Artikel-Übersicht vom Freitag, 01. Februar 2008

anzeigen

Regional (73)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDSchwester M. Eugenia, Bergstraße 20, zum 94. Geburtstag.Karl Scherr, Hornbergstraße 22, Bettringen, zum 90. Geburtstag.Dorothea Vogt, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 90. Geburtstag.Martha Grau, Hospitalgasse 34, zum 87. Geburtstag.Elisabeta Cobzaru, Birkenäckerstraße 6, Wustenriet, zum 84. Geburtstag.Hanns Müller, Kiesäcker 6/1, zum weiter
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKGenehmigt Am Mühlbergle kann gebaut werden. Einstimmig spricht sich der Gmünder Gemeinderat für ein Bebauungsplanverfahren aus. Das Siedlungswerk möchte dort ein größeres Vorhaben als Bauherrenmodell verwirklichen.Festtag Die rundumerneuerte Pfarrkirche von Lautern wird mit einem Festgottesdienst eingeweiht. Die ursprüngliche Bauzeit weiter
  • 147 Leser
Polizeibericht
MesserattackeSchwäbischGmünd Ein 26-jähriger Mann wurde am Mittwoch Opfer eines Messerstechers. Der Mann hatte in der Werrenwiesenstraße an Fahrzeugen Ankaufzettel angebracht. Als er sich mit dem Oberkörper durch das Beifahrerfenster seines Fahrzeuges beugte, um weitere Zettel zu holen, wurde er von einem Unbekannten mit einem Messer verletzt. Der Täter weiter
Kurz und Bündig
Innenstadt Gewerbsmäßiges und organisiertes Betteln ist künftig in der Innenstadt verboten. Der Gemeinderat stimmte einer entsprechenden Änderung der Polizeiverordnung zu. weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Parken Neue Parkplätze für den Straßdorfer Friedhof entstehen in unmittelbarer Nähe zur Ortsmitte. Dort sollen auch einige Häuser gebaut werden. Der Gemeinderat stimmte der Aufstellung eines Bebauungsplans zu. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Turm verschont Wurden für die Lichtkonstruktion am Johannisturm Löcher in die Außenfassade gebohrt? Das wollte Stadtrat Klaus Böhnlein von der Verwaltung wissen. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig: Die Konstruktion wurde durch Öffnungen nach innen an dort schon vorhandenen Trägern befestigt. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Antennen bleiben In der Weststadt wurden, wie berichtet, Funkantennen abgebaut. Die sollen an anderer Stelle zurückkehren. Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig auf Anfrage von Stadträtin Heidi Preibisch. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Hardrock im Hirsch „The boys are back in town!“ Gemäß diesem Motto wird mit 70er-Jahre- Hardrockklassikern am Sonntag, 3. Februar, in der Musikkneipe Hirsch in Mutlangen zur Bockmusik geladen. Die Deep Purple-Tribute Band „Space Truckin“ zelebriert ab 14 Uhr unter anderem Klassiker von Deep Purple, Rainbow oder auch Whitesnake. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Halle noch nicht ausverkauft Es gibt noch Karten für den Rosenmontagsball in der Igginger Gemeindehalle. Vorverkaufsstellen sind die Bäckereien Wendel in Herlikofen und Iggingen sowie die Kreissparkasse und die Volksbank in Iggingen. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Der Liederkranz Täferrot trifft sich am Freitag, 22. Februar, zur Mitgliederversammlung im Gasthaus zur „Rehnenmühle“ in Tierhaupten um 19.30 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung (II) Die Vereinsleitung des SV Göggingen lädt zur Mitgliederversammlung am Freitag, 29. Februar, ins Vereinsheim des SV Göggingen ein. Beginn: 20 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung (III) Bei der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Iggingen am Samstag, 23. Februar, ab 20 Uhr im Gasthaus „Traube“ stehen unter anderem Wahlen an. weiter
  • 361 Leser
Kurz und Bündig
Kein Stammtisch Wegen einer privaten Veranstaltung muss der für heute in der Heubacher Albvereinshütte angekündigte Stammtisch ausfallen. Dies teilt die Heubacher Albvereinsortsgruppe mit. weiter
Kurz und Bündig
TV-Fasching In der Halle des TV Bargau steigt morgen der legendäre Turnerball Die Band „Sun’n’Fun“ spielt auf, zu den Gästen gehören die Gardemädchen des SV Lautern. Am Faschingsdienstag ist ab 14.30 Uhr Kinderfasching angesagt und zum abendlichen Kehraus sorgt die Gruppe „NoExit“ für den richtigen Ton. Karten für weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Kehraus mit Heinz Beim traditionellen Kehraus des TSV Großdeinbach am kommenden Dienstag ab etwa 15.30 Uhr im Vereinsheim spielt „Heinz aus dem Remstal“ auf. Den für morgen geplanten Hausball hat der TSV aus organisatorischen Gründen abgesagt. weiter
  • 287 Leser
Kurz und Bündig
Rosenmontagsball (I) Viele närrische Gäste werden beim Rosenmontagsball am kommenden Montag ab 14.30 Uhr im Speisesaal des Seniorenzentrums Wetzgauer Berg erwartet. Alleinunterhalter Andreas Bader spielt auf. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Rosenmontagsball (II) Um 18.59 Uhr öffnet die Freiwillige Feuerwehr Großdeinbach die Türen zu ihrem Rosenmontagsball in der Großdeinbacher Gemeindehalle. weiter
  • 125 Leser

„Ein neuer König ist wie ein neues Leben“

Lautstark unterstützt von den Ruppertshofener Schülern, eroberten die singenden Sektsupferhexen das örtliche Rathaus. Bürgermeister Peter Kühnl nahm’s gelassen: „Ich habe bereits Akten vorbereitet, die sie im Hexenrat wälzen dürfen.“ Und übergab den Schlüssel. weiter
  • 190 Leser
Rathaussturm Mögglingen

„I ben d’r Prinz“

In Mögglingen heißt es „Hellau, Mögglau.“ Bürgermeister Ottmar Schweizer blieb keine Chance zu Gegenwehr, traten ihm doch die Remsgöckel in kompletter Besetzung gegenüber. weiter
Rathaussturm Heubach

„Mombasa-Klaus“ entmachtet

Mächtig fegte die Heubacher Oberhexe Birgit gestern den Heubacher Schlossplatz – und Bürgermeister Klaus Maier aus dem Amt. Maier, als Tuareg vekleidet, fügte sich. weiter

„Murra-Alarm“ in Leinzell

Lautstark verkündeten die „Geslach-Gugga“ das Nahen der „Murren“ in Leinzell. Bürgermeister Ralph Leischner wurde binnen Sekunden mit einem Stift in ein süßes Kätzchen verwandelt. Er wünschte im Rathaus „viel Spaß beim Schaffen“. (Foto/Text: jan) weiter
  • 227 Leser

„Plus-1-Treff“

Schwäbisch Gmünd   Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Eltern findet am Dienstag, 5.Februar, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals statt. Interessierte können sich über den Schwangerschafts- und Geburtsverlauf informieren. weiter
  • 260 Leser
Gemeindezentrum Spraitbach Versammlung des Fördervereins

100 000 Euro fehlen

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins Gemeindezentrum Kirchplatz e.V. Spraitbach war gut besucht. Das 100. Mitglied konnte begrüßt und ein Spendenstand von mittlerweile 45 000 Euro bekannt gegeben werden. weiter
schützenverein göggingen Vereinsmeisterschaften – Dieter Mück stellt in der Schützenklasse Luftgewehr einen neuen Vereinsrekord auf

Andreas Kauderer neuer Schützenkönig

Der Schützenverein Göggingen hielt seine Vereinsmeisterschaften im Schützenhaus ab. In der Schützenklasse Luftgewehr stellte Dieter Mück mit 395 Ringen einen neuen Vereinsrekord auf. Die Königswürde verdiente sich Andreas Kauderer mit der besten Zehn. weiter
  • 135 Leser

Ausstellung verlängert

Lorch   Die Ausstellung der Renninger Krippe „Die Tore macht weit“ ist noch bis Donnerstag, 7. Februar, in der Klosterkirche zu sehen. Für diejenigen, die die Krippenausstellung noch nicht gesehen haben, besteht noch die Möglichkeit, am Wochenende und nächste Woche Mittwoch und Donnerstag die Ausstellung in der Klosterkirche zu weiter
  • 177 Leser
jugendkriminalität Prävention im Rems-Murr-Kreis

Besser als reparieren

„In der Diskussion um härtere Strafen für kriminelle Jugendliche droht der Präventionsgedanke leider ins Hintertreffen zu geraten“, sagt Landrat Johannes Fuchs. weiter
Schule Bücheraktion nach einer Autorenlesung

Bücherkiste gegen das Vergessen

Bücherkisten mit antifschistischer Literatur erhielten jetzt mehrere Schulklassen in Schwäbisch Gmünd. Eine Aktion, die auf eine Lesung im vergangenen Herbst zurückgeht. weiter
  • 102 Leser

Bütt und Prinzengarde in St. Anna

„Und ewig bruddelt dr Gmendr“ war das Motto beim gestrigen Faschingsnachmittag in St. Anna. Die Gäste erlebten Oskar Kucher in der Bütt, freuten sich über den Auftritt der Gmünder Prinzengarde und die musikalische Begleitung durch Siegfried Oechsle. (Foto: Tom) weiter
  • 310 Leser
Aalener rathaussturm Die Narrenallianz entmachtet OB Martin Gerlach und führt ihn in Ketten zur Anklage

Chancenlos im Bombardement

Die Rathaus-Verteidigung schien perfekt: 20 Kilo Bonbons hagelten gestern Nachmittag der Narrenallianz von Aalener Fasnachtszunft, Sauerbachnarren, Ruaßgugga und Narrenzunft Unterkochen entgegen. Und die Böllerschützen der Schützenkameradschaft Dewangen ballerten tapfer vom Rathausdach. Ohne Chance. Die Bärenfanger nahmen das Rathaus flugs im Sturm weiter

