Artikel-Übersicht vom Freitag, 16. März 2007

anzeigen

Regional (119)

Im Rahmen der Altkleidersammlung des DRK-Kreisvereins sammelt der DRK-Ortsverein Bartholomä am Samstag, 17. März, Altkleider in Bartholomä, auf dem Amalienhof und den Außenhöfen. Die Kleiderspenden sollten ab 8 Uhr gut sichtbar und in den ausgegebenen Rot-Kreuz-Plastiksäcken verpackt am Straßenrand bereitstehen. Der Erlös kommt den vielfältigen Aufgaben weiter
  • 101 Leser
Der Gmünder Altersgenossenverein 1967 trifft sich heute ab 20 Uhr im Gasthaus "Lamm" zur Hauptversammlung. Dabei können Jahrgangsangehörige auch rechtzeitig zum Vierzigerfest eintreten. Mehr Infos bei Kathi Kausche-Waldemaier (Mail k.kausche@tiscali.de) oder Axel Braun (Telefon 01755238050). Gestalter dabei Die Gmünder Hochschule für Gestaltung stellt weiter
Die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch bietet am Samstag, 17. März, einen Preisbinokel in der Bucher Dorfschenke. Beginn ist um 20 Uhr. Geboten werden nach Vereinsangaben "wertvolle Preise und viel Spaß". Heubacher Kinderbedarfsbörse Die bereits 17. Heubacher Kinderbedarfsbörse ist am Samstag, 24. März, von 13 bis 15.30 in der Stadthalle in Heubach. Verkauft weiter

DER KULTURCHEF EMPFIEHLT

Die himmlischen Vier Seite 5 Seine Art Musik zu machen ist schon als "himmlisch" gerühmt worden; ein Superlativ unter vielen für dieses Klavierquartett von Weltruf. Am Samstag, 20 Uhr, spielt das "Fauré Quartett" in der evangelischen Kirche Gschwend beim "Musikwinter" Werke von Mozart, Brahms und natürlich Fauré. weiter
  • 323 Leser

SO ISCH'S NO AU WIEDR

Wach werden fällt ihr schwer. Die morgendliche Dusche hilft über die größte Müdigkeit hinweg und macht sie vor allem fahrtauglich. Die nächste Stufe der Wachheit erreicht sie, weil sich auf ihrem Weg zur Arbeit - sechs Kilometer - acht Kreisverkehre befinden. Die vielen Kurven sorgen zwar manchmal für leichte Übelkeit, aber irgendwie auch für Fitness. weiter
  • 123 Leser

"Soup-Kultur"

Die Veranstaltungsreihe "Soup-Kultur" ist mittlerweile eine feste Größe im Programm des Aalener Stadttheaters. Am Sonntag, 18. März, präsentiert der Schauspieler Alexander Redwitz Geschichten des preisgekrönten japanischen Schriftstellers Haruki Murakami. Mit von der Partie ist die Sängerin Leilei Liu. Zu Geschichten wie "Wie ich eines schönen Morgens weiter
  • 148 Leser

"Wenn zwei dasselbe tun, ist das noch lange nicht dasselbe.

Zum "Betriebsratstheater" bei ZFLS und "Klarstellung des Presseberichts von Türker Baloglu": "Baloglu ist enttäuscht, dass ihn seine IG-Metaller nicht zum Betriebsratsvorsitzenden gewählt haben, und dass einige Fraktionsmitglieder ihre Stimme dem CGM Kollegen Martin Ocker gaben. Baloglu hat wohl ein schlechtes Gedächtnis. Er selbst war es doch, der weiter
VERANSTALTUNG / Schwäbisch Gmünd lädt zum fünften Pferdetag

150 Pferde - 120 Tonnen Sand

Insgesamt werden etwa sage und schreibe 150 Pferde in der Stadt sein: Schwäbisch Gmünd lädt am Sonntag, 25. März, zum fünften Gmünder Pferdetag. Mit verkaufsoffenem Sonntag, mit Pferdeprämierung, mit Schauprogamm und mit Köstlichkeiten vom Bauernmarkt. weiter

Alte Meister

Das Theater der Stadt Aalen präsentiert große Klassiker der deutschen Dramenliteratur in der Reihe "Alte Meister" als szenische Lesungen im Alten Rathaus. Am Donnerstag, 22. März, um 20 Uhr gibt es "Das Käthchen von Heilbronn". Das große historische Ritterschauspiel von Heinrich Kleist vereint eine Fülle von märchenhaften und romantischen Elementen weiter
  • 105 Leser

Am Rockhimmel

Mit der Formation "Mäx" haben sich bekannte Musiker zusammengetan, um den Rockhimmel zu erleuchten. Drei Mitglieder der Band "Fats Gilb" (Bernd Waibel am Bass und Gesang, Hansi Schmid- E-Gitarre und Gesang und Hana Hentzschel- Gitarre und Gesang) gründeten mit zwei Musikern aus dem Remstal "Mäx". Zusammen mit Heiko Zikerow am Schlagzeug und Mari Eckhard weiter
  • 164 Leser

Andalusische Fiesta

Rauschender Beifall des Publikums begleitet den Flamencogitarristen Antonio de Cádiz und dessen Compa|5nia in ihren zahlreichen Konzerten durch Europa. Nun überraschen die Künstler mit einem neuen Programm, welches die Liebhaber virtuoser und romantischer Melodien ebenso begeistern wird, wie die Freunde der getanzten Ästhetik. Die Gruppe gastiert am weiter
  • 130 Leser
SPD / Rehnenhofer Bezirksbeiräte üben Kritik

Auf Distanz zu Preiß

In einer Fraktionssitzung haben sich die SPD-Bezirksbeiräte mit den Vorwürfen Stefan Preiß gegen die Stadtverwaltung beschäftigt. Sie werfen dem Bezirksbeiratsvorsitzenden vor, mit seiner scharfen Kritik die Realität zu ignorieren und sein Vorgehen nicht mit dem Bezirksbeirat abgestimmt zu haben. weiter

Bauernverband trifft sich

Bei der Delegiertentagung des Kreisbauernverbands Schwäbisch Gmünd am kommenden Dienstag ab 20 Uhr in der Alten Turnhalle in Waldstetten geben Vorsitzender Anton Weber und Geschäftsführer Strauß ihre Berichte ab. Dabei werden langjährige Obmänner geehrt und Dr. Martina Bühlmeyer vom Landratsamt Ostalbkreis berichtet über "Der Tierschutz im Rahmen von weiter

Benefizkonzert

"Gemeinsam gegen Kälte", heißt das bundesweite Projekt, das einer der bedeutendsten Cellisten der Gegenwart, Thomas Beckmann mit seiner japanischen Frau, der Pianistin Kayoko, ins Leben gerufen hat. Das zweite Konzert zugunsten des Freundeskreises Wohnsitzlose, am Donnerstag, 22. März, um 20 Uhr in St. Maria, bestreitet Thomas Beckmann mit dem Violoncello weiter
  • 133 Leser
NABU LORCH

Bilderschau über Schmetterlinge

Mit Dr. Heiko Bellmann zur "Wunderwelt der Schmetterlinge": Am Dienstag, 27. März, hält der Nabu Lorch einen besonderen Leckerbissen für alle Nabu-Mitglieder und Naturfreunde bereit. weiter

Blasmusiksonntag

Ein Doppelkonzert der besonderen Art kann man am Sonntag, 29. April, im Festzelt des Nattheimer Frühlingsfestes erleben. Robert Payer und seine Burgenlandkapelle gastieren zusammen mit Peter Schröppel und seinen Schwabenländern beim "Frühlingsfest der Blasmusik". Robert Payer wird den Blasmusiksonntag um 11.30 Uhr beginnen, direkt gefolgt von den Schwabenländern. weiter
  • 108 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Abschaffung eines Bürgermeisters unwahrscheinlich

Bleibt es bei zwei Beigeordneten für Aalen?

Am 29. März entscheidet der Gemeinderat darüber, ob im Sommer erneut zwei Bürgermeisterstellen ausgeschrieben werden sollen. Für die Abschaffung einer Beigeordnetenstelle scheint es aber keine Mehrheit zu geben. Auch die Kandidatensuche beginnt allmählich. weiter

Blutspenden in der Stuifenhalle

Die nächste Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes ist am Dienstag, 20. März, in der Waldstetter Stuifenhalle. Von 14.30 bis 19.30 Uhr können freiwillige Spender vorbei kommen. Eine Infektionsgefahr besteht nicht, da nur steriles Einweg-Material verwendet wird, informiert das DRK. weiter
  • 231 Leser

Boogie Night in Leinzell

Zur "Boogie Night" am Samstag, 17. März, sind die "Boogie Boys" aus Polen um 20.30 Uhr zu Gast im Café Leinmüller in Leinzell. Die "Boogie Boys" ist die erste Klavierformation in Polen, die Boogie Woogie Musik mit Black Blues Zusatz spielt. Unheimlicher Klang von zwei Klavieren versetzt die Zuhörer in vorige Zeiten, die der rastenden Dampflokomotive weiter
  • 168 Leser

Bossa Nova

Latin Music erklingt, wenn am Freitag, 23. März, ab 21.30 Uhr im Jazzclub Dinkelsbühl "Paixao" loslegen. Die fünf Musiker aus dem Raum Donauwörth/Augsburg um den Saxophonisten Bernd Fischer haben sich Bossa Nova verschrieben, lateinamerikanischer Musik, die von Vitalität und Eleganz geprägt ist. Sie spielen Standards von Jobim, Gilberto, Getz und anderen weiter
  • 195 Leser

Bücherregal: Künstlich

Maiskölbchen aus den Glas. Die interessante Zutat: Süßstoff. Wozu das denn? Ist billiger als Zucker. Nachteil: Dient bei Schweinen als Masthilfsmittel. Hans-Ulrich Grimms Fibel der Lebensmittel-Zusatzstoffe ist treffend mit "Echt künstlich" überschrieben. Am Dienstag, 20. März, stellt er sie ab 19 Uhr bei Bücher Jahn vor. Der Sache entsprechend schrill weiter
  • 124 Leser

Bücherregal: Mieses Karma

Den Namen David Safier kennt man nicht unbedingt. Seine Drehbücher zu "Berlin, Berlin", "Nikola" und "Mein Leben und ich" umso mehr. "Mieses Karma" ist sein erster Roman und er ist mindestens genauso unterhaltsam und originell wie seine TV-Hits. In der Fernsehwelt spielt er auch sein Debüt-Werk. Anfangs zumindest. Denn seine Romanheldin Kim Lange, viel weiter
  • 188 Leser

CD-Regal: The Blue Van

Guter Rock 'n' Roll muss nicht zwangsläufig aus Amerika oder England stammen. Das beweisen jüngst die Dänen von "The Blue Van" mit ihrem neuen Album "Dear Independence": Zwölf Songs in denen alle Register der Seventies gezogen werden. Allein der Bandname charakterisiert den Sound den die vier Musiker aus Kopenhagen auf ihrem zweiten Longplayer anvisieren. weiter
  • 110 Leser

Classic Comedy

Während in Berlin gerade noch die Tragödie "Gesundheitsreform" läuft, zeigt das Schwäbisch Haller Salztheater am Samstag, 24. März, im Prediger in Gmünd um 20 Uhr die schwäbische Fassung von Molières klassischer Komödie "Der eingebildete Kranke", eines der berühmtesten Theaterstücke. Martin Hermann hat das um 1670 entstandene Original kräftig weiter
  • 189 Leser
iF GOLD AWARD / rommel und schoen design gewinnt Preis

Design ausgezeichnet

Gmünder Design wird heute weltweit präsentiert: Das Fernsehen der Deutschen Welle (DW) strahlt zwischen 18.30 und 19 Uhr einen Beitrag aus über das gestern in Hannover mit dem "iF gold award" ausgezeichnete Millenium-Klavier von C. Bechstein, das von rommel und schoen design in Schwäbisch Gmünd gestaltet wurde. weiter
  • 192 Leser
LOBO / Neun ILDA Awards, darunter fünf erste Preise, gewonnen

Die Hälfte aller Preise abgesahnt

Mit insgesamt neun ILDA Awards, darunter fünf erste Preise in insgesamt zehn Kategorien, behauptete Lobo in China souverän seine weltweit führende Stellung im Lasershow- und Multimedia-Design. weiter
  • 343 Leser

Die Markuspassion

"Die Markuspassion" von Reinhard Keiser kommt am Karfreitag, 6. April, um 18 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche zur Aufführung. Dieses Oratorium stellt neben der Johannes- und Matthäuspassion von Joh. Seb. Bach die wohl am häufigsten aufgeführte barocke oratorische Passion dar. Bach selbst hat dieses Werk mehrfach aufgeführt und viele Anregungen, weiter
  • 125 Leser

Die Raetovarier

Beim Aktionstag "Lebendiges Museum" am Samstag, 17. März, stellen die "Raetovarier" von 10 bis 17 Uhr ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Dabei kann man wieder viel erleben, wie zum Beispiel einen Schwertkampf mit der Spatha, dem zweischneidigen Schwert der Alamannen. Die Akteure der Alamannengruppe sind immer am dritten Samstag weiter
  • 108 Leser

Drachenfest

Ein buntes Stelldichein von verschiedenen Drachen am Himmel erwartet am Wochenende Welzheim. Der Drachenclub "Flautenflieger" und die Welzheimer Fliegergruppe veranstalten das 13. Welzheimer Drachenfest auf dem Fluggelände "Heide". Beginn ist Samstag, 17. März und Sonntag, 18. März, jeweils ab 11 Uhr. Mehrere hundert Teilnehmer aus Deutschland und dem weiter
  • 159 Leser

Dritte Spraitbacher Mostprämierung

Für Freunde des flüssigen schwäbischen Goldes: Die dritte Spraitbacher Mostprämierung ist am Freitag, 30. März 2007, im Gasthaus "Lamm" in Spraitbach. Sie beginnt um 19.30 Uhr. Anmelden kann man sich im Gasthaus "Lamm" unter der Telefonnummer (07176) 451066. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Mitzubringen sind drei Liter Most in neutralen grünen 1-Liter-Flaschen. weiter

Ehemaligen-Fest

Zum Ehemaligen-Fest lädt die Caritas-Beratungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete am heutigen Freitag, 16. März, von 16 bis 20 Uhr in die neuen Räume der Beratungsstelle in der Franziskanergasse 3 in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 168 Leser

