Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Juni 2008

anzeigen

Regional (90)

Brandstiftung

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen Unbekannte entzündeten am Mittwoch gegen 0.15 Uhr in Herlikofen einen Holzstapel, der für die Sonnwendfeier aufgeschichtet worden war. Zur Bekämpfung des Brandes war die Freiwillige Feuerwehr Herlikofen mit elf Mann im Einsatz. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, weiter
  • 5
  • 846 Leser

Polizei sucht Lkw

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Auf der Einhornstraße begegneten sich am Freitag gegen 7.30 Uhr ein Linienbus und ein Lkw. Der Lkw beschädigte dabei den Bus am hinteren Eck und verursachte einen Schaden von etwa 1000 Euro. Der Unfall wurde erst am Mittwoch bei der Polizei angezeigt. Jetzt sucht die Gmünder Polizei den flüchtigen Lkw-Fahrer, benötigt hierzu weiter
  • 156 Leser

Zweimal selber Ablauf

Schwäbisch Gmünd Zwischen 1 und 10 Uhr am Dienstag drang ein Unbekannter in eine türkische Gaststätte in der Hinteren Schmiedgasse ein und brach die Seiteneingangstür zur Gaststätte auf. Im Gebäudeinneren hebelte er drei Spielautomaten auf und entwendete die Geld-Auffangbehälter sowie aus einer Geldkassette einen kleineren Bargeldbetrag. Der Sachschaden weiter
  • 290 Leser

Widersprüche

Mutlangen Zur Klärung der genauen Unfallursache sucht die Gmünder Polizei Zeugen. Die Fahrerin eines silbernen Seat Ibiza war am Dienstag gegen 15 Uhr auf der B 298 unterwegs Richtung Spraitbach. An der Einmündung der Nordumfahrung Mutlangen auf Höhe der Jet-Tankstelle wollte zeitgleich der Fahrer eines silbernen Mercedes’ von rechts in die B 298 einbiegen. weiter
  • 237 Leser

Beifahrerin leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen Um einem Baustellenfahrzeug das Rangieren zwischen Herlikofen und Brainkofen zu ermöglichen, hielten ein Autofahrer und der Fahrer eines Lieferwagens am Dienstag gegen 9.30 Uhr an. Ein weiterer Autofahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Seine Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen, der Sachschaden beträgt 5000 Euro. weiter
  • 1244 Leser

Pflegereform

Aalen Über die Neuerungen der Pflegereform informieren der DRK-Kreisverband Aalen und die Schwäbische Post im Pflege-Forum im Gutenberg-Kasino am Donnerstag, 19. Juni, um 18.30 Uhr. weiter
  • 265 Leser
ZUM TODE VON

Alexander Götz

Aalen-Fachsenfeld. Im Alter von 92 Jahren ist Alexander Götz verstorben. Als Ministerialdirigent im Kultusministerium war er für die beruflichen Schulen und Gymnasien des Landes zuständig und maßgebend am Aufbau der Abendrealschulen sowie des Kolping-Bildungswerks beteiligt. In Schönberg geboren, wuchs er bei seinem Pfarronkel in Röhlingen auf, besuchte weiter
  • 209 Leser

HTW wird wieder fit

Hochschule Aalen wird für 12 Millionen Euro saniert
Das Hauptgebäude der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Aalen ist in die Jahre gekommen. Das 40 Jahre alte Bauwerk wird jetzt für zwölf Millionen Euro saniert. Betroffen sind die Fenster, die Fassade, die Haustechnik sowie der Innenbereich des Gebäudes an der Beethovenstraße. Im Zuge der Renovierung findet eine PCB-Sanierung statt. weiter
  • 348 Leser

Neuer Rektor stellt sich vor

Förderverein spendet 12 000 Euro für die Hochschule Aalen
Die Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft e. V., im Verbandshaus von Südwestmetall stand im Zeichen des Rektoratswechsels. weiter
  • 403 Leser

Spielplatz am Rathaus

Noch lacht die Sonne nicht, doch wenigstens die Gmünder Sonnenwochen werfen ihre Schatten voraus: Auf dem Marktplatz begann gestern der Aufbau des Spielplatzes, der von Freitag an bis Anfang September wieder über Wochen Gmünds Kinder erfreuen soll. Was genau entsteht, ist noch nicht zu erkennen. Aber spätestens am Freitag wissen alle Kinder mehr. (Foto: weiter
  • 110 Leser

Letztmals in den alten Räumen

Margaritenhospital lädt ein
Das Margaritenhospital öffnet am Sonntag, 29. Juni, zum letzten Mal seine Pforten für interessierte Besucher. Die Mitarbeiter wollen zeigen, dass bis zum Umzug der Klinik im nächsten Frühsommer alle Leistungen in medizinisch hoher Qualität vorgehalten werden. weiter

Weltladen dabei

Schwäbisch Gmünd Gmünds Weltladen ist am kommenden Sonntag von 11 bis 18 Uhr beim Tag der offenen Tür bei Weleda Naturals mit einem Stand vertreten. Dort wird das weltweite Angebot eines fairen Handels präsentiert. weiter
  • 245 Leser

Lindacher tagen

Schwäbisch gmünd-Lindach Anmeldungen zum Haushalt 2009 stehen auf der Tagesordnung des Lindacher Ortschaftsrates am Dienstag, 24. Juni, um 19 Uhr im Bezirksamt. Die Sitzung ist öffentlich. weiter
  • 110 Leser

100 Jahre Schlossgartenschule in Plüderhausen

Das Schulhaus prägt das Bild der Gemeinde mit, es gehört zu den prächtigsten Gebäuden des Ortes – und das schon seit 100 Jahren. Plüderhausen feiert in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen der Schlossgartenschule. Die Grund-, Haupt- und Werkrealschule war stets nicht nur Unterrichtsstätte, sondern auch wichtiger Versammlungsort. (Foto: UR) weiter
  • 769 Leser

Seit gestern keine Einfahrt in die Schmiedgasse

Autofahrer müssen seit gestern am östlichen Eingang zum Stadtzentrum mit Behinderungen rechnen: Die Zufahrt zur Schmiedgasse von der Baldungkreuzung ist gesperrt. Grund dafür sind Belagsarbeiten beim Schmiedturm. Der Verkehr zur Hinteren Schmiedgasse wird umgeleitet über die Herlikofer Straße, Graf-von-Soden-Straße, Pfitzerstraße und dort über die Pfitzerkreuzung weiter
  • 119 Leser

Dem Redakteur in die Zeitung geguckt

„Zeitung in der Schule“ in der achten Klasse des Parler Gymnasiums
schwäbisch gmünd Die meisten waren richtig gut bei der Sache: Etwa 60 Schüler der Klassen 8 a und 8 b des Parler Gymnasiums lauschten gestern GT-Redakteur Michael Länge, als er ihnen die Arbeit eines Journalisten erläuterte. Wie ist eine Zeitung aufgebaut, wie sieht ein Tag in einer Redaktion aus, was darf ein Redakteur schreiben, was nicht. Und die weiter

Drachen, Bauern und ein Quiz lauern

„Das Märchen – Helden, Schurken und vieles mehr“auf der Königsbronner Freilichtbühne
Strahlende Gesichter am frühen Sonntagabend auf der Freilichtbühne vor dem Königsbronner Rathaus. Gerade ist die Premiere des Kinderstücks „Das Märchen – Helden, Schurken und vieles mehr“ über die Bühne gegangen; und das Publikum klatscht ausdauernd. weiter
  • 176 Leser

Sonnwendfeier und Hüttenfest in Lautern

Heubach-Lautern Die Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins und deren Familiengruppe (ALF) lädt am Samstag, 21. Juni, zur Sonnwendfeier und am Sonntag, 22. Juni, zum Hüttenfest bei der Albvereinshütte. Beginn ist am Samstag um 18.30 Uhr mit dem Fassanstich. Mit Einbruch der Dämmerung, nach der Feuerrede von Ortsvorsteher Bernhard Deininger und weiter
  • 136 Leser

Bücherflohmarkt in Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen Lust auf Stöbern, Schmökern und Lesen? Dann ist Untergröningen genau das Richtige. Am kommenden Samstag, 21. Juni, findet neben der Raiffeisenbank Untergröningen ein großer Scheunen-Flohmarkt statt. Angeboten werden Sachbücher, Kochbücher, Romane, Kinderbücher und vieles andere. Der Bücherflohmarkt ist geöffnet von 9 bis 13 weiter
  • 117 Leser

Sonnwendfeier bei „Hohe Tanne“

Gschwend-Frickenhofen Mit Vorführungen der Freiwilligen Feuerwehr Frickenhofen und mit einer Löschübung der Jugendfeuerwehr beginnt die Sonnwendfeier am Samstag, 21. Juni, beim Wanderparkplatz „Hohe Tannen“. Danach ist ein Fackellauf von der „Hohen Tanne“ zur Entzündung des Sonnwendfeuers gegen 22 Uhr geplant. Die Veranstaltung weiter
  • 140 Leser

Serenade und Feuerwerk

Seefest am Hammerschmiedesee des Musikvereins Pommertsweiler
Zum zehnten Mal jährte sich am Wochenende das beliebte Seefest an der Hammerschmiede. Der Musikverein Pommertsweiler hatte deshalb für seine Gäste eine besondere Attraktion vorbereitet: eine stimmungsvolle Serenade mitten auf dem See, gefolgt von einem prächtigen Feuerwerk. Am Sonntag durfte um die Wette gerudert werden. weiter
  • 301 Leser

Heute zum Künstlercafé

Waldstetten-Wissgoldingen Die Künstlerin Hildegard Beck stellt noch bis zum 27. Juni ihre Werke im Wißgoldinger Bezirksamt aus. Die Straßdorfer Malerin zeigt in ihrer Ausstellung Blumenbilder in Aquarell, heimische Landschaften und Motive aus anderen Gegenden. Zum Künstlercafé kommt sie heute von 14 bis 17 Uhr persönlich ins Bezirksamt. Es gibt Kaffee weiter
  • 115 Leser

Rudi Kienle neuer Vorsitzender

Mitgliederversammlung und Vorstandswechsel beim TTC Leinzell
Nach zwölf Jahren im Vorstandsteam des Leinzeller Tischtennis-clubs (TTC) sind Vorsitzender Philipp Leinmüller und Schriftführer Ralph Leischner aus dem Vorstand ausgeschieden. Rudi Kienle ist neuer Vorsitzender. weiter

Durchs Ziel walken

„Bewegungsfreundliche Grundschule“ in Spraitbach
Trotz sehr unsicheren Wetters starteten kürzlich 150 Schüler der Grundschule Spraitbach hoch motiviert zu einem gemeinsamen Walking-Tag – eine Aktion der „Bewegungsfreundlichen Grundschule“. weiter
Kurz und Bündig
Bürgerfragen und Seniorenzentrum Mit Bürgerfragen startet die nächste Sitzung des Spraitbacher Gemeinderates am morgigen Donnerstag, 19. Juni, im Sitzungssaal des Rathauses. Beginn ist um 18.30 Uhr. Außerdem geht es um einen neuen Anstrich am Seniorenzentrum, um die Umbauarbeiten am Hagebuchfestplatz und um diverse Baugesuche. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsverhältnisse verbessern Darum geht es bei der nächsten Sitzung des Durlanger Vertretergremiums der katholischen Kirchengemeinde und des Gemeinderates. Dieses trifft sich am Freitag, 20. Juni, um 17 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Schwerpunkt ist der Einmündungsbereich Schillerstraße/ Zimmerbacher Straße. weiter
  • 204 Leser

