Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 19. Juni 2008

anzeigen

Regional (77)

4000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd Weil eine Pkw-Fahrerin beim Ausfahren aus einem Grundstück in die Weißensteiner Straße am Donnerstag einen bevorrechtigten Pkw übersehen hatte, kam es gegen 9.50 Uhr zum Unfall mit einem Sachschaden von etwa 4000 Euro. Da aus einem der Pkw Rauch aus dem Motorraum aufstieg, wurde die Feuerwehr alarmiert, die aber nicht mehr eingreifen weiter
  • 914 Leser

Geschädigter „flüchtet“

Schwäbisch Gmünd Beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Weißensteiner Straße übersah eine 24-jährige Pkw-Fahrerin am Donnerstagfrüh einen Radfahrer und lud ihn auf die Motorhaube. Der Radfahrer sagte danach, er sei nicht verletzt und fuhr weiter. Die Autofahrerin verständigte trotzdem die Polizei und gab eine Personenbeschreibung des Radfahrers ab. weiter
  • 270 Leser

Unfall beim Rangieren

Schwäbisch Gmünd Beim Rückwärtsrangieren am Donnerstag gegen 1.40 Uhr auf einem Betriebsgelände in der Marie-Curie-Straße übersah der Fahrer eines Auto-Transporters einen anderen Kfz-Transporter und stieß mit diesem zusammen. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro. Der Lkw hatte fabrikneue BMW geladen. An zumindest weiter
  • 268 Leser

Vorfahrt missachtet

Abtsgmünd Beim Zusammenstoß zweier Pkw entstand am Mittwoch gegen 15.25 Uhr ein Schaden von 7000 Euro. Die 25-jährige Lenkerin eines Passat befuhr die B19. Kurz vor Ortsende wollte sie nach links in eine Grundstückseinfahrt einfahren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines Golf-Fahrers und es krachte. weiter
  • 1369 Leser
Gemeinderats-Notizen
Mehr Grundschüler Im laufenden Jahr besuchen 520 Kinder eine erste Schulklasse in Gmünd, im Schuljahr 2008/2009 steigt die Zahl um gut zehn Prozent auf 276. Das Niveau bleibt bis 2012 so, lediglich 2010 fällt man noch einmal auf 519 zurück.Haushalt Mit der Übertragung von so genannten Haushaltsresten aufs aktuelle Haushaltsjahr schließt der Kämmerer weiter
  • 110 Leser

Ska und Punk morgen im Übel

QLTourraum Heubach
Ska und Punk sind angesagt am morgigen Freitag, 20. Juni, im QLTourRaum Übelmesser in Heubach. Zunächst war das Konzert für Samstag angekündigt worden. weiter
  • 117 Leser

IG Metall erhöht Druck mit Streiks

Südwestmetall kritisiert Warnstreiks : „Man kann demografischen Wandel nicht wegstreiken“
Der Tarifkonflikt um die Neuregelung der Altersteilzeit eskaliert. Für heute und morgen hat die IG Metall im Ostalbkreis rund 14 000 Beschäftigte zum vorzeitigen Verlassen ihrer Arbeitsplätze um eine Stunde aufgerufen. Die südwestdeutschen Metallarbeitgeber haben die Warnstreiks der IG Metall für eine neue Altersteilzeitregelung als „völlig unangebracht“ weiter
  • 1411 Leser
Kurz und Bündig
4000 Euro Schaden Gegen 9.20 Uhr war am Dienstag eine Autofahrerin in der Zimmergasse in Heubach unterwegs und wollte nach rechts in die Hohenroder Straße abbiegen. Zeitgleich befuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine mit seinem Fahrzeug die Hohenroder Straße. Beim Vorbeifahren an einem Fahrradfahrer kam der Sattelzug nach links auf die Gegenfahrbahn. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Vorfahrt missachtet Weil sie die Vorfahrt eines Fahrzeugs in Mögglingen missachtet hatte, verursachte eine Autofahrerin am Dienstag gegen 7.40 Uhr einen Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. Die Fahrzeuglenkerin wollte von der Remsstraße nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Kradfahrer verletzt Ein 56-jähriger Kradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 7.20 Uhr in Böbingen verletzt. Er befuhr mit seinem Fahrzeug die Bahnhofstraße in Richtung Iggingen. An der Einmündung zur alten B 29 übersah der Kradfahrer verkehrsbedingt wartende Fahrzeuge. Er leitete eine Vollbremsung ein, verlor dabei die Kontrolle über weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Fahrzeug beschädigt Durch Unbekannte wurde in der Zeit zwischen 9. und 16. Juni ein auf einem Privatparkplatz in der Fliederstraße in Mögglingen abgestellter Wagen beschädigt. Der Täter schlug die Schale des rechten Außenspiegels aus der Halterung, außerdem zerkratzte er die Fahrertüre. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. weiter
  • 236 Leser

Gmünder Fasnet geprägt

Winfried Breitweg, Chef des Personalrats der Stadt, ist 60
Winfried Breitweg, Personalratsvorsitzender bei der Gmünder Stadtverwaltung und viele Jahre Ideengeber und Motor der Gmünder Fasnet, feiert heute seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 116 Leser

Familie von Schmude übernimmt Haghofhotel

Alfdorf-Haghof Familie von Schmude aus Rheinland-Pfalz hat das Hotel Haghof von Familie Bulling übernommen. Ändern soll sich zunächst nichts, sagt Direktorin Annika Albrecht, Tochter von Geschäftsführerin Marlies von Schmude. Die über 20 Mitarbeiter bleiben und der Haghof soll weiter als Familienbetrieb geführt werden, sagt Annika Albrecht. Familie weiter
  • 206 Leser

Blick auf China schon um 19 Uhr

Professor Dr. Rother in der VHS
Die Gmünder VHS veranstaltet aus Anlass der Olympischen Spiele 2008 in Peking eine Vortragsreihe über das moderne China und konnte den Gmünder Geographen Professor Dr. Lothar Rother dafür gewinnen. weiter
  • 107 Leser

Stempfle sieht „ganz große Chance“

Zusammen mit der Flurneuordnung soll Oberböbingen ein neues Gesicht bekommen
„Eine ganz große Chance“ sei die Flurneuordnung, die zurzeit in Böbingen auf den Weg kommt. Davon war und ist Bürgermeister Jürgen Stempfle überzeugt. Nach anfänglicher Skepsis sei auch im Ort die Stimmung gekippt: Habe es zunächst große Vorbehalte gegen das Vorhaben gegeben, sei die Zustimmung dazu jetzt eine „fast hundertprozentige“, weiter
  • 297 Leser

Mit den Bienen im Wald

19 Mittelstufenschüler der Canisius-Schule in Holzhausen
19 Mittelstufenschüler der Canisius-Schule und ihre Lehrer waren bei der Imkerfamilie Haas in Holzhausen, um das Leben der Bienen unter die Lupe zu nehmen. weiter
  • 257 Leser

Fäkalkeime in der Rot

Laut Polizei verursachte wohl ein Defekt am Regenüberlaufbecken das Fischsterben
Fäkalkeime sind mit wahrscheinlich die Ursache für die toten Fische in der Rot bei Täferrot, sagt Sprecher Bernhard Kohn von der Polizeidirektion Aalen. Sie rührten von dem Regenüberlaufbecken dort, in das ein Gasthaus Abwasser einleite – laut Polizei legal. weiter
  • 141 Leser

Bussard verjagt Jogger

Waldhäuser leicht verletzt – Was zu tun ist bei Vogelangriffen
Ein Vogel hat vorgestern in Waldhausen einen Jogger angegriffen und ihm Kratzer am Kopf zugefügt. Ein Vorfall, der derzeit häufiger vorkommt. Denn der Nachwuchs von Mäusebussarden wird jetzt flügge – unter aktiver Aufsicht der Eltern. Sie wollen Jogger und andere vermeintliche Gefahren mit Scheinangriffen vertreiben. weiter
  • 129 Leser

Vorschläge für Kreis Göppingen

Göppingen Der Landkreis Göppingen soll sich Zukunft wieder dynamischer entwickeln. Dafür hat die Steinbeis-Stiftung nun ein Konzept erarbeitet. Denn im Vergleich innerhalb der Region Stuttgart, so die Gutachter, belege der Kreis Göppingen fast in allen Punkten den letzten Platz. Als Handlungsfelder für die Zukunft empfehlen die Fachleute: bessere Darstellung weiter
  • 166 Leser

Auch mit Lautstärke und Bier

Kommunaler Jugendplan: „Lösungswerkstatt“ erzielt erste Erfolge
Der kommunale Jugendplan hat seinen erste sogenannte „Lösungswerkstatt“ erlebt. Thema: Fehlende Treffpunkte im Freien für die Jugendlichen. Eine zufriedenstellende Lösung für alle Beteiligten ist in Reichweite. weiter
  • 274 Leser

Schmalzl mit einer Überraschung im Gepäck

Eine Vielzahl von Gmünder Projekten gab es beim Antrittsbesuch von Regierungspräsident Johannes Schmalzl im Gmünder Rathaus zu besprechen. Bevor jedoch Themen wie die Fördermöglichkeiten der Baumaßnahmen im Zuge der Landesgartenschau oder der Stand der Tunnelbauarbeiten besprochen wurden, hatte der Regierungspräsident noch eine Überraschung für die weiter
  • 135 Leser

Auf der EM-Zielgeraden shoppen

Einzelhandel lädt in neun Tagen zur Einkaufsnacht – Fünferpack mit Programm
Für Dr. Christoph Morawitz gibt „der Fußball die Steilvorlage“: Zwischen den Spielen, sagt der Chef des Handels- und Gewerbevereins, laden Gmünds Händler am Samstag, 28. Juni, von 18 bis 24 Uhr zur ersten Einkaufsnacht 2008. Im Fünferpack mit der Gmünder ART, Gmünder Schmucktagen, Fußball-EM auf dem Münsterplatz und den Landesschulchortagen weiter
  • 123 Leser

