Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. Juni 2007

anzeigen

Regional (66)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGustav Holzner, Oderstraße 101, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Erich Wittlinger, Franz-Konrad-Straße 63, zum 85. Geburtstag.Bruno Domes, Warbeckweg 4, zum 78. Geburtstag.Hella Jänichen, Karlsbader Straße 23, zum 76. Geburtstag.Ella Keil, Oderstraße 101, Bettringen, zum 76. Geburtstag.Karl Staudenmaier, Ofengasse 17, Herdtlinsweiler, weiter
Kurz und Bündig
König der Löwen kehrt zurück Morgen zeigt der junge Chor Limotion des Liederkranzes Pfahlbronn ab 20 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn erneut das Musical „Der König der Löwen“. Denn die Besucher der vergangenen Aufführung bei der Jahresfeier wünschen sich eine Neuauflage. Einlass ist ab 19.30 Uhr. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung am Sonntag Der Lorcher Albverein wandert diesen Sonntag zusammen mit der Ortsgruppe Mögglingen durch das Götzental und die Schelmenklinge. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Bahnhof Lorch. Gegen 17.30 Uhr kehren die Wanderer mit Führer Johannes Schmiedt im Waldcafé Muckensee ein. Die Wegstrecke beträgt sechs Kilometer. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Morgen zum Konzert Der Schulchor der Grund-, Haupt- und Werkrealschule Alfdorf gibt morgen ab 16 Uhr sein erstes Konzert in der Sporthalle Alfdorf. Liedermacher Jonathan Böttcher wird gemeinsam mit den Kindern singen. Abends ab 19.30 Uhr gibt er mit dem Chorleiter, der sich B. Free nennt, ein Konzert. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Arche Noah wird 20 Die Feier zum 20. Geburtstag des evangelischen Kindergartens Arche Noah in Alfdorf ist diesen Sonntag. Sie beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Stephanuskirche. Ab 11 Uhr geht das Fest im Kindergarten mit vielen Aktionen weiter. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Frauenunion Die Gmünder Frauenunion hält heute Abend um 19.30 Uhr im Gasthaus „Kleine Schweiz“ ihre Hauptversammlung ab. Neuwahlen stehen unter anderem an. weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Seniorengemeinschaft Die Straßdorfer Senioren besuchen morgen das Erlebniszentrum der Firma Weleda in Wetzgau. Der Bus fährt um 13 Uhr vor der Hauptschule ab. Anmeldung unter Tel. (07171) 4541 oder 495865. Auch Nicht-Senioren können mitfahren. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Musik und Tanz Dazu lädt der Bauernmarktverein morgen ab 15 Uhr auf dem Johannisplatz ein. Geige und Akkordeon erklingen, Kinder präsentieren dazu ihre einstudierten Tänze. weiter
  • 128 Leser
Polizeibericht
Von Straße abgekommenMögglingen. Ein 24-jähriger VW-Fahrer prallte kurz vor Mögglingen gegen einen Baum und ein Verkehrszeichen. Er hatte am Dienstag kurz vor 19 Uhr die Landesstraße aus Richtung Heubach befahren und war vermutlich infolge von Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen. Beim Unfall entstanden etwa 3000 Euro Schaden. Betrunken über InselSchwäbisch weiter
Kurz und Bündig
Pilger bei Raiba-Versammlung Die Raiffeisenbank Rosenstein informiert heute bei der Mitgliederversammlung in der TSV-Halle in Bartholomä über das vergangene Geschäftsjahr. Um 18.30 Uhr gibt es Essen, um 19.30 Uhr beginnt die Tagesordnung mit Berichten des Vorstands, des Aufsichtsrats und der Geschäftsstelle. Anschließend berichtet Eugen Hofmann über weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier am Samstag Die Freiwillige Feuerwehr Mögglingen lädt diesen Samstag ab 18 Uhr zur Sonnwendfeier auf dem Festgelände bei der Mackilohalle in Mögglingen. Für Essen und Trinken ist in bewährter Manier gesorgt. Die Organisatoren entzünden das Feuer bei Einbruch der Dunkelheit. Gäste sind willkommen. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Fischerfest Die Fischerfreunde Schechingen veranstalten am Wochenende ihr Fischerfest auf dem Schulhof bei der Gemeindehalle. Bierzeltatmosphäre gibt es samstags ab 18 Uhr und sonntags ab 10 Uhr. Frische Forellen, Seelachsfilet und Gegrilltes wartet auf die Gäste. Für die Kinder gibt's eine Spielstraße. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Tanzcafé-Ausfahrt Die nächste Ausfahrt des Seniorentanzkreises Zimmerbach ist am Dienstag, 26. Juni, nach Unterwinstetten. Abfahrt ist um 12.30 Uhr ab Durlangen. Weiter kann in Spraitbach, Mutlangen, Gmünd und Mögglingen zugestiegen werden. Rückfahrt gegen 19 Uhr. Anmeldung, Tel. (07176) 6411. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
St.-Michael-Chorknaben Die Chorknaben St. Michael singen am kommenden Samstag beim Gottesdienst in der Mutlanger Kirche St. Georg. Zu hören sind verschiedene Lob- und Danklieder. Beginn ist um 18.30 Uhr. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Der Igginger Gemeinderat trifft sich am Montag, 25. Juni, zur Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine Bürgerfragestunde und die Modernisierung und Sanierung der Igginger Grundschule. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 214 Leser

"My fair Liza" zur Nacht

Schwäbisch Gmünd   „Es greant so grean, wenn Schbaniens Blieten blien“ - so jedenfalls hört es sich an, wenn das herzhaft schwäbelnde Blumenmädchen Liza sich an dem Evergreen aus „My fair Lady“ versucht, denn: Liza will zwar machen, was sie will, kann aber nicht alles, vor allen Dingen nicht hochdeutsch. Das Forum-Theater weiter

Sternekoch Öxle will Ende 2007 schließen

Stuttgart   Die Landeshauptstadt verliert wohl ihr einziges Zwei-Sterne-Lokal. Laut Stuttgarter Nachrichten, wird das Restaurant „Speisemeisterei“ von Sternekoch Martin Öxle Ende 2007 schließen. Er wolle sich eine Auszeit von der Spitzengastronomie gönnen, wird Öxle zitiert. Er werde die beiden Michelin-Sterne zurückgeben. Die weiter
  • 158 Leser
Aktion familie Gewinner des ersten Rätsels der ersten Familienseiten erhalten ihre Preise

"Parler d. Ä." war die Hürde

Nein, so ganz einfach waren die Fragen des ersten Gewinnspiels auf den ersten Familienseiten der „Aktion Familie“ nicht. Dies erklärt auch, dass es aus einer Fülle von Einsendungen nur sieben richtige Antworten gab. Patricia Hagenbach von der „Aktion Familie“ überreichte den Gewinnern gestern ihre Preise. weiter

"Steely Dan" und "Blood, Sweat & Tears" in Stuttgart

Musik-Legenden holen die Macher der BW-Bank Jazzopen nach Stuttgart auf die Bühne. Walter Becker (links) und Donald Fagen von der Gruppe „Steely Dan“– hier im Foto bei der Grammy-Verleihung 2001 – kommen zu einem ihrer raren Auftritte in Deutschland in die baden-württembergische Landeshauptstadt. Am 13. Juli ist es soweit. Den weiter
  • 125 Leser
MENSCHEN Helga und Dr. Siegfried Dalferth ziehen sich aus der Pfauen-Apotheke zurück

"Wir planen jetzt die nächsten 20 Jahre"

Dalferths und die Pfauen-Apotheke, das ist eine Einheit. Aber nur noch bis zum 30. Juni. Nach 43 Jahren übergeben sie an den Nachfolger Hartmut Schaal. Dem Pfauen bleiben Helga und Dr. Siegfried Dalferth treu. Als Hausbesitzer sorgen sie dafür, dass das Pfauen-Schankrecht erhalten bleibt. weiter
  • 108 Leser

2. Onkologischer Patiententag

Schwäbisch Gmünd   Am Samstag läuft an der Stauferklinik von 10 bis 15.45 Uhr der 2. Informationstag zur onkologischen Versorgung für Patienten, Angehörige und Interessierte. Veranstalter ist der Onkologische Schwerpunkt Ost-Württemberg am Klinikum Gmünd unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Hebart. In der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege weiter
KAtholische Kirche

42 Firmlinge in St. Laurentius

Unter dem Motto „Entdeck den roten Faden deines Lebens – Gottes Ruf auf der Spur!“ spendete Domkapitular Prälat Reinhold Melber in der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius 42 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. weiter

Bargauer Seniorengruppe bei Weleda Naturals

Sie Seniorengemeinschaft Bargau besuchte Europas größten biologisch - dynamischen Garten mit über 250 unterschiedlichen Pflanzen, den Heilgarten der Weleda Naturals in Schwäbisch Gmünd- Wetzgau. Begonnen hat der informative Nachmittag mit einem Film, um die Weleda Naturals, ihre Produkte und deren Herstellung näher kennen zu lernen. Erst dann ging es weiter
  • 124 Leser
Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Ausflug der Heubacher Gruppe nach Würzburg

Beeindruckt von Deckengemälde und Barockfassade

Eine Zweitagesreise führte die KAB-Gruppe Heubach diesmal in die am Maindreieck gelegene Universitätsstadt Würzburg. Ausgangspunkt der Stadtführung war die Residenz, ein Hauptwerk des süddeutschen Barock. Es steht auf der Unesco-Weltkulturerbeliste. weiter
Heilig-kreuz-münster Kirchengemeinderat stellt zwei Vorschläge der Altarraumneugestaltung zur Abstimmung

Befragung der Mitglieder beginnt

Die Münster-Gemeinde beginnt in der kommenden Woche mit der Befragung der Gemeindemitglieder zur Umgestaltung des Altarraumes. Darüber informierten gestern Münsterpfarrer Robert Kloker und Kirchengemeinderat Jörg Hirner. weiter

Betreuung an Grund- und Hauptschule

Mögglingen   Wie sich das erweiterte Betreuungsangebot an der Grund- und Hauptschule Mögglingen in der Probewoche bewährt hat, erfahren Besucher der Gemeinderatssitzung morgen um 19 Uhr im Rathaus Mögglingen. Zudem diskutieren die Gemeinderäte über die Baugebiete „Kreuzäcker“ und „Freys Garten“. Zu Beginn der Sitzung weiter
  • 124 Leser
Modenschau Bademode und Dessous für Brustkrebspatientinnen

Chic und zweckmäßig

Modisch und in aktuellen Farben präsentierten sich gestern die Dessous und Bademoden im Sanitätshaus im Medicenter (SMC) in Mutlangen. weiter
bildungszentrum am ostalbklinikum Fachtagung Inkontinenz

Das Tabu brechen

„Das ist ein Tabu-Thema“, sagt Pflegedirektor Günter Schneider und zerrt die Inkontinenz gerade deshalb an die Öffentlichkeit. Rund 80 Mediziner und Pflegekräfte aus Kliniken und anderen Einrichtungen in Baden-Württemberg und Bayern sind gestern nach Aalen gekommen, um Leitlinien der Pflege von Menschen zu diskutieren, die ihre Ausscheidungen weiter
Spendenübergabe Benefiz-Köche bringen 2900 Euro für Elisabeth

Doppelte Freude

Zwei erfreuliche Anlässe waren es, warum sich die Gmünder Köche und der Vorstand des Fördervereins St. Elisabeth in der „Krone“ in Straßdorf getroffen haben. weiter
MARGARITENHOSPITAL Bleibt die Bewerbung?