Maile ist der Schützenkönig

31 Vereinsmannschaften treten beim Schützenverein Horlachen 1957 an
Seit über 30 Jahren feiert der Schützenverein Horlachen sein weithin bekanntes Schützenfest. 31 Vereinsmannschaften schossen diesmal um die Pokale. Matthias Maile ist neuer Schützenkönig. weiter
  • 122 Leser

Straßencafés und Biergärten

Oasen der Erholung und der Geselligkeit in der warmen Jahreszeit
Die Saison ist eröffnet: Die schönste Jahreszeit hat begonnen und in Biergärten, Straßencafés, Außenwirtschaften und selbst auf kleinsten Vorplätzen wird jetzt ausgeschenkt, aufgetragen, serviert. weiter
  • 252 Leser

Auf den Spuren von St. Patrick

Studienreise der KAB, Gruppe Bargau, in Irland
Erlebnisreiche Tage verbrachten Mitglieder und Freunde der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Gruppe Bargau. Ziel der Reise war die „grüne Insel“ Irland. Von einer Whiskey-Destillerie über eine der bedeutendsten Forschungsbibliotheken der Welt bis hin zum obligatorischen Pub-Besuch, das Programm war vielseitig. weiter

Immer mehr Einsätze

Ausbildungswochenende der Bergwacht Gmünd
In diesem Jahr häufen sich die Einsätze der Gmünder Bergwacht. Immer öfter müssen Verunglückte aus dem steilen Gelände am Albtrauf geborgen werden. Dazu gehört auch die Versorgung von teilweise schweren Verletzungen. weiter

Von Karaoke bis „Selfmade“-Punkrock

Gartenfest des Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen
Von Karaoke über Punkrock bis hin zu den Gästen aus Herlikofen – das traditionelle Gartenfest in den Seeanlagen des Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen war ein voller Erfolg. weiter
  • 157 Leser

Ist-Zustand erhalten

Kreistag will ein klares Bekenntnis der Wirtschaft
Ob sich nun der Nebel über dem Härtsfeld gelichtet hat – darüber waren sich die Kreisräte gestern nicht ganz einig. Außer Frage aber stand für alle: „Wir stehen zum notwendigen Ausbau des Verkehrslandeplatzes Elchingen. Wir wollen den Ist-Zustand erhalten.“ weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Rheuma-Treffen Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga Gmünd trifft sich am morgigen Donnerstag um 18.30 Uhr bei der IKK Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeuer Die Kirchengemeinde St. Maria/Rehnenhof veranstaltet am Freitag, 20. Juni, ein Sonnwendfeuer. Im Laichle auf der Wiese beginnt das Fest um 20 Uhr. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Klösterle-Schulfest Das Schulfest der Klösterleschule steigt am Samstag, 21. Juni, von 10.30 bis 16 Uhr. Das Fest beginnt mit dem „Tag der offenen Tür“ im Schulgebäude unter dem Motto „Kinder als Künstler und Erfinder“. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Neues „Gärtle“ Große Freude herrschte bei den Kindern des städtischen Kindergartens Rappelkiste über das neue „Gärtle“ des Kindergartens. Einige Eltern legten ein Hochbeet mit Salat, Kohlrabi, Tomaten, Erdbeeren und Kräutern im Garten des Kindergartens an. Bald schon können die frischen Sachen aus dem eigenen Garten verarbeitet weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Diskussion entfällt Die Diskussionsveranstaltung über „Regenerative Energien auf der Ostalb“ mit Thomas Eble vom Regionalverband und Franz Untersteller aus der Grünen-Fraktion im Landtag am Donnerstag wird wegen des Fußballspiels Deutschland – Portugal auf einen späteren Termin verschoben. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Streicher konzertieren Schüler des Fachbereichs „Streichinstrumente“ der Gmünder Musikschule stellen sich am Freitag, 20. Juni, in einem Konzert vor. Geiger, Bratschisten und Cellisten werden Filmmelodien aus „James Bond“-Blockbustern spielen. Zur Aufführung kommen weiterhin Werke von Georg-Friedrich Händel und Franz Schubert. weiter
  • 102 Leser

Weltstadtprogramm mit Dixie

Benefiz-Frühschoppen mit den „Swany Feet Warmers“ für St. Anna
Einen Benefiz-Frühschoppen mit den „Swany Feet Warmers“ gibt es am kommenden Samstag, 21. Juni, ab 11 Uhr im Seniorenzentrum St. Anna in der Katharinenstraße 34. Mit dem Erlös des Konzertes will das Seniorenzentrum einen Dachgarten für an Demenz erkrankte Bewohner finanzieren. weiter

Forum ist wichtig

Sensorik zur Druckmessung steht im Fokus
Das vierte Technologieforum „Sensorik“ findet am 10. Juli von 13.30 bis 18 Uhr mit Fachreferaten und Praxisvorführungen im Technologie Centrum Westbayern (TCW) in Nördlingen statt. Als Referenten- und Partner wurden führende Hersteller wie die Firma IFM (Essen), Kistler (Ostfildern), Jumo (Fulda) und Endress und Hauser (Weil am Rhein) gewonnen. weiter
  • 382 Leser

Bombenalarm in der Klett-Passage

Stuttgart Beim Überfall auf eine Bankfiliale in der Klett-Passage gestern Mittag ist der Räuber noch am Tresen von Polizisten festgenommen worden. Der 60-jährige Deutsche aus Schwäbisch Hall wurde dem Haftrichter vorgeführt. Der Räuber hatte von dem Filialleiter Geld gefordert. Gleichzeitig drohte er mit einer Bombe in seiner Tasche. Einem Mitarbeiter weiter
  • 191 Leser

Auto-Zulieferer steigt ein

Göppingen Der Esslinger Automobilzulieferer Eberspächer hat Teile des Transferzentrums Mikroelektronik (TZM) in Göppingen übernommen. Das TZM, im Umfeld der Hochschule gegründet, hatte vor allem im Bereich der automobilen Kommunikationssysteme den Transfer von Hochschulwissen zu wirtschaftlicher Anwendung gefördert. Um ein Fahrer-Assistenzsystem weiterentwickeln weiter
  • 210 Leser

Kick mit Nachspiel

Deutschland-Österreich: Dieses EM-Fußballspiel lockte die Massen auf die Straßen. Im Rems-Murr-Kreis wurden 15 Public-Viewing-Veranstaltungen gezählt mit rund 5000 Besuchern. In Schorndorf, Winnenden, Backnang und Fellbach war es nach dem Deutschlandspiel zu Autokorsos gekommen mit insgesamt geschätzten 900 Fahrzeugen. weiter
  • 135 Leser

Leitung obliegt Knödler

Abteilungsversammlung Tischtennis der SG Bettringen
Mehr als 30 Mitglieder der Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen wohnten der Abteilungsversammlung im Gasthaus Lindeneck in Unterbettringen bei. Nach mehrjähriger Vakanz der Abteilungsleitung heißt die neue Abteilungsleiterin Diane Knödler. weiter

Mit Sicherheit fahren

Fahrer-Sicherheitstraining für Aktive der Bergwacht Gmünd
Im Notfall müssen die Rettungskräfte der Bergwacht Schwäbisch Gmünd schnell zum Einsatzort gelangen, um den Verunfallten rasch zu versorgen und zu bergen. Ein Fahrer-Sicherheitstraining soll die Fahrten mit Blaulicht und Martinshorn zukünftig noch sicherer machen. weiter
Kurz und Bündig
Keine Münsterführung Die für Samstag, 21. Juni, um 15.30 Uhr geplante Dachstuhlführung im Münster fällt aus. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Verwaltungsausschuss In der heutigen Sitzung des Schwäbisch Gmünder Verwaltungsausschusses stehen unter anderem Neueinrichtungen und Weiterführungen von Betreuungsangeboten im Rahmen der „verlässlichen Schule“ auf dem Programm. Beginn im großen Sitzungssaal des Rathauses ist um 18 Uhr. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Jugendliteraturpreis Die PH Schwäbisch Gmünd lädt heute um 18 Uhr in den Hörsaal 1 ein zum Vortrag „Die nominierten Titel für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2008“. Es referiert Dr. Susanne Becker, Mitglied der Auswahljury. weiter
  • 468 Leser
Kurz und Bündig
Frauen-Radtour Zum zweiten Mal bietet der ADFC eine Fahrrad-Tour speziell für Frauen an. Treffpunkt ist heute um 18 Uhr am Klösterle. Es geht gemütlich übers Hölltal hinauf zur Klepperlestrasse und zurück nach Gmünd. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Jeder auf die Bühne Heute findet wieder „Flos Jam“ im KKF statt, die einzige Veranstaltung in Schwäbisch Gmünd, bei der jeder ohne Voranmeldung auf die Bühne darf und soll. Beginn ist um 21.30 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Girlband-Musical Solisten, Tänzer, Schauspieler und die Big Band der Adalbert-Stifter-Realschule gestalten heute und am morgigen Donnerstag jeweils ab 19 Uhr das Musical „Dreamettes“ im Prediger. „Dreamettes“ ist angelehnt an das Musical „Dreamgirls“. weiter
  • 218 Leser

Maier bleibt Vorsitzender

CDU Großdeinbach – Mitgliederversammlung und Neuwahlen
Zur Mitgliederversammlung der Großdeinbacher CDU im TSV-Vereinsheim begrüßte Ortsverbandsvorsitzender Christoph Maier den Fraktionsvorsitzenden im Gmünder Stadtrat, Alfred Baumhauer. Vorherrschendes Thema: die Landesgartenschau. weiter

Grillen und Tauziehen zum Kennenlernen

Im Rahmen einer Kooperation gingen die zehnten Klassen der Realschule und neunten Klassen der Hauptschule der Schule für Hörgeschädigte St. Josef mit den achten Klassen der Friedensschule vom Rehnenhof zum Grillen ins Taubental. Dieses zweite Treffen diente dem weiteren Kennenlernen, da diese Klassen der beiden Schulen vom 29. Juni bis zum 4. Juli eine weiter
  • 104 Leser

Zwischen Blüten und Reben

Gmünder Obst- und Gartenbauverein: Ausflug zur Bayerischen Gartenakademie
Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd hatte für seine Mitglieder mit Angehörigen eine Lehrfahrt nach Veitshöchheim in die Bayerische Landesanstalt für Gartenbau und Weinbau organisiert. weiter

Gemeinsam um die Nachbarn werben

Landkreise von Esslingen bis Rems-Murr kooperieren in der Tourismusförderung
Die drei östlichen Landkreise der Region Stuttgart werden ihre Aktivitäten im Bereich der Tourismusförderung künftig gemeinsam verstärken. Dies gaben die Landräte Franz Weber (Landkreis Göppingen), Heinz Eininger (Landkreis Esslingen) und Johannes Fuchs (Rems-Murr-Kreis) bekannt. weiter

