Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. Februar 2008

anzeigen

Regional (59)

Kurz und Bündig
Islam im Mittelalter Am Dienstag, 19. Februar, startet um 18 Uhr im VHS-Haus in Raum B 1.3 das neue Mittelalter-Seminar von Prof. Dr. Hubert Herkommer. An vier Abenden wird der bekannte Gmünder Mediävist (Mittelalterforscher), der viele Jahre an der Universität Bern gelehrt hat, die Begegnung zweier unterschiedlicher Kulturen im Mittelalter darstellen.Herkommer weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Zu Otto Dix Zu der viel beachteten Otto-Dix-Ausstellung in der Kunsthalle Stuttgart hat die Spitalmühle eine Fahrt am Donnerstag, 14. Februar, mit Führung mit dem Kunstpädagogen Uwe Feuersänger organisiert. Abfahrt ist um 12.54 Uhr am Bahnhof (Baden Württemberg Ticket), die Rückkehr gegen 19 Uhr. Informationen und Anmeldung in der Spitalmühle, Telefon weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Fest des Lichtes Die katholische Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte lädt alle Grundschüler der zweiten Klasse ein zum „Fest des Lichts „nach St. Michael am Freitag, 15. Februar. „Jesus will für uns Licht sein“ ist das Thema des gemeinsamen Nachmittages. Wir beginnen um 14.30 Uhr im Gemeindesaal von St. Michael in der Weststadt. weiter
  • 127 Leser
Polizeibericht
Mit einer Schneeschaufel Schwäbisch Gmünd Mit einer Schneeschaufel versuchte ein Unbekannter am Sonntag gegen 14.10 Uhr, die Automatiktür der Warenanlieferung eines Getränkemarktes in der Graf-von-Soden-Straße auseinander zu hebeln, was jedoch misslang. Die Polizei Gmünd sucht Zeugen, Telefon (07171) 3580. Fahrrad geklautSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Die Haugga-Narra stürmten gestern das Landratsamt Aalen und sorgten für gute Laune. Als Büttenredner nahm Dr. Dieter Bolten die Kreispolitik aufs Korn. Der Landrat rächte sich reimend und lud für 2009 wieder ein. weiter
  • 400 Leser
Kurz und Bündig
Landwirtschaftliche Lehrfahrt. Vom 31. März bis 3. April veranstalten der Verein Landwirtschaftlicher Fachbildung (VLF) Ostalb und die Landwirtschaftlichen Fachschüler eine Lehrfahrt zum Thema „Milchvieh“ an den Niederrhein und nach Holland. Anmelden kann man sich bis 15. Februar unter (07961) 9059-0. weiter
  • 401 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJosef Fischer, Pfauenweg 20, Straßdorf, zum 87. Geburtstag.Walter Jungkeit, Eutighofer Straße 15, zum 83. Geburtstag.Hildegard Kurz, Uferstraße 16, zum 82. Geburtstag.Rudolf Preidel, Lindenfirststraße 1/1, zum 80. Geburtstag.Franz Pflug, Brainkofer Straße 14, Herlikofen, zum 79. Geburtstag.Christine Salbert, Albstraße 66, zum 77. Geburtstag.Schwester weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Party in der Alten Halle Der FC Alfdorf veranstaltet am Samstag, 16. Februar, die 4. Happy Hour Night in der Alten Halle in Alfdorf. Die Gruppe Sunrise wird spielen. Einlass ist ab 20 Uhr, bis 21 Uhr ist der Eintritt verbilligt. Der Erlös kommt der Jugend des Vereins zugute. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
11. Urbacher Zwillingsbedarfsbörse Interessierte können sich ab diesen Freitag, 8. Februar, einen Verkaufstisch bei der Urbacher Zwillingsbedarfsbörse sichern. Diese veranstaltet der Zwillingstreff Urbach am Sonntag, 9. März, von 14 bis 16 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach. Die Tischgebühr beträgt 6 Euro, sofern ein Kuchen gespendet wird, sonst 9 Euro. weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbibelwoche in Alfdorf Morgen startet die evangelisch-methodistische Kirche in der Friedenskirche in der Ostlandstraße in Alfdorf die Kinderbibelwoche. Von Mittwoch bis Samstag sind Kinder, Eltern und Großeltern jeweils um 15 Uhr eingeladen. Am Sonntag, 10. Februar, beginnt in der Friedenskirche um 10 Uhr der Abschlussfamiliengottesdienst. weiter
  • 237 Leser
Wirtschaft kompakt
Infoabende   Am Montag, 11. Februar um 18.30 informiert die DAA über den berufsbegleitenden Lehrgang geprüfter Handelsfachwirt (IHK), der am 7. April in Aalen startet. Das Angebot richtet sich an Mitarbeiter im Handel, die sich zu ihren betrieblichen Berufserfahrungen Fachwissen aneignen wollen. Am Dienstag, 12. Februar um 18.30 Uhr informiert weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
Rastlose Beine RLS (Restless-legs-Syndrom) ist eine alte, aber häufig unerkannte neurologische Krankheit. Sie wird entweder vererbt oder tritt in Folge von Erkrankungen wie Nierenversagen oder Diabetes auf – aber auch bei Schwangeren. Die RLS-Selbsthilfegruppe Gmünd trifft sich am Donnerstag, 7. Februar, im Margaritenhospital um 19 Uhr unter der weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Ärzte in Bangladesh Dr. Ulrike Faust-Nonaka hält am Montag, 11. Februar, im Gmünder Weltladen einen Vortrag über ihren Einsatz in Bangladesh im Rahmen der Organisation „Ärzte für die Dritte Welt“ im September. Beginn ist um 18.15 Uhr. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Halbtageswanderung Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Lindach, macht am Sonntag, 10. Februar, eine Halbtageswanderung. Los geht’s um 13 Uhr am Netto-Markt. Die Führung hat Eugen Abele inne. weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Kostenloser Schneidekurs Die Gartenfreunde Herlikofen halten am Samstag, 9. Februar, auf ihrer Anlage einen kostenlosen Baumschneidekurs ab. Zwischen 9 und 12.30 Uhr gibt Bezirksfachberater H. Otto Lorens sein Fachwissen und seine langjährige Erfahrung als Baumologe weiter. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Neues Programm Das erste Treffen der Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) in diesem Jahr findet am morgigen Mittwoch um 19.30 Uhr bei der IKK statt. Evelyn Riedl, Vorsitzende der SHG COMO, wird das Progrtamm für das neue Jahr vorstellen. Infos unter Telefon (07171) 795150. weiter
  • 321 Leser
Kurz und Bündig
Hauptversammlung Die Hauptversammlung der Jagdgenossenschaft Großdeinbach-Wetzgau wird am Freitag, 8. Februar, um 20 Uhr im Vereinsheim des TSV Großdeinbach abgehalten. Auf dem Programm stehen unter anderem der Jahresabschluss sowie der Haushaltsplan des Geschäftsjahres 2008/2009. weiter
  • 235 Leser

„Bergochs muuh“ und akrobatische Gäste

Super Stimmung herrschte beim Faschingsball des TV Weiler in der Bernhardushalle. Tanzgarden, das Prinzenpaar Jutta und Pio, der komplette Hofstaat von Weiler und die akrobatischen Gäste aus Hofhernweiler – Faschingspräsident Wendelin Schmid grüßte das närrische Publikum mit „Bergochs muuh“, bevor sich das TV-Männerballett von graziösen weiter
  • 159 Leser
Wohnungsbau Aalen Robert Ihl

„Brauchen Platz für Obdachlose“

„Wir brauchen dringend die neuen Obdachlosenunterkünfte, egal wo“, appellierte Wohnungsbau-Chef Robert Ihl an die Gemeinderäte. Allerdings müssten diese „ganz gut von Sozialarbeitern betreut werden. Sonst klappt es nicht.“ weiter
  • 115 Leser

„Stuttgart verlagert Verkehr“

waiblingen   Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs kritisiert scharf, dass die Stadt Stuttgart das Durchfahrtsverbot für Lkw aufrecht erhalten will und damit den Schwerverkehr auf die Nachbarkreise abwälze. Bislang habe Stuttgart das Durchfahrtsverbot mit der Feinstaubbelastung begründet. Doch mit Inkrafttreten der Umweltzone am 1. März sollte weiter
  • 108 Leser
B 29 Keine Strafzettel auf dem Gelände zwischen Pfitzer- und Baldungkreuzung bis zum Baubeginn

Auf dem Tunnel frei parken bis April

Wo kein Kläger, da kein Richter. So erklärt Alexander Groll vom Hauptamt der Stadt Schwäbisch Gmünd das freie Parken zwischen Pfitzer- und Baldungkreuzung. Allerdings ist damit im April wieder Schluss, wenn die Tunnelarbeiten in offener Bauweise beginnen. weiter
  • 142 Leser
Sanierung Die Stadt Lorch erneuert den Belag auf der Fußgängerbrücke beim Bürgerhaus – seit gestern ist sie tagsüber gesperrt

Badsteg bekommt rutschfesten Belag

Der Badsteg beim Feuerwehrhaus Lorch bekommt in diesen Tagen einen neuen Belag. Auf einem rutschfesten Gitter sollen die Fußgänger künftig sicherer als auf den bisherigen Holzbohlen über die Rems vom südlichen Stadtteil in die Innenstadt gelangen. Morgen werden die Arbeiter voraussichtlich fertig sein. weiter
  • 159 Leser