Die Stellvertreter müssen büßen

Auch in Böbingen blieb die Gemeindeverwaltung gestern nicht ungeschoren, die Narren stürmten das Rathaus und entmachteten alle Bürgermeister, derer sie habhaft werden konnten. Schon von weitem kündigte sich die närrische Höllenbrut der Remstalgugga Bäbenga an. Im Schlepptau hatten sie die amazonenhaften Böbinger Waldfeen, die nicht lange an sich hielten weiter
gmender fasnet Gmünder Narren erobern mit neuer Strategie das Rathaus

Die Tunnelratten mit Käse gelockt

Jetzt geht’s in Gmünd aufwärts: Denn Gmünds Narren haben gestern pünktlich um 11.11 Uhr das Rathaus erobert, den Oberbürgermeister abgeschleppt und im Prediger ein rauschendes Fest gefeiert. Mit Guggensound, dem ganzen närrischen Hofstaat und den Tunnelratten der Stadtverwaltung. weiter
RATHAUSSTURM Fetza-Hexa sorgen für Attraktivität des Oriaplatzes durch Verwandlung in einen Märchengarten - Bühler zum Froschkönig degradiert

Eine Sesselbahn nach Kirneck

Die Lorcher Fetza-Hexa machten ihrem Unmut über den unattraktiven Oriaplatz Luft und verwandelten Bürgermeister Karl Bühler beim gestrigen Rathaussturm in einen Froschkönig. weiter
Guten Morgen

Entschleunigt

Der durchschnittliche Deutsche besitzt zwei Handys. Im Büro reicht’s für einen Snack zwischen zwei Meetings, abends ist der fliegende Wechsel nach dem Fitnessstudio direkt ins Kino gerade noch zu schaffen. Und auf der Straße ist man gerne von Null auf Hundert in sieben Sekunden. Wem’s zu rasch geht, muss einfach schnell mal zur Kur, vorübergehend weiter
SPD Lorch Informationsveranstaltung zum Thema „Mindestlohn“ mit reger Diskussion

Fairer Lohn in allen Branchen

Die Lorcher SPD hat eine Infoveranstaltung zum Thema „Mindestlohn“ veranstaltet. Interessierte Bürger trafen sich im Gasthof „Sonne“ und sprachen über Auswirkungen des Mindestlohns und Wettbewerb. weiter
gericht Drei Jahre und drei Monate Haft für Unfallverursacher

Familie zerstört

Zu drei Jahren und drei Monaten Haftstrafe ohne Bewährung wurde gestern ein 26-jähriger Mann wegen fahrlässiger Tötung in Tateinheit mit Diebstahl verurteilt. Der Verurteilte hat am 9. September 2007, während der Reichsstädter Tage, einen Kleinbus gestohlen und mit diesem auf der B29, kurz vor Mögglingen, einen Unfall verursacht, bei dem ein Mann ums weiter

Feier, die elfte

untergröningen   Elf Jahre Faschingsgesellschaft Untergröningen – das muss gefeiert werden. Die Prunksitzung in der Untergröninger Festhalle beginnt am morgigen Faschingssamstag um 19.61 Uhr. Großes Programm ist zur „Jubiläums“-Sitzung zu erwarten. Am Sonntag folgt an gleicher Stelle der Kinderfasching. Beginn der zweieinhalbstündigen weiter

Fluch der Karibik

Durlangen   „Fluch der Karibik“ heißt am morgigen Faschingssamstag das Motto in der Gemeindehalle. Die große Programm-Faschingsparty der Durlanger Concordia hat sich zu einem der großen Faschings-Events in der Umgebung gemausert. Die Partyband „Sunrise“ wird ab 23 Uhr von den Guggen der „Altstadtfäger“ unterstützt. weiter
  • 112 Leser
kabarettist

Frischwasser soll See retten

Der Stuttgarter Kabarettist Christoph Sonntag kann auch ganz ernst. Für diese ernste Seite des Lebens hat er eine Umwelt- und Sozialstiftung gegründet. Ihr erstes Projekt: Die Rettung des Stuttgarter Max-Eyth-Sees. weiter

Ganz süße Narrengrüße

Schwäbisch Gmünd Ein süßer Beitrag zum Gmünder Faschingsumzug kam auch von Landrat Klaus Pavel, umrahmt von einem Gedicht an die Adresse der Ehrennarrenbürgermeisterin Gertrud Pflieger:„Der Höhepunkt der närrischen Tage - ist in Gmünd ganz ohne Frage -der Umzug durch die Stauferstadt -wo die Fasnet eine schöne Heimat hat -An die Narretei denk weiter
Verkehr Tempoanzeigen und Blitzer drosseln das Tempo in der Stadt

Gmünd hat weniger Raser

Geschwindigkeitsanzeigen und Tempokontrollen tragen zur Sicherheit in der Stadt bei. Davon sind Stadt, Polizei und Verkehrspsychologen überzeugt. Stadt-Pressesprecher Klaus Arnholdt: „Es gibt weniger Tempoverstöße.“ weiter
  • 123 Leser

Gmünder Höhen weiß gefärbt

In der Schwäbisch Gmünder Innenstadt liegt keine Flocke, aber die Kreuzwegstationen und die Ruine am Hohenrechberg hatten gestern schon einen leichten Schnee-Überzug. Der Winter könnte an diesem Wochenende auch noch bis ins Tal kommen (Foto: Tom) weiter
  • 2
  • 359 Leser
Rathaussturm Heuchlingen

Hamburger an der Lein

„Frauen an die Macht“ heißt es seit gestern in Heuchlingen. Die wilden Leintalhexen haben Bürgermeister Peter Lang aus seinem Amt enthoben und das närrische Zepter an sich gerissen. weiter

Heute Sitzung

schwäbisch gmünd Was der Entwurf des Haushaltsplans für Rehnenhof/Wetzgau bereithält, diskutiert OB Leidig heute ab 18.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle mit dem Bezirksbeirat. Weitere Themen sind die Parkplatzsituation beim Naturatum und der Rückblick des Beiratsvorsitzenden Preiß. weiter
  • 253 Leser
Rathaussturm Bartholomä Thomas Kuhn aus dem Amt gefegt

Hexenhütte für den Schultes

Birkenschnalzer-Guggen, Bäraberg-Schiddler und Albuchhexen eroberten gemeinsam das Bartholomäer Rathaus. Bürgermeister Thomas Kuhn räumte seinen Amtssessel. weiter
FEST Der FöV Heubach entführte seine Gäste auf eine Entdeckungsreise ins alte Ägypten

Im Land der Pharaonen

Mehrere Monate lang haben sich die Kinder vom Förderverein für Kinder und Jugendliche (FöV) in Heubach mit der Kultur der alten Ägypter beschäftigt. Die selbst gebastelten, getöpferten oder gemalten Ergebnisse des Projekts präsentierten sie im Rahmen einer großen ägyptischen Feier. weiter

Jubiläums-Bockmusik

Schwäbisch Gmünd   Die traditionelle Bockmusik im Franziskaner findet am kommenden Sonntag um 11 Uhr in St. Franziskus statt. Prinzengarde Gmünd und Krabben aus Herlikofen sind dabei. Diakon Herbert Baumgarten wird für gute Stimmung sorgen. weiter
  • 296 Leser

Jugend- und Familienfreizeit nach Kaprun

Eine Jugend- und Familienfreizeit hatte der Remstalskiclub Böbingen in die Europasportregion nach Zell am See organisiert. Noch am Anreisetag ging es zum Skifahren in das Skigebiet Maiskogel. Bei besten Wintersportbedingungen und Sonnenschein kam jeder auf seine Kosten. Für reichliche Abwechslung sorgten an den darauffolgenden Tagen die Skigebiete Schmittenhöhe weiter
  • 117 Leser
SENIORENCAFE Im dritten Jahr glänzen Rauchbeinschule und Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH) mit sozialem Dauerprojekt

Jung und Alt haben sich viel zu geben

Manche Bewohner der Oststadt merken sich jeden zweiten Mittwoch für das „Seniorencafé“ vor. Sozusagen als „Cafébetreiber“ machen Schüler der Rauchbeinschule und des Landesgymnasiums für Hochbegabte dabei gemeinsame Sache. Für sie stehen das Planen, Austragen und Flyern und das „Kaffeekränzchen“ selbst als „SozialAG“ weiter
Mobile Jugendarbeit Schülermultiplikatoren kümmern sich um Suchtprävention

Macht Alkohol dumm?

Junge Mädchen mit bunten Weinmixflaschen, Jungs rauchend um ein Sixpack Bier, Werbeplakate für Flatratepartys und Alkohol im Sonderangebot bis 22 Uhr. Auch das ist Schwäbisch Gmünd. Wie kann man die Jugendlichen vor Alkoholmissbrauch und den Gefahren der Sucht schützen? Damit beschäftigen sich die Mobile Jugendarbeit und das Kinder- und Jugendbüro in weiter
SCHILLERSCHULE

Montessoriklasse ist geplant

Eine Montessori-Klasse für Schulanfänger könnte ab dem kommenden Schuljahr an der Schillerschule starten. „Ja, wir wollen einsteigen“, sagte Schulleiter Karl Frank gestern auf Anfrage dieser Zeitung. weiter
Ostalb-Koepf-Pokal Bereits zum 28-sten Mal kochte der Nachwuchs um die Wette

Mut und Kreativität in der Küche

Dampf wabert durch die Lehrküche in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen. Sechs junge Männer mit Kochmütze wischen sich den Schweiß von der Stirn, und das nicht nur wegen der Temperaturen. Mit Messer und Bratpfanne kämpfen sie mit der Kalbsnuss – und um den ersten Platz beim 28. Ostalb-Koepf-Pokal. weiter
  • 163 Leser

Mutlanger Ministranten im Kloster Neresheim

15 Ministranten der Kirchengemeinde St. Georg Mutlangen machten sich auf den Weg nach Neresheim, wo sie sich im Klosterhospiz einquartierten. Sie fanden sich im altehrwürdigen Klosterkeller zusammen, um über die Geschehnisse des vergangenen Jahres zu diskutieren und schon neue Aktionen für das Jahr 2008 ins Auge zu fassen. Es wurde der komplette Jahresplan weiter
musikverein holzhausen Generalversammlung im „Fröschle“

Neue Uniformen

Der Musikverein Holzhausen hielt seine Generalversammlung in der Gaststätte „Fröschle“ in Holzhausen ab. Neue Uniformen sollen gekauft werden. Eschachs Bürgermeister Reinhold Daiss stellte einen Zuschuss seitens der Gemeinde in Aussicht. weiter

Oberhexe Carola schimpft Schultes

Keinen allzu großen Widerstand leistete Bürgermeister Walter Weber beim Rathaussturm in Göggingen, an dem die Burgstuhl-Hexen und die Geslach-Gugga beteiligt waren. Zuvor hatten sie die Kindergarten - und Schulkinder befreit. Viele Zuschauer hörten anschließend die „Absetzungsrede“ von Oberhexe Carola Staudenmaier. weiter
  • 264 Leser
Pall Filtersystems GmbH

Pall-Abteilung bleibt im Ort

Die Abteilung „Schichtenfertigung“ bleibt für weitere zwei Monate bei Pall in Waldstetten. Als Gründe nannte die Geschäftsleitung die hohe Auftragslage, sagt der Pall-Betriebsrat. weiter
filialauflösung

Plus weg – Bühr weiter drin?

