Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. Januar 2008

anzeigen

Regional (61)

Kurz und Bündig
Humor Einen vergnüglichen Nachmittag in der Theaterwerkstatt hat der Treff Spitalmühle in Zusammenarbeit mit den Ruhestandsbeamten für Mittwoch, 16. Januar um 14 Uhr vorbereitet. Eingeladen sind alle, die abseits ein paar unbeschwerte Stunden erleben möchten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 395 Leser
Kurz und Bündig
Schwörhaus-Konzert Am Sonntag, 20. Januar, um 19 Uhr spielt die Pianistin Patricia Pagny Mozart, Mendelssohn, Debussy und Schumann. Karten für das Konzert gibt es im Sekretariat der Städtischen Musikschule, Telefon (07171)39021. weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Karten für Grabbensitzung Der Vorverkauf für die traditionelle Grabbensitzung in Herlikofen am Samstag, 26. Januar, um 19.31 Uhr beginnt am kommenden Montag. Die Karten können bei Elektronik Kolhep und bei der Bäckerei Wendel in Herlikofen erworben werden. weiter
  • 3843 Leser
Kurz und Bündig
Geschichtsverein „Die bewegten Wanderjahre und das tragische Ende des Gmünder Metzgergesellen Franz Josef Debler“ lautet der Titel eines Vortrags von Werner Debler, den er am kommenden Montag, 14. Januar, um 19 Uhr im Rahmen der Hauptversammlung des Geschichtsvereins im Prediger hält. Dazu sind Interessierte eingeladen. Nach dem Vortrag weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Umgang mit Babys Einen Kurs über den fachkundigen Umgang mit Babys – Baden, Wickeln, etc. – bietet das Klinikum Schwäbisch Gmünd ab Dienstag, 15. Januar, im Margaritenhospital. Auch Väter können an dem Kurs teilnehmen, der zwei Abende umfasst. Anmeldung und Infos unter (07171) 9123360. weiter
  • 369 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in Weiler Oberbürgermeister Wolfgang Leidig wird am kommenden Dienstag, 15. Januar, den Haushaltsplan 2008 der Stadt Schwäbisch Gmünd im Weilermer Ortschaftsrat vorstellen. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Bezirksamt und ist öffentlich. Nach der Vorstellung gibt es eine Diskussion mit den Ortschaftsräten. weiter
  • 879 Leser
Polizeibericht
Auto gestohlenSchwäbisch Gmünd Während sich ein 25-jähriger Mann in der Nacht zum Freitag in einer Diskothek Unterm Buch aufhielt, wurde im Zeitraum zwischen 23.15 Uhr und 3.45 Uhr sein Auto gestohlen. Es handelt sich um einen schwarzen Golf II im Wert von etwa 500 Euro.Kleidung geklautSchwäbisch Gmünd Am Donnerstag zwischen 2 Uhr und 3.15 Uhr brachen weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Grabbensitzung Der „Carnevalsverein Grabbenhausen“ veranstaltet seine traditionelle „Grabbensitzung“ am Samstag, 26. Januar, um 19.31 Uhr in der Herlikofer Gemeindehalle. Der Kartenverkauf beginnt am Montag, 14. Januar, bei Elektronik Kolhep und der Bäckerei Wendel. weiter
  • 437 Leser
Kurz und Bündig
Tausch-Treffen Das Tauschnetz Bumerang, wo hauptsächlich Dienstleistungen, aber auch Gegenstände getauscht werden, lädt alle Interessierten zum Monatstreffen ein. Beginn am Montag, 14. Januar, im Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN Hardt ist um 19 Uhr. weiter
  • 351 Leser
Kurz und Bündig
Herlikofer Haushalt In der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats Herlikofen informiert die Stadtverwaltung am Dienstag, 15. Januar, über den Haushalt 2008. Beginn im Sitzungssaal des Bezirksamts Herlikofen ist um 18 Uhr. weiter
  • 838 Leser
Kurz und Bündig
Mobilität und Verkehr Auf dem Programm stehen unter anderem Fußgängerführungen auf der B-29-Baustelle und der Winterdienst auf Geh- und Radwegen. Die Sitzung des Agenda-Arbeitskreises „Mobilität und Verkehr“ am Dienstag, 15. Januar, beginnt um 19.30 Uhr in der Uhrenstube (Spital). weiter
  • 413 Leser
Kurz und Bündig
Für werdende Eltern Zum „Plus-1-Treff“ im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals sind am Dienstag, 15. Januar, ab 20 Uhr werdende Väter und Mütter eingeladen, um das Familienhaus im Gmünder Klinikum sowie Ärzte, Hebammen und Pfegepersonal kennen zu lernen. weiter
  • 451 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: JugendkriminalitätDer hessische Ministerpräsident Roland Koch fordert härtere Strafen für kriminelle Jugendliche. Die GT fragte Passanten: Was halten Sie von der aktuellen Diskussion? Was sollte gegen Jugendkriminalität getan werden?Von Anja Müller weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG , 12. JANUAR:SCHWÄBISCH GMÜNDRosa-Martha Stanciu, Pfeifergäßle 16, zum 89. Geburtstag.Ernst Weiser, Himbeerweg 5, zum 86. Geburtstag.Gertrud Carl, Breslauer Straße 66, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Hildegard Ulm, Bergstraße 19, zum 82. Geburtstag.Schwester Maria Ignatia, Bergstraße 20, zum 82. Geburtstag.Gertrud Überall, Asylstraße 5, zum 81. weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Kurs zur Selbstverteidigung Das DRK bietet Erstklässlern einen Kurs zur Selbstverteidigung an. Dieser beginnt bereits heute zwischen 15 und 16.30 Uhr. In dem Kurs wird den Kindern vermittelt, wie sie sich mit verschiedenen Techniken und durch selbstbewusstes Auftreten in einer Notsituation Angreifer vom Leib halten. Weitere Termine sind am 21. und 28. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Hausmusikgala Die Fachschaft Musik der PH lädt am Dienstag, 15. Januar, zu einer Hausmusikgala in die alte PH ein. Der Abend bietet ein buntes musikalisches Programm von Mendelssohn-Bartholdy über das Schubertsche Forellenquintett bis zu Eigenkompositionen einzelner Studenten. Auch eine Jazz-Band hat sich eigens für diese Gala formiert. Beginn ist um weiter
  • 188 Leser
Gesellschaft Realschüler melden sich beim Präventionsprogramm der Gmünder Polizei zu Wort

„Handy raus und Hilfe holen“

Im Internet lauern auch Kriminelle. Darüber unterhielt sich Markus Lehmann, Jugendsachbearbeiter der Polizei, gestern direkt mit Schülern der Gmünder Schiller-Realschule. Wie beurteilen Sechst- und Siebtklässler das Thema „Medien und Gewalt“? Und wie diskutieren sie es untereinander? weiter
  • 1805 Leser

„Täglich Brot“

Wahrscheinlich aus Gedankenlosigkeit wird Brot aller Sorten weggeworfen. Gerade nach Weihnachten konnte man besonders Süßgebäck allerorten antreffen. Mitunter landen ganze Laibe im Abfall. An sich gehört alles übrige Brot in einen Biobeutel. Aber seien wir mal ehrlich: Dafür ist vieles zu schade und kostbar. Besonders in Familien mit Kindern wäre es weiter
  • 136 Leser

50 000 erwartet

stuttgart 50 000 Besucher werden zum Auftaktwochenende der CMT auf dem neuen Messegelände erwartet. Engpässe werden vor allem in der Anbindung des Messegeländes mit dem öffentlichen Nahverkehr erwartet, denn voraussichtlich erst ab dem Jahresende kann die S-Bahn-Frequenz gesteigert werden. Aber auch Autofahrer mussten bei ersten Probe-Öffnungen des weiter
  • 168 Leser
Nachruf

Anna Maria Schwarz

Über viele Jahrzehnte war sie die Stimme Waldstettens, berichtete in der GT über große und kleine Veranstaltungen: Anna Maria Schwarz. Gestern Abend starb sie 87-jährig bei einem ihrer geliebten Zeitungstermine. weiter
  • 154 Leser

Auto gestreift: Unfallflucht

Waldstetten   Bei der Ausfahrt aus einem Firmengrundstück in der Waldstetter Rechbergstraße hat am Mittwoch, 9. Januar, gegen 15 Uhr ein weißer Transporter einen dort ordnungsgemäß abgestellten VW T4 am linken Außenspiegel gestreift. Am Pkw VW entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 100 Leser

Bauern tagen

schwäbisch gmünd   Der Bauernverband Gmünd trifft sich am Dienstag, 15. Januar um 20 Uhr in der „Krone“ in Adelstetten. Es geht um Neuerungen der Agrarpolitik und ums Steuerrecht. weiter
  • 246 Leser

Baumaterial gestohlen

Waldstetten   In der Nacht zum Donnerstag, 10. Januar, zwischen 17 und 7.45 Uhr, entwendeten aus einem unverschlossenen Rohbau „In der Au“ in Waldstetten bislang Unbekannte etwa 100 Meter Rohrisolierungsmaterial in verschiedenen Stärken. Der Wert des Isolierungsmaterials beträgt etwa 200 Euro. Die Waldstetter Polizei sucht Zeugen weiter
  • 102 Leser

Bedarfsbörse

Leinzell   Eine Kinderbedarfsbörse ist am 26. Januar von 14 bis 16 Uhr im Leinzeller„Käthe-Luther-Haus“. Tischvergabe: (07175) 908508 oder (07175) 6860. weiter
  • 113 Leser
Heimatmuseum Waldstetten Neue Ausstellung mit Waldstetter Malern im Frühjahr geplant

Berge und Bäche von Waldstetter Hand

Kein Van Gogh und kein Picasso, dafür aber bisher vergessene Werke von Waldstetter Malern werden bei der nächsten Sonderausstellung im Waldstetter Heimatmuseum gezeigt. Momentan forschen die Mitglieder des Heimatvereins, um mehr über Leben und Werk der Maler zu erfahren. weiter
IM Blick: Jugendgewalt