Cowboys, Prinzessinnen und Piraten in Böbingen

Gesang-und Musikverein Böbingen und die Turnabteilung veranstalteten einen Kinderfasching in der Römerhalle Böbingen. Bei guter Unterhaltung durch die Musikkapelle des Musikverein Böbingen, viel Fanta und einigen Portionen Pommes sowie Kaffee und Kuchen für die Eltern kamen die kleinen Narren voll auf ihre Kosten. Zu den Höhepunkten gehörten unter anderem weiter
  • 104 Leser
fasnet

Der Umzug schwarz auf weiß

75 Gruppen: Damit ist der Gmünder Fasnetsumzug deutlich größer als zum Beispiel der Stuttgarter Gaudiwurm: Einen Überblick über die Narrenschlange gibt ein Faltblatt der GMÜNDER TAGESPOST, das heute an vielen Stellen am Umzugsweg verteilt wird. weiter
  • 247 Leser
„Good life“ Markus Kottmann feiert sein 25. Jahr mit der Erfolgsgruppe

Ein Vierteljahrhundert Partyband

Seit 25 Jahren schwingt der diplomierte Orchestermusiker, Dirigent mehrerer Blasorchester und heutige Kreisverbandsdirigent des Ostalbkreises Markus Kottmann die Schlagzeugschlegel bei der Show- und Partyband „Good life“. weiter
  • 167 Leser
fasching Über 2000 Aktive beim heutigen Stuttgarter Umzug

Gaudiwurm mündet in eine Party

Über 2000 Aktive, mehr als 60 Gruppen und erstmals eine Party danach: Der Faschingsumzug durch die Stuttgarter Innenstadt heute verspricht wieder eine große Sache zu werden. Wer ihn erleben möchte, sollte Manches beachten. weiter
  • 126 Leser

Heute zum Kinderfasching

Lorch-Waldhausen   Heute lädt die Fußballabteilung des TSV Waldhausen zum Kinderfasching in die Remstalhalle Waldhausen. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr, das Ende gegen 18 Uhr. Die Fußballabteilung verspricht Musik und Spiele für Groß und Klein sowie Spaß mit den Unterhaltern „Nicola and Friends“. Auch für Essen und Trinken weiter
Musikverein Lautern Jahreshauptversammlung mit Berichten

Jahr der Jugend angekündigt

Auf das Vereinsjubiläum „80 Jahre Musikverein Lautern“ konnte der Verein bei der Hauptversammlung zurückblicken. Am Anschluss zeigte Bernhard Esswein in einem Diavortrag „Menschen aus Lautern – leben und Arbeiten in Kanada“. weiter
erbschaftssteuerreform Veranstaltung am 8. Februar bei Kiesel & Partner mit zwei Abgeordneten

Kritik an langer Behaltensdauer

Steuerberater Lothar Kiesel, Chef der Aalener Kanzlei Kiesel & Partner, hatte es im Dezember angekündigt, nun nimmt der Widerstand gegen die geplante Erbschaftssteuerreform Konturen an. Am 8. Februar veranstaltet die Kanzlei zwischen 12 und 14 Uhr in ihrer Akademie für den Mittelstand eine Diskussion zum Thema. Mit dabei: die Bundestagsabgeordneten weiter
  • 5
  • 444 Leser
Reihe Für Angehörige von Demenzerkrankten

Lichtblick im Dunkel

Aktivität im Alter als Schutz vor der Alzheimer Demenz war Thema einer Veranstaltung im Johanniter-Pflegewohnhaus im Seniorenzentrum Böbingen – Auftakt einer Reihe für Angehörige von Demenzkranken. weiter
jugendgemeinderat Wahlbeteiligung in Stuttgart gestiegen

Mehr Jugend an der Urne

Knapp 30 Prozent: Mit dieser Wahlbeteiligung bei den Wahlen zum Jugendgemeinderat ist die Stadt Stuttgart zufrieden. Es gab auch Stadtteile, in denen die jungen Stuttgarter in größerer Zahl zur Urne gingen. weiter
  • 103 Leser

Minister Pfister in Gmünd

schwäbisch gmünd   Zum politischen Aschermittwoch der Ostalb FDP kommt Landeswirtschaftsminister Ernst Pfister am kommenden Donnerstag nach Gmünd. Um 16 Uhr besucht der Freidemokrat die Firma HP-Laserkomponenten in Straßdorf. dabei stellt die Geschäftsführung der Firma drei Projekte vor, darunter ein Vorhaben zur Olympiade in Peking. Außerdem weiter
  • 113 Leser
15. Kinder-Kino-Festival Sieben ausgesuchte Streifen werden in Aktionen und Workshops analysiert

Mit der Klasse den Film vertiefen

Der Countdown für das Gmünder Kinder-Kino-Festival (KiKiFe) läuft, denn am 6. März heißt es im Turmtheater wieder: Film ab für Kids. Gmünder PH-Studenten haben ein besonderes Begleitprogramm für Schulklassen erarbeitet. weiter
  • 123 Leser

Mit einem Stein in die Scheibe

Durlangen   Zwischen Samstag und Sonntag wurde an einem Auto, einem VW Polo, welcher vor einem Gebäude in der Waldstraße geparkt abgestellt war, mit einem Kieselstein die hintere rechts Seitenscheibe eingeworfen sowie der rechte Außenspiegel im Bereich der Halterung abgeschlagen. Der Schaden beläuft sich auf zirka 300 Euro. Zeugenhinweise weiter
  • 106 Leser
Kooperation PH und Klinikum Projekt „Unterricht für kranke Kinder“ erfolgreich gestartet

Nachhilfe und Ablenkung zugleich

Schulpflichtige Kinder, die für einige Zeit in der Kinderklinik bleiben müssen, versäumen zwangsläufig eine Menge Unterrichtsstoff und müssen viel nachholen, wenn sie wieder zu Hause sind. Dem wirkt eine Kooperation der Gmünder PH mit dem Gmünder Klinikum entgegen: „Unterricht für kranke Kinder“. weiter
  • 255 Leser
„Frühe bildung“ Kooperation zwischen Aalen, Gmünd und Heidenheim

PH übernimmt die Leitung

Gemeinsam für frühe Bildung: Die Pädagogische Hochschule Gmünd und Städte in der Region rufen die Fortbildungs- und Qualifizierungsinitiative „Frühe Bildung“ ins Leben. weiter
  • 152 Leser

Religiöse Rituale und Brauchtum

Heubach   Um religiöse Rituale und Brauchtum im Kirchenjahr geht es bei einem Offenen Elternabend mit Margret Schäfer-Krebs vom Institut für Fort- und Weiterbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Im Rahmen der Vorbereitung auf die Erstkommunion lädt die Katholische Kirchengemeinde St. Bernhard alle Interessierten, vor allem Väter und Mütter, weiter
kinozeitung GT und „turmtheater“ zeigen am Donnerstag Gerhard Polts „Kehraus“

Rollmöpse vor dem „Kehraus“

Die Heringe und Rollmöpse stehen schon bereit: Die Gmünder Tagespost und das „turmtheater“ laden am Donnerstag zum cineastischen „Kehraus“ – um 20 Uhr im „turmtheater“. weiter
  • 158 Leser

Skatclub ehrt die Vereinsmeister

Mögglingen   Bei der Jahresschlussfeier des Skatclub Herz AS Mögglingen wurden die Vereinsmeister 2007 geehrt. Vereinsmeister wurde Dieter Klöhn, gefolgt von Günter Hetzel und Klaus Tutewohl. Den Jahresabschluss-Preisskat gewann Walter Dittmann vor Ludwig Schmid. Dritter wurde Peter Heim, Vierter Günter Hetzel und Fünfte Isolde Berg-Heim. weiter
  • 108 Leser
TV Heuchlingen Klasse Ball in der Gemeindehalle

Turnverein völlig losgelöst

„Völlig losgelöst“ war das Motto und so war es auch in der Gemeindehalle in Heuchlingen, als der TV Heuchlingen seinen Faschings-Motto-Ball 2008 feierte. Proppenvoll waren die neuen Räumlichkeiten. Man konnte kaum glauben, dass sechs Meter an die Halle angebaut worden waren. Schon vor 20 Uhr mussten zusätzliche Tische und Stühle beschafft weiter
Concordia Durlangen Familienabend mit Ehrungen und viel Musik

Um den Nachwuchs ist es gut bestellt

Beim „Familienabend“ des Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen gab es einen Rückblick auf ein außergewöhnliches Jahr: mit dem Jubiläum zum 75-jährigen Bestehen der Musikabteilung . weiter

Umzugstoiletten

Es ist schon was tolles, in Weiler zu leben und diesem fantastischen Umzug zuzuschauen, es ist jedes Jahr ein tolles Erlebnis, was dieser kleine Ort so auf die Beine stellt. Wir finden es nur mehr als schade, dass hier keine Toiletten zur Verfügung gestellt werden beziehungsweise ausgeschildert sind, zum Beispiel zu den zwei im Ort ansässigen Gaststätten. weiter
  • 120 Leser
stadtplanung Von Großdeinbach bis Degenfeld Überlegungen für Ortskerne

Viele Teilorte haben ihre Mitte verloren

„Eine Gemeinschaft braucht ein Zentrum“, sagt Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Doch in immer mehr Gmünder Stadtteilen fehlen die Mittelpunkte. Nun will die Stadt in mehreren Teilgemeinden abhelfen und damit auch Bewohner in die Kerne zurückholen. weiter
  • 161 Leser

Vom Tagebau zum Naturparadies

Lorch   In einem Lichtbildvortrag am Dienstag, 12. Februar, ab 19.30 Uhr stellt der Lorcher Naturschutzbund (NABU) im großen Saal des Bürgerhauses Schillerschule ein NABU-Großprojekt in der Niederlausitz vor. Titel: „Grünhaus, vom Tagebau zum Naturparadies“. Durch den Braunkohleabbau entstand in der Niederlausitz eine völlig neu weiter

