Artikel-Übersicht vom Samstag, 08. September 2007

anzeigen

Regional (62)

Wir Gratulieren
SAMSTAG, 8. September:SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Stütz, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 85. Geburtstag.Charlotte Friederich, Egaustraße 26, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Alfred Barth, Berghalde 2, Bargau, zum 82. Geburtstag.Adam Deck, Barnsleyer Straße 16, zum 76. Geburtstag.Günter Glaßer, Seelenbachweg 5, zum 72. Geburtstag.Monika Artun, Bergstraße 6, weiter
Polizeibericht
Auf Gäste eingeschlagenSchwäbisch Gmünd In der Nacht zum Freitag gegen Mitternacht schlugen zwei stark alkoholisierte Männer auf Leute ein, die vor der Diskothek B 29 auf Einlass warteten. Einer der Gäste wurde von den Schlägern am Auge verletzt. Das Polizeirevier bittet Personen, die geschlagen wurden oder das Geschehen beobachtet haben, sich unter weiter
  • 5
FRAGE DER WOCHE
Thema: SchulbeginnIn Baden-Württemberg beginnt am kommenden Montag die Schule wieder. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte Passanten: Was fällt ihnen zur Schule von heute ein? Was sollte sich an den Schulen verbessern?Von Florian Beißwanger weiter
Kurz und Bündig
Zum Biber Biber und Storch sind die zentralen Themen beim Jahresausflug des Naturkundevereins morgen. Es sind noch Plätze frei,Anmeldung bei Dr. Dieter Rodi, Telefon 07171/66181. weiter
Kurz und Bündig
Tauschnetz Im Nachbarschaftszentrum FuN auf dem Hardt ist am kommenden Montag ab 19 Uhr ein Treffen des Tauschnetzes Bumerang. Der nächste Warentauschtag ist am 6. Oktober in der Schwerzerhalle. Info: Telefon 07171/770177. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Eine Radtour des Gmünder ADFC geht morgen ins Wental. Wer die 80 Kilometer mitradeln möchte, sollte um neun Uhr an der Klösterleschule sein. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
20 Jahre Vor 20 Jahren wurde die Gmünder Regionalgruppe der Parkinson-Vereinigung gegründet. Daran erinnern die Mitglieder beim Treffen am kommenden Dienstag um 14.30 Uhr im Hörbehindertenheim St. Vinzenz. Die Landesvorsitzende Renate Hofmeister kommt zu dem Treffen. weiter
  • 209 Leser

Besuch bei der Turn-WM und im Auto-Museum

22 Kinder und Jugendliche hatten die Möglichkeit, im Rahmen des Sommerferienprogramms der Gemeinde Böbingen die Turn-WM in Stuttgart zu besuchen. Zuerst stand der Besuch im neuen Daimler-Benz-Museum auf dem Programm. Allein schon das neue moderne Gebäude des Museums begeisterte, ebenso wie die Ausstellung selbst. Nachmittags sah man dann in der Hanns-Martin-Scheyer-Halle weiter
unterhaltung „Die 3 Musketiere“ werden im Februar von der Blue Man Group abgelöst

„Blaumänner“ nach edlen Fechtern

Blaue Arbeiter nach edlen Degenfechtern: Auf der Bühne im Stuttgarter SI-Centrum steht ein krasser Wechsel an. Die internationalen „Blue Man Theatrical Tour“ ersetzt die „3 Musketiere“. Nach Stuttgart werden die „Blaumänner“ auch in der Schweiz, Spanien, Frankreich und Österreich gastieren. weiter

„Mariandl“ läuft

schwäbisch gmünd Mariandl“, der Film von 1961 mit Conny Froboess, Rudolf Prack, und Peter Weck in den Hauptrollen wird gezeigt von Peter Michael beim Filmnachmittag der Spitalmühle am Dienstag, 11. September um 14.30 Uhr im Speisesaal des Spitals. Der Eintritt ist frei, jedermann willkommen. weiter
  • 171 Leser

Abschlussfest der Theatergruppe in Böbingen

Bei herrlichem Wetter freute sich der Regisseur Marco Kriegisch besonders darüber, dass alle Mitwirkenden mit ihren Partnern der Einladung der Gemeinde gefolgt waren. Gemeinsam blickte man nochmals auf die gelungenen Aufführungen zurück und hatte viel Spaß in geselliger Runde.
Auf Einladung der Gemeinde und des Kulturbeirats trafen sich die Mitwirkenden und Organisatoren der Theateraufführungen „Wie dr Herr, so´s Gscherr“ in der Grillhütte der Motorradfreunde Böbingen zu einem gemeinsamen Abschlussfest. weiter
  • 555 Leser
Ferienprogramm 24 Buben und 15 Mädchen verbringen zwei Tage mit dem TV Wißgoldingen

Akrobatik, Klettern und viele Schnitzel

Mit einem zweitägigen Sportcamp in der Kaiserberghalle und drum herum setzte der Turnverein Wißgoldingen den Schlusspunkt unter das Schülerferienprogramm. Im nächsten Jahr steigt das Sportcamp erneut. weiter

Antoniusverein bei der Weleda

Sehr beeindruckt waren Nachbarschaftshelferinnen und Ausschussmitglieder des St. Antoniusvereins Bargau von einer Führung durch die Gärten der Firma Weleda in Wetzgau. Besonders interessant fanden sie die Informationen über die Wirkung von Heilkräutern und deren Anwendung im häuslichen Bereich. weiter
  • 219 Leser

Aqua-Aerobic und Aqua-Jogging

schwäbisch gmünd Im Gmünder Hallenbad beginnen ab Freitag, 28. September, Aqua-Aerobic- und Aqua-Joggingkurse. Die Kurse finden ab September als offene Kurse statt, das heißt die Kursteilnehmer bezahlen zehn Kursstunden (à 45 Minuten) und können dann nach Wahl an den Kursen teilnehmen: Aqua-Aerobic - freitags um 19 Uhr (Nichtschwimmerbecken), Aqua-Jogging weiter

Arbeitskreis tagt

schwäbisch gmünd Die Vorbereitung auf den Landesgartenschau-Workshop, der in dieser Woche ansteht, beschäftigt den Agenda-Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“ am kommenden Dienstag ab 19.30 Uhr in der Uhrenstube im Spital. Themen sind die Wege für Fußgänger und Radler zum Bahnhof (während und auch nach der Landesgartenschau), der „Bus weiter
Gospelchor in Takt

Besuch bei den Schlaghosen

„Achtung! Zuschauer mit schwachen Nerven oder Herzproblemen: Es kommen Schlaghosen und Plateauschuhe zum Einsatz!“, mit diesen Worten beginnt das Musical „Mamma Mia“, das der Gospelchor inTakt Schechingen vor Kurzem im Palladium-Theater in Stuttgart besucht hat. weiter
AUSSTELLUNG „Mittendrin“ in Schorndorf: am heutigen Samstag steht ein Abend mit dem Künstler Robert Schad auf dem Programm

Die bewegungslose Bewegung

Starre elegant vollführte Schritte, regungslos vollzogen auf der äußersten Fußspitze, mit der gebotenen Grazie eines Piqué. Eine von jeglichem Fortschreiten freie Ballettminiatur für die sieben kantigen Beine eines kantigen Gebildes, einer stahlharten Kreatur. Die scheint wie selbstverständlich zu tänzeln, nach einer ausgewogenen Choreografie, diszipliniert, weiter
Katholische Kirchengemeinde Iggingen Kirchenchor organisiert Romfahrt – Vom Papst begrüßt

Die ewige Stadt mit allen Sinnen

Zehn Tage lang bereisten 43 Teilnehmer, Kinder wie Erwachsene aus Iggingen, Rom, die „ewige Stadt“ unter der fachkundigen Führung von Pfarrer Armin Strenzl. Er hatte durch sein Studium in Rom die Stadt kennen und lieben gelernt. Die Gruppe entdeckte so ganz individuell römische Geheimnisse, Geschichte und Geschichten und die Gastfreundschaft weiter
stadtvillen Designer-Ehepaar Barbara und Gerd Baumann saniert die Villa in der Bahnhofstraße 6

Dornröschen aus dem Schlaf geholt

Über viele Jahre führte sie – trotz vieler lärmender Lastwagen und Autos – ein verträumtes Dasein. Direkt an der Bahnhofstraße, nahe bei der B 29. Jetzt erwacht sie aus dem Dornröschenschlaf, die Villa in der Bahnhofstraße 6. Ein Grund dafür: Sie hat neue Besitzer, bekommt ein neues Inneres und Äußeres und hat neue, blendende Perspektiven weiter
ZF-Rentnergemeinschaft Wanderung auf dem Hornberg

Einblicke in den Segelflug

Die ZFLS-Rentnergemeinschaft traf sich am Donnerstag auf dem Hornberg zu ihrer Herbstwanderung. Der Vorsitzende der Rentnergemeinschaft, Franz Reichenauer, konnte nahezu 100 Wanderer begrüßen. weiter
FINALE Kinderflohmarkt in Gschwend als Schlusspunkt des Kinderferienprogramms

Feilschen an der Tagesordnung

Eigentlich sollte der Kinderflohmarkt auf dem Gschwender Marktplatz stattfinden. Doch angesichts des Nieselregens verlegte ihn die Organisatoren spontan in die Gemeindehalle. Dort herrschte gestern Basarflair an 45 Ständen. weiter
Schönblick Forumstag 55plus

Fit sein, fit bleiben

Fit sein, fit bleiben, wer möchte das nicht? Seit vier Jahren gibt es auf dem Schönblick den Forums-tag 55 plus. Ein Tag, zu dem Besucher von weit her anreisen. weiter
  • 3

Gedächtnistraining für Senioren

Lorch   Gedächtnistraining für Senioren bietet Barbara Dreiwurst einmal die Woche in der Begegnungsstätte „Ochsen“ an. Der Kurs des Forums 58 Plus Lorch beginnt immer freitags ab 14.30 Uhr. Ein erster Schnuppernachmittag ist am 15. September ab 14.30 Uhr. Dort können sich Besucher kostenlos informieren. Auskünfte vorab gibt es weiter
  • 110 Leser

Gottedienst bei der Rehnenmühle

Täferrot   Um 10 Uhr am Sonntag, 9. September, findet an der Gaststätte bei der Rehnenmühle der Distriktsgottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinden Ruppertshofen, Eschach, Spraitbach, Täferrot und Göggingen/Leinzell zum Ferienende statt. Er wird von Pfarrerin Bauer, Pfarrerin Förschler, Pfarrer Palm sowie dem Posaunenchor gestaltet. weiter
Bäder

