Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 15. August 2007

anzeigen

Regional (48)

Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste Plus-1-Treff am Gmünder Klinikum für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 21. August, statt. Treffpunkt ist um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals. Ärzte, Hebammen und Pflegepersonal beantworten Fragen rund um die Geburt. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Bauernmarkt Am kommenden Freitag, 17. August, gibt's ausnahmsweise Obst und Gemüse beim Bauernmarkt in der Augustinerstraße. Auf dem Johannisplatz ist an diesem Tag eine große Veranstaltung der Gmünder Ersatzkasse geplant. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Hetzenbühlhof-Fest Die SPD-Ortsgruppe in Bettringen veranstaltet am kommenden Sonntag, 19. August, ihr traditionelles Gartenfest. Los geht es um 15 Uhr auf dem Bettringer Hetzenbühlhof. Für Kaffee, Kuchen und Vesper ist gesorgt. Das Fest findet dank der neuen Halle bei jedem Wetter statt. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Kein Eltern-Kind-Treff Am heutigen Mittwoch fällt der Eltern-Kind-Treff in „lias café“ aus. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 5. September, von 9 bis 12 Uhr in den Räumen des a.l.s.o.-Cafés. weiter
  • 112 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBrigitta Lange, Weilerstraße 44, Bettringen, zum 87. Geburtstag.Edith Lammel, Katharinenstraße 34, 85. Geburtstag.Robert Horn, Oderstraße 39, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Emilie Knöpfle, In der Vorstadt 114, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Maria Meissner, An der Oberen Halde 47, zum 78. Geburtstag.Mirko Maganja, Willy-Schenk-Straße weiter
Polizeibericht
WohnungseinbruchSchwäbisch Gmünd. Im Zeitraum von Samstag bis Sonntag 5 Uhr wurde mittels einer Leiter durch das offene Fenster einer Wohnung im 1. OG eines Wohnhauses in der Rosensteinstraße eingebrochen. Gestohlen wurde ein Laptop der Marke Acer, Mod. BL 50, schwarz, zwei Monate alt, im Wert von 900 Euro und eine silberne Fossil-Herrenarmbanduhr im weiter

„Koch Kunst“ noch bis Sonntag

Schwäbisch Gmünd   Noch bis zum kommenden Sonntag, 19. August, ist die Ausstellung „Koch Kunst“ in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser zu sehen. Es geht um Kunstvolles für Köche – Metallgefäße wie Schalen und Töpfe vom Nürnberger Gestalter Berthold Hoffmann. Die Ausstellung ist heute und am Freitag von 14 bis 17 Uhr, morgen weiter
  • 115 Leser

5000 Euro für Förderverein Onkologie

Über eine 5000-Euro-Spende darf sich der Förderverein Onkologie freuen. Der Betrag kommt von der „Dr. Alfred und Anne Ziegler Stiftung“, die in diesem Jahr zehnjähriges Bestehen feiert. Gestern übergaben Kurt Pfisterer in seiner Funktion als Stiftungs-Geschäftsführer und Willy Messmer, einer von drei Stiftungsvorständen (rechts), den Scheck weiter
TSV Lorch Maria Wieprich tritt vom Vertrag fürs „Echo“ zurück

Abermals kein Pächter

Der Pachtvertrag für die Vereinsgaststätte „Echo“ des Turn- und Sportvereins Lorch war bereits unterschrieben, doch nun haben es sich Maria Wieprich und Wolfgang Siedler anders überlegt. Sie sind vom Vertrag zurückgetreten – laut Siedler fristgemäß, laut Vereinsführung unrechtmäßig. weiter
  • 194 Leser
Veranstaltungen Die Stadt Schwäbisch Gmünd verbessert ihr Kartenverkaufssystem

Bald helfen Fotos bei der Platzwahl

Wie die Sicht von ihrem Platz auf die Bühne ist, sehen Veranstaltungsbesucher bald bereits, wenn sie ihre Karten beim i-Punkt kaufen. Denn die Stadt Schwäbisch Gmünd verbessert ihr Kartenverkaufssystem. weiter

Beide hatten „grün“

Lorch   Schaden in Höhe von 23 000 Euro ist am Montag gegen 13 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Wilhelm- /Klosterstraße entstanden. Ein Autofahrer wollte nach links abbiegen, übersah nach Polizeiangaben einen entgegenkommenden Pkw und und stieß mit diesem zusammen. An dieser Kreuzung wird der Verkehr durch eine Ampel geregelt. Diese zeigte weiter
Gemeinderat Oberkochen Dr. Hans Brennenstuhl muss sein Mandat zurück geben, weil sein Hauptwohnsitz nicht anerkannt wird

Brennenstuhl muss zurücktreten

„Ich gebe bekannt, dass ich meinen Sitz im Gemeinderat aufgebe“, erklärte Dr. Hans Brennenstuhl am Samstag in einem kurzfristig anberaumten Gespräch mit dieser Zeitung. Brennenstuhl ist seit 1980 Gemeinderat und seit 1985 SPD-Fraktionsvorsitzender. Ein Neresheimer Bürger hatte beim Landratsamt angezeigt, dass er keinen Hauptwohnsitz in Oberkochen weiter
Ausstellung Geschichte und Glasgestaltung der Wiesenthalhütte in Düsseldorf zu sehen

Designkultur mit Gmünder Handschrift

Die Wiesenthalhütte schrieb in Schwäbisch Gmünd Nachkriegsgeschichte. Die Stadt wurde zum Zentrum Heimatvertriebener aus Gablonz. Das Museum Kunst Palast in Düsseldorf widmet der Wiesenthalhütte eine Ausstellung, die am Samstag eröffnet wird. weiter
HUNDEATTACKE Polizist wehrt sich

Dobermann beißt, Polizist schießt

Mit einem Durchsuchungsbefehl des Amtsgerichts wollten gestern zwei Polizisten ein Gebäude in Bopfingen-Schloßberg betreten. Im Vorgarten wurde einer der Polizisten vom Dobermann des Hausbesitzers angefallen. Das Tier wurde erschossen. Der Besitzer gibt den Polizisten eine Mitschuld an dem Vorfall. weiter

Dr. Scheller verlässt Börse mit Gewinn

Eislingen   Mit einem Gewinn von 1,4 Millionen Euro hat sich der Kosmetikhersteller Dr. Scheller von der Börse verabschiedet. Das teilte das Unternehmen, das seit zwei Jahren vom russischen Kosmetikkonzern Kalina kontrolliert wird, gestern mit. Der Hersteller von Durodont-Zahncreme, Manhattan und Dr. Scheller Kosmetik, hatte vor Jahresbeginn weiter

Ein außergewöhnlicher Blick aufs Gmünder Münster

Herrliches Sommerwetter und ein herrlicher – nicht alltäglicher – Ausblick: vom Dach der Augustinuskirche zum Münster und dem eingerüsteten Glockenturm. Am rechten Bildrand ist das Gmünder Stadtarchiv zu sehen. Die Sonne lockt auch heute bestimmt wieder viele in die Gmünder Straßencafés, wie hier am Münsterplatz. (Foto: Tom) weiter
  • 240 Leser
Guten Morgen

Ein neuer Wahn

Etliche Male haben wir ja schon irgend einen Wahn gehabt, angefangen vom Jugendwahn über den Schlankheitswahn bis zum Schönheitswahn. Viele haben sich durch falsche Diäten die Figur total verdorben oder das Gesicht schlecht liften lassen. „Wahn“, so steht es im Lexikon, ist eine krankhafte Lebenseinstellung. Wir wissen es, und trotzdem? weiter

EKM-Konzert im Radio

Schwäbisch Gmünd   Kaum ist das diesjährige Festival Europäische Kirchenmusik zu Ende, sendet der Südwestrundfunk am heutigen Mittwoch, 15. August, um 20.03 Uhr im Programm SWR2 den ersten von insgesamt acht Konzertmitschnitten. Der Abend mit den King’s Singers und dem Ensemble Sarband in der ausverkauften Augustinuskirche stand unter weiter
Editorial

Es wird spannend

Langsam aber sicher wird es spannend: Bei drei Landfrauen haben wir bereits in die Kochtöpfe geschaut. Barbara Webers Rouladen, Dorothee Wörners Bauernpfanne, jetzt Trude Stegmaiers gefüllte Kräuterflädle: alles wunderbare Spezialitäten aus der Region, prima zubereitet – und gut nachzukochen. Wenn die nächsten drei Rezepte veröffentlicht sind, weiter
schwäbischer albverein Zur Limes-Ferienwanderwoche anmelden

Etappe: Weltkulturerbe

Ein Weltkulturerbe wird erwandert – unter diesem Motto startet der Schwäbische Albverein eine Ferienwanderwoche. Vom 21. bis 26. August werden zu Fuß und unter fachkundiger Führung attraktive Ziele rund um den Limes angesteuert. weiter
Polizei Aktion für eine Erziehung ohne Gewalt – Faltblätter und Broschüren auch in Türkisch, denn:

Familienleben prägt den Menschen

„Hand in Hand – gegen Gewalt“ heißt die Aktion der Polizei für eine Erziehung ohne Gewalt. Hinter der Kampagne steht das Wissen, dass Jugendliche eher gewalttätig sind, wenn sie Gewalt in der Familie erlebt haben. weiter

Gelungenes Sommerfest des Musikvereins Holzhausen

Der Musikverein Holzhausen feierte ein traditionelles Sommerfest in der Scheune in Holzhausen. Allen Wetterprognosen zum Trotz konnte man sogar Sonnenschein verzeichnen und so war nicht nur die Scheune gut gefüllt, sondern auch viele Besucher nutzten die Sonnenstrahlen, um im Freien zu sitzen. Die drei Festtage boten für jeden Besucher hervorragende weiter

Gschwender Rat besichtigt Hallenbad

Gschwend   Mit zwei Vorortterminen beginnt die nächste Sitzung des Gemeinderates am Montag, 20. August, in Gschwend. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Spielplatz in Frickenhofen im Baugebiet Langäcker. Anschließend geht es zu Hallenbad und Sauna, die neu gestaltet werden. Weiter geht es mit der Sitzung um 19.30 Uhr im Rathaus. Gesprochen wird über weiter

