Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. August 2007

anzeigen

Regional (54)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarie Travnitschek, Katharinenstraße 34, zum 96. Geburtstag.Gertrud Maier, Auf den Birkenäckern 4, zum 94. Geburtstag.Else Stober, Oderstraße 101, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Anna Kübler, Eutighofer Straße 15, zum 78. Geburtstag.Gerda Waibel, Gutenbergstraße 40, zum 73. Geburtstag.Gerhard Lietzau, Heinrich-Steimle-Weg 12, zum 72. weiter
Kurz und Bündig
Jubiläumsgartenfest 30 Jahre Sommergartenfest in der „Krone“ in Straßdorf – das wird am Freitag, 3. August dort gefeiert. In der Gartenwirtschaft spielen die „Swany Feet Warmers“ Jazz. weiter
Kurz und Bündig
Albverein feiert Der Albverein Straßdorf feiert an diesem Wochenende sein Sommerfest auf dem Gelände der Firma Holzbau Weber (direkt am Radweg). Los geht's am Samstag, ab 10.30 Uhr. Am Sonntag startet der Frühschoppen um 11.30 Uhr. Ein Zelt wird vorsorglich aufgebaut. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste Plus-1-Treff für werdende Eltern beginnt am Dienstag, 7. August um 20 Uhr am Margaritenhospital. Treffpunkt ist um 20 Uhr der Fortbildungsraum dort. weiter
Kurz und Bündig
Römische Badekultur Über die „Römische Badekultur“ klären die Limes-Cicerones am Sonntag, 5. August am Römerbad am Schirenhof auf. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Treffpunkt ist um 14 Uhr der obere Parkplatz bei St. Michael in der Weststadt. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst am Barnberg Die Schönstattfamilie lädt auch in den Ferien zum Bündnisgottesdienst ein. In diesem Jahr ist dieser am Montag, 6. August, auf den Barnberg und beginnt um 19 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Spende für Spielplatz Täferrot Die Firma Bender und Kunz aus Ruppertshofen hat für die Realisierung des Spielplatzes in Täferrot 500 Euro gespendet. Bürgermeister Jochen Renner bedankte sich im Namen der Gemeinde und insbesondere der Kinder von Täferrot für diese Spende. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Schnittkurs I Der Obst- und Gartenbauverein Iggingen bietet am Freitag, 3. August, einen Sommerschnittkurs an. Unter Anleitung von Franz-Josef Klement, Gartenfachberater beim Landratsamt, sollen den Teilnehmern die Vorteile der Schnittmaßnahmen nahegebracht werden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Ortsende von Iggingen in Richtung Schönhardt kurz nach weiter

Ruth Haag seit 40 Jahren in Oberer Apotheke

Schwäbisch Gmünd   40 Jahre in der Oberen Apotheke. Das hätte sich Ruth Haag, damals noch Herkommer, am 1. August 1967 auch nicht träumen lassen, als sie ihre Lehre als Pharmazeutisch Kaufmännische Angestellte (PKA) dort begann. Aus ihrer Lehrzeit kann sie sich noch gut an die monatliche Herstellung von 5000 Migränepulvern und die Betreuung weiter
Design Weitere Auszeichnung für Christian Hartig und Ralph Burkhardt

„rotis“-Diplomarbeit räumt weiter ab

Die Diplomarbeit „Stereotyp(e)“ räumt weiter ab. Nach dem Red Dot Design Award und der Bronzemedaille des Art Director Clubs erhalten Christian Hartig und Ralph Burkhardt nun eine besondere Anerkennung von der Jury des Lucky Strike Junior Design Awards. weiter
Zur Person

15 Jahre Raiba

Heubach. Petra Gatzka kann auf 15 Jahre Tätigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein zurückblicken. Ihre Ausbildung zur Bankkauffrau begann sie am 1. August 1992 bei der damaligen Heubacher Bank. Nach Abschluss ihrer Ausbildung legte sie erfolgreich die Prüfung zur Bankfachwirtin IHK ab. Seit Jahren leitet sie erfolgreich die Geschäftsstelle in Mögglingen. weiter

25 Jahre bei der GEK

Schwäbisch Gmünd   Im August feiert Klaus Bareiß sein Dienstjubiläum bei der Gmünder ErsatzKasse GEK. Er trat vor 25 Jahren in das Unternehmen ein. Nach seiner Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten in den GEK Betreuungsstellen Stuttgart und Schwäbisch Gmünd arbeitete Klaus Bareiß zunächst in der Hauptverwaltung, im Bereich Meldewesen. weiter

60er-Fest der Altersgenossen 1947/1948

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1947/48 in Lorch begingen ihr 60er-Fest. Nach Besuch des Friedhofs und Gedenken an die verstorbenen Altersgenossen traf man sich zum Gruppenbild. Zusammen mit Pfarrer Engelhardt und Pfarrer Grießer wurde der anschließende ökumenische Festgottesdienst unter Mitwirkung des Popchörle in der Stadtkirche gefeiert. Zahlreiche weiter
  • 201 Leser
Zur Person

Abschied

Frank Dürr, lange Jahre Dirigent des Gesangvereins Concordia Durlangen, wurde verabschiedet. Er kann aus zeitlichen Gründen sein Amt nicht mehr weiterführen. Eva Vogel-Petzchen, Lehrerin an der Christoph-von-Schmid Schule, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die engagierte und sehr beliebte Lehrerin unterrichtete seit 1970 an der Grundschule weiter
GT-Sommerserien Große Namen (1): In Gmünd lebt ein Namens-Vetter des bedeutenden irischen Schriftstellers James Joyce

Bei „Ulysses“ kriegt James Kopfweh

„James Joyce“, stellt er sich mit Namen vor. „Haben sie etwas mit James Joyce zu tun?“ wird er dann oft gefragt. Gemeint ist der weltweit bekannte irische Schriftsteller, der mit seinem bahnbrechenden Werk „Ulysses“ Literaturgeschichte schrieb. Verwandt ist der in Gmünd lebende US-Amerikaner nicht mit ihm, doch den weiter

Bettringer Feuerwehr feiert Gartenfest

Schwäbisch Gmünd   Das Gartenfest der Bettringer Feuerwehr auf dem Baumgrundstück von Bruno Seitzer, Ecke Feldstraße/Lerchenstraße beginnt am Samstag, ab 16 Uhr. Ab 19 Uhr spielt der MV Bettringen. Sonntag geht's ab 11 Uhr weiter mit dem Frühschoppen. Für den Fall dass es regnet, steht ein Zelt zur Verfügung. weiter
  • 271 Leser
Grundschule weiler Kindermusical „Das Vierfarbenland“ in der Gemeindehalle

Bunt und offen sein für andere

Mit strahlenden und farbenprächtig gekleideten Schülern der Grundschule Weiler in den Bergen begaben sich zum Schulabschluss zahlreiche Schüler, Lehrer, Eltern, Verwandte und Bekannte der Weilernen Kinder auf die Reise ins Vierfarbenland. weiter
Energieversorgung Stadtverwaltung wehrt sich gegen Vorwürfe der Untätigkeit in Bettringen Nordwest

CDU dramatisiert Heizwerkfrage

Die Wärmeversorgung in Bettringen Nordwest „ist gesichert und wird gesichert“. Mit dieser Aussage reagierte Stadtsprecher Klaus Eilhoff gestern auf Anfrage der GMÜNDER TAGESPOST auf den Vorwurf der Gmünder CDU, die Stadt sei hier untätig und hätte längst handeln müssen. weiter
bücher „Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2006“

Das kleine Mammut

Das Jahrbuch „Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2006“, das jetzt im Theiss-Verlag erschienen ist, kann mit einer Sensation aufwarten: Die kleine Mammutfigur aus Elfenbein, die im Abraum früherer Grabungen in der Vogelherdhöhle entdeckt wurde, stammt aus der jüngsten Eiszeit und ist bereits weltbekannt. weiter
  • 157 Leser
GMV Böbingen Musikkapelle Böbingen zu Gast in Erpfendorf/Tirol

Die Freundschaft erneuert

Schon mehrmals waren Musiker aus Böbingen zu einem Skiwochenende in Erpfendorf in Tirol. Im Laufe der Jahre hat sich dabei eine Freundschaft mit Musikern aus der dortigen Blaskapelle entwickelt. Zu deren Jubiläum in Tirol reiste die Musikkapelle des GMV Böbingen. weiter
Veranstaltungen

Diskussion um Schnapsverkauf

Heute um 16 Uhr treffen sich im Rathaus in Heubach Vertreter von Vereinen, Stadtverwaltung, Gastronomie, Landkreis und Polizei, um über den Verkauf von Schnaps bei Veranstaltrungen wie dem Kinderfest zu diskutieren. weiter
SV Brainkofen Siegerehrung des Vereinspokalschießens

Ehrenplatz für Einweihungsscheibe

Beim Gartenfest des SV Brainkofen wurden die Sieger des Vereinspokalschießens und der Gewinner der Einweihungsscheibe geehrt. Der stellvertretende Bürgermeister Karl Greßler und Schießleiter Markus Barth konnten den Wanderpokal der Gemeinde Iggingen an den AMC Iggingen überreichen. weiter

Geistliche orientalische Musik

Schwäbisch Gmünd   Der Sänger Nasif Sobhi aus Kairo/Ägypten und die Sängerin Rita Fauzy William aus Bagdad/Irak geben am Freitag, 3. August ab 20 Uhr ein Konzert auf dem Schönblick. Beide stehen für christliche Minderheiten in ihrer Heimat. Pfarrerin Dr. Hanna Josua Interviewt die Gäste, um so Einblick in die Lage beider Länder zu geben weiter
  • 208 Leser
HIstorie Die Limes Cicerones zeigten den Limes um Pfahlbronn von seiner schönsten Seite

Geschichte als Wandergefährte

Die vierte Folge der diesjährigen Stafette der „Limes Cicerones“ entlang des antiken Grenzwalls widmete sich der reizvollen Strecke von Lorch nach Welzheim. „Einem meiner liebsten Orte am ganzen Welterbe überhaupt“ versprach der führende Cicerone Andreas Schaaf gleich zu Beginn dem Publikum ein paar spannende Stunden. weiter

