Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. September 2008

anzeigen

Regional (64)

Neue Prokuristen bei der Raiffeisenbank

Vorstand und Aufsichtsrat der Raiffeisenbank Mutlangen haben Reiner Wahl und Benjamin Rauß Prokura erteilt. Reiner Wahl trägt als Regionalmarktleiter die Verantwortung für die Ortsbanken Gschwend, Frickenhofen, Ruppertshofen, Täferrot und Eschach. Benjamin Rauß ist verantwortlicher Leiter für das Vertriebsmanagement der Bank. Mit der Erteilung der Prokura weiter
  • 301 Leser

Stimmen Friesers Zahlen nicht?

Uhland-Rektor Günter Mayer kündigt weiteren Widerstand gegen Einquartierung der Uhlandschule an
Der Rektor der Uhlandschule, Günter Mayer, will sich weiterhin dagegen wehren, dass das Schulmuseum in der Uhlandschule einquartiert wird. Er wirft Baubürgermeister Hans Frieser vor, mit falschen Zahlen zu argumentieren. weiter
Polizeibericht
70-Jährigen gestreiftIggingen. Schwere Verletzungen erlitt ein 70-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 22.20 Uhr am Verteiler Iggingen. Ein Autofahrer schnitt auf der alten B 29 von Böbingen kommend in Richtung Hussenhofen eine Kurve und übersah so den 70-Jährigen, der am linken Fahrbahnrand entlang ging und sein liegengebliebenes weiter

Auf einem Drachenboot

Die Katholische junge Gemeinde in Norddeutschland
Sommer, Sonne und Norddeutschland gab es zu erleben: „Bahn dir deine Ferien“, so lautete das Motto der KjG-Freizeit (Katholische junge Gemeinde). weiter

Gartenfreunde an der Fränkischen Seenplatte

Die Gartenfreunde Ost unternahmen einen Tagesausflug an die Fränkische Seenplatte, den die Gartenfreundin Helga Bolsinger organisierte. Pünktlich um 7.30 Uhr war Start, und der Vorsitzende Manfred Nack konnte einen vollbesetzten Bus mit Gartenfreunden sowie einigen Gästen begrüßen. Schnell ging die Fahrt über Aalen und Nördlingen ins Seenland. Kurz weiter
  • 120 Leser

Weleda-Bau: Breite Zustimmung

Zum Leserbrief „Parallelen entdeckt“:Herr Günther Fusseder aus Wustenriet hat in seinem Leserbrief in der GT vom 3.9. wieder mal einen Rundumschlag gegen die Stadt und ihre „Entscheidungsträger“ geführt. Er übernimmt freudig und willig alle in der Presse erhobenen Vorwürfe gegen die Stadt, wie etwa die von Gerald Feig und in weiter

VBE: Eltern in die Pflicht nehmen

Appell für mehr Engagement
Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg freut sich über den zweiten Platz im so genannten Bildungsmonitor 2008 für Baden-Württemberg, einer Studie zur Bildungspolitik der Stiftung Neue Soziale Marktwirtschaft. Trotzdem appelliert der VBE an alle Eltern, die ersten drei Lebensjahre ihrer Kinder stärker zu nützen für emotionale Zuwendung weiter

Im Konzertsaal und auf Plätzen

Burgenlandkapelle auf Konzertreise in Österreich und Ungarn
Nach vielen erfolgreichen Auftritten in der Heimat des Orchesterchefs Robert Payer fuhr die Kapelle auch in diesem Jahr wieder ins Burgenland, wo sie mit großer Begeisterung aufgenommen und gefeiert wurde. weiter
  • 106 Leser

Thema Radon

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 17. September, hält Dr. Rainhardt Barth um 19.30 Uhr einen Vortag im DRK-Haus zu der Frage: Kann Radon tatsächlich als Heilmittel eingesetzt werden? Anmeldung zum Vortrag unter 07171/35060. weiter
  • 509 Leser
Kurz und Bündig
Limes Am Sonntag, 7.September, erwartet Limes-Cicerona Susanne Lutz ihre Gäste zu einer einstündigen Führung nach dem Motto „bene lava“ über die Badefreuden am Limes und die tragischen Ereignisse im Leben in einem Kohortenkastell. Treffpunkt ist um 14 Uhr in Schwäbisch Gmünd, St.Michael, Oberer Parkplatz. Dazu der Beschilderung Römerbad weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Selbst pflegen Das DRK startet einen Kurs zum Thema Pflege älterer Menschen. Beginn ist am Samstag, 20. September. Anmeldung und Auskünfte beim DKR unter 07171/3506-0. weiter

Echte „Frei-Zeit“ in Ravenna

22 Jungs und Mädchen sind mit der Jugendinitiative Lautern eine Woche in Italien
Losgelöst von ihren Eltern, aber trotzdem wohlbehütet verbrachten 22 Jugendliche mit ihren Betreuern eine Ferienwoche am Strand von Marina di Ravenna an der Adria. Diese Jugendfreizeit der Jugendinitiative Lautern (JiL) gab es nun schon zum vierten Mal. weiter
  • 198 Leser
Der 6. und 7. September ist im Kalender der Vereinsmitglieder von „Hilfe für Togo“ wieder rot angestrichen, denn an diesem Wochenende findet das 13. Togo-Fest auf dem Waldstetter Schlatthof statt. weiter
  • 133 Leser

Durch Schuss Fenster beschädigt

Lorch. Mit einem unbekannten Schussapparat – möglicherweise mit einer Pistole, einer Steinschleuder oder etwas Ähnlichem – schoss ein Unbekannter am 29. August gegen 19 Uhr vom Dachgeschoss eines Gebäudes in Lorch auf ein Schlafzimmerfenster eines Nachbarhauses, teilt die Polizei mit. Weder Waffe noch Projektil seien gefunden. Bei dem Schuss weiter
  • 152 Leser

Taubenschlag im Hauptbahnhof

Stuttgart. Der Stuttgarter Tierschutzverein hat im Hauptbahnhof einen Taubenschlag eingerichtet, in dem die Tiere gefüttert, aber auch die Eier gegen Atrappen ausgetauscht werden. Weitere solche Einrichtungen in der Innenstadt sollen folgen. Ziel ist dabei aber nicht so sehr die Reduzierung der Population. Denn während die Stadtverwaltung zehntausende weiter
  • 163 Leser

Unfall auf der Bundesstraße

Schorndorf. Der 32-jährige Fahrer eines 3er-BMW fuhr am Dienstag gegen 13 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der B 29 mit rund 100 Stundenkilometern in Richtung Stuttgart. Nach seinen Angaben näherte sich von hinten auf dem linken Fahrstreifen ein Mercedes, vermutlich blaulackiert und mit AA-Kennzeichen, dessen Fahrer auf den rechten Fahrstreifen wechselte. weiter
  • 113 Leser

Immer mehr Urlauber kommen

Region Stuttgart hat im ersten Halbjahr nochmals deutlich zugelegt – Viele Holländer am Hohenstaufen
Die Region Stuttgart wird immer attraktiver für Touristen: Die Anzahl der Übernachtungen in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres hat noch einmal zugelegt. weiter
  • 383 Leser

Rollerfahrer auf der Flucht

Schwäbisch Gmünd. Der 18-jährige Fahrer eines Motorrollers fuhr am Mittwochmorgen gegen 4.40 Uhr die Königsturmstraße stadtauswärts. Am Glocke-Kreisel sollten Fahrer und Fahrzeug einer Kontrolle unterzogen werden. Der 18-Jährige wurde deshalb durch Blaulicht und Anhaltesignal zum Anhalten aufgefordert – was er jedoch nicht tat. Um das Überholen weiter
  • 145 Leser

Auto übersehen – 5000 Euro Schaden

Lorch. Beim Anfahren vom Fahrbahnrand hat eine Autofahrerin am Dienstag gegen 10.20 Uhr in der Maierhofstraße in Lorch ein aus Richtung Ortsmitte heranfahrendes Auto übersehen und streifte dieses, teilt die Polizei mit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. weiter
  • 223 Leser

Lkw-Unfall durch Unachtsamkeit

Lorch / Wäschenbeuren. Unachtsamkeit war nach Polizeiangaben die Ursache des Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der B 297 zwischen Lorch und Wäschenbeuren (wir berichten in der gestrigen Ausgabe). Der polnische Fahrer des Sattelzugs hatte sich nach Polizeiangaben unmittelbar nach einer Haarnadelkurve zu seiner Tasche hinabgebeugt, weshalb er weiter
  • 143 Leser

Obstannahme in Waldhausen später

Lorch-Waldhausen. Die Annahme von Mostäpfeln muss aus verschiedenen Gründen verschoben werden, teilt der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen mit. Erster Annahmetermin ist am Samstag, 13. September. Dann werden gesunde Mostäpfel immer samstags von 14 bis 16 Uhr auf dem Parkplatz der Remstalhalle entgegen genommen. weiter
  • 216 Leser

