Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. September 2007

anzeigen

Regional (55)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnthonius Duijm, Rinderbacher Gasse 12, zum 88. Geburtstag.Johannes König, Mozartstaße 20, zum 86. Geburtstag.Hedwig Bärreis, Gutenbergstraße 100, zum 84. Geburtstag.Marianne Neuschel, Kolomanstraße 41, zum 80. Geburtstag.Matthäus Stepan, Karlsbader Straße 21, zum 79. Geburtstag.Kurt Holzwarth, Lettenstraße 4, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Dr. weiter
Polizeibericht
Auto zerkratzt ISchwäbisch Gmünd Ein in der Gmünder Rechbergstraße abgestellter Pkw VW Lupo wurde durch einen unbekannten Täter zerkratzt. Die Tat dürfte vermutlich bereits von Freitag auf Samstag erfolgt sein. Am Auto entstand ein Schaden von zumindest mehreren hundert Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd sucht Zeugen der Tat.Auto zerkratzt IISchwäbisch weiter
Kurz und Bündig
Schaden abarbeiten Am Sonntagabend spielte eine Gruppe Jugendlicher in der Nähe des Herlikofer Kreisverkehrs auf einem Wiesengrundstück Fußball. Als der Ball in das benachbarte Maisfeld rollte und nicht wieder gefunden werden konnte, suchte die ganze Gruppe nach dem Ball. Durch diese Suche entstand an dem Maisfeld ein Schaden von etwa 300 Euro. Als weiter
Kurz und Bündig
Senioren fahren Die Seniorengemeinschaft Straßdorf fährt am morgigen Mittwoch, 19. September, zum Steiff-Museum nach Gingen an der Brenz. Auf der Rückfahrt ist eine Einkehr geplant. Anmeldung: Bruno Wanner, Tel.: (07171) 495865. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Achse des Bösen – heute Vortrag Werner Obermayer spricht heute Abend um 20 Uhr im Gemeindehaus „Mitte“ in Straßdorf über das Them „Iran – Achse des Bösen?“ weiter
  • 129 Leser

„Bäuerinnen“ kündigen Erntedank-Markt in Lorch an

Regional und fair – unter diesem Motto steht der Erntedank-Festmarkt dieses Jahr in Lorch. Am Sonntag, 30. September, bieten Landwirte aus der Region ihre Produkte in der Lorcher Innenstadt an. Rund ums Rathaus können die Besucher an herbstlich dekorierten Ständen schlemmen, Infos einholen und einkaufen. Los geht's um 11.30 Uhr mit Jagdhornbläsern weiter
  • 123 Leser
infrastruktur Krisengespräch nach heftigem Streit um geplantes Stadthallen-Hotel

„Göppingen braucht ein gehobenes Hotel“

Bei einem „Krisengespräch“ zum geplanten Hotel an der Stadthalle waren sich alle Experten, von der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH bis zur Göppinger Industrie- und Handelskammer, einig: Die Hohenstaufenstadt braucht ein hochwertiges Hotel. Über dieses Fazit berichtet die Stadtverwaltung. weiter
polizei Liegendbiker sorgte für großes Aufsehen

„Rakete“ auf der B 29

Zunächst die Passanten und später die Polizei trauten ihren Augen nicht: Auf der Bundesstraßebei Westhausen wurde gestern eine „Rakete“ gesichtet. Mit dem Kommentar „erlaubt, aber nicht ungefährlich“, mussten die Ordnungshüter das Gefährt schließlich passieren lassen. weiter
WALLFAHRTSKIRCHE HOHENSTADT Festakt anlässlich der Grundsteinlegung vor 300 Jahren

„Steine in Ihrer Kirche können sprechen“

Mit einem Festgottesdienst hat die Kirchengemeinde Hohenstadt der Grundsteinlegung zur Wallfahrtskirche Mariä Opferung gedacht. Im Anschluss gab es einen Empfang im Gemeindehaus Sidonienstift. Nikolaus Graf Adelmann schilderte in einem unterhaltsamen Rückblick, wie die Geschichte seiner Familie mit der Kirchengeschichte in Hohenstadt verknüpft ist. weiter
Innenstadt Nach Alkohol-Gelage am Kalten Markt

Auswege suchen

Nach dem von Polizei und Ordnungsamt beendeten Trinkgelage am Freitagabend auf dem Kalten Markt wollen Stadt und „Aktion Sichere Stadt“ beraten, wie solche Ausschreitungen künftig zu verhindern sind. weiter

Balfolk mit italienischem Flair

schechingen   Zum „besonderen Ball“ sind alle Balfolk-Fans am Samstag, 22. September, eingeladen. Es spielt die Gruppe „din delòn“ aus der Lombardei („Auch für Zuhörer ein Genuss“). Im Workshop um 16 Uhr wird Sängerin Simona Scuri in Tänze wie Gigo und Courento einführen. Beim Ball ab 20 Uhr gibt es diese weiter
  • 122 Leser

Bedarfsbörse in der Lorcher Stadthalle

Lorch   Eine große Auswahl an Herbst- und Winterkleidung gibt's bei der Kinderbedarfsbörse am kommenden Samstag, 22. September, in der Lorcher Stadthalle. Die Türen sind von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Spielzeug, Kinderwagen, Schlitten, Kinderautositze und mehr werden angeboten. Die Schulklassen 7c und 7d der Realschule Lorch bewirten. Bitte auf weiter
FREIES THEATER HEIDENHEIM „Der kleine Prinz“ im Skatepark: die Wahl des Ortes als großer Wurf für ein gelungenes Debüt

Beton wird zu einer Wüste

Diese Stätte wirkt wie Wüste und Universum zugleich; ihre Wahl als Schauplatz für die Reise des „Kleinen Prinzen“ ist also ein großer Wurf, der dem Freien Theater Heidenheim gelungen ist. Eine zweifache Premiere: Die neuformierte Truppe aus Laiendarstellern bietet erstmals ihre dramatisierte Fassung der Erzählung Antoine de Saint-Exupérys weiter
Bildung

BioLab zu Gast in Gmünd

„BioLab“, das „rollende Labor“ der Landesstiftung Baden-Württemberg, informiert über Lebenswissenschaften und Biotechnologie. Von morgen an bis einschließlich Dienstag macht „BioLab“ Station in Gmünd. weiter
Ehrenamt Bürgermentoren stellen sich bei Plakataktion in der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements vor

Dem Bürgermentorat ein Gesicht geben

„Bürgermentoren? Was machen die?“ So werden die 25 Gmünder Bürgermentoren immer wieder gefragt. Das wollen sie jetzt ändern: „Wir engagieren uns in den unterschiedlichsten sozialen Bereichen“, berichtet Peter Arnold. weiter
PFADFINDER Baumbestimmungstafeln im Waldstetter Bronnforst aufgestellt – Umfangreiches Jahresprogramm

Den Weg im Leben finden

Fußgänger, Jogger, Walker oder Radfahrer, die in den vergangenen zwei Wochen im Waldstetter Bronnforst unterwegs waren, wurden mit einer informativen Neuerung konfrontiert: mit Baumbestimmungstafeln. Verantwortlich dafür sind sieben junge Leute und ihre Gruppenleiter vom Bund der Pfadfinder (BdP) Stamm Einhorn in Waldstetten. weiter
limesmuseum Ein neuer Besucherrekord von 60 000 ist in diesem Jahr in Sicht: Eine Suche nach den Gründen des Erfolgs

Eine Zeitreise ins Römische Reich

Seit der Limes vor zwei Jahren Weltkulturerbe wurde, boomt das Limesmuseum in Aalen stärker als je zuvor. Für 2006 wurden fast 60 0000 Besucher gezählt. Wo liegen die Gründe für den Erfolg? Bei einem Rundgang wird dem Betrachter manchmal erst aus den zweiten Blick klar, welche Schätze hier schlummern. weiter
Gemeinderat Sanierte und modernisierte Grundschule besichtigt

Energie sparen

Vor der Sitzung besichtigte der Igginger Gemeinderat gestern Abend die Grundschule. Weitgehend abgeschlossen sind die Sanierungsarbeiten am und im Gebäude. Wärmedämmung und neue Heizung tragen künftig zur Energieeinsparung bei. weiter

Erstes gemeinsames Konzert

Heubach   Unter dem Motto „Mit Lieb bin ich umfangen“ findet am Samstag, den 22. September, um 20 Uhr ein Konzert in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums statt. Kann man traditionelle Chormusik mit junger Chorliteratur in einem Konzert verbinden? Der Heubacher Liederkranz meint ja, und veranstaltet am Samstag ein Gemeinschaftskonzert weiter

Gespräche beginnen mit Frühstück

Schwäbisch Gmünd   Das erste Treffen der Gespräche am Vormittag nach der Sommerpause ist von einem gemütlichen Frühstück geprägt. Hier kann man wieder ankommen, vom Sommer erzählen und sich austauschen. Für Kaffee, Tee, Brötchen und so weiter wird gesorgt. Treffpunkt ist am morgigen Mittwoch, 17. September, um 9 Uhr im Luise-Grimminger-Raum weiter
PÄDAGOGISCHE HOCHSCHULE Der Kongress für Gesundheitspsychologie widmet sich gesundheitsfördernden Maßnahmen

Gesundheit bedarf Verhaltensänderung

Dass Gesundheitsfragen immer wichtiger werden, zeigen das kürzlich in Kraft getretene Rauchverbot und zahlreiche Kampagnen gegen Übergewicht. Beim 8. Kongress für Gesundheitspsychologie an der Pädagogischen Hochschule (PH) geht es vorrangig darum, wie Menschen erfolgreich dazu gebracht werden können, ihr Verhalten zu ändern. weiter
GEMEINDERAT Finanzen, Jugendarbeit sowie die Feuerwehrkonzeption in Alfdorf sind Themen der Sitzung

Gewerbesteuer beschert dickes Polster

Eigentlich war geplant, dass 7000 Euro in die Alfdorfer Rücklage fließen sollen. Doch Kämmerer Norbert Kronberger hielt in der gestrigen Sitzung eine große Überraschung bereit: Es werden wohl 1,2 Millionen Euro. weiter
Neugründung Caritas geht in Schwäbisch Gmünd mit einer Freiwilligen-Agentur an den Start

