Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 05. Juli 2007

anzeigen

Regional (70)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred und Helga Betz, Eutighofer Straße 48, zur Goldenen Hochzeit.Charlotte Lischke, Rübezahlweg 12, zum 90. Geburtstag.Anneliese König, Kolomanstraße 32, zum 89. Geburtstag.Edeltraud Guth, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 88. Geburtstag.Schwester Maria Elfriede, Bergstraße 20, zum 85. Geburtstag.Irmgard Retkowski, Kapuzinergasse 2, zum weiter
frisch gepresst
Whow, Térez!Was für eine Stimme, was für ein Drive. Wie ein Wirbelsturm bricht sie über diese ganzen dünnen Stimmchen herein, die so austauschbar sind wie eine leere Batterie. Térez Montcalm heißt sie, wohnt in Kanada und hat jetzt mit „Voodoo“ ein Jazzalbum vorgelegt, für das man etliche andere gerne wegschmeißt. Denn Frau Montcalm hat weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Cantate Domino Am kommenden Sonntag ab 9 Uhr, singt das Männerchorensemble Cantate Domino unter der Leitung von Fred Eberle beim Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Alban in Herlikofen unter anderem Lieder und Gesänge aus „Taize“. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Friedensgebet Die Münstergemeinde, St. Franziskus und die Augustinusgemeinde laden ein zum ökumenischen Friedensgebet am Samstag, 7. Juli um 11.30 Uhr in die Augustinuskirche. weiter
Kurz und Bündig
Sommerfreizeit Das Evangelische Jugendwerk veranstaltet wieder eine Sommerfreizeit für alle 14- bis 17-Jährigen vom 30.Juli. bis 12. August . Ziel ist Moriani Plage auf Korsika. Der Unkostenbeitrag beträgt 455 Euro. Es sind noch Plätze frei. Weitere Informationen und Anmeldung beim Evangelischen Jugendwerk, Telefon07171-5172. weiter
  • 158 Leser
Aus dem gemeinderat
Ortsvorsteher-Stellvertreter Der Gmünder Gemeinderat hat gestern per Abstimmung Reinhold Knies als ersten und Thomas Eble als zweiten Stellvertreter des Großdeinbacher Ortsvorstehers Gerhard Maier benannt.Feuerwehrhaus in Hussenhofen Die Räume der Feuerwehr in Hussenhofen werden für 125 000 Euro aus dem städtischen Haushalt und für weitere 125 000 Euro weiter
Kurz und Bündig
Schulfest Am Samstag, 7. Juli, feiert die Stauferschule im Heinrich-Steimle-Weg Schulfest. Um 11 Uhr eröffnen die Schülerinnen und Schüler das Fest mit einem bunten Bühnenprogramm. Dabei wird auch der Sozialpreis durch den Schulförderverein verliehen. Ab 13 Uhr gibt es Angebote und Vorführungen. Für das leibliche Wohl ist durch die Eltern bestens gesorgt. weiter
Kurz und Bündig
Weltladen Wegen des zeitgleich auf dem Münsterplatz stattfindenden BAP-Konzertes kann die Mitgliederversammlung am Freitag, 6. Juli nicht in den Räumen der Augustinuskirche stattfinden. Sie ist stattdessen um 19 Uhr im Franziskaner/Jugendreferat. Treffpunkt ist der Haupteingang des Franziskaners. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Marktzeit Das Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 7. Juli, um 10 Uhr zur Musik zur Marktzeit in die Augustinuskirche. Es gibt Werke von Pietro Torri, Hermann Ambrosius, Juan Esteban Aristizabal, Bruno Szordikowski und Heinrich Schneider. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Am Samstag, 7. Juli, gibt es in Herlikofen eine Altpapiersammlung. Diese wird vom Liederkranz als Bringsammlung durchgeführt. Die Sammelstelle in Herlikofen ist der Parkplatz beim Festplatz an der Burgholzstraße. Die Herliköfer können ihr Altpapier am Freitag zwischen 18 und 20 Uhr und am Samstag zwischen 8 und 12 Uhr an der Sammelstelle weiter
Polizeibericht
Gegen SteinmauerLorch Etwa eine dreiviertel Stunde musste die B 29 an der Ausfahrt Lorch, in der Nacht zum Mittwoch, aufgrund eines Unfalls gegen 2.30 Uhr gesperrt werden. Ein Autofahrer kam aus Unachtsamkeit mit seinem Fahrzeug zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen eine Steinmauer und wurde zurück auf die B 29 geschleudert, wo weiter
Kurz und Bündig
Geographie im Unterricht Prof. Dr. Peter Kirchner, Professor für Geographie an der PH Gmünd, hält heute um 18.15 Uhr seine Antrittsvorlesung über die Bedeutung seiner Disziplin als Schulfach. Die Vorlesung ist im HS 1. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Traumata und ihre Behandlung Über traumatisierte Personen, die Folgen der Traumata und ihre Behandlung referiert heute um 19.30 Uhr im Refektorium des Predigers Dr. med. Askan Hendrischke, Chefarzt der psychosomatischen und psychotherapeutischen Medizin am Ostalbklinikum in Aalen. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
MV Schechingen heute im Radio Anlässlich des Jubiläums zum 150-jährigen Bestehen des Musikvereins Schechingen bringt der Radiosender SWR 4 heute zwischen 17 und 18 Uhr ein Interview mit dem Vorsitzenden Anton Fischer. Es wird auch ein Musikstück des Musikvereins Schechingen zu hören sein. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbörse fällt aus Die Gögginger Burgstuhlhexen bedauern mitteilen zu müssen, dass die für den kommenden Samstag, 7. Juli, geplante Spielzeug- und Spielebörse wegen mangelndem Interesse ausfallen muss. Es hätten nur zehn Tische vermietet werden können – zu wenig, um auch nur die Festkosten abzudecken, so die Burgstuhlhexen, die um Verständnis weiter
Kurz und Bündig
Blutspenden in Frickenhofen Gerade in der Reiszeit steigt der Blutbedarf. Das DRK appelliert an die Bevölkerung, die nächste Blutspendeaktion am Dienstag, 10. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Frickenhofer Gemeindehalle zu besuchen. weiter
  • 179 Leser
ausstellung Das Fotografenduo "die arge lola" zeigt seine "Realen Räume" in der Stadtbücherei Stuttgart

"Ein Raum ist ein Spiegel des Lebens"

Irgendwo zwischen Praktikabilität, Persönlichkeit und Vergessenheit changieren die „Realen Räume“ des Fotografenduos „die arge lola“, die die Stadtbücherei Stuttgart im Wilhelmspalais in einen Hort der Offenlegung versteckter Winkel verwandeln. Anlass ist das Fotografieprojekt der Kulturregion Stuttgart „... und grüßen weiter
LANDGERICHT Dritter Prozesstag im Narkosearzt-Prozess: Mutter des dreijährigen Mädchens befragt

"Narkosemittel ohne Befund"

Gegensätze am dritten Verhandlungstag am Landgericht beim Prozess gegen den Bad Mergentheimer Narkosearzt: Die nüchternen Ausführungen der Sachverständigen. Und die Erinnerungen der den Tränen nahen Mutter. Die Nebenklage vermutet indes, dass dies nicht der einzige Fall schwerer Komplikationen bei dem Arzt war. weiter
Fachärztezentrum Nach Dr. Albrecht Bezler und den Dres. Gethöffer und Eisele hat jetzt auch Dr. Martin Seiler seine Praxis eröffnet

"Was fehlt, sind ein paar Parkplätze"

Die Facharztpraxen Dr. Albrecht Bezler, Dres. Burkhard Gethöffer und Harold Eisele und mittlerweile auch Dr. Martin Seiler haben bereits eröffnet. Bis Ende Juli sollen die restlichen Praxisräume im neuen Facharztzentrum an die Ärzte übergeben werden, sagt Kreisbau-Chef Uwe Petrat. weiter

"Yunus Emre" mit neuen Räumen

Der Förderverein „Yunus Emre“ engagiert sich weiterhin für Bildung und Kultur. Dazu hat der Verein dieser Tage neue Räume in der Bocksgasse 29 in Betrieb genommen. In den vergangenen Jahren hat der Verein seine Aktivitäten rund um die Themen Bildung, Erziehung und kulturellen Dialog deutlich erweitert. Den Verein gibt es seit 1992. Er hat weiter
Kaufhaus galerie

19 Kündigungen im Gespräch

aalen   „Der Arbeitgeber scheint sich bezüglich der Höhe der Abfindungen zu bewegen“, resümmiert Verdi-Fachsekretär Rainer Dacke als erstes Ergebnis der Verhandlungen mit dem Geschäftsführer der Kaufhaus Galerie, Jürgen Marquardt. Am vergangenen Montag hat sich Jürgen Marquardt zu erneuten Verhandlungen mit dem Betriebsrat der weiter
innenstadt Verwaltung sucht Zeugen für Zerstörung der Terracottakübel

2000 Euro für Töpfe

Schwäbisch Gmünd hat in diesem Frühjahr bereits mehr als 2 000 Euro für zerstörte und beschädigte Blumenkübel ausgegeben. Diese Zahl nannte Stadtsprecher Klaus Eilhoff gestern auf GT-Anfrage. weiter
KOMÖDIE

Ab heute Freilichttheater

Heute startet in Böbingen die Freilichttheatersaison. Es sind nur noch wenige Karten für das Stück „Wie dr Herr, so's G'scherr“ an der Abendkasse erhältlich weiter
Politik "Jugend und Parlament" - Gmünder Schüler spricht im Bundestag

