Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 10. September 2008

anzeigen

Regional (68)

Selbstvermarktung in Gmünd:

"Bauernmarkt bröckelt nicht"

Schwäbisch Gmünd. Den Gmünder Bauernmarkt jeden Freitag auf dem Johannisplatz gibt es weiterhin. Das betonen die Sprecher der beteiligten Standbetreiber: "Der Bauernmarkt bröckelt nicht". Zwar habe sich seit dem Start des Marktes die Zahl der Stände von neun auf sechs verringert. aber das Angebot sei gleich geblieben. Viele weiter
  • 158 Leser

Die Euphorie ist verflogen

Für die „Erlebniswelt Eisen und Geologie“ gibt es vermutlich weniger Zuschüsse
Die Begeisterung für das im April 2007 ersonnene Konzept einer Erlebniswelt „Eisen und Geologie“ am Tiefen Stollen flaut ab. Es gibt deutlich weniger EU-Mittel als erhofft. Im Bauausschuss sollen jetzt erst einmal die Weichen gestellt werden, um die Straße nach Röthardt zu verlegen. weiter
  • 310 Leser

34. Aalener Reichsstädter Tage

Zum 34. Mal werden von Freitag, 12. September, bis Sonntag, 14. September, die Aalener Reichsstädter Tage gefeiert. Das bunte Programm wird wieder Tausende in die Innenstadt locken. Eine besondere Erinnerung wird es am Stand Ihrer SchwäPo geben. weiter

Ferrari-Fahrerin verliert Hinterrad

Auffahrunfall auf Gegenfahrbahn
Eine 27-jährige Ferrari-Fahrerin verlor gestern kurz nach dem Kappelbergtunnel in Richtung Stuttgart ihr linkes Hinterrad. Derart abgelenkt wurden drei Autofahrer auf der Gegenfahrbahn in einen Auffahrunfall verwickelt. weiter
  • 5

Heubacher Freibad ab Montag geschlossen

Heubach. Am Sonntag, 14. September, ist der letzte Badetag im Heubacher Freibad in der Saison 2008. Seit gestern ist dafür das Heubacher Hallenbad wieder geöffnet. Die Badezeiten: Frauenschwimmen ist dienstags von 9 bis 11 Uhr, Frauen mit schulpflichtigen Kindern baden mittwochs von 14 bis 17 Uhr, der Spielnachmittag für Kinder ist mittwochs von 15 weiter

Werkstattbrand – Zwei Schwerverletzte

Fahrzeug fing bei Reparaturarbeiten Feuer – Eigene Löschversuche scheiterten
Bei einem Brand in der Heubacher Gartenstraße wurden gestern in einer zur Autowerkstatt umfunktionierten stillgelegten Omnibushalle zwei Männer schwer verletzt. weiter
  • 4
  • 114 Leser

Öffentliche Fraktionssitzung

Schwäbisch Gmünd. Die Freien Wähler und FDP laden ab 18 Uhr ein zur öffentlichen Fraktionssitzung am heutigen Mittwoch, 10. September, in die Sportgaststätte des TSV Großdeinbach. Themen sind die Landesgartenschau, insbesondere der Investorenwettbewerb, Integration des alten Postgebäudes? und Anliegen der Großdeinbacher Bürger. weiter
  • 273 Leser

Seltene Blume entdeckt

Naturschützer Manfred Müller hat eine seltene Form der violetten Stendelwurz im Wald im Lorcher Aimersbachtal entdeckt: Es sei eine chlorophyllfreie Variante, die sich nicht wie üblich in violett zeigt (links), sondern farblos (rechts). Das sei eine Varietät der Natur, wie es auch weiße Spatzen gebe. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Renten-Sprechstunde Ein erweiterte Sprechstunde der Deutschen Rentenversicherung mit Wolfram Reif findet am Donnerstag, 11. September, in der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle Schwäbisch Gmünd statt. Sprechzeiten in der Kappelgasse 13, zweiter Stock, sind von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr. Es ist keine Anmeldung erforderlich. weiter
  • 511 Leser
Kurz und Bündig
Wallfahrt für Kinder Im Rahmen der Wallfahrtswoche auf dem Hohenrechberg wird am Donnerstag, 11. September um 15 Uhr, eine Wallfahrt für Kinder angeboten. Die Gehzeit zum Berg beträgt etwa 20 Minuten. Thema: Maria – Tür zu Jesus. weiter
  • 825 Leser
Kurz und Bündig
Mitmachtänze Die Veranstaltung „Kreis und Mitmachtänze auf dem Bauernmarkt Schwäbisch Gmünd“ mit den Musikanten Rüdiger Bernau und Heilgard Teschemacher ist am Freitag, 12. September, ab 15 Uhr auf dem Johannisplatz. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Vernissage Der Gmünder Kunstverein lädt am Freitag, 12. September, zur Ausstellungseröffnung von Pit Kinzer – Gerngroß-Models/Fotoarbeiten in die Galerie im Kornhaus. Beginn: 19 Uhr. weiter
  • 630 Leser
Kurz und Bündig
Pilzkundliche Führung Im Rahmen des VHS-Programms in Bettringen findet am Samstag, 13. September, ab 14 Uhr eine pilzkundliche Führung für Erwachsene und Kinder mit Eltern statt. Die Leitung hat Dr. Norbert Luschka. Anmeldungen unter Telefon (07171) 82998. weiter
  • 1479 Leser

Der Kreativität freien Lauf gelassen

Kinderferienprogramm im Atelier Quadrat hoch drei mit dem Gmünder Künstler Andreas Diefenbach
Bereits zum zweiten Mal führte der Gmünder Künstler Andreas Diefenbach im Atelier Quadrat hoch drei einen Kreativkurs für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren im Rahmen des Kinderferienprogramms der Stadt Schwäbisch Gmünd durch. Manch ausdrucksstarkes Bild der Teilnehmer war das Resultat. weiter
  • 5

Auch für Passanten verschönert

Buntes Ferienprogramm im Jugendtreff Ost
Auch in diesem Jahr boten die beiden pädagogischen Mitarbeiter Ruth Reinert-Grimminger und Gazmend Boci wieder ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm im Jugendtreff Ost an. Für alle war etwas dabei. weiter

Rätsel und Schuhsalat

Ferienprogramm des Kleintierzuchtverein Herlikofen
Etwa 20 Kinder tummelten sich drei Stunden lang durch die Anlage des Kleintierzuchtvereins in Herlikofen. Dort konnten sie nicht nut die lieben Tierchen streicheln, sondern auch die Züchter ausfragen, Rätsel lösen und eine Schnitzeljagd machen. weiter

Baseball-Mütze statt weißer Perücke

Das Tournee-Theater Stuttgart erobert Untergröninger Schloss mit Goldonis Komödie „Diener zweier Herren“
Der Dramatiker Carlo Goldoni hätte sich am Samstagabend auf Schloss Untergröningen wahrscheinlich verwundert die Äuglein gerieben. Denn das neunköpfige Ensemble des Tournee-Theaters Stuttgart versetzte sein Stück „Diener zweier Herren“, das 1746 in Mailand uraufgeführt wurde, in die heutige Zeit. weiter
  • 166 Leser

Volltreffer für die Kirchengeschichte

Raimund M. Rothenberger übergibt Dokumentation ans Waldstetter Heimatmuseum
Waldstetten, die St.-Laurentius-Kirche und die katholische Jugend in der Gemeinde sind ihm wichtig. Auch heute noch. Deshalb hat Raimund M. Rothenberger eine ganz besondere Dokumentation angefertigt. Darin geht’s ums kirchliche Leben in Waldstetten nach dem Zweiten Weltkrieg. Diese Dokumentation mit vielen Fotos gehört jetzt dem Heimatmuseum. weiter

Round Table: Ranzen für Caritas

Ostalbkreis. Der Round-Table-Club Aalen/Gmünd sammelt 120 Schulranzen für eine Aktion der Caritas Ost-Württemberg, bei der es Schulranzen für Kinder von bedürftigen Familien gibt. Diese können ab sofort bei der Caritas im Franziskaner oder beim Deutschen Kinderschutzbund in der Haußmannstraße abgeholt werden. Wer noch spenden möchte, kann dies unter weiter
  • 121 Leser

Lebensfreude in der Drosselgasse

Gmünder Tinnitus-Selbsthilfe und VdK-Ortsverbände Gschwend und Durlangen auf Ausflug
Der Besuch der Drosselgasse in Rüdesheim am Rhein mit anschließender Tanzschiff-Fahrt und Feuerwerk waren die Höhepunkte des diesjährigen Ausflugs der Tinnitus/Ohrengeräusche-Selbsthilfe Schwäbisch Gmünd und der Mitglieder der VdK-Ortsverbände Gschwend und Durlangen. weiter

50 Jahre Pflege im Ostalbkreis

Mehr als fünfzig Jahre wird im Bereich Pflege am Ostalbklinikum ausgebildet. Dessen Pflegedirektor Günter Schneider nahm das zum Anlass, eine Dokumentation über die Entwicklung von der Schwesternschule bis zum Bildungszentrum Gesundheit und Pflege zu erstellen. weiter

