Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. Mai 2007

anzeigen

Regional (80)

Kurz und Bündig
Fahrzeugsegnung Nach dem Gottesdienst morgen in St. Jakobus in Bargau ist gegen 11.30 Uhr auf dem Hof der Grundschule eine Fahrzeugsegnung . Alle Fahrzeughalter können kommen. Die KAB-Gruppe Bargau verkauft dabei Christophorus- und SOS-Plaketten, der Reinerlös kommt der Mission zugute. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Im Grünen Ein Familiengottesdienst im Grünen mit dem Posaunenchor beginnt an Christi Himmelfahrt um 10.15 Uhr am Lindacher Wasserturm (bei schlechtem Wetter in der Kirche). weiter
Kurz und Bündig
Halt's Maul „Halt's Maul, jetzt kommt der Segen“, unter diesem provokanten Titel hat Inger Hermann ein Buch über Kinder auf der Schattenseite des Lebens, die nach Gott fragen, geschrieben. Auf Einladung der Ökumenischen Hochschulgemeinde und des Instituts für Theologie der PH liest die Autorin und Lehrerin am kommenden Dienstag im Hörsaal weiter
Kurz und Bündig
Höhen und Tiefen Die Evangelische Gemeinde Schönblick veranstaltetheute um 19.30 Uhr einen Vortragsabend mit einem Lebensbericht von Sabine Ball aus Dresden. Sie hat Höhen und Tiefen extrem durlebt, war steinreich und bettelarm. Sie traf gekrönte Häupter, wohnte in Villen, aber auch in Baracken, Scheunen und in einem Kloster am Rande des Himalaja. Seit weiter
Kurz und Bündig
Morgen zum Bärlauchfest Der Freundeskreis Kloster Lorch lädt am morgigen Sonntag in die Klosteranlage Lorch. Um 10 Uhr beginnt der Gottesdienst in der Klosterkirche, bei dem die Stadtkapelle Lorch spielen wird. Anschließend unterhalten die Stadtkapelle, die WaLoWei’s und die Partyband El Dorados im Klosterhof. Es gibt kostenlose Führungen zum weiter
Kurz und Bündig
Elternbeiträge und Jugendarbeit Der Gemeinderat Alfdorf wird am Dienstag, 15. Mai, die Elternbeiträge in den Kindergärten neu festsetzen. Zudem sprechen die Räte über das weitere Vorgehen der offenen Jugendarbeit, den Stromkonzessionsvertrag für Vordersteinenberg, verschiedene Bausachen und über die Wärmeversorgung in der Sporthalle, der alten Halle weiter
Kurz und Bündig
Muttertagskonzert in der Stadtkirche Am morgigen Muttertag konzertiert das Streichorchester der Musikschule Lorch um 17 Uhr unter der Leitung von Peter Cammerer in der evangelischen Stadtkirche in Lorch. Konzertbeginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 207 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: FußballOb bei der Arbeit oder zu Hause am Frühstückstisch: Derzeit wird heiß darüber diskutiert, wer wird Deutscher Fußballmeister. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte Passanten: Wird der VfB Stuttgart Meister? Was sagen Sie zu zum FC Bayern? Wer steigt ab?Von Jessica Guaia weiter
Polizeibericht
Altöl im TobelbachSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. Eine Spaziergängerin stellte am Donnerstag, gegen 15.40 Uhr fest, dass der Tobelbach zwischen Straßdorf und Waldstetten mit Öl verunreinigt war. Die Polizei stellte fest, dass die Einleitung des Öls erst kurze Zeit zuvor erflogt sein musste. Die Feuerwehr Straßdorf konnte noch eine große Menge Öl direkt weiter
Kurz und Bündig
Pflanzenbörse Eine Pflanzenbörse veranstaltet das Tauschnetz Bumerang am Montag, 14. Mai ab 19 Uhr vorm JuFuN auf dem Hardt. danach startet das monatliche Tauschnetz-Treffen. weiter
Kurz und Bündig
Business-English Bei der Technischen Akademie startet ein Kurs „Cambridge Business English Certificate für Fortgeschrittene. Beginn ist am Montag. Die Einheiten laufen montags von 17.30 bis 19.45 Uhr in der Technischen Akademie, Lorcher Straße 119. Näheres unter (07171)/314407. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Apokalypse Einen Vortrag unter der Überschrift „Apokalypse und die Gegenwart“ gibt's am Dienstag, 15. Mai ab 20 Uhr bei der Christengemeinschaft Schwäbisch Gmünd, Schillerstraße 7. Es spricht Nargizi Tizlarishvili. Rückfragen: (07171)/770977. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Cantiamo singt Ein Benefizkonzert betreitet der Chor Cantiamo am heutigen Samstag um 19 Uhr in der Kirche St. Michael in Weiler. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Kirchenrenovierung wird gebeten. weiter
  • 200 Leser
Wir Gratulieren
Samstag , 12. Mai:SCHWÄBISCH GMÜNDIlias und Persefoni Tsiounis, Mutlanger Straße 11, zur Goldenen Hochzeit.Emma Maier, Kolomanstaße 49, Waldau, zum 89. Geburtstag.Maria Linke, Zwerenbergstaße 6, zum 87. Geburtstag.Hildegard Lemke, Hospitalgasse 33, zum 84. Geburtstag.Schwester Maria Martina, Bergstraße 20, zum 82. Geburtstag.Augusta Höhle, Gutenbergstraße weiter
Zwischenruf
Raus AllerleiUnfug darf man hierzulande in aller Öffentlichkeit äußern; die Vernunft dagegen wird streng auf den Dienstweg verwiesen. 96 Schulrektoren im konservativ-katholischen Oberschwaben haben sich in einem offenen Brief an ihren Dienstherrn gewandt, weil sie mit ihrem pädagogischen Latein am Ende sind. Nicht dass sie nicht wüssten, wie man Kindern weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
„xPlode“ live Die vier Jungs der Gmünder Rockband „xPlode“ werden einmal mehr ihre Live-Qualitäten unter Beweis stellen. Mit eigenen Songs, Interpretationen von Coversongs und mit viel Charme, Witz und Feuer im Blut werden Bo Zillmann (Gitarre), Magnus Frey (Schlagzeug), Raphael Winter (Bass) und Teo Hentzschel (Gesang) am Samstag, weiter
Kurz und Bündig
Vatertagsturnier Auch in diesem Jahr richtet der TSV Großdeinbach sein traditionelles Vatertagsturnier auf dem neuen Sportgelände aus. Termin dieser Veranstaltung ist der 16/17. Mai. Das Fest beginnt am Mittwoch um 18 Uhr mit der Bierprobe. Das eigentliche Highlight, das Vatertagsturnier für Hobbymannschaften, beginnt am Donnerstag um 10 Uhr. Auch in weiter
Kurz und Bündig
Nordic Walking Am Himmelfahrtswochenende trifft sich vom 17. bis zum 20. Mai eine Nordic-Walking-Gruppe der VHS Bettringen auf dem Rennsteig im Thüringer Wald. Die Gruppe wird von Uwe Wendt trainiert und wird vom Beginn des Rennsteigs an der Werra bis zum großen Inselsberg in verschiedenen Gruppen laufen. Über Kultur und Natur dieses Gebiets berichtet weiter
Kurz und Bündig
Vortrag übers Münster Restaurator Karl Fiedler hält am Montag, 14. Mai, um 20 Uhr im Gasthaus „Lamm“ beim Arbeitskreis „Alt-Gmünd“ einen Vortrag unter dem Titel „Untersuchung der Farbfassungen an den Portalen des Heilig-Kreuz-Münsters“. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Hallenbad an Himmelfahrt Das Gmünder Hallenbad ist an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 17. Mai, geschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Spitalmühle Die Spitalmühle ist am Freitag, 18. Mai, dem Freitag nach Christi Himmelfahrt, geschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Wer zahlt meine Pflege? Einen Vortrag über die Finanzierung von Pflege bietet der Bargauer St. Antoniusverein am Dienstag, 15. Mai, um 19.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus an. Günter Traub und Franz Tuschl vom Landratsamt beantworten Fragen zu Pflege, Demenz, finanzielle Belastung der Kinder oder Antragsstellung. weiter
  • 206 Leser
FAMILIENMUSICAL Kinder und Jugendliche der Katholischen Kirchengemeinde Waldstetten arbeiten an einem biblischen Musical

"Bibel spannend wiedergegeben"

Sozusagen ein „Crashkurs“ in Sachen Religion: Gut zwanzig Kinder und Jugendliche der katholischen Kirchengemeinde Waldstetten proben seit Januar an einem Musical mit dem Titel „Die Bibel – das lebendige Buch“. weiter
OSTALB MAIL Der Zustelldienst von SDZ. Druck und Medien bietet zuverlässigen Service mit Abholung und Zustellung der Post am nächsten Werktag

"Kein Wunder, das ist Erfahrung"

Im Juli feiert Ostalb Mail, der Briefzustelldienst des Verlags SDZ. Druck und Medien, ihr einjähriges Bestehen. Der Weg eines Briefes vom Absender zum Empfänger wird hier nachgezeichnet und dabei Kurierfahrer Alexander Neumann und Zustellerin Susanne Kirchschlager bei ihrer flinken und zuverlässigen Arbeit über die Schulter geschaut. weiter
  • 477 Leser

100 Jahre Weber & Greissinger

Das Sanitätshaus Weber & Gressinger feierte sein 100-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumswoche und Aktionen. Den Abschluss machen Tage der offenen Tür. Auch heute haben Interessierte die Gelegenheit, sich rund um die Gesundheit zu informieren und zum Beispiel einen Elektro-Scooter auszuprobieren. (Foto: Tom) weiter
  • 220 Leser
verkehr Auch Stuttgarter Gemeinderat kritisiert Vorschläge des Regierungspräsidiums

Absage an vier Spuren

Es ist 140 Seiten dick und besteht aus 182 Einzelplänen – das Gutachten des Regierungspräsidiums über neue Umfahrungsstraßen im Osten von Stuttgart: Und eszog Kritik von allen Seiten auf sich. So auch von der Stadt Stuttgart. weiter
KRIMINALITÄT Bundesweiter Großeinsatz unter Stuttgarter Leitung

Aktion im Rotlicht

Unter Federführung Stuttgarter Ermittler haben mehrere hundert Beamte am Donnerstagabend zeitgleich in fünf Bundesländern 20 Objekte, darunter Bordelle, Geschäftsräume und Privatwohnungen durchsucht und drei Haupttatverdächtige festgenommen. weiter

Ausflug zum Nachbarn

Die Gemeindeverwaltung Waldstetten hat die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd besichtigt. Vor einer Stadtführung – organisiert von der Touristik- und Marketing GmbH – begrüßte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig die Nachbarn im Refektorium des Predigers. Schwäbisch Gmünd und Waldstetten arbeiten nicht nur in der Verwaltungsgemeinschaft gut zusammen, weiter

Besuchsdienst der Malteser

Schwäbisch Gmünd   Älteren ein paar schöne Stunden bescheren, hierfür sucht der Malteser Hilfsdienst ehrenamtliche Helfer. Über Aufgaben und Ziele des Besuchsdienstes wird am Montag, 14. Mai um 18 Uhr bei den Maltesern, Schlachthausstraße 5, informiert. weiter
  • 197 Leser

