Artikel-Übersicht vom Dienstag, 17. Juli 2007

anzeigen

Regional (78)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDFrida Dais, Franz-Konrad-Straße 63, zum 87. Geburtstag.Marta Abele, Freudental 16, zum 87. Geburtstag.Cäzilia Nitsche, Römerstraße 1, zum 81. Geburtstag.Erika Hägele-Christ, Pfitzerstraße 12, zum 80. Geburtstag.Rosina Fronius, Eutighofer Straße 15, zum 79. Geburtstag.Martin Epp, Dreihalde 9, Hussenhofen, zum 75. Geburtstag.Rosalia Mayer-Hermann, weiter
Polizeibericht
Mit Traktor kollidiertGöggingen. Zeugen sucht das Gmünder Polizeirevier zu folgendem Vorfall: Gegen 12 Uhr am vergangenen Samstag war ein 16-jähriger Traktorfahrer auf der K 3260 in Fahrtrichtung Göggingen unterwegs. Aus Richtung Schechingen näherte sich mit hohem Tempo ein Auto, dessen Fahrer aufgrund einer Kuppe und einer leichten Linkskurve den Traktor weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Gegen Genfood Das „Bündnis für eine gentechnikfreie Landwirtschaft in Schwäbisch Gmünd und Umgebung“ bittet Interessierte zum nächsten Bündnistreffen. Dieses beginnt am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Gewerkschaftshaus, Türlensteg. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Ilco-Kontakt Die Kontaktadresse der Selbsthilfevereinigung für Stromaträger und Menschen mit Darmkrebs hat sich geändert. Ansprechpartner in Gmünd ist Kurt Wagner (07171)/83056. weiter
Kurz und Bündig
Essstörungen Eine Infogruppe für Menschen mit Essstörungen hat in der Suchtberatungsstelle des Caritasverbandes, Franziskanergasse 3, begonnen. Treffpunkt ist jeweils dienstags von 16.30 bis 18 Uhr. Die Leitung dabei hat Familientherapeutin Ruth Rothenberger-Schwendele. Interessierte können jederzeit einsteigen. Info und Anmeldung telefonisch unter weiter
Aus der Region
Zu schnell auf A7kreis Heidenheim   Die Autobahnpolizei kontrollierte gestern zwischen 7.50 und 12.20 Uhr auf der A 7 in Fahrtrichtung Kempten im dortigen 120-km/h-Bereich die Geschwindigkeit der Autofahrer. Von über 4700 Fahrzeugen waren 162 zu schnell unterwegs. Während 64 mit einer Verwarnung davon kommen, müssen 98 Fahrer mit einer Anzeige weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Verlorener Sohn Das Gleichnis vom verlorenen Sohn aus dem Lukas-Evangelium wurde oft in Dichtung und Literatur aufgegriffen. Bei den „Gesprächen am Vormittag“, am Mittwoch, von 9 bis 11 Uhr im Augustinusgemeindehaus, zeigt Bibliothekarin Brigitte Deckert-Rudolf die Sichtweise verschiedener Literaten auf. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
„Blüte“-Treffen Die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe „Blüte“ trifft sich am morgigen Mittwoch um 15 Uhr beim Heimatmuseum in Waldstetten. weiter
Kurz und Bündig
Lange im Vorstand Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange wurde einstimmig für weitere drei Jahre in den Vorstand des Vereins „Atlantikbrücke“ in Berlin wiedergewählt. Der Verein will Brücken zwischen Deutschland und USA schlagen. Regelmäßige Konferenzen, Seminare, Vorträge und Begegnungen sollen dies fördern. weiter
  • 198 Leser
wirtschaft kompakt
Info-Abende Am Mittwoch, 18. Juli finden in der IHK Ostwürttemberg Informationsabende für die Weiterbildungslehrgänge zum Geprüften Industriemeister - Fachrichtung Metall und Mechatronik um 18 Uhr sowie zum Geprüften Technischen Betriebswirt um 19 Uhr für die Studienorte in Aalen und Heidenheim statt. Anmeldung zum kostenlosen Infoabend: Jenny Hanns, weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Kinderferienprogramm I Auch in diesem Jahr kann die Gemeinde den Kindern in Ruppertshofen ein abwechslungsreiches Ferienprogramm präsentieren. Programmhefte liegen im Rathaus aus. Die Anmeldungen laufen auf Hochtouren, es sind aber noch Plätze frei. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Kinderferienprogramm II Auch die Gemeinde Göggingen präsentiert ein umfangreiches Kinderferienprogramm. Getragen wird dieses von den örtlichen Vereinen und Organisationen. Im Programmheft ist auch ein Anmeldebogen enthalten. Anmeldeschluss für die Angebote ist Montag, 23. Juli. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Malkurs Ein Mal- und Zeichenkurs der Volkshochschule ist am 30. und 31. Juli sowie am 1. August jeweils ab 14 Uhr im Freien. Dozentin ist Gisela Grimminger. Treffpunkt ist die Gschwender Hauptschule. Info bei S. Mangold, (07972) 6147. weiter
  • 234 Leser
DIAMANTENE HOCHZEIT Gestern vor 60 Jahren sprachen Hedwig und Wilhelm Bischler ihr Ehegelöbnis

"Da hinten sitzt einer, der guckt immer so"

„Ich hätte es ja fast vergessen,“ meint Hedwig Bischler. „Aber ich nicht,“ sagt ihr Mann Wilhelm, nimmt sie lachend in den Arm, und fügt ergänzend hinzu: „Wir hatten auch eine lange Verlobungszeit: zehn Jahre.“ Der Krieg war vorüber und am 16. Juli 1947 heirateten sie. Seine Gratulanten ließ das Paar gestern gerne weiter
SCHULE Parler Schüler qualifizieren sich zum "Helfer im Sanitätsdienst"

"Ein toller Kurs"

Zehn Schulsanitäter des Parler Gymnasiums qualifizieren sich zum „Helfer im Sanitätsdienst“. Rund 40 Unterrichtstunden dauerte die Grundausbildung für Schulsanitäter am Parler Gymnasium Schwäbisch Gmünd. weiter
KIRCHE Kinderbibeltag in St. Maria Wetzgau-Rehnenhof

"Wir entdecken Kirche"

In Sankt Maria Wetzgau-Rehnenhof fand der dritte Kinderbibeltag unter dem Motto „Komm, wir entdecken die Kirche“ statt. Dieser Aufforderung sind viele kleine Christen gefolgt. Gemeinsam wurden die Kirche erkundet, gebetet, gesungen, gespielt und gebastelt. weiter

32 Firmlinge aus Lorch, Waldhausen und Alfdorf

„Liebe ist empfangen und weiterschenken!“ Kürzlich spendete Abt Norbert Stoffels aus der Benediktinerabtei Neresheim 32 Jugendlichen aus Lorch, Waldhausen und Alfdorf das Sakrament der Firmung. Sechs Firmbegleiter hatten die Jungendlichen über mehrere Wochen darauf vorbereitet. Die Li-Sing-Gruppe aus Lorch, die Gitarrengruppe aus Alfdorf weiter

Albverein geht auf Tour

schwäbisch gmünd   Der Schwäbische Albverein bietet am morgigen Mittwoch, 18. Juli unter der Führung von Brigitte Weber eine Rundwanderung von Tannweiler zur Reiterles Kapelle und um den Heldenberg an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina in Schwäbisch Gmünd. Mitglieder und Gäste sind eingeladen. weiter
  • 229 Leser
kompetenz-zentrum hauswirtschaft und erziehung Bildungsangebote in Modulen

Alltagswissen im Baukastensystem

„Fit für den Alltag“ macht das Kurssystem, mit dem das Kompetenz-Zentrum Hauswirtschaft und Erziehung jetzt seine Arbeit aufnimmt. Vom Gartenführerschein bis zur Ausbildung als hauswirtschaftliche Familienbetreuerin sind die Lernmodule gestaffelt. Start ist mit dem kommenden Schuljahr. weiter
Fachvortrag Thema "Tinnitus" im Scheffold-Gymnasium

Anzeichen erkennen

Im Scheffold-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd fand die Auftaktveranstaltung zu einer in vielen Schulen im Ostalbkreis und Umgebung angelegten Tinnitus-Aufklärungskampagne statt. weiter

Arbeitslose Lehrer

„Dr. Scheffold setzt sich für eine ausreichende Unterrichtsversorgung ein und sieht ein Problem darin, dass junge Lehrerinnen und Lehrer nicht in 'entlegeneren Regionen' eingesetzt werden wollen und man sie ja dazu auch nicht zwingen könne. Dieses Argument klingt wie Hohn, entlässt doch das Land Baden-Württemberg zu den Sommerferien 5000 gut ausgebildete weiter

Autowaschaktion für ein Schulprojekt

Mögglingen   Ist das Auto schmutzig? Mal ehrlich wie sieht denn ihr Auto aus? Am Samstag, 21.Juli, besteht die Gelegenheit von 10 bis 14.30 Uhr das Auto auf dem Bauhof in Mögglingen waschen zu lassen. Die XL-Ü-Kids der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde bringen Autos auf Hochglanz. Der Erlös der Aktion kommt einer Schule in Kolumbien weiter

Bauernhofrallye beim Sommerfest

Der Kindergarten Schlechtbach feierte sein Sommerfest. Die Eltern bewirteten die Gäste mit Kaffee, Kuchen, Roten Würsten und Getränken. Den vielen Kindern wurde es nicht langweilig. Die beiden Erzieherinnen Sandra Schmitt und Silke Beutelbeck hatten eine Bauernhofrallye aufgebaut. Kartoffeln suchen, Säfte testen, Eier im Heu suchen gehörte dazu. Im weiter

Betroffener berichtet vom Leben mit Aids

Schwäbisch Gmünd   Wie lebt ein Mann seit 20 Jahren mit dem HI-Virus in seinem Körper? Hakan Öztürk, Türke und Niederländer, langjähriger Vorstand des MS Rotterdam, ist heute um 19 Uhr im Infoladen der Aidshilfe, Bocksgasse 23. Bei einer „Talk-Show“ gibt er Antworten und einen Einblick in den Alltag eines Langzeitüberlebenden. weiter
FREIBAD Immer noch keine Zahlen auf dem Tisch

Bettringen wartet

Bettringens Ortsvorsteherin Brigitte Weiß und viele Ortschaftsräte sind sauer: Auch zur letzten Sitzung des Ortschaftsrats vor der Sommerpause gab's keine Kostenaufstellung in Sachen Bettringer Freibad. Das Gremium reagierte mit einer Resolution. weiter
GHS Leinzell Gemeinsamer Ausflug der Neuntklässler

Bundeshauptstadt Berlin erkundet

Nach vollendeter Prüfung erkundeten die Neuntklässler der Hauptschule Leinzell einige Tage die Bundeshauptstadt Berlin. Auf dem von Konrektor Norbert Grimm und Edith Herkommer ausgearbeiteten Programm standen neben kameradschaftlichen Momenten auch Politik, Geschichte, Kultur und Vergnügen. weiter

CDU-Stadtverband stellt die Weichen

Schwäbisch Gmünd   Die Vorstandssitzung des CDU-Stadtverbands beginnt heute um 19.30 Uhr im „Gelben Haus“ in Hussenhofen. Unter anderem geht es um die Vorbereitung der in 2009 anstehenden Wahlen: OB-Wahl, Kommunalwahl und Bundestagswahl. weiter
  • 668 Leser

