Artikel-Übersicht vom Dienstag, 19. Juni 2007

anzeigen

Regional (69)

Kurz und Bündig
Der Irak heute Dass der Irak mehr ist als ein Kriegsschauplatz, zeigt Nizar Rahak, der 1957 in Bagdad geboren ist und seit 17 Jahren in Deutschland lebt, morgen um 19.30 Uhr bei einem Bildvortrag. Der Schulverein SaRose lädt dazu in die Aula des Rosenstein-Gymnasiums. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Kultur-Café Heute ist in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums ab 19 Uhr wieder ein Kultur-Café. Neben Solisten wird das Unterstufenorchester des Rosenstein-Gymnasiums zu hören sein. Zudem werden Schüler ihr musikalisches Können auf „Röhren“ beweisen. Die Klasse 7c bewirtet. Gäste sind willkommen. weiter
  • 221 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRichard und Valentina Neumann, Berliner Weg 81, Bettringen, zur Goldenen Hochzeit.Anna Reier, Parlerstraße 15, zum 86. Geburtstag.Ruth Lorenz, Bernhardusstraße 6, zum 85. Geburtstag.Emilie Ziesel, Boppelgasse 6, Herlikofen, zum 85. Geburtstag.Josef Moser, Landhausweg 12, Herlikofen, zum 85. Geburtstag.Juliana Dautner, Werrenwiesenstraße weiter
Polizeibericht
Zwei Pkw-AufbrücheSchwäbisch Gmünd. In der Nacht auf Montag wurde an einem in der Imhofstraße geparkten Fiat Punto eine Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Auto wurde das Autoradio samt DVD-Player, Marke JVC, mit Bildschirm Vista im Gesamtwert von 800 Euro geklaut. Schaden am Auto: rund 300 Euro. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise. Scheibe eingeschlagenLeinzell. weiter
Wunderbare WeltDokumentation über die Löwen der Maharadschas. Kaum jemand weiß, dass es auch in Asien Löwen gibt. Doch im Gir Forest im Westen Indiens hat eine kleine Gruppe der majestätischen Raubkatzen überlebt. ZDF, 14.15 UhrPlanet WissenWer in den Fokus der Inquisition geriet, der hatte kaum eine Chance. Aber warum entstand die Inquisition? Was weiter
Kurz und Bündig
Sportabzeichen Die SG Bettringen bietet Gelegenheit, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Und zwar am 21. und 28. Juni sowie am 5. Juli jeweils ab 18 Uhr auf dem Sportgelände am Berufschulzentrum. Info unter (07171)89696. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Homöopathie Bei den Gesprächen am Vormittag im Augustinusgemeindehaus geht's am Mittwoch, 20. Juni, von 9 bis 11 Uhr um „Homöopathie für Frau und Familie“. Es referiert Apothekerin Karin Fuhr. weiter
Kurz und Bündig
Ruhestandsbeamten Der Gmünder Verband der Ruhestandsbeamten besucht am Donnerstag, 21. Juni, das Kloster der Franziskanerinnen. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Haupteingang. Danach wird in die „Stadtvilla“ eingekehrt. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Hauswirtschaft Am 2. Juli startet der letzte kostenlose „Basislehrgang Hauswirtschaft“ beim DRK im Rahmen von „Profit goes social“. Info und Anmeldung zur Fortbildung beim DRK-Kreisverband unter (07171) 3506-84. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Salzkuchenfest Der traditionelle Schlechtbacher Salzkuchen wird am kommenden Wochenende wieder beim Fest in der Ortsmitte serviert. Am Samstag, 23. Juni, geht's um 17 Uhr los. Sonntags beginnt das Fest um 10 Uhr. Ab 20 Uhr gibt's Cocktails, nachmittags Kuchen. Bei Regen steht ein Zelt bereit. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Der Neubau der Mehrzweckhalle steht bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag in Ruppertshofen unter anderem auf dem Programm. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus. Außerdem geht es darin um den Jugendschutz bei Veranstaltungen und um Bausachen. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier Die Freiwillige Feuerwehr in Gschwend veranstaltet am kommenden Samstag, 23. Juni, ihre Sonnwendfeier beim Wanderparkplatz „Hohen Tannen“. Das Fest beginnt um 18 Uhr mit einer Löschübung. Gegen 22 Uhr gibt's einen Fackellauf und das Sonnwendfeuer wird angezündet. weiter
  • 203 Leser
Aus der Region
SensationellNiederstotzingen   Die jetzt in der Vogelherdhöhle entdeckten Kunstwerke aus der Eiszeit hätten schon viel früher entdeckt werden können. Nach Angaben der Universität Tübingen wurden die Grabungen aus finanziellen Gründen jahrelang hinausgezögert. Bereits 1931 hatten Archäologen die Höhle komplett ausgeräumt. Allerdings gingen weiter
Kurz und Bündig
Museumsverein Auch Nichtmitglieder können an einer Exkursion ins Ries am Samstag, 14. Juli, teilnehmen. Werner Debler erklärt die Entstehung des Kraters, im Zentrum für Rieskrater- und Impaktforschung erfährt man mehr über die Meteoritenforschung. Anmeldung bis 4. Juli im Prediger-Museum, Telefon (07171)6034130. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Ferienwaldheim Im evangelischen Waldheim Paulushaus sind für den zweiten Ferienabschnitt vom 13. bis 25. August noch Plätze frei. Infos (07171)64337. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Kornhaus Der Gmünder Kunstverein eröffnet am Donnerstag, 21. Juni um 19 Uhr seine nächste Ausstellung im Kornhaus. Zu sehen sind Arbeiten von Wolfgang Mussgnug. Zur Eröffnung sprechen Vorsitzender Albrecht Vogel und Hans-Jürgen Kintrup aus Nördlingen. weiter
  • 162 Leser
ORTSCHAFTSRAT Der alte Friedhof in Oberbettringen soll als Grünanlage genutzt werden

Den Geist des Ortes erhalten

Vor etwa vier Jahren wurde das letzte Grab auf dem alten Friedhof in Oberbettringen aufgelöst. Zeit, über eine Nachnutzung nachzudenken. Gestern Abend traf sich der Ortschaftsrat mit August Ströbele, dem Leiter des Garten- und Friedhofamtes, vor Ort, um über eine neue Bestimmung nachzudenken. weiter

"Lösung finden für Nordost-Ring"

alfdorf Der Regionalrat und Kreisvorsitzende der Freien Wähler, Norbert Wiedmann, hat die Bundes- und Landtagsabgeordneten von CDU, SPD und FDP sowie die Vertreter der betroffenen Kommunen aufgefordert, zügig für Klarheit beim Thema Nordost-Umfahrung zu sorgen. „Nachdem die IHK Rems-Murr von ihrer Maximalforderung einer autobahnähnlichen Verbindung weiter
SAV Waldstetten Tänzer aus Venezuela zu Gast in Waldstetten

"Mirandinas" tanzen

Die SAV-Ortsgruppe Waldstetten wartet mit einem Sommerhighlight auf: Die 16-köpfige Tanzgruppe „Mirandinas“ aus Venezuela gastiert am Mittwoch, 4. Juli, um 20 Uhr im Saal der „Alten Turnhalle“. weiter
geschichte Im kommenden Monat sollen die Arbeiten am Dach des Glockenturms am Münsterplatz starten

"Ziegelmuseum" soll lebendig bleiben

Bis obenhin ist der Glockenturm am Münsterplatz eingerüstet – doch gearbeitet wird auf dem Gerüst noch nichts. Noch sind Abklärungen mit dem Denkmalschutz notwendig, erklärt Münsterarchitekt Hermann Hänle. Im kommenden Monat soll's aber losgehen. weiter
ERFINDUNG Jürgen Perthold wollte wissen, was sein Kater auf seinen ausgedehnten Streifzügen so alles erlebt

Aalener entwickelt die erste Katzen-Kamera

Der Kater von Jürgen Perthold und seiner Familie verbrachte viel Zeit auf Streifzügen. Immer wieder zeigte er sich mal zu Hause, um danach wieder für zwei, drei Tage weg zu sein. Perthold wollte wissen, was sein Kater denn so treibt. Der Ingenieur erfand eine Halsband-Kamera und schnallte sie dem Tierchen um. weiter
FERTIGSTELLUNG Das Baugebiet "Großer Berg III" in Igginger ist erschlossen

Ab sofort neues Bauland

Im April starteten die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet „Großer Berg III“ im Herzen Iggingens. Gestern erfolgte die Freigabe für die Bauherren. Sechs Bauplätze stehen zur Verfügung. weiter
Küche der Barmherzigkeit Sein Priesterjubiläum wird zum Segen für die Menschen in Armenien

Alfons Wenger bringt die größte Einzelspende

Die größte Einzelspende, die je an die Küche der Barmherzigkeit ging, kam jetzt vom ehemaligen Münsterpfarrer Alfons Wenger. Er überreichte einen Scheck über 18 200 Euro an Pfarrer Karl-Heinz Scheide. weiter
Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd zu Gast in der Partnerstadt Faenza

Auch im Regen charmante Stadt

Bei einem Konzert auf dem Marktplatz der Partnerstadt Faenza gab es viel Applaus für den Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd. Er weilte einige Tage im Süden. weiter

B 19 ab Freitag voll gesperrt

Abtsgmünd   Pünktlich zur Vernissage des „SkulpturA“-Wochenendes in Abtgmünd wird die B 19 voll gesperrt. Am Freitag, 22. Juni, ab 20 Uhr, ist im Bereich der B 19, Höhe Neuschmiede, der Einbau des Endbelags vorgesehen und es ist eine Vollsperrung bis Sonntag, 24. Juni, 22 Uhr erforderlich. Bei schlechter Witterung erfolgen die weiter
Gemeinderat ALFDORF Tagesordnungspunkte vorverlegt

Ballfanganlage interessiert

Starkem Bürgerinteresse an der Ballfanganlage beim Kleinspielfeld sah sich der Gemeinderat in Alfdorf gestern gegenüber. Dieser jedoch verlegte den Tagesordnungspunkt und entschied vorab über die Heizung in der Schule. weiter

Bei Kontrolle geflüchtet

Lorch   Als Polizisten am Sonntag gegen 19 Uhr einen Rollerfahrer zu einer Verkehrskontrolle anhielten, fuhr dieser einfach davon. Dabei beschädigte er laut Polizei ein geparktes Auto und richtete so Schaden in Höhe von rund 800 Euro an. An dem Roller war ein auffallend nach rechts abstehender Sport-Auspuff angebracht, jedoch kein Versicherungskennzeichen. weiter

