Artikel-Übersicht vom Freitag, 07. September 2007

anzeigen

Regional (55)

NEU IM KINO
Bourne UltimatumZum dritten und laut Darsteller Matt Damon auch letzten Mal ist Spezialagent David Webb alias Jason Bourne auf der Flucht. In „Die Bourne Identität“, dem ersten Teil der Triologie, war der erinnerungslose Bourne von seinen fast übermenschlichen Fähigkeiten noch überrascht. Diese nutzte er in „Die Bourne Verschwörung“, weiter
FRISCH GEPRESST
Barockes StrahlenBarocke Trompetenkonzerte erinnern mich irgendwie immer an Weihnachten. Na ja, allzu lange ist es ja auch nicht mehr hin. Über die Silberscheibe mit Trompeter Thomas Reiner freuen sich Barock-Liebhaber aber auch schon vorher. Der gebürtige Ludwigsburger begegnete 1981 im Alter von zwölf Jahren in einem Konzert Maurice André – weiter
Kurz und Bündig
Ökumenische Perugruppe Heubach Die ökumenische Perugruppe Heubach trifft sich am Donnerstag, 13. September, 20 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Hohenneuffenstraße 8, in Heubach. Es wird über den neuesten Stand aus Ladereas, Peru berichtet und die anstehenden Aufgaben und Termine sollen angesprochen werden. Interessierte Gemeindeglieder sind herzlich weiter
Kurz und Bündig
Blut spenden Gerade in der Reisezeit steigt der Blutbedarf in den Kliniken. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet daher jetzt dringend um Blutspenden am Mittwoch, 12. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in Mögglingen, in der Schule, Heubacher Straße. Als Dankeschön verlost das DRK Freikarten für das Musical „Drei Musketiere“. weiter
  • 1078 Leser
Kurz und Bündig
Straßen gesperrt Die Lauterstraße in Mögglingen muss wegen Straßenbelagsarbeiten am Samstag, 8. September, ganztags für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden. Der überörtliche Verkehr wird von Lautern über über Heubach und Böbingen und umgekehrt umgeleitet. Dies teilt die Straßenbauverwaltung mit. weiter
  • 154 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMargarete Tonhäuser, An der Oberen Halde 47, zum 81. Geburtstag.Sieglinde Roblek, Albstraße 29, zum 76. Geburtstag.Milan Kheil, Melissenweg 23, Wustenriet, zum 72. Geburtstag.Manfred Heeb, Rostocker Straße 16, Straßdorf, zum 72. Geburtstag.Heinz Kalmbach, Neißestraße 2, Bettringen, zum 71. Geburtstag.ALFDORFNotburga Daubner, Pfahlbronn, weiter
Polizeibericht
16-Jähriger klaut AutoSchwäbisch Gmünd Ein 16-jähriger steht im Verdacht, am Mittwochabend einen Pkw entwendet und mit ihm in Richtung Ledergasse davongefahren zu sein. Weil er zu schnell fuhr, soll er beim Abbiegen unter Gefährdung von zwei Fußgängern mit dem Auto gegen eine Mauer geprallt sein. Der Jugendliche und sein Beifahrer seien zu Fuß geflüchtet. weiter
Vor 25 Jahren
Von Jürgen SteckBundeswehr für Teenies Der Deutsche Bundeswehrverband unterstützt die neuen Pläne des Verteidigungsministeriums. Das will Männer auf freiwilliger Basis schon ab 17 Jahren zum Wehrdienst antreten lassen.Das Doppelte Gmünder Bürger ärgern sich darüber, dass sie für das Parken an Parkuhren seit kurzem das Doppelte berappen müssen.Pokal weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 8. September, findet von 9 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der TV-Halle in Weiler statt. Besucher haben Gelegenheit zum Stöbern und zum Kaufen. Es gibt Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. Der Erlös ist für den Kindergarten und die Grundschule Weiler bestimmt. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Aktuelles Gesundheitsprogramm Die Techniker Krankenkasse TK bietet wieder neue Kurse zum Thema Gesundheit an. Das sind beispielsweise Tai Chi- oder Abnehmkurse. Für Gmünd und Umgebung gibt's das aktuelle Programm unter www.tk-online.de/gesundheitskurse im Internet. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Verkauf und Info Mit einem Verkaufs- und Infostand ist die Gmünder Lebenshilfe am morgigen Samstag wieder auf dem Johannisplatz vertreten. Von 7 bis 12 Uhr gibt's Kuchen, Würstle und einen Flohmarkt. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Boule spielen Das können Interessierte beim Einführungskurs der Gmünder Volkshochschule lernen. Der Kurs findet am Mittwoch, 12. September, statt. Treffpunkt ist um 18 Uhr vor der VHS am Münsterplatz. Weiterer Termin ist der 19. September. Infos und Anmeldung gibt's unter Tel. (07171) 925150. weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Gedächtnistraining Nach der Sommerpause startet das Gedächtnistraining des Deutschen Roten Kreuzes in die nächste Runde. Treffpunkt ist am Montag, 10. September, von 9 bis 10 Uhr in der DRK-Begegnungsstätte. Neue Teilnehmer sind willkommen. weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Seniorengymnastik In der Reihe „Bewegung bis ins Alter“ starten ab Montag, 10. September, wieder verschiedene Kurse. Infos zu den Angeboten gibt's unter Tel. (07171) 35060 beim DRK. weiter

Mit Falschgeld unterwegs

Schorndorf   Gestern suchte ein Betrüger, der mit falschen 200-Euro-Geldscheinen bezahlte, insgesamt drei Apotheken in Korb, Endersbach und Schorndorf heim. Der Mann kaufte in zwei Apotheken Medikamente und erhielt das Rausgeld. Die dritte Apotheke „ging auf den Handel nicht ein“. Der Mann ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, etwa weiter

56-Jähriger vermisst

aalen-wasseralfingen   Seit 27. August wird der 56-jährige Gerhard Zahorka aus Wasseralfingen vermisst. Er ist etwa 165 bis 170 cm groß, schlank und hat eine Glatze. Bekleidet ist er mit einer verwaschenen Jeanshose. Er trägt entweder ein grünes T-Shirt oder ein rotes Muskel-Shirt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Aalen unter (07361) weiter
  • 104 Leser
Handwerkskammer Deutliches Plus an Lehrstellen

Angebot in allen Sparten

Im Bezirk der Handwerkskammer Ulm sind bis zum 31. August insgesamt 21 Prozent mehr Lehrverträge abgeschlossen worden als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. 1988 Lehrverträge waren es bis zum 31. August 2006, nun sind es bereits 2405. weiter
  • 162 Leser
Bauarbeiten Schloßstraße genau im Zeitplan

Anwohner doppelt beansprucht

„Ganz exakt“ im Plan, so Bürgermeister Klaus Maier, seien die Bauarbeiten in der Heubacher Schloßstraße. Dort werden zurzeit neue Kanäle verlegt und die Straße saniert. weiter
GT-Sommerserien Landfrauen in den Kochtopf geschaut – Leser können Favoritgericht wählen

Das große Finale in der Stuifenhalle

Sechsmal haben wir „Landfrauen in den Kochtopf geschaut“. Sechsmal konnten Leser erfahren, wie traditionelle oder auch neue schwäbische Gerichte zubereitet werden. Jetzt sind die Leser am Zug. Und können auswählen, welche der Leckereien am Samstag, 15. September, für ein Benefizessen zubereitet wird. weiter
SZENISCHE LESUNG Die Buchstützer präsentieren „Tannöd“ im Gerichtssaal in Ellwangen

Ein Kriminalfall von 1922 hautnah

Im Landgericht, in dem Saal, in dem sonst Strafprozesse verhandelt werden, legten die „Buchstützer“ mit der Lesung des Bestsellers „Tannöd“ eine bis heute ungeklärte Strafsache vor. Das Interesse war größer als erwartet. Ob das Buch selbst zum Kriminalfall wird, wird am Landgericht München I noch entschieden. weiter
GT-SOMMERSERIE Kirchen und Kapellen außerhalb der Altstadt (6): Die Beiswanger Kapelle ist seit über 300 Jahren ein Ort der Ruhe und Besinnung

Eine gute Seele sorgt für das Herz Mariens

Von außen wirkt sie bescheiden, innen zeigt sie sich liebevoll ausgestattet: die Beiswanger Kapelle. Im Jahr 1680 erbaute der Landwirt Georg Steeb mit seiner Ehefrau Anna Maria Mayerin die bis heute stehende Kapelle, nachdem die vorige vermutlich während des Dreißigjährigen Krieges zerstört wurde. weiter
Kommunalpolitik Kandidatenvorstellung für Bürgermeisterwahl in Ruppertshofen

Erfahrung gegen Herzblut

Peter Kühnl und David Geddert haben eines gemeinsam: Beide wollen Bürgermeister in Ruppertshofen werden. Gestern stellten sie sich den Bürgern in der Gemeindehalle vor – und deren Fragen. Kühnl verwies vor allem auf seine verwaltungstechnische Erfahrung, Geddert auf sein Herzblut für die Gemeinde. weiter
VERLOSUNG Karten gewinnen und mit den Schlager-Stars feiern

Fahrt zum SWR 4-Fest

Mehr als 75 000 Gäste mitten im Grünen: Zwei Jahre lang war das große SWR 4-Fest „Regionen in Bewegung“ zu Gast im Blühenden Barock in Ludwigsburg. Nun hat SWR 4 mit dem Mannheimer Luisenpark einen weiteren wunderschönen Platz für das große Hörerfest gefunden. Dorthin ist am Sonntag, 16. September, jedermann eingeladen, Eintritt frei. Diese weiter

