Artikel-Übersicht vom Montag, 03. März 2008

anzeigen

Regional (45)

Einbruch in Autohaus Mutlangen Ein Unbekannter brach zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr, in ein Autohaus in der Spraitbacher Straße ein Fenster auf und stieg ein. Im Gebäude durchsuchte er die Schreibtischschubladen, entwendete aber nach derzeitigem Stand nichts. Der Täter hinterließ einen Schaden von etwa 1000 Euro. Räder demontiert Schwäbisch weiter
  • 143 Leser

Das Schöne bleibt in Erinnerung

Fest der Diamantenen Konfirmation in der Augustinuskirche
Ein seltenes Ereignis ist eine Diamantene Konfirmation. Es war im März 1948, als in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd 91 Jungen und Mädchen zur Konfirmation gingen. weiter

Häkelkunst rund ums Osterei

Kurioses, Kunstvolles und Kitschiges zur Osterzeit im Heimatmuseum in Horlachen
Mit der Krappwurzel wird das Ei rot, mit Kräutern grün und mit Zwiebelschalen gelb. Auch in der guten alten Zeit, als die Geldbeutel leer, aber die Köpfe der Menschen dafür voller Fantasie waren, gab es immer bunte Ostereier. Was sich die Landbevölkerung so alles zu Ostern einfallen ließ, zeigt sich in der Sonderausstellung im Heimatmuseum Horlachen. weiter
  • 238 Leser
Regierungspräsident besucht Tunnel-Baustelle

Hoffnung auf Bauende 2012

Schwäbisch Gmünd „2012 zum Jahresende hin ist es hoffentlich soweit“. Das sagte der neue Regierungspräsident Johannes Schmalzl, als er gestern die Baustelle des B-29-Tunnels im Gmünder Westen besuchte. Er bezeichnete den Bau als „Meilensteinprojekt.“Der Abschlusszeitpunkt der Arbeiten, ursprünglich mal auf 2011 terminiert, ist insbesondere für die Stadt weiter
  • 213 Leser

Wunderbarer Dialog zwischen Klavier und Sopran

Matinée des Kammermusikforums Baden-Württemberg setzt im „Magazine“ in Aalen einen neuen Akzent mit solistischer Vokalmusik
Der musikalische Sonntagmorgen im Aalener Café Magazine gehört dieses Mal dem Kunstlied. Melodien von Mozart, Schumann und Brahms, mit all ihren unterschiedlichen Färbungen, vereinen sich in der Stimme von Maria Venuti, begleitet von Saule Tatubaeva am Flügel. Die beiden erfahrenen Künstlerinnen füllen den kammermusikalischen Raum mit viel Gefühl für weiter
  • 158 Leser
in dieser woche
Ab in die Zukunft Werner Koczwaras neues Programm „morgenland“ – also morgen wie gestern – hat heute in seinem „Wohnzimmer“, dem Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd Premiere. Ratzebutz ausverkauft!!Edle Klangperlen Das Utrecht String Quartet zählt zu den angesehensten Ensembles seiner Zunft. Am Donnerstag, 20 Uhr, weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Senioren Die Mitglieder der CDU-Senioren treffen sich am Mittwoch, 5. März um 14.30 Uhr im „Hasen“. Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Gemeinderat, Alfred Baumhauer, wird sprechen. weiter
Kurz und Bündig
Besinnungstag Senioren der Innenstadt-Kirchengemeinden und der Kirchengemeinde St.Peter und Paul treffen sich am Mittwoch, 5. März von 10 bis 16 Uhr zu einem Besinnungstag. Themen sind die Jubiläen „100 Jahre Kirchengemeinde St. Franziskus“ und „50 Jahre Kirchenbau Peter und Paul“. Pfarrer Hermann Friedl wird den Tag gestalten. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag Dorothea Wallbrecht-Harr wird bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 5. März von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus zwei Bibeltexte zum Weltgebetstag besprechen. weiter
Kurz und Bündig
Pius-Club Der Pius-Club begeht den Weltgebetstag am Freitag, 7, März, ab 14.30 Uhr im Gemeindesaal St. Pius. „Gottes Weisheit schenkt neues Verstehen“ ist das Thema. Die Kollekte kommt Projekten für Frauen zugute. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
AGV 77 Der neu gegründete Altersgenossenverein 1977 trifft sich am Mittwoch, 5. März zu seinem ersten Stammtisch um 19.30 Uhr in der „Krone“ Wetzgau. Interessierte sind willkommen. Infos unter sonja.gaul@web.de weiter
  • 249 Leser

Ausstellung im Kloster

Schwäbisch Gmünd Noch bis zum 15. März dauert die Ausstellung „Reflexionen zu Auschwitz“ von Dan Richter-Levin im Kloster der Franziskanerinnen. Am Mittwoch, 5. März, führt Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis um 16.30 durch die Ausstellung und erklärt viele der über 70 Exponate. weiter
  • 251 Leser

Noch viele ohne Plakette

In Gmünd war jedes sechste Auto „ohne“ unterwegs
Der Sturm stand gerade in den Startlöchern, als Mitarbeiter des Baubetriebsamts in Schwäbisch Gmünd die Umweltzone-Schilder an den Einfallstraßen rund im Schwäbisch Gmünd scharf machten. Seit Samstag dürfen nur noch Autos mit roter, gelber oder grüner Plakette durch die Stadt fahren. weiter
  • 231 Leser

Schnell finden statt ewig suchen

GT-Klick-Tipp (3): Bequeme Volltextsuche online in allen Anzeigen
Im Internetauftritt der Gmünder Tagespost können Sie in Sekundenschnelle den Minimarkt des Gmünder Anzeigers sowie sämtliche Anzeigen unserer Zeitungen durchsuchen. Praktisch, wenn Sie in kürzester Zeit etwas Bestimmtes finden wollen. weiter
  • 857 Leser
Guten Morgen

Gut Glut

Das verregnete Wochenende war ein kleiner Rückschlag. Doch so schnell gibt er nicht auf. Will in einem Atemzug dereinst genannt werden mit großen Rekordhaltern der Neuzeit. Mit Juri Alexejewitsch Gagarin, der als erster Mensch ins All flog. Mit Francis Joyon, der in 57 Tagen allein die Welt umsegelt hat. Mit Reinhold Messner, der als erster alle 14 weiter

Segler gut aufgestellt

Segelclub Schwäbisch Gmünd vor der neuen Saison
Bei seiner Mitgliederversammlung in der „Kleinen Schweiz“ hat der Vorstand des Segelclubs nach einigen beschaulichen Jahren über ein aktives vergangenes Jahr berichtet und einen ausgefüllten Kalender für 2008 vorgestellt. weiter

Warum sie Kopftuch trägt

Dritter Vortrag der Reihe „Gepflanzt an Wasser des Lebens“
Zur Frage „Wie geht interreligiöses Lernen?“ habe sie einen Experten eingeladen, sagte Ulrike Engel vom Religionspädagogischen Institut Schwäbisch Gmünd und begrüßte Professor Clauß Peter Sajak vom Bischöflichen Ordinariat Mainz. Im Franziskaner stellte dieser am Mittwoch seine „Überlegungen zur Didaktik der Religionen“ vor. weiter

Gemeinde und Kirchengemeinden

Waldstetten Der Gemeinderat und die Kirchengemeinderäte der katholischen und evangelischen Kirchen tagen am Donnerstag, 6. März um 20 Uhr gemeinsam im Begegnungshaus auf dem Kirchberg.Es geht um die Entwicklung und den Ausbau zur Unterbringung und Versorgung von Kindern unter drei Jahren nach dem Tageausbaubetreuungs-Gesetz. Dann soll ein Beschluss weiter

Eine herzliche Ausstellung

Sandra Knödler stellt im Rathaus Iggingen aus
Mit einem Herzbild für die Freundin hat es 2004 begonnen. Am Freitag wurde nun die erste Ausstellung von Sandra Knödler im Igginger Rathaus eröffnet. Und Herzen finden sich bis heute auf vielen Bilder wieder. weiter
  • 146 Leser

Hobbykünstler- Frühlingsmarkt

Plüderhausen-Walkersbach Am Sonntag, 9. März ist von 11 bis 18 Uhr Ausstellung und Verkauf im Bürgerhaus! Die Hobbykünstler verkaufen Aquarelle, Getöpfertes, Handarbeiten, Holzartikel und Osterschmuck.Für das leibliche Wohl ist gesorgt, unter anderem gibt es hausgemachte Zumhofer Maultaschen. weiter
  • 224 Leser

