Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. Dezember 2007

anzeigen

Regional (35)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLotte Eiselt, Deinbacher Straße 24, zum 88. Geburtstag.Paulina Schmid, Katharinenstraße 34, zum 88. Geburtstag.Lore Völkert, Uhlandstraße 6, zum 82. Geburtstag.Karl Hinderer, Marienstraße 27, Straßdorf, zum 80. Geburtstag.Ingrid Siegert, Kolomanstraße 40, zum 73. Geburtstag.Sigrid Rivoir, Ostlandstraße 14, zum 71. Geburtstag.Erwin Stickel, weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtspause Der Seniorentreff Spitalmühle bleibt bis zum 31. Dezember geschlossen. weiter
  • 363 Leser
Kurz und Bündig
Winterfreizeit Vom 6. bis zum 10. Februar organisiert das Evangelische Jugendwerk Schwäbisch Gmünd die Winterfreizeit für Kinder im Paulushaus bei Herlikofen. Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren können daran teilnehmen. Einige Plätze sind noch frei. weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Familienabend Traditionell findet der Familienabend des Sportvereins Hussenhofen am 6. Januar um 16 Uhr im Vereinsheim statt. Dabei werden Mitglieder geehrt, die eine besondere Leistung im Verein erbracht haben. Bei Kaffee und Kuchen gibt es die Möglichkeit zu gemeinsamen Gesprächen. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrskonzert Prof. Claude Rippas aus Zürich (Trompete) und Friedrich Fröschle vom Ulmer Münster an der Orgel präsentieren Trompetenkonzerte, Orgelwerke und meditative Spirituals beim festlichen Neujahrskonzert am 6. Januar um 16 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Maria Hohenrechberg. Karten gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt, Tel. (07171) 6034250 sowie weiter
  • 117 Leser
Polizeibericht
Einbruch in KindergartenSchwäbisch Gmünd Vermutlich mit einem Schraubenzieher hebelte ein Unbekannter am Montag ein Fenster an der Ostseite des Waldorfkindergartens in der Scheffoldstraße auf und gelang in den Innenraum des Gebäudes. Er durchsuchte dort das Büro, den Lagerraum und die Gruppenzimmer. Aus einem Gruppenzimmer entwendete er eine kleine weiter
  • 113 Leser
Schaufenster
Flöte und KlavierDie junge Flötistin Silke Scherr und der Pianist Michael Nuber geben am Sonntag, 30. Dezember, 19 Uhr, im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West ein Benefizkonzert zugunsten der Schule in Cartagena (Kolumbien), einem Projekt der Weststadtgemeinde und des Vereins „zur Förderung des Schulprojekts in Cartagena“. Auf weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Rentenversicherung Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd sind am 2., 9., 16., 23. und 30. Januar jeweils von 8 bis 12 Uhr und vor 13 bis 15.30 Uhr im städtischen Sozialamt („Spital“) , Marktplatz 37, 1. Stock, Zimmer 1.20. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist unbedingt erforderlich weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Massage Der Kurs „Einführung in die Fußreflexzonenmassage“ mit Heilpraktikerin Carmen Schmid beginnt bei der VHS-Bettringen am Dienstag, 8. Januar, von 19 bis 21 Uhr im Pavillon der Uhlandschule. Anmeldung unter Tel. (07171) 82998. weiter
  • 291 Leser
heilig-kreuz-münster Weihnachtsgottesdienst mit Münsterpfarrer Robert Kloker

„Und Gott ist Antlitz geworden!“

Im Heilig-Kreuz-Münster hielt am ersten Weihnachtsfeiertag Münsterpfarrer Robert Kloker den festlichen Gottesdienst vor vielen Besuchern. Eingebettet in den Gottesdienst war die Messe in B-Dur für Soli, Chor, Orchester und Orgel von Franz Schubert. weiter
  • 113 Leser
Pädagogische Hochschule Jahresbericht des Rektors / Willi Kehr bleibt Hochschulratsvorsitzender

„PH Gmünd bestens aufgestellt“

Jüngst zog Rektor Professor Dr. Hans-Jürgen Albers Jahresbilanz und zeigte auf, in welche Richtung die PH steuert. PH Gleichstellungsbeauftragte Dr. Eva Wittneben gab einen Einblick in ihre Arbeit 2007. In der Sitzung des Hochschulrats wurde weiter dessen Vorsitzender, Dipl. Ing. Willi Kehr, für weitere drei Jahre wiedergewählt. weiter
  • 132 Leser

AGV 1950 in der Marienkapelle

Zum Jahresabschluss trafen sich Mitglieder des Altersgenossenvereins 1950 mit Partner zu einer Abendwanderung, die vom Stammlokal „Neue Welt“ zur schönen Marienkapelle mit der Marienstatue und Jesuskind am Ortseingang von Straßdorf führte. Hier hatte unsere Altersgenossin Evelyn eine gelungene Adventsandacht vorbereitet, die alle Teilnehmer weiter
  • 162 Leser
evangelische kirchengemeinde Krippenspiel der Kinderkirche

Das Licht des Stalls für die Menschen

Zahlreiche Gottesdienstbesucher drängten sich am Wochenende in die beiden Kirchen der evangelischen Kirchengemeinde. Die Kinderkirche hatte zum weihnachtlichen Krippenspiel eingeladen. Alle Besucher haben am Ende die tiefe Botschaft des kindlichen Spiels verstanden. weiter
  • 113 Leser

Ein besonderer Jahresabschluss

Etwas Besonderes hatte sich diesmal der Altersgenossenverein 1947 zum Jahresausklang einfallen lassen. Er lud seine Mitglieder zur Fahrt ins Mercedes-Benz-Museum nach Stuttgart ein. Zahlreiche Altersgenossen nahmen die Gelegenheit wahr und vergnügten sich drei Stunden lang in den interessanten Räumen des neuen Hauses. Im Anschluss daran ging die Fahrt weiter
  • 112 Leser

Für die Menschen im Einsatz

schwäbiscH gmünd   Sowohl an den Weihnachtstagen wie auch zum bevorstehenden Jahreswechsel garantieren die Malteser die Durchführung ihrer Dienste. Möglich wird dies durch den Einsatz zahlreicher Mitarbeiter sowie Zivildienstleistende. Vor allem für ältere, pflegebedürftige und alleinstehende Menschen sind die Malteser ein verlässlicher Ansprechpartner. weiter
  • 104 Leser

Gemeinsam den Alltag erleben

30 Jugendliche und junge Erwachsene verbrachten im Paulushaus bei Herlikhofen eine gemeinsame Zeit. Zwar ging man seinen alltäglichen Pflichten wie z. B. Schule und Beruf nach, aber man hatte die Möglichkeit den Alltag zusammen zu gestalten. Immer wieder wurde auf Klassenarbeiten gelernt, „Gutzle gebacken“, Gittarre oder Spiele gespielt. weiter
  • 201 Leser
DRK Im Einsatz

Hilfe auch an Feiertagen

Hilfsbedürftigkeit, Krankheit und Notfälle kennen leider keine Auszeiten. Sie machen auch nicht Halt vor Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel. Deshalb sind sie im Einsatz, während die meisten feiern, die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des Roten Kreuzes. weiter
Gottesdienst Weihbischof Thomas Maria Renz feierte den Heilig Abend Gottesdienst in Gotteszell

Hoffnung , die nicht trügt sondern trägt

Das Krippenspiel mit 17 Inhaftierten aus Gotteszell war Mittelpunkt des ökumenischen Gottesdienstes in der Gefängniskirche. Es ging um das Warten auf das Licht, eine Hoffnung, die wie Weihbischof Thomas Maria Renz versicherte, nicht trügt sondern trägt. weiter
Schon am Heiligen Abend waren die Gmünder Kirchen gut besucht

In einem Boot zum gleichen Ziel

Gut besucht waren am Heiligen Abend die Gottesdienste in den Gmünder Kirchen. Das Boot als Weihnachtskrippe und das 100-jährige Jubiläum der Kirchengemeinde St. Franziskus standen im Mittelpunkt der Christmette in der Frinziskuskirche. weiter
augustinuskirche Family-tv zeichnet Weihnachtsgottesdienst auf