Harald Immig im Kloster Lorch

Lorch Der Liedermacher Harald Immig präsentiert am morgigen Freitag, 3. August, und am kommenden Samstag, 4. August, Lieder in Poesie mit Klaus Wuckelt und Ute Wolf. Die Veranstaltung im Lorcher Kloster – im Klostergarten, bei Regen in der Kirche – beginnt jeweils um 19 Uhr. Karten für den musikalisch-poetischen Abend gibt es ausschließlich weiter
Mutlanger Freundeskreis der Naturheilkunde Deutschen Homöopathie-Union (DHU) in Karlsruhe besichtigt

Hygienisch eingepackte Mitglieder

200 Jahre sind vergangen, seit Samuel Hahnemann die Heilwirkung pflanzlicher Wirkstoffe im Selbstversuch entdeckte. Er ist der Begründer und Wortschöpfer der Homöopathie. Mitglieder des Freundeskreises Naturheilkunde aus Mutlangen konnten sich bei der Deutschen Homöopathie-Union (DHU) in Karlsruhe ein Bild über den Pflanzenanbau und die Herstellung weiter
Übung Malteser Rettungshundestaffel und DRK-Bergwacht am Rosenstein

Höhen von 50 Metern überwunden

Malteser Rettungshundestaffel und DRK Bergwacht proben am Rosenstein bei Heubach gemeinsam den Ernstfall. Dabei wurden Hundeführer und auch Hunde viele Meter hinunter abgeseilt. weiter
Waldstetter schützen Ausflug auf die Schwäbische Alb

Im Schloss und in der Höhle

Der diesjährige Schützenausflug führte die Waldstetter Schützen auf die Schwäbische Alb. Am frühen Samstagmorgen fuhr der Bus die noch verschlafene Gruppe in Richtung Schloss Lichtenstein und Bärenhöhle auf der Reutlinger Alb. weiter
Altersgenossen Böbinger Schuljahrgang 1947/48 unterwegs auf 60er-Ausflug

In der Hauptstadt der deutschen Klassik

Bleibende Eindrücke hinterließen bei den ehemaligen Böbinger Schulkameraden des Jahrgangs 1947/48 und ihren Partnern die Naturlandschaften des Thüringer Waldes, Weimar als „Stadt der deutschen Klassik“, die Landeshauptstadt Erfurt und die Wartburg bei Eisenach während des 60er-Ausflug. weiter

Lockerer Boden verteuert Bau

stuttgart   Der Bau einer Seniorenresidenz auf dem bisherigen Messegelände auf dem Killesberg wird erheblich teurer als geplant. Grund für die Mehrkosten von rund einer Million Euro ist einem Bericht der „Stuttgarter Nachrichten“ zufolge, dass der aufgeschüttete Baugrund dort zu locker ist, um die geplanten vier achtgeschossigen weiter

Maroon 5 kommt nicht nach Stuttgart

stuttgart   Die US-Chartstürmer Maroon 5 haben ihre Europatournee aufgrund der starken internationalen Nachfrage verkürzt. Auch das für 20. Dezember geplante Konzert in der Stuttgarter Porschearena fällt der Verkürzung zum Opfer. Bereits gekaufte Karten können zurückgegeben werden. Maroon 5 wollen versuchen, die ausfallenden Konzerte 2008 weiter
  • 123 Leser
augustinuskirche Dringende Sanierungsarbeiten am Dachreiter

Metallspitze droht abzufallen

Wind und Wetter haben der Metallspitze des Dachreiters auf der Augustinuskirche schwer zugesetzt. Um zu vermeiden, dass sie herunterfällt, wurden der Dachturm nun eingerüstet. Voraussichtlich bis in den Herbst sollen die Sanierungsarbeiten dauern. weiter
AGV 1962 Ein Wochenende in der Lochmühle

Mit Spaß in Bewegung

Der diesjährige Jahresausflug des AGV 1962 führte nach Eigeltingen an den Bodensee. Das Wochenende Mitte Juli war mit seinen hochsommerlichen Temperaturen geradezu perfekt geeignet für das, was das kreative Organisationsteam des AGV 1962 geplant hatte. weiter

Navi-Geräte im Visier von Autoknackern

stuttgart   In Stuttgart hat es eine Bande von Autoknackern derzeit schwerpunktmäßig auf Navigationsgeräte abgesehen. Insgesamt erbeuteten die Täter in den vergangenen Tagen sechs hochwertige Exemplare, in einem Fall bauten sie aus zwei Fahrzeugen auf dem Hof eines Autohauses die Geräte fachmännisch aus. Allein bei den Fällen der vergangenen weiter
Friedensschule Frühstück mit dem SPD-Abgeordneten Christian Lange

Nicht mit Merkel bekannt

Die achte Klasse der Friedensschule hatte einen Schuljahresabschluss der besonderen Art. Ihr politisches Gespräch über die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten banden sie in ein ausgiebiges Frühstück ein, zu dem Christian Lange als Abgeordneter des Bundes eingeladen worden ist. weiter
cdu-sommeraktionstage Podiumsdiskussion zur aktuellen Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt

Noch viele Fragen offen

Es muss nicht konfrontativ zugehen, wenn Arbeitnehmervertreter und Arbeitgebervertreter die Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt erörtern. Das zeigte gestern im Prediger eine Podiumsdiskussion innerhalb der CDU-Sommeraktionstage. weiter
sommerfest Von heute bis Sonntag auf Schlossplatz und Schlossgarten

Party-Stimmung im Zentrum

In Stuttgart ist ab heute wieder Party: Bis kommenden Sonntag läuft das 17. Stuttgarter Sommerfest vor der Kulisse des Neuen Schlosses, dem Kunstgebäude und dem Staatstheater. Unter eleganten weißen Zelten und Pagoden werden vier Tage lang kulinarische und musikalische Leckerbissen geboten. weiter
Rauchverbot Einige Stimmen aus der Gmünder Gastronomie zur Einführung des neuen Gesetzes

Raucherfrage: Wohnzimmer oder Kneipe?

Die Briefe der Stadtverwaltung sind raus, die Wirte informiert: Seit 1. August müssen Raucher in Lokalen das Feuerzeug stecken lassen. Die Branche scheint nicht wirklich glücklich. weiter
KLETTERTURM IM GREUT Einweihung am 28. September – Tag der offenen Tür am Sonntag, 30. September, geplant

Schon jetzt wollen die Leute klettern

Seit ein paar Tagen leuchtet er außen signalrot durchs Gerüst: der künftige Kletterturm bei der Aalener Greuthalle. Nicht nur außen, auch innen geht's weiter. Zurzeit wird die Lüftungsanlage eingebaut, die Elektrik installiert sowie eine Treppe gebaut. Am 28. September soll der Kletterturm eingeweiht werden. weiter
Europäische Kirchenmusik Ensemble Peregrina mit „Mel et lac“

Schönheit des süßen Duftes

Ähnlich der Meditationsform des Rosenkranzes lädt die Musik des Schweizer Ensembles „Peregrina“ ein zum stillen Gebet, zum Finden einer Mitte. Der betörende Gesang dieser drei schlichten Frauen in Schwarz hat im Kloster der Franziskanerinnen mit den fast schon in Vergessenheit geratenen Gebets-Liedern aus dem Mittelalter das Festival-Publikum weiter
  • 427 Leser

Senioren und Junioren gemeinsam im Wald

schwäbisch gmünd Großeltern (oder Eltern) und Enkel (Kinder) bekommen am kommenden Dienstag eine gemeinsame Führung über den neuen Walderlebnispfad Naturatum im Taubental, organisiert von der Spitalmühle. Der Naturkundler Dieter Rodi lässt die Teilnehmer kleine Aufgaben lösen über die Stockwerke des Waldes sowie über Geologie und Boden. Außerdem können weiter
Evangelische Familienarbeit Spraitbach Ausflug

Unterwegs im Kanadier

Eine kleine Diskussion, einige Anregungen, ein paar Telefonate und schon war die Kanutour der evangelischen Familienarbeit Spraitbach im Gange. weiter
landwirtschaft Erntebilanz geht von „ganz ordentlichen“ Erträgen aus – Bauern hoffen auf „leichten Lichtblick“

Von der Erhöhung höchstens ein Prozent

In diesem Punkt ist man sich einig: Aus dem „Tal der Tränen“, in dem sie jahrelang ihr Dasein fristen mussten, können die Landwirte jetzt auf einen „leichten Lichtblick“ hoffen. Das sagt Wilhelm Pflanz vom Bauernverband Aalen bei der Pressekonferenz zur Ernte. Was den Erzeugern obendrein noch wichtig ist: „Von der Preiserhöhung weiter
FRAUEN HELFEN FRAUEN

Wege aus einem Trauma

Zum 20-jährigen Bestehen von „Frauen helfen Frauen“ in Gmünd gibt es ein breites Angebot: So sprach dieser Tage Dr. Askan Hendrischke, Chefarzt der psychosomatischen und psychotherapeutischen Medizin im Ost-albklinikum Aalen, über „Traumafolgen und ihre Behandlung“. weiter
Senioren-Runde Gschwend Besuch des Optischen Museums

Weltfirma kennengelernt

Ein mit Gschwender Senioren vollbesetzter Bus fuhr nach Oberkochen zur Weltfirma Carl Zeiss. Dr. Schulle führte die Gäste in das moderne Ausstellungszentrum mit angeschlossenem Museum. weiter
HeimatVertriebene Gegenstände aus der Zeit der Flucht gesucht

Wer kann beisteuern?