Politik und Geschichte

Israel-Tage 2008 auf dem Schönblick
Die Welt schaut auf Jerusalem. Das Seminar im Rahmen der Israel-Tage auf dem Schönblick widmet sich dem Schwerpunkt Nahost zwischen biblischer Prophetie und aktueller Politik im Horizont des Weltgeschehens. weiter

Bedeutende Hilfe

ZFLS unterstützt den Förderverein Onkologie
Mit einer großzügigen Spende unterstützt ZF-Lenksysteme (ZFLS) die Arbeit des Fördervereins Onkologie Schwäbisch Gmünd. Vorstandsvorsitzender Michael Hankel überreichte einen Scheck über 20 000 Euro. weiter

Zum Start ein Blick ins Stadtgrün

Auszubildende der Stadtverwaltung starten mit einem Einführungsworkshop
Für 23 junge Menschen begann Anfang der Woche die Ausbildung bei der Stadtverwaltung. Erster Bürgermeister Hans Frieser begrüßte sie im Refektorium des Predigers. weiter

Falls nötig mit Sportkreis an einen Tisch

Sieben Arbeitsplätze hängen von Altkleidersammlungen des Gmünder DRK-Kreisverbands ab
Während der Aalener DRK-Kreisverband auf Altkleider-Straßensammlungen verzichten will, kann davon im DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd keine Rede sein. Geschäftsführer Bruno Bieser will hierauf nicht verzichten: „An der Sammelmenge hängen sieben Arbeitsplätze.“ Geschaffen in einem Altkleiderprojekt. weiter
  • 224 Leser
Aus der Region
FlachgelegtHeidenheim. Drei Kilo Sprengstoff und das war's: Unterm Hellenstein wurde ein 56 Meter hoher Firmenschornstein gesprengt.VergiftetHeubach. Pilzsammler im Krankenhaus: Er hatte versehentlich den giftigen „Satansröhrling“ gegessen. weiter
  • 1326 Leser

Kirche im Grünen

Heubach. Am Sonntag, 14. September, beginnt um 11.15 Uhr beim Waldspielplatz am Stock in Heubach ein ökumenischer Gottesdienst im Grünen. Dabei wird der Posaunenchor Musik machen. Die evangelische Kirchengemeinde Heubach organisiert den Gottesdienst. In der Zeit der Vakatur ist übrigens diese Woche Pfarrer Albrecht Weller für Heubach zuständig, Telefon: weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Klinikgespräche Professor Dr. Holger Hebart referiert im Rahmen der „Klinikgespräche“ über das Thema „Krebs- Welche Antworten bietet die moderne Krebstherapie?“ In verständlicher Sprache werden die Neuentwicklungen im Rahmen der „Klinikgespräche“ am Dienstag, 9. September dargestellt. Die Veranstaltung findet im Konferenzsaal weiter
Kurz und Bündig
Jubiläum Der Bogenschützenverein Donzdorf und der CMB-Freundeskreis veranstalten am Sonntag, 21. September anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Christoffel-Blindenmission ein Benefizturnier auf dem Donzdorfer Parcour. Anmeldung bis spätestens Freitag, 12. September unter www.bogensport-parcour.de weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Herbstwanderung Die ZFLS-Rentnergemeinschaft wandert am Freitag, 5. September. Abmarsch ist um 13.30 Uhr vom Parkplatz beim Schlatthof. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Limes Am Sonntag, 7. September, lädt der Verband der Limes-Cicerones zum Besuch des neuen Limesturms in Rainau ein. Bernd Hofmann öffnet den Turm von 11 bis 16 Uhr und erklärt den Besuchern die Geschichte der Grenzlage. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Für Schüler Das Bundesjustizministerium veranstaltet einen Schülerwettbewerb zum 60. Geburtstag des Grundgesetzes. Darauf weist der Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle hin. Mitmachen können Klassen, Kurse und Arbeitsgemeinschaften der KLassenstufen 5 bis 11. Einsendeschluss ist der 1. Dezember 2008. Informationen gibt es unter www.bmj.de/schuelerwettbewerb. weiter
Kurz und Bündig
Radtour Die nächste ADFC -Radtour startet am Sonntag, 7. September um 9 Uhr am Klösterle. Die Strecke ist 70 km lang. weiter

So haben Römer Land vermessen

Das und mehr erfahren Besucher beim Tag des offenen Denkmals am 14. September
Der beste Schutz für archäologisch bedeutende Stücke ist unter der Erde. Gut für spätere Generationen, weniger für Archäologie-Interessierte. Die können in Schwäbisch Gmünd am „Tag des offenen Denkmals“ dafür ihr Vorstellungsvermögen testen. weiter
  • 114 Leser

Ortstermine und Pipeline

Sitzung in Iggingen
Iggingen. Mit einer Besichtigungsrunde startet die nächste Sitzung des Igginger Gemeinderates am kommenden Montag, 8. September. Der Gemeinderat diskutiert über die Anbringung von Verkehrsspiegeln in verschiedenen Bereichen der Gemeinde, beispielsweise in der Einmündung In den Höfen/ Hauptstraße. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Rathaus. Um 20 Uhr startet weiter

Fußball-Frauen helfen

Umkleide- und Sanitärgebäude am Schießtalplatz saniert
Die Sanierung des Umkleide- und Sanitärgebäudes am Schießtalplatz steht kurz vor der Fertigstellung. Das zuvor vollkommen desolate und nicht mehr nutzbare Gebäude wurde für 125 000 Euro saniert. weiter

Remstal rückt zusammen

Gmünds Beitritt zum Tourismusverein: „Meilenstein“
Gmünd reiht sich ins Remstal ein und bereichert damit diese Kulturlandschaft. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass mit dem Beitritt Gmünds zum Tourismus-Verein Remstal-Route die Menschen im Tal enger zusammenrücken, aber auch mehr Urlauber angelockt werden können. weiter
  • 105 Leser

Bis Samstag ist Mutlangens Ortsausgang gesperrt

Die alte B 298 im Bereich des Ortsausganges Mutlangen in Richtung Gmünd ist bis Samstag zu. In diesem Bereich werden umfangreiche Erdarbeiten für das Regenüberlaufbecken unterhalb der Mutlanger Stauferklinik durchgeführt. Auch die Bushaltestellen in diesem Bereich können bis zum 6. September nicht angefahren werden. Alle Busse in Richtung Gmünd fahren weiter
  • 227 Leser

Die Rems-Verlegung im Gmünder Osten im Überblick

Von oben erkennt man die Zusammenhänge besser: Auf der Tunnelbaustelle neben der Baldungkreuzung schaffen die Bauarbeiter ein neues Bett für die Rems, um den Fluss verlegen zu können. Dafür müssen wiederum die Autofahrer auf der danebenliegenden Kreuzung Platz abgeben. Dort wurden Fahrspuren gestrichen, Verkehrsinseln und Markierungen entfernt, der weiter
  • 601 Leser

Freibad hat ab Montag zu

Hallenbad öffnet am Dienstag
Aufgrund der herbstlichen Temperaturen schließt das Waldstetter Freibad am kommmenden Montag. Das Hallenbad öffnet einen Tag später. weiter

Auf und ab

Sie sind rar geworden. In Gmünd gibt es, soviel ich weiß, keinen, im Stuttgarter Rathaus rotiert noch einer. So ein Paternoster hat etwas von einem Haifisch: Er sieht faszinierend, aber irgendwie auch gefährlich aus. Kann man sich, wenn man beim Einsteigen in die ununterbrochen laufenden offenen Kabinen nicht aufpasst, wehtun? Diejenigen, die es schon weiter

Ortskern für Fußgänger

Am 28. September lädt der HGV zum Waldstetter Herbstfest
„Ohne große Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr“ werde das 21. Waldstetter Herbstfest am 28. September vonstatten gehen, fasst Markus Hofele, Vorsitzender des örtlichen Handels- und Gewerbevereins, die Vorbereitungen zusammen. weiter

Radeln mit dem Bürgermeister

Bartholomä. Zum Schluss der Ferien steigt Bartholomäs Bürgermeister Thomas Kuhn aufs Rad und lädt mit den Radsportfreunden Bartholomä Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren am Freitag, 5. September, zu einer Radtour ein. Treffpunkt – mit verkehrssicherem Fahrrad und Fahrradhelm – ist um 13.30 Uhr am Rathaus. Dort können die Teilnehmer gegen weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDIrmgard Herzog, Seelenbachweg 13, zum 84. Geburtstag.Kurt Tolen, Asylstraße 5, zum 81. Geburtstag.Ruth Durst, Katharinenstraße 34/1, zum 81. Geburtstag.Bernhard Tischler, Hegauer Straße 15, Hussenhofen, zum 80. Geburtstag.Lidia Dell, Buchstraße 45, zum 79. Geburtstag.Otto Fritz, Lerchenstraße 16, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Margarete weiter