DRK entscheidet

Vorstand und Geschäftsführung des DRK-Kreisverbands werden in einer Klausurtagung am Freitag, 29. Juni, entscheiden, ob sie weiter das Ziel Margaritenhospital als Standort ansteuern. weiter
Guten Morgen

Echte Innovations

Herzlich Willkommen, Welcome, Bienvenue. An dieser Stelle begrüßen wir einen neuen Bürger im Land der deutschen Sprache: die „solutions“. Dass hierzulande schon seit langer Zeit die „Lösungen“ den gleichen Job machen, hat den neuen Star im Wirtschafts-Denglisch nicht am Siegeszug gehindert. Eine Minute an einer B-29-Fußgängerampel weiter
PRAKTIKUM Zwei Erzieherinnen aus Gmünds Partnerstadt Székesfehérvár sind zu Gast in der "Kinderinsel" auf dem Rehnenhof

Ein lohnender Blick über den ungarischen Tellerrand

Darüber ist Kindergarten-Leiterin Karin Wolf-Shivers überrascht: Dass es in dem Kindergarten in Székesfehérvár mehr hyperaktive Kinder geben soll als in der „Kinderinsel“. Dies und anderes Interessantes berichten die beiden einwöchigen Praktikantinnen Boglárka Brunner und Ildi Kertész aus Ungarn. weiter
SVH-Sommerfest 2007 Viele Gäste bei sommerlichen Temperaturen

Ein Tag Sport und Spaß

Auch dieses Jahr können die SVH-Verantwortlichen wieder auf ein rundum gelungenes Sommerfest zurückblicken. Zu Beginn des Sommerfestes meinte es der Wettergott noch nicht so gut mit den Veranstaltern, aber von Tag zu Tag wurde das Wetter besser, sodass am Sonntag bei hochsommerlichen Temperaturen beste Rahmenbedingungen für ein Sommerfest vorhanden weiter
verkehr Unfallstatistik zeigt eine negative Entwicklung - Polizei im Kreis und im Land will reagieren

Es wird mehr und strenger kontrolliert

Überhaupt nicht zufrieden ist die Polizei mit den Unfallzahlen im ersten Halbjahr 2007. Bei sieben schweren Verkehrsunfällen gab es bereits neun Tote. „Das sind nicht nur neun Menschen zu viel, sondern auch bereits drei mehr, als 2006 um diese Zeit“, stellt Pressesprecher Bernhard Kohn bedauernd fest. Um zu verhindern, dass es so schlimm weiter
ALTERSGENOSSENVEREIN 1944/45 Tagesausflug der Straßdorfer

Fahrt ins Allgäu

Ein Tagesausflug führte die Straßdorfer Altersgenossen 1944/45 mit ihren Angehörigen ins Allgäu zu den Comboni Missionaren und in eine Käserei. weiter
Kloster Lorch Den Freundeskreis haben der damalige Heimleiter Günther Herrmann und neun Mitstreiter vor zehn Jahren gegründet

Fester Freundeskreis und feste Ziele

Freunde und Fans hat das Kloster Lorch seit jeher. Einen festen Freundeskreis erst seit zehn Jahren. Im Juli 1997 haben der damalige Heimleiter Günther Herrmann und neun engagierte Mitstreiter den Verein Freundeskreis Kloster Lorch gegründet. weiter
ausstellung Nicoline Koch-Lutz und Roberta C. Penz im Landratsamt Schwäbisch Gmünd-Hardt

Ganz unterschiedliche Stile

Ab 22. Juni bis einschließlich 10. August zeigen Nicoline Koch-Lutz und Roberta C. Penz einige ihrer Werke im Landratsamt Schwäbisch Gmünd-Hardt. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag um 19.30 Uhr. weiter
  • 115 Leser
AUSSTELLUNG Im Rathaus erläutert das Stadtarchiv die Bedeutung der Staufer

Geschichtsstunde für Gäste

Die älteste Stauferstadt besinnt sich mit einer Ausstellung im Rathaus auf ihre Geschichte. Bis zum 2. Dezember können sich Gmünder und Besucher der Stadt über den Einfluss der Staufer informieren. weiter
Partnergemeinde 70 Bartholomäer bei Sommeranfangsfest in Casola Valsenio in Italien

Herzlichkeit und Lebensfreude gespürt

Zum „Festa di inizio estate“ – dem Sommeranfangsfest – sind über 70 Bartholomäer nach Casola Valsenio gefahren. In der italienischen Partnergemeinde gab es eine Feier der Begegnung, des gegenseitigen Kennenlernens und Verstehens. weiter

Heute Abend Bauanträge

Waldstetten   Der Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Waldstetten trifft sich heute Abend zu seiner nächsten Sitzung. Los geht es um 20.15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Es stehen verschiedene Bauanträge auf der Tagesordnung. Außerdem Anfragen und Verschiedenes. Die Sitzung ist öffentlich, interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 108 Leser

Heute Performance an der Gmünder PH

Stefanie Trojan kommt heute um 19 Uhr als Referentin im Rahmen des Kunstdiskurses an die PH Schwäbisch Gmünd. „Übergriffig. Performance zwischen Alltag und Kunst“ nennt sie ihren Beitrag. Stefanie Trojan erhielt etliche Preise und Stipendien im In- und Ausland, etwa den Franklin Furnace Fund für Performance, New York, den Debütantenpreis weiter
  • 134 Leser
Integration Gmünder Frauen geben türkischen Müttern Tipps für die Einschulung von deren Kindern

Hilfestellung für positiven Schulstart

Mit der Einschulung ihrer Kinder kommt auch auf Mütter einiges zu. Hilfestellung speziell für türkische Mütter bietet in Gmünd ein Team um Safiyet Brucks. weiter
  • 271 Leser
BESCHAFFUNG Neues Löschfahrzeug für Heuchlinger Feuerwehr und Bürger

Mammutarbeit beendet

„Das ist eine gute Basis für die Zukunft“, stellte Heuchlingens Bürgermeister Peter Lang nach der positiven Abstimmung über die Anschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeugs fest. Rund 218 000 Euro werden so in den Grundschutz für die Bürger investiert. weiter
FREIZEIT Schechinger Freibad präsentiert sich dank der Fördervereinmitglieder in der gestarteten Badesaison mit neuen Spielgeräten und -flächen

Mit Beachparty und Solidarität

Noch vor einem Jahr bereitete das Freibad in Schechingen den Gemeinderäten Kopfzerbrechen. Grund: Der jährliche Abmangel von 50 000 Euro war zu hoch. Doch durch die Gründung eines Fördervereins, der mittlerweile 350 Mitglieder aufweist, hat das Freibad starken Rückenwind bekommen. weiter
kirche Ab Oktober

Mittagstisch als Brücke

Die evangelische Kirchengemeinde von Wasseralfingen bietet ab Oktober am zweiten Mittwoch im Monat einen „offenen Mittagstisch“. weiter

Neckarsteg bei Wilhelma gesperrt

Stuttgart   Der Neckarsteg für Fußgänger und Radfahrer bei der Wilhelma ist gesperrt worden. Die Holzbrücke muss saniert werden, weil Balken morsch sind. Die Schäden waren bei einer Routinekontrolle entdeckt worden. Das Tiefbauamt entschied aus Sicherheitsgründendie sofortige Sperrung. weiter
  • 183 Leser

Noch Plätze frei fürs Zeltlager

Böbingen   Jungen zwischen zehn und fünfzehn Jahren können sich noch für das zwölftägige Schwarzhorn-Zeltlager anmelden. Es ist vom 6. bis 17. August in der Nähe von Oberndorf am Neckar. Kosten: 75 Euro. Anmeldungen und Informationen im katholischen Pfarramt Böbingen telefonisch unter (07173)6389 oder im Internet unter www.schwarzhorn-zeltlager.de. weiter
  • 157 Leser
SCHÄDLINGE Stadt lässt "Eichenprozessionsspinner" zu Leibe rücken

Raupen enden in der Müllverbrennung

In den vergangenen Tagen im Tannenwäldle: Zwei Männer schweben in einer fahrbaren Kanzel über den gesperrten Spielplatz. Ihre Schutzkleidung sieht aus, als würden sie einen gefährlichen Job erledigen. So ist es auch: Sie machen Jagd auf den „Eichenprozessionsspinner“. weiter
  • 121 Leser
REgionalplaung Stuttgart Festlegung der Standorte für regionale Wohn- und Gewerbeschwerpunkte ärgert Rems-Murr-Bürgermeister

Regionalverband setzt Wachstumsgrenzen

Die Grundzüge des Regionalplans 2020 erhitzen zurzeit die Gemüter. „Wir möchten die Öffentlichkeit in die Aktualisierung des Regionalplans einbeziehen, weil darin Themen angesprochen werden, die jeden betreffen“, sagte jüngst Regionaldirektor Bernd Steinacher. weiter
freilichtsommer Die Badische Landesbühne Bruchsal bezaubert auf Schloss Ellwangen mit Shakespeares Komödie "Was ihr wollt"

Schiffbrüchige auf schiefer Bahn

Das Ufer von Illyrien erstreckte sich im Schlossinnenhof von Ellwangen. Das dort für die Badische Landesbühne Bruchsal zu William Shakespeares ,,Was ihr wollt“ gestrandete Schiff wäre beinahe wieder in den Wassermassen eines Regengusses flott geworden, wäre das begeisternde Spiel nicht wenige Minuten vor dem Wolkenbruch, der alles beendet hätte, weiter
  • 104 Leser
carl zeiss forschungspreis Dr. Dieter Kurz verleiht an Prof. Dr. Jun Ye die begehrte Auszeichnung

Schlüssel zu genaueren Uhren

Prof. Dr. Jun Ye tritt in die Fußstapfen der Nobelpreisträger John Hall und Theodor Hänsch. Für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Farbbestimmung des Lichts von Atomen und Molekülen mit äußerster Genauigkeit hat er gestern in München den Carl Zeiss-Forschungspreis erhalten. weiter
  • 191 Leser
GARTENFREUNDE STRASSDORF Verein feiert 60-jähriges Bestehen - an Bedeutung nichts eingebüßt