Gegenstände und Schriftstücke aus der Zeit der Flucht, der Vertreibung und der Integration will die Arbeitsgemeinschaft Heimat und Kultur der Vertriebenen aus dem Osten sammeln. Gmünder sollen mithelfen. weiter
beigeordnetEnwahl

Wird Katrin Hesse Bürgermeisterin?

aalen   Eine Kandidatin kristallisiert sich heraus: Die Aalener SPD wird wohl die Professorin und promovierte Juristin Dr. Katrin Hesse aus Petersberg bei Fulda als neue Sozialbürgermeisterin – als Nachfolgerin von Dr. Eberhard Schwerdtner – vorschlagen. Die 42-Jährige ist Mitglied im SPD-Kreisvorstand Fulda und hat bereits in weiter
Kunstbetrachtung Mein Lieblingsbild in der Burda-Ausstellung (5) - heute Johannes Werner

Wo die Seele baumeln darf

Herausragende Werke aus der Sammlung Frieder Burda zeigt das Gmünder Museum bis zum 30. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingsbild in der Ausstellung. Heute: Johannes Werner, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 120 Leser
All voices / liederkranz bettringen All Voices meets Keith Tynes in der alten Feuerwache in Mannheim

Zusammenarbeit und Austausch begeistern

Zu einem Musikprojekt ganz besonderer Art trafen sich Musiker und der Chor „All Voices“ aus Waldstetten, unterstützt von Sängern des Liederkranzes Bettringen unter der Gesamtleitung von Markus Wamsler, in der alten Feuerwache in Mannheim. weiter

Zwei Ernennungen

Schwäbisch Gmünd   Mit Wirkung vom 1.August 2007 wurde Seminarschulrat Walter Knauß zum Seminarschuldirektor befördert. Er nimmt seit dem 1. August 2006 die Funktion des stellvertretenden Seminarleiters am Gmünder Realschulseminar wahr. In Gmünd ist er im Kulturleben kein Unbekannter, da er Mitglied im Theaterbeirat und im Arbeitskreis Kultur weiter

Regionalsport (12)

Golf 116 Teilnehmer kommen zu den 12. Hetzenhof Open zusammen

„Hole in One“ an der 6a

Zu den 12. Hetzenhof Open hatte sich die golferische Elite aus der Region eingefunden, um sich drei Tage untereinander zu messen. Max Krämer gewann die Bruttowertung der Herren. weiter
Leichtathletik Süddeutsche Juniorenmeisterschaften in Regensburg

Barth jagt Siggi Wentz

Bei den süddeutschen Juniorenmeisterschaften in Regensburg holte Dreispringer Matthias Barth Gold, Hammerwerfer Alexander Ziegler Silber und Dreispringerin Laura Geyer Bronze für die LG Staufen. weiter
  • 117 Leser
GEWICHTHEBEN TV Wetzgau

Can ist Meister

Michael Can vom TV Wetzgau hat sich bei den baden-württembergischen Mehr- und Zweikampfmeisterschaften Gold geholt. weiter
Triathlon Saisonfinale der LBS-Cup-Triathlonliga in Schluchsee

Die Pause tat gut

Platz eins für die Mutlangerin Tina Herklotz und Rang drei füihre Mannschaft der SG Waiblingen/Neustadtbeim beim Finale der LBS-Cup-Triathlonliga in Schluchsee im Schwarzwald. weiter
WALDSTETTER FUSSBALLCAMP Dritter Tag – Der Ball rollt nicht: 77 Kinder und ihre Betreuer haben im Freizeitpark eine Menge Spaß

Erholung in der Achterbahn

Freizeitpark statt Fußballplatz: Am dritten Tag erholten sich die Teilnehmer des von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST präsentierten Waldstetter Fußballcamps im „Holiday Park“ in Haßloch. weiter
  • 139 Leser
Leichtathletik An neuen Bestleistungen und guten Ergebnissen mangelte es bei den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften nicht

Für die DM qualifiziert

Bei den baden-württembergische Mehrkampfmeisterschaften in Weinstadt holten die Siebenkämpferinnen der LG Staufen den ersten Platz. weiter
hunderennen Agility-Turnier und Rohrwang-Cup auf der Ostalb

Lorcher bester Verein

Anlässlich seines hundertjährigen Jubiläums lud der VdH Heidenheim zu einem zweitägigen Agility-Turnier ein und der VdH Aalen organisierte zum wiederholten Male den Rohrwang-Cup. Fünf Teams des VdH Lorch waren erfolgreich dabei. weiter
Leichtathletik Süddeutsche Schülermeisterschaften – Zweites Edelmetall für die LG Staufen

Rösiger holt den Hammer raus

gewann die Hammerwerferin Saskia Rösiger klar. Außerdem holte das Team von der LG Staufen bei der Jugendstaffel Silber.
Bei den Süddeutschen Schülermeisterschaften in Regensburg weiter
Schiessen Großkaliber

SV 1906 Gmünd I chancenlos

Nach einer 1033:1114-Niederlage beim Schießen in der Bezirksliga Großkaliberpistole/revolver gegen die SGi Eislingen ist der SV 1906 Gmünd I nicht mehr vor dem Abstieg zu retten. weiter
fussball DFB-Pokal: Noch drei Tage bis zum großen Spiel FC Normannia gegen Alemannia Aachen: Die Spieler arbeiten, die Organisatoren auch

Taktische Feinheiten und Pasta für den Gegner

Beim FC Normannia wird vor dem DFB-Pokalspiel gegen Aachen am kommenden Sonntag (15 Uhr im Aalener Waldstadion ) nochmal hart gearbeitet. Die Jungs von FCN-Trainer Alexander Zorniger feilen im Trainingslager an der Taktik, das Gmünder Organisationsteam kümmert sich um die Details drumherum. weiter
Ski Sommertreffen des Bezirks

Zweimal Mögglingen

Im Rahmen des Nattheimer Maultaschenlaufs, der gleichzeitig auch Sommerskitreffen des Skibezirks Ostalb war, ehrte der Skibezirk seine Bezirksmeister. weiter

Überregional (119)

WELTRAUM

'Phoenix' startet später

Der ursprünglich für Freitag geplante Start der Mars-Sonde 'Phoenix' ist wegen schlechter Wetterbedingungen von der US-Raumfahrtbehörde Nasa um 24 Stunden verschoben worden. Der Start der unbemannten Rakete vom Typ Delta II sei nun in Cape Canaveral (Florida) für Samstag vorgesehen, teile die Nasa in Washington mit. Das Zeitfenster für einen Start der weiter
  • 350 Leser
STUDIE / Warum Menschen Sex haben

237 Gründe, 'es' zu tun

Anziehungskraft ist die Nummer eins
Wieso landen Menschen miteinander im Bett? Psychologen haben in einer Studie genau 237 Gründe gefunden. Manchmal ergab es sich einfach so. weiter
  • 346 Leser
SEENACHTSFEST

500 Jahre Feuerwerk

Mit einem deutsch-spanischen Höhenfeuerwerk auf dem Bodensee will das traditionsreiche Konstanzer Seenachtsfest in diesem Jahr die Besucher anlocken. Begleitet von spanischen Klängen und mit Hilfe von Pyrotechnikern aus dem spanischen Valencia soll am 11. August 'eines der größten Seefeuerwerke Europas' in den Himmel steigen, kündigte Jürgen Wünsche weiter
  • 359 Leser
HEIZKRAFTWERK / Flammen erst nach neun Stunden gelöscht

5000 Kubikmeter Holz und Hausmüll verbrannt

In einem Heizkraftwerk in Mannheim sind am frühen Mittwochmorgen rund 5000 Kubikmeter Holz und Hausmüll verbrannt. Verletzt wurde niemand. Das Volumen des brennenden Abfalls entspricht in etwa dem von acht Schwimmbecken mit 25 Meter Länge und zehn Meter Breite. Dunkle Rauchwolken zogen vom Kraftwerk auf der Friesenheimer Insel in Richtung Ludwigshafen weiter
  • 305 Leser
GEBURT

62-Jährige wird Mama

Eine 62-jährige Frau hat in Montenegro einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Mutter und Kind gehe es gut, erklärte die Ärztin Snezana Raspopovic, welche die Geburt per Kaiserschnitt durchgeführt hatte. Die dem Rentenalter nahe Mutter aus dem Dorf Pazici habe sich in einer Klinik in der serbischen Hauptstadt Belgrad künstlich befruchten lassen. weiter
  • 444 Leser
vfb stuttgart

AC Siena lockt, Ljuboja bockt

Der VfB Stuttgart will seinen ausgemusterten Stürmer Danijel Ljuboja an den AC Siena verkaufen, der 28-Jährige hat dem Transfer zum italienischen Erstligisten aber noch nicht zugestimmt. 'Wir sind uns mit Siena über einen sofortigen Verkauf einig', sagte Horst Heldt. 'Es liegt jetzt nur am Spieler.' Bis wann eine Entscheidung zu erwarten sei, wisse weiter
  • 289 Leser
WASSEREINBRUCH

Alle Kumpel gerettet

Drei Tage nach dem Grubenunglück in Zentralchina sind alle 69 unter Tage eingeschlossenen Bergleute gerettet worden. Keiner der Kumpel aus dem Zhijian Bergwerk im Kreis Shanxian in der Provinz Hunan habe ernsthafte Verletzungen davon getragen. Nach einem Wassereinbruch am Sonntag waren die Bergleute in einen großen Hohlraum geflüchtet, wo sie seither weiter
  • 266 Leser
FREILICHTMUSEEN

Alles zum Thema Textilien

Am Sonntag dreht sich in den sieben Freilichtmuseen des Landes alles um die Herstellung von Textilien. Unter dem Motto 'Verflickt und zugenäht' zeigen sie, wie früher Kleidung und Tücher gewebt, genäht oder gereinigt wurden. Dabei legt jedes der Museen einen etwas anderen Schwerpunkt auf das Thema. Im Freilandmuseum Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) weiter
  • 344 Leser
RAZZIEN

Anlagebetrug in großem Stil

Im Kampf gegen Kapitalanlagebetrug in Millionenhöhe sind bei Razzien in Bayern, Baden-Württemberg, Frankreich und der Schweiz gestern zwölf Wohnungen und Büros durchsucht worden. Ein 58 Jahre alter Tatverdächtiger aus dem Landkreis Altötting in Oberbayern wurde festgenommen, teilte das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg in Stuttgart mit. Das weiter
  • 413 Leser
KULTURPOLITIK / Italien bekommt Kunstschätze von Getty-Museum zurück

Aphrodite bleibt leihweise noch in Los Angeles

Nach langem Tauziehen hat sich das Getty-Museum in Los Angeles mit Italien über die Rückgabe von 40 Kunstgegenständen geeinigt. Das Kulturministerium in Rom gab die Einigung gestern bekannt und erklärte, nach 'langen und komplizierten Verhandlungen' sollten die Beziehungen auf eine neue Ebene der Kooperation gestellt werden. Diese sehe unter anderem weiter
  • 362 Leser
Zug-Surfen

