Artikel-Übersicht vom Samstag, 23. Juni 2007

anzeigen

Regional (68)

Aus der Region
Eislaufbahn bleibtheidenheim    Auch in diesem Winter sollen Eisläufer auf ihre Kosten kommen: Die Eislauffläche im Brenzpark soll sogar noch vergrößert werden. Den Plänen muss der Gemeinderat noch zustimmen. Auf der Bahn hatten in der vergangenen Saison mehr als 10 000 Eisläufer ihre Runden gedreht. Beliebt war die Eisbahn in Heidenheim auch weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 23. Juni:SCHWÄBISCH GMÜNDJakob Ramig, Oderstraße 39, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Andreas Todt, Schwerzerallee 18, zum 81. Geburtstag.Thomas Nägler, Kiesäcker 49, zum 80. Geburtstag.Elisabeth Hörner, Weißensteiner Straße 130, zum 74. Geburtstag.Ruth Riegel, Nelkenweg 1, zum 73. Geburtstag.GSCHWENDErika Schultz geb. Thieme, zum 83. Geburtstag.HEUBACHSusanna weiter
FRAGE DER WOCHE
Thema: SommerurlaubJe sommerlicher es wird, desto konkreter werden die Reisepläne. Die GMÜNDER TAGESPOST wollte darum wissen: Werden Sie verreisen? Was planen Sie für Ihren Sommerurlaub? Was ist ihr Traumziel?Von Franziska Wanasek weiter
Polizeibericht
Bushaltstelle demoliertSchwäbisch Gmünd. An der Bushaltestelle „Unterm Buch“ wurden am Freitag, gegen 4 Uhr vier Scheiben eingeschlagen. Schaden: rund 1000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.Dreister DiebLorch. Ein Mann fragte am Freitag, gegen 9 Uhr die Kassiererin eines Drogeriemarktes in der Stuttgarter Straße ob er im Laden nach seinem weiter
Kurz und Bündig
Debating Das Senior Debating Team des Gmünder Landesgymnasiums für Hochbegabte steht am kommenden Montag, 25. Juni, im Stuttgarter Wilhelmspalais im Finale der Senior Debating League. Die Elftklässler Stefan Beveridge, Edward Garnier und Julia Götz treten dabei gegen Schüler des Königin-Olga-Stifts in Stuttgart an. Thema ist der G-8-Gipfel. Interessierte weiter
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier entfällt Die Sonnwendfeier des DRK im Egental wird aufgrund der schlechten Wettervorhersage abgesagt. Darauf wies gestern die DRK-Ortsgruppe Degenfeld hin. weiter
Kurz und Bündig
Taizé-Gebet Das Kloster der Franziskanerinnen lädt am morgigen Sonntag, 24. Juni, um 20 Uhr zum Taizé-Gebet in die Klosterkirche. Eingeladen sind alle, die gerne in diese meditative Beten und Singen mit einstimmen möchten. Ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit zum Einsingen und Üben der Gesänge. weiter
  • 226 Leser
EU-gipfel Polnische Mitbürger Gmünds tun sich schwer mit Worten des polnischen Ministerpräsidenten

"Dies ist ein falsches Argument"

Auch polnische und aus Polen stammende Gmünder Mitbürger tun sich schwer mit der Äußerung des polnischen Ministerpräsidenten Jaroslaw Kaczynski über die deutsche Besatzung im Zweiten Weltkrieg. weiter
Bahnunterführung wöhRstraSSe Stadtverwaltung will neue Variante mit einer Höhe von 4,50 Metern prüfen lassen

"Neuer Anlauf, keine Erfolgsmeldung"

Herbert Brenner (CDU) hat eine neue Wende in die Diskussion um die geplante Bahnunterführung „Wöhrstraße“ gebracht. Die Rede ist jetzt nicht mehr von einer Höhe von 3,50 Metern, sondern von 4,50 Metern, so dass sie für Laster jeder Art passierbar wäre. weiter
Denkmäler Regierungspräsident übergibt Urkunde für "Rechberg-Stiftung Hans Bader"

"Vielen Leuten Freude gemacht"

Den Erhalt und die weitere Renovierung der Burgruine Hohenrechberg soll die „Rechberg-Stiftung Hans Bader“ dauerhaft sichern. Am Donnerstag hat Regierungspräsident Dr. Udo Andriof den Hinterbliebenen des 2006 verstorbenen Baders die Anerkennungsurkunde überreicht. weiter

500 Euro für die Feuerwehr Ruppertshofen

Die Freiwillige Feuerwehr Ruppertshofen feiert vom 29. Juni bis zum 1. Juli ihr 125-jähriges Jubiläum. Der Raiffeisenbank Mutlangen, vertreten durch die Ortsbank Ruppertshofen, ist es ein großes Anliegen, die Verbundenheit zur Feuerwehr zu dokumentieren und die durch die Mitglieder geleistete Arbeit zu würdige. Deshalb spendet die Bank 500 Euro an die weiter
BEKANNTGABE Keine Bewilligung für Ganztagsbetreuung an Mutlanger Verbandshauptschule

Absage stößt sauer auf

Bürgermeister Thomas Dörr gab in der Gemeinderatssitzung bekannt, dass das Regierungspräsidium eine Absage für den angestrebten Ganztagsbetrieb an der Verbandshauptschule in Mutlangen erteilt habe. Was beim Gremium in Ruppertshofen Kopfschütteln erzeugte. weiter

Altersgenossen 1946/ 47 feiern ihr 60er-Fest

Bevor die Altersgenossen der Jahrgänge 1946 und 1947 aus Waldstetten den Festgottesdienst in der St. Laurentius-Kirche besuchten, versammelten sie sich zum Gruppenfoto auf dem Kirchberg. Dann gingen die Feierlichkeiten mit einem schönen Gottesdienst los. Nach dem Gottesdienst feierten die Altersgenossen ihr 60er-Fest mit Turmblasen und Böllerschießen, weiter
Umsonst & draussen

Am 6. Juli geht's los

„ Umsonst & Draußen“ steht in der 25. Vorbereitungsphase. 1983 begann Ralf Pastel alias „Wastie“ seine ersten Vorbereitungen mit der Idee, ein Open-air zu veranstalten. Grundgedanke war eine Party ohne Eintritt und ohne Gagen zu machen. weiter
SZENE-TREFF

Anwohner gegen Ausbau

Mehrere hundert Unterschriften hat die Anwohnerinitiative gegen einen Ausbau des Drogenkontaktladens „Limit“ als Szene-Treff inzwischen gesammelt. Das meldet Erolf Edelbauer, einer der Initiatoren. weiter

Baubeschluss Bahnhofstraße

AAlen   Der Gemeinderat hat gegen die Stimmen der Grünen-Fraktion die Umgestaltung der Bahnhofstraße beschlossen. Die Verkleinerung der Fahrbahn, neues Pflaster, Bäume, Überwege in Granit wird 671 000 Euro kosten. Die Stadt kann einen Zuschuss von 238.000 Euro dafür erwarten. Die Grünen sprachen sich gegen den Baubeschluss aus, weil es andere weiter

Bürgerinitiative Infostand

Schwäbisch Gmünd   Die Initiative gegen ein Gewerbegebiet Wetzgau/Wustenriet ist heute zwischen 9 Uhr und 15 Uhr mit einem Info-Stand in der Postgasse in Schwäbisch Gmünd vertreten. Bürger haben dort die Möglichkeit, sich in die ausgelegten Unterschriftenlisten einzutragen. weiter
  • 197 Leser
Altenpflegeheim Hauptversammlung des Fördervereins in Waldstetten mit Wahlen, Neuigkeiten und Berichten

Das Café bleibt im Altenheim

Das Café am Rechbachweg im Waldstetter Seniorenzentrum bleibt für ein weiteres Jahr in Betrieb. Mit anderen Öffnungszeiten, damit der Abmangel nicht so hoch sei, informierte Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold bei der Hauptversammlung des Fördervereins Altenbegegnungsstätte/ Altenpflegeheim. weiter
GUSTAV-ADOLF-WERK Mit hunderten Freunden und Mitgliedern wurde gestern Abend das Jahresfest eröffnet

Die Grenzen werden geweitet

International präsentierte sich gestern Abend der Münsterplatz. Zum Jahrestreffen des württembergischen Gustav-Adolf-Werkes weilen Protestanten aus der ganzen Welt in der Stauferstadt. weiter

Fun-Park und Freibad sind Themen

HEUBACH   Der Bauausschuss des Heubacher Gemeinderats beschäftigt sich in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 26. Juni um 15.30 Uhr /(Treffpunkt Wendeplatte Am Scheuelberg) mit folgenden Themen: Bebauungsplan Scheuelbergstraße, Fun-Park in der Mögglinger Straße, Brandschutz Haus Kielwein, Technikbericht übers Freibad, Baugesuche- und Voranfragen weiter
  • 119 Leser

Grundstücke billiger zu haben

göppingen Die Preise für Gewerbe-Grundstücke in Top-Lagen der Göppinger Innenstadt sind in den vergangenen zwei Jahren um bis zu zehn Prozent gesunken. Das hat der städtische Gutachterausschuss ermittelt. Gewerbegebiet sei tendenziell billiger zu haben als noch vor wenigen Jahren. Dagegen seien die Grunstückspreise für Wohnhäuser weitgehend stabil geblieben. weiter
innenstadt Wetter-Wechselbad bei der ersten Kultur- und Einkaufsnacht in Schwäbisch Gmünd

Handel und Kultur gewinnen trotzdem

Ein erfreulicher Auftakt und ein feuchtes Ende: Die erste Kultur- und Einkaufsnacht in der Gmünder Innenstadt zog viele Gäste an. Am frühen Abend waren die Parkhäuser dicht, die Geschäfte voll. Kurz nach 21 Uhr endete aber der Spaß unter freiem Himmel. Blitz, Donner und Regen überraschten. weiter
Hauptversammlung Viel Lob für ehrenamtlichen Einsatz

Heim mit Leben füllen

Mit einem Rückblick aufs vergangenen Vereinsjahr begann die Hauptversammlung des Fördervereins Altenbegegnungsstätte/Altenpflegeheim Waldstetten. Die Mitglieder trafen sich im Josef-Leicht-Besucherraum und sprachen über Ziele des Vereins. weiter

Herlikofer Fest war Hussenhofer Fest

In den Bericht über das Sommerfest des SV Hussenhofen in der Gmünder Tagespost vom vergangenen Donnerstag hat sich auf Seite 18 ein Fehler eingeschlichen: Die GT hat das Fest dem SV Herlikofen zugeordnet und dieses Fest in der Berichterstattung nach Herlikofen „verlegt“. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 332 Leser

