Artikel-Übersicht vom Freitag, 22. August 2008

anzeigen

Regional (57)

Bei Kontrolle aufgefallen

Schwäbisch Gmünd. Während einer Kontrollaktion gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr fiel den kontrollierenden Beamten am Donnerstag gegen 23.40 Uhr in der Klösterlestraße ein Auto auf, dessen Fahrer sich der Kontrolle entziehen wollte. Der Mann wendete sein Auto auf der Königsturmstraße und fuhr in Richtung weiter
  • 232 Leser

Einbruch vorbereitet?

Schechingen. In eine Maschinenbaufirma im Kappelweg wurde in der Nacht zum Freitag eingebrochen. Unbekannte stahlen elektronische Geräte im Wert von etwa 4000 Euro. Für die Polizei interessant in diesem Zusammenhang sei, dass in der Nacht zuvor bereits mehrere Fensterscheiben und eine Glastür eingeworfen worden waren. Die Beschädigungen weiter
  • 182 Leser

Mountainbike entwendet

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter entwendete am Donnerstag gegen 19.40 Uhr ein in der Bodenfeldstraße verschlossen abgestelltes schwarz-blaues Mountainbike der Marke Scott, Modell Scale 50, im Wert von etwa 1600 Euro. Der Fahrraddieb wurde laut Polizei beobachtet. Er trug eine dunkle Jogginghose und ein helles T-Shirt und hatte dunkles, weiter
  • 213 Leser

Vermutlich Geländewagen

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Donnerstag zwischen 17.25 und 17.40 Uhr einen auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes „Im Laichle“ abgestellten silbernen Audi und verursachte einen Schaden von ungefähr 500 Euro. Beim Verursacherfahrzeug handelt es sich laut Polizei vermutlich um ein Geländefahrzeug, weiter
  • 223 Leser

Vier Fahrzeuge beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Mittwoch und Donnerstag gegen 6 Uhr beschädigten Unbekannte insgesamt vier Fahrzeuge, die alle im „Wildeck“ abgestellt waren. An den Fahrzeugen wurden Außenspiegel abgerissen und der Lack zerkratzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ungefähr 2500 Euro. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise. weiter
  • 361 Leser

Fahrzeug gestreift

Obergröningen. Auf dem Verbindungsweg zwischen Obergröningen und Fach streifte ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Donnerstag gegen 14 Uhr in einer Linkskurve ein entgegenkommendes Auto und verursachte hierbei insgesamt einen Sachschaden von ungefähr 2500 Euro. weiter
  • 453 Leser

Lackspuren am Auto

Schechingen. Laut Polizei vermutlich beim Rückwärtsausparken aus einer Parklücke in der Kaiser-Friedrich-Straße beschädigte ein unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug ein dort geparktes Auto. Das abgestellte Fahrzeug wurde am Radlauf vorne links beschädigt und weist weinrote Lackspuren auf. Das Schwäbisch Gmünder weiter
  • 252 Leser

Stadtverwaltung am Zug

CDU-Fraktionsvorstand fordert schnelles Handeln bei Margaritenhospital und Erhard-Areal
Die Zeit dränge beim Margaritenhospital und beim Erhard-Gelände. „Die Stadtverwaltung ist aufgerufen, alles unverzüglich zu unternehmen, um die Beteiligten zusammenzuführen“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Alfred Baumhauer in einer Sondersitzung seines Fraktionsvorstandes. weiter
  • 106 Leser

Gutscheine für Blutspender

Am 1. September
Gerade in der Reisezeit steigt der Bedarf an gespendetem Blut. Zugleich befinden sich zahlreiche Blutspender im Urlaub. Das Deutsche Rote Kreuz bittet daher dringend um Blutspenden. Der nächste Termin ist in Bettringen am 1. September. weiter
  • 134 Leser

Enttäuscht vom Land

Zuschüsse für Schillerschule
Enttäuscht ist Bürgermeister Klaus Maier über die Zuschussankündigung des Landes für die aktuellen Sanierungsarbeiten an der Schillerschule. weiter

Wieder ein Drogentoter

32-Jähriger stirbt in Gmünd
Den dritten Drogentoten im Ostalbkreis innerhalb einer Woche hat die Gmünder Polizei am Donnerstag in der Oststadt aufgefunden. Die Polizei warnt vor hochkonzentriertem Heroin. weiter
  • 160 Leser

Putzmittel reagieren – zwei Leichtverletzte

Welzheim. Zwei 23 und 50 Jahre alte Mitarbeiterinnen eines Discounters in der Hundsberger Straße in Welzheim wurden am Mittwoch im Putzraum durch ätzende Gase leicht verletzt. Beim Eintreffen der Polizei waren bereits Feuerwehr und DRK vor Ort. Nach Aussagen der Mitarbeiter war Gas aus dem Bodenablauf ausgetreten. Es stellte sich heraus, dass in den weiter
  • 154 Leser

Lange stärkt Leischner

In Sachen Vergaberecht
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat auf das Schreiben des Leinzeller Bürgermeisters Ralph Leischner bezüglich des Vergaberechts in Baden-Württemberg geantwortet und Leischner unterstützt. weiter
Kurz und Bündig
Schrott-und Alteisensammlung Der FV Germania Hohenstadt veranstaltet am Samstag, 11. Oktober, eine Schrott- und Alteisensammlung in der gesamten Gemeinde Hohenstadt. Infos bei Martin Hirsch Tel. (07366) 5981, oder (0177) 6879335. weiter
  • 671 Leser

Radtour am Sonntag

Schwäbisch Gmünd. Die nächste ADFC-Radtour startet am Sonntag, 24. August, um 9 Uhr am Klösterle. Über 65 Kilometer geht es unter anderem über Nenningen auf die Kuchalb und über den Bernhardus zurück nach Gmünd. weiter
  • 294 Leser

Bernhardsfest auf Hohenrechberg

Schäbisch Gmünd. Traditionell am Sonntag nach der Bernharduswallfahrt wird das Fest des heiligen Bernhard von Clairvaux auf dem Hohenrechberg gefeiert. Dort steht seit dem 18. Oktober 1806 sein Gnadenbild in einem Glasschrein auf dem südlichen Seitenaltar. Die Messfeier mit Bernhardspredigt von Pfarrer Stegmaier beginnt am Sonntag, 24. August, um 10.30 weiter
  • 117 Leser

Aktive helfen aktiv mit beim Parkplatzbau

Derzeit wird ein Parkplatz für die neue Turnhalle in Ruppertshofen erstellt. Unter tatkräftiger Mithilfe zahlreicher Aktiver der Herrenfußballmannschaft des Turn- und Sportvereins Ruppertshofen werden die Parkmöglichkeiten geschaffen. Und dies trotz teilweise wirklich wenig komfortablen und ungemütlichen Wetterbedingungen. Bei strömendem Regen und Gewitter weiter
  • 104 Leser

Auf Autos geschossen?

Einige Waffen gefunden
Mehrere Waffen haben Polizisten am Donnerstag in einer Wohnung in Haubersbronn gefunden. Gegen 2.10 Uhr war ihnen gemeldet worden, dass aus einem Fenster eines Mehrfamilienhauses auf Autos geschossen werde. weiter
  • 110 Leser

Zum Tanznachmittag

Alfdorf-Pfahlbronn. Am Donnerstag, 28. August, veranstaltet die Senioreneinrichtung Stiftungshof Haubenwasen in Pfahlbronn ab 15 Uhr einen Tanznachmittag. „Kurt und Eberhard“ machen Musik. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Hocketse in Rienharz. Der Sportkreis Immerfeicht Reez veranstaltet am Samstag und Sonntag, 23. und 24. August, eine Hocketse beim Kindergarten in Rienharz. Festbeginn ist am Samstag um 18 Uhr. Am Sonntag geht’s um 10 Uhr mit einem Fußballturnier los. Der Verein Immerfeicht Reez freut sich auf viele Besucher. weiter
  • 632 Leser
Kurz und Bündig
Höhenfeuer auf dem Stoppelfeld Wer ein paar gesellige Stunden am Höhenfeuer verbringen will, ist am Samstag, 23. August, ab 18 Uhr auf dem Stoppelfeld in Unterkirneck richtig. Für Speis und Trank ist gesorgt. Das Fest beginnt um 18 Uhr, bei Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer angezündet. weiter
  • 677 Leser

Nach Arbeitsunfall in Lebensgefahr

Stuttgart-Hedelfingen. Ein 45-jähriger Lagerarbeiter hat am Mittwoch kurz nach 23 Uhr an seinem Arbeitsplatz in einer Firma Am Ostkai in Hedelfingen beim Verladen von Metallrohren lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten, teilt die Polizei mit. Er sägte Metallrohre zu, die mit einem Laufkran angehoben und abtransportiert wurden. Eines der Rohrstücke weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Ausfahrt Der VdK-Ortsverband Bettringen veranstaltet am Samstag, 13. September eine Ausfahrt nach Ulm, Zwiefalten und Untermarchtal. Anmeldungen bei Marianne Weber, Telefon 83469 (ab 18.30 Uhr) oder Wolfgang Luksch (83302). weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Früher Schon im September und nicht wie gemeldet erst im Dezember will der Ostalbkreis noch einmal mit früheren Interessenten fürs Margaritenhospital reden. weiter
  • 492 Leser

Die Zwei aus dem Stall

Von Friederike Schiele
Montagmorgen. Ich wachte auf und ging runter in die Küche, um mir etwas zu essen zu machen. Meine Zwillingsschwester kam hinterher. Plötzlich rief unsre Familie: Happy Birthday! Wir hatten vergessen, dass wir an dem Tag heute Geburtstag hatten. Am Nachmittag hatten wir Gäste, mit denen wir ins Freibad gingen, zu Hause Kuchen aßen, uns unterhielten und weiter
  • 3
  • 1068 Leser

