Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. November 2007

anzeigen

Regional (72)

Wir Gratulieren
SAMSTAG, 3. NOVEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDSara Nägler, Kiesäcker 49, zum 79. Geburtstag.Rudi Schnäbele, Pfauenweg 5, Straßdorf, zum 79. Geburtstag.Anna Adam, Am Schönblick 36, zum 78. Geburtstag.Edith Merz, Am Krümmlingsbach 7, Zimmern, zum 74. Geburtstag.Jan Ozminski, Talstraße 8, Großdeinbach, zum 73. Geburtstag.Martina Reck, Danziger Weg 17, Lindach, weiter
  • 411 Leser
Aus der Region
Alleingänge?bad mergentheim    Oberbürgermeister Lothar Barth reagiert mit Unverständnis auf die Vorwürfe der Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat. Er sei kein Befehlsempfänger, sondern sehe sich als „Impulsgeber und Motivator.“ Die Stadträte hatten ihm in einer gemeinsamen Pressekonferenz unter anderem Alleingänge vorgeworfen, weiter
  • 129 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: TempolimitDie SPD schlägt vor, eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Stundenkilometern auf deutschen Autobahnen einzuführen. Seitdem wird heiß diskutiert. Die GT fragte Passanten: Was halten Sie davon? Welche Vor- und Nachteile sehen Sie darin?Von Jessica Guaia weiter
Polizeibericht
Auto „erleichtert“Schwäbisch Gmünd. In der zum Freitag gelangte ein Unbekannter in einer Tiefgarage „Unterm Buch“ auf bislang ungeklärte Weise in den Innenraum eines Fiat Uno. Aus dem Fahrzeug entwendete der Täter einen grau-schwarzen Geldbeutel mit EC-Karte, Versichertenkarte sowie verschiedenen Papieren. Des Weiteren wurde weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau Der Kleintierzuchtverein Straßdorf hält seine Lokalschau am Sonntag, 4. November, ab 10 Uhr im Vereinsheim ab. Es gibt Mittagessen und Kaffee und Kuchen. weiter
  • 452 Leser
Kurz und Bündig
Sozialberatung Die nächste Sprechstunde des VdK-Sozialverbands ist am Dienstag, 6. November von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftsstellt, Kappelgasse 13. weiter
  • 331 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Como Am Dienstag, 6.November, findet im Gebäude der GEK, Oberbettringer Str.1, von 14 bis 16 Uhr die Sprechstunde der Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) statt. Infos bei der Vorsitzenden Evelyn Riedl, Telefon (07171)795150 oder auf der Homapage www.como-gmuend.de weiter
  • 436 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Tinnitus Der nächste Gruppenabend der Selbsthilfegruppe Tinnitus Ohrgeräusche ist am Montag, 5. November um 19 Uhr bei der ZF BKK in der Leicht-Passage im dritten Stock. Kontakt: Detlef-Lemke@t-online.de weiter
  • 412 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Bettringen Das Freibad Bettringen ist Thema in der nächsten Ortschaftsratssitzung am Montag, 5. November um 19.30 Uhr im Musikpavillon der Uhlandschule. weiter
  • 310 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Rechberg Am Montag um 19 Uhr tagt tagt das Gremium im Bezirksamt. Es geht um Straßenplanungen der Gemeinde Ottenbach und Umplanungen im Baugebiet Hartäcker III. weiter
  • 323 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Die nächste Info-Veranstaltung für werdende Mütter und Väter ist am Dienstag, 6. November um 20 Uhr im Margaritenhospital. Künftige Eltern können mit Ärzten, Hebammen und dem Pflegepersonal reden und das Haus kennenlernen. weiter
  • 410 Leser
Kurz und Bündig
„11+X-Party“ Die Lorcher Fasnetgesellschaft (LFG) lädt am Samstag, 10. November, zur „11+X-Party“ in die Stadthalle Lorch. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Im Vereinsanbau Die „Längste Theke im Welzheimer Wald“ will der Sportverein Hintersteinenberg heute Abend im Vereinsanbau beim Sportplatz Hintersteinenberg bieten. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Musikabend Im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des Schwäbischen Albvereins Heuchlingen findet ein Mundart- und Musikabend in der Albvereinshütte in Heuchlingen statt: Am Donnerstag, 15. November, unterhält Bernd Merkle mit „Mr sodds net glauba“ in schwäbischer Mundart. Beginn ist um 20 Uhr. Karten für 8 Euro gibt's bei Maler Waidmann und weiter
  • 1285 Leser
Kurz und Bündig
Ganztagesbetrieb in Essingen Ab September startet in der Essinger Parkschule der Ganztagesbetrieb mit zunächst zwei Stufen - etwa 40 bis 60 Schülern der dritten und siebten/achten Klasse. weiter
  • 100 Leser

„Freude pur“ mit Klaus Birk

Schwäbisch Gmünd   „Freude pur - ab heute wird zurückgeliebt!“ lautet der Titel des Standup-Kabaretts mit Klaus Birk, der am Montag, 5. November, um 20 Uhr im Schwäbisch Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten gastiert. Der Autor der Mäulesmühle und ehemalige Zwischenrufer der SWR-Landesschau jubelt sich global durch das Jahr.Karten weiter
  • 285 Leser
Altbürgermeister Der frühere Schultes Rainer Barth aus Waldstetten erzählt von seinem ehrenamtlichen Einsatz und sagt:

„Mein Nachfolger ist sagenhaft“

24 Jahre leitete Rainer Barth als Bürgermeister die Geschicke im Waldstetter Rathaus. Seit 2001 ist er im Ruhestand. Doch auch in diesem spielt der Terminkalender für ihn eine große Rolle. „Es hat sich eigentlich nicht viel geändert“, amüsiert sich der Pensionär. weiter
hallenbad Gemeinderat genehmigt nachträglich Bau zusätzlicher Parkplätze – Start im kommenden Frühjahr

250 000 Badegäste pro Jahr erwartet

Voraussichtlich im kommenden Frühjahr kann das neue Oskar-Frech-Bad in Schorndorf in Betrieb gehen. Die Stadtwerke, die das Hallenbad betreiben, rechnen mit jährlich 250 000 Besuchern aus der Stadt und der näheren Umgebung. weiter
  • 155 Leser

Abstraktionen im Rathaus

iggingen   Abstraktionen in Gouache und Acryl werden vier Wochen lang im Igginger Rathaus zu sehen sein.Vernissage mit den Künstlerinnen Nadine Maile, Daniela Rau und Margarete Herr ist am Freitag, 16. November, ab 18 Uhr. weiter
  • 208 Leser
konzert Unplugged-Partynacht

Acoustic groove rocken Böbingen

Sie sind wieder da. „Acoustic groove“, ehemals „12 Strings & friend“, spielen am Samstag, 10. November, in Böbingen. Gerockt wird in der neuen TSV-Halle beim Sportplatz mit Unplugged-Songs von Eric Clapton über Simon & Garfunkel bis Bon Jovi. weiter
  • 146 Leser
Ausflug Rittermahl und Erlebnisbad

AGV 1972 reist ins Mittelalter

Eine reise in die Vergangenheit unternahmen Mitglieder des AGV 1972. Ziel war der Ritterkeller zu Aulendorf, den man frisch gestärkt mit Glühwein und Gebäck am Spätnachmittag erreichte. weiter
  • 204 Leser
VERNISSAGE Der Igginger Hobbyfotograf Wolfgang Kraft stellt im „Pfauenlädle“ aus

Atmosphäre per Mausklick

Durch gekonnte Bildbearbeitung zaubert Wolfgang Kraft in seine Fotografien Atmosphäre. Diese kann man seit gestern Abend im Igginger „Pfauenlädle“ auf sich wirken lassen. Bürgermeister Klemens Stöckle hob bei der Vernissage die Effekte hervor. weiter
  • 163 Leser
freiwillige feuerwehr bartholomä Ausflug zu den „Rescue-Days“

Auf neustem Stand

Feuerwehrleute aus Bartholomä, Heuchlingen und Schechingen kombinierten Ausflug und Weiterbildung bei den „Rescue-Days“ in Ludwigshafen. Die neuesten Rettungstechniken, Neuerungen bei Rettungsgeräten sowie neue Sicherheitseinrichtungen an Fahrzeugen der Oberklasse standen auf dem Programm. weiter
  • 121 Leser

Auffrischung für den Dichterfürsten

Der Dichterfürst benötigt eine Auffrischung: Das Schiller-Denkmal in der Stuttgarter Stadtmitte muss renoviert werden. Der Denkmalrat, eine Expertenrunde unter Leitung des Regierungspräsidenten befasste sich mit dem aktuellen Stand der Sanierung, die seit vorigem Jahr geplant wird. Die Denkmalpflege hat die Kartierung der Schäden und metallkundlichen weiter
  • 390 Leser

Ausstellung im Seniorenzentrum

Lorch   Die Diakonie Stetten und die Lorcher Hobbykünstler laden am Donnerstag, 15. November, um 19 Uhr herzlich zur Ausstellungseröffnung in das neue Lorcher Seniorenzentrum der Diakonie am Haldenberg ein. Die Hobbykünstler präsentieren in den neuen, lichtdurchfluteten Fluren des Seniorenzentrums ihre Kunstwerke und zeigen damit ihre Verbundenheit weiter
  • 169 Leser

Badminton Turnier des AGV 1975

Im Squash- und Fit in Waldstetten fand das 1. interne AGV Badminton Turnier des AGV 1975 statt. In den Einzel- sowie Doppelwettbewerben wurde um jeden Punkt gekämpft, so dass mancher kann schön aus der Puste kam. Einige haben bei diesem Turnier den Spaß am Badmintonspielen (wieder)entdeckt, so dass dies nicht das letzte sportliche Turnier bleiben wird. weiter
  • 373 Leser
GERICHT Tat in der Bewährungszeit bringt 14 Monate Freiheitsstrafe

Beim Abifest schlug er zu

Ein 20-Jähriger aus einer Kreisgemeinde musste sich wegen einer gefährlichen Körperverletzung vor dem Jugenschöffengericht verantworten. Es verurteilte ihn zu einer 14-monatigen Freiheitsstrafe ohne Bewährung. weiter
  • 4
  • 161 Leser

Blasmusik-Jugend lernt dazu

Rund 120 junge Musiker lernen an diesem Wochenende, ihr Instrument noch besser zu beherrschen. In einem D 1-Lehrgang im Musikerheim im Gmünder Westen vermitteln Dozenten der Bläserjugend Ostalb den Jugendlichen seit gestern täglich acht Stunden lang Theorie und Praxis der Blasmusik. Bei allem Lernen soll natürlich der Spaß an der Musik nicht zu kurz weiter
  • 1661 Leser
schuldnerberatung Im Ostalbkreis gibt es das kostenlose Angebot seit 20 Jahren