Ideen und Struktur für Ehrenamt

Vier „Freiwilligen-Agenturen“ hat die Caritas Ost-Württemberg in der Region gegründet. Ab sofort sollen so auch in Gmünd Angebot und Nachfrage von und nach ehrenamtlichem Engagement zusammengeführt werden. weiter

Infos zum geprüften Industriefachwirt

Schwäbisch Gmünd   Die Technische Akademie startet den Kurs zum „Geprüften Industriefachwirt IHK“ am 16. Oktober. Eine Informationsveranstaltung dazu ist am Donnerstag, 20. September, ab 17 Uhr in der Technischen Akademie Schwäbisch Gmünd. Anmeldung und Informationen unter (07171) 314407 oder www.technische-akademie.de weiter
  • 196 Leser

Jahresausflug der Montagswanderer

Lorch   Für die Fahrt nach Tübingen am Montag, 24. September, um 8 Uhr ab Schillerplatz Lorch sind noch einige Plätze frei. Wer Lust auf schöne Stunden in angenehmer Gesellschaft hat, sollte sich so schnell wie möglich bei Anneliese Vogel, Tel. (07172) 5164, melden. Das Programm sieht unter anderem eine Stadtbesichtigung, Mittagessen, eine weiter

Kinderbedarfsbörse in Durlangen

Durlangen   Zur Kinderbedarfsbörse lädt der Durlanger Gemeindekindergarten „Pusteblume“ am Samstag, 29. September, von 14 bis 16 Uhr in die Gemeindehalle ein. Bei Kaffee, Kuchen und Kasperle-Theater – Vorführungen sind um 14.30 Uhr und um 15.30 Uhr – besteht die Möglichkeit, gebrauchte Kinderbekleidung und Spielsachen weiter
  • 283 Leser

Kinderkirche bietet „Mach-Mit-Tag“

Zum ersten Kinderkirch-Mach-Mit-Tag nach den Sommerferien hat das Kinderkirch-Team Eschach wieder ins Gemeindehaus eingeladen. Über 20 Kinder erlebten die Geschichte, wie Gott Mose in der Wüste in einem brennenden Dornbusch erschien und ihn beauftragt das Volk Israel aus der ägyptischen Sklaverei zu führen. Gebastelt wurden kleine Pyramiden und ein weiter
gericht Gmünder Spedition hatte rund 120 000 Euro Sozialabgaben nicht bezahlt

Konkurrenzkampf mit illegalen Tricks

Der Konkurrenzkampf im Transportgewerbe ist hart. Um sich gegenüber Mitbewerbern Vorteile zu verschaffen, hat eine Gmünder Spedition Sozialabgaben von rund 120 000 Euro unterschlagen. Geholfen hat es nicht: Die Firma ist inzwischen pleite, die drei Verantwortlichen wurden gestern vom Gericht verurteilt. weiter

Liederhalle kommt auf den Trichter

Neu gestaltet präsentiert sich der Bereich beim Berliner Platz vor der Stuttgarter Liederhalle. Weiße Trichter, die von im Boden eingelassenen Scheinwerfern beleuchtet werden, ergänzen die moderne Architektur des 1991 eröffneten Kultur- und Kongresszentrums. (Foto: UR) weiter
  • 221 Leser
Überfall Gmünder Polizei hat einige der mutmaßlichen Angreifer des 14-Jährigen ermittelt und vernommen

Mit Gürtelschnalle zugeschlagen

Von mehreren Jugendlichen übel zusammengeschlagen wurde ein 14-Jähriger am vergangenen Freitag nach der Schule. Die Polizei kennt inzwischen einen Teil der Schläger. „Die persönlichen Vernehmungen laufen“, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn. weiter
  • 708 Leser

Nachwuchsmodels in Heubach

Modeln im Fotostudio war dieses Jahr in Heubach wieder angesagt, und 30 Teilnehmerinnen kamen ins Fotostudio von Foto Krüger, um daran teilzunehmen. An sieben Tagen entstanden viele tolle Aufnahmen. Teams wurden gebildet und als Motto Show gab es eine echte Musikbühne, in der jeder einmal Star sein konnte. Bei den Einzelaufnahmen galt es durchzuhalten, weiter
  • 121 Leser

Noch Plätze frei

Schwäbisch Gmünd   Für die nächste Stadtführung mit Herz heute gibt's noch freie Plätze. Jörg Eibisch zeigt die Stellen, die für wohnungslose, arme Menschen von Bedeutung sind. Los geht's um 13.30 Uhr am Kalten Markt. Infos und Anmeldung unter 0171 99 75 041. weiter
  • 206 Leser
WIRTSCHAFT REGIONAL Als Nachfolger von Dave Pickett und Detlev Baudach:

Peter Heuser neuer Ricardo-Chef

Dr. Peter Heuser ist neuer Geschäftsführer von Ricardo Deutschland. Zuvor war er Direktor der weltweit agierenden Ricardo Produktgruppe Nutzfahrzeuge- und Großmotoren. weiter
Ferienprogramm Preisverleihung für den Malwettbewerb 2007 in Böbingen

Preise für die kleinen Künstler

Zum Abschluss des Böbinger Sommerferienprogramms war die Preisverleihung im Rahmen des Malwettbewerbs. Die Bilder waren von einer fachkundigen Jury beurteilt und ausgewertet worden. weiter
Guten Morgen

Rundum lecker

Brot oder kein Brot zum Gaisburger Marsch? Lautete die Frage aller Fragen beim Benefizessen der Landfrauen und der GMÜNDER TAGESPOST am vergangenen Wochenende. Schon im Vorfeld hatten sich GT-Redakteure, Landfrauen und Hobbyköche heftige Diskussionen darüber geliefert, ob's passt oder nicht. Braucht ein duftender, dampfender Teller voll Gaisburger Marsch weiter

Räuber Hotzenplotz in Abtsgmünd

Abtsgmünd   Der Räuber Hotzenplotz stiehlt der Großmutter die geliebte Kaffeemühle. Da machen sich Kasper und Seppl auf die Jagd nach dem Dieb. Die Abtsgmünder Kulturstiftung präsentiert in Zusammenarbeit mit dem GHV Abtsgmünd das Theaterensemble „Fritz und Freunde“. Die Schauspieler zeigen die Originalfassung des Theaterstücks weiter

Schiefe Töne im Lorcher Bürgerhaus

Lorch   Auf Einladung der Stadt, Stadtbücherei und der VHS gastiert am 28. September die Kabarettgruppe „Schiefe Töne“ mit der Kabarettistin Sabine Schief (i-Dipfele) im Bürgerhaus Lorch. Um 20 Uhr kommt das Comedyprogramm „Herzhaft“ zur Aufführung. Karten sind an folgenden Stellen erhältlich: Rathaus Lorch, Stadtbücherei weiter
BauArbeiten

Straße drohte abzusacken

Schnell reagieren musste gestern Gerhard Friedel vom Ordnungsamt. Die Fahrbahndecke der Pfitzerkreuzung drohte abzusacken. Der Abschnitt musste gesperrt und eine nächtliche Bauaktion organisiert werden. weiter
  • 102 Leser
landesgartenschau Ratsfraktionen nehmen Stellung zu Workshop und Entscheidung am Mittwoch

Tendenz zum zweiten Preisträger

Unter Gmünds Stadträten zeichnet sich nach dem Workshop Ende vergangener Woche eine Mehrheit für den zweiten Preisträger des Gartenschau-Ideenwettbewerbs ab. Eine Entscheidung fällt morgen im Rat. weiter

Toter Fuchs am Briefkasten

waiblingen   Unbekannte haben in der Nacht zum Montag einen toten Fuchs an den Briefkasten eines politisch engagierten Bewohners eines Mehrfamilienhauses in Waiblingen gehängt. Der Kasten war hierzu ein wenig aufgebogen worden. Das Tier war offensichtlich in den vergangenen Tagen durch ein Fahrzeug überfahren worden. Im Kadaver fahnden die weiter
  • 147 Leser

Trocken über die Lein

„Wie komme ich trockenen Fußes über die Lein – natürlich ohne eine Brücke zu überqueren?“ Diese und viele weitere amüsante Aufgaben lösten unlängst zirka zwanzig Kinder und Jugendliche auf höchst fantasievolle Weise beim viertägigen Zeltlager des Tennisvereins Leinzell. Unter der Leitung von Roland Heilemann und seinen tatkräftigen weiter
Reitertag Der Galgenberg im Element der Reiterinnen und Reiter

Turnier für Groß und Klein

Auf der nach Vereinsangaben nahezu größten und schönsten Reitanlage des Ostalbkreises findet am kommenden Wochenende der Reitertag des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen statt. weiter
Senioren Igginger unterwegs in Mainhardt und Murrhardt

Uhren aller Art bestaunt

Zur bereits vierten Ausfahrt in diesem Jahr konnte die stattliche Gruppe von Senioren aus Iggingen in den Mainhardter und Murrhardter Wald aufbrechen. Mit dem Museum Mainhardt und der Villa Hohenstein des „Caro-Fabrikanten“ Franck aus der Gründerzeit in Murrhardt, standen besondere Schätze aus der näheren und weiteren Vergangenheit auf dem weiter
Reservistenkameradschaft 40-jähriges Bestehen – Am Samstag Festakt im Schloss

Verein kommt ins Schwabenalter

Die Reservistenkameradschaft Abtsgmünd-Hohenstadt feiert am kommenden Samstag ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Hohenstadt und einem Festakt im Rittersaal des Schlosses. weiter

Verkaufsbörse in Mutlangen

Mutlangen   Der Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen führt am Samstag, 22. September , in der Gemeindehalle in Mutlangen zwischen 13.30 Uhr und 16 Uhr wieder seine Verkaufsbörse durch. Angeboten werden gebrauchte Kinderbekleidung und Spielsachen. Auch das beliebte Kaffeestüble öffnet um 13.30 Uhr mit einer großen Anzahl an selbst gebackenen weiter
Schnuppertag Ehrenamt und Hauptamt begegneten sich gestern im Rot-Kreuz-Zentrum in der Josefstraße auf Augenhöhe