Mehr Jobs für Ausländer

Integrationsbeirat diskutiert Arbeitssituation und Sprachkurse
Dies ist das eine Fazit des Integrationsbeirates: Auch die in Gmünd lebenden Ausländer haben bei der Arbeitsplatzsuche vom Aufschwung profitiert. Das andere: Gerne dürften mehr Ausländer an Integrationskursen teilnehmen. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Informationsfahrt Der Förderverein Gmünder Schulmuseum organisiert eine Fahrt zum Schulmuseum in Friederichshafen. Treffpunkt ist am Dienstag, 24. Juni, um 8.30 Uhr auf dem Gmünder Bahnhof. Die Führung ist für 14.30 Uhr bestellt. Zu sehen gibt es dort Interessantes über die Schule im Mittelalter, Schulstuben um 1850, 1900 sowie 1930 und die Schule im weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Meisterschaft Die Showgruppe des TV Herlikofen ist von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Juni, in Remscheid aktiv und vertritt beim Bundesfinale im Wettbewerb „Tuju-Stars“ den Schwäbischen Turnerbund. Die Startberechtigung erwarben sich die Mädchen im Oktober mit ihrer Leistung beim Landesfinale in Langenau. weiter
  • 864 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Kleintierzuchtverein Lindach feiert am Wochenende sein Sommerfest beim Hennahäusle. Das Fest beginnt am Freitag, 20. Juni, mit Sonnwendfeuer, der AV-Singgruppe sowie Vesper und Steaks. Am Samstag gibt es ab 18 Uhr Live-Musik mit Gschlampadn und am Sonntag Frühschoppen und Mittagstisch. Neben einer Jungtierschau wird an beiden Tagen ein weiter
  • 176 Leser

Der größte Partner will die Preise bremsen

Straßenbahn-Gesellschaft plädiert für moderatere Tariferhöhung im öffentlichen Nahverkehr der Region Stuttgart
Die SSB, Betreiberin der Stuttgarter Straßenbahnen, zieht die Notbremse: Sie will eine Preiserhöhung von durchschnittlich 3,2 Prozent beim Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) anstatt der geforderten 3,9 Prozent. weiter
  • 679 Leser

„König von Gmünd“ rastet aus

Mammut-Verfahren vor dem Jugendschöffengericht gegen 19-jährige Schläger
Selbst sein Verteidiger sagte es ganz offen: „Sobald er Alkohol oder Drogen nimmt, rastet er aus“. Und Alkohol und Drogen konsumiert der 19-jährige R. seit fünf Jahren immer häufiger. Deshalb mussten er und ein zweiter Angeklagter sich gestern vor dem Jugendschöffengericht wegen einer ganzen Serie von Gewalttaten verantworten. weiter
  • 5
  • 826 Leser

Kein Fußball!!!

Ausnahmsweise, jawoll, soll dies heute kein Fußball-Europameisterschaft-2008-Guten-Morgen werden. Das Thema ist stattdessen – Integration. Er freue sich, sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gestern im Integrationsbeirat, über die bunten Fahnen und das schöne Miteinander in Gmünd. Dem griechischen Vertreter in dem Gremium bekundete er sein Mitgefühl, weiter
  • 120 Leser
Aus der Region
Straße früher fertigKreis Heidenheim Sieben Wochen früher als geplant kann das Regierungspräsidium Stuttgart den Ausbau der B 466 von der K 3014 bis zur L 1165 abschließen. Ab Freitag, 20. Juni, wird die Bundesstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Ebenfalls fertig ist der Knotenpunkt B 466 mit der L 1165 beim Sontheimer Wirtshäusle. Damit werde weiter
  • 214 Leser

Mit Folklore und Gebet in Heubach

Türkisch-Islamischer Kulturverein begrüßt Gäste aus Partnergemeinden Laxou und Anderamboukane
„Wir hätten ihn sehr gerne auch einen ganzen Tag bei uns gehabt“, bedauerte Ibrahim Ucarkus vom Türkisch-Islamischen Kulturverein in Heubach. Das glaubt man gern, denn die Begrüßung des Bürgermeisters aus Mali mit dem Vorsitzenden Sener Bozkurt viel äußerst herzlich aus. Sie schlossen sich kurzerhand in die Arme. weiter
  • 128 Leser

Computerraum neu ausgestattet

Laubenhartschule Bartholomä rüstet sich für Anforderungen der Zukunft
Der Computerraum der Bartholomäer Laubenhartschule wurde neu eingerichtet. Insgesamt 13 PC wurden im Computerraum der Laubenhartschule neu installiert. weiter
  • 162 Leser

Kultur, Kunst und Kulinarisches

Städtereise des FC Eschach führt in die Toskana und die Gegend von Cinque Terre
Die Reisegruppe des FC Eschach hatte sich dieses Jahr eine Region in Italien ausgesucht, die Landschaft, Kunst und Kultur bietet. Es ging in die Toskana und die Gegend von Cinque Terre. weiter
  • 275 Leser

Blick in den Unterricht

Waldorfschule am Samstag
Schüler der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd zeigen einem interessierten Publikum Darbietungen aus dem Unterricht. So auch am Samstag, den 21.Juni. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Rock statt Galopp Zum dritten Mal gibt es am Samstag, 21. Juni, Rock im Reitstall in der Bettringer Reithalle. Wie im letzten Jahr ist als Headliner die Stuttgarter Funk Band Dizzy Bee am Start. Die Jungs von The xPlode heizen mit ihren eigenen Rockkompositionen ein. Ebenfalls rockig geht es bei Lotus Theorie zu. Die Lokalmatadoren der Hip Hop Combo weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier Beim Feuerwehrgerätehaus Rechberg wird am Samstag, 21. Juni, ab 18 Uhr eine Sonnwendfeier abgehalten. Gefeiert wird mit Bier vom Fass, Würsten vom Grill und Schwenkbraten. Bei Einbruch der Dunkelheit wird am Bergacker ein großes Feuer entzündet, das weit in den Ostalbkreis zu sehen ist. Jedes Kind bekommt kostenlos eine Fackel. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Babypflege Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet interessierten, werdenden Eltern am Samstag, 21. Juni, den Kurs „Babypflege - eine entscheidende Zeit sinnvoll gestalten“ an. Die Veranstaltung ist von 10 bis 16 Uhr im DRK Zentrum Josefstraße 5. Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. (07171) 350642. weiter
  • 197 Leser

Am richtigen Platz

Erfolgreiche „Ersteinsätze“ von Ehrenamtlichen in Kindergärten
Dem Aufruf nach Helfern jeden Alters, die gerne etwas Zeit mit Kindergartenkindern verbringen, folgten bislang eine „Waldkennerin“ und eine „Vorleserin“. Das solle aber erst der Anfang sein. Gesucht werden noch so viele Helfer, wie es Hobbys, Spiele oder Berufe zum Vorstellen gebe. weiter
  • 128 Leser

Gegen Hemmschwellen

Aktionstag im Förder- und Betreuungsbereich der Stiftung Haus Lindenhof
Wie sieht der Alltag der 100 Behinderten und 45 Beschäftigten im Förder- und Betreuungsbereich Luise von Marillac in der Stiftung Haus Lindenhof aus? Der gestrige Aktionstag hielt umfangreiche Informationen über die Einrichtung bereit und bot zahlreiche Eindrücke - ganz ohne Hemmschwellen. weiter
  • 108 Leser

Seniorentheater vor der Premiere

Zum Abschluss des beliebten Spitalhoffestes am Mittwoch, 25. Juni, tritt das Seniorentheater um 17 Uhr und um 19.30 Uhr in der Theaterwerkstatt des Spitals mit zwei heiteren Stücken auf. Gespielt wird der schwäbische Schank „s’ Knöpfles Schwiegersohn“ und der Sketch „Golden Girlies und die Erbsünde“. Im ersten Stück geht weiter
  • 107 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Nagel, Hospitalgasse 34, zum 93. Geburtstag.Ruth Lorenz, Bernhardusstraße 6, zum 86. Geburtstag.Emilie Ziesel, Boppelgasse 6, Herlikofen, zum 86. Geburtstag.Josef Moser, Landhausweg 12, Herlikofen, zum 86. Geburtstag.Juliana Dautner, Werrenwiesenstraße 30, zum 86. Geburtstag.Heinz Pientka, Goethestraße 43, zum 73. Geburtstag.Klara weiter
  • 154 Leser

Es fehlen noch Aussteller

Mutlanger Dorffest
Es werden noch Aussteller zur Teilnahme an der Ausstellung „Vergessene Kunst“ beim Mutlanger Dorffest gesucht. Dies berichten die Organisatoren. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Im Stadtteil Lindach wird am Samstag, 21. Juni, Altpapier gesammelt. Die Sammlung übernimmt der Schützenverein Lindach. Beginn ist um 8 Uhr. Das Altpapier sollte rechtzeitig und windsicher gebunden oder in Kartonagen verpackt, gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden. Plastiksäcke sind nicht zugelassen. weiter
  • 902 Leser
Kurz und Bündig
Sonnwendfeier Die DRK-Ortsgruppe Degenfeld lädt am Samstag, 21. Juni, zu ihrer Sonnwendfeier im Egental ein. Beginn ist um 18 Uhr. Gegen 22 Uhr wird das große Feuer angezündet. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Am Sonntag findet in diesem Jahr kein Gartenfest statt. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Amtsgericht zu Die Belegschaft des Amtsgerichts Schwäbisch Gmünd unternimmt am Montag, 23. Juni, ihren Betriebsausflug. Das Amtsgericht ist an diesem Tag geschlossen. In dringenden Rechtsangelegenheiten besteht bis 16.30 Uhr ein unter Tel. (07171) 602516 erreichbarer Präsenzdienst. Die an diesem Tag anberaumten Termine des Sozialgerichts finden statt. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Mittelanmeldungen zum Haushalt 2009 und die rechtliche Situation zur Temporeduzierung stehen auf der Tagesordnung des Ortschaftsrats Großdeinbach am Donnerstag, 26. Juni, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Die Sitzung beginnt mit einer Bürgerfragestunde. weiter
  • 186 Leser

Turnverein fährt zum Europapark

Waldstetten-Wissgoldingen Nach einem anstrengenden Jahr für den Turnverein Wißgoldingen fand kürzlich ein Ausflug, organisiert von der Jugendleitung, in den Europapark nach Rust statt. Mit einem stärkenden Brezelfrühstück starteten zwei Busse und insgesamt 75 Teilnehmer – darunter Kinder, Eltern und Jugendleiter – in Richtung Schwarzwald. weiter
  • 128 Leser

