Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Juli 2007

anzeigen

Regional (70)

Kurz und Bündig
Bürgerentscheid Ein Bürgerentscheid in Sachen Heubacher Stadthalle wird immer wahrscheinlicher. Heute übergeben Vertreter der Initiative, die den Bürgerentscheid herbeiführen möchte, die Unterschriften an Bürgermeister Klaus Maier. Rund 750 gültige Unterschriften braucht die Initiative für das Bürgerbegehren. Dem Vernehmen nach sollen es deutlich mehr weiter
Kurz und Bündig
Abschied Der Rektor der Grundschule Heuchlingen, Paul Kübler, wird nach 43 Jahren im Schuldienst in den Ruhestand verabschiedet. 29 Jahre war Kübler Schulleiter in Heuchlingen. Das Abschiedsfest ist am Mittwoch, 25. Juli, um 17 Uhr im Festzelt bei der Grundschule. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Täferroter Gemeinderat Um den Interkommunalen Zweckverband Ruppertshofen/Täferrot geht es in der nächsten Sitzung des Täferroter Gemeinderates. Diese ist am Donnerstag, 26. Juli, im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Spraitbacher Gemeinderat Um Finanzen und das Gewerbegebiet Nassen-Lang geht es am Donnerstag, 26. Juli, im Spraitbacher Rathaus. Die Gemeinderatssitzung beginnt 18 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Höhere Kindergartenbeiträge In Heuchlingen sollen die Kindergartenbeiträge angehoben werden, Darum geht es in der nächsten Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates. Die Sitzund ist heute Abend im Rathaus und beginnt um 19 Uhr. Weiteres Thema ist die Sanierung der Heuchlinger Gemeindehalle. Ferner geht es um Baugesuche. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Neue Polizeiverordnung Um den Erlass einer neuen Polizeiverordnung geht es in der Sitzung des Bartholomäer Gemeinderates am Donnerstag, 26. Juli, ab 19 Uhr im Rathaus Bartholomä. Thema ist auchdas Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum. Besprochen wird zudem der Bebauungsplan „Brunnenfeldstraße“. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Bucher Dorfhock Am ersten Ferienwochenende ist der Bucher Dorfhock auf dem Vorplatz vor der Dorfschenke. Das Fest beginnt am Samstag um 16 Uhr, abends spielt „One for two“. Am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr. weiter
  • 224 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Haag, Katharinenstraße 34, zum 86. Geburtstag.Ludmilla Bittlingmaier, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 86. Geburtstag.Friedrich Fischer, Oderstraße 101, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Erich Böttinger, Gutenbergstraße 101, zum 81. Geburtstag.Josef Neuschel, Kolomanstraße 41, zum 81. Geburtstag.Beate Eipper, Franz-Konrad-Straße 63, zum weiter
Polizeibericht
GestohlenSchwäbisch Gmünd. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein VW-Bus in der Hauptstraße aufgebrochen. Aus dem Auto wurden Werkzeuge (Akku-Schrauber, Stichsäge, Bohrer-Koffer) und HiFi-Geräte (Cassettenradio, CD-Wechsler) im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen. Die Werkzeuge wurden am Samstagabend an der Straße bei Burgholz wieder weiter
Wirtschaft kompakt
vogtmesse in Steinheim Mit fast 2000 Gästen bei der vogtmesse 2007 hat das Fachgroßhandelsunternehmen alle bisherigen Rekorde und Erwartungen übertroffen. Die Firmenchefs Uli und Georg Zoller waren sich mit allen Ausstellern, Besuchern und Mitarbeitern einig: „Unser neues Konzept mit noch mehr Raum, Service und Erlebnisqualität hat durchgeschlagen.!“ weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Nachmittag ab 60 Heute wird Sozialarbeiterin Beate Latz beim „Nachmittag der älteren Generation“ über das Thema „Heute für morgen sorgen“ sprechen. Frauen und Männer ab dem 60. Lebensjahr sind ab 14 Uhr herzlich ins evangelische Gemeindehaus Kaisersbach geladen. Auskünfte gibt es beim Pfarramt unter der Telefonnummer: (07184) weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Falloon auf der Wäscherburg Die Jason Falloon Band gastiert am Freitag, 27. Juli, ab 20 Uhr auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren. Einlass ist um 19.30 Uhr. Erwachsene zahlen 15 Euro, Neun- bis Vierzehnjährige 7 Euro. Gitarrist, Sänger und Komponist Jason Falloon, Bassist Martin Hofpower und Schlagzeuger Martin Hauser interpretieren bekannte Rocksongs, weiter
Kurz und Bündig
Stärkere Kontrollen Die Vogelhofstraße zwischen Gmünd und Wustenriet darf nur von Bewohnern Wustenriets befahren werden, das ist durch die Beschilderung auch eindeutig geregelt. Da trotzdem immer wieder auch nicht befugte Autofahrer die Strecke als Abkürzung benutzen, werden in den nächsten Monaten verstärkt durchfahrende Fahrzeuge kontrolliert. Das weiter
Kurz und Bündig
Heute kleines Konzert Zum Schuljahresausklang lädt der Chor des Parler-Gymnasiums zu einem kleinen Konzert am heutigen Dienstag, 24. Juli, in die Alte Kirche in Straßdorf (beim Friedhof) ein. Es werden Gospels und Instrumentalstücke zu Gehör gebracht. Das Konzert beginnt um 18.15 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
ADFC-Stammtisch Der nächste Stammtisch des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) ist am morgigen Mittwoch, 25. Juli, und beginnt um 20 Uhr. Mitglieder und Interessierte treffen sich um 20 Uhr. weiter
Gemeinderat Iggingen Innerörtliches Entwicklungskonzept vorgestellt

Ideen für die Zukunft

Ende September soll das innerörtliche EntwicklungskonzeptIggingens abgeschlossen sein. Planungsstand und Ideenkonzepte wurden in der Gemeinderatssitzung gestern vorgestellt. Auch über die Auswertung der Fragebögen wurde informiert. weiter
SPORTLEISTUNGSZENTRUM Gemeinderat Schwäbisch Gmünd soll morgen den Bau einer fünfteiligen Sporthalle im Unipark beschließen. Kemmer:

„Lieber eine Schmalspurlösung“

„Lieber eine Schmalspurlösung als gar keine“, zieht Christian Kemmer sein Fazit. Der Vorsitzende des Gmünder Stadtverbandes Sport geht davon aus, dass der Gmünder Gemeinderat morgen den Bau des Sportleistungszentrums im Unipark beschließt. weiter

„Notfälle gehen vor“

Zum Leserbrief „Frust im Wartezimmer“, GT vom 19. Juli.„Sehr geehrte Frau Hofstätter,in Ihrem Leserbrief bringen Sie unmissverständlich zum Ausdruck, dass Sie nicht bereit sind, Wartezeiten beim Arzt hinzunehmen. Mit Ihrer Null-Toleranz (. .) rügen Sie nicht nur in ungerechter Art und Weise die besagte Arzthelferin, sondern generell weiter
Musical Über 250 Besucher bei „Abraham – zähl deine Sterne“ in Böbingen

„Sterne zählen“ für Kinder

Rund 250 Kindergartenkinder aus Böbingen und Heubach sowie viele Eltern, Großeltern und andere Interessierte kamen in die katholische Kirche St. Josef, um die Geschichte von Abraham und seinen Kindern einmal ganz anders zu erleben. weiter
Zur Person

25 Jahre bei Gatter

Zwei Mitarbeiter feierten bei der Gießerei Gatter die 25-jährige Betriebszugehörigkeit. Mustafa Akin trat am 17. März 1981 als Gießereiarbeiter in das Unternehmen ein. Yüksel Ilik trat am 14. Juni 1982 in das Unternehmen ein, Beide sind als Gussputzer tätig. In einer kleinen Feier würdigte Geschäftsführer Eugen Gatter die Jubilare als zuverlässige und weiter
wetter Erstmals zwei Hagelflieger gemeinsam im Einsatz

Abwehr im Doppel

Am 20. Juli war es erstmals soweit: beide Hagelflieger haben im Rems-Murr-Kreis parallel die drohenden Gewitter erfolgreich bekämpft. weiter

Ausstellung geht am Freitag nach Oria

Lorch / ORIA   Die Ausstellung „35 Jahre Freundschaft in Bildern – „35 anni amicicia“ – macht sich diesen Freitag von der Kreissparkasse Lorch auf den Weg nach Oria. Die von Ulrich Rund konzipierte Ausstellung wird von 5. bis 30. August in der Kirche San Gioanni Battista in Lorchs italienischer Partnerstadt täglich weiter
immobilien Gutachterausschuss legt Auswertung der Verkäufe des vergangenen Jahres in Gmünd vor

Bauplätze etwas teurer und kleiner

Wer in Gmünd ein Wohnhaus bauen möchte, muss für den Bauplatz etwas mehr bezahlen als in den Vorjahren. Allerdings werden die verkauften Grundstücke im Durchschnitt auch immer kleiner. weiter
harry potter

Blick in den letzten Band

Für alle, die das Erscheinen des neuesten Harry Potter-Bandes auf Deutsch nicht erwarten können, gibt es in der Zentralen Kinderbücherei im Stuttgarter Wilhelmspalais am kommenden Donnerstag um 16 Uhr in Zusammenarbeit mit der Children´s English Library eine szenische Lesung aus dem siebten und letzten Band der Harry-Potter-Reihe . weiter
AUSFLUG Liederkranz Bargau in der Pfalz

Burg und Kloster

Der Jahresausflug führte den Liederkranz Bargau diesmal in die Pfalz. Jedoch lag das erste Reiseziel im benachbarten Frankreich, nämlich in der am Rande der Nordvogesen gelegenen ehemaligen Reichsstadt Wissembourg (Weißenburg) im Elsaß. weiter
EINWEIHUNG Neue Strand- und Wasserlandschaft für Kinder in der Heubacher Schlossstraße

Bürgermeister als Kameltreiber

Die Sand- und Wasserlandschaft des neuen Spielplatzes in der Heubacher Schlossstrasse durften als erstes die Großen des Kindergartens St. Maria ausprobieren. Sie hatten viel Spaß daran. weiter
Realschule Lorch Der Unterstufenchor war beim Schulkonzert in Hochform

Das Leben ist (k)ein Spiel

Das Jahresprojekt „Fair play for fair life“ der Sechsklässler hat einen würdigen Abschluss gefunden: In der Aula der Realschule gab der Chor der Klassen fünf und sechs unter der Leitung von Franz Sickert ein Konzert. weiter
Berufsbildungswerk ostalb Junge Menschen haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Der Start in das Berufsleben

26 junge Menschen haben im Berufsausbildungswerk Ostalb (BAW) in Schwäbisch Gmünd ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Gestern wurden die Absolventen gefeiert, geehrt und verabschiedet. weiter

Die „Holzmichelz“ kommen

Die „Holzmichelz“, so nannten die Klassen 7 A und 7 B von St. Josef ihre Schülerfirma. Sie stellten Holzspielzeuge in Serie her und verkauften sie schließlich vor kurzem in der Fußgängerzone. Das Projekt war ein voller Erfolg, und neben wichtigen Lernerfahrungen haben die Schüler auch noch einige Euro fürs nächste Schullandheim verdient. weiter
stuttgart 21 Wird das Milliardenprojekt zu Lasten des Nahverkehrs im ländlichen Raum bezahlt?

