Artikel-Übersicht vom Samstag, 02. Juni 2007

anzeigen

Regional (67)

Wir Gratulieren
SAMSTAG, 2. Juni:SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Weiss, Hospitalgasse 34, zum 92. Geburtstag.Rolf Scheffler, Albstraße 29, zum 84. Geburtstag.Gerda Göhler, Katharinenstraße 34, zum 84. Geburtstag.Otto Köhler, Dominikus-Debler-Straße 12, zum 81. Geburtstag.Olga Ströhle, Kettelerstraße 84, Lindach, zum 80. Geburtstag.Artur Hasieber, Rosensteinstraße 10, zum 79. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Schmierereien an der Grundschule Bereits Ende vergangener Woche ist eine Außenwand der Grundschule Lorch in der Schießhausstraße mit Farbe beschmiert worden, meldet die Polizei. Der Schaden belaufe sich auf rund 1500 Euro. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Am Wochenende zum Obstgartenfest Heute und morgen veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen ein Obstgartenfest in der Obstanlage Waldhausen. Diese befindet sich an der Straße nach Rattenharz. Beginn ist heute um 16 Uhr, morgen um 10.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Hocketse in Pfahlbronn Die Freiwillige Feuerwehr Pfahlbronn lädt heute und morgen zur Hocketse beim Feuerwehrhaus Pfahlbronn. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Zum Leineckstausee Der Fischereiverein macht an Fronleichnam, 7. Juni, sowie am 9. und 10. Juni eine Hocketse am Leineckstausee bei Alfdorf. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Prozession und Gemeindenachmittag Die katholische Kirchengemeinde Lorch lädt an Fronleichnam, 7. Juni, zum Gottesdienst mit anschließender Prozession und Gemeindenachmittag. weiter
Kurz und Bündig
„Rock am See“ Am Wochenende vom 16. und 17. Juni ist beim Eisenbachstausee bei Alfdorf „Rock am See“. Am Freitag treten ab 19.30 Uhr die Band Uriah Heep und Mule auf. Am Samstag zwischen 19.30 und 1 Uhr die Musiker von „7 Eleven“ und die „Deep Purple Tribute Band“. Veranstalter sind die Motorradfreunde weiter
  • 209 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: BürgerinitiativeBürger mischen sich ein – in Sachen Bettringer Freibad, Weleda, Leicht oder Mobilfunk (wir berichteten). Die GMÜNDER TAGESPOST fragte: Was halten Sie von Bürgerinitiativen? Würden Sie sich selbst einbringen?Von Jessica Guaia weiter
Polizeibericht
Einbruch in BäckereiSchwäbisch Gmünd. Nicht der Hunger, sondern vermutlich eher die Suche nach Bargeld veranlasste einen Unbekannten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in eine Bäckerei in der Buchstraße einzubrechen. Er fand nichts. Sachschaden: rund 500 Euro.Sporthalle verunreinigtHeubach. Am Mittwoch wurde bemerkt, dass in den Räumen der Sporthalle weiter
Unter dem Titel „Magische Begegnung“ zeigt der durch seine außergewöhnliche Maltechnik international bekannte Luxemburger Künstler Arthur Unger seine Arbeiten bis Sonntag, 24. Juni, beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus. Geöffnet ist die Ausstellung Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr – Donnerstag bis 18 weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Christustag Die Lebendige Gemeinde/Ludwig-Hofacker-Vereinigung bietet am Donnerstag, 7. Juni, ab 9.30 Uhr in der Hagenbachhalle in Schwäbisch Hall den Christustag. Das Thema lautet „Allein Jesus rettet“. Zur selben Zeit ist dort für Kinder ab vier ein Kinderfest. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Die Radgruppe des ADFC und der Spitalmühle radelt am Montag ab 13 Uhr zur Kunstgießerei Strassacker nach Süßen. Die Tour führt von der Spitalmühle über Waldstetten, Weilerstoffel, Tannweiler, Christental und Donzdorf nach Süßen. Auf der Klepperlestrecke radeln die Teilnehmer wieder zurück, die Streckenlänge beträgt etwa 50 Kilometer. Bei starkem weiter
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Como Am Mittwoch, 6. Juni, treffen sich die Mitglieder der Selbsthilfegruppe Como um 19.30 Uhr in der Weststadt beim Musikerheim zum Nordic Walking. Sporttherapeutin Gabriele May führt die Gruppe. Interessierte willkommen. weiter
  • 234 Leser
fiRmenbesuch Bundeswirtschaftsminister Michael Glos war gestern bei Zeiss-SMT und bei Leitz in Oberkochen

"Bin ein Freund der Kombilöhne"

„Ich bin ein großer Freund der Kombilöhne, denn es ist besser, wenn die Menschen Arbeit haben“, sagte Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) gestern bei seinem Besuch auf der Ostalb. Ein Satz, den Landrat Klaus Pavel gerne hört und gleich aufnimmt: „Wir haben hier die Idee für ein Beschäftigungsmodell“, verrät er dem Gast. weiter

160 Jahre Kirchenchor

Schwäbisch Gmünd-Bargau   Aus Anlass seines 160-jährigen Bestehens bringt der katholische Kirchenchor St.Jakobus Bargau am 1. Juli in der Pfarrkirche das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy zur Aufführung. Derzeit wird fleißig geprobt. Eigens für das Konzert wurde unter der Leitung von Bernd Büttner ein Projektchor weiter

1653 Euro für die Mütter

Schwäbisch gmünd Bei der Sammlung fürs Müttergenesungswerk vor wenigen Wochen in Schwäbisch Gmünd kamen insgesamt 1653 Euro zusammen. Dafür dankten Caritas, Diakonie und DRK den Sammlern, OB Wolfgang Leidig, mehreren Stadträten, Marga Elser, Mario Capezzuto, den Kindern der Mozartschule Hussenhofen wie auch den Kirchengemeinden Augustinus, Herrgottsruh weiter
VHS Eindrücke einer Studienreise nach Andalusien

Auf den Spuren der Mauren

Eine 36-köpfige Gruppe der Gmünder VHS unternahm eine Reise nach Andalusien. Die Reise befand sich in guten Händen: Dieter Ermlich, der bereits Reisen für die VHS in die Ukraine und nach Südpolen geleitet hatte, hatte auch diese zweiwöchige Reise sehr gut vorbereitet. weiter

Bleiglasfenster im Durchgang des Spitals ist ersetzt

Das Bleiglasfenster im Durchgang des Spitals ist Ende November dem Fußballspiel eines Jugendlichen zum Opfer gefallen. Jetzt hat die Stadt das Schmuckglas ersetzt. Damit es künftig geschützt ist, setzten Arbeiter an der Außenseite des Spitals ein bruchsicheres Klarglas davor ein, erklärte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Insgesamt habe die Erneuerung weiter
  • 137 Leser

Büchertipps im Schuhkarton

Eine Ausstellung von Lesekisten, die Schüler der Klasse 3c der Bergschule zusammengestellt haben, können Interessierte derzeit in der katholischen Öffentlichen Bücherei in Waldstetten bewundern. Die Kinder hatten im Unterricht die Aufgabe, bei einer Buchvorstellung den Inhalt ihres Lieblingstitels kreativ umzusetzen und bildlich zu gestalten. Durch weiter

Chorkonzert des Scheffold-Gymnasiums in St. Cyriakus

Nach dem großen Erfolg in der Johanniskirche musizierten der große Chor, der Kammerchor Vokalpur und ein Instrumentalensemble des Scheffold-Gymnasiums nochmals das „Magnifikat“ von Christoph Schönherr als musikalische Maiandacht in Bettringen. Wieder waren die Zuhörer begeistert, zum einen von dieser modernen Umsetzung des Lobgesangs der weiter
TSV Heubach

Das dreifache Jubiläum

Der TSV Heubach feiert sein 160. Vereinsbestehen. Die TSV-Olympiade und der Mühli-Cup sind die Höhepunkte der Feierlichkeiten. Zudem werden die Jubiläen 60 Jahre Tischtennis und 25 Jahre Badminton im TSV Heubach gefeiert. weiter
Grund- und hauptschulseminar Einladung zu "Forum Deutsch" in der Mozartschule

Das Sachbuch im Unterricht

„Forum Deutsch“ ist der Titel der Veranstaltung, ihr Thema ist das „Sachbuch im Deutschunterricht“. Dazu lädt das Grund- und Hauptschulseminar Schwäbisch Gmünd am Mittwoch, 13. Juni, um 15 Uhr Interessierte in die Mozartschule in Hussenhofen. weiter
DSPG-Pfadfinder Hussenhöfer auf "Drei-Länder-Fahrradhajk"

Dem Regen getrotzt

Wie jedes Jahr starteten die Pfadfinder der DPSG Hussenhofen ihre traditionelle Pfingstaktion. Diesmal war ein dreitägiger „Fahrradhajk“ geplant. weiter
Seniorenzentrum Riedäcker Tag der offenen Tür im Pflegeheim am Sonntag von 11.30 bis 17 Uhr

Den Lebensherbst gemeinsam gestalten

Es ist soweit. Das Seniorenzentrum Riedäcker in Bettringen kann den ersten Baustein eröffnen. Am Sonntag, 3. Juni von 11.30 bis 17 Uhr gibt's im Pflegeheim einen Tag der offenen Tür. weiter
Baubetriebsamt Großer Reinigungstrupp ist mit Hochdruckreinigern und neuer Kehrmaschine im Zentrum Gmünds unterwegs

Die Stadt macht Frühjahrsputz

Frühling ist die passende Jahreszeit für einen Großputz. Nicht nur daheim, sondern auch in den Gassen der Stadt. Mitarbeiter des Baubetriebsamts sind deshalb verstärkt im Einsatz. weiter
  • 102 Leser
Landwirtschaft Drillingsgeburt auf dem Hof der Familie Kienle in Holzhausen

Dreifaches freudiges Ereignis

In Holzhausen sind Drillinge geboren. Und was für welche. Die verspielten, drei Wochen alten Bullenkälber bei Familie Kienle lassen derzeitig nicht nur Kinderherzen, sondern diejenigen aller Rinderfans höher schlagen. weiter
JUBILÄUM Böbinger Emma Deininger feierte gestern 100. Geburtstag

Ein "Tänzle" machen

Bürgermeister Jürgen Stempfle freute sich gestern, der ältesten Mitbürgerin von Böbingen, Emma Deininger, im Kreise ihrer Familie zum 100. Geburtstag mit einem Blumenstrauß gratulieren zu können. weiter
Kirchenchor st. cyriakus Sängerversammlung

