Artikel-Übersicht vom Samstag, 20. Oktober 2007

anzeigen

Regional (81)

Kurz und Bündig
Pop im Park „s’ pop-chörle“ des Männergesangvereins Lorch gibt heute um 19.30 Uhr in der Stadthalle Lorch das Konzert „Pop im Park“. Dabei sind Streicher der Musikschule und Bläser der Stadtkapelle Lorch. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Eintritt: zehn Euro, ermäßigt: sieben Euro. Einlass: ab 18.30 Uhr. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläum von Hospiz Lorch Morgen feiert der Verein Hospiz Lorch ab 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen den zehnten Geburtstag. Auf dem Programm der Feier steht ein Vortrag, bei dem Ulrike Schmid, Trainerin für Hospiz-Arbeit, der Frage nachgeht: Was heißt Hospiz-Arbeit, Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Morgen zum Jugendgottesdienst Die katholische Kirche Lorch lädt am morgigen Sonntag ab 18 Uhr zum Jugendgottesdienst in den Gemeindesaal St. Konrad in Lorch. Gäste können dort junge Leute treffen, biblischen Texten auf die Spur kommen und gemeinsam feiern. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Heute ist von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 120 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: HerbstwetterFür Ende Oktober war es diese Woche erstaunlich warm und sonnig. Die GT fragte Passanten: Macht das Wetter Lust zum Wandern oder Spazieren gehen? Wenn ja, wo wandern Sie besonders gern? Wenn nein, wie verbringen Sie einen schönen Herbsttag?Von Franziska Wanasek weiter
Kurz und Bündig
Gardentreffen Der Carnevalsverein Grabbenhausen richtet am Sonntag bereits zum 14. Mal das vom Landesverband Württembergischer Karnevalsvereine ausgeschriebene „Württembergische Treffen der tanzenden Gruppen“ aus. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr in der Gemeindehalle. Für die Bewirtung der Besucher ist gesorgt. weiter
  • 368 Leser
Kurz und Bündig
Taizé-Gebet Alle, die gerne meditativ tanzen und singen, sind zum Taizé-Gebet am Sonntag ab 20 Uhr in der Klosterkirche der Franziskanerinnen eingeladen. weiter
  • 293 Leser
Kurz und Bündig
Gemender Fasnet Die Arbeitsgemeinschaft Gmender Fasnet hat am Montag, 22. Oktober, ab 19.30 Uhr im Vereinsheim des TSV Großdeinbach ihre Hauptversammlung mit Neuwahlen. Dabei gibt es auch Informationen zum Guggentreffen am 11. 11. und zum Jahresprogramm der Gmender Fasnet. weiter
  • 334 Leser
Kurz und Bündig
Trödelmarkt Der Lions Club Limes-Ostalb bietet am morgigen Sonntag von 11 bis 17 Uhr innerhalb des verkaufsoffenen Sonntags einen Raritäten- und Trödelmarkt im Prediger. Es gibt auch Kaffee und Kuchen, herzhafte Quiches, Bio-Schmalzbrot und Getränke. weiter
  • 341 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 20. Oktober:SCHWÄBISCH GMÜNDHermann Grau, Kettelerstraße 63, Lindach, zum 89. Geburtstag.Maria Biekert, Am Schönblick 6, zum 85. Geburtstag.Frans Merling Meyer, Hintere Gasse 3, Bargau, zum 79. Geburtstag.Kurt Groß, Am Eichenrain 71, Lindach, zum 76. Geburtstag.Lydia Jundt, Znaimer Straße 21, Bettringen, zum 76. Geburtstag.Klaus Weinstein, weiter
  • 305 Leser
Zwischenruf
Lese-ZeitHerbstzeit ist Lese-Zeit. Für Trauben und Bücher. Allerlei Obst für Most und Kartoffeln, nach denen man sich bücken muss. Krombiera heißen die Erdäpfel im Schwäbischen. Einst eine im politischen Disput gerne verwendete Alternative zur Kõscht (Kunst). Die Herren wussten noch nichts von Grass. Butt ohne Kartoffeln? Undenkbar. Heute disputieren weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Kinder und Geld Wie Kindern verantwortungsvoller Umgang mit Geld beigebracht werden kann, das erfahren Interessierte bei einer Veranstaltung von VHS und Kreissparkasse. Diese läuft am Montag, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Schulhaus Großdeinbach. Anmeldung: (07171)/75314. weiter
  • 341 Leser
Kurz und Bündig
Kinder natürlich behandeln Der St. Antonius-Verein Bargau bietet einen Abend mit Sylvia Schuster-Dittrich, Kinderkrankenschwester und Beraterin für ganzheitliche Gesundheit und Naturheilkunde. Der beginnt am Montag, 22. Oktober um 19.30 Uhr im Katholischen. Gemeindehaus. weiter
  • 345 Leser
Kurz und Bündig
Bettringen tagt Die nächste öffentliche Sitzung des Bettringer Ortschaftsrates beginnt am Montag, 22. Oktober, um 19 Uhr im Silcherheim. Es geht um den Bebauungsplan „Nordwest 5“. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Märchen und Tanz Das DRK bietet am Montag einen Abend mit Märchen und Tanz. Der läuft von 19.30 bis 21 Uhr im Musikraum der Schillerrealschule. Anmeldung unter (07171)/3506-0. weiter
  • 286 Leser
Polizeibericht
Herrenlose AutosSchwäbisch Gmünd. An einer roten Ampel an der Einmündung Lorcher Straße/Zufahrt Rampe B 29 musste ein ortsfremder Autofahrer am Donnerstag, gegen 21.25 Uhr verkehrsbedingt anhalten. Um nach dem Weg zu fragen, stieg er kurz aus, ohne jedoch die Handbremse zu ziehen. Der Wagen rollte quer über die Fahrbahn in den Betriebshof eines Autohauses, weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Über Sinntherapie Die Kunstpädagogin und Logopädin Rena Lange referiert am Dienstag, 23. Oktober an der Gmünder VHS über den Wiener Psychiater Viktor Frankl, den Begründer der Sinntherapie. Beginn: um 19.30 Uhr, VHS-Saal am Münsterplatz. weiter
  • 309 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Eine Sprechstunde bietet der Sozialverband VdK am Dienstag, 23. Oktober von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Mathe-Stress Wie rechenschwache Kinder sinnvoll unterstützt werden können, darüber spricht die Pädagogin Sabine Schmid bei der VHS. Der Vortrag läuft am 24. Oktober ab 19.30 Uhr. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Hans-Albers-Streifen Bei der VHS läuft am Mittwoch, 24. Oktober der Science-Fiction-Film „F.P.1 antwortet nicht“. Beginn ist um 19.30 Uhr im VHS-Saal. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagstreff Der nächste „Sonntagstreff Heubach“ für Menschen in Trauer ist morgen von 14.30 bis 17 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstraße 32a in Heubach. Bei Kaffee und Kuchen werden im Gespräch Aspekte der Trauerzeit beleuchtet. Interessierte nehmen kostenlos teil, nur für Kaffee und Kuchen wird um eine Spende gebeten. Auskunft unter (07171) weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
„Lichtblick am Abend“ Der nächste Abendgesprächskreis für Menschen in Trauer ist am Montag, 22. Oktober, von 19 bis 21 Uhr ebenso im DRK-Raum in Heubach. Informationen unter der Nummer (07171) 350621. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Museum offen Das Heimatmuseum samt Museumsstube hat am Sonntag, 21. Oktober, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Chorjubiläum Die Siebenbürger Sachsen feiern heute Abend um 17 Uhr ihr Chorjubiläum in der Alten Turnhalle in Waldstetten. weiter
  • 166 Leser
Ausflug Igginger Seniorengruppe in den Weinbergen unterwegs

Skulpturenpfad und Remstalkellerei

Der vorletzte Halbtagsausflug der Senioren aus Iggingen, Brainkofen und Schönhardt in der Saison führte die Gruppe „Mach mit .. ab 60“ diesmal ins mittlere Remstal nach Strümpfelbach und Beutelsbach. weiter

„Brücke“ und „Brenz“ feiern

Schwäbisch Gmünd   Morgen öffnet das Johannes-Brenz-Haus seine Pforten, und zwar bei einem gemeinsamen Gottesdienstes mit der Evangelischen Weststadtgemeinde Brücke. Der Gottesdienst mit Pfarrer Sigel beginnt um 10.30 Uhr. Der Brücke-Gottesdienst entfällt. weiter
  • 350 Leser

„Drommeldar-Trio“ ist ausverkauft

Schwäbisch Gmünd-Bargau   Der Musikverein Bargau hat das „Drommeldar-Trio“ engagiert. Der Auftritt beginnt am morgigen Sonntag um 18 Uhr in der Scheuelberghalle, Karten für den Schwäbischen Blödsinn gibt's nicht mehr, er ist restlos ausverkauft. weiter
  • 4
  • 2094 Leser

„Fantasie“ beim Hofkonzert

Eschach   In der Reihe der Hofkonzerte in Eschach bei Klavier Wagner wird am heutigen Samstag um 19 Uhr der Schweizer Pianist und Komponist David Plüss zu hören sein. In Deutschland ist er zum Beispiel durch Konzerte mit dem Blockflöten-Virtuosen Hans-Jürgen Hufeisen oder dem Liedermacher Clemens Bittlinger durchaus bekannt, diesen Samstag weiter
  • 125 Leser
Verkehr Agenda-Arbeitskreis-Verkehr möchte konkrete Verbesserungen im Radwegnetz und ein neues Bewusstsein fürs Radfahren

„Gmünd reif für eine erste Fahrradstraße“

Ein Blick auf Gmünds Radkarte signalisiert rot markiert erstklassige Ost-West und Nord-Süd-Verbindungen durch die Stadt. Die Realität hinkt dem Papier nach: Radwege sind oft ihre Bezeichnung nicht wert. Thomas Kaiser, Sprecher des Agenda-Arbeitskreises Verkehr: „Radfahrer gelten hier immer noch als Exoten, werden nicht wie gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer weiter
Bildung Ministerialrat Bergner zu Besuch am PFS

„Schätze für Schulen“

Der Leiter des Referats ‘Realschulen’ im Kultusministerium, Dr. Johannes Bergner, besuchte das Pädagogische Faschseminar, um sich vor Ort über die Ausbil-dungskonzeption und die Qualität der Ausbildung der angehenden Fachlehrer und Fachlehrerinnen zu informieren. weiter
  • 218 Leser

AGV 1963 genießt die Fernsicht

Ende September machte sich eine Gruppe wanderfreudiger 63´er auf, um den Grünten zu besteigen. Nach einem Sekt-Brezel-Frühstück ging es in´s Allgäu. Bei Kaiserwetter mit toller Fernsicht wurde erst das Übelhorn bezwungen und dann der Grünten „mit links erledigt“. Für alle Teilnehmer steht – trotz des strammen Tempos und der bewältigten weiter
  • 1173 Leser

Auf dem Vergnügungspark geht's bis Dienstag rund

Rund geht's seit gestern und noch bis einschließlich Dienstag auf dem Vergnügungspark auf dem Schießtalplatz. Insgesamt 34 Fahr- und Schaugeschäfte, Süßwaren- und Imbissstände sind geboten. „Flipper “, „Top Spin“, „Jumper“, „Auto-Scooter“, „Musikexpress“ und die „Geister-Grotte“ weiter
  • 275 Leser
fahrpreiskooperation FahrBus Ellwangen stellt mit seinen Kooperationspartnern das neue Rechenzentrum vor – Kampagne startet am 9. November

Aufladbare Plastikkarte statt Busfahrschein

„Sehr, sehr lange hat man sehr sehr intensiv gearbeitet“, versichert Geschäftführer Franz Berger von FahrBus Ellwangen. Jetzt kann es mit der kreisweiten Tarifkooperation endlich losgehen. Gestern wurde die Technik vorgestellt, am 9. November startet die Informationskampagne und ab 9. Dezember fahren Busse und Bahnen unter dem Motto „Ostalb weiter
  • 602 Leser

Belcanto-Quintett gastiert in Waldhausen

Lorch-Waldhausen   Das Belcanto-Quintett Stuttgart gastiert am Samstag, 27. Oktober, beim Liederkranz Lorch-Waldhausen. Das Konzert in der Remstalhalle beginnt um 20 Uhr. Dass diese zweite Veranstaltung des Liederkranzes Waldhausen mit dem berühmten Quintett zustande kam, ist vor allem den persönlichen Kontakten aus den Sängerreihen des gemischten weiter
Eröffnung Am 9. November

Bistro in früherer Kegelstube

Die ehemalige Kegelstube in der Klotzbachstraße in Heubach bekommt neue Betreiber: Familie Alber aus Göggingen eröffnet dort das „Bistro Picasso“. weiter
  • 125 Leser
im blick: Neuer Chef in Gmünds HGV

Bloß Brillen, Brezeln und Gelati?

