Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. Dezember 2007

anzeigen

Regional (80)

Kurz und Bündig
Preisbinokel in Hohenstadt. Es gibt wieder einen Preisbinokel in der Region. Am Samstag veranstaltet der FV Hohenstadt seinen traditionellen Preisbinokel, bei dem es Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt. So erhält der Sieger 80 Euro Prämie. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des FV Hohenstadt, Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Heute Blutspenden in Iggingen Heute ist in Iggingen eine Blutspendeaktion des Roten Kreuzes. Gelegenheit zu spenden besteht von 14 bis 19.30 Uhr in der Igginger Gemeindehalle. Als Dankeschön gibt's eine Tasse. weiter
  • 197 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDIrma Bebernik, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Georg Herlitzek, Werrenwiesenstraße 40, zum 85. Geburtstag.Ilse Bart, Hardtstraße 23, zum 83. Geburtstag.Brigitte Beil, Römerstraße 21, zum 83. Geburtstag.Erika Patru, Joh.-Michael-Keller-Weg 7, zum 82. Geburtstag.Emil Gohl, Oderstraße 31, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Elisabeth weiter
Völlig entrückt dreht sich der Derwisch zu den Gesängen der „King's Singers“ und des Ensembles „Sarband“ in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Einer der optischen und musikalischen Höhepunkte des Festivals Europäische Kirchenmusik und ein Ausrufezeichen zum Motto „Weltsprache Musik“. weiter
  • 161 Leser
Aalens Oberbürgermeister Martin Gerlach hat am 25. März im Rathaus dem Schriftsteller Friedrich Christian Delius den mit 12 000 Euro dotierten Schubart-Literaturpreis überreicht. weiter
  • 141 Leser
Albrecht Vogel, Künstler und neuer Vorsitzender des Gmünder Kunstvereins betrachtet ein Bild der „Neuen Malerei“ aus der Sammlung Frieder Burda im Museum im Prediger. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Theater Die Essinger „Geheimräte“ präsentieren den zwölften Theaternachmittag. „Der Vogelschuss“ heißt der Schwank, aufgeführt von den Weilemer Streithähnen am Sonntag, 13. Januar, in der Essinger Remshalle. Beginn: 16.30 Uhr, Vorverkauf bei der Kreissparkasse Essingen. weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Heuchlinger Albverein Die Heuchlinger Albvereinshütte ist am 30. Dezember geschlossen. Am 6. Januar ist sie wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. weiter
  • 100 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKBonner Turbulenzen SPD-Vorstand Erhard Eppler blinzelt den Grünen zu. CSU-Chef Franz-Josef Strauß sieht deshalb „rot-grünes Chaos“ dräuen, sein Generalsekretär Edmund Stoiber warnt in Bezug auf Rot-Grün „angesichts des Jahrestages der Machtergreifung“, die Geschichte um ein Kapitel der „missbrauchten Sehnsüchte“ weiter
Kurz und Bündig
Doibacher Theaterbühnle Die Theateraufführungen des Doibächer Theaterbühnle am Samstag, 29. Dezember 2007, und Samstag, 5. Januar 2008, sind ausverkauft. Für das Stück „Weiberwirtschaft“ gibt es nur noch für Freitag, 4. Januar 2008, bei den Vorverkaufsstellen Aral-Tankstelle in Wetzgau, Raiffeisenbank Mutlangen Ortsbank Großdeinbach und weiter
Kurz und Bündig
Vortrag über Elly Heuss-Knapp Über das Leben von Elly Heuss Knapp, der Frau des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss und Gründerin des Müttergenesungswerkes, spricht die Journalistin Hanna Meid am Freitag, 4. Januar, um 15 Uhr, in der Spitalmühle. Heuss-Knapp ist als Gründerin des Müttergenesungswerkes bekannt. Vielen nicht bekannt ist, dass sie eine weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Ronald Weinschenk, Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung, hält am Freitag, 11. Januar, von 13 bis 16 Uhr im IKK-Kundencenter in der Leutzestraße seine Sprechstunde ab. Terminvereinbarungen bei Nadine Deininger, Telefon (07361) 5712121. weiter
  • 198 Leser
Polizeibericht
Schläge nach FestWaldstetten. Ohne bislang ersichtlichen Grund soll ein junger Mann am Donnerstagfrüh vier Festbesucher verletzt haben. Der Täter, ein 18-Jähriger aus Schwäbisch Gmünd, habe gegen 2.45 Uhr vier Personen mit der Faust oder einer schweren Gürtelschnalle ins Gesicht geschlagen und sie dabei verletzt. Täter und Opfer befanden sich bei den weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Meditation an Silvester Unter dem Motto „Dein Reich komme“ gestaltet der Kammerchor „collegium vocale schwäbisch gmünd“ eine Meditationsstunde in der Silvesternacht. Sie beginnt um 23.15 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Krippenfahrt Die Bargauer Senioren besuchen am Donnerstag, 10. Januar, die Krippenausstellung im Haus Nazareth in Böbingen. Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Alten Schulhaus. Anmeldungen nimmt Rainer Wamsler entgegen. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Klosterküche Die Gmünder VHS bietet am Montag, 7. Januar von 19 bis 22 Uhr einen Kochkurs „Klosterküche“ in der GEK-Lehrküche an. Anmeldung bei der VHS, Telefon 07171/925150. weiter
  • 115 Leser

16.Juni

Die Ausstellung moderner Kunst aus der Burda-Sammlung macht den Prediger monatelang zum überregionalen Besuchermagneten. (Foto: Laible) weiter

17. März

Mit einem Festakt und der Übergabe des Kirchenschatzes von St. Franziskus wird das umgestaltete Museum im Gmünder Prediger wieder eröffnet. (Foto: Tom) weiter
  • 127 Leser

21. Juli

Leidiges Jubiläum in Mögglingen: 50 Jahre Straßenplanung sind für die verkehrsgeplagten Bürger Anlass zu einer Mahnwache. (Foto: Tom) weiter
  • 101 Leser

6. November

Für Bettringen das beherrschende Thema 2007: Das Freibad muss erhalten bleiben. Auch die Übernahme durch den Schwimmverein wird abgelehnt. (Foto: Tom) weiter
  • 102 Leser
SGV Böbingen

Amore im Berghotel

Die Theatergruppe des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen eröffnete am Mittwoch ihre Theatersaison. Es wurde „Amore im Berghotel“ aufgeführt. weiter

August: Rauchen und Schnaps

1.: Ab heute gilt das Rauchverbot auch in Gmünder Kneipen und Gaststätten. Es beschert Betreibern nach eigener Aussage bis Ende des Jahres rund 30 Prozent weniger Umsatz.2.: Gehört Schnaps auf die Getränkekarte von Festen der Stadt? „Ja“, meint der Heubacher Gemeinderat, „nein“, Heubachs Bürgermeister Klaus Maier und spricht weiter
Liederkranz weiler in den bergen Kinderchor Colibri präsentiert Weihnachtsmusical

Bei „Freude, Freude“ kam Freude auf

Das wohl beliebteste Kindermusical zu Weihnachten führte der Kinderchor „Colibri“ des Liederkranzes Weiler in den Bergen in der St. Michaelskirche auf. Die Besucher waren begeistert von dem, was die über 30 Kinder zusammen mit der Chorleiterin Miriam Weber einstudiert hatten. weiter

Blutspende: Jetzt Kranken helfen

Schwäbisch gmünd   Der Blutspendedienst lädt heute von 14 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Iggingen und am Samstag, 29. Dezember, von 10 bis 14.30 Uhr zu einer Blutspendeaktion für Iggingen und Bargau. Als kleines Dankeschön erhält jeder Spendewillige an diesem Tage eine Sammeltasse. Mehrfachspender dürfen bis zum 69. Lebensjahr und bereits weiter
kultur Stadt Stuttgart will Eigentümerin der Theaterhaus-Immobilien werden – Mehrkosten bei Umzug der anerkannten Einrichtung

Bühnenreifer Streit hinter den Kulissen

Das Stuttgarter Theaterhaus hat sich über die Jahre hinweg zu einer Kulturstätte mit nationalem Rang entwickelt. In diesem Jahr werden rund 295 000 Besucher erwartet. Hinter den Kulissen tobt seit Jahren ein Kampf zwischen den Machern und der Stadt. weiter

Bürgermeister besucht Seniorenzentrum

Der Waldstetter Bürgermeister Michael Rembold besuchte zum Jahresende das Seniorenzentrum Waldstetten. Dort wohnen zurzeit 13 betreute Bürger. Im dort integrierten Pflegeheim St. Johannes der Stiftung Haus Lindenhof werden 39 Altvordere versorgt und unter der Überschrift „Kurzzeitpflege“ wohnen dort momentan zwei weitere Bürger. Rembold weiter
  • 2038 Leser

Böbinger Krippenspiel in St. Josef

Böbingen   Der Heilige Abend begann in Böbingen mit einem Krippenspiel, das Irma Vogt mit Kindern und Jugendlichen eingeübt hatte. Die Spielschar zog mit Pfarrer Thomas in die Kirche ein, die nur von wenigen Kerzen erhellt war. Die Zuschauer erlebten das Geschehen der Heiligen Nacht, die Hartherzigkeit der Wirtsleute bei der Herbergssuche weiter
kinozeitung „turmtheater“ und GMÜNDER TAGESPOST zeigen den Film „Zusammen ist man weniger allein“

Das alltägliche Chaos überwinden

Nach der Weihnachtsmatinee mit „Tatsächlich Liebe“ geht die Reihe „KinoZeitung“ der Gmünder Tagespost und des „turmtheaters“ in die nächste Runde: Am Donnerstag, 3. Januar, zeigen wir den Film „Zusammen ist man weniger allein“. weiter
Firma CHr. Renz Ehrung von langjährigen Mitarbeitern

Das Jahr der Jubiläen naht

Auch in diesem Jahr konnte die international tätige Renz-Gruppe ihre führende Weltmarktstellung wieder behaupten und ist weiter auf Expansionskurs. Davon berichtete Geschäftsführer Peter Renz während der Weihnachtsfeier. Zudem wurden Jubilare geehrt. weiter
  • 104 Leser
Guten Morgen