Historisches Lager im Wäscherschloss

Wäschenbeuren   Ritterturnier, historisches Lager, Spektakel, Schaukämpfe, Feldschlachten und Historienspiel erwarten die Besucher am Wochenende, 30. Juni und 1. Juli, auf Schloss Wäscherburg bei Wäschenbeuren. Beginn ist um 10.30 Uhr. Der Eintritt zum Spektakel kostet Erwachsene 4 Euro, Kinder bis 14 Jahren 1.50 Euro. Weitere Informationen weiter
  • 121 Leser
carl zeiss nts Lothar Späth verleiht Gütesiegel "Top 100"

Hohe Innovationskraft

Die Carl Zeiss Nano Technology Systems (NTS) GmbH gehört zu den 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. Das hat der diesjährige bundesweite Unternehmensvergleich „Top 100“ ergeben. Lothar Späth, ehemaliger Ministerpräsident des Landes, zeichnete das Oberkochener Unternehmen gestern Abend in der Stuttgarter Phönixhalle mit weiter
  • 221 Leser

Hörgeschädigte und hörende Schüler nach Berlin

Die Abschlussklassen der Schule für Hörgeschädigte St. Josef, eine Realschulklasse der Hörgeschädigtenschule Heilbronn und eine achte Klasse der Friedensschule Rehnenhof trafen sich zum Kennenlernen bei gemeinsamen Spielen und beim Grillen. Im Vorfeld hatten schon einige Treffen der beteiligten Lehrer stattgefunden, um das reichhaltige Programm der weiter
jugendgemeinderat

Infos über Islam-Gemeinde

Über Möglichkeiten der Zusammenarbeit und der aktiven Integrationspolitik informiert Bilal Dincel, Mitglied der moslemischen Gemeinde und der SPD-Gemeinderatsfraktion am kommenden Dienstag den Jugendgemeinderat. weiter
im blick: stadtverband sport

Jetzt neu anschieben

Die Motivation ist am Boden. Christian Kemmer, Vorsitzender des Stadtverbands, denkt laut über einen Abgang nach, wenn in einem Jahr seine Amtszeit endet. Und: Er sei im Stadtverband mit seinen Plänen, Schluss zu machen, nicht allein. Was ist da passiert? Vor allem ist nichts passiert. Seit 14 Jahren steht das Sport- und Leistungszentrum nur auf dem weiter
Jugendinitiative Lautern 46 Kinder und 14 Betreuer fahren mit dem Rad an den Bodensee

JiL-Kinder radeln zum Bodensee

46 Kinder, 14 Betreuer und Regen, Regen, Regen. So startete die Radfreizeit der Jugendinitiative Lautern (JiL) Richtung Bodensee. Trotz des schlechten Wetters kamen die Kinder aber alle heil in Seemoos an. weiter
  • 132 Leser
GROSSDEINBACH Kirche spendiert Küchenzeile für Jugendraum

Jugend kocht

Mit einem 800-Euro-Scheck betrat gestern der evangelische Pfarrer Stephan Schwarz den Großdeinbacher Jugendraum. „Das Geld ist für die Jugend, also in die Zukunft angelegt“, freute sich Ortsvorsteher Gerhard Maier mit Blick auf die Küchenzeile, die dafür angeschafft wurde. weiter
Escorial Die Coverband löst sich nach 24 Jahren auf - die sieben Musiker spielen nochmal beim Sandlandfest in Alfdorf-Hellershof

Klassiker beim letzten Auftritt

„Wo sind die Hände?“, wird Gitarrist Bernd Seizer von der Band Escorial beim Sandland-Fest am Samstag, 7. Juli, das letzte Mal ins Publikum rufen. Denn die sechs Musiker und Techniker Holger Neubauer lösen die Gruppe Escorial auf – 24 Jahre und rund 800 Auftritte, nachdem sie gegründet wurde. Die GT fragte Bernd Seizer, der seit 20 weiter
  • 116 Leser
Laubenhartschule Schüler aus Italien in Bartholomä

Kontakte gefestigt

Erlebnisreiche Tage in Bartholomä und Umgebung verbrachten 46 Schüler der 3. Klassen der italienischen Mittelschule und sechs Lehrer aus der Bartholomäer Partnergemeinde Casola Valsenio und dessen Nachbarort Riolo Terme. weiter

Konto geplündert Kripo warnt

welzheim Unbekannte haben vom Konto einer 45 Jahre alten Frau aus Welzheim durch Phising nahezu 11000 Euro ergaunert. Ohne Wissen und Wollen der Geschädigten wurde das Geld auf das Konto einer Bank in Schottland transferiert. Die Frau hatte diese unerlaubte Buchung erst jetzt festgestellt und sofort die Kriminalpolizei informiert. Gemeinsam mit der weiter

Lions werden Pate von "Johannes"

Eine der Aufgaben, die sich der Lions-Club Limes-Ostalb gesetzt hat, ist die Erhaltung der historischen Kunstschätze der Stadt Schwäbisch Gmünd. Deshalb übernahmen die Clubmitglieder nun die Patenschaft für die Holzskulptur des Johannes (rechts) im Gmünder Museum, zumal diese Figur mit der für Gmünd sehr symbolträchtigen Johanniskirche verbunden ist. weiter

Mit Anbindung an Welzheim?

Schorndorf/Welzheim Zusammen mit der Ortsumfahrung Haubersbronn im Wieslauftal soll auch der Aufstieg nach Welzheim gebaut werden. Darin waren sich Vertreter der Stadt Schorndorf, der Region, der IHK und Abgeordnete einig. Welzheims Bürgermeister Hermann Holzner war bei dem Treffen nicht dabei. Die Straße nach Welzheim soll von einem Kreisel zwischen weiter
malteser-hilfsdienst Ausflug mit mehr als 50 Behinderten aus Gmünd

Mit dem Schiff über den Bodensee

Beim 25. Sonnenzug des Malteser Hilfsdienstes zum Bodensee haben auch 53 Menschen mit einer Behinderung, Senioren und Betreuer aus dem Altkreis Schwäbisch Gmünd teilgenommen. weiter

Mit neuem Trikot in die neue Saison

Beim D-Jugend-Turnier in Kaisersbach übergab Ulrich Hofmann, Geschäftsführer der H+H Auto + Komfort GmbH aus Schwäbisch Gmünd - Lindach, das von der KIA Deutschland GmbH und H+H gesponserte Trikot an die D-Jugendmannschaft des TSF Gschwend für die neue Saison. Auf dem Bild ist Trainer Uwe Schepanske zusammen mit seinen Spielern zu sehen. weiter
  • 226 Leser

Morgen zum Gemeindefest

Göggingen   Die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell feiert am Sonntag ihr Gemeindefest in Göggingen. Um 10 Uhr geht es mit einem Festgottesdienst in der Johanniskirche los. Im Anschluss geht's in der Gemeindehalle weiter. Verbunden ist dieses Fest mit den Festtagen des Gustav-Adolf-Werkes im Kirchenbezirk. Aus diesem Grund werden weiter
Ortsdurchfahrt Laubach Brücke statt Straßenausbau

Ohne Gehweg ist's gefährlich

Die Laubacher sind mehr als unzufrieden mit ihrer Ortsdurchfahrt. Seit 2000 bekommen sie zu hören, dass das Land nicht genug Geld für die Straßensanierung habe. Jetzt wird das Land aktiv. Allerdings an der Brücke Richtung Heuchlingen, die instand gesetzt werden soll. weiter
GEMEINDERAT Mögglinger Schule erweitert Betreuungsangebot

Positiver Probelauf

Ab dem kommenden Schuljahr können die Kinder an der Mögglinger Grund- und Hauptschule an einer Hausaufgabenbetreuung am Nachmittag teilnehmen und in der Schule zu Mittag essen. Hierauf einigten sich die Gemeinderäte gestern im Grundsatz. weiter

Promenadenkonzert am Sonntag

Schwäbisch Gmünd   Der Handharmonikaclub Schwäbisch Gmünd und der Gesangsverein Schwäbisch Gmünd bestreiten das nächste Promenadenkonzert. Dieses beginnt am Sonntag, 24. Juni um 11 Uhr im Spital-Innenhof. Bei Regen wird das Konzert in den Prediger verlegt. weiter
  • 182 Leser
hausfrauenbund

Regeln beachten beim Waschen

Wer beim Wäschewaschen und Geschirrspülen auf Wasser - und Stromverbrauch achtet sowie Wasch - und Spülmittel entsprechend der Dosieranleitungen einsetzt, leistet einen wertvollen Beitrag für die Umwelt, private Haushaltskasse und Gesundheit. weiter

Rock sorgt für Stimmung in der Reithalle

Das Bandfestival „Rock im Reitstall“ lockte über 400 Besucher in die Reithalle nach Unterbettringen. Schon am frühen Abend kamen sie dann bei Dani Reggae und der Spirit Extrime Crew auf ihre Kosten. Es folgten mit Riesensport und Los Cojones zwei weitere Bands aus der Umgebung, die beim Publikum sehr gut ankamen. Als Headliner spielte dann weiter

Rund um Böbingen unterwegs

Kürzlich wanderte der Albverein mit jungen Familien bei Böbingen. Von der Römerhalle ging es zum Klotzbach und weiter zum Mühlbach. Dort beobachteten alle ganz begeistert die vielen Kaulquappen in dem seichten Wasser. Weiter ging die Wanderung auf dem Remsweg Beim anschließenden Grillen sowie bei Kaffee und Schneckennudeln wurden neue Wanderungen angedacht. weiter
vvs Trotz Rekordzahlen neue Preiserhöhungen im Visier

S-Bahn soll teurer werden

Der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) will trotz Rekordzahlen im vergangenen Jahr wieder an der Preisschraube drehen: Die Fahrten für Busse und Bahnen sollen 2008 im Durchschnitt um 2,7 Prozent teurer werden. So sehen die ersten Planungen aus, im Herbst sollen die neue Preise für die Fahrscheine beschlossen werden. weiter
benefizaktion Sieger im Malwettbewerb für das Plakat "Die Ostalb läuft" ist die Konrad-Biesalski-Schule

Schon 84 Schulen machen mit

84 Schulen – mit insgesamt 13 447 Mädchen und Jungs – haben sich schon angemeldet. Sie wollen dabei sein, wenn die Ostalb unter dem Motto „run for fun“ für einen guten Zweck läuft. Gestern wurde das Plakat der Aktion vorgestellt. weiter