Alles andere als langweilig

„Politik ist langweilig, ist doch egal, wen man wählt, die interessiert das doch eh nicht!“. Aussagen, die man häufig hört wenn man Jugendliche auf das Thema Politik anspricht. Doch das sehen nicht alle so, der Gmünder Wirtschaftsgymnasiast Simeon Frömel (Klasse 11/4) aus Wusten riet zum Beispiel. weiter
  • 108 Leser

Altersgenossen lassen sich vom Leben berühren

Aus XXXXVIIII wird L, schreiben die Lateiner: Aus 49 wird eine 50. „L“ wie „Lass dich vom Leben berühren“. Unter diesem Motto feierte der AGV 57 Mögglingen-Lautern sein 50er-Fest. Nach einem gemeinsamen Grabbesuch fand man sich zunächst zum ökumenischen Gottesdienst in der Mögglinger Petrus-und-Paulus-Kirche ein. Im Anschluss weiter

Aquarius Rosenstein auf Ausbildungsausfahrt

Nach wochenlanger Theorie- und Praxisausbildung wagten die Tauchkursteilnehmer des Tauchsportvereins Aquarius Rosenstein Heubach den ersten Schritt ins Freigewässer. In Sipplingen am Bodensee verbrachten die Teilnehmer des Tauchkurses sowie ihre Ausbilder ein Wochenende, um dort die geforderten Übungen für das Tauchsportbrevet nach den Richtlinien der weiter
GOLDENE HOCHZEIT Helga und Alfred Betz aus Schwäbisch Gmünd sind seit 50 Jahren ein Paar

Auf dem Himmelreich hat's gefunkt

„Also Mädle, komm’ her“, mit solch liebevollen Worten fordert Alfred Betz seine Gattin Helga zum Fototermin auf. Fast spitzbübisch lächeln sie sich an, während sie für das Bild posieren. Gemeinsam freuen sie sich auf den Sonntag, denn da steht die Feier zur Goldenen Hochzeit an. weiter

Bad Boll feiert den Titel

bad boll Die gesamte Gemeinde Boll darf sich ab sofort Bad Boll nennen. Innenminister Heribert Rech überbrachte gestern bei einem Festakt die Verleihungsurkunde. Jahrzehntelang hatte die Gemeinde um diesen Namen gekämpft, den ein Ortsteil schon seit Jahrhunderten führen darf. Die Gesamtgemeinde musste nachweisen, dass sie die klimatischen Bedingungen weiter
JUGENDSCHUTZ Spraitbacher Gemeinderäte setzen Hausordnung der Gemeindehalle durch

Bei Disco gilt Schnapsverbot

Die Gremiumsmitglieder reagierten in der gestrigen Gemeinderatssitzung in Spraitbach entsetzt über die Bilder, die der Polizei-Jugendsachbearbeiter Thomas Seitz zum Thema Jugendschutz mitbrachte. Diese zeigten betrunkene Minderjährige. Es entbrannte eine Debatte zum Thema Schnapsverbot. weiter
Gemeinderat Verkauf des Schulhauses sicher, die Nutzung wird noch diskutiert

Bezirksamt ins Schulhaus?

Das alte Schulhaus in Bargau soll verkauft werden. Das beschloss gestern der Gemeinderat. Neu in der Diskussion ist die künftige Nutzung, auch der Einzug des Bezirksamts ist nicht ausgeschlossen. weiter
Guten Morgen

Bildung bitte

Bildung ist geistige Formung, sagt uns das Lexikon, ist Aufgeschlossenheit, Geschmack und Urteil. Aha: Sich selbst eine Meinung bilden statt auf die Äußerung anderer zu warten. Dafür braucht es aber auch die Fähigkeit, Mozart von Beethoven unterscheiden zu können, Rembrandt von Picasso. Vorbei die Zeit, als man sich vor Lachen auf die Schenkel schlug, weiter
PRÄMIERUNG Lehrlinge des Backhandwerks beweisen viel Kreativität

Brote und Snacks mit Pfiff

„Sauerkrautbrot“, „Dreierlei mit Allerlei“, „Kürbatti“ oder lieber ein „Ufosnack“? Die Juroren in der Backstube der Gewerblichen Berufsschule, die das Backwerk der Auszubildenden bewerteten, hatten die Qual der Wahl. Die besten Produkte werden am 29. September bei den Gmünder Herbstimpressionen angeboten. weiter

Ehrung für soziale Verantwortung

Der Bettringer Metzgermeister Alfred Scheffel ist zur Verleihung des 1. Lea-Mittelstandspreises für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg eingeladen worden. Landes-Wirtschaftsminister Ernst Pfister und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Gebhard Fürst, ehrten dabei im Haus der Wirtschaft in Stuttgart Leute, die sich sozial besonders engagieren. weiter
Kunstbetrachtung Mein Lieblingsbild in der Burda-Ausstellung - heute Gisela Stephan

Ein Künstler mit fotografischem Blick

Bis zum 30. September in den neuen Prediger-Ausstellungsräumen: 38 Arbeiten von 21 Künstlern aus der Sammlung Frieder Burda. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd – und stellen ihr Lieblingsbild vor. Heute: Gisela Stephan, Leiterin der Kaufmännischen Schulen in Schwäbisch Gmünd. weiter

Familienfest auf dem Rechberg

Die Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ der katholischen Kirchengemeinden von Straßdorf, Waldstetten, Wißgoldingen und Rechberg lud zum Familiensonntag. Ein Team aus Waldstetten hatte zum Thema „ Wir sind Werkzeuge Gottes“ einen großen Werkzeugkasten vorbereitet. Die Kinder konnten so erfahren, dass jede Gemeinde Menschen weiter
gehirntraining Schüler arbeiten im Senioren-Café mit den Gästen

Fitness im Oberstübchen

Das menschliche Gehirn muss immer trainiert werden, damit es bis ins hohe Alter seinen Dienst tut. Praktiziert wurde dies beimjüngsten Senioren-Café, das Schüler der neunten Klasse der Rauchbeinschule und des Landesgymnasiums für Hochbegabte regelmäßig durchführen. weiter
TV Heuchlingen 18. Wegfest einmal mehr ein schöner Erfolg - nicht nur in sportlicher Hinsicht

Gummienten-Rennen der Knaller

Neben vielen sportlichen Höhepunkten gab es beim Heuchlinger Wegfest auch Spaß und Party satt. Und das Wetter war beim 18. TVH Wegfest so, wie sich das alle vorgestellt hatten. weiter
DISKUSSION Seyran Ates spricht über Zwangsheirat und Ehrenmorde in Aalen

Hintergründe und Struktur erkennen

Zwangsheirat, Ehrenmorde und häusliche Gewalt geschehen nach Ansicht der Berliner Juristin und Feministin Seyran Ates überall auf der Welt. Im sehr gut besuchten Aalener Café Podium diskutierte sie über die Hintergründe der Gewaltproblematik. weiter
KONZERTRING AALEN Seit 60 Jahren eine feste Größe im Kulturleben der Stadt Aalen

Hochkarätige Gäste spielen auf

Zu seinem 60. Geburtstag hat sich der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen hochkarätige Gäste eingeladen. Den Reigen eröffnen am 12. Oktober das Südwestdeutsche Kammerorchester und Gábor Boldoczki mit einer „Festlichen Trompetengala“. weiter
  • 104 Leser

Info-Tag zu Sprachstörungen

stuttgart Von Anfang an - Miteinander sprechen und zuhören“ heißt das Thema eines Informationstages für Eltern und andere Interessierte im Marienhospital. Er ist am Samstag, 14. Juli von 9 bis 17 Uhr in der Aula des Krankenhauses (Eierstraße 55 in Heslach). Der Eintritt ist frei. Eine Voranmeldung per E-Mail bis Samstag, 7. Juli ist erwünscht weiter

Innovationspreis Ostwürttemberg

Bei unserer gestrigen Veröffentlichung über die Verleihung des Innovationspreises Ostwürttemberg ist uns leider ein Fehler unterlaufen. In der Liste der Bewerber muss es richtig heißen Uwe Manz von der Gmünder Firma Umicore Galvanotechnik und nicht Uwe Man. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 380 Leser
Ortsumgehung schwäbisch gmünd Regierungspräsidium entscheidet nach Prüfung des Angebots des Mögglinger Ingenieurbüros Müller

Kein Filter für Abluftkamin im Tunnel

Im Abluftkamin des Gmünder Tunnels wird es keinen Filter geben. Dies teilte Regierungspräsident Dr. Udo Andriof gestern der Stadt schriftlich mit. Parallel informierten RP-Vertreter den Gemeinderat. Diese Haltung allerdings warf für Stadträte und den OB Fragen in Verbindung mit der für Gmünd vom RP gewollten Umweltzone auf. weiter
FLOHMARKT

Kurioses an 300 Ständen

Sie bieten Kruscht und Kurioses, Erinnerungen und Wertvolles: Ein großer Flohmarkt mit rund 300 Ständen sorgt am kommenden Samstag in weiten Teilen der Schorndorfer Innenstadt für besondere Atmosphäre. weiter
JahresAusflug Lorcher Obst- und Gartenbauverein unterwegs in Südtirol und im Val di Sole

Malerische Städte und Paläste

Der Obst- und Gartenbauverein Lorch führte seinen Jahresausflug in die Dolomiten durch. Das Val di Sole liegt im Nordwesten vom Trentino, auf der Sonnenseite der Zentralalpen. Es ist von Berggruppen und großen Gipfeln eingerahmt, inmitten des Naturparks der Brenta-Dolomiten. weiter
Ortsentwicklung In Waldstettens Zentrum haben sich in den vergangenen Monaten viele Läden und Restaurants angesiedelt

Mehr Platz für Netto im Ortskern?

