Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 22. März 2007

anzeigen

Regional (34)

Die Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Schwäbischer Wald ist am Freitag, 23. März, ab 20.30 Uhr im Gasthaus "Krone" in Durlangen. Auf der Tagesordnung stehen Ehrungen, Berichte und Wahlen der gesamten Vorstandschaft. Zudem wird über die Neufassung der Vereinssatzung und das Jahresprogramm gesprochen. TSV Mutlangen Die Generalversammlung des weiter

"Das stinkt zum Himmel"

"Es war zwar nur eine kleine zehnzeilige Meldung aus dem Gmünder Gemeinderat in Ihrer Zeitung, dennoch ist sie mir nicht entgangen: Da fragt Stadtrat Guba (SPD) an, wann im Scheffold-Gymnasium die nötigsten Reparaturen, z.B. die defekte Klospülung im Jungenklo repariert werden könnten. Antwort von Baubürgermeister Hans Frieser: Leider war der Reparaturetat weiter

Abfuhrtermin für Biotonne am Montag

Im Entsorgungskalender für Alfdorf, Althütte, Kaisersbach und Welzheim hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Zusätzlich zum richtigen Abfuhrtermin für die Biotonnenleerung am Montag, 26. März, ist falsch ein weiterer Termin am Donnerstag, 29. März, in den Abfuhrkalender eingetragen. Am 29. März findet keine Leerung statt. weiter
  • 260 Leser

Aluminiumrohre entwendet

Übers Wochenende wurden mehrere Vierkantrohre aus Aluminium im Wert von etwa 1000 Euro entwendet. Die Rohre waren vor einer Firma im Bänglesäcker abgelegt. Der Polizeiposten Leinzell erbittet Zeugenhinweise, insbesondere ist von Interesse, ob dort ein weißer Kastenwagen aufgefallen ist. weiter
  • 168 Leser
PODIUMSDISKUSSION / Integrationsbeirat fragt: "Was kann Religion zur Integration beitragen?" - und landet bei der "Moscheediskussion"

Appell: "Emotionen raus und die Dinge versachlichen"

Das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Religionen - ein Thema, das auch Gmünder beschäftigt. Und zwar scharenweise. Kurzerhand musste die Diskussion "Was kann Religion zur Integration beitragen?" gestern Abend vom kleinen in den großen Predigersaal verlegt werden. weiter

Beim Vorbeifahren gestreift

Ein Ford Fiesta, der am Fahrbahnrand der Weißensteiner Straße geparkt war, wurde am Dienstag vormittags beim Vorbeifahren von einem unbekannten Fahrzeug gestreift. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 239 Leser

Bill wartet

DIE GEWINNER
Wenn Bill Ramsey mit freundlicher Unterstützung der Big Band "Blechschaden", mit der er seit drei Jahren zusammenarbeitet, am Samstag ab 19 Uhr im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen "A Tribute to Joe Williams" entrichtet, liegen für folgende fünf glückliche Gewinner unserer gestrigen Verlosungsaktion die Eintrittskarten an der Abendkasse bereit: Erika Palm weiter
  • 119 Leser
FRÜHLING / Im März gibt es viel zu tun beim Waldstetter Obst- und Gartenbauverein und bei vielen Gartenbesitzern

Bäume und Beete fit für den Sommer

Die Gartenschere ist momentan das gefragteste Instrument bei vielen Hobbygärtnern. Im Frühjahr bekommen Sträucher, Bäume und Büsche einen frischen Schnitt verpasst. Was noch zu tun ist in Garten und Gemüsebeet, erzählen Martin Mager und Gert Bross vom Waldstetter Obst- und Gartenbauverein. weiter

Dealer geschnappt

Beamte eines Spezialeinsatzkommandos sowie der Kripo Heidenheim und Aalen haben einen per Haftbefehl gesuchten 28-jährigen Türken in Heidenheim festgenommen. Der Mann soll im Januar 2006 im Umfeld einer Diskothek Betäubungsmittel verteilt haben - auch an einen 21-jährigen Landsmann, der an diesem Tag seinen Geburtstag feierte. Auf dem Nachhauseweg schlief weiter

Der Teufel kommt ans Lorcher Gymnasium

Der Teufel kommt ins Gymnasium Friedrich II. nach Lorch. Am Donnerstag, 29. März, führt die Unterstufen-Theater-AG "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" auf. Schüler der Klassen 5 bis 7 haben das Grimmsche Märchen mit Bühnenszenen und Schattenspiel einstudiert. Die Aufführung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 235 Leser
SPATENSTICH / Nach langer und intensiver Planung steht die Mehrzweckhalle in Ruppertshofen nun zur Realisierung an

Die Aufbruchstimmung ist greifbar

"Das ist ein Identifikationsprojekt für die Bürgerschaft", verwies Bürgermeister Thomas Dörr aus Ruppertshofen gestern auf die große Spendenbereitschaft, die den Bau der Mehrzweckhalle entscheidend vorantrieb. Gestern erfolgte der offizielle Spatenstich. weiter
HAUPTVERSAMMLUNG / Schützenkameradschaft Wißgoldingen

Engagierte Schützen

Berichte zum sportlichen Vereinsjahr, Wahlen und Ehrungen standen bei der Hauptversammlung der Wißgoldinger Schützenkameradschaft an. Josef Böhringer ist bereits seit 50 Jahren im Verein engagiert. weiter
BAUERNVERBAND SCHWÄBISCH GMÜND / Ehrungen und Informationen bei der Delegiertenversammlung

EU-Regelungen bereiten bisweilen Probleme

Delegiertenversammlung hielt der Gmünder Bauernverband in der Alten Turnhalle in Waldstetten. Geschäftsbericht und Ehrungen standen im Mittelpunkt. weiter
IHK-VOLLVERSAMMLUNG / Debatte zum Thema Oberzentrum

Form ist noch offen

Die IHK-Vollversammlung hat sich eingehend mit dem Thema Oberzentrum in Ostwürttemberg auseinandergesetzt. Weitgehender Konsens besteht hinsichtlich der politischen Notwendigkeit. Hinterfragt wird jedoch die Ausgestaltung eines solchen. weiter
  • 123 Leser
KONZERT / Am Wochenende Porsche-Oldie-Night in Stuttgart

Fünf Bands und dutzendweise Hits

Am 23. und 24. März läuft in der Stuttgarter Schleyer-Halle die 17. Porsche-Oldie-Night. weiter

Gottesdienst zum 560. Geburtstag der Kirche

Die Kirchengemeinde St. Andreas feiert am kommenden Sonntag, 25. März, einen Gottesdienst zum 560-jährigen Jubiläum der Kirchengemeinde. Auch die Fahnen für Fronleichnam werden dabei geweiht. Der Gottesdienst beginnt um 8.45 Uhr. Im Anschluss daran gibt es einen Sektempfang im alten Schulhaus. Weitere Veranstaltungen zum Schlechtbacher "Kirchlein" sind weiter
  • 104 Leser

Hellblaues Fahrzeug gesucht

In der Nacht zum Dienstag beschädigte ein hellblau lackiertes Fahrzeug beim Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines in der Weißensteiner Straße abgestellten Opel. Der Schaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise. weiter
  • 243 Leser

Infotag an der Musikschule

Die Waldstetter Musik- und Kunstschule bietet am kommenden Samstag, 24. März, einen Infotag für alle Interessierten. Von 14 bis 16 Uhr stehen die Lehrkräfte in der Musikschule für Fragen bereit. Besucher können verschiedene Instrumente ausprobieren und sich über das Kursangebot informieren. weiter
  • 159 Leser

Lesepaten aktiv

Zweimal im Monat bieten Lesepaten der Spitalmühle ein Lesen für und mit Kindern der zweiten und dritten Grundschulklasse an und wollen damit die Freude am Lesen wecken. Die nächste Lesestunde ist am Freitag, 23. März, von 14.30 bis 15.30 Uhr im Raum Rechberg der Spitalmühle. weiter
  • 730 Leser
BLASMUSIK / Frühjahrskonzert des MV Bargau

Musik malt "FarbTöne" mit Meisterwerken

Dieses Jahr bringt das Frühjahrskonzert des Musikvereins Bargau Farbe ins Spiel. Unter dem Motto "FarbTöne" malen die Akteure am Sonntag, 25. März um 18 Uhr in der Scheuelberghalle in Bargau musikalische Meisterwerke verschiedener Genres. weiter
TSV RATTENHARZ / Hauptversammlung mit Berichten und Wahlen

Neuer Jugendleiter

Auf ein erfolgreiches Sportjahr konnten die Mitglieder des TSV Rattenharz bei ihrer Hauptversammlung zurückblicken. Die Wahlen brachten neue Gesichter ins Vorstandsteam. weiter

Oasenstunden in Mögglingen

Die Schönstattbewegung "Frauen und Mütter" trifft sich zu ihren Gemeinschaftstagen, die durch Vorträge, Singen, Beten und Tanzen gestaltet werden. Am Montag, 26. März, findet die Veranstaltung von 8.30 Uhr bis 12 Uhr in Mögglingen, Paulussaal, statt und am Dienstag, 27. März, ebenfalls von 8.30 Uhr bis 12 Uhr in Herlikofen, Christkönigsheim. Infos erteilen weiter
  • 135 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Ehrungen beim Sozialverband VdK Ortsverband Lorch

Ortsverband auf stabilen Säulen

Im laufenden Jahr wird der VdK Ortsverband Lorch seinen Mitgliedern helfend zur Seite stehen. Das versprach Vorsitzender Mario Capezzuto bei der Jahreshauptversammlung. Dabei gab es eine Vorschau auf 2007 und Ehrungen. weiter
DLRG / Prüfungen im Wasserrettungsdienst