Die lauten Gedanken des Ministers

Laut gedacht hat Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) nach dem Milliardendeal Stuttgart 21. Der solle auch mit Regionalisierungsmitteln für den Nahverkehr finanziert werden. Dieser Ministergedanke wird nun aber so laut dementiert, dass es fast verdächtig ist. weiter
SV FRickenhofen Volleyballausflug

Durchs wilde Wasser

Auch in diesem Jahr wussten die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen nicht, wohin es im traditionellen Ausflug gehen sollte. Wie immer vertrauten sie voll und ganz auf die Planungskünste von Helena Schneider. weiter
Zur Person

Ein Abschied

Eschach In Eschach wurde Monika Eisele verabschiedet. Nach einer 2-jährigen Berufseinführung in der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal wurde sie in Kirchheim/Teck von Weihbischof Thomas Maria Renz für ihren Dienst als Gemeindereferentin beauftragt. Am 1. September wird sie eine neue Stelle in der Pfarrei St.Elisabeth/St.Clemens in Stuttgart antreten. weiter
Suchthilfe „Ambulante Rehabilitation“ heißt ein Therapieangebot der Caritas für alkohol- oder medikamentenabhängige Männer und Frauen

Ein Rettungsring im Strudel der Sucht

„A Kriagle Moscht, a Fläschle Bier, a Schnäpsle – Alkohol wurde in meiner Jugend immer verniedlicht“, sagt Herr A. Er ist Alkoholiker und lebt inzwischen zufrieden abstinent. Geschafft hat er das mit Hilfe der Caritas-Suchthilfe in Gmünd. weiter
Gewerbliche Schule Zeugnisübergabe an dreijährigem Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät und der Fachschule Schmuck und Gerät

Engagement der Prüflinge trägt Früchte

Der Höhepunkt, an den sich Schülerinnen und Schüler gerne erinnern, ist die Verleihung ihrer Abschlusszeugnisse. Im feierlichen Rahmen wurde dieses Ereignis für das dreijährige Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät und die Fachschule Schmuck und Gerät der Gewerblichen Schule gefeiert. weiter

Falsche Einfahrt benutzt

weissach im tal Beim Straßenfest am Wochenende kontrollierten Polizisten, ob Autofahrer beim Umfahren des Festgeländes auch keine nur für Anlieger freien Straße benutzten. Beim Anblick des Streifenfahrzeuges fuhr ein Pkw-Lenker in einer „Anlieger-Frei-Straße“ in eine private Garagenzufahrt. Die Frage eines der Beamten, ob er dort wohne, weiter

Fest in Weilerstoffel am Wochenende

Waldstetten-Weilerstoffel   Dieses Wochenende, am 28. und 29. Juli, laden die Mitglieder der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel ein zu ihrem Dorffest. Festplatz ist die Wiese bei der Patriziuskapelle. Die Veranstaltung beginnt am Samstag um 17 Uhr mit dem Fassanstich und am Sonntag um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel weiter
extremismus Im Rems-Murr-Kreis weniger Gewalt von Skinheads

Fragen an junge Rechtsaußen

Jahrelang war der Rems-Murr-Kreis wegen der Umtriebe rechtsextremistischer junger Leute unter anderem in Backnang in den Schlagzeilen. Doch die Situation hat sich offenbar langfristig verbessert: „Es gibt keine großen Umtriebe mehr“, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Waiblingen auf Anfrage. weiter
fernsehen

Frau Direktor kocht live

Oberstudienrätin Barbara Dittrich, Dozentin an der Gmünder Pädagogischen Hochschule und „Frau Direktorin“ der ARD-Serie „Die Bräuteschule“, ist morgen ab 16 Uhr in der SWR-Sendung „Kaffee oder Tee?“ zu Gast. weiter
GemeinderaT Eschach Tagesordnung umgekrempelt

Gremium verärgert

Viel stand gestern Abend auf dem Programm der Gemeinde Eschach, wenig wurde behandelt. Der Gemeinderat schmiss die Tagesordnung. Grund: Diese sei zu umfangreich und zudem zu spät zugestellt worden. weiter
Realschule Mutlangen Musikabend der vor vielen Gästen

Heiße Rhythmen in der Gemeindehalle

Musik erfreut Geist und Seele, Musik schlägt Brücken zwischen Menschen, Musik lässt Gemeinschaft wachsen. Mit diesen Worten eröffnete Realschulkonrektor Peter Fiebig den Musikabend der Realschule Mutlangen. weiter
Guten Morgen

Höflich bleiben

Endlich, gute Manieren sind wieder gefragt. Vorbei die Zeit, in der man jemanden nach einem versehntlichen Rempler höflich um Entschuldigung bittet und der einen nur böse anschaut und etwas Unverständliches grunzt. Aber das mit der Höflichkeit ist gar nicht so einfach: Eine hohe Hürde ist zum Beispiel das Wort „Gesundheit“: Der eine Bekannte, weiter
FESTIVAL SCHLOSS KAPFENBURG Als „Rockapella“ sind sich die fünf Sänger aus den USA selbst genug

Keine Frage: „We let the Schloss beat“

Sie durchbrechen allein mit ihren Stimmen, ganz ohne Instrumente, die bereits kühle Nacht im Schlosshof und bringen Wärme in die Herzen und ein Lächeln auf die Lippen ihrer Zuhörer. „We let the Schloss beat“, sagt Scott Leonard und wird Recht behalten. Um das Schloss zum Pochen zu bringen, sind die fünf US-Amerikaner von „Rockapella“ weiter
Bauverein Schwäbisch Gmünd Genossenschaft glänzt mit soliden Finanzen und kooperiert mit DRK

Millionen-Invest in die Substanz

Rund 1,68 Millionen Euro hat der Gmünder Bauverein im Geschäftsjahr 2006 in den Erhalt der Immobilien investiert. Trotzdem gelang es rund 185 000 Euro Gewinn zu erwirtschaften. weiter
Kommunalpolitik Hermann Schoell Ehren-Fraktionsvorsitzender der FDP/FW

Mit Hartnäckigkeit zum Erfolg

Hermann Schoell ist Ehren-Fraktionsvorsitzender der FDP. Gestern Abend überreichte ihm Fraktionschef Ullrich Dombrowski in einer kleinen Feierstunde im „Lamm“ die Urkunde. weiter
  • 101 Leser
HEubacher Mondstupfler In der Partnerstadt Lauscha

Mondstürerfest in Ernstthal

Vor großer Kulisse und vor einem wahrlich königlichem Umzug, zu dem 25 Prinzessinen der neu gekürten Glasprinzessin von Lauscha die Ehre gaben, fand die 300-Jahr-Feier des Stadtteiles Ernsttahl statt. weiter
POLIZEI

Mysteriöser Radunfall

Ein schlimmer Radunfall ereigneten sich am Wochenende in Ruppertshofen. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang den Fahrer eines goldfarbenen Autos. weiter
LEICHT Küchen AG Erfolgreiche Geschäftsentwicklung hat Investitionen zur Folge

Neues Leicht-Studio in Asien

Die Umsätze der Leicht Küchen AG Waldstetten wachsen im In- und Ausland. So wurde in Seoul in Südkorea kürzlich das größte Leicht-Studio in Asien eröffnet. weiter
REALSCHULE LEINZELL Juniorfirma erfolgreich

Ordentliche Rendite

Nach großen Erfolgen löst sich die Juniorfirma „sms“ an der Realschule Leinzell auf. „Wir haben real am Wirtschaftsleben teilgenommen“, lautet das Fazit der Schüler. weiter
18. Lorcher Waldfest Die Feier war trotz unbeständigem Wetters gut besucht

Partnerschaft und Helfer machen es möglich

Das 18. Lorcher Waldfest zeigte wieder einmal, wie gut die katholische und evangelische Kirchengemeinde als Partner zusammenarbeiten. Dank der Zelte der Lorcher Faschingsgesellschaft (LFG) und der Diakonie Stetten fiel die Feier nicht dem Regen zum Opfer. weiter
Gastkommentar: Bernhard Ilg

Plädoyer für die „Wissenswelt“

Die bei der ersten Zukunftsinitiative geborene Idee, die Region Ostwürttemberg als „Raum für Talente und Patente“ zu bezeichnen, war ein Geniestreich. Auch nach dem Start in die Umsetzungsphase der zweiten Zukunftsinitiative muss dieser Slogan wahr bleiben. Dafür sollten wir mehr tun, als nur Positionsveränderungen in Rankings zu beobachten. weiter
  • 253 Leser
Ausflug Igginger Senioren im Hohenloher Freilandmuseum

Reise in die Vergangenheit

Mit der Gruppe „Mach mit ab 60“ aus Iggingen, Brainkofen und Schönhardt ging es nach Wackershofen. Etwa 60 ländliche Gebäude – Taglöhnerhaus, Großbauerngehöft, Dorfbahnhof bis hin zu traditionellen Gastwirtschaften, Tante-Emma-Laden und Tierhaltungen – informieren die Besucher über das Leben in vergangenen Zeiten. weiter

Rotary unterstützt Küche der Barmherzigkeit

Die Gmünder Rotarier helfen der „Küche der Barmherzigkeit“. Sechs Mitglieder des RC Schwäbisch Gmünd gehören auch dem KdB-Freundeskreis an Es sind dies: Dieter Gerrmann, der Neffe von Gerhard Maier, Hermann Rösler aus Schorndorf sowie die KdB-Freundeskreisgründer Walter Botsch, Gerhard Belz, Ludwig Lehmann und Pfarrer Karl-Heinz Scheide. weiter
LITERATUR Der neue ’Potter’ ist erschienen

Showdown mit Voldemort

Keine Sorge. Harry überlebt und sagt: „Alles war gut.“ Der siebte und letzte Band der Potter-Saga ist erschienen, aber die Autorin Joanne K. Rowling tröstet dann doch mit diesen Worten ihre Fans. Es geht auf den 607 Seiten ziemlich heftig zur Sache, und am Schluss wird's kitschig. Immerhin: Harry überlebt. weiter
  • 111 Leser