Sein erster Auftritt bei den Mitgliedern des Gmünder Handels- und Gewerbevereins HGV war ein lockerer und erfrischender. Und die Latte hat er auch gleich ordentlich hoch gelegt: Dr. Christof Morawitz hat am Donnerstag den HGV-Vorsitz übernommen. Und dabei den Finger auf einen wunden Punkt gelegt: Gmünd verkauft sich unter Wert. Stimmt! Morawitz schlägt weiter
  • 229 Leser
Musical Kolping-Musiktheater Schwäbisch Gmünd bringt „Kiss me, Kate!“ auf die Bühne

Broadway trifft Shakespeare

Unter der Regie von Michael Schaumann und der musikalischen Leitung von Marcus Englert und Markus Wamsler wird das Kolping-Musiktheater Cole Porters Erfolgsmusical „Kiss me Kate!“ auf die Bühne bringen. weiter
  • 339 Leser

Bunter Abend

Spraitbach   „Wir laden gern uns Gäste ein“, unter diesem Motto veranstaltet der Liederkranz am heutigen Samstag um 19.30 Uhr seinen Bunten Abend. Als Gäste werden der Musikverein Spraitbach und der Gesangverein aus Neckarwestheim den Abend bereichern. Chorleiterin Gunhild Tost hat klassische wie unterhaltende Werke ausgesucht. weiter
  • 172 Leser

De Lorean-Treffen in Leinroden

Abtsgmünd-Leinroden   Ein De Lorean ist schon etwas besonderes, aber gleich 13 davon! Der De Lorean-Club-Deutschland traf sich dieses Jahr in Aalen. Die 40 Teilnehmer kamen mit ihren zwischen 24 und 26 Jahre alten Fahrzeugen aus der ganzen Bundesrepublik.Neben einer Multimedia-Laser-Show bei der Firma Lobo in Aalen und dem Besuch des Sammelsurium-Museums weiter
  • 100 Leser
einzelhandel Der Versuch einer verlängerten Öffnungszeit in der Stuttgarter Innenstadt hat sich nicht durchgesetzt

Der ganz lange Donnerstag bröckelt

Es ist ein Rückzug auf Raten: In Stuttgart sollte am Donnerstag in der Innenstadt eine einheitliche Regelung gelten - geöffnet bis 22 Uhr. Doch immer mehr Geschäfte schließen wieder früher. Der Grund: Es wird einfach kein entsprechender Umsatz gemacht. Die Personalkosten müssen trotzdem bezahlt werden. weiter

Die Bibel als Familienmusical

Schwäbisch Gmünd   Das Musical „Die Bibel, das lebendige Buch“ mit 30 Kindern und Erwachsenen, geleitet von Diakon Herbert Baumgarten, war im Juli in Waldstetten zu sehen. Jetzt gibt's eine Zugabe: Das Stück läuft morgen, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus. weiter
  • 353 Leser
CDU-Ortsgruppe Bartholomä Delegation besucht Europaabgeordnete Dr. Inge Gräßle

Diskussion und Auskunft in Brüssel

Die Einladung der Europaabgeordneten Dr. Inge Gräßle bei ihrem Besuch in Bartholomä war ernst gemeint: Gemeinderäte und Mitglieder des CDU-Ortsverbands Bartholomä besuchten sie nun in Brüssel. weiter

Ein Defi imSzékesfehérvárer Rathaus

Darüber staunte Gmünds DRK-Chef Professor Dr.Reinhard Kuhnert bei seinem jüngsten Besuch in Gmünds Partnerstadt Székesfehérvár: Im Rathaus zeigte ihm OB Tihamér Warvasovsky einen Defibrillator, angeschafft für Notfälle im Rathaus und bei Festen auf dem Marktplatz. Kuhnert staunte, weil er im Gmünder Rathaus immer wieder für einen Defi geworben hatte weiter
  • 278 Leser
OrtskernGEStaltung Laut Gutachten ist eine denkmalgerechte Sanierung der „Krone“ nicht wirtschaftlich – Antrag auf Abrissgenehmigung steht an

Ein echter Marktplatz rückt näher

Das Ziel der Gemeinde Alfdorf, das Krone-Gebäude im Ortskern abzureißen, rückt näher. Ein Gutachter belegte nun, dass eine denkmalgerechte Sanierung des Hauses nicht wirtschaftlich wäre, sagt Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan. weiter
vereinbarung Musikverein Hussenhofen unterzeichnet mit Stadtverband Musik und Gesang sowie der Städtischen Musikschule einen Vertrag

Eine Kooperation mit Modellcharakter

Bislang kümmert sich die Städtische Musikschule bereits um die musikalische Früherziehung und den Blockflötenunterricht in Hussenhofen. Jetzt wird die Zusammenarbeit zwischen dem örtlichen Musikverein und der Musikschule weiter intensiviert. weiter
  • 217 Leser
JUBILÄUM Alfdorfer DRK Ortsverein feiert 50. Geburtstag mit Einweihung

Eine tolle Truppe

Das größte Geschenk zum 50. Jubiläum machten sich die Mitglieder des DRK-Ortsvereins aus Alfdorf gestern selbst: Sie feierten mit zahlreichen Gästen ihren Einzug ins neue Domizil im Brühlweg. In den Grußworten zeigte sich, wie eng der Zusammenhalt zwischen den Vereinen und dem DRK ist. weiter
  • 110 Leser
ihk-preisverleihung Die besten Auszubildenden des Jahrgangs ausgezeichnet – 203 Preise und Belobigungen

Elite junger Fachkräfte

Insgesamt 203 Teilnehmer an den Abschlussprüfungen dieses Jahres der IHK Ostwürttemberg wurden gestern Abend bei einer Feierstunde in der Stadthalle Aalen für ihre Prüfungsleistungen ausgezeichnet. In ihrem Festvortrag unterstrich Dr. Inge Gräßle, Mitglied des Europäischen Parlaments, die Bedeutung Europas für die Zukunft. weiter
  • 1356 Leser

Es waren Alfdorfer

Alfdorf   Die Alfdorfer Altersgenossen des Jahrgangs 1935/36 haben einen Ausflug nach Tirol unternommen, nicht die Lorcher Altersgenossen, wie gestern berichtet. Wir bitten, die Verwechslung zu entschuldigen. weiter
  • 215 Leser

FDP trauert um Ulrich Heinrich

Schwäbisch Gmünd   Die Gmünder FDP trauert um den langjährigen FDP-Bundestagsabgeordneten Ulrich Heinrich, der auch die Patenschaft für den Wahlkreis Schwäbisch Gmünd-Backnang übernommen hatte, weil hier kein eigener FDP-Abgeordneter gewählt war. Heinrich gehörte von 1987 bis 2005 dem Bundestag an. Er war Parlamentarischer Geschäftsfüher der weiter
  • 244 Leser
VORTRAG Kindertageseinrichtungen mit eigenständigem Bildungsauftrag oder vorschulische Instanz?

Gehirn muss Wissen selbst schaffen

Kindertageseinrichtungen sollen ihren eigenständigen Erziehungs- und Bildungsauftrag zukünftig noch verstärken. Das sagte Professor Dr. Ludwig Liegle aus Tübingenam Institut für Soziale Berufe, St. Loreto. weiter
  • 220 Leser
Pall Filtersystems GmbH Die große Mehrheit der Pall-Mitarbeiter spricht sich fürs Weiterkämpfen aus

Gespräche gehen in die nächste Runde

Die Pall-Mitarbeiter geben nicht auf. Die übergroße Mehrheit habe sich bei der gestrigen Betriebsversammlung fürs Weitermachen ausgesprochen, sagt Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall in Aalen. weiter
  • 103 Leser

Hauptversammlung bei Gmünder CDU

Schwäbisch Gmünd   Im Gasthaus „Kleine Schweiz“ beginnt am Dienstag, 23. Oktober, um 19 Uhr die Hauptversammlung des Gmünder CDU-Ortsverbandes. Vorstandsneuwahlen stehen an. Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold spricht über Landespolitik. weiter
  • 357 Leser

Hoffnungen vernichtet

Zur gescheiterten Ausgründung bei Pall in Waldstetten:„Es ist eine teuflische Ausgeburt der globalen, freien, radikalen Marktwirtschaft, wenn mit einem Federstrich eines amerikanischen Konzerns wieder einmal Hoffungen und Existenzen vernichtet werden. Der Federstrich ist die Anweisung in einer Telefonkonferenz, aufgrund formaljuristischer Finessen, weiter
  • 124 Leser

Hohenstaufenhalle bereitet Ärger

göppingen   Der geplante Ausbau der Hohenstaufenhalle sorgt weiter für Ärger in Göppingen. Teile der CDU-Fraktion im Gemeinderat warfen dem Projektsteuerungsbüro Drees und Sommer vor, falsche Berechnungen für das Projekt vorgelegt zu haben. Deshalb wollten die Christdemokraten die Zusammenarbeit mit dem Büro beenden, die Stadtverwaltung sollte weiter

Im Zweckverband

Täferrot   Eine öffentliche Sitzung des Zweckverbandes Baubetrieb und Gewerbe Ruppertshofen-Täferrot findet am Dienstag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Täferrot, Durlanger Straße 2, statt. Auf der Tagesordnung stehen der Bebauungsplan „Leinzeller Straße“, es geht um denEntwurfsbeschluss. Dann folgen ein Sachstandsbericht weiter
  • 125 Leser

Indianer in der Christoph-von-Schmid-Schule Durlangen

Fröhliches Indianergeheul konnte man in Durlangen vernehmen. Einen ganzen Vormittag lang hatten die Schüler Gelegenheit, sich bei verschiedenen Aktivitäten zum Thema „Indianer“ zu beteiligen. Dank der engagierten Mithilfe einiger Eltern, konnte in zahlreichen Gruppen gearbeitet werden. Die Schüler wählten aus dem Gesamtprojekt Themen aus, weiter
  • 108 Leser
VDK-ORTSVERBAND MÖGGLINGEN Norbert Roth gibt sein Amt ab – Rudolf Spandl seit 60 Jahren dabei

