Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. Oktober 2007

anzeigen

Regional (81)

Kurz und Bündig
Missio-Fördertreffen Auf Einladung von Missio Aachen und des Referats Weltkirche der Diözese Rottenburg-Stuttgart treffen sich Spender und Förderer am Samstag, 13. Oktober, von 14 bis 17 Uhr in St. Michael in Gmünds Weststadt. Dabei wird die Arbeit von Mission Aachen vorgestellt sowie die weltkirchliche Arbeit in der Diözese. Mit dabei sind die Mashiti-Singers weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenischer Seniorennachmittag Ein ökumenischer Seniorennachmittag der evangelischen Kirchengemeinde Heubach ist am Donnerstag, 18. Oktober, 14.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Sternstundengottesdienst Am Sonntag, 21. Oktober, um 20 Uhr, ist in der St.-Ulrich-Kirche in Heubac der nächste Sternstundengottesdienst. Joachim von Lübtow, Theologe und Psychologe aus Stuttgart, will den Träumen des Josef nachgehen. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Museen geöffnet Anlässlich der Heubacher Kirchweih haben das Miedermuseum und das Heimatmuseum im Heubacher Schloss am Sonntag, 14. Oktober, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
Kurz und Bündig
Albverein wandert Die Heubacher Albvereinsortsgruppe macht am Wochenende eine 2-Tagestour für Familien zum Wasserberghaus. Abfahrt am Samstag um 14 Uhr bei der Bäckerei Mühlhäuser. Info: Reiner Mündler, (07173) 4314. weiter
  • 179 Leser
Polizeibericht
Versuchte EinbrücheIggingen/Schwäbisch Gmünd Ein Unbekannter versuchte in der Nachtzum 10. Oktober die Automatik-Glastür einer Metzgerei in der Gartenstraße auseinanderzureißen. Dies gelang ihm nicht. Ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch wollte ein Unbekannter mit einem Schirmständer die Seiteneingangstüre zu einer Buchhandlung im Mühlbergle einschlagen. weiter
  • 136 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKBrandanschlag Unbekannte verüben einen Brandanschlag auf die Richtfunkrelaisstation der Bundeswehr in Heubach. Die Kriminalpolizei vermutet die Täter im RAF-Umfeld. Der Sachschaden beträgt 100 000 Mark.FDP auf dem Hof Der landwirtschaftliche Betrieb von Albert Lang in Mögglingen ist Ziel einer Informationsfahrt der Landes-FDP. Lang stellt weiter
  • 184 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBerta Hartter, Iltisfeld 1, Lindach, zum 88. Geburtstag.Ilse Gerl, Eugen-Bolz-Straße 10, zum 85. Geburt stag.Max Seiz, Nepperberg 4, zum 80. Geburtstag.Hubert Mader, Strutweg 22, Herlikofen, zum 79. Geburtstag.Andreas Miller, Am Schönblick 40, zum 78. Geburtstag.Stefan Cor, Werrenwiesenstraße 38, zum 78. Geburtstag.Leo Dalinger, Rupert-Mayer-Straße weiter
Kurz und Bündig
Medizin Über „Homöopathie und Schulmedizin - ein Widerspruch?“ spricht Dr. Gerhard Medinger auf Einladung der Techniker-Krankenkasse am Montag, 15. Oktober um 18.30 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens. weiter
  • 321 Leser
Kurz und Bündig
Ortsvorsteher In Bargau verzichtet Ortsvorsteher Rainer Wamsler, wie berichtet, auf sein Amt. In einer Sitzung des Ortschaftsrats am Montag, 15. Oktober um 18 Uhr, sprechen Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und der stellvertretende Ortsvorsteher Franz Rieg zur Verabschiedung. Im Anschluss berät das Gremium über einen Nachfolger. weiter
  • 334 Leser
Kurz und Bündig
Tanz Immer montags lädt das DRK Menschen ab 50 zum „geselligen Tanzen“ von 14 bis 15.30 Uhr in die Gemeindehalle Straßdorf ein. Info unter (07172)4519. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Politik FDP-Fraktionschef Ulrich Noll spricht am Montag, 15. Oktober um 19.30 Uhr beim „Liberalen Gesprächskreis“ im Rokoko-Schlösschen. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Frederick-Tag Vom 15. bis 26. Oktober dauert das Literatur-Lesefest „Frederick-Tag“ im Land. Dazu gibt es auch zahlreiche Aktionen in der Gmünder Stadtbibliothek. am Montag um 15 Uhr spielt das „marotte-Figurentheater“ aus Karlsruhe „Michel in der Suppenschüssel“ nach Astrid Lindgren. weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Wertstoffhof Wegen einer Betriebsversammlung sind die GOA-Wertstoffhöfe in Heubach, Lorch und Schwäbisch Gmünd am Montagnachmittag geschlossen. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Gesundheit Rüdiger Bielsky spricht am Montag um 19.30 Uhr im Musiksaal der Eichenrainschule über„Schröpfen - eine alte Therapie neu entdeckt“. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Die sieben Sinne und die Wahrhehmungsfähigkeit der Kinder“, darüber spricht Joachim Armbrust am Montag um 19.30 Uhr im Musiksaal der Mozartschule Hussenhofen. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Infos zur also Die Gmünder also ist am Samstag mit einem Info- und Verkaufsstand auf dem Johannisplatz. Von 8.30 bis 15 Uhr gibt's einen Flohmarkt, eine Ausstellung mit Gebrauchtmöbeln und Kinderprogramm. weiter
  • 350 Leser
Kurz und Bündig
Straßenarbeiten In Lindach werden am Montag und Dienstag an den Kreuzungen Täferroter Straße/Hans Diemar Straße und Täferroter Straße / Feuerseestraße Arbeiten am Straßenbelag ausgeführt. Der Verkehr wird mit einer Ampel einspurig am Arbeitsbereich vorbei geführt. Zur Hauptverkehrzeit ist mit starken Verkehrsbehinderungen auch aus Richtung Schießtal weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Herbstversammlung Der Kreisverband der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd lädt am heutigen Freitag um 20 Uhr zur Herbstversammlung. Auf der Tagesordnung stehen der Bericht des Vorstands, der Bericht des Kreisjugendleiters und die Vorschau auf die Kreisschau 2007. weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert Der Förderverein Begegnungsstätte St. Elisabeth lädt am heutigen Freitag um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert in den Prediger. Die Veranstaltung unterstützt das Projekt „Haus St. Martin“ für alte wohnungslosen Menschen. Mit dabei sein werden Vertreter der Städtischen Musikschule, „Vokal pur“, der Kammerchor des weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1973 Die Altersgenossen des Jahrgangs 1973 treffen sich heute um 20 Uhr zu ihrem monatlichen Stammtisch im „Max und Moritz“. Neue Interessierte willkommen. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Design und Schmuck Die Gewerbliche Schule zeigt ab heute Schmuckstücke des europäischen Comenius-Projekts in der Galerie im Chor im Prediger. Seit mehr als einem Jahr reisen Schüler und Lehrer des Berufskollegs für Design, Schmuck und Gerät durch Europa und erkunden die Schulen ihrer Partner in Schottland, Finnland und Italien. Die Ausstellung, die weiter
Kurz und Bündig
Flohmarkt Die Frauengruppe St. Franziskus lädt am morgigen Samstag, 13. Oktober, von 9 bis 15 Uhr zum Flohmarkt in den Franziskaner. Mit dem Erlös werden soziale Einrichtungen in der Stadt unterstützt. Es gibt Schnäppchen wie Haushaltsartikel, Elektrogeräte, Spielwaren oder Tafeldecken. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Limes-Sonderstempel Der Briefmarkensammlerverein Gmünd und der Verband der Limes-Cicerones laden am Samstag, 13. Oktober, ab 10 Uhr Briefmarkenfreunde auf den Johannisplatz. Dort wird eine Sondermarke zum Thema UNESCO-Weltkulturerbe Limes vorgestellt. Wer will, kann mit dieser Marke eine besondere Briefpost aufgeben und diese mit einem Sonderstempel weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Festkonzert Der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd lädt am morgigen Samstag, 13. Oktober, zu einem Festkonzert anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums in den Prediger. Der Gesangverein 1823 und der Akkordeon-Club Waldstetten gestalten den Abend musikalisch mit. Fürs leibliche Wohl ist ab 17.30 Uhr gesorgt, das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 400 Leser
Kurz und Bündig
Bruna-Winterreihe Die „Bruna“ beginnt am morgigen Samstag im VHS-Vortragssaal ihre Vortrags-Winterreihe um 14 Uhr mit einem Vortrag über Robert Musil. Referent ist der Brünner Germanistik-Student Jaroslav Ostreilik. Auch die Winterreihe will, wie die bisherigen Vorträge, Verbindungen zwischen Brünn, Mähren und Württemberg aufspüren. weiter
  • 331 Leser

Der Watzmann ruft Aufi, aufi . . . bei der SG Bettringen

Die Ludwigsburger Truppe „König Waze und seine Brut“ versetzte mit dem beinahe vergessenen Rustical aus dem Jahr 1974 von Wolfgang Ambros – „Der Watzmann ruft“ – die Zuschauer in der SG-Halle am Schmiedeberg beim diesjährigen Kulturspektakel geistig ins Berchtesgadener Land in ein Bauernhaus am Fuße des Watzmanns. weiter
mUTLANTIS

Ab heute wieder geöffnet

Nach der Betriebsruhe wegen der Generalreinigung und verschiedener Wartungs- und Verschönerungsarbeiten eröffnet das Mutlantis - Freizeitbad Mutlangen am heute, Freitag, 12. Oktober, um 13 Uhr wieder seine Pforten. weiter

AGV-Familienwanderung im Herbst

Der AGV 65 aus Böbingen unternahm eine gelungene Familienwanderung im Herbst. Die Vorstandschaft des AGV 65 lud zur herbstlichen Familienwanderung ein und viele machten sich bei strahlendem Sonnenschein auf. Erstes Ziel war eine Grillstelle bei Lippach, von wo aus zum Stausee Stockmühle gewandert wurde. Als Belohnung folgte anschließend die gemütliche weiter
Zur Person

Albert Stadelmaier

Albert Stadelmaier kann in diesem Jahr auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Julius Schüle Druckguss GmbH zurückblicken. Nach seiner Ausbildung wurde er als Facharbeiter übernommen und arbeitete zunächst an der Werkbank. Später wechselte sein Aufgabengebiet zur Drehmaschine. Stadelmaier hat sich in seinem Aufgabenbereich immer voll eingebracht weiter
  • 218 Leser

Altpapiersammlung am Samstag

Waldstetten-Wissgoldingen   Wer sein Altpapier loswerden möchte, kann es am morgigen Samstag, 13. Oktober, bei der Altpapiersammlung in Wißgoldingen abgeben. Der TV Wißgoldingen führt eine Straßensammlung durch. Die Bürger sollten das Altpapier gut gebündelt, windsicher und sichtbar am Straßenrand bereit stellen. Die Sammlung beginnt um 8 weiter

Am Wochenende zum Schützenfest

Lorch-Waldhausen   Zu ihrem traditionellen Schützenfest lädt die Schützengilde Waldhausen 1969 dieses Wochenende die gesamte Bevölkerung ins Schützenhaus (hinter der Remstalhalle). Beginn der Feier ist am Samstag, 13. Oktober, ab 16 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober, ab 10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 206 Leser
AGV 1935 Herbstausflug

Auf Daimlers Spuren

Auf dem Programm für den Herbstausflug des AGV 1935 stand zunächst der Besuch des neuen Mercedes-Benz Museums in Stuttgart. Danach ging's nach Marbach. weiter
  • 133 Leser

Außerdem auf der Tagesordnung:

Alfdorf   Die Gründung einer Energieagentur des Rems-Murr-Kreises ist am kommenden Montagabend Thema im Gemeinderat Alfdorf. Das Konzept dieser Agentur wird vorgestellt und die Frage besprochen, ob und wie sich die Gemeinde Alfdorf beteiligen soll. Zudem reden die Bürgervertreter über die Mieten der gemeindeeigenen Wohnungen. Sie sollen an weiter

Bedarfsbörse in Mögglingen

Mögglingen   Kinderbedarfsbörse ist am morgigen Samstag von 9 Uhr bis 11 Uhr im Grund-und Hauptschulgebäude in Mögglingen. Verkauft werden Herbst-Winterbekleidung bis Größe 188, Spielzeug, Bücher, Fahrzeuge und Babyausstattaung. 20 Prozent des Umsatzes kommen den Kindergärten zugute. weiter
  • 207 Leser
Lernförderung Vortrag über Lese- und Rechtschreibschwäche in Lorch

Begleitet von Unverständnis

Welche Probleme Kinder mit Lese- und Rechtschreibschwäche haben und wie ihnen geholfen werden kann, zeigte Dr. Petra Küspert vom Würzburger Institut für Lernförderung und der Universität Würzburg bei einem Vortrag im Bürgerhaus in Lorch auf. Eingeladen hatten der Landesverband Legasthenie und die Volkshochschule. weiter
Kinder Die „Verlässliche Grundschule“ ist am Montag Thema im Gemeinderat – der Kindergarten Sonnenschein im Dezember

Betreuung ab zwei Jahren?