Hallenbad öffnet am Montag

„Ein verregneter Sommer geht zu Ende und wir wollen deshalb zu Beginn des neuen Schuljahres am Montag das Hallenbad wieder öffnen“, so die Heubacher Stadtverwaltung. weiter

Heute pilzkundliche Wanderung

Eschach   Der Obst- und Gartenbauverein Eschach bietet heute eine pilzkundliche Wanderung mit Dr. Luschka an. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Wanderparkplatz Alte Steige Eschach. Gutes Schuhwerk ist erforderlich, da die Wege ab und zu verlassen werden müssen. Die Wanderung soll die interessierten Teilnehmer in die Lage versetzen, die wichtigsten weiter
  • 102 Leser
Ferienprogramm Unterhaltsames Programm für Mögglinger Kinder

Jede Menge Spaß

Zwei interessante Angebote im Mögglinger Ferienprogramm: Kinder mixen Cocktails und verbringen einen Tag im Reitstall. weiter

Kaminskis Bilderwelt öffnet sich dem Betrachter

Ein volles Haus bescherte der Gmünder Galerie im Prediger gestern Abend die Vernissage zur Ausstellung „Die Zerstörung von Sodom“ mit aktuellen Werken von Max Kaminski (rechts), der persönlich anwesend war. Domkapitular Dr. Jürgen Lenssen, Bau- und Kunstreferent der Diözese Würzburg, führte die Besucher in die Bilderwelt eines der wichtigsten weiter
Zur Person

Karl Henn ist tot

Stuttgart/Spraitbach. Der ehemalige Präsident des Oberlandesgerichts Stuttgart, Karl Henn, ist tot. Wie das Justizministerium am Freitag mitteilte, starb Henn am 31. August im Alter von 90 Jahren. Von 1964 bis 1974 hatte Henn das Oberlandesgericht Stuttgart geleitet, zuvor hatte er verschiedene Posten im Justizministerium. Minister Ulrich Goll (FDP) weiter
  • 209 Leser

Kleinlaster umgekippt

Leicht verletzt wurde der Fahrer eines Kleinlasters, als das Fahrzeug bei einem Unfall umkippte. Die B 298 von Spraitbach in Richtung Schwäbisch Gmünd fuhr gestern gegen 13.20 Uhr der 26-jährige Fahrer des Kleinlasters. An der ampelgeregelten Abfahrt zum Krankenhaus Mutlangen musste der davor fahrende Fahrzeugführer wegen der Ampel anhalten. Der 26-Jährige weiter

Letzter Blick auf rätselhafte Welt

Welzheim Wer die Ausstellung „Die rätselhafte Welt des Stellmachers Karl Müller“ noch nicht gesehen hat, für den besteht am Sonntag die letzte Möglichkeit. Von 14-17 Uhr ist das Städtische Museum in Welzheim geöffnet. Dort werden 50 Zeichnungen von Karl Müller (1872-1925) aus Aichstrut ausgestellt. Er hat während seiner Zeit in der Psychiatrie weiter

Morgen Gottesdienst im Grünen

Durlangen   Die katholische Kirchengemeinde Zimmerbach lädt für morgen um 10.15 Uhr zu einem „Gottesdienst im Grünen“ bei der Leinmühle im Leintal zwischen Mutlangen und Spraitbach, ein. Die JuGo-Band wird den Gottesdienst bereichern. Im Anschluss lädt die Feuerstelle, an dem mitgebrachte Würstchen gegrillt werden können und der weiter
Ferienprogramm Spannung für Heubacher Kinder

Nervenkitzel an der Teufelsklinge

Für 20 Kinder gab es im Rahmen des Heubacher Ferienprogramms viele Herausforderungen und Mutproben zu meistern. Ein Besuch in der Teufelsklinge stand an. weiter
bildung Gmünds Gymnasien vor dem Schulstart

Noch fehlen Lehrer

Nach wie vor fehlen den drei Gmünder Gymnasien zum Schulbeginn noch Lehrer. Die Situation ist dabei unterschiedlich: Während das Scheffold-Gymnasium noch auf weitere Lehrkräfte hofft, hat sich die Situation am Hans-Baldung- und Parler-Gymnasium entspannt. weiter

Nordic Walking in Winterbach

winterbach Zum dritten Mal gibt es an diesem Wochenende Rems-Murr Nordic Walking Power Tage bei Peter Hahn in Winterbach. Heute ab 11 Uhr und morgen ab 10 Uhr können Interessenten stündlich an kostenlosen Nordic Walking Kursen, Dauer etwa 30 Minuten, teilnehmen. Dazu gibt's Modeschauen der Firma Peter Hahn. Und heute ab 20 Uhr treten die Band „Good weiter

Philharmonik I

Die Stuttgarter Philharmoniker geben am kommenden Freitag, 14. September, ab 19 Uhr ein Konzert in der Schwäbisch Haller St. Michaels-Kirche. Unter der Leitung von Gabriel Feltz sind außerdem die Solistinnen Karina Kuzumi, Violine, und Turid Karlsen, Sopran, zu hören. Zu hören sind von Felix Mendelssohn Bartholdy die Meeresstille und glückliche Fahrt weiter
johanniskirche Kneipp-Verein aus Titisee als 6000. Gäste geehrt

Rekord an Besuchern

6000 Besucher in vier Monaten: so viel gab es noch nie in der Johanniskirche samt dem wieder begehbaren Turm. Die runde Zahl machte gestern eine Gruppe des Kneipp-Vereins Titisee-Neustadt voll. weiter
Kinder Der Spielplatz am Malzéviller Platz in Waldstetten wird vergrößert

Rutsche und Kreisel für den Ortskern

Der Kinderspielplatz am Malzéviller Platz in Waldstetten soll wachsen. Das sei der Wunsch vieler Bürger und der Gemeinde, sagt Bürgermeister Michael Rembold. Im Frühjahr werden neue Spielgeräte aufgestellt. weiter
Ministerbesuch Dr. Annette Schavan erläutert die Umsetzung der Hightech-Strategie der Bundesregierung – Interview mit der Forschungs- und Bildungsministerin

Sie ist offen für neue Ansätze

Bundesbildungs- und -forschungsministerin Dr. Annette Schavan nahm die gestrige Eröffnung des Nanosolutions Center der Carl Zeiss SMT AG (siehe auch Regionale Wirtschaft auf Seite 7) zum Anlass, um ein Plädoyer für mehr Engagement für Hochtechnologien zu halten. „Optische Technologien sind ein Paradebeispiel für die Umsetzung der Strategie der weiter
TSV Bartholomä

Sommerfest in der Halle

Das Sommerfest des TSV Bartholomä ist witterungsbedingt nicht im Festzelt, sondern in einer Halle. Dies teilt die Leitung des Vereins mit. weiter

Sperrungen am Wochenende

aalen   Während der Reichsstädter Tage gibt es im Aalener Stadtgebiet Einschränkungen für den Verkehr. Gesperrt sind: der östliche Stadtgraben, der Parkplatz zwischen der Rittergasse und dem östlichen Stadtgraben und der „Kaufring-Parkplatz“ an der Gmünder Straße zur Hälfte.Der gesamte Innenstadtbereich zwischen Nördlicher Stadtgraben, weiter

Sportmobil und Tanztee am Ebnisee

Kaisersbach-Ebni   Der Gastgeberverein Ebnisee lädt am Tag des Schwäbischen Waldes, 16. September, von 15 bis 18 Uhr zum Tanztee im Wirtshaus am Ebnisee. Alleinunterhalter Walter Weber spielt Walzer, Foxtrott und andere Tänze. Für Jugendliche gibt's von 9 bis 18 Uhr ein Sportmobil vom Sportkreisjugend Rems-Murr auf dem Ebnisee-Parkplatz. Weitere weiter
  • 160 Leser

St. Leonhard und der Tunnel

schwäbisch gmünd Auf Einladung des Arbeitskreises Alt-Gmünd spricht Regierungsbaudirektor Rudolf Miller am kommenden Montag ab 20 Uhr im Gasthaus „Lamm“ über Einflüsse des Tunnelbaus auf die Leonhardskirche . weiter
  • 180 Leser

Stadt bemüht sich um Schulmuseum

Schwäbisch gmünd   Die Stadt Schwäbisch Gmünd bemüht sich um eine Zwischenlösung für das Gmünder Schulmuseum. Dies sagte gestern Bürgermeister Dr. Joachim Bläse auf GT-Anfrage. Ein Schulmuseum soll in der Innenstadt im Freudental eingerichtet werden, gemeinsam mit einem Schattentheatermuseum. Wie lange es jedoch dauert, bis das Gebäude dafür weiter
Abwasserreinigung Leintal Tiefbauarbeiten vergeben

Start diesen Monat

Unter Vorsitz von Göggingens Bürgermeister Walter Weber tagte in der Kläranlage Göggingen-Horn die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Abwasserreinigung Leintal. Dabei wurden Tiefbauarbeiten für die Klärschlammtrocknung beschlossen. weiter

Straße muss gesperrt werden

Gschwend-Schlechtbach   Wegen Belagssanierungsarbeiten muss die Kreisstraße K 3253 zwischen Gschwend und Gschwend-Schlechtbach am 15. September sowie am 21. und 22. September jeweils ganztags für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über Gschwend, die B 298, Spraitbach, die K 3254, Hönig und umgekehrt umgeleitet. Die Verkehrsteilnehmer weiter

Straßenbau für die Bahnlinie

welzheim Von kommendem Montag bis voraussichtlichFreitag laufen Belagsarbeiten an der L 1150 im Bereich des Bahnübergangs Breitenfürst. Deshalb muss die Straße halbseitig gesperrt werden. Eine Ampel regelt den Verkehr. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Bahnstrecke Rudersberg-Welzheim. Am Bahnübergang muss der bestehende Straßenbelag weiter
  • 145 Leser
FILMPREMIERE Exklusiver Auftritt der „Kleinen Tierschau“ in Heubach – Zurück zu den Wurzeln des Straßentheaters

Technik, die wo es noch nicht gibt

Die Musik- und Comedygruppe „Die Kleine Tierschau“ feiert ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum – und Heubach feiert mit. Heute Nacht um 0.05 Uhr zeigt das SWR Fernsehen den Film „Die Kleine Tierschau und das Wunder von Heubach“. Am Donnerstag erlebte eine erlesene Fangemeinde im evangelischen Gemeindehaus die Vorabpremiere der weiter
Guten Morgen