Irmgard Riek neue Vorsitzende

Der VdK-Ortsverband Mögglingen hat eine neue Führung: Irmgard Riek wurde bei der Mitgliederversammlung als Nachfolgerin von Norbert Roth gewählt. Neben den Wahlen gab es bei der Veranstaltung einige Ehrungen. weiter
  • 131 Leser

Jugendfeuerwehr in der Allianz Arena

Der Jahresausflug der Jugendfeuerwehr Großdeinbach führte nach München in die Allianz Arena. Alle waren gespannt auf dieses Super Stadion, und einmal zu sehen wie die Stars des FC Bayern München sich vorbereiten. Anschließend fuhren sie nach Landsberg zum Kartfahren, wo sie sich richtig austoben konnten. Mit 14 Karts auf der Strecke ging's richtig zur weiter
  • 305 Leser

Kreisdiakonieverband tagt im Gmünder Blindenheim

Gestern lief die erste Sitzung des neu gewählten Kreisdiakonieverbandes im Ostalbkreis in Gmünd. Ort der Versammlung war das Blindenheim, eine diakonische Einrichtung. heimleiterin Sabine Domhan stellte das Haus vor und berichtete über das 175-jährige Jubiläum des Blindenheims, das dieses Jahr gefeiert werden konnte. Die Vertreter der Evangelischen weiter
  • 261 Leser

Landfrauen-Frühstück

Eschach   Zum dritten Eschacher Frauenfrühstück am Montag, 22. Oktober, lädt der LandFrauenverein Eschach ein. Beginn ist um 9.30 Uhr im Gymnastikraum der Eschacher Gemeindehalle. Im Mittelpunkt des Vormittags steht ein Referat der Bildungsreferentin Christl Hess mit dem Thema „In Beziehung leben und im Einklang mit sich selber sein“. weiter
  • 155 Leser

Mehr Drogenkontrollen auf dem Land

Ein spezielles Team der Rems-Murr-Polizei kontrollierte bei einer Aktion 261 Fahrzeugführer auf Drogeneinfluss. Fazit von Polizeihauptkommissar Thorsten Burkhardt: „Wir werden den Kontrolldruck vor allem auch im ländlichen Bereich erhöhen.“ weiter
Voting Gschwender Bürger wählen Beate Daiß unter die 1000 beliebtesten Postbotinnen und Postboten Deutschlands

Mit viel Herz und Humor

Insgesamt 3,2 Millionen Bundesbürger gaben ihre Stimmen für die Wahl „Postboten des Jahres“ ab. Beate Daiß aus Gschwend kam so unter die 1000 beliebtesten. Und bei ihren Geschichten aus dem Alltag wird schnell klar, warum so viele Bürger für sie abstimmten. Am 27. Oktober wird sie in der Bundeshauptstadt Berlin ausgezeichnet. weiter
  • 108 Leser

Morgen Führung in Schorndorf

schorndorf   Barbara Künkelin persönlich führt morgen Gäste durch die malerische Innenstadt von Schorndorf. Der Rundgang mit der von Christa Benseler verkörperten Stadtheroin dauert etwa eine Stunde. Treffpunkt ist um 11 Uhr beim Rathaus am Marktplatz. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf zwei Euro pro weiter

Morgen zum Herbstfest

Ruppertshofen   Ein tolles Herbstfest veranstaltet der Musikverein Ruppertshofen am morgigen Sonntag, 21. Oktober, in der Gemeindehalle in Ruppertshofen. Die Veranstaltung beginnt bereits mit dem Frühschoppen um 11 Uhr. Es gibt unter anderem Schweinebraten nach „Winzer Art“ und andere Leckerbissen. Am Nachmittag auch Kaffee und weiter
  • 144 Leser

Nachmittag für Senioren

Gschwend-Frickenhofen   Ein Nachmittag für Senioren ist am morgigen Sonntag ab 14 Uhr in der neu renovierten Gemeindehalle Frickenhofen. Bürgermeisterin Rosalinde Kottman wird über Aktuelles in der Gemeinde informieren. Für die Bewirtung sorgen die LandFrauen Mittelbronn-Frickenhofen. Es werden Fahrdienste angeboten. Info unter (07972) 68131. weiter
  • 145 Leser
KIRCHE Zum Abschluss der Einweihung ein Konzert in St. Cyriakus

Neue Orgel ein Juwel

Mit einem großartigen Orgelkonzert wurde der Tag der Orgelweihe in der Auferstehung-Christi-Kirche im Lindenfeld in Bettringen abgeschlossen. Mit dem „Präludium in c“ von J. S. Bach eröffnete Susanne Rott das Konzert. weiter
  • 191 Leser

Neue Römerköche in Böbingen

Böbingen   Die Römerköche Böbingen haben unter der Leitung von Dagobert Hämmerer vom Gästehaus Schweizerhof in Böbingen ein neues Kochjahr gestartet. Die neuen Römerköche wurden eingekleidet und in die Küche eingewiesen. Die Römerköche sind in Böbingen schon zu einer festen Einrichtung geworden und sind auch über die Verwaltungsgemeinschaft weiter
senioren Wohnberatung in der Spitalmühle

Neues Faltblatt mit Infos

Ein neugestalteter Flyer der Wohnberatung gibt eine Vielzahl von Informationen, wann und wie Wohnberatung hilfreich genutzt werden kann. Er ist kostenlos bei der Spitalmühle, Spitalhof 3 erhältlich. weiter
  • 258 Leser

Pfitzerkreuzung ohne Ampeln

Schwäbisch Gmünd   Die Ampelanlage an der Pfitzerkreuzung ist am kommenden Montag und Dienstag wegen Arbeiten an der Ampelverkabelung ausgeschaltet. Verkehrsteilnehmer sollten daher diese Kreuzung besonders vorsichtig befahren. Die gesamte Ampelverkabelung wird während dieser beiden Tage durch das Baubetriebsamt und die Firma Siemens auf die weiter
  • 3
  • 207 Leser
lehrerpensionäre Herbstausflug in die Landeshauptstadt

Politik und Entdeckungen

Der Herbstausflug der Lehrerpensionäre führte in die Landeshauptstadt. Auf dem Programm standen unter anderem Fernsehturm und die Liederhalle. weiter
  • 179 Leser
PROJEKT Acht- und Neuntklässler verschönern noch bis Dezember die Schillerschule Heubach

Raubkatze für Sozialkompetenz

Wände mit Raubkatzen und anderen Motiven versehen und dabei Sozialkompetenz erlangen – ein besonderes Projekt an der Schillerschule in Heubach macht es möglich. Unter dem Motto „soziales Lernen“ gestalten und restaurieren Schüler inspirierende Bereiche an ihrer Schule – und erlernen ganz nebenbei Qualifikationen, die für ihren weiter
  • 122 Leser
tiere Taubenschlag in der Grät bislang ohne spürbaren Erfolg

Resigniert Gmünd vor Tauben?

Von „Resignation“ will Gmünds Rathaussprecher Klaus Eilhoff nicht reden, aber den Versuch, die Zahl der Tauben in der Innenstadt merklich zu redizieren, hat die Stadt momentan offenbar aufgegeben. Der Taubenschlag in der Grät jedenfalls hat in über drei Jahren keine Senkung erbracht. weiter
  • 207 Leser
KATHOLISCHER KIRCHENCHOR ST. PETER UND PAUL Ausflug

Schätze am Bodensee

Zwei schöne Tage am Bodensee verbrachte der Katholische Kirchenchor St. Peter und Paul. Besucht wurden dabei viele Kirchen und Kulturdenkmäler. weiter
  • 221 Leser
Ausflug Waldstetter Albvereinsgruppe auf dem Rößleweg unterwegs

Schöne Ausblicke

Das goldene Herbstwetter lockte 52 Wanderer der Waldstetter Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zusammen mit einigen Gästen in die Landeshauptstadt. Diesmal stand der zweite Teil des insgesamt 54 Kilometer umfassenden Rößleweges auf dem Programm. weiter
  • 154 Leser

Straße gesperrt

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen   Wegen Arbeiten am Gas- und Wasserleitungsnetz in Herlikofen muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Herlikofen und Hussenhofen ab kommenden Montag bis voraussichtlich Freitag, 26. Oktober, gesperrt werden. weiter
  • 512 Leser
Guten Morgen

Unfreiwillig gesund

Joggingschuhe, die laut hupen, wenn sie über eine Woche nicht bewegt wurden – Zukunftsmusik. Eine Kaffeemaschine, die nach der dritten Tasse automatisch auf magenfreundliches Pulver umschaltet – noch nicht mal angedacht. Eine Kühlschranktür, die mitzählt, wie oft wir sie öffnen und uns nach wiederholtem Male an die gesundheitlichen Folgen weiter
  • 213 Leser
KABARETT Mit seinem siebten Soloprogramm unterhielt Christoph Sonntag im Gmünder Stadtgarten vortrefflich

Verplempert und verpampert

Der Kabarettist Christoph Sonntag hat Entertainer-Qualitäten, zum Lachtherapeuten wäre es allerdings auch nicht mehr weit. Im ausverkauften Gmünder „Stadtgarten“ eröffnete er das Kleinkunst-Abo mit seinem neuen Programm „Das Wort vom Sonntag“. Von der ersten Minute an sorgte er mit seiner jovialen schwäbischen Beredtheit für weiter
  • 272 Leser
Werkkapelle Spiesshofer & Braun Gelungenes Oktoberfest

Wettmelken und -sägen

Originelle Wettbewerbe, Gaudi und viel Musik gab es beim zweitägigen Oktoberfest der Werkkapelle Spießhofer & Braun in der Stadthalle Heubach. Zu Gast war dabei der Musikverein Heuchlingen. weiter
SPD Josef Mischko als Kreisvorsitzender bestätigt

Ziel: zurück zu alter Stärke

Die Ostalb-SPD will bei den nächsten Kommunalwahlen vor allem im Kreistag wieder zu alter Stärke zurückfinden. Für diesen Kurs holte sich der alte und neue Kreisvorsitzende Josef Mischko gestern abend die Unterstützung beim Kreisparteitag: Er wurde mit 74 zu elf Stimmen in seinem Amt bestätigt. weiter
  • 232 Leser

Regionalsport (10)

HANDBALL Württembergliga

TSB: toller Kampf, unglückliche Niederlage

Die Handballer des TSB Gmünd zeigten ihr größtes Kämpferherz, verloren beim Württembergliga-Spitzenreiter TV Plochingen allerdings trotzdem, und zwar mit 27:30. Nachdem Michael Hieber vor dem Spiel signalisierte, nicht spielen zu können, folgte der zweite Schock nach 20 Minuten: Rot gegen Hannes Frey - eine zu harte Entscheidung. Martin Schmeiser kam weiter
  • 3
  • 124 Leser
FUSSBALL Oberliga

Normannia gewinnt 3:2

Mit drei Punkten kann der 1. FC Normannia Gmünd vom SV Linx heimkehren. Die Gmünder gewannen ihr Auswärtsspiel mit 3:2 (2:0). weiter
  • 612 Leser
FUSSBALL Regionalliga

VfR gewinnt 3:1

Durch Tore von Christian Alder, Mischa Welm und Branko Okic besiegte der VfR Aalen am Samstagnachmittag die SV Elversberg mit 3:1. Nachdem die Platzherren in der ersten Halbzeit die dominierende Mannschaft waren, genügte dem VfR Aalen eine starke halbe Stunde nach der Pause, um die Grundlage zum Sieg zu legen. Zinnow gelang zwar noch der Anschlusstreffer weiter
  • 135 Leser
fussball U17-Länderspiel