Einbruch in Gaststätte

Ein Unbekannter brach in der Nacht zum Donnerstag in eine Gaststätte "Am Zollplatz" ein. Nachdem er ein Fenster aufgebrochen hatte, drang er in die Gasträume ein. Dort wuchtete er zwei Automaten auf und entnahm das Bargeld in noch unbekannter Höhe. Anschließend flüchtete der Täter und hinterließ an der Gaststätte einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. weiter
  • 112 Leser
ST. ANNA / Woche des Gehirns im Seniorenzentrum

Es kann jeden treffen

Mit der internationalen Woche des Gehirns möchte die Praxis für Ergotherapie im Seniorezentrum St. Anna darauf aufmerksam machen, dass jeder von einem Hirnschlag betroffen sein kann. weiter

Fauré Quartett

Eine Sternstunde der Kammermusik lässt sich in Gschwend genießen. Das Fauré Quartett, das als eines der wenigen professionellen Klavierquartette weltweit erfolgreich ist, kommt am Samstag, 17. März, um 20 Uhr in der evangelischen Kirche in Gschwend. Das Ensemble wurde 2004 "Quartet in Residence" an der Musikhochschule Karlsruhe und erhielt damit eine weiter
  • 116 Leser
PATRIZIUSFEST HOHENSTADT

Festgottesdienst und Ausstellung

Den kulturellen Rahmen bietet die Sieger-Köder-Ausstellung im Schloss: Am Sonntag, 18. März, feiert die katholische Kirchengemeinde Hohenstadt ihren Kirchenpatron, den Heiligen Patrizius, mit traditioneller Reiter- und Pferdesegnung. weiter
ANGELVEREIN GSCHWEND / Hervorragende Jugendarbeit im vergangenen Jahr

Fischerkette für Andreas Ellinger

Auf ein erfolgreiches Jahr konnte der Angelverein Gschwend in der Jahreshauptversammlung zurückblicken. Der Vorsitzende Frank Schrotz begann den Reigen der Berichte. weiter

Folklorefestival

Das traditionelle und bekannte Gschwender Folklorefestival ist am Samstag, 17. März, in der Gemeindehalle Gschwend. Die Saalöffnung ist um 19 Uhr, das Programm beginnt um 20 Uhr. Der Trachtengruppe Gschwend ist es gelungen, wieder einmal die international bekannte Folkloristische Vereinigung "Markelo" aus Holland für einen Auftritt zu verpflichten. weiter
  • 146 Leser

Frühjahrskonzert mit Verabschiedung

Der Gesang- und Musikverein "Cäcilia" Hussenhofen gibt am kommenden Sonntag ab 18 Uhr in der Mozarthalle sein Frühjahrskonzert. Neben der Musik gibt's dabei auch eine tänzerische Darbietung, außerdem wird Achim Falkenberg nach zwölf Jahren als Dirigent im Verein verabschiedet. Karten gibt es an der Abendkasse. weiter
  • 177 Leser

Frühlingskonzert

Klassische und moderne Rhythmen stehen im Mittelpunkt des Konzerts des Handharmonika-Clubs Waldhausen am Sonntag, 18. März, in der Martin-Luther-Kirche in Lorch-Waldhausen. Unter dem Motto "Wir begrüßen den Frühling" beginnt das Akkordeon-Orchester. Auch der bekannte Gitarrist Boris Trusov wirkt am musikalischen Programm mit. Für weitere Abwechslung weiter
  • 149 Leser

Gebäude besprüht

Im Zeitraum von Samstag, 10. März, bis Mittwoch, 14. März, wurden verschiedene Gebäudeteile einer Firma im Gmünder Perlenweg durch Aufsprühen von Symbolen und Buchstaben mit silberner Farbe beschädigt. Der Sachschaden beträgt 300 Euro. Hinweise auf den Täter erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 199 Leser
GEWALT IN MEDIEN / Stadt und Polizei bieten Fachtagung

Gefahren zeigen

Die Stadt Gmünd und die Polizei laden am Mittwoch, 18. April, zu einer Fachtagung "GEWALTiges MEDIENangebot". Mit dieser, und mit einem öffentlichen Vortrag, wollen sie Pädagogen und Eltern über Gefahren durch Medien informieren. weiter
CHRISTIANE-EICHENHOFER-STIFTUNG / Für ihr Engagement erhält die Lorcher Namensgeberin den Bundesverdienstorden

Geld fließt in ganz konkrete Projekte

"Am meisten hat's mich für die Stiftung gefreut", macht Christiane Eichenhofer nicht viel Aufhebens von der großen Ehrung, die ihr Ende letzten Jahres zuteil wurde. Der Gründerin und Namensgeberin der Christiane-Eichenhofer-Stiftung wurde in der Villa Hammerschmidt der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen. weiter

Gemeinderat muss Arbeiten vergeben

Im Wesentlichen um Baugeschichten geht es in der nächsten Sitzung des Heubacher Gemeinderates. Diese ist am kommenden Dienstag, 20. März, im Rathaus und beginnt um 18 Uhr. Die Gemeinderäte müssen über eine Vielzahl von Vergaben entscheiden: So für Arbeiten zur Sanierung der Schillerschule, für Kanal- und Straßenbau in der Schloßstraße, für die Erschließung weiter
  • 119 Leser

Gewinn geht nach Wetzgau

Ute Vögele aus Wetzgau hat beim Gewinnspiel des TÜV Süd den Hauptpreis in der Region Baden-Württemberg-Nord geholt. Sie kann im Frühjahr zu einer Fahrt mit einem Fesselballon starten. Ute Vögele hatte in dem Gewinnspiel Fragen zu den Dienstleistungen des TÜV Süd richtig beantwortet und auch noch Glück bei der Auslosung gehabt. weiter
  • 219 Leser
AUTORENLESUNG / Schriftsteller Imre Török zu Gast im Scheffold-Gymnasium

Glühwürmchen und soziales Engagement

Er konnte nicht mehr als 20 Wörter Deutsch, als er mit 15 Jahren Ungarn verließ und nach Deutschland kam. Heute ist Imre Török Bundesvorsitzender des Verbands deutscher Schriftsteller. Gestern Nachmittag war er zu Gast im Gmünder Scheffold-Gymnasium. weiter
  • 114 Leser
KULTUR

Großes Theater nicht von Pappe

Waiblingen führt seine Tradition fort, wenn von Freitag, 30. März, bis Sonntag, 1. April, zum 5. "internationalen Papiertheater-Festival" eingeladen wird. Seit nun schon zehn Jahren nämlich gastieren die Meister des Miniatur-Theaters in der Stadt und locken immer mehr Besucher an. weiter
WETTBEWERB / Platz drei im Bereich "Gesundheitswesen"

Heimstiftung gehört zu den Besten

Die Evangelische Heimstiftung (EHS) wurde in Berlin im Rahmen des "Great Place to Work-Wettbewerbs" im Bereich "Beste Arbeitgeber im Gesundheitswesen" für besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber ausgezeichnet. weiter
AUSGEWÄHLT / Tobias Derer gehört jetzt zum Landesjugend-Jazzorchester

Hochkarätiges Musikertalent

Der 16-jährige Schüler Tobias Derer aus Böbingen ist jetzt Mitglied des Landesjugend-Jazzorchesters. In Allensbach am Bodensee konnte er sich gegen andere Neubewerber durchsetzen. weiter
BAHN / Anwohner in Böbingen, Mögglingen und Essingen müssen mit Lärmbelästigungen rechnen

Hupen sollen Gleisarbeiter warnen

Heute beginnen zwischen Böbingen und Essingen Bauarbeiten an den Gleisen. Die Anwohner müssen sich - vor allem zur Nachtzeit - auf Lärmbelästigungen einstellen. Insbesondere Warnhupen werden zu hören sein. weiter

Improvisationskunst

Die Pianistin Gabriela Montero ist am Sonntag, 18. März, im Rahmen der "Jazz Lights 2007" im Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg in Lauchheim zu Gast. Der Titel des Konzerts lautet: "The Art of Improvisation", bezogen auf die virtuose Art, mit der sie ihre Konzerte individuell gestaltet. Gabriela Montero ist als Konzertpianistin in der ganzen Welt auf weiter
  • 141 Leser

Irish Folk

Die Irish-Folk-Gruppe "24 Folk Strings" gastiert am Samstag, 17. März, ab 20 Uhr im Kunstraum in Tannhausen. Mit Fiddle und Whistle will das Ellenberger Quartett das Publikum nicht nur musikalisch mit auf die grüne Insel nehmen, sondern für eine typisch irische Pubatmosphäre sorgen. Mit ruhigen traditionellen Balladen und getragenen Instrumentals entführt weiter
  • 147 Leser

Jazzlights

Die Oberkochener Jazzlights werden am Samstag, 17. März, ab 20 Uhr von der Jazz Night mit Matt Walsh und seinem Acoustic Quartet sowie Charly Augschölls "Hotline" in der Brenzhalle in Königsbronn bestimmt. Matt Walsh nimmt eine Topposition unter europäischen Bluessängern und Harmonikaspielern ein. Mit der Formation "Hotline" löst sich der österreichische weiter
  • 123 Leser

Jubiläumsmusik

In der nächsten Stunde der Kirchenmusik in der Stadtkirche Aalen am Sonntag, den 18. März, ab 19 Uhr wird des großen Liederdichters Paul Gerhardt (400. Geburtstag) und des bedeutenden Komponisten Dietrich Buxtehude (300. Todestag) gedacht. Zu Gast sind die Aalener Sängerin, Pianistin und Kapellmeisterin Simone Häcker-Brune , die unter Begleitung von weiter
  • 133 Leser

Keltische Musik

Mit Gesang, Cister, Gitarren, Flöten rückt die Formation "Kerlarec" zu einem Konzert ins Kloster Lorch an. Die Gruppe hat sich der traditionellen Folk-Musik verschrieben. Der musikalische Schwerpunkt des aktuellen Programms liegt auf keltischer Folkmusic. Der Name der Gruppe bezeichnet einen der schönsten Flecken der Erde: ein malerisches Anwesen in weiter
  • 133 Leser

Kindergartenkinder besuchen Heubacher Flugplatz

Einen besonderen Vormittag erlebten die "Midis" des Kindergartens St. Josef aus Mögglingen auf dem Flugplatz in Heubach. Emil Hofmann, Leiter des Flugplatzes, führte die Kinder durch die Hallen und erklärte ihnen die verschiedenen Flugzeugtypen. Zur Freude aller landete auch ein Helikopter, und jedes Kind durfte einmal auf dem Pilotensitz Platz nehmen. weiter
  • 102 Leser

Klassikzauber

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der Veranstaltungsreihe "Kultur am OAG" präsentiert das Ostalb-Gymnasium Justus Frantz & Friends am Freitag, 23. März, um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums. Konzerte mit Justus Frantz sind etwas Besonderes, denn er versteht es auf wundervolle Weise, die klassische Musik bei Jung und Alt zu vermitteln. Es ist weiter
  • 171 Leser

Kneipenfestival

Das Aalener Kneipenfestival geht in die 7. Runde. 24 Bands und DJs werden am Samstag, 31. März, Aalen unsicher machen. Wie letztes Jahr gibt es Shuttle-Busse, mit denen man direkt zu den Locations gelangt. Es gilt das Motto "Einmal bezahlen - überall live dabei". Mit dabei sind unter anderen "Mary Jane", "The Phonics", "The Seers", "Tightrope" und "Resurrection". weiter
  • 136 Leser

Krokodilhalle wegen Sanierung geschlossen

Vor einem Jahr hat Ministerpräsident Günther Oettinger die neue Krokodilhalle der Stuttgarter Wilhelma eröffnet. Nun ist sie erstmal bis 27. März geschlossen. In der Zwischenzeit wird der Besuchersteg saniert, an dem sich Rostflecken gezeigt haben. Verschiedene Teile werden besser isoliert. Die Handwerker brauchen aber nicht zu bangen: Die Krokodile weiter
  • 130 Leser

Kräftiger Schauer

Zum Abschluss der Kleinkunst-Saison 2006/2007 bringt am Montag, 19. März, um 20 Uhr, Tim Fischer sein aktuelles Programm "Regen" in der Aalener Stadthalle. Es kann zu Schauern kommen. Der gebürtige Delmenhorster widmet sich in diesem Programm "Regenliedern" in allen Facetten. Mit starken Liedern von Ludwig Hirsch, Georg Kreisler, Thomas Pigor, Ralph weiter
  • 225 Leser

Leidenschaft Blues

Vier Musiker, verstreut lebend im Südwesten, verbindet eine gemeinsame Leidenschaft - der Blues. Als "Nobody's Business" stehen Dirk Mathäus (Gesang, Mundharmonika, Gittare), Gottlob Seibold (Kontrabass, Gesang), Thomas Harlfinger (Gitarren) und Steffen Köble (Schlagwerk) regelmäßig auf der Bühne. Material aus 100 Jahren Bluesgeschichte wird dann interpretiert weiter
  • 133 Leser

Leierkonzert

Der bekannte irische Musiker John Billling macht auf seiner Tournee durch Süddeutschland Station an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Sein Repertoire umfasst klassische Werke ebenso wie traditionelle irische Musik, das er in einem Konzert am Mittwoch, 21. März, um 20.15 Uhr zum Ausdruck bringt, im Emil-Molt-Saal der Schule im Bettringer Strümpfelbach-Schulzentrum. weiter
  • 126 Leser
SPD STADTVERBAND / Podium zum Thema "Vom Sozialstaat zum vorsorgenden Sozialstaat"

Leistung auch einfordern

Welche Aufgaben der Sozialstaat in der Zukunft übernehmen soll, darüber diskutierten gestern bei einer Veranstaltung der SPD zwei Pfarrer, ein Politiker und ein Geschäftsführer. Dass der Sozialstaat sich wandeln muss, darin stimmten alle überein. Und auch darin, dass der Einzelne zur Selbsthilfe aktiviert werden muss. weiter

Mast angefahren

Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Donnerstagvormittag, vermutlich beim Rangieren, einen an der Graf-von-Soden-Straße, Einmündung Lindacher Straße, aufgestellten Beleuchtungsmasten. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd sucht Zeugen. weiter
  • 282 Leser