Die „Kunden“ werden immer jünger

Seit 20 Jahren hat der Ostalbkreis eine Schuldnerberatungsstelle. 1987 war man damit bei den Pionieren in Baden-Württemberg. Inzwischen gibt es dieses Hilfsangebot in fast allen Landkreisen. weiter

Frederick-Tag an der Klosterbergschule

Der Schriftsteller Volker Jehle war bei den Ober- und Werkstufen der Klosterbergschule in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Die Schüler hatten ihn zu einer Lesung im Rahmen des Frederick-Tags an ihre Schule eingeladen. Besonders interessierte sie sein Buch „Ulrike“, das als Vorlage für den Film „Komm, wir träumen“ diente. Dieser Film, weiter
  • 286 Leser
Soziales Kontaktladentreffen in Schwäbisch Gmünd

Gmünd als Vorbild

Als äußerst innovativ gilt das Suchthilfekonzept der Sozialberatung Schwäbisch Gmünd, das niedrigschwellige Überlebenshilfe und konkrete therapeutische Ausstiegshilfen „unter einem Dach“ verbindet. weiter
  • 263 Leser

Halloween-Disco der Stauferschule

Die Schülermitverwaltung (SMV) hatte die Schüler der Stauferschule zur alljährlichen Disco eingeladen. Gekommen waren furchterregende Zombies mit blutleeren Augen und alte, schrullige Hexen, die mit ihren Besen dem Hausmeister einheizten. Den alten Musiksaal verwandelten die Schüler der Klasse neun unter Leitung von Referendarin Sylvia Barnefsky in weiter
  • 318 Leser

Helle Freude mit Pony, Hund und Kakao

Große Begeisterung herrschte bei den Kindern des Evangelischen Kingergartens „Spatzennest“ in Heubach bei ihrem Besuch des Bauernhofs der Familie Grötzinger in Buch. Vor allem die Kälber, das Pony „Moritz“ und den Hund „Trixi“ schlossen die Kleinen in ihre Herzen. Für die Kindergaumen gab's vom Ehepaar Grötzinger weiter
  • 218 Leser
Guten Morgen

Herr G. S.

Lieber Herr G. S aus S. G.. Also, ich hab' sie immer gemocht. Ihre Schreiben. Wenn ihnen was aufgefallen ist in der Zeitung. Weil Sie meist, eigentlich immer Recht haben, Herr S. Ohne Rechthaberei. Sympathisch. Weil man viel lernen konnte. Etwa, dass es kein 50-jähriges Jubiläum gibt. Logisch: Wer feiert schon 50 Jahre lang? Auch die „Standing weiter
  • 240 Leser
VdK Ortsverband Heubach Feier zum 60-jährigen Bestehen – Anerkennung von vielen Seiten – Überraschungsauftritt mit Heubacher Musikern

Heute mit breiter sozialer Palette

Festlich feierte der VdK Ortsverband Heubach sein 60-jähriges Bestehen. Die Historie wurde aufgerollt, treue Mitglieder kamen zu ihren Ehren und schließlich sorgten fünf Überraschungsgäste für Unterhaltung. weiter

Hilfe vielfältiger Art für Frauen

Heubach   Irmgard Dambacher von der Caritas stellt im Heubacher Mütterzentrum die verschiedenen Beratungsmöglichkeiten der Caritas vor. Wer weiß schon genau, was sich etwa hinter dem Wort „Pränataldiagnostik“ verbirgt? An diesem Tag erfährt frau auch, wo sie Hilfe für bestimmte Lebenssituationen erhält. Termin ist am Mittwoch, weiter
  • 132 Leser
evangelische Kirchengemeinde Spraitbach Abwechslungsreiche Familienfreizeit in Ochsenberg erlebt

Hirtenstab, Geschichten und Fußball

Hirtenutensilien basteln, ein Geländespiel, Bibelgeschichten – das Programm der Familienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Spraitbach in Ochsenberg war bunt. weiter
  • 108 Leser

Hospiz Schwäbisch Gmünd bildet aus

Die Gruppe Hospiz Schwäbisch Gmünd bietet einen neuen Ausbildungskurs zum Sterbe-, bzw. zur Sterbebegleiterin an. Er umfasst 60 Stunden und beginnt im Januar 2008. Frauen und Männer unterschiedlichen Alters und mit unterschiedlicher Ausbildung stellen sich schon seit zwölf Jahren in den ehrenamtlichen Dienst, schwerstkranken und sterbenden Menschen weiter
  • 306 Leser
freiwillige Feuerwehr mutlangen Zweitägiger Ausflug in den Schwarzwald und ins Elsaß

Höllental und Klein-Venedig

Ein zweitägiger Ausflug führte die Reiselustigen der Freiwilligen Feuerwehr Mutlangen in den Südschwarzwald und das Elsaß. Geselligkeit und Kultur standen auf dem Programm. weiter
Pall Filtersystems GmbH

IG Metall: Ära zu Ende

Diese Woche mussten weitere 46 Pall-Mitarbeiter in Waldstetten ihre Arbeitsplätze räumen. Laut Peter Müller von der IG Metall Gmünd „erhobenen Hauptes“. weiter
  • 100 Leser
Polizeiposten heubach Spezialführung für Kinder – Umfassende Aufklärung über Waffen, Drogen, Handschellen und mehr

In den Keller zur Spurensicherung

Heubacher Kinder bekamen eine Polizei-Spezialführung mit Joachim Roth, dem Leiter des Polizeipostens Heubach. weiter
  • 118 Leser
International Austauschschülerinnen aus Faenza zu Gast am Scheffold-Gymnasium

In Gmünder Gassen und im Ulmer Münster

Zum vierten Mal fand der Schüleraustausch des Scheffold-Gymnasiums mit dem „Istituto Tecnico e Commerciale A. Oriani“, Faenza, Italien, statt. 15 italienische Schülerinnen und ihre Gastgeber verbrachten eine spannende Woche voller gemeinsamer Erlebnisse und Diskussionen. weiter
  • 264 Leser

Info und Film zur Organspende

Essingen-Lauterburg   Ein Informationsabend mit Film thematisiert am 7. November in Lauterburg das Thema „Organspende“.Der Filmabend am Mittwoch, 7. November, in Lauterburg, evangelisches Gemeindehaus, findet um 20 Uhr auf Einladung der Landfrauenvereine Dewangen, Lauterburg, Essingen und des Abendfrauenkreises statt. Der Referent weiter
  • 257 Leser

Kirchweihsonntag in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen   Am morgigen Sonntagveranstaltet der Liederkranz 1850 Herlikofen e. V . sein traditionelles Kirchweihfest in der Gemeindehalle . Für das leibliche Wohl ist den ganzen Nachmittag gesorgt . Über die Mittagszeit unterhält der Akkordeonspielring mit beschwingten Melodien . Chorvorträge des Gemischten Chores und der weiter
  • 267 Leser
kino Turm-Theater und GMÜNDER TAGESPOST laden heute Abend zum ersten besonderen Film

Komödie macht den Auftakt

Die GMÜNDER TAGESPOST und das Turm-Theater laden heute Abend zum ersten besonderen Film: Um 22 Uhr läuft im Turm-Theater die Komödie „Bis zum Ellenbogen“, eine schräge Reise durch Deutschland während der Fußball-Weltmeisterschaft. weiter
  • 260 Leser
Gospelchor intakt

Konzert in der Gemeindehalle

„O happy day“: Der Gospelchor inTakt Schechingen wird fünf Jahre alt und feiert diesen Anlass mit einem Jubiläumskonzert am Samstag, 10. November, in der Schechinger Gemeindehalle. weiter
  • 149 Leser
IM BLICK: DIE UMWELTZONE

Milde belächelt

Das war abzusehen. Die Landesregierung hat die Gmünder Argumente gegen eine Umweltzone milde belächelt, aber nicht wirklich angehört. Nun kann sich Umweltministerin Tanja Gönner auf die Fahnen schreiben, dass Fahrzeuge mit höherem Schadstoffausstoß eine längere und bergige Umleitungsstrecke um Gmünd herum wählen müssen. Wir gratulieren. Dass das Land weiter
  • 252 Leser
liederkranz lautern Konzert

Musik für alle mit tollen Solisten

Der Liederkranz Lautern vereinigte in seinem Herbstkonzert Musik für Jung und Alt, „von gestern bis heut“. Der Gemischte Chor und der Junge Chor beeindruckte in der Mehrzweckhalle mit guten Solisten.HEUBACH-LAUTERN   Stefan Krieg an der Trompete und Carsten Weber am Klavier eröffneten den Abend mit dem Titel „What a wonderful weiter
  • 122 Leser
Bildung Verein Bildung und Erziehung scheiterte 2006 mit der Gründung einer Schule in Gmünd

Neuer Versuch im nächsten Jahr

Einen Kindergarten und eine Schule wollte der Verein Bildung und Erziehung schon vor einem Jahr in Schwäbisch Gmünd eröffnen, ein pädagogisches Konzept mit dem Begriff „Kreativitätsschule“ umsetzen. Das ist bis jetzt nicht gelungen. 2008 will Vereinsvorsitzender Hans-Jürgen Jeschke einen neuen Anlauf starten. weiter
  • 341 Leser
Messebesuch Zweijährige Berufsfachschule Elektrotechnik

Neues aus erster Hand

Eine Gelegenheit der besonderen Art bot sich den Schülern der 2BFE2 der Gewerblichen Schule in Schwäbisch Gmünd. Noch vor dem offiziellen Eröffnungstermin konnten sie beim Besuch der „eltefa“ einen Blick in die neue Landesmesse am Flughafen Stuttgart werfen. weiter
  • 248 Leser
umweltzone Wut über Entscheidung des Landes

Nord-Orte wollen Lkw die Fahrt erschweren

Wut, Resignation – und die Hoffnung, dass es nicht so schlimm kommt wie befürchtet: So fallen die Reaktionen in den Stadtteilen und Gemeinden am Nordrand Gmünds auf die Einführung der Umweltzone aus. weiter
  • 5
  • 258 Leser

OB besucht das Schulmuseums-Magazin

Seit wenigen Tagen ist das Lager des Vereins Schulmuseum im ehemaligen Grau-Gebäude in Straßdorf untergebracht. Die Stadt fand eine rasche Raumlösung, nachdem Teile des Museumsbestands einem Brand im Lindacher Bezirksamt zum Opfer fielen. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Dr. Joachim Bläse besuchten das neue Lager und ließen sich von Mitgliedern weiter
  • 366 Leser

Party für alle über 30

göppingen   Eine Party für alle über 30 steigt heute in der Göppinger Stadthalle. Jugendliche sind ausdrücklich nicht erwünscht, wenn ab 20 Uhr die DJs Disco- und Rock-Klassiker auflegen. Auf einer zweiten Ebene laufen speziell Salsa-, Merengue- und Latinklänge. Insgesamt versprechen die Veranstalter die Hits der Siebziger, Achtziger und Neunziger. weiter
  • 130 Leser

