Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. Mai 2008

anzeigen

Regional (59)

Andacht in Böbinger Lourdesgrotte

Böbingen An der Böbinger Lourdesgrotte gibt es heute ab 19 Uhr eine Maiandacht. Familie Stössl aus Leinzell wird sie musikalisch mitgestalten. Herzlich eingeladen sind alle, die Freude an Marienliedern haben und um den Schutz und die Gnade der Gottesmutter bitten möchten. Die Böbinger Lourdesgrotte befindet sich in der Verlängerung des Sommerrains. weiter
  • 223 Leser

Übelmesser sichern

Bauausschuss will das Notwendigste an dem Haus sanieren
Den Schimmel an mehreren Ecken im Übelmesser in Heubach will der Bauausschuss des Gemeinderats bekämpfen. An eine grundlegende Sanierung des von zahlreichen Vereinen genutzten Gebäudes in der Adlerstraße denkt das Gremium zunächst nicht. weiter
  • 108 Leser

Neues Löschfahrzeug nötig

Thema bei Generalversammlung: Feuerwehr Bartholomä ist personell gut aufgestellt
Acht größere Einsätze vom Waldbrand bis zum Verkehrsunfall und acht Erkundungen hielten die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Bartholomä 2007 in Atem. Über dieses ereignis- und ausbilungsreiche Jahr berichtete Kommandant Michael Knöpfle bei der Generalversammlung. Bei dieser wurde Franz Hanakam verabschiedet. weiter
  • 119 Leser

Schizophren im Sinn von widersprüchlich

Zum Bericht über die Hauptversammlung der Gartenfreunde Heubach, nachzulesen mithilfe der entsprechenden Stichworte unter www.tagespost.de:Im Hinblick auf die mittlerweile rege geführte Diskussion im Stadtrat Heubach im Zusammenhang mit dem in der örtlichen Presse und dem Amtsblatt der Stadt Heubach veröffentlichen Bericht über die Hauptversammlung weiter
  • 5
  • 131 Leser

Stadt zahlt für Kunstrasenplatz

Das Spielfeld an der Mögglinger Straße bekommt einen neuen Belag
Ohne Fördermittel will der Bauausschuss des Gemeinderats Heubach den Kunstrasenplatz an der Mögglingerstraße sanieren. Die Räte fürchten, dass sie bei dem Bau einer dreiteiligen Sporthalle leer ausgehen, wenn sie Zuschüsse für den Platz beantragen. Zudem entschieden sie über die Sanierung der Spielwiese am Kinderhaus und des Bolzplatzes Lautern. weiter
  • 355 Leser

Losgelöst und körperbetont

Schorndorfer Gitarrentage: Susan Weinert, Abi Wallenstein, Steve Baker und andere
An studierte Blumenkinder habe das Trio leise erinnert, in seiner unverdrossenen Freiheitsliebe und seiner intellektuellen Frische. So hat diese Zeitung den Auftritt einer Formation Susan Weinerts 2006 beim Aalener Jazzfest geschildert, bei dem die Musikerin bereits 2005 zu Gast gewesen war – in beiden Jahren an der akustischen Gitarre. Elektrifiziert weiter
  • 502 Leser

Lkw bleibt hängen im B-29-Tunnel

Schorndorf Ein Lkw mit einem Kran ist im Sünchentunnel hängen geblieben. Der Lastwagenfahrer fuhr auf der B29 in Richtung Stuttgart und streifte schon beim Einfahren den Tunnel. Im weiteren Verlauf der Strecke riss der Kranaufbau elektrische Einrichtungen an der Tunneldecke ab und blieb zum Teil hängen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 40 000 weiter
  • 180 Leser

Glänzende Exponate aus Edelmetall

Jubiläums-Ausstellung der Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst in der Ott-Pauserschen Fabrik
In Schwäbisch Gmünd ist das Gold- und Silberschmiedehandwerk seit 1372 beheimatet – und nach wie vor quicklebendig. Dies zeigt die Sonderausstellung „Schmuck heute“, die am Sonntag, 1. Juni, um 17 Uhr in der Ott-Pauserschen Fabrik eröffnet wird. Anlass ist das 20-jährige Bestehen der Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst. weiter
  • 136 Leser

Zum Abschluss „Der Kaufmann von Venedig“

Das Landestheater Tübingen gastiert am Donnerstag, 29. Mai, 20 Uhr, zum Abschluss der Theaterring-Saison 2007/2008mit dem Shakespeare-Drama „Der Kaufmann von Venedig“ in der Aalener Stadthalle. Um die schöne Königstochter Portia zu freien, benötigt Bassanio Geld. Er bittet seinen Freund Antonio, einen reichen venezianischen Kaufmann, ihm weiter
  • 113 Leser

Konzertkarte wird zum Freifahrschein

Bei Veranstaltungen im Neckarpark ist künftig das Nahverkehrsticket schon inbegriffen
Die Konzertkarte zukünftig als Freifahrschein: Besucher von Veranstaltungen im Neckarpark lösen mit ihrem Ticket zukünftig auch gleichen einen Fahrschein für den Nahverkehr. weiter
  • 601 Leser

Leihfahrräder kommen in Fahrt

Steigerung in Stuttgart
Nach zögerlichem Beginn kommt das Geschäft mit den Leihfahrrädern in Stuttgart nun so richtig in Schwung: In der bisherigen Saison seit März wurden viel mehr Räder als seither ausgeliehen. Auch deshalb soll am Marktplatz eine neue Station entstehen. weiter
  • 163 Leser

Weibliche Weltstadt

„Frau des Monats“ führte filmisch ins Paris der 20er Jahre
Sie lebten und liebten nach ihren eigenen Regeln: die Frauen, die im Paris der 20er und 30er Jahre das kulturelle Leben bestimmten. Die amerikanische Filmemacherin Greta Schiller widmete ihnen unter dem Titel „Paris was a women“ eine Dokumentation. In der Reihe Frau des Monats von VHS und der Aalener Frauenbeauftragten war diese in Kooperation weiter
  • 202 Leser
Aus der Region
Wissenswelt auf EisHeidenheim Die von der Stadt geplante „Wissenswelt“ liegt auf Eis. Grund sind die hohen Kosten. Sie werden auf rund 20 Millionen Euro geschätzt, was die Stadt nicht allein finanzieren kann. Alternativ zu der „Wissenswelt“ wird jetzt die Einrichtung eines Jugendtechnologiezentrums geprüft. Ziel ist es, Jugendlichen weiter
  • 178 Leser

Sanfter Regen führt zu dickem Staub auf Autos

So mancher Autofahrer erlebte gestern am frühen Morgen eine Überraschung, als er zu seinem Heilix Blechle vor der Haustür schritt. Mit einem dicken Pulverstaub überzogen war dieses. Die Ursache dafür war ein dezenter Regen vom Vorabend, der Blütenstaub, Schmutzpartikel oder bereits Saharastaub aufs Auto trug, aber zu schwach war, diese wegzuspülen. weiter
  • 171 Leser

54er-WM zur EM 2008 im Kino

KinoZeitung startet mit „Das Wunder von Bern“ EM-Aktivitäten der Gmünder Tagespost
Es ist ein Film, den man mehrere Male sehen kann: „Das Wunder von Bern“ steht morgen um 20 Uhr auf dem Programm der nächsten Ausgabe der KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des „turmtheaters“. Passend zum Fußball-Saisonende und der bevorstehenden Europameisterschaft mit im Boot: die Kicker des FC Normannia. Los geht’s weiter
  • 621 Leser

855 Euro gesammelt

Schwäbisch Gmünd „Endlich Kraft für mich und meine Familie“, unter diesem Motto sammelten unter der Schirmherrschaft der Stadt mit Oberbürgermeister Leidig und der Augustinuskirchengemeinde mit Pfarrer Plocher wieder die Stadträte, Landtagsabgeordneter Stefan Scheffold, Mario Capezzuto, Professor Reinhard Kuhnert und wie jedes Jahr, die weiter
  • 121 Leser

Jugend ins Boot holen

Die GT im Gespräch mit Gerhard Seiler
Gerhard Seiler leitet nicht nur die Finanzverwaltung in Waldstetten, sondern ist seit kurzem auch Vorsitzender der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel. Was er mit dem Verein für den Waldstetter Teilort plant und was ihm wichtig ist, darüber sprach er mit GT-Redakteurin Marie Enßle. weiter
  • 110 Leser

Angelflohmarkt am Federbachsee

Täferrot Die Jugendgruppe des Fischerei- und Hegevereins Leintal 1966 aus Täferrot veranstaltet am kommenden Samstag, 31. Mai, einen Angelflohmarkt am Federbachstausee. Der Flohmarkt öffnet seine Türen von 10 bis 16 Uhr. Auch um die Verpflegung kümmert sich die Jugendgruppe des Täferroter Vereins. Alle interessierten Besucher sind willkommen. weiter
  • 423 Leser