Hahnenwettkrähen und Hammellauf

Zang   Der Geflügelzuchtverein Zang hält am Samstag, 18., und Sonntag, 19. August, seine Jungtierschau mit einem Dorffest, mit Hahnenwettkrähen und mit Hammellauf beim Vereinsheim ab. Die Tiere sind samstags ab 14 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr zu sehen. Sonntags ist ab 11 Uhr das Hahnenwettkrähen. Der traditionelle Hammellauf startet weiter
  • 151 Leser

Heute: Kreis-SPD beim Windrad

ostalbkreis   Zweiter Akt im Sommerprogramm der Kreis-SPD: Am heutigen Mittwoch um 16 Uhr besuchen die Genossen die Windkraftanlage in Unterriffingen. Erwin Schweizer wird dort in das Thema Energiesparen und Energieeinspeisegesetz einführen sowie das Windrad und die Genossenschaft erklären. Anschließend trifft man sich zum Gedankenaustausch weiter

Jubiläumsfeier bei der Gmünder ErsatzKasse

Schwäbisch Gmünd   Der Gmünder ErsatzKasse liegt es am Herzen, dass sich die Mitarbeiter im Unternehmen wohl fühlen und möglichst lange bleiben. Denn langjährig beschäftigte Mitarbeiter sichern mit ihrer Erfahrung die Qualität des Angebots und damit die Zufriedenheit der Versicherten. Das ist einer der Gründe, warum die GEK mit ihren rund weiter
GT-Sommerserien – Landfrauen in den Kochtopf geschaut (3): Trude Stegmaier zeigt, wie „Gefüllte Kräuterflädle“ gemacht werden

Knusprige Dinger aus Wetzgau

Goldbraun liegen sie in der Pfanne, sieden sanft in schwimmendem Fett. Trude Stegmaier aus Wetzgau hat für die GT-Sommerserie „Landfrauen in den Kochtopf geschaut“ lecker gefüllte Kräuterflädle aufgetischt. weiter

Kochen und backen

Die Leiterinnen der VHS–Außenstelle Leinzell hatten Kinder zum Kochen und Backen eingeladen. Die Kinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, wobei eine Gruppe Apfelstrudel nach original bayerischem Rezept selber vorbereitet und gebacken hat, eine andere Gruppe stellte Speckweckle, auch nach bayerischer Art, und ein italienisches Nudelgericht her. weiter

Konstanzer Intendant zur Bachakademie

Stuttgart   Der Intendant der Konstanzer Südwestdeutschen Philharmonie, Christian Lorenz, wird nach einer Meldung des Südkuriers an die Internationale Bachakademie Stuttgart wechseln. Der bisherige Intendant der Internationalen Bachakademie Stuttgart, Andreas Keller, hatte seinen Rücktritt in den Ruhestand für das kommende Jahr angekündigt. weiter
Tradition Ein guter und erfrischender Geruch liegt in der Luft beim Weihbüschelbinden in Heuchlingen

Kräuterbüschel für den Segen im Hause

Kaum zu glauben: Kräuter im Ostalbkreis gibt es jede Menge. Da wundert es wenig, dass diese ihren Einsatz als Weihbüschel wiederfinden. Vor allem beim Hochfest Mariä Himmelfahrt am heutigen Mittwoch. weiter
Windkraft Klagen wegen geänderter Platzrunde

Kuhn: Nicht unser Interesse

Bartholomä hat Klage gegen einen Beschluss des Regierungsgpräsidiums in Stuttgart eingereicht. Die Gemeinde wehrt sich gegen die beschlossene Änderung der An- und Abflugrichtung für den Flugplatz Amalienhof. weiter
Kinderheim/ Martin Feucht setzt sich seit acht Jahren in Kambodscha für Kinder ein

Leben anderer als Lebensinhalt

Ein Gefühlsmensch ist Martin Feucht auf alle Fälle. Früher war die Musik sein Sprachrohr, heute engagiert er sich für bedürftige Kinder in Asien. Eine Aufgabe, die für ihn zum Lebensinhalt geworden ist. Auch wenn Hürden ihm am Anfang den Weg versperrten. weiter
Neugründung „Verein der Freunde von Lingelbachs Scheune“soll für deren Erhalt sorgen

Mehr als eine private Liebhaberei

In den letzten Jahren ist in der Scheune in Leinroden eine der größten Sammlungen optischer Phänomene in Europa entstanden. Jetzt soll ein „Verein der Freunde von Lingelbachs Scheune“ für den Erhalt sorgen, und sich darüber hinaus auch dafür einsetzen, dass sie immer besser wird. weiter
GT-Sommerserie Im Heimatmuseum Waldstetten (Teil 3): Tabakpfeifen hatten einst eine große Bedeutung in Waldstetten

Mit Kolben und Ungarnkopf paffen

Ob klein oder groß, verziert oder schlicht, hell oder dunkel – in allen steckt Tabak. Im Waldstetter Heimatmuseum sind viele, ganz unterschiedliche Tabakpfeifen ausgestellt. In Raum drei des neuen Museums. Die GT stellt ihn vor. weiter
Rad-WM 2007 Die Vorbereitungen für das Großereignis vom 25. bis 30. September in Stuttgart laufen auf Hochtouren

Organisatoren steigen voll in die Pedale

Nachdem klar ist, dass die Straßenrad-Weltmeisterschaften auf jeden Fall vom 25. bis 30. September in Stuttgart stattfinden, müssen die Organisatoren in die Vollen gehen.Stuttgart   „Wir haben in den letzten Wochen mit den Vorbereitungen natürlich nicht aufgehört, aber bis zur Klarstellung mit angezogener Handbremse gearbeitet. Jetzt, weiter

Reliefkünstler im Übelmesser

Reliefkünstler wurden im Übelmeserareal „geboren“. Der QLTourRaum Übelmesser veranstaltete für das Kinderferienprogrammes einen Anfängerkurs in der Steinbearbeitung. Die Jugendlichen wurden von Marcus Nurrmann in die Kunst des Bildhauens eingeführt. Sie erfuhren, dass ein 2-D-Relief richtig geplant werden muss: Erst wird auf Papier vorgezeichnet, weiter
Suchtprävention Mentorentraining für Schüler des Berufschulzentrums und zwei Lehrlinge der ZFLS

Risiken erkennen und richtig handeln lernen

Bei einem Seminar auf dem Ziegerhof zum Thema „Suchtprävention“ wurden Schüler des Berufsschulzentrums und zwei ZFLS-Lehrlinge dazu ausgebildet, gegen Suchtprobleme an ihrer Schulen vorzugehen. weiter

Schülerbeförderung

Spraitbach   Um die Beförderung der Spraitbacher Schüler zum Schwimmunterricht geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates. Diese ist am Donerstag, 16. August, und beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 108 Leser

Sonntagstreff für Menschen in Trauer

Heubach   Der nächste „Sonntagstreff Heubach“ für Menschen in Trauer findet statt am Sonntag, 19. August, wie gewohnt von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstraße Heubach. Wer um einen nahestehenden Menschen trauert, ist eingeladen, diesen Nachmittag mit anderen Betroffenen zu verbringen. Im Anschluss an Kaffee und Kuchen weiter

Spaß mit 639 Motorrad-PS beim Motorradclub

Die Teilnehmer waren gespannt auf die Nachmittagsveranstaltung des Motorradclubs Heubach. Nach der Begrüßung durch Vorstand Ulrich Barth wurden verschiedene Motorradarten gezeigt und die zehn Fahrzeuge durch die Fahrer vorgestellt. Da die Bekleidung ein wesentlicher Sicherheitsaspekt beim Motorradfahren ist, wurde diese fürs Straßen- und Endurofahren weiter
Bürgerumfrage 88 Prozent der Stuttgarter leben gerne in der Landeshauptstadt

Spielplätze, Kinderbetreuung, Sicherheit und Kultur als Wohlfühlfaktoren

88 Prozent der Stuttgarter leben gerne in ihrer Stadt: Dies ergab die siebte Bürgerumfrage der Landeshauptstadt. „Ein hervorragendes Ergebnis“, urteilte Dr. Martin Schairer, Bürgermeister für Sicherheit und Ordnung.Stuttgart   Noch bei keiner der seit 1995 durchgeführten Umfrage wurde dieser hohe Wert erreicht. Auch die Beurteilung weiter
BAUMASSNAHME Die Ausschreibung für die Asphaltierung der Ortsumfahrung Lorch im Zuge der B 297 ist nun veröffentlicht

Straßenbau beginnt im Herbst

Eine der drei Brücken der B-297-Trasse bei Lorch ist schon fertig. Eine zweite befindet sich im Bau. Für die dritte beim Wasserhochbehälter ist die Erde bereits ausgehoben. Ab Herbst werden Arbeiter die Straße zwischen den drei Brücken bauen. Diese Woche ist die Maßnahme ausgeschrieben worden, sagt Frank Buth, Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart. weiter

Verwahrlosten Hund aufgefunden

Schwäbisch Gmünd–Bettringen   Nach Anruf einer besorgten Anwohnerin fand die Polizei am Montag kurz vor 20 Uhr einen offensichtlich verwahrlosten und abgemagerten Schäferhundmischling in der Lauchhofstraße. Der Hund wies einige Verletzungen auf, die auf stumpfe Gewalteinwirkung hindeuten könnten. Der Hund wurde tierärztlich versorgt. weiter
ST.-Josef Erlebnispädagogisches Schullandheim im Altmühltal

Viel Spaß im Kanu

Die Klassen 6a und 6b der Schule für Hörgeschädigte St. Josef waren für eine Woche im erlebnispädagogischen Schullandheim. Dort hieß es Kanufahren auf der Altmühl. weiter

Regionalsport (16)