Kindergruppe wird voll

Zehn Kinder werden ab 1. September in St. Vinzenz betreut
Die Kleinkinderbetreuung im katholischen Kindergarten St. Vinzenz in Waldstetten kommt. Zehn Kinder ab dem zweiten Lebensjahr werden dann in einer speziellen Kindergartengruppe betreut. Die Anmeldungen dafür seien noch nicht alle eingetroffen, die Plätze würden aber auf jeden Fall gebraucht, sagt Waldstettens Pfarrer Ernst-Christof Geil. weiter
  • 168 Leser

Vier abwechslungsreiche Tage

Der AGV 1933 auf Fahrt in den Südschwarzwald, ins Elsass und in die Schweiz
Ins Dreiländereck Südschwarzwald, Elsass und die Schweiz führte die Altersgenossen des Jahrgangs 1933 ihre viertägige Fahrt anlässlich deren 75. Geburtstag, zu der ihr Vorsitzender Karl Riegel einen vollbesetzten Bus begrüßen durfte und wo Oswald Hirsch als Schwarzwald-Reiseführer agierte. weiter
  • 105 Leser

Natur in Aquarellfarben

Hildegard Beck stellt noch bis 27. Juni im Bezirksamt aus
Unter dem Titel „Gottes schöne Natur – eingefangen in Aquarellen“ zeigt Hildegard Beck zurzeit Werke im Wißgoldinger Bezirksamt. Gestern lud sie zum Künstlercafé – viele Interessierte kamen. weiter
  • 299 Leser

Kinder erfahren viel über Feuerwehr

Die Kinder des Kindergartens Spatzennest erlebten den Besuch bei der Heubacher Feuerwehr als Höhepunkt des Projekts „Feuerwehr und Brandschutz“. Die netten Feuerwehrmänner staunten über das Fachwissen der Großen, die jetzt besonders die Werkzeuge und Geräte mit den tollen Hydranten bestaunten. Zudem durfte jeder mit dem Schlauch selbst spritzen weiter
  • 119 Leser

Alle haben bestanden

Frühjahrsprüfung der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd im Verein für Deutsche Schäferhunde
Monatelang hatten die Hundesportler vom Schäferhundeverein Schwäbisch Gmünd mit ihren Vierbeinern intensiv trainiert und sich auf die Prüfungen vorbereitet. Die Mühe hat sich gelohnt, alle haben die Prüfung bestanden. weiter

Familienwanderung des OGV Bettringen

Die Mitglieder und Freunde des Obst- und Gartenbauvereins Bettringen trafen sich zur Familienwanderung im Hürbetal. Der Weg führte vom Bahnhof in Hermaringen entlang der Hürbe nach Burgberg und zur Ruine Kaltenburg. Mittagsrast wurde bei der Charlottenhöhle gehalten. Anschließend wanderten die Teilnehmer über Hürben nach Hermaringen zurück. Im Clubheim weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Unterhaltsrecht Im Rahmen der Ausstellung „Justitia ist eine Frau“ gibt es am heutigen Donnerstag um 18 Uhr einen Vortrag über das neue Unterhaltsrecht in der Uhrenstube. Referentin ist die Rechtsanwältin und Präsidentin des Clubs Soroptimist International Schwäbisch Gmünd, Johanna Roman-Josse. weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Turnverein Wetzgau veranstaltet am Wochenende sein Sommerfest rund um die Kolomanhalle in Wetzgau. Am Samstag, 21. Juni, gilt es ab 19 Uhr den Wanderpokal der Spaßolympiade zu gewinnen, bevor um 21 Uhr die Disco in der Kolomanhalle startet. Mit einem Weißwurstfrühstück wird das Fest am Sonntag, 22. Juni, fortgesetzt. Am Nachmittag stehen weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Stammtisch Der nächste Stammtisch des CDU-Ortsverbands Herlikofen ist am Montag, 23. Juni, um 20 Uhr im Gasthaus Fuchs, Nebenzimmer, in Herlikofen. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest Die Gartenfreunde Lindenfeld feiern am Wochenende ihr Gartenfest in der Gartenanlage Lindenfeld. Das Fest beginnt am Samstag, 21. Juni, um 17 Uhr mit dem Fassanstich sowie Spezialitäten vom Grill. Nach dem Frühschoppen am Sonntag, 22. Juni, um 10 Uhr, gibt es Hähnchen und Gegrilltes sowie ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen. weiter
  • 240 Leser

Kinder spenden Teil ihres Kommunion-Geldes

Die diesjährigen Kommunionkinder aus Bettringen haben an ihrem Erstkommunionstag am 6. April einen Teil ihrer Geschenke zusammengetan, um anderen Kindern damit helfen. Nun war die offizielle Übergabe des Schecks an das Olgäle-Kinderkrankenhaus in Stuttgart. Dr. Stefanie Schuster, die Ehefrau des Stuttgarter Oberbürgermeisters und Präsidentin der Olgäle-Stifung weiter
  • 148 Leser

Meisterliches Doppel

Vergangenen Samstag trug der 1. BC Happy Metal die erste Vereinsmeisterschaft in der Disziplin Doublette Formee aus. Doublttes formee sind feste Zweiermannschaften. Zehn Doublettes hatten sich eingeschrieben, es wurden drei Spielrunden durchgeführt. Im Finale standen sich Angelo Lombardo und Herbert Nagel gegen Volker Giese und Martin Spindler gegenüber. weiter
  • 124 Leser

Ans Schwarze Meer über Abtsgmünd

Radtour für einen guten Zweck
Zwei Radfahrer legten auf ihrem Weg von London ans Schwarze Meer einen kurzen Stopp in Abtsgmünd ein. Owen Manby und Alexis Montaigue sind seit drei Wochen unterwegs und werden insgesamt 3000 Kilometer zurücklegen – für einen guten Zweck. weiter
Polizeibericht
BrandstiftungSchwäbisch Gmünd-Herlikofen Unbekannte entzündeten am Mittwoch gegen 0.15 Uhr in Herlikofen einen Holzstapel, der für die Sonnwendfeier aufgeschichtet war. Zur Bekämpfung des Brandes war die Freiwillige Feuerwehr Herlikofen mit elf Mann im Einsatz. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Die Gmünder Polizei erbittet weiter
  • 146 Leser

Auch „böse Jungs“ können Opfer sein

Präventionsveranstaltung für Jugendliche – Schockierende Filme, Revierführung und Theater
Wieder ein weiteres Puzzlestück im Kampf gegen Gewalt sowie Drogen- und Alkohol-Missbrauch: Ein dreiteiliges Präventionspaket sollte gestern 58 Jugendliche der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) in Gmünd sensibilisieren. weiter

Die Nachfrage nimmt zu

Betreuung an Grundschulen – für manche wird's teurer, für einige billiger
An 13 Grundschulen in Schwäbisch Gmünd gibt es auch im neuen Schuljahr Betreuungsangebote. Die Beiträge steigen um durchschnittlich fünf Prozent. Einige Familien werden aber weniger bezahlen, weil der Verwaltungsausschuss die Bemessungsgrenzen geändert hat. weiter
  • 107 Leser

Geh- und Radweg in Arbeit

Baustelle an der Kreisstraße 3272 in Waldhausen eingerichtet
Die Bauarbeiten für den Geh- und Radweg an der Kreisstraße 3272 in Waldhausen bei der Auffahrt zur B 29 haben begonnen. Der Kreis bessert dort zudem die Fahrbahn auf 1,4 Kilometern Länge aus. weiter
  • 357 Leser

Viertklässler erkunden Krebse und Larven

„Fischer machen Schule“ – der Fischerei- und Hegeverein Lorch-Waldhausen macht Biologieunterricht
Biologieunterricht beim Waldhäuser Badesee, das vergessen die Viertklässler der Grundschule Waldhausen nicht so schnell. Mit dem Fischerei- und Hegeverein Lorch-Waldhausen untersuchten sie dort Lebewesen. weiter
  • 162 Leser

Eine späte Kunstbegegnung

Giorgio Morandi und Alberto Giacometti ab Freitag im Museum Prediger in Schwäbisch Gmünd
Die Künstler kannten sich, ein Dialog zu Lebenszeiten kam nicht zustande. Erstmals begegnen sich im Museum Schwäbisch Gmünd Giorgio Morandi und Alberto Giacometti, der Maler und der Bildhauer. 120 Arbeiten, kein formaler Dialog, aber eine Annäherung in den Grundprinzipien. weiter
  • 442 Leser

Geld für Schulbibliothek

Gewinnübergabe beim Sommerfest in St. Canisius
Beim Sommerfest in St. Canisius war traditionsgemäß der Freundeskreis der Franziskus-Schule Schwäbisch Gmünd e.V. mit seiner Tombola vertreten. weiter
  • 107 Leser

Jungmusiker aus Zimmerbach besuchen Berufsfeuerwehr

Einen Ausflug der ganz anderen Art unternahmen die Jungmusiker des Musikverein Zimmerbach: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Bus, Zug, U-Bahn und S-Bahn – ging es nach Stuttgart. Erste Anlaufstation war die Feuerwache Süd der Stuttgarter Berufsfeuerwehr, durch die Musiker und Feuerwehrmann Wilfried Kramer in professioneller Weise führte. weiter
  • 116 Leser

Schon für die Kleinsten

Musikverein Cäcilia Iggingen
Der Gesang- und Musikverein Iggingen hat in den vergangenen Jahren die musikalische Ausbildung erfolgreich ausgebaut. Derzeit werden die Vorbereitungen für die neuen Gruppen ab nach den Sommerferien erstellt. weiter

Der Eckensee soll klarer werden

Der Eckensee wäre eigentlich eine schöne Auflockerung des Stuttgarter Schlossgartens zwischen Staatstheater und Königstraße. Doch bisher ist der Teich wegen seiner Verschmutzung kein Aushängeschild. Nun soll das Gewässer klarer werden. Nach dem Willen der Stadt soll zunächst das Wasser des Marktbrunnens und anfallendes Grundwasser in den Eckensee und weiter
  • 184 Leser

Zeppelin über dem Schwäbischen Meer

Jahresausflug der Musikkapelle des Gesang- und Musikvereins Böbingen führt an den Bodensee
Der schon zur Tradition gewordene Jahresausflug der Musikkapelle der GMV Böbingen führte in diesem Jahr an den Bodensee. weiter
  • 216 Leser

Regionalsport (14)