Großbaustelle beginnt heute

Voraussichtlich ab April ist die Maierhofstraße in Lorch stellenweise auf einer Fahrbahn gesperrt
Heute startet die Großbaustelle in der Maierhofstraße in Lorch. Bei der Firma Nesi geht es los, dann beginnen die Arbeiter gleichzeitig auf Höhe der Firma Binz und Staiger Mohilo, den Kanal auszuwechseln oder auszubessern. Das mittlere Stück der Baustelle ist zum Schluss dran – laut Plan in den Sommerferien. weiter
  • 225 Leser

Englisch für Wiedereinsteiger

LeinzeLL Dieser Kurs ist für Leute die sicher im Beruf auftreten wollen oder sich im Ausland leichter verständigen möchten bestens geeignet. Den Kurs endet noch rechtzeitig vor der Urlaubszeit. Die VHS Außenstelle Leinzell beginnt mit diesem Kurs Mittwoch, 5. März um 19:00 Uhr in der Realschule Leinzell. Anmeldungen bei Maria Eichinger, Telefon 07175 weiter
  • 116 Leser

Natur, Heimat, Wandern und Gemeinschaft

Die Heuchlinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feierte am Samstag ihr 25-jähriges Bestehen
Mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm und vielen Gästen feierte die Heuchlinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Samstag ihr 25-jähriges Bestehen in der Gemeindehalle. weiter
  • 348 Leser

Mut zu Farbe und Fantasie

25 junge Künstler präsentieren ihre kunterbunten und kreativen Werke in der Heubacher Silberwarenfabrik
Die Bilder heißen „Hasenmädchen“, „Regenbogenmännchen“ oder auch „Zauberblume“ und haben eins gemeinsam: Sie strotzen vor Vitalität und Kreativität. Unter Anleitung der VHS-Dozentin und Kunstpädagogin Rena Cornelia Lange entstanden die Bilder, die bis zum 9. März in der Silberwarenfabrik ausgestellt sind. weiter
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Am Dienstag, 4. März, findet im Gebäude der GEK (Oberbettringerstr. 1) die Sprechstunde der Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) statt. Die Vorsitzende der Selbsthilfegruppe, Evelyn Riedl, steht von 14 bis 16 Uhr für Auskünfte zur Verfügung, auch telefonisch unter 07171/91313. Terminabsprache(07171/795150) oder weiter
Kurz und Bündig
Sozialberatung Die nächste Sprechstunde des VdK-Kreisverbands ist am Dienstag, 4. März von 15 bis 17 Uhr in der Kappelgasse 13, 2. Stock. weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Infos für Ältere Was auch Ätere über DAX, SMS ect. wissen sollten, ist Thema des nächsten Treffs älterer Mitbürger mit Gabi Mucha in der Spitalmühle am Freitag, 7. März, um 14.30 Uhr. weiter

Spendenzweck eindeutig

„Aktion Kilo“ brachte viel mehr Sachspenden als erwartet
Wer am Samstag in der Weststadt seinen Einkaufswagen in den E-aktiv Markt Seitz schob, wurde mit einer Liste überrascht und der Bitte die Einkäufe ein bisschen zu erweitern. „Wenn Sie möchten, kaufen Sie einen Liter H-Milch und spenden ihn für die Gmünder Tafel.“ Die meisten fanden die „Aktion Kilo“ von Schülern und der Caritas weiter
  • 154 Leser

Neue Gemeinsamkeiten entdecken

Erstmals „Tag der Seelsorgeeinheit“ Gmünd-Mitte in St. Franziskus
Die katholische Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte feierte ihren ersten „Tag der Seelsorgeeinheit“ mit einer zentralen Eucharistiefeier aller Gemeinden am Sonntagmorgen in St. Franziskus und daran anschließend im Franziskaner. weiter
  • 107 Leser

Energie und Wohlgefühl rund ums Haus

Die 21. Handwerkerausstellung hat bei der Aussteller- und Besucherzahl nochmals zugelegt
44 Aussteller, rund 3000 Besucher und hohe Qualität der Fachvorträge ist die zufriedene Bilanz von Organisator Joachim Weber. Die 21. Handwerkerausstellung am Wochenende im Stadtgarten konzentrierte sich auf die Themen Energie und Sanieren. weiter

Kino zu gewinnen

Heute Karten für Kurzfilme aus der „Sendung mit der Maus“
Ab 7. März haben junge Fim-Fans beim 15. Gmünder Kinder-Kino-Festival Gelegenheit, hinter den Kulissen des Filmgeschäfts zu blicken und natürlich gute Streifen zu sehen. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost zehn mal zwei Karten für Kurzfilme aus der Sendung mit der Maus. weiter

Orkan geht mit Gmünd gnädig um

Niemand wurde verletzt, aber Bäume blockierten manche Straßen – Unfälle auf der B 29
Der Raum Schwäbisch Gmünd ist beim Orkan „Emma“ mit einem blauen Auge davongekommen. Es gab zahlreiche umgestürzte Bäume, Verkehrsbehinderungen vor allem auf Nebenstraßen und ein kurzfristiges Chaos auf dem Gmünder Wochenmarkt. weiter
Lebensfroh

15 Gründe aufzustehen

Die erste Fahrstunde haben V seine Haare wieder zurück haben wollen V Monatsanfang: Taschengeld bekommen V noch 17 Tage bis zum Frühlingsanfang V in 20 Tagen kommt der Osterhase V noch eine Woche bis zum Geburtstag V Hoffnung auf schönes Wetter V endlich mal keine Klassenarbeit schreiben V auf Mathe lernen V nicht fasten V durchhalten und auf Schokolade weiter

Ein echter Segen für die Gemeinde

Mitgliederversammlung Kindergarten- und Schulförderverein Waldstetten
Der Kindergarten- und Schulförderverein Waldstetten konnte in der Alten Turnhalle unter der bewährten Leitung von Andreas Löffler und Uschi Abele 2300 Euro Spenden an Kindergärten, Schulen und Musikschule zur Förderung und Unterstützung deren wichtiger Arbeit verteilen. weiter
  • 219 Leser

International konkurrenzfähig

Modellbau Gerhard Maier arbeitet mit internationalem Qualitäts-Standard
Modellbau Gerhard Maier in Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach hat jetzt ein international gültiges ISO-Zertifikat und arbeitet mit einem anerkannten Qualitätsmanagement-System. weiter
  • 118 Leser
Polizeibericht
Autos beschädigtSchwäbisch Gmünd In der Nacht zum Samstag beobachtete ein Zeuge, wie junge Männer von der Neissestraße in Richtung Oderstraße liefen und auf diesem Weg mehrere geparkte Fahrzeuge mutwillig beschädigten. Bei zwei Golf schlugen sie die Heckscheiben ein, bei einem Mercedes traten sie gegen das Rücklicht. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErich Marquardt, Hardtstraße 70, zum 84. Geburtstag.Käte Carle, Asylstraße 5, zum 81. Geburtstag.Sophia Tuchscherer, Oderstraße 99, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Arita Drichel, Oderstraße 101, Bettringen, zum78. Geburtstag.Ivan Kuzman, Vogelhofstraße 53/1, zum 77. Geburtstag.Alma Erdmann, Jörg-Ratgeb-Weg 18, zum 73. Geburtstag.Margit weiter

Spaß im Schnee hatte der AGV 1966 in Damüls

Erstmals waren die Schwäbisch Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1966 gemeinsam beim Ski- und Schlittenfahren. Herrliches Wetter mit frühlingshaften Temperaturen begleitete die Teilnehmer und untermauerte den großen Spaß mit Ski- und Rodelgut in Damüls im Bregenzer Wald. Die Stammtische des Vereins finden jeweils am ersten Montag im Monat ab 19.30 weiter
  • 152 Leser

Umgang mit Demenz

Alfdorf-Pfahlbronn Demenz ist der Überbegriff für verschiedene Erkrankungen wie zum Beispiel die Alzheimer Krankheit. Darüber spricht die Demenzfachberaterin des Rems-Murr-Kreises, Monika Amann, in Pfahbronn und Welzheim. Sie wird kurz theoretische Grundlagen vermitteln, um dann ganz praxisbezogen in die Erlebniswelt der Betroffenen einzuführen und weiter

