Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 02. April 2008

anzeigen

Regional (62)

SPD Oberkochen gegen die Tonne

Oberkochen Der SPD-Ortsverein und die SPD-Fraktion im Gemeinderat sprechen sich vehement gegen das Vorgehen der GOA aus. „Mit der flächendeckenden Blauen Tonne werden die Altpapiersammlungen der Vereine beschnitten oder gar gefährdet“, betont Vorsitzender Richard Burger.„So kann man es nicht machen“, erklärt Richard Burger, nachdem weiter

Kreisel-Wettbewerb – ein Aprilscherz

Schwäbisch Gmünd / Aalen April, April, liebe Leser. Sind Sie drauf hereingefallen, oder haben Sie nur geschmunzelt? Dass die Kommunen des Ostalbkreises, wie gestern auf der Ostalbseite behauptet, nach der Zähflüssigkeit des Verkehrs beurteilt werden, war selbstverständlich ein Aprilscherz. Es gibt also keinen wilden Kreiselbau-Wettbewerb, damit man weiter

Paketzusteller mit Axt angegriffen

Übergriff in Großdeinbach
Viel Glück hatte ein 24-jähriger Paketzusteller laut Polizei, als er gestern Abend in Großdeinbach von einem 55-Jährigen mit einer Axt angegriffen wurde: Er wurde dabei nur leicht verletzt. weiter
  • 160 Leser

Per Knopfdruck auf Diebeszug

Wissenschaftler offenbaren Sicherheitslücke bei Autoschlüsseln und Garagentoren, die per Funk arbeiten
Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum haben die auf der weit verbreiteten „KeeLoq RFID-Technologie“ basierenden Funk-Türöffnersysteme geknackt. Die aufgedeckte Sicherheitslücke besteht bei Autoschlüsseln oder elektronisch gesteuerten Garagentoren, die auf „KeeLoq“ basieren. weiter

Verkehr in der Buchstraße behindert

Ein- und Ausfahrt Moltkestraße gesperrt
Wegen der Kabelarbeiten muss die Buchstraße auf Höhe Einmündung Moltkestraße gequert werden. Deshalb wird ab heute die Ein- und Ausfahrt aus der Moltkestraße in die Buchstraße für den gesamten Verkehr komplett gesperrt. weiter

Lösung für Oststadt

Familienzentrum und Kinderkrippe in St. Christophorus geplant
Der frühere Kindergarten St. Christophorus in der Oststadt bleibt lebendig: Wenn die zuständigen Gremien zustimmen, entstehen dort schon im Sommer eine Kinderkrippe und ein Familienzentrum. weiter

Zuschuss der Gemeinde

Iggingen Die Flurbereinigung ist Thema der nächsten Gemeinderatssitzung in Iggingen am Montag, 7. April, ab 20 Uhr im Rathaus: Es geht um einen Zuschuss der Gemeinde zur Senkung der Teilnehmerbeiträge. Zudem geht es um den Igginger Kanalisationsplan und den Bebauungspan „Osteräcker“. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Der nächste Seniorennachmittag in Pommertsweiler findet am Donnerstag, 3. April statt. Diejenigen, die gut zu Fuß sind, treffen sich um 13.30 Uhr am Parkplatz an der Turnhalle zu einer kleinen Wanderung. Diejenigen, die nicht wandern möchten, treffen sich gegen 15 Uhr im katholischen Gemeindezentrum in Pommertsweiler. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Jugendabteilung des FC Schechingen führt am Samstag, 5. April, in Schechingen, Leinweiler und den dazugehörenden Gehöften wie Haghof, Zeirenhof und Klotzhöfe eine Altpapiersammlung durch. Das Papier sollte ab 8 Uhr bereit stehen. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Acrylmalen und Hip-Hop Die Gschwender VHS bietet am Samstag, 5. April, von 10 bis 16 Uhr einen Acrylmalkurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. Ebenfalls am 5. April von 10 bis 12 Uhr gibt’s einen Hip-Hopkurs für Mädchen und Jungen. Anmeldung Tel. (07972) 6366. weiter
  • 163 Leser

Konzert für einen Flügel

Liederkranz Pfahlbronn lädt ein
Beim „Konzert für einen Flügel“ des Liederkranzes Pfahlbronn am Samstag, 5. April, wird mit Chorgesang, Solobeiträgen und instrumentalen Stücken ein musikalischer Bogen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart geschlagen. weiter

Mini-Kirche in Gschwend

Gschwend Für Familien mit kleinen Kindern veranstalten die Krabbelgruppen einen Gottesdienst für kleine Leute. Dazu möchten die Veranstalter alle Kinder, Mamas, Papas, Geschwister, Omas, Opas, Verwandte und Bekannte am Sonntag, 6. April, um 11.15 Uhr in die evangelische Kirche in Gschwend einladen. Bei der Gelgenheit soll die neu renovierte Kirche genau weiter

Endspurt mit Schwung

Aktion für den Spielplatz an der Bocksgasse
Die Aktionswoche zu Gunsten der Wiedereinrichtung des Spielplatzes an der Bocksgasse wird fortgesetzt: Nun beteiligt sich noch ein weiteres Geschäft . weiter

Leuchtfeuer Handel

HGV-Vorsitzender Dr. Christof Morawitz im GT-Gespräch
Gmünds neuer HGV-Chef Dr. Christof Morawitz will den Handel als „Leuchtfeuer für Gmünd“ positionieren. Dazu drängt er auf bessere Kommunikation, auf Mitarbeit der Händler in Netzwerken und auf einheitliche Öffnungszeiten. weiter
  • 180 Leser

„Schmerzhafter Kompromiss“

Stadt zu Tarifabschluss im Öffentlichen Dienst – Personalratschef „zufrieden“
Für die Stadt ist’s ein „schmerzhafter Kompromiss“, der Personalrat dagegen ist „zufrieden“: Der Tarifabschluss im Öffentlichen Dienst ruft auch in Schwäbisch Gmünd unterschiedliche Reaktionen hervor. Insgesamt muss die Stadt im Jahr 2008 dafür etwa 400 000 Euro mehr aufbringen. weiter
  • 118 Leser

6000 Euro Spende: Bild übergeben

ostalbkreis Beim Jubiläum zum zehnjährigen Bestehen des „Regionalen Bündnisses für Arbeit“ hatte die Kreissparkasse Ostalb für 6 000 Euro ein Originalbild von Sieger Köder ersteigert. Der Gesamtbetrag kommt dem Bündnis zugute und wird für dessen wichtiges Engagement gegen die Arbeitslosigkeit in der Region genutzt. Sparkassenchef Johannes weiter

Die Baustellen-Serie hat bald ein Ende

Ruhe herrscht an der Serie der Kleinbaustellen an der Remsstraße. Die Fundamente sind betoniert, voraussichtlich in der kommenden Woche werden dort Transparent-Träger aufgestellt, wie sie an vielen Ortsseingängen und Hauptverkehrsstraßen schon stehen. In den Trägern will die Stadt auf Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen hinweisen. Das über die ganze weiter

„Wir haben viel erreicht“

Körperbehindertenverein Ostwürttemberg feiert am Freitag Geburtstagsfest
Mit einem gemütlichen Zusammensein begeht der Körperbehindertenverein Ostwürttemberg am Freitag seinen 35. Geburtstag. Im Mittelpunkt soll dabei stehen, was schon immer gerne praktiziert wird: Mit gemeinsamen Aktivitäten ein Wir-Gefühl entwickeln. Feste feiern gehört neben der Interessenvertretung von Menschen mit Behinderungen seit Gründung des Vereins weiter

Musik im Renaissancehof

Konzertreihe im Alten Schloss
Stuttgart In der Zeit vom 11. bis 20. Juli sind die Hofkonzerte im Renaissancehof des Alten Schlosses zum vierten Mal unter der Regie von StuttgartKonzert zu erleben. Wie in den vergangenen Jahren präsentieren sich die Stuttgarter Philharmoniker (20. Juli) und die Edelblechbläser von City Brass Stuttgart (11. Juli) mit neuen Programmen. Erstmals zu weiter

Schützenkönig ist auch Eierkönig

Ein spannendes Finale gab es beim Ostereierschießen des Schützenvereins Horlachen im Schützenhaus. Schießbetrieb und die Bewirtschaftung im Schützenhaus waren voll ausgelastet. Den ersten Platz belegte Rudi Österle mit 47 Ringen. Mit der selben Trefferzahl wurde Bernd Linder Zweiter, weil er weniger Zehner geschossen hat. Linder bekam 30 Eier, Adalbert weiter