Ein Jahr voller Aktivitäten

Sängervorstand Alfons Bundschuh begrüßte die sehr zahlreiche Sängerschar im Pfarrgemeindesaal. Sein besonderer Gruß galt Chorleiter Karl Fischer. Pfarrer Ernst-Christof Geil konnte wegen einer wichtigen Sitzung nicht anwesend sein. Er wünschte der Versammlung einen guten Verlauf und sandte herzliche Grüße. weiter
Senioren und Wohnen Betreutes Wohnen bietet Selbstständigkeit für ältere Menschen und Hilfe, wenn man sie braucht

Ein Leben ohne Ballast und Sorgen

Im Alter selbstständig bleiben, diese Möglichkeit bietet das Betreute Wohnen. Für eine gewisse Gruppe von älteren Menschen kann es genau die richtige Lösung sein . Fitte Senioren, die nur ein paar Zipperlein haben und diese durch einen ambulanten Dienst versorgen lassen können, sind hier gut aufgehoben. weiter
GEMEINDERAT ABTSGMÜND Jugendtreffs laufen gut

Einblick in neue Pläne

Es läuft prima mit der Jugendarbeit in Abtsgmünd und Untergröningen, finden Gemeinderat und Verwaltung. Jugendleiter Alexander Dorn berichtete über Projekte des Jugendtreffs und gab Einblick in neue Pläne. weiter

Eklat im Hotel-Streit

göppingen In Göppingen sorgt ein Bericht über einen Fauxpas eines Hoteliers für Aufregung: Ein Unternehmer aus Oldenburg, der daran interessiert ist, bei der Göppinger Stadthalle ein Hotel zu bauen, kam für Verhandlungen an die Fils und buchte dafür in einem renommierten Hotel in Boll ein Zimmer. Als der dortige Hotelier aber erfuhr, wen er da beherbergen weiter
MEET and greet Zwei GT-Leser konnten mit dem Comedian Ralf Schmitz in Ruhe plaudern und lachen

Entertainer auch außerhalb der Show

Ralf Schmitz machte gestern abend mit seiner Tour Halt in Gmünd. Die GT–Leser Volker Kies und Valentin Bartels hatten die Möglichkeit den Comedian persönlich kennen zu lernen. Und wie ist er denn so privat? weiter
FC Eschach Städtereise 2007 führt an den Gardaseen sowie nach Verona und Venedig

Fahrt mit allem, was der Süden bietet

Die Reisegruppe des FC Eschach hatte sich für dieses Jahr am Himmelfahrts-Wochenende den „Südbalkon der Alpen“ den Gardasee sowie Verona und Venedig als Ziel ausgesucht. weiter
Landesgartenschau 2014 CDU-Fraktion will Vorschläge der Preisträger ausführlich diskutieren

Faire Chance für alle Entwürfe

Die CDU-Fraktion im Gmünder Gemeinderat will „relativ frei“ an die ausgezeichneten Entwürfe für die Landesgartenschau herangehen. Dies obwohl die Entscheidung der Jury – laut Oberbürgermeister – ein gewisses Gewicht habe. Dies sagte CDU-Fraktionssprecher Alfred Baumhauer. Zugleich betonte er, dass die CDU an der Bebauung des weiter
Passionsspiele Die Organisatoren vom Runden Tisch Kultur Lorch stecken mitten in den Vorbereitungen

Für Kreuze und Herodesthron bereit

Die drei Kreuze für die Passionsspiele Mitte Juni in der Klosteranlage Lorch können kommen. Gestern haben die Organisatoren vom Runden Tisch Kultur Lorch die Hülsen als Halterungen für die Kreuze im Boden versenkt. Nun stehen vor allem Elektroarbeiten an. weiter
hochschule für gestaltung Cumulus-Kongress im Juni in Schwäbisch Gmünd

Gmünd, London, Paris, Zürich

Schwäbisch Gmünd reiht sich neben London, Paris und Zürich: Denn die Hochschule für Gestaltung richtet Mitte Juni den internationalen Designkongress Cumulus aus – mit etwa 300 Teilnehmern aus fünf Kontinenten. weiter
  • 103 Leser
Guten Morgen

Heiratet Alois?

Was die Leute so beschäftigt. Da regen sie sich auf über einen Zaun, hinter dem sich die Mächtigen der Welt vor dem Volk verstecken. Sie ärgern sich über die Klimakatastrophe. Und darüber, dass die Großen Acht zu viel stinken und zu wenig tun – gegen das Stinken etwa. Oder gegen den Hunger in der Welt. Hierzulande beschäftigen wir uns mit wichtigeren weiter
Zur Person

Helmut Wunderle

AALEN   Im Kreise seiner Familie und seiner engsten Freunde feierte der Gründer und Senior-Geschäftsführer der Firmengruppe Wunderle/Telenot gestern seinen 80. Geburtstag. Helmut Wunderle gründete das Unternehmen 1963 und baute es zusammen mit seiner Frau zu einer Firmengruppe mit internationaler Ausrichtung und derzeit über 250 Beschäftigten weiter
  • 377 Leser
premiere GMÜNDER TAGESPOST erstmals mit neuer Beilage

Heute mit "Charisma"

Mit einer neuen Beilage überrascht die Gmünder Tagespost heute ihre Leser: „Charisma“, ein Magazin „für die besten Jahre des Lebens“, wird künftig fester Bestandteil Ihrer Tageszeitung sein. weiter
Hilfsaktion DRK und Dr. Riedel haben den herzkranken Ivan nach Deutschland geholt - Der Junge ist schwerer krank als befürchtet

Hoffen auf ein Wunder und die Medizin

Das Leben des kleinen Ivan hängt an einem seidenen Faden. Das Gmünder DRK hat es geschafft, das herzkranke Kind am vergangenen Dienstag aus der Ukraine ins Herzzentrum nach München zu bringen. Trotz Schikanen in Kiew. Nach der Untersuchung in München aber ein Schock: Der 16-monatige Ivan ist viel schwerer krank, als alle es befürchteten. Erst gestern weiter

Inline-Skaterin abgedrängt

Bopfingen   Eine junge Frau fuhr mit ihren Inline-Skates den Gemeindeverbindungsweg von Oberdorf in Richtung Aufhausen entlang. Gegen 18 Uhr kam ihr ein Auto entgegen. Die Inline-Skaterin wurde gezwungen, von der Straße abzufahren, um einen Unfall zu vermeiden. Dabei stürzte sie und verletzte sich. weiter
Zur Person

Insgesamt 45 Jahre

Heubach Marta Reimer kann auf eine 30-jährige Tätigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein zurückblicken. Nach Abschluss ihrer kaufmännischen Ausbildung war Marta Reimer zunächst bei der Raiffeisenbank Dischingen tätig. Zum 1. Juni 1977 trat sie in die damalige Heubacher Bank ein. Seither betreut sie als Serviceberaterin ihre Kunden in der Hauptstelle weiter
CDU-GEMEINDEVERBAND Bundestagsabgeordneter bei Versammlung:

Koalition besser als ihr Ruf

„Wenn nicht jetzt sparen, wann dann“, war eine der Kernaussagen des Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle bei der Hauptversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Waldstetten/Wißgoldingen. weiter
Raiffeisenbank Mutlangen Mitgliederversammlung der Ortsbank Eschach - Zahlreiche Mitglieder geehrt

Kundenzahl wurde erneut erhöht

Reges Interesse an der Entwicklung ihrer Bank zeigten die Besucher bei der Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen für den Geschäftsbereich Eschach. Hans Kielwein übernahm als örtliches Aufsichtsratsmitglied die Versammlungsleitung. weiter
einzelhandel Die Ladenöffnung bis 22 Uhr im Stuttgarter Zentrum bröckelt

Mehr schließen wieder früher

Seit zwei Monaten ist in Baden-Württemberg der Ladenschluss weitgehend weggefallen. In Stuttgart sollte am Donnerstag in der Innenstadt eine einheitliche Regelung gelten - geöffnet bis 22 Uhr. Doch immer mehr Geschäfte schließen wieder früher. weiter

Motorradfahrerin verletzt

Lorch   Vermutlich weil sie in der Kurve das Vorderrad abbremste, ist eine Krad-Lenker gestern kurz nach 19.30 Uhr gestürzt und verletzte sich dabei, meldet die Polizei. Die 32-jährige Motorradfahrerin ist auf der Landesstraße 1154 zwischen Bruck und Lorch unterwegs gewesen. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. weiter
  • 235 Leser
Feuerchen Was in der Natur verbrannt werden darf - und was nicht

Nicht alles und nicht überall

Qualm zieht in Schwaden gen Himmel am Rande es Albtraufes bei Heubach. Irgendjemand scheint irgendwas zu verbrennen. „Das darf man doch gar nicht“, sagt ein Passant. Stimmt so nicht ganz. Kommt drauf an, wo und was verbrannt wird. weiter
WELEDA-VORHABEN Stadt:

Notartermine stehen jetzt an

Die Stadtverwaltung hat widersprüchliche Aussagen zu den Eigentumsverhältnissen der Flächen in den Langen Äckern bei Wetzgau gemacht, auf denen Weleda bauen will. Die GT fragte beim Oberbürgermeister nach. weiter
ST. Stephanus

Oase der Stille in Mutlangen

Viele Menschen fühlen sich durch das Leben gejagt. Viele sehnen sich deshalb nach Ruhe, Stille und einer Auszeit. Die „Oase der Stille“ möchte so ein Ruhepol sein. weiter
IM BLICK: FC NORMANNIA GMÜND

Pokalhelden legen vor

Der FC Normannia hat etwas geschafft, mit dem niemand gerechnet hat. Die Gmünder Fußballer sind seit Dienstag württembergischer Pokalsieger. 1600 Zuschauer waren Augenzeugen einer Meisterleistung, die der Außenseiter trotz bescheidener Mittel vollbracht hat. Von diesem Erfolg profitiert nicht nur der Sport in Schwäbisch Gmünd. Durch den Einzug in den weiter
GESANGVEREIN RUPPERTSHOFEN

Salzkuchen und Grillhähnchen

Der Gesangverein Ruppertshofen bietet an Fronleichnam, 7. Juni, und Sonntag, 10. Juni, je ab 10.30 Uhr ein Straßenfest auf dem Schulhof bei der Gemeindehalle. weiter

Schnellere Busverbindung von Ellenberg nach Aalen

Für Schüler aus Ellenberg, Wört, Stödtlen und Pfahlheim, die das Berufsschulzentrum (BSZ) Aalen besuchen, gibt es ab 11. Juni eine Direktverbindung mit dem FahrBus Ellwangen zum BSZ und ZOB nach Aalen. Der Bus verkehrt montags bis freitags an allen Schultagen. weiter