Den Plus-Discounter in Heubach gibt’s seit heute nicht mehr. Die sieben Mitarbeiter sollen laut Plus in der Umgebung untergebracht werden. Die Bäckerei Bühr will im Gebäude bleiben. weiter
  • 109 Leser

Rosalinde als Schneewittchen

Mit Reichsapfel und Kleid präsentierte sich in Gschwend Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann als bezauberndes Schneewittchen. Das Rathausteam mimte die sieben Zwerge. Die „Lachabatscher“ warfen sie jedoch mit den Badseehexen dennoch raus. (Foto/Text: jan) weiter
  • 221 Leser

Räuber Hotzenplotz in Mutlangen

Die Jungs und Mädels aus dem Mutlanger Kindergarten Don Bosco staunten nicht schlecht: Bürgermeister Peter Seyfried hatte sich zum Rathaussturm als Räuber Hotzenplotz verkleidet. Da war es ja nur passend, dass Rose Gaiser als Leiterin des Kindergartens die „Witwe Schlotterbeck“ mimte. Und dem Schultes mächtig die Leviten las. Sehr zur Freude weiter
  • 178 Leser

Saloonflair in Durlangen

Einen Rathaussturm in Wild-West-Manier hielten die Durlanger für ihren Bürgermeister bereit. Gemeinsam mit der Rathausmannschaft wurde er von Lassos eingefangen. Er versuchte zwar die Gäste mit Schokoladentalern zu bestechen, doch auch das ging fehl. Ihm blieb nichts anderes übrig, als sich abführen zu lassen. Da half ihm auch sein Colt nichts. (Text/Foto: weiter
  • 123 Leser
integration Schorndorfer Stadträte besuchen Islamische Gemeinde

Scheu ein Stück weit abgebaut

„Die gegenseitige Scheu ist ein gutes Stück weit abgebaut worden“, stellte Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer fest. Er und mehrere Gemeinderäte hatten die Islamische Gemeinde im Hammerschlag besucht. weiter
  • 130 Leser
Rathaussturm Eschach

Schultes ist urlaubsreif

Die „Klammhoge Hexa“ aus Eschach und Obergröningen sorgten beim Rathaussturm mit Herbert dem Teuflischen und den Grundschülern für die Entmachtung des Bürgermeisters Reinhold Daiss. weiter
  • 123 Leser

Spendiertes Gehirnelixier

Die Untergröninger Ortsvorsteherin Doreen Rüdiger hatte keine Chance. Bierappel und Schlosshexen zerrten sie aus dem Rathaus und legten ihr eine Armgeige an. Obwohl sie einen Kreisverkehr versprach, bekam sie ihr Fett ab. Für die Ratsherren hielt die Bierappel gar „Gehirnelixier“ bereit. Mit dabei: die Ulasa-Gugga“ (Foto: jan) weiter
  • 246 Leser

Stadtbus mit neuester Abgastechnik

Rechtzeitig vor dem Start der Umweltzone rüstet die Firma Stadtbus Gmünd auf: Fünf neue Busse mit modernster Abgastechnik wurden in Betrieb genommen. Gestern dankten Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse der Firma für ihr Engagement. Schon im vergangenen Jahr wurden mehrere ältere Fahrzeuge durch Euro-4--Busse ersetzt. weiter
Zur Person

Stempfle in Reha

Böbingen. Bürgermeister Jürgen Stempfle fällt noch bis Mitte Februar wegen einer Erkrankung aus. Dies teilt die Gemeindeverwaltung Böbingen auf Anfrage mit. Stempfle befinde sich zurzeit in Rehabilitationsmaßnahme und könne deswegen momentan seine Amtsgeschäfte nicht wahrnehmen. Während dieser Zeit wird der Böbinger Bürgermeister von seinen vom Gemeinderat weiter
  • 107 Leser

Stöckle versteckt die guten Noten

Da hat Schultes Klemens Stöckle den Grundschülern aber einen gewaltigen Schrecken eingejagt. Hat mit seiner Piratenmannschaft alle guten Noten der Schüler geraubt und in einer riesigen Kiste versteckt. Angesichts der Zeugnisse morgen gab es nur eines für die Schüler: die guten Noten zurückerobern, um lauter Vierer und Fünfer zu vermeiden. Zur Stärkung weiter
  • 104 Leser

TVM-Holzfiguren sollen bleiben

Mögglingen   Der Mögglinger Gemeinderat stimmte einer Anfrage des TV Mögglingen zu, an einem Standort die „Jubiläums-Holzfiguren“ stehen zu lassen. Aus Anlass des 100-jährigen Vereinsjubiläums hatte der Turnverein an verschiedenen Standorten im Ort Piktogrammfiguren aus Holz aufgestellt, um auch auf die Vielschichtigkeit als „Mehrspartenverein“ weiter

Urbach: Freibad wird moderner

urbach Das Urbacher Freibad soll für 3,4 Millionen Euro erweitert und modernisiert werden. Diesen Plan, den Verwaltung und Gemeinderat schon seit Monaten verfolgen, gaben sie nun bekannt. Skeptiker weisen darauf hin, dass das Bad die Remstal-Gemeinde nach der Modernisierung deutlich mehr kostet als bisher: Der jährliche Zuschuss soll von etwa 150 000 weiter
  • 753 Leser
Musikverein Mutlangen Jugendversammlung

Viel Proben mit Spaß

Die Jugendversammlung beim Musikverein Mutlangen brachte eine gute Probenbesuchs-Quote der mit 38 Mitgliedern beachtlich großen Jugendkapelle zu Tage. Jugendleiterin Gerlinde Widmann leistet hinter den Kulissen hervorragende Arbeit. weiter
rathaussturm Paradiesvögel lassen sich nicht beirren, Prophezeiung über den Narrenbaum, Indianer setzen Maier aufs Pferd

Vogelfutter unterm roten Uhrenbaum

Und wieder konnte sich keiner widersetzen. Weder der zeitlose Celestino Piazza in Herlikofen noch der rot gewordene Gerhard Maier in Großdeinbach oder der schlaue Wendelin Schmid, der die Paradiesvögel mit Vogelfutter lockte – alle Rathäuser wurden eingenommen. weiter
JUGENDSCHUTZ Alkoholfrei feiern

Vorbildliche Faschingsdisco

Bereits im fünften Jahr wird der Förderverein des SV Kirchheim-Dirgenheim heute seine alkoholfreie Jugenddisco organisieren. Ein Beispiel, dem laut dem Ostalb-Suchtbeauftragten Berthold Weiß, in der Zwischenzeit schon einige weitere Vereine und Veranstalter gefolgt sind. weiter

Wilde Kühe erobern Kirchplatz

Als echt schwäbisches Wäschweib verkleidet, glaubte sich Bürgermeister Ulrich Baum gestern in Spraitbach in Sicherheit. Pech, er musste das Rathaus dennoch freigeben. Auch wenn ihm seine Gemeinderäte als fleißige Bauarbeiter gegen die Kühe tapfer beistanden, am Ende wurde er doch entmachtet. (Text/Foto: jan) weiter
  • 210 Leser
Carl Zeiss ag Dr. Dieter Kurz reflektiert wirtschaftliche Entwicklung beim Neujahrsempfang – Segel-Olympiasieger Jochen Schümann zu Gast

Zeiss segelt mit kräftiger Brise achtern

Neujahrsempfang bei Carl Zeiss in Oberkochen: Die rund 150 geladenen Gäste erfuhren gestern Abend, was erfolgreiches Management mit Segeln verbindet. Vorstandsvorsitzender Dr. Dieter Kurz sieht sein Unternehmen gut aufgestellt. Er präsentierte als Gastredner den dreifachen Olympiasieger im Segeln und zweifachen Gewinner des America’s Cup, Jochen weiter
  • 509 Leser

Regionalsport (7)

FUSSBALL Testspiel – FC Normannia spielt beim SC Pfullendorf

„Alibis zählen nicht“

Nach dem glanzlosen 3:0-Sieg des FC Normannia Gmünd beim SV Remshalden fordert Trainer Alexander Zorniger eine andere Einstellung: „Einige Spieler müssen den richtigen Weg wieder finden.“ weiter
  • 268 Leser
HANDBALL TSV Alfdorf empfängt morgen um 19.30 Uhr die SG Schorndorf in der Alfdorfer Sporthalle

Derbyfieber im Fasnachtsspiel

Während sich die meisten Handballer am Wochenende der „fünften Jahreszeit“ hingeben, bestreitet Landesligist TSV Alfdorf nach dreiwöchiger Pause sein zweites Punktspiel im Jahr 2008. Dabei kommt es am Samstag, 19.30 Uhr, zum Kräftemessen mit der SG Schorndorf. weiter
VFB-FANECKE Peter Biekert glaubt an den Meister