Torso, die Zweite

Neuauflage des Bildhauersymposiums in Abtsgmünd im Juni 2009 – Bewerbung ab 1. September
„Torso II.“ So heißt die Neuauflage des im Jahr 2006 erstmals in Abtsgmünd angebotenen Bildhauersymposiums. Nächstes Jahr, vom 19. bis 28. Juni 2009, wird das Spektakel wiederholt. Anmeldung ist ab 1. September möglich. weiter
  • 258 Leser

Lustige Herausforderung

Gmünder Altersgenossen 1966 üben sich im Draisinefahren
Das Motto für den Jahresausflug des AGV 66 hieß „Draisinefahren“. Kürzlich starteten 20 fröhliche und gespannte Altersgenossen von Gmünd in die Pfalz nach Wolfstein. weiter
  • 112 Leser

700 Euro für Schule in Togo

Musiker von Ados spenden
Waldstetten. Die Summe von 700 Euro konnte der engagierte Musiker Otto Müller aus Iggingen kürzlich an Anton Weber, Vorsitzender des Waldstetter Vereins „Hilfe für Togo“, überreichen. Zu einer Betriebsfeier hat die Heuchlinger Firma Sport Klingenmaier die Musikgruppe Ados unter Otto Müllers Leitung eingeladen. Beim Auftritt verzichteten weiter
  • 179 Leser
Aus der Region
Täter verlegtHeidenheim. Die Bluttat vor der Heidenheimer Diskothek K 2, bei der drei Jugendliche mit Messerstichen getötet wurden, liegt fast fünf Jahre zurück. Der heute 23-jährige Täter Leonhard S., der zu neun Jahren Haft verurteilt wurde, wurde jetzt aus der Jugendstrafanstalt in die JVA Tegel in Berlin verlegt. Dort soll er therapiert werden, weiter
  • 198 Leser

Bäcker, Metzger und Vollsortimenter?

Eventuell sind Nachnutzer für den ehemaligen „Netto“-Laden in Waldstetten gefunden
Ein Bäcker, ein Metzger und ein Vollsortimenter könnten in den ehemaligen „Netto“-Laden am Malzéviller Platz in Waldstetten einziehen. „Wir haben drei Interessenten zusammen, es müssen aber noch Detailfragen geklärt werden“, sagt Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold. Weitere Gespräche sind notwendig. weiter
  • 525 Leser

Erlebnisreiche Tour in den Osten

Gmünder reisen nach Russland und St. Petersburg – Probleme und Angst beim Fliegen
Die Ballettschule Ludmila Schnell hat auch dieses Jahr wieder humanitäre Hilfe für Moskau und St. Petersburg geplant. Zusätzlich haben die Reisenden eine Woche Urlaub – allerdings mit Hindernissen – gemacht. weiter
  • 123 Leser

Preise für die Sieger

Maibaumfest der GMÜNDER TAGESPOST und der HEUBACHER BRAUEREI
Es ist der Pflichttermin für alle, die am Maibaumwettbewerb teilgenommen haben: das Fest der GMÜNDER TAGESPOST und der HEUBACHER BRAUEREI, bei dem die Sieger geehrt werden. Besonderes Schmankerl: Wie im Vorjahr soll dabei wieder der „Mister Maibaum“ gekürt werden. weiter
  • 107 Leser

Abbruch im Unipark läuft auf Hochtouren

Das im Inneren durch einen Brand beschädigte Gebäude, das Unipark-Theater, wird in diesen Tagen abgebrochen. An dieser Stelle entsteht nach langem Anlauf eine neue Sporthalle für das Hochbegabten-Gymnasium und für Vereine. Die Fertigstellung der neuen Sporthalle ist für Herbst 2009 geplant. Inzwischen ist auch der Förderbescheid des Landes bei der Stadt weiter
  • 101 Leser

Engpass in Herlikofen

Neuer Belag für Ortsdurchfahrt
Der Fahrbahnbelag im nördlichen Bereich der Ortsdurchfahrt Herlikofen wird zwischen dem Kreisverkehr und der Ortsmitte ab kommendem Montag erneuert. weiter

Pfarrer in Lorch angekommen

Christof Messerschmidt nimmt am 1. September seine neue Arbeit auf
Pfarrer Christof Messerschmidt ist mit seiner Familie in Lorch angekommen. Am 1. September wird er seine Arbeit als Nachfolger von Pfarrer Gunther Riedel beginnen. Am 14. September ist Investitur. weiter
  • 316 Leser

Für Autos wird’s eng

Ab Montag Umbauarbeiten an der Baldungkreuzung
Der Verkehr im Bereich der Aalener Straße, Abzweigung Herlikofer Straße, wird in den nächsten Tagen auf die neue Fahrbahn umgestellt. Deshalb müssen sich Autofahrer auf weitere Behinderungen einstellen. weiter
  • 273 Leser

Ein Ort, der auch Spaß machen soll

Offizielle Eröffnung des neuen Werkhofs Ost im Oktober
Das Ziel ist erreicht, die Arbeit geht aber erst richtig los: Im Oktober eröffnet der umgebaute und mit neuen Funktionen angereicherte Werkhof Ost. Stadtteilbeauftragter Bernhard Bormann ist noch mitten im Fertigstellungs-Stress und schon mit den Planungen für die Zeit danach beschäftigt. weiter
  • 285 Leser

Stolz auf die Riesen-Kartoffel

Eine komplette Mahlzeit in der Hand: Annemarie Eiermann und Eckard Kollmann sind erfolgreiche Hobbygärtner aus Durlangen. Eine Überraschung erlebten sie bei der Kartoffelernte, das größte Exemplar wiegt rund ein Kilogramm. Stolz präsentierten sie die Kartoffel, die ohne besondere Düngung, aber auf gutem Boden reifte. Spaß haben die Hobbygärtner stets weiter
  • 119 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Saur, Franz-Konrad-Straße 63, zum 94. Geburtstg.Maria Wenzel, Hospitalgasse 34, zum 94. Geburtstag.Peter Speckert, Weichselstraße 37, Bettringen, zum 93. Geburtstag.Walter Zappe, Am Schönblick 19, zum 86. Geburtstag.Josef Weiner, Albstraße 42, zum 83. Geburtstag.Anne-Lore Burkhardt, Buchstraße 9, zum 82. Geburtstag.Huriye Sevindik, weiter

Neues Verfahren der Sanierung

Straßensperrung
Die Straße zwischen Lautern und Essingen ist seit gestern und bis zum 5. September wegen Bauarbeiten gesperrt. Bei der Belagsanierung soll eine innovative Bauweise eingesetzt werden. weiter
  • 408 Leser

Elektrolenkung in der Autokrise gefragt

Michael Hankel: „Verstärkte Nachfrage nach Sprit sparenden Fahrzeugen sichert ZF Lenksysteme Wachstum!“
Steuert die Automobilbranche in eine Krise? Daimler und BMW haben ihre Umsatz- und Gewinnerwartungen für 2008 nach unten korrigiert. Die Konsumzurückhaltung, hohe Spritpreise und die nachlassende Nachfrage aus dem Ausland machen den Automobilherstellern zu schaffen. „Wenn der Daimler hustet, haben die Zulieferer auf der Ostalb eine Lungenentzündung!“ weiter
Polizeibericht
VandalismusSchwäbisch Gmünd. Im Pfeifergässle wurden am Donnerstag mehrere Schachtdeckel ausgehoben. Darauf machte ein Anwohner kurz nach 6 Uhr aufmerksam. Die hinzu gerufene Polizei stellte zudem fest, dass in der Innenstadt an mehreren Stellen Blumenkübel verwüstet waren. Auch ein Betonpoller wurde umgeworfen. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, weiter

Liebe GOA,

ich schreibe Dir einen Brief, weil ich nicht mehr weiter weiß. Seit kurzem sagst Du mir immer, wann ich was raus stellen muss, damit du’s holst. Das geht mit Elektro-Post und ist eine feine Sache. Dankeschön – muss man ja auch mal sagen. Jetzt zu meinem Problem. Gestern hast Du mir geschrieben, dass Du übermorgen kommst, meine Blaue Tonne weiter
  • 174 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKSowjetwirtschaft braucht Reformen Der sowjetische Staats- und Parteichef Andropow spricht sich für drastische Änderungen in der sowjetischen Planwirtschaft aus. Er schimpft über Disziplinlosigkeit, Passivität und Schmarotzertum im Arbeitsleben.Die Hälfte weg Zufriedene Gesichter bei der Stadt: Die Hälfte der insgesamt 58 Bauplätze am „Straßdorfer weiter
  • 110 Leser

Heubacher Schützen veranstalten Turnier

Ferienfreizeit hieß es bei der Schützengesellschaft Heubach. Die hatte ins Schützenhaus an der Bärenhalde eingeladen. Es kamen 16 Schüler im Alter von 12 bis 14 Jahren. Nach Vorstellung der Jugendleiter Dieter Klöhn und Tobias Klenk ging es auf einen Rundgang im Schützenhaus mit Vorstellung und Vorführung diverser Disziplinen des Schießsports. Das waren weiter
  • 139 Leser

Viele neue Leute getroffen

Junge Spraitbacherin beim JugendMedienEvent in Essen und in Mainz
Felicitas Keefer aus Spraitbach diskutierte mit Kurt Beck: Mit dem SPD-Vorsitzenden Kurt Beck über das Internet reden, vom ZDF-Nachrichtensprecher Steffen Seibert wichtige Tipps zum Moderieren erhalten und aus 140 Seminaren zum Thema Medien ein persönliches Bildungsprogramm wählen. Das konnte sie beim elften JugendMedienEvent in Essen und beim ZDF in weiter
  • 132 Leser