Firmung in der Seelsorgeeinheit Limeshöhe

Domkapitular Dr. Klaus Krämer firmte 75 Jugendliche aus Wetzgau-Rehnenhof, Großdeinbach, Mutlangen und Lindach. Die beiden Firmgottesdienste wurden von den jungen Chören St. Maria und St. Georg umrahmt. Die Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren hatten sich unter der Gesamtleitung von Pfarrer Michael Holl seit Januar in 14 Kleingruppen auf weiter
  • 202 Leser

Die Termine zum 800. Todestag von Irene:

Samstag, 21. Juni, 19.30 Uhr: Vortrag von Dr. Maria-Magdalena Rückert zum Thema „Irene von Byzanz: Mythos und historische Wirklichkeit“ in der Klosterkirche Lorch. Freier Eintritt.Sonntag, 24. August, 11, 14, 17 Uhr: Gudrun Haspel erinnert in Sonderführungen an das Schicksal von Königin Irene. Claudia Pohel spielt dazu Harfe, Gitarre und weiter

Klassik um 11 im Prediger

Gmünder Akkordeonorchester
Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter seinem Dirigenten Ulrich Hieber veranstaltet am Sonntag, 22.Juni, um 11 Uhr im Refektorium des Prediger sein Konzert „Klassik um 11“. weiter
Kurz und Bündig
Bürgerversammlung in Bettringen Die Bettringer Bürger sind am Dienstag, 24. Juni um 20 Uhr in die Uhlandhalle in Bettringen zur Bürgerversammlung eingeladen. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Ortsvorsteherin Brigitte Weiß werden über aktuelle Entwicklungen in der Stadt und speziell in Bettringen berichten. Erster Bürgermeister Hans Frieser und Bürgermeister weiter
Kurz und Bündig
Familienwanderung Auf die Spuren von Römern und Germanen begibt sich die SAV-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 22 Juni. Gewandert wird auf dem Limes-Wanderweg zwischen Alfdorf und Lorch. Zum Abschluss wird die bei Kindern sehr beliebte Schelmenklinge besucht. Der Treffpunkt um 13.30 Uhr am Parkplatz beim Kloster Lorch. weiter
  • 206 Leser

Sommerfest und Konzert

Lebenshilfe feiert ihr 40-jähriges Bestehen am Wochenende
Mit einem Sommerfest am Samstag auf dem Johannisplatz sowie einem Konzert am Sonntag im Prediger feiert die Lebenshilfe ihr 40-jähriges Bestehen. weiter
  • 116 Leser

Ferienbetreuung sicher

Diesmal im Jugendhaus für Kinder von sechs bis zwölf Jahren
Das Schul- und Sportamt der Stadt Schwäbisch Gmünd bietet seit vielen Jahren für alle Ferientage eine Halb- sowie eine Ganztagesbetreuung für Grundschulkinder an. Diese findet gewöhnlich ganz zentral in den Räumen der Klösterleschule statt. weiter

Die Lage am Arbeitsmarkt

Schwäbisch Gmünd Wie steht es um den Arbeitsmarkt in Schwäbisch Gmünd? Und wie um die Integrationskurse in der Stadt? Das sind zwei der Themen, mit denen sich der Integrationsbeirat heute ab 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses befasst. Die Sitzung steht allen interessierten Zuhörern offen. weiter
  • 214 Leser

Ein Mord und seine Hintergründe

Zur Eröffnung der Schau „Stauferkönige“ Nachforschungen über den Tod Philipps von Schwaben
Das „Drehbuch“ könnte von einem Thriller-Autor stammen: Der König wird, kurz bevor er zum Kaiser aufsteigt, ermordet. Doch es ist keine Fiktion, sondern Teil der Geschichte der Stauferkönige. Bei der Eröffnung der Ausstellung „Stauferkönige“ am kommenden Samstag in der Johanniskirche berichtet der Gmünder Geschichtsforscher Hans-Wolfgang weiter
  • 180 Leser

Immer mehr Kongressstadt

Forum Schönblick zieht zusätzliche Veranstaltungen nach Gmünd
Schwäbisch Gmünd mischt immer mehr im Wettbewerb der Kongressstädte mit. Stadtgarten (CCS) und Forum Schönblick tragen ihren Teil dazu bei. Konkurrenzunternehmen? Die Geschäftsführer Wolfram Hub (CCS) und Martin Scheuermann sehen das nicht so. weiter
  • 227 Leser

Begeisterung in den Rängen

Bigband-Begegnungskonzert – ein voller Erfolg für das HBG und das Peutinger-Gymnasium
Beim Begegnungskonzert der beiden Bigbands des Hans-Baldung-Gymnasiums Schwäbisch Gmünd und des Peutinger-Gymnasiums aus Ellwangen im Prediger zeigten beide Formationen, was in ihnen steckt. Das Publikum war begeistert von der Performance beider Musikgruppen und forderte Zugabe um Zugabe. weiter

Die Lösung heißt Zidane

Ein Franzose und ein Italiener auf fußballerischer Berg- und Talfahrt
Und es bleibt dabei: Ein Fußball-Weltmeister scheidet nie in der EM-Vorrunde aus. Ein französischer Heubacher trägt’s mit Fassung, ein italienischer Gmünder kann es nach großem Pessimismus kaum fassen: Italien ist weiter, Frankreich ist raus. weiter
  • 416 Leser
Polizeibericht
Trotz VollbremsungSchwäbisch Gmünd Obwohl sie noch eine Vollbremsung einleitete, konnte eine Pkw-Lenkerin einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Fahrzeugführerin wollte mit ihrem Auto von der Marie-Curie-Straße nach links in die Lorcher Straße einfahren, übersah jedoch hierbei einen stadtauswärts fahrenden Pkw. Der Schaden beträgt 1000 Euro. weiter

Bau der Bargauer Umgehung ab 2010?

Bargauer Sportler fordern bei der Bürgerversammlung von OB Leidig mehr Hallenkapazitäten
Zwei „Bonbons“ brachte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig den Bargauer Bürgern gestern zur Bürgerversammlung mit: Es gibt Signale, dass die Ortsumgehung ab 2010 gebaut wird. Und: Der Gemeinderat hat, wie von Bargau gewünscht, den Verkauf des Alten Schulhauses an den ortsansässigen Otto Wanner beschlossen. Dennoch musste Leidig auch viel Kritik weiter
  • 538 Leser

Vom Partnerschaftsduo zum Dreigespann

Bürgermeister aus Laxou und Anderamboukane zu Gast in Heubach
Freundschaften pflegen, als privilegierte Europäer ärmeren Ländern helfen und voneinander lernen, das ist es, was die Städtepartnerschaft zwischen Heubach, Laxou und dem westafrikanischen Anderamboukane ausmacht. Für sein Engagement erhielt Bürgermeister Claude Guillerme gestern die Bürgermedaille in Gold. weiter
Guten Morgen

Alles Taktik

Wenn wir als Außenseiter in die Partie gehen, das kann auch mal nicht schaden“, sagte Abwehrkönner Philipp Lahm nach dem Österreich-Spiel mit Blick auf Portugal als nächsten Gegner. Aha. Dann hat Trainer Jogi Löw seine Jungs vor dem Österreich-Spiel wohl angewiesen: „Mir sen die, wo gwenna wellad, mer ned.“ Und spekuliert darauf, dass weiter

Schöffen in Bartholomä

Bartholomä Der Gemeinderat Bartholomä hat Schöffen und Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2009 bis 2013 vorgeschlagen: Für die Wahl der Schöffen Michael Schang und Markus Horst Praß, für die Jugendschöffen Michael Kuhn und Uwe Ammerl. weiter
  • 304 Leser

Gospelkonzert in der Kirche

Am Sonntag, 22. Juni
„Bless the Lord, O my Soul“ – Unter diesem Motto laden „The Mixed Voices“ und das „Münsterchörle“ zum Konzert am Sonntag in die Kirche St. Johannes Baptist in Wißgoldingen ein. Beginn: 18.30 Uhr. weiter

Sieben Zwerge machen Musik

Die Kleinsten des Waldstetter Akkordeonclubs spielen im Pflegeheim St. Johannes
Die sieben Zwerge des Akkordeonclubs Waldstetten machten vor kurzem Musik zur Kaffeezeit im Waldstetter Pflegeheim St. Johannes. weiter
  • 239 Leser

Trommel, Tanz und Temperament

Musikveranstaltung zum Thema „Samba olé“ in der Remstalhalle
Mit einem feurigen „Caramba, ja Samba“ von Heinz Lemmermann begrüßte der gemischte Chor des Liederkranz Waldhausen bei der jüngsten Veranstaltung seine Gäste in der Remstalhalle. Hallendekoration, Chorkleidung, ausgewähltes Liedgut, die Cajón-Begleitung und die Flamenco-Tänzerinnen des Ballett- und Flamencovereins Bokazo Süßen – alles weiter
  • 114 Leser

Raiffeisenbank lädt nach Lautern

Heubach-Lautern Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Raiffeisenbank aus dem Geschäftsstellenbereich Lautern treffen sich heute ab 18 Uhr in der Turn- und Festhalle. Ab 18.30 Uhr gibt’s Abendessen, ab 19.30 Uhr berichten Vorstand und der neue Geschäftsstellenleiter Christian Burr über die Entwicklung der Bank im abgelaufenen Geschäftsjahr. weiter
  • 142 Leser

Bücher kraulen – und abtauchen

Der österreichische Kinderbuchautor Georg Bydlinski zu Gast an der Grundschule Untergröningen
„Kraule deinem Lieblingsbuch öfters mal den Rücken.“ Das war nur ein Tipp des in der Nähe von Wien lebenden Autors Georg Bydlinski. Er war kürzlich zu Gast in der Grundschule Untergröningen, las Gedichte und animierte die Schüler zu fantasievollen Gedanken. weiter

Durchs Klassenzimmer kämpfen

Schüler des Rosensteingymnasiums Heubach entwickeln und vermarkten ein Brettspiel
Ein Brettspiel, das den Spieler durch den Schulalltag führt, haben 13 Schüler der Klassenstufe 12 des Rosensteingymnasiums Heubach entwickelt, hergestellt und vermarktet. Dazu haben sie im Oktober 2007 ein eigenes Wirtschaftsunternehmen gegründet und nehmen an dem bundesweiten Projekt „Junior – Unternehmer für ein Jahr“ teil. weiter
  • 217 Leser

Auf die Berge mit dem Rad

Heubacher Kletter-Arbeitsgemeinschaft nutzt das Mountainbike
Das erlebnispädagogische Angebot des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums ist um eine Variante reicher: Ganz im Trend der Zeit und dem „Bike the Rock“-Fieber folgend, erledigten die leidenschaftlichsten Mountainbiker unter den jungen Bergsteigern den unvermeidlichen Hüttenaufstieg diesmal mit dem Mountainbike. weiter