Waldstettens Ortsmitte entwickelt sich weiter. Eine Eisdiele und zwei Restaurants haben in den vergangenen Monaten eröffnet. Bürgermeister Michael Rembold hofft jetzt, dass auch die Netto-Filiale in der Ortsmitte erhalten bleibt. weiter
Kirche Am Sonntag

Musical zur lebendigen Bibel

Vier Kinder sitzen auf dem Dachboden und wollen eine Zeitmaschine bauen. Dabei entdecken sie eine Bibel. Und die Zeitreise beginnt tatsächlich. „Die Bibel – das lebendige Buch“ heißt das Musical, das am Sonntag in Waldstetten aufgeführt wird. weiter

Mutlanger Feuerwehrleute ausgezeichnet

Eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Mutlangen absolvierte das Goldene Leistungsabzeichen des Landes Baden Württemberg. In einem kurz bemessenen Zeitlimit war ein Löschangriff mit Menschenrettung und Schaumeinsatz sowie Technische Hilfeleistung, dargestellt als Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, durchzuführen. Vorab galt es eine theoretische weiter
landesgartenschau

Noch weitere Investoren

Es gibt mehrere Investoren, die unter Umständen interessiert wären, in Anlagen der Gmünder Landesgartenschau zu investieren. Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig auf eine Nachfrage von Grünen-Stadträtin Susanne Lutz. weiter
schönblick Tag der Diakonie

Pioniere der Zukunft

Begegnungszeit, so ließe sich dieser Tag treffend zusammen fassen: Zum dritten Mal fand auf dem Schönblick und im Alten- und Pflegeheim Lindenfirst ein Tag der Diakonie statt. weiter
Ehrenamt Norbert Barthle informiert über "Gesetz zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements"

Politik würdigt Engagement des Ehrenamts

„Das Ehrenamt wird weiter gestärkt – die Politik würdigt in Zukunft die Arbeit der vielen ehrenamtlich Engagierten noch stärker als bisher!“ Dies berichtet der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle über eine Einigung zwischen Union und SPD zum „Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements“ vom vergangenen weiter
einzelhandel Trotz Bedenken Zustimmung zu touristischem Angebot

Sonntags offen

In Gmünd ist künftig geregelt, dass Läden im Zentrum von Mai bis Oktober auch an Sonntagen Reisebedarf und touristische Artikel verkaufen dürfen. Die Mehrheit des Gemeinderats stimmte dieser Satzung gestern zu, behielt sich aber weitere Einschränkungen vor. weiter
MSC FRickenhofer höhe

Start des Fahrradturniers

Der MSC Frickenhofer Höhe e. V. Eschach veranstaltet am Montag, 9. Juli, von 7.30 bis 12 Uhr mit der Grundschule Göggingen und nachmittags von 13.30 Uhr bis 17 Uhr für Kinder der weiterführenden Schulen der Geburtsjahrgänge 1992 bis 1999 ein Fahrradturnier. weiter
INfoveranstaltung Stadtrat Max Fuchs beim SPD Ortsverein Herlikofen-Hussenhofen

Tunnel und Landesgartenschau

Auf einer Informationsveranstaltung des SPD-Ortsvereins Herlikofen ging es um die beiden aktuellen Großprojekte der Stadt Schwäbisch Gmünd, den „Tunnel in Tallage“ und um die Planungen zur Landesgartenschau 2014. Ortsvereinsvorsitzende Gisela Maihöfer konnte dazu den Vorsitzenden der Gmünder SPD-Gemeinderatsfraktion Max Fuchs begrüßen. weiter
Konzert / Das Musikfestival des Stadtjugendrings und der QLTourRaums geht in die vierundzwanzigste Runde

Umsonst und bei jedem Wetter

„Umsonst und Draußen“ steht wieder in den Startlöchern. Dass bislang schlechte Wetter ist keine Ausnahme, sondern eher der Normalfall für das Musikfestival am Wochenende in Heubach. weiter
RAIFFEISENBANK ROSENSTEIN Bericht der Vorstandes und Versammlungen in Böbingen, Heuchlingen und Lautern

Vorjahr übertroffen und Marktanteile gewonnen

Die Ergebnisse des Vorjahres konnten erneut übertroffen und Marktanteile hinzugewonnen werden: Dies sagten die Vorstände der Raiffeisenbank Rosenstein, Karl Magenau und Matthias Hillenbrand, bei Mitgliederversammlungen in Böbingen Heuchlingen und Lautern. weiter
Veranstaltungen Keine Verständigung zwischen Stadt und Gmünder Kinobetreiber

Wieder kein Open-Air-Kino in Gmünd

Auch in diesem Sommer wird es in Gmünd kein Open-Air-Kino geben: Kinobetreiber Walter Deininger wäre gerne wieder auf den Johannisplatz gegangen, sein Wunschtermin aber überschneidet sich mit dem Festival Europäische Kirchenmusik. Die Stadt verweist auf andere Angebote, die sie Deininger gemacht habe. weiter
tiere Kleiner Gorilla soll sich in Stuttgart erholen

Wilhelma als Reha-Klinik

Dass ein zoologischer Garten auch Reha-Klinik und Kinderheim sein kann, das beweist die Wilhelma derzeit. Ein kleiner Gorilla, der in seinem ursprünglichen Zuhause in Münster schlecht behandelt wurde, soll nun im Gorilla-Kindergarten in Stuttgart wieder aufgepäppelt werden. weiter
CDU-ORTSVERBAND DURLANGEN Hauptversammlung

Zurzeit ohne Chef

Derzeit keinen Vorsitzenden hat der CDU-Ortsverband Durlangen. Bei der Hauptversammlung konnte kein Nachfolger für Klaus Stadelmaier gefunden werden, der das Amt aus beruflichen Gründen aufgeben musste. weiter

Regionalsport (7)

skispringen Internationales Glocken-Skispringen in Einsiedeln - Kevin Horlacher, Jan Mayländer und Alexander Schmid gewinnen die Mannschaftswertung

Degenfeld lässt Konkurrenz hinter sich

Der Ski-Club Degenfeld gewann beim Internationalen Glocken-Skispringen in Einsiedeln in der Schweiz die Mannschaftswertung. Das Team mit Kevin Horlacher, Jan Mayländer und Alexander Schmid behielt die Oberhand vor dem SC Einsiedeln. weiter
leichtathletik Ostalbkreis-Mehrkampf-Meisterschaften der Schülerinnen und Schüler C und D in Iggingen

Herausragendes Mannschaftsergebnis

Rekordbeteiligung bei den Ostalbkreis-Mehrkampf-Meisterschaften der Schüler und Schülerinnen C und D. 270 junge Athleten der Jahrgänge 1996 und jünger tummelten sich auf den Sportanlagen in Iggingen. weiter
  • 204 Leser

Hintersteinenberg holt den Titel

Die F-Junioren des SV Hintersteinenberg konnten die Meisterschaft in der Kreisstaffel 18 für sich entscheiden. Nach sechs Spielen wurden 16 Punkte bei einer Tordifferenz von 28:5 Toren erreicht. Die Mannschaft stehend von links: Trainer Volker Plattner, Jan Nübel, Jesse Weller, Yannik Berroth, Manuel Plattner, Johannes Höfer, Simon Hörner, Alexander weiter
  • 231 Leser
Golf GC Hohenstaufen

Klasse Turnier

Beim GC Hohenstaufen stand das 5. Konstantgolf-Turnier auf dem Spielplan. Die Gastgeber Elisabeth und Peter Adams sponserten gemeinsam mit dem Gastro-Ehepaar Tina und Tino Mattina dieses beliebte Golfturnier.Ergebnisse:Brutto Herren: 1. Constantin Bader 31 Punkte; Brutto Damen: 1. Carolin Widmann 20; Netto Klasse A: 1. Heinz Ankelin 40; 2. Constantin weiter
  • 130 Leser
benefizlauf "Deutschland-Tour" von Walter Hösch - Zwei geplante Etappen sind absolviert

Plötzlich stehen die Türen offen

Es läuft wieder rund. Nach den Problemen mit der Streckenplanung an Tag eins der ersten 300 Kilometer auf Walter Höschs „Deutschland-Tour“ ist alles wieder im Lot. Die Schienbeinschmerzen sind in Schach, und wer zugunsten der Down-Syndrom-Stiftung läuft, dem steht so manche Tür plötzlich offen. weiter
  • 224 Leser
fussball DFB-Pokal - Wo spielt der FCN? / Entscheidung heute

Tendenz Waldstadion?