Urlaubsende

Nach und nach treffen sie alle wieder ein: Sie kommen zurück, braungebrannt, salzwasserselig oder auch verärgert über Baulärm auf der Erholungsstelle, über Käfergekrabbel im Bad oder fröhliches Ungeziefertreiben im Bett. Die Daheimgebliebenen staunen, vielleicht etwas schadenfroh. Zuhause hat man sich auf dem Monte Balkono in der Sonne geaalt, ach, weiter
IM Blick: gmünder herbst

Von Politikern und Töpfen

Der Gmünder Herbst wird spannend. Nein, nicht das Fest kommende Woche, das möge sonnig und fröhlich werden. Nach dem Sommer richtet sich dieser Blick auf das politische Gmünd. Dass, nachdem die Gartenschauplanungen in den zurückliegenden Wochen josefsbachgleich dahinplätscherten, in Kürze die Entscheidung getroffen wird, wo's bei der Gartenschau lang weiter
KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM Der maßgeblich von Helmut Braig gestaltete „Skulpturenpark“ in Giengen

Wo Steine scheinbar schweben

Dem Irrsinn hat er in die Augen geschaut. Im Zweiten Weltkrieg, als Soldat. Hautnah hat er erlebt, wie die todbringende Maschinerie wieder einmal Dienst tut – und nicht das letzte Mal. So funktioniert die in Machtwahn erstarrte Welt. Oder, um es mit Helmut Braig zu sagen: „Die versteinerte Gesellschaft“, wie er seine autobiographisch weiter
Ferienakademie Verein „Helle Köpfe“ lädt ein

Zehn tolle Angebote

Der Verein „Helle Köpfe“ hat seine dritte Ferienakademie abgeschlossen. Nach wie vor ist der Andrang riesig: Mehr als 20 Kinder und Jugendliche waren in der Klösterleschule dabei. weiter

Zu kalt Kein Dorffest

schwäbisch gmünd Bis zuletzt hat der Musikverein Großdeinbach auf eine Erwärmung gehofft – vergebens: Wegen der kalten Witterung sagt er nun das für dieses Wochenende geplante Dorffest in Großdeinbach ab. weiter
  • 195 Leser

Zum Blutspenden in die Stuifenhalle

Waldstetten   Der nächste Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes ist am Dienstag, 18. September, in der Waldstetter Stuifenhalle geplant. Die Helfer des DRK sind von 14.30 bis 19.30 Uhr vor Ort. Freiwillige Spender vom 18. bis zum 68. Lebensjahr sind willkommen. Erstspender müssen einen Personalausweis mitbringen. Wer gespendet hat, weiter
  • 106 Leser
Historischer Staufermarkt Am 15. und 16. September verwandelt sich das Lorcher Kloster in einen bunten Handwerker- und Krämermarkt

Zurück zu Rittern und Burgfräulein

Premiere im Lorcher Kloster: Vom 15. bis 16. September gibt's den ersten historischen Staufermarkt mit tollem Programm. Samstags geht's um 11 Uhr, sonntags um 10 Uhr los. Besucher können dann altes Handwerk, fahrendes Volk und mittelalterliche Musik bewundern. weiter
feuer Zweifamilienhaus brannte gestern in Herlikofen

Zwei Frauen verletzt

Bei einem Brand eines Zweifamilienhauses in Herlikofen sind gestern in der Frühe zwei Frauen verletzt worden. Polizeiangaben zufolge entstand ein Schaden in Höhe von etwa 60 000 Euro, die Feuerwehren Gmünd und Herlikofen waren mit etwa 40 Mann im Einsatz. weiter
  • 3
  • 100 Leser

Regionalsport (15)

TISCHTENNIS Zweier-Turnier

Sieger aus Spraitbach und Schechingen

Das Zweier-Turnier der Tischtennisabteilung des TSV 1848 Wasseralfingen war so gut besucht wie schon lange nicht mehr. Über 141 Meldungen durften sich die Veranstalter bei der 27. Auflage freuen – und zogen demnach eine positive Bilanz. Bei den Schülern U12/13 setzten sich Manuel Mangold und David Gottheit (FC Schechingen/SV Plüderhausen) durch, während weiter
FUSSBALL Oberliga

FCN erkämpft sich einen Punkt

Die Gmünder Normannia hat sich beim 0:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach einen Punkt erkämpft. In einem wenig attraktiven Fußballoberliga-Spiel dominierten die Defensivreihen beider Vereine, während die Offensiven die nötige Durchschlagskraft vermissen ließen. Da die wenigen sich bietenden Chancen nicht genutzt wurden, trennten sich beide Mannschaften weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL Regionalliga

VfR Aalen besiegt starke Reutlinger dennoch mit 5:!

Im bisher besten Spiel der Saison vor heimischen Publikum besiegte der VfR Aalen den SSV Reutlingen mit 5:1. Ein Sieg, der angesichts der starken Leistung der Gäste für den VfR nobel ausgefallen ist. Die Reutlinger gingen nämlich von der ersten Minute an aggressiv zu Werke und versuchten, dem Regionalligazweiten durch konsquentes Pressing im Mittelfeld weiter
  • 4
  • 142 Leser
turn-weltmeisterschaften in stuttgart Drei „Gmünder“ sind seit zwei Wochen als Volunteers in der Schleyer-Halle, der Porsche-Arena und auf dem Schloßplatz aktiv

„Wir würden es wieder machen“

Drei „Gmünder“ tragen derzeit zum Gelingen der Turn-Weltmeisterschaften in Stuttgart bei: der Bargauer Physiotherapeut Peter Derst, die Bettringer Grundschul-Lehrerin Beate Preiß und die Mögglinger Studentin Nicole Müller. weiter
Leichtathletik B-Jugend-Länderkampf in Mörfelden – Patrick Hess von der LG Staufen erhält den Ehrenpreis

Abele-Rekord gestreift

Mit drei Athleten war die LG Staufen beim B-Jugend-Länderkampf in Mörfelden vertreten. Nordrhein-Westfalen siegte diesmal mit 278 Punkten vor Baden-Württemberg mit 240,5 und Gastgeber Hessen mit 215,5 Zählern. weiter
leichtathletik 31. Deutsche Straßenlauf-Meisterschaft

Bronze für Großkopf

Sehr erfolgreich waren die Athleten der DJK Gmünd bei den 31. Deutschen Straßenlauf-Meisterschaften, die zugleich auch die Titelkämpfe auf Landesebene waren, in Bad Liebenzell. weiter
HANDBALL Strümpfelbach-Cup der SG Bettringen

Damenturnier entfällt

Beim Strümpfelbach-Cup der SG Bettringen am Wochenende musste das Damenturnier am Sonntag ersatzlos gestrichen werden. weiter
fussball Landesliga – Hofherrnweiler schlägt Dorfmerkingen mit 4:3

Ein echter Derby-Krimi

Im Derby der Fußball-Landesliga gab es eine Überraschung. Die TSG Hofherrnweiler besiegte die Gäste von den Sportfreunden Dorfmerkingen mit 4:3 Toren. weiter
  • 101 Leser
HANDBALL TSB Gmünd – Am Mittwoch um 19.30 Uhr wird überraschend ein neuer Abteilungsleiter gewählt / Kandidiert Holger Sohnle?

Führungswechsel beim TSB

Die TSB-Handballer suchen einen neuen Abteilungsleiter: Am Mittwoch um 19.30 Uhr wird ein neuer Chef gewählt. Markus Frei und Richard Vater stellen ihre Ämter zur Verfügung. weiter
golf Clubmeisterschaften des GC Hetzenhof – Christoph Mohring nur knapp geschlagen

Herren machen es spannend

Vergangenes Wochenende durften die alljährlichen Clubmeisterschaften auf dem Hetzenhof ausgetragen werden. An insgesamt zwei Tagen war ganz großes Golf zu bestaunen. Insgesamt nahmen 96 Sportler an der Meisterschaft teil. Renate Jöckel verteidigte bei den Damen ihren Vorjahrestitel. weiter
VOLLEYBALL Landesliga Herren – Der TSV Mutlangen geht eine Spielgemeinschaft mit der DJK Aalen II ein

Kooperation auf der Ostalb

Es ist ein mutiger und vielleicht auch für andere Sportarten interessanter Beschluss: Der TSV Mutlangen und die DJK Aalen bündeln ihre Volleyball-Kräfte und schicken ein gemeinsames Team in der Herren-Landesliga ins Rennen. weiter
  • 278 Leser
fussball Schiedsrichterinfo

Neulingskurs für Schiedsrichter

Am 24. September findet der Schiedsrichter-Neulingskurs der Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd um 19 Uhr im Gasthaus Fuchs in Herlikofen statt. Die Anmeldungen sind bis zum 17. September an Berthold Reck zu richten. Die Teilnahmegebühren für Materialien belaufen sich auf zehn Euro, welche aber von den betroffenene Vereinen getragen werden sollten. weiter
  • 107 Leser
FUSSBALL Kreisliga B II

TSV Dewangen besiegt SSV Aalen

„Aufgrund einer stärkeren zweiten Halbzeit verdient gewonnen“ lautete der Kommentar aus Dewangen gestern Abend nach der vorgezogenen Partie der Kreisliga B II gegen den SSV Aalen. Der SSV vermochte seine Überlegenheit der ersten Hälfte nicht in Tore umzumünzen. Dewangen machte es dann besser.Tore: 1:0 Patrick Halfa (55.), 2:0 Simon Rieger weiter
  • 123 Leser

Überregional (112)

INTERVIEW / Verbraucherminister Hauk zu Spielwaren, Schlachtabfällen und Strompreisen

'Gutgläubigkeit reicht nicht aus'

Entschädigung bei Verspätung soll es auch in Bussen und Straßenbahnen geben
Mehr Fahrgastrechte im Nahverkehr fordert Verbraucherminister Peter Hauk (CDU). Auch der Kampf gegen giftiges Spielzeug ist ein Thema auf der Verbraucherministerkonferenz der Länder, die am 13. und 14. September unter Hauks Leitung in Baden-Baden stattfinden wird. weiter
  • 295 Leser
ALTENPFLEGE / Arbeitsgemeinschaft weist Kritik der Krankenkassen zurück

'Im Südwesten nur ganz selten Beanstandungen'

Die 'Arbeitsgemeinschaft Altenhilfeeinrichtungen' im Südwesten reagiert mit einer Klarstellung auf die kürzlich veröffentlichten Daten der Krankenkassen zu Mängeln in Pflegeeinrichtungen. Die Situation in Baden-Württemberg stelle sich wesentlich besser dar als in anderen Bundesländern, teilte die Arbeitsgemeinschaft in Sindelfingen mit. Eine unangekündigte weiter
  • 249 Leser
URAUFFÜHRUNG / Henzes Konzertoper 'Phaedra'

'Warum bist du nackt, Stiefmutter?'