Regionalsport (23)

Futsal im Bezirk: Nürnberg gewinnt

Im Bezirk wurde am Wochenende Futsal gespielt: In Nattheim gewann der 1. FC Nürnberg die Süddeutsche Meisterschaft der C-Junioren, in Hüttlingen (unser Bild) wurde der U19-WFV-Meister gesucht. Bericht folgt. (Foto: opo) weiter
  • 495 Leser

Heute ist Meldeschluss

Letzte Leichtathletik-Hallenmeisterschaft vor Sommersaison
Wenn am Samstag in Schwäbisch Gmünd die Meisterschaft für die Leichtathletik-Schülerinnen und Schüler C abgeschlossen ist, wurde die letzte Hallenmeisterschaft vor der Sommersaison beendet. Die Disziplinen 50 Meter Sprint, 50 Meter Hürden, Hochsprung, Weitsprung und Medizinballstoß stehen an. Noch sind übrigens auch Anmeldungen möglich, und zwar bis weiter
  • 120 Leser
Württembergliga SüdSC Vöhringen — MTG Wangen 29:33TV Plochingen — HV RW Laupheim 40:27TSV Owen/Teck — TSV Grabenstetten 23:23TSV Bad Saulgau — TG Nürtingen 31:24TSV Heiningen 1892 — SG Lauter 30:24SG Lauterstein — TSV Wolfschlugen 37:29SG Kuchen-Gingen — TSB Gmünd 25:23 1. TV Ploching. 20 15 1 4 660:595 31:9 weiter
  • 175 Leser

TSV auf Platz fünf

B-Juniorinnen-Volleyballer aus Mutlangen mit einem Sieg
Zwei Niederlagen, ein Sieg: So lautete die Bilanz der Mutlanger B-Juniorinnen bei den württembergischen Volleyball-Meisterschaften am Samstag in Tübingen. weiter
Landesliga Staffel II1. Göppinger Sportverein — Nellingen 2:1GSV Dürnau — TSuGV Großbettl. ausg.TV Echterdingen — Dorfmerkingen ausg.Hofherrnweiler — Plattenhardt ausg.TSV Köngen — 1. FC Heidenheim 1846 II 0:2 1. FC Donzdorf 16 13 1 2 39:12 40 2. TV Echterdingen 17 13 1 3 36:15 40 3. SSV Ulm II 17 11 5 1 40:20 38 4. GSV weiter
  • 239 Leser
Oberliga Baden-WürttembergSV Waldhof Mannheim — VfL Kirchheim 2:11. FC Heidenheim — FCA Walldorf ausg.TSG Hoffenheim II — Bahlinger SC 1:0FC Villingen — Stuttg. Kickers II ausg.SC Freiburg II — FC Nöttingen 1:0SGV Freiberg — Normannia Gmünd 2:2SG Sonn. Großasp. — VfR Mannheim 1:0TSV Schwieberding. — SV weiter
  • 183 Leser
Regionalliga SüdSV Elversberg — SSV Jahn Regensburg 0:2Wacker Burghausen — LU-Oggersheim 1:0FC Ingolstadt — VfB Stuttgart II 3:1FSV Frankfurt — Bayern München II 2:2SSV Reutlingen — Karlsruher SC II 1:1SpVgg Unterhaching — SF Siegen ausg.Stuttgarter Kickers — SC Pfullendorf ausg.1860 München II — KSV Hessen weiter
  • 211 Leser
Verbandsliga WürttembergFC Wangen — FSV Bissingen 0:0FSV Hollenbach — SV Baustetten 0:1VfR Aalen II — Spvgg Ludwigsburg ausg. 1. TSG Balingen 17 12 4 1 35:10 40 2. SpVgg Ludwigsb. 16 10 3 3 27:16 33 3. SpVgg Au/Iller 17 9 5 3 36:16 32 4. FV Illertissen 17 9 4 4 39:21 31 5. FSV Hollenbach 17 8 4 5 30:16 28 6. SV Bonlanden 17 9 1 7 31:27 weiter
  • 185 Leser
Fünf-Kilometer-LaufJungen: 1. Schneidermesser, Jonathan (EMK Heilbronn, 1. M 5 / 0.17.14), 2. Oechsle, Stefan (LSG Aalen, 2. M 5 / 0.17.18), 3. Bölke, Heiko (TSG Schnaitheim, 3. M 5 / 0.17.52), 4. Erhardt, Martin (TSV Hüttlingen, 4. M 5 / 0.18.32), 5. Göhringer, Robin (LG Staufen, 5. M 5 / 0.18.37), 6. Feiling, Jan (Ek Winnenden, 6. M 5 / 0.19.16), weiter
  • 890 Leser

Mit blauem Auge davongekommen

750 Teilnehmer trotzen beim 22. Gmünder Stadtlauf den widrigen Witterungsbedingungen
Die Organisatoren des 22. Gmünder Stadtlaufes waren wahrlich nicht zu beneiden: Sturmwarnung, Gewitter, Starkregen, Hochwasser der Rems, überflutete Wiesen. Dennoch gingen schließlich 750 von 940 gemeldeten Teilnehmern auf die Laufstrecken. weiter
  • 5
  • 124 Leser

Gmünd ist Vizemeister

Nur Titelgewinner Stuttgart ist am Ende stärker als die SG
Schon vor dem letzten Match war klar, dass es nur noch um die Vizemeisterschaft geht. Und dennoch waren die Senioren-Schachspieler aus Gmünd hochmotiviert. Bei den württembergischen Titelkämpfen überzeugten das Team bis zum Schluss. weiter
  • 213 Leser

13:2 im zweiten Durchgang

Gute Vorstellung der Lorcher Bezirksliga-Handballerinnen
Einen verdienten Sieg konnten die Lorcher Handballerinnen in der Bezirksliga einfahren. Dabei bezwangen sie Hbi Weilimdorf/Feuerbach mit 25:12.Von Beginn an waren die Gäste aus Lorch klar Ton angebend und hatte sich nach einer Viertelstunde bereits mit 8:4 abgesetzt. Bis zur Pause stand es aber nur noch 12:10. was nach der Pause aber geschah, war bitter weiter
  • 127 Leser

VfR jetzt am Ostermontag?

In Aalen hofft man auf eine Terminverlegung des WFV-Halbfinales in Heidenheim
Sturm „Emma“ hat den Fußballfans von der Ostalb einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht. Nur die Gmünder Normannia spielte. weiter
  • 252 Leser
Interview: Michael Krigar, DJK-Volleyballtrainer

„Urlaub ist gestrichen“

Der Trainer hat seinen Urlaub in den Osterferien abgesagt. „Es wird allmählich eng“, sagt Michael Krigar. Dennoch verbreitet der Trainer der DJK-Volleyballerinnen Optimismus. Im Interview spricht er über die Partie in Tübingen, ein psychologisches Problem und Kritik an seiner Person. weiter

Langsam wird’s richtig eng

Gmünder Volleyballerinnen verlieren ihr Regionalligaspiel in Tübingen mit 1:3
Gmünds Regionalliga-Volleyballerinnen bleiben im Jahr 2008 sieglos. Beim Gastspiel in Tübingen wehrte die DJK sich zwar, stand aber nach dem 1:3 ebenso mit leeren Händen da wie in den anderen fünf Partien nach der Weihnachtspause. weiter

Immer für eine Überraschung gut

Der TSB macht weiterhin das, was keiner erwartet – zum Beispiel in Gingen verlieren
Es bleibt dabei: Könnte man Sportwetten auf den TSB Gmünd abschließen, müsste man dringend davon abraten, Geld auf den Württembergligisten zu setzen. Der Aufsteiger bleibt nämlich eine Wundertüte. Auch am Sonntag. Auf den starken Sieg gegen Tabellenführer Plochingen folgte eine knappe 23:25-Niederlage beim Viertletzten SG Kuchen-Gingen. weiter
  • 115 Leser
SPORT IN KÜRZE
Bittenfelder DuoHANDBALL Florian Schöbinger aus Alfdorf und der Gmünder Kai Häfner sorgten beinahe im Alleingang für den Bittenfelder Sieg in der 2. Bundesliga. Beim 30:27 gegen Obernburg erzielten die beiden die Hälfte aller Tore und sorgten somit für einen enorm wichtigen Sieg des TVB, der in den vergangenen Wochen ins Schlingern geraten war.Aufbauhilfe weiter