Das Fest zum Test in Lautern ist gelungen

Einer langen Tradition folgend hat der Musikverein Lautern sein Straßenfest in der Dorfmitte gefeiert. „Das Fest zum Test“ wurde es überschrieben, weil der Dorfplatz mit dem Schulhausumbau neu gestaltet wurde. Die Bewirtungsstände mit vielerlei Köstlichkeiten und frisch angerichteten Salaten waren nicht mehr unter dem Schulvordach, sondern weiter

Gewagt und gestrahlt

Stadtjugendring-Spielmobil
Der Stadtjugendring Heubach weiß, wie er Kindern Freude bereitet. Er betreute ein Spielmobil bei der Sternfahrt für Behinderte aus dem Ostalbkreis bei der Zimmerbergmühle. weiter

Königin fasziniert seit über 800 Jahren

Der Freundeskreis Kloster Lorch feiert den 800. Todestag der Irene von Byzanz – Auftakt am Samstag
Eine Kaisertochter – schön, exotisch, gütig – stirbt mit 28 Jahren, nachdem ihr Mann erdolcht wurde. Eine Geschichte, die Irene von Byzanz zum Mythos machte und bis heute die Fantasie derer beflügelt, die sich mit ihr beschäftigen. Vor allem jene von Frauen, sagt Gudrun Haspel. Die Gästeführerin weiß, wovon sie redet. Sie bietet zum 800. weiter
  • 252 Leser

Vogelhochzeit an der Grundschule Lorch

„Eine kleine Vogelhochzeit“ führen der Schulchor und die Flöten-AG beim Schulfest der Grundschule Lorch am Freitag, 20. Juni, auf. Derzeit üben die Akteure das Singspiel fleißig ein. Vorab trafen sich schon einmal die Eltern, um für die Kinder farbenfrohe Vogelkappen zu basteln. Die Buben und Mädchen präsentierten sie bei der Gemeinschaftsprobe weiter
  • 124 Leser

Benzinpreis und Löhne

Bundestagsabgeordneter Lange referiert bei SPD-Ortsverein
Der parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion und Wahlkreisabgeordnete, Christian Lange, diskutierte in Lorch auf Einladung des SPD-Ortsvereins zur sozialen Gerechtigkeit und zu aktuellen Themen. weiter

Harald Immig & Co. auf der Wäscherburg

Wäschenbeuren Harald Immig tritt dieses Wochenende mit Ute Wolf und Klaus Wuckelt auf der Wäscherburg bei Wäschenbeuren auf. Am Freitag und Samstag, 20. und 21. Juni, ist jeweils um 19.30 Uhr Einlass zu den Konzerten. Ute Wolf begleitet den Liedpoeten als Sängerin, Gitarristin, und sie spielt verschiedene Schlaginstrumente. Klaus Wuckelt ist mit Lyra weiter
  • 133 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDFrida Berschauer, Karlsbader Straße 6, zum 85. Geburtstag.Heinz Gerhardt, St.-Hedwig-Straße 21, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Maria Gillich, In der Eck 1, Herlikofen, zum 83. Geburtstag.Gertrud Abele, Hospitalgasse 34, zum 80. Geburtstag.Ursula van Velzen, Klarenbergstraße 240, zum 79. Geburtstag.Katharina Bloos, Gustav-Leutelt-Straße weiter

Regionalsport (14)

Trotz Defekt gut

Erfolgreiches EM-Debüt für Mountainbike-Team Cmtb
Mountainbiker Kilian Pfeffer 13. und somit viertbester Deutscher bei der Marathon-Europameisterschaft in Albstadt. Johannes Közle und Mario Waibel mit perfekter Teamarbeit. weiter

Ex-Gmünder top

Hochschul-Meisterschaften der Schwimmer in Köln
Als regelrechte Titelhamsterer erwies sich ein Trio bei den Deutschen Hochschul-Meisterschaften im Schwimmen in Köln, das lange Zeit für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Start war, inzwischen wegen des Studiums in der Ferne aktiv ist. weiter

Carmen Oetzel auf Platz eins

Nachwuchscup in Bad Waldsee
Ihren ersten Sieg beim LSB-Nachwuchscup „swim and run“ des Triathlon-Landesverbandes konnte in Bad Waldsee Carmen Oetzel vom Schwimmverein Gmünd einfahren. weiter

Siege für Geyer und Hess

Baden-württembergische A-Jugend-Meisterschaften mit Gmünder Leichtathleten in Heilbronn
Das erwartete Gold für Dreispringerin Laura Geyer, aber auch für den jungen Speerwerfer Patrick Hess, dazu vier Silbermedaillen: Das war die ansehnliche Ausbeute an Edelmetall für die LG Staufen bei den baden-württembergischen A-Jugend-Meisterschaften im Heilbronner Frankenstadion. weiter
  • 256 Leser

Nachwuchsgolfer hervorragend

Plätze drei und vier für Haghof
Bei den Württembergischen Golfmeisterschaften in Bad Waldsee belegten die Nachwuchsgolfer des GC Haghof zweimal Platz drei und einmal Platz vier. weiter

SV Täferrot führt Tabelle an

Kreisliga Großkaliberpistole-/revolver
Nach dem vierten Rundenwettkampf ist der SV Täferrot weiter auf Meisterkurs. Mit 1105 Ringen schossen die Täferroter zwar nicht das Spitzeresultat des vierten Wettkampfes, dieses erzielte der SV 1906 Gmünd I mit 1111 Ringen, aber der erste Tabellenplatz ist damit nicht in Gefahr. Der Tabellendritte, die SG Heubach, hat auf die beiden führenden Mannschaften weiter
  • 136 Leser

SK Wißgoldingen I auf Meisterkurs

Kreisliga KK 3 x 20 Schuss (Halbprogramm)
Auch im vierten Wettkampf stellte die SK Wißgoldingen ihre Ausnahmestellung unter Beweis. Mit einem 806:786-Auswärtssieg beim SV Brend I konnte sich der Tabellenführer weiter absetzen und strebt mit großen Schritten der Meisterschaft entgegen. Der SV Brend I steht auf dem zweiten Tabellenplatz und konnte seinen Abstand zum dritten Platz, auf dem der weiter
  • 123 Leser

SV Göggingen schießt super

Landesliga KK 3 x 20 Schuss
Vom schwächeren zweiten Rundenwettkampf, in dem die Gögginger Mannschaft 1686 Ringe erzielte, hat sie sich im dritten Ligakampf gut erholt. Im Auswärtskampf beim SV Wiesensteig sprangen diesmal 1701 Ringe heraus. weiter

Kurt Erhardt dabei

15. Stuttgarter Zeitungs-Lauf
Mehr als 27800 Teilnehmer wollen am 22. Juni beim 15. Stuttgarter Zeitungs-Lauf im deutschen Südwesten dabei sein. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird Kampfrichter Kurt Erhardt aus Waldstetten an der Strecke bei Kilometer zehn für Ordnung und einen reibungslosen Ablauf sorgen. weiter
  • 332 Leser

Gold für Ziegler

Baden-Württembergische Meisterschaften
Fast die erwarteten Resultate gab es für die Aktiven der LG Staufen bei den baden-württembergischen Meisterschaften im Heilbronner Frankenstadion: Hammerwerfer Alexander Ziegler holte sich Gold, Weitspringer Stefan Köpf Silber. weiter
  • 100 Leser

Profis noch zu stark

Gmünder Team Albrandflitzer beim Kraichgau Triathlon erfolgreich
Marius und Karl-Heinz Urban aus Spraitbach sowie Reinhard Huber aus Gmünd hatten beim Kraichgau Triathlon in der L-Staffel teilgenommen und kehrten mit erflogreichen Resultaten zurück. weiter

Überregional (110)

'Das ist Knochenarbeit'

Zwei Arbeiter berichten, warum sie die Altersteilzeit brauchen
Die Altersteilzeit droht zu kippen. Was bedeutet das für die Arbeitnehmer? Ein Schlosser und ein Motorenprüfer eines Motorenbauers berichten über ihre Arbeit. Und warum sie für die Altersteilzeit kämpfen. weiter
  • 714 Leser

'Steuerbelastung wirkt zunehmend unfair'

Auszüge aus der Berliner Rede des Bundespräsidenten Horst Köhler
Bundespräsident Horst Köhler hat in seiner Berliner Rede deutliche Defizite im demokratischen System angeprangert. Hier die zentralen Passagen: weiter
  • 378 Leser

'Warum darf Schumacher ran?'

Astana-Manager Bruyneel kritisiert Tour-Veranstalter
Rad-Manager Johan Bruyneel hat massive Kritik am Radsport-Veranstalter ASO geübt. Der Belgier zeigte insbesondere kein Verständnis für die Tour-de-France-Ausladung seines Landsmannes Tom Boonen, der zuletzt positiv auf Kokain getestet worden war. 'Kann jemand mir erklären, warum Stefan Schumacher teilnehmen darf? Der hat noch mehr Fehler verübt', sagte weiter
  • 356 Leser

27 Mississippi-Deiche gefährdet

Insgesamt hat sich die Hochwasserlage im US-Staat Iowa leicht entspannt
In den Hochwassergebieten im Süden des US-Staats Iowa haben sich die Menschen auf weitere Wassermassen vorbereitet. Nach Schätzung der Behörden könnten 27 Deiche entlang des Mississippi überspült werden, wenn die Wettervorhersage eintrifft und die Bemühungen zur Erhöhung der Deiche scheitern sollten. Im Rest des Staates entspannte sich die Lage leicht. weiter
  • 382 Leser

Alarm für Christoph 41

Unterwegs mit der Rettungsflugwacht - Hektik darf nicht sein
Seit 1986 besteht das Luftrettungszentrum in Leonberg. Bei den Einsätzen der schnellen Eingreiftruppe geht es um Leben und Tod. Hektik darf dabei nicht aufkommen, denn Fehler kann man sich nicht leisten. weiter
  • 542 Leser

Alkohol gibt es erst nach dem 16. Geburtstag

Das Jugendschutzgesetz verbietet Jugendlichen unter 16 Jahren jeden Alkohol. Ab 16 sind Bier, Wein, Sekt und Mischgetränke erlaubt, jedoch keine Alkopops mit 'Branntwein in nicht geringfügiger Menge'. Ab 18 dürfen Spirituosen getrunken werden. Strafbar ist allerdings nicht der Konsum, sondern die so genannte Abgabe, also der Verkauf oder die Überlassung. weiter
  • 419 Leser

Auf dem Höhepunkt der Karriere

Ausnahme-Stürmer Ruud van Nistelrooy ist mit 31 Jahren für 'Oranje' wertvoll wie nie
Fair, fantasievoll, phänomenal - es gibt kaum einen Superlativ, der derzeit nicht auf Ruud van Nistelrooy zutrifft. Der Stürmer der Niederländer ragt aus der langen Reihe der Stars noch ein Stück hinaus. weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in s'Hertogenbosch/Niederlande (370 000 Euro), Achtelfinale: Melzer (Österreich) - Andrejew (Russland/Nr. 5) 6:4, 1:6, 6:1, Gicquel (Frankreich) - Gasquet (Frankreich/Nr. 2) 7:5, 7:6 (8:6), Ferrer (Spanien/Nr. 1) - Dell'Acqua (Italien) 6:2, 7:6 (7:3), Ancic (Kroatien/Nr. 6) - Darcis (Belgien) 6:2, 6:4. ·Herren-Turnier in Nottingham weiter
  • 350 Leser