Schulthemen und Bürgerfragen

Leinzell   Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Leinzeller Gemeinderates am Donnerstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem stehen Anfragen, die Ganztagesschule in Leinzell, das Buswartehäuschen beim Schulzentrum und Baugesuche auf der Tagesordnung. weiter
  • 193 Leser
schäferhundeverein Acht im Test

Sehr gute Leistungen

Acht Hundeführer stellten sich mit ihren Hunden den Anforderungen der Prüfung beim Schäferhundeverein Schwäbisch Gmünd. Hierzu konnte Prüfungsleiter Helmut Rösch den Leistungsrichter Heinz Seitz begrüßen. weiter

Selbst fürs gesunde Frühstück eingekauft

Wo kommen Salat und Eier her? Die „Großen“ des Kindergartens St. Maria Böbingen sammelten bei einem Besuch des Gmünder Wochenmarkts neue Erfahrungen. Im Rahmen des Wochenplans „Ernährung und Gesundheit“ kauften die Kinder für ihr „gesundes Frühstücksbüffet“ im Kindergarten ein: Dazu brauchten sie Salatgurke, Eier, weiter
Schönstattbewegung Frauen und Mütter wandern gemeinsam

Singen und beten

Ingrid Hammel führte kürzlich für die Schönstattbewegung die siebte meditative Wanderung durch. Die führte früh morgens nach Herlikofen. Wandern und Gedankenaustausch gehören dazu. weiter
Gmünder Schmucktage Gemeinschaftsausstellung im Prediger eröffnet

Sonnenwende in Gold und Silber

Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang, Sommer- und Wintersonnenwende, mystisch, philosophisch, astrologisch bearbeitet, in jedem Fall aber schmuckgestalterisch von höchstem Niveau: Die Schmuckpfade regen an zum Dialog der Jahreszeiten und der Menschen. weiter

Tage ohne Langeweile auf dem Ziegerhof

Sechs Tage lang erlebten nun Kinder der katholischen Gemeinde St. Michael auf einer Freizeit auf dem Ziegerhof eine tolle gemeinsame Zeit. Spiele, Wettkämpfe, gemeinsame Freizeit ... ein buntes Programm hatten sich die Betreuer und -innen von den Ministranten und der KJG einfallen lassen, so dass nie die Gefahr der Langeweile bestand. Wie ein roter weiter

Tennis-Damen bereiten neue Saison vor

Ein schönes Wochenende verbrachte das Damen-30-Team des TC Hussenhofen in einem Tennishotel im Allgäu. In bester Stimmung und begleitet von herrlichem Wetter wurden die Schläger zur Saisonvorbereitung ausgiebig geschwungen. Trotzdem fand sich noch ausreichend Zeit zum Entspannen am Pool, im Wellnessbereich oder bei Spaziergängen durch die Gartenanlage. weiter
Guten Morgen

Umzug umgekehrt

Die Gmünder Altersgenossenvereine sind der Tradition verbunden. Das hßt aber nicht, dass einzelne Mitglieder bisweilen innovative Ideen kreieren. Bei den 1947-ern, die heute den Marktplatz hinunter laufen, hat der Festausschuss allerdings zum wiederholten Mal den revolutionären Vorschlag von Rainer Trzinski („Bär aus Schnürpflingen“), das weiter

Vergewaltigung aufgenommen

Schwäbisch Gmünd Wegen einer Geburtstagsfeier übernachteten von Samstag auf Sonntag vergangener Woche drei der Gäste und die Freundin des Gastgebers in dessen Wohnung in Gmünd. Nach dem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen soll der Wohnungsinhaber von einer 42-jährigen Besucherin verlangt haben, dass sie mit ihm Sex habe. Als sie dies verweigerte, weiter
Pädagogische Hochschule Vortrag am Dienstag

Welche Bildung?

„Welche Bildung braucht die Einwanderungsgesellschaft? Was Lehrer, Schulen und die Hochschulen noch lernen müssen.“ Darüber spricht Professor Dr. Albert Scherr am Dienstag an der PH Schwäbisch Gmünd. weiter

Regionalsport (7)

leichtathletik Jugend trainiert für Olympia - Kreisfinale der Hauptschulen der Scheuelberg-Sportanlage in Bargau

Drei Siege für Bettringer Uhlandschule

Die seit Jahren bestehende Dominanz der Uhlandschule Bettringen setzte sich beim diesjährigen Kreisfinale der Hauptschulen fort. Lediglich im Wettkampf IV der Mädchen musste sie sich bei „Jugend trainiert für Olympia“ auf der Bargauer Scheuelberg-Sportanlage der Verbandshauptschule Mutlangen beugen. weiter
fussball DFB-Pokal - Auslosung am 30. Juni wird beim FC Normannia live auf eine Großleinwand übertragen

Ein Sommerfest mit Höhepunkt

Beim FC Normannia wollen sie jeden Schritt genießen: Wenn am 30. Juni der Gegner des FCN in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgelost wird (ZDF-Sportstudio ab 23 Uhr), soll es zuvor ein richtiges „Fußball-Event“ im Normannia-Stadion geben. weiter
fussball TSV Bartholomä

Eltern spielen mit

Der TSV Bartholomä veranstaltet am Wochenende sein Jugendturnier. Es werden 52 Mannschaften spielen. Beginnen werden am Samstag um 9.30 Uhr die D-Junioren, um 13.30 Uhr folgen dann die Kids der E-Jugend. Am Samstagabend findet dann der Wirtsberg-Cup statt, bei welchem sich die Mamas und Papas der Jugendspieler gegenüber stehen. Der Sonntag beginnt um weiter
Fussball, Auftakt der Aufstiegsspiele in die Verbandsstaffel-Nord

SGB will vorlegen

Für die A-Junioren der SG Bettringen wird es am morgigen Sonntag ernst: Der Bezirksstaffelmeister trifft im ersten von zwei Aufstiegsspielen auswärts auf die SpVgg. Feuerbach. Anpfiff ist um 10.30 Uhr. weiter
kunstturnen Tag des Talents beim TV Wetzgau

Übungen aus allen Bereichen

Unterstützt von Volks- und Raiffeisenbanken richtet der TV Wetzgau heute ab 10 Uhr in der Gmünder Großsporthalle den Tag des Talents im Turnen aus. weiter

Überregional (119)

RAUMFAHRT

'Atlantis' heimgekehrt

Nach zweiwöchiger Reise zur Internationalen Raumstation ISS ist der Space-Shuttle 'Atlantis' gestern wieder zur Erde zurückgekehrt. Der Orbiter mit sieben Astronauten an Bord landete um kurz vor 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit auf dem Luftwaffenstützpunkt Edwards in Kalifornien, weil das Wetter auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida erneut weiter
  • 287 Leser
GLASMALEREI

'Bilderbibel' bald komplett

In der Marienkirche von Frankfurt an der Oder ist der Einbau der beiden noch fehlenden Bleiglasfenster der historischen 'Bilderbibel' angelaufen. Am 29. Juni soll der Abschluss der fünfjährigen Restaurierungsarbeiten bei einem Festakt gefeiert werden. Die Fenster waren während des Zweiten Weltkriegs aus Sicherheitsgründen ausgebaut und später als so weiter
  • 345 Leser
MARKTFÜHRER / Gemessen an der Einwohnerzahl kommen die meisten Weltmarktführer aus dem Hohenlohekreis

'Wir brauchen uns nicht zu verstecken'

Professor Bernd Venohr kritisiert die negative Stimmung und bricht eine Lanze für Familienunternehmen
Nirgendwo in Deutschland gibt es gemessen an der Einwohnerzahl so viele Weltmarktführer wie im Hohenlohekreis. Der Berliner Wissenschaftler Bernd Venohr führt das vor allem auf die Menschen in der Region, ihren Ehrgeiz und ihre Leistungsbereitschaft zurück. weiter
  • 466 Leser
MÖBELINDUSTRIE / Auch Schieder-Insolvenz wird Personalstand nicht ins Minus drücken

1000 neue Mitarbeiter eingestellt

Die deutsche Möbelindustrie hat mit einem nominalen Plus von 8 Prozent im ersten Quartal dieses Jahres abgeschnitten. Für das Gesamtjahr rechnet ihr Verbandschef Dirk-Uwe Klaas ebenfalls mit einer leichten Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Auch bei den Mitarbeitern ist der Aufschwung angekommen. Der Personalabbau in der Branche kam 2006 nach Jahren weiter
  • 370 Leser
LEICHTATHLETIK / Greer sorgt zum Auftakt der US-Meisterschaften für die Top-Leistung

Achter Speerwurf-Meistertitel in Serie

Für die herausragende Leistung zum Auftakt der US-Leichtathletik-Meisterschaften in Indianapolis sorgte der 30-jährige Speerwerfer Breaux Greer. weiter
  • 293 Leser
OPER

Allen inszeniert Puccini

Der New Yorker Filmemacher Woody Allen (71) wird im kommenden Jahr erstmals eine Oper inszenieren. Allen übernimmt in Los Angeles bei Placido Domingo die Leitung der einaktigen Oper 'Gianni Schicchi' von Giacomo Puccini. 'Inkompetenz hat mich noch nie davon abgehalten, eine Sache mit Begeisterung anzupacken', sagte Allen dazu. weiter
  • 450 Leser
SCHULE / 5300 Junglehrer stehen auf der Straße

Arbeitslos trotz Einsernote

Kultusminister Rau: Endgültige Zahlen erst im September
Düstere Aussichten für junge Lehrer: Die Chancen auf eine Anstellung haben sich halbiert, an den Grund- und Hauptschulen wird sogar nur noch jeder zehnte Hochschulabsolvent genommen. Auch Studienabschlüsse mit Einser-Noten führen in diesem Jahr in die Arbeitslosigkeit. weiter
  • 259 Leser
MOTORSPORT / DTM-Lauf auf dem Nürnberger Norisring

Audi-Pilot Abt steigt am Saisonende aus

Christian Abt hängt nach 25 Jahren Motorsport seinen Helm zum Saisonende an den Nagel. Bis dahin will er Audi in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) noch zu 100 Prozent unterstützen, ließ der 40-Jährige aus Kempten verlauten. 'Die DTM ist für mich die großartigste Rennserie der Welt. Deshalb habe ich mir vorgenommen, dann abzutreten, wenn weiter
  • 238 Leser
MORDPROZESS

Auf der 'Jagd' nach Mädchen

Der 'Pierrot der Verrückte' genannte mutmaßliche Mädchenmörder aus dem Elsass ist nach Einschätzung von Gerichtspsychiatern ein gefährlicher und perverser Mensch. weiter
  • 296 Leser
BIATHLE / Deutsche Meisterschaft in Kösingen