Pfahlbronner Eltern wünschen sich eine flexiblere Betreuung ihrer Kinder in der Grundschule. Mit der Bitte, eine Fünfer-Karte für einzelne Stunden einzuführen, wandten sie sich an die Gemeinde. Der Kindergartenausschuss lehnt die Idee ab. Am Montag entscheidet der Gemeinderat darüber. weiter
Musikverein Schechingen Luftballonwettbewerb

Bis nach Zwickau

Bis ins sächsische Zwickau flog der weiteste Luftballon beim Wettbewerb des Musikvereins Schechingen. Der Luftballonwettbewerb wurde anlässlich des Jubiläums zum 150-jährigen Bestehen veranstaltet. weiter
gericht Vergewaltigungs-Prozess fortgesetzt

Blasse Erinnerungen

Wer war an jenem Abend vor zwei Jahren zu Gast in der Pizzeria, als im Keller des Hauses die Tochter des Wirts vergewaltigt worden sein soll? Diese Frage versuchte das Schöffengericht gestern zu klären. Es gelang nur teilweise. weiter
  • 126 Leser
bahn-streik

Chaos an der Rems

Im heutigen Bahnstreik können Fahrgäste auf der Remsbahn unter Umständen am frühen Morgen noch mit einer Verbindung rechnen. Ansonsten aber dürfte gar nichts mehr laufen. weiter
  • 190 Leser
kunst Der Gmünder Maler und Bildhauer Max Seiz feiert heute seinen 80. Geburtstag

Der Freiheit freier Geist

Im Gmünder Stadtgarten steht die „Menschenbank“, am Türlensteg „Eudämonia“, in Aalen „Dialog“. In Straßdorf, Mutlangen, Heubach, Waldstetten und Lauchheim beleben Bronzeplastiken das Landschaftsbild der Ostalb. In Schwäbisch Gmünd sind die Wurzeln des Künstlers Max Eugen Seiz. Geprägt haben sein Schaffen die Menschen, weiter
  • 2
  • 170 Leser
innenstadt Einzelhändler befürchten Kunden-Abwanderung

Einkaufstempel wieder in Sicht

Vor kurzem ist der Finanzvertrag zur Risikoabsicherung von Stuttgart 21 unterschrieben worden, ein weiterer Schritt zur Umsetzung der milliardenschweren Tieferlegung des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Nun kommt auch wieder Bewegung in eine Diskussion, um die es jahrelang still war - das Einkaufzentrum Galeria Ventuno. weiter
Kegelclub auf Jahreausflug

Fahrt ins Allgäu

Bei dem 1948 gegründeten Kegelclub „Auf“ wird nicht nur das Kegeln, sondern auch Geselligkeit groß geschrieben. So ist es bei dem reinen Männerkegelclub schon seit vielen Jahren Tradition, immer wieder Wanderungen und Ausflüge zu veranstalten. Dieses Jahr ging's ins Allgäu. weiter
  • 127 Leser

Fellbach feiert den Herbst

fellbach Der Fellbacher Herbst, eines der beliebtesten und meistbesuchten Erntedank-, Heimat- und Weinfeste im Südwesten Deutschlands, hat gestern Abend begonnen. Von heute Abend bis Montagnacht wird nun auf den Straßen und Plätzen der Fellbacher Innenstadt, aber auch in Kellern, Lauben und Scheunen, in Weinstuben, Bistros und Gasthöfen ausgiebig gefeiert. weiter

Feuerwehr-Maschinisten-Lehrgang in Durlangen

In Durlangen wurde ein Feuerwehr-Lehrgang „Maschinist für Löschfahrzeuge“ durchgeführt. Die 19 Teilnehmer – 16 Männer und drei Frauen – aus den Feuerwehren Bartholomä, Böbingen, Durlangen, Gschwend, Heuchlingen und Mutlangen absolvierten nach drei Wochen Ausbildung die abschließende Prüfung mit Erfolg. Nun können sie Löschfahrzeuge weiter
  • 1857 Leser

Gmünd auf expo real

In München läuft die „expo real“, eine der bedeutesten Fachmessen für die Immobilienwirtschaft in Europa. Die Stadt Schwäbisch Gmünd präsentiert dort drei Tage lang am Gemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg die Planungen zur Entwicklung eines neuen Stadtentrèes im Zuge der Landesgartenschau 2014. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig weiter
  • 151 Leser

Herbstfest im Seniorenzentrum

Ein wunderschönes Herbstfest erlebten die Bewohner und Gäste im Senioren-Zentrum „Wetzgauer Berg“. Begeisterung weckte der Nachwuchs vom TC Petticoat. Die Kinder wirbelten unter heißen Rock´n Roll-Rhythmen im Speisesaal und zeigten ihr Können. Viel Applaus ernteten drei Damen mit ihrem Sketch über eine „Wallfahrt von ehewilligen Frauen“. weiter
  • 185 Leser

Herbstlicher Bodenbelag in spätsommerlicher Sonne

Auch wenn die Mittagssonne noch für spätsommerlichen Flair sorgt: Der früh gestartete Herbst, unterstützt durch die trockene Witterung, sorgt in diesem Jahr in den Gmünder Straßen und Wegen bereits früh für den typischen Bodenbelag. Da ist der Einsatz mit Besen und Rechen gefordert. (Foto: Tom) weiter
  • 2207 Leser
prostitution Nach Schließung des Bordells in der Lorcher Straße

Keine Aktion gegen Kauf-Sex

Die Schließung eines Bordells in der Lorcher Straße am Mittwochabend war nicht der Auftakt einer städtischen Großaktion gegen Prostitution. Das stellte Rathaussprecher Klaus Eilhoff gestern klar. In einer Stadt von der Größe Gmünds sei das Gewerbe mit käuflichem Sex nicht zu unterbinden. weiter
  • 251 Leser

Konzert auf dem Hohenrechberg

Schwäbisch gmünd-Rechberg   Zum 30-jährigen Jubiläum des Kirchenchors Rechberg gibt es am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr in der Wallfahrtskirche ein Konzert.Zur Aufführung kommt Mozarts Missa brevis und die Vesperae Solemnes de Confessore. Karten gibt's beim Reisebüro Heffner. weiter
  • 338 Leser

Limes-Führung an die Provinzgrenze

schwäbisch gmünd   Limes-Cicerone Dieter Bliederhäuser lädt am Sonntag, 14. Oktober, ab 14 Uhr zu einer Familienwanderung ins Rotenbachtal, wo Wall und Graben enden und die rätische Mauer begann. Außerdem geht's zum Kastell Freimühle. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Rotenbachtal. weiter
  • 293 Leser

Lob für Kolpingchor

Erwin Teschner verlieh im Namen des Silchergaus dem Kolpingchor Schwäbisch Gmünd eine Ehrenurkunde zum 150-jährigen Bestehen. Die Urkunde nahm der Vorstand des Chores Hubert Pauels entgegen. Den Rahmen zu dieser Ehrung bildete der Gottesdienst in der St. Franziskuskirche, der Kolpingchor sang gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Franziskus die „Misa weiter
  • 127 Leser
PLANSPIEL KOMMUNALPOLITIK Zehntklässler der Schiller-Realschule schlüpfen in die verantwortliche Rolle von Gemeinderäten

Mit der Jugend Staat machen

Thema im Unterricht sind sie, die kommunalen politischen Strukturen. Doch diese Stunden müssen ohne praktischen Bezug trockene Materie bleiben. Es sei denn, eine Klasse kommt in den Genuss, am „Planspiel Kommunalpolitik“ der Friedrich-Ebert-Stiftung teilzunehmen. Schüler der Klasse 10c der Schiller-Realschule haben das Glück und üben sich weiter
  • 115 Leser
Übung Rettungskräfte proben in Hussenhofen den Ernstfall

Morgen „Evakuierung“

Einen großen Unfall mit Folgen für ein ganzes Wohngebiet kann niemand ganz ausschließen. Daher findet am morgigen Samstag zwischen 14 und 16 Uhr im Wohngebiet „Am Katzenbuckel“ im Stadtteil Hussenhofen eine Evakuierungsübung statt. weiter
  • 127 Leser

Münsterchörle im Taubertal

Bei Sonnenschein reiste das Münsterchörle nach Wertheim. Nach Besichtigung der Fachwerkhäuser am Marktplatz, der gotischen Pfarrkirche und der Kilianskapelle mit altem Uhrwerk ging es hinauf zur Burg. Abends gab es im „Besen in Hochhausen“ mit typischen Weinen und leckerem Vesper einen gemütlichen Abend. Nach dem Frühstück wartete der „Türmer“ weiter
  • 154 Leser
Carl zeiss smt Mitarbeiter-Team für Deutschen Zukunftspreis nominiert

Optik für Chips ist revolutionär

Für die Entwicklung der EUV-Lithographie zur Herstellung von Mikrochips der Zukunft ist ein Team von Carl Zeiss gestern für den Deutschen Zukunftspreis – den Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation – vorgeschlagen worden. Unter Verwendung extrem kurzwelliger ultravioletter Strahlung wird diese Technologie die Leistungsfähigkeit weiter
  • 683 Leser
bürgerversammlung Auf großes Interesse stieß gestern die bauliche Weiterentwicklung Waldstettens

Platz für Gewerbe und Wohnen

Wo könnte eine Erschließung für Wohnbebauung oder gewerbliche Ansiedlung in Waldstetten erfolgen? Und welche Ausgleichsmaßnahmen aus Sicht des Natur- und Landschaftsschutzes müssten hierfür getätigt werden? Antworten darauf gab es bei der Bürgerversammlung in der Stuifenhalle. weiter
  • 140 Leser
RealSchule Heubach Neuner und Zehner erkunden Südengland