Besser als Sprüche klopfen

Jugendliche Brutalos sind das Thema der Stunde. Bürger in Angst. Täter oft aus einer bestimmten Ecke. Hohe Zeit für Vereinfacher. Der Täter ein Türke? Gastrecht verwirkt. Raus, der Kerl. Der Täter ein Deutscher? Ins Lager. Medien spielen mit. Nutzen Ängste der Menschen für Quote. Politiker kochen Wahlkampfsüppchen. Fakten: Es gibt weniger jugendliche weiter
  • 153 Leser
Evangelische kirche Neujahrsempfang – Dekan Nau kündigt an:

Bischof Huber kommt

Der Vorsitzende der Evangelischen Kirche Deutschland EKD, Bischof Dr. Wolfgang Huber, kommt zum Festival Europäische Kirchenmusik 2008 nach Schwäbisch Gmünd. Dies kündigte der evangelische Dekan Immanuel Nau gestern Abend beim Neujahrsempfang an. weiter
  • 148 Leser
unipark Kripo ermittelt technischen Defekt als Brandursache im Theatergebäude

Boiler löst Feuer aus

Ein technischer Defekt hat den Brand im Theater im Uni-Park ausgelöst. Das steht für die Kriminalpolizei inzwischen fest, wie Kripo-Chef Hermann Staudenmaier gestern bestätigte. weiter
  • 231 Leser
ländlicher Raum Als Teil der Limesregion kann Alfdorf auf Fördermittel für verschiedene Projekte hoffen

Chance auf Geld für Entwicklung

Alfdorf hat Geld für Projekte in Aussicht, die dem Tourismus, der Wirtschaft, dem Naturschutz, insgesamt der Lebensqualität dienen. Denn die Gemeinde gehört zur Limesregion, die seit diesem Jahr Aktionsgebiet des Förderprogramms „Leader“ ist. weiter

Crazy Leo bei der Vollgas-Party

Waldstetten   Auch in diesem Jahr möchten die Motorradfreunde Waldstetten an die erfolgreichen Partys der vergangenen Jahre in Waldstetten anknüpfen und geben deshalb wieder Vollgas, wenn am Samstag, 26. Januar, in der Stuifenhalle Waldstetten die diesjährige Vollgas-Party steigt. Standesgemäß wird die Band Crazy Leo für den richtigen Partysound weiter
  • 970 Leser
feinstaub Autohalter müssen sich um Plaketten oder Nachrüstung kümmern

Die Umweltzone steht bevor

Es wird ernst für die Autofahrer, die in Gmünd mit ihrem Fahrzeug unterwegs sein wollen: Zum 1. März kommt die Umweltzone. Für Fahrer, die ohne Feinstaub-Plakette in dieser Zone unterwegs sind, wird's teuer. weiter
  • 215 Leser
WINTERSPORT Wie der Skiclub Heubach-Bartholomä trotz Schneemangels am Wirtsberg gut über die Runden kommt

Die weiße Pracht ist nicht alles

Skifahren am Wirtsberg bei Bartholomä oder gar einen Skikurs anbieten? In dieser Saison war damit bisher Fehlanzige für den Skiclub Heubach-Bartholomä. Doch für schneearme Zeiten gibt es andere Möglichkeiten, aktiv zu bleiben. weiter

Dort gibt's mehr Infos

Mehr Informationen zum Thema „Umweltzone“ und „Feinstaubplaketten“ bekommen die Bürger bei folgenden Stellen: bei den Zulassungsstellen des Landratsamtes; bei der Gmünder Stadtverwaltung; bei den Kfz-Werkstätten;im Internet unter folgenden Adressen: www.feinstaubplakette.de; www.kfz-innung-stuttgart.de. weiter
  • 346 Leser

Dort gibt's Plaketten

Die Feinstaub- Plaketten, die zur Einfahrt in die Umweltzonen berechtigen, bekommen Fahrzeughalter bei folgenden Stellen: bei allen Autowerkstätten, die auch Abgasuntersuchungen vornehmen und bestätigen dürfen; bei den Prüforganisationen wie TÜV oder Dekra; bei der Zulassungsstelle des Landratsamtes.Die Preise liegen etwa zwischen fünf weiter
  • 189 Leser

Eine Verletzte bei Unfall auf Glatteis

Alfdorf   Bei einem Unfall ist eine 27-Jährige gestern gegen 8.30 Uhr verletzt worden. Sie war mit ihrem Renault von Alfdorf Richtung Kapf unterwegs, als das Fahrzeug auf eisglatter Fahrbahn nach rechts abkam und gegen eine zwei Meter hohe Böschung prallte, teilt die Polizei mit. Das Auto kippte auf die linke Seite, schlitterte noch mehrere weiter
CMT Tourismusverein lockt Besucher aus dem Nahbereich

Fürs Remstal werben

Der Tourismusverein Remstal-Route präsentiert die Schönheiten des Tals ab heute auf Europas größter Urlaubsmesse, der CMT auf dem neuen Messegelände beim Flughafen Stuttgart . weiter
  • 206 Leser

Heizen mit Holz

Es gibt scheinbar Leute, die versuchen, mit einem offenen Kamin die Wohnung zu heizen. Bei einem offenen Kamin geht 80 Prozent der Wärme ungenutzt ins Freie. Eine solche Feuerstelle ist daher weit besser geeignet, die Umwelt zu belasten als die Wohnung zu heizen. Allgemein werden beim Lagern und Heizen mit Holz Fehler gemacht. Zumal manches Wissen in weiter
  • 157 Leser

Kein Pflegegeld

Antrag auf Pflegegeld wurde gestellt. Danach hörte man mindestens drei Monate nichts mehr. Nach etwas mehr als drei Monaten meldete sich schriftlich der medizinische Dienst und nannte einen Termin für einen Besuch. Die demenzkranke Person ist weiblich, 76 Jahre alt und hat das Glück, von einer Privatperson betreut/versorgt zu werden. Nun absolvierte weiter
  • 149 Leser

Kleine Narren müssen sich sputen

Gerade sind die Weihnachtsbasteleien vorbei, schon müssen kleine und große Narren sich sputen, um für die Saison gekleidet zu sein. So wie im Straßdorfer Kindergarten St. Maria arbeiten viele Kinder schon an ihren Kostümen. (Foto: Laible) weiter
  • 360 Leser
Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Vortrag

Längst Ostalb-Höhle

„Teufelsklingenbröller – der schwere Weg zur längsten Höhle im Ostalbkreis“, so lautet ein Vortrag, den die Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein am Samstag, 19. Janaur, anbietet. weiter
  • 5
Tourismusmesse CMT Heute ist erster Tag in den neuen Messehallen beim Stuttgarter Flughafen

Mit modernem Messestand

Es waren drei Stunden harte Arbeit – und trotzdem ist Günter Höschle ganz euphorisch: „Das waren drei Stunden Begeisterung“, schwärmt er vom Aufbau des Messestandes und versichert: „Wir freuen uns schon, wenn heute um 10 Uhr die Messehallen geöffnet werden. Die Ostalb stellt sich diesmal dar wie noch nie!“ Zum ersten Mal weiter

Mittwochswanderer begrüßen das neue Wanderjahr

Bei mildem aber windigem Wetter starteten über fünfzig Mittwochswanderer zum Wanderauftakt im neuen Jahr. Vom Dorfheim zog die Schar munter in Richtung Wildgarten. Dann schwenkten sie nach rechts in den „Konrad Adenauer Waldweg“, wie er von einem Einheimischen genannt wurde, um zur Gemeindestraße nach Neumühle zu kommen. Langsam ging es weiter

Narren auf dem Sprung

donzdorf Der traditionelle Narrensprung eröffnet morgen die Fasnetssaison in Donzdorf. Der Tag beginnt um neun Uhr mit einer Narrenmesse in der St.-Martinus-Kirche. Um 13 Uhr wird der Narrenbaum auf dem Vorplatz des Schlosses gestellt. Um 14 Uhr ziehen zahlreiche Narrengruppen, Guggenmusiken oder Fanfarenzüge beim Narrensprung durch den Ort. Das Spektakel weiter
  • 185 Leser

Obstbäume richtig schneiden lernen

Iggingen   Wie schneide ich meine Obstbäume und Beerensträucher richtig? Antworten darauf bietet der Obst -und Gartenbauverein Iggingen in Zusammenarbeit mit dem Ostalb-Fachberater Franz-Josef Klement. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 6. Februar, und dauert bis Freitag, 8. Februar. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 18. Treffpunkt ist am Mittwoch weiter
Promi-Besuch

Pasta für Ralf Schumacher

Er fuhr nicht mit einem Formel-1-Boliden beim Restaurant „Da Claudio“ vor. Trotzdem erkannte ihn jeder in Eilgeschwindigkeit: Ralf Schumacher legte am Donnerstagabend einen Boxenstopp unterm Stuifen ein. Mit Insalata und Spaghetti. weiter
  • 405 Leser
volkshochschule

Programmhefte liegen aus

Das neue Programmheft der Gmünder VHS liegt jetzt aus. Das Frühjahrs-Sommer-Semester 2008 beginnt zwar offiziell erst am 18. Februar, aber viele Dozenten und Kursteilnehmer wollen dies nicht abwarten und haben ihre Kurse vorverlegt. weiter
  • 164 Leser
güterbahnhof Gmünds Bürgermeister Hans Frieser verhandelt über den Grundstückskauf

Sanierung ist die Voraussetzung

Die Bahn macht das Gelände des Güterbahnhofs besenrein. Dann will sie es an die Stadt Gmünd verkaufen. Darüber verhandelt Bürgermeister Hans Frieser mit dem Eigentümer. Die Fläche soll Teil der Landesgartenschau werden. Nach besenrein sieht es derzeit aber nicht aus, noch laufen die Rückbau- und Sanierungsmaßnahmen auf dem ehemaligen Mineralöllager. weiter
  • 155 Leser
Guten Morgen

Speedy Gmünd

Ihnen wir zur Last gelegt, ... – der eine oder andere kennt diese Formulierung vielleicht. Mit ihr werden gewöhnlich Autofahrer konfrontiert, die, weil sie zu stark aufs Gaspedal gedrückt haben, „fotografiert“ worden sind. Einem Gmünder ist dies vor kurzem gleich zweimal passiert. Am 3. Dezember in Aalen und am 11. Dezember in Gmünd. weiter
  • 180 Leser

Sportler des Jahres

Mit Carina Vogt und Kevin Horlacher wurden gestern Abend beim Gmünder Sportlerball gleich zwei Degenfelder Wintersportler zu Gmünds Sportlern des Jahres 2007 gewählt. Mannschaft des Jahres wurden die DJK-Volleyballdamen. Ausführliche Berichte auf den Seiten 21 bis 23. (Foto: Laible) weiter
  • 412 Leser

Starparade im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd   Große Stars hautnah erleben, das kann man bei der Starparade. Sie ist am Donnerstag, 17. Januar um 19.30 Uhr im Stadtgarten. Edi Graf präsentiert die Veranstaltung. Karten gibt es in Schwäbisch Gmünd beim i-Punkt und in der Buchhandlung Stiegele sowie unter www.rmsreisebuero.de weiter
  • 352 Leser

Ticket ausgereift?