Waldhäuser Reservisten in Weinstadt

Beim Neujahrsempfang der Stadt Weinstadt trafen die Waldhäuser Reservisten Oberstabsfeldwebel d.R. Friedrich Vogt und Stabsfeldwebel d.R. Martin Baur als Vertreter des Landeskommandos Baden-Württemberg unter anderem den Ehrengast, Ministerpräsident Günther Oettinger. Von links: Martin Baur, Günther Oettinger, Friedrich Vogt und Weinstadts Oberbürgermeister weiter
  • 173 Leser
Guten Morgen

Wege zum Ruhm

Alle Promis, die stets Schleichwege in die Klatschspalten suchen, erblassen vor Neid. Damit nähern sie sich wenigstens farblich ihrem neuen Vorbild an: den Eisbären, insbesondere den Babys dieser Spezies. Vor dem Gehege von Knut drängten sich Kamerateams und Fotografen aus aller Welt, vor Flockes Lebensraum hört man den Jauchzer „Gott, wie süß“ weiter
  • 115 Leser

Weiberfasching beim SGV Oberböbingen

Der legendäre Weiberfasching des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen fand in diesem Jahr mit dem Motto „Wilder Western“ statt. Die Showgruppe des SGVs hat sich für die Besucher wieder ein buntes Rahmenprogramm überlegt. Zu den Programmpunkten gehörten unter anderem „ Bonanza“ alias Dizi, der Ranch König Timo, der Sheriff von weiter
  • 105 Leser
Neuer Bezirksjugendreferent Mathias Moroff ins Amt eingesetzt

Wo der Funke überspringt

Ab 18 Uhr ankommen, um 18.30 Uhr Jugendgottesdienst für Jugendliche und junge Erwachsene und danach ins „fun©e“-Bistro. So heißt es jetzt sechs Mal im Jahr, alle zwei Monate am 1. Sonntag im Monat, an den verschiedensten Orten des evangelischen Kirchenbezirkes Aalen. In der ersten Ausgabe wurde Mathias Moroff als Bezirksjugendreferent eingesetzt. weiter
  • 114 Leser
Liederkranz Maitis Mitglieder wählen Hans Straub als Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Max Baumhauer

Überredungskünste bringen neue Führung

Spannend war die Wahl des neuen Führungstrios bei der 74. Hauptversammlung des Liederkranzes Maitis. Denn Vorsitzender Max Baumhauer kandidierte nicht mehr, und auch das Amt des Vize war vakant. Das Wahlergebnis: Vorsitzender wird Hans Straub, Zweite Vorsitzende Marlene Nodes und Dritter Vorsitzender Norbert Lehmann. weiter
Versammlung Arbeitskreis Ökologie und Umwelt Lorch redet über Gentechnik und mögliche Auswirkungen von Stuttgart 21 auf die Remsbahn

Zeichen im Kampf gegen Gentechnik

Der Arbeitskreis Ökologie und Umwelt (AKÖ) Lorch kämpft seit geraumer Zeit gegen Gentechnik in der Landwirtschaft. Über das bisher Erreichte sprachen dessen Mitglieder bei ihrem jüngsten Treffen. Bei diesem waren die möglichen Auswirkungen von Stuttgart 21 auf die Remsbahn ebenso Thema. weiter
  • 110 Leser
KOSTÜME Im „Okidoki“ in Durlangen herrscht Hauptsaison in Sachen Verkleidung

Ziel: närrischer Rollentausch

Als Marie Antoinette samt Schönheitsfleck? Als verwegener Pirat mit Schwert? Als süßes Häschen in Plüsch oder doch lieber als Furcht einflößender Vampir auf den Faschingsball gehen? Bei „Okidoki“ in Durlangen kann Narr aus rund 700 Kostümen auswählen. Insbesondere Piraten sind begehrt. weiter
  • 327 Leser

Regionalsport (5)

Interview: Normannia-Trainer Alexander Zorniger

Dann drehe ich durch

Sie wollen Alexander Zorniger in Rage erleben? Dann sagen Sie dem Trainer des Fußball-Oberligisten FC Normannia doch einfach, die Saison sei schon gelaufen. Im Interview spricht der 40-Jährige über solche Gedankengänge, die Torwart-Diskussion, seine eigene Zukunft und die Entwicklung des Schwerzer-Klubs. weiter
  • 129 Leser
BASKETBALL Oberliga – Viktor Buchmiller, BG Gmünds bester Werfer, glaubt noch an Platz zwei

Das Ziel bleibt gleich

Ein schlechter Tag, eine schlechte Trefferquote – doch es ist nicht alles so schlecht, wie es am Sonntag aussah. Zwar haben die Oberliga-Basketballer der BG Gmünd zu Hause mit 57:93 gegen die Ehinger eine heftige Klatsche einstecken müssen, aber Viktor Buchmiller glaubt noch fest an den Aufstieg: „Ehingen muss noch gegen starke Teams antreten. weiter
HANDBALL Württembergliga – Pressekonferenz zur Trainerfrage

Morgants Knie erfolgreich operiert

TSB-Trainer Pascal Morgant ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Am Samstag wird er in der Großsporthalle sein – und Rede und Antwort stehen. weiter
schwimmen Württembergische Meisterschaften über die „langen Strecken“ in Stuttgart

Philipp Sobl gibt Gas

„Härtetest bestanden.“ So lautete das Fazit von Coach Farshid Shami nach den ersten Meisterschaften im Schwimmen im neuen Jahr. Bei den Württembergischen Titelkämpfen über die „langen Strecken“ auf der 50 m-Bahn im Stuttgarter „Inselbad“ konnte er zusammen mit seinem Trainerteam beim Schwimmverein Gmünd zahlreiche weiter
  • 141 Leser
auszeichnung SC Degenfeld wird das „Grüne Band“ verliehen

Top für Talente

Der SC Degenfeld ist von der Dresdner Bank und dem Deutschen Olympischen Sportbund mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ausgezeichnet worden. weiter

Überregional (108)

KRIMINALITÄT / Gedenktafel aus dem Neckar geborgen

'Täter wollen die Polizei treffen'

Ein Polizeitaucher hat die im Neckar versenkte Gedenktafel gefunden. Nach der Untersuchung durch Kriminaltechniker soll sie wieder aufgestellt werden, allerdings stabiler verankert. Die Heilbronner Polizei glaubt, dass junge Gewalttäter hinter der Tat stecken könnten. weiter
  • 350 Leser
URLAUBERIN

80 000 Euro auf Flughafen weg

Eine 72-jährige Touristin aus Deutschland hatte Riesenpech: Minuten nach ihrer Ankunft auf dem zyprischen Flughafen Larnaka wurde ihre Tasche mit 80 000 Euro gestohlen. Das Bargeld hatte die Frau bei sich, um ein Ferienhaus auf der Sonneninsel zu kaufen. Wie der staatliche zyprische Rundfunk (RIK) berichtete, hatte die Frau nach eigenen Angaben ihre weiter
  • 348 Leser
DEUTSCHE BAHN / Auftrag für Hochgeschwindigkeitszüge umkämpft

Alstom macht Siemens Konkurrenz

Die Deutsche Bahn ist offen für einen Kauf von Hochgeschwindigkeitszügen in Frankreich. Bei der laufenden Ausschreibung für die Lieferung 15 internationaler Hochgeschwindigkeitszüge gelte der französische TGV-Hersteller Alstom als Mitfavorit, erklärten Bahnsprecher. Der Siemens-Konzern, der bisher maßgeblich an allen deutschen Hochgeschwindigkeitsprojekten weiter
  • 345 Leser
BAUBRANCHE

Angst vor der Kreditklemme

Die Auftragsbücher der deutschen Bauwirtschaft sind voll. Um sie abzuarbeiten, benötigt die Branche Geld. Doch die Banken sind bei Krediten zögerlich geworden. weiter
  • 413 Leser
HÖRBÜCHER

Anna Thalbach doppelt geehrt

Die Schauspielerin Anna Thalbach (34) erhält zwei von sieben Auszeichnungen des diesjährigen Deutschen Hörbuchpreises. Die Berlinerin wird in den Kategorien 'Beste Interpretin' und 'Bestes Kinder-und Jugendhörbuch' geehrt, teilte der Stiftungsverein 'Deutscher Hörbuchpreis' mit. Für Thalbachs Lesung des US-Bestsellers 'Paint it black' von Janet Fitch weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. Bundesliga, 18. Spieltag ·FC Jena - Alem. Aachen2:3 (1:1) Tore: 1:0 Werner (17.), 1:1 Reghecampf (29.), 2:1 Schied (66.), 2:2 Lehmann (74.), 2:3 Krontiris (81.). - Zuschauer: 6513. 1 M'gladbach 18 10 7 1 37 : 19 37 2 FSV Mainz 05 18 9 5 4 32 : 17 32 3 Greuther Fürth 18 9 5 4 31 : 21 32 4 1. FC Köln18 9 4 5 33 : 24 31 5 SC Freiburg 18 8 7 weiter
  • 305 Leser
SICHERHEIT / Verkehrsbetriebe setzen immer mehr auf Videoüberwachung

Auf Knopfdruck schaltet die Kamera zur Polizei

Mit 'schwarzen Sheriffs', Videokameras und Schulungen ihrer Mitarbeiter gehen Kommunen und Busbetriebe gegen lärmende Jugendliche und Gewalttäter vor. weiter
  • 415 Leser
DATENSCHUTZ / Innenminister räumt Verstoß ein