Fällt die Wahl heute endgültig aufs Waldstadion, gibt es beim Termin fürs Spiel Einschränkungen. Weil am Samstag, 4. August der VfR Aalen zuhause gegen den KSC II spielt, müsste der FC Normannia am Sonntag gegen Aachen antreten.
Die Entscheidung soll heute Abend fallen: Spielt der FC Normannia im DFB-Pokal im eigenen Stadion oder in Aalen? Einiges spricht dafür, dass es das Waldstadion wird. weiter
  • 110 Leser

Überregional (108)

KONJUNKTURGUTACHTEN / DIW-Chef Zimmermann zum Verlust des Auftrags

'Es geht nicht um persönliche Animositäten'

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) ist künftig nicht mehr an den Konjunkturgutachten beteiligt. Sein Präsident Klaus E. Zimmermann sieht sich als Opfer eines politischen Kompromisses. Rechtliche Konsequenzen schließt er nicht aus, sagte er unserer Zeitung. weiter
  • 468 Leser
RESTAURANT-THEATER / Erste Show am 27. September

'Pomp Duck and Circumstance' zieht nach Stuttgart

· Das schrille Restaurant-Theater 'Pomp Duck and Circumstance' zieht von Berlin nach Stuttgart. Mindestens bis 2010 werde die 'Mutter aller Dinner-Shows' am Flughafen der Landeshauptstadt gastieren, gab Produzent Walter Feucht gestern in Stuttgart bekannt. Der Umzug laufe derzeit auf Hochtouren, die erste Show in Stuttgart sei für den 27. September weiter
  • 341 Leser
FORMEL 1 / Sehnsüchtig erwartet: Hamiltons Heimspiel in England

'Trocken wie ein Schwamm'

Terrorangst und Spionageermittlungen - doch Lewis Hamilton lässt sich die Vorfreude auf seinen ersten Formel-1-Auftritt in der Heimat nicht verderben. weiter
  • 331 Leser
EU

'Vernichtende Bilanz'

Einmal im Monat tagt das Europaparlament in Straßburg. Das kam die Volkskammer in der Vergangenheit teuer zu stehen. Denn die Stadt, Eigentümerin der Gebäudekomplexe, ließ sich überhöhte Mieten bezahlen. Der Schaden: mindestens 28 Mio. EUR. Inzwischen ist der Komplex an der Ill im Besitz der Volksvertretung. 'Bei der Ermittlung des Kaufpreises blieben weiter
  • 360 Leser
UNFALL

19-Jährige tot

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist gestern bei Genderkingen im Kreis Donau-Ries eine 19-jährige Autofahrerin getötet worden. Nach Angaben der Polizei war das Auto der jungen Frau aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Laster kollidiert. Der 42-jährige Lastwagenlenker erlitt einen Schock. weiter
  • 388 Leser
QUELLE / Vereinbarung von Gewerkschaft und Unternehmen

500 Arbeitsplätze des Versandhauses fallen weg

Rund 500 der 742 Beschäftigten in den Quelle-Kundencentern in Nürnberg verlieren ihren Job, sollen im Gegenzug aber Qualifizierungsmöglichkeiten und großzügige Abfindungen erhalten. Lediglich 120 Arbeitnehmer werden zu ihren bisherigen Bezügen in Sparten des angeschlagenen Versandhandelsunternehmens übernommen. Dies sieht die Vereinbarung vor, die das weiter
  • 319 Leser
PREMIERE

Ansturm auf Harry-Potter-Film

· Hunderte Harry-Potter-Fans haben am Dienstag vor der Europa-Premiere des neuen Films der Fantasy-Reihe dem strömenden Regen in London getrotzt. Vor dem Kino auf dem Leicester Square bereiteten sie den Hauptdarstellern sowie Autorin Joanne K. Rowling einen begeisterten Empfang. Einige hatten über Nacht dort campiert, um sich Plätze in der ersten Reihe weiter
  • 314 Leser
LANDESVERTRETUNG / Stallwächterparty in Berlin vom Nordschwarzwald gesponsert

Auch die Kanzlerin macht beim Goldrausch mit

Gold war die dominierende Farbe bei der traditionellen Stallwächterparty in der Berliner Landesvertretung. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel gab sich die Ehre. weiter
  • 401 Leser
KONZERT / Steve Vai im Ulmer Zelt

Auf allen Saiten zuhause

Er ist der Herr der sechs Saiten, gilt als komplettester E-Gitarrist. Doch jetzt setzt Steve Vai auch auf Geigen. Im Ulmer Zelt gab er eines von zwei Deutschlandkonzerten. weiter
  • 279 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Copa América in Venezuela, Vorrunde Gr. A: Peru - Bolivien2:2 (1:2) Venezuela - Uruguay 0:0 Abschlusstabelle: 1. Venezuela alle 3 Spiele/ 4:2 Tore/5 Punkte, 2. Peru 5:4/4, 3. Uruguay 1:3/4, 4. Bolivien 4:5/2. - Venezuela, Peru und Uruguay im Viertelfinale. ·U-20 WM in Kanada, Vorrunde Gr. D: USA - Polen 6:1 (3:1) Brasilien - Südkorea 3:2 (1:0) weiter
  • 354 Leser

Ausstellung

Tätowierte Frauen Auf ihrem rechten Schulterblatt sitzt eine schwarze Katze, um ihre Taille rankt sich eine Fleisch fressende Pflanze. Seit zwei Jahren lässt sich die Esslinger Studentin Julia regelmäßig tätowieren. 'Ich möchte nur ich selbst sein', sagt die angehende Sozialpädagogin. Jedes ihrer bunten Tattoos erzähle eine Geschichte aus ihrem Leben. weiter
  • 305 Leser
NAHOST / Geiselhaft nach 114 Tagen zu Ende

BBC-Journalist wieder frei

Erfolg für die radikal-islamische Hamas - Brown erleichtert
Die Geiselnahme endete ohne Blutvergießen. Nach 114 Tagen Gefangenschaft wurde der BBC-Journalist Alan Johnston von der Hamas im Gazastreifen befreit. Die radikal-islamische Organisation genoss ihren Erfolg. Sie wirbt damit um politische Anerkennung. 114 Tage fühlte sich Alan Johnston 'wie lebendig begraben'. Nun wurde der 46-jährige BBC-Journalist weiter
  • 296 Leser
OLYMPIA

Befremden über Stoiber

Edmund Stoibers olympischer Alleingang hat bei den deutschen Ober-Olympiern für Befremden gesorgt. Ohne Absprache mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) hatte der bayerische Ministerpräsident einen Brief an das Internationale Olympische Komitee (IOC) geschrieben und sich darin für eine Münchner Olympiabewerbung für 2018 stark gemacht. 'Ich habe weiter
  • 275 Leser
FECHTEN / Schwarzer Mittwoch für die Deutschen

Beim frühen Aus spielt der Kopf nicht mit

Schwarzer Mittwoch für die deutschen Fechter bei der EM in Gent. Alle acht Akteure mussten sich vorzeitig geschlagen geben. Eine Kopfsache, glauben die Trainer. weiter
  • 403 Leser
ALPEN

Bären reißen Schafe

In den Alpen treiben anscheinend wieder zwei Bären ihr Unwesen. In der Schweiz sollen die Tiere mit ihren kräftigen Pranken 14 Schafe gerissen haben. Die Braunbären waren in den vergangenen Tagen von Italien über die Grenze ins Unterengadin gewandert, wie die Schweizer Behörden vermuten. Auch im italienischen Trentino wurden mehrere Schafe gerissen. weiter
  • 300 Leser
GELD / Mexikaner soll Bill Gates entthront haben

Carlos Slim - Weltmeister der Superreichen

Wer ist nun der reichste Mann der Welt? Nach mexikanischen Presseberichten der Mexikaner Carlos Slim. Das US-Magazin 'Forbes' sah zuletzt noch Bill Gates vorne. weiter
  • 322 Leser
ZUKUNFTSPROGRAMM / Eckpunkte verabredet

CSU: Einigung nach langem Tauziehen

Mit der Einigung auf Eckpunkte des CSU-Zukunftsprogramms 'Bayern 2020' ist auch der Rahmen für die letzte Regierungserklärung Stoibers vorgegeben. weiter
  • 225 Leser
FUSSBALL

Das Herz steht still

Der kolumbianische Testspieler John Jairo Mosquera hat im Trainingslager des Fußball-Zweitligisten Carl-Zeiß Jena einen Herzstillstand erlitten. Der 19-Jährige wurde vom Teamarzt reanimiert. Sein Zustand ist stabil, er liegt auf der Intensivstation des Gifhorner Krankenhauses. Mosquera war am Morgen beim Lauf durch die Heide zusammengebrochen. weiter
  • 401 Leser
AKTIENMARKT

Dax schöpft neuen Mut

Der Deutsche Aktienindex legte gestern auch ohne Wall Street, die wegen eines Feiertages geschlossen blieb, zu. Vor allem neue Konjunkturdaten wie der positiv ausgefallene Einkaufsmanagerindex, machten wieder Mut. Deutlich im Aufwind lag Linde, die zeitweise ein Allzeithoch von 93,20 EUR erreichte. Die Deutsche Bank hat zuletzt Linde und Bayer als die weiter
  • 437 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (076. Folge)

76. Folge Zehn Minuten später traten Heinrich Heiland und Thomas Kerner alias Gerry Hettich auf die Stargarder Straße hinaus. Heilands Gesicht war nur notdürftig vom Blut gereinigt. Sein Entführer trug Henrys Lodenjacke über dem Arm, darunter hatte er die Pistole verborgen, die er dem alten Mann in die Seite bohrte. Manuel parkte im gleichen Moment weiter
  • 416 Leser
BAUWIRTSCHAFT

Der Streik ist vorbei

Der Tarifstreit im Baugewerbe und der rund zweiwöchige Streik im Baugewerbe in Niedersachsen und Schleswig-Holstein sind zu Ende. Gestern Abend einigten sich die Tarifparteien auf einen Kompromiss. Die Gewerkschaft IG Bau kam nach eigenen Angaben den beiden Verbänden bei einer bereits vereinbarten Öffnungsklausel weiter entgegen. Man habe für Firmen weiter
  • 521 Leser
TENNIS / TV Reutlingen startet morgen in seine zweite Bundesliga-Saison

Der Ärger um Simon Greul ist verraucht

Der TV Reutlingen startet morgen in die Tennis-Bundesliga. Ohne Simon Greul. Ligakonkurrent Aachen hat den Lokalmatador und Spitzenspieler abgeworben. weiter
  • 479 Leser
AFGHANISTAN

Deutscher entführt

Wieder Bangen um einen im Ausland entführten Deutschen: Im Süden Afghanistans ist vor einer Woche ein Mitarbeiter einer Firma verschleppt worden. Das bestätigte das Auswärtige Amt. Nach Medieninformationen soll es sich beim Entführten um einen Bauunternehmer handeln. Er soll in der Provinz Ursugan an einem Straßenbauprojekt der staatlichen amerikanischen weiter
  • 262 Leser
MONARCHIE / Was mit den vielen Hüten, Kostümen und Handtaschen von Elizabeth II. geschieht