Sechs spannende Jahrzehnte

Vor 60 Jahren, als noch Armut und Not im Land herrschten, gründeten die Straßdorfer Gartenfreunde ihren Verein, um diesem Zustand zu entrinnen. Nun feierten sie ihr Jubiläum im Vereinsheim. weiter
Landesjugendwochen

Sexueller Missbrauch

Zu den Jugendwochen und anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens präsentiert die Anlaufstelle gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch des Kreisjugendamts Waiblingen vom 22. Juni bis 11. Juli die Ausstellung „Öffne die Augen“. weiter
Parlergymnasium Beim Abischerz entlockten Schülerinnen und Schüler dem Lehrerkollegium ungeahnte Talente

Spaßige Spiele vorm Ernst des Lebens

Mit viel Witz und Ideenreichtum verabschiedeten sich gestern die Abiturienten des Parler-Gymnasiums. Vor ihren „Abi-Scherzen“ war kein Lehrer sicher, doch diese nahmen es mit Humor. weiter

Späth versteigert Kunstwerke

Stuttgart   Von der Mukoviszidose-Ambulanz des Olgahospitals initiiert, werden am 24. Juni Werke von betroffenen Kindern und Jugendlichen sowie von freien Künstlern zugunsten des Grundschultreffs der Mukoviszidose-Ambulanz versteigert. Los geht's um 10.30 Uhr mit Musik der FESSH-Band. Eröffnungsfeier ist um 11 Uhr im Hörsaal des Olgahospitals. weiter
  • 111 Leser
GMÜNDER KUNSTVEREIN

Wolfgang Mussgnug

Als „homo ludens“ ist er bezeichnet worden. Als Künstler, der der Welt mit der festen Absicht entgegentritt, nicht die epochenübliche Verzweiflung, sondern die Lust am künstlerischen Spiel zu verkünden. Wie das aussieht, zeigt Wolfgang Mussgnug ab heute in der Galerie des Gmünder Kunstvereins im Kornhaus. Vernissage ist um 19 Uhr. weiter

Regionalsport (12)

fussball Bezirkspokal - SV Kerkingen ist bester B-Ligist, Lautern verliert

6:0 - klare Sache

Am Ende wurde es eine deutliche Angelegenheit. Im Finale um den besten B-Ligisten im Fußball-Bezirkspokal schlägt der SV Kerkingen auf heimischem Platz den SV Lautern mit 6:0. weiter
  • 246 Leser
leichtathletik Kreisfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Schwäbisch Gmünd - Heuchlingen hat die beste Mischmannschaft

Bargau hat die besten Leichtathletinnen

Die Mädchen der Scheuelbergschule Bargau und die Jungen der Grundschule Ellwangen-Rindelbach setzten sich beim Leichtathletik-Kreisfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Schwäbisch Gmünd gegen über fünfzig Mannschaften durch. weiter
Schiessen Beim SV Göggingen

Bezirksjugendtag

Der Bezirksjugendtag des Schützenbezirks Mittelschwaben wird im Schützenhaus des SV Göggingen abgehalten werden. weiter
  • 111 Leser
golf 7. Alpin Trophy auf dem Hetzenhof - Niels Buksik und Marina Müller schlagen am weitesten

Johannes Mohring gewinnt seine Klasse

Die Golf-Alpin-Tour führt quer durch Deutschland und die Schweiz. Auch der Golfclub Hetzenhof durfte Ausrichter eines hervorragenden Turniers sein. weiter
FUSSBALL Regionalliga - VfR Aalen hat gestern im DJK-Stadion im Hirschbachtal wieder das Training aufgenommen

Nur Ewertz liegt weiterhin auf Eis

Der Schweiß floss in Strömen beim Trainingsauftakt der Regionalligakicker des VfR Aalen gestern im Hirschbachtalstadion. Was mehr an der Schwüle als an dem munteren Spielchen lag. weiter

SG Bargau/Weiler ohne Punktverlust Meister

Aus den Händen des ehemaligen Bezirksvorsitzenden Edelbert Krieg durften die C-Junioren der SG Bargau/Weiler den Meisterwimpel der Leistungsstaffel 1 entgegennehmen. In acht Spielen blieb die junge Truppe von den Trainern Winfried Klotzbücher und Marcus Schneider ohne Punktverlust und sicherte sich mit 24 Punkten und 40:5 Toren den Meistertitel und weiter
Vereine 18. Wegfest beim TVH

VfR und vieles mehr

Das „heißeste Wochenende des Jahres“ ist in Planung. Vom 29. Juni bis 1. Juli veranstaltet der TV Heuchlingen das 18. Wegfest. weiter
  • 201 Leser

Überregional (126)

TIERE / Jungbär mittels Haaranalyse identifiziert

'Brunos' Bruder streift in der Schweiz umher

Ein Jungbär, der im Schweizer Münstertal gesichtet wurde, ist ein Bruder von 'Bruno'. Dies hat eine Analyse der Bärenhaare ergeben, wie das Amt für Jagd und Fischerei Graubünden gestern mitteilte. Das als 'JJ3' bezeichnete Jungtier stammt demnach von 'Jurka' und 'Joze' aus dem Wiederansiedlungsprojekt 'Life ursus' ab. Ein weiterer Sohn dieses Bärenpaares weiter
  • 281 Leser
SPARKASSEN / Präsident Heinrich Haasis zur Übernahme der Landesbank Berlin

'Eine Demonstration der Stärke'

Landesbank Baden-Württemberg und WestLB würden sich gut ergänzen
Die Kunden der Sparkassen werden deren Einstieg bei der Landesbank Berlin nicht spüren, erwartet der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, Heinrich Haasis. Der Mittelstand wird weiter uneingeschränkt mit Krediten versorgt, versicherte er unserer Zeitung. weiter
  • 437 Leser
WUSSOW

'Friedlich eingeschlafen'

Trauer um den Schauspieler Klausjürgen Wussow: 'Vater ist friedlich eingeschlafen', sagten seine Kinder Barbara (46) und Alexander (42) in einer Stellungnahme. 'Wir sind in tiefer Trauer um den Verlust, wir haben ihn sehr geliebt und werden ihn nie vergessen. Wir bedanken uns bei den Medienvertretern, dass sie unserem Wunsch, unseren Vater mit Würde weiter
  • 276 Leser
KAISERSCHNITT

15-jähriger Operateur

Ein 15-Jähriger hat in Indien unter der Aufsicht seiner stolzen Arzteltern einen Kaiserschnitt durchgeführt. Als der Vater dies später Kollegen erzählte und auch noch eine Aufnahme von der OP vorführte, reagierte die Ärzteschaft empört. Der Vater fragte, warum ein 15-Jähriger nicht operieren soll, wenn Zehnjährige Auto fahren, um Rekorde aufzustellen. weiter
  • 248 Leser
MAGNETBAHN / Zeitung berichtet über eine geplante erhebliche Preiserhöhung

20 Euro für Transrapid-Fahrt im Gespräch

Bayern erwägt einen erheblich höheren Fahrpreis für den geplanten Transrapid vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen, um die vorhandene Finanzierungslücke zu schließen. Das berichtet der 'Münchner Merkur'. Bisher sei mit 15 Euro kalkuliert worden. In einer internen Runde habe der bayerische Verkehrsminister Erwin Huber (CSU) die Variante mit 20 Euro weiter
  • 253 Leser
u 21-em

32. Elfer entscheidet

Der Fußball-Nachwuchs der Niederlande hat das Endspiel bei der U 21-EM erreicht. Gestern kam das Team im Halbfinale gegen England zu einem 13:12 (1:1, 1:1, 0:1)-Erfolg. In einem spektakulären Elfmeterschießen fiel die Entscheidung erst nach dem 32. Schuss. Der Unglücksrabe: Anton Ferdinand hatte für England nur die Latte getroffen. weiter
  • 316 Leser
LUFTHANSA

40 Städtepaten für Flugzeuge

40 Städte im Südwesten haben inzwischen Patenschaften für Flugzeuge der Lufthansa übernommen. Das hat die Fluggesellschaft mitgeteilt. Seit 1971 trägt außerdem eine Maschine den Namen 'Baden-Württemberg' in alle Welt. Eine schöne Tradition, die mit dazu beitrage, dass die Städte und das Land 'international bekannt werden', sagte Innenminister Heribert weiter
  • 228 Leser
AKTIENMÄRKTE

Allzeithoch knapp verfehlt

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat Anlauf auf sein altes Rekordhoch von 8136 Punkte genommen und verfehlte diesen um nur 5 Punkte. Gewinnmitnahmen bremsten den Index im Tagesverlauf wieder aus, sodass das Börsenbarometer wieder unter die Marke von 8100 Zählern sank. Anhaltende Übernahmefantasien sowie positive Nachrichten, wie etwa die Einigung zwischen weiter
  • 347 Leser
BRAND / Anklage wegen fahrlässiger Tötung

Asche in Tüten

Der Tod zweier Tübinger Feuerwehrleute hat ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft erhob Anklage gegen einen Mieter und die Eigentümerin des Gebäudes. weiter
  • 323 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21 EM in den Niederlanden, Halbfinale Niederlande - England i.E. 13:12 (1:1, 1:1, 0:1) TENNIS ·Qualifikation zum Herren-Turnier in Wimbledon, 2. Runde: Stadler (Heidelberg) - Moodie (Südafrika/Nr. 19) 6:4, 6:7 (1:7), 6:4. ·Herren-Turnier in sHertogenbosch/Niederlande (353 450 Euro), Achtelfinale: Berrer (Stuttgart) - Ca·as (Argentinien/Nr. weiter
  • 255 Leser
BAUWIRTSCHAFT / Glänzender Jahresauftakt

Aufschwung gefestigt

Die deutsche Bauwirtschaft ist mit kräftigem Umsatzplus ins laufende Jahr gestartet. Der Branchenverband HDB rechnet fürs Gesamtjahr mit fünf Prozent mehr Umsatz. weiter
  • 396 Leser

Auftragsstau erst in Wochen abgearbeitet

Der Auftragsstau bei der Deutschen Telekom wird sich nach Unternehmensangaben trotz der Einigung im Tarifstreit noch längere Zeit bemerkbar machen. Am problematischsten sei der Rückstand bei den Leitungsstörungen. Leichter sei es, den Stapel der Neuaufträge und der Anträge auf Tarifwechsel abzuarbeiten. Den Kunden soll die Ausgliederung von 50 000 Service-Mitarbeitern weiter
  • 310 Leser
TÜRKEI

Aus dem Bordell ins Parlament

Zwei frühere Prostituierte bewerben sich um einen Sitz in der türkischen Nationalversammlung. Ihr Ziel: auf das Schicksal von 'Sex-Sklavinnen' hinweisen. weiter
  • 302 Leser
DEUTSCHE BAHN / Vor Zukäufen in England und Spanien