Morgens um sechs war die Welt noch in Ordnung. Dann ging es los. Ich habe in Täferrot ein Sechsfach-Ticket gelöst, um bis in die Südstadt zu kommen. Dort kam ich allerdings mit diesem Ticket nicht an. Beim Umsteigen am Kalten Markt wurde dieses Ticket nicht anerkannt. Nach heftiger Diskussion mit dem Busfahrer und dessen Rücksprache mit der Firma Abt weiter
  • 1131 Leser

VHS-Homepage und Logo neu

Aalen   Rechtzeitig mit dem Erscheinen des neuen Frühjahrs-Programmes ist nun auch die neue Homepage der VHS Ostalb online. Nach Fachbereichen geordnet sind Kurse und Veranstaltungen dort sehr einfach zu finden. Und: zukünftig kann jeder Kurs unmittelbar und sofort bequem gebucht werden.„Die ab sofort möglichen Online-Buchungen auf www.vhs-ostalb.de“, weiter
  • 103 Leser
VORSTELLUNG Durlanger Aktionsgemeinschaft und Verwaltung üben Schulterschluss für Ortsplan und Infobroschüre

Viel Dynamik und Tatendrang

Aktiv sein, Kräfte bündeln und gemeinsam auftreten. Das ist die Intention der Arbeitsgemeinschaft Durlanger Unternehmer. Das erste Kind ist aus der Taufe gehoben: eine Infobroschüre über das Angebot vor Ort. Kombiniert ist das Ganze mit einem Ortsplan. weiter

Zwei Kaiserberge in Abendstimmung

Eine hohe dünne Wolkendecke, oft verursacht durch sich ausbreitende Kondensstreifen, wird durch die bereits untergegangene Sonne noch lange fantastisch beleuchtet. Eine solch faszinierende Abendstimmung gab es am späten Donnerstagnachmittag. Deutlich heben sich dabei der Rechberg und der Hohenstaufen von der Horizontlinie ab. (Foto: Manfred Schulz) weiter
  • 219 Leser

Regionalsport (15)

RINGEN DM-Viertelfinale - KSV unterliegt knapp

Wenn der David...

Der am häufigsten gehörte Satz nach dem Hinkampf des Viertelfinales um die deutsche Meisterschaft der Ringer lautete: "Wenn der David gewonnen hätte...". Hat er aber nicht, David Bichinashvili unterlag hauchdünn, nachdem er die ersten beiden Runden souverän für sich entschieden hatte - weshalb sich der KSV Aalen dem Favoriten Köllerbach geschlagen geben weiter
Ausdauersport(DJK Schwäbisch Gmünd)EinzelGabi Weiler – Deutsche Vize-Meisterin und Baden-Württembergische Meisterin Duathlon AK 50 weiblich.Boxen(DABC Schwäbisch Gmünd)EinzelKasim Gashi – Württembergischer Meister Jugend, Bantamgewicht.Stefan Rohr – Süddeutscher Meister, Junioren, Mittelgewicht; Württembergischer Meister, Junioren, weiter
  • 967 Leser
Leichtathletik(Turnverein Bargau, Turn- und Sportbund Schwäbisch Gmünd, Sportgemeinde Bettringen)EinzelPatrick Hess – 3. Platz Deutsche Winterwurfmeisterschaften Speerwurf, männliche Jugend B; Baden-Württembergischer Meister Speerwurf, männliche Jugend B.Maximilian Wolf – Württembergischer Meister Vierkampf, Schüler B M12.MannschaftWürttembergische weiter
  • 144 Leser
SchwimmenLandessieger „Jugend trainiert für Olympia“ WK I Jungen, Jahrgang 1991 und älter: Philipp Sobl, Adrian Lang, Eliah Werner, Manuel Seifert, Fabian Wagenblast, Christian Knies, Marco Wampula, Danilo Sampson, Guiseppe Cortese, Felix Faisst.1. Platz Württembergische Jugendmeisterschaften 4x50m-Freistilstaffel, männliche Jugend D: Maximilian weiter
  • 1098 Leser
FUSSBALL 14. Hallenturnier der TSG Abtsgmünd

Derbycharakter

Am Sonntag ab zehn Uhr bestreiten in der Kochertalmetropole Abtsgmünd die Fußballer die Neuauflage des bereits 14. Hallenturniers um den Wanderpokal der TSG Abtsgmünd. weiter
sportler des jahres 2007 Zwei Skispringer vorne: Kevin Horlacher und Carina Vogt setzen sich bei der Wahl klar durch – Die Volleyballerinnen sind die Mannschaft des Jahres

DJK Gmünd hamstert den nächsten Titel

Auf Platz zwei folgt die Krönung: Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben die Wahl zur Mannschaft des Jahres 2007 gewonnen. Bei den Einzelathleten setzten sich zwei Skispringer durch: Carina Vogt und Kevin Horlacher vom SC Degenfeld. weiter
  • 703 Leser
sportpionier 2007 Stadtverband Sport zeichnet den Vorsitzenden der Gmünder Schachgemeinschaft, Wernfried Tannhäuser, aus

Ein Stratege nicht nur am Schachbrett

Der Vorsitzende der Gmünder Schachgemeinschaft, Wernfried Tannhäuser, jagt derzeit von einem Highlight zum nächsten. Letzte Woche noch waren es die 20. internationalen Schach- Open, die er im Stadtgarten organisiert hatte. Gestern Abend stand er als Sportpionier 2007 selbst im Mittelpunkt. weiter
skispringen Jan Mayländer, das deutsche Jugendnationalmannschaftsmitglied gilt schon lange als eines der größten Nachwuchstalente

Grandioser Sieg in Lauscha

Der 15-jährige Nachwuchs-Skispringer des Ski-Club Degenfeld, Jan Mayländer, sicherte sich beim zweiten Deutschland-Pokal-Wochenende dieses Winters seinen ersten Deutschland-Pokal-Sieg in seiner noch jungen Sportlerkarriere und stellte eindrucksvoll seine derzeitige Form unter Beweis. In einem zweiten Wettkampf des Wochenendes kam Mayländer auf Platz weiter
SPORTLERBALL SCHWÄBISCH GMÜND Deutlich mehr Geehrte als im Vorjahr: Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zeichnet im Stadtgarten 219 Sportler und Sportlerinnen aus

Hohe Qualität bei der Vereinsarbeit

Es war ein langer Abend, und dafür gab's einen einfachen Grund: Oberbürgermeister Wolfgang Leidig hatte gestern Abend beim Sportlerball im Stadtgarten deutlich mehr zu tun als im Vorjahr. Insgesamt 219 Athleten erhielten für ihre hervorragenden sportlichen Leistungen die Ehrenmedaille der Stadt Schwäbisch Gmünd. Zum Vergleich: 2007 waren's nur 195 Sportler. weiter
gmünder pioniere

Impulsgeber des Sports

Es war die 33. Auszeichnung zum Gmünder Sportpionier. Mit Wernfried Tannhäuser reiht sich ein weiterer entscheidender Impulsgeber des Sports in diese Liste ein. weiter
HANDBALL Württembergliga

Morgant geht im Sommer

Die Wege von Trainer Pascal Morgant und den Handballern des TSB Gmünd trennen sich im Sommer. Dass die Verantwortlichen zu diesem Thema noch schweigen, hat einen Grund: Der Aufsteiger will sich voll und ganz auf den Kampf um den Klassenerhalt in der Württembergliga konzentrieren. weiter
  • 5
fussball FC Bayern München präsentiert seinen neuen Trainer: Jürgen Klinsmann erhält einen Zweijahresvertrag – Was die Experten auf der Ostalb dazu sagen

Verpflichtung wird große Euphorie entfachen

Spekuliert wurde viel. Doch mit Jürgen Klinsmann hat keiner gerechnet. Der ehemalige Bundestrainer beerbt Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern München als Trainer und erhält dort einen Zweijahresvertrag. Wir haben Fußballexperten im Ostalbkreis gefragt, was sie davon halten. weiter
  • 174 Leser
schach Landesliga

Was ist denn möglich?

In der fünften Runde der Schach-Landesliga haben die Vereine aus dem Gmünder Raum, Gmünd, Spraitbach und Welzheim wieder harte Nüsse zu knacken. weiter

Überregional (105)

ARBEITSMARKT / Interview mit DIW-Chef Klaus Zimmermann

'Sockelarbeitslosigkeit sinkt erstmals'

Arbeitsagenturen sind am schnellen Erfolg interessiert und lassen die Problemgruppen zu sehr links liegen
Die Zahl der Arbeitslosen dürfte in diesem Jahr zeitweise unter die Drei-Millionen-Marke sinken. Die rot-grünen Arbeitsmarktreformen sorgen zusammen mit dem anhaltenden Aufschwung dafür, dass erstmals seit Jahrzehnten die Sockelarbeitslosigkeit sinkt. weiter
  • 500 Leser
HARTMANN

Alltagshilfe für Senioren

Der Heidenheimer Pflegeprodukte-Hersteller Paul Hartmann will künftig auch Dienstleistungen für ältere Menschen anbieten. Mit seiner Tochter Vivello will Hartmann von Ulm aus ein Netz mit Alltagsbegleitern für Ältereaufbauen. Das Büro mit 5 Mitarbeitern wurde Anfang Januar bezogen. Dort haben sich 190 Bewerber gemeldet, davon 5 Männer. Es wurden 30 weiter
  • 686 Leser
KOFFERBOMBEN

Auch Brücken im Visier?