Bettringer Singkreis in Gotteszell

Der Singkreis Klingenbach aus Bettringen begleitete zum 9. Mal den Gottesdienst der Gefangenen der Justizvollzugsanstalt Gotteszell und ihrer Seelsorgerin, Schwester Johanna Koluder. Mit einem spontanen Applaus wurde der Singkreis in der Klosterkirche belohnt Unser Bild zeigt sie im Hof des ehemaligen Klosters. weiter
  • 214 Leser
B 29 Teilstrecke Aalen-Essingen

Brunnhuber: Ausbau ab 2010

OSTALBKREIS   In der endgültigen Fassung des Investitionsrahmenplans bis 2010 für die Verkehrsinfrastruktur des Bundes ist auch der Ausbau der B 29 zwischen Aalen und Essingen enthalten, teilt Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber mit. Er rechnet bis 2010 mit dem Beginn der Arbeiten.Die Bestätigung des Ausbaus der Teilstrecke zwischen Aalen weiter

Bunter Abend mit Capella Nova 2000

Schwäbisch Gmünd-Grossdeinbach   Der gemischte Chor Capella nova 2000 bittet heute Abend ab 19.30 Uhr ins Gasthaus „Akropolis“ zu einem „Bunten Abend im Mai“. Unter dem Motto „Berlin bleibt doch Berlin“ bringt der Chor, geleitet von Gundhild Tost ein Potpourri bekannter Lieder. Zudem gibt's Mundartstücke weiter
  • 213 Leser
wetter Heftige Windstöße im Gmünder Raum

Böe kappt Maibaum

Heftige Sturmböen wirbelten gestern den Gmünder Raum durcheinander: In Bettringen wurde die Spitze des Maibaums geknickt, bei Lorch ein Lieferwagen vom Wind erfasst. weiter
IKOM Industrie- und Kontaktmesse

Chancen und Karrieren

Die IKOM, die Industrie- und Kontaktmesse an der Fachhochschule Aalen findet in diesem Jahr am 24. Oktober statt. Die Anmeldefrist zur IKOM endet am 1. Juni. weiter
IM BLICK: Das Muslimische Zentrum im Becherlehen

Die Arbeit fängt erst an

Gut, dass in dieser Woche die Entscheidung für die Moschee und das Muslimische Zentrum im Becherlehen gefallen ist. Aber: Die eigentliche Arbeit beginnt erst. Im Gmünder Gemeinderat hing am Mittwoch viel am Minarett. Insbesondere die CDU-Fraktion, vor sieben Wochen noch nicht reif für eine Entscheidung, tat sich schwer. Dies liegt daran, dass diese weiter
SPD Bettringen Mitgliederversammlung

Drei aktive Jahre

Kürzlich fand die Mitgliederhauptversammlung der SPD, Ortsverein Bettringen statt. Nachdem der Vorsitzende Clemens Weller die Mitglieder begrüßt hatte, folgte auch gleich sein Rechenschaftsbericht. weiter
Hilfsaktion Gmünder DRK kämpft mit Benefizaktionen für schwer herzkrankes Kind aus der Ukraine - morgen Konzert mit "Swabian Brass"

Ein Viertel der Summe ist erzielt

Ein Menschenleben ist unbezahlbar. Das eines Kindes ohnehin. Im Falle des kleinen Ivans aber hat das Leben einen konreten Preis: Rund 40 000 Euro. So viel ist nötig, um dem schwer herzkranken Jungen eine Operation zu ermöglichen, ohne die er wohl dieses Jahr sterben wird. weiter
ENGAGEMENT Leinzeller Geschäfte bieten erstmals lange Einkaufsnacht - und landen damit einen großen Treffer bei den Kunden

Einkaufsbummel mit Partystimmung

„Das ist ein richtiges Highlight für Leinzell“, stellte ein Besucher gestern bei der langen Einkaufsnacht begeistert fest. Und ein Blick auf die Straßen und die Läden in der Leintalgemeinde bestätigte diese Feststellung. Wo sonst die Türen zu den Geschäften abends geschlossen sind, zeigte sich quirliges Leben. weiter
Schreiner-Innung Schwäbisch Gmünd Hauptversammlung

Fusion mit Aalen?

In der „Krone“ in Zimmern lief die Hauptversammlung der Schreiner-Innung Schwäbisch Gmünd. Ein Thema war die mögliche Fusion der Innungen aus Gmünd und Aalen. Die Gmünder bewerten diese Idee positiv. weiter

Für Mutti auf die Wiese

Was schenkt man zum Muttertag? Das ist heute für viele eine der drängendsten Fragen. Augustin, Clara und Lydia (von links) haben bereits eine Antwort gefunden und pflückten einen Wiesenblumenstrauß. Morgen werden noch viele andere Liebesgrüße überreicht werden. (Foto: Tom) weiter
  • 223 Leser
Musikverein Strassdorf

Gartenfest mit Deftigem

Schwäbisch Gmünd-Strassdorf   Zum Gartenfest lädt der Musikverein Straßdorf am Donnerstag, 17. Mai aufs Festgelände beim Schützenhaus Straßdorf. Ab 10 Uhr gibt es Getränke, Speisen, Kaffee und Kuchen. Um 11.30 Uhr spielt der MV Straßdorf, um 16 Uhr der Musikverein Harmonie Wißgoldingen. weiter
  • 214 Leser
Guten Morgen

Geld her, oder . . .

Sensationell. Rund 200 Milliarden Euro Steuermehreinnahmen erwartet Finanzminister Peer Steinbrück bis zum Jahr 2011. Moment, das sind 200 000 000 000. Eine Zwei und elf Nullen. Kein Wunder, ich habe kein Geld. Das liegt alles bei der Bundesbank und der Fiskus grinst. Deshalb, Steinbrück aufgepasst! Bevor jetzt wieder der große Zank anbricht, was man weiter
Liederkranz weiler

Gesangsworkshopim Angebot

Schwäbisch gmünd-Weiler   Einen Gesangsworkshop bietet die Opernsängerin D'Ann Ricciolini am Samstag, 19. Mai, in der Bernhardushalle in Weiler an. Anmeldungen sind bis zum kommenden Mittwoch, 16. Mai, unter (07171) 876955 möglich. Infos gibt's unter derselben Nummer. weiter
  • 199 Leser
GROSSBRAND

Gestern erste Festnahme

Wegen des Großbrandes eines Wohn- und Geschäftshauses am Donnerstag in Leinzell wurde gestern ein Hausbewohner festgenommen. Gegen ihn wird wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt. weiter
PSYCHOLOGIE Beim nächsten Mal wird nur alles anders , wenn man Vergangenes auch reflektiert

Glückserwartung statt Stehblues

Ob man nun eine neue Partnerschaft sucht oder in der bestehenden Probleme hat - das Feld zwischenmenschlicher Beziehungen zu beackern, ist nicht leicht. Warum das so ist, darüber Rudolf Salenbauch von der Ökumenischen Psychologischen Beratungsstelle Aalen. weiter
SPD Grossdeinbach Hauptversammlung

Gudrun Heydrich folgt Knies

Ortschaftsrätin Gudrun Heydrich wurde bei der diesjährigen Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins mit großer Mehrheit für zwei Jahre zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihr Stellvertreter wurde der bisherige Vorsitzende Reinhold Knies. weiter
Akkordeonclub Waldstetten Mitgliederversammlung ist gut besucht

Höhere Beiträge und mehr Jugendarbeit

Heuer wurde der Akkordeonclub (ACW) Waldstetten 50 Jahre alt. Er ist jung geblieben. Dies stellten seine Aktiven sicht- und hörbar unter Beweis. Es gab jüngst in der Stuifenhalle ein ausverkauftes Jubiläumskonzert, in dessen Verlauf diese ihr Können am Instrument bewiesen. Dieses war ein Thema bei der Mitgliederversammlung. weiter

In Bargau erstmals am Tisch des Herrn

24 Kinder begingen in Bargau das Fest ihrer Feierlichen Kommunion. Während der Vorbereitungszeit hatte sie das Thema „Jesus lädt uns an seinen Tisch“ begleitet. Auch im festlichen Gottesdienst wurde diese Einladung deutlich, die nicht nur dieses eine Mal, sondern immer wieder gilt. (Foto: Hönlinger) weiter
  • 205 Leser

Jesus Christus als Brücke genutzt

In der katholischen Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof durften 13 KInder die Erste Heilige Kommunion empfangen und wurden damit in die Tischgemeinschaft der Pfarrei aufgenommen. In zwei Gruppen waren sie auf dieses Fest vorbereitet worden, das unter dem Motto „Jesus Christus – unsere Brücke zwischen Himmel und Erde“ stand weiter
Islam Nach Ratsbeschluss zu Muslimischem Zentrum und Moschee

Jetzt Wettbewerb

Der Architekturwettbewerb für das Muslimische Zentrum im Becherlehen ist der nächste Schritt, den die Muslimische Gemeinde nach dem zustimmenden Ratsbeschluss vom Mittwoch unternimmt (die GT berichtete). Die Gemeinde rechnet mit einem Baubeginn im Frühjahr 2008. weiter

Konfirmation in Großdeinbach

„Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht“ war das Thema des Konfirmationsgottesdienstes in Großdeinbach, bei dem fünf Mädchen und zwei Jungs eingesegnet wurden. Im Gottesdienst wurde an Elisabeth von Thüringen erinnert,. Pfarrer Stephan Schwarz verglich die Rose mit dem Leben der Jugendlichen. Konfirmiert wurden: Selina Ammon, Franziska weiter

Konfirmation in Täferrot

Elf Mädchen und Jungen aus Durlangen, Iggingen, Tierhaupten und Utzstetten in der Afra-Kirche in Täferrot feierten ihre Konfirmation. Pfarrerin Andrea Palm brachte kleine und große Schuhe mit: „Aus den Kinderschuhen seid ihr herausgewachsen“, sagte sie, „die Schuhe der großen drücken noch ein bisschen. Aber sie sehen auf jeden Fall weiter
Raiffeisenbank Mutlangen Versammlung für den Bereich Ruppertshofen/Täferrot - 85 Prozent sind Kunden

Kundenvolumen gesteigert

Reges Interesse an der Entwicklung ihrer Bank zeigte die Besucherzahl bei der Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen für den Geschäftsbereich Ruppertshofen/Täferrot. Reinhard Schneider übernahm als örtliches Aufsichtsratsmitglied die Versammlungsleitun weiter

Maiandacht zum Jahrestag

Die muttersprachlichen Kirchengemeinden der Polen, Kroaten und Italiener feiern am Muttertag um 18.30 Uhr mit St. Franziskus in der Franziskuskirche eine internationale Maiandacht zum 90. Jahrestag der Ereignisse in Fátima/Portugal. weiter
Partnersuche Singles im Ostalbkreis beklagen den Mangel an seriösen Möglichkeiten, jemanden kennen zu lernen