Bein abgetrennt durch S-Bahn

stuttgart   Ein 24-Jähriger wurde am Sonntagfrüh von einer einfahrenden S-Bahn in der S-Bahnhaltestelle Universität überrollt. Der verheiratete Ehemann von zwei Kindern lag bewegungslos im Gleisbereich und wurde trotz eingeleiteter Notbremsung erfasst. Dabei wurde der linke Unterschenkel abgetrennt. Zudem zog sich der 24-Jährige schwere Kopfverletzungen weiter
  • 104 Leser
Gemeinderat Hausschlachtungen und der Kindergarten sind Themen

Beiträge erhöht

Bedenken hatten Bürger und Gemeinderäte von Eschach wegen dem Bau eines Wohnhauses in Holzhausen mit Schlacht-, Zerlege- und Kühlraum sowie Wurstküche nebenan. Darum und um die Kindergartenbeiträge ging es gestern Abend im Gemeinderat. weiter

C&A kommt so gut wie sicher

aalen   Neues von der geplanten neuen Einkaufswelt auf dem früheren Orion-Gelände: Die Verhandlungen mit C&A sind anscheinend in trockenen Tüchern. Im Herbst will der Investor das Baugesuch einreichen und im Februar/März 2008 mit dem Bau beginnen.Die Planungen am Nördlichen Stadtgraben begleitet eine Arbeitsgruppe des Gemeinderats. Zum weiter
Hilfsaktion Ivans Operation am Deutschen Herzzentrum in München musste kurzfristig verschoben werden

Das bange Warten geht weiter

Eigentlich hätte der kleine, herzkranke Ivan heute operiert werden sollen. Weil sich am Deutschen Herzzentrum in München aber unaufschiebbare Fälle ergaben, musste der Eingriff an Ivan verschoben werden. weiter
GEMEINDERAT Energiebericht 2006, Sanierungsmaßnahmen und PC-Ausstattung der Schule als Themen

Das Rathaus von Bartholomä wird gelb

Heiko Kelnberger von der EnBW ODR lieferte in seinem Energiebericht für 2006 Tipps, wo bei den Einrichtungen der Kommune gespart werden sollte. Danach gab der Gemeinderat grünes Licht für einige Sanierungsmaßnahmen an öffentlichen Gebäuden – auch für eine neue Außenfarbe für das Rathaus. weiter
woche der diakonie Mit Veranstaltungen und in Gottesdiensten werden Spenden für die Arbeit gesammelt

Einen Weg zurück ins Leben weisen

Das nächste, was er anpackt, ist der Führerschein. Dann eine neue Arbeitsstelle: Schritt für Schritt kämpft sich Hans M. ins Leben zurück. „Wenn ich dieses Haus – und diese Leute – nicht gehabt hätte, dann hätte ich es nicht geschafft“, sagt er und blickt sich in der Diakonischen Bezirksstelle um. Der 46-Jährige wollte sich mit weiter

Englisch im Kindergarten St. Barbara

Englisch leicht gelernt: Durch eine Elterninitiative war es möglich, zum ersten Mal im Kindergarten St. Barbara in Waldstetten Englisch anbieten zu können. Spielend leicht konnten die Kinder mit Unterstützung von Luz-Elena Stefan ihren ersten Kontakt mit der englischen Sprache beim Singen, Malen und Sprechen erleben. weiter
  • 220 Leser

Engpass auf B 298

Schwäbisch Gmünd   Von der Karl-Lüllig-Straße im Stadtteil Rehnenhof wird ein Abwasserkanal in Richtung Wetzgauer Bach verlegt. Dabei muss die Fahrbahn der B 298 unterquert werden. Die Bauarbeiten dauern bis voraussichtlich zum Ende dieser Woche. Bis dahin wird der Verkehr mit Hilfe einer Ampel am Baustellenbereich vorbeigeführt. Aus Richtung weiter
Gesellschaft Erinnerungsreise in die alte Heimat nach Iglau

Freundschaften bestärkt

Die Gemeinschaft Iglauer Sprachinsel, Nachbarschaft Schwäbisch Gmünd, reiste mit 36 Personen nach Iglau im böhmisch - mährischen Grenzgebiet, im heutigen Tschechien, zwischen Prag und Brünn gelegen. weiter
Johanniter unfall hilfe Großeinsatz beim Kirchentag

Für Stimmung gesorgt

„Lebendig und kräftig und schärfer.“ Getreu dem Motto des 31. Deutschen Evangelischen Kirchentags waren 26 Jugendliche der Johanniter aus Aalen und Schwäbisch Gmünd in Köln, um mit ihrem Einsatz Menschen mit Behinderungen die Teilnahme am Kirchentag zu erleichtern. Auch Kinderbetreuung und die Mitarbeit im Johanniter Jugend Bistro gehörten weiter
SCHATTENtheater Sporttheater Heidenheim greift an der Pädagogischen Hochschule das Thema "Sexueller Missbrauch" auf

Gesten, die das Schweigen brechen

Das Sporttheater Heidenheim führte jüngst das Jugendbuch „Herzsprung“ von Brigitte Blobel in einer Schattentheater-Version auf. Es thematisiert den sexuellen Missbrauch von Kindern durch Familienmitglieder. weiter
verkehr Gewinner des Schüler-Preisausschreibens bekamen ihre Preise

Gewonnen mit dem "toten Winkel"

Fast 600 Schüler aus 13 Gmünder Schulen waren dabei, als die Polizei auf dem Schießtalplatz mit eindrücklichen Demonstrationen die Bedeutung des „toten Winkels“ zeigte. Diejenigen, die beim dazugehörigen Preisausschreiben Glück hatten, konnten gestern ihre Gewinne entgegennehmen. weiter
KIRCHE Am kommenden Wochenende in Schwäbisch Gmünd

Gustav-Adolf-Fest lockt Tausende

Tagesstätten in Guatemala, ein neues Gesangbuch in Portugal oder ein Gemeindetreff in Bulgarien: Hinter solchen Projekten steht das Gustav-Adolf-Werk, das älteste evangelische Hilfswerk in Deutschland. Am Wochenende erwartet die Vereinigung tausende Besucher zum Jahresfest in Schwäbisch Gmünd. weiter

Hubert Liebherr spricht bei KAB

Schwäbisch Gmünd-Bargau   Die KAB-Gruppe Bargau greift in ihrer Erwachsenenbildung das Thema der Diözese Rottenburg „Finde deinen roten Faden“ auf. Von seinem persönlichen Glaubens- und Lebensweg berichtet dabei Hubert Liebherr, der ehemalige Mitinhaber des Liebherr-Konzerns, am Mittwoch, 20. Juni, um 19 Uhr im katholischen Gemeindezentrum weiter
  • 124 Leser
Guten Morgen

Kathol- oder kathodisch?

Wenn zwei sich unterhalten und der eine hört schlecht, ist das gar nicht gut. Vor allem, wenn’s um technischen Schnickschnack geht. Da ist also die Rede von einem Auto, das dank Regen mit Wasser voll gelaufen war. Löcher als Ablauf ins Auto bohren, schlägt der eine vor. Muss nicht sein, entgegnet der Technik-Freak. Denn Löcher gibt’s schon weiter
KINDERTHEATER In Gmünd und in einigen Ortsteilen ist bald Märchenstunde und Musicalfieber angesagt

Kinder mögen Klassiker

Musik, Theater und Aufklärung in einem – seit neun Jahren gibt's das Kindertheater in Gmünd. Dieses Jahr starten die Aufführungen Ende August. Sie ziehen sich bis Mai nächsten Jahres hin. Auf das Programm können sich „Heranwachsende“, einschließlich deren Familie freuen. weiter

Kinderwegeplan für die Oststadt

Schwäbisch Gmünd   Derzeit erstellt die Stadt einen Schulwegeplan. Der Arbeitskreis ’Verkehrsentwicklung Oststadt’ möchte hierzu die besonderen Anliegen der Bewohner einbringen. Er lädt im Rahmen der „Sozialen Stadt“ für heute die Bewohner der Oststadt zu einer Diskussion und Konzeptplanung zum Thema „sichere weiter
Lehrfahrt Landjugend Schwäbisch Gmünd in Südtirol

Kollegen im Süden über die Schulter geschaut

Südtirol war das Ziel der fünftägigen Lehrfahrt der Landjugend Schwäbisch Gmünd. Im Allgäu, nahe der A7, steuerte die Landjugend ihr erstes Ziel, eine Kamelfarm an. Auf dem Gelände gab es unter den vielen Kamelen auch noch Papageien, Emus, Schildkröten, Lamas, Skunks, Esel, Stachelschweine zu bewundern. weiter

Kommunionkinder im Schloss Baldern

Die Mutlanger Kommunionkinder der Kirchengemeinde St. Georg veranstalteten kürzlich einen Ausflug. Am Morgen trafen sich die Kinder mit ihren Eltern zu einem Familiengottesdienst in der St.-Georgs-Kirche, um unter anderem in einem kleinen Rollenspiel etwas über das Leben und Tun des Heiligen Christophorus, Schutzpatron der Reisenden, zu erfahren. Der weiter
Schule Gögginger Grundschüler feiern in der Gemeindehalle mit viel Programm

Lesen als wichtige Kompetenz

In der Gögginger Gemeindehalle fand kürzlich das Schulfest der Grundschule statt, zu dem Schulleiterin Marlene Frank viele Gäste begrüßen konnte. Die Schüler boten dabei viel Programm rund ums Thema „Lesen“. weiter
EvangelischeR Kirchentag Lara Schwanitz schaut über den Tellerrand

Lorcherin hilft in Chile

„Lebendig und kräftig und schärfer.“ Unter diesem Motto aus dem Hebräerbrief trafen sich eine halbe Million Menschen in Köln zum 31. Deutschen Evangelischen Kirchentag. Mit dabei auch die Lorcherin Lara Schwanitz und Carlos Neibirt, Pfarrer aus Argentinien, derzeit in Chile. weiter

Malen mit Acryl

Waldstetten   „Malen mit Acryl“ heißt das Tagesseminar der VHS in der Waldstetter Musikschule. Termin: Samstag, 23. Juni, von 10 bis 16.30 Uhr. Anmeldung und Info: Tel. (07171) 40345. weiter
PORTRÄT Die 18-jährige Sarah Krieg vom Rosenstein-Gymnasium bekommt einen ersten Preis beim Schülerwettbewerb des Landtages