MEINE FREIZEIT

Uwe Schreyer 42 Jahre Verkäufer aus Aalen Ganz eigene Art Seite 6 Seine Stimme ist so außergewöhnlich wie seine Biografie - das Leben von Tim Fischer gleicht einer Achterbahnfahrt. Das neue Programm "Regen" möchte ich mir unbedingt ansehen. Er hat einfach eine ganz eigene Art, Lieder und Chansons zu interpretieren. Bisher war er ja nur auf den Bühnen weiter
  • 138 Leser

Metall-Klänge

Der Ebnater Heavy Metal Club "Metal Maniacs Ebnat" bleibt seinem Weg treu und präsentiert einmal im Monat die "Metal Maniacs Night" im Rock it, bei der die Fans harter Klänge voll auf ihre Kosten kommen. Bei freiem Eintritt gibt es ordentlich was auf die Ohren. Wer auf Bands wie "Iron Maiden", "Children of Bodom" oder "Legion of the Damned" steht, sollte weiter
  • 214 Leser

Mojo beglückt

Mojo-Sounds ist eine Hommage an den legendären Hamburger Mojo-Club, der von Anfang der 90er bis zu seiner Schließung 2003 eine Institution in Sachen Rare Grooves war. Dort wurde wöchentlich zu Jazz, Funk, Soul und Latin abgetanzt. Im Januar 2006 haben sich die Plattensammler und Vinyl-Junkies Stefan Baltz aka Lord Vlad und Matthias "Titze" Mahler zusammengefunden, weiter
  • 124 Leser

Märchen-Bibel

Märchen und Geschichten aus der Bibel haben in der Gesellschaft weithin an Glaubwürdigkeit verloren. Sie gelten allenfalls noch als Gute-Nacht-Geschichten für Kinder. Martin Bauschke, evangelischer Theologe und Leiter des Berliner Büros der Stiftung Weltethos, macht in seinem Vortrag am Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr im Haus Kastanie in Aalen auf den weiter
  • 129 Leser

Nicht aufgepasst

Beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt am Mittwochnachmittag in der Katharinenstraße übersah ein Renaultfahrer den aus Richtung Schwerzerallee heranfahrenden Mercedesfahrer, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Sachschaden beträgt etwa 8000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. weiter
  • 227 Leser

Ostereiermalen für die Osterkrone

Um gemeinsam für die Osterkrone in der Dorfmitte zirka 500 weiße Plastik-Eier bunt zu bemalen, trafen sich in der Lauterner Mehrzweckhalle Schüler der Breulingschule mit ihren Lehrern, Eltern, Großeltern, Mitgliedern des Fördervereins "Schule im Dorf" und des Heimat- und Geschichtsvereins. Ausgestattet mit Pinsel, Farbe und Plastik-Ei waren der Phantasie weiter
  • 120 Leser

Passionsspiele Lorch

Zum 35. Jubiläum der Partnerschaft zwischen Lorch und Oria kommen die Passionsspiele vom 15. bis 17. Juni nach Lorch. In einer Prozession begleiten die Zuschauer die Laiendarsteller von Spielort zu Spielort durch die Klosteranlage des Klosters Lorch. Ein Bus mit Freunden aus Oria wird im Juni erwartet. Dafür werden noch Übernachtungsplätze gesucht. weiter
  • 143 Leser

Pink in Ulm

Beim Radio 7 Open-Air-Festival zum Schwörwochenende kehrt Pink wieder in das Land ihrer familiären Wurzeln zurück. Mit ihr tritt ein Topstar der weltweiten Rockszene in Ulm auf. Traten in den vergangenen Jahren Altstars wie Joe Cocker auf, ist das Gastspiel eines Künstlers mit diesem Format für Ulms gute Stube eine Neuheit. Am Sonntag, 22. Juli, rockt weiter
  • 138 Leser

Problemzonen

Mit ihrem neuen Soloprogramm "Bauch, Beine, Hirn" begibt sich die Komödiantin Heidi Friedrich am Samstag, 17. März, um 20 Uhr, im Kulturhaus in Heubach auf einen kabarettistischen Kurztrip an die Problemzonengrenze der Existenz. Die Generation zwischen bauchfrei und zahnlos trainiert schon jetzt die Vergesslichkeit im Alter. Karten: Kulturhaus Silberwarenfabrik, weiter
  • 112 Leser

Protest gegen Ortsumgehung

Der Widerstand gegen die Planungen für Ortsumgehungen im Wieslauftal wächst. Nach Rudersberg melden sich nun auch im Schorndorfer Teilort Miedelsbach verstärkt Gegner einer Umgehung zu Wort. Sie sehen in dem Vorhaben den Teil einer großräumigen Planung einer Nordost-Umgehung Stuttgarts. Eine durchgehend ausgebaute Verbindung zwischen A 81 und Remstal weiter
  • 131 Leser

Puppenstuben

Die Abteilung "Altes Spielzeug" im Museum Schloss Hellenstein Heidenheim, präsentiert vom 23. März bis zum 11. November die Sonderausstellung: Buffet, Bettstatt, Sorgenstuhl - Puppenstuben aus der Zeit um 1900. Die kleine Ausstellung überrascht mit kulturhistorisch und stilgeschichtlich interessanten Puppenstuben und Häusern, die die Wohnwelt vergangener weiter
  • 142 Leser
ZFLS / Betriebsrat

Rack fordert Neuwahlen

ZFLS-Betriebsratsmitglied Alfons Rack hat gestern in einem öffentlichen Brief Neuwahlen für den Betriebsrat gefordert. Die Zerstrittenheit in diesem Betriebsrat könne nicht mehr geheilt werden, begründete Rack. Er griff den stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden Türker Baloglu scharf an. Dieser sprach sich auf GT-Anfrage gegen Neuwahlen aus. weiter

Radfahrerin verletzt

Ein 76-jähriger Opelfahrer fuhr am vergangenen Mittwoch gegen 13.55 Uhr auf der Goethestraße in Richtung Stadtmitte und bog bei Grün nach rechts in die Rektor-Klaus-Straße ein. Im selben Moment befand sich rechts auf dem Radweg eine 22-jährige Radfahrerin, die geradeaus in Richtung Stadtmitte fahren wollte. Sie kam im Einmündungsbereich zu Fall. Hierbei weiter
  • 110 Leser

Ringernacht

Aus Anlass der Deutschen Meisterschaft im Ringen Freistil vom 16. März bis 18. März präsentiert die Diskothek Bottich in Aalen in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter der Deutschen Meisterschaft im Ringen ab 21 Uhr dem TSV Dewangen die lange Ringernacht. Für alle Mitarbeiter, Fans, Ringer, Sponsoren der Veranstaltung Ringen. Die Eintrittsgelder und Spenden weiter
  • 117 Leser

Rollerfahrer leicht verletzt

Ein Rollerfahrer befuhr gestern Nacht gegen 4.20 Uhr die Ortsdurchfahrt Lauterburg aus Richtung Bartholomä kommend. Weil er laut Polizei unachtsam war, prallte er gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw Volkswagen. Der Rollerfahrer verletzte sich dabei leicht. Gesamtschaden: rund 1000 Euro. weiter
  • 215 Leser

Ronnie Taheny

Auf ihrer Europatournee macht die Powerfrau Ronnie Taheny aus Down Under am Freitag, 23. März, um 20 Uhr im Leprechaun in Ellwangen Halt und stellt ihre 6. Solo-CD "Decalogue" vor. Ob auf dem elektrischen Piano oder der 12-saitigen Gitarre: In ihren Liedern ist viel von Wandel, Veränderung und Suche nach Freude und Freiheit die Rede. Aber, im Wechsel weiter
  • 125 Leser
ORTSCHAFTSRAT / Wahl verlässt Großdeinbacher Gremium

Rücktritt aus Frust

Nach 17 Jahren ist in der gestrigen Sitzung der Großdeinbacher Ortschaftsrat Karl-Heinz Wahl verabschiedet worden. Seinen Platz auf der Bürgerliste übernimmt Ursula Schall. weiter
DAUERAUSSTELLUNG / Kirchengemeinde macht den Franziskusschatz der Öffentlichkeit zugänglich

Sakrales Gut bezeugt Glaubenstradition

Zur Neueröffnung des Museums im Prediger stellt die Kirchengemeinde St. Franziskus ihre verborgenen Schätze in einer Daueraustellung zur Verfügung. Das sakrale Gut ist Zeugnis jahrhundertealter Glaubenstradition und Kirchengeschichte mit prägnantem Lokalkolorit. weiter

Sasha rockt Schloss Kapfenburg

Bereits im Jahr 2004 begeisterte Sasha auf dem Festival Schloss Kapfenburg seine Fans als "Dick Brave". Dieses Jahr kommt er wieder nach Lauchheim - als Sasha. Am Mittwoch, 25. Juli, steht er ab 20.30 Uhr auf der Festivalbühne im Schlosshof der Deutschordensburg. Seit zehn Jahren feiert Sasha unverändert Erfolge, und wagt dabei Ausflüge, bei denen jeder weiter
  • 106 Leser

Schloss und Park

Mit dem Aufblühen der ersten Krokusse auf den Wiesen beginnt auf Schloss Fachsenfeld die neue Saison. Ab Samstag, 17. März, bietet die Stiftung Schloss Fachsenfeld wieder Führungen durch die historische Schlossanlage und den wunderschönen Naturpark an. Auch das Schloss-Café öffnet wieder seine Pforten, bitte beachten Sie hier die neuen Öffnungszeiten: weiter
  • 176 Leser
INFO-ABEND

Schule häufig ein Tatort?

"Tatort Schule" ist der Titel einer Veranstaltung am Dienstag, 20. März, ab 19.30 Uhr im Musiksaal der Salier-Grund- und Hauptschule in Waiblingen. weiter

Shakespeare

Am Freitag, 23. März, um 20 Uhr ist es soweit, die Gmünder Theatergruppe "Orangenhäute" zeigen ihr Theaterstück "Lomeo und Rulia" (Ableitung nach Romeo und Julia) im Vereinsraum der Gemeindehalle in Mutlangen. Die Orangenhäute machen aus der Tragödie keine Tragödie, aber auch keine Komödie. In guter Shakespearescher Manier darf gelacht und geweint werden. weiter
  • 144 Leser

So ist's richtig

Folk-Musik aus Europa und keltische Klänge sind am morgigen Samstag im Refektorium des Lorcher Klosters zu hören. Die Karten können telefonisch bestellt werden. Bei der Telefonnummer hat sich gestern ein Fehler eingeschlichen. Die korrekte Nummer lautet: (07172) 928497. Das Konzert mit der Gruppe "Kerlarec" (Gesang, Cister, Gitarren und Flöten) beginnt weiter
  • 119 Leser

Spurensuche

Der Chor Exodus und das Akkordeonorchester Dorfmerkingen wandeln am Sonntag, 18. März, um 18 Uhr, musikalisch auf den Spuren des heiligen Franz von Assisi in der St.-Mauritius-und-Georg-Kirche. Zudem singt "Exodus" unter der Leitung von Josef Brenner Gospelsongs und Lieder von Kathy Stimmer-Salzeder. Roland Mettmann und sein Akkordeonorchester präsentieren weiter
  • 148 Leser

St. Patrick's Day

Der höchste Feiertag in Irland ist am Samstag, 17. März. Auf der grünen Insel wird dem irischen Nationalheiligen Patrick mit großen Feiern und Paraden gedacht. Da 2007 dieser Tag auf einen Samstag fällt, wird selbstverständlich auch im Irish Pub in Ellwangen eine zünftige Party gefeiert. Gäste, die als Leprechaun oder als Heiliger Patrick erscheinen, weiter
  • 171 Leser

St. Patrick's Day Celebration

Drei Bands sorgen am Montag, 19. März, ab 20 Uhr beim 18. St. Patrick's Day Celebration Festival in der Festhalle Fachsenfeld für den irischen Drive. Den Auftakt macht das kanadische Quintett "The McDades" mit Fiddle, Kontrabass, einer ganzen Palette an Blasinstrumenten, Gitarre, Percussion und natürlich Gesang. Ohne den keltischen Mainstream zu verlassen weiter
  • 230 Leser
AUFFÜHRUNG / Theater für Grundschüler in der Mutlanger Gemeindehalle

Starke Kerle und wilde Mädels

Eine Theateraufführung der besonderen Art war in der Gemeindehalle in Mutlangen zu erleben. Grundschüler, die das Stück sahen, waren begeistert. weiter

Stilmischung

Durch sämtliche Musikepochen führen "Big Brass" am Sonntag, 18. März, um 19 Uhr im Schwörhaus in Schwäbisch Gmünd. Ein ungewöhnliches Ensemble, mit einer ungewöhnlichen Besetzung und einem ungewöhnlichen Programm nimmt die Zuhörer mit auf eine ungewöhnliche klangliche Entdeckungsreise zwischen Alter und Neuer Musik. "Big Brass" sind die fünf Posaunisten: weiter
  • 111 Leser

Straßenreinigung in Bartholomä

Wie in den vergangenen Jahren sollen nach dem Winter die Straßen, Wege und Plätze in Bartholomä wieder sauber gemacht werden. Am Freitag, 23. März, kommt die Kehrmaschine. Die Kehrmaschine kann allerdings nur dort kehren, wo sie hinkommt. Die Anlieger werden deshalb gebeten, bis zum genannten Termin den Dreck und Splitt von den Gehwegen und Hofflächen weiter
  • 118 Leser

Tageswanderung im Kohlwald

Die Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins veranstaltet am Sonntag, 18. März, eine Tageswanderung im Kohlwald. Treffpunkt zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 10.30 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend. Zur Mittagszeit wird bei Familie Stadelmaier bei Most und Salzkuchen Rast gemacht. Zu dieser Wanderung sind alle Wanderfreunde mit Kind weiter
  • 126 Leser

Theater für Kids

Die Geschichte "Pinguine können keinen Käsekuchen backen" wird am Sonntag, 18. März auf der Bühne des alten Rathauses in Aalen vorgestellt. Das Theaterstück für Kinder von Ulrich Hub handelt von zwei Pinguinen, die dem Maulwurf seinen Geburtstagskuchen wegessen. Auf der Suche nach Ersatz nehmen sie die fragwürdige Hilfe eines Huhns an und erleben turbulente weiter
  • 145 Leser

Traum-Melodien

Bei den Traum-Melodien der Volksmusik am Dienstag, 27. März, 19.30 Uhr sind "Die Amigos" in der Aalener Stadthalle zu sehen. Doch sie kommen nicht allein. Mara Kayser, Bianca, Eberhard Hertel, Rudy Giovannini, Captain Cook & seine singenden Saxophone sowie der Belgier Frank Galan mischen das Programm kräftig auf. Kartenvorverkauf in Aalen bei RMS weiter
  • 130 Leser
TSV BÖBINGEN