Aus dem Hintergrund müsste Tosca singen

Fußball-Oper auf der Bregenzer Seebühne
Leidenschaft, wahre Liebe. Mit großen Gefühlen ist das Bregenzer Festspielhaus plakatiert. Nur dass derzeit nicht 'Tosca', sondern Fußball-Oper gespielt wird: Deutschland-Österreich auf der Seebühne. weiter
  • 331 Leser

Australier nicht zur Eröffnungsfeier

Australiens Leichtathleten werden nicht an der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele teilnehmen. Als Grund nannten Offizielle des nationalen Leichtathletik-Verbandes unter anderem die erhöhte Luftverschmutzung in Peking. 'Laut Expertenmeinung ist Peking aus vielerlei Gründen nicht der beste Ort, um sich abschließend auf die Wettkämpfe vorzubereiten', weiter
  • 291 Leser

Beate Merk: 'Zynisch und juristisch absurd'

Ministerin lehnt Beschränkungen des Versicherungsschutzes durch Patientenverfügungen ab
'Das ist absurd'. Mit diesen Worten kommentiert Bayerns Justizministerin Beate Merk, Versuche von Versicherungen, Patientenverfügungen ins Feld zu führen, um sich vor der Zahlungspflicht zu drücken. weiter
  • 447 Leser

Bechtle wächst schneller als Markt

IT-Unternehmen setzt auf das Auslandsgeschäft
Bechtle-Chef Ralf Klenk will das IT-Handelsunternehmens mit einer stärkeren Konzentration auf das Service- und Auslandsgeschäft auf Wachstumskurs halten. Bis zum Jahr 2010 soll der Umsatz auf 2 Mrd. EUR steigen, sagte Klenk auf der Hauptversammlung. Das Neckarsulmer Unternehmen wachse schneller als der Markt. Für das Geschäftsjahr 2008 bestätigte Vorstandschef weiter
  • 480 Leser

Berlin siegt in Bonn und feiert achten Titel

Alba Berlin hat zum achten Mal in der Vereinsgeschichte die deutsche Basketball-Meisterschaft gewonnen. In einer dramatischen und an Spannung kaum zu überbietenden Partie gewann das Team von Trainer Luka Pavicevic gestern Abend bei den Telekom Baskets Bonn Spiel vier der 'best-of-five'-Serie nach Verlängerung 88:79 (71:71, 33:40) und holte damit den weiter
  • 271 Leser

CD-TIPP: Abstrakte Gedanken

Mit Bachs 'Kunst der Fuge' feierte das Emerson String Quartet einen Sensationserfolg - jetzt spielen die Amerikaner das Wohltemperierte Klavier des Barockmeisters. Mit Transkriptionen von Mozart und Emanuel Aloys Förster präsentieren die 'Emersons' ein Schlüsselwerk der Klassik als transparentes Gebilde: Die Aufnahmen versammeln 19 vierstimmige und weiter
  • 433 Leser

Chef von Pro Sieben Sat 1 geht

Der angeschlagene Fernsehkonzern Pro Sieben Sat 1 bekommt einen neuen Chef. Der Vorstandsvorsitzende Guillaume de Posch verlässt das Unternehmen zum Jahresende auf eigenen Wunsch, teilte der Aufsichtsratschef und Großaktionär Götz Mäuser mit. Ein Nachfolger werde noch gesucht. Posch hat das Unternehmen vier Jahren lang geführt. Klaus Schneider von der weiter
  • 505 Leser

Daimler kauft erneut Aktien zurück

Der Autobauer Daimler will ein neues Aktienrückkaufprogramm starten. Nach dem Beschluss des Vorstands sollen 10 Prozent der ausstehenden Papiere im Wert von maximal 6 Mrd. EUR erworben werden. Der Konzern will seine Kapitalstruktur verbessern, indem er das im Vergleich zu Fremdkapital teure Eigenkapital reduziert. Dadurch werde vermieden, dass Investitionsentscheidungen weiter
  • 443 Leser

Das private Wunder

Bremer Stürmer sorgt für Kroatien für Furore
Als Ivan Klasnic unter dem Applaus der kroatischen Fans in der 74. Minute den Platz verließ, hatte er sein unglaubliches Fußball-Märchen gekrönt. weiter
  • 308 Leser

Der Bischof greift den Fehdehandschuh auf

Kirche will mehr Einfluss an der Uni Eichstätt
An der katholischen Universität Eichstätt tobt ein Machtkampf. Die Unileitung streitet mit Bischof Hanke um den Einfluss auf die Lehranstalt. weiter
  • 307 Leser

Der Dax schließt deutlich fester

Gestützt durch gesunkene Ölpreise und positive Unternehmensnachrichten haben die deutschen Aktien gestern Gewinne verbucht. Der Deutsche Aktienindex (Dax) kletterte zum Handelsschluss um 0,98 Prozent auf 6796,16 Zähler. Selbst ein unerwartet schwach ausgefallener ZEW-Index stellte kein Hindernis für den Dax dar. Vor allem die überraschend guten Zahlen weiter
  • 492 Leser

Der Erfinder des Party-Fasses

Die Weißblechdosen des Öhringer Unternehmens Huber Packaging sind weltweit gefragt
Im Sommer und bei großen Fußballturnieren wie der EM hat Bier in Party-Fässern Konjunktur. Erfunden hat die Fünf-Liter-Dose mit integriertem Zapfhahn ein Unternehmen aus der Hohenlohe: Huber Packaging. weiter
  • 542 Leser

Der Kanzler ist angezählt

Die Sozialistische Partei Österreichs stellt ihren Vorsitzenden kalt
Der Schöngeist Alfred Gusenbauer musste nach zwei Landtagswahlniederlagen den Vorsitz der SPÖ abgeben. Das Problem des 48-Jährigen: Er erfährt im Volk zu wenig Respekt und Verehrung. weiter
  • 288 Leser

Die Coaching-Zone

Die Fußball-Trainer dürfen sich bei Spielen seit einigen Jahren nur noch in der sogenannten Coaching Zone aufhalten. Das auch Technische Zone genannte und normalerweise mit einer Kreidemarkierung kenntlich gemachte Viereck erstreckt sich einen Meter auf jeder Seite über die Breite der Ersatzspielerbank hinaus und bis einen Meter an die Seitenlinie heran. weiter
  • 370 Leser

Die Liebe eines Hundes

15 000 Jahre gemeinsame Evolution: Das Verständnis der Tiere ist zum Instinkt geworden
Was vor 15 000 Jahren als Zweckgemeinschaft begann, ist heute meist eine dauerhafte Bindung. Zwischen Mensch und Hund gibt es eine einzigartige Beziehung, die sich durch die gemeinsame Evolution erklärt. weiter
  • 390 Leser

Duo kehrt Club den Rücken

Blazek und Beauchamp verlassen 1. FC Nürnberg
Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg wird in der neuen Saison das Unternehmen direkter Wiederaufstieg ohne Jaromir Blazek und Michael Beauchamp angehen. Der tschechische Fußball-Nationaltorhüter Blazek kehrt nach nur einem Jahr beim Club zu Sparta Prag zurück. Der 35-jährige EM-Teilnehmer hat in Prag einen Zwei-Jahres-Vertrag mit einer Option für eine weiter
  • 349 Leser

Eile mit Weile

Beim Versuch, einen Fährmann zum Umkehren zu bewegen, ist einem Transporterfahrer in Unterfranken das Auto in den Main gerollt. Der Mann vergaß offenbar in der Eile, die Handbremse anzuziehen. Der Fahrer hatte die Fähre knapp verpasst und stieg aus, um den Fährmann zu überreden, doch zurückzukehren. AP weiter
  • 613 Leser

Ein Mondball und die Bodenhaftung

Mario Gomez in seiner ersten großen Krise
VfB-Angreifer Mario Gomez steckt in der ersten Krise seiner bislang so steilen Fußballer-Karriere. Die Spekulationen um seine Zukunft kann der 22-Jährige offenbar nicht aus dem Kopf bekommen. weiter
  • 382 Leser

Einigung über Kaprun-Katastrophe

Angehörige der Opfer erhalten insgesamt 13,9 Millionen Euro
Der Rechtsstreit um die Brandkatastrophe in der Gletscherbahn von Kaprun ist nach siebeneinhalb Jahren mit einem Vergleich beendet worden. Die Angehörigen der 155 Todesopfer erhalten vom Staat Österreich, Firmen und Versicherungen 13,9 Millionen Euro, berichtet die Wiener Vermittlungskommission. Alle 451 Anspruchssteller haben dem zugestimmt. Die Entschädigungshöhe weiter
  • 322 Leser

EM-KOLUMNE · DJANGO ASÜL: Gomez und die Welt-Neuheit

Mal sind es bescheidene 30, dann wieder sagenhafte 35 Millionen, die der FC Bayern für einen Gomez angeblich ausgeben will. Von diesen scheint es aber tatsächlich mehrere zu geben. Wer freilich Hoeneß kennt, weiß natürlich jetzt schon: Den DFB-Gomez holt er sicher nicht. Auch wenn dieser druchaus äußerst außergewöhnliche Fähigkeiten besitzt. Einen Torschuss weiter
  • 377 Leser

EM-SPLITTER

Ungewöhnlich blöd Um den Anpfiff des entscheidenden EM-Vorrundenspiels der deutschen Nationalelf nicht zu verpassen, hat ein Fußballfan zu außergewöhnlichen Mitteln gegriffen. Mit seinem Fahrrad war der 36-Jährige am Montag vor der Partie Deutschland-Österreich auf der Autobahn 31 von Gescher in Richtung Borken bei Münster unterwegs. Zahlreiche Fahrer weiter
  • 342 Leser

Erbsensuppe auf dem Kanal

Christian Viedt und seine Ruder-Achter vor Bewährungsprobe in Posen
Nach dem Umsturz im Flaggschiff steht für den Ruder-Achter die Bewährungsprobe an. Es ist die einzige vor den Olympischen Spielen. Für Trainer Christian Viedt und seine Jungs steht viel auf dem Spiel. weiter
  • 275 Leser

Fernseh-Quote weiter auf Top-Niveau

Die Übertragungen der Fußball-EM sind weiter auf Top-Niveau. Erwartungsgemäß erreichte der Sieg über Österreich in der ARD eine Top-Quote: Im Schnitt 28,04 Millionen waren dabei. Der Marktanteil betrug 76,9 Prozent. In der Spitze sahen sogar 30,99 Millionen zu (Marktanteil 86,5 Prozent). Den TV-Rekord hält das ZDF: Bei der WM 2006 lag die Sehbeteiligung weiter
  • 378 Leser

Forscher geben Entwarnung bei Handys

Studie bestätigt derzeitige Strahlungsgrenzwerte - Wirkung auf Kinder und langfristiges Risiko aber noch offen
Handys sind seit jeher wegen ihrer Strahlung umstritten. Doch die soll laut einer großen Studie nicht so schlimm sein. Fragen bleiben aber offen. weiter
  • 310 Leser