Chlorgasunfall in Göppinger Bad

Göppingen   Nach einem Chlorgasunfall im Göppinger Stadtbad wurde der Sportunterricht in einer benachbarten Schule vorsorglich abgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, war gestern im Chlorgasraum des Bades eine von zwei angeschlossenen Chlorgasflaschen undicht. Daraufhin sperrte die Feuerwehr die Umgebung weiträumig ab und flutete den Raum mit weiter
  • 117 Leser

Cäcilia meldet freie Plätze

Iggingen Der Musik- und Gesangverein Cäcilia Iggingen meldet freie Plätze in der Musikalischen Früherziehung und Rhythmusgruppe. Im Kindergarten Gänsegärtlein wird der Unterricht mittwochs von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr stattfinden. Die andere Gruppe trifft sich montags von 15 Uhr bis 16 Uhr im Vereinszimmer. Es können gerne auch 5- bis 6-jährige Kinder weiter
  • 101 Leser

Der "Kirchebegriff"

Zum Beitrag: „Papst heizt Konflikt an“„Das neue Dokument aus dem Vatikan über den Kirchebegriff ist für viele Menschen provozierend.Johannes Paul II hat bereits mit 'Dominus Jesus' von 'Kirche' im engeren Sinne gesprochen. Dabei handelt es sich um eine theologische Position. Diese ist natürlich von einer rechtlichen oder gar moralischen weiter
AUSFLUG Altersgenossen aus Straßdorf in Mecklenburg-Vorpommern

Der Nordosten begeisterte

Kürzlich feierten die Straßdorfer Altersgenossen des Jahrgangs 1937 mit ihren Angehörigen in der Marienkapelle eine Maiandacht mit anschließender Einkehr im Gasthaus Bahnhof. weiter
ORTSCHAFTSRAT Bettringen Haushaltswünsche angemeldet

Die drei Wünsche

Der Bettringer Ortschaftsrat hat in seiner gestrigen Sitzung zum wiederholten Mal den Neubau des Feuerwehrhauses sowie Umbau und Sanierung der Aussegnungshalle für den Haushaltsplan 2008 angemeldet. Außerdem sprach sich der Rat in einer Erklärung für den Erhalt des Freibades aus. weiter
WALXHEIMER PFARRHAUSKONZERT Zum 50. gratuliert ein Trio mit Klasse

Ein romantisches Jubelfest

Eine kleine gute Stube – drei großartige Gratulanten. Kein Jubiläumsständchen, dessen Wert in erster Linie in einer nett gemeinten Absicht liegt, sondern Hochklassiges, wie es in namhaften Konzertsälen daheim ist. Zum 50. Walxheimer Pfarrhauskonzert hat Hausherr Gerhard Bergius sein Wohnzimmer seinem Bruder, dem Cellisten Wolfgang Bergius, dessen weiter
  • 139 Leser
musical-night Beste Stimmung im nahezu ausverkauften Naturtheater Heidenheim

Eine Bombe gegen Liebesschmalz

„Ich war noch niemals in New York“, sang Udo Jürgens vor vielen Jahren. Und was gibt es in New York? Richtig, den Broadway, der wiederum ist berühmt für seine Musical-Bühnen. Damit nun lässt sich gleich zweifach der Faden nach Heidenheim schlagen: Gleich zu Beginn der „Musical Night“ im Naturtheater gab es einen ersten Ausschnitt weiter
  • 130 Leser
Medizin Erfolgreiche zehnte Aktion "Haut unter der Lupe" in Schwäbisch Gmünd

Engagiert gegen Hautkrebs

Seit 1996 gibt's die Aktion „Haut unter der Lupe“ in Gmünd. Bei der jüngsten ganztägigen Aktion am vergangenen Samstag wurden 160 Personen von Kopf bis Fuß untersucht. weiter
SAV Bartholomäer Ortsverein hat neue Gruppe

Erdlinge auf Wanderschaft

Eine 18-köpfige, neu gegründete Gruppe des schwäbischen Albvereins Bartholomä begab sich auf Wanderschaft. Die Wanderung ging von der unteren Roggenmühle über die obere Roggenmühle zum Mordloch. weiter
Landwirtschaft Viel Sonne im April macht Wintergerste größtenteils zu Futtergetreide

Ernten, so lange das Wetter schön ist

Auf den Feldern wird wieder gearbeitet: die Erntezeit hat begonnen. Was hohe Temperaturen im April und viel Regen im Juni ausmachen, sagt Anton Weber, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Schwäbisch Gmünd. weiter
Baumassnahme Das neue Feuerwehrgerätehaus im Gewann "Au" in Waldstetten nimmt Gestalt an

Erste Mauern für Feuerwehr stehen

Auf dem Gelände des neuen Bauhofs und Feuerwehrgerätehauses tut sich momentan einiges. Die Arbeiten liegen dabei voll im Zeit- und Kostenplan, teilt Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold mit. weiter

Firmlinge unterstützen Mission in Indien

Anlässlich des Abschlussgottesdienstes von Pfarrer Philip aus Indien veranstalteten die Heuchlinger Firmlinge zum zweiten Mal einen Kuchenverkauf zugunsten seiner Mission. Nach dieser Aktion konnte man die stattliche Summe von 1000 Euro an Pfarrer Philip übergeben. Insgesamt konnten die Firmlinge Pfarrer Philips Missionsarbeit mit 1560 Euro unterstützen. weiter

Florian Thomas kommt zum Künstlergespräch in den Prediger

Schwäbisch GMünd Verblüfft steht man in der Ausstellung „Neue Malerei“ mit Werken aus dem Museum Frieder Burda Baden-Baden vor den Bildern von Florian Thomas: ungewöhnlich schmale Breitformate eröffnen, gleich einem Sehschlitz, den detaillierten Blick auf Postkartenmotive, zum Beispiel auf Veronas Piazza Bra. Zu seiner Kunst kann man Florian weiter
  • 100 Leser

Flughafen-Terminals werden modernisiert

Stuttgart   Wegen Bauarbeiten auf dem Stuttgarter Flughafen müssen Reisende ab Mittwoch mit Beeinträchtigungen rechnen. Wie der Flughafen mitteilt, sollen die Check-in-Schalter im Terminal 1 modernisiert werden. Während der Bauzeit müssen Fluggäste teils in andere Terminals ausweichen. Wichtigste Maßnahme ist der Einbau einer Röntgenanlage weiter
  • 119 Leser

Für die ganz Jungen

Schwäbisch Gmünd  Im Gemeindezentrum Brücke wurde ein neuer Vorkindergarten für Kleinkinder im Alter von null bis drei Jahren eröffnet. Aus einer Idee heraus entstand ein kleiner „Freiraum für Mütter und Väter“.Ute und Silke (selbst Mütter von vier und zwei Kindern), packten die Gelegenheit am Schopf. „Wir können es am besten weiter

Gartenfest bei den Kleintierzüchtern

Alfdorf   Gute Stimmung ist am kommenden Wochenende in Alfdorf angesagt. Zum Auftakt des Gartenfestes der Alfdorfer Kleintierzüchter spielt die Band Masi &Jogse. Los geht es am Samstag, 28. Juli, ab 20.30 Uhr beim Züchterheim in der Halde in Alfdorf. Das Gartenfest bietet am 28. und 29. Juli viele Attraktionen für die ganze Familie an. weiter
SCHULE Hörgeschädigte und hörende Schüler aus Gmünd und Heilbronn

Gemeinsam Berlin erlebt

Hörgeschädigte und hörende Schüler auf gemeinsamer Abschlussfahrt: Ende Juni starteten Schülerinnen und Schüler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef, der Friedensschule Schwäbisch Gmünd und der Lindenparkschule Heilbronn zur Abschlussfahrt nach Berlin. weiter

Grillfest im Lorcher Jugendhaus Leo

Lorch   Das Lorcher Jugendhaus Leo ist am Samstag, 21. Juli, in Kinderhand. Ab 15 Uhr geht ordentlich die Post ab. Spiel, Spaß und Sommerlaune sind beim Grillfest für die ganze Familie angesagt. Das Leo-Team will das erste Halbjahr 2007 mit einer tollen Fete beenden. Dabei wird einiges geboten: Die Minipimparellos, zeigen ihre Künste. Die weiter

Junge Leute aus Barnsley besuchen Freunde in Gmünd

Karin Schüttler, die Leiterin des städtischen Schul- und Sportamtes, hieß gestern im Prediger 27 Schülerinnen und Schüler sowie vier Betreuer der Kirk Balk School aus Gmünds Partnerstadt Barnsley willkommen. Die jungen Leute aus England sind zu Gast bei Schülern des Parler-Gymnasiums. Der Austausch zwischen den Schulen besteht seit 1981. Bis Sonntag weiter
  • 114 Leser
Landesmuseum

Keramik vom Schirenhof

Das Landesmuseum Württemberg thematisiert ab 19. Juli in einer Sondervitrine ein spezielles Problem bei der Restaurierung von antiker Keramik. Es geht um „Tesa“ und römische Stücke vom Gmünder Schirenhof. weiter

Kinder führen die Vogelhochzeit auf

Die Kinder des Leinzeller Kindergartens St. Georg beschäftigen sich seit mehreren Wochen mit dem Thema Wald. Ihr Erlerntes wird jeden Freitag bei einem Waldtag erprobt. Sie haben ein Haus aus Zweigen und ein Waldsofa gebaut. nach Tieren Ausschau gehalten und Bäume und Pflanzen genau untersucht. Auch Vögel haben sie beobachtet. So stand fest, dass die weiter

Kindermusical heute in Böbingen

Böbingen   „Abraham, zähl die Sterne“: So lautet der Titel des Kindermusicals, das heute in Böbingen aufgeführt wird. Vor allem Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zur 7. Klasse sind, zusammen mit Eltern, Großeltern und anderen Interessierten, zwischen 15 und 16 Uhr herzlich in die katholische Kirche St. Josef nach Böbingen weiter

Krimi-Lesung und ein Spendenscheck

Schwäbisch Gmünd   Ein besonderes Schmankerl für Freunde des humorvollen Krimis gibt es am Mittwoch, 18. Juli, um DRK-Zentrum in Gmünd. Anja Jantschik liest aus ihrem neuesten Werk „blauäugig!“ im Thekla-Dürr-Saal. Los geht's um 19 Uhr. Anja Jantschik wird nicht nur aus ihrem Buch zitieren, sondern auch ein Versprechen einlösen. weiter

Kunst aus Gmünd in Schorndorf zu sehen

schorndorf   Drei Künstlerinnen aus dem Gmünder Raum zeigen ihre Werke im Schorndorfer Karlsstift: Inge Speidel und Rosemarie Wruck aus Waldhausen sowie Gisela Blank aus Mutlangen zeigen dort ihre Werke. Die Ausstellung wird am Samstag, 21. Juli, um 16 Uhr in Schorndorf eröffnet und ist bis Ende Oktober täglich von 8 bis 19 Uhr zu sehen. weiter
  • 295 Leser

Mittelbronner Dorfhock

Gschwend   Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt am Sonntag, 22. Juli, zum Dorfhock beim Dorfhaus in Mittelbronn ein. Nach dem Frühschoppen ab 10.30 Uhr wird ein reichhaltiger Mittagstisch mit empfehlenswerten Speisen, wie Schnitzel, Braten, Kartoffelsalat, Western-Kartoffeln und Ähnliches angeboten. Verschiedene Getränke, Kaffee und leckere weiter
Gottlieb-Daimler-Stadion VfB Stuttgart soll 61 Millionen Euro für den Kauf des Stadions berappen

Mobiles Dach wie in Frankfurt?