Defekt am Laufrad

Nina Kunz wird 22. bei Marathon-Europameisterschaft
Vor kurzem stieg die Marathon-Europameisterschaft in Albstadt. Bei kühlen Temperaturen ging es auf den schnellen Mountainbike-Kurs, mit einer Nord-Süd-Schleifen Kombination mit insgesamt 95 Kilometer und 2250 Höhenmetern. weiter
  • 124 Leser
Der Promi-Tipp

Jürgen Mahal

Jürgen Mahal hat bei unserem „Euro-Trainer“ auf Deutsche, Schweizer, Kroaten und Spanier gesetzt. „Die Verletzung von Alexander Frei hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht“, sagt der künftige Trainer des Fußball-Bezirksligisten TSV Heubach.„Hätte sich Alexander Frei im ersten Spiel nicht verletzt, hätte die Schweiz weiter
  • 216 Leser

VfB-Nachwuchs glänzt in Böbingen und gewinnt mit 9:0

Eine Viertelstunde lang konnten sich die Böbinger gegen den ersten Treffer der Jungs mit dem Brustring wehren. Ein berechtigter Elfmeter sorgte dann für die Stuttgarter Führung. Spielerisch war der VfB den Böbingern einfach immer einen Tick voraus. Laufwege waren perfekt abgestimmt und die Pässe in allen Bereichen des Spielfelds waren immer sicher gespielt. weiter
  • 121 Leser

Test gegen den Karlsruher SC

Vorbereitung des VfR Aalen
Das Beste zum Schluss: Neun Testspiele bestreitet der VfR Aalen in seiner fünfwöchigen Vorbereitungsphase. Die letzte Partie gegen den Bundesligisten Karlsruher SC. weiter
  • 181 Leser

Neue Saison, alte Probleme

Staffeltag der Kreisligen B I und B II in Pfahlbronn / Reinhold Nagel wiedergewählt
Viel Kritik, alte Probleme und einige Neuerungen gab es für die Fußballvereine beim Staffeltag der Kreisligen B I und B II in Pfahlbronn. So gibt es im Bezirkspokal künftig keine Verlängerung mehr, die Entscheidung wird gleich im Elfmeterschießen gesucht. Staffelleiter Reinhold Nagel wurde zudem einstimmig wiedergewählt. weiter
  • 130 Leser

„Portugal hat Schwachstellen“

Fußballexperten sind vor dem heutigen Viertelfinale der deutschen Nationalelf zuversichtlich
Die beiden Gegner sind völlig unterschiedlich in die Europameisterschaft gestartet. Portugal marschierte durch die Gruppenphase und zeigte einen tollen Offensivfußball. Deutschland dagegen kam nur mit Mühe weiter. Trotzdem glauben die Fußballexperten im Ostalbkreis, dass die Elf von Bundestrainer Joachim Löw heute Abend ins Halbfinale einzieht. Wir weiter
  • 5
  • 342 Leser

Fußballturnier in Mögglingen

Zahlreiche Jugendspiele
Beim traditionellen Jugendfußballturnier des FC Stern Mögglingen am Wochenende kämpfen über 90 Mannschaften in zehn verschiedenen Altersklassen um die begehrten Siegerpokale. weiter
  • 100 Leser

Gmünder Nachwuchs dominiert

Württembergische Schüler-Mehrkampfmeisterschaften in Bernhausen: Viermal Edelmetall für LG Staufen
Zweimal Silber für die Mädchenmannschaften der LG Staufen, je einmal Silber und Bronze für die Jungs. Es konnte sich durchaus sehen lassen, was der Nachwuchs der Rot-Weißen bei den württembergischen Schüler-Mehrkampfmeisterschaften im Fleinsbachstadion von Bernhausen bot. weiter
  • 121 Leser

Renate Rapp stark

Goldenes Reitabzeichen naht
Mit drei souveränen Ritten konnte Renate Rapp mit ihrer Stute Gachina in Heidenheim alle drei Dressurprüfungen der schweren Klasse für sich entscheiden, darunter die internationalen Aufgaben Prix St.Georges und die Intermediaire I. Mit diesen Siegen erfüllt Renate Rapp die Bedingungen für die Verleihung des Goldenen Reitabzeichens, welches ihr am Sonntag weiter
  • 176 Leser

Kein Gegentreffer

Finanzamt Gmünd Württembergischer Meister 2008
Die Fußballer des Finanzamts Schwäbisch Gmünd erspielten sich in Reutlingen im Sportpark „Kreuzeiche“ ohne Gegentreffer den Titel bei den Württembergischen Meisterschaften 2008. weiter
  • 121 Leser

Lombardo und Nagel gewinnen

Doublette Formee
Vor kurzem wurde die erste Vereinsmeisterschaft im Doublette Formee des TSV Heubach durchgeführt. Zehn Doublettes hatten sich eingeschrieben und es wurden drei Spielrunden durchgeführt. weiter

TV Wetzgau top

80 Kinder bei VR-Talentiade im Turnen aktiv
Vor kurzem richtete der TV Wetzgau zum sechsten Mal die VR-Talentiade im Turnen aus. Insgesamt nahmen 80 Kinder an diesem Talentfindungswettbewerb teil. Die meisten Teilnehmer stellte die Talentschule des TV Wetzgau. weiter
  • 5
  • 264 Leser

Für jedes Kind ein Abzeichen

Bargauer Kinderturntag
Alle Kinder, die Spaß an der Bewegung haben (keine Vereinszugehörigkeit notwendig) können beim Bargauer Kinderturntag am 28. September in der Scheuelberghalle mitmachen. weiter
  • 133 Leser

Der Ball läuft auch beim SVH

Fußballturnier in Hussenhofen mit EM-Spiel am Samstag
Das Fußball-Turnier des SV Hussenhofen steigt am Samstag ab 19 Uhr auf dem Sportgelände des SVH. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern plus Torwart und beliebiger Anzahl an Auswechselspieler. Die Viertelfinalspiele der EM 2008 werden auf dem Sportgelände zu sehen sein. Bereits am Freitag Abend wird die Turnierserie des SVH mit den „alten weiter
  • 118 Leser

Überregional (105)

'Notenspur' quer durch Leipzig

Eine private Initiative aus Leipzig namens 'Notenspur' beantragt den Unesco-Welterbestatus für die Komponistenhäuser der Stadt. weiter
  • 323 Leser

'Spieler haben Mühe mit der Ballkontrolle'

Frank Wormuth spürt als Chefausbilder der Fußball-Lehrer die neuen Trends bei der Euro auf
Frank Wormuth, Leiter der DFB-Fußball-Lehrer-Ausbildung, schaut sich die EM-Spiele in der Schweiz an und analysiert die neuen Trends. Die erste Erkenntnis des 47-Jährigen: Die Defensive wird verstärkt. weiter
  • 332 Leser

15 Millionen Zuschauer

Das ZDF verbucht auch ohne ein deutsches Spiel bei der EM eine Spitzenquote: Den Sieg von Weltmeister Italien gegen Vize-Weltmeister Frankreich verfolgten 15,35 Millionen Fans im Zweiten, in der Spitze bis zu 17,37 Millionen. Der Marktanteil betrug exakt 50 Prozent. weiter
  • 352 Leser

25 Wörter reichen für eine Lektion

EU-Projekt: Ulmer entwickeln Englisch-Kurse für geistig Behinderte
English without frontiers - so heißt das EU-Projekt, an dem die Volkshochschule Ulm beteiligt war. Das ehrgeizige Ziel: ein Curriculum für Englisch-Kurse mit geistig Behinderten zu entwickeln. weiter
  • 336 Leser

Alba im Freudentaumel

Berlin feiert den achten Meistertitel: Wowereit empfängt die Glücksspieler
Fünf Jahre musste Alba Berlin auf die achte deutsche Basketball-Meisterschaft warten. Um so größer war die Freude über das 88:79 in Bonn. Gestern feierten die 'Albatrosse' mit ihren Fans in der Heimat. weiter
  • 264 Leser

Altenpflege: 'Bayern nicht vorbereitet'

Der Freistaat ist nach Ansicht der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAGFW) in Bayern nicht ausreichend auf den demografischen Wandel vorbereitet. 'Es ist damit zu rechnen, dass die Zahl alter Menschen, die einen stationären Pflegeplatz benötigen, steigen wird', sagte der LAGFW-Vorsitzende Ludwig Markert in München. 'Es herrscht weiter
  • 339 Leser

Altersteilzeit: Eine Lösung ist nicht in Sicht

Der Streit über die künftige Ausgestaltung der Altersteilzeit in der Metall- und Elektroindustrie dauert an. Gestern wurden die Tarifgespräche im Pilotbezirk Baden-Württemberg in Sindelfingen in fünfter Runde fortgesetzt. Sollte es keine Fortschritte geben, drohte der IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann mit einer Ausweitung der Warnstreiks. Hofmann weiter
  • 445 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifik., Südamerika, 6. Spieltag Uruguay - Peru 6:0 (2:0) Tabelle: 1. Paraguay 5 Spiele/13 Punkte, 2. Argentinien 5/10, 3. Kolumbien 5/9, 4. Uruguay 6/8, 5. Brasilien 5/8, 6. Venezuela 5/7, 7. Chile 5/7, 8. Ecuador 5/4, 9. Peru 6/3, 10. Bolivien 5/1. ·WM-Qualifik., Nord-/Mittelamerika/Karibik, 2. Runde, Hinspiel Antigua u. Barbuda - Kuba weiter
  • 307 Leser

AUSSTELLUNG: Ungehemmte Freiheit

Eine Schau im Museum Würth in Künzelsau soll das Augenmerk auf die Kunst von Behinderten lenken. 70 Ausstellungsstücke behinderter Menschen werden 100 Exponaten renommierter Künstler wie Jean Dubuffet und Arnulf Rainer gegenübergestellt. Die Ausstellung trägt den Namen Nasen riechen Tulpen nach einer Arbeit Uwe Kächeles; der 45-Jährige hat das Down-Syndrom. weiter
  • 385 Leser

BayernLB baut weitere 350 Stellen ab

Kosteneinsparung in Verwaltung geplant
Die durch die Finanzkrise schwer belastete Bayern LB will in den kommenden Jahren bis zu 350 weitere Stellen streichen. Wie die Bank mitteilte, sollen bis 2010 die jährlichen Kosten um insgesamt 150 Mio. EUR gesenkt werden. Zudem sollten etwa 300 bis 350 Mitarbeiter gehen. Bereits Anfang des Jahres hatte die Bayern LB bekanntgegeben, sich von 80 Mitarbeitern weiter
  • 420 Leser