Bastürk und Boris Becker

Nur noch zehn Tage: Die deutsche U 17-Nationalelf spielt in der EM-Qualifikation am 30. Oktober im Waldstadion in Aalen gegen Rumänien. Anpfiff: 15 Uhr. weiter
FC NORMANNIA GMÜND Dieter Engelhardt und Michael Hamhaber sollen Manager werden

Der Kopf fehlt noch

Bislang wurde beim FC Normannia Gmünd zum Thema „neuer Fußballvorstand“ geschwiegen. Nur soviel steht fest: Die Aufgaben sollen auf mehrere Schultern verteilt werden. Dieter Engelhardt und Michael Hamhaber stünden als Manager bereit, wenn ein gewählter Vorstand gefunden wird. weiter

Deutscher Meister heute in Gmünd

Der TV Wetzgau hatte seine besten Auftritte in dieser Kunstturn-Bundesliga-Saison vor heimischem Publikum. Für einen Sieg jedoch wird es heute in der Großsporthalle nicht reichen. Ab 17 Uhr gastiert der amtierende Deutsche Meister SC Cottbus. Philipp Boy, Robert Juckel und andere Spitzenturner der Gäste lassen Kunstturn-Darbietungen der Spitzenklasse weiter
  • 123 Leser
fussball Württembergische AH-Meisterschaft – Nach dramatischer Schlussphase gewinnt Heubach 3:2

Nach 14 Jahren wieder im Finale

Die AH-Fußballer des TSV Heubach haben es geschafft: Nach zuletzt vier Endspielteilnahmen in den Jahren 1972, 1976, 1987 und 1993 war der Jubel nun wider riesengroß. Das von Oli Fauth betreute Team steht nach dem 3:2-Erfolg in Reinstetten wieder im Finale um die württembergische Meisterschaft. weiter
fussball Kreisliga A – Der TV Lindach hat nach neun Spieltagen ohne Punktgewinn die rote Laterne inne – Der Spielleiter bleibt optimistisch

Schmidt: Diese Mannschaft packt es

Null Punkte, 9:32 Tore, letzter Platz, Verletzungspech. Die Fußballer des TV Lindach befinden sich in einem Tief. Den totalen Umbruch scheint die junge Lindacher Truppe noch nicht hundertprozentig zu verkraften. Dennoch blickt TVL-Spielleiter Hermann Schmidt optimistisch in die Zukunft: „Zum Beispiel im Spiel gegen Mögglingen hat man gesehen, weiter
  • 145 Leser

Überregional (109)

FUSSBALL / Ailton will sein Image als sportliches Auslaufmodell ändern

'Baby-Prämie' für viele neue Stürmertore

Der Ex-Bremer Ailton hat kein Problem damit, in diesen Tagen oft und herzlich zu lachen. 'Alle Blessuren sind ausgestanden, ich bin bereit, um jetzt viele Tore zu schießen', sagt der Stürmer des Fußball-Bundesligisten MSV Duisburg. Das muss er auch, denn sein Klub benötigt eine Erfolgsserie, um den Tabellenkeller dauerhaft zu verlassen. Ailton, den weiter
  • 384 Leser
GAST DER REDAKTION / SWR-Intendant Boudgoust über gebührenfinanzierten Rundfunk im Internet

'Grundversorgung unabhängig von Technik'

SWR-Intendant Peter Boudgoust kam zum Redaktionsbesuch nach Ulm. Auch wenn es Differenzen gibt: Zeitung wie Rundfunk wollen Qualitätsjournalismus. weiter
  • 375 Leser
Gast der Redaktion

'Tatort' wird städtischer

SWR-Intendant Peter Boudgoust hat im Gespräch mit der Redaktion der SÜDWEST PRESSE den gebührenfinanzierten Rundfunk im Internet verteidigt. Der Verfassungsauftrag der öffentlich-rechtlichen Sender erstrecke sich auch auf dieses Medium, zumal immer mehr junge Leute Fernsehen und Radio im Netz nutzten. 'Leichthändiger', sagt Boudgoust, soll das Fernsehprogramm weiter
  • 313 Leser
PROZESS / Schulden bei Bank und Finanzamt

378 000 Euro bei acht Banküberfällen erbeutet

Ein 52 Jahre alter Bankräuber hat vor Gericht gestanden, sechs Banken in der Pfalz und in Nordbaden überfallen zu haben - eine Filiale in Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis) sogar gleich drei Mal. Der Mannheimer gab gestern bei Prozessbeginn im pfälzischen Frankenthal zu, zwischen Juli 2003 und April 2007 bei acht Überfällen die Angestellten mit Spielzeug- weiter
  • 340 Leser

Altschulden der Länder bleiben ein Problem

Bei den geplanten schärferen Regeln gegen ausufernde Staatsverschuldung sind die Bundesländer noch weit auseinander. Man sei sich aber einig, dass solche Regeln notwendig seien, sagte der hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU). Vor allem über den Umgang mit den Altschulden seien sich die Ministerpräsidenten uneins. Seiner Einschätzung nach werde weiter
  • 337 Leser
ENTWICKLUNGSHILFE / Robert Zoellick will die Weltbank aus ihrem Tief führen

Amerikaner mit deutschem Verdienstkreuz

Der frühere Chef Paul Wolfowitz hat mit seiner Vetternwirtschaft der Weltbank geschadet. Sein Nachfolger will die für Entwicklungsländer wichtige Institution wieder aus dem Tief herausführen: Robert Zoellick hat jedenfalls die Skeptiker bereits weitgehend besänftigt. weiter
  • 421 Leser
GEFÜHLE

Angst steht im Gesicht

Im Gesichtsausdruck anderer Personen nehmen Menschen Angst schneller wahr als andere Gefühle. Das Gehirn reagiert auf ein ängstliches Gesicht eher als auf eine fröhliche Miene, wie eine US-Studie ergab. In der Untersuchung zeigten die Forscher der Vanderbilt Universität in Nashville (Tennessee) den Testpersonen verschiedene Gesichter mit entweder ängstlichem, weiter
  • 251 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 10. Spieltag ·Cottbus MSV Duisburg 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Schlicke (7.), 1:1 Rost (66.), 1:2 Grlic (74.). - Zuschauer: 14 853. Tabelle (Sp./Pkt.): 1. FC Bayern 9/23, 2. Karlsruher SC 9/18, 3. Werder Bremen 9/17, 4. Hamburger SV 9/17, 5. Schalke 04 9/16, 6. Hannover 96 9/16, 7. Eintr. Frankfurt 9/15, 8. Leverkusen 9/14, 9. Hertha BSC weiter
  • 375 Leser
BETRUG / Unehrliche Bank-Kassiererin

Aus Sparschwein Geld behalten

Eine Bank-Kassiererin hat mehrmals kleine Kinder betrogen, als diese den Inhalt ihrer Sparschweine einzahlen wollten. Wie die Augsburger Justiz mitteilt, zweigte die 45-Jährige bei mindestens vier Kindern heimlich einen Teil des gesparten Kleingelds ab und stecke es in die eigene Tasche. So habe sie im vergangenen April jeweils 15 Euro für sich behalten, weiter
  • 321 Leser
BANKEN

Bafin erwartet Verlierer

Der Präsident der deutschen Finanzaufsicht Bafin, Jochen Sanio, rechnet im Konkurrenzkampf der deutschen Banken um Privatkunden mit harten Konsequenzen für einige Institute. 'Es wird Verlierer geben. Je größer der Wettbewerb ist, desto eher besteht die Möglichkeit, dass es zu Marktaustritten kommt', sagte Sanio. Die deutschen Banken hätten gemerkt, weiter
  • 441 Leser
MUTTERSPRACHEN / Rastatt erleidet Niederlage

Beschwerde hat Erfolg

In letzter Instanz hat der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg Rastatt dazu verpflichtet, wieder Schulräume für muttersprachlichen Unterricht zu öffnen. weiter
  • 322 Leser
PAKISTAN / Präsident Musharraf macht Extremisten für Anschlag verantwortlich

Bhutto: Kampf für die Demokratie fortsetzen

Trotz des Selbstmordanschlags auf ihre Person will die pakistanische Ex-Premierministerin Benazir Bhutto ihren Kampf für Demokratie und gegen den Extremismus in Pakistan fortsetzen. 'Die Schlacht zur Rettung Pakistans wird heldenhafte Anstrengungen erfordern', sagte sie. 'Der Angriff galt nicht mir, sondern dem, wofür ich stehe. Es war ein Angriff auf weiter
  • 268 Leser
PAKISTAN / Anschlag auf frühere Regierungschefin fordert mehr als 130 Todesopfer

Bhuttos Rückkehr endet in Blutbad

Liste der Verdächtigen reicht von Al-Kaida bis zum Geheimdienst des Landes
Der Anschlag auf Benazir Bhutto ist das schlimmste Attentat in der Geschichte Pakistans. Beschuldigt werden wahlweise Al-Kaida, die Taliban und der Geheimdienst. weiter
  • 291 Leser

Bier wird teurer. ...

...Die deutschen Verbraucher müssen sich auf höhere Bierpreise einstellen. Eine Reihe von Braukonzernen und großen Privatbrauereien hat angekündigt, die Preise in den ersten Monaten des kommenden Jahres anzuheben. Nach Einschätzung des Deutschen Brauer-Bundes müssen Verbraucher durch die Preiserhöhungen letztlich vermutlich zwischen 50 Cent und einem weiter
  • 456 Leser
BHW

Bisher kaum Beschwerden

Postbank-Chef Wolfgang Klein bleibt angesichts möglicher Klagen von BHW-Kunden wegen der einseitigen Kündigung von Bausparverträgen gelassen. 'Ich rechne nicht mit einer Klagewelle', sagte Klein am Rande einer Konferenz in Frankfurt. Es gebe bislang nur wenige Beschwerden. Man müsse abwarten, zu welcher Entscheidung die Ombudsfrau des Bundesverbandes weiter
  • 460 Leser
BHW

Bisher wenig Beschwerden

Postbank-Chef Wolfgang Klein bleibt angesichts möglicher Klagen von BHW-Kunden wegen der einseitigen Kündigung von Bausparverträgen gelassen. 'Ich rechne nicht mit einer Klagewelle', sagte Klein am Rande einer Konferenz in Frankfurt. Es gebe bislang nur wenige Beschwerden. Man müsse abwarten, zu welcher Entscheidung die Ombudsfrau des Bundesverbandes weiter
  • 431 Leser
KROKODIL

Biss ins Gesicht

Eine unliebsame Begegnung mit einem Krokodil hat einen Urlauber (35) in Australien fast das Leben gekostet. Der Mann war an einem Surfstrand im Nordosten Australiens durch eine Welle hindurch getaucht, als er auf einmal auf das Krokodil stieß. Eine klaffende Wunde rund um sein linkes Auge und an der Wange musste mit 40 Stichen genäht werden. weiter
  • 339 Leser
DOPING

Danilo di Luca klagt

Danilo di Luca will gegen seinen Ausschluss aus der Pro-Tour-Wertung und die dreimonatige Sperre vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne klagen. Das kündigte der italienische Radprofi gestern an. Das Olympische Komitee Italiens hatte ihn wegen Kontakts zu einem Doping-Arzt gesperrt. Der Ausschluss war die Folge davon. weiter
  • 352 Leser