Stauferschüler in Feierlaune

Tolles Wetter und beste Stimmung beim Schulfest der Stauferschule. Der Elternbeirat organisierte die Bewirtung, es gab nationale und internationale Spezialitäten. Im Rahmen des Waldprojekts wurden von der Klasse sechs Waldfrüchtedrinks eisgekühlt serviert.Natürlich gab es Musikbeiträge und weitere unterhaltsame Auftritte. weiter
  • 244 Leser
Rosensteingymnasium Heubach Unterwegs in Frankreich

Struthof und Parlament

Die Klassen 11a und 11b des Rosenstein Gymnasiums Heubach begaben sich mit ihren beiden Lehrerinnen Isabel Mai und Simone Maurer auf eine Ausfahrt nach Straßburg. Ziel war das ehemalige Konzentrationslager Natzweiler-Struthof und das Europäische Parlament, wo die Schülerinnen und Schüler die Heidenheimer Abgeordnete Dr. Inge Gräßle treffen sollten. weiter
INVESTITIONEN Eine Million Euro für Pfahlbronner Kanal und 233 000 Euro für Kindergarten in Vordersteinenberg

Tiefschürfende Arbeiten im Teilort

Einen Batzen Geld nimmt die Gemeinde Alfdorf in die Hand um ihre Infrastruktur zu verbessern. Die Gemeinderäte vergaben gestern Arbeiten für Kanalarbeiten in der Pfahlbronner Ortsdurchfahrt sowie Sanierungsarbeiten am Kindergartengebäude in Vordersteinenberg. weiter

Traditionelle Physikerfortbildung

Die Physikerlehrer des Parler-Gymnasiums haben die schöne Tradition, heimische Firmen oder Institutionen zu besuchen, um über den „Tellerrand“ der Schule hinauszuschauen. Denn ein guter Physikunterricht lebt auch vom Praxisbezug, von der Einsicht, dass die Schüler nicht nur für die Schule, sondern auch für das Berufsleben lernen. Diesmal weiter

Unfallflucht nach Parkrempler

Lorch   Ein Unbekannter hat nach Polizeiangaben auf dem Parkplatz beim Schulzentrum Lorch einen Honda Civic vorne links angefahren. Das Auto war von Samstagabend bis Sonntagmittag dort abgestellt. Schaden: 500 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Schwäbisch Gmünd. Telefon: (07171)3580. weiter
  • 178 Leser
Grundschule Hellershof Rektor Wolfgang Hänle verabschiedet

Unikat verlässt die Schule

Rektor Wolfgang Hänle sei eine „Institution“ und ein „Unikat“. Mit diesen Worten würdigte Johannes Fuchs, Landrat im Rems-Murr-Kreis, den Pädagogen bei dessen Abschied in den Ruhestand. weiter
VdK Ortsverband Heubach Auf Entdeckungsreise ins Neckartal

Unter Adlern und Geiern

Bei herrlichem Wetter startete der Bus der Heubacher VdK-Ortsgruppe in Richtung Heilbronn. Unterwegs wurde die Reisegruppe von der VdK-Vorsitzenden Hannelore Mangold eingestimmt auf die einzelnen Ziele, die angesteuert werden. weiter

Unterstützung durch Profis

Topdesign für den neuen Produktekatalog der Schülerfirma der Pestalozzischule Schwäbisch Gmünd: Unter der fachkundigen Anleitung von H.Malcherczyk, entstand ein Katalog der Sonderklasse. An mehreren Nachmittagen kam er und erarbeitete mit den Schülern der Schülerfirma die notwendigen Neuerungen am Erscheinungsbild der Produktpalette, Lernhilfen und weiter
krankenhausausschuss

Verantwortung für Praxis Görner

„Das ist der richtige Weg für Schwäbisch Gmünd“, ist Dr. Joachim Bläse (CDU) sicher. Gestern hieß der Krankenhausausschuss das Vorhaben gut, die Gesamtverantwortung für die radiologische Versorgung des Klinikums Gmünd an die Gemeinschaftspraxis Görner, Hartmann und Kosin zu übertragen. Klinikdirektor Walter Hees wurde gebauftragt, die „erforderlichen weiter
krankenhausausschuss

Vergaben für die Stauferklinik

Ganz entspannt kann heute nicht mehr gebaut werden: Zunehmend schwierig ist es, die Kostenvorgaben bei Ausschreibungen zu den Klinikbauten einzuhalten, räumt Landrat Klaus Pavel ein – mit lachendem und weinendem Auge. Denn was gut ist für die Konjunktur, ist schlecht für die Kreiskasse. weiter
FIRMENJUBILÄUM 500 Ehrengäste feiern 25 Jahre Sport Klingenmaier beim offiziellen Festabend im Festzelt in Heuchlingen

Von der Kreisliga in die Champions-League

„Von der Kreisliga in die Champions-League“. Landrat Klaus Pavel brauchte nicht lange nach einem passenden Vergleich zu suchen, um den Werdegang der Fa. Sport Klingenmaier in Heuchlingen zu beschreiben. weiter

Was ist der Boden wert?

schwäbisch gmünd Der Gutachterausschuss ermittelt aus den Immobiliengeschäften auch Bodenrichtwerte. So entsteht eine Bodenrichtwertkarte, die ziemlich detailliert Anhaltpunkte für die jeweiligen grundstückspreise gibt. So ist zum Beispiel für den Gmünder Marktplatz ein Quadratmeterwert von 1000 Euro angegeben, schon wenige Straßen weiter sinkt er deutlich weiter
AUSZEICHNUNG Kinoprogrammpreis 2007 für das „Brazil“ in Schwäbisch Gmünd

Wo Regisseure gerne Kinoluft schnuppern

Brazil-Kino-Programmchef André Lehmann ist begeistert: Er darf sich am 22. August in Hamburg den Deutschen Kinoprogrammpreis abholen. Auszeichnung für ein herausragendes Filmprogramm. weiter

Regionalsport (11)

13.Weltgymnaestrada Suebia gymnastics im österreichischen Dornbirn – FIG-Gala als Höhepunkt

Acht Auftritte und viele neue Freunde

Pünktlich zum Beginn der Eröffnungsfeier der 13. Weltgymnaestrada im österreichischen Dornbirn hörte es auf zu regnen. Für die suebia gymnastics von der SG Bettringen und der TSG Hofherrnweiler wurde es alsdann zu einer unvergesslichen Woche. weiter
  • 178 Leser
fussball Testspiel – VfR Aalen und der FC Normannia Gmünd trennen sich 1:1(0:0) – VfR-Manager Dietterle: „Wir müssen uns noch steigern“

Der FC Normannia will Problem-Elf sein

Knapp zwei Wochen vor dem DFB-Pokalspiel spielte der FC Normannia gestern Abend 1:1 gegen den VfR Aalen. „In solchen Vorbereitungsspielen wollen wir zeigen, dass wir in der Lage sind, auch gegen Aachen ein gutes Spiel zu machen“, sagte FCN-Trainer Alexander Zorniger. weiter
Leichtathletik Deutsche Meisterschaften in Erfurt – Alexander Ziegler schrammt knapp am Endkampf vorbei

Eingeschränkte Freude der LG Staufen

Mit einem neunten Platz von Hammerwerfer Alexander Ziegler und einer glänzenden Bestzeit der weiblichen 4 x 400-m-Jugendstaffel konnten die Verantwortlichen der LG Staufen bei den deutschen Meisterschaften in Erfurt durchaus zufrieden sein. weiter
Leichtathletik Württembergische Schülermeisterschaften in Bietigheim-Bissingen – Beide 4 x 100 m-Staffeln siegreich

Einzeltitel für Aichholz, Effert und Bryxi

Für 21 Vereine gab es Siege bei den württembergischen Schülermeisterschaften im Sportpark Ellental von Bietigheim-Bissingen. Keiner war jedoch so erfolgreich wie die LG Staufen, die sich über fünf Goldmedaillen freuen durfte. weiter
beachvolleyball Württembergische Meisterschaften – Sportler des TSV Mutlangen gewinnt U 19-Gold

Stegmaier holt seinen zweiten Titel

Zum zweiten Mal holt sich der Beachvolleyballer Tobias Stegmaier vom TSV Mutlangen den Titel eines württembergischen Meisters. Mit seinem Mitspieler Jochen Schlag vom TV Hausen, gelang ihm bei den U 19-Meisterschaften in Fellbach-Schmiden eine Überraschung. weiter
fussball Testspiel

TSGV gegen TSB

Der TSGV Waldstetten unterliegt in einem Testspiel der SG Schorndorf mit 1:2.Tore: 0:1 Sene, 0:2 Koc, 1:2 Glasauer.Am heutigen Dienstag empfängt der TSGV zum bereits nächsten Vorbereitungsspiel den TSB Gmünd. Anpfiff in Waldstetten ist um 19 Uhr. weiter
  • 222 Leser
sportabzeichen

Zwei Termine

Die SG Bettringen bietet ihren Mitgliedern folgende zwei Prüfungstermine für das Deutsche Sportabzeichen in den Leichtathletik-Disziplinen an: Donnerstag, 2. August, 18 Uhr und Samstag, 1. September, 10 Uhr, auf dem Sportgelände am Berufsschulzentrum. Anmeldungen bei Toni Schreitmüller, Tel.: 07171/85123. weiter
  • 261 Leser

Überregional (118)

harry potter

'Heiligtümer des Todes'

Kurz nach dem Ansturm auf das englischsprachige Original des letzten Harry-Potter-Bandes ('Harry Potter and the Deathly Hallows') ist das Geheimnis um den Titel der deutschsprachigen Ausgabe gelüftet: Das Buch erscheint am 27. Oktober unter dem Titel 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes', wie der Carlsen Verlag in Hamburg mitteilte. weiter
  • 367 Leser
FUSSBALL / 20-Jähriger nach Leipziger Krawallen zu Arrest und einem Aufsatz verurteilt

'Ich habe mich von der Menge mitreißen lassen'

Nach den schweren Fußball-Krawallen im Februar in Leipzig hat das Amtsgericht gestern einen weiteren Randalierer wegen Landfriedensbruch und versuchter gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Ein 20-Jähriger erhielt für den Wurf eines Steines in die Richtung von Polizisten eine Woche Jugendarrest. Zudem muss er 1500 Euro an die Opferhilfe Sachsen weiter
  • 359 Leser
DEUTSCHE BAHN / Lokführer bereiten Urabstimmung vor

'Streikrecht überarbeiten'

Der Tübinger Arbeitsrechtsexperte Eduard Picker hält mit Blick auf den drohenden Streik der Lokführer eine Überarbeitung des Streikrechts für erforderlich. weiter
  • 514 Leser
Der neue Fortsetzungsroman: Pferde, Liebe und das Allgäu

'Tierärztin Sandra Baum'