Der Supergau

Weihnachten – Fest der Liebe, Fest des Lichts, Fest der Freude und – des Essens. Dies hatte sich auch jener Gmünder gedacht, der, wie sich's für eine gute Familie gehört, mit seinen Lieben am ersten Feiertag zu den Eltern und am zweiten zu den Schwiegereltern fuhr. In freudiger Erwartung, weil die Großmütter alljährlich Köstlichkeiten auf weiter

Dezember: neue Polizeiverordnung

1.:Gmünder Weihnachtsmarkt startet mit Langer Einkaufsnacht bis 24 Uhr. Bei der Langen Einkaufsnacht kommt es erneut zu Randalen und Trinkgelagen.5.: Das private Franziskus-Gymnasium wird in Mutlangen gebaut. Gmünd geht leer aus.6.: Gemeinderat entscheidet für eine neue Polizeiverordnung.7.: GEK-Chef Dieter Hebel wird verabschiedet.8.: Mögglingen richtet weiter
stadtverband musik und gesang Neujahrsempfang

Die Vielfalt der Musik

Mittlerweile ist's ein gesellschaftliches Ereignis: Der Stadtverband Musik und Gesang lädt am Sonntag, 13. Januar, um 10.30 Uhr zum 9. Neujahrsempfang. In diesem Jahr im Mittelpunkt: der Liederkranz Straßdorf und der Musikverein Bettringen. Die Karten gibt's ab Samstag. weiter

Ein Dankeschön an die Polizeibeamten

Es ist alljährlich eine nette Geste: Der Chef des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd, Helmut Argauer (z.v.r.), lädt die Polizisten, die über die Feiertage Dienst tun, zum Weißwurstessen ein. Dass diese in diesem Jahr einen relativ ruhigen Weihnachtsdienst hatten, hat den Beamten die Arbeit in diesen weihnachtlichen Tagen bestimmt ein bisschen leichter weiter
jahreswechsel Heute beginnt der Verkauf von Feuerwerkskörpern

Erst am Montag knallen

Das neue Jahr mit Feuerwerk zu begrüßen, ist für viele Bürger selbstverständlich. Andere bevorzugen „Brot statt Böller“ und geben das Geld für Entwicklungsvorhaben. Wie auch immer: Der Verkauf der Feuerwerkskörper beginnt heute. weiter

Februar: Narren fehlt nicht nur die Halle

1.: Der Gmünder Gemeinderat diskutiert den Haushalt: Lob für den Sparkurs.3.: Winfried Breitweg, Präsident der Gmünder Prunksitzung, tritt nach 19 Jahren zurück.5.: Das Schönblick-Forum öffnet erstmals seine Türen. Tausende kommen.6.: Eine Porsche-Niederlassung in der Lorcher Straße in Gmünd soll zum Jahresende öffnen7.: Pall-Betriebsrat und Geschäftsführung weiter
schule Weihnachtsfeier der Mozartschule

Feststimmung in der Kirche

Zur traditionellen ökumenischen Weihnachtsfeier der Mozartschule versammelten sich die Schüler, Lehrer sowie viele Eltern in der katholischen Kirche in Hussenhofen. weiter
versorgung Mehrere Wasserleitungen geplatzt – Tipps für Hausbesitzer

Frost bricht Rohre

Kälte setzt Wasserrohren zu. Hausbesitzer wissen das und sorgen deshalb tunlichst in kalten Zeiten dafür, dass die Leitungen nicht im Frostbereich liegen oder leer sind. Solche Vorsorge ist bei den städtischen Wasserleitungen nicht möglich: Mehrere sind in den vergangenen Tagen gerissen. weiter
  • 101 Leser
arbeiter-Samariter-bund Vorsitzender Christian Lange bei der Weihnachtsfeier des Regionalverbandes

Für Mindestlöhne in der Pflege

Der Vorsitzende des Regionalverbandes Rems-Murr/ Schwäbisch Gmünd des Arbeiter-Samariter-Bundes ASB, Christian Lange, spricht sich für Mindestlöhne in der Pflege aus. weiter

Hauptversammlung

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen   Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen lädt am Samstag, 5. Januar, um 20 Uhr zur Generalversammlung ins Musikheim. Dabei gibt es die Berichte der Vorstände, des Jugendleiters, der Dirigenten und des Schriftführers. weiter
  • 211 Leser
Integrations- und versorgungsamt Spätaussiedler eingeladen

Info und Besinnung

Zur Informationsveranstaltung hatte das Versorgungsamt des Kreises Bewohner und ehemalige Bewohner in die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Spätaussiedler in Aalen eingeladen. Über 50 jüdische Mitbürger aus den ehemaligen Staaten der GUS waren zu Gast. weiter

Internationaler Stuifencup

Waldstetten   Ein Fußballturnier der Extraklasse gibt es vom 4. bis 6. Januar in der Schwarzhorn-Sporthalle. Die Fußballabteilung des TSGV Waldstetten richtet den 1. Internationalen Stuifencup für U11- und U19-Jugendmannschaften aus. Mit dabei sind unter anderem Mannschaften des VfB Stuttgart, der Eintracht Frankfurt und der Stuttgarter Kickers. weiter
  • 127 Leser

Januar: Stürmische Zeiten für Raucher

4.: Kippen erst ab 16: 600 Gmünder Zigarettenautomaten werden umgerüstet.8.: Beim Brand in einer Firmenhalle in Straßdorf entsteht Sachschaden in Millionenhöhe.10.: Der Moschee-Umzug soll Thema im Gemeinderat werden.10.: Rund zwei Millionen Euro soll der Umbau des Böbinger Rathauses kosten.11.: Die Stadt Gmünd muss im Jahr 2007 erstmals keine neuen weiter

Juli: Kirchenmusik, BAP und das Münster

3.: In der GT macht er es öffentlich: Thomas Schneider gibt sein Amt als Vorsitzender des Gmünder Handels- und Gewerbevereins ab. Nachfolger wird im Oktober Dr. Christof Morawitz.3.: Der herzkranke Ivan wird in München operiert. Die Spendenbereitschaft vieler Gmünder machte es möglich, dass der Junge heute lebt.4.: Der Gmünder Gemeinderat beschließt, weiter

Juni: Eine Ausstellung beflügelt

2.: Die neue Sebaldstraße ist fertig. Das grüne Band – Bäume säumen die Straße – erreicht jetzt auch den südlichen Eingangsbereich zur Innenstadt.11.: Die 40er eröffnen den Reigen der Jahrgangsfeste in Schwäbisch Gmünd. Sie feiern bei strahlendem Sonnenschein.13.: Die GMÜNDER TAGESPOST ist zu Gast in Durlangen. Bürgermeister und Bürger sind weiter
wohungsbrand

Kinder zünden Kleider an

Ein vierjähriger Junge und ein sechs Jahre altes Mädchen haben gestern Mittag in einer Wohnung in Zuffenhausen offenbar mit einem Feuerzeug gezündelt und dabei im Wohnzimmer Kleidung in Brand gesetzt. weiter

Krippenspiel in Lorcher St.-Konrad-Kirche

Voll besetzt war an Heiligabend die Lorcher St.-Konrad-Kirche, als das von Erika Hanko einstudierte Krippenspiel zur Aufführung kam. Eine beeindruckende Anzahl von Schauspielerkindern hatte das Regieteam rund um Hanko dazu motiviert, die weltbekannte Szene der Herbergsuche in Bethlehem auf die Bühne zu bringen. Der Besuch des Krippenspiels in der Lorcher weiter

Landrat: Keine Konkurrenz

Alfdorf   Die Einführung der Altpapiertonne im Rems-Murr-Kreis ist bei einigen Vereinen auf Unverständnis gestoßen. Sie sehen die Erlöse aus ihren Altpapiersammlungen gefährdet, die oftmals eine wesentliche Finanzierungsgrundlage der Jugendarbeit darstellen. Der Kreistag hat bei seinem Beschluss für die Altpapiertonne deutlich gemacht, dass weiter

Mai: Die Stufen zum Johannisturm sind fertig

3.: 165 Stufen bis zum Traumblick: Die Spendenfreude der Gmünder beschert neue Stufen auf den Johannisturm.8.: Beim Tunnelbau ist nicht mit weiteren Verzögerungen zu rechnen: Die Planfeststellung für den Rettungstunnel ist unter Dach. Regierungspräsidium und der Mineralölkonzern Esso einigen sich außergerichtlich.10.: Der Gemeinderat stimmt für das weiter

Marktbesuch wie Gott in Frankreich

göppingen Nach frischen Landbroten und rezentem Käse durftet es heute und morgen in der Unteren Marktstraße in Göppingen. Dort gastiert bis morgen erneut der Französische Markt mit seinem kulinarischen Angebot. Zehn Markthändler, die direkt aus dem Herzen Frankreichs anreisten, präsentieren vielfältige Gaumenfreuden. Mit ihrem Charme und ihren Produkten weiter
  • 162 Leser
Kleintierzuchtverein Gschwend Stefan Abele Deutscher Meister

Meisterliche Riesen

Großer Erfolg für Gschwender Kleintierzüchter: Stefan Abele vom Gschwender KTZV stellte seine Kaninchen in Bremen bei der Bundeskaninchenschau aus und holte erstmals den Titel nach Gschwend. weiter
scheffold-Gymnasium Weihnachtskonzert zu Gunsten der Lebenshilfe in St. Cyriakus

Musik macht Menschen gut und glücklich

Im Jahreslauf des Scheffold-Gymnasiums ist es einer der Höhepunkte: Die Schule hatte zum Weihnachtskonzert in die Kirche St. Cyriakus in Bettringen geladen. Im Vordergrund stand dabei das Gemeinschaftsgefühl. Der Erlös ging an den Kindergarten der Lebenshilfe. weiter
  • 171 Leser

Musikalische Reise um die ganze Welt

In der Zenneck-Schule Ruppertshofen stand die gemeinsame traditionelle Weihnachtsfeier auf dem Stundenplan. In einer musikalischen Reise rund um den Erdball erzählte ein kleiner Stern, wie die Menschen von Land zu Land unterschiedlich Weihnachten feiern. So kamen die Grundschulkinder nach Russland, China, Australien, Amerika und wieder zurück nach Europa. weiter
  • 2