Die 'Kofferbomber von Köln' sollen auch über einen Anschlag auf eine Brücke diskutiert haben. Auf dem Handy des im Libanon verurteilten 'Kofferbombers' Jihad H. sei ein Foto einer Rheinbrücke entdeckt worden, berichtete ein Ermittler des Bundeskriminalamtes als Zeuge im Düsseldorfer 'Kofferbomber'-Prozess. Gegenüber der Polizei in Beirut habe Jihad weiter
  • 290 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Hertha BSC - Grasshoppers Zürich 0:1 (0:0) FC Augsburg - SV Ried 1:1 (1:1) Energie Cottbus - Usti nad Labem 2:1 (1:1) Hannover 96 - Rapid Wien 2:1 (2:0) MSV Duisburg - Kickers Offenbach 2:0 (1:0) SV Wehen Wiesbaden - TuS Koblenz 2:0 (1:0) FSV Mainz 05 - Alemannia Aachen 0:1 (0:0) TENNIS ·Herren-Turnier in Auckland/Neuseeland (464 weiter
  • 338 Leser
FRANKREICH / Terrordrohung gegen Paris

Aufruf zu Anschlag auf Eiffelturm abgefangen

Portugiesische Luftfahrtkontrolleure haben einen Aufruf zu einem Anschlag auf den Eiffelturm abgefangen. Der französische Geheimdienst versuche seit dem Eingang der 'konfusen Drohung' am Donnerstag, die Autoren zu identifizieren, berichtete die Zeitung 'Le Monde'. Der Aufruf zum Anschlag auf das Pariser Wahrzeichen sei während eines Gesprächs Unbekannter weiter
  • 374 Leser

Auslaufmodell Kopierschutz. Als ...

...letzter großer Musikkonzern bietet Sony BMG seine Lieder ohne Kopierschutz beim Online-Händler Amazon an - der damit schärfster Rivale des Marktführers Apple mit seinem iTunes Store wird. Deutsche Musikfans haben im vergangenen Jahr 37,4 Mio. Lieder legal heruntergeladen, so viele wie nie zuvor. 2006 waren es noch 28 Mio. Lieder und Lieder-Pakete. weiter
  • 374 Leser
TRÄNENGAS

Baby und Kind verletzt

In einem Haus in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind drei Menschen durch einen Schuss aus einer Tränengas-Pistole verletzt worden, darunter ein zweijähriges Kind und ein Baby. Im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses hatte ein Mann in die Luft geschossen. Das Gas zog durch das Treppenhaus und in eine Wohnung. weiter
  • 363 Leser
KOLUMBIEN / Freilassung zweier Geiseln nährt Hoffnung auf Entspannung zwischen Regierung und Rebellen

Bewegung im Dschungelkrieg

Unter Vermittlung des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez ließen kolumbianische Rebellen zwei seit Jahren festgehaltene Geiseln frei. Doch in die Freude darüber mischen sich Bedenken: Noch sind mehr als 700 Menschen in den Händen der kommunistischen FARC. 'Dies ist das größte Geschenk, das mir Gott geben konnte', sagte Clara González de Rojas unter weiter
  • 317 Leser
URTEIL

Bewährung für Cruise-Erpresser

Ein Mann, der von Hollywoodstar Tom Cruise 1,3 Millionen Dollar (890 000 Euro) erpressen wollte, ist in Los Angeles (Kalifornien) zu zwei Jahren auf Bewährung und 3000 Dollar Geldstrafe verurteilt worden. Der 34-Jährige wollte das Geld für gestohlene Fotos der Hochzeit des Stars mit Katie Holmes erpressen. Vor Gericht äußerte der PC-Techniker sein Bedauern. weiter
  • 322 Leser
EISKUNSTLAUF

Bowman tot im Motel

Der ehemalige Eiskunstläufer Christopher Bowman ist tot in einem Motel in Los Angeles aufgefunden worden. Die Polizei schloss eine Überdosis als Todesursache des 40-Jährigen nicht aus. 1989 wurde er Vize-Weltmeister, 1992 verpasste er bei den Olympischen Spielen in Albertville als Vierter knapp eine Medaille. 1988 gab er den Konsum von Kokain zu. weiter
  • 338 Leser
INTERVIEW / Tanja Hart: Volleyball-Comeback

Das Gefühl, dem Team helfen zu können

Das ist ganz sicher das Volleyball-Comeback des Jahres. Vor der am Dienstag in Halle/Westfalen beginnenden Olympia-Qualifikation hat Bundestrainer Giovanni Guidetti Zuspielerin Tanja Hart, seit vergangenen Mai nicht mehr aktiv, ins Nationalteam zurückgeholt. weiter
  • 288 Leser
VOLKSWAGEN / Spekulationen um Auftrag für Karmann

Dementi aus Wolfsburg

Europas größter Autokonzern Volkswagen hat Hoffnungen auf einen Auftrag für den angeschlagenen Autobauer Karmann gedämpft. 'Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es noch kein konkretes Projekt für eine Zusammenarbeit zwischen VW und Karmann', sagte ein Unternehmenssprecher in Wolfsburg. Volkswagen sei aber unverändert der Meinung, dass bei Karmann ein hohes weiter
  • 457 Leser
ARBEITSMARKT

Der Sockel schmilzt ab

DIW-Präsident Klaus Zimmermann erwartet, dass die Zahl der Arbeitslosen in diesem Jahr zeitweise unter drei Millionen sinkt. Der Aufschwung sorgt im Verein mit den Arbeitsmarktreformen dafür, dass erstmals seit den 70er Jahren die Sockelarbeitslosigkeit sinkt. In einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE wirft der Experte der großen Koalition vor, einer weiter
  • 235 Leser
ÜBERFALLSERIE

Dicker Räuber kassiert wieder

Der Räuber mit auffälligem Bierbauch, der schon mehrere Überfälle im Kreis Sigmaringen und im Zollernalbkreis auf dem Kerbholz haben soll, hat wieder zugeschlagen. Am Donnerstagabend überfiel ein etwa 1,80 Meter großer, dicker Mann einen Drogeriemarkt in Stetten am kalten Markt. Er erbeutete mit vorgehaltener Waffe mehrere hundert Euro. 'Das Täterprofil weiter
  • 348 Leser
STUDIE / Wem vertrauen die Bürger?

Die Feuerwehr ist die Nummer eins

Feuerwehrleute genießen bei den Bürgern europaweit das größte Vertrauen. Mit deutlichem Abstand folgt einer Studie des Nürnberger Marktforschungsunternehmens GfK zufolge die Polizei, zumindest in Deutschland. Auf Rang drei von zehn Berufsgruppen und Organisationen rangieren im Inland Richter und Mitarbeiter der Post. In Deutschland vertrauen drei Viertel weiter
  • 329 Leser
KOMMUNALWAHL / Vier Männer wollen die Würzburger Oberbürgermeisterin aus dem Amt jagen

Die wenigen Erfolge der Pia Beckmann

Bei den Kommunalwahlen wollen vier Männer der Würzburger Oberbürgermeisterin den Chefsessel im Rathaus streitig machen. Zwar hat Pia Beckmann nach ihrer überraschenen Wahl vor sechs Jahren einige Erfolge vorzuweisen, wirtschaftlich aber dümpelt die Stadt vor sich hin. weiter
  • 907 Leser
MUSEEN

Ein Schild warnt vor Dix

'Einige der in diesem Kabinett ausgestellten Werke sind für Kinder ungeeignet', ist seit gestern auf einem Schild im neuen Chemnitzer Museum Gunzenhauser zu lesen. Es steht vor dem Raum mit Bildern des Malers Otto Dix, die eine Vergewaltigung und Bordellszenen zeigen. 'Wir reagieren damit auf zwei Beschwerden', sagte Direktorin Ingrid Mössinger. weiter
  • 702 Leser

Eins, zwei, drei, ...

...vier . . . Die Mitarbeiterin des Sea-Life-Aquariums im sächsischen Dresden muss aufpassen, dass sie beim Zählen nicht die Übersicht verliert. War dieser Fisch jetzt schon da, oder ist das doch ein anderer? Im Rahmen einer jährlichen Inventur werden hier die Goldbrassen in dem Großaquarium gezählt. Etwa 2000 Meeresbewohner bevölkern die Becken des weiter
  • 365 Leser
BIATHLON

Erst die Sperre, dann der Sieg

Beim überraschenden ersten Biathlon-Weltcupsieg der finnischen Langlauf-Umsteigerin Kaisa Varis haben gestern die deutschen Skijägerinnen erstmals in diesem Winter das Siegertreppchen verpasst. Die Finnin verwies in Ruhpolding beim Sprint über 7,5 Kilometer mit fehlerfreiem Schießen die Russin Swetlana Slepzowa (Russland) und die Schwedin Helena Jonsson weiter
  • 325 Leser
LEICHTATHLETIK / Doping-Falschaussagen und Beihilfe zum Scheckbetrug

Ex-Star muss in den Knast

Marion Jones, Mutter zweier Kinder, bekommt sechs Monate
Die ehemalige Weltklasse-Leichtathletin Marion Jones muss wegen zweifachen Meineides für sechs Monate ins Gefängnis. Dies entschied gestern ein New Yorker Gericht. Die 32 Jahre alte US-Amerikanerin hatte ihre Karriere nach einem Doping-Geständnis 2007 beendet. weiter
  • 311 Leser
SICHERHEIT / Das FBI bekommt die Quittung für nicht bezahlte Telefonrechnungen

Fahnder mit toter Leitung

Die US-Bundespolizei FBI muss ihre Arbeit einschränken. Telefonanbieter haben wegen unbezahlter Rechnungen zahlreiche Leitungen der Behörde stillgelegt. Die amerikanische Kriminalpolizei hat es nicht leicht. Zuletzt sahen sich FBI-Fahnder dem Vorwurf ausgesetzt, mit illegalen Abhöraktionen die Rechte unschuldiger Zivilisten verletzt zu haben. Jetzt weiter
  • 305 Leser
STREITSCHLICHTUNG