Schüler in Planung miteinbeziehen

Leinzell   Über das Buswartehäuschen am Schulzentrum sprachen die Leinzeller Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung. Schüler hatten sich an einem Wettbewerb beteiligt. Der Gemeinderat beschloss, die ortsansässige Firma Schneele zu beauftragen, festzustellen, wie der favorisierte Vorschlag der Schüler umgesetzt werden kann. Geprüft soll auch weiter
Altpietistischer Gemeinschaftsverband Vortrag über den in Gschwend geborenen Christian Dietrich

Schönblick auf den Weg gebracht

Aus Anlass des 150-jährigen Jubiläums des Altpietistischen Gemeinschaftsverbands referierte Hans König im Gemeinschaftszentrum der Apis in Hellershof-Hüttenbühl, über den in Gschwend geborenen, langjährigen Vorstand der Altpietistischen Gemeinschaften in Württemberg, Rektor Christian Dietrich. weiter
Innenstadt

Spendenaufruf für Spielgeräte

Schwäbisch Gmünd   Die Bocksgassen-Szene soll am „Limit“ einen Außenbereich erhalten, vorm Finanzamt sollen wieder Spielgeräte aufgestellt werden. Die Initiative „Pro Spielplatz“ unterstützt die Kampagne „Leben im Zentrum“ dabei. In Läden in der Bocksgasse und im Parlermarkt wurden Spendenkäschen aufgestellt. weiter
Hausfrauenbund

Sprachförderung geht weiter

Seit einigen Jahren finanziert der Deutschen Hausfrauenbund eine ausgebildete Fachkraft, die ausländischen Kindern im Kindergarten Marienheim die deutsche Sprache näher bringt. Die Finanzierung der Stelle ist auf ein weiteres Jahr gesichert. weiter

TSV Bartholomä: Sommerfest verlegt

Bartholomä   Aus organisatorischen Gründen kann das geplante Sommerfest des TSV Bartholomä nicht wie vorgesehen am Wochenende 09. und 10. Juni stattfinden, sondern muss auf das Wochenende 8. und 9. September verschoben werden. Bei diesem Sommerfest wird auch wieder eine Dorf-Olympiade stattfinden und zwar am Samstagnachmittag. Näheres hierzu weiter
SchwäbischeR Albverein Mitglieder der Ortsgruppe Lorch bereiten sich auf den 800. Todestag der Stauferkönigin Irene vor

Weg mit roten Rosen ohne Dornen markiert

Im kommenden Jahr ist der 800. Todestag der edlen und frommen Stauferkönigin Irene. Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins bereitet sich darauf vor und legt einen Jubiläumsweg für sie an. weiter
Sportkegelgemeinschaft Böbingen Hauptversammlung mit Ehrungen

Zwölf neue Ehrenmitglieder

Bei der Hauptversammlung der Sportkegelgemeinschaft Böbingen wurde eine neue Ehrenordnung beschlossen. Dem Kegelverein gehörten bisher als Ehrenmitglieder Hans Hill, Eugen Maier und Werner Kurzendörfer an. Jetzt konnte der Vorsitzende Manfred Höpfler zwölf weitere Vereinsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernennen. weiter

Regionalsport (8)

FUSSBALL / Oberliga - FC Normannia Gmünd gewinnt beim FC Villingen mit 2:0 (1:0)

Die Pokalfeier locker weggesteckt

(cjk/alex). Damit war nicht zu rechnen: Der FC Normannia Gmünd hat die Feierlichkeiten nach dem WFV-Pokalsieg locker weggesteckt und beim heimstarken FC Villingen einen überraschenden 2:0 (1:0)-Sieg gelandet. Für die Elf von Trainer Alexander Zorniger ein toller Abschluss einer perfekten Woche. Die Gmünder waren in Villingen die bessere Elf und hätten weiter
  • 115 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen gewinnt gegen den FK Pirmasens mit 5:2 (3:0)

Mit fünf Toren in den Urlaub

(alex). Der VfR Aalen hat sich mit dem höchsten Sieg unter der Regie von Trainer Edgar Schmitt in die Sommerpause verabschiedet. Mit 5:2 (3:0) gewannen die Ostälber vor heimischem Publikum gegen den bereits abgestiegenen FK Pirmasens, der vor allem in der ersten Halbzeit chancenlos war. Nach dem 4:0 spielte der VfR unkonzentriert, die Ordnung stimmte weiter
  • 108 Leser
BENEFIZLAUF 320 km zugunsten der Deutschen Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom sind geschafft - Am Ende war's ein großer Kampf - In der ersten Juli-Woche geht es weiter

Bis die Füße nicht mehr tragen

Walter Hösch ist ein Kämpfer. Die letzte Etappe (Opfingen – Feldberg) seiner Baden-Württemberg-Tour hat der 47-jährige Lindacher unter starken Schmerzen bewätigt, die 12 km Steigung auf den Feldberg ging's gar nur noch mit dem Fahrrad. Seine Ehefrau und Begleiterin Kerstin: „Bei den Umwegen, die wir gemacht haben, geht das in Ordnung.“ weiter
FUSSBALL Schiedsrichter

Dürr pfeift Derby

Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am morgigen Samstag die Verbandsligabegegnung zwischen dem FV Illertissen und dem SV Baustetten. Es assistieren an den Seitenlinien Stefan Eichinger (FC Bargau) und Michael Horch (TV Herlikofen). Spielbeginn ist um 15.30 Uhr. Der FV Illertissen rangiert auf Rang sechs und Baustetten ist Zwölfter. weiter
  • 251 Leser
ROCK'N'ROLL Qualifikation für Deutsche Meisterschaften geschafft

Glühendes Parkett

Bei den Süddeutschen Meisterschaften im bayerischen Ergoldsbach ging es um die letzte Möglichkeit, sich für die Deutschen Meisterschaften im Rock’n’Roll-Tanzen zu nominieren. 170 Paare kamen aus allen Teilen Deutschlands angereist, um sich die fehlenden Punkte zu „ertanzen“. weiter
FUSSBALL DFB-Pokal - 32 mögliche Gegner kommen in der ersten Hauptrunde für den FC Normannia Gmünd in Frage

Kein Zweitliga-Absteiger im Topf

Wunschgegner gibt's viele für die erste Runde im DFB-Pokal. Es gibt aber auch Mannschaften, über die man sich beim FC Normannia Gmünd nicht ganz so sehr freuen würde. Erfreulich: Die vier Zweitliga-Absteiger können es nicht werden. weiter
FUSSBALL C-Junioren

VfB schaut vorbei

Die Fußball-C 1-Junioren des FC Normannia Gmünd mit ihrem Trainer Dietmar Hahn bestreiten am Sonntag um 10.30 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen die C 1-Junioren des VfB Stuttgart im Normannia Stadion. Der VfB führt ungeschlagen die Landesstaffel 1 an. Für den FC Normannia ist dieses Spiel sicher das Highlight in diese Saison. Auf für die Fans ist es weiter

Überregional (115)

INTERVIEW / Balingens Manager Günther Kirschbaum bejubelt das Handball-Märchen Klassenerhalt

'Danke an die Hölle Süd!'

Klares Bekenntnis zu der kleinen Halle und dem großen Talent Martin Strobel
Kaum einer hat es für möglich gehalten, nun ist es schon vor dem heutigen letzten Spiel in Lemgo (15 Uhr) klar: Der Aufsteiger HBW Balingen/Weilstetten bleibt in der Handball-Bundesliga. Manager Günther Kirschbaum nennt im Interview das Erfolgsgeheimnis. weiter
  • 381 Leser
RAUSCHGIFT

'Hasch' im Meer

An der Westküste der griechischen Halbinsel Peloponnes sind dutzende Plastiktüten mit Haschisch an Land gespült worden. Fahnder des griechischen Zolls und Polizisten wurden von Einwohnern auf den seltsamen Fund nahe Kyparissia aufmerksam gemacht. Die Beamten stellten insgesamt 83 Kilo sicher. Der Schwarzmarktwert wird auf etwa 960 000 Euro geschätzt. weiter
  • 281 Leser
DROGEN

'Koks' in der Luft

In Rom liegen Kokain und Haschisch in der Luft. Zu diesem ungewöhnlichen Ergebnis kommt eine Studie des nationalen Forschungsinstituts CNR. 'Am stärksten ist die Konzentration an Kokain in der Umgebung der Universität La Sapienza', sagte einer der Forscher. Die Konzentration ist aber fünfmal geringer als die gesetzlichen Grenzwerte für giftige Substanzen. weiter
  • 311 Leser
FUSSBALL / DFB verteilt WM-Überschuss

50 Millionen Euro für 36 Klubs

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) zahlt den Bundesliga-Klubs die Hälfte des WM-Überschusses brutto aus. Nach Angaben des DFB-Präsidenten Theo Zwanziger überweist der Verband 50 Millionen Euro an die Deutsche Fußball Liga (DFL), die dann das Geld an die 36 Vereine weiterleitet. 'Die Klubs müssen dann die Beträge selbst versteuern', sagte der DFB-Präsident. weiter
  • 288 Leser
PFANDLEIHER / Hoher Goldpreis beflügelt die Geschäfte der Branche

90 Prozent lösen die hinterlegten Wertgegenstände wieder aus

Für Pfandleiher in Deutschland läuft das Geschäft so gut wie lange nicht. Im ersten Quartal dieses Jahres stiegen die Umsätze der 150 privaten Leihhäuser in Deutschland nach Angaben des Zentralverbandes des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZDP) um rund 9 Prozent. 'Die aktuelle Entwicklung zeigt: Wenn die Wirtschaft läuft, dann geht es auch dem Pfandkreditgewerbe weiter
  • 334 Leser
SEGELN / Neuseelands toller Start ins Herausforderer-Finale

Acht Sekunden schneller

Team New Zealand hat das erste Duell im Finale der Herausforderer-Serie zum America's Cup gewonnen. Im Ziel waren Skipper Dean Barker und seine Segelcrew nach einem spannenden Zweikampf acht Sekunden schneller als die italienische Luna Rossa Challenge. Die 'Best-of-nine'-Serie wird heute vor Valencia fortgesetzt. Ermittelt wird der Herausforderer für weiter
  • 194 Leser
INDIEN / Familie verschleiert die Taten