Radu eine Alternative

Ewerthon weg, Sergiu Radu an Bord. Die prägnanteste Änderung im Kader des VfB Stuttgart in der Winterpause. „Ein sinnvoller Tausch“, findet Peter Biekert. Der VfB-Fan aus Waldstetten hofft, dass der amtierende Deutsche Meister mit dem Rumänen mehr Durchschlagskraft im Angriff entwickelt. weiter

Sportmosaik

Dass nicht nur Proficlubs das Geld ausgehen kann, weiß man beim FC Normannia Gmünd aus der eigenen jüngeren Geschichte. Nun hat’s im Filstal wieder mal einen Landesligisten erwischt, und das unter spektakulären Vorzeichen. Beim FC Eislingen, bei dem die Ex-Normannen Nizam Bedak und Benjamin Bilger im Kader stehen, sind mehrere hunderttausend Euro weiter
  • 110 Leser
LEICHTATHLETIK Süddeutsche Hallenmeisterschaften der Aktiven und der B-Jugend in Chemnitz

Springer kämpfen um Medaille

Die Leichtathletikhalle im Sportforum Chemnitz ist am Wochenende Schauplatz der süddeutschen Hallenmeisterschaften der Aktiven und der B-Jugend. weiter

Überregional (103)

'Hessen wollen eine Ministerpräsidentin'

Die hessische SPD-Vorsitzende Andrea Ypsilanti sieht sich selbst als neue Ministerpräsidentin ihres Landes. Sie erwarte, dass in der konstituierenden Sitzung des Landtags am 5. April 'eine Ministerpräsidentin gewählt wird. Denn das wollen die Hessen', sagte Ypsilanti im ZDF. Sie schloss jedoch eine Zusammenarbeit mit der Linken wie eine große Koalition weiter
  • 340 Leser
INTERSHOP / Umsatzwachstum von gut 20 Prozent geplant

'Sanierung abgeschlossen'

Die Sanierung des Jenaer Software-Unternehmens Intershop ist nach Einschätzung von Vorstandschef Andreas Riedel weitgehend abgeschlossen: 'Wir werden künftig nachhaltig Gewinne und Erträge erzielen.' Das gelte bereits für 2008. Der einstige Pionier der ostdeutschen Internet-Wirtschaft, der seit Jahren rote Zahlen schreibt, sieht Chancen vor allem als weiter
  • 461 Leser
KAPITÄNE

15 tippen auf die Bayern

Bayern München - wer sonst? 15 der 18 Mannschaftskapitäne der Fußball-Bundesligisten tippen, dass der Rekordmeister in der Rückrunde nichts mehr anbrennen lässt und seinen 21. Titel holt. Für den Wolfsburger Spielführer Marcelinho ist Werder Bremen Favorit, und auch die Hanseaten selbst geben das Rennen nicht auf: 'Ich erwarte für die Rückrunde zumindest weiter
  • 321 Leser
AUSBILDUNG / Vergangenes Jahr gab es mehr Jobs für Berufseinsteiger als Bewerber

90 000 neue Lehrstellen

Im Januar rund 3,7 Millionen Menschen arbeitslos - Rückgang erwartet
Fast 90 000 Ausbildungsplätze sind 2007 geschaffen worden. Die Arbeitslosigkeit ist im Januar 2008 im Vergleich zum Dezember 2007 gestiegen. weiter
  • 309 Leser
BUNDESLIGA / Immer noch gut für Rekorde

Abschied mit Triumph oder leeren Händen

Die Fußball-Bundesliga startet heute in die Rückrunde - und präsentiert sich wie die kleine Raupe Nimmersatt mit immer neuen Rekorden. Für die Trainer Ottmar Hitzfeld und Huub Stevens werden die 17 nächsten Spiele wie auch für Torhüter Oliver Kahn zur Abschiedstournee. weiter
  • 334 Leser
NORDZYPERN / Gerhard Schröder tritt eine heikle Mission an

Alt-Kanzler im Pseudostaat

Es geht nur um 'Sondierungen'. Doch Ex-Kanzler Schröder sorgt mit einem Besuch auf Nordzypern für Aufsehen und Unmut im griechischen Süden der Insel. weiter
  • 362 Leser
RUHESTAND / Mehdorn, Piëch und andere prominente Beschäftigte im Rentenalter wollen es noch einmal wissen

Anerkennung ist wichtiger als das Geld

Eigentlich könnte Bahnchef Hartmut Mehdorn ein entspanntes Leben führen. Er ist mit 65 Jahren im offiziellen Rentenalter. Doch anstatt Golf zu spielen, gibt er noch mal richtig Gas. Dabei ist er nicht allein: die Zahl der Arbeitenden über 65 steigt stark an. weiter
  • 529 Leser
AKTIENMÄRKTE

Anleger noch nicht beruhigt

Ungeachtet der gestrigen Zinssenkung in den USA hat der deutsche Aktienmarkt uneinheitlich geschlossen. Die Leitzinssenkung beruhigte die Anleger nicht. Vielmehr drückten neue Gerüchte über Gewinnwarnungen und Kreditausfällen auf die Stimmung. Neue US-Konjunkturdaten brachten ebenfalls kaum Entspannung. So litt Deutsche Bank unter Spekulationen über weiter
  • 533 Leser
INTERVIEW / Der Grünen-Abgeordnete Alexander Bonde plädiert für mehr Offenheit in der Afghanistan-Debatte

Auch die Bankenkrise gefährdet Deutschland

In der Debatte um eine schnelle Eingreifgruppe in Afghanistan sollte Berlin den Bürgern offen sagen, um was es dabei geht. Das fordert der Emmendinger Abgeordnete und Vorsitzende der baden-württembergischen Landesgruppe der Grünen im Bundestag, Alexander Bonde. Die Bundesregierung will eine schnelle Eingreiftruppe nach Afghanistan schicken. Machen die weiter
  • 424 Leser
GEBURTSTAG / Stimmungskanone Tony Marshall feiert am Sonntag seinen 70. Geburtstag

Auf Bora-Bora wird der Schlagersänger zum Ehrenbürger

Schlagersänger Tony Marshall ist immer bodenständig geblieben - auch wenn er Südseeinseln besingt. Am Sonntag wird der Baden-Badener 70 Jahre alt. weiter
  • 630 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Afrika-Cup in Ghana, Vorrunde, Gruppe D Senegal - Südafrika 1:1 (1:1) Tunesien - Angola 0:0 Abschlusstabelle: 1. Tunesien alle 3 Spiele/5 Punkte, 2. Angola 5, 3. Senegal 2, 4. Südafrika 2. (Tunesien und Angola im Viertelfinale.) ·Spanien, Pokal, Viertelfinal-Rückspiele Atletico Madrid - FC Valencia 3:2 (Hinspiel 0:1 - FC Valencia im Halbfinale) weiter
  • 355 Leser
IBM / Unternehmen richtet sich neu aus

Auf vier Säulen

Das IT-Unternehmen IBM gibt sich eine neue Struktur. Ein Drittel der Mitarbeiter werden künftig in anderen Gesellschaften arbeiten. Jobs sollen nicht wegfallen. weiter
  • 468 Leser
URTEIL

Autokonzern muss zahlen

Der schwedische Autobauer Volvo ist wegen Mitschuld an einem tödlichen Autounfall in Frankreich verurteilt worden. Ein Gericht im östlichen Saverne verhängte eine Strafe von 200 000 Euro wegen fahrlässiger Tötung und Körperverletzung gegen Volvo. Bei dem Unfall vor neun Jahren hatte die Fahrerin die Kontrolle über ihren Volvo 850 TDI verloren und drei weiter
  • 391 Leser
KUNSTFREIHEIT

Autoren gestärkt

Ein 'Ehrenmord' als Theaterstoff? Die Mutter eines ermordeten Mädchens hat gegen ein Stück geklagt, das sich an die Tötung des Kindes anlehnt - vergebens. weiter
  • 364 Leser
KARNEVAL / In den Hochburgen entlang des Rheins geht er wieder hoch her

Bei Kälte in die heiße Phase

Offizieller Start um 11.11 Uhr - Ansturm auf die Rathäuser zur Weiberfastnacht
Helau und Alaaf in den Karnevalshochburgen: Für die Narren hat gestern der Karnevals-Endspurt begonnen. Spätestens um 11.11 Uhr liefen die Jecken heiß. weiter
  • 429 Leser
HYPO-VEREINSBANK / Bank-Austria-Verkauf angefochten

Beschluss nichtig

Im Streit um den Verkauf der Bank Austria an die italienische Unicredit haben Kleinaktionäre der Hypo-Vereinsbank einen Etappensieg gegen die Bank errungen. weiter
  • 456 Leser
ERZIEHUNG / Gemeinden: Mehrbelastung von 600 Millionen Euro jährlich

Bessere Kindergärten kosten Geld

Buben und Mädchen müssen von klein auf besser gefördert werden - darüber sind sich alle einig. Eine höhere Qualität der Erziehung im Kindergarten ist freilich nicht umsonst zu haben. Der Gemeindetag befürchtet Zusatzkosten in Höhe von 600 Millionen Euro jährlich. weiter
  • 358 Leser
URTEIL / Bayern-'Fans' wie ein Sturmtrupp

Bewährung für die Randalierer

'Club'-Anhänger schwer verletzt
Für ihren Überfall auf einen Fan-Bus des 1. FC Nürnberg sind drei Anhänger des FC Bayern zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Damals gab es viele Verletzte. weiter
  • 494 Leser

Bitte ein Kugelbier. ...