Falsche Stelle

Ein betrunkener Mann ist zur Schlichtung eines Ehestreits über seinen Alkoholkonsum mit dem Auto ausgerechnet zur Polizei gefahren. Seine Frau hatte ihm vorgeworfen, Alkohol getrunken zu haben, was er bestritt. Um die Sache zu klären, fuhren sie im Auto zur Wache im schleswig-holsteinischen Niebüll. Die Frau hatte recht, ihr Mann hatte 2,21 Promille. weiter
  • 383 Leser
BOB

Fantastische Serie hält

Sandra Kiriasis ist nicht zu stoppen: Die Bob-Weltmeisterin gewann gestern in Cortina d'Ampezzo ihren dritten Weltcup-Wettbewerb hintereinander und steuert damit auf den sechsten Gesamt-Weltcupsieg in Serie zu. Mit Anschieberin Romy Logsch setzte sich die 33-jährige Winterbergerin auf der Olympia-Bahn von 1956 nach zwei Laufbestzeiten in 1:49,85 Minuten weiter
  • 328 Leser
GESUNDHEITSFONDS

FDP dringt auf Verschiebung

Die im Land mitregierende FDP will über den Bundesrat erreichen, dass der umstrittene Gesundheitsfonds verschoben wird. 'Ich habe mit Freude festgestellt, dass die Sozialministerin dieses Landes es ähnlich sieht', sagte Landtagsfraktionschef Ulrich Noll gestern in Stuttgart. Die Fraktion werde die Landesregierung zu einem entsprechenden Antrag in der weiter
  • 277 Leser
TELEKOM

Formel 1 statt Radsport

Die Deutsche Telekom wird mit ihrer Geschäftskundentochter T-System Technologie-Partner beim Formel-1-Rennstall BMW-Sauber. Das Logo des Unternehmens wird außen und innen am Cockpitbereich des BMW-Sauber F1.08 und auf der Fahrzeugnase zu sehen sein. Außerdem taucht das Logo an der Teamkleidung und den Fahrerhelmen auf. Die Telekom war im Dezember wegen weiter
  • 269 Leser
RIESTER-RENTE / Für Geringverdiener könnte sich Vertrag nicht lohnen

Gegenwind für Vorsorge

Anrechnung auf Grundsicherung bringt Nachteile
Laufen Millionen von künftigen Rentnern Gefahr, trotz Riester-Rente im Alter arm dran zu sein? Für manchen könnte sich die private Altersvorsorge in Luft auflösen, weil sie nur die Grundsicherung bekommen. Trotzdem ist sie sinnvoll, betont nicht nur die Regierung. weiter
  • 448 Leser
EISHOCKEY

Geldregen für Russen

Alexander Owetschkin von den Washington Capitals hat in der amerikanischen Eishockeyliga NHL einen Rekordvertrag unterschrieben. Der 22-jährige Russe kassiert für die nächsten 13 Jahre 124 Millionen Dollar (84,57 Mio. Euro). Der Stürmer spielt seine dritte Saison bei den Capitals und hat mit 130 Toren soviel Treffer erzielt wie kein anderer. weiter
  • 404 Leser
SCHMIERGELD

Gericht erlässt Strafbefehle

In der Albstädter Korruptionsaffäre hat das Amtsgericht Strafbefehle gegen einen früheren städtischen Mitarbeiter und ein Landmaschinen-Unternehmen aus dem Zollernalbkreis verhängt. Nach den Erkenntnissen der Ermittler hat der Bedienstete bei öffentlichen Ausschreibungen dem Unternehmer gegen Geld Informationen über Gebote der Konkurrenz zukommen lassen. weiter
  • 299 Leser
TARIFKONFLIKT / Noch keine Einigung über Einkommensverbesserungen bei der Bahn

Gewerkschaft erwägt neue Streiks

Entscheidung fällt am Sonntag - Mehdorn glaubt an baldigen Abschluss
Vom Durchbruch kann bei den Bahn-Tarifverhandlungen keine Rede sein. Die Gewerkschaft GDL ist unzufrieden mit dem Bahn-Angebot. Sie berät über Streiks. Im Tarifkonflikt bei der Bahn flammt die Gefahr neuer Streiks wieder auf. Nach erfolglosen Verhandlungen will die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) am Sonntag über ihr weiteres Vorgehen entscheiden. weiter
  • 305 Leser
EDELMETALLE

Gold knackt 900-Dollar

Auf seiner Rekordjagd ist der Goldpreis erstmals über die Marke von 900 Dollar gestiegen. Eine Feinunze (31,1 Gramm) kostete am Freitag in New York in der Spitze 900,10 Dollar. Dies war ein Anstieg gegenüber dem Handelsschluss am Vortag von 6,50 Dollar. Im weiteren Verlauf gab der Goldpreis wieder nach und fiel deutlich unter seinen neuen Höchststand. weiter
  • 438 Leser
ski alpin

Grange vorn, Keppler raus

Dank eines hochklassigen Slalom-Laufs hat der Franzose Jean-Baptiste Grange bei der Super-Kombination in Wengen/Schweiz seinen zweiten Weltcup-Sieg gefeiert. Nach Rang 27 in der verkürzten Lauberhorn-Abfahrt fuhr der 23 Jahre alte Skirennfahrer gestern die mit Abstand schnellste Zeit auf einem sehr anspruchsvollen Slalom-Kurs und hatte in der Addition weiter
  • 319 Leser
SPD

Grass fordert Grenzen für Lobbyisten

Günter Grass hat als Gast der SPD-Bundestagsfraktion ein 'Hausverbot für Lobbyisten' im Reichstag gefordert. Deren Einfluss nannte er eine 'Gefahr für die Demokratie'. weiter
  • 335 Leser
KINDERSCHÄNDER

Grausamer Missbrauch

Die Polizei in Norwegen hat einen seit Jahren gesuchten Pädophilen gefasst. Gegen den Multimillionär, Unternehmer und Vater gebe es dank DNA-Proben sichere Beweise, melden Zeitungen. Der etwa 50-Jährige soll seit Mitte der 70er Jahre in ganz Norwegen mindestens 350 meist dunkelhäutige Buben in Fallen gelockt und grausam sexuell missbraucht haben. weiter
  • 467 Leser
KOMMUNEN / Bürgerentscheid über Pläne für ein ehemaliges Bundeswehrgelände

Großsägewerk in Leutkirch heftig umstritten

Der OB spricht von einer Riesenchance, viele Bürger dagegen sehen Unheil auf sich zukommen. Morgen entscheiden sie über ein geplantes Großsägewerk in Leutkirch. weiter
  • 505 Leser
DOPING

Haft gegen Jones

Die US-Leichtathletin und Olympiasiegerin Marion Jones muss wegen Falschaussage über die Verwendung leistungssteigernder Mittel für sechs Monate ins Gefängnis. Sie hatte zugegeben, gelogen zu haben, als sie von Ermittlern nach Verwendung der Substanzen befragt worden sei, und sich des Dopings schuldig bekannt. weiter
  • 332 Leser
GRUNDSICHERUNG / Zahl der Bezieher steigt

Hilfe gegen Armut

Mit der Diskussion um die Riester-Rente tritt nun auch die Grundsicherung im Alter in den Blickpunkt. Sie soll die Armut von Senioren vermeiden helfen. weiter
  • 549 Leser

Hörbuch

Das Tor zur Freiheit Heinrich Böll soll von Anna Seghers Roman Transit gesagt haben, es sei ihr 'schönster' gewesen. Das Werk entstand 1944 im Exil. Nach Frankreich war sie geflohen, nachdem die Nazis ihre Werke verbrannt hatten. In Marseille, im von den Deutschen unbesetzten Teil Frankreichs, trafen sich in den 40er-Jahren viele in der Hoffnung, das weiter
  • 379 Leser

In den Schlagzeilen: Auf der Achterbahn

Höhen und Tiefen sind für Hillary Clinton nichts Neues. Nachdem ihr Mann Bill Ende 1996 als Präsident wiedergewählt worden war, musste die First Lady ein gutes Jahr später den Skandal um Monica Lewinsky durchstehen. Und 2001, am Ende der achtjährigen Präsidentschaft Bill Clintons wurde das Ehepaar trotz aller politischen Erfolge von der US-Öffentlichkeit weiter
  • 276 Leser
ATOMKRAFT

Industrie sieht Trendwende

Die europäische Atomindustrie reibt sich die Hände: Großbritannien will, wie berichtet, im großen Stil neue Atomkraftwerke errichten. In Finnland und Frankreich werden bereits Reaktoren der neuen Generation gebaut. Und auch osteuropäische Staaten wie Bulgarien, Rumänien und die Slowakei planen eigene Meiler. Der französische Atomkonzern Areva spricht weiter
  • 361 Leser

Jugendgewalt: 'Gefühlte' Zunahme oder mit Zahlen belegbar?'

Jugendliche Gewalt- und Intensivtäter stehen verstärkt im öffentlichen Interesse. Handelt es sich nur um eine 'gefühlte' Zunahme oder lässt sich der Trend belegen? Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache, in Bayern wie in der gesamten Republik. So nahm im Freistaat zwar die Gesamtkriminalität seit 1997 um rund vier Prozent ab, die Gewaltkriminalität weiter
  • 474 Leser
TÜRKEI / Der Prozess gegen die Attentäter von Malayta wird fortgesetzt

Kaum Reue nach Mord an Christen

Miteinander der Religionen bleibt schwierig - Die Politik belässt es bei Gesten
In der türkischen Stadt Malatya wird am Montag der Prozess gegen junge Nationalisten fortgesetzt. Sie haben im April 2007 drei Christen gefoltert und ermordet. Das Verbrechen hat im April weltweites Aufsehen erregt: Mehrere junge Männer sind in der osttürkischen Stadt Malatya in das Gebäude des christlichen Zirve-Verlags eingedrungen und haben dort weiter
  • 363 Leser
RADSPORT / Das Thema Doping geht auch in der Winterpause weiter

Kessler zwei Jahre gesperrt, Sinkewitz zahlt nicht

Knapp neun Monate nach seiner Enttarnung als Doper ist der Nürnberger Radprofi Matthias Kessler vom Schweizer Verband mit einer Zweijahressperre belegt worden. Bis zum 26. Juli 2009 darf der 28-Jährige keine Rennen bestreiten. Kessler reagierte auf das Urteil 'enttäuscht und konsterniert' und beteuerte, nicht gedopt zu haben. Der ehemalige T-Mobile- weiter
  • 294 Leser
TELEFONAKTION / Brustkrebs muss kein Todesurteil mehr sein