Manchmal wird der Traum wahr

Allein leben, ob nun freiwillig oder vorsätzlich - ein exotisches Gewächs ist der Single in keinem Fall. Rund 32 Prozent der Haushalte in Ostwürttemberg sind Single-Haushalte. Doch viele Singles suchen einen Partner. Leicht ist das nicht. weiter
Schüleraustausch Zwei junge Leute aus Indien sind zu Gast am Parler-Gymnasium

Maultaschen kommen gut an

Indien: Land der bunten Gewänder, Tempel und Curry-Spezialitäten. Ist Gmünd für die beiden indischen Austauschschüler des Parler-Gymnasium, ein echter Kulturschock ? weiter
KRIMINALTECHNIK Andreas Wesner, Leiter der KT bei der Polizeidirektion Aalen nimmt alle im Ostalbkreis gesicherten Spuren unter die Lupe

Mit Sekundenkleber Tätern auf der Spur

Aus dem geknackten Tresor fehlt Schmuck im Wert von 100 000 Euro. Wer war der Dieb? Wie stemmte er das Schloss? Alle im Ostalbkreis gesicherten Spurenträger, so genannte Asservate, nimmt Andreas Wesner unter die Lupe. Er ist Leiter der Kriminaltechnik bei der Polizeidirektion Aalen. weiter
jubiläum Mit musikalischem Abend und großem Fest feiern Mutlanger Kinder den Geburtstag ihrer Grundschule

Mit Vogelhochzeit und Flohmarkt

Das lange Proben für die Aufführung der „Vogelhochzeit“ am Vorabend und das viele Vorbereiten für das gestrige Schulfest haben sich gelohnt: Mit vielen Besuchern feierten die Mutlanger Grundschüler den 50. Geburtstag ihres Schulgebäudes. weiter

Panzerfaust auf Ellert gefunden

Mögglingen   In der Mülldeponie Ellert wurde bei Aufräumarbeiten die Granate einer Panzerfaust und Teile von Gewehrmunition gefunden. Der Müll, in dem sich die Munition befunden hat, stammte aus den Rückständen von „Flurputzeten“. Laut Polizei kann nicht mehr gesagt werden, wo und wann dieser Müll gefunden worden war. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst weiter

Romantik war gestern

Speed-Dating: Funktioniert nach der Grundidee möglichst viele Dates in möglichst kurzer Zeit zu haben. Singles beiderlei Geschlechts und gleicher Anzahl treffen aufeinander, dann wird innerhalb von fünf bis sieben Minuten wie am Fließband einer nach dem anderen auf Herz und Nieren abgeklopft. Wer sich das genauer anschauen will, kann das im Kino machen. weiter

Rudolf Böhmler geht zur Bundesbank

schwäbisch gmünd Der Gmünder Rudolf Böhmler wechselt vom Stuttgarter Staatsministerium in den Vorstand der Bundesbank. Der Bundesrat bestätigte gestern einstimmig diesen Personalvorschlag der Landesregierung und beendete damit eine monatelange Hängepartie. Der Bankvorstand hatte die Berufung des 61-jährigen Juristen und Verwaltungsfachmanns wegen mangelnder weiter
LIMES Die Stadt Lorch erwartet in den kommenden Wochen Hinweistafeln und den Limesentwicklungsplan

Schilder weisen bald aufs Limesknie hin

Mit Unsichtbarem Besucher anlocken, fällt schwer. Das wissen Lorcher, die besser für den Limes in ihrer Stadt werben wollen. Mit neuen Schildern und Informationstafeln werden sie bald auf interessante Stellen am Limes-Verlauf aufmerksam machen. weiter
VDK Bargau Vortragsveranstaltung zu Patientenverfügung

Schriftlich niederlegen

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung - zu diesen Themen hatte der VdK Ortsverband Bargau in das Musikerheim „Harmonie“ nach Bargau eingeladen. weiter
nahverkehr

Spätbus fährt weiter

göppingen Mit einem Zuschuss von 215000 Euro sorgt der Landkreis dafür, dass der Spätbusbetrieb in Göppingen weiterrollen kann. Die elf Linien beförderten im vergangenen Jahr mehr als 21000 Fahrgäste, die meisten von ihnen Jugendliche. Der Betrieb kann nun für 28 Monate fortgeführt werden. Die Busse starten zwischen Mitternacht und ein Uhr in Göppingen weiter

Steigerwälder in Horlachen

Gschwend-Horlachen Zum Jubiläum 50 Jahre Schützenverein Horlachen haben sich am Samstag, 9. Juni, die Original-Steigerwälder angekündigt. Bekannt sind die Steigerwälder durch eine Vielzahl an Fernsehauftritten. Seit mehr als 25 Jahren garantieren die Vollblut-Musiker aus dem Frankenland ein Feuerwerk an Stimmung und Guter Laune. Mit einer Eintrittskarte weiter

Straßdorfer 1938er besichtigen das Münster

Kompetent geführt von Münstermesner Paul Weinmann erlebten die Straßdorfer Altersgenossen des Jahrgangs 1938 kürzlich einen interessanten Nachmittag im und auf dem Gmünder Heilig-Kreuz-Münster. Man bestieg auch das Münsterdach, umrundete das mächtige Gotteshaus auf 20 Meter Höhe und genoss bei bestem Wetter herrliche Ausblicke auf die schöne Altstadt. weiter
MV Ruppertshofen

Straßenfest in Ruppertshofen

Ruppertshofen An Himmelfahrt sowie am darauffolgenden Sonntag veranstaltet der MV Ruppertshofen wieder sein Straßenfest auf dem Schulhof. Es gibt es Salzkuchen aus dem Holzbackofen. Die Besucher können dabei die Entstehung eines Salzkuchen beobachten. Am Sonntagnachmittag wird der MV Spraitbach zur Unterhaltung aufspielen. Außerdem haben Kinder die weiter

Tonnenschwere Kältemaschine schwebt im CityCenter ein

Schweres Gerät wurde gestern vorm CityCenter aufgefahren. Die Kältemaschine auf dem Dach des Gebäudes ist in die Jahre gekommen und muss ersetzt werden. Wegen der gewaltigen Dimension des Gerätes, der hohen Auskragung, wie Investor Karl Bock es nennt, war es nicht möglich den Transport durchs Innere zu bewerkstelligen. Kräne mussten her„Die Kältemaschine weiter

Treffpunkte der Herzen

www.Ostalbdate.deErmöglicht seit 2006 regionale Partnersuche per Mausklick. Zu finden sind im Forum rund 500 Menschen beiderlei Geschlechts , die Partner für Freizeit, Sport oder mehr suchen. Laut Macher Frank Müller hebt sich die Community von reinen Teenager-Chats ab und es tummeln sich dort Leute zwischen 26 und 36 Jahren. Aber auch über 40-Jährige weiter
EHRUNG Bundesverdienstkreuz für den Gmünder Künstler Walter Giers

Unruhegeist hat Gmünd erhellt

Von Gmünder zu Gmünder: Staatssekretär Rudolf Böhmler hat dem Künstler Walter Giers gestern das von Bundespräsident Horst Köhler verliehene Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. weiter
Bruna Preisverleihung für Gmünder Schülerarbeiten die sich mit Vergangenheit und Gegenwart der Stadt Brünn beschäftigen

Viel Engagement für Geschichte Brünns

„Es gehört viel Mut und Engagement dazu, sich mit der Vergangenheit und Gegenwart einer Stadt zu beschäftigen, die hunderte Kilometer entfernt liegt“, so bewertet die Urkunde der Bruna die Leistung der sechs Schüler der Schiller-Realschule und der Bettringer Uhlandschule, die sich dem Wettbewerb stellten. Gestern überreichten im Rathaus weiter
ingenia Fachtagung am 3. Juli

Vom Patent zum Umsatz

Am 3. Juli veranstaltet die WiRO ab 9 Uhr zum dritten Mal die INGENIA-Fachtagung im Konzerthaus Heidenheim. Die Innovationsplattform für Patent-, Marken- und Designschutz in Ostwürttemberg richtet sich in zwei parallelen Vortragsreihen sowohl an Unternehmer wie auch an Mitarbeiter, private Erfinder und sonstige kreative Köpfe. weiter
  • 223 Leser
karl-kessler-realschule Theater-AG erarbeitet sich mit der Theaterpädagogin Silke Dangelmaier fünf Episoden rund um das Thema Schule

Wenn Schule zum Theater wird

Theater an der Schule, wo Schule Thema wird und Schüler Texte dazu schreiben. So lässt sich das jüngste Projekt der Theater AG der Karl-Kessler-Realschule charakterisieren. Mit Theaterpädagogin Silke Dangelmaier hat die AG in den vergangenen 15 Wochen szenische Schlaglichter erarbeitet zu aktuellen Themen wie Rauchen, Gewalt, Mobbing, Strafe oder Freunde. weiter

Wind verursacht Unfall mit 40-Tonner

Auslöser eines Unfalls gestern bei Wäschenbeuren war eine Windböe: Ein Mercedes-Sprinter mit angehängtem Planenaufbau befuhr gegen 11.30 Uhr die Bundesstraße 297 von Lorch in Richtung Göppingen. Auf der Hochfläche vor Wäschenbeuren erfasste der Wind den Anhänger, der daraufhin nach Polizeiangaben auf zwei Rädern hinter dem Zugfahrzeug herschlingerte. weiter

Regionalsport (3)

FUSSBALL Oberliga

FCN lässt Ulm stolpern

(alex) Hätte der SSV Ulm 1846 beim FC Normannia Gmünd vor 1052 Zuschauern gewonnen, wäre der Tabellenzweite Spitzenreiter gewesen. Doch die Ulmer haben die Rechnung ohne die Gastgeber gemacht und stolperten beim 0:0 im Schwerzer. Zwar gingen die Ulmer durch Coulibaly in Führung, doch wurde der Treffer in der 38. Minute wegen Abseits nicht gegeben. Nach weiter
FUSSBALL Regionalliga

VfR kassiert in Saarbrücken vier Tore

Der VfR Aalen hat bei Kellerkind Saarbrücken vier Tore eingeschenkt bekommen und unterlag deutlich mit 2:4. Schon nach acht Minuten war die Partie vorentschieden, beim VfR lief erst nach der Pause ein wenig mehr zusammen. Tore: 1:0 Mustapha Hadji (4.), 2:0 Jonathan Jäger (8.), 3:0 Mike Frantz (51.), 3:1 Marcus Steegmann (56.), 4:1 Jonathan Jäger (61.), weiter
  • 1122 Leser
BENEFiz 3. Fußball-Charity - Comedian Guido Cantz, Alain Midzic, Robin Dutt und "Trainerlegende" Dragoslav Stepanovic im Aalener Waldstadion

Über 100 Kinder trainieren mit "Steppi"

Die Gewinner für das Fußball-Training mit den Bundesligatrainern auf der „3. Fußball-Charity“ am 22. Mai um 19 Uhr zu Gunsten des Aufwind e. V. Aalen stehen fest. Über 100 Kinder werden vor dem Spiel der Prominenten Tipps und Tricks von bekannten Fußball-Größen lernen. weiter
  • 216 Leser

Überregional (118)