Rainer Bohn erneut bestätigt

Jahreshauptversammlung des Schützenverein Horlachen
Bei der Jahreshauptversammlung des Horlacher Schützenvereins wurde der Vorsitzende Rainer Bohn erneut bestätigt und für zwei Jahre wiedergewählt. Zuvor berichtete er über das vergangene Vereinsjahr. weiter
  • 100 Leser

Bürger stehen im Mittelpunkt

Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann stellt sich am 27. April ohne Gegenkandidat zur Wiederwahl in Gschwend
Die Frist ist abgelaufen. Außer der von Amtsinhaberin Rosalinde Kottmann (53) ging keine Bewerbung für die Bürgermeisterwahl in Gschwend ein. So stellt sie sich am 27. April konkurrenzlos der Wiederwahl. GT-Mitarbeiterin Anja Jantschik sprach mit der Kandidatin. weiter
  • 149 Leser

Sorgen wegen Fluglärm

Adelberg Obwohl der Stuttgarter Flughafen mehr als 20 Kilometer entfernt liegt, blicken die Schurwald-Gemeinden Adelberg und Börtlingen mit einer gewissen Sorge auf die Erweiterungspläne der Airport-Verantwortlichen. Konkrete Schritte wurden noch in keinem der beiden Gemeinderäte beschlossen, doch die skeptische Grundhaltung wurde in beiden Gemeinderäten weiter

Erleichterung und Besorgnis über „bittere Pille“

Stuttgarter Bürgermeister Klaus-Peter Murawski zur Tarifeinigung
Stuttgart Der Bürgermeister für Verwaltung und Krankenhäuser, Klaus-Peter Murawski, zeigt sich erleichtert über die Tarifeinigung, durch die der Streik im öffentlichen Dienst noch abgewendet werden konnte. „Nach den Bahnstreiks vor nur wenigen Monaten und den überzogenen Warnstreiks der Gewerkschaft Ver.di wären weitere Belastungen durch flächendeckende weiter

Osterpokal für Michael Baur

Osterhase bei der Kolping-Schützengilde
Die Suche der Osterhasen rund um das Adolph-Kolping-Haus, die Verleihung des Osterpokales und der Osterscheibe sowie die Durchführung einer Tombola mit schönen Preisen waren die Höhepunkte des traditionellen Osterhasensuchens der Gmünder Kolpingschützen. weiter
  • 131 Leser

Erstkommunion in St. Josef

Die Schüler der dritten Klasse der Schule für Hörgeschädigte St. Josef feierten ihre Erstkommunion in einem Festgottesdienst mit Pfarrer Alfons Wenger in St. Michael. In der Vorbereitung hatte ihre Religionslehrerin Claudia Blocherer den Kindern bewusst gemacht, dass Jesus ihr Begleiter im Leben ist. Dies brachten die Mitschüler der dritten Klassen weiter
  • 181 Leser

Erstkommunion auf dem Hohenrechberg

Bei sonnigem, frühlingshaftem Wetter konnten sieben Mädchen und vier Jungen in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg ihre Erste heilige Kommunion feiern, die unter dem Motto „Ich bin geborgen in Gottes Hand“ stand. In Gruppenstunden, im Religionsunterricht und verschiedenen Gottesdiensten wurden die Kinder von Pfarrer Klaus Stegmaier und den weiter

Ausstellungsqualität zufriedenstellend

Hauptversammlung der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd
Hauptversammlung der Gmünder Kleintierzüchter: Vorstand Walter Schock freute sich über viele Mitglieder, sein besonderer Gruß galt den Ehrenmitgliedern, dem 1. Landesverbandsvorsitzenden der Rassekaninchenzüchter Ulrich Hartmann sowie dem Landesjugendleiter der Rassegeflügelzüchter Heinz Wangner. weiter

Pkw abgedrängt

Waldstetten Ein Honda-Fahrer hat am Montag gegen 16.50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Waldstetten und Unterbettringen einen Fiesta überholt. Der Fiesta wich aus, kam von der Fahrbahn ab, überfuhr zwei Abwasserkanäle und kam in der Wiese zum Stehen. Der überholende Honda-Fahrer fuhr weiter. Eine Pkw-Fahrerin hatte den Vorfall beobachtet. Die Polizei weiter
  • 159 Leser

Leichtathletik-Tradition soll enden

Stadtverwaltung schlägt dem Gemeinderat Umbau des Daimler-Stadions zur reinen Fußball-Arena vor
Das Gottlieb-Daimler-Stadion soll in ein multifunktionales Fußballstadion umgebaut werden – dies schlägt die Verwaltung dem Gemeinderat vor, der am 24. April über den Umbau entscheiden wird. Zudem begrüßt Oberbürgermeister Wolfgang Schuster, dass das Stadion in „Mercedes-Benz Arena“ umbenannt wird. weiter
  • 299 Leser

Photovoltaik wird installiert

Dächer von Jugendzentrum und der Feuerwehr im Blick
Welche Energiesparmaßnahmen sind realisierbar? Wie groß ist deren ökologischer und wirtschaftlicher Sinn? Mögglinger Gemeinderäte befassten sich in ihrer Sitzung mit diesem Thema. Armin Ehrmann vom Energiekompetenzzentrum Ostalb erläuterte mögliche Maßnahmen. weiter
  • 107 Leser

Jungschützen sehr erfolgreich

Mindereinnahmen durch Rauchverbot sind bei der Hauptversammlung des Leinzeller Schützenvereins ein Thema
Als „sehr aktiv“ und mit einem „tollen Engagement in der Gemeinde“, beschrieb Bürgermeister Ralph Leischner den Leinzeller Schützenverein. Neun neue Mannschaften und der Aufstieg der Jugendmannschaft in die Oberliga waren bei der Jahreshauptversammlung Grund zur Freude. weiter
Kurz und Bündig
TV Heuchlingen Am Freitag, 4. April, findet die Hauptversammlung des TV Heuchlingen statt. Neben den üblichen Regularien stehen umfangreiche personelle Neubesetzungen auf der Tagesordnung. Beginn ist um 20 Uhr in der TV-Halle. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Über neue Krebs-Medikamente Unter der Leitung von Professor Dr. Holger Hebart, Chefarzt am Zentrum für Innere Medizin der Stauferklinik, gibt es heute in der Klinik eine ärztliche Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Nierenzellkarzinom – Standards und Neuentwicklungen der medikamentösen Therapie“. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Treffpunkt 14 Uhr Die Ruheständler des Landramtsamts treffen sich am Donnerstag, 3. April, zur Ausfahrt nach Wetzgau in das Gasthaus „Krone“ um 14 Uhr beim DRK in der Josefstraße. weiter
Kurz und Bündig
Zur Monatsversammlung Die Ortsgruppe Gmünd des Schwäbischen Albvereins lädt heute ab 18.30 Uhr zur Monatsversammlung in den großen Festsaal in St. Anna, Katharinenstraße 34. Gezeigt wird der Reiserückblick über die Kulturfahrt nach Apulien. Gäste sind willkommen. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Schmuckwerkstatt An den Samstagen, 5. und 26. April, gibt es jeweils von 14 bis 18 Uhr bei der Gmünder Volkshochschule im Unipark einen Kurs mit dem Titel „Schmuckwerkstatt“ unter Leitung von Sabine Linke. Auskunft und Anmeldung telefonisch unter (07171)925150. weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Dias beim Pius-Club Johannes Schüler zeigt am Freitag, 4. April, im Pius-Club Dias zum Thema „Natur im Frühling“. Beginn ist um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal der Piuskirche in den Kiesäckern. weiter
  • 547 Leser
Kurz und Bündig
Diabetiker-Stammtisch Diesen Freitag, 4. April, ist der nächste Diabetiker-Stammtisch der Diabetiker-Vereinigung Ostalb (DVOA). Treffpunkt ist 18.30 Uhr in der Gaststätte Pfeilhalde in Gmünd. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 186 Leser

Erste Postenführerin im Ostalbkreis

Die 30-jährige Elena Schurr ist die neue Leiterin in Bettringen – Sieben Neue auf dem Gmünder Revier
„Der 1. April 2008 ist für die Gmünder Polizei ein Glückstag“, sagt Gmünds Polizeichef Helmut Argauer bei der Amtseinsetzung der neuen Leiterin des Polizeipostens Bettringen Elena Schurr. weiter
  • 159 Leser