Über vier Promille im Blut

Plüderhausen. Mehr als vier Promille Alkohol im Blut hatte ein Mann, den die Polizei am Motag Abend in Plüderhausen auf der Straße liegend auffand. Der 34-Jährige aus Urbach war zwar nur noch bedingt ansprechbar, aber noch in der Lage, die beiden Polizisten aufs Übelste zu beleidigen. Als er in Gewahrsam genommen werden sollte, wehrte er sich heftig, weiter
  • 126 Leser

Baustart im Frühjahr

Mutlanger Gemeindehalle wird erweitert / Jahr 2007 positiv abgeschlossen
In Mutlangen wird für die Erweiterung der Gemeindehalle auf die Tube gedrückt. Im Frühjahr 2009 wird der Baustart sein. Darauf einigten sich gestern die Gemeinderäte und Bürgermeister Peter Seyfried in ihrer Sitzung. Kämmerer Frieder Lange verkündete außerdem einen erfolgreichen Jahresabschluss 2007. weiter

Kreisstraße ab sofort gesperrt

Gschwend-Ottenried. Wegen Straßenbauarbeiten muss die Kreisstraße zwischen der Abzweigung L 1080 bei Ottenried und der Kreisgrenze zum Landkreis Schwäbisch Hall ab sofort bis Freitag, 26. September, für den Straßenverkehr voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die L 1080 – Rotenhar – K 3248 – K 2635 – Sulzbach-Laufen und weiter
  • 121 Leser

Gemeinderat ist für Lidl-Markt

Einvernehmen für Baugesuch des Lebensmittel-Discounters in Brainkofen erteilt
Für den Neubau eines Lidl-Marktes in Brainkofen sprach sich der Igginger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung aus. Eine Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss für den Bau der Ethylen-Pipeline wurde ebenfalls beschlossen – wegen sicherheitstechnischer Bedenken. weiter
  • 637 Leser

Den Schmuck im Blick

Mit dem Museumsverein
Mit dem Gmünder Museumsverein kann man einen Rundgang durch die Ausstellung „20 Jahre Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst in Schwäbisch Gmünd“ unternehmen. weiter

Tausende beim Nordic Walking

Winterbach. Mehrere tausend Besucher kamen zu den Rems-Murr Nordic Walking Power Tagen beim Modehaus Peter Hahn in Winterbach. Viele Besucher „schnupperten“ in speziellen Kursen an der Ausdauersportart oder nahmen am Teamwettbewerb teil, in dem die Sieger der größten und originellsten Gruppe sowie der jüngste und älteste Teilnehmer prämiert weiter
  • 110 Leser

Ein starker Nachwuchs

THW-Jugend feiert am Samstag auf dem Johannisplatz das zehnjährige Bestehen
Die Jugendgruppe sichert die Zukunft des THW-Ortsverbands Schwäbisch Gmünd. Vor zehn Jahren wurde sie gegründet. An diesem Samstag präsentiert sich der THW-Nachwuchs auf dem Johannisplatz. weiter

Auch Lehrer sind Schulanfänger

In Fellbach hat die zweisprachige Ganztagsschule den Betrieb aufgenommen
Die zweisprachige Ganztagsschule Swiss International School (SIS) in Fellbach hat zum Schuljahresbeginn mit 50 Kindern den Betrieb aufgenommen. weiter

„Oft ein unnötiges Ärgernis“

Edelmetallverband: mehr Bürokratie und Unsicherheit durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz
Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) führt zu mehr Rechtsunsicherheit und Bürokratie. Das sagt der Geschäftsführer des Edelmetallverbands, Tilo Brückner, in Bezug auf einen jüngst veröffentlichten Beitrag in der GT. weiter

Brückenwerfer trifft Frontscheibe

Schwäbisch Gmünd. Von der Brücke in der Verlängerung der Eutighofer Straße wurden am Dienstag gegen 0.30 Uhr ein Gegenstand auf die B 29 herab geworfen, der die Frontscheibe eines Autos beschädigte. Personen wurden nicht geschädigt. Laut Polizeisprecher Bernhard Kohn wurde der Gegenstand nicht gefunden. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise unter Telefon weiter
  • 103 Leser

Zweiter Treff vor der Gründung

Schnupperstammtisch AGV 1978
Der Dachverband der Gmünder Altersgenossen startet zum neunten Mal seinen Aufruf, die Tradition der Gmünder AGVe fortzuführen. Zweiter Schnupperstammtisch der 1978er ist am Freitag, 12. September, im Gasthaus Lamm. weiter
Kurz und Bündig
Sprachenberatung Am Donnerstag, 11. September, findet von 16 bis 17.30 Uhr die Einstufungsberatung für Englisch statt (VHS-Haus am Münsterplatz). Sprachkursinteressenten empfiehlt die VHS, sich vor der Anmeldung beraten zu lassen. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste „Plus-1-Treff“ für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 16. September, um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals statt. weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarf Am Samstag, 13. September, findet von 18.30 bis 21 Uhr die Night-Shopping-Kinderbedarfsbörse des Kindergartens „Kigawu“ Wustenriet im Vereinsheim des TSV Großdeinbach statt. Infos und Verkaufsnummern unter (07171) 77388 (Verkaufsnummer 200 bis 250) und (07171) 67049 (Verkaufsnummer 251 bis 300). weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenausflug Der Ausflug der Seniorengemeinschaft Straßdorf führt am Mittwoch, 17. September, nach Neresheim und zur Burg Katzenstein. Abfahrt ist um 13 Uhr an der Römerschule. Die Rückkehr erfolgt gegen 21 Uhr. Anmeldung bei Bruno Wanner, Telefon (07171) 495865. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Einführung in Boule An zwei Mittwochabenden, 17. und 24. September, von 18 bis 20 Uhr weiht der Boulespieler Eberhard Duppel Interessierte vor dem VHS-Zentrum ins Boulespiel ein. Infos und Anmeldung unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 926 Leser

Nach Süden nur bedingte Anbindung

Auf allen drei Straßenverbindungen in den Göppinger Raum waren oder sind Bauarbeiter aktiv
Autofahrer, die von Gmünd aus Richtung Süden wollen, müssen derzeit mit Überraschungen rechnen: Bauarbeiten auf allen Strecken machten oder machen die Fahrt in den Raum Göppingen schwieriger. weiter

„Hemmschwelle“ für die Post

Gmünder Thomas Hilsberg plant Aktion für Erhalt des Gebäudes am Bahnhof
Sie wiegt zwischen 160 und 180 Kilogramm: die Eisenbahnschwelle aus Eichenholz, die der Gmünder Thomas Hilsberg am Samstag, 20. September, vom Rathaus zur Hauptpost am Bahnhof schleppen will. Hilsberg bekräftigt damit seinen Willen, die Post zu erhalten. weiter
  • 1
  • 213 Leser

Exklusive Kunden bedient

Spedition Siegmann strebt nach Hallenneubau Umsatzziel von 13 Mio. Euro an
Im Gesamtkonzept der Anton Röhr Logistik Group stellt die Firma Siegmann Spedition GmbH & Co. KG in Bopfingen eine wichtige Säule dar, wie Hauptgesellschafter Johannes Röhr bei der Einweihung der neuen Umschlaghalle im Bopfinger Industriegebiet anerkennend zu verstehen gab. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler würdigte das Engagement der Bopfinger Traditionsfirma, weiter
  • 596 Leser

Die 30er-Jahre noch zuhause?

Kolping-Musiktheater möchte für „Manche mögen’s heiß“ an die Gmünder Kleiderschränke
Das Kolping-Musiktheater spielt im Februar 2009 das Musical „Manche mögen´s heiß“ (Sugar) nach dem bekannten Film von Billy Wilder mit Marilyn Monroe, Tony Curtis und Jack Lemmon in den Hauptrollen. Jetzt sind die Organisatoren auf der Suche nach passenden Kleidungsstücken und Accessoires. weiter

Klimawandel hat Pause gemacht

Für Landwirte und Hobbygärtner ist 2008 ein gutes Jahr: nicht zu heiß, nicht zu nass
Ein Wetter so wie früher, meint Dr. Hans Börner, im Landratsamt der Leiter des Bereiches Landwirtschaft. Keine langen Trocken-, aber auch keine langen Regenperioden erschwerten den Gärtnern und Landwirten das Leben. Auch die Hobbygärtner freuen sich über eine gute Ernte. weiter
  • 5
  • 390 Leser

Bilder der Prominentenblockade

Ausstellungseröffnung mit Inge Jens über Mutlanger Protest am Freitag in der Gmünder VHS
„25 Jahre Prominentenblockade – Widerstand gegen Atomwaffen gestern und heute“, so lautet der Titel einer Ausstellung, die am Freitag um 17 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz eröffnet wird. Gast ist die Zeitzeugin Dr. Inge Jens. weiter
  • 112 Leser

Blick nach Istanbul

Es ist es schön, wenn Städte etwas gemeinsam haben. Die Gemeinsamkeit jedoch, die Gmünd und Istanbul eint, ist eine, auf die die Gmünder gerne verzichten könnten: Beide Städte haben zu wenig Toiletten. Dennoch schadet der Blick nach Istanbul nicht. Denn wer weiß, vielleicht könnte die Stauferstadt in Sachen stille Örtchen von der Metropole am Bosporus weiter
  • 1
  • 115 Leser