100 Jahre Friedrichsplatz. ...

...Der Mannheimer Friedrichsplatz gilt als einer der schönsten Jugendstilanlagen Europas und kann in diesem Jahr zusammen mit der Stadt ein Jubiläum feiern. Während Mannheim seinen 400. Geburtstag begeht, schaut der Friedrichsplatz auf 100 Jahre Geschichte zurück. 1907 wurde die von Kunsthalle, Rosengarten und halbrunden Arkadenbauten umgebene Anlage weiter
  • 335 Leser
HAFTBEFEHL

17 Unfälle fingiert?

17 Unfälle mit Blechschäden soll ein 30-Jähriger aus dem Neckar-Odenwald-Kreis seit 2001 fingiert haben. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen. Über den Schaden konnte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Mosbach keine konkreten Angaben machen, in jedem Einzelfall handele es sich um 'Beträge im unteren vierstelligen Bereich'. Der Mann war der Polizei weiter
  • 353 Leser
Fast-Food-Lokal

400 Kunden erkrankt

Mehr als 400 Kunden eines Fast-Food-Restaurants in der bosnischen Hauptstadt Sarajevo mussten wegen Lebensmittelvergiftungen ärztlich versorgt werden. Etwa 100 von ihnen wurden in eine Klinik gebracht werden. Als Ursache werden Salmonellen vermutet. Alle Erkrankten gaben an, Hühner-Sandwiches mit Mayonnaise gegessen zu haben. weiter
  • 398 Leser
TERRORPROZESS

Al-Motassadeq bleibt in Haft

Der als Terrorhelfer verurteilte Mounir Al-Motassadeq ist mit seiner Revision beim Bundesgerichtshof gescheitert und bleibt in Haft. Das Gericht nahm die Revision des 33-jährigen Marokkaners gegen seine Verurteilung zu 15 Jahren nicht an. Die Beschwerde sei unbegründet, der Fall müsse nicht neu aufgerollt werden. Der Anwalt will nun den Europäischen weiter
  • 317 Leser
NATUR / Ein Viertel der 2,4 Millionen Völker verschwunden

Amerikas Bienen in Gefahr

Forscher stehen vor Rätsel - Geschwächte Abwehrkräfte durch Stress vermutet
Nordamerikas Bienen sind plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Ein gutes Viertel der 2,4 Millionen Bienenvölker in den USA haben sich quasi über Nacht in Nichts aufgelöst. Wird das Sterben nicht gestoppt, drohen dem Menschen Nahrungsmittelengpässe. weiter
  • 362 Leser
GENMAIS / Streit um Umweltgefahr

Anbau-Stopp verlangt

Im Südwesten gehen die Anbau-Versuche mit gentechnisch verändertem Mais weiter. Das kritisieren die Landtags-Grünen, weil der Bund strengere Auflagen verlangt. weiter
  • 269 Leser
MEISTERSCHALE

Auch Buchwald steht bereit

Die Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga (DFL) wird die Meisterschale am 34. Spieltag gemeinsam mit einer Klub-Legende des neuen Titelträgers überreichen. Sollte Schalke 04 erstmals in der Bundesliga-Geschichte die Meisterschaft gewinnen, würde der frühere Torjäger Klaus Fischer am 19. Mai die Trophäe mitübergeben. Bei einem Triumph des VfB Stuttgart weiter
  • 332 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 31. Spieltag ·Stuttg.Kickers 1860MünchenII 1:0(0:0) Tor: 1:0 Parmak (76.). - Zuschauer: 2280. ·Darmstadt Kaiserslautern II 4:0 (0:0) Tore: 1:0 Beigang (48.), 2:0 Endres (61.), 3:0, 4:0 Beigang (76., 87.). - Rote Karte: Benichou (K./60.) wegen Notbremse. - Z.: 2800. ·SF Siegen SV Elversberg 2:2 (2:2) Tore: 0:1 Nickenig (10./Eigentor), weiter
  • 354 Leser
PROZESS / Zwölfeinhalb Jahre für Geschäftsmann

Aus Mord wird Totschlag

Freispruch war nicht zu halten
Justitias Wege sind nicht immer gerade: Für einen Mann unter Mordanklage gab es im ersten Prozess einen Freispruch, im zweiten zwölfeinhalb Jahre Haft weiter
  • 465 Leser
BASKETBALL

Auszeichnung für Nowitzki

Basketballstar Dirk Nowitzki darf sich nach einer letztendlich verkorksten Saison in der nordamerikanischen Profiliga NBA offenbar auf eine besondere Ehre freuen. Der Würzburger soll nach übereinstimmenden Berichten amerikanischer Medien zum 'wertvollsten Spieler der Liga' (MVP) ernannt werden. Nowitzki, der mit den bis dato überragenden Dallas Mavericks weiter
  • 223 Leser
ANKLAGE

Banker gleicht Konten aus

Die Staatsanwaltschaft Mosbach klagt gegen einen ehemaligen leitenden Bankangestellten wegen Verdachts der Untreue in 176 Fällen. Der Ex-Mitarbeiter der Sparkasse Tauberfranken in Tauberbischofsheim soll von Januar 2001 bis Januar 2006 mehr als zwei Millionen Euro auf diversen Konten hin- und hergeschoben haben, um nicht mehr kreditwürdige Kunden zu weiter
  • 315 Leser
MINDESTLOHN / Union und SPD wollen sich am Montag einigen

Baukasten für den Kompromiss

Union und SPD wollen sich am Montag im Koalitionsausschuss über den Mindestlohn einigen. Noch ist unklar, wie ein Kompromiss aussehen könnte. weiter
  • 459 Leser
SPD / Kein Platz mehr für Ute Vogt als Partei-Vize

Beck will Steinmeier

Zahl der Stellvertreter soll von fünf auf drei reduziert werden
Weniger soll mehr sein: SPD-Chef Kurt Beck sortiert sein Führungspersonal neu. Statt fünf soll es nur noch drei Stellvertreter geben. Auf der Strecke bleibt dabei auch Vize Ute Vogt. Die Landes- und Fraktionsvorsitzende hat Unterstützung zugesagt - und strebt ins Präsidium. Außenminister Frank-Walter Steinmeier, der mit Abstand prominenteste Sozialdemokrat, weiter
  • 323 Leser
STUDIENZENTRUM

Beetz erklärt ihren Austritt

Nach anhaltender Kritik an ihrer Mitgliedschaft im rechtskonservativen Studienzentrum Weikersheim ist die persönliche Referentin von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU), Dorothea Beetz, aus der Einrichtung ausgetreten. Berichte über ihre Haltung zum Studienzentrum belasteten sie und ihr familiäres wie ehrenamtliches Umfeld, erklärte die 26-Jährige. weiter
  • 390 Leser
SPANIEN

Bernd Schuster schafft Wunder

Bernd Schuster hat mit seinem FC Getafe Fußball-Geschichte geschrieben und greift nun nach seinem ersten Titel als Trainer. Mit einem sensationellen 4:0 über Meister FC Barcelona zog der Madrider Vorstadtclub erstmals seit seiner Gründung 1983 ins Finale des spanischen Pokals ein. Dort trifft er am 23. Juni auf den FC Sevilla. Entgegen aller Prognosen weiter
  • 262 Leser

Bregenzer Festspiele

Puccinis Oper 'Tosca' hat am 19. Juli auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele Premiere; weitere Aufführungen bis 19. August. Ein Programmschwerpunkt dieser Saison ist zudem Benjamin Britten. So kommt dessen Oper 'Der Tod in Venedig' am 18. Juli im Festspielhaus heraus. Karten: Tel. 0043 5574 407-6. Internet: bregenzerfestspiele.com weiter
  • 377 Leser
ENTFÜHRUNG / Portugisische Polizei bricht Suche nach der kleinen Madeleine ab

Britischer Hotelier bietet Millionen-Belohnung

Im Fall der vor einer Woche aus einer Ferienanlage entführten Madeleine (3) aus England hat die Polizei die Suche nach dem Kind beendet und die meisten der 200 Einsatzkräfte abgezogen. Nun hat ein britischer Hotelbesitzer 1,5 Millionen Euro Belohnung ausgesetzt. Es ist aber unklar, ob dies mit den portugiesischen Polizeigesetzen vereinbar ist. Auch weiter
  • 319 Leser
KINDERKRIPPEN / Von der Leyen wird konkret

Bund soll an Stiftung zahlen

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat ihre Vorstellungen zum Krippenausbau gestern im Bundestag konkretisiert. Der Bund soll sich demnach sowohl an Betriebs- als auch Personalkosten für mehr Krippen beteiligen. 'Wir denken über eine Stiftungslösung nach', sagte von der Leyen. Sie gehe damit auf die Wünsche der Länder und Kommunen ein. weiter
  • 318 Leser
DOPING / Kronzeugenregelung aber kein neues Gesetz

Bundesrat gegen Bayern

Der Bundesrat hat zum effektiveren Kampf gegen Dopingnetzwerke empfohlen eine Kronzeugen-Regelung einzuführen. In einer ersten Stellungnahme zur geplanten Verschärfung des Arzneimittelgesetzes durch Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble sprach sich das Gremium zudem mit Mehrheit dafür aus, Einfuhr und Verschreibung von Dopingmitteln unter Strafe zu weiter
  • 266 Leser
KALIFORNIEN

Buschfeuer auf Ferieninsel

Ein gefährliches Buschfeuer wütet auf der beliebten Ferieninsel Santa Catalina Island vor der südkalifornischen Küste. Hunderte von Feuerwehrleuten versuchten, das Flammenmeer von der Stadt Avalon fern zu halten. Mehr als 1000 Wohnhäuser wurden evakuiert, als das Feuer trotz aller Bemühungen den Stadtrand erreichte. Mehrere Gebäude fielen den Flammen weiter
  • 279 Leser
BUNDESBANK

Böhmler im Vorstand

Der Bundesrat hat der Berufung des Leiters der Stuttgarter Staatskanzlei, Rudolf Böhmler, in den Vorstand der Bundesbank zugestimmt. Damit zieht der Vertraute des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther Oettinger (CDU) gegen den Widerstand der Bankspitze in das Gremium ein. Baden-Württemberg hat das Vorschlagsrecht für den Posten, der den weiter
  • 341 Leser
EHRUNG / Bundespräsident Köhler lehnt Orden für ehemaligen Rennfahrer ab

Das Kreuz mit Schumi

Das Bundespräsidialamt hat es abgelehnt, dem Ex-Rennfahrer Michael Schumacher das Bundesverdienstkreuz zu verleihen. Das hat wohl steuerliche Gründe. weiter
  • 384 Leser
FUSSBALL / Schon bei einem VfB-Punktgewinn in Bochum ist die Entscheidung vertagt

Das Titel-Rennen raubt den Schlaf

Läuft alles wie erträumt, feiern die Schalker heute in Dortmund den großen Triumph
Im Titel-Rennen der Bundesliga, das der FC Schalke 04 schon heute gewinnen kann, muss man eigentlich ausgeschlafen sein. In Wirklichkeit passiert, womit unter anderem Abwehr-Star Marcelo Bordon zu kämpfen hat: Die wachsende Spannung raubt mehr und mehr den Schlaf. weiter
  • 354 Leser
URAUFFÜHRUNG / Tabori führte aus der Ferne Regie