Kasunic rettet FCN in der Nachspielzeit

Normannen-Verteidiger erzielt in letzter Minute das 2:2 beim Oberliga-Fußballspiel in Freiberg
Kleiner Kunstrasen und Sturmböen, keine guten Voraussetzungen für ein Fußballspiel, wo im Vorfeld lange unklar war, ob es überhaupt angepfiffen wird. Angepfiffen wurde es, enden tat es mit einem Happy-End für Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd. In letzter Minute traf Alexandar Kasunic zum 2:2-Endstand in Freiberg. weiter
  • 459 Leser

Lieber sterben sie in Schönheit

Fußballlehrer Norbert Stippel war zwei Wochen im Gastgeberland der WM 2010 und begleitete die Kaizer Chiefs
Südafrika. Ein Land der Gegensätze. 1994 erst das Ende der Apartheit, 2010 bereits Ausrichter der FIFA-Weltmeisterschaft. Norbert Stippel, Fußballlehrer aus Waldstetten, war zwei Wochen bei den Kaizer Chiefs in Johannesburg zu Gast. Und erhielt einen kurzen Eindruck von der täglichen Arbeit eines nationalen Topklubs sowie der Vorbereitung auf ein Großereignis, weiter

Mögglinger Sieg

Mädchenfußball-Turniere in Ellwangen
Für die noch jungen Mädchen-Mannschaften des FC/DJK Ellwangen waren es gelungene, aber erfolglose Fußball-Turniere. Besser aufgelegt war Mögglingen. weiter

Erste Berührung mit Feinheiten

Reiter und Pferde gewinnen an Erfahrung und holen sich Tipps
Im Zeichen der Fortbildung von Mensch und Pferd standen die letzten zwei Wochenenden im Reitstall am Tobel.Inhaberfamilie Pfeifer gelang es, mit Holger Zeiske und Walter Stein zwei renommierte Trainer und erfolgreiche Reiter in den Disziplinen Dressur und Springen zu gewinnen und für Wochenendlehrgänge nach Straßdorf zu holen. Pferdewirtschaftsmeister weiter
  • 130 Leser

Überregional (86)

2. BUNDESLIGA

·Koblenz - Jena 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Djokaj (17.), 2:0 Pektürk (90.). - Zuschauer: 10 676. ·Osnabrück - Hoffenheim 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Obasi (16.), 0:2 Carlos Eduardo (20.), 0:3 Ba (86.). - Z.: 15 000. ·1860 München - Aachen0:0 Zuschauer: 21 800. ·Paderborn - Kaiserslautern0:0 Zuschauer: 5882. ·Offenbach - St. Pauli 4:3 (1:2) Tore: 0:1 Schnitzler (30.), weiter
  • 436 Leser

3. bis 7. März: Termine der Woche

Die Woche steht im Zeichen von drei Messen. Nicht jedoch der Montag, an dem der Antriebsbauer Tognum und der Frankfurter Flughafen Fraport Neuigkeiten veröffentlichen. Die Computer-Messe Cebit startet am Dienstag, im Mittelpunkt sind umweltbewusste und mobile Anwendungen. Einen Tag später, am Mittwoch, öffnet die Touristikmesse ITB ihre Tore und wird weiter
  • 458 Leser

Ackermann jubelt einsam im Wald

Absage verhilft Kombinierer zum Gesamtsieg
Orkanartige Böen verhinderten den Hurrican-Start der nordischen Kombinierer. Damit war Ronny Ackermann der Gesamtweltcup nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 341 Leser

Auch Sohn der 'Schwarzen Witwe' in Haft

Auch der Sohn der 'Schwarzen Witwe' Lydia L., die Morde an vermögenden Rentnern organisiert haben soll, sitzt in Haft. Ihm werden Freiheitsberaubung und Unterschlagung vorgeworfen, sagte der Göttinger Staatsanwalt Hans-Dieter Apel. Der 45-jährige Mann habe einen Sozialhilfeempfänger wie einen Gefangenen in einem Bauwagen gehalten und ihn unter Zwang weiter
  • 338 Leser

Bode Millers fast perfektes Wochenende

Bode Miller hat nach einem glänzenden Wochenende beste Chancen, sich zum neuen Ski-König zu krönen. Der 30-jährige US-Amerikaner vergrößerte seinen Vorsprung im Gesamt-Weltcup im norwegischen Kvitfjell auf 185 Punkte vor Didier Cuche. Bei sechs ausstehenden Wettbewerben ein solides Polster. Titelverteidiger Benjamin Raich (Österreich) kann seine Hoffnungen weiter
  • 323 Leser

BUNDESLIGA

·Bochum - Leverkusen2:0 (0:0) Tore: 1:0 Zdebel (66.), 2:0 Dabrowski (88.). - Zuschauer: 23 800. ·HamburgerSV - Etr. Frankfurt 4:1 (1:0) Tore: 1:0 Guerrero (5.), 2:0 de Jong (57.), 2:1 Kyrgiakos (70.), 3:1 Guerrero (79.), 4:1 Zidan (83.). - Zuschauer: 53 800. ·Karlsruher SC - Wolfsburg 3:1 (1:1) Tore: 1:0 Eggimann (23.), 1:1 Schäfer (28.), 2:1 Kennedy weiter
  • 292 Leser

BÖRSENPARKETT: Der Dax fährt Achterbahn

Wer den Dax verfolgt, dem kann leicht schwindelig werden: Immer wieder schnellt der Deutsche Aktienindex nach oben - um dann wieder zurückzukrachen. 'Bisher wurden alle Versuche eines nachhaltigen Durchbrechens dieser Marke im Keim erstickt und ein Rückschlag bis 6800 Punkte stand wieder auf der Tagesordnung', schreibt entsprechend das Bankhaus Ellwanger weiter
  • 524 Leser

Claudia Bokel enttäuscht: Kein Olympia-Start

Die deutschen Fechter haben im Kampf um die Olympia-Qualifikation Treffer gegen die Konkurrenz gesetzt. Nach Degen-Weltmeisterin Britta Heidemann (Leverkusen) sicherten sich auch Säbelspezialist Nicolas Limbach (Dormagen) und Benjamin Kleibrink im Florett endgültig die Tickets für Peking. Dem WM-Dritten Kleibrink reichte dazu Platz zwei beim Heim-Weltcup weiter
  • 472 Leser

Das erste Freibad hat eröffnet

Dem Orkantief getrotzt haben am Samstag in Karlsruhe mutige 'Wasserratten' und die Freibadsaison eröffnet. 'In der ersten Stunde sind etwa 60 Besucher ins 28 Grad warme Wasser gesprungen - ganz normal in Badeanzug, Bikini oder Badehose', sagte ein Sprecher. Zuvor habe der Wind aber eine Plane, die das Schwimmbecken abdeckt und damit die Wärme im Wasser weiter
  • 281 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ·England: Arsenal - Aston Villa 1:1, Birmingham - Tottenham 4:1, Derby County - Sunderland 0:0, Fulham - Manchester Utd. 0:3, Middlesbrough - Reading 0:1, Newcastle - Blackburn 0:1, West Ham - Chelsea 0:4, Manchester City - Wigan 0:0, Bolton - Liverpool 1:3, Everton - Portsmouth 3:1. - Tabellenspitze: 1. Arsenal 28 Sp./65 P., 2. Manchester weiter
  • 690 Leser

Der Iran hat einen Trainer - aber wen?