Turner erobern den Flumserberg

Turner des TSV Böbingen fuhren bei Frühlingstemperaturen mit dem Bus zu einem langen Skiwochenende in die Schweiz. Bei sehr gemischtem Wetter wurde zwei Tage lang Ski gefahren, gefeiert und wenig geschlafen. weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK An der Lindenhofschule wird das Richtfest gefeiert. Die Schule der Stiftung Haus Lindenhof soll noch in diesem Jahr eingeweiht werden. 89 schulpflichtige Behinderte sollen in dem neuen Haus einen auf sie zugeschnittenen Unterricht erhalten. Neben den Klassenzimmern werden auch eine Gymnastikhalle und Therapieräume errichtet. weiter

Wader-Humor

Seit über 35 Jahren ist Hannes Wader mit seinen Liedern unterwegs und schon ebenso viele Jahre damit erfolgreich. Am Freitag, 23. März, um 20 Uhr gastiert der Liedermacher in der Festhalle in Fachsenfeld. Im Gepäck hat er seine soeben veröffentlichte CD "Mal angenommen" mit politischen Liedern, sehr persönlich, heiter wie auch melancholisch. Und zwischendrin weiter
  • 183 Leser

Wankelmotoren

Der TSV Lauterburg veranstaltet am Sonntag, 18. März, ab 10 Uhr die zweite Motorradausstellung in der TSV Halle. Neben Liebhaberstücken aus den 50er Jahren werden Geländesportmotorräder, alte Schlepper und allerlei wankelbetriebene Geräte, wie zum Beispiel Motorsägen zu bestaunen sein. Für Sammler wird zudem ein Flohmarkt für alte Motorradteile angeboten weiter
  • 135 Leser
GUTEN MORGEN

Weniger ist mehr

In einer Wegwerfgesellschaft leben wir, da hat alles Reden von Nachhaltigkeit und Ressourcen schonen noch nichts geholfen. Heute kaufen, morgen wegwerfen, lautet das Prinzip, das mit unserer Konsumwut Hand in Hand geht. Wer nicht gnadenlos wegwerfen kann, geht bald als Messie in seinen eigenen vier Wänden unter, wie etwa die krankhafte Frau, durch deren weiter
FITNESS / Damit Winterschlappheit und Frühjahrsmüdigkeit nicht überhand nehmen

Wenn Entspannen fit macht

"Mens sana in corpore sano" - eine gesunde Seele in einem gesunden Körper, das sagten schon die Römer. Heute wissen wir, dass Bewegung und eine ausgewogene und vielseitige Ernährung zum Wohlbefinden beitragen und rundum fit halten. Auch gezielte Entspannung kann einen wichtigen Beitrag dazu leisten, wenn von Winterschlappheit direkt in die Frühjahrsmüdigkeit weiter
  • 147 Leser

Wilhelm Tell

Die Landesbühne Esslingen führt am Freitag, 30. März, um 20 Uhr Friedrich Schillers berühmtes Drama "Wilhelm Tell" in der Waldorfschule in Heidenheim auf. "Wilhelm Tell" ist das letzte und gleichzeitig populärste Drama, das Friedrich Schiller vollendete. Im "Tell zeigt er die Verwirklichung einer großen Utopie. Karten gibt es an folgenden Stellen im weiter
  • 126 Leser
ANGEBOT / Mehr Platz und längere Öffnungszeit in Schorndorf im Gespräch

Wochenmarkt an drei Tagen?

Der Schorndorfer Gemeinderat schätzt die Märkte in der Daimlerstadt zwar als wichtiges Marketinginstrument, das Besucher aus der Region anzieht. Nun soll allerdings versucht werden, das wöchentliche Angebot noch attraktiver zu machen. weiter
BROTPRÜFUNG / Brotprüfer Manfred Stiefel nimmt Produkte von Bäckereien aus dem Gmünder Raum unter die Lupe

Überdurchschnittlich gutes Ergebnis

Brot ist der Deutschen liebstes Lebensmittel. Dass die Qualität stimmt, darauf achtet die Bäcker-Innung. Die Brotprüfung der Innung Alb-Neckar-Fils, Region Schwäbisch Gmünd, nahm jüngst Manfred Stiefel, Brotprüfer des Zentralverbandes, vor. weiter
GERICHT / 23-Jähriger wegen Raubes im Spitaldurchgang verurteilt

Überfall am helllichten Tag

Verschiedene Überfälle auf Passanten in der Innenstadt beunruhigten in den vergangenen Tagen die Bevölkerung. Ein ähnlicher Vorfall war gestern Thema im Gmünder Amtsgericht. "In Gmünd heutzutage ist es schon ein bisschen kritisch", sagte dabei einer der Zeugen. weiter
  • 104 Leser
FORSTWIRTAUSBILDUNGSSTELLE WENTAL BARTHOLOMÄ / Erster Platz von über 40 Mitbewerbern

Überragende Auszeichnung

"Diese Urkunde ist der Beweis, welch gute Arbeit an der Ausbildungsstelle Wental geleistet wird." Der Erste Landesbeamte Helmut Reiner war voll des Lobes, als er der Forstwirtausbildungsstelle Wental die Urkunde über den 1. Platz im Leistungs- und Qualitätsvergleich 2006 aller baden-württembergischen Forstwirtausbildungsbetriebe übergeben konnte. weiter

Zehn Jahre sind sie zusammen

Vor zehn Jahren begann im Café Podium, was nicht aufzuhalten war. Zwei waren plötzlich T(w)ogether. Karin Fuchs, die Powerfrau mit der von Gott gegebenen Stimme und Bernd Hammerlindl (l.), das Multitalent, egal ob mit Stimme, Tasten oder Saiten, er fühlt sich auf jedem Instrument zuhause. Nach der Liaison kam der Zuwachs, in Person ihrer Friends Jürgen weiter
  • 131 Leser
TECHNISCHE SCHULE / Technikerweiterbildung qualifiziert

Zusätzlich qualifiziert

In einer Feierstunde an der Technischen Schule Aalen wurden durch den Abteilungsleiter der Maschinentechnik, Thomas Dietrich und dem REFA-Vorsitzenden Hartmut Schlipf 36 Urkunden zum REFA-Sachbearbeiter an die qualifizierten Fachkräfte überreicht. weiter
  • 486 Leser
DURLANGER GEMEINDERAT

Änderung der Tagesordnung

Erneut geht es heute im Durlanger Gemeinderat um den Antrag aus dem Gremium, die Reihenfolge der Tagesordnungspunkte bei Ratssitzungen zu ändern. weiter

Regionalsport (32)

VON ALEXANDER HAAG UND BERND MÜLLER
Noch sind's 54 Tage bis zum Halbfinale im WFV-Pokal. Alexander Zorniger blickt bereits jetzt auf das Spiel gegen den TSV Crailsheim voraus. "Es wäre gut, wenn für uns die Situation in der Oberliga bis dahin ein wenig komfortabler wäre", sagt der Trainer des FC Normannia Gmünd. Denn: "Wenn wir zu dem Zeitpunkt noch mitten im Abstiegskampf stecken, würde weiter
  • 100 Leser
TURNEN / TV Wetzgau

40 Athleten vertreten

In Heidenheim wurden die Gaufinals im Gerätturnen veranstaltet. Mit dabei waren auch zahlreiche Turnerinnen und Turner des TV Wetzgau. weiter
SCHACH / Landesliga - Leinzell und Welzheim bangen

Alles noch offen

Vor der letzten Runde der Schach-Landesliga kann Tabellenführer Ellwangen I (14:0) der Titel kaum mehr genommen werden. Mit Welzheim (4:12) als Gegner ist ein Schlusssieg vorprogrammiert. weiter

Auswärts in Gaildorf

Nach dem verlorenen Volleyballspiel reist der SV Frickenhofen II am Sonntag zum TSV Gaildorf. Spielbeginn ist um 14 Uhr in der dortigen Sporthalle. Über zahlreiche mitreisende Fans und lautstarke Unterstützung würden sich die SV-Mädels freuen. weiter
  • 210 Leser
SCHACH / Württembergische Mannschaftsmeisterschaft

Beide unterlegen

Kein guter Abschluss für die beiden Seniorenmannschaften der SG Gmünd in der Württembergischen Teammeisterschaft: Die erste Mannschaft unterlag Stuttgart mit 1:3 und die Zweite verlor gegen Vaihingen-Rohr ebenfalls 1:3. weiter

Der Gegner: FC Bayern München II

Gegründet: 27. Februar 1900 Farben: Rot-Weiß Mitglieder: über 116 000 In der Regionalliga: seit 1994 Trainer: Hermann Gerland Tabellenplatz: 8. Bilanz: 32 Punkte / 28:23 Tore Hinspiel: 2:2 (2:1) Beste Torschützen: Stefan Maierhofer11 (zur TuS Koblenz gewechselt) Louis Ngwat-Mahop5 Daniel Sikorski3 Internet: www.fcbayern.de weiter
  • 164 Leser
HANDBALL / Verbandsliga - Zweiter gegen Erster am Samstag in der Gmünder Großsporthalle / Häfner wegen Spielverlegung nicht dabei

Der TSB rüttelt an Plochingens Thron

Im Hinspiel schaffte der TSB Gmünd die Wende zum Positiven. Im Rückspiel will man den Tabellenführer vom Thron stoßen. Der Zweite der Handball-Verbandsligist empfängt in der Großsporthalle am Samstag um 20.30 Uhr ohne Kai Häfner den Spitzenreiter TV Plochingen, der vergangene Woche ein dickes Ausrufezeichen setzte. weiter
FUSSBALL / Junioren

Derby: HSB gegen FCN

Die A-Junioren des FC Normannia treten in der Verbandsstaffel zum Derby an. Am Sonntag wird die Schwerzer-Elf vom Heidenheimer SB empfangen. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - Sportfreunde Dorfmerkingen gastieren beim SV Fellbach

Effektiv auftreten

Die Sportfreunde Dorfmerkingen treten am Freitagabend um 19 Uhr beim Siebten der Verbandsliga, dem SV Fellbach, an und wollen endlich einen Dreier einfahren. weiter
  • 140 Leser
VOLLEYBALL / Oberliga - Wenn die DJK-Frauen am Samstag Schmiden bezwingen, knallen die Sektkorken

Ein Sieg fehlt zur Meisterfeier

Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd stehen vor der Krönung einer sensationellen Oberliga-Saison. Der Aufsteiger ist noch immer ungeschlagen - und kann am Samstag (18 Uhr) in der Großsporthalle gegen den TSV Schmiden den Regionalliga-Aufstieg schaffen. weiter
BASKETBALL / Landesliga - Letztes Heimspiel der BG Schwäbisch Gmünd

Fusion macht sich bezahlt

Die ersten Früchte der Fusion werden geerntet: Die Gmünder Basketballgemeinschaft kann den Aufstieg in die Oberliga schaffen. Das letzte Heimspiel der Saison wird am Sonntag um 18 Uhr im BSZ-Zentrum angepfiffen. Gegner ist die SG Schorndorf. weiter
  • 100 Leser
LEICHTATHLETIK / Regionalmeisterschaften in Gmünd

Hallen-Abschied

Am Samstag finden ab 10 Uhr in der Gmünder Sporthalle mit rund 180 Teilnehmern die ostwürttembergischen Regionalmeisterschaften der Schüler B statt. Die letzten Hallentitelkämpfe beginnen mit Kugelstoßen, Hoch- und Weitsprung. weiter
HANDBALL / Frauen - Ausgefallene Bargauer Partie muss nachgeholt werden

Jubel in Waldhausen

Ihre viertletzte Partie in der Württemberg-Liga bestreiten die Handballdamen des TV Bargau am Samstag bei der HSG Deizisau. Vor einer lösbaren Aufgabe stehen die Lorcher Damen, die bei Schmiden/Oeffingen II zu Gast sind. Meister und Aufsteiger Waldhausen empfängt am Sonntag den TSV Alfdorf zum Lokalderby. weiter
FUSSBALL / Oberliga - Vor dem Spiel der Normannia gegen Hoffenheim (Samstag, 15 Uhr) lässt der Trainingsbesuch zu wünschen übrig

Nicht nur auf den Gegner schauen

Der FC Normannia will am Samstag um 15 Uhr gegen die TSG Hoffenheim II nicht nur gewinnen, sondern auch Werbung in eigener Sache machen. Dass im Training bis zu neun Spieler fehlten, ändert nichts an den Vorgaben von Alexander Zorniger: "Wir müssen uns an unserem Maximum orientieren." weiter
FUSSBALL / Landesliga - TSG im Wilhelm-Braun-Sportpark Feuerbach

Noch ein steiniger Weg

Zum nächsten Landesligaspiel tritt die TSG Hofherrnweiler am Sonntag um 15 Uhr in Feuerbach an. Dieses Spiel im Wilhelm-Braun-Sportpark ist von großer Bedeutung. weiter
  • 194 Leser
SCHWIMMEN / Svenja Gerstenberger verlässt SVG

Nächster Abgang

Der sechste Rang bei den Baden- Württembergischen Meisterschaften in Stuttgart war der letzte Einsatz von Svenja Gerstenberger für den SV Gmünd. Sie wird zum TSV Schmiden wechseln. weiter
HANDBALL / Männer - Noch drei Spiele in der Landesliga: Der TSV Alfdorf tritt zum letzten Mal in dieser Saison auswärts an

Otterbein fehlt, Hasert angeschlagen

Letztmals in dieser Saison begeben sich die Landesligahandballer des TSV Alfdorf auf Reisen, wobei der Gegner am Samstag die TG Hofen ist. Auf einen heißen Tanz darf sich der TSV Lorch einstellen, der beim SC Korb zu Gast ist. Die abstiegsbedrohte SG Bettringen empfängt Hüttlingen und der TV Wißgoldingen tritt in Winzingen an. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Wieder ein Heimspiel: VfR Aalen empfängt morgen den kriselnden FC Bayern München II