Vernetzung der Generationen

„Hauptamt und Ehrenamt begegnet sich bei uns auf Augenhöhe“, umschreibt Ingrid Ender vom Deutschen Roten Kreuz die Zusammenarbeit. Und was alles im Angebot beim DRK ist, gab es gestern beim Schnuppertag zu erkunden. Generationenübergreifend, vom Seniorentanzcafe bis zur Bastelgruppe. weiter

Wahlkampf zur Kirchenwahl

Kirchen-Wahlkampf   „Was hat die Offene Kirche mehr zu bieten?“ Diese Frage beantwortet die Vorsitzende der Offenen Kirche Württemberg, Katinka Kaden, am kommenden Donnerstag ab 20 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Damit eröffnet die Offene Kirche Schorndorf/Schwäbisch Gmünd den Wahlkampf zur evangelischen Kirchenwahl am 11. November. weiter
Albverein Waldstetten

Wandern und Info am Abend

Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins bietet am Samstag eine Abendwanderung mit Melkrobotervorführung. Die Wanderung wurde vom 16. November auf 22. September vorverlegt. weiter

Wein- und Schlachtfest in Mittelbronn

GSCHWEND-Mittelbronn   Der Männergesangverein Mittelbronn bietet am Sonntag, 23. September, ein Wein- und Schlachtfest an. Das Fest ist im Dorfhaus in Mittelbronn und beginnt um 11 Uhr. Es gibt viele selbst zubereitete Leckereien, unter anderem eine große Schlachtplattenauswahl, Fasswein vom Erzeuger und am Nahcmittag Kaffee und diverse Kuchen. weiter

Weinfest naht

Alfdorf-Hintersteinenberg   Das Weinfest des SV Hintersteinenberg steigt am 29. und 30. September im Festanbau in Hintersteinenberg. Samstags spielen zehn AH-Mannschaften ab 14 Uhr. Abends sorgt DJ Lacky für Stimmung. weiter
  • 166 Leser
Mit herz hand und verstand Inforeihe zum Welt-Alzheimertag

Zum Auftakt ein Film

Alzheimer ist eine Erkrankung des Gehirns, die hauptsächlich vom Verlust des Gedächtnisses geprägt ist. Zum ersten Mal begeht die Initiative „Mit Herz Hand und Verstand“ am Freitag, 21. September den Welt-Alzheimertag und setzt die Info-Reihe fort, die das Motto hat „In die Welt von Demenzkranken eintreten“. weiter

Regionalsport (10)

FUSSBALL Die Gmünderinnen Selina Bühler und Natalie Baumann spielen in der U 13-Auswahl des WFV

Auf den Spuren von Birgit Prinz

Der Traum von der Titelverteidigung geht weiter. Gegen Japan gewann die Deutsche Nationalmannschaft der Fußball-Frauen souverän mit 2:0 und zog ins WM-Viertelfinale ein. Einmal für die DFB-Elf bei einer Weltmeisterschaft auflaufen, den Traum hegen zwei junge Talente aus dem Gmünder Raum: Selina Bühler und Natalie Baumann. weiter

Die Normannia dominiert und ist eine Runde weiter

Bei der diesjährigen VR-Cup-Vorrunde auf Bezirksebene waren in Großdeinbach spannende Spiele zu sehen. Die Fußballer (D-Junioren) und die Zuschauer genossen einen schönen Fußballnachmittag. Zu Gast waren je zwei Mannschaften aus Durlangen und der Normannia, die Spieler aus Ruppertshofen, Frickenhofen, Pfahlbronn und Eschach. Während sich in der Gruppe weiter
  • 150 Leser
KUNSTTURNEN Probetraining am Donnerstag und am Freitag

DTB-Team sucht Nachwuchs

Kinder zwischen fünf und sieben Jahren können am Donnerstag und Freitag an einem Probetraining für ein DTB-Nachwuchsteam teilnehmen. weiter
HANDBALL Bezirksliga – Der TSB Gmünd II erkämpft sich den ersten Punkt

In 50 Sekunden von 20:22 auf 22:22

Eine Punkteteilung erreichte die zweite Mannschaft des TSB Gmünd beim 22:22 im ersten Spiel der Bezirksligasaison gegen die Gäste des TV Winzigen. weiter
RENNRAD-ABENTEUER / Über die Pyrenäen und auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela – Tour von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST startet am 24. April 2008

Mit dem Rennrad mal weg

Sport und Kultur in einem: Sieben anspruchsvolle und gleichzeitig faszinierende Etappen führen die GT/SP-Leser bei der Sportreise 2008 erst über die Pyrenäen nach Spanien und dann auf dem Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela. Bis zu 905 Kilometer und 11000 Höhenmeter haben die Rennradfahrer am Ende der Tour in den Beinen. weiter
HANDBALL Württembergliga – TSB-Analyse nach dem ersten Spiel

Stolz und Vorurteil

Wenn der erste Spieltag ein Vorgeschmack auf den Rest der Saison war, wird's in der Württembergliga eine ungemein spannende Runde. Auch die Handballer des TSB wissen nun, woran sie noch arbeiten müssen – eine Analyse nach dem 32:31-Sieg gegen den TSV Grabenstetten. weiter
FUSSBALL Württemb. Meisterschaft

TSV gewinnt

Mit einem 3:0-Erfolg über Ruit sicherte sich die AH des TSV Heubach den Einzug ins Viertelfinale der Württembergischen Meisterschaft. In einer einseitigen Partie waren die Gäste nie in der Lage, die Heubacher ernsthaft in Verlegenheit zu bringen. Es trafen Thomas Abele (10.) und Detlef Frey (61. und 67.). TSV: Diehl, Wegmann, T. Abele, Mezger, M. Abele, weiter
  • 114 Leser
FUSSBALL Oberliga – Trotz des Sieges ist der Trainer vor dem Heidenheim-Spiel unzufrieden mit der Offensive

Wer es nicht kapiert, schaut zu

Die Null stand beim 1:0-Sieg in Schwieberdingen zum zweiten Mal. Dennoch wächst bei Trainer Alexander Zorniger der Unmut – über die Offensive. Weil einige Spieler die geforderten Tugenden vermissen lassen, droht der Trainer des Fußball-Oberligisten FC Normannia mit Plätzen auf der Bank oder der Tribüne. weiter

Überregional (111)

VENEDIG / Futterverkauf und Hochzeitsreis verboten

'Krieg den Tauben'

Den Tauben in Venedig geht es an den Kragen. Bürgermeister Massimo Cacciari ordnete an, dass die Verkäufer von Taubenfutter vom Markusplatz verschwinden sollen. Zudem werde bei Hochzeiten die traditionelle Sitte verboten, Brautpaare mit Reiskörnern zu bewerfen, da diese die unliebsamen Vögel zusätzlich anlocken. Cacciari sprach vom 'Krieg den Tauben'. weiter
  • 333 Leser
MASCHINENBAU / Deutsche Bank: 'Für gute Ideen steht immer Geld zur Verfügung'

Annäherung nach der leichten Entfremdung

Kaum eine Branche boomt derzeit so wie der deutsche Maschinenbau. Da fällt den Banken die Finanzierung auch nicht besonders schwer. Doch das war nicht immer so. Nach einer leichten Entfremdung gehen Banken und Maschinenbauer wieder mehr aufeinander zu. weiter
  • 415 Leser
ARBEITSMARKT / Bundespräsident Köhler kritisiert Unternehmen

Arbeitslosigkeit bei Ingenieuren widerspricht Fachkräftemangel

Bundespräsident Horst Köhler hat die deutsche Wirtschaft zu verstärkten Anstrengungen im Kampf gegen den Fachkräftemangel aufgefordert. Gefragt sei 'vorausschauendes Denken', sagte Köhler bei der Eröffnung der Werkzeugmaschinenmesse Emo in Hannover. Aus- und Weiterbildung müssten intensiviert werden. Der Fortgang des Wachstums hänge entscheidend von weiter
  • 447 Leser
SCHACH-WM / Wahl-Berliner in Spitzengruppe

Aronian Top-Duo auf den Fersen

Bei der Schach-Weltmeisterschaft in Mexiko-City liegen nach vier gespielten Runden Titelverteidiger Wladimir Kramnik (Russland) und der Inder Viswanathan Anand mit jeweils 2,5 Punkten an der Spitze. Im Feld der acht Großmeister des Schachs behaupteten beide nach umkämpften Remis-Partien ihre knappe Führung. Der Wahl-Berliner Levon Aronian, der beim weiter
  • 314 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 5. Spieltag Erzgeb. Aue - Mönchengladbach 2:3 (0:2) Tore: 0:1 Rösler (10.), 0:2 Friend (39.), 1:2 Kaufman (48.), 2:2 Geißler (58.), 2:3 Brouwers (64.). Bobel (A./43.) hält Foulelfmeter von Neuville. - Zuschauer: 13 500. ·WM, Frauen in China, Vorrunde Deutschland - Japan 2:0 (1:0) Deutschland: Angerer (1. FFC Turbine Potsdam) weiter
  • 332 Leser

Augenzeuge: Bilder kommen immer wieder

Nach der Bruchlandung waren die Passagiere völlig auf sich selbst gestellt. 'Wir haben uns selbst gerettet, da war kein Personal', sagt Christoph Falchetti. Der Leipziger saß mit seinem Freund Marcel Sqinobal auf den Plätzen 28 A und B. 'Zwei Reihen vor uns war ein Notausgang, da sind wir raus.' Sqinobal fiel zwei Meter tief und verletzte sich leicht weiter
  • 382 Leser
OBERLIGA / 1. FC Heidenheim entlässt Trainer

Aus für Dieter Märkle

Paukenschlag in der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg: Der 1. FC Heidenheim hat Trainer Dieter Märkle mit sofortiger Wirkung entlassen, auch Co-Trainer Ralf Polzer muss gehen. Die jüngste 1:4-Heimpleite gegen den SSV Ulm 1846, der vor zwei Wochen Coach Marcus Sorg durch Paul Sauter ersetzt hatte, sowie die Ausbeute von nur fünf Punkten aus den drei weiter
  • 320 Leser
Carl Zeiss Jena