Klar und rein entfaltet Hans Werner Henze (81) einen instrumentalen Reichtum, der nur so funkelt und strahlt. Die Berliner Staatsoper gibt seiner wohl letzter Oper 'Phaedra' zudem eine becirzende visuelle Umhüllung - wäre da nicht das verquaste Libretto eines Theologen. weiter
  • 658 Leser
PREMIERE / 14 Millionen neue Aktien werden ausgegeben

Abosender stärkt sich für Bundesliga

Der Abosender Premiere stärkt sich mit der Ausgabe von gut 14 Mio. neuen Aktien für die anstehende Versteigerung der Bundesliga-Rechte. Die massive Kapitalerhöhung könnte Premiere bis zu 250 Mio. EUR in die Kassen spülen, sagte der neue Vorstandschef Michael Börnicke. Zwar sei der genaue Betrag abhängig von der Aktienkursentwicklung in den kommenden weiter
  • 401 Leser
INTERNATIONALMEDIA / Mehr als die Hälfte des Grundkapitals aufgezehrt

Akute finanzielle Schwierigkeiten

Der krisengeschüttelte Filmvermarkter IM Internationalmedia steckt in akuten finanziellen Schwierigkeiten. Gestern gab das Unternehmen in München bekannt, dass mehr als die Hälfte des Grundkapitals aufgezehrt sei. Deshalb müsse eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen werden, die voraussichtlich am 17. Oktober sein werde. Außerdem würden weiterhin weiter
  • 405 Leser

Allein im Schwimmbecken. ...

...Einsam zieht ein Schwimmer im Freiburger Strandbad bei Nieselregen seine Bahnen, beobachtet von Bademeister Tom de Groot. Der kühle Sommer hat den Freibädern einen drastischen Besucherrückgang beschert. weiter
  • 329 Leser
MEDITEC

An Wavelight kein Interesse

Der Jenaer Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat das Interesse an einer Übernahme des Augenlaser-Spezialisten Wavelight AG (Erlangen) verloren. Es werde kein freiwilliges Übernahmeangebot gegeben, teilte Finanzvorstand Bernd Hirsch mit. Die bereits erworbenen Wavelight-Aktien sollen verkauft werden, kündigte er an. Der Konzernvorstand will weiter
  • 352 Leser

Auch Christstollen teurer. ...

...Die gestiegenen Kosten für Butter und Mehl machen auch die Dresdner Stollen (im Bild eine Stollenbäckerei in Dresden) teurer. Bislang zahlte der Kunde für ein Kilo zwischen sieben und zehn Euro dafür. Um wie viel das berühmte Weihnachtsgebäck teurer wird, ist noch nicht klar. weiter
  • 463 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 7. Spieltag SF Siegen - Jahn Regensburg 1:3 (1:2) Tore: 0:1 Grassow (9./Foulelfmeter), 0:2 Schmid (15.), 1:2 Blessin (20./Foulelfmeter), 1:3 Assoumani (74./Eigentor). - Zuschauer: 9044. ·Oberliga, 5. Spieltag FC Nöttingen - FC Walldorf 1:4 (0:1) Tore: 0:1 Monetta (8./Foulelfmeter), 0:2 Weber (54.), 0:3 Grunwald (77.), 1:3 weiter
  • 272 Leser
BILDUNG / Immer mehr private Unterrichtsstätten öffnen ihre Türen

Aufwind für die 'Laborschulen'

Nicht immer stimmt die Qualität - Ministerium hat Berufsschulen im Blick
Welche Schule für mein Kind? Immer mehr Eltern entscheiden: Es muss eine Private sein. Auch zum Schulstart am Montag setzt dieser Trend sich fort. Schon ein Drittel der Berufsschulen wird privat geführt - doch sie sind nicht immer die bessere Alternative zur Staatlichen. weiter
  • 222 Leser
RECHTSGRUNDLAGE

Aus Erfahrung gelernt

In Artikel 7 des Grundgesetzes wird das Recht, Privatschulen zu gründen, ausdrücklich gewährleistet. Den Hintergrund für diese in rechtlicher Hinsicht stark gesicherte Stellung von Privatschulen bilden die Erfahrungen im Dritten Reich, die gezeigt haben, wie das staatliche Schulmonopol missbraucht worden war, um das nationalsozialistische Gedankengut weiter
  • 237 Leser
FRAUENFUSSBALL / WM-Start in China am Montag gegen Argentinien

Australierin Ogston pfeift deutsches Auftaktspiel

Die Australierin Tammy Ogston pfeift am Montag (14 Uhr MESZ/live im ZDF und bei Eurosport) das Auftaktspiel der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft bei der WM in Schanghai gegen Argentinien. Die 37-Jährige, die international seit 1997 im Einsatz ist, nimmt zum dritten Mal an einer WM teil. Die aus Moorooka stammende Unparteiische hatte ihre eigene weiter
  • 223 Leser
BAHN

Bald mehr Geld bei Verspätung

Bahnfahrer sollen bei Verspätungen mehr Entschädigung erhalten: Im Fernverkehr gibt es bei mehr als 60 Minuten ein Viertel des Fahrpreises zurück, ab 120 Minuten die Hälfte. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) will diese neue EU-Richtlinie als erste in Europa umsetzen, kündigte sie gestern an. Das Gesetz soll Mitte 2008 in Kraft treten. Der weiter
  • 244 Leser
VERWALTUNG

Behördenchef lobt Reform

Die Verwaltungsreform hat den 44 Stadt- und Landkreisen und den vier Regierungspräsidien im Südwesten mehr Ämter und Personal gebracht. In seiner Behörde sei die Reform ein großer Erfolg, bilanzierte der Tübinger Regierungspräsident Hermann Strampfer. 240 der geforderten 350 Stellen seien bereits abgebaut. Die Stellen könnten aber nicht einfach gestrichen weiter
  • 248 Leser
SOZIALES / Heilbronner Ärzte und Pfleger werden informiert

Bessere Hilfe für Gewaltopfer

Mit einem neuen Modellprojekt sollen Ärzte und Pflegepersonal Opfern häuslicher Gewalt besser helfen können. Das Sozialministerium gibt dafür 40 000 Euro aus. weiter
  • 271 Leser
Borussia Dortmund

Bestes Ergebnis aller Zeiten

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat zweieinhalb Jahre nach der schwersten Krise der Vereinsgeschichte das beste Wirtschaftsergebnis aller Zeiten mit 10,3 Mio. EUR Gewinn erreicht. Für Deutschlands einzigen börsennotierten Fußballclub ist aber eine Dividendenzahlung derzeit 'kein vorrangiges Thema', sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, weiter
  • 435 Leser
FORSCHUNG / Sojusrakete mit 40 Forschungsprojekten startet nächste Woche

Buntbarsche fliegen ins Weltall

Hohenheimer Zoologen wollen mehr über den Gleichgewichtssinn erfahren
Buntbarsche helfen Wissenschaftlern bei ihren Forschungen über den menschlichen Gleichgewichtssinn. In einem Spezial-Aquarium fliegen nächste Woche 30 Fische ins All. Es ist der zweite Versuch, die abgestürzte Columbia-Raumfähre hatte 2003 auch Buntbarsche an Bord. weiter
  • 267 Leser
FREIZEIT / Anhalterverein will das Trampen populärer und einfacher machen

Daumen raus und rein ins Abenteuer?

Per Anhalter unterwegs zu sein, ist zwar nicht ganz ungefährlich, aber vor allem günstig und abenteuerlich. Deshalb will der neu gegründete Verein Abgefahren e. V. das Trampen wieder populärer und dazu moderner machen. Das soll mithilfe des Internets ermöglicht werden. weiter
  • 332 Leser
MUSEUMSDORF / Führungen durch einen alten Stollen am Grünten

Den Berg von innen ansehen

Schautafeln erläutern die Geschichte des Erzabbaus im Allgäu
50 000 Tonnen Eisen lagern noch am Grünten. Dass dieses Erz nicht abgebaut wurde, lag an der Eisenbahn. Die brachte Erz höherer Qualität ins Allgäu. So können an guten Tagen bis zu 500 Besucher in einem Museumsdorf auch sehen, was die Knappen abgebaut haben. weiter
  • 334 Leser
TENNIS

Der erste Serbe im Halbfinale

Novak Djokovic hat als erster Tennisprofi aus Serbien das Herren-Halbfinale der US Open erreicht. Er trifft heute auf den spanischen Nadal-Bezwinger David Ferrer. weiter
  • 223 Leser
FREIZEIT / Triberg plant Natur- und Erlebnispark

Der Schwarzwald wird unter Glas gesteckt

Um den anhaltenden Besucherschwund zu stoppen, planen zwei Privatinvestoren mit der Stadt Triberg den Bau eines Erlebnisparks. Der soll 80 Millionen Euro kosten. weiter
  • 354 Leser
rad-wm

Der Tour-Sieger fehlt

Tour-de-France-Sieger Alberto Contador wird am 30. September nicht bei der Straßen-WM in Stuttgart an den Start gehen. Das sagte gestern der spanische Nationalcoach Paco Antequera. Da der 24 Jahre alte Radprofi nach dem Rückzug seines Sponsors Discovery Channel noch kein Team für kommende Saison hat, sei er mental nicht bereit für den Wettkampf. weiter
  • 359 Leser

Der Weg zur em

GRUPPE A Serbien - Finnland heute, 20.15 Portugal - Polen heute, 22.00 Aserbaidschan - Armenien annulliert * 1. Polen 9 6 1 215:7 19 2. Finnland 9 5 2 211:6 17 3. Portugal 8 4 3 116:6 15 4. Serbien 8 4 2 212:7 14 5. Belgien 9 3 1 58:12 10 6. Armenien 8 2 2 44:8 8 7. Kasachstan 9 1 3 56:13 6 8. Aserbaidschan 8 1 2 54:17 5 Die nächsten Spiele, 12.9.: weiter
  • 202 Leser

Deutlich über den Grenzwerten der EU

Die Umweltzone soll nach Angaben der Stadt Augsburg dazu beitragen, den Feinstaub-Ausstoß bei Pkw bis 2012 um 32 Prozent zu verringern. Eingerechnet sei auch die absehbare Entwicklung besserer Schadstoffwerte künftiger Pkw. In Augsburg lag die Feinstaubbelastung 2006 deutlich über den EU-Grenzwerten. So wurde etwa an der Messstation am Königsplatz an weiter
  • 257 Leser
KONFERENZ

Donauraum bald eine EU-Region?