Jesu markiert die Wende der Zeit

In der evangelischen Augustinuskirche konnte am Morgen des ersten Weihnachtstages Dekan Immanuel Nau auch das Fernsehteam von family-tv begrüßen, das den Gottesdienst aufzeichnete. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst von der Augustinuskantorei und einem Instrumentalensemble unter Leitung von KMD Sonntraud Engels-Benz. weiter
konzert „Black Gospel Singers“ in der Aalener Stadthalle – schon nach den ersten Takten sprang der Funke über

Lobpreis und Lebensfreude

Nicht nur mit bekannten Gospels und Spiritituals begeisterten die „Black Gospel Singers“ am ersten Weihnachtstag ihr Publikum in der nicht ganz ausverkauften Aalener Stadthalle. Songs von Simon & Garfunkel und John Lennon wurden ebenfalls mit viel Emotionen und großer Hingabe vorgetragen. weiter
  • 133 Leser
Guten Morgen

Pastetenträume

Ihr Duft ist verführerisch. Und sie gehört zu Feiertagen einfach dazu. Sowohl für zweibeinige wie auch vierbeinige Genießer. Die hausgemachte Pastete. Besonders der Familienkater lässt nichts unversucht, auch bei deren Zubereitung seinen Teil abzubekommen. Denn ist die Pastete fertig gebacken, wird sie an einen sicheren Ort gebracht. Wo so ein kleiner weiter
  • 110 Leser
VdK Ortsverband Heubach in der Vorweihnachtszeit

Rückblick und Ehrung

In der weihnachtlich geschmückten Cafeteria im „Haus Kielwein“ in Heubach trafen sich die Mitglieder, Angehörigen und Gäste des VdK zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Die schöne Tischdekoration zauberten auch dieses Jahr wieder Josef Kuhn und sein Team. Den musikalischen Rahmen gestaltete in bewährter Weise Siegfried Oechsle. weiter
ZuR PERSON

Schreiben bis zum 100. Geburtstag

Schwäbisch Gmünd. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. Mancher Redakteur, der heute seine Texte bearbeitet, war noch gar nicht geboren, als Dietrich Kossien 1975 das erste Mal für die GT einen Artikel verfasst hat. Seit damals ist er freier Mitarbeiter der Redaktion. „Bei einem Kognak“ im Büro des GT-Redaktionsleiters Richard Wengert sei weiter
  • 5
DRK Vorweihnachtliche Feier des Roten Kreuzes für Menschen mit Behinderungen

Selbstständigkeit bewahren

Bei seiner traditionellen vorweihnachtlichen Feier für behinderte Menschen und deren Angehörige konnte der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. wieder zahlreiche Gäste im Haus Kielwein in Heubach begrüßen. weiter
  • 115 Leser
GT-WEIHNACHTSAKTION Die Sterntaler-Stiftungsräte und Lebenshilfe-Vorsitzende Rosemarie Abele ziehen Bilanz:

Spenden und Zuspruch „überwältigend“

Aufs „Sandburg-Bauen“ und den „Bagger“ im Lern- und Spielgarten freuen sich die Jungen und Mädchen des Lebenshilfe-Kindergartens, auf die Fortschritte in der Entwicklung der Kinder ihre Erzieherinnen. Dass das Projekt mit dem Ziel, die Sinne der Zwei- bis Sechsjährigen zu fördern, demnächst Wirklichkeit wird, ist den Spendern weiter
  • 113 Leser

Strickkreis spendet

Der DRK-Strickkreis hat während des Kugelmarktes Waren zu Gunsten des DRK-BürgerMobils verkauft und dankt allen Besucherinnen und Besuchern des Kugelmarktes, die mit ihrem Einkauf einen Beitrag fürs BürgerMobil geleistet haben. Die Strickerinnen freuen sich „über die tolle Resonanz, die guten Gespräche und die interessanten Anregungen“. weiter
Konzert „Alle Jahre wieder“ mit der Stadtkapelle in die Weihnachtstage

Trommelmann und Schlittenfahrt

„Alle Jahre wieder“ tönt es jetzt allenthalben. Und alle Jahre wieder findet im Foyer des Stadtgartens immer am vierten Adventsonntag das weihnachtliche Konzert mit dem Musikverein Stadtkapelle, Bläsergruppen, dem Seniorenorchester und der Sopranistin Gertrud Dangelmaier statt. Das ist schon Tradition in Schwäbisch Gmünd und wird es hoffentlich weiter
Tradition Weihnachtliches Konzert in St. Cyriakus Straßdorf

Trompetenklang und Chorgesang

Ein weihnachtliches Konzert erfreute am zweiten Weihnachtstag in der St.-Cyriakus-Kirche in Straßdorf viele Besucher durch einen besonderen musikalischen Genuss. Den boten unter der Leitung von Bernd Büttner, der auch die Orgel spielte, die beiden Sopranistinnen Gertrud und Kathrin Dangelmaier, der Chor Cantiamo und die beiden Trompeter Ralf Huber aus weiter

Von Bergwacht gerettet

schwäbisch gmünd   Am ersten Weihnachtsfeiertag stürzte ein Wanderer auf dem vereisten Wanderweg zwischen Hornberg und Weilertstoffel und verletzte er sich so schwer, so dass er sich nicht mehr selbst helfen konnte. Ein Gmünder Bergwachtler, der mit seinem Hund unterwegs war, fand den Verletzten und alarmierte Rettungsdienst und Bergwacht weiter
  • 147 Leser

Weihnachtliches Singen

schwäbisch gmünd-rechberg   Die Gesangsabteilung des TSGV Rechebrg bietet am Sonntag, 30. Dezember, um 15 Uhr Weihnachtsliedersingen in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg. Dabei werden traditionelle und auch neuere Weihnachtslieder neben Gospels und Spirituals vorgetragen. Pfarrer Klaus Stegmaier von der katholischen Kirchengemeinde weiter
  • 109 Leser
tradition Weihnachtsfeier im Johannes-Brenz-Haus

Weihnachtsgeschichte im Blick

In der Vorweihnachtszeit ist im Altenpflegeheim Johannes-Brenz-Haus einiges geboten. Angefangen mit dem Besuch des Nikolauses, dem Auftritt des Posaunenchores Augustinus und des Posaunenchores Plüderhausen an den Adventssonntagen , hatte das weihnachtliche Treiben ihren Höhepunkt bei der Weihnachtsfeier die unter dem Motto „Die Weihnachtsgeschichte“ weiter

Weihnachtslieder im Kloster

schwäbisch gmünd   Zahlreiche Zuhörer empfingen den Kammerchor des Wasseralfinger Kopernikus-Gymnasiums in der Kapelle des Klosters der Franziskanerinnen. Der von Thomas Baur geleitete Chor sang Weihnachtslieder aus den letzten drei Jahrhunderten in deutscher, lateinischer und englischer Sprache. Bei einigen Liedsätzen konnte das Publikum weiter
Weihnachtssingen: St. Michael-Chorknaben und Cantate Domino lockten viele Zuhörer

Weihnachtslieder verbinden

Weihnachten 1956 sangen sie zum ersten Mal auf dem Marktplatz. Die St. Michael-Chorknaben haben diese gute Tradition ununterbrochen beibehalten und erfreuten auch an diesem ersten Weihnachtsfeiertag zusammen mit Cantate Domino rund 300 Zuhörer mit weihnachtlichen Weisen. weiter
Kulturfahrt

Zeitreise in die Renaissance

70 Meisterwerke von Lucas Cranach versammelt derzeit eine Ausstellung des Frankfurter Kulturmuseums Städel. Die Gmünder VHS bietet in Zusammenarbeit mit der VHS Schorndorf am Samstag, 12. Januar, eine Tagesfahrt dorthin. weiter
  • 110 Leser

Regionalsport (6)

leichtathletik Schweizerin Simone Oberer ist die Freundin von Stefan Köpf und deshalb immer wieder bei der LG Staufen zu Gast

Eine WM-Teilnehmerin in Gmünd

So mancher Beobachter wunderte sich zuletzt über ein fremdes Gesicht, das immer wieder im Trainingsbetrieb der LG Staufen auftauchte. Dass sich der Weitspringer Stefan Köpf häufig in der Nähe der hübschen Unbekannten aufhielt, gab natürlich Anlass zu Spekulationen. weiter
  • 120 Leser
fussball „26. Weihnachts-Cup“