Ein Hauch von Forschung

Rollendes Labor der Landesstiftung Baden-Württemberg kommt nach Gmünd
In der kommenden Woche, vom 17. bis zum 19. September, ist die Initiative „BioLab Baden-Württemberg on Tour“ zu Gast an der Gmünder Kaufmännischen Schule in der Heidenheimer Straße 1. weiter

Neues aus der Partnerstadt Barnsley

Ärger um Postamtschließungen Gleich 15 Postämter will die Royal Mail aus auch bei uns bekannten Gründen schließen. Doch es regt sich der Bürgerzorn. Man will die befürchtete Dienstleistungswüste in den Teilorten nicht hinnehmen. Bisher zeigt sich die Post „gesprächsbereit“.*Neuer Rektor fürs College Colin Booth aus Newcastle wird Nachfolger weiter

Schullandschaft im Wandel

36 Teilnehmer der Lehrerausbildung beim Pädagogischen Fachseminar Schwäbisch Gmünd
Um am Pädagogischen Fachseminar in Schwäbisch Gmünd aufgenommen zu werden, galt es drei große Prüfungen zu absolvieren. 113 sind dazu angetreten, 36 haben den „Hürdenlauf“, wie es Leiter Dr. Thomas Hertel beschrieb, geschafft. Die neuen Teilnehmer erhielten gestern ihre Ernennungsurkunden – und starten somit mit der Ausbildung. weiter
Polizeibericht
Teure Räder gestohlenSchwäbisch Gmünd. Von einem Auto, das auf dem Betriebsgelände einer Firma in der Marie-Curie-Straße abgestellt war, wurden alle vier Räder abmontiert. Der Tatzeitraum lag vermutlich zwischen 12 Uhr am Sonntag und 7.45 Uhr am Montag. Das Fahrzeug wurde komplett aufgebockt, die Räder abgeschraubt und Reifen und Alufelgen entwendet. weiter

Uralte Seelilien aus Böbingen zu sehen

Ab 20. September im zum Bürgerzentrum umgebauten Rathaus – zwei weitere Ausstellungen sind geplant
Rund 180 Millionen Jahre alte, versteinerte Seelilien wurden vor 14 Jahren in Böbingen gefunden. Ab kommendem Wochenende, 20. und 21. September, sind sie erstmals ausgestellt. Zur Einweihung des zum Bürgerzentrum umgebauten Rathauses. Dort sind zwei weitere Ausstellungen geplant: eine von Böbinger Künstlern und eine zum Thema Afrika. weiter
  • 247 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Macke, Goethestraße 43, zum 92. Geburtstag.Alois Bulling, Vorderer Bühl 12, Bargau, zum 91. Geburtstag.Elisabeth Wößner, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 87. Geburtstag.Schwester Maria-Antonia, Bergstraße 20, zum 83. GeburtstagWilhelm Nolte, Josefstraße 17, zum 82. Geburtstag.Rosa Maier, Eutighofer Straße 95, zum 78. Geburtstag. weiter
  • 127 Leser

Keine Angst vor Schule

Eltern und Lehrer der GS Mutlangen helfen Neulingen
Mit einem Leitfaden, der durch das Labyrinth des Schulalltags führen soll, wollen Eltern und Lehrer der Grundschule Mutlangen den 70 Erstklässlern und ihren Eltern beim Zurechtfinden in der neuen Lebenswelt „Schule“ helfen. weiter

Festwochenende zum 50-Jährigen

Waldstetten. Vom 12. bis 17. September begeht die evangelische Kirchengemeinde das Fest des 50-jährigen Bestehens ihrer Erlöserkirche (wir berichteten). Den Auftakt bildet am Freitag um 15 Uhr die Eröffnung einer Sonderausstellung im Heimatmuseum. Am Abend ist die Jugend eingeladen zu einem Event-Gottesdienst im Gemeindehaus Mitte in Straßdorf. Beginn: weiter

Rund um die Kitzinger Ebene

Waldstetten. Rund um die Kitzinger Ebene geht's mit der Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, am heutigen Mittwoch. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Getränkemarkt Meyer in Waldstetten. Eine Einkehr ist vorgesehen. Die reine Gehzeit beträgt 2,5 Stunden. weiter
  • 2098 Leser

Yoga-Klangschalen-Bastelspaß für Kinder in Mutlangen

Zwei verschiedene Altersgruppen konnten sich wieder mit Yoga für Kinder und bei einer Fantasiereise mit Klangschalen entspannen. Anschließend arbeiteten die kleinen Künstler ganz kreativ und gestalteten Quadrologos. Dabei kam so mancher ins „Schwitzen“. Veranstalter war die Gemeinde Mutlangen mit Susanne Trunk und Gabi Aich. weiter
  • 1052 Leser

CDU-Sommerfest mit Salzkuchen

Gschwend-Schlechtbach. Auf dem Hof von Hugo Abele in Schlechtbach findet das CDU-Sommerfest am Sonntag, 14. September, statt. Festbeginn ist um 10.30 Uhr mit Schlechtbacher Salzkuchen. Für die kleinen Festbesucher steht die beliebte Kinderhüpfburg bereit. Auch an Blasmusik wird es nicht mangeln: Der Musikverein Gschwend spielt ab 16 Uhr für die Festbesucher weiter
  • 219 Leser

Als Römer in Aktion

Böbinger Kinder besuchen das Aalener Limesmuseum
Das Aalener Limesmuseum war Ziel von 16 Kindern, die im Böbinger Sommerferienprogramm einen Aktionstag erlebt haben. weiter
  • 105 Leser

Thema Schuld im Atempausegottesdienst

Lorch-Waldhausen. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch und die Süddeutsche Gemeinschaft Lorch-Waldhausen laden am Sonntag, 14. September, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen zum Atempausegottesdienst. Die Predigt wird Gemeinschaftspastor Raphael Kaiser aus Ditzingen halten. Das Thema: „Der Balken im Auge ... – eigene weiter

Musikgartenkurse starten in Lorch

Lorch. Ab Donnerstag, 18. September, startet die Musikschule Lorch mit zwei neuen Musikgarten-Kursen im Bürgerhaus. Der erste Kurs – von 15.15 bis 15.45 Uhr – richtet sich an Babys von zwei bis 18 Monaten. Ein zweiter Kurs – von 16 bis 16.45 Uhr – wird für Kinder von eineinhalb bis zirka drei Jahren angeboten. Interessierte können weiter

Orgel- und Schlagzeugduo spielt in Alfdorf

Alfdorf. Das Orgel- und Schlagzeugduo Jack Day und Martin Hennecke spielt am Sonntag, 14. September, ab 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Alfdorf. Die beiden Musiker, die bereits im Juni 2007 in Alfdorf auftraten, geben unter anderem bekannte Stücke aus dem Orgelrepertoire zum Besten, darunter Bachs Toccata und Fuge d-Moll. Der Eintritt ist frei, weiter

Abnehmen ohne „Jo-Jo-Effekt“

Heubach. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet unter ärztlicher Betreuung in Zusammenarbeit mit einer Ernährungsberaterin an acht Abenden einen Kurs zum Thema Abnehmen und gesunde Ernährung. Der Kurs startet am Mittwoch, 24. September, um 19 Uhr in der Heubacher DRK-Begegnungsstätte in der Adlerstraße 32. Das erste Treffen ist kostenlos. Anmeldung ab weiter

Damenkleiderbörse in Böbingen

Böbingen. Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirchengemeinde veranstaltet am Freitag, 19. September von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 20. September von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal bei der katholischen Kirche eine Damenkleider-Börse. Angeboten wird guterhaltene Herbst- und Winterkleidung. Der Reinerlös wird für soziale Zwecke verwendet. Anmeldungen weiter
  • 104 Leser

In wolliger Traumwelt

Heubacher Kinder besuchen Steiff-Museum in Giengen
Eine wollige Traumwelt erlebten Heubacher Kinder im Ferienprogramm im Steiff-Museum in Giengen an der Brenz. weiter

Start mit Rekord

32 Unternehmen nutzen IHK-Bildungszentrum
32 Unternehmen kooperieren heuer mit dem Bildungszentrum der IHK Ostwürttemberg in Aalen. Sie lassen 99 Jugendliche von den Meistern der IHK im gewerblich technischen Bereich überbetrieblich ausbilden. weiter
  • 256 Leser

Limes und Landschaft hervorheben

Am 17. September trifft sich der Alfdorfer Arbeitskreis Tourismus das erste Mal – drei Projekte bereits geplant
Alfdorf soll attraktiver für Touristen werden. Etwa, indem Bürger innerhalb eines neuen Arbeitskreises Ideen entwickeln. Bei der konstituierenden Sitzung am Mittwoch, 17. September, können die Teilnehmer bereits über drei konkrete Projekte diskutieren. weiter
  • 341 Leser

Regionalsport (16)

Größer als man denkt

Kai Häfner, Gmünder Juniorennationalspieler in Diensten von Frisch Auf, läuft in der Großsporthalle auf
Er hat mit Frisch Auf Göppingen einen Traumstart in der Bundesliga hingelegt. Bei beiden Siegen gegen Gummersbach und Melsungen kam er zum Einsatz. Und dennoch muss sich Kai Häfner im ersten Jahr in der stärksten Liga der Welt erst einmal unterordnen. „Damit habe ich kein Problem“, sagt der 19-jährige Handballer aus Schwäbisch Gmünd. Am weiter
  • 5
  • 121 Leser