Die Zukunft des Gottlieb-Daimler-Stadions beschäftigt seit Monaten die Stadtverwaltung und den VfB Stuttgart. Die Gespräche gehen nun auf die Zielgerade. Die Stadt will vom Verein 61 Millionen Euro haben. Dann wird dieser neuer Eigentümer des Stadions. Die erste Rate soll noch in diesem Jahr fällig werden. weiter

Mutlanger Realschüler holen Preise

Neuntklässler im Technikbereich der Realschule Mutlangen haben erfolgreich am ZFLS-Wettbewerb teilgenommen. Die Aufgabenbereiche waren die Konstruktion einer Tischlampe und Motorenmodelle. Leitender Lehrer war Manfred Schwalbe. Gewonnen haben mit den Motorenmodellen Jan Waibel und Jens Eger, mit der Tischlampenkontruktion Ramona Gschitzer und Markus weiter

Mögglinger Ferienprogramm

Mögglingen   Die Sommerferien genießen und jede Menge Spaß und Action erleben, das bietet das Mögglinger Sommerferienprogramm den Mögglinger Kindern und Jugendlichen. Zahlreiche Mögglinger Vereine und Gewerbetreibende tragen mit ihren Programmpunkten dazu bei, dass wieder ein tolles Ferienprogramm auf die Beine gestellt werden konnte. Anmeldungen weiter
  • 206 Leser

Naturkundeverein: Blütenmeer-Tour

schwäbisch gmünd   Der Naturkundeverein veranstaltet am Sonntag, 22. Juli, wieder eine Tour durch die Blütenlandschaft der Nördlichen Kalkalpen. Los geht es um 6 Uhr am zentralen Omnibus Bahnhof in Gmünd. Nicht zu vergessen sind Bergwanderkleidung,Regenschutz, Vesper und Personalausweis. Info unter (07171)92515-0. weiter
  • 228 Leser

Neptun zu Gast bei Aquarius Rosenstein

Neptun und Arielle, die Meerjungfrau, stiegen aus den Fluten ihres Reiches, um die Tauchtäuflinge des Aquarius Rosenstein in Ihre Unterwasserwelt aufzunehmen. Im Innenhof des Areal Übelmesser in Heubach warteten bereits die Neulinge, aber auch die nächst höher brevetierten Taucher auf die Taufe. Neptun und sein Gehilfe Siggi, der Wassermann, gaben nützliche weiter
  • 112 Leser
Ortschaftsrat Bargau Viele Bauwünsche

Neues Baugebiet

Wichtigster Punkt der Tagesordnung der gestrigen Sitzung des Ortschaftsrates Bargau im Bezirksamt war der Bebauungsplan Am Litzenbühl. Dazu signalisierte der Ortschaftsrat seine Zustimmung. Den Leiter des Stadtplanungsamtes Gerald Baumann erläuterte den PLan weiter
konzert Ungarischer Chor

Nuanciert interpretiert

Während in der Fußgängerzone noch das Internationale Festival für laute Unterhaltung sorgte, widmete sich der Chor der evangelischen Kirchengemeinde Oroszlány bei Tatabánya in der Stadtkirche Aalen der leisen und anspruchsvollen Musik. weiter
  • 147 Leser
Gemeinderat

Schulweg soll sicherer werden

Bislang müssen die Busfahrgäste von den Gehöften Lämmershof und Schierhof entlang der Landesstraße zur Bushaltestelle gehen. Die Gschwender Gemeinderäte beschlossen gestern Abend, einen Gehweg bauen zu lassen. weiter
OSTSTADT / Gestern übergab der Hilfs- und Wohltätigkeitsverein ein verschöntes Spielfeld beim Jugendtreff Ost

Spielspaß mit präventivem Aspekt

Gepflegt zeigt sich das Kleinspielfeld hinter dem Jugendtreff Ost. Der Hang wurde fachmännisch eingefasst und schön bepflanzt, die Streetball- und Tischtennisanlagen darauf sind ebenso neu wie schick. Zu verdanken ist dies dem Hilfs- und Wohltätigkeitsverein (Hiwo), der statt eine Jubiläumsfeier zum 50. Gründungstag abzuhalten doch lieber 10 000 Euro weiter

Sporthalle und Hochwasser

SChwäbisch Gmünd Der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats besichtigt morgen die möglichen Hochwasservorkehrungen in Hussenhofen. Anschließend tagt das Gremium etwa um 16 Uhr im Rathaus. Dann geht es unter anderem um das Ausschreibungskonzept für das Sportleistungszentrum, um eine Optimierung der Heizanlage in der Uhlandschule und um weitere Vergaben weiter
museumslandschaft Das Urweltmuseum soll am Tiefen Stollen mit der "Eisenwelt" neu gebaut werden, "Altes Rathaus" ist aus dem Spiel

Stadt will Museum in Wasseralfingen

Mit Händen und Füßen hat sich die Geologengruppe dagegen gewehrt, das Urweltmuseum ins Alte Rathaus zu verlagern. Nun greift die Stadt einen Vorschlag von Touristikchef Karl Troßbach auf und strebt mit EU-Förderung ein neu gebautes Museum beim Tiefen Stollen an, zusammen mit Kunstgüssen von SHW. weiter

Stadt-Jugendkapelle: Neue Kurse

Schwäbisch Gmünd   Am morgigen Mittwoch, 18. Juli, findet um Musikerheim der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle von 17.30 bis 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung statt. Aller interessierten Kinder und Jugendliche, die ein Instrument erlernen wollen, sind dazu eingeladen. Sie können die verschiedenen Instrumente selbst ausprobieren weiter
HOCHWASSERSCHUTZ Nach fünf Jahren Diskussion kommen Schutzvorrichtungen für Häuser in Hussenhofen

Trockene Keller sind versprochen

Ein Jubiläum der unerfreulichen Art: Vor fünf Jahren, im März 2002, hieß es Land unter. Vor allem Hussenhofen war schwer betroffen. Seither wird dort über Hochwasserschutz gestritten. Die große Lösung, ein Rückhaltebecken östlich des Ortsteils, kommt aber nicht. weiter
inneo solutions Begeisterung auf der Hausmesse

Umfassend informiert

In der Ellwanger Zentrale von INNEO Solutions GmbH fand die bisher erfolgreichste Hausmesse statt. Dieses Mal konnte Inneo einen Rekord von über 130 Besuchern verzeichnen. Kunden und Interessenten kamen aus der Region Baden- Württemberg, sowie aus den angrenzenden Bundesländern Bayern und Hessen. weiter
  • 235 Leser
Sportleistungszentrum Verwaltung bringt morgen Vorlage zu "Fünffachhalle" - SPD-Antrag offen

Unipark-Sporthalle morgen im Stadtrat

„Ausschreibungskonzept für das Sportleistungszentrum Schwäbisch Gmünd: Fünffachhalle“ – unter diesem Titel bringt die Stadtverwaltung morgen eine Vorlage in den Bauausschuss ein. Darin geht es um die fünfteilige Sporthalle im Unipark. weiter
Alternative Stadtführung: Die Stadt mit Augen eines Wohnungslosen sehen

Vom City-Center bis St. Elisabeth

Jeder sieht seine Stadt anders: Die Bürger treffen im Park auf die oft ungeliebten Wohnungslosen, diese wiederum versuchen sich zwischen Ämtern, Schlafplatz und Nahrungssuche durchzuschlagen. Einer, der 26 Jahre obdachlos war, wird demnächst einmal im Monat zu einer Stadtführung mit Herz einladen. weiter
Guten Morgen

Vorbilder

Oft wird man zu einem „Vorbild“ gemacht - und will es gar nicht! Die Art der Vorbilder ändern sich, das ist klar. Als Kind will man vielleicht mutig sein wie ein Ritter oder ein Pilot, findet Seeräuber cool und Asterix toll. Will Römer sein und Präsident und der Enkel der Queen - alles auf einmal! Später dann geht es um Sportler und Sportlerinnen, weiter
KUNSTPROJEKT Heubacher Malerin Gabriele Wettengl führt Mörikeschüler in die Kunst der Aquarell-Malerei ein

Welt aus neuem Blickwinkel betrachtet

Noch bis zu den Sommerferien wird die Heubacher Künstlerin Gabriele Wettengl aus „Spaß an der Arbeit mit Kindern“ eine siebte Klasse der Mörikeschule in die Technik des Aquarellmalens einweihen. Die mit viel Einsatz und Freude entstandenen Obststillleben werden einen Ehrenplatz im Schulfoyer finden. weiter

Zum Krähberg und zurück

Waldstetten   „In heimatlichen Gefilden“ unterwegs: Das bietet die Waldstetter Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins an. Treffpunkt der Seniorenwandergruppe ist morgen, 18. Juli, um 13.30 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz in Tannweiler. Wanderroute: Tannweiler - Krähberg weiter
GHS Böbingen Ausflug nach Stuttgart

Zur Belohnung

100 Musiker der Grund- und Hauptschule Böbingen waren in Stuttgart. Nach einem grandiosen Kooperationskonzert mit dem katholischen Jugendchor Sunshine wurden die Schüler der GHS Böbingen mit einer Fahrt in die Landeshauptstadt Stuttgart belohnt. weiter

Zwei Mal betrunken am Steuer erwischt

Waiblingen   Gleich zwei Mal innerhalb von zwei Tagen hat die Polizei einen 44 Jahre alten Autofahrer mit Alkohol am Steuer erwischt. Beim ersten Mal, am Samstag, hatte er zwei Promille. Das gleiche Resultat kam am Sonntag heraus, diesmal fuhr der Mann kein Auto, die Polizei erwischte ihn auf dem Moped. weiter
  • 264 Leser

Regionalsport (10)

HANDBALL Landesliga - Der Kader steht: Vier Neuzugänge beim TSV Alfdorf / Jochen Heller spricht über das lange Warten auf eine Zusage

"Ich stand jederzeit bereit"

In Alfdorf machten die Verantwortlichen des TSV aus der Trainerfrage ein Staatsgeheimnis – weil neben Jochen Heller ein anderer Kandidat im Gespräch war. Nun hat doch das Alfdorfer Urgestein das Sagen beim Handball-Landesligisten – und ist mit der Vorbereitung, den Neuzugängen und dem Mannschaftsklima zufrieden. weiter
SCHWIMMEN Württembergische Jugend- und Junioren-Meisterschaften in Schwäbisch Gmünd -Gastgeber kann sich über gelungene Organisation und sportlichen Umbruch freuen

Eine Trendwende im Schießtal

„Das war ein positives Signal“, meinte Steffen Kregler. Nicht nur viel Lob für die Organisation, Johannes Moll und sein Team ackerten drei Tage lang, erhielt der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd von den 56 teilnehmenden Vereinen, sondern der Stellvertretende SVG-Vorstand für den Bereich Sport sah „eine Trendwende beim Nachwuchs“. weiter
SKISPRINGEN B-Weltcup - Kevin Horlacher vom SC Degenfeld weiß mit guten Auftritten zu überzeugen / Nächste Aufgabe schon morgen