Ausbau des Europageschäfts

Die Deutsche Bahn will ihr europäisches Frachtgeschäft auf der Schiene ausbauen und verhandelt über Zukäufe in Großbritannien und Spanien. Entsprechende Gespräche seien bereits fortgeschritten und würden weiter vorangetrieben, hieß es aus Verhandlungskreisen. Dabei geht es einerseits um eine Übernahme der größten britischen Güterbahn EWS (English Welsh weiter
  • 404 Leser

Ausstellung

Stuttgarter Sezession Theo Aeckerle (1892-1966), ein Maler der Stuttgarter Sezession, ist der Titelheld einer Ausstellung, die von morgen an bis Ende September in der Zehntscheuer Balingen zu sehen ist. Das Werk des 1892 in Esslingen geborenen Künstlers besticht durch Kompromisslosigkeit, originelle Sujets und durch einen unverwechselbaren expressiven weiter
  • 290 Leser
FRANZISKANER / Orden gibt Klöster auf

Bad Tölz schließt

Weil es immer weniger Mönche gibt, schließen die Franziskaner sieben der zwölf bayerischen Klöster. Den Anfang macht im kommenden Jahr Bad Tölz. weiter
  • 339 Leser
BASKETBALL / Reise in uneinnehmbare 'Drachenhöhle'

Bamberg unter Druck

In der Final-Serie um die deutsche Basketball-Meisterschaft liegt Bamberg 0:1 zurück. Der Druck vor dem heutigen Spiel in Quakenbrück für die Baskets ist groß. weiter
  • 229 Leser

Belastung für das Gastland Libanon

Im Libanon leben mehrere hunderttausend palästinensische Flüchtlinge unter meist erbärmlichen Bedingungen. Zu den mehr als 400 000 vom UN-Hilfswerk UNRWA registrierten Menschen kommt eine unbekannte Anzahl weitere Flüchtlinge, die in keiner Statistik auftauchen, weil sich niemand in das Register der Organisation eintragen lassen muss. Die meisten Palästinenser weiter
  • 203 Leser
BODENSEE

Berufsfischer fangen weniger

Die Berufsfischer am Bodensee fangen immer weniger Fische: Im vergangenen Jahr sei das schlechteste Ergebnis seit 1955 erzielt worden, teilte Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) gestern in Stuttgart mit. Der Gesamtfang lag mit 617 Tonnen um gut 22 Prozent unter dem 'bereits geringen' Ergebnis von 2005 und um 405 Tonnen (minus 40 Prozent) unter weiter
  • 221 Leser
UNFALL / Fahrer schwer verletzt

Blitz schlägt in Auto ein

Ein Blitz hat bei Mertesdorf in Rheinland-Pfalz ein Auto getroffen und einen Unfall verursacht. Der Fahrer (60) verlor nach dem Einschlag die Kontrolle, prallte in die Leitplanke und wurde schwer verletzt. Der nachfolgende Autofahrer konnte nach dem Einschlag ebenfalls nicht mehr steuern, fuhr auf den 60-Jährigen auf und streifte ein zweites Fahrzeug. weiter
  • 269 Leser

Blitze über Freiburg. ...

...Blitze zucken am Nachthimmel über Freiburg. In Bruchteilen von Sekunden glüht die erhitzte Luft und leuchtet kilometerweit. Auch heute ist in weiten Teilen des Landes mit Gewittern und kräftigem Regen zu rechnen. Für die Sonne bleibt leider nur ab und zu Platz. weiter
  • 364 Leser
ARCHITEKTUR

Braunfels Klage abgewiesen

Der renommierte Architekt der Münchner Pinakothek der Moderne, Stephan Braunfels (56), ist mit seiner Millionenklage gegen den Freistaat Bayern gescheitert. Das Landgericht München wies gestern Braunfels' Forderung nach zehn Millionen Euro Schadenersatz für entgangenes Honorar wegen Rufschädigung ab. Vertreter des Freistaats, darunter der ehemalige weiter
  • 227 Leser

Briten mit Vorbereitung unzufrieden

Die britische Außenministerin Margaret Beckett hat eine 'schlechte Vorbereitung' des EU-Gipfels kritisiert. Sie sei 'frustriert' über den Mangel an detaillierten Verhandlungen, sagte sie gegenüber britischen Medien. 'Wir haben angenommen, dass es nachhaltige Gespräche und Entwürfe gibt. Aber das war schlicht nicht so.' Die Vorbereitungen seien nicht weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL / Dortmund wehrt sich gegen Schalker Vorwürfe

BVB-Boss Watzke kontert: Verbale Amokläufe

Mit Erstaunen und Befremden haben die Verantwortlichen des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund auf die verbalen Attacken des Revierrivalen FC Schalke 04 reagiert. In zahlreichen Veröffentlichungen wiesen sie die von den Schalker Bossen am Montagabend auf der Jahreshauptversammlung erhobenen Vorwürfe (wir berichteten) zurück und rügten die Schärfe weiter
  • 236 Leser
Karstadt-Quelle

Börsengang bei Warenhäusern?

Nach der Reisetochter Thomas Cook geht möglicherweise auch die Warenhaussparte von Karstadt-Quelle demnächst an die Börse. Dabei denkt der Essener Handelsriese auch an das Zusammengehen mit einem Konkurrenten. Karstadt-Quelle-Sprecher Jörg Howe bestätigte entsprechende Überlegungen, wollte aber keine Einzelheiten zu möglichen Partnern nennen. Die Marke weiter
  • 359 Leser
RAD / Trotz Doping-Geständnisses

CSC hält weiter zu Riis

Der US-Konzern CSC will auch nach dem Doping- Geständnis des dänischen Tour-de-France-Siegers Bjarne Riis Hauptsponsor bei dessen Profi-Rennstall bleiben. Ausschlaggebend für die Entscheidung sei gewesen, dass Riis jetzt mit seinem Team CSC ein 'bahnbrechendes Anti-Dopingprogramm' betreibe. Das teilte das im US-Bundesstaat Kalifornien ansässige Computerunternehmen weiter
  • 276 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (064. Folge)

64. Folge »Na, dann fahren wir doch über den Wannsee nach Kladow. Damit sie noch ein bisschen mehr von der Schönheit der Stadt erleben.« Wischneski fuhr über Steglitz und Zehlendorf zum Anleger der Fähre am Wannsee. Viele Segler nutzten den schönen Tag, um ihre Boote noch einmal aufzutakeln. Die weißen Segel über dem blau schimmernden Wasser ergaben weiter
  • 307 Leser
Vereinigte Filz

Deutlicher Gewinnanstieg

Die Vereinigten Filzfabriken, ein traditionsreicher Filzhersteller mit Sitz in Giengen an der Brenz, hat die Umsatzerlöse 2006 um 1,1 Mio. EUR auf 18,9 Mio. EUR erhöht (+ 6,5 Prozent). Das geht aus dem Jahresbericht des Unternehmens hervor. Die Zunahme erfolgte sowohl im Nadelfilz als auch im Wollfilzbereich. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) weiter
  • 351 Leser
SATTELZUGFAHRER / An Apfelstück verschluckt

Die 'Dritten' im Rachen

Ein Sattelzugfahrer muss sich bei seiner Fahrt auf der Autobahn 3 in Richtung Würzburg wie Schneewittchen gefühlt haben. Als der 57-Jährige nahe Hösbach (Landkreis Aschaffenburg) in einen Apfel biss, geriet ein Teil der Schale in seine Luftröhre. Als der Mann daraufhin heftig hustete, verschluckte er unglücklicherweise auch noch sein Gebiss. Die 'Dritten' weiter
  • 270 Leser
DOPING / Heidelberger Experte Treutlein greift Politiker und Funktionäre an

Die Angst des Wissenschaftlers vor heißer Luft

'Besser spät als nie' - das war der Kommentar des italienischen Doping-Jägers Sandro Donati bei einer Anhörung zum Anti-Doping-Gesetz im Bundestag. Was die Prävention angeht, wirft Gerhard Treutlein Politikern und Sport-Funktionären vor, nur hohle Phrasen zu dreschen. weiter
  • 394 Leser
ORTSBILD / Immer mehr alte Bauernhäuser verfallen

Die Dörfer verlieren ihr Gesicht

Wertschätzung für die früher geleistete Arbeit fehlt - Neubau als Statussymbol
Noch gibt es in den meisten Dörfern Baden-Württembergs alte Bauernhäuser. Doch immer mehr stehen leer, verfallen nach und nach. Denkmalschützer rufen nach einem neuen Förderprogramm des Landes, damit die Dörfer nicht vollends ihr Gesicht verlieren. weiter
  • 369 Leser
MINDESTLOHN / Kompromiss der Koalition gibt einige Rätsel auf

Die Furcht vor der unkontrollierbaren Vielfalt

Der Kompromiss der großen Koalition beim Mindestlohn lässt Arbeitgeber wie Gewerkschaften rätseln: Die Regeln für einzelne Branchen werden noch komplizierter. Entscheidend ist, was im Gesetz steht und wie dieses angewandt wird - so lauten die ersten Kommentare zu den Beschlüssen zum Mindestlohn, auf die sich der Koalitionsausschuss nach langen Verhandlungen weiter
  • 251 Leser
PROZESS / Verwaltungsgericht Freiburg weist Studenten-Klage ab

Die Studiengebühren sind rechtens

Die Einführung von Studiengebühren in Höhe von 500 Euro je Semester in Baden-Württemberg ist rechtmäßig und nicht mit unzumutbaren Härten und Hürden für die Studierenden verbunden. Das entschied gestern das Freiburger Verwaltungsgericht. weiter
  • 252 Leser
JAHRESZEITEN / Heute ist kalendarischer Sommeranfang

Die Tage werden schon wieder kürzer

Heiße Tage gab es in diesem Jahr schon in Deutschland, doch der Sommer beginnt kalendarisch erst heute. Genau um 20.06 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit erreicht die Sonne über der Nordhalbkugel der Erde den höchsten Punkt auf ihrer Jahresbahn. Mit rund 16 Stunden und 45 Minuten wird der 21. Juni zum längsten Tag des Jahres. Nach dieser Sommersonnenwende weiter
  • 278 Leser

Doping-Prävention in Frankreich

· Der Etat des französischen Sportministeriums für den Kampf gegen Doping im Jahr 2007 liegt bei 19 Millionen Euro. Davon gehen 7 Millionen an die Anti-Doping-Agentur. Die deutsche Nada bekommt 2007 1,8 Millionen Euro. · In Frankreich gibt es 24 hauptamtliche regionale Anti-Doping-Mitarbeiter, die über einen eigenen Etat verfügen. · Der Verantwortliche weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL

Dresden im DFB-Pokal

Regionalligist Dynamo Dresden wird als Sieger des Landespokals des Sächsischen Fußball-Verbandes in der kommenden Saison am DFB-Pokal teilnehmen. Dies entschied der DFB gestern nach einer Aufarbeitung der jüngsten Geschehnisse, als es zum wiederholten Mal zu Ausschreitungen durch Dresdener Zuschauer gekommen war. weiter
  • 315 Leser

Eigentor. Ein Eigentor ...