Praxis an der Rems

Nachdem zunächst Theorie auf dem Lehrplan der DLRG-Schulung stand, ging es am Samstag Nachmittag zum praktischen Teil an die Rems. Hier wurden Seemannsknoten in der Praxis getestet, Rettungsfahrzeuge professionell eingewiesen, das Absuchen des Ufers geübt und das Rettungsboot der Ortsgruppe Schorndorf mit Muskelkraft über das unwegsame Ufer in die Rems weiter
VERKEHR / Neue Blitzer sollen in Stuttgart aufgestellt werden

Raser ausbremsen

Monatelang haben die Mitarbeiter im Stuttgarter Ordnungsreferat getüftelt: Nun ist die Liste fertig, an denen neue Blitzer aufgestellt werden sollen. weiter
PROJEKT / Jugendliche kochen gemeinsam mit älteren Menschen

Schwäbische Gerichte beliebt

Jugendliche vom Scheffold- Gymnasium kochen mit Bewohnern des Alten und Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist. Seit Dezember des vergangenen Jahres kommen zweimal im Monat sechs Jugendliche in das Altenheim um in der Turmblickstube gemeinsam mit etwa sechs Seniorinnen unter dem Motto "Kochen was uns schmeckt" ein Abendessen zu kochen. weiter
BILDUNG / Wohin mit der Grundschul-Empfehlung

Schüler vor der Entscheidung

Für bis zu 50 Prozent einer vierten Grundschulklasse gibt es die Gymnasiums-Empfehlung. Aber nicht alle Schüler folgen diesen Vorgaben. Heute und morgen melden sie sich in weiterführenden Schulen an. weiter

Stadtmeisterschaft auf der Wasserrutsche

Das Hallenbad Zuffenhausen ist am Samstag Schauplatz der Stuttgarter Rutschmeisterschaften. Von 9 bis 19.30 Uhr können sich jugendliche und erwachsene Einzelrutscher sowie Dreier-Teams, zusammengesetzt aus Teilnehmern bis 14 Jahren, in den Wettkampf stürzen. Der Wettbewerb besteht aus zwei Läufen. Über die Platzierung entscheidet die Durchschnittszeit. weiter
  • 107 Leser

Steinplatte beschädigt

Unbekannte Personen trampelten in der Nacht zum Samstag auf der Abdeckplatte einer Grundstücksmauer in der Friedrichstraße herum. Die fiel dadurch herab und zerbrach. Hinweise auf die Täter, die einen Schaden in Höhe von rund 250 Euro verursachten, erbittet der Polizeiposten Lorch. weiter
  • 268 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Viel Programm beim Partnerschaftsverein "Amici di Casola"

Viele Freundschaften geknüpft

Der Partnerschaftsverein Bartholomä konnte bei seiner Jahreshauptversammlung eine große Zahl von Mitgliedern und interessierten Bürgern begrüßen. Berichte, Wahlen und ein Ausblick auf 2007 standen an. weiter

Vortrag über das Nachbarschaftsrecht

Auf Einladung der VHS in Täferrot gastiert am Donnerstag, 29. März, um 19 Uhr der Referent Dr. Klaus Abele aus Schorndorf mit seinem Vortrag über Nachbarschaftsrecht im Rathaus Täferrot im Bürgersaal. Gegenstand des Vortrags sind die Grundlagen des öffentlichen Bau- und des privaten Nachbarrechts. Es werden Regelungen im Zusammenhang mit der Baugenehmigung, weiter
HERMANN SCHOELL GMBH & CO. KG / Firmenjubiläum der Beschläge-Experten

Wachstum in vierter Generation

Ein Jubiläum der besonderen Art kann die Hermann Schoell GmbH in Schwäbisch Gmünd begehen. Die Beschläge Experten, wie sich das mittelständische Handelsunternehmen für Baubeschläge bezeichnet, blickt auf eine 125-jährige Erfolgsgeschichte zurück. weiter
  • 437 Leser
PROJEKT / Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums nutzen die Labore der Gmünder PH für Physik-Experimente

Wasserraketen und Sektkorken auf der Spur

Welche Geschwindigkeit erreicht ein Kaffeefilter im freien Fall? Heubacher Schüler erlebten Physik mal anders an der PH in Gmünd und klärten spannende Fragen. weiter

Zigarettenschmuggel aufgedeckt

Das Zollfahndungsamt Stuttgart hat einen groß angelegten Zigarettenschmuggel aufgedeckt. Drei Männer wurden festgenommen. Nach den bisherigen Ermittlungen sollen sie rund 16 Millionen Zigaretten über Bosnien per Laster nach Deutschland geschmuggelt und weiterverkauft haben. Dabei sei ein Steuerschaden von 2,7 Millionen Euro entstanden. Zudem besteht weiter
  • 115 Leser

Regionalsport (17)

SKISPRINGEN / Zweite Auflage des Youngster-Cups

20 am Start

In Wiesensteig beim zweiten Springen des Youngster-Cups gingen rund 20 Springer und Springerinnen an den Start. Bei trockenen Bedingungen, allerdings unter etwas wechselnden Windbedingungen, konnte die Veranstaltung durchgeführt werden. weiter
RALLYE / Ein Blick zurück zeigt, wie kompliziert es war, vor mehr als 25 Jahren ein Rennen in dieser Größenordnung zu organisieren

20. Auflage der Ostalbrallye

Die 20. Auflage der Ostalbrallye steht am Samstag, den 14. April an. Wieder steht die Großveranstaltung unter dem Motto: "Nur fliegen ist schöner." weiter
  • 130 Leser
BADMINTON

Chance verspielt

Zwei Gschwender Jugendliche hatten sich für Turniere auf baden-württembergischer Ebene über Regional- und Bezirksranglistenturniere qualifiziert. weiter
HANDBALL / Bezirksklasse - Sohnle-Team gewinnt

Ein letztes Mal

Ein einseitiges Derby gegen die SG Bettringen II gewannen die Handballer des TSB Gmünd II klar mit 34:21. Mit 27:13 Zählern hat der Bezirksklassist die Handballsaison damit beendet. weiter
RALLYE / "8. Rallye Ulm" - Mögglinger Rennfahrer sind mit insgesamt fünf Teams schnell unterwegs und erzielen starke Ergebnisse

Erster Gesamtsieg für Harald Wahl

Bei der nationalen Rallye Ulm holten sich Harald Wahl aus Rotenhar und sein Copilot Hajo Grimberg aus Odenheim nach hartem Dreikampf ihren ersten Gesamtsieg bei einer Rallye in ihrer langjährigen Rallyekarriere. weiter
SCHACH / Oberliga - Schachgemeinschaft holt beim 6:2 auch ohne wichtige Stützen wieder einen klaren Sieg

Gmünder deklassieren Deizisau

Obwohl an diesem vorletzten Spieltag der Schach-Oberliga mit Marc Werner, Florian Dinger und Holger Albrecht wichtige Stützen der Mannschaft fehlten, schaffte die Gmünder Schachgemeinschaft (9:7) einen problemlosen Sieg über Abstiegskandidat Deizisau (5:11). weiter
JUDO / Frühlingsturnier für Jugendliche in Dinkelsbühl - Heubacher Judokas sammeln viele Medaillen

JZ Heubach glänzt in Bayern

Trainerin Martina Hanke vom JZ Heubach war mit ihrer männlichen Jugend beim Turnier in Dinkelsbühl mehr als zufrieden. Die U 17 und U 20 präsentierte sich in bestechender Form. Auch der U 14- und U 11-Nachwuchs präsentierte sich stark. weiter
SKISPRINGEN / Weltcup - Ulmer erst disqualifiziert, dann überzeugend

Nach Ausschluss stark

Christian Ulmer meldete sich mit einem 16. und einem 28. Platz eindrucksvoll im Weltcup der Skispringer zurück. Beim ersten der beiden in Oslo stattfindenden Einzelspringen war er der einzige deutsche Starter, der den Sprung in den Finaldurchgang schaffte. weiter
HANDBALL / Bezirksliga

Nicht das Gelbe vom Ei

Nicht das Gelbe vom Ei war es, was der TV Wißgoldingen im Derby beim TV Winzingen auf die Platte zauberte. Das Ergebnis war eine 23:31-Niederlage. weiter
SCHULSPORT / Langlauf

Rang neun und sechs

Beim Landesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" der Skilangläufer in Isny belegten die Mädchen des Scheffold-Gymnasiums den sechsten und die Jungen den neunten Rang. weiter
FUSSBALL / U 21

Tickets im Verkauf

Ab sofort gibt es Karten für das U 21-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in Aalen am 25. April, präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST. weiter
TAEKWONDO

TSB-Jugend überzeugt

Auch dieses Jahr konnte sich die Taekwondo-Jugend des TSB souvären bei der Württembergischen Technikmeisterschaften in Schronzberg durchsetzen. weiter
  • 150 Leser
TISCHTENNIS / Bezirksrangliste männliche Jugend

U 18: Betz top

Bei der in Schorndorf ausgetragenen Tischtennis-Bezirksrangliste der männlichen Jugend konnte der Altkreis Schwäbisch Gmünd vier der sechs Altersklassen gewinnen und war damit der erfolgreichste der vier Kreise des Bezirkes Rems. weiter

Überregional (124)

INTERVIEW / Niedecken liest und singt Dylan

'Er ist ein genialer Poet'

Wolfgang Niedecken liest Bob Dylans 'Chronicles. Volume 1' nicht nur auf einem Hörbuch, sondern live im Laupheimer Kulturhaus. Die Gitarre hat er auch dabei. weiter
  • 323 Leser
armin hary

100-m-Streiche für die Historie

Als erster Mensch der Welt rannte er die 100 m in 10,0 Sekunden, und bis heute ist er der einzige deutsche Olympiasieger auf dieser Distanz: Heute wird Armin Hary 70. weiter
  • 187 Leser
SPORTVEREINE / Unbezahlbarer Dienst an der Gesellschaft