Landesliga Vorderlader Gewehr, fünfter WettkampfSV Böttingen - SGi Hechingen 410:423, SV Frommern - SV Nordstetten I 425:446, SV Eutendorf - SB Bopfingen 419:428, SG Aalen - SV Laubach 431:419, SSV Bösingen - SV Waldstetten 428:433, SV Stetten/Filder - SV Schönaich 432:420,SV Unterhausen - SGi Biberach 428:418, SV Nordstetten II - SG Schorndorf 424:419, weiter
TV HEUCHLINGEN Dem Aufsteiger wird viel zugetraut, doch Trainer Funk warnt vor übertriebenem Optimismus

Auf dem Boden bleiben

Der TV Heuchlingen ist einer der Geheimfavoriten auf den Meistertitel der Kreisliga A. Das Problem: Beim Aufsteiger wehrt man sich gegen übertriebene Hoffnungen. „Wir lassen uns von außen keine Ziele vorschreiben“, sagt der neue Trainer Michael Funk – und zeigt sich von seiner bescheidenen Seite. weiter
  • 567 Leser
KREISLIGA A TSV Mutlangen, TV Herlikofen, TSB, Stern Mögglingen, Iggingen, TV Heuchlingen: die Liste ist lang

Die große Favoritensuche

Wird die Kreisliga A zur Zwei-Klassen-Gesellschaft? Die halbe Liga hofft auf die Meisterschaft, die andere Hälfte möchte sich möglichst schnell den Klassenerhalt sichern. Prognosen sind scheinbar nicht möglich. weiter
  • 385 Leser
TSGV RECHBERG 20 Jahre musste der Aufsteiger auf die Kreisliga A warten, nun soll der Erfolg nicht zur Eintagsfliege werden / Spielertrainer Tomislav Simeta setzt auch auf seinen Vorgänger

Ein neues System für den Ligaverbleib

Der neue Spielertrainer setzt auf den Vorgänger. Dass Alexander Hespeler nicht mehr für den TSGV Rechberg verantwortlich ist, dennoch aber für den A-Liga-Aufsteiger gegen den Ball tritt, soll nicht zum Problem werden. Im Gegenteil. Denn der Neue, Tomislav Simeta, hält ihn für eine wichtige Stütze – und will ein neues Spielsystem einführen. weiter
  • 618 Leser
fussball Vorbereitungsturnier in Hintersteinenberg

Elfer entscheiden

Beim Vorbereitungsturnier des SV Hintersteinenberg konnte sich der SV Kaisersbach II durchsetzen. Der SVK schlug den TV Lindach im Endspiel mit 5:4 im Elfmeterschießen. weiter
fussball Regionalliga

Im Pokal am Ball

Die Urteile sind gefällt: Zwei Spieler des VfR Aalen werden in den kommenden Regionalliga-Spielen nicht mit dabei sein. Sandro Cescutti erhielt für seine rote Karte beim Spiel in Sandhausen (0:3) eine Sperre von drei Punktspielen. Zwei Ligaspiele gesperrt ist Michael Stahl, der ebenso in Sandhausen die rote Karte sah. Immerhin: Im heutigen WFV-Pokalspiel weiter
benefizlauf Walter Höschs Tour vom tiefsten zum höchsten Punkt Deutschlands – Zweite Laufwoche ist geschafft – Diesmal keine Verletzung mitgebracht

Kaum zurück, und schon wieder Lust zu laufen

Die zweite Laufwoche der „Deutschland-Tour“ zugunsten der Deutschen Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom ist geschafft. Walter Hösch ist seinem Ziel, der Zugspitze, wieder 339 km näher gekommen. Nach zwei Tagen Müdigkeit könnte der 47-jährige Lindacher schon wieder. In drei Wochen geht's weiter. weiter
  • 202 Leser

Kreisliga A I – Namen, Saisonziele, Meistertipps

FC Germania Bargau IIZugänge: Christian Singer, Thomas Morbitzer (beide TSV Böbingen), Gerd Hofele, Martin Daul, Philipp Bundschu, Manuel Kirschey, Michael Kölz (alle eigene Jugend)Abgänge: Arben Kaludra, Alexander Schurr (Stern Mögglingen)Trainer: Michael Herdeg (4. Jahr)Saisonziel: sportlich weiterentwickelnMeistertipp: VfL IggignenTSV Bartholomä weiter
  • 1011 Leser
leichtathletik Deutsche Schüler-Mehrkampfmeisterschaften in Lage – Achtkampf–Mannschaft der Schüler A scheitert nur knapp am 14 Jahre alten Kreisrekord

LG-Jungs Nummer sechs in Deutschland

Hoch zufrieden kehrten die Betreuer Gerald Baiker und Walter Köpf von den deutschen Schüler-Mehrkampfmeisterschaften aus dem westfälischen Lage zurück. Mit vielen persönlichen Bestleistungen wusste der Nachwuchs der LG Staufen zu gefallen. weiter
SCHIEDSRICHTER Frank Dürr hat Oberliga-Aufstieg knapp verpasst

Nachwuchs gesucht

In der vergangenen Saison zeigte das einzige Gmünder Schiedsrichtergespann eine sehr gute Leistung. Frank Dürr vom TV Herlikofen konnte sich in der Verbandsliga erneut behaupten. Am Ende fehlten ihm 0,02 Punkte für die Oberliga. weiter
  • 803 Leser
mountainbike UCI Marathon Weltmeisterschaft – Straßdorferin kämpft sich in Belgien auf einen hervorragenden 28. Platz

Nina Kunz im Endspurt stark

Die UCI Mountainbike Marathon-Weltmeisterschaft fand im belgischen Verviers statt. Verviers liegt in den belgischen Ardennen, umweit der deutschen Grenze. Es nahmen insgesamt über 25 Nationen teil. Nina Kunz aus Straßdorf belegte dort den 28 Platz. weiter
motorsport 7. Lauf im „Yamaha Dunlop R6 Cup“

Siebter und Meister

Vor wiederum großer Zuschauerkulisse im Rahmen der „Speedweek“ in Oschersleben belegt André Quester im siebten Lauf des Yamaha Dunlop R6 Cup den siebten Platz. weiter
schiessen Kreisliga KK3 x 10 Schuss – Wißgoldingen lässt sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen

SK macht Meisterschaft perfekt

Die SK Wißgoldingen ist Meister in der KK 3 x 10 Schuss-Kreisliga Gmünd und hat aller Wahrscheinlichkeit nach auch den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. weiter
schiessen Landesliga Großkaliberpistole/revolver – Abstieg des SV Herlikofen im vorletzten Kampf besiegelt

SK Wißgoldingen hervorragender Vierter

Mit einer Topleistung hat sich die SK Wißgoldingen in der Landesliga Großkaliberpistole/revolver auf den vierten Tabellenplatz vorgearbeitet. weiter
fussball

Spiele am heutigen Abend

Englische Woche für den FC Normannia und VfR Aalen. Beide müssen heute auswärts im WFV-Pokal ran. Gespielt werden auch zehn Paarungen im Bezirkspokal.WFV-PokalHeute, 18 Uhr:FV Laupheim – FC NormanniaSF Schwendi – VfR AalenBezirkspokalHeute, 18 Uhr:FV Hohenstadt – SV GöggingenTV Herlikofen – TSB GmündTV Heuchlingen – Spfr weiter

Überregional (107)

INTERVIEW / Jerry Schilling, Elvis-Vertrauter und Leibwächter, über den King of Rock n Roll

'Er lebte sein Leben in vollen Zügen'

Morgen ist es 30 Jahre her, dass Elvis Presley in Memphis starb
Elvis lebt? Gewiss. Dennoch ist es morgen 30 Jahren her, dass der King of Rock n Roll starb. Jerry Schilling war lange Jahre Bodyguard und Vertrauter Presleys. Er erinnert sich an Anfänge, die große Karriere und das traurige Ende des legendären Sängers und Entertainers. weiter
  • 374 Leser
FUSSBALL / Mehmet Scholl gibt heute seinen Karriere-Ausstand

15 Jahre im Haifischbecken FC Bayern

Ein letztes Mal noch wird sich heute der Vorhang heben. Dann feiert Mehmet Scholl im Trikot des FC Bayern München seinen endgültigen Abschied von der Fußball-Bühne. Ab 18 Uhr wird in der ARD live das Scholl-Abschiedsspiel übertragen. Der FCB gegen den FC Barcelona. weiter
  • 249 Leser
DONAULAUF / Staffel kommt am Delta an

2009 mit dem Rad flussabwärts

Im rumänischen Tulcea am Donaudelta nahe des Schwarzen Meeres ist gestern der internationale Donaulauf zu Ende gegangen. Ihn hatten 30 Läuferinnen und Läufer in sechs Teams absolviert, die als Staffel seit dem Start in Donaueschingen an elf Tagen 2800 Kilometer zurückgelegt haben. Der Ulmer Marathonläufer Bernd Hummel und der Riedlinger Bürgermeister weiter
  • 311 Leser
RUSSLAND

Anschlag auf Expresszug

Auf den 'Newski Express' zwischen Moskau und St. Petersburg wurde ein Anschlag verübt. 60 Menschen wurden verletzt. Der Anschlag auf die am meisten befahrene Strecke zwischen den beiden größten Städten Russlands sei durch eine ferngezündete Bombe verursacht worden, teilte das russische Innenministerium mit. Der selbstgebaute Sprengsatz sei vor der Lokomotive weiter
  • 316 Leser
HOCHSCHULEN / 27 Prozent mehr Bewerber allein an der Elite-Uni Karlsruhe

Ansturm auf die Studienplätze

Im Oktober beginnt das neue Semester an den Hochschulen. Die Bewerberzahlen sind hoch an den Südwest-Unis, die Studiengebühren schrecken anscheinend nicht. weiter
  • 298 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 2. Spieltag Burghausen - Sandhausen1:0 (1:0) Tor: 1:0 Pupalovic (44.). - Zuschauer: 4500. Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. Burghausen 3/9, 2. Regensburg 3/7, 3. SF Siegen 3/7, 4. Sandhausen 3/6, 5. Ingolstadt 3/6, 6. VfB Stuttgart II 3/6, 7. VfR Aalen 3/6, 8. Stuttg. Kickers 3/6. ·Regionalliga Nord, 3. Spieltag Hamburger weiter
  • 249 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Werder: Viel steht auf dem Spiel