Jugendfeuerwehren im Zeltlager ‘08

Die Jugendfeuerwehr Bartholomä hatte gerufen – und alle waren sie gekommen: von Essingen bis Abtsgmünd, von Ruppertshofen über Schechingen bis Mutlangen und von Böbingen über Wetzgau bis Leinzell. Vier Tage lang stand beim diesjährigen Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlager das Freizeitheim Rötenbach bei Bartholomä Kopf – mit 110 Kindern und Jugendlichen weiter
  • 161 Leser

Buntes Programm beim Lorcher 60er-Fest

Festwochenende der Altersgenossen der Jahrgänge 1948 und 1949 mit einem Ausflug zum Abschluss
Gänsehaut beim Festgottesdienst, Spaß bei den Sketchen am Festabend und Partystimmung beim Musikprogramm – das 80er-Fest der Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1948 und 1949 war abwechslungsreich. Zum Abschluss besuchte die Gruppe Rüdesheim. weiter

Brunnenfest in Neubronn

Abtsgmünd-Neubronn. Der Männergesangverein Neubronn 1859 bittet am 30. und 31. August zum Brunnenfest. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Sonntag werden Chorvorträge und Darbietungen verschiedener Chorgattungen geboten. weiter
  • 2872 Leser

Durch intakte und unverfälschte Natur

Mögglinger Werner Henkel hat Tour mit dem Fahrrad von Genf nach Basel in drei Tagen getestet
Für eine dreitägige Radreise wählte der Mögglinger Werner Henkel in diesem Jahr die Strecke zwischen Genf und Basel aus, die ihn in den schweizerischen Jura führte. Dabei beschreibt er sowohl dessen Entstehung und Geschichte als auch die gegenwärtige Begebenheit. weiter
  • 239 Leser

Spazieren gehen und Weine kosten

Remshalden-Grunbach. Zum „Zehnteles-Schlotzer-Spaziergang“ sind Interessierte am Samstag, 23. August, ab 16 Uhr und am Sonntag, 24. August, ab 11 Uhr in die Weinberge Grunbachs geladen. Auf der Wegstrecke laden vier Stationen zum Probieren ein. Mit der S-Bahn-Linie 2 von Schorndorf und Stuttgart sind die Stände in 45 Minuten Gehzeit ab Bahnhof weiter
  • 153 Leser

Wohnraum für Familien fehlt

Umfrage in Stuttgart zum Thema „Familien- und kinderfreundliche Stadt“
Rund 65 Prozent der Stuttgarter meinen, dass die Politiker und die Verwaltung in Stuttgart die Probleme von Familien wenig beziehungsweise überhaupt nicht beachten. 42 Prozent stuften die Landeshauptstadt jedoch als kinderfreundlich ein. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Statistischen Amts im vergangenen Jahr. Die Ergebnisse wurden nun bekannt weiter
  • 650 Leser

Mit Giacometti im Wirtshaus

GT-Sommerserie „Kunstliebhaber“ (4) – Paul Stummer
Herausragende Werke von Alberto Giacometti und Giorgio Morandi zeigt das Gmünder Museum bis zum 28. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingswerk in dieser Ausstellung und zuhause. Heute: Paul Stummer pensionierter Unternehmer und Kunstfreund. weiter
  • 333 Leser

Engel Satan über die Menschen

GT-Sommerserie: Wer liest was? (4) Hochbegabte Tanja Yeh empfiehlt Mark Twain
Nachdenklich stimmte „Der geheimnisvolle Fremde“, eine Geschichte von Mark Twain, Schülerin Tanja Yeh vom Landeshochbegabtengymnasium in Gmünd. Die 13-Jährige empfiehlt es Jugendlichen und Erwachsenen, die etwas Tiefsinniges lesen wollen. weiter

Regionalsport (19)

Kurzschulung „Bleib im Spiel“

Und Trainerschulung in Bargau
Unter dem Motto „Bleib im Spiel“ findet am 8. September beim FV Burgberg eine Kurzschulung für Jugendleiter, Betreuer, Übungsleiter und Trainer in Fußballvereinen statt. Am 22. September wird Norbert Stippel in Bargau eine Trainerschulung zum Thema „Torspielertraining“ abhalten. weiter

Noch viel Arbeit für beide Teams

Sowohl der TSV Essingen als auch die SF Dormerkingen müssen in der Landesliga auswärts ran
Im Duell der beiden Landesliga-Aufsteiger will der TSV Essingen, Spielbeginn Sonntag 15 Uhr in Silheim, die drei Punkte einfahren. Die Sportfreunde gastieren auch am Sonntag um 15 Uhr in Plattenhardt. weiter

Schiele fällt lange aus

Fußball, Verbandsliga: VfR II fährt zum starken FSV Bissingen
In der Verbandsliga reist die zweite Mannschaft des VfR Aalen am Samstag zum FSV 08 Bissingen, der beide Spiele gewonnen hat. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter

Die Wiederholung

Fußball, Kreisliga A: Schon wieder Heuchlingen – Mögglingen
Im Bezirkspokal setzte sich der TV Heuchlingen beim FC Stern Mögglingen mit 7:6 nach Elfmeterschießen durch. Und weil’s so schön war, gibt es zum Auftakt der Kreisliga A die gleiche Partie gleich noch einmal. Nur das Heimrecht wurde getauscht. weiter

Lässt der DTKSV Essingen stolpern?

Fußball, Kreisliga B II: Wirklich knifflig sieht nur die Aufgabe der Landesliga-Reserve aus
Auf dem Papier sieht es nach zwei Favoritensiegen aus. Das dritte vermeintliche Topteam, der TSV Essingen II, bekommt es in der B II dagegen mit dem DTKSV zu tun. weiter
KOMMENTAR: FC NORMANNIA GMÜND II

Noch ein 0:15 darf’s nicht geben

Wenn man den Mangel an Geld durch Ideen ausgleicht. Das sei das Faszinierende am FC Normannia, hat FCN-Förderer Walter Deininger mal gesagt. Das mag für die Oberliga-Truppe zutreffen, wo Trainer Alex Zorniger mit wenig Mitteln einiges zuwege gebracht hat. Bei der zweiten Mannschaft sieht’s anders aus. Da mangelt es an finanzieller Ausstattung weiter
  • 116 Leser

Sagt Hansi Mädel zu?

FCN II hat zwei Neuzugänge: Andreas Latzko und Lorenzo Molinari
Hansi Mädel ist Kandidat Nummer eins für den Trainerstuhl beim FC Normannia II. Die Normannia-Zweite soll so aus der Krise kommen, was zunächst nur eines heißt: sich halbwegs ehrenvoll in die Winterpause retten. weiter
  • 222 Leser

FC Bayern zu Gast in Frickenhofen

Beim Fußball-C-Junioren-Turnier am Samstag und Sonntag in Frickenhofen werden die Stars von morgen gesucht
Mannschaften wie der VfB Stuttgart oder Borussia Mönchengladbach sind beim Fußball-C-Junioren-Turnier in Frickenhofen schon dabei gewesen. Nun hat Turnier-Koordinator Peter Grau noch den FC Bayern München bekommen. Ein Fußball-Teilnehmerfeld erster Güte, was die Zuschauer am Samstag ab 10 Uhr erleben können. weiter

Die Absteiger starten mit Heimspielen

Fußball, Kreisliga B I: Dem TV Lindach und dem TSGV Rechberg würde ein guter Start nicht schaden
Was macht Lindach? Was macht Rechberg? Was macht Waldstetten II? Die vermeintlichen Meisterschaftsfavoriten der B I stehen vor lösbaren Aufgaben. weiter

DM-Generalprobeder LG in Flein

Leichtathletik-Feriensportfest
Das Feriensportfest in Flein gibt den Mehrkämpfern der LG Staufen noch einmal die Möglichkeit zu einer Formüberprüfung, bevor es zu den Deutschen geht. weiter

Auftakt der Favoriten

Fußball, Bezirksliga: Bereits am Samstag treffen Waldhausen und Bargau aufeinander
Das Pokal-Vorgeplänkel ist vorbei, nun geht’s ans Eingemachte. Und zwar mit einem Kracher: Zum „Eröffnungsspiel“ der Bezirksliga trifft am Samstag um 16 Uhr der SV Waldhausen auf den FC Bargau. Zudem stehen die drei Aufsteiger und Landesliga-Absteiger Hofherrnweiler im Blickpunkt. weiter

Sportmosaik

Die Gmünder Fußballfans müssen auch in dieser Saison nicht auf ein Derby zwischen dem FC Normannia und dem FC Heidenheim verzichten. In der dritten WFV-Pokalrunde kommt’s am 3. September im Schwerzer zum Aufeinandertreffen der beiden Rivalen. „Wir freuen uns natürlich auf dieses Spiel“, sagt FCN-Trainer Alexander Zorniger und fügt weiter

Spiele am Wochenende

FC Bargau in Waldhausen
BezirksligaSamstag, 16 Uhr:SV Waldhausen – FC BargauSonntag, 15 Uhr:TSG Schnaitheim – TV HerlikofenTSGV Waldstetten – TSV BöbingenSchwabsberg – SV HeldenfingenFV Unterkochen – SG BettringenTV Bopfingen – TV NeulerTürk. HDH – TSG HofherrnweilerFV Sontheim – FC Norm. Gmünd IIKreisliga A ISonntag, 15 Uhr:TV weiter

Mentale Befreiung

Nach dem 7:2-Sieg im WFV-Pokal will der FC Normannia gegen den Oberliga-Zweiten Großaspach punkten
Nicht nur die Fußballer, sondern auch die Zuschauer des Oberligisten FC Normannia Gmünd hatten wieder Spaß. Das 7:2 der Normannen gegen Essingen wirkt „mental befreiend“, sagt Gmünds Trainer Alexander Zorniger. Am Samstag um 15.30 Uhr soll mit einer kompakten Teamleistung die Überraschung gelingen: ein Sieg gegen den Zweiten SG Sonnenhof weiter