Auf der Jagd nach WM-Tickets

In Kösingen nahe Neresheim im Ostalbkreis finden heute die deutschen Meisterschaften im Biathle statt (ab 9 Uhr). Biathle - übrigens englisch ausgesprochen - ist ein Kombinationswettkampf, bei dem die Disziplinen Laufen (1500 m)-Schwimmen (200 m)-Laufen (1500 m) direkt hintereinander absolviert werden müssen, die Zeiten werden addiert. Hervorgegangen weiter
  • 251 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Concacaf-Gold-Cup in den USA, Halbfinale: USA - Kanada 2:1 (2:0) Mexiko - Guadeloupe 1:0 (0:0) Finale: USA - Mexiko (So., 21 Uhr). ·U-21 EM in den Niederlanden, um Platz 5 und Olympia-Qualifikation Portugal - Italieni. E. 3:4 (0:0) Italien durch Verzicht Englands vierter Europa-Vertreter neben Niederlande, Serbien und Belgien bei den olympischen weiter
  • 349 Leser

Augsburgs Eisenbahnvergangenheit

Das Eisenbahnzeitalter hat in Augsburg bereits im Jahr 1837 begonnen. Innerhalb kürzester Zeit wurde die traditionsreiche Stadt der Fugger zum Schnittpunkt der europäischen Schienenwege von Ost nach West und von Nord nach Süd. Heute liegt Augsburg an der so genannten 'Magistrale für Europa' - der geplanten Hochgeschwindigkeitsstrecke von Paris nach weiter
  • 337 Leser
CSU / Keine Nominierung für Kommunalwahl 2008

Aus für Rechtsextreme

Die Regensburger CSU stellt die umstrittenen Parteimitglieder ins Abseits. Sieben unter Rechtsextremismus-Verdacht stehende Räte werden für 2008 nicht nominiert. weiter
  • 239 Leser
americas cup

Baird am Alinghi-Steuer

Gut 24 Stunden vor dem ersten Rennen um den 32. Americas Cup in Valencia hat der Schweizer Titelverteidiger Alinghi gestern Morgen den US-Amerikaner Ed Baird als seinen Steuermann benannt. Der 49-Jährige setzte sich im internen Duell gegen Peter Holmberg (Jungferninseln) durch. Auch der dreimalige Olympiasieger Jochen Schümann aus Penzberg galt einst weiter
  • 337 Leser
HANDBALL / Schweres Gruppenlos für die deutschen Weltmeister bei EM

Brand nimmts gelassen

Spanien, Weißrussland und Ungarn als Gegner
Die deutschen Handball-Weltmeister haben bei der Auslosung für die EM eine schwere Vorrundengruppe erwischt. Die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand trifft in der Gruppe C auf ihren Weltmeister-Vorgänger Spanien, Ungarn und Weißrussland. weiter
  • 261 Leser

Buntes Allerlei. Bei ...

...den traditionellen Pferderennen im britischen Ascot darf frau so ziemlich alles auf dem Kopf tragen: prächtige Blumengebinde, pinkfarbene Tellerchen, mehrschichtige Hochzeitstorten oder ausladende Schleifen-Kreationen. Gesehen werden ist hier alles. Denn wer im Königreich etwas auf sich hält, lässt sich das gesellschaftliche Highlight in der Grafschaft weiter
  • 319 Leser
ENBW

Claassen erfüllt Vertrag

ENBW-Chef Utz Claassen wird beim drittgrößten deutschen Energiekonzern bis zum Auslaufen seines Vertrages Ende April 2008 im Amt bleiben. Das sagte ein Sprecher der Karlsruher Energie Baden-Württemberg AG (ENBW). Zuvor hatte das 'Handelsblatt' berichtet, Claassen werde 'bereits deutlich vor dem Ende der Vertragslaufzeit' abtreten. Claassen hatte am weiter
  • 353 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (066. Folge)

66. Folge »Vielleicht tu ich das sogar - irgendwann einmal.« »Irgendwann ist zu spät!« Wischnewski erhob sich. »Schönes Wetter. Spielen Sie noch eine Runde?« »Ja, ich warte nur noch auf meinen Partner.« Wischnewski verbeugte sich leicht. »Und wenn Sie das nächste Mal eine Vorladung kriegen, kommen Sie bitte ins Präsidium. Weder Ihr Anwalt noch Herr weiter
  • 342 Leser
GOLF / Bernhard Langer schafft den Cut beim Turnier in München, Sven Strüver kämpft sich auf den 10. Platz vor

Der Oldie meldet sich eindrucksvoll zurück

Bernhard Langer hat sich beim Golf-Turnier in München gesteigert und ist wieder im Rennen, Sven Strüver dagegen gleich auf den zehnten Platz vorgerannt. weiter
  • 273 Leser

Der Wellensittich auf einen Blick

· Anschaffungskosten: Je nach Farbe und Geschlecht werden Wellensittiche ab 15 Euro verkauft; Männchen sind deutlich teurer. Für die Erstausstattung (Vogelheim samt Zubehör) müssen 60 Euro eingeplant werden, für die monatlichen Futter- und Sandkosten fünf bis acht Euro. Tierarztkosten fallen nur im Krankheitsfall an. · Kurzbeschreibung: Wellensittiche weiter
  • 361 Leser
BASKETBALL / Bambergs 'verlorener Sohn' bringt die Wende

Die Gala des Steffen H.

Franken gleichen im Play-off-Finale zum 1:1 aus
Der Bamberger Erfolg hat einen Namen: In der zweiten Final-Partie um die deutsche Basketball-Meisterschaft bei den Artland Dragons Quakenbrück war der 'verlorene Sohn' der Baskets, Steffen Hamann, mit einer überragenden Leistung maßgeblich für den 77:74-Sieg. weiter
  • 300 Leser
ANLAGE-BETRUG / Aktionärsschützer warnen vor Tipps per Spam-Mail

Die Masche ist plump und gefährlich

Die Masche ist gleichermaßen plump wie gefährlich: Per Spam-Mail verschickte, vermeintlich heiße Anlagetipps, die einzig dazu dienen dass die Absender Kasse machen können. Aktionärsschützer warnen eindringlich: Hände weg. Die Finanzaufsicht ermittelt. weiter
  • 413 Leser
FINANZBETEILIGUNG / Blackstone-Börsengang macht die beiden Gründer über Nacht zu Milliardären

Die Wall-Street hat einen neuen König

Die US-Beteiligungsgeselschaft Blackstone hat beim Börsengang gut 3 Milliarden Euro eingenommen. Das große Interesse der Anleger an Aktien des Finanzinvestors spiegelt auch den Aufstieg der ganzen Branche wider. Die beiden Firmengründer sind jetzt Milliardäre. weiter
  • 415 Leser

Dokufilme: Top Ten

Anfang der 90er Jahre sahen sich gerade einmal 0,3 Prozent der Kinogänger in Deutschland einen Dokumentarfilm an, heute sind es fast 13 Prozent. Das Angebot wird auch immer größer. 1999 waren knapp 7 Prozent des Filmangebots Dokumentarfilme, heute sind es mehr als 19 Prozent. Fast jeder fünfte Neustart ist also ein Dokumentarfilm. Hier die Top Ten der weiter
  • 273 Leser
DEMOKRATIE / Opposition im Landtag und Verband fordern Lockerungen

Einsatz für mehr Bürgerentscheide

In Baden-Württemberg ist eine Debatte über die Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen entbrannt. SPD und Grüne im Landtag forderten gestern wie auch die Bürgeraktion 'Mehr Demokratie' und die Linke eine Ausweitung der direkten Demokratie. weiter
  • 258 Leser
TERROR / Innenministerium sieht Deutschland im Visier von Attentätern

Erhöhte Anschlagsgefahr

Drei deutsche Islamisten in Pakistan festgenommen
Die deutschen Sicherheitsbehörden warnen vor Anschlägen im Land. Die afghanischen Taliban bilden immer mehr Selbstmordattentäter aus, die in westlichen Ländern Attentate verüben sollen. In Pakistan sind jetzt drei deutsche Islamisten verhaftet worden. Die Gefahr eines Terroranschlags in Deutschland ist nach Einschätzung des Bundesinnenministeriums größer weiter
  • 252 Leser
MUSEUM / Ein Kulturprojekt blickt in eine ungewisse Zukunft

Europas Eisenbahnen auf dem Abstellgleis

Bahnpark Augsburg zeigt historische Lokomotiven aus allen Ländern der EU und der Schweiz
Historische Loks aus allen EU-Ländern in einem denkmalgeschützten Ringschuppen: Der Bahnpark Augsburg soll langfristig eines der größten deutschen Eisenbahn-Museen werden. Doch aktuell stehen harte Verhandlungen der Stadt Augsburg mit der Grundeigentümerin an. weiter
  • 310 Leser
Fall Dutroux

Ex-Frau bleibt in Haft

Michelle Martin (47), Ex-Frau und Komplizin des belgischen Kinderschänders Marc Dutroux, bleibt in Haft. Drei Jahre nach dem Prozess um den Missbrauch und Mord an mehreren Mädchen wurde ihr Gesuch auf vorzeitige Entlassung abgelehnt. Martin war als Mittäterin zu 30 Jahren verurteilt worden, Dutroux wegen dreifachen Mordes zu lebenslanger Haft. weiter
  • 384 Leser
MENSCHENHANDEL

Fluchtgefahr: Polizist in Haft

Wegen Fluchtgefahr ist ein des Menschenhandels verdächtiger Polizist verhaftet worden. Die ausgebeuteten Erntehelfer haben teils Jobs in Ostdeutschland gefunden. weiter
  • 270 Leser
DONAU / EU-Gelder für Ausbau mit Staustufe

Freier Fluss in Gefahr

Die EU will 100 Millionen Euro für einen staugestützten Donauausbau in Niederbayern geben. Dieser würde das letzte freifließende Stück des Flusses kanalisieren. weiter
  • 266 Leser
TISCHTENNIS / Rückspiel in Grenzau am Sonntag

Frickenhausen vor Titelgewinn

Titelverteidiger TTC Frickenhausen steht kurz vor dem erneuten Gewinn der deutschen Tischtennis-Meisterschaft. Die Schwaben können sich dank des 6:3-Heimerfolgs im Final-Rückspiel beim TTC Grenzau am morgigen Sonntag (15 Uhr) sogar eine 4:6-Niederlage leisten. 'Unsere Chance auf den Titelgewinn ist groß. Aber es wird trotzdem noch einmal knapp werden', weiter
  • 240 Leser
AUTOBAHN