92. und letzte Folge »Ist ja wohl logisch«, antwortete Kerner. »Frau Fahrenholtz hatte gesagt, um ihn solle ich mir keine Gedanken machen. Er sei ja ein Mörder, der noch immer frei herumlaufe, und er habe das Unglück seines Bruders verschuldet.« »Das hat sie über ihren eigenen Mann gesagt?«, fragte Wischnewski. Kerner lachte. Er machte jetzt fast den weiter
  • 507 Leser
ANKLAGE

15 Reisebusse gestohlen

Vier Männer aus Osteuropa, die mit dem Diebstahl und Weiterverkauf hochwertiger Reisebusse Kasse in Millionenhöhe gemacht haben sollen, müssen sich vor dem Landgericht Konstanz verantworten. Gegen die mutmaßlichen Drahtzieher der Gruppe ist Anklage wegen schweren Bandendiebstahls erhoben worden, wie die Staatsanwaltschaft Konstanz mitteilte. Der Wert weiter
  • 238 Leser
REITEN

65 900 Euro für Sieg

Springreiter Christian Ahlmann hat wenige Tage vor der deutschen Meisterschaft in Gera seine gute Form mit dem Sieg im Großen Preis von San Patrignano (Italien) unterstrichen. Der 32-Jährige aus dem westfälischen Marl blieb mit dem Holsteiner Wallach Cöster über zwei Umläufe ohne Fehler in 38,05 Sekunden und nahm 65 900 Euro Preisgeld mit. weiter
  • 419 Leser
UNTERNEHMEN / Weißer + Grießhaber expandiert jetzt auch nach China

Absprung aus der Uhrenindustrie

Die Firma Weißer + Grießhaber im Schwarzwald gehört zu den führenden Herstellern in der Kunststoffindustrie. Gegründet in der Hochzeit der Uhrenindustrie, ist es dem Unternehmen gelungen, rechtzeitig umzusatteln. Jetzt expandiert man auch nach Asien. weiter
  • 430 Leser
u-20-WM

Argentinien mit sechstem Titel

Argentiniens Fußball-Junioren sind zum sechsten Mal U-20-Weltmeister. Der Rekord-Titelträger bezwang im Finale der WM in Toronto Tschechien nach einem 0:1-Rückstand und einer Aufholjagd in der zweiten Halbzeit mit 2:1 (0:0). Das Siegtor erzielte Mauro Zarate erst vier Minuten vor dem Abpfiff. Den dritten Rang sicherte sich Chile um den Neu-Leverkusener weiter
  • 312 Leser
ABN AMRO

Asiaten bieten jetzt mit

Im Übernahmekampf um die niederländische Bank ABN Amro hat die britische Barclays Bank mit Schützenhilfe aus Asien ihre Offerte erhöht. Möglich wurde das verbesserte Angebot durch eine Beteiligung der staatlichen China Development Bank (CDB) und des staatlichen Investmentfonds Temasek aus Singapur an Barclays. Insgesamt bieten die Briten nun 67,5 Mrd. weiter
  • 449 Leser
VERKEHR / Ferien in Baden-Württemberg und Bayern

Auf den Autobahnen wird es eng

Mit Baden-Württemberg und Bayern starten am Donnerstag, beziehungsweise an diesem Wochenende die letzten Bundesländer in die Sommerferien. Damit wird sich nach der Prognose des ADAC in München die Stausituation auf Deutschlands Urlauberstrecken noch einmal zuspitzen. Eine zweite große Reisewelle erwartet der Club aus Niedersachsen, Bremen, Sachsen, weiter
  • 327 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele SSV Ulm 1846 - FC Augsburg 1:2 (1:1) VfB Lübeck - Hansa Rostock 1:2 (0:2) Energie Cottbus - Leeds United 2:1 (2:0) ·U-20 WM in Kanada, Finale in Toronto Tschechien - Argentinien1:2 (0:0) ·U-19 EM, Frauen auf Island, 3. Spieltag Gruppe A: Island - Deutschland 2:4 (0:2) TENNIS ·Herren-Turnier in Los Angeles (525 000 Dollar), Finale: weiter
  • 383 Leser
AFGHANISTAN / Tod des deutschen Bauingenieurs gibt weiter Rätsel auf

Bangen um Leben der zweiten Geisel

Auch 23 Nordkoreaner werden weiter festgehalten - Bundeswehr soll bleiben
Die Bundesregierung ringt um das Leben der zweiten deutschen Geisel in Afghanistan. Den von den Entführern verlangten Abzug der Bundeswehr lehnt sie aber strikt ab. Nach dem Tod eines entführten deutschen Bauingenieurs in Afghanistan setzt die Bundesregierung alles daran, den zweiten verschleppten Deutschen unversehrt aus der Gewalt der Kidnapper zu weiter
  • 340 Leser
KZ-GEDENKSTÄTTE / Ein Überlebender des Lagers besucht die Ausstellungseröffnung in Flossenbürg

Bilder geben ein Stück Menschlichkeit zurück

Die Nazis haben alles getan, den Häftlingen im Konzentrationslager in Flossenbürg ihre Würde zu nehmen, bevor sie sie ermordeten, sagt Jack Terry, ein Überlebender. Er lobt die Ausstellung in der KZ-Gedenkstätte. Aber: 'Der wahre Terror kann nie dargestellt werden.' weiter
  • 305 Leser
WETTER / Schlimmste Überflutungen seit 60 Jahren

Briten kämpfen gegen die Wassermassen

Größte Gefahr ist noch nicht gebannt - Trinkwasser wird knapp - Sturm auf Supermarkt
Tausende Häuser zerstört, hunderttausende Menschen ohne Wasser und Strom, Polizei und Streitkräfte im Alarmeinsatz , die Regierung in Notstandssitzungen - das ist nicht etwa Al-Kaida, sondern der britische Sommer. Er hat dem Land schwere Überschwemmungen gebracht. weiter
  • 328 Leser
GESELLSCHAFT / Italienischer Bürgermeister geht gegen Prostitution vor

Bußgeld und blauer Brief für Freier

Wer in dem italienischen Städtchen Nervesa della Battaglia eine Prostituierte aufsucht, muss meistens zweimal zahlen. Für die Liebesdienste - und ein Bußgeld. weiter
  • 319 Leser
MOTORRAD / Grand Prix der Moto-GP-Klasse in Laguna Seca

Casey Stoner als Überflieger

Anfangs belächelt, später geachtet und nun gefürchtet: Der als 'Notnagel' neben Altmeister Loris Capirossi (Italien) ins Ducati-Werksteam geholte Australier Casey Stoner ist auf dem Weg zum Überflieger in der 'Königsklasse' der Motorrad-Weltmeisterschaft Moto-GP. weiter
  • 380 Leser
ARBEITSLOSENBEITRAG

CDU will stärker senken

Die CDU-Spitze will den Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung stärker senken als geplant, stößt jedoch auf Vorbehalte beim Koalitionspartner SPD. 'Wir peilen eine Beitragssenkung auf 3,5 Prozent an', sagte CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla gestern. SPD-Fraktionsvize Ludwig Stiegler sagte dagegen, eine übereilte Beitragssenkung sei 'grob fahrlässig'. weiter
  • 347 Leser
STROMAUSFALL

Chaos auf den Straßen

Ein Stromausfall aus unbekanntem Grund hat weite Teile Barcelonas sowie angrenzender Gemeinden lahm gelegt. Die Feuerwehr habe zahlreiche Menschen aus stecken gebliebenen Aufzügen befreien müssen, teilten die Behörden der 1,6-Millionen-Metropole mit. Auf den Straßen ist ein Verkehrschaos ausgebrochen, weil die Ampeln ausfielen. weiter
  • 420 Leser

Das Konzentrationslager Flossenbürg

Das Konzentrationslager Flossenbürg wurde 1938 errichtet. Die Nazis wählten das Dorf in der nördlichen Oberpfalz insbesondere deshalb, um die Häftlinge in den nahen Granit-Steinbrüchen ausbeuten zu können. Bis 1945 waren in dem Lager und seinen knapp 90 Außenlagern zwischen Würzburg, Dresden und Prag mehr als 100 000 Menschen aus ganz Europa inhaftiert weiter
  • 295 Leser
TENNIS

Davenports Pläne

Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin Lindsay Davenport (USA) strebt nach der Geburt ihres ersten Sohnes am 10. Juni ihr Comeback auf der WTA-Tour an. Die ehemalige Nummer 1 der Tennis-Welt will in New Haven (17. bis 25. August) mit Lisa Raymond (USA) im Doppel antreten. Seit September 2006 hat die 31-Jährige kein Match mehr bestritten. weiter
  • 381 Leser
NEUE SERIE / Die Megacitys der Welt - Heute die ägyptische Hauptstadt Kairo

Der viele Dreck scheint nur wenige zu stören

Die Standards in der Millionenstadt sinken - Filmaufnahmen vom Müll sind verboten - Kaum Wohnraum
Viele Millionenstädte haben schon jetzt die Dimension von Ländern. In Neu Delhi hat sich die Zahl der Bewohner zwischen 1950 und 2005 verelffacht. In den nächsten Wochen stellen wir jeweils an dieser Stelle mehr als ein Dutzend Megacitys vor. Den Anfang macht heute Kairo. weiter
  • 314 Leser
SCHREIBWETTBEWERB

Die besten Texte sind gefunden

Die Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg und der Staatsanzeiger-Verlag haben ihren gemeinsam ausgeschriebenen Literaturwettbewerb 'Wege auf dem Land' abgeschlossen und mit einer Fachjury die Preisträger ermittelt. Mehr als 200 Texte, die sich mit bekannten, typischen oder verborgenen Wegen im ländlichen Raum beschäftigen, waren eingegangen, zehn weiter
  • 348 Leser
HYPO REAL ESTATE / Übernahme der Depfa-Bank geplant

Die graue Maus holt zum Schlag aus

Der Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate, einer der weniger bekannten Werte im Deutschen Aktienindex, holt zum Überraschungsangriff aus: Für 5,7 Milliarden Euro will er die Depfa-Bank übernehmen und zu einer der größten deutschen Banken aufsteigen. weiter
  • 386 Leser
VERBRECHEN

Ehemann unter Mordverdacht

Eine mehr als einen Monat lang vermisste Frau aus Leutkirch (Kreis Ravensburg) ist vermutlich von ihrem Ehemann umgebracht worden. Der 34-Jährige habe ein Teilgeständnis abgelegt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern in Ravensburg mit. Er hatte die Ermittler am Wochenende auch zum Versteck der Leiche geführt. Von der zweifachen Mutter fehlte weiter
  • 284 Leser

Einfach drauflos filmen geht nicht

Nicht nur die Behörden, auch Privatleute und Unternehmen müssen strenge Regeln befolgen, wenn es um die Überwachung öffentlich zugänglicher Räume mit Kameras, etwa in Kaufhäusern oder Bussen, geht. Videoüberwachung durch private Stellen ist nur zulässig, wenn sie zur Wahrnehmung des Hausrechts oder berechtigter Interessen für konkret festgelegte Zwecke weiter
  • 319 Leser
PORSCHE / Zuffenhausener Autohersteller setzt bei Cayenne und Panamera auf Hybrid-Lösungen

