Artikel-Übersicht vom Freitag, 15. Februar 2008

anzeigen

Regional (59)

Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBerta Neifert, Oderstraße 65, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Elena Baj, Weißensteiner Straße 80, zum 79. Geburtstag.Erich Stegmaier, Erhardstraße 20, zum 78. Geburtstag.Hedwig Hampel, Gleiwitzer Weg 3, Lindach, zum 78. Geburtstag.Friedrich Strauß, Hardtstraße 32, zum 78. Geburtstag.Irmgard Weichbrodt, Am Wäldle 16, Großdeinbach, zum weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Sommer-Ferien-Betreuung Die Evangelische Kirchengemeinde Degenfeld-Weiler-Unterbettringen bietet in Zusammenarbeit mit dem evang. Kindergarten der Versöhnungskirche eine Sommer - Ferien - Betreuung für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren an. Auskunft und Anmeldung bis spätestens 1. März 2008 unter (07171)82451. weiter
  • 304 Leser
Kurz und Bündig
Abi-Vorbereitung Mathematik Am Montag, 18. Februar, startet an der Volkshochschule ein Vorbereitungskurs auf die Abiturprüfung in Mathematik an allgemeinbildenden Gymnasien. Anmeldungen beim Sekretariat der VHS am Münsterplatz (07171)92515-0 oder anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Internetrecherche Dr. Robert Scheuble, Bibliotheksleiter der Pädagogischen Hochschule, ist ein ausgewiesener Fachmann in der Internetrecherche. Am 18. und am 25. Februar, jeweils um 19 Uhr, findet sein VHS-Kurs statt mit dem Titel: „Effektiv-schnell-kostengünstig: Literatur- und Informationsrecherche“. Kursort ist die VHS am Münsterplatz weiter
  • 114 Leser
Vor 25 Jahren
VON JÜRGEN STECKGeschnappt Der ehemalige deutsche Polizeichef von Lyon, Klaus Barbie, wird in Südamerika verhaftet. Ihm werden Verbrechen gegen die Menschheit vorgeworfen. Während des Zweiten Weltkrieges soll der SS-Offizier für vielfachen Mord und Folter verantwortlich gewesen sein.Gewonnen Der VfB Stuttgart gewinnt souverän gegen den 1. FC Nürnberg weiter
Polizeibericht
Für die Ampel zu hochLeinzell Ein Gabelstapler auf einem Tieflader mit einer Gesamthöhe von 5,20 Meter blieb am Mittwoch gegen 10.35 Uhr an einer Ampelanlage in der Gögginger Straße hängen und verursachte einen Schaden in Höhe von 5000 Euro. Die Ampel hängt 4,90 Meter hoch. Gegen geparktes AutoGschwend Ein 42-jähriger Lkw-Fahrer fuhr am Donnerstag gegen weiter
  • 111 Leser
Aus der Region
WasserleicheCrailsheim Spaziergänger haben an der Jagst eine männliche Wasserleiche gefunden. Nach Angaben der Polizei lag der Tote bereits längere Zeit im Wasser. Bei der Obduktion haben sich keine Hinweise auf Fremdeinwirkung ergeben. Die Polizei vermutet, dass der junge Mann asiatischer Herkunft ist. Zur Identifizierung ist noch ein DNA-Abgleich weiter
  • 203 Leser

„Eindeutiger Fehltritt“

Die Ostalb-Jusos werfen dem CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle „Verschwendung von Steuergeldern“ vor. Barthle schade „dem Ansehen der Bundestagsabgeordneten, indem er Steuergelder für eindeutig private Reisen verwendet“, schreiben die Jusos. Barthle weist dies zurück. weiter
  • 150 Leser

„Ihr steht jetzt unter Beobachtung“

„Rattatata, klackklackklack“: Das Publikum lässt sich faszinieren vom rhythmischen „Piratenrap“, den die 36 Jugendlichen zu Kommandos von Gerburg-Maria Müller auf dem Holzboden im Zelt zaubern. Und plötzlich können sich alle vorstellen, was da bis zur Premiere noch alles wachsen kann. „Ich traue Euch eine Menge zu. Haltet weiter
  • 5
  • 278 Leser

23 Jahre CCS – ganz ohne Hektik

Ritter der Tafelrunde, also der Amtsleiterrunde, das ist nur ein liebevolles Attribut, das Gerhard Mathon mit in den Ruhestand nehmen kann. Nach 23 Jahren an der Spitze des CongressCentrums Stadtgarten übergab er gestern ein wohlbestelltes Haus und ein starkes Team an seinen langjährigen Weggefährten Wolfram Hub. weiter
Zur Person

40 Jahre im Dienst

Waldstetten. Ursula Schulze, Leiterin des Kindergartens St. Barbara in Waldstetten, feierte kürzlich ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Pfarrer Ernst-Christof Geil besuchte sie aus diesem freudigen und ehrenvollen Anlass in der Stätte ihres Wirkens. Er bedankte sich bei Ursula Schulze für 40 Jahre unermüdlichen Einsatz im Namen der Kirchengemeinde St. weiter

Bedarfsbörse in Mutlangen

Mutlangen. Die Frühjahrsbörse für Kinderkleidung und Spielzeug in Mutlangen ist am Samstag, 16. Februar, in der Gemeindehalle. Alle 50 Verkaufstische sind vergeben; ab 13.30 Uhr wartet also ein buntes Angebot an Kinderbedarf auf viele Käufer. Das gewohnte „Kaffeestüble“ im Großen Vereinszimmer mit Kuchen, Kaffee und nichtalkoholischen Getränken weiter

Beeindruckende Hilfsbereitschaft

Hundert Mal hat Wolfgang Schöller aus Hintersteinenberg in seinem Leben bereits Blut gespendet. Gestern Abend dankte Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan ihm und anderen Spendern, die zehn, 25, 50 und 75 Mal Blut für ihre Mitmenschen gegeben haben. weiter
  • 331 Leser

Blut spenden in Bargauer Halle

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Erfahrungsgemäß steigt laut dem Deutschen Roten Kreuz in den ersten Wochen des neuen Jahres der Blutbedarf sprunghaft an. Deshalb bitte das DRK dringend um Blutspenden. Nächster Termin in der Bargauer Scheuelberghalle ist am Montag, 25. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr. Blut spenden kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und weiter
  • 157 Leser

Das klassische Ballett ist ihr Leben

In guten Momenten ist es, als ließe sich die Anmut selbst auf dem Parkett nieder, um ihre Jüngerinnen zu inspirieren. In guten Momenten sieht Ludmilla Schnell in einer Schülerin den geschliffenen Diamanten. „Für solche Momente“, meint sie, „lohnt es sich, weiterzumachen.“ weiter
  • 108 Leser

Das tägliche Chaos managen

Seit einem Jahr gibt es die Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige in Essingen. Aufgebaut wurde der offene Gesprächskreis in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde, der Diakonie-Sozialstation Aalen, dem Krankenpflegeverein Essingen und dem Förderverein Essinger Seniorenbetreuung. Gruppenleiterin Christine Class zieht gemeinsam mit sieben weiter

Den Lebensraum Schule gestalten

Schüler greifen zu Pinsel und Farbe. Malen, was sie gut finden. Dabei hilft ihnen ein richtiger Künstler. Das Projekt „Kunsträume gestalten“ läuft an der Heubacher Schillerschule. Was dabei bislang herauskam, können Interessierte in der Räumen des Fotostudios Krüger in Heubach ansehen. weiter
  • 134 Leser

Die Wurzeln der Fastnacht

Heubach. Ein Seniorennachmittag der evangelischen Kirchengemeinde Heubach ist am Donnerstag, 21. Februar, um 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße 35. Pfarrer Wolfgang Gapski wird diesen Nachmittag mit den Senioren verbringen und über die Wurzeln der Fastnacht sprechen. Wer zu diesem Nachmittag abgeholt werden möchte melde weiter
  • 125 Leser