PTS zieht zu Pall

Das ehemalige Pall-Gebäude hat neue Mieter
Ins ehemalige Pall-Gebäude am Ortsausgang von Waldstetten kommt wieder mehr Leben. Einige Firmen sind dort schon eingezogen. Die Waldstetter Firma PTS wird rund 12 000 der insgesamt 20 000 Quadratmeter Produktionsfläche belegen. weiter
  • 556 Leser

Heute gibt's Hits für Kinder

Iggingen. Der Igginger Gesang- und Musikverein bietet die „Aktion 26: Sing mit – mach mit – das wird ein Hit!“ Im Vereinszimmer des Gesang- und Musikvereins treffen sich am heutigen Donnerstag, 4. September, um 14 Uhr viele stimmstarke Mädchen und Jungs ab sechs Jahren zum gemeinsamen Singen. Um 16.30 Uhr können die Kinder wieder weiter

Qualität als „Eintrittskarte“

Zeigt das Kunstmuseum Heidenheim zu wenig regionale Künstler?
Letzten Herbst große Expressionisten aus dem Karl-Ernst-Osthaus-Museum, jüngst Partizipationswerke von Kalibern der Kategorie Bruce Nauman, Robert Filliou oder George Brecht. Ab 20. September namhafte malende Zeitgenossen wie Rainer Fetting und Helmut Middendorf, ab 15. November Druckgrafik Albrecht Dürers. Und zwischen diesen Schauen zeigt das Kunstmuseum weiter

Lüftung für die Hauptschule

Arbeiten in den Ferien
Wenn in Schulen keine Arbeiten geschrieben werden, können dort welche erledigt werden. In Lorch waren Arbeiter in den Ferien vor allem in der Hauptschule zugange. weiter

Interessante Einblicke

Mutlanger Feuerwehr besichtigt Mercedes- Benz-Werk
Auf Vermittlung von Alfred Grün, dem ehemaligen Feuerwehrkommandanten beim Mercedes-Benz-Werk Stuttgart, konnten die Mutlanger Feuerwehrsenioren die Motorenproduktion im Werk Bad Cannstatt live miterleben. weiter
  • 138 Leser

Schauübung mit Hocketse

Heuchlingen. Am Samstag, 6. September, präsentiert die Feuerwehr Heuchlingen ihr neues Feuerwehrfahrzeug LF 10/6 in einer Schauübung. Beginn ist um 17 Uhr mit einem vorgetäuschten Brandeinsatz in der Hirtengasse, danach folgt ein Verkehrsunfall am Gerätehaus der Feuerwehr mit eingeklemmten Personen. Anschließend lädt die Heuchlinger Feuerwehr zu einer weiter
  • 101 Leser

Albverein lädt ein

Heubach. Wie immer am ersten Freitag im Monat ist an der Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe am 5. September der Stammtisch. Bei gutem Wetter kann gegrillt werden. Beginn ist gegen 18 Uhr. Auch Nichtmitglieder können an der Heubacher Albvereinshütte mit dem Niederseilklettergarten vorbeischnuppern. weiter
  • 150 Leser

Hinter den Flughafen-Kulissen

Die Jugendgruppe des Obst- und Gartenbauvereins Eschach besuchte kürzlich den Flughafen Stuttgart im Rahmen des Kinderferienprogramms. Dort schauten alle einen Kurzfilm über den Flughafen an. Anschließend wurden die Kinder durch die Terminals geführt. Um den Flughafenbus erreichen zu können, mussten sich alle an der Personenkontrollstelle kontrollieren weiter

Gospel selber singen

„Feel the Gospel“ veranstaltet zwei Schnupperproben
Der Junge Gospelchor „Feel the Gospel“ der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen beginnt seine neue Probenphase nach den Sommerferien. Neue Gesichter sind willkommen. weiter

Im Weinberg und Museum

Lorcher der Jahrgänge 1935/36 auf Ausflugsfahrt
Bei idealem Wetter erlebten die Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1935/36 drei Tage im Fränkischen, im Coburger Ländle und im südlichen Thüringer Wald. weiter

Die Feuerwehr Lorch lädt ein

Lorch. Die Feuerwehr Lorch lädt am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September, zum Tag der offenen Tür mit Hocketse rund um den Florian. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr. Ab 20 Uhr sorgt die Band „Acoustic Groove“ mit Livemusik für Unterhaltung. Die drei Musiker Andreas Franzmann, Patrick Schwefel und Winfried Magg spielen Unplugged-Songs, weiter

Härer fertigt für „Fortgeschrittene“

Seit 50 Jahren verfolgt das Lorcher Unternehmen eine kundenorientierte Philosophie
„Zuhören, analysieren, bewerten, beraten.“ Mit dieser Philosophie hat sich die Alfred Härer GmbH, Werkzeug und Formenbau, in ihrer 50-jährigen Geschichte bei einem festen und anspruchsvollen Kundenstamm zu einem Partner entwickelt, der für Qualität und Termintreue steht. Zuverlässigkeit, Leistungs- und Innovationsstärke eben, wie sie in weiter
  • 622 Leser

Seen locken in der Ferienzeit

Reger Betrieb während der Badesaison in Plüderhausen und Waldhausen
In den Sommerferien herrschte wieder reger Betrieb auf den Liegewiesen der Badeseen in Plüderhausen und Waldhausen. Viele Daheimgebliebene nutzten in ihren Urlaubstagen die friedliche Idylle dort, um Energie zu tanken, zu entspannen oder um ihren Kleinen etwas Gutes zu tun. weiter
  • 354 Leser

Profikarriere beginnt in Mögglingen

GT-Sommerserie: Was macht eigentlich ...? (6) Tennisspieler Carl-Uwe Steeb
Bereits mit 21 Jahren schrieb Carl-Uwe „Charly“ Steeb Tennisgeschichte. Der Mögglinger gewann 1988 in Göteborg mit der Tennis-Nationalmannschaft den Davis Cup. Gegen den Weltranglistenersten Mats Wilander aus Schweden erzielte er mit seinem Fünf-Satz-Sieg viel Anerkennung. Heute ist Charly Steeb drei- bis viermal im Jahr in Mögglingen anzutreffen. weiter

Regionalsport (10)

Keine Experimente

VfR Aalen gewinnt im WFV-Pokal 5:2 bei Landesligist Dürnau
Der erste Pflichtspielsieg für Jürgen Kohler als Cheftrainer des VfR Aalen – ein standesgemäßer. Mit 5:2 siegte der Drittligist bei Landesligist GSV Dürnau und steht im Viertelfinale des WFV-Pokals. weiter
  • 4
  • 944 Leser

Schmitt wird’s freuen

Die meisten Tagespost-Leser verstehen Trainerwechsel nicht
Edgar Schmitt wird’s freuen: 63,5 Prozent unserer Leserinnen und Leser verstehen nicht, warum Fußball-Drittligist VfR Aalen in der vergangenen Woche seinen Trainer entlassen hat. weiter
  • 134 Leser

KSV-Ringer sind frei

Deutscher Ringerbund hebt Verwaltungsakt auf
Die sieben vom Deutschen Ringerbund gesperrten Neuzugänge des KSV Aalen 05 können in der kommenden Bundesliga-Saison nun doch ringen. Das bestätigte gestern DRB-Generalsekretär Martin Dittmann. weiter
  • 4
  • 259 Leser

Ein Punktgewinn für den FC Eschach

Gewitter verhindert Spielbetrieb in der Kreisliga B I und B II
Vier Partien wurden in der Fußball-Kreisliga B I und B II angepfiffen, doch nur die Begegnung zwischen dem FC Eschach und demFV Hohenstadt wurde beendet – 0:0-Unentschieden.Kreisliga B I: Nordwest gegen Weiler wurde beim Stand von 1:0 durch das Tor von Mager erst unterbrochen, und nach dreißig Minuten abgebrochen. Ein heftiges Gewitter machte weiter
  • 203 Leser

Freundliches aus Heidenheim

Am Rande bemerkt . . .
Ex-Heidenheimer gegen Ex-Gmünder. Sechs Kicker der beiden Pokal-Kontrahenten haben eine Fußball-Vergangenheit beim jeweils anderen Verein. Doch zunächst spielte nur einer der sechs: Marius Jurczyk, seit Saisonbeginn im Dress des FCH. FCN-Verteidiger Alex Kasunic hatte sich im Abschlusstraining eine Bänderdehnung zugezogen, FCN-Neuzugang Patrick Faber weiter
  • 202 Leser

Waldstetten kassiert viele Tore

Bezirkspokalpartie Neresheim gegen Bopfingen wird am 3. Oktober nachgeholt
Fußball-Bezirksligist TSGV Waldstetten kassiert beim A-Ligisten TV Steinheim zu viele Gegentore und verliert 3:5. Ellenberg unterliegt dem Favoriten Schnaitheim mit 1:4. Dagegen konnte die Bezirkspokalpartie zwischen Neresheim und Bopfingen nach einer Unterbrechung wegen eines Gewitters nicht mehr fortgesetzt werden. Das Spiel wird am 3.Oktober um 15 weiter
  • 156 Leser