Deftiges zum Abendmahl

Ein neues Stück des greisen Dramatikers George Tabori, in dem er die Lebensalter Revue passieren lässt, wurde bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen uraufgeführt. weiter
  • 311 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (033. Folge)

33. Folge »Ich habe Wischnewski Bescheid gesagt. Er veranlasst, was nötig ist.« »Danke!« »Wieso. Es ist mein Job genauso wie deiner.« Peter sah Hanna überrascht an. Sie kickte wütend einen Stein in eine Pfütze. Und dann sagte sie unvermittelt: »Es wäre mir sehr recht, wenn du endlich dieses Katzenvieh abholen würdest. Meine ganze Wohnung stinkt schon weiter
  • 310 Leser
WETTER / Am Epplesee waren gestern sogar Sprünge möglich

Der Wind bringt den Surfern ein Geschenk mit

Verhältnisse wie in den Surfrevieren am Gardasee oder in Silvaplana bejubelten gestern Vormittag Windsurfer am Epplesee von Kirchentellinsfurt (Kreis Tübingen). Ein steifer Wind mit Böen der Stärke fünf wehte aus Westen und erzeugte Wellen mit Schaumkronen. 'So was gibt es hier normalerweise gar nicht', sagte einer der gut zehn Männer. Warm verpackt weiter
  • 342 Leser
SERBIEN / Demokratisches Lager rauft sich für gemeinsame Regierung zusammen

Die Streithähne einigen sich

Brüssel will der neuen Spitze entgegenkommen - Knackpunkt: Kriegsverbrecher
Serbien soll nun doch eine neue Regierung bekommen - nach viel Streit und heftigen Ausfällen. Ein langes Leben wird ihr von Beobachtern nicht vorausgesagt. Zuletzt hatte sich noch einmal Bundeskanzlerin Angela Merkel im Namen der EU telefonisch eingeschaltet, um nach monatelangen Verhandlungen und Dauerstreitigkeiten doch noch eine Regierung in Serbien weiter
  • 297 Leser
FERNSEHEN / Sender klagen über mäßige bis schlechte Quoten

Die TV-Serie ist am Schwächeln

Ob Krimi, Humor oder Drama: Die deutsche TV-Serie kränkelt weiter - im öffentlich-rechtlichen ebenso wie im Privatfernsehen. Das Angebot ist groß, doch die Begeisterung der Zuschauer hält sich sehr in Grenzen. Diesen Schluss lassen die mäßigen Quoten zu. weiter
  • 381 Leser
PROSTITUTION

Dirnen mit neuem Angebot

Im italienischen Padua bei Venedig bieten Prostituierte aus Protest einen neuen 'Kundendienst' an: Freier, die von der Polizei auf frischer Tat ertappt und zu einem Bußgeld verdonnert wurden, erhalten unter Vorlage des Strafzettels eine Wiedergutmachung 'in natura' - und dürfen sich ein zweites Mal gratis verwöhnen lassen. Die Initiative der Damen richtet weiter
  • 280 Leser
ERDGAS

Drohung aus Brüssel

Dem Energiekonzern RWE droht wegen des Verdachts einer beherrschenden Stellung auf dem Gasmarkt Nordrhein-Westfalens eine drastische Geldbuße und im schlimmsten Fall die zwangsweise Aufspaltung. Die EU-Kommission eröffnete in Brüssel ein Verfahren gegen RWE, Deutschlands zweitgrößten Versorger, und dessen italienischen Konkurrenten Eni. Die Behörde weiter
  • 377 Leser
ENERGIE / Gerüchte um französische Übernahmegelüste

EDF soll Appetit auf RWE haben

Der französische Energiekonzern EDF hat es nach Medieninformationen auf RWE abgesehen, das zweitgrößte Energieunternehmen Deutschlands. Im Gegenzug will der bisher größte ENBW-Aktionär seine 45-Prozent-Beteiligung an dem Karlsruher Unternehmen aufgeben. Bei einem Verkauf der ENBW-Anteile würde der ebenfalls beteiligte kommunale Zweckverband Oberschwäbische weiter
  • 315 Leser
werder Bremen

Einig mit Ivan Klasnic

Werder Bremen hat die nächste Personalie offenbar geklärt. Stürmer Ivan Klasnic soll in der kommenden Woche seinen Vertrag verlängern. Der 27 Jahre alte Kroate, der wegen zwei Nierentransplantationen seit dem 17. Dezember nicht mehr gespielt hat und erst in der kommenden Saison wieder zum Einsatz kommen soll, wird das bestehende Angebot akzeptieren. weiter
  • 264 Leser
STROMMARKT / Spekulationen über Neuordnung der Branche

ENBW vor dem Verkauf?

Französischer Staatskonzern EDF soll auf Essener RWE aus sein
Die europäische Stromwirtschaft könnte vor einer grundlegenden Neuordnung stehen: Nach einem Medienbericht will der französische Staatsmonopolist EDF den zweitgrößten deutschen Energiekonzern RWE übernehmen und gleichzeitig bei der ENBW aussteigen. weiter
  • 490 Leser
EURO

Erneutes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3486 (Vortag 1,3527) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7415 (0,7393) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,68130 (0,68070) britische Pfund, 161,46 (162,86) japanische Yen und auf 1,6439 (1,6473) Schweizer Franken weiter
  • 424 Leser
PORZELLANINDUSTRIE

Erneutes Wachstum

Der Umsatz in der deutschen Porzellanindustrie ist zum zweiten Mal in Folge gestiegen. Insgesamt hätten die Unternehmen 2006 knapp 1,18 Mrd. EUR erwirtschaftet, sagte der Vorsitzende des Verbandes der Keramischen Industrie, Ottmar Küsel. Dies sei knapp 1,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Trotz des gestiegenen Umsatzes ging die Zahl der Beschäftigten um weiter
  • 448 Leser
FINALE / Heute fällt die Entscheidung im Eurovision Song Contest in Helsinki

Es gibt keinen klaren Favoriten

Die Osteuropäer zeigten im Halbfinale, was modernen Pop ausmacht - Roger Cicero wagt keine Prognose
24 Länder stehen heute in der finnischen Hauptstadt Helsinki im Finale des Eurovision Song Contest. Zehn Länder haben sich erst im Halbfinale am Donnerstag qualifiziert. Dieser Umweg blieb dem Deutschen Roger Cicero erspart, der als Nummer 16 an den Start geht. weiter
  • 288 Leser
BEWÄHRUNGSSTRAFE

Ex-Richter ein Betrüger

Ein ehemaliger Richter am Amtsgericht Bamberg ist wegen Betrugs in sechs Fällen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung verurteilt worden. Zudem muss der 47-Jährige 15 000 Euro an gemeinnützige Organisationen bezahlen. Der frühere Richter hatte zusammen mit Helfern in den Jahren 2002 und 2003 überhöhte Kaufverträge für Immobilien abgeschlossen weiter
  • 283 Leser
AUTOBAHN

Falscher Polizist

Als Polizist hat sich ein 46- jähriger Autofahrer aus Hamburg ausgegeben. Der falsche Beamte verfolgte auf der A 1 mit 180 Stundenkilometern ein Auto und forderte den Fahrer mit Blaulicht und Kelle zum Stoppen auf. Zufällig vorbeifahrende Polizisten kontrollierten den 'Kollegen', der keinen Führerschein hatte, dafür aber mit Diebesgut unterwegs war. weiter
  • 351 Leser
INTERVIEW / Kinderbuchautor Paul Maar vor Kinostart

Fantasie verändert alles

Der Kinderbuchautor Paul Maar ist auch mit den Verfilmungen seiner Geschichten ('Das Sams') sehr erfolgreich. Am 17. Mai hat 'Herr Bello' Kino-Premiere. weiter
  • 340 Leser
TENNIS

Favoriten-Duo gescheitert

Wimbledon-Siegerin Amelie Mauresmo und Titelverteidigerin Nadia Petrowa sind im Viertelfinale der German Open in Berlin auf der Strecke geblieben. Zwei Wochen vor den French Open in Paris unterlag die Französin Mauresmo, Berlin-Siegerin 2001 und 2004, der Ukrainerin Julia Wakulenko in der am Vortag wegen Dunkelheit unterbrochenen Partie 6:2, 1:6, 2:6. weiter
  • 270 Leser
MILLIONENDIEBSTAHL

Fluchtauto entdeckt

Vier Monate nach dem Diebstahl von 3,6 Millionen Euro bei einer Geldtransportfirma nahe München ist das Fluchtauto des mutmaßlichen Täters gefunden worden. Der Leihwagen stand am Hafen in Marseille (Frankreich). Die Spuren deuten daraufhin, dass der Mitarbeiter (31) der Firma aus Kassel bei seiner Flucht von einer Frau begleitet wurde. weiter
  • 343 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Rekordverdächtiger Beginn der Kartoffelernte - 1,10 bis 1,30 Euro für das Kilo

Folien und Beregnung sorgen für Frühstart

Nach 80 Tagen Wachstum begann gestern in Baden-Württemberg die Ernte der Frühkartoffeln - so früh wie nie. Mit Folie und Beregnung hatten die Bauern die lange Dürreperiode ausgetrickst. Auf den Markt kommt beste Ware, in zwei Wochen soll der Einzelhandel flächendeckend beliefert sein. weiter
  • 771 Leser
MARTIN NETTESHEIM

Fremde Federn: Einfallstor der Gerechtigkeit

Hat das Gnadenrecht des Bundespräsidenten im demokratischen Verfassungsstaat noch einen Sinn? Oder sollte man es, wie Politiker jüngst gefordert haben, abschaffen oder den Justizbehörden übertragen? Es ist um das Wissen um die Funktion des Gnadenrechts nicht gut bestellt. Seinen Ursprung hat der Gnadenerweis in der Macht einer geheiligten Autorität; weiter
  • 377 Leser
SPANIEN / Dorfpfarrer gewinnt hoch dotierten Literaturpreis

Für die Kirchgänger ändert es nichts

Der Pfarrer eines kleinen Dorfes in Spanien hat eine der wichtigsten Literaturauszeichnungen seines Landes gewonnen. Für seinen Roman 'El alma de la ciudad' (Die Seele der Stadt) wurde Jesús Sánchez Adalid in Sevilla der mit 120 000 Euro dotierte Fernando-Lara-Preis zugesprochen. Das Buch ist in der Zeit der christlichen Rückeroberung der muslimisch weiter
  • 272 Leser
TELEKOM / Privatkunden sind kaum betroffen

Geld für Streikbrecher

Privatkunden sind vom Telekom-Streik, der gestern begann, noch nicht betroffen. Das Unternehmen zahlt Streikbrechern, die Mehrarbeit leisten, einen Bonus. weiter
  • 482 Leser
STEUERSCHÄTZUNG / Experten rechnen mit zusätzlichen Einnahmen in Höhe von 180 Milliarden Euro

Geldsegen für die öffentliche Hand

Ausgeglichener Bundeshaushalt bis spätestens 2011 angestrebt
Der Konjunkturaufschwung spült dem Staat deutlich mehr Steuereinnahmen in die Kassen als erwartet. Das Plus soll sich bis 2011 auf 180 Milliarden Euro belaufen. weiter
  • 318 Leser
THYSSEN-KRUPP / Ergebnis von vier Milliarden angepeilt