...haben diese Jugendlichen geschossen: Sie mussten gestern am S-Bahnhof Heimeranplatz in München Graffiti-Bilder entfernen. Weil die jungen Sprayer finanziell nicht haftbar gemacht werden können, arbeiten sie in Zusammenarbeit mit der Organisation 'Brücke München e.V.' ihre Strafen an Bahnhöfen ab. weiter
  • 275 Leser
VOGELGRIPPE / Forscher untersuchen das Zugverhalten der Bodensee-Enten

Erpel 509 grüßt aus St. Petersburg

Falls die Vogelgrippe wieder ausbricht, ist mit einer raschen und vor allem weiten Verbreitung zu rechnen. Dies ergaben Forschungen mit Enten am Bodensee. weiter
  • 263 Leser
ARCHÄOLOGIE

Erstes 'Schussopfer'?

Archäologen haben in einem Massengrab in der Nähe von Lima (Peru) das möglicherweise erste Schussopfer der westlichen Hemisphäre entdeckt. Der Schädel des Opfers, eines Inkas aus dem frühen 16. Jahrhundert, weist ein Loch von der Größe einer Flintenkugel auf. Der Verdacht einer Schusswunde wurde von forensischen Experten in den USA bestätigt. weiter
  • 305 Leser
EU / Verhaltene Stimmung vor dem Gipfeltreffen

Fronten bleiben verhärtet

Auch bei der Bewertung der Grundrechtecharta droht Streit
Einen Tag vor Beginn des EU-Gipfels in Brüssel hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier alle Mitgliedsländer zu Kompromissen im Verfassungsstreit aufgerufen. Nur dann gebe es eine echte Chance für einen erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen. Die Stimmung vor dem EU-Gipfel ist verhalten. In Regierungskreisen wurden die Hoffnungen auf einen raschen weiter
  • 274 Leser
Generalmusikdirektor Justin Brown verpflichtet

Generalmusikdirektor Justin Brown verpflichtet

Der Brite Justin Brown wird Generalmusikdirektor am Badischen Staatstheater in Karlsruhe. Von der Spielzeit 2008/2009 an wird er die Nachfolge von Anthony Bramall antreten. Dieser hatte seinen Vertrag nicht verlängert. Der 45-jährig Brown, derzeit Musikdirektor des Alabama Symphony Orchestra, erhält einen Vertrag bis 2011. weiter
  • 317 Leser
FRAUEN-HANDBALL / Auslosung der WM-Vorrundengegner

Gruppe F - F wie furchtbar schwer

Es hätte kaum schlimmer kommen können: Südkorea, Ukraine und Paraguay - eine Hammer-Auslosung. Die deutschen Handball-Frauen wollen trotz einer schweren Vorrundengruppe bei der WM in Frankreich vom 2. bis 16. Dezember nach einer Medaille greifen. weiter
  • 278 Leser
TENNIS / Die deutschen Herren kämpfen vor Wimbledon mit ihren Verletzungen

Haas hofft, Kohlschreiber fraglich, Waske draußen

Tennisprofi Thomas Haas hofft weiterhin auf einen Start in Wimbledon in der kommenden Woche. 'Die Chance steht 50:50', teilte der 29-Jährige, der an einer Entzündung in der rechten Schulter leidet, mit. In der gestern veröffentlichten Setzliste für den mit einem Rekordpreisgeld von 16,620 Millionen Euro dotierten Rasen-Klassiker (25. Juni bis 8. Juli) weiter
  • 248 Leser
ERNTEHELFER / Hilfe von Behörden und Unternehmen

Heimreise gesichert

Ein Günzburger Unternehmer bietet ausgebeuteten rumänischen Erntehelfern eine kostenlose Heimreise an. Der Zoll ermittelt gegen den Plantagenbetreiber. weiter
  • 345 Leser
AKTION / Mehr Kunden in Titisee-Neustadt?

Händler geben Falschparkern Rabatt

Um Kunden in die Innenstädte zu locken, hat Titisee-Neustadt eine Aktion für Parksünder gestartet. Wer beim Einkaufen seinen Strafzettel vorlegt, erhält Rabatt. weiter
  • 308 Leser
KÖRPERVERLETZUNG / Bewährung für Polizeibeamten

Im Dienst ausgerastet

Wegen Körperverletzung im Amt hat das Amtsgericht Nürnberg gestern einen 45-jährigen Polizeibeamten verurteilt. Dieser hatte eine Frau ins Gesicht geschlagen. weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL

Inter gerät ins Visier der Justiz

Der italienische Fußball-Meister Inter Mailand ist wegen möglicher Bilanzfälschung ins Visier der Justiz geraten. Die Mailänder Staatsanwaltschaft hat schwere Vorwürfe gegen den 15-maligen Meister und dessen Klub-Präsidenten Massimo Moratti erhoben. 'Hätte Inter nicht die Schulden verheimlicht, hätte der Klub nicht die Lizenz für die Saison 2005/06 weiter
  • 225 Leser
PROZESS / Alkoholkranker Randalierer stach auf 17-Jährigen ein

Keine Erinnerung mehr an die Messer-Attacke

Nach einer lebensgefährlichen Messer-Attacke auf einen Jugendlichen in Mannheim rätselt ein angeklagter 43-Jähriger selbst über sein Motiv. 'Ich erinnere von der Tat überhaupt nichts mehr. Ich kenne ihn ja gar nicht', sagte der Mann gestern beim Prozessauftakt vor dem Mannheimer Landgericht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Mord vor. Der weiter
  • 249 Leser
MUTTER

Kind aus Angst weggesperrt

Die alleinstehende Bäuerin, die ihre Tochter sieben Jahre lang im Haus im bayerischen Ursberg eingesperrt hatte, wollte damit den Entzug des Sorgerechts verhindern. 'Als Hintergrund für ihr Verhalten kommt eine persönliche Überforderung in Betracht', teilten die Staatsanwaltschaft Memmingen, die Polizei in Krumbach und das Landratsamt Günzburg in einer weiter
  • 248 Leser
LEICHTATHLETIK

Kirsten Bolm sagt ab

Ohne Hürdensprinterin Kirsten Bolm muss der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) beim Europacup am Wochenende in München antreten. Die Vizeeuropameisterin von der MTG Mannheim wird von Schmerzen an der Achillessehne geplagt, die sich auch durch eine intensive Behandlung nicht gelegt haben. Annette Funck (Hannover 96) springt ein. weiter
  • 286 Leser
SOMMERZEIT

KOMMENTAR: Ein wenig lichtvoller Einfall

Die FDP-Bundestagsfraktion will die Winterzeit abschaffen, so man der 'Bild'-Zeitung glauben darf. Zweck der Übung soll sein, das Durcheinander und die Kosten zu vermeiden, die zweimal im Jahr durch die Umstellung der Uhren anfallen. Das leuchtet ein. Was auf den ersten Blick als lichtvoller Einfall daherkommt, erweist sich jedoch spätestens beim Blick weiter
  • 319 Leser
ENBW

KOMMENTAR: Kredit verspielt

Schnell, schneller, Claassen. Dieses durchaus selbstzufriedene Weltbild kann der Noch-Chef der ENBW jetzt getrost vergessen. Utz Claassen hat beim Karlsruher Energiekonzern sein Motto kommen, sanieren, gehen zum dritten Mal in Folge strapaziert und es damit zu Tode geritten. Deshalb kann man füglich bezweifeln, dass der selbst ernannte Überflieger beim weiter
  • 393 Leser
EU

KOMMENTAR: Merkels Herkulesaufgabe

Angela Merkel steht vor ihrer größten Herausforderung. Auf dem heute beginnenden Europäischen Rat erwartet sie eine Herkulesaufgabe. Es geht um einen Grundlagenvertrag und damit um die Zukunftsfähigkeit der EU. Seit mehr als zwei Jahren spaltet das zunächst Verfassungsvertrag genannte Werk die Mitgliedsstaaten. Großbritannien gefiel sich in der traditionellen weiter
  • 244 Leser
TELEKOM

Kompromiss steht

Die Telekom und die Gewerkschaft Verdi haben sich auf einen Kompromiss über die Auslagerung von 50 000 Stellen geeinigt. Danach sinkt das Einkommensniveau in den neuen T-Service-Gesellschaften um 6,5 Prozent, die Arbeitszeit steigt um vier auf 38 Wochenstunden. Die große Verdi-Tarifkommission stimmte dem bereits zu. weiter
  • 826 Leser
BESTECHUNG / Oberstaatsanwalt Schaupensteiner bemängelt die laxe Einstellung von Politik und Wirtschaft

Korruption in Deutschland an der Tagesordnung

'Korruption ist in Deutschland weiter risikolos möglich.' Das sagt der Frankfurter Oberstaatsanwalt Wolfgang Schaupensteiner, der zur Bahn wechselt. Politik und Wirtschaft gingen viel zu lax mit dem Thema um. In vielen Fällen sei Bestechung straffrei möglich. weiter
  • 442 Leser
FUSSBALL / Anschlag auf Obafemi Martins

Kugelhagel in Lagos überlebt

Angreifer Obafemi Martins aus der von Berti Vogts trainierten nigerianischen Fußball-Nationalmannschaft hat in Lagos einen Anschlag überlebt. Maskierte Täter eröffneten an einer Tankstelle in Lagos das Feuer auf das Auto des 22 Jahre alten Spielers. 'Sie schossen wahllos um sich und versuchten alle Insassen des Wagens zu töten. Es war die Hölle. Ich weiter
  • 239 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Dieselpreis auf Jahreshoch Der Preis für Diesel ist auf ein Jahreshoch gestiegen. Nach Angaben des ADAC mussten die Autofahrer in Deutschland gestern durchschnittlich 1,164 EUR für den Liter zahlen - 1,8 Cent mehr als vor einer Woche. Superbenzin ist um 2,1 Cent teurer geworden und koste jetzt 1,393 EUR. Erneut Großaufträge für Airbus Für den Flugzeugbauer weiter
  • 331 Leser

KURZ UND BÜNDIG

'Hof der Hoffnung' kommt Positiv haben Bürgermeister und Geistliche in Irsee (Landkreis Ostallgäu) auf den Ausgang des Bürgerentscheids zu einer Sucht- und Drogen-Einrichtung reagiert. Im ehemaligen Klostergut Bickenried kann die Therapie-Station für ehemalige Drogenabhängige als vierte ihrer Art in Deutschland nun eröffnet werden. Bei dem Bürgerentscheid weiter
  • 150 Leser
PROZESS / Tödlicher Streit nach Debattierrunde