FCE: null Punkte

Mit leeren Händen kehrte der FC Eschach vom „26. Weihnachts-Cup“ des FV Viktoria Wasseralfingen zurück. 1:4 gegen die TSG Nattheim, 0:5 gegen den SSV Aalen, 2:6 gegen den TSV Hüttlingen und 2:3 gegen den FV Viktoria – das war die gestrige Bilanz des FC Eschach in den vier Gruppenspielen. Das Turnier gewann der Bezirksligist Nattheim weiter
  • 134 Leser
nachruf

Konrad Kiemel †

Der FC Durlangen trauert um Konrad Kiemel. An Heiligabend verstarb überraschend das Gründungs- und Ehrenmitglied, das noch vor kurzem im Clubheim und auf dem Sportgelände für den FC Durlangen tätig war. weiter
skispringen Vierschanzentournee – Degenfelder Springer darf bei mindestens zwei Veranstaltungen antreten

Premiere für Horlacher

Der 18-jährige Skispringer Kevin Horlacher vom Ski-Club Degenfeld wurde vom Deutschen Skiverband für die beiden Auftaktskispringen zur diesjährigen Vierschanzentournee in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen nominiert. weiter
Interview: Matthias Knödler (35), SG Bettringen

Vielleicht zwei Tage

Bis zum 2. Weihnachtsfeiertag war's für Matthias Knödler ein entspanntes Fest – „von ein paar Anrufen abgesehen“. Gestern jedoch ging's in der Uhlandhalle rund. 200 Tischtennis-Spieler traten beim 16. GEK-Cup der SG Bettringen an. Im Interview spricht der 35-jährige Cheforganisator über das jährliche Treffen, Stammpublikum und den weiter

Überregional (104)

SCHREIBEN

'Ich selbst und Schiller'

'Ich selbst und Schiller' - so lautet der Titel des zehnten Bandes der Marbacher Bibliothek, den die Mitglieder der Deutschen Schillergesellschaft als Jahresgabe erhalten. Normalerweise werden in den Bänden unbekannte Texte aus dem Archiv veröffentlicht, aber diesmal fällt der Inhalt im Hinblick auf Friedrich Schillers 250. Geburtstag 2009 buchstäblich weiter
  • 313 Leser
VERSICHERUNG

'Schwarze Listen'kritisiert

Die deutsche Versicherungswirtschaft führt nach Angaben des Bundes der Versicherten (BdV) geheime Risikolisten ihrer Kunden. 'Die Versicherten erfahren davon nichts, und die Kriterien, nach denen die Kundendaten gesammelt werden, bleiben geheim', kritisierte die BdV-Vorstandsvorsitzende Lilo Blunck. Darüber hinaus sei zweifelhaft, ob diese Datensammlung, weiter
  • 434 Leser
EUROPA / Die englische Hafenmetropole Liverpool ist Kulturhauptstadt 2008

'Über uns ist nur der Himmel'

Beatles und der Fußball: Sehenswertes zwischen Cavern Club und dem Stadion an der Anfield Road
Neben dem norwegischen Stavanger trägt die englische Hafenmetropole Liverpool 2008 den Titel 'Kulturhauptstadt Europas'. Die Beatles und der Fußball - Liverpool bietet noch mehr. Doch die Show 'The Liverpool Sound' mit Paul McCartney gehört zum Pflichtprogramm. weiter
  • 382 Leser
VERMISST

18-Jähriger verschwunden

Die Suche nach einem 18 Jahre alten Gymnasiasten aus Obersulm-Sülzbach im Kreis Heilbronn, der seit der Nacht zum Freitag vermisst wird, ist bisher erfolglos geblieben. Mit einem Hubschrauber suchte die Polizei am ersten Weihnachtsfeiertag vergeblich das Neckarufer und eine Bahnstrecke ab. Der 18-Jährige war nach einer Probe mit seiner Band in Heilbronn weiter
  • 327 Leser
EURO

2007: Ein Jahr der Rekorde

Der Euro hat in diesem Jahr nicht nur gegenüber dem US-Dollar, sondern auch gemessen an den wichtigsten Währungen der Welt rasant zugelegt. weiter
  • 431 Leser
MUSIK

25 000 Piraten angezeigt

Die deutsche Musikindustrie sieht erste Erfolge ihres harten Kurses gegen illegale Kopien und Internetpiraterie. 'Wir gehen davon aus, dass die Zahl der illegalen Downloads in diesem Jahr weiter zurückgegangen ist', sagte Geschäftsführer Stefan Michalk vom Bundesverband Musikindustrie. Nach seinen Angaben ist die Branche 2007 so scharf wie noch nie weiter
  • 426 Leser
NAHOST

Abbas fordert Siedlungsstop

Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas wollen heute in Jerusalem über den aktuellen Siedlungsstreit sprechen. Das kündigte der palästinensische Chefunterhändler Saeb Erekat gestern an. Danach wird Abbas das Einfrieren der Erweiterungspläne von zwei Siedlungen im Westjordanland sowie im besetzten Ostteil weiter
  • 324 Leser
VOGELGRIPPE / Landwirtschaftsminister kündigt verstärkte Kontrollen an

Am Bodensee gilt erhöhte Wachsamkeit

Nach dem Ausbruch von Vogelgrippe in Brandenburg wächst auch im Südwesten die Sorge. Vor allem am Bodensee sind Forscher und Behörden wachsam. weiter
  • 355 Leser
WAHLEN / Kenianer bestimmen neues Staatsoberhaupt

Angst vor Gewalt

Vor den Wahlen wächst die Spannung in Kenia. Zwei Politiker liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Beobachter haben Angst vor zunehmender politischer Gewalt. weiter
  • 303 Leser
UMFRAGE / Deutsche sind in Sorge

Angst vor sozialer Kälte

Auch Kinderfeindlichkeit ein Problem
Die Deutschen sehnen sich im neuen Jahr vor allem nach Vertrauen und Geborgenheit. Auch auf menschliche Wärme wird für die Zukunft verstärkt Wert gelegt. weiter
  • 376 Leser
GESELLSCHAFT / Jetzt riechen die Besucher plötzlich anderes

Auch rauchfreie Discos vernebeln den Geruchssinn

Das Rauchverbot setzt sich immer mehr durch - und es sind viele Menschen, auch Raucher, die das gut finden. In manchen Discos riecht es jetzt aber nach Schweiß. weiter
  • 326 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England, 19. Spieltag FC Chelsea - Aston Villa 4:4 Tottenham Hotspur - FC Fulham 5:1 West Ham Utd. - FC Reading 1:1 FC Everton - Bolton Wanderers 2:0 FC Sunderland - Manchester Utd. 1:0 Birmingham City - Middlesbrough 3:0 Derby County - FC Liverpool 1:2 Wigan Athletic - Newcastle Utd. 1:0 Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 19 Spiele/ 45 Punkte, weiter
  • 331 Leser
STEPHANSRITT / Traditionelle Reiterprozession im Allgäu

Auf geschmückten Pferden rund um die Kapelle

Am traditionellen Stephansritt in Argenbühl (Kreis Ravensburg) haben gestern 133 Reiterinnen und Reiter teilgenommen. Begleitet von zwei Musikkapellen, umrundeten sie auf festlich geschmückten Pferden die Rundkapelle im Ortsteil Eisenharz, die dem heiligen Stephanus geweiht ist. Mehr als 1000 Schaulustige verfolgten die Reiterprozession im württembergischen weiter
  • 382 Leser
SKISPRINGEN / Reinhard Heß stirbt an Heiligabend mit 62 Jahren an Bauchspeicheldrüsen-Krebs

Aus Suppenhühnern Stars gemacht

Als Mensch und Experte hohes Ansehen genossen - Vergebliche Warnungen
Die Skisprung-Welt trauert um Reinhard Heß. Der Mann mit der Kappe erlag an Heiligabend im Alter von 62 Jahren einem Krebsleiden. Als Trainer hatte er Martin Schmitt und Sven Hannawald zu Stars geformt. Nach seiner Entmachtung blieben die DSV-Springer erfolglos. weiter
  • 265 Leser
SOZIALES / Hartz IV bleibt an Rente gekoppelt

Ausgleich lässt auf sich warten

Trotz der Preissteigerungen lehnt es die große Koalition ab, die Hartz-IV-Bezüge anzuheben. Hessens Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) und SPD-Vize Andrea Nahles beharren darauf, die Höhe des Arbeitslosengelds II an die Entwicklung der Renten zu koppeln statt sie an die Inflationsrate anzupassen. weiter
  • 414 Leser

Ausstellung

Inszenierte Kunst Fundstücke und Gebrauchsgegenstände des Alltags nehmen in den Zeichnungen und Holzdrucken von Wolfgang Gäfgen den Charakter von Inszenierungen an. Verbogene Drahtkleiderbügel, zerbrochene Glaskelche und geborstene Spiegelscherben werden als Linie, Licht, Fläche auf den Papieren wiedergeboren: Bühne frei für theatralische Kunst. 'Handlungen, weiter
  • 397 Leser
SKI ALPIN / Der große Zeh der Slalom-Spezialisten ist wieder o. k.