Schlachtfeld von Hastings besucht

Die Klasse 10b und Schüler der Klassen 9 verbrachten mit ihren Lehrern Margit Schlotterer, Julia Mück und Martin Binder eine Woche in England. Es war eine unvergessliche Zeit mit ganz vielen Eindrücken und Erinnerungen. Viele neue Freundschaften entstanden. weiter
TV BARGAU Jedermann-Turner in den Alpen

Schneebedeckte Gipfel und Sonne

Obwohl es in den höheren Lagen bereits beträchtlichen Neuschnee hatte, nutzten die Jedermann-Turner des TV Bargau mit ihren Partnerinnen das goldene Herbstwetter für ein Wanderwochenende im Kleinen Walsertal. weiter
  • 138 Leser

Schrottsammlung in Heubach

Heubach   „Möchten Sie Ihren Schrott loswerden?“ Unter diesem Motto führt die katholische Kirchengemeinde Heubach am Samstag, 20. Oktober, ab 8 Uhr eine Schrott- und Altmetall-Sammlung in Heubach, Buch und Beuren durch. Gesammelt wird Schrott (Maschinen, Öfen, Autoblechteile, Felgen, Kabel) mit nennenswertem Metallanteil (Stahl, weiter
Tanzsport Alexander Disam baut neues Zentrum in Mutlangen

Schule und Training

Ein Tanzsportzentrum mit drei Sälen, mit Bistro, Biergarten und angenehmer Atmosphäre: Ein großes Projekt, das der 26-jährige Alexander Disam in Mutlangen verwirklichen möchte. Gestern war der erste Spatenstich für den Bau in Mutlangen. weiter
weltkulturerbe limes

Sondermarken im Limesmuseum

Der Limes als Weltkulturerbe hat seit gestern offiziell seine eigene Briefmarke. Diese ziert das Südportal der Saalburg und eine Abbildung des „Principia Aalen“. Der Eingangsbereich des Aalener Limesmusums wurde extra in ein Postamt umfunktioniert. weiter
  • 421 Leser
Verkehr Die Baustelle zwischen Baldung- und Pfitzerkreuzung wird heute fertig

Staugeplagte können aufatmen

Gute Nachricht für staugeplagte Fahrer: Ab heute Mittag sind zwischen Baldung- und Pfitzerkreuzung wieder vier Spuren befahrbar. Und die seit einem Jahr laufenden Bauarbeiten an der Pfitzerkreuzung sind in zwei bis drei Wochen abgeschlossen. Die Kommentare zum Verlauf der Vorarbeiten für den Tunnel sind kontrovers. weiter
  • 170 Leser
Guten Morgen

Tee im Akkord

Ein kalter Herbstmorgen. Schüler sitzen fröstelnd im Klassenzimmer. Der erste packt die Thermoskanne aus, die Mama ihm mitgegeben hat. „Das ist verboten, das weißt du doch“, sagt der Lehrer. Ja, das weiß er doch. Das weiß jeder Schüler – es steht ja in der Hausordnung. Nur auf das „Warum“ gibt keiner (sei es Lehrer oder weiter
  • 181 Leser
LESUNG Die Schwäbin Martina Brandl las in der Buchhandlung Herwig aus ihrem Erstlingsroman „Halbnackte Bauarbeiter“

Trotz des Alters von Reife keine Spur

Warum der Titel „Halbnackte Bauarbeiter“? Sie wollte benennen, was sie lieb hat, meint die Kabarettistin Martina Brandl spöttisch und fügt den schrägen Vergleich an: „So, wie andere vielleicht die erste eigene Yacht nennen würden.“ In der Buchhandlung Herwig las sie aus ihrem ersten Buch, einem witzigen Frauen-Roman. weiter
  • 114 Leser

Unter Verdacht

schwäbisch gmünd Ein 24-Jähriger aus dem Raum Gmünd wurde von der Polizei als Verdächtiger für einen Einbruch in Murrhardt-Fornsbach (Rems-Murr-Kreis) ermittelt. Der Mann und ein Komplize sollen eine Balkontür aufgehebelt haben und aus der Wohnung 600 Euro gestohlen haben. Hinweise aus der Bevölkerung führten die Polizei auf die Spur des Mannes. wof weiter
  • 135 Leser

Verständnis für die Eltern

Ostwürttemberg   Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg bekundert „große Sympathie und noch mehr Verständnis“ für die Sorgen der Eltern, die jetzt landesweit 54 000 Unterschriften für kleinere Klassen gesammelt haben. „Kleinere Klassen sind absolut kein Luxus, sondern sinnvoll und pädagogisch notwendig“, weiter
Bauarbeiten Stadtbaumeisterin: Schloßstraße in Heubach liegt voll im Zeitplan

Verständnisvolle Anlieger

„Komplett im Zeitplan“ sind die Bauarbeiten zum Ausbau der Schloßstraße in Heubach. Dies sagte gestern Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm auf Anfrage. weiter
neckarpark Zwölf Millionen Besucher pro Jahr erwartet

Vier neue Luxushotels

Der Neckarpark Stuttgart, in dem sich rund um Wasen und Daimler-Stadion viele Freizeit- und Unterhaltungsangebote konzentrieren, bekommt als Ergänzung einen Hotelpark mit vier hochklassigen Herbergen. weiter
realschulseminar Professor Matthias Rath beim 15. Forum Realschulseminar über die Aufgabe der Schule heute

Weder Werkstatt noch Schonraum

Ist Wissensvermittlung heute noch zeitgemäß? Welche Werte soll die Schule vermitteln? Was kann und muss die Schule für die Gesellschaft leisten? Lässt sich die Schule mit PISA überhaupt messen? Provokante Fragen, die beim 15. Forum Realschulseminar aufgeworfen wurden. Das Fazit: Bildung als klassische pädagogische Aufgabe ist mehr als Wissensvermittlung weiter
  • 185 Leser
AGV 1966 Jahresfahrt eines besonderen Jahrgangs

Wein und Kloster

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1966 trafen sich am vergangenen Wochenende, um bei herrlichem Sonnenschein ihre Reise zum diesjährigen Jahresausflug anzutreten. weiter
  • 109 Leser
WALDPROJEKT Ein riesiges Vogelnest als letzter Baustein für den Gschwender Märchenwald

Zum Kuscheln und Träumen

Zwei Jahre lang erforschten Schüler der Gschwender Heinrich-Prescher-Schule zusammen mit Waldpädagogin Christine Neuweiler-Lieber den Wald. In Zusammenarbeit mit dem Forststützpunkt ist dabei ein Märchenwald entstanden. Gestern wurde das letzte Projekt vorgestellt: ein riesiges Vogelnest wurde dort gebaut. weiter

Zum Puppentheater

Lorch   „Finn, der Hund auf Hoher See“ zeigt Marianne Schoppan mit ihrem Puppentheater am Dienstag, 16. Oktober, ab 15 Uhr im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Eingeladen sind Kinder ab vier Jahren. Die Inszenierung setzt sich mit den Themen Freundschaft, Glück und Eifersucht auseinander. Der Eintritt kostet vier Euro. Karten weiter
Treffpunkte Kein Interesse bei Waldstetter und Wißgoldinger Jugend

Zwei Jugendhäuser zu

In vielen Gemeinden wissen junge Menschen nicht, wo sie sich treffen sollen. Es gibt kein Jugendhaus und keine freien Räume. In Waldstetten und Wißgoldingen ist's momentan genau andersrum. Zwei Jugendhäuser stehen so gut wie leer, weil keine jungen Leute Interesse haben. weiter

Regionalsport (35)

sportnachrichten
Heubach will ins FinaleFUSSBALL Die Ü30-Kicker des TSV Heubach spielen morgen im Halbfinale um die württembergische Meisterschaft beim SV Reinstetten. Anpfiff: 16 Uhr. Die Heubacher Senioren, die im Viertelfinale den TSV Schlechtbach mit 1:0 besiegten, setzen dazu einen Fanbus ein. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am „Lummerland“ in Heubach. Anmelden weiter
handball Frauen – Kann Waldhausen dem ungeschlagenen Team die erste Niederlage zufügen?

Lorch ist Derbygastgeber

In der Handball-Bezirksliga Rems-Stuttgart kommt es am Samstag zum Lokalderby zwischen Lorch und Aufsteiger Waldhausen. In der Landesliga tritt Bargau bei Tabellenführer Donzdorf/Geislingen an und Bettringen trifft in der Bezirksliga auf Aufsteiger Schnaitheim II. weiter
MOTORSPORT Flugplatzblasen in Elchingen am Sonntag

3500 PS-Motorrad

Was bisher als „Beschleunigungsrennen“ auf dem Elchinger Flugplatz veranstaltet wurde und im letzten Jahr viele tausend Zuschauer anlockte, läuft jetzt unter dem Namen „Flugplatzblasen“ und wird das Programm vergangener Tage am Sonntag in den Schatten stellen. weiter
HANDBALL Kreisliga A

Auswärtserfolg des TVM

Die Handballer des TSV Hüttlingen II und des TV Mögglingen standen sich in der Kreisliga A gegenüber. In einer hektischen Partie siegten die Gäste 25:20. weiter
tischtennis Landesliga

Bleibt SGB ungeschlagen?

Zu einem „kleinen Spitzenspiel“ kommt es am Samstag in der Tischtennis-Landesliga der Damen in Beinstein: Die SG Bettringen trifft auf den heimischen TB. weiter
volleyball Regionalliga – Favoriten gibt es keinen: Die DJK Gmünd empfängt in Straßdorf den VC Offenburg

Die Wochen der Wahrheit

Jetzt brechen sie an, die Wochen der Wahrheit für die Volleyballerinnen der DJK Gmünd in der Regionalliga Süd. Als hochbrisanter Auftakt hierzu gilt die Auseinandersetzung mit dem VC Offenburg, die am Samstagabend um 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle über die Bühne gehen wird. Einen Favoriten gibt es keinen – beide Mannschaften liegen weiter
  • 139 Leser
volleyball Landesliga U21-Juniorinnen – Vier Spiele, drei Siege

DJK mit gelungenem Auftakt

Einen überraschend erfolgreichen Auftakt konnten die U21-Juniorinnen der DJK Gmünd in der neuen Volleyball-Landesligasaison feiern. weiter
fechten Internationales Achalmturnier in Reutlingen

Duell der TSBler

Acht Fechter des TSB Gmünd waren beim 15. Internationalen Achalmturnier in Reutlingen am Start, das wie immer sehr gut besucht war. weiter
skispringen Veteranenskispringen und Herbstabschluss in Degenfeld – Interessante Duelle mit Königsbronn

Erinnerung an goldene Zeiten

So mancher Besucher wird sich wehmütig an die goldenen Zeiten des Skisports am Kalten Feld in den 60er und 70er Jahren erinnern, wenn er am Sonntag an der Degenfelder Mattenschanze das alljährliche Veteranenskispringen verfolgt. weiter
handball Männer – Lorch empfängt am Samstag den SC Korb / TSB II spielt gegen den Tabellenführer Heiningen

Erster Sieg gegen den Ersten?