Lehrer gesteht unter Tränen

'Angst um das eigene Leben gehabt'
Ein Musiklehrer hat vor dem Landgericht Ravensburg gestanden, im Streit einen 39-jährigen Mann erstochen zu haben. Aus Notwehr, sagte der Angeklagte unter Tränen. weiter
  • 283 Leser
SCHULDEN / Im Süden weniger Geldsorgen als im Norden

Leichte Entspannung

Die Verschuldung von Verbrauchern steigt nicht weiter. Das liegt laut Schufa an der guten Konjunkturlage und wachsender Vorsicht bei Konsumkrediten. weiter
  • 368 Leser
EURO

Leichtes Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3427 (Vortag 1,3403) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7448 (0,7461) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67370 (0,67465) britische Pfund, 165,88 (165,46) japanische Yen und auf 1,6605 (1,6627) Schweizer Franken weiter
  • 424 Leser
UNTERHALT

Leistung für Kinder sinkt

Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik sinken die Unterhaltszahlungen an Trennungskinder - und zwar um knapp ein Prozent. Die niedrigeren Zahlungen spiegeln die sinkenden Nettoeinkommen der vergangenen beiden Jahre wider. Die Tabelle gilt als Richtschnur für die Festlegung von Kindesunterhalt. Je nach Alter des Kindes und Einkommen des Unterhaltspflichtigen weiter
  • 221 Leser
TELEKOM

LEITARTIKEL: Punktsieg für Obermann

Die Begeisterung bei den Betroffenen lässt zu wünschen übrig. Im Gegenteil: Die 50 000 Beschäftigten der Deutschen Telekom, die demnächst in sogenannte Service-Gesellschaften ausgegliedert werden, sind frustriert. Das kann man ihnen nicht verübeln. Wochenlang haben sie gestreikt, um am Ende mit einem Ergebnis dazustehen, das weit entfernt von den eigenen weiter
  • 291 Leser

Leute im Blick

Jessica Alba Die US-Schauspielerin Jessica Alba hält sich ungeschminkt nicht für schön. 'Ich sehe in den Spiegel und sage, wäh. Ich finde nicht, dass ich gut aussehe', erzählte der Star in einem Interview. Nur vor der Kamera finde sie sich selbst attraktiv. Aber wenn sie abends nach Hause komme, sei sie ganz sie selbst. 'Ich schminke mir all meine Sexiness weiter
  • 285 Leser
TURNEN / Schon die ersten Tage der Weltmeisterschaft garantieren Spannung

Losfee mit goldenem Händchen

Olympia-Qualifikation als Ziel für Stuttgart - Hambüchen soll für Glanz sorgen
Vom 1. - 9. September kämpfen die Turner in Stuttgart um WM-Medaillen und um die Startplätze für die Olympischen Spiele in Peking. Gestern griff die Losfee zu und machte die Veranstalter glücklich: Die interessantesten Teams sind auf alle vier Qualifikationstage verteilt. weiter
  • 309 Leser
STATISTIK

Mehr Stellen an den Schulen

Zum 30. Juni 2006 waren rund 256 000 Personen unmittelbar im öffentlichen Dienst des Landes beschäftigt, gut 2000 mehr als im Jahr zuvor. Mit finanziellen Folgen: Im vergangenen Jahr lag die Quote der Personalausgaben am Südwest-Haushalt bei 40,9 Prozent. In diesem Jahr soll sie auf 40,3 Prozent sinken - das ist im Vergleich der Bundesländer immer noch weiter
  • 225 Leser
FUSSBALL / Österreich will sichere EM-Stadien

Meldepflicht für Hooligans

Gastgeber Österreich will ein Jahr vor dem Start der Fußball-EM eine Meldepflicht für Hooligans einführen. Diese Meldepflicht, die schon bei der WM 2006 in Deutschland Anwendung fand, sieht vor, dass sich registrierte Gewalttäter während bestimmter Spiele bei der Polizei melden müssen. Damit soll verhindert werden, dass sich Hooligans unter die Fans weiter
  • 229 Leser
MILLIONENSCHADEN

Mitarbeiter gerettet

Rund sieben Millionen Euro Sachschaden sind gestern beim Brand einer Bastelwaren-Großhandlung im oberfränkischen Lichtenfels entstanden. Verletzt wurde niemand, die 100 Mitarbeiter hätten sich in Sicherheit bringen können, sagte ein Polizeisprecher. Die Flammen konnten von 130 Feuerwehrleuten erst nach mehr als einer Stunde gelöscht werden. weiter
  • 352 Leser
STUDIENGEBÜHREN

Musterklagen abgewiesen

Im ersten Musterprozess gegen die Studiengebühren in Baden-Württemberg hat das Verwaltungsgericht Freiburg alle Klagen abgewiesen. Das Gericht ließ in seinem Urteil allerdings das Rechtsmittel der Berufung zu. Geklagt hatten eine alleinerziehende Mutter, eine Schwangere und vier Zivildienstleistende. In der mündlichen Verhandlung standen die Fragen weiter
  • 201 Leser
ANKLAGE

Mutter ersticht ihre Kinder

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat eine 33-jährige Mutter aus Esslingen wegen Mordes angeklagt, die ihre acht und zwölf Jahre alten Söhne mit Kabeln gewürgt und anschließend erstochen haben soll. Wie die Behörde gestern mitteilte, hatte die Frau nach der Tat am 22. Februar versucht, sich in einem Waldgebiet selbst zu töten. Sie wurde schließlich von weiter
  • 260 Leser

Na Sowas . . .

Unterwäsche sollte nicht im Klo entsorgt werden. In der britischen Grafschaft Durham verstopften ein hinuntergespülter BH und Schlüpfer ein Rohr, das nach heftigem Regen schließlich platzte. Es kam noch schlimmer, denn dadurch brach eine darüber liegende Straße ein. Der Schaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf 15 000 Pfund (rund 22 000 weiter
  • 228 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Abgeordnete zur Ader gelassen Der Bundestag geht mit gutem Beispiel voran: Mehr als 100 Abgeordnete und Minister spenden heute jeweils einen Blut für das Deutsche Rote Kreuz (DRK). Mit ihrer Spende vor dem Reichstag wollen sie daran erinnern, dass regelmäßiges Blutspenden Menschenleben rettet, erklärt das DRK. Misstrauensvotum überstanden Die tschechische weiter
  • 231 Leser
MIETENBERICHT / Investoren wenig kooperationsbereit

Nebenkosten belasten

Die Mieter in Deutschland werden zunehmend durch stark steigende Nebenkosten belastet. Die Kaltmieten sind dagegen im vergangenen Jahr um 1 Prozent gestiegen. weiter
  • 394 Leser
URGESCHICHTE / Sensationsfund im Lonetal

Noch mehr Kunst aus der Eiszeit

Menagerie um Mammut und Löwe erweitert
Bei einer Nachgrabung an der Vogelherdhöhle im Lonetal haben Tübinger Archäologen neue Kunstwerke aus der Eiszeit entdeckt, darunter ein vollständiges Mammut. weiter
  • 359 Leser
WAHL / OB von Kornwestheim ist selbst bei der eigenen Partei unten durch

Nur die Krawatte sitzt richtig

Bei der Oberbürgermeisterwahl in Kornwestheim wird der CDU-Amtsinhaber von den meisten Stadträten nicht unterstützt. Auch nicht von der eigenen Partei. weiter
  • 344 Leser
LEICHTATHLETIK

Nur noch ein Duo im Rennen

Nur noch Speerwurf-Europarekordlerin Christina Obergföll aus Offenburg und Kugelstoßer Peter Sack aus Leipzig haben Chancen auf den DKB-Jackpot von 50 000 Euro. Das Duo gewann gestern Abend beim 18. Lausitz-Meeting der Leichtathleten in Cottbus auch auf der zweiten Station. Die WM-Zweite Obergföll überbot mit erstklassigen 66,95 Metern die Europameisterin weiter
  • 295 Leser
SÄNGERINNEN / Natalia Ushakova an der Staatsoper Stuttgart

Powerfrau im Wilden Westen

Saisonfinale an der Staatsoper Stuttgart: In der Regie von Calixto Bieito hat am Samstag Puccinis 'Mädchen aus dem Goldenen Westen' Premiere. Die Titelpartie der Minnie singt Natalia Ushakova - und auf dem Pferd über die Bühne reiten, das muss die Usbekin auch. weiter
  • 320 Leser
NÖTIGUNG / Geldstrafe nach 16 Jahren

Priester küsst Messdienerin

Ein ehemaliger Priester muss 1350 Euro Strafe zahlen, weil er 1991 eine Messdienerin küsste. Die heute 30-jährige Frau leidet noch immer unter der sexuellen Nötigung. weiter
  • 239 Leser
MONARCHIE / Der britische Thronfolger Nummer zwei feiert heute Geburtstag

Prinz William, der 1,91-Meter-'Wombat', wird 25

Fest steht, dass der 1,91 Meter große Mädchenschwarm einmal König von England wird, bleibt nur die Frage wann. Jetzt wird Prinz William erst einmal 25. weiter
  • 278 Leser
GESELLSCHAFT / Die Love Parade soll am 25. August in Essen stattfinden

Rave im Revier - Getanzt wird jetzt im Ruhrgebiet

Die Love Parade zieht von der Hauptstadt ins Ruhrgebiet. Die Tanzveranstaltung soll in diesem Jahr am 25. August erstmals in Essen stattfinden. In den nächsten Jahren ist geplant, dass reihum Dortmund, Bochum, Duisburg und Gelsenkirchen an die Reihe kommen. weiter
  • 321 Leser
INTERNETKRIMINALITÄT

Rech will mehr Spezialisten

Landesinnenminister Heribert Rech (CDU) will mehr Computer-Spezialisten bei der Polizei einsetzen. Um die steigenden Anforderungen im Kampf gegen die Internetkriminalität zu bewältigen, müsse die Zahl der Spezialisten deutlich erhöht werden, sagte er gestern bei der Tagung für Verbrechensbekämpfung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Sindelfingen weiter
  • 235 Leser
Dokumenta-Pannen (2)

Reis und Mohn wachsen nicht

Auf der documenta blühen bislang weder Reis noch Mohn: Das Reisfeld des thailändischen Künstlers Sakarin Krue-On kann nicht wie geplant angebaut werden. Die Ausstellungsleitung hat gestern bestätigt, dass es 'massive Bewässerungsprobleme' gibt. Auch auf dem 'Mohnfeld' der kroatischen Künstlerin Sanja Ivekovic mitten in der Innenstadt Kassels sind statt weiter
  • 218 Leser
DETHLEFFS / Caravanhersteller stockt Personal auf