Das bringen die Theater

Die Programme vom 20. bis 28. Oktober 2007: Tübinger Zimmertheater: Fr., (26.10.), 20, Gewölbe, An die Arbeit: Die Eröffnung; Sa., 20, Gewölbe, Die sieben Tage des Simon Labrosse (Premiere); So., 20, Zimmer, Alpha Park (Premiere). Landestheater Tübingen: Sa., 16, So., 11, LTT-oben, Fotos von zwei Seiten, 20, LTT-Saal, Der zerbrochne Krug, 20, Werkstatt, weiter
  • 289 Leser
SCHAUSPIEL

Das Elend der Bordelle

Ein absurdes Drama über Prostitution hat Wilhelm Genazino für die Ruhrtriennale geschrieben. Die Uraufführung von 'Courasche' war ein künstlerischer Erfolg. weiter
  • 418 Leser
ENTERTAINER / Joey Bishop in Los Angeles gestorben

Das letzte Mitglied des legendären 'Rat Pack' ist tot

Der amerikanische Komödiant Joey Bishop, der letzte Überlebende des legendären 'Rat Pack' um Frank Sinatra, ist tot. Wie der Radiosender KCBS berichtete, starb der 89- jährige Entertainer am Mittwoch in seinem Haus bei Los Angeles. Das 'Rattenpack' mit Bishop, Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Jr. und Peter Lawford schrieb in den 60er Jahren in Las weiter
  • 332 Leser
FERNSEHEN / Münchner 'Tatort' morgen letztmals mit Michael Fitz

Der Carlo hat keine Lust mehr, immer nur der Depp zu sein

'Ja, der Carlo.' Seine Kollegen behandelten ihn immer ein wenig von oben herab. Jetzt hört Michael Fitz als Münchner 'Tatort'-Kommissar Carlo Menzinger auf. weiter
  • 307 Leser
Zweite Liga

Der freie Fall geht weiter

Der viermalige deutsche Meister 1. FC Kaiserslautern taumelt weiter in Richtung Regionalliga. Zum Auftakt des zehnten Spieltags der 2. Fußball-Bundesliga verloren die Pfälzer beim aufstrebenden Aufsteiger 1899 Hoffenheim mit 0:1 (0:0). Während der FCK mit sieben Punkten auf einem Abstiegsplatz feststeckt, arbeitete sich Hoffenheim durch das sechste weiter
  • 303 Leser
THAILAND / Erfolg nach weltweiter Suche

Der Kinderschänder ist gefasst

32-Jähriger wurde nach einem Hinweis aufgespürt - Mehrere Opfer haben den Mann erkannt
Die weltweite Suche nach dem mutmaßlichen Kinderschänder Christopher Paul N. aus Kanada ist beendet. Der Mann mit dem Spitznamen 'Vico' wurde nach mehr als 350 Hinweisen aus der ganzen Welt in Nakhon Ratchasima im Nordosten Thailands festgenommen. weiter
  • 352 Leser
KULTURDENKMAL / Am Mittwoch wird die Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar wiedereröffnet

Der Staub der Jahrhunderte ist verschwunden

Drei Jahre nach dem Brand: 50 000 Bände und 37 Gemälde sind unwiederbringlich verloren
Nur eine schwarze Brandnarbe in den Bodendielen zeugt noch vom Inferno aus Feuer und Wasser, das vor drei Jahren hier herrschte. Sonst sind im Rokokosaal der Anna-Amalia-Bibliothek fast alle Spuren der Brandnacht getilgt. Nächste Woche ist Wiedereröffnung. weiter
  • 312 Leser
FUSSBALL / Schlusslicht Cottbus wartet nach dem 1:2 weiter auf einen Sieg

Duisburg beendet Talfahrt und schöpft Hoffnung

Der MSV Duisburg hat seine Talfahrt in der Fußball-Bundesliga beendet und die Krise von Energie Cottbus weiter verschärft. Der Aufsteiger setzte sich nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge in einem erschreckend schwachen Kellerduell beim Tabellen-Schlusslicht Cottbus mit 2:1 (1:0) durch und schöpfte mit nun neun Punkten im Abstiegskampf neue Hoffnung. weiter
  • 303 Leser
HANDBALL

Ein Trio bei der Vereins-EM

Der erste internationale Titel der Saison winkt, doch Euphorie bricht bei den drei deutschen Europapokalsiegern THW Kiel, HSV Hamburg und SC Magdeburg trotz der Aussicht auf einen Prestige-Erfolg und insgesamt 70 000 Euro Preisgeld nicht aus. Denn die in Champions Trophy umbenannte Vereins-EM im slowenischen Celje passt angesichts des eng gestrickten weiter
  • 304 Leser
GOOGLE

Eine Milliarde Gewinn

Der weltgrößte Internet-Suchmaschinenbetreiber Google hat im dritten Quartal 2007 erstmals mehr als eine Milliarde Dollar verdient. Der Branchenführer erhöhte den Gewinn gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 46 Prozent auf 1,1 Mrd. Dollar. Der Gewinn je Aktie legte auf 3,38 zu, im Vorjahrquartal waren noch 2,36 Dollar zu teilte Google mit weiter
  • 431 Leser
ALBTHERMEN

Eröffnung am 15. Dezember

Die Albthermen in Bad Urach (Kreis Reutlingen) werden am 15. Dezember wiedereröffnet. Der Termin war mehrfach verschoben worden, unter anderem wegen Sabotage-Angriffen auf die Sanierungsarbeiten. Wie die Polizei gestern mitteilte, gibt es weiterhin keine Hinweise auf den Täter. Auch mit einem am Bau beteiligten Handwerker gab es Auseinandersetzungen. weiter
  • 295 Leser
ENERGIE

EU will Aus für Standby

Die Bereitschaftsfunktion vieler Hausgeräte verbraucht nach Auffassung der EU-Kommission zu viel Strom. Die Brüsseler Behörde will deshalb bis 2008 nach Angaben eines Sprechers neue Vorschriften schaffen. Damit solle der Energieverbrauch von still stehenden Fernsehern, Radios oder Computern 'drastisch gesenkt' werden, sagte Energiekommissar Andris Piebalgs. weiter
  • 384 Leser
GIPFELTREFFEN

EU überwindet ihre Krise

Der EU-Reformvertrag steht: Nach sechs Jahren des Ringens haben sich die EU-Staats- und Regierungschefs auf einen Vertrag verständigt. Damit ist die seit mehr als zwei Jahren andauernde Krise beendet. Möglich wurde das durch Zugeständnisse an Polen und Italien. So wird eine Schutz-Klausel in eine Erklärung zum Vertrag aufgenommen. Sie ermöglicht einer weiter
  • 355 Leser

Exzellenz-Initiative: Brillanz im Land

Wir können alles - auch Blütenträume Realität werden lassen: Was kaum zu hoffen war, alle drei Universitäten, Heidelberg, Freiburg und Konstanz, sind gestern am Ende der zweiten Runde der bundesweiten Exzellenzinitiative in den elitären Kreis der Spitzenhochschulen in der Republik aufgenommen worden. Mit Karlsruhe, das den Spung schon 2006 schaffte, weiter
  • 343 Leser
FEINSTAUB / Beschränkung in München am Mittleren Ring

Fahrverbot für Lkw

Zum 1. Februar gilt in München für den Lkw-Transitverkehr ein Fahrverbot. Das kündigte Kreisverwaltungsreferent Wilfried Blume-Beyerle an. Ende September hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig auf Klage eines Anwohners der Landshuter Allee in München entschieden, dass Städte verpflichtet sind, Bewohner von stark befahrenen Straßen notfalls auch weiter
  • 278 Leser

Falscher Fenchel und süßer Kümmel

Die Anis-Pflanze (lateinisch Pimpinella anisum) - von der niemand weiß, ob man den Namen nun auf der ersten oder auf der zweiten Silbe betont - erhielt die Bezeichnung wohl durch die ???S??]????S??]Verwechslung mit Dill, der auf griechisch 'aneton' ???T??]genannt wurde. ????????]??????]???????]?????????]Der Hindi-Name 'saunf' ????]bedeutet eigentlich weiter
  • 279 Leser
NATUR / Der Wald im herbstlichen Kleid

Farbenzauber auf der Alb

Die herbstliche Farbenpracht erreicht auf der Schwäbischen Alb ihren Höhepunkt. Auf dem 869 Meter hohen Roßberg mit seinem Aussichtsturm im Kreis Reutlingen und den Bergen ringsum leuchtet das Laub des Waldes in rötlichen und gelblichen Tönen. So sorgen Wanderungen auf der Hochfläche für großartige Naturerlebnisse. Das Ende der Farbenpracht ist allerdings weiter
  • 319 Leser
MIGRATION / FDP legt als erste Bundestagsfraktion einen konkreten Plan für eine gesteuerte Zuwanderung vor

Freier Zuzug nach Deutschland ab 90 Punkten

Mit einem Punktesystem will die FDP die Zuwanderung nach Deutschland steuern - der erste konkrete Vorschlag einer Fraktion, weil sich die Koalition nicht einigen kann. Angesichts des Ingenieurmangels fordert die Wirtschaft dringend leichtere Zuwanderungsmöglichkeiten von ausländischen Fachkräften. Bisher geht dies nur unproblematisch, wenn sie 85 000 weiter
  • 296 Leser
FINANZMÄRKTE

Gegenstrategie gefordert

Angesichts der Turbulenzen auf den internationalen Finanzmärkten fordern Bundeskanzlerin Angela Merkel, der britische Premierminister Gordon Brown und der französische Präsident Nicolas Sarkozy eine gemeinsame Gegenstrategie der EU. Merkel sagte zum Abschluss des EU-Gipfels in Lissabon, die Gemeinschaft müsse definieren, welche Interessen Europa in weiter
  • 423 Leser
MCDONALDS / Umsatz schnellt zweistellig nach oben

Geschäft weltweit kräftig ausgebaut

Die weltgrößte Fast-Food-Kette McDonalds Corporation hat im dritten Quartal und den ersten neun Monaten dieses Jahres das Geschäft weltweit kräftig ausgebaut. Die Strategie von Konzernchef Jim Skinner, mehr auf regionale Märkte ausgerichtete Speisen anzubieten, hat sich in Europa sowie in Asien bezahlt gemacht. In Europa gab es nach Angaben Skinners weiter
  • 328 Leser
DEUTSCHE BAHN / Politik fordert sofortige Verhandlungen

Gewerkschaft unter Druck

25 Millionen Euro volkswirtschaftlicher Schaden pro Streiktag
An diesem Wochenende haben die Züge freie Fahrt. Doch die Tarifverhandlungen stecken noch fest. Allerdings gerät die Lokführer-Gewerkschaft GDL immer mehr unter Druck. Der volkswirtschaftliche Schaden pro Streiktag wird auf 25 Millionen Euro geschätzt. weiter
  • 418 Leser
BOSCH / Autozulieferer baut Aktivitäten in Korea weiter aus

Gewinn aus reichlich Regen

Die Stuttgarter Bosch-Gruppe, weltweit größter Automobilzulieferer, baut seine Aktivitäten in Asien weiter aus. In Seoul eröffnete er gestern ein neues, rund 18 Millionen Euro teures Zentrum, von dem aus der stark wachsende südkoreanische Markt besser bedient werden soll. weiter
  • 424 Leser
ADEL / Wird auch Schloss Friedrichshafen verkauft?