Augen zu und durch

Erstes von zwei 'Millionenspielen' für Werder Bremen. Heute und am 29. August entscheidet sich gegen Dinamo Zagreb, wer in die Champions League einzieht. weiter
  • 258 Leser
HOCHTIEF

Ausland sorgt für Rückenwind

Mit Rückenwind durch gute Geschäfte im Ausland konnte Deutschlands größter Baukonzern, Hochtief, im ersten Halbjahr Verluste im deutschen Heimatmarkt ausgleichen und sein Ergebnis steigern. Das Konzernergebnis vor Steuern sei in den ersten sechs Monaten um fast 25 Prozent auf 182 Mio. EUR gestiegen, teilte das Unternehmen mit. Der Konzerngewinn ging weiter
  • 387 Leser
AKTIENMÄRKTE

Banken weiter unter Druck

Nach einem Auf und Ab entwickelten sich die deutschen Aktienmärkte gestern leichter. Die Unsicherheiten aus der US-Hypothekenkrise belasteten immer noch. Die Konjunktur in Europa hat sich zudem deutlich abgekühlt. Neue US-Konjunkturdaten haben zwar für Erleichterung gesorgt, nicht aber Schwung gebracht. Vor allem die Bankenwerte kamen wieder unter die weiter
  • 409 Leser
MILCHPREISE

Bauern gehen auf Barrikaden

Mehr als 10 000 Bauern aus ganz Deutschland haben gestern in München für höhere Milchpreise und den Erhalt der Milchquote demonstriert. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) forderte einen Preis von mindestens 40 Cent je Liter Milch für die Bauern. Nur so könnten diese kostendeckend wirtschaften. Von den jüngsten Preiserhöhungen sei bei weiter
  • 287 Leser
ÜBERNAHMEN

BDI gegen Meldepflicht

Die deutsche Industrie hat sich gegen eine Meldepflicht für größere Unternehmens-Übernahmen ausgesprochen. Entsprechende Überlegungen hatte Wirtschaftsminister Michael Glos geäußert und war auch bei anderen Verbänden auf Kritik gestoßen. 'Die deutsche Wirtschaft ist auf Investitionen aus dem Ausland angewiesen', sagte Jürgen Thumann, Präsident des Bundesverbandes weiter
  • 397 Leser
SEGELN

Begehrter Schümann

Das deutsche Americas-Cup-Team will den dreimaligen Olympiasieger Jochen Schümann, der sich nach sieben Jahren von der schweizerischen Alinghi verabschiedet hat, an Bord holen. Syndikatschef Michael Scheeren: 'Ich habe nochmals ein Gespräch mit ihm geführt. Wir sind aber nur eine Option für ihn, da er noch andere Alternativen hat.' weiter
  • 355 Leser
EZB / Zeichen der Entspannung

Beinahe Normalität

Die Europäische Zentralbank hat Banken eine weitere, aber deutlich kleinere Finanzspritze als zuvor gegeben. Die Lage an den Finanzmärkten entspannt sich. weiter
  • 376 Leser
FILM / Aus deutschen Landen auf die Leinwand

Bergsteiger, Terroristen und Wahlverwandte

Die Filme 'Baader-Meinhof-Komplex' und 'Valkyrie' machen schon lange vor Kinostart Schlagzeilen, doch in deutschen Landen werden derzeit viel mehr interessante Projekte gedreht. Oskar Roehler und Wim Wenders, Heinrich Breloer und Doris Dörrie sind am Werk. weiter
  • 270 Leser
INSOLVENZVERWALTER

Bessere Kontrolle

Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen wollen ein Gesetz auf den Weg bringen, das eine bessere Kontrolle von Insolvenzverwaltern ermöglicht. Hintergrund sind in der jüngsten Zeit bekannt gewordene millionenschwere Veruntreuungen von Insolvenzvermögen. Demzufolge sollen die Befugnisse der Insolvenzgerichte ebenso wie die Rechte der Gläubiger gestärkt weiter
  • 384 Leser
TISCHTENNIS / Borussia Düsseldorf haushoher Favorit

Boll will Premiere

Als haushoher Favorit startet Borussia Düsseldorf morgen in die Tischtennis-Bundesliga. Mit Star Timo Boll und Talent Dimitri Ovtcharov sollte nichts anbrennen. weiter
  • 275 Leser
VERKEHR / Sicherheitssysteme für Lastwagen sollen nach dem Willen des Landes EU-weit Pflicht werden

Bremsen die Lkw bald von alleine?

Spediteurs-Verband befürchtet Nachteile gegenüber ausländischen Konkurrenten
Fast 17 000 Lkw-Unfälle ereigneten sich 2006 auf den Straßen im Land. Das Innenministerium will die Notbremse ziehen und fordert, dass elektronische Sicherheitssysteme europaweit Pflicht werden. Der Verband Spedition und Logistik (VSL) befürchtet Wettbewerbsnachteile. weiter
  • 370 Leser

Cd-tipp

Wunderbar ausholend Mit Chefdirigent Simon Rattle haben die Berliner Philharmoniker in den vergangenen Jahren immer mehr Live-Mitschnitte ihrer Konzerte produziert. Zu den denkwürdigen Aufführungen gehört Anton Bruckners vierte Sinfonie vom Oktober 2006 (EMI Classics). Rattle nimmt sich dabei alle Zeit der Welt (etwa zehn Minuten mehr als etwa Otto weiter
  • 263 Leser
ISRAEL / Rivalisierende Banden sind gravierender Teil des Alltagslebens

Clans im Krieg um Pfandflaschen

Nicht für jede Bombe tragen extremistische Palästinenser die Verantwortung
Wenn in einer belebten Straße in Israel eine Bombe explodiert, könnte es ebenso gut das Attentat eines Killerkommandos sein wie ein Anschlag von Palästinensern. weiter
  • 292 Leser

DAS STICHWORT: Toto-Lotto-Millionen

Die Toto-Lotto-Gesellschaft, die zu 100 Prozent dem Land gehört, verbuchte 2006 Einsätze von rund einer Milliarde Euro zurück. Neben der Auszahlung der Gewinne erwirtschaftete Toto-Lotto nach Angaben des Finanzministeriums etwa 418 Millionen Euro für das Land. Davon waren 172,7 Millionen Euro Lotteriesteuer und 243,5 Millionen Euro Zweckerträge, die weiter
  • 299 Leser
PFLANZENSCHÄDLING / Spritzaktion gegen Maiswurzelbohrer in der Rheinebene hat begonnen

Der Käfer ist nicht mehr aufzuhalten

Der Maiswurzelbohrer wird mit Chemie bekämpft. Auszurotten sei er damit nicht, heißt es aus dem Agrarministerium. Seine Verbreitung könne nur verzögert werden. weiter
  • 283 Leser
LEICHTATHLETIK / Speerwerfer Peter Esenwein startet bei der WM in Osaka

Der letzte Wurf überzeugt den Bundestrainer

Speerwerfer Peter Esenwein aus Holzhausen bei Uhingen hat im buchstäblich letzten Moment seine Teilnahme an der Leichtathletik-Weltmeisterschaft Ende August in Osaka realisiert. Gestern Abend warf der 39-Jährige bei einem Sportfest in Eberswalde bei Berlin im letzten Versuch 80,34 Meter weit. Daraufhin nominierte Jürgen Mallow, Chefbundestrainer des weiter
  • 291 Leser
DR. SCHELLER / Investition in Eislingen

Der Umsatz legt zu

Der Eislinger Kosmetikspezialist Dr. Scheller ('Manhattan') hat seine Schwierigkeiten zu Jahresbeginn überstanden. Im ersten Halbjahr steigerte das Unternehmen den Umsatz um 7,3 Prozent auf mehr als 40 Mio. EUR, berichtete Vorstandschef Reinhold Schlensok. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern kletterte binnen Jahresfrist von 500 000 EUR auf 2,7 Mio. weiter
  • 421 Leser
SUBVENTIONEN / Zwei Milliarden Euro weniger staatliche Zuschüsse und Steuerbegünstigungen

Dickster Brocken bleibt der Steinkohlebergbau

Die Subventionen des Bundes haben den niedrigsten Stand seit langem erreicht. Doch auch 2008 schüttet er noch 21,5 Milliarden Euro an Firmen und Privatleute aus. Der Bund will im nächsten Jahr zwei Milliarden Euro weniger Subventionen zahlen als 2005, also im Startjahr der großen Koalition. Damit würden Freiräume für eine nachhaltige Finanzpolitik geschaffen, weiter
  • 288 Leser
UNIVERSIADE

Dopingfälle im größeren Stil

Der 24. Sommer-Universiade in Bangkok droht nach Angaben der zuständigen medizinischen Kommission (FISU) ein Dopingskandal größeren Ausmaßes. 'Wir können derzeit noch keine Details nennen, aber es hat einige positive Proben gegeben', sagte FISU-Chef Lawrence Rink. Um wie viele Athleten und welche Sportarten es sich handelt, ließ er offen. Die Betroffenen weiter
  • 281 Leser
LEICHTATHLETIK / Vor 25 Jahren gelang Zehnkämpfer Jürgen Hingsen der Start in eine interessante Karriere

Drei Weltrekorde und ein Fehlstart-Trauma

Auf den Tag genau ist es heute ein Viertel Jahrhundert her, dass Jürgen Hingsen seinen ersten Zehnkampf-Weltrekord aufstellte und die Karriere des Modell-Athleten den ersten Höhepunkt hervor brachte. Die Erfolgsgeschichte des Muskelmanns nahm seinen Lauf. weiter
  • 317 Leser
STASI-UNTERLAGEN / Präsentation des Schießbefehls in der Kritik

Druck auf Birthler-Behörde

Politiker und Wissenschaftler fordern Auflösung des Amtes
Die Birthler-Behörde gerät unter Druck. Einzelne Wissenschaftler und Politiker werfen ihr vor, mit der Veröffentlichung des jetzt gefundenen Schießbefehls, Werbung in eigener Sache zu betreiben und fordern die Auflösung des Amtes. Das stößt auf Widerspruch. Der langjährige SPD-Politiker Richard Schröder wurde deutlich: 'Ich habe den Eindruck, und zwar weiter
  • 290 Leser
KONJUNKTUR / Geringster Quartalszuwachs seit anderthalb Jahren