Johannes Közle siegt in Aurach

Platz zwei im Mountainbike-Rennen von Aurach und Erster in der Kategorie U20
Johannes Közle gewinnt nach einem hart umkämpften Rennen in Aurach bei Ansbach die Kategorie der unter 20-Jährigen vor seinen beiden Teamkollegen Mario Waibel und Simon Staufner. weiter

FC Alfdorf feiert 5:2-Sieg

Frauenfußball Regionenliga
Zum Saisonauftakt konnten die Alfdorfer Frauenfußballer, unter der neuen Leitung von Trainer Paul Schneider, in der Regionenliga einen 5:2-Sieg feiern. weiter
  • 129 Leser

Gelungenes Debüt für LGler

Läufer in Plochingen
Fünf Nachwuchsathleten der LG Staufen starteten beim 8. landesoffenen Läufermeeting im Plochinger Jahnstadion. Gutes Debüt von Anna Csader und Tanja Grimm. weiter

Starke Leistung

SV Plüderhausen unterliegt dem Meister mit 2:3
Erst nach genau 228 Minuten Spielzeit musste sich das SVP-Team dem deutschen Meister Borussia Düsseldorf, das ohne Timo Boll antrat, mit 2:3 recht unglücklich geschlagen geben. Dabei haben die Tischtenniscracks aus Plüderhausen mehrfache Siegchancen nicht nutzen können. weiter

Balletttanz als Vorübung

Trainingslager in Waldhausen
Am Trainingslager der TSG Lorch haben fast alle Turnerinnen in der Remstalhalle in Waldhausen teilgenommen. Jede konnte dabei ihre Form verbessern. weiter

Alfdorfer bleiben Clubmeister

Clubmeisterschaften auf dem Haghof: Golfer Anna-Lena und Max Krämer verteidigen ihre Titel
Clubmeisterschaft, das ist in jedem Jahr der Höhepunkt der Saison bei den Mitgliedern des Golfclub Haghof. 83 Teilnehmer kämpften um den Titel bei den Damen und Herren, den Jungsenioren, den Seniorinnen und Senioren und der Jugend. weiter

„Konkurrenz belebt“

Stimmen zum Spiel
Moses Sichone, VfR-Neuzugang: „Es war wichtig, dass ich jetzt mal gespielt habe und ein Gefühl für die Jungs und das Spiel hier in Aalen kriege. Ich bin jetzt schon bereit für 90 Minuten.“ Benjamin Lauth, 1860-Stürmer: „Ich bin froh, dass wir gewonnen haben. Denn ich möchte nicht wissen, was in München los gewesen wäre, wenn wir weiter
  • 3
  • 452 Leser

Zweite Garde hält lange mit

VfR Aalen verliert gegen den Zweitligisten 1860 München 0:2 (0:0) – Lob für Sichone und Bohl
Die zweite Garde des VfR Aalen hat überraschend gut mitgehalten. Der Drittligist unterlag gestern Abend in der Scholz-Arena ohne seine Stammkräfte dem Zweitligisten TSV 1860 München nur mit 0:2 (0:0). Viel wichtiger für VfR-Trainer Jürgen Kohler: „Die beiden Neuen Moses Sichone und Steffen Bohl haben gezeigt, dass sie uns weiterbringen können.“ weiter
  • 1760 Leser

Die Ergebnisse stellten unsere Tipper vor größere Schwierigkeiten. Niemand konnte fünf oder vier richtige Treffer landen. Daher haben zehn Gewinner je zwei Karten fürs Spiel VfR Aalen gegen Bayern München II gewonnen.

Heim : Gast (1) ???(0)???(2)FC Normannia – ASV Durlach ? n ?? n????? n? Friedrichshafen – VfR Aalen II ? n ?? n????? n? FC Silheim – SF Dorfmerkingen ? n ?? n????? n? TV Bopfingen – TV Herlikofen ? n ?? n????? n? TSV Dewangen – SF Lorch ? n ?? n????? n?Gewonnen haben: M. Wittig (Westhausen); G. Höflacher (Hofen), J. weiter
  • 250 Leser

Drei Gmünder Teams

Bezirksklasse mit TSB Gmünd, SG Bettringen und FC Schechingen
Die höchstklassig spielenden Vereine des Kreises, TSB Gmünd, SG Bettringen und FC Schechingen, spielen in der Bezirksklasse, nachdem sich die SG Bettringen aus der Bezirksliga verabschieden musste. weiter

Spannung in allen Ligen

Sechs Mannschaften in der Kreisliga Ost, 27 Teams in den Kreisklassen
In der Kreisliga A, die von Teams aus Gmünd und Schorndorf gebildet wird, kommt erfreulicherweise zum ersten Mal die Mehrzahl der Mannschaften aus dem Gmünder Raum. weiter

Damentischtennis braucht Anschub

Damen Bezirks- und Kreisligen
In der Bezirksklasse spielt die zweite Damenmannschaft der SG Bettringen, in der Kreisliga sind vier und in der Kreisklasse sind zwei Mannschaften aus dem Kreis Gmünd dabei. weiter

Neuerungen für die Tischtennisfans

Meldeziffern im Schülerbereich mit Aufwärtstrennd, jedoch Stagnation bei den Damen
Mit einer wesentlichen Neuerung beginnt am Wochenende die neue Tischtennissaison: beim Montieren der Beläge durch keine Klebstoffe, die flüchtige Lösungsmittel enthalten, verwendet werden. weiter

Neues Spielsystem und Klebeverbot

Engagierte Diskussion bei TT-Spielern und Fans nach den ersten Erfahrungen beim Bundesligaspiel in Plüderhausen
Zwei wesentliche Neuerungen stehen an für die neue Tischtennissaison: das Spielsystem in der obersten Liga, DTTL, wurde komplett umgestaltet und zweitens tritt das Klebeverbot für alle Ligen und Altersklassen in Kraft. weiter

Überregional (90)

'Die Zeit Eurer Zerstörung ist gekommen'

Prozess gegen Londoner Flugzeugbomber - Jury: Beweislast reicht nicht aus
2006 wurden in London Terroristen verhaftet, die Passagierflugzeuge mit Flüssigsprengstoff zerstören wollten. Gestern endete der Prozess gegen sie. weiter
  • 256 Leser

'Es traf uns überraschend'

Arbeitskreise versuchen Suizidgefährdete rechtzeitig anzusprechen
Der Selbstmord eines Angehörigen quält die Hinterbliebenen oft jahrelang. Die Arbeitskreise Leben wollen Gefährdeten und Angehörigen Hilfe bieten. In zwölf Städten Baden-Württembergs sind sie präsent. weiter
  • 353 Leser

'Ike' bringt Kuba Tod und Verwüstung

Hurrikan 'Ike' hat der Insel Kuba gestern schweren Sturm mit Regengüssen gebracht und mindestens vier Menschen das Leben gekostet. Es sind die ersten Toten dieser Hurrikan-Saison auf der Insel, wie die Regierung mitteilte. Der gut organisierte Katastrophenschutz hatte zuvor etwa 1,2 Millionen Menschen aus tiefer gelegenen Gebieten in Sicherheit gebracht. weiter
  • 381 Leser

387 000 Euro für den 'Linderhof'

Der Kauf des von der rechtsextremen NPD ins Auge gefassten 'Linderhofs' in Straßberg durch den Zollernalbkreis, die Gemeinde und die Stadt Albstadt ist unter Dach und Fach. Der Preis von 387 000 Euro für das Gebäude und die Fläche von rund 17 380 Quadratmetern sei ein 'realistischer Wert', sagte gestern der Bürgermeister von Straßberg, Manfred Bopp. weiter
  • 374 Leser

Airbus gliedert weitere Werke aus

Airbus will zwei französische Werke ausgliedern und eine neue Fabrik in Tunesien bauen. Die Ausgliederung wäre der Weg, den EADS auch für die deutschen Werke Augsburg, Nordenham und Varel gewählt hat. Die Maßnahmen sind Teil des neuen Programms 'Power 8 Plus', das Airbus Arbeitnehmervertretern vorstellte und mit dem der Mutterkonzern EADS von 2010 an weiter
  • 442 Leser

Auch die Kranken leiden

Tausende Klinikmitarbeiter demonstrieren gegen Sparkurs
Seltene Einigkeit von Ärzten, Pflegepersonal und Klinikleitungen: Die Krankenhäuser brauchen mehr Geld; weitere Einsparungen sind nicht möglich. weiter
  • 354 Leser

Auf ein gutes 'Finnisch'

Für die Verteidiger Tasci und Westermann geht es gegen Finnland um viel
Jetzt wird es in der WM-Qualifikation ernst. Gerade auch für die Innenverteidiger Serdar Tasci und Heiko Westermann. Nach 'Aufwärmgegner' Liechtenstein folgt heute mit Finnland ein ganz anderes Kaliber. weiter
  • 393 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-21-EM-Qualifikation, Gr. 9 in Duisburg Deutschland - Israel 0:0 Deutschland: Fromlowitz (Hannover 96) - Beck (1899 Hoffenheim), Höwedes (Schalke 04), Hummels (Bor. Dortmund), Aogo (Hamburger SV) - Kroos (FC Bayern), Kruska (Bor. Dortmund), Khedira (VfB Stuttgart), Rosenthal (Hannover 96), Grote (VfL Bochum) - Hennings (FC St. Pauli), ab weiter
  • 311 Leser