Schwere Aufgaben stehen den Handball-Bezirksligisten ins Haus: Lorch empfängt den SC Korb, Wißgoldingen ist zu Gast bei Landesligaabsteiger Schnaitheim, die SG Bettringen steht bei Altenstadt II auf dem Prüfstand und TSB Gmünd II empfängt Spitzenreiter Heiningen II. weiter

FCN: 0:2-Pleite

Die Fußball-Frauen des FC Normannia mussten sich im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten BFC Pfullingen mit 0:2 geschlagen geben. Nach drei Spieltagen stehen die Gmünderinnen mit nur einem Punkt auf dem vorletzten Platz der Verbandsliga. Am Sonntag spielt der FCN wieder daheim. Gegner im Schwerzer um 12.15 Uhr ist der TSV Tettnang. (Foto: Laible) weiter
  • 259 Leser
fussball Vereinsoffensive „Doppelpass in die Zukunft“ von DFB und WFV – Geschenkpakete für 126 Vereine und eine Menge Informationen in der Kochertalmetropole

Fußball gehört auf den Stundenplan

„Nur wer sich jetzt bewegt und sich flexibel zeigt, dem gehört die Zukunft“, sagte der Präsident des württembergischen Fußballverbands Herbert Rösch bei der Informationsveranstaltung „Doppelpass in die Zukunft“ in der Kochertalmetropole. weiter
golf Jahreslochwettspiel

Gemeinsam im Finale

Jedes Jahr zum Saisonauftakt werden die Golf-Paarungen für das Jahreslochwettspiel ausgelost. Ganz stark: Die Senioren des GC Hohenstaufen. weiter
TISCHTENNIS Bezirksrangliste

Henning Stier wird Dritter

Beim Turnier der Bezirksrangliste II ging es für die Jugendlichen des Tischtennis-Bezirks Rems um die Schwerpunktrangliste. Ein TSBler wurde Dritter. weiter
fussball B-Junioren

Klappt es besser?

Nach den beiden schwachen Normannia-Partien in der Verbandstaffel Nord erwartet die Elf von Trainer Markus Wacker am Sonntag den TSV Crailsheim. Keine leichte Aufgabe gegen den punktgleichen Tabellennachbarn. Mit den Tugenden, die die Mannschaft zu Saisonbeginn ausgezeichnet hat, sollte eine Rückkehr in die Erfolgspur möglich sein. Eine spannende Partie weiter
RINGEN Bundesliga

KSV zuhause

In Aalen gibt es am Samstagabend wieder Ringersport der Spitzenklasse: Der KSV Aalen 05 empfängt die Mannschaft von Wacker Burghausen (Sa, 19.30 Uhr Greuthalle Aalen). Die Mannschaft aus Bayern ist bisher ungeschlagen, die Aalener haben derzeit 4:2 Punkte und sind Tabellenvierter. bom weiter
  • 348 Leser
skiroller Jubiläumsveranstaltung des TV Weiler – Bereits zum 20. Mal wird um die ersten Plätze gekämpft

Langläufer kommen ins Rollen

Bereits zum 20. Mal wird am Sonntag das Skiroller-Rennen der Skiabteilung des TV Weiler ausgetragen, das seit dem Jahr 2000 zum Gedenken als „Günther-Hiller-Gedächtnislauf“ veranstaltet wird. Der Start erfolgt um 10 Uhr. Gelaufen wird wie jedes Jahr auf dem 1000 m langen Rundkurs in Bettringen-Lindenfeld (Gewerbegebiet). weiter
fussball Bezirksliga – Wieder ein Spitzenspiel für Bargau: Die TSG Schnaitheim wartet

Machtkampf an der Spitze

Eins zu Gast bei Zwei: Bargau fährt zur TSG Schnaitheim. Schafft es der FCB, auch das neunte Spiel der Bezirksligasaison ohne Niederlage zu überstehen? weiter
fussball Kreisliga A – Spitzenquartett bekommt es komplett mit den Kellerkindern zu tun

Mit halber Kraft erfolgreich?

Können sich die vier Top-Teams am Sonntag ausruhen und mit halber Kraft antreten? Das Quartett vorne bekommt es mit den – statistisch gesehen – schwächsten Klubs der Kreisliga A zu tun. weiter
junge familie Die Familie Köpf kann sich ein Leben ohne Sport nicht vorstellen: Walter und Angelika fahren ihren Kindern 30 000 Kilometer hinterher

Mitfiebern übers Internet-Radio

„Manchmal wird schon gestichelt“, sagt Stefan Köpf über seinen Vater Walter, „weil wir Kinder alle erfolgreicher sind.“ Die sechs Igginger sind eine Sportfamilie durch und durch. Simon und Sebastian spielen Fußball, Julia und Stefan betreiben Leichtathletik. Und die Eltern sind ständig eingespannt: als Trainer, Fahrer, Köche, weiter
  • 5
  • 2281 Leser
pool-billard Zweiter Spieltag der Kategorie Kombi-Mannschaften – Gmünd verliert auch das zweite Spiel

Nicht den Hauch einer Chance

Die Saison beginnt schlecht: Die Gmünder Pool-Billard-Spieler verloren auch ihre zweite Partie. Beim 1:7 hatten sie nicht den Hauch einer Chance. weiter
kunstturnen Bundesliga – Bekanntester deutscher Turner wird nicht gegen den TV Wetzgau antreten

Ohne Hambüchen mit Chance

Wenn die KTV Straubenhardt am Samstag um 17 Uhr den TV Wetzgau empfängt, wird Fabian Hambüchen nicht mit von der Partie sein. Weshalb sich die Mannen um Paul Schneider Chancen ausrechnen, auswärts punkten zu können. Ob es klappt, hängt auch von Razvan Selariu ab. weiter
  • 122 Leser
HANDBALL Württembergliga – Verletzung schlimmer als befürchtet

Pascal Morgant: Laufbahnende?

Der Kreuzbandriss war eine Hiobsbotschaft, jetzt kommt's noch schlimmer: TSB-Trainer Pascal Morgant muss vielleicht seine Laufbahn beenden. weiter
schwimmen Württembergische Jugend- und Junioren-Meisterschaften

Premiere für Shami

Seit knapp zwei Wochen steht Farshid Shami beim Schwimmverein Gmünd am Beckenrand, schon stehen die ersten Meisterschaften der Kurzbahn-Saison auf dem Programm. weiter
geburtstag Wernfried Tannhäuser wird am heutigen Freitag 60 / Motor der Schachgemeinschaft

Seit 1984 Vorsitzender

Der Motor der Schachgemeinschaft Gmünd 1872, Wernfried Tannhäuser, feiert heute seinen 60. Geburtstag. Tannhäuser trat schon vor 40 Jahren in den Verein ein und war von Beginn an mit Vereinsarbeit betreut. weiter
fussball

Spiele am Wochenende

In den oberen Ligen ist Pause, ab der Verbandsliga wird gekickt.VerbandsligaFreitag, 19 Uhr:SV Fellbach – FSV 08 BissingenSamstag, 15.30 Uhr:Spvgg 07 Ludwigsburg – SpVgg AuTSF Ditzingen – FC WangenSV Baustetten – SV BonlandenFC Frickenhausen – FSV HollenbachVfL Sindelfingen – TSG BalingenFV Illertissen – Olympia weiter
handball Landesliga – Drei Sportler kehren wieder zurück

TSV in Esslingen

Spitzenspiel in Esslingen: Der Tabellenführer empfängt den TSV Alfdorf. Sollte die Heller-Truppe gewinnen, würde sie den Anschluss nach ganz oben schaffen. Falls nicht, wäre erst einmal ein Mittelfeld-Platz angesagt. Anpfiff in der Schelztor-Sporthalle ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
tischtennis Bundesliga – Erneutes Topspiel in Plüderhausen

Vizemeister kommt

Nach dem Heimspiel-Auftakt gegen den Meisterschaftsfavoriten Düsseldorf erwarten die Tischtennisspieler aus Plüderhausen heute um 19.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle erneut ein Schlagerspiel: Mit dem TTC Zugbrücke Grenzau kommt der deutsche Vizemeister. weiter
Sportmosaik

von alexander haag

Der Trainer hat sein Versprechen nicht gebrochen: Die Fußballer des FC Normannia um Coach Alexander Zorniger haben am spielfreien Wochenende auch trainingsfrei, nachdem sie am Samstag den FC Astoria Walldorf geschlagen haben. „Wir haben am Montag, Dienstag und Donnerstag trainiert, am heutigen Freitag treffen wir uns nochmal“, sagt Zorniger. weiter
  • 178 Leser
fussball Kreisliga B II

Zurückhaltung in Dewangen

Trotz sieben Punkten Vorsprung hält man sich bei Spitzenreiter Dewangen zurück. An den möglichen Titelgewinn in der B II will der TSV nicht so recht glauben. weiter

Überregional (103)

LITERATUR / Der Nobelpreis geht an die 87-jährige Britin Doris Lessing

'Immer ihr Ding gemacht'

Kompromisslose Bücher mit Leidenschaft und visionärer Kraft
Später Nobelpreis-Ruhm für die Britin Doris Lessing: Die 87-jährige Schriftstellerin, die seit Jahrzehnten zum Favoritenkreis gezählt hatte, erhielt gestern die bedeutendste Literaturauszeichnung der Welt. Berühmt wurde Doris Lessing durch 'Das goldene Notizbuch'. weiter
  • 401 Leser

'Neustart' hat die Bewährungshilfe bis 2016 übernommen

Der private Verein 'Neustart' hat Anfang 2007 für zehn Jahre die Aufgaben der Bewährungs- und Gerichtshilfe im Südwesten übernommen. Damit ist Baden-Württemberg das erste Bundesland, das die Bewährungs- und Gerichtshilfe flächendeckend privatisiert hat. Bis 2016 könnten durch die Übertragung der Aufgaben an den freien Träger nach Angaben des Justizministeriums weiter
  • 353 Leser
FRAUENFUSSBALL

'Spielen Sie uns an!'

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) reicht heute seine offiziellen, 734 Seiten umfassenden Bewerbungsunterlagen für die Ausrichtung der Frauen-Weltmeisterschaft 2011 beim Fußball-Weltverband (Fifa) ein. 'Wir können mit dem Ball umgehen und wir stehen frei - bitte spielen Sie uns an', schreibt Bundespräsident Horst Köhler in seinem Geleitwort. weiter
  • 333 Leser
USA / Amokläufer schießt auf Lehrer und Mitschüler bevor er sich selbst tötet

14-jähriger Schütze: 'Haltet das Maul! Ich hasse diese Schule'

Wieder ein Amoklauf in den USA: Ein 14-jähriger Schüler in Cleveland (US-Bundesstaat Ohio) hat aus Wut über einen Schulverweis zwei Lehrer und zwei Mitschüler zum Teil schwer verletzt und sich dann selbst erschossen. Der ganz in schwarz gekleidete Jugendliche war am Mittwoch mit einem Revolver in jeder Hand in das Schulhaus gestürmt und hatte das Feuer weiter
  • 324 Leser
VANDALISMUS

25 PS-starke Autos ohne Luft

Die Stadt Tübingen bekommt bei der Profilierung als ökologische Vorbildstadt ungewollt illegale Unterstützung. Eine Gruppe, die sich 'Weniger heiße Luft' nennt, hat an PS-starken Wagen die Luft aus den Reifen gelassen und einen umweltpolitischen Appell hinterlassen: 'Lassen Sie Ihr zerstörerisches Auto einfach stehen.' Beim 'Schwäbischen Tagblatt' ging weiter
  • 308 Leser
u-21-nationalteam

90 Minuten Theater-Pause

Den Fall Dejagah aus dem Kopf, Israel im Sinn? Ungeachtet des Theaters um den Deutsch-Iraner will die U-21-Nationalelf im EM-Qualifikationsspiel gut aussehen. weiter
  • 310 Leser
SCHLÄGEREI