...Wer bislang ein Bier vom Fass bestellt hat, muss umdenken. Schoeller Arca Systems produziert in Schwerin durchsichtige Plastikkugeln für den Transport des Gerstensaftes. Die leichten Gefäße sollen den Logistikaufwand der Brauereien senken. Geplant ist die Produktion von zunächst jährlich 1,8 Mio. Kugeln. weiter
  • 580 Leser

Buchtipp

Die kleinen Wunder In Norbert Hummelts drittem Gedichtband Totentanz mischen sich die Sehnsucht nach der Kindheit am Rhein mit der Suche nach Neubeginn und Nähe als Vater und Partner. Dabei verschmelzen die Zeitebenen der Vergangenheit und der Gegenwart (Luchterhand Verlag, 108 S., 7 Euro). Der 1962 in Neuss geborene Lyriker verwebt existenzielle Alltagserfahrungen weiter
  • 322 Leser
RENTEN / Kürzungen und Brüche im Erwerbsleben können zu Armut im Alter führen

Das Risiko steigt

Experten fordern, dass alle Erwerbstätigen versichert sein müssen
Weil das Rentenniveau sinkt und immer mehr Bundesbürger zeitweise arbeitslos sind, dürfte die Altersarmut in den nächsten Jahrzehnten deutlich steigen. Entscheidend aber ist die Wirtschaftsentwicklung. Trotzdem sollte jeder privat vorsorgen, um den Lebensstandard zu sichern. weiter
  • 298 Leser
MUSEEN / Die Staatsgalerie Stuttgart hat ein weiteres Jahr mit Bauarbeiten vor sich und ist jetzt Landesbetrieb

Der eigene Schatz wird gefeiert

Starker Besucherschwund bei den Sonderausstellungen - Porträtkunst im Programm
Gewiss, es ist 'mehr Evolution als Revolution', wie der Direktor Sean Rainbird sagt, doch in einer Umbruchphase befindet sich die Staatsgalerie Stuttgart merklich. Sie ist jetzt Landesbetrieb. Und Ende des Jahres soll die Sammlung im sanierten Altbau wieder groß glänzen. weiter
  • 448 Leser
KARLSRUHER SC / Dem Überraschungsteam der Hinrunde drohen die Spieler abhanden zu kommen

Der Fluch der guten Taten: Konkurrenz wildert in Beckers Kader

Der Karlsruher SC war die Überraschung schlechthin in der Bundesliga-Hinrunde. Mit dem kleinsten Etat (13,5 Millionen Euro) katapultierte sich der Aufsteiger auf Platz sechs. Seit vor zehn Jahren der 1. FC Kaiserslautern als Neuling Meister wurde, war kein Aufsteiger mehr so erfolgreich wie nun die Badener. Doch jetzt droht dem finanzschwachen KSC die weiter
  • 356 Leser
GELDPOLITIK / In den USA droht eine Rezession

Die Zunft ist gespalten

Mit billigem Geld will die US-Notenbank die Konjunktur ankurbeln. Das funktioniert meist - schuf aber gleichzeitig das Fundament für die derzeitige Finanzmarktkrise. weiter
  • 429 Leser
EU

Drohung gegen Berlin

Die deutschen Vorschriften zur Gleichberechtigung am Arbeitsplatz gehen der EU-Kommission nicht weit genug. Sorge bereitet der Kommission unter anderem die deutsche Beschwerdefrist: Sie sei mit zwei Monaten zu kurz. Das nationale Recht decke zudem keine Entlassungen ab. Berlin droht nun ein Verfahren wegen Verletzung der EU-Verträge. weiter
  • 391 Leser
MORD / Leutkircher zu lebenslanger Haftstrafe verurteilt

Ehefrau erstochen und in Kiesgrube verscharrt

Weil er seine Ehefrau erstochen hat, ist ein 35-jähriger Kraftfahrer gestern zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Ravensburg verurteilte den Leutkircher auf Antrag der Staatsanwaltschaft wegen Mordes, obwohl die Anklage auf Totschlag lautete. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der Mann seine 26-jährige Frau im Juni 2007 heimtückisch weiter
  • 512 Leser
TIERE / Das Objekt der Begierde wird immer aktiver - Morgen im ZDF

Eisbär Flocke und der erwartete Fan-Ansturm

Es wird zwar noch gut zwei Monate dauern, aber die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Der kleine Eisbär Flocke wird auch in Nürnberg zum Publikumsmagneten. weiter
  • 415 Leser
BIATHLON

Epo-Doperin: Varis überführt

Biathletin Kaisa Varis hat mit Epo gedopt und ist als Wiederholungstäterin entlarvt. Die 32-jährige Finnin muss mit einer lebenslangen Sperre rechnen. Bei der im Schweizer Dopinglabor Epalinges untersuchten B-Probe einer am 6. Januar in Oberhof bei Varis abgenommenen Urinkontrolle wurde gentechnisch verändertes Epo nachgewiesen und somit die A-Probe weiter
  • 382 Leser
ARBEITSMARKT / Arbeitslosenquote steigt im Januar auf 4,6 Prozent

Erholung hält im Südwesten an

Die Zahl der Arbeitslosenzahl im Südwesten ist im Januar jahreszeitlich bedingt leicht gestiegen. Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt bleibt davon unberührt. Denn gegenüber Januar 2007 ist die Zahl der Stellensuchenden um 20 Prozent gesunken. weiter
  • 375 Leser
UNGLÜCK

Feuer in Tagesstätte

Bei einem Brand in einer Kindertagesstätte in Biberach sind gestern neun Kinder und drei Betreuer mit dem Schrecken davongekommen. Die Feuerwehr konnte mit einer Drehleiter alle Menschen retten, nachdem das Treppenhaus nicht mehr passierbar war. Drei Kinder räumten ein, in einem mit Schaumstoffmatratzen ausgelegten Raum gezündelt zu haben. weiter
  • 373 Leser
STURM

Fähren fahren nicht

Der Hafen von Dover an der englischen Südküste ist gestern wegen schwerer Stürme für den Fährverkehr gesperrt worden. Aus Sicherheitsgründen könnten keine Fähren abgefertigt werden, sagte Keith Southey von der Hafenbehörde. Der Sturm habe eine Geschwindigkeit von 100 Stundenkilometern erreicht. In der Hafenstadt bildeten sich Autoschlangen. weiter
  • 491 Leser

Grundsicherung: Hilfe vom Staat

Wer im Alter von der Grundsicherung leben muss, ist arm: Wenn das eigene Einkommen nicht ausreicht, stockt es der Staat bei Alleinstehenden auf 347 Euro im Monat plus Wohnungs- und Heizkosten auf. Das entspricht zusammen etwa 660 Euro. So viel erhalten auch Bezieher von Arbeitslosengeld II. Einziger Unterschied: Kinder müssen ihren Eltern, die über weiter
  • 344 Leser
VOLLEYBALL

Hammerlos für Friedrichshafen

Sehr schweres Los für die Volleyballer des VfB Friedrichshafen in der Champions League: Der Titelverteidiger trifft in der zweiten Runde der europäischen Königsklasse auf Russlands Vizemeister Dinamo Moskau. Das Hinspiel findet voraussichtlich am 13. Februar (20 Uhr) in Friedrichshafen, das Rückspiel eine Woche später in Moskau statt. 'Das ist eine weiter
  • 313 Leser
BILDUNGSPOLITIK

Harte Kritik der Wirtschaft

Die IHK Region Stuttgart kritisiert die Schulpolitik der Landesregierung. Kammerpräsident Günter Baumann beklagt Unterrichtsausfall, mangelnde Ausbildungsreife sowie unzureichende Studierfähigkeit bei den Schulabgängern und fordert massive Investitionen ins Bildungssystem. Zur Finanzierung sollen die 110 Millionen Euro verwendet werden, mit denen jährlich weiter
  • 341 Leser
IHK REGION STUTTGART / Südwesten bleibt Wachstumsmotor

In Bildung investieren

Wirtschafts-Subventionen sollen ins Schulsystem fließen
Der Südwesten wird 2008 mit einem Plus von 2,4 Prozent abermals stärker wachsen als der Rest der Republik. Um den Fachkräftemangel zu beheben, fordert die IHK Region Stuttgart massive Investitionen ins Bildungssystem - bezahlt aus einer Umwidmung der Subventionen. weiter
  • 505 Leser

INTERVIEW: Mit fünf Euro dabei

Vor allem Arbeitslose und Geringverdiener können im Alter von Armut betroffen sein, sagt Reinhold Schnabel, Rentenexperte und Volkswirtschafts-Professor an der Universität Essen. Wenn sie privat vorsorgen, etwa mit einer Riester-Rente, hilft der Staat dabei erheblich. weiter
  • 290 Leser

Jeder dritte Bundesbürger ist dabei

Fast ein Drittel aller Bundesbürger feiert einer Umfrage zufolge in diesem Jahr je nach Region Fasching, Fasnet oder Karneval. In Ostdeutschland äußerten 43 Prozent die Absicht, unter die Jecken gehen zu wollen, wie die Forsa-Erhebung für den Nachrichtensender n-tv ergeben hat. In den alten Bundesländern erklärten dagegen nur 27 Prozent, an der Narretei weiter
  • 398 Leser
Afrika-Cup

Jubel auch ohne Tor

Tunesien und Angola haben sich als letzte Mannschaften für das Viertelfinale des Afrika-Cups qualifiziert. Beiden reichte in der Vorrunden-Gruppe D im direkten Duell ein 0:0. Im Kampf um den Einzug in das Halbfinale trifft Berti Vogts am Sonntag (18 Uhr) mit Nigeria auf Gastgeber Ghana. Kamerun spielt unter Otto Pfister am Montag gegen Tunesien. weiter
  • 352 Leser
LITERATUR / Marbach will der Stiftung helfen

Jünger-Haus muss saniert werden

Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach will helfen, das Ernst-Jünger-Haus in Wilflingen (Kreis Biberach) zu retten. Archiv-Direktor Ulrich Raulff bekräftigte den Willen Marbachs, die zwingende Sanierung des Jünger-Hauses 'tatkräftig zu unterstützen'. Fast 50 Jahre lang hatte der Schriftsteller Ernst Jünger (1895-1998), dessen Nachlass in Marbach bewahrt weiter
  • 391 Leser

Kindergärten in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg gab es bei der letzten Erhebung im vergangenen März 7703 Kindertagesstätten und Kindergärten mit 434 000 Plätzen. 44 Prozent der Einrichtungen sind dem Statistischem Landesamt zufolge in kirchlicher Trägerschaft, 43 Prozent werden in der Regie der Kommunen geführt, für 13 Prozent sind freie gemeinnützige Träger zuständig. Das Land weiter
  • 287 Leser
BISTUM / 670 000 Euro Defizit in Wangen