Ausländervereine unter Generalverdacht

Noch immer bespitzelt der Verfassungsschutz Vereine mit überwiegend ausländischen Mitgliedern, obwohl er das schon seit 1998 nicht mehr darf. weiter
  • 265 Leser
TENNIS

Bittere Lektion für Julia Görges

Das deutsche Fed-Cup-Team ist im Viertelfinale an den USA gescheitert. Im kalifornischen La Jolla geriet das Team nach den Einzeln uneinholbar mit 1:3 in Rückstand und muss nun in einer Play-off-Begegnung um einen Startplatz in der höchsten Gruppe spielen. Der Gegner wird heute ausgelost. Die USA treten im Halbfinale bei Titelverteidiger Russland an. weiter
  • 255 Leser
AUTOMARKT / Zulassungen um 11 Prozent gewachsen

Branche optimistisch

Der deutsche Automarkt hat in diesem Jahr gut losgelegt. Die Zulassungszahlen kletterten im Jahresvergleich um 11 Prozent und stimmen die Branche hoffnungsvoll. weiter
  • 379 Leser
BRAUCHTUM / Tausende Maskenträger und andere Narren unterwegs

Das Land im Fastnachtsfieber

Pauken und Fanfaren, Häs und Hexen - die Narren haben in Baden-Württemberg das Regiment übernommen. In mehreren Städten und Gemeinden fanden gestern große, traditionelle Fastnachtsumzüge statt, die Jahr für Jahr zehntausende Zuschauer anlocken. weiter
  • 260 Leser
VORWAHL / Was am Super Tuesday passiert

Delegiertenstimmen immer im Blick

Die Wahlverfahren, mit denen die Parteien heute am Super Tuesday ihre Favoriten bestimmen, sind kompliziert. Bei den Demokraten ist vieles anders als bei den Republikanern. Es geht um bedeutende und unbedeutende Staaten, um Heimspiele und die Macht der Aussteiger. weiter
  • 279 Leser
MUSIK

Der digitale Bach

Die originalen Handschriften von Johann Sebastian Bach (1685-1750) sollen in hochauflösender Form digitalisisert und ins Internet gestellt werden. Für das Projekt 'Bach-Digital' werden rund 21 000 Seiten gescannt, teilte das Bacharchiv Leipzig mit. In einem Jahr soll der erste Teil der Dokumente für Interessenten online verfügbar sein. weiter
  • 376 Leser
ÜBERNAHME / Hier Microsoft, dort Google - die bösen, weil machtlüsternen Buben sind jeweils die anderen

Der gegenseitige Hass sitzt sehr tief

Der Kampf um die Übernahme des Internet-Konzerns Yahoo ist auch ein Streit zweier Konzernkulturen - und ihrer Chefs: Microsoft-Ballmer und Yahoo-Schmidt sind sich in tiefer Abneigung verbunden. Eine lange und heftige Übernahmeschlacht steht an. weiter
  • 374 Leser
UMWELT / Die britische Hauptstadt belegt abgasreiche Lkw mit hohen Gebühren

Der Gentleman bittet zur Kasse

Autos, die in die Londoner Innenstadt fahren, zahlen schon ein Stauabgabe. Die gibt es jetzt auch für Lastwagen. 'Dieselstinker' müssen 266 Euro pro Fahrt zahlen. weiter
  • 314 Leser
HESSEN / FDP und Grüne senden Signale an bisher ausgeschlossene Partner

Die Fronten beginnen sich zu lockern

Das Patt zwischen CDU und SPD in Hessen beginnt seine Wirkung zu entfalten. FDP und Grüne senden Signale an Partner, mit denen sie bisher nichts zu tun haben wollten. 'Vor Hamburg läuft nichts.' Diese Feststellung wird derzeit in allen Parteien geteilt. Erst nach dem 24. Februar also, wenn nach Niedersachsen und Hessen auch die Hansestadt gewählt hat, weiter
  • 345 Leser
PROMINENTE / Star-Sopranistin Anna Netrebko und ihr Verlobter bekommen ein Baby

Die Operndiva wird Mama

Die Opernsängerin Anna Netrebko (36) ist schwanger. Vater des Kindes, das im Herbst erwartet wird, ist ihr Verlobter, der uruguayische Sänger Erwin Schrott. weiter
  • 234 Leser
MUSEUM / Große Pläne des Louvre bis 2020

Die Pyramide bleibt

Der Pariser Louvre will bis 2020 mehrere neue Säle öffnen und die Tuilerien-Gärten umgestalten. Die Tuilerien, die auf Königin Katharina von Medici zurückgehen, sollen im Stil eines französischen Gartens neu angelegt werden. Auf der 26 Hektar großen Fläche sollen auch verstärkt Skulpturen zeitgenössischer Künstler auf Dauer ihren Platz finden. Insgesamt weiter
  • 403 Leser
AUTOFAHREN / Aral und Shell liegen beim Marktanteil ungefähr gleichauf

Die Zahl der Tankstellen geht weiter zurück

Die Autofahrer in Deutschland müssen mit immer weniger Tankstellen auskommen: Deren Zahl sank 2007 um 137 auf noch 14 902. Damit setzt sich der seit Jahren anhaltende Trend fort. Vor fünf Jahren gab es noch 1000 Tankstellen mehr. Der Rückgang spiegelt den sinkenden Benzin-Absatz, weil die Autos immer sparsamer sind. Größter Anbieter ist weiterhin Aral weiter
  • 416 Leser
BEWÄHRUNGSHILFE / Kritik an Privatisierung

Ehrenamtliche ersetzen Profis

Neustart mustert Landesbedienstete aus
Die Bewährungshilfe ist seit mehr als einem Jahr privatisiert. Neustart aus Österreich ist zuständig, das Land will damit sparen. Viele bisherige Betreuer sind aber nicht zufrieden. Sie ärgern sich darüber, dass wichtige Arbeit nicht von Profis erledigt wird, sondern ehrenamtlich. weiter
  • 457 Leser
HANDBALL

Ehrung für Karabatic

Als zweiter Ausländer nach dem Finnen Mikael Källmann 1992 ist der Franzose Nikola Karabatic vom THW Kiel zu Deutschlands 'Handballer des Jahres' gewählt worden. Bei den Frauen fiel die Wahl der Leser des Fachmagazins 'Handballwoche' zum vierten Mal nach 1999, 2000 und 2001 auf Grit Jurack, die beim dänischen Klub Viborg HK unter Vertrag steht. weiter
  • 693 Leser
FORMEL 1 / Nach den rassistischen Angriffen gegen Hamilton droht der Weltverband

Ein nächstes Mal hat Folgen

Vor dem Saisonstart testet McLaren-Mercedes noch zweimal in Barcelona
Die Pöbeleien in Spanien sorgten für Missstimmung in den höchsten Etagen: Nach den rassistischen Sprechchören gegen Lewis Hamilton bei Formel-1-Testfahrten in Barcelona hat der Automobil-Weltverband Fia den Spaniern mit empfindlichen Strafen gedroht. weiter
  • 280 Leser
GEWERKSCHAFT / Ernst Eisenmann (80) führte den härtesten Metall-Arbeitskampf

Einstieg in die 35-Stunden-Woche

Der Einstieg in die 35-Stundenwoche ist untrennbar mit seinem Namen verbunden: Ernst Eisenmann, der frühere Bezirksleiter der IG Metall in Baden- Württemberg, wird heute 80 Jahre alt. Er führte den bis heute härtesten Metall-Arbeitskampf der Nachkriegsgeschichte. weiter
  • 390 Leser
Fall Madeleine

Eltern weiter unter Verdacht

Der Direktor der portugiesischen Kriminalpolizei ist mit seinen jüngsten Äußerungen über den Fall Madeleine in die Kritik geraten. Alípio Ribeiro hatte in einem Interview gesagt, es sei voreilig gewesen, die Eltern des britischen Mädchens formell verdächtigt zu haben. Bei den Ermittlern herrsche Unmut über diese Einschätzung, berichtete nun die portugiesische weiter
  • 273 Leser
MICROSOFT / Kritik an Übernahmeangebot

Erbitterter Widerstand

Erzrivale Google will Yahoo helfen - Wettbewerb gefährdet?
Um die Vorherrschaft im Internet ist ein heftiger Machtkampf entbrannt: Microsoft stößt bei seiner milliardenschweren Offerte für den Internet-Konzern Yahoo auf erbitterten Widerstand. Erzrivale Google bot Yahoo gestern seine Hilfe an. Yahoo selbst prüft alle Chancen. weiter
  • 399 Leser

Extrem aromatisch. Der ...

...Weinjahrgang 2007 erfüllt nach Angaben des Deutschen Weininstituts (DWI) nach den ersten Reifemonaten im Keller die hohen Erwartungen der Winzer. Für den 2007er gebe es eine starke Nachfrage - von Handel und privaten Genießern, sagte DWI-Experte Ernst Büscher. 'Die Weine des 2007er Jahrgangs sind extrem aromatisch. Wir hatten eine sehr lange Reifezeit. weiter
  • 406 Leser
UBS

Flaggschiff in großen Nöten

Die Schweiz lebt von den Banken - und dem Vertrauen in sie. Deshalb sitzt der Schock über die Riesenverluste bei der weltweit größten Vermögensverwalterin UBS tief. weiter
  • 341 Leser
FASCHINGSUMZUG

Fliegende Fäuste

In Allersberg (Landkreis Roth) sind sich nach dem Umzug mehrere Narren in die Haare geraten. Der Cowboy eines Western-Forts hatte zunächst ein Bündel Stroh auf einen nachfolgenden Umzugswagen geworfen. Daraus entwickelte sich dann eine handfeste Auseinandersetzung zwischen den beiden Karnevalsgruppen. Bei der Rauferei gab es sieben Verletzte. weiter
  • 345 Leser

Futtersuche. Ein Schwan ...