Preis geht nach Heidenheim

heidenheim   Die Carl Edelmann GmbH ist vom Fachmagazin Druck & Medien zum Verpackungsdrucker des Jahres gekürt worden. Den begehrten Kodak Award konnte Edelmann in Berlin vor rund 400 prominenten Vertretern der Druck- und Medienwirtschaft in Empfang nehmen.Die Druck & Medien Awards zeichnen jedes Jahr sowohl Unternehmen als auch Menschen weiter
  • 236 Leser

Proben für die heutige Aufführung der Ballettschule Waidhofen

Gestern probten sie noch fleißig. Heute ist der große Auftritt. Die Ballettschule Badura aus der Heubacher Partnerstadt Waidhofen an der Thaya bietet ab 19 Uhr einen Ballettabend in der Heubacher Stadthalle. Gezeigt wird unter anderem das Stück „Kasperle, der Schlingel“. Zudem gibt es den Walzer „Wiener Blut“. Den Abschuss bildet weiter
TGV Horn Ausflug ins Kleinwalsertal

Schwabenhütte besucht

Kürzlich fand die traditionelle Wanderausfahrt des TGV Horn ins Kleinwalsertal nach Hirschegg statt. Ziel war die Schwabenhütte am Ortsrand Richtung Wildental gelegen. weiter
Patientenverfügung Wichtige Vorsorgemassnahme nicht nur im Alter

Selbst bestimmen

„Der freie Wille - die Patientenverfügung aus medizinischer Sicht“: Darüber sprach Dr.Peter Högerle in einer VHS-Veranstaltung. weiter
  • 246 Leser

Showgruppe bei der Neuen Messe

Bei der Eröffnung der „Neuen Messe Stuttgart“ war die Showgruppe des TV Herlikofen live dabei. Sie wurde von der Veranstaltungsorgansation aus über 200 Bewerbungen ausgewählt. Routiniert, mit viel Freude, zeigten die jungen Sportlerinnen auf drei Showbühnen ihre Vorführung „Trouble in office“. weiter
  • 374 Leser
LANDESTHEATER DINKELSBÜHL Intendant Cahn setzt hohe Erwartungen in neue Dramaturgin

Sie sprüht vor Tatendrang

Das Landestheater Dinkelsbühl-Franken-Schwaben hat eine neue Dramaturgin, deren Elan durchaus vielversprechend scheint: Jeanette Fritsch sprüht vor Tatendrang. weiter

Spielplatz an der Bocksgasse kehrt zurück

Der Spielplatz beim Finanzamt an der Bocksgasse wird reaktiviert. Der Abbau vor gut einem Jahr sorgte für erhebliche Proteste der Anwohner, auch weil sich an dieser Stelle die Alkoholszene Platz verschaffte. Jetzt werden weitere Spielgeräte aufgebaut, ein von der Bürgerinitiative „Pro Spielplatz“ gestiftetes Großgerät soll ebenfalls dort weiter
  • 325 Leser
Altersgenossen AGV 58 Heubach auf der Harburg und in der Augsburger Puppenkiste

Spontan das Lied von der Insel gesungen

Heubacher 58er-Altersgenossen starteten zu einem Ausflug, um die Harburg zu erreichen. Auf der interessanten Führung durch die 900 Jahre alte Burganlage erfuhren die Mitglieder des AGV 58 aus Heubach Wissenswertes aus dem Leben der Burgbesitzer. weiter
  • 134 Leser
TSV ruppertshofen „Alte Herren“ zum Jahresausflug in Stuttgart

Stadt der Pferdezucht

Die „Alten Herren“ des TSV Ruppertshofen fuhren zum Jahresausflug nach Stuttgart. Dort gab's einiges zu erfahren, unter anderem, woher Stuttgart seinen Namen hat. weiter

Strom sparen oder helle Straßen?

göggingen   Werden die Straßen in Göggingen ab 1. Januar von 1 bis 4 Uhr wieder beleuchtet? Das diskutiert am Dienstag, 6. November, der Technische Ausschuss in einer öffentlichen Sitzung ab 19.15 Uhr im Rathaus. Unter anderem wird auch ein Kleinspielfeld bei der Gemeindehalle thematisiert. weiter
  • 216 Leser
brände

Säule kommt am Montag weg

Die Kriminapolizei sucht weiter nach den Unbekannten, die am Donnerstag die Erntesäule auf dem Marktplatz in Brand gesetzt haben. Auch der Wohnungsbrand in der Franziskanergasse beschäftigt die Ermittler noch. weiter
  • 249 Leser

Wochenschau als NS-Propagandamittel

Schwäbisch Gmünd   Am Dienstag, 6. November, hält der Historiker Dr. Bernd Kleinhans an der Gmünder VHS einen Vortrag über die „Wochenschau“ im Nationalsozialismus. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Saal der VHS. Die Wochenschau, während des Krieges in „Deutsche Wochenschau“ umbenannt, war eines der wichtigsten weiter
  • 255 Leser

Über dem Altar geht es weit hinauf

Der Bau der Neuapostolischen Kirche in der Maierhofstraße in Lorch nimmt Konturen an: Über dem Altar wird das Gebäude auf der gesamten Breite zehn Meter hoch. Insgesamt steht das Haus auf einer Fläche von 450 Quadratmetern, das Grundstück an der Maierhofstraße ist 2100 Quadratmeter groß. Für Frühjahr 2008 ist die Eröffnung des Gebäudes geplant, das weiter
  • 1218 Leser
VERKEHR Fußgängerüberweg über die Bahntrasse in den Kiesäckern gehört bald der Vergangenheit an

Zum Ausgleich einen Radweg

Die Bahn soll für rund 100 000 Euro einen Fuß- und Radweg an der Herlikofer Straße bauen. Dafür wird der Fußgängerüberweg über die Bahntrasse in den Kiesäckern geschlossen. weiter
  • 275 Leser

Zwei Konzerte im QLTourraum

Heubach   Heute ab 20.30 spielen im QLTourRaum Übelmesser in Heubach wieder zwei Bands: erstens die Aalener Formation „Livid Halcyon“ und danach „Madeira Cake“ aus Stuttgart. Am Besten „livid“ und „halcyon“, eben „Livid Halcyon“. Um dieses Motto dreht sich die Musik der Aalener Band weiter

Regionalsport (14)

FUSSBALL Regionalliga - VfR mit Remis in Regensburg

Linse rettet gerechtes 1:1

(alex) Stark begonnen, stark nachgelassen. Der VfR Aalen war in Regensburg eine Halbzeit lang klar überlegen und hätte höher als 1:0 führen müssen. Nach dem Wechsel allerdings ein komplett anderes Bild. Die Gastgeber waren drückend überlegen und glichen verdientermaßen nach einer Stunde aus. Gegen Ende rettete der starke Linse einen Zähler für den VfR. weiter
  • 126 Leser
fussball Alfdorfer Hallenturnier

44 Mannschaften in Alfdorf

Der FC Alfdorf veranstaltet am Wochenende vier Hallenturniere mit insgesamt 44 Mannschaften, die sich auf die anstehende Hallenrunde vorbereiten können. weiter
  • 148 Leser
judo Süddeutsche Meisterschaft

Adrian Nieß holt Bronze

Acht Judoka hatten sich für die Süddeutschen Meisterschaften der U 14 in Nürtingen qualifiziert. Adrian Nieß holte einen dritten Platz nach Heubach. weiter
  • 163 Leser
fussball VW-Masters – FC Normannia morgen in Ravensburg

Ein Punkt fehlt

Die D1-Junioren des FC Normannia Gmünd stehen mit einem Bein in der Finalrunde Regio-Südwest des „Volkswagen-Masters-Cup 2007/08“. Am morgigen Sonntag in Ravensburg genügt den Normannen bereits ein Unentschieden. weiter
  • 115 Leser

Gmünder Voltigierer erfolgreich

Bei ihrem ersten Start beim Voltigierturnier in Ehingen belegte die D-Gruppe des Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd den dritten Platz und bekam für ihre guten Leistungen auf Anhieb eine Aufstiegsnote. Voltigierpferd Allegro bewies sich auch beim Turnier in Hegnach Oeffingen als zuverlässiger Partner. So konnte sich die Gruppe noch einmal steigern weiter
  • 123 Leser
fussball Oberliga – FC Normannia Gmünd morgen beim SSV Ulm 1846

Hinten reicht's nicht

Vier Spiele, vier Siege: Der FC Normannia reist morgen voller Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel. Und das ist ein ganz besonderes: Denn der Gegner SSV Ulm 1846 hat keine guten Erinnerungen an die Gmünder. Anpfiff im Ulmer Donaustadion: 15 Uhr. weiter
  • 135 Leser
rock'n'roll Deutsche Meisterschaften – In Moers zeigten „The Fire Dancers“ ihr Können und ertanzten Platz zehn

Schöne Tanzfiguren und viel Lob

Hautnah bei einer Deutschen Meisterschaft dabei sein, ihr Können mit rund 700 weiteren Tänzerinnen und Tänzern aus dem ganzen Bundesgebiet messen – das konnten die Kinder- und Jugend-Rock ‘n’Roll-Formation „The Fire Dancers“ und belegten Platz zehn. weiter
leichtathletik Annika Seefeld berichtet von ihrem ersten Jahr im Sport-Elite-Internat in Jena

Spezialisierung kommt später

Kurz nach ihrem zehnten Gebutstag packte Annika Seefeld im Sommer 2006 ihre Koffer und zog ins Sport-Elite-Internat nach Jena. Die Straßdorferin erzählt, was sie dort erlebt. weiter
judo Bezirksliga – Vier Kämpfe und vier Siege: Heubach III feiert verdient den Bezirksmeistertitel

Ungeschlagener Bezirksmeister

Unglaublich. Die dritte Mannschaft des Judozentrum Heubach hatte insgesamt 20 Einzelkämpfe und konnte davon 17 gewinnen. Heubach III ist somit verdient Bezirksmeister geworden. weiter
  • 105 Leser
ringen Bundesliga – Heute Derby Dewangen gegen Aalen

Wie läuft das Derby?