Musiker erfreuen Patienten im Klinikum

Musik soll bei der Genesung helfen. Dies hatten mehrere Musiker im Hinterkopf, als sie an Weihnachten Patienten mit Klängen Freude bereiteten: der Musikverein Mutlangen in der Stauferklinik und der Musikverein Weiler im Margaritenhospital. (Fotos: Tom) weiter
  • 5
  • 226 Leser

März explosiv

2.: Bombenalarm in der Werrenwiesenstraße. Ein 21-jähriger hat in einem Wohnheim eine Bombe gebaut. Das Areal wird geräumt. Spezialisten aus Stuttgart entschärfen den „gefährlichen“ Sprengsatz. Zu Schaden kommt zum Glück keiner.4.: Mit fast 70 Prozent der Stimmen fährt Rechbergs Ortsvorsteher Karl Weber bei der Bürgermeisterwahl in Deggingen weiter

November: Freibad-Entscheid und GT-Weihnachtsaktion

1.Die Fruchtsäule auf dem Gmünder Marktplatz wird Opfer von Brandstiftern.5. CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold bestätigt Kostensteigerung des Tunnels. Aber: Am Tunnelbau darf nicht mehr gerüttelt werden.6. Bettringer Ortschaftsrat besteht auf Erhalt des Freibads in bestehender Form.9. Liselotte Rollny und Elisabeth Zauner erhalten das Bundesverdienstkreuz. weiter

Oktober: Letzte Hoffnungen der Pall-Mitarbeiter platzen

1.: Ein 27-jähriger Autofahrer stirbt bei einem Unfall auf der B 297 zwischen Lorch und Wäschenbeuren. Das Opfer wird erst Stunden nach dem Unfall entdeckt.2.: Sicherheit und Sauberkeit im Gmünder Zentrum könnten besser sein, Das meinen viele Bürger aus dem Altkreis in einer Meinungsumfrage der GT.4.: 130 Beschäftigte im Waldstetter Werk bekommen die weiter
kooperationsvereinbarung Präventionsangebot für Zeiss-Beschäftigte mit Albstift und Therapiezentrum

Partner für die Gesundheit

Carl Zeiss und das KWA Albstift Aalen haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Diese umfasst ein Präventionsangebot für Zeiss-Mitarbeiter und Versicherte der BKK Schott-Zeiss Oberkochen im Ostalbkreis. Zudem würden nächste Angehörige bevorzugt in das Albstift aufgenommen, heißt es in einer Pressemitteilung. weiter
  • 350 Leser
spendenübergabe Lionsclub Schwäbisch Gmünd stiftet für den Kinderhospizdienst

ProJugend-Gewinn für die Jugend

Getreu dem Motto „Wir dienen – we serve“ rückt der Lions Club Schwäbisch Gmünd vor allem die Unterstützung für Umwelt- und Jugendprojekte in den Mittelpunkt seiner Arbeit. Jetzt hat er den Erlös des Benefizkonzerts „ProJugend“ zu Gunsten von Jugendlicher im Ostalbkreis übergeben. weiter

Romantische Lage

Zur Einweihung Dorfhauses in Pfersbach gratulierte die Raiffeisenbank Mutlangen. Vorstand Dietmar Breuer (links) und Vorstandssprecher Dietmar Herderich (rechts) überbrachten dem Sprecher der Dorfgemeinschaft Pfersbach, Karl Schurr, eine Spende und sprachen ihre Anerkennung zu dem gelungenen Bau aus. Das Dorfhaus habe eine romantische Lage und biete weiter

Schweiß im April

2.: Jörg Krieg wird als neuer evangelischer Pfarrer in Waldstetten begrüßt.5.: Die Sanierungsarbeiten im Gschwender Hallenbad laufen auf Hochtouren. Rund 2,5 Millionen Euro werden investiert.7.: Unverdrossen kämpft die Pall-Belegschaft gegen die Schließungspläne des Managements.14.: Gmünd schwitzt mitten im April. Temperaturen mit bis zu 26 Grad im weiter
  • 143 Leser
sternsinger Überall im Gmünder Raum sind jetzt wieder Sternsinger unterwegs – „Für die Eine Welt“

Segen bringen und mit Spenden helfen

„Für die Eine Welt“ sind in den nächsten Tagen Sternsinger im Stadtteil Wetzgau-Rehnenhof und dem Wohngebiet Laichle unterwegs. Nicht nur dort jedoch, überall im Dekanat werden in diesen Tagen die Sternsinger ausgesandt. weiter

Senioren eine Freude bereitet

Gut vorbereitet machten sich die Schüler der Klassen 1 bis 4 der Canisius - Schule zusammen mit ihren Lehrern auf den Weg, um den Bewohnern des Alten- und Pflegeheimes im Spital mit weihnachtlichen Liedern eine Freude zu bereiten. Es erklangen einige bekannte Weihnachtslieder, bei denen auch die Bewohner mitsangen. Nach einem Gedicht über die Weihnachtsmaus weiter

September: Gewalt und Vandalismus

3.: Nico Ilg aus Heuchlingen wird erster „Mister Maibaum“ beim Maibaumfest der GT. 4.: Die Kriminalstatistik gibt den Böbinger Gemeinderäten zu denken: Wenig Kriminalität, aber eine „unglaubliche Zunahme an Vandalismus.8.: Zum 25-jährigen Bestehen der Kult-Gruppe „Kleine Tierschau gibt's sogar einen Fernsehfilm: „Die Kleine weiter
Parteien Jahresabschluss und Weihnachtsfeier der Lorcher SPD – Ehrung für Kurt Wruck

Song mit einem Augenzwinkern

Zu ihrer traditionellen Jahresabschlussfeier trafen sich die Lorcher Sozialdemokraten im Cafe Muckensee. In gemütlicher Runde wurde noch einmal Rückschau auf das abgelaufene Jahr gehalten. weiter
JAHRESRÜCKBLICK Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann und Landrat Klaus Pavel in Gschwend

Sorge um Forst-Außenstelle

In Gschwend jagte 2007 ein Großereignis das nächste. Diesen Eindruck bekam man beim gestrigen Jahresrückblick, den Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann in der Gemeindehalle bot. Thematisiert wurde von ihr, aber auch von Landrat Klaus Pavel, die Forst-Außenstelle. weiter
  • 111 Leser

Sprengel trifft sich

Schwäbisch gmünd   Um Neues aus der Agrar- und Verbandspolitik sowie um Neuerungen im Steuerrecht geht es am Montag, 7. Januar, um 20 Uhr beim Sprengel des Bauernverbandes in der Gemeindehalle in Eschach. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 264 Leser
triumph international Spendenaktion bei der Jahresfeier für die Aktion „Lebenspenden macht Schule“

Statistisch lassen sich damit 20 Leben retten

Unter dem Motto „Feiern für einen guten Zweck“ stand die Jahresabschlussfeier der Firma Triumph Internationale in Heubach. Wie geplant öffneten sich die Pforten der Heubacher Stadthalle Punkt 16.30 Uhr zur ersten Jahresabschlussfeier für alle am Standort Heubach beschäftigten Mitarbeiter der Firma Triumph. weiter
Rotary Club Schwäbisch Gmünd Internationale Friedensarbeit unterstützt

Stipendiaten aus Gmünd?

Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd spendet 7500 Euro für die Ausbildung von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Friedensarbeitern. Die Summe stammt aus dem Benefizkonzert während der Rotary-Distriktkonferenz in Gmünd, aus Spenden und einer Aufstockung durch den Rotary Club Schwäbisch Gmünd. weiter

Swabian Brass in der Begegnungsstätte

Das Bläserquintett „Swabian Brass“ besuchte die Begegnungsstätte des Seniorenzentrums Waldstetten. Volker Pitzal (Trompete), Siegfried Pabst (Tuba), Reinhard Barth (Trompete), Claus Hilbrandt (Posaune) und Volker Barth (Trompete) überzeugten mit ihrem Können. Sie besuchten die im angegliederten Pflegeheim St. Johannes betreuten Menschen. weiter
  • 156 Leser

Theater in Mögglingen

Mögglingen   Was Männer nicht alles anstellen, um ein Versprechen einzulösen und wie sie sich aus der Affäre ziehen, erfahren die Besucher in der Theateraufführung: „Der Traumurlaub“. Am Freitag, 4., Samstag, 5., und Sonntag, 6. Januar, werden sich die Laienspieler der TVM-Skiabteilung in der TV-Halle dem Puplikum präsentieren. weiter
  • 107 Leser

Unterkochener im „Top 100“-Finale

Aalen-Unterkochen   Das Unterkochener Unternehmen „Dr. Brenner Ingenieurgesellschaft mbH“ ist im Finale des TOP-100-Mittelstandswettbewerbs. In diesem Wettbewerb werden die 100 innovativsten deutschen Unternehmen ausgezeichnet.Die auf den Gebieten der Verkehrsplanung und Verkehrsbeeinflussung tätige Ingenieurgesellschaft betreibt weiter
  • 157 Leser

Wanderung an Silvester

Lorch   Die Albvereinsortsgruppe trifft sich am kommenden Montag um 13.30 Uhr am Bürgerhaus zur Silvesterwanderung nach Plüderhausen. Gegen 18 Uhr steht ein Bus zur Rückfahrt bereit. weiter

Wechsel in der Leitung des Kinderchors

Mit einem Gottesdienst verabschiedete sich die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach von ihrer seitherigen Kinderchorleiterin Renate Lütgarth. Pfarrer Stephan Schwarz würdigte das Engagement von Renate Lütgarth. Die Nachfolge wird im neuen Jahr ein Tandem übernehmen: Anna Grunwald aus Mutlangen und Heike Grau aus Großdeinbach werden den Kinderchor weiter

Weihnachten aus anderer Sicht

schwäbisch gmünd-hussenhofen „In Dir ist Freude“, so lautete das Motto des Bläserensembles der Evangeliums-Christengemeinde bei ihrem Adventskonzert in Hussenhofen. Die sechs Bläser sorgten mit ihrer Musik für weihnachtliche Stimmung und ein voll besetztes Gemeindehaus. Zwischen den Musikstücken gab es immer wieder kurze Impulse von Albert weiter
Diakonie Stetten Adventsfeier im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen

Weihnachtliche Düfte und Klänge

Traditionell luden die Bewohner und Mitarbeiter des Wohnheimes Waldhausen zu einem adventlichen Nachmittag ein. Angehörige, Betreuer, Freunde und Bekannte: Eine große Schar von Geladenen traf sich im Evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. weiter

