Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. Dezember 2007

anzeigen

Regional (72)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Wittmann, Reichenberger Straße 3, zum 88. Geburtstag.Emilie Bartle, Im Schilling 17, Waldau, zum 84. Geburtstag.Maria Niehoff, Rübezahlweg 11, zum 84. Geburtstag.Alfred Metzger, Seelenbachweg 17, zum 82. Geburtstag.Dr. Hans Hack, Hardtstr. 24, zum 81..Ekaterina Ivachtchenko, Oderstr. 57, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Johannes weiter
  • 230 Leser
Polizeibericht
Zwei Navis entwendetSchwäbisch Gmünd. An einem in der Bergstraße geparkten Auto wurde am Dienstag, gegen 5.10 Uhr eine Seitenscheibe eingeschlagen und ein Navigationsgerät, Marke TomTom, Typ One XL, samt Halterung, Ladekabel und externer GPS-Antenne im Wert von 300 Euro gestohlen. Schaden am Auto: rund 300 Euro. Gleiches Vorgehen in der Hochstraße zwischen weiter
Kurz und Bündig
Epilepsie-Sprechstunde Eine Sprechstunde bietet die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke am Donnerstag, 13. Dezember von 15 bis 17 Uhr im Büro, Kappelgasse 13. Rat gibt's auch telefonisch unter (07171)/9979828. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Alte Normannen Jahresrückblick halten die „Alten Normannen“ am Donnerstag, 13. Dezember im Normannia-Clubheim. Beginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Senioren Eine Adventsfeier bietet die DRK Seniorengemeinschaft Herlikofen am Freitag, 14. Dezember. Los geht's um 15 Uhr im Gasthaus „Hirsch“. Das Programm mitgestalten werden Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht und MV Herlikofen-Ehrendirigent Kuno Stegmaier. Die Feier endet mit einem gemeinsamen Abendessen. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsbaumverkauf Die „Ohrwürmer“ der Kirchengemeinde Lindach Mutlangen verkaufen Weihnachtsbäume. Diese sind am Samstag, 15. Dezember von 9 bis 12 Uhr vor der evangelischen Kirche Lindach zu haben. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
SchwörhausBigband Ein Konzert mit der SchwörhausBigband gibt's am Samstag, 15. Dezember im großen Predigersaal. Ebenfalls zu hören ist die MiniBigband, Musiker im Alter zwischen zehn und 14 Jahren. Einlass ist um 19 Uhr. Eintritt frei. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Philharmonischer Chor Ein Weihnachtskonzert bestreitet der Philharmonische Chor am Samstag, 15. Dezember um 19 Uhr im Münster. Auf dem Programm stehen „Der Stern von Bethlehem“, eine Weihnachtskantate von Gabriel Rheinberger sowie die sechsteilige Kantate „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ von Mendelssohn Bartholdy. Die Leitung weiter
Kurz und Bündig
Jakobusweg In 70 Tagen von Heubach nach Santiago de Compostela, davon erzählt Eugen Hofmann. Er berichtet von einer Pilgerfahrt ganz besonderer Art – nämlich hoch zu Ross. Hofmann spricht am Donnerstag, 20. Dezember, um 20 Uhr im Reiterstüble des Reit - und Fahrvereins Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 236 Leser
Aus der Region
ErmittlungenRot am see    In der Affäre um angebliches Gammelfleisch der Firma Heidemark hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg Untersuchungsergebnisse vorgelegt. Danach ist das sichergestellte Putenfleisch einwandfrei. Dieses Fleisch stamme jedoch nicht von einer verdächtigen Fleischlieferung aus Polen. Das Verfahren war auf Hinweise ehemaliger weiter
Zwischen Schnee und Regen – zwischen Tageslicht und Dunkelheit: Das Dezemberwetter lässt die Hügelkämme der beginnenden Schwäbischen Alb ganz besonders reizvoll wirken. Fotograf Oliver Giers hat für diese Aufnahme das Aalbäumle ins Visier seiner Kamera genommen und erlaubt dem phantasievollen Betrachter eine Rückblende in Zeiten, in denen diese weiter
  • 114 Leser
GT-Weihnachtsaktion Eva Staller plaudert am Weihnachtsmarktstand der Lebenshilfe über ihr Mittwochscafé für Menschen mit und ohne Behinderung und das Rauchverbot

„Fanta Vier“ vielleicht bald im Café Spielplatz

Eva Staller hat im Café Spielplatz nicht nur die Kleinkunstbühne etabliert, sondern auch das Mittwochscafé als Treffpunkt für Menschen mit und ohne Behinderung. Keine Frage, dass sie gerne zur Suppenküche der Lebenshilfe kommt. Über Menschen mit Behinderung, das Rauchverbot und mehr sprach sie beim Mittagsmahl mit GT-Redakteurin Julia Trinkle. weiter
  • 115 Leser

„Neue Bilder“ bei Titanfactory in Waldstetten

Der Künstler Folkert Rasch stellt seine Gemälde in Öl zurzeit in den Räumen der Firma Titanfactory in der Rudolf-Diesel-Straße 1 in Waldstetten aus. „Neue Bilder“ lautet der Titel der Ausstellung, neue Bilder stellte der Künstler (links) bei der Vernissage auch persönlich vor. Mit im Bild sind der geschäftsführende Gesellschafter von Titanfactory, weiter
  • 106 Leser
Guten Morgen

„Onderhos“ punktet

Dass Schwaben oft Gewinner sind, zeigt sich bei vielen Ländervergleichen etwa zur Wirtschaft, aber auch im Spiel. Ein Kleidungsstück mit dem Anfangsbuchstaben „O“ soll der fünfeinhalb-jährige Mögglinger beim Spiel „Die Sendung mit der Maus – Mit Köpfchen“ nennen. Die Brust schwellt an, die Augenbrauen schießen nach oben, weiter
  • 129 Leser
Umweltzone Orte im Norden Schwäbisch Gmünds fürchten als Folge der Umweltzone Ausweichverkehr

„Zufällig“ den Verkehr lahmlegen

Eine möglichst unattraktive Ortsdurchfahrt. Dieses Ziel eint die Verantwortlichen in Alfdorf, Iggingen und Mutlangen, Rehnenhof und Wetzgau, seitdem sie wissen, dass in der Umweltzone Gmünd ab März Plakettenpflicht herrscht. Sie fürchten, dass „Stinker“ ohne Plakette durch ihre Orte fahren. weiter
  • 102 Leser

Adventsmarkt noch bis Sonntag

schorndorf Am kommenden Sonntag endet der Schorndorfer Adventsmarkt. Ab 17 Uhr wird der Schurwaldchor den Besuchern ein Ständchen mit traditionellen Weihnachtsliedern darbieten. Der Posaunenchor des CVJM beendet den adventlichen Budenzauber auf dem Marktplatz ab 18.30 Uhr. weiter
  • 378 Leser
Realschule Lorch Mitreißende Darstellung der Rockoper „Romeo und Julia“ in der Stadthalle

Australier und Lorcher in Leidenschaft

Sowohl das deutsche als auch das australische Publikum war begeistert von der Rockoper „Romeo und Julia“. Diese haben Schüler aus Melbourne mit dem gemeinsamen Chor der Realschule Lorch und des Gymnasiums Friedrich II in der voll besetzten Stadthalle Lorch aufgeführt. weiter
  • 160 Leser

Bargauer Weihnacht

Schwäbisch Gmünd-Bargau   Am 15. und 16. Dezember, gibt's den siebten Bargauer Weihnachtsmarkt auf dem Schulhof bei der alten Schule. Um 14 Uhr ertönt ein weihnachtliches Kirchturm-Trompetenspiel, bevor Ortsvorsteher Franz Rieg den Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Gegen 15 Uhr singt der Kinderchor „Ratz-Fatz“. gegen 16 Uhr geben weiter
  • 115 Leser

Behälter mit Gefahrgut teilweise ausgelaufen

Zu einem Einsatz bei der Spedition Lakner auf dem Gügling rückte gestern, gegen 16 Uhr, die Gmünder Feuerwehr aus. Ein Behälter mit Gefahrgut war dort Leck geschlagen. „Etwa 150 Liter des 1000-Liter-Behälters waren ausgelaufen. Der Gabelstaplerfahrer hat gut reagiert und den Behälter auf den Kopf gestellt, sodass die Leckstelle oben war“, weiter
  • 156 Leser
Liederkranz Heuchlingen Langjährige Vereinsmitglieder geehrt

Besonderer Dank an Erich Baierl

Im weihnachtlich geschmückten Adlersaal konnte Eva Odehnal vom Vorstandsteam zahlreiche Sängerinnen und Sänger, den Chorleiter Peter Waldenmaier sowie weitere Gäste zum Familienabend begrüßen. Im Mittelpunkt stehen Ehrungen. weiter
Windkraftanlagen

Betreiberfirma interessiert

Eine Betreiberfirma hat bei der Gemeinde Alfdorf Interesse bekundet, Windkraftanlagen bei Brend und Mannholz zu errichten. Darüber informierte Bürgermeister Segan den Gemeinderat. weiter
  • 100 Leser
Reit- und fahrverein schwäbisch gmünd Weihnachtsreiten

Bunt, sportlich und mit Spaß

In der festlich geschmückten Reithalle im Neidling war am Sonntag das Weihnachtsreiten des Reit- und Fahrvereins. Unter der bewährten Leitung von Reitlehrerin Maria Gold hatten die Akteure ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. weiter
Jugendinitiative Lautern Erste After-School-Fete in der Lauterner Mehrzweckhalle kommt gut an

Disco-Stimmung auf der Tanzfläche

Die Stimmung bei der ersten After-School-Fete der Lauterner Jugendinitiative (JiL) war prima. Obwohl noch mehr Jugendliche in die Halle gepasst hätten, tanzten die Mädels und Jungs zu Technomusik und Discohits. weiter
ALTERNATIVE COUNTRY Durch Nordamerika: „Modern Earl“ im Café Dannenmann in Aalen

Einen Engel fürs harte Leben

Engel singen anders. Haben Stimmen, an denen keine irdische Last genagt hat. Engel können Boten in tausenderlei Mission sein. Chris „Earl“ Hudson wünscht sich an diesem Abend einen „Angel from Montgomery“. An irgendwem muss auch der Boss von „Modern Earl“ sich festhalten, auf seinem harten Weg durchs Leben. Den Song weiter
  • 128 Leser

Friedenslicht kommt

Gmünd-Grossdeinbach   Die VCP-Pfadfinder Großdeinbach werden am Sonntag, 16. Dezember beim Aussendungsgottesdienst in der Stuttgarter St. Georgs Kirche teilnehmen, um das Friedenslicht aus Bethlehem in Empfang zu nehmen. Beim Gottesdienst, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach, wird das Licht an die Gemeinde weitergegeben. weiter
  • 234 Leser
Heimatmusem Waldstetten Neuer Arbeitskreis forscht im Ort

Fünfte Mühle entdeckt

Zwei in Waldstetten, eine in Wißgoldingen und eine weitere in Weilerstoffel. Vier Mühlen in der Gemeinde sind bereits bekannt. Jetzt hat ein neuer Arbeitskreis des Heimatvereins eine fünfte entdeckt. Die stand zwischen Weilerstoffel und Tannhof. weiter
schiedsrichtergruppe schwäbisch gmünd Jahresabschlussfeier

Für Dienst an Pfeife geehrt

Zum Jahresende trafen sich die Schiedsrichterkameraden im Gasthaus „Afrika“ in Schechingen zum traditionellen Jahresabschluss. Dabei wurden langjährige Kameraden für den „Dienst an der Pfeife“ geehrt. Neben dem guten Rahmenprogramm konnten ein paar gemütliche Stunden im Kreise der Schiedsrichterfamilie verbracht werden. weiter
  • 163 Leser
ERMITTLUNGSVERFAHEN Bundeskartellamt wirft Dekorpapierherstellern Verstöße gegen europäisches und deutsches Kartellrecht vor

Geschäftsräume bei Munksjö durchsucht

Das Bundeskartellamt Bonn ermittelt wegen möglicher wettbewerbsbeschränkender Absprachen gegen mehrere Dekorpapierhersteller, u.a. gegen Munksjö AB und gegen Technocell Dekor GmbH & Co. KG in Osnabrück. Dabei wurden auch Geschäftsräume der Munksjö Paper GmbH in Unterkochen nach belastenden Unterlagen durchsucht. Gunnar Palme ist von seinem Posten weiter
Schulpolitik

Gymi für Abtsgmünd?