Erstmals einer der zehn besten Springer

Skispringer Kevin Horlacher vom SC Degenfeld überzeugte bei den in Slowenien ausgetragenen ersten drei Continentalcup-Wettbewerben. Er landete bei einer Veranstaltung des B-Weltcups der Skispringer erstmals unter den besten Zehn. weiter
HANDBALL Testspiel - Frisch Auf Göppingen reist ohne den Gmünder Nachwuchshandballer nach Hüttlingen

Häfners Pass fehlt noch

Frisch Auf Göppingen gastiert am morgigen Mittwoch um 19 Uhr zu einem Freundschaftsspiel in der Hüttlinger Limeshalle. Wohl nicht dabei: Kai Häfner, dessen Pass noch nicht da ist. Für den Zweitligisten TV Bittenfeld ist der Gmünder dagegen schon fleißig im Einsatz. weiter
  • 126 Leser
SCHWIMMEN Württembergische Jugend- und Junioren-Meisterschaften in Nürtingen - Gmünder Delegation mit vielen guten Platzierungen

Sechs Titel und 13 Silbermedaillen

Vier Titel bei der Jugend und den Junioren sowie zwei bei den Senioren waren die Ausbeute des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen Altersklassen-Meisterschaften in Nürtingen. Dazu kamen 13 Vizemeisterschaften und vier dritte Plätze. weiter
FUSSBALL Trainingslager des VfR Aalen in Bitburg - Tag zwei

Siegesserie hält an

Die große Hitze bereitet auch den Spielern des VfR Aalen im Trainingslager in der Sportschule Bitburg große Probleme. Deshalb hat Trainer Edgar Schmitt die erste Einheit des zweiten Trainingstages bereits auf den frühen Morgen angesetzt. weiter
  • 121 Leser
FUSSBALL Oberliga

Vorstand noch kein Thema

Die Suche nach einem neuen Fußballvorstand hat noch nicht begonnen. Nach dem überraschenden Rücktritt von Stefan Nowak fehlt dem FC Normannia Gmünd gerade schlicht die Zeit, sich um dieses Thema zu kümmern. weiter

Überregional (115)

LEHRER / Die meisten Bewerber haben viel zu spät erfahren, wie schlecht es um ihre Chancen steht

'Ein Schlag ins Gesicht'

Mancher ist selbst mit dem Notendurchschnitt 1,2 aus dem Rennen
Je näher das Ende der Ausbildung rückte, desto größer war die Vorfreude auf die erste eigene Klasse. Dann der Schock: 5000 Junglehrer im Land werden zum Ferienbeginn auf der Straße stehen. Drei von ihnen erzählen, warum sie wütend, enttäuscht und traurig sind. weiter
  • 390 Leser
INTERVIEW

1200 Jobs in Deutschland

ZF Friedrichshafen will an seiner Beschäftigungsgarantie festhalten. In diesem Jahr sollen sogar 1200 neue Jobs entstehen, kündigt ZF-Chef Hans-Georg Härter an. weiter
  • 414 Leser

Airbus-Startbahn verlängert.Airbus hat ...

...gestern die um 589 auf 3273 Meter verlängerte Startbahn auf dem Firmengelände in Hamburg-Finkenwerder in Betrieb genommen. Der Ausbau war lange umstritten, aber notwendig, um unter anderem die A 380-Familie aufnehmen zu können. Hier landet ein Beluga-Transporter. weiter
  • 500 Leser
KERNKRAFT / Arbeit der Aufsichtsbehörden wird überprüft

Atomkontrolleure schwärmen aus

Die Atomkontrolleure werden jetzt selber kontrolliert. Eine Abordnung internationaler Fachleute schaut der Aufsichtsbehörde im Umweltministerium auf die Finger. weiter
  • 352 Leser
BUNDESLÄNDER / Wechsel prinzipiell möglich

Auch Hessen bietet keine Rettung mehr

Hiesige Lehramtsanwärter können in anderen Bundesländern unterkommen, es gibt keine Hürden. Den bald arbeitslosen Pädagogen nutzt das aber wenig. weiter
  • 296 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Copa America in Venezuela, Finale Brasilien - Argentinien3:0 (2:0) ·Asien Cup, 3. Spieltag Gruppe A: Thailand - Australien 0:4 (0:1) Oman - Irak 0:0 Abschlusstabelle: 1. Irak 3 Spiele/5 Punkte, 2. Australien 3/4, 3. Thailand 3/4, 4. Oman 3/2. - Irak und Australien im Viertelfinale. Gruppe B: Vietnam - Japan 1:4 (1:2) Katar - Ver. Arab. Emirate weiter
  • 381 Leser

Aus drei wurde eins

Der Luft- und Rüstungskonzern EADS ist 2000 aus dem Zusammenschluss der Daimler-Benz Aerospace und der französischen Aerospatiale Matra entstanden. Beide bauen Airbus-Flugzeuge, Ariane-Raketen, Hubschrauber und Lenkwaffen. Der spanische Flugzeughersteller Casa kam ein halbes Jahr später dazu. weiter
  • 393 Leser
WIRTSCHAFT / Berlin und Paris teilen sich die Konzernführung auf

Aus für die Doppelspitze bei EADS

Sorge vor wachsendem Einfluss Frankreichs beim Luft- und Raumfahrtkonzern
Der Tauziehen um die Führung bei EADS ist fürs Erste vorbei. Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Sarkozy begraben die vielbeschworene Doppelspitze. EADS und Airbus schaffen die deutsch-französische Doppelspitze ab und teilen die Führung auf: Der Franzose Louis Gallois wird alleiniger Vorstandschef des europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns. weiter
  • 385 Leser

Baden in der ...

...Talsperre. Die Linachtalsperre bei Vöhringen (Kreis Rottweil) ist für 6,5 Millionen Euro restauriert worden. Die 25 Meter hohe Pfeilerstaumauer ist einmalig in Deutschland. Neben der Erzeugung von Energie soll die Talsperre künftig vor allem als Badesee genutzt werden. In einem Jahr wird die Linach den See gefüllt haben. weiter
  • 393 Leser
WETTER / Während der Woche bleibt es sommerlich

Bei Hitze besonders arme Schweine

Auch Tieren drohen Sonnenbrand und Kollaps - Gassi gehen in kühleren Stunden
Die ganz große Hitze geht, aber der Sommer bleibt. Bis zum Ende der Woche soll es zwar immer wieder einmal ein Gewitter geben, aber die Temperaturen pendeln zwischen 25 und 30 Grad. Die Menschen, aber auch die Tiere müssen sich weiter vor der Sonne schützen. weiter
  • 380 Leser
SICHERHEIT / Kritik an Schäuble hält an

Belastung für die Koalition?

Die Vorschläge des Bundesinnenministers Wolfgang Schäuble (CDU) zur Terrorbekämpfung beeinträchtigen immer stärker das Koalitionsklima. SPD-Innenexperte Dieter Wiefelspütz sagte, Schäuble sei inzwischen 'eine große Belastung für die Koalition'. SPD-Fraktionschef Peter Struck hat die umstrittenen sicherheitspolitischen Vorstellungen Schäubles als 'Angriffe weiter
  • 352 Leser
BOMBENDROHUNG / Anrufer versetzt Kranke und medizinisches Personal in Aufregung

Bundeswehrkrankenhaus komplett geräumt

Großalarm im Bundeswehrkrankenhaus Ulm. Nach einer Bombendrohung ist die Klinik gestern komplett geräumt worden. Mehr als 600 Patienten wurden auf umliegende Krankenhäuser und in eine Sporthalle verteilt. Der Einsatz wurde am Abend ergebnislos abgebrochen. weiter
  • 400 Leser
FUSSBALL

Butt zu Benfica

Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Jörg Butt wechselt für zwei Jahre von Bayer Leverkusen zum portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Der 33-Jährige, der gestern unterschrieb, hatte in der vergangenen Bundesliga-Spielzeit seinen Stammplatz bei Bayer Leverkusen an Rene Adler verloren und daraufhin seinen Vertrag gekündigt. weiter
  • 387 Leser
PARTEIEN / Leitantrag für Landesparteitag vorgelegt

CDU denkt ökologisch

Für nachhaltige Klimapolitik - Verschuldungsverbot angestrebt
Die Landes-CDU hat ein umfassendes Papier zum Parteitag im Herbst zu den Themen Ökologie und Verschuldung vorgelegt. Angesichts der Mehrheitsverhältnisse in Baden-Württemberg dürfte so mancher Punkt ziemlich direkt in das Regierungshandeln einfließen. weiter
  • 335 Leser
WALDBRAND / Rauch legt sich über Teile Athens

Chaos in der griechischen Hauptstadt

Ein Waldbrand nahe dem Stadtzentrum von Athen hat gestern für Chaos in der griechischen Hauptstadt gesorgt: Rauch legte sich über weite Teile der Stadt, auf den Straßen bildeten sich lange Staus, eine Schnellstraße in einen Vorort wurde gesperrt. Hunderte Menschen kamen den Einsatzkräften mit Eimern und Schaufeln zu Hilfe, um das Ausbreiten der Flammen weiter
  • 298 Leser
LITERATUR / Ludwig Harig wird 80

Das eigene Leben erzählt wahre Romane

Ludwig Harig ist ein literarischer Erkunder der eigenen Biografie. 80 Jahre alt wird er morgen, und dazu erscheint ein neuer autobiografisch gefärbter Roman: 'Kalahari'. weiter
  • 389 Leser
FERNSEHEN / Glänzend gemachte ZDF-Dokumentarreihe über Europas Königskinder

Das Leben und Lieben moderner Thronfolger

Sie sind jung, sie sind reich, und sie sind berühmt - kein Wunder, dass das Interesse an Europas Königskindern so groß ist. Das ZDF hat die Monarchen von morgen ins Visier genommen und beleuchtet in einer Serie, die heute beginnt, das Leben und Lieben der Thronfolger. weiter
  • 343 Leser
KLINIK OBERSCHWABEN / Geringere Verweildauer

Defizit schmilzt zusammen

Der Klinikverbund Oberschwabenklinik (OSK) hat im vergangenen Jahr sein Defizit auf 1,8 Mio. EUR reduziert. 2005 hatte der Fehlbetrag noch bei knapp 3 Mio. EUR gelegen, wie Geschäftsführerin Elizabeth Harrison gestern in Ravensburg sagte. Der Klinikverbund aus sechs Krankenhäusern im Kreis Ravensburg wurde 1997 gegründet. Anteilseigner sind zu 95 Prozent weiter
  • 512 Leser

Der Falschspieler - von Felix Huby (086. Folge)

86. Folge »Marcel war sehr fröhlich an jenem Tag. Er wirkte ruhig und selbstbewusst wie ein Mann, der genau weiß, was er will.«Köselitz goss sein Glas noch mal voll. »Sterben wollte er bestimmt nicht.« Er nahm einen Schluck und bekräftigte noch einmal: »Bestimmt nicht!« Hanna gab ihre Erkenntnisse sofort nach Verlassen des Ufergrundstücks in Schmöckwitz weiter
  • 327 Leser
FAMILIE / Elterngeld lockt nur wenige Väter

Der Papa bleibt nur ein paar Monate zu Hause

Das neue Elterngeld motiviert im Südwesten offenbar nur wenige junge Väter, längere Zeit beruflich kürzer zu treten. Der landeseigenen Förderbank (L-Bank) zufolge waren im ersten Halbjahr im Land zwar knapp 15 Prozent der insgesamt 37 012 Antragsteller männlich - das ist ein doppelt so hoher Anteil wie im Bundesdurchschnitt. 80 Prozent dieser Väter weiter
  • 380 Leser
TÜRKEI