Fitness-Schnuppertag in Mögglingen

Mögglingen   Der TV-Mögglingen veranstaltet zu Beginn seines Kursprogramms einen „Fitness-Schnuppertag“. Am Samstag, 22. September, können Interessierte in der TV-Halle und im Fitness-Studio „Impuls“ von 14 bis 18 Uhr Aerobic, Stepaerobic, Spinning, Pilates, Yogilates, Shiatsu, Funktionsgymanstik und Nordic-Walking weiter
  • 132 Leser
Gmünder Tunnel

Forderung nach Filter

Den Einbau eines Filters in den geplanten Gmünder Tunnel fordert eine Gruppe um Bioladeninhaberin Ute Nuding aus Großdeinbach. Sie sagt, eine Bürgerinitiative sei „im Werden“. weiter
FÖRDERPROGRAMM

Für Projekte in der Ortsmitte

Durch die neue Programmausschreibung des Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) bestehen nun gute Fördermöglichkeiten für alle privaten Eigentümer von Grundstücken in der historischen Ortsmitte Bartholomäs. Dies meldet Bürgermeister Thomas Kuhn. weiter
hilfe Familie Rruga dankt den Menschen im Gmünder Raum

Gerti gut in der Schule

Er spricht gut deutsch und hat auch wieder sein spitzbübisches Lächeln: Der kleine Gerti Rruga, der durch eine beispiellose Hilfsaktion der Menschen im Gmünder Raum gerettet werden konnte, ist derzeit wieder da, um von den Spezialisten im Uni-Klinikum Ulm untersucht zu werden. weiter

Hoffest in Eschach mit Schwof

ESCHACH   „Schwof auf’m Hof“ mit Mäx gibt es am heutigen Freitag, 7. September, auf dem Bauernhof der Familie Kopp in Eschach. Der Schwof beginnt um 20.30 Uhr. Eintritt 7 Euro. Am Sonntag, 9. September folgt das Hoffest. Ab 11 Uhr gibt es allerlei Attraktionen: Streichelzoo, Riesentrampolin, Strohballenburg, Kinderschminken weiter
Gesangverein Ruppertshofen Jahresausflug ins Fränkische Seenland

Hopfenleichtes Bier und ein Trimaran

„Warum in die Ferne schweifen, sieh, das Gute liegt so nah“ könnte das Motto für den Vereinsausflug des Gesangverein Ruppertshofen gelautet haben. Deshalb fuhren die Gesangvereinler „bis kurz vor die Haustür“, ins Fränkische Seenland. weiter

In Getränkemarkt eingestiegen

Lorch   Ein Unbekannter ist laut Polizei im Zeitraum zwischen Dienstag und Mittwoch in einen Getränkemarkt in der Gaisgasse in Lorch eingedrungen. Aus einer Leergutkasse entnahm er die Geldkassette, in der sich aber nur diverse Papiere befanden. Die Geldkassette legte er vor der Eingangstüre ab, aus dem Getränkemarkt entwendete er nichts. weiter
BESICHTIGUNG Landrat Klaus Pavel auf „Tour de Schechingen“

Infrastruktur und Gewerbe

Baugebiete, Feuerwehr, Sportstätten, Freibad und die Firma Werkzeugbau Wolfgang Pflieger – Landrat Klaus Pavel hatte gestern ein volles Programm mit vielen Stationen bei seiner Stippvisite in Schechingen. weiter
Schulen Landrat Klaus Pavel und Fachbereichsleiterin Ursula Stock informieren über Schüler- und Lehrerzahlen

Keine Schule wird geschlossen

„Wir gehen gut vorbereitet in dieses neue Schuljahr.“ Landrat Klaus Pavel und die Leiterin des Fachbereiches Bildung und Innovation, Ursula Stock, haben die inhaltlichen Neuerungen in den Schulen des Ostalbkreises, Klassen-, Schüler- und Lehrerzahlen in einem Pressegespräch bekannt gegeben. Wichtig: „Es wird in diesem Jahr keine Schule, weiter

Kontrollen an den Schulwegen

waiblingen   Zu Beginn des neuen Schuljahres überwachen die Beamten der Polizeidirektion Waiblingen gezielt die Schulwege. Dabei ist vorrangiges Ziel, die Verkehrsteilnehmer zum richtigen Verhalten gerade im Bereich der Schulwege anzuhalten. So werden mit den Autofahrern, die Verstöße begehen, verkehrserzieherische Gespräche geführt, damit weiter
wirtschaftsjunioren Umfrage: Ostwürttemberger erwarten anhaltenden Aufschwung

Mehr Optimismus als anderswo

Die Menschen in Ostwürttemberg blicken optimistisch in die Zukunft, wie eine Umfrage der Wirtschaftsjunioren in der Region ergab. 67,8 Prozent der befragten Ostwürttemberger erwarten, dass sich der wirtschaftliche Aufschwung auch 2008 fortsetzen wird. weiter
  • 197 Leser
Pflegeheim Kloster Lorch Die vom Freundeskreis Kloster Lorch finanzierte Montessori-Therapeutin Sabine Gellner hat Pflegekräfte geschult

Montessori-Therapie geht weiter

Ein halbes Jahr hat Montessori-Therapeutin Sabine Gellner mit den Senioren im Pflegeheim Kloster Lorch gearbeitet. Der vom Freundeskreis Kloster Lorch finanzierte Kurs ist nun zu Ende. Die Pflegekräfte wollen die Therapie aber fortsetzen. weiter
Hilfsaktion

Motorsport gegen Krebs startet

Morgen veranstaltet der Besitzer des Bistro „Fenschderle“ in Göggingen, Jörg Pecinka, zusammen mit Jürgen Fetzer eine Benefizveranstaltung als 80er Party. Die Einnahmen gehen an die krebskranke Laura Mariella. weiter

Neu: Stammtisch am Freitag ab heute

Heubach   Erstmals bietet die Heubacher Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins in dieser Woche, am Freitag, 8. September, den Freitagsstammtisch an. Dieser soll künftig jeden ersten Freitag im Monat auf der Hütte Gelegenheit zum Plausch bieten. Es können Projekte besprochen werden, es können Wanderungen angeregt werden. Oder es kann einfach weiter
strassenbeleuchtung Stuttgart will Vielfalt und Verbrauch der Straßenlampen reduzieren

Neue Wege zum Sparen leuchten auf

Rund 67 000 Lampen an 62 700 Standorten sorgen in der Landeshauptstadt dafür, dass Nachts jeder seinen Weg findet. Im Bemühen zu sparen, schaltete die Stadtverwaltung einen Gutachter ein, um zu schauen wie es um die Straßenbeleuchtung steht. Das Ergebnis erstaunt. weiter
GEdenken Stauferfreunde wollen beim 800. Todestag der Irene von Byzanz am Eingang zum Kloster Lorch ein ihr gewidmetes Denkmal enthüllen

Platz für Lorcher Stauferstele

Der Todestag 2007 der Irene von Byzanz ist kaum verstrichen, schon gibt es in verschiedenen Kreisen Pläne für den kommenden: Denn im August 2008 ist es 800 Jahre her, dass die Königin im Kloster Lorch beerdigt wurde. Daran sollen bald Wanderwege, Vorträge, ein Irenen-Altar und eine Stauferstele am Kloster Lorch erinnern. weiter
kinderwallfahrt Viele Jungen und Mädchen wanderten gestern auf den Hohenrechberg

Rosen zum Dank an Maria

Wallfahrer müssen nicht groß und erwachsenen sein. Das bewiesen gestern viele Buben und Mädchen, die zur Kinderwallfahrt auf den Rechberg gekommen waren. Diese organisiert Rosemarie Wahl jedes Jahr als Bestandteil der Wallfahrtswoche. weiter
Guten Morgen

Sag niemals nie

Sie sind kontaktfreudig, überzeugungsfähig, diskret und haben eine unauffällige Aura? Prima, dann sind Sie unser Mann. Mit „unser“ meinen wir nicht, dass Sie für die Zeitung arbeiten sollen. Sondern für „uns“, für alle Bürger, für die Bundesrepublik Deutschland. Da gibt es nämlich gerade ein sehr lukratives Jobangebot.Es ist weiter
Schülerferienprogramm Waldstetter Buben und Mädchen begeben sich auf eine märchenhafte Wanderung

Schatzsuche bei alter „Graneggle“-Burg

Es gibt viele Sagen, die in und um Waldstetten kursieren. Dies veranlasste Hans Vogt vom Schwäbischen Albverein, im Rahmen des Schülerferienprogramms mit 20 Kindern auf „Schatzsuche“ ins „Graneggle“ zu gehen. weiter

Senioren fahren in den Pfauengarten

Schwäbisch Gmünd   Die Weststadtsenioren laden am kommenden Dienstag, 11. September, zu einem Halbtagesausflug ein. Die Fahrt führt die Teilnehmer in den Pfauengarten nach Gaxhardt. Dort gibt es über 100 Vogelarten und einige Wildtiere zu bestaunen. Wer eine Pause einlegen will, kann dort ins Restaurant gehen. Abfahrt ist um 13 Uhr am Parkplatz weiter

Start für erstes Projekt im gemeinsamen Gewerbegebiet

Gestern war der offizielle Startschuss für das erste Bauvorhaben im gemeinsamen Sondergebiet von Böbingen und Heubach, „Böbingen Süd“. Die Böbinger Firma Apprich erweitert dort ihren Baumarkt und baut ein neues Baustoffzentrum. Zudem wird eine große Warmhalle für Gartenzubehör entstehen. Böbingen und Heubach haben das gemeinsame Sonderzentrum weiter
BÜRGERINFORMATION Landrat Klaus Pavel informiert Schechinger Bürger über Themen aus dem Ostalbkreis

Von Biomüll bis Radweg

„Gemeinderat und Bürgermeister arbeiten mit Augenmaß, das passt alles zusammen.“ Lobende Worte hielt Landrat Klaus Pavel bei seinem gestrigen Besuch in Schechingen für die Verwaltung bereit. In einer Bürgerinformation entführte er in die Welt der Kommunal- und Kreispolitik. weiter
Altersgenossen Heubacher Schulkameraden der Jahrgänge 1947 und 1948 feiern 60er-Fest

Vor der ehemaligen Schule versammelt

Ein harmonisches 60er-Fest feierten die Heubacher Schulkameraden der Jahrgänge 1947/48. Sie versammelten sich zunächst auf dem Heubacher Marktplatz, wo in der alten Schule – der heutigen Kreissparkasse – für viele die Schullaufbahn begann. weiter
ferien Gesamtleiter überlegt, das Angebot des Waldheims von zwei Wochen auf drei Wochen zu erhöhen

Wie geht‘s weiter im Waldheim?