Neues Filterkonzept soll überzeugen

Stefan Preiß wird erste Ergebnisse eines Gutachtens vorlegen – „Sehr deutliche Einsparungen“ seien möglich
Es gibt ein neues Gutachten der Bürgerinitiative „Pro Tunnelfilter“. Ein neues Konzept soll die laufenden Kosten, wenn der Tunnel einmal fertig ist, so eindämmen, „dass das Land die Machbarkeit prüfen muss“. Das sagt Stefan Preiß, Vorsitzender des Bezirksbeirats Rehnenhof-Wetzgau. weiter
  • 5
Guten Morgen

Lux für Verbot

Aus aktuellem Anlass vorverlegt werden müsse die Heubacher Bauausschusssitzung. So der Anruf, den Stadtrat Günther Lux gestern erhalten hat. Und, wie Lux meinte, alle anderen Ausschussmitglieder auch erhalten haben. Man müsse sich da eine Sache anschauen, hieß es aus dem Rathaus. Kniffliger Fall. Ein bisschen außerhalb von Heubach gelegen. Nur zu Fuß weiter

Verstöße gegen Menschenwürde

Zu der LIDL-Anzeige vom 31. März, „LIDL geht fair mit seinen Mitarbeitern um“: So steht es fett gedruckt in der halbseitigen Rechtfertigungsanzeige zu den eklatanten systematischen Verstößen gegen Menschenwürde und Datenschutz unter der Rubrik „Fakten“. Was sich LIDL hier erlaubt hat – und diese jüngsten Vorfälle sind bekanntermaßen weiter
  • 5

Ideen köcheln vor sich hin

Teile der Pläne im Maier-Papier vom Vorjahr sind Wirklichkeit geworden
Eine „Fleißarbeit“ hatte es Bürgermeister Klaus Maier im vergangenen Jahr genannt: die Sammlung „Ideen für Heubach“, erstellt von der Stadtverwaltung. Jetzt, ein Jahr später, sieht Maier manches davon verwirklich, vieles auf dem Weg. weiter

Zu viele Quellen

Frischwasser belastet die Heuchlinger Kläranlage
Frischwasser ist ein hohes Gut. Aber in den Heuchlinger Kanälen fließt zu viel davon und belastet die Kläranlage. Mitarbeiter des Ellwanger Ingenieurbüros Bäuerle & Partner gingen den Ursachen auf den Grund und erläuterten sie gestern Abend im Gemeinderat. weiter
  • 108 Leser

Such-Hilfe

GT-Klick-Tipp (6)
In der gedruckten Ausgabe der Tagespost – und natürlich auch im Internet – erscheinen regelmäßig bestimmte Artikel in einer Reihe – unsere Serien. weiter
  • 599 Leser

Bereit machen für Entlastungsstraße

Heubacher Bauausschuss berät über weiterführende Planung für die Nordumgehung
Sanierungsmaßnahmen am Kinderhaus im Auhölzle und der Brandschutz an der Realschule: Das waren unter anderem die Themen, zu denen sich der Heubacher Bauausschuss gestern vor Ort informiert hat. In der anschließenden Sitzung ging es außerdem um ein Brückenbauwerk für die „Nördliche Entlastungsstraße“. weiter
  • 169 Leser

Gute Jugendarbeit zahlt sich aus

Mitgliederversammlung mit positiven Berichten und Ehrungen beim Waldstetter Tennisclub
Berichte übers vergangene Vereinsjahr standen beim Waldstetter Tennisclub kürzlich auf der Tagesordnung. Außerdem ehrte der Vorsitzende verdiente Mitglieder. weiter
  • 218 Leser

Erstkommunion

Waldstetten-Wissgoldingen Am kommenden Sonntag, 6. April, empfangen elf Mädchen und sechs Buben aus der Wißgoldinger Kirchengemeinde in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist zum ersten Mal den Leib des Herrn. Der Festgottesdienst um 10 Uhr steht unter dem Motto „Ich bin geborgen in Gottes Hand“. Die feierliche Dankandacht am Sonntagabend weiter
  • 180 Leser
Polizeibericht
Spritztour mit RadladerMutlangen Ein Radlader der Gemeinde Mutlangen wurde über das vergangene Wochenende aus seinem verschlossenen Abstellort entwendet. Die Unbekannten fuhren mit dem schweren Fahrzeug anschließend quer durch den Ort und beschädigten auf dem Parkplatz der Heidehalle eine Straßenlaterne. Nach der Spritztour stellten sie den Radlader weiter

„Sie werden alle begehrt sein“

ZFLS feiert Ausbildungsjubiläum – Vor 70 Jahren begannen die ersten Lehrlinge im Unternehmen
Ein 70er-Fest, das feiert Schwäbisch Gmünd gewöhnlich mit Böller, Festzug und Gottesdienst. Diese spürbare Lebensfreude herrschte am Dienstag auch beim Ausbildungsjubiläum in der ZFLS: Vor 70 Jahren starteten dort die ersten Lehrlinge. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDUrsula Eichele, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Klara Janzen, Oderstraße 29, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Alfons Mangold, Steinbacher Höfe 2, Weiler, zum 80. Geburtstag.Philipp Neifert, Oderstraße 65, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Michel Egger, Weidenäckerstraße 46, Straßdorf, zum 77. Geburtstag.Kuno Stütz, Spitalbachstraße weiter

Wohnraum gewinnen unterm Dach

Durch Dachausbau oder Aufstockung in Holzbauweise entsteht zusätzlicher Wohnraum
Die konjunkturelle Lage in Deutschland ist so gut wie schon lange nicht mehr. Deshalb entschließen sich viele, kleinere oder größere Baumaßnahmen durchzuführen. weiter
  • 192 Leser

Jan-Hendrik Pelz lädt zum „Sehtest“

Heubach Am Sonntag, 20. April, um 11 Uhr eröffnet Jan-Hendrik Pelz seine Ausstellung „Sehtest“ im Heubacher Schloss. Er zeigt Bilder und Skulpturen. Bereits 2004 präsentierte er seine Werke bei der Ausstellung im Schmiedturm beim „Kult-Turm-Event“ in Gmünd. Vergangenes Jahr erzielte er mit der Covergestaltung des Magazins „Verstärker“ weiter

Wintersportler mit der DSV-Skischule Böbingen unterwegs

Die Scheesportfreizeit der DSV-Skischule Böbingen in der Osterwoche ist wieder sehr gut gelungen, so der Verein. Unter der Regie des ehemaligen Skischulleiters Ludwig Haas ging es nach Campitello di Fassa, am Fuße der berühmten Sella Runde gelegen. Die 37 Teilnahmer erlebten eine tolle Osterwoche, traumhafte Schnee- und Pistenverhältnisse mit wechselhaftem weiter

„Die Sandländer haben Musik im Blut“

Jahresfeier der Hellershöfer: Bewährtes Konzept mit neuen Ideen umgesetzt
Beste Noten für die Sänger vom Sandland: Die Schulleiterin von Hellershof, Nadja Feiler, stellte dem Gesangverein für seine Jahresfeier ein sehr gutes Zeugnis aus. Für sie, erstmals Gast, war die Leistung bewundernswert. weiter
  • 251 Leser

Gelungenes Passionsspiel an neuem Ort in Oria

Italienische Schauspielgruppe erinnert sich gern an die Aufführungen im Kloster Lorch
Wegen der guten Erfahrung, die die Schauspieler aus Oria mit dem Passionsspiel im Kloster Lorch 2007 gemacht hatten, zeigten sie ihr Spiel dieses Jahr in Oria an nur einem Ort – nicht mehr bei einem Zug durch die Stadt. weiter

Mithilfe gefordert

Jahreshauptversammlung des TSV Waldhausen 1900
Obwohl der TSV Waldhausen 1900 der mitgliederstärkste Verein im Ort ist, kamen nur recht wenige Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Dorfhaus Waldhausen. Neben dieser Kritik gab es Rückblicke, Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 267 Leser

Das Geflecht ist engmaschig

Schule und Wirtschaft haben viele Berührungspunkte
„Es ist die ureigenste Aufgabe der Hauptschule, ihre Absolventen in passenden Berufen unterzubringen“, sagt Michael Ruoff, Rektor an der Aalener Bohlschule. Die innerstädtische Schule mit Brennpunktcharakter stemmt einige Projekte, die den Schülern den Übergang ins Berufsleben ebnen soll. Beispielsweise wurde die Schülerfirma „Events weiter
  • 624 Leser

Regionalsport (7)

Gespräche nächste Woche

VfR Aalens Cheftrainer Schmitt und Manager Dietterle warten
„Es ist wichtig, dass wir in den nächsten Wochen Klarheit in die Personalangelegenheiten bekommen, um für die nächste Saison planen zu können“, sagt VfR Aalen Manager Helmut Dietterle. Der für diese Woche avisierte Gesprächstermin mit Cheftrainer Edgar Schmitt ist auf nächste Woche verschoben worden. weiter