Die Queen wirft keine Kleider weg

Die Queen trennt sich nur ungern von alten Dingen. Auch ihre abgelegten Kleider lässt Elizabeth II. nicht etwa wegwerfen oder verschenken - sie werden 'archiviert'. weiter
  • 432 Leser
ZIGARETTENAUTOMAT

Dumm gelaufen

Einen Zigarettenautomaten haben Jugendliche in München aufgesprengt, damit aber gleichzeitig die erbeuteten Glimmstängel unbrauchbar gemacht. Auch an die Geldbox kamen sie nicht heran. Das Landeskriminalamt untersucht noch, welche Art Sprengstoff die drei Täter benutzten, die von Zeugen bei der Flucht beobachtet worden waren. weiter
  • 308 Leser
VOLLEYBALL

Ehre für Joao Jose

Der noch drei weitere Jahre in Diensten des deutschen Volleyball-Meisters VfB Friedrichshafen stehende Joao Jose ist zusammen mit Fußball-Profi Cristiano Ronaldo in Portugal zum internationalen Sportler des Jahres gekürt worden. Der 29-jährige Mittelblocker hatte mit dem VfB die Champions League sowie Meisterschaft und Pokal gewonnen. weiter
  • 414 Leser
ENERGIE / Warum Boris Palmer versucht, ein neues Kraftwerk im fernen Brunsbüttel zu verhindern

Ein Grüner zwischen Ökologie und Steinkohle

Als Grünen-Landtagsabgeordneter hat Boris Palmer gegen Kohlekraftwerke gewettert. Nun findet sich Tübingens OB ohne Zutun auf der Seite der Förderer wieder. weiter
  • 322 Leser
JUDENTUM / Friedhof mit außergewöhnlichen Inschriften wird restauriert

Einzigartige Form des Hebräischen

In der Oberpfalz wird ein jüdischer Friedhof mit außergewöhnlichen Inschriften restauriert. Weil die Sulzbürger Juden lange ohne Kontakt zu anderen jüdischen Gruppen lebten, entwickelten sie eine einzigartige Ausprägung des Hebräischen. Auch die Synagoge ist bis heute erhalten. weiter
  • 264 Leser
DRUCKINDUSTRIE

Erholung wird schwächer

Der Erholungskurs in der deutschen Druckindustrie schwächt sich schon wieder ab. 2006 stieg der Umsatz der größeren Betriebe nur noch um 1,5 Prozent auf 17,4 Mrd. EUR, wie der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) in Frankfurt berichtete. Im Vorjahr gab es noch ein Wachstum von 3,5 Prozent. 'Unsere Branche konnte nicht von der Stärke des konjunkturellen weiter
  • 373 Leser
Telefónica

EU verhängt hohe Strafe

Der spanische Telekomkonzern Telefónica hat den von der EU-Kommission erhobenen Vorwurf des Marktmissbrauchs gestern scharf zurückgewiesen. Zugleich kündigte das Unternehmen an, es werde das verhängte Bußgeld von 151,9 Mio. EUR umgehend beim Luxemburger EU-Gericht anfechten. 'Die Entscheidung der EU-Kommission ist juristisch wie wirtschaftlich ungerechtfertigt weiter
  • 456 Leser
SCHEFENACKER / Ulrich Bruhnke leitet Autozulieferer

Ex-AMG-Chef geholt

Der ehemalige Chef der Veredelungssparte AMG, Ulrich Bruhnke, ist neuer Chef bei Schefenacker. Das Unternehmen soll wieder ganz vorne mitspielen. weiter
  • 477 Leser

Familienausflug. Die fünfköpfige ...

...Kinderschar ist nun auch schon größer geworden, auf Ausflüge mit den Eltern möchten die jungen Schwäne aber nicht verzichten. Auf dem Federsee im Kreis Biberach, mit 3300 Hektar das größte zusammenhängende Moorgebiet im Südwesten, ist aber auch eine Menge zu erleben. weiter
  • 361 Leser
TARIFKONFLIKT

Gespräche bei der Bahn

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn hat sich nach den massiven Warnstreiks der vergangenen Tage die Lage vorerst entspannt. Der Konzern kündigte für heute ein neues Angebot an. Daraufhin beendeten die Gewerkschaften Transnet und GDBA gestern die Arbeitsniederlegungen. Sie wollen ihre Aktionen aber sofort wieder aufnehmen, wenn sie das Angebot der weiter
  • 266 Leser
FIAT / Turiner Autokonzern stellt neues 500er Modell vor

Großes Fest für Nachfolger der 'Knutschkugel'

Mit einer Riesenfete hat der Turiner Fiat-Konzern gestern den Nachfolger des legendären Cinquecento präsentiert - und das zum 50. Geburtstag der weltberühmten 'Knutschkugel'. Fast 20 Jahre lang, von 1957 bis 1976, ging der berühmte Wagen vom Band und war lange Zeit das Auto für jedermann in Italien - Symbol des Wirtschaftswunders 'alla Italiana'. Der weiter
  • 533 Leser
anti-doping

Grünes Licht für neues Gesetz

Der Sportausschuss des Bundestages hat den Weg für das verschärfte Arzneimittelgesetz im Kampf gegen Doping frei gemacht. Es soll heute im Plenum (11 Uhr) abschließend in zweiter und dritter Lesung beraten werden. Der Ausschuss verabschiedete den Entwurf mit den Stimmen der Koalition und gegen die Stimmen der Linkspartei. Die FDP und Bündnis 90/Die weiter
  • 223 Leser
ARBEITSWELT / Woran ausländische Studenten und Unternehmer in Deutschland scheitern können

Hindernislauf für ein Praktikum

Bürokratische Vorschriften und Mindestverdienstgrenzen fern der Realität
Arbeiten in Deutschland ist für Nicht-Europäer ein Hürdenlauf. Roland Baumann hat leidvolle Erfahrungen gesammelt. Er brauchte Monate, um einen jungen Chilenen als Praktikanten zu beschäftigen. Gerne würde er ihn fest anstellen, doch die Hürden sind zu hoch. weiter
  • 327 Leser
NEU IM KINO / 'Black Snake Moan' von Craig Brewer

Hommage an den Blues

Düsteres Südstaatendrama mit Samuel L. Jackson und Christina Ricci
Um sie von ihren Dämonen zu erlösen, hält ein gottesfürchtiger Bluessänger (Samuel L. Jackson) eine drogensüchtige junge Frau (Christina Ricci) gefangen. 'Black Snake Moan' ist ein hervorragend gespieltes Südstaatendrama mit wunderbaern Bluessequenzen. weiter
  • 339 Leser
LEICHTATHLETIK

Hütter Königin im Burghof

Die deutsche Hallen-Meisterin Julia Hütter hat das international besetzte Stabhochsprung-Meeting in Karlsruhe gewonnen. Die Athletin vom LAZ Bruchköbel überquerte am Mittwochabend vor 1200 Zuschauern im Burghof einer Brauerei 4,52 Meter und stellte damit eine persönliche Saisonbestmarke auf. Bei böigem Wind scheiterte sie dann an 4,62. 'Schade, dass weiter
  • 298 Leser
HOCHSCHULEN / Vereinfachte Berufung in Sicht

Im Schnellgang zum Professor

Unis im Land zeigen großes Interesse
Die Universität Tübingen hat den Anstoß gegeben: Die Landesregierung will schnelle Berufungsverfahren für Nachwuchswissenschaftler an den Hochschulen zulassen. weiter
  • 284 Leser
MITTELSTAND / Beteiligungskapital wird immer wichtiger

Investoren gefragt

Beteiligungskapital im Mittelstand wird immer wichtiger. Allerdings ist die Zusammenarbeit mit Finanzinvestoren nicht immer reibungslos, besagt eine Umfrage. weiter
  • 434 Leser
ITALIEN

Italiens Rechte steht vor der Spaltung

Dem italienischen Senator Francesco Storace ist die Nationale Allianz nicht mehr rechts genug. Er will mit anderen Faschisten eine neue Partei gründen. weiter
  • 288 Leser
BUNDESWEHR / Ministerium entschuldigt sich für Tiefflug

Jung schließt personelle Konsequenzen nicht aus

Verteidigungsstaatssekretär Christian Schmidt (CSU) hat sich für den Tiefflug eines Tornado-Jets vor dem G-8-Gipfel in Heiligendamm entschuldigt. Dieser hatte die zulässige Mindestflughöhe von 500 Fuß für eine Minute und 22 Sekunden um 119 Fuß unterschritten. Auch die teils eigenmächtige Beobachtung von Demonstranten beim Gipfel wird möglicherweise weiter
  • 268 Leser
RAUBMORD

Kassiererin erstochen

Wegen der Ermordung einer Supermarkt-Kassiererin ist gestern ein ertappter Ladendieb zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Landshut sprach den 25-Jährigen wegen Mordes sowie räuberischen Diebstahls mit Todesfolge schuldig. Der mehrfach vorbestrafte Mann hatte in einem Supermarkt im oberbayerischen Freising rund 20 weiter
  • 424 Leser
WIMBLEDON / Niederlage im Fünf-Tages-Match gegen Djokovic

Kiefers tierischer Groll

Venus Williams weiter, Schwester Serena ausgeschieden
Nicolas Kiefer hat das längste Match seines Lebens nach hartem Kampf verloren und die erhoffte Geburtstags-Party verpasst. Nach endlosen Warteschleifen im Regen von Wimbledon scheiterte der 'letzte Mohikaner' aus dem 14 Tennisprofis starken deutschen Aufgebot. weiter
  • 319 Leser
EU-VORSITZ / Portugals Premier José Socrates setzt auf die leisen Töne