2,8 Millionen Ehrenamtliche

Das Ehrenamt hat für den deutschen Sport eine enorme Bedeutung. 2,8 Millionen Bürger, zwei Drittel davon Männer, engagieren sich ohne Bezahlung in den Sportvereinen. Dies entspricht bei Bemessung eines Stundenlohns von 15 Euro einem jährlichen Wert von 8,5 Milliarden Euro. Zu diesem Ergebnis kommt ein neuer Sportentwicklungsbericht des Bundesinnenministeriums. weiter
  • 236 Leser
MUSIK / Klavierwettbewerb in Würzburg

60 Pianisten spielen nur Bach

Mit Werken von Johann Sebastian Bach treten seit gestern rund 60 Pianisten aus verschiedenen Nationen beim 6. Internationalen Klavierwettbewerb in Würzburg gegeneinander an. Die Teilnehmer, die auch aus Ländern wie China und Taiwan kommen, sollen nicht nur ihre pianistischen und künstlerischen Qualitäten, sondern auch ein ausgeprägtes Stilbewusstsein weiter
  • 262 Leser
GÄUBAHN / Ausbau wird auf 134 Millionen Euro veranschlagt

Acht Minuten früher in Stuttgart

Die Gäubahn soll auf drei Abschnitten zweigleisig ausgebaut werden. Die Fernverbindungen zwischen Stuttgart und Zürich könnten damit schneller und besser werden. weiter
  • 278 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger zurückhaltend

An den deutschen Aktienmärkten hielten sich gestern die Anleger vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank zurück. Erst nachbörslich sprang der Dax über die Marke von 6700 Punkten. Mit den Aktien von Hochtief machten die Anleger Kasse, nachdem die Beteiligungsgesellschaft Custodia ihren Anteil an Deutschlands größtem Baukonzern an den spanischen Branchenprimus weiter
  • 350 Leser
KUNSTMESSE

Art Karlsruhe etabliert sich

Die Kunstmesse Art Karlsruhe, die gestern eröffnet wurde, will im vierten Jahr die Zahl der Käufer und Besucher weiter steigern. Am bisherigen Konzept solle aber festgehalten werden, sagte Kurator Ewald Karl Schrade (65). Im vergangenen Jahr hatten rund 32 000 Kunstinteressierte die Art besucht. Das ausgewogene Verhältnis zwischen Klassischer Moderne weiter
  • 288 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Oberliga, Nachholspiel FC Nöttingen - SV Waldhof 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Eigner (13.), 1:1 Simon (72.). - Gelb-Rot: Helfrich (Waldhof/88.). - Zuschauer: 623. Tabellenspitze: 1. Heidenheim 22 Sp./50 Pkt., 2. Sandhausen 22/50, 3. SSV Ulm 1846 22/46, 4. Crailsheim 22/37, 5. SV Waldhof 22/37. ·Testspiele SV Leingarten - VfB Stuttgart 1:14 (1:6) Hannover weiter
  • 311 Leser

Aufschwung hilft Städten und Gemeinden

Durch den Aufschwung stehen Städte und Gemeinden wieder besser da: 2006 erzielten sie drei Milliarden Euro Überschuss, berichtete das Statistische Bundesamt. Zuletzt hatten sie dies 2000 erreicht. Hauptgrund war der Anstieg der Gewerbesteuer um über 20 Prozent auf 28,3 Milliarden Euro. Daher konnten sie erstmals seit langem mehr investieren: Sowohl weiter
  • 333 Leser
HAFTSTRAFE

Aus Frust gemordet

Im Prozess um zwei aus Frust begangene Morde in Schleswig-Holstein ist der 21-jährige Stefan B. zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Itzehoe ordnete gestern zudem die Behandlung des Verurteilten in einer psychiatrischen Klinik an. Einem medizinischen Gutachten zufolge ist der Mann psychisch krank. Das Gericht erkannte darum eine verminderte weiter
  • 387 Leser
EISHOCKEY / Sperre für Lions-Trainer Rich Chernomaz

Ausraster mit Folgen

Das Image des deutschen Eishockeys nimmt weiter Schaden: Frankfurts Trainer Rich Chernomaz wurde nach seinem Ausraster in Mannheim für ein Spiel gesperrt. weiter
  • 323 Leser

Ausstellung

Kopf und Projektion Die Bilder zweier Fotokünstler werden derzeit im Kunst- und Skulpturenmuseum Heilbronn gezeigt: Arbeiten von Dennis Stock und Hermann Försterling. Der Amerikaner Dennis Stock - Fotojournalist der legendären Agentur 'Magnum' - hat sich dem Hollywood-Idol James Dean gewidmet. Zu der ausgestellten Bilderfolge gehört auch das berühmt weiter
  • 271 Leser
PROZESS / Berliner Bankenaffäre gerichtlich aufgearbeitet

Bewährungsstrafe für Ex-CDU-Politiker Landowsy

Im Schlüsselprozess um die Berliner Bankenaffäre hat das Landgericht den Ex-CDU-Politiker und Manager Klaus Landowsky zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und vier Monaten wegen Untreue verurteilt. Angeklagt wegen schwerer Untreue waren 13 Manager und Aufsichtsratsmitglieder der Berlin Hyp, einer Tochter der landeseigenen Bankgesellschaft Berlin. weiter
  • 312 Leser
KOSMETIK

Branche optimistisch

Die Kosmetikindustrie in Deutschland erwartet trotz zunehmender Billigkonkurrenz auch in diesem Jahr ein Umsatzplus. 'Wir rechnen für das laufende Geschäftsjahr erneut mit Umsatzzuwächsen zwischen 2 und 4 Prozent', sagte der Präsident des Verbandes der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse (VKE), Gunter Thoß, in Frankfurt. 'Die allgemeine Stimmung weiter
  • 416 Leser
ANSCHLAG / Unbekannte zielen auf türkischen Treff

Brandsätze geworfen

Ein Anschlag auf ein türkische Kulturzentrum in Göppingen ist glimpflich ausgegangen. Menschen wurden nicht verletzt, die Brandsätze richteten wenig Schaden an. weiter
  • 367 Leser
FRAPORT

Bund verkauft Anteil

Der Bund hat seinen Anteil am Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport verkauft. Das Paket von knapp 6,6 Prozent im Wert von rund 300 Mio. EUR sei an verschiedene Investoren abgegeben worden, teilte Fraport mit. Die Stadt Frankfurt und das Land Hessen halten weiterhin mit knapp 52 Prozent die Mehrheit. Die Lufthansa ist mit 10 Prozent an Nummer drei. weiter
  • 428 Leser
SENIOREN / Interessierte Großmutter in der Türkei

Computerkurs mit 86 Jahren

Mit 86 Jahren hat eine Großmutter in der Türkei ihre Leidenschaft für den Computer entdeckt. Die technologiebegeisterte Oma meldete sich für einen Kurs an - vor allem um das Chatten im Internet zu lernen. Da ihre fünf Kinder in verschiedenen Städten der Türkei lebten, wolle sie ihre 17 Enkel zumindest im Internet sehen und mit ihnen sprechen, sagte weiter
  • 360 Leser
ZUKUNFTSPROGRAMM / 'Keine neuen Schulden'

CSU-Fraktion tritt auf die Bremse

Joachim Herrmann verlangt Mitsprache
CSU-Fraktionschef Joachim Herrmann schließt aus, dass der Freistaat für das von Ministerpräsident Stoiber angestrebte Zukunftsprogramm neue Schulden macht. weiter
  • 376 Leser
EINBRÜCHE

Das Treiben der Rathausbande

Wegen Einbruchs in 23 Rathäuser, Landratsämter und Postagenturen müssen sich fünf Männer vor dem Landgericht Hof verantworten. Die Angeklagten aus dem thüringischen Ilm-Kreis im Alter von 22 bis 28 Jahren hätten bei ihren Einbrüchen im Herbst 2005 in Oberfranken, der Oberpfalz und in Südthüringen rund 70 000 Euro erbeutet, sagte der Staatsanwalt. Die weiter
  • 291 Leser
HANDBALL / Nationaltorhüter Henning Fritz wechselt vom Meister THW Kiel zur SG Kronau/Östringen

Den Kampf gegen die Windmühlen beendet

Henning Fritz und der deutsche Handball-Meister THW Kiel werden zum Ende der Saison getrennte Wege gehen. Der deutsche Nationalspieler, der im Tor der Kieler nur noch die Nummer drei ist, wechselt zum ambitionierten Ligakonkurrenten SG Kronau/Östringen. weiter
  • 330 Leser

Denn alle tragen Schuld - von Louise Penny (127. Folge)

127. Folge Sie trat kräftig zu und hörte im nächsten Moment ein leises Klatschen an der gegenüberliegenden Wand. Gamache, Beauvoir und Peter rannten durch Janes Haus, aber Gamache wusste, dass sie sie hier nicht finden würden. Wenn Clara irgendetwas Schlimmes zustieß, dann würde es nicht in diesem Haus passieren. »Sie ist bei Hadley«, rief Gamache und weiter
  • 364 Leser
NEU IM KINO / 'Die Fälscher' von Stefan Ruzowitzky

Der Preis des Überlebens

Die Geschichte eines gigantischen Geldfälschungsprojekts im KZ
'Die Fälscher': Das ist die abenteuerliche Lebens- und Überlebensgeschichte des jüdischen Geldfälschers und KZ-Häftlings Salomon Sorowitsch, der den Nazis bei deren Angriff auf die britische und US-Währung helfen muss. Auf der Berlinale kam der Film gut an. weiter
  • 399 Leser
R. STAHL / Umsatz und Ergebnis steigen zweistellig