Die Besucherzahlen steigen an

Positive Zahlen über das Mutlantis-Betriebsjahr 2007 für Gemeinderäte
Der Abmangel ist rund zehn Prozent niedriger als bei vergleichbaren Bädern, die Besucherzahlen steigen tendenziell an und die Personalkosten schrumpfen – gestern hörten die Mutlanger Gemeinderäte in ihrer Sitzung Positives über ihr Freizeitbad Mutlantis. weiter
  • 133 Leser

Höheres Gehalt gefordert

Aalen 8 Prozent mehr Gehalt wollen die Beschäftigten der Caritas der Region Ostwürttemberg. Mehr als 100 Unterschriften der Belegschaft wurden dazu übergeben. Die Forderung bekräftigte Mitarbeitervertreter Dirk Holzmann bei Caritas-Regionalleiter Harald Faber in Aalen. Die Beschäftigten der Caritas müssten „endlich auch an der allgemeinen Tarifentwicklung weiter
  • 278 Leser

Wegkreuz geweiht und Pferde gesegnet

Am Reitstall-am-Tobel in Straßdorf wurde wurde das auf Initiative von Inhaberfamilie Pfeifer handgefertigte Wegkreuz geweiht und aufgestellt. Pfarrer Christof Geil und Hans-Josef Miller gestalteten die Kreuzweihe gemeinsam, der Bläserkreis des Musikverein Waldstettens begleitete sie. Auch die Pferde des Reitstalls erhielten von Christof Geil feierlich weiter
  • 122 Leser

Keine Speckringe

Flächennutzungsplan zeigt die Entwicklungsmöglichkeiten auf
„Mit dem Flächennutzungsplan zeigen wir, was wir mit Bargau vorhaben“, präsentierte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig in der Ortschaftsratsitzung den nach seinen Worten wichtigen Plan, der Bargaus Entwicklungsmöglichkeiten bis 2022 beinhaltet. weiter
  • 159 Leser

In Faenza aufgespielt

Stadt-Jugendkapelle zu Besuch in der italienischen Partnerstadt Gmünds
In die italienische Partnerstadt Gmünds, Faenza, führte die Pfingstausfahrt der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Donnerstag, 29. Mai, spielt das Duo „Latin Flair“ mit Verónica González und Markus Büttner um 19.30 Uhr im Ludwig-Noll-Saal der Weleda in der Möhlerstraße. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Am 2. Juni lädt der Deutsche Hausfrauenbund zu seiner Mitgliederversammlung ins Gasthaus „Krone“ in Wetzgau ein. Von 18 - 19 Uhr besteht die Möglichkeit zum Abendessen, ab 19 Uhr folgt ein Vortrag zum Thema „Schädlinge im Haushalt“ und ab 20 Uhr beginnt die eigentliche Mitgliederversammlung. Es finden Vorstandswahlen weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Epilepsie-Selbsthilfegruppe Das nächste Treffen der SHG für Anfallskranke findet am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 (2. Stock) statt. Vorsitzender Klaus Meyer wird über einen Vortrag bei der SHG in Offenburg berichten. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Maiandacht Am Samstag, 31. Mai, findet die letzte feierliche Maiandacht des Jahres um 14 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg statt. Diakon Betz wird die Maiandacht sowie die Predigt halten. Viele der „alten“ Marienlieder werden an diesem Nachmittag zum Lobe und zur Ehre der Muttergottes gesungen. Der Fahrdienst ab Gasthaus Jägerhof weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Die RLS-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd trifft sich wieder am Donnerstag, 29.Mai um 19 Uhr im Gmünder Margaritenhospital im Sitzungssaal unter der Leitung von Regina Wehrenfennig, Infotelefon (07321)946099. Die Gruppe ist frei für alle Interessierten und Betroffenen. weiter
  • 264 Leser

Eva Herman auf dem Schönblick

Schwäbisch Gmünd Eva Herman polarisiert die Nation: Wegen umstrittener Äußerungen wurde die frühere Tagesschau-Sprecherin und Talkshow-Moderatorin entlassen, Talkmaster Johannes B. Kerner warf sie vor laufenden Kameras aus seiner Show, ihr Buch „Das Eva-Prinzip“ sorgt für kontroverse Diskussionen. Nun kommt Eva Herman ins Schönblick-Forum: weiter
  • 107 Leser

Immer ein Ziel vor Augen

Junge Gmünderin forscht erfolgreich in Vancouver nach besseren Krebstherapien
Die Gmünderin Romina Wiedmann studierte an der Universität Ulm Molekularbiologie und schon früh zog es Sie in die internationale Welt der Naturwissenschaften. Nach einem Praktikum am weltweit bekannten kanadischen Krebsforschungsinstitut, dem Prostate Centre in Vancouver, macht sie derzeit dort unter der Leitung von Dr. Martin Gleave ihre Diplomarbeit. weiter
  • 146 Leser

Leidig: An Gmünd führt kein Weg vorbei

Gmünder OB will in Sachen Oberzentrum dem Druck aus dem Regionalverband nicht nachgeben
Ein Oberzentrum ohne Gmünder Beteiligung wird es nicht geben. Das sagt Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Auch wenn der Regionalverband das Thema im Juni erneut diskutieren wird, bleibt der Gmünder OB dabei: Gemeinsame Lösung oder gar kein Oberzentrum. weiter
  • 543 Leser

„Gebeine würdig bestatten“

Dekan Nau regt Gedenkstein für die enthaupteten Wiedertäufer an
Die Hinweise verdichten sich, dass die am Remswasen gefundenen Gebeine zu den sieben Widertäufern gehörten, die dort 1529 hingerichtet worden sind. Wenn ihre Herkunft zweifelsfrei geklärt ist, sollen sie in würdiger Form beigesetzt werden. Außerdem regt Dekan Immanuel Nau an, an die damalige Hinrichtung mit einem Gedenkstein zu erinnern. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Kein Vortrag Die Vortragsreihe Professor Dr. Wundrams „Die Mosaiken Ravennas“ an der Gmünder VHS muss aus Krankheitsgründen ausfallen. Die Vorträge sollten am Donnerstag, 29. Mai, im VHS-Haus am Münsterplatz beginnen. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Babymassage Am Donnerstag, 29. Mai startet um 10 Uhr ein neuer Kurs, in dem an fünf Vormittagen in jeweils 90 Minuten die Babymassage nach Bruno Walter gelehrt wird. Der Kurs im Margaritenhospital wird von zwei Kinderkrankenschwestern des Klinikums geleitet. Anmeldungen unter (07171)9123-350. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Kurnachgespräche Am heutigen Mittwoch findet von 10 bis 22 Uhr ein Kurnachgespräch mit Familientherapeutin Ruth Rothenberger-Schwendele im Augustinus-Gemeindehaus statt. Thema: „Zentriert auf das Wesentliche - was ist mir wichtig in meiner jetzigen Lebensphase?“ weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Leiharbeit Die IG Metall bietet heute von 17 bis 20.30 Uhr im Gewerkschaftshaus in Schwäbisch Gmünd einen Beratungstermin für Leiharbeitnehmer an. Nach einer Umfrage der IG Metall sind in Schwäbisch Gmünd zur Zeit in 22 Betrieben insgesamt 417 Leiharbeiter beschäftigt. weiter
  • 215 Leser

Dritter Preis bei „Jugend musiziert“

Nach ersten Preisen im Regionalwettbewerb und im Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ folgte für die Preisträger der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd die Teilnahme am Bundeswettbewerb in Saarbrücken. Das Duo Tabea Stadelmaier, Querflöte, und Marion Minges, Klarinette, errang mit 21 von 25 möglichen Punkten einen 3. Preis. Tabea Stadelmaier weiter
  • 301 Leser

Tage im Bunker

Vertreter der Pressehütte bei der Aktionsreise in Genf
Silvia Bopp, Jugendarbeiterin der Pressehütte Mutlangen, engagierte sich bei der Aktionsreise zur UNO nach Genf. Parallel zu Verhandlungen zum Atomwaffensperrvertrag lebten dort über 80 junge Menschen in einem Atomwaffenbunker. weiter
  • 121 Leser

Herlikofen soll wachsen

Weitere Bauplätze – Betreuung für Kinder unter drei Jahren
Herlikofen soll auch in Zukunft wachsen können. Wo und wie, das sagt der Flächennutzungsplan aus, der derzeit neu erstellt wird und der dem Ortschaftsrat gestern Abend vorgestellt wurde. Außerdem ging es um KIndergartenplätze. weiter
  • 120 Leser