Ein Schritt vor, einer zurück

WFV-Pokal, Achtelfinale: FC Normannia Gmünd unterliegt dem FC Heidenheim mit 0:4 (0:2)
Der Favorit hat sich durchgesetzt: Mit einem deutlichen 4:0 hat Fußball-Regionalligist FC Heidenheim den FC Normannia Gmünd aus dem WFV-Pokal gekegelt. Das Positive aus Gmünder Sicht: Die 540 Zuschauer im Schwerzer sahen immerhin eine gute erste Halbzeit der Gastgeber. weiter
  • 5
  • 834 Leser

Hochsprungmatten aus Abfallprodukten

Die Erfolge von Winfried Trinkle, Siegfried Layer und Gerhard Wild im Mittel- und Langstreckenbereich sind einzigartig
„Das ist doch nicht nötig, ich habe doch nie zur Spitzenklasse gehört“, sagte Siegfried Layer vom TSV Lorch, der in den Fünfziger- und Sechzigerjahren zusammen mit seinem Vereinskameraden Gerhard Wild und Winfried Trinkle aus Herlikofen auf den Mittel- und Langstrecken im damaligen Leichtathletikkreis Schwäbisch Gmünd den Ton angab, als weiter
  • 5

Maximilian von Lippe siegreich

Der Ausdauerathlet der DJK Gmünd liegt unwissend in Führung und wird Erster
Der Hesselberg ist die höchste Erhebung Mittelfrankens. Hier organisierte der TSV Dinkelsbühl mit dem VfL Ehingen, der sein Sportzentrum zur Verfügung stellte, den 3. Hesselberglauf. Maximilian von Lippe (DJK Gmünd) zeigte eine klasse Leistung und holte sich in 37:19 Minuten Platz eins. weiter
  • 149 Leser

Held des Abends: Joker Donato

Der Stürmer beschert Aufsteiger Essingen in der Landesliga den zweiten Sieg in Folge
Auch der zwischenzeitliche Spielabbruch und eine Ampelkarte gegen Benjamin Liebhäußer (50.) brachte Fußball-Landesligist TSV Essingen nicht aus der Spur. Verdient mit 2:1 besiegte der Aufsteiger den TSV Neu-Ulm. weiter
  • 287 Leser

Überregional (100)

600 Deutsche unter Verdacht

Kinderporno-Ring zerschlagen
600 Deutsche sind in einen Kinderporno-Ring verstrickt, den die Schweizer Polizei zerschlagen hat. Im Internet gab es Tipps, wie kleine Mädchen angelockt werden können. weiter
  • 323 Leser

Agrar-Wende vor der Wahl

Auch Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer ist in der Genmais-Frage umgeschwenkt
Kehrtwende in der christsozialen Agrarpolitik vor der Landtagswahl: Bayern strebt die Ermächtigung der EU an, den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen im Freistaat verbieten zu können. weiter
  • 323 Leser

Altersteilzeit: Einigung im Südwesten

Im Streit über die Neugestaltung der Altersteilzeitregelungen für die Metall- und Elektroindustrie haben sich Gewerkschaft und Arbeitgeber in Baden-Württemberg auf einen Pilotabschluss geeinigt. Das teilten beide Seiten nach der achten Verhandlungsrunde gestern Abend in Sindelfingen mit. Nach Angaben der IG Metall haben künftig noch bis zu vier Prozent weiter
  • 287 Leser

Amokschütze vermutlich geistesgestört

Ein Amokläufer hat im US-Staat Washington sechs Menschen getötet und sich dann der Polizei ergeben. Der Mann hatte in der Nähe der Kleinstadt Alger zunächst einen Hilfssheriff erschossen, der auf einen Notruf reagiert hatte. In den folgenden zweieinhalb Stunden erschoss der 28-Jährige vier weitere Menschen. Während der Verfolgungsjagd kam ein Autofahrer weiter
  • 311 Leser

Angriff auf die deutschen Sparkassen

Die Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank bringt nach Ansicht des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) neuen Schwung in die Konsolidierung des Bankenmarktes, nicht nur bei den privaten Banken, sondern auch bei Sparkassen und Genossenschaftsbanken. 'Der Weckruf darf nicht ungehört verhallen, der Prozess hat an Tempo gewonnen', sagte Manfred weiter
  • 369 Leser

Angriff in 'Chrome'

Google trifft Konkurrent Microsoft beim Kampf ums Internet schwer
Google - schlicht, schnell, super. Die Internet-Suchmaschine ist die unumstrittene Nummer eins. Jetzt bringt das Unternehmen ein Programm für Internet-Inhalte - und greift damit Konkurrent Microsoft an. weiter
  • 395 Leser

Anklage nach Schießerei in Gaststätte

Knapp fünf Monate nach einer Schießerei in einer Esslinger Gaststätte hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen die zwei Tatverdächtigen erhoben. Wie die Behörde mitteilte, wird den Männern versuchter Mord und gefährliche Körperverletzung oder Beihilfe vorgeworfen. Der 36-Jährige soll im April mit einer Maschinenpistole von außen in den Gastraum weiter
  • 257 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-20-Junioren, Länderspiel in Gütersloh Deutschland - Österreich 4:2 (1:1) ·Testspiele SpVgg Neu-Isenburg-Eintr. Frankfurt 1:6 (0:3) Senftenberger FC - Energie Cottbus 0:15 (0:8) ·Regionalliga Nord, Nachholspiel Wilhelmshaven Babelsberg 1:1 (1:0) Tabellenspitze: 1. VfL Wolfsburg II 3 Sp./7 Pkt., 2. Babelsberg 3/7, 3. Altona 93 3/6, 4. Rostock weiter
  • 274 Leser

Ausländer in der DEL

Der Anteil der einheimischen Profis in der DEL ist leicht gesunken. 59 Prozent der Spieler, die bei den 16 Klubs unter Vertrag stehen, haben einen deutschen Pass - vor einem Jahr waren es 60 Prozent, 2005 sogar 61 Prozent. Die DEL hat die Ausländerquote reduziert. Statt elf dürfen nur noch zehn Legionäre pro Spiel eingesetzt werden, allerdings dürfen weiter
  • 314 Leser

AUSSTELLUNG: Erlesen und kostbar

Das Stadtmuseum Lindau lockt mit Pracht und Geheimnis. Das ist der Titel einer Ausstellung, in der kostbare Stoffe, Kleider, Schmuck, Gerätschaften und Accessoires aus der arabischen Welt versammelt sind. Ausgewählte Schätze führen durch Regionen von Jordanien, Syrien, den Jemen und die Gebiete des alten Palästina mit ihren stilbildenden Orten wie Bethlehem, weiter
  • 385 Leser

Auswirkungen auf Mensch und Tier

Der Klimawandel dürfte konkrete Auswirkungen für die Menschen haben: Landwirtschaft: Nach den Prognosen könnten wärmeliebende Pflanzen in feuchten Gegenden mehr Erträge liefern. Insgesamt könnten unvorhersehbare Wetterschwankungen aber den Ertrag mindern. Zudem sei mit neu auftretenden oder sich ausbreitenden Schädlingen zu rechnen, ebenso mit Hitzestress, weiter
  • 267 Leser

B 25: Kritik an der geplanten Sperrung

Kommunalpolitiker aus Schwaben und dem benachbarten Baden-Württemberg wollen eine Sperrung der B 25 in Dinkelsbühl für Lastwagen verhindern. Bei einem Treffen von rund 100 Vertretern betroffener Gemeinden erklärten sie gestern in Nördlingen, der Plan der Regierung von Mittelfranken sei eine schwere Belastung für die Region. Die Sperrung der B 25 in weiter
  • 501 Leser

Balingen zieht sich zu langsam zurück

Handball: 26:33 in Flensburg - Kiel nur 28:28
Mit einer erwarteten Niederlage ist der HBW Balingen/Weilstetten in die neue Bundesliga-Saison gestartet. 26:33 hieß es in Flensburg. weiter
  • 260 Leser

Ballack glaubt an schnelle Rückkehr

Streit mit DFB-Manager Oliver Bierhoff ausgeräumt
Michael Ballack rechnet nach seiner Absage für die beiden WM-Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Liechtenstein und am Mittwoch in Finnland fest mit einem baldigen Comeback. 'Es ist eine Entzündung, nichts Ernstes. Das ist eine kleinere Sache, und die muss jetzt abheilen', sagte der Kapitän über seine Sehnenverletzung weiter
  • 278 Leser

Bergrettung in der Halle

Bislang wurde immer mit echten Hubschraubern in echten Bergen geschult
Die bayerische Bergwacht verfügt jetzt über die weltweit einzigartige Luftrettungs-Indooranlage für Hubschrauber. An zehn Prozent der Bergwacht-Rettungseinsätzen sind Hubschrauber beteiligt. weiter
  • 411 Leser