Begeisterung für Schwarz-Rot-Gold ist groß

Mehrheit der Deutschen begrüßt Flagge-Zeigen während der EM-Tage
Die Mehrheit der Deutschen mag das schwarz-rot-goldene Fahnenmeer zur Fußball-EM. In einer Forsa-Umfrage für das Magazin 'Stern' begrüßten 66 Prozent der 1003 befragten Bundesbürger diese Ausdrucksform von Nationalgefühl. Für das Flagge-Zeigen sind danach vor allem Anhänger der Union (75 Prozent), aber selbst die Wähler der Grünen (59 Prozent) und der weiter
  • 354 Leser

Boss: Berater wird Chef des Aufsichtsrates

Der Industriemanager Hellmut Albrecht soll neuer Aufsichtsratschef des Modekonzerns Hugo Boss werden. Der 68-Jährige wird auf Giuseppe Vita folgen, der sein Amt Ende Juni niederlegen wird. Albrecht war bislang in mittelständischen Unternehmen in den USA, Belgien und Deutschland tätig. Seit 1991 arbeitet er als selbstständiger Managementberater und ist weiter
  • 390 Leser

Boston Celtics wie Phoenix aus der Asche

Als die erste Meisterschaft seit 22 Jahren und das größte Comeback in der Geschichte der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA perfekt waren, brachen bei den Boston Celtics alle Dämme. Nach dem 17. Titelgewinn durch das eindrucksvolle 131:92 im sechsten Finalspiel gegen die Los Angeles Lakers, dem höchsten Finalsieg in der NBA-Historie, verwandelten weiter
  • 255 Leser

Botschafter des Kind-Seins

Ende des Jahres wird in Oberfranken die Produktion der Hummel-Figuren eingestellt
Die Goebel Porzellanmanufaktur im oberfränkischen Rödental stellt die Produktion ihrer berühmten Hummel-Figuren ein. Das 'stark defizitäre Geschäft' mit den Figuren sei nicht mehr zu retten gewesen. weiter
  • 372 Leser

Bush will Ölbohrungen vor US-Küsten erlauben

Demokraten und Umweltschützer kritisieren den Vorschlag scharf - McCain schwenkt um
Angesichts der Rekordpreise für Öl hat US-Präsident George W. Bush den Kongress aufgefordert, das Verbot von Ölbohrungen vor der US-Küste aufzuheben. Dafür hat sich auch der republikanische Präsidentschaftskandidat John McCain ausgesprochen - obwohl er sich vor acht Jahren noch gegen solche Bohrungen gewandt hatte. Der Kandidat der Demokraten, Barack weiter
  • 337 Leser

Cayenne sichert Porsche Umsatzplus

Der Sportwagenhersteller Porsche fährt ein erneutes Umsatzplus ein. Die Entscheidung der EU zur Mehrheitsübernahme bei VW verzögert sich. weiter
  • 449 Leser

Charisteas beendet Torflaute der Griechen

Spanien schont sich und gewinnt 2:1
Für Griechenland war es ein kleiner versöhnlicher EM-Abschluss. Die Mannschaft von Trainer Otto Rehhagel schoss beim 1:2 gegen Spanien wenigstens das erste Tor. weiter
  • 346 Leser

Daimler fährt auf Ungarn ab

Neues Werk südöstlich von Budapest - Hohe Investitionen in Rastatt
Die lange erwartete Entscheidung über ein neues Pkw-Werk von Daimler in Osteuropa ist gefallen. Es wird in Ungarn gebaut. Auch in Rastatt will der Stuttgarter Konzern kräftig investieren. weiter
  • 592 Leser

Dax mit schwacher Tendenz

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern schwächer. Die mit Spannung erwarteten Geschäftszahlen der US-Bank Morgan Stanley wurden von Händlern als durchwachsen bezeichnet. Der Deutsche Aktienindex (Dax) gab daraufhin weiter nach. Lufthansa litten unter negativen Analystenkommentaren die den hohen Ölpreis als Belastung für die kommenden Jahre sehen. weiter
  • 469 Leser

Den Tod stets vor Augen

Krieg und Elend treiben immer mehr Menschen in die Flucht
Für zehntausende Menschen ist die riskante Flucht über das Meer die letzte Hoffnung. Doch hunderte zahlen dafür mit ihrem Leben. Fast jede Woche kentern Boote - meist unbemerkt von der Öffentlichkeit. weiter
  • 405 Leser

Der EU geht ein Licht auf

Die gute alte Glühbirne wird dem Klimaschutz zum Opfer fallen. Im kommenden Jahr soll laut EU-Kommission ihr Ende eingeläutet werden. weiter
  • 423 Leser

Der Pin-up-Boy wird ruhiger

Schwedens Kapitän Fredrik Ljungberg konzentriert sich auf den Fußball
Fredrik Ljungberg macht immer eine gute Figur. Ob als Unterwäsche-Model auf dem Laufsteg oder als Mittelfeldstratege in der Nationalmannschaft. weiter
  • 296 Leser

Dethleffs verringert Produktion

Im Freizeitfahrzeugmarkt wachsen die Bäume nicht mehr in den Himmel. Die Dethleffs-Firmengruppe wird 2008/09 wohl kein erneutes Rekordjahr schaffen. Thomas Fritz, Geschäftsführer der Dethleffs GmbH & Co KG (Isny), berichtet, dass sich der Wind in diesem Frühjahr auf dem Markt für Wohnwagen und Reisemobile 'deutlich gedreht' hat und die Branche unter weiter
  • 461 Leser

Die ersten Dämme am Mississippi bersten

Mehr als zwei Dutzend weitere Deiche sind gefährdet
In den Flutgebieten im Mittleren Westen der USA hat sich die Lage dramatisch zugespitzt. Dämme bersten, und immer mehr Land steht unter Wasser. weiter
  • 366 Leser

Die Kraft der Innovation

Bayerische Staatsbibliothek wird ausgezeichnet
Die Bayerische Staatsbibliothek in München ist zur 'Bibliothek des Jahres' ernannt worden und erhält den mit 30 000 Euro ausgestatteten nationalen Bibliothekspreis, der vom Deutschen Bibliotheksverband und der ZEIT-Stiftung verliehen wird. Die Jury würdigte die innovative Kraft der 1558 gegründeten Einrichtung, vor allem im Bereich digitaler Dienste. weiter
  • 339 Leser

Die leichten Männer sind in Peking dabei

Der Deutsche Ruderverband (DRV) startet bei den Olympischen Spielen in Peking mit 13 von 14 möglichen Booten. Der leichte Männer-Vierer ohne Steuermann gewann gestern bei der Qualifikations-Regatta im polnischen Posen das Finale in 6:03,97 Minuten hochüberlegen vor Irland (6:06,34) und Serbien (6:09,57). 'Wir sind in Peking mit der für uns maximalen weiter
  • 292 Leser

Die Nonne und der Kitsch

Eine Franziskanerin hatte sie im Kloster Sießen bei Bad Saulgau erfunden. Jetzt wird die Produktion der 'Hummel-Figuren' eingestellt. weiter
  • 388 Leser

Ein klarer Fall für Portugal

Bastian Schweinsteiger gibt Torhüter Ricardo regelmäßig Rätsel auf
Gegen Portugals Nationaltorhüter Ricardo hat Bastian Schweinsteiger den richtigen Riecher. Heute kommt es erneut zum Duell des deutschen Distanzschützen gegen seinen Lieblingskeeper. weiter
  • 375 Leser

Ein Paket verfehlt sein Ziel

Experten werfen der Regierung beim Klimaschutz Einknicken gegenüber der Industrie vor
Beim Klimaschutz hat sich die Bundesregierung hohe Ziele gesetzt. Mit den beschlossenen Maßnahmen sind sie aber nicht zu erreichen, sagen Experten. weiter
  • 450 Leser

Ein Spätzünder auf der Überholspur

Hoffnungsträger Martin Kaymer: Noch nie hat ein Deutscher in Eichenried gewonnen
13 Deutsche gehören ab heute zu den 156 Golfern beim Zwölf-Millionen-Turnier in Eichenried. Doch nur Martin Kaymer gilt vor den Toren Münchens als Anwärter auf den Triumph eines Profis aus dem Gastgeberland. weiter
  • 311 Leser

EM-KOLUMNE · HANSI MÜLLER: Drei unten - drei oben

Torwandschießen ist eine richtige Gaudi. Vor allem für die, die nur zuschauen. Bei denjenigen, die 'drei unten' und 'drei oben' vor sich haben, sieht es ein bisschen anders aus: Wenn du als Profi sechs Fahrkarten schießt, hebt das nicht gerade deinen Marktwert. So gesehen können Altmeister Rainer Bonhof und ich ganz locker aus dem Fußgelenk schlenzen. weiter
  • 298 Leser

EM-SPLITTER

Torhüter Volkan gesperrt Der türkische Torwart Volkan ist von der Uefa nach der Roten Karte im Vorrundenspiel gegen Tschechien für zwei Spiele (Viertel- und mögliches Halbfinale) gesperrt worden. Volkan hatte in der Schlussphase beim 3:2-Sieg den Nürnberger Jan Koller umgestoßen. Dies wurde als Tätlichkeit gewertet. Der türkische Verband will Protest weiter
  • 272 Leser

EMotionen: Der Berg der Wahrheit

Bergtour - unter dieses Stichwort hat der Deutsche Fußball-Bund das Unternehmen Europameisterschaft gestellt. Das Basislager für den angepeilten Gipfelsturm befindet sich in Ascona. Dort, über dem Lago Maggiore, befindet sich ein Hügel, der sich ein wenig anmaßend Monte Verità nennt. Der Berg der Wahrheit. Erfahren wir hier möglicherweise etwas über weiter
  • 403 Leser

Ende der Rechenspiele im Viertelfinale

Kein Golden oder Silver Goal: Verlängerung wird in jedem Fall bis zum Ende gespielt
Mit dem Beginn der Viertelfinalspiele am heutigen Donnerstag zwischen Deutschland und Portugal sind die Rechenspiele der Gruppenphase bei der EM beendet. Ab sofort wird in jedem Spiel ein Sieger ermittelt - zur Not erst im Elfmeterschießen. Steht eine Partie nach 90 Minuten unentschieden, folgt eine Verlängerung von 2 x 15 Minuten. Die Extrazeit wird weiter
  • 274 Leser