Auf dem Puffer nach München

Die Bundespolizei warnt eindringlich vor dem lebensgefährlichen Leichtsinn des 'Zug-Surfens'. Dabei seien immer wieder Jugendliche gestürzt, schwer verletzt oder sogar getötet worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei gestern in München. Anlass war ein neuer Fall vom Vorabend: Drei Jugendliche aus Augsburg im Alter von 14 bis 16 Jahren waren auf weiter
  • 327 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Viktoria Köln - Bor. Dortmund 1:11 (1:7) Auswahl Dillenburg - Eintr. Frankfurt 0:10 (0:5) Hamburger SV - Juventus Turin1:0 (0:0) FC Everton - Werder Bremen2:2 (0:0) Karlsruher SC - SC Freiburg 0:3 (0:1) Hertha BSC - BFC Dynamo 1:0 (1:0) SV Waldhof - SV Wehen Wiesbaden0:0 ·Österreich: Altach - Rapid Wien0:1 TENNIS ·Herren-Turnier weiter
  • 342 Leser
BRANDKATASTROPHE / Feuer auf Gran Canaria und Teneriffa weitgehend unter Kontrolle

Aufatmen auf den Kanaren

Gewaltige Schäden an Natur und Gebäuden - Ein Drittel des Waldes vernichtet
Die Menschen auf den Kanaren - Einheimische wie Touristen - werden erleichtert sein: Die riesigen Waldbrände wurden gestern auf Gran Canaria und Teneriffa weitgehend unter Kontrolle gebracht. Dennoch: Die entstandenen Schäden sind enorm. weiter
  • 339 Leser
NAHOST / USA wollen in diese Region massiv Waffen liefern

Aufrüsten gegen den Iran

Spekulationen über einen Militärschlag wachsen
Die USA planen die seit Jahrzehnten massivste Waffenlieferung an Länder im Nahen Osten. Die Aufrüstung möglicher Verbündeter in der Region nährt Spekulationen, dass die USA einen Militärschlag gegen den Iran planen. Noch allerdings üben sich die USA in Diplomatie. weiter
  • 351 Leser
PSYCHIATRIE

Ausbrecher wieder gefasst

Aus der geschlossenen Psychiatrie in Haina bei Kassel (Hessen) sind drei Strafverdächtige ausgebrochen und nach einer Großfahndung wieder gefasst worden. Zivilbeamte nahmen die als gefährlich geltenden Männer rund vier Kilometer südlich von Haina fest. Sie leisteten keinen Widerstand. Die Patienten im Alter von 18, 24 und 34 Jahren hatten in der Nacht weiter
  • 347 Leser

Ausstellung

Lichtinstallation Im Jahr 1994 wurde in dem unterirdischen Raum über der U-Bahnstation am Münchner Königsplatz der vom Architekten Uwe Kiessler gestaltete Kunstbau des Lenbachhauses eröffnet. Zu diesem Anlass entwickelte der amerikanische Künstler Dan Flavin (1933-1996) die Neonarbeit 'Untitled (For Ksenia)' , eine seiner letzten und überzeugendsten weiter
  • 377 Leser
VERKEHR

Auto-Maut in Stockholm

Seit gestern müssen Autofahrer in der schwedischen Hauptstadt Stockholm für Fahrten in die Innenstadt Maut entrichten. An Werktagen zwischen 6.30 Uhr und 18.29 Uhr werden zwischen 10 und 20 Kronen (1,10 bis 2,20 Euro) fällig. Samstags und sonntags wird keine Maut erhoben. Generell befreit sind unter anderem Autos mit ausländischen Kennzeichen. Medienberichten weiter
  • 348 Leser
HANNOVER / Der Fall eines betrunkenen Radfahrers beschäftigt die Behörden

Bannspruch für den Drahtesel

Müssen Radfahrer, die betrunken erwischt werden, künftig ihren Drahtesel stehen lassen? Die Behörden in der Region Hannover planen solche Strafen. Die Polizei hatte einen 30-jährigen Radfahrer zugedröhnt aufgegriffen; die Blutprobe ergab mehr als zwei Promille Alkohol, außerdem wurde Drogenkonsum nachgewiesen. Dies meldeten die Ordnungshüter der Straßenverkehrsbehörde. weiter
  • 282 Leser
WACHSTUM

Biberach liegt vorne

Die Landkreise Biberach und Heilbronn haben beim Wirtschaftswachstum im landesweiten Vergleich in zehn Jahren am stärksten zugelegt. Wie das Statistische Landesamt berichtete, stieg der Wert der im Kreis Biberach produzierten Waren und Dienstleistungen (Bruttoinlandsprodukt/BIP) von 1996 bis 2005 um 47,1 Prozent; in Heilbronn waren es 44,6 Prozent. weiter
  • 491 Leser
AFRIKA / UN-Sicherheitsrat beschließt Friedensmission

Blauhelme nach Darfur

Nach monatelangen Verhandlungen hat der UN-Sicherheitsrat einstimmig eine Friedenstruppe für die westsudanesische Krisenregion Darfur beschlossen. 26 000 Soldaten und Polizisten sollen von Oktober an stationiert werden und Ende des Jahres einsatzfähig sein. Der Sudan signalisierte Zustimmung. Die Friedensmission soll gemeinsam von der Afrikanischen weiter
  • 277 Leser

Bundesregierung will Details wissen

Die Bundesregierung wartet auf eine Präzisierung der von den USA angekündigten umfangreichen Militärhilfe für Israel, Ägypten sowie Saudi-Arabien und andere Golfstaaten. Der stellvertretende Regierungssprecher Thomas Steg sagte, bei den Hilfen für Israel und Ägypten handle es sich eher um eine Kontinuität der US-Politik. Kritisch geäußert hatte sich weiter
  • 341 Leser
WAHLDEBAKEL / Kreisvorsitzender zieht Konsequenzen

CSU-Chef gibt sein Amt auf

Nach der überraschenden Niederlage bei der Oberbürgermeisterwahl will der Vorsitzende der CSU in Weiden, Georg Girisch, sein Amt zur Verfügung stellen. Er werde im September als Kreisvorsitzender zurücktreten, sagte der 65 Jahre alte frühere Bundestagsabgeordnete der Weidener Zeitung 'Der neue Tag'. Höher war am Sonntag bei der OB-Stichwahl in der Stadt weiter
  • 286 Leser
DOPING / Heute fällt die Entscheidung über die Rad-Weltmeisterschaft in Stuttgart

Der Druck auf den Sport nimmt zu

Endkampf-Chance als Nominierungs-Kriterium bleibt - Deutschland-Tour mit ARD
Heute fällt in Stuttgart die Entscheidung, ob die Rad-Weltmeisterschaft Ende September durchgeführt wird. Indessen geht der Kampf gegen Doping im Sport weiter, der Druck auf die Sportverbände wächst. Bei der Deutschland-Tour ist die ARD wieder live dabei. weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL

Der nächste Star weg

Fußball-Weltmeister Italien verliert einen Star nach dem anderen. Nach Francesco Totti hat Abwehrspieler Alessandro Nesta seinen Rücktritt aus der Squadra Azzurra erklärt. Nach Spekulationen der 'Gazzetta dello Sport' sind Meinungsverschiedenheiten mit Trainer Roberto Donadoni der Hauptgrund für den Rücktritt des Innenverteidigers vom AC Mailand. weiter
  • 383 Leser
PROJEKT / Frankfurt erneuert seine Museumslandschaft

Der Zahn der Zeit nagt

In Frankfurts breiter Museumslandschaft beginnt eine neue Etappe. Gebäude müssen teuer renoviert oder sollen abgerissen werden, Neueröffnungen stehen bevor. weiter
  • 343 Leser
VERBRECHEN / Videokamera des Hotels nimmt Spurenbeseitigung auf

Deutschen zersägt und ins Schwarze Meer geworfen

Eine in Düsseldorf lebende Russin soll mit ihrem Sohn einen Aachener Geschäftsmann ermordet, die Leiche zersägt und die Leichenteile ins Schwarze Meer geworfen haben. Eine Spezialeinheit der Polizei habe die 47-jährige Geschäftsfrau nach ihrer Rückkehr in Düsseldorf überwältigt, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft. Ihr 23-jähriger Sohn wurde weiter
  • 272 Leser

Die Kapitäne der Bundesligisten

VfB Stuttgart: Fernando Meira (wie bisher) Schalke 04: Marcelo Bordon (wie bisher) Werd. Bremen: Frank Baumann (wie bisher) FC Bayern: Oliver Kahn (wie bisher) Leverkusen: Carsten Ramelow (wie bis- her) Nürnberg: Tomas Galasek (für Raphael Schäfer) Hamburger SV: Rafael van der Vaart (wie bisher) Bor. Dortmund: Christian Wörns (wie bisher) Hannover 96: weiter
  • 255 Leser
FUSSBALL / Bei 16 Bundesligisten wird der Kapitän bestimmt - Überraschung in Frankfurt

Die Wahl haben meist nur die Trainer

Wenn es um ihren Kapitän geht, lassen sich die meisten Trainer der Fußball-Bundesliga nicht dreinreden. Die Trainer bestimmen, wer Chef auf dem Platz ist. Nur in Hannover und Nürnberg hatten die Spieler die Wahl - und stimmten im Sinne ihres jeweiligen Coaches. weiter
  • 291 Leser

Digitales Spielfieber. Die ...