Bergsommer endet mit Almabtrieb

Der zu Ende gehende Bergsommer war für die Almbauern nach Angaben von Agrarminister Josef Miller (CSU) sehr ertragreich. Das sagte der Politiker auf der Sennalpe Mitterhaus bei Bad Hindelang im Oberallgäu. Auf den knapp 1400 Almen in Oberbayern und im Allgäu hatten die Bauern allerdings auch zahlreiche tote Tiere zu beklagen. Von den rund 50 000 Jungrindern weiter
  • 336 Leser

Berliner stolz auf 'großen' Neuzugang

DEL startet heute in die neue Saison
Alles neu macht die DEL: Anderer Modus, neue Ausländerregelung, neue Doping-Tests: Die deutsche Eishockey-Liga will ihr Image aufpolieren. weiter
  • 280 Leser

Blatter: EM mit 24 Teams ist zu viel

Fifa-Chef wendet sich gegen die Pläne der Uefa
Fifa-Chef Joseph Blatter hat die Uefa-Pläne für eine Aufstockung der Europameisterschafts-Endrunde von 16 auf 24 Teams kritisiert. Das Vorhaben, für das sich die Präsidenten der 53 Mitgliedsverbände der Europäischen Fußball-Union (Uefa) geschlossen ausgesprochen hatten, sei 'nicht gewinnbringend für den Fußball', sagte der Fifa-Präsident. 'Dann wäre weiter
  • 296 Leser

Brandursache: Ware zu hoch gestapelt

Zwei Wochen nach dem Großbrand in einer Wasserbetten- und Matratzenfirma in Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) ist dessen Ursache geklärt. Wie die Polizei gestern in Heidelberg mitteilte, lösten Deckenstrahler die Flammen aus. Die Lampen hatten einen zu geringen Abstand zu der Kunststofffolie, in die die Schaumstoffrahmen für Wasserbetten eingeschweißt weiter
  • 266 Leser

Cluster läuft weiter

Aufwind für Medizintechnik in Tuttlingen
Die Enttäuschung darüber, dass die Medizintechnik der Region Tuttlingen/Neckar-Alb im ersten Bundeswettbewerb für Forschungsverbünde aus Wirtschaft und Wissenschaft - auch Cluster genannt - nicht zum Zuge gekommen ist, hält sich in Grenzen: 'Auch wenn wir keine Fördergelder bekommen: Wir machen weiter.' Darin waren sich gestern die am Wettbewerb Beteiligten weiter
  • 382 Leser

Coldplay feiern in Technicolor

'Viva la Vida' erstmals live in Deutschland
Coldplay haben in Mannheim zum Auftakt ihrer Deutschlandtour eine energiegeladene Show gezeigt. 13 000 Fans feierten mit Chris Martin das Leben. weiter
  • 310 Leser

Dem Täter auf der Spur

DNA-Tests sollen Mordfälle der Vergangenheit klären
Das Fahndungsnetz um den Mörder der Gelegenheitsprostituierten Heiderose Berchner zieht sich zusammen. Die Polizei plant Speicheltests. Die Leiche der Frau war 1970 bei Beimerstetten gefunden worden. weiter
  • 320 Leser

Der erste Spieltag

Heute 19.30 Uhr: Kölner Haie - Berlin (Heute, 19.30) Freitag, 19.30 Uhr: DEG Metro Stars - Adler Mannheim ERC Ingolstadt - Krefeld Pinguine Frankfurt Lions - Ice Tigers Nürnberg Füchse Duisburg - Augsburger Panther Hamburg Freezers - Kassel Huskies Iserlohn Roosters - Hannover Scorpions Straubing Tigers - EHC Wolfsburg weiter
  • 358 Leser

Deutschland hat Vorsprung eingebüßt

Deutschland fällt beim Produktivitätswachstum seit 20 Jahren immer weiter zurück. 'Wir haben unseren Vorsprung eingebüßt', sagte Konjunkturexperte Ulrich Fritsche vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Deutschlands Produktivitätswachstum ist demnach von 1,9 Prozent auf 1,4 Prozent zurückgegangen. Insbesondere die USA und Großbritannien weiter
  • 449 Leser

Ein Sprinter lässt alle Kletterer stehen

Sprinter Gerald Ciolek düpierte die gesamte Kletterelite, und Linus Gerdemann wehrte alle Attacken auf sein Gelbes Trikot ab: Das Columbia-Team hat die Deutschland-Tour der Radfahrer weiterhin fest im Griff. Bei der letzten Bergankunft der diesjährigen Rundfahrt siegte Ciolek an der Bobbahn von Winterberg völlig überraschend, während Gerdemann auf der weiter
  • 259 Leser

Eine bemalte Plane ...

...zeigt die künftige Ansicht des Kühlturms der ehemaligen Brauerei im südbadischen Riegel. Der ganze Brauereikomplex wird derzeit zu einem Wohn- und Eventkomplex umgebaut. weiter
  • 479 Leser

Eine richtige Sprachoffensive

Goethe-Institut startet Projekte in Afrika
Deutschland will in Afrika über seine Goethe-Institute und die Deutsche Welle neue Akzente in der auswärtigen Kulturpolitik setzen. 'Afrika ist wieder ganz oben auf unserer Agenda', bekräftigte der Präsident der Goethe-Institute, Klaus-Dieter Lehmann, jetzt zum Start der 'Afrika-Initiative' seiner Organisation in Johannesburg (Südafrika) das Vorhaben. weiter
  • 326 Leser

Einige Vögel sind wie Fußball-Fans

Einige Vögel verhalten sich einer Studie zufolge wie FußballFans. Südafrikanische Baumhopfe munterten sich genauso mit Schlachtengesängen auf und trösteten sich bei Niederlagen, fanden die Forscher der britischen Universität Bristol heraus. 'Genauso wie Fußballfans sich im Pub bemitleiden, wenn ihre Mannschaft verloren hat, unterstützen sich auch Vögel weiter
  • 261 Leser

Euro bremst Preisrückgang

Benzin, Diesel und Heizöl bislang nur geringfügig günstiger
Der Rückgang der Benzin-, Diesel- und Heizölpreise kommt mit dem Verfall der Ölnotierungen nicht mit. Das liegt am schwächeren Euro, der die Ölrechnung teuerer macht, und an den hohen Steuern. weiter
  • 396 Leser

Experten von außen

Beim Bewerten des Unterrichts ist das Landesinstitut für Schulentwicklung in Stuttgart mit seinen gut 100 Mitarbeitern wichtig. Die Experten aus den Fachgebieten Pädagogik, Psychologie und Sozialwissenschaften arbeiten mit Fachleuten aus der Schulpraxis zusammen, kommen an die Schulen, sollen den Unterricht überprüfen - und auch den Lehrern Impulse weiter
  • 299 Leser

Federer fühlt sich wie im Thriller

Tennis: Schweizer Titelverteidiger braucht fünf Sätze gegen Andrejew
Titelverteidiger Roger Federer hat ein Achtelfinal-Aus bei den US Open in New York in einem Fünf-Satz-Tennis-Match gerade noch verhindern können. weiter
  • 263 Leser

Fraport interessiert sich für London

Britischer Flughafenbetreiber muss sich von Airports trennen
Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport fasst einen Einstieg bei den Londoner Flughäfen Gatwick und Stansted ins Auge. 'Wir werden in London ein Engagement jedenfalls genau prüfen, wenn die Flughäfen auf den Markt kommen', sagte Fraport-Chef Wilhelm Bender. Der britische Flughafenbetreiber BAA muss sich auf Anordnung der britischen Wettbewerbsbehörde weiter
  • 388 Leser

Fußball-Rentner Kahn: Golfschläger aus Titan

Ex-Torwart verdrückt Tränen nach Abschied
An diesem Abend hatte selbst Oliver Kahn nahe am Wasser gebaut. Der Abschied von der Fußball-Bühne ließ den Torhüter wahrlich nicht kalt. weiter
  • 309 Leser

Gaddafi: Italien schützt Libyen

Italien ist Libyens Bündnispartner gegen die USA und die Nato. Das jedenfalls behauptet Libyens Staatschef Muammar Al-Gaddafi. weiter
  • 296 Leser

Geldzahlungen für zivile Opfer in Afghanistan

Verteidigungsministerium bestätigt Kompensation, um Blutrache zu vermeiden
Die Bundesregierung hat bestätigt, dass Deutschland den Hinterbliebenen der durch Bundeswehrsoldaten in Afghanistan getöteten Zivilisten eine Entschädigung zahlt. Ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums sagte, es habe am Samstag ein Gespräch zwischen dem ältesten Bruder der bei dem Vorfall vergangene Woche getöteten Frau und einem Vertreter weiter
  • 322 Leser

Gigantische Geschäfte mit Dünger

Börsenwert von K+S ist explodiert
Hohe weltweite Nachfrage hat die Preise für Düngemittel explodieren lassen - und den Rohstoffkonzern K+S ins Blickfeld der Anleger gerückt. Der Börsenwert von K+S stieg nach Unternehmensangaben seit 2003 um 626 Prozent von 925 Mio. EUR auf 6,7 Mrd. EUR Ende 2007. K+S, früher Kali und Salz AG, ist nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Anbieter weiter
  • 407 Leser