Schmitt lässt sich nicht blenden

Seit der Winterpause geht nichts mehr. Ein Punkt und nur ein geschossenes Tor ist die bescheidene Ausbeute des FC Bayern München II. Morgen kommen die Talente von Hermann Gerland zum VfR Aalen, der den nächsten Sieg im Visier hat. Anpfiff: 14.30 Uhr. weiter
  • 242 Leser
FUSSBALL / Landesliga - FV Zuffenhausen am Sonntag beim VfR Aalen II

Serie soll nicht reißen

Nach zwei Siegen in Folge empfängt der VfR Aalen II am 19. Spieltag der Fußball-Landesliga den Tabellenelften FV Zuffenhausen. Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 139 Leser
FUSSBALL / Spiele

SFD heute in Fellbach

Die zweite Mannschaft des FC Bayern München gastiert beim VfR. In Gmünd will Hoffenheim II drei Punkte. Regionalliga Freitag, 18:30 Uhr: Reutlingen - Siegen Freitag, 19 Uhr: Hoffenheim - K'lautern II Elversberg - KSC II Samstag, 14:30 Uhr: VfR Aalen - FC Bayern II '60 München II - Ingolstadt Kassel - VfB Stuttgart II Pirmasens - Saarbrücken Stutt. Kick. weiter
  • 180 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Verfolger haben es schwer, wie der erste Spieltag im neuen Jahr zeigt

SGB kann Vorsprung ausbauen

Mit einem 9:2-Kantersieg gegen den TV Lindach startete der Tabellenführer SG Bettringen in das Fußballjahr 2007. Im Auswärtsspiel beim Abstiegskandidaten Göggingen ist die SGB klarer Favorit und will den Abstand zu den Verfolgern möglichst ausbauen. weiter
AUTOGRAMMSTUNDE / Michael "Mimi" Kraus und Hansi Müller in Straßdorf

Stars zum Anfassen

Ein Handball-Weltmeister zum Anfassen: Michael "Mimi" Kraus schreibt beim "Straßdorfer Frühling" fleißig Autogramme und plaudert mit den Fans. Auch Ex-Fußball-Profi Hansi Müller wird am Sonntag erwartet. weiter
  • 101 Leser
FUSSBALL / Spiele

Start der Bezirksliga

Während im Kreis Aalen auch die Kreisliga-Fußballer am Wochenende wieder loslegen, dürfen sich die Gmünder B-Ligisten noch ein paar Tage auf den Restrundenstart vorbereiten. Für die Bezirksligisten ist die Zeit des Wartens dagegen vorbei: Die ersten Partien des Jahres 2007 werden am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen. Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Großkuchen weiter
HANDBALL / Verbandsliga

Steinheims letzte Chance

Der Abstieg aus der Württembergliga war ein Schock. Doch nun droht dem TV Steinheim, in die Landesliga durchgereicht zu werden. Das Derby gegen die HSG Oberkochen am Samstag ist die letzte Chance, den Absturz zu verhindern. weiter
SKISPRINGEN / Junioren-WM in Planica - Kevin Horlacher überzeugt

Trotz Skibruchs Zehnter

Kevin Horlacher vom Ski-Club Degenfeld zeigte mit dem glänzenden zehnten Rang bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Einzelwettkampf der Skispringer eine sehr starke Leistung. Auf der 90-Meter-Schanze in Planica flog er 91 und 95,5 Meter weit. weiter

Trumpf: ein letzter Bericht

Mit vielen Dankesworten wurde Dietmar Trumpf (Bargau), der Sportabzeichenreferent des Sportkreises Ostalb, im Stuttgarter Haus des Sports von der Vorsitzenden der Sportabzeichen-Kommission des WLSB, Mechthild Laur (links), und der zuständigen Sachbearbeiterin Katja Gebhardt aus seinem Amt verabschiedet. Seinen letzten Rechenschaftsbericht wird der frühere weiter
  • 123 Leser
VOLLEYBALL / A-Jugend

TSV brennt auf Revanche

Die A-Jugend des TSV Mutlangen empfängt am Samstag um 14 Uhr den punktgleichen Tabellendritten aus Schnaitheim in der Mutlanger Heidehalle. weiter
SCHACH / Oberliga - Gmünder empfangen die Schachfreunde Deizisau

Versöhnlicher Abschluss?

In der vorletzten Runde der Schach-Oberliga spielt das Team der SG Gmünd zum letzten Mal in dieser Saison vor heimischen Publikum. In den vier Heimspielen mussten die Gmünder drei Niederlagen hinnehmen. weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Winterpause ade / Zwei Klassen, drei "Außenseiter"

Wer wird Zweiter?

Die Fußball-Bezirksliga geht ab Sonntag, 15 Uhr weiter. Und mit ihr die spannende Frage: Wer wird Zweiter? Sechs Teams kommen in Frage. Gleich sieben Teams kämpfen noch gegen den Abstieg. Außen vor: TSV Essingen, VfB Tannhausen und TSV Heubach. weiter

Zwei Spiele zum Schluss

Das letzte Heimspiel für die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen wird am kommenden Samstag um 14 Uhr in der Mehrzweckhalle Gschwend ausgetragen. Die sechstplatzierte Heimmannschaft erwartet im ersten Spiel die TSG Hofherrnweiler. Im zweiten Spiel erwartet die Mannschaft des SV Frickenhofen die viertplatzierte Spielgemeinschaft TG Reichenbach/TG Donzdorf. weiter
  • 107 Leser

Überregional (111)

PROZESS / Geiselnahme führt Unternehmer nach 13 Jahren vor den Richter

'Ich hasse mich für diese Sache'

Mit einem Verbrechen als Student hat ein Unternehmer seine Existenz zerstört. Der Mann muss mehr als drei Jahre in Haft, weil er 1994 eine Geisel genommen hat. weiter
  • 1155 Leser
KLIMASCHUTZ / Gabriel will Verhandlungen ankurbeln

'Jahr der Entscheidung'

Minister trifft sich mit G-8-Staaten und Schwellenländern
Nach den EU-Beschlüssen zur Verringerung der Kohlendioxidemissionen will Bundesumweltminister Sigmar Gabriel bei einem Treffen der G-8-Staaten und fünf wichtiger Schwellenländer den Klimaschutz mit Blick auf das Gipfeltreffen im Juni auch weltweit voranbringen. Zwar erwartet der Bundesumweltminister von dem kleinen G-8-Gipfel, der bis am Sonntag im weiter
  • 327 Leser
NATUR / Elche fühlen sich in Brandenburg wohl

'König des Waldes' kehrt zurück

Die mächtigen Hirsche schwimmen durch die Oder - Traditionelle Wanderrouten
Er hat etwas Majestätisches und trägt ein riesiges Geweih. Nicht umsonst wird der gewaltige Elch 'König des Waldes' genannt. Jetzt wird das 'Tier des Jahres 2007' in den deutschen Wäldern zurückerwartet. Erste Exemplare wurden bereits in Brandenburg gesichtet. weiter
  • 287 Leser
ERNEUERBARE ENERGIEN / Umsatz soll um 17 Prozent nach oben schnellen

15 000 neue Jobs in diesem Jahr

Branchenvertreter: Vollversorgung mit regenerativer Energie langfristig möglich
Die erneuerbaren Energien haben ihr Schattendasein gründlich hinter sich gelassen und sind einer der boomenden Wirtschaftszweige in Deutschland. Die Branche rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatzsprung von 17 Prozent und will massiv neue Arbeitsplätze schaffen. weiter
  • 375 Leser
PARLAMENT

Annäherung bei Landtagsreform

Nach dem Willen der Fraktionschefs soll die Parlamentsreform noch vor der Sommerpause stehen. Bis dahin müssen sie aber noch viel Detailarbeit leisten. weiter
  • 249 Leser
BUNDESGERICHTSHOF / Urteil des Stuttgarter Landgerichts kassiert

Anti-Nazi-Symbole nicht strafbar

Gegnerschaft muss auf Anhieb erkennbar sein - Versandhändler freigesprochen
Durchgestrichene Hakenkreuze und andere verfremdete Nazi-Symbole dürfen öffentlich gezeigt werden, wenn sie unmissverständlich gegen den Nationalsozialismus gerichtet sind. Mit diesem Urteil hat der Bundesgerichtshof das Landgericht Stuttgart korrigiert. Klar erkennbare Symbole gegen den Nationalsozialismus wie etwa durchgestrichene Hakenkreuze sind weiter
  • 311 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL Achtelfinal-Rückspiele Bayer Leverkusen - RC Lens 3:0 (1:0) (Hinspiel 1:2 - Leverkusen im Viertelfinale) Werder Bremen - Celta Vigo 2:0 (0:0) (Hinspiel 1:0 - Bremen im Viertelfinale) CA Osasuna - Glasgow Rangers 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:1 - Osasuna im Viertelfinale) Tottenham Hotspur - SC Braga 3:2 (2:1) (Hinspiel 3:2 - Tottenham im weiter
  • 301 Leser
BUNDESLIGA / VfB-Pechvogel Gomez

Aus Wut über das Knie die Hand gebrochen

Der VfB Stuttgart steht vor der Verpflichtung des brasilianischen Verteidigers Gledson von Hansa Rostock und verhandelt mit Yildiray Bastürk von Hertha BSC. weiter
  • 314 Leser
CELESIO / Im 20. Jahr in Folge Rekordzahlen bei Umsatz und Ergebnis

Ausbau des Apothekennetzes

Europas größter Pharmagroßhändler Celesio hat zum 20. Mal in Folge Umsatz und Ergebnis gesteigert. Chancen sieht er mittelfristig im Ausbau des Apothekengeschäfts. weiter
  • 458 Leser
WERWIGK-HERTNECK-PROZESS / Gericht hört weinende Zeugin Haussmann

Befangenheitsantrag gegen Richter

Im Prozess gegen Ex-Justizministerin Corinna Werwigk-Hertneck muss jetzt über die mögliche Befangenheit des Kammervorsitzenden Bergmann entschieden werden. weiter
  • 275 Leser

Bildungsoffensive mit Al-Gore-Film

Umweltminister Gabriel startet am Sonntag im Audimax der TU München und zeitgleich in 26 weiteren deutschen Städten eine Bildungsoffensive zum Klimaschutz. Mit finanzieller Unterstützung des Unternehmers Stephan Goetz stellt der SPD-Politiker interessierten Schulen in Deutschland 6000 DVD mit dem Film 'Eine unbequeme Wahrheit' des ehemaligen US-Vizepräsidenten weiter
  • 301 Leser
CEBIT / Telefonieren aus dem Ausland wird preiswerter

Billigere Urlaubsgespräche

Digitale Wirtschaft boomt - Hoffnung auf neue Jobs
Urlauber können sich freuen: Die teuren Auslandsgespräche am Handy werden wohl billiger. Dies beschlossen gestern EU-Minister. Dies dürfte die boomende digitale Wirtschaft weiter ankurbeln. Deutschland zeigt im weltweiten Wettbewerb aber Schwächen. weiter
  • 404 Leser
PROZESS

Brutale Attacke endet tödlich

Nach einer tödlichen Attacke auf einen Obdachlosen steht ein ebenfalls wohnsitzloser 25-Jähriger seit gestern wegen Totschlags vor dem Landgericht Heidelberg. Die Staatsanwaltschaft will den Mann in einer Psychiatrie unterbringen lassen, weil er psychisch krank sei. Nach einem Streit soll er seinen 63 Jahre alten Bekannten in Heidelberg fast zu Tode weiter
  • 251 Leser

Buchtipp

Austers Entdeckung Der berühmte Autor Paul Auster sagt, Celine Curiols Erstlingswerk Von Liebe sprechen sei 'einer der schönsten Romane', den er seit Jahren gelesen hat. Er kann damit unmöglich den Inhalt des Buchs meinen. Denn der ist niederschmetternd - nicht schön. Eine junge Frau, Bahnhofssprecherin am Pariser Gare du Nord, liebt vergebens einen weiter
  • 289 Leser
AUSSTELLUNGEN

Das Bundesland der Mumien

'Unsterblichkeit und ewiges Leben' - mit zwei großen Mumienausstellungen soll Baden-Württemberg im Herbst zum 'Land der Mumien' werden. Vom 6. Oktober 2007 bis zum 24. März 2008 zeigt das Landesmuseum Württemberg Stuttgart die Landesausstellung 'Ägyptische Mumien'. Und die Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim präsentieren vom 30. September bis 24. März weiter
  • 211 Leser

Das Stichwort: Schnellzugstrecke nach Paris

Fünf Jahre nach Baubeginn ist die Hochgeschwindigkeits-Bahnstrecke von Paris in Richtung Straßburg und Deutschland offiziell fertig gestellt worden. Um die Fahrtzeit der Hochgeschwindigkeitszüge von Straßburg nach Paris zu verkürzen, ist viel bewegt worden: Der Bau der 300 Gleiskilometer zwischen dem Pariser Ostbahnhof und Baudrecourt in Lothringen weiter
  • 283 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (122. Folge)

122. Folge «Die Aufnahme ist ein bisschen verschwommen, aber man bekommt eine Vorstellung von dem Gesicht, das ursprünglich abgebildet war. Nun, das geht jetzt natürlich nicht mehr.« »Wer immer das getan hat, wollte nicht, dass man das Gesicht entdeckt«, sagte Clara. »Also hat sie es entfernt und das Gesicht einer anderen Frau darüber gemalt.« »Aber«, weiter
  • 321 Leser
EISHOCKEY / Mannheimer Adler gehen als Top-Favorit in die Play-offs

Der sechste Titel soll her

Mit der Bürde des großen Favoriten gehen die Mannheimer Adler in die Play-offs zur deutschen Eishockey-Meisterschaft. Dennoch ist klar: Der sechste Titel soll her. weiter
  • 304 Leser
VERSICHERUNGSWIRTSCHAFT / Höhere Schäden und gesetzliche Auflagen schlagen zu Buche

Die Beiträge werden in den nächsten Jahren steigen

Orkan 'Kyrill' kostet die Versicherungswirtschaft in Deutschland zwei Milliarden Euro. Die Kunden der deutschen Versicherer müssen in den kommenden Jahren mit höheren Beiträgen rechnen. Grund dafür sind einerseits höhere Schäden und andererseits gesetzliche Auflagen. weiter
  • 397 Leser
KULTUR

Die Nacht der Museen

Mit dem Shuttle-Bus und der Straßenbahn zu Kunst, Kultur und Partys - am Samstag findet in Stuttgart zum zehnten Mal die 'Lange Nacht der Museen' statt. Mehr als 90 Veranstaltungshäuser nehmen teil, zwischen 19 und 2 Uhr biete sie Ausstellungen, Installationen, Performances, Live-Musik und mehr. Informationen im Internet: www.lange-nacht.de weiter
  • 331 Leser
1860 münchen

Ein Präsident für 18 Monate

Fußball-Zweitligist 1860 München hat ein neues Präsidium. Nach monatelangen Querelen hat sich der Aufsichtsrat des Meisters von 1966 auf Albrecht von Linde geeinigt. Er tritt das Amt am 28. März an und löst dann Alfred Lehner ab. Otto Steiner und der frühere 'Löwen'-Trainer Karsten Wettberg wurden zu von Lindes Vizepräsidenten bestellt. Der 62 Jahre weiter
  • 250 Leser

El Ni·o im ...