Winterlicher Rutsch bringt nicht allen Freude

Dieser Schlittschuhfahrer in Stuttgart konnte den Rutsch auf Grund der winterlichen Witterung, die an den Weihnachtstagen Einzug hielt, genießen. Die Eisschicht auf den Wildparkseen, obgleich von den Experten als nicht absolut sicher eingestuft, lockte viele Kufenkünstler aufs Glatteis. Viele Verkehrsteilnehmer dagegen hatten mit Eis und Schnee gar weiter

Regionalsport (9)

FUSSBALL Frauenturnier des FCN

33. Auflage

Mittlerweile können die Verantwortlichen der 33. Auflage des Internationalen Frauenturniers auf elf Teilnehmer blicken. Die Eröffnung des Frauenfußballtraditionsturniers steigt am Samstag, 5. Januar, um 12.30 Uhr in der Großsporthalle mit der Auslosung zur Gruppeneinteilung. Mit der Zusage der TuS Oberwinter und des Oberligisten SV Kirchheim/Dirgenheim weiter
  • 142 Leser
tischtennis 16. GEK-Cup – Rund 200 Teilnehmer duellieren sich am 2. Weihnachtsfeiertag in der Bettringer Uhlandhalle / Gleich sieben Schechinger erreichen die Jungen-Hauptrunde

Christian Cavatoni ärgert seinen Kumpel

Auch in diesem Jahr konnte die Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen 200 Teilnehmer zum 16. GEK-Cup in der Uhlandhalle begrüßen. Wieder einmal waren die Tischtenniscracks froh, nach den besinnlichen Weihnachtstagen den Schläger schwingen zu können. Bei den Herren A setzte sich Christian Cavatoni durch. weiter
fussball Die Zeitschrift „Sport Bild“ sucht und porträtiert den meistfotografierten Fan bei der VfB-Meisterfeier: Angela Nielitz (22) hält dabei die GMÜNDER TAGESPOST in die Kamera

Das „Meistermädle“ und die GT

Nach dem Titelgewinn war sie in genauso vielen Zeitungen abgebildet wie die Stars des VfB Stuttgart selbst. Angela Nielitz aus Feuerbach stand ganz vorne, als am 19. Mai 2007 all die Fotografen ihre Kameras in die Menge auf dem Schlossplatz hielten und ihr Titelfoto schossen. Die Zeitschrift „Sport Bild“ hat nun das „Meistermädle“ weiter
  • 205 Leser
motorsport Nach Platz drei im ersten Jahr hat das Lauchheimer „HS Schoch Truck Trial Team“ den Europameister-Titel 2008 im Visier – Hermann Schoch holt einen Lauf nach Hülen

Mit einem Heimspiel auf den Thron

Die Jüngsten sind jetzt ernste Titelkandidaten in der Königsklasse. Nachdem Fahrer Marcel Schoch und Co-Pilot Johnny Stumpp vom „HS Schoch Truck Trial Team“ auf Anhieb Platz drei bei der Europameisterschaft 2007 schafften, gehören die beiden Lauchheimer 2008 zum Favoritenkreis. Zumal ein EM-Lauf erstmals vor ihrer Haustüre gefahren wird: weiter
leichtathletik LG Staufen bekommt zum 1. Januar acht hochkarätige Verstärkungen

Sofia Schulte sagt Servus

Zum Jahresende gibt es in der Leichtathletik traditionell ein Kommen und Gehen. Vereinswechsel sind nämlich nur zum 1. Januar möglich. Auch bei der LG Staufen tut sich wieder einiges. Als spektakulär kann man allerdings nur den Weggang von Weitspringerin Sofia Schulte zur LG Hamm bezeichnen. weiter

Sportmosaik

Einen Trainer und einen Torwart suchen. Einen Stürmer halten. Beim FC Normannia Gmünd gibt's trotz Winterpause jede Menge zu tun. Zunächst zur Oberligamannschaft: Noch ist keine Entscheidung gefallen, wer als Nachfolger für Sascha Sorger verpflichtet wird. Der Ersatzkeeper hat bekanntlich den Verein verlassen. Zwei mögliche Kandidaten kommen in Frage. weiter
fussball Morgen wird der „8. Woha-Sport-Cup“ der SG Bettringen in der Uhlandhalle angepfiffen

Wer stoppt den TV Heuchlingen?

Wie schon im letzten Jahr veranstaltet die SG Bettringen kurz vor dem Jahreswechsel mittlerweile zum achten Mal den „Woha-Sport-Cup“. Zwölf Mannschaften gehen in der Uhlandhalle an den Start und kämpfen morgen ab 16 Uhr um das lukrative Preisgeld von 500 Euro in Form eines Warengutscheins und den begehrten Wanderpokal, den der Vorjahressieger weiter
  • 111 Leser

Überregional (98)

FRANKREICH / Skandal wegen anstößiger Fotos der Miss France 2008

'Ich bin kein leichtes Mädchen'

Weil Werbefotos von ihr als anstößig empfunden werden, muss die neue Miss Frankreich um ihren Titel bangen. Heute soll die Entscheidung fallen. weiter
  • 400 Leser
TÜRKEI / Mittleres Erdbeben

340 Häuser beschädigt

Bei einem mittleren Erdbeben der Stärke 5,5 sind in der Türkei mehr als 340 Häuser beschädigt worden. Das Zentrum des Bebens, das auch die Bewohner der türkischen Hauptstadt Ankara um 1.47 Uhr Ortszeit (0.47 Uhr MEZ) aus dem Schlaf riss, lag nach Angaben des Istanbuler Kandilli-Observatoriums in der 80 Kilometer südlich von Ankara gelegenen Ortschaft weiter
  • 282 Leser

Abholzung als Ursache - Boden fehlt Haftung

Indonesien wird jedes Jahr in der Regenzeit von heftigen Niederschlägen heimgesucht. Da viele Wälder illegal abgeholzt werden, hat der Boden ohne Baumwurzeln keine Haftung mehr. Bei starken Regenfällen verwandeln sich die Erdmassen in todbringende Schlammlawinen. Vor ziemlich genau einem Jahr, im Dezember 2006, starben im Norden Sumatras ebenfalls mehr weiter
  • 365 Leser
BADEN-WÜRTTEMBERG / Bunter Sport-Mix

Aerobic-Bühne in Ulm

Eine Weltmeisterschaft hat das Land 2008 zu bieten: In Ulm werden im April die besten Aerobic-Turner gesucht. Ansonsten gibt es den gewohnt attraktiven Mix. weiter
  • 240 Leser
ALTERNATIV-HEILKUNST / Stuttgarter Forscher auf Hahnemanns Spuren

Alles dreht sich um Globuli

Institut sammelt Medizinhistorisches zur Homöopathie
Winzig, weiß und rund sind die Globuli. Die Kügelchen spalten die Nation in Homöopathiebegeisterte und -skeptiker. Die 'Mikro-Heilkunst' steht am 'Institut für Geschichte der Medizin' im Mittelpunkt. Die Einrichtung ist ein Dorado für die Verfechter der Alternativ-Heilkunst. weiter
  • 400 Leser
FERNSEHEN / Das ZDF feiert Dieter Thomas Heck zu dessen 70. Geburtstag mit einer Überraschungsgala

Als Kind gestottert - als Showmaster ein Redekünstler

Ein großer Tag für Dieter Thomas Heck. Morgen wird einer der bekanntesten deutschen Showmoderatoren 70 Jahre alt. An seinem Geburtstag sendet das ZDF eine Überraschungsgala aus Berlin. Heck hat als Showmaster aufgehört, nun will er als Schauspieler weiter aktiv sein. weiter
  • 363 Leser
GESUNDHEIT / BKK-Bundesverband legt Zahlen für 2007 vor

Arbeitnehmer fehlen öfter

Hochqualifizierte überdurchschnittlich stark betroffen
Die ständig wachsenden Anforderungen an Mobilität und Flexibilität hinterlassen Spuren: Erstmals seit zehn Jahren ist die Zahl der Krankheitstage der Arbeitnehmer wieder angestiegen. Betroffen sind mittlerweile vor allem die Berufsgruppen mit hoher Qualifikation. Der Krankenstand in Deutschland ist erstmals seit mehr als zehn Jahren wieder angestiegen. weiter
  • 298 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: Portsmouth - FC Arsenal 0:0 FC Sunderland - Manchester Utd. 0:4 VOLLEYBALL ·DVV-Pokal, Frauen, Halbfinale Wiesbaden - NA Hamburg 1:3 REITEN ·Dressur, Grand Prix in Mechelen/Belgien: 1. Anky van Grunsven mit Painted Black 78,60 Prozent, 2. Imke Schellekens-Bartels mit Sunrise 77,95, 3. Laurens van Lieren (alle Niederlande) mit Ollright weiter
  • 289 Leser
KULTURPOLITIK / Bernd Neumann plant einen 'Deutschen Computerspielpreis'

Auszeichnen statt verdammen

Deutscher Musikrat kontra Deutscher Kulturrat: Ein von Kulturstaatsminister Neumann vorgeschlagener Computerspielpreis entzweit die Interessenverbände. weiter
  • 439 Leser
PAKISTAN / Attentäter schießt auf Oppositionsführerin und sprengt sich in die Luft

Benazir Bhutto ermordet

Ex-Regierungschefin war erst vor zehn Wochen aus dem Exil zurückgekehrt
Ein Selbstmordattentäter hat bei einer Wahlveranstaltung die pakistanische Oppositionsführerin Benazir Bhutto getötet. Der Anschlag wurde international verurteilt. Knapp zwei Wochen vor den Parlamentswahlen in Pakistan ist die Oppositionsführerin Benazir Bhutto bei einem Selbstmordanschlag getötet worden. Mit Bhutto starben etwa 20 ihrer Anhänger. Nach weiter
  • 330 Leser

Buchtipp

Essays und Porträts Ein Jahr nach seinem Tod sind eine Reihe von Essays des namhaften Zeithistorikers Joachim Fest erschienen. In dem Band Nach dem Scheitern der Utopien wurden Fests wichtigste Ausführungen, Betrachtungen und Kommentare zusammengestellt, mit denen er die Geschichte der Bundesrepublik kritisch begleitete. Das Buch umfasst auch Porträts, weiter
  • 299 Leser
TIERSCHUTZ / Misshandelte Vierbeiner erhalten bei Bad Rippoldsau-Schapbach eine neue Heimat