Gefährliche Raupen

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat vor den giftigen Raupen des Eichenprozessionsspinners an Autobahnparkplätzen gewarnt. Im Großraum Stuttgart und an der Autobahn6 Heilbronn - Nürnberg seien zahlreiche Bäume befallen. Die Autobahnmeistereien hätten begonnen, die Raupen durch Absaugen und Abflammen von den Bäumen zu entfernen. weiter
  • 317 Leser
POPSÄNGER

Georg Danzer ist gestorben

Der österreichische Popsänger Georg Danzer ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 60 Jahren an Lungenkrebs. Der Musiker wurde bereits gestern in St. Pölten in Niederösterreich im engsten Familienkreis eingeäschert. Danzer, von seinen Freunden und Fans liebevoll 'Schurli' genannt, gehörte mit Wolfgang Ambros und Rainhard Fendrich zu den Musikern, weiter
  • 331 Leser
POPMUSIK

Georg Danzer tot

Wien· Der österreichische Popsänger Georg Danzer ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 60 Jahren an Lungenkrebs. Wie der Sänger es in seinem Testament festgelegt hatte, wurde sein Tod erst nach der Einäscherungs-Zeremonie bekannt gegeben. Danzer, der am 7. Oktober 1946 in Wien zur Welt kam, veröffentlichte im Laufe seiner Karriere insgesamt 40 weiter
  • 242 Leser
G-8-GIPFEL / Polizeigewerkschaft liefert ersten Bericht über Rostocker Krawalle ab

Gewalttätige Autonome immer besser ausgerüstet

In einer Analyse des Einsatzes in Heiligendamm warnt die Gewerkschaft der Polizei vor gewalttätigen Autonomen. Diese seien gut organisiert und gefährlich. weiter
  • 304 Leser
tour de suisse

Gusew gewinnt Königsetappe

Trotz einer starken Vorstellung von Andreas Klöden hat der russische Radprofi Wladimir Gusew die Königsetappe bei der Tour de Suisse gewonnen. Nach 125,7 Kilometern mit drei schweren Anstiegen siegte Gusew gestern als Solist auf dem Grimselpass vor dem Amerikaner Chris Horner, der 2:02 Minuten Rückstand hatte. Klöden wurde im Nebel weitere 35 Sekunden weiter
  • 271 Leser
JUSTIZ / 17-jähriger Deutscher sitzt in der Türkei im Gefängnis

Haft nach Ferienflirt mit einer Britin

Eltern haben gegen den Jugendlichen Anzeige wegen sexuellen Missbrauchs erstattet
Eltern eines britischen Mädchens haben in der Türkei einen Deutschen angezeigt. Er soll ihre Tochter missbraucht haben. Der Jugendliche sitzt seit zwei Monaten in U-Haft. weiter
  • 307 Leser
BASF / Ludwigshafener Chemieriese arbeitet mit IBM zusammen

Halbleiter-Technologie der nächsten Generation

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF und das US- amerikanische IT-Unternehmen IBM wollen gemeinsam chemische Lösungen für Hochleistungschips der nächsten Generation entwickeln. Die Partner gingen davon aus, dass die neue Chip-Technologie sowie die dazu gehörenden Chemikalien und Materialien bereits 2010 von Firmen der Halbleiterindustrie eingesetzt werden, weiter
  • 403 Leser
AUKTIONEN

Hirst bricht alle Rekorde

Eine Installation von Damien Hirst (42) ist in London als weltweit teuerstes Werk eines noch lebenden Künstlers versteigert worden. Für die Arbeit 'Lullaby Spring' zahlte ein anonym gebliebener Bieter in der Nacht zum Freitag einschließlich der Provision 9,652 Millionen Pfund (rund 14,5 Millionen Euro), teilte das Auktionshaus Sothebys mit. Das Werk weiter
  • 273 Leser
DIEBSTAHL / Gauner spekulierten auf den Materialwert

Historische Glocke im Altmetall

Im Altmetall ist eine gestohlene Kirchenglocke von 1657 bei einem Recyclinghändler in Wiedergeltingen im Unterallgäu gefunden worden. Nach Polizeiangaben war die historische Glocke in diesem Frühjahr vom Flughafen Oberschleißheim bei München gestohlen worden, wo sie vor rund 15 Jahren als Denkmal für die alte Heimat von der Ost-Westpreußischen Stiftung weiter
  • 342 Leser
BRILLIANCE

Hoffnung auf BMW-Werk

Nach zwei Jahren in der Verlustzone will der chinesische Autohersteller Brilliance wieder schwarze Zahlen schreiben. Das Unternehmen sei 'sehr zuversichtlich', auch für das Gesamtjahr Gewinne vorweisen zu können, sagte Unternehmenschef Wu Xiaoan. Außerdem rechnet Brilliance damit, bald mit seinem Joint-Venture-Partner BMW zu einer Vereinbarung über weiter
  • 376 Leser

Hoher Repräsentant für Außenpolitik

Die Berufung eines EU-Außenministers ist offenbar endgültig vom Tisch. Der portugiesische Außenminister Luis Amado erklärte, der Titel des kurz als EU-Außenbeauftragten bezeichneten Repräsentanten für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) werde nur geringfügig geändert: Künftig solle er 'Hoher Repräsentant der Europäischen Union für Außenpolitik' weiter
  • 247 Leser

In den schlagzeilen: Star der Documenta

Kunst aus China ist bei uns groß im Kommen. Nicht zufällig also lud der Documenta-Leiter Roger Buergel den Konzeptkünstler und Architekten Ai Weiwei aus Peking zur 12. Weltkunstschau nach Kassel ein. Schon im Vorfeld war der 50-jährige Sohn des Dichters und chinesischen Regimekritikers Ai Qing Gesprächsthema, hatte er doch 1001 seiner Landsleute zum weiter
  • 282 Leser
FINANZEN / Nicht nur Rathaus und Gemeinderat bestimmen über den städtischen Haushalt

In Zukunft reden die Freiburger beim Ausgeben der Steuergelder mit

Die 210 000 Einwohner der Universitätsstadt Freiburg sollen stärker an der Finanzpolitik von Rathaus und Gemeinderat beteiligt werden. Das Rathaus werde ein Beteiligungsmodell für den städtischen Haushalt erarbeiten, sagte Oberbürgermeister Dieter Salomon von den Grünen. Das Erstellen des Doppeletats 2009/2010 soll erstmals nicht mehr nur Sache der weiter
  • 241 Leser
AKTIENMÄRKTE

Ins Minus gerutscht

Die deutschen Aktienmärkte rutschten gestern nach einem unerwartet schwachen Ifo-Index wieder ins Minus. Experten hatten nur mit einem leichten Rückgang gerechnet und wurden etwas enttäuscht. Im Blickpunkt standen Allianz. Merrill Lynch spekuliert auf einen Verkauf der Tochter Dresdner Kleinwort. Die Wahrscheinlichkeit dafür steigt sogar. Dies sorgte weiter
  • 420 Leser
FERNSEHEN / Ehemaliges Grandhotel für Dreharbeiten herausgeputzt

Intrigenspiele im Schwarzwaldhof

Das alte 'Hotel Palmenwald' in bester Freudenstädter Aussichtslage, seit zwei Jahren stillgelegt, ist wieder in Betrieb - aber nur für das Fernsehen. 'Grandhotel Schwarzwaldhof' heißt es im ARD-Familienfilm. Anklänge an die ZDF-Erfolgsserie Schwarzwaldklinik sind erwünscht. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / VfB-Stürmer in Turin begehrt

Juve will Gomez

Stuttgarts Offizielle dementieren
Es ist wohl mehr als nur ein Gerücht: Juventus Turin will angeblich Stürmer-Star Mario Gomez vom deutschen Meister VfB Stuttgart für 25 Millionen Euro verpflichten. weiter
  • 269 Leser
EIFFELTURM

Kassierer kassierten ab

Wegen Unterschlagung von Eintrittsgeldern am Eiffelturm hat ein Pariser Gericht 15 frühere Kassierer zu Bewährungsstrafen verurteilt. Die Angeklagten hatten zwischen 1996 und 2002 fast eine Million Euro in die eigenen Taschen abgezweigt. Dabei nutzten sie eine Sicherheitslücke im Ticketsystem des Pariser Wahrzeichens, das die Ausstellung von Eintrittskarten weiter
  • 331 Leser
UNFALL / 69-jähriger Rentner starb beim Busunglück in Tirol

Keiner der Verletzten schwebt noch in Lebensgefahr

Nach dem schweren Unfall eines deutschen Reisebusses mit einem Toten in Tirol schwebt keiner der sechs schwer verletzten Touristen mehr in Lebensgefahr. Insgesamt wurden 50 Menschen verletzt. 13 Reiseteilnehmer konnten nach Angaben der österreichischen Behörden am Freitag in ihre Heimatorte im Kreis Rastatt zurückkehren. Bei dem Toten handelte es sich weiter
  • 288 Leser
BAHN

Kinder lassen Zug entgleisen

Zwei 13-jährige Jungen haben eine Regionalbahn in Solingen (Nordrhein-Westfalen) zum Entgleisen gebracht. Sie legten zwischen Hauptbahnhof und Solingen Mitte Schottersteine auf die Gleise, wie die Bundespolizei meldet. Gegen 21.50 Uhr sprang der Triebwagen aus den Schienen und rutschte noch 100 Meter weiter. Die 50 Fahrgäste und der Zugführer kamen weiter
  • 331 Leser
KULTUR / Ichenhausen beherbergte einst die größte jüdische Landgemeinde in Bayern

Klezmer-Konzerte in der Synagoge

Mit der neu eröffneten Dauerausstellung 'Jüdische Schule' im Bayerischen Schulmuseum ist Ichenhausen um eine jüdische Attraktion reicher. Sie vermittelt Einblicke in das jüdische Leben in Bayern, bis es vom Rassenwahn der Nationalsozialisten ausgelöscht wurde. weiter
  • 332 Leser
WIRTSCHAFT

Klima-Gase drosseln

Die deutschen Kraftwerke und Fabriken müssen ihren Ausstoß an Klima-Gasen von 2008 an erheblich drosseln. Dies beschloss der Bundestag im so genannten Zuteilungsgesetz für den Emissionshandel, mit dem Deutschland seine Klimaziele erreichen will. Erstmals müssen Energieversorger einen Teil ihrer Verschmutzungsrechte vom Staat kaufen. Wegen der neuen weiter
  • 294 Leser
TARIFE / Müntefering wirft CDU und CSU 'ideologisch bestimmte Ignoranz' vor