Waldstetten zieht Favoriten den Zahn

Beim Kreispokal-Finale der Schützen in Durlangen gibt es einen Favoritensieg und eine Überraschung
Mit einer faustdicken Überraschung endete das Kreispokal-Finale Luftgewehr im Schützenhaus des SV Durlangen. Nicht die favorisierten Mannschaften des SV Brainkofen oder des SV Göggingen setzten sich durch, sondern der Außenseiter SV Waldstetten ging als Sieger hervor. weiter

Zweite Niederlage gegen Fellbach

Normannia-CI unterliegt 0:1
Im ersten Rückrundenspiel der C-Junioren-Landesstaffel traf Tabellenführer FC Normannia Gmünd auf die Fußballer des SV Fellbach. Der FCN verlor mit 0:1 – es war erst die zweite Niederlage dieser Saison. weiter

„Hinter der Blockade liegt das Talent“

3. Frauentreffen des Sportkreis Ostalb im Schützenhaus Oberkochen erfährt großen Zuspruch
„Hinter der Blockade liegt das Talent“, so die Aussage von Referentin Tosca Zastrow-Schönburg, beim 3. Frauentreff im Schützenhaus Oberkochen. Der Sportkreis Ostalb hatte eingeladen. „Ein voller Erfolg“, so die beiden Frauenbeauftragten Moni Eberle und Conny Sanwald-Frösch. weiter
  • 196 Leser
Interview: Der Sportkreisvorsitzende Manfred Pawlita zum Thema Ganztagesschulen

„Die Vereine müssen reagieren“

Die Politik kommt bei einer Umsetzung der Konzepte für Ganztagesschulen nicht an den Sportvereinen vorbei. In Schwabsberg (16. April), Hofherrnweiler (17. April) und Herlikofen (23. April) finden Seminare statt, die sich diesem Thema annehmen. weiter
  • 273 Leser

Hohe Anforderungen

35. ADAC Motocross am 6. April in Schnaitheim
Für das 35. Internationale ADAC Moto-Cross am 6. April hat der MSC Schnaitheim wie schon in den vergangenen Jahren die erfolgreichen Läufe zur Deutschen Meisterschaft in der Soloklasse, und die Seitenwagen-DM nach Schnaitheim geholt. weiter
  • 237 Leser

Überregional (92)

'Jules Verne' probt sein erstes Rendezvous

Erster Ankoppelungstest des europäischen Raumfrachters mit der ISS gelungen
Der europäische Raumfrachter 'Jules Verne' ist bei einem Test bis auf elf Meter an die ISS herangeflogen. Die endgültige Ankoppelung erfolgt morgen. weiter
  • 390 Leser

'XY' sucht mit nach dem Holzklotzwerfer

Im Fall des tödlichen Holzklotzwurfs von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg (Niedersachsen) fahndet die Polizei nun auch im Fernsehen. Heute soll im ZDF um 20.15 Uhr in 'Aktenzeichen XY . . . ungelöst' die Bevölkerung um Mithilfe gebeten werden. Die Polizei erhofft sich neue Hinweise auf den oder die Täter. Am Ostersonntag war die 33-jährige Olga K. weiter
  • 366 Leser

An schlechte Nachrichten gewöhnt

Trotz Meldungen über weitere Milliardenabschreibungen bei Banken tendierte der deutsche Aktienmarkt gestern fest. Der Dax überstieg die Marke von 6700 Punkten. Händler sprachen von einer Gewöhnung der Anleger gegenüber schlechten Nachrichten. So litten die Titel der Deutschen Bank nur zum Börsenauftakt unter dem zusätzlichen Abschreibungsbedarf von weiter
  • 397 Leser

Appell an den Gemeinderat: Verkauf städtischer Wohnungen stoppen

Auch nach dem Nein der Gutachter geben in Heidelberg die Bürgerentscheid-Befürworter nicht auf
Das Ringen um den geplanten Verkauf von 610 städtischen Wohnungen in Heidelberg geht auch nach dem geplatzten Bürgerbegehren weiter. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Mieterverein Heidelberg forderten den Gemeinderat dazu auf, den Verkauf zu stoppen. Das Gremium solle das Bürgerbegehren zulassen und den Weg für einen Bürgerentscheid frei weiter
  • 312 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Verbandsliga Südbaden, Nachholspiel FC Wehr SV Weil 1:2 1 Offenburg 22 17 4 1 52 : 20 55 2 FV Kehl 22 13 8 1 53 : 23 47 3 Freiburger FC 22 12 5 5 58 : 33 41 4 Pfullendorf II 21 11 4 6 45 : 25 37 5 Denzlingen22 10 5 7 45 : 37 35 6 SV Weil 21 9 6 6 35 : 29 33 7 VfB Bühl 22 6 9 7 39 : 39 27 8 Emmendingen21 6 9 6 29 : 32 27 9 VfR Hausen20 7 5 weiter
  • 262 Leser

Auf rasantem Sinkflug in die Drittklassigkeit

Nach dem 0:2 in Osnabrück hat die Hoffnung in Kaiserslautern nur einen Namen: Stefan Kuntz
Noch acht Spiele in der zweiten Liga, und der 1. FC Kaiserslautern hat nach dem 0:2 am Montagabend in Osnabrück schon fünf Punkte Rückstand auf den rettenden 14. Platz. Ist da der Abstieg noch abzuwenden? weiter
  • 289 Leser

Aufgabe für Hannawald denkbar

Im Deutschen Skiverband (DSV) laufen Gespräche darüber, ob der einstige Top-Athlet Sven Hannawald eine Aufgabe in der Skisprung-Abteilung übernehmen kann. 'Sven Hannawald hat sich angeboten, dass er mithelfen möchte, in welcher Funktion auch immer', sagte der neue sportliche Leiter der Skispringer, Horst Hüttel. Man sei 'offen' in dieser Frage, die weiter
  • 334 Leser

Bald wird der ...

...erste Spargel geerntet. In der Oberrheinebene wie hier bei Heitersheim sind die Felder mit Spezialfolie abgedeckt. Die beschichtete Folie hält die Wärme im Boden, der Spargel kann treiben. Bis zu zwei Wochen früher beginnt so die Ernte. weiter
  • 462 Leser

Barcelona eine Spur zu clever

Schalke mit bösem 0:1-Ausrutscher im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League
Es war ein bitterer Start ins Viertelfinale der Fußball-Champions-League. Schalke 04 hat das erste Spiel gegen den FC Barcelona mit 0:1 verloren. Der erst 17-jährige Bojan Krkic erzielte den Treffer für die Spanier. weiter
  • 365 Leser

Bochumer fordert nach 63 Jahren sein Radio zurück

Gerät war 1945 von der Polizei beschlagnahmt worden
Mehr als 60 Jahre nach der Beschlagnahmung hat ein Mann in Bochum (Nordrhein-Westfalen) ein sichergestelltes Radio von der Polizei zurückgefordert. Das Gerät war am 1. Juni 1945 vom Revierführer im Stadtteil Linden sichergestellt worden, wie die Polizei meldet. Die damalige Militärbehörde habe es für ihre Dienststelle benötigt. Jetzt habe der Sohn (49) weiter
  • 298 Leser

Bregenzer legt ihr Mandat vorzeitig nieder

Die Kirchheimer SPD-Abgeordnete Carla Bregenzer zieht sich Ende April überraschend aus der Landespolitik zurück. Das gab die 61-jährige Lehrerin, die seit 1992 im Landtag sitzt, gestern bekannt. Sie begründete den Schritt mit der zeitlichen Belastung durch die Mandatsausübung und der Notwendigkeit eines Generationenwechsels in ihrem Wahlkreis: 'Ich weiter
  • 268 Leser

Bund will Abschluss für Beamte übernehmen

Auch die Bundesbeamten sollen die am Montag für die Arbeiter und Angestellten von Bund und Kommunen vereinbarten Tariferhöhungen voll erhalten. Nicht so gut dran sind die Beamten der Gemeinden: Für sie gelten die beamtenrechtlichen Regelungen der einzelnen Bundesländer. Damit richtet sich auch ihre Entlohnung nach dem Recht der Länder. So gab es etwa weiter
  • 383 Leser

Daran, dass es ...