Deutsche als Drogenkurier

Mit fünf Kilo Heroin in ihrem Koffer ist eine 19-jährige Deutsche am Flughafen der türkischen Touristenstadt Antalya festgenommen worden. Rauschgiftfahnder entdeckten das Heroin in einem Geheimfach. Weitere 15 Kilo fanden sie in drei Koffern versteckt im Hotelzimmer der Frau. Zusammen mit der im dritten Monat Schwangeren aus Nordrhein-Westfalen wurden weiter
  • 357 Leser
MANAGERGEHÄLTER

Deutschland auf Rang zwei

Führungskräfte direkt unterhalb der Geschäftsleitung haben in der Schweiz und Deutschland die weltweit höchsten Gehälter. Dies ergab ein Vergleich der Beratungs- und Outsourcing-Firma Hewitt Associates auf Grund von Daten über die Einkommen so genannter Senior-Manager in über 35 Ländern. Die Senior-Manager in der Schweiz erhalten demnach mit durchschnittlich weiter
  • 498 Leser
OB-Wahl

Die SPD spürt Rückenwind

Die CSU in Weiden sieht in der geringen Beteiligung an der OB-Wahl am Sonntag eine Reaktion der Bürger auf die Ära Schröpf. Unerwartet gut schnitt die SPD ab. weiter
  • 262 Leser
PROZESS

Ehemann umgebracht

Vor dem Landgericht Tübingen beginnt heute der Prozess gegen eine 45-Jährige, die im Februar 2006 ihren Ehemann getötet haben soll. Monatelang hatte sie laut Staatsanwaltschaft die verwesende Leiche in einem abgedichteten Abstellraum ihrer Wohnung in der Ortschaft Bad Niedernau aufbewahrt. Die Anklage lautet auf gefährliche Körperverletzung und Totschlag. weiter
  • 292 Leser
DENKMÄLER / Naturschützer gegen Waldschlösschenbrücke

Eine Fledermaus soll es richten

Mit Hilfe einer besonderen Fledermausart wollen sächsische Naturschutzverbände den Bau der umstrittenen Waldschlösschenbrücke im Unesco-Welterbe Dresdner Elbtal stoppen. Umweltschützer sehen durch den Brückenbau den Lebensraum der vom Aussterben bedrohten Tierart Kleine Hufeisennase gefährdet. Mit einem Eilverfahren beim Verwaltungsgericht Dresden soll weiter
  • 353 Leser
TRANSRAPID / Am Donnerstag geht das Erörterungsverfahren zu Ende

Elektrosmog und Wechselkröten

Transrapid-Gegner und Befürworter sind sich nur in einem Punkt einig: Die Erörterung der Magnetschwebebahn zum Münchner Flughafen war ein fünfmonatiger Marathon. Am Donnerstag geht das Anhörungsverfahren zu Ende, die Fronten bleiben verhärtet. weiter
  • 344 Leser
LIBYEN

Entscheidung vertagt

Die Entscheidung über eine Begnadigung der in einem Aids-Prozess in Libyen zum Tode verurteilten bulgarischen Krankenschwestern ist gestern Abend verschoben worden. Der oberste Richterrat habe nicht, wie erwartet, über den Fall beraten, berichtete das bulgarische Fernsehen. Das Gremium solle seine Beratungen heute wieder aufnehmen, hieß es weiter. weiter
  • 382 Leser
STAMMZELLGESETZ

Ethikrat für Liberalisierung

Der Nationale Ethikrat hat sich mit Mehrheit für eine Liberalisierung des Stammzellgesetzes ausgesprochen. 14 der 24 Mitglieder plädieren dafür, die Stichtagsregelung für den Import menschlicher embryonaler Stammzellen aufzuheben und stattdessen eine Einzelfallprüfung einzuführen. Bisher dürfen nur Stammzellen importiert werden, die vor dem 1. Januar weiter
  • 394 Leser
vfb stuttgart

Ewerthon da, Khedira verletzt

Fußball-Meister VfB Stuttgart im Wechselbad der Gefühle: Die Freude über die Ankunft von Neuzugang Ewerthon nach einer wochenlangen Hängepartie wurde getrübt von der Sorge um Mittelfeldspieler Sami Khedira. Der Deutsch-Tunesier knickte beim Training am gestrigen Montag in Irdning/Österreich um. Nach halbstündiger Behandlung auf dem Platz wurde der 22-Jährige weiter
  • 245 Leser
RAUCHMELDER / Keine gesetzliche Einbau-Pflicht

Feuerwehr kommt mit Forderung nicht durch

Die Dinger an der Decke können Leben retten, trotzdem verzichten viele auf Rauchmelder in ihrer Wohnung. Jetzt wird eine gesetzliche Einbau-Pflicht gefordert. weiter
  • 339 Leser
ÜBERNAHMEN / Weniger Verträge, größeres Volumen

Fusionswelle ebbt ab

Eine Studie der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG kommt zu dem Schluss, dass die Übernahme- und Fusionswelle langsam abebbt. weiter
  • 471 Leser
NIEDERLANDE / Erfolg für die umstrittene Fernseh-Show

Gestiegene Bereitschaft zur Organspende

Die umstrittene Show im niederländischen Fernsehen um eine angebliche Nierenspende hat die Bereitschaft zu Organspenden drastisch gesteigert. Seit der heftig kritisierten Sendung vom 1. Juni haben sich 12 000 Niederländer beim zentralen Spendenregister gemeldet. Üblicherweise empfängt das Register etwa 3000 bis 4000 Meldungen im Monat. Dazu zählen allerdings weiter
  • 288 Leser
NATUR / Tote nach Beben der Stärke 6,8

Gewaltige Stöße treffen Japan Feuer und Leck in Atomkraftwerk

Japan ist eines der am meisten von Erdbeben betroffenen Länder der Welt. Jetzt haben wieder enorme Stöße der Stärke 6,8 Tod und Zerstörung gebracht. Bei den Todesopfern handelt es sich vor allem um ältere Menschen, die von Trümmern erschlagen wurden. Küstenstraßen und Brücken wurden schwer beschädigt. Zum Teil klafften ein Meter tiefe Risse im Boden. weiter
  • 378 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 4 283 134,40 Euro, Gewinnklasse 2: 571 084,50 Euro, Gewinnklasse 3: 37 527,00 Euro, Gewinnklasse 4: 1746,20 Euro, Gewinnklasse 5: 127,80 Euro, Gewinnklasse 6: 24,10 Euro, Gewinnklasse 7: 20,10 Euro, Gewinnklasse 8: 6,70 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 44 522,30 Euro, Gewinnklasse 2: 3180,10 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 392 Leser

Hoffnungsschimmer am Gymnasium

Mehr als 8000 Junglehrer haben sich in diesem Jahr um eine Stelle beworben. Das Kultusministerium und die Lehrergewerkschaft GEW geben teilweise unterschiedliche Übernahmequoten an. Diese liegen demnach für die Grund- und Hauptschulen zwischen 12,7 und 15,3 Prozent, für die Realschulen bei 25 Prozent und für die Gymnasien zwischen 48,5 und 60,9 Prozent. weiter
  • 325 Leser
ÖLPREIS

Höchster Stand seit Monaten

Der Ölpreis ist auf den höchsten Stand seit elf Monaten gestiegen. Gestern kostete ein Barrel Leichtöl (159 Liter) im Computerhandel der New Yorker Rohstoffbörse 74,09 Dollar, das sind 16 Cent mehr als am Freitag. Am Freitag war der Preis schon um 1,43 Dollar gestiegen und hatte zeitweise die 74-Dollar-Marke überschritten. Damit ist Öl so teuer wie weiter
  • 389 Leser
LTU / Gewerkschaft hat zur Urabstimmung aufgerufen

In den Ferien droht Pilotenstreik

Dem Ferienflieger LTU droht mitten in der Urlaubszeit ein Pilotenstreik. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat ihre Mitglieder zur Urabstimmung aufgerufen. 'Die Urabstimmung läuft seit dem vergangenen Freitag', sagte ein Sprecher der Gewerkschaft. Die Tarifverhandlungen zu Arbeitszeit und Gehalt seien gescheitert. Laut LTU fordert die Gewerkschaft weiter
  • 470 Leser

INTERVIEW: In die freie Wirtschaft

Auch wenn junge Lehrer keine Stelle im Staatsdienst erhalten, haben sie dennoch eine hochwertige Ausbildung, sagt Kultusminister Helmut Rau (CDU). Er empfiehlt den arbeitslosen Pädagogen, sich beispielsweise um Jobs in der freien Wirtschaft zu bemühen. weiter
  • 335 Leser
AUSSTELLUNG / Josephine Mecksepers Kunst ist Gesellschaftskritik pur

Ironie im Schaufenster

Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt die Inszenierung der totalen Verkäuflichkeit
Unmittelbar gesellschaftskritische, gar didaktische Kunst ist nicht unbedingt angesagt. Der Konzeptkünstlerin Josephine Meckseper dürfte das freilich egal sein - ihre Inszenierung haben einen klaren Standpunkt. Davon kann man sich im Kunstmuseum Stuttgart überzeugen. weiter
  • 403 Leser
ZOLL

Junges Lama im Kofferraum

Überraschung im Kofferraum: Zöllner haben an der deutsch-schweizerischen Grenze in Konstanz im Fahrzeug eines Mannes ein junges Lama entdeckt. Wie der Zoll gestern mitteilte, war den Beamten in dem Wagen eine Decke aufgefallen, unter der ein großer Gegenstand verborgen zu sein schien. Als sie die Decke entfernten, kam ein neun Monate altes Jungtier weiter
  • 396 Leser
MÄNNER

Kalorien sind egal

Der Großteil der Männer in Deutschland ernährt sich wenig gesundheitsbewusst: Drei von vier achten beim Essen nicht auf Kalorien, und mehr als jeder zweite ignoriert komplett den Fettgehalt der Mahlzeit. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage der GfK Marktforschung hervor. Auch Cholesterin sei für sieben von zehn Männern kein Thema. Mehr als drei weiter
  • 283 Leser
RAD / Sinkewitz Gesicht zertrümmert

Keine Bürde für Linus Gerdemann

Fan nach Unfall außer Lebensgefahr
Der Schock sitzt tief - bei Patrik Sinkewitz und seinem gesamten Team. Nach dem Zusammenprall mit einem Fan wird der Rad-Profi bald nach Deutschland geflogen. weiter
  • 377 Leser
FUSIONEN

KOMMENTAR: Drang zu Größe und Macht

Die Welt ist in ständigem Wandel, die Wirtschaft nicht minder. Kaum ein Tag vergeht, in dem nicht Übernahmen oder Fusionen gemeldet werden, gelegentlich auch wieder die Auflösung von Verbindungen, besonders spektakulär im Falle von Daimler-Chrysler zu bestaunen. Wenn jetzt die Wirtschaftsprüfer von KPMG Zahl und Volumen der Zusammenschlüsse weltweit weiter
  • 423 Leser
STAMMZELLEN

KOMMENTAR: Rat ohne Ratschlag

Der noch von Gerhard Schröder und der rot-grünen Koalition eingesetzte Nationale Ethikrat hat sich mit einem gespaltenen Votum zur künftigen Stammzellforschung verabschiedet. Demnächst wird ein neu formierter Ethikrat sowohl die Bundesregierung als auch das Parlament in Fragen der Gentechnik und Biomedizin beraten. Ob dieses Gremium dann allerdings weiter
  • 297 Leser
EADS