Koalitionsstreit um Mindestlohn spitzt sich zu

Die SPD lässt im Koalitionsstreit um Mindestlöhne nicht locker: Vizekanzler Franz Müntefering (SPD) legte gestern mit Kritik an CDU und CSU in massiver Form nach. In einem Brief an die Mitglieder der SPD-Bundestagsfraktion warf der Arbeitsminister dem Koalitionspartner wegen der Blockade des Mindestlohns 'ideologisch bestimmte Ignoranz' vor. Die SPD weiter
  • 259 Leser
EU-GIPFEL

KOMMENTAR: Ernüchternde Erkenntnisse

Es gibt viele Gründe, an Europa zu verzweifeln, jedenfalls an der Europäischen Union. An der Beharrlichkeit, mit der alte und neue Mitglieder ihre nationalen Interessen nicht nur vertreten, was legitim ist, sondern über das erträgliche Maß hinaus gegen den gemeinsamen Willen einer großen Mehrheit durchsetzen wollen. Mit einer an Nötigung grenzenden weiter
  • 271 Leser
EMISSIONSHANDEL

KOMMENTAR: Im Kohlenkeller

Ganz dunkel ist es im Bundestag nicht geworden. Doch düster war es. Denn Strom aus Kohle zu gewinnen, bleibt privilegiert. Beim Zuteilen der Emissionszertifikate dürfen Kohlekraftwerke fast das Doppelte des Treibhausgases Kohlendioxid in die Atmosphäre blasen als eine moderne Gas- und Dampfanlage. Da bleibt nicht nur der Klimaschutz auf der Strecke. weiter
  • 285 Leser
JUNGLEHRER

KOMMENTAR: Schon wieder verrechnet

Die Erkenntnis ist alt, sie gilt aber nach wie vor: Dieses Land verfügt über keine anderen Rohstoffe als das Wissen in den Köpfen seiner Bewohner. Man kann deshalb gar nicht genug für die Bildung tun. Aber hat das die Landesregierung verstanden? Da fließen Milliarden zusätzlicher Steuergelder, die Hauptschule wird aber mit einem Programm für ein paar weiter
  • 242 Leser
STROMMARKT

KOMMENTAR: Unerklärliche Nibelungentreue

Da hat Chef-Regulierer Matthias Kurth fraglos Recht: Eine vernünftige Erklärung für die Nibelungentreue gibt es nicht, mit der fast alle Bundesbürger an ihrem Stromversorger festhalten. Eine Mail an den neuen Lieferanten, mehr braucht es nämlich nicht. Der regelt dann alles. Gerade weil ein Wechsel so leicht ist wie ein Kinderspiel, steht diese Zurückhaltung weiter
  • 421 Leser
AIRBUS / 405 feste Bestellungen und 303 Kaufabsichten bei Pariser Luftfahrtmesse

Konkurrent Boeing überflügelt

Airbus hat eine positive Bilanz der Luftfahrtmesse Le Bourget bei Paris gezogen und sieht sich gestärkt für den künftigen Konkurrenzkampf mit dem US-Erzrivalen Boeing. Der europäische Flugzeugbauer vermeldete gestern insgesamt 405 feste Bestellungen plus 303 Kaufabsichten für weitere Maschinen. Damit stehen im Jahresverlauf in den Airbus-Auftragsbüchern weiter
  • 380 Leser
FAHNDUNG / Spezialtrupps der Autobahnpolizei melden Erfolge

Kriminelle suchen nach Umwegen

Internationale Straftäter aller Art werden aus dem Verkehr gezogen
Auf den Autobahnen sind Spezialtrupps der Polizei so erfolgreich, dass Kriminelle einen Bogen um Baden-Württemberg machen. Durch weiterhin hohen Fahndungsdruck soll das Risiko für Drogenkuriere, Einbrecherbanden und Menschenschmuggler unkalkulierbar bleiben. weiter
  • 336 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3441 (Vortag 1,3397) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7440 (0,7464) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67305 (0,6721) britische Pfund, 166,75 (165,50) japanische Yen und auf 1,6576 (1,6613) Schweizer Franken weiter
  • 365 Leser
FUSSBALL

Kurz startet mit 23 Profis

Mit den Rückkehrern Daniel Bierofka und Markus Schroth an der Spitze ist Fußball-Zweitligist TSV 1860 München als erster der bayerischen Profi-Clubs in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Trainer Marco Kurz konnte gestern beim Trainingsauftakt vor mehreren 100 'Löwen'-Fans insgesamt 23 Profis begrüßen. Geschäftsführer Stefan Reuter warnte weiter
  • 245 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weitere Pleiten in Sicht Nach dem Scheitern der Gespräche zur Rettung des insolventen Möbelriesen Schieder wird mit 55 bis 80 Insolvenzanträge der 115 Schieder-Töchter gerechnet. Produktion und und Vertriebe in Deutschland seien in jedem Fall betroffen. In Deutschland beschäftigt der größte Möbelhersteller Europas rund 1300 Mitarbeiter, insgesamt sind weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tod auf der Couch Eine 66-jährige Frau ist in Friedrichshafen (Bodenseekreis) auf ihrer Wohnzimmercouch an den Folgen einer Rauchgasvergiftung gestorben. Die Feuerwehr konnte die alleinstehende Frau am Donnerstagabend nur noch tot aus ihrer Wohnung bergen. Wie es zu dem Wohnungsbrand kam, ist noch unklar. Einkaufsmarkt evakuiert Ein brennender Einkaufsmarkt weiter
  • 261 Leser
KONJUNKTUR / Ifo-Index sinkt überraschend

Leichte Wölkchen

Am Konjunktur-Himmel zeigen sich leichte Wölkchen. Der Ifo-Konjunkturindex gab im Juni überraschend deutlich nach. Der Aufschwung ist dennoch nicht gefährdet. weiter
  • 463 Leser
PFLEGE

LEITARTIKEL: Ohne Tiefgang

Der Druck zwang am Ende zum Handeln: In einem Kraftakt hat die große Koalition ein Pflegereförmchen gestemmt. Die Beiträge werden steigen, verbesserte Leistungen gibt es auch - vor allem für Demenzkranke. Damit wurde ein Fehler korrigiert, der schon bei der Einführung der Pflegeversicherung Mitte der 90er Jahre offenkundig war: der Ausschluss altersverwirrter weiter
  • 297 Leser
BOXEN

Letzte Chance für Sylvester

· WM-Kampf oder Karriere-Ende: Profi-Boxer Sebastian Sylvester steht am Scheideweg. In der Stadthalle Zwickau will sich der 26 Jahre alte Greifswalder am heutigen Samstag (22.10 Uhr/ARD) den Europameistertitel im Mittelgewicht vom Finnen Amin Asikainen zurückholen. Der hatte Sylvester vor einem Jahr durch K.o. entthront. 'Ich will diese Scharte unbedingt weiter
  • 270 Leser

Leute im Blick

Bruce Willis US-Star Bruce Willis (52) fühlt sich von Video-Paparazzi verfolgt. 'Seit es Youtube gibt, stehe ich jeden Tag in Unterhosen vor der Weltöffentlichkeit.' Auf Youtube können Internetnutzer private Videofilme ins Netz stellen. 'Sobald ich im Meer bade, einkaufen gehe, einen Burger esse oder mit dem Rad durch die Wüste fahre: Es ist im Internet weiter
  • 241 Leser
SCHALKE / Transfer des Regisseurs in die Türkei perfekt

Lincoln weg - Rakitic schon da

Der Brasilianer Lincoln hat sich wie erwartet nach drei Jahren vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 verabschiedet. Der Regisseur wechselt zu Galatasaray Istanbul. Die geschätzte Ablösesumme liegt bei fünf Millionen Euro. Lincoln hatte noch Vertrag bis 2008 auf Schalke. Mit dem Schweizer Junioren-Nationalspieler Ivan Rakitic vom FC Basel präsentiert weiter
  • 248 Leser
UNFALL

Lkw kippt um: Zwei Tote

Zwei Menschen sind in der Nacht zum Freitag bei einem Unfall auf der Autobahn 6 bei Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen. Ein mit 1000 Puten beladener Lastwagen war ins Schleudern geraten und umgekippt, teilte die Polizei mit. Zwei Autofahrer konnten nicht rechtzeitig bremsen und fuhren auf den Lkw auf. Die A 6 musste für Bergungsarbeiten weiter
  • 315 Leser
TENNIS

Losglück für Haas und Co.

Losglück für die angeschlagenen deutschen Tennisprofis in Wimbledon: Die Hoffnungen von Thomas Haas, Nicolas Kiefer und Philipp Kohlschreiber auf ein erfolgreiches Abschneiden bei dem am Montag beginnenden Grand-Slam-Turnier in London sind dennoch aus gutem Grund gedämpft. Aushängeschild Haas etwa bekam von seinen Ärzten erst gestern unmittelbar vor weiter
  • 329 Leser
HANDBALL

Lösbare EM-Aufgaben

Die deutschen Handball-Weltmeister haben bei der Auslosung für die EM vom 17. bis 27. Januar 2008 in Norwegen eine lösbare Vorrundengruppe erwischt. Die Mannschaft von Bundestrainer Heiner Brand trifft in der Gruppe C auf ihren Weltmeister-Vorgänger Spanien, Ungarn und Weißrussland. Die ersten drei Teams der vier Gruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde. weiter
  • 294 Leser
STUDIENGEBÜHREN

Massenklage in Hessen

Vertreter von Gewerkschaften und Studentenorganisationen haben eine Massenklage gegen die Einführung von Studiengebühren in Hessen eingereicht. Die Klage beim Wiesbadener Staatsgerichtshof wird nach Angaben des Deutschen Gewerkschaftsbundes von 78 721 Menschen unterstützt. Die Organisatoren gaben die entsprechenden Unterlagen nach einer Demonstration weiter
  • 320 Leser

Maßnahmen gegen den Terror

Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in den USA wurde in Deutschland eine Vielzahl von Sicherheitsgesetzen erlassen. Die Sicherheitsbehörden erhielten per Gesetz die Erlaubnis, bei Banken, Postdienstleistern und Luftverkehrsunternehmen Informationen abzufragen. Ausweispapiere wurden mit Chips ausgestattet, die in verschlüsselter Form den weiter
  • 204 Leser
UMWELT / Öko-Institut 30 Jahre alt

Mehr Alltag-Tipps

Im Jahr seines 30-jährigen Bestehens plant das Öko-Institut einen Ausbau der Verbraucherberatung. Vor allem der Klimawandel verunsichere die Bürger. weiter
  • 304 Leser
BAHN