Chaos um die Besetzung des Postens als iranischer Fußball-Nationaltrainer: Zwei Nachrichtenagenturen verbreiteten unterschiedliche Namen. Eine Version besagt, dass der frühere Bundesliga-Profi Ali Daei (Bielefeld, FC Bayern, Hertha BSC) neuer Coach wird - die andere dass der Iran-Amerikaner Afshin Qotbi den Posten bekommt. sid weiter
  • 397 Leser

DGB-Chef sieht geplanten Stellenabbau als 'Kriegserklärung'

Sommer: Gesellschaftliche Verantwortung tendiert offenbar gegen null
Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Michael Sommer, hat den geplanten Stellenabbau bei mehreren Konzernen als 'Kriegserklärung an die soziale Marktwirtschaft' kritisiert. 'Hier wird gnadenlose Renditesteigerung um jeden Preis zelebriert, die Zehntausende ins Unglück stürzt', sagte Sommer. Sommer verwies auf Nokia, BMW und Siemens. Bei allen weiter
  • 460 Leser

Die Mutter der 'Wolke' wird 80

Eines wusste Gudrun Pausewang schon ganz früh: 'Wenn ich später einmal Schriftstellerin werde, will ich meine Leser ernst nehmen - egal, wie alt sie sind.' Geschichten aus einer heilen Welt wollte die Autorin nie erzählen. Ihre Jugendbücher schildern die atomare Bedrohung, die NS-Zeit und die Armut in Südamerika. Der Roman 'Die Wolke' über eine Reaktorkatastrophe weiter
  • 399 Leser

Die neuen Ziele des Karlsruher SC

Das Ende der Bescheidenheit: Uefa-Pokal statt Abstiegskampf
Im Stadion wars ruhig: Einige KSC-Fans boykottierten die Bundesliga-Partie gegen Wolfsburg. Nach dem 3:1 peilen die Badener neue Ziele an. weiter
  • 379 Leser

Die PKK nicht wirklich hart getroffen

Nach dem Einmarsch der türkischen Armee in den Nordirak bleibt die Kurdenfrage offen
Ein kurzer Militärschlag der türkischen Armee in den Nordirak ist überraschend schnell beendet worden. Darauf hatten die USA gedrängt. weiter
  • 458 Leser

Druck auf Beck nimmt zu

Angeblich soll der SPD-Chef als Kanzlerkandidat 2009 verhindert werden
Der Richtungskampf in der SPD hat am Wochenende an Schärfe zugenommen. Jetzt geht es auch um die Kanzlerkandidatur für 2009. weiter
  • 433 Leser

Dunja Rajter: Les Humphries seit Dezember tot

Der ehemals erfolgreiche Chorleiter lebte zurückgezogen in England
Les Humphries, ein Pop-Idol der 70er Jahre, ist im Dezember in England gestorben. Das hat die 'Bild am Sonntag' berichtet, sie berief sich auf seine Exfrau Dunja Rajter und deren Sohn Danny. 'Mein Danny bekam gestern eine Mail von seinem Halbbruder Chas', wird Dunja Rajter zitiert. Darin habe gestanden, dass Les Humphries am 26. Dezember im Krankenhaus weiter
  • 424 Leser

Durchbruch für EADS

Airbus-Tankflugzeug soll auch in Europa neue Arbeitsplätze schaffen
Im Prestigeduell um einen Milliarden-Auftrag hat der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS den Zuschlag vor seinem Hauptkonkurrenten Boeing bekommen. Neue Arbeitsplätze sollen entstehen. weiter
  • 487 Leser

Ein Haudegen mit Harmoniebedürfnis

Der langjährige ehemalige Minister Gerhard Mayer-Vorfelder wird heute 75 Jahre
An keinem anderen baden-württembergischen Politiker schieden sich die Geister so wie an ihm: Gerhard Mayer-Vorfelder wird heute 75. weiter
  • 432 Leser

Ein heißer Zweikampf um Platz drei

Kampf um Platz drei in der Fußball-Bundesliga. Der HSV verdrängte mit einem 4:1 gegen Frankfurt Leverkusen (0:2 in Bochum) von diesem Rang. weiter
  • 387 Leser

Ein Quartett im Olympia-Ring

Deutsche Amateurboxer so stark vertreten wie in Athen 2004
Rustam Rahimov (Velbert/Bantamgewicht) und Wilhelm Gratschow (Gifhorn/Federgewicht) haben die Olympia-Tickets drei und vier für die deutschen Amateur-Boxer geholt. Beide belegten bei der europäischen Olympia-Qualifikation in Roseto Degli Abruzzi/Italien dritte Ränge und folgten damit Jack Culcay-Keth (Darmstadt) und Konstantin Buga (Berlin), die sich weiter
  • 401 Leser

Ein trüber Blick in die Kristallkugel

Es gab schon viele Absagen im Alpinen Ski-Zirkus. Doch die ausgefallenen Damen-Rennen am Wochenende waren für den Ausrichter im bayerischen Zwiesel ein Tiefschlag der Extra-Klasse. weiter
  • 441 Leser

Eon schlägt Gründung einer Netz AG vor

Eon-Vorstandschef Wulf Bernotat will der Bundesregierung in den nächsten Wochen Vorschläge für die weitere Zukunft der Stromnetze in Deutschland unterbreiten. Dazu gehöre auch die Gründung einer Netz AG, an der sich verschiedene Investoren beteiligen könnten, erläuterte Bernotat im Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel'. Damit bleibe 'die für die Versorgungssicherheit weiter
  • 420 Leser

Ex-Mitarbeiter des Horror-Heims bedroht Zeugen

Ein Kellerraum des früheren Kinderheims auf Jersey kann jetzt untersucht werden
Ein ehemaliger Mitarbeiter des Kinderheims auf der britischen Kanalinsel Jersey hat einen Zeugen bedroht, der über Missbrauchsfälle berichtet hat. Er solle keine weiteren Aussagen zu den früheren Vorfällen in dem Heim machen, sonst sei seine Familie dran. Das hat Vize-Polizeichef Lenny Harper mitgeteilt. Harper kündigte an, dass gegen jeden, der Opfer weiter
  • 390 Leser

Geringeres Wachstum

Experten erwartet nur noch 1,7 Prozent
Der Wirtschafts-Sachverständigenrat der Bundesregierung erwartet für dieses Jahr nur noch 1,7 Prozent Wachstum. Grund für die Senkung um 0,2 Punkte sei das vierte Quartal des vergangenen Jahres, das schwächer als erwartet verlief, sagte das Sachverständigenrats-Mitglied Peter Bofinger. In dem im November veröffentlichten Jahresgutachten hatten die Wirtschaftsweisen weiter
  • 528 Leser

Gewalttaten

Besonders gewaltsame Fälle der vergangenen drei Monate: 13. Februar: Ein 64-jähriger Obdachloser schlitzt in einem Münchner U-Bahnhof einem 26-Jährigen das Gesicht auf. 8. Januar: Drei Teenager verprügeln in einem Berliner S-Bahnhof einen 30-Jährigen. 1. Januar: Im Streit über laute Musik schlagen drei Jugendliche in einer Münchner U-Bahn zwei Männer weiter
  • 316 Leser

GEWINNZAHLEN

9. AUSSPIELUNG LOTTO 4 5 19 20 22 39 Zusatzzahl 40 Superzahl 2 TOTO 2 1 1 1 0 1 1 1 0 0 1 2 1 6 AUS 45 5 14 28 31 41 42 Zusatzspiel 35 SPIEL 77 4 2 8 0 2 6 1 SUPER 6 8 0 5 3 4 7 ohne Gewähr weiter
  • 408 Leser

Griese trumpft in Ravensburg auf

Außenseiter-Sieg im Großen Preis der Springreiter
Henrik Griese hat den mit 30 000 Euro dotierten 'Großen Preis um den Oberschwaben-Cup' beim Reitturnier in Ravensburg gewonnen. Mit dem Nullfehlerritt im zweiten Umlauf der Springprüfung Klasse S setzte sich der Außenseiter aus Lohmar gestern mit dem 13-jährigen Holsteiner Wallach Colino in 35,15 Sekunden durch. Griese feierte den größten Erfolg seiner weiter
  • 373 Leser

Großer Kampf, zu großer Druck

Göppinger Handballer erneut ohne Punkte: 34:35 in Großwallstadt
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen war beim TV Großwallstadt dran am Sieg. Doch am Ende hieß es 34:35 - die vierte Niederlage in Folge. weiter
  • 375 Leser

Gummersbach ist wieder im Rennen

Rückschlag für den HSV Hamburg, neue Hoffnung für den VfL Gummersbach und wieder kein Sieg für die SG Flensburg/Handewitt: In der Champions League der Handballer wechselten bei den deutschen Top-Klubs Licht und Schatten. Vize-Meister Hamburg unterlag beim kroatischen Serienchampion Croatia Zagreb 26:27 (12:12) und rutsche in der Gruppe 3 mit 5:3 Punkten weiter
  • 275 Leser