Bergmann kehrt zurück

Maria Riesch will jetzt auch im Riesenslalom punkten
Der große Zeh ist wieder o.k. Nun steht Slalom-Spezialistin Monika Bergmann vor ihrem Comeback im alpinen Skizirkus. Am Samstag steigt die 29-Jährige wieder ein. weiter
  • 302 Leser
TIERE / Experten beklagen Hunde-Boom aus Osteuropa

Billigwelpen als Schnäppchenware

Österreich verbietet zumindest den Handel auf öffentlichen Plätzen - Auch Angebote im Internet
Schnäppchenpreise und die niedlichen Hundegesichter verleiten viele Menschen zu einem spontanen Kauf, den sie anschließend wieder bereuen. Experten beklagen immer häufiger den Boom von billigen Hunden aus Osteuropa. Der nützt nur den tierfeindlichen Züchtern. weiter
  • 345 Leser
NEPAL

Brücke eingestürzt

Nach dem Einsturz einer überfüllten Hängebrücke im Westen Nepals hat sich die Zahl der Toten auf mindestens 16 erhöht. Zahlreiche Menschen werden nach dem Unglück am Fluss Bheri rund 400 Kilometer westlich der Hauptstadt Kathmandu noch vermisst. Die Hängebrücke war am Dienstag unter der Last hunderter Fußgänger zusammengebrochen. weiter
  • 371 Leser
MANAGER / Lange Liste von Vorstandschefs, die gegangen sind

Chefsessel wird Schleudersitz

Es ist wohl die Kehrseite der vielgescholtenen Millionengehälter: Der Chefsessel wird für Topmanager immer häufiger zum Schleudersitz. Die Liste der Vorstandsvorsitzenden, die in diesem Jahr mehr oder weniger freiwillig ihre Posten räumen mussten, ist lang und klangvoll. weiter
  • 406 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (032. Folge)

32. Folge Sie schloss ihre Zimmertür, ich konnte gerade noch einen Blick auf den Computerbildschirm erhaschen. Er sah höchst aktiv aus. Egal. Ich ließ mich ins heiße Badewasser sinken. Himmlisch! Wäre das Wasser nicht irgendwann zu kühl geworden und hätte ich nicht plötzlich irrsinnigen Hunger gehabt, hätte ich wahrscheinlich in der Wanne übernachtet, weiter
  • 344 Leser
TELEKOMMUNIKATION / Bundespräsident Köhler unterzeichnet Gesetz

Daten werden für ein halbes Jahr gespeichert

Das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung kann pünktlich zum 1. Januar in Kraft treten. Nur wenige Tage vor dem Termin unterzeichnete Bundespräsident Horst Köhler das im November beschlossene Gesetz nach intensiver Prüfung. 'Es lagen keine durchgreifenden Gründe vor, die ihn an der Ausfertigung gehindert hätten', sagte Köhlers Sprecher Martin Kothé gestern. weiter
  • 318 Leser
U-BAHN-SCHLÄGER / Richter erlässt Haftbefehle

Debatte über das Jugendstrafrecht Ude: 'Phänomen der Brutalisierung'

Gegen die U-Bahn-Schläger sind in München Haftbefehle erlassen worden. Der Fall hat eine erneute Diskussion über eine höhere Höchststrafe für Jugendliche ausgelöst. Der bayerische Innenminister Herrmann will einen jungen türkischen Täter abschieben, Grünen-Chefin Roth hält dies für 'absurd'. weiter
  • 440 Leser
NEPAL / Nicht nur ein Erfolg der Maoisten

Der König muss abdanken

Die Monarchie in Nepal hat sich 240 Jahre gehalten. Nun kippt der Thron in dem Himalaya-Staat. Die regierende Sechs-Parteien-Allianz erfüllt mit der angekündigten Abschaffung der Monarchie eine der Kernforderungen der Maoisten. Sie beteiligen sich dafür an der Regierung. weiter
  • 394 Leser
Tour de Ski

Dicke Gans nur halb gegessen

Erst zum zweiten Mal wird die Tour de Ski ausgetragen. Dennoch ist sie für die Langläufer der Höhepunkt dieser Saison. Auch wenn Deutschland außen vor ist. weiter
  • 307 Leser
TURNEN / Schwäbischer und Badischer Verband touren durchs Land

Die Gala-Künstler laden ein zur 'Zeit der Träume'

In Ravensburg hat die Gala des Schwäbischen und Badischen Turner-Bundes gestern Abend Premiere gefeiert. 'Zeit der Träume' ist der Titel der diesjährigen Show, in der 120 Minuten lang alle Wettkampfregeln vergessen sind. Von der Kindergruppe der örtlichen Veranstaltung über zahlreiche internationale Künstler und Olympia-Teilnehmer reicht die Palette weiter
  • 314 Leser

Die Stadt der Beatles

Mit gut 447 000 Einwohnern in der Stadt und 1,4 Millionen im Ballungsraum ist das nordwestenglische Liverpool, an der Mündung des Flusses Mersey gelegen, eine der größten Städte des Vereinigten Königreichs. Zu Weltruhm gelangte Liverpool durch die Beatles. Besonders stolz ist die 'Kulturhauptstadt Europas 2008' auf ihre Galerie Tate Liverpool, auf ihre weiter
  • 277 Leser
EISHOCKEY / Mannheimer Auftaktsieg beim Spengler-Cup

Eine Weihnachts-Überraschung

Dem deutschen Eishockey-Meister Adler Mannheim ist zum Auftakt des 81. Spengler-Cups eine Überraschung gelungen. Unter der Regie des neuen Trainers Dave King gewannen die Adler 3:2 (2:0, 0:1, 1:1) gegen Gastgeber und Cupverteidiger HC Davos. Jeff Shantz (4.) und Marcus Kink (13.) schossen die 2:0-Führung nach dem ersten Drittel heraus, René Corbet (49.) weiter
  • 326 Leser
FAMILIENDRAMEN

Eltern töten drei Kinder

Bei Familientragödien sind in Bayern drei Kinder und ein Vater gestorben. Der Mann brachte seinen Sohn und sich selbst um, eine Mutter erstickte ihre zwei Söhne. weiter
  • 370 Leser
EISHOCKEY / Eisbären als Tabellenführer ins Jahr 2008

Ende und Endspurt nach Maß

Die Eisbären Berlin gehen als Spitzenreiter der Deutschen Eishockey-Liga in das neue Jahr. Die Hauptstädter gewannen am zweiten Weihnachtsfeiertag trotz eines 0:2-Rückstandes vor 12 947 Zuschauern noch 3:2 nach Penaltyschießen bei den Hamburg Freezers. Der ansonsten so heimstarke Verfolger Frankfurt Lions verteilte vor eigenem Publikum beim 4:7 gegen weiter
  • 263 Leser
KORRUPTION

Ermittler zu zaghaft

Die OECD hat deutschen Staatsanwälten fehlenden Elan im Kampf gegen Bestechung durch deutsche Firmen im Ausland vorgeworfen. 'Es gibt eine ganze Reihe von Fällen, die nicht besonders aktiv verfolgt werden', sagte Mark Pieth, Leiter der Arbeitsgruppe Anti-Bestechung bei der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit in Europa. weiter
  • 399 Leser
BOXEN / Südkoreaner kämpft nach OP ums Überleben

Erst Punktsieg, dann Koma

Der südkoreanische Profiboxer Choi Yo Sam ist unmittelbar nach seiner erfolgreichen Verteidigung des WM-Titels der World Boxing Organisation (WBO) zusammengebrochen und ins Koma gefallen. Wie südkoreanische Zeitungen berichteten, war trotz einer stundenlangen Gehirnoperation zunächst unklar, ob der 33-jährige Fliegengewichtler überleben wird. Bleibende weiter
  • 327 Leser
FUSSBALL / Nach einem Hirnschlag außer Lebensgefahr