...See. 'El Ni·o' heißt die Skulptur des Künstlers Ubbo Enninga, die an der Strandpromenade von Radolfzell am Bodensee zu sehen ist. Der Name El Ni·o (spanisch: Christkind) steht für ungewöhnliche Wetterphänomene, die zur Weihnachtszeit in Südamerika und dem südostasiatischen Raum zu extremen Dürren und Überschwemmungen führen können. weiter
  • 341 Leser
TRIATHLON

Ermittlungen beendet

Die Deutsche Triathlon-Union hat die Doping-Ermittlungen gegen Stephan Vuckovic (Reutlingen) und Anja Dittmer (Neubrandenburg) eingestellt. Sie waren im November beim Prozess gegen Leichtathletik-Trainer Thomas Springstein mit Doping in Verbindung gebracht worden. Laut Verband hat es aber keine beweiskräftigen Anhaltspunkte gegeben. weiter
  • 357 Leser

Favorisiertes Trio

Drei Fahrer kommen für Buchmacher Intertops in Salzburg in diesem Jahr als Formel-1-Weltmeister in Frage. Die Ferrari-Piloten Kimi Raikkönen (27,5:10) und Felipe Massa (32,5:10) führen den Wettmarkt an. Ebenfalls mit 32,5:10 wird Fernando Alonso (McLaren-Mercedes) geführt. Die deutschen Piloten sind krasse Außenseiter. Nick Heidfeld (BMW) steht bei weiter
  • 309 Leser
SPORTWAGENFAHRER

Filmreife Verfolgungsjagd

Eine filmreife Verfolgungsjagd hat sich ein 26 Jahre alter Sportwagen-Fahrer mit der Polizei geliefert. Das als gestohlen gemeldete Auto war nachts auf der Autobahn bei Memmingen entdeckt worden. Daraufhin nahm die Polizei die Verfolgung auf und organisierte eine Blockade auf der Autobahn mit zwei langsam nebeneinander fahrenden Polizeifahrzeugen mit weiter
  • 307 Leser
UEFA-POKAL / Eitel Freude in Leverkusen und Ärger bei Werder Bremen trotz Einzug ins Viertelfinale

Frings legt sich mit eigenem Publikum an

Drei Teams im Viertelfinale ist schon was Nettes'. Ex-Bundestrainer Rudi Völler findet die Bilanz des deutschen Fußballs beachtlich. Nach dem FC Bayern in der Champions League stehen nun auch Leverkusen und Bremen im Uefa-Cup in der Runde der letzten Acht. weiter
  • 269 Leser
WETTER / In der nächsten Woche sind Winterreifen kein Luxus

Frühlingsgefühle enden mit Kälteschock

Von Sonntag an soll es deutlich ungemütlicher werden - Schneefall bis in die Niederungen
Am 21. März beginnt der Frühling. Die vom warmen Winter verwöhnten Deutschen werden sich wundern. Gut, wer noch die Winterreifen drauf hat. weiter
  • 256 Leser

Fussball: Trainer verlängern

Die Trainer der Fußball-Bundesligisten Bayern München und Schalke 04, Ottmar Hitzfeld und Mirko Slomka, haben ihre Verträge verlängert. Hitzfeld, seit Ende Januar beim deutschen Meister in München, unterschrieb bis zum 30. Juni 2008. Slomka verlängerte bei Tabellenführer Schalke um zwei Jahre bis 2009. weiter
  • 968 Leser
OPEC

Förderquote unverändert

Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) belässt die Förderquoten des Kartelles erwartungsgemäß auf ihrer gegenwärtigen Höhe. Dies entschieden die Ölminister der zwölf Mitgliedstaaten des Förderkartells bei ihrer Frühjahrstagung in Wien. 'Nach Beobachtungen des Marktes sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass Angebot und Nachfrage gleichbleibend weiter
  • 368 Leser
ASTRONOMIE / Sonde lokalisiert Eisvorkommen

Gefrorener Ozean am Mars-Südpol

Der Mars hat an seinem Südpol ein Meer aus Eis. Die Eisschicht sei so groß, dass sie beim Abschmelzen den gesamten Planeten etwa elf Meter hoch mit Wasser bedecken würde, berichtet ein internationales Forscherteam unter deutscher Beteiligung im US-Fachjournal 'Science'. Die Forscher hatten mit Hilfe von Radargeräten der europäischen Raumsonde 'Mars weiter
  • 287 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Gemüsebauern zufrieden

Die Obst- und Gemüseerzeuger in Baden- Württemberg sind sehr zufrieden mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr. Mit 120 Mio. EUR konnten die Erzeugerorganisation und ihre Vertriebsgenossenschaften in Bruchsal, Oberkirch, Vogtsburg und auf der Insel Reichenau den bislang höchsten Gesamtumsatz erzielen. 2005 lag er bei 114 Mio. EUR, sagte der Vorsitzende des weiter
  • 319 Leser
KINDER / Wie Familien sich bei mangelnder Betreuung und knapper Kasse über Wasser halten

Gerenne von Pontius zu Pilatus

Krippe, Kita, Kindermädchen: Ein guter Platz für den Nachwuchs ist schwer zu finden
Wie kann jungen Eltern in Deutschland geholfen werden? Familienministerin Ursula von der Leyen will die Zahl der Krippenplätze verdreifachen. Davon würden manche Familien profitieren. Andere wiederum leisten die Betreuung selbst, haben aber zu wenig Geld. weiter
  • 304 Leser
TERROR

Geständnis unter Folter?

Die einstige Nummer drei des Terrornetzwerks Al-Kaida, Chalid Scheich Mohammed, hat nach Angaben des Pentagons die Planung der Terroranschläge vom 11. September 2001 gestanden. 'Ich war verantwortlich für die Planung der Operationen von A bis Z', sagte Mohammed bei einer Anhörung im US-Militärgefängnis von Guantánamo Bay auf Kuba. Das Verteidigungsministerium weiter
  • 278 Leser
SCHULE / Kritik an Nein zum muttersprachlichen Unterricht

Goll steht im Abseits

Sein Nein zum muttersprachlichen Unterricht hat dem Integrationsbeauftragten Goll (FDP) heftige Kritik im Landtag eingetragen. Und das sogar aus den eigenen Reihen. weiter
  • 262 Leser
SKI ALPIN / Personalkarussell dreht sich beim Weltcup-Finale in Lenzerheide

Haltmayr beendet Karriere - Margreiter geht

Skirennläuferin Petra Haltmayr hat nach dem Weltcup-Super-G in Lenzerheide ihre Karriere beendet. Herren-Cheftrainer Werner Margreiter verlässt den Verband. weiter
  • 252 Leser

Hintergrund: Pflanzen hart im Nehmen

Die von den Meteorologen prophezeite Rückkehr des Winters dürfte Hobbygärtnern Sorgen bereiten. Die meisten Befürchtungen sind nach Ansicht des Präsidenten des Zentralverbands Gartenbau, Heinz Herker, aber unbegründet: Natürlich habe das zuletzt schöne Wetter Frühlingsgefühle ausgelöst. Außerdem stünden landauf, land ab Stiefmütterchen, Primeln und weiter
  • 308 Leser
PROZESS / Gericht verhängt zweieinhalb Jahre Gefängnis

Holocaust-Leugner muss sitzen

Der Holocaust-Leugner Germar Rudolf ist gestern vom Mannheimer Landgericht wegen Volksverhetzung zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der von den USA nach Deutschland ausgewiesene 42 Jahre alte Chemiker hatte den Massenmord an den Juden in der NS-Zeit auch beim Auftakt des Prozesses im November bestritten und als 'gigantischen Betrug' weiter
  • 260 Leser
Bilfinger Berger

Höhere Dividende

Der Baukonzern Bilfinger Berger will nach einem kräftigen Gewinnsprung und bei prall gefüllten Auftragsbüchern die Dividende erhöhen. Die Ausschüttung soll für 2006 auf 1,25 EUR je Aktie von 1,00 EUR im Vorjahr steigen. Trotz Schwierigkeiten bei Betreiberprojekten hatte der Baukonzern den Gewinn 2006 auf 92 (66) Mio. EUR gesteigert. weiter
  • 458 Leser

INTERVIEW: Keine Wahlfreiheit

Eltern können nicht frei entscheiden, ob sie ihr Kind zu Hause betreuen oder in eine Krippe geben, sagt Kostas Petropulos, Sprecher des unabhängigen 'Heidelberger Büros für Familienfragen'. Die finanzielle Misere der Familien zwingt oft beide Elternteile in die Berufstätigkeit. weiter
  • 240 Leser
RAD

Jan Ullrich lässt nicht locker

Der frühere Radstar Jan Ullrich hat beim spanischen Verfassungsgericht Einspruch dagegen erhoben, dass eine Blutprobe aus dem Labor des mutmaßlichen Dopingarztes Eufemiano Fuentes der deutschen Justiz überstellt wird. Wie die Zeitung 'El País' gestern berichtete, erreicht der 33-Jährige damit einen Zeitgewinn bei den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter
  • 330 Leser

Justizministerin begrüßt Richterspruch

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) hat das Urteil des Bundesgerichtshofs begrüßt. Man müsse unterscheiden zwischen der 'satirischen, künstlerisch verstellten Verbrämung' von Nazi-Symbolen, um eine Haltung gegen den Nationalsozialismus deutlich zu machen, und der Nutzung von Nazi-Symbolen, erklärte sie. Sie rechnet damit, dass noch anhängige weiter
  • 266 Leser
CEBIT

KOMMENTAR: Bitte noch billiger

Der Berg hat gekreißt - und ein Mäuslein geboren. Wenn es stimmt, dass Gespräche aus dem europäischen Ausland künftig immer noch 44 Cent pro Minute kosten dürfen, dann wäre das nicht der erhoffte große Erfolg: Die Telekom-Minister der 27 EU-Mitgliedsstaaten sollen sich nach monatelangen Diskussionen - und vielen vollmundigen Ankündigungen - auf diese weiter
  • 392 Leser
HAKENKREUZ

KOMMENTAR: Mehr Präzision, bitte!

Die Grünen-Chefin Claudia Roth und ihr SPD-Bundestagskollege Nils Annen werden sich wundern. Ihre Selbstanzeige wegen einer Demonstration mit einem durchgestrichenen Hakenkreuz gegen Rechtsradikale wird zusammenbrechen. Dies schon deshalb, weil sie als Abgeordnete bei Meinungsäußerungen besonders geschützt sind. Nun hat der Bundesgerichtshof obendrein weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR: Ohne Visionen

Er kam vor 44 Tagen als Feuerwehrmann zum FC Bayern. Den Schwelbrand, der beim Fußball-Rekordmeister unter Vorgänger Felix Magath entstanden war, hat Ottmar Hitzfeld gelöscht. Unter seiner Regie gelang den Münchnern gegen Real Madrid der Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Das ist eine mehr als respektable Zwischenbilanz für den 58-Jährigen. weiter
  • 232 Leser
TERROR

KOMMENTAR: Wie im Wilden Westen

Nicht nur die Amerikaner, sondern alle zivilisierten Menschen dieser Welt haben großes Interesse daran, dass die Drahtzieher der Anschläge vom 11. September 2001 ermittelt und bestraft werden. Insofern ist es nachvollziehbar, dass das Geständnis von Chalid Scheich Mohammed die amerikanische Volksseele zunächst aufatmen lässt. Frieden finden dürfte sie weiter
  • 213 Leser
SIXT

Konkurrenz abgehängt

Deutschlands größter Autovermieter Sixt hat im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn erzielt. Das Vorsteuer-Ergebnis sei um gut ein Drittel auf gut 121 Mio. EUR gestiegen, sagte Vorstands-Chef Erich Sixt: 'Sixt ist 2006 erneut der Konkurrenz davon gefahren.' Mit dem Rekordgewinn übertraf Sixt die mehrmals nach oben korrigierten Prognosen. Der Umsatz aus weiter
  • 354 Leser
ANGEBOTE / Starkes Gefälle zwischen neuen und alten Bundesländern

Krippenplätze sind im Südwesten rar gesät

Das Betreuen von Kindern außerhalb der Familien übernehmen im wesentlichen drei Einrichtungsarten: Krippen (für Kinder unter drei Jahren), Kindergärten (ab drei Jahren bis Schuleintritt) und Horte (sechs bis zwölf Jahre). Daneben sind viele Kinder bei Tagesmüttern. Die aktuelle Debatte in der Familienpolitik dreht sich um den Ausbau der Betreuung von weiter
  • 305 Leser

Krokusmeer. Ein Krokusmeer ...