Kirchenpfleger richtet finanzielles Chaos an

Der katholische Kirchenpfleger von Wangen im Allgäu hat in seiner Gemeinde ein finanzielles Chaos angerichtet. Der Beamte verursachte ein Defizit von 670 000 Euro. weiter
  • 380 Leser
ITALIEN

KOMMENTAR: Der Mut der Verzweiflung

Der italienische Senatspräsident Franco Marini will sich nicht mit der Bildung einer 'Mini-Regierung' mit Hilfe einer Handvoll abgeworbener Senatoren der Opposition zufrieden geben. Der von Staatspräsident Giorgio Napolitano eingesetzte Vermittler zwischen den Fronten sucht nach eigenem Bekunden nach einer 'breiten politischen Mehrheit', obwohl große weiter
  • 355 Leser
BILDUNG

KOMMENTAR: Oettingers Versäumnis

Welche Ohrfeige für Günther Oettinger: Der Ministerpräsident lässt so gut wie keine Gelegenheit aus, sich innerhalb der CDU als Mann der Wirtschaft zu positionieren. Um so schwerer wiegt deshalb die harsche Kritik ausgerechnet der IHK Region Stuttgart an der Bildungspolitik des Landes. Dieser zutreffende Verriss der Schulpolitik Marke CDU, die wegen weiter
  • 444 Leser
HVB

KOMMENTAR: Schallende Ohrfeige

Selbst wenn das Urteil des Landgerichts München noch keinen endgültigen Bestand hat, sondern von den nächsthöheren Instanzen überprüft werden wird: Es ist eine schallende Ohrfeige für die Hypo-Vereinsbank und vor allem ihre italienische Mutter Unicredit, was ihr der Richter ins Stammbuch geschrieben hat. Das Gericht hat vordergründig wegen formaler weiter
  • 382 Leser

Kunstnacht um Klee

Die Staatsgalerie veranstaltet morgen, Samstag, 18-24 Uhr, eine Kunstnacht, die sich ganz um den Künstler Paul Klee dreht. Leben und Werk werden in Führungen, einem Film und einem szenischen Konzert greifbar. Ein Vortrag ist dem rückerworbenen Gemälde 'Rhythmus der Fenster' (1920) gewidmet. weiter
  • 546 Leser
EURO

Kurs zieht an

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4870 (Vortag: 1,4810) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6725 (0,6752) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74770 (0,74340) britische Pfund, 157,93 (158,39) japanische Yen und auf 1,6051 (1,6135) Schweizer Franken weiter
  • 435 Leser

KURZ UND BÜNDIG

750 Gramm Kokain im Bauch Zollbeamte haben in einem Zug zwischen Freiburg und Basel einen Drogenschmuggler mit 750 Gramm Kokain im Bauch festgenommen. Der 25-Jährige hatte 76 mit Kokain gefüllte Plastikbeutel geschluckt, teilte das Hauptzollamt Lörrach gestern mit. Das Kokain habe einen geschätzten Straßenverkaufswert von 50 000 Euro. Teure Zerstörungslust weiter
  • 352 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Briefmonopol in EU fällt Anfang Januar 2011 fällt endgültig das Briefmonopol in der EU. Dies hat das EU-Parlament gestern beschlossen. Dann dürfen private Dienstleister fast überall auch Briefe mit einem Gewicht weniger als 50 Gramm befördern. Bisher durften die 'kleinen' Briefe in vielen EU-Ländern nur von den nationalen Postdiensten befördert werden. weiter
  • 477 Leser
MORDPROZESS

Lebenslang gefordert

Ein Polizist, der seine Ex-Freundin in der Badewanne erschossen hat, soll wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt werden. Das verlangt die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 296 Leser
basketball-lose

Leichte Gegner in der Vorrunde

Deutschlands Basketballer haben beim vorolympischen Qualifikationsturnier vom 14. bis 20. Juli in Athen, bei dem noch drei Tickets für Peking vergeben werden, zumindest in der Vorrunde lösbare Aufgaben. Nach der gestern in der griechischen Hauptstadt vorgenommenen Auslosung trifft das Team um NBA-Star Dirk Nowitzki in der Gruppe B auf Afrika-Vertreter weiter
  • 300 Leser
PARTEIENSYSTEM

LEITARTIKEL: Die Mär vom Linksstaat

'Nie wieder wollen wir ein Deutschland ohne eine demokratische Linke links von der Sozialdemokratie.' Das war kein euphorischer Schlachtruf am Abend der Landtagswahlen, sondern Gregor Gysis Appell beim Doppelvereinigungsparteitag von Linkspartei und PDS im vergangenen März. Hat 'Die Linke' nun mit ihrem Einzug in die Parlamente der Flächenländer Hessen weiter
  • 378 Leser

Leute im Blick

Sabine Christiansen Die Moderatorin Sabine Christiansen (50) wehrt sich gegen eine Nachzahlung in Millionenhöhe an das Unternehmen ihres früheren Ehemanns Theo Baltz (57). Christiansens Firma TV21 habe Berufung gegen das Urteil eingelegt, teilte die Pressestelle des Berliner Kammergerichts mit. Sollte das Gericht die Berufung zulassen, könnte es nach weiter
  • 382 Leser
HENNES & MAURITZ / Umsatz legt zweistellig zu

Massiver Gewinnanstieg

Die weltweit größte Textilkette Hennes&Mauritz (H&M) hat ihren Gewinn im vergangenen Jahr erneut massiv gesteigert und hebt dabei die deutsche Geschäftsentwicklung heraus. H&M steigerte seinen Gewinn nach Steuern im vergangenen Geschäftsjahr (30. 11.) um 25,8 Prozent auf 13,6 Mrd. Kronen(1,4 Mrd. EUR). Der Umsatz sei um 15 Prozent auf 78,3 weiter
  • 418 Leser

Meine TV-woche

Henning Petershagen, Kultur · Es gibt in diesen Tagen auch noch Sendungen, die nichts mit Fastnacht zu tun haben. Wirklich lustig sind die Tatort-Folgen aus Münster, in denen Leichen-Professor Boerne und die Staatsanwältin mit der Bassstimme mitwirken. Heute gibt es Eine Leiche zu viel (20.15, NDR). Wers schon gesehen hat: Auf 3sat beginnt zur gleichen weiter
  • 423 Leser
ANKLAGE

Messerattacke auf den Helfer

Die Messerattacke eines verhinderten Selbstmörders auf seinen Helfer hat juristische Folgen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen erhob gegen den 19-jährigen Untersuchungshäftling Anklage wegen versuchten Totschlags. Der Konflikt begann mit einem Selbstmordversuch des jungen Mannes am 9. August 2007. Er wollte sich auf einer Bundesstraße zwischen Oberreichenbach weiter
  • 313 Leser
KÄSSBOHRER

Milder Winter schmilzt Erlöse

Weil Serviceleistungen weniger nachgefragt wurden und auch das Ersatzteilgeschäft angesichts des milden Winters nachließ, sank der Umsatz des Pistenfahrzeugbauers Kässbohrer (Laupheim/Kreis Biberach) im Geschäftsjahr 2007/08 um 4 Prozent auf 183 Mio. EUR. Dadurch seien die 'Pistenbullys' des Unternehmens, die weltberühmten Schneeräumfahrzeuge, weniger weiter
  • 522 Leser
KULTURHAUPTSTADT / Cheforganisator zurückgetreten

Mit 22 Millionen Pfund in der Kreide

Nur wenige Wochen nach der Eröffnung Liverpools als diesjährige Kulturhauptstadt Europas ist deren umstrittener Organisator Jason Harborow zurückgetreten. Er stand monatelang in der Kritik, unter anderem weil die Feierlichkeiten zu teuer seien, und war seit November krankgeschrieben, als an die Öffentlichkeit gelangte, dass Stadträte seine Entlassung weiter
  • 212 Leser
FORMEL 1 / Renault präsentiert neuen R 28

Mit Alonso zurück zum alten Glück

Nelson Piquet tritt selbstbewusst auf
Auf Rückkehrer Fernando Alonso ruhen die Hoffnungen des Formel-1-Teams von Renault. Er enthüllte gestern mit dem neuen R 28 ein auffälliges Fahrzeug. weiter
  • 346 Leser

Na sowas . . .

· Weil er einen Fahrgast 'Arschgeige' genannt hat, will die kommunale Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) einem 44 Jahre alten Trambahnfahrer kündigen. Der nicht gerade höfliche Ausdruck soll im Streit mit einem Fahrgast gefallen sein, der verbotswidrig ein Fahrrad in der Tram mitnehmen wollte und dem Fahrer schließlich sogar Schläge angedroht haben weiter
  • 351 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Wechsel im Bundesgerichtshof Mit einem Festakt hat Bundesjusitzministerin Brigitte Zypries (SPD) den Präsidenten des Bundesgerichtshofs (BGH), Günter Hirsch (65), in den Ruhestand verabschiedet. Zypries würdigt den früheren Richter am Europäischen Gerichtshof als 'Außenminister der deutschen Justiz', der über die Grenzen hinaus zum Ansehen der Justiz weiter
  • 267 Leser
FASTNACHT / 'Schmotziger Dunschtig' läutet heiße Phase ein

Narren übernehmen das Regiment

Rathäuser wurden gestürmt, Kinder aus Schulen und Kindergärten befreit: Toll trieben es die Narren am gestrigen 'Schmotzigen Dunschtig'. Bis zum Fastnachtsdienstag haben sie nun vielerorts das Sagen. Auch Umzüge fanden gestern statt und Narrenbäume wurden gesetzt. weiter
  • 368 Leser

Notizen

Schweigers Filmpreis Nach seinem Austritt aus der Deutschen Filmakademie ruft Til Schweiger (44) einen eigenen Filmpreis ins Leben - für Nachwuchsschauspieler. 'Über unseren Preis werden die Zuschauer abstimmen', sagt Publikumsliebling Schweiger. Er war aus der Filmakademie ausgetreten, weil sein Hit 'Keinohrhasen' bei der Vorauswahl für den Filmpreis weiter
  • 434 Leser