Drei bewerben sich als Planungsdirektor

Stuttgart. Die drei Kandidaten für das Amt als Planungsdirektor des Verbands Region Stuttgart stehen: Die Regionalversammlung muss sich Ende Februar zwischen Matthias Bergmeier (48) aus Bad Homburg, Referatsleiter in einem hessischen Ministerium, Volker Christiani (34) aus Esslingen, Leiter Systemplanung bei einem Verkehrsunternehmen, und Thomas Kiwitt weiter
  • 194 Leser

Ehrenamtsbörse zur Halbzeit

Die Initiative „generationaktiv“ feiert Halbzeit. Seit anderthalb Jahren aktivieren und mobilisieren sechs Kooperationspartner engagierte Menschen. Zwar nicht nur, aber vor allem auch Menschen über 50, die sich ehrenamtlich oder auch entlohnt im sozialen Bereich engagieren wollen. Das Neueste: Ab sofort stellt „generationaktiv“ weiter
  • 128 Leser

Eine Stunde Zeit für die Liebe

Alleine, als Pärchen, mit Familie oder Freunden – jeder, dem die Liebe etwas bedeutet, war zu „Franziskanische Liebeslandschaften“ eingeladen. Bei der gestrigen Fest in der St.-Franziskus-Kirche wurden Geschichten rund um die Liebe erzählt und gemeinsam mit dem Gospelchor „All Voices“ gesungen. Und jeder, der wollte, erhielt weiter
  • 192 Leser

Einige Hausaufgaben

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Göggingen berichtete Bürgermeister Walter Weber unter anderem über den Kanalisationsplan. Die Gemeinde hat einige Hausaufgaben. Zudem gab er einige Bekanntmachungen. weiter

Einzelgänger in Gruppe eingebunden

Es gibt Einzelgänger und Grüppchenbildungen in der Klasse. Das bekamen die Schüler der Haupt-Werkrealschule Lorch vor Augen geführt, die kürzlich an einer Übung innerhalb des Projekts „Soziale Kompetenz“ teilgenommen haben, das in den Klassen fünf und sechs inzwischen als regelmäßiger Baustein in ein Gesamtkonzept mit der Polizei eingebettet weiter
  • 157 Leser

Ende des Alu-Postturms geplant

Als das hässlichste Gebäude in der Innenstadt Schorndorfs bezeichnet ihn die Stadtverwaltung selbst: den mit Aluminium verkleideten Postturm aus dem vergangenen Jahrhundert. Nun bestehe die Chance, diesen „Schandfleck“ zu beseitigen und durch einen Neubau zu ersetzen. weiter
  • 179 Leser

Episoden einer Reise

Eine Reise zur grünen Insel war mit „Rhythm of the Dance“ im Gmünder „Stadtgarten“ zu erwarten. Den Takt zum irischen Stepptanz gab die live gespielte und gesungene Musik. weiter
  • 179 Leser

Erziehungsvortrag in Iggingen

Iggingen. Am Dienstag, 19. Februar, um 19.30 Uhr gastiert der Sozialpädagoge Joachim Armbrust Hall mit seinem Vortrag „Die 7 Sinne und die damit verbundene Wahrnehmungsfähigkeit unserer Kinder“ in Iggingen. Info: VHS. weiter
  • 289 Leser

Es sollte kein 0815-Antrag sein

Es sollte ein ganz besonderer Heiratsantrag werden, den Heiko Hoppe seiner Lebensgefährtin Anja Stranak machen wollte. In der Veröffentlichung als nicht alltäglicher Valentinstagsgruß auf der Titelseite der GMÜNDER TAGESPOST gestern sah er dieses ganz Besondere. weiter
  • 293 Leser

Gesamtplan für den Ortskern

Am Landschaftspark Rems, an Radwegen, im Gebiet an der Stuttgarter und der Göppinger Straße, am Oria- und Schillerplatz – an all diesen Stellen soll sich in Lorch etwas verändern. Deshalb hält Bürgermeister Karl Bühler eine Gesamtstadtplanung für nötig. Dies sagte er bei den Haushaltsberatungen gestern im Gemeinderat. weiter

Hilfe unter Nachbarn

In Heuchlingen, Leinzell, Schechingen, Göggingen und Horn startet die „Nachbarschaftshilfe Leintal“. Feierlicher Auftakt ist am Sonntag mit einem Gottesdienst in Heuchlingen. weiter

Honig und Pizza für die Blutspender

Die Ehrung von Blutspenderinnen und Blutspendern sowie die Beschaffung von Tischen und Stühlen für die neue Mehrzweckhalle standen gestern auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen. Dazu konnte Bürgermeister Peter Kühnl auch einige Zuhörer begrüßen. weiter
  • 388 Leser

Im Hauptort mehr Kinder

Schule und Kinderbetreuung sind im Moment zentrale Themen im Gemeinderat in Abtsgmünd. Da eine Grundsatzdiskussion ansteht, wenn das Gremium Ende des Monats in Klausur geht, haben sich die Räte einen Überblick über den baulichen Zustand der Einrichtungen in und um Abtsgmünd verschafft. weiter

Kinoabend in der TV-Halle

Mögglingen. Ein Kinoabend ist in der TV-Halle in Mögglingen. Am morgigen Samstag zeigt der Turnverein in der vereinseigenen Halle den „Jubi-Finale-Film“. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres präsentierte sich im November der Verein im Rahmen eines großen Finales und setzte so ein wirklich tolles Highlight für das Jahr 2007. In einem interessant weiter

Kosten noch strittig

Den Baubeschluss für den ersten Abschnitt des Gebiets Gairen II hat der Gemeinderat gestern Abend gefasst. Dass die Erschließungskosten voraussichtlich 60 bis 63 Euro betragen, wollen einige Stadträte nicht hinnehmen. weiter

Kritik an einem zentralen Kinderhaus

Die Debatte über Kleinkindbetreuung in Aalen bekommt eine neue Richtung. Statt des von OB Martin Gerlach vorgeschlagenen zentralen Kinderhauses fordern die Fraktionen im Gemeinderat, vor Ort Räume in den Kindergärten zu nutzen. Die werden zunehmend leerstehen, weil die Kinderzahlen bis 2017 deutlich sinken. weiter
  • 145 Leser
Über uns

Liebe Leserin, lieber Leser!

Nichts ist so beständig wie der Wandel. Dieser Satz gilt auch für die grafische Gestaltung der Tageszeitung. Wir haben in den vergangenen Jahren und Monaten einiges am Layout getan, heute legen wir Ihnen wiederum eine Zeitung vor mit einigen gestalterischen Neuigkeiten: Die Überschriften sind nach links gerückt und haben keine Dachzeile mehr, dafür weiter

Marion Menzel

Der Gmünder Kunstverein zeigt bis 6. April eine Ausstellung mit Teeobjekten und Installation von Marion Menzel. Die Kunsthistorikerin Dr. Susanne Wischermann, wird bei der Vernissage heute um 19 Uhr in der Galerie im Kornhaus in die Werkschau einführen. Menzel überzieht Einkaufstaschen oder Schuhe mit Teeblättern, oder schafft aus dem organischen Stoff weiter
  • 194 Leser

Neue Vorsitzende

„Freunde, die ihr seid gekommen“, mit diesem Lied begrüßte der Sängerkranz Lindach zur Jahreshauptversammlung seine Mitglieder und Gäste. Zu Gast waren auch die Vertreterin des Silchergaus, Edeltraud Schurr und der stellvertretenden Ortsvorsteher Wolfgang Greil. weiter
  • 361 Leser

Religionen als Werteagenturen

„Der Mensch – unheilbar religiös?“ hieß der Vortrag von Professor Hermann Häring aus Tübingen am Mittwochabend. Es war der zweite Vortrag der Reihe „Gepflanzt an Wasser des Lebens“, die das Kloster der Franziskanerinnen mit dem Katholischen Bildungswerk Ostalbkreis und dem Religionspädagogischen Institut in Gmünd veranstaltet. weiter