KOMMENTAR: Typischer Kompromiss

Die Abschaffung der Doppelspitzen bei EADS war längst überfällig. Deshalb sind die Personalentscheidungen zunächst einmal sehr zu begrüßen. Ob sie helfen werden, die Disharmonien innerhalb des Luft- und Raumfahrtkonzerns zu beseitigen, darf indes bezweifelt werden. Denn das internationale Unternehmensgebilde hat den Anschluss an den großen Konkurrenten weiter
  • 360 Leser

Kultur-tipp

Orpheus in Nürtingen Jacques Offenbach und insbesondere 'Orpheus in der Unterwelt' stehen im Mittelpunkt der sechsten Nürtinger Opernfestspiele, die von 20. bis 31. Juli stattfinden. Die Open-Air-Produktion (Inszenierung: Benjamin Sahler, musikalische Leitung: Hans-Peter Bader) wird an folgenden Abenden jeweils um 20.30 Uhr gespielt: 20., 22., 23., weiter
  • 321 Leser
EURO

Kurs fällt leicht

Der Kurs des Euro ist gestern leicht gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3781 (Freitag: 1,3782) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7256 (0,7256) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67655 (0,67795) britische Pfund, 167,84 (168,68) japanische Yen und auf 1,6556 (1,6579) Schweizer weiter
  • 477 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Sex-Skandal in Passau Wegen eines angeblichen Sex-Vergehens hat die Stadt Passau einen kommunalen Top-Manager suspendiert. Der Geschäftsführer einer städtischen Gesellschaft soll von einer Frau in einer Passauer Kneipe oral befriedigt worden sein. Der Manager ist bis zur Klärung der Vorwürfe von seinem Aufgaben entbunden worden, sagte ein Sprecher der weiter
  • 309 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Niedrigster Krankenstand Der Krankenstand in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2007 auf ein Rekordtief gefallen. In dieser Zeit fehlten die Arbeitnehmer 3,34 Prozent der Sollarbeitszeit (Vorjahr: 3,37 Prozent). Dies ist der niedrigste Stand seit der Wiedervereinigung und im Westen seit der Einführung der Lohnfortzahlung im Jahr 1970. Die Fehlzeiten weiter
  • 431 Leser
fc bayern

Kurze Pause für Luca Toni

Aufatmen bei Bayern München: Weltmeister Luca Toni hat sich nicht wie befürchtet schwer am rechten Knie verletzt. Nach Untersuchungen am gestrigen Montag diagnostizierten die Ärzte des deutschen Fußball-Rekordmeisters 'lediglich' einen Faserriss der rechten Bizeps-Sehne am Wadenbein-Köpfchen. Der Italiener muss nach Auskunft von Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt weiter
  • 338 Leser
TENNIS / Rafael Nadal sagt Auftritt im Doppel auf dem Weissenhof ab

Kurzer Stopp für Becker und Mayer in Stuttgart

Die Deutschen Benjamin Becker und Florian Mayer sind gestern beim Herren-Tennisturnier auf dem Stuttgarter Weissenhof bereits in der ersten Runde gescheitert. weiter
  • 354 Leser
KULTUSMINISTER

Lehrer sollen wechseln

Trotz der hohen Arbeitslosigkeit unter den Junglehrern will Baden-Württembergs Kultusminister Helmut Rau (CDU) die Referendare weiter eine Stunde mehr unterrichten lassen. Damit spart er 350 Stellen ein. Im Interview mit der SÜDWEST PRESSE widersprach der Kultusminister der Kritik, die Pädagogen bereiteten so ihre eigene Arbeitslosigkeit vor. Das Lehramtsstudium weiter
  • 308 Leser
ABGABENLAST

LEITARTIKEL: Teure Wohlfahrt

Seit wenigen Tagen können sich die geplagten Steuerzahler freuen: Sie arbeiten endlich in die eigene Tasche. Bis über die Jahresmitte hinweg mussten sie alle Einkünfte beim Staat abliefern, entweder als Steuern oder als Sozialabgaben. Das hat zumindest der Bund der Steuerzahler errechnet, der beklagt, dass die Bürger immer länger für den Staat arbeiten weiter
  • 305 Leser

Leute im Blick

Hape Kerkeling TV-Komiker und Autor Hape Kerkeling (42) darf sich großer Beliebtheit erfreuen: Die WDR-Intendantin Monika Piel wünscht sich eine Rückkehr Kerkelings in die ARD. Sie mache ihm 'dauernd Anträge, dass er zurückkommen soll', sagte Piel der in Düsseldorf erscheinenden 'Rheinischen Post'. Bisher habe sie damit aber keinen Erfolg gehabt. Bei weiter
  • 383 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.-13.07.07: 100er Gruppe 29-33 EUR (31,60 EUR). Notierung 16.07.07: plus 1,10 EUR. Handelsabsatz: 33.370 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 527 Leser
VERKEHRSUNFALL

Mehr als 'blau'

Ein 40 Jahre alter Autofahrer aus Lasbek in Schleswig-Holstein hat einen normalerweise tödlichen Alkoholpegel sowie einen schweren Unfall überlebt. Ein Atemalkoholtest des Verletzten ergab 4,84 Promille. Nach Angaben von Experten gelten Werte über vier Promille als tödlich. Der Autofahrer war mit seinem Wagen gegen eine Mauer geprallt. weiter
  • 418 Leser
FUSSBALL / Brasilien schlägt bei der Copa America Argentinien mit 3:0

Mehr als nur ein Sieg im Finale

Nach dem 3:0 über Argentinien im Finale der Copa America ist die Nationalelf von Brasilien weiterhin die Nummer eins im südamerikanischen Fußball. weiter
  • 314 Leser
BRAND

Mutige Helfer retten Familie

In Forst bei Karlsruhe hat in der Nacht zum Montag ein Polizist gemeinsam mit einem Feuerwehrmann eine Mutter mit ihren zwei Kleinkindern aus einem stark verqualmten Wohnhaus retten können. Nach Angaben der Polizei hatte sich kurz nach Mitternacht im Keller des Gebäudes nach einem Stromausfall ein defekter Kühlschrank entzündet. Noch bevor die Feuerwehr weiter
  • 280 Leser

Na sowas . . .

Die Hitze hat bei einem Autofahrer in Nürnberg offenbar zu einer Sinnestäuschung geführt. Der Polizei teilte er mit, vor dem Westbad stehe seit längerer Zeit regungslos ein nackter Mann. Auch als die Beamten eintrafen, rührte sich der 'Mann' nicht vom Fleck: Schließlich handelte es sich bei dem angeblichen Nackten um eine Bronzestatue im Eingangsbereich. weiter
  • 349 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bauernpartei lenkt ein Die Regierungskoalition in Polen bleibt erhalten. Trotz eines gegenteiligen Beschlusses der Parteispitze will die radikale Bauernpartei Samoobrona die Koalition von Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski stützen. Allerdings will sich die Partei mit der nationalistischen Liga Polnischer Familien zusammentun. Möglicherweise werden weiter
  • 324 Leser
GESCHICHTE / In der Oberpfalz tobt ein Streit über den Umgang mit der NS-Vergangenheit

Nazi-Maler stört jüdische Feier

Ein Großteil der Neumarkter will die Albert-Reich-Straße behalten
Wie soll eine Stadt in der Oberpfalz mit einer Straße umgehen, die den Namen eines Nazi-Malers trägt? Eine Initiative fordert die Umbenennung, anderen genügt ein Hinweis unter dem Straßenschild. Ein Großteil der Neumarkter will die Albert-Reich-Straße behalten. weiter
  • 662 Leser
MUSIK / Freiburger ZMF mit positiver Bilanz

Neues Jahr, neues Zelt-Festival

Das Freiburger Zelt-Musik-Festival kann nach einer positiven Bilanz mit einer Neuauflage im kommenden Jahr rechnen. Das am Sonntag zu Ende gegangene Festival zählte in diesem Jahr rund 40 000 zahlende Konzertbesuchern sowie mehr als 100 000 Festival-Gäste. 'Wir haben alle Kosten gedeckt', sagte Marc Oßwald, einer der beiden Geschäftsführer. Aus diesem weiter
  • 371 Leser
HANDBALL

Neuzugang verletzt

Schlechte Kunde für Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen nach der ersten Trainingswoche: Neuzugang Gergely Harsanyi fällt vier bis sechs Wochen verletzt aus. Der 25-jährige Linkshänder zog sich beim Testspiel gegen den bayerischen Viertligisten TuS Fürstenfeldbruck (42:23-Sieg) einen Meniskuseinriss im linken Knie zu. weiter
  • 404 Leser
KEUSCHHEITSRING

Nicht in der Schule

Ein Berufungsgericht hat es einer 16-Jährigen verboten, in der Schule einen Keuschheitsring zu tragen. Die Schule in Horsham bei London hatte darin einen Verstoß gegen die Schuluniform gesehen. Die Schülerin hatte darauf bestanden, dass das Tragen religiöser Symbole erlaubt sein müsse. Der Ring wird als Zeichen für Enthaltsamkeit vor der Ehe getragen. weiter
  • 303 Leser
CSD-PARADE / Wieder schriller Zug durch Stuttgart

Oettinger schickt auch in diesem Jahr kein Grußwort

Mit dem 'Christopher Street Day' gegen Diskriminierung: In Stuttgart, Konstanz und Mannheim gehen Homosexuelle für die Gleichberechtigung auf die Straße. weiter
  • 347 Leser
LEICHTATHLETIK / Paralympics-Sieger vergleicht Weltverband mit dem FBI

Oscar Pistorius kommt von der Bahn ab

Bislang sorgte der beinamputierte Sprinter Oscar Pistorius für Bewunderung. Mit dem jetzt eröffneten Kleinkrieg gegen den Leichtathletik-Weltverband IAAF dürfte er nur Kopfschütteln auslösen. Völlig überraschend ist der Südafrikaner auf Konfrontationskurs gegangen. weiter
  • 356 Leser
WETTER

Ozonwerte steigen

Das lange ersehnte Hoch 'Andrea' bringt nicht nur tropische Temperaturen nach Mitteleuropa, sondern es dünnt auch die Ozonschicht in der Stratosphäre aus. Das Ergebnis ist eine deutlich höhere Sonnenbrandgefahr, warnte Hans Claude vom Meteorologischen Oberservatorium Hohenpeißenberg des Deutschen Wetterdienstes. In Baden-Württemberg kletterten die Temperaturen weiter
  • 306 Leser
SCHMIEREREIEN / Polizei ohne Anhaltspunkte auf Täter

Papst-Büste mit roter Farbe besudelt

Im Fall der in Traunstein mit Farbe besudelten Büste Benedikts XVI. hat die Polizei bisher keinerlei Hinweise auf den oder die Täter. Die Kripo prüfe aber, ob ein Zusammenhang mit Schmierereien am Geburtshaus Joseph Ratzingers in Marktl besteht, teilte der Sprecher der Polizeidirektion Traunstein, Fritz Braun, gestern mit. Die Fassade des Gebäudes war weiter
  • 341 Leser
VATTENFALL