...wieder etwas unfreundlicher werden soll, denken Mandy und Etienne auf einer Parkbank im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg vermutlich nicht. Sie nutzten gestern das sonnige Wetter unter einem blühenden Kirschbaum. Außerdem gibt es für einen Kussanlass kein besonderes Wetter. weiter
  • 411 Leser

Das Tandem schlingert

In der CSU wachsen die Zweifel an Huber und Beckstein
In der CSU nimmt die Kritik an der Doppelspitze von Erwin Huber (Parteichef) und Günther Beckstein (Ministerpräsident) zu. Im Vorfeld der im September anstehenden Landtagswahl verbreitet sich Panik. weiter
  • 356 Leser

Davis-Cup: Kiefer spielt das zweite Einzel

Comeback im Viertelfinale gegen Spanien zwei Jahre nach der Enttäuschung gegen Frankreich
Das deutsche Davis-Cup-Team wird das schwere Viertelfinale gegen Spanien vom 11. bis 13. April in Bremen in den Einzeln mit Philipp Kohlschreiber und Nicolas Kiefer bestreiten. Komplettiert wird die Mannschaft durch Philipp Petzschner und den Stuttgarter Michael Berrer. Das gab Teamchef Patrik Kühnen gestern am Spielort Bremen bekannt. Tommy Haas steht weiter
  • 470 Leser

Die späte Anerkennung des Ex-Boxers Graf

Mehrere Jahre saß der Ex-Boxer Charly Graf im Gefängnis. Jetzt hilft der 56-Jährige als Angestellter der Stadt Mannheim, Problemkinder vor dem Abgleiten in die Kriminalität zu bewahren. weiter
  • 5
  • 417 Leser

Diesel im März so teuer wie noch nie

Autofahrer haben im März bei Diesel so tief in die Tasche greifen müssen wie nie zuvor. Laut ADAC erreichte der Durchschnittspreis für einen Liter Diesel mit 1,321 EUR im vergangenen Monat einen historischen Höchststand. Für Superbenzin mussten Autofahrer durchschnittlich 1,407 EUR je Liter zahlen und damit nur 0,5 Cent weniger als im bisherigen Rekordmonat weiter
  • 427 Leser

Ecclestone rät Mosley zum Startverzicht

Fia-Präsident soll nicht nach Bahrain kommen
Vor dem Großen Preis von Bahrain am Sonntag (MEZ 13.30 Uhr) beherrscht ein Thema die Formel-1-Szene: Fia-Präsident Max Mosley. weiter
  • 334 Leser

Einzelhandel kommt nicht in Schwung

Der Einzelhandel bleibt das Sorgenkind der deutschen Wirtschaft. Der Umsatz der Branche fiel im Februar deutlich schwächer aus als erwartet. Laut Statistischem Bundesamt sanken die Erlöse gegenüber dem Vormonat saison- und kalenderbereinigt real um 1,6 Prozent. Ökonomen hatten dagegen einen Zuwachs um 0,6 Prozent erwartet. Damit lagen die Umsätze um weiter
  • 458 Leser

Erweiterung spaltet Bündnis

Nato streitet um eine mögliche Aufnahme Georgiens und der Ukraine
Vor ihrem Gipfeltreffen in Bukarest zeigt sich die Nato gespalten. Für Streit sorgt die Erweiterung des Bündnisses nach Osten - mit einer Mitgliedschafts-Perspektive Georgiens und der Ukraine. weiter
  • 311 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE ·Viertelfinal-Hinspiele Schalke 04 - FC Barcelona 0:1 (0:1) Schalke: Neuer - Rafinha, Bordon, Krstajic, Westermann - Ernst, Kobiaschwili - Asamoah (74. Larsen), Pander - Kuranyi (60. Vicente Sanchez), Altintop (88. Lövenkrands). Barcelona: Valdes - Zambrotta, Puyol, Milito, Abidal - Xavi, Toure (74. Marquez), Iniesta - Krkic (86. Sylvinho), weiter
  • 313 Leser

Evonik-Börsengang verschoben

RAG-Stiftung sucht nach Investor
Die RAG-Stiftung hat den Börsengang für den Industriekonzern Evonik (Chemie, Energie, Immobilien) wegen der unbefriedigenden Situation am Kapitalmarkt auf Eis gelegt und will sich zunächst auf eine Investorlösung konzentrieren. Die Stiftung habe dem Konzern mitgeteilt, dass der Börsengang zwar der weiterhin bevorzugte Weg sei, sagte eine Evonik-Sprecherin. weiter
  • 458 Leser

Favoriten ohne Mühe

Berlin und Köln starten mit Siegen ins Play-off-Halbfinale
Pokalsieger Eisbären Berlin und der achtmalige deutsche Meister Kölner Haie sind am gestrigen Dienstagabend mit deutlichen Erfolgen ins Play-off-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestartet. weiter
  • 355 Leser

Fechter mit letzter Chance auf Olympia

Die Weltrangliste ist seit Montag geschlossen, dennoch steht den deutschen Fechtern noch eine Hintertür zur Qualifikation für die Olympischen Spiele in Peking offen. In der Endphase kann der Deutsche Fechter-Bund (DFeB) über die kontinentale Trostrunde in Prag noch ein Ticket bei den Degen-Herren lösen. Sollte entweder Jörg Fiedler oder Sven Schmid weiter
  • 233 Leser

Finanzkrise reißt neue Löcher in Bilanzen

Abschreibungen in Milliardenhöhe bei Deutscher Bank und UBS im ersten Quartal
Neue Milliarden-Abschreibungen bei Deutscher Bank und Schweizer UBS: Der deutsche Branchenprimus muss im ersten Quartal 2,5 Milliarden Euro abschreiben, die UBS sogar 12 Milliarden Euro. weiter
  • 520 Leser

Gassi-Stress in der Mittagspause

Schwedens Haustierhalter müssen sich um die sozialen Kontakte ihrer Schützlinge kümmern
Für schwedische Haustierhalter wird die Mittagspause künftig richtig stressig. Der Grund: Neue Tierschutzregeln fordern 'sozialen Kontakt' für Hund und Katz. Kein Tier soll den ganzen Tag alleine sein. weiter
  • 465 Leser

Gratis-Kindergarten noch selten

Heilbronn verlangt nur Essensgeld - Große Gebühren-Unterschiede von Stadt zu Stadt
Eltern kennen das: Die Betreuung ihrer Kleinen in städtischen oder kirchlichen Kindergärten ist meistens nicht gerade billig. Je nach Kinderzahl und Stunden werden außerdem verschiedene Gebühren fällig. weiter
  • 354 Leser

Heinz Hilgert neuer Chef der West LB

Der ehemalige DZ-Bank-Vorstand Heinz Hilgert wird neuer Chef der angeschlagenen WestLB. Er tritt am 1. Mai die Nachfolge von Alexander Stuhlmann an, wie das Düsseldorfer Institut gestern mitteilte. Stuhlmann hatte die Leitung der Bank im Sommer 2007 übernommen und bereits bei seinem Amtsantritt erklärt, nur für eine Übergangszeit zur Verfügung zu stehen. weiter
  • 559 Leser

Hillarys Wahlkampf in Geldnöten

Hillary Clinton stehen die Schulden bis zum Hals. Deshalb ist die Senatorin unter Druck geraten, das Duell mit Barak Obama vorzeitig zu beenden. weiter
  • 572 Leser

HINTERGRUND: Pannenstatistik der Parteispitze

Kommunalwahl: Sie sollte als Stimmungstest für die Landtagswahl im Herbst gelten und ging für die CSU gründlich daneben. In München und Nürnberg fuhren die Schwarzen hohe Verluste ein, auch die Bürgermeisterposten in Würzburg und Passau gingen verloren. Insgesamt kam die CSU gerade mal auf 40 Prozent. Bayerische Landesbank: Die Immobilienkrise in den weiter
  • 413 Leser

Höhere Gebühren nur als 'Ultima ratio'

Kommunen prüfen Folgen des Tarifabschlusses - Viele gut vorbereitet
Manche Städte sehen sich an der Schmerzgrenze, andere sind halbwegs vorbereitet. Eines ist klar: Der Tarifabschluss kostet sie viel Geld. weiter
  • 366 Leser

In perfekter Formation ...