...zieht auf dem Bodensee bei Allensbach (Kreis Konstanz) seine Kreise auf der Suche nach Futter. Die anderen Wasservögel halten gebührenden Abstand. weiter
  • 261 Leser
HAUSBRAND

Fünf Kinder unter den Toten

Neun Menschen kamen in Ludwigshafen bei dem schwersten Brand in der Nachkriegsgeschichte der Stadt ums Leben, darunter fünf Kinder. 60 Menschen wurden verletzt, teilte die Polizei mit. Da die Feuerwehr das einsturzgefährdete vierstöckige Gebäude bislang nicht betreten konnte, sind weitere Opfer in den Trümmern nicht auszuschließen. Allerdings lagen weiter
  • 260 Leser
EC-Karte

Geheimzahlen gut verstecken

Wenn Diebe von EC-Karten unmittelbar nach der Tat mit Eingabe der Pin-Nummer Geld von Bankautomaten abheben, stehen die bestohlenen Karteninhaber unter Beweiszwang. Sie müssen nachweisen, dass sie nicht selbst zur missbräuchlichen Verwendung der Karte beigetragen haben. Bei 'zeitnahem' Abheben von Geld spreche der erste Anschein dafür, das der Karteninhaber weiter
  • 305 Leser

Gewinnquoten

Lotto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 13 510 078,60 Euro, Gewinnkl. 2: 665 454,90 Euro, Gewinnkl. 3: 25 206,60 Euro, Gewinnkl. 4: 2269,30 Euro, Gewinnkl. 5: 108,00 Euro, Gewinnkl. 6: 35,90 Euro, Gewinnkl. 7: 18,50 Euro, Gewinnkl. 8: 9,30 Euro. Toto:Gewinnklasse 1: unbesetzt, Jackpot 86 026,00 Euro, Gewinnkl. 2: 43 013,00 Euro, Gewinnkl. 3: 2966,40 weiter
  • 305 Leser
LEICHTATHLETIK

Greene tritt mit Wehmut ab

Die Leichtathletik ist seit gestern um eine schillernde Persönlichkeit ärmer: Doppel-Olympiasieger und Ex-Weltmeister Maurice Greene hat seine Karriere wegen anhaltender Verletzungsprobleme beendet. 'Heute erkläre ich offiziell meinen Rücktritt vom aktiven Sport. Ich habe nach den vielen Blessuren nicht mehr die mentale Kraft, zurückzukommen. Es kostet weiter
  • 307 Leser
biathlon-wm

Greis führt Aufgebot an

Männer-Bundestrainer Frank Ullrich hat die deutschen Starter schon fünf Tage vor dem Auftaktrennen am Samstag bei der Biathlon-WM benannt. Frauen-Chefcoach Uwe Müssiggang lässt sich mit der endgültigen Nominierung seines Teams noch etwas Zeit. 'Wer den fünften Startplatz besetzt, haben wir noch nicht entschieden', sagte Müssiggang. An der Spitze des weiter
  • 267 Leser
AUSSTELLUNG / Dem Norden kreativ verbunden: Emil Nolde

Grüße aus einer freundlichen Spukwelt

Die friesische Heimat als Inspiration - Herbe Natur als Ideengeber fürs Dramatische
Emil Nolde, gebürtiger Nordfriese, schöpfte zeitlebens Inspiration und Identifikation aus den Motiven seiner Heimatregion - wie in der Kunsthalle Bielefeld zu sehen ist. weiter
  • 386 Leser
VERBRECHEN / Drei Männer überfielen junge Frau

Im Hinterhof vergewaltigt

Eine 21-Jährige ist in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) von drei Männern überfallen und vergewaltigt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war die junge Frau am frühen Sonntagmorgen gegen 6.20 Uhr mit dem Bus nach Echterdingen gefahren. Die drei Männer stiegen mit ihr aus dem Bus und zerrten ihr Opfer wenig später in einen Hinterhof. Dort weiter
  • 355 Leser
GOLF / Martin Kaymer wird hinter Tiger Woods in Dubai Zweiter

Im Rekord-Tempo in die Elite

Durch seinen zweiten Platz bei den Dubai Classics hinter Tiger Woods (USA) schickt sich Martin Kaymer aus Mettmann an, die Golf-Welt im Sturm zu erobern. weiter
  • 263 Leser
UNTERNEHMEN

Insider kaufen Aktien

Zahlreiche Top-Manager in Deutschland haben die Börsenturbulenzen der vergangenen beiden Wochen genutzt, um sich günstig mit Aktien ihrer Unternehmen einzudecken. Wie das 'Handelsblatt' berichtet, standen in dem Zeitraum 133 Käufen von Vorständen, Aufsichtsräten sowie deren Angehörigen aus den 160 Unternehmen des Dax, M-Dax, Tec-Dax und S-Dax lediglich weiter
  • 483 Leser
RYANAIR / Hohe Treibstoffpreise belasten stark - Kurseinbruch an der Börse

Irischer Billigflieger in Turbulenzen

Hohe Treibstoffpreise haben Europas größtem Billigflieger Ryanair stark zugesetzt und könnten zu einem drastischen Gewinneinbruch im kommenden Geschäftsjahr führen. Im dritten Geschäftsquartal, das am 31. Dezember endete, sei der Gewinn um 27 Prozent auf 35 Mio. EUR zurückgegangen, teilte das irische Unternehmen in London mit. Im kommenden Geschäftsjahr weiter
  • 388 Leser

Jagd und Hund. ...

...Die kleine Pia präsentiert in Dortmund bei einem Fototermin zur Messe Jagd & Hund den Deutsch-Kurzhaar-Welpen Rocky. Von heute bis 10. Februar findet in der Westfalenhalle die europaweit größte Ausstellung für Jagd und Angelfischerei statt. 541 Firmen sind vertreten. weiter
  • 365 Leser
ROSENMONTAG

Jecken und Narren feiern

Ein bunt kostümiertes Volk hatte am gestrigen Rosenmontag die Karnevalsmetropolen Düsseldorf, Mainz und Köln fest im Griff. Tausende Zuschauer bejubelten die Themenwagen der Umzüge und feierten anschließend ausgelassen auf den Straßen und in den Kneipen. Auch die schwäbisch-alemannische Fastnacht hatte reichlich Zulauf. Den berühmten Narrensprung in weiter
  • 358 Leser
JACKPOT

Jetzt 15 Millionen

Der Lotto-Jackpot ist am Samstag zum sechsten Mal hintereinander nicht geknackt worden. Er steigt damit am Aschermittwoch auf rund 15 Millionen Euro. Wie die Staatliche Toto-Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg mitteilte, hatten vier Lottospieler die sechs richtigen Zahlen angekreuzt. Zum Millionenglück fehlte ihnen jedoch die passende Superzahl. weiter
  • 371 Leser
DEUTSCHE BANK / Ackermann präsentiert am Donnerstag die Jahreszahlen

Jetzt kommen Karten auf den Tisch

Weitet sich die Finanzkrise aus oder ist das Schlimmste überstanden? Keine andere Frage beschäftigt die Wirtschaft derzeit mehr. Einen wichtigen Teil der Antwort wird Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann am kommenden Donnerstag mit den Jahreszahlen 2007 liefern. weiter
  • 364 Leser
FRAUENMORD

Jugendstrafe für 19-Jährigen?

Weil er in seiner Entwicklung zurückgeblieben ist, soll der 19-jährige Mörder einer Studentin nach Jugendstrafrecht verurteilt worden. Das empfehlen die Gutachter. weiter
  • 301 Leser
UMFRAGEN / Immer größeres Interesse

Junge Leute wollen sich einmischen

Junge Wähler sind in den USA so sehr an Politik interessiert wie lange nicht mehr. Sie sorgen sich um den Irak-Krieg, die Umwelt und das Gesundheitssystem. weiter
  • 265 Leser
FUSSBALL / Vor 50 Jahren starben bei einem Flugzeugunglück in München acht Spieler von Manchester United

Jähes Ende der viel versprechenden 'Busby Babes'

Es war eine der furchtbarsten Katastrophen des europäischen Fußballs. Vor 50 Jahren verunglückten auf dem Münchner Flughafen 28 Menschen, darunter acht Spieler von Manchester United. Unter den Überlebenden waren Teammanager Matt Busby und Bobby Charlton. weiter
  • 339 Leser

Karneval der Rekorde. ...

...Nackte Haut wie selten zuvor, hollywoodreife Motivwagen, farbenprächtige Kostüme, spektakuläres Feuerwerk und heiße Samba-Rhythmen - Rio de Janeiro erlebt einen Karneval der Rekorde: Vor zehntausenden Zuschauern auf den Straßen und Millionen an den Fernsehern ging der erste Umzugstag in der brasilianischen Metropole erst nach Tagesanbruch zu Ende. weiter
  • 325 Leser
FLAMMENINFERNO / In Minutenschnelle loderten in einem Ludwigshafener Wohnhaus die Flammen

Kein Durchkommen im Treppenhaus

Neun Menschen ums Leben gekommen - Brandursache noch nicht geklärt
An dem Haus in Ludwigshafen war der Fastnachtsumzug vorbei gezogen, die türkischen Familien im vierstöckigen Gebäude hatten viel Besuch. Plötzlich schlugen die Flammen hoch, blockierten schnell den Weg durchs Treppenhaus. Neun Menschen starben bei dem Großbrand. weiter
  • 301 Leser
ATOMKRAFTWERKE / Antwort auf Anfrage der Grünen

Kein höheres Leukämie-Risiko

Kinder, die bei Atomkraftwerken leben, haben nach Einschätzung der Regierung kein höheres Krebsrisiko. Leukämie könne zwar durch Strahlen verursacht werden, heißt es in einer vom Bundestag veröffentlichten Antwort auf eine Grünen-Anfrage. Um ein höheres Risiko erklären zu können, sei aber eine wenigstens 1000-fach höhere Strahlendosis nötig, als der weiter
  • 288 Leser
PROZESS / Die Falschen angeklagt?