Energiesparen wird Pflicht und lohnt sich

Die Deutschen sollen in den nächsten zwölf Jahren 313 Milliarden Euro investieren, um das Klima zu schützen und ihre Energiekosten zu senken. Die Bundesregierung beschloss gestern fünf weitere Gesetze und Verordnungen aus ihrem Energie- und Klimaprogramm. Neben einer Erhöhung der Lkw-Maut und schärferen Energiestandards für Gebäude geht es um ein Umstellen weiter
  • 414 Leser

Erdrutsch legt Zahn eines Mammuts frei

Ein im oberbayerischen Emmerting bei Altötting gefundener Mammut-Stoßzahn soll trotz seines schlechten Zustandes der Nachwelt erhalten bleiben. 'Der Fund ist zeitlich als Höhepunkt der letzten Vereisungszeit einzuordnen', sagte Martin Nose von der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie gestern in München. Ein Erdrutsch in einem Kieswerk weiter
  • 408 Leser

Erinnerung an deutsche Diktaturen

Stasi-Aktenbehörde bleibt vorerst unberührt
Wie an die beiden Diktaturen in Deutschland erinnern? Das Bundeskabinett hat dazu ein Konzept verabschiedet. Das stößt auf große Zufriedenheit. weiter
  • 362 Leser

Fünf Promille: Torkelnd durch die Stadt

Ein Fußgänger ist in Coburg mit 'rekordverdächtigen' 4,96 Promille Blutalkohol durch die Innenstadt getorkelt. Da dem 43-Jährigen der Weg mehr schlecht als recht gelang, riefen Passanten die Polizei. Kurz bevor die Beamten eintrafen, stürzte der Mann so unglücklich, dass er sich die Nase brach. 'Um diesen Promillewert zu erreichen, muss jemand sehr weiter
  • 367 Leser

Geheimsache 'Imker'

Keine öffentliche Sitzung zum Bienensterben
Das Bienensterben am Rhein liefert weiter politischen Zündstoff: Die Grünen-Fraktion im Landtag reagierte verärgert darauf, dass der Agrarausschuss gestern ihren Antrag auf eine öffentliche Sitzung zu dem Thema abgelehnt hat. Die Grünen hatten einige Imker eingeladen, die dann nicht daran teilnehmen durften. Die Fraktionen von SPD, CDU und FDP stimmten weiter
  • 394 Leser

Genanalyse und DNA-Profil

Für eine Genanalyse sind lediglich winzige Zellen Körpergewebe oder -flüssigkeit (etwa aus der Mundschleimhaut) sowie Vergleichsmaterial (etwa Haarwurzeln aus der Bürste) nötig. Im Zellkern befindet sich mit der Desoxyribonukleinsäure (DNA) die gesamte Erbinformation des Menschen. Die Anordnung der DNA-Moleküle ist bei jedem Individuum mit Ausnahme weiter
  • 303 Leser

Georg Grozer jun. ersetzt Pampel

Friedrichshafen verpflichtet Volleyballer vom Moerser SC
Der deutsche Volleyballmeister VfB Friedrichshafen hat in Georg Grozer junior schnellen Ersatz für den nach Sibirien abgewanderten Nationalspieler Christian Pampel gefunden. Der Sohn von Ex-Nationalspieler Georg Grozer schmetterte zuletzt sechs Jahre beim Bundesliga-Rivalen Moerser SC und unterschrieb beim VfB einen Zweijahres-Vertrag. Grozer spielte weiter
  • 253 Leser

Gesicht, Körper, Seele

Die wunderbar wandelbare Tilda Swinton ist jetzt in 'Julia' zu sehen
Tilda Swinton irritiert in Arthouse-Filmen, veredelt mittlerweile auch Großproduktionen und hat in diesem Jahr den Oscar gewonnen. Nun kommt 'Julia' ins Kino: Tilda Swinton pur. Und extrem, wie so oft. weiter
  • 271 Leser

Giganten wanken

Während Frankreich einen Neubeginn starten muss, jubelt biederes Italien
Zwei Jahre nach der großen Gala im WM-Finale von Berlin trennen sich die Wege der beiden Fußball-Giganten Italien und Frankreich. Die 'Equipe tricolore' trudelt ins Nichts, Italien jubelt. weiter
  • 348 Leser

Golf-Fan aus Schweden an der Pfeife

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat für das Viertelfinale gegen Portugal den bisher wohl besten EM-Schiedsrichter zugeteilt bekommen. Der Schwede Peter Fröjdfeldt leitet die Partie heute (20.45 Uhr/ARD) im Basler St. Jakob-Park. Für den 44-jährigen Freizeit-Golfer ist es bereits der dritte Einsatz beim EM-Turnier. Zuvor leitete er die Spiele weiter
  • 284 Leser

Haas stürmt in Sandhausen

Fußball-Regionalliga: Lizenz für alle 20 Vereine
Kaum hat der Deutsche Fußball-Bund allen 20 Vereinen der neuen dritten Liga die Lizenz erteilt, da wächst die Zahl der Transfers deutlich. Mit den bisherigen Oberliga-Spielern Josip Landeka (Mainz 05 II) und Ralf Kettemann (SpVgg Greuther Fürth II, zuvor TSV Crailsheim) verstärken sich etwa die Stuttgarter Kickers. Der SV Sandhausen holt mit Christian weiter
  • 319 Leser

Hamburger Männer sind die längsten

Der Durchschnitt liegt bei knapp 1,84 Metern - München folgt auf Platz zwei
Männer, die in Hamburg leben, sind die größten - zumindest was die Körpergröße betrifft. Die Hanseaten überragen mit durchschnittlich 1,837 Metern die Männer im Rest der Republik, wie eine Untersuchung des Stuttgarter Instituts für rationelle Psychologie im Auftrag der Zeitschrift 'Mens Health' ergeben hat. Den zweitplatzierten Münchnern sind sie damit weiter
  • 323 Leser

HEUTE IM FERNSEHEN

ARD 18.55 Uhr EURO live 20.15 Uhr EURO live 20.45 Uhr Viertelfinale: Portugal - Deutschland 23.30 Uhr Waldis EM-Club Phoenix 11.30 Uhr EM-Fieber Analysen, Be- richte, Dokumentationen weiter
  • 245 Leser

HINTERGRUND: Messen mit Dopplereffekt

Die Technik, mit der das 'Riverboat' die Flüsse im Regierungsbezirk Tübingen vermisst, ist in den USA entwickelt worden. Seit Anfang der 80er Jahren ist sie im Einsatz, zuerst auf den U-Booten der US-Marine. 'Die messen damit den Abstand zu anderen U-Booten und zum Meeresgrund', sagt Andreas Stegmaier vom Regierungspräsidium Tübingen. Mit ähnlicher weiter
  • 419 Leser

In Ascot geht es vor allem um Hüte - und auch ein wenig um Pferde

Königin Elizabeth II. lässt sich seit Jahrzehnten kein Rennen entgehen - Heute 'Ladies Day' - Früher durften Geschiedene nicht zuschauen
Eigentlich sollten die Pferderennen die Hauptrolle spielen - aber weit gefehlt. Auf dem Rennplatz nahe des königlichen Schlosses Windsor geht es um Eitelkeit und um die Kreationen, die von den mehr oder weniger feinen Damen auf dem Kopf getragen werden. Es ist in jedem Jahr immer wieder aufs Neue erstaunlich, welchen Mut die Trägerinnen beweisen. Ist weiter
  • 253 Leser

Instrumente für noch mehr Kinder

Ein Modellprojekt in Sachen Musik macht Schule
Das Musikprojekt 'Jedem Kind ein Instrument' macht nach erfolgreicher Modellphase im Ruhrgebiet jetzt auch in anderen Bundesländern Schule. Wie Nordrhein-Westfalens Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff sagte, soll das Projekt auf ganz Nordrhein-Westfalen ausgeweitet und nach dem Jahr 2010 verlängert werden. In Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein weiter
  • 353 Leser

Jetzt heißt es: Siegen für Jogi

Löw muss Viertelfinale gegen Portugal von Tribüne aus verfolgen - Flick Chef für vier Stunden
Weil er am Montag den 'vierten Mann' angeschrien habe, muss Bundestrainer Joachim Löw das EM-Viertelfinale gegen Portugal von der Tribüne aus verfolgen. Auf der Bank vertreten wird er von Hansi Flick weiter
  • 295 Leser

Kein Lieblingsgegner

Spaniens Trainer Luis Aragonés ist mit Italien als Kontrahent im Viertelfinale am Sonntag nicht zufrieden. Nach dem 2:0 der 'Squadra Azzurra' über Frankreich sagte er: 'Das ist nicht mein Lieblingsgegner. Jeder weiß, dass sie Weltmeister sind. Das ist ein schwieriger Rivale.' weiter
  • 344 Leser

Klimatische Störungen in der Koalition

Als Modell für den Bund preist die baden-württembergische CDU/FDP-Regierung ihr Bündnis gerne an. Der nun ausgebrochene Streit um die Schulpolitik zeigt aber erneut, wie angespannt das Koalitionsklima ist. Vor allem das Verhältnis der Fraktionschefs Stefan Mappus (CDU) und Ulrich Noll (FDP) gilt als gestört. Treffen der Koalitionsspitzen werden bereits weiter
  • 402 Leser

Kohlekraftwerk erhitzt die Gemüter

Umweltschützer warnen vor Klimabelastung
Der Hauptausschuss des Gemeinderats hat für den Bau eines neuen Blocks im Kohlekraftwerk Mannheim gestimmt. Gegner warnen eindrücklich davor. weiter
  • 345 Leser

Kohlschreiber hält den Ball flach

Wimbledon erstrahlt in neuem Glanz, aber die Favoriten sind die alten. Wie in den vergangenen beiden Jahren gelten Roger Federer und Rafael Nadal als erste Anwärter auf den Einzug ins Endspiel der am Montag startenden All England Championships, was die Quoten bei den Londoner Buchmachern wenig lohnenswert macht. Reich werden können die Tipper eher durch weiter
  • 230 Leser