Haus Württemberg hat keine Eile

Die Stadt Friedrichshafen führt mit dem Haus Württemberg Gespräche über die Zukunft des dortigen Schlosses. Konkrete Konzepte gibt es bislang jedoch nicht. weiter
  • 516 Leser
SPD / Claus Schmiedel eröffnet Wahlkampf um Nachfolge von Ute Vogt

Hoffen aufs Handwerk

Konkurrenten um Fraktionsvorsitz halten sich noch bedeckt
Am Freitag haben SPD-Fraktionschefin Ute Vogt und ihr Vorgänger Wolfgang Drexler den letzten der fünf Nachfolgekandidaten empfangen. Interesse am Fraktionsvorsitz haben alle - aber öffentlich Position bezieht bislang nur der Ludwigsburger Abgeordnete Claus Schmiedel. weiter
  • 231 Leser
SERIE / Gewürze von A bis Z, Teil 1: der Anis

Hustenmittel und Lustmacher mit Lakritz-Geschmack

Was wären die Wochen vor Weihnachten ohne all die herrlichen Naschereien. Als Appetit-Häppchen stellen wir in einer Serie von A wie Anis bis Z wie Zimt Gewürze vor. Ihre Herkunft, ihren Geschmack und die vielfältigen Verwendungen und Wirkungen - zum Auftakt: der Anis. weiter
  • 403 Leser

Hörbuch

Der Unerschrockene Die Respektlosigkeit des eisernen Ritters Götz von Berlichingen ist durch Johann Wolfgang von Goethe weltberühmt geworden. Doch in welchem Zusammenhang steht eigentlich das bekannte Zitat 'er kann mich im Arsche lecken'? Mit wem legt Götz sich an? Der unerschrockene Ritter entführt die Hörer in die faszinierende Welt des Spätmittelalters. weiter
  • 233 Leser
FERNSEHSTREIT / Solidarität der Spitzenathleten mit Skiverband

Hörmanns Ultimatum an RTL

Immer höhere Wellen schlägt der Fernsehstreit zwischen dem Deutschen Skiverband (DSV) und dem Privatsender RTL. DSV-Präsident Alfons Hörmann stellte dem bisherigen TV-Rechteinhaber ein Ultimatum. Derweil solidarisierten sich Spitzenathleten mit ihrem Verband. weiter
  • 332 Leser

In den schlagzeilen: Für Überraschungen gut

Den internen Machtkampf gegen Parteichef Kurt Beck hat Franz Müntefering beim Spitzentreffen in Mainz zwar verloren. Welche Folgen dieser Etappensieg des rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten für die beiden Kontrahenten und für die SPD insgesamt haben wird, lässt sich noch nicht absehen. Im politischen Streit um das Arbeitslosengeld I mischt der weiter
  • 282 Leser

Infos für Besucher

Am Mittwoch, 24. Oktober, also am 268. Geburtstag der Namenspatronin, wird die Weimarer Herzogin-Anna-Amalia-Bibilothek mit dem berühmten Rokokosaal festlich wiedereröffnet. Ab Dezember ist das historische Gebäude für touristische Besucher zugänglich. Infos im Internet unter: anna-amalia-bibliothek.de weiter
  • 305 Leser
ELTERNZEIT I / Rückkehr für Mütter in den Beruf ist schwierig

Kinder bremsen die Karriere

Familie und Job miteinander zu vereinbaren ist nach wie vor Frauensache
Kind oder Karriere? Viele Frauen müssen sich heute zwischen Familie und Beruf entscheiden. Beides unter einen Hut zu bringen, gelingt nur schwer. Neue Betreuungsmodelle klingen vielversprechend, funktionieren aber nicht immer. Für die Frauen bleibt es eine Zerreißprobe. weiter
  • 563 Leser
trainer (I)

Klinsmann reif für die Insel?

Nach der 1:2-Niederlage der englischen Fußball-Nationalmannschaft in Russland wird auf der Insel bereits heftig über einen Nachfolger von Teammanager Steve McClaren spekuliert. Britischen Medien zufolge hat der vermeintliche Wunschkandidat José Mourinho schon sein Desinteresse signalisiert. Er sei zwar noch nicht kontaktiert worden, zitiert der 'Independent' weiter
  • 283 Leser
BUNDESLIGA / FC Bayern muss heute nach Bochum

Koller will seinen Freund ärgern

Schalke 04 und Werder Bremen schielen auf den VfL Bochum: Trainer Marcel Koller würde seinen Freund Ottmar Hitzfeld und den großen FC Bayern gerne einmal ärgern. weiter
  • 313 Leser
PAKISTAN

KOMMENTAR: Die Eiterbeule platzt

Das verheerende Attentat bei der Rückkehr der ehemaligen Ministerpräsidentin Benazir Bhutto in Karachi zeigt zum wiederholten Male, dass Pakistan, die Atommacht, gefährlich auf der Kippe steht. Im Nordwesten haben sich seit Jahren Strukturen gebildet, die sich der staatlichen Kontrolle entziehen, was auch erhebliche Auswirkungen auf den Widerstand in weiter
  • 316 Leser

KOMMENTAR: Glattes Gegenteil

Die Schreckensmeldungen über das Airbus-Sanierungsprogramm, mit denen die IG Metall die Öffentlichkeit wochenlang in Atem hielt, erweist sich jetzt so ziemlich als das glatte Gegenteil von einem harten Personalschnitts. Abgesehen davon, dass betriebsbedingte Kündigungen bis 2012 ausgeschlossen sind - die Abfindungsformel für freiwillig ausscheidende weiter
  • 362 Leser
EU-VERTRAG

KOMMENTAR: Großer Sprung

Es war ein langes Rennen mit vielen Durststrecken und Hängepartien. Was die EU-Chefs in Lissabon jetzt in trockene Tücher gepackt haben, wird der Gemeinschaft zwar aus der Krise helfen. Aber es ist ein Werk mit Schönheitsfehlern. Die Ablehnung der EU-Verfassung, die mit dem Nein der Niederländer und Franzosen ihren Höhepunkt erreicht hatte, hat Wirkung weiter
  • 266 Leser
DOPING

Kontroll-Lotto abgeschafft

Dank eines um mehr als 60 Prozent gesteigerten Budgets will die Nationale Anti-Doping-Agentur (Nada) im Olympiajahr 2008 die Zeiten des Zufallsprinzips bei den Kontrollen ad acta legen. Wie bereits berichtet sollen Umfang und Qualität der Trainingstests massiv gesteigert werden. Statt 4500 Kontrollen werden 10 000 anvisiert, die Zahl der Blutproben weiter
  • 329 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Deutsche trinken weniger Milch Nach den Teuerungswellen der vergangenen Monate haben die Bundesbürger weniger Durst auf Milch. Seit Mitte September ging der Milchabsatz im Vergleich zum Vorjahr um 6,7 Prozent zurück, teilten die Nürnberger Konsumforscher des GfK-Instituts mit. Frischmilch kostete Ende September 74 Cent, fast ein Drittel mehr als zu weiter
  • 439 Leser
STUTTGART

Landesmesse eröffnet

Die neue Landesmesse Stuttgart stärkt die Wirtschaftskraft des Landes. Das sagte der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger zur Eröffnung der neuen Messe in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen). Mit dem modernen Gelände, das an Flughafen und Bahn angebunden ist, sei Stuttgart wieder in die erste Liga der europäischen Messen weiter
  • 315 Leser
EURO

Leichtes Minus

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4288 (Vortag 1,4299) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6999 (0,6993) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für 1 EUR auf 0,6973 (0,6980) britische Pfund, 164,86 (165,00) japanische Yen und auf 1,6714 (1,6697) Schweizer Franken weiter
  • 347 Leser

Leute im Blick

David Copperfield Die US-Bundespolizei FBI hat den Magier David Copperfield (51) ins Visier genommen. Zwölf FBI-Beamte hätten eine Lagerhalle des Magiers in Las Vegas (Nevada) durchsucht, berichtete das Magazin 'People'. Demnach stellten die Beamten eine Computer-Festplatte, eine Digitalkamera und rund zwei Millionen Dollar (rund 700 000 Euro) Bargeld weiter
  • 327 Leser
FORMEL 1 / Spitzenreiter kommt nach Regelverstoß im Training mit einem blauen Auge davon

Lewis Hamilton und das Pech mit den Reifen

Auf der Rennstrecke läuft es rund: Tagesbestzeit vor seinem ärgsten Rivalen und Teamkollegen Alonso
WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat mit der Tagesbestzeit im Training vor dem Finale der Formel 1 in São Paulo ein Zeichen gesetzt. Allerdings drohte dem britischen McLaren-Mercedes-Pilot zunächst eine Strafe, weil er zwei Sätze Regenreifen genutzt haben soll. weiter
  • 297 Leser
SPRACHE / Aktion Lebendiges Deutsch auf Fremdwortpirsch

Lieber meuten als mobben?

Die Aktion Lebendiges Deutsch hat sich dafür ausgesprochen, statt des Begriffs Mobbing oder mobben in Zukunft die Bezeichnung meuten zu verwenden. weiter
  • 300 Leser
INTERVIEW / Bernhard Walter, Agrarexperte bei Brot für die Welt über Klimawandel und Hunger

Mehr Dürren, mehr Regen, weniger Ernte

Die Zahl der Hungernden nimmt nicht ab, sondern zu. Eine Ursache dafür ist die Klimaerwärmung. Schon jetzt bleibt Regen aus oder Gebiete werden überflutet. Vor allem dort, wo ohnehin Hunger herrscht, sagt Bernhard Walter, Landwirtschaftsexperte bei Brot für die Welt. weiter
  • 317 Leser
PASSANTIN

Missbrauch verhindert

Sie vermutete ein Pärchen beim Liebesspiel, dann sah sie einen Schultornister neben dem Wagen liegen und kleine Hände und Füße am Fenster: Eine Spaziergängerin hat in Krefeld (Nordrhein-Westfalen) einen Kinderschänder bei der Vergewaltigung einer Zehnjährigen gestört. Die Frau hat einen Autofahrer angehalten, der die Polizei alarmierte. Der Autofahrer weiter
  • 358 Leser
COMEBACK

Mit Beckham nur 1:1

Nach zehn Spielen Verletzungspause hat David Beckham sein Comeback bei den Los Angeles Galaxy gegeben. Der englische Nationalspieler, in der 68. Minute eingewechselt, konnte beim 1:1 gegen die New York Red Bulls allerdings keine Akzente setzen. Durch das Remis erlitten die Playoff-Hoffnungen der seit sieben Spielen ungeschlagenen Galaxy einen Dämpfer. weiter
  • 235 Leser
PROTEST / Frauen setzen sich für Frieden in Birma ein

Mit Dessous gegen Generäle

Mit ihrer Unterwäsche protestieren Frauen weltweit gegen die birmanische Militärregierung, die gewaltsam gegen die Demokratiebewegung vorgeht. Sie machen sich einen Aberglauben zu Nutze: Sie schicken ihre Schlüpfer an birmanische Botschaften, teilte eine Aktivistin mit. Die Generäle der Junta seien nämlich der Meinung, dass der Kontakt mit Dessous ihnen weiter
  • 328 Leser
STRABAG / Aktie wird jetzt auch in Wien gehandelt

Mit deutlichem Plus gestartet

Die Aktie des österreichisch-deutschen Baukonzerns Strabag ist an ihrem ersten Handelstag an der Wiener Börse mit einem deutlichen Plus von mehr als 6 Prozent gestartet und notierte zwischenzeitlich bei rund 51 EUR. Der Ausgabepreis der Anteile lag bei 47 EUR. Gleich zu Beginn belief sich das Handelsvolumen auf 973 691 gehandelte Papiere. Damit wechselten weiter
  • 402 Leser
FESTNAHME

Mit Pistole auf Frau gezielt

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat gestern in Wiesloch bei Heidelberg einen psychisch kranken Mann überwältigt, der eine Frau mit einer Pistole bedroht hatte. Der 46-Jährige hatte am Morgen mehrfach gezielt eine Pistole aus seiner Wohnung auf die 35-Jährige gerichtet, die vor dem Mehrfamilienhaus stand. Als die Frau fliehen konnte und die Polizei weiter
  • 307 Leser
olympia 2018

München in den Startlöchern

Auf dem Weg zu einer Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2018 muss München am Montag in Frankfurt/Main die zweite wichtige Hürde nehmen. Die Stadt wird dem Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und dem ebenfalls geladenen Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble ihre Machbarkeitsstudie vorstellen. Ein schlüssiges Konzept ist die weiter
  • 295 Leser

Na sowas . . .