Keine Prüfstatik für die Eishalle

Verteidiger sprechen von 'Schwarzbau'
Stehen in Traunstein die falschen Angeklagten vor Gericht? Die Vorwürfe richten sich immer stärker gegen Verantwortliche der Stadt, die nicht angeklagt sind. weiter
  • 371 Leser
WOHNUNGSBRAND

Kind rettet Familie

Dank einer aufgeweckten Sechsjährigen ist eine Familie in Rudolstadt (Thüringen) einem Wohnungsbrand unverletzt entkommen. Das Kind hatte in der Nacht zum Samstag das Feuer entdeckt und die Eltern geweckt. Die junge Familie mit drei Kindern konnte das Haus rechtzeitig verlassen. Es entstand ein Schaden von etwa 25 000 Euro. weiter
  • 352 Leser
KRIMINALITÄT

Kinderschützer hortet Pornos

Der frühere Vorsitzende des Kinderschutzbundes Ulm, der bis Anfang des Jahres als Ehrenvorsitzender an Vorstandssitzungen teilnahm, hat Kinderpornographie aus dem Internet heruntergeladen und gesammelt. Und er hat diese Darstellungen auch weitergegeben. Ermittler fanden bei ihm nach bisherigen Informationen mehr als 100 digitalisierte pornographische weiter
  • 332 Leser
FAMILIE

KOMMENTAR: Gezielt fördern

Es war abzusehen, dass sich Union und SPD vor der nächsten Bundestagswahl um den Titel der familienfreundlichsten Partei streiten werden. Das ist keine schlechte Nachricht, denn die demographische Entwicklung zeigt, dass die Politik in den zurückliegenden Jahrzehnten nicht zu viel zur Förderung von Eltern und Kindern getan hat, sondern entschieden zu weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR: Im alten Trott

Da folgt der Gesetzgeber nun mal den Forderungen nach Entbürokratisierung - und dann verharren die Behörden dennoch im alten Trott. Vor bald einem Jahrzehnt wurde die Vorschrift gekappt, nach der die Kreispolizei die Gründung ausländischer Vereine der halben Landesverwaltung kundzutun hatte - doch jede sechste Dienststelle kümmert das neue Recht nicht. weiter
  • 223 Leser
UNICEF

KOMMENTAR: Mehr als unbekümmert

Unbestritten ist, dass Unicef Deutschland sich weltweit sehr verdienstvoll um in Not geratene Kinder kümmert. Jetzt allerdings ist die Wohltätigkeitsorganisation in schwere Turbulenzen geraten: die Vorsitzende Heide Simonis zurückgetreten, der Geschäftsführer Dietrich Garlichs schwer angeschlagen. Und über den Umgang mit Geld, das von den Spendern den weiter
  • 298 Leser
AUTOINDUSTRIE

KOMMENTAR: Weiterhin schlechtes Umfeld

Die Herren Automanager sollten sich nicht täuschen lassen: Das Autojahr 2008 wird trotz eines ermutigenden Auftaktes alles andere als einfach. Aus mehreren Gründen: Die Basis für die Zulassungszahlen ist mickrig. Vor Jahresfrist waren die Autoverkäufe im Inland um elf Prozent eingebrochen. Der Zuwachs im Januar glich dieses Minus nicht mal aus. Wichtiger weiter
  • 379 Leser
SociETE GENErale

Kontrollen versagt

Die französische Finanzministerin Christine Lagarde hat der Société Générale korrektes Verhalten nach Auffliegen des Milliardenskandals mit riskanten Termingeschäften bescheinigt: 'Die Schließung der Positionen erfolgte auf professionelle Weise in schwierigen Marktbedingungen, die der Société Générale nicht zur Last gelegt werden können.' Jedoch hätten weiter
  • 422 Leser

Kulturtipp

Fagott mal vier Frank Lehmann, Michael Roser, Christoph Baumbusch und Stephen Rex bilden die Fagottgruppe der Stuttgarter Philharmoniker. Zusammen treten sie auch als virtuoses und unterhaltsames Stuttgarter Fagottquartett auf und sind heute, 16 Uhr, in der Reihe 'Kultur am Nachmittag' im Gustav-Siegle-Haus zu hören. Auf dem Programm, durch das der weiter
  • 333 Leser

Kuranyi: Körperlich wieder auf der Höhe, aber geistig mit Blackout

Körperlich präsentierte er sich nach auskurierter Lungenentzündung voll auf der Höhe, geistig leistete er sich einen kleinen Blackout mit großen Folgen. 'Ich habe mich einfach so gefreut und in dem Moment nicht daran gedacht, dass ich schon vorbelastet war', gestand Kevin Kuranyi nach seinem Jubel-Fauxpas beim 4:1 gegen den VfB Stuttgart. Weil der Schalker weiter
  • 282 Leser
EURO

Kurs fällt

Der Kurs des Euro ist gestern gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4829 (Freitag: 1,4889) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6744 (0,6716) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,75020 (0,74955) britische Pfund, 158,50 (158,51) japanische Yen und auf 1,6158 (1,6065) Schweizer Franken fest. weiter
  • 395 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Tankstelle überfallen Drei maskierte Männer haben am Sonntagabend eine Tankstelle in Aldingen (Kreis Tuttlingen) überfallen und mehrere tausend Euro erbeutet. Der Polizei zufolge wurde dabei ein Mitarbeiter der Tankstelle, die an der Bundesstraße 14 liegt, leicht mit einem Messer verletzt. Das Trio war kurz vor Geschäftsschluss gegen 23 Uhr in den Verkaufsraum weiter
  • 297 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Börsengang im Herbst? Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn soll Mitte März über den Termin des angestrebten Börsengangs beraten. Nach Informationen der 'Financial Times Deutschland' strebt Bahnchef Hartmut Mehdorn an, im Oktober einen Teil des Konzerns an die Börse zu bringen. Pfleiderer übernimmt Der Bau- und Möbelzulieferer Pfleiderer übernimmt die weiter
  • 467 Leser
WINTERSPORT / Meldungen künftig für sechs Alpen-Regionen

Lawinenwarnungen werden genauer

Für sechs Wintersportregionen in Bayern gibt die Lawinenwarnzentrale künftig die Gefahrenstufen regional bekannt. Bislang wurde nur eine Gefahrenstufe für den gesamten bayerischen Alpenraum genannt. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte das neue Bewertungsverfahren gestern vor. Die sechs Beobachtungsregionen sind die Allgäuer Alpen, die Ammergauer weiter
  • 320 Leser
MICROSOFT

LEITARTIKEL: Kampf ums Internet

Wer schlecht Ski fährt, hat mehrere Möglichkeiten: es lassen, lernen oder mit teurer Ausrüstung nochmals probieren. Vor allem letzteres ist in einer Welt, wo sich fast alles kaufen lässt, beliebt. Die weltgrößte Computer-Firma Microsoft versucht gerade ähnliches. Nachdem es trotz jahrelanger Mühen, im Internet erfolgreicher zu werden, nicht geklappt weiter
  • 309 Leser

Leute im Blick

Tom Buhrow 'Tagesthemen'-Moderator Tom Buhrow (49) ist ein begeisterter Karnevalist. Er freue sich auf 'ein unvergessliches Erlebnis und einen rauschenden Zustand', sagte der gebürtige Rheinländer gestern dem Internetmagazin 'Spiegel Online'. 'Da jubeln Millionen Menschen jeder Pappnase auf den Wagen zu - und man kann sich einbilden, es gelte einem weiter
  • 320 Leser
SIEMENS

Mahnbescheide an Mitarbeiter

Siemens-Chef Peter Löscher will mehrere in den Korruptionsskandal verwickelte Mitarbeiter finanziell zur Verantwortung ziehen. Es seien entsprechende Mahnbescheide verschickt worden, erklärte ein Konzernsprecher. Das Unternehmen verlangt Medienberichten zufolge Schadensersatz in Höhe von insgesamt einer Million Euro. Diese Summe entspreche einem im weiter
  • 348 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 28.01.-01.02.08: 100er Gruppe 29-33 EUR (31,00 EUR). Notierung 04.02.08: plus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 33.120 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 397 Leser

Na sowas . . .