Schnitzelpause in der Alten Turnhalle

Die Gaststätte Alte Turnhalle in Waldstetten schließt im Juli, weil zu wenig los ist. Einen Nachpächter hat der TSGV Waldstetten, dem die Alte Turnhalle gehört, noch nicht gefunden. Alle großen Feste und Veranstaltungen steigen aber trotzdem in der Halle – auch ohne neuen Pächter. weiter
  • 147 Leser

Schwäbisch Gmünd holt Gold

Den Titel „Deutscher Meister 2008 “ errang die serbische Folkloregruppe „Njegos-Tesla“ in Trossingen. Somit qualifizierten sie sich für die Volkstanz-Europameisterschaft in Bosnien, die im Mai stattfinden soll. Große Freude kam bei den Gmündern auf, als sie die Offenbacher Gruppe und den Deutschen Meister von 2007, die Gruppe weiter
  • 165 Leser
Zur Person

Schäffer neuer Leiter

Stuttgart. Die Chirurgische Klinik des Marienhospitals hat einen neuen Leiter: Privatdozent Dr. Michael Schäffer hat seinen Dienst angetreten. Er löst Professor Dr. Reinhard Bittner ab, der Ende Januar in den Ruhestand ging. Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie will sich jetzt stärker auf die operative Behandlung von Krebserkrankungen weiter
  • 100 Leser

Solidarität erbeten

Einen brisanten Punkt sprach Heubachs Schultes in der gestrigen Versammlung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein an: Da viele auswärtigen Schüler in Heubach Schulen besuchen, bat Klaus Maier um Solidarität. Genauer: um Geld. weiter

Spielen in der Stadtbibliothek

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Villa Kunterbunt findet am Mittwoch, 20. Februar, ein Spielenachmittag für Kinder ab sechs Jahren statt. Beginn ist um 14.30 Uhr. Unter dem Titel „Mit Hugo, dem Schlossgespenst, durchs Sagaland“ erwartet die Kinder ein spannender und lustiger Nachmittag in der Bibliothek. Karten können weiter
  • 103 Leser

Tolle Erfolgsbilanz

„Wir konnten in diesem Schuljahr rund 20 Schüler nicht annehmen, so groß ist die Nachfrage“, informierte Jugendmusikschulleiter Martin Pschorr gestern in der Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein. weiter

Trickbetrug mit Billigteppichen

Stuttgart. Polizisten haben am Dienstag zwei Männer dingfest gemacht, die bundesweit meist ältere Menschen mit dem Verkauf minderwertiger Teppiche zu überhöhten Preisen geprellt haben sollen. Die Teppiche wurden als hochwertige Seidenteppiche angeboten und zum Teil auch verkauft. Schaden allein im Januar in Stuttgart: rund 20 000 Euro. Die beiden Polen weiter
  • 223 Leser

Uhlandstraße fertiggestellt

Eine gute Nachricht für die Hohenstadter Bevölkerung: Nach langen Verhandlungen errang die Gemeinde nun vor dem Oberlandgericht Stuttgart das Recht, die benötigte Straßenfläche in der bisher nicht durchgängigen Uhlandstraße zu erwerben. weiter

Verkehrsbremsen und Haushalt

Alfdorf. Anwohner bei der Buchengehrener Sägmühle wünschen sich verkehrsberuhigende Maßnahmen entlang der Ortsdurchfahrt, der Kreisstraße 1891. Über das Anliegen, dies zu prüfen, wird der Gemeinderat Alfdorf in seiner Sitzung am Montag, 18. Februar, ab 19 Uhr im Rathaus beraten. Zudem steht die Einbringung des Entwurfs der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans weiter

Warnstreik in der Mittagspause

Strahlende Sonne über rund 200 Teilnehmern der verdi-Kundgebung auf dem Gmünder Marktplatz: Strahlende Gesichter gab es dagegen nicht. Die Demonstrierenden machten ihrem Unmut über das Angebot der öffentlichen Arbeitgeber Luft. weiter
  • 5
  • 193 Leser

Regionalsport (17)

„Wechsel berechtigt“

Raphael Schäfer raus, Sven Ulreich rein. Ein berechtigter Wechsel auf der Torwartposition des VfB Stuttgart? „Schäfer unterliefen viele Patzer in der Hinrunde. Daher ist seine Degradierung nachvollziehbar“, sagt VfB-Fan Fabian Preiß. weiter

52 Teams dabei

Fünf Hallenturniere für F-Junioren und Bambini richtet der TSV Böbingen am Wochenende in der Römerhalle in Böbingen aus. Insgesatm sind 52 Mannschaften dabei. Los geht's am Samstag um 9 Uhr für die Allerkleinsten, nämlich die Bambini-Mannschaften des Jahrgangs 2002 und jünger, um 13 und um 15.30 Uhr folgen die nächsten Turniere. Weiter geht es am Sonntag weiter

Der letzte Auftritt

Die Gschwender Badminton-Spieler bestreiten ihre letzten Partien vor eigenem Publikum. Am Samstag stehen sich in der Gschwender Mehrzweckhalle folgende Mannschaften gegenüber: TSF Gschwend I – TS Esslingen; TG Nürtingen – TSF Gschwend II; TG Böhmenkirch – TPSG FA Göppingen; TSF Gschwend III – TG Böhmenkirch. weiter
  • 233 Leser

Die letzte Unbekannte

Die Siegesserie wurde vom TSV Owen/Teck beendet. Wobei die Art und Weise ärgerlicher war als die Niederlage selbst. Denn weiterhin gilt: Die Ausgangsposition des TSB Gmünd in der Handball-Württembergliga ist gut. Morgen geht’s nach Heiningen. Der gastgebende TSV ist das einzige Team, gegen das der Aufsteiger noch nicht gespielt hat. Anpfiff: 20 weiter

Drei Hochzeiten

Der FC Normannia Gmünd ist als einziger Verein aus dem Bezirk Kocher/Rems am Sonntag mit drei Jugendmannschaften im WFV-Juniorcup vertreten: Es spielen die C-, D- und E-Jugend bei der Vorrunde dieser Verbands-Hallenmeisterschaft mit. weiter
  • 210 Leser

Ein schnell schwimmender Banker

In der Mannschaft des Schwimmverein Gmünd, die 1952 unter Trainer Hans Richter überraschend deutscher Mannschaftsmeister wurde, stand ein 18-jähriges Talent, das im gleichen Jahr deutscher Jugendmeister über 100 m Kraul wurde: Manfred Rieg, der am 20. März 74 Jahre alt wird und in Donzdorf lebt, stand nicht nur als Leistungssportler seinen Mann. weiter
  • 4

Lasse Roessler erstmals dabei

In der Handball-Bezirksliga reisen Lorch und der TSB Gmünd II nach Korb beziehungsweise zum TSV Heiningen II, während Bettringen gegen Altenstadt II und Wißgoldingen gegen Schnaitheim vor heimischer Kulisse antreten. weiter

Max Wolf greift an

Im Untergeschoss der Gmünder Sporthalle finden am Samstag ab 10 Uhr die Hallenregionalmeisterschaften der Schüler B statt. 171 Teilnehmer aus 22 Vereinen haben insgesamt 531 Meldungen abgegeben und kämpfen um die Titel. weiter

Nicht nur Ansätze, auch Punkte

Punkte sammeln wollten die Hockey-Spieler der Normannia in der vierten Verbandsliga, nachdem man den ersten Spieltag punktlos beendet. Und tatsächlich gibt’s von Durchgang zwei positive Nachrichten zu vermelden. weiter

Nur 13 Bargauer Tore

Die große Chance, durch einen Sieg in Schnaitheim zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg einzufahren, mussten Bargaus Handballdamen verstreichen lassen. Beim 22:13 waren die Gastgeber mindestens eine Klasse besser. weiter