Mit Plan für Vollbeschäftigung gewonnen

Rund 100 000 Schüler beteiligten sich am 49. Schülerwettbewerb des Landtags Baden-Württemberg zur Förderung der politischen Bildung. Sarah Krieg, Schülerin des Rosenstein-Gymnasiums, gewann für ihre Erörterung einen ersten Preis und wird mit anderen Erstpreisträgern zu einer Studienreise nach Luxemburg und Brüssel aufbrechen. weiter
Kabel BW

Modernes Kabelnetz

Kabel BW modernisiert das Kabelnetz in Spraitbach und der Region. Digitales Fernsehen ist dann möglich, heißt es in der jüngsten Pressemitteilung von Kabel BW. weiter
medizin Ärzte aus aller Welt kommen zur Fortbildung nach Stuttgart

Patienten-Nasen richtig operieren

Fachärzte aus aller Welt sind von morgen bis Freitag im Stuttgarter Marienhospital, um sich darüber fortzubilden, wie man die Nase richtig operiert. Denn die Praxis zeigt, dass dabei viele Fehler gemacht werden. weiter
interview ODR-Personalchef Karl Groß nimmt heute in Berlin Zertifikat "berufundfamilie" entgegen

Rezept: Mitstreiter gewinnen

Die EnBW ODR profiliert sich als familienfreundliches Unternehmen: Heute nimmt Personalchef Karl Groß aus den Händen von Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen und Wirtschafts-Staatssekretärin Dagmar Wöhrl das Grundzertifikat „berufundfamilie“ der Hertie-Stiftung in Berlin in Empfang. weiter
  • 179 Leser
Kloster Lorch Ausstellungseröffnung am Samstag

Seelenbretter zum Sinnieren

Seelenbretter heißt die Ausstellung mit Werken von Bali Tollak im Kloster Lorch. Zur Eröffnung laden die Staatlichen Schlösser und Gärten diesen Samstag. weiter
DRK-Strickkreis Engagierte Damen sind auf der Suche nach neuen ehrenamtlichen Mitstreiterinnen

Soziale Arbeit mit Nadel und Wolle

Vor 15 Jahren gründeten engagierte Frauen den DRK-Strickkreis in Gmünd. Damals strickten 14 Damen, mittlerweile sind sieben davon altersbedingt ausgestiegen. weiter

Spiele für die Kinder

Spielgeräte für die Jüngsten gibt's in Waldstetten: Wie schon im vergangenen Jahr findet auch 2007 die Spendenaktion des Handels- und Gewerbevereins Waldstetten / Wißgoldingen eine Fortsetzung. 2006 wurde der Kindergarten St. Barbara mit einer Spende von 350 Euro bedacht. Dieses Jahr war der Kindergarten St. Meinrad an der Reihe. Die Spielgeräte, welche weiter

Spitalhoffest

Schwäbisch Gmünd   Im Spitalhof wird am Mittwoch, 11. Juli, von 11 bis 17 Uhr wieder ein Fest gefeiert – vorbereitet vom Treff Spitalmühle und Pflegeheim Spital. Zum Abschluss gibt es um 17 Uhr in der Theaterwerkstatt eine Premiere des Gmünder Seniorentheaters mit drei heiteren Stücken. Karten dafür können schon jetzt im i-Punkt besorgt weiter
Kirche Die Durlanger Kirche St. Antonius wurde vor 50 Jahren geweiht

St. Antonius als lebendiger Organismus

Wegen seines Engagements für die Armen und seiner Bibelfestigkeit ist der Heilige Antonius bei den Gläubigen sehr beliebt. Die Durlanger Kirchengemeinde weihte ihre Kirche vor 50 Jahren dem Heiligen. Dieses Jubiläum feierten viele Christen am Wochenende mit einem Gottesdienst und einem Gemeindefest. weiter

Triskilian auf der Wäscherburg

Wäschenbeuren   Auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren spielen diesen Freitag die Musiker der Mittelaltergruppe Triskilian. Einlass ist um 19.30 Uhr. Eintritt für Erwachsene: 15 Euro, für Kinder von 9 bis 14 Jahren: 7 Euro. Weitere Infos und Kartenreservierungen unter www.waescherschloss.de weiter
  • 179 Leser

Was der Wald zu bieten hat

Gschwend   Lust auf eine schöne Wanderung? Am kommenden Sonntag, 24. Juni, treffen sich die Wanderfreunde der Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins zu einer waldökolgischen Wanderung. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Gschwender Marktplatz. Ein Fachmann vom Forstamt Gschwend wird den Teilnehmern in einer etwa zweieinhalbstündigen Wanderung weiter
Bauprojekt Die Pückler-Stiftung baut einen meditativen Themenweg bei Rotenhar

Weiter Weg für Geist und Auge

Beim Gschwender Ortsteil Rotenhar entsteht ein Waldpfad wie es ihn bisher nicht gegeben hat. Die Graf-Pückler-Stiftung baut im eigenen Wald für 70 000 Euro den „Weiten Weg“, eine Mischung aus Kunstpfad und Besinnungsweg. weiter

Zirkusluft geschnuppert

Waldstetten   Die Schülerinnen und Schüler der Waldstetter Bergschule tauschten kürzlich die Schulbänke gegen die Theaterbühne ein. Am vergangenen Donnerstag führte die Schauspiel- und Musical-AG der Bergschule Waldstetten ein Kindermusical auf. Dabei entführten die Nachwuchs-Musicalstars die Zuschauer in die Welt der Artisten – in die weiter

Regionalsport (11)

golf SWN Cup/Deka-Cup auf dem Golf- und Landclub Haghof

"Eagle" in der Königsklasse

Bereits zum neunten Mal hatte die Kreissparkasse Waiblingen auf den Golf und Landclub Haghof zum SWN Cup/Deka-Cup eingeladen. 105 Golfer waren am Start und kämpften bei herrlichem Golfwetter um Sieg und Platzierungen. weiter
JUGENDFUSSBALL GMÜNDER TAGESPOST UND SCHWÄBISCHE POST verlosen 20 Plätze für das Puma-Camp mit Allofs & Co.

Auf zum Fußballcamp nach Heuchlingen

Sich mit Weltmeister Uwe Bein oder Vizeweltmeister Thomas Allofs im Dribblingparcours messen. Ein Traum für jedes Kind. Beim Puma-Fußball-Camp in Heuchlingen ist's möglich. weiter
fussball Landesliga

Frickenhausen steigt auf

In der Relegation zur Landes- beziehungsweise Verbandsliga laufen die Spiele auch Hochtouren. Hier die Aufstiegsmodalitäten für die kommenden Saison. weiter
  • 155 Leser

Geehrt für bis zu 500 Spiele

Für die Fußballer des TV Lindach ist die Saison noch nicht abgeschlossen. Es wartet noch die Relegationsbegegnung gegen den TSV Adelmannsfelden. Vier Spieler wurden aber bereits geehrt für 200 bis 500 absolvierte Partien für ihren TV Lindach.Von links: Oliver Schubauer (für 250 Spiele), Christian Rumpler (200 Spiele), Luigi Abbondanza (250 Spiele), weiter
  • 108 Leser
Fussball 1. Jugendfußballturniertagen des TSV Großdeinbach

Nachwuchs zeigt tolle Spiele

Nach gelungener Instandsetzung der Großdeinbacher Sportanlagen in den letzten Jahren, veranstaltete die Jugendfußballabteilung des TSV Großdeinbach erstmals Feldturniere für Bambini, F- und D-Junioren. weiter
Schwimmen Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften

Neue Bestzeiten

Mit nur zwei Aktiven ging der SV Gmünd bei den Deutschen Jugend- und Junioren-Meisterschaften im Schwimmen in diesem Jahr an den Start. Auf der 50 m-Bahn des Dortmunder Südbades konnte das Duo aber bei sechs Starts sich viermal für ein Finale qualifizieren. weiter

Rieg sucht eine neue Herausforderung

Nach 317 Pflichtspielen und vielen schönen Toren für den TSV Bartholomä verabschiedete sich der Mittelfeldspieler Thilo Rieg von seinem Heimatverein TSV Bartholomä, um in der Bezirksliga eine neue Herausforderung anzunehmen. Der 30-Jährige wechselt zum Aufsteiger SG Bettringen. Für sein Engagement für die Mannschaft und den Verein bedankte sich der weiter
  • 105 Leser
leichtathletik 3. Kreissparkassen-Ostalb-Schülermeeting in Essingen

Schülermannschaften sind topfitt

Einmal mehr war das Kreissparkasse-Ostalb-Schülermeeting in Essingen ein voller Erfolg. 240 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 15 Jahren zeigten sich von der Leichtathletik begeistert und kämpften um die Punkte, die ihren 31 Mannschaften zum Sieg in der Kreismeisterschaft der Deutschen Schüler-Mannschaftsmeisterschaft (DSMM) verhelfen sollten. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL Deutsche-Fußballnationalmannschaft-Allstars gegen Prominenten-Auswahl im Schönbrunnen-Stadion Essingen

Sommermärchen zur Einweihung

Die Gemeinde Essingen feiert von 13. bis 15. Juli den Neubau der Sporthalle in den Schönbrunnen-Anlagen. Im Rahmen dieser Festlichkeiten präsentiert die SCHWÄBISCHE POST/GMÜNDER TAGESPOST am Sonntag um 15.30 Uhr das Spiel einer Prominenten-Auswahl gegen die „Deutsche Fußballnationalmannschaft Allstars“. weiter

Überregional (113)

BELÄSTIGUNG / Schutz vor Dauergequatsche

'Hallo Schatz, bin kurz vor Stuttgart'

Penetrante Handybenutzer, etwa im Zug, sind ein öffentliches Ärgernis. In den USA werden sie auch so behandelt. Vielleicht wird auch bei uns bald ein Bußgeld fällig. weiter
  • 417 Leser
LANDESAUSSTELLUNGEN

'Marke bürgt für Qualität'

Kunst, vor allem aber viel Geschichte wird in den 16 Großen Landesausstellungen bis 2012 zu sehen sein. Das Kabinett verspricht sich so oder so kulturelle Highlights. weiter
  • 273 Leser

100 Baustellen bestreikt. ...

...Mitten in der konjunkturellen Hochphase am Bau sind Bauarbeiter gestern in den Streik getreten. Auf mehr als 100 Baustellen in Norddeutschland ruhte laut IG Bau die Arbeit. Es ist der erste Arbeitskampf in der Branche seit fünf Jahren. Die IG Bau will damit die Zustimmung der Baugewerbeverbände in Niedersachsen und Schleswig-Holstein zu dem im Mai weiter
  • 387 Leser
VERKEHR