Wer ringt gegen wen? Wenn heute Abend um 19.30 Uhr (in Abtsgmünd) das Bundesliga-Derby zwischen Dewangen und dem KSV Aalen beginnt, wissen die Teams recht genau, auf welche Gegner sie sich einstellen müssen. Die Situation in den zehn Kämpfen im Überblick. weiter

Überregional (116)

STUDIENGEBÜHREN / Freiburger Studenten sind unzufrieden mit der Mittelverteilung

'Entlastung Haushalt' als fester Posten

Gut 14 Millionen Euro hat die Universität Freiburg mittlerweile aus Studiengebühren eingenommen. Über die Verteilung des Geldes wurde gestritten. weiter
  • 350 Leser
KUNSTMARKT

'Junge' Messe macht Umsatz

Die Kölner Art Fair als Messe für aktuelle Kunst meldete bereits nach dem ersten Publikumstag gute Verkäufe. Ein Schweizer Sammler habe eine große Arbeit von Gerhard Richter für 4,1 Millionen Euro erworben, berichteten die Veranstalter. Zudem hätten auch zwei aktuelle Arbeiten des Bildhauers John Chamberlain aus dem Jahr 2006 für je 175 000 Euro den weiter
  • 292 Leser
aik stockholm

'Porno-König' am Ball

Der durch Porno-Handel reich gewordene Schwede Bert Milton (52) hat zehn Prozent der Anteile bei AIK Stockholm übernommen und strebt die Kontrolle über den Spitzenklub an. Er begründet den Schritt unter anderem mit dem Wunsch, etwas gegen das im schwedischen Fußball kräftig um sich greifende Treiben von Hooligans zu unternehmen. weiter
  • 431 Leser
MASSENSCHLÄGEREI

240 Fäuste im Einsatz

Bei einer Massenschlägerei mit rund 120 Beteiligten sind in Berlin sechs Menschen verletzt worden. Die Schlägerei habe sich auf dem Gelände eines Autohändlers an der Grenze von Neukölln und Tempelhof abgespielt. Die Beteiligten stammten aus dem arabischen Raum, sagte ein Polizeisprecher. Nach Angaben der Feuerwehr soll es sich möglicherweise um einen weiter
  • 332 Leser
Zweite Liga

Aachen verliert den Anschluss

1899 Hoffenheim hat bei seiner Aufholjagd in der Zweiten Fußball-Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick kam im Aufsteiger-Duell gegen den FC St. Pauli nach schwacher Leistung nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. Immerhin blieben die Badener zum achten Mal nacheinander ungeschlagen. Nicht nutzen konnte Alemannia weiter
  • 320 Leser
ZWISCHENFALL

Affront gegen Türken

Der Kapitän eines Ausflugsbootes auf der Spree hat für einen Affront gegenüber türkischen Gästen der Robert-Bosch-Stiftung und des Türkisch-Deutschen Kulturforums gesorgt. Er forderte die Türken während einer Berlin-Tour auf, das Reden in türkischer Sprache zu unterlassen. Man sei in Deutschland und hier werde deutsch gesprochen. Mehrere andere Gäste weiter
  • 253 Leser
FORMEL 1 / Vorzeitige Trennung von McLaren-Mercedes

Alonsos Zukunft offen

Spekulationen um Nachfolger - Keine Entschädigung zu zahlen
Die zerrüttete Ehe zwischen McLaren-Mercedes und Fernando Alonso ist geschieden. Der Spanier ist nach nur einer Saison aus seinem Drei-Jahres-Vertrag ausgestiegen. weiter
  • 289 Leser
Fussball-WM

Amokfahrer in die Psychiatrie

Ein Autofahrer, der während der Fußball-WM mit seinem Wagen in eine Menschenmenge auf der Berliner Fanmeile raste, muss in die Psychiatrie. Das Berliner Landgericht ordnete gestern die vorläufige Unterbringung des 34-Jährigen in einem psychiatrischen Krankenhaus an. Wegen einer Psychose sei der wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung weiter
  • 300 Leser

Auf dem Trockenen.Dicht ...

...an dicht stehen die Segelboote auf dem Trockenen am Osthafen in Überlingen (Bodenseekreis). Erst im Frühling werden sie wieder Wasser unterm Kiel haben, in den nächsten Monaten werden die Schmuckstücke garantiert nur von oben nass. weiter
  • 404 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 12. Spieltag ·Energie Cottbus - Schalke 04 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Bassila (46.). - Zuschauer: 17 012. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 11/27, 2. Hamburger SV 11/23, 3. Werder Bremen 11/21, 4. Karlsruher SC 11/20, 5. Schalke 04 12/18, 6. Hannover 96 11/18, 7. VfL Wolfsburg 11/16, 8. Hertha BSC 11/16, 9. Eintr. Frankfurt 11/16, 10. weiter
  • 281 Leser
LUFTVERKEHR / Russland verlängert Überflugrechte bis 15. November

Aufschub für die Lufthansa

Streit um die Verlagerung von Tankstopps dauert an
Die Lufthansa Cargo darf bis 15. November wieder über russisches Gebiet fliegen. Russland verlängerte die Genehmigung, nachdem sich die Bundesregierung eingeschaltet hatte. Hintergrund ist ein Streit über die Verlagerung von Tankstopps von Kasachstan nach Sibirien. Russland hat der Lufthansa-Frachttochter Cargo im Konflikt um die Überflugrechte einen weiter
  • 349 Leser
HHLA / Starkes Börsendebüt für Hamburger Hafengesellschaft

Ausgabepreis locker überflügelt

Die Hamburger Hafengesellschaft HHLA (Hamburger Hafen und Logistik AG) hat bei ihrem Börsendebüt trotz schlechter Stimmung am Aktienmarkt einen guten Start hingelegt. Der Kurs des Papiers, das gestern zum ersten Mal an der Börse gehandelt wurde, stieg zum Start um mehr als 10 Prozent auf 59 EUR und verbesserte sich im Tagesverlauf auf über 61 EUR. Der weiter
  • 388 Leser
amateur-boxen

Bauchlandung bei der WM

Der Niedergang des deutschen Amateur-Boxens hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Erstmals seit der Wiedervereinigung kehren die deutschen Faustfechter von Weltmeisterschaften ohne Medaille zurück. Nach Mittelgewichtler Konstantin Buga (Berlin) schied beim Championat in Chicago auch Weltergewichtler Jack Culcay-Keth (Darmstadt) im Viertelfinale aus. 'Den weiter
  • 329 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Das abgelegendste Reisebüro in Hohenlohe

Bauer schickt Gruppen in die Welt

Auf dem früheren Heuboden haben Dieter und Tina Vogt 13 Arbeitsplätze geschaffen
Ein schlauer Bauer aus Hohenlohe organisiert seit 20 Jahren Studientrips vor allem für Kunden aus dem Agrarbereich. Dieter Vogt hat mit dem wohl abgelegendsten Reisebüro ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut und 13 Arbeitsplätze auf dem Land geschaffen. weiter
  • 466 Leser
NATIONALSOZIALISMUS / Ausstellungshalle am Ort der Verbrechen

Baustart für 'Topographie des Terrors'

Nach 20 Jahren Vorlauf hat gestern offiziell der Bau einer Ausstellungshalle für das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors in Berlin begonnen. Es soll auf dem ehemaligen Gelände der Geheimen Staatspolizei und des SS-Hauptquartiers die Täter der Nazi-Schreckensherrschaft in den Blick rücken. Auf dem Gelände liefen die Fäden für die nationalsozialistische weiter
  • 256 Leser

Beck sorgt für Irritationen

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident und SPD-Chef Kurt Beck hat mit einer Intervention für Irritation gesorgt. Beck habe sich bei Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) für die Aufhebung des Landeverbots für russische Frachtmaschinen auf dem Flughafen Hahn eingesetzt, hieß es aus Regierungskreisen. Die russische Fluggesellschaft Aeroflot weiter
  • 375 Leser
PROZESS / Bäcker von Siegelsbach wieder wegen Raubmordes vor Gericht

Bei Lebenslang zählen die Sekunden

Bundesgerichtshof hob Heilbronner Freispruch auf - Neue Verhandlung ab Montag in Stuttgart
Eines der spektakulärsten Verbrechen muss das Landgericht Stuttgart aufklären. Ab Montag wird geprüft, ob der Bäcker von Siegelsbach bei einem Banküberfall eine Rentnerin erschossen und zwei Männer schwer verletzt hat. Das Landgericht Heilbronn hatte ihn freigesprochen. weiter
  • 334 Leser
ARBEITSLOSIGKEIT / Klage über Schieflage

Beim Alg I legen sich die Kirchen nicht fest

Die Debatte um die Verlängerung des Arbeitslosengelds I für Ältere hat nun auch die christlichen Kirchen im Südwesten erfasst. Die Standpunkte sind unterschiedlich. weiter
  • 344 Leser
KONJUNKTUR

Bestell-Minus im Südwesten

Erstmals seit fast zwei Jahren gibt es wieder ein Minus in den Auftragsbüchern der südwestdeutschen Industrie. Im September habe es im Vorjahresvergleich einen Rückgang von einem Prozent gegeben, berichtete das Statistische Landesamt in Stuttgart. 'Allerdings handelt es sich um eine nachlassende Dynamik auf hohem Niveau', schreiben die Statistiker. weiter
  • 420 Leser
BÜROKRATIE / Ein Mittelständler verzweifelt am Lärmschutz

Bizarrer Streit mit den Nachbarn

Auch im Gewerbegebiet darf Blumenhändler seinen Lastwagen nicht starten
Ein bizarrer Streit tobt in Mickhausen. Der Blumenhändler Hans Andrejcik will seit Jahren in einem Gewerbegebiet seinem Geschäft nachgehen. Zwei Nachbarn aber machen ihm das Leben schwer - wegen angeblicher Lärmbelästigung zu früher Morgenstunde. weiter
  • 1266 Leser

Das englische Ginger als Vor- und Spitzname

Die Begriffe Ingwer - auch Ingber, Imber oder Immerwurzel - lassen sich vom lateinischen Zingiber ableiten. Der englische Name Ginger wird auch als Vorname (meist weiblich) verwendet - berühmtes Beispiel ist Ginger Rogers, die Tanzpartnerin von Fred Astaire. Als Spitzname wird Ginger im Englischen - wohl in Anlehnung an die Farbe der Wurzelknolle - weiter
  • 497 Leser
FESTSPIELE / Erstmals Herbstkonzerte in Ludwigsburg

Das Weltwunder Bach

Helmuth Rilling bekommt an diesem Wochenende Konkurrenz aus Ludwigsburg. Die Schlossfestspiele präsentieren im Rahmen ihrer neuen Herbstkonzerte Bach. weiter
  • 310 Leser
INDIEN / Die Verlierer des Wirtschaftswunders wollen nicht mehr stillhalten

Der lange Marsch der Armen

In Neu Delhi soll es ungemütlich werden - Regierung verdrängt Leid der Landlosen
Indien zeigt sich gerne als Wirtschaftsmacht. Bei den Unberührbaren kommt vom neuen Reichtum nichts an. Mit einem Hungermarsch fordern sie versprochenes Land. weiter
  • 341 Leser
EURO

Der nächste Rekord

Der Kurs des Euro ist am Freitagnachmittag trotz überraschend robuster Arbeitsmarktdaten aus den USA auf einen neuen Höchststand gestiegen. Nachdem die europäische Gemeinschaftswährung unmittelbar nach den US-Zahlen zunächst auf bis zu 1,4440 Dollar nachgab, kletterte sie im weiteren Verlauf auf einen neuen Rekord von 1,4525 Dollar. Die Europäische weiter
  • 483 Leser
AUSSTELLUNG / Maler der Avantgarde im Paris der Jahrhundertwende