Elektroantrieb für Geländewagen

Gemeinsame Motoren-Entwicklung mit Volkswagen und Audi
Der Zuffenhausener Sportwagenhersteller Porsche will den Verbrauch seines Geländewagens Cayenne mithilfe eines Hybridmotors um fast ein Drittel senken. Auch im Sportcoupé Panamera, das 2009 auf den Markt kommt, soll die Hybrid-Technologie zum Einsatz kommen. weiter
  • 576 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / Stimmen von Türken

Endlich gibt es im Dorf fließend Wasser

Die AKP hat viel für die Armen getan, sagen Türken, die in Baden-Württemberg leben. Andere fürchten hingegen die Verschmelzung von Staat und Religion. weiter
  • 394 Leser
TÜRKEI

Erdogan weiter auf Reformkurs

Nach seinem überraschend klaren Wahlsieg hat der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan die Fortsetzung des Reformkurses mit dem Ziel eines EU-Beitritts angekündigt. Er werde auch die säkularen Traditionen des Landes bewahren, sagte er mit Blick auf die Sorge vor einer schleichenden Islamisierung der Türkei. Erdogans konservativ-religiöse weiter
  • 338 Leser
WAHL / Die Börse und selbst der Papst scheinen zufrieden mit dem Erfolg der gemäßigten Islamisten

Eroberung der neuen Mitte

Kurden sind nach mehr als einem Jahrzehnt wieder im Parlament vertreten
Deutlicher hätte der Sieg Tayyip Erdogans und seiner Partei AKP nicht ausfallen können: Die Wähler haben dem gemäßigten Religiösen die absolute Mehrheit der Mandate beschert und sich damit gegen die Militärs gestellt. Erdogan stilisiert sich als Kraft der neuen Mitte. weiter
  • 296 Leser

EU soll handlungsfähig bleiben

Der neue EU-Vertrag soll dafür sorgen, dass die Europäische Union auch mit 27 oder mehr Mitgliedern handlungsfähig ist. Unter anderem wird in bestimmten Politikbereichen die Pflicht zu einstimmigen Beschlüssen abgeschafft. Ein Außenbeauftragter mit eigenem diplomatischen Dienst soll für mehr Kohärenz in der Außenpolitik sorgen. Das neue Stimmsystem weiter
  • 314 Leser
OPEN AIR / Pink singt vor 11 000 Fans auf dem Ulmer Münsterplatz

Feuerspuckende Powerfrau

Die Freiluft-Party endet viel zu früh - Mit einem Medley auf den Spuren von Janis Joplin
Vor 11 000 ausgelassenen Besuchern rockte Pink auf dem Ulmer Münsterplatz, wobei nicht jeder ihrer Hits ins anderthalbstündige Open-Air-Programm passen sollte. weiter
  • 335 Leser
SICHERHEIT / US-Fahnder erhalten weiter Informationen über europäische Reisende

Fluggastdaten-Abkommen ist beschlossen

Fahnder der USA dürfen die Daten europäischer Fluggäste künftig 15 Jahre lang speichern. Das erlaubt ihnen ein neues Abkommen, dem der EU-Ministerrat gestern zugestimmt hat. Demnach wird die Zahl der übermittelten Angaben von bisher 34 auf höchstens 19 beschränkt. Heikle Daten soll die US-Heimatschutzbehörde ausfiltern. Weicht sie in Ausnahmefällen weiter
  • 292 Leser
PROZESS / Räuberbande erschien Deutschland als Tatort weniger riskant

Für brutale Überfälle aus Argentinien eingereist

Eine Bande von fünf Räubern aus Argentinien hat vor dem Landgericht München eine Serie brutaler Überfälle auf Bankkunden in Berlin, Hamburg und München gestanden. Die 28 bis 48 Jahre alten Angeklagten waren für die Taten eigens aus Buenos Aires angereist. Nach größeren Geldabhebungen hatten sie ausgespähte Bankkunden mit dem Motorrad verfolgt, niedergeschlagen weiter
  • 331 Leser
PARTEIPROGRAMM / Glück setzt auf die soziale Frage

Für klare Werte

Die Union und die SPD müssen die Gerechtigkeitsfrage beantworten, sagt Landtagspräsident Glück. Nur das könne extremistischen Parteien Schranken setzen. weiter
  • 258 Leser
jan ullrich

Gericht gibt Unterlagen frei

Die Schweizer Bankunterlagen des unter Dopingverdacht stehenden ehemaligen Radprofis Jan Ullrich können der Bonner Staatsanwaltschaft übergeben werden. weiter
  • 290 Leser
VERFASSUNG

Gerichtshof: Mehr Klagen

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof erwartet nach der Föderalismusreform mehr Klagen. Wie Gerichtspräsident Karl Huber gestern zum 60-jährigen Bestehen des Gerichts in München sagte, bestehe Grund für diese Annahme, weil die Länder bei der Gesetzgebung mit mehr Kompetenzen ausgestattet wurden. 'Wir entscheiden, ob das jeweilige Gesetz mit der bayerischen weiter
  • 255 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Vorräte in EU stark zurückgegangen

Getreidepreise steigen

Die unterdurchschnittlichen Ernten in Europa haben den Preis für Getreide auf Rekordhöhe getrieben. Das dürfte sich auch auf die Brotpreise auswirken. weiter
  • 416 Leser

Gewinnquoten

lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 073 590,40 Euro, Gewinnklasse 2: 576 354,30 Euro, Gewinnklasse 3: 65 494,80 Euro, Gewinnklasse 4: 3672,80 Euro, Gewinnklasse 5: 269,00 Euro, Gewinnklasse 6: 57,10 Euro, Gewinnklasse 7: 32,80 Euro, Gewinnklasse 8: 13,20 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 98 008,60 Euro, Gewinnklasse 2: 2546,90 Euro, Gewinnklasse 3: weiter
  • 260 Leser
SÜDEUROPA

Hitze: Flüsse trocknen aus

Die Hitzewelle hat Teile Süd- und Südosteuropas weiter fest im Griff. In Griechenland sagen die Meteorologen bis zum Ende der Woche Höchstwerte bis zu 45 Grad voraus. Starke Winde und die hohen Temperaturen erschwerten die Arbeit der griechischen Einsatzkräfte beim Kampf gegen die Waldbrände. Nach Angaben der lokalen Behörden konnten die meisten Feuer weiter
  • 325 Leser
KLAPPERSCHLANGE

Hund rettet Baby

Ein Chihuahua hat in Loveland (US-Staat Colorado) ein Baby vor einer Klapperschlange gerettet und dabei sein eigenes Leben riskiert. Die Hündin stellte sich dem Reptil in den Weg, als es zum Angriff auf das Kind ausholte und wurde dabei selbst gebissen. Danach hing das Leben 'Zoey' am seidenen Faden. Tierärzte retteten die kleine Heldin. weiter
  • 410 Leser
OPER / 19. Festival 'Rossini in Wildbad'

Ideen ohne Ende

Gleich vier Opern waren diesmal beim Rossini-Festival in Bad Wildbad zu hören. Einfallsreiche Inszenierungen und junge Solisten wurden vom Publikum bejubelt. weiter
  • 242 Leser
GESUNDHEIT

Im Land selten krank

Die Arbeitnehmer in Baden-Württemberg haben sich einer bundesweiten Untersuchung der Betriebskrankenkassen zufolge im vergangenen Jahr am seltensten krank gemeldet. Im Durchschnitt fehlten sie an 10,5 Tagen und damit 0,5 Tage weniger als 2005. An zweiter Stelle folgt Bayern mit 11,0 Tagen. Schlusslicht ist Berlin mit 16,5 Krankheitstagen. weiter
  • 384 Leser

INTERVIEW: Lohn für gute Leistung

Die gute Entwicklung der vergangenen Jahre hat der AKP in der Türkei den Wahlerfolg beschert, sagt Heinz Kramer, Türkei-Experte der Berliner 'Stiftung Wissenschaft und Politik'. Die religiös-konservative Partei strebt nicht den Marsch in eine islamistische Republik an. weiter
  • 342 Leser
GESUNDHEIT / Wirte sehen mit Sorge dem 1. August entgegen

Klage gegen Rauchverbot möglich

Am 1. August ist es so weit: Dann tritt in Baden-Württemberg ein umfassendes Nichtraucherschutzgesetz in Kraft. Viele Wirte sind besorgt und befürchten, Gäste und Umsatz zu verlieren. Ihr Interessenverband denkt jetzt sogar an eine Klage gegen das Gesetz. weiter
  • 328 Leser
ENERGIESPAREN

KOMMENTAR: Fortschritt im Schneckentempo

Beim Thema Klimaschutz klaffen Theorie und Praxis auseinander: Von den mehr als 36 Millionen Wohneinheiten hierzulande erfüllen nur einige tausend den so genannten Passivhaus-Standard und kommen dank moderner Technik ohne traditionelle Heizsysteme aus. Angesichts der seit Jahren steigenden Energiekosten besinnen sich zwar viele Häuslesbauer auf effiziente weiter
  • 474 Leser
AFGHANISTAN

KOMMENTAR: Helfer und Missionare

Die Fälle der in Afghanistan entführten deutschen Bauingenieure und der koreanischen Missionare haben wenig miteinander zu tun. Die Deutschen, von denen trotz anders lautender Berliner Aussagen einer wohl erschossen wurde, waren im Lande, um einen Staudamm zu bauen: Hilfe zur Selbsthilfe. Das ist einigen Stammesführern und Taliban gleichgültig. Die weiter
  • 263 Leser
ARBEITSLOSENBEITRAG

KOMMENTAR: Nüchtern bleiben

Frank-Jürgen Weise ist bisher als besonnener Mann aufgetreten. Der Präsident der Bundesagentur für Arbeit hat stets vor übertriebenen Hoffnungen auf die beschäftigungspolitischen Folgen der Konjunkturerholung gewarnt. Nun aber stimmt Weise plötzlich in den Chor der Euphoriker ein und befeuert damit die Forderungen, überschüssiges Geld aus Nürnberg an weiter
  • 285 Leser
STRAHLEN / US-Studie bestätigt Warnungen von Ulmer Ärzten

Krebsrisiko an AKW-Standorten höher

Erkranken Kleinkinder in der Umgebung von Atomkraftwerken vermehrt an Krebs und Missbildungen? Eine US-Studie liefert der Vermutung neue Nahrung. Das Risiko von Kindern bis neun Jahren, an Leukämie zu erkranken, ist um bis zu 21 Prozent höher als im Durchschnitt, wenn sie in der Nähe von Atomkraftwerken (AKW) leben. Zu dieser Aussage kommen Wissenschaftler weiter
  • 271 Leser
BOXEN / Olympiasieger tritt nicht zum Viertelfinale an

