Artikel-Übersicht vom Dienstag, 13. November 2007

anzeigen

Regional (69)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarie Keller, Freudental 16, zum 91. Geburtstag.Antonius Georgiadis, Becherlehenstraße 29, zum 90. Geburtstag.Anna Schemberger, Salvatorstraße 20, zum 89. Geburtstag.Frida Hofmann, Gutenbergstraße 37, zum 88. Geburtstag.Maria Hahn, Sachsenhof 22, Hangendeinbach, zum 84..Auguste Weiser, Himbeerweg 5, zum 81. Geburtstag.Wilhelm Nussbächer, weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
„Faust“ Im Rahmen seines 20-jährigen Jubiläums bittet die „Erwachsenenbildung“ der Stiftung Haus Lindenhof zur Aufführung des „Theaters der Dämmerung“ aus Düsseldorf Menschen mit und ohne Behinderung. In einem Licht- und Schattenschauspiel wird Goethes „Faust“ in einer Scherenschnittfassung, gezeigt. Und weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Design Das Leben braucht Raum um sich zu entfalten. Hier steigt Daniel Müller ein. Als Gestalter gibt er Möbeln die Form, die Räume individuell zu machen wie das Leben selbst. Das offene Studienseminar an der Hochschule für Gestaltung findet am Mittwoch, 14. November um 18 Uhr im Hörsaal 1 in der Rektor Klaus Straße100 statt. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingstreff Alle interessierten Mehrlingseltern sind am Mittwoch, 14. November um 20 Uhr in der „ Osteria“ in Schwäbisch Gmünd eingeladen, um in lockerer Atmosphäre Erfahrungen und Tipps beim Umgang mit Zwillingen auszutauschen. weiter
  • 337 Leser
Kurz und Bündig
Religion Die traditionelle Unterscheidung zwischen „Christen“ und „Heiden“ ist nicht zutreffend, man verdankt es der vorchristlichen Antike. Das sagt Pfarrer Ulrich Loy. Er wird dieses Thema am Mittwoch, 14. November von 9 Uhr bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus erläutern. weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Meditatives Tanzen Unter dem Motto „Unterwegs zu mir, zu dir, zu Gott“ lädt die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen zum meditativen Tanzen mit Marion Müller ein. Die Veranstaltung findet am 14. November um 19. 30 Uhr in der Bergstraße 20 im Kloster statt. weiter
  • 424 Leser
Polizeibericht
Mann angegriffenSchwäbisch Gmünd. Ein 25-Jähriger wandte sich am Sonntag, gegen 15.10 Uhr hilfesuchend an die Polizei. Er gab an, dass er mit seinem Auto am City Center angehalten hatte, um eine Zigarette zu rauchen. Dort sei er von drei jungen Männern mit südländischem Aussehen grundlos angegriffen worden. Als er flüchtete, hätten selbige ihn verfolgt. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Atempausegottesdienst Diesen Sonntag laden die Süddeutsche Gemeinschaft Lorch-Waldhausen und die evangelische Kirchengemeinde Lorch ab 17 Uhr zum Atempausegottesdienst ins evangelische Gemeindehaus in Lorch. Nach dem Gottesdienst ist ein Büchertisch aufgebaut. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt auf der Burg Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, gibt es auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren je von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr einen Weihnachtsmarkt mit Ständen im historischen Ambiente. Im Burghof ist für Bewirtung gesorgt. Eintritt: zwei Euro, Kinder unter 14 Jahren sind frei. Info unter www.waescherschloss.de. weiter
  • 209 Leser
Ev. Kirchenwahl
Die Ergebnisse der evangelischen Kirchengemeinderatswahl von OBERBÖBINGEN:Gewählt: Marie-Luise Högerle (566), Wilfried Remppis (565), Kurt Beck (518), Katharina Glenz (376), Christine Hoeft (336), Cornelia Jäger (336), Uwe Schmidt (305), Kerstin Lehmann (280), Peter Kunz (273). Wahlberechtigte: 2.066 Wahlbeteiligung: 464 (22,46 Prozent). weiter
  • 241 Leser
EV. Kirchenwahl
Ergebnis in OBERGRÖNINGENGewählt: Thomas Schwarz (195), Ernst Beißwenger (168), Reinhard Sing (164), Ella Assmus (161), Günther Höfer (155), Elke Haas (140), Klaus-Dieter Schira (132), Hannelore Mack (131), Heide Ziegler (110), Bernhard Mieskes (87). Wahlberechtigte: 738 Wahlbeteiligung: 179 (24,25 Prozent)Egebnis in GSCHWENDGewählt: Sigmar Haug (503), weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Glaube Zum Thema „War‘s das ? - Leben ist mehr! Vom Sinn und Unsinn des Lebens“ spricht Pfarrer Hermann Friedl am Mittwoch, den 14. November, um 15 Uhr, im Mehrzweckraum der Spitalmühle im 2. Stock. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Neue Entdeckungen fordern die Fantasie der Menschen heraus.“ Der Naturwissenschaftler Klaus Kübler spricht am Mittwoch, den 14. November darüber, wie sich dies in heute mitunter bizarr anmutenden Technikutopien im zurückliegenden Jahrhundert niederschlug. Beginn um 19.30 Uhr im Saal des VHS-Gebäudes am Münsterplatz. weiter
  • 309 Leser
Kurz und Bündig
Vorstandssitzung Eine Vorstandssitzung des CDU-Stadtverbandes ist heute ab 19.30 Uhr im Lindfeneck. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Kurnachgespräch Der nächste Termin ist am Mittwoch, 14. November, um 20 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Es gibt einen Überraschungs-Wohlfühlabend für alle interessierten Frauen, die eine Kur hinter sich haben. weiter
  • 316 Leser
Kurz und Bündig
Kaffee- und Filmnachmittag Den bietet das DRK Herlikofen am Mittwoch, 14. November, im Gasthof „Hirsch“ an. Los geht's um 14 Uhr. Um 15 Uhr gibt's eine Reisedokumentation von Horst Maier nach Anatolien. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten. weiter
  • 306 Leser
St. Loreto Tag der offenen Tür bietet Leistungsschau des Wissens und Erfahrens im Institut für Soziale Berufe

„Faszination Mensch“ als roter Faden

Die traditionsreiche Bildungseinrichtung St. Loreto ist auf dem Weg in die Zukunft. Was und wie sie in den einzelnen Aus- und Weiterbildungen bewegt, wie sie den Blick unter dem Motto „Faszination Mensch“ schärft, das zeigten die Studierenden und Lehrkräfte in einer beeindruckenden Leistungsschau. weiter
  • 109 Leser
patenschaften Jugendliche für die Betreuung von Grünanlagen und Spielplätzen gelobt – weitere Engagierte gesucht

„Habt euch um eure Stadt gekümmert“

„Ihr habt euch darum gekümmert, dass es in unserer Stadt schön aussieht.“ Deshalb dankte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig auch im Namen aller Bürger den Jugendlichen, die im abgelaufenen Jahr Grünanlagen und Spielplätze gepflegt haben. Weitere solche Grünpaten sind gefragt. weiter
AUSSTELLUNG Schloss Hohenstadt entwickelte sich am Wochenende zum Künstlermekka

„Können“ in historischem Ambiente

Wohin zuerst? Das war am Wochenende bei der nunmehr 12. Ausstellung „HandwerksKunst und LebensArt“ in und um das Schloss Hohenstadt die Frage. Denn die Vielfältigkeit der Exponate bezauberte, empfing die Besucher im Schloss, aber auch beispielsweise im Garten und im Fruchtkasten. weiter
THEATER Gmünder Bühne überzeugt am Wochenende mit schwäbischer Komödie

„Placebo forte“ und Bodensee-Kaffee

In der ausverkauften Theaterwerkstatt ging es dem Publikum ans Zwerchfell. „Em Altersheim goht’s rund“, heißt das Stück von Willy Stock, mit dem die Gmünder Bühne einen neuen Erfolg einheimste. Bevor es aber dazu kommen sollte, mussten die Bewohner eine Revolte gegen die gestrenge Heimleiterin wagen. weiter
DLRG Gschwend Lehrscheininhaber zu Gast in Gschwend

Auch Ausbilder brauchen Weiterbildung

In Gschwend fand für Lehrscheininhaber der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) unter der Leitung von Jürgen Hofmann, Multiplikator des DLRG-Landesverbandes Württemberg, eine Fortbildungsveranstaltung statt. weiter
vorhaben Sanierung für über zwei Millionen Mark

Baustelle Rathaus

Für den Schorndorfer Marktplatz bildet das alte Rathaus einen schmucken Mittelpunkt. Der erste Blick täuscht jedoch bislang. weiter
Naturkundeverein Sorge um Fortbestand der Sammlungen trübt Freude über neuen Raum in Pestalozzi-Schule

Bleibt die Geologie im Museum?

Der Gmünder Naturkundeverein (NKV) hat einen neuen Raum: ein Klassenzimmer in der alten Pestalozzischule. Wirklich glücklich ist man aber nicht. Die Vereinsverantwortlichen fürchten einen „Abbau auf Raten“. Sie sehen den Fortbestand der Sammlungen in den Feldern Geologie und Naturkunde im Museum im Prediger gefährdet. Bürgermeister Dr. Joachim weiter
  • 279 Leser
Angebot Die erste Spiel- und Fahrzeugbörse der Waldstetter Kindergärten kommt gut an

Das Kindle hat ein Schwesterchen

Spielküchen, Puzzles, Dreiräder und was das Kinderherz noch höher schlägen lässt: All das fand die Besucherschar bei der ersten Walstetter Spiel- und Fahrzeugbörse in der Stuifenhalle. weiter
LANDFRAUEN „Hinein ins Milch-Vergnügen“ sagt Elisabeth Ortlepp

Der Inhalt ist wichtig

„Hinein ins Milch-Vergnügen“ hieß es bei den Großdeinbacher Landfrauen im evangelischen Gemeindehaus in Großdeinbach. Mit Elisabeth Ortlepp vom Milchwirtschaftlichen Verein Baden Württemberg konnte die Vorsitzende Gabi Müller eine kompetente Referentin gewinnen, die es verstand, ihren Vortrag mit dargebotenen Kostproben glaubhaft zu untermauern. weiter

Die Gmünder NaturFreunde im Tal der Blinden Rot

Schwäbisch Gmünd   Ausgangspunkt einer Wanderung der Gmünder NaturFreunde und mehrerer Gäste war der Weiler Scheufele im Kochertal. Bei ruhigem Herbstwetter führte Alfred Abele die Wanderer durch das Naturschutzgebiet Blinde Rot. Das Tal ist noch sehr naturbelassen und der Bach von Ufergehölzen gesäumt. Eine Großzahl von Tieren und Pflanzen weiter
  • 220 Leser
St. Martin Traditionelles Spiel auf dem neuen Schulhof