...und mit buntem Schweif düsen die 'Red Arrows' über den Big Ben in London hinweg. Die 'Roten Pfeile' der Royal Air Force eröffnen damit die Feiern zum 90. Geburtstag der britischen Luftwaffe. Es sind das ganze Jahr Veranstaltungen geplant, die an die Gründung im Jahr 1918 erinnern. weiter
  • 386 Leser

Insider-Verdacht bei EADS erhärtet sich

Airbus-Konzern hat ein Problem mehr
Haben EADS-Manager Aktien verkauft, ehe der Kurs gewaltig einbrach? Die Pariser Börsenaufsicht bestätigt jetzt den Verdacht auf Insider-Geschäfte. weiter
  • 379 Leser

Interessenvertreter im gläsernen Kasten

Europaparlament will strengere Transparenzvorschriften für Lobbyisten
Die wegen ihrer Undurchsichtigkeit oft kritisierte Brüsseler Lobbyistenszene soll so durchsichtig werden wie Glas. Darauf drängt das Europarlament. weiter
  • 427 Leser

Junger Computer-Hacker von Gericht schuldig gesprochen

Kopf einer Bande hatte Millionen PCs infiltriert und Schaden in Höhe von 13,5 Millionen Euro verursacht
Richter in Neuseeland haben einen jungen Computer-Hacker schuldig gesprochen. Der 18- Jährige soll von seinem Schlafzimmer aus eine weltweite Hackerbande dirigiert haben. Der Teenager mit dem Online-Namen 'AKILL' hatte den Ermittlungen der Polizei zufolge mit seinen Kumpanen mehr als eine Million Computer verseucht. Die Bande stahl Kontodaten und richtete weiter
  • 452 Leser

Kassenpatient wartet länger

Studie bestätigt Zwei-Klassen-Medizin
Worüber spekuliert wurde, hat die Universität Köln nun nachgewiesen: Kassenpatienten warten länger auf einen Termin beim Arzt als Privatversicherte. weiter
  • 321 Leser

Kein Risiko durch Giftreste

Staatliches Institut bestätigt Winzern sachgerechten Pflanzenschutz
Die Meldung aus Brüssel klang alarmierend: Gift im Wein! Doch was an Rückständen von chemischen Spritzmitteln entdeckt worden ist, liegt weit unter jenen Dosen, die für Trauben erlaubt sind. weiter
  • 652 Leser

Kein Wettbewerb für Kaminkehrer

Wirtschaftsminister Pfister kritisiert Entwurf
Seit Jahren macht sich das Land stark für mehr Wettbewerb im Kaminfegerwesen. Der Gesetzentwurf des Bundes enttäuscht Wirtschaftsminister Pfister. weiter
  • 480 Leser

Kirche beendet Sponsoring in Rottenburg

Die Volleyballer des TV Rottenburg müssen nach ihrem am Samstag perfekt gemachten Bundesliga-Aufstieg ohne kirchliche Unterstützung auskommen. Das bischöfliche Ordinariat in Rottenburg hat sein Trikot-Sponsoring, dessen Beginn vor zwei Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt hatte, beendet. Eine Fortführung sei in Zeiten knapper Kassen politisch nicht weiter
  • 300 Leser

Kliniken am Krückstock

Nach Tarifkompromiss droht Personalabbau
Die kommunalen Krankenhäuser befürchten, die großen Verlierer des Tarifabschlusses im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen zu werden: Sie können die zusätzliche Kostenbelastung nicht weitergeben. weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · KASSENPATIENTEN: Gegenmittel Geld

Eine Zwei-Klassen-Medizin droht nicht in Deutschland - es gibt sie längst. Für diese Erkenntnis wäre keine Umfrage von Kölner Forschern nötig gewesen, die viel zu wenige Fachärzte bei der Terminvergabe getestet haben, um repräsentativ zu sein. Man muss sich nur in der eigenen Umgebung umhören, wie lange Kassenpatienten beispielsweise auf eine neue Hüfte weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · UMGANGSRECHT: Vaterpflichten

Das Bundesverfassungsgericht ist derzeit hochaktiv. Nahezu im Monatstakt erfinden die Richter in Karlsruhe ein neues Recht. Gestern: das Recht des Kindes, von seinen Eltern wahrgenommen zu werden. Was diese - im Prinzip - dazu verpflichtet, ihrem Nachwuchs nicht stumm gegenüberzusitzen, sondern sich emotional mit ihm zu befassen. Weil sich Gefühle nicht weiter
  • 357 Leser

KOMMENTAR: Schmerzliches Eingeständnis

Bereits in der vergangenen Woche hat Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann versucht, die Öffentlichkeit auf schlechte Nachrichten vorzubereiten. 2,5 Milliarden Euro Abschreibungen sind in der Tat schlechte Neuigkeiten, auch wenn es der Schweizer Konkurrenz noch miserabler geht. Aber gemessen an den hohen Ansprüchen und den hehren Reden aus dem Haus des weiter
  • 499 Leser

Land schließt Schlupflöcher beim Rauchverbot

Seit dem 1. August 2007 ist das Nichtraucherschutzgesetz des Landes in Kraft. Aber erst seit gestern gibt es dafür auch 'Ausführungshinweise', die unter anderem klären, wer die Beachtung des Gesetzes kontrollieren muss. Bis zuletzt hatten das dem Gesundheitsschutz verpflichtete CDU-geführte Sozialministerium und das den Wirten gewogene FDP-Wirtschaftsressort weiter
  • 355 Leser

LAND UND LEUTE

Norovirusfälle nehmen zu Ulm. Aus den Landkreisen Alb-Donau und Neu-Ulm wurden seit Jahresbeginn mit 108 und 120 Fällen bereits mehr Norovirus-Erkrankungen gemeldet als im gesamten Jahr zuvor. Seit 2006 sind die Zahlen deutlich gestiegen, allerdings werden heute mehr Kranke getestet als früher. Das Norovirus verursacht Erbrechen und Durchfall. In ganz weiter
  • 384 Leser

Lebensgefährlicher Streich

Kinder setzten sich auf Zuggleis - Notbremsung
Vier Kinder haben sich nahe des niedersächsischen Nienburg auf eine Bahnstrecke gesetzt und einen Intercity zu einer Notbremsung gezwungen. Der Zug war nach Angaben der Bundespolizei am Montagabend mit 160 Stundenkilometern unterwegs, als der Lokführer die vermutlich 12 bis 14 Jahre alten Jungen und Mädchen auf den Gleisen entdeckte und die Notbremse weiter
  • 342 Leser

LEITARTIKEL · MARKT UND STAAT: Die große Illusion

In der gegenwärtigen Diskussion über die Rolle des Staates als maßgeblicher Akteur im Wirtschaftsgeschehen sind zwei widersprüchliche Positionen zu erkennen. Während sich Verbände und Unternehmen gegen die flächendeckende Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns wehren, ruft der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank nach der Politik als Nothelfer weiter
  • 307 Leser

Leute im Blick

Heather Mills Rund zwei Wochen nach Verkündung des Richterspruchs zu ihrer Trennung von Ex-Beatle Paul McCartney ist die Scheidungsschlacht für Heather Mills (40) offenbar noch nicht vorbei. Wie Anwalt David Rosen gestern laut der Zeitung 'Daily Mail' ankündigte, erwägt seine Mandantin, vor Gericht die Veröffentlichung aller Mitschriften des Prozesses weiter
  • 321 Leser

Manchester setzt das erste Ausrufezeichen

Manchester United hat die englische Viertelfinal-Woche in der Champions-League mit einem 2:0 (1:0)-Sieg bei AS Rom eröffnet. Einen Tag vor dem Gastspiel des FC Chelsea beim türkische Vertreter Fenerbahce Istanbul und dem Derby zwischen dem FC Arsenal und dem FC Liverpool am heutigen Mittwoch demonstrierte 'ManU' im Land des Weltmeisters die Klasse der weiter
  • 343 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l83,54 bis 84,85 (84,20) 1501 bis 2000 l 80,33 bis 81,28 (80,62) 2001 bis 2500 l 78,60 bis 79,25 (78,93) 2501 bis 3500 l 77,64 bis 77,71 (77,68) 3501 bis 4500 l 76,45 bis 77,11 (76,78) 4501 bis 5500 l 75,86 bis 75,92 (75,89) 5501 bis 6500 l 75,33 bis 75,50 (75,42) 6501 bis 7500 l 74,73 bis 75,03 weiter
  • 557 Leser

Maschinenbau mit weiterem Bestell-Schub

Die Nachfrage im deutschen Maschinen- und Anlagenbau hat nach einem schwachen Jahresauftakt im Februar wieder stark angezogen. Der Auftragseingang lag um real 10 Prozent über dem Vorjahresmonat, wie der Branchenverband VDMA mitteilte. Aus dem Inland kamen 12 Prozent mehr Bestellungen, die Order aus dem Ausland legten um 9 Prozent zu. Das starke Inlandsplus weiter
  • 395 Leser

Materialschlacht im Schwimmbecken

Schwimmen erlebt eine Leistungsexplosion. 17 Bestmarken fielen seit Mitte Februar. Nicht Doping sei der Grund, sondern neues Material. weiter
  • 389 Leser

Mehr Talent als Langer

Martin Kaymer mischt die Golf-Welt auf
Unter den Profi-Golfern gilt er als der Shooting-Star: Martin Kaymer ist erst 23 Jahre, ihm wird eine große Zukunft vorausgesagt. weiter
  • 324 Leser

Müllabfuhr will auch Mindestlöhne

Achte Branche beantragt Aufnahme in Entsendegesetz
Auch die Abfallwirtschaft will Mindestlöhne einführen. Die Branche beantragte kurz vor Ablauf der Meldefrist die Aufnahme in das Entsendegesetz. In dem Wirtschaftszweig arbeiten rund 140 000 Beschäftigte, die meisten von ihnen bei der Müllabfuhr. Die Zahl der Arbeitnehmer, für die Mindestlöhne gelten sollen, steigt auf knapp 1,6 Millionen. Der Koalitionsstreit weiter
  • 310 Leser

NA SOWAS . . .