...erfreut das Auge des Betrachters auf der Bodenseeinsel Mainau. Die rund 72 000 Krokusse bilden ein buntes Symbol, das von dem Künstler Stefan Szczesny entworfen wurde. weiter
  • 247 Leser
PROJEKT / Vor 25 Jahren pflanzte Joseph Beuys seine '7000 Eichen'

Kunst, die wächst und gedeiht

Zunächst überwogen in Kassel Kritik und Beschimpfungen
Verschandelung des schönsten Platzes der Stadt, Gefährdung der Sicherheit - als Joseph Beuys vor 25 Jahren begann, in Kassel seine '7000 Eichen' zu pflanzen, gab es reichlich Ärger. Und natürlich war die Provokation beabsichtigt. Heute sind die Kritiker längst verstummt. weiter
  • 426 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB)setzte den Referenzkurs auf 1,3226 (Vortag 1,3183) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7561 (0,7586) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68275 (0,68535) britische Pfund, 155,09 (153,66) japanische Yen und auf 1,6088 (1,6070) Schweizer Franken weiter
  • 364 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sohn sticht Mutter nieder Ein 47-Jähriger hat gestern auf seine Mutter eingestochen und sich dann selbst mit dem Messer verletzt. Die 76-jährige Frau wurde bei dem Angriff in der gemeinsamen Wohnung in Laudenbach (Rhein-Neckar-Kreis) schwer verletzt. 20 Rauchgasverletzte bei Brand In einem Mehrfamilienhaus in Pforzheim ist in der Nacht zum Donnerstag weiter
  • 284 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Autos verkauft Die Zurückhaltung der deutschen Autokäufer schwächt den europäischen Pkw-Markt. Im Februar wurden in Europa 1,1 Mio. Pkw oder knapp 3 Prozent weniger abgesetzt als im Vorjahresmonat. In Deutschland sanken laut Branchenverband VDA die Verkäufe um 15 Prozent. Tarifpartner wollen Einigung Gestern haben die Tarifverhandlungen für weiter
  • 429 Leser
UNGARN

Land entsorgt illegale Abfälle

Die Behörden in Baden-Württemberg und Ungarn haben sich über die Entsorgung illegal exportierter Abfälle geeinigt. Das teilte das Umweltministerium in Stuttgart mit. Ein Unternehmen aus Leutkirch (Kreis Ravensburg) hatte Gewerbeabfälle ohne Genehmigung in das osteuropäische Land geliefert. 3200 Tonnen Müll waren Ende 2006 entdeckt worden. Das Land stelle weiter
  • 254 Leser
BUNDESBANK

Land vertagt Vorschlag

Die offizielle Nominierung des baden-württembergischen Staatskanzleichefs Rudolf Böhmler für ein vom Land zu besetzendes Vorstandsamt bei der Bundesbank lässt weiter auf sich warten. Der Finanzausschuss des Bundesrates hat gestern auf Antrag von Finanzministers Gerhard Stratthaus das Thema von der Tagesordnung genommen. Wie zu erfahren war, sieht Ministerpräsident weiter
  • 314 Leser
STAATSVERSCHULDUNG

LEITARTIKEL: Weg mit dem Freibrief

Ob Angela Merkel wirklich wusste, was sie damit sagte? Die Kanzlerin versprach den fünf Wirtschaftsweisen, ihr Gutachten zur Begrenzung der Staatsverschuldung werde Spuren hinterlassen in der Neuordnung der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern. Wenn es tatsächlich dazu kommen soll, dann muss die CDU-Vorsitzende zuerst dafür sorgen, dass sich weiter
  • 278 Leser
REGIONALLIGA

Lerandy sechs Spiele gesperrt

Mark Lerandy vom Süd-Regionalligisten SC Pfullendorf ist wegen Dopings vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für sechs Spiele gesperrt worden. In der A-Probe des 25 Jahre alten Verteidigers war nach der Partie gegen die Sportfreunde Siegen (1:1) am 24. Februar Reproterol nachgewiesen worden. Die in einem Asthmamittel enthaltene Substanz weiter
  • 260 Leser

Leute im Blick

Angelina Jolie Die berühmteste Patchwork-Familie der Welt hat weiteren Zuwachs bekommen: Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie (31) hat gestern ihr drittes Adoptivkind in Vietnam in Empfang genommen. Bruder Maddox (5) aus Kambodscha war dabei, als Jolie den dreijährigen Jungen im Tam-Binh-Waisenhaus in Ho-Chi-Minh-Stadt, dem früheren Saigon, abholte. weiter
  • 279 Leser
LIGAPRÄSIDENT

Lob für Seifert

Wie erwartet wurde Wolfgang Holzhäuser zum kommissarischen Präsidenten der Deutschen Fußball-Liga (DFL) gewählt. Doch der Leverkusener schloss erneut aus, bei den Neuwahlen am 6./7. August anzutreten. Karlheinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern, brachte für den Posten erneut DFL-Geschäftsführer Werner Seifert ins Gespräch. weiter
  • 742 Leser
GESUNDHEIT / Landesstiftung will Vier- bis Sechsjährige auf Trab bringen

Luftballon auf Fliegenklatsche

Viele kleine Kinder sind zu dick. Mit speziellen Programmen will die Landesstiftung Baden-Württemberg Abhilfe schaffen. Es wird bereits getobt und gekocht. Die rund 55 Vier- bis Sechsjährigen im Kindergarten 'Himmelreich' in Rottweil werden seit neuestem regelmäßig und unter fachkundiger Anleitung in Bewegung gebracht. Die Landesstiftung Baden-Württemberg weiter
  • 346 Leser
NACHRUF / Der streitbare österreichische Schauspieler und Grünen-Politiker Herbert Fux ist tot

Markanter Mime war der 'Bösewicht vom Dienst'

Herbert Fux spielte oft skurrile und exotische Nebenrollen. Der Schauspieler trat in Österreich auch als Grünen-Politiker in Erscheinung. Am Dienstag ist er gestorben. weiter
  • 297 Leser

Meine TV-Woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt · Das Fernsehen hat die Auswanderer entdeckt und stürzt sich zurzeit auf jeden und alles, was sein Glück in der Ferne sucht. Nach 'Goodbye Deutschland' (Vox), 'Umzug in ein neues Leben' (RTL) und 'Die Auswanderer' auf Pro 7 verspricht es Kabel 1 jetzt ganz dick. Am Sonntag (20.15 Uhr) startet der Privatsender eine Langversion weiter
  • 244 Leser

Na sowas. . .

Eigenwilliges Lehrer-Hobby: Etwa 5000 Spickzettel, Kritzeleien, Karikaturen und Briefchen von Schülern hat der Nürnberger Mathematiklehrer Günter Hessenauer in vier Jahrzehnten an seiner Schule gesammelt. Das 'einzigartige Zeugnis schulischer Subkultur' soll nun an der Schulgeschichtlichen Sammlung der Universität Erlangen-Nürnberg seine Heimat finden. weiter
  • 261 Leser

Nachgefragt: Immer mehr Riesenbabys?

Ein Sieben-Kilo-Baby Anfang Januar in Polen, die Geburt eines 6600 Gramm schweren Säuglings zwei Wochen später in Mexiko, ein 6180-Gramm-Kind im Februar in Nordrhein-Westfalen. . . Die Meldungen von so genannten Riesenbabys häufen sich. Unsere Mitarbeiterin Julia Trinkle hat Professor Klaus Vetter, Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie weiter
  • 296 Leser
BESOLDUNG / Berufung des Landes gegen Urteil war nur teilweise erfolgreich

Nachzahlung für kinderreiche Beamte

Beamte mit drei oder mehr Kindern haben Anspruch auf eine höhere Besoldung. Das hat der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil entschieden (Aktenzeichen 4 S 2289/05). Der Kläger, ein Wissenschaftler mit drei Kindern, hatte sich auf einen entsprechenden Beschluss des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr weiter
  • 272 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Antike Stadt droht zu versinken Die antike Stadtfestung Hasankeyf im Südosten der Türkei droht, im Wasser zu versinken. Davor haben deutsche Menschenrechtler gestern gewarnt. Der 12 000 Jahre alte Ort und 200 andere Dörfer sollen einem Staudamm weichen, sagte der Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker. Für den Stau des Tigris würden 55 weiter
  • 258 Leser
SPORT

Neue Halle für Ludwigsburg

Mit 30:8 Stimmen hat der Ludwigsburger Gemeinderat am Mittwochabend den Grundsatzbeschluss zum Bau einer neuen Multifunktionsarena gefasst. Dadurch ist gesichert, dass Basketball-Bundesligist ENBW Ludwigsburg seine Heimspiele auch in den kommenden Jahren in der Stadt austrägt. Auf dem Nestle-Areal in unmittelbarer Nähe des Ludwigsburger Bahnhofs soll weiter
  • 289 Leser
BIATHLON

Neuner und Rösch jubeln

Biathlet Michael Rösch war nach seinem Überraschungserfolg fassungslos, Magdalena Neuner winkte routiniert lächelnd vom Siegerpodest. Beim Weltcup-Finale in Chanty Mansijsk bejubelte der 23-jährige Altenberger dank einer fulminanten Laufleistung im 10-km-Sprint den erst zweiten Erfolg seiner Laufbahn, die 20-jährige Wallgauerin schaffte über 7,5 km weiter
  • 257 Leser
VERTEIDIGUNG / US-General sucht in Berlin Unterstützung für umstrittenes Raketenabwehrsystem

Notfalls auch ohne die Verbündeten

US-General Obering sucht Unterstützer. Er wirbt für das geplante amerikanische Raketenabwehrsystem. In Berlin stößt er auf wenig Sympathien. Das bremst ihn nicht. Die USA haben es bereits unmissverständlich klargemacht: An ihren Raketenabwehrplänen in Osteuropa ist trotz aller Kritik Russlands und einiger Verbündeter nicht zu rütteln. 'Es ist wichtig, weiter
  • 348 Leser
BASKETBALL

Nowitzki ohne Glück

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben den Basketball-Hit der NBA gegen Verfolger Phoenix Suns mit 127:129 nach zweimaliger Verlängerung verloren. Der Deutsche sammelte zwar 30 Punkte, verpasste aber mit der Schlusssirene der regulären Spielzeit den Sieg und mit der letzten Aktion der zweiten Verlängerung den möglichen Ausgleich. weiter
  • 307 Leser
BAHNINDUSTRIE / Rückläufiges Inlandsgeschäft

Nur der Export boomt

Die deutsche Bahnindustrie war 2006 erstmals im Auslandsgeschäft erfolgreicher als auf dem heimischen Markt. Dieser schrumpfte zuletzt um 6 Prozent. weiter
  • 402 Leser
BASKETBALL

Nürnberg vor Insolvenz

Der abstiegsgefährdete Basketball-Bundesligist Baskets Nürnberg hat beim Amtsgericht einen Insolvenzantrag gestellt. Dies sei geschehen, um Haftungsrisiken auszuschließen und den Spielbetrieb abzusichern, teilte der Klub gestern Abend mit. Über den gleichzeitig eingereichten Fortführungsantrag muss nun abschließend der bestellte Verwalter entscheiden. weiter
  • 318 Leser
ARCHÄOLOGIE

Nördlinger Skelette

Bei Ausgrabungen haben Archäologen bei Nördlingen mehrere frühneuzeitliche Skelette gefunden. Es dürfte sich hierbei um Zivilopfer der Schlacht von Nördlingen 1634 handeln, einer der großen Schlachten des 30-jährigen Krieges. Die Opfer, darunter zwei Kinder, seien offenbar eilig verscharrt worden, sagte die Archäologin Stefanie Berg-Hobohm. weiter
  • 358 Leser

Oben auffällig. Dieses ...

...Model trägt bei einer Show in Bangkok eine Frisur, mit der es sicherlich auffallen wird, aber bis die Frisur perfekt sitzt, dauert bestimmt auch einige Zeit. weiter
  • 208 Leser
GESELLSCHAFT / Briten wehren sich gegen überfüllte Züge

Oft nur ein Stehplatz in der Toilette frei

Die Briten sind sauer, diejenigen, die darauf angewiesen sind, mit der Bahn zu fahren. Viele Züge sind überfüllt. Wer einen guten Stehplatz ergattert, freut sich bereits. weiter
  • 298 Leser
FLUGZEUG / Zoll findet Drogen in Alitalia-Maschine

Pilot schmuggelt Kokain in Cockpit

Beinahe zwei Kilogramm Kokain hat ein Pilot der Fluglinie Alitalia im Cockpit seiner Maschine schmuggeln wollen. Nachdem Zollbeamte die Drogen gefunden hatten, wurde der Pilot fristlos entlassen. Der Mann sei häufig auf der Route von Caracas in Venezuela nach Mailand unterwegs gewesen, berichteten italienische Zeitungen. Wahrscheinlich habe er zusammen weiter
  • 322 Leser
BIOSPHÄRENGEBIET / Unesco-Experten auf der Alb

Pläne unter der Lupe

Erste Bewährungsprobe für das künftige Biosphärengebiet auf der Schwäbischen Alb: Zwei Tage verschaffen sich Unesco-Experten einen Eindruck von den Plänen. weiter
  • 253 Leser
UMFRAGE / Parteiinterne Fragebogenaktion erfreut Vorsitzende Ute Vogt

Prima Klima an der SPD-Basis?

Bei der Landtagswahl 2006 stürzte Ute Vogts Südwest-SPD auf 25,2 Prozent ab. Jetzt versucht die Vorsitzende Honig aus einer parteiinternen Umfrage zu ziehen. weiter
  • 411 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Koblenz - Jena, Karlsruher SC - RW Essen, 1860 München - Augsburg. - Sonntag, 14: SC Freiburg - Kaiserslautern, Duisburg - Burghausen, Unterhaching - Paderborn, Aue - Offenbach, Greuther Fürth - Braunschweig. - Montag, 20.15: Rostock - 1. FC Köln. ·Regionalliga - Freitag: SSV Reutlingen - Siegen (18.30), TSG weiter
  • 269 Leser
LEBENSMITTELRECHT

Prozess um Gammelfleisch

Rund eineinhalb Jahre nach einem Gammelfleischskandal in Tettnang (Bodenseekreis) zieht die Justiz den Verantwortlichen zur Rechenschaft. Der 40-jährige Geschäftsführer des Betriebs steht von heute an vor dem Amtsgericht Tettnang. Im November 2005 hatten Kontrolleure bei einer Routineprüfung in der Firma verdorbene Fleisch- und Wurstwaren entdeckt. weiter
  • 229 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 5 629 699,30 Euro, 2: 354 216,20 Euro, 3: 51 088,80 Euro, 4: 3270,40 Euro, 5: 142,00 Euro, 6: 42,40 Euro, 7: 19,90 Euro, 8: 10,30 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 951 235,90 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 829 Leser

Rang fünf gefestigt

Bremens und Leverkusens Einzug ins Viertelfinale des Uefa-Pokals hat den fünften Platz Deutschlands in der Fünf-Jahres-Wertung des Europäischen Fußball-Verbandes gefestigt. Die Nationen ab Rang sieben haben nur noch einen Champions-League-Platz garantiert. Die Fünf-Jahreswertung wird derzeit angeführt von Spanien (72,319 Punkte) vor England (66,040), weiter
  • 284 Leser
HAUPTSCHULE