Testspiel gegen 1860 München

Zweitligist spielt in Aalen
Zweitliga-Atmosphäre in der „Scholz-Arena“: Der VfR Aalen empfängt am 9. September zu einem Testspiel den TSV 1860 München. Für die Elf von Trainer Edgar Schmitt ist dies ein echter Prüfstein für kommenden Begegnungen in der Dritten Liga. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter
  • 221 Leser

Nur für Andersen wird’s eng

VfR Aalen empfängt am Samstag Rot-Weiß Erfurt – Holzer und Hofmann wieder fit
Das Lazarett lichtet sich. Christian Holzer und Andreas Hofmann stehen dem VfR Aalen am Samstag im Heimspiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt wieder zur Verfügung. Die Thüringer reisen gar in Bestbesetzung an, weshalb deren Trainer Karsten Baumann sagt: „Wir brauchen nicht nach Aalen zu fahren, wenn wir mit einem Unentschieden zufrieden sind.“ weiter
  • 5
  • 648 Leser

Spiele am Wochenende

FCN empfängt Großaspach
Dritte LigaFreitag, 19.30 Uhr:Union Berlin – Wacker BurghausenSamstag, 14 Uhr:SC Paderborn – Jahn RegensburgVfR Aalen – FC Rot-Weiß ErfurtCarl Zeiss Jena – Kickers EmdenBraunschweig – FC Bayern IIDynamo Dresden – VfB Stuttgart IIWuppertaler SV – Kickers OffenbachFortuna Düsseldorf – UnterhachingSonntag, weiter

Neuer Trainer, altes Ziel

Normannia-Coach Horst Herpich will den Klassenerhalt in der Frauen-Verbandsliga schaffen
Unter neuem Trainer geht es für die Damenmannschaft des FC Normannia Gmünd in die Verbandsligasaison. Horst Herpich übernimmt die Mannschaft nach vier Jahren aus den Händen von Robert Hägele. „Die Mannschaft ist topfit und ich freue mich auf jedes Training“, so Herpich. Doch wie im letzten Jahr bleibt das Ziel gleich: den Klassenerhalt sichern. weiter
  • 104 Leser

Überregional (110)

A 8 wird am Wochenende gesperrt

Autofahrer müssen an diesem Wochenende auf der Autobahn 8 Richtung Ulm starke Nerven haben: Wegen Sanierungsarbeiten wird die A 8 zwischen Mühlhausen (Kreis Göppingen) und Merklingen (Alb-Donau-Kreis) vom morgigen Samstag um 13 Uhr bis zum Sonntag um 10 Uhr voll gesperrt, teilte das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Bereits seit Montag ist die Strecke weiter
  • 299 Leser

Adler attackiert Flieger mit Gleitschirm

Bange Minuten hat ein Gleitschirmflieger im Berner Oberland erlebt: Urs Dubach, Organisator des diesjährigen Gleitschirmweltcups in Grindelwald, wurde auf einem Flug im Kiental von einem Adler attackiert. Er konnte mit seinem Fluggerät aber sicher landen. Der Vorfall habe sich bereits vor knapp zwei Wochen ereignet, wie Dubach gestern Schweizer Medien weiter
  • 371 Leser

Allianz: Verkauf von Immobilien steigert Gewinn

Immobilienverkäufe und ein brummendes Lebensversicherungsgeschäft haben der Allianz Deutschland im ersten Halbjahr gute Zahlen beschert. Das operative Ergebnis stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20,6 Prozent auf 1,1 Mrd. EUR, wie das Unternehmen mitteilte. Der Anstieg geht allerdings vor allem auf den Verkauf eigener Immobilien zurück. Die weiter
  • 467 Leser

Angst vor einem Kollaps

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern im Sog der leichterer Eröffnung an der Wall Street wieder nach. Auch der M-Dax büßte kräftig ein. In Tokio ging der Nikkei-225-Index etwas schwächer aus dem Handel. Die Angst vor einem Kollaps der beiden US-Hypothekengiganten Fannie Mae und Freddie Mac lassen die Börsianer nicht in Ruhe und belasteten die Stimmung. weiter
  • 450 Leser

Auch Österreicher zahlen Pfand

Getränkehersteller aus dem Alpenland blitzen mit Klage ab
Diskriminiert das deutsche Pfand Limonade aus Österreich? Nein, sagen Richter. Getränkehersteller aus dem Alpenland holten sich eine Abfuhr. weiter
  • 346 Leser

Auf eigene Rechnung Betrüger muss fast fünf Jahre ins Gefängnis

Wegen 29-fachen Betrugs ist gestern in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) ein Versicherungskaufmann zu vier Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt worden. Der Mitarbeiter eines Inkassobüros hat vor dem Landgericht gestanden, Provisionszahlungen von 23 000 Euro erschlichen zu haben. Der 41-Jährige gab auch zu, von November 2005 bis Juli 2006 einige weiter
  • 300 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Deutschland - Belgien2:0 (0:0) Deutschland: Enke (Hannover/30 Jahre/2 Länderspiele) - Fritz (Bremen/27/19), Tasci (VfB Stuttgart/21/1), Westermann (Schalke/25/4), Lahm (24/48), ab 81. Jansen (22/27) - Schweinsteiger (alle FC Bayern/24/57), Rolfes (Leverkusen/26/13), Hitzlsperger (VfB Stuttgart/26/39), ab 70. Marin (Mgladbach/19/2), weiter
  • 335 Leser

Auf zwei Kontinenten

Die türkische Millionenstadt Istanbul ist die einzige Metropole, die auf zwei Kontinenten (Europa und Asien) liegt. Aufgrund ihrer rund 3000-jährigen Geschichte gilt Istanbul, das früher Byzanz, danach Konstantinopel hieß, als eine der ältesten Städte der Welt. weiter
  • 823 Leser

Bauern setzen bei Preisen auf Entspannung

Die Bauern machen den Verbrauchern nach einer guten Ernte Hoffnungen auf Entspannung an der Preisfront. 'Aufgrund gesunkener Erzeugerpreise können sich die Verbraucher mittelfristig auf eine Drosselung des Preisanstiegs bei Nahrungsmitteln freuen', sagte der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbands, Helmut Born, bei der Vorstellung der vorläufigen weiter
  • 487 Leser

Betrug mit DNA-Tests

Hinterbliebene sollten abkassiert werden
Nach Aufdeckung einer dreisten Betrugsmasche gegenüber trauernden Hinterbliebenen vor einem Monat haben inzwischen rund 900 Betroffene im ganzen Bundesgebiet Strafanzeige gegen 'Dr. Engelhardt' gestellt. Wie die Kölner Polizei mitteilte, haben die Stuttgarter Ermittler ein Phantombild des gesuchten Verdächtigen erstellt. Vor rund vier Wochen hatten weiter
  • 379 Leser

Bichinashvili 'verschenkt' Bronze

Dank Englich-Silber beste Ringer-Bilanz seit zwölf Jahren
Als der deutsche Freistilringer Davyd Bichinashvili das greifbare Sensationsbronze verschenkt hatte, schlug er auf der Matte entsetzt die Hände vors Gesicht und jammerte: 'Das war der größte Fehler meines Lebens.' Trotz der Enttäuschung verließ das deutsche Sextett Peking mit der besten Olympia-Bilanz seit zwölf Jahren, weil mit Mirko Englich (Silber) weiter
  • 309 Leser

Bienen erholen sich nur langsam

Folgeschäden durch Vergiftung im Frühjahr nicht abschätzbar - Überwinterung problematisch
Für viele Imker, die im Frühjahr große Schäden durch das Bienensterben erlitten hatten, ist das Thema noch nicht erledigt. Das Massensterben ist zwar vorbei, viele Völker sind aber noch geschädigt. weiter
  • 409 Leser

Bronze ohne Glamour

Christina Obergföll holt erste DLV-Medaille und verliert Rekord
Erste deutsche Medaille am siebten Leichtathletik-Tag in Peking: Christina Obergföll aus Offenburg hat Bronze gewonnen, aber ihren Speer-Europarekord an einem denkwürdigen Abend gleich doppelt verloren. weiter
  • 340 Leser

BUCHTIPP: Die Hymnen der Nationen

'Qilai! Bu yuan zuo nulide renmen!' Nicht bekannt? Der Text stammt aus einem derzeit viel gespielten Schlager: der Nationalhymne Chinas. Nur dass bei den Olympischen Spielen die Hymnen rein instrumental vom Tonband erklingen. Wer aber überhaupt mal wissen will, wie die Völker dieser Welt sich meist martialisch Mut machen, ihr Land feiern, findet in weiter
  • 431 Leser

Condor-Urlaubsjet landet sicher mit einem Triebwerk

Boeing 767 auf dem Weg von Mauritius nach Frankfurt am Main in Schwierigkeiten
Eine Boeing 767 der Fluggesellschaft Condor ist gestern außerplanmäßig mit nur einem eingeschalteten Triebwerk im kenianischen Mombasa gelandet. Nach Angaben einer Unternehmenssprecherin befand sich der zweistrahlige Urlauberjet mit 265 Passagieren und neun Besatzungsmitgliedern auf dem Weg von Mauritius nach Frankfurt am Main. Als nach dem Start Vibrationen weiter
  • 334 Leser

Conti gibt Widerstand auf

Schaeffler übernimmt den Dax-Konzern - Wennemer muss gehen
Der Kleine schluckt den Großen: Die Familienfirma Schaeffler übernimmt den Dax-Konzern Continental, wenn auch mit weitgehenden Zugeständnissen. Damit entsteht der weltweit drittgrößte Autozulieferer. weiter
  • 459 Leser

Da kommt man ...