13 Tote bei Busunfall

Tragödie auf der A 14 zwischen Dresden und Magdeburg: 13 Menschen sind gestern bei einem schweren Busunglück bei Könnern in Sachsen-Anhalt ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden etwa 30 Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Der Fahrer überlebte das Unglück. In dem Reisebus war eine 48-köpfige Seniorengruppe aus Nordrhein-Westfalen, weiter
  • 361 Leser
TODESOPFER

87-Jähriger rast in Fußgänger

Ein 87-jähriger Autofahrer ist in Augsburg in eine Fußgängergruppe geschleudert. Eine 47-jährige Frau wurde getötet, ein 48-jähriger Mann und seine achtjährige Tochter wurden schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Autofahrer habe im Stadtteil Göggingen offenbar eine rote Ampel übersehen und sei über die Kreuzung gefahren, sagte ein Sprecher. weiter
  • 334 Leser
DOPING

Alte Sünden ohne Folgen

Die Doping-Sünden der Vergangenheit bleiben ungesühnt, stattdessen will der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verstärkt an einer sauberen Zukunft arbeiten. Der DFB kündigte an, die Tests auszuweiten. Laut DFB-Chef Theo Zwanziger soll sogar geprüft werden, ob an einigen Bundesliga-Spieltagen alle Profis auf einen Schlag getestet werden können. Am 4. Juli soll weiter
  • 228 Leser
FUSSBALL-EM

ARD und ZDF kaufen Rechte

ARD und ZDF werden 2008 die meisten Spiele der Fußball-Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz übertragen. Sie zeigen 27 der 31 Partien live, darunter alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft, das Eröffnungsspiel, die Viertelfinalspiele, die Halbfinals und das Endspiel, teilten die gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Sender gestern weiter
  • 298 Leser
Zehnkampf-Bundestrainer Marek im Interview:

Arthur Abele ist ein echtes Unikum

Der erst 20 Jahre alte Arthur Abele vom SSV Ulm 1846 hat sich mit dem Sieg beim Zehnkampf-Meeting in Ratingen für die Leichtathletik-WM im August in Osaka/Japan qualifiziert. Bundestrainer Claus Marek ist aus dem Häuschen. In unserem Interview spricht er von einer 'Sternstunde'. weiter
  • 282 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Spanien: Vigo - Getafe 2:1, Bilbao - Levante 2:0, Valencia - San Sebastian 3:3, Espanyol Barcelona - La Coru·a 1:3, Santander - Betis Sevilla 0:2, Huelva - Saragossa 1:1, Real Madrid - Mallorca 3:1, FC Sevilla - Villarreal 0:1, Osasuna - Atlético Madrid 1:2, Tarragona - FC Barcelona 1:5. - Abschlusstabellenspitze: 1. Real Madrid 38 Spiele/76 weiter
  • 284 Leser
AIRBUS / Mehr als 90 feste Bestellungen Zukunftsprojekt A 350

Aufwind auf der Flugschau in Le Bourget

Der angeschlagene europäische Flugzeugbauer Airbus hat seinem Erzkonkurrenten Boeing am ersten Tag der Pariser Luftfahrtmesse die Show gestohlen: Airbus konnte dutzende Aufträge verbuchen. Darunter sind allein mehr als 90 feste Bestellungen für das Zukunftsprojekt A350 im hart umkämpften Segment der mittelgroßen Langstreckenflugzeuge, wo bislang Boeing weiter
  • 470 Leser
GESCHICHTE / Schon 1918 gab es den ersten Versuch, kabellose Verbindungen herzustellen

Autotelefone füllten einst den halben Kofferraum

Seit 15 Jahren verdienen Handys ihren Namen: sie passen in eine Hand und sind alltagstauglich. Aber schon viel früher gab es Telefone ohne Kabel. So unternahm die Deutsche Reichsbahn bereits 1918 Versuche mit Funktelefongesprächen. 1926 konnten die Fahrgäste der ersten Klasse auf der Strecke von Berlin nach Hamburg aus Zügen telefonieren. Das erste weiter
  • 267 Leser
FUSSBALL / Real Madrid feiert 30. spanischen Meistertitel

Das Ende der Leidenszeit

Zehntausende auf der Straße - Capellos Zukunft ungewiss
Real Madrid hat nach vier Jahren ohne Titel mit einem Kraftakt zum 30. Mal die spanische Meisterschaft gewonnen. Zehntausende feierten in der Hauptstadt ihre Fußball-Helden um Superstar David Beckham. Für Trainer Fabio Capello ist trotz des Erfolgs die Zukunft ungewiss. weiter
  • 320 Leser

Das stichwort: Föderalismuskommission II

Schon am 15. Dezember 2006 haben Bundestag und Bundesrat beschlossen, eine Kommission zur Föderalismusreform II einzusetzen. Nachdem Bund und Länder in einer ersten Reformrunde vor allem die Gesetzgebungszuständigkeiten zwischen den Gebietskörperschaften neu geordnet hatten, soll es jetzt um die Neuregelung der Finanzbeziehungen gehen. Am 8. März 2007 weiter
  • 274 Leser
GOLF / Außenseiter Angel Cabrera gewinnt die US-Open

Den Tiger verblüfft

Da schaute die Konkurrenz verblüfft: Der Argentinier Angel Cabrera hat überraschend die US-Open der Golfer in Pittsburgh gewonnen - vor Favorit Tiger Woods. weiter
  • 290 Leser
NACHRUF / Mailands Modewelt trauert um Gianfranco Ferré

Der Architekt war ein Meister der puren Eleganz

Der italienische Modedesigner Gianfranco Ferré ist in Mailand im Alter von 62 Jahren an einer Hirnblutung gestorben. Ferré entwarf als 'Architekt der Mode' tragbare Modelle, die durch fantasievolle Formen und klare Linien bestachen. Sieben Jahre leitete er das Haus Dior. weiter
  • 325 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (062. Folge)

62. Folge Peter setzte sich auf einen hochlehnigen Stuhl. »Ich bin ein wenig überrascht, dass Sie mich heute so freundlich empfangen, Herr Fahrenholtz.« »Inzwischen habe ich begriffen, dass wir - wenigstens teilweise - das gleiche Ziel haben. Sie und ich.« »Jetzt machen Sie mich aber neugierig.« »Ich will offen sein. Was die Entwicklung des UBS 7/12, weiter
  • 253 Leser

Der Jahresausflug führt diesmal in die Katastrophe

Ein Ort steht unter Schock: Die Menschen im knapp 8000 Einwohner zählenden Hopsten, im Norden Nordrhein-Westfalens, können das Drama noch nicht begreifen. Mindestens 13 ihrer Mitbürger sind tot - im Wrack eines Reisebusses auf einer Autobahn in Sachsen- Anhalt ums Leben gekommen. 'Ich kenne sie fast alle', sagt Ortsvorsteher Johannes Kramer. Wenige weiter
  • 357 Leser
EUROPA

Dialog mit Kuba

Die Europäische Union reicht der kubanischen Regierung unter Raúl Castro die Hand. Sie lud die kubanische Regierung ein, eine Delegation nach Brüssel zu schicken. Damit reagierten die EU-Außenminister auf die vorläufige Machtübergabe von Staatschef Fidel Castro an seinen Bruder Raúl vor knapp einem Jahr. Dadurch sei eine neue Situation entstanden weiter
  • 328 Leser
Sebastian Vettel

Die Ersatzbank ruft wieder

Er hat gleich in seinem ersten Rennen Formel-1-Geschichte geschrieben und die Herzen der Fans im Sturm erobert, die nächsten WM-Läufe der Königsklasse wird Sebastian Vettel dennoch wieder von der harten Ersatzbank verfolgen. 'Sobald Robert Kubica einsatzfähig ist, wird er wieder im Auto sitzen', sagte BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen und bestätigte weiter
  • 276 Leser
FREIZEIT / Gemeinden am Eistobel setzen auf Familien-Urlaub

Die Kinder einfach springen lassen

EU-Geld für 'Wasserwege Westallgäu' - Keine Fortsetzung im Württembergischen
Statt Rummel nur Wasserrauschen, Vogelgezwitscher und andere Wanderer: Der Eistobel ist wenig spektakulär. Auf den ersten Blick. Besucher erwartet in der tief eingeschnittenen Argen-Schlucht mit Wasserfällen, Felsen und Strudellöchern aber ein eindrucksvolles Naturerlebnis. weiter
  • 362 Leser
RAD

Düsseldorf muss warten

Düsseldorf muss seine Hoffnungen auf eine Ausrichtung des Starts zur Tour de France verschieben. Den Zuschlag für den Prolog der Frankreich-Rundfahrt 2009, um den sich auch die Rheinländer beworben hatten, erhielt das Fürstentum Monaco. Die Düsseldorfer halten ihre Kandidatur aber mindestens bis ins Jahr 2013 aufrecht. Den Auftakt des schwersten Radrennens weiter
  • 318 Leser
ERZIEHUNG / Petition an Ministerin Stewens

Ein CSU-Gesetz und die Folgen

Das Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz ist nicht so gut gelungen, wie die Politiker in der CSU vielleicht glauben. Nachdem ein Gespräch nicht zustande gekommen ist, haben Münchner Erzieherinnen jetzt eine Petition an Sozialministerin Stewens geschickt. weiter
  • 320 Leser
KOMMUNIKATION / Das mobile Telefon ist längst mehr als ein funktionaler Gegenstand

Ein schönes Spielzeug für das Ego

Handys können Garagentore öffnen, Mäusekino bieten und den Ehepartner orten
Es bringt Flexibilität und Sicherheit in den Alltag, ist Helfer, Spielzeug, Statussymbol: Der Siegeszug des Handys ist einzigartig. Ende des Jahres wird jeder zweite Mensch auf der Welt mobil telefonieren. Dabei ist die Geschichte des tragbaren Telefons noch gar nicht fertig geschrieben. weiter
  • 349 Leser
LITERATUR / Wolfgang Schultze besitzt mehr als 10 000 Bände

Ein Steuerberater im Bann von Märchen

Beruflich hat es Wolfgang Schultze eher mit trockener Materie zu tun, privat befasst sich der Steuerberater am liebsten mit Märchen. Seine einzigartige Bibliothek ist auf 10 000 Bände gewachsen, und wo der 68-Jährige hinkommt, führt ihn der Weg ins nächste Antiquariat. weiter
  • 340 Leser
SERIENTÄTERIN / DNA-Spur gefunden