Der skeptische Beobachter

'Idylle am Abgrund': Gemälde Félix Vallottons im Kunsthaus Zürich
Scharfsichtig, kritisch-ironisch und originell, so ging Félix Vallotton (1865-1925) im Paris der Jahrhundertwende in seinen Bildern mit der bürgerlichen Gesellschaft und mit eingespielten Genres um. Das Kunsthaus Zürich zeigt 90 Gemälde des Schweizer Avantgardisten. weiter
  • 308 Leser
Sex-Tourist

Deutscher in Haft

Erneut ist ein Deutscher in Kambodscha unter dem Verdacht festgenommen worden, als Sex-Tourist eine Minderjährige missbraucht zu haben. Polizisten fanden den 62-Jährigen bei einer Razzia in seinem Hotelzimmer spärlich bekleidet auf dem Bett liegend, eine 14-Jährige neben ihm. Bei einer Verurteilung drohen dem Deutschen bis zu 20 Jahre Haft. weiter
  • 409 Leser
BUNDESLIGA / Heimspiel gegen auswärts sieglose Frankfurter

Die Bayern drohen mit Solo

Verfolger HSV muss Trainer Stevens Ex-Klub Hertha BSC schlagen
Mit den Rückkehrern Franck Ribéry und Oliver Kahn tritt der FC Bayern heute gegen Frankfurt an. Sorge der Konkurrenz: Die Bayern könnten ein großartiges Solo starten. weiter
  • 276 Leser
NAVIGATIONSSYSTEM

Drei Tage festgesteckt

Ein tschechischer Brummi-Fahrer hat geschlagene drei Tage auf einer Landstraße im Südwesten Englands festgesessen, auf die ihn sein automatisches Navigationssystem (GPS) gelenkt hatte. Der 45-Jährige blieb mit seinem 40-Tonner auf einer von dichtem Gestrüpp zugewucherten Landstraße in einer Kurve stecken. Erst dann wurde er entdeckt. weiter
  • 421 Leser
VERKEHR

Drei Tote bei Unfall

Auf der Bundesstraße 33 sind gestern gegen 17 Uhr in Villingen-Schwenningen drei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt. Zwei Fahrzeuge waren frontal zusammengestoßen, als ein Auto aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten war. Beide Autos wurden völlig zertrümmert. weiter
  • 5
  • 413 Leser
SERIE / Gewürze von A bis Z, Teil 3: der Ingwer

Edle Schärfe, die nicht nur Naschkatzen vor Übelkeit schützt

Der Wurzelstock der Ingwerpflanze ist weltweit eines der ältesten und am meisten verbreiteten Gewürze. Vor allem in der südostasiatischen Küche ist die Knolle des Liliengewächses unverzichtbar. Ingwer kann - je nach Erntezeit und Zubereitung - mild bis scharf schmecken. weiter
  • 391 Leser
ERDRUTSCH / Bedrohung nicht gebannt

Ein Berg bleibt in Bewegung

Viel ist für die Sicherheit getan worden, doch die Bedrohung Immenstadts ist nicht gebannt: Ein Hang bleibt in Bewegung. Seit jeher kämpft die Stadt mit Naturgewalten. weiter
  • 333 Leser
VFB STUTTGART / Liga-Duell der Pokalfinalisten

Ein harter Tag für den Torwart-Aufsteiger

Der Abschied vom 'Club' auf dem sportlichen Höhepunkt fiel ihm besonders schwer. Bei Meister VfB Stuttgart scheint Torwart Raphael Schäfer noch immer nicht richtig angekommen. Heute ist er für einen Tag zurück bei DFB-Pokalsieger 1. FC Nürnberg, wo es ohne ihn kriselt. weiter
  • 350 Leser
FRANKREICH / Das Projekt 'Rafale' entwickelt sich zum finanziellen Desaster

Ein Kampfflieger, den keiner fliegen will

In Sachen Kampfjet wollten die Franzosen mit europäischen Partnern nicht gemeinsame Sache machen, sondern lieber ihre eigenen Wege gehen. Das haben sie mit 'Rafale' auch getan, doch das Militärprojekt droht inzwischen zum Milliardengrab zu werden. weiter
  • 354 Leser
FOTO PORST / Hannsheinz Porst wird 85 Jahre alt

Ein Sozialromantiker

Er war einer der schillerndsten deutschen Unternehmer: Hannsheinz Porst. In den 60er Jahren baute er diegrößte deutsche Foto-Kette auf. Jetzt wird er 85 Jahre alt. weiter
  • 402 Leser
GOOGLE / Handy-Pläne werden möglicherweise am Montag vorgestellt

Einstieg in die sozialen Netze

Google will seine Handy-Pläne am kommenden Montag vorstellen. Es gehe um eine Allianz mit Mobilfunkanbietern und Handy-Herstellern 'rund um die Welt', die Googles Handy-Betriebssystem unterstützen wollten, berichtete das 'Wall Street Journal' unter Berufung auf informierte Kreise. Es gilt mittlerweile als sicher, dass der Internetriese ein offenes Betriebssystem weiter
  • 436 Leser
POLIZEIHUNDESCHULE

Ermittlungen eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat die Ermittlungen gegen Ausbilder der Polizeihundeschule im oberpfälzischen Herzogau eingestellt. Nach der Prüfung der in einem anonymen Schreiben behaupteten sexuellen Demütigungen junger Polizistinnen, Tierquälerei und Rechtsradikalismus sehe die Staatsanwaltschaft 'keinerlei Anhaltspunkte' für Straftaten und werde weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL / DFB-Frauen erst am 7. Mai wieder gefordert

Ersehnte Pause ist da

Nach dem ersehnten Schlusspfiff im letzten Pflichtspiel des Jahres hielt sich bei den müden deutschen Fußball-Weltmeisterinnen der Jubel in Grenzen. weiter
  • 317 Leser
fussball-krawalle

Erste Haftbefehle

Nach den Ausschreitungen beim Landesligaspiel zwischen Dynamo Dresden II und Lok Leipzig mit zehn Verletzten sitzt der erste Gewalttäter im Gefängnis, ein 23-Jähriger. Ein weiterer Haftbefehl ist bereits erlassen. Beide Männer seien an Angriffen auf Polizisten beteiligt gewesen. Am Sonntag hatten 600 Dresdner Fans versucht, 500 Leipziger zu attackieren. weiter
  • 294 Leser
NATURKUNDEMUSEEN

Es fehlt an Platz und an Geld

Die Saurierausstellung des staatlichen Naturkundemuseums Stuttgart ist ein Erfolg. Vor wenigen Tagen konnte Museumsdirektorin Johanna Eder den 300 000. Besucher begrüßen. Aber die große Aufmerksamkeit aus Medien und Politik für die Saurier entspricht nicht der gewöhnlichen Beachtung, die den staatlichen Naturkundemuseen in Baden-Württemberg zukommt. weiter
  • 297 Leser
KREBS / Duftbäume erhöhen Risiko bei Rauchern

Feinstaub in der Lunge

Gase aus Duftbäumen oder Öllampen oder billigen Teppichböden erhöhen das Krebsrisiko bei Rauchern. Vor allem beim Qualmen im Auto sind die Folgen extrem. weiter
  • 292 Leser
AKTIENMÄRKTE

Finanzkrise wieder da

An den deutschen Aktienmärkten hat sich gestern die Finanzkrise zurückgemeldet. Nach der Herabstufung der größten US-Banken Citigroup und Bank of America hatten die Märkte in Fernost Kursverluste erlitten, nachdem zuvor bereits die New Yorker Wall Street deutlich schwächer notiert hatte. Vor allem Finanztitel wurden verkauft. Das zog auch zunächst den weiter
  • 435 Leser
HANDBALL / Frisch Auf erwartet den Tabellenzweiten

Frustrierte Flensburger kommen

Aus im DHB-Pokal und die Bundesliga-Tabellenführung eingebüßt - gleich zwei Mal stolperte die SG Flensburg/Handewitt zuletzt gegen die HSG Nordhorn. Jetzt kommt der Champions-League-Teilnehmer nach Göppingen, wo Frisch-Auf-Trainer Velimir Petkovic heute um 15 Uhr in der Hohenstaufenhalle damit rechnet, den geballten Frust der Flensburger abzubekommen. weiter
  • 323 Leser
TÜRKEI / USA sichern Ankara Unterstützung zu

Gemeinsam gegen PKK-Rebellen im Nordirak

US-Außenministerin Rice verspricht Ankara 'wirksame Schritte' gegen kurdische Rebellen. Was damit gemeint ist, könnte sich am Montag in Washington entscheiden. US-Außenministerin Condoleezza Rice hat bei einem Besuch in Ankara an die türkische Regierung appelliert, auf ein eigenmächtiges militärisches Eingreifen im Nordirak zu verzichten. Zugleich versprach weiter
  • 366 Leser
TARIFKONFLIKT / Künftig sind auch Streiks im Güter- und Fernverkehr erlaubt

Gericht stärkt die Lokführer

Millionenschäden befürchtet - Bahn prüft Klage vor dem Bundesverfassungsgericht
Die Lokführergewerkschaft GDL hat vor dem Landesarbeitsgericht Sachsen einen Erfolg errungen: Die Richter erlaubten der GDL, künftig auch den Güter- und Fernverkehr zu bestreiken. Allerdings sind vor Montag keine Aktionen geplant, die GDL erwartet ein neues Angebot. In der Tarifauseinandersetzung mit der Bahn hat die Lokführergewerkschaft GDL einen weiter
  • 340 Leser
VIACOM

Gewinn zieht an

Der Kinohit 'Transformers' und höhere TV-Werbeeinnahmen haben den Gewinn des US-Medienkonzerns Viacom im dritten Quartal kräftig in die Höhe getrieben. Viacom verdiente 642 Mio. Dollar und damit 80 Prozent mehr als vor einem Jahr. Zum hohen Gewinn beigetragen haben auch 192 Mio. Dollar aus dem Verkauf des Musik-Verlages Famous Music, wie das Unternehmen weiter
  • 394 Leser
KARSTADT / Angeblich Übernahme von Kaufhof geplant

Große Fusion steht an

Kartellamt will Konzentration genau unter die Lupe nehmen
Offenbar steht dem Einzelhandel eine Großfusion ins Haus. Nach Medienberichten will das heutige Arcandor (Karstadt) angeblich den Konkurrenten Kaufhof übernehmen. Die beiden Vorstandsvorsitzenden Middelhoff und Cordes sollen bereits verhandeln. weiter
  • 450 Leser
KINDERKRIPPEN

Grüne warnen vor Verschulung

Die oppositionellen Grünen in Baden-Württemberg plädieren für weiche Übergänge von Kindergärten und -krippen zur Schule. 'Die Kindertageseinrichtung ist keine Kinderschule mit dem Ziel, schulreife Kinder zu produzieren, sondern eine eigenständige pädagogische Bildungseinrichtung', sagte die Grünen-Landtagsabgeordnete Brigitte Lösch. Sie kritisierte, weiter
  • 305 Leser