Eugen Hach geht es besser

Sportdirektor Eugen Hach vom Fußball-Regionalligisten SV Elversberg befindet sich nach einem in der Vorwoche erlittenen Hirnschlag und einem Zusammenbruch mittlerweile außer Lebensgefahr. 'Es geht ihm nach meinen Informationen etwas besser', sagte Elversbergs Geschäftsführer Wolfgang Marx. Hach war in seinem Haus in Frankreich zusammengebrochen und weiter
  • 293 Leser
ARBEIT

Experte: Löhne steigen kräftig

Der Chef der fünf Wirtschaftsweisen, Bert Rürup, rechnet für das kommende Jahr mit dem stärksten Lohnzuwachs seit 13 Jahren. 'Die Bruttolöhne und Gehälter werden je Beschäftigten um 3,5 Prozent steigen', sagte er. 'Die reale Bruttolohn- und Gehaltssumme je Arbeitnehmer wird um 1,5 Prozent steigen - das ist das kräftigste Plus seit 1995.' Auch der Präsident weiter
  • 282 Leser
LUFTVERKEHR / Regional-Airports in Baden-Württemberg wollen Stück vom Kuchen abhaben

Flughäfen im Land sind im Aufwind

Es wird saniert und gebaut - Stuttgart: 42 Prozent mehr Starts mit neuer Startbahn
Baden-Württembergs Flughäfen sind weiter im Aufwind. Allerdings macht der Stuttgarter Flughafen ein weiteres starkes Wachstum von dem Bau einer umstrittenen zweiten Piste abhängig. Aber auch der Baden-Aiport und Bodensee-Airport haben großes vor. weiter
  • 479 Leser
ROTAVIRUS

Frühzeitig impfen

Mediziner aus sechs europäischen Staaten haben zu frühzeitigen Rotavirus-Schutzimpfungen bei Kindern aufgerufen. 'Eine Rotavirusinfektion ist die häufigste Ursache für schwere Durchfallerkrankungen, die hauptsächlich im Säuglings- und Kleinkindalter auftreten', erklärt Volker Schuster von der Leipziger Universitätsklinik und Poliklinik für Kinder und weiter
  • 300 Leser
DOPING / Spanischer Arzt sieht sich als Opfer der Justiz

Fuentes träumt vom Nobelpreis

Die Zeit der Besinnung ist vorbei, das Ende des Jahres ist nah. Für manchen Zeit Bilanz zu ziehen. Auch Eufemiano Fuentes, Schlüsselfigur des spanischen Doping-Skandals, hat das getan, und den Deutschen sein persönliches Weihnachtsmärchen vom guten Doktor erzählt. weiter
  • 325 Leser
HANDBALL / Göppinger 36:31-Sieg zum Einzug in die Stuttgarter Arena

Gala von Galia und Garcia

Michael Kraus zieht bei der Rückkehr mit Lemgo den Kürzeren
Frisch Auf Göppingen hat mit einem 36:31-Sieg über Lemgo die Porsche-Arena in Besitz genommen. Martin Galia und Jaliesky Garcia waren die Garanten des Erfolgs. weiter
  • 329 Leser
TSUNAMI

Gedenken an die Opfer

In zahlreichen Trauerfeiern rund um den Indischen Ozean ist gestern der verheerenden Tsunami-Katastrophe vor drei Jahren gedacht worden. Überlebende beteten in Moscheen und Kirchen sowie an den Massengräbern der Opfer. Am 26. Dezember 2004 löste das seit 40 Jahren stärkste Erdbeben vor der Küste Indonesiens eine zerstörerische Flutwelle aus, der 230 weiter
  • 282 Leser
STUDIUM / Rektoren boykottieren Kabinettsbeschluss

Gegenwind an den Unis

Streit um Abschlüsse für Gymnasiallehrer - Zeitplan wackelt
Während noch vor einigen Jahren junge Leute die Universitäten mit dem Magister oder dem Diplom in der Tasche verließen, streben sie heute Bachelor- oder Master-Abschlüsse an. Auch das Studium von Gymnasiallehrern soll umgestellt werden. Doch die Unirektoren sperren sich. weiter
  • 342 Leser
WELTRAUM

Geschenke von der Erde

Noch rechtzeitig zu den Festtagen hat ein russischer Progress-Frachter mit Weihnachtsgeschenken die Internationale Raumstation ISS erreicht. Der unbemannte Raumtransporter machte am Mittwoch um 9.14 Uhr MEZ an der Station fest. Für die beiden US-Astronauten und den russischen Kosmonauten im All waren Süßigkeiten, 13 Kilogramm Frischobst und auch drei weiter
  • 250 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 4 829 532,60 Euro, Gewinnklasse 2: 331 455,50 Euro, Gewinnklasse 3: 63 741,40 Euro, Gewinnklasse 4: 3342,80 Euro, Gewinnklasse 5: 221,80 Euro, Gewinnklasse 6: 44,70 Euro, Gewinnklasse 7: 30,60 Euro, Gewinnklasse 8: 9,50 Euro. Toto:Gewinnkl. 1: 807,20 Euro, Gewinnkl. 2: 37,10 Euro, Gewinnkl. 3: 4,60 Euro, Gewinnkl. weiter
  • 216 Leser
BRANDSTIFTUNG

Gymnasium brennt ab

Bei einem Feuer in einem Wiesbadener Gymnasium ist vermutlich durch Brandstiftung ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Die Polizei habe noch keine gesicherten Erkenntnisse über die Ursache des Brandes vom frühen Montagmorgen, sagte ein Sprecher. Die Ermittler gehen aber von Brandstiftung aus. Der Verwaltungstrakt der Schule sei fast vollständig weiter
  • 320 Leser
NACHRUF

Hans Schwörer ist tot

Der langjährige Chef des Fertighaus-Herstellers Schwörer, Hans Schwörer, ist tot. Wie die Familie mitteilte, starb er am 23. Dezember in Oberstetten, einem Ortsteil von Hohenstein (Kreis Reutlingen). Von 1946 an hatte Hans Schwörer in Sigmaringen einen Baustoffhandel aufgebaut und war später in den Bau von Fertighäusern eingestiegen. Ende der 60er Jahre weiter
  • 841 Leser
WEIHNACHTSMANN

Himmlische Leistung

Von solchen Höchstleistungen können herkömmliche Kurierdienste nur träumen: Der Weihnachtsmann und seine Rentiere liefern am Heiligen Abend mehr Geschenke aus als tausende von normalen Lieferanten - und das in einem Bruchteil der normalen Zeit. Die Technische Universität Chemnitz kam für Sachsen in einer 'Weihnachts-Statistik' auf folgende Zahlen: Um weiter
  • 322 Leser
TIERE / Isegrim kehrt nach Südbrandenburg zurück

Hinweise auf die Ansiedlung eines Wolfsrudels

Die Wölfe kehren nach Überzeugung des Niederlausitzer Wolfsbeauftragten Reinhard Möckel langsam in die südbrandenburgische Lausitz zurück. 'Nachdem sich Anfang 2007 eine erste Wolfsfamilie im Zschornoer Wald an der Neiße gefunden hatte, verdichten sich jetzt Hinweise auf die Ansiedlung eines Wolfsrudels in der Lieberoser Heide nördlich von Cottbus', weiter
  • 321 Leser

Im Gleichgewicht. Der ...