Die Mantelteilung zu Lautern

Schüler der Lauterner Breulingschule und des Kindergartens St. Barbara feierten gemeinsam das Martinsfest. Dazu gehörten Laternentanz, Martinsspiel und Laternenumzug sowie ein gemütlicher Ausklang. weiter
TRADITION Heute zieht Wandergeselle Kai Schöffel aus Frensdorf nach zwei Monaten bei Gudrun Breitmeier weiter

Drei Jahre und einen Tag

Seit Mitte März ist sich Kai Schöffel auf der Walz. „Handwerker gehen schon seit dem Mittelalter nach Ende ihrer Lehrzeit auf Wanderschaft“, erklärt der Goldschmied. Zweck dieser Reise ist es vor allem, neue Arbeitspraktiken und fremde Orte kennen zu lernen. Die letzten zwei Monate war der 26-Jährige bei Goldschmiedin Gudrun Breitmeier in weiter

Drei Tonnen Weihnachtsstimmung auf dem Marktplatz

Es weihnachtet sehr auf dem Gmünder Marktplatz: Für diese frühen festlichen Gefühle sorgt der Weihnachtsbaum, den städtische Mitarbeiter gestern auf dem oberen Marktplatz aufstellten: Die stattliche Nordmanntanne, die ein Bürger aus seinem Garten am Herlikofer Berg zur Verfügung stellte, ist 14 Meter hoch, drei Tonnen schwer und außergewöhnlich breit. weiter
  • 242 Leser

Dunja Rajter gastiert morgen in Schorndorf

Als Schlagerstar war sie eine feste Größe in Deutschland, als Filmschauspierin trat sie unter anderem in „Winnetou“ auf: Nun kommt Dunja Rajter als Theaterschauspielerin ins Remstal: Morgen ab 20 Uhr spielt sie in der Schorndorfer Barbara-Künkelin-Halle die Titelrolle in Carlo Goldonis Komödie „Mirandolina“ in einer Aufführung weiter
  • 803 Leser
Guten Morgen

Dunkle Tage

Vergeblich schaut man am Morgen aus dem Fenster und sucht den ersten Sonnenstrahl. Ab und zu huscht einer auf die Erde, es scheint, als schäme er sich etwas, weil er zu spät kommt - oder zu früh? -, dann aber gibt es gleich darauf wieder dunkles Wetter. Eigentlich gar nicht so übel: Es ist eben Herbst, kurz vor dem Winter, die Medien beschäftigen sich weiter
  • 123 Leser
HUBERTUSMESSE Die Bläsergruppe der Jägervereinigung Ostalb untermalte musikalisch die Messe der Gmünder Jägervereinigung

Durch die Begegnung verändert

Die Jagdhörner der Bläsergruppe der Jägervereinigung Ostalb erschallten am vergangenen Sonntag zu Ehren des Heiligen Hubertus von Lüttich im voll besetzten Münster. Pfarrer Robert Kloker erinnerte an die Legende vom Jagdheiligen, der durch die Begegnung mit Jesus „zu einem anderen Menschen“ wurde. weiter
Vortrag Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd

Erst Beziehung, dann Erziehung

Welchen Zugang findet die Pädagogik noch zu den Kindern einer zunehmend technisierten und mechanisierten Welt? Darüber sprach Dr. Michaela Glöckler an der Freien Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd vor einem sehr gespannten Publikum weiter
Heimat- und geschichtsverein Böbingen Vortrag über Häusernamen mit dem Ellwanger Sprachforscher Peter Löffelad

Erst der Bauer oder erst die Halde?

Dickenbauer: Entstand der Hausname aufgrund der körperlichen Eigenschaft des Bauers oder wird „dick“ von Dickicht abgeleitet? Der Heimat- und Geschichtsverein der Gemeinde Böbingen hatte den Sprachforscher Dr. Peter Löffelad aus Ellwangen eingeladen, der Fragen wie diesen auf den Grund geht. weiter

Führung durch Kaminski-Ausstellung

Schwäbisch Gmünd   Die Ausstellung mit Arbeiten des Künstlers Max Kaminski ist in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd zu sehen. Sie ermöglicht eine Auseinandersetzung mit dem komplexen Werk des heute 69-jährigen Künstlers, der lange Jahre Professor für Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe war.Am Donnerstag, 15. November, weiter
  • 140 Leser
Vereine Zehn Jahre Förderverein Tierschutz Lanzarote e.V.

Gemeinsame Interessen verbinden

Mit einem Lanzarote Urlaub und einer guten Idee fing alles mit der Gründung des Vereins am 11.11.1997 durch Jürgen und Jutta Weber sowie Gleichgesinnten an. Jetzt wurde das zehnjährige Bestehen gefeiert. weiter

Gesangverein 1823 unterstützt die Johanniskirche

Der Erlös aus dem jüngsten Benefizkonzert des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd dient der Erhaltung und Renovierung der Johanniskirche. Gestern übergaben die Vertreter der mitwirkenden Vereine den Spendenscheck an Münsterpfarrer Robert Kloker (zweiter von links). Mit im Bild Karl Bosch (links), Chorleiter des ZF-Rentnerchors, Walter Stütz (zweiter weiter
  • 898 Leser

Gmünder Hofstaat beim Empfang im Prediger

Zum Empfang im Prediger bei Bürgermeister Dr. Joachim Bläse hatte sich der Gmünder Hofstaat am Sonntagnachmittag eingefunden. Prinz Michael I und Prinzessin Ulrike I (links unten), die Zeremonienmeister „Christine, die Spritzige“ und „Claus, der Rasante“ (rechts unten), dazwischen die Stöpselgarde, eine Stufe darüber die „Tanzteufala“ weiter
  • 754 Leser
Vortrag Viktor Pantucek aus Brünn

Große Komponisten aus Mähren

In der Vortragsrunde des Brünner Heimatmuseums in Schwäbisch Gmünd konnte die Initiatorin der Reihe, Hanna Zakhari, am Samstag im Prediger Viktor Pantuce aus Brünn begrüßen, der einen mit Bildern und Musikbeispielen bereicherten Vortrag über Komponisten aus Mähren, also auch aus Brünn, hielt. weiter
  • 3
  • 113 Leser
katholisches dekanat Vier Martinusmedaillen für Ostalb-Frauen

Im Geist des Heiligen

Bischof Dr. Gebhard Fürst hat an 20 Persönlichkeiten aus der Diözese die Martinus-Medaille verliehen „als Zeichen des Dankes und in Anerkennung besonderer Verdienste im Geist des heiligen Martin“, heißt es in der Verleihungsurkunde. Vom Dekanat Ostalb wurden gewürdigt: Marianne Hoppe und Elisabeth Weihermüller aus Aalen, Dorothea Müller weiter
  • 138 Leser
Pall Corporation

In Crailsheim investiert

Die Pall Corporation hat rund eine Million Euro investiert und seinen Standort in Crailsheim auf Vordermann gebracht. Das gibt die Gesellschaft „Wirtschaftsregion Franken“ bekannt. weiter

Kirchenwahl in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd-Grossdeinbach   Bei den evangelischen Kirchengemeinderatswahlen gab es folgendes Ergebnis. Gewählt wurden: Dr. Klaus Richter (238 Stimmen), Wolfdieter Betsch (228), Wolfgang Kleinrath (226), Hans-Dieter Dorner (193), Susanne Seeber-Kohl (193), Heide Nonner (154) und Heike Grau (134). weiter
  • 420 Leser
Südstadt Stadtteilkoordinatorin nimmt die Arbeit auf

Kontakt ausbauen

Als Stadtteilkoordinatorin für die Südstadt von Schwäbisch Gmünd wurde Birgit Schmidt durch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse mit einem Blumengruß willkommen geheißen. weiter
  • 126 Leser
Schule Kinder der Klassen 3 und 4 der Grundschule Weiler schaffen fantasievolle Kunstwerke in der Natur

Mit Land-Art Natur entdecken

Bei strahlendem Sonnenschein aber auch an Regentagen machten sich in den vergangenen Wochen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 der Grundschule Weiler in den Bergen auf, um sich in den naheliegenden Wäldern als Naturkünstler zu betätigen. weiter
AALENER KUNSTEISBAHN Sanierung oder Neubau – die Stadt lässt gründlich prüfen

Noch zwei Jahre ohne Eis

Die Kunsteisbahn im Greut wird saniert oder es wird eine neue gebaut. Das will die Stadtverwaltung dem Gemeinderat vorschlagen. Fertigstellung frühestens zur Saison 2009/2010. weiter

Pflanzaktion in Mutlangen

Trotz widrigster Wetterverhältnisse ließen sich die Mitglieder des Arbeitskreises Natur und Umwelt nicht davon abhalten, ihre diesjährige Pflanzaktion durchzuführen. Im Bereich der Heideschule wurde ein Fußweg durch Bäume eingerahmt, auf der Mutlanger Heide wurden einige heidetypische Wacholder gesetzt und am Ende der Erlengasse wurden die im Rahmen weiter

Pünktlicher 11.11-Uhr-Fasnetauftakt in Herlikofen und Weiler

Der Herlikofer „Grabb“ hat seinen Sommerschlaf beendet. Pünktlich um 11.11 Uhr startete am Sonntag der Carnevalverein mit Gardetanz, Musik und einem Umtrunk in die fünfte Jahreszeit (Foto oben links). Der Königsgrabb für die kommende Faschingskampagne wurde inthronisiert und nach einer kleinen und bunten Dorfrunde feierten alle im „Hirsch“. weiter
  • 109 Leser
festnahme

Reisekunden reingelegt

Unter dem Verdacht, seit Monaten betrügerisch Flugtickets verkauft und das Geld der Kunden unterschlagen zu haben, ist gestern ein 41 Jahre alter Angestellter eines Reisebüros in der Stuttgarter Innenstadt vor seiner Wohnung festgenommen worden. weiter
Gemeinderat Iggingen Jahresrechnung 2006 vorgelegt – Diskussion um Umweltzone

Räte sprechen von Arroganz

Die für Gmünd vom Land geplante Einrichtung einer Umweltzone sorgte gestern im Igginger Gemeinderat für Aufregung. Die Gemeinde will sich wehren. weiter
PREDIGER „Labor im Chor“ eröffnet am Donnerstag, 22. November