In Cottbus fliegt das Blech weg

Das Sturmtief 'Emma' hat am Cottbuser Stadion der Freundschaft kleinere Schäden hinterlassen. 'Es war gut, dass die Bundesliga-Partie von Energie gegen Stuttgart aus Sicherheitsgründen abgesagt worden war. Einige Bleche an der Westtribüne hatten sich gefährlich gelöst', berichtete der für das Stadion verantwortliche Peter Przesding. Die Stadt Cottbus weiter
  • 358 Leser

In Kampfmontur auf Patrouille

Harry diente als Leutnant des Regiments Blues and Royals seit Dezember vergangenen Jahres im Süden Afghanistans, wo die meisten der rund 7800 britischen Soldaten stationiert sind. Dort war er nach Militärangaben unter anderem für die Veranlassung von Luftangriffen auf Stellungen der Taliban verantwortlich. Der Prinz ging aber auch in voller Kampfmontur weiter
  • 414 Leser

In Nürnberg ist das Sturmtief männlich

Ganz Deutschland sprach am Wochenende vom Sturmtief Emma. Nur beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg hatte das Sturmtief gleich drei männliche Namen. Denn was die Angreifer Angelos Charisteas, Jan Koller und Ivan Saenko bei der 1:2-Niederlage in Hannover zeigten, war alles andere als umwerfend. So reiche es für den neuen Trainer Thomas von Heesen weiter
  • 358 Leser

Johanna Gabor verpasst eine Überraschung

Gymnastin Johanna Gabor ist beim ersten Grand-Prix-Turnier des Jahres Achte mit dem Reifen geworden. In Moskau kam die 17-Jährige vom TSV Schmiden gestern nicht fehlerfrei durch das Finale, verlor den Reifen und verpasste damit eine noch bessere Platzierung. Die Siege gingen an Olga Kapranowa (Russland) mit Reifen und Seil sowie Alija Jussupowa (Kasachstan) weiter
  • 371 Leser

Kein Ultimatum für Slomka

Schalker Trainerdiskussion überlagert 0:1-Niederlage gegen starke Bayern
Mirko Slomka bleibt Trainer des FC Schalke 04 - trotz der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Bayern und auch bei einem Aus in der Champions-League. weiter
  • 348 Leser

Keine Ruhe im CDU-Verein

Die CDU-Mittelstandsvereinigung ist zerstritten. Nach einem Vergleich des Parteigerichts fühlen sich beide Seiten als Sieger. weiter
  • 481 Leser

Klassenerhalt nimmt Form an

Balinger Handballer trumpfen auf
Einen Riesen-Schritt in Richtung Klassenerhalt machte Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten durch einen 28:23-Sieg über Lübbecke. weiter
  • 394 Leser

KOMMENTAR · PRINZ HARRY: Der neue Held

Leutnant Harry Wales hat in Afghanistan Mut bewiesen. Nun ist nach dem Abzugsbefehl der Gehorsam des britischen Prinzen gefordert. Als er nicht im Irak kämpfen durfte, hatte er gedroht, den Militärdienst zu quittieren. Nun setzt er dieses Druckmittel ein, um an die afghanische Front zurückzukehren. Seinerzeit hatte sich der Generalstab der Einsicht weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Brüchige Stabilität

Die russische Präsidentenwahl ist offenbar ähnlich verlaufen wie die Parlamentswahl im Dezember: mit geringer Wahlbeteiligung, die unter dem Einsatz reicher Zwangs- und Manipulationsmittel nach oben gehievt wurde. Das Resultat der manipulierten Wahl ist eine deutlich verringerte Legitimität des neuen Präsidenten Dmitrij Medwedew und seines mutmaßlichen weiter
  • 459 Leser
BILDUNG

KOMMENTAR: Jedem Kind seine Chance

Selten werden Studien mit einer derart zwiespältigen Aussage präsentiert wie die neue Iglu-Studie. Zuerst die gute Nachricht: Die Leseleistungen der Viertklässler in Deutschland haben sich noch einmal verbessert. Das zeigt, dass in den Grundschulen gute Arbeit geleistet wird. Trotz der unterschiedlichen Herkunft der Kinder können also durchaus für alle weiter
  • 346 Leser

Kritik am 'Flickenteppich'

Einführung der Umweltzonen im Land weitgehend problemlos verlaufen
Die am Samstag eingeführte Plakettenpflicht in acht Umweltzonen wird weitgehend eingehalten. Umweltschützer äußerten sich zufrieden, Kritik kam dagegen vom Industrie- und Handelskammertag. weiter
  • 453 Leser

KULTUR IM LAND

Jazz mit Orchestersound Mit einem fetten Programm finden derzeit die 'Jazz Lights 2008' statt, das 18. Internationale Jazz-Festival Oberkochen. Am Donnerstag steigt die 'Blues Night', am Freitag die Geburtstagsgala 'Paul Kuhn 80' samt Filmorchester Babelsberg. Karten: 07364 / 53 22. Haigis und der Blues Ihre rauchige Stimme klingt unverwechselbar, ihr weiter
  • 345 Leser

Kulturerbe: Rettet den Lichtdruck

Eine Leipziger Initiative will das aussterbende Handwerk des Lichtdrucks auf die Unesco-Liste des zu schützenden immateriellen Kulturerbes der Menschheit setzen lassen. Von einst weltweit 2000 Lichtdruckereien gibt es noch drei: in Leipzig, Kyoto und Florenz. Mit dem zeitraubenden und teuren Druckverfahren lassen sich alte Dokumente, Drucke, Handschriften, weiter
  • 330 Leser

Lange Gesichter bei den deutschen Biathleten

Magdalena Neuner verläuft sich und Christoph Stephan kämpft mit den Scampi
Für die deutschen Biathleten war es ein Wochenende voller Missgeschicke: Andrea Henkel verlor in Pyeongchang das Gelbe Trikot der Weltcup-Spitzenreiterin an die Französin Sandrine Bailly, im Jagdrennen gab es keinen Podestplatz und in der Mixed-Staffel beim Sieg nur den achten Rang. Allerdings hat sich Henkel mit ihrem Sprung von Rang 17 auf fünf Chancen weiter
  • 374 Leser

LEITARTIKEL · TOURISMUSBÖRSE: Faire Urlaubsreisen

Die Erdkugel, bald nur noch ein einziges Reiseziel? 11000 touristische Unternehmen aus 180 Ländern präsentieren auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) von Mittwoch an ihre Paradiese. Von den Vereinten Nationen sind 192 Staaten anerkannt. Da bleiben nicht mehr viele weiße Flecken für die Reiseindustrie übrig. Neben den landläufigen Urlaubszielen weiter
  • 339 Leser

Leute im Blick

Jenifer Lopez Eine Woche nach der Geburt ihrer Zwillinge haben Jennifer Lopez (38) und ihr Mann Marc Anthony (39) deren Namen bekannt gegeben: Emme und Max. Die 2400 Gramm schwere Emme kam am 22. Februar 15 Minuten vor ihrem Bruder Max (2700 Gramm) zur Welt. Es sind Lopez erste Kinder. Anthony hat schon drei aus anderen Beziehungen. Die beiden sind weiter
  • 429 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 1Million Euro auf 0 667 243; Je 100 000 Euro auf 0 089 021, 0 121 477, 0 266 787, 1 237 220, 1 296 928, 2 310 543; Je 50 000 Euro auf 0 454 317, 0 674 111, 1 111 827, 1 673 400, 2 256 800, 2 453 940; Je 25 000 Euro auf 0 113 693, 0 214 166, 0 354 693, 0 764 756, 1 168 126, 1 185 436, 1 506 842, 2 476 537; Je 10 000 Euro auf weiter
  • 401 Leser

Machtprobe zwischen Verband und Profis geht weiter

Tour-Veranstalter ASO weiß die Teams auf seiner Seite
Der Streit zwischen dem Radsport-Weltverband UCI und Renn-Veranstalter ASO ist eine Woche vor dem ersten großen europäischen Etappenrennen Paris - Nizza weit entfernt von einer einvernehmlichen Lösung. Nachdem sich die Vereinigung der Profiteams AIGCP gegen UCI-Weisung für einen Start am Sonntag entschieden hatte, geizte die UCI nicht mit Drohgebärden. weiter
  • 323 Leser