Achtjähriger tötet drei Kinder

Ein Achtjähriger soll in Indien drei Kinder getötet haben. Die Polizei hat den Jungen aus dem ostindischen Bundesstaat Bihar festgenommen. Zuletzt habe der Junge am Dienstag ein sechs Monate altes Mädchen gewürgt, mit Ziegelsteinen erschlagen und in einem Feld begraben, berichtete der Nachrichtensender NDTV. Als Dorfbewohner das Baby suchten, habe er weiter
  • 310 Leser
BASKETBALL / ENBW Ludwigsburg startet morgen in die Halbfinal-Serie

Am Schnittpunkt zur Vergangenheit

Die ENBW Ludwigsburg startet morgen ins Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga. Gegner ist Bamberg. Für die Ludwigsburger ist die Serie zugleich die Gelegenheit auf eine späte Revanche: 14 Jahre ist es her, als die Franken den Schwaben den Einzug ins Finale verwehrten. weiter
  • 346 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Oberliga, 34. Spieltag FC Nöttingen Crailsheim 2:2 (1:1) Tore: 1:0 Simon (18.), 1:1 Olgun (34.), 1:2 Ilgenfritz (75.), 2:2 Rus (80.). - Zuschauer: 370. ·U-21 EM-Qualifikation, Gr. 9, 1. Spieltag Moldawien - Nordirland 2:0 (0:0) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (15,3 Mio. Euro) ·Herreneinzel, 3. Runde: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Starace (Italien) weiter
  • 339 Leser
FUSSBALL / Schalker Stürmer will seinen Teamkollegen Klose unterstützen

Aufbauhilfe à la Kuranyi

K & K-Angriff soll sich heute gegen San Marino warmschießen
Teammanager Oliver Bierhoff hat ein klares Motto vorgegeben: 'Gas geben und Spaß haben.' Ein Jahr nach der WM will die deutsche Nationalelf mit einem deutlichen Erfolg gegen San Marino wieder für WM-Stimmung sorgen und vor der Euro 2008 ein Signal setzen. weiter
  • 359 Leser
PROSTITUIERTENMORD

Aufklärung nach 21 Jahren

Die Polizei hat einen Prostituierten-Mord nach 21 Jahren mit Hilfe einer DNA-Analyse aufgeklärt. Der Täter war wegen eines Einbruchs in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) aufgefallen und zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Bei einem Abgleich zwischen den DNA-Spuren ungeklärter Mordfälle mit dem Material aus seiner Speichelprobe, ergab sich der Treffer, teilte weiter
  • 308 Leser
Leipzig West

Auftakt im Betrugsprozess

Im Prozess um den Millionenskandal bei der insolventen Wohnungsgesellschaft Leipzig West AG hat die Verteidigung vor dem Landgericht Leipzig die Einstellung des Prozesses gefordert. Angeklagt sind ein Vorstand (51) und ein Nürnberger Kaufmann (43), denen die Staatsanwaltschaft Insolvenzverschleppung und schweren Betrug vorwirft. Sie sollen 4858 Anleger weiter
  • 381 Leser
PORSCHE

Bande stiehlt Motoren

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt derzeit gegen acht Verdächtige, die Motoren und Getriebeteile beim Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche gestohlen und damit gehandelt haben sollen. Vier Tatverdächtige sitzen in Untersuchungshaft, bestätigte eine Sprecherin der Ermittlungsbehörde. Im Fokus stehe auch eine Autowerkstatt aus dem Landkreis weiter
  • 415 Leser
VERANSTALTUNGEN / Konzerte unterm Papst-Zelt

Benedettos Andenken

Das Regensburger Papst-Dach wird in ein 'Centro Benedetto' in Niederbayern versetzt. Eröffnet wird das Veranstaltungszentrum bei Straubing Mitte Juni. weiter
  • 300 Leser
GERICHT / Haftstrafen für falsche Kreditvermittler

Betrüger versprachen Millionen

Sie versprachen Kredite in Millionenhöhe für große Bauprojekte, die Provisionen für die Vermittlung sollten sie reich machen. Doch die beiden Finanzberater waren Betrüger, sie verschwanden mit dem Geld. Das Landgericht Augsburg hat die zwei Männer zu Haftstrafen verurteilt. weiter
  • 286 Leser
BÖRSE / Dax ist erstmals seit sieben Jahren wieder über 8000 Punkten

Boom ohne Ende

Analysten und Banker erwarten weiter steigende Kurse
Der Boom an den Börsen treibt die Kurse von Rekord zu Rekord: Erstmals seit mehr als sieben Jahren übersprang der Deutsche Aktienindex (Dax) wieder die Marke von 8000 Punkten. Analysten und Börsenprofis sehen keine Gefahren, dass der Aufwärtstrend brechen könnte. weiter
  • 432 Leser
VERLETZTE

Bus fährt in Böschung

Eine fröhliche Fahrt zu Sportfreunden in Berlin hat für Fußballspieler aus Rheinland-Pfalz ein schlimmes Ende genommen. Bei einem Unfall ihres Reisebusses auf der Autobahn 9 in Sachsen-Anhalt wurden 23 Insassen verletzt, sieben von ihnen schwer. Wie eine Sprecherin der Polizei in Merseburg sagte, war auch der Busfahrer unter den Schwerverletzten. Für weiter
  • 276 Leser
USA / Wie sich der Präsident auf Heiligendamm vorbereitet

Bush und sein Klimaschutz

Eigene Initiative gestartet - Kampf an vielen Fronten
Präsident George W. Bush bereitet sich auf den G-8-Gipfel in Heiligendamm vor. Große Vorfreude wird er kaum entwickeln. Denn gerade beim Hauptthema Klimaschutz rutschen die USA mehr und mehr ins Abseits. Da nutzt auch die jüngste Initiative nichts. weiter
  • 316 Leser
FUSSBALL

Chelsea will Pizarro

Der peruanische Fußball-Nationalspieler Claudio Pizarro wechselt offenbar vom Rekordmeister FC Bayern zum englischen Pokalsieger FC Chelsea. Das berichtet die Tageszeitung The Times. Der 28-Jährige, dessen Vertrag in München nicht mehr verlängert worden war, soll beim Klub von der Stamford Bridge einen Vierjahresvertrag unterschreiben. weiter
  • 360 Leser

Das Auf und Ab des Dax

Der Dax startete am 23. Juni 1988 bereits über der Marke von 1000 Punkten. Die wichtigsten historischen Schlusskurse: 24. 03. 1998: 5028,24 Punkte 08. 07. 1998: 6013,14 Punkte 14. 01. 2000: 7173,22 Punkte 07. 03. 2000: Höhepunkt ist überschritten, der Abstieg beginnt. Schlussstand: 8064,97 Punkte 19. 05. 2000: 6989,03 Punkte 13. 03. 2001: 5962,93 Punkte weiter
  • 369 Leser
SCHAUSPIEL / Gert Voss als 'König Lear' in Wien

Das Elend des Alterns

Als Höhepunkt des Shakespeare-Programms der Wiener Festwochen kam in der Regie Luc Bondys 'König Lear' heraus, packend mit Gert Voss in der Titelrolle. weiter
  • 288 Leser
AKTIENMARKT

Dax über 8000 Punkte

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern die Marke von 8000 Punkten überschritten, fiel aber kurz nach 16 Uhr wieder unter die 'magische Linie' zurück. Zuletzt hatte er im März 2000 über 8000 Zähler notiert. Unterstützung erhielt der Dax von der US-Börse, die nach positiven Zahlen zur Arbeitslosen- und Inflationsentwicklung freundlich eröffnete. weiter
  • 333 Leser
POLIZEI / Gefasster Serientäter soll einen Mord und 500 Einbrüche verübt haben

Der 'Fensterbohrer' sitzt hinter Gittern

Die hessische Polizei hat einen Serientäter gefasst, der für rund 500 Einbrüche in Deutschland und Österreich verantwortlich sein soll. Wie das Wiesbadener Landeskriminalamt berichtet, werden dem wegen seiner Einbruchsmethode als 'Fensterbohrer' bezeichneten Mann zudem ein Mord und drei Mordversuche vorgeworfen. Bei den Opfern handelte es sich jeweils weiter
  • 306 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (049. Folge)

49. Folge »Weil er beschissen hat«, sagte Üzmür. »Marcel hat nie beschissen!« »Und warum hat Marcel Fahrenholtz sich das gefallen lassen?«, wollte Peter wissen. »Ich weiß nicht. Manchmal hat es so ausgesehen, als hätt er sogar Spaß daran.« »Sie meinen, er hat diesen Kerner durchschaut, wenn der beim Spiel betrogen hat?« »Ja. Es hat ihm ja nichts ausgemacht. weiter
  • 255 Leser
G-8-GIPFEL / Heiligendamms Einwohner fühlen sich von Kontrollen und Journalisten genervt

Der Zaun ist dicht, das Leben geht weiter

Der Müll bleibt stehen, jedes Auto wird gefilzt: Seit die Heiligendammer hinter dem Sicherheitszaun leben müssen, ist ihr Alltag beschwerlich geworden. Es herrscht eine sonderbare Atmosphäre hinter dem Zaun von Heiligendamm. Die Straßen sind fast menschenleer, nur Polizisten sind zu sehen. Am Ortseingang stehen Panzerfahrzeuge, über der Gemeinde ziehen weiter
  • 324 Leser
VÖLKERRECHT / Heute Abend spielt Deutschland in der EM-Qualifikation gegen San Marino

Die nicht immer souveränen Fußballzwerge

Knapp neun Monate ist es her, dass San Marion im September in der Fußball-EM-Qualifikation gegen Deutschland eine 0:13-Schlappe kassierte. Heute steht das Rückspiel für die Mannschaft eines Landes an, das sich wie einige andere vom Rest der Staaten unterscheidet. weiter
  • 338 Leser
NS-Verbrechen

Die Schuld der Ofenbauer

Eine Ausstellung in Nürnberg erinnert an die menschenverachtende Beseitigung der Opfer des Nazi-Terrors und die Rolle der Ofenbauer im KZ Auschwitz. weiter
  • 301 Leser
SICHERHEIT

Digitalfunk ist beschlossen

Nach jahrelangem Streit geht es mit dem Digitalfunk für die Polizei voran. Die Innenminister von Bund und Ländern unterzeichneten gestern in Berlin ein Verwaltungsabkommen, das den Aufbau und Betrieb des Digitalfunks für Sicherheitsbehörden bis 2010 regelt. 'Ich freue mich, dass der Digitalfunk für Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte jetzt kommt und weiter
  • 267 Leser