Schönes mit Funktion

Mit dem guten Ruf der Goldschmiedekunst und der großen Designerdichte brauche es in der Stadt endlich wieder ein ständiges Forum auch für Angewandte Kunst. Fünf davon überzeugte Kunsthandwerkerinnen sorgen in Schwäbisch Gmünd für Abhilfe, und so entstand es: das „Labor im Chor“. weiter
NACHT DER POETEN Nur Juan Moreno gehört nicht ins Kapfenburgverlies

Spanien zehn Punkte

Jess Jochimsen, der Gastgeber der 5. Nacht der Poeten auf Schloss Kapfenburg, hat nur schlechte Geschichten auf Lager. Auch Martina Brandl und Carola Rönneburg, die Gäste auf dem Sofa, können ihn nicht retten. Aber zum Glück gibt es da ja noch Juan Moreno. Er liest aus seinen gesammelten Glossen „Von mir aus“, die in der Süddeutschen Zeitung weiter
  • 108 Leser
Lebenshilfe Kindergarten „Wirbelwind“ ab heute im Turnraum des Kindergartens „Sterntaler“

Stadt: Schlamperei bei der Reparatur

Der Lebenshilfe entstehen durch den Wasserschaden im Kindergarten „Wirbelwind“ in der Alten Kochschule erhebliche Kosten. Unter anderem wurde Spielmaterial unbrauchbar, außerdem ist jetzt ein täglicher Bustransfer nötig. weiter
  • 225 Leser

Starke Eifersucht in Stuttgart

stuttgart Pech für Frauen in Stuttgart ist, wenn es stimmt, was das Institut für rationelle Psychologie im Auftrag der Zeitschrift „Men's Health“ ermittelt hat: In Stuttgart leben die eifersüchtigsten Männer Deutschlands. 4000 Männer in Deutschland zwischen 18 und 40 Jahren waren für diese Erhebung befragt worden, und 89,3 Prozent der Stuttgarter weiter
stadtwerke

Strafprozess eingestellt

Das Amtsgericht Aalen hat den Strafprozess gegen den ehemaligen Stadtwerke-Geschäftsführer Gerhard Kohn eingestellt gegen Zahlung einer Geldsumme an eine gemeinnützige Einrichtung. Damit ist Kohn weder verurteilt noch freigesprochen. weiter
  • 105 Leser

Treffen der Forstwirte

Gschwend   Um die Gründung einer Vereingung aller Forstbetriebsgemeinschaften im Ostalbkreis geht es bei der Mitgliederversammlung der Fortsbetriebsgemeinschaft Gschwend. Diese ist am morgigen Mittwoch, 14. November, in der „Sonne“ in Frickenhofen und beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 203 Leser

Versammlung der Bienenzüchter

eschach   Die Herbstversammlung des Bienenzüchtervereins Frickenhofer Höhe ist am Sonntag, 18. November, im „Lamm“ in Eschach. Beginn ist um 13.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen Berichte sowie die Bildung eines Festausschusses zur Planung des Jubiläums zum 125-jährigen Bestehen. Zudem spricht Karl-Heinz Hägele vom BV Schwäbisch weiter
evangelische Kirchengemeinde Lorch Gottesdienst und Kirchenbazar gut besucht

Wahllied, Tanz und ein Raucher-Sketch

Das ungemütliche Herbstwetterkonnten viele nicht abhalten, den Bazar der evangelischen Kirchengemeinde Lorch und vorab den Gottesdienst mit Pfarrer Gunther Riedel und dem Kirchenchor zu besuchen. weiter

Waldtage im Kindergarten St. Maria

Der Rechberger Kindergarten St. Maria veranstaltete Waldwochen.Die Kinder erfuhren,welche Tiere im Wald leben und welche Bäume es dort gibt. Der Bach gab eine weitere Möglichkeit zum spielen.Kinder und Erzieherinnen waren trotz aller Anstrenungen begeistert und hatten viel Spaß. weiter
  • 349 Leser
AGV 44 Herbstausflug zum Skulpturenpfad und in den „Sonna-Besa“

Weinberg und Kunstgenuss

Ein weiterer Höhepunkt im Jahresprogramm des AGV 44 war der Halbtagesausflug ins Remstal, verbunden mit einer Herbstwanderung auf dem Skulpturenpfad in den wunderschön herbstlich gefärbten Weinbergen und anschließendem Besuch bei Karl-Ulrich Nuss in seinemAtelier in Strümpfelbach. weiter
  • 105 Leser

Wirbelnde Derwische im Übel

Heubach   „Dikanda“, eine polnische Gruppe aus Settin, die einen lebendigen neuen Folklorestil geschaffen hat, spielt am Samstag, 17.November, ab 20.30 Uhr im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Ihr Name stammt aus einer Fantasiesprache, die besser als jede andere Sprache geeignet ist den Musikstil und die Emotionen auszudrücken: weiter
Waldstetter Wäschgölten Präsident Martin Ehmann und Vorstand bei der Jahreshauptversammlung bestätigt

Wäschgölten – ein kerngesunder Verein

„Die Waldstetter Wäschgölten sind ein kerngesunder Verein“, sagte Bürgermeister Michael Rembold bei der Jahreshauptversammlung des Fasnachtsvereins unterm Stuifen in der voll besetzten „Alten Turnhalle“. Was heutzutage nicht mehr selbstverständlich ist: Alle Ehrenämter in Präsidium und Ausschuss konnten reibungslos besetzt werden. weiter
  • 921 Leser

Zum „Maulkorb“

„Die Stadtverwaltung dankt aus gegebenem Anlass für den Kommentar in der Gmünder Tagespost am Samstag, den 10.11.2007 für die Feststellung, dass es richtig war, dass die Mitarbeiter nicht an der Veranstaltung von Stadtrat von Streit teilnahmen. Es war wichtig, dass dies auch von der Öffentlichkeit festgestellt wird. Mitarbeiter sind kein Freiwild. weiter
  • 154 Leser

Zwei Züge sollen zurückkommen

schwäbisch gmünd   Wegen der guten Steuereinnahmen kann das Land einen Teil der im Sommer gestrichenen Zugverbindungen auf der Remsbahn wieder einführen (wir berichteten). Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold teilt nun mit, dass ab dem kommenden Jahr nach derzeitiger Planung auf der Strecke Aalen-Stuttgart der Regionalexpress weiter
  • 186 Leser

Regionalsport (12)

Weitere Ergebnisse der Gmünder bei den Jugend-Meisterschaften der SchwimmerMänner 50 m Freistil: 1992/93: 6. Marcel Stütz 26,29 Sekunden. 13. Berkay Alkoyak 26,83 Sekunden.100 m Freistil: 1996/97: 5. Henning Mühlleitner 1.08,21 Minuten. 6. Hans-Peter Gratz 1:09,87 Minuten. 7. Maximilian Forstenhäusler 1:11,78 Minuten. 1992/93: 9. Berkay Alkoyak 58,04 weiter
HANDBALL Württembergliga – Nach der Niederlage gegen Saulgau kommen die ganz dicken Brocken auf den Aufsteiger TSB Gmünd zu

„Am Ziel hat sich nichts geändert“

Nach drei Heimniederlagen in Folge beginnen die Alarmglocken zu schrillen. Noch leise, aber hörbar. Ein Versuch, die Stimmung beim TSB Gmünd zu beschreiben – mit Meinungen von Trainer Pascal Morgant. weiter
  • 3
badminton Landesliga – Sieg und Niederlage für TSF Gschwend

Erfolgreicher Tag

Ein 7:1-Erfolg gegen TG Nürtingen und eine 3:5-Niederlage gegen Esslingen stehen nach dem dritten Spieltag auf dem Zettel der TSF Gschwend. weiter
schwimmen Württembergische Hallen-Meisterschaften – Die Erfolge halten sich in Grenzen, dennoch darf man beim SV Gmünd optimistisch sein

Mackintosh meldet sich zurück

Ein Titel, Erfolge in den Altersklassen-Entscheidungen sowie zehn zweite und sechs dritte Plätze: Der Erfolg für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen Hallen-Meisterschaften in Ulm hielt sich (noch) in Grenzen, doch war ein Aufwärtstrend bei den Titelkämpfen durchaus zu erkennen. weiter
  • 344 Leser
Verlosung: German Masters

Mehr Karten zu gewinnen

Die fünf Gewinner der Verlosung stehen fest. Sie dürfen sich über je zwei Tribünenkarten für das Stuttgart German Masters am Donnerstag in der Hanns-Martin-Schleyerhalle freuen. Zusätzlich werden heute noch einmal zehn mal zwei Karten für den Sonntag verlost. weiter
fussball Das Sportgericht entscheidet nicht – Staffelleiter Alfons Krauß bietet fürs kommende Wochenende an, die Plätze begutachten zu lassen

Partien werden neu angepfiffen

„Wir haben niemanden gezwungen zu spielen“, erklärt Alfons Krauß, Bezirksliga-Staffelleiter. Hätte es eine Generalabsage geben müssen? Wie werden die abgebrochenen Partien gewertet? Es wird neu gespielt. weiter
  • 100 Leser

Patrioten gesucht

Leserbrief zum FC Normannia Gmünd:„Zunächst war es ein unbestimmtes nostalgisches Bedürfnis jener Art, welches einen immer wieder treibt, um an manche Spuren seiner Kindheit und Jugend zu gelangen. Jedenfalls beschloss ich im Frühjahr dieses Jahres, nach längerer beruflicher und privater Abwesenheit, mal wieder ins altehrwürdige Normannia-Stadion weiter
  • 5
handball Landesliga – Bei der SG Ober-/Unterlenningen setzt es eine 26:31-Niederlage

Rückgaben aus dem Rückraum

Der TSV Alfdorf verlor gegen die SG Ober-/Unterlenningen nach einer eher dürftigen Vorstellung im Angriff. Die kämpferisch überzeugenden Gastgeber siegten mit 31:26 (14:12). weiter
kegeln Verbandsliga

Sand im Getriebe

Beim Kegel-Verbandsligisten SKG Böbingen ist momentan mächtig Sand im Getriebe: Gegen Croatia Ludwigsburg verlor man zurecht mit 5267:5318. weiter
Interview: manuel fischer (18), stürmer des Vfb Stuttgart II

So schnell wie möglich hoch

Dritter Treffer im dritten Spiel nacheinander: Mit seinem Tor zum 1:1 leitete Manuel Fischer (18) im Spiel gegen den KSC II die Wende ein. Der VfB Stuttgart II siegte mit 2:1 und verdrängte den VfR Aalen von der Tabellenspitze. „Der VfR kann's trotzdem packen“, sagt der gebürtige Aalener. weiter
  • 4
  • 355 Leser