Gewinnprognose erhöht

Thyssen-Krupp rechnet in den kommenden Jahren angesichts des anhaltenden Stahlbooms mit nachhaltigen Steigerungen bei Umsatz und Ergebnis. Deutschlands größter Stahlkonzern erhöhte sowohl seine Gewinnprognose für 2007 als auch sein mittelfristiges Ergebnisziel. Laut Konzernchef Ekkehard Schulz werde man den Umsatz auf rund 50 Mrd. EUR erhöhen und ein weiter
  • 420 Leser
MÜNZEN / Entdeckungstour auf Kirchturm

Goldschatz gefunden

Die achtjährige Tochter der Pastorin von Nieburg (Mecklenburg-Vorpommern) hat auf dem Turm der Dorfkirche einen Goldschatz aus dem Mittelalter gefunden. Die neun Münzen stammen vermutlich aus dem 15. Jahrhundert. Auf ihnen ist der Name von Kaiser Sigmund eingeprägt, der in den Jahren 1433-1437 geherrscht hat. Daneben stehen die Worte 'Moneta nova hamburgensis' weiter
  • 310 Leser

Grand Prix in Zahlen

Die wichtigsten Zahlen zum Grand Prix 2007: Null Punkte: Der Albtraum jeden Teilnehmers. Schon 34 Mal mussten Interpreten in der Contest-Geschichte ohne ein einziges Pünktchen nach Hause fahren. · Songs dürfen nicht länger als drei Minuten sein - so ungefähr jedenfalls. · Pro Land dürfen nur sechs Künstler - Sänger, Tänzer oder Musiker - auf der Bühne weiter
  • 317 Leser
ALKOHOL

Grüne fordern Flatrate-Verbot

Die Landesregierung soll nach dem Willen der Grünenfraktion im Landtag Alkohol-Partys für Jugendliche gesetzlich verbieten. Ein Verbot so genannter Flatrate-Angebote für unbegrenzten Alkohol-Ausschank zu einem Preis müsse im Gaststättengesetz geregelt werden, sagte die suchtpolitische Sprecherin der Grünen, Brigitte Lösch, in Stuttgart. Die Zahl der weiter
  • 310 Leser
100. Geburtstag

Hinreißende Kratzbürste

Selbstbewusst und schlagfertig, wie die Frauen in ihren Rollen, war Katharine Hepburn, der etwas andere Hollywoodstar, auch selbst. Heute ist ihr 100. Geburtstag. weiter
  • 296 Leser

Hintergrund: Deutsche Tiere sind gesund

Ein Bienensterben wie in den USA gibt es in Deutschland derzeit nicht. 'In diesem Jahr betrugen die Verluste bundesweit rund zehn Prozent', sagte Bienenforscher Stefan Fuchs von der Uni Frankfurt am Main. Es gebe zwar Gegenden oder einzelne Imker mit großen Verlusten. Fünf bis zehn Prozent im Bundesschnitt seien aber normal. 'Bisher war es ein gutes weiter
  • 321 Leser

In den Schlagzeilen: Von oben herab

'Er könnte ein Kultusminister zum Anfassen werden: Helmut Rau sprüht geradezu vor Dialogbereitschaft.' So lauten die beiden ersten Sätze eines Porträts, das zum Amtsantritt des Annette-Schavan-Nachfolgers im September 2005 in dieser Zeitung erschien. Der CDU-Politiker aus dem Südbadischen machte mit dem Anspruch von sich reden, vor allem Vermittler weiter
  • 335 Leser
ZWEITE LIGA / Situation beim SC Freiburg klärt sich

Jetzt sagts auch Finke

Die Bundesliga lockt, doch außer Rückkehrer KSC scheint im total verrückten 'Steher-Rennen' der Zweiten Liga keiner das Oberhaus ansteuern zu wollen. weiter
  • 236 Leser
RAD / T-Mobile nimmt den Ukrainer wegen auffälliger Blutwerte aus der Mannschaft

Kapitän Gontschar muss absteigen

Alte Giro-Helden Simoni und Savoldelli sollen es richten - Gerolsteiner Jugend-Spiele
Im Schatten der Doping-Affäre um Vorjahressieger Ivan Basso beginnt heute der 90. Giro dItalia. Das T-Mobile-Team strich gestern seinen Kapitän Sergej Gontschar. weiter
  • 377 Leser
PROTEST / Gegner des Münchner Airport-Ausbaus formieren sich

Keine Lust auf noch mehr Fluglärm

Die Betreiber des Münchner Flughafens wollen diesen zu einem Drehkreuz internationalen Ranges ausbauen. Doch die Anwohner haben schon jetzt genug vom Lärm der startenden und landenden Flugzeuge. Heute wollen sie in einer Großkundgebung ihrem Unmut Luft machen. Die Gegner einer dritten Start- und Landebahn am Münchner Flughafen sehen sich durch die Klimadebatte weiter
  • 373 Leser
FUSSBALL

Klubs besuchen verletzten Fan

Vertreter des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München und des 1. FC Nürnberg haben der bei einer Fan-Attacke verletzten und auf einem Auge erblindeten Frau bei einem Besuch Unterstützung zugesichert. 'Mit diesem gemeinsamen Besuch haben wir der Verletzten unsere Anteilnahme ausdrücken wollen', sagte FCN-Vizepräsident Schneider. Bayern-Anhänger weiter
  • 351 Leser
SPD

KOMMENTAR: Becks Kraftakt

Kurt Beck formiert die SPD-Führung neu. Das ist verdienstvoll, denn die Zahl von fünf stellvertretenden Vorsitzenden war durch nichts zu rechtfertigen. Dass sich nicht einmal so starke SPD-Chefs wie Oskar Lafontaine oder Franz Müntefering früher an die notwendige Straffung der Parteispitze herantrauten, macht allerdings deutlich, wie sensibel die Genossen weiter
  • 234 Leser
STROMMARKT

KOMMENTAR: So gut wie ausgeschlossen

Jetzt schießen die Spekulationen über eine grundlegende Neuordnung des deutschen, ja sogar des europäischen Energiemarktes ins Kraut. So lange sich aber weder der Staatskonzern EDF noch RWE oder die Karlsruher ENBW zu Übernahme- beziehungsweise Verkaufsgerüchten äußern, tut man gut daran, sich vor allem an die Fakten zu halten. Das schützt vor allzu weiter
  • 421 Leser
STEUERSCHÄTZUNG

KOMMENTAR: Vorbild Bayern

Wie mutig er doch ist, unser Bundesfinanzminister. Erstmals legt sich Peer Steinbrück auf eine konkrete Jahreszahl fest, wann es einen Bundeshaushalt ohne neue Schulden geben soll: 2011 - 'spätestens'. Angesichts der Zahlen der Steuerschätzung konnte er nicht mehr anders. Doch es ist schlicht peinlich: Mehr Ehrgeiz, Herr Steinbrück! Die Summe klingt weiter
  • 365 Leser
THEATER

Komödienpartner Steck/Schautzer

Der ehemalige Stuttgarter 'Tatort'-Kommissar Dietz-Werner Steck steht vom kommenden Monat an mit dem Moderator Max Schautzer ('Pleiten, Pech & Pannen') gemeinsam in Stuttgart auf der Bühne. In Neil Simons Klassiker 'Sonny Boys' spielen die beiden Schauspieler vom 31. Mai an in der Komödie im Marquardt die Geschichte einer wunderbaren Feindschaft weiter
  • 267 Leser
JAPAN

Krawatten ab fürs Klima

Auch in diesem Sommer legen die Japaner im Namen des Kampfes gegen die Erderwärmung wieder ihre Krawatten ab. Um Energie zu sparen, werden im Rahmen der Kampagne 'Cooles Geschäft' von Juni bis September in allen öffentlichen Gebäuden die Thermostate der Klimaanlagen auf 28 Grad gestellt, wie die Regierung mitteilte. Um es in den warmen Büros aushalten weiter
  • 275 Leser

KURZ UND BÜNDIG

7,70 Euro für die Maß Bier Auf dem 162. Cannstatter Volksfest müssen die Biertrinker in diesem Jahr noch tiefer als im Vorjahr in die Tasche greifen. Für die Maß Bier wollen die Festwirte 7,70 Euro nehmen. Im vergangenen Jahr waren es auf dem Wasen noch 7,40 Euro für den Liter. Das Cannstatter Volksfest findet vom 29. September bis zum 14. Oktober statt. weiter
  • 288 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schuler hat 96 Prozent Die übergroße Mehrheit der freien Aktionäre der Müller Weingarten AG haben das Übernahmeangebot des Göppinger Maschinenbauers Schuler angenommen. Schuler ist nun im Besitz von 96,47 Prozent der Anteile und wird nach eigenen Angaben das Squeeze-Out-Verfahren der restlichen Aktionäre einleiten. Sie bekommen 15,74 EUR pro Schein. weiter
  • 417 Leser
DOPING / Vorjahressieger wird aus der Historie gelöscht

Landis sollte Armstrong belasten

Die amerikanische Anti-Doping-Agentur soll Floyd Landis animiert haben, Doping-Beweise gegen Lance Armstrong zu liefern. Das behauptet zumindest der positiv getestete Tour-Sieger. Ihm sei die kürzeste Strafe angeboten worden, die je ein Athlet bekommen hat, falls er Informationen preisgebe, die Armstrong des Dopings überführen. Landis kämpft gegen die weiter
  • 290 Leser
DOPING

Langläufer vor Gericht

Die vier vom Internationalen Olympischen Komitee auf Lebenszeit von Olympischen Spielen ausgeschlossenen österreichischen Skilangläufer legen gegen die Sperre Berufung beim Internationalen Sportgerichtshof CAS ein. Johannes Eder, Jürgen Pinter, Martin Tauber und Roland Diethart berufen sich darauf, dass es keinen positiven Doping-Test von ihnen gibt. weiter
  • 353 Leser
"SUPERSTARS"

LEITARTIKEL: Kick aus der Dose

Die jetzt beendete Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' hat eindrucksvoll belegt: Wettbewerbs-Shows im Fernsehen boomen. Selbst in der vierten Auflage haben fast 5,4 Millionen Menschen das Finale von 'DSDS' verfolgt. Das entspricht satten 33,4 Prozent Marktanteil unter den 14- bis 49-Jährigen. Ähnliche Erfolge feiern 'Contest'-Formate wie die weiter
  • 366 Leser

Leute im Blick

Jane Fonda Hollywood-Legende Jane Fonda (69) denkt noch nicht an Rente und hat noch aufregende Pläne: In ihrem nächsten Film will die Schauspielerin Haut zeigen. 'Ich möchte einen erotischen Film über eine Frau machen, die über 70 ist', sagte Fonda. 'Leider existiert die Meinung, dass man im Alter keinen Sex mehr hat. Das Gegenteil ist der Fall.' Privat weiter
  • 335 Leser
HANDBALL