Bären streifen durch den Nordschwarzwald

Tierschützer planen, im nächsten Jahr im Nordschwarzwald ein Freigehege für misshandelte Bären und Wölfe zu bauen. Die Baugenehmigungen liegen vor. weiter
  • 418 Leser
BASKETBALL

Dallas-Serie gerissen

Nach fünf Siegen in Serie musste Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA einen Rückschlag hinnehmen. Die 'Mavs' unterlagen bei den Utah Jazz 90:99, bleiben aber zweitbestes Team in der Southwest Division hinter Meister San Antonio Spurs. Nowitzki kam auf 20 Punkte und neun Rebounds. weiter
  • 371 Leser

Das Glück ist eine Baustelle - von Sabine Neuffer (033. Folge)

33. Folge «Wie war es denn?», fragte ich gespannt. Vielleicht gab es ja doch eine tolle Geschichte um mich, so spektakulär, dass meine Eltern nur deswegen nie darüber gesprochen hatten, weil sie befürchteten, die Aufregung selbst in der Erinnerung kein zweites Mal ertragen zu können. Mein Vater spürte wohl, dass ich ein Actiondrama erwartete, und winkte weiter
  • 375 Leser

Das wäre die 3. Liga

Nach dem derzeitigen Stand wären für die neue 3. Liga diese Klubs qualifiziert: · RW Oberhausen, Borussia Dortmund II, Werder Bremen II, Fortuna Düsseldorf, Kickers Emden, Dynamo Dresden, Union Berlin, RW Essen (alle aus der Regionalliga Nord). · VfB Stuttgart II, Jahn Regensburg, FSV Frankfurt, FC Ingolstadt, Wacker Burghausen, Bayern München II, SV weiter
  • 236 Leser
SCHAUSPIEL

Dekonstruierte Gebrüder

Ein Meisterwerk der Romanliteratur, auf der Bühne dekonstruiert: Nicolas Stemann hat sich der 'Gebrüder Karamasow' angenommen'. Gelächter und viel Applaus. weiter
  • 382 Leser
EURO

Deutliches Plus

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4516 (Montag 1,4398) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6889 (0,6945) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,72885 (0,72710) britische Pfund, 166,22 (164,25) japanische Yen und auf 1,6682 (1,6629) Schweizer Franken weiter
  • 376 Leser

Die Bundesligisten

FUSSBALL VfB Stuttgart: Stehplatz 11 Euro (ermäßigt 9/Kinder bis 14 Jahre 6,50); Sitzplatz 18 - 44,60 (ermäßigt 15 - 37); Familienpreise in den Blöcken 69/70: 15,40 (Erw.), 11 (Jugendliche), 9 (Kinder 8 - 14), 5 (Bambini); Dauerkarten: 158,95 (Stehplatz) - 571,20 (ermäßigt 216 - 534,65). Telefon: 01805/832 5463 Internet: www.vfb-stuttgart.de · FC Bayern weiter
  • 292 Leser
TIPP 2008 / Prognosen zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland

Die Dynamik beim Preisauftrieb hält an

Die bundesdeutsche Wirtschaft wächst auch im kommenden Jahr - Der Arbeitsmarkt trübt sich wieder ein
Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs. Unsere Experten erwarten aber auch eine höhere Teuerung und eine neuerliche Eintrübung am Arbeitsmarkt. weiter
  • 469 Leser
AUSSTELLUNG / Von der 'Sünderin' bis zu 'Saludos Amigos'

Die Gesellschaft und ihre Defekte

20 ganz besondere Fälle: Das Bonner Haus der Geschichte widmet sich deutschen Skandalen nach 1945
Triumphe, Helden, Meisterleistungen . . . Man kann Historie aber auch über Schattenseiten erzählen: Das Haus der Geschichte widmet sich berühmten Skandalen. weiter
  • 409 Leser
formel 1

Die Silberpfeile kommen heim

Den Kampf um die Pole Position bei den Präsentationen hat Formel-1-Weltmeister Ferrari gewonnen, doch mit der ersten Vorstellung eines Silberpfeils im Stuttgarter Mercedes-Benz-Museum setzt Rivale McLaren-Mercedes ein Zeichen. Einen Tag nach der Enthüllung der 'roten Göttin' am 6. Januar beim Scuderia-Firmensitz in Maranello (Italien) lüftet der britisch-deutsche weiter
  • 222 Leser
AFGHANISTAN

Diplomaten reisen aus

Die beiden aus Afghanistan ausgewiesenen europäischen Diplomaten haben das Land verlassen. Der britische UN-Mitarbeiter Marvyn Patterson sei gestern abgereist, sagte der Sprecher der UN-Mission in Afghanistan (Unama), Aleem Siddique. Das EU-Büro in Kabul bestätigte die Abreise des amtierenden Chefs der EU-Mission, des Iren Michael Semple. Kabul hatte weiter
  • 275 Leser
FUSSBALL-TRANSFERS / Wechsel von Andreas Hinkel zur Borussia kommt ins Stocken

Dortmund wird aktiv in Sachen Jens Lehmann

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bemüht sich offenbar intensiv um eine Verpflichtung von Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Sportdirektor Michael Zorc sollen gestern nach London geflogen sein, um über einen Transfer des 38-Jährigen zu verhandeln. Lehmann ist beim Premier-League-Zweiten FC Arsenal weiter
  • 221 Leser
AKTIENMÄRKTE

Dünner Handel

Am vorletzten Handelstag in diesem Jahr legte der Deutsche Aktienindex (Dax) leicht zu. Händler sprachen aber von einem sehr dünnen Handelsvolumen. Aus den USA haben neue US-Konjunkturdaten den Markt zunächst etwas belastet. Im Blickpunkt standen Automobilwerte wie Daimler und BMW. Anscheinend streben beide Hersteller eine Intensivierung der Zusammenarbeit weiter
  • 360 Leser
WECO / Es gibt nur noch einen deutschen Hersteller von Silvesterraketen

Ein Jahr Arbeit für den großen Knall

An Neujahr fliegt die Jahresproduktion der Firma Weco in die Luft. Die 400 Mitarbeiter des letzten deutschen Herstellers von Silvesterraketen haben seit zwölf Monaten für diesen einen Moment gearbeitet. Mit einem technischen Kniff wird der Flug bei 50 Metern gebremst. weiter
  • 511 Leser
ZIRKUS

Elefant fällt auf Pfleger

Ein Zirkuselefant ist in Australien auf seinen Pfleger gefallen. Der 50-Jährige habe bei dem Unfall eine Herzattacke erlitten und sei schließlich daran gestorben, berichtete die Polizei. Das schwere Tier sei beim Ausladen aus seinem Transporter in Yamba, 700 Kilometer nördlich von Sydney, umgekippt und habe den Betreuer unter sich begraben. weiter
  • 408 Leser
BETRUG

Erde in offenen Särgen entsorgt

Ein Bestatter soll in Malsch (Kreis Karlsruhe) mindestens 85 Gräber zu flach ausgehoben und damit die Gemeinde betrogen haben. Seit dem Jahr 2000 habe er zudem 88 Mal bei offenen Gräbern das obere Sargbrett abgerissen und die zuvor ausgehobene Erde in die offenen Särge geworfen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei gestern mit. Der Mann aus dem Kreis weiter
  • 365 Leser
NAHVERKEHR / Viele Verbünde erhöhen Preise

Fahrkarten werden schon wieder teurer

Nicht nur Gas und Strom kosten mehr, zum Jahresbeginn schlagen vielerorts auch Bahn- und Bus-Tickets auf. Vor allem Monats- und Jahreskarten werden teurer. weiter
  • 252 Leser
VERKEHR / Auto prallt gegen Baum

Familienvater stirbt nach Unfall

Nach einem schweren Autounfall auf der schneeglatten Autobahn 5 ist ein Familienvater im Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Der Wagen des 41-Jährigen und seiner Familie war am zweiten Weihnachtstag zwischen den Anschlussstellen Ettenheim (Ortenaukreis) und Lahr nach rechts von der rutschigen Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. weiter
  • 310 Leser
VORSCHAU / Fußball-EM und Olympia im Mittelpunkt eines spannenden Jahres

Fankurve statt Festspiele am See

In Deutschland dreht sich alles um die Winter-Weltmeisterschaften
Das Jahr 2008 steht ganz im Zeichen der fünf Ringe. In Peking kämpfen die Sportler um den Sieg, während wir daheim vor dem Bildschirm sitzen und Medaillen zählen. Doping hin oder her. Vorher aber schreiben die Fußballer bei der WM an ihrem Alpen-Märchen, falls es eins wird. weiter
  • 290 Leser
FERNSEHEN / Aleviten sehen sich durch 'Tatort'-Krimi verunglimpft

Fiktion mit juristischen Konsequenzen

Der jüngste Tatort-Krimi hat ein juristisches Nachspiel. Die Aleviten wehren sich. Sie sehen sich durch den Beitrag 'Wem Ehre gebührt' verunglimpft. weiter
  • 331 Leser
MIGRANTEN / Neuer Leitfaden für Einbürgerungswillige stärker akzeptiert

Gespräche kaum noch notwendig

Fünf Monate nach den Änderungen im umstrittenen Gesprächsleitfaden zur Einbürgerung ziehen die Behörden eine positive Bilanz. Die Neuerungen seien in der Praxis gut und flexibel umzusetzen, lautet das Fazit einer Umfrage in mehreren Stadt- und Landkreisen. weiter
  • 566 Leser

Glühwein im Strandkorb. ...