Editorial: Spritzen im Hotelmüll

Liebe Leserinnen und Leser, ein Blick ins Archiv enthüllt das Selbstverständliche: Auch diese Zeitung hat sich gefreut über den Tour-de-France-Sieg Jan Ullrichs und die Sprints der Katrin Krabbe. Doping? Das taten die anderen, das war uns klar. Aber kann man denn überhaupt tagelang die Alpenpässe hochrasen, ohne Formknick und nur von Müsli und Nudeln weiter
  • 354 Leser
ANKLAGE

Ehemann erstickt

Eine 45-Jährige muss sich vor dem Landgericht Tübingen wegen gefährlicher Körperverletzung und Totschlags verantworten, weil sie ihren Ehemann getötet und monatelang in ihrer Wohnung versteckt haben soll. Die Kammer habe die Anklage der Staatsanwaltschaft zugelassen, teilte die Behörde gestern mit. Die Frau soll im Februar 2006 ihren Mann erstickt haben. weiter
  • 321 Leser
fussball-trainer

Ein Schweizer für 'alte Dame'

Der Wunschkandidat sagt Ja: Der Schweizer Lucien Favre, eigentlich bis 2008 beim FC Zürich, wird neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. weiter
  • 238 Leser
UNGEHORSAM / Ausgewählte Medienvertreter dürfen Aktionsgruppen begleiten

Eingebettet in den Protest

Dass es den Gipfelgästen ungemütlich wird, dafür will das Bündnis 'Block G-8' sorgen. Damit das alles öffentlich gut ankommt, gibt es einen speziellen Pressedienst. weiter
  • 289 Leser

Em-quali

GRUPPE A Kasachstan - Armenien heute, 14.00 Aserbaidschan - Polen heute, 18.00 Finnland - Serbien heute, 18.15 Belgien - Portugal heute, 20.45 1.Polen 7 5 1 112:5 16 2.Portugal 6 3 2 113:4 11 3.Serbien 6 3 2 18:4 11 4.Finnland 6 3 2 17:3 11 5.Belgien 6 2 1 34:6 7 6.Kasachstan 6 1 2 33:8 5 7.Aserbaidschan 6 1 1 42:13 4 8.Armenien 5 0 1 40:6 1 Der nächste weiter
  • 323 Leser
RAD / Milram-Profi gewinnt nächste Etappe der Bayern-Tour

Erik Zabel wird gefeiert

Erik Zabel setzt seine Siegesfahrt fort. Gestern gewann der 36 Jahre alte Radprofi vom Milram-Team die über 181,1 Kilometer führende dritte Etappe der Bayern-Rundfahrt von Eichstätt nach Kitzingen und fährt nach seinem zweiten Tagessieg als Gesamtführender weiterhin im Gelben Trikot. Nach dem zweiten Tagessieg nach seiner Dopingbeichte am vergangenen weiter
  • 262 Leser
NS-raubkunst

Ermittlungen wegen Erpressung

Das Erbe des kürzlich verstorbenen Nazi-Kunsträubers Bruno Lohse beschäftigt die Justiz in München und Zürich. Die Staatsanwaltschaft ließ die Räume eines Münchner Galeristen durchsuchen, den eine Enkelin des jüdischen Verlegers Samuel Fischer wegen Erpressung angezeigt hat, und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Der Galerist und ein amerikanischer weiter
  • 313 Leser

EU lobt den US-Vorstoß

Die EU hat die überraschende Klimaschutzinitiative von US-Präsident George W. Bush als wegweisend begrüßt. Bushs Rede sei 'extrem wichtig und eine sehr willkommene Neuigkeit' vor allem im Hinblick auf das G-8-Treffen, sagte EU-Energiekommissar Andris Piebalgs. 'Ich hätte es gerne, wenn die G-8 diesen Schwung nutzt und zu einer Vereinbarung kommt.' Auch weiter
  • 342 Leser
HELMUT DIGEL

Fremde Federn: Viele verdienen am korrupten Sportsystem

Doping ist die alte und neue Geisel des Hochleistungssports. Es liegt in der Logik der sportlichen Regeln, dass man sie befolgen kann. Ebenso ist jedoch der Regelverstoß möglich. Die entscheidenden Fragen, die sich heute stellen, sind jene, ob wir aus den Skandalen der Vergangenheit sinnvolle Lehren ziehen können, ob wir in der Lage sind, dem Hochleistungssport weiter
  • 310 Leser
TIPP DES TAGES / Kein wettbewerbswidriges Gewinnspiel

Fußball-Zinsen sind erlaubt

Zinsen, die vom Ergebnis eines Fußballturniers abhängen, sind nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofes erlaubt. Der Fall: Eine Bank hatte zur Fußball-Europameisterschaft 2004 ein Festgeld mit einer Laufzeit von sechs Monaten angeboten. Der Basiszinssatz lag zwischen 1,3 und 1,5 Prozent pro Jahr. Die Bonuszinsen hingen vom Abschneiden der deutschen weiter
  • 442 Leser
POP / Herbert Grönemeyer euphorisiert das Stuttgarter Gottlieb-Daimler-Stadion

Fünfzigtausend und ein Mensch

Ein Querschnitt durch 25 Jahre deutsches Liedgut, und alle stimmen mit ein
Da soll noch einer sagen, es gebe keine modernen Volkslieder. Herbert Grönemeyer hat seit den 80er Jahren zahlreiche geschrieben - und im Stuttgarter Daimler-Stadion sangen gut 50 000 begeistert mit: 'Der Mensch heißt Mensch . . . weil er lacht, weil er lebt.' weiter
  • 280 Leser
BÄRENALARM

Für 'Liesa' war das zu viel

Eine 18 Jahre alte Bärin hat ihre Flucht über den Gehegezaun im Eifelpark Gondorf mit dem Leben bezahlt. 'Liesa' war bereits kurz nach ihrem Ausbruch am Donnerstagabend von Polizei und Parkmitarbeitern gestellt und mit Schüssen aus einem Betäubungsgewehr narkotisiert worden, wie der Eifelpark in Rheinland-Pfalz gestern mitteilte. Nach der aufregenden weiter
  • 252 Leser
VDO / Siemens will Mehrheit und industrielle Führung behalten

Gang an die Börse für September geplant

Siemens will seine Autozuliefersparte Siemens VDO spätestens Ende September an die Börse bringen. Der Börsengang solle noch vor Abschluss des laufenden Siemens-Geschäftsjahres erfolgen, das am 30. September endet, sagte eine Sprecherin gestern in München: 'Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.' Mit der Ausgliederung der Sparte in eine eigenständige weiter
  • 354 Leser
CDU-ARBEITNEHMER / Debatte um Heroinabgabe

Gegen Fraktionszwang

Im scharfen Streit um die kontrollierte Heroinabgabe an Schwerstabhängige will der CDU-Arbeitnehmerflügel keinen Fraktionszwang beim Votum im Bundestag. weiter
  • 252 Leser
TOURISMUS / Themenweg bietet Einblicke in den oberschwäbischen Volksglauben

Gegen Furunkel helfen Reisigbesen

Fromme Kapellenbesucher hinterlassen aus Dankbarkeit ihre Kehrgerätschaften
Aberglaube und Wunderglaube sind im Allgäu und in Oberschwaben weit verbreitet. Darauf lässt jedenfalls ein Themenweg schließen. Die Route führt Neugierige zwischen Bergatreute und Ratzenried 40 Kilometer weit zu Feldkreuzen, Besenkapellen und Wallfahrtsstätten. weiter
  • 582 Leser
SICHERHEIT / Fahndung nach militanten Gipfel-Gegnern

Grenze wird wieder kontrolliert

Anlässlich des G-8-Gipfels in Heiligendamm führt die bayerische Polizei seit gestern wieder Grenzkontrollen zu Österreich durch. 'Unser Ziel ist es gewaltbereite Gipfelgegner an der Einreise zu hindern', sagte der Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern, Hans-Dieter Kammerer. Da die alten Grenzanlagen vor Jahren komplett abgebaut wurden, stellte die weiter
  • 261 Leser
RUSSLAND / Umgang mit Demonstranten wird beobachtet

Häme aus Moskau

Die Nachrichten aus Deutschland über vorbeugenden Polizeigewahrsam, Sicherheitszaun und Demonstrationsverbote vor dem G-8-Gipfel in Heiligendamm stoßen in den russischen Medien auf großes Echo. Die Staatspropaganda nimmt genüsslich zur Kenntnis, dass auch in Deutschland das Recht auf öffentlichen Protest nicht höchste Priorität hat. Den russischen Machthabern weiter
  • 270 Leser
OPER / Joachim Schlömer rettet in Berlin Zemlinskys 'Traumgörge'

Im Reich der märchenhaften Wunder

Die Wiedergutmachung an Nazi-verfemten Komponisten ist noch nicht am Ziel. Jetzt macht sich die Deutsche Oper Berlin um Zemlinskys 'Traumgörge' verdient. weiter
  • 265 Leser
SATTELZUG

In Schranke gefangen

Glück im Unglück hatte ein Lastwagenfahrer (51), der mit seinem Sattelzug zwischen den Schranken eines Bahnübergangs in Velbert (Nordrhein-Westfalen) gefangen war. Zeugen verhinderten durch Handy-Anrufe einen Unfall. Wegen zweier Tagesbaustellen war eine Autoschlange zum Stehen gekommen, als sich der Lkw genau auf den Schienen befand. weiter
  • 675 Leser
DOPING / ZDF hält sich weiter Ausstieg aus Tour-de-France-Übertragung offen

IOC droht: Großer Spielraum gegen Ullrich und Co.