Magdeburg kriegt die Kurve

Bundesligist SC Magdeburg hat durch Sponsoren eine große Etatlücke geschlossen und die Insolvenz seiner Handball-GmbH abwenden können. Präsident Rolf Oesterhoff bezifferte den nun ausgeglichenen Fehlbetrag auf 'mehr als 600 000 Euro' und geht von einer Lizenzerteilung für die kommende Saison 'ohne Auflagen' aus. Dutzende Geldgeber hätten durch zusätzliche weiter
  • 311 Leser
PAPST

Mahnung zu Enthaltsamkeit

Zum ersten Mal hat Papst Benedikt XVI. einen Brasilianer heiliggesprochen. Zu der Messe in Sao Paulo kamen rund eine Million Menschen. In seiner Predigt würdigte der Papst den neuen Heiligen Frei Galvao (1739-1822) als 'Mann des Friedens und der Nächstenliebe'. Zuvor war das Kirchenoberhaupt mit Jugendlichen in einem Fußballstadion zusammengetroffen. weiter
  • 386 Leser
BERTRANDT

Mehr als 500 neue Stellen

Der Umsatz des Automobil- und Luftfahrtzulieferers Bertrandt ist im ersten Halbjahr 2006/2007, also bis Ende März, um 39 Prozent auf 158 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahreswert gewachsen. Auch der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) legte um 111 Prozent auf 12,8 Mio. EUR kräftig zu. Weitere Impulse erwarte das Unternehmen vor allem von seinen Aktivitäten weiter
  • 503 Leser
KIRCHE / Bischof Fürst sieht Trendwende

Mehr Wiedereintritte, weniger Austritte

Auch die katholische Kirche in Baden und Württemberg wirbt jetzt im Internet um neue Mitglieder. Die evangelischen Landeskirchen haben damit schon einigen Erfolg. weiter
  • 319 Leser
RENTE

Meist weit überschätzt

Für viele Menschen werden die lang gehegten Pläne für einen geruhsamen Lebensabend wohl Träume bleiben. Einer Umfrage zufolge überschätzen viele zukünftige Ruheständler ihre Renteneinkünfte bei weitem. Jeder zweite der über 50-Jährigen rechnet demnach mit monatlichen Alterseinkünften zwischen 1000 und 2000 EUR. Tatsächlich verfügt heute schon jeder weiter
  • 443 Leser
HEIDELBERG CEMENT / Spohn Cement verringert Anteil

Merckle hält weniger Aktien

Die vom Milliardär und Pharmaunternehmer Adolf Merckle kontrollierte Spohn Cement hat ihren Anteil an Deutschlands größtem Zementhersteller Heidelberg Cement deutlich verringert. Spohn Cement habe 3,6 Mio. Aktien verkauft und verfüge nun noch über einen Anteil von 62,9 Prozent, teilte Heidelberg Cement mit. Die Wertpapiere seien außerbörslich zu einem weiter
  • 349 Leser
REICHENAU / Pavillons voller Informationen

Museen sollen Kirchen entlasten

Wandmalereien leiden unter Feuchtigkeit
Damit die Besucher der drei Kirchen auf der Insel Reichenau wissen, was sie anschauen, wurde zu jeder ein eigener Pavillon gebaut. Sie sind voll mit Informationen. weiter
  • 472 Leser

Na sowas . . .

Weil er seine Schwäche für Damenunterwäsche nicht in den Griff bekommt, muss ein 29 Jahre alter Inder in den Vereinigten Arabischen Emiraten für drei Monate ins Gefängnis. Mehrmals habe der Mann Dessous von Wäscheleinen gestohlen. Ein Strafgericht in Ras Al-Chaima verfügte zudem die anschließende Abschiebung des Höschendiebs. weiter
  • 374 Leser
PROZESS

Nachts um drei kräht der Hahn

Ein Streit um einen zu früh und zu laut krähenden Hahn im Elsass wird vor Gericht ausgetragen. Die wütenden Nachbarn des Hühnerzüchters im südelsässischen Wittersdorf haben 1500 Euro Schadensersatz gefordert, weil sie jahrelang um 3 Uhr durch den krähenden Hahn geweckt wurden, hieß es nach Gerichtsangaben von Freitag. Der Hahn-Besitzer führte 14 Zeugen weiter
  • 383 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Verweis für NPD-Fraktionschef Der Chef der rechtsextremen NPD-Fraktion in Mecklenburg-Vorpommern, Udo Pastörs, ist von der Landtagssitzung in Schwerin ausgeschlossen worden. Parlamentspräsidentin Sylvia Bretschneider begründete den Ausschluss damit, dass Pastörs einen Mitarbeiter der Landtagsverwaltung bedroht habe. Der NPD-Fraktionschef wollte offenbar weiter
  • 311 Leser

Noch 78 000 Beamte im Konzern

Bei der Deutschen Telekom sind mehr als zwölf Jahre nach ihrer Privatisierung weiterhin rund 78 000 Beamte beschäftigt. Das ist rund die Hälfte aller Telekom-Mitarbeiter in Deutschland. In der Festnetzsparte T-Com sind von 80 000 Mitarbeitern ebenfalls 50 Prozent Beamte. Von den jetzt betroffenen 50 000 Telekom-Beschäftigten befinden sich rund 20 000 weiter
  • 463 Leser
MAGNA / Chrysler-Interessent plant Holding-Konstruktion

Nur Minderheitsbeteiligung

Der kanadische Automobilzulieferer und Chrysler-Interessent Magna hat im ersten Quartal bei steigenden Umsätzen kaum Fortschritte beim Ergebnis gemacht. Gleichzeitig dämpfte das Unternehmen die Erwartungen an eine mögliche Komplettübernahme von Chrysler. Man sei nur an einer Minderheitsbeteiligung interessiert, sagte Magna-Co-Chef Siegfried Wolf. Magna weiter
  • 451 Leser

Offizieller Labour-Kandidat:Nun ist ...

...es klar: Gordon Brown, der bisherige Schatzmeister der Labour-Partei, hat seine Kandidatur für die Ämter des Parteivorsitzenden und den Premierministers bekannt gegeben. Neue Ideen habe er auch, sagte der 56-Jährige. So wolle er die Irak-Politik seines Landes ändern - allerdings ohne vorzeitigen Truppenabzug aus dem Kriegsgebiet. weiter
  • 318 Leser
FESTSPIELE / In Bregenz entsteht das Bühnenbild für Puccinis 'Tosca'

Opernauge sei wachsam

Der Künstler Cavaradossi malt an einer Riesenwand
Mit spektakulären Bühnenbildern überraschen die Bregenzer Festspiele alle zwei Jahre ihr Publikum. Die Touristen können schon jetzt die Opernbaustelle für Puccinis 'Tosca' beobachten. Aber sie werden auch beobachtet: von einem 50 Meter breiten, 25 Meter hohen Auge. weiter
  • 361 Leser

Parteitag entscheidet Ende Oktober

Die SPD wählt auf dem Parteitag in Hamburg (26. bis 28. Oktober) ihre Führung neu. Dem Bundesvorstand gehören laut Satzung 45 Mitglieder an. Der Vorstand wählt aus seiner Mitte einen geschäftsführenden Vorstand, das Präsidium, in dem Männer und Frauen zu mindestens je 40 Prozent vertreten sein müssen. Kraft Amtes gehören dem Präsidium der Parteivorsitzende, weiter
  • 323 Leser
GROSSRAZZIA / Drei Verdächtige in Haft

Polizei durchsucht Bordelle und Wohnungen in fünf Bundesländern

Bei einer Großrazzia in Bordellen und Privatwohnungen hat die Polizei drei Anführer einer Motorrad-Rockerbande festgenommen. Den Männern im Alter von 27 und 36 Jahren werde unter anderem versuchter Mord und Menschenhandel vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft Stuttgart mit. 600 Beamte hatten 20 Gebäude in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen, weiter
  • 326 Leser
BUNDESTAG

Putzen zum Hungerlohn

Ausgerechnet den Bundestag putzen Reinigungskräfte zu Dumpinglöhnen von 5,50 Euro pro Stunde und weniger, klagt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau). Dabei gibt es in der Branche seit Jahren einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag: Alle Firmen müssen im Westen mindestens 7,87 Euro zahlen. Er gilt in ganz Berlin. Im Osten sind es 6,36 weiter
  • 253 Leser
HOLLYWOOD

Qualmfreie Kino-Leinwand

Gewalt, Sex und Schimpfwörter auf der Leinwand sind in Hollywood schon lange ein Kriterium für die Altersfreigabe von Filmen. Nun nimmt der mächtige Filmstudioverband Motion Picture Association of America (MPAA) auch das Rauchen in Filmen ins Visier. Wie der Verband bekannt gab, sollen Filme, in denen viel geraucht wird, künftig Warnhinweise wie 'verherrlicht weiter
  • 338 Leser

RANDNOTIZ: Haft de Luxe

Sie ist noch nicht richtig drin, da ist sie auch schon wieder draußen. Paris Hilton, diese blondeste aller Blondinen, wird möglicherweise ihre Haftstrafe wegen einer Trunkenheitsfahrt nur ganz kurz oder vielleicht überhaupt nicht antreten müssen. Da die kalifornischen Haftanstalten überfüllt sind, ist die Justiz froh um jeden, der erst gar nicht kommt. weiter
  • 294 Leser

RANDNOTIZ: Paarungshilfe

Der Mai ist gekommen, die Menschen drängt's zur Paarung. Überall schnäbeln und turteln die Pärchen, im Frühling will eben niemand allein bleiben, das kennt man aus der Tierwelt. Weil aber nach der Balz der Sommer und der Herbst kommt und der Winter, und die Scheidungsrate so hoch ist, gar häusliche Gewalt, hässliche Scheidungskriege und Trennungskinder-Elend weiter
  • 299 Leser

Redaktionstipp

Samstag, 15.30 Uhr VfL Bochum - VfB Stuttgart (2:3) Borussia Dortmund - Schalke 04 (2:1) Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (1:1) Energie Cottbus - FC Bayern München(1:3) 1. FC Nürnberg - Hamburger SV (0:0) Hertha BSC Berlin - Bayer Leverkusen(0:1) Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach (1:1) Arminia Bielefeld - Hannover 96 (2:1) Alemannia Aachen - VfL weiter
  • 282 Leser
HAUPTSCHULE

Rektoren unter Druck

Den Schulleitern aus Oberschwaben, die sich in einem offenen Brief an Kultusminister Helmut Rau (CDU) gegen das dreigliedrige Schulsystem ausgesprochen haben, drohen jetzt disziplinarrechtliche Folgen. Die Initiatoren des Briefes sind für den 21. Mai in das Regierungspräsidium Tübingen zitiert worden. 'Alles weitere wird sich aus diesem Gespräch ergeben', weiter
  • 266 Leser
EISHOCKEY

Russland nach 14 Jahren heiß

Russland fiebert mit seiner Eishockey-Mannschaft: 14 Jahre nach dem letzten Titel ist der Gastgeber bei der Weltmeisterschaft in Moskau nur noch zwei Siege vom ersehnten Triumph entfernt. Doch zuerst muss heute (13.15 Uhr/DSF) im Halbfinale ein weiterer Erfolg über Nachbar Finnland her, der im Viertelfinale gegen die USA überzeugte und Nervenstärke weiter
  • 323 Leser
HERTHA BSC / Manager Hoeneß stellt Vertrauensfrage

Rückendeckung von ganz oben

Fans fordern seinen Rücktritt, im Aufsichtsrat gibt es versteckte Kritik - da hat sich Dieter Hoeneß auf besondere Art zur Wehr gesetzt und in den möglicherweise schwersten Stunden seiner elfjährigen Manager-Karriere bei Hertha BSC die Vertrauensfrage gestellt. 'Ich wollte einfach Klarheit', begründete er den Schritt vor dem Beteiligungsausschuss, dem weiter
  • 270 Leser
BILDUNG / Schulamtsleiter schlägt Unterrichtsstunden mit 40 Minuten vor

Schneller lernen spart Lehrerstellen

Eine Schulstunde dauert 45 Minuten. Im Kreis Esslingen könnte sich das ändern - wenigstens aus Sicht des Schulamts. Doch das Kultusministerium widerspricht. weiter
  • 381 Leser
FORMEL 1 / Alonso beim Training in Barcelona locker Erster

Schumacher wieder da

Auf der Rennstrecke dominierte Fernando Alonso, auf dem Ferrari-Kommandostand thronte erstmals Michael Schumacher - 200 Tage nach dem Rücktritt. weiter
  • 278 Leser

Schönheiten. Giannina Silva ...