Kleines Land in Freundlichkeit ganz groß

Nach sechs Monaten in den Händen Deutschlands ist die EU-Ratspräsidentschaft jetzt auf Portugal übergegangen. Im Chefsessel sitzt Premier José Socrates - und der hat einen anderen Führungsstil. Mit einer Diplomatie der Freundlichkeit will er die EU in Bewegung halten. Portugal, bis vor nicht allzu langer Zeit noch das Armenhaus der EU, hat sich für weiter
  • 290 Leser
RAD

Klöden unterschreibt

Der deutsche Radprofi Andreas Klöden vom Team Astana hat wenige Tage vor Beginn der Tour de France die Ehrenerklärung des Rad-Weltverbandes UCI unterzeichnet. 'Das ist sittenwidrig und menschenunwürdig', schimpfte Klöden, der für ein Interview mit der 'Welt' seinen Presseboykott beendet hat. Dort betonte er, ein reines Gewissen zu haben. weiter
  • 343 Leser
WEIN

KOMMENTAR: Abschied tut weh

Endlich hat Brüssel Europas Winzern reinen Wein eingeschenkt. Seit einem Jahr geht das Spiel um die Reform dieses bedeutenden wie angesehenen Sektors hin und her zwischen Kommission und nationalen Regierungen. Seit gestern liegen die Vorschläge auf dem Tisch. Dass sie nicht allen gefallen, ist verständlich. Erstens gehören Agrarreformen zu den umstrittensten weiter
  • 270 Leser
FACHKRÄFTE

KOMMENTAR: Mangel bremst Euphorie

Euphorie ist keine hervorstechende Eigenschaft deutscher Manager und Verbandsvertreter. In diesem Jahr aber kommen die Herren kaum darum herum. Die Verantwortlichen in der Elektro- und Elektronikindustrie sind dafür nur ein Beispiel. Die Geschäfte brummen in einer Art und Weise, wie man es sich vor Jahresfrist nicht hat vorstellen können. Gerade in weiter
  • 427 Leser
ATOMKRAFT

KOMMENTAR: Salami-Taktik

Den Brand hat Vattenfall gleich gemeldet. Er war ja nicht abzustreiten. Die Folgen des Störfalls beschrieb der Krümmel-Betreiber aber so vage, dass es fünf Tage dauerte, bis die Kieler Regierung durchblickte. Da wundert sich selbst der Laie, wie zufrieden Aufsichtsbehörde und Energiekonzern miteinander sind. Die Verantwortlichen haben sich wohl daran weiter
  • 287 Leser
BEGUTACHTUNG / Wissenschaftsrat bewertet Deutsches Literaturarchiv Marbach positiv

Konturen des Sammlungsprofils schärfen

Das Deutsche Literaturarchiv Marbach wird vom Wissenschaftsrat, wie zu erfahren war, insgesamt positiv bewertet. Auf Antrag des Landes hatte das wichtigste Gremium, das Bund und Länder in wissenschaftspolitischen Fragen berät, die Einrichtung 2006 begutachtet. Das Ergebnis wird am 13. Juli von der Vollversammlung des Wissenschaftsrats debattiert werden. weiter
  • 290 Leser
CHRYSLER / Bau eines gemeinsamen Kleinwagens

Kooperation mit China

Der angeschlagene US-Autobauer Chrysler und der größte chinesische Autoproduzent Chery haben eine gemeinsame Produktion von Kleinwagen vereinbart. weiter
  • 452 Leser
ATOMKRAFT / Späte Information über weitere Zwischenfälle stößt auf Unverständnis

Krümmel-Betreiber Vattenfall gerät unter Druck

Wegen seiner zögerlichen Informationspolitik nach dem Brand im Atomkraftwerk Krümmel ist der Konzern Vattenfall als Betreiber in die Kritik geraten. Nach den Störungen im Atomkraftwerk Krümmel ist eine Debatte über 'scheibchenweise' Auskünfte zu sensiblen Vorgängen entbrannt. Erst gestern erfuhr die Öffentlichkeit, dass die Reaktorschnellabschaltung weiter
  • 283 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lkw kollidieren: Ein Toter Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81 bei Böblingen ist ein 65 Jahre alter Mann gestorben. Der Fahrer eines Sattelzugs übersah einen sich auflösenden Stau und fuhr auf einen Kleinlaster auf. Dieser wurde nach vorn geschleudert und prallte auf einen weiteren Lkw. Der Fahrer des Kleinlasters wurde in eine Klinik gebracht; weiter
  • 305 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mercedes-Benz auf Rekordjagd Im ersten Halbjahr hat Mercedes-Benz den Absatz um 1,8 Prozent auf den Rekordwert von 575 700 Fahrzeuge gesteigert. Neben der C-Klasse trugen die guten Verkäufe der E-Klasse und der Geländewagen dazu bei. Die Kernmarke hat im Juni mit 107 300 Auto einen Absatzrekord aufgestellt. Weniger Autos zugelassen Der deutsche Automarkt weiter
  • 421 Leser
BOXEN / Klitschko vor WM-Kampf gegen Brewster

Lehre Dalai Lamas als Kraftquell

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko sieht in der Lehre des Dalai Lama einen Kraftquell für seine Karriere. Eine Begegnung mit dem religiösen und politischen Oberhaupt der Tibeter vor sechs Wochen in Leipzig habe ihm zu einer positiven Lebenseinstellung verholfen, sagte Klitschko. 'Ich bewundere den Dalai Lama.' Durch die Begegnung habe sich sein Leben weiter
  • 347 Leser
EURO

Leicht zugelegt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3618 (Vortag: 1,3601) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7343 (0,7352) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67535 (0,67510) britische Pfund, 166,87 (166,63) japanische Yen und auf 1,6558 (1,6550) Schweizer Franken fest. weiter
  • 472 Leser
NEBENTÄTIGKEITEN

LEITARTIKEL: Endlich

'Mein Beruf beeinträchtigt meine Unabhängigkeit doch nicht', sagt Friedrich Merz. Damit mag er recht haben, doch muss er die Entscheidung darüber schon denen überlassen, die ihm als CDU-Abgeordneten im Sauerland zum Bundestagsmandat verhelfen. Also den Wählern. Denn jemand, der dazu berufen wird und der hoffentlich auch selbst den Anspruch erhebt, das weiter
  • 325 Leser

Leute im Blick

Christina Aguilera US-Popsängerin Christina Aguilera (26) ist angeblich schwanger. Wie der Internetdienst 'E!Online' berichtet, erwarten die fünffache Grammy-Gewinnerin und ihr Ehemann Jordan Bratman den ersten Nachwuchs. Nach dreijähriger Bekanntschaft hatte sich das Paar im November 2005 das Jawort gegeben. Im Februar verriet Aguilera in einer Talkshow, weiter
  • 258 Leser
VERSTEIGERUNG

Liebesbrief für 409 000 Euro

Ein Liebesbrief von Napoleon Bonaparte ist für 276 000 Pfund (409 000 Euro) versteigert worden. Das Schreiben des jungen Generals an seine Geliebte und spätere Ehefrau Josephine erzielte bei der Auktion in London mehr als das Fünffache des geschätzten Preises. Nach Angaben des Auktionshauses Christies handelt es sich um einen von nur drei erhaltenen weiter
  • 324 Leser
LEICHTATHLETIK

Lysenko packt Hammer aus

Hammerwurf-Weltrekordlerin Tatjana Lysenko hat ihre Konkurrentinnen weiter fest im Griff. Die Europameisterin aus Russland siegte beim Grand-Prix-Meeting der Leichtathleten in Zagreb überlegen mit 76,74 Meter. Trotz Regen und Winds blieb die Europameisterin aus Russland nicht einmal zwei Meter hinter ihrem in diesem Jahr aufgestellten Weltrekord von weiter
  • 220 Leser
BASKETBALL

Marsh bleibt bei Tigers

Basketball-Bundesligist Walter Tigers Tübingen hat den Vertrag mit dem amerikanischen Spielmacher Waitari Marsh verlängert und den Deutsch-Amerikaner Ryan DeMichael von Absteiger sellbytel Nürnberg verpflichtet. Der 29-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag und ist nach dem litauischen Center Douglas Gorauskas der zweite Neuzugang. weiter
  • 339 Leser
SIEMENS / Aktie auf Höhenflug trotz Skandalen

Mehr als 100 Milliarden wert

Die Siemens-Aktie ist trotz der Skandale der vergangenen Monate auf Höhenflug: Gestern war Deutschlands größter Elektrokonzern an der Börse erstmals seit langem wieder mehr als 100 Mrd. EUR wert. Der Aktienkurs stieg zwischenzeitlich um rund 1 Prozent auf knapp 111 EUR, den höchsten Stand seit knapp sieben Jahren. Multipliziert mit den 902 507 871 Mio. weiter
  • 299 Leser
SPORTFÖRDERUNG

Mehr Geld für die Nada

Mit einer drastischen Erhöhung des Zuschusses für die Nationale Antidoping-Agentur Nada will Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble ein klares Zeichen im Kampf um einen sauberen Sport setzen. Der vom Kabinett verabschiedete Haushalt für 2008 sieht eine Aufstockung der Nada-Förderung von 1,1 auf 3,9 Millionen Euro vor. Darüberhinaus sieht der Haushaltsentwurf weiter
  • 256 Leser
HAUPTSTADT / Beim SPD-Hoffest rücken Kanzlerin und Vorgänger zusammen

Merkel an einem Tisch mit dem Ex

Erstmals seit Herbst 2005 saßen Angela Merkel und Gerhard Schröder wieder an einem Tisch. Beim SPD-Hoffest kamen sich Kanzlerin und Vorgänger ganz nah. Es ist die hohe Zeit der Sommerfeste in Berlin. Parteien und Landesvertretungen, Verbände und Medien laden ein, die Hauptstadt feiert fast rund um die Uhr. Wer will, kann an einem Abend ein halbes Dutzend weiter
  • 329 Leser
GESUNDHEIT / Minister tagen in Ulm

Modell für Kinderschutz

Die Zukunft der Krankenhausversorgung steht auf der Themenliste oben: 16 Länderminister und Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt beraten seit gestern in Ulm. weiter
  • 378 Leser
PÄDAGOGIK / In der Realschule Überlingen werden aus Sitzenbleibern gute Schüler

Motivationsversuch gelungen

Der Versuch an der Realschule Überlingen, eine Klasse mit schwierigen Schülern zu motivieren, ist gelungen. Alle 24 Jugendlichen haben den Abschluss geschafft. weiter
  • 346 Leser
GEBURT

Männer im Kreißsaal

Die Geburt ihres Kindes erleben immer mehr Männer im Kreißsaal mit: Von den Vätern unter 45 Jahren waren einer Umfrage zufolge mehr als drei Viertel (77 Prozent) dabei, als ihr Nachwuchs zur Welt kam. Von den über 60 Jahre alten Vätern können dies nur 16 Prozent von sich behaupten. Das geht aus einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach hervor. weiter
  • 227 Leser

Na sowas . . .