Zwei Wochen, Waldheim, das ist vielen Eltern nicht genug. Diakon Lars Wittek veranlasste daraufhin beim letzten Familienfest eine Umfrage, ob drei Wochen im kommenden Jahr angeboten werden sollen. weiter
volkshochschule schwäbisch gmünd Mitarbeiter stellen Angebote für Herbst und Winter vor

Xpert Business 8x8 und Geizhalsrezepte

Eine neue Dynamik, meint VHS-Chef Dr. Reinhard Nowak, habe die Volkshochschule mit dem Umzug ins neue Haus am Münsterplatz bekommen. Seit gut einem Jahr unterrichten die Dozenten dort, gestern stellten Nowak und weitere VHS-Mitarbeiter das Programm für Herbst und Winter vor – mit Neuem und Bewährtem in seiner ganzen Breite. weiter

Zum Garten der Sinne

Lorch   Zum Tag der offenen Tür im Garten der Sinne lädt der Obst- und Gartenbauverein Lorch diesen Sonntag von 14 bis 17 Uhr. Gartenexperten geben jede halbe Stunde Führungen. Gruppenführungen gibt es nach Vereinbarung unter der Telefonnummer (07172)5187. Besucher parken beim Kloster Lorch und gehen zirka fünf Minuten Richtung Pfahlbronn, weiter

Regionalsport (26)

sportnachrichten
Bleibt VfR ungeschlagen?FUSSBALL Die Verbandsliga-Fußballer des VfR Aalen II haben nach zwei Spielen vier Punkte auf dem Konto und sind demnach ungeschlagen. Am Sonntag kommt nun Oberliga-Absteiger SV Bonlanden zur Regionalliga-Reserve. Trainer Rainer Kraft kann am Wochenende noch nicht auf Fabian Ammon und Dragan Sevic zurückgreifen. Ammon läuft zwar weiter
benefizlauf Walter Hösch streift den östlichen Teil des Ostalbkreises und findet mit Paul Launer einen Gleichgesinnten, der ihn 30 Kilometer lang begleitet

„Da hilft nur weiterlaufen“

Walter Hösch hat auf seiner „Deutschland-Tour“ den Ostalbkreis gestreift. Die große Resonanz von Mitläufern oder -fahrern ist ausgeblieben – eigentlich bei dieser Uhrzeit unter der Woche vorhersehbar. Trotzdem: Paul Launer aus Wörth ist 30 km mitgelaufen, und auch der Autor gab 6 km lang sein Bestes. weiter
  • 111 Leser
MOTORSPORT 30. Eschacher ADAC-Automobilslalom

50 gehen an den Start

Der MSC Frickenhofer Höhe mit Sitz in Eschach veranstaltet am Sonntag den 30. Eschacher ADAC-Automobilslalom auf dem Parkplatz der ZF Lenksysteme im Schießtal in Schwäbisch Gmünd. weiter
INTERVIEW: Peter Starzmann

Branko Okic: ein Genuss

Keiner hat so viele Unentschieden wie der SSV Reutlingen 05. Fünf der bislang sechs Ligaspiele endeten mit einer Punkteteilung. SSV-Trainer Peter Starzmann redet vor dem Spiel über einen Umbruch, den Gegner und einen Vergleich mit Frank Ribéry. weiter
  • 113 Leser
handball Strümpfelbach-Cup der SG Bettringen in der Uhlandhalle

Cup feiert Jubiläum

Die Handballabteilung der SG Bettringen veranstaltet am Wochenende zum zehnten Mal den Strümpfelbach-Cup als Vorbereitungsturnier für aktive Mannschaften in der Uhlandhalle. Am Samstag findet ab 12 Uhr das Turnier der Herren statt, am Sonntag beginnt um 10 Uhr der Damenwettbewerb. weiter
fussball Oberliga – Mit der SG Sonnenhof Großaspach kommt am Samstag der Dritte zum FC Normannia

Der unbesiegte Lieblingsgegner

Sie haben gegen die SG Sonnenhof noch nie verloren. Die wiederum hat in der laufenden Fußball-Oberliga-Saison noch kein Gegentor kassiert. Welche der beiden Serien geht zu Ende? Oder halten beide – und die Teams trennen sich 0:0? Samstag, 15.30 Uhr: FC Normannia Gmünd – Großaspach. weiter
  • 155 Leser
handball Verbands- und Bezirkspokal – Viele Teams starten mit dem ersten Pflichtspiel in die Runde

Die erste Bewährungsprobe

Der Tradition folgend beginnen die Handballer die Saison mit den Spielen im Verbands- und Bezirkspokal. Auf Verbandsebene empfangen die Alfdorfer Herren am Sonntag Landesligist TSV Asperg, während sich die Bargauer Damen am Samstag mit dem TV Nellingen II aus der Württembergliga Süd auseinandersetzen müssen. weiter
fussball Kreisliga A – Aufsteiger Heuchlingen und Rechberg im direkten Duell

Ein anderer Wind weht

In der Kreisliga A weht ein anderer Wind: Nach gerade einmal zwei Spieltagen hat Aufsteiger TV Heuchlingen mehr Gegentore kassiert und mehr Punkte abgegeben als in der kompletten letzten Meistersaison. weiter
VfB-fanecke Markus Babbel bei der Bäckerei Mühlhäuser

Ein Brot in Barcelona

Günther Mühlhäuser ist nicht nur Fan des VfB Stuttgart, sondern auch Bäcker – was zur Folge hatte, dass er sich im Herbst 2002 dazu entschied, ein VfB-Brot zu backen. Die Idee kam an. In Heubach übergab er VfB-Co-Trainer Markus Babbel das 250 000. Brot. weiter

Ein Fanbus und ein Turnier

In die Schlussphase geht die Vorbereitung von Volleyball-Neu-Regionalligist DJK Schwäbisch Gmünd, der am Wochenende an einem Turnier in Bretten teilnimmt. Dort werden die Frauen auf hochklassige Gegner treffen und testen können, wie gut sie schon in Form sind. Trainer Michael Krigar (auf unserem Foto ganz rechts): „Die Mädels machen einen hochmotivierten weiter
  • 163 Leser
fussball U17-Länderspiel

Es gibt Karten

Die U17-Fußball-Nationalmannschaft von Deutschland trifft am 30. Oktober im Waldstadion auf Rumänien. Karten gibt es ab heute. Bei diesem Spiel geht es um die Qualifikation zur Europameisterschaft. Eintrittskarten sind ab heute bei der City-Geschäftsstelle des VfR-Aalen unter der Telefonnummer (07163) 55-351 und beim Touristik-Service der Stadt Aalen weiter
fussball Die Begegnungen

FCN kann Spitze verteidigen

Kann die neu gegründete U 23 des FC Normannia Gmünd auch ihr drittes Spiel gewinnen? Im Heimspiel gegen den Aufsteiger DJK Schwabsberg sollten drei Punkte möglich sein. Unterschätzen darf die Hoskins-Elf die spielstarken Gäste aber nicht.BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Normannia II – SchwabsbergTSGV Waldstetten – FV SontheimTSV Essingen – weiter
fussball Oberliga

Kuhn: Neuer Job in Hamburg

Michael Kuhn zieht es ab 1. Oktober beruflich nach Hamburg. Wegen seines parallelen Studiums in Aalen steht der Abwehrchef dem FC Normannia weiter zur Verfügung. Trainieren kann er aber nur noch jede zweite Woche. weiter
  • 107 Leser
LEICHTATHLETIK Mehrkämpfer

LG am Start

In Vaterstetten werden am Wochenende die deutschen Mehrkampfmeisterschaften ausgetragen. Vermutlich werden WM-Teilnehmer fehlen. Dennoch werden die Teilnehmer der LG Staufen harte Konkurrenz vorfinden. Zunächst ist es jedoch schon ein Erfolg, die hohen Qualifikationshürden übersprungen zu haben. Tobias Bühner, Andreas Treß, Jörg Eisele, Patrick, Tobias weiter
fussball Regionalliga – Wieder ein Heimspiel: VfR Aalen empfängt morgen um 14 Uhr den SSV Reutlingen

Linse spielt trotz Krankheit

Sechs Spiele – keins verloren. Noch ist der SSV Reutlingen 05 in dieser Regionalliga-Saison ungeschlagen. Das soll sich morgen ändern, wenn es beim VfR Aalen zum nächsten Württemberg-Derby kommt. „Wir werden alles versuchen, dass wir den zweiten Platz behalten“, verspricht Edgar Schmitt. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 149 Leser
fussball Bezirksliga – Beeindruckender Start der jungen Gmünder Garde – FC Bargau kann gegen den TV Neuler guten Start komplettieren

Mit dem FC Normannia ist zu rechnen

Für Prognosen ist es zu früh, dennoch kann gesagt werden, dass die neu formierte zweite Mannschaft des FC Normannia in der Bezirksliga blendend zurechtzukommen scheint. Zwei Spiele, zwei Siege, 8:2 Tore. Gleichbedeutend mit dem besten Saisonstart aller 16 Bezirksligisten. weiter
MOTORSPORT Quad-Rennen