Programm

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Borussia Mönchengladbach - 1. FC Kaiserslautern, Wehen Wiesbaden - 1899 Hoffenheim, 1. FC Köln - St. Pauli. - Sonntag, 14: Koblenz - Mainz 05, 1860 München - FC Augsburg, Greuther Fürth - Erzgebirge Aue, Kickers Offenbach - Paderborn, SC Freiburg - VfL Osnabrück. - Montag, 20.15: Carl Zeiss Jena - Alemannia weiter
  • 290 Leser
HAUSÄRZTE

Protest könnte Wellen schlagen

Als dramatisches Signal an die Politik hat die Ärzteorganisation Hartmannbund den Protest von 7000 der 8000 bayerischen Hausärzte in Nürnberg gewertet. Teils gaben sie Zulassungsverzichtserklärungen ab. Der Verband will so einen Ausstieg aus dem Kassensystem erreichen. Der Vorsitzende des Bayerischen Hausärzteverbandes, Wolfgang Hoppenthaller, betonte, weiter
  • 310 Leser

Quoten: MITTWOCH-LOTTO

6 aus 49:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 10 182 804,10 Euro, 2: 313 259,40 Euro, 3: 30 121,00 Euro, 4: 2985,60 Euro, 5: 137,90 Euro, 6: 41,70 Euro, 7: 17,90 Euro, 8: 9,70 Euro. Spiel 77:Gewinnklasse 1: 3 470 000,00 Euro. (OHNE GEWÄHR) weiter
  • 714 Leser

RANDNOTIZ: Tonys Toupet

Ein schockierendes Geständnis. Hätten Sie das für möglich gehalten? Der Gute-Laune-Sänger Tony Marshall trägt ein Toupet. Das hat er selbst bestätigt. Am Sonntag wird Herbert Anton Hilger, so heißt der Schöne-Maid-Besinger mit bürgerlichem Namen, 70 Jahre alt. Das ist offenbar ein Alter, in dem manche Menschen zu Geständnissen neigen, um die innere weiter
  • 389 Leser
GASTSTÄTTEN / Wirtschaftsministerium fühlt sich für Einhaltung der Vorschrift in Lokalen nicht zuständig

Rauchverbot sorgt in der Koalition für dicke Luft

Seit dem 1. August 2007 gilt in Baden-Württemberg das Rauchverbot. Wer indes politisch für die Umsetzung des Gesetzes in Lokalen zuständig ist, ist weiterhin unklar. weiter
  • 313 Leser

Redaktionstipp

Freitag, 20.30 Uhr Hansa Rostock - FC Bayern München(1:3) Samstag, 15.30 Uhr Energie Cottbus - Bayer Leverkusen(2:1) Karlsruher SC - 1. FC Nürnberg (2:2) MSV Duisburg - Borussia Dortmund (1:1) Hamburger SV - Hannover 96 (0:0) Hertha BSC Berlin - Eintracht Frankfurt (2:0) Arminia Bielefeld - VfL Wolfsburg (3:2) Sonntag, 17 Uhr Schalke 04 - VfB Stuttgart weiter
  • 310 Leser
ITALIEN

Regierung für den Übergang?

Der italienische Senatspräsident Franco Marini will rasch die Chancen einer von ihm geführten Übergangsregierung zur Überwindung der Regierungskrise ausloten. 'Ich werde Staatspräsident Giorgio Napolitano bereits in der kommenden Woche berichten', sagte Marini vor Beginn seiner Konsultationen. Napolitano hatte ihn beauftragt, zur Lösung der Krise nach weiter
  • 356 Leser
EINZELHANDEL / Größter Umsatzrückgang seit Jahren

Rätselhafter Konsum

Der Einzelhandel hat im vergangenen Jahr den größten Umsatzrückgang seit fünf Jahren verzeichnet und im Weihnachtsgeschäft einen weiteren Einbruch erlitten. weiter
  • 469 Leser

Schwere Explosion. Bei ...

...einem schweren Explosionsunglück in Istanbul (Türkei) sind mindestens 20 Menschen - darunter acht Schaulustige - ums Leben gekommen und mehr als 100 verletzt worden. Ursache der Explosion war ein Brand in dem fünfstöckigem Gebäude, in dem illegal Feuerwerkskörper hergestellt wurden. weiter
  • 505 Leser
TRANSFERS

So viel wie nie ausgegeben

Der Transfermarkt ist in der Winterpause der Fußball-Bundesliga noch einmal so kräftig in Bewegung gekommen wie nie zuvor. Die 18 Eliteclubs rüsteten ihre Kader kräftig nach. Bis kurz vor Ende der zweiten Transferperiode in der vergangenen Nacht verpflichteten die Vereine um die 50 Spieler für rund 48 Millionen Euro. Dem stehen Einnahmen von lediglich weiter
  • 307 Leser
JUGENDGEWALT / Kritik an der Landesregierung

SPD ruft nach mehr Polizei

Gegen die zunehmende Jugendgewalt fordern Landtags-SPD und Polizeigewerkschaften im Südwesten mehr Personal zur Vorbeugung und Überwachung. weiter
  • 412 Leser
PENSIONEN / Beamte haben meist einen auskömmlichen Ruhestand

Staat sorgt für angemessenen Lebensstandard im Alter

Armut ist für Beamte im Alter kein Thema. Grund dafür ist das Alimentationsprinzip: Der Dienstherr muss sie und ihre Familie lebenslang versorgen und ihnen einen 'angemessenen Lebensstandard' entsprechend ihrem Dienstrang und dem allgemeinen Lebensstandard sichern. Auch einen Berufsweg mit Lücken kann es bei ihnen nicht geben: Die Verbeamtung muss spätestens weiter
  • 320 Leser
SCHWEDIN / Im wahrsten Sinne des Wortes steinreich geworden

Statt Heidelbeeren spektakulärer Goldfund

Eigentlich wollten die schwedischen Freundinnen ein Körbchen Heidelbeeren von ihrem Waldausflug mit nach Hause bringen. Dass Siv Wiik (69) und Harriet Svensson (64) nahe ihres Wohnortes Överturingen in der Provinz Västerbotten keine Beeren fanden und stattdessen im Gestein herumklopften, macht sie nun steinreich. 'Wir stehen unmittelbar vor der Vertragsunterschrift weiter
  • 536 Leser

Stichwort: Ausstieg der Hausärzte

Wenn die bayerischen Hausärzte ihre Kassenzulassung kollektiv zurückgäben, wären die Folgen für die Mediziner und ihre Patienten noch nicht absehbar. Die Ärzte argumentieren, wenn sie nicht mehr über die kassenärztliche Vereinigung abrechnen, gehe der Auftrag zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung auf die Krankenkassen über. Mit ihnen wollen weiter
  • 340 Leser

STUTTGARTER SZENE

Zugriff verweigert Dass Mitarbeiter Zugriff auf anrüchige Internetseiten haben, versuchen viele Firmen durch den Einsatz so genannter Firewalls zu verhindern, die verdächtige Adressen im Netz schlicht blockieren. Dass den Sperrkriterien mitunter auch politisch korrekte Internetseiten zum Opfer fallen können, mussten nun die Sozialdemokraten im Landtag weiter
  • 294 Leser

Telegramme

Fussball: Bundesligist Arminia Bielefeld hat bis Saisonende den vereinslosen Torhüter Dirk Heinen verpflichtet. Der 37-Jährige war zuletzt beim VfB Stuttgart. Fussball: Für Trainer Armin Veh bleibt der Boykott der Pressekonferenz nach dem 3:2-Sieg im Pokal-Achtelfinale bei den Bremer Amateuren ohne Folgen. Fussball: Der frühere U-19-Nationaltorhüter weiter
  • 345 Leser
INFLATION / Im Januar steigen die Preise um 2,7 Prozent

Teuerung zieht weiter deutlich an

Der Preisanstieg hat sich in Deutschland zum Jahresbeginn deutlich fortgesetzt. Preiserhöhungen bei Strom und Gas sowie teurere Lebensmittel hielten die jährliche Inflationsrate im Januar mit 2,7 Prozent auf hohem Niveau nach 2,8 Prozent im Dezember 2007, berichtete das Statistische Bundesamt auf Basis einer ersten Schätzung. Obwohl der Mehrwertsteuereffekt weiter
  • 481 Leser

THEMA DES TAGES: Neue Rentnerarmut?

Die Meldungen schrecken auf: Immer mehr Rentner leben künftig auf Sozialhilfeniveau. Wir berichten über die neue Rentnerarmut und wer besonders gefährdet ist. Ein Experte sagt, was Arbeitnehmer tun können, um im Alter gut über die Runden zu kommen. weiter
  • 385 Leser
POLIZEIHUND

Tierarzt weigert sich

Aus Rache für Bußgelder wegen falschen Parkens hat sich ein Tierarzt im böhmischen Ceska Lipa geweigert, einen Polizeihund zu behandeln. Das Tier, das von einem Auto angefahren worden war, ist daraufhin gestorben. Die Polizei hat Beschwerde bei der Veterinär-Behörde eingelegt, und der Arzt muss nun Disziplinarmaßnahmen und eine Geldstrafe befürchten. weiter
  • 457 Leser

Tipp Des Tages: Fehler zunächst selbst suchen

Funktioniert ein neues Gerät nicht, sollte der Käufer zunächst nach eigenen Fehlern bei der Installation suchen. Verlangt er vom Verkäufer unberechtigt die Beseitigung eines Mangels, kann er nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) auf den Kosten dafür sitzen bleiben. Allerdings stellt der BGH keine hohen Anforderungen an die Überprüfungspflicht. weiter
  • 470 Leser
ENERGIEVERSORGUNG / Großflächiger Stromausfall in Karlsruhe

Tohuwabohu nur auf den Straßen

Ziemlich gelassene Reaktionen auf die plötzliche Dunkelheit in der Stadt
Den größten Stromausfall in der Geschichte der Stadt nahmen die Karlsruher ziemlich gelassen. Zwar brach der Verkehr zusammen, aber Notfälle wurden nicht gemeldet. Aus unbekannter Ursache war am frühen Mittwochabend ein Transformator in Brand geraten. weiter
  • 407 Leser