Letzte Rettung auf dem Kirchturm

Der Eschacher Heimatforscher Johann Berroth berichtet über die Geschichte der Kirchhofmauer
Die Eschacher Kirchhofmauer war als Verteidigungswall um die Kirche angelegt. Kürzlich tauchte eine Fotografie auf, die die Mauer mit der Hohlgasse zeigt. Diese Aufnahme entstand wohl kurz bevor die Kirchensteige aufgefüllt wurde, alle Bäume und Büsche fehlen. Heimatforscher Johann Berroth aus Eschach hat in den Geschichtsbüchern gestöbert und einiges weiter
  • 361 Leser

Aal, Barsch und Karpfen an der Angel

Fischereiverein Spraitbach 1982 veranstaltet Jugendlehrfahrt an den Main
Die Jugendlichen des Fischereivereins Spraitbach verbrachten mit ihren Betreuern vier lehrreiche, aber auch erlebnisreiche Tage auf einem Zeltplatz bei Frickenhausen direkt am Main. weiter
  • 128 Leser

Jogging-Kurs mit Trainingsplan

Gschwend Am Montag, 2. Juni, beginnt um 19 Uhr ein Laufeinsteigerprogramm (Jogging) mit dem Titel „Von 0 auf 5 Kilometer in 8 Wochen“. Treffpunkt ist der Parkplatz Waldhaus. Der VHS-Kurs findet an acht Abenden statt. Das Trainingsprogramm sieht pro Woche drei Einheiten à 30 Minuten vor, das heißt, es wird einmal in der Gruppe trainiert und weiter

Benefizkonzert für „Louis kleine Welt“

Wetzgauer Feuerwehr holt das Musikkorps der Bundeswehr nach Schwäbisch Gmünd
Der Wetzgauer Feuerwehr ist als Veranstalter eines Benefizkonzerts für die Aktion „Louis kleine Welt“ ein kulturelles Kunststück gelungen: Mit dem Musikkorps der Bundeswehr gastiert am Dienstag, 24. Juni, im Forum Schönblick eines der international erfolgreichsten symphonischen Blasorchester in Gmünd. weiter
  • 117 Leser

Waldstetter AGV auf 50er-Ausflug in der Ewigen Stadt

Kürzlich führte der Waldstetter AGV 1958 seinen 50er-Ausflug in die Ewige Stadt Rom durch. Nach der planmäßigen Abfahrt am Waldstetter Rathaus um 3.30 Uhr brachte ein Omnibus die Teilnehmer nach Nürnberg für den vorgesehenen Flug nach Rom. Nach Ankunft am Flughafen in Rom wurde eine ausgiebige und sehenswerte Stadtrundfahrt mit einem Omnibus durchgeführt. weiter
  • 405 Leser

Für Brücken zwischen Religionen

Ende Mai lädt Evangelische Kirche zu Europäischer Konferenz in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd ist von Donnerstag an für vier Tage lang Gastgeber einer Konferenz über das Zusammenleben und den Dialog der Religionen. Dabei treffen sich Menschen aus so genannten Dritte-Welt-Ländern, die in Europa leben und arbeiten. weiter
  • 104 Leser
Polizeibericht
Versuch misslungenSchwäbisch Gmünd Ein Unbekannter Täter versuchte zwischen Freitag und Sonntag, die rückwärtige Balkontüre eines Gebäudes in der Klarenbergstraße aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Der Schaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd sucht hierzu Zeugen unter (07171)358-0.Fahrräder weg Schwäbisch Gmünd Aus weiter
  • 132 Leser

Mühlenwanderung

Schwäbisch Gmünd Am Samstag, 7. Juni, 14 Uhr, trifft man sich am Parkplatz Heinlesmühle. Dort erwartet Gisela Weigle die Mühlenwanderer für die gemeinsame Wanderung. der VHS. Anmeldung unter Fax (07171)62297, oder per E-mail: anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 754 Leser

Auf den Spuren des Glaubens

Die Seelsorgeeinheit Lorch / Alfdorf auf mehrtägiger Reise in Rom
Die Seelsorgeeinheit Lorch / Alfdorf reiste mit 45 Teilnehmern nach Rom und begab sich auf die Spuren des christlichen Glaubens. Neben der Peterskirche stand auch das Kolosseum und der Trevibrunnen auf dem Programm. weiter
  • 556 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDPauline Haag, Schwerzerallee 13, zum 87. Geburtstag.Rosa Lösche, Eutighofer Straße 120/1, zum 84. Geburtstag.Klara Lorenz, Oberbettringer Straße 140, zum 84. Geburtstag.Ivan Domitrovic, Ringstraße 11, Hussenhofen, zum 78. Geburtstag.Clemens Ohnewald, Eutighofer Straße 48/3, zum 76. Geburtstag.Margrit Klaus, Am Schafhaus 1, zum 72. Geburtstag.Edgar weiter
  • 110 Leser
Guten Morgen

Gut gelogen

Jeder von uns hat schon „Notlügen“ gebraucht! Das fing in der Kindheit an, wenn wir mal die Schule schwänzen wollten, heimlich ins Kino oder sonst wohin gingen, dann fiel uns immer eine Ausrede ein. Hat man sie geglaubt? Da kommt ein Mensch ins Haus, Sie haben einen Hund, der Mensch mag ihn nicht, gleich auf den ersten Blick - ein Tierfeind? weiter
  • 146 Leser

Schützengilde lädt zum Zielen

Waldhausen Die Schützengilde Waldhausen 1969 veranstaltet am Freitag, 30. Mai, zum 18. Mal ihr traditionelles Mannschafts- und Jedermannschießen Es beginnt um 14 Uhr im Schützenhaus. Teilnahmeberechtigt sind alle nicht schießsporttreibenden Vereine, Firmen und Stammtischmannschaften. Mannschaftsstärke: drei Teilnehmer. Geschossen wird mit dem Luftgewehr weiter
  • 199 Leser

Leinzeller Tischtennis-Nachwuchs gut drauf

Viel Spaß hatten die Nachwuchsspieler des TTC Leinzell bei ihrem Ausflug in die Stuttgarter Wilhelma. Wilbär, wilde Affen und kampflustige Tiger erregten das Interesse der Jugendlichen. Bei herrlichem Ausflugswetter war dies ein gelungener Saisonabschluss, der in der Leinzeller Skihütte seinen Ausklang fand. weiter
  • 281 Leser

Blumenschmuck an Kirche und Schule

Seit über 20 Jahren wird der Aufgang zur St. Jakobuskirche und zum alten Schulhaus in Bargau von freiwilligen Helferinnen und Helfern oft mit Unterstützung von Schülerinnen und Schülern der Hauptschule mit Blumen geschmückt. Auch in der vergangenen Woche trafen sich wieder sechs Rentner, nachdem die Eisheiligen vorbei waren, zu dieser Blumenpflanz-Aktion. weiter
  • 102 Leser

Festival Junger Chöre

Workshops und Konzerte am Wochenende in Pfahlbronn
Am Wochenende treffen sich die Sängerinnen und Sänger Junger Chöre sowie alle Chorbegeisterten der Region beim zweitägigen Festival der Jungen Chöre in Pfahlbronn. Neu in diesem Jahr: Zum Konzert Junger Chöre gesellen sich ein weiteres Konzert von „Voices in Time“ sowie Workshops für Chorsänger – und solche, die es werden wollen. weiter
  • 151 Leser

Regionalsport (16)

Ohne Karte laufen

Jetzt anmelden für Orientierungslauf am 1. Juni in Horn
Der TGV Horn veranstaltet am Sonntag die baden-württembergischen Klassikmeisterschaften in Bartholomä. Experten beschreiben den Orientierungslauf wie folgt: „Es ist eine höchst abwechslungsreiche Sportart. Kein Lauf gleicht dem anderen und kein Rennen ist im Vorfeld wirklich planbar.“ weiter

Essingen fast schon Meister

In der Fußball-Bezirksliga stehen noch zwei Spieltage aus. Heute kann der TSV Essingen bereits Meister werden. Im Abstiegskampf bleibt es wohl bis zum Sonntag spannend. weiter
  • 104 Leser

Zadar war eine Reise wert

Kegler Fabian Seitz holt im U18-Einzelweltpokal Silbermedaille – Deutsche U18- und U23-Mannschaft ganz vorn
Als einziger Kegler aus dem Ostalbkreis war Fabian Seitz beim U18-Weltpokal und der U23-Weltmeisterschaft im kroatischen Zadar am Start. Und das sehr erfolgreich. Bei der U18 holte er Silber im Einzelweltpokal und lag mit den Deutschen in der Mannschaftswertung vorn, mit der deutschen U23 gab es Mannschaftsgold. weiter
  • 334 Leser