Der Donauraum vom Schwarzwald bis ans Schwarze Meer, der zehn europäische Länder tangiert, soll nach Adria-Raum, Baltikum und Schwarzmeer-Raum zur vierten europäischen Großregion erklärt werden. Diesen Beschluss fasste im bulgarischen Vidin die dritte europäische Konferenz der Donaustädte und -regionen. Konferenzleiter waren der gastgebende Oberbürgermeister weiter
  • 247 Leser
FUSSBALL / U-21-Junioren starten mit 3:0-Erfolg gegen Nordirland in EM-Qualifikation

Drei Joker-Tore lassen mäßige Leistung vergessen

Die deutschen U-21- Fußballer sind dank drei 'Joker'-Toren erfolgreich in die Qualifikation zur EM 2009 in Schweden gestartet. In Lurgan kam die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach einer nur durchschnittlichen Leistung zu einem 3:0 (0:0) gegen Nordirland. Nach einer schwachen ersten Halbzeit bewies DFB-Trainer Dieter Eilts ein glückliches weiter
  • 264 Leser
MEHRKAMPF

Ein Heimspiel für Karin Ertl

Nach der Absage von Titelverteidigerin Jennifer Oeser geht Karin Ertl von der LG Domspitzmilch Regensburg bei den deutschen Mehrkampfmeisterschaften heute und morgen in Vaterstetten als Mit-Favoritin an den Start. Beim 'Heimspiel' wenige Kilometer von ihrem Wohnort Landsham entfernt will die 33-Jährige im Siebenkampf die Nachfolge von Jennifer Oeser weiter
  • 333 Leser
JUSTIZ / Im Mordprozess 'Pascal' Freispruch mangels Beweisen für alle elf Angeklagten

Ein Urteil, das selbst der Richter anzweifelt

Bei drei Hauptangeklagten überwiegen deutlich die Hinweise auf eine Schuld - Revision angekündigt
Der Mordprozess um den verschwundenen Pascal (5) aus Saarbrücken ging mit Freisprüchen mangels Beweisen zu Ende. Die Staatsanwaltschaft kündigt Revision an. weiter
  • 437 Leser
ZOO

Eisbär Knut im Krankenstand

Der berühmte Eisbär aus dem Berliner Zoo ist zurzeit unpässlich. Knut hat sich an seiner Hinterpfote verletzt. 'Er scheut das Auftreten und bewegt sich wenig', bestätigte der Bären-Kurator des Zoos, Heiner Klös. Da niemand den Vorfall in der Nacht zum Donnerstag gesehen hatte, wisse man auch nicht genau, ob es sich um eine Zerrung oder Prellung handle. weiter
  • 302 Leser

Elternbesuch. So sieht ...

...es aus, wenn in China Erstsemester Eltern-Besuch bekommen. Um ihren Sprösslingen an der Universität Wuhan nahe zu sein, übernachten die Mamas und Papas sogar in Turnhallen. weiter
  • 225 Leser
TISCHTENNIS

ETTU-Eklat um Ochsenhausen

Die Europäische Tischtennis-Union (ETTU) sorgt durch Missachtung einer Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofes für einen Eklat. Trotz der vom Cas verfügten Startberechtigung für Bundesligist TTF Ochsenhausen in der Champions League lehnt die ETTU die nachträgliche Aufnahme des Ex-Meisters ab und begründet dies damit, dass die maximal vier weiter
  • 325 Leser
TURNEN / Nur Chinese Yang Wei kann den 19-jährigen Deutschen bezwingen

Fabian Hambüchen fliegt zu Silber

Tausende jubeln auf dem Stuttgarter Schlossplatz
Die Turn-Show von Stuttgart geht weiter, und sie erobert die Stadt. Tausende kamen gestern auf den Schlossplatz, um Fabian Hambüchen zu bejubeln. Nervenstark hatte sich der 19-Jährige zuvor mit einer fehlerfreien Reckkür vom sechsten auf den zweiten Platz katapultiert. weiter
  • 299 Leser
DENKMAL

Fachwerkhaus abgebrannt

Beim Brand eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses in Bretten (Kreis Karlsruhe) ist in der Nacht zum Freitag ein Schaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden. Zeugenaussagen zufolge war das Feuer in einem als Lagerraum genutzten Nebengebäude ausgebrochen und hatte dann auf das jahrhundertealte Haus übergegriffen, teilte die Polizei mit. Die Bewohner weiter
  • 283 Leser
MISSBRAUCH

Fahrlehrer auf Abwegen

Ein Fahrlehrer aus Heilbronn ist verhaftet worden, weil er eine 15-Jährige sexuell missbraucht haben soll. Dem 52 Jahre alten Mann wird vorgeworfen, sich zweimal an dem Mädchen vergangen zu haben. Beidemal habe er die Fahrschülerin mit alkolholischen Getränken betrunken gemacht. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Heilbronn soll der Fahrlehrer das Mädchen weiter
  • 284 Leser

Flug zum Erfolg. ...

...Der deutsche Paradeturner Fabian Hambüchen, hier bei der Übung am Barren, hat bei der Weltmeisterschaft in Stuttgart gestern die Silbermedaille im Mehrkampf gewonnen. Der 19-Jährige musste sich nur Yang Wei aus China geschlagen geben. weiter
  • 271 Leser
CARL ZEISS AG / Bundesministerin Annette Schavan eröffnet neue Vorführräume für Elektronenmikroskope

Ganz groß im winzig Kleinen

Carl Zeiss zeigt seine Elektronenmikroskope in neuen Räumen. Hier können die Kunden aus Industrie und Forschung die Geräte testen, mit denen sie später in eine mit bloßem Auge unsichtbare Welt eintauchen. Annette Schavan hat auch reingeschaut. weiter
  • 430 Leser

Gefahr für den EU-Reformvertrag

Die portugiesische Ratspräsidentschaft hat erstmals eingeräumt, dass Neuwahlen in Polen den Zeitplan für den EU-Reformvertrag gefährden könnten. Auf die Frage, ob der Vertrag auch während eines Wahlkampfs in Polen unter Dach und Fach gebracht werden könnte, sagte der portugiesische Außenminister Luis Amadao. Die Verhandlungen über den Reformvertrag weiter
  • 273 Leser

Gefühl der Sicherheit

Trotz der vereitelten Terroranschläge fühlen sich 81 Prozent der Bundesbürger sicher. Das geht aus dem Deutschlandtrend hervor, der gestern veröffentlicht wurde. 90 Prozent der 1000 Befragten sprachen sich für eine bessere Ausrüstung der Polizei aus. 82 Prozent forderten härtere Strafen gegen Terroristen. weiter
  • 329 Leser
ALKOHOLMISSBRAUCH / CDU prüft Verbot

Gibts an Tankstellen bald kein Bier mehr?

Die CDU im Landtag will gegen den Alkoholmissbrauch unter jungen Leuten vorgehen. Diskutiert wird dabei auch ein Verkaufsverbot für Alkohol an Tankstellen. weiter
  • 282 Leser
em-qualifikation

Giftpfeile vor WM-Revanche

Eine Neuauflage des WM-Finals mit vielen Nebengeräuschen, ein englischer Patient unter Druck: Der heutige Qualifikationsspieltag zur EM 2008 birgt viel Brisanz. weiter
  • 257 Leser
APPLE

Gutschrift für iPhone-Käufer

Apple-Chef Steve Jobs hat sich nach dem massiven Preisabschlag bei dem Handy iPhone bei den frühen Käufern mit einer 100-Dollar-Gutschrift entschuldigt. Er habe hunderte E-Mails von enttäuschten Kunden bekommen, die in den vergangenen Monaten den um 200 Dollar höheren Einführungspreis bezahlt hätten, schrieb Jobs in einem auf der Apple-Website veröffentlichten weiter
  • 450 Leser
URTEIL / Mutter erhält achteinhalb Jahre Haft für Mordversuch am kleinen Sohn

Halbbruder rettete Zweijährigem das Leben

Den Mordversuch an ihrem kleinen Sohn muss eine Mutter mit achteinhalb Jahren Haft büßen. Das Münchner Schwurgericht verurteilte die alkoholkranke Frau außerdem dazu, sich nach der Verbüßung von drei Jahren Gefängnis in einer Entziehungsanstalt behandeln zu lassen. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die heute 47-Jährige im Oktober 2006 ihrem weiter
  • 225 Leser
WETTER / Tagelanger Dauerregen hat Folgen

Hochwasseralarm in Österreich

Kühe auf ihren Sommerweiden eingeschneit - Futterversorgung per Hubschrauber
Nach den schweren Regenfällen der vergangenen Tage herrscht in Teilen Österreichs und Rumäniens Hochwasseralarm. Auch Fluss-Täler in Südbayern sind betroffen. Doch die Lage entspannt sich allmählich, die Niederschläge lassen in den nächsten Tagen nach. weiter
  • 270 Leser
NATURGEWALT / Opferzahl in Südamerika weiter gestiegen

Hurrikan 'Felix' fordert mehr als 100 Tote

In Nicaragua und Honduras sind durch den Hurrikan 'Felix' mehr als 100 Menschen ums Leben gekommen. Ein großer Teil der Opfer sind Fischer sowie Bewohner vorgelagerter Inseln, deren Leichen erst jetzt gefunden worden sind. Betroffen sind vor allem indianische Gemeinden an der Atlantikküste Nicaraguas, wo der Hurrikan am Dienstag mit Windgeschwindigkeiten weiter
  • 306 Leser
DOCUMENTA

Hygiene-Akt mit Rülpser

Documenta-Chef Roger Buergel hat die Kritiker seiner Ausstellung scharf attackiert. 'Was da aus unterschiedlichen Lagern kommt, ist wie bei einem Rülpswettbewerb. Das sind ältere Männer, die nicht loslassen können.' Buergel sagte, bei ihm gebe es auch eine 'Lust an der Provokation'. 'Die Ressentiments, die die Leute haben, müssen heraus.' In dem Sinne weiter
  • 222 Leser
VW

IG Metall greift Wiedeking an

Offener Streit über VW zwischen Hauptaktionär Porsche und der traditionell in Wolfsburg mächtigen IG Metall: Die Gewerkschaft reagierte gereizt auf einen Vorstoß von Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, der unverhohlen den Haustarifvertrag bei VW in Frage gestellt hatte. IG-Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine sagte: 'Die IG Metall lässt am Haustarifvertrag weiter
  • 378 Leser