Ein Gymnasium in Abtsgmünd – das hätte der Bürgermeister der Kochertalgemeinde gern gesehen. Die katholische Kirche als privater Träger hat sich in der Region nach einem Standort umgeschaut und einen gefunden – in Mutlangen. Abtsgmünd stand in diesem Fall nicht zur Debatte. Aber noch in diesem Jahr findet ein Gespräch der Gemeinde mit der weiter

Haftstrafe für Brand am Ebnisee

welzheim Wegen Brandstiftung und anderen Taten wurde ein Mann aus Welzheim vom Schorndorfer Schöffengericht zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und neun Monaten verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass er 2004 jemanden beauftragt hatte, den Kiosk am Ebnisee niederzubrennen. Das Motiv sei Rache gewesen, weil er damals den Kiosk nicht weiter

Heute Abend Meditation und Tanz

Waldstetten   Die Musik des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach hat die Choreographin Wilma Vesseur zu einfühlsamen Tänzen angeregt. Indem sie nachgetanzt werden, lassen sie die Musik auf neue Weise erleben und gleichzeitig die Tänzer zur Ruhe kommen. Wer in der Vorweihnachtszeit ein wenig abschalten möchte, kann heute Abend zum weiter
Schülerfirma Schüler des Hochbegabtengymnasiums geben Nachhilfe

In der Managerrolle

Im Rahmen eines Projekts des Instituts für Wirtschaft in Köln gründen sieben Schüler des Landegymnasiums für Hochbegabte ein eigenes Unternehmen und übernehmen so die Rollen von Managern. weiter
  • 135 Leser

Jubilare bei Menrad geehrt

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Firma Menrad wurden langjährige Mitarbeiter geehrt. Die Geschäftsleitung der Firma Menrad konnte vier Mitarbeitern zu 25-jähriger Betriebszugehörigkeit gratulieren: Ursula Bader, Maria Goncalves Da Silva, Hans-Dieter Politz und Erol Wödl. Eberhard Müller-Menrad und Jens K. Gräfe ließen die letzten 25 Jahre Revue passieren weiter
  • 165 Leser
drk blutspendedienst Ehrung von Mehrfachblutspendern gestern in Gschwend

Klaus Hübler spendete 100 Mal

Blutspender sind Lebensretter. Das machten Vertreter der Roten Kreuzes und die Gschwender Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann gestern einmal mehr deutlich. Im Foyer der Mehrzweckhalle wurden zahlreiche Mehrfachblutspender geehrt. weiter
Liederkranz Bartholomä

Konzert für einen guten Zweck

Der Tradition des Liederkranzes Bartholomä folgend ist die Adventszeit immer Anlass für ein Konzert, um damit die Besucher um eine Spende für einen sozialen Zweck in der Gemeinde zu bitten. weiter

Kulturstiftung als Kunstdruck

Mögglingen   Die Mögglinger Stiftung hat erstmals einen Kunstdruck herausgegeben, welcher „Kunst im öffentlichen Raum“ aus Mögglingen zeigt. Die Gemeinde Mögglingen birgt viele Kunstschätze, die eindrucksvoll in Posterformat zusammengestellt wurden. „Dieser Kunstdruck ist wahrlich etwas Besonderes“, so die Gemeinde. weiter

Leseabend im Pfauenlädle

Iggingen   Ein Leseabend ist am Freitag, 14. Dezember, ab 19 Uhr im „Pfauenlädle“ in Iggingen. Die Igginger Künstlerin Margarete Herr liest russische Märchen. Zu diesem Abend sind alle Igginger Künstler eingeladen, denn es soll überlegt werden wie weitere Abende gestaltet werden können und ob ein Künstlerstammtisch ins Leben gerufen weiter

Lichterkette für bessere Schule

Schwäbisch Gmünd   Die Initiative „Schule mit Zukunft“ ruft am Freitag, 14. Dezember in Baden-Württemberg zu einer Lichterketten-Mahnwache auf. In Gmünd soll die Aktion von 17 bis 18 Uhr auf dem Unteren Marktplatz laufen. Kerzen und Lampions bitte mitbringen. Gefordert werden: kleinere Klassen, mehr Ersatzlehrer bei Unterrichtsausfällen, weiter
  • 109 Leser
kleintierzuchtverein rechberg Besucher können 270 Tiere bestaunen

Lokalschau mit Nikolaus

Der Kleintierzuchtverein Rechberg hatte dieser Tage zur Lokalschau in die Gemeindehalle auf dem Rechberg ein geladen. 270 Tiere konnten interessierte Besucher dabei besichtigen. Außerdem kam der Nikolaus und brachte Geschenke. Und der Verein zeichnete Mitglieder aus. weiter
  • 144 Leser
Designpreis Gmünder FH-Design-Studentinnen Angela Nägele und Stefanie Busse erhalten Red Dot Junior Award für Semesterarbeit

Malerei hörbar, Musik sichtbar gemacht

Die Gmünder Gestaltungsstudentinnen Angela Nägele und Stefanie Busse erhielten den Red Dot Junior Award für ihre Semesterarbeit. weiter
Hochwasserschutz Maßnahme an der Buchengehrener Sägmühle für 270 000 Euro

Mit Erddamm und Steinmauer

Passender zum Thema hätte das gestrige Regenwetter nicht sein können: Der Wasserverband Kocher-Lein präsentierte seine Hochwasserschutzmaßnahmen an der Buchengehrener Sägmühle, die 270 000 Euro kosteten. weiter
aerocom Auf Forum „Medica“

Moderne interne Transportsysteme

Anlässlich des weltgrößten Medizin-Gesundheitsforums Medica 2007 zeigten 4800 Aussteller den rund 137 000 Fachbesuchern in Düsseldorf ihr breites Produktspektrum und die Neuheiten auf diesem Gebiet. Mit dabei: Transport-Automationsspezialist aerocom aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 283 Leser

Musikschüler bei Radiosinfonieorchester

Im Oktober gab's den ersten musikschulinternen Wettbewerb „Schwörhaus musiziert“. Alle Teilnehmer wurden zur Anerkennung ihrer Leistung vom Förderverein der Musikschule zu einem Probenbesuch des Radiosinfonieorchesters Stuttgart eingeladen. Susanne Wessel, Vorsitzende des Fördervereins, konnte 45 Schülerinnen und Schüler zur Fahrt nach Stuttgart weiter
fachtagung Netzwerke zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Netz für Betriebe

Wie können auch kleinere Firmen die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern? Antworten darauf gab eine Fachtagung. weiter
LAubenhartschule Schülerzahlen werden dramatisch sinken

Nicht herzaubern

Die Laubenhartschule in Bartholomä erwartet im nächsten Jahr einen „dramatischen“ Rückgang der Schülerzahlen, bestätigt Bürgermeister Thomas Kuhn. Die Zahl der Schüler werde nächstes Jahr von derzeit 144 auf 114 sinken. weiter

Plüderhausen will zweite Halle

plüderhausen Die Gemeinde Plüderhausen will eine zweite Sporthalle bauen. Diesen Grundsatzbeschluss hat der Gemeinderat gefasst. Das Vorhaben stand zwar schon länger im Raum, könnte nun aber schneller als gedacht realisiert werden. Denn der Hallenbau würde verknüpft mit dem Bau einer Mensa, und für den könnte es stattliche Zuschüsse geben. Mit einem weiter
  • 130 Leser

Radweg von Gmünd nach Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd   Der Agenda-Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“ trifft sich am heutigen Mittwoch, um 19.30 Uhr in der Uhrenstube (Spital) zur Sitzung. Themen sind dabei unter anderem: ÖPNV-Perspektiven mit „Ostalb Mobil“; Radweg Gmünd-Großdeinbach; Kontakt zu Fraktionen und Mitglieder des Gemeinderates, Besprechung weiter
  • 130 Leser

Rainer Steffens folgt Jacobi

schwäbisch gmünd   Wenn der langjährige Gmünder Stadtwerke-Leiter Hans-Joachim Jacobi Ende Januar 2008 in den Ruhestand geht, wird damit auch die Stelle des Geschäftsführers der Fernwärme Schwäbisch Gmünd GmbH frei. Dem Eigenbetriebsausschuss des Gemeinderats liegt in seiner heutigen Sitzung der Antrag vor, Jacobis Nachfolger Rainer Steffens weiter
  • 145 Leser
brauchtum

Renninger Krippe im Bau

Die Renninger Krippe im Ortsteil Malmsheim, die jedes Jahr auch viele Besucher aus dem Ostalbkreis anzieht, steht in diesem Jahr unter dem Thema „Völker wandern zu deinem Licht“. weiter

Schlaginstrumente locken viele in die Klinik

Als absoluter Publikumsmagnet erwies sich das 9. Konzert der Reihe „Musik im Klinikum“, die von der Gmünder Musikschule und der Stauferklinik veranstaltet wird. Schlaginstrumente in ihrer ganzen Vielfalt standen im Zentrum. Gerald Plewan und Rhida Slimi stellten ihre Instrumente, das klassische Instrumentarium und die afrikanische Djembe, weiter
  • 114 Leser
Chorkonzert Der Chores ,,Solemnis“ aus Bukarest erhält in der Stadtkirche Ellwangen großen Beifall

Sensibler Schönklang bezaubert

Wie weit sich die einstigen Blöcke des Ostens und des Westens Europas auch kulturell voneinander entfernt haben, wurde beim Konzert des Chores ,,Solemnis“ in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen deutlich. Nur wenige der vorgetragenen Werke waren hier bekannt; das Bukarester Vocalensemble hatte aus seiner rumänischen Heimat viel mitgebracht. weiter
  • 123 Leser
SAV Familienfeier der Böbinger Ortsgruppe

Starke Verbundenheit

Die Familienfeier der Böbinger Albvereinsgruppe, gekoppelt mit der obligatorischen Jahresversammlung, stellte den krönenden Abschluss eines erfolgreichen Wanderjahres dar. Der volle Colomansaal widerspiegelte die starke Verbundenheit der Albvereinsmitglieder mit ihrer Vereinsleitung. weiter
Adventsmusik Gemeinsames Adventskonzert von MGV Mittelbronn und Grundschule Frickenhofen

Stimmungsvolle Musikbeiträge

Das traditionelle Adventskonzert des MGV Mittelbronn war ein Besuchermagnet. Zusammen mit den Kindern der Grundschule Frickenhofen wurde in der voll besetzten Kirche ein abwechslungsreiches Konzert geboten. weiter
haushalt Im Heuchlinger Etat 2008 sind keine Steuer- oder Gebührenerhöhungen vorgesehen

Straßenbau im Vordergrund

„Das können wir brauchen“, informierte Kämmerer Peter Böttigheimer gestern Abend die Heuchlinger Gemeinderäte zufrieden darüber, dass mit höheren Zuweisungen des Landes im Etat 2008 zu rechnen ist. Der Haushaltsentwurf wurde einstimmig beschlossen. weiter
strassenverkehr Reisebus-Kontrollen in Stuttgart mit erschreckenden Ergebnissen

Störende Warnleuchte überklebt

Am Zentralen Omnibusbahnhof in Stuttgart haben Polizisten in den vergangenen Tagen zwölf Fernreisebusse sowie 23 Fahrer kontrolliert. Die Bilanz fiel nicht gut aus. weiter

Unterstützung für Seniorenhochschule

2500 Euro: Mit diesem Beitrag unterstützt die Kreissparkasse Ostalb die Arbeit der Seniorenhochschule Schwäbisch Gmünd. Bei der Übergabe der Spende an Prof. Dr. Lothar Rother (links) betonte der Vorstandsvorsitzende de Kreissparkasse, Johannes Werner, die Bedeutung der Seniorenhochschule für die Weiterbildung auch im höheren Alter. (Foto: Tom) weiter
  • 262 Leser
Freiwillige Feuerwehr Durlangen Zehn Jahre Altersabteilung

Verdiente Floriansjünger

Die Altersabteilung der Durlanger Feuerwehr besteht seit nunmehr zehn Jahren. Im Rahmen des Feuerwehr-Kameradschaftsabends wurde dieses Jubiläum gefeiert. weiter
realschulseminar Realschulreferendare trainieren Gesprächsführung

Von Konfrontation zu Kooperation

Gesprächsführung ist ein zentrales Element im Schulalltag. Sei es bei Konflikten zwischen Schülern, bei welchen der Lehrer unterstützend eingreifen muss, oder bei Gesprächen mit Eltern. Großer Lernbedarf ist hierbei vor allem bei den Referendarinnen und Referendaren gegeben. weiter
Katholische kirche Brückenschlag von Gmünd zur Moldaumetropole

Völkerkrippe jetzt in Prag

Eine kleine Delegation aus Schwäbisch Gmünd überbrachte dieser Tage die so genannte „Völkerkrippe“, die im letzten Jahr im Prediger gezeigt werden konnte, an Kardinal Miloslav Vlk in Prag. weiter
KUNST UND BRAUCHTUM Themenführung zum Nikolaustag im Museum im Prediger

Weihnachtsmann oder Sankt Nikolaus?