Jan Ullrich und seine früheren Telekom-Teamkollegen Andreas Klöden und Alexander Winokurow müssen um ihre Olympia-Medaillen von Sydney bangen. Denis Oswald, Chef der IOC- Disziplinarkommission für Dopingvergehen bei früheren Olympischen Spielen, hat den harten Kurs bekräftigt: 'Wir haben jeden Spielraum bei den Sanktionen. Wenn es bewiesen ist, dass weiter
  • 276 Leser
PARTEI / 'CSU-Akademie' soll den Nachwuchs ausbilden

Kaderschmiede für künftige Spitzenkräfte

Die CSU will ihren Führungsnachwuchs künftig in einer eigenen Kaderschmiede gezielt auf Spitzenämter vorbereiten. Generalsekretär Markus Söder gab gestern den Startschuss für die 'CSU-Akademie', wie der 'Bayernkurier' berichtet. 'Wie in der Wirtschaft und im Sport ist auch in der Politik die Nachwuchsarbeit von zentraler Bedeutung', sagte Söder der weiter
  • 246 Leser
JUGENDSCHUTZ / Innenministerkonferenz fordert mehr Verbote

Kampf gegen Killerspiele und Komasaufen

Neben PC-Killerspielen und Flatrate-Partys sollen auch täuschend echt aussehende Plastikwaffen verboten werden. Ein gemeinsames Vorgehen dazu verabredeten die Innenminister der Länder auf ihrer Frühjahrskonferenz in Berlin. 'Wir wollen prüfen, ob Flatrate-Angebote verboten werden können', erklärte der Berliner Innensenator Erhart Körting (SPD). Die weiter
  • 245 Leser
GLASINDUSTRIE

Kartell statt Umweltschutz

Das Bundeskartellamt hat den deutschen Herstellern von Glasflaschen und Glasbehältern ihr Einkaufskartell für die Beschaffung von Altglas untersagt. Kartellamtspräsident Bernhard Heitzer sagte: 'Wir werden es nicht zulassen, dass wettbewerbswidrige Kartellvereinbarungen unter dem Deckmantel des Umweltschutzes getroffen werden.' Der Hintergrund: Die weiter
  • 395 Leser
BEZAHLFERNSEHEN

Kartell-Kompromiss

In der Hängepartie um die Übertragung der Fußball-Bundesliga haben die Pay-TV-Sender Arena und Premiere dem Kartellamt einen Kompromissvorschlag vorgelegt. Wie der Kompromiss aussehen könnte, ließen die Sender offen. Die Vermarktung des Arena- Bundesligaangebots über Satellit durch Premiere liegt bis zum 23. Juni erst einmal weiter auf Eis. weiter
  • 478 Leser
TODESTAG / Komiker Karl Valentin wäre am Montag 125 Jahre alt geworden

Kein Spaßmacher, sondern ein Ernstmacher

Ein hochgelobter Vordenker mit blutigem Witz - Unvergessen bleiben der 'Buchbinder Wanninger' und die 'Semmelnknödeln'
Sein bitter-schwarzer Humor hat die Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht, aber auch zum Nachdenken. Karl Valentin, einer der größten Komiker und Zyniker Deutschlands wäre am Montag 125 Jahre alt geworden - und bleibt in vielen Köpfen unvergessen. weiter
  • 372 Leser
em-qualifikation

Koller bläst zum Angriff

Noch ist die heiße Phase in der Qualifikation zur Fußball-EM 2008 nicht angebrochen. Dennoch fangen bei einigen Nationalteams die Nerven langsam an zu flattern. weiter
  • 239 Leser
DIGITALFUNK

KOMMENTAR: Unnötiger Hickhack

Die Innenminister von Bund und Ländern reagieren sonst gerne überhastet, wenn es um den Ruf nach mehr Sicherheit geht. Doch das kann man ihnen beim Thema Digitalfunk gewiss nicht nachsagen. Seit mehr als zehn Jahren tobt ein Streit darüber, wer das Netz zu welchen Teilen bezahlt, wer es aufbauen, wer es testen darf. Nun geben die Innenminister endgültig weiter
  • 307 Leser
AKTIENINDEX

KOMMENTAR: Vorsicht angebracht

Es ist nur eine Zahl, eine positive noch dazu, aber auch eine, die gemischte Gefühle aufkommen lässt: Der Deutsche Aktienindex hat gestern zwischenzeitlich wieder die 8000er-Marke überschritten, so wie schon im Frühjahr 2000. Damals ging es dann dramatisch bergab; viele Anleger verloren viel Geld, manche sogar ihr ganzes Vermögen. Im Gegensatz zu damals weiter
  • 400 Leser
ORGANSPENDE

KOMMENTAR: Werben um ein klares Ja

Die Zahl der Organspender steigt - aber sie reicht nicht aus, um den tatsächlichen Bedarf zu decken. Da liegt die Idee nahe, den Zugriff auf Herz, Lunge und Niere zu erleichtern, wie es der Nationale Ethikrat empfiehlt. Schließlich ist niemand davor gefeit, bei Krankheit oder nach einem Unfall fremde Organe zum Überleben zu benötigen. Doch die Abwägung weiter
  • 296 Leser
EINZELHANDEL

Konsum noch gebremst

Der deutsche Einzelhandel kann noch nicht mit dem allgemeinen Wirtschaftsaufschwung im Land mithalten. Die Einzelhändler haben im April nominal 0,4 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahr, real (preisbereinigt) ging der Umsatz allerdings um 0,6 Prozent zurück, wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte. 'Wir sind noch nicht überm Berg,' sagte Hubertus weiter
  • 379 Leser

KURZ UND BÜNDIG

70 000 Euro im Spazierstock Zollbeamte haben an der Grenze zur Schweiz bei Waldshut-Tiengen im Spazierstock eines 64-jährigen Deutschen 70 000 Euro gefunden. Der Stock mit einem abschraubbaren Griff sei im Kofferraum des Reisenden entdeckt worden, teilte die Zollverwaltung mit. Den Mann erwartet ein Bußgeld, weil Beträge von 15 000 Euro aufwärts an weiter
  • 274 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Aktive Rolle für Bernhard Der Ex-Daimler-Chrysler-Manager und ehemalige VW-Markenchef Wolfgang Bernhard soll bei der Sanierung des Autoherstellers Chrysler nach der Trennung von Daimler nun doch eine aktivere Rolle spielen. So hat der Repräsentant des Finanzinvestors Cerberus ein Büro in der Konzernzentrale in Auburn Hills bezogen. Bernhard hatte in weiter
  • 416 Leser
DENKMÄLER / London-Westminster ist 'gesättigte Zone'

Künftig Bäume statt Statuen

Krieger und Könige, Politiker und Poeten - zu den mittlerweile unzähligen Statuen in London sollen nun keine weiteren mehr hinzukommen. Der Regierungsbezirk Westminster will neue Denkmäler nicht mehr genehmigen, da es schon genug davon gibt. Der Bezirk in der Innenstadt plant eine 'gesättigte Zone'. Dort soll es statt steinernen Monumenten eher 'lebendige' weiter
  • 249 Leser

Künstlerische Massengymnastik. Zurzeit ...

...finden in Pjöngjang im immer noch abgeschotteten Nordkorea die 'Arirang Mass Gymnastics' statt. Bei der 'Massengymnastik mit künstlerischen Elementen' im 150 000 Plätze fassenden Stadion des 1. Mai wirken mehr als 50 000 Akteure mit. 20 000 Schüler haben mit Farbtafeln riesige Kulissenbilder gestaltet, die auf Kommando ständig wechseln. weiter
  • 381 Leser
AIRBUS

Laupheim zahlt Steuern zurück

Die Stadt Laupheim (Kreis Biberach) muss etwa 5 Mio. EUR Gewerbesteuereinnahmen an den angeschlagenen Flugzeugbauer Airbus zurückzahlen. Airbus hat weniger Gewinn als erwartet erzielt. Der Flugzeugbauer strebt derweil eine engere Zusammenarbeit mit seinem Lieferantenstamm an. 'Es geht uns um ein Netz von Lieferanten und Zulieferern, die immer mehr zu weiter
  • 364 Leser

Leben retten nach dem Tod

· 2006 in Deutschland 3580 Spenderorgane, fast 12 000 Patienten warten auf Organe. Heute ist der Tag der Organspende. · Deutsche Stiftung Organtransplantation: täglich sterben in Deutschland drei Menschen, die auf der Empfänger-Warteliste für eine Organspende stehen. · Nur zwölf Prozent der Deutschen haben einen Organspendeausweis, obwohl 80 Prozent weiter
  • 249 Leser
EURO

Leicht gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3436 (Vortag: 1,3453) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7443 (0,7433) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67925 (0,68005) britische Pfund, 163,81 (163,56) japanische Yen und auf 1,6514 (1,6477) Schweizer Franken weiter
  • 353 Leser
SICHERHEIT

LEITARTIKEL: Im Schatten des Gipfels

Es fällt schwer, angesichts eines mehr als zwölf Kilometer langen Stacheldrahtzauns rund um das Tagungshotel, polizeilicher Razzien im Vorfeld, gerichtlicher Versammlungsverbote und widerrufener Akkreditierungsbescheide für Medienvertreter einen erwartungsfrohen Blick auf den G-8-Gipfel von Heiligendamm zu werfen. Mit Deeskalation haben diese Maßnahmen weiter
  • 271 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Unerbittlich tickt die Uhr für Paris Hilton: Bis Dienstag 23.59 Uhr muss sie sich am Gefängniseingang in Lynwood bei Los Angeles (Kalifornien) melden, um ihre Designerklamotten mit einem Häftlingsanzug zu tauschen. Die Hotelerbin wurde zu einer Haftstrafe von 45 Tagen verurteilt, weil sie gegen Bewährungsauflagen einer ersten Verurteilung weiter
  • 240 Leser
TENNIS / Roger Feder hat keine Mühe beim Einzug ins Viertelfinale der French Open

Lockerer Spaziergang für den Branchenprimus

Am Tag nach dem K.o. der deutschen Tennisprofis ist Roger Federer mühelos ins Achtelfinale der French Open spaziert. Der Weltranglisten-Erste erledigte seine Pflichtaufgabe gegen den Italiener Potito Starace mit 6:2, 6:3, 6:0. 'Ich bin froh, dass ich bislang keinen Satz abgegeben habe und dass es so rund läuft', sagte Federer. Im Kampf um den Einzug weiter
  • 316 Leser
UNGLÜCK / Bremsautomatik stoppt Zug

Lokführer fällt aus Eurocity

Keine Gefahr für die 85 Passagiere
Mit dem Schrecken davon gekommen sind 85 Zugpassagiere. Der Lokführer des Nachtexpresses aus Budapest ist aus seinem Triebwagen in den Tod gestürzt. weiter
  • 357 Leser
G-8-GIPFEL / Oberverwaltungsgericht Greifswald verhindert geplante Demonstration

Marsch zum Zaun verboten

Verfassungsbeschwerde angekündigt - 'taz'-Redakteur darf wieder berichten
Das Oberverwaltungsgericht Greifswald hat das Demonstrationsverbot in Heiligendamm bestätigt. Nun soll das Bundesverfassungsgericht entscheiden. Die Proteste gegen den G-8-Gipfel dürfen nun doch nicht im engeren Umfeld des Tagungsortes Heiligendamm stattfinden. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Mecklenburg-Vorpommern in Greifswald folgte den Sicherheitsbedenken weiter
  • 352 Leser
DELL / US-amerikanische PC-Hersteller streicht zehn Prozent der Stellen

Massenentlassungen beim früheren Marktführer

Das US-amerikanische Unternehmen Dell, zweitgrößter PC-Hersteller der Welt, will rund zehn Prozent seiner Stellen streichen. Dell beschäftigt etwa 88 000 Mitarbeiter, so dass in den nächsten zwölf Monaten rund 8800 Beschäftigte ihren Job verlieren. Damit will Konzernchef Michael Dell die Firma wettbewerbsfähiger machen. Der einst klare Spitzenreiter weiter
  • 330 Leser
KRIPPEN

Mehrheit gegen Betreuungsgeld

Die Mehrheit der Bundesländer lehnt eine Barauszahlung des umstrittenen Betreuungsgeldes für die Kleinkinderziehung in der Familie ab. Das Betreuungsgeld hatte die CSU als Bedingung für einen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz von 2013 an verlangt, den die SPD in der Koalitionsspitze durchgesetzt hat. Die baden-württembergische Sozialministerin Monika weiter
  • 290 Leser

Na sowas . . .