Überregional (110)

ZWEITE FUSSBALL-LIGA / Mönchengladbach erkämpft sich ein 0:0 bei 1860 München

'Fohlen' weiterhin auf Aufstiegskurs

Borussia Mönchengladbach hat seine Spitzenposition in der Zweiten Fußball-Bundesliga gefestigt und zugleich den Aufstiegskonkurrenten 1860 München auf Distanz gehalten. Die 'Fohlen-Elf' erkämpfte sich bei den Sechzigern ein 0:0, ist damit seit nun 10 Spielen ungeschlagen und liegt mit 28 Punkten weiter einen Zähler vor dem SC Freiburg auf Platz eins. weiter
  • 251 Leser
EISSCHNELLLAUF / Friesinger und Pechstein spüren beim Weltcup-Auftakt starke Konkurrenz

'Golden Girls' fliegt das Gold nicht mehr zu

Anni Friesinger war ganz zufrieden, Claudia Pechstein schon nicht mehr: Deutschlands Vorzeige-Eisschnellläuferinnen gelingt das Siegen nicht mehr so leicht. weiter
  • 298 Leser
LITERATURPREIS

'Mehr Sichtbarkeit'

Deutschland und Frankreich schreiben künftig gemeinsam einen Literaturpreis aus, der sich besonders an Nachwuchsautoren richtet. Der zeitgenössischen Literatur solle durch den gemeinsamen Preis 'mehr Sichtbarkeit' im jeweiligen Nachbarland gegeben werden, teilte Kulturstaatsminister Bernd Neumann mit. Die Details zu dem Preis werden noch abgestimmt. weiter
  • 230 Leser
BILDUNG / SPD plädiert für Abschaffung der Hauptschule

'Nicht gottgegeben'

Das dreigliedrige Schulsystem ist nach Ansicht der SPD-Landtagsfraktion nicht mehr haltbar. Sie plädiert dafür, die Hauptschulen von 2010 an abzuschaffen. weiter
  • 289 Leser
BALLETT / Dresdener Festival hat Finanzprobleme

'Tanz-Herbst' steht vor dem Aus

Das internationale Festival 'Tanz-Herbst' in Dresden steht vor dem Aus. 'Die Entscheidung ist unter den jetzigen Bedingungen endgültig', sagte Produzentin Isolde Matkey. Unter den gegebenen Bedingungen sei es ihr nicht mehr möglich, das finanzielle Risiko des Festivals abzufangen und ein professionelles Umfeld zu gewährleisten. Der 'Tanz-Herbst' war weiter
  • 249 Leser
TOTALVERWEIGERER

100 Stunden soziale Arbeit

Ein 20 Jahre alter Totalverweigerer aus Neuenbürg im Enzkreis ist jetzt wegen Fahnenflucht und mehrfacher Gehorsamsverweigerung vom Amtsgericht Pforzheim zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr sowie zu 100 Arbeitsstunden in einer sozialen Einrichtung verurteilt worden. Nach Angaben eines Gerichtssprechers hatte sich der junge Mann geweigert, seinen weiter
  • 228 Leser
KALIFORNIEN

20 Strände gesperrt

Die Ölkatastrophe vor San Francisco (Kalifornien) nimmt immer größere Ausmaße an. Bis gestern konnten Tierschützer und Reinigungstrupps fast 500 verölte Vögel lebend einfangen. Mindestens 200 Tiere sind bisher verendet. Mehr als 20 Strände an der Bucht von San Francisco mussten gesperrt werden. Die gesamte Mannschaft des leckgeschlagenen Frachters 'Cosco weiter
  • 301 Leser
STURM / Katastrophe im Schwarzen Meer nach Untergang und Auseinanderbrechen mehrerer Frachter

30 000 Vögel der Ölpest zum Opfer gefallen

Es wird weiter nach vermissten Seeleuten gesucht - Wetter erschwert Bergungsarbeiten
Verheerende Umweltkatastrophe im Schwarzen Meer: Am Sonntag waren dort bei schwerer See fünf Schiffe gesunken, darunter ein Öltanker, der zuvor auseinander gebrochen war. Tausende Tonnen Heizöl liefen ins Meer. 30 000 Vögel fielen bereits der Ölpest zum Opfer. weiter
  • 260 Leser
ARBEITSGERICHT

Abfindung nach Ablehnung

Mit 44 zu alt für eine Doktorandenstelle? Weil sie vermutete, dass ihr allein aus Altersgründen eine Anstellung verweigert wurde, ging eine Frau vors Arbeitsgericht. weiter
  • 321 Leser
GELD / Geschiedene werden nicht mehr so lange versorgt

Alle Kinder an erster Stelle

Ist der Nachwuchs älter als drei Jahre, muss die Mutter nach Arbeit suchen
Neuerungen im Unterhaltsrecht: Künftig stehen Kinder, egal ob ehelich oder nicht, nach einer Scheidung an erster Stelle. Erst danach kommt die geschiedene Ehefrau. Sie erhält oft weniger als bisher. Die neue Partnerin, die Kinder betreut, wird hingegen besser gestellt. weiter
  • 211 Leser
VERKEHR

Alpenpässe dicht

Der Winter hat in den Alpen Einzug gehalten: Auf den meisten Berg- und Passstraßen, die in der kalten Jahreszeit geschlossen sind, sei die bis zum Frühjahr dauernde Wintersperre schon jetzt in Kraft, teilte der ADAC gestern in München mit. Mit der Schließung der noch offenen Pässe oder Schneekettenpflicht müsse jederzeit gerechnet werden. weiter
  • 307 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 13. Spieltag 1860 München - Mönchengladbach 0:0 Zuschauer: 31 000. 1 M'gladbach 13 8 4 1 28 : 15 28 2 SC Freiburg 13 8 3 2 22 : 13 27 3 FSV Mainz 05 13 7 3 3 27 : 15 24 4 1860 München13 6 5 2 22 : 13 23 5 Greuther Fürth 13 6 5 2 19 : 13 23 6 1. FC Köln13 6 3 4 25 : 21 21 7 Wehen Wiesb. 13 5 5 3 22 : 20 20 8 Hoffenheim 13 5 5 weiter
  • 303 Leser
UMWELT / Zusammenfassung des Berichts soll am Samstag von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon veröffentlicht werden

Aufruf zum Kampf gegen die Klimaerwärmung

Mit einem Aufruf zum Kampf gegen die Erwärmung der Atmosphäre ist am Montag eine wegweisende Sitzung des UN-Klimarats in Valencia eröffnet worden. Klimaforscher und Regierungsdelegationen aus 130 Ländern wollen auf der sechstägigen Konferenz in der ostspanischen Hafenstadt eine Zusammenfassung des aktuellen UN-Klimaberichts verfassen. Dieser etwa zehnseitige weiter
  • 287 Leser
GEBURT

Baby mit zwei Köpfen

In Mosambik ist ein Baby mit zwei Köpfen geboren worden. Der Junge ist in Maputo zur Welt gekommen. Nach Angaben eines Nachbarn, der das zu Hause geborene Baby sah, befindet sich der zweite Kopf im Bereich des Unterleibs. Er sehe mit zwei Ohren, zwei Augen, einem Mund und einer Nase normal aus, scheine aber keine Funktionen zu haben. weiter
  • 309 Leser
LANDTAG / Abgeordnetenhaus in Stuttgart erhält nachträglich Kühlgeräte

Besseres Klima für Parlamentarier

Beim Bau des Hauses der Abgeordneten in Stuttgart haben die Fraktionen explizit auf eine Klimaanlage verzichtet. 20 Jahre später revidieren sie ihren Beschluss. weiter
  • 307 Leser
freie wähler

Bildungspolitik im Mittelpunkt

Die Freien Wähler (FW) in Bayern wollen bei den Kommunal- und Landtagswahlen 2008 mit einem klaren bildungspolitischen Profil punkten. In einem bei der Landesversammlung in Nürnberg verabschiedeten Beschluss sprachen sich die Freien Wähler unter anderem für eine maximale Klassengröße von 25 Schülern aus. Außerdem befürworten sie ein kostenfreies und weiter
  • 201 Leser
NAHOST

Blutbad bei Kundgebung

Die erste Massendemonstration der Fatah im Gazastreifen seit der Machtübernahme der Hamas hat zu einem Blutbad geführt. Sicherheitsbeamte der Hamas und vermummte Kämpfer schossen in die Menge von rund 250 000 Fatah-Anhängern. Mindestens sechs Menschen wurden getötet, rund 85 zum Teil schwer verletzt. Sicherheitsbeamte der Hamas erklärten, sie hätten weiter
  • 190 Leser
UNESCO

Botschafter Rattle

Die Berliner Philharmoniker und ihr Chefdirigent Sir Simon Rattle werden internationale Unicef-Botschafter. Das Orchester reiht sich damit in die Riege prominenter Botschafter wie Harry Belafonte, Roger Moore, Lang Lang oder Shakira ein. Sie werben um Unterstützung für die Hilfsprogramme des UN-Kinderhilfswerks und treten für Kinderrechte ein. weiter
  • 311 Leser
FORMEL 1 / Überraschende Personalie

Brawn zu Honda

Formel-1-'Superhirn' Ross Brawn wird vorerst nicht zu Ferrari zurückkehren, sondern ab dem 26. November Teamchef des Formel-1-Rennstalls Honda. weiter
  • 277 Leser
PREMIERE / 'Lucio Silla' an der Staatsoper Stuttgart

Brennende und erlöschende Seelen

Olga Motta inszeniert das Jugendwerk Mozarts als musikalisch-poetische Trauerarbeit
Der Tod geht um, ganz stimmungsvoll. weiter
  • 320 Leser
SICHERHEIT / Antrag zum Landesparteitag

CDU will mehr junge Polizisten

Zusatzkosten von rund 6,5 Millionen Euro
800 statt 560 Neueinstellungen pro Jahr bei der Polizei: Diesen Beschluss schlägt die Antragskommission dem Landesparteitag der CDU am Wochenende vor. weiter
  • 233 Leser
FORSCHUNG / Spezielles Navigationsgerät für Sehbehinderte

Computer weist Blinden den Weg

'Tania' ist ein wenig zu groß und sperrig, um wirklich alltagstauglich zu sein. Daran feilt Andreas Hub von der Universität Stuttgart noch. Sein speziell für Sehbehinderte entwickeltes Navigationsgerät 'Tania' könnte in ein bis zwei Jahren auf den Markt kommen. weiter
  • 299 Leser
GESELLSCHAFT / Ein Name, der auf vielen Formularen steht