Schon wieder gegen Steinheim

Binnen vier Wochen zum zweiten Mal treffen die Bettringer Handballdamen in der Bezirksliga auf den TV Steinheim, am Samstag allerdings steht die Auswärtspartie an. In der Bezirksklasse empfängt Tabellenführer Alfdorf Verfolger Winterbach/Weiler II und die Gmünder Damen-Vertretung ist zu Gast in Heiningen. weiter

Sportmosaik

Gestern war Schluss: Die Anmeldefrist für den Ottenbacher Radmarathon Alb-Extrem ist vorbei. Auch in diesem Jahr muss wieder ausgelost werden, weil sich mehr Radler für den Marathon am letzten Juni-Sonntag angemeldet haben als der MRSC Ottenbach Plätze vergeben kann. 3500 Startplätze gibt’s, „Rund 5000 Meldungen sind eingegangen“, weiter

Werbung für Waldhof

Es ist die letzte Chance der Oberliga-Fußballer, noch einmal Werbung in eigener Sache zu machen. Im finalen Testspiel der Wintervorbereitung des FC Normannia treten die Gmünder am Samstag um 14.30 Uhr beim Verbandsliga-SechstenSV Bonlanden an. weiter

Zehn Teams in Aalen

Mit zehn Mannschaften geht der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Wochenende auf Reisen. Auf der 25 m-Bahn des Hallenbades in Aalen geht es um Siege bei den Jugend-Mannschafts-Meisterschaften im Bezirk. weiter

Überregional (89)

'Die Tür ist nicht zu'

Wiese, Adler und die EM-Torwart-Diskussion
Lächelnd genoss Wiese die ungeteilte Aufmerksamkeit. Ausführlich durfte der Mann des Abends immer wieder schildern, wie er Werder Bremen mit zwei gehaltenen Strafstößen die Top-Ausgangsposition für den Sprung ins Uefa-Cup-Achtelfinale gerettet hatte. Nur als die Frage nach dem Nationalteam kam, blieb der sonst so meinungsfreudige Torwart wortkarg. Nicht weiter
  • 324 Leser

'Ein Schluck aus der Lohnpulle'

Mit Warnstreiks machen 1500 Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst landesweit Druck
Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes haben sich gestern 1500 Beschäftigte in Baden-Württemberg an Warnstreiks beteiligt. Auch heute sind Protestaktionen geplant - in Aalen, Heidenheim und Ulm. weiter
  • 298 Leser

'He, Hans: großartige Arbeit!'

Deutscher Astronaut Schlegel besteht seine Bewährungsprobe - Neue Experimente
Die Arbeiten am Weltraum labor 'Columbus' und der ISS kommen gut voran. Astronaut Hans Schlegel erhielt für seinen Außeneinsatz viel Lob. weiter
  • 413 Leser

13 Deutsche bei Busunglück verletzt

Bei einem schweren Busunglück im Süden Ägyptens sind 27 Touristen verletzt worden, darunter 13 Deutsche. Das teilten Ärzte und die Polizei mit. Der Bus mit 45 Personen an Bord sei zu schnell gefahren und habe sich dann überschlagen. Er sei am Mittwoch auf dem Weg von der antiken Stadt Kena nach Safaga am Roten Meer gewesen, als sich das Unglück ereignet weiter
  • 431 Leser

Aktienmärkte rutschen ins Minus

Mit einer leichteren Eröffnungstendenz an der Wall Street rutschten gestern auch die deutschen Aktienmärkte wieder ins Minus. Zuvor wurde noch die Stimmung von positiv aufgenommenen Konjunkturdaten unterstützt. Im Blickpunkt des Handels standen die Zahlen der Commerzbank und Daimlers. Die Commerzbank-Aktie gab nach einem freundlichen Auftakt deutlich weiter
  • 412 Leser

Aktionäre lassen ihrem Ärger freien Lauf

Infineon-Chef Wolfgang Ziebart verteidigt bei der Hauptversammlung den Sanierungskurs
Nach Millionenverlusten haben die Infineon-Aktionäre ihrem Ärger bei der Hauptversammlung des Halbleiterkonzerns Luft gemacht. Auch 2008 werde keinen Gewinn bringen, kritisierte Christoph Öfele von der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK): 'Kein Wunder, dass der Aktienkurs nur eine Richtung kennt: Richtung Süden.' Das Infineon-Papier verlor seit weiter
  • 513 Leser
Das Eis weicht dem Frühling

Am Schluchsee im ...

...Südschwarzwald schwindet die Eisdecke Tag um Tag; die Temperaturen erreichen nachmittags schon acht Grad. Der Stausee ist der größte See im Schwarzwald und mit seinem Stauziel von 930 Metern über Normalnull die höchstgelegene Talsperre Deutschlands. weiter
  • 409 Leser

Auch der Vater im Visier

Im zweiten Prozess um die neun toten Babys geht es um Schuldfähigkeit
Die wegen Totschlags verurteilte Mutter der neun toten Babys in Brandenburg steht erneut vor Gericht. In einem zweiten Prozess erklärte die Frau, auch der Vater habe von den Schwangerschaften gewusst. weiter
  • 367 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL, Zwischenrunde, Hinspiele FC Aberdeen - FC Bayern2:2 (2:1) FC Bayern: Rensing - Lell (46. Lahm), Lucio, Demichelis, Jansen - Altintop, Ze Roberto (67. Podolski), Ottl, Schweinsteiger - Klose (80. Schlaudraff), Toni. Tore: 1:0 Walker (24.), 1:1 Klose (29.), 2:1 Aluko (41.), 2:2 Altintop (54.). - Langfield (A./54.) hält Handelfmeter weiter
  • 344 Leser

Aufschwung macht Sorgen

DIHK: Der private Konsum fällt als Konjunkturstütze aus
Der Aufschwung in Deutschland verliert in diesem Jahr an Stabilität. Der private Konsum wird die Konjunktur auch 2008 nicht stützen, erwartet der DIHK. Eine Wachstumsdelle gab es bereits Ende 2007. weiter
  • 487 Leser

Ausgegrabene Sensationen

Gisela Graichen beweist: Archäologie im Fernsehen kann auch solide sein
Sensationen spielen sich nicht nur im Hier und Heute ab. Auch die Archäologie liefert immer wieder welche, weshalb sich Fernsehsendungen darüber großer Beliebtheit erfreuen. Aber sind sie auch seriös? weiter
  • 354 Leser

Bechtle schafft Rekord beim Umsatz

Der IT-Dienstleister Bechtle hat im vergangenen Jahr ein Rekordergebnis bei Umsatz und Vorsteuerergebnis eingefahren. Der Umsatz stieg nach vorläufigen Zahlen um 13 Prozent auf 1,4 Mrd. EUR, wie das Unternehmen in Neckarsulm mitteilte. Das Vorsteuerergebnis legte um 28 Prozent auf 59 Mio. EUR zu. Die Zahl der Mitarbeiter stieg von 3888 auf 4200. Die weiter
  • 392 Leser

Blaue Tonne ist erlaubt

Gerichtshof: Privatfirma darf in Karlsruhe Altpapier sammeln
Eine private Entsorgungsfirma darf in Karlsruhe 'blaue Tonnen' aufstellen und damit Papier und Pappe aus Privathaushalten verwerten. weiter
  • 415 Leser

Brandstifter gestehen

Prozess um Feuer in einem Esslinger Asylbewerberheim
Weil sie im Juli ein Esslinger Asylbewohnerheim angezündet haben, stehen zwei junge Männer vor Gericht. Beide gaben die Brandstiftung zu. weiter
  • 358 Leser

BUCHTIPP: Die Macht der Begierde

Aus den 30er Jahren stammt der Roman Zwölf Schritte des ungarischen Schriftstellers Ákos Molnár. Von der feinen Staubschicht der Jahre befreit liest sich dieser als die elegant erzählte Beschreibung einer Vierecksbeziehung: Der Lehrer Tittelbach verliebt sich in Helga, die ältere Schwester seines Schülers Egon. Sein Herz schlägt später allerdings auch weiter
  • 447 Leser