Auto des treulosen Manns versenkt

Betrogene Ehefrau rächt sich einfallsreich
Rasend vor Eifersucht hat eine gehörnte Ehefrau in Lauffen bei Heilbronn zu einem ungewöhnlichen Mittel der Selbstjustiz gegriffen: Sie versenkte das Auto ihres treulosen Ehemannes kurzerhand im Neckar. Zuvor sei sie von ihrer Nebenbuhlerin an der Tür schroff abgewiesen worden, berichtete die Polizei gestern, obwohl sie ihren Ehemann vorher in deren weiter
  • 355 Leser

Beck: Rücktritt war gut überlegt

Der zurückgetretene SPD-Vorsitzende Kurt Beck hat seinen Schritt mit wiederholtem Vertrauensbruch in der Partei begründet. 'Dies bezieht sich ausdrücklich nicht auf die erste politische Reihe', schränkte Beck gestern bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit seinem Rücktritt ein. Bevor er Frank-Walter Steinmeier als Kanzlerkandidaten habe ernennen weiter
  • 290 Leser

Betty Heidler nur Dritte mit dem Hammer

Hammerwurf-Weltmeisterin Betty Heidler musste sich beim Leichtathletik-Grand-Prix-Meeting im kroatischen Zagreb mit Rang drei begnügen. Die Frankfurterin kam auf 71,82 m und lag damit fast fünf Meter hinter der zweimaligen Olympiazweiten Ypsi Moreno. Die Kubanerin siegte mit 76,62 m und warf damit so weit wie noch nie in dieser Saison. Für den Höhepunkt weiter
  • 307 Leser

Blumentopf-Rapper auf Weltraumkurs

Für sein Soloalbum hat Cajus Heinzmann die Rolle des distanzierten Betrachters eingenommen
Auf dem Cover seines ersten Solo-Albums erscheint Cajus Heinzmann als Astronaut. Was er aus der Ferne sieht, versucht er musikalisch zu verarbeiten. weiter
  • 316 Leser

Bucki grüßt aus der Freiheit

Forscher geben dem abgemagerten Buckelwal nun eine reale Überlebenschance
Der im Sommer durch die Ostsee irrende Buckelwal hat den rettenden Rückweg in die Nordsee gefunden. Zuletzt war Bucki im Skagerrak zwischen Norwegen und Schweden gesichtet worden. weiter
  • 312 Leser

Das Jawort wird nächstes Jahr wohl teuer

Hochzeitspaare müssen im kommenden Jahr damit rechnen, mehr Geld für das 'Jawort' beim Standesamt berappen zu müssen. Wegen einer anstehenden Änderung im so genannten Personenstandsrecht drohen vor Eheschließungen steigende Gebühren. 'Ich kann mir gut vorstellen, dass es zu moderaten Erhöhungen kommen wird', sagte der Fachausschuss-Vorsitzende vom Bundesverband weiter
  • 311 Leser

Das Land zeigt seine Denkmäler

In mehr als 2600 Städten Deutschlands öffnen am kommenden Sonntag Denkmäler ihre Tore. Rund 7500 Denkmäler können den ganzen Tag lang besichtigt werden: Kirchen, Schlösser, Ruinen, archäologische Ausgrabungsstätten, auch viele Bürgerhäuser, die nur an diesem Tag zugänglich sind. Mit vier Millionen Zuschauern rechnet Volkhard Laitenberger von der Deutschen weiter
  • 335 Leser

Der Dauerstreit eskaliert

EU will gegen das VW-Gesetz vor dem Europäischen Gerichtshof klagen
Der Dauerstreit um das VW-Gesetz treibt einem neuen Höhepunkt entgegen: Die EU-Kommission will die Bundesregierung vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen, um die Sperrminorität zu kippen. weiter
  • 515 Leser

Deutscher Export kühlt sich ab

Die deutschen Exporte leiden unter der Abkühlung der Konjunktur in Europa. Doch sie profitieren auch von der Nachfrage aus neuen Märkten. Im Juli sanken die Ausfuhren beim kurzfristigen Vergleich gegenüber dem Vormonat um 1,7 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit. Gründe dafür waren die geringere Nachfrage aus den EU-Ländern, der starke Euro weiter
  • 416 Leser

Die Folgen einer eingezogenen Scheckkarte

Zwei Betrunkene demolieren Bankfiliale und sind jetzt ihre Führerscheine los
Zwei Männer, die aus Wut über eine eingezogene Scheckkarte mit dem Auto eine Bankfiliale demoliert haben, sind zu Geldstrafen und Führerscheinsperren verurteilt worden. Das Amtsgericht Frankfurt am Main verhängte gestern gegen den Hauptangeklagten wegen der Zerstörung von Bauwerken und Trunkenheit am Steuer eine Geldstrafe von 1200 Euro und acht Monate weiter
  • 418 Leser

Dreimal Gold für Deutschland bei Paralympics

Die deutschen Athleten waren auch am dritten Tag der Paralympics in Peking erfolgreich: Sprinterin Kathrin Green holte mit 28,02 Sekunden über 200 Meter Gold. Die 55-jährige Marianne Buggenhagen warf Weltrekord mit dem Diskus - sie kam auf 27,80 Meter und sicherte sich damit ihre neunte Goldmedaille bei Paralympics. Bei den Dressurreitern siegte Hannelore weiter
  • 247 Leser

Duell Rot gegen Silber landet vor Gericht

McLaren-Mercedes hat offiziell Berufung gegen Lewis Hamiltons fragwürdige Zeitstrafe beim Großen Preis von Belgien eingelegt. Dies teilte das britisch-deutsche Formel-1-Team gestern mit. Nun muss der Internationale Automobil-Verband entscheiden, wann es zur Verhandlung kommt. Eine Fia-Sprecherin erklärte, man bemühe sich um eine möglichst schnelle Klärung weiter
  • 321 Leser

Ein Held kehrt zurück

Leichtathletik: Jamaika feiert Jahrhundert-Sprinter Usain Bolt
Heldenempfang auf Jamaika: Sprinter Usain Bolt ist erstmals nach seinem dreifachen Olympia-Triumph wieder in der Heimat gelandet. weiter
  • 350 Leser

Ein Inzest-Drama erschüttert Polen

Tochter vom Vater sechs Jahre lang eingesperrt und missbraucht
Der Fall erinnert an das Inzest-Drama in Amstetten und die Vorwürfe sind ungeheuerlich: In Polen soll ein Vater (45) seine Tochter sechs Jahre lang missbraucht und terrorisiert haben. Zweimal sei sie während dieser Zeit schwanger geworden, berichtete die heute 21-jährige Alicja in Interviews. In den Jahren 2005 und 2007 habe sie jeweils einen Jungen weiter
  • 399 Leser

Ein Meister des Faches Kontaktpflege

Das Deutsche Literaturarchiv in der Schillerstadt Marbach am Neckar trauert um seinen Gründungsdirektor. Professor Bernhard Zeller starb am vergangenen Wochenende wenige Tage vor seinem 89. Geburtstag, teilte die Deutsche Schillergesellschaft mit. Bis zuletzt sei Zeller 'eine wesentliche Stütze' der weltweit anerkannten Forschungs- und Sammlungsstätte weiter
  • 313 Leser

Einwanderer randalieren in Südspanien

Streit um Lärm eskaliert - nach Tod eines Senegalesen entlädt sich aufgestaute Wut
Nach dem gewaltsamen Tod eines Senegalesen ist es in Südspanien zu schweren Ausschreitungen gekommen. Durch Arbeitslosigkeit und Verwahrlosung aufgestaute Wut entlud sich in Straßenschlachten. weiter
  • 340 Leser

EM-Gold als Zugabe für Thomas Lurz

Thomas Lurz ist nicht zu bremsen: Der Langstrecken-Schwimmer hat seiner Olympia-Bronze gestern den EM-Titel über die 10 km folgen lassen. weiter
  • 333 Leser

Entspannung bei privaten Insolvenzen

Fast 50 000 Bundesbürger haben sich im ersten Halbjahr 2008 insolvent gemeldet. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden 9,8 Prozent weniger als in den ersten sechs Monaten des vergangenen Jahres. Auch die Zahl der Firmenpleiten ging um 8,3 Prozent auf 14 650 zurück. Insgesamt seien damit die Insolvenzfälle in Deutschland um weiter
  • 439 Leser

Experten kritisieren Tarifforderung

Experten beurteilen die Lohnforderungen der IG Metall betont kritisch: Lohnerhöhungen über drei Prozent hinaus gefährdeten Arbeitsplätze. weiter
  • 447 Leser

Feuerbestattungen liegen im Trend

Mehr als 60 Prozent der Verstorbenen werden mittlerweile in Urnen beigesetzt. Zumindest in den Städten. Auf dem Land ist die Erdbestattung noch verbreiteter. Ein Grund sei, dass die Städte und Gemeinden die Preise für Grabstellen immer wieder erhöht hätten, sagt Christian Streidt, Landesinnungsmeister des Bestattungsgewerbes in Baden-Württemberg. Zudem weiter
  • 363 Leser