Bei einem Einbruch in ein Bestattungsinstitut hat ein spanischer Ganove sich tot gestellt in der Hoffnung, von der Polizei nicht entdeckt zu werden. Der Mann hatte in der ostspanischen Ortschaft Burjassot das Tor des Unternehmens aufgebrochen. Als die alarmierte Polizei eintraf, legte der Einbrecher sich in einen gläsernen Sarg und stellte sich tot. weiter
  • 365 Leser

Nato tagt erstmals in zwei Ländern

Deutschland und Frankreich richten Jubiläumsgipfel aus
Der Nato-Jubiläumsgipfel im Jahre 2009 soll in der deutsch-französischen Grenzregion Straßburg/Kehl stattfinden. Wie Regierungssprecher Ulrich Wilhelm mitteilte, würde damit erstmals in der Geschichte der Allianz ein Gipfel in zwei Mitgliedsländern veranstaltet werden. Die Nato feiert 2009 ihr 60. Jubiläum. Wilhelm sagte, der französische Präsident weiter
  • 326 Leser

Neuer Gegner für die Schnakenbekämpfer

Tigermücke schafft es über die Alpen
Wie viele Tigermücken zurzeit am Rhein heranwachsen, weiß niemand. Die kommunalen Schnakenbekämpfer wollen ihre Ausbreitung verhindern. weiter
  • 358 Leser

Noll rügt Werbeaktion als 'lachhaft'

Die FDP greift den Koalitionspartner CDU wegen des Blumenverkaufsverbots am Pfingstsonntag, der in diesem Jahr auf den Muttertag fällt, scharf an. Besonders die geplante Werbeaktion, mit der die Regierung die Bürger ermuntern will, die Blumen schon am Samstag vor Muttertag zu kaufen, stößt auf Kritik. 'Ich finde die Aktion lachhaft', sagte FDP-Fraktionschef weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Minenräumung eingestellt Nach mehreren Anschlägen hat die für Minenräumung zuständige UN-Organisation bis auf weiteres alle Aktivitäten im Norden Afghanistans gestoppt. Nach Angaben der deutschen Hilfsorganisation Medico International starben allein im März acht Helfer. 'Mittlerweile sterben mehr Minenräumer durch Anschläge als durch Unfälle beim Entschärfen', weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN

Nachträglich gesperrt Fußball: Johan Micoud ist von der Uefa nachträglich für zwei Europapokal-Partien gesperrt worden. Der einstige Profi von Werder Bremen hatte nach dem 1:1 seines aktuellen Vereins Girondins Bordeaux gegen den RSC Anderlecht am 21. Februar einen Schiedsrichterassistenten beleidigt. Toppmöller entlassen Fußball: Klaus Toppmöller ist weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Streit endet tödlich Freiburg. Wegen Mordes ist ein 35-Jähriger zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann soll im Mai vergangenen Jahres in Kandern seine 37 Jahre alte Frau in der gemeinsamen Wohnung die Kehle durchgeschnitten haben. Wegen erheblich verminderter Schuldfähigkeit wurde der Verurteilte in die Psychiatrie eingewiesen. 'Der Mann ist weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN

Zusteller im Warnstreik Hunderte Brief- und Paketzusteller im Großraum Stuttgart haben gestern im Tarifkonflikt mit der Deutschen Post ihre Arbeit niedergelegt. Viele Briefkästen seien deshalb leergeblieben, sagte Verdi-Sprecher Ralf Berchtold. Post-Sprecher Hugo Gimber sagte, etwa die Hälfte der Sendungen im Großraum Stuttgart seien zugestellt worden. weiter
  • 499 Leser

NOTIZEN

Im Schnee verirrt Mit Hubschraubern sind 38 belgische Jugendliche nach einer Nacht in Schnee und Kälte aus den Bergen im italienischen Nordosten gerettet worden. Die Touristen waren am Montag in Slowenien aufgebrochen und hatten sich in 1600 Metern Höhe auf italienischer Seite im hohen Schnee verirrt, meldet die Rettungswacht in Cave del Predil. Die weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Regisseur Dassin gestorben Im Alter von 96 Jahren ist der US-Filmregisseur Jules Dassin in seiner langjährigen Wahlheimat Griechenland gestorben. Dassin drehte zahlreiche Film-noir-Klassiker und wurde unter anderem mit 'Rififi' (1955) bekannt. Dassin war seit 1966 mit der griechischen Schauspielerin Melina Mercouri verheiratet, mit der er insgesamt weiter
  • 351 Leser

Nur Fenerbahce kann englische Party stören

Der englischen Fußball-Party in der Champions League steht beim zweiten Teil des Viertelfinals heute (20.45 Uhr) nur der türkische Meister Fenerbahce Istanbul im Weg: Während die Stars des FC Chelsea der fußballverrückten Kulisse in Istanbul mit allerhöchstem Respekt begegnen, zittert der deutsche Nationalkeeper Jens Lehmann vor dem rein englischen weiter
  • 296 Leser

OP-Tische müssen einiges aushalten

Rastatter Firma Maquet auf rasantem Wachstumskurs - Mitarbeiterzahl verdreifacht
Das Medizintechnik-Unternehmen Maquet aus Rastatt ist einer der vielen versteckten Weltmeister in Baden-Württemberg. Die Firma produziert mehr als nur Operationstische: komplette OP-Säle. weiter
  • 655 Leser

Pendel schlaegt für Marco aus

Prozessverlauf in Antalya wendet sich
Der Marco-Prozess in Antalya (Türkei) geht in die entscheidende Phase. Der angeklagte Deutsche muss nicht mehr vor Gericht erscheinen. weiter
  • 385 Leser

PRESSESTIMMEN · ÖFFENTLICHER DIENST: Der Bürger zahlt die Zeche

'Thüringische Landeszeitung' (Weimar): Den Beschäftigten sei ihre Aufbesserung auf dem Gehaltskonto gegönnt. Letzten Endes wird aber der Bürger zur Kasse gebeten - über höhere Steuern oder Gebühren. (. . .). Ein Arbeitskampf ist abgewendet worden. (. . .). Aber der Preis, den sich Städte und der Bund dafür haben abhandeln lassen, ist zu hoch. 'Braunschweiger weiter
  • 320 Leser

Produktiv und immer wieder provokativ

Martin Walser, am 24. März 1927 in Wasserburg am Bodensee geboren, ist einer der wichtigsten und meistgelesenen deutschen Schriftsteller der Gegenwart. Sein seit den 50er Jahren ununterbrochen gewachsenes Werk umfasst mehr als 20 Romane sowie Theaterstücke, Gedichte, Essays und Reden. Die Helden der Romane, auf deren Seite der Autor deutlich steht, weiter
  • 369 Leser

Rauchverbot künftig ohne Schlupflöcher

. Acht Monate nach Inkrafttreten des Nichtraucherschutzgesetzes in Baden-Württemberg schließt die Landesregierung einige Schlupflöcher beim Rauchverbot in Gaststätten. Gestern haben sich Sozial- und Wirtschaftsministerium nach Informationen der 'SÜDWEST PRESSE' auf 'Ausführungshinweise' geeinigt. Darin wird ausgeführt, dass zwar Bier-, Wein- und Festzelte weiter
  • 320 Leser

Rot-gelbe Rauchzeichen

Auch Ex-Ministerpräsident Erwin Teufel kritisiert Qualmverbot
Neuer Akt im 'Nikotin-Theater': Altministerpräsident Erwin Teufel kritisiert das Nichtraucherschutzgesetz. Am Donnerstag geht die Debatte im Landtag weiter - unter ungewöhnlichen Vorzeichen weiter
  • 378 Leser