In den Schlagzeilen: Ein Terrorist namens Fritz

Er tat alles, um nicht in die Schlagzeilen zu kommen. Jetzt hat der Student Fritz G. genau das Gegenteil erreicht: Der 28-jährige Ulmer, der gemeinsam mit Komplizen Bombenanschläge vorbereitet haben soll, beschäftigt nicht nur die internationalen Medien, sondern auch die Sicherheitskräfte. Mit 800 Kilogramm 35-prozentigem Wasserstoffperoxid wollten weiter
  • 216 Leser

INTERVIEW: Genügend Lehrer

Kultusminister Helmut Rau hält Privatschulen für eine sinnvolle Ergänzung der öffentlichen Schulen. Er hofft allerdings, dass sie sich dem Leistungsvergleich stellen. weiter
  • 255 Leser
ABSCHLUSSARBEIT / Japanische Absolventin der Münchner Hochschule dreht an Originalschauplätzen im Allgäu

Kaltental schnuppert ins Filmgeschäft

Als Dolmetscherin hat Marie Miyayama eine Japanerin begleitet, die zwischen Landsberg am Lech und Schongau Angehörige bei einem Unfall verloren hatte. Daraus macht die Regisseurin Miyayama einen Film, der in Japan und an den Originalschauplätzen im Allgäu spielt. weiter
  • 339 Leser
HANDBALL / Göppingen holt 25:25 in Nordhorn

Kampf bis zum Schluss

Zu einem 25:25 kam Frisch Auf Göppingen gestern Abend bei der HSG Nordhorn. Nach starker erster Halbzeit reichte es zu einem glücklichen Punktgewinn. weiter
  • 184 Leser
NATURSCHÜTZER

Kein Vorbehalt gegen Söder

Der Bund Naturschutz (BN) in Bayern sieht den Wechsel des Umweltministers Werner Schnappauf (CSU) in die Industrie als Chance für mehr Umweltschutz in der Wirtschaft. 'Wir hoffen, dass er dort stärker Umwelt-Gesichtspunkte einbringen kann', sagte BN-Landesvorsitzender Hubert Weiger gestern in Nürnberg. Der Wechsel eines bekannten Umweltpolitikers auf weiter
  • 226 Leser
IAA

Klage gegen Kopien

Die Autohersteller BMW und Daimler-Chrysler wollen gegen chinesische Kopien ihrer Automodelle vorgehen. 'Wir leiten rechtliche Schritte ein', sagte ein BMW-Sprecher gestern in München. Man habe Hinweise darauf, dass der Ceo des chinesischen Herstellers Shuanghuan, der aus Sicht von BMW eine Kopie des X5 darstellt, demnächst in den Vertrieb gehen sollte. weiter
  • 416 Leser
TERRORLAGER

KOMMENTAR: Ein Rohrkrepierer

Wer in Deutschland lebt und im Ausland Terrorlager durchläuft, soll bestraft werden. Diese Absicht der Innenministerkonferenz klingt logisch und wird angesichts des jüngsten Schlages gegen die Islamistenszene wohl in keiner Partei auf Widerstand stoßen. Auf einem ganz anderen Blatt steht jedoch, ob diese Gesetzesänderung die Terrorabwehr tatsächlich weiter
  • 230 Leser

KOMMENTAR: Korrekt

Drei Jahre dauerte der 'Pascal'-Prozess. In den Augen vermutlich der meisten Prozessbeobachter saßen in Saarbrücken acht Männer und vier Frauen auf der Anklagebank, die am Tod des fünfjährigen Pascal schuld oder zumindest mitschuldig sind. Die Bandbreite der zu erwartenden Urteile lag zwischen 'lebenslang' und 'Freispruch aus Mangel an Beweisen'. Dass weiter
  • 324 Leser
BAHN

KOMMENTAR: Lieber pünktlich

Verspätungen sind bei der Deutschen Bahn ein Dauerthema. Jetzt soll den Fahrgästen der Zeitverlust wenigstens etwas stärker vergolten werden: Bei mehr als einer Stunde gibt es ein Viertel des Fahrpreises zurück, bei mehr als zwei Stunden die Hälfte, und das mit gesetzlichem Anspruch auch in bar. Bisher existiert im Fernverkehr nur die freiwillige Regelung, weiter
  • 4
  • 277 Leser
KONJUNKTUR

KOMMENTAR: Noch nicht ganz rosig

Der Bund der Selbstständigen (BDS) ist die Interessensvertretung jener Firmen, die in den Schlagzeilen der Wirtschaftspresse kaum eine Rolle spielen - Autowerkstätten und Friseursalons, Versicherungsbüros und Lebensmittelläden. Sie sind klein - und doch bilden sie zusammen das Rückgrat der Wirtschaft. Wenn jetzt auch der baden-württembergische Mittelstand weiter
  • 428 Leser
NYCOMED

Konstanz hart getroffen

Der angekündigte Jobabbau beim Arzneimittelhersteller Nycomed nach der Übernahme der Altana Pharma ist unter Dach und Fach. Die Stellenstreichungen treffen vor allem den Altana-Stammsitz Konstanz. Über 600 der 930 Mitarbeiter, die das dänische Unternehmen bundesweit einsparen will, haben entweder selbst gekündigt oder sind gegen eine Prämie ausgeschieden. weiter
  • 432 Leser
EURO

Kräftiger Anstieg

Der Kurs des Euro ist gestern nach enttäuschend ausgefallenen US-Konjunkturdaten kräftig gestiegen. Die Gemeinschaftswährung kostete am Nachmittag 1,3768 US-Dollar. Die EZB hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,3669 (Mittwoch: 1,3588) Dollar festgesetzt. Der Euro war bis auf 1,38 Dollar geklettert. Das Rekordhoch Ende August lag bei 1,3853 Dollar. weiter
  • 423 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Spielflugzeuge abgefangen Zollbeamte am Stuttgarter Flughafen haben eine Ladung Spielflugzeuge aus China abgefangen. Die 2600 Miniaturflieger hätten nicht den Sicherheitsstandards entsprochen, teilte das Hauptzollamt mit. Sie seien ohne das nötige 'CE'-Kennzeichen als Werbeartikel an eine Stuttgarter Agentur gesandt worden. Bei Tests hätten sich Bruchstücke weiter
  • 249 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Gegen Preiserhöhungen Der Einzelhandelsverband HDE hält allzu große Befürchtungen vor starken Preiserhöhungen für eine breite Palette von Lebensmitteln für unbegründet. Forderungen von Herstellern nach Preiserhöhungen werde der Handel keinesfalls diskussionslos nachgeben, sagte Pellengahr. 'Da werden längst nicht alle Wünsche in Erfüllung gehen.' Front weiter
  • 491 Leser
FINNLAND / Mit drastischen Kampagnen wollen Brauereien das übermäßige Trinken eindämmen

Kännissä olet ääliö - Besoffen bist du ein Idiot

Ein Rausch ist blöd. In Finnland werden vom 1. Januar 2008 an Flaschen mit alkoholischem Inhalt ein Etikett tragen, dass auf die Gefahren des Alkohols hinweist. weiter
  • 326 Leser
ÖKUMENE

LEITARTIKEL: Neue Eiszeit

Die Kirchenführer sind auf Reisen. Papst Benedikt XVI. weilt im österreichischen Wallfahrtsort Mariazell, während sich die Spitzen der Protestanten und Orthodoxen mit Abgesandten des Vatikans im rumänischen Sibiu zur 3. Ökumenischen Versammlung treffen. Dass die höchsten kirchlichen Würdenträger nicht zusammenfinden, obwohl sie sich geografisch so nahe weiter
  • 268 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Leonor Etwas skeptisch hat Spaniens Kronprinzen-Tochter Leonor dreingeschaut, als sie diese Woche zum ersten Mal die Kinderkrippe besucht hat. Doch die fast zweijährige Tochter des spanischen Kronprinzen Felipe (39) und Prinzessin Letizia (34) bekam Starthilfe von ihren Eltern. Ihre Spielgefährten der Krippe in El Pardo unweit des Zarzuela-Palasts weiter
  • 358 Leser
KRIMINALITÄT / Dramatische Wende im Fall des verschwundenen Mädchens

Madeleines Mutter als Verdächtige vernommen

Nach einer dramatischen Wende im Fall der seit vier Monaten vermissten Madeleine gilt die Mutter des Mädchens als Verdächtige. Kate McCann (39) soll darüber gestern kurz nach dem Beginn neuer Vernehmungen von der Polizei informiert worden sein. Auch Madeleines Vater, Gerry McCann (39), sollte vernommen werden. In unbestätigten portugiesischen Berichten weiter
  • 270 Leser
BALLETT / Christian Spucks Choreografie 'Don Q.'

Mambo in der Rumpelkammer

Ein Tanzdoppel mit Egon Madsen und Eric Gauthier im Stuttgarter Theaterhaus
Man nehme: Zwei Bewegungskünstler unterschiedlichen Alters, einen einfallsreichen Choreographen und eine Menge Spaß. Das ergibt 'Don Q.' im Theaterhaus. weiter
  • 258 Leser
EUROPÄISCHES MUSIKFEST / Christian Lorenz, der künftige Intendant der Bachakademie

Mit Passionen passend sozialisiert

Kurz vor Schluss des Europäischen Musikfests in Stuttgart stellt sich der designierte Intendant der Bachakademie vor: Christian Lorenz, ein ausgewiesener Bach-Kenner. weiter
  • 292 Leser
PERSONALIE / Ärger an der Kunsthalle Mannheim

Museumschef muss gehen

Nach massiver Kritik an seiner Amtsführung muss Rolf Lauter, seit 2002 Direktor der Kunsthalle Mannheim, seinen Posten räumen. Er werde 'aus der Leitungsrolle ausscheiden und in einem anderen Bereich der Kulturverwaltung tätig sein', sagte ein Sprecher der Stadt Mannheim. Lauter war zuletzt in die Schusslinie geraten, weil die für November geplante weiter
  • 272 Leser

Na sowas . . .

Im US-Staat Maine ist eine 65-Jährige beim Kauf von einigen Flaschen Wein abgewiesen worden, weil sie keinen Ausweis vorlegen konnte. Eine Sprecherin der Supermarktkette erklärte, es sei üblich, von Kunden einen Ausweis zu verlangen, wenn sie jünger aussähen als 45 Jahre und Alkohol kaufen wollten. Trotz des Kompliments über ihr Alter zog die Kundin weiter
  • 250 Leser
EXTREMISMUS / Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalens in der Kritik

Nach Abhörpanne V-Leute in der Neonazi-Szene enttarnt?