Haaranalyse

Im Haar können eingenommene Substanzen länger nachgewiesen werden als im Urin. Für eine rechtskräftige Aussage über Doping im Sport ist es jedoch ungeeignet. Denn schwarze Haare lagern Substanzen in weit größerem Maße ein als helle. Zudem kann eine Dauerwelle, gebleichte oder gefärbte Haare zu einem falschen negativen Resultat führen. Zudem werden nicht weiter
  • 375 Leser
TENNIS / Federer verliert erneut gegen Nalbandian

Haas verpasst Top-Acht

Durch eine Achtelfinal-Niederlage gegen Michail Juschni in Paris hat Tommy Haas das Saisonfinale der acht weltbesten Tennis-Profis in Schanghai verpasst. weiter
  • 350 Leser

Hörbuch

Mit Odysseus auf Fahrt Homers Odyssee ist eines der ältesten und sicher auch spannendsten Werke der abendländischen Literatur, entstanden wohl im 8. Jahrhundert vor Christus. Genau weiß man das nicht. Was der listige Odysseus, der Bezwinger Trojas, auf seiner Heimfahrt an Abenteuern bestehen musste, inspirierte viele Filmemacher. Bereits vor 27 Jahren weiter
  • 305 Leser
URTEIL / Geldstrafe wegen Visa-Missbrauchs

Illegale Touristen

Geldstrafe für einen Angeklagten aus Baden-Baden. Er soll für 1200 Ukrainer Aufenthaltsgenehmigungen erschlichen und dafür rund 100 000 Euro kassiert haben. weiter
  • 323 Leser

In den schlagzeilen: Der zweite Rücktritt ist der letzte

Wettbetrugsversuche hier, ein spektakulärer Kokain-Dopingfall da: unrühmliche Tage im Tennis. Zum wachsenden Wirbel um die diffusen Manipulationsvorwürfe im Turnierzirkus der Herren kommt der plötzliche Schock um den Rücktritt einer Grande Dame: Martina Hingis. Ehrgeizige Eltern hatten aus ihr ein Wunderkind gemacht. Erstes Training mit zwei, erstes weiter
  • 288 Leser
POP / Das neue 'Ärzte'-Album ist erschienen

In der Mitsingfalle

'Jazz ist anders' heißt das neue Album der einstigen Punkkapelle 'Die Ärzte', die längst zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands zählt. Es ist kaum anders. weiter
  • 219 Leser
USA / Arbeitslosenquote unverändert bei 4,7 Prozent

Kein Beschäftigungseinbruch

In den USA sind im Oktober 166 000 neue Jobs hinzugekommen und damit deutlich mehr als erwartet. Die Arbeitslosenquote blieb wie schon im Vormonat bei 4,7 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium in Washington mitteilte. Die Voraussagen der Ökonomen über den Jobzuwachs im Oktober hatten um die 80 000 gependelt. Zugleich korrigierte das Ministerium das weiter
  • 397 Leser
STUNDENERHÖHUNG

Kein Extra-Geld für Lehrer

Lehrer können für ihre erhöhte Unterrichtsverpflichtung keine Nachzahlung verlangen. Das hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe entschieden. In dem Urteil wies das Gericht die Klage einer teilzeitbeschäftigten Lehrerin gegen die Anhebung der wöchentlichen Unterrichtspflicht von 24 auf 25 Stunden ab, die seit 2003 für Lehrer an Gymnasien gilt. Die Erhöhung weiter
  • 275 Leser
STUNDENERHÖHUNG / Gericht weist Klage einer Lehrerin ab

Kein Gehaltszuschlag für die zusätzlich verordnete Unterrichtsstunde

Baden-Württembergische Lehrer können für ihre erhöhte Unterrichtsverpflichtung keine Nachzahlung verlangen. Das hat das Verwaltungsgericht Karlsruhe entschieden. In einem gestern veröffentlichten Urteil wies das Gericht die Klage einer teilzeitbeschäftigten Lehrerin gegen Anhebung der wöchentlichen Unterrichtspflicht von 24 auf 25 Stunden ab, die seit weiter
  • 358 Leser
LUFTFAHRT

Kein Sex im Super-Airbus

Sex über den Wolken nicht erwünscht: Singapore Airlines bietet im neuen Riesen-Jet Airbus A 380 Luxus-Privatkabinen mit Doppelbett an, in denen Sex jedoch tabu bleiben soll. Wie die Fluggesellschaft mitteilte, könnte lautes Liebesspiel andere Fluggäste stören, weil die Kabinen nicht schalldicht abgetrennt seien. Ein Sprecher: 'Wir bitten alle Kunden, weiter
  • 315 Leser
BOMBE

Kernkraftwerk geschlossen

Das größte US-Atomkraftwerk im Bundesstaat Arizona ist gestern wegen eines Bombenfundes geschlossen worden. Sicherheitskräfte hätten am Vormittag im Wagen eines Arbeiters einen kleinen Sprengkörper gefunden, teilte das Palo Verde Nuclear Generating Plant in Wintersburg mit. Der Mann sei am Eingang des Kraftwerks festgenommen worden, berichtete ein Polizeisprecher. weiter
  • 339 Leser
DROGENHANDEL

Kiloweise Heroin

Drei mutmaßliche Drogenhändler hat die Ravensburger Polizei gefasst und 4,6 Kilo Heroin sichergestellt. Die Tatverdächtigen im Alter von 38 bis 46 sollen das Rauschgift im Auto von Italien über Österreich nach Deutschland geschmuggelt haben. Die Handschellen schnappten auf einem Parkplatz zu, als das Trio das Heroin an die Käufer übergeben wollte. weiter
  • 397 Leser

Kinder befreit

Auch das passt nicht zur neuen Wirtschaftsnation. Nach Angaben der indischen Regierung arbeiten 12,6 Millionen Kinder in Indien als Haushaltshilfen, in Gasthäusern und Fabriken. Einige wurden erst diese Woche bei einer Razzia aus einer Textilfabrik befreit. Hilfsorganisationen bezweifeln die offiziellen Zahlen. Sie gehen davon aus, dass die Zahl der weiter
  • 339 Leser
LANDWIRTSCHAFT

Klagen über Preisverfall

Ferkel für einen Euro: Norddeutsche Bauern klagen über einen Preisverfall in der Schweinezucht. Stark gestiegene Futterpreise und Überproduktion sind Schuld. weiter
  • 549 Leser

Kokain-Doping

Kokain ist als Doping-Mittel unter Sportlern durchaus gebräuchlich. Fahnder vermuten, dass es vor allem in den Spielsportarten missbraucht wird. Denn Kokain vermindert die Müdigkeit, hilft Zeitumstellungen besser zu verkraften. Zudem fördert es Reaktionsfähigkeit und Aggressivität, wirkt euphorisierend und unterdrückt negative Gefühle. Erst in hohen weiter
  • 361 Leser
RUSSLAND

KOMMENTAR: Ein unfeiner Partner

Die robuste Art, in der Russland unerwartet der Lufttransportfirma Lufthansa Cargo die Überflugrechte nicht verlängert hat, wirft zum wiederholten Male einen Besorgnis erregenden Blick auf die Verlässlichkeit dieses Partners - den so zu nennen immer schwerer fällt. Derzeit landet Lufthansa Cargo auf dem Weg nach Fernost fast 50 Mal pro Woche im kasachischen weiter
  • 252 Leser
LOKFÜHRER

KOMMENTAR: Miese Taktik

Letztlich wird das Bundesverfassungsgericht gefragt sein: Der Bahn-Vorstand hofft, dass die obersten Richter Lokführerstreiks im Fern- und Güterverkehr verbieten. Doch die wären gut beraten, wenn sie ihm ins Stammbuch schreiben würden: Gerichte sind nicht dazu da, Tarifstreitigkeiten zu lösen oder zu sagen, ob ein Streik unverhältnismäßig ist. Der Kampf weiter
  • 288 Leser
KARSTADT

KOMMENTAR: Viel Verlockendes

Für die Manager von Karstadt und Kaufhof hätte eine Fusion viel Verlockendes: Zusammen könnten die Kaufhausgrößen günstiger einkaufen, sich manchen Standort sparen und unter anderem die Verwaltungen zusammenlegen. All das würde die Wettbewerbssituation beider erheblich verbessern und die Gewinne von einer unbefriedigenden in eine annehmliche Größe treiben. weiter
  • 459 Leser
ITALIEN

Kriminelle müssen gehen

Ein tödlicher Überfall auf eine Frau in Rom hat Italien schockiert. Als verdächtig gilt ein rumänischer Staatsbürger. Die Regierung Romano Prodi hat bereits Konsequenzen gezogen: Per Gesetzesdekret wurde veranlasst, dass die Behörden ab sofort als gefährlich eingestufte Bürger aus anderen EU-Ländern 'aus Gründen der öffentlichen Sicherheit' ausweisen weiter
  • 367 Leser
GEORGIEN

Kritik am Präsidenten

Vier Jahre nach Georgiens Rosenrevolution haben gestern Zehntausende gegen den jetzigen Präsidenten Michail Saakaschwili demonstriert. Sie werfen Saakaschwili Korruption und Machtmissbrauch vor. Saakaschwili verfolge politische Gegner und greife ins Rechtssystem ein. Als Konsequenz fordern sie den Rücktritt des Präsidenten und Neuwahlen. weiter
  • 320 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Blutiger Streit im Rotlichtmilieu Weil er bei einem Streit im Rotlichtmilieu einen 27-Jährigen niedergestochen haben soll, ist ein Mann aus Karlsruhe in Untersuchungshaft. Der Beschuldigte habe mit einer Prostituierten in deren Zimmer gestritten, nach einem Hilferuf der Frau habe ein anderer Mann den Gast nach draußen verweisen wollen, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 348 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Weniger Zulassungen Nach Angaben des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) dürfte die Zahl der Neuzulassungen im Oktober in Deutschland um 6 Prozent auf 275 000 Autos gesunken sein. Für die ersten zehn Monate berechnete der Verband einen Rückgang von 7,8 Prozent auf 2,616 Mio. Zulassungen. Für das Gesamtjahr geht der VDIK von weiter
  • 407 Leser
WELTRAUM / Am 3. November 1957 wurde Mischlingshündin ins All geschickt - Erst spät kam die Wahrheit ans Licht

Laika litt und überlebte Start nur wenige Stunden

Vor 50 Jahren feierte die Sowjetunion einen weiteren Weltraumerfolg. In anderen Ländern empörten sich Tierschützer, dass die Hündin Laika im All sterben musste. weiter
  • 311 Leser
GEDENKEN

LEITARTIKEL: Mehr Gewinn als Last

Beim Bäcker gibt es Brot, beim Metzger Wurst, in der Gedenkstätte gutes Gewissen. Eigentlich schlechtes Gewissen, aber man hat ja mit ernster, schuldbewusster Miene gedacht . . . Das ist überspitzt formuliert, und doch liegt in einer solchen Haltung die Gefahr unserer Gedenkkultur. Ein Blick in aktuelle Nachrichten: Kürzlich wurde der Opfer des RAF-Terrors weiter
  • 247 Leser