...Verbraucher in Deutschland befinden sich im digitalen Spielfieber. Im ersten Halbjahr verzeichneten die Hersteller von Spielekonsolen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Umsatzplus von 73 auf 276 Mio. EUR. Der Absatz kletterte um 39 Prozent auf 1,3 Mio. Stück. Unser Bild zeigt eine Besucherin der Leipziger Messe 'Games Convention' beim Probespielen. weiter
  • 452 Leser
FESTIVAL / Proteste gegen Terror-Musical in Edinburgh schon vor der Premiere

Ein Osama-Song und der Humor in schweren Zeiten

Eine Musical-Komödie über den internationalen Terrorismus sorgt in Großbritannien für Unruhe. Vor der Vorpremiere von 'Dschihad - das Musical', die gestern Abend auf dem Fringe Theaterfestival in Edinburgh (bis 27. August) über die Bühne gehen sollte, wandten sich Gegner der Aufführung an die britische Regierung. Diese müsse - zumal kurz nach den gescheiterten weiter
  • 303 Leser
BLAULICHT

Falsche Kollegin

Mit einem Blaulicht auf dem Autodach hoffte eine 53-Jährige aus dem Landkreis Eichstätt, sich beim Einkaufen in Ingolstadt die Parkplatzsuche samt Parkgebühren zu sparen. Prompt fiel der Wagen einer Polizeistreife am Rand einer Fußgängerzone auf. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Frau nicht einmal eine Fahrerlaubnis vorweisen konnte. weiter
  • 850 Leser
LEICHTATHLETIK

Feofanowa in Form

Die ehemalige Stabhochsprung-Weltrekordlerin Swetlana Feofanowa gewinnt knapp drei Wochen vor der Leichtathletik-WM in Osaka (ab 25. August) an Höhe. Die 27 Jahre alte Hallen-Europameisterin siegte bei den russischen Meisterschaften in Tula in Abwesenheit von Weltrekordlerin Jelena Issinbajewa mit 4,75 m und ist nun Dritte der Jahres-Weltbestenliste. weiter
  • 321 Leser
BILDUNG / Förderung im Kindergarten

Fit für die Schule

Wo sind die Defizite, welche Förderung wird gebraucht? Das soll vom nächsten Jahr an bei allen Kindergartenkindern geklärt werden. Damit der Schulstart funktioniert. weiter
  • 365 Leser
SKI NORDISCH / Ackermann und Kircheisen auf Reisen

Friedensgipfel in Neuseeland

Kombinierer-Weltmeister Ronny Ackermann und sein Erzrivale Björn Kircheisen sollen bei einem ungewöhnlichen Trainingslager in Neuseeland Frieden schließen. Neben Olympiasieger Georg Hettich als drittem Athleten reisen heute nur drei deutsche Techniker und jede Menge Langlaufski mit in ein tief verschneites Skizentrum bei Queenstown. Jeder übernimmt weiter
  • 314 Leser
GRAFFITI / Für den Sprayer Julian Vogel galt die Devise 'nur nicht auffallen' - bis zum Griff zur Farbdose

Friedenstaube am Palast Saddam Husseins

Den Anstoß zur Nahost-Reise des angehenden Kommunikationsdesigners gab ein Nürnberger Café
Was macht ein Nürnberger Graffiti-Sprayer im irakischen Kurdistan? Er malt Friedenssymbole auf einen Palast des Ende Dezember 2006 hingerichteten Diktators Saddam Hussein. Die Idee hatte der Betreiber eines Nürnberger Cafés, die Reise war nicht ungefährlich. weiter
  • 414 Leser
SUDAN / UN-Sicherheitsrat beschließt Entsendung von 20 000 Soldaten und 6000 Polizisten

Friedenstruppe soll Gräuel stoppen

China gibt Widerstand auf - Sorge wegen Imageverlust vor Olympia 2008
Mit einer Friedenstruppe wollen die Vereinten Nationen die Gewalt in der sudanesischen Provinz Darfur stoppen. China und der Sudan bremsten allerdings lange. weiter
  • 324 Leser
CONTINENTAL / Umsatz und Ertrag legten im ersten Halbjahr deutlich zu

Für VDO-Integration bestens gerüstet

Der Autozulieferer Continental will mit guten Zahlen im Rücken die für 11,4 Mrd. EUR übernommene Siemens-Sparte VDO auf Rendite trimmen. Finanzvorstand Alan Hippe äußerte sich nicht dazu, wie genau dies geschehen soll. Conti habe noch keinen detaillierten Einblick auf VDO und die Standorte bekommen. Auch eine Größenordnung des Stellenabbaus nannte Hippe weiter
  • 378 Leser
ATOMKRAFT

Gabriel macht Druck

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) drängt die Atomkraft-Betreiber nach den jüngsten Störfällen zur Einrichtung eines modernen Sicherheitsmanagements binnen eines Jahres. Verzögerungen werde er nicht mehr dulden. Gleichzeitig ließ der Minister mitteilen, er werde dem Stromkonzern Vattenfall nicht gestatten, Strommengen des stillgelegten Atomkraftwerkes weiter
  • 335 Leser
HITZE

Gardasee hat Niedrigwasser

Der Gardasee trocknet wegen der anhaltenden Hitzewelle in Italien immer mehr aus. Seit Mitte Juni ist der Wasserstand des besonders bei deutschen Urlaubern beliebten Gewässers um 40 Zentimeter gesunken, berichtete die Zeitung 'La Repubblica' gestern. Derzeit gehe das Wasser jeden Tag um einen weiteren Zentimeter zurück. 'Eine schlimme Situation. Im weiter
  • 547 Leser
FORSCHUNG / Protest gegen gentechnisch veränderte Pflanzen

Gegner erstatten Strafanzeige am Maisfeld

Aktivisten des Netzwerks 'Gendreck weg' schritten gestern bei Oberboihingen zur Tat. Direkt am Test-Maisfeld erstatteten sie Strafanzeige gegen den Versuchsleiter. Der Professor der Fachhochschule Nürtingen-Geislingen beklagt seinerseits die Zerstörung seines Testfelds. weiter
  • 417 Leser
FORMEL 1 / McLaren sauer wegen Berufungsverhandlung

Giftpfeile in Richtung Ferrari

Nach der Ansetzung einer Berufungsverhandlung in der Spionage-Affäre der Formel 1 durch Fia-Präsident Max Mosley hat McLaren-Mercedes den Ton gegenüber Ferrari deutlich verschärft. In einer Presseerklärung warf McLaren der Scuderia vor, mit einer 'völlig irreführenden Pressekampagne' zu Mosleys Entscheidung beigetragen zu haben, den Freispruch noch weiter
  • 373 Leser
KINDER

Grüne: Freie Kost für Arme

Mit Blick auf die Preiserhöhungen bei Milchprodukten fordern die Grünen im Landtag kostenlose Verpflegung für arme Kinder in Kindertagesstätten. Die Landesregierung müsse sich mehr um das Thema kümmern, sagte die Abgeordnete Brigitte Lösch in Stuttgart. Es sei bekannt, dass Kinder aus Familien mit geringen Einkommen ein deutlich ungünstigeres Ernährungsverhalten weiter
  • 339 Leser
AUTOINDUSTRIE / BMW hat hohe Zuwachsraten beim Absatz, Mercedes und Audi beim Gewinn

Harter Dreikampf im Premium-Markt

Die drei deutschen Hersteller BMW, Mercedes und Audi kämpfen um die Vorherrschaft im so genannten Premiumsegment. Der Münchner Autobauer liegt in Sachen verkaufter Fahrzeuge in Front. Doch die Konkurrenten Mercedes und Audi arbeiten deutlich profitabler. weiter
  • 495 Leser
TIERE / Zwei Tigerbabys geboren

Heidelberger Zoo hofft auf den 'Knut-Effekt'

Im Heidelberger Zoo sind zwei erst zwei Wochen alte Tigerbabys auf dem besten Weg, Publikumslieblinge zu werden. Auch wenn sich der 'Knut-Effekt' nur bedingt wiederholen lassen dürfte, rechnet die Zooleitung doch mit großem Interesse der Tiergartenbesucher. Noch schlafen die beiden kleinen Sumatratiger die meiste Zeit des Tages. Die Augen öffnen sich weiter
  • 326 Leser
Ohnsorg-Theater

Hilde Sicks gestorben

Als Wirtin in der 'Haifischbar' und als Oma Anni in der Serie 'Die Ohnsorgs' amüsierten sich Millionen Fernsehzuschauer über die Hamburger Volksschauspielerin Hilde Sicks. Am Dienstag starb sie nach langer Krankheit im Alter von 86 Jahren in Hamburg. Sicks gehörte neben Heidi Kabel, Walter Scherau und Henry Vahl über Jahrzehnte zu den Publikumslieblingen weiter
  • 329 Leser
REITEN

Hugo Simon wird 65

Auch jetzt noch ist Hugo Simon in allen Sätteln gerecht. Der Publikumsliebling unter den Springreitern wird am Freitag 65. Und ist immer noch mitten dabei. weiter
  • 349 Leser
METRO

Höhere Preise für Lebensmittel

Deutschlands größter Handelskonzern Metro rechnet mit weiteren spürbaren Preissteigerungen bei Lebensmitteln. Konzernchef Hans-Joachim Körber sagte gestern in Düsseldorf, die weltweite Verknappung bei Milchprodukten, Getreide, Futtermitten und Energie werde sich mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung zwangsläufig in den Verbraucherpreisen und der weiter
  • 472 Leser
GESUNDHEIT

Keime im Trinkwasser

Das Trinkwasser ist in verschiedenen Orten des Landkreises Ravensburg mit Keimen verunreinigt, die Durchfall verursachen. Derzeit müsse das Wasser in sieben Städten und Gemeinden gechlort werden, sagte ein Landratsamtssprecher. Zu den Betroffenen zählen größere Kommunen wie Leutkirch und Bad Waldsee sowie fünf kleinere Gemeinden. Nach Angaben des Sprechers weiter
  • 304 Leser
AKTIEN- UND ENERGIEMARKT / Ölpreis auf neuem Rekordstand

Kleine Beben an Börsen

Dax startet mit minus zwei Prozent, erholt sich aber etwas
Gestern Morgen sah es nach einem schweren Beben aus, das die Börsen erschütterte. Im Tagesverlauf erholten sich die Aktienmärkte wieder leicht, schlossen wie der Dax aber noch immer deutlich im Minus. Die Anleger sind verunsichert, die Kurse deutlich im Rückwärtsgang. weiter
  • 463 Leser
SCHWIMMEN / Phelps über 200 Meter Brust nicht im Finale

Kleiner Dämpfer für den Star

Die angedachten Phelps-Festspiele haben mit einem Fehlstart begonnen. Bei den US-Meisterschaften der Schwimmer in Indianapolis ging Superstar Michael Phelps am ersten Tag leer aus. Der 17-malige Weltmeister verpasste in 2:15,81 Minuten als Elfter den Endlauf über die 200 Meter Brust um 91/100 Sekunden. Der 22-Jährige nahm die Niederlage auf der für weiter
  • 266 Leser
BOSS

KOMMENTAR: Der Karatekämpfer geht ins Risiko

Die nach oben korrigierten Prognosen wird Bruno Sälzer gestern mit einiger Genugtuung herausgegeben haben. Denn für den Boss-Chef kommt es jetzt darauf an, in der Auseinandersetzung mit dem künftigen Mehrheitsaktionär in Metzingen, dem Finanzinvestor Permira, Punkte zu sammeln - um sich selber unverzichtbar zu machen. Denn hinter den Kulissen spielt weiter
  • 429 Leser
IRAK