Danksagung

Leserbrief zum Fußball-Regionalligisten VfR Aalen:„Zum Thronsturz des beurlaubten Managers Helmut Dietterle: Hocherfreut möchte ich auf diesem Wege allen Beteiligten des VfR Aalen, die zu diesem Schritt den Mut hatten, meinen Dank aussprechen. Es gibt also doch noch Gerechtigkeit.“ Christel Gold Böbingen weiter
  • 3
  • 900 Leser

FCN C I baut Führung aus

Volkan Demiral trifft fünfmal
Im Heimspiel gegen Waiblingen spielten die C-Jugendlichen des FC Normannia, trainiert von Dietmar Hahn, stark auf und gewannen klar mit 7:1 in der Landesstaffel. weiter

FC Alfdorf bleibt drin

Niederlage zum Saisonabschluss der Frauenfußball-Regionenliga
Die Fußballerinnen des FC Alfdorfer beendeten die Regionenliga-Saison mit einer 2:5-Niederlage gegen Steinheim.Obwohl es um nichts mehr ging, legten die Gäste Tempo vor und kamen frühzeitig zum 1:0-Führungstreffer. Kerstin Schaal glich jedoch nach einem herrlich verwandelten Freistoß aus. Doch es dauerte nicht allzu lange und die Gäste gingen wieder weiter
  • 120 Leser

Sehr gute Vorstellung

Heubach ist eine Runde weiter
Vor kurzem spielte der Heubacher Bouleclub im 16tel-Finale des Baden-Württembergischen Petanque-Verbandes. Die Heubacher sind eine Runde weiter. weiter

Sorg wird Zweite

Robin Krämer gewinnt Atlas Copco Golf Cup auf dem Haghof
Zum ersten Mal stieg auf dem Golfclub Haghof der Atlas Copco Golf Cup. Über 80 Golfer ließen es sich nicht nehmen, bei diesem großen Turnier auf dem Haghof zu melden. weiter
  • 102 Leser

Sarah-Lea Effert holt Rekord

Regionalmeisterschaften der Schüler A-Leichtathleten in Uhingen mit 50 Gmündern
760-mal starteten die 270 Teilnehmer bei den ostwürttembergischen Schülermeisterschaften im Uhinger Haldenbergstadion. Fast fünfzig davon kamen von der LG Staufen. Der Höhepunkt für die Rot-Weißen war der neue 100-m-Regionalrekord von Sarah-Lea Effert. weiter
  • 201 Leser

Sportmosaik

Trotz des verspielten Zweitliga-Aufstiegs war’s noch ein schöner Abschluss vor heimischem Publikum. Mit 2:1 hat der VfR Aalen das letzte Heimspiel gegen die SF Siegen gewonnen und sich mit drei Punkten von den Fans verabschiedet. Anschließend gab’s für die Spieler eine schöne Nachricht vom Trainer: Edgar Schmitt hat seinen Profis bis Donnerstag weiter
  • 141 Leser

SK Wißgoldingen auf Aufstiegskurs

Kreisliga KK 3 x 20 Schuss (Halbprogramm)
Der Tabellenführer SK Wißgoldingen I ist auch nach dem dritten Wettkampf weiter auf Aufstiegskurs, doch ein Resultat wie beim 801:751-Heimsieg gegen die SV Waldstetten II sollte in den nächsten Ligakämpfen tunlichst vermieden werden, sonst könnten die Aufstiegsambitionen gegen Null tendieren. Der Tabellenzweite SV Brend I konnte die kleine Schwäche weiter
  • 108 Leser

SV Täferrot weiter an erster Stelle

Kreisliga Großkaliberpistole/-revolver
Der SV Täferrot hat mit der Tagesbestleistung von 1097 Ringen die Tabellenführung weiter ausbauen können, denn der direkte Verfolger SV 1906 Gmünd I besiegte zwar die SGi Lorch mit 1088:1025 Ringen, kam aber nicht ganz an die Leistung der Täferroter Mannschaft heran. Die SG Heubach hat mit erzielten 1056 Ringen im beim Heimkampf gegen den SV Brend II weiter
  • 110 Leser

SV Brainkofen wieder Zweiter

Freie Pistole Landesliga B
Nachdem der SV Brainkofen im zweiten Wettkampf nicht die erwartete Leistung gebracht hatte, ging nun eine anders motivierte Brainkofer Truppe an den Start. weiter
  • 145 Leser

Mit sieben Aktiven in Berlin

Süddeutsche Meisterschaften der Schwimmer mit Gmünder Top-Leistungen
Der Schwimmverein Gmünd wird bei den Deutsche Jahrgangs-Meisterschaften in knapp drei Wochen in Berlin (11. bis 15. Juni) mit sieben Aktiven vertreten sein. Am Wochenende konnten bei den Süddeutschen Altersklassenmeisterschaften in Wetzlar auch noch Denis Miller und Marcel Stütz das Ticket in die deutsche Hauptstadt unter Dach und Fach bringen. weiter
  • 143 Leser

Immer unter Top 20

Max Krämer vom Golfclub Haghof ist bereits auf Platz fünf
Offensichtlich unter einem ganz besonderen Stern standen in diesem Monat bisher die sportlichen Aktivitäten von Max Krämer, dem Spitzenspieler und Aushängeschild des Golfclub Haghof. weiter
  • 110 Leser

Grandiose Leistungen

Patrick Hess wirft württembergischen Rekord mit dem Speer bei den 33. Halleschen Erdgas-Werfertagen
Grandiose Leistungen brachten die 33. Halleschen Erdgas-Werfertage mit Teilnehmern aus ganz Europa für die drei Athleten der LG Staufen. Vor allem der württembergische Speerwurfrekord des B-Jugendlichen Patrick Hess und der Regionalrekord des Hammerwerfers Alexander Ziegler sorgten für Glanzpunkte. weiter
  • 316 Leser

Überregional (85)

'Der Laden ist einfach schlecht geführt'

Desolate Lage bei Tochter Qimonda kostet Infineon-Chef Wolfgang Ziebart den Job
Die desolate Situation mit Milliarden-Verlusten bei der Tochter Qimonda hat Infineon-Chef Wolfgang Ziebart den Job gekostet. Sein Nachfolger Peter Bauer verkündet bereits ein Sparprogramm. weiter
  • 443 Leser

'Hamlet' auch beim Stuttgarter Ballett

Für das Stuttgarter Ballett choreografiert Keven ODay, Gast aus Mannheim, in der Saison 2008/09 einen abendfüllenden 'Hamlet', und zwar zur Musik von John King. Weltweit gastiert Reid Andersons Compagnie mit ihren Klassikern, und auch im Opernhaus widmet sich das Stuttgarter Ballett unterm Titel 'Variationen' nicht zuletzt Stücken seines Hausgottes weiter
  • 344 Leser

'Historisch einzigartig'

Europäische Zentralbank zehn Jahre nach der Gründung auf festem Boden
Die Grundsatzkritiken sind längst verstummt. Zum Zehnjährigen erntet die Europäische Zentralbank allenthalben Lob. Die Frankfurter Hüter des Euro haben ein historisch einmaliges Experiment gemeistert. weiter
  • 429 Leser

Aktionäre lassen heftig Dampf ab

Aktionärsschützer haben dem Management des Dax-Konzerns Hypo Real Estate nach einem beispiellosen Einbruch des Aktienkurses katastrophale Fehler vorgeworfen. 'Es hat kein Mensch mehr Vertrauen in das Unternehmen', kritisierte Harald Petersen von der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) gestern bei der Hauptversammlung des Immobilienfinanzierers. weiter
  • 369 Leser

Amerikaner kaufen wieder mehr Häuser

Die deutschen Aktienmärkte wechselten nach der Veröffentlichung von US-Konjunkturdaten leicht ins Plus. Trotz Immobilienkrise haben in den USA wieder mehr Menschen ein Eigenheim gekauft. Für leicht positive Signale sorgten zudem der stärkere Dollar und der etwas billigere Ölpreis. Spekulationen über Belastungen durch die Finanzkrise haben zuvor für weiter
  • 370 Leser

Anklage 19 Jahre nach einer Bluttat

19 Jahre nach dem Raubmord an einem Rentner in Stuttgart haben DNA-Untersuchungen zur Anklage gegen einen Mann geführt, der schon damals verdächtigt wurde. Der heute 57-Jährige soll mit einem Kamm ein Tuch in den Hals des 62-Jährigen geschoben und ihn so erstickt haben. Aus dem Geldbeutel seines Opfers habe er umgerechnet etwa 750 Euro geraubt, teilte weiter
  • 305 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Österreich - Nigeria 1:1 (1:1) Tschechien - Litauen2:0 (1:0) Polen - Albanien1:0 (1:0) Mohun Bagan/Indien - FC Bayern 0:3 (0:2) ·U-19-Junioren, EM-Qualifikation, 2. Rd. Gruppe 4 in der Slowakei, 3. Spieltag Deutschland - Slowakei 5:2 (3:1) Albanien - Kroatien0:3 (0:1) Deutschland für die EM in Tschechien (14. bis 26. Juli) qualifiziert. weiter
  • 267 Leser