Dämpfer fürs Wachstum

Gute Stimmung in Betrieben dank dicker Auftragsbücher
Die deutsche Wirtschaft hat von April bis Juni diesen Jahres deutlicher an Schwung verloren als erwartet. Mit 0,3 Prozent war das Wachstum im Inland so gering wie seit anderthalb Jahren nicht mehr. Dennoch geben sich die meisten Experten optimistisch. weiter
  • 442 Leser
JUSTIZ / Ausbildung hinter Gittern

Ein Drittel hält durch

658 Strafgefangene haben im vergangenen Jahr hinter Gittern eine Ausbildung abgeschlossen - ein Drittel der Inhaftierten, die mit einer Ausbildung begonnen haben. weiter
  • 334 Leser
TOURISMUS / In Lahr endet die erste Saison

Erst im Herbst wieder Europapark-Flieger

Erst nach langem Hin und Her hat Lahr eine Lizenz für Passagierflüge erhalten. Landen dürfen aber nur Europapark-Besucher. Die Betreiber sind trotzdem zufrieden. weiter
  • 386 Leser
Oldtimer-Diebstahl

Ferrari in Holland

Die Polizei hat einen bei Neuss gestohlenen Ferrari F40 im Wert von 320 000 Euro in den Niederlanden sichergestellt. Man fand den Edel-Schlitten in einer Garage in Heerlen. Deren Besitzerin (42) wurde festgenommen. Weitere vier beim Oldtimer-Treffen 'Classic Days' in Jüchen gestohlene Mercedes und Porsche werden ebenfalls in den Niederlanden vermutet. weiter
  • 269 Leser
ITALIEN

Fluchtwelle über das Meer

Die Flüchtlingswelle über das Mittelmeer nach Italien ebbt nicht ab: Gestern gingen innerhalb weniger Stunden über 230 Migranten auf den Inseln Sardinien, Sizilien und Lampedusa an Land. Allein die Küstenwache vor Sardinien brachte mehrere Flüchtlingsboote mit insgesamt 150 Männern aus Algerien auf. 43 illegale Einwanderer, darunter viele Frauen, landeten weiter
  • 290 Leser
ÜBERFALL

Frau verjagt Räuber

Mit Hilfeschreien hat eine Rentnerin in Heilbronn zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Die jungen Männer hatten versucht, der 69-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Im Kampf um ihre Tasche ging die Frau nach Angaben der Polizei zu Boden. Sie zog sich dabei Prellungen und Schürfwunden zu. Als sie um Hilfe schrie, rannten die Männer davon. weiter
  • 369 Leser
BUNDESREGIERUNG

Gleitender Übergang in den Alltag

In der Hauptstadt ist es vorbei mit der politischen Sommerruhe: Heute geht mit der Kabinettssitzung mehr oder weniger offiziell die Ferienpause in Berlin zu Ende. weiter
  • 264 Leser
Rechte Gewalt

Goll: Gesetze scharf genug

Die baden-württembergische CDU/FDP-Landesregierung lehnt schärfere Gesetze gegen gewalttätige Rechtsextremisten ab. Justizminister Ulrich Goll (FDP), der auch stellvertretender Ministerpräsident und Integrationsbeauftragter der Landesregierung ist, erteilte dem gemeinsamen Vorstoß Brandenburgs und Sachsen-Anhalts für eine Novelle des Strafrechts gestern weiter
  • 309 Leser

Hindernislauf. Die 'Gorch ...

...Fock', das Segelschulschiff der deutschen Marine, passierte in der vergangenen Woche im Golf von Sankt Lorenz vor Neufundland die gewaltigen Eisberge. Das Schulschiff ist mit 200 Mann Besatzung auf einer neunmonatigen Ausbildungsreise. Am Wochenende wird die 'Gorch Fock' das kanadische Quebec erreichen. Im September steht auch noch New York auf dem weiter
  • 266 Leser
KARTELLAMT / Absprache bei Benzin nicht zu beweisen

Hinweise fehlen

Bei der Halbierung des Preisvorteils von Normalbenzin gegenüber Super gibt es keine Hinweise auf Absprachen der Ölmultis. Dieses Fazit zieht das Kartellamt. weiter
  • 386 Leser

Holzpreis färbt auf ...

...Parkett ab. Wegen der gestiegenen Holzpreise soll jetzt auch Parkett spürbar teurer werden. Die Verbraucher müssten mit Preissteigerungen zwischen 5 und 7 Prozent rechnen, sagte Ralph Plessmann,Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Parkettindustrie. Hintergrund sei der spürbare Anstieg der Rohstoffpreise. So koste Eichenholz derzeit etwa in Nordrhein-Westfalen weiter
  • 478 Leser
NORDKOREA / Schwere Unwetterschäden - Land bittet um Hilfe

Hunderte Todesopfer

Nordkorea wird von schweren Unwettern heimgesucht. Es soll hunderte Tote gegeben haben. Mehrere zehntausend Hektar Ackerland wurden überflutet. 540 Brücken sind angeblich von dem Hochwasser zestört worden. Auch die Hauptstadt Pjöngjang soll betroffen sein. weiter
  • 286 Leser
WAFFENLIEFERUNG

Iran weist Vorwurf zurück

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat Vorwürfe des Westens zurückgewiesen, Teheran unterstütze die Taliban mit Waffen. Er habe 'ernsthafte Zweifel' an solchen angeblichen Waffenlieferungen nach Afghanistan, sagte Ahmadinedschad gestern bei einem Besuch in Kabul. Er hält sich zum ersten Mal in Afghanistan auf. Die USA wollten mit diesen Anschuldigungen weiter
  • 273 Leser

Juristische Aufarbeitung der Todesschüsse

Viele DDR-Grenzsoldaten, die sich nach der Wiedervereinigung vor Gericht verantworten mussten, argumentierten, dass der Schusswaffengebrauch nach dem DDR-Grenzgesetz zulässig gewesen sei. Dem hielt der Bundesgerichtshof und das Bundesverfassungsgericht entgegen, seine Bestrafung sei wegen der Verletzung elementarer Menschenrechte möglich. Die Existenz weiter
  • 323 Leser
FRAUEN

Keine Geheimnisträger

Ein Geheimnis ist bei den meisten Frauen nicht gut aufgehoben. Bei einer Umfrage für die 'Freundin' gaben 65 Prozent der befragten Frauen zwischen 20 und 59 Jahren zu: 'Ich bin nicht sehr gut darin, ein Geheimnis zu hüten.' Noch mehr, nämlich 73 Prozent, können nicht gut damit umgehen, wenn Freundinnen oder Kolleginnen ein Geheimnis vor ihr haben. weiter
  • 318 Leser
BRIEFDIENSTLEISTER

Keine Pflicht zur Auskunft

Private Briefzusteller dürfen der Bundesnetzagentur vorerst Angaben zu den Arbeitsbedingungen ihrer Beschäftigten verweigern. Das hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden. Nicht alle der verlangten Auskünfte seien erforderlich, um beurteilen zu können, ob die für die Branche üblichen Arbeitsbedingungen einhalten und ob die Unternehmen die Vorgaben weiter
  • 361 Leser
TENNIS

Kiefer zeigt wieder Biss

Nicolas Kiefer ist auf dem angepeilten Weg zurück in die Weltspitze ein besonderer Coup gelungen. Der Tennis-Profi aus Hannover setzte sich in seinem Auftaktmatch beim Masters-Turnier in Cincinnati mit 6:3, 7:6 (7:1) gegen den in der Weltrangliste um 198 Plätze besser notierten Russen Marat Safin durch und erreichte als erster Deutscher die zweite Runde. weiter
  • 312 Leser
BREITBAND / Scharfer Preiskampf auf deutschem Markt

Kleine unter Druck

Verbraucher freuen sich, dass DSL-Internetverbindungen billiger werden. Der Wettbewerb auf dem Breitbandmarkt ist scharf. Damit droht einigen Anbietern das Aus. weiter
  • 366 Leser
BAUERN

KOMMENTAR: Günstige Gelegenheit

Etwas erstaunlich ist schon die Heftigkeit, mit der Baden-Württembergs Bauernpräsident Joachim Rukwied die Münchner Großdemonstration der bayerischen Milchbauern gestern abwertete. Das mag mit verbandsinternen Kabbeleien zu erklären sein. In der Sache selbst hat der Mann natürlich Recht: Wenn jetzt, da weltweit die Nachfrage nach Milch steigt, die Erzeuger weiter
  • 414 Leser
BEAMTENPENSIONEN

KOMMENTAR: Klar im Vorteil

Wenn für Arbeiter und Angestellte das Rentenalter auf 67 Jahre erhöht wird, dann ist es eine Selbstverständlichkeit, dass auch Beamte länger arbeiten müssen. Das akzeptiert selbst der Beamtenbund als ihre offizielle Stimme. Gleiches Recht für alle muss allerdings auch bei den Ausnahmen gelten. Eigene Regeln für Berufe mit hoher körperlicher Belastung weiter
  • 297 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Viele offene Fragen

Ein gutes halbes Jahr vor dem anvisierten Ende der Amtszeit Wladimir Putins als russischer Präsident ist eines deutlich: Russland ist unter seiner Führung nicht sicherer geworden, sondern unsicherer. Dies belegt einmal mehr der mutmaßliche Anschlag auf den Zug Moskau-Petersburg, der nur wie durch ein Wunder niemand das Leben kostete. Wer hinter dem weiter
  • 297 Leser

Konstanter Abstand

Automatische Abstandsregelungen für Lkw, wie sie beispielsweise von DaimlerChrysler und MAN angeboten werden, haben eine Reichweite von etwa 150 Metern. Ein Radarsensor misst den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug sowie dessen Geschwindigkeit. Das Steuergerät regelt anhand dieser Daten Motor und Bremse des Fahrzeugs so, dass ein voreingestellter Sicherheitsabstand weiter
  • 278 Leser
IRAK / US-Armee beginnt neue Großoffensive gegen Al-Kaida-Zellen