Deutlich mehr Bestellungen

Dank der guten Lage in der Öl- und Gasindustrie konnte der Explosionsschutz-Spezialist R. Stahl im vergangenen Jahr seinen Gewinn und Umsatz deutlich steigern. Das Vorsteuer-Ergebnis für die weitergeführten Geschäfte lag bei 16,5 (Vorjahr: 5,1) Mio. EUR, teilte die Stahl AG in Waldenburg (Hohenlohekreis) mit. Der vergleichbare Umsatz stieg um 13 Prozent weiter
  • 393 Leser
MORDSERIE / Ermittlungen ausgeweitet

Die Liste wird länger

Sechs Morde hat ein in Hof inhaftierter Fernfahrer bereits gestanden. Nun wird in 13 weiteren Fällen des Mordes und Mordversuchs, meist an Prostituierten, ermittelt. weiter
  • 240 Leser
PARTEIEN / Linkspartei/PDS und WASG vor der Verschmelzung

Die neue Linke auf der Zielgeraden

Zwei parallele Parteitage stimmen ab - Hunderte von Anträgen liegen vor
Die neue Linke Deutschlands formiert sich: Am Wochenende wollen Linkspartei/PDS und WASG die Basis dafür schaffen, dass sie zur Partei 'Die Linke' verschmelzen. Dazu werden in Dortmund zwei Parteitage parallel veranstaltet. Sie sind nicht nur zum Abnicken da. weiter
  • 330 Leser
BENEHMEN / Der Handkuss wird auf politischer Ebene wieder hoffähig

Die Rückkehr einer zweischneidigen Geste

Seitdem Angela Merkel zur mächtigsten Regierungschefin der Welt aufgestiegen ist, taucht der Handkuss als Geste wieder vermehrt in der großen Politik auf. Nicht nur der französische Präsident Jacques Chirac tut sich als Kavalier hervor. Das alte Europa lässt grüßen. 'Mit Merkel kommt der Handkuss wieder', stellte die Wochenzeitung 'Die Zeit' schon 2005 weiter
  • 347 Leser
WASSERWIRTSCHAFT / Abwassergebühren seit 2005 im Schnitt um 1,4 Prozent höher

Durchs Sparen steigen die Kosten

Stark rückläufiger Verbrauch zwingt zu hohen Erhaltungsinvestitionen
Die Bundesbürger schießen beim Wasser sparen über das Ziel hinaus, sagt die Wasserwirtschaft. Weil der Verbrauch stark rückläufig ist, werden die Abwasserkanäle nicht mehr genügend durchspült. Die Folge sind vermehrte Schäden und teure Erhaltungsinvestitionen. weiter
  • 480 Leser
DOPING

Ehemalige Ärztin gesteht

Im Dopingskandal in den USA um einen Hehler-Ring zum illegalen Vertrieb von Anabolika hat sich die erste Angeklagte schuldig bekannt. Der ehemaligen Ärztin Ana Santi (68) aus dem New Yorker Stadtteil Queens droht wegen illegalen Handels mit verschreibungspflichtigen Medikamenten eine Haftstrafe von zwei bis sechs Jahren. Die Hehler sollen Steroide im weiter
  • 243 Leser
STADTREGIERUNG

Es bleibt bei neun Referaten

Der Nürnberger Stadtrat hat gestern Pläne für eine Verkleinerung der Stadtregierung endgültig verworfen. Statt der geplanten sechs sollen weiter neun Referenten gemeinsam mit dem Oberbürgermeister an der Spitze der Verwaltung stehen, entschied das Stadtparlament mit großer Mehrheit. Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) hatte beabsichtigt, mit der Verringerung weiter
  • 231 Leser
BUNDESREGIERUNG / Spitzentreffen zur Verteilung der Mehreinnahmen

Finanzpolitiker bremsen

Begehrlichkeiten der Minister stehen dem Sparkurs gegenüber
Durch die gut laufende Konjunktur dürften die Steuereinnahmen in diesem Jahr deutlich höher ausfallen als erwartet. Das weckt jede Menge an Begehrlichkeiten. So planen mehrere Bundesminister 2008 höhere Ausgaben. Doch die Finanzpolitiker treten auf die Bremse. Am Freitag soll bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein Spitzentreffen stattfinden, um weiter
  • 257 Leser
BenQ Mobile

Forderungen in Milliardenhöhe

Ein halbes Jahr nach der Pleite sitzt der Handyhersteller Benq Mobile auf einem riesigen Schuldenberg. Insolvenzverwalter Martin Prager erklärte gestern vor rund 400 Gläubigervertretern in München, bisher hätten rund 4350 Gläubiger insgesamt etwa 1,2 Mrd. EUR von dem Unternehmen gefordert. Dem stehe ein Vermögen von 300 Mio. EUR gegenüber. Allein 3500 weiter
  • 331 Leser
BESTATTUNG / Erste bayerische Natur-Begräbnisstätte

Friedwald auf dem Schwanberg

Die bayernweit erste kirchliche Begräbnisstätte in freier Natur soll am 20. Mai auf dem Schwanberg in Unterfranken eröffnet werden. Verhandlungen mit staatlichen Genehmigungsbehörden und einem Privatunternehmen hätten Ende vergangenen Jahres abgeschlossen werden können, teilte der evangelische Landesbischof Johannes Friedrich am Rande der bis heute weiter
  • 348 Leser
BETRUG

Gebetskräuter kommen teuer

Drei Frauen haben einer 26-Jährigen in Isny (Kreis Ravensburg) mit Scharlatanerie 1000 Euro abgeluchst. Nach Angaben der Polizei war die Frau, die zur Kur in der Allgäustadt ist, von einer etwa 45-Jährigen angesprochen worden. Sie redete der 26-Jährigen ein, dass ein 'dunkler Schleier' ihr Schicksal verdüstere. Zwei jüngere Komplizinnen sollen das Opfer weiter
  • 255 Leser
UMFRAGE / Der bevorzugte Aufenthaltsort der Deutschen

Geliebter Lenz auf dem Sofa

Die Deutschen sitzen am liebsten rum: Das Sofa ist ihr liebster Aufenthaltsort in den eigenen vier Wänden. Nach einer repräsentativen Umfrage der Zeitschrift 'Das Haus' halten sich 68 Prozent der Befragten am liebsten dort auf. Zu weiteren bevorzugten häuslichen Plätzen zählen Balkon, Terrasse und Garten sowie der eigene Lese- oder Fernsehsessel. In weiter
  • 257 Leser
IMKER

Gentechnik ein Problem

Beim Badischen Imkertag hat Agrarminister Peter Hauk (CDU) auf neue Herausforderungen für die Bienenzüchter durch Gentechnik und Krankheiten aufmerksam gemacht. Wenn es künftig zu kommerziellem Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen im Land kommen werde, müssten die Imker über die Standorte informiert werden, sagte Hauk in Karlsruhe. Solche Flurstücke weiter
  • 251 Leser
HUGO BOSS / Metzinger Modekonzern bringt 2009 auch Schmuck

Glänzende Geschäfte

Neue Bestmarken vorgelegt - Damenmode wächst rasant
Auf dem Weg vom gehobenen Herrenausstatter zum Luxusmode-Konzern hat Hugo Boss wieder Bestmarken vorgelegt. Auch im nächsten Jahr werden die betrieblichen Kennzahlen glänzen. Nicht nur sie: Boss bringt mit Swarovski Schmuck auf den Markt. weiter
  • 451 Leser
WIRTSCHAFTSPOLITIK

Grüne fordern mehr Dynamik

Die Wirtschaft im Südwesten kann ihre technologische Spitzenstellung aus Sicht der Grünen nur halten, wenn sie auf ökologische und innovative Produkte und Dienstleistungen setzt. 'Baden-Württemberg ist in verschiedenen Rankings zurückgefallen', mahnte die wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Landtag, Edith Sitzmann, gestern in Stuttgart. weiter
  • 313 Leser
Bilfinger Berger

Gute Basis für weiteren Boom

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger will 2007 von der wiedererstarkten Baubranche profitieren. Sowohl beim Wirtschafts- als auch beim Hoch- und Tiefbau gebe es eine Belebung der Nachfrage, sagte Vorstandschef Herbert Bodner in Mannheim. Mittelfristiges Ziel sei eine Steigerung in dem Geschäftsfeld von 50 Mio. EUR beim operativen Ergebnis. weiter
  • 360 Leser
SCHWIMMEN / Sechs Hundertstel fehlen Thomas Lurz zum WM-Double

Hauchdünn am Sieg vorbei

Ein Kampf gegen brutale Konkurrenten und riesige Quallen
Langstrecken-Schwimmer Thomas Lurz hat bei der WM in Melbourne das Double hauchdünn verpasst. Nach zehn Kilometern fehlten sechs Hundertstel zu Gold. weiter
  • 337 Leser
Heidelberg Cement

Höhere Dividende

Deutschlands größter Zementhersteller Heidelberg Cement will seine Aktionäre an dem Gewinnsprung im Jahr 2006 mit einer höheren Dividende beteiligen. Nach dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat soll die Ausschüttung von 1,15 EUR auf 1,25 EUR pro Aktie steigen, teilte das im M-Dax notierte Unternehmen gestern in Heidelberg mit. weiter
  • 532 Leser
ÖSTERREICH

Höhere Mineralölsteuer

Die österreichische Regierung hat eine Erhöhung der Mineralölsteuer beschlossen. Die Steuer auf Benzin soll um drei Cent, die auf Dieselkraftstoff um fünf Cent steigen, kündigte Bundeskanzler Alfred Gusenbauer (SPÖ) an. Die zusätzlichen Einnahmen werden auf 440 Millionen Euro geschätzt. Sie sollen dem Klimaschutz zugute kommen. weiter
  • 466 Leser
EISKUNSTLAUF / Chemnitzer Paar landet bei der WM auf Rang drei