KOMMENTAR: Sunnitischer Trotz

Im Irak regiert der Terror. Deswegen kann es eigentlich gleichgültig sein, wer an der Regierung ist. Der Austritt der sunnitischen Parteienfront aus dem Kabinett des Schiiten Nuri Al-Maliki ist dennoch alarmierend, weil er ein weiteres Indiz für den kaum aufzuhaltenden Zerfall des Staates ist. Ihren Zweck hat die bisherige Allparteienregierung nicht weiter
  • 287 Leser
BAFÖG

KOMMENTAR: Von Chancengleichheit keine Spur

Noch sollten sich die Studenten nicht zu früh freuen: Ihnen winkt zwar eine Bafög-Erhöhung - aber erst in einem Jahr, und wie hoch sie ausfällt, darüber streiten die Regierungsparteien, und das mal wieder reichlich aufgeregt. Der Bundestag beschließt den Haushalt und nicht die Regierung, mit diesem Einwand hat Renate Schmidt von der SPD natürlich Recht. weiter
  • 330 Leser
SÜDWEST-INDUSTRIE / 16 500 neue Stellen

Kräftiges Wachstum

Umsatz, Produktion und Auftragseingang der Industrie im Südwesten sind im ersten Halbjahr deutlich gestiegen. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich um 16 500. weiter
  • 462 Leser
DEUTSCHE BANK / 2000 neue Arbeitsplätze geschaffen

Kurs auf Rekordjahr

Von der Kritik am Stellenabbau ist nichts mehr übrig geblieben: Die Deutsche Bank ist auf Rekordkurs und hat seither 13 Prozent neue Arbeitsplätze geschaffen. weiter
  • 491 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Entführer in Italien geschnappt Die Entführung einer 16 Jahre alten Mutter aus Hallstadt bei Bamberg und ihres zweieinhalb Jahre alten Kindes ist beendet. Der 25-jährige Täter sei am Nachmittag in Norditalien festgenommen worden, teilte die Bamberger Polizei gestern mit. Der jungen Frau und ihrem Sohn gehe es gut. Beide sollen demnächst nach Deutschland weiter
  • 397 Leser

KURZ UND BÜNDIG

22 000 Ingenieure arbeitslos In Deutschland ist die Zahl der arbeitslosen Ingenieure auf den Rekordtiefstand von 22 574 gesunken. Im Vergleich zum Vormonat sei dies ein Rückgang um 4,2 Prozent und zum Vorjahr um über 33 Prozent, meldete der Verein Deutscher Ingenieure. Mieschke steigt bei MHP aus Der Mitbegründer der IT-Beratungsfirma MHP (Freiberg weiter
  • 397 Leser
VERGEWALTIGER

Lange Haftstrafe

Nach einer aufsehenerregenden Serie von Vergewaltigungen und sexuellem Missbrauch von Schulkindern muss ein 28-Jähriger für fast zehn Jahre ins Gefängnis. Das Berliner Landgericht verhängte Sicherungsverwahrung. Die Strafkammer sah es als erwiesen an, dass sich der Gelegenheitsarbeiter an fünf Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren vergangen hatte. weiter
  • 428 Leser
TRIATHLON

Leders Blutwerte

Kurt Denk, Chef des Frankfurter Ironman, hat den erhöhten Blutwert des unter Manipulationsverdacht geratenen Triathleten Lothar Leder mit Zahlen belegt. Der Darmstädter habe einen so genannten Off-Scorewert (Stimulations-Index) von 143 gehabt. In der Leichtathletik und dem Radsport liegt die Obergrenze bei 133. Im Triathlon gibt es noch keine Grenzwerte. weiter
  • 377 Leser
ABGELTUNGSSTEUER

LEITARTIKEL: Wahnsinn mit Methode

Der Steuerwahnsinn in Deutschland nimmt kein Ende. Jüngstes Beispiel ist die Abgeltungssteuer, die 2009 eingeführt werden soll. Eigentlich ist es eine vernünftige Idee, von den anfallenden Kapitaleinkünften einen bestimmten Prozentsatz direkt von der Quelle abzuführen, so dass die Steuerschuld abgegolten ist. Doch der Gesetzgeber hat daraus eine weitere weiter
  • 317 Leser
FILMFESTIVAL

Leopardenjagd eröffnet

Locarno, die malerische Schweizer Stadt am Lago Maggiore, steht seit gestern wieder im Zeichen des Goldenen Leoparden. Um die Trophäe als bester Film des 60. Internationalen Filmfestivals konkurrieren im Wettbewerb 19 Produktionen (bis 11. August). Zur festlichen Eröffnung auf der von Arkaden und Restaurants gesäumten mittelalterlichen Piazza Grande, weiter
  • 257 Leser

Leute im Blick

J. Hube/S. Stappenbeck Die Schauspieler Jörg Hube (63) und Stefanie Stappenbeck (33) werden die Nachfolger von Edgar Selge (59) und Michaela May (55) im Münchner 'Polizeiruf 110'. Das hat der Bayerische Rundfunk bestätigt. Zunächst werden aber noch drei weitere Folgen der ARD-Krimiserie mit Selge als einarmigem Kommissar Jürgen Tauber und May als Kollegin weiter
  • 384 Leser
NEU IM KINO / 'Der Rote Elvis': Tragisches Ende eines unruhigen Lebens

Liebster Amerikaner der DDR

Dokumentarfilm über den US-Sänger Dean Reed
Rockstar, Cowboy, Sozialist: Der amerikanische Musiker und Schauspieler Dean Reed (1938-1986) war als DDR-Bürger für seine Fans der Elvis des Ostens. Frauen himmelten den Schönling und politischen Idealisten an, dessen bewegtes Leben jetzt ein Dokumentarfilm erzählt. weiter
  • 312 Leser
BASKETBALL / Bundesliga-Aufsteiger Jena geht im Zirkuszelt auf Punktejagd

Manege frei für den jüngsten Trainer der BBL

Bei den Jenaer Baskets, Aufsteiger in die Basketball-Bundesliga, ist in dieser Saison nichts von der Stange: Ihr Domizil ist ein Zirkuszelt, ihr Trainer der jüngste der Liga. weiter
  • 442 Leser
GERICHT / Staatsanwaltschaft beantragt lediglich Bewährungsstrafe

Max Strauß droht kein Gefängnis mehr

Max Strauß muss im Prozess um Schmiergelder des Rüstungslobbyisten Karlheinz Schreiber keine Gefängnisstrafe mehr fürchten. Nachdem der 48-jährige Sohn des verstorbenen bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß (CSU) in erster Instanz noch zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden war, beantragte die Staatsanwaltschaft nun eine weiter
  • 336 Leser
STAMMHEIM

Ministerium prüft Abriss

Das Justizministerium denkt an einen Abriss des Hochhauses der Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim, in dem die Anführer der Roten-Armee-Fraktion Selbstmord begingen. Mit dem Abriss des sanierungsbedürftigen Gebäudes könne Platz für neue Unterkunftsgebäude geschaffen werden, sagte Justizminister Ulrich Goll (FDP). Im siebten Stock des Hochhauses weiter
  • 301 Leser

Mistwinter. Die stramm ...

...stehende Meerkatze sonnt sich unter einer Wärmelampe im Taronga-Zoo im australischen Sydney. Auf dem Fünften Kontinent ist es so kalt wie seit 21 Jahren nicht mehr. weiter
  • 277 Leser
ÜBERFORDERUNG

Mutter verliert das Sorgerecht

Eine Mutter aus Schwaben, die ihre Tochter jahrelang versteckt gehalten hat, verliert das Sorgerecht für ihr Kind. Das Familiengericht in Günzburg habe der 46-jährigen Frau das Sorgerecht für die Siebenjährige entzogen und es einem Familienangehörigen zugesprochen, sagte ein Gerichtssprecher gestern. Es handle sich aber nicht um den Vater des Kindes. weiter
  • 315 Leser
KRIMINALITÄT / Vor elf Jahren Frau umgebracht

Mörder aus Psychiatrie geflüchtet

Ein 44-Jähriger ist aus der Psychiatrie Weißenau in Ravensburg geflohen. Nach Polizeiangaben hat der Geflohene vor elf Jahren eine Frau nach sexueller Nötigung umgebracht. Am Mittag war der Mann in Wangen im Allgäu gesehen worden. Eine Großfahndung mit Hilfe eines Polizeihubschraubers verlief aber erfolglos. Nach Angaben der Weißenau hat der Straftäter weiter
  • 336 Leser

Na sowas. . .

· Ein Brite hat aus Versehen gleich zweimal einen Lottoschein mit jeweils den gleichen Ziffern abgegeben und fast eine Million Pfund (1,5 Millionen Euro) abgeräumt. Derek Ladner (57) aus dem südenglischen Cornwall hatte vergessen, dass er bereits ein Los gekauft hatte. Er kaufte noch ein zweites und kreuzte wieder seine üblichen Ziffern an. Lohnende weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Bernd Schuster und Spaniens Presse

Nach Testspiel-Pleite keine Gnade mit Real

Das Leben als Real-Trainer ist eins der härtesten, gerade wenn einem Spaniens Presse im Nacken sitzt: Das musste Bernd Schuster nach der Testpleite in Hannover erfahren. weiter
  • 265 Leser

Nachgefragt: Angst um Leib und Leben?