Stoppelcross

Einen deutschen Meisterschaftslauf im Quad/ATV-Trial und ein Stoppelcross-Rennen für Quads/ATV, Motorräder und Oldtimer-Motorräder können Motorsportbegeisterte am Samstag (Quad) und Sonntag (Motorrad) in Bartholomä sehen. Um 11.30 Uhr kommt's zudem zu einem Promi-Lauf. Am Samstag kommen die Quads von 10 bis 16 Uhr zum Zug, um 16 Uhr gibt's den Motorrad-Cross, weiter
fussball Die Begegnungen

VfR spielt gegen Heidenheim

In der Fußball-Oberliga kommt es zum Duell der Favoriten: Der VfR Mannheim empfängt den FC Heidenheim. Die Spiele im Überblick:RegionalligaHeute, 19.30 Uhr:SF Siegen – SSV Jahn RegensburgSamstag, 14 Uhr:VfB Stuttgart II – SC PfullendorfKarlsruher SC II – Stuttgarter KickersHessen Kassel – SV ElversbergFC Bayern II – FC weiter
  • 150 Leser
Sportmosaik

von alexander haag

Seit wenigen Tagen gehört er zur Mannschaft des FC Normannia, am Samstag könnte er sein erstes Spiel für den Fußball-Oberligisten bestreiten: George Berberoglu. „Er ist zwar keiner, der den ganzen Tag quasselt, aber ich habe das Gefühl, dass er sich gut zurecht findet“, sagt sein Trainer Alexander Zorniger. Und fügt hinzu: „Die Busfahrt weiter
reiten Reit- und Fahrverein Bettringen mit Springturnier – Nicht mehr im Strümpfelbachtal

Zurück zur Reithalle

Nach zahlreichen Jahren im Strümpfelbachtal kehrt der Reitverein Bettringen mit seinem Turnier zurück zur Reithalle. Am Wochenende findet ein traditionelles Reit- und Springturnier mit Basis-, Dressur- und Springprüfungen bei der Reithalle statt. In einem Führzügel- und in einem Reiterwettbewerb können bereits die Jüngsten teilnehmen. weiter

Überregional (99)

ABENTEUER / Die Atlantiküberquerung ist bei den Azoren gescheitert

'Abora III' segelt als Geisterschiff

Nach 56 Tagen auf See aufgegeben - Weiterfahrt nicht mehr zu verantworten
Es war schon abzusehen, und nun ist es passiert: Das nachgebaute Steinzeitschiff 'Abora III' des sächsischen Abenteurers Dominique Görlitz ist ein Geisterschiff geworden. Die elfköpfige Besatzung hat das Schiff verlassen. Die Überquerung des Atlantiks ist gescheitert. weiter
  • 392 Leser
TENNIS / Weltklasse beim Stuttgarter WTA-Turnier am Start

'Das hat Grand-Slam-Niveau'

Mit der viermaligen French-Open-Siegerin Justine Henin (Belgien) an der Spitze treten 18 der 20 weltbesten Tennisspielerinnen beim WTA-Turnier vom 1. bis 7. Oktober in Stuttgart an. 'Das hat Grand-Slam-Niveau', erklärte die frühere Weltklassespielerin Anke Huber, sportliche Leiterin der Veranstaltung. 'Außerdem halten wir eine Wildcard für eine deutsche weiter
  • 226 Leser
TURNEN / Deutsche Männer holen in Stuttgart Bronze

'Nein, ich glaub das nicht'

Thomas Andergassen fassungslos - China erneut Weltmeister vor Japan
WM-Bronze für die deutschen Turner: Mit 273,525 Punkten in einem hochspannenden Wettkampf wurden sie hinter China (281,00) und Japan (277,025) Dritte. weiter
  • 305 Leser
KANU

Alle Proben negativ

Während der Kanurennsport-WM im August in Duisburg hat es keinen positiven Dopingtest gegeben. Die insgesamt 60 im Auftrag des Kanu-Weltverbands ICF durchgeführten Kontrollen wiesen allesamt keine Besonderheiten auf. Bei den Titelkämpfen waren die Kontrollen verdoppelt worden, um auch in den Halbfinals Untersuchungen vornehmen zu können. weiter
  • 328 Leser
BIOSPHÄRENGEBIET

Antrag an die Unesco

Das künftige Biosphärengebiet auf der Schwäbischen Alb sei auf einem guten Weg, sagte der Tübinger Regierungspräsident Hermann Strampfer gestern. Das Gebiet solle noch in diesem Jahr ausgewiesen werden. Das Projekt solle im Frühjahr 2008 bei der Unesco in Paris beantragt werden. Die Kosten von 730 000 Euro pro Jahr will zunächst das Land übernehmen. weiter
  • 705 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele VfB Stuttgart - VfL Sindelfingen 5:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Ewerthon (24., 34.), 3:0 Mandjeck (60.), 4:0 Meißner (68.), 5:0 Morys (85.). - Zuschauer: 500. Leverkusen - Offenbach 2:2 (1:1) Wehen Wiesbaden - FC Aarau 0:1 (0:1) SV Breitenbrunn - 1860 München0:17 (0:9) ·WFV-Pokal, 3. Runde SV Mochenwangen - VfR Aalen1:3 4. Runde: Nagold weiter
  • 322 Leser
VERKEHR / 63-Jährige lässt es ordentlich krachen

Ausgeparkt: 65 000 Euro Schaden

Bei einem missglückten Ausparkmanöver hat eine 63-jährige Autofahrerin in Girod im Westerwald einen Schaden von 65 000 Euro angerichtet. Anstelle des Vorwärtsgangs legte sie den Rückwärtsgang ein und setzte rasant in die offene Garage zurück, wo sie gegen die Wand fuhr. Dann gab die Frau erneut Gas, prallte vorwärts gegen einen Stromverteilerkasten, weiter
  • 294 Leser
BASKETBALL / Deutscher Trainer sieht ein Defizit

Bauermann fordert mehr Zusammenspiel

Die deutsche Nationalmannschaft hat eine solide Vorrunde bei der EM gespielt. In der Zwischenrunde will Trainer Bauermann jedoch mehr Team-Basketball sehen. weiter
  • 275 Leser
UNIVERSITÄT

Bejahrte Studenten

Rund fünf Prozent der Studenten an Österreichs Universitäten sind über 40 Jahre alt. Dies teilte der österreichische Wissenschaftsminister Johannes Hahn gestern mit. Insgesamt waren mehr als 11 000 Studenten Studentinnen über 45 (Männer) und über 40 Jahren (Frauen) eingeschrieben. Ob es echte Senioren oder Bummler sind, teilte der Minister nicht mit. weiter
  • 190 Leser
SEUCHE

BSE-Erreger bei Katze

In Deutschland ist erstmals eine BSE-ähnliche Krankheit bei einer Katze nachgewiesen worden. Die eingeschläferte Gepardin im Nürnberger Tiergarten habe eine schwammartige Gehirnentzündung gehabt. Ähnlich wie beim Rinderwahnsinn sei die Hirnsubstanz durchlöchert. Bisher ist die Krankheit vor allem in Großbritannien bei Hauskatzen aufgetreten. weiter
  • 293 Leser

Buchtipp

Deutbare Zeichen Anlässlich des 80. Geburtstags des Lyrikers Walter Neumann erschien ein Band mit frühen Gedichten des in Bibertal lebenden Autors: In den Gedächtnisfächern (Allitera Verlag, 187 S., 19 Euro). Walter Neumann blickt zurück und sucht nach 'deutbaren Zeichen', nach Spuren der Vergangenheit, um diese besser zu verstehen und um einen poetischen weiter
  • 178 Leser
FORMEL 1 / Großer Preis von Italien: Giancarlo Fisichella bangt bei Renault um seinen Job

Das 'ewige Talent' als Wackelkandidat

Ein Formel-1-Jahr ist vergangen, seit Michael Schumacher in Italien seinen Rücktritt verkündet und ein munteres Cockpit-Wechseln damit beeinflusst hatte. Am Rande des diesjährigen Monza-Grand-Prix gibt es ein Rennen um wenige freie Autos für 2008. weiter
  • 299 Leser
ARBEITSKOSTEN

Deutschland im Mittelfeld

Die Arbeitskosten in Deutschland liegen laut einer Studie des gewerkschaftsnahen Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) im EU-Vergleich im Mittelfeld. Die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde in der Privatwirtschaft hätten 26,72 EUR betragen, teilte das Institut in Berlin mit. Der EU-Schnitt erreichte 25 EUR. 2006 kam Dänemark weiter
  • 323 Leser
KIRCHE / Wegen Kindesmissbrauchs verurteilter katholischer Geistlicher in der Oberpfalz erneut verhaftet

Die Herde ist über ihren Hirten empört

Jahrelang soll er einen Ministranten sexuell missbraucht haben. Ein jetzt verhafteter Seelsorger ist einschlägig vorbestraft. Der zuständige Bischof steht in der Kritik. weiter
  • 261 Leser
JACKPOT

Die Hoffnung bleibt

Der auf 13 Millionen Euro angewachsene Jackpot ist bei der Ziehung am Mittwoch nicht geknackt worden. Morgen wird deshalb um einen mit rund 17 Millionen Euro gefüllten Jackpot gespielt. Sollte dann erneut kein Tipper die sechs Richtigen und die Superzahl ankreuzen, würde der Jackpot über den bisherigen Rekord von Juli mit 17,6 Millionen Euro anwachsen. weiter
  • 243 Leser
TOURNEE