Alt und ungestüm

Der erbitterte Streit um einen Stuhl hat zu einer handfesten Auseinandersetzung in einem Mainzer Altersheim geführt. Ein 73 und ein 79 Jahre alter Bewohner wollten sich auf derselben Sitzgelegenheit niederlassen. Der Ältere war schneller, was den anderen erboste: Er schlug seinem Kontrahenten auf den Kopf. Dieser revanchierte sich. Die Polizei musste weiter
  • 335 Leser
BAYER / Kartellamt ermittelt wegen Preismanipulationen und durchsucht Büros

Aspirin verursacht dem Konzern Kopfschmerzen

Wegen des Verdachts verbotener Preisabsprachen bei rezeptfreien Arzneimitteln wie dem Kopfschmerz-Klassiker Aspirin hat das Bundeskartellamt Büros des Pharma-Konzerns Bayer durchsucht. Nach Angaben der Wettbewerbshüter steht die Konzern-Tochter Bayer Vital im Verdacht, Apothekern zusätzliche Rabatte von bis zu 3 Prozent für den Fall gewährt zu haben, weiter
  • 400 Leser
LEISTUNGSSPORT / Die fünfköpfige Familie Peterka wandert von Slowenien nach Deutschland aus

Auf dünnem Eis: Die große Suche nach dem Glück

Wer hört sie nicht gern, die Geschichten von Wunderkindern, die den Sport zum Glitzern bringen? Mit Eltern, die ihr letztes Hemd geben würden, dass der Nachwuchs ein Star wird. Manchmal zerplatzt solch ein Traum. Für die Familie Peterka könnte er zum Alptraum werden. weiter
  • 1613 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Uefa-Pokal, Frauen, Qualifikation, 2. Rd. Gr. B3: 1. FFC Frankfurt - Reykjavik 3:1 (0:1) TENNIS ·Herren-Turnier in Moskau (1 Mio. Dollar), Achtelfinale: Berrer (Stuttgart) - Juschni (Russland/Nr. 2) 7:5, 6:4, Andrejew (Russland) - Safin (Russland/Nr. 5) 6:4, 6:4, Tipsarevic (Serbien) - Murray (Großbrit./Nr. 3) 6:4, 7:5, Dawidenko (Russl./Nr. weiter
  • 324 Leser
MEDIEN / Die Privatsender Sat 1 und RTL krempeln ihre Nachmittagsprogramme kräftig um

Beratungsshow statt Soaps und Dramen vor Gericht

Bei den Privatsendern regiert die Quote - und die sinkt. Deshalb modeln Sat 1 und RTL ihre Programme nachmittags um. Gerichtsshows sollen ganz verschwinden. weiter
  • 360 Leser
GESELLSCHAFT / Mit der Walross IV zu den Olympischen Spielen in China und später sogar rund um Kap Hoorn

Berliner Studenten segeln um die Welt

Die Mitglieder des Akademischen Segler-Vereins haben an der 17 Meter langen Hochseeyacht mitgebaut
Der Akademische Segler-Verein Berlin hat in seiner 120-jährigen Tradition viel erlebt. Doch nun wagen die Studenten eine Tour, die viel Mut erfordert. Mit ihrem neuen Schiff Walross IV wollen sie um die Welt segeln und dabei die Olympischen Spiele in Peking besuchen. weiter
  • 371 Leser
MESSE / Musik- und Instrumentenausstellung eröffnet

Branche erwartet Zuwachs

Junge Leute machen wieder selbst Musik und lassen die Kassen der Instrumentenbauer und Musikalienhändler klingeln. Das berichteten Vertreter der Branche in Friedrichshafen am Bodensee zu Beginn der neuen Musikmesse My Music. 'Nach Jahren der Stagnation und einem leichten Plus 2006 erwarten wir 2007 einen deutlichen Zuwachs', sagte Erich Lange vom Gesamtverband weiter
  • 493 Leser
KAMPFHUND

Bub schwer verletzt

Ein Kampfhund hat einen siebenjährigen Jungen in Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) schwer verletzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, rannte der Junge am Mittwochabend in Richtung der zweijährigen Staffordshire-Hündin, worauf diese zubiss. Ein 13-jähriges Mädchen hatte das angeleinte, aber nicht mit einem Maulkorb versehene Tier geführt. weiter
  • 375 Leser

Buchtipp

Erinnerung trügt auch Nach seinen Erfolgen mit Romanen wie 'Das Labyrinth', 'Der Strom' und dem Zyklus 'Die Archive des Schweigens' will Gerhard Roth in seiner Autobiografie auch aus dem eigenen Leben erzählen. Der Österreicher erinnert sich in Das Alphabet der Zeit vor allem an seine Kindheit und Jugend, die Verdrängung der Nazi-Vergangenheit, an Schule weiter
  • 286 Leser
SOZIALES / Erste Schritte des Ausbaukonzepts beschlossen

Bund zahlt für Krippen

Finanzminister: Länder und Kommunen stärker beteiligen
Der Bundestag hat den Ausbau der Kleinkindbetreuung auf den Weg gebracht und der Einrichtung eines Sondervermögens zugestimmt. So will sich der Bund an den Kosten des Ausbaus beteiligen. Die CSU fordert weiter ein Betreuungsgeld für die häusliche Erziehung. Nach den Finanzierungszusagen des Bundes für den Ausbau der Krippenplätze will Bundesfinanzminister weiter
  • 365 Leser
BAUDENKMAL / Niedergundelfingen für 1,05 Millionen Euro zu haben

Burg im idyllischen Lautertal steht zum Verkauf

Wer eine romantische Seele hat, einen außergewöhnlichen Wohnort in landschaftlich reizvoller Lage sucht und über ausreichend finanzielle Mittel verfügt, kann sich einen Traum erfüllen: Die Burg Niedergundelfingen, einsam auf einem Berg im idyllischen Lautertal (Kreis Reutlingen) gelegen, steht für 1,05 Millionen Euro zum Verkauf. Die Besitzer, Rotraut weiter
  • 426 Leser
ETHIK / Bischof Fürst gründet Netzwerk für wertebewusste Führungskultur

Chefs auf dem Pfad der Tugend

Wirtschaften nach christlichen Maßstäben - das möchte der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst befördern. Er gründete dazu das Netzwerk 'Kiwi'. Nach Überzeugung der Mittelständlerin Renate Pilz ist ein ethisches Fundament die Basis für Entscheidungen. weiter
  • 477 Leser
TENNIS / Haas und Kohlschreiber im Viertelfinale

Davis-Cup-Duo im Gleichschritt

Das deutsche Davis-Cup-Duo Tommy Haas und Philipp Kohlschreiber hat bei den ATP-Turnieren in Stockholm und Moskau das Viertelfinale erreicht. Der an Nummer vier gesetzte Haas setzte sich in der schwedischen Metropole gegen den Spanier Albert Montanes 6:2, 3:6, 6:3 durch und trifft nun auf Juan Monaco (Argentinien/Nr. 5). Der als Nummer acht eingestufte weiter
  • 358 Leser
BOEING / Lieferverzögerung beim neuen Langstreckenjet B 787

Der Dreamliner hebt erst später ab

Fluggesellschaften wollen Entschädigung vom US-Hersteller
Erst im Juli hat Boeing den neuen Dreamliner der Öffentlichkeit vorgestellt, jetzt kommt der Jet ins Trudeln. Der US-Hersteller hat die Auslieferung der ersten Modelle der B 787 um sechs Monate verschoben. Die betroffenen Fluggesellschaften wollen entschädigt werden. weiter
  • 379 Leser
AFGHANISTAN

Deutsche Geisel wieder zuhause

Nach fast dreimonatiger Geiselhaft in Afghanistan ist der Bauingenieur Rudolf Blechschmidt nach Deutschland zurückgekehrt. Der 62-Jährige, der gesundheitlich schwer angeschlagen ist, landete gestern Abend an Bord einer Linienmaschine aus Dubai auf dem Flughafen Frankfurt. Das Auswärtige Amt hatte zuvor mitgeteilt, der Ingenieur werde von Sicherheitsbeamten weiter
  • 344 Leser
TRIATHLON / Wer gewinnt den Ironman: Stadler, Al-Sultan, Bracht oder doch ein ganz anderer?

Die deutsche Phalanx auf Hawaii

Frankfurt-Sieger aus Eberbach will endlich auch im Pazifik ernst genommen werden
Deutschlands Triathleten wollen ihren Siegeszug beim legendären Ironman auf Hawaii fortsetzen und die märchenhafte Erfolgsgeschichte im Insel-Paradies um ein neues Kapitel erweitern. Der Mannheimer Normann Stadler könnte seinen dritten WM-Sieg perfekt machen. weiter
  • 335 Leser

Die Eckpunkte der Vereinbarung

Bis 2013 soll die Zahl der Krippen- plätze auf 750 000 verdreifacht werden. Die Eckpunkte des Projekts: · Bund, Länder und Gemeinden übernehmen je ein Drittel der auf 12 Milliarden Euro veranschlagten Kosten. · Der Bund stellt zwischen 2008 und 2013 für die Ausbauinvestitionen 2,15 Milliarden Euro bereit. · Von 2009 bis 2013 an zahlt er insgesamt 1,85 weiter
  • 282 Leser

Die Sieger der vergangenen zehn Jahre

MÄNNER 1997 Thomas Hellriegel (Bruchsal) 1998 Peter Reid (Kanada) 1999 Luc van Lierde (Belgien) 2000 Peter Reid 2001 Timothy DeBoom (USA) 2002 Timothy DeBoom 2003 Peter Reid 2004 Normann Stadler (Mannheim) 2005 Faris Al-Sultan (München) 2006 Normann Stadler FRAUEN 1997 Heather Fuhr (Kanada) 1998 Natascha Badmann (Schweiz) 1999 Lori Bowden (Kanada) 2000 weiter
  • 295 Leser

Doris Lessings Werk

Die Werke Doris Lessings erscheinen in Deutschland bei Hoffmann & Campe. Zu ihren wichtigsten Büchern gehören 'Afrikanische Tragödie' (1950, 'Das goldene Notizbuch' (1962), 'Anweisung für einen Abstieg zur Hölle' (1971), 'Die Memoiren einer Überlebenden' (1974) und 'Das fünfte Kind' (1988). 2004 kam 'Ein Kind der Liebe' heraus, in diesem Jahr 'Die weiter
  • 264 Leser
KINO

Ehrenpreis für Ballhaus

Der französische Regisseur Jean-Luc Godard ('Außer Atem') und der deutsche Kameramann Michael Ballhaus werden 'in Anerkennung ihres herausragenden Engagements für den Film' mit dem Ehrenpreis des diesjährigen Europäischen Filmpreises ausgezeichnet. Die Preise werden am 1. Dezember in Berlin verliehen. Godard (76) wird für sein Lebenswerk geehrt, Ballhaus weiter
  • 319 Leser
BUNDESWEHR / Erfahrungen deutscher Soldaten nach der Rückkehr aus Afghanistan

Einsatz interessiert kaum jemanden

Oberfeldwebel genießt die Sicherheit in der Heimat - Ausrüstung war 'tipptopp'
Zurück vom Einsatz in Afghanistan, müssen Bundeswehrsoldaten häufig feststellen, dass sich in der Heimat fast niemand für ihre Erlebnisse interessiert. Auch Benno K. und Jens S. aus Stetten am kalten Markt ging es so, die von März bis Juli in Kabul stationiert waren. weiter
  • 405 Leser
BIRMA / Leichen von Mönchen in Fluss in Rangun entdeckt

Empörung nach dem Foltertod an Oppositionspolitiker

Die Nachricht über den Foltertod eines Oppositionspolitikers in Birma hat weltweit Empörung ausgelöst. Win Shwe (42), Mitglied der Oppositionspartei NLD, ist nach Informationen einer Menschenrechtsorganisation in Mandalay in Polizeigewahrsam ermordet worden. Die Partei konnte die Angaben selbst nicht bestätigten, da sämtliche Kommunikationsverbindungen weiter
  • 336 Leser
FREIZEIT / Großes Projekt in Triberg auf dem Weg

Erlebnispark im Schwarzwald

Bürgermeister: Kein Disneyland
Die geplante Erlebniswelt inmitten des Städtchens Triberg rückt näher. Zu einer 'Verkitschung des Schwarzwalds' werde es nicht kommen, sagt der Bürgermeister. weiter
  • 320 Leser
AKTIENMARKT

Erneut über 8000 Punkte

Dem Deutschen Aktienindex (Dax) gelang gestern der Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 8000 Punkten. Unterstützung kam zunächst aus Japan, wo der Nikkei-Index von einem erhöhten Länder-Rating für Japan profitierte. Später gesellte sich dazu eine feste Eröffnung der Wall Street, die für Stimmung sorgte. Die VW-Aktie befand sich auf Rekordfahrt weiter
  • 392 Leser
BEAMTE / 61 Prozent der Deutschen verbinden Negatives mit dem Berufsstand

Faul, stur und bestechlich?