Der Verfassungsschutz Nordrhein-Westfalen steht in der Kritik. In der als besonders militant geltenden Neonazi-Szene in Ostwestfalen sollen zahlreiche V-Leute durch eine Kommunikationspanne zwischen Verfassungsschützern und Staatsanwälten verbrannt worden sein. Angeblich hat dies die Führung des NRW-Verfassungsschutzes im streng vertraulich tagenden weiter
  • 266 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bush verwirrt US-Präsident George W. Bush hat bei einer Rede vor Wirtschaftsvertretern irrtümlich von der OPEC (Organisation Erdöl exportierender Staaten) gesprochen. Gemeint hat er aber die APEC, das Asiatisch-Pazifische Wirtschaftsforum, zu dessen Gipfeltreffen er nach Australien gereist war. Opposition gewinnt In Jamaika kommt es nach 18 Jahren zu weiter
  • 260 Leser
LEBENSMITTEL / Döner-Hersteller festgenommen

Neuer Fleischskandal im Norden

In Norddeutschland gibt es einen neuen Gammelfleisch-Skandal. Ein Döner-Hersteller aus Itzehoe in Schleswig-Holstein wird verdächtigt, tonnenweise Fleisch ohne Herkunftsnachweis verarbeitet zu haben, wie die Staatsanwaltschaft Itzehoe mitteilte. Der weitgehend geständige 53-jährige Döner-Fabrikant war kurz vor einer geplanten Abreise in die Türkei festgenommen weiter
  • 246 Leser
BASKETBALL / Erstes Zwischenrundenspiel gegen Frankreich

Nowitzki trifft heute auf Parker

Das Stelldichein der NBA-Profis bei der EM in Spanien hat einen echten Leckerbissen zu bieten: Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks, nach 82 Spielen in der Hauptrunde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga zum 'MVP' gewählt, aber mit den Dallas Mavericks in der ersten Runde der Play-offs gescheitert, trifft auf Tony Parker. Der Franzose erfüllte weiter
  • 248 Leser
KIRCHE

Papst besucht Österreich

Von Heiserkeit und Dauerregen geplagt hat Papst Benedikt XVI. gestern seinen dreitägigen Besuch in Österreich begonnen. Dabei war das Oberhaupt der katholischen Kirche von Beginn an vom Pech verfolgt: Nicht nur die nasskalte Witterung in Wien machte ihm zu schaffen- bei seiner ersten Ansprache in der Innenstadt brach die Verstärkeranlage zusammen. Höhepunkt weiter
  • 243 Leser
EXTREMISMUS / Ausstellung über Islamisten

Plakativ, aber nicht reißerisch

Über Islamismus in Baden-Württemberg und bundesweit will eine Schau des Verfassungsschutzes in Stuttgart aufklären. Die Wanderausstellung 'Die missbrauchte Religion - Islamisten in Deutschland' wird am Montag im Haus der Geschichte eröffnet. Zehn Tage lang zeigt sie Schriften, Videos und Bilder aus der islamistischen Szene. Ein Teil der Ausstellung weiter
  • 265 Leser
RECHTSRADIKALE / Treffen nicht mehr geduldet

Polizei löst 'Kameradschaft' auf

Nach der Schändung des jüdischen Friedhofs in Ihringen am Kaiserstuhl ist die Polizei im Landkreis gegen eine rechtsradikale Gruppierung vorgegangen. Die aufgelöste 'Kameradschaft' sei noch im Aufbau gewesen, teilte die Emmendinger Polizei gestern mit. Seit dem Frühjahr hätten sich immer wieder bis zu neun Männer im Alter zwischen 17 und 28 Jahren getroffen. weiter
  • 219 Leser
DEUTSCHE BAHN / Beschluss im Bundestag verschoben

Privatisierung oder Abstellgleis

Die Privatisierung der Deutschen Bahn droht auf dem Abstellgleis zu landen: Die SPD steht auf der Bremse. Sie will eine Volksaktie statt großer Investoren. weiter
  • 371 Leser

RANDNOTIZ: Heimatlos

Bei unseren Nachbarn, den Schweizern, ist der Unmut groß über das Hochdeutsch, das in den lieblichen Alpentälern allüberall zu hören sei. In der Tram, in Kneipen, an Ladenkassen. So viele Deutsche leben drüben, dass die Eidgenossen daheim fremdeln. Das kommt davon, wenn man massenhaft steuerflüchtige Millionäre ins Land holt. Muss man sich wundern, weiter
  • 294 Leser
GESCHICHTE / Freiheitliche Bewegung im 19. Jahrhundert soll erlebbar werden

Raststationen der Demokratie

In Baden und der Pfalz gibt es seit gestern die 'Straße der Demokratie'. Elf Städte haben das Projekt gestemmt, das an die Anfänge der deutschen Demokratie erinnert. Aufgereiht wie auf einer Perlenschnur liegen in Baden und der Pfalz jene Orte, in denen vor mehr als 150 Jahren die deutsche Demokratie geboren wurde. Seit gestern sind sie verbunden: durch weiter
  • 272 Leser
AUTOABSATZ

Rekorde bei den Großen

BMW lag im August sowohl beim Absatz als auch bei der Zuwachsrate deutlich vor den Wettbewerbern Daimler-Chrysler und Audi, wie aus den gestern veröffentlichten Verkaufszahlen hervorgeht. Alle drei Hersteller präsentierten neue Rekordwerte. BMW steigerte die Zahl der Auslieferungen von Neufahrzeugen bei den drei Konzernmarken BMW, Mini und Rolls-Royce weiter
  • 340 Leser
POLEN / Schwierige Suche nach einem Weg aus der Krise

Ringen um Neuwahlen

Mehrere Skandale erschüttern das Nachbarland
Seit Wochen schwelt in Polen eine Regierungskrise. Immer mehr Bürger und Politiker glauben nach diversen Skandalen, dass etwas faul ist im Staate. Korruption und Filz sind verbreitet. Viele meinen, dass nur Neuwahlen den Weg aus der Krise weisen können. Nur vorgezogene Wahlen können Polen aus der seit zweieinhalb Monaten andauernden Regierungskrise weiter
  • 262 Leser
LEICHTATHLETIK

Sanya Richards zeigt Weltklasse

Jelena Isinbajewa und Sanya Richards haben ihre Jackpot-Chance gewahrt und die WM-Revanche zur stimmungsvollen Premiere im neuen Züricher Letzigrund veredelt: Fünf Tage nach dem Ende der WM in Osaka sorgte Staffel-Weltmeisterin Sanya Richards am Freitagabend bei der 79. Auflage des Leichtathletik-Meetings 'Weltklasse Zürich' mit ihrer Weltjahresbestzeit weiter
  • 195 Leser
AKTIENMÄRKTE

SAP widersetzt sich dem Trend

Unerwartet schwache US-Arbeitsmarktdaten haben den Dax gestern auf Talfahrt geschickt. Das Börsenbarometer rutschte sogar unter die Marke von 7500 Punkten. Dem Arbeitsmarktbericht für August zufolge sank die Zahl der Arbeitsplätze in den USA erstmals seit vier Jahren, Analysten rechneten aber mit einem Zuwachs. Die Unsicherheit über die Folgen der US-Hypothekenkrise weiter
  • 389 Leser
FUSSBALL

Schiene für Lahm

Die Verletzung von Philipp Lahm hat nicht nur Folgen für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Auch Bayern München muss voraussichtlich bis Anfang Oktober auf den Abwehrspieler verzichten. Der 23-Jährige hatte sich am Donnerstag beim DFB-Training eine Innenbanddehnung im linken Knie zugezogen. Lahm muss nun 14 Tage eine Schiene tragen. weiter
  • 334 Leser
EUROPA / Private genießen in Deutschland keinen Vertrauensvorschuss

Schlusslicht im Vergleich zu anderen EU-Staaten

Privatschulen haben Zulauf - mehr noch als in Deutschland in anderen Ländern der Europäischen Union. Im Vergleich zu ihnen ist der Anteil der Privatschulen an der Gesamtzahl der Unterrichtsstätten in Deutschland mit 6 Prozent noch sehr gering. Spitzenreiter sind nach Angaben des Privatschulverbandes NRW e. V. die Niederlande. Dort machen Privatschulen weiter
  • 231 Leser
MEDIEN

Schwache Quoten

Wegen der enttäuschenden Quotenentwicklung verschiebt der Münchner Privatsender Pro 7 seine Abenteuershow 'Survivor' in den späten Abend. Statt dienstags um 20.15 Uhr werden die weiteren Folgen der Reihe künftig zwei Stunden später um 22.15 Uhr zu sehen sein, bestätigte eine Sprecherin. Künftig wird Pro 7 um 20.15 Uhr Filme ausstrahlen. weiter
  • 330 Leser
DIENSTLEISTUNGEN

Servicewüste Deutschland

Jeder vierte Deutsche hat einer Umfrage zufolge den Eindruck, in einer Servicewüste zu leben. Weitere zwei Drittel teilen dieses Urteil zumindest in Teilen, berichtete die Stuttgarter Prüforganisation Dekra. Die Umfrage sollte klären, wie die Verbraucher die Dienstleistungsqualität in Deutschland beurteilen. Den größten Verbesserungsbedarf sehen die weiter
  • 223 Leser
formel 1

Spionage-Affäre trübt Vorfreude

Eine heiße Schlacht scheint der Große Preis von Italien (morgen, 14 Uhr/live in RTL und ORF) zu werden: Bei der ersten von zwei Trainingseinheiten in Monza lagen die ersten vier Fahrzeuge einen Wimpernschlag auseinander. Schnellste auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in der ersten Einheit: die Ferrari-Stars Kimi Räikkönen und Felipe Massa vor dem Silberpfeil-Duo weiter
  • 284 Leser
VOLLEYBALL / Deutschland schlägt Serbien 3:1

Starker Auftakt bei EM

Holpriger Start, souveränes Ende: Mit einem 3:1-Erfolg gegen Serbien sind die deutschen Volleyballer in die kontinentalen Titelkämpfe in Russland gestartet. weiter
  • 234 Leser
MOTORSPORT / Eine Analyse: Warum sind Formel-1-Piloten in der DTM nicht erfolgreich?