In der Kür läuft nicht alles rund

Auf Rang zwei in die Weltmeisterschafts-Kür gestartet, mussten sich die Chemnitzer Paarläufer Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy am Ende mit Bronze zufrieden geben. Doch für den deutschen Eiskunstlauf ist das ein Erfolg. Stefan Lindemann enttäuscht hingegen. weiter
  • 242 Leser
EURO

Kaum Bewegung

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3293 (Vortag 1,3296) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7523 (0,7521) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67890 (0,67910) britische Pfund, 156,64 (156,15) japanische Yen und auf 1,6153 (1,6123) Schweizer Franken weiter
  • 410 Leser
SPANIEN

Kein Tor in 33 Minuten

Der FC Sevilla ist in das Halbfinale des spanischen Fußball-Pokals eingezogen. Die verbleibenden 33 Minuten aus dem vor drei Wochen beim Stand von 1:0 für den FC abgebrochenen Viertelfinal- Rückspiel gegen Betis Sevilla wurden nun zu Ende gespielt. In der auf neutralem Platz in Getafe unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragenen Partie fielen keine weiter
  • 209 Leser
ÜBERWACHUNG / Bundesverfassungsgericht verbietet Videokameras in Regensburg

Keine Aufnahmen am Synagogen-Kunstwerk

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, die eine Video-Überwachung des Synagogen-Kunstwerks in Regensburg verbietet, fordert OB Schaidinger eine gesetzliche Grundlage für den Kamera-Einsatz. Mehrfach wurde das Werk Ziel rechtsextremistischer Anschläge. weiter
  • 349 Leser
1860 München

Keine Ruhe bei Löwen

Beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München kehrt keine Ruhe ein. Fredi Heiß, Mitglied der Meisterelf 1966, verlässt den Aufsichtsrat, weil er erhebliche Vorbehalte gegen das neue Präsidium habe. Kein Thema ist zurzeit der baldige Rückkauf der Anteile an der Allianz Arena. Der Verein kann die 20 Millionen Euro hierfür nicht aufbringen. weiter
  • 390 Leser
BADEN

Kirchen teilen sich die Arbeit

Die beiden großen Kirchen in Baden wollen die arbeitsteilige Ökumene weiter vorantreiben. Dazu haben die Erzdiözese Freiburg und die evangelische Landeskirche eine Arbeitsgruppe eingerichtet. Vorstellbar seien gemeinsame Wege etwa bei der Nutzung von kircheneigenen Gebäuden, in der Bildung, bei Kindertagesstätten und in der Krankenhausseelsorge, teilten weiter
  • 243 Leser
JÜdisches Museum

Kleiner Ärger vor der Eröffnung

Das Jüdische Museum in München, am Jakobsplatz gelegen, wird heute festlich eröffnet. Doch gestern musste Oberbürgermeister Christian Ude zunächst einmal vor der Presse bedauern: dass Charlotte Knobloch, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde und Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, nicht von der Museumsleitung zu dieser weiter
  • 349 Leser
JUSTIZ

Knöllchen überwinden EU-Grenzen

Raser und Parksünder in der EU müssen sich von heute an in Acht nehmen. Dann greift das grenzübergreifende Knöllchen, wenn auch noch nicht überall. weiter
  • 251 Leser
HUGO BOSS

KOMMENTAR: Erfolgsgeschichte dauert an

So langsam würde es fast langweilen, wäre es nicht so erfreulich: Hugo Boss setzte auch 2006 seine Erfolgsgeschichte fort. Seit vielen Jahren stagniert in Deutschland der Modemarkt, machte 2006 gerade Mal ein Plus von einem Prozent. Doch Boss legt um 14 Prozent zu. Nach 12 Prozent im Vorjahr. Noch stärker stieg der Gewinn. Das ist ein Wort. Und wenn weiter
  • 352 Leser
MUNOZ-BERICHT

KOMMENTAR: Rütteln an der Hauptschule

Es stößt manchem sauer auf, wenn ein Bildungsexperte aus Costa Rica nach einer Deutschlandreise vor dem UN-Menschenrechtsrat das hiesige Schulsystem in Bausch und Bogen verurteilt und die Abschaffung der Dreigliedrigkeit fordert. Die teils reflexhafte Ablehnung der Diagnose des Vernor Mu·oz zeigt aber, dass er ein Reizthema getroffen hat. Was der UN-Berichterstatter weiter
  • 333 Leser
RENTENERHÖHUNG

KOMMENTAR: Wichtiges Signal

Gut ein halbes Prozent Rentenerhöhung - es ist reichlich bescheiden, was den 20 Millionen Rentnern Mitte dieses Jahres an Zuschlag winkt. Aber immerhin. Noch vor wenigen Monaten hatte es so ausgesehen, als würden sie schon wieder leer ausgehen. Das zeigt: Auch die Senioren profitieren vom Aufschwung - ein wichtiges, wenn auch noch schwaches Signal. weiter
  • 286 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Viele Anträge fehlerhaft Laut EU-Rechnungshof sind 40 Prozent aller geprüften Anträge auf Agrarsubventionen fehlerhaft. Erst nachdem die Landwirte die Fehler berichtigt hatten, wurden den Bauern die Zuschüsse gezahlt. Dies teilte der EU-Rechnungshof mit. Höhere Zimmerpreise Die Zimmerpreise in deutschen Hotels haben sich 2006 im Durchschnitt um 7,4 weiter
  • 373 Leser

LAND UND LEUTE

Von Palette erschlagen Ein 45 Jahre alter Lastwagenfahrer ist gestern in Giengen (Kreis Heidenheim) beim Ausladen seines Fahrzeugs ums Leben gekommen. Als ein Gabelstaplerfahrer eine rund 700 Kilogramm schwere Palette abladen wollte, wurde die zuvor zurückgeschlagene Lkw-Plane auf die Palette geweht. Als der Lastwagenfahrer die Plane erneut zurückschlagen weiter
  • 234 Leser
GESUNDHEIT / Minister gegen Alkohol-'Flatrates' in Bars und Diskotheken

Land will Trinken zum Pauschalpreis unterbinden

Baden-Württemberg will das in einigen Bars und Diskotheken angebotene Trinken zum Pauschalpreis ('Flatrate') unterbinden. Innenminister Heribert Rech (CDU) schlug gestern vor, die Gaststättenverordnung zu ändern, um solchen Bars gegebenenfalls die Konzession entziehen zu können. Es sei 'nicht akzeptabel, dass sich junge Menschen für zehn Euro vollgießen', weiter
  • 352 Leser
FLUGLÄRM

Landrat: Schuld hat die Schweiz

Der Waldshuter Landrat Tilman Bollacher gibt den Schweizern die Schuld am jahrelang schwelenden Fluglärmstreit im Grenzgebiet. Die Position der Deutschen werde in Zürich bewusst verschwiegen. 'Ich vermute dahinter eine Strategie der Interessensvertreter des Flughafens.' Jahrzehntelang hätten der Kanton und der Flughafen so getan, als könne man unbegrenzt weiter
  • 207 Leser
WINTEREINBRUCH

Lawinengefahr in den Alpen

Nach dem Wintereinbruch in Österreich und der Schweiz waren gestern weiterhin zahlreiche Straßen unpassierbar. Wegen der großen Lawinengefahr vor allem in hohen Lagen waren Verbindungen gesperrt, verbreitet galt Kettenpflicht vor allem für Schwerfahrzeuge. Die größten Neuschneemengen wurden aus Salzburg und Kärnten gemeldet: Im Salzburger Land gab es weiter
  • 310 Leser
RAKETENABWEHR

LEITARTIKEL: Ende der Abschreckung

Je tiefer die Umfragewerte der SPD sinken, desto kürzer wird ihr Gedächtnis. Dies weniger beim SPD-Vorsitzenden Kurt Beck als bei Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Denn er müsste sich noch daran erinnern, wie Bundeskanzler Gerhard Schröder vor fünf Jahren beim Nato-Gipfel in Prag die US-Pläne eines Raketenabwehrsystems befürwortet hat. Damals zeichnete weiter
  • 209 Leser

Leute im Blick

Heather Mills Die Noch-Ehefrau von Paul McCartney, Heather Mills, ist als erste Kandidatin mit einer Beinprothese in der US-Tanzshow 'Dancing With the Stars' aufgetreten. Ihr Vortanzen war mit Spannung erwartet worden, nachdem zuvor über mögliche Probleme Mills mit dem künstlichen Gliedmaß spekuliert worden war. Die 39-Jährige schlug sich jedoch wacker weiter
  • 303 Leser
AFGHANISTAN

Linke klagen gegen Tornados

Der vom Bundestag beschlossene Einsatz von Bundeswehr-Tornados in Afghanistan beschäftigt erneut das Bundesverfassungsgericht. Die Linksfraktion beanstandet in ihrer Klage, dass in Afghanistan gegen das Völkerrecht verstoßen werde, weil zwischen Kämpfern und Zivilisten nicht unterschieden werden könne. Zudem werde mit dem Einsatz der Aufklärer der Nato-Vertrag weiter
  • 258 Leser
MILLIARDÄR

Luxus-Villen zum Spottpreis

Ein japanischer Milliardär vermietet vier seiner 20 Luxus-Villen auf Hawaii zu einem Spottpreis an Familien mit wenig Einkommen. Sie sollen für die möblierten Anwesen im Villenviertel Kahala in Honolulu monatlich 150 Dollar (112 Euro) Miete zahlen. 'Sie werden jetzt im Himmel leben', sagte Immobilientycoon Genshiro Kawamoto (75). Er hatte die Häuser weiter
  • 285 Leser
NYCOMED / Stellenabbau bei Altana Pharma