Eine Geldstrafe von 150 Euro hat einem 21-Jährigen ein per Handy versandtes Bild seines Geschlechtsteils eingebracht. Wegen Verbreitung pornografischer Schriften verurteilte das Amtsgericht Sondershausen (Thüringen) den geständigen Angeklagten. Im März 2007 habe er einer zufällig ausgewählten Handybesitzerin ein Foto seines 'besten Stücks' zugesandt. weiter
  • 261 Leser
ANGEBOT / Weiterbildung an der Universität

Nachhilfe für Lehrer

Umgang mit gewaltbereiten Schülern
In Berlin sollen zunächst einmal 400 Pädagogen an der Freien Universität der Bundeshauptstadt lernen, wie sie gewaltbereiten Schülern richtig entgegentreten. weiter
  • 306 Leser
AKTIENMÄRKTE

Nachholbedarf bei der Tui

Der deutsche Aktienmarkt folgte gestern zunächst den guten Vorgaben aus den USA und Asien, hielt die Tageshöchstkurse jedoch nicht, zumal auch die Wall Street leichter eröffnete. Gefragt waren Tui, Analysten sprachen von einem Nachholbedarf. Auch MAN legten weiter zu. Auf der Verliererseite standen Hypo Real Estate. Sie verloren nach einem negativen weiter
  • 353 Leser

NAMEN - NOTIZEN

Italien vor Neuwahlen Die Bemühungen des italienischen Senatspräsidenten Franco Marini um die Bildung einer Übergangsregierung in Rom sind gescheitert. Das berichtete der 74-jährige Politiker dem Staatspräsidenten Giorgio Napolitano, der das Parlament auflösen dürfte. Damit rücken Neuwahlen als Weg aus Italiens Regierungskrise näher, die von der Mitte-Rechts-Opposition weiter
  • 266 Leser
UMWELT / Neuer Rang für acht Feuchtgebiete in Bayern

Nass und voller Leben

In Bayerns Feuchtgebieten überleben Tier- und Pflanzenarten, die vom Aussterben bedroht sind. Ihr Schutz soll durch eine neue Klassifizierung erhöht werden. weiter
  • 257 Leser
CSU / Politischer Aschermittwoch in Passau

Neugier auf die Volkstribunen

Beckstein und Huber vor erstem Auftritt
Der Politische Aschermittwoch der CSU ist für markige Worte bekannt. Das Publikum ist gespannt, wie sich das neue Führungsduo Beckstein/Huber schlagen wird. weiter
  • 390 Leser
INTERNET

Offener Machtkampf

Um die Vorherrschaft im Internet ist ein heftiger Machtkampf entbrannt: Der Softwareriese Microsoft stößt bei seiner milliardenschweren Offerte für den Internet-Konzern Yahoo auf erbitterten Widerstand. Erzrivale Google bot Yahoo gestern seine Hilfe zur Abwehr der Übernahme an. Yahoo selbst prüft andere Partnerschaften. weiter
  • 469 Leser
NATIONALELF / 250 000 Euro für EM-Titel

Oliver Bierhoff schlägt Alarm

Mehr Konzentration gefordert
Oliver Bierhoffs Rosenmontagsrede war keineswegs spaßig gemeint. Der Manager der Nationalelf appelliert an die Spieler, sich ab sofort auf die Euro zu konzentrieren. Die EM-Prämien haben die Spieler bereits ausgehandelt. 250 000 Euro gibt es im Erfolgsfall. weiter
  • 345 Leser
GEWALTTATEN

Opfer erhalten 8,5 Millionen

Rund 1800 Gewaltopfer in Bayern haben im vergangenen Jahr finanzielle Entschädigungen erhalten. Allein an Geldleistungen seien knapp 8,5 Millionen Euro an Menschen gezahlt worden, denen Gewalttäter körperlichen, geistigen oder seelischen Schaden zugefügt haben, berichtete Sozialministerin Christa Stewens (CSU). 5,1 Millionen Euro stellte der Freistaat, weiter
  • 211 Leser
bundesliga-hit

Pause für Naldo und Ribery

Beim Bundesliga-Hit am Sonntag zwischen in München fehlen zwei prominente Kicker. Bayern-Impulsgeber Frank Ribery ist verletzt, der Bremer Naldo gesperrt. weiter
  • 256 Leser
BERLINALE

Pop und Rock und Hollywood

Die Rolling Stones und Madonna, Julia Roberts und Daniel Day-Lewis: Der Bär lockt, und die Stars kommen. Am Donnerstag beginnt die 58. Berlinale. weiter
  • 327 Leser
WOHNUNGEN

Protest gegen Verkaufspläne

Heidelberger Bürger wollen den geplanten Verkauf von 610 städtischen Wohnungen stoppen. Eine Initiative sammelt Unterschriften für ein Bürgerbegehren, wie ein Sprecher mitteilte. Für ein Bürgerbegehren sind in Heidelberg 10 000 Unterschriften notwendig, das entspricht zehn Prozent der Wahlberechtigten. Der Gemeinderat müsste dann einen entsprechenden weiter
  • 236 Leser
Sex-Professor

Prozess geplatzt

Der Prozess gegen einen Jura-Professor aus Hannover wegen schwunghaften Handels mit Doktortiteln muss bereits kurz nach dem Start neu aufgerollt werden. Das Landgericht Hildesheim (Niedersachsen) teilte gestern mit, die Strafkammer sei falsch besetzt gewesen. Das hatte die Verteidigung in der vergangenen Woche beim Prozessauftakt gerügt. Wann das Verfahren weiter
  • 220 Leser
JUSTIZ / Zwei neue Stellen für Mannheim

Richter klagen über Arbeitsbelastung

Die Arbeitsbelastung der Richter des Mannheimer Landgerichts ist weiterhin sehr hoch. 'Wir stehen personell mit dem Rücken an der Wand', berichtete Günter Zöbeley, Präsident des Landgerichts. Um Prozesse abzukürzen, komme es deshalb manchmal zu einem 'Deal'. Dabei werden Strafobergrenzen bei einem Geständnis der Angeklagten festgelegt. Ohne diese Details weiter
  • 300 Leser
WELTKULTURERBE / Unesco-Mitarbeiter prüfen überarbeitete Pläne

Ringen um den Brückenschlag

Zwei Mitarbeiter der Unesco prüfen seit gestern in Dresden die überarbeiteten Pläne für die umstrittene Waldschlösschenbrücke im Welterbe-Gebiet Dresdner Elbtal. Die Stadtverwaltung will die Experten von dem Entwurf des früheren Frauenkirchen-Baudirektors Eberhard Burger überzeugen. Er hatte die geplante Brücke schlanker gestaltet, um die ansonsten weiter
  • 317 Leser

Ruf nach Mitgliederversammlung

Der Druck auf die Unicef-Führung zur Aufklärung der Verschwendungsvorwürfe wächst. Edith von Welser-Ude, Mitglied im Deutschen Komitee für Unicef, verlangt eine außerordentliche Mitgliederversammlung, die das höchste Organ des Vereins Unicef-Deutschland ist. Notfalls werde sie für die nötige Ein-Drittel-Unterstützung bei den Mitgliedern werben, um eine weiter
  • 290 Leser
WERBUNG

Schutz für die 'Marke Bayern'

Landwirtschaftsminister Josef Miller (CSU) macht sich für einen besseren Schutz der 'Marke Bayern' stark. Im Rechtsstreit vor dem Europäischen Gerichtshof um den Namen der holländischen Brauerei 'Bavaria' stellte er sich hinter den Bayerischen Brauerbund, 'um den guten Ruf Bayerns und seiner Produkte zu schützen und zu verteidigen'. Der Schutz der 'Marke weiter
  • 491 Leser
ZF Friedrichshafen

Service gebündelt

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen bündelt sein Handels- und Servicegeschäft. Seit Anfang 2008 würden ZF Trading, zuständig für den Ersatzteilhandel, sowie die Vertriebs- und Serviceorganisation zum neuen Geschäftsfeld ZF Services zusammengeführt, teilte der drittgrößte deutsche Autozulieferer mit. 'Die Bündelung eröffne umfangreiche Wachstums- und weiter
  • 358 Leser
FAMILIE / Kinder und Jugendliche sollen in den Genuss verbesserter Sachleistungen kommen

SPD prüft Kürzung des Freibetrags

FDP: Populistischer Aktionismus - Existenzminimum muss steuerfrei bleiben
In der SPD werden Stimmen laut, die steuerlichen Kinderfreibeträge zu senken. Stattdessen soll das Geld in Sachleistungen wie eine Schulspeisung fließen. Im Kampf gegen Kinderarmut gibt es in der SPD Überlegungen, die steuerlichen Freibeträge für Kinder zu kürzen und das eingesparte Geld für Sachleistungen wie Schulspeisung zu verwenden. 'Wir lassen weiter
  • 284 Leser
RALLYE

Statt Dakar nach Budapest

Nach der Absage der 30. Auflage der Dakar-Rallye soll bereits im April der Startschuss für eine neue Rallye durch Ungarn und Rumänien fallen. Das verkündete gestern Etienne Lavigne, Direktor des Dakar-Veranstalters Aso. Die Rallye soll vom 20. bis 26. April über rund 3000 Kilometer von der ungarischen Hauptstadt Budapest durch die rumänischen Karpaten weiter
  • 241 Leser

STICHWORT: Unicef

Unicef ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Aufgabe der Organisation ist es, Kindern in Entwicklungsländern und Krisengebieten zu helfen. Dazu zählen die medizinische Betreuung sowie die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und Nahrungsmitteln. Außerdem setzen sich die Unicef-Mitarbeiter für die Bildung aller Kinder und ihren Schutz vor Ausbeutung weiter
  • 276 Leser

Telegramme

Basketball: Erstligist EnBW Ludwigsburg hat Defensivspezialist Vincent Yarbrough verpflichtet. Der 27 Jahre alte US-Amerikaner war zuletzt ohne Verein und spielte davor beim deutschen Meister Brose Baskets Bamberg.Basketball:Der insolvente Bundesligist Köln 99ers kann für zwei Wochen den Spielbetrieb fortsetzen. Das gab das Management mit Insolvenzverwalter weiter
  • 262 Leser