Unter den Touristen, die auf Gran Canaria vor den Bränden Reißaus nahmen, sind auch Urlauber aus Ludwigsburg. Sie mussten ihr Haus in den Bergen verlassen und an die Küste flüchten. Unser Redaktionsmitglied Henrik Wilhelm sprach mit Martin Schmucker, einem der Betroffenen. Wie wurden Sie darüber informiert, dass Sie flüchten müssen? MARTIN SCHMUCKER: weiter
  • 353 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Russen beflaggen die Arktis Eine Expedition, die den Anspruch Russlands auf einen Großteil der Arktis untermauern soll, hat ihr Ziel fast erreicht. Ein Eisbrecher und das Forschungsschiff 'Akademik Fedorow' waren gestern noch 150 Kilometer vom Nordpol entfernt. Sie sollen am Pol zwei Mini-U-Boote mehr als 4000 Meter tief zum Meeresboden tauchen und weiter
  • 300 Leser
POLEN

Neue Chance für jüdisches Leben

Es schien lange Zeit undenkbar. Doch in Polen erwacht wieder vielfältiges jüdisches Leben. Neben den Orthodoxen wollen sich jetzt auch die Reformjuden organisieren. weiter
  • 363 Leser
MEDIENKONZERN DOW JONES / Rupert Murdoch kauft bei der Bancroft-Familie groß ein

Neue Runde im Kampf um den US-Medienmarkt

Über 100 Jahre lang gehörte Dow Jones der Bancroft-Großfamilie. Jetzt verleibt Rupert Murdoch den Medienkonzern mit dem Flaggschiff 'Wall Street Journal' in sein Firmenimperium ein. Der Kampf auf dem amerikanischen Medienmarkt geht in eine neue Runde. weiter
  • 398 Leser
POLIZISTINNENMORD

Neue Suche nach Pistole

Bei den Ermittlungen zum Polizistinnenmord von Heilbronn hat die Polizei gestern erneut im Rhein bei Worms nach einer Pistole gesucht. Die Aktion blieb zunächst erfolglos, soll aber heute fortgesetzt werden. Auf der Waffe, die seit zwei Jahren in dem Fluss liege, könnten sich DNA-Spuren der unbekannten Serientäterin befinden, die beschuldigt wird, im weiter
  • 269 Leser

Nicht mehr türkische als deutsche Kiffer

Der Anteil türkischstämmiger Tatverdächtiger bei Rauschgiftdelikten liegt nach Angaben des Stuttgarter Rauschgiftdezernates bei 21,4 Prozent. Gemessen an ihrem Bevölkerungsanteil in der Landeshauptstadt (17,4 Prozent) sieht das Polizeipräsidium Stuttgart keine besonderen Auffälligkeiten. Beim Drogenkonsum liegen Cannabisprodukte bei allen Bevölkerungsgruppen weiter
  • 405 Leser
URLAUB / Tierschützer appellieren an mitfühlende Reisende

Notleidende Hunde und Katzen besser im Ausland retten

Eine halbverhungerte kretische Katze, ein schlapper korsischer Hund - wer ihnen wirklich helfen will, sollte das besser vor Ort tun, sagen Tierschützer. weiter
  • 341 Leser
FINANZEN / Kliniken fordern Unterstützung

Nur die Rücklagen sichern das Überleben

Die kirchlichen Krankenhäusern im Südwesten halten 12 000 Betten bereit. Wie die anderen Kliniken haben sie mit dem Kostendruck und der Bürokratie zu kämpfen. weiter
  • 360 Leser
IKB / Finanzministerium sieht keine Belastung für den Steuerzahler

Offizielle Gelassenheit

Stützungsaktion des gesamten Bankensystems
Die Rettung der in Schieflage geratenen Mittelstandsbank IKB wird den Steuerzahler nicht belasten. Es gebe 'überhaupt keine Anzeichen' dafür, dass es zu Folgewirkungen auf öffentliche Haushalte kommen könnte, sagte der Sprecher des Finanzministeriums Torsten Albig. weiter
  • 441 Leser
BEHANDLUNGSFEHLER

Patientin tot: Nur Geldbuße

Nach dem Tod einer 74-jährigen Patientin wegen eines Behandlungsfehlers müssen zwei frühere Assistenzärzte der Kreisklinik in Dachau insgesamt 5000 Euro Geldbußen zahlen. Das Landgericht München II stellte das Verfahren wegen fahrlässiger Tötung in zweiter Instanz unter der Zahlungsauflage ein. Eine 39 Jahre alte Medizinerin soll 2000 Euro und ihr 35- weiter
  • 339 Leser
RADSPORT

Petacchi am Start

Der unter Dopingverdacht stehende Italiener Alessandro Petacchi wird am Samstag bei der 82. Auflage des Radklassikers 'Rund um die Heinleite' mit Start und Ziel in Erfurt antreten. Rennleiter Jörg Werner könne seinen Start nicht verhindern, höchstens das gesamte Milram-Team ausladen. 'Damit würde ich aber auch saubere Fahrer treffen.' weiter
  • 427 Leser
STEUERN

Pflegekosten absetzbar

Auch wer keiner der drei gesetzlichen Pflegestufen zugeordnet ist, kann Pflegekosten als außergewöhnliche Belastungen von der Steuer abziehen. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Im verhandelten Fall hatte das Finanzamt dem Abzug der Kosten einer Heimbewohnerin nicht zugestimmt und darauf verwiesen, sie erfülle nicht die Voraussetzungen der weiter
  • 282 Leser
KRIMINALITÄT / Drei Männer aus Augsburg verhaftet

Polizei sprengt Schleuserring

Die Polizei hat den deutschen Zweig eines international agierenden Schleuserrings auffliegen lassen. Wie die Bundespolizeidirektion in Koblenz gestern mitteilte, wurden am Vorabend zwei Iraker und ein Deutsch-Syrer aus Augsburg verhaftet. Die drei Männer gelten als die führenden Köpfe der deutschen Zelle in der Schleuserorganisation. Ihnen wird nach weiter
  • 285 Leser
ÜBERFALL

Polizisten waren keine

Drei als Polizisten verkleidete Männer haben in der Slowakei eine Gruppe von deutschen Jagdtouristen überfallen. Laut einer Tageszeitung hatte ein in der Slowakei tätiger deutscher Unternehmer mit drei Begleitern, unter ihnen eine Frau, nahe der Kleinstadt Zlate Moravce einen Jagdausflug unternommen. In einer Jagdhütte sei die Gruppe plötzlich von drei weiter
  • 326 Leser
TENNIS

Premiere für Julia Görges

Florian Mayer bleibt beim mit 425 000 Euro dotierten ATP-Tennisturnier in Sopot auf Erfolgskurs. Der an Nummer sieben gesetzte Bayreuther zog bei der Sandplatz-Veranstaltung in Polen locker in das Viertelfinale ein. In der Runde der letzten 16 setzte sich der 23 Jahre alte deutsche Daviscup-Spieler mit 6:1, 6:1 gegen Olivier Patience aus Frankreich weiter
  • 286 Leser
OLYMPIA 2008 / Peking feiert Ein-Jahres-Countdown zur Eröffnung der Sommerspiele

Punktlandung rund ums Vogelnest

Beim Bau der architektonisch oft wegweisenden Sportstätten läuft 'alles nach Plan'
Große Peking-Oper: Mit 63 Veranstaltungen feiert die Stadt von Samstag an den Ein-Jahres-Countdown zur Eröffnung der Olympischen Spiele am 8. August 2008. weiter
  • 289 Leser
IRAK

Regierung ohne Sunniten

Im Irak hat der größte politische Block der Sunniten, die 'Irakische Front der Übereinstimmung', den Rückzug aus der Regierung bekannt gegeben. Die Front stellt 6 der 37 Minister im Kabinett vertreten und hat 44 der 275 Parlamentssitze inne. Sie hatte Ministerpräsident Nuri Al-Maliki in der vergangenen Woche eine Liste mit Forderungen eingereicht und weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL

Rekord beim BVB

Borussia Dortmund hat beim Dauerkarten-Verkauf für die neue Saison einen Bundesliga-Rekord aufgestellt: 50 549 Fans haben ein Saison-Ticket erworben - im Vorjahr waren es 44 000 - und damit die Marke von 50 415 Karten aus 2003/04 überboten. Jetzt wurde der Verkauf beendet. Nummer zwei ist Schalke 04, der nach 43 190 Dauerkarten den Verkauf stoppte. weiter
  • 371 Leser
SPRINGREITEN / EM Mitte August in Mannheim

Rekord und strenge Richtlinien

Mit strengen Anti-Doping-Maßnahmen und einem Teilnehmerrekord wirbt die EM der Springreiter vom 14. bis 19. August in Mannheim. Alle deutschen EM-Pferde werden vor ihrem ersten Start einem Dopingtest unterzogen, sagte Organisationschef Peter Hofmann gestern. Zudem werden die Pferde sämtlicher Medaillengewinner kontrolliert. Hofmann: 'Wir haben alles weiter
  • 357 Leser
HUGO BOSS / Modekonzern wächst noch dynamischer

Rückenwind für Sälzer

Hugo-Boss-Chef Bruno Sälzer lässt in der Auseinandersetzung um den künftigen Kurs des Modekonzerns Zahlen sprechen: Die Metzinger wachsen noch dynamischer. weiter
  • 379 Leser
LEICA

Rückzug von der Börse

Der traditionsreiche Kamerahersteller Leica wird voraussichtlich 2008 von der Börse genommen. Leica-Mehrheitseigentümer ACM will mit einer Zwangsabfindung (Squeeze-Out) das Unternehmen komplett übernehmen. Die AMC Projektentwicklung GmbH aus Salzburg halte mehr als 95 Prozent der Anteile, teilte Leica im hessischen Solms mit. Sobald diese Schwelle überschritten weiter
  • 437 Leser
FREIZEIT / In Stuttgart warten 400 Leihfahrräder auf Kundschaft

Schnelle Radler zahlen nichts: 30 Minuten sind kostenlos

In Stuttgart warten 400 Leihfahrräder auf Benutzer. Nach Gebrauch kann man die Räder aber nicht einfach irgendwo stehen lassen, sie müssen zur Station zurück. weiter
  • 334 Leser
BMW

Schwacher Dollar bremst

Beim erfolgsverwöhnten Autobauer BMW sinken die Gewinnmargen wegen des starken Euro und der hohen Rohstoffpreise. Im zweiten Quartal verringerte sich der Vorsteuergewinn bei steigenden Umsätzen um fast 14 Prozent auf knapp 1,1 Mrd. EUR. Konzern- Chef Norbert Reithofer führte dies auch auf die verstärkten Investitionen in abgasarme Motoren zurück. 'Wir weiter
  • 365 Leser
1. FC Kaiserslautern

Sforza kassiert Million verdeckt

Der Schweizer Fußball-Profi Ciriaco Sforza soll von seinem ehemaligen Arbeitgeber 1. FC Kaiserslautern rund eine Million Mark an verdeckten Gehaltszahlungen erhalten haben. Das hat der ehemalige Sforza-Berater Martin Wiesner nach Informationen des SWR beim Schadensersatzprozess des Zweitligisten vor dem Landgericht Kaiserslautern eingeräumt. Der FCK weiter
  • 392 Leser
AUSWÄRTIGES AMT / Krisenstab wertet das Entführungsvideo aus Afghanistan aus

Spezialisten-Runde kämpft für die Geisel

Das Video, das den in Afghanistan entführten deutschen Bauingenieur, wird noch ausgewertet. Die Experten des Krisenstabs des Auswärtigen Amtes erhoffen sich davon Hinweise auf den Gesundheitszustand des Deutschen. Das Gremium arbeitet fast rund um die Uhr. weiter
  • 334 Leser
ANTI-DOPING-KAMPF / Anne-Kathrin Elbe ausgezeichnet