Krisengipfel lässt auf sich warten

Das vom irakischen Ministerpräsidenten Nuri Al-Maliki geplante Krisentreffen der Parteichefs ist auch zwei Tage nach Ankündigung nicht zustande gekommen. Politiker der zerstrittenen Regierungsparteien erklärten im staatlichen Fernsehen, es seien weitere Vorbereitungstreffen notwendig, um die bestehenden Differenzen auszuräumen. Aus Protest gegen die weiter
  • 331 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gesunken. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3591 (Vortag: 1,3651) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7358 (0,7325) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,67880 (0,67775) britische Pfund, 160,74 (161,47) japanische Yen und auf 1,6421 (1,6394) Schweizer Franken fest. weiter
  • 476 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Dieb rückt Beute wieder heraus Überraschende Reue hat ein von einer Studentin in ihrer Wohnung überraschter Einbrecher in Mannheim gezeigt. Als ihm die junge Frau um einen Häuserblock herum nachrannte, stoppte der Dieb plötzlich und gab der Bestohlenen ihren tragbaren Computer und ein Handy zurück, teilte die Polizei mit. Er sei betrunken und brauche weiter
  • 270 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Anzeichen für Abkühlung Der Bundesverband des Groß- und Außenhandels sieht erste Signale für eine Abkühlung des wirtschaftlichen Aufschwungs. Es gebe trotzdem keinen Anlass für wirtschaftlichen Pessimismus. Denn der Index liege noch immer über den Werten von 2005. Rekordverdächtiger Trend Die Zahl der Ausbildungsplätze im baden-württembergischen Handwerk weiter
  • 351 Leser
SEX

Kölnerinnen ganz flott

Die Kölnerinnen sind laut einer repräsentativen Umfrage am ehesten schon beim ersten Treffen zum Sex bereit. Auch die Berlinerinnen und Leipzigerinnen lassen sich nicht lange bitten, wie eine Studie im Auftrag des Hamburger Magazins 'Men's Health' ergab. Wesentlich zurückhaltender sind demzufolge die Frauen in Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein und weiter
  • 286 Leser
KOPFTUCH

Lehrerin abgewiesen

Muslimische Lehrerinnen dürfen in Nordrhein-Westfalens Schulen weiterhin kein Kopftuch tragen. Das Düsseldorfer Verwaltungsgericht wies die Klage einer Hauptschullehrerin ab und bestätigte damit das geltende Verbot. Es war der erste Fall im Land, in dem einer langjährigen Beamtin das Tragen eines Kopftuchs verboten wurde. (Az.: 2K1752/07) weiter
  • 304 Leser
HARTZ IV

LEITARTIKEL: Neue alte Frage

Nur vordergründig geht es bei der Diskussion über das Arbeitslosengeld II um die eher technische Frage, wie hoch der Regelsatz dieser Sozialleistung sein muss, um die existenziellen Grundbedürfnisse eines Empfängers abzudecken. Natürlich ist diese Richtgröße für die Betroffenen wichtig genug, aber die Debatte darüber steht stellvertretend für ein anderes, weiter
  • 275 Leser

Leute im Blick

John Travolta Stöckelschuhe und Frauenkleider: Der Schauspieler John Travolta (53) hat in seiner neuen Filmrolle als Frau Gefallen an der Macht des weiblichen Looks gefunden. Für seinen neuen Kinofilm 'Hairspray' musste er sich in Kleider zwängen. 'Männer fingen plötzlich an, mit mir zu flirten, und begegneten mir mit besseren Manieren', erzählte Travolta weiter
  • 395 Leser
Öko-Heizung

Lob für neues Wärmegesetz

Vielen Naturschützern geht die im Südwesten geplante Pflicht zum Einbau von Öko-Heizungen in Wohnhäusern nicht weit genug. Es sei nicht einzusehen, dass sich das neue Wärmegesetz ausschließlich auf Wohngebäude bezieht, erklärten Naturschutzbund (NABU) und Landesnaturschutzverband (LNV) gestern in Stuttgart. Auch in Bürogebäuden müssten erneuerbare Energien weiter
  • 244 Leser
MUSIK / Konstanzer Intendant wechselt nach Stuttgart

Lorenz an die Bachakademie

Der Intendant der Konstanzer Südwestdeutschen Philharmonie, Christian Lorenz, wechselt an die Internationale Bachakademie Stuttgart. Das meldet der 'Südkurier' unter Berufung auf Kreise des Gemeinderats. Der 46-jährige Lorenz ist seit vier Jahren Intendant in Konstanz. Sein erster Arbeitstag in Stuttgart soll demnach der 1. März 2008 sein. Der bisherige weiter
  • 275 Leser
SÜDAFRIKA

Löwen töten Mann

Arbeiter einer Wildfarm in Südafrika haben Knochen und blutverschmierte Kleiderreste eines Mannes gefunden, der von Löwen zerrissen worden war. Vermutlich handelt es sich um einen Südafrikaner (49), der einen Freund in der Limpopo-Provinz besuchen wollte. Den Spuren zufolge hatte er vergeblich versucht, auf einen Baum zu fliehen. weiter
  • 291 Leser
AUSZEICHNUNG / Berthold Leibinger geehrt

Maecenas-Preis für Unternehmer

Der 'Arbeitskreis selbständiger Kulturinstitute' (AsKI) verleiht seine diesjährige Maecenas-Ehrung an den Unternehmer Berthold Leibinger aus Ditzingen. Die Stiftung Leibingers fördere Wissenschaft und Kultur, insbesondere Literatur und Musik, Kirche und Soziales, heißt es. So engagiere er sich auch als Vorsitzender des Freundeskreises des Deutschen weiter
  • 262 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 66,64 bis 74,97 (70,39) 1501 bis 2000 l 63,61 bis 67,83 (65,91) 2001 bis 2500 l 62,36 bis 65,69 (64,02) 2501 bis 3500 l 61,17 bis 63,67 (62,57) 3501 bis 4500 l 60,21 bis 62,48 (61,40) 4501 bis 5500 l 59,38 bis 61,88 (60,66) 5501 bis 6500 l weiter
  • 406 Leser
HARTZ IV / Ministerpräsident Böhmer kann Mindestlohn etwas abgewinnen

Merkel bekommt Widerspruch aus eigener Partei

In der Debatte um mehr Arbeitslosengeld II und die Einführung eines flächendeckenden Mindestlohnes erntet Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Widerspruch aus der eigenen Partei. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Wolfgang Böhmer (CDU) sagte, ein Zusammenhang zwischen Mindestlohn und Hartz IV lasse sich nicht wegdiskutieren. Damit stellte er sich teilweise weiter
  • 348 Leser
ALLIANZ / Konzern trennt sich von Büro-Immobilien

Mieter statt Eigner

Die börsennotierte Immobiliengesellschaft IVG hat von der Allianz Gebäude im Wert von 1,3 Milliarden Euro übernommen. Die Allianz will weitere Immobilien verkaufen. weiter
  • 444 Leser
URTEIL / Studenten erhalten die volle Miete zurück

Mit durchsichtigem Spiegel Mieter im Badezimmer beobachtet

Eine Münchner Vermieterin muss einem Studenten die komplette Miete wegen eines Voyeur-Spiegels zurückzahlen. Wie das Amtsgericht München entschied, rechtfertigt die Verletzung der Intimsphäre und des Persönlichkeitsrechts die Mietkürzung. Der Student war im Oktober 2005 eingezogen und zahlte monatlich 216 Euro. Er wohnte mit zwei Kommilitonen in der weiter
  • 287 Leser

Na sowas . . .

Ein Fünfjähriger hat in Wuppertal mit einem Feuerzeug gezündelt und dabei das Kinderbett in Brand gesteckt. Danach suchte der kleine Junge unter Mamas Decke Schutz und schlief friedlich wieder ein. Passanten bemerkten das Feuer in dem Kinderzimmer und weckten die Eltern des Buben. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt allerdings rund 30 000 weiter
  • 307 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Kriegsverbrecher gestorben Der als 'Schlächter von Oradour' bekannt gewordene NS-Kriegsverbrecher Heinz Barth ist im Alter von 86 Jahren in Gransee bei Berlin gestorben. Barth war im Juni 1944 am Massaker der Waffen-SS im französischen Dorf Oradour beteiligt, bei dem 642 Menschen und damit fast alle Einwohner mitsamt Frauen und Kindern ermordet wurden. weiter
  • 280 Leser
FUSSBALL / Thomas Hitzlsperger verlängert

Noch einer bis 2010: Der kluge VfB baut vor

Meister auf dem Fußballplatz, Meister auch in der Personalplanung: Mit Thomas Hitzlsperger hat der VfB Stuttgart noch einen Leistungsträger langfristig gebunden. weiter
  • 303 Leser
BERU / Rückgang bei Dieselkaltstart-Technik

Nur leicht gewachsen

Der Spezialist für Dieseltechnologie Beru hat im ersten Halbjahr 2007 seinen Konzernumsatz nur leicht um 0,5 Prozent auf 224 Mio. EUR steigern können. Vor allem das Wachstum im Geschäftsfeld Elektronik und Sensorik, aber auch in der Zündungstechnik, habe zu dieser Entwicklung beigetragen. Mit 24,4 Mio. EUR lag allerdings das Ergebnis der betrieblichen weiter
  • 401 Leser
Anti-Doping

Olympia-Aus bei verpassten Tests

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Nominierungskriterien für die Sommerspiele vom 8. bis 24. August 2008 in Peking verschärft. Danach wird kein Sportler für die Olympischen Spiele nominiert, der zwei Mal gegen die Meldepflicht verstößt und damit unangekündigte Doping-Kontrollen im Training verpasst. Nach einem Präsidiums-Beschluss, der weiter
  • 218 Leser
PROTEST / Der Londoner Flughafen Heathrow hat neue Anrainer bekommen

Patschnass für den Umweltschutz

Fliegen wollen die neuen Anrainer des Londoner Flughafens nicht. Im Gegenteil: Sie protestieren mit ihrem Zeltdorf gegen den Bau einer weiteren Start- und Landebahn. weiter
  • 333 Leser