Überall kraxelt er als Dekoration, der Nikolaus. Doch wer der Heilige wirklich war, ist kaum bekannt. Schwer genug sei es schon, den Weihnachtsmann vom Nikolaus zu unterscheiden. Fragen zur Person und wie die Suche nach dem Sinn abseits vom Kommerz wieder erstarkt, klärte am Donnerstag die Führung „Warum drei Kugeln in der Hand, Heiliger Nikolaus?“ weiter
TV Wissgoldingen Theaterabteilung „G’nitze Knollastiefel“ zeigt das Lustspiel „Dem Himmel sei Dank“ in der Kaiserberghalle

Wenn der Pfarrer pleite geht . . .

Ein Pfarrer in Geldnot und Irrungen und Wirrungen rund um die Liebe standen bei der Theatergruppe des TV Wißgoldingen im Mittelpunkt. Egbert Klaus verabschiedete sich in der voll besetzten Kaiserberghalle als Regisseur. Nachfolgen wird Christine Auer. weiter
  • 199 Leser

Winter ist zurückgekehrt – zumindest auf die Alb

Der Winter kehrte nach seinem kurzen Besuch bereits im November gestern wieder zurück. Zumindest nach Bartholomä, der höchst gelegenen Gemeinde im Gmünder Raum. Das Foto von gestern Nachmittag zeigt das Baumgrundstück der Gartenfreunde Bartholomä mit einem randvollen Teich. Es könnte sogar sein, dass die weiße Pracht noch eine geraume Zeit liegen bleibt. weiter
St. Konrad Lorch Rentnerkreis trifft sich

Zwei Gründe zu feiern

Die Adventsfeier des Rentnerkreises war dieses Jahr eine ganz besondere: Denn es wurde bei gutem Kaffee und Kuchen noch der 90. Geburtstag von Margarete Vosseler nachgefeiert. weiter

Regionalsport (13)

Alfdorfer Handballer sind Spitze in der Mitgliederwerbung

Anlässlich der vergangenen Handball-WM in Deutschland hatte der Handballverband Württemberg seine Mitgliedervereine aufgefordert, intensive Mitgliederwerbung zu betreiben. Der Handballbezirk Rems-Stuttgart hatte anlässlich dieser Aktion einen stattlichen Geldbetrag ausgelobt. Im Zuge dieser Aktion schaffte es der TSV Alfdorf, gleich über 50 neue Mitglieder, weiter
BASKETBALL Oberliga – 200 Zuschauer sehen einen knappen, aber verdienten 85:83-Sieg der BG Gmünd

Aufstieg ist noch möglich

Die Basketballer der BG Schwäbisch Gmünd lieferten sich in der gut besuchten Mutlanger Heidenhalle einen echten Krimi gegen den Oberligisten BG Tamm/Bietigheim und gewannen knapp mit 85:83. weiter
SCHIESSEN Württembergliga Luftgewehr – Erste Pleite für Brainkofen

Aufstieg möglich

Am dritten Wettkampfwochenende musste der SV Brainkofen in der Württembergliga Luftgewehr seine erste Niederlage der laufenden Ligasaison einstecken, hat aber das Ziel Aufstiegsrunde weiter fest im Visier. weiter
HANDBALL Landesliga – TV Bargau gewinnt 28:25 gegen Bartenbach

Erster Sieg für TVB

Die Bargauer Handballdamen empfingen in der Landesliga den TSV Bartenbach zum Kellerduell. Dabei genügte den TVB-Damen in der ersten und zweiten Hälfte jeweils eine starke Phase, um am Ende einen ungefährdeten 28:25-Erfolg einzufahren. weiter
HANDBALL Bezirksliga

Lorch dreht beinahe das Spiel

Der verlustpunktfreie Tabellenführer aus Winnenden knackt die Festung Schäfersfeldhalle und entführt glücklich beide Punkte beim 35:34-Auswärtssieg gegen den Bezirksligisten TSV Lorch. weiter
HANDBALL Landesliga – Der TSV Alfdorf unterliegt auch im Derby gegen den SSV Hohenacker mit 27:32 (12:13)

Mitten drin im Abstiegssumpf

Im dritten Lokalderby verliert der TSV Alfdorf sein Heimspiel in der Landesliga mit 27:32 gegen einen starken SSV Hohenacker und steckt nun mitten im Abstiegskampf. weiter
VOLLEYBALL Bezirksmeisterschaften – Nachwuchs des TSV Mutlangen bei den Landesitelkämpfen vertreten

Nur eine Niederlage für den TSV Mutlangen

Bei den Bezirksmeisterschaften in Wendlingen-Unterboihingen belegten die Volleyballer des TSV Mutlangen den zweiten Platz hinter den Gastgebern. weiter
SCHIESSEN Luftpistole

Vorne dabei

Der SV Leinzell I nutzte die Gunst der Stunde und schob sich trotz einer 1372:1378-Niederlage beim SK Oberböbingen II wegen der besseren Gesamtringzahl auf den zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga vor und hat jetzt nur noch acht Ringe Rückstand auf die Tabellenspitze. Die Leinzeller profitierten von den schwachen Ergebnissen des SV Brainkofen II (1346) weiter
SCHIESSEN Landesliga Luftpistole – SV Durlangen und SK Wißgoldingen mit Sieg und Niederlage

Wer macht am Ende das Rennen?

Für die beiden Luftpistole-Landesligisten aus dem Schützenkreis, SV Durlangen und die SK Wißgoldingen, gab's je einen Sieg und eine Niederlage. weiter
  • 147 Leser
SCHIESSEN Kreisoberliga Luftpistole – SK Oberböbingen ungeschlagen

Zwei Punkte Vorsprung

Die SK Oberböbingen überstand auch den fünften Wettkampf in der Kreisoberliga Luftpistole ohne Niederlage und führt weiter die Tabelle an. weiter

Überregional (147)

LANDESBANK / Freistaat Sachsen will keine 4,3 Milliarden Euro aufbringen

'Absolut unmöglich'

Finanzminister fordert höhere Risiko-Beteiligung durch LBBW
Sachsen kann keine 4,3 Mrd. EUR Bürgschaftsforderungen der LBBW bei einer Übernahme der angeschlagenen ostdeutschen Landesbank aufbringen. So läuft alles auf eine politische Entscheidung hinaus. Ministerpräsident Oettinger hält an einer Integration der Sachsen LB fest. weiter
  • 443 Leser
ARCHÄOLOGIE

2000 Jahre alte Flip-Flops

Schweizer Archäologen haben bei Grabungen eine sensationelle Entdeckung gemacht. Sie fanden zwei gut erhaltene hölzerne Schuhleisten aus der Römerzeit. Dieser Fund sei einzigartig, da noch nie zuvor ein Schuhleistenpaar aus dieser Zeit in ähnlich intaktem Zustand gefunden worden sei, erklärten die Behörden in Zürich. Vor wenigen Wochen war sogar eine weiter
  • 285 Leser
ELEKTROINDUSTRIE

23 000 neue Stellen

Nach Angaben des Branchenverbandes ZVEI sind zwischen Januar und Dezember rund 23 000 Mitarbeiter neu fest angestellt worden. Im nächsten Jahr sollen mindestens weitere 5000 neue Stellen dazu kommen, sagte ZVEI-Hauptgeschäftsführer Gotthard Graß. Auch wenn es 2008 nicht mehr so dynamisch weitergeht wie 2007, erwartet Graß das fünfte Jahr in Folge mit weiter
  • 372 Leser
BASKETBALL

36 Punkte von Nowitzki

In Amerikas 'heiligster Sport-Halle' hat es Dirk Nowitzki allen gezeigt und die Dallas Mavericks zum Sieg geführt. 'Er hatte eines dieser Spiele, das wir alle für ihn haben wollten - rausgehen, loslegen, stark sein. Wir haben ihm von Beginn an oft den Ball gegeben, er hat entscheidende Aktionen gehabt und wusste immer genau, was er zu machen hatte', weiter
  • 286 Leser
EISHOCKEY

Abschluss eines guten Jahres

Das Duell mit dem Erzrivalen Schweiz in Nürnberg soll den krönenden Abschluss eines erfolgreichen Jahres für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bilden. weiter
  • 253 Leser
FRANKREICH

Al-Gaddafi als Staatsgast an der Seine

Libyens Staatschef Muammar Al-Gaddafi weilt auf Staatsbesuch in Paris. Das sorgt für Ärger bei der Opposition. Präsident Sarkozy verteidigt die Einladung. weiter
  • 330 Leser
ANSCHLÄGE

Algier Ziel von Terroristen

Bei den schwersten Terroranschlägen seit einem Jahrzehnt sind in Algier mehr als 60 Menschen ums Leben gekommen. Ein Selbstmordattentäter raste gestern früh mit einem Lastwagen in ein UNGebäude im Stadtteil Hydra. Dabei wurden Büros des Entwicklungsprogramms zerstört und das Gebäude der Flüchtlingshilfsorganisation UNHCR schwer beschädigt. Fast zeitgleich weiter
  • 338 Leser
GROSSBRITANNIEN / Polizei setzt 'Saufpasser' ein

Alle Jahre wieder: Blaue Weihnacht in den Pubs

Die britische Weihnachtszeit ist nicht weiß, sondern blau vor Alkoholdunst. Für dieses Jahr hat sich die Polizei etwas Neues zur Eindämmung der Adventsbesäufnisse in den Pubs des Inselreichs einfallen lassen. 'Saufpasser' sollen dafür sorgen, dass Alkoholexzesse ausbleiben. weiter
  • 299 Leser
HANDBALL / Erste WM-Niederlage für deutsche Frauen leicht zu verkraften

Als Favorit ins Viertelfinale

Nach dem 24:32 gegen Rumänien wartet morgen Angola
Deutschlands Handballerinnen haben im 'Endspiel' um den WM-Gruppensieg gegen Rumänien verloren. Trotzdem ist die Ausgangsposition fürs Viertelfinale glänzend. weiter
  • 325 Leser
FUSSBALL / Werder Bremen verliert 0:3 in Piräus

Als Trostpreis bleibt nur der Uefa-Cup-Einzug

Die Bremer haben mit 0:3 (0:1) bei Olympiakos Piräus das Champions-League-Achtelfinale verpasst. Als Gruppendritter spielt Werder zumindest im Uefa-Cup weiter. weiter
  • 320 Leser
IRAK

Andrang bei Polizei

Die US-Armee und die irakische Regierung wollen Zehntausende von jungen sunnitischen Kämpfern zu Polizisten machen. Ein Sprecher des Innenministeriums in Bagdad sagte, der Plan, diese Bürgerwehren in die Polizeitruppen zu integrieren, diene nicht nur der Sicherheit sondern auch dem Kampf gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit. weiter
  • 324 Leser
AUSLÄNDERSCHLEUSUNG

Anklage gegen Ex-Amtsleiter

Der frühere Chef des Ausländeramts in Leutkirch (Kreis Ravensburg) muss sich wegen Einschleusung von 31 Ausländern und Bestechlichkeit vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg habe gegen den 41-Jährigen und seinen 40-jährigen Komplizen Anklage erhoben, teilte das Ravensburger Landgericht mit. Von den Einreisenden aus Ex-Jugoslawien weiter
  • 284 Leser
POLEN / Regierungschefs Merkel und Tusk gehen aufeinander zu

Annäherung im Wissen um die Stolpersteine

Deutschland und Polen stehen nach den mehrfach schrillen Misstönen der vergangenen Jahre vor einem neuen Aufbruch in ihren Beziehungen. Da können zwei gut miteinander - das spürte man auf Anhieb, als Donald Tusk und Angela Merkel sich gestern im Kanzleramt trafen. Die Regierungschefs aus Warschau und Berlin haben den ersten Schritt getan, ein neues weiter
  • 231 Leser
FUSSBALL / Meistermacher Alex Ferguson und die Qualen des Fernsehens

Auf der Couch zum Titel gezittert

Manchester United ist neuer englischer Meister - und Teammanager Sir Alex Ferguson um eine Erfahrung reicher: Fernsehen kann manchmal die reinste Qual sein. weiter
  • 309 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga, 32. Spieltag MSV Duisburg - 1. FC Köln1:3 (0:1) Tore: 0:1 Novakovic (41.), 1:1 Grlic (55.), 1:2 Helmes (64.), 1:3 Novakovic (83.). - Z.: 25 113. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. Karlsruher SC 32/67, 2. Hansa Rostock 32/56, 3. MSV Duisburg 32/54, 4. Greuther Fürth 32/54, 5. SC Freiburg 32/54, 6. Kaiserslautern 32/51, 7. FC Augsburg weiter
  • 347 Leser
KRIMINALITÄT / Verbrannte Leiche noch nicht identifiziert

Auffälliges Delfin-Piercing

Zwischen 18 und 30 Jahren alt ist die Frau, deren Leiche am Montag bei Unterelchingen im Kreis Neu-Ulm gefunden worden ist. Ein Fischer hatte den bis zur Unkenntlichkeit verbrannten Leichnam in einem Wald entdeckt. Bei der Obduktion wurde festgestellt, dass es sich beim Opfer um eine Frau handelt. Die Identität ist unbekannt, die genaue Todesursache weiter
  • 303 Leser
BERTELSMANN

Aus für US-Buchsparte?