Daimler gibt kräftig Gas

Nach einem Rekordjahr gibt Konzernchef Dieter Zetsche hohe Ziele vor
Daimler hat im vergangenen Jahr besser als erwartet abgeschnitten. Nach der Trennung von der US-Autosparte Chrysler laufen alle Geschäfte 'gut bis sehr gut', betonte Konzernchef Dieter Zetsche. weiter
  • 445 Leser

Der Erfolgmacher geht

Der neue Eigentümer von Hugo Boss entlässt Bruno Sälzer
Bruno Sälzer hat den Edelschneider Hugo Boss zum überaus erfolgreichen Modekonzern umgebaut. Das schützte ihn nicht vor dem Rauswurf. Was dahinter steckt ist bislang nicht ganz klar. weiter
  • 494 Leser

Der Unmut wird immer größer

In den Städten gehen die Mütter und Väter zu Tausenden auf die Straße
'Bei den Eltern habe ich noch nie so viel Unmut erlebt wie jetzt', sagt Doris Barzen, Vorsitzende des Arbeitskreises Gesamtelternbeiräte Baden-Württemberg. Die Zahlen des Kultusministeriums, wonach der Unterrichtsausfall nicht steigt, kann die Mutter zwar nicht widerlegen. Aber: 'Die gefühlte Wirklichkeit ist eine andere.' Täglich erhält Barzen Anrufe weiter
  • 341 Leser

Die ersten Warnstreiks sind angelaufen

Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes haben gestern zum Auftakt der bundesweiten Warnstreiks rund 20 000 Beschäftigte die Arbeit niedergelegt. Allein in Nordrhein-Westfalen beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi mehr als 5000 Beschäftigte von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. In Bayern gingen rund 4500 Mitarbeiter kommunaler Gesundheitseinrichtungen weiter
  • 301 Leser

Die SÜDWEST PRESSE und ihre Partner berichten

Unterrichtsausfall, Lehrermangel, Verzicht auf Zusatzangebote: Die Klagen über derartige Missstände an den Schulen nehmen zu. Wir wollten wissen, wie die Lage in den verschiedenen Regionen des Landes ist. Die SÜDWEST PRESSE und ihre Partnerredaktionen haben nachgehakt - mit unterschiedlichen Ergebnissen, die ein Schlaglicht auf die Situation werfen. weiter
  • 324 Leser

Ein Tanz mit großer Stolpergefahr

Brisante Folgen der bevorstehenden Unabhängigkeitserklärung des Kosovo
Am Wochenende wird die Unabhängigkeitserklärung der serbischen Provinz erwartet. Serbien und Russland haben Widerstand angekündigt. weiter
  • 307 Leser

Elring Klinger kauft in der Schweiz zu

Der Automobilzulieferer Elring Klinger will den Schweizer Hitzeschildspezialisten Sevex AG übernehmen. Wie Elring Klinger in Dettingen (Kreis Reutlingen) mitteilte, sei geplant, neben der Schweizer Mutter-Gesellschaft auch die Töchter in den USA und in China zu erwerben. Elring Klinger erwartet, dass der Kauf bis Ende März 2008 erfolgen wird. Ein Preis weiter
  • 428 Leser

Euro legt deutlich zu

Der Kurs des Euro ist gestern gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4626 (Vortag 1,4586) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6837 (0,6856) EUR. Zu anderen Währungen legte die EZB die Kurse für 1 EUR auf 0,74160 (0,74315) britische Pfund und auf 1,6112 (1,6083) Schweizer Franken fest. dpa weiter
  • 495 Leser

Europäische Union erreicht ihre Bildungsziele nicht

Jüngste Bestandsaufnahme macht dem Ministerrat Sorgen
Die EU läuft Gefahr, mehrere ihrer selbst gesteckten Bildungsziele zu verfehlen. 'Der negative Trend in einigen Bereichen ist wirklich alarmierend', sagte der slowenische Bildungsminister und EU-Ratsvorsitzende Milan Zver in Brüssel. 'Vielleicht waren unsere Zielvorgaben zu hoch gesteckt.' Auf dem Tisch des Ministerrats lag gestern der jüngste Bericht weiter
  • 284 Leser

Ex-Frau: Bäcker ist unschuldig

Im ersten Prozess Aussage verweigert
Ein Urteil gegen den wegen Raubmordes angeklagten Bäcker von Siegelsbach ist im Stuttgarter Landgericht frühestens am 6. März zu erwarten. weiter
  • 313 Leser

Freudentränen über Silber

Martina Glagow glänzt bei Biathlon-WM - Debakel für deutsche Männer
Martina Glagow holte sich die Silbermedaille und die kleine Weltcup-Trophäe, die deutschen Männer um Olympiasieger Michael Greis hingegen erlebten bei der Biathlon-WM in Östersund ein Debakel. weiter
  • 319 Leser

Frisches Geld benötigt

Anleiheversicherer MBIA steckt in massiven Schwierigkeiten
Der kriselnde weltgrößte Anleiheversicherer MBIA hat sich frisches Kapital in Höhe von 1,1 Mrd. Dollar besorgt. Die dafür ausgegebenen neuen Aktien entsprechen einem Anteil von künftig 40 Prozent an dem Spezialversicherer. MBIA und andere Anleiheversicherer stecken wegen der Kreditkrise in massiven Schwierigkeiten. Bei einem Ausfall drohen den Finanzmärkten weiter
  • 371 Leser

Hausbuch: Um Auflagen nicht gekümmert

Das Adelshaus Waldburg-Wolfegg kann sich nicht, wie offenbar versucht, damit herausreden, von Auflagen im Zusammenhang mit der Veräußerung seines Mittelalterlichen Hausbuchs im Juli 2007 keine Kenntnis gehabt zu haben. Dietrich Birk, Staatssekretär im zuständigen Wissenschaftsministerium, hatte Johannes Fürst zu Waldburg-Wolfegg schriftlich im August weiter
  • 201 Leser

HINTERGRUND: Merkel spricht mit ISS-Crew

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat gestern von Berlin aus mit dem auf der ISS um die Erde kreisenden deutschen Astronauten Hans Schlegel telefoniert. Sie war für rund 20 Minuten per Live-Schaltung mit der ISS verbunden. Einen Tag nach seinem Außeneinsatz beschrieb Schlegel die Erde als 'großes Mutterraumschiff'. Das Kontrollzentrum in Houston (Texas) weiter
  • 374 Leser

Huber setzt bei Porsche auf Einigung

Im Mitbestimmungsstreit zwischen den Betriebsräten von VW und Porsche rechnet der IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber mit einer baldigen Einigung. Er sei überzeugt, dass die strittigen Fragen in den kommenden zwei bis drei Wochen 'sehr fair und klar' geregelt werden könnten, sagte Huber im Club Frankfurter Wirtschaftsjournalisten. Dazu werde es eine weiter
  • 416 Leser

Häme und Spott sind verflogen

Betriebsseelsorger Paul Schobel geht nach 35 Jahren in den Ruhestand
Mobbing-Opfer beraten, Entlassene trösten, mit Arbeitslosen leiden und für gute Arbeitsplätze streiten: Diese Aufgaben hat der katholische Betriebsseelsorger Paul Schobel versehen. Er ging jetzt in Ruhestand. weiter
  • 462 Leser

Höchststrafe nach Doppelmord

Gegen den Verurteilten war bereits vor der Tat Haftbefehl erlassen worden
Knapp ein Jahr nach dem Doppelmord an seiner Frau und seiner Tochter hat das Landgericht Mönchengladbach die Höchststrafe gegen einen 39-jährigen Mann verhängt. Der Familienvater wurde gestern zu lebenslanger Haft und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Außerdem stellte das Gericht die besondere Schwere der Schuld fest, was eine Entlassung weiter
  • 424 Leser