Das ist der echte Max Mustermann

Max Mustermann kennt jeder, der jemals einen amtlichen Vordruck in der Hand gehalten hat. Aber Max Mustermann gibt es nicht nur auf Formularen. weiter
  • 230 Leser

Das Schwarze Meer ist größer als die Ostsee

Das Schwarze Meer liegt zwischen Europa und Asien ist durch den Bosporus mit dem Mittelmeer verbunden. Bei einer Ausdehnung von bis zu 600 Kilometern von Nord nach Süd und 1200 Kilometern von West nach Ost ist es mit etwa 423 000 Quadratkilometern größer als die Ostsee. Das Schwarze Meer ist bis zu 2200 Meter tief. Vor allem im Winter treten häufig weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL / Rekordmeister mit Rekordumsatz

Der FC Bayern brummt

Sportlich befindet sich der FC Bayern in der Bundesliga in einer Krise, aber ein Rekordumsatz von 225,8 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2006/2007 macht vieles wett. weiter
  • 192 Leser
AIRBUS / Saudischer Prinz kauft Super-Airbus A 380 für den Eigengebrauch

Der fliegende Palast aus Toulouse

Er bietet Platz für 555 Menschen und kostet laut Liste 320 Mio. Euro. Für den saudischen Prinzen Al-Walid ist der Airbus A 380 damit genau das richtige Spielzeug. Gestern bestellte sich der Multimilliardär als erste Privatperson den größten Passagierjet der Welt. weiter
  • 465 Leser
BASKETBALL

Deutschland für EM gesetzt

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ist bereits für die EM 2009 in Polen qualifiziert. Der europäische Verband Fiba hat im Rahmen seiner Vorstandssitzung in Prag entschieden, dass die besten sieben Teams des EM-Turniers im Sommer dieses Jahres in Spanien nicht die Qualifikationsrunde im September 2008 bestreiten müssen. Die Auswahl des deutschen weiter
  • 221 Leser
UNTERHALT / Die Zahlungsmoral von Männern und Frauen ist miserabel

Die Mehrheit sieht kein Geld vom Ex-Partner

Zwei Drittel der unterhaltsberechtigten Frauen erhalten keine Zahlungen - weil der Mann nicht zahlen kann oder will. Das hat eine Studie im Auftrag der Bundesregierung aus dem Jahr 2003 ergeben. Im umgekehrten Fall ist die Zahlungsmoral sogar noch schlechter: 90 Prozent der berechtigten Männer sehen kein Geld. Wegen Verletzung der Unterhaltspflicht weiter
  • 188 Leser
HOCHSCHULEN

Die Uni kommt in die Stadt

Für diese Vorlesungen muss man nicht studieren: Neun Hochschullehrer der Universität Konstanz wollen am 30. November zur gleichen Zeit an neun verschiedenen Orten der Innenstadt Vorträge über ihr Fachgebiet halten. 'Alle Professoren werden ihre Erkenntnisse in unterhaltsamer und verständlicher Form den Zuhörern nahebringen', sagte die Industrie- und weiter
  • 250 Leser
URTEIL

Drei Jahre Haft für Zuhälter

Wegen Menschenhandels, Einschleusens von Ausländern, Zuhälterei und Urkundenfälschung sind zwei Männer vom Landgericht Stuttgart zu jeweils drei Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter sahen es in dem gestern verkündeten Urteil als erwiesen an, dass die 44 und 29 Jahre alten Männer zwei Prostituierte aus Rumänien mit gefälschten Pässen ausgestattet weiter
  • 224 Leser
MASCHINENBAU / Aufholjagd mit Produktpiraterie

Druck aus China

Die Konkurrenz für deutsche Maschinenbauer wächst rasant. Laut Branchenverband VDMA weiter
  • 426 Leser

Ein Beispiel: Wie 2280 Euro verteilt werden

In kaum einem Rechtsgebiet hängen Ergebnisse so sehr von den individuellen Verhältnissen ab wie im Familienrecht. Es ist daher fast unmöglich, die Auswirkungen der Reform pauschal vorzurechnen. Unser Beispiel beruht auf Angaben des Bundesjustizministeriums. Die neue Regelung gilt auch für Altfälle. Im Zweifel muss jedoch ein Gericht entscheiden. · Mann weiter
  • 274 Leser
AKTIENMÄRKTE

Einstieg bei den Banken

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Es waren vor allem die Kursabgaben der Schwergewichte Siemens, SAP, Eon und RWE sowie Bayer, die auf die Stimmung drückten. Zu den favorisierten Aktien gehörten dagegen Finanztitel. Banktitel litten zuletzt unter der Subprime-Krise. Jetzt nutzen einige Anleger das niedrigere Kursniveau zum weiter
  • 396 Leser
TENNIS / Gonzalez überrascht beim Masters-Turnier

Federer ohne Ausrede

Titelverteidiger Roger Federer hat beim Masters Cup in Shanghai überraschend sein erstes Match gegen den Chilenen Fernando Gonzalez mit 6:3, 6:7 (1:7), 5:7 verloren. weiter
  • 297 Leser

Fische in Sicht. ...

...Zu kalt? Geht mehr als ein Fußbad? Die Rosapelikane im Heidelberger Zoo warten wahrscheinlich auf den Pfleger mit der Fischration, das erspart den eigenen Fischzug. Rosapelikane kommen vom Donaudelta bis nach Afrika vor. Zum Überwintern fliegen die Wildvögel aus den kälteren in wärmere Gegenden. weiter
  • 340 Leser
BILDUNG / Bessere Frühförderung im Kindergarten

Fit für den Start in die Schule

Eltern, Erzieherinnen und Lehrer entscheiden gemeinsam über notwendige Hilfen
Wenn die Kleinen schon im Kindergarten Defizite haben, wird es für sie in der Grundschule gleich richtig schwierig. Beim Projekt 'Schulreifes Kind' werden Kinder, die Hilfe brauchen, bereits im Kindergarten besonders gefördert. Damit der Schulstart dann reibungslos klappt. weiter
  • 356 Leser
STURZ

Gefährlicher Irrtum

Er musste mal und hielt im Dunkeln das Brückengeländer für eine Leitplanke: Beim Austreten ist ein Autofahrer (34) auf der A 20 bei Neukloster in Mecklenburg-Vorpommern von einer sieben Meter hohen Brücke gestürzt. Er hatte aber Glück im Unglück. Der Notarzt stellte nach dem Sturz am späten Sonntagabend lediglich einen Schock fest. weiter
  • 371 Leser
REGIERUNG / Kabinett beschließt 18-Millionen-Euro-Paket

Geld für Sportstätten

Das Kabinett beschließt heute eine Aufstockung der Mittel für Sportstätten in Göppingen, Ludwigsburg, Mannheim, Karlsruhe und Villingen-Schwenningen. weiter
  • 217 Leser
MUSLIME / Eilantrag gegen Glaubenszentrum abgelehnt

Gericht erlaubt Gebetsräume

Die islamische Gemeinschaft Ludwigsburg darf einen Tapetenmarkt zu einem Glaubenszentrum umbauen. Wie das Verwaltungsgericht Stuttgart bekanntgab, stehe einer Nutzungsänderung nichts im Wege. Eine Anwohnerin wollte den genehmigten Umbau mit einem Eilantrag stoppen. Es handele sich nicht überwiegend um eine religiöse Einrichtung, da die Gebetsräume nur weiter
  • 253 Leser
PORSCHE / Sonderdividende für Aktionäre

Gewinn fährt davon

Porsche hat im zurückliegenden Geschäftsjahr so viel verdient wie noch nie. Vor Steuern lag der Gewinn bei fast 6 Mrd. EUR. Die Aktionäre erhalten eine Sonderdividende. weiter
  • 351 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1:unbesetzt, Jackpot, 13 356 166,00 Euro, Gewinnklasse 2: 675 118,40 Euro, Gewinnklasse 3: 58 199,80 Euro, Gewinnklasse 4: 2263,10 Euro, Gewinnklasse 5: 254,00 Euro, Gewinnklasse 6: 33,20 Euro, Gewinnklasse 7: 31,40 Euro, Gewinnklasse 8: 8,70 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: 3785,30 Euro, Gewinnklasse 2: 170,10 Euro, Gewinnklasse 3: 15,70 weiter
  • 294 Leser

Große Ohren. Karl-Henning ...

...Seemanns 'Lauschergruppe' ist nicht etwa Verbrechern auf der Spur. Die Bronzeskulptur steht an der Wand des Vorführsaales der Musikhochschule in Freiburg. weiter
  • 309 Leser
HANDBALL

Gummersbach und HSV weiter

Durch die Patzer der Konkurrenz haben Hamburg und der VfL Gummersbach vorzeitig die zweite Gruppenphase der Handball-Champions League erreicht. Nachdem die Unentschieden der Hanseaten gegen Medwedi Moskau (32:32) und der Oberbergischen gegen Veszprem dazu noch nicht ausgereicht hatten, durften beide Teams nach dem jeweils zweiten Spiel ihrer Vorrundengruppe weiter
  • 273 Leser
EISHOCKEY / Deutschland-Cup vor Umzug von Hannover nach Berlin

Heimturnier soll EM weichen

Neuer Wettbewerb ab 2009 geplant - Reindl: Auch die Großen sind einverstanden
Nach acht Jahren in Hannover steht der Deutschland-Cup vor einem Umzug nach Berlin, doch schon bald soll das deutsche Heimturnier einer EM weichen. weiter
  • 291 Leser
UNGLÜCK

ICE rast in Arbeitergruppe

Ein ICE ist gestern im osthessischen Schlüchtern in eine Gruppe von Gleisarbeitern gerast und hat einen getötet. Laut Bundespolizei wurden zwei weitere Arbeiter verletzt. Der betroffene Streckenabschnitt musste über eine Stunde lang in beiden Richtungen gesperrt werden. Mehrere Züge wurden umgeleitet und hatten zum Teil erhebliche Verspätungen. Der weiter
  • 260 Leser

INTERVIEW: Angst und Wut

Streit um Geld und die Kinder lässt sich in vielen Fällen vermeiden, sagt Elfie Eitenbenz, Scheidungsexpertin von Pro Familia Freiburg. Am besten gelingt das, wenn die Ehepartner begreifen, dass sie nur als Paar gescheitert sind, als Eltern aber weiter gebraucht werden. weiter
  • 274 Leser
JACKPOT