Aus für Trainer Frank Neubarth

Nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC Carl Zeiss Jena die Notbremse gezogen und sich nach nur 158 Tagen von Trainer Frank Neubarth getrennt. Der 45-Jährige wurde gestern mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Sein Nachfolger soll bis spätestens Mittwoch feststehen. Als Kandidaten sind Falko Götz, Lorenz-Günther weiter
  • 297 Leser
BERGBAHN

Aus Gondel abgeseilt

Nach einem Betriebsunfall an der Eckbauer-Bahn in Garmisch-Partenkirchen sind sechs Menschen aus den Gondeln gerettet worden. Wegen eines Defekts war eine unbesetzte Gondel der Seilbahn aus dem Führungsseil geraten. Die Bergbahn blieb stehen. Aus drei Gondeln musste die Bergwacht zusammen sechs Personen abseilen. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 393 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Um Benzin und Diesel zu ersetzen, müsste das halbe Land mit Energiepflanzen bestückt werden

Beimischung senkt den Ausstoß von Treibhausgasen

Kann so viel Biokraftstoff in Deutschland produziert werden, um den Verbrauch an Sprit aus Rohöl zu ersetzen? Allein für den Bedarf der Pkw müsste eine Fläche von 18 Millionen Hektar mit Raps, Weizen oder anderen Pflanzen belegt werden. Das wäre die Hälfte der gesamten Fläche Deutschlands. Wegen der Umwelt und um die Versorgung mit Nahrungsmitteln sicherzustellen, weiter
  • 321 Leser
RECHT / Bürgerbeauftragter wirft der EU-Kommission Untätigkeit vor

Beschwerde jahrelang nicht bearbeitet

Im Streit um die Arbeitszeit von Ärzten steht die EU-Kommission wegen Untätigkeit am Pranger. Trotz mehrfacher Mahnung habe sie die Beschwerde eines deutschen Arztes nicht angemessen bearbeitet, kritisierte der Europäische Bürgerbeauftragte Nikiforos Diamandouros. Der Arzt hatte die Kommission im November 2001 aufgefordert, wegen Verstößen gegen die weiter
  • 279 Leser
PORSCHE

Betriebsrat reicht Klage ein

Der Volkswagen-Betriebsrat hat im Streit um die Mitbestimmung beim VW-Großaktionär Porsche Klage beim Stuttgarter Arbeitsgericht eingereicht. VW-Gesamtbetriebsrat Bernd Osterloh sagte in einem Interview: 'Wir wollten diese Fragen in Gesprächen mit Herrn Wiedeking erörtern.' Da man aber bislang auf einen Terminvorschlag des Porsche-Chefs gewartet habe, weiter
  • 402 Leser
FUSSBALL / Deutsche Frauen im WM-Viertelfinale

Birgit Prinz hat den Rekord am Kickschuh

Das Minimalziel ist erreicht: Deutschland steht im Viertelfinale der Frauenfußball-WM. Birgit Prinz sorgte beim 2:0 gegen Japan zugleich für einen neuen Bestwert. weiter
  • 341 Leser
KIRCHE / Kölner Kardinal erntet scharfe Kritik für Äußerung über Kulturbegriff

Bischof Fürst: Meisner diffamiert Kunstschaffende

In der katholischen Kirche wächst die Kritik an den Äußerungen des Kölner Kardinals Joachim Meisner über den Kulturbegriff. Der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst sagte, es sei 'nicht nachvollziehbar', in der Frage nach Nähe oder Distanz zwischen Kunst und Religion den Begriff 'entartet' zu verwenden. 'Diese durch die Nationalsozialisten geprägte Begrifflichkeit weiter
  • 341 Leser
SPORTGERICHT / Zunehmend vergiftetes Klima in der Bundesliga

Böse Buben: Fandel und Hoeneß schlagen Alarm

Die Bundesliga-Schiedsrichter schlagen Alarm. 'Es muss Schluss sein mit lustig. Spieler, die hinter dem Rücken des Schiedsrichters zuschlagen oder sich regelwidrig verhalten, müssen rigoroser bestraft werden', fordert Fifa-Referee Herbert Fandel. Unterstützung erhält er von Uli Hoeneß. Der Bayern-Manager: 'Wir tun gut daran, auf die Spieler einzuwirken, weiter
  • 278 Leser
BUNDESBANK / Hypotheken-Auswirkungen noch unklar

Deutsche krisenfester

Selbst die Bundesbank rätselt über die Verwicklung deutscher Geldhäuser in die Hypothekenkrise. Sie sind aber nach ihrer Ansicht wieder deutlich krisenfester. weiter
  • 446 Leser
KUNSTSCHÄTZE / Dänische Goldhörner wurden zum zweiten Mal entwendet

Die gestohlene Identität

Der Diebstahl zweier Goldhörner vor mehr als 200 Jahren ist wohl der berühmteste Fall der dänischen Kriminalgeschichte. Jetzt wurden die Kleinodien erneut geraubt. In Dänemark kennt jedes Kind das Nationalepos, das den Diebstahl zweier Goldhörner vor mehr als 200 Jahren besingt. Jetzt könnte es eine Fortsetzung bekommen: Gestern entwendeten Diebe die weiter
  • 361 Leser
FERNSEHEN / Sehenswerte Dokumentation heute im ZDF: 'Der Kennedy-Mord'

Die Mafia, Manipulationen und zwei Todesschützen

Bis heute gilt der Kennedy-Mord vor 40 Jahren als größter ungeklärter Mordfall des 20. Jahrunderts. Das Attentat hatte damals die Welt erschütert. Eine ZDF-Dokumentation liefert neue Theorien: Demnach gab es mehrere Todesschützen - in einer Verschwörung der Mafia. weiter
  • 362 Leser
GRÜNE

Distanz zum Basis-Votum

Die Grünen wollen bei der anstehenden Afghanistan-Abstimmung im Bundestag der überraschend eindeutigen Absage ihres Parteitags nicht einhellig folgen. Die von der Basis abgestrafte Parteispitze lehnte es ab, Druck auf die Abgeordneten auszuüben. Der Parteitag hatte am Samstag gegen ihren Willen verlangt, bei der Mitte Oktober im Bundestag anstehenden weiter
  • 309 Leser
KOMMUNEN / Streit um Kreditaufnahme der Stadt Aulendorf beendet

Eickhoff zieht Beschwerde zurück

Der streitbare Aulendorfer Bürgermeister Georg Eickhoff hat seine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Ravensburger Landrat Kurt Widmaier zurückgezogen. weiter
  • 311 Leser
UNGLÜCK / Nach der katastrophalen Bruchlandung in Phuket steigt die Zahl der Toten auf 89

Ein Opfer aus Deutschland

Vier Bundesbürger wurden leicht verletzt - Erste trauernde Angehörige eingetroffen
Nach dem Flugzeugunglück in Phuket hat das Auswärtige Amt in Berlin bestätigt, dass ein Todesopfer aus Mainz kommt. Möglicherweise hat ein weiterer Deutscher die Bruchlandung nicht überlebt. Vier Bundesbürger wurden leicht verletzt. Insgesamt starben 89 Passagiere. weiter
  • 313 Leser
BÜHNE / Stein springt für Brandauer ein

Ein Wallenstein mit dem Textbuch in der Hand

Peter Stein gibt den Brandauer, wie der den Wallenstein gibt. Zumindest sprang der ambitionierte Regisseur für seinen verletzten Hauptdarsteller ein - und bekam so einen Eindruck davon, wie eine Zehn-Stunden-Inszenierung aus Schauspielerperspektive wirkt. weiter
  • 387 Leser
EON

Einstieg in Russland

Deutschlands größter Energieversorger Eon sichert sich für bis zu 4,6 Mrd. EUR ein starkes Standbein auf dem wachstumsträchtigen russischen Strommarkt. Der Düsseldorfer Konzern setzte sich bei der Versteigerung des russischen Kraftwerksunternehmens OGK-4 mit seinem Höchstgebot gegen die Konkurrenz durch. Eon-Chef Wulf Bernotat sagte in Düsseldorf, der weiter
  • 411 Leser
UMWELT / Gönner will Gabriel überholen

Erneuerbare Energien gesetzlich verordnet

Obwohl der Bund den Einsatz erneuerbarer Energien in Wohnungen vorschreiben will, treibt das Land sein eigenes Gesetz voran: Es soll Anfang 2008 in Kraft treten. weiter
  • 361 Leser
PROZESS

EU-Kommission gewinnt gegen Microsoft

Im jahrelangen Rechtsstreit mit dem US-Konzern Microsoft hat die EU-Kommission einen klaren Sieg errungen. Sowohl die vor drei Jahren verhängte Geldstrafe über knapp 500 Millionen Euro als auch die geforderten Auflagen seien gerechtfertigt, urteilten die Richter. Zur Stärkung des Wettbewerbs muss Microsoft seinen Konkurrenten technische Einzelheiten weiter
  • 323 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 1. Spieltag ·Gruppe A Oly. Marseille - Besiktas Istanbul heute, 20.45 FC Porto - FC Liverpool heute, 20.45 ·Gruppe B FC Schalke 04 - FC Valencia heute, 20.45 FC Chelsea - Rosenb. Trondheim heute, 20.45 ·Gruppe C Real Madrid - Werder Bremen heute, 20.45 Olympiakos Piräus - Lazio Rom heute, 20.45 ·Gruppe D AC Mailand - Benfica weiter
  • 318 Leser
BRAND

Feuerschlucker hilft

Schneller als die Feuerwehr war ein Feuerschlucker in Trier: Mit seinem Feuerlöscher half er, einen in Brand geratenen Terrassenheizstrahler in der Innenstadt zu löschen. Er hatte gerade seine Kunststücke aufgeführt, als das Gerät plötzlich in Flammen aufging. Der Heizstrahler hatte wegen eines Defekts Feuer gefangen - nicht wegen des Feuerschluckers. weiter
  • 316 Leser
BILDUNG / Frankenberg: 500 Euro Gebühr schrecken nicht ab