Mann kilometerweit mitgeschleift

44-Jähriger hatte sich zum Schlafen auf die Straße gelegt
Ein vermutlich betrunkener Mann (44) ist nahe Rotenburg (Niedersachsen) von einem Autotransporter überrollt und über sechs Kilometer weit mitgeschleift worden. Er starb an seinen schweren Verletzungen. Nach dem Besuch einer Gaststätte hatte der Mann sich am frühen Samstagmorgen auf die Bundesstraße gelegt. Der Fahrer (53) des Autotransporters stellte weiter
  • 349 Leser

Massive Angriffe auf Palästinenser

Israel missachtet internationale Appelle zum Gewaltverzicht
Die palästinensische Regierung hat die Nahost-Friedensverhandlungen nach den massiven israelischen Angriffen auf den Gazastreifen auf Eis gelegt. Bei den schwersten Gefechten seit der Machtübernahme der radikalislamischen Hamas in Gaza vor rund neun Monaten töteten die israelischen Truppen am Wochenende fast 70 Palästinenser, darunter viele Zivilpersonen. weiter
  • 357 Leser

Minister kämpft um Statistisches Landesamt

Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) wehrt sich vehement dagegen, dass das Statistische Landesamt seine Eigenständigkeit verliert. Die Forderung des Bundes nach einem Bundesdienstleistungszentrum Statistik sei 'völlig überzogen', sagte Stratthaus der 'Stuttgarter Zeitung'. Die Ämter seien 'gut aufgestellt' und stünden nicht zur Disposition. Man sei weiter
  • 339 Leser

Mythische Überhöhung eines reuelosen SS-Mörders

Am Ende gerät die Höllenfahrt zur Farce: Jonathan Littells 1400 Seiten dicker Roman 'Die Wohlgesinnten'
Aus der Ich-Perspektive über einen reuelosen Nazi-Verbrecher schreiben? Kann man das? Jonathan Littell konnte. Hätte aber nicht sein müssen. weiter
  • 410 Leser

NA SOWAS . . .

Zweitschlüssel fürs Auto sollte man nicht zur falschen Zeit benutzen. Wie der Autofahrer, den die Münchner Polizei am Samstag um halb drei betrunken erwischt hatte. Den Wagen musste er stehen lassen. Eine knappe Stunde später sahen Polizisten den Mann wieder - am Steuer seines Wagens. Er wollte ihn mit dem Zweitschlüssel heim fahren. Nun wird der Führerschein weiter
  • 355 Leser

Nach Reals 3:2-Sieg sorgt Schuster für einen Eklat

Der deutsche Trainer des spanischen Tabellenführers verlässt die Pressekonferenz
Real Madrid hat einen wichtigen Schritt in Richtung spanische Fußball-Meisterschaft gemacht - und dennoch hing der Haussegen schief. Nach dem glücklichen 3:2 beim Abstiegskandidaten Recreativo Huelva, dem ersten Sieg nach drei Niederlagen, kam es in der Pressekonferenz zum Eklat. Real-Trainer Bernd Schuster beendete die Fragestunde genervt nach nur weiter
  • 403 Leser

Neue Uniform missfällt der Gewerkschaft

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) will im Land die Umstellung von der grünen auf die blaue Dienstkleidung nicht weiter unterstützen. Nach einem Zeitungsbericht hat GdP-Landeschef Josef Schneider in einem Brief an Innenminister Heribert Rech (CDU) erklärt, man werde jede weitere Mitarbeit an dem Projekt einstellen. Bereits vor Tagen hatte er moniert, weiter
  • 441 Leser

Noch keine Entscheidung über Duldung durch Linke

Koalitionsbildung in Hessen ist weiter offen - Ypsilanti verhandelt noch
Die hessische SPD-Spitzenkandidatin Andrea Ypsilanti hat noch nicht entschieden, ob sie sich einer Wahl zur Ministerpräsidentin auch mit Stimmen der Linken stellt. Vorher spreche sie noch mit den Grünen. Auch das Gesprächsangebot an die FDP stehe, und ihre Partei sei weiterhin bereit, mit der CDU zu verhandeln. Die Bildung einer großen Koalition hält weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN

Schäuble warnt Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat seine Warnung vor Terror-Anschlägen der Al-Kaida in Deutschland bekräftigt. Sicherheitsexperten seien sich einig, dass die Führung von Al-Kaida die Entscheidung getroffen habe, 'Anschläge gegen Deutschland vorzubereiten'. Eta: Wahl boykottieren Die baskische Untergrundorganisation Eta hat weiter
  • 438 Leser

NOTIZEN

Final-Erfolg in der Wüste Tennis. Jelena Dementjewa hat das rein russische Finale beim Turnier in Dubai gewonnen. Gegen die als Nummer zwei sechs Plätze besser eingestufte Swetlana Kusnezowa setzte sich die 26-Jährige mit 4:6, 6:3, 6:2 durch. Die Weltranglisten-Elfte holte sich bei dem mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Wüsten-Turnier mit dem vierten weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Mann zweimal überfahren Mönchweiler. Ein 28-Jähriger ist gestern bei einem Unfall aus seinem Auto geschleudert und zweimal überfahren worden. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer war vermutlich mit zu hohem Tempo auf einer Bundesstraße bei Mönchweiler (Schwarzwald-Baar-Kreis) unterwegs und fuhr gegen einige Felsbrocken am Fahrbahnrand. weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN

54 Tote in rasendem Bus Ein Reisebus ist in Guatemala nachts in eine Schlucht gestürzt. 54 Insassen starben. Der Bus war auf einer abschüssigen Straße 130 Stundenkilometer schnell gefahren (erlaubt waren 70), in ihm saßen 76 Menschen (erlaubt waren 50), der Fahrer hatte keinen Busführerschein. Die Passagierversicherung des Busses war abgelaufen, so weiter
  • 340 Leser

Ohne Timo Boll geht es nicht

Nur in Bestform und Bestbesetzung gibts eine Chance in Peking
Ohne Timo Boll hinkt das deutsche Tischtennis der Weltspitze hinterher. Dank Jörg Roßkopf (38) sprang bei der Mannschafts-WM noch Platz sieben heraus. Doch eine Option auf die Zukunft hat er nicht mehr. weiter
  • 280 Leser

Orkan 'Emma' richtet schwere Schäden an

Abgedeckte Dächer, überflutete Keller und Stromausfälle: Der Orkan 'Emma' hat in Baden-Württemberg und Bayern am Wochenende Millionenschäden angerichtet. Mit schweren Sturmböen, Hagelschauern und heftigen Gewittern tobte das Tief vor allem am Samstag über Süddeutschland. Auf dem Feldberg im Schwarzwald erreichten die Sturmböen Windgeschwindigkeiten weiter
  • 526 Leser

Pokalfreude: Magath wieder nach München

Rekord-Titelträger Bayern München hat im Halbfinale des DFB-Pokals Heimrecht gegen den Liga-Rivalen VfL Wolfsburg mit dem Münchner Ex-Trainer Felix Magath. Der Final-Gegner wird zwischen dem dritten Bundesligisten im Bunde, Borussia Dortmund, und dem Fußball-Zweitligisten Jena ermittelt. Das ergab die gestrige Auslosung. Die Spiele werden am 18. und weiter
  • 359 Leser

POLITISCHES BUCH: Spielregeln des Kapitalismus

Robert Reich ist das seltene Exemplar eines Wirtschaftswissenschaftlers, der sein theoretisches Know-how in der politischen Praxis erproben durfte - von 1993 bis 1997 als Arbeitsminister des US-Präsidenten Bill Clinton. Inzwischen lehrt er wieder als Professor an der University of California, aber Reich hat sich den wachen Blick für die realen Verhältnisse, weiter
  • 432 Leser

Ralf Rangnick: So spielt ein Aufsteiger

Bei Klassenneuling 1899 Hoffenheim herrscht 'Aufstiegs-Alarm.' Am 22. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga setzte der Dorfklub mit dem 3:0 beim VfL Osnabrück seinen Höhenflug fort und übernahm erstmals in dieser Saison hinter Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach und der SpVgg Greuther Fürth einen Aufstiegsplatz. Ralf Rangnick will den Durchmarsch weiter
  • 461 Leser