Tolle Tage für Erkältungsviren

Straßenfasching, das heißt dicht gedrängte Menschen in leichten Kostümen, Zugluft und Kälte. Optimale Bedingungen für Erkältungsviren. Ein starkes Immunsystem ist der wichtigste Schutz: viele Vitamine, ausreichend Schlaf und Ruhephasen zwischendurch. Die Ansteckungsgefahr reduzieren lässt sich am einfachsten durch regelmäßiges Händewaschen. Denn mit weiter
  • 375 Leser
LEICHENFUND

Totes Baby beerdigt

Mehr als sieben Wochen nach dem Fund eines toten Babys in einem Wald bei Heidelberg ist die Leiche gestern bestattet worden. An der Beerdigung auf dem Friedhof in Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) nahmen 30 Menschen teil. Die Leiche des Buben war am 10. Dezember nahe der Autobahn 6 gefunden worden. Von der Mutter hat die Polizei bisher keine Spur. weiter
  • 421 Leser
AFGHANISTAN / Bundeswehr soll auch im Süden des Landes aushelfen

US-Regierung fordert deutschen Kampfeinsatz

Die US-Regierung hat Deutschland einem Medienbericht zufolge aufgefordert, sich massiv an Kampfeinsätzen im besonders gefährlichen Süden Afghanistans zu beteiligen. In einem scharfen Brief an seinen Kollegen Franz Josef Jung verlangt US-Verteidigungsminister Robert Gates eine Verstärkung des Nato-Kontingents um 3200 Soldaten, berichtet die 'Süddeutsche weiter
  • 291 Leser
GOTHAER

Verhandlungen mit Basler

Der Schweizer Versicherungskonzern Baloise (Basler) und die Kölner Gothaer-Versicherungen verhandeln über eine Zusammenführung ihres deutschen Geschäfts. Wie die Unternehmen mitteilten, wurde eine Absichtserklärung unterzeichnet. Der Ausgang der Verhandlungen sei offen. Der Fusionsplan sieht nach Presse-Informationen vor, unter dem Dach einer Holding weiter
  • 341 Leser
WASSERLEICHE

Vermisster Schüler tot

Im Neckar bei Heilbronn ist ein Toter entdeckt worden, bei dem es sich laut Polizei mit großer Wahrscheinlichkeit um einen seit 21. Dezember vermissten 18-jährigen Schüler aus Obersulm (Kreis Heilbronn) handelt. Die Leiche war offenbar durch Schiffsschrauben so verstümmelt, dass zur Identifizierung ein DNA-Abgleich vorgenommen werden musste. weiter
  • 515 Leser
KAMPAGNE / Hohe Beteiligung an Nichtraucherwettbewerb der EU

Vertrag gegen den Qualm

Neuffener Schüler lassen die Finger von Zigaretten
Genau 1434 Schulklassen in Baden-Württemberg beteiligen sich am Nichtraucherwettbewerb der Europäischen Union. Eine davon ist die 6 a der Realschule in Neuffen. Sie hat sich per Klassenvertrag verpflichtet, ein halbes Jahr lang keine Zigaretten anzurühren. weiter
  • 399 Leser
FUSSBALL / Meister vor schwieriger Rückrunde

VfB: Kampf den Problemzonen

Ein Uefa-Cup-Platz ist das Minimalziel
Bei Bremens Amateuren hat der VfB gewonnen und steht im DFB-Pokal-Viertelfinale. Nun warten die Profis in der Fußball-Bundesliga auf den entzauberten Meister. Das Spiel bei Schalke 04 am Sonntag weiter
  • 293 Leser
DATENTRÄGER / Neues Urheberrecht sorgt für eindeutige Regeln in Tauschbörsen

Viel strengere Vorschriften

Raubkopien keine Kavaliersdelikte - Industrie geht gegen illegales Brennen vor
Mit dem neuen Jahr ist ein überarbeitetes Urheberrecht in Kraft getreten. Seitdem gelten strengere Vorschriften gegen illegale Downloads. Für den Hausgebrauch dürfen Musik-CD weiterhin kopiert werden. Im folgenden einige Tipps zum Thema von einer Urheberrecht-Expertin. weiter
  • 507 Leser
2. LIGA / Freiburg hat vier Neue für die Rückrunde

Volle Pulle mit Olle Olle

Fünf Punkte zwischen Platz zwei und sechs: Das Aufstiegsrennen in der zweiten Fußball-Bundesliga wird zu einer spannenden Angelegenheit. Heute gehts weiter. weiter
  • 342 Leser
BAU / Aufschwung im Südwesten gerät ins Stocken

Völlig gegensätzliche Entwicklungen

Der Bauaufschwung in Baden-Württemberg ist ins Stocken geraten. Wie die Landesvereinigung Bauwirtschaft mitteilte, stieg der Umsatz zwischen Januar und November um 3,1 Prozent auf rund 9,3 Mrd. EUR. Im Vorjahreszeitraum hatte der Anstieg noch 5,6 Prozent betragen. Für das laufende Jahr erwartet die Branche ein Wachstum von höchstens 1,5 Prozent und weiter
  • 482 Leser
TIERE / Besitzer von Augenzeugen verprügelt

Wachhund verletzt Kind schwer

Ein Rottweiler hat in einem Mannheimer Supermarkt ein fünfjähriges Kind angegriffen und schwer verletzt. Der Wachhund war vom Gelände einer Firma ausgebrochen und anschließend von zwei Autos angefahren worden. Als sich das schwer verletzte Tier in den Laden schleppte, ergriff der Bub an der Kasse des Marktes die Flucht. Der Hund biss den Fünfjährigen weiter
  • 293 Leser
CDU / Weitere Absetzbewegung von Kochs Wahlkampf

Wechselwähler vergrault

Landes-SPD fordert Stellungnahme von Oettinger
Die Absetzbewegung in der CDU vom Partei-Vize und hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch setzt sich fort. Die baden-württembergische SPD wirft dem Ministerpräsidenten und Chef der Landes-CDU, Günther Oettinger, vor, er 'schweige schamhaft'. Nach dem CDU-Wahldesaster von Hessen findet in der Union eine offene Abrechnung mit dem Wahlkampfstil von weiter
  • 282 Leser

Weiße Pracht im ...

...Nahen Osten. Ein zwölfstündiger Schneesturm ist über den Nahen Osten hinweggefegt. Chaos auf den Straßen, Stromausfälle und ein Stopp der Fährverbindungen waren vielerorts die Folge. In Syrien, dem Libanon, Israel und Palästina blieben viele Schulen und Büros geschlossen. In Jordanien versank die Hauptstadt Amman regelrecht im Schnee. Im Gegensatz weiter
  • 320 Leser
VODAFONE

Weniger Umsatz

Deutschlands zweitgrößter Mobilfunkanbieter Vodafone D2 hat trotz eines Kundenzuwachses von rund 3,7 Millionen erneut einen Umsatzrückgang verzeichnet. In den Monaten Oktober, November und Dezember 2007 sank der Umsatz um 5,2 Prozent auf knapp 1,79 Mrd. EUR, teilte die Tochter der britischen Vodafone-Gruppe in Düsseldorf mit. weiter
  • 463 Leser
NATIONALELF

Westermann mit nach Wien

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat aus der Personalnot eine Tugend gemacht. Neben Neuling Jermaine Jones nominierte der 47-Jährige völlig überraschend auch dessen Schalker Teamkollegen Heiko Westermann für das erste Länderspiel des Jahres am Mittwoch in Wien. Gegen EM-Gastgeber Österreich kehrt zudem Kapitän Michael Ballack nach fast einjähriger weiter
  • 263 Leser
AUSSCHREIBUNG / Der A-cappella-Award Baden-Württemberg

Wettbewerb für Gesangsgruppen

Die Stadt Ulm richtet 2008 erstmals den mit 8500 Euro dotierten 'A-cappella-Award Baden-Württemberg' aus. Mitmachen können Vokalensembles aller Musikstile aus dem deutschsprachigen Raum mit drei bis acht Mitgliedern. Bewerben können sich sowohl technisch verstärkte wie auch rein akustisch singende Gruppen - es gibt keine Altersbeschränkung. Der Wettbewerb weiter
  • 423 Leser

Zu- und Abgänge in der Winterpause

FC BAYERN MÜNCHEN ·Zugänge:Breno(FC Sao Paulo/12 Mio. Euro). ·Abgänge: Valerien Ismael (Hannover 96/200 000), Mats Hummels (Borussia Dortmund, ausgeliehen). WERDER BREMEN ·Zugänge: Mesut Özil (Schalke 04/5 Mio.). ·Abgänge: Carlos Alberto (FC Sao Paulo, ausgeliehen), Leon Andreasen (FC Fulham/4,3 Millionen), John Jairo Mosquera (Alemannia Aachen, ausgeliehen). weiter
  • 311 Leser
DFB-POKAL / Trainer Frontzeck und die Bielefelder Arminia

Zum Einstand gleich richtig bedient

Bielefelds neuer Trainer Michael Frontzeck war sauer übers Pokal-Aus, Schalkes Coach Mirko Slomka trugs mit Fassung, obwohl seine Elf so lange geführt hatte. weiter
  • 302 Leser
NOKIA

Zusagen unterschritten

Der Nokia-Konzern hat nach Angaben des Düsseldorfer Wirtschaftsministeriums in seinem Bochumer Werk jahrelang die Zahl der zugesagten Arbeitsplätze unterschritten. Ministeriumssprecher Joachim Neuser sagte, nach den vom Unternehmen selbst gelieferten Zahlen habe der Handy-Hersteller das Soll von 2860 Arbeitsplätzen im Jahr 2002 um 318, im Jahr 2003 weiter
  • 318 Leser

Leserbeiträge (1)

Eishalle sichert Vielfalt des Sports

Zum Thema: „Mit fremdem Geld anders umgehen“; Leserbrief vom 24. Januar:Es wird nicht erst seit heute über die Aalener Kunsteisbahn diskutiert. Das Thema ist schon zwei Jahre alt und es liegt schon seit längerem ein Beschluss des Gemeinderates zum Erhalt der Kunsteisbahn vor.Die Kunsteisbahn in Aalen besteht seit 30 Jahren und die Stadt weiter
  • 2
  • 717 Leser