Fünf Prozent mehr Bewerbungen für Studienplatz

Ungeachtet der Studiengebühren bewerben sich immer mehr junge Leute an den Hochschulen im Land. Für das Wintersemester 2007/08 rechnet das Wissenschaftsministerium mit einem Plus an Bewerbungen von fünf Prozent, in den Fächern mit Numerus clausus mit einer Zunahme um rund zehn Prozent, teilte Minister Peter Frankenberg (CDU) gestern mit. Dies zeige, weiter
  • 300 Leser
BERGHÜTTEN / Wenn Mobiltelefon und Laptop die Alpenidylle stören

Gequake auf 1700 Metern Höhe

Aus Sicherheitsgründen schließt der Deutsche Alpenverein ein Handy-Verbot aus
Die Wirte haben die Hütten rauchfrei bekommen, schwieriger wird es mit Mobiltelefonen. Zwar nerven Handys und Laptops die Hüttenwirte in der Alpenidylle, doch von einem Verbot wollen sie absehen. Schließlich bringen Handys in den Bergen auch ein Stück Sicherheit. weiter
  • 405 Leser

Gewinnquoten

Lotto: Gewinnklasse 1: 4 298 877,20 Euro, Gewinnklasse 2: 2 434 367,60 Euro, Gewinnklasse 3: 31 697,40 Euro, Gewinnklasse 4: 3497,60 Euro, Gewinnklasse 5: 106,90 Euro, Gewinnklasse 6: 46,10 Euro, Gewinnklasse 7: 15,40 Euro, Gewinnklasse 8: 11,80 Euro. Toto: Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 93 899,00 Euro, Gewinnklasse 2: 4942,00 Euro, Gewinnklasse weiter
  • 256 Leser
HANDSCHRIFTENSTREIT

Gutachten fast fertig

Noch in diesem Herbst soll klar sein, wem viele badische Kunstschätze gehören - dem Land oder dem Haus Baden. Die Expertenkommission habe in einem 'Jahrhundertwerk der Gründlichkeit' die Akten durchgearbeitet, sagte Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU). Die Bewertung stehe aber noch aus. Seit etwa einem Jahr wird über einen Verkauf wertvoller weiter
  • 305 Leser
BOMBENDROHUNG

Heidelberger Schule geräumt

Nach einer Bombendrohung in einer Grund- und Hauptschule in Heidelberg sind 300 Schüler in Sicherheit gebracht worden. Ein Unbekannter hatte bei der Schulleitung angerufen und eine Explosion angekündigt, wie die Polizei berichtete. Das dreistöckige Gebäude wurde geräumt, alle Räume wurden nach Sprengstoff durchsucht. Eineinhalb Stunden später konnte weiter
  • 382 Leser
DOUGLAS / Aurelius übernimmt Standorte

Herrenmodegeschäft verkauft

Der Handelskonzern Douglas hat seine defizitäre Männermode-Tochter Pohland an die Münchner Industrieholding Aurelius verkauft. Aurelius habe die elf Pohland-Standorte mit allen 468 Beschäftigten zum 13. September übernommen, berichtete die Douglas Holding AG in Hagen. Eine Umfirmierung sei nicht vorgesehen. Über den Verkaufserlös wurde nichts bekannt. weiter
  • 433 Leser

Hintergrund: Diskussion um Billigflieger

Billigfluglinien sind nach den Statistiken nicht gefährlicher als große bekannte Fluglinien. Das sagt der australische Professor und Katastrophen-Management-Experte Robert Heath. Die Sicherheit von Billigfliegern ist jetzt wieder ein Thema - laut Heath zu Unrecht. 'Der Verdacht ist immer, dass Fluggesellschaften, die mit enger Gewinnmarge operieren, weiter
  • 305 Leser
motorrad-wm

Hofmann gefeuert

Die Nachricht hing nachts am Motorhome in Estoril und beendete die Zeit des bisher einzigen deutschen Fahrers in der Motorrad-Königsklasse 'Moto-GP'. Wegen angeblicher Arbeitsverweigerung entließ das Ducati-Satellitenteam Pramac DAntin Alex Hofmann vier Rennen vor dem Saisonende mit sofortiger Wirkung. Für den Deutschen ein unhaltbarer Vorwurf. 'Mangelnde weiter
  • 313 Leser
RÖKONA / Die Textilindustrie in Baden-Württemberg ist noch immer bedeutend - aber anders als früher

Honig darf nicht kleben, die Mücke nicht stechen

Der vormals wichtige Textilstandort Baden-Württemberg ist fast tot. Es lebt aber der neue Textilstandort - vor allem auf dem Gebiet der technischen Textilien. Ein Beispiel dafür bietet der Hersteller Rökona. Er beliefert die Autoindustrie und eine Reihe von Nischen. weiter
  • 394 Leser
uefa-cup

HSV will Ärger wegschießen

Für den Hambuger SV ist nach der 1:2-Niederlage in der Bundesliga gegen Frankfurt am heutigen Dienstag (18 Uhr/DSF) im Hinspiel der ersten Runde im Uefa-Cup bei Litex Lowetsch Frustbewältigung angesagt. 'Da können wir uns den Ärger wegschießen', kündigte Mittelfeld-Spieler David Jarolim an. Nur drei Tage nach dem Frustspiel wollen der tschechische Nationalspieler weiter
  • 283 Leser
ARBEITGEBER

Hundt bleibt Präsident

Der Uhinger Unternehmer Dieter Hundt bleibt Arbeitgeberpräsident. Dem Präsidium der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände erklärte er gestern seine Bereitschaft, für zwei weitere Jahre zu kandidieren. Er erhielt große Zustimmung. Die Wiederwahl auf dem Arbeitgebertag im Dezember gilt als Formsache. weiter
  • 655 Leser
TIERE / Attacke beim Füttern

Hungriges Wildschwein greift an

Mit hungrigen Wildschweinen ist nicht zu spaßen - diese Erfahrung machte am Sonntag ein Rentner im Wildschweingehege Mannheim-Rheinau. Nach Angaben der Polizei vom Montag hatte der Mann das Gehege betreten, um den Tieren Futter zu bringen. Plötzlich griff ein Schwein an und verletzte den 66-Jährigen am Oberschenkel. Der aus Hirschberg im Rhein-Neckar-Kreis weiter
  • 887 Leser
NATUR / Eichenprozessionsspinner breitet sich aus

Im nächsten Jahr droht eine Plage

Pflanzenschutzmittel gegen die Raupen
In weiten Teilen Baden-Württembergs verdarb im Sommer der Eichenprozessionsspinner den Ausflug ins Grüne: Die Brennhaare der Raupe lösen Hautausschläge und Asthmaanfälle aus. Experten warnen für 2008 vor einer weiteren massiven Ausbreitung der Plagegeister. weiter
  • 343 Leser
FREIZEIT / Seelsorger laden im Europa-Park zur Entschleunigung ein

Im Trubel zu sich kommen

Hochzeiten und geistliche Impulse in der Stabkirche
Im Europa-Park in Rust gibt es Spiel, Spaß und jauchzendes Vergnügen, aber auch Oasen der Ruhe. Dorthin laden die Seelsorger Martin Lampeitl und Andreas Wilhelm die Besucher zu besinnlichen Momenten ein. Sie wollen als Vertreter der zwei großen Kirchen neue Wege gehen. weiter
  • 384 Leser
DEUTSCHE BAHN / Länder kritisieren Privatisierungspläne

Immer höhere Schwellen

Gutachten befürchtet Einschränkungen im Nahverkehr
Die Teilprivatisierung der Deutschen Bahn gerät immer mehr aufs Abstellgleis: Die Bundesländer wollen die Pläne ablehnen, wenn ihre Interessen nicht stärker berücksichtigt werden. Denn nach einem Gutachten drohen erhebliche Streckenstilllegungen und weniger Züge. weiter
  • 402 Leser

INTERVIEW: Lieber Wald forsten

Man sollte nicht zu viele Hoffnungen auf Biosprit setzen, sagt Thomas Henningsen, Energieexperte von Greenpeace. Es nutzt dem Klima nichts, wenn ein Kraftstoff nur durch einen anderen ersetzt wird. Viel wichtiger ist es, insgesamt den Verbrauch drastisch zu senken. weiter
  • 361 Leser
IRLAND

Irritiert über Botschafter

Mit angeblich abfälligen Bemerkungen über die Iren hat der deutsche Botschafter in Dublin die Regierung seines Gastlandes irritiert. Das Außenministerium der Republik habe 'starke Beunruhigung' darüber geäußert, dass Botschafter Christian Pauls das Land in einer Rede als 'ungehobelt' charakterisiert habe, berichtete die 'Irish Times'. Die Londoner Zeitung weiter
  • 283 Leser
FEUERWEHREINSATZ

Janosch auf heißer Spur

Eine allzu heiße Fährte ist in München einem kleinen Terrier zum Verhängnis geworden. Der einjährige Janosch hatte gestern in einem Biergarten plötzlich höchst interessante Gerüche entdeckt. Voller Eifer folgte er der Spur bis unter einen Container - und blieb darunter stecken. Die von Janoschs Frauchen alarmierte Feuerwehr musste den Container mit weiter
  • 304 Leser
Zweite Liga

Jena reagiert auf Talfahrt

Nach dem Absturz auf den letzten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC Carl Zeiss Jena die Notbremse gezogen und sich nach nur 158 Tagen von Trainer Frank Neubarth getrennt. Der 45-Jährige wurde gestern mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Sein Nachfolger soll bis spätestens Mittwoch feststehen. Als Kandidaten sind Falko Götz, Lorenz-Günther weiter
  • 282 Leser
Evangelische Kirche

Kampf um den freien Sonntag

Die Evangelische Landeskirche in Bayern will für den Erhalt des Sonntags als Feiertag kämpfen, an dem die Ladentüren geschlossen bleiben sollten. Es müsse unbedingt verhindert werden, dass in Zukunft Geschäfte an den Sonntagen öffnen dürften und ein Großteil der Menschen arbeiten gehen müsse, sagte Landesbischof Johannes Friedrich gestern in München. weiter
  • 320 Leser
FINANZMARKT / Northern Rock weiter unter Druck