Auf ungewöhnliche Weise haben 40 gestresste Spanier Luft ablassen können: Mit einem Vorschlaghammer ausgerüstet, durften sie zwei Etagen eines vor dem Umbau stehenden Madrider Hotels kurz und klein schlagen. Die Kandidaten hatten sich im Internet beworben. Die Aktion war die Idee einer Hotelkette, die ihre Häuser immer wieder komplett renoviert. weiter
  • 321 Leser

Nachgefragt: Auto von innen verriegeln?

Manche Autofahrer/innen haben Angst, ihr Auto während der Fahrt von innen zu verriegeln, weil sie befürchten, dass sie bei einem Unfall eingesperrt sind und nicht rechtzeitig gerettet werden. Mit ADAC-Sprecher Andreas Maurer in München sprach unser Redaktionsmitglied Eberhard Grosse, ob das eine reelle Gefahr ist. Ist die Angst berechtigt, mit eingezogenem weiter
  • 392 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Mehr Rechte für das Parlament Der neue britische Premierminister Gordon Brown will künftig das Parlament über Kriegseinsätze entscheiden lassen. Bisher hat der Regierungschef das Recht, einen Krieg zu erklären. Britische Medien bezeichneten Browns Ankündigung als 'sensationell'. Im Zuge einer Verfassungsreform will Brown Teile der Macht zu Gunsten des weiter
  • 340 Leser
TIPP DES TAGES / Gesetzgeber setzt dem Schaffensdrang Grenzen

Nebenjobs ohne Ärger

Nur die erste geringfügige Beschäftigung ist versicherungsfrei
Die Zahl der Menschen in Deutschland, die mehrere Jobs haben, wächst. Wer einen Nebenjob annimmt, um sein Einkommen aufzubessern, sollte allerdings fünf Regeln beachten, um Ärger zu vermeiden. Denn dieser kann bis zur fristlosen Kündigung reichen. weiter
  • 500 Leser
URTEIL / Transparenzregeln für Bundestagsabgeordnete sind rechtens

Nebenverdienst wird offengelegt

Zweiter Senat des Verfassungsgerichts gespalten - Kritik von der FDP
Die Bundestagsabgeordneten müssen künftig ihre Nebeneinkünfte offenlegen. Das Bundesverfassungsgericht hat die Klage dagegen zurückgewiesen. weiter
  • 288 Leser
Daimler-Chrysler

Neue Namen für Werke

Daimler-Chrysler will nach der geplanten Umfirmierung des Konzerns auch die Werke umbenennen. Man werde alle Produktionsstandorte, in denen Mercedes-Benz-Fahrzeuge hergestellt werden, in 'Mercedes-Benz-Werke' umbenennen, sagte gestern ein Daimler-Chrysler-Sprecher in Stuttgart. Nach dem offiziellen Abschluss des Verkaufs der US-Tochter Chrysler an den weiter
  • 305 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ

Neues Gesetz steht

Sieben Monate nach dem Stopp durch Bundespräsident Horst Köhler ist der Weg für das Verbraucherinformationsgesetz frei. Einen Tag vor der Entscheidung im Bundestag stimmte der Verbraucherausschuss gestern für die Neufassung. Damit sollen die zuständigen Behörden die Verbraucher bei Lebensmittelskandalen besser informieren können. weiter
  • 303 Leser
TENNIS / Fedcup-Team mit Anna-Lena Grönefeld

Ohne Martina Müller nach Japan

Ohne die derzeit beste deutsche Tennisspielerin Martina Müller, aber mit der zuletzt in einer tiefen Krise steckenden Anna-Lena Grönefeld wird das deutsche Fedcup-Team zur Aufstiegspartie nach Japan reisen. Bundestrainerin Barbara Rittner nominierte neben Grönefeld (Nordhorn) Tatjana Malek (Bad Saulgau), Angelique Kerber (Kiel) und Andrea Petkovic (Darmstadt) weiter
  • 341 Leser
DOPING / Sprinter unterschreibt und fliegt

Petacchi auf Eis gelegt

Der unter Doping-Verdacht stehende italienische Rad-Profi Alessandro Petacchi startet nicht bei der Tour de France. Das teilte sein Milram-Team gestern mit. weiter
  • 291 Leser
TIERE / In verbotene Falle geraten - Tiger mit drei Beinen auf Sumatra entdeckt

Pfote abgebissen, um wieder freizukommen

Ein Tiger mit drei Beinen ist auf der indonesischen Insel Sumatra einer automatischen Fotokamera der Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF) vor die Linse gelaufen. Vier von der Kamera im indonesischen Nationalpark Tesso Nilo geschossene Fotos zeigten deutlich, dass dem Sumatratiger die Pfote des rechten Vorderbeins fehle, berichtete der WWF weiter
  • 285 Leser
copa america

Pizarro Garant fürs Viertelfinale

Claudio Pizarro hat Peru das Viertelfinale der Copa America in Venezuela gerettet. Fünf Minuten vor Schluss köpfte der Mittelstürmer, bislang beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern, in Merida das Tor zum 2:2 gegen Bolivien. Bis zu diesem Kopfball war Bolivien weiter und Peru draußen. Pizarro, der künftig beim FC Chelsea in London spielt, hatte auch das weiter
  • 336 Leser
ENBW / Machtkampf überlagert die Wahl des neuen Vorstandsvorsitzenden

Regionale Interessen auf der Kippe

Heute dürfte die Stunde der Wahrheit sein: Für die Oberschwäbischen Elektrizitätswerke, den französischen Energieriesen EDF und die ENBW. Beim Treffen der Aufsichtsräte des größten Energiekonzerns im Südwesten steht die Kür des neuen Vorstandsvorsitzenden an. weiter
  • 432 Leser
TENNIS

Sampras lobt nur Federer

Wimbledon-Rekordgewinner Pete Sampras juckt es beim Anblick der All England Championships in den Fingern. 'Ich würde zu gern gegen einen der Top-Spieler von heute spielen und sehen, was passiert', sagte der 35-Jährige in Los Angeles. Zumindest in einem Match über zwei Gewinnsätze würde er sich auch heute noch zu den besten Spielern auf Gras zählen: weiter
  • 300 Leser
WETTER / Wintereinbruch auf der Zugspitze

Schneekettenpflicht in den Alpen

Zwei Wochen nach dem kalendarischen Sommeranfang herrscht auf der Zugspitze wieder Winter. In Österreich galt gestern für die Großglockner Hochalpenstraße sogar Schneekettenpflicht. Auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze (2962 Meter), schneite es, und das Thermometer zeigte frostige 4,5 Grad Celsius, teilte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach weiter
  • 328 Leser
PROJEKT

Schuh des Manitu wird Musical

· Bully Herbigs erfolgreiche Western-Parodie 'Der Schuh des Manitu' kommt als Musical auf die Bühne. 'Die Premiere ist für etwa Anfang 2009 geplant', sagte Stephan Jaekel von der Stage Entertainment gestern in Hamburg. Das Musical-Unternehmen wird das Stück in einem seiner zwölf Theater in Deutschland aufführen. Nach '3 Musketiere' (Stuttgart) und dem weiter
  • 308 Leser
GESUNDHEIT / Aktionsprogramm gegen Bewegungsarmut der Kinder

Schulsport erhält mehr Gewicht

Das Land will der Bewegungsarmut der Kinder begegnen. In Zusammenarbeit mit den Turnerbünden startet das Aktionsprogramm 'Kinderturnen in der Schule'. weiter
  • 301 Leser
MODINE / US-Autozulieferer investiert in vier neue Werke

Schwäbische Standorte tragen zum Wachstum bei

Der Modine-Konzern, einer der größten Zulieferer für Kühler- und Klimatechnik weltweit, hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2006/07 (31. März) um 12,5 Prozent auf 1,8 Mrd. Dollar (1,3 Mrd. EUR) gesteigert. Die neun Werke in Europa steuerten zum Umsatz 480 Mio. EUR bei. Zu den fünf deutschen Produktionsstandorten gehören die drei Werke in Tübingen, Kirchtellinsfurt weiter
  • 386 Leser
BAFIN