Hitze und nasse Winter

Neue Studie zeigt, was Klimawandel für Regionen bedeutet
Noch nie wurden die Auswirkungen des Klimawandels so genau erfasst. Eine neue Studie des Max-Planck-Instituts bricht die Veränderungen auf kleinste Flächen von zehn mal zehn Kilometern herunter. weiter
  • 245 Leser

Hoffnung auf Wiedervereinigung

Auf Zypern wird wieder verhandelt
Der türkische Volksgruppenführer auf Zypern, Mehmet Ali Talat, rechnet mit einer raschen Wiedervereinigung der seit 34 Jahren geteilten Insel. 'Wir hoffen bis Ende des Jahres eine Lösung zu erreichen', sagte er zum Auftakt der Gespräche mit dem griechisch-zyprischen Präsidenten Dimitris Christofias in der Residenz des Vertreters der Vereinten Nationen. weiter
  • 327 Leser

Hooligans in Italien, Polen und der Pfalz

Die Hooligan-Problematik beschäftigt den Fußball in Italien, Polen und auch in der Pfalz. Dort wurde wegen 'erheblicher Sicherheitsbedenken' ein für Freitag geplantes Testspiel zwischen dem Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern und Bundesligist Karlsruher SC abgesagt. Damit kann Kaiserslautern bereits zum zweiten Mal in dieser Saison nicht zu einem Freundschaftsspiel weiter
  • 296 Leser

Huber bleibt hart

CSU-Front gegen Koch und Steinbrück
Im Streit über die Pendlerpauschale macht die CSU Front gegen Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) und den hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU). Beide würden die Situation der Pendler völlig verkennen, sagte Innenminister Joachim Herrmann gestern in München. Steinbrück und Koch hatten sich gegen die von der CSU geforderte Rückkehr weiter
  • 284 Leser

IG Metall will mehr als sieben Prozent

In der Metall- und Elektroindustrie zeichnet sich eine Tarifforderung von deutlich mehr als 7 Prozent ab. Gestern votierten die Tarifkommissionen der beiden IG-Metall-Bezirke Nordrhein-Westfalen und Frankfurt für Lohnforderungen 'zwischen 7 und 8 Prozent' beziehungsweise '7 Prozent plus x'.Am kommenden Montag will die Gewerkschaftsspitze in Frankfurt weiter
  • 448 Leser

Ihm gefällt Action mit Ironie

Thomas Kretschmann kommt in 'Wanted' als Killer ins Kino
Thomas Kretschmann ist einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler im internationalen Filmgeschäft. Jetzt kommt er im Action-Kracher 'Wanted' auf die Leinwand. Der Kinostart ist heute. weiter
  • 319 Leser

Immer wieder Bergunfälle durch Unachtsamkeit

Viele Wanderer sind auch überfordert - An schönen Wochenenden ist auch bei der Bergwacht besonders viel los
In den Allgäuer Alpen kommt es in der sommerlichen Wander- und Bergsteigersaison immer wieder zu Bergunfällen durch Unaufmerksamkeit und Überforderung. 'Die meisten Verletzungen betreffen den Knöchel und das Sprunggelenk durch Stolpern und Ausrutschen auf den Wanderwegen', sagte Bergwacht-Geschäftsführer Peter Haberstock. In diesem Sommer hätten sich weiter
  • 315 Leser

Jede Frau hat 14 Paar Schuhe im Schnitt

Deutsche Frauen können offenbar nicht genug Schuhe ihr Eigen nennen. Fast 14 Paare besitzen sie und damit fast doppelt so viele im Vergleich zu Männern, die auf acht Paare kommen, ergab eine Umfrage von TNS Infratest. Im Durchschnitt stehen bei jedem Bundesbürger elf Paar im Schrank. Schuhe sind der Erhebung zufolge eindeutig eine weibliche Marotte. weiter
  • 304 Leser

Keine Konzert-Fotos

Weil das Management nur wenige Fotografen zuließ und diesen untersagte, ihre Bilder an mehrere Medien zu verkaufen, gibt es kein Bild des Coldplay-Konzerts. Die Deutsche Presseagentur boykottiert wegen der restriktiven Bedingungen die Berichterstattung komplett. weiter
  • 603 Leser

Klinikum Heidelberg wird erweitert

Das Universitätsklinikum Heidelberg wird für 91 Millionen Euro um zwei Neubauten erweitert. Im Dezember sollen die Arbeiten für eine neue Frauenklinik und eine neue Hautklinik beginnen, teilte Landesfinanzminister Willi Stächele (CDU) gestern mit. Das Projekt sei in das 'Impulsprogramm' des Landes aufgenommen worden. Dadurch könnten beide Erweiterungsbauten weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR · ZYPERN: Ein Sack voller Probleme

Auf Zypern stehen so große Probleme der Wiedervereinigung entgegen, dass man stets besser liegt, wenn man auf ein Scheitern solcher Gespräche wettet. Zunächst müsste die Frage geklärt werden, wie entschieden wird: ein Mensch, eine Stimme? Dann würden, wie zu Beginn der Unabhängigkeit, die Inselgriechen die Inseltürken in Grund und Boden regieren. Oder weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR · ÖL: Euro vermasselt Preisvorteil

So ein Ärger: Der Ölpreis stürzt binnen weniger Tage richtig heftig ab und die Verbraucher spüren weder an den Zapfsäulen noch beim Heizölkauf sonderlich viel davon. Dafür vor allem die Abzockermentalität bei den Mineralölmultis verantwortlich zu machen, wäre gleichwohl unangebracht. Der wichtigste Grund dafür: Derzeit gibt es so gut wie keine Preisvorteile weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR: Fast schon ein zweites Pisa

So gut sind wir vielleicht doch nicht! Die Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), wonach die Produktivität der deutschen Wirtschaft in den vergangenen 20 Jahren weniger stark gestiegen ist als die anderer Länder, sollte zu dieser kritischen Selbstreflexion anregen. Denn immer, wenn in der Vergangenheit die Diskussion um den internationalen weiter
  • 393 Leser

LAND UND LEUTE

Messe beflügelt Tourismus Göppingen. Im ersten Halbjahr 2008 verzeichnete Göppingen mit 40 066 Gäste-Übernachtungen ein Plus von sage und schreibe 34,5 Prozent. Für Klaus Lindemann, Tourismuschef von Stuttgart Regio, ist die Ursache klar: Die Zugkraft der neuen Landesmesse für alle Tourismus-Betriebe in der Region, auch im Kreis Göppingen. @ NWZ GÖPPINGEN weiter
  • 299 Leser

LEITARTIKEL · BILDUNGSGIPFEL: Aufstieg und Abstieg

Nirgendwo werden so viele Sonntagsreden geschwungen wie zum Bildungswesen. Da scheint unter Politikern die Betroffenheit so groß wie die behauptete Sachkunde. Und weil wir, wie unsere Bundeskanzlerin sagt, doch alle Bürger einer Bildungsrepublik sind, ist dieses Megathema vor niemandem sicher - weder vor dem Stammtisch noch vor den Neunmalklugen. Das weiter
  • 300 Leser

Leute im Blick

Tiger Woods Golf-Champion Tiger Woods wird zum zweiten Mal Vater. Seine Frau Elin und er erwarteten im Winter ihr zweites Kind, erklärte der Golf-Profi und reichste Sportler der Welt. Seine Tochter Sam war im Juni vergangenen Jahres zur Welt gekommen. Der 32-Jährige, der als Einzelkind aufwuchs, hatte schon mehrfach gesagt, er wünsche sich mehr als weiter
  • 285 Leser

Liberale: Mehr Geld für Schulbauten

FDP-Landtagsfraktionschef Noll will Kommunen helfen
Das Land soll nach den Vorstellungen von Ulrich Noll, Chef der FDP-Landtagsfraktion, den Kommunen mehr Geld für Schulbauten bereitstellen. Er schlage vor, ab 2011 'einen großen Teil der 50 Millionen Euro aus der auslaufenden Pflegeheimförderung' für 'den Umbau der Schullandschaft' zu nutzen, sagte Noll der SÜDWEST PRESSE. Künftig soll jede Hauptschule weiter
  • 282 Leser

Manchester: Moneten machens

Neureiche Citizens sollen mit arabischem Kapital die Weltspitze erobern
Der mächtigste Fußballklub weltweit - ausgerechnet Manchester City? 'Ja', sagt Sulaiman Al-Fahim. Er muss es wissen, schließlich hält der Neu-Eigentümer der Citizens die Zügel - scheinbar - in der Hand. weiter
  • 325 Leser

Mit 84 noch an der Säge

Die Älblerin Klara Walz treibt weiter ihre Mühle an der Lauchert um
Auch nach dem Tod ihrer Schwester Marie führt Klara Walz die Säge an der Lauchert weiter. An ihrem kargen Leben hat sich wenig geändert: Die 84-jährige Älblerin lebt wie am Anfang des 20. Jahrhunderts. weiter
  • 5277 Leser