Keine Entwarnung

Der britische Baufinanzierer Northern Rock stand auch gestern schwer unter Druck. Experten sehen zwar keinen Anlass für Panik, aber auch nicht für eine Entwarnung. weiter
  • 420 Leser
Fussball-WM

Know-how für Südafrika

Südafrika will bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 von Erfahrungen der bayerischen WM-Städte profitieren. Eine 16-köpfige Delegation aus den Partnerprovinzen Gauteng, Western Cape und Kwazulu-Natal informiert sich derzeit in Bayern über Möglichkeiten, Besucherströme mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu meistern. 'Südafrika steht mit der Bewältigung weiter
  • 314 Leser
BAHNPRIVATISIERUNG

KOMMENTAR: Ende mit Schrecken

Der Börsengang - oder genauer gesagt die Teilprivatisierung - der Deutschen Bahn sollte eigentlich die Krönung der Bahnreform werden: Beweis des Wandels vom Milliardengrab zu einem profitablen und effektiven Unternehmen. Doch ein Scheitern wird immer wahrscheinlicher, und das Bedauern darüber nimmt täglich ab. Zu groß sind die Risiken und Pferdefüße, weiter
  • 422 Leser
ABSCHUSS

KOMMENTAR: Gewissen auf Befehl

Es gibt Situationen, in die kein Mensch geraten möchte - jene, die antike Dichter als tragisch bezeichneten. Gleichgültig, wie der Held sich auch entscheidet, er macht es in jedem Falle falsch. Ins Jetzt übersetzt: Schießen oder nicht schießen und so oder so Menschenleben auf dem Gewissen zu haben - die im entführten Flugzeug oder die im anvisierten weiter
  • 218 Leser
MICROSOFT

KOMMENTAR: Wegweisend

Saftiger hätte die Schlappe nicht ausfallen können. Was Microsoft einstecken muss, ist eine Niederlage auf der ganzen Linie, mit der in dieser Schärfe keiner rechnen konnte. Es schaut so aus, als ob die europäischen Richter dem US-Software-Riesen eine Lehre erteilen wollten. Kein Wunder, wenn man in Rechnung stellt, mit welcher Chuzpe der Konzern die weiter
  • 319 Leser

Kulturtipp

Krimi und Erotik Kabarett, Satire, Poetry-Slam und eine Krimilesung mit Tatort-Kommissar Udo Wachveitl bietet der Augsburger Kabarett-Herbst. Von diesem Donnerstag, 20. September, bis 1. Dezember werden bei 45 Veranstaltungen viele namhafte deutsche Kabarettisten auftreten, unter ihnen Michael Altinger, Lissy Aumeier ('Männerträume') und Martina Schwarzmann. weiter
  • 292 Leser

Kunstklettern.Sieben Jahre ist ...

...die Landesgartenschau in Singen (Kreis Konstanz) jetzt schon her, aber das, was damals zu der Gartenausstellung in der Stadt am Hohentwiel angelegt wurde, bereitet vielen bis heute Freude - zum Beispiel die Installation, an der sich immer noch ganz hervorragend klettern lässt. weiter
  • 379 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3877 (Freitag: 1,3860) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7206 (0,7215) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69430 (0,68915) britische Pfund, 159,45 (159,20) japanische Yen und auf 1,6458 (1,6463) Schweizer Franken weiter
  • 458 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Ölpreis gesunken Nach dem Rekordhoch in der vergangenen Woche ist der Ölpreis wieder deutlich gefallen. US-Leichtöl verbilligte sich im elektronischen Handel an der New Yorker Rohstoffbörse um 70 Cent auf 78,40 Dollar je Barrel (159 Liter). Auch der Preis für die in Europa wichtige Nordsee-Sorte Brent gab in London nach und notierte bei 75,65 Dollar. weiter
  • 433 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Unfall: Schaffner verliert Bein Bei einem Bahnunfall hat gestern Morgen ein 37-jähriger Schaffner ein Bein verloren. Nach Angaben der Bundespolizei war der Mann in Schmiechen (Kreis Aichach-Friedberg) beim Anfahren der Regionalbahn nach Augsburg gestolpert und unter die Räder geraten. Ein Fahrgast zog zwar sofort die Notbremse, dennoch wurde dem Zugbegleiter weiter
  • 357 Leser
GESETZ / Mehr Flexibilität bei Berufungen

Landes-Unis sollen Spitzenkräfte holen

Um die Qualität von Forschung und Lehre zu sichern, erhalten die Universitäten im Land bessere gesetzliche Bedingungen für die Gewinnung von Spitzenkräften. weiter
  • 241 Leser

Landmarke. Weithin sichtbar ...

...thront Burg Rötteln über Lörrach auf einem Bergsporn. Die gewaltige Burganlage wurde 1678 im Holländischen Krieg beschädigt - und so zeigt sie sich noch heute. weiter
  • 297 Leser
WIRTSCHAFTSVERBÄNDE

LEITARTIKEL: Persönlichkeiten fehlen

Dieter Hundt macht weiter: Der Arbeitgeberpräsident stellt sich für zwei weitere Jahre zur Wiederwahl, obwohl er sich zum Jahresende aus der Geschäftsführung seiner Allgaier-Werke in Uhingen verabschiedet und an die Spitze des Aufsichtsrats wechselt. Das erklärte er dem Präsidium der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), und die weiter
  • 333 Leser

Leute im Blick

Nana Mouskouri Die griechische Sängerin Nana Mouskouri (72) und Kinderlieder-Star Rolf Zuckowski (60) werden für ihr Lebenswerk mit einer Platin-Stimmgabel ausgezeichnet. Mouskouri ('Weiße Rosen aus Athen') sei mit mehr als 250 Millionen verkauften Tonträgern eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt, teilten die Veranstalter der Goldenen Stimmgabel weiter
  • 264 Leser
PARTEIEN

Linke gründet Landesverband

Die Partei Die Linke hat am Wochenende im mittelfränkischen Zirndorf einen bayerischen Landesverband gegründet. Die rund 140 Delegierten aus Linkspartei und Wahlalternative WASG hätten dem Zusammenschluss ohne Diskussion zugestimmt, teilte ein Parteisprecher mit. Der stellvertretende Bundesvorsitzende Klaus Ernst (Schweinfurt) sagte, auf mittlere Sicht weiter
  • 297 Leser
BAHN

Länder fordern Nachbesserung

Die Bundesländer dringen darauf, den Plan für eine Teilprivatisierung der Bahn nachzubessern. Er sei verfassungswidrig, da der Bund juristisch zwar das Eigentum, die DB AG aber Befugnis über Bewirtschaftung und Bilanzierungsrecht habe. Die Investitionen im Nahverkehr müssten gesetzlich festgelegt und künftige Preisanhebungen für Trassen und Bahnhöfe weiter
  • 263 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 10.-14.09.07: 100er Gruppe 24-30 EUR (28,10 EUR). Notierung 17.09.07: minus 0,40 EUR. Handelsabsatz: 31.527 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 417 Leser
TOURISMUS / Kabinett beschließt Förderung

Massive Kampagne

Die Staatsregierung will den Tourismus in Bayern unterstützen. Das Kabinett hat gestern auf dem Obersalzberg eine Aufstockung der Förderung beschlossen. weiter
  • 274 Leser
TELEKOM / Konzern weitet sein Mobilfunk-Angebot auf vier weitere Bundesstaaten aus

Milliardenschwerer Zukauf in den USA

Die Deutsche Telekom weitet ihr Mobilfunkangebot in den USA auf vier weitere Bundesstaaten aus. Demnach übernimmt T-Mobile USA für 1,6 Mrd. Dollar (1,15 Mrd. EUR) den im Südosten der Vereinigten Staaten aktiven Anbieter Suncom Wireless. Die Telekom gewinnt damit über eine Million Kunden und kann bisher anfallende Roaming-Kosten sparen. Vor allem aber weiter
  • 370 Leser

Na sowas . . .

Ein frustrierter 22-jähriger Österreicher hat in seinem Heimatort Rankweil (Vorarlberg) eine fest installierte Radarfalle abmontiert, auf einen Bagger geladen und kurzerhand im Rhein versenkt. Das kommt ihn nun weitaus teurer zu stehen als ein Blitzfoto: Ein Gericht verurteilte ihn zu 100 000 Euro Wiedergutmachung und sechs Monaten Bewährungsstrafe. weiter
  • 287 Leser

Nachgefragt: Tollwut-Schutz geht vor

Für Hunde als Urlaubsmitbringsel gibt es einen ganzen Vorschriftenkatalog. Unser Redaktionsmitglied Hans Georg Frank fragte Dirk Murmann vom Veterinär-Dezernat im Freiburger Regierungspräsidium. Was muss bei Hunden aus einem Urlaubsland beachtet werden? DIRK MURMANN: Um die Tollwut nicht einzuschleppen, brauchen Heimtiere wie Hund und Katze grundsätzlich weiter
  • 303 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Warnung vor Krieg gegen Iran Der französische Außenminister Bernard Kouchner hat vor der Gefahr eines Krieges gegen den Iran gewarnt. Um Teheran dazu zu bewegen, die Urananreicherung zu stoppen, forderte er Wirtschaftssanktionen der EU. Die deutsche Bundesregierung erklärte, Sanktionsmöglichkeiten seien bereits im Gespräch. Man halte weiter an einer weiter
  • 252 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nervöse Händler

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern uneinheitlich. Der heute anstehende US-Zinsentscheid und die im Wochenverlauf erwarteten Geschäftsberichte großer US-Banken machten die Anleger sehr nervös, hieß es. Vor allem Bankenwerte rutschten nach einer negativen Branchenstudie der Citigroup tief ins Minus. Insbesondere Hypo Real Estate und Deutsche weiter
  • 458 Leser
FERNSEH-FUSSBALL / Besonders VfB-Fans dürfen sich freuen: Mehr Champions-League-Spiele live für alle

Neue Formel: Wo Sat 1 draufsteht, ist Premiere drin

Champions League und Uefa-Cup spielen teilweise auf neuen Fernsehkanälen. Und: Es gibt mehr Liveübertragungen von Spielen mit deutschen Mannschaften. weiter
  • 352 Leser
MITARBEITER / Unternehmen müssen sich anstrengen, geeignetes Personal zu finden