Knoten möglichst früh entdecken

Von neun Frauen erkrankt eine an Brustkrebs. Das muss kein Todesurteil mehr sein - dank besserer Früherkennung und individueller Behandlungsstrategien. weiter
  • 410 Leser
GESELLSCHAFT / Teenager demonstrieren gegen Kussverbot

Knutsch-Revolte in Südafrika

Südafrikas Teenager proben den Aufstand. Denn für sie heißt es seit Ende 2007: Schmusen und Küssen verboten. Jetzt trifft man sich samstags zum Protest-Knutschen. weiter
  • 360 Leser
TENNIS / Erst im Finale, dann einfaches Los

Kohlschreiber im Glück

Kurz vor Beginn der Australien Open hat Philipp Kohlschreiber einen Lauf. Der Tennisprofi aus Augsburg schaffte es in Auckland bis ins Endspiel. weiter
  • 241 Leser
RIESTER-RENTE

KOMMENTAR: Falsche Schlüsse

Die magische Grenze von zehn Millionen Verträgen dürfte die Riester-Rente kurz vor Weihnachten übersprungen haben - eine erfreuliche Zahl. Da sind Berichte Gift, für Millionen lohne sich die private Vorsorge nicht, weil sie im Alter eh nur das Grundsicherungsniveau erreichen. Richtig daran sind einige Fakten: Das Rentenniveau muss langfristig sinken, weiter
  • 499 Leser
JUGENDGEWALT

KOMMENTAR: Im Keim ersticken

Es ist erstaunlich, welche Vorschläge gemacht werden, um gewalttätige Jugendliche zu zähmen. Wer könnte ein Handyverbot überprüfen und durchsetzen? Wer könnte dafür sorgen, dass Jugendcliquen mit Straftätern anders als durch Haft auseinander- gerissen werden? Was hätte es für einen Sinn, die Höchststrafe im Jugendstrafrecht von 10 auf 15 Jahre zu erhöhen? weiter
  • 235 Leser
KLINSMANN

KOMMENTAR: Zum Aufbruch bereit

Erst hat er Kolumnen für diese Zeitung während der Europameisterschaft 2004 geschrieben, dann als Bundestrainer das DFB-Nationalteam sommermärchenmäßig auf WM-Platz drei geführt, im Juli übernimmt er eine der umsatzstärksten Fußball-Kapitalgesellschaften Europas. Bayern München holt Jürgen Klinsmann als Nachfolger von Ottmar Hitzfeld. Bayern-Manager weiter
  • 336 Leser
Deutsche Telekom

Konzernumbau geht weiter

Der Personalumbau bei der Deutschen Telekom geht weiter: Bis 2010 will man mehr als 9000 Beamte in einem neuen Bereich bündeln und verstärkt für Aufgaben bei Bundes- und Landesbehörden einsetzen. Wie es in Konzernkreisen heißt, wäre damit in etwa jeder vierte bei der Telekom beschäftigte Beamte betroffen. Als Vehikel für den Beamtentransfer solle die weiter
  • 475 Leser
HEIDELBERG CEMENT / Projekt mit Vattenfall

Kraftwerk spart Stromkosten

Mit einem eigenen Kraftwerk will Heidelberg Cement am Werk Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) Stromkosten sparen. In Partnerschaft mit dem Energieversorger Vattenfall sollen 100 bis 120 Mio. EUR für eine Anlage investiert werden, die mit so genannten Ersatzbrennstoffen betrieben wird. Das ist eine Fraktion aus dem Müll mit mittlerem Brennwert, die für die weiter
  • 428 Leser
RÜGEN

Kreidefelsen bröckeln weiter

Rügens Kreideküste bröckelt. An zwei nebeneinander liegenden Stellen stürzten erneut Kreide- und Gesteinsmassen in die Tiefe, wie Michael Weigelt vom Nationalparkamt Jasmund gestern sagte. Rund 1000 Kubikmeter Steilküste der Ostseeinsel in Mecklenburg-Vorpommern seien dabei jeweils abgebrochen. Als Ursache gilt der ungewöhnlich niederschlagsreiche Sommer weiter
  • 408 Leser
EURO

Kurs steigt

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4792 (Vortag: 1,4662) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6760 (0,6820) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 Euro auf 0,75550 (0,74930) britische Pfund, 161,18 (161,08) japanische Yen und auf 1,6312 (1,6294) Schweizer Franken weiter
  • 488 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Lebenslanges Berufsverbot Eine Altenpflegerin ist gestern vom Amtsgericht München wegen Misshandlung einer demenzkranken 83 Jahre alten Heimbewohnerin zu einer 22-monatigen Bewährungsstrafe und lebenslangem Berufsverbot verurteilt worden. Die 37-Jährige hatte die ihr anvertraute Frau wochenlang mehrmals täglich in ihrem Rollstuhl nach rückwärts umgekippt weiter
  • 371 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schwarzarbeit unverändert Schwarzarbeit in Deutschland ist trotz intensiverer Verfolgung und höherem Kontrollaufwand in den vergangenen Jahren nicht nachweisbar gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesrechnungshof. Bundesregierung und Parlament hatten 2003 und 2004 unter anderem die Finanzkontrolle Schwarzarbeit gegründet. Weniger Firmen pleite weiter
  • 548 Leser
WÜRTH / Neue Töchter in Dänemark und in den USA

Künzelsauer kaufen zu

Das weltweit führende Handelsunternehmen für Montagetechnik Würth hat zwei Unternehmen aus Dänemark und den USA zugekauft. Wie die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau mitteilte, handele es sich um das dänische Handelsunternehmen für Verbindungstechnik Arvid Nilsson A/S mit Sitz in Hvidovre. Der Umsatz für das Jahr 2007 wird mit 110 Mio. EUR angegeben. weiter
  • 473 Leser
FUSSBALL

Lehmann nicht nach Dortmund

Nationaltorhüter Jens Lehmann wird nicht in die Fußball-Bundesliga zu Borussia Dortmund zurückkehren. Der 38-Jährige, der beim englischen Liga-Spitzenreiter FC Arsenal nur noch zweite Wahl ist, führte für seine Entscheidung familiäre Gründe an. 'Obwohl es eine sehr reizvolle Aufgabe gewesen wäre, wieder für Borussia Dortmund in der Bundesliga zu spielen, weiter
  • 260 Leser
DEUTSCHER HUMOR

LEITARTIKEL: Lustig, lustig

Ich lache nie. Ich lieb es nicht, / Mein ehrenwertes Angesicht / Durch Zähnefletschen zu entstellen / Und närrisch wie ein Hund zu bellen . . . Der 100. Todestag von Wilhelm Busch, der gleichzeitig eine große Gedenkfeierlichkeit ist für den guten deutschen Humor, wirft mal wieder die Frage nach dem Wesen desselben auf. Für Buschs 'Philosophen' jedenfalls, weiter
  • 374 Leser

Leute im Blick

Hape Kerkeling Komiker Hape Kerkeling schweigt weiter zu Gerüchten über eine Heirat mit seinem Lebensgefährten. 'Sagen wir mal so: Ich bin immer noch verliebt', verriet der 43-Jährige der 'Gala' auf die Frage nach dem Ring an seiner Hand und einer Heirat mit Angelo Colagrossi, mit dem er seit 25 Jahren zusammen ist. Der Entertainer hat sich vorübergehend weiter
  • 506 Leser
PANNE

Linienbus verliert Rad

Spektakuläre Reifenpanne mit glimpflichem Ausgang: Ein Bonner Linienbus hat während der Fahrt plötzlich ein Hinterrad verloren. Es habe sich auf dem Weg durch den Stadtteil Bad Godesberg einfach gelöst, berichteten die Stadtwerke Bonn (SWB). Der Fahrer habe den Bus aber in der Spur halten können und die Fahrgäste zu einem Ersatzbus gefahren. Verletzt weiter
  • 391 Leser
FUSSBALL

Magnin gibt positives Signal

Der Schweizer Nationalspieler Ludovic Magnin steht offenbar vor einer Verlängerung seines am Saisonende auslaufenden Vertrages beim deutschen Fußball-Meister VfB Stuttgart. Bei Vorgesprächen am Rande des Trainingslagers der Schwaben in Dubai konnten sich VfB-Teammanager Horst Heldt und Magnin nach eigenen Angaben annähern, nachdem erste Vertragsunterredungen weiter
  • 350 Leser
Normal-Benzin

Massiver Einbruch

Der Absatz von Normalbenzin ist in Deutschland um fast die Hälfte eingebrochen, seit die Spritsorte nicht mehr billiger als Superbenzin angeboten wird. Im Dezember wurden 310 000 Tonnen Normalbenzin verkauft. Das waren gut 44 Prozent weniger als im gleichen Monat des Vorjahres, teilte der Mineralölwirtschaftsverband mit. Für das Gesamtjahr ergibt sich weiter
  • 478 Leser
VERKEHR

Mehr Geld für den Straßenbau

Die sprudelnden Steuereinnahmen machen es möglich: Das Land erhöht seine Anstrengungen im Straßenbau deutlich. Die Regierung erhöht den Straßenbauetat auf 140 Millionen Euro für dieses und für nächstes Jahr - die gleiche Summe, die zuvor auf drei Jahre verteilt worden war. Allein in diesem Jahr sollen für 70 Millionen Euro neue Umgehungsstraßen, Kreisverkehre, weiter
  • 347 Leser
REISEMESSE / CMT erstmals am Flughafen

Mehr Platz in den neuen Hallen

200 000 Besucher werden erwartet
Immer größer, immer mehr - das ist schon seit 40 Jahren das Motto der Reiseschau CMT. Heute öffnet sie wieder ihre Pforten, als Geburtstagsgeschenk erstmals in der neuen Landesmesse am Flughafen. Und natürlich lässt die Branche wieder sämtliche Rekorde purzeln. weiter
  • 357 Leser
ZOLL / Schweizer droht hohes Bußgeld

Mit 200 000 Euro erwischt

Mit 200 000 Euro Bargeld ist ein 42-jähriger Schweizer bei der Einreise nach Deutschland bei Bad Säckingen (Kreis Waldshut) erwischt worden. Weil er das Geld nicht angemeldet hatte, droht ihm ein Bußgeld von rund 18 000 Euro, wie das Hauptzollamt Singen (Kreis Konstanz) gestern mitteilte. Barmittel ab 10 000 Euro müssen beim Grenzübertritt schriftlich weiter
  • 335 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / Prävention gilt vielen Experten als einziger Schlüssel zur Besserung

Mit Camps in die pädagogische Steinzeit?