Für umgerechnet rund 3,2 Millionen Euro hat ein Top-Manager ein bei einem Reitturnier getragenes Hemd des Herrschers von Dubai, Scheich Mohammed bin Raschid Al-Maktum, ersteigert. Der Immobilien-Millionär Farhan Faraiduni hat das benutzte Kleidungsstück ersteigert. 'Scheich Mohammed ist ein Visionär.' Das Geld ist für einen guten Zweck bestimmt. weiter
  • 402 Leser
BERLIN

Name für Flughafen löst Streit aus

Zwar ist der neue Berliner Flughafen noch nicht fertig. Aber Politiker streiten schon, nach wem er benannt werden soll - Brandt, Einstein oder Stresemann. weiter
  • 246 Leser

NAMEN - NOTIZEN

'Weltkrieg' rein rhetorisch Die Äußerung des US-Präsidenten Georg W. Bush, dass ein atomar bewaffneter Iran einen Dritten Weltkrieg auslösen könnte, war nach Darstellung des Weißen Hauses eine 'rein rhetorische Anmerkung'. Der Präsident habe damit keine Kriegspläne verkündet, und er hat auch keine Erklärung abgegeben, sagte seine Pressesprecherin. Für weiter
  • 283 Leser
AIRBUS / IG Metall einigt sich mit Flugzeugbauer auf Abfindungsformel

Neueinstellungen in Laupheim

Die Arbeitnehmervertreter bei Airbus am Standort Laupheim haben erneut Klarheit über den geplanten Verkauf des Werks gefordert. 'Wir haben Monate größter Verunsicherung hinter uns. Das zieht an der Belegschaft nicht spurlos vorüber', sagte der Betriebsratsvorsitzende Stefan Hammer. Der Geschäftsführer der IG Metall Ulm, Michael Braun, wies darauf hin, weiter
  • 416 Leser
RUNDFUNKGEBÜHREN / Ministerpräsidenten stimmen Staatsvertrag zu

Neues Modell in Arbeit

Koch: GEZ-Kontrollen minimieren - Reform nicht vor 2012
Die Ministerpräsidenten der Bundesländer wollen zwei Modelle der Rundfunkfinanzierung prüfen: Die Haushaltsabgabe und die Vereinfachung des bestehenden Gebührenmodells. Kontrollen durch die GEZ sollen weitgehend entfallen. Vor 2012 wird sich aber nichts ändern. Die Rundfunkgebühren sollen vereinfacht werden. Bis Sommer 2008 wollen die Ministerpräsidenten weiter
  • 322 Leser
ski nordisch

Olympiasieg mit Kreuzbandriss

Georg Hettich ist 2006 mit einem Kreuzbandriss zum Olympiasieg in der Nordischen Kombination gestürmt. Die über zehn Jahre alte Verletzung im rechten Knie ist bei dem Schonacher jetzt erst diagnostiziert worden, nachdem er sich am vergangenen Dienstag beim Fußballspielen im Training in Ramsau ohne gegnerische Einwirkung eine Innenbandzerrung und eine weiter
  • 288 Leser
TRAINER

Pal Csernai wird morgen 75

Pal Csernai, Ex-Trainer von Bayern München, wird morgen 75 Jahre alt. Der Weltenbummler und eiserne Junggeselle, dessen Schals aus Seide zu seinem Markenzeichen wurden, begeht den Festtag 'mit den engsten Freunden' in seiner Heimatstadt Budapest. Csernai, der sein Trainerdiplom 1967 unter Hennes Weisweiler bestand, war beim FC Bayern zunächst Assistenztrainer. weiter
  • 283 Leser
olympia 2008

Peking stockt das Budget auf

China hat sein Budget für die Olympia 2008 auf zwei Milliarden US-Dollar aufgestockt. Der Vizepräsident des Organisationskomitees für die Spiele sagte gestern, die Erhöhung sei gestiegenen Ausgaben im Sicherheitsbereich und der Aufwertung der chinesischen Währung im Vergleich zum Dollar geschuldet. Der Etat war ursprünglich auf 1,6 Milliarden Dollar weiter
  • 271 Leser
SPORTSCHAU

Premiere lenkt ein

Bei der mit Spannung erwarteten Versteigerung der nächsten Bundesliga-Liverechte will der Bezahlsender Premiere notfalls die ungeliebte 'Sportschau' um 18.30 Uhr akzeptieren. 'Im Interesse unserer Zuschauer wägen wir alle sinnvollen Modelle ab', sagte Premiere-Chef Michael Börnicke. Im Fall dieses Falles werde das Angebot für die Rechte aber niedriger weiter
  • 336 Leser

RANDNOTIZ: Wetterfrösche

Runter vom Sofa! Nein, das gilt nicht Dackel Waldi, sondern den Senioren. Nachdem Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) ihren Vorschlag wieder einkassiert hat, Kinder als Promille-Spione ausschwärmen zu lassen, ist auch Profi-Wetterfrosch Jörg Kachelmann etwas zur Freizeitbeschäftigung eingefallen - allerdings für Rentner. Wer aber hofft, seine weiter
  • 257 Leser
USA / James Watson verärgert Briten

Rassistische Wirrnisse des Nobelpreisträgers

Der amerikanische Nobelpreisträger James Watson verärgerte Briten mit dubiosen Rassentheorien. Damit schwafelt sich der 79-Jährige ins wissenschaftliche Aus. weiter
  • 310 Leser

Rechenspiele: Wer wird Formel-1-Weltmeister?

Hamilton 107 Punkte, Alonso 103, Räikkönen 100 - erstmals seit 21 Jahren gibt es in der Formel 1 beim Saisonfinale einen Dreikampf um den WM-Titel. Bei Punktgleichheit zählt, wer mehr Siege hat. Bei der gleichen Anzahl zählt dann die Nummer der zweiten Plätze usw. · Hamilton (4 Siege, 5 zweite Plätze) wird Weltmeister . . . - wenn er mindestens Zweiter weiter
  • 273 Leser
ALTPAPIERAFFÄRE

Regierung rügt Datenschützer

Äußerungen von Regierungschef Günther Oettinger zur 'Altpapieraffäre' von Landtagspräsident Peter Straub (beide CDU) haben einen offenen Streit zwischen Regierung und dem Landesdatenschützer ausgelöst. Innenminister Heribert Rech (CDU) kritisierte Peter Zimmermann für dessen Schelte an Oettinger. Dieser könne den Ministerpräsidenten gegebenenfalls auf weiter
  • 287 Leser
NATIONALTHEATER / Der Vertrag wird bis 2013 verlängert

Regula Gerber bleibt Intendantin

Die Schweizerin Regula Gerber soll bis mindestens 2013 Generalintendantin des Mannheimer Nationaltheaters bleiben. Der Theaterausschuss des Mannheimer Gemeinderats hat den Vertrag mit der 49-Jährigen am Donnerstagabend verlängert, wie ein Sprecher des Nationaltheaters gestern bestätigte. Der Gemeinderat muss der Entscheidung am Dienstag offiziell zustimmen. weiter
  • 280 Leser
STUDIE / Urlaubsverhalten der Deutschen

Reiselust trotz Klimafrust

Bundesbürger zieht es weiter in die Ferne
Der weltweite Klimawandel hat keinen Einfluss auf das Reiseverhalten der Deutschen. Wie eine Studie ergab, reisen die Bundesbürger munter weiter in die Ferne. weiter
  • 274 Leser
MINERALÖL / Erstmals Marke von 90 Dollar überschritten

Rekord beim Diesel

Die Ölpreiswelle erreicht die Verbraucher in Deutschland. Diesel war gestern mit 1,23 Euro so teuer wie noch nie. Auch bei Superbenzin und Heizöl ziehen die Preise an. weiter
  • 463 Leser
FUSSBALL / VfB Stuttgart beim HSV unter Druck

Schlechte Zeiten für eine Wende

Große Not in Mittelfeld und Abwehr
Insgesamt sieben Spiele in drei Wochen: Der auf Platz zwölf abgestürzte VfB Stuttgart, heute zu Gast beim Tabellenvierten Hamburger SV, steht vor einer ganz entscheidenden Saisonphase. Gerade da wird der Notstand in Mittelfeld und Abwehr zu einer ernsthaften Belastung. weiter
  • 263 Leser
BABYLEICHEN

Schrecklicher Fund im Keller

Einen entsetzlichen Fund hat ein 36-jähriger Mann im Keller seines Wohnblocks im nordfranzösischen Cherbourg gemacht: Dort lagen die Leichen von fünf Babys in Plastiksäcken verpackt, hieß es nach Gerichtsangaben. Der Mann war durch den Leichengeruch aufmerksam geworden und hatte die Polizei alarmiert. Die Gefährtin des Mannes hat gestanden, die toten weiter
  • 334 Leser
Deutsche Bahn

SPD will Volksaktie

Im parteiinternen Streit über die Bahn-Privatisierung hat sich die SPD auf ein Volksaktienmodell verständigt. Die Partei schlägt vor, 25,1 Prozent an stimmrechtslosen Vorzugsaktien abzugeben. Dies teilte SPD-Generalsekretär Hubertus Heil in Berlin mit. Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee zeigte sich erfreut über den Kompromiss. Der bereits in den Bundestag weiter
  • 471 Leser
WERBUNG

Spione gesucht

Der Sicherheitsdienst der britischen Regierung will Computerspieler als neue Spione rekrutieren. Er plant Werbung auf virtuellen Plakatwänden in Spionagespielen zu platzieren. So soll junges Personal mit Computer- und Technik-Knowhow angeworben werden. Der Sicherheitsdienst arbeitet auch mit den britischen Geheimdiensten MI5 und MI6 zusammen. weiter
  • 428 Leser
PARTNERSCHAFT

Stress belastet Herz

Bei Partnern, die sich auseinandergelebt haben, ist das Risiko bestimmter Herzleiden um 34 Prozent erhöht. Das berichtet das Münchner Fachmagazin MMW - Fortschritte der Medizin unter Berufung auf eine britische Studie. 8499 der Testpersonen waren bei Beginn der Studie herzgesund. Die Qualität der Partnerschaft stellte sich als eigener Risikofaktor heraus. weiter
  • 273 Leser
GAST DER REDAKTION / SWR-Intendant über Rundfunk im Internet

Suggestivkraft der Bilder

SWR-Intendant Peter Boudgoust kam zum Redaktionsbesuch nach Ulm. Auch wenn es Differenzen gibt: Zeitung wie Rundfunk wollen Qualitätsjournalismus. weiter
  • 288 Leser
EXZELLENZINITIATIVE / Heidelberg, Freiburg und Konstanz für Forschungskonzepte ausgezeichnet