Personalien

Georg Friedrich Prinz von Preußen, Chef des Hauses Hohenzollern, übernimmt selbst die Verwaltung der Burg Hohenzollern. Das bestätigte gestern die Generalverwaltung des vormals regierenden Preussischen Königshauses. 'Die Burgverwaltung ist Chefsache geworden', sagte Michaele Blankart, die Leiterin der Generalverwaltung. 'Im gegenseitigen Einvernehmen' weiter
  • 299 Leser
UMFRAGE

Perspektiven für Stuttgart

Bei den Wirtschaftsperspektiven liegt Stuttgart mit 13 Prozent an dritter Stelle bei den deutschen Führungskräften. An erster Stelle rangiert München (43 Prozent), gefolgt von Hamburg. (23 Prozent). Frankfurt kommt auf Platz vier mit 10 Prozent. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag des Wirtschaftsmagazins 'Capital'. Dafür hatte das Institut weiter
  • 456 Leser
FUSSBALL

Podolski dabei, Pause für Klose

Fußball-Nationalstürmer Miroslav Klose hat eine unfreiwillige Trainingspause einlegen müssen. Der WM-Torschützenkönig vom deutschen Rekordmeister Bayern München laboriert an einer Sehnenentzündung im Fuß und sollte gestern noch eingehend untersucht werden. Sein Einsatz im heutigen Abschiedsspiel für Mehmet Scholl gegen den FC Barcelona ist damit genauso weiter
  • 239 Leser
LANDESREGIERUNG

Polizeigesetz sorgt für Ärger

In der Stuttgarter CDU-FDP-Koalition verschärft sich der Streit um ein neues Landespolizeigesetz. Angesichts massiver CDU-Forderungen, Polizei und Verfassungsschutz im Land Möglichkeiten zur Online-Durchsuchung von Computern zu eröffnen, stellt Justizminister Ulrich Goll (FDP) nun sogar bisher erzielte Kompromisse in Frage. Wenn die CDU die Online-Durchsuchung weiter
  • 328 Leser
LANDESREGIERUNG / Einigung auf neues Sicherheitspaket fraglich

Polizeigesetz umstritten

Online-Durchsuchung von Computern entzweit CDU und FDP
Kurz vor den entscheidenden Verhandlungen verschärft sich in der CDU/FDP-Koalition der Streit um das Landespolizeigesetz. Die CDU will Online-Durchsuchungen erlauben, der FDP-Justizminister will sie verhindern. 'Das ist mit uns nicht zu machen', sagt Ulrich Goll weiter
  • 291 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bauern sehen keinen Anlass für Begeisterung

Preise wie in alten Zeiten

Ernte unter Schnitt - Präsident kritisiert Großdemonstration
Fast über Nacht sind landwirtschaftliche Produkte weltweit stark gefragt. Die Lebensmittelpreise steigen. Bei Baden-Württembergs Bauernverband hält sich die Begeisterung aber in Grenzen. Die Preise hätten lediglich altes Niveau erreicht und die lange Durststrecke beendet. weiter
  • 462 Leser
SCHOTTLAND

Referendum geplant

Die nationalistische Regionalregierung in Schottland will das Volk in einem Referendum über die Abspaltung von Großbritannien entscheiden lassen. Regierungschef Alex Salmond legte einen Gesetzesentwurf vor, der den Weg dafür freimachen soll. Er räumte aber ein, dass es auf dem Weg zu einer Unabhängigkeit noch viel Diskussionsbedarf gebe. weiter
  • 352 Leser
NATUR / Reservat Reusenberg vor 70 Jahren ausgewiesen

Refugium der Speer-Azurjungfer

Eines der ältesten Naturschutzgebiete im Südwesten, der Reusenberg bei Crailsheim, besteht bereits seit 70 Jahren. Das Reservat im Kreis Schwäbisch Hall wurde 1937, zwei Jahre nach Inkrafttreten des Reichsnaturschutzgesetzes, ausgewiesen. Das heute 182 Hektar große Reservat ist das erste von insgesamt 249 Naturschutzgebieten im Regierungsbezirk Stuttgart. weiter
  • 298 Leser
FORMEL 1 / Teamchef Briatore gibt hinter den Kulissen Gas

Renault bemüht sich um Alonso

Renault bemüht sich nach Angaben des Fachmagazins 'auto, motor und sport' intensiv um eine Rückkehr von Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso. weiter
  • 293 Leser
RAUMFÄHRE

Reparatur vorbereitet

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa trifft Vorbereitungen für eine Reparatur des Lochs im Hitzeschild der Raumfähre 'Endeavor' im All. Sie stellte ein Expertenteam zusammen, das die Astronauten von der Erde aus anleiten kann. Die Entscheidung, ob das Loch ausgebessert wird, fällt heute. Es gefährde die Sicherheit bei der Rückkehr zur Erde nicht, so die Nasa. weiter
  • 253 Leser

Salut zum Unabhängigkeitstag. ...

...Mit Salutschüssen und Kanonendonner hat Pakistan den 60. Jahrestag seiner Unabhängigkeit von der britischen Kolonialherrschaft gefeiert. Präsident Pervez Musharraf warnte in seiner Festrede vor Extremismus, nachdem das Land durch die Auseinandersetzung mit extremen Islamisten in eine Krise geraten ist. Auf dem Bild pakistanische Frauen mit der Nationalflagge weiter
  • 286 Leser
TELEFONAKTION

Schlaflose Nächte

· Schlaf ist ein aktiver Erholungsprozess. Ohne Schlaf kann der Mensch nicht überleben, zu wenig Schlaf macht ihn krank. Insgesamt sind 88 Formen von Schlafstörungen bekannt. Unter ihnen solche, die durch einfache Maßnahmen wie etwa einem 'ruhigen' Tagesausklang behoben werden können, und andere wie Atemaussetzer (Apnoe), die den Schlafrhythmus massiv weiter
  • 311 Leser

Scholl-sprüche

'Die Momente, in denen es sich wirklich lohnt, Fußball-Profi zu sein, sind, wenn man Olli Kahn beim Einseifen zusieht' (Über seinen Team-Kollegen) 'Wenn ich in den Spiegel schaue, sehe ich 67 Kilo geballte Erotik.' (In den Anfängen seiner Karriere im Jahr 1993) 'Weil ich in diesem Alter mit dem Rauchen aufgehört habe.' (Auf die Frage, weshalb er die weiter
  • 265 Leser
KOLLISION

Schornsteine gegen Brücke

Nach der Kollision des deutschen Kreuzfahrtschiffes 'MS Mozart' mit einer Schnellbahnbrücke bei Wien will der Luxusliner seine Fahrt fahrplanmäßig fortsetzen. Die 176 Passagiere aus verschiedenen Nationen hätten trotz des Zwischenfalls die österreichische Hauptstadt besichtigt. Das Kreuzfahrtschiff der Reederei Deilmann hatte am Montagnachmittag mit weiter
  • 286 Leser
POLEN / Politik liefert Stoff für die Satiriker

Schwule Teletubbies und Füchse aus Plüsch

Die polnische Politik ähnelte in den vergangenen 18 Monaten einer Seifenoper. Satirikern und Karikaturisten allerdings bietet der Politzirkus reichlich Futter. weiter
  • 365 Leser
UMFRAGE / Models sind keineswegs glücklicher als 'normale' Menschen

Schönheit ist nicht alles

Auch der schillernde Beruf auf dem Laufsteg birgt das Risiko von Unzufriedenheit
Viele Frauen werden vermutlich die Models auf den Laufstegen rund um den Erdball beneiden. Eine Umfrage ergab aber: Deren Leben ist gar nicht so toll. weiter
  • 287 Leser
ALTER / Regelungen der gesetzlichen Rentenversicherung werden auf Bundesebene übernommen

Späterer Ruhestand für Beamte

Baden-Württemberg sattelt noch eines drauf: Pension mit 67 schon ab 2019
Für Beamte des Bundes soll die Altersgrenze wie für Rentner schrittweise auf 67 Jahre erhöht werden. Baden-Württemberg legt bei seinen Beamten noch nach. Bundesbeamte sollen wie Rentner künftig erst mit 67 Jahren in Ruhestand gehen können: Die Anhebung soll 2012 starten und in den gleichen Schritten erfolgen wie in der gesetzlichen Rentenversicherung. weiter
  • 343 Leser

Stichwort: Rente mit 67

Die Bundesregierung will die Regelungen der Rente mit 67 auf die Beamtenversorgung übertragen. Ein Blick auf die Regelungen, die künftig auch für Beamte gelten sollen: Regelaltersgrenze: Von 2012 an steigt das gesetzliche Eintrittsalter für die Rente ohne Abschläge schrittweise auf 67 Jahre. Die Umstellung beginnt mit dem Geburtsjahrgang 1947, der einen weiter
  • 282 Leser

Telegramme

fussball: Alexander Bugera (1. FC Kaiserslautern) ist nach seiner Notbremse gegen Gladbach für zwei Spiele gesperrt worden.fussball:Defensivspezialist Steve von Bergen (24/FC Zürich) wechselt zu Hertha BSC.fussball:Ex-Trainer Volker Finke darf vorläufig nicht Mitglied beim SC Freiburg werden. Er solle abwarten, bis sich die Dissonanzen gelegt haben weiter
  • 258 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (019. Folge)

19. Folge Dabei wollte sie ihm lediglich zeigen, dass sie hart arbeiten konnte und sich vor keiner Aufgabe drückte. Und sie gab sich so viel Mühe. 'Wie wär's mit Kaffee?' Angela Guggemos schaute aus dem Fenster des Büros und hob einladend die Thermoskanne hoch. Sandra beschloss, ihre Grübeleien über Dr. Pauly vorerst beiseite zu schieben. 'Gern', sagte weiter
  • 337 Leser
STROMSCHLAG