Bundespräsident Köhler: System vereinfachen

Bundespräsident Horst Köhler hat eine grundlegende Reform des deutschen Steuersystems gefordert. In Berlin beklagte Köhler zugleich einen allgemeinen Verfall der Steuermoral in der Bundesrepublik. Wichtig sei daher, Effizienz, Einfachheit und Transparenz des geltenden Systems zu verbessern. Der Bundespräsident kritisierte, dass viele Bürger ihre Steuererklärung weiter
  • 288 Leser

Bürger sind der wichtigste Koalitionspartner

FDP-Generalsekretär Dirk Niebel: Schwarz-Gelb ist im Bund das Ziel
Dirk Niebel, Generalsekretär der FDP, sieht seine Partei vor dem Bundesparteitag in München gut aufgestellt. Sie diskutiert dort ihr Steuerkonzept. Der SPD wirft er vor, eine Koalition mit der Linken zu planen. weiter
  • 433 Leser

CAS - Die Fakten

Gründung: 1984 Fälle 2007: 252 Präsident: Mino Auletta Der Italiener wurde im April zum Nachfolger des 2007 verstorbenen Gründungspräsidenten Keba Mbaye gewählt. Im Vorstand ist auch Thomas Bach, Vorsitzender des Deutschen Olympischen Sportbunds weiter
  • 351 Leser

CD-TIPP: Scarlett im Feenland

Die Stimme, diese angeraute, trotz junger Jahre erwachsene, reife, volle und weiche Stimme - von ihr ist nicht mehr viel übrig. Sie wirkt etwas künstlich, versteckt sich hinter einer Wand aus 'Sound'. Und dennoch ist es Magie, ein Wunder, ein der Welt entschwebter langer Glücksmoment: Die Schauspielerin Scarlett Johansson singt. Mit eben jener Mischung weiter
  • 316 Leser

Das Schöne und das Faule

Die Pläne des Staatstheaters Stuttgart
Die 'Generation Hamlet' im Schauspiel, 'Aida' und 'Lohengrin' in der Oper. Was die Stuttgarter Staatstheater in der Spielzeit 2008/09 so bieten: auch den TV-Spaßmacher Harald Schmidt. weiter
  • 350 Leser

Dauerstreit bei Züblin geht weiter

Bauunternehmen bleibt optimistisch
Der Baukonzern Züblin erwartet für dieses Jahr erneut gute Zahlen. Allerdings sind neun Klagen wegen der Mehrheitsübernahme anhängig. weiter
  • 502 Leser

Der Teufel und seine Hexe

Michel Fourniret wird vermutlich für immer hinter Gittern verschwinden
Wahrscheinlich wird heute das Urteil gegen das 'Monster der Ardennen' gesprochen werden. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird der 66-jährige Serienmörder Michel Fourniret zu lebenslanger Haft verurteilt. weiter
  • 319 Leser

Die 'Löwen' haben einen neuen Chef

Die Führungskrise beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München hat ein überraschendes Ende gefunden. Auf der Sitzung von Präsidium und Aufsichtsrat in der Nacht zum Dienstag wurde der 46-jährige Rainer Beeck, Prokurist der Münchner Flughafen GmbH, zum neuen Präsidenten und Nachfolger von Albrecht von Linde bestellt. Nach den Turbulenzen der vergangenen weiter
  • 302 Leser

Die Hoffnung auf den großen Fund

Am Fuße der Vogelherdhöhle graben Archäologen aus aller Welt
Ein gut 35 000 Jahre altes Elfenbein-Pferd ist der bekannteste Fund aus der Vogelherdhöhle bei Niederstotzingen. Zur Zeit versuchen Archäologen wieder ihr Glück: Bis Anfang August graben sie im Höhlenabraum. weiter
  • 366 Leser

Die Schiedsrichter des Weltsports

Der Internationale Sportgerichtshof in Lausanne hat immer mehr zu tun
Petacchi und Pistorius - das waren die zuletzt spektakulärsten Fälle, die der Internationale Sportgerichtshof (CAS) zu lösen hatte. Immer öfter stehen die Schiedsrichter im Blickpunkt. Wer aber steckt dahinter? weiter
  • 422 Leser

EM-Ball für Italiens Torhüter ein rotes Tuch

Italiens Fußball-Nationaltorhüter haben sich über das offizielle Spielgerät der Europameisterschaft beschwert. 'Dieser Ball ist noch schlechter als jener der WM 2006. Da werden all jene zufrieden sein, die viele Tore sehen wollen', klagte Marco Amelia im Trainingslager der italienischen Nationalelf in Coverciano bei Florenz. Grund des Unmuts: Der 'Europass' weiter
  • 272 Leser

Erst stark, dann etwas nachgelassen

Die deutschen Volleyballerinnen haben beim stark besetzten Einladungsturnier in Abu Dhabi Rang vier belegt. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag im 'kleinen Finale' gegen Europameister Italien 2:3 (25:20, 16:25, 25:16, 22:25, 11:15). Den Finaleinzug hatte die nicht für Olympia qualifizierte Auswahl zuvor mit einem 1:3 gegen Weltseriengewinner weiter
  • 297 Leser

Fluglärm stört immer mehr Bürger

Vor allem im Kanton Zürich Beschwerden über Flughafen Kloten
Der vom Flughafen Kloten ausgehende Fluglärm nervt eine zunehmende Zahl von Menschen. Im Kanton Zürich fühlen sich 95 Prozent der Bürger belästigt. weiter
  • 375 Leser

Freude der Wissenschaftler über viele Bilder

Marssonde 'Phoenix' ist nach der Landung in guter Verfassung
Die US-Raumsonde 'Phoenix' hat nach der Bilderbuchlandung auf dem Mars ihre erste Nacht auf dem Roten Planeten wohlbehalten überstanden und zur Freude der Forscher schon Dutzende Bilder geliefert. Die Marssonde sei den Funkdaten zufolge in guter Verfassung, teilt die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Nach fast zehn Monaten und einer 680 Millionen Kilometer weiter
  • 338 Leser

Gehenkter nach 87 Jahren freigesprochen

Unschuldiger 28-jähriger Australier starb nach einem Indizienprozess am Galgen
Ein Australier ist 87 Jahre nach seiner Hinrichtung durch den Strang von jeder Schuld freigesprochen worden. Der damals 28-jährige Colin Ross war nach einem Indizienprozess in Melbourne zum Tod am Galgen verurteilt worden, weil er ein zwölfjähriges Mädchen umgebracht haben soll. Zeugen gab es nicht; vielmehr konnte der Beschuldigte sogar ein Alibi nachweisen. weiter
  • 399 Leser

Gewinn zusammengeschmolzen

Südzucker-Umsatz verharrt auf Vorjahresniveau
Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/08 deutliche Einschnitte beim Gewinn hinnehmen müssen. Im Vergleich zum Vorjahr brach das operative Ergebnis von 419 auf 233 Mio. EUR ein, wie das Unternehmen mitteilte. Der Umsatz blieb mit 5,8 Mrd. EUR stabil. Belastet hatten den Konzern in erster Linie die Einschnitte weiter
  • 405 Leser

Gründerpreis: Landessieger gekürt

Sechs Existenzgründer aus Baden-Württemberg sind vom Land und dem Sparkassenverband für ihre Geschäftsideen ausgezeichnet worden. Mit dem Gründerpreis wollen wir den Unternehmergeist fördern', sagte Sparkassenpräsident Peter Schneider. Insgesamt wurden 26 000 EUR ausgeschüttet. Auf den ersten Platz kam Markus Schwarz mit seiner Softwarefirma Axamas weiter
  • 430 Leser

Hochsommer vor Sommeranfang

30-Grad-Marke in Süddeutschland geknackt - Drei Liter am Tag trinken
Es war der erste Sommertag in diesem Jahr: Gestern wurde in Süddeutschland die 30-Grad-Marke geknackt. Dabei beginnt der Sommer aus meteorologischer Sicht erst am kommenden Sonntag. weiter
  • 342 Leser

Höchstens Note 4 fürs Kinderland

Die Landeselternbeiratsvorsitzende über Geld, Ganztagesschulen und ihre Parteizugehörigkeit
Die Vorsitzende des Landeselternbeirats (LEB), Christiane Staab, hält der CDU/FDP-Koalition massive Versäumnisse in der Bildungspolitik vor. Die 39-Jährige stellt sich heute zur Wiederwahl. weiter
  • 320 Leser