Die Show der blauen Männer

Sie gilt als Show-Sensation, die Blue Man Group aus den USA, die ihre Europa-Tournee 'Blue Man Theatrical Tour' in Stuttgart beginnen lässt. Dort, im Apollo Theater, wird die Truppe von Ende Februar 2008 an sechs Monate lang zu Gast sein, als Nachfolge der '3 Musketiere'. Anschließend ziehen die Blaumänner weiter in die Schweiz, nach Spanien, Frankreich weiter
  • 348 Leser
MUSLIME / Bedenkliche Funde in Fleisch-Stichproben

Döner mit Schwein

Nach dem jüngsten Skandal um Schlachtabfälle, die zu Dönerfleisch verarbeitetet worden sind, haben Lebensmittelkontrolleure Proben bei Drehspießbuden gezogen. Der Verband Unabhängiger Prüflabore fand bei einer in Hessen, Thüringen und Bayern durchgeführten Stichprobe in jedem dritten Döner deutliche Anteile von Schweinefleisch, wie Verbandsvizepräsident weiter
  • 296 Leser
KARNEVAL / Orden wider den tierischen Ernst für Fürstin Gloria von Thurn und Taxis

Eine Adlige mit vorschneller Zunge

Irgendwann musste es ja mal sein. Im nächsten Karneval ist es nun soweit: Gloria von Thurn und Taxis erhält im Januar den Orden wider den tierischen Ernst. weiter
  • 277 Leser
ERNÄHRUNG / Britische Schulkinder müssen mittags in der Schule bleiben

Eingesperrt für die schlanke Linie

Damit Schüler der Grafschaft Denbighshire in Wales nicht zu dick werden, sollen sie während der Mittagspause eingeschlossen werden. Sie können dann ihr Geld nicht mehr für Fast-Food außerhalb der Schule ausgeben, heißt es nach Plänen von britischen Bildungsexperten. 'Nach diesen Richtlinien dürfen die Kinder nur hinaus, wenn sie die Erlaubnis ihrer weiter
  • 201 Leser
TURNEN

Eleganz hat ihren Preis

Eleganz oder Akrobatik - was setzt sich durch im Frauen-Turnen? 'Es ist die Kunst des Trainers, beides in Einklang zu bringen', sagt die Stuttgarterin Tamara Khoklova. weiter
  • 250 Leser
TERRORISTEN

Ermittlungen gegen weitere Verdächtige

Nach der Festnahme von drei mutmaßlichen islamistischen Terroristen im Sauerland wird gegen weitere Verdächtige ermittelt. Sieben Personen sind nach Angaben der Bundesanwaltschaft von gestern in Deutschland und im Ausland im Visier der Fahnder. Nach deren jüngstem Erfolg dürfe die Wachsamkeit nicht nachlassen, mahnten die Behörden. 'Wir können uns nicht weiter
  • 226 Leser
GELDPOLITIK / Finanzwirtschaft lobt Zurückhaltung

EZB hält Leitzins stabil

Die EZB verzichtete gestern wegen der Spannungen auf den Geldmärkten auf eine erneute Erhöhung des Leitzinses. Die Finanzwirtschaft begrüßte die Zurückhaltung. weiter
  • 316 Leser
NATIONALELF / Schwere Zeiten für Lehmann und Ballack in England

Genervt auf der Insel

Torhüter und Kapitän mit Rückhalt nur bei Löw - Lahm fällt aus
Die beiden deutschen Nationalspieler Jens Lehmann und Michael Ballack sind derzeit bei ihren Londoner Premier-League-Clubs Arsenal und Chelsea alles andere als glücklich. Kein Wunder, dass der Torhüter vor dem Länderspiel am Samstag gegen Wales reichlich genervt ist. weiter
  • 236 Leser
HAFTSTRAFE / Messerstecher verurteilt

Gericht ordnet Entziehung an

Nach einer blutigen Messer-Attacke hat das Landgericht Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) einen Angeklagten zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Richter befanden den 47-Jährigen des versuchten Totschlags für schuldig, wie eine Gerichtssprecherin mitteilte. Außerdem sei die Unterbringung des Verurteilten in einer Entziehungsanstalt angeordnet worden. weiter
  • 201 Leser
TENNIS / Nach dem Aus bei den US Open macht der 29-Jährige erst einmal Pause - 'Große' Freude auf den Daviscup

Haas verzweifelt an langweiliger 'Ballwand' Dawidenko

Um ein Haar wäre Thomas Haas explodiert. Die stoische Ruhe seines Rivalen Dawidenko und der sture Blick raubten dem 29-Jährigen dann doch den letzten Nerv. weiter
  • 272 Leser

Hintergrund: 'Einmischung hat geschadet'

Das Festhalten der türkischen Justiz an der Untersuchungshaft für den deutschen Schüler Marco ist aus Sicht des Stuttgarter Rechtswissenschaftlers Christian Rumpf nicht zu beanstanden. Die Einschätzung von Marcos Anwälten, dass dies 'grob rechtswidrig' sei, teile er auf keinen Fall, sagte der auf türkisches Recht spezialisierte Anwalt. Solange dem Gericht weiter
  • 282 Leser
PENDLERPAUSCHALE / Bundesfinanzhof zweifelt an der Kürzung

Hoffen auf Kilometergeld

Jetzt muss das Verfassungsgericht entscheiden
Berufspendler können hoffen, dass sie ihre Fahrtkosten zur Arbeit wieder von der Steuer absetzen können: Der Bundesfinanzhof hat Zweifel, ob die Abschaffung der Pendlerpauschale Anfang dieses Jahres verfassungsgemäß ist. Jetzt sieht alles auf die Karlsruher Richter. Die Kritiker der Abschaffung der Pendlerpauschale Anfang dieses Jahres haben prominente weiter
  • 286 Leser
TIPP DES TAGES / Rückforderungen durch die Sozialämter sind Grenzen gesetzt

Im Pflegefall müssen Kinder für Kosten einstehen

Kinder müssen für ihre pflegebedürftigen Eltern finanziell einstehen. Dabei gibt es aber Grenzen für die Rückforderungen der Sozialämter. Verheirateten müssen 2450 Euro im Monat zum Leben bleiben - nach Abzug von Kreditzinsen oder notwendigen Versicherungen. weiter
  • 387 Leser

Islamisten im Land

In Baden-Württemberg leben nach Angaben des Verfassungsschutzes rund 4500 in Gruppen und Vereinen organisierte Islamisten. 3600 davon gehören der extremistischen Gemeinschaft Milli Görüs an. Die verbotene Gruppierung 'Kalifatsstaat' zählt rund 300 Mitglieder. Ob alle gewaltbereit sind, sei schwer zu sagen. weiter
  • 307 Leser
HANDBALL / Absage für SG Flensburg-Handewitt

Kein Spiel in Kopenhagen

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt ist mit seinem Wunsch, ein Punktspiel in Kopenhagen auszutragen, auf Ablehnung gestoßen. Der Dänische Handball-Verband (DHF) teilte auf seiner Internetseite mit, der Bitte der Deutschen nicht nachkommen zu können. Durch den Medienrummel werde der Focus von der dänischen auf die deutsche Eliteliga gelenkt. weiter
  • 212 Leser
MAN

Keine Einigung bei Sanierung

Bei den Verhandlungen über die Sanierung der ertragsschwachen Bus-Sparte von MAN in Salzgitter sind gestern erneute Gespräche zwischen Unternehmen und IG Metall gescheitert. Ein Sprecher der Gewerkschaft sagte, die Arbeitgeberseite sei auf die Kernforderungen der IG Metall wieder nicht eingegangen. Die IG Metall sieht mehrere hundert Jobs in Salzgitter weiter
  • 323 Leser
RAD

Klöden pausiert noch

Die Chancen von Andreas Klöden auf einen Start bei der Heim-WM am 30. September sind auf den Nullpunkt gesunken. Knapp drei Wochen vor den Titelkämpfen in Stuttgart musste der 32-jährige Profi des umstrittenen Astana-Teams seinen Start bei der am Sonntag beginnenden Polen-Rundfahrt wegen einer Verletzung am Handgelenk absagen. weiter
  • 311 Leser
PENDLERPAUSCHALE

KOMMENTAR: Ganz oder gar nicht

Die Abschaffung der Pendlerpauschale zu Beginn dieses Jahres wackelt deutlich. Der Bundesfinanzhof hatte zwar nur zu entscheiden, ob die alten Beträge auf der Lohnsteuerkarte eingetragen werden müssen. Das letzte Wort hat das Bundesverfassungsgericht. Doch die Finanzrichter gaben ihre Meinung deutlich kund: 'Nach bisherigem Verständnis' müssen die Kosten weiter
  • 237 Leser
EZB

KOMMENTAR: Richtig und angemessen

Die europäischen Notenbanker halten sich an die Worte, die EZB-Präsident Jean-Claude Trichet ständig wiederholt: Man sei nicht festgelegt und entscheide nach den jeweiligen Gegebenheiten. Das haben die Währungshüter gestern getan. Die Unsicherheit nicht nur an den Finanzmärkten, sondern auch über die weitere Konjunkturentwicklung, ist derzeit einfach weiter
  • 329 Leser
MARCO

KOMMENTAR: Unbegreifliches Spektakel

Die Hoffnung auf seine Freilassung war trügerisch: Der deutsche Jugendliche Marco W. muss weiter in türkischer Untersuchungshaft schmoren. Fakt ist, dass der 17-jährige Niedersachse im Urlaubsort Antalya mit der Britin Charlotte (13) zumindest sehr intensiv 'geschmust' hat. Das junge Mädchen soll gesagt haben, es sei bereits 15 Jahre alt. Fakt ist auch, weiter
  • 311 Leser