Einbruch in Freiburg auf dem Kerbholz

Die Serientäterin, die am Heilbronner Polizistenmord beteiligt gewesen sein soll, war wohl wieder aktiv. Bei einem Einbruch in Freiburg hinterließ sie eine DNA-Spur. weiter
  • 311 Leser
BUNDESBANK / Beträchtliche Streuung bei Vermögen

Einiges wohlhabender

Die Deutschen sind im vergangenen Jahr wieder etwas wohlhabender geworden - im Durchschnitt. Denn es gibt eine beträchtliche Streuung in der Bevölkerung. weiter
  • 333 Leser
ARZNEIMITTEL / Krankenkassen könnten noch bis zu 2,5 Milliarden Euro sparen

Erfolgreiche Therapie gegen teure Pillen

Bei Arzneimitteln könnten die Krankenkassen immer noch bis zu 2,5 Milliarden EUR im Jahr einsparen, wenn die Ärzte sinnvoller zum Rezept greifen würden. Durch besonders preiswerte Medikamente sparen die Versicherten heute schon Millionen an Zuzahlungen. weiter
  • 403 Leser

Erstmals mehr Zuschauer als im Vorjahr

Bis zu 8,37 Millionen Zuschauer haben bei RTL den Traum-Einstand von BMW-Talent Sebastian Vettel (8.) und den Doppelsieg der McLaren-Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Fernando Alonso beim Formel-1-Rennen in Indianapolis gesehen. Im Schnitt kam der Große Preis der USA auf 7,73 Millionen Zuschauer (Marktanteil von 29,8 Prozent). Damit wurde im siebten weiter
  • 297 Leser
FÜHRERSCHEIN

Fahren mit 17: CDU lenkt ein

Der Widerstand der CDU-Fraktion gegen den Führerschein mit 17 bröckelt. Am Wochenende haben sich Staatsminister Willi Stächele und Ministerpräsident Günther Oettinger für die rasche Einführung ausgesprochen, gestern signalisierte auch Fraktionschef Stefan Mappus Zustimmung. 'Wenn in diesem Zusammenhang Entscheidungen auf Wunsch der Landesregierung geändert weiter
  • 261 Leser
LEICHTATHLETIK

Feld komplett für München

Fünf Tage vor dem Europacup in München hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) die Mannheimer EM-Zweite Kirsten Bolm (100 m Hürden) und die Erfurterin Ulrike Urbansky (400 m Hürden) als letzte Damen ins Team berufen. Zudem wurden beide 4x400-m-Staffeln ergänzt, wobei auch Ex-Europameister Ingo Schulz neben Einzelstarter Bastian Swillims eingesetzt weiter
  • 274 Leser
TISCHTENNIS / Frickenhausen vor dem Titelgewinn

Feuriges Erfolgsrezept

Es ist die letzte Titel-Chance, glaubt der Präsident, und die wollen die Tischtennis-Spieler aus Frickenhausen beim Schopfe packen. Die Aussichten sind glänzend. weiter
  • 367 Leser
PUMA / PPR hat erst eine Annahmequote von 0,3 Prozent

Franzosen müssen warten

Die Aktionäre des Sportartikelherstellers Puma lassen den französischen Luxusgüterkonzern PPR weiterhin zappeln. Kurz vor Ablauf des Übernahmeangebots am morgigen Mittwoch betrug die Annahmequote lediglich 0,3 Prozent, wie PPR mitteilte. Die Franzosen bieten den Puma-Aktionären 330 EUR je Aktie. Die im M-DAX notierte Puma-Aktie lag gestern bei 330,78 weiter
  • 391 Leser
UMFRAGE

Frauen folgsamer

Frauen sind offenbar im wahrsten Sinne folgsamer als Männer: Nach Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung gaben 71,3 Prozent der weiblichen Befragten an, sie würden für ihren Partner auch in eine andere Stadt oder ein anderes Land ziehen. Die Bereitschaft der Männer, ihren Frauen unabhängig vom Ort zur Seite zu stehen, liegt nur bei 62 Prozent. weiter
  • 314 Leser
Signal Iduna

Fusion möglich

Die Versicherungsgruppe Signal Iduna führt mit mindestens einem anderen Unternehmen Gespräche über eine mögliche Fusion. Dies sagte Vorstandschef Reinhold Schulte bei der Vorlage der Jahresbilanz 2006 in Dortmund. Eine Fusion müsse für Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden Vorteile bringen, so Schulte. 'Wir sind so stark, dass wir das nicht benötigen.' weiter
  • 366 Leser
TRUMPF

Gemeinsam mit Jenoptik

Der Ditzinger Laser-Spezialist Trumpf und die Jenoptik AG wollen ein Gemeinschaftsunternehmen für Laser-Komponenten gründen. Die 20 Mitarbeiter sollen ihren Sitz in Jena haben, teilten beide Unternehmen mit. Sie sollen optische Module für Faserlaser entwickeln und herstellen. Vielversprechend sei vor allem die Nachfrage nach Faserlasern mit Leistungen weiter
  • 349 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: unbes., Jackpot 2 901 334,10 Euro, Gewinnkl. 2: 1 160 533,60 Euro, Gewinnkl. 3: 27 897,40 Euro, Gewinnkl. 4: 2149,10 Euro, Gewinnkl. 5: 131,40 Euro, Gewinnkl. 6: 33,30 Euro, Gewinnkl. 7: 21,70 Euro, Gewinnkl. 8: 9,70 Euro. Toto: 1, 2, 2, 0, 1, 2, 2, 1, 0, 2, 1, 1, 1. Gewinnklasse 1: 10 697,70 Euro, Gewinnkl. 2: 427,90 Euro, Gewinnkl. weiter
  • 239 Leser
HAUSHALT / Wirtschaftsminister schlägt staatliche Milliardenspritze für die Konjunktur vor

Glos sorgt für Verblüffung in Berlin

SPD zeigt sich höchst reserviert - Bundesbank mahnt Regierung zur Sparsamkeit
Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) hat mit der Forderung nach einem milliardenschweren Konjunkturprogramm Irritationen in Berlin ausgelöst. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) will mit einem 70-Milliarden-Programm in den nächsten fünf Jahren die Konjunktur stützen und die Bürger entlasten. Die Sanierung der Staatsfinanzen solle aber weiter
  • 302 Leser
GESELLSCHAFT / Verschärfung des Strafrechts bei Zwangsheirat gefordert

Goll will abschreckende Wirkung

Der Bund blockiert nach Ansicht von Justizminister Goll die Verschärfung des Strafrechts bei Zwangsheiraten. Der Liberale wünscht sich eine abschreckende Wirkung. weiter
  • 271 Leser
FÖDERALISMUS / Gedämpfte Erwartungen vor Debatte über die Neuordnung der Finanzbeziehungen

Große Länder gegen kleine, Ost kontra West

Die Kommission zur Föderalismusreform II nimmt Fahrt auf. Am Freitag sollen Experten Vorschläge für die Neuregelung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen machen. Untätig waren die Mitglieder und Berater der Kommission zur Föderalismusreform II nicht. Sie haben einen Katalog mit 226 Fragen zu den großen Themenkörben 'Haushalt/Schulden' und 'Einnahmen/Kompetenzen' weiter
  • 213 Leser
TIERE

Gänsegeier auf Futtersuche

Rund 100 Gänsegeier aus den spanischen Pyrenäen sind aus Nahrungsmangel fast 1000 Kilometer bis nach Belgien geflogen. 'Die Vögel sind auf der Suche nach Futter', sagt Dominique Verbeelen von der Naturschutzorganisation Natuurpunt. Gänsegeier ernähren sich von toten Tieren. Doch die fänden sie in ihrer Heimat kaum noch. 'Früher legten die Bauern ihr weiter
  • 345 Leser
LAGERHALLE

Hanf in Hülle und Fülle

Die Wiener Polizei hat einen Rauschgiftring ausgehoben, der Marihuana im großen Stil angebaut hat. Sechs Männer (36 bis 57) wurden festgenommen. In einer Lagerhalle wurde eine 500 Quadratmeter große Plantage mit Pflanzen in allen Wachstumsstadien entdeckt. Zudem fanden die Ermittler 240 Kilo Marihuana im Straßenverkaufswert von 2,4 Millionen Euro. weiter
  • 353 Leser

Hilfswerke bitten um Spenden

Die Diakonie Katastrophenhilfe hat zur Unterstützung der Bevölkerung im palästinensischen Gazastreifen aufgerufen. 'Die Versorgung der Menschen wird immer schwieriger', berichtet der Koordinator der Flüchtlingshilfe des mittelöstlichen Kirchenrates, Constantin Dabbagh. Da die Grenzen zu Israel geschlossen sind, könnten keine Waren eingeführt werden. weiter
  • 303 Leser

Hintergrund: Die schwersten Busunglücke

Die folgenschwersten Busunglücke seit 2003. · 10. Januar 2003: Drei Tote und 45 Verletzte sind die Folge eines schweren Busunfalls auf der bayerischen Inntalautobahn. Ein voll besetzter belgischer Reisebus wird nacheinander von zwei Lastwagen gerammt. · 8. Mai 2003: Beim Zusammenstoß eines mit deutschen Touristen besetzten Reisebusses mit einem Passagierzug weiter
  • 252 Leser
MONGOLEI

Hubschrauber stürzt ab

Beim Absturz eines Hubschraubers sind in der Mongolei 14 Menschen ums Leben gekommen. Der Helikopter vom Typ Mi-8 war nach Angaben des Notfallministeriums bei der Bekämpfung eines Brandes im Einsatz und wurde seit mehreren Tagen vermisst. Acht Insassen hätten den Absturz überlebt; Rettungskräfte bemühten sich noch immer, sie zu bergen. weiter
  • 295 Leser
KRIMINALITÄT / Tierquäler unterwegs

Hunde ertränkt und vergiftet

Unbekannte haben im Hohenhaslacher See (Kreis Ludwigsburg) einen Hund ertränkt. An anderen Orten im Land haben möglicherweise Tierquäler Gift gegen Hunde eingesetzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, fand die Feuerwehr im Hohenhaslacher See nach dem Hinweis eines Zeugen einen toten Hund, dem jemand einen Stein um den Hals gehängt hatte. In Gerlingen weiter
  • 344 Leser
EURO

Im Aufwind

Der Kurs des Euro ist gestern weiter gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3404 (Freitag: 1,3314) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7460 (0,7511) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67630 (0,67595) britische Pfund, 165,46 (164,42) japanische Yen und auf 1,6620 (1,6576) Schweizer Franken weiter
  • 357 Leser
FORMEL 1 / Weltmeister Fernando Alonso hat an seiner neuen Rolle als Verfolger schwer zu knabbern

Im Schatten des 'Wunderkinds'

Lewis Hamilton in den Schlagzeilen: Niemand kann diesen Jungen stoppen
Senkrechtstarter Lewis Hamilton und Weltmeister Fernando Alonso bescheren der Formel 1 das wohl heißeste Duell seit Senna gegen Prost. Mercedes-Sportchef Norbert Haug: 'Das ist der Traum eines jeden Teams.' Doch der könnte schnell zum Albtraum werden. weiter
  • 293 Leser

INTERVIEW: Ende der Sehnsucht

Das Handy ist Fluch und Segen zugleich. Wird es nur für kurze Absprachen genutzt, kann es eine gute Stressbremse sein, sagt der Münchner Psychotherapeut Joachim Engl. Läuft die Kommunikation aber immer öfter über diesen Weg, geht viel verloren: etwa das schöne Gefühl der Sehnsucht. weiter
  • 280 Leser
PROZESS / BGH entscheidet über Schadenersatzforderung

Ist der Krankentransport ein hoheitlicher Akt?