In Geislingen bahnt sich Bürgerentscheid um neues Einkaufszentrum an

Gegner des Vorhabens haben in wenigen Tagen weit mehr Protestunterschriften gesammelt als notwendig
Ein Bürgerentscheid bahnt sich in Geislingen an. In der Bevölkerung ist ein Beschluss des Gemeinderats sehr umstritten, wonach ein unbebautes Innenstadtareal verkauft werden soll. Ein Investor plant dort eine 8000 Quadratmeter große Einkaufsgalerie. Das will eine Bürgerinitiative verhindern. Innerhalb weniger Tage sammelte sie über 4400 Protestunterschriften weiter
  • 358 Leser

INTERVIEW: Überzogene Kritik

Minister sieht Schulen auf gutem Weg
Viele Eltern haben Angst, dass ihre Kinder nicht genügend Chancen bekommen, sagt Kultusminister Rau (CDU). Sie reagieren besonders sensibel. weiter
  • 224 Leser

Keine Kreditklemme für Verbraucher

Deutsche Banken haben ihre Vergabekriterien nicht verschärft
Die globale Kreditkrise ist bislang noch nicht bis zum Verbraucher in Deutschland durchgedrungen. Er bekommt von seiner Bank Geld wie bislang auch. Von einer Kreditklemme ist nichts zu sehen. weiter
  • 587 Leser

Kinder zum Einbrechen geschickt

Die Polizei hat eine Serie von 200 Wohnungseinbrüchen in Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland aufgeklärt. Die Einbrüche seien von Kindern im Auftrag ihrer Familien verübt worden, teilte die Polizei im hessischen Darmstadt mit. Bei einer Razzia wegen Verdachts auf schweren Bandendiebstahl wurden in Ludwigshafen und im saarländischen weiter
  • 335 Leser

Kinderkino statt Mathe

Viele Eltern und Rektoren klagen über massiven Unterrichtsausfall
Welche Mutter, welcher Vater kennt das nicht: Immer wieder kommen die Kinder früher aus der Schule nach Hause, weil Stunden ausfallen. Alles nur Einzelfälle? Wohl kaum, denn in vielen Regionen rumort es. weiter
  • 509 Leser

Kleiner Dämpfer für Bayern

Favorit mit 2:2 in Aberdeen, aber Weiterkommen im Uefa-Cup gut möglich
Auch ohne Kapitän Oliver Kahn und Antreiber Frank Ribéry hat der FC Bayern München nach einem hart erkämpften 2:2 (1:2) beim FC Aberdeen die Chance auf das Achtelfinale im Fußball-Uefa-Pokal gewahrt. weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR UNTERRICHTSAUSFALL: Unmut aus gutem Grund

Statistiken sind die eine Sache, tägliche Erfahrungen die andere: Kultusminister Helmut Rau sollte den Ärger vieler Eltern über den Unterrichtsausfall ernst nehmen und nicht als überzogene Wahrnehmung herunterspielen. Das umso mehr, als die Zahlen des Ministeriums durchaus angreifbar sind. Ausgerechnet eine Novemberwoche sucht man sich dort stets heraus, weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR ZUMWINKEL: Einfach nicht zu fassen

Der Vorgang um Post-Chef Klaus Zumwinkel ist ohne Beispiel in der deutschen Wirtschaft. Er ist schockierend für diese Gesellschaft und vernichtend für die deutsche Managerriege. Haftbefehl für einen ihrer führenden Köpfe - es ist nicht zu fassen. Zwar gilt auch für Zumwinkel die Unschuldsvermutung, solange nicht das Gegenteil bewiesen ist. Doch wenn weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR: Von einer Last befreit

Chrysler ist für Daimler fast schon Vergangenheit. Es scheint, als hätte das die Stuttgarter von all dem Übel befreit, das in den zurückliegenden Jahren über sie hereingebrochen war. Man muss lange zurückdenken um herauszufinden, wann es in der Daimler-Bilanz keinen Bereich gab, der die gute Vorstellung der anderen Sparten trübte. 2007 tanzte keiner weiter
  • 423 Leser

Konflikt mit der Kundschaft ist programmiert

Der Handyhersteller Nokia steigt in das Geschäft der Telekommunkationskonzerne ein
Nokia verdient sein Geld mit dem Verkauf von Handys. Immer wichtiger werden aber die Handy-Inhalte, die Internetdienste. Daher steigt Nokia in den Markt ein, in dem seine Kunden wie T-Mobile sitzen. weiter
  • 523 Leser

Kritik an 'Feuerherz' zurückgewiesen

Aufregung auf der Berlinale: Regisseur Luigi Falorni hat Vorwürfe, sein umstrittener Spielfilm 'Feuerherz' über Kindersoldaten in Eritrea entspreche nicht der Realität und verunglimpfe das Land, entschieden zurückgewiesen. Es sei bewiesen, dass es in dem ostafrikanischen Land Kinder und Jugendliche gegeben habe, die im Befreiungskrieg mitgekämpft hätten, weiter
  • 336 Leser

Kräftiger Biss in die Äpfel vom Bodensee

Über ein sattes Plus von mehr als 30 Prozent bei der Apfelernte 2007 im Vergleich zum Vorjahr können sich die Obstbauern vom Bodensee freuen. Über 300 000 Tonnen der knackigen Frucht wurden in der zweitgrößten Apfelanbauregion Deutschlands im vergangenen Jahr eingefahren, hieß es bei der aktuellen Ernteschätzung in Friedrichshafen. Auch der Absatz laufe weiter
  • 446 Leser

LAND UND LEUTE

Einsatzgruppenprozess Ulm. 'Die Mörder sind unter uns' - so lautet der Titel einer Ausstellung über den Ulmer Einsatzgruppenprozess aus dem Jahr 1958, die von heute an im Ulmer Stadthaus auf dem Münsterplatz gezeigt wird. In diesem Strafverfahren waren vor 50 Jahren zum ersten Mal vor einem deutschen Gericht NS-Verbrecher angeklagt. Sie hatten 1941 weiter
  • 418 Leser

LEITARTIKEL ERBSCHAFTSTEUER: Von Misstrauen geprägt

Gerechtigkeit ist die große Überschrift, wenn der Bundestag ab heute über die Reform der Erbschaftsteuer diskutiert. Wem ein größeres Vermögen ohne sein eigenes Zutun zufällt, der soll ein Stück davon an die Gemeinschaft abgeben, damit die Kluft zwischen Arm und Reich nicht noch größer wird - schon das Grundprinzip dieser einzigen noch existierenden weiter
  • 306 Leser

Leute im Blick

Johannes Heesters Höchste Sicherheitsstufe für Johannes Heesters: Unter dem Schutz von Polizei und Wachdiensten tritt der 104-jährige Operettensänger morgen zum ersten Mal seit 44 Jahren wieder in seiner niederländischen Heimat auf. Wegen seiner umstrittenen Karriere im nationalsozialistischen Deutschland wurde er dort bislang boykottiert. Linke Gruppen weiter
  • 399 Leser

Mehr Geld für Mitarbeiter und Aktionäre

Vom deutlich besseren Ergebnis von Daimler profitieren auch die Mitarbeiter und Aktionäre des Konzern. Die Belegschaft der Daimler AG erhält im April eine Ergebnisbeteiligung von 3750 EUR pro Kopf. Das sind stolze 2000 EUR mehr als im Vorjahr. Es soll, wie Vorstandschef Dieter Zetsche sagt, 'ein Zeichen der Wertschätzung' sein. Die Anteilseigner sollen weiter
  • 401 Leser

Mit Schliemanns Erben um den Globus

Seit im Januar 1996 die erste Sendung der ZDF-Archäologiereihe 'Schliemanns Erben' gesendet wurde, sind insgesamt 22 Folgen in sechs Staffeln plus zwei 'Schliemanns Erben Spezial' ausgestrahlt worden. Die siebte Staffel, die wie gewohnt, sonntags von 19.30 bis 20.15 Uhr, gesendet wird, beginnt übermorgen mit 'Goldpyramiden im Inka-Reich' über die präinkaische weiter
  • 466 Leser

NA SOWAS . . .