Das Image der deutschen Beamten ist schlecht, Vorurteile halten sich hartnäckig. Höchste Zeit also, das zu ändern, findet der Deutsche Beamtenbund. Erst einmal hat sich Peter Heesen, Chef des Beamtenbundes, schriftlich geben lassen, was er ohnehin schon ahnte: Das Forsa-Institut ermittelte, dass 61 Prozent der Deutschen mit dem Begriff 'Beamte' negative weiter
  • 310 Leser
SICHERHEIT / CDU steht im Landtag allein da

FDP zieht nicht mit bei Online-Durchsuchung

Die FDP lehnt Forderungen ihres Koalitionspartnes CDU ab, Online-Durchsuchungen zu ermöglichen. Die Opposition im Landtag hält ohnehin nichts davon. weiter
  • 280 Leser
WOHNUNGSBRAND

Frau gestorben

Eine Frau ist in der Nacht zu gestern bei einem Wohnungsbrand in Ulm ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 44-Jährige den Brand bemerkt, es aber nicht mehr geschafft, aus ihrer Dachgeschosswohnung herauszukommen. Sie starb an einer Rauchvergiftung. Die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten sich in Sicherheit bringen. weiter
  • 366 Leser
DRILLISCH / Noch keine Entscheidung zur Übernahme

Freenet im Visier

Der Mobilfunkanbieter Drillisch hält sich eine Übernahme seines Wettbewerbers Freenet offen. Drillisch-Vorstandschef Paschalis Choulidis sagte, das Unternehmen stehe weiterhin zu seiner Ankündigung von Mitte September. Damals hatte Drillisch mitgeteilt, man erwäge zusammen mit United Internet über eine neu gegründete Holding die Übernahme von Freenet. weiter
  • 401 Leser
TARIFSTREIT / GDL-Lokführer wollen 22 Stunden lang der Arbeit fernbleiben

Ganztägiger Streik im Nahverkehr

Spitzengespräch am Abend: Bahn will bis Montag neues Angebot vorlegen
Die Gewerkschaft GDL hat die Lokführer für heute zu einem 22-stündigen Streik aufgerufen. Bis Montag will die Bahn der GDL ein neues Angebot vorlegen. Bahnreisende müssen sich heute auf massive Verspätungen und Zugausfälle einstellen. Trotz der Einigung auf neue Verhandlungen nach einem Spitzengespräch gestern Abend will die Lokführergewerkschaft GDL weiter
  • 411 Leser
TISCHTENNIS

Gegner durchwachsen

Tischtennis-Europameister Timo Boll trifft zum Auftakt des Weltcups in Barcelona heute auf Ex-Weltmeister Werner Schlager (Österreich). Die anderen Gruppengegner sind der Südkoreaner Oh Sang Eun sowie Nordamerika-Meister Peter-Paul Pradeeban (Kanada). 'Ich freue mich sehr auf das Turnier und hoffe, dass ich keinen Rückschlag erleide', sagte Boll. weiter
  • 365 Leser

Goldene Oktobertage. Auch ...

...wenn es heute nicht so toll werden soll, am Wochenende soll es laut den Meteorologen ziemlich sonnig werden. Eine Jacke kann bei den doch nun schon kühleren Temperaturen aber nicht schaden. Die Frau auf dem Bild genießt die Oktobersonne und ein Weißbier am Starnberger See. weiter
  • 320 Leser
NOBELPREIS / Doris Lessings Verwandtschaft freut sich mit

Gregor Gysi, der glückliche Neffe

In der Fraktion der Linken im Bundestag floss gestern der Sekt: Denn Gregor Gysi ist ein Neffe Doris Lessings, die mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet worden ist. 'Ich freue mich wirklich wahnsinnig', sagte der Vorsitzende der Linksfraktion. 'Ich bin irgendwie stolz auf meine Tante - aber ich habe keine Zeile geschrieben.' Doris Lessing hatte weiter
  • 255 Leser
STAATSTHEATER

Hamlet geht die Wände hoch

Stephan Kimmig zeigt in Stuttgart eine wilde Szenen-Collage zum Jahr '1977': furioser Free-Jazz aus Musik, bösem Märchen und Heiner Müllers 'Hamletmaschine'. weiter
  • 320 Leser
MILLIONENSCHADEN

Helikopter kippt um

Ein Hubschrauber ist am Mittwoch in Seewald (Kreis Freudenstadt) nach der Landung mit laufenden Rotoren auf einer Wiese umgekippt und schwer beschädigt worden. 'Eines der Räder war vermutlich in dem weichen Untergrund eingesackt', teilte die Polizei gestern mit. Es entstand ein Schaden von 1,5 Millionen Euro, Menschen wurden nicht verletzt. weiter
  • 366 Leser
VERLAGSWELT / Besucherandrang bei der 59. Frankfurter Buchmesse

Immer dichter, bunter und rasanter

Politiker und andere Promis laufen bei den Medien den Autoren den Rang ab
Die Teilnehmerzahl, die Büchermassen, das Themenspektrum auf Bühnen und in Talkecken, die Promi-Auftritte - mehr Quantität als diese 59. Frankfurter Buchmesse zu bieten hat, geht nimmer. Das als Gastland fragwürdige Katalonien will belehren und beeindrucken. weiter
  • 309 Leser

INTERVIEW: Glücksfall Harry Potter

Kindern und Jugendlichen soll die Freude am Lesen vermittelt werden, denn das fördert auch die emotionale Entwicklung, sagt Christoph Schäfer von der 'Stiftung Lesen'. Auch Bücher, über die Bildungsbürger die Nase rümpfen, sind oft ein Einstieg ins dauerhafte Lesen. weiter
  • 277 Leser
JUSTIZ / Ex-Frau wegen der 'Ehre' getötet

Iraker: 'Bereue die Tat nicht'

Lebenslange Haft für den Uneinsichtigen
Lebenslange Haft und besondere Schwere der Schuld. Ein 36-jähriger Iraker, der seine Ehefrau umgebracht hat, wurde gestern in München im so genannten Ehrenmord-Prozess verurteilt. weiter
  • 285 Leser
GESELLSCHAFT / Kim Weisswange entwirft Parfüm für Stars

Jedem Promi sein eigenes Düftchen

Schon als Kind fühlte Kim Weisswange sich von Düften angezogen. Das hat sie quasi zum Beruf gemacht: Sie entwirft persönliche Parfüms für Prominente. weiter
  • 338 Leser

Kahns Konter

Torhüter Oliver Kahn vom FC Bayern hat die jüngste Kritik an seiner Person von Nationalkeeper Jens Lehmann gekontert. 'Anstatt stillos auf frühere Kollegen loszugehen, sollte er eher dankbar sein, dass er überhaupt die Möglichkeit bekommt, in der Nationalmannschaft spielen zu dürfen, während er im Verein nicht spielt. Denn das gab es in dieser Art in weiter
  • 257 Leser
MVV

Kapital wird erhöht

Der Mannheimer Energieversorger MVV erhöht sein Grundkapital. Nach Angaben des Unternehmens soll die Aufstockung um 25,96 Mio. EUR auf 168,72 Mio. EUR durch die Ausgabe von 10 Mio. Aktien erfolgen. Ein Bankenkonsortium werde die neuen Aktien mit der Verpflichtung übernehmen, sie den MVV-Aktionären für 22,50 EUR pro Aktie zum Kauf anzubieten. weiter
  • 446 Leser
SOZIALES

Keine bezahlte Pflegezeit

Arbeitnehmer, die einen Angehörigen pflegen müssen, werden keine bezahlte Freistellung bekommen. Die Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hat dem Widerstand der Union nachgegeben und den Punkt aus dem Reformkonzept gestrichen, das nun ins Kabinett und Parlament eingebracht wird. Die SPD zeigte sich verärgert und kündigte an, im Bundestag weiter weiter
  • 319 Leser
IKB

KfW prüft Verkauf

Die staatliche Förderbank KfW prüft einen Verkauf ihrer Anteile an der angeschlagenen Mittelstandsbank IKB. Das öffentlich-rechtliche Geldinstitut beauftragte die Investmentbank Merrill Lynch und eine Rechtsanwaltskanzlei mit der Analyse aller Optionen für ihre IKB-Beteiligung in Höhe von 37,8 Prozent. Intensiv werde dabei auch die Möglichkeit eines weiter
  • 368 Leser
JUGENDSCHUTZ

Killerspiele im Visier

Computerspiele mit grausamen Gewaltdarstellungen und Tötungshandlungen sollen für Jugendliche verboten werden. Das bestätigte gestern das Familienministerium. Das Jugendschutzgesetz werde entsprechend geändert. Der Verbotskatalog werde auf Filme und Spiele mit 'besonders realistischen, grausamen und reißerischen Gewaltdarstellungen' erweitert. weiter
  • 386 Leser
AUSBILDUNG / Viel weniger unversorgte Bewerber

Klare Entspannung

Die gute Konjunktur bringt eine Entspannung am Ausbildungsmarkt. Bundesweit suchen 29 000 Jugendliche eine Lehrstelle - 42 Prozent weniger als vor Jahresfrist. weiter
  • 385 Leser

Klassik für Kinder

In der Reihe 'Der kleine Hörsaal' sind bei der Deutschen Grammophon (DG) bislang vier CDs erschienen: 'Singen mit Thomas Quasthoff', 'Die Geige mit Hilary Hahn', 'Dirigieren mit Christian Thielemann' und 'Die Oboe mit Albrecht Mayer'. Infos über weitere Kinder-Klassikserien der DG im Internet: www.klassikfuerkinder.de weiter
  • 381 Leser
ENBW

KOMMENTAR: Kein zukunftsfähiges Konzept

Den ersten öffentlichen Auftritt von ENBW-Chef Hans-Peter Villis wird man bei Großaktionärs im Oberland und in Paris sehr wohlgefällig zur Kenntnis genommen haben: Atomausstieg - so spät wie irgend möglich. Höhere Strompreise - immer doch. Beides ist nicht nur seit Jahr und Tag herrschende Lehre beim kommunalen Zweckverband OEW und der französischen weiter
  • 382 Leser
AUSGABEN