Jetzt mit 15 Millionen

Der Lotto-Jackpot ist am Wochenende nicht geknackt worden und steigt daher bis zur nächsten Ziehung am Mittwoch auf 15 Millionen Euro. Vier Lottospieler hatten am Samstag die sechs richtigen Zahlen getippt, teilte die Staatliche Toto-Lotto-Gesellschaft in Stuttgart mit. Ihnen fehlte jedoch die passende Superzahl 4. Sie erhalten jeweils rund 675 000 weiter
  • 398 Leser
BORUSSIA DORTMUND / Lars Ricken beendet Profi-Karriere

Jobs in Geschäftsstelle und Regionalliga

Borussia Dortmund und Lars Ricken haben sich auf ein nahes Ende des bestehenden Lizenzvertrages geeinigt, gehen aber weiter gemeinsame Wege. Der Profi des Fußball-Bundesligisten wird vom 1. Januar an Mitarbeiter der BVB-Geschäftsstelle. In der Verwaltung wird der 31-Jährige ein 18-monatiges Trainee-Programm in allen Bereichen durchlaufen. Danach soll weiter
  • 271 Leser
KRIMINALITÄT / 15-Jähriger rastet aus

Jung, betrunken und aggressiv

Mit zwei Promille Alkohol im Blut ist ein 15-Jähriger im Nürnberger Stadtteil Langwasser gleich mehrfach ausgerastet. Zunächst fiel der Junge nach Polizeiangaben von gestern in einer U-Bahn-Station aus der Rolle, als er einem Fahrgast ins Gesicht schlug. Eine Überprüfung ergab, dass der 15-Jährige noch betrunkener war als sein 13-jähriger Bruder, für weiter
  • 210 Leser
SCHAUSPIEL / Neubeginn am Theater Bremen

Kein Befreiungsschlag

Wachwechsel an der Weser: Die neue Intendanz hat die Arbeit im Schauspiel mit Friedrich Schillers 'Wilhelm Tell' aufgenommen - aber nicht sehr erhellend. weiter
  • 257 Leser
ENGLAND / Großbrand schreckt die Londoner auf

Kein Terror, sondern 'normales' Feuer

Trotz des beißenden Rauchs atmeten die Londoner auf: Die riesige Qualmwolke über der Hauptstadt ließ das Schlimmste befürchten. Doch die Ursache war kein neuer Terroranschlag sondern ein 'normaler' Großbrand, der außer der Luftverschmutzung keinerlei fatale Folgen hatte. Das Feuer war in den Mittagsstunden in einer Lagerhalle in einem aufgelassenen weiter
  • 188 Leser
BANKENVERBAND

Keine Kreditklemme

Die Krise auf den Finanzmärkten ist nach Ansicht der deutschen Privatbanken noch lange nicht ausgestanden. 'Die Folgen der Subprime-Krise wird uns noch einige Zeit begleiten', glaubt Klaus-Peter Müller, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Banken (BdB). Erst mit der Vorlage der Bilanzen im Frühjahr nächsten Jahres werde man wohl die nötige Transparenz weiter
  • 403 Leser
EINBRUCH

Keine Spur von Harmonikas

Eineinhalb Monate nach dem Einbruch in das Deutsche Harmonika-Museum in Trossingen (Kreis Tuttlingen) kommen die Ermittlungen nicht voran. Die Täterspuren würden noch ausgewertet, sagte gestern ein Polizeisprecher. Eine erste heiße Spur sei ins Leere gegangen. Aus der Sonderausstellung anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Instrumentenbauers Hohner weiter
  • 282 Leser
AUSZEICHNUNG

Klaus Erfort die Nummer eins

Klaus Erfort aus Saarbrücken ist der 'Koch des Jahres 2008'. Der Gastronomieführer Gault Millau ehrte das 'Gästehaus Erfort' des 35-Jährigen als eines der weltbesten Restaurants und verlieh ihm 19 von 20 möglichen Punkten und vier Kochmützen. 19 oder mehr 'Gault Millau'-Punkte haben jetzt sieben Köche in Deutschland, an ihrer Spitze mit 19,5 Helmut weiter
  • 220 Leser
SLOWENIEN

KOMMENTAR: Geister der Vergangenheit

Slowenien hat im Bewusstsein der Wähler viel erreicht: die Unabhängigkeit, den EU- und den Nato-Beitritt sowie die Transformation zur Marktwirtschaft - ganz ohne Massenarbeitslosigkeit und andere Folgen des 'heilsamen Schocks', den manche neue Eliten ihren Nationen meinten zumuten zu müssen. Bewerkstelligt wurde dieser Übergang von ehemaligen Kommunisten weiter
  • 283 Leser
STRASSENBAU

KOMMENTAR: Hemd und Hose

Ob das noch einmal was wird mit Schwarz-Grün? Günther Oettinger, der sich (schon um die Liberalen zu verunsichern) immer wieder darin gefällt, der Öko-Partei wohlwollend zuzublinzeln, zeigt jetzt mal, dass ihm das Hemd denn doch näher als die Hose ist: Markig fordert seine Landes-CDU den Bund auf, künftig eine satte Milliarde Euro mehr in den deutschen weiter
  • 210 Leser
PORSCHE

KOMMENTAR: Mit Goldrand

Wenn je einmal ein Beispiel für eine Bilanz mit Goldrand gesucht werden sollte: Porsche legt sie für das Geschäftsjahr 2006/07 vor. Fast sechs Milliarden Euro verdiente der Sportwagenbauer - und lässt viele daran teilhaben: Die einen, die Aktionäre, freiwillig, die sich an einer Sonderdividende erfreuen werden; die anderen, den Fiskus, eher unfreiwillig, weiter
  • 473 Leser
KIRCHENWAHL / Kleinste Gruppierung verdreifacht ihre Sitzzahl

Konservative bauen Mehrheit aus

Im neuen Kirchenparlament der evangelischen Landeskirche in Württemberg dominieren die Konservativen. Nach dem Auszählen der Stimmen stand in der Nacht auf Montag auch fest: Die Wahlbeteiligung ist gesunken. In der badischen Landeskirche gingen mehr Wähler zur Urne. weiter
  • 291 Leser
KUNST / Damien Hirsts neue Installation

Kopflos in Manhattan

Ein toter Hai, zwei Rinderhälften, 30 tote Schafe, 300 Würstchen und dazu tote Tauben - in einem Hochhaus in Manhattan ist Damien Hirsts neue Installation zu sehen. weiter
  • 239 Leser

Kulturtipp

Virtuose Schnitte Es war Prinzessin Caroline, die sich dafür eingesetzt hat, dass sich in dem kleinen Fürstentum Monaco ein großes Ballettzentrum entwickeln konnte. Seit 1993 leitet der französische Choreograf Jean-Christophe Maillot die Kompagnie. Nun sind Les Ballets de Monte-Carlo mit Sergej Prokofjevs 'Romeo und Julia' heute und morgen, jeweils weiter
  • 220 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Kurs des Euro ist gestern gesunken. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4579 (Freitag: 1,4683) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6859 (0,6811) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,70445 (0,70040) britische Pfund, 159,55 (163,22) japanische Yen und auf 1,6403 (1,6483) Schweizer Franken fest. weiter
  • 435 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Öl wieder billiger Nach der jüngsten Rekordjagd sind die Spritpreise über das Wochenende gesunken. Für einen Liter Super waren gestern im Schnitt etwa 1,44 EUR je Liter fällig, Diesel kostete rund 1,33 EUR. Auch der Ölpreis gab deutlich nach. Ein Barrel (159 Liter) kostete an der New Yorker Rohstoffbörse 93,92 Dollar. Mehr Streiks im Einzelhandel Kurz weiter
  • 447 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Mann von Baum erschlagen Bei Waldarbeiten in Osterburken (Neckar-Odenwald-Kreis) ist am Montagmorgen ein 60 Jahre alter Mann von einem umfallenden Baum erschlagen worden. Einzelheiten zu dem Unglück gab die Polizei nicht bekannt. Drei Autos rammen Tanklaster Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 nahe Baden-Baden ist gestern früh ein Mann ums Leben weiter
  • 200 Leser
VERKEHR / Oettinger: An allen Engpässen in sechsspurigen Autobahnausbau investieren

Landes-CDU kämpft für Straßenbau

Schäden für die Wirtschaft befürchtet - Zusätzliche Milliarde gefordert
Die Landes-CDU fordert den Bund auf, die Investitionen in den Fernstraßenbau stark aufzustocken. Dauer-Staus werden zum wirtschaftlichen Bremsfaktor weiter
  • 214 Leser
SCHNEEFÄLLE

Leichte Entspannung

Nach den Rekord-Schneefällen vom Wochenende hat sich die Lage in den österreichischen Alpen leicht entspannt. Nachlassende Niederschläge und sinkende Temperaturen hätten zu einer allgemeinen Beruhigung geführt, berichtete der Lawinenwarndienst. Am Wochenende waren dort bis zu 180 Zentimeter Neuschnee gefallen. Auch heute soll es dort wieder schneien. weiter
  • 257 Leser
CSU / Georg Schmid punktet in der Fraktion

Leichtmatrose im Höhenflug

Neuer Vorsitzender legt Traumstart hin
Einst als Schüttel-Schorsch geschmäht, ist er jetzt im Gespräch als künftiger Ministerpräsident. Der neue CSU-Fraktionschef Schmid hat einen guten Start hingelegt. weiter
  • 283 Leser
BAHN

LEITARTIKEL: Bremsklotz Mehdorn

Bisher ist die Privatisierung der Deutschen Bahn eine Erfolgsgeschichte: Seit 1994 hat das Staatsunternehmen deutlich an Tempo gewonnen. Angebot und Service haben sich verbessert, auch wenn sie längst noch nicht gut sind. Aus dem einstigen Milliardengrab für den Steuerzahler ist ein gewinnträchtiger weltweit tätiger Transport- und Logistikkonzern geworden. weiter
  • 206 Leser

Leute im Blick

Madonna Popdiva Madonna (49) wird in diesem Monat einem Zeitungsbericht zufolge zum formalen Abschluss des Adoptionsverfahrens für den kleinen David (2) nach Malawi zurückkehren. Yohane Banda (32), der Vater des Jungen, erklärte: 'Ich kann es nicht wagen, diesen Adoptionsprozess zu stoppen, obwohl es natürlich traurig ist, dass David uns nun auch offiziell weiter
  • 218 Leser
TARIFSTREIT

Lokführer erhöhen Druck auf die Bahn

Kurz vor Ablauf des Ultimatums an die Bahn um Mitternacht hat die Lokführergewerkschaft GDL gestern mit einer massiven Ausweitung der Streiks gedroht. Offensichtlich habe der Druck des 42-stündigen Ausstands im Güterverkehr nicht ausgereicht, sagte der stellvertretende GDL-Vorsitzende Claus Weselsky: 'Deswegen werden wir die anderen Bereiche mit hinzuziehen.' weiter
  • 267 Leser
SPERRE