Süden glänzt mit Elite-Unis

Milliardenschwere Förderung soll Wissenschaftsstandort Deutschland stärken
In der zweiten Runde der Exzellenzinitiative sind weitere sechs Universitäten mit dem Titel Elite-Uni ausgezeichnet worden. Drei liegen in Baden-Württemberg. Sechs weitere Hochschulen in Deutschland können sich mit dem Titel Elite-Uni schmücken. Die Universitäten Heidelberg, Freiburg, Konstanz, Göttingen, die RWTH Aachen und die FU Berlin wurden im weiter
  • 237 Leser

Telegramme

fussball: Das DFB-Sportgericht hat B-Junior Willi Steinke (VfL Wolfsburg) sechs Spiele gesperrt. Er hatte ein Asthmamittel verschrieben bekommen, es beim Dopingtest aber nicht angegeben.fussball: Der Karlsruher SC muss 3000 Euro Strafe zahlen. Beim Spiel in Frankfurt (26. September) zündeten KSC-Fans eine Rauchbombe und ein bengalisches Feuer. fussball:Torwart weiter
  • 255 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (075. Folge)

75. Folge Er wollte sie mitnehmen nach Taormina und dort in seinem kleinen Haus hoch über dem Meer bis an sein Lebensende mit ihr glücklich sein. Die Eingangstür wurde geöffnet, und seine Angebetete kam heraus. Nazzareno setzte sein schönstes Lächeln auf. 'Maria, amore mio. Hier bin ich!' Sandra trat aus ihrem Bungalow, als sie Motorengeräusch hörte. weiter
  • 291 Leser

Tipps für Rückkehr

Frühzeitige Gespräche mit dem Arbeitgeber über berufliche Aussichten führen. Elternzeit für Weiterbildung nutzen, z.B. über die Arbeitsagentur. Durch Teilzeitarbeit im Unternehmen präsent bleiben. Diese kann mit dem Einverständnis des Arbeitgebers auch in einem anderen Unternehmen geleistet werden. weiter
  • 468 Leser
MALEREI

Tizian ganz groß in Wien

Mega-Ausstellung über Tizian in Wien: Insgesamt 60 Spätwerke des venezianischen Malers (um 1477-1576), darunter 45 Leihgaben aus aller Welt, werden jetzt im Kunsthistorischen Museum gezeigt. Mit einer Versicherungssumme von 650 Millionen Euro handelt es sich um 'unsere bisher teuerste Ausstellung', wie Museumsdirektor Wilfried Seipel berichtete. Die weiter
  • 329 Leser
HANDWERK / Horst Schurr erfüllt in Ulm nach wie vor die Voraussetzungen als Kammerpräsident

Trotz Insolvenz weiter im Amt

Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, Horst Schurr, übt keine handwerkliche Tätigkeit mehr aus. Er ist jedoch formal für sein Amt nach wie vor legitimiert. weiter
  • 555 Leser
RADFAHRER

Tödlicher Sturz

Ein 80 Jahre alter Radfahrer ist in Heidelberg mit einer Straßenbahn zusammengestoßen und tödlich verunglückt. Er habe beim Überqueren der Gleise die Tram übersehen, teilte die Polizei gestern mit. Der 80-Jährige stieß mit seinem Rad gegen die Straßenbahn. Dabei löste sich das Vorderrad, der Mann stürzte. Er starb kurz darauf im Krankenhaus. weiter
  • 300 Leser
Marion Michael

Urwaldmädchen Liane gestorben

Ein Leben wie im Film mit schnellem Ruhm und jähem Absturz: Marion Michael kam als 'deutsche Brigitte Bardot' und 'weiblicher Tarzan' zu sensationellem Filmruhm im Nachkriegsdeutschland. Der Film 'Liane, das Mädchen aus dem Urwald' machte die Schauspielerin als 'verwilderte Lolita' in den prüden 50er Jahren der Bundesrepublik an der Seite von 'Urwaldjäger' weiter
  • 507 Leser
ATOMKONFLIKT

USA fühlen sich stark

Die USA wären nach den Worten des neuen Generalstabschefs Michael Mullen trotz ihrer Belastungen durch die Kriege im Irak und Afghanistan militärisch zu einem Schlag gegen den Iran in der Lage: 'Vom militärischen Standpunkt gibt es mehr als genug an Reserven, um zu reagieren, wenn es tatsächlich das wäre, was die nationale Führung tun will.' weiter
  • 347 Leser
PANZERUNFALL

Vermisster Soldat tot

Der seit einem Panzerunfall auf der Elbe vor knapp zwei Wochen vermisste Bundeswehrsoldat ist tot. Ein Angler fand die Leiche des 23-jährigen Panzerfahrers etwa sieben Kilometer von der Unglücksstelle bei Storkau (Sachsen-Anhalt) entfernt. Die im Wasser treibende Leiche habe sich in einem Angelhaken verfangen, sie sei zweifelsfrei identifiziert worden. weiter
  • 1
  • 332 Leser
AKTIENMÄRKTE

Verunsicherte Anleger

Ein schwacher Dollar und hohe Ölpreise verunsicherten zum Wochenende die Anleger. Die starken Ergebnisse des Internetsuchmaschinen-Betreibers Google stützen dagegen kaum. Zu den Tagesfavoriten gehörte erneut MAN. Die Aktie war bereits am Vortag mit Spekulationen um einen Kauf durch Scania stark gestiegen. Für Auftrieb sorgte eine positive Studie: Goldman weiter
  • 409 Leser
JUGENDSCHUTZ

Vor dem Porno erst zur Post

Pornoseiten im Internet müssen wirksam gegen einen Zugriff Minderjähriger gesperrt werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Die Anbieter solcher Seiten müssen eine strenge Altersprüfung der Computernutzer vornehmen. Ein System, das die Angabe einer Personalausweisnummer und einer Postleitzahl forderte, stufte der BGH als unzureichend weiter
  • 308 Leser
INTERNET / Oft Produkte mit falschem Profil

Vorsicht beim Winterreifenkauf

Die Sachverständigenorganisation Dekra hat Autofahrer zu großer Wachsamkeit beim Kauf von Winterreifen im Internet aufgerufen. 'Dort bekommt man oft Produkte, die als Winterreifen verkauft werden, aber ein völlig falsches Profil haben', sagte Experte Franz Nowakowski. Besondere Vorsicht sei bei asiatischen Modellen geboten - mit Ausnahme der japanischen weiter
  • 234 Leser
TIERE

Zecken trotzen Vollwaschgang

Zecken können sogar einen Vollwaschgang überleben. Das berichtet das Münchner Fachmagazin 'MMW - Fortschritte der Medizin' unter Berufung auf Untersuchungen des Insektenforschers John Carroll vom US-Agrarforschungsdienst ARS in Beltsville (US-Staat Maryland). Dieser hatte eine Zecke in der Trommel seiner Waschmaschine herumkrabbeln gesehen und war der weiter
  • 242 Leser
ELTERNZEIT II / Stetig wachsende Förderangebote der Arbeitsagenturen

Zu wenig geeignete Teilzeitjobs für Mütter

In Baden-Württemberg waren 2006 über 50 000 Frauen auf der Suche nach einem Teilzeitjob, mit dem sich Familie und Arbeit vereinbaren ließen, heißt es im Genderbericht der Arbeitsagentur. Die 'Zahl der arbeitssuchenden Mütter liegt höher, da viele nicht bei Jobcentern gemeldet sind', sagt Gesine Hungerland von der Kontaktstelle Frau und Beruf in Reutlingen. weiter
  • 440 Leser
VERBRECHEN

Zwei Tote bei Beziehungstat

Bei einem Beziehungsdrama hat ein 33 Jahre alter Mann in Baltmannsweiler (Kreis Esslingen) seine Freundin erstochen und sich anschließend mit einem Antennenkabel erhängt. Vermutlich habe er die 19-Jährige getötet, weil sie sich von ihm trennen wollte, sagte gestern ein Polizeisprecher. Der Vater der jungen Frau hatte die beiden Leichen am Donnerstagabend weiter
  • 343 Leser
ENERGIE

Ölpreis auf Rekordhoch

Die Rekordpreise für Rohöl, die in der Nacht zum Freitag erstmals die Grenze von 90 Dollar pro Barrel (159 Liter) überstiegen, haben den Preis für Dieselkraftstoff ebenfalls auf einen neuen Höchstwert getrieben. Ein Liter Diesel kostete im Bundesschnitt 1,23 Euro, wie der Hamburger Fachdienst EID mitteilte. Ein Liter Superbenzin lag nach den Informationen weiter
  • 296 Leser

Leserbeiträge (6)

„Fähnchen flattert andersrum“

Zum Thema „Königer-Gelände“, Artikel vom 19. Oktober:Was haben wir doch für tolle Stadträte! Vor nicht allzu langer Zeit hat Stadtrat Birkhold in dieser Zeitung noch verkündet, das Königerareal sei ein Filetstück von Aalen und darauf müsste unbedingt Wohnbebauung erfolgen.Jetzt kommt Fa. Scholz und winkt mit Investitionen und schon flattert weiter
  • 582 Leser

„Gute Verbindung für Senioren“

Neues Buswartehäuschen für Senioren:Die Stadtverwaltung hat gezeigt, dass Aalen eine seniorenfreundliche Stadt ist. Seit 12. Oktober steht das Buswartehäuschen an der vor etwa einem Jahr neu geschaffenen Bushaltestelle „Ganzhornweg“ im „Wiesengrund“.Danke vor allen Dingen an die OVA, die diese Busverbindung über Berufsschule, weiter
  • 891 Leser

„Notdienst ist schlecht organisiert“

Öffnungszeiten der ApothekenAls es in Aalen noch zwei Apotheken gab,konnten die Patienten in dringenden Fällen im Wechsel eine Apotheke außerhalb der normalen Öffnungszeiten in der Stadt erreichen.Heute haben wir in der Kernstadt neun Apotheken und in den näher gelegenen Ortsteilen (Unterkochen, Wasseralfingen, Hofherrnweiler, Unterrombach) weitere weiter
  • 645 Leser

„Unangemessene Formulierung“

Zu einem Leserbrief-Wechsel im September:Zu meinem am 12. September abgedruckten Leserbrief veröffentlichten Sie am 14. September eine politisch erstaunenswerte Lesermeinung von B. Weiß, zu der ich auf eine Gegenäußerung verzichte.Dennoch bin ich namentlich in diesem Leserbrief genannt und sehr betroffen über die redaktionelle Überschrift „Braunes weiter
  • 665 Leser

„Wer verliert soll zahlen“

Der Fall Bauhof UnterkochenVor einiger Zeit hatte der Ortschaftsrat Unterkochen und sein Ortsvorsitzender Karl Maier die Stadt Aalen wegen der Angelegenheit „Bauhof Unterkochen“, verklagt und prompt verloren. In dieser Angelegenheit bewanderte wussten schon im Vorfeld, dass dieser Prozess für Unterkochen verloren gehen musste. Obwohl man weiter
  • 834 Leser

Wohnungen statt Supermarkt

Zu: Konzern, Discounter, Baumarkt? Bebauung Königer-Gelände vom 19. Oktober:Wie viele Lebensmittelmärkte braucht man noch in Aalen? So langsam dürfte der Bedarf auf diesem Gebiet mehr als gesättigt sein.Den Bürobau könnte man noch einsehen. Aber einen weiteren Lebensmitteldiscounter und noch einen Baumarkt, das finde ich übertrieben. Mein Vorschlag weiter
  • 4
  • 996 Leser