Höhenlimit für Fußballspiele fällt flach

Die Fifa hat auf anhaltende Proteste aus Südamerika reagiert und das Höhenlimit für internationale Fußballspiele wieder aufgehoben. Weltverbands-Präsident Joseph Blatter gab in Sydney bekannt, dass das Exekutivkomitee die umstrittene Regelung vorerst abgeschafft hat. Demnach können Länderspiele nun wieder in einer Höhe über 2750 Meter stattfinden, auch weiter
  • 293 Leser

Industrieanlagen und Scheibenreiniger

Prüfkonzern Dekra ist breit aufgestellt
Die Erfolggeschichte beim größten europäischen Autoprüfer Dekra reißt nicht ab: Die Stuttgarter stoßen in immer neue Segmente und Märkte vor. weiter
  • 333 Leser

Ingolstadt holt Stanleycup-Sieger

Der ERC Ingolstadt treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) voran. Die Oberbayern gaben die Verpflichtung des Kanadiers Allan Rourke bekannt. Der 28-jährige Defensivspezialist kommt vom fünffachen Stanleycup-Sieger Edmonton Oilers und erhält einen Ein-Jahres-Vertrag. sid weiter
  • 445 Leser

Kein Insektengift im Honig gefunden

Fachleute nehmen Proben aus Bienenstöcken
Das für das Bienensterben im Rheintal von Experten verantwortlich gemachte Insektengift Clothianidin ist bisher nicht im Honig aufgetaucht weiter
  • 366 Leser

Kohlschreiber sagt Au revoir

Sabine Lisicki steht bei den French Open überraschend in der zweiten Runde
Philipp Kohlschreiber hat Olympia nach seiner Erstrundenniederlage bei den French Open gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka abgeschrieben. Sabine Lisicki dagegen steht in der zweiten Runde. weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR · MILCHBAUERN: Auf Qualität setzen

Es macht gewiss keinem Bauern Spaß, seine Milch an das Vieh zu verfüttern oder sogar wegzukippen. Insofern zeigt die Boykottaktion der Erzeuger, welcher Zorn sich angesammelt hat auf dem Land. Doch bei allem Verständnis bleiben Zweifel, ob der Weg zum Ziel führt. Gerade die Großerzeuger, die alle Rationalisierungsmöglichkeiten nutzen und mit 'Turbokühen' weiter
  • 299 Leser

KOMMENTAR · SPD-STEUERKONZEPT: Mit heißer Nadel

Nur mit Mühe konnte Kurt Beck davon abgehalten werden, in den allgemeinen Wettlauf um die wohlfeile Entlastung der Steuerzahler einzutreten. Wie hätte Bundesfinanzminister Peer Steinbrück auch ausgesehen, wäre der SPD-Vorsitzende seinem Stellvertreter beim Kampf um die Konsolidierung des Bundeshaushalts in den Rücken gefallen? So aber hat der Parteichef weiter
  • 376 Leser

KOMMENTAR: Wenn jeder mit jedem streitet

Verstehen kann man es nicht, aber Fakt ist: Bei Volkswagen wird weiter kräftig gestritten. Der Betriebsrat beschimpft den größten Anteilseigner Porsche; der wiederum klagt vor Gericht gegen Hauptversammlungs-Beschlüsse; der andere Großaktionär, das Land Niedersachsen, will da nicht zurückstehen, klagt also auch - und mittendrin die Bundesregierung, weiter
  • 450 Leser

Kritik an Bildungspolitik des Landes

Landeselternbeirat und Wirtschaftsinstitut sind unzufrieden
Die Vorsitzende des Landeselternbeirats, Christiane Staab, fordert von der baden-württembergischen Regierung höhere Investitionen in die Bildung. 'Es ist doch genug Geld da', sagte Staab der SÜDWEST PRESSE. Die Politik müsse nur die Prioritäten 'richtig setzen' und etwa 'echte Ganztagesschule mit durchgängigen Lernangeboten' schaffen. Die Bildungspolitik weiter
  • 225 Leser

Kunstvolle Kicker

Barockes und Modernes aus Meissener Porzellan im Gmundener Schloss Weyer
Vor 300 Jahren wurde in Meißen das Weiße Gold erfunden. Der Entdeckung ist eine Ausstellung im oberösterreichischen Gmunden gewidmet. Anlässlich der Fußball-EM sind auch Porzellan-Kicker zu sehen. weiter
  • 307 Leser

Kämpferische Mutter

Die Juristin Christiane Staab (39) steht seit drei Jahren an der Spitze des Landeselternbeirats. Die kämpferische Mutter von drei Kindern im Alter von 13, 11 und 6 Jahren stellt sich heute zur Wiederwahl. Bis Redaktionsschluss war keine Gegenkandidatur bekannt. Die gebürtige Karlsruherin sitzt für die CDU im Gemeinderat ihrer Heimatstadt. rol weiter
  • 399 Leser

LAND UND LEUTE

Lernen im 60-Minuten-Takt Münsingen. Am Münsinger Gymnasium wird die Einführung des '60-Minuten-Modells' diskutiert. Sollten alle Gremien zustimmen, könnte die Schulstunde schon im Herbst tatsächlich eine volle Stunde dauern. Münsingen wäre die erste Schule mit verlängerter Unterrichtsstunde in Baden-Württemberg, sagt Schulleiter Karl-Wilhelm Röhm. weiter
  • 317 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE TELEKOM: Elite ohne Respekt

Die Reaktion auf den Skandal bei der Telekom ließ nicht lange auf sich warten: 'Härtere Strafen müssen her', forderte unter anderem Grünen-Sprecherin Silke Stokar. Ja, so einfach ist eben die Welt für die Politik: Man muss nur mit schärferen Sanktionen drohen, schon verhalten sich alle engelsgleich. Blauäugig wäre nur eine harmlose Umschreibung dessen, weiter
  • 317 Leser

Leute im Blick

Dieter Bohlen Nach Ansicht Dieter Bohlens (54) sind die 'No Angels' beim Eurovision Song Contest zu Recht durchgefallen. 'Alle anderen Teilnehmer haben besser gesungen', sagte er der 'Bild'-Zeitung. Er sei erschrocken gewesen, wie oft die Sängerinnen die Töne nicht getroffen hätten. 'Man muss leider klar sagen, dass das Ergebnis gerecht ist', sagte weiter
  • 318 Leser

Luftfahrt treibt das Wachstum an

Mit einem Messerundgang von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist in Berlin die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) 2008 eröffnet worden. Bis Sonntag werden auf der ILA Fluggeräte aller Größenordnungen und Kategorien ausgestellt - ein Drittel davon Militärflugzeuge. Die Veranstalter erwarten 200 000 Besucher, die Hälfte von ihnen Fachpublikum. weiter
  • 347 Leser

Löcher statt Tor-Ballerei

2:2 im vorletzten EM-Test gegen Weißrussland - Noch viel Arbeit für Löw
2:2 nach 2:0-Führung gegen Weißrussland. Der vorletzte Test der Fußball-Nationalelf vor der EM ist nicht geglückt. Bis zum Ernstfall steht Joachim Löw und seinem Team noch viel Arbeit bevor. weiter
  • 277 Leser

Machtkampf der Köche

Die Köchevereinigung 'Eurotoques' soll ihren deutschen Chef rauswerfen. Der Dachverband in Brüssel wirft ihm illegale Machenschaften vor. weiter
  • 340 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 - 1500 l 104,60 bis 105,67 (105,14) 1501 - 2000 l 101,33 bis 101,26 (101,48) 2001 - 2500 l 99,84 bis 100,08 (99,96) 2501 - 3500 l 98,53 bis 98,89 (98,71) 3501 - 4500 l 97,70 bis 97,94 (97,82) 4501 - 5500 l 96,75 bis 97,10 (96,93) 5501 - 6500 l 96,15 bis weiter
  • 341 Leser

Milchbauern begehren auf

Aufruf zu Lieferboykott unterschiedlich befolgt - Keine Engpässe im Regal
Deutschlands Milchbauern haben im Kampf um höhere Milchpreise einen Lieferboykott begonnen. Engpässe für Kunden drohen derzeit aber noch nicht. weiter
  • 363 Leser

Militärs in Birma bleiben unerbittlich

Das Militärregime in Birma geht weiter unerbittlich gegen Oppositionelle vor. Gestern wurden etwa 20 Dissidenten verhaftet und der Hausarrest von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi von der Regierung abermals verlängert. Der jährlich verlängerte Hausarrest der Oppositionsführerin, der ihr in zwölf der vergangenen 19 Jahre auferlegt wurde, ist weiter
  • 338 Leser