...Bei jedem Wetter lässt es sich gut leben. Diese Damen haben es sich in Travemünde (Ostsee) in einem Strandkorb mit einem Glas Glühwein gemütlich eingerichtet. weiter
  • 313 Leser
GEWERKSCHAFTEN / Harte Tarifrunde 2008 absehbar

Hohe Abschlüsse im Visier

Das Ziel: Mit realem Lohnplus am Wachstum teilhaben
Die Gewerkschaften wollen es wissen: Weil die deutsche Wirtschaft brummt, soll es endlich auch wieder kräftige Lohnerhöhungen geben. Die Messlatte liegt bei acht Prozent, die IG Metall für die Stahlindustrie fordert. In der Chemie sind sieben Prozent in der Diskussion. weiter
  • 435 Leser
METRO

Immobilien verkauft

Der Handelskonzern Metro hat zwölf Supermarktgebäude in Deutschland für 243 Mio. EUR an die israelische Immobiliengesellschaft Delek Global Real Estate verkauft. Metro werde die Gebäude aber, in denen sich Real-Märkte befänden, künftig mieten, sagte ein Metro-Sprecher. Dafür werde das Unternehmen 16 Mio. EUR jährlich zahlen. weiter
  • 458 Leser
VERKEHR / Baden-Württemberg startet im März mit der Feinstaub-Plakette

Innenstädte werden nach und nach zu Umweltzonen

Am 1. Januar 2008 werden die ersten Umweltzonen eingerichtet: In die Innenstädte von Berlin, Hannover und Köln dürfen nur noch Autos fahren, die eine rote, gelbe oder grüne Plakette tragen, was ihren Feinstaubausstoß anzeigt. Probleme bekommen insbesondere Dieselfahrzeuge ohne Rußfilter. Wer ohne Plakette erwischt wird, dem drohen 40 Euro Bußgeld und weiter
  • 243 Leser

Islamische Republik

Die Islamische Republik Pakistan ist mit rund 165 Millionen Einwohnern nach Indonesien der zweitgrößte Staat mit überwiegend muslimischer Bevölkerung. Mit etwa 800 000 Quadratkilometern ist Pakistan mehr als zwei Mal so groß wie Deutschland. Das Land ist seit 1947 unabhängig und ging aus dem indischen Kolonialreich der Briten hervor. Der jetzige Präsident weiter
  • 328 Leser
BRANCHENUMFRAGE

IW: Nochmals mehr Stellen

Rund ein Drittel der Branchen in Deutschland erwarten für 2008 mehr Beschäftigte in ihrem Wirtschaftszweig. Vor einem Jahr ging nur etwa ein Fünftel der vom Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln jährlich befragten 45 Branchen von mehr Jobs aus. Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, Stahlverarbeitung, Feinmechanik, Speditionen oder auch weiter
  • 409 Leser
MAN

Joint Venture erlaubt

Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN, die deutsche Münchmeyer Petersen & Co. und die mexikanische Grupo Villacero dürfen ein Joint Venture für den Stahlhandel formieren. Das geplante Gemeinschaftsunternehmen Coutinho & Ferrostaal behindere nicht den freien Wettbewerb in der EU. Es gebe ausreichend starke Konkurrenz. weiter
  • 456 Leser
ÜBERFALL

Kein Zeuge meldete sich

Nach dem brutalen Überfall auf einen Rentner in der Münchner U-Bahn wird der Ruf nach scharfen Strafen für die beiden Schläger lauter. Auch eine Woche nach der Tat hat sich bei der Polizei noch kein einziger Zeuge gemeldet. Ein 17-jähriger Grieche und ein 20-jähriger Türke hatten den Mann verfolgt und zusammengeschlagen, nachdem der 76-Jährige sie in weiter
  • 271 Leser
FEUER / Nachbarin als Lebensretterin

Kinder aus den Flammen geholt

Eine Nachbarin hat gestern in Stuttgart zwei vier und sechs Jahre alte Kinder aus einer brennenden Wohnung gerettet. Wie die Polizei mitteilte, hatten die für kurze Zeit unbeaufsichtigten Kinder mit einem Feuerzeug gezündelt und die Wohnung in Brand gesteckt. Die 33-jährige Nachbarin bemerkte den Rauch im Treppenhaus. Sie versuchte vergeblich, die Brandherde weiter
  • 259 Leser
RECHT / Verbraucherfreundlichere Versicherungen

Kinder haben beim Unterhalt Vorrang

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) und ihr Ministerium waren eifrig: Anfang 2008 tritt eine ganze Reihe von Gesetzen in Kraft, die auch Privatleute betreffen. Das gilt für Versicherungsverträge ebenso wie für das Unterhaltsrecht oder die Vorratsdatenspeicherung. weiter
  • 288 Leser

Kirchenfenster nach Entwürfen ...

...des Leipziger Malers Neo Rauch sind im Naumburger Dom feierlich präsentiert worden. Die 1,40 Meter hohen und 50 Zentimeter breiten Glasfenster zeigen Episoden aus dem Leben der heiligen Elisabeth. Die drei Fenster sind aus blutrotem, mundgeblasenem Glas. Rauch äußerte sich selbst nicht zu seinem Werk. weiter
  • 425 Leser
NATURSCHUTZTAGE

Klima und Gentechnik

'Es ist das große Familientreffen der Naturschützer in Baden-Württemberg.' So beschreibt Thomas Giesinger, Mitorganisator der 32. Naturschutztage in Radolfzell, die Veranstaltung, die vom 3. bis 6. Januar am Bodensee stattfindet. Angesprochen werden sollen damit auch naturbegeisterte Jugendliche. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) weiter
  • 342 Leser
FUSION / Bundeskartellamt schaltet sich ein

Klinikverbund auf dem Prüfstand

Das Bundeskartellamt überprüft die Fusion zwischen dem Uniklinikum Tübingen und den Zollernalbkliniken. Sie bildeten 2004 eine gemeinsame Gesellschaft. weiter
  • 333 Leser
PAKISTAN

KOMMENTAR: Eine Hoffnung weniger

Das Attentat auf Benazir Bhutto ist ein weiterer dramatischer Hinweis darauf, wie nahe Pakistan vor einem Bürgerkrieg steht. Der Mord beendet nicht nur alle vagen Hoffnungen, ein Bündnis Bhuttos mit dem Staatspräsidenten Pervez Musharraf könne noch einmal so etwas wie eine legitime, einer Demokratie von fern ähnelnde stabile Herrschaft in Pakistan begründen. weiter
  • 319 Leser
GESUNDHEIT

KOMMENTAR: Mitarbeiter wertschätzen

Wer in einer Rezession Angst um seinen Job haben muss, schleppt sich häufiger zur Arbeit. Wenn es der Wirtschaft wieder besser geht, steigt auch der Krankenstand. Dies ist auch diesmal so. Doch ein Umstand lässt aufhorchen: Aktuell sind es mehr Hochqualifizierte, die den Weg zum Arzt suchen. Und das kann nur bedeuten, dass der Druck auf Führungskräfte weiter
  • 330 Leser
GEWERKSCHAFTEN

KOMMENTAR: Unbestrittener Nachholbedarf

Die Tarifrunde 2008 wird ein heißer Tanz. Eine Überraschung ist dies nicht. Die Gewerkschaften sind in diesem Winter geradezu in der Pflicht, mit satten Forderungen in die Lohnrunden zu gehen. Schließlich bleibt die Wirtschaft nach Meinung von fast allen Konjunkturexperten auch im nächsten Jahr klar auf Wachstumskurs. Doch selbst von dem unerwartet weiter
  • 392 Leser
EISHOCKEY

Krefeld aus der Krise

Krefeld hat in der Deutschen Eishockey Liga mit dem zweiten Sieg innerhalb von 25 Stunden einen Schritt aus der Krise getan. Nach dem befreienden 5:4 gegen Köln feierten die Pinguine gestern ein 5:4 (3:1, 2:2, 0:1) bei Schlusslicht Duisburg. Grund zur Freude gabs aber auch beim Gastgeber: Manager Bülent Aksen verkündete, dass es weitergeht im Revier. weiter
  • 283 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tödlicher Streit bei Party Nach dem Tod eines 18-Jährigen auf einer Party in Blumberg (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist gegen einen 20-Jährigen Haftbefehl erlassen worden. Den Ermittlungen zufolge hatte es bei der Feier von acht jungen Leuten in der Nacht zum ersten Weihnachtstag Streit zwischen dem mutmaßlichen Täter und seinem späteren Opfer gegeben. Dabei weiter
  • 182 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Preise steigen um 2,8 Prozent Die Verbraucherpreise in Baden-Württemberg sind im letzten Monat des Jahres um 2,8 Prozent gestiegen. Dies teilt das Statistische Landesamt mit. Motor des Anstiegs war die Preisentwicklung bei Nahrungsmittel und Energie. Im Gesamtjahr lag der Index bei 2,2 Prozent. IT-Dienstleister fusionieren Die beiden IT-Dienstleister weiter
  • 388 Leser
MINDESTLOHN

LEITARTIKEL: Falle für die Union

'Mindestlohn' hat gute Chancen, zum Wort des Jahres 2008 zu werden. Oder zum Unwort, je nach Standpunkt. Jedenfalls wird die SPD alles tun, dieses Thema auch im neuen Jahr auf möglichst hoher Flamme zu kochen und damit der Union einzuheizen. Die Sozialdemokraten meinen, sich so als besonders sozial profilieren und in den bevorstehenden Landtagswahlen weiter
  • 312 Leser

Leute im Blick

Tony Blair Der frühere britische Premierminister Tony Blair (54) ist zu einem Kurzurlaub in Ägypten eingetroffen und hat gestern zusammen mit Familienmitgliedern den Tempel von Karnak besucht. Blair will sich zwei Tage in Luxor aufhalten, wie ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung mitteilte. Die Familie ist im historischen Old Winter Palace Hotel am Ostufer weiter
  • 304 Leser
LEBENSMITTEL / Nicht mehr unter Einstandspreis

Lockangebot verboten

Dumpingpreise für Lebensmittel sind ab sofort verboten. Ein Gesetz soll das Verschwinden kleiner Läden verhindern und den 'echten Wert' der Nahrung stärken. weiter
  • 428 Leser
KRIMINALITÄT / 38-Jährige im Aachener Bahnhof getötet

Mann stößt Frau vor Zug

Vor einen einfahrenden Zug hat im Aachener Westbahnhof gestern ein Mann eine 38-jährige Frau gestoßen. Sie wurde getötet. Der 33 Jahre alte Täter flüchtete zunächst, später stellte er sich. Eine 32-jährige Frau, die möglicherweise den mutmaßlichen Täter kannte, beobachtete die Tat aus unmittelbarer Nähe. Sie stand unter Schock. Laut Oberstaatsanwalt weiter
  • 342 Leser
ARBEIT