Leute im Blick

Gesine Cukrowski Die Schauspielerin Gesine Cukrowski wird für eine Fortsetzung der ZDF-Serie 'Der letzte Zeuge' nicht zur Verfügung stehen. Der zuständige ZDF-Redaktionsleiter, Christof Königstein, bestätigte eine Meldung der 'Süddeutschen Zeitung', wonach die 39-Jährige nach dem Krebstod von Hauptdarsteller Ulrich Mühe (54) sich aus der Serie zurückziehen weiter
  • 325 Leser
TRAMPOLIN

Licht und Schatten

Zwei Olympia-Tickets erreicht, die erhoffte Team-Medaille aber verpasst: Die deutschen Trampolin-Turner sind mit Licht und Schatten in die 25. WM in Quebec/Kanada gestartet. Olympiasiegerin Anna Dogonadze (Bad Kreuznach) zog mit Platz sechs der Qualifikation ins Finale der besten Acht ein, Henrik Stehlik kratzte als Vierter sogar an den Medaillenrängen. weiter
  • 316 Leser
BAHN

Mehr Züge im Nahverkehr

Baden-Württemberg will die Einschnitte im Personennahverkehr der Bahn teilweise rückgängig machen. Die gravierendsten Streichungen, die seit den geringeren Zahlungen des Bundes erforderlich waren, sollen zum Fahrplanwechsel im Dezember beseitigt werden, kündigte Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) gestern in Stuttgart an. Im Zuge der Haushaltssanierung weiter
  • 336 Leser
GEHIRN

Mensch ist eher optimistisch

Menschen sind von Natur aus eher Optimisten als Pessimisten. Sie neigen etwa dazu, ihre Lebenserwartung oder ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt als eher überdurchschnittlich einzuschätzen, etwaige drohende Gesundheitsprobleme werden dagegen gerne verharmlost. Eine solche positive Einstellung gilt als gesund, wogegen eine negative Haltung eher das Risiko weiter
  • 447 Leser
CHOREOGRAFIE

Moissejew gestorben

Der legendäre russische Choreograf Igor Moissejew ist gestern in Moskau im Alter von 101 Jahr gestorben. Moissejew war mit Volkstanz-Balletten berühmt geworden, die er 60 Jahre lang leitete. Auf Reisen suchte er stets neue Inspirationen in den Tanzkulturen der Welt. Ganze Generationen von Tänzern wurden an Moissejews Schule ausgebildet. weiter
  • 805 Leser
ADVENTSKALENDER

Mörder hinter Türchen

Die Stadt Hannover hat den Verkauf eines Adventskalenders mit dem Abbild eines Massenmörders gestoppt. Der Kalender werde über die städtische Tourismus-Gesellschaft nicht mehr vertrieben, erklärte eine Stadtsprecherin. Im Handel, etwa in Buchläden, bleibe er aber erhältlich. Inmitten weihnachtlicher Idylle ist auf dem Kalender ein Mann mit Hut und Hackebeil weiter
  • 274 Leser

Na sowas . . .

Bei einer Fasanenjagd im US-Staat Iowa ist ein Jäger von seinem Hund beschossen und von vielen Schrotkugeln in der Wade getroffen worden. Zu dem Missgeschick kam es, als der 37-jährige James Harris seine Flinte auf den Boden legte, um über einen Zaun zu klettern und einen toten Fasan zu holen. In diesem Moment trat der Hund auf die Waffe und löste sie weiter
  • 334 Leser
BUNDESLIGA AKTUELL / Energie Cottbus schießt mit 1:0-Erfolg Slomkas Team in die Krise

Nach halbem Jahr ohne Sieg Coup gegen Schalke

Vizemeister Schalke 04 droht in der Fußball-Bundesliga im Mittelmaß zu versinken. Die Königsblauen zeigten beim enttäuschenden 0:1 (0:0) beim zuvor in 14 Spielen sieglosen Schlusslicht Energie Cottbus eine offensiv erneut harmlose und dieses Mal auch defensiv wenig souveräne Vorstellung. Mit der Ausbeute von nur zwei Punkten aus den vergangenen vier weiter
  • 287 Leser
REGISSEUR / Roland Emmerich zeigte in Hamburg Kostproben aus seinem neuen Werk

Nach jedem Film setzt Gedächtnisverlust ein

Erfolgsregisseur Roland Emmerich (51) erleidet nach jedem Film eine Art 'Gedächtnisverlust'. Bei Dreharbeiten 'fragt man sich fast jeden Tag: Warum tue ich mir das an? Da denkt man schon an Frührente', sagte der Macher von Hollywood-Katastrophenfilmen wie 'The Day After Tomorrow' oder 'Independence Day' gestern in Hamburg. 'Und dann, wenn es fertig weiter
  • 252 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Merkel: von Berlin nach Texas Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Mann reisen am Freitag kommender Woche zu Gesprächen mit US-Präsident George W. Bush auf dessen privaten Wohnsitz in Texas. Es handelt sich um den Gegenbesuch zu Merkels Einladung nach Trinwillershagen im Sommer dieses Jahres. Hessen testet Vierjährige Als erstes Bundesland führt weiter
  • 363 Leser

Namen - NotiZEN

Neuer Chef bei Debitel Der neue Vorstandschef bei Debitel heißt Oliver Steil. Der 35 Jahre junge Manager nimmt am 1. Dezember auf dem Chefsessel des Stuttgarter Mobilfunkbetreibers Platz. Aufstehen muss für ihn sein Vorgänger Axel Rückert. Der heute 61-Jährige war seit Juli 2006 Debitel-Chef. Steil war unter Rückert bisher Marketingvorstand. Gritzka weiter
  • 408 Leser
STUDIENGEBÜHREN / Protest lebt auf

Nur neue Bücher genügen nicht

Studenten mahnen Mitsprache an
Zum zweiten Mal haben die Studenten in Baden-Württemberg Studiengebühren bezahlt. Zu besseren Studienbedingungen hätten sie nicht geführt, klagen viele. weiter
  • 352 Leser
GRUNDEINKOMMEN

OB Palmer schwenkt um

Bisher war er einer der bekanntesten Befürworter eines allgemeinen Grundeinkommens, jetzt ist er auf die gegensätzliche Linie der Grünen-Führung eingeschwenkt: Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer sagte gestern, er werde beim Parteitag Ende des Monats in Nürnberg den Leitantrag mit der Forderung einer Grundsicherung nur für Bedürftige unterstützen. weiter
  • 327 Leser

RANDNOTIZ: Schwabensause

Sapperment! Schon wieder hängen die bayerischen Nachbarn uns ab. Diesmal beim Feiern. Vom nächsten Jahr an treffen sich die bayerischen Schwaben alljährlich in einem anderen Ort zwischen Oberallgäu und Donauries zu einem 'Schwabentag'. Vorbild ist der 'Tag der Franken'. Bei Spätzle und Bier wollen die weiß-blauen Schwaben das Wir-Gefühl pflegen - und weiter
  • 307 Leser
NATURKATASTROPHE / 'Noel' hat sich zum Hurrikan entwickelt

Riesige Wassermassen und viel Schlamm

Es wird mit mehr als 110 Toten gerechnet - Mexikanischer Bundesstaat Tabasco überflutet
Der Tropensturm 'Noel' hat seinen Zug der Verwüstung durch die Karibik als Hurrikan fortgesetzt. Zuletzt waren es mehr als 110 Tote, die zu beklagen waren. In Mexiko fliehen wegen schwerer Regenfälle, die nicht mit 'Noel' zusammenhängen, eine Million Menschen. weiter
  • 404 Leser
DROGENHÄNDLER

Schreck lass nach

Bei einem Fluchtversuch ist ein mutmaßlicher Drogenhändler der Polizei in Frankfurt am Main direkt in die Arme gelaufen. Vor Schreck über sein Missgeschick fielen ihm 3,9 Gramm Rauschgift aus dem Mund, die er dort versteckt hatte. Der 37 Jahre alte Palästinenser war den Fahndern aufgefallen, als er sich mit offensichtlichen Drogenabhängigen traf. weiter
  • 385 Leser
TELEKOMMUNIKATION / Protest gegen Überwachung

Schwarze Titelseite

Aus Protest gegen die geplante Novellierung der Telekommunikationsüberwachung erscheint der 'Donaukurier' heute mit geschwärzter Titelseite. Redaktion und Verlag der in Ingolstadt erscheinenden Tageszeitung wollen damit nach eigenen Angaben ein Zeichen gegen den Abbau von Grundrechten setzen. Mit dem Gesetzentwurf würden CDU/CSU und SPD zu 'Totengräbern weiter
  • 321 Leser
FUSSBALL / Ex-Freiburger wieder im Dortmunder Kader

Sebastian Kehl vor Comeback bei den Borussen

Fußball-Profi Sebastian Kehl steht unmittelbar vor seinem Bundesliga-Comeback. Im Spiel am heutigen Samstag bei seinem alten Verein Hannover 96 (15.30 Uhr) hofft der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund auf seinen ersten Einsatz seit dem 12. August. 'Vor zwei, drei Wochen hatte er noch Probleme. Mittlerweile ist sein Bewegungsablauf aber wieder rund', weiter
  • 292 Leser
HEIZÖL

So teuer wie noch nie

Heizöl ist in Deutschland so teuer wie noch nie. Der Preis stieg auf 69 Cent pro Liter und liegt damit einen Cent über dem bisherigen Höchststand von September 2005, wie der Fachdienst EID in Hamburg mitteilte. Damit folgt Heizöl der Entwicklung bei Diesel, das schon am Donnerstag mit 1,24 EUR pro Liter einen Preisrekord erreicht hatte. Heizöl und Diesel weiter
  • 406 Leser
FOTO PORST / Hannsheinz Porst wird 85 Jahre alt

Sozialromantiker als Unternehmer gescheitert

Er war einer der schillerndsten deutschen Unternehmer: Hannsheinz Porst. In den 60er Jahren baute der gebürtige Nürnberger die mit Abstand größte deutsche Foto-Kette auf. Am Ende musste der Sozialromantiker aber Insolvenz anmelden. Jetzt wird er 85 Jahre alt. weiter
  • 405 Leser
US-HYPOTHEKENKRISE / Erste Immobilienbewertungs-Gesellschaft angeklagt

Staatsanwalt spricht von systematischem Betrug

In der anhaltenden US-Hypothekenkrise haben die Justizbehörden ihren Druck auf die Finanzbranche weiter erhöht. Die New Yorker Staatsanwaltschaft reichte Klage gegen die Immobilienbewertungsgesellschaft First American ein, die Häuser und Grundstücke bewusst zu hoch geschätzt haben soll. Die Klage ist eine der bislang hochrangigsten Aktionen der Behörden weiter
  • 396 Leser
Atom-Endlager