Mit Grönemeyers Hilfe in die Charts

Der Stuttgarter Songwriter Philipp Poisel
'Wo fängt dein Himmel an?' - Auf Anhieb finden der Stuttgarter Songwirter Philipp Poisel und seine Band mit ihrer ersten CD starke Beachtung. weiter
  • 254 Leser

MITTWOCH-LOTTO

36. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 7 8 38 43 45 Zusatzzahl14 Superzahl2 SPIEL 77 3 8 1 4 0 5 0 SUPER 6 8 6 6 0 8 3 ohne Gewähr weiter
  • 227 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Dreijähriger hat in Leipzig (Sachsen) einen Dieb zur Strecke gebracht. Die Mutter hatte ihren Sohn und ihre Handtasche einen Moment im Warteraum einer Arztpraxis allein gelassen. Ein junger Mann nutzte dies aus und angelte 30 Euro aus der Tasche der 29-Jährigen. Der aufmerksame Knirps bemerkte den Diebstahl und meldete den Vorfall umgehend seiner weiter
  • 357 Leser

Neue Altersteilzeit in der Metallindustrie

Bis zu vier Prozent der Belegschaft profitieren
Die Metallindustrie hat sich auf eine neue Altersteilzeit geeinigt. Bis maximal vier Prozent eines Betriebes können demnach vorzeitig in Rente gehen. weiter
  • 463 Leser

Neue Nase, neuer Stil

Die Wandlung der Prinzessin Letizia - Operation angeblich medizinisch notwendig
Spaniens Kronprinzessin Letizia hat sich verändert. Die neue Nase der Thronfolgerin - so betont der Palast - war eine medizinische Notwendigkeit. weiter
  • 278 Leser

Noten auch für die Schulen

Nach den Ferien beginnen 4200 neue Lehrer - 250 kommen aus anderen Bundesländern
Mehr Lehrer, mehr Bewertungen, mehr Transparenz: Das neue Schuljahr markiert den Start einer Qualitätsoffensive in den Schulen. Die wird teuer - und geht zu Lasten der Sanierung der Landesfinanzen. weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN

Preis für Nachwuchsjazzer Anlässlich der 40. Jazzwoche Burghausen im März 2009 wird ein neuer Musikpreis für junge Künstler verliehen. Der 1. Europäische Burghauser Nachwuchs-Jazzpreis ist mit 20 000 Euro dotiert, teilten die Stadt und die Interessengemeinschaft Jazz in Burghausen mit. Bis zum 24. Oktober können sich Bands, deren Mitglieder jünger als weiter
  • 260 Leser

NOTIZEN

Präventiver Terror-Kampf Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hält die terroristische Bedrohung Deutschlands für besorgniserregend. Er fordert, den Terror präventiv zu bekämpfen. Mehr als 50 Deutsche würden derzeit in Terrorlagern der Taliban geschult und so genannte 'Top-Gefährder' rund um die Uhr beobachtet. Zudem liefen etwa 200 Ermittlungsverfahren weiter
  • 301 Leser

NOTIZEN

Versöhnung mit Fans Fußball: Die deutsche Nationalmannschaft wird sich am 7. Oktober bei einem Tag der offenen Tür in der Düsseldorfer Arena für einige Stunden ihren Fans präsentieren. Der Verband reagiert damit auf die Kritik während der Euro in Österreich und der Schweiz, bei der die DFB-Auswahl neben Polen als einziges Team auf ein öffentliches Training weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN

Unzureichend versorgt München. Die medizinische Versorgung von Kindern im Nordosten Bayerns ist einer Studie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zufolge alarmierend. Es gebe viel zu wenig Ärzte und Psychotherapeuten, fast keine Akutbetten und überdurchschnittliche Sterblichkeit, teilte der Verband gestern in München mit. In kaum einem Landstrich Deutschlands weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Zu wenig innovativ Die wirtschaftliche Zukunft Ostdeutschlands liegt nach einer Studie der Universitäten Jena und Rostock vor allem im Aufbau innovativer Sparten. Viel zu lange seien Fördermittel in den neuen Bundesländern in traditionelle Branchen wie Metallerzeugung, Holzwirtschaft, Stahl- und Textilindustrie geflossen. Einkauf in China Der US-Getränke-Riese weiter
  • 389 Leser

Nur noch zwei Geschäftsführer

Märklin ersetzt ausscheidenden Axel Dietz nicht
Der Göppinger Modellbahnhersteller Märklin wird künftig nur noch von zwei Geschäftsführern geleitet. Für den ausscheidenden Axel Dietz wird kein Nachfolger eingestellt, wie der Beirat des Unternehmens der Belegschaft mitteilte. Dietz werde Märklin bereits Ende September verlassen, hieß es aus Unternehmenskreisen weiter. Bisher war von einem Ausscheiden weiter
  • 419 Leser

Paralympics-Start mit Florett und Degen

Rund 170 deutsche Athleten starten in Peking bei den Paralympics (6. bis 17. September). Als einziger Rollstuhlfechter dabei: Christian Andree, 18, aus Tauberbischofsheim. Mit Florett und Degen. weiter
  • 236 Leser

Passagiere aus Gondeln gerettet

Mit dem Schrecken davongekommen sind 79 Insassen einer auf offenen Strecke stehen gebliebenen Seilbahn in Österreich. Ein technischer Defekt war die Ursache für den Zwischenfall an der Montafoner Hochjochbahn im Bundesland Vorarlberg. 40 Passagiere konnten die Gondel über eine Stütze verlassen, 37 mussten mit dem Seil in Sicherheit gebracht werden. weiter
  • 297 Leser

Persönliche Geschichten

Beim Toronto Filmfestival stellt auch Caroline Link ihren Neuling vor
Seit Wochen richtet sich Toronto auf ein Großaufgebot an Stars ein. Heute beginnt in der Millionenmetropole am Ontario-See das Internationale Filmfestival. Auch Caroline Link ist mit einem neuen Werk dabei. weiter
  • 341 Leser

Polizei ist dem A 8-Skater auf den Fersen

Die Polizei hat eine heiße Spur im Fall des Extrem-Sportlers, der auf der A 8 mit einem Skateboard den Albabstieg Richtung Stuttgart hinuntergerast ist. 'Die Luft wird dünn', sagte ein Polizeisprecher gestern in Göppingen. Der Skateboarder hatte seine waghalsige Fahrt bei Tempo 100 vor rund zwei Monaten filmen und sich dabei von mehreren Autos begleiten weiter
  • 297 Leser

Polizei ist dem A 8-Skater auf der Spur

Die Polizei hat eine heiße Spur im Fall des Extrem-Sportlers, der auf der A 8 mit einem Skateboard den Albabstieg Richtung Stuttgart hinuntergerast ist. 'Die Luft wird dünn', sagte ein Polizeisprecher gestern in Göppingen. Der Skateboarder hatte seine waghalsige Fahrt bei Tempo 100 vor rund zwei Monaten filmen und sich dabei von mehreren Autos begleiten weiter
  • 326 Leser

Polizei: Neue Einsatzzentrale in Ingolstadt

Mit der Inbetriebnahme der neuen Einsatzzentrale für das nördliche Oberbayern in Ingolstadt ist die umstrittene Polizeireform einen weiteren Schritt vorangekommen. Von der mit modernster Kommunikationstechnik ausgestatteten Leitstelle werden künftig eineinhalb Millionen Menschen in zehn Landkreisen und der Großstadt Ingolstadt betreut. Es wird mit jährlich weiter
  • 277 Leser

Porzellanmanufaktur in Scherben?

Ludwigsburg musste Insolvenz anmelden - Kabinett berät nächste Woche
Endet die traditionsreiche Porzellanmanufaktur Ludwigsburg als Scherbenhaufen? Der Insolvenzverwalter sucht händeringend Interessenten. weiter
  • 437 Leser

Scheiden lohnt sich neuerdings in Italien

Im katholischen Italien lohnt seit neuestem eine Scheidung: Anders als in Deutschland, wo manche Paare nur wegen Steuervergünstigungen vor den Traualtar treten, schlägt die internationale Wirtschaftskrise auf der Appenin-Halbinsel ins Gegenteil um. Insbesondere die erst kürzlich von Ministerpräsident Silvio Berlusconi eingeführte Streichung der Eigentumssteuern weiter
  • 342 Leser

Schulbusfahrer hatte 3,52 Promille

Besorgte Mutter alarmiert die Polizei
Sturzbetrunken hat ein 43-jähriger Schulbusfahrer eine Gruppe Schulkinder durch das niedersächsische Hannover transportiert. Bei einem Alkoholtest seien bei dem Angestellten eines Schülerbeförderungsunternehmens laut Polizei 3,52 Promille gemessen worden. Dem Busfahrer ist der Führerschein abgenommen worden. Der Mann brachte nach Polizeiangaben mit weiter
  • 297 Leser