Da staunten Anrufer, die eigentlich die Polizeiwache in Bridgeport im US-Staat Michigan erreichen wollten: Statt bei den Ordnungshütern landeten sie bei einer Sex-Hotline. 'Gönne Dir die erregendste Unterhaltung, die Du Dir vorstellen kannst', erklärte eine Stimme vom Band. Danach folgte die Nummer eines Telefonsex-Anbieters. Die Polizei konnte den weiter
  • 450 Leser

Noch-Präsident der reichste Mann Europas?

Wladimir Putin hat Spekulationen zurückgewiesen, er habe während seiner Amtszeit ein Milliardenvermögen angehäuft. 'Sie haben sich das aus der Nase gezogen und auf Papier geschmiert', sagte der bald scheidende Präsident. Ein politischer Beobachter mit engen Verbindungen zum Kreml, Stanislaw Belkowski, hatte erklärt, Putin kontrolliere Anteile an russischen weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN

Autofahrer beschossen Bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 7 in Schleswig-Holstein ist ein Audi-Fahrer offenbar von einem anderen Autofahrer beschossen worden. Der 30-jährige Audi-Fahrer war auf der Autobahn zwischen Flensburg und Schleswig unterwegs und fühlte sich von einem dauerhaft auf der Überholspur fahrenden Hyundai aufgehalten. Als der weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN

Alles für junge Leser Rund 15 000 junge Leser werden zu den Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen erwartet, die gestern begonnen haben. Der baden-württembergische Landesverband des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels veranstaltet die Buchmesse für Kinder und Jugendliche zum zweiten Mal. Schwerpunktthema ist das 'Leben zwischen den Kulturen'. weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN

Munition für den Tschad Die französische Regierung hat erstmals offiziell bestätigt, dem Tschad im Kampf gegen die Rebellen Munition geliefert zu haben. Über die Menge und den Typ der Munition wollte sich der Sprecher des französischen Verteidigungsministeriums Laurent Teisseire allerdings nicht äußern. Ebenso wenig bestätigte er, dass Frankreich von weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN

Benefiz-Aktion in Freiburg Fußball: 'Auf Tore schießen statt auf Menschen' lautet das Motto einer außergewöhnlichen Benefizaktion beim Spiel des Zweitligisten SC Freiburg gegen den FC Augsburg am Sonntag. Mit einer SMS-Spendenaktion wird Geld für die ökumenischen Aktion 'Volltreffer' gesammelt, die Brasiliens Idol Pele unterstützt. Russen ziehen Notbremse weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Gedenktafel steht wieder Heilbronn. Gestern ist die Gedenktafel für die im April 2007 erschossene Polizistin in Heilbronn wieder aufgestellt worden. Unbekannte hatten Anfang Februar die Tafel in den Neckar geworfen, Polizeitaucher konnten sie dann aus dem Fluss bergen. Hinweise auf die Täter hat die Polizei nicht. Schon im Januar hatten drei Jugendliche weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Innovatives Deutschland Deutschland zählt laut einer Studie zu den innovativsten Volkswirtschaften in Europa und hat die USA abgehängt. In dem Europäischen Innovations-Ranking über 37 Staaten liegt die Bundesrepublik auf dem siebten Platz hinter Schweden, der Schweiz, Finnland, Israel, Dänemark und Japan. Weniger Lehrstellen Die Zahl der Ausbildungsplätze weiter
  • 441 Leser

Post-Chef im Visier

Zumwinkel soll Steuern hinterzogen haben
Die Polizei hat gestern in einer mehrstündigen Aktion das Büro und das Kölner Privathaus von Postchef Klaus Zumwinkel durchsucht. Es wurden mehrere Kisten mit Unterlagen sichergestellt. Anschließend wurde er zur Vernehmung zur Staatsanwaltschaft nach Bochum gebracht. Der Vorwurf der Ermittler lautet: Der 64-jährige Top-Manager soll über Geldanlagen weiter
  • 335 Leser

Privatbanken zur IKB-Rettung bereit

EU-Kommission prüft Hilfsmaßnahmen
Die Privatbanken signalisieren eine Beteiligung an der neuerlichen Milliardenspritze zur Rettung der schwer angeschlagenen Mittelstandsbank IKB. weiter
  • 429 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Jena - 1. FC Köln, Wehen Wiesbaden - Aue, Koblenz - St. Pauli. - Sonntag, 14: Offenbach - Aachen, Greuther Fürth - Kaiserslautern, SC Freiburg - Augsburg, 1860 München - Hoffenheim, Paderborn - Osnabrück. - Montag, 20.15: Mönchengladbach - Mainz. Oberliga, Nachholspiel: Nöttingen - Kirchheim (So. 15). A-Junioren-Bundesliga: weiter
  • 266 Leser

Putin zeigt die Muskeln

Machtdemonstration beim letzten großen Auftritt als Präsident
In seiner letzten Jahrespressekonferenz als russischer Präsident hat Wladimir Putin angekündigt, dass er auch als Ministerpräsident weiter eine machtvolle Rolle in der Politik des Landes spielen will. weiter
  • 303 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 329 008,40 Euro, Gewinnklasse 2 1 063 206,70 Euro, Gewinnklasse 3 110 750,70 Euro, Gewinnklasse 4 3074,20 Euro, Gewinnkl. 5 192,10 Euro, Gewinnkl. 6 41,80 Euro, Gewinnkl. 7 23,90 Euro, Gewinnkl. 8 9,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 731,231,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 385 Leser

Rangnick setzt Copado als Kapitän ab

Trainer Ralf Rangnick hat beim Fußball-Zweitligisten 1899 Hoffenheim Francisco Copado als Kapitän abgesetzt. Der Angreifer war beim 4:2 des Aufsteigers am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach erst nach der Halbzeit eingewechselt worden und hatte mit zwei Toren die Wende eingeleitet. Danach beklagte er sich lautstark über sein Reservistendasein. 'Kinderkram. weiter
  • 290 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - VfL Wolfsburg (3:1) Samstag, 15.30 Uhr MSV Duisburg - VfB Stuttgart (1:0) Karlsruher SC - Bayer Leverkusen(1:1) Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (2:1) Energie Cottbus - Borussia Dortmund (0:2) Hertha BSC Berlin - Arminia Bielefeld (1:0) Hansa Rostock - Eintracht Frankfurt (0:1) Sonntag, 17 Uhr Hannover 96 - FC Bayern München(0:2) weiter
  • 335 Leser

Reform verzögert sich

Union dringt auf Änderungen an der Erbschaftsteuer
Die Reform der Erbschaftsteuer verzögert sich: Sie werde frühestens am 1. Juli in Kraft treten, sagte der CDU-Experte Christian Freiherr von Stetten der SÜDWEST PRESSE. Die Union verlangt erhebliche Änderungen am Entwurf von Finanzminister Steinbrück (SPD), den der Bundestag heute erstmals berät. Der baden-württembergische Bundesratsminister Wolfgang weiter
  • 301 Leser

Rodel-Duo mit Glück beim Wetter-Roulette

Jubel beim wieder erstarkten Weltmeister-Duo, Dämpfer für den 'Bayern-Express': Drei Wochen nach ihrem WM-Sieg haben André Florschütz und Torsten Wustlich beim Wetter-Roulette von Sigulda ihren ersten Weltcup-Saisonsieg im Doppelsitzer eingefahren. 'Der erste Lauf war regulär, aber im zweiten hatten wir auch Glück mit den Bedingungen. Aber zum Sieg weiter
  • 389 Leser