Mehr Branchen für Mindestlohn

Der Mindestlohn für Briefzusteller kann zum 1. Januar in Kraft treten. Bundespräsident Horst Köhler unterzeichnete die umstrittene Novelle des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes. Der Tarifvertrag sieht eine Lohnuntergrenze für Briefzusteller und -sortierer zwischen 8 und 9,80 Euro vor. Auch andere Branchen wie Zeitarbeit-, Wach- und Sicherheits- sowie Entsorgungsfirmen weiter
  • 323 Leser
SOZIALES / Nach vielen Jahren wird der Bafög-Satz erhöht

Mehr Geld für Studenten

Ältere bekommen länger Arbeitslosengeld - Die Pflegeversicherung wird teurer
Gute Nachricht für Arbeitnehmer: Für die Sozialversicherung bekommen sie 2008 etwas weniger abgezogen. Denn in der Arbeitslosenversicherung sinkt der Beitragssatz. Daneben gibt es sehr viele Veränderungen im Detail, unter anderem bei der Riester-Rente. weiter
  • 314 Leser
VERKEHR

Mehr Unfälle, weniger Tote

Positiver Trend bei der Zahl der Verkehrstoten im Land: In diesem Jahr könnte der tiefste Stand seit mehr als 50 Jahren erreicht werden. Die Zahl der Unfälle nahm zu. weiter
  • 305 Leser

Meine TV-woche

Gudrun Sokol, Blick in die Welt · Jahresrückblicke sind an sich eine unterhaltsame Sache. Ob man das zu Ende gehende Jahr freilich von RTL auf Die 25 emotionalsten TV-Momente 2007 (heute, 20.15 Uhr) beschränken lassen will? Das Warten lohnt, bis morgen (20.15, ARD) im Scheibenwischer - Der Jahresrückblick zu haben ist. Im Anschluss (23.40) sendet der weiter
  • 327 Leser
LANDWIRTSCHAFT / Viertgrößter Erzeuger in Deutschland

Milliarden mit Kühen und Rüben

Nicht nur Technologie, Autos und Eliteunis: Der Südwesten ist nach wie vor ein wichtiges Agrarland. Besonders mit edlen Produkten werden Milliarden umgesetzt. weiter
  • 339 Leser
SKISPRINGEN

Mit Hannawald auf Quotenfang

Mit dem einstigen Überflieger Sven Hannawald und modernster Kameratechnik wollen ARD und ZDF dem Abwärtstrend im deutschen Skispringen trotzen und bei der 56. Vierschanzentournee auf Quotenfang gehen. Nach sieben langen Jahren und turbulenten Vertragsverhandlungen wanderten die TV-Rechte bekanntlich von RTL zurück zu den öffentlich-rechtlichen Sendern. weiter
  • 271 Leser

Na sowas . . .

Beim Zusammenstoß mit einer zu tief fliegenden Ente in Clarsbach (Landkreis Fürth) hat ein 16 Jahre alter Mopedfahrer schwere Prellungen erlitten. Die Ente war kurz nach dem Ortsende gegen den Oberkörper des Mopedfahrers geprallt. Der Zweiradfahrer konnte gerade noch einen Sturz verhindern. Die Ente hatte weniger Glück. Sie überlebte nicht. weiter
  • 357 Leser
FAMILIENDRAMA

Nach Streit sechs Tote

Sechs Menschen sind bei einem Familiendrama am ersten Weihnachtstag in der Nähe von Seattle im US-Bundesstaat Washington erschossen worden, darunter zwei Kinder im Alter von drei und sechs Jahren. Wie die Zeitung 'Seattle Times' berichtete, handelt es sich bei den Toten um ein älteres Ehepaar, deren Sohn und dessen Ehefrau sowie um die beiden Enkel. weiter
  • 306 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Von der Leyen zuversichtlich Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) rechnet in den kommenden Jahren mit einem spürbaren Abbau der Kinderarmut. Die Einführung des Elterngeldes, der Ausbau der Kinderbetreuung und der Kinderzuschlag, der an Familien mit geringem Einkommen gezahlt wird, seien die wichtigsten Voraussetzungen dafür. Ruf nach kostenlosem weiter
  • 303 Leser
INTERNET

Online-Händler sind glücklich

Schenken per Internet bleibt auf dem Vormarsch: Die Online-Einzelhändler Amazon und Weltbild haben in diesem Jahr ihr bisher bestes Weihnachtsgeschäft verzeichnet. Bei beiden Unternehmen sorgte in den vergangenen Wochen vor allem der Verkauf von Unterhaltungselektronik und Spielesoftware für kräftige Umsatzsprünge, wie Amazon und Weltbild mitteilten. weiter
  • 382 Leser
MUSIK

Opernarien aus dem Keller

'Vergrabene' Opernarien aus der Zeit um 1900 sind in Paris der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Die 24 Schallplatten waren 1907 auf Wunsch der damaligen Schallplattenfirma Gramophone Company in den Kellern der Pariser Oper gelagert worden. Man wollte sie für die Nachwelt erhalten, 'um den Menschen die schönsten Stimmen unserer Zeit' vorzustellen. weiter
  • 357 Leser
FUSSBALL / Klubs gehen hohes Risiko, um sich für die 3. Liga zu qualifizieren

Pleite oder goldene Zukunft

Nach dieser Fußball-Saison beginnt das große Aussieben. Die einen kommen ins Drittliga-Töpfchen, die anderen bleiben im Regionalliga-Kröpfchen. Um letzteres zu vermeiden, gehen die Vereine volles Risiko. Der eine oder andere Klub wird das wohl nicht überleben. weiter
  • 295 Leser
SCHULE / Nächster Schritt nach der Einigung auf gemeinsame Bildungsstandards

Politiker nehmen Kurs auf das Zentralabitur

Deutschlands Bildungspolitiker stellen die Weichen für ein bundesweites Zentralabitur. Die neue Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), sagte, nach der Einigung der Kultusminister auf gemeinsame Bildungsstandards müsse man überlegen, ob diese auch 'mit einem Pool aus gemeinsam entwickelten Aufgaben' erreicht weiter
  • 374 Leser

Programm am wochenende

HANDBALL ·Bundesliga: Füchse Berlin - FA Göppingen (Sa. 15), Balingen/Weilstetten - Kronau/Östringen (Sa. 17, Porsche-Arena Stuttgart). ·2. Bundesliga: Willstätt - Coburg (Sa. 19.30), Obernburg - Bietigheim (So. 17.30). EISHOCKEY ·DEL: Augsburg - Nürnberg (Fr. 19.30), Augsburg - Düsseldorf (So. 18.30). ·2. Bundesliga: Heilbronn - Riessersee, Ravensburg weiter
  • 245 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: 6 685 657,40 Euro, 2: 371 224,90 Euro, 3: 40 350,50 Euro, 4: 2907,10 Euro, 5: 136,90 Euro, 6: 40,90 Euro, 7: 21,40 Euro, 8: 9,40 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 526 684,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 589 Leser
GESUNDHEIT / Zahlreiche neue Medikamente für AOK-Patienten

Rabattverträge laufen zum Jahresende aus

Im neuen Jahr müssen sich viele Patienten an neue Medikamente gewöhnen: Für AOK-Versicherte gelten vom 1. Januar 2008 an neue Rabattverträge über insgesamt 22 Wirkstoffe. Der stellvertretende Vorstandschef der AOK Baden-Württemberg, Christopher Hermann, der zugleich Verhandlungsführer der bundesweiten AOK-Rabattrunde ist, sagte, noch ausstehende Verträge weiter
  • 299 Leser

Raketen teurer

Raketen, Böller und andere Feuerwerkskörper werden dieses Jahr teurer. Gründe dafür seien gestiegene Material- und Transportkosten, teilt der Verband der pyrotechnischen Industrie mit. Im Trend lägen vor allem spektakuläre Batteriefeuerwerke und hintereinander geschaltete Systemfeuerwerke. weiter
  • 468 Leser
FORMEL 1 / Saison geht ohne den Bruder des Rekord-Weltmeisters über die Bühne

Ralf Schumacher fährt 2008 nicht

Offiziell ist nur von 'Pause' die Rede und nicht vom definitiven Karriere-Schluss
Ralf Schumacher steht in der kommenden Saison - was die Formel 1 angeht - auf der Straße. Der 32 Jahre alte Rennfahrer aus Kerpen legt 2008 eine Pause ein, hieß es gestern aus seinem Umfeld. Möglicherweise läutet das sogar das Ende der Motorsportkarriere ein. weiter
  • 309 Leser
STEUERN / 6,6 Milliarden Euro Ausfälle

Reform nutzt den Unternehmen

Nach langen Diskussionen tritt 2008 die Reform der Unternehmensbesteuerung in Kraft. Sie bringt nicht nur niedrigere Steuersätze, sondern auch Einschränkungen. weiter
  • 294 Leser
GEBURTSKIRCHE

Schlägerei unter Mönchen

In der Geburtsbasilika von Bethlehem ist es gestern zu einer Schlägerei zwischen Mönchen gekommen. Griechisch-orthodoxe und armenische Mönche seien beim Großputz nach den Weihnachtsfeiern aneinandergeraten, berichtete ein Augenzeuge. Die palästinensische Polizei habe schließlich eingegriffen. Insgesamt hätten mehrere Mönche und zwei Polizisten leichte weiter
  • 375 Leser
FÜHRERSCHEIN

Schon mit 17 ans Steuer

Gute Nachrichten für Fahranfänger: Vom 1. Januar an dürfen endlich auch in Baden-Württemberg Jugendliche bereits mit 17 Jahren den Autoführerschein machen. weiter
  • 244 Leser
KOMMUNIKATION / Geduld gefragt

SMS-Engpass an Silvester

Bilder versenden dauert noch länger
Wer per SMS netten Mitmenschen ein gutes neues Jahr wünschen möchte, sollte das nicht gerade am Silvesterabend tun. Da kann es nämlich größere Engpässe geben. weiter
  • 371 Leser
SKILANGLAUF

Spannung vor Tour de Ski

Viele Neuerungen, altbekannte Favoriten: Die heute beginnende zweite Auflage der Tour de Ski der Langläufer verspricht noch mehr Spannung als die Premiere vor Jahresfrist. Bei der in Nove Mesto/Tschechien startenden Acht-Etappen-Tour müssen die Athleten ihre Vielseitigkeit beweisen und werden dafür fürstlich entlohnt. 90 200 Euro gibt es für die Gesamtsieger weiter
  • 289 Leser