· Ein Kleiderbügel hat einen Ladendieb in Schleswig-Holstein verraten. Als der 24-Jährige eilig ein Kaufhaus in Neumünster verließ, fiel er nach Angaben der Polizei einem Beamten in Zivil auf: Unter der Jacke des Mannes zeichneten sich die Konturen eines Kleiderbügels ab. Dem Ertappten war es bei der Sachlage schwer, eine gute Ausrede zu finden. weiter
  • 366 Leser
RAUMFAHRT / Er kann tauchen und schwimmen

Nasa testet einen neuen Super-Roboter

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat erfolgreich eine neue Generation von Robotern getestet, die bei der Erforschung des Sonnensystems erstmals auch unter Wasser tauchen können. Darüber hinaus hat der rund 1500 Kilogramm schwere Roboter auch seinen eigenen Kopf. Er könne selbst entscheiden, wo er schwimme, welche Proben er sammle und wie er wieder nach weiter
  • 307 Leser
Pro SiebenSat1

Neuer Anteilseigner

Die niederländische Telegraaf Media Groep (TMG) wird voraussichtlich Anteilseigner der Sendergruppe Pro Sieben Sat 1. Eine entsprechende Vereinbarung sei mit den Mehrheitseignern des Fernsehkonzerns, den Finanzinvestoren KKR und Permira, getroffen worden, teilte das Unternehmen mit. Voraussetzung ist, dass Pro Sieben Sat 1 die europäische Sendergruppe weiter
  • 399 Leser
SIEMENS

Neuer Ärger mit Justiz droht

Dem Elektronikkonzern Siemens droht neuer juristischer Ärger. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft prüft die Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens wegen Untreue. Oberstaatsanwältin Hildegard Becker-Toussaint betonte, 'bisher stehen weder Namen noch die Anzahl der potenziell Beschuldigten fest'. Hintergrund der Ermittlungen ist dem Bericht zufolge die weiter
  • 354 Leser
WEINBAU / Die Cannstatter Sektkellerei Rilling ist seit 120 Jahren ein Familienbetrieb

Nicht jedes Jahr ist Wiedervereinigung

Mitten in Bad Cannstatt steht die Sektkellerei Rilling. Der Betrieb ist seit 120 Jahren im Familienbesitz. Doch Tradition allein reicht nicht mehr, um sich in Zeiten zu behaupten, da die Sektkorken nicht mehr so knallen wie im Rekord-Jahr der deutschen Wiedervereinigung. weiter
  • 506 Leser

NOTIZEN

Polizei will vermitteln Im Zusammenhang mit den Protesten gegen den G-8-Gipfel setzt die Polizei auf Deeskalation. In Heiligendamm sollen 60 speziell geschulte Beamte in 20 Gruppen an besonderen Brennpunkten eingesetzt werden. Es gehe darum, in brenzligen Situationen Kontakt zu den Demonstranten aufzunehmen und zwischen den Parteien zu vermitteln, sagte weiter
  • 276 Leser
Partei-Affären

Pauli beklagt Doppelmoral

Die jüngsten Äußerungen des Bundesverbraucherministers Horst Seehofer über angebliche Informationen zum Privatleben von CSU-Politikern sorgen weiter für Wirbel. Während die Fürther Landrätin Gabriele Pauli Seehofer offen zur Enthüllung von Affären aufrief, verlangten die bayerischen Grünen gestern den Rücktritt des CSU-Politikers. Seehofer hatte am weiter
  • 296 Leser
BOSS

Permira macht ein Angebot

Das britische Beteiligungsunternehmen Permira will den Metzinger Modekonzern Hugo Boss übernehmen. Dazu bietet Permira den Aktionären von Boss öffentlich an, ihre Anteile abzukaufen. Der Preis dafür soll sich an dem Durchschnittskurs der vergangenen drei Monate orientieren. Permira will sich damit offenbar den ganzen italienischen Design- und Luxus-Güter-Konzern weiter
  • 388 Leser
FUSSBALL

Pizarro zu Chelsea

Der peruanische Fußball-Nationalspieler Claudio Pizarro wechselt ablösefrei vom FC Bayern zum englischen Pokalsieger FC Chelsea. Der 28-Jährige, dessen Vertrag in München nicht mehr verlängert worden war, unterschrieb bei Chelsea für drei Jahre plus Option auf eine weitere Spielzeit. Er soll laut 'Times' rund 73 500 Euro pro Woche verdienen. weiter
  • 368 Leser
fussball-frauen

Pokalheldin vor Titelgewinn

Die emotionalen Höhepunkte scheinen für Uschi Holl derzeit kein Ende zu nehmen: Erst vor einer Woche avancierte die Fußball-Torhüterin auf großer Bühne im Cup-Finale mit zwei gehaltenen Elfmetern zur Pokalheldin, morgen nun könnte Holl mit dem 1. FFC Frankfurt vorzeitig die sechste deutsche Meisterschaft gewinnen. Und das ausgerechnet im Stadion ihres weiter
  • 342 Leser
Taxi-Überfall

Polizei fasst drei Schüler

Drei Wochen nach einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer in Plankstadt (Rhein-Neckar-Kreis) haben die Ermittler drei Verdächtige gefasst. Ein Haftbefehl gegen die US-amerikanischen Schüler im Alter von 17, 18 und 19 Jahren sei gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt worden, teilte die Polizei gestern mit. Das Trio - zwei junge Männer wohnen in Heidelberg, weiter
  • 260 Leser
SPANIEN

Polizisten misshandeln Verdächtige

Die Katalanen haben eine eigene Polizei. Doch der Stolz auf diese Truppe weicht mehr und mehr dem Entsetzen: Es gibt immer wieder Misshandlungsvorwürfe. weiter
  • 304 Leser
KÖRPERVERLETZUNG

Rabiater Vater verurteilt

Ein 36-jähriger Vater aus Heidenheim ist wegen gefährlicher Körperverletzung und Nötigung zu einem Jahr und fünf Monaten Haft verurteilt worden. Das Gericht befand ihn für schuldig, zusammen mit seinem 16 Jahre alten Sohn und anderen Kumpanen einen 19-Jährigen schwer misshandelt zu haben. Hintergrund: Durch die Aussage des Opfers war ein weiterer Sohn weiter
  • 254 Leser

RANDNOTIZ: Mütze runter!

Die Gerichte haben es verstanden, in den Zeiten des Verfalls der Sitten und des Geschmacks ihre Würde zu wahren. Unsereins tut sich da schwer, denn immer dann, wenn wir unsere Würde angegriffen sehen - zum Beispiel durch einen dieser halbnackt herumschlurfenden Fußgängerzonenschwärmer -, dann fällt uns ein, dass wir ja nicht über die dem Gericht gegebenen weiter
  • 278 Leser

RANDNOTIZ: Schwulitäten

Na also. Auch weniger liberale Eltern in Polen können ihre Kinder wieder unbesorgt vor den Fernseher setzen, wenn die Teletubbies ihre Späßchen treiben. Auch die polnische Kinderbeauftragte Ewa Sowinska ist jetzt der Ansicht, dass Tinky Winky nicht schwul ist. Und das, obwohl er stets ein Handtäschchen dabei hat. Was wird das blau gewandete Kerlchen weiter
  • 296 Leser
TISCHTENNIS / Bundesliga kämpft gegen das Mief-Image

Raus aus Hobby-Keller

Die Tischtennis-Bundesliga kämpft gegen ihr Mief-Image. Trotz sportlicher Topleistungen laufen ihr vor dem Halbfinale die Zuschauer davon. weiter
  • 310 Leser
TELEKOM / Verhandlungspartner suchen Entscheidung

Raus aus Sackgasse

Management und Gewerkschaft haben sich bei der Telekom in die Sackgasse manövriert. Daraus wollen beide Seiten wieder herauskommen. Die Zeit drängt. weiter
  • 366 Leser
ARBEITNEHMER / 2008 hat einen Tag mehr, aber zwei freie Tage weniger

Schlechtes Jahr für Brückenbauer

Schlechte Aussichten für die Arbeitnehmer im nächsten Kalenderjahr: 2008 ist ein Schaltjahr; es hat also einen Tag mehr. Hinzu kommt: Zwei freie Tage fallen flach. weiter
  • 357 Leser
ORGANSPENDE

Schmidt gegen Lockerung der Vorschriften

Auch zehn Jahre nach dem Transplantationsgesetz herrscht in Deutschland ein großer Mangel an Spenderorganen. Rund 12 000 Schwerkranke warten auf ein lebensrettendes Organ - im Schnitt bis zu sechs Jahre. Jeden Tag sterben nach Angaben der Deutschen Stiftung Organtransplantation drei Menschen, nur weil sie nicht rechtzeitig ein neues Organ erhalten. weiter
  • 383 Leser
MEMBRANTEAM / Innovationspreis für Entwicklung einer Arbeitsplattform

Sicher unterm Allianz-Arena-Dach

Riesig ist das Dach der Allianz Arena in München. Klein dagegen die Firma, die es montiert hat. Drei Mitarbeiter der Firma Membranteam in Fronhofen bei Ravensburg haben ein Netz entwickelt, von dem aus sie das Dach einbauten - und dafür den VR-Innovationspreis erhalten. weiter
  • 579 Leser

Sieg der Walschützer. ...