Kubaner auf der Flucht

Zwei weitere kubanische Boxer haben sich bei den Panamerika-Spielen in Rio de Janeiro offenbar vom Team abgesetzt. Der zweimalige Bantamgewichts-Olympiasieger Guillermo Rigondeaux und Weltergewichtler Erislandy Lara sind nicht zu ihren Viertelfinalkämpfen erschienen. Von beiden fehlt jede Spur. Im Dezember hatten die Boxer Yan Barthelemy, Yuriolkis weiter
  • 299 Leser

Kulturtipp

Neues und Bewährtes Das internationale Klassikfestival Oberstdorfer Musiksommer bringt vom 26. Juli bis 16. August im Allgäu wieder Begegnungen mit etablierten Stars und aufstrebendem Musikernachwuchs. Zum Programm des 15. Festivals gehören erstmals ein Rezitationsabend (gestaltet von Schauspielerin Katja Riemann) und ein Kinderkonzert ('Tarzahn hat weiter
  • 259 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schwindel mit Inseraten In Baden soll ein 60-Jähriger innerhalb von zwei Jahren 30 000 Euro mit Anzeigenschwindel ergaunert haben. Wie die Polizei Offenburg gestern mitteilte, habe der Mann in 80 bekannten Fällen Geschäftsleuten Inserate verkauft, die nie erschienen sind. Rund 350 Euro in bar hätten die 'Anzeigen' seines 'Wirtschaftskartenverlags' gekostet, weiter
  • 291 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bauern setzen auf Winterraps Die Förderung erneuerbarer Energien wird zunehmend auch auf den Feldern im Südwesten sichtbar. Landwirte bauen immer mehr Energiepflanzen wie Winterraps (71 700 Hektar) und Silomais (87 500 Hektar) an. Notenbank rechnet mit Delle Die deutsche Wirtschaft hat nach Einschätzung der Bundesbank im Frühjahr geschwächelt. Die Notenbank weiter
  • 464 Leser
FUSSBALL

Laas nach Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat seine umfangreiche Shoppingtour vor dem Beginn der kommenden Fußball-Bundesligasaison fortgesetzt. In Mittelfeldspieler Alexander Laas vom Hamburger SV verpflichteten die Niedersachsen bereits den neunten neuen Spieler. Der 23-Jährige kostet die Wolfsburger eine Ablöse in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro. weiter
  • 320 Leser
BAHNPRIVATISIERUNG

LEITARTIKEL: Weichenstellung

Noch zwei Wochen, dann könnten die Lokführer in ihrem Kampf um 31 Prozent mehr Lohn den Schienenverkehr in ganz Deutschland lahm legen. Mitten in der Urlaubszeit interessiert das sicher mehr Bundesbürger als die Privatisierung der Deutschen Bahn, für die heute das Bundeskabinett grünes Licht geben soll. Und doch ist sie eine viel wichtigere Weichenstellung: weiter
  • 317 Leser
HOCHSCHULEN / Diagnose 'Ausgebrannt' auch bei Studenten immer häufiger

Lernen bis zur totalen Erschöpfung

Psychologische Beratungsstellen verzeichnen wachsenden Zulauf
So schnell wie möglich durchs Studium, einen glänzenden Abschluss, um in der Arbeitswelt irgendwie Fuß fassen zu können. Viele Studenten fühlen sich den steigenden Anforderungen nicht mehr gewachsen und suchen Hilfe. Das Studium macht sie krank. weiter
  • 403 Leser

Leute im Blick

Prinz Laurent Das schwarze Schaf der belgischen Königsfamilie, Prinz Laurent (43), hat binnen Jahresfrist offenbar kräftig zugenommen: Am Nationalfeiertag trat Laurent entgegen den Vorschriften nicht in seiner Uniform eines Kapitäns zur See der belgischen Marine, sondern im bürgerlichen Anzug auf. Der Prinz hat Medien zufolge den Verstoß gegen das Protokoll weiter
  • 297 Leser
ITALIEN / Diskussion über eine Wahlrechtsreform nach deutschem Vorbild

Macht der Kleinparteien lähmt Regierung

Das geltende Wahlrecht in Italien macht die Regierung von Kleinparteien abhängig und damit instabil. Deshalb wird über eine Reform nach deutschem Vorbild diskutiert. Italiens Ministerpräsident Romano Prodi trägt zwei Jahre nach seiner Wahl noch immer schwer am Erbe seines Vorgängers: Silvio Berlusconi ließ kurz vor Ende der Legislaturperiode 2005 eine weiter
  • 299 Leser
GALOPP

Manduro schlägt alle

Der Galopper Manduro ist die neue Nummer eins der Welt. Das Pferd ist in diesem Jahr bei drei Starts noch ungeschlagen und gehört Georg Baron von Ullmann aus Köln. Als sensationell bezeichnete das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen in Köln, dass Deutschland nur ein Jahr nach Shirocco und Hurricane Run erneut einen Weltchampion stellt. weiter
  • 378 Leser
SCHILLERPREIS

Mannheim ehrt Hofmann

Für seine authentische Vermittlung der jüngeren deutschen Geschichte hat der Autor, Regisseur und Produzent Nico Hofmann gestern den Schillerpreis der Stadt Mannheim erhalten. Der 47-Jährige ('Der Sandmann', 'Solo für Klarinette') bekommt die mit 13 000 Euro dotierte Auszeichnung, vor allem als Filmproduzent für anspruchsvolle Unterhaltung. weiter
  • 356 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 16.-20.07.07: 100er Gruppe 29-34 EUR (32,10 EUR). Notierung 23.07.07: unverändert. Handelsabsatz: 31.096 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 405 Leser
FLUGZEUGUNGLÜCK / Pilot kommt bei Unfall in Basel ums Leben

Maschine mit fast 2000 Liter Kerosin an Bord in Wohnhaus gestürzt

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs auf einen Wohnblock in Basel ist gestern der Pilot getötet worden. Sechs Menschen wurden verletzt. Beim Aufprall der einmotorigen Maschine ging das Dach des Wohnblocks in Flammen auf. Die drei oberen Stockwerke wurden zerstört. Die Ursache des Unfalls in der Schweizer Stadt wird noch untersucht. Nach Augenzeugenberichten weiter
  • 293 Leser
EU / Politiker fordern Aufgabe der Blockadehaltung im Zypernkonflikt

Mehr Ehrgeiz bei Menschenrechten und Reformen angemahnt

Der türkische Ministerpräsident Tayyip Erdogan muss nach Ansicht von EU-Politikern den Reformkurs eindeutig fortsetzen. 'Ich sehe einen starken Rückenwind für die Reformarbeit, auch im Hinblick auf die europäischen Werte', sagte die österreichische Außenministerin Ursula Plassnik. 'Ich würde mir wünschen, das in der nächsten Zeit auf der türkischen weiter
  • 300 Leser
FAMILIE / Aus- und Fortbildung soll verbessert werden

Mehr Qualität bei Tagesmüttern

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat eine 'Qualitätsoffensive' bei der Aus- und Fortbildung für Tagesmütter angekündigt. Mit der gleichen Intensität, mit der der Ausbau der Infrastruktur für die Kinderbetreuung betrieben werde, müsse auch die Ausbildung des Personals gestärkt werden. Vor allem für Eltern mit kleinen Kindern sei das weiter
  • 377 Leser
GESELLSCHAFT / Handys in Versuch absichtlich verloren: Viele wurden zurückgegeben

Menschen in Toronto und Ljubljana sind besonders ehrlich

Die slowenische Hauptstadt Ljubljana und die kanadische Metropole Toronto sind die ehrlichsten Städte weltweit. Das ist das Ergebnis eines Feldversuchs, den das Magazin Reader's Digest weltweit in 32 Großstädten gemacht hat. Dabei hatten Testpersonen an exponierten Plätzen absichtlich ein Handy verloren oder liegen gelassen. In Ljubljana wurden von weiter
  • 281 Leser
TIERWELT / Die neugeborene 'Medan' hätte verhungern müssen

Menschliche Muttermilch für Affenbaby

Das winzige Siamangmädchen war dem Hungertod nahe. Die Mutter des Äffchens konnte keine Milch geben. Zwei junge Mütter stellten dem Zoo in Jaderberg (Niedersachsen) ihre Muttermilch zur Verfügung. Äffchen 'Medan' ist nun schon ein halbes Jahr alt. weiter
  • 354 Leser
AUTOSCHIEBER / Maserati und Mercedes gefragt

Mit falschen Papieren verkauft

Eine internationale Autoschieberbande hat die Polizei im bayerischen Rosenheim dingfest gemacht. Ein Italiener und ein Türke aus Heilbronn wurden festgenommen, außerdem erging Haftbefehl gegen einen in Spanien lebenden Algerier. Die Täter im Alter von 25 bis 40 unterschlugen in Italien hochwertige Fahrzeuge wie BMW, Mercedes oder Maserati, brachten weiter
  • 514 Leser
GEWALT

Mitschülerin misshandelt

Mehrere Stunden lang ist eine 14-Jährige in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) von Mitschülerinnen massiv misshandelt worden. Fünf Mädchen im Alter zwischen 11 und 15 Jahren hätten das Opfer geschlagen und mit einem Feuerzeug sowie einer brennenden Zigarette gequält, teilte die Polizei gestern mit. Die Misshandlungen hätten die Peinigerinnen mit einem weiter
  • 355 Leser
O2 / Münchner reagieren auf sinkende Umsätze

Mobilfunkanbieter streicht 700 Stellen

Der Münchner Mobilfunkanbieter O2 reagiert mit einem radikalen Stellenabbau auf sinkende Umsätze. Bis Mitte 2008 würden 700 von derzeit 4700 Arbeitsplätzen abgebaut, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, teilte das Unternehmen gestern mit. Betroffen seien vor allem Verwaltungs- und Zentralfunktionen. Der Stellenabbau solle sozialverträglich und ohne weiter
  • 418 Leser

Na Sowas . . .