Sanchez als Nationalcoach gefeuert

Ramirez wird Nachfolger des mexikanischen Startrainers
Hugo Sanchez ist als Trainer der mexikanischen Fußball-Nationalmannschaft entlassen worden. Der Verband zog damit die Konsequenzen aus der verpassten Olympia-Qualifikation. Jesus Ramirez, der als Trainer die U17 des Landes zum WM-Titel 2005 in Peru geführt hatte, wird zunächst als Interimscoach die Nachfolge von Sanchez antreten. Der 50 Jahre alte Ex-Torschützenkönig weiter
  • 321 Leser

Schießunfall: Strafbefehl rechtskräftig

Der Prozess vor dem Landgericht Hechingen wegen des tödlichen Schießunfalls bei der Bundeswehr ist abrupt zu Ende gegangen. Der angeklagte 26-jährige Offizier des Kommandos Spezialkräfte (KSK) in Calw nahm gestern seinen Einspruch gegen den Strafbefehl zurück, den das Amtsgericht Albstadt im Mai 2007 erlassen hatte. Da der Staatsanwalt dieser Rücknahme weiter
  • 327 Leser

Schifferstädter ringt sich Bronze ab

Freistilringer Davyd Bichinashvili vom VfK Schifferstadt hat zum Auftakt der Ringer-Europameisterschaft in Tampere (Finnland) Bronze gewonnen. Im kleinen Finale der Kategorie bis 84 kg gewann der 33-Jährige gestern gegen Sergei Koleshnicow (Israel) in zwei Runden. Einen Kampf um Platz drei verloren hat dagegen Tim Schleicher vom SV Johannis Nürnberg. weiter
  • 342 Leser

Schriftsteller und Räuber

Angeklagter hat in U-Haft neues Buch geschrieben: Palmen, Gitter und Sex
'Der Räuber mit der sanften Hand' steht im bayerischen Traunstein vor Gericht. Der 64-Jährige spricht von einem Justizskandal. weiter
  • 469 Leser

Selbst am Geburtstag im Laden

Der einstige Bayer-Star 'Katsche' Schwarzenbeck wird 60 und verkauft Zeitungen
Er war einer der großen Kicker beim FC Bayern, ein Großer hinter den Kulissen ist er nicht geworden: Hans-Georg 'Katsche' Schwarzenbeck feiert auch seinen 60. Geburtstag entsprechend: ganz bescheiden eben. weiter
  • 359 Leser

Stabiler Job-Aufschwung

Arbeitslosenquote sinkt im März im Südwesten auf 4,3 Prozent
Der Aufschwung am Arbeitsmarkt wird immer stabiler. Der Job-Boom geht wohl auch im kommenden Jahr weiter. Im März sankt die Zahl der Stellensuchenden bundesweit auf 3,5 Millionen. weiter
  • 491 Leser

Stadt trickst NPD aus

Kein 'Nationales Zentrum' in Karlsruhe
Im monatelangen Streit um die Nutzung eines Gebäudes im Stadtteil Durlach versucht es die Stadt Karlsruhe nun mit einem verwaltungstechnischen Trick. Um sich gegen ein unerwünschtes Bordell oder ein geplantes Zentrum der rechtsextremen NPD in dem Mietshaus zur Wehr zu setzen, wurde der Durlacher Straßenzug gestern im Planungsausschuss der Stadt kurzerhand weiter
  • 291 Leser

Stellenabbau im Ausland nicht mehr ausgeschlossen

Dollarschwäche belastet Heidelberger Druckmaschinen
Der weltgrößte Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck wird wegen Schwächen im US-Geschäft seine Jahresziele deutlich verfehlen und schließt als Konsequenz einen Stellenabbau im Ausland nicht aus. Sollte die wichtigste Branchenfachmesse Drupa, die vom 29. Mai bis 11. Juni in Düsseldorf stattfindet, keine Trendwende einleiten, werde es Personal- weiter
  • 420 Leser

Telefonaktion: Riskante Zeckenbisse

. Zecken schleusen Krankheitserreger in die menschliche Blutbahn ein, etwa Bakterien, die für die langwierige Lyme-Borreliose verantwortlich sind, oder Viren, die eine lebensgefährliche Hirnhautentzündung (FSME) verursachen. Immerhin: Gegen FSME kann man sich vorbeugend impfen lassen. Generell gilt: Wer sich viel im Grünen aufhält, sollte geschlossene weiter
  • 368 Leser

Umgang mit dem Kind kann nicht erzwungen werden

Bundesverfassungsgericht: Anspruch auf Erziehung durch die Eltern
Das Bundesverfassungsgericht hat die Rechte von Kindern gegenüber ihren Eltern gestärkt. Kinder haben demnach einen 'eigenen Anspruch auf Pflege und Erziehung durch ihre Eltern'. Die Erziehungspflicht hätten die Eltern nicht allein im Auftrag des Staates zu erfüllen, sondern auch ihrem Kind gegenüber. Eltern dürfen jedoch nicht zum Umgang mit einem weiter
  • 335 Leser

US-Krise: Neue Belastung für Banken

Die US-Immobilienkrise hat weitere Milliardenlöcher in die Bilanzen europäischer Großbanken gerissen. Die Deutsche Bank muss mittlerweile rund 4,7 Milliarden Euro abschreiben. Zusätzlich zu 2,3 Milliarden Euro aus 2007 erwartet die größte deutsche Bank 2,5 Milliarden Euro für das erste Quartal 2008. Die Schweizer UBS schockierte mit weiteren 19 Milliarden weiter
  • 382 Leser

VBH-Ergebnis schnellt nach oben

Der Marktführer für Baubeschläge in Europa, die VBH Holding AG, will im Geschäftsjahr 2008 im Ausland zweistellig wachsen. Wie der Vorstandsvorsitzende Rainer Hribar erklärte, werde der Umsatz in Deutschland wegen der schwachen Baukonjunktur für Neubauten stagnieren. 'Unser Hoffnungsträger in Deutschland ist der Renovierungsmarkt.' Hribar peilt für weiter
  • 448 Leser

VfB-Star Gomez im Pech: Zwei Wochen auf Eis

Mario Gomez bleibt das Verletzungspech treu. Der Nationalstürmer hat sich beim Bundesliga-Auswärtsspiel gegen Hannover 96 (0:0) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen. Das hat laut VfB Stuttgart eine Untersuchung ergeben. Der 22-Jährige werde voraussichtlich zwei Wochen ausfallen. 'Eine Verletzung ist immer ärgerlich und ich war im ersten weiter
  • 366 Leser

Von wegen Feuer und Flamme

Indiens Fußball-Kapitän verweigert Fackellauf
Der Kapitän der indischen Fußball-Nationalmannschaft, Bhaichung Bhutia, hat die Einladung als olympischer Fackelläufer am 17. April in Mumbai aus Sympathie zu Tibet ausgeschlagen. Er wolle so seine Solidarität mit den Tibetern ausdrücken, sagte Bhutia. Der Präsident des Vereinigten Jugend-Kongresses Tibets, Tsewang Rigzin, erhofft sich durch die Weigerung weiter
  • 379 Leser

Wechsel an der Freiburger Uni

Rektor Jäger verabschiedet - Nachfolger Voßkuhle im Amt
Acht Monate nach seiner Wahl zum neuen Rektor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hat der Jurist Andreas Voßkuhle sein Amt angetreten. In den kommenden Jahren müssten sich die Hochschulen auf gewaltige Änderungen einstellen, sagte der 44-Jährige bei seiner Amtseinführung am Mittwoch in Freiburg. 'Die deutsche Universitätslandschaft befindet sich weiter
  • 368 Leser

Wenn das Schreibmotiv Liebe ist

Über den erfolgreichen Goethe-Roman und das neue Projekt: Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Martin Walser
Zuerst war das Schreiben an diesem Buch eine 'Riesenfreude', jetzt ist das Interesse der Leserschaft am Goethe-Roman 'Ein liebender Mann' enorm. Wir sprachen mit dem Schriftsteller Martin Walser über das Werk. weiter
  • 422 Leser

Wie ein erregter Teenager

Schlüpfrige SMS an eine Stripperin kosten Finnlands Außenminister die Karriere. Der 60-jährige Politikveteran wurde entlassen. weiter
  • 350 Leser

WM-Silber 2001 für umstrittene Thanou

Die umstrittene griechische Sprinterin Ekaterina Thanou hat nachträglich das 100-m-Silber der des Dopings überführten Marion Jones (USA) von der Leichtathletik-WM 2001 in Edmonton erhalten. Thanou war 2004 für zwei Jahre gesperrt worden, weil sie sich unmittelbar vor Olympia in Athen einer Dopingkontrolle entzogen hatte. sid weiter
  • 382 Leser