Rekordumsatz erwartet

Der Allgäuer Caravanhersteller Dethleffs (Isny) rechnet im laufenden Geschäftsjahr (30. September) mit einem Rekorderlös. Auf Basis von 5450 produzierten Caravans und 7085 Motorcaravans will das Unternehmen laut Geschäftsführer Thomas Fritz einen Umsatz von 299 Mio. EUR erreichen. Im Geschäftsjahr 2005/2006 hatte die Nummer eins unter den deutschen weiter
  • 317 Leser
UNFALL

Rollerfahrerin stirbt

Eine 19-jährige Rollerfahrerin ist gestern in Reutlingen vom Anhänger eines Lastwagens überrollt und getötet worden. Nach Angaben der Polizei kam es zu dem Unfall, als sie auf dem Beschleunigungsstreifen der Bundesstraße 28 neben dem Lastwagen fuhr. Sie habe den Lkw berührt, sei daraufhin gestürzt und wurde anschließend vom Lkw-Anhänger überrollt. weiter
  • 294 Leser
ITALIEN / Liberalisierung der Wirtschaft stößt auf Widerstand

Romano Prodi erntet immer öfter Pfiffe

Der italienische Ministerpräsident Romano Prodi hat mit wachsendem Widerstand gegen seine Bestrebungen zu kämpfen, die Wirtschaft zu liberalisieren. Mittlerweile wird Prodi bei öffentlichen Auftritten oft genauso ausgepfiffen wie sein Vorgänger Silvio Berlusconi. Romano Prodi hatte bei der Jahresversammlung des Handels- und Dienstleistungsverbandes weiter
  • 199 Leser
ENBW / Großaktionäre auf Distanz zu Claassen

Sanieren und gehen

So überraschend der Abgang von Utz Claassen auch kommt. Er war absehbar. Die Maxime des Noch-Chefs der ENBW war bislang: kommen, sanieren, gehen. weiter
  • 423 Leser
formel 1

Schumi kehrt nicht zurück

Michael Schumacher genießt sein Leben als Formel- 1-Rentner in vollen Zügen und denkt nicht daran, ins Cockpit zurückzukehren. Jedoch: Die Fachzeitschrift 'Auto Bild motorsport' spekuliert in ihrer morgen erscheinenden Ausgabe, Schumacher könnte noch in dieser Saison ins Ferrari-Cockpit zurückkehren. Die Scuderia denke schon an einen Fahrerwechsel für weiter
  • 265 Leser

Segelschule auf dem ...

...Bodensee. Aller Anfang ist schwer, und nach den ersten Übungsrunden auf dem See reicht das Können noch lange nicht für einen geordneten Rückzug aus eigener Kraft: Gezogen von einem Motorboot geht es nach Unterrichtsschluss an der kurzen Leine zurück in den Hafen. weiter
  • 330 Leser
BOSCH / IT-Zentrum für Region Asien-Pazifik eröffnet

Singapur zweiter Schwerpunkt

Der Stuttgarter Autozulieferer und Elektrokonzern Bosch untermauert seine Wachstumsambitionen in der Region Asien mit einem neuen Zentrum für Informationstechnologie (IT) in Singapur. 'Wir sehen in dieser Region starke Wachstumschancen', sagte der Geschäftsführer für den Bereich Asien-Pazifik, Rudolf Colm, bei der Eröffnung. In dem Rechenzentrum mit weiter
  • 408 Leser
URLAUBSSOUVENIR

Skorpion im Stiefel

Übles Mitbringsel aus dem Urlaub: Unbemerkt hatte sich - vermutlich in Kroatien - ein Skorpion im Motorradstiefel einer Frau aus Herbertsfelden (Bayern) versteckt. Erst daheim stach er zu, als die 39-Jährige den Stiefel anziehen wollte. Experten konnten sie jedoch beruhigen: Der Stich sei mit dem einer Biene vergleichbar und nur für Allergiker bedrohlich. weiter
  • 205 Leser

So ists richtig: Ulrich, nicht Klaus

Nicht mit dem Firmen-Senior Klaus Scheufelen der in Familienbesitz befindlichen Lenninger Papierfabrik Scheufelen, wie fälschlich berichtet, sondern mit dessen Sohn Ulrich ist Gisela Meister-Scheufelen verheiratet. Die Präsidentin des Statistischen Landesamts wird Mitte Juli Amtschefin im Finanzministerium. weiter
  • 303 Leser
RECHTSSTREIT / Bundesarbeitsgericht pro Gewerkschaft

Solidaritätsstreiks zulässig

Bei Tarifauseinandersetzungen können Gewerkschaften nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zu Solidaritätsstreiks aufrufen. Streiks, die der Unterstützung eines in einem anderen Tarifgebiet geführten Hauptarbeitskampfs dienten, seien durch das Grundrecht auf Betätigungsfreiheit möglich. Das entschied der Erste Senat (1 AZR 396/06) in einem weiter
  • 329 Leser
FDP

Sommerzeit auch im Winter

Hamburg· Die FDP-Bundestagsfraktion will ein Ende der regelmäßigen Umstellungen von Sommer- auf Winterzeit und umgekehrt. Stattdessen solle die Sommerzeit das ganze Jahr über gelten. 'Die zweimalige Uhrumstellung im Jahr ist ein unnötiger bürokratischer Aufwand und kostet nur Geld', sagte die FDP-Bundestagsabgeordnete Gudrun Kopp. Über einen entsprechenden weiter
  • 251 Leser
UMFRAGE

SPD rutscht ab, Merkel ist vorn

Die SPD ist in der Wählergunst auf den schlechtesten Wert seit der Bundestagswahl vor knapp zwei Jahren abgerutscht. Die Sozialdemokraten fielen mit 25 Prozent auf den niedrigsten Stand seit September 2005, wie eine Forsa-Umfrage ergab. Die CDU kommt auf 37 Prozent. Die Linke liegt bei 12 Prozent, FDP und Grüne bei jeweils 10. Bei der Frage nach der weiter
  • 231 Leser
Schulleiter-Brief

SPD: Rau muss antworten

Die SPD im Landtag will Kultusminister Helmut Rau (CDU) mit einem parlamentarischen Antrag zu einer Reaktion auf einen offenen Brief besorgter Hauptschulleiter zwingen. 'Bis heute ist Rau auf die überzeugenden Argumente der Schulleiter jedwede Antwort schuldig geblieben', sagte der SPD-Abgeordnete Norbert Zeller, Vorsitzender des Schulausschusses im weiter
  • 220 Leser
G-8-GIPFEL / Tornado-Kampfflugzeug ist zu tief über Heiligendamm geflogen

Spähpanzer zur Beobachtung eingesetzt

Berlin· Der Einsatz von Tornado-Flugzeugen beim G-8-Gipfel in Heiligendamm vor zwei Wochen sorgt für Wirbel. Das Verteidigungsministerium bestätigte, dass ein Tornado-Pilot die Mindestflughöhe von 150 Metern unterschritten hat. Der Jet sei am 5. Juni wegen der Wolkendecke auf Sicht geflogen, sagte ein Ministeriumssprecher. Während des Gipfels sind auch weiter
  • 204 Leser
GASTRONOMIE

Sternekoch schließt Lokal

Die Landeshauptstadt verliert mit dem Feinschmeckerrestaurant 'Speisemeisterei' ihr einziges Zwei-Sterne-Lokal. Das Restaurant in einem Gebäude des Schlosses Hohenheim wird nach Angaben von Sternekoch Martin Öxle Ende 2007 schließen. 'Die Speisemeisterei aufzubauen und ohne Sponsoren über 15 Jahre zu halten, war ein langer und manchmal auch harter Weg', weiter
  • 470 Leser

Stichwort: Die Kofferbomber

Youssef Al-Haijib und Jihad Hamad sind die Hauptverdächtigen im Zusammenhang mit den versuchten Sprengstoffanschlägen auf zwei Regionalzüge in Deutschland. Wenige Tage nach den gescheiterten Anschlägen am 31. Juli 2006 hatten Bundesanwaltschaft und Bundeskriminalamt (BKA) Filmaufnahmen einer Überwachungskamera auf einer Pressekonferenz vorgeführt. Wenig weiter
  • 251 Leser
FUSSBALL

Streller verlässt den Meister

Beim deutschen Fußball-Meister VfB Stuttgart ist der Platz für den brasilianischen Torjäger Ewerthon frei. Hintergrund: VfB-Stürmer Marco Streller, der 2003 vom Schweizer Erstligisten FC Basel an den Neckar gewechselt war kehrt zu seinem alten Arbeitgeber nach Basel zurück. Beim VfB hatte sich Streller nie einen Stammplatz erkämpfen können, zudem plagten weiter
  • 269 Leser
POLIZEIFUNK

Stuttgart wird Testgebiet

Nach jahrelangem Streit erhalten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste jetzt ein modernes Funknetz. Stuttgart macht den Anfang. Damit habe Baden-Württemberg eine 'Schrittmacherfunktion' übernommen, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU). Bisher sei ein Referenznetz mit fünf Basisstationen in der Stuttgarter Innenstadt aufgebaut worden. Noch in diesem weiter
  • 304 Leser

Telegramme

fussball: Borussia Dortmund hat als Ersatz für Christoph Metzelder (Real Madrid) den Kroaten Robert Kovac (33/Juventus Turin) verpflichtet, der auch schon 221 Bundesligaspiele für Leverkusen und Bayern München absolviert hatte.fussball:Der schwedische Nationalspieler Matias Concha (27/Stockholm) verteidigt künftig auf der rechten Seite des VfL Bochum.fussball:Vom weiter
  • 235 Leser
JUSTIZ / Bundesanwaltschaft erhebt Anklage gegen Kofferbomber

Terrorvorwurf war nicht haltbar

Hauptverdächtige wollten sich für umstrittene Mohammed-Karikaturen rächen
Wegen der gescheiterten Kofferbomben-Anschläge auf zwei Regionalzüge wird einem mutmaßlichen Haupttäter demnächst in Düsseldorf der Prozess gemacht. Knapp ein Jahr nach den fehlgeschlagenen Kofferbombenanschlägen auf zwei Regionalzüge nach Hamm und Koblenz hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen den Hauptverdächtigen erhoben. Wegen versuchten vielfachen weiter
  • 272 Leser

Tipp des tages: Gerichtskosten absetzen

Eine Ehescheidung kostet viel Geld. Doch bei der Trennung könnten auch Kosten gespart werden, wie die Bundessteuerberaterkammer mitteilt. Von der Steuer abzugfähig sind demnach 'außergewöhnliche Belastungen', die andere Steuerpflichtige nicht zu tragen haben. Konkret seien das vor allem die Scheidungskosten, also die Summen für Gericht und Anwalt. Vermögensrechtliche weiter
  • 387 Leser
NAHOST / Hunderte palästinensische Flüchtlinge stecken an der Grenze zu Israel fest