Ein Streit zwischen einem Krankentransportunternehmen aus dem Raum Ravensburg und der zuständigen Rettungsleitstelle des Landes beschäftigt heute den Bundesgerichtshof (BGH). Der Kläger moniert, er komme bei Einsätzen zu selten zum Zug. Andere Unternehmen würden von der Rettungsleitstelle bei der Zuteilung von Krankentransporten bevorzugt. Der Kläger weiter
  • 205 Leser
KRANKENHAUS / 76-Jährigen in Lebensgefahr gebracht

Jugendlicher trennt Bettnachbarn von Geräten ab

Ein psychisch kranker Jugendlicher hat auf der Intensivstation des Landshuter Klinikums seinen Bettnachbarn von mehreren lebenserhaltenden Geräten getrennt und den Mann damit in Lebensgefahr gebracht. Nachdem er bei dem 76-Jährigen die Schläuche herausgezogen hatte, schloss der 17-Jährige die Tür des Krankenzimmers ab und sperrte Pfleger aus. Erst auf weiter
  • 531 Leser
karlsruher SC

Kaufmann nach Aue

Nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga ist für Jiri Kaufman kein Platz mehr beim Karlruher SC. Der 27 Jahre alte Offensivspieler, der sich nicht permanent auf die Reservebank setzen wollte, wechselt für zwei Jahre zum Zweitligisten Erzgebirge Aue. Der Tscheche hat 25 Bundesliga-Einsätze für Hannover 96 und 90 Zweitliga-Spiele hinter sich. weiter
  • 331 Leser
LBBW / Branchenkreise bestätigen Verhandlungen

Kein Kommentar zum Einstieg bei West LB

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) schweigt offiziell zu möglichen Verhandlungen über einen Einstieg bei der Westdeutschen Landbank (West LB). 'Offiziell kommentieren wir dieses Thema nicht', sagte ein Sprecher der LBBW. Er erinnerte allerdings an eine jüngste Äußerung des LBBW-Chefs Siegfried Jaschinski, dass die Zeit für eine Konsolidierung der weiter
  • 297 Leser
HEILBRONN / Protestpotenzial kleiner als gedacht

Keine Gefahr für den Amtsinhaber

Die OB-Wahl in Heilbronn brachte es an den Tag: Ein Einkaufszentrum in der Innenstadt ist weitaus weniger umstritten als bisher angenommen werden musste. weiter
  • 288 Leser
PROZESS / Max Strauß ergreift erstmals das Wort vor dem Augsburger Landgericht

Kiep: Annahme der Millionenspende von Schreiber war sehr töricht

Im Steuer-Strafprozess gegen Max Strauß hat der frühere CDU-Schatzmeister Walther Leisler Kiep (81) die Annahme einer Millionenspende von dem Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber als 'sehr töricht' bezeichnet. Diese Spende im Jahr 1991 löste den späteren CDU-Spendenskandal aus. Kiep erklärte gestern als Zeuge vor dem Augsburger Landgericht, er habe weiter
  • 268 Leser
AFGHANISTAN

Kinder sterben bei Luftangriff

Bei einem US-Luftangriff auf einen mutmaßlichen Al-Kaida-Unterschlupf nahe einer Moschee und einer Religionsschule im Osten Afghanistans sind sieben Kinder getötet worden. Das bestätigte das US-Militär in Afghanistan. US-Sprecher Chris Belcher bedauerte den Vorfall, betonte aber, überlebende Kinder hätten ausgesagt, dass sie von Terroristen gezwungen weiter
  • 206 Leser
WAHLBETEILIGUNG

KOMMENTAR: Der große Verlierer

Bei den Oberbürgermeisterwahlen in Mannheim und in Heilbronn gibt es zwei Gewinner - und einen großen Verlierer. Das ist die Demokratie. In Mannheim lag die Wahlbeteiligung bei 36,6 Prozent, in Heilbronn blieb sie gar bei 31,6 Prozent hängen. Zwei Drittel aller Wähler zogen es vor, erst gar nicht zu Wahl zu gehen. Das schmälert nicht den persönlichen weiter
  • 279 Leser
VERMÖGEN

KOMMENTAR: Geld verschenkt

Den Bundesbürgern geht es wieder ein Stück besser, der Aufschwung kommt auch auf ihren Konten an. Die jüngsten Erläuterungen der Bundesbank sind höchst erfreulich, trotzdem bleiben nachdenkliche Zwischentöne. Zum einen wächst die Schere zwischen denen, die wenig oder weniger und denjenigen, die viel und sehr viel besitzen. Das Vermögen ist mehr und weiter
  • 386 Leser
FUSSBALL-TV

KOMMENTAR: Missbrauch der Zwangsgebühren

100 Millionen Euro (50 Millionen pro geschossenem Tor) hatten ARD und ZDF 2004 gezahlt, um die drei Spiele der Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft übertragen zu dürfen (und den Rest der Spiele, die nach dem Ausscheiden der Deutschen erheblich an Spannung verloren). 2008 zahlen die Öffentlich-Rechtlichen für die Übertragungsrechte weiter
  • 205 Leser
IKEA / Möbelriese verklagt Baukonzern Bögl auf Schadenersatz

Korruptionsskandal vor Gericht

Der Korruptionsskandal beim Möbelriesen Ikea beschäftigt zunehmend die Gerichte. Wie das schwedische Unternehmen im südhessischen Wallau bestätigte, hat Ikea den Baukonzern Max Bögl vor dem Landgericht München auf Schadenersatz in Höhe von 6,3 Mio. EUR verklagt. Nach Angaben des Möbelkonzerns hat Bögl in den vergangenen Jahren insgesamt sieben Rohbauten weiter
  • 430 Leser
PASSIONSSPIEL

Kreuzigung bei Nacht

Die Passionsspiele in Oberammergau werden im Jahr 2010 bis in die späten Abendstunden aufgeführt. Die Mehrheit (64 Prozent) von rund 4000 wahlberechtigten Dorfbewohnern stimmte per Bürgerentscheid am Wochenende den Plänen des Spielleiters Christian Stückl zu, die Kreuzigung Jesu abends zu inszenieren. Stückl zeigte sich erleichtert. weiter
  • 312 Leser

Kulturtipp

Überall Musik Jazz, Blues und RocknRoll, Irish Folk und Schwaben-Rock, Klezmer, Swing und Drehorgel - Musik ganz ohne Stilgrenzen erklingt beim 3. Oberschwäbischen Straßenmusik-Festival am 23. und 24. Juni in Bad Waldsee. Dann verwandelt sich die Kurstadt wieder in ein Dorado für alle, die Musik in ihrer ganzen internationalen Vielfalt lieben. Spontaneität, weiter
  • 199 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weiter Europameister Deutschland bleibt bei der Zahl der Erfindungen mit großem Vorsprung Europameister. Nach Angaben des Europäischen Patentamtes lag der Anteil der knapp 25 000 deutschen Erfindungen an den weltweit eingereichten Patenten bei 18 Prozent. Frankreich folgte mit 9 Prozent auf Platz zwei. Trendwende im Handwerk Das deutsche Handwerk hat weiter
  • 380 Leser

KURZ UND BÜNDIG

A 6 wird ausgebaut Die Bauarbeiten an der viel befahrenen Autobahn 6 von Erlenbach (Kreis Heilbronn) bis hinter das Kreuz Weinsberg haben gestern begonnen. Dabei wird die Fahrbahn auf sechs Spuren erweitert. Das 3,3 Kilometer lange Teilstück soll bis Juli 2009 fertiggestellt sein, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Ein weiterer vier Kilometer weiter
  • 283 Leser
FINANZPOLITIK

LEITARTIKEL: Kalte Schulter für Glos

Geld macht begehrlich. Schlimmer noch: Jeder zusätzliche dieser vermeintlichen Geistesblitze zur Verwendung der endlich wieder kräftig sprudelnden Steuermilliarden senkt die Hemmschwelle. Vorläufiger Höhepunkt sind die 70 Milliarden Euro, mit denen Bundeswirtschaftsminister Michael Glos Wirtschaft und Bürger vor allem mit niedrigeren Steuern und Abgaben weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick

Mark Medlock 'Superstar' Mark Medlock hat schon als achtjähriges Kind gemerkt, dass er homosexuell ist. 'Da habe ich im Schwimmbad einen Mann toll gefunden, der schon 30 war', sagt der heute 28-Jährige. 'Ich habe irgendwann sicher gewusst, dass ich auf Kerle stehe. Allerdings habe er auch Freundinnen gehabt. 'Das war die Phase, in der man Erfahrungen weiter
  • 272 Leser
STRASSENVERKEHR / Auf der A 14 ereignet sich das schwerste Unglück seit 15 Jahren

Lkw rammt Bus Böschung hinunter

Mindestens 13 Tote und Dutzende Verletzte - Fahrer überlebt - Reisegruppe aus Nordrhein-Westfalen
Beim schwersten Busunglück seit 15 Jahren in Deutschland sind in Sachsen-Anhalt mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen und viele verletzt worden. Ein Lastwagen rammte an einer Unfallstelle den Bus und schob ihn eine zehn Meter tiefe Böschung hinunter. weiter
  • 240 Leser
OPEN AIR / Lang Lang spielte Klavierkonzerte von Beethoven und Tschaikowsky

Lockerer Romantiker

Der Chinese begeisterte fast 4000 Zuhörer vor dem Neuen Schloss
Ein Romantiker, der mit geschlossenen Augen an den Tasten träumt. Ein Virtuose, der den Klavierwahnsinn aus den Händen schüttelt: Lang Lang in Stuttgart. weiter
  • 294 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.-15.06.07: 100er Gruppe 32-35 EUR (33,50 EUR). Notierung 18.06.07: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 29.973 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 407 Leser
AKTIENMÄRKTE

Merck legt Fehlstart hin

An den deutschen Aktienmärkten gab gestern der Deutsche Aktienindex (Dax) nach einer rasanten Fahrt bis auf 8096 Punkte wieder leicht nach. Erstmals war das Börsenbarometer dabei in neuer Besetzung in den Handel gestartet: Jetzt stehen die Aktien des Pharma- und Spezialchemiekonzerns Merck in der ersten Reihe, während Altana in den MDax abrutschte. weiter
  • 305 Leser
BESCHÄFTIGUNG / Für volljährige Schüler und Studenten sind 7680 Euro eine wichtige Einkommensgrenze

Mit Ferienjob nicht das Kindergeld gefährden

Ferienjobs sind bei Studenten und Schülern heiß begehrt. Wer nicht mehr als 50 Arbeitstage pro Jahr beschäftigt ist, muss keine Sozialabgaben bezahlen. Aufpassen müssen volljährige Kinder. Verdienen sie mehr als 7680 Euro im Jahr, verlieren ihre Eltern das Kindergeld. weiter
  • 643 Leser

Muster-Mäher. Vom Traktor ...