KOMMENTAR · ABSCHIEBERICHTLINIE: Kein Grund, stolz zu sein

Europa zieht an einem Strang. Nach den Turbulenzen der vergangenen Tage wäre das allein eine herausgehobene Nachricht wert. Doch ausgerechnet im Umgang mit Schwachen, sprich Flüchtlingen, gelingt der EU der Schulterschluss. In Europa lebende Illegale sollen bald die Strenge des Gesetzes zu spüren bekommen - überall in gleicher Weise. Ein Grund, stolz weiter
  • 438 Leser

KOMMENTAR · WAFFENRUHE: Aufgewertete Feinde

Für den Nahen Osten gibt es eine neue Mode: Nicht H&M, sondern H&H, Hamas und Hisbollah, heißen die Trendsetter der Region. Die Waffenpause zwischen Israel und der radikalislamischen Hamas und der sich anbahnende Gefangenenaustausch mit der Hisbollah bezeugen, dass auch die Regierung in Jerusalem sich in ein neues politisches Korsett fügt. Israel weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR: Ein Nutzen für alle Seiten

Lange hat sich der Stuttgarter Automobilkonzern geziert, bis er sich für einen Pkw- Standort in Osteuropa entscheiden konnte. Jetzt hat sich Daimler nach Ungarn durchgerungen - und damit sicher keine schlechte Wahl getroffen, wie beispielsweise Audi bestätigen wird. Denn die Ingolstädter sind schon seit Jahren in Györ beheimatet - und höchst zufrieden weiter
  • 465 Leser

LAND UND LEUTE

Eiszeit am Touchscreen Gerstetten. Im Gerstetter Riffmuseum können Besucher rund vier Wochen lang Eiszeit multimedial erleben. Ein neues Exponat lädt auf eine Zeitreise in die Vergangenheit ein, 10 000 Jahre zurück in die Eiszeit. Am interaktiven Touchscreen (Berührungsbildschirm) mit Projektion und modernen Präsentationswänden kann jeder die Route weiter
  • 324 Leser

LEITARTIKEL · EUROPA: Ein fernes Raumschiff

Die Pleite in Irland hat die EU kalt erwischt. Niemand hat offenbar damit gerechnet, dass die Iren die rote Karte ziehen. Die Enttäuschung ist groß. Den Entscheidungsträgern fällt es schwer, von ihren ehrgeizigen Plänen erst einmal Abschied zu nehmen. Denn ein 'Weiter so' wie bisher verbietet sich nach dem Votum. Das haben selbst so aufgebrachte Politiker weiter
  • 326 Leser

Ludwigsburg feuert Trainer Poropat

Basketball-Bundesligist reagiert auf schlechte Saison
Der Basketball-Bundesligist ENBW Ludwigsburg hat sich nach über vier Jahren Zusammenarbeit von Trainer Silvano Poropat getrennt. 'Die vergangene Saison blieb deutlich hinter den Erwartungen und den Möglichkeiten zurück. Aus diesem Grund konnten wir im Vorstand und im Management nur die Beendigung der Zusammenarbeit beschließen', sagte Vereins-Vorsitzender weiter
  • 235 Leser

Mehr Druck auf Illegale

EU-Parlament billigt einheitliche Abschieberegeln
Das Europaparlament hat den Weg für eine gemeinsame Einwanderungspolitik frei gemacht: Illegale Zuwanderer müssen die EU verlassen. weiter
  • 398 Leser

Milchpreis unter der Lupe

Bundeskartellamt leitet eine Branchenuntersuchung ein
Das Kartellamt nimmt den Milchmarkt unter die Lupe. Die Wettbewerbshüter wollen damit Licht in die Preisbildung bringen. Landwirtschaftsminister Horst Seehofer plant, das Kartellrecht zu ändern. weiter
  • 515 Leser

MITTWOCH-LOTTO

25. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 4 32 39 40 43 Zusatzzahl35 Superzahl5 SPIEL 77 5 9 3 6 6 0 9 SUPER 6 7 4 9 3 3 6 ohne Gewähr weiter
  • 314 Leser

Musikfestival gegen den braunen Spuk

Innenminister Herrmann warnt: NPD will in Franken Fuß fassen
Vor einer Ausbreitung der NPD in Franken warnt Innenminister Herrmann. Ein Musikfestival im Juli soll dem braunen Spuk Einhalt gebieten. weiter
  • 379 Leser

NA SOWAS . . .

Wegen eines Motorschadens ist eine Maschine vom Typ Cessna 150 mitten auf einem viel befahrenen Highway im US-Bundesstaat Florida gelandet. Bei der Aktion nahe der Stadt Ormond Beach ist niemand verletzt worden. An Bord der Maschine ist der Pilot gewesen, der auf einem Trainingsflug war. Nach der Reparatur hob das Kleinflugzeug wieder von dem kurzzeitig weiter
  • 735 Leser

NOTIZEN

Flucht samt Diensthund Ein Drogenschmuggler ist in Niederkrüchten (Nordrhein-Westfalen) nach seiner Festnahme am Dienstagabend mit einem Dienstwagen des Zolls samt Diensthund geflüchtet. Die Beamten hatten im Wagen des 37-Jährigen 200 Gramm Heroin gefunden. Der Mann wurde festgenommen und mit Handschellen auf den Rücksitz des Streifenwagens gesetzt. weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

Munch-Schau fällt aus Das Osloer Munch-Museum wird der Stadt Apolda (Thüringen) keine Werke für eine geplante Ausstellung über den norwegischen Maler leihen. Seit dem Diebstahl des Gemäldes 'Der Schrei' schickt das Museum seine Sammlung nur noch unter sehr strengen Sicherheitsauflagen auf Reisen. Die Schau 'Edvard Munch und Thüringen' müsse daher ausfallen. weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN

Kurnaz gibt Klage auf Der ehemalige Guantánamo-Häftling Murat Kurnaz aus Bremen verzichtet auf weitere Rechtsmittel. Die Tübinger Staatsanwaltschaft hatte das Verfahren gegen zwei Soldaten des Kommandos Spezialkräfte aus Calw wegen angeblicher Misshandlungen im März mangels Beweisen eingestellt. Von einem Klageerzwingungsverfahren sehe man wegen 'diverser weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN

Bombe gefunden Villingen-Schwenningen. Auf dem Bahnhofsgelände in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) ist gestern eine Fliegerbombe gefunden worden. Die zwischen 250 und 500 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Abend entschärft. Der Sprengkörper war bei Bauarbeiten für die in zwei Jahren geplante Landesgartenschau entdeckt weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN

Männer verdienen mehr 2007 haben Männer im Südwesten durchschnittlich rund 900 EUR brutto mehr im Monat verdient als Frauen. Laut Statistischem Landesamt kamen Männer im Schnitt auf 3486 EUR brutto im Monat, Frauen auf 2552 EUR. Hauptursache ist, dass Männer bedeutend öfter in höher qualifizierten und leitenden Positionen anzutreffen sind. Air Berlin weiter
  • 400 Leser

Nur noch 16 Fälle von 'plötzlichem Kindstod'

Tiefster Stand seit 1979 - Risikoaufklärung der Eltern wirkt sich aus
Noch nie sind im Land so wenig Babys am 'plötzlichen Kindstod' gestorben wie im vergangenen Jahr. Mit 16 Fällen sei der tiefste Stand seit 1979 erreicht, teilte das Statistische Landesamt in Stuttgart mit. Der Höchststand lag im Jahr 1991 bei 158 gestorbenen Kindern; das waren 22 Prozent aller Todesfälle im Säuglingsalter. Dieser Anteil betrug 2007 weiter
  • 350 Leser

Oettinger will Schnellzug bis Rumänien

. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat sich für die Verlängerung der geplanten Schnellzugverbindung Paris-Bratislava durch Rumänien bis an das Schwarze Meer eingesetzt. In einem einstündigen Treffen mit dem rumänischen Staatspräsidenten Traian Basescu spielte der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur in dem neuen EU-Mitgliedsstaat eine zentrale weiter
  • 316 Leser

Panikattacke kostet Eisbärin das Leben

Der verirrte Eisbär auf Island wurde erschossen, weil er in Panik geriet, als er von Zoo-Experten, der Polizei und einer Gruppe von Journalisten und Fotografen verfolgt wurde. Ob das weibliche, abgemagerte und verletzte Jungtier eine Betäubungsspritze überlebt hätte, bezweifeln Experten. dpa weiter
  • 462 Leser

Rau will Zahl der Lehrer beibehalten

In diesem Jahr noch keine der 4500 Stellen gestrichen
Trotz sinkender Schülerzahlen will Kultusminister Helmut Rau auch nach der Landtagswahl die Zahl der Lehrer konstant halten. Als besonderen Erfolg wertet er, dass entgegen der ursprünglichen Finanzplanung des Landes bislang keine der vorgesehenen 4500 Lehrerstellen gestrichen wurde. Rau deutet an, dass dies auch für die Zeit nach 2011 gelten soll: 'Ich weiter
  • 373 Leser

Ribéry - ein Bayern-Star gerät außer Tritt

Franck Franck Ribéry befürchtete gleich das Schlimmste. Als er nach seinem Laufduell mit Gianluca Zambrotta unglücklich auf den nassen Rasen im Letzigrund von Zürich stürzte, packte sich der Hoffnungsträger der französischen Nationalmannschaft sofort hinten an das linke Knie. Kreuzbandriss? Am Tag nach der Niederlage gegen Italien (0:2), für Frankreich weiter
  • 321 Leser

Ringen um Eckpunkte

Oettinger und Struck stecken Positionen zur Finanzreform ab
In der Föderalismus-Kommission II geht es jetzt ans Eingemachte: Heute werden Ministerpräsident Oettinger und sein Mit-Vorsitzender, SPD-Fraktionschef Struck, versuchen, sich auf Eckpunkte zu einigen. weiter
  • 413 Leser

Rücktritt ist kein Thema

Kultusminister Rau gibt sich im Interview unbeeindruckt von der Kritik
Die SPD fordert den Rücktritt von Kultusminister Helmut Rau (CDU), die Grünen und die Lehrergewerkschaft GEW stellen die gesamte Schulpolitik in Frage. Rau selbst zeigt sich davon unbeeindruckt. weiter
  • 377 Leser

Schallwellen im Wasser

Hochwasserschutz: Moderne Sonartechnik liefert blitzschnell aktuelle Daten
Das Regierungspräsidium Tübingen hat ein neues Boot zu Wasser gelassen. An Bord ist eine Sonaranlage, mit der die Wassertiefe und Fließgeschwindigkeit in Flüssen schnell und sicher gemessen wird. weiter
  • 442 Leser