...sich ganz schön klein vor: Ein Wanderer im Stadtwald von Freiburg-Günterstal vor der mächtigen Douglasie, die Deutschlands höchster Baum sein soll. Stolze 63,3 Meter misst der Baum. weiter
  • 377 Leser

Daimler: Nutzfahrzeug-Sparte soll nicht an die Börse

Konzernsprecherin dementiert auch Bericht über weiteren Stellenabbau im Konzern
Für den Stuttgarter Automobilkonzern Daimler ist ein Börsengang der Nutzfahrzeug-Sparte kein Thema. Eine Sprecherin von Daimler dementierte damit gestern einen entsprechenden Bericht des 'Manager Magazins'. Finanzexperten hätten den Wert der Sparte auf rund 16 Mrd. EUR geschätzt, heißt es in dem Bericht. 'Wir haben eine klare Nutzfahrzeug- Strategie weiter
  • 438 Leser

Danke für diese gute Kampagne

'Danke' lautet das Motto einer Kampagne, die aus dem Südwesten ein Feierland machen soll. Deshalb wird sie zur Halbzeit, nun ja: gefeiert. weiter
  • 295 Leser

Datenschützer rügt neues Polizeigesetz

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Peter Zimmermann, hat Bedenken, ob der in dieser Woche von der Regierung beschlossene Entwurf des neuen Polizeigesetzes den Anforderungen der Verfassung genügt: 'Ich habe Zweifel, ob die Ausweitung der Videoüberwachung verfassungskonform ist.' Er hoffe nun auf Korrekturen des Entwurfs durch den Landtag. Bisher weiter
  • 302 Leser

Der große Dax-Konzern und das fränkische Familienunternehmen

Continental ist einer der fünf weltgrößten Autozulieferer aufgestiegen (Umsatz 26,4 Mrd. EUR). Das 1871 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hannover war vor allem ein Reifenhersteller, wandelte sich aber zuletzt durch Übernahmen zu einem Komplettzulieferer rund ums Auto. Mit VDO stärkte Conti vor allem den Bereich Autoelektronik. Zu den Produkten zählen weiter
  • 523 Leser

Der Süden hat die Nase vorn

Baden-Württemberg und Bayern schneiden bei der demografischen Entwicklung relativ gut ab
Baden-Württemberg und Bayern sind die zukunftsfähigsten Regionen in Deutschland. Im Europa-Vergleich ist die Bundesrepublik aber nur Mittelmaß. weiter
  • 297 Leser

Der Süden zeigt sich zukunftsfähig

Der Süden Deutschlands ist auf die demografischen Entwicklungen noch einigermaßen gut vorbereitet. Im Vergleich zu anderen Regionen Deutschlands stehen Baden-Württemberg und Bayern in puncto Bevölkerungsentwicklung und Wirtschaftskraft gut da. Abgehängt ist dagegen der Osten. Das hat das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung ermittelt. Verglichen weiter
  • 361 Leser

Der ärgste Feind der Kanuten ist die Erkältung

Andreas Dittmer: Die halbe Mannschaft hat mit einem Infekt zu kämpfen
Ein Infekt gefährdet die 'Operation Gold' der deutschen Kanuten. Der selbst angeschlagene Olympiasieger Andreas Dittmer platzte nach seinem gestrigen Halbfinal-Aus im Canadier-Einer über 500 Meter mit der eigentlich geheimen Information heraus: 'Die halbe Mannschaft hat mit einem Infekt zu kämpfen. Ich habe heute auch Halsschmerzen und Rotz bekommen weiter
  • 327 Leser

Die 'Tosca' ist auch im zweiten Jahr ein Hit

Die Seebühnen-Produktion 'Tosca' der Bregenzer Festspiele hat sich auch in der zweiten Saison als Publikumsmagnet erwiesen. Rund 143 000 Besucher werden Giacomo Puccinis Oper in der spektakulären Kulisse des blauen Riesenauges erlebt haben, wenn das Kulturfestival morgen zu Ende geht. Mit einer Auslastung von 93 Prozent sei 'Tosca' die am besten besuchte weiter
  • 388 Leser

Die stille Gewinnerin und der harte Verlierer

Kurzporträts von Maria-Elisabeth Schaeffler und Conti-Chef Manfred Wennemer
Hinter der Übernahmeschlacht zwischen Schaeffler und Conti stehen zwei Persönlichkeiten: die fränkische Unternehmenschefin Maria-Elisabeth Schaeffler und Conti-Chef Manfred Wennemer. Hier die Porträts. weiter
  • 433 Leser

Doppelpack und Sekt spülen Frust hinunter

Zwei Bajramaj-Tore bringen Bronze für die Fußball-Frauen - Prinz denkt ans Aufhören
Das kleine Finale war ein Spiegelbild des gesamten Turniers: Trotz erneut dünner Vorstellung holten die Fußball-Frauen die Bronzemedaille. Mit Doppel-Torschützin Fatmire Bajramaj kam das Glück ins Spiel. weiter
  • 409 Leser

Ein eigenwilliger Vergleich

In den Konflikten um die abtrünnigen Regionen Südossetien und Abchasien sieht US-Außenministerin Condoleezza Rice kein Hindernis für eine Aufnahme Georgiens in die Nato. Deutschland sei ein Beispiel dafür, dass territoriale Konflikte einer Nato-Mitgliedschaft nicht entgegenstünden. 'Ich will nicht anmaßend klingen, aber es gab einen großen territorialen weiter
  • 302 Leser

Ein Weg in die echte Arbeitswelt

Zahl der Integrationsprojekte für Behinderte im Südwesten steigt
Warum sollten Behinderte nur in Behindertenwerkstätten arbeiten? In Integrationsprojekten werden sie an ganz normale Arbeitsplätze herangeführt - und den meisten macht das richtig Spaß. weiter
  • 400 Leser

Einsamer Stern

Der US-Finanzinvestor Lone Star (Einsamer Stern) hat seit 1995 mit verschiedenen Fonds 23 Mrd. US Dollar (15,5 Mrd. EUR) eingesammelt und damit Finanzunternehmen, Kreditportfolien, Firmenbeteiligungen gekauft und Immobilien finanziert. 2006 hat Lone Star die schwer angeschlagene Hypothekenbank AHBR gekauft, stark verkleinert und zur mittlerweile wieder weiter
  • 460 Leser

Elendes Leben ohne Toiletten

Verseuchung macht krank
In vielen Ländern herrscht Trinkwassermangel. Das liegt auch daran, dass das Grundwasser durch Fäkalien verseucht wird. weiter
  • 329 Leser

Fehlendes Personal vor dem Kellerduell

Schon vor dem ersten Kellerduell der Fußball-Bundesliga war der Ärger groß. 'Die Ansetzung ist für uns ein Katastrophe', schimpfte Manager Steffen Heidrich von Energie Cottbus vor dem Spiel heute (20.30 Uhr) bei Hannover 96. Die zahlreichen Abstellungen zu den Länderspielen brachten ihn auf die Palme: 'Uns fehlte die halbe Mannschaft.' Gleich fünf wichtige weiter
  • 302 Leser

Fragmente von Diogenes Inschrift

Ein internationales Forscherteam hat in den lykischen Bergen im Südwesten der Türkei weitere Teile der monumentalen philosophischen Inschrift des Diogenes von Oinoanda entdeckt. Der als größte Inschrift der antiken Welt geltende Nachlass des Philosophen kann damit um 26 Fragmente ergänzt werden, teilte das Deutsche Archäologische Institut (DAI) mit. weiter
  • 367 Leser

Gesetz zur Geldwäsche verschärft

Von Geldinstituten und Versicherungen wird mehr Wachsamkeit verlangt
Im Kampf gegen die Terrorismusfinanzierung durch Geldwäsche gelten ab sofort schärfere Gesetze. Gestern traten neue Bestimmungen in Kraft. Eingeführt wird unter anderem eine generelle Pflicht zur Erstattung einer Anzeige, wenn der Verdacht besteht, dass Terrorismus finanziert wird. Außerdem verfeinert das Gesetz die Rechte und Pflichten von Geldinstituten weiter
  • 344 Leser

Harte Strafen für Krawallmacher

Fußball: 1860 München lässt 'Cosa Nostra' nicht mehr rein
1860 München wird nach den schweren Ausschreitungen beim Fußball-Regionalligaspiel zwischen Waldhof Mannheim und der zweiten Mannschaft der Löwen harte Strafen verhängen. Nach vorliegenden Erkenntnissen wollen die Sechziger umfassende Stadionverbote gegen eine Reihe von Einzelpersonen sowie die Fan-Gruppierung 'Cosa Nostra' verhängen. Damit zieht der weiter
  • 304 Leser

Held im Siebenmeter-Thriller

Hockey-Torhüter Max Weinhold katapultiert sein Team ins Finale gegen Spanien
Lieber spät als nie: Die Hockey-Männer haben als einziges deutsches Ballsport-Team den Einzug in ein olympisches Finale geschafft. Sie kämpften die Niederlande im Siebenmeter-Krimi 4:3 (1:1/1:1) nieder. weiter
  • 362 Leser

Hiebe der bösen Buben

Bronze für Lurz - Olympiasieger zieht Kraft aus der Krankheit
Mit dem Langstrecken-Schwimmen hat das Rennen um die langweiligste Disziplin der Spiele Konkurrenz bekommen. Stimmt gar nicht, sagt Bronze-Gewinner Thomas Lurz. Man muss nur richtig hinschauen. weiter
  • 354 Leser

HSV verkauft Kompany

Fußball: Belgier wechselt sofort zu Manchester City
Der belgische Nationalspieler Vincent Kompany ist mit sofortiger Wirkung vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zum englischen Premier-League-Klub Manchester City gewechselt. Nach der Einigung beider Klubs über eine nicht bezifferte Ablösesumme absolvierte der 22-Jährige gestern bereits den obligatorischen Medizin-Check bei seinem neuen Arbeitgeber, weiter
  • 267 Leser