Staub auf den Lorbeerkränzen der einstigen Stars

Trotzig hatte Ralf Schumacher bis vor kurzem noch behauptet, er würde auch 2008 in der Formel 1 fahren. Beim vorletzten Europa-Rennen in Monza tritt der Noch-Toyota-Pilot auf die Bremse. Landet er in den USA oder auch in der DTM? Sportlich eine Perspektive zum Abraten. weiter
  • 204 Leser
FEINSTAUB / Augsburg plant Fahrverbot für 2008

Stinkende Diesel werden ausgesperrt

In Augsburg sollen Fahrverbote von 2008 an zu einer geringeren Feinstaubbelastung führen. Doch noch konnten nicht alle Unklarheiten ausgeräumt werden. weiter
  • 318 Leser
AUTOMOBILINDUSTRIE / Gespräch mit dem Geislinger Automobilexperten Prof. Willi Diez

Strenge Vorschriften für viele nicht erreichbar

Problem Altbestand: Wissenschaftler hält staatliche Kaufanreize für erforderlich
Die deutsche Autoindustrie hat ihre Glaubwürdigkeit nicht dadurch erhöht, dass sie die Hybrid-Technologie erst ablehnte, um sie jetzt zu forcieren. Das sagt der Geislinger Autoexperte Prof. Willi Diez. Er fordert staatliche Anreize zum Kauf neuer, umweltverträglicher Autos. weiter
  • 395 Leser
SCHÜLERMORD

Suizidversuch im Gefängnis

Der Hauptverdächtige im Fall der einbetonierten Leiche hat im Gefängnis in Rastatt einen Selbstmordversuch unternommen. Das berichtete der Radiosender 'Antenne 1' gestern unter Berufung auf den Anwalt des jungen Mannes. Der 18-Jährige habe sich mit einem Einwegrasierer Schnittverletzungen am Unterarm zugefügt, sei aber nicht schwer verletzt, sagte der weiter
  • 252 Leser
SÜDAFRIKA / Stein soll 7000 Karat haben

Super-Diamant auf dem Prüfstand

Eine Prüfung des angeblich größten Rohdiamanten der Welt soll in der nächsten Woche die Echtheit des 1,6 Kilogramm schweren Steins klären. 'Die Eigentümer vertrauen mir, sie wissen, dass ich den Vorgang korrekt durchführen kann', sagte der Präsident des Weltverbandes der Diamantenbörsen, Ernest Blom. Von dem Stein mit der Größe einer Kokosnuss existiert weiter
  • 234 Leser
ISLAMISMUS / Atilla kennt Fritz gut und hat sich in die Türkei abgesetzt

Terror-Verbindungen werden deutlich

Die Polizeipanne von Friedrichshafen zerrt die Geschichte um das verhaftete Bombenbauertrio weiter in die Öffentlichkeit. Viele Spuren führen nach Ulm. weiter
  • 288 Leser

THEMA DES TAGES: Der Boom der Privaten

Immer mehr Eltern schicken ihre Kinder auf eine private Schule. Nicht einmal das Schulgeld schreckt sie ab. Wir beschreiben wie sich die Situation im Land entwickelt, geben einen Einblick in eine Konfessionsschule und fragen Bildungsminister Rau, was er von der privaten Konkurrenz hält. weiter
  • 307 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (040. Folge)

40. Folge Elke, seit zwei Jahren auf Wohnungssuche, um endlich aus einer WG herauszukommen, hatte ihr Glück kaum fassen können. Sie war jedoch davon ausgegangen, dass Sandra nicht lange fortbleiben würde. 'Du irrst dich', hatte Sandra gesagt. 'Ich bin fest entschlossen, im Allgäu zu bleiben. Spätestens in drei Monaten kannst du meinen Mietvertrag ganz weiter
  • 331 Leser
USA

Truppenabzug empfohlen

Der US-Oberkommandierende im Irak, General David Petraeus, will nach Berichten großer US-Tageszeitungen dem amerikanischen Kongress den Abzug eines kleinen Trupps aus dem Irak vorschlagen. Anfang kommenden Jahres könnte eine Brigade mit 3500 bis 4500 Soldaten das Land verlassen. Entsprechend der Sicherheitslage im Irak sollen dann schrittweise weitere weiter
  • 242 Leser
BRANDSTIFTUNG / Keine Spur von Feuerteufel

Unheimliche Serie

Eine Brandserie in Bietigheim-Bissingen beunruhigt die Bevölkerung. Zum 42. Mal wurden Müllcontainer angesteckt, der Sachschaden beträgt mehr als 40 000 Euro. weiter
  • 254 Leser
KONJUNKTUR / Aufschwung hat Baden-Württembergs Mittelstand erreicht

Verbreitete Zuversicht

Deutscher Maschinenbau glänzt mit sattem Auftragseingang
Der wirtschaftliche Aufschwung ist nicht mehr nur eine Sache der exportstarken Konzerne. Mittlerweile geht es auch den kleinen und mittelständischen Betrieben in Baden-Württemberg ausgesprochen gut. Und der deutsche Maschinenbau strotzt weiter vor Stärke. weiter
  • 412 Leser
BILDUNG / Jährlich verlassen 80 000 Jugendliche ohne Hauptschulabschluss die Schulen

Vier Millionen Deutsche können kaum lesen und schreiben

Morgen ist Weltbildungstag. Etwa vier Millionen Erwachsene in Deutschland können Schätzungen zufolge trotz Schulbesuchs nur wie Erst- oder Zweitklässler lesen und schreiben. Für die Betroffenen verringerten sich damit nicht nur die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, sondern auch die Lebensqualität und die gesellschaftliche Integration, warnte Bundesbildungsministerin weiter
  • 258 Leser

Was ist ein Revisionsverfahren?

Im Revisionsverfahren überprüft der Bundesgerichtshof (BGH) oder das Oberlandesgericht, ob ein Urteil von einem Land- oder Amtsgericht gesetzesgemäß gesprochen wurde. Eine erneute Beweisaufnahme zur Tat gibt es - anders als im Berufungsverfahren - nicht. Das Revisionsgericht ist an die tatsächlichen Feststellungen der Vorinstanz gebunden. Verteidigung, weiter
  • 257 Leser
POLEN

Weg frei für Neuwahl

Warschau· Das polnische Parlament hat gestern Abend mit 377 zu 54 Stimmen seine Selbstauflösung beschlossen und damit den Weg für eine vorgezogene Neuwahl freigemacht. Nach der Verfassung kann damit die Neuwahl des Parlaments wie von Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski gewünscht am 21. Oktober stattfinden. weiter
  • 874 Leser
KONFESSIONSSCHULEN / Starker Andrang

Werte sind für Eltern immer wichtiger

Riesiger Andrang an konfessionellen Schulen in Heilbronn: Das katholische Schulzentrum und ein evangelisches Gymnasium können sich ihre Schüler aussuchen. weiter
  • 251 Leser
FUSSBALL / Heute EM-Qualifikation in Wales

Wo Zweikämpfe noch weh tun

Mario Gomez fiebert draußen mit
Der Fußball in Wales gibt manchmal Rätsel auf, so wie dieses: Warum spielt Hauptstadtclub Cardiff City nicht im eigenen Land? Anderes ist eindeutig. So, dass sich die deutsche Nationalelf heute in der EM-Qualifikation auf eine kernige Auseinandersetzung einstellen muss. weiter
  • 278 Leser
SENIORIN

Wochen allein im Wald

Eine 76 Jahre alte US-Amerikanerin hat zwei Wochen in den Bergen Oregons überlebt. Die an der Hüfte verletzte Frau wurde jetzt gefunden und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Ihr Zustand wurde als kritisch, aber stabil beschrieben. Die Temperaturen in dem Gebiet waren in den Nächten bis auf den Gefrierpunkt gefallen. weiter
  • 330 Leser
STÄDTERANKING / Schlusslicht bleibt Berlin

Wohlstand in München

Als Sieger eines Städterankings liegt München vor 49 deutschen Großstädten: Die meisten Arbeitsplätzen, niedrige Arbeitslosenquote und höchste Kaufkraft. weiter
  • 442 Leser
RAD

Zabel als Erster im Ziel

Erik Zabel hat gestern die siebte Etappe der Spanien-Rundfahrt nach 176,6 Kilometern in Saragossa gewonnen. Der Profi vom Milram-Team profitierte von einem Sturz kurz vorm Ziel, so dass weder der dreifache Tagessieger Oscar Freire noch der Italiener Daniele Bennati in den Spurt eingreifen konnten. Der Berliner verwies Allan Davis (Australien) auf Platz weiter
  • 244 Leser
BILDUNG

Zeller verweist auf Vorbild Kiel

In der festgefahrenen bildungspolitischen Debatte hofft der Vorsitzende des Schulausschusses im Landtag, Norbert Zeller (SPD), auf neue Bewegung. Eine Informationsreise des Parlamentsgremiums durch Schleswig-Holstein habe neue Erkenntnisse zu anderen Schulstrukturen geliefert. Diesen könnten sich auch die Regierungsfraktionen CDU und FDP in Stuttgart weiter
  • 197 Leser

Zittern und jubeln

Die deutsche Bilanz gegen Wales: Sechs Siege, fünf Remis, zwei Niederlagen. Wales gilt als Zittergegner, aber auch als Glücksbringer. 1989 sicherte Thomas Häßlers Treffer zum 2:1 die WM-Teilnahme. 1995 gabs in der EM-Quali wieder ein 2:1. Wenige Monate später holte Deutschland den WM- bzw. EM-Titel. Ein 2:1 heute wäre ein gutes Omen. . . weiter
  • 314 Leser
DAIMLER-CHRYSLER / Wegen später Rücktritts-Meldung

Zu Bußgeld verdonnert

Der Rücktritt von Ex-Vorstandschef Jürgen Schrempp hat für Daimler-Chrysler ein Nachspiel: Die Aufsichtsbehörde verdonnerte den Konzern zu einem Bußgeld. weiter
  • 420 Leser
PENDLERPAUSCHALE

Zweifel in der Koalition

Die Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der gekürzten Pendlerpauschale nehmen immer weiter zu. Einen Tag nach einer entsprechenden Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) wurde gestern auch aus der großen Koalition die Rückkehr zum alten System verlangt. Die Deutsche Steuergewerkschaft forderte das Bundesfinanzministerium auf, Steuerbescheide für 2007 weiter
  • 270 Leser

Leserbeiträge (2)

„Gemeinde zockt ihre Bürger ab“

Zu unserem Bericht über Gebührennachforderungen in Jagstzell:„Auf der Grundlage einer sogenannten Globalberechnung (welch eine Worthülse!) wurden die Beitragssätze zur Wasser- und Abwasserversorgung im Rathaus Jagstzell neu kalkuliert und vielen Grundstücksbesitzern flatterten in den vergangenen Wochen teilweise deftige Gebührenbescheide ins Haus.Dass weiter
  • 5
  • 616 Leser