...aus ist das Muster auf der Wiese nicht so gut zu sehen wie aus dem Flieger: Der Landwirt erledigt bei Schönwald im Südschwarzwald eine saubere Arbeit mit dem Mähwerk. Jede Gewitterpause muss genutzt werden, damit für den Winter genug Heu in die Scheuer gefahren werden kann. weiter
  • 339 Leser
VERSTECKT / Siebenjährige wurde vermutlich nicht misshandelt

Mädchen ist stark zurückgeblieben

Das von seiner Mutter (46) seit der Geburt sieben Jahre lang versteckt gehaltene Mädchen im Landkreis Günzburg ist in seiner Entwicklung deutlich zurückgeblieben. Es sei aber bisherigen Erkenntnissen nach nicht misshandelt worden, teilte die Staatsanwaltschaft. Die ärztliche Beurteilung dauere aber noch an, sagte der Memminger Oberstaatsanwalt Johannes weiter
  • 314 Leser

Na sowas . . .

Abiturienten im bayerischen Amberg haben ihre Abiturnoten eigenhändig korrigiert. Zwei 20-Jährige waren mit einem Nachschlüssel nachts ins Lehrerzimmer des Gymnasiums eingedrungen und hatten ihre Noten sowie die einer Freundin und eines Mitschülers verbessert. Auch mit den echten Noten hätten alle vier das Abi geschafft. Was nun passiert, ist noch offen. weiter
  • 309 Leser
BASEBALL / 'Heideköpfe' in Kroatien Zweite

Nach hartem Kampf ins Finale

Die Heidenheimer Baseballer überraschten mit einem zweiten Platz beim Cup-Wettbewerb des europäischen Verbandes CEB in Kroatien. Das Team des Heidenheimer Sportbundes blieb in der Vorrunde mit Siegen über Bukarest (10:4), Zagreb (7:2) und Toulouse (7:3) ungeschlagen und setzte sich auch im Halbfinale gegen Gastgeber Karlovac nach hartem Kampf mit 3:1 weiter
  • 231 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Linksfraktion klagt Die Fraktion der Linken im Bundestag will beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gegen die Beobachtung einiger Mitglieder durch den Verfassungsschutz klagen. Es würden elf Abgeordnete beobachtet, unter anderen Fraktionschef Gregor Gysi, seine Stellvertreterin Petra Pau und Bodo Ramelow, sagte ein Fraktionssprecher. Inspekteure weiter
  • 304 Leser
SCHWEINEZUCHT

Neue Anlage eröffnet

Die neue Landesanstalt für Schweinezucht ist in Boxberg (Main-Tauber-Kreis) eröffnet worden. Sie sei mit ihrer Konzeption einmalig in Europa, sagte Agrarminister Peter Hauk gestern. Das 21-Millionen-Euro-Projekt entstand auf dem Gelände, auf dem vor 20 Jahren eine von der damaligen Daimler-Benz AG geplante Teststrecke wegen des Protests der Anwohner weiter
  • 274 Leser
EISZEITKUNST

Neue Funde auf der Alb

Tübinger Archäologen haben auf der Schwäbischen Alb 35 000 Jahre alte Eiszeitkunstwerke entdeckt. Bei Grabungen am Vogelherd im Lonetal sei auch eine vollständig erhaltene kleine Mammutfigur gefunden worden, teilte die Universität Tübingen mit. Einzelheiten will das Archäologen-Team um Prof. Nicholas Conard am Mittwoch bekannt geben. weiter
  • 332 Leser
BÜRGERENTSCHEID / Bad Wiessee stimmt für den Bau

Neues Luxushotel am Tegernsee

Im oberbayerischen Kurort Bad Wiessee darf ein Fünf-Sterne-Hotel am Seeufer gebaut werden. Bei einem Bürgerentscheid befürworteten die 3600 Wahlberechtigten der am Tegernsee gelegenen Gemeinde das von einem Berliner Investor geplante Projekt am Sonntag mit der deutlichen Mehrheit von fast 58 Prozent. Wie die Gemeinde am späten Abend bekannt gab, lag weiter
  • 251 Leser
GOLD-CUP / Guadeloupe und Mexiko im Halbfinale

Neuling setzt Höhenflug fort

Neuling Guadeloupe und Mexikos Fußball-Nationalelf komplettieren beim Gold-Cup in den USA das Halbfinale. Das vom Weltverband Fifa nicht anerkannte Guadeloupe mit dem französischen Altstar Jocelyn Angloma setzte bei der Meisterschaft für Nord- und Mittelamerika sowie die Karibik seinen Höhenflug gegen Honduras durch ein 2:1 (2:0) fort, Mexiko mit den weiter
  • 270 Leser
SOZIALBETRUG / Hunderte Rumänen illegal beschäftigt

Neun Millionen Euro kassiert

Ein 64-Jähriger soll in seiner Firma in Heilbronn illegal mehrere 100 Rumänen beschäftigt und so die Sozialversicherung um mehr als neun Millionen Euro geprellt haben. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat jetzt Anklage gegen den Mann und einen 47 Jahre alten Helfer erhoben. Wie die Behörde gestern mitteilte, hatte der Mann den Behörden vorgegaukelt, weiter
  • 245 Leser

Optisch perfekt. Nicht ...

...nur ein schöner Rücken, sondern auch ein optisch gelungener Hintergrund kann entzücken. Dies ist auf jeden Fall den Gestaltern der Modewoche im brasilianischen São Paulo geglückt. Obwohl es im Vordergrund geht, ist Model Raica de Oliveira fast ein wenig in den Hintergrund gerückt. Zumindest in dieser Einstellung dominiert die Dekoration hinter dem weiter
  • 203 Leser
VERFASSUNGSVERTRAG / Neues Papier aus Warschau betont Blockade-Möglichkeiten

Polen heizt Streit um Machtverteilung weiter an

Die Veto-Drohungen aus Warschau gegen ein neue Machtverteilung in einer reformierten EU führen möglicherweise zu einem deutsch-polnischen Gipfel-Duell. Ein Scheitern des Treffens der EU-Staats- und Regierungschefs Ende der Woche in Brüssel wird nicht mehr ausgeschlossen. Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft lehnte die von Polen verlangte Neuverhandlung weiter
  • 261 Leser
SICHERHEIT / Kampf gegen Internet-Kriminalität

Polizei sieht sich schlecht gerüstet

Noch immer haben nicht alle Polizeireviere Internetanschluss. So ließe sich der Kampf gegen die Kriminalität im Netz nicht gewinnen, klagt die Gewerkschaft. weiter
  • 366 Leser
RAD

Proni fehlen nur zwei Sekunden

Der Italiener Alessandro Proni hat die dritte Etappe bei der 71. Tour de Suisse gewonnen und die Gesamtführung nur um zwei Sekunden verpasst. Auf dem längsten Tagesabschnitt über 229 Kilometer von Brunnen ins österreichische Nauders mit zwei Bergwertungen und weiteren Anstiegen behauptete sich der 24- jährige Quick-Step-Profi mit einem Solo auf den weiter
  • 225 Leser
ZERSTÖRUNGSWUT

Realschule verwüstet

Aus purer Zerstörungswut haben Unbekannte eine Realschule im mittelfränkischen Roth verwüstet. Nach Angaben der Polizei von gestern waren mindestens zwei Täter in die Schule eingedrungen. Sie warfen das Fenster des Lehrerzimmers mit einem Pflasterstein ein, verschmierten Wände, Vorhänge und Geräte mit Lebensmitteln, die sie aus einem Kühlschrank entwendet weiter
  • 214 Leser
MORDURTEIL

Revision gescheitert

Der Bundesgerichtshof hat die lebenslange Haftstrafe gegen einen 48-Jährigen bestätigt, der in Göppingen einen Mitbewohner im Streit um lautes Schnarchen erstochen hat. Damit sei das Ulmer Urteil vom Januar 2007 rechtskräftig, teilte das Landgericht Ulm mit. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der Mann im Herbst 2006 in einem Wohnheim den 34-Jährigen weiter
  • 221 Leser
FRANKREICH / Machtkampf zwischen Royal und Hollande um den Parteivorsitz

Rosenkrieg in der Partei der Rose

Es war der Abend der Ségolène Royal. Die Sozialistin gab nicht nur ihre Trennung von François Hollande bekannt, sie will ihn auch vom Parteivorsitz verdrängen. Alles Lüge und üble Nachrede, so schimpfte das französische Sozialisten-Gespann Ségolène Royal und François Hollande vor einem Monat. Damals wurde in einem Buch die Behauptung aufgestellt: Royal weiter
  • 298 Leser
NAHOST / Ausländische Regierungen wollen Fatah direkt unterstützen

Rückendeckung für Abbas

Auch Israel zeigt sich versöhnlich - Versorgungskrise in Gaza
Zumindest im Ausland genießt Palästinenserpräsident Mahmud Abbas Unterstützung. Die EU, Israel und die USA bieten Abbas und seiner Notstandsregierung Hilfe an. Funkstille herrscht gegenüber der Hamas. Die will nicht akzeptieren, dass sie an den Rand gedrängt wird. Die vom palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas berufene Notstandsregierung hat internationale weiter
  • 230 Leser
Ralf Schumacher