KURZ UND BÜNDIG

CO2 als Kältemittel Deutsche Autos sollen künftig umweltfreundlichere Klimaanlagen bekommen. Die Autohersteller einigten sich auf den Einsatz von CO2 als natürliches Kältemittel. Damit könne der Spritverbrauch um einen Achtelliter auf 100 Kilometer verringert werden. Der Treibhauseffekt werde auf ein Tausendstel der bisherigen Technologie verringert. weiter
  • 361 Leser
INTEGRATION

LEITARTIKEL: Toleranz ist Bringschuld

Nichts wäre unfruchtbarer als aus dem verhinderten Terroranschlag nun insgesamt ablehnende Argumente gegen den Islam und die Muslime in Deutschland abzuleiten. Denn erstens wäre das ungerecht und zweitens ergebnislos. Denn sie sind hier und werden hier bleiben. Man geht von 3,2 Millionen Menschen aus. Vermutlich sind es mehr, weil auch die Illegalen weiter
  • 210 Leser

Leute im Blick

Sarah Wiener Star-Köchin Sarah Wiener hat nicht immer mit Filets und Austern gekocht: 'Ich war früher Sozialhilfe-Empfängerin, habe von Resten gelebt', sagt die 45-jährige Restaurantbesitzerin. Nachdem sie vor 21 Jahren ihren Sohn bekommen habe, habe sie keinen festen Job gehabt und keinen Kindergartenplatz erhalten. Sie habe dadurch gelernt, ihr Essen weiter
  • 273 Leser
PROZESS / Neues Gutachten angefordert

Marco W. bleibt im Gefängnis

Seine Anwälte sind ratlos und enttäuscht
Der Fall Marco W. steckt weiter in den Mühlen der türkischen Justiz fest. Der 17-jährige Deutsche muss in Untersuchungshaft bleiben. Nächster Termin: 28. September. weiter
  • 239 Leser
TÜRKEI

Marco W. bleibt in Haft

Der seit April in der Türkei inhaftierte deutsche Schüler Marco W. ist gestern entgegen den Erwartungen seiner Anwälte nicht aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das Gericht in Antalya vertagte den Prozess am dritten Verhandlungstag auf den 28. September. Diese Entscheidung habe den 17-Jährigen und seine Eltern 'mitten ins Herz gestochen', sagte weiter
  • 272 Leser
LUFTVERKEHR / Ziegen getötet, um Götter zu besänftigen

Mechaniker setzen auf Tieropfer

Mitarbeiter der staatlichen nepalesischen Fluggesellschaft haben zwei Ziegen geschlachtet, um die Götter gnädig zu stimmen und technische Probleme mit zwei Boeing 757 zu überwinden. Einer der Passagierjets ist seit Wochen in Reparatur, der andere fällt mit technischen Problemen aus, weshalb mehrere Flüge abgesagt werden mussten. Wie aus Kreisen der weiter
  • 260 Leser
FISCHWIRTSCHAFT / Preise sollen in diesem Jahr stabil bleiben

Meeresgetier immer beliebter

Fisch und Meeresfrüchte kommen immer öfter auf den Tisch. Eindeutiger Favorit der Bundesbürger ist Alaska-Seelachs. Frischware spielt dabei kaum eine Rolle. weiter
  • 365 Leser
FINANZEN / SPD fordert 50 Millionen Euro für die Bildung

Mehr Einsatz verlangt

Die Landtags-SPD fordert mehr Ausgaben für die Bildung, auch die Erwachsener. 50 Millionen Euro dafür sollen über den Nachtragshaushalt finanziert werden. weiter
  • 226 Leser

Mehr Polizeibeamte

Polizeigewerkschaften haben wegen der wachsenden Terrorbedrohung deutlich mehr Personal gefordert. Aber auch Online-Durchsuchungen und eine EU-weite Anti-Terror-Datei sind ihrer Ansicht nach notwendig. Der Vorschlag, die Bundeswehr im Inneren einzusetzen, sei jedoch 'abwegig'. weiter
  • 294 Leser

Meine TV-woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt · 'Houston, wir haben ein Problem' - dieser legendäre Satz steht für das Raumfahrtdrama, das sich im April 1970 an Bord der Apollo 13 abgespielt hat. Die Verfilmung aus dem Jahr 1995 mit Tom Hanks und Kevin Bacon in den Hauptrollen ist immer wieder packend (heute, 20.15 Uhr auf RTL 2). · Wir bleiben im Weltraum, schreiben weiter
  • 221 Leser

Na sowas . . .

Die Dresdner Feuerwehr hat einen Hund aus misslicher Lage befreit. Der Cocker-Spaniel war mit den Krallen des linken Hinterlaufs im Abfluss einer Dusche hängen geblieben. Die Feuerwehr musste das Unterteil der Duschwanne 'gewaltsam entfernen'. Daraufhin gelangten die Retter von unten an das Abflusssieb, das zur Hundefalle geworden war. weiter
  • 275 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nach Auf und Ab im Plus

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern nach einem Auf und Ab leicht im Plus. Neben der Zinsentscheidung der EZB standen zudem in den USA die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, die Arbeitsproduktivität sowie der ISM-Service-Index zur Veröffentlichung an, was die Anleger etwas nervös machte. Diese Daten dürften wichtige Informationen darüber liefern, weiter
  • 347 Leser

Namen

Erneut ausgezeichnet Der Chef der Fluggesellschaft Air Berlin, Joachim Hunold, ist zum zweiten Mal zum 'Tourismusmanager des Jahres' gewählt worden. Der 58-Jährige hatte den undotierten Preis der Fachzeitschrift 'Touristik Report' und der 'Süddeutschen Zeitung' bereits im Jahr 2005 erhalten. Manager reaktiviert Volkswagen holt nach einem Pressebericht weiter
  • 370 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Polizei in Sydney ausgetrickst Mitglieder einer australischen Comedy-Truppe sind durch die Sicherheitskontrollen beim Gipfeltreffen des Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsforums in Sydney gefahren, ohne angehalten zu werden. Drei großen Autos und zwei Motorrädern mit kanadischen Flaggen gelang es, zwei Kontrollpunkte unbehelligt zu passieren. Erst vor weiter
  • 237 Leser
TOGNUM

Neu im M-Dax

Gut zwei Monate nach dem Börsengang ist der Dieselmotorenhersteller Tognum mit der Kernmarke MTU in den M-Dax aufgenommen worden. Vom 24. September an werde die Aktie notiert, teilte die Tognum AG mit. 'Wir haben damit ein weiteres strategisches Ziel des Börsengangs in kurzer Zeit erreicht', sagte Tognum-Chef Volker Heuer. weiter
  • 416 Leser
BETRUG / Mehr als eine halbe Million Euro abgezweigt

Notar muss ins Gefängnis

Ein Notar aus Isny (Kreis Ravensburg) ist wegen Betrugs und Untreue zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren verurteilt worden. Das Ravensburger Landgericht sah es als erwiesen an, dass der 57-Jährige rund 560 0000 Euro verbotenerweise in die eigene Tasche gesteckt hat. Als Testamentsvollstrecker in der Allgäustadt habe er aus mehreren Erbschaften Geld weiter
  • 271 Leser
FÄLSCHUNG

Nuklearphysik entlarvt Reliquie

Eine hoch verehrte Reliquie des Heiligen Franz von Assisi (1181/1182-1226) hat sich jetzt in Italien als nicht authentisch herausgestellt. Die Kutte, die sich in der Kirche Santa Croce in Florenz befindet, sei erst Jahrzehnte nach dem Tod des Bettelmönches gewebt worden. Das ergaben aufwendige Untersuchungen des Nationalen Instituts für Nuklearphysik weiter
  • 249 Leser
FORMEL 1 / Spionage-Affäre droht sich auszuweiten

Nun auch Fahrer im Verdacht

McLaren-Mercedes gerät in der Spionage Affäre um geheime Ferrari-Daten immer stärker in Bedrängnis. Laut 'auto motor und sport' sollen auch die beiden Formel-1-Piloten Fernando Alonso und Pedro de la Rosa in den Skandal verwickelt sein. Das Magazin berichtet in seiner Internet-Ausgabe, der spanische Testfahrer de la Rosa habe Landsmann Alonso per E-Mail weiter
  • 208 Leser
LEICHTATHLETIK

Nur Powell ist sich zu schade

Trotz seines bronzenen WM-Fehlschlags ist 100-m-Weltrekordler Asafa Powell nicht bescheiden geworden. Der Jamaikaner lässt heute beim Golden-League-Meeting der Leichtathleten in Zürich die Revanche gegen Dreifach-Weltmeister Tyson Gay (USA) platzen, weil die Veranstalter keine 100 000 Dollar Antrittsgeld zahlen wollen. Sein Osaka-Bezwinger gibt sich weiter
  • 239 Leser
OBERLIGA

Paul Sauter wieder da

Zwei Tage nach der Trennung von Marcus Sorg hat Fußball-Oberligist SSV Ulm 46 einen Nachfolger für den entlassenen Trainer geholt. Paul Sauter (60), schon von 1982 bis 1984 und von 1990 bis 1994 im Amt, steigt ein. Zunächst führt er den Job als Stützpunkt-Coach beim DFB parallel weiter. Vakant in Ulm ist der Posten des Abteilungsleiters nach Armin Birzeles weiter
  • 241 Leser
OPER

Pavarotti gestorben

Luciano Pavarotti ist tot. Der weltberühmte Opernstar starb am frühen Donnerstagmorgen im Alter von 71 Jahren in seiner norditalienischen Heimatstadt Modena. Der schwergewichtige Pavarotti litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Seine Karriere begann der Tenor Anfang der 60er Jahre. Als er 1964 am Londoner Covent Garden für einen erkrankten Kollegen einsprang, weiter
  • 262 Leser
SPÄTAUSSIEDLER