Frisch Auf feilt an einer Handball-Serie

Der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen ist dabei, einen richtig guten Start in die Saison hinzulegen. Wenn er nach Gummersbach und Melsungen heute (20.15 Uhr/Porsche-Arena) auch den Stralsunder HV bezwingt, stünden 6:0 Punkte auf dem Konto: Nicht zum ersten Mal, aber trotzdem aller Ehren wert. Kein Wunder, dass Trainer Velimir Petkovic vor Überheblichkeit weiter
  • 333 Leser

Gerüchte um Armstrong-Comeback

Radsport: Tour-Rekordsieger schon wieder bei der US-Anti-Doping-Agentur gemeldet
Der 2005 vom aktiven Radsport zurückgetretene Lance Armstrong lässt die Gerüchteküche mit angeblichen Comeback-Plänen anheizen. Der 36-jährige Texaner plant nach Informationen von 'Velo News' ein Comeback und will 2009 fünf Rennen - darunter die Tour de France - bestreiten. Sein früherer Teamchef Johan Bruyneel, jetzt Manager der Andreas Klöden-Mannschaft weiter
  • 302 Leser

Gold mit 55 Jahren

Buggenhagen mit Diskus-Weltrekord - Drei Reiter-Medaillen
Die Krönung der großen Karriere von Marianne Buggenhagen und der umjubelte erste Goldlauf von 'Blade Runner' Oscar Pistorius haben den dritten Wettkampftag der 13. Paralympics in Peking überstrahlt. weiter
  • 272 Leser

Große Gefühle nach einem harten Jahr

Tennis: Federer feiert fünften US-Open-Erfolg
Roger Federer hat zum fünften Mal in Serie die US Open gewonnen. Und damit zog der Schweizer auch einen Strich unter eine durchwachsene Saison. weiter
  • 414 Leser

Grün nicht gleich grün

Grüne Farbe statt grüner Rasen: Die spanischen Fußballer haben sich bei ihrem Verband über den schlechten Zustand des Platzes beim 1:0 gegen Bosnien-Herzegowina in Murcia beklagt. Die Mängel des Rasens waren mit grüner Farbe übertüncht worden. Nach der Partie waren Beine und Stutzen der Spieler grün. Kapitän Iker Casillas hat die Offiziellen aufgefordert weiter
  • 314 Leser

Hessische SPD legt Zeitplan mit Linken fest

Die hessische SPD-Landesvorsitzende Andrea Ypsilanti hat mit Vertretern der Linkspartei die Aufnahme von Sondierungsgesprächen über die Tolerierung einer rot-grünen Minderheitsregierung in Hessen vereinbart. Zugleich sei ein Zeitplan festgelegt worden, um die Abläufe abzustimmen, sagte Ypsilanti gestern nach ihrem ersten Treffen mit Vertretern der Linken. weiter
  • 327 Leser

Hinault holt Tagessieg bei Vuelta

Rad: Martinez trägt weiter das Goldtrikot
Der Franzose Sébastien Hinault hat die 10. Etappe der Vuelta gewonnen. Der Bretone aus dem Team Credit Agricole setzte sich nach 151,3 Kilometer von Sabinanigo nach Saragossa im Sprint gegen Landsmann Lloyd Mondory (AG2R) und den Belgier Greg van Avermaet (Silence-Lotto) durch. Milram-Kapitän Erik Zabel, der im Vorjahr an gleicher Stelle eine Vuelta-Etappe weiter
  • 329 Leser

HINTERGRUND: Seit 30 Jahren Fabrikverkauf

Vor 85 Jahren wurde Hugo Boss in Metzingen gegründet, vor 30 Jahren begann das Unternehmen mit seinem Fabrikverkauf - damals im bescheidenen Rahmen. Ein kleines Gebäude am Rande des heutigen Outletgeländes an der Reutlinger Straße genügte. Im Lauf der Jahre warben andere Firmen in der Stadt ebenfalls mit dem Begriff 'Fabrikverkauf' um Kunden. Metzingen weiter
  • 387 Leser

Hoffnung auf Ruhe

Neuer CDU-Vorsitzender in Mannheim
Der bisherige Schatzmeister des Mannheimer CDU-Kreisverbands, Claudius Kranz, soll neuer Kreisvorsitzender und damit Nachfolger von Klaus Dieter Reichardt werden. 'Das ist eine schwierige Aufgaben, aber ich freue mich darauf', sagte Kranz gestern. Reichardt hatte neun Monate nach seinem schweren Verkehrsunfall am Montag angekündigt, sein Amt niederzulegen. weiter
  • 332 Leser

Jung fordert zivile Hilfe

Konflikt in Afghanistan allein militärisch nicht zu gewinnen
Verteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) hat dem Versuch, den Afghanistan-Konflikt allein militärisch zu lösen, eine Absage erteilt. Das Bundeskabinett hat zudem sein Afghanistan-Konzept aktualisiert. weiter
  • 308 Leser

Jung-Akademiker fehlen

OECD bescheinigt Deutschland Defizite bei Spitzenausbildung
Schlechte Noten für die Universitätsausbildung in Deutschland. Die Zahl der Jung-Akademiker reicht nicht aus, den eigenen Bedarf zu decken. weiter
  • 325 Leser

Kein Horror, sondern Technik

Mit Klischees haben Krematorien nichts zu tun - Amtsarzt muss Verbrennung zustimmen
Hat ein Bestatter ein Mordopfer in einem Krematorium verschwinden lassen? Das vermutet zumindest die Staatsanwaltschaft. Fest steht: Mit dem Klischeebild haben moderne Krematorien nur wenig zu tun. weiter
  • 494 Leser

Kinderbuchverlage legen weiter zu

Fließende Grenzen zur Erwachsenenliteratur
Auch wenn Kinder viel Zeit vor dem Computer verbringen - Bücher sind immer noch gefragt. Und zwar mehr denn je, wie die Verkaufszahlen belegen. weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR · BECK: Im Netz der Büchsenspanner

Kurt Becks Schlussbilanz über seine Lehrjahre in der Berliner Republik fällt ebenso bitter wie erhellend aus. Der gescheiterte SPD-Vorsitzende hat die Erfahrung machen müssen, dass Vertrauen in der Politik mindestens so oft enttäuscht wird wie auch sonst im Leben. Dass ausgerechnet die Partei, die den Grundwert der Solidarität in ihrem Banner führt, weiter
  • 269 Leser

KOMMENTAR · BILDUNGSBERICHT: Wieder durchgefallen

Man kann es drehen und wenden, wie man will: Auch beim diesjährigen Bildungsbericht der OECD ist Deutschland durchgefallen, diesmal in den Bereichen Hochschulabsolventen und Ausgaben für die Bildung. Das deutsche Ergebnis im Vergleich der Industrienationen ist inakzeptabel: Viel zu wenig junge Menschen schließen hierzulande ein Hochschulstudium ab, weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Politisches Schauspiel

Überraschend kommt es nicht, dass die EU-Kommission auch das überarbeitete VW-Gesetz aufs Korn nimmt. Sie hatte das schließlich mehr oder weniger unverblümt angedroht. Die Bundesregierung hat die Neuauflage trotz aller Warnungen auf den Weg gebracht hat und läuft jetzt Gefahr, erneut eine peinliche Abfuhr und dazu noch eine Millionen-Strafe auf Kosten weiter
  • 463 Leser

LAND UND LEUTE

Neue Schachtel in Ulm Ulm. Die Gesellschaft der Donaufreunde hat sich eine neue Ulmer Schachtel zugelegt im Wert von einer halben Million Euro. Die Schiffstaufe durch Oberbürgermeister Ivo Gönner auf den Namen 'Ulm' ist am Sonntag. Sie ist eingebettet in die Landesfesttage, die im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg stattfinden. @ SÜDWEST PRESSE weiter
  • 364 Leser

Landesbank kauft Anteile an Bertrandt

Thyssen-Krupp zieht sich von Entwicklungs-Dienstleister zurück
Thyssen-Krupp hat seine Anteile am Entwicklungs-Dienstleister Bertrandt verkauft. Die Süd-Kapitalbeteiligungs-Gesellschaft (SüdKB) hat gestern 24,99 Prozent der Anteile an der Bertrandt AG mit Sitz in Ehingen übernommen, teilte die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit. Die SüdKB ist eine LBBW-Tochter, die vor allem Mittelständlern in Baden-Württemberg weiter
  • 528 Leser

Landtags-SPD bestätigt ihr Fraktionsteam

Die Sozialexpertin Katrin Altpeter (44) und der Finanzpolitiker Nils Schmid (33) bleiben Vize-Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion. Auch der parlamentarische Geschäftsführer Reinhold Gall wurde bei der Klausurtagung der Fraktion gestern in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) bestätigt. SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel, der bis 2011 gewählt ist, sieht weiter
  • 287 Leser