IG Metall begrüßt Conti-Einigung

Die IG Metall hat die Einigung beim Autozulieferer Continental begrüßt und sieht darin auch neue Chancen für die Arbeitnehmer und das Unternehmen. In der Vereinbarung hätten für die Arbeitnehmer wichtige Eckpunkte verbindlich geregelt werden können, erklärte IG Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine. 'Damit ist der Grundstein für eine konstruktive Zusammenarbeit weiter
  • 382 Leser

Im Südwesten bleiben zwei Standorte übrig

Telekom schließt 39 Call-Center
Die Telekom schließt im Südwesten sechs ihrer acht Call-Center-Standorte. Bundesweit fallen 39 Standorte weg. Jobabbau soll es aber nicht geben. weiter
  • 476 Leser

Imker fordern vom Agrarministerium mehr Unterstützung

Für das Regierungspräsidium Freiburg und das Agrarministerium ist das Bienensterben mit der Auszahlung der Hilfsleistungen weitgehend erledigt. Zwar wurden zu Untersuchungszwecken in der Rheinebene drei Bienenstände aufgestellt, doch das reicht den Imkern nicht. Die badischen und württembergischen Imkerverbände sowie der Deutsche Berufs- und Erwerbs-Imkerbund weiter
  • 358 Leser

INTERVIEW: Kein kostenloses Gut

Auch dieser Rohstoff muss seinen Preis haben
Wenn die Deutschen noch mehr Wasser sparen, ist damit keinem armen Land geholfen, sagt Martin Geiger von der Umweltstiftung WWF. Gefragt ist hingegen das Wissen, wie sich Wasser sparen lässt. weiter
  • 252 Leser

Kein Durchkommen zum Brandherd

Brand in Matratzenfirma nach 26 Stunden unter Kontrolle
Nach 26 Stunden hatte die Feuerwehr gestern den Brand bei einer Matratzenfirma in Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) unter Kontrolle gebracht. Es gebe nur noch einzelne Glutnester, teilte die Heidelberger Polizei mit. Den ganzen Tag über hatten 140 Feuerwehrleute gegen die Flammen gekämpft. Der Brand war am Mittwoch aus zunächst unbekannter Ursache ausgebrochen. weiter
  • 284 Leser

Kein Verfahren gegen Leiter des Zeltlagers

Die Staatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen den Leiter eines Zeltlagers der rechtsextremen 'Heimattreuen Deutschen Jugend' eingestellt. Anhaltspunkte für ein Verwenden verfassungsfeindlicher Kennzeichen in der Öffentlichkeit hätten sich nicht ergeben, sagte der Rostocker Oberstaatsanwalt Peter Lückemann. Bei Rostock waren Anfang August 39 Buben weiter
  • 343 Leser

Kobe Bryant: Wir wollen die Besten sein

Kobe Bryant ist der bestbezahlte und populärste Athlet der Olympischen Spiele. Ihm kann nicht einmal die lebende Schwimm-Legende Michael Phelps das Wasser reichen. Doch der 29 Jahre alte Basketball-Superstar von den Los Angeles Lakers will mehr als nur der Liebling der Massen sein. 'Ich will Gold. Dafür bin ich hergekommen. Wir wollen wieder die Besten weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR · FLUGZEUGABSTURZ: Spiel mit dem Leben

Ist Spanair schuld an der Madrider Katastrophe? Oder das Mutterhaus SAS, das keinen Käufer für seine angeschlagene Tochter findet? Darauf gibt es heute keine klare Antwort. Die Experten werden Wochen, ja Monate brauchen, um die Unglücksursache zu klären. Bis dahin bleibt nur, die Toten zu beklagen, den Verletzten Besserung zu wünschen und Geduld zu weiter
  • 316 Leser

KOMMENTAR · STUDIENGEBÜHREN: Nahrung für die Zweifler

Bildung ist zum teuren Gut geworden, seit in einigen Bundesländern, so auch in Baden-Württemberg, Studiengebühren erhoben werden. Daher ist es durchaus angebracht, genau zu beobachten, wie die Hochschulen mit den Einnahmen umgehen. Man erinnere sich nur daran, dass mancher Rektor die zusätzlichen Mittel, die zur Verbesserung der Lehre vorgesehen sind, weiter
  • 200 Leser

KOMMENTAR: Manager als Bauernopfer

Ob der spektakuläre Wirtschaftskrimi letztlich ins Happy-End münden wird, ist noch nicht raus - eine blutige Abrechnung aber ist wenigstens vermieden. Die Übernahmeschlacht der beiden so ungleichen Konkurrenten endete mit einer Versöhnung. Alles andere wäre auch kaum zu verantworten gewesen. Dem David aus Herzogenaurach war das Ruder beim Goliath Conti weiter
  • 439 Leser

Kritik an Bahn: Börsengang erst im Frühjahr

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) hält eine Verschiebung des Börsengangs der Deutschen Bahn für angebracht. 'Ein kluger Börsengang sollte in einem guten Umfeld vollzogen werden - das ist nicht da', sagte DSW-Hauptgeschäftsführer Ulrich Hocker den 'Ruhr Nachrichten'. Nach wie vor sei die Stimmung auf den Kapitalmärkten schlecht. weiter
  • 408 Leser

LAND UND LEUTE

Hochschule braucht Geld Reutlingen. Die neue Führungsriege der Hochschule Reutlingen hat gestern nach einjährigem Wirken Bilanz gezogen - und musste eine unliebsame Überraschung verkünden. Wie Präsident Prof. Peter Niess berichtete, startet die Hochschule zwar mit einem stattlichen Strukturentwicklungsplan ins neue Semester. Für die Studenten der 'Reutlingen weiter
  • 290 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Züge von Verzweiflung

Die seit Monaten anhaltende Krise der SPD, die sich nicht zuletzt in niederschmetternden Umfragewerten ausdrückt, hat sich in der politischen Sommerpause keineswegs in Wohlgefallen aufgelöst. Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl im September 2009 steht die Partei vielmehr vor der dramatischen Frage, wie sie in den nächsten Wochen überhaupt die Voraussetzungen weiter
  • 307 Leser

Leute im Blick

Königin Elizabeth II. Die britische Queen (82) hat nach Zeitungsberichten die Freundinnen von Prinz William und Prinz Harry zum 60. Geburtstag von Prinz Charles in den Buckingham-Palast eingeladen. Für Kate Middleton (26) und Chelsy Davy (22) sei es die erste Einladung zu einem offiziellen Anlass im Palast, berichtete die 'Sun' gestern. Allerdings müssten weiter
  • 310 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

MÄNNER, Langstrecke, 10 km ·Gold: van der Weijden (Niederl.) 1:51:51,6 Std. ·Silber: Davies (Großbrit.) 1:51:53,1 ·Bronze: Lurz (Würzburg) 1:51:53,6 4. Cleri (Italien) 1:52:07,5, 5. Dratsew (Russland) 1:52:08,9, 6. Stoytschew (Bulgarien) 1:52:09,1, 7. Ryckeman (Belg.) 1:52:10,7,8.Warkentin (USA) 1:52:13,0, 9. Chad Ho (Südafrika) 1:52:13,1, 10. Savera weiter
  • 336 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 237 von 302 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 46 15 22 2. USA 29 34 32 3. Großbritannien17 12 11 4. Russland 16 16 19 5. Australien 11 13 14 6. Deutschland 11 8 12 7. Südkorea 10 10 6 8. Japan 9 6 99. Italien 6 7 8 10. Niederlande 6 5 4 11. Ukraine 5 5 9 12. Jamaika 5 3 1 13. Frankreich 4 12 14 14. Spanien 4 5 2 15. Rumänien 4 1 3 16. weiter
  • 359 Leser

Michelle ist ermordet worden

Leiche der Achtjährigen in einem Teich in Leipzig entdeckt
Die in Leipzig verschwundene Michelle ist umgebracht worden. Das hat die Obduktion des Leichnams der Achtjährigen zweifelsfrei ergeben, wie Staatsanwaltschaft und Polizei gestern Abend bekanntgaben. weiter
  • 376 Leser

Michelle ist Opfer eines Gewaltverbrechens

Leiche der Achtjährigen am Mittag in einem Teich in Leipzig entdeckt
Die in Leipzig verschwundene Michelle ist umgebracht worden. Das hat die Obduktion des Leichnams der Achtjährigen zweifelsfrei ergeben. weiter
  • 385 Leser

NA SOWAS. . .

In Italien hat die Polizei einen Einbrecher beim Messweintrinken in einer Kirche ertappt und umgehend festgenommen. Der 23-Jährige sei eigentlich in das Gotteshaus nahe Palermo eingestiegen, um den Opferstock aufzubrechen und zu plündern. Weil ihm dies nicht gelang, hat er sich offenbar aus Frust über Hostien und Messwein hergemacht. Als die Polizei weiter
  • 266 Leser

Neuer Stil: Klein, aber oho

Spanien machts vor: 1,70-Meter-Männer Lahm und Marin wirbeln
Sie sind nicht viel größer als die Einlaufkinder, die sie aufs Fußballfeld führen. Doch kleine Fußballer liegen im Trend. Europameister Spanien machte es vor. Nun ziehen Lahm, Marin und Co. in der Nationalelf nach. weiter
  • 362 Leser

Neues Auffangnetz nötig

Selbstständige Kassenpatienten verlieren Anspruch auf Krankengeld
Der Einschnitt ist radikal und doch kaum bekannt, der Selbstständigen und Freiberuflern zum Jahreswechsel ins Haus steht: Sie verlieren mit der Gesundheitsreform den Anspruch auf Krankengeld. weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN

Städte im Wandel Der Klimawandel und das Ende des Öl-Zeitalters führen nach Ansicht des Stararchitekten Norman Foster zu einschneidenden Veränderungen im Städtebau. 'Wir erleben gerade einen Epochenwechsel' sagte der 73-Jährige der 'Zeit'. In Zukunft komme alles darauf an, Alternativen zum Auto anzubieten. 'Nur so können wir unser Ziel erreichen: eine weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN

Streit um Mauterhöhung Der CDU-Haushaltsexperte Steffen Kampeter hat Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) vorgeworfen, die geplante Lkw-Mauterhöhung schlecht vorbereitet zu haben. Hessens Verkehrsminister Alois Rhiel (CDU) kündigte einen harten Kurs unionsgeführter Bundesländer gegen Tiefensee an. Gehe Tiefensee nicht auf sie ein, werde die weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Elf Sekunden fehlen Moderner Fünfkampf: Steffen Gebhardt hat um nur 11 Sekunden bzw. 44 Punkte die erste Olympia-Medaille für Deutschland seit 1936 verpasst. Der Bensheimer belegte nach den Disziplinen Schießen, Fechten, Schwimmen, Reiten und Laufen Platz fünf. Ein fatales Stück Treibholz Segeln: Eine Kollision des Ruders mit einem Stück Treibholz hat weiter
  • 273 Leser

NOTIZEN

Verfahren wird eingestellt Mannheim. Gut acht Monate nach dem schweren Autounfall des CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Dieter Reichardt will die Justiz den Fall abschließen. Das Verfahren gegen den 54-jährigen Chef des Mannheimer CDU-Kreisverbandes soll eingestellt werden, sagte gestern ein Sprecher der Staatsanwaltschaft im pfälzischen Frankenthal. Ein weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN

Obst und Gemüse belastet Deutsches Obst und Gemüse ist laut Greenpeace häufig mit illegalen und gesundheitsschädlichen Pestiziden belastet. Von 2176 Proben enthielten 199 verbotene Pflanzenschutzmittel. Das ergab eine Untersuchung von Daten des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. Mehr Fahrgäste in Bussen Wegen der hohen Spritpreise weiter
  • 447 Leser

Nur wenige Vermögensverwalter schaffen Vermögen

Während der Finanzmarktkrise rutschen fast alle Kundendepots ins Minus
Nur wenige Vermögensverwalter haben einer Studie zufolge in der Finanzmarktkrise Gewinne für ihre Kunden erwirtschaftet. Das ist das Ergebnis einer von der Zeitschrift 'Capital' in Auftrag gegebenen Untersuchung. Dafür wurden 130 Kundendepots bei 80 Finanzmanagern aus Deutschland, der Schweiz und den USA ausgewertet. Im untersuchten Zeitraum von Mitte weiter
  • 511 Leser

OLYMPIA IN ZAHLEN

FRAUENFUSSBALL ·Gold: USA ·Silber: Brasilien ·Bronze: Deutschland 4. Japan, 5. China, 6. Schweden, 7. Norwegen, 8. Kanada, 9. Nordkorea, 10. Neuseeland, 11. Argentinien und Nigeria. Finale: Brasilien - USA n. V. 0:1 (0:0) Um Platz 3: Deutschland - Japan 2:0 (0:0) Deutschland: Angerer (Djurgardens IF) - Stegemann (Wattenscheid 09), Krahn (FCR Duisburg), weiter
  • 393 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ZDF) ·Kanu, Männer, 1000 m, Kajak-Einer (9.30). Olympiasieger: Eirik Veraas Larsen (Norwegen). - Deutscher Starter: Max Hoff (Köln). ·Kanu, Männer, 1000 m, Canadier-Einer (9.45). - Olympiasieger: David Cal (Spanien). - Dt. St.: Andreas Dittmer (Neubrandenburg). ·Kanu, Frauen, 500 m, Kajak-Vierer (10.20). Olympiasieger: weiter
  • 453 Leser

PEKING SÜSS-SAUER: Eine verrückte kleine Welt

Es gibt offenbar nichts, was es nicht gibt bei Olympia. Einen Sprinter und einen Schwimmer wie vom andern Stern, einen Boxer, der beißt, eine chinesische Kinder-Turnerin, die Gold holt. Diese gut bewachte, unwirkliche Welt ist ein Kaleidoskop der Kuriositäten. Da darf eine Quasi-Schönheitskönigin nicht fehlen. Sie heißt Leryn Franco und startet für weiter
  • 286 Leser

Pfusch bleibt ohne Strafe

Handwerker trifft nur geringe Schuld an Messe-Unfall
Das Herunterfallen von etwa 100 Wandplatten bei der Einweihung der Landesmesse Stuttgart im Oktober des vergangenen Jahres bleibt ohne rechtliche Folgen. Das Ermittlungsverfahren sei eingestellt worden, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern. Bei dem Vorfall, der auf einen Montagefehler zurückzuführen sei, sei die Schuld des weiter
  • 277 Leser

Polizei soll häufiger zu Fuß gehen

Wegen hoher Spritpreise werden Auto-Streifen eingeschränkt
Wegen der hohen Benzinpreise sollen Polizisten in Baden-Württemberg öfter als bisher zu Fuß auf Streife gehen. Das betonte der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft Baden-Württemberg, Joachim Lautensack, gegenüber dem Magazin 'Focus'. Es müsse zusätzliches Geld aus dem Landeshaushalt fließen, sonst drohe zum Jahresende ein Stopp von Streifenfahrten. weiter
  • 300 Leser

PRESSESTIMMEN · VERTEIDIGUNG: Raketen gegen Raketen

DAS BESCHLOSSENE US-RAKETENABWEHRSYSTEM IN POLEN WURDE GESTERN VON DER INTERNATIONALEN PRESSE KONTROVERS KOMMENTIERT:
La Stampa (Turin): Alle, angefangen mit der amerikanischen Außenministerin Condoleezza Rice, wiederholen, dass der Kalte Krieg nicht zurückkehren wird. Sie wiederholen es ständig wie ein Mantra, weil diese Gefahr durchaus besteht - und zwar höchstgradig: Die Beziehung zwischen den Russen und den Amerikanern ist an einem Tiefpunkt angelangt. Gazeta Wyborcza weiter
  • 291 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Zweite Liga - Freitag, 18 Uhr: Greuther Fürth - FC St. Pauli, VfL Osnabrück - SC Freiburg, Frankfurt - Koblenz. - Sonntag, 14: Rostock - Alemannia Aachen, Wehen Wiesbaden - MSV Duisburg, 1860 München - Mainz 05, FC Augsburg - Ahlen, Oberhausen - FC Ingolstadt. - Montag, 20.15: Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg. ·Dritte Liga - Freitag, 19.30 weiter
  • 300 Leser

Prügelstrafe an US-Schulen

200 000 Fälle von körperlicher Züchtigung angeprangert
In staatlichen US-Schulen sind einer Studie zufolge im vergangenen Schuljahr mehr als 200 000 Kinder und Jugendliche von Lehrern geschlagen worden. In den Südstaaten Texas und Mississippi werde die Prügelstrafe dabei schon bei kleineren Vergehen wie Kaugummikauen oder Missachtung der Kleiderordnung angewendet, wie aus einem Bericht der Menschenrechtsorganisation weiter
  • 340 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 424 570,40 Euro Gewinnklasse 2 1 155 429,10 Euro Gewinnklasse 3 72 214,30 Euro Gewinnklasse 4 4417,80 Euro Gewinnklasse 5 269,70 Euro Gewinnklasse 6 55,00 Euro Gewinnklasse 7 33,70 Euro Gewinnklasse 8 12,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 415 790,60 Euro ohne Gewähr weiter
  • 358 Leser

RANDNOTIZ: China huldigt Samaranch

Juan Antonio Samaranch ist in Peking und die Gastgeber liegen ihm zu Füßen. Sie haben nicht vergessen, dass es der spanische Strippenzieher war, der an jenem Freitag, den 13. Juli 2001, die Spiele nach China gebracht hat. Sie sind sein Vermächtnis. Jetzt nimmt der IOC-Ehrenpräsident die Huldigungen des Volks entgegen. In weiß-gelben Joggingschuhen unterm weiter
  • 291 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hannover 96 - Energie Cottbus (3:1) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Mönchengladbach (4:0) Borussia Dortmund - FC Bayern(3:4) Hertha BSC Berlin - Arminia Bielefeld (1:0) VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen(2:2) Hamburger SV - Karlsruher SC (3:0) Werder Bremen - Schalke 04 (1:2) Sonntag, 17 Uhr 1. FC Köln - Eintracht Frankfurt (2:0) weiter
  • 332 Leser

Russland bricht mit Nato

Alle Hauptverkehrsadern in Georgien weiter unter Kontrolle
Die russischen Truppen besetzen die Verkehrsknotenpunkte in Georgien. Sie gingen gestern auch vor der Hafenstadt Poti in Stellung. Außerdem stellt Moskau die Zusammenarbeit mit der Nato bei Übungen ein. weiter
  • 320 Leser

Schubkarren mit Wasser, Glühlampe mit Rotlicht

Materialen aus dem Baumarkt: Villa Merkel zeigt radikal einfache Kunst
Welche Kunst wird nach komplizierten Grundmustern gestrickt, welche ist einsehbar einfach gefertigt? Ein Besuch in der Villa Merkel gibt Antwort. weiter
  • 298 Leser

So viele Erwerbstätige wie nie zuvor

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im zweiten Quartal dieses Jahres auf einem historisch hohes Niveau. 40,2 Mio. Menschen gingen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom einer Erwerbstätigkeit nach, so viele wie noch nie in einem zweiten Jahresquartal seit der deutschen Wiedervereinigung. Der Job-Rekord vom vierten Quartal 2007 mit weiter
  • 421 Leser

Sportbund überprüft Steffen-Coach

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) überprüft drei deutsche Olympia-Trainer, die gegen die DOSB-Ehrenerklärung verstoßen haben sollen. Dem ZDF sollen Unterlagen vorliegen, nach denen die Trainer Norbert Warnatzsch (Schwimmen), Klaus Schneider und Klaus Baarck (Leichtathletik) zu DDR-Zeiten junge Sportler mit Dopingmitteln versorgt haben sollen. weiter
  • 291 Leser