THEMA DES TAGES: Rennen um das Weiße Haus

Die US-Vorwahlen sind in der heißen Phase: Am heutigen Super Tuesday wird in 24 Staaten entschieden, welche Bewerber die Nase vorn haben für die amerikanische Präsidentenwahl am 4. November. Wir beschreiben die Ausgangslage und erklären das komplizierte Nominierungsverfahren. weiter
  • 376 Leser
BRASILIEN / Erdrutsche nach schweren Regenfällen

Todesopfer durch Schlamm und Geröll

Eine Serie von Erdrutschen nach schweren Regenfällen hat im Bundesstaat Rio de Janeiro mindestens neun Frauen und Kinder das Leben gekostet. Alle Leichen seien in der Gemeinde Itaipava in einer bergigen Region etwa 75 Kilometer nördlich der Metropole Rio de Janeiro geborgen worden. Schlamm- und Gerölllawinen hatten den amtlichen Angaben zufolge mehrere weiter
  • 337 Leser
NAHOST / Erstes Selbstmordattentat in Israel seit einem Jahr

Tote bei Anschlag auf Einkaufszentrum

Beim ersten Selbstmordanschlag in Israel seit einem Jahr sind in der Stadt Dimona drei Menschen ums Leben gekommen, darunter die beiden palästinensischen Attentäter. Bei dem Attentat vor einem Einkaufszentrum wurden außerdem eine Person lebensgefährlich und zehn weitere schwer verletzt. Der Anschlag ereignete sich rund zehn Kilometer entfernt von dem weiter
  • 293 Leser
TSCHAD / Frankreich zum Eingreifen bereit

Uno erlaubt Militärhilfe

Der UN-Sicherheitsrat hat den Rebellenangriff auf die Hauptstadt des Tschads verurteilt und Mitgliedsländern erlaubt, der Regierung N'Djamenas auch militärische Hilfe zu gewähren. Der französische UN-Botschafter Jean-Maurice Ripert sagte in New York, die UN-Erklärung fordere Mitgliedstaaten auf, 'der rechtmäßigen Regierung des Tschads zu helfen'. Er weiter
  • 257 Leser
UNICEF / Wirtschaftsprüfer decken Verstöße auf

Unruhe im Hilfswerk

Der neue Vorsitzende fordert Ende der Schlammschlacht
Das Kinderhilfswerk Unicef kommt auch nach dem Rücktritt seiner Vorsitzenden Heide Simonis nicht zur Ruhe. Offenbar hatte der Prüfbericht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG entgegen anders lautender Darstellung Unregelmäßigkeiten zutage gefördert. Nach dem Rückritt von Heide Simonis als Unicef-Vorsitzende gehen die öffentlichen Auseinandersetzungen weiter
  • 383 Leser
KANDIDATEN / Das Rennen zwischen Hillary Clinton und Barack Obama ist noch völlig offen

Verbissene Kämpfe

Bei den Republikanern hat der Vietnam-Veteran McCain alle Trümpfe in der Hand
In 24 von 50 US-Bundesstaaten fällt heute die Entscheidung: Wie viel Unterstützung erhält welcher Kandidat im Rennen um die Präsidentschaftskandidatur? Vor allem bei den Republikanern wird ein klares Votum erwartet - anders als auf demokratischer Seite. weiter
  • 182 Leser
VFB STUTTGART / Deutliche Worte nach dem 1:4 auf Schalke

Verschnupfter Veh leert Kropf

Nach dem 1:4 auf Schalke hat der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart genauso viele Niederlagen auf seinem Konto wie der Bundesliga-Vorletzte Cottbus, nämlich neun. Trainer Armin Veh reagierte verschnupft: 'Mit solchen Leistungen haben wir oben nichts verloren.' weiter
  • 330 Leser
SEXUALTÄTER

Versteck hinter Doppelwand

Die Polizei Göppingen hat einen wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verurteilten untergetauchten Mann festgenommen. Wie sie gestern mitteilte, konnte der 33-Jährige am vergangenen Donnerstag in seiner Wohnung in Uhingen (Kreis Göppingen) geschnappt werden. Er hatte sich hinter einer extra eingezogenen Doppelwand aus Spanplatten versteckt. Der 33-Jährige weiter
  • 296 Leser
KARIKATUREN

Vom Skandal zum Museumsstück

Die weltweit umstrittenen Mohammed-Karikaturen kommen ins Museum. Wie der Chef des dänischen Medienmuseums, Ervin Nielsen, mitteilte, sollen die von der Zeitung 'Jyllands-Posten' im September 2005 veröffentlichten zwölf Zeichnungen in der Dauer-Ausstellung präsentiert werden. Mehrere Monate nach der Zeitungsveröffentlichung hatten sich in weiten Teilen weiter
  • 329 Leser
AMERICAN FOOTBALL / Der krasse Außenseiter aus New York gewinnt den Super Bowl, der Titel bleibt in der Familie

Vom Weichei zum Helden: Eli Manning führt die Giants zum Sieg

Dank der stählernen Nerven von Quarterback Eli Manning haben die New York Giants zum dritten Mal nach 1987 und 1991 den Super Bowl im American Football gewonnen. Der krasse Außenseiter bezwang die zuvor in 18 Saisonpartien ungeschlagenen New England Patriots. weiter
  • 286 Leser
TODESOPFER

Von Gurtpflicht befreit

Ein wegen Gesundheitsproblemen von der Gurtpflicht befreiter 65-jähriger Münchner ist bei einem Auffahrunfall auf der A 8 München-Stuttgart ums Leben gekommen. Der Mann wurde nach dem Zusammenstoß bei Dachau vom Beifahrersitz durch die Heckscheibe geschleudert und stürzte in einen Graben, wo er mit tödlichen Kopfverletzungen liegen blieb. weiter
  • 349 Leser
STUDIE / Der Ausflug ins Grüne verliert seine Anhänger

Vorliebe für die elektronische Zerstreuung wächst

Menschen in den Industrieländern zieht es zur Erholung immer seltener ins Grüne. Seit den 80er Jahren seien die Besuchszahlen in den spanischen, japanischen und amerikanischen Nationalparks um 18 bis 25 Prozent gesunken, berichten Forscher in den 'Proceedings' der US-Akademie der Wissenschaften. Als möglichen Grund sehen Oliver Pergrams, Universität weiter
  • 267 Leser
REKTORWAHL

Weiter Zwang zur Einigung

Bei der Rektorwahl kann es weiterhin zu einem Patt zwischen Hochschulrat und Senat kommen. Minister Frankenberg lehnt eine Änderung des Hochschulgesetzes ab. weiter
  • 294 Leser
LANDESBAUGENOSSENSCHAFT / Investitionen in den Bestand der 5500 Wohnungen haben Vorrang

Wohnqualität der Mieter im Blick

LBG-Chef Vogel befürchtet neue Runde im Spekulationshandel
Eine gute und günstige Versorgung mit Wohnraum für ihre Mieter hat sich die Landesbaugenossenschaft auf die Fahnen geschrieben. Die viertgrößte Wohnungsgenossenschaft im Südwesten stellt den Gegenentwurf zu den Finanzinvestoren in der Wohnungsbranche dar. weiter
  • 384 Leser
IRAK

Zivilisten getötet

Bei einem US-Luftangriff im Süden von Bagdad sind nach amerikanischen Militärangaben versehentlich ein Kind und acht weitere irakische Zivilisten getötet worden. Die Aktion am Samstag habe sich gegen mutmaßliche Aufständische gerichtet, teilte das US-Militärkommando in Bagdad mit. Es werde untersucht, wie es zu dem Vorfall kommen konnte. weiter
  • 344 Leser
MANZ AUTOMATION / Reutlinger streben 51 Prozent an

Zukauf in Taiwan

Die Reutlinger Manz Automation AG will den börsennotierten taiwanesischen Maschinen- und Anlagenbauer Intech Machines übernehmen. Wie Manz in Reutlingen mitteilte, plant das Unternehmen, bis März mindestens 51 Prozent an Intech Machines Co. Ltd. zu erwerben. Das Übernahmeangebot habe einen Wert von rund 26 Mio. EUR. Manz entwickelt und produziert Automatisierungssysteme weiter
  • 386 Leser
STAATSBESUCH / Oettinger reist nach Budapest

Zusammenarbeit mit Ungarn soll vertieft werden

Die wissenschaftliche und wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Ungarn will Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) bei einem Kurzbesuch in Budapest vertiefen. Der Regierungschef reist morgen in die ungarische Hauptstadt und hält dort am Abend in der deutschsprachigen Andrássy-Universität vor etwa 150 Gästen einen Vortrag zum Thema 'Wissenschaft und weiter
  • 273 Leser
Afrika-Cup

Ägypten mit Glück im Bunde

Ägypten hat zum zwölften Mal das Halbfinale des Afrika-Cups erreicht. Der Titelverteidiger bezwang Angola im Viertelfinale mit 2:1 (2:1) und trifft nun am Donnerstag in Kumasi auf den Topfavoriten Elfenbeinküste. Die Ägyptet waren zunächst überlegen und gingen durch einen Handelfmeter in Führung. Hosni Abd Rabou verwandelte zu seinem vierten Turniertor weiter
  • 317 Leser
Hartz IV

Öfter ungewollt schwanger

Die Linkspartei hat einen kostenfreien Zugang zu Verhütungsmitteln für Hartz-IV-Empfänger gefordert. Für Arztbesuche und Medikamente stünden ihnen monatlich nur 13,17 Euro zur Verfügung, erklärte die stellvertretende Chefin der Linkspartei, Katja Kipping, in Berlin. Jüngste Untersuchungen zeigten, dass der Hartz-IV-Regelsatz nicht ausreiche, um Verhütungsmittel weiter
  • 279 Leser