Scheidungskinder öfter Allergiker

Trennung der Eltern erhöht die Krankheitsanfälligkeit
Scheidungskinder haben nach einer Studie des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig ein höheres Risiko, an Allergien zu erkranken. Im Blut von Kindern, deren Eltern sich getrennt hatten, wurden erhöhte Konzentrationen eines Stress-Eiweißes gemessen. Außerdem war auch die Konzentration von Immunmarkern erhöht, die mit der Auslösung allergischer weiter
  • 355 Leser

Schlecker schließt Zentrallager

Entgegen früheren Ankündigungen schließt der Drogerie-Branchenprimus Schlecker bei 'Ihr Platz' zum August das Zentrallager in Osnabrück. Nach Auskunft der Gewerkschaft Verdi werden voraussichtlich 235 Beschäftigte ihren Job verlieren. Die Belieferung der Filialen soll in Zukunft über die 17 regionalen Logistikzentren von Schlecker erfolgen, berichtet weiter
  • 479 Leser

Schwedische Ohnmacht

Russland zieht mit 2:0 verdient ins Viertelfinale ein
Ein EM-Kracher: Die russische Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals seit 20 Jahren die Gruppenphase eines großen Turniers überstanden. weiter
  • 307 Leser

Schweizer XY-Mann Vetterli ist tot

'Wir schalten jetzt in die Schweiz zu Werner Vetterli.' Acht Jahre sagte Eduard Zimmermann diesen Satz, wenn es bei 'Aktenzeichen XY' um ein Verbrechen in der Schweiz ging. Vetterli starb mit 78. Info Werner Vetterli berichtete von 1969 bis 1976 aus dem Zürcher Aufnahmestudio von 'Aktenzeichen XY'. Ihm folgten Konrad Toenz und Stephan Schifferer. Aus weiter
  • 597 Leser

Schön und gut

Portugals Fußball-Hit Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo, nach einer Umfrage der schönste Spieler dieser EM, ist ein wichtiger Faktor im Spiel der Portugiesen. Aber nicht der einzige. weiter
  • 254 Leser

Sie tanzte mit Gene Kelly und Fred Astaire

Die Hollywood-Tänzerin Cyd Charisse, Film-Partnerin von Fred Astaire und Gene Kelly, ist tot. Die gebürtige Texanerin starb am Dienstag in Los Angeles an einem Herzinfarkt. Sie wurde 86 Jahre alt. Astaire pries die langbeinige, elegante Tänzerin einmal als 'wunderschönes Dynamit'. Charisse tanzte mit dem berühmten Ballet Russe, als sie Mitte der 0er weiter
  • 418 Leser

Signatur macht die Kuckucksuhr wertvoll

Geschenk an Uhrenmuseum Furtwangen
Der Sammler Herbert Dold hat dem Uhrenmuseum Furtwangen ein besonderes Geschenk gemacht: eine signierte Kuckucksuhr mit Papierschild. weiter
  • 556 Leser

SO SPIELEN SIE

Viertelfinale in Basel, heute, 20.45 Uhr, ARD ·Portugal - Deutschland Portugal: Ricardo (Betis Sevilla/32 Jahre/78 Länderspiele) - Bosingwa (FC Porto/25/10), Pepe (Real Madrid/25/6), Ricardo Carvalho (FC Chelsea/30/45), Ferreira (FC Chelsea/29/50) - Petit (Benfica Lissabon/31/56), Moutinho (Sporting Lissabon/21/16) - Cristiano Ronaldo (Manchester United/23/57), weiter
  • 284 Leser

SO SPIELTEN SIE

GRUPPE D VORRUNDE, 3. und letzter Spieltag ·Russland - Schweden2:0 (1:0) Russland: Akinfejew (ZSKA Moskau/22 Jahre/ 20 Länderspiele) - Anjukow (Zenit St. Petersburg/25/35), Ignaschewitsch (ZSKA Moskau/28/ 39), Kolodin (Dyn. Moskau/26/16), Schirkow (ZSKA Moskau/24/22) - Semak (Rubin Kasan/ 32/49) - Syrjanow (Zenit St. Petersburg/ 30/14), Semschow (Dyn. weiter
  • 297 Leser

STICHWORT · KLIMA- UND ENERGIEPROGRAMM: Höhere Standards für Gebäude

Mit 29 Einzelmaßnahmen soll der Ausstoß an Treibhausgasen in Deutschland bis 2020 um 40 Prozent unter das Niveau von 1990 gesenkt werden. Nach diesem Grundsatzbeschluss, den das Bundeskabinett vor einem Jahr in Meseberg getroffen hatte, wurden die ersten 14 Verordnungen und Gesetze im Dezember auf den Weg gebracht. Das gestern beschlossene zweite Paket weiter
  • 342 Leser

Suche nach Wegen aus der Krise

EU will Ratifizierungsprozess zum Lissabon-Vertrag fortsetzen
Auf dem EU-Gipfel, der heute in Brüssel beginnt, soll ein Zeitplan für die Überwindung der Krise aufgestellt werden. Die Staats- und Regierungschefs sollten nach dem irischen Nein zum Vertrag von Lissabon mit Irland zu einer Lösung kommen, forderte der EU-Ratsvorsitzende, der slowenische Staatssekretär Janez Lenarcic. Er plädierte dafür, den Prozess weiter
  • 437 Leser

Superbenzin so teuer wie noch nie

Superbenzin hat in Deutschland einen neuen Rekordpreis erreicht und Diesel weiter abgehängt. Erstmals kostete ein Liter Super im bundesweiten Durchschnitt nach Angaben aus der Mineralölbranche 1,56 EUR. Der Preis für einen Liter Diesel lag mit 1,52 EUR, knapp unter dem Ende Mai erreichten Höchststand von 1,53 EUR. Auch wenn der Ölpreis weiter leicht weiter
  • 444 Leser

Terrorprozess: Anwälte wollen Freisprüche

Im Stuttgarter Terrorprozess gegen drei mutmaßliche Mitglieder der radikal-islamischen Gruppe Ansar al-Islam sind am Dienstagabend die Plädoyers zu Ende gegangen. Die Verteidiger aller drei Angeklagten haben Freispruch beantragt. Die Verhandlung vor dem Oberlandesgericht wird heute fortgesetzt. Wann das Urteil gesprochen wird, ist noch nicht bekannt. weiter
  • 355 Leser

VGH: NPD hat keinen Anspruch auf Saal

Die rechtsextreme NPD hat keinen Anspruch auf einen Saal in der Bamberger Konzerthalle für eine Wahlveranstaltung am 14. September. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München hat nach Angaben von gestern einer Beschwerde der Stadt Bamberg gegen eine anderslautende Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Bayreuth stattgegeben. Der NPD-Landesverband weiter
  • 414 Leser

Vier Finger für ein EM-Halleluja

Iker Casillas klebt sich die Finger zusammen
Der spanische National-Keeper Iker Casillas wurde gestern Abend geschont. Seine ganze Konzentration gilt dem Viertelfinale gegen Italien am Sonntag, denn er will endlich einen ganz großen Titel. weiter
  • 292 Leser

Virtuoses Jodeln mit La Bartoli

Wie mottogemäß 'Kultur verzaubert', das bewies Cecilia Bartoli bei ihrem bejubelten Konzert im Rahmen der Ludwigsburger Schlossfestspiele. weiter
  • 851 Leser

Volltreffer Nummer 18 753

Kinderschänder nach größtem deutschen Massengentest gefasst
Knapp zwei Jahre nach dem größten DNA-Massentest in der deutschen Kriminalgeschichte hat die Polizei in Dresden einen Kinderschänder ermittelt. weiter
  • 369 Leser

Weiße Rosen und Kerzen vor dem Gerichtssaal

Familienangehörige und Freunde der ermordeten Nora zeigen ihren Schmerz
Die Schwestern der ermordeten Nora mussten ihre Mutter im Gerichtssaal stützen. Gestern hat in Augsburg der Prozess begonnen. weiter
  • 388 Leser

Widerstand gegen Kohlekraftwerk

An der bayerisch-hessischen Landesgrenze wächst der Widerstand gegen einen Kohlekraftwerksblock bei Aschaffenburg. Die Gegner des geplanten Blocks 6 am Kraftwerk Staudinger im Main-Kinzig-Kreis wollen den Druck auf die Verantwortlichen erhöhen, sagte der Sprecher der Initiative Stopp-Staudinger, Winfried Schwab-Posselt, im hessischen Hanau. Von dem weiter
  • 376 Leser

Widerstand kommt aus dem eigenen Land

Islands Walfangbefürworter unter Druck: Nur Touristen wollen das Fleisch noch essen
Wieder steht der Walfang auf der Tagesordnung einer internationalen Konferenz. Islands Walfangbefürworter sehen dem gelassen entgegen. Ihnen droht Widerstand von anderer Seite: aus dem eigenen Land. weiter
  • 420 Leser

Wirtschaft: Für Bildung klotzen statt kleckern

Mit der Forderung, mehr in die Bildung zu investieren, hat sich gestern die Wirtschaft in die Debatte um die Schulpolitik eingemischt. 'Bildungspolitik ist Kernpolitik des Landes. Es muss geklotzt und nicht gekleckert werden', sagte der Präsident der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart, Gunther Baumann. Die Reformbereitschaft im Schulsystem weiter
  • 353 Leser

Wirtschaftsprüfer: Wir haben Siemens-Spitze alarmiert

Über dubiose Barzahlung von vier Millionen Euro berichtet
Im Korruptionsskandal bei Siemens sieht sich die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG von Managern des Konzerns hinters Licht geführt. Die Ex-Manager aus der Siemens-Festnetzsparte ICN hätten sich nach Erkenntnissen der KPMG zusammengetan, um sowohl Betriebs- und Steuerprüfer, als auch die interne Revision des Konzerns zu täuschen und Kontrollmechanismen weiter
  • 380 Leser

Leserbeiträge (1)

Zur möglichen Schließung der Buchenbergschule:„Die Buchenbergschule ist mehr als nur eine Grund- und Hauptschule mit angeschlossener Werkrealschule. Sie ist ein Garant - für aufgeschlossenes Miteinander aller Schüler aus allen Sparten der Bevölkerung, - für erfolgreich praktizierte und gelebte Integration, - für fordernde und fördernde Unterrichtung, weiter
  • 579 Leser