Rückendeckung vom Chef

Nach seinem frühen Aus beim Großen Preis der USA hat Ralf Schumacher Rückendeckung von seinem Chef erhalten. 'Ralf wird auch im nächsten Rennen in Magny-Cours starten. Kein Zweifel', sagte Toyota-Motorsportpräsident John Howett in Indianapolis. Er dementierte abermals Gerüchte, der Bruder des Rekordweltmeisters Michael Schumacher sei in Montréal und weiter
  • 339 Leser
INTERNET / 700 Verdächtige im Visier

Schlag gegen Kinderporno-Ring

Ermittlungen führen in 34 Länder
Die Polizei in Großbritannien und 34 weiteren Ländern hat einen internationalen Internet-Kinderporno-Ring zerschlagen. Ermittelt wird gegen 700 Verdächtige. weiter
  • 304 Leser
TOGNUM / Friedrichshafener Motorenhersteller vor Rekord

Schon im Juli an die Börse

Mehr als drei Milliarden Euro an Erlös erwartet
Die Aktien des Dieselmotoren-Bauers Tognum aus Friedrichshafen sollen ab 2. Juli gehandelt werden. Dies schrieb Vorstandschef Volker Heuer den Mitarbeitern. weiter
  • 550 Leser
BLUTTAT

Schüsse auf Hilfsbereite

Mitten im morgendlichen Berufsverkehr hat ein Bewaffneter in der Innenstadt von Melbourne einen Mann getötet und zwei weitere Menschen schwer verletzt. Der Bluttat ging offenbar ein Streit zwischen dem Angreifer und einer jungen Frau voraus. Passanten wollten ihr zur Hilfe kommen und wurden daraufhin von dem Täter niedergeschossen. Ein Mann starb auf weiter
  • 298 Leser
TIERE / Elefantenmutter nimmt Baby nach 40 Tagen an

Seltene Heimkehr zur Herde

Eine Elefantenmutter hat in Indien ihr Baby wieder angenommen, das nach einem Unfall 40 Tage lang von Menschen gepflegt worden war. Nach Angaben von Experten nehmen wilde Elefanten keine Tiere mehr in ihre Herde auf, die mit Menschen Kontakt hatten. Das ein Jahr alte Elefantenkalb 'Kalinga' war im Mai in einen Graben gefallen und von Wildhütern des weiter
  • 197 Leser
TENNIS

Serie durchbrochen

Shootingstar Jelena Jankovic hat das mit 200 000 Dollar dotierte Tennis-Turnier im britischen Birmingham durch einen 4:6, 6:3, 7:5-Finalerfolg gegen die topgesetzte Maria Scharapowa gewonnen und dabei ihren ersten Triumph auf Rasen gefeiert. Acht Tage vor Wimbledon feierte die Serbin gleichzeitig im vierten Duell mit der Russin ihren ersten Sieg. weiter
  • 330 Leser
ob-wahlen

Sorge um die Demokratie

Einen Tag nach den Oberbürgermeisterwahlen in Mannheim und Heilbronn hat die niedrige Beteiligung in beiden Städten eine Debatte ausgelöst. 'Das ist ein gefährliches Zeichen für die Demokratie', sagte der Präsident des baden-württembergischen Städtetags, Ivo Gönner, gestern. Auch die SPD-Landesvorsitzende Ute Vogt appellierte an die Verpflichtung der weiter
  • 302 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Teileinigung mit der Gewerkschaft Verdi

Stellen bis 2012 gesichert

Aber noch keine Lösung zur Absenkung der Gehälter
Telekom und die Gewerkschaft Verdi haben bei ihren Tarifverhandlungen eine Teileinigung erzielt. Vorbehaltlich einer Gesamtlösung sollen betriebsbedingte Kündigungen für die von der Auslagerung betroffenen 50 000 Mitarbeiter bis Ende 2012 ausgeschlossen werden. weiter
  • 322 Leser
hansa rostock

Studer muss gehen

Stefan Studer hat verloren. Der umstrittene Manager des Bundesligisten Hansa Rostock muss gehen. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende des Aufsteigers, Horst Klinkmann, erklärte, soll heute der Nachfolger vorgestellt werden. Zwischen Studer und Trainer Frank Pagelsdorf war es in den zurückliegenden Monaten immer wieder zu Auseinandersetzungen gekommen. weiter
  • 316 Leser
WEINBAU / Zentralgenossenschaft im Aufwind

Teure Regionalität

Württemberger Wein kann sich trotz hoher Preise auf dem hart umkämpften Markt behaupten. Die weißen Tropfen steigen wieder in der Gunst der Konsumenten. weiter
  • 304 Leser

THEMA DES TAGES: Das Handy hat Geburtstag

Vor 15 Jahren begann hierzulande der Siegeszug des Handys: Inzwischen telefoniert die Mehrheit der Deutschen auch mobil. Wir beschreiben, was das Gerät heute schon kann - und in Zukunft noch können soll. Ein Experte sagt, welche Folgen das für unseren Alltag hat. weiter
  • 293 Leser
URAUFFÜHRUNG / Oper 'Fiesque' in Mannheim

Tyrann stürzt Tyrann

Eine echte Entdeckung bereiten die Mannheimer Schillertage mit der Uraufführung der Oper 'Fiesque', die der Franzose Édouard Lalo vor 140 Jahren komponiert hat. weiter
  • 305 Leser
PROZESS

Tödlicher Streit auf Bauernhof

Ein Musiklehrer muss sich von morgen an vor dem Landgericht Ravensburg verantworten, weil er in Leutkirch einen Mann erstochen haben soll. Die Anklage lautet auf Totschlag. Der 54-jährige Angeklagte aus dem nahen Altusried in Bayern soll mit seinem alkoholisierten Opfer bei einem philosophischen Abend auf dem ehemaligen Bauernhof im Oktober 2006 in weiter
  • 305 Leser
BÜHNE / Auf James Joyces Spuren: Stuttgarter Theater-Projektwoche 'Irrfelsen' mit allerlei Stadt-Erkundungen

Ulyssesle unterwegs - Odysseen durch die City

Am Eckensee steht jetzt ein Leuchtturm. Hier trifft sich, wer auf Joyces Spuren Dublin erkunden will. Pardon: Stuttgart. Das Theaterprojekt 'Irrfelsen' läuft bis 24. Juni. weiter
  • 279 Leser
SOZIALVERBAND

VdK verbucht Rekordzulauf

Die zunehmende Unsicherheit über die Folgen von Sozialreformen hat beim Sozialverband VdK in Baden-Württemberg zu einem deutlichen Mitgliederzuwachs geführt. Wie der Verband gestern in Stuttgart mitteilte, meldeten sich im vergangenen Jahr rund 17 000 Menschen neu an; die Mitgliederzahl kletterte auf 190 000. Die Entwicklung liege im Trend der vergangenen weiter
  • 223 Leser

Verbrauchertipps: Die Abgeltungssteuer

Wie bereits geschildert: Die Abgeltungssteuer gilt erst vom 1. Januar 2009 an und dann für alle Wertpapiere, die von diesem Zeitpunkt an gekauft wurden. Der Gesetzgeber wollte mit dieser Regelung jedweden Streitigkeiten und dem bürokratischen Aufwand aus dem Weg gehen, aus 'Alt-Anlagen' die steuerpflichtigen Gewinne herausrechnen zu müssen. Was kann weiter
  • 424 Leser
HOMAG / Geschäft mit Holz-Häusern wird ausgebaut

Wachstum dynamisch

Homag wächst weiter stürmisch. Der weltweit führende Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen will künftig das Geschäft mit Holzhäusern ausbauen. weiter
  • 431 Leser
VERSTEIGERUNG / In München kommen Fahrräder unter den Hammer

Was vom Papst-Besuch übrig blieb

Während des Papstbesuches im September 2006 in München waren hunderte Fahrräder aus Sicherheitsgründen entfernt worden. Viele sind bisher nicht abgeholt worden, sie werden heute von Oberbürgermeister Christian Ude für einen guten Zweck versteigert. weiter
  • 278 Leser

Wegweiser im Feld. ...

...Bei Sulz am Neckar ist kein Ufo gelandet, ein Funkfeuer schickt hier Signale, um großen und kleinen Flugzeugen besonders bei schlechter Sicht den Weg zu weisen. weiter
  • 547 Leser
SCHLOTT

Weniger Geld für Mitarbeiter

Wegen des Preisdrucks am Markt plant der Vorstand des Druckspezialisten Schlott, Urlaubs- und Weihnachtsgelder zu streichen. Betroffen sind 1500 Mitarbeiter. weiter
  • 429 Leser
FUSSBALL

Wieder Tränen auf Schalke

Josef Schnusenberg ist neuer Vorsitzender des Fußball-Bundesligisten Schalke 04. Der 66-jährige Steuerberater, seit 1994 Vizepräsident und Finanzchef des Revierclubs, trat gestern Abend erwartungsgemäß bei der Jahreshauptversammlung die Nachfolge von Gerhard Rehberg (71) an. Rehberg gab auf eigenen Wunsch sein Amt nach zwölf Jahren auf und wurde von weiter
  • 297 Leser
TRANSFER

Wirrwarr um Lincoln

Wende im Poker um Lincoln. Galatasaray Istanbul hat eine Meldung auf der Internetseite, wonach der Transfer des Schalker Spielmachers perfekt sei, zurückgezogen. Der Klub des neuen Trainers 'Kalli' Feldkamp sprach von einer Verwechslung. Die Bestätigung soll sich nicht auf Lincoln, sondern auf Abwehrspieler Ismail Bouzid vom 1. FC Kaiserslautern beziehen. weiter
  • 266 Leser
GESCHICHTE

WM-Spickzettel ins Museum

Der berühmte Spickzettel des deutschen Fußball-Nationaltorwarts Jens Lehmann wird zu einem Dokument der Zeitgeschichte. Der Schlussmann wird den Zettel, den er bei der Weltmeisterschaft 2006 im Elfmeterschießen gegen Argentinien verwendete, heute an das Haus der Geschichte in Bonn übergeben. Das Dokument soll zunächst im Foyer des Museums präsentiert weiter
  • 227 Leser
GERICHT / Polizist wegen Körperverletzung angeklagt

Üblicher Faustschlag

Weil er eine renitente Frau mit der Faust ins Gesicht geschlagen hat, steht ein Polizist in Nürnberg vor Gericht. Dies sei 'üblich und verhältnismäßig', sagte der Beamte. weiter
  • 247 Leser