Neue Konkurrenz um kluge Köpfe

Familienfreundlichkeit als ein Pluspunkt beim Buhlen um beruflichen Nachwuchs
Bis vor kurzem noch stapelten sich die Bewerbungsmappen. Aus einem Heer arbeitssuchender Akademiker und Fachkräfte konnten sich Unternehmen die besten Kandidaten herauspicken. Doch inzwischen hat sich das Blatt gewendet - zugunsten der Arbeitnehmer. weiter
  • 569 Leser
TRAINER / WM-Qualifikation im Blick

Norweger statt Brasilianer im Irak

Der Norweger Egil 'Drillo' Olsen wird neuer Fußball-Nationaltrainer des Irak. Wie Verbandschef Hussein Saeed bestätigte, hat der 65-jährige frühere norwegische Nationaltrainer einen Dreijahresvertrag beim amtierenden Asien-Meister unterzeichnet. Seine wichtigste Aufgabe sei die Qualifikation für die WM in Südafrika 2010, sagte Olsen, der die Nachfolge weiter
  • 247 Leser
VERDACHT

O. J. Simpson wieder in Haft

Den 'Kriminalprozess des Jahrhunderts' gewann er mit fliegenden Fahnen und heizte rassistische Spannungen an, die in Amerika eine neue Kluft zwischen Weißen und Schwarzen aufrissen. Zwölf Jahre später sitzt die Footballlegende O. J. Simpson wieder hinter Gittern. Diesmal nicht wegen eines brutalen Doppelmordes, von dem er damals in einem sensationellen weiter
  • 357 Leser
RINGEN / Deutsche bei WM taktisch unklug

Olympia-Tickets verpasst

Die deutschen Ringer haben zum Auftakt der WM in Baku durchwachsene Leistungen gezeigt. Alle drei im griechisch-römischen Stil an den Start gegangenen Athleten des Deutschen Ringer-Bundes (DRB) sind nach frühzeitigen Niederlagen vorzeitig ausgeschieden. Da sich nur die acht Erstplatzierten in jeder Gewichtsklasse für Olympia 2008 qualifizieren, steht weiter
  • 281 Leser
VERKEHR / Mann dreht in U-Bahn-Station durch

Passanten auf Gleise gestoßen

In einer Wiener U-Bahn-Station hat ein 28-Jähriger mehrere Wartende auf die Gleise gestoßen. Ein Opfer erlitt schwere Rückenverletzungen. Ein Angestellter der Verkehrsbetriebe beobachtete den Vorfall auf einem Überwachungsbildschirm und verhinderte Schlimmeres, indem er eine sich nähernde U-Bahn vor Einfahrt in die Station stoppte. Der Täter wurde festgenommen, weiter
  • 328 Leser
SICHERHEIT / Debatte um Abschuss entführter Flugzeuge löst beispiellose Reaktion aus

Pilotenverband: Befehl verweigern

Verteidigungsminister Jung gerät auch in der Truppe in die Defensive
Der Vorschlag, gekaperte Passagierflugzeuge abzuschießen, bringt Verteidigungsminister Jung unter Druck. Aus der Truppe kommt der Aufruf zur Befehlsverweigerung. Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hat mit seinem Vorstoß zum Abschuss gekaperter Flugzeuge, die von Terroristen als Waffe benutzt werden, eine beispiellose Reaktion in der Truppe weiter
  • 358 Leser

Programm

HANDBALL ·DHB-Pokal, 2. Runde: Heilbronn-Horkheim - Gummersbach, Kronau/Östringen II - Willstätt, Großwallstatt - Hüttenberg, Waiblingen - Leichlinger TV (alle Di. 20), Neuhausen/Erms - Erlangen, Obernburg - Kronau/Östringen, Hüttenberg - Großwallstadt (alle Mi. 20), Balingen/Weilstetten - FA Göppingen (Mi. 20.15), Bittenfeld - Friesenheim (Mi. 20.30). weiter
  • 270 Leser
KRAFTSTOFFE / Unterschiedlicher Einsatz

Raps und Rüben in den Tank

Es gibt unterschiedlichen alternativen Sprit: Pflanzenöle können Diesel ersetzen, Ethanol das Benzin. Beides wird schon heute in kleinen Mengen beigemischt. weiter
  • 319 Leser
PHARMAINDUSTRIE

Reform zeigt Wirkungen

Die jüngsten Arzneimittelspargesetze setzen die Pharmabranche erheblich unter Druck. Wie der Verband Pro Generika in Berlin mitteilte, wuchs im ersten Halbjahr 2007 zwar der Absatz von Nachahmer-Arzneien um 8,1 Prozent auf 183 Mio. Packungen, doch ging gleichzeitig der Umsatz um 5,4 Prozent zurück. Das Arzneimittelsparpaket von Gesundheitsministerin weiter
  • 432 Leser
INTERBOOT / Wassersportbranche im Aufwind

Regatta um Kunden

'Leinen los' für die Wassersportbranche. Von Samstag an zeigen die Aussteller auf der Interboot, was sie in der nächsten Saison vom Stapel lassen. weiter
  • 456 Leser

São Paulo in Zahlen

39 zusammengewachsene Städte bilden die brasilianische Megacity São Paulo - den größten Ballungsraum Südamerikas. · Einwohnerzahl 2005: Ballungsraum 18,3 Millionen · Entwicklung: 1950 2,3 Millionen · Prognose für 2015: 20,5 Mio. · Fläche: Ballungsraum 8051 Quadratkilometer · Bevölkerungsdichte: 2273 Menschen pro Quadratkilometer · Wirtschaft: Rekordpräsenz weiter
  • 236 Leser

Schmutzige Bombe

Wird ein herkömmlicher Sprengsatz mit Nuklearmaterial gefüllt - etwa aus medizinischen Geräten -, sprechen Experten von einer so genannten schmutzigen Bombe. Bei der Explosion wird das Nuklearmaterial in kleinste Teile zerfetzt. 'Schmutzige Bomben' sind keine Atombomben. Bei der Detonation kommt es zu keiner Kernspaltung oder -fusion. Deshalb haben weiter
  • 267 Leser
SCHLESWIG-HOLSTEIN / Innenminister und SPD-Chef Stegner verlässt das Kabinett 2008

Schwarz-Rot an der Waterkant gerettet

Die Krise in Kiel ist abgewendet: Das schwarz-rote Bündnis konnte gerettet werden. Innenminister Ralf Stegner (SPD) verlässt das Kabinett zum 15. Januar 2008 weiter
  • 243 Leser
SERIE / Die Megacitys der Welt (Teil 9) - Heute: São Paulo

Selbst in luftigen Höhen ein Moloch

Umwelt-, Müll- und Verkehrs-Chaos - Extreme soziale Gegensätze führen zu hoher Kriminalitätsrate
São Paulo ist riesig, laut und gefährlich. In der brasilianischen 20-Millionen-Metropole leben Arm und Reich dicht beieinander. Das soziale Gefälle wird immer größer, entsprechend entwickelt sich die Kriminalitätsrate. Außerdem drohen Umwelt-, Müll- und Verkehrschaos. weiter
  • 303 Leser
AUSSTELLUNG / Wie sich Heimatlosigkeit und Ängste im Exil kreativ entladen

Selbst Mutter Erde zeigt den Hitlergruß

Die Pinakothek der Moderne widmet sich den Amsterdamer Jahren Max Beckmanns
Während Kardinal Meisner mit seiner Verbalentgleisung für Ärger sorgt, ist in der Münchner Pinakothek der Moderne zu besichtigen, welch großartige Kunst einst mit dem Etikett 'Entartete Kunst' diffamiert wurde: Gezeigt werden Max Beckmanns Werke aus dem Exil. weiter
  • 354 Leser
STUDENTEN / Niederländer als Schwarzfahrer in Düsseldorf aufgegriffen

Seltsames Uni-Aufnahmeritual mit Mülltüten

Sie rochen streng und sahen merkwürdig aus: 13 mit Nylon-Strumpfhosen und Mülltüten bekleidete junge Niederländer sind als Schwarzfahrer am Düsseldorfer Hauptbahnhof aufgefallen. Um in eine Studentenverbindung der Uni Amsterdam aufgenommen zu werden, hatten sie sich auf eine ungewöhnliche Aufnahmeprüfung eingelassen. Sie waren nachts ohne Unterwäsche, weiter
  • 308 Leser
REFORMKURS

SPD und DGB für Versöhnung

Nach dem monatelangen und heftigen Streit um den Reformkurs der großen Koalition wollen SPD und Gewerkschaften in Bayern 'einen neuen Anfang' wagen. Das habe er mit dem bayerischen DGB-Chef Fritz Schösser verabredet, sagte SPD-Fraktionschef Franz Maget gestern zum Auftakt der Herbstklausur im oberfränkischen Lichtenfels. Es gehe zwar nicht um ein Bündnis, weiter
  • 298 Leser
RÜCKZUG

SPD-Vorstand ohne DGB-Chef

Landtagsvizepräsident Wolfgang Drexler (SPD) hält den angekündigten Rückzug von DGB-Landeschef Rainer Bliesener aus dem Vorstand der Südwest-SPD für einen 'schweren Schlag'. 'Ich bedauere das außerordentlich', sagte Drexler gestern in Stuttgart. Die SPD-Führung müsse eigentlich darauf bedacht sein, sehr enge Beziehungen zu den Gewerkschaften zu pflegen. weiter
  • 247 Leser

Stichwort: Luftsicherheitsgesetz

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 15. Februar 2006 ließ es an Klarheit nicht mangeln: Der Artikel des Luftsicherheitsgesetzes, der den Abschuss gekaperter Passagierflugzeuge zulässt, ist mit mehreren Artikeln des Grundgesetzes unvereinbar und deshalb nichtig. Die Entscheidung galt als glatte Ohrfeige für die Bundesregierung. Und zwar sowohl weiter
  • 267 Leser
REGIONALLIGA