Seit 'Stalingrad' international bekannt

Thomas Kretschmann, am 8. Septemer 1962 in Dessau geboren, war Leistungsschwimmer in der DDR und gehörte zum Olympiakader. Nach der Flucht in den Westen erhielt Kretschmann ein Engagement am Schillertheater in Berlin. Für sein Kinodebüt 'Der Mitwisser' bekam er 1991 den Max Ophüls-Preis. Seine Rolle in 'Stalingrad' machte ihn international bekannt. weiter
  • 324 Leser

Selbst auf der Leinwand ein Zeichner

Die Albertina in Wien hat eine opulente Van-Gogh-Schau verwirklicht
Eine der größten Van-Gogh-Sonderausstellungen denn je öffnet in Wien ihre Pforten. Gezeigt werden 140 Werke des niederländischen Malers, dessen zeichnerische Qualitäten herausgearbeitet werden. weiter
  • 256 Leser

Sorgen vor schwacher Konjunktur

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern nach einem Auf und Ab leichter geschlossen. Sorgen vor einer weltweiten Konjunkturschwäche drückten auf die Stimmung. Neue US-Konjunkturdaten brachten dabei kaum Impulse. Aus den USA wurden die Auftragseingänge der Industrie erwartet, der Kfz-Absatz sowie der Konjunkturbericht der US-Notenbank. Kurzzeitig unter weiter
  • 483 Leser

Spitzencluster: Medizintechnik nutzt Impulse

Die Enttäuschung darüber, dass die Medizintechnik der Region Tuttlingen/Neckar-Alb im ersten Bundeswettbewerb für Forschungsverbünde aus Wirtschaft und Wissenschaft - auch Cluster genannt - nicht zum Zuge gekommen ist, hält sich in Grenzen: 'Auch wenn wir keine Fördergelder bekommen: Wir machen weiter.' Darin waren sich gestern die am Wettbewerb Beteiligten weiter
  • 394 Leser

Sprinter laufen heiß

Asafa Powell und 'müder' Usain Bolt mit Traumzeiten
Der Jamaika-Express sorgt weiter für Furore. Asafa Powell lief die zweitschnellste 100-Meter-Zeit aller Zeiten. Usain Bolt deutete über 200 Meter an, dass er eines Tages auch die 19-Sekunden-Marke brechen könnte. weiter
  • 306 Leser

Staatsanwaltschaft sucht den Soko-'Maulwurf'

Im Fall der ermordeten Michelle Informationsloch in den Polizeireihen
Nach detailreichen Medienberichten zu dem Mord an Michelle aus Leipzig (Sachsen) suchen Polizei und Staatsanwaltschaft nach dem Informationsloch in den eigenen Reihen. 'Aus dem Kreis der Ermittler sind Informationen nach außen gegeben worden, welche die Ermittlungen gefährden und Ermittlungshandlungen erschweren oder unmöglich machen', sagte Sprecher weiter
  • 234 Leser

STICHWORT · AFGHANISTAN-EINSATZ: Regeln für die Bundeswehr

Die Regeln für die Anwendung von Gewalt lauten für die deutschen Soldaten der Isaf-Schutztruppe: Grundsatz der Verhältnismäßigkeit - Militärische Gewalt ist nur einzusetzen, wenn sie geeignet und erforderlich ist. Sie ist stets auf das geringst mögliche Maß zu beschränken. Dies gilt insbesondere gegenüber Personen, die dem äußeren Eindruck nach behindert, weiter
  • 257 Leser

Treppe statt Lift gut für Fitness und Gewicht

Regelmäßiges Treppensteigen statt Aufzugfahren verbessert nicht nur die Fitness, sondern verringert auch Körpergewicht und Hüftumfang. Der Fettanteil am Gewebe geht ebenso zurück wie der diastolische Blutdruck und das 'schlechte' LDL-Cholesterin. Das ergab eine Studie der Universität Genf, die in München vorgestellt wurde. Nur noch jeder zweite Europäer weiter
  • 315 Leser

Vom Milliardengrab zum Hoffnungsträger

City-Flitzer Smart ist an seinem zehnten Geburtstag angesagter denn je
Der City-Flitzer Smart ist für den Autobauer Daimler vom Milliardengrab zum Hoffnungsträger geworden. Zu seinem Geburtstag soll er auch Trendsetter bei den Antriebstechnologien werden. weiter
  • 378 Leser

Vortritt an der Grünen-Spitze für Özdemir

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus, Volker Ratzmann, will seine Bewerbung für den Bundesvorsitz der Partei zurückziehen. Wie es am Abend aus informierten Kreisen hieß, werde der 48-jährige Jurist seinen Verzicht heute bekannt geben. Damit ist der Weg frei für den baden-württembergischen Europa-Abgeordneten Cem Özdemir (42), weiter
  • 293 Leser

VW-Gesetz: Land scheitert mit Votum

Baden-Württemberg ist im Rechtsausschuss des Bundesrates mit dem Versuch gescheitert, ein ablehnendes Votum für das überarbeitete Volkswagen-Gesetz zu bekommen. Fünf Länder hätten sich bei der Abstimmung im Fachausschuss gestern allerdings ihrer Stimme enthalten, sagte ein Sprecher des Justizministeriums. Daher sei noch nicht abzusehen, wie der Bundesrat weiter
  • 461 Leser

Wetter verhagelt Freibadsaison

Ohne Ehrenamtliche lägen einige Becken längst trocken
Das Wetter drückt auf die Bilanz der Freibäder in Baden-Württemberg. In manchen Gemeinden halten die Bürger die Bäder über Wasser. weiter
  • 303 Leser

Überangebot an Lehrstellen

In Franken herrscht dennoch weiter Mangel an Ausbildungsstätten
Als einziges Bundesland zählt Bayern mehr Lehrstellen als Bewerber. Doch steht einem Überschuss im Süden ein Mangel im Norden gegenüber. weiter
  • 255 Leser

Zahl der Professorinnen gestiegen

An den Hochschulen in Baden-Württemberg lehren 780 Professorinnen - 83 mehr als im Vorjahr, teilte das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart mit. Damit sind allerdings nur 15 Prozent aller Professoren weiblich. Das entspricht dem Durchschnitt in ganz Deutschland. Immerhin hat sich die Zahl der Frauen auf den Lehrstühlen an den Südwest-Hochschulen weiter
  • 274 Leser

Zwei Medaillengewinner gedopt?

Weißrussen droht die Aberkennung von Silber- und Bronze
Dem Hammerwurf steht ein Doping-Skandal ins Haus. Nach Informationen der russischen Nachrichtenagentur All-Sport sollen die weißrussischen Hammerwerfer Wadim Dewjatowski und Iwan Tichon, die bei den Olympischen Spielen in Peking die Silber- und Bronzemedaille gewannen, positiv auf die verbotene Substanz Testosteron getestet worden sein. All-Sport beruft weiter
  • 269 Leser

Zwischen Putsch und Hochverrat

In der Ukraine steht das prowestliche Regierungsbündnis erneut vor dem Aus
Es kracht wieder in der urkrainischen Regierung. Präsident Juschtschenko erhebt schwere Vorwürfe gegen Ministerpräsidentin Julia Timoschenko. weiter
  • 233 Leser

Ölpreise auf Talfahrt

Schwächerer Euro verhindert kräftigeren Preisrückgang bei Sprit und Heizöl
Die Ölpreise brechen ein. Die Nachfrage geht weltweit stark zurück. Dass Sprit- und Heizöl nicht viel billiger wurden, liegt auch am schwächeren Euro. weiter
  • 275 Leser

Leserbeiträge (3)

altersteilzeit

nachdem sich nun gewerkschaft(ig metall)und arbeitgeber auf eine fortsetzung der altersteilzeit geeinigt haben und somit auch beschlüsse der derzeitigen bundesregierung unterlaufen, sieht man dass gewerkschaften und arbeitgeber meiner ansicht nach die anstehenden probleme besser lösen können als unsere volksvertreter.ich hoffe nur dass

weiter
  • 495 Leser

Der letzte Kick und die anderen

Extremsportarten und Risiko:Der letzte Kick! Viele wollen ihn erleben, den letzten Kick, der ja wohl nichts anderes bedeutet als das Ausloten von Exzessen bis an die Grenze der menschlichen Existenz. Man will ausloten, mit wie viel Stundenkilometern man eine Kurve fahren kann, man rennt Berge hoch und stürzt sich an Seilen wieder herunter, man reist weiter
  • 5
  • 569 Leser

Nicht jeder zahlt gern Aktionäre

Bedienungs-Zuschlag bei der Bahn:Vielleicht könnte ein Fahrgast-Streik die Bahn zum Umdenken zwingen.Den Damen und Herren der Bahn ist wohl nicht klar, dass die Reisenden ihre Kunden sind. Nicht nur die Preise werden erhöht (wann bekommt ein Rentner 3,9 Prozent mehr?), nein, wir zahlen nun auch 2,50 Euro, weil wir es wagen, uns eine Fahrkarte zu kaufen.Es weiter
  • 5
  • 525 Leser