Springstein-Prozess angeschoben

Anne-Kathrin Elbe wird für ihren Kampf gegen Doping geehrt. Die 20-jährige Leichtathletin erhält am 21. September in Berlin die Heidi-Krieger-Medaille, die europaweit einzige Auszeichnung für engagiertes Wirken gegen Doping. Im Sommer 2004 hatte die damals 17-Jährige ihren damaligen beim SC Magdeburg angestellten Trainer Thomas Springstein schwer belastet. weiter
  • 256 Leser

Stichwort: City-Maut

Nicht nur in Stockholm werden Autofahrer auf dem Weg ins Stadtzentrum zur Kasse gebeten. Mehrere Metropolen - vor allem in Europa - lassen sich die Autofahrt in die City bereits bezahlen. · Schon 1990 führte Norwegens Hauptstadt Oslo eine City-Maut ein. Für Autos fallen pro Fahrt in die Stadt 20 Kronen (2,50 Euro) an, für Lastwagen das Doppelte. Die weiter
  • 329 Leser
LOKFÜHRER

Streik 'rechtswidrig'

Die Deutsche Bahn darf die Teilnahme von Lokführern an einem Streik für einen eigenständigen Tarifvertrag als rechtswidrig bezeichnen. Das entschied das Arbeitsgericht Frankfurt in einem Eilverfahren. Damit wurden mehrere Anträge der Lokführergewerkschaft GDL auf Einstweilige Verfügungen zurückgewiesen. Die GDL hat zurzeit eine Urabstimmung laufen. weiter
  • 390 Leser
BAHN / Gewerkschaft erleidet zwei Niederlagen vor Gericht

Streit geht weiter

Im Streit mit der Gewerkschaft GDL hat die Bahn zwei juristische Teilerfolge verbucht. Das Arbeitsgericht Düsseldorf hält einen Lokführer-Streik für rechtswidrig. weiter
  • 482 Leser
SOZIALES / SPD will bedürftigen Studenten mehr Geld zukommen lassen

Streit um höhere Bafög-Sätze

Bildungsministerin Schavan spricht von 'gespaltener Zunge'
Die Koalition streitet um die für Herbst des kommenden Jahres angestrebte Bafög-Erhöhung. Die SPD will zehn Prozent mehr, die Union spricht von Populismus. weiter
  • 315 Leser
DIGITALISIERUNG / Expansion von ARD und ZDF wird kritisch gesehen

Stächele will Schranken setzen

Die 'Tagesschau' auf dem Handy, Radio und TV im Internet: ARD und ZDF investieren Millionen in die Digitalisierung. Medienminister Stächele fordert Grenzen. weiter
  • 309 Leser

Telegramme

Fussball: Schulen und Sportvereine können sich beim DFB für den Bau eines 13 x 20 Meter großen Minispielfeldes bewerben. Der Verband baut 1000 solcher Felder. Unter www.dfb.de gibt es die Infos.Fussball:Torhüter Tobias Linse von Regionalligist VfR Aalen ist noch bis Freitag gesperrt. Er war in einem Testspiel ohne Pass angetreten. Die ursprüngliche weiter
  • 328 Leser
SOZIALES / Kommunen gegen Hartz-IV-Erhöhung

Teure Lebensmittel treffen Arme

Die Kommunen in Deutschland lehnen eine Aufstockung des Arbeitslosengeldes II ab. Auch Menschen mit niedrigem Einkommen könnten nicht bei jeder Preiserhöhung mehr Lohn von ihrem Arbeitgeber verlangen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg. Die Politik müsse darauf achten, dass der Abstand zwischen niedrigem Lohn weiter
  • 337 Leser
kritiker-umfrage

Thalia Theater an der Spitze

Das Thalia Theater Hamburg ist bei einer Kritiker-Umfrage der Zeitschrift 'Die Deutsche Bühne' zur besten deutschsprachigen Bühne der Saison 2006/2007 gewählt worden. Die 50 an der Umfrage beteiligten Autoren hätten sowohl die Gesamtleistung wie auch einzelne Inszenierungen und Künstler des Hauses honoriert, teilte die vom Deutschen Bühnenverein (Köln) weiter
  • 297 Leser

Tipp des Tages: Warnung vor Abenteuern

Mittlerweile sind auch in Deutschland Banken bereit, gut verdienenden Kunden mit vermeintlich sicherem Arbeitsplatz Wohnungseigentum auch ohne Eigenkapital auf Pump zu finanzieren. Doch das drohende Platzen der Immobilien-Blase in den USA könnte dazu führen, dass auch hierzulande diese 100-prozentigen Fremdfinanzierungen von Immobilienkäufen wieder weiter
  • 379 Leser
REITEN

Verfahren wird fortgesetzt

Springreiter Daniel Deußer muss wegen der positiven A-Probe bei seinem Pferd Air Jordan Z beim Weltcup-Finale im April in Las Vegas mit einem Nachspiel rechnen. Wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mitteilte, soll das nationale Verfahren gegen Deußer fortgesetzt werden. Vor zwei Wochen hatte der Weltverband (FEI) den Fall wegen eines Verfahrensfehlers weiter
  • 256 Leser
GASTSTÄTTEN / Städte schicken keine Kontrolleure

Verzicht auf Rauch-Sheriffs

Viele Fragen der Wirte - Jetzt wird draußen weiter gequalmt
Seit gestern gilt das Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen und Gaststätten. Und die Wirte bombardieren die Ämter mit Fragen zur Handhabung der neuen Regeln. Gäste gaben sich gestern gelassen. Wer rauchen will, kann vor die Tür. Noch friert man draußen nicht. weiter
  • 386 Leser
RADSPORT

Voigt distanziert Zabel

Jens Voigt hat beim Radrennen in Mönchengladbach den Sprintern Erik Zabel (Unna) und Robert Förster (Markkleeberg) ein Schnippchen geschlagen. Zwei Runden vor Ende des Rennens, das über 60 Runden mit je 1,4 Kilometern führte, setzte sich der Berliner vom Feld ab und fuhr den Sieg nach Hause. Den Sprint des Feldes gewann Zabel vor Förster. weiter
  • 413 Leser
BASF

Weltweit auf Rekordkurs

Die boomende Nachfrage nach chemischen Produkten heizt die Geschäfte des BASF-Konzerns an. Der Weltmarktführer übertraf im zweiten Quartal und im ersten Halbjahr die Spitzenwerte des Vorjahres. BASF-Vorstandschef Jürgen Hambrecht erklärte, der deutliche Zuwachs beim Ergebnis belege, dass die BASF ein 'höheres, tragfähiges Ertragsniveau erreicht hat'. weiter
  • 503 Leser
WASSERBALL / Nur vier deutsche Klubs international dabei

Wenig Lust auf den Europacup

Die deutschen Wasserball-Vereine zeigen wenig Interesse an den europäischen Pokalwettbewerben. Bei der Auslosung am 12. August auf Kreta werden nur vier von acht möglichen Klubs in den Lostöpfen sein. Meister Spandau 04 und Vizemeister ASC Duisburg nehmen an der Euro-League der Männer teil. In der Len-Trophy feiert der SSV Esslingen als Meisterschaftsdritter weiter
  • 291 Leser
DROGEN / Projekt für türkische Familien

Wenn der Imam zur Beratung ruft

Eltern sollen lernen, über Sucht zu reden
Über Sucht und Suchtgefahr wird in den meisten türkischen Familien nicht gesprochen. Eine Beratungsstelle in Stuttgart will das mit einem Projekt ändern. weiter
  • 443 Leser

Wenn Urlauber nicht mehr in Waldbrandgebiete reisen wollen

Die Rauchschwaden über den Kanaren dürften vielen Urlaubern die Vorfreude verdorben haben. Wer mit dem Gedanken spielt, die Reise deshalb nicht anzutreten, sollte die Rechtslage kennen. · Bei der Frage nach den finanziellen Folgen einer Reiseabsage ist zwischen Individualreisen und Pauschalreisen zu unterscheiden, sagen Verbraucherschützer. Wer nur weiter
  • 365 Leser
SINGULUS / Wieder in der Gewinnspur

Übernahme in der Solartechnik

Mit der Übernahme von 51 Prozent des Solartechnikausrüsters Stangl aus Oberbayern für 44 Mio. EUR will sich der CD- und DVD- Produktionsanlagenhersteller Singulus ein neues Standbein zulegen. Wie das Unternehmen aus Kahl am Main gestern mitteilte, hat Singulus nach einem drastischen Einbruch zu Jahresbeginn im zweiten Quartal wieder ein positives Betriebsergebnis weiter
  • 392 Leser
FESTNAHME

Zehnjährige missbraucht

Der Heidelberger Polizei ist ein Schlag gegen die Kinderpornographie geglückt. Ein 54-jähriger Mann aus dem Rhein-Neckar-Kreis wurde gestern festgenommen. Er soll sich an einem zehnjährigen Mädchen vergangen und die Taten gefilmt haben. Der Mann hat in der Untersuchungshaft bereits gestanden, das Mädchen zwischen Herbst 2006 und Frühjahr 2007 mehrmals weiter
  • 234 Leser
PFLEGE / Experte will die Zukunft der Sozialversicherung bis ins Jahr 2045 vorausberechnen können

Zwischen Prognose und Kaffeesatzleserei

Bis 2045 steigt der Beitrag zur Pflegeversicherung auf sieben Prozent, warnt ein Experte. Es gibt Widerspruch: Eine so langfristige Prognose sei Kaffeesatzleserei. Horrorvision oder seriöse Warnung - die Urteile über den jüngsten Coup von Bernd Raffelhüschen sind geteilt. Spätestens im Jahr 2045 müssten die Arbeitnehmer rund sieben Prozent für die Pflegeversicherung weiter
  • 408 Leser

Leserbeiträge (1)

„Freude für alle Parler-Freunde“

„Das Votum zum Erhalt des ursprünglichen Chorraums von Heiligkreuz ist eindeutig. Beim nächsten Patrozinium müsste nun ein feierliches 'Te deum' erklingen. Denn das nervige Hickhack wurde beendet. Die Besucher können wieder in Ruhe und Gelassenheit das Münster betreten und dort entspannt ihre Andacht verrichten.Der Planer des preisgekrönten, jedoch weiter
  • 530 Leser