Lucio hat vier Spiele Pause

Der brasilianische Nationalspieler Lucio vom Fußball-Bundesligisten FC Bayern ist für vier Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängte die Strafe 'wegen einer Tätlichkeit gegen den Gegner nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung'. Der Spieler und der deutsche Rekordmeister haben weiter
  • 266 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 05.-09.11.07: 100er Gruppe 19-26 EUR (24,00 EUR). Notierung 12.11.07: plus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 34.095 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 510 Leser
SEXUALSTRAFTÄTER

Mehr Therapie im Gefängnis

Das Mannheimer Gefängnis geht bei der Therapie von gefährlichen Straftätern neue Wege. Als erste Regelvollzugsanstalt in Baden-Württemberg eröffnet die JVA am Donnerstag eine Behandlungsabteilung für Gewalt-und Sexualstraftäter. Mit gezielten Einzel-und Gruppentherapien soll das Rückfallrisiko der Straftäter vermindert werden. 'Rund 50 Prozent der Gewalt-und weiter
  • 187 Leser
SCHLECKER / Vodafone übernimmt Allmobility

Mobilfunk-Discounter verkauft

Der Mobilfunkriese Vodafone hat den Billiganbieter Allmobility vom Discounter Schlecker übernommen. 'Wir haben das Unternehmen gekauft', teilte ein Sprecher mit. Zum Preis wurden keine Angaben gemacht. Seit Mai 2006 vertreibt Allmobility in den über 10 000 Schlecker-Filialen unter dem Namen Smobil günstige Prepaid-Mobilfunkangebote. Genutzt wird das weiter
  • 401 Leser

Na sowas . . .

Der Geschäftsmann Dalsar Salim (42), der einige Jahre in Köln gelebt hat, ist dem deutschen Fluss Rhein derart verfallen, dass er sogar die jüngste seiner fünf Töchter nach ihm benannt hat. Zwei große Einkaufszentren, die ihm im Nordirak gehören, hat er 'Rhein Mall' genannt. Außerdem gehören dem Kurden das Rhein-Hotel Erbil und ein Rhein-Restaurant. weiter
  • 219 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Von Neonazi erstochen Bei Auseinandersetzungen zwischen rechtsradikalen Teilnehmern einer Demonstration gegen die Zuwanderung von Ausländern und linksgerichteten Gegendemonstranten ist in Madrid ein 16-Jähriger erstochen worden. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter, einen 24 Jahre alten Neonazi, fest. Kurnaz-Anwalt unzufrieden Der Anwalt des ehemaligen weiter
  • 289 Leser

Namen und notizen

Müller bleibt Präsident Commerzbank-Chef Klaus-Peter Müller bleibt bis zum Frühjahr 2009 Präsident des Bundesverbands deutscher Banken (BdB). Der Vorstand des BdB hatte Müller gebeten, über seine im Frühjahr auslaufendes Amtszeit hinaus zu verlängern. Müller bleibt dem BdB, der die Privatbanken in Deutschland vertritt, weitere 12 Monate erhalten, was weiter
  • 405 Leser
VW-SKANDAL / Volkerts Stellvertreter Sudholt im Visier

Noch eine Anklage

Im VW-Skandal um Korruption und Lustreisen für Betriebsräte hat die Braunschweiger Staatsanwaltschaft kurz vor Beginn des Prozesses gegen Ex-Betriebsratschef Klaus Volkert eine weitere Anklage erhoben. Dem ehemaligen Stellvertreter Volkerts, Bernd Sudholt, wird Beihilfe zur Untreue in vier Fällen vorgeworfen. Der 61-jährigen Sudholt soll zwischen 2001 weiter
  • 452 Leser

Novemberstimmung. Dichte Wolken ...

...zogen gestern bei Stegen über den Ammersee (Oberbayern). Das Gewässer, im Fünfseenland gelegen, gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen Bayerns. Das wechselhafte Wetter dieser Tage mit Regen-, Schnee- und Graupelschauern lädt momentan aber nicht zu einem Besuch ein. weiter
  • 401 Leser
FRAUENFUSSBALL

Nußelt trifft

Der TSV Crailsheim kam in der Frauenfußball-Bundesliga zu einem hart umkämpften 1:0-Auswärtssieg beim Tabellenletzten SC Freiburg. Claudia Nußelt erzielte in der 17. Minute per Kopfball das Tor des Tages. In der Folgezeit ließ die Mannschaft von Trainer Günther Wörle beste Tormöglichkeiten aus, weshalb der verdiente Sieg bis zum Schluss in Gefahr blieb. weiter
  • 292 Leser
FUSSBALL / Meyer machtlos, Spieler kraftlos

Prekäre Club-Situation

Sein Bielefelder Kollege Ernst Middendorp war so gut wie entlassen und doch der gefeierte Held, dagegen steht Nürnbergs Trainer Hans Meyer vor schweren Tagen. weiter
  • 341 Leser
BIATHLON / Südkorea schafft Voraussetzungen

Pyeongchang bereit für Weltcup

Olympia-Dauerkandidat Pyeongchang kann im neuen Winter wie geplant den ersten Biathlon-Weltcup in Südkorea ausrichten und steht danach auch als WM-Ausrichter 2009 nicht mehr in der Diskussion. Die im Juli bereits zum zweiten Mal mit ihrer Bewerbung um die Winterspiele gescheiterten Asiaten haben die vom Biathlon-Weltverband IBU eingeforderte Flutlichtanlage weiter
  • 213 Leser
RADSPORT

Rasmussen hätte nicht ran dürfen

Eine unabhängige Untersuchungskommission zum 'Fall Michael Rasmussen' hat den Radrennstall Rabobank und den Weltverband UCI hart kritisiert. Nach dem unter Vorsitz des früheren niederländischen NOK-Vorsitzenden Peter Vogelzang erstellten Bericht hätte der Däne aufgrund der seinem Team vorliegenden Informationen nie bei der Tour de France starten dürfen. weiter
  • 207 Leser
KINDERBETREUUNG

Rathauschefs machen Druck

Zum Ausbau der Kleinkindbetreuung fordern die 89 Oberbürgermeister im Südwest-Städtetag von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) einen Vorschlag zur Finanzierung. Zu den Verhandlungen der Kommunen mit dem Land am 10. Dezember müsse die CDU/FDP-Regierung ein Angebot vorlegen. Das verlangten die im Städtetag organisierten Rathauschefs bei ihrer Arbeitstagung weiter
  • 263 Leser
TUI

Reisepreise bleiben stabil

Der Reiseriese Tui hat in Deutschland seine Marktführerschaft ausgebaut. Für nächsten Sommer weitet er seine Angebote weiter
  • 411 Leser
GEWALT

Reiseverbot für Fans

Einen Tag nach dem tödlichen Schuss eines Polizisten auf einen Fußball-Anhänger und den folgenden massiven Krawallen klagte die Staatsanwaltschaft gestern Randalierer wegen 'terroristischer Aktionen' an. Gegen den Schützen wird ermittelt. Er soll nach Angaben eines Augenzeugen gezielt geschossen haben, bestreitet dies jedoch. Das Innenministerium verbot weiter
  • 310 Leser
PFERDESPORT / Weltelite in Stuttgart am Start

Reiter-Hauptstadt für fünf Turniertage

Zwei Dutzend Wettkämpfe, wie immer die Weltklasse am Start, ein großes Schauprogramm und 500 000 Euro Preisgeld: So macht das Stuttgarter Reitturnier Staat. weiter
  • 276 Leser
EADS / Erneut Bestellungen in Milliardenhöhe

Rekordauftrags-Jahr für Airbus

Prall gefüllte Auftragsbücher bei Airbus haben der Aktie des Mutter-Konzerns EADS gestern einen Höhenflug beschert. Nach mehreren Großaufträgen auf der Luftfahrtmesse von Dubai steht fest, dass Airbus in diesem Jahr mit 1158 Flugzeugen bereits mehr Maschinen verkauft hat als im Rekordjahr 2005 (1111). 'Wir haben noch Aufträge für mehr als 3000 Flugzeuge weiter
  • 393 Leser
ATOMKRAFTWERK

Risse in Armaturen

Knapp eine Woche nachdem eine Expertenkommission des Betreibers Vattenfall das seit Ende Juni abgeschaltete Atomkraftwerk Brunsbüttel in Schleswig-Holstein als sicher eingestuft hat, sind dort erneut zwei meldepflichtige Ereignisse aufgetreten. Es handelt sich laut Vattenfall um kleine Risse in zwei Armaturen des Reaktorwasserreinigungssystems. Außerdem weiter
  • 255 Leser
DAIMLER / Renschler will Hilfe bei Entwicklung umweltfreundlicher Antriebe

Ruf nach dem Staat

Nutzfahrzeugvorstand mahnt einheitliche Richtlinien an
Daimler-Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler hat die Politik aufgefordert, die Entwicklung umweltfreundlicher Antriebe finanziell zu unterstützen. Denn in anderen Ländern wie beispielsweise Japan gebe es bereits eine steuerliche Förderung entsprechender Antriebe. weiter
  • 372 Leser
PROZESS / Patientin starb im Krankenhaus

Schlauch am Tropf falsch angeschlossen

Eine versehentliche Infusion hat einer 86-jährigen Patientin das Leben gekostet. Die Helferin steht jetzt wegen fahrlässiger Tötung vor dem Landgericht Hechingen. weiter
  • 294 Leser

Singen für die ...