Massive Einschnitte in Konstanz

Nach der Übernahme der Altana Pharma will der dänische Arzneimittelhersteller Nycomed ungefähr jede zehnte Stelle bei Altana streichen. Es sei geplant, weltweit 1250 der zusammen etwa 12 300 Arbeitsplätze abzubauen, davon 930 in Deutschland, kündigte das Unternehmen gestern in Konstanz an. Die tiefsten Einschnitte beim Personal muss der Altana-Sitz weiter
  • 351 Leser
NATURGEWALT / Heftige Regenfälle in Kaschmir

Mehr als 30 Tote bei Erdrutschen

Von heftigen Regenfällen ausgelöste Erdrutsche haben im pakistanischen Teil Kaschmirs mehr als 30 Menschen in den Tod gerissen. In der nach der Erdbebenkatastrophe von 2005 noch immer geschwächten Region kamen nach Angaben der Behörden mindestens 31 Menschen unter den Erdmassen ums Leben. Mehrere Personen wurden gestern noch vermisst. Etwa 15 Menschen weiter
  • 362 Leser
WASSERBALL / Zweite Niederlage für deutsche Damen

Mit dem Rücken zur Wand

Die deutschen Wasserball-Frauen haben auch ihr zweites Spiel bei der Weltmeisterschaft in Melbourne verloren und stehen nun mit dem Rücken zur Wand. Gegen den EM-Vierten Spanien hatte das Team von Bernd Seidensticker beim 6:15 (3:4, 1:5, 1:5, 1:1) nie den Hauch einer Chance. Um noch in die Runde der besten zwölf Mannschaften einzuziehen, benötigt die weiter
  • 232 Leser
Betz-Prozess

Mitangeklagter geständig

Im Prozess gegen das Reutlinger Speditionsunternehmen Willi Betz hat der Staatsanwalt in Stuttgart für einen Mitangeklagten eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten auf Bewährung gefordert. Der mittlerweile suspendierte Vizepräsident des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) hatte zuvor vor dem Landgericht eingeräumt, dass die Vorwürfe der weiter
  • 376 Leser
FAHRZEUGE / Kfz-Mechaniker baut in seiner Mini-Manufaktur das größte Bike der Welt

Motorrad-Monstrum für Hünen

Maschine der Superlative für 150 000 Euro: 350 PS, Spitze 250 km/h, 3,4 Meter lang
Die Welt braucht es nicht, aber solvente Spinner warten sehnsüchtig darauf. In Eppingen entsteht in einer Mini-Manufaktur das größte Motorrad des Erdballs. Bis zum Jahresende soll mit der Serienproduktion des 150 000 Euro teuren Spaß-Vehikels begonnen werden. weiter
  • 362 Leser
KRIMINALITÄT / Überraschende Wende im Fall der Kindstötung in einer Hamburger Hochhaussiedlung

Mutter des toten Babys unter Tatverdacht

Für andere war die 26-Jährige Babysitter - Neugeborene Tochter aus dem zehnten Stock geworfen
Die Ermittlungen im Fall des gewaltsamen Babytods in Hamburg haben eine überraschende Wende genommen: Die Fahndung nach dem verdächtigten Vater wurde eingestellt, stattdessen wurde Haftbefehl gegen die Mutter erlassen. Vermutlich hat sie das Mädchen selbst getötet. weiter
  • 368 Leser
FUSSBALL

MV mit 74 noch reformwillig

Uefa-Vize-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder sieht Reformbedarf in einigen europäischen Fußball-Wettbewerben. Der 74 Jahre alte ehemalige Chef des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) schlägt kleinere EM-Qualifikationsgruppen und eine Aufwertung des Uefa-Cups vor. 'Man macht mehr, aber kleinere Qualifikationsgruppen mit vier Mannschaften. Wichtig ist nur, weiter
  • 257 Leser

Na Sowas . . .

Ein Straßendieb in Amsterdam hat sich von seinem findigen Opfer in die Falle locken lassen. Zunächst hatte er vergeblich versucht, dem französischen Touristen die Tasche zu entreißen. Dann folgte er dem flüchtenden Franzosen in ein nahe gelegenes Bürogebäude - doch das war die örtliche Polizeistation. Der Dieb versuchte noch zu fliehen, wurde aber kurz weiter
  • 284 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Ermittlungen gegen Buga-Chefs Die Erfurter Staatsanwaltschaft ermittelt fünf Wochen vor Eröffnung der Bundesgartenschau (Buga) in Gera gegen deren Geschäftsführung. Die Vorwürfe: Untreue und Bestechung. Behördensprecherin Anette Schmidt bestätigte , dass Geschäftsräume und Privatwohnungen durchsucht worden seien. Von der Leyen zieht zum Vater Bundesfamilienministerin weiter
  • 373 Leser
ivan Klasnic

Neue Niere nach Ostern

Nach der erfolgreichen Suche nach einer neuen Spenderniere soll Stürmer Ivan Klasnic vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen voraussichtlich kurz nach Ostern erneut operiert werden und das Organ transplantiert bekommen. 'Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen. Ich hoffe, dass diesmal alles klappt und es dann endlich aufwärts geht', sagt der 27-Jährige. weiter
  • 368 Leser
ENTEIGNUNG / Das frühere sächsische Königshaus Wettin fordert Kunstschätze zurück

Neuer Streit um alte Gemälde

Sachsen will den Streit mit den Erben des früheren Königshauses Wettin, die erneut enteignete Kunstschätze zurückfordern, beenden. 'Wir werden alles daran setzen, einen Schlussstrich unter das Ganze zu ziehen', sagte Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD). Zugleich kritisierte sie die neuen Ansprüche der Wettiner. 'Ich bin auch ein bisschen enttäuscht, weiter
  • 314 Leser
INTERNET / Land mischt in der Computer-Spielwelt 'Second Life' mit

Ohne Luftholen quer durch den Bodensee

Baden-Württemberg ist jetzt auch im dreidimensionalen Online-Spiel 'Second Life' präsent: Für die Plattform im Internet wurde die Berliner Vertretung nachgebaut. weiter
  • 279 Leser
KRAWALLE

Polizei fahndet nach Hooligans

Gut fünf Wochen nach den schweren Fußball-Krawallen von Leipzig hat die Polizei 21 Ermittlungsverfahren gegen Hooligans abgeschlossen und sucht nun per Fahndungsfoto nach fünf weiteren mutmaßlichen Tätern. Von der Veröffentlichung der Fotos der bisher nicht identifizierten Hooligans erhofft sich die Polizei neue Erkenntnisse. Bisher gingen 94 Hinweise weiter
  • 326 Leser
LUFTFAHRT / Betrunkener Fluggast wollte mehr Alkohol

Polizist ringt Randalierer nieder

Wie bei einer Wirtshaus-Schlägerei hat sich ein Passagier während eines Fluges von Palma de Mallorca nach Hamburg aufgeführt. Nach Angaben der Polizei trank der Mann während des Fluges reichlich Alkohol und verlangte kurz vor der Landung weitere Drinks. Als die Besatzung ihm diese verweigerte, beschimpfte er eine Stewardess. Nach der Landung sprang weiter
  • 476 Leser
METALLINDUSTRIE

Positive Bilanz

Der Arbeitgeberverband Südwestmetall und die IG Metall Baden-Württemberg haben eine positive Bilanz ihres gemeinsamen Weiterbildungsprojekts für An- und Ungelernte sowie ältere Arbeitnehmer gezogen. Nach Erprobung in einigen Firmen könnten die Kurselemente jetzt auch flächendeckend in der Metallbranche angewandt werden, sagte ein Sprecher des Arbeitgeverbandes. weiter
  • 411 Leser
SCHULE / Eltern sehen Gefahr für religiöse Gefühle

Protest gegen Harry-Potter-Buch im Unterricht

Um eine Verletzung religiöser Gefühle zu vermeiden, wird ein Harry-Potter-Roman auf Wunsch von Eltern nicht im Unterricht des Chemnitzer Johannes-Kepler-Gymnasiums behandelt. Dessen Leiter Stephan Lamm zufolge sollte am Beispiel des ersten Potter-Bandes in einer 5. Klasse der Aufbau von Märchen oder anderen fiktiven Geschichten besprochen werden. Zwei weiter
  • 341 Leser
METRO / Erfolgreiche Expansion im Ausland

Rasantes Wachstum

Der Handelsriese Metro hat 2006 das erfolgreichste Geschäftsjahr seit neun Jahren hinter sich. Auch in diesem Jahr sollen Umsatz und Gewinn kräftig steigen. weiter
  • 417 Leser

Rau: Ein Muster ohne Wert

Der Bericht des UN-Experten ist im Südwesten auf Kritik gestoßen. Die Beurteilung sei für ihn in 'weiten Teilen ein Muster ohne Wert', sagte Kultusminister Helmut Rau (CDU). Der Inspektor habe übersehen, dass das dreigliedrige Schulwesen zahlreiche Anschluss- und Aufstiegsmöglichkeiten eröffne. Recht gab Rau dem Experten, was den Zusammenhang zwischen weiter
  • 280 Leser
TIERE

Reiselustiger Kater

Kater 'Pocco' hat einen Ausflug mit dem Zug von Lüneburg (Niedersachsen) nach Hamburg gemacht. Unbemerkt war er seinem Besitzer zum Bahnhof gefolgt und in den Zug geschlüpft. Jedoch vergaß er, in Hamburg auszusteigen. Auf der Rückfahrt wurde der 'Schwarzfahrer' kontrolliert und konnte dank Namenshalsbandes heimgebracht werden. weiter
  • 343 Leser
ALTERSSICHERUNG

Renten steigen zum 1. Juli

Die rund 20 Millionen Rentner in Deutschland bekommen nach drei Nullrunden zur Jahresmitte etwas mehr Geld. 'Es wird zum 1. Juli dieses Jahres eine Anhebung der Renten um 0,54 Prozent geben', kündigte Bundessozialminister Franz Müntefering (SPD) an. 'Umgerechnet auf ein volles Jahr, sind das 1,2 Milliarden Euro, die zusätzlich an die Rentnerinnen und weiter
  • 226 Leser
FEUER