Rohwein macht den Weg frei

Skispringen in Lahti abgesagt
Peter Rohwein hört zum Saisonende als Skisprung-Bundestrainer auf. Aber er geht nicht leise, sondern holt zum Rundumschlag aus. Sportlich ging in Lathi dagegen nichts, des Orkans wegen. weiter
  • 404 Leser

Russland: Medwedew wird Präsident

Der Kreml-Kandidat Dmitrij Medwedew ist laut ersten Prognosen erwartungsgemäß mit überwältigender Mehrheit zum Nachfolger des russischen Präsidenten Wladimir Putin gewählt worden. Der 42-Jährige bisherige stellvertretende Ministerpräsident erhielt bei der von Kritikern als Farce bezeichneten Wahl einer Wählernachfrage des staatlichen Instituts VTsTom weiter
  • 339 Leser

Schwächeanfall stoppt Hambüchen

Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen muss gut fünf Monate vor Olympia einen Rückschlag verkraften: Er konnte kurzfristig nicht beim renommierten American Cup in New York antreten. 'Nachdem ich beim Einturnen ein Schwindelgefühl und einen Schwächeanfall hatte, musste ich zwangsläufig absagen', berichtet der 20-Jährige. dpa weiter
  • 354 Leser

Sommerfeldt gut, aber nicht gut genug für Bauer

Tscheche steht bei den Langläufern vor dem Triumph im Gesamt-Weltcup
Drei Podestplätze für die Langläufer, aber die Kristallkugel für den Gesamtweltcup ist so gut wie sicher in den Händen von Lukas Bauer. Der Tscheche feierte in Lahti im 15-km-Klassikrennen seinen siebten Saisonsieg vor Rene Sommerfeldt und baute die Führung auf den Oberwiesenthaler auf fast uneinholbare 428 Punkte aus. Ein starkes Rennen reichte Sommerfeldt weiter
  • 290 Leser

SPD jubelt in München und Nürnberg

Die SPD hat bei den bayerischen Kommunalwahlen ihre Vorherrschaft in den beiden größten Städten München und Nürnberg ausgebaut. In München kam Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) nach dem vorläufigen Endergebnis auf 66,7 Prozent der Stimmen. Er will das seit 1990 bestehende älteste rot-grüne Bündnis in Deutschland fortsetzen. CSU-Herausforderer Josef weiter
  • 345 Leser

Spendabel: Kunst für 164 Millionen

Ein englischer Kunstsammler hat eine der umfangreichsten Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst im Wert von umgerechnet 164 Millionen Euro britischen Museen überlassen. Die Sammlung von Anthony dOffay enthält unter anderem Werke von Andy Warhol, Gilbert & George, Joseph Beuys, Gerhard Richter, Damien Hirst und Jeff Koons. Es ist die größte weiter
  • 375 Leser

Starzmanns Warnung

Reutlinger Regionalliga-Coach kündigt Punkt in Sandhausen an
Sturmtief 'Emma' sorgte für drei Spielabsagen beim Wiederbeginn in der Fußball-Regionalliga. Ausgefallen ist auch das mit Spannung erwartete Spitzenspiel zwischen dem VfR Aalen und dem SV Sandhausen. weiter
  • 362 Leser

Tadel für Steinbrück

Schmiedel warnt SPD vor Richtungsstreit
Der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Claus Schmiedel, hat Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) für dessen Haltung im Streit über den Umgang mit der Linken kritisiert. 'Dieses Hin und Her von Steinbrück versteht niemand und schadet der Partei immens', sagte er gestern in Stuttgart. 'Man kann nicht montags im Präsidium und im Vorstand der Partei weiter
  • 346 Leser

Tarifverhandlungen auf der Kippe

Schäuble beharrt auf Angebot - Verdi will Nachbesserung
Die Tarifverhandlungen für die rund 1,3 Millionen Beschäftigten beim Bund und in den Kommunen stehen auf der Kippe. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) bekräftigte das letzte Angebot der Arbeitgeber in Höhe von fünf Prozent mehr Lohn bei gleichzeitiger Arbeitszeitverlängerung auf 40 Wochenstunden. Die Gewerkschaft Verdi verlangt acht Prozent weiter
  • 359 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA ·1860 München II - Kassel 2:2 (0:1) Tore: 0:1 Haas (19.), 1:1 Schäffler (65.), 2:1 R. Schmitt (83.), 2:2 Beyer (90.). - Zuschauer: 500. ·Reutlingen - Karlsruher SC II 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Rill (6.), 1:1 Fetsch (52.). - Z.: 2700. ·FSV Frankfurt - FC Bayern II 2:2 (2:1) Tore: 1:0 Sobotzik (14.), 2:0 Cenci (18.), 2:1, 2:2 Badstuber weiter
  • 410 Leser

Unglaublicher Stoß

Christina Schwanitz: 19,68 Meter mit der Kugel
Eine Woche vor den Hallen-WM in Valencia haben sich Kugelstoßerin Christina Schwanitz vom SV Neckarsulm mit einem gigantischen Stoß und Stabhochspringer Tim Lobinger (München) als Medaillenkandidaten empfohlen. 'Das war der sechste Sieg in Serie', freute sich Lobinger nach dem 99. Wettbewerb seiner Karriere über 5,80 Meter beim Meeting in Chemnitz. weiter
  • 326 Leser

Van Basten zahlt 7,2 Millionen nach

Unrühmliches Andenken an die Zeit beim AC Mailand
Der niederländische Fußball-Nationaltrainer Marco van Basten hat sich mit dem italienischen Finanzamt auf eine Nachzahlung von 7,2 Millionen Euro geeinigt. Damit vermeidet der ehemalige Stürmer des AC Mailand einen Prozess wegen Steuerhinterziehung. Der Fiskus hatte dem 43-Jährigen vorgeworfen, Werbeeinnahmen von 1997 an der Steuer vorbei ins Ausland weiter
  • 327 Leser

Verwüstung, Sturmflut, Tote

Der Orkan 'Emma' sucht Mitteleuropa mit bis zu 220 Stundenkilometern heim
Der Orkan 'Emma' hat in Mitteleuropa 14 Menschenleben gefordert. Er verwüstete Häuser und Straßen und legte den Verkehr lahm. weiter
  • 456 Leser

Vogt sauer auf feige Genossen

Ex-Fraktionsvorsitzende übt aber auch Selbstkritik
Die frühere SPD-Fraktionsvorsitzende Ute Vogt beklagt sich bitter über einige Fraktionskollegen, die ständig hinter ihrem Rücken agiert hätten. weiter
  • 424 Leser

Vom Warten und Suchen

Die Kunsthalle Tübingen präsentiert den Malerstar Tim Eitel
Das Schönste an den Bildern Tim Eitels ist, dass sie im wahrsten Sinn unheimlich fantasieanregend sind. Die Kunsthalle Tübingen zeigt 40 seiner aktuellen, so frappierend perfekt gemalten Werke. weiter
  • 353 Leser

WM-Platz vier kommt zu spät

Kein Olympia-Ticket für Segler-Duo Gäbler/Struckmann
Bei der Tornado-WM war Roland Gäbler als Vierter einmal mehr der beste deutsche Segler, doch bei Olympia in Peking darf der dreimalige Weltmeister nicht starten. Der gebürtige Bremer war bereits fünfmal bei Olympia dabei, 2000 in Sydney gewann er Bronze. Sein sportliches Comeback bei der Weltmeisterschaft vor Takapuna in Neuseeland kam zu spät. Der weiter
  • 397 Leser

Zwei Männer sterben bei Fahrerflucht

Fahrerflucht bei einer Verkehrskontrolle hat im elsässischen Colmar in der Nacht zum Samstag zwei Menschenleben gekostet. Ein mit vier Männern besetztes Fahrzeug habe an einer Kreuzung eine rote Ampel überfahren, meldete ein Rundfunksender am Samstag. Der Fahrer wollte vor den Polizeibeamten fliehen, weil er vermutlich keinen Führerschein hatte. Dabei weiter
  • 320 Leser

Zwei schwäbische Basketball-Patienten

Ulm und Tübingen sind von der Rolle
Die beiden schwäbischen Basketball-Bundesligisten Ulm und Tübingen sind derzeit völlig von der Rolle. Einen knappen Sieg feierte Berlin in Köln. weiter
  • 342 Leser