...Freundschaft. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (rechts) stand gestern mit seinem französischen Amtskollegen Bernard Kouchner (links) in einem Berliner Tonstudio, um den Integrations-Popsong 'Deutschland' aufzunehmen. Die musikalische Hauptarbeit erledigten der deutsch-türkische Sänger Muhabbet und die Jugendlichen im Hintergrund. Die Arbeit weiter
  • 275 Leser
KINDERGARTEN

Solaranlage gestohlen

Eine Photovoltaik-Anlage ist am Wochenende vom Dach eines Freiburger Kindergartens verschwunden. Wie die Polizei gestern mitteilte, montierten Diebe 60 Module im Wert von 60 000 Euro vom Dach des Gebäudes ab und brachten die Beute vermutlich per Lkw weg. Die Beamten hoffen, dass die Unbekannten bei ihrer aufwendigen Arbeit gesehen wurden. weiter
  • 303 Leser
KOALITION / Keine Annäherung bei zentralen Themen erkennbar

Spitzentreffen auf dünner Basis

Unmittelbar vor dem Spitzentreffen der Koalition gestern Abend waren Lösungen für die zentralen Streitfragen - entgegen anderer Verlautbarungen der Bundesregierung - noch immer in weiter Ferne. Aus Koalitionskreisen verlautete, es gebe sowohl hinsichtlich des Post-Mindestlohns als auch der längeren Auszahlung des Arbeitslosengelds I gravierende Differenzen. weiter
  • 276 Leser
BENEFIZ / Unicef-Gala in München mit vielen Prominenten zugunsten bedürftiger Kinder in Bangladesh

Stars kochen und kellnern für einen guten Zweck

Wenn Stars zum Kochlöffel greifen oder sich zum Kellnern die Schürze umbinden, kommt meisten viel Geld für einen guten Zweck zusammen. So auch am Sonntagabend bei einer Unicef-Veranstaltung zugunsten bedürftiger Kinder in Bangladesh in München. weiter
  • 264 Leser

Stichwort: Die Mehrwertsteuer-Debatte

Zuletzt war Ex-Finanzminister Hans Eichel (SPD) mit dem Versuch gescheitert, Vergünstigungen auf Kernbereiche zu konzentrieren. Deshalb steht in einer Bestandsaufnahme zum ermäßigten Mehrwertsteuersatz, die der Finanzausschuss des Bundestages nun bestellt hat, der ernüchternde Satz: 'Die Erfahrungen aus der Vergangenheit zeigen (. . .), wie schwierig weiter
  • 230 Leser
BOXEN / Heute Ausscheidungskampf in Göppingen

Sturm-Gegner gesucht

In einer auf Eurosport ab 21 Uhr gezeigten Boxnacht wird heute in der Göppinger Hohenstaufenhalle der nächste Herausforderer von Weltmeister Felix Sturm gesucht. weiter
  • 212 Leser
UMFRAGE

Stuttgarter am eifersüchtigsten

Deutschlands eifersüchtigste Männer leben einer Studie zufolge in Stuttgart. Auch bei Frankfurtern (Platz zwei) und Düsseldorfern (Rang drei) kocht bei Rivalenverdacht das Blut besonders schnell hoch, wie eine repräsentative Umfrage des Instituts für rationelle Psychologie (Stuttgart) in den 50 größten Städten für das Hamburger Magazin 'Mens Health' weiter
  • 264 Leser
tourenwagen-wm

Theissen findet Piloten gut

BMW tritt in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft 2008 mit den gleichen Fahrern wie in dieser Saison an. Der Münchner Konzern gab gestern bekannt, dass erneut Jörg Müller (Hückelhoven), Andy Priaulx (Großbritannien), Augusto Farfus jr. (Brasilien), Félix Porteiro (Spanien) und Alessandro Zanardi (Italien) in einem BMW 320si WTCC sitzen werden. Dieses Quintett weiter
  • 228 Leser

THEMA DES TAGES: Das neue Unterhaltsrecht

Wer bekommt wie viel Unterhalt nach einer Scheidung? Von 1. Januar an gelten dafür neue Regeln: Wir beschreiben, wer vom neuen Unterhaltsrecht profitiert und wer das Nachsehen hat. Außerdem erklärt eine Expertin, wie eine Scheidung ohne Streit geregelt werden kann. weiter
  • 373 Leser

Tierärztin Sandra Baum - von Brigitte Brunner (094. Folge)

94. Folge Sie ertrank. 'Versteht ihr?', sagte Sandra mit zitternder Stimme. 'Meine Schwester ist gestorben, weil sie mir helfen wollte. Ich bin schuld an ihrem Tod. Robert, vorhin habe ich das alles wieder vor mir gesehen. Als Bill plötzlich . . . ich war wie gelähmt. Es tut mir so schrecklich Leid, dass ich ihm nicht helfen konnte.' Robert schwieg weiter
  • 282 Leser
SLOWENIEN / Wahl gilt als Denkzettel für die Regierung

Türk wird Präsident

Künftiges Staatsoberhaupt verspricht EU Verlässlichkeit
Die Slowenen haben den parteilosen Danilo Türk zum dritten Präsidenten des Landes seit der Unabhängigkeit gewählt. Der Völkerrechtler war lange Zeit Diplomat. Er wurde von der Linken unterstützt, seine Wahl gilt als Denkzettel für die Mitte-Rechts-Regierung. Der langjährige Diplomat Danilo Türk ist zum dritten Staatspräsidenten Sloweniens seit der Unabhängigkeit weiter
  • 312 Leser
rotes kreuz

Umfassende Reform geplant

Nach einer grundlegenden Strukturreform soll das hoch verschuldete Bayerische Rote Kreuz in Zukunft viel effizienter arbeiten. Den Vorstellungen von Geschäftsführer Leonhard Stärk zufolge soll das BRK eher wie ein Wirtschaftsunternehmen organisiert und die Aufgaben von Ehren- und Hauptamt klarer abgegrenzt werden. Derzeit werde die ehrenamtliche Führung weiter
  • 272 Leser
TÜRKEI / Verfahren wird kommende Woche fortgesetzt

Urteil im Marco-Prozess vielleicht erst im nächsten Jahr

Der Prozess gegen den deutschen Teenager Marco W. aus dem niedersächsischen Uelzen im südtürkischen Antalya wird sich nach Einschätzung der Nebenklage möglicherweise bis ins kommende Jahr hinein ziehen. Er erwarte vor Jahresende kein Urteil in dem Verfahren, sagte gestern der türkische Anwalt Ömer Aycan. Der Prozess, in dem sich Marco W. wegen sexuellen weiter
  • 274 Leser
FINANZEN / Die Regeln für den ermäßigten Mehrwertsteuersatz sind eine Wissenschaft für sich

Vom geschlachteten Esel bis zur Seilbahn

Das deutsche Steuerrecht ist kompliziert, vor allem wenn es um die Mehrwertsteuer geht. Diese gibt es regulär oder ermäßigt. Das ist eine Wissenschaft für sich. Zu den gern wiederholten, aber schwer zu beweisenden Behauptungen gehört, dass zwei Drittel der Weltsteuerliteratur aus Deutschland stammen. Aber wer wirklich wissen will, wie umständlich man weiter
  • 303 Leser
RECHT / CSU musste ihren Widerstand aufgeben

Von der Realität eingeholt

Unterschiedliche Anschauungen über die Ehe standen einer Einigung lange im Weg: Das neue Unterhaltsrecht ist das Ergebnis eines zähen politischen Ringens. weiter
  • 222 Leser
MORDPROZESS / Stuttgarter Gericht ist nicht befangen

Vorwürfe und Sticheleien im Verhandlungssaal

Der Prozess gegen den Bäcker von Siegelsbach ist nicht geplatzt. Ein Befangenheitsantrag gegen die 9. Strafkammer des Landgerichts Stuttgart wurde abgelehnt. weiter
  • 229 Leser
ENERGIE / Warum die Hoffnung auf sinkende Preise wohl eine Illusion bleiben wird

Weltweiter Verbrauch wird sich verdoppeln

Der weltweite Energieverbrauch wird in den kommenden Jahrzehnten nochmals deutlich steigen. Nach einer Studie des Weltenergierates (WEC), die gestern bei der Weltenergiekonferenz in Rom vorgestellt wurde, wird die globale Nachfrage nach Energie bis 2050 um 70 bis 100 Prozent steigen, sich also praktisch verdoppeln. Die Preise für Energie in allen Formen weiter
  • 410 Leser
POST / Weihnachtliche Herausforderung für das Christkind

Wunschzettel aus aller Welt

Puppen und Haustiere stehen hoch im Kurs - Auch Teenager und Senioren schreiben
Für das Christkind und den Weihnachtsmann sind die freien Tage vorbei. Von sofort an sind sie voll im Stress. Viele Kinder haben bereits oder schicken jetzt ihre Wunschbriefe an die Weihnachtspostämter. Insgesamt gibt es sieben davon in Deutschland. weiter
  • 310 Leser
ENERGIE / Rhiel-Gutachten nimmt die Konzerne in die Zange

Zum Verkauf zwingen

Mehr Macht für Kartellamt - Regierung zurückhaltend
Die vier großen Energieversorger werden von mehreren Seiten in die Zange genommen. Der aktuellste Vorschlag kommt von Hessens Wirtschaftsminister Alois Rhiel. Er will die Macht des Kartellamtes erhöhen und so einen Zwangsverkauf von Kraftwerken ermöglichen. weiter
  • 346 Leser

Leserbeiträge (5)

„Stadtverwaltung macht es gut“

Absage Elton-John-Konzert:Das abgesagte Elton-John-Konzert erhitzt zweifelsohne die Gemüter. Wir sollten uns aber grundsätzlich die Frage stellen, ob die Diskussion hierüber in einer Zeitung geführt werden kann und sollte, und ob wir hierdurch nicht auch das Ansehen unserer schönen Stadt unnötig beschädigen. Nur in einem persönlichen Gespräch können weiter

Festnetz dem Handy vorziehen

Auswirkungen von Mobilfunk-Strahlen:„Nimm Du, ich halt's für sicher!“ so oder so ähnlich könnte der neue Werbeslogan von O2 lauten. Weiterhin telefonieren die Mitarbeiter der Shops des Mobilfunkers überwiegend mit dem kabelgebundenen Festnetz und verkaufen ihren Kunden Handys. Aber warum? Arbeitsschutz?!Das erklärte Ziel von O2 ist die Abschaffung weiter
  • 547 Leser

Versicherungsgeld fremdverwendet

Zur Diskussion um längere Auszahlung des Arbeitslosengeldes „ALG I“: Lese ich die Kommentare in den Zeitungen über die Kosten oder die durch den Aufschwung verringerte Zahl der Bezieher von ALG I, beginne ich mich zu fragen, ob die Wahrheit bei politischen Aussagen jetzt gänzlich ausgemerzt wurde.Zur Verringerung der Zahl von Arbeitslosen weiter
  • 4
  • 558 Leser

Warum erst jetzt die Skrupel?

Presseball in Stuttgart ohne Tanz:Am 9. November fand in Stuttgart der alljährliche Presseball statt, doch diesmal ohne fröhlichen Tanz. Grund war die Reichs-Pogrom-Nacht , die am 9. November 1938 stattgefunden hatte. Sie war damals der Auftakt einer unmenschlichen und grausamen Judenverfolgung.Kein Mensch sollte diese schreckliche Zeit jemals vergessen weiter
  • 526 Leser