...Hund Khun Kaodang Kanglond zeigte bei der 7. Tier-Show in der thailändischen Provinz Nakhon Pathom erstaunliche Leistungen: Er balanciert auf zwei gespannten Seilen. weiter
  • 331 Leser
HILFE / Stipendien für Kinder New Yorker Feuerwehrleute

Internationaler Zusammenhalt

Fünf Kinder von New Yorker Feuerwehrmännern, die beim Einsatz nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 verletzt wurden, profitieren jetzt von einer Großspende deutscher Feuerwehrleute. Der 'City of Berlin Scholarship Fund' der Berliner Checkpoint Charlie Stiftung habe in diesem Jahr mehr als 73 000 US- Dollar (51 000 Euro) ausgeschüttet, um weiter
  • 292 Leser
GESUNDHEIT / Erhöhtes Risiko durch häufigen Verzehr von rotem Fleisch

Jeder zehnte Lungen- und Darmkrebs kann vermieden werden

Wer häufig und viel rotes Fleisch und rote Wurst isst, erhöht sein Risiko, an verschiedenen Krebsarten zu erkranken. Eine große amerikanische Ernährungsuntersuchung zeigt, dass rotes Fleisch - also Produkte von Schwein, Rind oder Lamm - die Entstehung von Tumoren an Darm, Leber, Lunge und Speiseröhre begünstigt. Verarbeitete Fleischwaren fördern Darm- weiter
  • 300 Leser
FUSSBALL

Kandidat Neururer

Peter Neururer ist einer der Kandidaten für das Amt des iranischen Fußball-Nationaltrainers. Er gehöre zur engeren Auswahl, sagte der kommissarische Leiter des iranischen Fußball-Verbandes. 'Grundsätzlich ist das eine interessante Geschichte', zeigt Neururer Interesse. Erster Kandidat der Iraner scheint allerdings der Portugiese Artur Jorge zu sein. weiter
  • 825 Leser
AFGHANISTAN / Regierung in Kabul weist UN- und EU-Diplomaten aus

Karsai duldet keinen Dialog mit seinen Gegnern

Die Ausweisung zweier westlicher Diplomaten aus Afghanistan wirft wieder die Frage auf: Sind Verhandlungen mit den radikalislamischen Taliban sinnvoll? Mit ihrer am ersten Weihnachtsfeiertag bekanntgegebenen Entscheidung, den stellvertretenden Sondergesandten der Europäischen Union sowie einen Mitarbeiter der Vereinten Nationen binnen 48 Stunden des weiter
  • 427 Leser
BASKETBALL / Tübingen entlässt Coach Aaron McCarthy

Kloss ist mal kurz dran

Basketball-Bundesligist Walter Tigers Tübingen hat seinen Coach Aaron McCarthy entlassen. Zunächst übernimmt Assistenz-Trainer Rainer Kloss die Leitung. weiter
  • 430 Leser
BASKETBALL / Chicago Bulls entlassen Trainer Scott Skiles

Kobe Bryant mit neuem Rekord

Superstar Kobe Bryant hat im legendären Madison Square Garden einen weiteren Rekord aufgestellt. Als jüngster Spieler der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA knackte der Profi von den Los Angeles Lakers am Tag vor Weihnachten die Grenze von 20 000 Punkten, was bislang überhaupt nur 30 anderen Akteuren geklungen ist. Aber keiner war jünger als Bryant, weiter
  • 254 Leser
MUSIKTHEATER

Komische Oper feiert

Die von Walter Felsenstein begründete Komische Oper in Berlin hat ihren 60. Geburtstag mit einem Festkonzert gefeiert. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit erinnerte an die zurückliegenden Diskussionen darüber, ob sich Berlin drei Opernhäuser leisten könne: 'Mit Hilfe des Bundes können wir heute sagen: Ja, wir können uns drei Opernhäuser leisten.' weiter
  • 391 Leser
NAHOST

KOMMENTAR: Das Ende von Annapolis

Heute wollen der palästinensische Autonomiepräsident Mahmud Abbas und Israels Ministerpräsident Ehud Olmert zum ersten Mal seit der Konferenz in Annapolis (USA) zusammenkommen. Sie können es bleiben lassen. Dieser Friedensversuch, den US-Präsident George Bush bis Dezember 2008 zu einem Ende mit der Lösung aller Probleme bringen will, ist wahrscheinlich weiter
  • 355 Leser
KRIMINALITÄT

KOMMENTAR: Ganoven den Geldhahn abdrehen

Die Zahlen sprechen für sich: 600 Millionen Euro hat die Justiz im Rahmen der Vermögensabschöpfung Kriminellen in Baden-Württemberg abgeknöpft. Mehr als 400 Millionen Euro davon kamen den Opfern zugute. Die Zehn-Jahres-Bilanz zeigt, dass aus dem der Öffentlichkeit eher unbekannten Instrument eine scharfe Waffe geworden ist. Die Botschaft ist einfach weiter
  • 287 Leser

KOMMENTAR: Notbremse

Der Sprit wird immer teurer, der TÜV, Werkstätten, Versicherungen auch. Eine Autobahn-Maut für alle ist ebenfalls nicht vom Tisch. Und da soll man auch noch Eintrittsgebühr löhnen, wenn man mit seinem Wagen in die Stadt will? Arme Autofahrer: immer nur zahlen und zahlen. Wer so schimpft, hat schon recht. Autofahren geht gewaltig ins Geld. Allerdings weiter
  • 377 Leser
MUSIKER / Jazzlegende Oscar Peterson ist im Alter von 82 Jahren gestorben

Kraftvoll swingende Akzente am Piano

Er war der erste Jazzmusiker, der den Glenn-Gould-Preis bekam, verband an den Tasten Swing und Boogie mit Bebop: Oscar Peterson ist im Alter von 82 Jahren gestorben. weiter
  • 303 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Rücksichtsloser Rollerfahrer Ein Unbekannter ist in Mannheim mit einem Motorroller über den Fuß eines Zwölfjährigen gefahren und anschließend geflüchtet. Der Bub wurde schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Der Rollerfahrer sei verbotenerweise auf einem Radweg gefahren. Warum der Junge auf den Radweg geriet, war nach Polizeiangaben noch unklar. Die weiter
  • 368 Leser
BILDUNG

LEITARTIKEL: Nur Stückwerk

Kleine Fortschritte feiern Politiker gern als große Erfolge. Besonders oft in der Bildungspolitik, die lange ein Schattendasein führte. Im Jahr 2007 mühte man sich erneut, Kindergärten, Schulen und Universitäten voranzubringen, sie in ein gutes Licht zu rücken. Dabei freilich wird jeder Silberstreif am Horizont zur selbstgefälligen Interpretation genutzt, weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Nicolas Sarkozy / Carla Bruni Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy (52) ist am ersten Weihnachtstag zusammen mit seiner Begleiterin, der Sängerin Carla Bruni (39), zum Urlaub in Ägypten eingetroffen. Augenzeugen sahen das Paar, als es im traditionsreichen Hotel Old Winter Palace in der oberägyptischen Tempelstadt Luxor abstieg. Sarkozy ist weiter
  • 305 Leser
GROSSBRITANNIEN / Die Weihnachtsbeichte

Lügen, Sex und Suff

Rund zwei Drittel aller Briten haben schon mindestens einmal gelogen, indem sie Weihnachtsgeschenke lobten, die sie eigentlich abscheulich fanden. Das ergab eine Heiligabend veröffentlichte Umfrage. Notlügen über ungeliebte Geschenke waren dabei mit Abstand die harmlosesten Weihnachtsbeichten der rund 6000 an der Umfrage beteiligten Inselbewohner. So weiter
  • 238 Leser
KRIMINALITÄT

Mann sticht auf seine Frau ein

Die Polizei hat an Heiligabend in Nürtingen (Kreis Esslingen) einen Mann festgenommen, der seine Frau mit einem Küchenmesser schwer verletzt hat. Offensichtlich kam es zwischen dem alkoholisierten Paar beim Zubereiten des Abendessens zu einer heftigen Auseinandersetzung. Der 43-Jährige habe seine 51-jährige Partnerin an den Haaren gezogen und ihr mit weiter
  • 334 Leser
REGIONALLIGA

Markus Unger nach Siegen

Mittelfeldspieler Markus Unger hat den Fußball-Regionalligisten SSV Reutlingen verlassen und beim Liga-Konkurrenten SF Siegen einen Vertrag bis zum Jahr 2010 unterschrieben. 'Unger ist universell einsetzbar, so dass wir noch mehr Variationsmöglichkeiten haben', sagte Siegens Trainer Marc Fascher. Der 26-Jährige war im Sommer 2006 zum SSV Reutlingen weiter
  • 327 Leser
SKISPRINGEN

Martin Schmitt kehrt zurück

Martin Schmitt ist zurück. Nach seiner vorübergehenden Ausbootung führt der 30-Jährige die deutsche Skispringer-Auswahl in die Vierschanzentournee. weiter
  • 317 Leser
STADTBAHN / Brandursache in Fahrzeughalle noch nicht geklärt

Mindestens sechs Millionen Euro Schaden

Nach dem Brand in einer Halle mit Stadtbahnzügen in Karlsbad (Kreis Karlsruhe) will die Polizei heute ihre Ermittlungen fortsetzen. Das Feuer war am Montagmorgen in der Halle ausgebrochen und zerstörte eine Bahn vollständig, drei andere wurden stark beschädigt. Außerdem richtete der Brand großen Schaden am Hallendach an. Menschen wurden nicht verletzt. weiter
  • 363 Leser
FEINSTAUB / Grüne schlagen eine Innenstadt-Maut zur Reduzierung von Feinstaub vor

Mit Fünf-Euro-Pickerl in die City?