Friedliche Stimmung in Wien

Die Nacht nach dem 1:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen EM-Gastgeber Österreich ist in Wien ohne große Zwischenfälle verlaufen. Bei insgesamt 200 000 Fußball-Fans in der Stadt verzeichnete die Polizei lediglich 23 Festnahmen (21 österreichische, ein deutscher und ein polnischer Staatsbürger). 'Mit dieser Zahl können wir sehr zufrieden weiter
  • 329 Leser

Frings mit gebrochener Rippe

Schock für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft: Wegen eines Rippenbruchs steht Torsten Frings der DFB-Auswahl im EM-Viertelfinale morgen in Basel gegen Portugal aller Voraussicht nach nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler von Werder Bremen hat sich im letzten Gruppenspiel der DFB-Auswahl am Montagabend in Wien gegen Österreich (1:0) einen Rippenbruch weiter
  • 350 Leser

Fußballer sind häufig nur auf dem Platz gute Schauspieler

Kickende Zunft hat bei Cineasten keinen guten Ruf - Der aktuelle Gipfelsturm-Spot bildet eine Ausnahme
Wenn 'Schwalben' elegant im Strafraum auf den Rasen segeln, wenn Luca Toni gestenreich Elfmeter fordert, wenn Cristiano Ronaldo mit Dackelblick den Schiedsrichter bezirzen will, wenn Franck Ribéry wie Asterix durch römische Legionen flitzt, wenn Trainer Otto Rehhagel wie Rumpelstilzchen am Spielfeldrand herumspringt - dann ist Fußball-EM. Schauspielerische weiter
  • 329 Leser

Fünf Verletzte und drei Festnahmen bei den Jubelfeiern über den deutschen Sieg

Bei der Polizei häufen sich Beschwerden genervter Anwohner - Trunkenbolde zünden Gelbe Säcke an
Die Jubelfeiern der deutschen Fußballfans blieben nach dem 1:0-Sieg gegen Österreich nicht ohne Verletzte und Festnahmen. In Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) wurde ein 16-Jähriger bei einem Autokorso im Brustbereich schwer verletzt. Nach Polizeiangaben stand der Jugendliche mit einer Fahne in der Hand in der weit geöffneten Luke des Schiebedachs eines weiter
  • 299 Leser

Für Reform bei den Landesbanken

Die Bundesregierung hat sich Forderungen der 'Wirtschaftsweisen' nach einer Neuordnung im öffentlich-rechtlichen Bankensektor angeschlossen. 'Wir sehen natürlich auch wie der Sachverständigenrat, dass es hier noch Bedarf der Reformierung gibt', sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin. Die Empfehlungen des Rates richteten sich auch an die weiter
  • 479 Leser

Geduldet, aber nicht erwünscht

Die spanische Wirtschaft stockt, doch Rettung naht: Arbeitslosen Immigranten soll nun die Rückkehr in die Heimat versüßt werden. weiter
  • 403 Leser

Gefährdete Eisbären

Weltweit wird der Bestand von Eisbären auf 25 000 geschätzt, es gibt 19 Eisbärpopulationen mit je einigen hundert bis mehreren tausend Tieren. Nach dem Kodiakbär sind es die zweitgrößten Landraubtiere. Sie werden über zwei Meter groß und wiegen 400 bis 600 Kilogramm. weiter
  • 502 Leser

Gegen Festung Europa

EU-Kommission plädiert für ein einheitliches Asylrecht
Die EU-Kommission dringt auf einheitliche europäische Standards in der Asylpolitik. Europa soll auch verstärkt Flüchtlinge aus Krisengebieten aufnehmen. Die Teilnahme an solch einem Vorhaben sei freiwillig. weiter
  • 371 Leser

Geldsegen für Energieforscher

Kraftwerke sollen effizienter werden
Geld aus alten Privatisierungstöpfen fließt jetzt in die Forschung rund um fossile Stromproduktion. So sollen leistungsfähige Kraftwerke entstehen. weiter
  • 322 Leser

Glückliches Italien weiter

Verdientes 2:0 über Frankreich, dankbar für Schützenhilfe - Ribéry verletzt
Weltmeister Italien hat in letzter Minute einen historischen Totalschaden verhindert und doch noch das EM-Viertelfinale erreicht. weiter
  • 340 Leser

Hessen schafft Studiengebühren ab

SPD, Grüne und Linke beschließen Gesetz im zweiten Anlauf
Das Aus für die hessischen Studiengebühren ist amtlich. Im zweiten Anlauf hat die Landtagsmehrheit aus SPD, Grünen und Linken gestern die Abschaffung der Hochschulgebühr von 500 Euro pro Semester beschlossen. Dagegen stimmten CDU und FDP. Damit fallen für Hessen auch die Langzeitstudiengebühren weg. Die Änderungen werden zum Wintersemester wirksam. weiter
  • 360 Leser

Hickersberger bleibt Teamchef

Von wegen auf dem Kamel in die Wüste: Der Coach sitzt fest im Sattel
Österreich ist als der bisher erfolgloseste Gastgeber einer Europameisterschaft in die Fußball-Geschichte eingegangen - dennoch bleibt Josef Hickersberger Teamchef der Austria-Auswahl. weiter
  • 427 Leser

IG Metall kämpft für Altersteilzeit

Im Streit um eine neue Altersteilzeitregelung für die deutsche Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall erneut bundesweit zu Warnstreiks aufgerufen. Auf einer Kundgebung in Crailsheim forderte IG-Metall-Chef Berthold Huber die Arbeitgeber auf, bis Ende Juni einen Tarifvertrag abzuschließen. An den bisherigen Arbeitsniederlegungen beteiligten sich weiter
  • 412 Leser

Ihre Macht ist umstritten

Spekulanten sorgen an Rohstoffmärkten für massive Preisausschläge
Finanzanleger haben längst die Rohstoffmärkte entdeckt. Auch wenn sich massive Preisausschläge nur mit spekulativen Einflüsse erklären lassen, die tatsächliche Macht der Spekulanten ist dennoch unklar. weiter
  • 498 Leser

In der Metallindustrie dominiert das Blockmodell

In der Altersteilzeit reduzieren Arbeitnehmer, die älter als 55 Jahre sein müssen, ihre Arbeitszeit um die Hälfte. In der Metallindustrie überwiegt das so genannte Blockmodell: 99 Prozent der Mitarbeiter in Altersteilzeit arbeiten die Hälfte der sechsjährigen Gesamtlaufzeit voll und die anderen Hälfte gar nicht mehr. Mit 63 Jahren gehen sie mit Abschlägen weiter
  • 593 Leser

In Karlsruhe brennt das olympische Feuer

3600 geistig behinderte Sportler im Wettstreit
Die nationalen Special Olympic Games in Karlsruhe sind feierlich eröffnet worden. 3600 geistig behinderte Athleten kämpfen bis Freitag um Medaillen. weiter
  • 626 Leser

In Rechtsstreit kommt Bewegung

Im jahrelangen Rechtsstreit zwischen geprellten Anlegern und der Bausparkasse Badenia um so genannte Schrottimmobilien hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe die möglicherweise entscheidende Etappe begonnen. Gestern hat das Gericht über die ersten vier von rund 300 anhängigen Klagen verhandelt. Die Käufer der überteuerten Immobilien fordern ihre weiter
  • 438 Leser

Keine neue Spur zum Phantom

Über Ermittlungen gegen einen ehemaligen Drogenfahnder aus Österreich könnte es nach Informationen von 'Spiegel-Online' eine neue Spur zur Polizistenmörderin von Heilbronn geben. Der frühpensionierte Beamte soll Einbrüche fingiert haben, um Aufträge für sein eigenes Sicherheitsunternehmen zu ergattern. Zu den Kunden gehörte eine Elektrokette, in deren weiter
  • 373 Leser

Koch träumt von Job als Nationaltrainer

Als aktiver Basketballer nannten sie ihn einst nur 'Mercedes', nun greift Michael Koch als Trainer nach den Sternen: Der mit 17 Titeln in 21 Profijahren neben Dirk Nowitzki bislang erfolgreichste deutsche Spieler hat sich spätestens in der laufenden Saison auch als Coach in der Basketball-Bundesliga (BBL) etabliert und kämpft mit den Telekom Baskets weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR · BILDUNG: Der überforderte Minister

Das passiert nicht alle Tage: Die SPD verlangt nicht nur den Rücktritt des Kultusministers, sondern lässt im Landtag über seine Entlassung abstimmen. Man mag das für überzogen halten oder als Übung einer farblosen Opposition werten. Doch es bleibt der Eindruck, dass Helmut Rau überfordert ist. Bildungspolitik entscheidet über die Zukunftsfähigkeit eines weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR · KÖHLER-REDE: Ein Weichzeichner

War das ein Stück Wahlkampf, was Horst Köhler als seine dritte 'Berliner Rede' ablieferte? Schließlich will der Bundespräsident in einem knappen Jahr wiedergewählt werden, und er hat mit Gesine Schwan eine Gegenkandidatin. Daher dürften künftig alle seine öffentlichen Auftritte auf die Goldwaage gelegt werden, was ziemlich nervig werden dürfte. Aber weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR: Genervt von den Investoren

Bei Pro Sieben Sat 1 geht es drunter und drüber. Nachdem schon der Finanzchef aus dem Sender-Konzern ausgeschieden ist, geht nun auch der Vorstandsvorsitzende Guillaume de Posch. Wie in solchen Fällen üblich 'im besten Einvernehmen', aber der Wahrheitsgehalt dieser Trennungs-Floskel wird gegen Null tendieren. Selbst der überaus loyale de Posch dürfte weiter
  • 535 Leser

Köhler fordert ein faires Steuersystem

Bundespräsident Horst Köhler fordert niedrigere Steuersätze und Sozialabgaben. Die derzeitige Steuerbelastung wirke 'zunehmend unfair', beklagte er gestern in seiner dritten 'Berliner Rede'. Schon Facharbeiterfamilien müssten Steuersätze zahlen, 'die früher nur für Reiche galten'. Wichtig sei ein klares, einfaches und faires Steuerrecht. Die soziale weiter
  • 440 Leser

Ladendiebstahl: Milliarden verschwinden

Ladendiebstähle verursachen im deutschen Handel jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Unehrliche Kunden stehlen nach Angaben des Forschungsinstituts des Handels EHI Waren im Wert von knapp 1,9 Mrd. EUR. Die eigenen Mitarbeiter lassen nach Schätzungen des Handels noch einmal Produkte im Wert von rund 1 Mrd. EUR mitgehen. Rund 30 Mio. Ladendiebstähle mit weiter
  • 443 Leser

LAND UND LEUTE

Kampf gegen Boss-Pläne Metzingen. Der Gemeinderat hat dem Bebauungsplan-Entwurf Braike-Wangen zugestimmt: So kann ein Gewerbegebiet entstehen, mitsamt einem geplanten Distributionszentrum der Firma Boss. Bereits im Vorfeld gab es Proteste gegen diesen Bau; vor allem seine Form - 300 Meter lang, 20 Meter hoch - war heftig umstritten. Jetzt startet eine weiter
  • 383 Leser