Polizei liegt mit Verdacht falsch

Knapp zwei Wochen nach einer angeblichen Schlägerei junger Russlanddeutscher in Frittlingen (Kreis Tuttlingen) übt sich die Polizei in Selbstkritik. Ursache der Auseinandersetzung, bei der ein 19-Jähriger zusammengeschlagen worden war, sei kein Streit mit Spätaussiedlern gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Vielmehr sei es um ein Mädchen gegangen. Mit weiter
  • 207 Leser
FLUGREISEN

Preisdifferenz bis 4000 Euro

Wo buche ich am besten meinen Flug - per Internet oder im Reisebüro? Ein Vergleich zeigt: Es gibt gewaltige Unterschiede und ein großes Durcheinander. weiter
  • 325 Leser
LEBENSMITTEL

Preiserhöhung auf breiter Front

Nach dem Preissprung bei Molkerei-Produkten zeichnet sich eine Verteuerung von Lebensmitteln auf breiter Front ab. 'Die gesamte Branche ist von deutlich gestiegenen Rohstoffpreisen betroffen', betonte ein ReweSprecher gestern. 'Wir müssen wie andere Unternehmen auch darauf reagieren.' Hintergrund seien höhere Kosten bei Rohstoffen und bei der Produktion. weiter
  • 324 Leser

Pressestimmen: Keine Überraschung

DIE VERHAFTUNG DER DREI MUTMAßLICHEN TERRORISTEN IN DEUTSCHLAND WAR GESTERN AUCH IN DEN ZEITUNGEN AUS ALLER WELT EIN GROßES THEMA:
'The New York Times': Wenn die veröffentlichten Einzelheiten der Untersuchung stimmen, bedeutet es, dass Deutschland ähnlich wie Großbritannien zu einem Ziel für ausgeklügelten Terrorismus aus den eigenen Reihen geworden ist. Dieser Fall wird eine Debatte über die Balance zwischen persönlicher Freiheit und öffentlicher Sicherheit wieder neu entfachen. weiter
  • 190 Leser

Programm

FUSSBALL ·Regionalliga - Freitag, 19.30 Uhr: Siegen - Regensburg. - Samstag, 14: VfB Stuttgart II - Pfullendorf, Karlsruher SC II - Stuttg. Kickers, Kassel - Elversberg, FC Bayern II - Ingolstadt, VfR Aalen - SSV Reutlingen, Burghausen - 1860 München II, Oggersheim - FSV Frankfurt, Sandhausen - Unterhaching. ·Oberliga - Freitag, 19 Uhr: Nöttingen - weiter
  • 267 Leser

QUoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 13 363 975,10 Euro, 2: 235 466,00 Euro, 3: 51 941,00 Euro, 4: 2993,20 Euro, 5: 241,20 Euro, 6: 41,90 Euro, 7: 31,70 Euro, 8: 9,80 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 569 243,90 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 858 Leser
TERROR / Peter-Jürgen Boock spricht über Entführungspläne

RAF hatte 1977 auch Schmidt, Brandt und Genscher im Visier

Terroristen der Roten Armee Fraktion (RAF) hatten offenbar 1977 auch die Entführung des damaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt (SPD) ins Auge gefasst. 'Wir haben Schmidts Hamburger Reihenhaus von einem Gebäude schräg gegenüber eingehend beobachtet', sagte der ehemalige RAF-Terrorist Peter-Jürgen Boock in einem Interview der NDR-Dokumentation 'Die RAF': weiter
  • 267 Leser
LINDE / Gase-Konzern kommt mit der Eingliederung von BOC voran

Reitzle räumt gewisse Reibungsverluste ein

Beim Gase-Konzern Linde läuft die Eingliederung des britischen Konkurrenten BOC nach Plan. 'Wir sind nach einem Jahr gut unterwegs', sagte Unternehmenschef Wolfgang Reitzle in Shanghai. Die Integration von BOC werde wie bereits prognostiziert Ende nächsten Jahres vollständig abgeschlossen sein. Allerdings räumte Reitzle ein: 'Eine solche umfassende weiter
  • 381 Leser
junioren-fussball

Rene Vollath als Pechvogel

Pechvogel Rene Vollath kauerte wie ein Häufchen Elend auf dem Boden, Kapitän Toni Kroos starrte fassungslos ins Leere: Die deutschen U-17-Fußballer hätten das Spielfeld nach der 1:3 (1:2)-Halbfinal-Niederlage gegen Afrika-Meister Nigeria bei der WM in Südkorea erhobenen Hauptes verlassen können, die Enttäuschung über den verpassten ersten Finaleinzug weiter
  • 273 Leser
RECHTSEXTREMISMUS

Reuter behält Orden

Der wegen Kontakten zu Rechtsextremen kritisierte Ex-Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin, Rolf Reuter, darf das Bundesverdienstkreuz behalten. Die Voraussetzungen den Entzug des Ordens seien nicht gegeben, teilte ein Sprecher des Bundespräsidialamtes gestern mit. Die Berliner Senatskanzlei und das Bundesinnenministerium hätten den Fall geprüft. weiter
  • 216 Leser
NOKIA / Der finnische Weltmarktführer bei Handys wandelt sich zu einem Internet-Dienstleister

Risiko einer Frontalkollision

Mit dem Einstieg in neue Märkte werden aus bisherigen Kunden jetzt Konkurrenten
Nokia ist nicht nur der weltgrößte Handyhersteller, sondern eine der bekanntesten Marken auf der Welt überhaupt. Auf diesem Erfolg wollen sich die Finnen aber nicht ausruhen. Jetzt reagiert Nokia auf die Bedeutung des Internets und bietet entsprechende Dienstleistungen an. weiter
  • 332 Leser
Heidelberger Druck

Rückkauf zu Ende

Der Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck hat für knapp 140 Mio. EUR eigene Aktien zurückgekauft. Bis zum 4. September seien mehr als 4,15 Mio. Papiere oder 5 Prozent des Grundkapitals zu einem Durchschnittskurs von 33,42 EUR erworben worden, teilte das im M-Dax notierte Unternehmen mit. Damit sei das Aktienrückkaufprogramm abgeschlossen. weiter
  • 543 Leser
USA / Forscher machen Virus für den massenhaften Insektentod verantwortlich

Rätsel um mysteriöses Bienensterben weitgehend gelöst

Das Rätsel um das Massensterben von Honigbienen in den USA ist weitgehend gelöst: Maßgeblich verantwortlich für den Bienenvolk-Kollaps war das sogenannte Israeli-Acute-Paralysis-Virus (IAPV), wie eine Studie der New Yorker Columbia-University ergab. Dem Erreger waren je nach Region 50 bis 90 Prozent der kommerziell genutzten Bienenvölker zum Opfer gefallen. weiter
  • 259 Leser
URTEIL / Hohe Strafen für Diebe und Brandstifter

Sie wollten es brennen sehen

Was die Täter antrieb, bleibt unklar
Zu langen Haftstrafen hat das Landgericht Ulm zwei junge Diebe, Einbrecher und Brandstifter verurteilt. Eine Frage wurde nicht geklärt: Was trieb die beiden an? weiter
  • 257 Leser
AKTION / Am Tag des offenen Denkmals sind 1250 Objekte zu besichtigen

So viel wie nie zuvor

Neben Sakralbauten ist auch noch Platz für profane Pretiosen
Während der Tag des offenen Denkmals bislang meist Einblicke in sonst verschlossene Stätten bot, werden die Besucher am Sonntag vielfach offene Türen einrennen. Denn diesmal gehts um Sakralbauten, die normalerweise stets zugänglich sind. Doch auch viel Profanes ist zu sehen. weiter
  • 340 Leser

Sonderseiten

Zur Terrorgefahr in Deutschland lesen Sie heute: · Leitartikel (Seite 2) · Ulm am Tag nach den Verhaftungen (Seite 4) · Doppelstadt als Extremisten-Hochburg (Seite 4) · Interview mit Islamwissenschaftler Ghadban (Seite 5) · Gefährliche Konvertiten (S. 5) weiter
  • 320 Leser
UMFRAGE / Mehr als Terroranschläge fürchten die Deutschen steigende Preise

Sorge um Geld und Leben

Die Angst der Deutschen vor Terroranschlägen und Naturkatastrophen nimmt zu. Dagegen sinken ihre wirtschaftlichen Sorgen deutlich, am stärksten im Osten. Jeder zweite Deutsche hat große Angst vor Terroranschlägen. Schon vor der jüngsten Vereitelung von Bombenattentaten ist sie deutlich gewachsen: Vor einem Jahr gaben erst 41 Prozent an, sich wegen des weiter
  • 244 Leser

Sport aktuell: Turner holen Bronze

Die deutsche Riege hat bei den Turn-Weltmeisterschaften in Stuttgart sensationell die Bronzemedaille im Team-Wettbewerb gewonnen. Gold ging an Titelverteidiger China, Silber an Olympiasieger Japan. Die Mannschaft um Vorturner Fabian Hambüchen gewann zum ersten Mal seit 16 Jahren in einem Team-Wettbewerb eine Medaille. weiter
  • 325 Leser
BILDUNG / Zehn Schüler aus Freiburg erarbeiten sich das Abiturwissen im eigenen Unterricht

Starker Motivationsschub gegen die Faulheit

Sie wollen nächstes Jahr das Abitur machen. Die zehn Schüler aus Freiburg werden aber nicht mehr die Schule besuchen, sondern sich das Wissen selbst erarbeiten. weiter
  • 182 Leser
VW

Stellenabbau in den USA

Volkswagen verlegt seine US-Zentrale von Auburn Hills bei Detroit in die Nähe von Washington in den Bundesstaat Virginia. Dies ist Teil einer neuen Strategie für den schwierigen US-Markt, die VW ankündigte. 'Der US-Markt hat für Volkswagen höchste Priorität', betonte Konzernchef Martin Winterkorn. Der Standortwechsel soll 2008 erfolgen. Von den 1400 weiter
  • 358 Leser
USA