Standortsuche geht weiter

Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hat eine Anhörung von Wissenschaftlern zur Endlagerung hochradioaktiven Atommülls angekündigt. Im Herbst 2008 soll sie unter internationaler Beteiligung stattfinden, sagte Gabriel bei einem Besuch in Gorleben. Der Salzstock dort ist als Endlager in der Diskussion. Gabriel will aber im Gegensatz zum Koalitionspartner weiter
  • 322 Leser
GESELLSCHAFT / Landespresseball nimmt Rücksicht auf ein historisches Datum

Statt Tanz ein Gala-Abend

Am Freitag nach den Herbstferien findet traditionell in Stuttgart der Landespresseball statt. Weil das dieses Jahr aber der 9. November ist: ohne Tanzvergnügen. Sie hatten, wie jedes Jahr, wenn zum führenden gesellschaftlichen Ereignis in der Landeshauptstadt geladen wird, alle längst zugesagt: Politiker aller Parteien, hohe und höchste Beamte, Vertreter weiter
  • 407 Leser
KRIMINALITÄT

Streit endet blutig

Ein 20 Jahre alter Mann ist am Donnerstagabend in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) bei einem Streit durch Messerstiche schwer verletzt worden. Das Opfer schwebte zunächst in Lebensgefahr. Der 23-jährige mutmaßliche Täter, der geflüchtet war, stellte sich einige Stunden später der Polizei. Er ist wieder auf freiem Fuß. Beide Männer waren betrunken. weiter
  • 361 Leser
KOALITION / Städtetag verweist auf Gutschein-Modell

Streit um Betreuungsgeld vergiftet Klima

Der Streit innerhalb der großen Koalition um die Einführung eines Betreuungsgeldes für die Kindererziehung zu Hause gewinnt vor dem Treffen der Koalitionsspitzen am Sonntag an Schärfe. CSU-Vorsitzender Erwin Huber warf Bundesfinanzminister Peer Steinbrück den Verstoß gegen Koalitionsabsprachen vor. Der SPD-Politiker hatte es abgelehnt, das Betreuungsgeld, weiter
  • 381 Leser
SEEBEBEN

Tausende in Angst

Ein Seebeben der Stärke 4,5 hat gestern Morgen weite Teile Westgriechenlands erschüttert und tausende Menschen in Angst versetzt. Das Zentrum des Bebens lag laut Seismologischem Institut in Athen unter dem Meeresboden im Ionischen Meer. Zu spüren war der Erdstoß im Raum der Städte Pyrgos und Patras auf Peloponnes sowie auf allen Inseln der Region. weiter
  • 418 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (086. Folge)

86. Folge 'Du hast hier aufgeräumt', sagte Sandra und spießte ein Stück Fleisch auf die Gabel. Dann legte sie es wieder hin, schnippelte es in der Mitte durch und nahm sich die kleinere Hälfte. Nun iss schon!, hätte er sie am liebsten angeschrien. Du bist doch viel zu dünn. 'Und gekocht hast du auch. Du überraschst mich, Leo.' Er wurde rot und ärgerte weiter
  • 349 Leser
MUSIK / Viel Prominenz und begeisterte Fans bei der Verleihung der MTV-Musikpreise in München

Tokio Hotel ganz gerührt und ohne Worte

Abgeräumt haben die Kanadierinnen Avril Lavigne und Nelly Furtado - Amy Winehouse ziemlich wackelig
Ein großer Prominenten-Auflauf herrschte an Donnerstagabend bei der diesjährigen Verleihung der MTV-Awards in München. Abgeräumt haben zwei Kanadierinnen. weiter
  • 368 Leser
RECHTSRADIKALE / 51 Anschläge auf jüdische Friedhöfe in zehn Jahren

Täter werden selten gefunden

Nur drei von 51 Anschlägen auf jüdische Friedhöfe und Gedenkstätten in den vergangenen zehn Jahren wurden aufgeklärt. Wegen dieses 'krassen Missverhältnisses' fordern die Landtags-Grünen mehr Kontrollen. Der Innenminister will die Schutzkonzepte überprüfen. weiter
  • 327 Leser
FUSSBALL / Entscheidung über FCK-Beraterposition offen

Ultimatum von 'Toppi'

Klaus Toppmöller hat die Führung des Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern vor dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg mit einem Ultimatum unter Druck gesetzt. weiter
  • 260 Leser
BERU

Umsatz legt leicht zu

Der Automobilzulieferer Beru rechnet in diesem Jahr nur mit einer geringen Umsatzsteigerung. Weil die Lage auch 2008 ähnlich schwierig sein werde, müssten die Sparanstrengungen bei der Beru AG (Ludwigsburg) verstärkt werden, sagte der neue Vorstandschef Thomas Waldhier. Er erwartet einen verstärkten globalen Wettbewerb. 'Beim operativen Ergebnis halten weiter
  • 434 Leser
British Airways

Umsatz rückläufig

Die britische Fluggesellschaft British Airways hat im ersten Geschäfts-Halbjahr dank Sparmaßnahmen und einer guten Nachfrage nach hochpreisigen Tickets einen deutlichen Gewinnsprung verbucht. Umsatz und Passagierzahlen waren jedoch leicht rückläufig und auch fürs Gesamtjahr wurden die Erwartungen leicht zurückgefahren. Zu kämpfen hat die Airline vor weiter
  • 408 Leser
AUTOBAHN / Anzeige wegen Amtsanmaßung

Umweltschützer protestieren mit Verkehrsschildern

Umweltschützer haben gestern früh an der Autobahn 8 demonstriert. Die Greenpeace-Aktivisten stellten an den 26 Kilometern zwischen den Auffahrten Stuttgart-Flughafen und Aichelberg Tempolimit-Schilder auf. Kritisiert wurde Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD), der sich trotz SPD-Parteivotums nicht für eine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung weiter
  • 302 Leser
TENNIS / Affäre um Martina Hingis

Verbände wollen von Kokain nichts wissen

Martina Hingis fühlt sich zu Unrecht verfolgt, und die Tennis-Verbände wollen am liebsten alles unter den Teppich kehren: Doping hat den weißen Sport eingeholt. weiter
  • 300 Leser
DOPING / Kascheschkin klagt gegen Kontrollen

Verklumptes Blut in Freiburg?

Häppchenweise gibt Radprofi Patrik Sinkewitz sein Wissen preis. Jetzt geht es um verklumptes Blut von T-Mobile-Fahrern, das in Freiburg aufgetaucht sein soll. weiter
  • 352 Leser
SKIVERBAND

Vorschläge für neue Termine

In die stockenden Verhandlungen um einen Ausweg aus der verworrenen TV-Rechte-Situation im deutschen Skisport ist Bewegung gekommen. Der Deutsche Skiverband (DSV) versuchte, sein noch unverkauftes Produkt schmackhafter zu machen. Durch beim Weltverband Fis beantragte Änderungen im Weltcup-Kalender sollen die Bedingungen für TV-Übertragungen attraktiver weiter
  • 388 Leser
TRANSRAPID

Wieder Demo in München

Gegner des Münchner Transrapid-Projekts machen erneut mobil. Unter dem Motto 'Transrapid in die Tonne' wollen sie heute gegen die geplante Magnetschwebebahn vom Münchner Hauptbahnhof zum Flughafen auf die Straße gehen. Nach Angaben des Aktionskreises contra Transrapid (AcT) und des Bundes Naturschutz (BN) als Veranstalter werden mehrere tausend Demonstranten weiter
  • 309 Leser
BAHNSTREIK

Wirtschaft sucht Ersatz

Die Krisen- und Notfallpläne stehen. Die Wirtschaft hat sich auf einen Streik im Güterverkehr vorbereitet. Vielfach gibt aber es kaum Alternativen zur Bahn. weiter
  • 490 Leser
VOLKSWAGEN / Wolfsburger Autobauer ist die wirtschaftliche Basis von Niedersachsen

Wulff will Hand am Steuer behalten

Landesregierung will bei Standortfragen weiter mitreden können
Das Land Niedersachsen ist ohne Volkswagen kaum vorstellbar. Entsprechend überragende Bedeutung hat daher das Wohlergehen des größten europäischen Autobauers für die Landesregierung in Hannover und insbesondere für Ministerpräsident Christian Wulff. weiter
  • 403 Leser
NATURSCHÜTZER

Zu wenige Nationalparks

Deutschland soll weitere Nationalparks bekommen, wünschen sich die Naturschützer. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz seien die beiden einzigen Flächenländer, die noch keine solchen Parks hätten, sagte der Generalsekretär des Deutschen Naturschutzringes (DNR), Helmut Röscheisen, in Bonn. Hier böten sich der nördliche Schwarzwald und der Pfälzer Wald weiter
  • 314 Leser
GESUNDHEIT

Zwei Kliniken fusionieren

Das Heidelberger Universitätsklinikum und die Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg wollen fusionieren. Die Häuser beabsichtigten, 'künftig sowohl medizinisch als auch kaufmännisch zusammenzugehen', teilten die Vorstände jetzt mit. 'Ziel ist die wirtschaftliche Sicherung universitärer Spitzenmedizin in ihrer vollen Bandbreite unter Erhalt weiter
  • 393 Leser
INSOLVENZVERWALTER / Branchenverband fordert Zulassungsregeln

Zweifel an der Qualität angemeldet

Die Insolvenzverwalter dringen auf klare Zulassungsregeln. Der Branchenverband bezweifelt, das alle 800 aktiven Insolvenzverwalter ausreichend qualifiziert sind. weiter
  • 449 Leser

Leserbeiträge (3)

Katze mit Dose über dem Kopf

Zu einem Fall von Tierquälerei:Am 28. Oktober, morgens um 5.15 Uhr, habe ich im Seltenbach eine hilflose, jüngere Katze mit über den Kopf gestreifter Futterdose gefunden, Durchmesser 6,5 Zentimeter. Diese Futterdose muss mit Gewalt über den Kopf des Tieres gestülpt worden sein, da sie nur mit brachialer Gewalt wieder entfernt werden konnte, um das Tier weiter

Sauberkeit der Soldatenhintern

Klopapier-Statistik der Bundeswehr:Den Grünen wäre ein Maximum an Sympathie sicher, wenn sie ihre Politik auf das Zählen von Abortpapier beschränken würden. Wenn sie Tatsächlich die Sauberkeit der Soldatenhintern an der ihrer eigenen Weste messen lassen wollten, können achteinhalb Blatt pro Wischung wohl kaum genügen. Natürlich können sie auch nicht weiter
  • 525 Leser

Willkür bei Grenzwerten

Welche Beweggründe bzw. welche menschenverachtende Einstellung haben eigentlich Bürgermeister, Landräte und Bundespolitiker, die ihre Bürger einem Langzeitfeldversuch aussetzen? Wider besseren Wissens berufen sie sich auf die in Deutschland gültigen Grenzwerte für den Mobilfunk, ignorieren stur die neuesten Erkenntnisse über die zeitschädigende Wirkung weiter
  • 5
  • 511 Leser