...Die Internationale Walfangkommission IWC hat das seit 21 Jahren bestehende Verbot des kommerziellen Walfangs bestätigt. Zwar gestand die IWC den Ureinwohnern Grönlands eine höhere Abschussquote zu, doch Japan scheiterte auf der Jahrestagung der Kommission in Anchorage erneut mit dem Versuch, vier seiner Küstengemeinden ebenfalls Jagdrechte einzuräumen. weiter
  • 251 Leser

So wollen sie spielen

· Deutschland: Lehmann (FC Arsenal) - Lahm (Bayern München), Mertesacker (Werder Bremen), Metzelder (Borussia Dortmund), Jansen (Borussia Mönchengladbach) - Frings - Fritz (beide Werder Bremen), Schneider (Bayer Leverkusen), Hitzlsperger (VfB Stuttgart) - Klose (Bremen), Kuranyi (FC Schalke). · Schiedsrichter: Jouni Hyytiä (Finnland). weiter
  • 336 Leser
WOHNUNGSWIRTSCHAFT / In der Modernisierung von öffentlichen Bauten steckt neue Aufgabe für kommunale Gesellschaften

Soziale Rendite durch Hilfen für Mieter

Freiburg als Wendepunkt in der Debatte - Seit 1999 mehr als 1,3 Millionen Wohnungen verkauft
Mit günstigem Wohnraum, aber auch Hilfen für sozial schwache Mieter erwirtschaften kommunale Wohnungsgesellschaften eine 'Sozialrendite' für die Städte, sagt Verbandschef Burkhard Fichtner. Für die Ausweitung der Zusammenarbeit sieht er einige Möglichkeiten. weiter
  • 585 Leser
ALTENHILFE / Mehr Qualität und Transparenz durch neues Landesgesetz

SPD fordert bessere Betreuung im Pflegeheim

Die SPD dringt auf mehr Qualität und Transparenz in den stationären Alten-Pflegeeinrichtungen im Südwesten. Die Heimfürsprecher sollen mehr Rechte erhalten. weiter
  • 348 Leser
FERNSEHEN

Spende-Show war inszeniert

Paukenschlag in der umstrittenen niederländischen TV-Organspendershow: Das Ganze hat sich bei der Ausstrahlung gestern Abend als Inszenierung mit einer Schauspielerin als angeblich todkranker Nierenspenderin entpuppt. Die drei tatsächlich nierenkranken Kandidaten hätten gewusst, dass es nur ein Spiel war, sagte Moderator Patrick Lodier. Mit der im Vorfeld weiter
  • 281 Leser
BENZIN

Sprit so teuer wie noch nie

Für die deutschen Autofahrer ist der Mai der teuerste Monat aller Zeiten gewesen. Super kostete mit 1,39 EUR pro Liter etwa 4,7 Cent mehr als noch im April, teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) mit. Für einen Liter Diesel mussten demnach rund 1,15 EUR gezahlt werden. Damit lang der Preis für Superbenzin über dem bisherigen Rekordwert von 1,38 weiter
  • 374 Leser

Telegramme

Fussball: Christian Tiffert (25) kehrt zurück in die Bundesliga. Der ehemalige Profi des VfB Stuttgart wechselt ablösefrei vom österreichischen Meister Red Bull Salzburg zum MSV Duisburg. Er erhält dort einen Dreijahresvertrag.Fussball: Bundesligist VfL Bochum hat für 750 000 Euro und vier Jahre den slowakischen Nationalstürmer Stanislav Sestak (24) weiter
  • 239 Leser
POLIZISTENMORD

TV-Fahndung bringt wenig

Nach der Ausstrahlung der ZDF-Fahndungssendung 'Aktenzeichen XY. . . ungelöst' am Donnerstagabend sind bei den Ermittlern lediglich 14 Anrufe zum Mord an der 22 Jahre alten Polizistin in Heilbronn eingegangen. Wie ein Polizeisprecher gestern berichtete, scheint jedoch 'bislang keine heiße Spur dabei zu sein'. Man habe sich mehr erhofft, sagte der Sprecher. weiter
  • 273 Leser
LANDESBANK

Verkauf oder Börsengang

Das Land Berlin hat eine baldige Entscheidung über die Privatisierung seiner Landesbank angekündigt. Es soll vor der Sommerpause festgelegt werden, ob ein Bieter einen direkten Zuschlag bekommt oder die 81-Prozent-Beteiligung an die Börse gebracht wird. Finanzsenator Thilo Sarrazin (SPD) sagte, es handele sich um 'gleichwertige Alternativen'. Das Abgeordnetenhaus weiter
  • 361 Leser
PROZESS

Verschwundenes Kult-Kunstwerk

15 000 Euro Schadenersatz für eine verschwundene Luftmatratze - darauf haben sich gestern eine Kunstprofessorin und ein Galerist geeinigt. Allerdings ging es nicht um irgendeine Schwimmunterlage. Gegenstand des Disputs vor dem Kölner Oberlandesgericht war die von den Künstlern Martin Kippenberger und Albert Oehlen 1983 gestaltete 'Blaue Luftmatratze'. weiter
  • 311 Leser
SOMMERBÜHNEN / Wieder ein großes Programm mit Klassikern, Opern, Lokalgeschichten und Kinderstücken

Viel Vergnügen im Theater unter freiem Himmel

Götz von Berlichingen, Faust - oder lieber Räuber Hotzenplotz? Groß und Klein kommen im Theater unter freiem Himmel auf ihre Kosten. Jetzt muss nur noch das Wetter wieder besser werden, dann ist Bühnenspaß garantiert. Eine Auswahl der Aufführungen in der Saison 2007 weiter
  • 411 Leser
EUROPÄISCHE UNION / Kommission soll die Einführung eines EU-Spenderausweises prüfen

Viele wollen, aber die wenigsten tun es

In allen Ländern ist es schwer, durch eine Transplantation ein neues Leben zu erhalten
Viele Menschen sehen den Organspendeausweis als etwas Sinnvolles an, aber wenige besitzen ihn. Jetzt wird die Einführung eines europäischen Ausweises geprüft. weiter
  • 363 Leser
UNFALL

Vier Schwerverletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos zwischen Bittenbrunn und Riedensheim (Kreis Neuburg-Schrobenhausen) sind gestern vier Menschen schwer verletzt worden. Die Unfallopfer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Ursache des Unfalls nahe Neuburg an der Donau ist noch unklar. weiter
  • 419 Leser
KIRK KERKORIAN / Selbst mit 90 vergrößert er noch sein Vermögen

Vom armen Einwanderer-Kind zum Milliardär

Er ist einer der reichsten Männer der Welt und wird 90. Seine erste Millionen verdiente Kirk Kerkorian mit Glücksspiel. Heute kontrolliert der US-Milliardär das zweitgrößte Spielkasino der Welt. Nur seine Pläne in der Autoindustrie blieben erfolgslos. weiter
  • 436 Leser
BUCH / Die letzten Worte berühmter Persönlichkeiten

Von schönen Sandburgen und fallenden Vorhängen

Wenn Prominente sterben, wird in der Regel noch einmal viel über ihr Leben geredet und geschrieben. Darüber, wie sie sich von dieser Welt verabschiedet haben, wird meist wenig bekannt. Ein Buch beschäftigt sich mit den letzten Worten berühmter Männer und Frauen. weiter
  • 316 Leser
AKTION / Haltet Großbritannien sauber

Wer eine Kippe auf die Straße wirft, der zahlt

Englands Raucher gehen schweren und möglicherweise sehr teuren Zeiten entgegen: Vom 1. Juli an drohen Rauchern nicht nur in Pubs und anderen Gaststätten hohe Geldstrafen. Bis zu 80 Pfund (120 Euro) kann es kosten, Kippen auf die Straße zu werfen. Mit den Bußgeldern soll verhindert werden, dass Raucher, die in den Pubs keine Aschenbecher mehr vorfinden, weiter
  • 297 Leser
SOZIALES / SPD-Linke Andrea Nahles bringt angebliche 'Ausstiegsklausel' ins Gespräch

Wieder Streit um die Rente mit 67

Union warnt vor Abschied von den bisherigen Beschlüssen
Kaum hat die große Koalition die Rente mit 67 beschlossen, wird sie von Teilen der SPD schon wieder in Frage gestellt - ein Affront für Arbeitsminister Franz Müntefering. Es bleibt dabei: 2012 startet die stufenweise Anhebung des Renteneintrittsalters von 65 auf 67 Jahre. Daran will Bundesarbeitsminister Franz Müntefering (SPD) nicht rütteln lassen. weiter
  • 327 Leser

Wo gibts Ausweise?

Der Organspendeausweis ist in vielen Apotheken, Arztpraxen und Krankenhäusern oder im Internet www.tk-online.de kostenlos erhältlich. Es wird empfohlen, den Ausweis ständig mit sich zu tragen und in regelmäßigen Abständen zu erneuern, damit der eigene Wille durch ein aktuelles Datum unterstrichen wird. weiter
  • 367 Leser
JUGENDLICHE

Zuhause faul, aber sportlich

Junge Deutsche sind europaweit die Faulsten, wenn es um Mithilfe bei der Hausarbeit geht. Im Sportverein sind sie dagegen die Aktivisten, wie die Europäische Kommission in ihrer ersten repräsentativen Befragung von fast 20 000 Europäern zwischen 15 und 30 Jahren herausfand. Nur 4,4 Prozent der jungen Deutschen arbeiten nach eigenen Angaben Zuhause mit, weiter
  • 312 Leser

Zur Person

Die Juristin Karin Maag, seit 2003 persönliche Referentin des Stuttgarter Oberbürgermeisters Wolfgang Schuster (CDU), soll nach Informationen unserer Zeitung künftig die Abteilung II (Verwaltung) im Landtag leiten. Amtsinhaber Wolfgang Krauter geht Ende Juli in den Ruhestand. Die 44-jährige Christdemokratin wäre damit die dritte Ministerialdirigentin weiter
  • 276 Leser

Zur person: Gesellig und sozial

Nach zwölf Jahren gab Anke Fuchs ihr Amt als Präsidentin des Deutschen Mieterbundes ab. Sie bleibt aber vorerst Vorsitzende der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung. weiter
  • 285 Leser
HANDBALL

Zünglein an der Waage

Kiel hat heute die besten Karten, deutscher Handballmeister zu werden. Da die punktgleichen Hamburger auf Göppingen treffen, mischt Frisch Auf im Titelrennen mit. weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL

Österreich droht neue Hetzjagd

Dem österreichischen Fußball droht ein Jahr vor der EM-Endrunde eine Wiederholung der Hetzjagd gegen Nationalteam-Kapitän Andreas Ivanschitz. Radikale Fans von Rapid Wien haben vor dem Testspiel gegen Paraguay in Wien dazu aufgerufen, die Aktionen gegen den 23-Jährigen erneut durchzuführen. 'Am Samstag wieder' und 'Der Ivanschitz hats verdient', heißt weiter
  • 282 Leser