KOMMENTAR: Sieg für den Landtag

Mit ihren Klagen vor dem Staatsgerichtshof, dem Verfassungsgericht des Landes, hatte die SPD in letzter Zeit wenig Glück. Ob sie das Wahlrecht anfocht oder die Nicht-Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zum geplanten Baden-Deal - immer unterlag sie. Den gestrigen Tag aber kann sich die mit Positiv-Nachrichten nicht eben verwöhnte Fraktion rot anstreichen: weiter
  • 356 Leser
MÜNTEFERING

KOMMENTAR: Vorsichtiger Brückenschlag

Vizekanzler Franz Müntefering hat ein feines Gespür für politischen Stil. Wer gedacht hatte, er würde seine Regierungserklärung im Bundestag zur Arbeitsmarktpolitik für eine Rechtfertigung seiner Position im Streit mit SPD-Chef Kurt Beck nutzen, hat sich getäuscht. Das Parlament ist nicht der richtige Ort für innerparteiliche Kämpfe, auch wenn die Opposition weiter
  • 263 Leser
EU / Balkanland kommt durch seine Reformen dem Beitritt näher

Kroatien arbeitet sich voran

Kroatien ist auf einem guten Weg. Die Reformen schreiten voran. Schon 2009 könnte das Balkanland als 29. Mitgliedsstaat in die Europäische Union einziehen. Im Eiltempo bemüht sich der kroatische Regierungschef Ivo Sanader, sein Land fit zu machen für die Aufnahme in die Europäische Union. Der Angleichungsprozess komme gut voran, bescheinigen Diplomaten. weiter
  • 361 Leser
EURO

Kurs legt zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4199 (Vortag 1,4146) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,7043 (0,7069) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,69700 (0,69260) britische Pfund, 166,96 (166,05) japanische Yen und auf 1,6733 (1,6720) Schweizer Franken weiter
  • 434 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Speditionen durchsucht Eine Selbstanzeige aus der Branche hat eine beispiellose Aktion der Kartellbehörden in der EU, den USA und der Schweiz gegen weltweit tätige Speditionskonzerne ausgelöst. Büros von Firmen, darunter der Bahn-Tochter Schenker, wurden wegen des Verdachts wettbewerbswidriger Praktiken durchsucht. BGH stärkt Autokäufer Wer einen Gebrauchtwagen weiter
  • 428 Leser
RADSPORT / Horrende Kosten für die Bezahlung einer Armada an Anwälten

Landis kämpft bis zur letzten Instanz

Floyd Landis gibt sich noch immer nicht geschlagen und greift nach dem letzten Strohhalm. 'Ich habe den Glauben an Fairness noch nicht aufgegeben, obwohl der Kampf um meine Unschuld für mich und meine Familie sehr lang und schwer ist', erklärte der Amerikaner, dem als erstem Radprofi der Toursieg nachträglich aberkannt worden ist. Der Oberste Sportschiedsgerichtshof weiter
  • 331 Leser
AFGHANISTAN

LEITARTIKEL: Der falsche Blickwinkel

Heute wird der Bundestag mit einer voraussichtlich großen Mehrheit die Bundeswehr-Mandate in Afghanistan verlängern. Deutsche Soldaten werden also weiter im Rahmen der Isaf-Schutztruppe Dienst tun und mit Tornado-Flugzeugen Luftaufklärung betreiben. Für die Soldaten, die jeden Tag vor Ort ihr Leben aufs Spiel setzen, ist dieser große Rückhalt in der weiter
  • 279 Leser

Leserbriefe: Der richtige Weltmeister

Mit Paolo Bettini ist genau der Radprofi Weltmeister geworden, der den Titel verdient hat wie kein Zweiter. Das unsägliche, von der Stadt - namentlich Sportbürgermeisterin Eisenmann und OB Schuster - inszenierte Inquisitionsverfahren zeigt auf, dass Stuttgart weit davon entfernt ist, den Titel Sporthauptstadt wirklich für sich zu beanspruchen. Es war weiter
  • 384 Leser

Leute im Blick

Charlize Theron Die südafrikanische Schauspielerin Charlize Theron (32) ist dem US-Magazin 'Esquire' zufolge derzeit die attraktivste Frau der Welt. Die Zeitschrift kürte die Oscar-Preisträgerin ('Monster') zur Frau mit dem größten Sexappeal. Theron wird mit der Auszeichnung in den Olymp der attraktivsten Frauen aufgenommen: Jessica Biel, Angelina Jolie weiter
  • 247 Leser
STUDIE

Links bleibt links

Linkshänder lassen sich laut einer neuen Studie niemals vollständig zu Rechtshändern umpolen. Das haben der Freiburger Neurologe Stefan Klöppel und sein Kollege Prof. Hartwig Siebner bei Versuchen in Kiel nachgewiesen. Bis vor wenigen Jahrzehnten waren Linkshänder in Deutschland dazu gedrängt worden, die rechte Hand bevorzugt einzusetzen. weiter
  • 378 Leser
FUSSBALL / Keine Spielpraxis bei Arsenal, kein Job als Nummer 1 bei der Nationalmannschaft

Löw setzt Lehmann unter Druck

Mario Gomez und Lukas Podolski streiten um einen Startplatz gegen Irland
Personelle Turbulenzen vor der morgigen Partie in der EM-Qualifikation gegen Irland: Jens Lehmann bekommt Feuer von Bundestrainer Joachim Löw. weiter
  • 327 Leser
KRIMINALITÄT / Polizei zerschlägt überregional agierende Bande

Massenweise Kfz-Zulassungen gefälscht

Polizei und Staatsanwaltschaft Ulm haben eine überregional agierende Fälscherbande zerschlagen und 2,7 Millionen Euro Gewinne abgeschöpft. Auf einer Pressekonferenz berichteten die Behörden gestern von sechs Verhaftungen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen haben zwei Hauptverdächtige über Jahre hinweg Versicherungsunterlagen für Kraftfahrzeuge weiter
  • 316 Leser

Meine TV-woche

Monika Höna, Kultur · Als Kontrastprogramm zu Bully Herbigs demnächst anlaufender Sisi-Persiflage im Kino empfiehlt sich heute abend die ( zweifellos humorfreie) Dokumentation über Elisabeth - Die rätselhafte Kaiserin auf 3sat (20.15 Uhr). Falls Ulrich Mühes anschließender Wiederholungs-Auftritt als Der letzte Zeuge (ZDF, 21.15 Uhr) noch zu präsent weiter
  • 257 Leser
SPD / Streit um Arbeitslosengeld in Regierungserklärung nur indirekt angesprochen

Müntefering verteidigt Agenda 2010

Der Konflikt um das Arbeitslosengeld soll nach dem Willen der engsten SPD-Führung auf keinen Fall den Parteitag in zwei Wochen überschatten. Bei einem Spitzentreffen von SPD-Chef Kurt Beck, Vizekanzler Franz Müntefering und Fraktionschef Peter Struck sollen deshalb Grundzüge eines Kompromisses vereinbart werden. In einer Regierungserklärung im Bundestag weiter
  • 263 Leser

Na sowas . . .

Am helllichten Tag hat ein Autofahrer (78) in der Schweiz vor einer roten Ampel ein Nickerchen gemacht. Auf das Hupkonzert der Fahrzeuge hinter ihm reagierte er nicht. Erst das heftige Klopfen der Polizisten an die Seitenscheibe zeigte Wirkung. Alkohol oder Medikamente waren laut Polizei nicht im Spiel. Dennoch musste der Rentner den Führerschein abgeben. weiter
  • 297 Leser
STROM / Wechsel zu günstigeren Anbietern nicht möglich

Nachtstrom-Kunden ohne Chance

Der liberalisierte Strommarkt nützt Nachtstrom-Kunden nichts. Mangels Alternativen können sie den Versorger nicht wechseln und müssen Preiserhöhungen schlucken. weiter
  • 514 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Bundestag steht hinter Jung Der Bundestag will die Aussagen des Verteidigungsministers Franz Josef Jung (CDU) zum Abschuss gekaperter Flugzeuge nicht ausdrücklich missbilligen. Mit der Mehrheit der Koalitionsfraktionen lehnte des Parlament einen entsprechenden FDP-Antrag ab. Zeugenaussagen verschoben Zum Auftakt der Beweisaufnahme im Fall des Deutsch-Syrers weiter
  • 301 Leser
NATURSCHUTZ

Nickende Distel ist Blume 2008

Die zur 'dörflichen Unkrautflora' zählende Nickende Distel ist Blume des Jahres 2008. Mit ihren dekorativen Blüten gelte sie in mehreren Bundesländern als bedroht, erklärte die Loki Schmidt Stiftung in Hamburg. Wegen der zunehmenden Verstädterung wachse die Nickende Distel heute vorwiegend nur noch in Museumsdörfern. Ihren Namen hat sie von ihren nickenden weiter
  • 290 Leser
STAATSGERICHTSHOF

Niederlage für Regierung

Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) und die Landesregierung haben Ende 2006 verfassungswidrig das Haushaltsrecht des Landtages verletzt. Das hat der Staatsgerichtshof, den die SPD-Fraktion angerufen hatte, gestern festgestellt. Anlass der Klage war die vom Finanzminister aus angeblichem Zeitdruck in Anspruch genommene außerplanmäßige Bewilligung weiter
  • 294 Leser
LITERATUR

Nobelpreis an Doris Lessing

Den Nobelpreis für Literatur erhält in diesem Jahr die britische Autorin Doris Lessing. Als ihr Hauptwerk gilt der Roman 'Das goldene Notizbuch', der 1962 veröffentlicht wurde. Das Buch gilt als Klassiker des Feminismus - gegen den Willen der Autorin. Lessing sei 'die Epikerin weiblicher Erfahrung', heißt es in der Begründung des Nobel-Komitees. Die weiter
  • 313 Leser
STAATSGERICHTSHOF / Prozess um Privatisierung der Bewährungshilfe

Notbewilligung ohne Not

Urteil: Finanzminister verletzte Haushaltsrecht des Landtags
Die SPD-Fraktion hat erwartungsgemäß vor dem Staatsgerichtshof Recht bekommen: Der Finanzminister und die Landesregierung haben 2006 das Haushaltsrecht des Parlaments ohne Not verletzt. Schon der Rechnungshof hatte die damalige Mittelbewilligung gerügt. weiter
  • 425 Leser
LANDESBANKEN / Städtetagspräsidenten einig

Plädoyer für die Süd-Lösung

Jetzt mischen sich auch die Städtetagspräsidenten von Baden-Württemberg und Bayern in den Poker um die Landesbanken ein. Sie fordern eine Süd-Lösung. weiter
  • 479 Leser
KRIMINALITÄT / Tragische Verwechslung bei Verfolgung eines Räubers

Polizist schießt auf Unschuldigen

Auf den Falschen geschossen hat ein Polizist bei der Fahndung nach einem Kriminellen. Das 26 Jahre alte Opfer wurde in den rechten Lungenflügel getroffen. weiter
  • 291 Leser
ENBW / Villis will längere Laufzeiten für Atommeiler

Preiserhöhung mit Ansage

Neuer Vorstandschef erwartet europaweite Marktbereinigung
Strom wird sich weiter verteuern. Mit dieser Prognose wartete ENBW-Chef Hans-Peter Villis bei seinem ersten öffentlichen Auftritt auf. Außerem machte er sich für längere Laufzeiten der Kernkraftwerke stark, weil sich auf die Schnelle keine Ersatzkapazitäten aufbauen lassen. weiter
  • 405 Leser
WASSERBALL

Premiere für Esslingen

Im kommenden Jahr feiert der SSV Esslingen seinen 100. Geburtstag. Am Wochenende gibt das Team sein Debut auf dem internationalen Wasserball-Parkett. weiter
  • 308 Leser