Feueralarm bei einem ökumenischen Gottesdienst in München: Weihrauchschwaden lösten bei der Einweihung eines frisch sanierten Seniorenheims einen der Brandmelder der nagelneuen, hochmodernen Brandschutzanlage aus. Bei der Segnung des Hauses verzichteten die Pfarrer dann auf das Räucherwerk und versprengten nur noch Weihwasser. weiter
  • 396 Leser
FORMEL 1 / Spektakuläres Rennen in der Eifel, aber Ecclestone wünscht mehr Attraktionen

Nachtaktiv, am besten in der Stadt

Ärger beim Toro-Rosso-Team eröffnet Vettel die Hoffnung auf einen Stammplatz
Die Formel-1-Welt war sich einig: Der Große Preis von Europa auf dem Nürburgring bot Motorsport vom Feinsten. Dank des wechselhaften Wetters war Hochspannung geboten. Dennoch denkt Promoter Bernie Ecclestone darüber nach, wie er die Serie attraktiver gestalten könnte. weiter
  • 341 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Wieder mehr Einbürgerungen Die Zahl der Einbürgerungen in Deutschland ist im vergangenen Jahr erstmals seit 2001 wieder gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden 2006 rund 124 800 Ausländer eingebürgert, knapp 7600 mehr als im Vorjahr. Die größte Gruppe stellten - wie schon in früheren Jahren - Menschen aus der Türkei. Cécile Sarkozy weiter
  • 269 Leser
LANDRATSWAHL

Pauli macht das Rennen

Der CDU-Landtagsabgeordnete Günther-Martin Pauli ist gestern zum neuen Landrat des Zollernalbkreises gewählt worden. Der 42-jährige Bürgermeister von Geislingen auf dem Kleinen Heuberg erreichte im zweiten Wahlgang mit 32 Stimmen im Kreistag die erforderliche absolute Mehrheit. Er setzte sich gegen zwei Bewerber durch, von denen der Hechinger Bürgermeister weiter
  • 319 Leser
EU / Konferenz berät über Grundlagenvertrag

Polen hat Klärungsbedarf

Neuer politischer Streit könnte Zeitplan in Gefahr bringen
Die EU-Regierungen haben mit der juristischen Feinarbeit am geplanten neuen EU-Grundlagenvertrag begonnen. Die Regierungskonferenz soll innerhalb von drei Monaten den 277 Seiten starken Vertragstext absegnen. Eine weitere politische Debatte soll vermieden werden. Mit einer Warnung vor neuem politischen Streit um die künftigen Grundlagenverträge der weiter
  • 342 Leser

Pulsierende Drehscheibe

Ägyptens Hauptstadt Kairo ist die pulsierende Drehscheibe zwischen Europa, dem Orient und Afrika. · Einwohner 2005: 11,1 Millionen · Entwicklung: Prognose für 2015 13,1 Millionen · Fläche: 1400 Quadratkilometer · Bevölkerungsdichte: 7928 Menschen pro Quadratkilometer · Wohnfläche: Für jeden Hausbewohner im Schnitt 13 Quadratmeter (zum Vergleich: in weiter
  • 290 Leser
ALKOHOLFAHRT

Reihenweise Unfälle

Eine Betrunkene hat bei einer Chaosfahrt durch Hamburg 14 Autos gerammt und mehr als 20 000 Euro Schaden verursacht. Die Frau (31) fuhr nachts auf einer Strecke von 150 Metern gegen links und rechts geparkte Autos. Am Ende blieb sie stecken und wollte zu Fuß weiter. Passanten hielten sie fest, bis die Polizei kam. Der Alkoholtest ergab 3,16 Promille. weiter
  • 299 Leser
HANDWERK / 'Klimaschutz kann man eben nicht im Baumarkt kaufen'

Riesen-Thema für Meister

Auch Mieterbund fordert bedarfsorientierten Energiepass
Lange sah sich das Handwerk von den herumwerkelnden Hausmännern ausgebootet. Der Klimaschutz scheint der Branche jetzt wieder zu Oberwasser zu verhelfen. Handwerk wie Mieterbund setzen auf den Energiepass - aber nur auf die bedarfsorientierte Variante. weiter
  • 536 Leser
DOPING / Boxverbände wollen Transparenz herstellen

Ring frei für Kontrollen

Mit regelmäßigen Trainingskontrollen wollen die großen deutschen Boxställe dem Doping im Ring den Kampf ansagen. ARD und ZDF üben indirekt Druck aus. weiter
  • 252 Leser

Sehr gute Ernte. ...

...Das warme Wetter hat 2007 eine sehr gute Erdbeerernte ermöglicht. Pro Hektar wurden rund 11,6 Tonnen gepflückt. Das sind 8 Prozent mehr als der Durchschnitt der vergangenen sechs Jahre, berichtet das Statistische Bundesamt. Beim Spargel gab es eine Rekordernte mit 5 Tonnen pro Hektar. Das sind 16 Prozent über dem Sechs-Jahres-Durchschnitt. weiter
  • 510 Leser
AREVA NP / Gerücht dementiert

Siemens soll dabeibleiben

Die französische Areva und Siemens wollen den Atomkonzern Areva NP vorerst gemeinsam weiter führen. Es stehe nicht auf der Agenda, Siemens aus dem Gemeinschaftsunternehmen herauszudrängen, teilte Areva gestern in Paris mit. In einem Pressebericht wurde berichtet, Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy plane einen großen französischen Energiekonzern, weiter
  • 476 Leser
HANDBALL

Souza sichert Olympia-Ticket

Brasiliens Handballer haben sich als dritte Mannschaft nach Weltmeister Deutschland und Gastgeber China für die Olympischen Spiele in Peking 2008 qualifiziert. Mit den Bundesliga- Spielern Bruno Souza (HSV Hamburg) und Renato Rui (Wilhelmshavener HV) gewann der WM-19. die Panamerika-Spiele im heimischen Rio de Janeiro durch ein 30:22 (11:6) gegen Argentinien. weiter
  • 304 Leser
MACHTKAMPF / Delegiertenversammlung macht tiefen Riss durch die Regensburger CSU deutlich

Spaltung in letzter Minute verhindert

Spannendes Finale im CSU-Machtkampf in Regensburg: Oberbürgermeister Schaidinger konnte sich bei der Wahl des OB-Kandidaten knapp durchsetzen. Die drohende Spaltung der Regensburger Christsozialen konnte so buchstäblich in letzter Minute verhindert werden. weiter
  • 302 Leser
BAHN

SPD schlägt Volksaktie vor

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) setzt bei der Teilprivatisierung der Deutschen Bahn zwar auf 'starke Finanzpartner'. Er wolle aber das Angebot einer Volksaktie prüfen, sagte der Minister gestern. Er zeigte sich aber distanziert zu diesem jüngsten Vorschlag der hessischen SPD-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2008, Andrea Ypsilanti, weiter
  • 337 Leser
BÖRSE

Spekulationen um SAP

Mit der freundlichen Eröffnungstendenz der New Yorker Börse kletterte auch der Dax wieder deutlich über 7900 Punkte. Einerseits stützte die Ankündigung der Übernahme von Depfa Bank durch Hypo Real Estate. Hiermit werden gerade im Bankensektor die ohnehin schwelenden Spekulationen wieder angeheizt. Im Blickpunkt stand der Immobilienfinanzierer Hypo Real weiter
  • 435 Leser
ERMITTLUNGEN / 24-Jähriger verhaftet: Für Geld zu jeder Tat bereit

Spielsüchtiger gesteht Mord an Taxifahrer

Um Geld für seine Spielsucht aufzutreiben, sei er zu jeder Tat bereit gewesen: So erklärte ein 24 Jahre alter Mann aus Weinstadt, warum er einen Taxifahrer umgebracht hat. weiter
  • 430 Leser

Spionage-Affäre: Anhörung am Donnerstag

Am Donnerstag findet vor dem World Council des Automobil-Weltverbandes Fia die Anhörung zur Spionage-Affäre in der Formel 1 statt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft in Modena laufen derzeit auf Hochtouren. Nicht ausgeschlossen ist, dass der vor drei Wochen wegen Spionageverdachts entlassene Ferrari-Chefmechaniker Nigel Stepney vernommen werden weiter
  • 311 Leser
BUSUNGLÜCK

Staatstrauer in Polen

Einen Tag nach dem schweren Busunfall in den französischen Alpen sind die Angehörigen der 26 polnischen Todesopfer und der 24 Verletzten in Grenoble eingetroffen. In den Krankenhäusern wurden psychologische Krisenstäbe eingerichtet, um die Familien zu betreuen. Die polnische Regierung rief gestern eine dreitägige Staatstrauer aus. Der Bus mit 50 Pilgern weiter
  • 334 Leser
TENNIS

Stepanek fassungslos

Radek Stepanek hat das ATP-Turnier in Los Angeles gewonnen und damit die Nachfolge von Tommy Haas angetreten. Der Tscheche, der 2006 nach einer Nackenverletzung vor dem Aus im Tennis stand, besiegte im Finale James Blake (USA) 7:6 (9:7), 5:7, 6:2 und feierte den zweiten Turniersieg seiner Karriere: 'Ich kann es nicht fassen, dass ich hier gewonnen habe.' weiter
  • 296 Leser

Stichwort: Bundeswehr in Afghanistan

Die Bundeswehr ist mit mehr als 3300 Soldaten in Afghanistan im Einsatz. Deutschland ist damit der drittgrößte Truppensteller im Rahmen der Isaf-Mission zur militärischen Absicherung des Wiederaufbaus in Afghanistan. Die Bundeswehr trägt die Verantwortung für den gesamten Norden des Landes. Zudem unterstützen seit April Tornado-Aufklärungsflugzeuge weiter
  • 289 Leser
ENERGIE

Strom erneut teurer

Die Stromversorger in Deutschland ziehen die Preisschraube weiter an. Nach einem Überblick des Branchenportals Verivox planen bundesweit mindestens 54 Stadtwerke und Regionalversorger, ihre Strompreise zum 1. August zu erhöhen. Der Strom verteuere sich dadurch für die Kunden durchschnittlich um 7,8 Prozent. Im Einzelfall lägen die Preissteigerungen weiter
  • 454 Leser
VERLETZT

Sturz von der Rutsche

Beim Sturz von einer Rutsche in einem Freizeitbad in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) hat sich ein 14-Jähriger aus dem Ortenaukreis schwer verletzt. Der Schüler fiel aus etwa drei bis vier Meter Höhe von der Außenrutsche auf den Rasen darunter, wie die Polizei mitteilte. Er wurde von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Mannheim geflogen. weiter
  • 369 Leser
FREILICHTSPIELE / Comedian Harmonists (Teil 2)

Swing auf der Treppe

Ja, der Chattanooga Choo Choo. Er bringt Swing nach Schwäbisch Hall. Auf der Freitreppe dort läuft jetzt Teil zwei der Comedian-Harmonists-Story. Sehenswert. weiter
  • 284 Leser

Telegramme

fussball: Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat den schwedischen Stürmer Björn Runström vom englischen Premiere-League-Klub FC Fulham für ein Jahr ausgeliehen. fussball: Der im Zusammenhang mit dem Tod eines Polizisten als Täter verdächtigte italienische Ultra ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das Jugendgericht in Catania entschied, Antonino weiter
  • 363 Leser