Europas größter Medienkonzern Bertelsmann erwägt einem Bericht der 'Financial Times Deutschland' zufolge den Verkauf seiner Direktkundengeschäfte in den USA. Die Clubgeschäfte, zu denen der Buchclub Bookspan und der Musik- und DVD-Club Columbia House gehören, waren erst vor wenigen Wochen vom europäischen Clubgeschäft getrennt und der Bertelsmann Buchverlagssparte weiter
  • 364 Leser
ERMITTLUNGEN / Eltern unter Verdacht

Baby fast zu Tode geschüttelt

Weil sie ihr vier Wochen altes Baby misshandelt haben sollen, sind Eltern in Offenburg (Ortenaukreis) in das Visier von Polizei und Staatsanwaltschaft geraten. Dem Paar werde vorsätzliche oder fahrlässige Körperverletzung zur Last gelegt, teilten die Behörden gestern mit. Das Kind sei so heftig geschüttelt worden, dass es bewusstlos wurde und seit mehreren weiter
  • 316 Leser
MEDIZIN

Bachs Gesicht

Das Bachhaus in Eisenach will 2008 erstmals eine Rekonstruktion des Gesichts von Johann Sebastian Bach nach modernen gerichtsmedizinischen Gesichtspunkten präsentieren. Um die Totenruhe des Musikers nicht zu stören, wurde für das Projekt unter Leitung der Anthropologin Carline Wilkinson der im Bachhaus ausgestellte Abguss von Bachs Schädel genutzt. weiter
  • 884 Leser
VERKEHR

Bahn überfährt Bub

Ein elfjähriger Bub ist gestern in Mannheim von einer Straßenbahn angefahren und getötet worden. Die Feuerwehr teilte mit, der Junge sei ausgerutscht und unter die einfahrende Bahn geraten. Dabei sei er wohl gestorben, denn als die Feuerwehr die Straßenbahn zurückschob, um den Jungen zu befreien, war er tot. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. weiter
  • 187 Leser
SCHWIMMEN / Ab Donnerstag Kurzbahn-EM in Ungarn

Baustein für Peking

Nächster Zwischenstopp Ungarn: Angeführt von Britta Steffen wollen die deutschen Schwimmer ab morgen im Vorbeigehen Medaillen bei der Kurzbahn-EM sammeln. weiter
  • 330 Leser
UMWELT / EU verlangt größeren Einsatz Deutschlands gegen Kohlendioxid-Ausstoß

Berlin und Brüssel streiten über Klimaschutz

Nach dem alarmierenden UN-Umweltbericht hat sich der Klimaschutz-Streit zwischen Berlin und Brüssel deutlich verschärft. EU-Umweltkommissar Stavros Dimas kritisierte, Deutschland sei 'keineswegs Vorreiter beim Klimaschutz'. Dimas wies auch auf die Möglichkeit von Tempolimits auf Autobahnen hin, 'die natürlich auch dem Klimaschutz dienen'. Demgegenüber weiter
  • 290 Leser
PFLEGEHEIME / Neues Gesetz soll Bewohner schützen

Bessere Kontrollen

Um die Qualität der baden-württembergischen Pflegeheime zu steigern, wird es im Land künftig mindestens einmal im Jahr unangemeldete Kontrollen geben. weiter
  • 345 Leser
BRANDSTIFTUNG

Bewährung für El Masri

Der Deutsch-Libanese Khaled El Masri (44) ist vom Landgericht Memmingen wegen Brandstiftung, gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und Hausfriedensbruch zu zwei Jahren Bewährung verurteilt worden. El Masri war nach seiner Verschleppung durch den US-Geheimdienst CIA 2004 nach Afghanistan bekannt geworden. Er hatte die Straftaten gestanden und indirekt weiter
  • 288 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / VfB heute beim Erlebnis-Fußball in Barcelona

Bielefelder Alm als 'Höhepunkt'

Der deutsche Meister VfB Stuttgart spielt heute (20.45 Uhr/live in Sat 1) zum Abschluss der Champions-League-Gruppenphase beim FC Barcelona. Ists ein Betriebsausflug und Schaulaufen der Profis für den eigenen Marktwert - oder doch eine ernsthafte Fußballpartie? weiter
  • 304 Leser
IRAK

Blutbad in Bagdad

Ein Selbstmordattentäter hat am Wochenende in Bagdad ein Blutbad unter Händlern und Besuchern eines belebten Marktes angerichtet. Die Zahl der Toten stieg bis gestern auf mindestens 137, darunter zahlreiche Frauen und Kinder. Es war somit der folgenschwerste Anschlag eines einzelnen Täters seit Beginn der US-Invasion im Irak vor fast vier Jahren. 305 weiter
  • 300 Leser

CD-Tipp

Ohne Effekthascherei Für Werke Franz Liszts könnte sich mancher Hörer einen Tastenlöwen wünschen, der ungestüm das Klavier traktiert. Doch das ist nicht die Sache von Daniel Barenboim. Bei der Live-Aufnahme seines Liszt-Abends in der Mailänder Scala vom vergangenen Mai geht der Pianist die Werke zurückhaltend an. Die drei Petrarca-Sonette setzt Barenboim weiter
  • 283 Leser
TELEFONAKTION

Chinesische Medizin

· Akupunktur hat sich bei Schmerzen etwa im Knie oder an der Schulter bewährt. Doch zu den Therapieformen der traditionellen chinesischen Medizin, kurz TCM, zählen auch die Heilgymnastik Qigong, die Manualtherapie Tuina, eine spezielle Ernährungslehre und die Arzneitherapie - meist mit Kräutern. Die TCM betrachtet den Menschen ganzheitlich. Ist der weiter
  • 281 Leser
BRASILIEN

Christus-Statue bröckelt

Die weltbekannte Christus-Statue in Rio de Janeiro bröckelt. Weil Regenwasser in die Statue eingedrungen ist, haben sich Teile des Seifensteins gelockert. Deshalb wird der Wallfahrtsort und Touristenmagnet bald restauriert. Der 38 Meter hohe Christus mit den ausgebreiteten Armen wird alljährlich von mehr als einer Million Menschen aufgesucht. weiter
  • 442 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (021. Folge)

21. Folge Ja, das war sie. Ich spürte wieder diesen scharfen Stich in der Brust. Neid? Ich rupfte ein frühes Gänseblümchen aus der Wiese und begann, ihm methodisch die zarten Blütenblätter abzuzupfen, für jeden Neidgedanken eins. Ich dachte an meine langweilige Dreizimmerwohnung, die schwerhörige Frau Dreier über uns, deren Fernseher allabendlich durch weiter
  • 303 Leser
HANDBALL / Mit 29:24 bezwingt die deutsche Mannschaft Polen und wird Weltmeister

Das Land im WM-Freudentaumel

Menschen feiern mit Feuerwerk und Flaggen - Entfesselte Zuschauer in Köln
Der Weltmeistertitel für die deutsche Handball-Mannschaft hat gestern große Begeisterung ausgelöst. In Köln und im ganzen Land feierten die Menschen bis spät in die Nacht. 'Das übersteigt alle Erwartungen', sagte Bundespräsident Köhler über das Handball-Wintermärchen. Nach einem grandiosen Triumphzug hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft ihr weiter
  • 281 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dax leicht gedämpft

Vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank gaben die deutschen Aktienmärkte gestern leicht nach. Der schlechter als erwartet ausgefallene ZEW-Konjunkturindex belastete leicht: Der Index fiel überraschend deutlich, änderte an den Zinserwartungen für die Euro-Zone aber nichts. Zu den Tagesfavoriten gehörten SAP, denen der erhöhte Ausblick von Texas Instruments weiter
  • 493 Leser
JUSTIZ / Deutschland muss im Auftrag der EU den Schutz von Jugendlichen vor Prostitution verbessern

Debatte um neues Sexualstrafrecht

Bundestag stimmt im Januar ab - Opposition warnt vor Übertreibung
Machen sich Jugendliche, die Sex haben, künftig schnell strafbar? Die Koalition hat eine Änderung des Strafrechts gestoppt, die vor Prostitution schützen soll. weiter
  • 334 Leser

Der dritte Titel

Zum dritten Mal ist Deutschland Handball-Weltmeister. 1938 holte die deutsche Mannschaft im eigenen Land den Titel. Damals gab es kein Endspiel, sondern es spielte in einer Vierergruppe jeder gegen jeden. 1978 holte Deutschland in Dänemark den Titel mit einem 20:19 gegen die damalige UdSSR. Neben Gastgeber China ist Deutschland nun direkt für die Olympischen weiter
  • 288 Leser
GESUNDHEIT / AOK sucht Partner für Patientenversorgung

Der Hausarzt als Lotse

Kassenärztliche Vereinigung sieht Versicherte benachteiligt
Die AOK will per Vertrag mit Ärzteverbänden die Behandlung ihrer Versicherten verbessern. Bis heute läuft die Frist für Bewerber. Versicherte können diese Art der Versorgung wählen. Sie legen sich auf einen Hausarzt fest, der für mindestens ein Jahr ihr Ansprechpartner ist. weiter
  • 360 Leser
HANDEL / Im Inland stagniert das Einrichtungsgeschäft

Deutsche Möbel beliebt

Die deutsche Möbelindustrie rechnet in diesem Jahr mit den besten Verkaufszahlen seit zehn Jahren. Die etwa 1000 Möbelhersteller haben Betten, Schränke, Küchen und Sitzmöbel im Wert von 12,9 Mrd. EUR abgesetzt. Dies sind 5 Prozent mehr als im Vorjahr, sagte der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie, Dirk-Uwe Klaas. Die deutschen weiter
  • 420 Leser
BAYERN / Das anstehende Rauchverbot stößt im Freistaat auf Widerstand

Dicke Luft unter den Wirten

Ab 1. Januar hat es sich auch in bayerischen Kneipen ausgequalmt. Das passt vielen Wirten nicht in den Kram. Sie planen ein Volksbegehren und Verfassungsklage. weiter
  • 322 Leser
SCHWEIZ / Der unerfüllte Wunsch der Eidgenossen auf eine jüngere Regierung

Die Räte kleben an ihren Stühlen

Bei der Wahl der Bundesräte wird heute alles bleiben wie gehabt
Bei der Wahl der Schweizer Regierung heute zeichnen sich Überraschungen nicht ab. Selbst die Christdemokraten, die nach dem Verlust eines Ministerpostens an die Schweizer Volkspartei vor vier Jahren eine Kampfabstimmung nicht ausschlossen, rudern zurück. weiter
  • 286 Leser
ALL / 'Atlantis'-Astronauten müssen warten

Die Sicherheit kommt zuerst

Raumfahrt ist nicht wie Bus fahren
Eigentlich wollten die 'Atlantis'-Astronauten zu Weihnachten von ihrem Ausflug ins All erzählen können. Daraus wurde nichts. Es wird weiter gewartet. weiter
  • 438 Leser
RADSPORT / Härtere Kontrollen bei Stuttgarter 'Sixdays'