Mädchen im Kinder-TV - Unterrepräsentiert und sexy

Zwei Drittel der Darsteller sind Jungen - Weibliche Wesen sind häufig dünner als Barbie und oft rothaarig
Mädchen sind unterrepräsentiert - zumindest wenn das Kinderfernsehen als Maßstab genommen wird. Damit ist es weit von der Realität entfernt. weiter
  • 411 Leser

Möhlmann kehrt zurück zu Greuther Fürth

Benno Möhlmann hat seine alte Fußball-Liebe wiederentdeckt. Nach einjährigem Regionalliga-Gastspiel in Braunschweig kehrt der 53 Jahre alte Westfale zur SpVgg Greuther Fürth in die 2. Bundesliga zurück. 'Ich bin gerne hier und will die erfolgreiche Arbeit des Klubs fortsetzen', sagte Möhlmann bei seiner Vorstellung in Fürth. Er ist Nachfolger des zu weiter
  • 300 Leser

Möhlmann kehrt zurück zur Greuther Fürth

Benno Möhlmann hat seine alte Fußball-Liebe wiederentdeckt. Nach einjährigem Regionalliga-Gastspiel in Braunschweig kehrt der 53 Jahre alte Westfale zur SpVgg Greuther Fürth in die 2. Bundesliga zurück. 'Ich bin gerne hier und will die erfolgreiche Arbeit des Klubs fortsetzen', sagte Möhlmann bei seiner Vorstellung in Fürth. Er ist Nachfolger des zu weiter
  • 245 Leser

NA SOWAS . . .

Eine Bank in Moers (Nordrhein-Westfalen) einem ihrer Kunden am Automaten kein Geld ausgezahlt, weil sie ihn wegen einer Fehlmeldung für tot hielt. Walter Brosche (83): 'Ich bin dann in die Bank gegangen. Der Angestellte hat mir aus dem Computer vorgelesen, dass ich schon am 7. März verstorben sei. Er hat einen ganz schönen Schreck bekommen, dass er weiter
  • 304 Leser

Nationalteam: Rottenberg nimmt Abschied

Gut zwei Monate vor den Olympischen Spielen hat Torhüterin Silke Rottenberg überraschend ihren Rücktritt aus der Frauenfußball-Nationalmannschaft erklärt und damit den Kampf um die Nummer eins im Tor der Weltmeisterinnen gegen Nadine Angerer aufgegeben. 'Dieser Schritt fällt mir nicht leicht. Natürlich tut der Abschied weh, aber der Gedanke ist schon weiter
  • 271 Leser

Neue Strategie für gesündere Kinder

Angesichts alarmierender Steigerungen bei Alkoholmissbrauch und Übergewicht unter Kindern und Jugendlichen sowie der sozialen Ungleichheit der Gesundheitschancen bündelt der Bund bestehende Vorstöße zu einer Gesamtstrategie. 'Ein gesundes Kind hat bessere Chancen, bis ins hohe Alter gesund zu bleiben', begründete Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt weiter
  • 401 Leser

Nicht mehr lange, ...

...und diese welken Tulpen in Freiburg verliert auch die letzten Blätter - nicht nur wegen der augenblicklichen Hitzewelle. Tulpen gehören zu den ersten Blumen, die im Frühjahr ihre Köpfe aus der Erde schieben. Jetzt machen sie nach und nach den Sommerblumen Platz. weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN

Frachter gekapert Vor der Küste Somalias ist abermals ein Frachter von Piraten gekapert worden. An Bord der unter panamaischer Flagge fahrenden 'MV Amiya Scan' befinden sich vier russische und fünf philippinische Besatzungsmitglieder, wie der niederländische Schiffseigner gestern erklärte. So weit er derzeit informiert sei, wurde bei dem Überfall niemand weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Mahnmal eingeweiht Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat in Berlin das zentrale Mahnmal für die in der NS-Zeit verfolgten Homosexuellen eingeweiht. Es solle daran erinnern, 'dass in unserem Land die Diskriminierung von Homosexuellen, von Andersdenkenden und Anderslebenden keinen Platz haben darf'. Der Bundestag hatte den Bau 2003 beschlossen. weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN

Abschied in Kalkutta Fußball: Vor mehr als 120 000 Zuschauern haben Oliver Kahn und Ottmar Hitzfeld ihren Abschied vom FC Bayern gefeiert. Mit dem 3:0 (2:0)-Sieg gegen den indischen Club Mohun Bagan AC in Kalkutta beendeten der 38 Jahre alte Torhüter und Erfolgstrainer Hitzfeld offiziell ihre Karriere beim deutschen Rekordmeister. Kahn wird in Zukunft weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Steinewerfende Kinder Freudenstadt. Zwei erst fünf und sechs Jahre alte Geschwister haben in Freudenstadt vorbeifahrende Autos mit Steinen beworfen. Nach Polizeiangaben von gestern sind am Vortag mindestens drei Fahrzeuge mit Steinen in der Größe einer Kinderfaust beworfen und beschädigt worden. Menschen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN

Neue Stellen Rund 240 000 neue Arbeitsplätze erwartet der deutsche Mittelstand in diesem Jahr. Seine Verbände prognostizieren knapp 2 Prozent Wachstum nach 2,5 Prozent im Vorjahr. Dies geht aus dem Jahresbericht der Arbeitsgemeinschaft (AG) Mittelstand hervor. 'Insgesamt befindet sich die mittelständische Wirtschaft in einer so robusten Verfassung wie weiter
  • 456 Leser

Nur leere Versprechungen

Bundesgerichtshof entscheidet über Gewinnbriefe
Großartige Gewinnversprechungen, aber nichts zu gewinnen: Um die Strafbarkeit dieser Werbemasche von Katalogversendern geht es jetzt vor Gericht. weiter
  • 325 Leser

Oberstdorf hofft auf Ja

Mit Hannawald Zuschlag für dritte Ski-WM?
Mit Sven Hannawald, Weißwürsten und dem Motto 'Die Spur ins Herz' will Oberstdorf zum dritten Mal die nordischen Ski-Weltmeisterschaften ins Allgäu holen. Wenn am Donnerstagabend beim Kongress des Internationalen Ski-Verbandes (FIS) im südafrikanischen Kapstadt die Ausrichter der WM 2013 bekanntgegeben werden, erhofft sich die Marktgemeinde nach 1987 weiter
  • 274 Leser

Pascal Roller behält am Schluss die Nerven

Frankfurt gewinnt erstes Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga gegen Bonn mit 75:72
Die Skyliners Frankfurt sind mit einem 75:72-Sieg ins Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga gegen die Telekom Baskets Bonn gestartet. weiter
  • 197 Leser

Pfeilschifter als Favoritin nach Peking

Gewehrschützin Sonja Pfeilschifter ist mit ihrem vierten Weltcup-Sieg in Serie binnen zehn Tagen endgültig zur Olympia-Favoritin aufgestiegen. Die 37-Jährige aus München-Ismaning triumphierte beim Weltcup in Mailand in der Königsdisziplin Dreistellungskampf mit 687,6 Ringen. Zuvor hatte Sonja Pfeilschifter in Italien schon mit einem Weltrekord von 505,0 weiter
  • 287 Leser

Philosoph Dieter Henrich geehrt

Universität Tübingen verleiht Leopold-Lucas-Preis
. Der mit 50 000 Euro dotierte Leopold-Lucas-Preis der Universität Tübingen ist gestern dem Münchner Philosophen Dieter Henrich verliehen worden. 'Henrichs Beiträge besonders zur Hegel-Forschung, aber auch zu anderen Vertretern des Deutschen Idealismus haben Epoche gemacht', teilte die Uni mit. Seine Veröffentlichungen umfassten auch Themen der Ethik, weiter
  • 294 Leser

Rücktritt nach nur vier Jahren

Zermürbt nimmt der Aulendorfer Bürgermeister Eickhoff den Hut
Überraschende Wende in Aulendorf: Fast auf den Tag genau vier Jahre nach seiner Wahl gibt Bürgermeister Georg Eickhoff zermürbt sein Amt auf. weiter
  • 328 Leser

Sandsturm sorgt für dicke Luft in Peking

Sandstürme in der Mongolei und der autonomen chinesischen Region Innere Mongolei haben gestern in Peking für eine 'gesundheitsgefährdende' Luftqualität gesorgt. 'Empfindliche Menschen sollten lieber in ihren Wohnungen bleiben', riet das Pekinger Umweltamt auf seiner Homepage. Demnach wurde 73 Tage vor dem Auftakt der Olympischen Spiele auf der Qualitätsskala weiter
  • 298 Leser