...(Miss Uruguay) Ly Jonaitis (Miss Venezuela) und Natalia Zabala Arroyo (Miss Spanien) geben sich zwar vereint, sind aber Konkurrentinnen. Jede will 'Miss Universum' werden. weiter
  • 325 Leser
MEISTERSCHAFT

Sensenmäher treten an

Auf der grünen Wiese wollen die Sensenmäher heute und morgen im badischen Zell am Harmersbach ihre Deutschen Meister finden. Mehr als 150 Teilnehmer kämpfen dabei in verschiedenen Klassen um die Titel. Neben den deutschen Sensenmähern sind am Sonntag auch die Nationalmannschaften aus der Schweiz, Italien, Österreich und Spanien vor Ort, um die Schnellsten weiter
  • 317 Leser
POLIZISTENMORD

Soko tappt im Dunkeln

Zweieinhalb Wochen nach dem Anschlag auf zwei Polizisten in Heilbronn sind die Hintergründe weiter mysteriös. Obwohl die Belohnung auf 100 000 Euro erhöht worden ist, hat die Sonderkommission 'Parkplatz' noch keine Informationen erhalten, die zur Aufklärung des brutalen Verbrechens auf dem Festplatz Theresienwiese führen könnten. Am 25. April war dort weiter
  • 291 Leser
bundesstrasse 33

Staufalle wird beseitigt

Das Ende einer Staufalle am Bodensee ist wieder ein Stück näher gerückt. Im Rahmen des vierspurigen Ausbaus der Bundesstraße 33 bei Konstanz hat das Bundesverkehrsministerium für einen weiteren Abschnitt die Finanzierung zugesagt, wie der Konstanzer Landrat Frank Hämmerle mitteilte. Demnach sind im Investitionsrahmenplan für den Bundesfernstraßenbau weiter
  • 320 Leser
SCHRIFTSTELLER

Strasser weiter PEN-Präsident

Johano Strasser ist gestern erneut zum Präsidenten des PEN-Zentrums Deutschland gewählt worden. Der Politologe, Publizist und Schriftsteller wurde bei der Jahrestagung der Schriftstellervereinigung in Luxemburg mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Strasser ist seit 2002 Präsident des PEN-Zentrums Deutschland mit Sitz in Darmstadt. 'Dies werden weiter
  • 263 Leser

Telegramme

fussball: Der Fall Miroslav Klose ist abgehakt. Nach der Deutschen Fußball Liga hat auch der Kontrollausschuss des Verbandes entschieden, nicht gegen den Bremer Stürmer sowie den FC Bayern zu ermitteln, die womöglich früher als es die Statuten erlauben über einen Wechsel verhandelt hatten.fussball: Im Gehaltspoker um die Vertragsverlängerung von Stürmer weiter
  • 306 Leser
SICHERHEIT / Anschlag auf US-Einrichtung befürchtet

Terroralarm in Stuttgart

Amerikanische Sicherheitskreise rechnen in naher Zukunft mit einem größeren Terroranschlag der Al-Kaida in Deutschland. Wie der Fernsehsender ABC unter Berufung auf Regierungskreise berichtet, befänden sich die Planungen 'in einem fortgeschrittenen Stadium'. Die US-Behörden hätten zusätzliche bewaffnete Flugbegleiter auf US-Flüge von und nach Deutschland weiter
  • 312 Leser
VFR MANNHEIM / Verunglückter Torhüter ist zuversichtlich

Thomas Weiß will wieder spielen

Der nach einem Zusammenprall mit einem Gegenspieler schwer am Kopf verletzte Fußball-Torwart Thomas Weiß kann seine Laufbahn beim Oberligisten VfR Mannheim fortsetzen. Seine Mutter Marion Weiß erklärte, ihr Sohn könne das Städtische Klinikum Ludwigshafen in der kommenden Woche verlassen, falls keine Komplikationen auftreten. Weiß wurde an Unter- und weiter
  • 384 Leser
TUI

Tief in den roten Zahlen

Der Reise- und Schifffahrtskonzern Tui kommt nicht aus den roten Zahlen heraus: Im traditionell schwachen ersten Quartal betrug der Nettoverlust 106 Mio. EUR oder über 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, das Umsatzminus war bis März mit 8,6 Prozent höher als zuvor, der Umsatz betrug 4,1 Mrd. EUR. Probleme hat der Konzern vor allem mit dem Reisegeschäft weiter
  • 433 Leser
TELEFONAKTION / Rat der Versicherungsexperten stark gefragt

Tipps für besseren Schutz

Vorsicht bei allzu preiswerten Zahn-Zusatzversicherungen
Ratschläge zur Altersvorsorge, Riester-Rente und zu Zahn-Zusatzversicherungen waren bei unserer Telefonaktion 'Frühjahrsputz bei Policen' stark gefragt. Die sechs Experten des Bundesververbandes Deutscher Versicherungskaufleute waren nahezu pausenlos im Einsatz. weiter
  • 499 Leser
UNGLÜCK / Paar kommt durch Gas ums Leben

Tod in Gartenlaube

In einer Gartenlaube in Wangen im Kreis Göppingen starben am Donnerstag zwei Menschen an einer Gasvergiftung. Sie hatten einen Grill zum Heizen benutzt. weiter
  • 360 Leser
GERICHTSVOLLZIEHER

Umsatteln auf Private?

Die Länder wollen das Eintreiben von Schulden in die Hand privater Gerichtsvollzieher übergeben. Der Bundesrat beschloss auf Antrag der Länder Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern eine Gesetzesinitiative. Bisher vollstrecken Beamte der Justizverwaltungen Urteile auf Antrag der Gläubiger. Bundesjustizministerin Brigitte weiter
  • 324 Leser
BESTATTUNGEN / Naturfriedhof jetzt auch in Heiligenberg

Urnengräber im Wald

Als letzte Ruhestätte kein Grab hinter Friedhofsmauern, sondern zwischen Bäumen in der Natur: In Heiligenberg gibt es jetzt den dritten Friedwald im Südwesten. weiter
  • 415 Leser
INTERVIEW / Kommissar Verheugen sieht Deutschland auf einem guten Weg

Wachstum durch Klimaschutz

Günter Verheugen, Vize-Präsident der EU-Kommission, ist zuversichtlich. Der Aufschwung in Deutschland sei stabil. Dazu habe die Politik der EU beigetragen. Er setzt auf Wachstum durch Klimaschutz - und darauf, dass mit Frankreich auch in Zukunft gut zu kooperieren ist. Die Frühjahrsprognose aus Brüssel strotzt vor Optimismus. Haben Kommission und EU-Mitgliedsländer weiter
  • 344 Leser
ALGERIEN

Wahl im Zeichen des Misstrauens

Die Parlamentswahlen in Algerien sind wenig populär. Viele glauben, dass das Ergebnis bereits vorher feststeht. Das Desinteresse an der Politik ist groß. weiter
  • 287 Leser
NATURWISSENSCHAFT

Weltweit größter Verbund

Deutschlands elf große naturkundlichen Forschungsmuseen haben sich zum größten Verbund der Welt auf ihrem Gebiet zusammengeschlossen. Sitz der Deutschen Naturwissenschaftlichen Forschungssammlungen ist Berlin. So wurde eine Forschungsinfrastruktur mit mehr als 100 Millionen Sammlungsobjekten (Zoologie, Botanik, Paläontologie) geschaffen. weiter
  • 416 Leser
WISSENSCHAFT / Verarbeitung von Angst und Schmerz

Wenn der Verlust von Geld körperlich weh tut

Der Verlust von Geld kann schmerzen - im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn man Geld verliert, werden im Gehirn Areale aktiviert, die auch an der Verarbeitung von Angst und Schmerz beteiligt sind. Dies zeigte eine britische Studie an Menschen, die bei einem Glücksspiel Geld entweder gewinnen oder verlieren konnten. Dabei beobachteten die Forscher des Londoner weiter
  • 362 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder im Plus

Nach einem schwächeren Start am Morgen wechselte der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern, dank guter Vorgaben aus New York, wieder ins Plus. Vor allem Spekulationen über eine Übernahme von RWE durch die EDF und einen Ausstieg der Franzosen bei der Karlsruher ENBW ließen die Gerüchteküche brodeln und hielten die Anleger in Atem. Gefragt waren auch BMW, weiter
  • 444 Leser
FUSSBALL

Zé Roberto hat Lust

Fußball-Meister Bayern München hat sich bei der Jagd auf neue Spieler einige Absagen einhandeln müssen, Ex-Bayer Zé Roberto hat aber offenbar Lust auf eine Rückkehr. 'Ich bin sehr glücklich darüber, dass Bayern mich wieder haben will', sagte der brasilianische Nationalspieler, der derzeit in seiner Heimat beim Erstligisten Santos spielt und ablösefrei weiter
  • 263 Leser
BAHN

Zeitplan wird eingehalten

Die Bahn hält am festgelegten Zeitplan für die Privatisierung fest. Im Gespräch mit unserer Zeitung räumte Stefan Garber, im Vorstand der Deutschen Bahn AG zuständig für die Infrastruktur, zwar ein, dass die vom Bundesverkehrsministerium favorisierte Trennung des Netzes in rechtliches und wirtschaftliches Eigentum eine gewisse Spannung in sich berge. weiter
  • 395 Leser
FRAUENFUSSBALL

Zwölf Städte für WM 2011

Mit zwölf Städten und ihren Stadien geht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) in die Bewerbung um die Frauen-Weltmeisterschaft 2011. Neben Berlin und Frankfurt, die schon bei der Männer-WM 2006 Gastgeber waren, bekamen Bochum, Mönchengladbach, Bielefeld, Essen, Leverkusen, Wolfsburg, Augsburg, Dresden, Magdeburg und Sinsheim den Zuschlag. Die Arena in Sinsheim, weiter
  • 323 Leser