Doping-Tests verdreifacht

Mit ausgeweiteten Dopingtests und neuem Reglement wird das 25. Stuttgarter Sechstagerennen vom 17. bis 22. Januar in der Schleyer-Halle ausgetragen. 'Wir haben in der ersten Nacht alle in der Dopingkontrolle. Das wird jetzt den einen oder anderen Fahrer sicher überraschen', sagte der Sportliche Leiter Roman Hermann. 'Das ist eine flächendeckende Kontrolle, weiter
  • 226 Leser
BUNDESBANK

Drohende Verluste

Der Deutschen Bundesbank drohen beim Verkauf von Ost-Immobilien hohe Verluste. Nach Recherchen der ARD könnten sich die Verluste auf fast 100 Mio. EUR summieren. Die Notenbank wollte diesen Betrag nicht kommentieren, bestätigte aber, dass derzeit Immobilien in den neuen Bundesländern unter den Baukosten verkauft werden. Höhere Preise seien nicht erzielbar. weiter
  • 331 Leser
BREMEN / Hunts Zeit der Verzweiflung vorbei

Eine wundersame Rückkehr aufs Feld

Die Zeit der Verzweiflung ist vorbei. Mehr als ein halbes Jahr lang konnte Aaron Hunt seinem Beruf als Fußballprofi bei Werder Bremen nicht nachgehen. weiter
  • 253 Leser
fall jaksche

Ermittlungen eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Ansbach hat die Ermittlungen gegen den geständigen Dopingsünder Jörg Jaksche eingestellt. 'Straftaten nach dem Arzneimittelgesetz oder dem Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb liegen nicht vor', erklärte Ein Täuschungsvorsatz sei dem beschuldigten Radsportler deshalb auch nicht nachzuweisen. Oberstaatsanwalt Ernst Metzger. Die Behörde weiter
  • 279 Leser
DAIMLER

Erster Teil des Rückkaufs

Der Stuttgarter Autobauer Daimler hat den ersten Teil seines im August gestarteten Aktienrückkaufprogramms abgeschlossen: Für insgesamt rund 3,48 Mrd. EUR sind 49,96 Mio. Aktien eingesammelt worden, teilte Daimler gestern mit. Dies entspricht 4,73 Prozent der bei Beginn des Rückkaufprogramms ausstehenden Aktien von 1056 Mio. Stück. Der Durchschnittspreis weiter
  • 355 Leser
GELDINSTITUT / Öko-Baufinanzierung neu im Angebot

Ethikbank schreibt erstmals schwarze Zahlen

Die Ethikbank schreibt zu ihrem fünften Geburtstag erstmals schwarze Zahlen. 'Nachdem wir im vergangenen Jahr knapp unter der Null lagen, haben wir in diesem Jahr einen Gewinn von etwa 140 000 EUR erwirtschaftet', sagte Prokuristin Sylke Schröder. Die Öko-Direktbank ging vor fünf Jahren an den Start und hat inzwischen gut 6300 Kunden mit einem Anlagevolumen weiter
  • 379 Leser
GRIESSON - DE BEUKELAER / Von der Lebkuchenbäckerei zum kleinen Konzern

Ethische Grundsätze statt Starren auf die Kosten

Beim Gebäckhersteller Griesson-de Beukelaer arbeiten mehr Ingenieure als Bäcker. Nur in der Entwicklungsabteilung wird noch von Hand gebacken. Das Familienunternehmen hat sich aus einer kleinen Lebkuchenbäckerei zu einem der bekanntesten Kekshersteller entwickelt. weiter
  • 434 Leser

Europapokal

CHAMPIONS LEAGUE Gruppenphase, 6. und letzter Spieltag ·Gruppe A Olympique Marseille FC Liverpool 0:4 (0:2) FC Porto Besiktas Istanbul 2:0 (1:0) 1 FC PORTO 6 3 2 1 8 : 7 11 2 FC LIVERPOOL 6 3 1 2 18 : 5 10 3 Olymp. Marseille 6 2 1 3 6 : 9 7 4 Besiktas Istanbul 6 2 0 4 4 : 15 6 ·Gruppe B Schalke 04 Trondheim 3:1 (3:1) Schalke: Neuer - Rafinha, Bordon, weiter
  • 233 Leser
DOPING

Ex-Balco-Chef will auspacken

Ausgerechnet Victor Conte will auspacken und den Doping-Jägern fette Beute ins Netz treiben. Der Gründer und Ex-Chef des Balco-Labors in Kalifornien hat überraschend ein Treffen mit dem Präsidenten der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada), Richard Pound, angekündigt. In New York will der Amerikaner heute nach eigenen Angaben sein Insiderwissen 'über zügelloses weiter
  • 299 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Schalke als einziger deutscher Klub im Achtelfinale

Flotte Tore: Traum erfüllt

3:1 (3:1) gegen Trondheim - Krstajic und Rakitic zuvor suspendiert
Jubel in Königsblau: Nach dem 3:1 (3:1)-Sieg gegen Rosenborg Trondheim steht der FC Schalke 04 als einziger deutscher Klub im Champions-League-Achtelfinale. weiter
  • 275 Leser
GEHEIMDIENSTE / Streit um gelöschte Aufnahmen von Vernehmungen wird schärfer

Foltervideos für das Nachwuchstraining

Mit wachsweichen Erklärungen versucht der US-Geheimdienst CIA zu rechtfertigen, dass Aufnahmen gefolterter Terrorverdächtiger beseitigt wurden. Die Opposition läuft Sturm gegen die Einlassung und nimmt den US-Präsidenten in Mitverantwortung für den Skandal. Der Skandal um die Vernichtung von Videoaufzeichnungen, auf denen Mitglieder des Terrornetzwerks weiter
  • 260 Leser
EHEDRAMA

Freitod nach Messerattacke

Bei einem Ehedrama in Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) hat eine 42-Jährige ihren schlafenden Mann mit einem Fleischermesser schwer verletzt und sich später selbst getötet. Die Frau hatte in der Nacht zum Montag auf den 44-Jährigen eingestochen und ihm mehrere Stichwunden am Oberkörper zugefügt. Die beiden Kinder des Paares waren zur Tatzeit in der Wohnung. weiter
  • 279 Leser
FLUGHAFEN

Förderband erfasst Kind

Ein zwei Jahre altes Mädchen ist am Flughafen von Manchester in die Gepäckabfertigung geraten. Während die Eltern ihr Gepäck aufgaben, sei das Kind an einem leeren Check-In Schalter auf das Förderband geklettert und abtransportiert worden, berichtete die britische Zeitung 'Sun'. Eine groß angelegte Suche blieb ohne Erfolg, bis die Kleidung des Mädchens weiter
  • 283 Leser
BEVÖLKERUNG

Geburtenzahl steigt wieder

Zum ersten Mal seit zehn Jahren ist die Zahl der Geburten in Deutschland wieder gestiegen: Von Januar bis September kamen nach vorläufigen Berechnungen fast 5000 Babys mehr zur Welt als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Insgesamt wurden 514 152 Kinder geboren. Das entspricht einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahreszeitraum weiter
  • 294 Leser
FORSCHUNG / CDU-Fraktion bremst bei Stammzellgesetz

Gegenwind für Parteichefin

Berlin · Die CDU-Spitze bekommt beim Thema Stammzellforschung kräftigen Gegenwind aus der Unionsfraktion des Bundestages. Bei einer Aussprache wandten sich gestern nach Teilnehmerangaben gut zwei Drittel der Redner gegen eine Verschiebung des Stichtags für den Import embryonaler Stammzellen und damit gegen eine Lockerung des Stammzellgesetzes. Es gab weiter
  • 294 Leser
ARBEITSLOSENGELD / Gesetzesänderung verschoben

Gezerre um längere Bezugsdauer

Ab wann ältere Arbeitslose länger Arbeitslosengeld I bekommen werden, ist wieder unklar. Regierungssprecher Ulrich Wilhelm sagte, wegen der unterschiedlichen Positionen der Koalitionspartner sei der Zeitpunkt des Inkrafttretens des Gesetzes noch offen. Die SPD-Spitze will die längere Zahlung ab Januar 2008. Dazu hätte aber der Gesetzentwurf in dieser weiter
  • 299 Leser
BABCOCK BORSIG / Klage endgültig gescheitert

Gläubiger erhalten weniger

Die Gläubiger der Babcock Borsig AG erhalten nach der Pleite des Oberhausener Maschinenbaukonzerns weniger Geld als erhofft. Der Insolvenzverwalter des Konzerns ist mit einer Klage gegen die Howaldtswerke-Deutsche Werft AG (HDW) in Höhe von 524 Mio. EUR nun endgültig vor dem Bundesgerichtshof gescheitert. Hintergrund der Klage war die Übernahme der weiter
  • 405 Leser

Große Sprünge. Auf ...

...ihre Kosten kommen dieser Tage wetterfeste Wintersportler am Feldberg im Schwarzwald. Im Moment laufen vier Lifte, die Schneedecke ist 80 Zentimeter hoch - und wächst: Für heute melden die Meteorologen auch in tieferen Lagen Schneefall. weiter
  • 358 Leser
MÄDCHENMORD

Haftbefehl nach 20 Jahren

20 Jahre nach dem Mord an einem fünfjährigen Mädchen aus dem südhessischen Viernheim hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Ein heute 62-jähriger Mann wurde verhaftet, wie die Staatsanwaltschaft Darmstadt mitteilte. Möglich wurde die Aufklärung des jahrzehntelang ungelösten Kapitalverbrechens den Angaben zufolge vor allem durch die nachträgliche weiter
  • 274 Leser
HAARSCHNITT

Halbes Ohr weg

Beim Versuch, sich die Haare zu schneiden, hat sich ein stark angetrunkener Rentner in Fürth einen Teil seines Ohres abgeschnitten. Stark blutend klingelte der 67-Jährige seine Nachbarin aus dem Schlaf. Der Mann erklärte, er habe festgestellt, dass seine Haare zu lang seien. Kurz nach Mitternacht machte er sich mit einer Haushaltsschere selbst ans Werk. weiter
  • 236 Leser
URTEIL / Behinderte Hartz-IV-Empfängerin klagt vergebens

Haushaltshilfe wird nicht bezahlt

Empfänger von Arbeitslosengeld II können sich ihre Haushaltshilfe nicht vom Staat bezahlen lassen. Das gelte auch dann, wenn die Hartz-IV-Empfänger behindert seien und früher als Sozialhilfeempfänger eine von der Gemeinschaft bezahlte Haushaltshilfe hatten, urteilte jetzt das Bundessozialgericht. Geklagt hatte eine Frau aus Stuttgart, der die Nachbarin weiter
  • 381 Leser
MOTORRAD / Von der WM in die Supersport-Serie

Heidolf muss umsatteln

Dirk Heidolf wird nicht mehr in der Motorrad-WM fahren. Wie die Zeitung 'Motorsport aktuell' berichtet, erhält der Hohenstein-Ernstthaler für die nächste Saison von Honda kein Werksmaterial. Das wäre Grundvoraussetzung für eine WM-Lizenz gewesen. Heidolf startet nun in der Supersport-WM. Er erhält einen Vertrag beim niederländischen Hoegee Suzuki-Team. weiter
  • 281 Leser
DROGEN

Heroinabgabe vor dem Aus

Die Oppositionsfraktionen im Bundestag bereiten einen Gruppenantrag für die gefährdete staatliche Heroinabgabe an Schwerstabhängige vor. Das sagte der Grünen-Bundestagsabgeordnete Harald Terpe. Ohne Initiative im Bundestag droht dem Modellprojekt, das in sieben Städten läuft, zur Jahresmitte das Aus. Die betroffenen Kommunen setzen sich für eine Verlängerung weiter
  • 283 Leser
ENTSCHÄDIGUNG

Hilfe für Getto-Arbeiter?