Landesvorsitzender: Gebühren in den Ausbau des Bus- und Bahnnetzes stecken
Einer EU-Studie zufolge sterben jährlich 65 000 Deutsche an Krankheiten, die durch Feinstaub ausgelöst wurden. Die Grünen haben eine neue Idee, wie die gefährlichen Partikel verringert werden könnten: Nur wer ein Pickerl kauft, darf mit dem Auto in die Innenstädte. weiter
  • 428 Leser
ERMITTLUNGEN / Festnahme an der Autobahn

Mit Spielzeugpistole gedroht

Ausgerechnet am Fest des Friedens hat ein 44-Jähriger auf der Autobahn 5 einen anderen Autofahrer mit einem Spielzeugrevolver bedroht. Nach Angaben der Darmstädter Polizei hatte ein 62-Jähriger am Heiligabend die Polizei per Notruf verständigt, er sei während der Fahrt bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) bedroht worden. Der mutmaßliche Waffenbesitzer wurde weiter
  • 335 Leser

Na sowas . . .

Eine 26-jährige Frau hat an Heiligabend in München ein 'eiliges Christkindl' zur Welt gebracht. Der Notarzt war auf das Alarmstichwort 'Entbindung' zu einer Adresse gerufen worden. Dort öffnete die Frau mit dem Baby auf dem Arm. Sie habe sich in die Badewanne gelegt und plötzlich sei das 'Christkindl' da gewesen. Die Geburt des Buben sollte erst in weiter
  • 322 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Muslime grüßen die Christen In einer bisher einmaligen Geste haben 138 muslimische Gelehrte den Christen ein friedliches Weihnachtsfest gewünscht. In dem auf Arabisch, Englisch und Lateinisch formulierten Text sprechen sie ihre Wünsche aus. Er wurde vom jordanischen 'Königlichen Aal Al-Bayt Institut für Islamisches Denken' in Amman online veröffentlicht. weiter
  • 320 Leser
TOD / Österreicher Andreas Matzbacher verunglückt

Radprofi rast gegen Straßenschild

Der österreichische Radprofi Andreas Matzbacher ist Heiligabend bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der 25-Jährige, zuletzt für das Team Volksbank am Start, raste in Graz auf einer Schnellstraße mit seinem Wagen gegen den Mast eines Straßenschildes. Dabei erlitt er tödliche Kopfverletzungen. 'Der österreichische Radsport-Verband trauert um eines weiter
  • 346 Leser

Rech pocht auf Online-Durchsuchung: Terrorstrukturen aufdecken

Die Gefahr extremistischer Terroranschläge in Deutschland hat sich nach Ansicht von Innenminister Heribert Rech (CDU) konkretisiert. Der Südwesten und Deutschland seien nicht mehr nur Teil eines weltweiten Gefahrenraums. 'Noch vor kurzem hätte ich gesagt, dass wir keine verfestigten Terrorstrukturen mit einem Netz von potenziellen Tätern im Land haben. weiter
  • 292 Leser
GESELLSCHAFT / Innenminister warnt vor Scientology-Organisation

Rech: Überwachung durch Verfassungsschutz weiter nötig

Innenminister Rech lässt beim Thema Scientology nicht locker. Die Organisation müsse durch mehr Aufklärung bekämpft werden, sagt der CDU-Politiker. weiter
  • 310 Leser
FUSSBALL / Milan-Star verhandelt mit Flamengo

Ronaldo vor dem Abflug?

Der brasilianische Stürmer Ronaldo könnte bald wieder in seinem Heimatland auf Torejagd gehen. Der 31 Jahre alte Fußball-Profi vom AC Mailand verhandelt bereits mit Flamengo Rio de Janeiro. Der italienische Verein habe die Verhandlungen ausdrücklich genehmigt, erklärte Flamengo-Vizepräsident Kleber Leite. 'Das ist kein Marketing-Manöver', versichert weiter
  • 292 Leser
HISTORIKER

Scharfzüngiger und pointierter Preuße

Mit seinen 'Anmerkungen zu Hitler' öffnete Sebastian Haffner vielen Deutschen die Augen. Erinnerungen an den vor 100 Jahren geborenen Journalisten und Historiker. weiter
  • 313 Leser
KINDERPORNOGRAFIE / Ermittlungen gegen rund 12 000 Verdächtige

Schlag gegen die Szene

Sicherheitsbehörden streiten über Informationspolitik
Die deutsche Polizei ist einem Fall von Kinderpornografie im Internet auf der Spur, dessen Dimension bisher einzigartig ist: Rund 12 000 Verdächtige in 70 Ländern sind im Visier. Dass die Ermittlungen nun bekannt geworden sind, ist nicht allen Behörden recht. weiter
  • 358 Leser

Schulterschluss im Internet

Im November hatten die Betreiber der Internetbeschwerdestellen FSM, Eco und Jugendschutz.net mit dem Bundeskriminalamt und der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien eine Kooperationsvereinbarung mit dem Ziel unterzeichnet, die Verbreitung strafbarer - insbesondere kinderpornografischer - Inhalte im Internet in Deutschland einzudämmen. Über die weiter
  • 360 Leser
HANDBALL

Schwere Kost im Osten

Mit einer 29:37 (13:16)-Niederlage beim SC Magdeburg ist Balingen in die Rückrunde der Handball-Bundesliga gestartet. Beim Ex-Meister gab es nichts zu holen. weiter
  • 274 Leser
WEIHNACHTEN / Bischöfe beklagen überzogenen Individualismus

Soziale Verantwortung angemahnt

Die Bischöfe der beiden großen Kirchen im Südwesten haben in ihren Weihnachtspredigten die Bedeutung der sozialen Verantwortung hervorgehoben. weiter
  • 271 Leser
WIRTSCHAFT / Auch Kritik an hohen Managergehältern aus der CDU

SPD will mehr Transparenz durchsetzen

Die SPD will bei der Bezahlung von Spitzenkräften in der Wirtschaft mehr Transparenz durchsetzen. 'Im Moment werden bei einigen Dax-Unternehmen nur die Bezüge des gesamten Vorstands veröffentlicht, was individuelle Rückschlüsse nur begrenzt zulässt', sagte Parteichef Kurt Beck. 'Die Politik wird keine Festsetzung der Managergehälter vornehmen können, weiter
  • 353 Leser

Stichwort: Vermögensabschöpfung

Die Idee zur Vermögensabschöpfung bei Kriminellen ist in Baden-Württemberg entwickelt worden. Das Landeskriminalamt in Stuttgart gründete 1997 die bundesweit erste Projektgruppe Vermögensabschöpfung. Das Südwest-Modell wird inzwischen nicht nur in den anderen Bundesländern sondern auch in Österreich und der Tschechischen Republik nachgeahmt. Geregelt weiter
  • 345 Leser

Stimmen zum Tod von Reinhard Heß

· Alfons Hörmann (Präsident des Deutschen Skiverbandes): Der DSV in seiner heutigen Form wäre ohne die Leistungen von Reinhard Heß nicht möglich gewesen, sportlich und wirtschaftlich. Jens Weißflog (unter Heß Doppel-Olympiasieger und Weltmeister): Reinhard hat immer den Menschen hinter dem Sportler gesehen und geachtet. Er war Mensch, aber auch eine weiter
  • 548 Leser
IRAK / Türkei hält an militärischem Vorgehen gegen PKK-Rebellen fest

Strategie der Gnade und Granaten

Ankara ermutigt Kämpfer mit Zusagen für Straffreiheit zum Aufgeben
Die türkische Armee setzt ihre Angriffe auf PKK-Stellungen im Irak fort. Inzwischen soll es hunderte Tote gegeben haben. Neben der Militärstrategie versucht Ankara die Rebellen auf andere Weise in den Griff zu bekommen: Wer der PKK abschwört, bekommt eine neue Identität. weiter
  • 329 Leser
KRANKENKASSEN