Rettender Sprung

Mit einem Sprung sieben Meter in die Tiefe haben sich ein Bub (4) und seine Schwester (11) aus einem brennenden Haus im hessischen Bad Wildungen gerettet. Nach dem Sprung vom Balkon im dritten Stock wurden sie schwer verletzt in eine Kasseler Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht aber nicht. Das Haus wurde durch das Feuer unbewohnbar. weiter
  • 619 Leser
FRANKREICH

Sarkozy legt Amt nieder

Nach langem Zögern hat sich der scheidende französische Staatspräsident Jacques Chirac im Wahlkampf hinter seinen Erzrivalen Nicolas Sarkozy gestellt. Die Regierungspartei UMP habe den Innenminister als Kandidaten gekürt. Deshalb werde er ihn selbstverständlich wählen, sagte Chirac gestern, gut vier Wochen vor dem ersten Wahlgang. Zugleich gab er bekannt, weiter
  • 298 Leser
VERBRECHEN

Schmugglerring aufgeflogen

Eine Schmugglerbande hat offenbar kiloweise Haschisch und Millionen von Zigaretten nach Deutschland geschmuggelt. Etwa 16 Millionen Zigaretten seien illegal ins Land gebracht worden, teilten die Staatsanwaltschaft Heidelberg und die Stuttgarter Zollfahndung gestern mit. Der Steuerschaden betrage knapp drei Millionen Euro. Die Zigaretten und das Haschisch weiter
  • 261 Leser

Schnee zum Frühlingsbeginn. ...

...Mit einer Schneeschicht überzogen sind die Tret- und Paddelboote am Titisee im Schwarzwald. Die Verleiher hatten sie wegen des frühlingshaft warmen Wetters bereits Anfang des Monats aus dem Winterquartier geholt und wurden nun vom zurückkehrenden Winter kalt erwischt. weiter
  • 470 Leser
BOXEN / Im Showtraining geht Henry Maske zu Boden

Schon jetzt ein blaues Auge

Der ehemalige Box-Weltmeister Henry Maske hat sich vor der Revanche gegen Virgil Hill bemüht, einen zuversichtlichen Eindruck zu hinterlassen. 'Wir sind jetzt an einen Punkt gekommen, wo der Optimismus sehr viel Nährboden bekommen hat', sagte der 43-Jährige zehn Tage vor dem Kampf gegen den gleichaltrigen US-Amerikaner nach einem 20-minütigen Showtraining weiter
  • 229 Leser

So ists richtig: Drei Liter Kerosin

Ein Fehler ist uns gestern im Artikel über den ersten Passagierflug des A 380 über den Atlantik unterlaufen: Nicht drei Liter Kerosin pro Passagier und Kilometer, sondern pro 100 Kilometer verbraucht der Superjumbo, wenn er voll besetzt ist. Im Schnitt schlucken Verkehrsflugzeuge 4,6 Liter pro Gast auf 100 Kilometer. Wir bitten um Nachsicht. weiter
  • 311 Leser
HOCHTIEF

Spanier steigen ein

Spaniens größter Baukonzern ACS hat knapp 25,1 Prozent der Kapitalanteile des deutschen Konkurrenten Hochtief erworben. Wie die Madrider Börsenaufsicht (CNMV) mitteilte, hat die Gruppe Actividades de Construcción y Servicios (ACS) den gesamten Hochtief-Kapitalanteil der Custodia Holding AG zu einem Preis von 72 EUR pro Aktie gekauft. weiter
  • 477 Leser
ATTRAKTION / 'Skywalk' über dem Grand Canyon besteht erste Feuerprobe

Spaziergang in der Luft

Besucher sind vom gläsernen Balkon über der Schlucht begeistert
Für die einen sind es 45 Meter reiner Naturgenuss, für andere - nicht schwindelfreie - ist die Strecke über den 'Skywalk' eine harte Prüfung. Wie auch immer: Der gläserne Balkon über dem Grand Canyon, der am 28. März offiziell in Betrieb geht, wird viele anlocken. weiter
  • 385 Leser
FC BAYERN / Van Bommel im Rückspiel gegen Inter dabei

Sperre verkürzt

Der FC Bayern kann im Viertelfinal-Rückspiel gegen Inter Mailand am 11. April Mark van Bommel einsetzen. Die Uefa verkürzte die Sperre des Niederländers. weiter
  • 335 Leser
BANKÜBERFÄLLE / Prozessauftakt in München

Spitzhacke am Tatort

In München hat der Prozess um eine Serie von Banküberfällen mit 1,8 Millionen Euro Beute begonnen. DNA-Spuren an den Tatorten verrieten den Räuber. weiter
  • 335 Leser
URTEIL / Verfahren gegen Kinderschänder verschleppt: Bewährungsstrafe

Staatsanwalt auf der Anklagebank

Weil er das Verfahren gegen einen Kinderschänder verschleppt hat, ist ein vorbestrafter Staatsanwalt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. weiter
  • 359 Leser
ERZIEHUNG / Kinder im Wald ausgesetzt

Staatsanwaltschaft ermittelt

Die Staatsanwaltschaft Ravensburg ermittelt gegen die Mutter und deren Lebensgefährten, die zwei kleine Kinder in einem Wald ausgesetzt hatten. Die Staatsanwältin sagte gestern, die Frau und ihr Freund würden der Körperverletzung verdächtigt. Der Mann hatte die vier und sieben Jahre alten Mädchen am vorigen Freitag bei Uttenweiler im Wald allein zurückgelassen, weiter
  • 301 Leser
DROGERIE MÜLLER / Neueröffnung von 70 Läden geplant

Starke Expansion

Drogerie Müller befindet sich auf Expansionskurs. Der Ulmer Filialist will dieses Jahr 70 neue Läden eröffnen. Der Umsatz stieg erstmals auf zwei Milliarden Euro. weiter
  • 393 Leser
FREILICHTMUSEEN

Start in die neue Saison

Der Frühling hat, jedenfalls auf dem Kalender, begonnen und die sieben Freilichtmuseen im Land starten in die neue Saison. Bereits eröffnet hat das Hohenloher Freilandmuseum in Schwäbisch Hall-Wackershofen. Am Sonntag folgen das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach (Ortenaukreis) und das Bauernhaus-Museum Wolfegg (Kreis Ravensburg). weiter
  • 228 Leser
UNTERHALTUNG / Playstation 3 von Sony ist leistungsfähiger als ein moderner Computer

Steuerzentrale mit blauem Licht im Wohnzimmer

Was für Harry-Potter-Fans eine Neuerscheinung, ist für Computer-Spiele-Fans die neueste Spielkonsole. Am Freitag kommt die Playstation 3 in die Läden. weiter
  • 314 Leser

Stichwort: Berliner Bankenaffäre

Die Berliner Bankenaffäre mündete in einem der größten Wirtschaftsstrafprozesse: Seit 20 Monaten standen 13 Ex-Bankmanager und Aufsichtsratsmitglieder vor dem Berliner Landgericht. Prominentester Angeklagter war Klaus Landowsky, bis 2001 Berliner CDU-Fraktionsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender der Bankgesellschafts-Tochter Berlin Hyp. Flankiert weiter
  • 274 Leser
MORDPROZESS

Stunden der Qual im Keller

Gut 14 Monate nach der brutalen Vergewaltigung und Ermordung einer Rentnerin in Volkach (Kreis Kitzingen) beginnt im Juni der Prozess gegen den Stiefsohn. Die Staatsanwaltschaft Würzburg wirft dem 50-Jährigen vor, die 74 Jahre alte Frau im April 2006 in den Keller des gemeinsamen Hauses gelockt, entkleidet, gefesselt und geknebelt und sein Opfer stundenlang weiter
  • 240 Leser
WETTBEWERB / Das Büro Harris + Kurrle bekommt den Zuschlag

Stuttgarter Architekten bauen an der Museumsinsel

Das Stuttgarter Architektenbüro Harris + Kurrle hat den Wettbewerb für die Erweiterung der Museumsinsel in Berlin gewonnen. Wie das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung mitteilte, werde das Büro den nördlichen Teil der so genannten Museumshöfe bauen, in dem unter anderem die Werkstätten für den Museumskomplex untergebracht werden sollen. Der Entwurf weiter
  • 307 Leser
STATISTIK / Polizei meldet weniger Straftaten

Südwesten bleibt sicheres Pflaster

Jugendkriminalität auf hohem Niveau
Die Polizei hat 2006 weniger Straftaten verzeichnet als im Vorjahr. Sorge bereitet Innenminister Heribert Rech aber die weiterhin hohe Zahl der Gewaltdelikte im Südwesten. weiter
  • 313 Leser
NATIONALELF / Vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Tschechien will keiner Geheimnisse preisgeben

Tarnen, täuschen, untertauchen

'Einäugiger' Christoph Metzelder hofft auf Durchblick
Aus dem EM-Qualifikationsspiel am Samstag in Prag machen sowohl Tschechien als auch das deutsche Fußball-Nationalelf fast schon eine geheime Kommandosache. weiter
  • 271 Leser

Telegramme

fussball: Die von der Uefa verhängte siebenmonatige Sperre gegen den Spanier David Navarro gilt auch für den Bereich des Weltverbandes Fifa. Der Verteidiger ist somit für alle nationalen und internationalen Spiele gesperrt.fussball:Aues Trainer Gerd Schädlich ist nach seinem Kreislaufkollaps aus dem Krankenhaus entlassen worden, er betreut ab sofort weiter
  • 345 Leser