Tor zu neuem Leben wird zur Falle

Angst vor radikal-islamischer Hamas - Im Gazastreifen spitzt sich Versorgungslage zu
Die Lage für die palästinensischen Flüchtlinge wird immer dramatischer. Hunderte stecken an der Grenze zu Israel fest. Manche von ihnen sind in einem Tunnel eingeschlossen. Israelische Ärzte wolle ihre Regierung zum Handeln zwingen, notfalls mit einer Klage. Schon seit fünf Tagen harrt Ahmed mit seiner Familie am Kontrollpunkt Eres zwischen dem Gazastreifen weiter
  • 320 Leser
JUSTIZ / Gericht ändert Urteil in Mord ab

Tödliche Stiche wegen einer Lappalie

Ein Mann, der seine Cousine erstochen hat, muss wegen Mordes lebenslang hinter Gitter. In einem ersten Prozess war er noch wegen Totschlags verurteilt worden. weiter
  • 286 Leser
JETTER / Gewinn fast verdoppelt

Umsatz auf Rekordniveau

Der Automatisierungsspezialist Jetter hat dank der guten konjunkturellen Lage in der Branche und einer Drosselung seiner Kosten im Geschäftsjahr 2006/07 (31. 3.) Rekorde erzielt. Die Erlöse seien im Vergleich zum Vorjahr um 46 Prozent auf 36,6 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen in Ludwigsburg mit. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern kletterte weiter
  • 361 Leser
OMIRA

Umsatz rückläufig

Der größte Milchverarbeiter in Baden-Württemberg, die Großmolkerei Omira, hat 2006 wegen sinkender Milchpreise erneut einen Umsatzrückgang verbucht. Das Ravensburger Unternehmen rechne aber in den nächsten Monaten mit einer Trendwende am Markt und im laufenden Geschäftsjahr wegen anziehender Preise mit einem Erlösplus von 5 Prozent, sagte Geschäftsführer weiter
  • 391 Leser
Dokumenta-Pannen (1)

Unwetter wirft Holzturm um

Eines der populärsten Kunstwerke der documenta ist eingestürzt. Ein kurzes Unwetter brachte gestern 'Template' des chinesischen Künstlers Ai Weiwei zum Einsturz. Der zwölf Meter hohe Holzturm besteht aus Türen und Fenstern alter Häuser, die dem Bauboom in China zum Opfer gefallen sind. Die Installation mitten am Hauptausstellungsort Karlsaue gehört weiter
  • 261 Leser
MESSE FRIEDRICHSHAFEN / Erweiterung im September

Verlust vergrößert

Die Messe Friedrichshafen hat 2006 ihren Umsatz leicht auf 21,8 Mio. EUR gesteigert. In diesem Jahren wird mit einem konstanten Umsatz gerechnet, teilte die Messe mit. Der Jahresverlust von 287 000 EUR - im Vorjahr waren es 87 000 EUR - wurde mit einer erhöhten Mietzahlung an die Stadt Friedrichshafen sowie Rückstellungen für Altersteilzeitverträge weiter
  • 357 Leser

Vorerst Start frei für den Allgäu-Airport

Der Linien- und Charterflugverkehr auf dem Allgäu-Airport Memmingen kann wie geplant am 28. Juni aufgenommen werden. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat in einem Eilverfahren die Anträge zweier Landwirte abgewiesen, die den Flughafenbetrieb verhindern wollten (Aktenzeichen: BVerwG 4 VR 2.07). Die Regierung von Oberbayern hatte den Flughafen-Betreibern weiter
  • 303 Leser
AUSSENHANDEL

Weiter Weltmeister

Deutschland bleibt Exportweltmeister. Zugleich stellte die Exportwirtschaft 2006 einen neuen Außenhandelsrekord auf und erzielte den dritten Doppelrekord in Folge. weiter
  • 452 Leser
FUSSBALL / FC Getafe droht Real Madrid mit einer Anzeige

Wirbel um Schuster

Angel Torres: Wir lassen uns nicht an der Nase herumführen
Gibt es nun einen Vorvertrag zwischen Bernd Schuster und Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid? Diese Frage sorgt beim FC Getafe für viel Verdruss. weiter
  • 300 Leser

Überlebt. Der kleine ...

...Hund und eine Zweijährige haben das schlimme Unglück überlebt. Die Eltern des Kindes und die beiden Brüder (elf und vier) nicht: Ein Pkw war an einem unbeschrankten Bahnübergang bei Bad Nenndorf (Niedersachsen) von einer S-Bahn erfasst worden. weiter
  • 334 Leser
tour de suisse

Zabel verpasst Etappensieg

Beim zweiten Massensprint der 71. Tour de Suisse hat Erik Zabel gestern keine Siegchance gehabt. Der 36-jährige Berliner, der am 24. Mai Doping in den 90er Jahren gestanden hatte, belegte im Ziel der fünften Etappe in Giubiasco nach 192,8 Kilometern hinter dem Tagessieger Robbie McEwen (Australien) und Daniele Bennati (Italien) Rang drei. Die erste weiter
  • 251 Leser

Zamperl statt Fischdose. ...

...Die Stadt Eggenfelden setzt weiter auf provokante Kunst im öffentlichen Raum. Nach der Ablehnung einer riesigen Fischdose bei einem Bürgerentscheid wird es nun eine große Skulptur mit einem roten Hund auf einem Platz geben. Die knapp zweieinhalb Meter große Plastik soll zudem bei Festen als Zapfanlage für Bier und Wein dienen. Das Stadtrat habe das weiter
  • 231 Leser
JUSTIZ / Früherer Staatssekretär Pfahls sagt im Prozess gegen Max Strauß vor dem Augsburger Landgericht aus

Zeuge bestätigt das Schmiergeldsystem Schreibers

Im Steuer-Strafprozess gegen den bayerischen Politikersohn Max Strauß hat der frühere Verteidigungsstaatssekretär Ludwig-Holger Pfahls als Zeuge die Schmiergeldzahlungen des Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber an ihn geschildert. Er selbst habe von Schreiber 3,8 Millionen Mark für seine politische Lobbyarbeit für Rüstungsgeschäfte überwiesen bekommen, weiter
  • 280 Leser
DEUTSCHE TELEKOM / Einkommen sinken um 6,5 Prozent

Zufrieden mit Kompromiss

Auslagerung von 50 000 Arbeitsplätzen abgefedert
Nach einem wochenlangen Arbeitskampf haben die Deutsche Telekom und die Gewerkschaft Verdi ihren Streit über den massiven Stellenumbau, geringere Gehälter und längere Arbeitszeit beigelegt. Beide Seiten zeigten sich mit dem gefundenen Kompromiss zufrieden. weiter
  • 369 Leser
OPEN-AIR / Landesbühne Esslingen zeigt 'Romeo und Julia' in der Maille

Zunehmend Fahrt nach zähem Beginn

'Romeo und Julia' vor reichsstädtischer Kulisse können Theaterbesucher derzeit in Esslingen erleben - sofern das Wetter mitspielt. Zum Abschluss der Spielzeit führt die Landesbühne Esslingen in der Maille Shakespeares Liebesdrama als sehenswertes dreistündiges Freilichttheater auf. Vor herrlicher Kulisse mit zwei um die Nikolauskapelle geschwungenen weiter
  • 248 Leser
HOCKEY

Zweiter Testsieg

Die deutschen Hockey-Herren haben auch das zweite Testländerspiel gegen Belgien gewonnen. Einen Tag nach dem 9:1 begnügte sich das Team von Bundestrainer Markus Weise gestern in Mönchengladbach mit einem 2:0. Die Tore für die deutsche Mannschaft erzielten der Krefelder Benjamin Weß und der Hamburger Moritz Fürste. weiter
  • 332 Leser
EISZEITKUNST

Älteste Plastik der Welt

Tübinger Archäologen haben in der Vogelherdhöhle im Lonetal wieder einen spektakulären Fund gemacht. Im Abraum einer früheren Grabung entdeckten sie die älteste vollständig erhaltene Plastik der Welt - ein Mammut von nur 3,7 Zentimeter Größe. Außerdem kamen ein Löwenfragment und drei weitere Bruchstücke aus Elfenbein zum Vorschein, die zu einem Pferd weiter
  • 315 Leser
EUROPA / EU-Kommission will Tag gegen die Todesstrafe

Öffentliche Ächtung

Die EU-Kommission will ein Zeichen gegen die Todesstrafe setzen. Der 10. Oktober soll zum Tag gegen staatlich angeordnete Hinrichtungen werden. weiter
  • 250 Leser

Leserbeiträge (5)

"Klassik Radio": Zum Hörer greifen

„Klassik Radio“ – ein Sender der zum Entspannen einlädt, und dies rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag. Dieser Sender wurde von Kabel BW übertragen. Da sich Kabel BW und Klassik Radio nicht über neue Übertragungsverträge einigen konnten, wird Klassik Radio nicht mehr übertragen. Klassik-Freunde, die diesen tollen Sender auch vermissen, weiter
  • 450 Leser

"Rente selbst erwirtschaftet"

Das Thema Rente, ist etwas was viele nicht recht begreifen (oder wollen). Dem Irrtum, dass „Andere“ meine Rente bezahlen, muss einmal ein Ende gemacht werden. Es kann doch nicht sein, dass wir Rentner, von unseren Kindern gesagt bekommen, wie in meinem Bekanntenkreis geschehen: „Wir zahlen eure Rente!“ So sind wohl die Abzüge weiter
  • 443 Leser

"Stinkender, alter Bus"

Zu: „Nostalgisches auf dem Härtsfeld“:Von allen Seiten wird über den Klimaschutz geredet. Tatsächlich wird aber durch Profitgier in diesem Fall ein stinkender, zuhauf CO² erzeugender alter Bus durch die schon sichtlich angeschlagene Natur auf die Fahrt geschickt. Die jetzt schon offensichtlichen Umweltschäden werden sich durch solche sündhaften weiter
  • 459 Leser

Bibel beherzigen und umsetzen

„Weitere Milliarden für Afrika“ in der SchwäPo vom 9. Juni:Weil ersichtlich ist, dass eine ständige Aufstockung von Hilfsgeldern für Afrika nicht wirklich hilfreich ist, ist auch eine grundlegende geistliche Neuausrichtung und ein geistlicher Aufbruch im Hinblick auf den Welterlöser Jesus Christus vonnöten, weil in ihm allein das Heil zu weiter
  • 325 Leser

Wetterprophet

Ich habe einen unfehlbaren Wetterpropheten, aber nicht etwa einen Laubfrosch, sondern einen Buchfink, und dieser sitzt nicht im Käfig, sondern zwitschert in meinem Garten. Ich kam zufällig drauf. Bei einer Wanderung bemerkte ein Vogelkenner: „Das ist der Regenruf des Buchfinks! Aber“, setzte er augenzwinkernd hinzu, „es ist kein Verlass weiter
  • 641 Leser