Schuldspruch auch im zweiten Prozess

Wegen zweifachen Totschlags muss ein 51-Jähriger zehn Jahre ins Gefängnis. In dem Indizienprozess sah es das Landgericht Freiburg als erwiesen an, dass der Familienvater bei einem Ehestreit Mitte Mai 2002 in Wehr (Kreis Waldshut) seine 41-jährige Frau und die 11 Jahre alte Tochter erschlagen hat. Das Landgericht Waldshut hatte den Mann 2006 zu lebenslanger weiter
  • 301 Leser

Schwierige Suche nach Ersatz

'Man hat zu viele junge Lehrer ziehen lassen'
Sechs Lehrer liegen mit Grippe darnieder, einer mit einem Bandscheibenvorfall, zwei sind auf Klassenfahrt: Woher bekommt die Schule Ersatz? weiter
  • 280 Leser

Sieg für Sportwetten-Anbieter

Bundesgerichtshof weist Klage gegen private Konkurrenz ab
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mehrere Klagen gegen private Anbieter von Sportwetten im Internet abgewiesen. Dem Urteil zufolge war die Vermittlung solcher Wettangebote bis zum 28. März 2006 nicht rechtswidrig und durfte damit nicht behördlich untersagt werden. An dem Datum hatte das Bundesverfassungsgericht das staatliche Monopol auf Oddset-Sportwetten weiter
  • 277 Leser

Starke Erdbeben in Griechenland

Menschen rennen in Panik auf die Straßen
Zwei starke Erdbeben haben gestern den Süden Griechenlands erschüttert. Das erste war dabei bis nach Ägypten und Süditalien zu spüren. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Nach den ersten Erdstößen kurz nach Mittag rannten viele Menschen in Südgriechenland in Panik aus den Häusern. Zur Stärke der Beben gab es unterschiedliche Angaben weiter
  • 384 Leser

Sternstunde mit brasilianischer Würze

Glänzende Ausgangsposition für Friedrichshafen nach 3:0 gegen Dinamo Moskau
Das war allererste Sahne. Wer den Spitzenreiter der russischen Volleyball-Liga, Dinamo Moskau, mit 3:0 (25:20, 25:20, 26:24) düpiert wie der VfB Friedrichshafen, der kann höchste Ansprüche anmelden. weiter
  • 350 Leser

Steuerreform wird sehr kompliziert

Firmenerben können Probleme bekommen
Von der versprochenen Entlastung von Firmenerben ist wenig übrig geblieben. Wirtschaft und Union wollen daher bei den Beratungen der Erbschaftsteuerreform noch erhebliche Änderungen durchsetzen. weiter
  • 445 Leser

STICHWORT: Kosovo

Die südserbische Provinz Kosovo, die an Albanien, Montenegro und Mazedonien grenzt, ist mit knapp 11 000 Quadratkilometern etwa halb so groß wie Mecklenburg-Vorpommern. Von den geschätzten 2,1 Millionen Einwohnern sind 95 Prozent Albaner. Die serbische Minderheit zählt nur noch 100 000 Menschen. Die Kosovo-Bevölkerung wächst im Rekordtempo: 40 Prozent weiter
  • 362 Leser

STUTTGARTER SZENE

Rot-grün gegen den Rest Ein Zeichen für ausgeprägtes Selbstbewusstsein haben die beiden Landtagsabgeordneten Walter Heiler und Uli Sckerl diese Woche gesetzt. Dem rot-grünen Oppositions-Duo ist aufgefallen, dass der ins Auge gefasste Termin für die Europawahlen am 7. Juni 2009 mit den Pfingstferien im Land kollidiert. Das aber sei 'völlig ungeeignet.' weiter
  • 362 Leser

Titel-Thema tabu

Für Schalke 04 zählt nur das Wolfsburg-Spiel
Nach sieben Spielen ohne Niederlage mit 17 von 21 möglichen Punkten und zuletzt drei Siegen nacheinander denkt der ein oder andere sogar bei den Schalkern schon wieder an die Meisterschaft. Davon will Trainer Mirko Slomka vor dem Heimspiel am Freitag (20.30 Uhr/live nur in Premiere) gegen den VfL Wolfsburg nichts hören. 'Keiner soll glauben, dass wir weiter
  • 268 Leser

TV-TIPP

Eberhard Grosse, Blick in die Welt Wenn Ulrich Tukur und Corinna Harfouch mitspielen, dann lohnt es sich. Die fremde Frau ist heute (Arte, 21 Uhr) als eine der erwünschten Wiederholungen zu sehen. Morgen ist die Sportschau (ARD, 18) ein Muss. Genauso sicher ist es, dass Willkommen bei Carmen Nebel (ZDF, 20.15) kein Muss ist. Ein Offizier und Gentleman weiter
  • 330 Leser

Urteil: Zivildienst geht vor

Insolvenz-Risiko kein Grund für Dienstbefreiung
in junger Unternehmer muss Zivildienst leisten, obwohl die Einberufung nach eigenen Angaben die Insolvenz seiner Firma bedeuten könnte. Der Antragsteller habe seine Dienstverpflichtung gekannt, als er seinen Betrieb angemeldet habe, urteilte das Verwaltungsgericht Koblenz. Er hätte die Zivildienstzeit in seine Planungen einbeziehen müssen. Der Mann weiter
  • 495 Leser

Verwaltungsrichter gewähren Feuerwehrmann 76 Stunden Freizeitausgleich

Arbeitszeit des Oberbrandmeisters verstieß jahrelang gegen EU-Richtlinie - Urteil liegt deutlich unter den Forderungen des Klägers
Wegen überlanger Wochenarbeitszeiten bekommt ein Berufsfeuerwehrmann der Stadt Reutlingen nachträglich 76 Stunden Freizeitausgleich. Das hat das Verwaltungsgericht Sigmaringen in einem gestern veröffentlichten Urteil entschieden. Das Gericht begründete dies damit, dass die wöchentlichen Arbeitszeiten über der durch eine EU-Richtlinie vorgegebenen Grenze weiter
  • 290 Leser

Wie durch ein ...

...Wunder haben in Armenien alle 21 Menschen an Bord eines Regionaljets den Überschlag der Maschine nach einem misslungenen Start überlebt. Das Flugzeug der weißrussischen Gesellschaft Belavia war in der armenischen Hauptstadt Eriwan mit hoher Geschwindkeit von der Startbahn abgekommen. weiter
  • 359 Leser

WM in Östersund/Schweden

MÄNNER, 20 km: 1. Svendsen 51:51,9 Min./1 Strafminuten nach Schießfehler, 2. Björndalen (bd. Norwegen) 0:31,4 Min. zurück/2, 3. Maximow (Russland) 0:34,8/0, 4. Fourcade (Frankreich) 1:05,4/1, 5. Tschudow (Russland) 1:22,0/3, . . . 19. Wolf (Oberhof) 3:39,4/4, 25. Rösch (Altenberg) 4:19,7/4, 33. Daniel Graf (Frankenhain) 4:55,7/4, 36. Greis (Nesselwang) weiter
  • 327 Leser

Wut beim ausgesperrten Rad-Team

. Mit Wut und Unverständnis haben Rad-Profi Andreas Klöden und seine Astana-Kollegen auf den Ausschluss von der Tour de France reagiert. 'Ich verstehe die Welt nicht mehr. Bei mir wurden schon fünf, sechs Kontrollen gemacht - immer negativ. Ich leide darunter, dass andere dopen. Im Team ist keiner mehr, der gedopt hat, trotzdem bekommen wir nur Nackenschläge', weiter
  • 316 Leser

Ärger über Stundenausfall

Eltern fordern bessere Unterrichtsversorgung - Minister sieht keine Mängel
Der Elternprotest gegen Unterrichtsausfall an den Schulen wächst. Es werden mehr Vertretungslehrer gefordert. Kultusminister Rau winkt ab. weiter
  • 271 Leser