Tod im Autoscooter

Auf einem Volksfest im Norden Portugals ist ein sechsjähriges Mädchen in einer Autoscooter-Anlage durch einen Stromschlag gestorben. Die Kleine hatte in der Stadt Oliveira de Azeméis barfuß die Fahrfläche betreten und dabei einen elektrischen Schlag bekommen. Zuvor hatten bereits mehrere Benutzer auf der Piste einen leichten Schlag verspürt. weiter
  • 534 Leser
RADSPORT

TV-Quote steigt

Die Radsport-Fans schalten wieder den Fernseher an. Die ARD verzeichnet im Verlauf der Deutschland-Tour steigende Quoten und liegt in etwa auf dem Vorjahres-Niveau. Auf der Etappe Singen - Sonthofen (Montag) verfolgten 1,26 Millionen Zuschauer im Schnitt das Geschehen (Marktanteil 12,5 Prozent). Beim Auftakt in Saarbrücken waren es 800 000 gewesen. weiter
  • 354 Leser
EADS

Umbau absegnen

Die Aktionäre des europäischen Flugzeugbau- und Rüstungskonzerns EADS sollen nach einem Zeitungsbericht am 22. Oktober auf einer außerordentlichen Hauptversammlung den bislang größten Führungsumbau des Konzerns absegnen. Im Mittelpunkt stünden die Wahlen zur teilweisen Neubesetzung des EADS-Verwaltungsrates. weiter
  • 795 Leser
FRIEDE SPRINGER / Mehrheitseigentümerin bei Europas größtem Zeitungshaus wird 65 Jahre alt

Unauffällig und beharrlich zum Erfolg

Friede Springer gehört zu den einflussreichsten Menschen in Deutschland. Anfangs oft unterschätzt hat sich die Verlegerwitwe über die Jahre mit Beharrlichkeit durchgesetzt. Heute wird die Mehrheitseigentümerin bei Europas größtem Zeitungshaus weiter
  • 414 Leser
DEUTSCHLAND-TOUR / Am Rettenbachferner Zweiter hinter dem Spanier Lopez-Garcia

Voigt dank Kraftakt weiter in Gelb

Führung im Gesamtklassement ausgebaut - Scharping verteidigt sein Fernbleiben
Jens Voigt ist im Ziel der 'Königsetappe' der Deutschland-Tour auf dem Rettenbachferner über sich hinausgewachsen und hat den Platz auf dem Thron behauptet. Der Träger des Gelben Trikots baute seine Führung im Gesamtklassement als Tageszweiter sogar aus. weiter
  • 293 Leser
MUSIK / Die CD wird 25 Jahre alt

Vom Ladenhüter zur Nummer eins

Die CD kam langsam - aber gewaltig. Anfangs galt das Speichermedium vielen noch als zu teuer, ihr Klang war Musikliebhabern zu steril. Dann begann der Siegeszug der Silberscheibe, die bis heute 100 Milliarden mal verkauft wurde. Jetzt hat die CD Konkurrenz bekommen. weiter
  • 405 Leser
NATUR / Landkreis plant Sicherungsarbeiten am labilen Paulsfelsen

Weiterer Steinschlag droht

Der Landkreis Sigmaringen lässt die Gefahrenzone am Paulsfelsen bei Beuron sichern. Weitere 50 Kubikmeter Gestein drohen ins Donautal zu stürzen. weiter
  • 334 Leser
REITEN / Heinrich Hermann Engemann bedauert Rene Tebbels Pech

Wenig Freude über Ticket

Anreise-Stress für den 13 Jahre alten Westfalen Aboyeur
Richtig freuen konnte sich Heinrich Hermann Engemann nicht. Seine Teilnahme an der Reit-EM in Mannheim hat er nur Rene Tebbels Pech zu verdanken. weiter
  • 312 Leser
POLIZEI

Wilde Jagd endet am Gleis

Eine wilde Verfolgungsjagd hat sich die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Riegel (Kreis Emmendingen) mit drei jungen Männern geliefert. Die konnten den Beamten noch kurz vor einem Güterzug über die Gleise entkommen. Aufgefallen waren die Männer einer Polizeistreife gegen 2.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Teningen und Riegel. Sie fuhren einen alten weiter
  • 331 Leser
FUSSBALL

Wolfsburg holt Brasilianer

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat einen weiteren namhaften Neuzugang perfekt gemacht. Der brasilianische Nationalspieler Josue wechselt vom Meister FC Sao Paulo zum Werksclub nach Niedersachsen. 'Wir sind froh, dass wir ihn sofort bekommen konnten', sagte VfL-Trainer und Sportdirektor Felix Magath. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler, der mit Brasilien weiter
  • 276 Leser
RADSPORT

Zabels WM-Start unerwünscht

Stuttgarts Sportbürgermeisterin hat sich gegen einen Start von Dopingsündern und damit auch gegen die Teilnahme von Erik Zabel bei der Straßenrad-WM in der schwäbischen Metropole (25. bis 30. September) ausgesprochen. 'Der Start mancher Radprofis wäre nicht in unserem Sinne', sagte Susanne Eisenmann. Die Kommunalpolitikerin hatte zuletzt mehrfach gedroht, weiter
  • 278 Leser
UNGLÜCK / Mindestens 29 Opfer in China zu beklagen - Viele Arbeiter noch vermisst

Zahlreiche Tote bei Brückeneinsturz

Neues Bauwerk hätte Touristenattraktion werden sollen - Ursache unbekannt
Mindestens 29 Bauarbeiter hat der katastrophale Zusammenbruch eines Brücken-Neubaus in der Provinz Hunan in Zentralchina das Leben gekostet. 22 Arbeiter wurden verletzt, manche davon schwer. Dutzende Menschen wurden gestern noch vermisst. weiter
  • 579 Leser
RECHTSSTREIT / Private Wettvermittler wehren sich gegen staatliche Verbote

Zitterpartie um das Glücksspielmonopol

Trotz juristischer Probleme wollen CDU, SPD und Grüne im Landtag am staatlichen Glücksspielmonopol mit garantierten Millioneneinnahmen festhalten. Zur Begründung verwiesen die Fraktionen gestern auf den Kampf gegen die Spielsucht und auf den Jugendschutz. weiter
  • 308 Leser
JAPANERIN

Älteste Frau der Welt tot

Mit 114 Jahren ist in Japan die bis dahin älteste Frau der Welt gestorben. Yone Minagawa starb am Montag in einem Altenheim in der südwestjapanischen Stadt Fukuchi. Minagawa zog vier Söhne und eine Tochter groß, die sie mit Ausnahme der Tochter alle überlebte. Älteste Frau der Welt ist nun mit 114 Jahren Edna Parker aus Shelbyville im US-Staat Indiana. weiter
  • 290 Leser

Leserbeiträge (7)

„Also doch Wildwest in Unterkochen!“

Zum erschossenen Hund „Dina“:Es gibt aus guten Gründen nicht überall Leinenzwang für Hunde. Auch sie benötigen etwas Freiraum zum Spielen und Toben. Ihre Besitzer wissen in der Regel sehr gut, wie weit sie dabei gehen können.Übrigens kann von einem Jäger erwartet werden, dass er einen kurzbeinigen braven Labrador von einem Pitbull unterscheiden weiter
  • 503 Leser

„Besser selbst was tun“

Zum Bericht über Hartz IV vom 8. August:Beim Lesen dieses Artikels habe ich mich wirklich sehr geärgert. Denn ich bin 55 Jahre und musste seit Februar 2005 selber für mich sorgen. Meinen alten Beruf nach 30-jähriger Pause konnte ich nicht mehr ausüben. Somit habe ich mich auf eine Annonce als Haushalts-und Putzhilfe beworben und auch bekommen. Habe weiter
  • 487 Leser

„Eignung zur Hundehaltung prüfen“

Zum Leserbrief "Charakterlich nicht geeignet" (von Fam. Stuber) vom 13. August:Familie Stuber in ihrem Leserbrief moniert die fehlende Charakterprüfung für Jäger und Gehilfen.Im Gegensatz zu jedem Hundehalter muss jeder Jäger eine Prüfung ablegen, die ihn befähigt, zu entscheiden, wie er sich im Wald und in der Natur zu verhalten hat. Wer aber prüft weiter
  • 650 Leser

„Gut, dass es Tierfreunde gibt“

Zum Fall des erschossenen Hundes „Dina“:Als ich über die schreckliche Tat in der Zeitung gelesen hatte, war ich sehr geschockt.Fast auf den Tag genau vor sieben Jahren wurde unser kleiner Zwergpudel „Strolch“ in unserem Garten mit Rattengift vergiftet. Trotz ärztlicher Bemühungen musste man ihn einschläfern. Ich kann mir vorstellen weiter
  • 498 Leser

Klowagen statt Sinnesgarten?

Warum musste der schöne beSinnliche Garten schon weichen?Der besinnliche Garten beim Haus am Regenbaum wurde bereits drei Wochen vor Ablauf der Aalener Sommeraktion „Aalen mit allen Sinnen“ abgebaut. Als Grund dafür wurde die für das Tiroler Weinfest notwendige Aufstellung eines Klowagens genannt. Warum konnte für diese nur zwei Tage des weiter
  • 479 Leser

Müssen Wartezeiten in der Arztpraxis sein?

„Zeitmanagement ist das moderne Schlagwort. Es bedeutet, effektiver Umgang mit unserer kostbaren Zeit. Unnötiges Warten wird deshalb zu Recht als unzeitgemäß empfunden. In den meisten Arztpraxen wird seit Jahren durch eine moderne Praxisorganisation versucht, die Wartezeiten zu verkürzen.Allerdings wird die Termingestaltung auch von nicht planbaren weiter
  • 445 Leser

Wer gewinnt mit „Stuttgart 21“?

Neues Gewerbegebiet für Aalen? Hier: Aussage von MdL Mack zu „Stuttgart 21“:Herr MdL Mack wird mit den Worten zu Stuttgart 21 zitiert, dass man aus Aalen künftig in weniger als einer Stunde am Flughafen Stuttgart sein wird. Auf der offiziellen Homepage zu Stuttgart 21 wird diese künftige Fahrzeit mit 71 Minuten angegeben. Wenn ich für ein weiter
  • 509 Leser