Steve Fossett weiter vermisst

Das spurlose Verschwinden des Flugzeug-Abenteurers Steve Fossett (63) in der Wüste von Nevada gibt immer noch Rätsel auf. Trotz einer groß angelegten Suchaktion mit Helikoptern, Flugzeugen und 650 Rettungskräften gibt es noch keine Spur von dem seit Montag verschollenen Amerikaner. Bisher wurden 600 Quadratkilometer systematisch abgesucht - nur ein weiter
  • 261 Leser
DAUERREGEN

Straßen überflutet

Heftige Regenfälle haben in Österreich und Rumänien zu schweren Überschwemmungen geführt. Zahlreiche Straßen in den österreichischen Bundesländern Salzburg, Ober- und Niederösterreich mussten wegen Überflutung oder nach Schlammlawinen gesperrt werden. In einigen Gegenden fiel fast doppelt so viel Regen wie sonst im ganzen Monat September. In der historischen weiter
  • 229 Leser
SICHERHEIT / Innenminister Rech macht sich für die umstrittene Online-Durchsuchung stark

Streit um schärfere Überwachung

Staatsanwaltschaft ermittelt in Ulm: Menschen nach Deutschland geschleust?
Vor dem Hintergrund der vereitelten Bombenanschläge ist die Diskussion um schärfere Gesetze neu entbrannt. Die Union fordert vehement die Online-Durchsuchung. Die Festnahme dreier mutmaßlicher Terroristen hat die Diskussion über das Vorgehen gegen islamistische Extremisten im Südwesten angeheizt. Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech (CDU) weiter
  • 318 Leser

STUTTGARTER SZENE

Döring jetzt Senior-Partner Es ist still um Walter Döring geworden seit er 2006, zwei Jahre nach seinem Rücktritt vom Amt des Wirtschaftsministers, auch aus dem Landtag ausschied. Still hat er jetzt auch seinen Arbeitsplatz getauscht: Der bisherige Mit-Inhaber und Vorstand der Stuttgarter Rem AG bleibt zwar in der Branche der Unternehmensberatung, aber weiter
  • 293 Leser

Süßer Exportweltmeister. Auch ...

...bei Süßigkeiten sind die Deutschen Exportweltmeister. Im vergangenen Jahr haben sie mit knapp 1,3 Millionen Tonnen im Wert von 3,5 Mrd. EUR so viel Süßes exportiert wie nie zuvor. Deutschland beliefert über 140 Länder. Archivfoto weiter
  • 428 Leser

Süßer Exportweltmeister. Auch ...

...bei Süßigkeiten sind die Deutschen Exportweltmeister. Im vergangenen Jahr haben sie mit knapp 1,3 Millionen Tonnen im Wert von 3,5 Mrd. EUR so viel Süßes exportiert wie nie zuvor. Deutschland beliefert über 140 Länder. Archivfoto weiter
  • 564 Leser
WIRBELSTURM

Taifun bedroht Japan

Ausläufer des auf Tokio zusteuernden Taifuns 'Fitow' haben in der Umgebung der japanischen Hauptstadt schon gestern den Verkehr stark beeinträchtigt. Mindestens vier Menschen wurden verletzt. In der Nacht sollte der vom Pazifik kommende Wirbelsturm auf Land treffen. Fluggesellschaften strichen mehr als 200 Flüge vor allem auf Inlandsstrecken. weiter
  • 280 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (039. Folge)

39. Folge Offenbar hatte sie dabei den verflixten Knieschluss vergessen, denn plötzlich rief Bill: 'Halt, Vulkan! Brrrr!' Zu spät. Das schlaue alte Schulpferd hatte die Unaufmerksamkeit seiner Reiterin bemerkt, machte jetzt auf der Hinterhand überraschend schwungvoll kehrt und trabte in Richtung Stall davon. Auf seinem Rücken bahnte sich eine Katastrophe weiter
  • 340 Leser
BANKEN / Teile des LBBW-Kontrollorgans fühlen sich ungenügend informiert

Unmut im Verwaltungsrat

Sondersitzung am Samstag - Expansionsstrategie umstritten
Mehreren Mitgliedern des Verwaltungsrats der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) missfällt die Informationspolitik des Vorstands um Bankenchef Siegfried Jaschinski. Der muss am Samstag in einer Sondersitzung des Kontrollorgans seine Strategie erklären. weiter
  • 327 Leser
LBBW

Unmut im Verwaltungsrat

In einer extra einberufenen Sondersitzung muss der Vorstand der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) morgen dem Verwaltungsrat des Bankinstituts seine Strategie erklären. In einem Schreiben, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt, kritisieren acht der 30 ordentlichen Mitglieder des Verwaltungsrats die bisherige Informationspolitik des LBBW-Vorstands um Bankenchef weiter
  • 450 Leser

Unterschiedliche Behandlung

Nur bis 2006 konnten Erwerbstätige den Weg zur Arbeit bei der Lohnsteuer geltend machen, und zwar 30 Cent pro Entfernungskilometer unabhängig vom verwendeten Verkehrsmittel. Zum 1. Januar 2007 wurde diese Pendlerpauschale abgeschafft. Jetzt gibt es für Arbeitnehmer nur noch die allgemeine Werbungskostenpauschale von 920 Euro im Jahr. Allerdings wurde weiter
  • 229 Leser
SPD / In Fellbach soll es nur um den Vorsitz gehen

Ute Vogt will keine Vor-Festlegungen

Ute Vogt, die in ihrer Partei unter Beschuss geratene Landesvorsitzende der SPD, bleibt dabei: Spitzenkandidatur und Fraktionsvorsitz stehen jetzt nicht zur Debatte. weiter
  • 280 Leser
TEMPO

Verkauf nach Schweden

Tempo, das meistgekaufte Papiertaschentuch Deutschlands, wird nach Schweden verkauft. Die EU-Kommission erlaubte in Brüssel der schwedischen Svenska Cellulosa (SCA), das europäische Hygienepapier- und Taschentüchergeschäft des US-Unternehmens Procter & Gamble zu übernehmen. Um nicht zu mächtig zu werden, wird SCA seine Sparte Softis-Papier- und weiter
  • 327 Leser
Deutsche Telekom

VTS vor dem Verkauf

Die Deutsche Telekom steht vor dem Verkauf ihrer Tochter Vivento Technical Services (VTS). 'Derzeit laufen sehr vielversprechende Verhandlungen mit einem namhaften globalem Unternehmen, so dass der Verkauf der VTS voraussichtlich zum Jahreswechsel vollzogen werden kann', sagte ein Konzernsprecher. Als möglicher Käufer gilt nach Angaben aus unternehmensnahen weiter
  • 361 Leser

Wasserspiele. Ein Paar ...

...verweilt beim Abendbummel auf dem Marktplatz in Freudenstadt vor den Wasserspielen. Die 50 Fontänen wurden zum 400-jährigen Bestehen der Schwarzwald-Stadt 1999 auf dem Platz integriert und sind ein echter 'Hingucker'. Von Oktober bis April bleiben sie abgeschaltet. weiter
  • 318 Leser
INDUSTRIE

Weit weniger Aufträge

Die Auftragseingänge für die Industrie sind im Monat Juli im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,1 Prozent zurückgegangen. Als Gründe für den überraschenden Einbruch führte das Bundeswirtschaftsministerium gestern einen Rückgang von Großaufträgen an. Ohne die Wirtschaftszweige Schiff-, Schienenfahrzeug-, Luft- und Raumfahrtzeugbau, die den Hauptteil weiter
  • 334 Leser
STATISTIK

Weiter weniger Abtreibungen

Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland sinkt weiter. Im ersten Halbjahr 2007 gingen die Abtreibungen um 4,2 Prozent auf insgesamt 60 313 zurück, berichtet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Bereits 2006 war ein Rückgang von 3,5 Prozent auf 119710 Abbrüche im Gesamtjahr verzeichnet worden. Im zweiten Quartal des laufenden Jahres wurden weiter
  • 264 Leser
EURO

Wieder im Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3669 (Vortag 1,3588) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7316 (0,7359) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6773 (0,6760) britische Pfund, 157,32 (157,11) japanische Yen und auf 1,6427 (1,6462) Schweizer Franken weiter
  • 279 Leser

Zur Sache

Die von islamistischen Extremisten geplanten Bombenanschläge lassen die Debatte über Online-Durchsuchungen privater Computer aufleben. Diskutieren Sie mit uns im Internet unter www.swp.de: Sollen Fahnder unter entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen im heimischen PC schnüffeln dürfen? weiter
  • 312 Leser
THEATER / Kultur auf der Reeperbahn

Zurück zum kleinen deutschen Broadway

Jedes Jahr besuchen 1,2 Millionen Menschen die Reeperbahn - nicht wegen Schmuddel-Sex, sondern um dort ins Theater zu gehen. Nun wollen die sieben Spielstätten als 'Reeperbahntheater' für sich werben und an St. Paulis kulturelle Blütezeit in den 20er-Jahren anknüpfen. weiter
  • 289 Leser
MUSICAL / 'Mamma Mia' verlässt Stuttgart

Zwei Millionen Zuschauer in 1300 Vorstellungen

Nach mehr als drei Jahren mit gut 1300 Vorstellungen verlässt das Musical 'Mamma Mia' an diesem Sonntag Stuttgart. Fast zwei Millionen Zuschauer haben sich seit Juli 2004 die Show mit den Hits der schwedischen Popband Abba im Palladium-Theater angeschaut, wie die Produktionsgesellschaft gestern mitteilte. Vom 15. November an geben Hexen den Ton in Stuttgart weiter
  • 249 Leser