Straftraining vor Frühstück

Ein Straftraining im Morgengrauen soll den auf eigenem Gelände rat- und sieglosen Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers munter machen. Nachdem die 'Blauen' nach vier Heimspielen immer noch keinen Sieg aufweisen und in der Tabelle nur Platz elf belegen, hat der neue Trainer Peter Zeidler seine Mannschaft zum Rapport vor dem Frühstück verdonnert. weiter
  • 262 Leser
SICHERHEIT / Schäubles Warnung vor nuklearem Anschlag korrigiert

Terror ohne Atomwaffen

SPD-Generalsekretär: Politischer Dampfplauderer
Die Warnung des Bundesinnenministers Wolfgang Schäuble (CDU) vor einem Anschlag mit nuklearem Material bezog sich nicht auf Atombomben. Das hat die Bundesregierung mitgeteilt. SPD und Grüne forderten Schäuble auf, nicht weiter Ängste zu schüren. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich bei seiner jüngsten Terrorwarnung vor einem nuklearen weiter
  • 304 Leser

Theater-saison: Alle Premieren

Mit der Oper 'Der Freischütz' startet das Theater Ulm am Donnerstag in die Saison. In unserer Sonderbeilage finden Sie alles über die Premieren und das Ensemble der Spielzeit 2007/08.Regisseur Stephan Suschke spricht über Urängste im 'Freischütz'-Wald, Intendant Andreas von Studnitz über das 'Faust'-Projekt. In einem Quiz können Leser ein Schauspiel-Abo weiter
  • 315 Leser

THEMA DES TAGES: Der Biosprit-Boom

Nicht nur aus Rohöl, auch aus Pflanzen lässt sich Kraftstoff herstellen - der Trend geht zum Biosprit. Unsere Korrespondentin schreibt, wie in Brasilien der massenhafte Zuckerrohranbau das Land verändert. Ein Greenpeace-Experte sagt, welchen Sinn der Einsatz von Biosprit hat und worin die Gefahren liegen. weiter
  • 423 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (048. Folge)

48. Folge Aber Hilde schwieg. Die Worte vollführten einen wilden Tanz in ihrem Kopf und ließen sich nicht in eine Reihe zwingen. Zu viele Jahre waren mit Schweigen vergangen. Dem Schweigen über Sonja. Es war zu spät, um alte Wunden zu heilen. Sie würden nur aufreißen und von neuem schmerzen. Der Zug verlor an Fahrt, und wie zur Begrüßung riss am Himmel weiter
  • 278 Leser

Tipp des Tages: Barzahlung nicht zwingend

Bei Handwerkerrechnungen kommt es immer wieder zu Streitigkeiten. Die Zeitschrift 'Finanztest' hat in ihrer jüngsten Ausgabe einige Hinweise und Urteile zum Thema zusammengestellt: Dass die Kunden nicht verpflichtet sind, ihre Rechnungen bar zu zahlen, legten die Richter des Oberlandesgerichts Köln fest. Eine solche Klausel im Kleingedruckten sei unzulässig. weiter
  • 456 Leser
BASKETBALL / Spanien unterliegt im EM-Finale Russland mit 59:60

Tränen nach Verzweiflungswurf

'Kalinka' statt 'Viva Espana' aus den Lautsprechern des Sportpalastes von Madrid: Russland hat durch den Korb von J.R. Holden zwei Sekunden vor Schluss zum 60:59 die Träume von Weltmeister Spanien von der absoluten Basketball-Supermacht beendet. weiter
  • 262 Leser
MORDPROZESS / Ehefrau und Komplize vor Gericht

Tödlicher Cocktail

Weil sie ihren Ehemann mit Medikamenten ermordet haben soll, stehen eine 31-jährige Frau und ihr Komplize, ein ehemaliger Sanitäter, im Oktober vor Gericht. weiter
  • 353 Leser

Ulm-MARATHON: Alle Ergebnisse

Mehr als 9000 Läufer gingen am vergangenen Sonntag beim Ulmer Einstein-Marathon auf die verschiedenen Strecken. 900 davon wagten sich auf die Marathon-Distanz. Für viele stand der Spaß im Vordergrund. Alle Ergebnisse und Fotos von diesem sportlichen Großereignis haben wir in einer Beilage festgehalten, die heute der SÜDWEST PRESSE beiliegt. weiter
  • 400 Leser
LEHRERMANGEL

Verband warnt vor Katastrophe

Der Verband der bayerischen Lehrer warnt vor einer dramatischen Knappheit an Pädagogen. Ohne sofortiges Handeln steuere Bayern auf eine Katastrophe zu. weiter
  • 318 Leser
TIERE / Bellendes Mitbringsel vom Urlaub auf Kuba

Viel Aufwand für ein bisschen Hund aus der Karibik

Für ein bellendes Mitbringsel aus Kuba hat eine Karlsdorfer Familie keinen finanziellen und bürokratischen Aufwand gescheut. Selbst die Politik wurde eingeschaltet. weiter
  • 510 Leser
FERNSEHEN / Emmy-Verleihung in Los Angeles

Viele Sieger, kein großer Gewinner

Emmys für alle: Die US-Fernsehakademie schien bei der diesjährigen Verleihung die Auszeichnungen gleichmäßig verteilen zu wollen. So gab es bei dem Gala-Abend keinen klaren Gewinner. Die Mafia-Serie 'Sopranos' nahm zwar die Top-Kategorien für bestes Drama, Regie und Drehbuch mit nach Hause, die Schauspieler gingen jedoch leer aus. Die Newcomer-Show weiter
  • 297 Leser
AUTOHERSTELLER

Vorgaben für mehr Sicherheit

Die EU-Kommission plant neue Vorschriften für Autohersteller. Ziel sei es, Autos sicherer und sauberer zu machen, teilte die Brüsseler Behörde gestern mit. Die Kommissare schlagen vor, einen elektronischen Schleuderschutz für alle Neuwagen von 2011 an verbindlich vorzuschreiben. Auch für den serienmäßigen Einbau von Notruf-Geräten könnte es einen verbindlichen weiter
  • 473 Leser
RAD-WM / Aufgebot von 21 auf 16 Fahrer reduziert

Weiter grünes Licht für Zabel

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat gut eine Woche vor Beginn der Straßen-WM (25. bis 30. September) in Stuttgart sein Aufgebot bei den Männern von 21 auf 16 Fahrer reduziert. Der verletzte Andreas Klöden, Grischa Niermann, Andreas Klier, Paul Martens und Björn Schröder wurden aus dem erweiterten Kader gestrichen. Weiter im Aufgebot steht damit Milram-Profi weiter
  • 329 Leser
KLASSIK / Gegenseitige Vorwürfe von Hélène Grimaud und dem Festival 'Prager Herbst'

Weltstar zwischen unspielbarem Flügel und betrunkenem Festivalchef

Nach der kurzfristigen Absage eines Konzerts der Pianistin Hélène Grimaud und der Sächsischen Staatskapelle Dresden während des Festivals 'Prager Herbst' haben beide Seiten schwere Vorwürfe gegeneinander erhoben. 'Ich bin schockiert über den Vorfall', sagte die 37-jährige Künstlerin. Festivalleiter Pavel Spiroch habe sie vor Zeugen in betrunkenem Zustand weiter
  • 296 Leser
URTEIL / Feiern und Trinken auf dem Oktoberfest kann gefährlich sein

Wiesn-Schunkler müssen für Zahnschaden haften

Wildes Schunkeln auf dem Münchner Oktoberfest kann teuer werden. Denn wer zum Schunkeln, Tanzen und Singen auf eine Bierbank steigt, dabei das Gleichgewicht verliert und jemanden verletzt, muss dafür nach einem Urteil des Münchner Amtsgerichts haften - auch wenn er selbst durch einen Dritten gestoßen wurde. Im konkreten Fall sprachen die Richter einem weiter
  • 300 Leser
AREVA

Windkraft im Blick

Nach der gescheiterten Übernahme des Hamburger Windkraftanlagenbauers Repower hat der französische Atomtechnikkonzern Areva die Mehrheit am Bremerhavener Windturbinenbauer Multibrid gekauft. Das teilten der französische Konzern und bisherige Eigentümer Prokon Nord aus Leer mit. Der Wert von Multibrid wird mit 150 Mio. EUR beziffert. weiter
  • 481 Leser
FORMEL 1 / Spionage-Affäre stellt die McLaren-Mercedes-Mannschaft vor eine Zerreißprobe

Wo lassen sich Millionen abzapfen?

Teamchef Dennis finanziell unter Druck - Zweikampf Hamilton/Alonso verschärft sich
Die Spionage-Affäre um McLaren-Teamchef Ron Dennis zieht Motorenpartner Mercedes mit in die Verantwortung. Spannend wird sein, wie die Zukunft des Teams mit dem finanziell unter Druck geratenen Engländer aussieht und wie sich die Schwaben verhalten werden. weiter
  • 299 Leser
PROZESS

Zehn Jahre für Mordversuch

Nach einer lebensgefährlichen Dolch-Attacke auf seine Ex-Freundin und deren Sohn muss ein 42-Jähriger für zehn Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Mannheim verurteilte den Angeklagten gestern wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung. Außerdem muss der Mann 55 000 Euro Schmerzensgeld und Schadenersatz an die beiden Opfer zahlen. Im weiter
  • 288 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Schalke und Bremen vor dem ersten Auftritt

Zwei knifflige Aufgaben

'Knappen' selbstbewusst - Hanseaten plagt Personalnot
Für Schalke 04 und Werder Bremen beginnt heute der Ernst des Champions-League-Lebens. Während die 'Knappen' nach ihrem 1:1 beim FC Bayern mit Selbstvertrauen in die Partie gegen den FC Valencia gehen, herrscht bei Werder vor dem Anpfiff Krisenstimmung. weiter
  • 348 Leser
VOLKSVERHETZUNG

Zündel-Urteil ist rechtens

Die Verurteilung des Holocaust-Leugners Ernst Zündel zu einer fünfjährigen Freiheitsstrafe ist rechtskräftig. Der 1. Strafsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) verwarf die über 600-seitige Revision als unbegründet. Das bestätigte der BGH gestern. In dem über ein Jahr dauernden Prozess war der heute 68-jährige Zündel am 15. Februar vom Mannheimer Landgericht weiter
  • 298 Leser