TIPP DES TAGES: Zuerst durchrechnen

Seit der Öffnung des Strommarktes locken zahlreiche Anbieter mit neuen Angeboten. 'Nicht in jedem Fall sind diese sinnvoll', mahnt die Verbraucherzentrale Bayern. Die Experten warnen etwa vor 'langfristigen Fixpreisen, die teurer sind als der variable Tarif'. Zudem sollten sich die Verbraucher nicht mit so genannten Kopplungsgeschäften zu einem Tarif weiter
  • 422 Leser
MEDIEN / 'Tagesthemen'-Moderator in der Kritik

Tom Buhrow ist vielen zu blass

Tom Buhrow im Kreuzfeuer der Kritik: Medienbeobachter lassen an dem 'Tagesthemen'-Moderator kein gutes Haar. Manche vermissen jetzt schon Anne Will. weiter
  • 378 Leser
POLIZEI / Vermissten nach vier Wochen gefunden

Toter treibt im Münchner Eisbach

Ein seit Faschingsdienstag in München vermisster 27-jähriger Mann ist tot. Die Leiche des wissenschaftlichen Angestellten trieb gestern im Münchner Eisbach. In der Kleidung des Toten sei auch dessen Ausweis gefunden worden, berichtete ein Sprecher der Münchner Polizei. Die Todesursache sei zwar noch unklar, doch sei ein Fremdverschulden wohl auszuschließen. weiter
  • 306 Leser
ABFALL / Streit um illegale Entsorgung geht weiter

Ungarn will Importmüll loswerden

Bis Juli sollen 1800 Tonnen des illegal in Ungarn entsorgten Mülls nach Deutschland zurück. Was mit dem Rest geschieht, ist unklar. Ungarn will alles zurückschicken. weiter
  • 272 Leser
FUSSBALL

VFL will Von Heesen

Fußball-Erstligist VfL Wolfsburg bestätigte sein Interesse an der Verpflichtung von Thomas von Heesen als Sportdirektor. 'Wir sprachen nach seinem Rücktritt in Bielefeld und sind so verblieben, dass er es sich überlegt', sagt VfL-Manager Klaus Fuchs. Von Heesen entscheidet sich im Laufe des Frühjahrs, ob er künftig als Coach oder Sportdirektor arbeiten weiter
  • 281 Leser
BILDUNG / UN-Experte kritisiert dreigliedriges Schulsystem in Deutschland

Von gleichen Chancen keine Spur

Arme Kinder haben das Nachsehen - Widerspruch von Verbänden
Bildungsgerechtigkeit ist in Deutschland nicht erreicht. Zu diesem Fazit kommt der UN-Experte Vernor Mu·oz. Er beanstandet in seinem Bericht, dass Kinder aus sozial schlechter gestellten Familien bei der Bildung benachteiligt werden. Das löst Widerspruch aus. In keinem anderen vergleichbaren Industriestaat ist der Bildungserfolg eines Kindes so abhängig weiter
  • 244 Leser
ITALIEN / Hoher politischer Preis für die Freilassung des Journalisten Mastrogiacomo aus Taliban-Geiselhaft

Vorgehen im Entführungsfall löst Kritik aus

In die Freude über die Freilassung des Italieners Mastrogiacomo aus der Geiselhaft der Taliban mischt sich Sorge: In seiner Heimat fürchtet man, dass solche Fälle zunehmen. Dem Jubel über die Freilassung des in Afghanistan entführten italienischen Journalisten Daniele Mastrogiacomo folgte die Ernüchterung auf dem Fuße: Verteidigungsminister Arturo Parisi weiter
  • 288 Leser
KLIMA

Warnung vor Wassermangel

Umweltorganisationen und Politiker haben anlässlich des heutigen 'Weltwassertages' vor den dramatischen Folgen weltweiter Wasserknappheit gewarnt. '1,5 Millionen Kinder sterben jedes Jahr, weil sie verseuchtes Wasser getrunken haben', sagte Heide Simonis, Vorsitzende von Unicef Deutschland. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) sieht den Klimawandel weiter
  • 292 Leser
JUSTIZ / Frankfurter Familienrichterin lässt misshandelte Ehefrau im Stich

Weil es der Koran so will?

Erst wurde sie von ihrem Mann geschlagen, dann ließ sie die Justiz im Stich. Mit Blick auf den Koran verharmloste eine deutsche Richterin die Misshandlung einer Frau. weiter
  • 222 Leser
BERTELSMANN / Rekordgewinn eingefahren

Weitere Zukäufe

Bertelsmann hat 2006 einen Rekordgewinn eingefahren. Europas größter Medienkonzern will sich mit Hilfe von Finanzinvestoren in der Branche weiter einkaufen. weiter
  • 419 Leser
BERGWERKE

Weiteres Grubenunglück

Bei einem Grubenunglück in der nordchinesischen Provinz Shanxi sind gestern mindestens 21 Kumpel verschüttet worden. Auch hier war eine Gas-Explosion die Ursache des Unglücks. 'Noch konnte niemand gerettet werden', sagte am Abend ein Sprecher der Bezirksregierung. Es sei schwer einzuschätzen, ob die Verschütteten lebend geborgen werden könnten. Unterdessen weiter
  • 280 Leser

Weiß und weich ...

...wie Watte. Diese Ohrenlerche in Great Falls im US-Staat Montana hat ein bequeme Möglichkeit gefunden, Flüssigkeit aufzunehmen: Sie pickt einfach Schnee von dem Stacheldraht, auf dem sie sich niedergelassen hat. Von Wasser allein freilich kann eine Ohrenlerche nicht leben. Auf dem Speiseplan des 16 bis 17 Zentimeter großen Vogels stehen sommers Insekten weiter
  • 235 Leser
WECHSEL / Umstellung auf die Sommerzeit

Wenn der kleine Jetlag kommt

Innere Uhr gerät durcheinander
Von Sonntag an gilt wieder die Sommerzeit. Das heißt nicht nur, dass die Uhren umgestellt werden, auch der Mensch muss sich zeitlich neu ausrichten. weiter
  • 242 Leser
FORSCHUNG / Lehrpfad informiert über 13 Würzburger Nobelpreisträger

Wilhelm Conrad Röntgen auf mannshoher Tafel

Mit mannshohen Schautafeln entlang des Ringparks erinnert Würzburg an die 13 Nobelpreisträger, die bisher in der unterfränkischen Stadt geforscht haben. Gestern ist ein 'Nobelpreisträger-Lehrpfad' eröffnet worden, der über Arbeit und Entdeckungen der Wissenschaftler informieren soll. Nach Angaben der Universität waren dort unter anderen die Physiker weiter
  • 341 Leser
ENERGIE / Grüne kritisieren Regionalverbände

Windkraft kommt nicht in die Gänge

Trotz des Klimawandels weisen die Regionalverbände immer weniger Standorte für Windräder aus. Wenn doch, dann meist solche, an denen der Wind viel zu selten weht. weiter
  • 317 Leser

Zahl der Kindstötungen zurückgegangen

Auch wenn sich die Fälle derzeit zu häufen scheinen - nach Angaben des Deutschen Kinderschutzbundes ist die Zahl der Kindstötungen in den vergangenen Jahren zurückgegangen. Schätzungen von rund 30 Fällen pro Jahr in Deutschland bezeichnet der Geschäftsführer des Hamburger Landesverbandes, Uwe Hinrichs, als realistisch. Ganz werden sich solche Taten weiter
  • 401 Leser
SCHWIMM-WM / Christin Steuer vom Turm Dritte

Zu Bronze gibts eine Heidfeld-Mütze

Der Leichtigkeit zweier kindlicher 14-jähriger Chinesinnen setzte Turmspringerin Christin Steuer frauliche Eleganz entgegen. Und holte damit WM-Bronze. weiter
  • 335 Leser

Zur sache: Sorge um EU-Motor

Die Europäische Union wird 50 Jahre alt. Der Grünen-Politiker Daniel Cohn-Bendit fordert mehr Transparenz bei den Zukunftsplanungen der Gemeinschaft. weiter
  • 316 Leser
BAHNHOF

Zusatzgleise in Mannheim

Die Deutsche Bahn AG will den Mannheimer Hauptbahnhof für rund 50 Millionen Euro erweitern. Die Planungen für einen neuen Bahnsteig mit zwei zusätzlichen Gleisen im Westen des Areals sind bereits angelaufen. Baubeginn soll spätestens Anfang 2008 sein. Mit der kompletten 'Ertüchtigung' des wichtigen ICE- Knotens im Südwesten rechnet ein Bahnsprecher weiter
  • 338 Leser
SÜDZUCKER

Zwei Werke fallen weg

Als Reaktion auf die Kürzung der EU-Zucker-Subventionen will Europas größter Zuckerproduzent Südzucker zwei seiner elf Werke in Deutschland schließen. Die Standorte im südhessischen Groß-Gerau mit 113 Mitarbeitern und im bayerischen Regensburg mit 165 Beschäftigten sollten 'sozialverträglich' stillgelegt werden, teilte ein Sprecher in Mannheim mit. weiter
  • 430 Leser

Leserbeiträge (2)

Ein Jahr Galgenfrist für den Kindergarten

Zur beschlossenen Schließung des Kindergartens in Kösingen: Am 19. März hat der Gemeinderat Neresheims die Schließung des Kindergartens Schweindorf beschlossen, aber immerhin erst zum Schuljahresende 2008. Leider in geheimer Abstimmung, man hatte wohl die Zivilcourage zu Hause vergessen. Aber immerhin ein Jahr Frist. Zeit für Schweindorf, Kösingen und weiter
  • 526 Leser

Naturschützer in der Zwickmühle

Zum Leserbrief "Bestand des Milans nicht gefährdet" von C.-H. Rieger vom 13. März: Wer sich so lange für den Bau des "Windparks" engagiert hat, tut sich offenbar schwer, wahrzunehmen, dass auch die Bundesregierung aufgrund einer vom Bundesamt für Naturschutz fachlich betreuten umfassenden Studie des NABU bestätigt: "Die bisher gefundenen Zahlen der weiter
  • 173 Leser