Die Bundesregierung versucht, zehntausende jüdische Holocaust-Überlebende, die in von Nationalsozialisten errichteten Gettos einer halbwegs geregelten Arbeit nachgingen, doch noch unbürokratisch zu entschädigen. Eine Sprecherin des Bundespresseamtes bestätigte entsprechende Überlegungen. Die jüdischen Arbeiter in NS-Gettos wurden im Unterschied zu den weiter
  • 294 Leser
FC BAYERN / Kahn muss gegen Berlin zuschauen

Hitzfeld greift durch

Paukenschlag beim FC Bayern München: Torhüter Oliver Kahn ist von Trainer Ottmar Hitzfeld für das Spiel bei Hertha BSC Berlin aus dem Kader gestrichen worden. weiter
  • 365 Leser

Höhere Preise

Naschkatzen müssen nach Meinung des Griesson-de-Beukelaer-Chefs Andreas Land bei Süßwaren mit Erhöhungen im zweistelligen Prozentbereich rechnen. Die Preise für Mehl seien 2007 um 58 Prozent gestiegen, die für Butter um 60 Prozent. Bis 2012 würden Lebensmittel wohl um bis zu 20 Prozent teurer, sagt Land. weiter
  • 883 Leser
SABINE MEYER

INTERVIEW: 'Nicht an die Gurgel'

Für Karajan war sie ein Jahrhunderttalent - die Berliner Philharmoniker lehnten Sabine Meyer anno 1984 trotzdem ab. Doch längst ist die Klarinettistin ein Weltstar. weiter
  • 417 Leser
JUSTIZ / Verkürzte Kritiken im Internet sind zulässig

Ja zum 'Perlentaucher'

Der 'Perlentaucher' hat vor Gericht gewonnen: Die verkürzte Wiedergabe von Rezensionen aus Tageszeitungen im Internet ist rechtlich zulässig. weiter
  • 384 Leser
FUSSBALL

Je ein Spiel Sperre

Nach Roten Karten am vergangenen Spieltag der Fußball-Bundesliga sind Alexander Klitzpera (Alemannia Aachen) und Tomas Galasek (1. FC Nürnberg) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes für jeweils ein Spiel gesperrt worden. Klitzpera war im Spiel bei Eintracht Frankfurt, Galasek in der Partie bei Schalke 04 vom Platz gestellt worden. weiter
  • 336 Leser
RUSSLAND / Bisheriger Präsident soll Regierungschef werden

Job-Rotation für Putin

Noch ungewiss, ob Kreml-Chef sich auf das Angebot einlässt
Im Gespann mit dem designierten Präsidenten Dimitri Medwedew soll Kreml-Herrscher Wladimir Putin als Regierungschef künftig weiter die Geschicke Russlands lenken. Diese Ankündigung Medwedews beendet das Rätselraten über die Führung des Landes aber noch nicht. Russlands Vize-Premier und mutmaßlicher nächster Präsident Dimitri Medwedew hat Amtsinhaber weiter
  • 289 Leser
VOLLEYBALL

Kazan hohe Hürde

Gipfeltreffen in der Volleyball-Champions-League: Triple-Gewinner VfB Friedrichshafen muss heute (16 Uhr) beim ebenfalls noch ungeschlagenen russischen Meister Dinamo-Tattransgaz Kazan ran. 'Kazan hat Ambitionen, die Champions League zu gewinnen', sagt Trainer Stelian Moculescu. Der neuverpflichtete brasilianische Außenangreifer Idi steht vor seinem weiter
  • 294 Leser
POTENZMITTEL

Kein Fall für die Heilfürsorge

Polizisten haben keinen Anspruch auf Kostenerstattung für Potenzmittel wie Viagra, selbst wenn sie die Pillen verschrieben bekommen haben. Das Land müsse als Dienstherr nicht zahlen, urteilte das Verwaltungsgericht Stuttgart. Ein Polizist hatte verlangt, dass die Heilfürsorge die Viagra-Kosten in Höhe von 164,12 Euro übernimmt. Das Mittel war ihm nach weiter
  • 322 Leser
GESELLSCHAFT / Nachholbedarf im 'Kinderland'

Kinderschutz mit Lücken

Verbände vermissen Gesamtkonzept
Die Landesregierung wirbt zwar für das 'Kinderland Baden-Württemberg'. Für den Kinderschutz müsse sie aber noch viel mehr machen, kritisieren Verbände. weiter
  • 332 Leser
ALGERIEN

KOMMENTAR: Auch den Westen im Visier

Algerien erlebt die schlimmste Terrorwelle seit Jahren. Mit den Bomben islamistischer Fanatiker in der Hauptstadt Algier soll aber nicht nur das Regime von Staatspräsident Bouteflika getroffen werden. Auch westliche Ziele werden angegriffen. Eine der todbringenden Autobomben ging vor dem Sitz der UN-Flüchtlingsorganisation hoch. Dass die Kamikaze-Bomber weiter
  • 342 Leser
SACHSENLB

KOMMENTAR: In der Verantwortung

Die Lage der Sächsischen Landesbank ist offensichtlich prekärer, als es die Beteiligten in Dresden und Leipzig bislang zugeben oder sich zumindest eingestehen wollten. Die Horror-Zahlen, die aus naheliegenden Gründen zumindest von offizieller Seite nicht bestätigt werden, lassen jedenfalls nur diesen Schluss zu. Ohne eine Absicherung kann und darf die weiter
  • 415 Leser
FEINSTAUB

KOMMENTAR: Letzte Mahnung

In Watte hat das Europaparlament den Zeigefinger gepackt. Doch ausgestreckt bleibt er. Strafgeld gegen Feinstaub-Sünder zu verhängen, beschleunigt Gegenmaßnahmen nicht. Deshalb ist es vernünftig, darauf zu verzichten und die Frist für das Einhalten der Grenzwerte zu verlängern. Mehr Nachsicht ist nicht angebracht. Denn die Vorgaben kamen vor drei Jahren weiter
  • 247 Leser
SCHIFFFAHRT

Kreuzfahrer kollidiert

Das Kreuzfahrtschiff 'Norwegian Dreams 2' ist im Hafen von Montevideo (Uruguay) mit einem Frachter kollidiert. Die 229 Passagiere des Kreuzfahrers sowie die Besatzungen blieben unverletzt. Da bei der Kollision ein Teil der Ladung des Frachters über Bord ging, wurde der gesamte Hafen zunächst gesperrt. An beiden Schiffen entstanden leichte Schäden. weiter
  • 350 Leser
EURO

Kurs gibt nach

Der Euro ist am Dienstag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4672 (Montag: 1,4718) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6816 (0,6794) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,716 (0,71950) britische Pfund, 164,24 (164,53) japanische Yen und auf 1,6650 (1,6557) Schweizer Franken fest. weiter
  • 431 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Kinderpornos: Polizist verurteilt Ein 38-jähriger Polizist ist gestern in Rastatt wegen des Besitzes kinderpornografischer Schriften und Unterschlagung zu einer Geldstrafe von 3000 Euro verurteilt worden. Dem Amtsgericht zufolge hatte er bei einer Hausdurchsuchung fünf CD mit kinderpornografischen Filmen und Bildern beschlagnahmt und einige mit nach weiter
  • 220 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Erntehelfer dürfen arbeiten Auch 2008 und 2009 können wieder Saisonarbeitskräfte aus Osteuropa bei der Ernte von Spargel, Erdbeeren oder Trauben eingesetzt werden. Das Bundeskabinett beschloss eine entsprechende Verlängerung der Zulassung. Die Grenzen gegenüber Arbeitnehmern aus Osteuropa sind weiterhin verschlossen. Angst um Konjunktur wächst Die Sorge weiter
  • 344 Leser

Kuscheltiere. Eng aneinander ...

...gekuschelt sitzen diese Rhesusaffen in ihrem Gehege im Heidelberger Zoo, zwei andere haben sich in einer Wandnische zum Futtern niedergelassen. In Freiheit leben die Tiere gerne in großen Gruppen, die vorwiegend aus Weibchen bestehen. Im Hinduismus gelten Rhesusaffen als heilige Tiere. weiter
  • 352 Leser
SÜDKOREA / Regierung gewährt Millionen-Soforthilfe

Küstenregion zur Katastrophenzone erklärt

Angesichts der schlimmsten Ölpest in der Geschichte Südkoreas, hat die Regierung das Gebiet an der Westküste zur Katastrophenzone erklärt. Die betroffenen Menschen und Gemeinden in der Provinz Süd-Chungchong haben damit Anspruch auf staatliche Hilfsgelder, wie das Innenministerium in Seoul mitteilte. Staatspräsident Roh Moo Hyun sagte bei einem Besuch weiter
  • 290 Leser
FUSSBALL

Königin ehrt Giggs

Der walisische Ex-Nationalspieler Ryan Giggs ist von der englischen Königin Elizabeth II. für seine Verdienste um den Sport geehrt worden. Giggs - seit 1990 für Meister Manchester United aktiv - wurde als Offizier in den britischen Verdienstorden 'Order of the British Empire' aufgenommen und darf nun die Buchstaben 'OBE' hinter seinen Namen setzen. weiter
  • 368 Leser
VERBRAUCHERSCHUTZ / Bundesratsinitiative zielt auf mehr Rechte der Überwachungsbehörden

Land setzt sich für größere Sicherheit bei Spielsachen ein

Die CDU-FDP-Landesregierung hat gestern eine Bundesratsinitiative beschlossen, die von Berlin schärfere Kontrollen von Billigprodukten und mehr Rechte für die Überwachungsbehörden fordert. Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hatte die Initiative vor einer Woche gegenüber der SÜDWEST PRESSE angekündigt. Insbesondere der Spielzeugmarkt müsse besser überwacht weiter
  • 392 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Bauern verdienen wieder mehr

Lebensmittelpreise steigen

Der Boom in der Agrarwirtschaft beschert den Bauern das höchste Einkommensniveau seit zehn Jahren. Der Gewinn pro Arbeitskraft sei im Wirtschaftsjahr 2006/2007 um 12,4 Prozent auf rund 25 300 EUR gestiegen, sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner. Zuvor waren die Einkommen gesunken. Das Brutto-Monatseinkommen der Haupterwerbshöfe stieg von 1878 auf 2111 weiter
  • 444 Leser
ARSENAL

Lehmann darf ran

Nationaltorhüter Jens Lehmann steht heute bei der Champions-League-Begegnung des FC Arsenal gegen Steaua Bukarest wieder zwischen den Pfosten. Das gab Trainer Arsène Wenger gestern bekannt. Jens Lehmann hatte sein letztes Pflichtspiel für Arsenal am 19. August in der Fußball-Premier-League gegen die Blackburn Rovers bestritten. weiter
  • 348 Leser
KINDERSCHUTZ

LEITARTIKEL: Hilfe in Not

Unsere Verfassung ist reich an lobenswerten Grundsätzen: 'Die Würde des Menschen ist unantastbar', heißt es in Artikel 1. 'Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit', so steht es in Artikel 2. Doch die erschütternden Meldungen über getötete, misshandelte und verwahrloste Kinder in Deutschland lassen Zweifel aufkommen, ob diese weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick

Sorya Lippert Sie zieht sechs Kinder groß, arbeitet aber weiterhin als Lehrerin, kocht für ihre Schüler und engagiert sich zudem bei Integrationsprojekten: Für ihre unermüdliche Arbeit ist die 53-jährige Sorya Lippert in Berlin mit dem Titel 'Familien-Managerin 2007' geehrt worden. Familie, Job und Freizeit unter einen Hut zu bringen, ist für Lippert weiter
  • 293 Leser

Lob aus Berlin für Medwedew

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet im Falle seiner Wahl eine gute Zusammenarbeit mit Dimitri Medwedew. Dies versicherte Merkel dem scheidenden Präsidenten Putin in einem Telefongespräch, teilte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm gestern mit. Merkel hat Medwedew im Vorjahr am Rande der Hannover-Messe kennengelernt. Er bringe Regierungs- und Wirtschaftserfahrung weiter
  • 369 Leser
URTEIL

Mann muss in die Psychiatrie

Im Wahn hat ein psychisch kranker Mann seine Mutter getötet. Das Heidelberger Landgericht ordnete jetzt dessen Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik an. weiter
  • 230 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l 78,54 bis 78,54 (78,54) 1501 bis 2000 l 74,97 bis 75,50 (75,24) 2001 bis 2500 l 73,42 bis 74,02 (73,72) 2501 bis 3500 l 71,40 bis 72,00 (71,70) 3501 bis 4500 l 70,81 bis 70,92 (70,87) 4501 bis 5500 l 69,62 bis 70,21 (69,92) 5501 bis 6500 l weiter
  • 518 Leser
AXEL-SPRINGER / Unternehmen: Verkauf hat nichts mit Pin-Schwierigkeiten zu tun

Mehrheit an Pro Sieben-Sat 1 abgegeben

Der Axel-Springer-Konzern verabschiedet sich vom großen Fernsehgeschäft: Knapp zwei Jahre nach dem gescheiterten Versuch, die Mehrheit bei Pro Sieben- Sat 1 zu übernehmen, veräußert das Unternehmen seinen 12-Prozent-Anteil an der Senderkette. Die Beteiligung soll für 509 Mio. EUR an die Finanzinvestoren KKR/Permira gehen, die vor einem Jahr dem US-Milliardär weiter
  • 376 Leser
ARBEITGEBER / Unterschiedliche Meinungen bei Mindestlohn