Wie Heranwachsende es im Augsburger Problemviertel Oberhausen mit der Gewalt halten
Erziehungscamps, härtere Jugendstrafen, Warnschussarrest - ganz Deutschland diskutiert, wie gegen jugendliche Gewalttäter vorzugehen sei. Im sozialen Brennpunkt Augsburg- Oberhausen erzählen Heranwachsende von ihren Erfahrungen. Streetworker sollen präventiv helfen. weiter
  • 459 Leser
KUNST / Rätselraten um Identität scheint beendet

Mona Lisa war die Kaufmannsgattin Lisa del Gioconda

Die Identität der 'Mona Lisa' scheint nun definitiv geklärt. Auf dem berühmtesten Gemälde der Welt sei 'eindeutig' die Florentiner Kaufmannsgattin Lisa del Gioconda zu sehen, sagte gestern der Direktor der Heidelberger Universitätsbibliothek, Veit Probst. Der frühere Leiter der Handschriftenabteilung der Heidelberger Unibibliothek habe in einem frühen weiter
  • 354 Leser

Na sowas . . .

Um einen Unfall zu vermeiden, ist ein Mann mit seinem Wagen unter einem Langholztransporter durchgefahren. Er hatte die gelben Rundumleuchten des Transporters für die eines Müllwagens gehalten. Der überlange Lastwagen bog jedoch nach links ab. Da es zum Ausweichen zu spät war, fuhr der Mann unter dem Auflieger durch. Er wurde nur leicht am Kopf verletzt. weiter
  • 326 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Union bei 42 Prozent Die Union hat dem ZDF-Politbarometer zufolge in der Wählergunst leicht zugelegt. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die CDU/CSU auf 42 Prozent (plus 1) kommen. Die SPD läge bei 30 Prozent (minus 1), die FDP bei 7 Prozent (unverändert), die Linke bei 9 Prozent (unverändert) und die Grünen bei 7 Prozent (minus 1). weiter
  • 330 Leser
INTERVIEW / Max Stadler, Innenexperte der FDP, über die Sicherheitslage in Deutschland

Nicht mehr Gesetze, sondern mehr Personal

Die Mittel des Rechtsstaates reichen für den Antiterrorkampf aus, sagt Max Stadler, FDP-Experte für innere Sicherheit. Der Passauer Bundestagsabgeordnete und ehemalige Richter erteilt daher sämtlichen Begehren nach weiteren Eingriffen in die Bürgerrechte eine Absage. weiter
  • 337 Leser
JUGENDSTRAFRECHT

Oettinger rügt Struck

Stuttgart· Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat SPD-Bundestagsfraktionschef Peter Struck für dessen Anschuldigungen gegen Hessens Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) kritisiert. Strucks Aussage, Koch sei über die Gewalttat in der Münchner U-Bahn froh gewesen, sei 'eine völlig abwegige Unterstellung', sagte Oettinger der weiter
  • 276 Leser
BILLIGAUTOS / Für 1700 Euro kann man in Indien den Nano verkaufen - aber in Europa?

Ohne Airbag, Servolenkung, Klimaanlage, Heizung

Auch nach der spektakulären Vorstellung des indischen 1700-Euro-Autos Tata Nano wollen die deutschen Hersteller lieber die Finger vom Markt der Billigst-Autos lassen. Die Qualitätshersteller hätten Mindestanforderungen an Sicherheit, Qualität und Technologie. weiter
  • 573 Leser
LUFTFAHRT / Turbulenzen über den Rocky Mountains

Passagiere fliegen durch Kabine

Nach starken Turbulenzen über den Rocky Mountains ist eine Passagiermaschine auf dem Flughafen im kanadischen Calgary notgelandet. Zehn Passagiere wurden verletzt und in einem Krankenhaus versorgt. Der Airbus der Linie Air Canada war während des Flugs von Victoria nach Toronto plötzlich mehrere hundert Meter abgesackt. Es soll außerdem Probleme mit weiter
  • 436 Leser
WINTERSPORT / Skihang im Münchner Norden

Pistengaudi gleich neben der Autobahn

Skifahren auf dem Müllberg: Auf einer ehemaligen Deponie im Münchner Norden entsteht eine Piste, es fehlt nur noch die Temperatur für Wintersport in der Großstadt. weiter
  • 427 Leser
REISEBÜROS / Werbekampagne soll Leistungen zeigen

Politur fürs Image

Mit einer Imagekampagne versuchen die Reisebüros, die Abwanderung der Kunden ins Internet aufzuhalten. Allerdings fehlt es der Branche an Einigkeit. weiter
  • 417 Leser

Reaktionen und Stimmen: Matthäus: Wer macht die Arbeit?

Joachim Löw (Bundestrainer): 'Insgesamt ist es ein spannendes Projekt, dass ein ehemaliger Bundestrainer, der viel bewegt hat, einen deutschen Spitzenklub trainiert.' Ottmar Hitzfeld (Bayern-Trainer): 'Jürgen Klinsmann ist ein hervorragender Trainer, ein großer Motivator, der eine gute WM mit der Nationalmannschaft gespielt hat. Außerdem spricht er weiter
  • 208 Leser
KRIMINALITÄT

Rech: Schneller abschieben

Innenminister Heribert Rech (CDU) hat in der Debatte um Jugendgewalt eine Änderung des Ausländerrechts gefordert, um Straftäter schneller abschieben zu können. weiter
  • 362 Leser
KUR-AFFÄRE / Justiz streitet sich um Höhe der Kaution

Richter geben Rabatt

Wegen der Bad Wildbader Kur-Affäre gibt es Streit innerhalb der Justiz. Es geht um die Höhe der Kaution für die Beschuldigten, die aus der Haft entlassen wurden. weiter
  • 343 Leser
BODENSEE / Weniger Unfälle, mehr Verletzte

Rowdys an Bord

Auf dem Bodensee haben sich 2007 deutlich weniger Unfälle ereignet. Die Polizei klagt jedoch über die immer laxere Moral etlicher Wassersportler. weiter
  • 377 Leser
GRÜNE WOCHE / Wissensbörse für nachwachsende Rohstoffe

Schlemmerparadies unterm Funkturm

In der kommenden Woche öffnet das Schlemmerparadies unterm Funkturm. Die Grüne Woche ist aber auch Wissensbörse für nachwachsende Rohstoffe. weiter
  • 582 Leser
WETTERKAPRIOLEN

Schnee in der Wüste

In einigen Regionen der arabischen Welt hat es erstmals seit Jahrzehnten wieder geschneit. In Bagdad (Irak), wo viele Menschen wegen des andauernden Stromausfalls kaum heizen können, blieb der Schnee gestern sogar liegen. Im Irak fällt sonst nur im Norden Schnee. In Saudi-Arabien druckten Zeitungen Fotos, auf denen Kinder in der Wüste im Schnee herumtollen. weiter
  • 376 Leser
ERNÄHRUNG

Schokolade wird teurer

Schokolade, Plätzchen und andere Süßigkeiten werden in diesem Jahr teurer. Wegen deutlich gestiegener Preise für Milcherzeugnisse, Weizen und andere Zutaten versuche so gut wie jeder Hersteller, die Preise zu erhöhen, sagte Hans Strohmaier, Geschäftsführer des Süßwarenhandelsverbandes Sweets Global Network. Einige Hersteller planen Preiserhöhungen von weiter
  • 488 Leser
TANZ / Gauthier Dance im Theaterhaus

Sechserpack mit Spielball

Die Landeshauptstadt ist seit Jahrzehnten auch Tanzmetropole. Nun gesellt sich zum Stuttgarter Ballett mit der Resident Dance Company im Theaterhaus eine weitere Truppe hinzu: Sie ist jung, fesch, frech, dynamisch - und gleich schon wieder gefährdet. weiter
  • 495 Leser
FUSSBALL / FC Bayern zaubert Trainer Jürgen Klinsmann aus dem Hut

Selbst Team ist verblüfft

Doch der Coup war von langer Hand eingefädelt
Der FC Bayern zog ein Ass aus dem Ärmel. Jürgen Klinsmann ist ab der nächsten Saison für zwei Jahre neuer Trainer des Fußball-Rekordmeisters. Die Spieler waren genauso überrascht wie die Öffentlichkeit. Doch die Münchner hatten schon vor Weihnachten die Fäden geknüpft. weiter
  • 338 Leser
VERGEWALTIGUNG

Sexualtäter muss sitzen

Wegen Vergewaltigung einer Kollegin und des Besitzes von kinderpornografischen Bildern und Filmen hat das Amtsgericht Heilbronn gestern einen 43-Jährigen zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt. Die kinderpornografischen Filme und Fotos auf dem Computer seien widerwärtig und ein Verbrechen, betonte der Richter. Menschen wie der 43-Jährige machten weiter
  • 376 Leser
AKTIENMÄRKTE

Sorgen um US-Konjunktur

Die deutschen Aktienmärkte tendierten zum Wochenende uneinheitlich. Die Stimmung wurde wieder von den Sorgen vor einer US-Rezession leicht belastet. Aussagen von US-Notenbankpräsidenten Ben Bernanke hatten zuvor die Hoffnung auf eine bevorstehende Zinssenkung genährt. Dies hielt jedoch nur kurz an. Infineon-Aktien büßten kräftig ein, nachdem Credit weiter
  • 463 Leser
SICHERHEIT / Personalabbau der Betriebe gerügt

SPD will Schutzleute in U- und S-Bahnen

In der Debatte um Gewaltkriminalität gerät nun auch die Sicherheit im öffentlichen Nahverkehr im Land in den Fokus. Die SPD fordert mehr Sicherheitspersonal. weiter
  • 361 Leser
JUGENDKRIMINALITÄT / CDU-Innenminister beschließen 10-Punkte-Katalog