Sechs Jahre für Ex-Beamten

Ein ehemaliger Beamter der obersten deutschen Finanzaufsichtsbehörde muss wegen Betrugs sechs Jahre in Haft. Der 53-jährige Gruppen- und Referatsleiter hatte mit einem Komplizen die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) um 6,4 Mio. EUR geprellt, um seinen ausschweifenden Lebenswandel zu finanzieren. Das Landgericht Bonn verurteilte weiter
  • 433 Leser
URTEIL / Mörder und Vergewaltiger einer Krankenschwester zu lebenslanger Haft verurteilt

Selbst der Anwalt fordert die Höchststrafe

Täter stieg an roter Ampel in das Auto seines Opfers ein - Erst kurz zuvor auf Bewährung entlassen
An einer Ampel war der gestern wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilte Mann zu einer Krankenschwester ins Auto gestiegen. Er vergewaltigte und tötete die 39-Jährige. Der 36-jährige Täter war erst vor fünf Wochen auf Bewährung aus der Haft entlassen worden. weiter
  • 307 Leser
URTEIL / Verwaltungsgerichtshof hebt Verbot auf

Senioren dürfen in WG bleiben

Landratsamt wollte Altenheim schließen
Acht Senioren dürfen gegen den Widerstand des Landratsamtes in ihrer Wohngemeinschaft bleiben. Der Verwaltungsgerichtshof hat ein Verbot aufgehoben. weiter
  • 343 Leser
ENERGIE / Fürth spielt in der Bundesliga

Solarzellen selbst auf dem Golfplatz

'Industrie muss Module billiger machen'
In Franken geht die Sonne auf: Fürth mausert sich zur Solarstadt und verteidigt in der 'Solarbundesliga' der Städte über 100 000 Einwohner seit vier Jahren erfolgreich den dritten Platz. Lediglich Freiburg und Ulm speißen mehr Solarstrom pro Einwohner ins Netz ein. weiter
  • 333 Leser
PARTEITAG

SPD favorisiert Eppler-Papier

Die SPD befasst sich bei ihrem Landesparteitag am Samstag in Bühl (Kreis Rastatt) mit dem Leitantrag des Landesvorstands zum neuen Grundsatzprogramm der Partei. Dieser geht nach den Worten der Vorsitzenden Ute Vogt zum Teil über den Bremer Entwurf von Anfang des Jahres hinaus. So will die Landes-SPD eine deutlichere Abkehr vom gegliederten Schulsystem weiter
  • 307 Leser
RAD / Politiker überschlagen sich mit Vorschlägen

Stadträte wollen WM streichen

90 Stunden Tour de France im Fernsehen
Die Organisatoren der Rad- WM zittern vor dem Doping-Gespenst. Aber trotz allem werden die Titelkämpfe wohl stattfinden, zu viel Geld ist schon hineingesteckt. weiter
  • 332 Leser

Stichwort: Druckabfall in Krümmel

Das Atomkraftwerk Krümmel funktioniert ähnlich wie ein riesengroßer Tauchsieder. Im Zentrum des Siedewasser-Reaktors steht der wassergefüllte Druckbehälter. Dort heizen zahlreiche Brennstäbe aus Uran durch Kernspaltung das Wasser auf, das sie umgibt und kühlt. Die Brennelemente müssen zu jedem Zeitpunkt davon bedeckt bleiben. Das siedende Wasser hat weiter
  • 336 Leser
ELEKTROINDUSTRIE / Branche will mindestens sechs Prozent wachsen

Tausende neuer Jobs

Aber Mangel an Ingenieuren bereitet große Sorgen
Die Elektrobranche in Deutschland profitiert noch mehr vom Investitionsboom als bislang gedacht. Sie will jetzt in diesem Jahr mindestens um sechs Prozent zulegen. Weil es auch 2008 kräftig aufwärts gehen wird, stocken die Firmen ihr Personal deutlich auf. weiter
  • 463 Leser

Telegramme

fussball: Der Wechsel von Orestes Junior Alves vom portugiesischen Erstligisten Naval 1° de Maio zum Bundesligisten Hansa Rostock ist perfekt. Der brasilianische Abwehrspieler (26) unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Basketball: Nationalspieler Demond Greene (28) muss den Bundesligisten Alba Berlin verlassen. Er passe nicht ins Konzept des neuen Trainers weiter
  • 297 Leser
Cessna-Absturz

Tod in Flitterwochen

Bei einem Flugzeugabsturz in Kenia sind zwei Deutsche ums Leben gekommen, wie das britische Reiseunternehmen Journeys by Design mitteilte. Das Paar war in den Flitterwochen und auf dem Weg in den Nationalpark Masai Mara gewesen. Auch der Pilot der viersitzigen Maschine starb. Die beiden Deutschen hatten zuletzt in der Schweiz gewohnt. weiter
  • 297 Leser
RECHTSEXTREME

Tübingen plant Demo-Verbot

Die Stadt Tübingen will sämtliche Möglichkeiten prüfen, um eine Kundgebung der Jungen Nationaldemokraten (JN) zu verhindern. Der NPD-Nachwuchs plant für den 21. Juli eine öffentliche Demonstration in der Universitätsstadt unter dem Thema 'Keine Freiräume für linke Gewalttäter'. Dazu liegt der Verwaltung ein Antrag des JN-Landesvorsitzenden vor. OB Boris weiter
  • 298 Leser
EU / Kommission legt Pläne zum Abbau der Überschüsse vor

Verbot der Zuckerung soll Wein-See trockenlegen

Mit weit reichenden Reformen will die EU-Kommission den Weinmarkt neu ordnen und den Wein-See trockenlegen. Nach den Brüsseler Plänen soll es keinen Zusatz von Zucker zur Erhöhung des Alkoholgehalts mehr geben. Auch die Beihilfen für Most, der weiterhin beigefügt werden darf, sollen gestrichen werden. Allein rund eine halbe Milliarde Euro koste es die weiter
  • 289 Leser
BAHNSTREIK

Verzögerungen im Fernverkehr

Die Warnstreiks bei der Bahn haben gestern zu Verzögerungen im Fernverkehr geführt. Der regionale Bahnverkehr im Land und in Bayern lief dagegen reibungslos. weiter
  • 332 Leser
REAKTOREN

Weitere Pannen entfachen Atomstreit neu

Die jüngsten Störungen im Atomkraftwerk Krümmel mit Auswirkungen auch auf den Reaktor haben die Sicherheitsdebatte um die Kernkraft weiter angefacht. Kritiker forderten gestern erneut die Stilllegung der Anlage bei Hamburg und kritisierten die Informationspolitik des Betreibers Vattenfall. Der Brand eines Transformators hatte am Donnerstag in Krümmel weiter
  • 338 Leser
EHRENAMT

Wettbewerb ausgeschrieben

In Baden-Württemberg ist zum vierten Mal der Wettbewerb 'Echt gut!' für ehrenamtliches Engagement ausgeschrieben worden. Interessenten können sich bis zum 14. September im Internet bewerben. Dies können Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Projekte oder Initiativen sein. Wer in die engere Auswahl kommt, wird auf der Internetseite präsentiert. Aus ihnen weiter
  • 303 Leser
REITEN

Wulschner überrascht

Springreiter Holger Wulschner hat beim CHIO in Aachen für eine Überraschung gesorgt und erstmals in seiner Laufbahn beim weltgrößten Pferdesportfest den 'Preis von Europa' (75 000 Euro) gewonnen. Der Springreiter aus Groß Viegeln erzielte auf dem Wallach Clausen bei strömendem Regen im Stechen in 53,63 Sekunden die schnellste Zeit ohne Fehler und verwies weiter
  • 287 Leser
CHEMIE / Beim Austausch eines Atoms in der Nitro-Verbindung entsteht ein Super-Sprengstoff

Würzburger machen TNT zur lahmen Ente

Der Würzburger Chemie-Professor Tacke war schon zu Hause, als seine Mitarbeiter Alarm schlugen. Im Institut wurde an einem neuen Medikament geforscht, heraus kam ein buchstäblich durchschlagender Sprengstoff. 'TNT ist eine lahme Ente dagegen', sagt Tacke. weiter
  • 324 Leser
SEGELN / Nach Alinghi-Titelverteidigung wird eifrig geplant - für 2009?

Zwei Bücher mit sieben Siegeln

Kaum war die rauschende Siegesfeier der Alinghi-Mannschaft beim Americas Cup verklungen, ging es schon um die Zukunft. Gibts 2009 eine Neuauflage in Valencia? weiter
  • 318 Leser
BELGIEN / Schock nach dem Abendessen

Zwei Leichen in der Kühltruhe

Nach einem Abendessen mit Freunden hat eine Frau im belgischen Verviers zwei Leichen in der Kühltruhe ihres Gastgebers entdeckt. Es handelte sich um die 46 Jahre alte Ehefrau des Gastgebers und deren elfjährigen Sohn. Die Frau, welche die Leichen entdeckte, hatte Lebensmittel in die Truhe legen wollen, wie die Ermittlungsbehörden mitteilten. Sie erlitt weiter
  • 293 Leser
FORSCHUNG / Auch Vögel kennen Trends

Zwitschern mit der Mode

Dass Vögel Dialekte zwitschern, ist bekannt. Neu ist Verhaltensforschern, dass sie Melodien kennen, die im Trend sind, und solche, die eher altmodisch klingen. weiter
  • 305 Leser
U-19-EM

Özil führt die Bubis

Die deutsche U-19-Auswahl zieht mit sechs Spielern aus der Fußball-Bundesliga ins Unternehmen Europameisterschaft (ab 16. Juli in Österreich). Kopf des Teams ist Mesur Özil von Schalke 04. Der VfB Stuttgart ist mit Christian Sauter vertreten, der SC Freiburg mit Manuel Konrad und Daniel Schwab, der SV Waldhof mit Torhüter Christopher Gäng. weiter
  • 726 Leser