THEMA DES TAGES: Die Türkei nach der Wahl

In der Türkei hat Regierungschef Erdogan einen großen Wahlsieg eingefahren. Wir beschreiben, wie er es geschafft hat, vor allem die Mittelschicht auf seine Seite zu ziehen. Ein Experte sagt, dass das Land nicht Richtung Islamismus marschiert. Außerdem: Stimmen von Türken aus dem Land. weiter
  • 370 Leser
BIATHLON

Tichonow nicht ins Gefängnis

Der russische Biathlon-Olympiasieger Alexander Tichonow (60), einer der erfolgreichsten Wintersportler weltweit, ist wegen Beteiligung an einem Mordkomplott schuldig gesprochen worden. Ein Gericht in Nowosibirsk verurteilte Tichonow zu drei Jahren Gefängnis und setzte ihn wegen einer Amnestie noch im Gerichtssaal auf freien Fuß. Tichonow, der auch Vizepräsident weiter
  • 261 Leser

Tipp des Tages: Bei Krankheit rasch melden

Wer im Ausland arbeitsunfähig wird, sollte schnellstmöglich seinen Arbeitgeber informieren, am besten schon am ersten Tag, wie die Techniker Krankenkasse (TK) rät. Die Adresse des Aufenthaltsortes muss ebenfalls mitgeteilt werden. Erkrankt man in einem Staat ohne Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland, ist laut TK ein ärztliches Attest erforderlich. weiter
  • 429 Leser
LEICHTATHLETIK / Zweifel beim Blick Richtung WM

Tobias Unger ist sich selbst ein Rätsel

Nur fünf Wochen vor der WM in Japan zweifelt Tobias Unger an sich selbst. Der 28-Jährige hat seine Form offenbar überschätzt, die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben. weiter
  • 407 Leser
LIGAPOKAL / Schalke muss heute in Nürnberg ran

Trumpfkarte Kuranyi

Nach dem Triumph im DFB-Pokal plant der 1. FC Nürnberg den nächsten Coup: Heute ein Sieg gegen Schalke, und dann am Samstag den Ligapokal gewinnen. weiter
  • 353 Leser
MOTORRADUNFALL

Tödlicher Aufprall

Ein 64-Jähriger ist bei Hettingen im Kreis Sigmaringen mit seinem Motorrad gegen ein Auto geprallt und getötet worden. Nach Angaben der Polizei hatte der 40-Jährige am Steuer des Wagens auf der Bundesstraße 32 mehrere Autos überholen wollen und den Motorradfahrer auf der Gegenfahrbahn übersehen. Der Autofahrer musste seinen Führerschein abgeben. weiter
PROZESS

Vater zu Tode geprügelt?

Wegen einer tödlichen Attacke auf seinen Vater muss sich ein 33-Jähriger seit gestern vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Der wegen Totschlags Angeklagte räumt Schläge ein, äußerte sich aber nicht zum Vorwurf des Totschlags. Dem Mann wird von der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, seit längerer Zeit gegen seinen 55 Jahre alten Vater gewalttätig weiter
  • 306 Leser

Verbrauchertipps: Die Abgeltungssteuer

Nur für Anleger mit einer hohen Steuerbelastung bringt die Abgeltungssteuer spürbar eine Verbesserung, weil mit dem 25-Prozent-Abzug ihre Steuerschuld beglichen ist, während sie bislang deutlich mehr bezahlen mussten. Der Gesetzgeber hat bei seiner Entscheidung für die Pauschalbesteuerung alle ursprünglich angedachten Verbesserungen wieder fallen lassen. weiter
  • 485 Leser
FALL LITWINENKO / Großbritannien fordert Auslieferung

Verhältnis weiter zugespitzt

Das Verhältnis zwischen Großbritannien und Russland hat sich weiter zugespitzt. Anlass dafür sind Äußerungen des britischen Premierministers Gordon Brown und des britischen Botschafters in Russland, Anthony Brenton. Brown hatte erneut die Auslieferung des Hauptverdächtigen im Mordfall des russischen Ex-Agenten Alexander Litwinenko, Andrej Lugowoi, gefordert. weiter
  • 329 Leser
GAS

Versorger senken Preise

Weitere 30 Unternehmen haben nach Angaben des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums im Juli im Land ihre Preise gesenkt. Wie Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) gestern bekannt gab, wurden die Gaspreise für Haushaltskunden um durchschnittlich 0,25 Cent pro Kilowattstunde (Cent/kWh) billiger. Dies entspreche einer Preissenkung von etwa weiter
  • 479 Leser
FUSSBALL

VfB hält Gomez bis 2012

Die Vertragsverlängerung von Jungstar Mario Gomez, dazu ordentliche Geschäftszahlen und eine problemlose Wiederwahl von Präsident Erwin Staudt für weitere vier Jahre: Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart sorgte zweieinhalb Wochen vor dem Liga-Auftakt gegen Schalke 04 auf seiner Mitgliederversammlung in der Porsche-Arena ausschließlich für Positiv-Schlagzeilen. weiter
  • 235 Leser
OB-WAHL / Westfälin triumphiert in Filderstadt

Von der Bürogehilfin zur Rathauschefin

Eine Frau aus dem Ruhrgebiet lenkt künftig das Rathaus in Filderstadt. Gabriele Dönig-Poppensieker (SPD) zeigte sich überwältigt vom Vertrauen der Wähler. weiter
  • 576 Leser
UNGLÜCK / Besitzer hatte Handbremse vergessen

Von Wohnwagen überrollt

Ein Tourist ist auf einem Rastplatz der A 61 (Koblenz-Speyer) von seinem eigenen Wohnwagen überrollt und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatten der Niederländer (61) und seine Frau während einer Fahrtpause bei Armsheim (Rheinland-Pfalz) in ihrem Wohnwagen gesessen, als sich dieser auf dem leicht abschüssigen Rastplatz samt Auto in Bewegung weiter
  • 322 Leser
LEICHTATHLETIK

Weit hinaus nach Rom-Unfall

Acht Tage nach seinem Unglückswurf von Rom hat der finnische Vize-Europameister Tero Pitkämäki wieder für sportliche Schlagzeilen gesorgt. In Lapinlahti warf der 24 Jahre alte Leichtathlet 91,23 Meter und brachte sich mit der zweitbesten Speerwurf-Weite des Jahres nach dem US-Amerikaner Breaux Greer (91,29) in eine Favoritenposition für die WM in Osaka weiter
  • 300 Leser
ENERGIE

Weiter Streit um Atomstrom

Dreieinhalb Wochen nach Beginn der Pannenserie in den Atomkraftwerken Brunsbüttel und Krümmel (Schleswig-Holstein) geht die Suche nach Mängeln und Ursachen in den abgeschalteten Anlagen weiter. In Brunsbüttel begannen Experten, im Sicherheitsbehälter die Befestigung der Wasser- und Dampfleitungen zu kontrollieren. Für die Arbeiten sind laut Betreiber weiter
  • 305 Leser

Weltweit aktiver Spezialfinanzierer

Die Depfa (einst Deutsche Pfandbrief Bank AG) ist eine der weltweit größten Spezialbanken für die Finanzierung öffentlicher Aufgaben. Ob Autobahnen, Brücken, Privatisierungen oder Schuldenumverteilungen - oft hat der Staatsfinanzierer seine Hand mit im Spiel, vergibt Milliarden-Kredite und ermöglicht damit viele Projekte. Gegründet wurde die Bank 1922 weiter
  • 425 Leser
TRANSPLANTATIONEN / Bundesgebiet insgesamt meldet ein Plus

Weniger Organspenden im Südwesten

Die Bereitschaft zur Organspende ist im Südwesten gegen den Bundestrend in der ersten Jahreshälfte leicht zurückgegangen. Nach Angaben der Techniker-Krankenkasse wurden 279 Organverpflanzungen vorgenommen. Damit konnte das Ergebnis aus dem ersten Halbjahr 2006 (273 Transplantationen) kaum verbessert werden. Die Anzahl der Organspender (von 85 auf 80) weiter
  • 262 Leser

Wenn der Vater ...

...mit dem Sohne. . .Der Ire Padraig Harrington hat zum ersten Mal die 136. British Open im schottischen Carnoustie und damit den ersten Major-Titel seiner Golfprofi-Karriere gewonnen. Im dramatischen Finale mit dem Spanier Sergio Garcia setzte sich der 35-jährige Weltranglisten-10. am Sonntag im Stechen über vier Extra-Löcher durch. Den Pokal aber weiter
  • 315 Leser
EURO

Wieder gestiegen

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3821 (Freitag: 1,3803) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7235 (0,7245) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67155 (0,67220) britische Pfund, 167,58 (168,46) japanische Yen und auf 1,6633 (1,6620) Schweizer Franken fest. weiter
  • 427 Leser
TOUR DE FRANCE / Winokurow steht nach Einbruch plötzlich wieder auf

Wundersame Rückkehr

Rasmussen verteidigt Gelbes Trikot - Klöden weiter Fünfter
Wiederauferstehung nach dem Einbruch vom Sonntag: Alexander Winokurow gewann die 15. Etappe der Tour de France. Michael Rasmussen verteidigte Gelb. weiter
  • 380 Leser
BÖRSE / Wie haben sich die Dax-Konzerne in den vergangenen sieben Jahren entwickelt?

Überflieger Adidas, Untertaucher Telekom

Der Dax hat vor zehn Tagen seinen alten Höchststand vom 13. Juli 2000 übersprungen - wenn auch nur kurzzeitig. Wie haben sich die 30 Konzerne der Börsen-Bundesliga in dieser Aufholjagd entwickelt? Der folgende Überblick zeigt auch den Wandel in der Wirtschaft. weiter
  • 479 Leser
STADTFEST

Zehntausende feiern in Ulm Schwörmontag

Der Schwörmontag in Ulm geht auf den Schwörbrief 1397 zurück, eine der ersten Stadtverfassungen im heutigen Südwesten. Er ist eines der großen Stadtfeste im Land, das Ulm im Juli mit Gästen aus nah und fern feiert. Gestern bevölkerten Abertausende die Donaustadt. Tradition ist, dass morgens auf dem Weinhof der Oberbürgermeister Rechenschaft ablegt und weiter
  • 333 Leser

ZUR PERSON: OB Gerhard Widder: Kratzer nach der Sparkassenaffäre

Nach 24 Jahren an der Spitze der zweitgrößten Südwest-Kommune geht der Mannheimer Oberbürgermeister Gerhard Widder nächste Woche in den Ruhestand. Der Sozialdemokrat kann auf die längste Amtszeit eines Stadtoberhauptes in der Kurpfalzmetropole zurückblicken. weiter
  • 361 Leser
KOALITION / FDP warnt vor Schwarz-Grün

Ärger über Farbenspiel

In der CDU mehren sich Stimmen, die eine Koalition mit den Grünen nicht mehr ausschließen wollen. Sehr zum Missfallen von Justizminister Ulrich Goll (FDP). weiter
  • 286 Leser