Lebenslang für Kindesmord

Mutter hatte ihr Baby in die Mikrowelle gesteckt
Nach der Ermordung ihres vier Wochen alten Babys in der Mikrowelle muss eine 28 Jahre alte Amerikanerin lebenslang ins Gefängnis. 'Es gibt keine Worte, um diese abscheuliche Grausamkeit zu beschreiben', erklärte die Richterin in Dayton im US-Staat Ohio. Die Tat sei 'schockierend und schlichtweg widerlich für eine zivilisierte Gesellschaft'. Ein Recht weiter
  • 318 Leser

LEITARTIKEL · FINANZMARKTKRISE: Zwischen Pest und Cholera

War das eine Freude bei den Börsianern. Als die angeschlagenen US-Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac unter staatliche Zwangsverwaltung gestellt wurden, kletterten die Aktienkurse in einem Maße wie seit Monaten nicht mehr. Darüber sollte man sich dann schon ein wenig wundern. Denn in der jüngeren Vergangenheit lösten staatliche Eingriffe in weiter
  • 300 Leser

Leute im Blick

Victoria Beckham Ex-Spice-Girl Victoria Beckham hat sich wieder einmal einen neuen Look verpasst. Die 34-jährige Ehefrau von Fußballspieler David Beckham überraschte bei der Fashion Week in New York mit einer neuen Kurzhaarfrisur. Mit ihrem neuen Aussehen habe sie auch der Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez die Schau gestohlen, welche die Modenschau weiter
  • 372 Leser

Lupenhafter Blick aufs Detail

Das Europa der Goethe-Zeit zeigt sich in Bildern des Jakob Philipp Hackert
Welcher Maler kann sich schon rühmen, dass Goethe seine Biografie geschrieben hat? Nun hat Goethe zwar von Malerei nicht viel verstanden, doch seine Wertschätzung für Jakob Philipp Hackert war berechtigt. weiter
  • 229 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l94,60 bis 95,80 (95,20) 1501 bis 2000 l 91,63 bis 92,23 (91,93) 2001 bis 2500 l 89,85 bis 90,68 (90,27) 2501 bis 3500 l 88,66 bis 88,89 (88,78) 3501 bis 4500 l 87,70 bis 88,18 (87,94) 4501 bis 5500 l 87,10 bis 87,17 (87,14) 5501 bis 6500 l 86,75 bis 86,87 weiter
  • 493 Leser

Mit Bildung ins Leben

Neuer Integrationsplan - Ausländerkinder so früh wie möglich fördern
Das Land will ausländische Mitbürger vor allem mit Hilfe von Bildungs- und Sprachförderangeboten stärker in die Gesellschaft einbeziehen. Dazu hat das Kabinett gestern den Integrationsplan beschlossen. weiter
  • 392 Leser

Moschee in Ulmer Gewerbegebiet scheitert vorerst an der Parkplatzfrage

Verwaltungsgericht Sigmaringen betont Vorrang der Interessen angrenzender Firmen
Ulm bekommt nun vorerst doch keine Moschee. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat die Baugenehmigung der Stadt aufgehoben, weil es in dem vom Bau betroffenen Stadtteil nicht genügend Parkplätze gebe, teilte das Gericht gestern mit. Die Moschee sollte im Gewerbegebiet des Ulmer Stadtteils Söflingen errichtet werden. Der türkisch-islamische Kulturverein weiter
  • 299 Leser

Motivationskünstler als letztes Mittel

EM-Qualifikation: Ex-Torwart Barthez soll Frankreichs Trainer Domenech vorm Rauswurf retten
Raymond Domenech, Fabio Capello, Berti Vogts: Drei Trainer stehen vor dem zweiten Spieltag in der Qualifikation zur Fußball-WM 2010 im Blickpunkt. Eine Niederlage kann sich keiner von ihnen leisten. weiter
  • 262 Leser

Mut zu Neuem und Zeit für Musik

Johannes Schwörer ist neuer Präsident der Holz- und Kunststoff verarbeitenden Industrie
Mit Johannes Schwörer leitet ein junger schwäbischer Familienunternehmer den Branchenverband der Holz- und Kunststoff verarbeitenden Industrie. Der 41-Jährige birgt Überraschungen und ist erfolgreich. weiter
  • 466 Leser

Mädchen sind neugieriger

Kinder würden gerne mehr über Sex und Liebe wissen
Kinder würden gern mehr über Sex und Liebe wissen. 56 Prozent der Sechs- bis Zwölfjährigen gaben in einer Umfrage an, gerne mehr über diese Themen erfahren zu wollen, wie die Zeitschrift 'Eltern Family' berichtete. Mädchen sind demnach neugieriger als Jungs: Bei ihnen wollen 60 Prozent mehr wisse, bei den Jungen sind es 52 Prozent. Demgegenüber gaben weiter
  • 288 Leser

NA SOWAS. . .

Den Fund ihres Lebens hat eine Libanesin beim Öffnen einer Auster gemacht: In der Muschel fand sie 26 Perlen. 'Ich bin total ausgeflippt', berichtete Amale Salha. Sie habe ihrem Sohn in der Küche von dessen Fisch- und Meeresfrüchterestaurant in Sur geholfen, als sie die überraschende Entdeckung machte: 'Ich habe Muscheln geöffnet, als in einer plötzlich weiter
  • 278 Leser

Nervöser deutscher Aktienmarkt

Der deutsche Aktienmarkt zeigte sich gestern leicht nervös und schloss nach einem Auf und Ab leichter. Am Vortag hatte der Dax in Reaktion auf die Verstaatlichung angeschlagener US-Hypothekenfinanzierer noch eindeutig zugelegt. Unter Druck kam Thyssen-Krupp. Berichte, wonach das brasilianische Minenunternehmen Vale do Rio Doce die Preise für 2008 für weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Spenden für Handschriften Die Freundesgesellschaft des Goethe- und Schiller-Archivs hat in den vergangenen drei Jahren mehr als 20 000 Euro für die Restaurierung gefährdeter Handschriften gesammelt. Damit seien neun Einzelhandschriften und neun Handschriftenkonvolute gerettet worden, teilte die Klassik Stiftung in Weimar mit. So seien unter anderem weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN

Deutlich mehr Tageseltern Die Zahl der Tagesmütter und -väter steigt deutlich an. Hatten 2005 noch 15 200 Personen die offizielle Erlaubnis fremde Kinder gegen Geld zu betreuen, waren es zwei Jahre später bereits 35 000 Frauen und Männer. 87 Prozent dieser Tageseltern leben in den alten Bundesländern. Das teilt das Statistische Bundesamt mit. CDU verzeichnet weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Fährmann vor Debüt Fußball: Wegen der Verletzungs-Misere bei den Torhütern des FC Schalke 04 steht der 19 Jahre alte Ralf Fährmann im Revier-Derby am Samstag in Dortmund vor seinem Debüt in der Bundesliga. Der U-21-Nationalkeeper wird als Nummer drei der Gelsenkirchener hinter Neuer (Mittelfußbruch) und Schober (Muskelfaserriss) zu seinem Premieren-Einsatz weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN

Wanderer finden Leiche Digne. Ein in Frankreich verschollener Radwanderer aus Weil im Schönbuch ist tot. Die Leiche des 32-Jährigen wurde von Wanderern in den Verdon-Schluchten in der Provence entdeckt. Der Mann habe sich vermutlich das Leben genommen, teilte die Polizei mit. Der 32 Jahre alte Mann war mit Freunden auf Rädern in der Schlucht unterwegs. weiter
  • 410 Leser

NOTIZEN

A 380 bleibt am Boden Die Airline Emirates kann ihren ersten Superjumbo A 380 nicht einsetzen. Der Riesenflieger muss seit dem 2. September in Dubai am Boden bleiben. Der Grund: Probleme mit der Elektrik. Am 12. September hofft Emirates seinen A 380 endlich in den Linienbetrieb nehmen zu können. Trumpf will Laserspezialist Der Werkzeugmaschinenhersteller weiter
  • 332 Leser

Oettinger: Die Sprachförderung für Vorschulkinder ist nicht in Gefahr

Die Sprachförderung für Vorschulkinder in Baden-Württemberg ist nach den Worten von Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) trotz rückläufiger Erträge der Landesstiftung nicht in Gefahr. Er sagte gestern in Stuttgart: 'Trauen Sie uns zu, dass wir das Problem lösen.' Wie die SÜDWEST PRESSE gestern berichtete, muss die Förderung von Projekten in den weiter
  • 378 Leser

Oettinger: EU-Kritik war absehbar

Mit Kroes-Äußerungen über West LB 'kein Problem'
Im Gegensatz zu Sparkassenpräsident Heinrich Haasis hat Ministerpräsident Günther Oettinger Verständnis für die scharfe Kritik der EU-Kommission am Sanierungsplan der West LB. Dass dieser nicht den Vorgaben von Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes genügen würde, 'war absehbar', sagte Oettinger gestern. Er verwies darauf, dass die Kommisssion 'im Regelfall weiter
  • 417 Leser

Oettinger: Kein Grundrecht auf neue Schulden

Föderalismuskommission will Vorschläge Mitte Oktober debattieren
Ministerpräsident Günther Oettinger ist 'verhalten optimistisch', dass Bund und Länder sich in der Föderalismuskommission auf ein 'Paket' zur Begrenzung der öffentlichen Verschuldung einigen. Positiv bewertete Oettinger, der zusammen mit dem SPD-Fraktionschef Peter Struck die Kommission leitet, dass auch der Bund inzwischen bereit sei, den finanzschwächsten weiter
  • 340 Leser