Mehr Geld bei Verspätungen

Die Entschädigungspflicht bei Verspätungen kommt die Bahn bald teurer. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) teilte mit, von der zweiten Hälfte 2009 an werde bei den Fernverbindungen eine EU-Bahnreform gültig, wonach ab der ersten Stunde Verspätung 25 Prozent und ab der zweiten Stunde Verspätung 50 Prozent des Fahrpreises zurückerstattet werden weiter
  • 278 Leser
EU-GIPFEL / Deutscher Kompromissvorschlag wird von Warschau abgelehnt

Merkel: Reform auch ohne Polen

Kanzlerin hatte Verschiebung auf 2014 angeboten - Blair besteht auf 'Grenzlinien'
Der EU-Gipfel stand gestern Abend auf Messers Schneide. Ein Kompromissvorschlag der deutschen Ratspräsidentschaft wurde von Polen abgelehnt. Bundeskanzlerin Angela Merkel schlug daraufhin vor, den Fahrplan für die EU-Reform ohne Polen zu beschließen. Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft will nach Angaben von Regierungssprecher Ulrich Wilhelm den Fahrplan weiter
  • 323 Leser
HVB

Milliardenklage gegen Unicredit

Kleinaktionäre der Hypo-Vereinsbank haben die italienische Unicredit-Bank auf 17 Mrd. EUR Schadenersatz verklagt. Nach der Übernahme der Mehrheit an der Münchner Bank habe Unicredit die HVB gezwungen, die Bank Austria und andere hoch profitable Unternehmensteile weit unter Preis an die neue Muttergesellschaft zu verkaufen, erklärten die Kläger gestern. weiter
  • 387 Leser
DIEBE / Hilfsbereitschaft ausgenützt

Mit Trick Bischof bestohlen

Seine Hilfsbereitschaft hat einen philippinischen Bischof um seine Reisekasse gebracht. Trickdiebe stahlen dem 50 Jahre alten katholischen Geistlichen auf einer Zugfahrt vom Frankfurter Flughafen nach Regensburg 1000 US-Dollar, 500 Euro, philippinisches Geld und das Rückflugticket. Wie die Bundespolizei berichtete, hatten zwei Reisende ihr Opfer im weiter
  • 293 Leser
SCHWERTRANSPORT

Mängel auf Rädern

Eine 'rollende Zeitbombe' hat die Polizei auf der Autobahn bei Feucht (Bayern) gestoppt. Am 21 Meter langen Schwertransporter aus Kroatien wurden 16 Mängel festgestellt. So brachte die Bremsverzögerung nur 18 Prozent. Ein Bremszylinder war abgerissen. Beide Achsen konnten nicht gesteuert werden. Der Lkw wurde aus dem Verkehr gezogen. weiter
  • 368 Leser

Na sowas . . .

Ein dreiwöchiger Streik hat in Südafrika viele Krankenhäuser lahm gelegt - und so traditionellen Medizinmännern Auftrieb gegeben. Die werden mit Anrufen von Patienten mit medizinischen Notfällen überschwemmt. Der Heiler Thandonjani Hlongwane in Inanda (Provinz KwaZulu-Natal) sagt, er habe normalerweise fünf bis sechs Patienten täglich. Jetzt seien es weiter
  • 352 Leser
GLAUBE / Tony Blair konvertiert zum Katholizismus

Nach dem Rücktritt der Übertritt

Noch nie gab es in Großbritannien einen katholischen Regierungschef. Wohl deshalb wartet Tony Blair seinen Abschied als Premier ab, ehe er nun Katholik wird. weiter
  • 367 Leser

Nachgefragt: Wie rechnen Tierärzte ab?

Der Hund, der ins Auto gerannt ist, die Katze mit dem Tumor oder das chronische Augenleiden des Zwergkaninchens . . . Wird das Haustier schwer krank, kann die Behandlung beim Tierarzt teuer werden. Unser Redaktionsmitglied Gudrun Sokol hat bei Astrid Behr, Tierärztin und Sprecherin des Bundesverbands Praktizierender Tierärzte in Frankfurt am Main nachgefragt, weiter
  • 341 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Weniger Staatsdiener Die Zahl der Staatsbediensteten in Deutschland ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, waren am 30. Juni 2006 rund 4,6 Millionen Menschen bei Bund, Ländern, Gemeinden, der Bahn, der Bundeswehr oder in den Sozialversicherungen tätig. Das waren 35 000 oder ein knappes Prozent weniger weiter
  • 297 Leser

Natursteinfarben. Wie eine ...

...Farbpalette sieht das Gelände dieses Betriebes im Kreis Karlsruhe von oben aus. Dort werden verschiedene Natursteine gemahlen. Als Beigabe bei der Betonplattenherstellung verleihen sie diesen eine natürliche Farbigkeit. weiter
  • 453 Leser
AKER KVAERNER / Auch Saab und Investor steigen ein

Norwegische Kontrolle gesichert

Der norwegische Staat sowie der schwedische Saab-Konzern und die Wallenberg-Gruppe übernehmen 40 Prozent der Anteile am norwegischen Industriekonzern Aker Kvaerner. Wie Wirtschaftsminister Dag Terje Andersen in Oslo mitteilte, erhält der bisherige Haupteigner Kjell Inge Røkke für ein 30-Prozent-Paket aus Norwegens Staatskasse 4,8 Mrd. Kronen (600 Mio. weiter
  • 327 Leser
FINANZEN / Fonds für arme Bundesländer wird als problematisch angesehen

Oettingers Vorschlag zur Entschuldung in der Kritik

Auf deutliche Kritik von Experten stößt der Vorschlag des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther Oettinger (CDU), mit einem Schuldenfonds ärmeren Bundesländern unter die Arme zu greifen. Hoch verschuldete Länder wie Bremen, Berlin und das Saarland sollten aus dem Fonds besonders viel bekommen, wenn sie nicht nur keine neuen Kredite mehr weiter
  • 276 Leser
HOCHSCHULE

Peter Nieß wird neuer Präsident

Die Hochschule Reutlingen hat einen Professor aus den eigenen Reihen zum neuen Präsidenten bestimmt. Der bisherige Interimspräsident Peter Nieß wird auch weiterhin die Geschicke der Hochschule leiten. 'Ich bin davon überzeugt, dass wir die für die Hochschule Reutlingen nun beste Entscheidung getroffen haben', sagte der Vorsitzende des Hochschulrats, weiter
  • 299 Leser
IKEA

Pläne gestoppt

Die Ansiedlung einer Filiale der schwedischen Möbelhauskette Ikea in Rastatt ist vorerst gestoppt. Da das Projekt gleich gegen drei strikte raumordnerische Vorgaben verstoße, werde kein Raumordnungsverfahren eingeleitet, teilte das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe mit. Nach Feststellung des Regierungspräsidiums soll mit den Vorgaben der Landes- weiter
  • 391 Leser
MADELEINE

Polizei sucht jetzt auf Malta

Für die Eltern der vermissten Madeleine gibt es neue Hoffnung: 50 Tage nach der Entführung des Mädchens geht die Polizei auf Malta Angaben von Zeugen nach, die Madeleine auf der Mittelmeerinsel gesehen haben wollen. Es sei eine umfangreiche Fahndung im Gange, hieß es in britischen Medienberichten unter Berufung auf die Malteser Polizei. Demnach haben weiter
  • 298 Leser
UNFALLTOD

Polizei sucht nach Lkw

Rund zwei Monate nach dem Unfalltod eines 16-jährigen Schülers bei Kirchberg (Kreis Biberach) hat die Polizei noch keine heiße Spur von dem flüchtigen Unfallverursacher. Um die Suche voranzutreiben haben die Ermittlungsbehörden jetzt eine Informationsseite im Internet eingerichtet. Der 16-Jährige war Mitte April nachts zu Fuß auf einer Landstraße unterwegs, weiter
  • 331 Leser
BENZIN

Preise auf hohem Niveau

Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen haben sich gestern auf hohem Niveau eingependelt. Ein Liter Superbenzin kostete bei Shell durchschnittlich 1,40 EUR. Diesel lag bei 1,17 EUR. Die Preise spiegelten die internationale Entwicklung wider, sagte eine Sprecherin des Hamburger Mineralölwirtschaftsverbandes (MWV). Die Lage an den Ölmärkten weiter
  • 376 Leser
SERIE / Beliebte Haustiere, Teil 2: der Wellensittich

Putzige Plaudertaschen, die Leben in die Bude bringen

Sie sehen putzig aus und bringen mit ihrem munteren Zwitschern so richtig Leben in die Bude. Vor allem Kinder lieben Wellensittiche. Doch auch die geselligen Schwarmvögel, die niemals allein gehalten werden sollten, kosten Zeit und Geld. Und sie können ziemlich alt werden. weiter
  • 359 Leser

RANDNOTIZ: Fasnet im Lenz

Fasnet-Fans müssen sich gedulden, erst vom 11. 11. an gehts bekanntlich wieder rund. Doch nicht alle mögen so lange warten: Ausgerechnet in Waiblingen, nicht gerade als Fasnachts-Hochburg bekannt, wurde bereits jetzt die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die '1. Faschingsgesellschaft' richtete - mitten im Juni - ein Guggenmusik-Festival aus. 250 phantasievoll weiter
  • 282 Leser

RANDNOTIZ: Wechselspiele

Die eine geht und bleibt irgendwie doch. Die andere geht und will gelegentlich wiederkommen. Abschiedstränen werden bei den TV-Hauptdarstellerinnen vermutlich keine fließen, wenn sie morgen ihren vertrauten Sendungen und den Millionen Zuschauern ade sagen. Anne Will verlässt die 'Tagesthemen' und beerbt Sabine Christiansen, die ihrerseits gelegentlich weiter
  • 254 Leser

Rekonstruierte Laubhütte

Die meisten Juden Bayerns lebten in Franken und in Schwaben. Von Altenstadt im Landkreis Neu-Ulm bis Oettingen sind in 15 Städten Spuren erhalten. In Binswangen steht die älteste im neomaurischen Stil errichtete Synagoge Deutschlands, heute Begegnungsstätte. Im Mittelschwäbischen Heimatmuseum Krumbach (Stadtteil Hürben) ist im Giebel eines ehemaligen weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL / Zé Roberto unterschreibt beim FC Bayern

Rückkehr aus Angst um Familie

Nach einjährigem Gastspiel in der Heimat ist die Rückkehr von Zé Roberto zum FC Bayern perfekt. Der Brasilianer erhält einen Zweijahresvertrag bis 2009. 'Wir sind glücklich, dass mit Zé Roberto ein technisch versierter, schneller und lauffreudiger Spieler zum FC Bayern zurückkehrt', erklärte Karlheinz Rummenigge. Der Mittelfeldspieler ist der siebte weiter
  • 379 Leser
VOLLEYBALL