Merkel sucht Gerechtigkeit

Beim Mindestlohn sind die Bundeskanzlerin und die Wirtschaft weiter nicht auf einer Linie: Finger weg, appellierte Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt an Angela Merkel. Doch die will sich nicht beirren lassen. Nur bei übermäßigen Managergehältern gibt es eine Annäherung. weiter
  • 465 Leser
KRANKENHÄUSER / Land investiert im nächsten Jahr kräftig

Millionen für Klinikneubau in Winnenden

Die Länder sind dem Kurs von Gesundheitsministerin Monika Stolz gefolgt: Die Finanzierung von Klinik-Investitionen wird nicht an die Kassen abgegeben. weiter
  • 309 Leser
WETTER / Heftiger Kälteeinbruch in fünf US-Staaten

Mittlerer Westen liegt unter Eis

Mindestens 23 Todesopfer - Notstand ausgerufen - Viele Schulen geschlossen
Ein Kälteeinbruch mit Blitzeis hat den Mittleren Westen der USA heimgesucht. Mindestens 23 Menschen kamen ums Leben. Viele Haushalte sind ohne Strom. weiter
  • 308 Leser
PREMIERE / Stephan Kimmig holt eine uralte Geschichte in die Aktualität

Monströser Ehekrieg

'Mamma Medea' an den Münchner Kammerspielen gefeiert
Es ist eine uralte Geschichte, Euripides, dann Seneca und schließlich Grillparzer haben sie erzählt. Nun erhält sie durch die zahlreichen tragischen Kindermorde ungewöhnliche Aktualität: Stephan Kimmig inszeniert 'Mamma Medea' an den Münchner Kammerspielen. weiter
  • 339 Leser
RELIGION / Kritik an Darstellung des Islam in den Medien

Muslime fühlen sich verunglimpft

Über eine verzerrte Darstellung des Islam in den Medien haben Vertreter muslimischer Verbände in einem Gespräch mit dem Rottenburger Bischof Gebhard Fürst geklagt. Dort werde er überwiegend mit Extremismus und Gewalt in Verbindung gebracht. weiter
  • 281 Leser
UMFRAGE

Männer dürfen weinen

Nach einer Online-Umfrage der in Augsburg erscheinenden Zeitschrift 'Leben & Erziehen', halten mehr als 80 Prozent der 1300 Befragten die Männer für 'besonders liebenswert', die bei anrührenden Ereignissen weinen. Lediglich fünf Prozent hielten Männer, die beispielsweise bei der Geburt ihres Kindes weinen, für Weicheier, berichtete der Verlag. weiter
  • 318 Leser

Na sowas . . .

Ein Brite soll umgerechnet 175 Euro Strafe zahlen, weil er beim Schnellrestaurant McDonalds zu langsam gegessen hat. Jamie Thomson hatte sein Menü im Drive-in gekauft und auf dem Parkplatz vor dem Restaurant in Gatwick bei London gegessen. Das Unternehmen teilte mit, der Mann habe das vorgeschriebene Parkzeitlimit von 45 Minuten überschritten. weiter
  • 344 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Koreanischer Güterverkehr Mehr als 50 Jahre nach dem Krieg haben die beiden koreanischen Staaten einen regelmäßigen Güterzugverkehr aufgenommen. Der Schritt ist ein Ergebnis des Gipfeltreffens von Anfang Oktober. Viele Südkoreaner mit Verwandten oder anderen Bindungen zu Nordkorea hoffen nun auch auf die Aufnahme des Personenverkehrs. Test mit Atomrakete weiter
  • 303 Leser
POLEN

Neuer Aufbruch mit Tusk

Deutschland und Polen stehen vor einem neuen Aufbruch in ihren Beziehungen. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Polens Ministerpräsident Donald Tusk bekräftigten gestern in einem zweistündigen Treffen im Kanzleramt grundsätzliche Gesprächsbereitschaft in zentralen Konfliktpunkten. Tusk sagte, es dürfe 'keine Tabu-Themen' geben. Zum geplanten Berliner weiter
  • 301 Leser
Ulmer Volksbank

Neuer Name untersagt

Das Landgericht Ravensburg hat den Volksbanken in Ulm und Biberach untersagt, nach ihrer Fusion zum 1. Januar kommenden Jahres den Namen 'Volksbank Ulm - Oberschwaben' zu tragen. Das Gericht begründete eine einstweilige Verfügung, die auf Antrag der genossenschaftlichen Institute in Laupheim, Leutkirch, Tettnang und Weingarten ergangen war, damit, dass weiter
  • 422 Leser
CHAMPIONS LEAGUE / Glasgow Rangers wollen Geschichte schreiben

Nur ein Punkt fehlt zum Achtelfinal-Einzug

Die Glasgow Rangers kämpfen um einen historischen Erfolg in der Champions League. Im heimischen Ibrox-Park kann der 50-malige schottische Fußball-Meister dem ungeliebten Lokalrivalen Celtic ins Achtelfinale der Königsklasse folgen und damit zum ersten Mal in der Geschichte des Wettbewerbs dafür sorgen, dass zwei schottische Teams die Vorrunde überstehen. weiter
  • 315 Leser
TRENNUNG

Oettinger klagt über Medien

Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat nach Bekanntwerden der Trennung von seiner Frau Inken den Umgang der Medien mit der Privatsphäre von Politikern beklagt. 'Ich will hier nicht alles aus meinem Herzen nach außen tragen, aber ich stelle fest, dass die Intensität, mit der man in der Öffentlichkeit betrachtet wird - vielleicht auch aus Konkurrenzdruck weiter
  • 241 Leser
IOC / Schwieriger Weg für Degenfechterin Claudia Bokel

Olympiasieger als Konkurrenten

Für Degenfechterin Claudia Bokel wird der Einzug ins IOC bei den Spielen 2008 in Peking schwer. Zu den 31 Bewerbern für vier Athleten-Plätze gehören unter anderem die Olympiasieger Grant Hackett (Schwimmen/Australien), Liu Xiang (Hürdensprint/China) und Justine Henin (Tennis/Belgien), wie das Internationale Olympische Komitee bekanntgab. Die 34-jährige weiter
  • 307 Leser
Fan-Randale

Opfer wird erblinden

Die bei der Attacke eines Fans des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München schwer verletzte Frau wird wahrscheinlich auf einem Auge erblinden. Das sagte gestern der Leitende Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Würzburg, Clemens Lückemann. Die 45-Jährige aus dem mittelfränkischen Weißenburg war am Samstag bei Übergriffen der Münchner Fans weiter
  • 319 Leser

Pass auf, ich ...

...sehe alles. Munter schaut dieser Strauß in die Gegend. Es wirkt so, als habe der Vogel, der größte der Welt, alles im Blick. Das Tier lebt in einem zoologischen Garten in Mazoto, das ungefähr 60 Kilometer südlich von Nikosia auf Zypern liegt. weiter
  • 357 Leser
GESELLSCHAFT / In der Stuttgarter S-Bahn treffen sich Singles zum Flirten im Minutentakt

Pfefferminz für den guten Atem

Gesprächspartner wird alle paar Haltestellen gewechselt - Hilflose Herren im Gang
Beim ersten Stuttgarter 'S-Bahn-Dating' haben sich 64 Männer und Frauen, unterstützt von Moderatoren, kennen gelernt. Zur Entkrampfung gab es Sekt, unterwegs wurden die Gesprächspartner alle paar Minuten getauscht - 'Speed-Dating' in der Linie 6. weiter
  • 224 Leser
ABSTURZ

Pilot war schuld

Den Absturz einer Chartermaschine der türkischen Fluggesellschaft Atlasjet vor zwei Wochen hat der Pilot verschuldet. Er habe sich beim Anflug auf den Flughafen von Isparta im Kurs und in der Höhe vertan, da er Warnsignale missachtet und sich auf eigene Einschätzungen verlassen habe. Das Flugzeug schlug mit dem Heck auf, 57 Menschen starben. weiter
  • 383 Leser

Programm

FUSSBALL ·WFV-Pokal, Halbfinale: FSV Hollenbach - SSV Ulm 1846, Norm. Gmünd - TSV Crailsheim (beide Mi. 18). HANDBALL ·Bundesliga: FA Göppingen - Gummersbach (Di. 20.15), Balingen/Weilstetten - Flensburg-Handewitt (Mi. 20.30). REITEN ·Maimarktturnier in Mannheim (Di. ab 8, Großer Preis 15.30, MVV-Reitstadion). weiter
  • 379 Leser
tsg hoffenheim

Prominente Gratulanten

Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann und 'Kaiser' Franz Beckenbauer haben per Mail und SMS der TSG Hoffenheim zum Aufstieg in die zweite Fußball-Bundesliga gratuliert. 'Systematische Arbeit zahlt sich aus. Verfolgen Sie weiter den neuen Weg', schrieb Klinsmann aus Kalifornien an Mäzen Dietmar Hopp. Die SMS von Franz Beckenbauer, einem langjährigen weiter
  • 348 Leser
EISHOCKEY

Puck ans Auge

Marco Sturm hat mit seinen Boston Bruins in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL das deutsche Prestigeduell bei den Buffalo Sabres gegen Jochen Hecht mit 4:1 gewonnen. Allerdings schied Sturm bereits nach etwas über drei Minuten aus, weil er einen Puck ans Auge bekommen hatte. Die Verletzung soll aber nicht so schwerwiegend sein. weiter
  • 353 Leser
FESTIVALS

Radiohead live

Grandiose Rockbands sind 2008 zu Gast beim Southside-Festival in Neuhausen ob Eck, das vom 20. bis 22. Juni stattfindet. Auf der Bühne stehen Radiohead und die Foo Fighters, die Beatsteaks und Billy Talent, NoFX und Panteon Roccoco, Rise Against und Shantel. Tickets gibt es telefonisch unter 01805/853 653 oder online unter www.southside.de weiter
  • 448 Leser

RANDNOTIZ: Hilfe!?

Bis vor einigen Jahren, als eine Tankstelle noch eine Tankstelle war und kein Supermarkt, in dem vieles eingekauft und nebenbei noch getankt wird, war manches einfacher. Falls am Auto ein Birnchen in einem Scheinwerfer oder im Bremslicht defekt war, half die Fach- oder geschulte Hilfskraft der Tankstelle. 'Haben wir gleich', sagte der Tankwart - und weiter
  • 321 Leser
LANDTAG

Reform droht zu kippen

Das Vorhaben, noch in diesem Jahr eine Parlamentsreform zu verabschieden, ist gescheitert. Auf der Sitzung des Landtagspräsidiums gestern Abend machten die Grünen weiteren Gesprächsbedarf geltend. Sie fordern eine schärfere Regelung der umstrittenen Zulagenzahlungen. Erst kürzlich hatte der Landesrechnungshof die jetzige Regelung scharf gerügt. Nach weiter
  • 275 Leser
FEINSTAUB

Schonfrist in Städten

Das EU-Parlament hat die umstrittene Feinstaubrichtlinie aufgeweicht. Nach dem Beschluss von gestern können zahlreiche Kommunen auf eine Übergangsfrist bis 2011 hoffen, um die eigentlich schon seit 2005 geltenden Feinstaub-Grenzwerte einzuhalten. In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Großstädte an der Vorgabe gescheitert, die Tageshöchstgrenze von weiter
  • 289 Leser
SPD / Rennen um die Nachfolge von Ute Vogt ist offiziell eröffnet

SPD setzt auf einen Neuanfang

m Rennen um die Nachfolge von SPD-Fraktionschefin Vogt haben sich die drei Kandidaten Mentrup, Schmid und Schmiedel offiziell den Abgeordneten präsentiert. weiter
  • 235 Leser
EUROPA / Viel Geld für exzellente Leistungen

Spitzenforschung profitiert von der EU

Geld der Europäischen Union spielt für die Forschung in Baden-Württemberg eine herausragende Rolle. Dabei geht es stets um 'exzellente Leistungen'. weiter
  • 318 Leser

Sport Aktuell: Nur Schalke weiter

Schalke 04 hat als einziger deutscher Club und erstmals in der Vereinsgeschichte das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die Gelsenkirchener siegten gegen Rosenborg Trondheim mit 3:1 (3:1). Werder Bremen dagegen verlor bei Olympiakos Piräus 0:3 (0:1) und spielt als Gruppendritter lediglich im Uefa-Cup weiter. weiter
  • 358 Leser