Scharfes Hündchen

'Sex and the City' im Kino: Viel Werbung gibts und wenig Prickel
'Sex and the City' stand mal für eine prickelnde Fernsehserie über vier lebenslustige New Yorkerinnen. Bis auf eine sind jetzt alle mittelalt und langweilig geworden, wie man sieht: in 'Sex and the City' im Kino. weiter
  • 387 Leser

Schläger sollen ins Gefängnis

Gedenktafel geschändet und Rentner schwer verletzt
Für drei Männer, die eine Gedenktafel für die vor einem Jahr in Heilbronn getötete Polizistin geschändet und einen Rentner krankenhausreif geschlagen haben sollen, hat der Staatsanwalt gestern zwischen 20 Monate und vier Jahre Haft gefordert. Das Trio muss sich wegen Störung der Totenruhe und schwerer Körperverletzung vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. weiter
  • 367 Leser

Schlägerei: Türken gegen Spätaussiedler

80 bis 100 Türken aus Schömberg (Zollernalbkreis) und etwa 20 Spätaussiedler aus dem Raum Rottweil haben sich in der Nacht zu Sonntag auf dem Marktplatz in Schömberg eine Massenschlägerei geliefert. Mit hineingezogen und zum Teil verletzt wurden auch Unbeteiligte, die zur falschen Zeit am falschen Ort waren. Was die Schlägerei ausgelöst hat, ist nach weiter
  • 380 Leser

So spielten sie

·Deutschland - Weißrussland 2:2 (2:0) Deutschland: Lehmann (FC Arsenal) - Lahm (FC Bayern), Mertesacker (Werder Bremen), Metzelder (Real Madrid), Hitzlsperger (VfB Stuttgart) - Odonkor (Sevilla), ab 79. Fritz ( Bremen), Ballack (FC Chelsea), ab 46. Jones (Schalke), Frings (Bremen), ab 67. Trochowski (HSV), Schweinsteiger (FC Bayern), ab 46. Marin (Gladbach) weiter
  • 281 Leser

Sparkurs an der Zapfsäule

Mit einer Informations-Kampagne will die EU-Kommission Europas Autofahrer zum Kraftstoffsparen erziehen. Neues ist nicht dabei. weiter
  • 296 Leser

SPD fordert Sozialtarif für Gas und Strom

Verbraucher in Deutschland müssen sich auf weiter steigende Energiekosten gefasst machen
Heizöl, Sprit und Gas dürfte erneut deutlich teurer werden. Der Verbraucherzentrale Bundesverband beklagt, der Wettbewerb auf dem Gasmarkt funktioniere nicht. Politiker fordern Entlastung. weiter
  • 419 Leser

SPD streitet über Linkspartei

Müntefering will Abgrenzung - Beck: Beschluss nicht nötig
Nach der Nominierung von Gesine Schwan für das Bundespräsidentenamt ist in der SPD ein Konflikt über die Abgrenzung zur Linkspartei aufgebrochen. Der frühere SPD-Vorsitzende Franz Müntefering forderte seine Partei auf, zur Klarstellung nochmals einen Beschluss gegen eine Zusammenarbeit mit den Linken im Bund zu fassen. Parteichef Kurt Beck und Fraktionschef weiter
  • 355 Leser

SPD: Abgaben senken

Orientierungsrahmen für den Zukunftskongress in Nürnberg
Erst nach dem Ende der Neuverschuldung des Bundes im Jahr 2011 will die SPD die Steuer- und Abgabenlast senken. Das geht aus den Orientierungspunkten der Parteiführung für den Zukunftskongress hervor. weiter
  • 332 Leser

Spritpreise verderben Laune

Konsumbarometer sackt ab - Inlandsinvestitionen tragen Wachstum
Der private Konsum kann kaum etwas zum besten Wirtschaftswachstum seit zwölf Jahren beitragen. Und jetzt trüben drastisch gestiegene Energiepreise die Konsumlust der Verbraucher zusätzlich. weiter
  • 419 Leser

STICHWORT: ILA

Seit 99 Jahren gibt es die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA). 1909 öffnete sie erstmals ihre Tore, damals noch als 'Internationale Luftschifffahrt-Ausstellung' in Frankfurt. Gezeigt wurden Zeppeline, Ballone und Propellermaschinen. Zwischen 1912 und 1928 fand die Schau dann in Berlin statt. Nach dem Zweiten Weltkrieg zog die Messe weiter
  • 311 Leser

Tickets für die ersten 80 Sportler

Tischtennis-Star Timo Boll wird am Donnerstag als einer der ersten deutschen Athleten vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) sein Ticket für die Spiele in Peking erhalten. Zunächst werden 80 Athleten aus den Sportarten Leichtathletik, Segeln, Judo, Fechten, Triathlon, Taekwondo, Badminton, Boxen, Gewichtheben, Kanuslalom, Bahnradsport und Tischtennis weiter
  • 223 Leser

Tina Turner kommt

2009 sind sieben Konzerte in Deutschland geplant
München. Nach rund achtjähriger Bühnenabstinenz will Rockröhre Tina Turner im kommenden Jahr sieben Konzerte in Deutschland geben. Nach Angaben des Veranstalters startet die Deutschland-Tour der 67-jährigen Sängerin am 14. und 15. Januar 2009 mit zwei Konzerten in der Kölnarena. Am 26. Januar geht es weiter in die Berliner O2-World. Am 30. und 31. Januar weiter
  • 325 Leser

Unglücksrabe trägt die Kapitänsbinde

John Terry, dessen verschossener Elfmeter im Finale der Fußball-Champions-League gegen Manchester United den möglichen Sieg des FC Chelsea gekostet hatte, wird beim heutigen Länderspiel England - USA im Wembley-Stadion die Kapitänsbinde der 'Three Lions' tragen. 'Es wird ihm gut tun', meinte Trainer Fabio Capello. dpa weiter
  • 272 Leser

Vennegoor: Nur ja keine Elfmeter

Stürmer Jan Vennegoor of Hesselink wird bei der Europameisterschaft wohl keine Strafstöße für die niederländische Fußball-Nationalmannschaft schießen. Beim Elfmetertraining in Hoenderloo leistete sich der Angreifer des schottischen Meisters Celtic Glasgow gleich vier Fehlschüsse gegen die drei Oranje-Torhüter Edwin van der Sar, Maarten Stekelenburg weiter
  • 277 Leser

Verkauf der IKB rückt näher

Hauptaktionär KfW liegen mehrere Angebote für angeschlagene Mittelstandsbank vor
Zehn Monate nach dem Ausbruch der IKB-Krise rückt ein Verkauf der schwer angeschlagenen Mittelstandsbank näher. Dem Hauptaktionär KfW liegen nach IKB-Angaben mittlerweile eine Reihe von 'interessanten, gehärteten Angeboten' vor. Die KfW beabsichtige, die Anzahl der Bieter weiter zu reduzieren und dann in eine entscheidende Verhandlungsrunde zu gehen, weiter
  • 351 Leser

Weiter Angst vor einem Dammbruch

Im Erdbebengebiet in Südwestchina sind aus Angst vor einem Dammbruch zehntausende Menschen aus der Gefahrenzone gebracht worden. Einsatzmannschaften versuchten, eine Öffnung in einen natürlichen Damm bei Tangjiashan zu bauen, um das Wasser so weit wie möglich kontrolliert abzulassen. Die Arbeiten der Soldaten und Experten, die Bagger und Schaufellader weiter
  • 285 Leser

Werbung hat nichts vom Aufschwung

Trotz der guten Konjunktur nimmt die Werbung in Deutschland kaum zu. Als einen Grund sieht die Branche immer mehr Beschränkungen durch die EU. weiter
  • 383 Leser

Wo steckt das Krokodil?

Mehrfach in einem Altarm des Flusses Innerste gesehen
Ein Krokodil wollen städtische Mitarbeiter in Hildesheim (Niedersachsen) in einem Flussarm gesichtet haben. Das rund 80 Zentimeter lange Reptil sei nach der Schilderung mehrfach aus einem Altarm der Innerste aufgetaucht, teilte die Polizei mit. Trotz der glaubhaften Aussage der Beschäftigten der Stadtentwässerung hätten Beamte das Krokodil später nicht weiter
  • 392 Leser

Ältester Deutscher gestorben

Trauer um den ältesten Mann in Deutschland: Franz Künstler, letzter deutscher Veteran des Ersten Weltkriegs, ist tot. Künstler ist gestern im Alter von 107 Jahren in Niederstetten (Main-Tauber-Kreis) an den Folgen einer Darm-Operation und eines Oberschenkelbruchs gestorben. Die Gemeinde bestätigte einen Bericht der Illustrierten 'Bunte', die sich auf weiter
  • 274 Leser