LEITARTIKEL · ALTERSTEILZEIT: Ende des 'Jugendwahns'

Die Not ist groß bei der SPD. Die Umfragewerte sind desaströs, die Aussichten bescheiden, bei den Bundestagswahlen 2009 zu den Gewinnern zu gehören. Also hilft nur noch der Griff in die Trickkiste, glaubt die Parteispitze. Dabei sagt es viel über den Zustand der Sozialdemokraten aus, dass die Suche nach dem Rettungsanker vor dem Absinken in die politische weiter
  • 464 Leser

Leute im Blick

Gina-Lisa Lohfink Freispruch für Gina-Lisa Lohfink: Die ehemalige Kandidatin der Pro 7-Show 'Germany's Next Topmodel' muss nach einem Urteil des Amtsgerichts Nürnberg einen Strafbefehl für Fahren unter Alkoholeinfluss nicht bezahlen. Die Richterin sah keine ausreichenden Beweise dafür, dass die blonde 21-Jährige mit 1,68 Promille Alkohol und ohne Führerschein weiter
  • 430 Leser

Löw und der vierte Mann

Der Fußball-Bundestrainer versichert: Ich habe niemanden beleidigt
Im Europameisterschafts-Viertelfinale morgen gegen Portugal droht Joachim Löw erneut die Bühnen-Perspektive. Heute fällt die Entscheidung, ob der Bundestrainer nach seinem Platzverweis gesperrt wird. weiter
  • 306 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l104,48 bis 105,91 (105,20) 1501 bis 2000 l 100,92 bis 101,51 (101,22) 2001 bis 2500 l 98,89 bis 99,72 (99,31) 2501 bis 3500 l 97,70 bis 98,77 (98,24) 3501 bis 4500 l 96,75 bis 97,58 (97,17) 4501 bis 5500 l 96,21 bis 96,99 (96,60) 5501 bis 6500 weiter
  • 540 Leser

Merk will Fandel im Finale sehen

Der dreimalige Welt-Schiedsrichter Markus Merk (Otterbach) hat den deutschen EM-Unparteiischen Herbert Fandel aus Kyllburg als Kandidat für die Leitung eines K.o.-Spiels ins Gespräch gebracht. 'Von den zwölf Schiedsrichtern zählen drei, vier natürlich zum absolut engen Kreis für die K.o.-Spiele. Dazu gehört auf jeden Fall unser deutsches Team', sagte weiter
  • 312 Leser

Millionen auf der Flucht

Konflikte und Naturkatastrophen treiben immer mehr Menschen in die Flucht. Die Zahl der Vertriebenen stieg 2007 auf mehr als 35 Millionen (Vorjahr 34 Millionen). Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR zählte 11,4 Millionen Flüchtlinge außerhalb ihrer Heimatländer und 26 Millionen Menschen, die im Land vertrieben wurden. Die meisten Flüchtlinge mit drei und weiter
  • 348 Leser

Mit Sturztrunk zum Freudentaumel

Alkoholkontrollen der Polizei im und um Heilbronner Fandorf - Immer stärkeres 'Vorglühen'
Freude am Fußball ist für viele Jugendliche ohne Alkohol nicht denkbar. Die Heilbronner Polizei schickt Streifen los, um den Konsum von Bier und Wodka einzudämmen. Der Erfolg bleibt bescheiden. weiter
  • 641 Leser

Mit unbändigem Willen zum Triumph

Golf-Star Tiger Woods behält bei US Open nach Zusatzschicht die Oberhand
Der Tiger lahmte erst, biss sich aber durch und feierte bei den 108. US Open nach einem 91-Loch-Marathon seinen wohl bedeutendsten Triumph. weiter
  • 285 Leser

NA SOWAS . . .

Die Einbrecher stahlen nichts, hinterließen aber seltsame Spuren - in Form ihrer Allerwertesten: 'Mit entblößtem Gesäß' hätten sich die Unbekannten auf dem Kopierer in einer Schule in Münster (Westfalen) zigfach ablichten lassen, meldet die Polizei. Es gebe einen ganzen Stapel kopierter 'Hintern' in verschiedenen Sitzpositionen. Ob man mit einem 'Massen-Gesäßtest' weiter
  • 457 Leser

Nazi-Fahnder hoffen auf Prozess gegen Demjanjuk

Ludwigsburger Zentralstelle stellt Antrag auf Ausweisung des Kriegsverbrechers aus den USA
Dem mutmaßlichen Nazi-Kriegsverbrecher Iwan John Demjanjuk könnte der Prozess vor einem deutschen Gericht gemacht werden. 'Wir sind der Auffassung, dass er nach deutschem Strafrecht verurteilt werden kann', sagte der Leiter der Zentralen Stelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen, Kurt Schrimm. Die Behörde in Ludwigsburg werde einen Antrag beim Bundesgerichtshof weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN

Schüsse auf Pilger In Kalabrien (Italien) haben Jugendliche auf einen Pilgerbus geschossen. Verletzt wurde niemand. Den Schüssen war ein Streit mit Besuchern der Kartause von Serra San Bruno vorausgegangen: Zwei Minderjährige hatten auf ihrem Motorroller eine ältere Pilgerin bedrängt. Als ein Fahrtteilnehmer protestierte, holten sie Verstärkung von weiter
  • 482 Leser

NOTIZEN

Struck kritisiert Nahles SPD-Fraktionschef Peter Struck hat Partei-Vize Andrea Nahles wegen der Diskussion um den Kanzlerkandidaten gerüffelt. Es gebe 'große Verärgerung' über manche in der Partei, die weiter Personaldebatten führten, sagte Struck, ohne Nahles allerdings namentlich zu nennen. Klar sei, dass Kurt Beck Parteichef bleibe, sagte Struck. weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

Mittag für Wimbersky Fußball: Deutschland muss beim olympischen Frauen-Turnier endgültig auf Petra Wimbersky (1. FFC Frankfurt) verzichten. Die 25-Jährige muss sich wegen einer im Training erlittenen Knieverletzung einer Arthroskopie unterziehen und fällt zwei bis drei Monate aus. DFB-Trainerin Silvia Neid berief Anja Mittag (Turbine Potsdam) in das weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN

Tod auf der Autobahn Mannheim. Bei einem Unfall auf der Autobahn Mannheim - Heidelberg ist gestern ein 37-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Obdachlose aus dem Raum Heidelberg war nach Mitteilung der Polizei am Morgen plötzlich vom Grünstreifen auf die A 656 gelaufen und vom Wagen eines 40-Jährigen erfasst worden. Der dunkel gekleidete Mann wurde weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Tiefster Wert seit 1992 Anhaltende Preissteigerungen, rückläufige Auftragseingänge und die Angst vor Auswirkungen der Finanzkrise auf Kredite: Die vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ermittelten Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten für die kommenden sechs Monate sind im Juni auf den tiefsten Wert seit mehr als 15 Jahren weiter
  • 546 Leser

Oettinger will das Fliegen teurer machen

Im Gegenzug Entlastung bei Energiekosten
Auch der Regierungschef setzt sich für eine Abgabe auf Flugtickets ein. Auf diese Weise könnten die Bürger bei den Energiekosten entlastet werden. weiter
  • 408 Leser

Olympia-Test für Wasserballer in Stuttgart

Wasserball-Bundestrainer Hagen Stamm hat die heiße Vorbereitungsphase für die EM im spanischen Malaga (4. bis 13. Juli) und die Olympischen Spiele (8. bis 24. August) eingeläutet. Die Mannschaft bestreitet heute (19 Uhr) in Esslingen ihr 32. Länderspiel gegen Kroatien. Die Partie gegen den amtierenden Weltmeister im Vereinsbad auf der Neckarinsel dient weiter
  • 344 Leser

Pampel verlässt Friedrichshafen

Volleyball-Nationalspieler wechselt nach Westsibirien
Nationalspieler Christian Pampel wechselt zur neuen Saison vom deutschen Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen zum russischen Superligisten Gazprom-Jugra Surgut. Der 28-jährige Angreifer nutzte eine Klausel in seinem Vertrag, die ihm einen Wechsel ins Ausland ermöglichte. 'Ich kann nur noch ein paar Jahre Volleyball spielen. Die muss und will ich nutzen. weiter
  • 355 Leser

Perfekt, mehr nicht

Ein Lied zehn Euro: Céline Dion auf Welttournee
Fast fünf Jahre lang war sie fünfmal pro Woche ausverkauft in Las Vegas: Goldkehle Céline Dion. Jetzt ist sie auf Welttournee und schaute in Stuttgart vorbei. Die Schleyerhalle war allerdings nicht voll. weiter
  • 331 Leser

PRESSESTIMMEN

AUS! Im Spiel aller Spiele machte nur Ballacks Kracher den Unterschied aus. Gelaufen, gekämpft - und bitter geweint. Ein echter Hammer traf uns in das Herz. Im Tal der Tränen. Kronenzeitung, Österreich Game over. Ballacks Blattschuss trifft mitten ins Herz. Kurier, Österreich Die Wunden von Wien. Österreichs Viertelfinaltraum zerschellte deutlicher weiter
  • 349 Leser

Raubein mit weichem Herz

Wie sich Italiens WM-Sünder Marco Materazzi selbst sieht
Sein Gesicht kannten nicht allzu viele, bis der Kopf eines anderen es berühmt machte. Als ihm der Franzose Zinedine Zidane bei der WM 2006 die Stirn vor die Brust rammte, war Marco Materazzi im Blickpunkt. weiter
  • 364 Leser

Rumänien: Kein Mut, kein Tor - EM vorbei

Selbst die niederländische B-Mannschaft hat keine Mühe beim 2:0-Sieg
Rumänien hat den Einzug ins EM-Viertelfinale verpasst. In der Gruppe C unterlag das Team einer niederländischen B-Elf gestern Abend in Bern durch Treffer von Huntelaar und Robin van Persie 0:2. weiter
  • 315 Leser

Russisches Buch im Gepäck

Dirigent Justus Frantz an der polnischen Grenze festgehalten
Der Dirigent und Pianist Justus Frantz ist von polnischen Grenzbeamten festgehalten und neun Stunden lang verhört worden. Dem Musiker wurde der versuchte Schmuggel von Kulturgut vorgeworfen, wie die 'Bild'-Zeitung berichtet. Frantz habe nach seinem Konzert in Breslau von einem Zuhörer ein russisches Kinderbuch geschenkt bekommen. 'Das Buch war vielleicht weiter
  • 358 Leser

Sarkozy schlägt starke EU-Truppe vor

Der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy hat den Aufbau einer 60 000 Mann starken EU-Truppe für Einsätze in Krisenregionen gefordert. Die Stärkung der europäischen Verteidigung sei die Priorität der französischen Ratspräsidentschaft, die in zwei Wochen beginnt, sagte Sarkozy bei der Vorstellung einer Streitkräftereform. AP weiter
  • 447 Leser