Schwer, aber nicht unlösbar

Den Volleyball-Männern des VfB Friedrichshafen stehen auf dem Weg zur angepeilten Titelverteidigung in der Champions League schwere, aber nicht unlösbare Aufgaben bevor. Bei der Vorrunden- Auslosung in Österreichs Hauptstadt Wien erwischte der erste deutsche Gewinner in der europäischen Meisterliga-Geschichte in der Gruppe C mit dem russischen Vertreter weiter
  • 273 Leser
WEINWIRTSCHAFT

Spätburgunder Exportschlager

Die Strategen des deutschen Weinmarketings wollen die Erfolgsgeschichte eines Weißweins neu auflegen - diesmal in Rot: Den Weg des Riesling, der in den vergangenen Jahren zum Exportschlager der deutschen Winzer wurde, soll nun auch der Spätburgunder nehmen. So will es zumindest das Deutsche Weininstitut (DWI). In den USA - dem zweitgrößten deutschen weiter
  • 437 Leser
LEICHTATHLETIK

Starke Konkurrenz

IAAF-Vizepräsident Helmut Digel (Tübingen) muss sich bei der erhofften Wiederwahl gegen namhafte Konkurrenz behaupten. So gehen der zweimalige 1500-m-Olympiasieger, Sebastian Coe, sowie Stabhochsprung-Weltrekordler Sergej Bubka ins Rennen um einen der vier Stellvertreterposten im Präsidium des Leichtathletik-Weltverbandes (IAAF). weiter
  • 598 Leser
HAUSHALT

Steinbrück bleibt hart

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat bei den Verhandlungen zum Bundeshaushalt 2008 und zur mittelfristigen Finanzplanung die von seinen Kabinettskollegen geforderten Mehrausgaben weitgehend abgewehrt. Die angemeldeten Mehrausgaben aller Ministerien bis 2011 konnte Steinbrück von 30 Milliarden Euro auf unter 10 Milliarden drücken. Bis zum Ende weiter
  • 249 Leser
KRIMINALITÄT / Mysteriöser Tötungsversuch

Stöhnen aus der Wohnung

Mit Kopf- und Stichverletzungen ist ein 85 Jahre alter Mann in seiner Augsburger Wohnung aufgefunden worden. Bei der Aufklärung des versuchten Tötungsdeliktes tappt die Polizei nach ihren Angaben von gestern völlig im Dunkeln. Die Beamten waren zu dem Tatort gerufen worden, weil Nachbarn Stöhnen aus der Wohnung des Opfers gehört hatten. Die Polizei weiter
  • 213 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC leiht Verteidiger Andreas Görlitz vom FC Bayern aus. Der 25-Jährige soll bei den Badenern einen Vertrag bis 30. Juni 2008 unterzeichnen. Görlitz bestritt bislang 55 Erstligapartien.Fussball: Die Uefa hat die Schiedsrichter angewiesen, Spiele bei rassistischen Vorfällen sofort abzubrechen. Die Regelung soll weiter
  • 252 Leser

TIPP DES TAGes: Wichtig für spätere Rente

Wer als Schulabgänger noch keine Lehrstelle hat, sollte sich bei der Agentur für Arbeit ausbildungssuchend melden. Darauf macht die Deutsche Rentenversicherung aufmerksam. Denn auch ohne Anspruch auf Leistungen könne die Zeit der Suche nach einem Ausbildungsplatz für spätere Rentenansprüche berücksichtigt werden. Voraussetzung ist den Angaben zufolge, weiter
  • 386 Leser
LUFTFAHRT / Passagiere mussten sieben Stunden lang Gestank ertragen

Toiletteninhalt schwappt in Flugzeugkabine

Eine verstopfte Toilette hat bei einem Atlantik-Flug der US-Gesellschaft Continental Airlines von Amsterdam (Niederlande) nach Newark (New Jersey) für Mief gesorgt. Die knapp 200 Passagiere mussten neben steifen Beinen fast sieben Stunden Gestank ertragen. Grund: eine mit Gummihandschuhen verstopfte Toilette war übergelaufen und der Inhalt in die Kabine weiter
  • 350 Leser
DOPING / Weltradverband will hart durchgreifen

Tour-Stars im Visier - Astana wehrt sich

Je näher der Termin der Tour de France rückt, desto schärfer wird das Tempo des Rad-Weltverbandes UCI im Anti-Doping-Kampf. Winokurow wittert eine 'Kampagne'. weiter
  • 300 Leser
GOLD-CUP / Mexiko und USA schaffen es knapp

Traumfinale dank Pardo

Ein aktueller und drei ehemalige Bundesliga-Profis waren in den Halbfinals des Fußball-Gold-Cups die gefeierten Helden. Das Finale bestreiten die USA und Mexiko. weiter
  • 286 Leser

Tropische Falter. Im ...

...Schmetterlingshaus des Luisenparks in Mannheim kann man das ganze Jahr über zahlreiche Schmetterlingsarten aus tropischen Ländern beobachten. Unser Bild zeigt einen Bananenfalter am Stamm einer Palme. weiter
  • 327 Leser
STROMMARKT / Netzagentur beklagt mangelnde Wechselbereitschaft

Unbegründete Ängste

Kurth: Energieunternehmen fehlt Interesse am Wettbewerb
Die Bundesbürger wechseln zu selten den Stromanbieter. Mathias Kurth, der Chef der Netzagentur, glaubt, das liegt an der unbegründeten Angst, plötzlich ohne Strom dazustehen. Der oberste Preisaufseher vermisst zudem bei der Stromwirtschaft das Interesse am Wettbewerb. weiter
  • 453 Leser
KRIMINALITÄT

Ungarn schickt Müll zurück

Ungarn hat mit dem Rücktransport von Müll begonnen, der illegal aus Deutschland importiert worden war. Bis Ende August sollen 2000 Tonnen Abfall nach Deutschland transportiert werden, wie das ungarische Umweltministerium mitteilte. Die Behörden hatten im vergangenen Jahr 4100 Tonnen Müll entdeckt, der illegal in Ungarn abgeladen worden war. Ermittlungen weiter
  • 320 Leser
ERMITTLUNGEN / Polizeigeheimnisse ausgeplaudert

Verräter droht der Rauswurf

Dem Verräter von Geheimnissen um den Heilbronner Polizistenmord droht die Entlassung aus dem Dienst. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Heilbronn dauern an. weiter
  • 281 Leser
MAHLE

Verstärkung im Ausland

Der Stuttgarter Automobilzulieferer Mahle verstärkt seine internationalen Aktivitäten. Wie der Kolbenspezialist berichtete, hat er mit dem japanischen Zulieferer Riken (Tokio) eine Absichtserklärung für eine globale Zusammenarbeit unterzeichnet. Ziel der Kooperation sei es, vorhandene Ressourcen gemeinsam zu nutzen und Synergien zu schöpfen, um damit weiter
  • 398 Leser
VERKEHR / Illegales Rennen in Mannheim

Vier Autos zu Schrott gefahren

Bei einem illegalen Autorennen mitten in einem Wohngebiet in Mannheim hat ein Mann vier Wagen zu Schrott gefahren. Der 30-Jährige und seine 21-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt, teilte die Polizei gestern mit. Der Schaden wird auf mindestens 23 000 Euro geschätzt. Der Fahrer und ein sieben Jahre jüngerer Mann hatten sich am Donnerstagabend weiter
  • 284 Leser
AUSSTELLUNG / Bregenz zeigt Angelika Kauffmann

Von Goethe verehrt

'Ein Weib von ungeheurem Talent', so nannte Goethe die Malerin Angelika Kauffmann. Das Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz ehrt sie zum 200. Todestag. weiter
  • 258 Leser
MEDIEN / Dokumentarfilme boomen

Wahrhaftigkeit gefragt

Manche Regisseure setzen auf Emotionen, andere auf Nachhaltigkeit
Sönke Wortmanns 'Deutschland. Ein Sommermärchen' war mit vier Millionen Besuchern der erfolgreichste Dokumentar-Kinofilm in den vergangenen 20 Jahren. Aber auch sonst boomt das Genre. 2006 haben sich 13 Prozent der deutschen Kinogänger einen Doku-Film angesehen. weiter
  • 259 Leser
SPRINGREITEN / Deutsche Equipe belegt Rang vier beim Nationenpreis der Niederlande

Weiter in Front in der Super League

Platz vier beim Nationenpreis in den Niederlanden hat der deutschen Springreiter-Equipe gereicht, um die Führung in der Super League zu verteidigen. weiter
  • 308 Leser
WETTER / Die schwülwarmen Tage sind in Deutschland erst einmal vorbei

Weniger Sonne - mehr Regen

Die Südosteuropäer stöhnen unter Hitzewelle - In der Türkei 40 Grad erwartet
Gummistiefel statt Sandalen sind in den nächsten Tagen bei uns angesagt. Das Wetter bleibt unbeständig. Ganz anders sieht es in Südeuropa aus, wo die Menschen unter den Backofentemperaturen stöhnen. In der Türkei werden am Wochenende bis zu 40 Grad erwartet. weiter
  • 354 Leser
RAD

Zabel und Altig ausgemustert

Die Stadt Stuttgart trennt sich von den beiden für die Straßenrad-Weltmeisterschaft als Botschafter vorgesehenen Erik Zabel und Rudi Altig. Die Veranstaltung im September reihe sich 'konsequent in die Antidoping-Front ein', teilte die Pressestelle der Stadtverwaltung mit. Deshalb verzichte Stuttgart auf beider Dienste. Hingegen bleiben die weiteren weiter
  • 336 Leser
Frauen-Volleyball

Zweiter Sieg gegen Japan

Die deutschen Volleyballerinnen haben auch das zweite von vier Länderspielen gegen den WM-Sechsten Japan gewonnen. Nach dem 3:1-Erfolg am Vortag in Tübingen kam das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti am gestern Abend in Ulm erneut zu einem 3:1 (25:21, 23:25, 25:23, 25:15)-Sieg. Am heutigen Samstag in Mühlacker und am Sonntag in Heilbronn stehen weiter
  • 312 Leser

Leserbeiträge (1)

Leere Versprechen

Zur Disukssion um den Mobilfunk-Sendemasten in Hüttlingen:Die Erteilung der Baugenehmigung für den 30-Meter-Turm in Hüttlingen ist ein Schlag ins Gesicht von Bürgern und Gemeindeverwaltung. In seinem Brief vom 12. Januar dieses Jahres versicherte uns Landrat Pavel, man würde über den Bauantrag von O 2 nicht vor Abschluss des Petitionsverfahrens entscheiden, weiter
  • 559 Leser