Stichwort: Sexualstrafrecht für Jugendliche

Die Bundesregierung will mehr sexuelle Handlungen mit Minderjährigen unter Strafe stellen. Sie setzt damit eine Vorgabe der EU zur Bekämpfung der sexuellen Ausbeutung von Kindern und der Kinderpornografie aus dem Jahr 2003 um. Es wird nicht mehr unterschieden zwischen Kindern (bis 14 Jahre) und Jugendlichen (15 bis 18 Jahre). Geändert werden sollen weiter
  • 290 Leser
ATOMKRAFTWERK / Ministerium: Keine Gefahr für Mensch und Umwelt

Störfall in Philippsburg: Ventile im Sicherheitsbehälter geöffnet

Im Atomkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) hat es an der Personenschleuse des Sicherheitsbehälters eine Störung gegeben. Wie das Umweltministerium gestern mitteilte, wirkte sich die Störung nicht auf Mensch und Umwelt aus. Radioaktive Luft sei nicht entwichen. Die ENBW als Betreiberin stufte das meldepflichtige Ereignis nach der sieben Stufen fassenden weiter
  • 348 Leser
ROCK

Tausende Emotionen

Die legendäre britische Rockband Led Zeppelin hat mit ihrem ersten großen Livekonzert seit Jahrzehnten rund 20 000 Fans in totale Euphorie versetzt. weiter
  • 285 Leser
STRASSENVERKEHR / Michael Schumacher hatte es eilig

Taxifahrer überlässt Rennfahrer das Steuer

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher darf sich nun auch als 'Schnellster Taxifahrer Deutschlands' bezeichnen. Bei einem Familienausflug ins oberfränkische Coburg übernahm der 38-Jährige auf dem Rückweg zum Flughafen kurzerhand das Steuer im Opel Vitaro des Taxifahrers Tuncer Yilmaz und chauffierte ihn neben seiner Frau Corinna und den beiden weiter
  • 351 Leser

Telegramme

fussball: Nach der Attacke gegen den deutschen Schiedsrichter Herbert Fandel beim EM-Qualifikationsspiel am 2. Juni gegen Schweden ist ein 29 Jahre alter dänischer Randalierer zu einer Haftstrafe von 20 Tagen verurteilt worden. fussball: Otto Rehhagel (69) wird in Griechenland eine weitere große Ehre zuteil: Der Coach des Europameisters ist zum zweiten weiter
  • 320 Leser
ITALIEN

Tiefpunkt: Nur noch 786 Fans

Die sinkenden Zuschauerzahlen in der ersten italienischen Fußball-Liga sind am Tiefpunkt. Am 15. Spieltag wurden beim Spiel FC Empoli gegen Cagliari Calcio (4:1) lediglich 786 zahlende Zuschauer registriert, beim Duell AS Livorno gegen AS Rom (1:1) waren es 2378. Meister und Tabellenführer Inter Mailand wollten im Duell mit dem FC Turin (4:0) gerade weiter
  • 285 Leser
UKRAINE / Eine Stimme fehlt zur Kür der neuen Ministerpräsidentin

Timoschenko scheitert in zwei Wahlgängen

Die Ukraine steht erneut am Rande einer politischen Krise. Julia Timoschenko, die ehemalige Führerin der 'Orangenen Revolution', ist in zwei Wahlgängen im ukrainischen Parlament bei der Bestätigung als Ministerpräsidentin gescheitert. Beide Male fehlte ihr gestern eine Stimme zur notwendigen Mehrheit. Timoschenko und ihre Anhänger machten dafür aber weiter
  • 343 Leser
KRIMINALITÄT / Grausiger Fund im Wald

Toter Säugling lag in Plastiktüte

In einem Wald bei Reilingen ist ein totes Baby in einer Plastiktüte entdeckt worden. Woran das Neugeborene gestorben ist, soll eine Obduktion klären. weiter
  • 311 Leser
MESSEGESELLSCHAFTEN / Indien hat Potenzial

Türöffner ins Ausland

Die großen Messegesellschaften treiben ihr Auslandsgeschäft massiv voran: Die Umsätze in Deutschland stagnieren - das internationale Geschäft dagegen wächst stetig. weiter
  • 476 Leser
GESELLSCHAFT / Wie Prominente das Weihnachtsfest verbringen wollen

Udo Jürgens - Familientreff oder eine Woche abseilen

Bundeskanzlerin Angela Merkel brät zu Weihnachten eine Gans, während der Berliner Senior-Playboy Rolf Eden über die Festtage in der Karibik flittert. weiter
  • 408 Leser

Umfrage: VfB wirds

Unsere Leser glauben felsenfest an den VfB Stuttgart. 81,7 Prozent der Teilnehmer an unserer Telefonumfrage am Wochenende halten das Team von Trainer Armin Veh für den kommenden deutschen Fußball-Meister. Lediglich 16,0 Prozent trauen Schalke 04 den ersten Meister-Titel nach 49 Jahren zu. Der Tabellendritte Werder ist im Dreikampf mit nur 2,2 Prozent weiter
  • 229 Leser
FUSSBALL / Trainer Slomka wirft Krstajic und Rakitic aus dem Kader

Unruhe auf Schalke

Nächtlicher Disco-Ausflug der Spieler hat fatale Folgen
Ausgerechnet vor dem Spiel des Jahres in der Champions League war es mit der viel beschworenen Harmonie beim Fußball-Vizemeister Schalke 04 vorbei. weiter
  • 340 Leser
GELDPOLITIK

US-Notenbank senkt Leitzins

Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Krise am Häusermarkt und wachsender Konjunktursorgen in den USA hat die amerikanische Notenbank (Fed) den Leitzins um weitere 25 Basispunkte nach unten geschraubt und zugleich weitere Zinssenkungen im kommenden Jahr in Aussicht gestellt. Der Tagesgeldsatz liegt nun bei 4,25 Prozent. Auch nahmen die Währungshüter weiter
  • 344 Leser
2. Bundesliga

Verrückt: Auch Duisburg patzt

Fußball-Zweitligist MSV Duisburg hat die Schwächen der Konkurrenz an einem verrückten 32. Spieltag nicht nutzten können. Er unterlag dem 1. FC Köln 1:3 (0:1). Die Zebras bleiben mit 54 Zählern aber dank der besseren Tordifferenz vor den punktgleichen Aufstiegsaspiranten SpVgg Greuther Fürth und SC Freiburg auf dem dritten Aufstiegsplatz. Wie Duisburg weiter
  • 276 Leser
FUSSBALL-DOPING / Nur drei Sünder in Europa

Verschärfte Tests bei der EM

Die Europäischen Fußball-Union (Uefa) hat in der Saison 2006/2007 nach 1662 Dopingtests nur drei positive Proben verzeichnet. Betroffen waren der Aserbaidschaner Sergei Sokolow, der nach dem EM-Qualifikationsspiel in Belgien (0:3) positiv auf Betamethason getestet und für 18 Monate gesperrt worden war, sowie zwei Spieler, die vor einem Hallenfußball-Turnier weiter
  • 252 Leser
BUNDESLIGA / Nationalstürmer Mario Gomez kehrt früher als erwartet ins Team zurück

VfB mit neuem Joker im Titelkampf

150 000 Euro pro Spieler für das Double - Jetzt streiten auch die Bayern-Bosse
Der VfB Stuttgart zieht im Kampf um die deutsche Fußball-Meisterschaft mit Rückkehrer Mario Gomez einen Joker aus dem Ärmel. Werder Bremen spricht sich nach dem 4:1 in Berlin selber Mut zu, und beim FC Bayern München kriselt es jetzt auch in der Chefetage. weiter
  • 221 Leser
ISLAM-WORT / Kritik an SWR-Angebot im Internet

Viele negative Reaktionen

Das vom Südwestrundfunk eingeführte 'Islamische Wort' im Internet stößt bei vielen Menschen auf Ablehnung. 60 Prozent der Zuschriften seien negativ und zum Teil sogar hasserfüllt, berichtete der Leiter der Hörfunkredaktion Kirche und Gesellschaft, Johannes Weiß. Der SWR hatte das 'Islamische Wort' am 20. April begonnen. Vier Autoren berichten dort über weiter
  • 276 Leser
FINANZEN / Höhere Steuereinnahmen

Volle Kassen in den Kommunen

Städte und Gemeinden im Südwesten haben in den ersten neun Monaten des Jahres 1,5 Milliarden Euro mehr Geld als im Vorjahreszeitraum eingenommen. Die Einnahmen der Kommunen seien um 9,2 Prozent auf 18,2 Milliarden Euro gestiegen, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Den Zuwachs der Steuereinnahmen bezifferten die Statistiker auf 11,5 weiter
  • 271 Leser

WEIHNACHTSAKTION/machen sie mit

Die Kaugummifolien am Baum verrieten mich
Wenn sie die Silberfolie mitsamt dem Kaugummi als eine Art Lametta an den Christbaum hängen sollen, dann ist das für Kinder schon eine große Versuchung. weiter
  • 259 Leser
ZWEITE LIGA / Freiburg unterliegt Gladbach

Wenn der letzte Pass nicht klappt. . .

Der Fußball-Zweitligist SC Freiburg wurde erstmals in dieser Saison im eigenen Stadion besiegt. Gegen Borussia Mönchengladbach gab es eine 1:3-Niederlage. weiter
  • 246 Leser
PERSONALIE

Wieder Ärger für Oettinger

Regierungschef Oettinger lässt seine Mitgliedschaft in Filbingers 'Denkfabrik' ruhen. Dass seine persönliche Referentin dort Mitglied ist, empört die Opposition. weiter
  • 342 Leser
WEIHNACHTSMENÜ

Würstchen vor Gans

Kartoffelsalat mit Würstchen bleibt auch in diesem Jahr der Klassiker beim Weihnachtsmenü. In einer Umfrage der Zeitschrift 'Bella' gab mehr als ein Drittel der teilnehmenden Frauen an, ein solches Gericht auftischen zu wollen. Etwa jede Fünfte (19 Prozent) möchte der Familie einen Gänsebraten servieren, 17 Prozent ein Entenbrust-Gericht. weiter
  • 362 Leser
SWMH

Übernahme angemeldet

Die Südwestdeutsche Medienholding (SWMH) hat die Übernahme des Süddeutschen Verlags mit seinem Flaggschiff 'Süddeutsche Zeitung' beim Bundeskartellamt angemeldet. 'Die Transaktion wurde am 5. Dezember zur Genehmigung bei uns angemeldet', sagte ein Behördensprecher. Die Anmeldung bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass die SWMH auch tatsächlich den Süddeutschen weiter
  • 443 Leser
SPIELZEUG / 'Spiel gut'-Chefin Palm-Walter über Weihnachtspräsente und Konsumerziehung

Zu sorglos beim Geschenkekauf

Nach den vielen Rückrufaktionen suchen mehr Hersteller Kontakt zu Ulmer Experten
Trotz der vielen Spielzeug-Rückrufe sind viele Verbraucher beim weihnachtlichen Geschenkeeinkauf immer noch zu sorglos. Das bemängelt Ingetraud Palm-Walter, die Vorsitzende des Ulmer Vereins Spiel gut', einer bundesweit anerkannten Einrichtung für Spielzeug-Tests. weiter
  • 515 Leser
UNICEF / Internationale Konferenz befasst sich mit Hilfen für Kindersoldaten

Zum Töten erzogen

Weltweit werden Kinder nach wie vor ihrer Zukunft beraubt, indem sie als Soldaten eingesetzt werden. Diesem Problem widmet sich eine Konferenz in Paris. weiter
  • 267 Leser
SCHWEDEN

Zwei Reaktoren abgeschaltet

Im schwedischen Atomkraftwerk Forsmark sind am Wochenende nach dem dritten Störfall innerhalb eines Vierteljahres zwei Reaktoren abgeschaltet worden. Wie die Behörden mitteilten, wurden die beiden Reaktoren heruntergefahren, nachdem es Hinweise auf schadhafte Gummiabdichtungen gegeben habe. Die Reaktoren sollten beide in einigen Tagen wieder ans Netz weiter
  • 316 Leser

Leserbeiträge (1)

Nicht streiten, freuen!

Zum Thema VfR Aalen:Die Situation ist aber auch ärgerlich! Da überwintert unser VfR Aalen auf einem dritten Tabellenplatz, der dank dem weiter vorne stehenden VfB Stuttgart II momentan sogar zu einem Aufstieg in die 2. Bundesliga berechtigen würde, der VfR könnte aber nach realistischer Einschätzung der Dinge auch in einer noch komfortableren Situation weiter
  • 4
  • 599 Leser