Schauspielerin Wera Frydtberg gestorben

Die Film- und Theaterschauspielerin Wera Frydtberg ist tot. Die gebürtige Freiburgerin starb bereits Montag im Alter von 81 Jahren. Bekannt wurde sie durch Rollen in Filmen wie 'Ich denke oft an Piroschka' an der Seite von Lilo Pulver oder 'Der Pauker'. Sie lebte in München und England. dpa weiter
  • 445 Leser

Schulstreit spitzt sich zu

SPD beantragt Kultusminister Raus Entlassung - Oettinger lehnt ab
Die SPD beantragt Kultusminister Raus Entlassung. Sie hält seine Reform des Turbogymnasiums für unzureichend. CDU und FDP stellen sich hinter Rau. weiter
  • 443 Leser

Schwerer Eklat im Weltgericht

Ein schwerer Eklat überschattet den ersten Prozess vor dem Internationalen Strafgerichtshof. Die Richter beklagen schwere Verfahrensfehler. weiter
  • 383 Leser

Scolari, das preußische Schlitzohr

Luiz Felipe Scolari ist ein Schlitzohr. Der Schalk blitzte aus seinen blauen Augen, als Portugals Nationaltrainer begann, seinen Viertelfinal-Gegner stark zu reden. 'Ich mag ihre Art Fußball zu spielen, ihre Taktik und wie sie sich auf dem Platz bewegen', schwärmte der 59-Jährige. Außerdem hätten sich die Deutschen schon oft rechtzeitig aus Formschwächen weiter
  • 319 Leser

Seitensprünge für Carabinieri verboten

Carabinieri dürfen keine Seitensprünge begehen: Laut Kassationsgericht in Rom ist es Italiens Militärangehörigen verboten, außereheliche Affären zu haben. In der Begründung heißt es, dass die Carabinieri sonst 'Schande über ihre Brigade bringen und das Heer entehren' würden. In dem Fall geht es um das amouröse Leben des verheirateten Rosario B., der weiter
  • 400 Leser

SO SPIELTEN SIE

GRUPPE C VORRUNDE, 3. und letzter Spieltag ·Niederlande - Rumänien 2:0 (0:0) Niederlande: Stekelenburg (Ajax Amsterdam/ 25 Jahre/12 Länderspiele) - Boulahrouz (FC Sevilla/26/25), ab 58. Melchiot (Wigan Athletic/31/22), Heitinga (Ajax Amsterdam/24/38), Bouma (Aston Villa/30/35), De Cler (Fey. Rotterdam/29/16) - De Zeeuw (AZ Alkmaar/25/16), Engelaar (Twente weiter
  • 337 Leser

So wollen sie spielen

Gruppe D, Salzburg, heute 20.45 Uhr Griechenland: Nikopolidis - Vintra, Dellas, Kyrgiakos, Spyropoulos - Katsouranis, Basinas, Karagounis - Salpingidis, Charisteas, Amanatidis. Trainer: Rehhagel. Spanien: Reina - Arbeloa, Albiol, Juanito, Navarro - Xabi Alonso - Santi Cazorla, de la Red, Fabregas - Sergio Garcia, Güiza. Trainer: Aragones. Schiedsrichter: weiter
  • 329 Leser

Spritpreise verharren trotz rückläufiger Ölnotierungen auf Rekordniveau

Die Preise für Öl und Benzin halten sich nahe ihrer Rekordniveaus. Nach seinem Höhenflug auf fast 140 Dollar ging der Rohölpreis am Dienstag zwar leicht zurück, Analysten rechnen jedoch mit einem weiteren Ansteigen. Einzige Chance für ein Sinken ist nach ihrer Einschätzung ein Rückgang der Nachfrage. Auch die Spritpreise in Deutschland blieben bei Höchstständen. weiter
  • 480 Leser

Staatlicher Zuschuss in jedem vierten Fall

Öffentlicher Dienst liegt bei Förderungen vorn
Bei rund einem Viertel der 415 000 Fälle von Altersteilzeit erhalten die Arbeitgeber staatliche Fördergelder. Diese Regelung läuft Ende 2009 aus. weiter
  • 484 Leser

STICHWORT · REDEN DER PRÄSIDENTEN: Roman Herzog und der Ruck

Die Tradition der 'Berliner Rede' begründete der damalige Bundespräsident Roman Herzog am 26. April 1997. Im Hotel Adlon in Berlin forderte er die Deutschen auf, einen 'Ruck' durch das Land gehen zu lassen. Historischer Anlass der von der Hauptstadt-Marketing-Gesellschaft 'Partner für Berlin' initiierten 'Berliner Rede' ist der 27. April 1920. An jenem weiter
  • 342 Leser

Streit um Kraftwerke flammt neu auf

Die Grünen werden sich nicht einig
Anders als seine Partei glaubt Tübingens grüner OB Boris Palmer nicht mehr daran, dass der Atomausstieg ohne neue Kohlekraftwerke machbar ist. weiter
  • 318 Leser

Streller: Rücktritt vom Rücktritt

Erster Erfolg für neuen 'Nati'-Trainer Ottmar Hitzfeld
Ottmar Hitzfeld hat als neuer Trainer der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft einen ersten Erfolg gelandet. Stürmer Marco Streller erklärte nach einem Gespräch mit dem Meistercoach von Bayern München, weiter für die 'Nati' spielen zu wollen. Der 27 Jahre alte Torjäger des FC Basel hatte noch vor dem EM-Eröffnungsspiel der Gastgeber erklärt, nach dem weiter
  • 317 Leser

TIPPS ZUM HANDY

Belastung reduzieren Möglichst nicht bei schlechtem Empfang telefonieren. Beim Handykauf den 'SAR-Wert' prüfen: Besonders strahlungsarm sind Handys mit einem Wert von 0,6 Watt. Köpfhörer nutzen. SMS schreiben statt telefonieren. Möglichst Festnetz nutzen. Weitere Strahlenquellen Schnurlostelefone sind oft die größte Strahlungsquelle im Haus. Aber auch weiter
  • 389 Leser

Türken vor den Toren Wiens

Verletzungspech reißt auch vor dem Viertelfinale nicht ab
Die türkische Fußball-Nationalmannschaft ist drei Tage vor dem Viertelfinale gegen Kroatien in ein neues EM-Quartier vor die Tore Wiens gezogen. Das Verletzungspech hält derweil auch vor dem Duell gegen Kroatien weiter an. Für Innenverteidiger Emre Güngör ist das Turnier bereits nach seinem ersten Einsatz wieder beendet. Der Abwehrspieler von Galatasaray weiter
  • 296 Leser

Unter Dampf und Segeln nach Amerika

Vor 150 Jahren nahm die 'Bremen' den Transatlantikdienst in die Vereinigten Staaten auf
Heute ist man binnen Stunden in New York. 1858 brauchten Reisende fast 15 Tage mit dem Schiff 'Bremen'. Und das galt schon als schnell. weiter
  • 403 Leser

Versorger machen Kasse mit Zertifikaten

WWF kritisiert: Verbraucher bezahlen die Zeche für klimaschädliche Energieproduktion
Die großen Energiekonzerne Eon, RWE, ENBW und Vattenfall profitieren nach einer Studie des Öko-Instituts kräftig von den bis 2012 weitgehend kostenlos erteilten CO2-Verschmutzungspapieren. Mit 35 Mrd. EUR zusätzlichen Einnahmen können die deutschen Energieversorger laut der Umweltstiftung WWF Deutschland, dem Auftraggeber der Studie, durch den Emissionshandel weiter
  • 443 Leser

Waffenstillstand zwischen Israel und Hamas

Grenze zum Gazastreifen soll geöffnet werden - Hoffnung für entführten Soldaten
Die Gewalt zwischen Israel und der Hamas soll mit einem Waffenstillstand beendet werden. Dieser trete morgen früh in Kraft, berichtete die amtliche ägyptische Nachrichtenagentur Mena. Ein Hamas-Sprecher bestätigte die Vereinbarung, die israelische Regierung äußerte sich zunächst nicht dazu. Die Feindseligkeiten sollen zunächst für drei Tage eingestellt weiter
  • 371 Leser

Waldshut wird Standort für Projekt Chance

Als dritter Standort des 'Projekts Chance' für junge Gewalttäter ist Waldshut-Tiengen ins Auge gefasst worden. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) sagte gestern in Stuttgart, die Finanzierung solle im Juli und September im Zuge der Haushaltsberatungen zwischen ihm, Finanzminister Willi Stächele (CDU) und Justizminister Ulrich Goll (FDP) besprochen weiter
  • 280 Leser

Weitere Informationen zu Mensch und Hund

Bilder, die die Beziehung von Hund und Mensch mit Witz illustrieren, hat der Fotograf und Hundeliebhaber Elliott Erwitt in seinem Buch 'Wuff' (Gerstenberg, 2007, 14,90 Euro, ISBN: 978-3806729634) zusammengestellt. Über 'Die Intelligenz der Hunde' berichtet Stanley Coren (Rowohlt, 1997, 8,50 Euro, ISBN: 978-3499602467). Hundeforscher Ádám Miklósi hat weiter
  • 357 Leser

Wieder ein Eisbär auf Abwegen

500-Kilometer-Reise auf einer Eisscholle nach Island - Polizisten erschießen das Tier
Bereits zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen ist ein Eisbär vor Island aufgetaucht. Er ist wahrscheinlich auf einer Eisscholle abgetrieben. Gestern Abend haben ihn Scharfschützen der Polizei erschossen. weiter
  • 361 Leser

Wirtschaftsrat gibt Merkel Rückendeckung

Zuerst ein Bundeshaushalt ohne neue Schulden spätestens 2011, dann erst Steuersenkungen - bei dieser Strategie hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die volle Rückendeckung des CDU-Wirtschaftsrats. 'Die große Koalition hat ihre Berechtigung verloren, wenn sie bei der Haushaltssanierung versagt', betonte der Präsident des Wirtschaftsrats, Kurt Lauk, weiter
  • 521 Leser

Wo Bräuche Werte vermitteln

Heimatvereine fordern Stärkung der Tradition
Die Bedeutung der Tradition betonen die Heimat- und Trachtenverbände im Land. Das Kultusministerium verweist auf die Möglichkeit, den Schullehrplan um diesen Themenschwerpunkt zu ergänzen. weiter
  • 421 Leser

Zehn Minuten Vorsprung reicht nicht McEwen gewinnt erneut Etappe bei Tour de Suisse

Der australische Sprinter Robbie McEwen hat seine zweite Tour-de-Suisse-Etappe hintereinander gewonnen. Er wiederholte seinen Triumph vom Vortag und gewann den vierten Tagesabschnitt nach 171 km in Domat-Ems im Massensprint vor dem dreifachen Weltmeister Oscar Freire (Spanien) und Gerald Ciolek (Pulheim). Der spanische Radprofi Igor Anton behauptete weiter
  • 435 Leser

Ältere Arbeitnehmer sind vermehrt gefragt

Im Südwesten bessern viele Frührentner ihre Altersbezüge mit Nebenjobs auf
Wegen des Fachkräftemangels gewinnt die Generation '50 Plus' auch am Arbeitsmarkt an Bedeutung. Unternehmen wie EBM Papst aus Mulfingen schätzen die Erfahrung der über 50-Jährigen. weiter
  • 547 Leser

Leserbeiträge (3)