Streit über Strafe eskaliert

Harsche Kritik von Ex-Minister Schily: Barer Unsinn
Die Debatte über ein schärferes Jugendstrafrecht schwelt weiter. Die CDU-Innenminister formulierten gestern einen Zehn-Punkte-Plan, der vom ehemaligen Innenminister Otto Schily in Teilen als 'barer Unsinn' gewertet wurde. Auch die Richter gehen auf Distanz zur Union. Die Innenminister von CDU und CSU erhöhen den Druck, der Jugendkriminalität mit schärferen weiter
  • 378 Leser

Struck verärgert die Union

Der Streit zwischen Union und SPD über das Thema Jugendgewalt eskaliert. SPD-Fraktionschef Peter Struck warf dem hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch vor, er hätte die Kampagne über eine Verschärfung des Jugendstrafrechts nicht losgetreten, wenn die Täter in der Münchner U-Bahn Deutsche gewesen seien. Die CDU reagierte empört und verlangte eine weiter
  • 285 Leser

Telegramme

Fussball: Der Australier Joshua Kennedy verlässt den Bundesligisten 1. FC Nürnberg und wechselt zum Ligakonkurrenten Karlsruher SC. Der Angreifer soll beim neuen Verein schon den sportmedizinischen Test absolviert haben. Fussball:Rafael van der Vaart vom Bundesligisten Hamburger SV hat Kontakte zum italienischen Rekordmeister dementiert. 'Ich habe keinen weiter
  • 221 Leser
BEERDIGUNG / Trauerfeier für den vor einer Babyklappe tot gefundenen Mose

Tränen an einem winzigen Kindersarg

Landesbischöfin Margot Käßmann schließt die unbekannte Mutter des Kindes in ihr Gebet ein
Der vor einer möglicherweise defekten Babyklappe in Hannover (Niedersachen) entdeckte tote Säugling ist gestern nach einer bewegenden Trauerfeier beigesetzt worden. Bei der schlichten Trauerfeier sprach die evangelische Landesbischöfin Margot Käßmann. weiter
  • 457 Leser
ARCHÄOLOGIE / Einzigartige Maske inspirierte eine Ulmer Narrenzunft

Umgetrieben wie die Teufel

Verschwitzte Tonscherben zeugen von der mittelalterlichen Fastnacht
Wenn morgen beim Narrensprung ein paar tausend Hästräger durch Ulm toben, wird eine Gruppe dabei sein, deren Vorbild 500 Jahre alt ist: 1989 wurde bei Ausgrabungen in Ulm die älteste bekannte Maske des Mittelalters entdeckt. Sie ist derzeit im Ulmer Museum zu sehen. weiter
  • 449 Leser
ZWILLINGSPAAR

Ungültige Ehe annulliert

Die Ehe eines Zwillingspaares, das getrennt aufwuchs und lange nichts von seiner wahren Herkunft wusste, ist in Großbritannien annulliert worden. Ein Gericht hat der Auflösung zugestimmt, da die Verbindung von Bruder und Schwester nicht auf legalen Grundlagen bestanden hat. Die Zwillinge, deren Identität von dem Gericht nicht offenbart wurde, waren weiter
  • 335 Leser
BRANDANSCHLAG

Vier Kurden vor Gericht

Vier Kurden müssen sich seit gestern wegen eines Brandanschlags auf ein türkisches Vereinsheim in Esslingen vor dem Stuttgarter Landgericht verantworten. Die 20 bis 28 Jahre alten Männer, die einer Jugendorganisation der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) angehören sollen, werden verdächtigt, Anfang März 2007 mehrere Brandsätze auf das Gebäude weiter
  • 352 Leser
JUSTIZ / Millionenbetrüger oder Opfer eines Racheakts?

Waiblinger in Mexiko eingesperrt

Frank Hornhauers Alptraum ist noch nicht vorbei. Seit Monaten sitzt der Schwabe in Mexiko im Gefängnis. Offen bleibt auch nach einem ersten Freispruch, ob er nur wegen einer Lappalie einsitzt, wie er selbst beteuert, oder ob er einen Millionenbetrug auf dem Kerbholz hat. weiter
  • 945 Leser
TIERE / Rund-um-die-Uhr-Betreuung

Warten auf den Augenaufschlag

Eisbären-Baby noch nicht über den Berg
Die öffentliche Anteilnahme ist enorm. Im Nürnberger Tiergarten stehen die Telefone nicht mehr still. Alle wollen wissen, wie es dem Eisbären-Baby geht. weiter
  • 452 Leser
UMWELT / Ministerium stellt Bericht 2007 vor

Weniger CO2, mehr bedrohte Tiere

Bayern hat seinen CO2-Ausstoß reduziert. Die messbare Trendwende setzte 2004 ein, wie aus dem Umweltbericht Bayern 2007 hervorgeht. Bis 2010 solle der Kohlendioxid-Ausstoß im Freistaat auf 80 Millionen Tonnen pro Jahr begrenzt werden, sagte Umweltminister Otmar Bernhard (CSU) bei der Vorstellung des Berichts in München. Zugleich stieg aber der bereits weiter
  • 317 Leser
ZIVILCOURAGE / Polizei lobt Heilbronner Bürger

Weniger reden und mehr handeln

Besonnenes und beherztes Eingreifen beim brutalen Auftritt eines Schlägertrios
Bei aller Tragik der brutalen Attacke auf einen Rentner in Heilbronn sieht die Polizei in dem Vorfall auch eine positive Entwicklung. Viele Menschen haben trotz des Risikos eingegriffen. Die rasche Festnahme der drei Täter wäre ohne Hilfe von Zeugen nicht möglich gewesen. weiter
  • 412 Leser
DAIMLER

Zetsche erhält kein Geld

Daimler-Chef Dieter Zetsche ist mit einer Forderung nach 50 000 EUR Schmerzensgeld von Konzern-Kritiker Jürgen Grässlin vor dem Hamburger Landgericht gescheitert. Der bekannteste Konzern-Kritiker hatte mehrfach öffentlich den Verdacht geäußert, Zetsche habe als Zeuge in einem Stuttgarter Gerichtsverfahren um so genannte Graumarktgeschäfte eine 'Falschdarstellung' weiter
  • 456 Leser
WILDSCHWEINE / Die Klagen über verwüstete Felder häufen sich

Zum Abschuss freigegeben

Milde Winter und ein üppiges Nahrungsangebot haben dazu geführt, dass sich die Wildschweine im Land stark vermehrt haben. Zum Leidwesen der Landwirte, die über verwüstete Wiesen und Felder klagen. Die Jäger sind aufgerufen, mehr Schwarzwild zu schießen. weiter
  • 386 Leser

Zurück in München. ...

...Jürgen Klinsmann wird am 1. Juli als Nachfolger Ottmar Hitzfelds Trainer des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München. Diese Entscheidung gab der Verein gestern bekannt. Der Ex-Nationaltrainer will mit seiner Familie von Kalifornien nach Deutschland ziehen. Klinsmann - hier zwischen Manager Uli Hoeneß und Club-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge - hatte weiter
  • 257 Leser
HANDBALL / Rechtsaußen Kehrmann wird für die EM geschont

Zwei Abschlusstests gegen Dänemark

Ohne Florian Kehrmann werden die deutschen Handball- Männer ihre Abschlusstests vor der Europameisterschaft gegen Dänemark bestreiten. Wegen seiner im Training erlittenen schweren Jochbeinprellung reiste der Rechtsaußen vom TBV Lemgo gestern nicht mit nach Aarhus. Dort trifft der Weltmeister heute (14.15 Uhr) auf den WM-Dritten Dänemark. Kehrmann fehlt weiter
  • 301 Leser
TOURISMUS / Europastraße historischer Theater

Zwei Stationen im Südwesten

An der neuen 'Europastraße historischer Theater' liegen zwei Ziele in Baden-Württemberg. Dabei handelt es sich um das 1753 eröffnete Rokokotheater im Schwetzinger Schloss und das Theater im Barockschloss Ludwigsburg, dessen Gründung vor 250 Jahren ab Mai mit einem umfangreichen Programm gefeiert wird. Die Ausflugsroute führt zu zehn weiteren Häusern weiter
  • 276 Leser

Leserbeiträge (4)

Der Deutsche seiner Eiche Feind?

Die Freude wurde durch Herzschmerz geteilt bei dem Artikel „Wir haben so viel Holz wie nie“ . Dazu fällt mir nur eins ein: Wenn schon nicht die Umweltverschmutzung und Klimaerwärmung den deutschen Eichen zu schaffen macht, dann kommen die Menschlein und legen Hand an. Eben für's Geld. Konnte niemand die 130 Jahre alte Eiche im Rosenberger weiter
  • 554 Leser

Gott allein entscheidet

Zum Leserbrief von Josef KurzWir fragen uns, woher hat Herr Kurz eigentlich die Gewissheit, dass das Rentnerpaar, das Selbstmord beging, gewiss schon im Himmel sei? Die Bibel ist die einzige Quelle, die uns Auskunft darüber gibt, was man tun muss, damit man Zutritt in den Himmel und damit das ewige Leben bekommt. Im Johannesevangelium Kap. 3,V.16 ff weiter
  • 538 Leser

Jeder ist ersetzbar

Zum Ausscheiden von Dr. Eberhard SchwerdtnerAuch ein Herr Doktor im Rathaus ist ersetzbar. Wie viele prominente Persönlichkeiten sind schon wegen Krankheit oder Unfall kurzfristig aus dem Berufsleben ausgefallen und nirgendwo blieb das Rad stehen? Wie das Wahl-Ergebnis zeigt, sind nicht alle gleicher Meinung oder lassen sich beeinflussen. Auch im Rathaus weiter
  • 5
  • 527 Leser

Was ist das, in Würde sterben?

Zu „Rentnerehepaar wählt den Freitod“ Lassen sie mich ein paar Zeilen dazu sagen, auch wenn es schon in Vergessenheit geraten sein sollte. Es ist erstaunlich, was für ein Raunen durch die Menschen ging. Aufgerüttelt von einer Tragödie, die man nicht vermag, sich bildlich vorzustellen. Was für Gedanken und Schrecksekunden und Minuten müssen weiter
  • 555 Leser