Pressestimmen: Einfältiger Johannes, naive Eva

Eva Hermans Rauswurf aus der Kerner-Talkshow haben zahlreiche Zeitungen kommentiert: Neue Presse (Hannover): Herman ist sicher keine Nazi-Anhängerin. Aber sie spielt auf der Klaviatur des empörten Volksdeutschen, der gern mal verniedlichende Vergleiche zieht. Der vom Maulkorb spricht, obwohl er es ist, der sich im Ton und in der Wortwahl vergreift. weiter
  • 310 Leser
SÜDZUCKER

Prognose angehoben

Südzucker hat im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2007/2008 vor allem wegen der neuen EU-Zuckermarktverordnung weniger Umsatz und Gewinn erwirtschaftet. Die Erlöse gingen um 3,3 Prozent auf 2,8 Mrd. EUR zurück, teilte der Zuckerkonzern mit. Das operative Ergebnis der Südzucker AG sei auf 120 Mio. EUR gefallen, im Vorjahr waren es 250 Mio. EUR. Der weiter
  • 353 Leser

Programm

FUSSBALL ·Freundschaftsspiel: Reutlingen - SC Freiburg (Fr. 18, An der Kreuzeiche). ·A-Junioren-Bundesliga: Greuther Fürth - Stuttg. Kickers (Sa. 14), VfB Stuttgart - Burghausen (Sa. 15). BASKETBALL ·Bundesliga: Ulm - Ludwigsburg (Fr. 19), Quakenbrück - Ulm, Tübingen - Jena (beide So. 17), Ludwigsburg - Trier (So. 18). HANDBALL ·Bundesliga: FA Göppingen weiter
  • 391 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 1 230 047,20 Euro, 2: 984 037,80 Euro, 3: 76 877,90 Euro, 4: 3825,50 Euro, 5: 191,70 Euro, 6: 51,70 Euro, 7: 25,80 Euro, 8: 12,10 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: 370 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 596 Leser
WETTBEWERB

Rekordkürbis wiegt 553 Kilo

Ein Winzer ist mit einer Rekordfrucht von 553 Kilo zum vierten Mal Kürbis-Champion in Frankreich geworden. Beim nationalen Ausscheidungswettbewerb der Kürbiszüchter erlangte Fabrice Boudyo mit seiner Sorte 'Atlantik-Riese' wie schon 2002 bis 2004 den ersten Preis, wie er im westfranzösischen Carsac-de-Gurson sagte. Damit habe er sich gegen 40 Konkurrenten weiter
  • 349 Leser
CDU

Schockenhoff tritt wieder an

Der Ravensburger Bundestagsabgeordnete Andreas Schockenhoff will an der Spitze des CDU-Bezirksverbands Württemberg-Hohenzollern bleiben. Beim Bezirksparteitag am Samstag in Weingarten (Kreis Ravensburg) stellt sich der 50-jährige Politiker wieder zur Wahl. Der Oberschwabe Schockenhoff führt die südwürttembergische CDU als Nachfolger von Hermann Schaufler weiter
  • 307 Leser
SÜSSWAREN

Schokolade noch teurer

Die Preise für Schokolade und Gebäck steigen weiter. Davon geht der Bundesverband der Süßwarenindustrie aus. Der Grund: Rohstoffe und Energie verteuern sich. weiter
  • 448 Leser
KLASSIK / Die CD-Reihe 'Der kleine Hörsaal'

Schokoladeneis und lauffaule Enten

Klassik für Kinder? Die Deutsche Grammophon versucht, mit Stars wie der Geigerin Hilary Hahn und dem Sänger Thomas Quasthoff das junge Publikum zu gewinnen. 'Der kleine Hörsaal' heißt die CD-Serie. Klingt etwas akademisch, ist auch lehrreich, macht aber Spaß. weiter
  • 265 Leser
WOHNUNGSPOLITIK / Vor allem in Universitätsstädten und Ballungsräumen fehlt bezahlbarer Wohnraum für Familien

Sozial Schwache müssen lange warten

Wirtschaftsminister Pfister stellt zusätzliche Landesförderung in Aussicht
In den Universitätsstädten im Südwesten mangelt es an günstigem Wohnraum. In neue Mietwohnungen wird kaum investiert, auch weil das Land seine Förderung zusammengestrichen hat. Das macht die Wohnungssuche vor allem für sozial Schwächere schwierig. weiter
  • 696 Leser
FUSSBALL

Sperre für Dida

Wegen einer Schauspieleinlage ist Torhüter Dida von Titelverteidiger AC Mailand von der Europäischen Fußball-Union für zwei Champions-League-Spiele gesperrt worden. Die Uefa ahndete damit den theatralischen Zusammenbruch des Brasilianers bei Mailands 1:2 bei Celtic Glasgow, nachdem ein Fan auf den Platz gelaufen und Dida leicht am Hals berührt hatte. weiter
  • 274 Leser
KINDER / Großer Andrang bei den Wissenschaftstagen

Spielerisch den Dingen auf den Grund gehen

Mit der Premiere eines Frisurensimulators und eines sprechenden Roboters haben gestern in Rust (Ortenaukreis) die siebten 'Science Days', also Wissenschaftstage, für Kinder und Jugendliche begonnen. Zu der Veranstaltung, die bis morgen dauert, werden 23 000 Besucher erwartet, teilten die Organisatoren mit. Den Heranwachsenden stehen auf dem Gelände weiter
  • 351 Leser
PORSCHE

Startschuss für Ersatzteillager

Der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche baut für mehr als 100 Mio. EUR in Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) ein neues Ersatzteillager. 'Da wir an unserem bisherigen Lagerstandort Ludwigsburg nicht erweitern können, gleichzeitig aber die Nachfrage nach Ersatzteilen aufgrund steigender Absatzzahlen und einer breiteren Produktpalette permanent zunimmt, führt weiter
  • 411 Leser
AUSSTELLUNG / Unfall in der Tate Modern

Sturz ins Kunstwerk

Drei Besucher der Tate Modern in London sind in das neueste Kunstwerk des Museums gestürzt. Sie stolperten in einen bis zu 90 Zentimeter tiefen Riss, eine Installation der kolumbianischen Künstlerin Doris Salecedo. Das Projekt, das auf die Kluft zwischen Europäern und dem Rest der Menschheit hinweisen soll, ist seit Dienstag in der Turbinenhalle der weiter
  • 360 Leser

STUTTGARTER SZENE

Keine Wassereinlagen mehr Feste im Foyer des Abgeordnetenhauses sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Denn keiner kann mehr in das ebenerdige Brunnenbecken fallen. Es ist weg. Nachdem die Landtagsverwaltung den Gefahrenherd in der Sommerpause hat beseitigen lassen, probierten die Grünen am Dienstag als erste Fraktion aus, wie es sich ohne ungewollte weiter
  • 337 Leser

Telegramme

fussball: Mittelfeldspieler Simon Rolfes (25) hat seinen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen vorzeitig bis zum 30. Juni 2010 verlängert. fussball: Herthas Mittelfeldmann Lucio ist bereits zum zweiten Mal innerhalb von acht Tagen am Knie operiert worden. Der Brasilianer hatte sich seine schwere Verletzung - Riss des Kreuzbandes, der Patellasehne, des Innenbandes weiter
  • 313 Leser

THEMA DES TAGES: Buchmesse als Festival

Die weltgrößte Bücherschau in Frankfurt öffnet am Wochenende ihre Tore für das Publikum. Wir beschreiben den Rummel um Prominente, der die eigentliche Literatur mehr und mehr verdrängt. Ein Experte gibt Tipps, wie man Kindern und Jugendlichen das Lesen schmackhaft machen kann. weiter
  • 371 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (068. Folge)

68. Folge Sandra fuhr erschrocken zusammen, als die ersten Steinchen die dünne Wand trafen. Plötzlich war sie wieder sechzehn, draußen auf der Straße stand ihr Freund Carlo und warf Schotter gegen ihr Zimmerfenster. Aus Angst, ihr Vater könnte etwas hören, war Sandra schnell aus dem Bett gesprungen, hatte das Fenster einen Spaltbreit geöffnet und Carlo weiter
  • 318 Leser
IRLAND / Steve Staunton gegen Deutschland unter Erfolgszwang

Trainer mit 'schlechtem Karma'

Für die irische Fußball-Nationalmannschaft ist die Partie morgen gegen Deutschland von ganz entscheidender Bedeutung. Kein Sieg, und die Qualifikation für die Europameisterschaft 2008 ist gegessen. Dann wird es wohl höchst brenzlig werden für Trainer Steve Staunton. weiter
  • 305 Leser
Mykonos-Anschlag

Täter werden abgeschoben

15 Jahre nach dem tödlichen Anschlag auf vier kurdisch-iranische Oppositionspolitiker im Berliner Restaurant 'Mykonos' werden die beiden Drahtzieher der Terrortat im Dezember aus der Haft entlassen. Es handelt sich um den Iraner Kazem Darabi und den Libanesen Abbas Rhayel, die 1997 beide zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt worden waren. Die weiter
  • 248 Leser
BEAMTER

Untreue im Rathaus

Ein leitender Mitarbeiter der Stadtverwaltung Ludwigsburg soll sich durch veruntreute Gelder selber bereichert haben. Der 51 Jahre alte Karl-Heinz R. galt im Rathaus als äußerst gewissenhafter Kollege und ehrbarer Familienvater. Seit mehreren Jahren leitete er die Geschäftsstelle des Gemeinderats, das Bindeglied zwischen Verwaltung und den Vertretern weiter
  • 266 Leser
STIHL

Vertrag mit der Belegschaft

Der Motorsägenhersteller Stihl hat mit seiner Belegschaft die Verlängerung des Beschäftigungs- und Standortsicherungsvertrags vereinbart. Bis zum 31. Dezember 2009 darf die Zahl der bei der Andreas Stihl AG und Co. KG Beschäftigten nicht unter 3275 sinken. Bei gleicher Auftragslage wie bisher sind betriebsbedingte Kündigungen bis Ende des Jahres 2009 weiter
  • 454 Leser
TELEFONAKTION / Depressionen kann jeder jederzeit bekommen

Wege aus dem seelischen Tief

Depressionen sind die häufigsten psychischen Störungen. Oft werden sie verschwiegen. Dabei gibt es mittlerweile erfolgreiche Wege aus dem seelischen Tief. weiter
  • 265 Leser
LOKFÜHRER

Wegen Streik suspendiert?

Ein Tübinger Lokführer der Deutschen Bahn AG ist nach Gewerkschaftsangaben wegen seiner Beteiligung am Warnstreik suspendiert worden. 'Da soll ein Exempel statuiert werden', sagte Dennis Weißgerber. Er leitet die Tübinger Ortsgruppe der Gewerkschaft der Lokführer. Laut Weißgerber hatte der Kollege vergangenen Freitag am Bahnhof Horb (Kreis Freudenstadt) weiter
  • 281 Leser
NATUR / Der Urwald Sababurg in Hessen ist eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands

Wo Buchen fast neun Meter Umfang haben

Der Urwald Sababurg in Hessen ist einer der meistfotografierten Wälder und eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands. Dieses Jahr wird er 100 Jahre alt. weiter
  • 300 Leser
IAB-STUDIE / Firmen setzen zu wenig auf Weiterbildung

Ältere nicht im Blick

Die deutsche Gesellschaft wird immer älter. Doch die Unternehmen nehmen nach Angaben des IAB-Instituts diesen Prozess viel zu wenig zur Kenntnis. weiter
  • 431 Leser