Rau stellt neues Konzept vor

Kultusminister Rau möchte die Hauptschule attraktiver machen. Schon im Schuljahr 2007/08 wird flächendeckend das Projekt 'Schule und Beruf' eingeführt. weiter
  • 296 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Hertha BSC Berlin - Energie Cottbus (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - FC Bayern München(1:3) Hannover 96 - Hamburger SV (0:1) Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg (2:1) Schalke 04 - VfB Stuttgart (2:0) Alemannia Aachen - Arminia Bielefeld (2:2) VfL Wolfsburg - VfL Bochum (0:0) Sonntag, 17 Uhr Bayer Leverkusen - Mönchengladbach weiter
  • 183 Leser
ALTANA / Sonderdividende ausgeschüttet

Rekorde zum Abschied

Auch als reines Chemieunternehmen sieht Altana noch ausreichende Wachstumschancen. Die 'alte' Altana mit der Pharma- und Chemiesparte verabschiedete sich mit neuen Rekorden bei Umsatz und Ergebnis. Der Umsatz stieg um 18 Prozent auf 3,9 Mrd. EUR. Die Pharma-Sparte setzte 2,6 Mrd. EUR um, ein Plus von 9 Prozent, die Chemie 1,3 Mrd. EUR, bedingt durch weiter
  • 391 Leser
TENNIS

Revanche geglückt

Revanche geglückt: Thomas Haas hat sich bei seinem Siegeszug in Indian Wells nicht von Fernando Gonzalez aufhalten lassen. In nur 62 Minuten zog der Tennisprofi aus Hamburg mit einem glatten 6:3, 6:2-Erfolg gegen den Chilenen erstmals in das Viertelfinale des ATP-Masters-Turniers ein. Bei den Australian Open im Januar hatte Halbfinal-Gegner Gonzalez weiter
  • 316 Leser
BERATUNG / Bayern muss Pro Familia fördern

Richter stärken freie Träger

In einer Grundsatzentscheidung hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Rolle freier Träger bei der Konfliktberatung Schwangerer gestärkt. Die Richter bestimmten, dass Bayern eine Pro-Familia-Beratungsstelle in Fürstenfeldbruck bei München finanziell fördern muss. Begründung: Das Land sei verpflichtet, ein 'ausreichendes plurales Angebot' wohnortnah weiter
  • 316 Leser
BAYER / Konzernchef Werner Wenning rechtfertigt Abbau von weltweit 6100 Stellen

Schering-Zukauf treibt Umsatz und Gewinne an

Der Zukauf des Berliner Pharmaunternehmens Schering lässt beim Chemie- und Pharmariesen Bayer die Kassen ordentlich klingeln. Bei einem Zuwachs der Erlöse um mehr als 17 Prozent auf knapp 29 Mrd. EUR kletterte das bereinigte operative Ergebnis um 10 Prozent auf 2,8 Mrd. EUR. Das vergangene Geschäftsjahr sei für Bayer ein 'außergewöhnlich erfolgreiches' weiter
  • 366 Leser
VERKEHR

Schnelle Züge zum Eiffelturm

Bahnreisende kommen von Juni an erheblich schneller nach Paris. Die gestern neu eingeweihte Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Straßburg und der französischen Hauptstadt verkürzt die Fahrzeit von vier Stunden auf zwei Stunden und 20 Minuten. Dadurch kommen auch Reisende aus Deutschland schneller in die Stadt der Liebe: Von Stuttgart aus braucht der weiter
  • 352 Leser
GEDENKSTÄTTE / 'Topografie des Terrors'

Schwebender Pavillon

Das NS-Dokumentationszentrum 'Topographie des Terrors' in Berlin soll zum 65. Jahrestag des Kriegsendes am 8. Mai 2010 fertig gestellt sein. Ab Herbst soll auf dem Kreuzberger Prinz-Albrecht-Gelände (ehemaligen SS- und Gestapozentralen) gebaut werden. Die Gesamtbaukosten von 20 Millionen Euro tragen je zur Hälfte Berlin und der Bund. Der Neubau wurde weiter
  • 349 Leser
FC BAYERN / Ottmar Hitzfeld verlängert seinen Trainervertrag bis 2008

Sich selbst überrascht

Rummenigge verspricht für neue Saison 'Top-Mannschaft'
Ottmar Hitzfeld bleibt über die Saison hinaus und entgegen seiner ursprünglichen Planungen Trainer des FC Bayern München. Der 58-Jährige unterzeichnete beim Fußball-Rekordmeister einen Vertrag bis Juni 2008. 'Ich glaube, ich kann noch einiges bewegen', sagte er. weiter
  • 312 Leser
KULTURSTIFTUNG

Sieben Millionen gegen den Verfall

Die Kulturstiftungen des Bundes und der Länder haben ein sieben Millionen Euro schweres Programm zur Rettung von Kulturgut gestartet. Museen, Archive und Bibliotheken können sich um Mittel bewerben, um Kulturschätze zu restaurieren und zu konservieren. 'Von der mittelalterlichen Handschrift bis hin zur zeitgenössischen Video-Installation - unschätzbares weiter
  • 214 Leser
schalke 04

Slomka bleibt bis 2009

Rechtzeitig vor dem Bundesliga-Endspurt hat Spitzenreiter Schalke 04 die monatelange Hängepartie um einen neuen Vertrag von Trainer Mirko Slomka beendet. Die Königsblauen einigten sich mit dem 39-Jährigen auf eine Verlängerung des Kontraktes um weitere zwei Jahre bis 2009. 'Unsere Zusammenarbeit war stets sehr vertrauensvoll. Das wollen wir fortsetzen weiter
  • 235 Leser
Nokia Siemens

Start mit Verspätung

Drei Monate später als ursprünglich geplant geht Nokia Siemens Networks am 1. April an den Start. Der Zusammenschluss der Siemens- und Nokia-Netzwerksparten werde zu Beginn des kommenden Monats seine Geschäftstätigkeit aufnehmen, teilte Siemens mit. Das neue Unternehmen soll als drittgrößter Telekom-Ausrüster der Welt der Konkurrenz die Stirn bieten. weiter
  • 364 Leser
AIRBUS

Streit bei Gewerkschaft

Vor dem Protesttag der Airbus-Beschäftigten gegen Stellenabbau und Produktionsausgliederung am heutigen Freitag ist offenbar neuer Streit zwischen den deutschen und französischen Gewerkschaften aufgebrochen. Anlass ist ein Flugblatt, in dem die französische Gewerkschaft CFE-CGC das Sanierungsprogramm 'Power8' als 'Prämie für die Inkompetenz' der deutschen weiter
  • 375 Leser
WETTBEWERB / 'Jugend forscht' glänzt mit vielen praktischen Arbeiten

Stromernte ohne Sturmpausen

Drei Spaichinger Gymnasiasten holen mit Windanlagensteuerung einen Technik-Preis
Erfindungsreich, phantasievoll und originell präsentierten sich die Teilnehmer beim Jugend-forscht-Landeswettbewerb in Stuttgart. Viele erwiesen sich als äußerst praktisch orientiert. Prämiiert wurden ein neuartiger Holzspaltkeil und eine Sturmsicherung für Windrotoren. weiter
  • 425 Leser
THAILAND

Student ermordet

Ein deutscher Student ist in Thailand ermordet worden. Der 25-jährige Stralsunder, der seit 2004 an der Ramkhamheng-Universität in Bangkok studierte, ist mit einer Hantel erschlagen worden. Er war wohl bei einem Streit mit einem Bekannten umgebracht worden. 'Wir spekulieren, dass der Freund ausrastete, als er erfuhr, dass der Deutsche HIV-positiv war.' weiter
  • 219 Leser
THAILAND

Student wegen HIV ermordet

Ein deutscher Student ist gestern in Thailand ermordet worden. Der 25-jährige Stralsunder, der seit 2004 an der Ramkhamheng-Universität in Bangkok studierte, ist nach Polizeiangaben mit einer Hantel erschlagen worden. Er sei mit eingeschlagenem Schädel in seiner Wohnung gelegen. Der Student ist laut Polizei wohl am Mittwochabend bei einem Streit mit weiter
  • 264 Leser

STUTTGARTER SZENE

Stuttgarter Spaßbremsen Ausgerechnet die beliebten Stuttgarter Bürgermeister Matthias Hahn (SPD) und Martin Schairer (CDU) mutieren in der Boulevardpresse jetzt zu 'Spaßbremsen': Die beiden fechten in einer großen Koalition gegen Plastikstühle, Heizstrahler, Plakatständer, Stehtische, Blumenkübel Straßenmusikanten und sonstiges buntes Stadtmobiliar, weiter
  • 303 Leser
AUSSTELLUNG / 'Jüdischer Kitsch' in Wuppertal

Tevje als Salzstreuer und ein Wackel-Rabbi

Taufsteine aus Plüsch und Mickey Maus als Kerzenhalter - eine unterhaltsame Ausstellung in Wuppertal zeigt, wie sich jüdische Religion, Kitsch und Humor treffen. weiter
  • 451 Leser

THEMA DES TAGES: Streit um Kinderbetreuung

Politik und Gesellschaft streiten: Braucht Deutschland mehr Betreuungsplätze für Kinder - und wer soll das bezahlen? Wir beschreiben, wie verschiedene Familien den Alltag mit Job und Nachwuchs meistern. Ein Experte fordert ein Erziehungsgehalt für Mütter, die zu Hause bleiben wollen. weiter
  • 314 Leser

TIPP DES TAGES: Vorsicht bei Online-Krediten

Neue Wege bei der Kreditbeschaffung: Nach britischem und amerikanischem Vorbild gibt es jetzt auch hier zu Lande die Möglichkeit, im Internet Geld von privater Seite zu leihen oder sich als Geldgeber zur Verfügung zu stellen. Dabei wenden sich Interessenten an ein Internetportal, das als Vermittler des Kredits von privat zu privat fungiert. Die Bundesanstalt weiter
  • 579 Leser
BUNDESWEHR

Tornado-Einsatz verweigert

Als erster deutscher Bundeswehrsoldat hat ein Oberstleutnant aus Gewissensgründen die Freistellung von der Mithilfe beim Tornado-Einsatz in Afghanistan beantragt. Er könne es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren, den Einsatz in irgendeiner Form zu unterstützen, sagte Oberstleutnant Jürgen Rose. Er habe gravierende verfassungsrechtliche, völkerrechtliche weiter
  • 243 Leser
SICHERHEITSRAT / Vetomächte und Deutschland einig über neue Resolution

Uno soll Sanktionen gegen den Iran verschärfen

Die fünf Vetomächte im UN-Weltsicherheitsrat und Deutschland haben sich auf schärfere Sanktionen gegen das iranische Atomprogramm geeinigt. Die USA, Russland, China, Großbritannien und Frankreich brachten gestern den Resolutionsentwurf ein. Mit einer Abstimmung ist nicht vor Mitte nächster Woche zu rechnen. Der Vorschlag erweitert das bisherige Handelsverbot weiter
  • 243 Leser
EINZELHANDEL

Verdi fordert 5,5 Prozent

Die Gewerkschaft Verdi fordert in den Tarifverhandlungen für den baden-württembergischen Einzelhandel 5,5 Prozent mehr Einkommen, mindestens aber 100 Euro pro Monat. Diesen Beschluss fasste die große Tarifkommission gestern in Stuttgart. 'Angemessen und notwendig', nannte der Verhandlungsführer und stellvertretende Landesbezirksleiter, Werner Wild, weiter
  • 356 Leser
FINANZEN / Staat bietet 145 Leistungen

Verzahnte Förderung der Familien und Ehen

Der Staat nimmt durchaus ordentlich Geld in die Hand, um Familien und Ehen zu fördern. Doch gerade diese Kombination ist das Problem: Es fließt viel an Kinderlose. weiter
  • 388 Leser
FORMEL 1 / Experten sind sich unsicher über die Entwicklung der Branche

Viele weinen Schumi Tränen nach

Ludwig: Es wird mehr Spannung geben - Lauda: Die Fans werden wiederkommen
Die Freunde weinen ihm so manche Träne nach, sogar die Rivalen vermissen ihn, doch für die meisten steht vor der neuen WM-Saison fest: Die Formel 1 kommt auch ohne Michael Schumacher über die Runden. So mancher spricht vom Neuanfang zur rechten Zeit. weiter
  • 346 Leser
AKTIENMÄRKTE

Von Verlusten etwas erholt

Der Stimmungswechsel an der Wall Street vom Vortag kam gestern auch den deutschen Aktienmärkten zugute. Der Deutsche Aktienindex (Dax) konnte sich von den kräftigen Verlusten etwas erholen und legte wieder zu. Zwar sei die Krise in den USA noch nicht ausgestanden, die Anleger gingen jedoch auf Schnäppchenjagd, hieß es in Händlerkreisen. Für Impulse weiter
  • 364 Leser
POLEN / Warschau klagt über egoistische Politik

Vorwürfe zum Besuchsauftakt

Das Klima für die heute beginnende Polen-Reise von Bundeskanzlerin Angela Merkel wird durch neue Vorwürfe des Deutschland-Beauftragten der polnischen Regierung belastet. Der erst kürzlich ernannte Mariusz Muszynski warf der Bundesregierung eine polen-unfreundliche Politik vor. Polen habe 'es gerade auf der deutschen Seite mit einer nationalen, in ihrem weiter
  • 274 Leser
TEUERUNG

Weiter moderat

Trotz der Mehrwertsteuererhöhung zum Jahreswechsel steigen die Verbraucherpreise in Deutschland weiterhin nur leicht. Die Teuerungsrate lag im Februar wie bereits im Januar bei 1,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Damit wurde die erste Schätzung bestätigt. Nach Definition der Europäische Zentralbank (EZB) herrscht bei weiter
  • 373 Leser
EINZELHANDEL / Umsatzminus in diesem Jahr erwartet

Wenig Optimismus

Der Einzelhandel blickt wenig optimistisch in die Zukunft. In diesem Jahr rechnet er mit einem leichten realen Umsatzrückgang und mit harten Tarifverhandlungen. weiter
  • 521 Leser

Leserbeiträge (1)

Klimaschutz für den Erdball

"(. .) Was nutzt es der Klimaentwicklung, wenn hier in Deutschland strengste Maßnahmen durchgesetzt werden sollen, unsere nicht mehr zugelassenen und aus dem Verkehr gezogenen Fahrzeuge in anderen Ländern, in denen der Klimaschutz nicht so genau oder gar nicht ernst genommen wird, wird weiterhin fahren dürfen (oft in unseren Urlaubsländern). Wir fordern weiter
  • 491 Leser