Tausende Rückkehrer

Seit April sind rund 70 000 Nichtversicherte in die gesetzlichen Krankenkassen zurückgekehrt. Bis Ende November seien 64 000 Neuzugänge verzeichnet worden, erklärte das Gesundheitsministerium gestern. Für Dezember sei mit einem weiteren Zulauf zu rechnen. Inklusive der mitversicherten Familienmitglieder komme man auf 90 000 Neuversicherte. weiter
  • 373 Leser
ALPEN / Klimawandel macht den Wirten zu schaffen

Tauwetter lässt Hütten absacken

Windbruch und Risse in den Hütten, Sturmschäden an Seilbahnen: Der Klimawandel macht sich auch in den Bergen bemerkbar, klagt der Deutsche Alpenverein. weiter
  • 384 Leser

Telegramme

fussball: Nationaltorhüter Timo Hildebrand droht beim spanischen Erstligisten FV Valencia ein neuer Konkurrent. Der Klub ist an einer Verpflichtung von Keeper Maarten Stekelenburg vom niederländischen Renommierklub Ajax Amsterdam interessiert. fussball: Der frühere Bayern-Stürmer Roy Makaay hat seinen neuen Club Feyenoord Rotterdam an die Tabellenspitze weiter
  • 285 Leser
KALIFORNIEN

Tigerin tötet Zoo-Besucher

Im Zoo von San Francisco ist ein Tiger entlaufen und hat einen Tierparkbesucher zu Tode gebissen. Das Raubtier-Weibchen verletzte zwei weitere Zoobesucher schwer, bevor es erschossen wurde. Die drei Opfer waren zwischen 20 und 30 Jahren alt. Als die Polizei eintraf, hatte Tigerin Tatiana gerade ein Opfer zu Boden geworfen. Als sich eine Gruppe Polizisten weiter
  • 388 Leser
FUSSBALL / Ballack meldet sich zurück beim FC Chelsea

Tor zum Saisondebüt

Nach der längsten Verletzungspause seiner Profi-Karriere feierte Michael Ballack sein Saisondebüt beim FC Chelsea und erzielte auch prompt ein Tor. weiter
  • 255 Leser
JAVA

Tote durch Erdrutsche

Bei Erdrutschen sind auf der indonesischen Insel Java mindestens 100 Menschen ums Leben gekommen. Etliche Einwohner der etwa 500 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Jakarta gelegenen Region wurden gestern noch vermisst. Wie einheimische Medien meldeten, hatte es mehr als zwölf Stunden ununterbrochen geregnet. In zwei dicht besiedelten, zentral gelegenen weiter
  • 279 Leser
AUTOMOBILE / Japanischer Konkurrent zieht an General Motors vorbei

Toyota baut weltweit die meisten Autos

Toyota hat 2007 erstmals mehr Autos gebaut als der US-Konzern General Motors und damit den Dauerrivalen als weltweit größten Autohersteller abgelöst. Wie Toyota bekanntgab, wurden vorläufigen Zahlen zufolge in diesem Jahr 9,51 Mio. Fahrzeuge gefertigt. Der US-Konzern, der die Krone als größter Autobauer seit 1931 hielt, schätzte den Jahresausstoß kürzlich weiter
  • 444 Leser

Trubel am Seebuck. ...

...Wer an den Feiertagen Sonne satt haben wollte, musste nur hoch hinaus. Beispielsweise an den 1493 Meter hohen Feldberg im Schwarzwald. Schnee liegt genug, die Lifte laufen - da strömen nicht nur die Skifahrer. Und der große Parkplatz am Seebuck auf dem Feldberg ist natürlich sofort voll belegt. weiter
  • 395 Leser
LIBANON / Banken helfen mit Darlehen

Viele wollen Angelina Jolies Lippen

Im Libanon boomt das Geschäft mit Schönheitsoperationen. Die meisten Menschen, die sich verschönern lassen wollen, kommen mit einem Bild eines Filmstars, dem sie ähnlich werden wollen. Die Banken bieten für Operationen bereits Darlehen an. weiter
  • 364 Leser
TIPP 2007 / Die wirtschaftliche Entwicklung in Baden-Württemberg und in Deutschland

Vom starken Aufschwung positiv überrascht

Damit konnte niemand rechnen: Dass Konjunktur und Arbeitsmarkt eine so dynamische Entwicklung machen würden. Auch unsere Experten waren zu vorsichtig. weiter
  • 442 Leser
VERKEHR / Ist die Sünderkartei beliebt?

Was Flensburg bekannt macht

Die Flensburger Verkehrssünderkartei wird 50 Jahre alt. Ihre Akten sagen einiges über den noch längst nicht überwundenen Unterschied der Geschlechter aus. Deutschlands nördlichste Stadt ist die Verkehrshauptstadt. Im dortigen Beate-Uhse-Versandhaus für Unterleibsangelegenheiten kann man sich ins Kundenverzeichnis eintragen lassen, und dann ist erlaubt, weiter
  • 440 Leser
HANDEL / Nach dem Fest wird getauscht und verkauft

Weg mit Geschenken

Die Kamera gegen ein Navigationsgerät, die Holzeisenbahn gegen eine Lego-Königsburg: Nach dem Fest sind die Läden voll. Getauscht wird auch online. weiter
  • 491 Leser

Weihnachten in wärmeren ...

...Regionen. Die beiden britischen Touristinnen Louise Norden und Roz Taylor (rechts) genießen die Sonne am Bondi-Strand im australischen Sydney. Und weil es Weihnachten ist, setzten sich die beiden am Strand als Spaß ihre Weihnachtsmannmasken auf. weiter
  • 365 Leser
SUCHT

Weniger Drogentote

Die Zahl der Drogentoten im Südwesten geht weiter zurück. Bis zum 18. Dezember waren es 142. Nach Auskunft des Sozialministeriums ist das der niedrigste Stand seit 18 Jahren. Der schlimme Höchststand war im Jahr 2000. Damals starben 287 Menschen an illegalen Drogen, 2006 waren es 159. 'Um die Zahl weiter zu reduzieren, ist eine konsequente Drogenpolitik weiter
  • 323 Leser
JUSTIZ / Seit zehn Jahren gibt es in Baden-Württemberg das Instrument der Vermögensabschöpfung

Wenn der Daimler flöten geht

Kriminell erworbener Besitz fließt zum Großteil in die Opferhilfe
Wer illegal an Vermögen kommt, soll sich daran nicht erfreuen können. Dieser Gedanke steckt hinter der Vermögensabschöpfung. Das Instrument hat sich bewährt. weiter
  • 313 Leser
KIRCHE / Familienpolitik zentrales Thema der Weihnachtspredigten

Wetter beklagt Kinderfeindlichkeit

Das Wohl der Kinder und die Familienpolitik waren die Hauptthemen in den diesjährigen Weihnachtspredigten bayerischer Bischöfe beider Konfessionen. weiter
  • 379 Leser
KOMMUNEN / Früher Start in OB-Wahlkampf

Überlinger suchen Bewerber per Anzeige

In Überlingen ist erst im Sommer nächste Oberbürgermeister-Wahl. Trotzdem ist schon Wahlkampf. In einer anonymen Zeitungsanzeige wird ein Kandidat gesucht. weiter
  • 311 Leser
BILDUNG

Zu viele Schüler ohne Abschluss

76 249 Jugendliche haben im vergangenen Jahr ihre Schule ohne Hauptschulabschluss verlassen. Dies sind 7,9 Prozent des Altersjahrganges. Dies geht aus der neuen Statistik der Kultusministerkonferenz (KMK) hervor. Zehn Jahre zuvor (1996) hatte diese Quote 8,7 Prozent betragen. Um die Zahl der Jugendlichen ohne Abschluss gibt es seit Jahren Streit. Die weiter
  • 370 Leser
TSCHAD

Zwangsarbeit für Franzosen

Im Prozess gegen die Hilfsorganisation Arche de Zoé wegen versuchter Kindesentführung im Tschad sind sechs Franzosen zu je acht Jahren Zwangsarbeit verurteilt worden. Damit blieb das Gericht in der Hauptstadt N'Djamena unter der möglichen Höchststrafe von 20 Jahren Zwangsarbeit. Frankreich will die Überstellung der Verurteilten zur Abbüßung ihrer Haftstrafe weiter
  • 247 Leser