Personelle Konsequenzen

Nach dem Informationsdesaster um die Pannen in den Atomkraftwerken Krümmel und Brunsbüttel hat der Energiekonzern Vattenfall Europe personelle Konsequenzen gezogen. Das Unternehmen trennte sich vom Chef seiner Atom-Sparte, Bruno Thomauske. Das teilte die deutsche Vattenfall-Zentrale in Hamburg 'in enger Abstimmung mit der schwedischen Muttergesellschaft' weiter
  • 476 Leser
TRADITION / Wasserprozession von Moos nach Radolfzell

Pilgerfahrt in blumengeschmückten Booten

Die Mooser Wasserprozession ist eines der ältesten kirchlichen Feste am westlichen Bodensee. Auch gestern fuhren die Bürger vom Dörfchen Moos aus, das auf der Halbinsel Höri liegt, wieder in ihren mit Blumengirlanden geschmückten Ruderbooten über den See nach Radolfzell. Begleitet wurden sie von etlichen Segel- und Motorbooten sowie Passagierschiffen. weiter
  • 302 Leser
ZF FRIEDRICHSHAFEN / Autozulieferer kauft Ingenieur-Dienstleister und baut in der Slowakei

Platzhirsch verteidigt Osteuropa

Geschäftsbereiche werden zusammengelegt - Aus für US-Werk
ZF Friedrichshafen erschließt die osteuropäischen Märkte nicht auf Kosten Deutschlands. Der Automobilzulieferer kauft Unternehmen, eröffnet neue Werke, legt aber auch Standorte zusammen. Billige Löhne sind dabei nicht der einzige Vorteil im Ausland. weiter
  • 482 Leser
DIEBE

Polizei ohne Reifen

An der deutsch-polnischen Grenze sind zwei Diebe festgenommen worden, die der hessischen Polizei Reifen im Wert von 40 000 Euro gestohlen hatten. Wie das Polizeipräsidium Gießen berichtet, brachen die Männer vermutlich Ende Februar zwei Container auf und entwendeten 66 Reifensätze. Bei der Beute handelte es sich um die Sommerreifen der Polizei. weiter
  • 428 Leser
INFLATION / Billigeres Heizöl drückt die Teuerungsrate fast auf Null

Preise stagnieren im Juni

Von März bis Mai lag Jahresteuerung jeweils bei 1,9 Prozent
Im vergangenen Monat sind die Verbraucherpreise gegenüber dem Vormonat nahezu konstant geblieben. Das liegt vor allem daran, dass billigeres Heizöl den Schnitt des Warenkorbes drückte. Im Vergleich zum Vorjahr berechneten die Statistiker eine Teuerung von 1,8 Prozent. weiter
  • 451 Leser
ATS / Aluradhersteller in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Produktion geht trotz Insolvenzantrag weiter

Nach dem Insolvenzantrag für Teile des Bad Dürkheimer Aluradherstellers ATS geht die Produktion in dem betroffenen Werk weiter. Das teilte gestern ein Sprecher mit. Der Autozulieferer hatte für die Bad Dürkheimer Holding ATS Beteiligungsgesellschaft und die ATS Stahlschmidt & Maiworm GmbH in Werdohl in Nordrhein-Westfalen Insolvenzanträge gestellt. weiter
  • 457 Leser
ÖSTERREICH

Quartett ausgeschlossen

Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hat gestern die Trainer Emil Hoch und Walter Mayer sowie die Biathleten Wolfgang Perner und Wolfgang Rottmann wegen Dopings auf Lebenszeit ausgeschlossen. Damit reagierte der ÖSV auf den Abschlussbericht des ÖSV-Disziplinarausschusses zu den Dopingvorfällen bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin. Das Gremium weiter
  • 302 Leser
URTEIL

Rabatt-Würfeln unzulässig

Das 'Rabatt-Würfeln' an der Kasse ist einem Urteil zufolge wettbewerbswidrig. Das Oberlandesgericht Köln hat in einer gestern veröffentlichten Entscheidung die Aktion einer Baumarktkette beanstandet, bei der der Kunde vor dem Bezahlen an der Kasse um die Höhe des ihm zukommenden Rabattes würfeln sollte. Dabei werde das Urteil der Verbraucher 'durch weiter
  • 464 Leser
STREIT

Radler sticht zu

Ein Radfahrer (56) hat einen Schüler niedergestochen und schwer verletzt. Der 16-Jährige hatte mit seiner Freundin auf einem Radweg gestanden und den nahenden Radler übersehen. Es kam zum Streit zwischen beiden. Der Mann zog plötzlich sein Taschenmesser und stach zu. Dabei durchtrennte er die Armvene des Jungen. Dieser musste notoperiert werden. weiter
  • 352 Leser
GROSSBRITANNIEN / Litwinenko-Affäre zieht Kreise

Russen ausgewiesen

Im Streit um die Litwinenko-Affäre zieht Großbritannien erstmals Konsequenzen: Vier Diplomaten der russischen Botschaft in London werden ausgewiesen, erklärte der britische Außenminister David Miliband. Dies sei die 'angemessene Antwort' auf die 'extrem enttäuschende' Entscheidung Russlands, den Verdächtigen Andrej Lugowoi nicht nach London auszuliefern. weiter
  • 314 Leser
MESSEN / Sinsheim bleibt als Standort erhalten

Schall beendet die Spekulationen

Sinsheim bleibt drittgrößter Messestandort in Baden-Württemberg. Neben jährlich fünf Messen sind Gastveranstaltungen etwa rund um den Garten geplant. weiter
  • 348 Leser
EU / Zahl der Gaunereien und Betrügereien wächst weiter

Schmu in großem Stil

Zigarettenschmuggel und Subventionsbetrug boomen. Die EU wird immer unverfrorener hintergangen. Doch die Betrugsbehörde Olaf hält tapfer dagegen. Exportbeihilfen für Orangen, die nie geerntet wurden, ein Bildungszentrum in Bolivien, von der EU finanziert, aber inexistent, Antidumpingzölle für chinesische Fahrräder, die hinterzogen wurden - und ein EU-Beamter, weiter
  • 357 Leser
MEINUNGSSTREIT

Schneekanonen auch in Bayern

Für die Wirtschaft ein Gewinn, für die Natur eine Gefahr: Schneekanonen sind seit jeher umstritten. Umso mehr, wenn das natürliche Weiß immer seltener wird. weiter
  • 281 Leser
PROZESS / Beschwerdebriefe vernichtet

Schultes muss Strafe zahlen

Vor dem Urteil schnell verschwunden
In Abwesenheit des Angeklagten hat das Amtsgericht Münsingen das Urteil gegen den Bürgermeister von Pfronstetten verkündet. Die Strafe: 75 Tagessätze à 100 Euro. weiter
  • 384 Leser

Schweizer Justiz schützt Bankunterlagen

Das Berner Bundesamt für Justiz hat in der vergangenen Woche die Verwendung von Schweizer Bankunterlagen in den Prozessen um den nach Kanada geflüchteten Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber untersagt. Davon sind auch wesentliche Beweisunterlagen für den gegenwärtig laufenden Steuer-Strafprozess gegen Max Strauß betroffen. Das Berner Amt hatte bereits weiter
  • 309 Leser
ENTWICKLUNG / Statistik über Unterrichtsausfall, Schüler und Klassenteiler

Seit 1987 nimmt die Zahl der Lehramtsstudenten zu

· Unterrichtsausfall: Immer wieder wird der Unterrichtsausfall beklagt. Drei Prozent aller Schulstunden wurden in Baden-Württemberg laut einer repräsentativen Stichprobe des Kultusministeriums von November 2005 nicht abgehalten. In den Grundschulen waren es nur 1,2 Prozent, in den Hauptschulen 2,8 und den Realschulen 3,1. Den größten Unterrichtsausfall weiter
  • 372 Leser
FLUGZEUGABSTURZ / Drei Insassen tot

Senkrecht ins Feld

Alle drei Insassen eines Motorsportflugzeugs sind gestern ums Leben gekommen, als die Maschine bei Rosenheim in ein Feld stürzte. Die Ursache ist noch unklar. weiter
  • 309 Leser
KLAGE

SPD ärgert sich über Gericht

Im Handschriftenstreit kann die SPD die Zweifel des Staatsgerichtshofs an ihrer Klage auf Zulassung eines Untersuchungsausschusses nicht nachvollziehen. Mit der Klage will die Fraktion erreichen, dass das Veto von CDU und FDP im Landtag gegen den von ihr geforderten Ausschuss für verfassungswidrig erklärt wird. Die SPD zeigte sich gestern verwundert, weiter
  • 296 Leser
formel 1

Sportdirektor geht

In 'beiderseitigem Einverständnis' haben sich der japanische Formel-1-Rennstall Honda und Sportdirektor Gil de Ferran getrennt. Seine Entscheidung nach mehr als zehn Jahren der Verbundenheit sei ihm nicht leicht gefallen. Er habe aber das Gefühl, seine Rolle nicht so erfüllt zu haben, wie er es sich vorgestellt hatte, sagte der 39-Jährige. weiter
  • 356 Leser
TAXIFAHRER-MORD

Staatsanwalt will lebenslang

Im Mordprozess gegen einen 27 Jahre alten Mechaniker hat der Staatsanwalt vor dem Stuttgarter Landgericht eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Nach dem Willen des Anklagevertreters soll zudem die besondere Schwere der Schuld festgestellt werden. Eine vorzeitige Entlassung aus der Haft wäre dann nicht möglich. Der drogenabhängige Mann hatte gestanden, weiter
  • 416 Leser
TÜRKEI / Das neue deutsche Zuwanderungsgesetz sorgt für große Aufregung

Staatspräsident Sezer bittet Köhler um Hilfe

Das neue deutsche Zuwanderungsgesetz erhitzt in der Türkei nach wie vor die Gemüter. Nun hat sich auch Staatspräsident Sezer in die Debatte eingeschaltet. In den Streit um das neue Zuwanderungsrecht hat sich jetzt auch der türkische Staatspräsident Ahmet Necdet Sezer eingeschaltet. In einem Schreiben an Bundespräsident Horst Köhler äußert Sezer die weiter
  • 393 Leser
FUSSBALL

Stadt setzt KSC unter Druck

Die Stadt Karlsruhe hat Fußball-Bundesligist Karlsruher SC beim geplanten Stadion-Ausbau unter Druck gesetzt. Oberbürgermeister Heinz Fenrich (CDU) warf den KSC-Verantwortlichen gestern Unbeweglichkeit vor. 'Ich kann nicht nur hinsitzen und sagen: Wir können nicht anders, das geht so nicht, ihr müsst', sagte er. Der Investitions-Beitrag des KSC am 58 weiter
  • 304 Leser

Stichwort: Ozon, das gefährliche Reizgas

Bei schönem Wetter steigen die Ozonwerte. Das Reizgas bildet sich in Bodennähe bei intensiver Sonnenstrahlung aus Stickstoffoxiden und Kohlenwasserstoffen, vor allem aus Autoabgasen. Es gilt als Leitsubstanz des Sommersmogs. Die Höchstkonzentration des radikalen Sauerstoffs tritt im Sommer nachmittags und am frühen Abend auf. Häufig werden auf dem Land weiter
  • 354 Leser
PFRONSTETTEN

Strafe für Schultes

Der umstrittene Bürgermeister der Gemeinde Pfronstetten (Kreis Reutlingen), Michael Waibel, muss 7200 Euro Geldstrafe bezahlen. Das Münsinger Amtsgericht sah es als erwiesen an, dass der 40 Jahre alte Bürgermeister Briefe an Gemeinderäte und die Kommunalaufsicht vernichtet hat. Das Landratsamt Reutlingen hält den Schultes für dienstunfähig. weiter
  • 431 Leser
JUSTIZ / Augsburger Landgericht hält offenbar Beweise nicht für ausreichend