Staatstrauer in Spanien

Vermutlich fünf Deutsche unter den Opfern des Flugzeugunglücks
Es dauert noch, bis die Ursache des Flugzeugunglücks von Madrid feststeht. Doch verdichten sich Hinweise, dass eine Familie aus Pullach ums Leben kam. weiter
  • 363 Leser

Streit um Campus-Maut

Studenten sollen Gebühr erst zum Semesterstart zahlen
Wenn Studierende schon Gebühren zahlen müssen, dann nicht schon vor Beginn des Semesters. Das fordert die SPD. Denn bisher kassieren Hochschulen die Campus-Maut bis zu drei Monate im Voraus. weiter
  • 287 Leser

Streit um Studiengebühren

Südwest-SPD: Hochschulen horten das Geld
Baden-württembergische Studenten sollen nach dem Willen der Südwest-SPD ihre Studiengebühren erst zum Semesterbeginn zahlen müssen. Derzeit verlangten die Hochschulen das Geld bis zu drei Monate im Voraus, monierte SPD-Hochschulpolitiker Johannes Stober. Die frühe Zahlungspflicht gleiche einem erzwungenen Darlehen an die Hochschulen. Die SPD kritisierte weiter
  • 293 Leser

STUTTGARTER SZENE

Urlaub: 'Bild' fährt mit Seit Dienstag wieder der übliche gedeckte Anzug vor der Landespressekonferenz und in der Regierungszentrale, zu Wochenbeginn noch lila Shorts und Badeschlappen: Günther Oettinger ist aus den Sommerferien zurück und im Alltagsgeschäft angekommen. Drei Hunde, vier Kinder, dazu mehr als ein halbes Dutzend Freunde: Der Ministerpräsident weiter
  • 334 Leser

Super-Gau schockt Reitsport

Doping-Skandal: Ahlmann und drei weitere Akteure ausgeschlossen
Wegen Dopingverdachts sind beim olympischen Springreitturnier vier Pferde disqualifiziert worden, darunter auch Cöster von Christian Ahlmann. weiter
  • 361 Leser

Telekom schließt 39 Callcenter

Die Mitarbeiter der Telekom stehen vor drastischen Einschnitten. Der Telekommunikationskonzern will 39 Callcenter in Deutschland schließen und sich künftig auf 24 Standorte konzentrieren. 'Wir sind mit unserer kleinteiligen Organisation nicht auf dem Stand der Wettbewerber', begründete der Kundenservice-Chef von T-Home, Thomas Berlemann, die Zusammenlegung. weiter
  • 324 Leser

Telekom schließt Ulmer Callcenter

Die Mitarbeiter der Telekom stehen vor drastischen Einschnitten. Der Telekommunikationskonzern will 39 Callcenter in Deutschland schließen und sich künftig auf 24 Standorte konzentrieren. 'Wir sind mit unserer kleinteiligen Organisation nicht auf dem Stand der Wettbewerber', begründete der Kundenservice-Chef von T-Home, Thomas Berlemann, die Zusammenlegung. weiter
  • 310 Leser

Tempo 140: Polizei stoppt 13-Jährigen

Ein 13-Jähriger hat sich in Karlsruhe mit der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert. Angaben der Beamten zufolge fuhr der Junge mit einem 18- jährigen Freund in einem gestohlenen Auto in der Nacht zum Donnerstag ohne Licht durch die Stadt. Als eine Polizeistreife die beiden kontrollieren wollte, gab der 13-Jährige Gas. Mit bis zu 140 Stundenkilometern weiter
  • 351 Leser

Timo Boll: Ohne Luft in den Segeln im Achtelfinale untergegangen

Aus in der Runde der letzten 16 auch für Dimitrij Ovtcharov - Christian Süß verliert erwartungsgemäß
Timo Boll haderte, schüttelte fassungslos den Kopf und schmiss am Ende wütend seinen Schläger in die Tasche: Noch vor dem nächsten Duell gegen die scheinbar übermächtigen Chinesen ist der Traum des Dreifach-Europameisters von der olympischen Einzelmedaille geplatzt. Drei Tage nach dem Team-Silber wurde Boll im Achtelfinale vom Südkoreaner Oh Sang Eun weiter
  • 331 Leser

TV-TIPP

Gudrun Sokol, Blick in die Welt. Die Privaten können sich heute mit ihrem Spielfilm-Angebot sehen lassen: Gefühlvoll geht es um 20.15 Uhr (Tele 5) mit Perfect World ins Abendprogramm. In dem Krimidrama glänzen Filmgrößen wie Kevin Costner, Clint Eastwood und Laura Dern. Die Blondine mit dem eigenwilligen Charme ist am selben Abend noch einmal zu haben, weiter
  • 230 Leser

Um Winzigkeit an der Medaille vorbeigeritten

Überschattet vom möglicherweise größten Doping-Fall der olympischen Reitsport-Geschichte (siehe nebenstehenden Artikel) gingen Meredith Michaels-Beerbaum auf Shutterfly und Ludger Beerbaum auf All Inclusive im olympischen Einzel-Finale der Springreiter in Hongkong als Vierte beziehungsweise Siebter leer aus. Der siegreiche Kanadier Eric Lamaze auf Hickstead weiter
  • 326 Leser

Untreu? Ab in den Gulli!

Böses Märchen, schwärmerische Musik: Dvoraks 'Rusalka' bei den Salzburger Festspielen
Keine Spur von Romantik: Die Nixe entsorgt ihren untreuen Prinzen in der Kanalisation. Doch die Musik, sie leuchtet. Dvoraks Märchenoper 'Rusalka' prunkt in Salzburg mit erstklassigen Stimmen. weiter
  • 405 Leser

US-Investor übernimmt die IKB

Die schwer gebeutelte IKB hat einen neuen Besitzer: Der US-Finanzinvestor Lone Star übernimmt die Mittelstandsbank von der KfW. weiter
  • 471 Leser

Versteckte Fluten

Die Produktion von Lebensmitteln verschlingt pro Kopf tausende Liter
Wie viel Wasser verbraucht der Mensch allein zum Frühstück? Viel mehr als er denkt, sagt die Umweltstiftung WWF. Das ist kein Grund für ein schlechtes Gewissen, aber Anlass, auf Abhilfe zu sinnen. weiter
  • 406 Leser

Von Freud und Leid der Trainer-Debütanten

Fußball: Hitzfeld mit 4:1, aber trotzdem nicht glücklich - Lippi wird ein 2:2 geschenkt
Länderspielzeit der Fußball-Nationalteams: Gleich sieben Trainer feierten ihre Premiere oder Rückkehr. Auch Ottmar Hitzfeld beim 4:1 seiner Schweizer. weiter
  • 347 Leser

Wahlerfolg: Claudia Bokel zieht ins IOC ein

Deutschland gewinnt in der Weltregierung des Sports an Einfluss. Degenfechterin Claudia Bokel zog bei den Sommerspielen in Peking überraschend ins Internationale Olympische Komitee (IOC) ein. Bei der Abstimmung über die Besetzung der Athletenkommission wurde die Tauberbischofsheimerin mit den drittmeisten Stimmen für acht Jahre gewählt und wird am Sonntag weiter
  • 315 Leser

Weltweit fließt das meiste Wasser in die Landwirtschaft

Trinken, Waschen, Kochen: Die Amerikaner haben den höchsten Verbrauch
Wasser als Lebenselixier: 70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Der größte Teil davon, 96,5 Prozent, ist allerdings Salzwasser und ohne Aufbereitung für den Menschen nicht nutzbar. 69 Prozent des Wassers wird weltweit für die Landwirtschaft verwendet, 23 Prozent für die Industrie, 8 Prozent für den privaten Verbrauch. In Europa liegt weiter
  • 258 Leser

Zeitzeugen der Wende gesucht

Für den Aufbau einer Internet-Datenbank über die Wendezeit sucht die Deutsche Kinemathek Zeitzeugen. Das Projekt mit dem Titel 'Wir waren so frei. . . - Momentaufnahmen 1989/1990' soll schließlich tausende Fotos, persönliche Berichte und Privatvideos umfassen. 'Wir haben noch nicht genug Material', sagte Peter Jammerthal von der Kinemathek. Bislang weiter
  • 325 Leser

Zittern vor dem großen Beben

Studie sagt Istanbul eine Katastrophe mit vielen tausend Todesopfern voraus
Dass die türkischen Millionen-Metropole von einem gewaltigen Erdbeben erschüttert werden wird, ist bei den Experten unumstritten. Klar ist nur nicht, wann die Katastrophe über Istanbul hereinbrechen wird. weiter
  • 353 Leser

Zurück in die große weite Welt

Erste Heuler aus der Seehundstation Norddeich wieder ausgesetzt
Nach rund drei Monaten mühevoller Aufzucht in der Seehundstation Norddeich wurden die ersten drei Heuler der Saison zurück in die Freiheit entlassen. weiter
  • 325 Leser

Zwischen Himmel und Kopf

Große Yoko-Ono-Schau in der Kunsthalle Bielefeld
Die europaweit bislang größte Schau mit Werken der Künstlerin und John-Lennon-Witwe Yoko Ono zeigt jetzt die Kunsthalle Bielefeld: 'Between the sky and my head' heißt die Schau mit mehr als 50 Werken. weiter
  • 404 Leser

Öldurst und Kohlehunger im Riesen-Reich

Serie Energie: Warum China mit seinen Reserven noch verschwenderisch umgeht
Als unglaublich wachsende Wirtschaftsmacht ist China auf Energie angewiesen. Doch die Unternehmen produzieren im Vergleich zu anderen Ländern erst halb so effizient. Dies will die Regierung verbessern. weiter
  • 545 Leser

Leserbeiträge (1)