Paradies der Sparfüchse

Nach dem Nein zum Boss-Lager in Metzingen wird weiter fleißig eingekauft
Metzingen schmückt sich gern mit dem Beinamen 'Hauptstadt des Fabrikverkaufs'. Für viele ist es das 'Paradies der Sparfüchse'. Egal wie die Titel lauten: Die Stadt profitiert seit Jahren vom Fabrikverkaufs-Boom. weiter
  • 575 Leser

PML-Insolvenz beschäftigt Landespolitik

Das Insolvenzverfahren der 200 Jahre alten Porzellanmanufaktur Ludwigsburg (PML) beschäftigt auch die Landespolitik - am vergangenen Montagabend das Kabinett und heute die CDU-Fraktion während ihrer Klausursitzung in Berlin. 'Wir begleiten den Prozess nicht öffentlich und prüfen, wo für Arbeitsplätze und Kulturgut etwas getan werden kann', sagte Ministerpräsident weiter
  • 505 Leser

Raketenangriff auf die Bundeswehr

In den vergangenen Tagen wurden erneut zwei Anschläge auf die Bundeswehr in Afghanistan verübt. Am Sonntag wurde nach Angaben des Verteidigungsministers Franz Josef Jung (CDU) eine Patrouille der in Masar-i-Scharif stationierten deutschen schnellen Eingreiftruppe angegriffen. Am Montag wurde das Feldlager der Bundeswehr in Kundus beschossen. Verwundete weiter
  • 290 Leser

RANDNOTIZ: Die Legende Lagerfeld

Auch wenn er sich vermutlich dem gemeinen Bürger grenzenlos überlegen fühlt, ohne andere Menschen geht es nunmal nicht. Karl Lagerfeld ist ein abgehobener Snob, aber er ist auch ein Markenzeichen. Sein Name steht für Mode und vor allem für ihn, das Gesamtkunstwerk, das den Rest der Welt am liebsten nur mit Handschuhen berühren würde. Heute hat er, der weiter
  • 303 Leser

Rheinbrücke zum Aufkleben

Deutsche und Schweizer Post geben Sonderbriefmarke heraus
Die Deutsche und die Schweizer Post haben eine Sonderbriefmarke vorgestellt, die die alte hölzerne Rheinbrücke in Bad Säckingen zeigt. weiter
  • 341 Leser

Russland beginnt mit dem Abzug

7600 Soldaten sollen in Südossetien und Abchasien bleiben
Die russischen Truppen haben offenbar begonnen, Stellungen im Kerngebiet Georgiens zu räumen. Soldaten verließen gestern einen Stützpunkt in der Stadt Ganmuchuri, wie der Vorsitzende des georgischen Sicherheitsrats, Alexander Lomaia, mitteilte. Ganmuchuri war eine von 24 russischen Stellungen außerhalb Abchasiens und Südossetiens. Nach einem Treffen weiter
  • 262 Leser

Rücktritt wegen Kochshow

Verfassungsgericht feuert Thailands Ministerpräsidenten
Wegen seiner Auftritte in einer Fernseh-Kochshow hat das Verfassungsgericht in Thailand den Rücktritt des Ministerpräsidenten Samak Sundaravej gefordert. Samak habe mit seiner Teilnahme an der Sendung gegen die Verfassung verstoßen. Schon am Freitag soll ein neuer Ministerpräsident gewählt werden. Der 73-Jährige moderierte sieben Jahre eine beliebte weiter
  • 358 Leser

Schlammlawine reißt viele Menschen ins Verderben

Es wird von 'hunderten Vermissten' nach dem Unglück in China gesprochen
Einen Tag nach einer gewaltigen Schlammlawine in Nordchina galten gestern mehrere hundert Menschen als vermisst. Nach dem Unglück nahe Linfen (Provinz Shanxi) waren zunächst nur 34 Tote und 35 Verletzte bestätigt worden, doch die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua meldete 'hunderte Vermisste'. Über die Ursache gab es verwirrende Angaben. Das staatliche weiter
  • 421 Leser

Sein Feind heißt Langeweile

Karl Lagerfeld arbeitet auch an seinem heutigen 75. Geburtstag an der neuen Kollektion
Sicher ist, dass Karl Lagerfeld heute Geburtstag feiert. In seinem Lebenslauf steht, dass es sich um den 70. handelt. Aber es ist wohl der 75. Geburtstag. weiter
  • 328 Leser

So wollen sie spielen

·Finnland: Jääskeläinen (Bolton Wanderers) - Pasanen (Werder Bremen), Kuivasto (Djurgardens IF), Hyypiä (FC Liverpool), Kallio (FC Fulham) - Jeremenko (Dynamo Kiew), Heikkinen (Rapid Wien) - Johansson (Malmö FF), Väyrynen (SC Heerenveen), Kolkka (NAC Breda) - Forssell (Hannover 96). ·Deutschland: Enke (Hannover) - Fritz (Werder Bremen), Tasci (VfB Stuttgart), weiter
  • 273 Leser

Sperrminorität für das Land Niedersachsen

Im VW-Gesetz sind mehrere Bestimmungen strittig. Eine sieht vor, dass kein Aktionär mehr als 20 Prozent der Stimmen auf der VW-Hauptversammlung geltend machen darf, selbst wenn er über mehr Anteile verfügt. Dieses Höchststimmrecht wird in der Neufassung des Gesetzes gestrichen. Zweitens garantierte das Gesetz in der bisherigen Form der Bundesrepublik weiter
  • 536 Leser

Spielberg wegen angeblichen Ideenklaus verklagt

Der Starregisseur soll bei Alfred Hitchcocks Klassiker 'Das Fenster zum Hof' abgekupfert haben
Der amerikanische Starregisseur Steven Spielberg soll einer Schadenersatzklage zufolge seinen Thriller 'Disturbia' bei Alfred Hitchcocks Klassiker 'Das Fenster zum Hof' abgeschaut haben. Beide Filme erzählten 'im wesentlichen die gleiche Geschichte', heißt es nach Angaben des 'Hollywoodreporters' in einer in New York eingereichten Klage. Beschwerdeführer weiter
  • 324 Leser

Spritzmittel Streptomycin im Honig

In Honig aus Baden-Württemberg haben die Behörden Rückstände des Spritzmittels Streptomycin entdeckt. Wegen einer Abmachung zwischen Imkern und Obstbauern müsse der Verband der Erwerbsobstbauern nun acht Tonnen Honig aufkaufen, teilte das Agrarministerium in Stuttgart mit. Das entspreche nur 0,24 Prozent der gesamten Honigproduktion im Südwesten. Mit weiter
  • 378 Leser

Teilzeit ist meist Wunschjob

Zahl der 'normalen' Vollzeitstellen gesunken - Zeitarbeit stark gestiegen
Teilzeit- und Mini-Jobs haben in den vergangenen zehn Jahren den Arbeitsmarkt belebt. Diese 'untypischen' Beschäftigungsverhältnisse müssen nicht zur Armut führen. 70 Prozent der Teilzeitstellen sind Wunschjobs. weiter
  • 469 Leser

Telefonaktion: Fragen zur Organspende

Nur zwölf Prozent der Deutschen besitzt einen Organspendeausweis. Dabei lässt dieser viele Möglichkeiten zu: Man kann der Organ- und Gewebespende prinzipiell sein Okay geben oder sie ablehnen, einzelne Organe oder Gewebe ausschließen oder nur der Spende einzelner Organe und Gewebe zustimmen. Für die Organspende spricht, dass ein Spender nach seinem weiter
  • 403 Leser

Treu bis nach dem Schlusspfiff

Fans des HSV können sich ab sofort auf einem speziellen Gräberfeld beisetzen lassen - mit Vereinslogo und direkt hinter der Westtribüne. weiter
  • 357 Leser

U-21-Team: Nächster Schritt Richtung EM

Die U-21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben die Teilnahme an der Europameisterschaft 2009 weiterhin fest im Visier. Gestern genügte der Auswahl ein 0:0 gegen Israel, um als Spitzenreiter der Qualifikationsgruppe 9 die Relegationsspiele zur Endrunde zu erreichen. Vor 3895 Zuschauern in Duisburg stellte die DFB-Auswahl zwar die etwas bessere weiter
  • 307 Leser

Vier Städte - und keine will nachgeben

Der Ostalbkreis braucht ein Oberzentrum
35 Jahre nach der Kreisreform hat Ostwürttemberg noch immer kein Oberzentrum. Aalen, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim und Ellwangen streiten. weiter
  • 5
  • 362 Leser

Weißer Zopf, schwarze Sonnenbrille und 26 Ringe gleichzeitig

Lagerfeld ist eine der schillerndsten Figuren der Modewelt. Mit seinem weiß gepuderten Haar, der dunklen Sonnenbrille und auffälligem Schmuck wurde der Designer zur Stilikone. Zahlen und Fakten: Seit 1983 ist Karl Lagerfeld Chef-Couturier des Modehauses 'Chanel'. Er arbeitete bereits für sieben Labels als Designer - unter ihnen Chloé, Fendi und Chanel. weiter
  • 382 Leser