Stichwort: Kultusministerkonferenz

Die Kultusministerkonferenz, kurz: KMK, feiert 2008 ihr 60-jähriges Bestehen. Der Zusammenschluss der für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Landesminister ist damit älter als die Bundesrepublik und das Grundgesetz. Am 19. Februar 1948 trat die damalige 'Konferenz der deutschen Erziehungsminister' weiter
  • 339 Leser
KÖRPERVERLETZUNG

Streit um Mülltonne

Im Streit um eine umgeworfene Mülltonne ist ein Mann im oberfränkischen Coburg schwer verletzt worden. Der 22-Jährige hatte drei Männer zur Rede gestellt, welche die Tonne umgeworfen hatten. Einer davon trat ihm daraufhin mit dem Fuß gegen den Kopf. Das Opfer erlitt eine Gesichtsverletzung und eine Gehirnerschütterung. Außerdem verlor er einige Zähne. weiter
  • 325 Leser

Studie: Mitarbeiter stärker einbeziehen

Deutsche Unternehmen könnten einer Studie des Bundesarbeitsministeriums zufolge erfolgreicher sein, wenn sie mehr auf ihre Mitarbeiter eingingen. Das vorhandene Potenzial werde in den meisten Unternehmen nicht ausreichend genutzt, heißt es in dem gestern veröffentlichten Forschungsbericht. Nötig sei eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur. Sie weiter
  • 424 Leser

STUTTGARTER SZENE

Teure Radtour Ministerialräte blühen gemeinhin im Verborgenen, aber ab und an schafft es doch einer in die Zeitung, in diesem Fall Hans J. Reiter. Der 47-Jährige ist nicht nur Zuarbeiter von Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU), sondern tut sich auch selbst gern was an. Am Sonntag vor Weihnachten lud er sein Fahrrad in seinen gediegenen 5er-BMW, weiter
  • 312 Leser
TIPP 2008

Stärkerer Preisauftrieb

Die bundesdeutsche Wirtschaft bleibt auch 2008 auf Wachstumskurs. Der größte Konjunkturoptimist unter den sechs Spitzenmanagern und dem führenden Gewerkschafter, die die Wirtschaftsredaktion der SÜDWEST PRESSE um ihren Tipp für das kommende Jahr bat, ist IG-Metall-Chef Jörg Hofmann. Er traut der heimischen Wirtschaft einen Schub von 2,6 Prozent zu. weiter
  • 318 Leser
INDONESIEN / Mühsame Rettungsarbeiten nach gewaltigen Erdrutschen auf Java

Suchtrupps finden nur noch Leichen

Behörden gehen von mehr als 100 Toten aus - Viele Menschen weiter in den Schlammmassen vermisst
Auf der indonesischen Insel Java werden nach dem schweren Erdrutsch vom Mittwoch immer mehr Leichen geborgen. Viele Menschen werden noch in den Schlammmassen vermisst. Da schweres Räumgerät fehlt, gestalten sich die Bergungsarbeiten äußerst mühsam. weiter
  • 294 Leser
BAHN

Tarifstreit geht weiter

Die Lokführergewerkschaft GDL und die Deutsche Bahn haben gestern weiter um eine Lösung des Tarifstreits gerungen. Über den Gesprächsverlauf behielten beide Seiten Stillschweigen. Heute wollen sie sich erneut zusammensetzen. Die GDL hat für den 7. Januar Streiks angedroht und will den Ausstand auch bei einem neuen Angebot nicht stoppen. weiter
  • 337 Leser

Telegramme

fussball: Arie Haan (59), früher Trainer beim VfB Stuttgart und 1. FC Nürnberg, hat sich mit dem albanischen Verband über ein Engagement als Nationalcoach geeinigt. Er soll einen Zweijahresvertrag erhalten. Hauptaugenmerk sind die Qualifikationsspiele zur WM 2010. fussball: Trainer Winfried Schäfer (57) kehrt nach zehnmonatiger Auszeit wieder in die weiter
  • 280 Leser

Termine

AMERICAN FOOTBALL 3. 2. Super Bowl in Glendale, USA BASKETBALL 3. - 4. 5. Pokal-Endrunde in Hamburg 14. - 20. 7. Olymp. Qualifikationsturnier, in Athen BEHINDERTENSPORT 16. - 21. 6. Special Olympics National Games in Karlsruhe 6. - 17. 9. Paralympics in Peking BIATHLON 2. - 6. 1. Weltcup in Oberhof 9. - 13. 1. Weltcup in Ruhpolding 16. - 20. 1. Weltcup weiter
  • 244 Leser

THEMA DES TAGES: Was sich 2008 alles ändert

Neues Jahr - neue Gesetze: 2008 gibt es vor allem Änderungen in der Sozial- und Steuerpolitik. Unser Berliner Korrespondent Dieter Keller beschreibt die wichtigsten Neuerungen für Bürger sowie Unternehmen und gibt einen Ausblick auf weitere Vorhaben. weiter
  • 801 Leser
WINTERSPORT

Tödlicher Skiunfall

Ein 18-jähriger deutscher Schüler hat in Österreich bei einem schweren Skiunfall tödliche Verletzungen erlitten. Sein Ski hatte in St. Johann in Tirol den seines gleichaltrigen Freundes gestreift, weshalb er gestürzt und gegen einen Baum geprallt ist. Der Schüler wurde in eine Klinik nach Innsbruck geflogen, erlag aber seinen Verletzungen. weiter
  • 340 Leser
TSCHAD / Französisches Außenministerium hatte Arche de Zoé mehrfach gewarnt

Unheilvolle Folgen naiver Hilfsversuche

Nach der Verurteilung mehrerer Franzosen im Tschad tun sich seriöse Hilfsorganisationen im Land schwer. Der Ruf westlicher humanitärer Hilfe ist angeschlagen. Acht Jahre Zwangsarbeit, mehr als sechs Millionen Euro Strafe, weil sie - nach eigener Darstellung - afrikanische Waisenkinder vor dem Tod retten wollten. Hätten Eric Breteau und die fünf anderen weiter
  • 306 Leser
ATTENTAT

Unruhen in ganz Pakistan

· Nach dem Mordanschlag auf Benazir Bhutto ist es in ganz Pakistan zu schweren Unruhen gekommen, bei denen mindestens neun Menschen ums Leben kamen. In Karachi, der Hauptstadt von Bhuttos Heimatprovinz Sindh, gingen mehrere Autos in Flammen auf. Zwei Polizisten wurden nach Angaben der Behörden erschossen. Zu Unruhen kam es auch in vielen weiteren Städten, weiter
  • 293 Leser
AUDI

Viele neue Modelle

Die VW-Tochter Audi will in den nächsten Jahren kräftig in neue Modelle investieren. Von 2008 bis 2012 seien insgesamt Sachinvestitionen von 10,6 Mrd. EUR geplant, teilte die Audi AG mit. Davon sollen 7,9 Mrd. EUR in neue Produkte fließen. Die Zahl der Modelle werde so von derzeit 25 auf 40 im Jahr 2015 steigen. Damit stockt Audi die Investitionssumme weiter
  • 423 Leser
Die Fünf weisen

Wachstum verliert an Tempo

Die Konjunktur-Risiken nehmen im kommenden Jahr zu. Die fünf Wirtschaftsweisen erwarten deshalb für 2008 mit 1,9 Prozent ein geringeres Wachstumstempo. weiter
  • 396 Leser
TOTSCHLAG

Wieder Kind verhungert

Erneut ist in Deutschland ein verwahrlostes Kleinkind offenbar qualvoll ums Leben gekommen. Weil sie ihren zwei Jahre alten Sohn verhungern und verdursten ließ, wurde eine 23-jährige Frau aus dem sächsischen Kirchberg bei Zwickau wegen Totschlagsverdacht festgenommen. Nach Polizeiangaben wird der Mutter vorgeworfen, am Tod ihres Kindes durch Unterlassen weiter
  • 304 Leser
GASMARKT / DIW erwartet weitere Preiswelle im Frühjahr

Wirtschaftsministerium vermutet Missbrauch

Das Bundeswirtschaftsministerium vermutet Missbrauch bei den angekündigten Gaspreiserhöhungen. Es sei zwar legitim, die Großhandelspreissteigerungen an die Endkunden weiterzugeben, aber nur in der Höhe der tatsächlichen Kostensteigerungen. 'Das scheint mir allerdings bei den jetzigen Preiserhöhungen nicht der Fall zu sein', argwöhnte Wirtschafts-Staatssekretär weiter
  • 321 Leser
IRAK

Zivilisten entführt

Bewaffnete Männer haben gestern auf der Landstraße von der irakischen Hauptstadt Bagdad nach Bakuba zwei Kleinbusse mit insgesamt 22 zivilen Insassen entführt. Irakische und amerikanische Truppen stießen am selben Tag in einem Dorf bei Bakuba, einer Stadt 60 Kilometer nördlich von Bagdad, auf ein Massengrab mit 17 Leichen, berichtete die Polizei. weiter
  • 382 Leser
SIEMENS / Transfergesellschaft für ehemalige Mitarbeiter der Handy-Sparte läuft aus

Zwei Drittel haben einen neuen Job

Ein Jahr nach der Pleite der früheren Siemens-Handysparte Benq Mobile haben zwei Drittel der auf die Straße gesetzten Beschäftigten einen neuen Job gefunden. Die zwei Beschäftigungsgesellschaften hätten 67 Prozent der rund 2500 ehemaligen Benq-Mitarbeiter einen neuen Arbeitsplatz vermittelt, teilte Siemens mit. Damit seien deutlich mehr Beschäftigte weiter
  • 367 Leser
RAUNÄCHTE / Allerlei Aberglaube zwischen den Jahren

Zwiebeln sagen das Wetter voraus

Mit Erbsen und Äpfeln müssen Wotan und seine Horde bei Laune gehalten werden
Wettervorhersage mit Zwiebeln, Verzicht auf kurze Fingernägel und ordentlichen Haarschnitt, keine Wäsche auf der Leine - die Zeit zwischen den Jahren ist voll abergläubischen Brauchtums. 'Viele Leute halten sich noch heute daran', weiß eine Expertin für die Raunächte. weiter
  • 424 Leser

Leserbeiträge (1)