Strauß-Prozess vor Ende

Zeugen wieder abbestellt - Spur nach Thailand zu dünn
In seinem Prozess um angebliche Millionen-Schwarzgelder des Rüstungslobbyisten Karlheinz Schreiber kann der Politikersohn Max Strauß nach jüngsten Andeutungen des Gerichts offenbar mit einem baldigen Freispruch rechnen, weil die Beweise nicht ausreichen. Im Steuerstrafprozess gegen den Politikersohn Max Strauß vor dem Augsburger Landgericht zeichnet weiter
  • 341 Leser

THEMA DES TAGES: Die arbeitslosen Lehrer

Tausende baden-württembergische Junglehrer werden in diesem Jahr nicht in den Schuldienst übernommen. Wir beschreiben, wie sich die demnächst arbeitslosen Pädagogen fühlen und welche Vorwürfe sie der Landesregierung machen. Außerdem: Kultusminister Helmut Rau im Interview. weiter
  • 421 Leser
WÜRTH

Umsatzplus fast 11 Prozent

Die Würth-Gruppe mit Sitz in Künzelsau steigerte ihren Umsatz in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 10,7 Prozent auf 4,29 Mrd. EUR. Damit liegt das nach eigenen Angaben 'weltweit größte Handelsunternehmen für Befestigungs- und Montagetechnik' auf dem prognostizierten Wachstumskurs, der einem Umsatz von 8,53 Mrd. EUR zum Jahresende anpeilt. In weiter
  • 458 Leser
LOKFÜHRER

Unbefristeter Streik droht

Im Tarifkonflikt bei der Bahn drohen die Lokführer mit einem unbefristeten Streik. Sollte das Unternehmen bei der nächsten Gesprächsrunde am Donnerstag kein besseres Angebot vorlegen, werde die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die Urabstimmung einleiten, kündigte GDL-Chef Manfred Schell gestern in Frankfurt an. 'Nachdem uns das Arbeitsgericht weiter
  • 469 Leser

Unbeschwert. Familienfest am ...

...spanischen Hof. Zehn Wochen nach ihrer Geburt ist Sofia, zweite Tochter von Thronfolger Felipe (39) und Prinzessin Letizia (34), getauft worden. Letizia sagte später stolz: 'Schaut mal, was sie für schöne blaue Augen hat.' Die im Oktober 2005 geborene Leonor zeigte indes, dass auch Königskinder sehr lebhaft sein können. Sie hüpfte während der Zeremonie weiter
  • 359 Leser
NEUE MUSIK / Schnittkes 9. Sinfonie in Dresden uraufgeführt

Unendlich unruhige Welt

Die Odyssee von Alfred Schnittkes 9. Sinfonie hat ein Ende: Dennis Russell Davies hat sie mit der Dresdner Philharmonie in der Frauenkirche uraufgeführt. weiter
  • 389 Leser
Wave-light

US-Konzern interessiert

Das amerikanische Medizintechnik-Unternehmen Alcon will den Augenlaser-Spezialisten Wave-Light übernehmen. Alcon beabsichtige, den Aktionären ein Übernahmeangebot in Höhe von 10 EUR je Aktie zu machen. Der Vorstand unterstütze das Angebot. Die Aktien der Wave-Light AG stiegen um 15 Prozent auf 10 EUR. Die Nestlé-Tochter Alcon ist nach eigenen Angaben weiter
  • 489 Leser

Verbrauchertipps: Die Abgeltungssteuer

Welche Auswirkungen hat die Abgeltungssteuer auf weitere Anlageformen? Auch für Anleihen besteht Bestandsschutz. Und zwar insofern, als Kursgewinne für Papiere, die vor dem 31. Dezember 2008 gekauft wurden, steuerfrei sind. Das führt bereits jetzt zu prächtigen Geschäften mit so genannten Niedrigzinsanleihen. Die zeichnen sich durch einen besonders weiter
  • 383 Leser
MORDFALL

Verdächtige streiten Tat ab

Zwei im Zusammenhang mit einem Mordfall im Elsass verhaftete Verdächtige bestreiten die Tat. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern weiter mitteilten, wird zurzeit ein Fahrzeug untersucht, mit dem das 47 Jahre alte Opfer häufiger zu Spielcasinos unterwegs war. Die Leiche des Stuttgarters, die vor kurzem im Wald von Haguenau nördlich von Straßburg weiter
  • 267 Leser
AUSBILDUNG / Weniger Spezialisierung und mehr Hilfen für Lernschwache

Verjüngungskur für die Lehre

Jeder Jugendliche soll eine qualifizierte Berufsausbildung erhalten. Politik und Tarifpartner haben sich auf Leitlinien geeinigt: Die Ausbildungsberufe sollen gestrafft und neu organisiert, die Zahl der Schulabbrecher halbiert werden. Hinzu kommt eine Pisa-Umfrage für Lehrlinge. weiter
  • 496 Leser
Parkhaus-Mord

Verlobte nimmt Angaben zurück

Mit der Begründung, sie sei von einem Polizisten unter Druck gesetzt worden, hat im Parkhaus-Mord-Prozess die Verlobte des Angeklagten Angaben zurückgenommen. weiter
  • 347 Leser
NECKERMANN / Umsatz im ersten Halbjahr gestiegen

Versandhaus schafft die Trendwende

Nach den massiven Umsatzeinbrüchen der Vergangenheit ist das Versandhaus Neckermann.de jetzt wieder auf Wachstumskurs. Dank deutlicher Zuwächse im Internethandel steigerte das Unternehmen im ersten Halbjahr 2007 seinen Umsatz im Inland um 7 Prozent auf 449 Mio. EUR, wie der Mutterkonzern Arcandor mitteilt. Zum Ergebnis machte der Konzern allerdings weiter
  • 437 Leser
BAWAG / Auftakt im Prozess gegen ehemalige Gewerkschaftsbank

Verteidiger kritisiert 'Menschenjagd'

Ein dramatischer Auftakt zum größten Wirtschaftsprozess in der Geschichte der Republik Österreichs: Mit scharfen Attacken gegen die neun prominenten Angeklagten hat die Staatsanwaltschaft gestern in Wien das Verfahren um den Bawag-Bankenskandal eröffnet. weiter
  • 415 Leser
POLIZEI

Verwahrlostes Baby gerettet

Aus einer völlig verwahrlosten Wohnung haben Polizeibeamte in Essen ein vernachlässigtes Baby gerettet. Der zehn Monate alte Bub sei ungepflegt und ungewaschen gewesen und habe einen apathischen Eindruck gemacht, berichtet die Polizei. In der Wohnung lief Ungeziefer herum, benutzte Windeln und Essensreste hätten überall herumgelegen. Bei dem Einsatz weiter
  • 266 Leser
VERSEHEN / Als Unterschrift ein Abdruck der Hundepfote

Vierbeiner erhält Briefwahlunterlagen

Die Behörden im US-Staat Washington haben einen Mischlingshund aus ihren Wahllisten gestrichen - nach drei Wahlen. Zuvor hatte 'Duncan M. McDonald', eine Mischung aus Australian Shepherd und Terrier, regelmäßig Briefwahlunterlagen erhalten. Seine Besitzerin Jane Balogh hatte den Hund auf die Wählerlisten gesetzt, um gegen eine Gesetzesänderung zu protestieren, weiter
  • 334 Leser
GEBURTSTAG / Die Herzogin von Cornwall wird heute 60 Jahre alt

Vom 'Rottweiler' zum Liebling der Untertanen

Die zweite Frau des britischen Thronfolgers, die Herzogin von Cornwall, hat einen Imagewandel vollzogen. Heute feiert Camilla ihren 60. Geburtstag. weiter
  • 292 Leser
TOURISTIK / Skisportler ohne Schnee: Wintersportorte müssen ihr Angebot künftig deutlich verbreitern

Wellness und neue Ideen statt Einseitigkeit

Ziemlich zufriedene Skifahrer, und das ohne Schnee - gibts das? Ski- und Snowboard-Aktivitäten waren Anfang Januar im Oberallgäu nur auf ganz wenigen Hängen oder gar nicht möglich. Überraschenderweise zeigten sich bei einer Umfrage des Bayrischen Rundfunks die meisten Touristen mit ihrem Urlaubsdasein dennoch gar nicht unglücklich. Wandern, In-der-Sonne-Sitzen, weiter
  • 296 Leser
AKTIENMÄRKTE

Wieder über 8100 Punkten

Der Dax legte nach den Kursgewinnen vom Freitag nur leicht zu und schloss bei auf 8105 Zählern. Titel von BMW setzten sich mit einem Plus von 1,84 Prozent an die Spitze. Händler verwiesen auf Spekulationen, wonach arabische Investoren an dem Autokäufer interessiert seien. Die Quandt-Familie hat als BMW-Mehrheitsaktionär aber dementiert. Bayer waren weiter
  • 496 Leser
WISSENSCHAFT / Atmosphäre wird erkundet

Zeppelin im Dienst der Forschung unterwegs

Experten des Forschungszentrums Jülich erkunden in diesen Tagen über dem Land die untere Atmosphäre. Eingesetzt wird dazu ein Zeppelin aus Friedrichshafen. weiter
  • 380 Leser
GOLF

Zu später Endspurt

Bernhard Langer hat trotz Aufholjagd (67er Runde) die Teilnahme an den British Open vor seinem Wechsel auf die Senioren-Tour verspielt. Nun steigt das Major-Golfturnier ab Donnerstag in Schottland ohne deutsche Beteiligung. Langer verpasste bei der John Deere Classic als 32. mit 276 Schlägen die erforderliche Top-Ten-Platzierung. Es siegte John Byrd weiter
  • 371 Leser
TENNIS

Zwei Frauen lösen den Krimi

Die italienischen Tennis-Spielerinnen müssen den im Vorjahr eroberten Fedcup am 15./16. September in Russland verteidigen. Auch ohne ihre Stars Maria Scharapowa und Swetlana Kusnezowa setzten sich die Russinnen in Stowe/ Vermont nach einem Krimi mit 3:2 gegen Gastgeber USA durch. Im abschließenden Doppel machten die Gäste alles klar: Nadja Petrowa und weiter
  • 286 Leser
LEICHTATHLETIK

Ärzte in Sorge um Salim Sdiri

Die Verletzungen des französischen Weitspringers Salim Sdiri, die er bei dem Horror-Unfall am Freitag während des Golden-League-Meetings in Rom erlitt, sind schlimmer als ursprünglich angenommen. Wie Untersuchungen ergaben, sind bei dem Unglück auch die Niere und die Leber verletzt worden. Der Speer hat einen Riss in der Niere und ein Loch in der Leber weiter
  • 330 Leser
FERIENINSEL

Öl unter Kontrolle

Fünf Tage nach dem Untergang eines Frachters vor Ibiza ist die Lage nach Einschätzung der spanischen Regierung weitgehend unter Kontrolle. Aus dem Schiff ströme 'praktisch kein Öl mehr aus', teilte Verkehrsministerin Magdalena Alvarez auf der Ferieninsel mit. Tauchern sei es aber noch nicht gelungen, ein Leck im Rumpf abzudichten. weiter
  • 402 Leser