Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Oktober 2008

anzeigen

Regional (77)

Insolvenz ist nun eröffnet

ip-immoprojekt GmbH
Das Insolvenzverfahren der ip-immoprojekt GmbH, die aus der Aalener Immobiliengesellschaft mbH hervorgegangen war, ist gestern vom Amtsgericht Aalen eröffnet worden. weiter
  • 162 Leser

Kleider, Märchen und Wissen

Im „Café Gebhardt“: AJO-Projekt Second-Hand-Shop, Märchenerzähler
Heute schließt das „Kaufhaus auf Zeit“ im ehemaligen Café Gebhardt. Für die weitere Nutzung ist der Weg geebnet: Die Aktion Jugendberufshilfe im Ostalbkreis (AJO) wird hier – ebenfalls auf Zeit – einen Second-Hand-Shop anbieten und ab der Adventszeit will zudem die Erzählgemeinschaft Ostalb mit ihrem „Märchenbrunnen“ weiter
  • 824 Leser
Aus dem Gemeinderat
Post kaufen Die Stadt Schwäbisch Gmünd wird das Vorkaufsrecht für das Postareal nutzen. Das beschloss der Gemeinderat am Mittwoch. Der Vertrag sieht für Gebäude und Grundstück einen Kaufpreis von 919 000 Euro vor.Bezirksamt Großdeinbach Die Stadt verkauft das Gebäude des Bezirksamts in Großdeinbach. Der Bürgerservice wird in das Gebäude der Grundschule weiter
  • 101 Leser

Wolfgang Greil wieder im Gemeinderat

Wolfgang Greil kehrt in den Gmünder Gemeinderat zurück. Nach einem einstimmigen Votum im Gremium verpflichtete Oberbürgermeister Wolfgang Leidig den SPD-Stadtrat. Er tritt die Nachfolge von Annelie Dietz an, die auf eigenen Wunsch vor der Sommerpause aus dem Gemeinderat austrat. Greil gehörte dem Rat schon in der vergangenen Wahlperiode an. (Foto: kust) weiter
  • 191 Leser

Der Reiz des Unbekannten

Forscher entdecken weitere 150 Meter in der Teufelsklinge in Heubach – Insgesamt 1250 Meter lange Höhle
Mit einer kleinen Sensation ging die mittlerweile fünfte, groß angelegte Pumpaktion an der Teufelsklinge in Heubach zu Ende. Forscher drangen weitere 150 Meter vor in die Höhle. Diese hat nun eine verbriefte Länge von 1250 Metern. Ist die größte Höhle im Ostalbkreis. Was an der Teufelsklinge besonders ist, was Höhlenforscher daran reizt – und weiter

Licht überprüft?

Plakette fürs Auto
Gerade in der dunklen Jahreszeit ist ein einwandfrei funktionierendes Licht am Fahrzeug wichtiger denn je. Denn nun kann es häufiger vorkommen, aufgrund mangelnder Sicht auch tagsüber mit eingeschalteten Scheinwerfern fahren zu müssen. weiter
  • 168 Leser

„Licht an“ kann Unfälle verhüten

Lieber Lichttest, statt Bußgeld bezahlen
Die Tage werden kürzer und plötzlich fallen sie wieder auf: die Einäugigen und die Blender. Noch schlimmer sind aber die, die nicht auffallen. Dämmerung und silbergrau kann eine „ganz gefährliche Mischung sein“, sagt Manfred Baier, Pressesprecher der Kraftfahrzeug-Innung. Anfang Oktober ist wieder Lichttest. weiter
  • 166 Leser

Mit dabei im gesunden Boot

Aktion des Landes zur richtigen Bewegung und Ernährung am Schechinger Kindergarten St. Josef
Mit dem „Gesunden Boot“ den Spaß an Ernährung und Bewegung entdecken. Das konnten die Kleinen im Kindergarten St. Josef in Schechingen. Unterstützt wird dieses Angebot zur richtigen Bewegung und Ernährung vom Land Baden-Württemberg. weiter
  • 404 Leser

Oktoberfest in Durlangen

Durlangen. Diesen Samstag heißt es „die Krüge hoch!“ beim zweiten Oktoberfest des Bauwagen Durlangen. Für Unterhaltung sorgen zwei verschiedene Top-Acts in den beiden Hallen der Gemeindehalle. Der Eintritt kostet 5 Euro, wer in Tracht oder Lederhose erscheint, erhält freien Eintritt. Beginn ist um 20 Uhr in der Durlanger Gemeindehalle. weiter
  • 454 Leser

Touristiker danken Günter Höschle

Ostalbkreis. Die regionalen Vertreter der Tourismuskooperation haben sich von ihrem Geschäftsführer Günter Höschle verabschiedet. Vor wenigen Tagen leitete er die letzte Sitzung in seiner Amtszeit, bei der die Weichen für die gemeinsame Tourismusarbeit 2009 gestellt wurden. Für alle Kollegen aus den Kreisen Ostalb und Heidenheim, für die Vertreter von weiter
  • 232 Leser

Kinder in Uganda

Projekt an der Böbinger Schule am Römerkastell
Böbinger Schüler erleben Afrika hautnah: In den Klassen 3 und 4 der Schule am Römerkastell in Böbingen wurde in der letzten Woche das Projekt „Kennen lernen einer anderen Kultur – Wie leben Kinder in Uganda?“ durchgeführt. weiter
  • 199 Leser

Kinder haben und Papa sein

„FaberhaftGuth“ beim Aktionszyklus zum zehnjährigen Bestehen der Zehntscheuer in Abtsgmünd
„Sag mal, hast du den eingeschlossen?“Gemeint ist der Sohn. Vorwurfsvoll schaut Martin Guth seinem Kollegen Dietrich Faber in die Augen. In ihrem Programm „Papanoia“ widmen sich die beiden Kabarettisten szenisch anschaulich einer sich rasant verändernden Spezies – der Familie. Die Abtsgmünder Zehntscheuer als gut bestücktes weiter
  • 467 Leser

Kunstwerke von Jugendlichen

Bartholomä. Nach dem tollen Erfolg im vergangenen Jahr, so Bürgermeister Thomas Kuhn, hat die Bartholomäer Kultur- und Sportstiftung in diesem Jahr eine Aktion mit Jugendlichen geplant. Zehn Jugendliche werden sich ab heute in der Laubenhartschule mit ihren Kunstwerken präsentieren. Die Vernissage ist am heutigen Donnerstag, 2. Oktober, um 18 Uhr im weiter
  • 110 Leser

Die Lunte brennt schon

Theater der Stadt Aalen: Neue Reihe zu aktuellen gesellschaftlichen Problemen
Die Lunte am „Zeitzünder“ brennt schon. So nennt das Theater der Stadt Aalen eine Folge von szenischen Lesungen, in denen aktuelle Theaterstücke mit gesellschaftlichem Zündstoff vorgestellt werden. „Ehrensache“ heißt der erste Explosivstoff, der im Alten Rathaus detonieren wird. Zwei weitere werden zunächst folgen. Die Intendantin weiter
  • 181 Leser

Zwei neue Märkte

Urbach. In der neuen Ortsmitte Urbachs haben zwei große Lebensmittelmärkte eröffnet, weitere Geschäfte sollen folgen. Bürgermeister Jörg Hetzinger sieht darin zum einen eine Sicherung für die Nahversorgung der Bevölkerung, zum anderen hofft er so Kaufkraft zurückholen zu können. weiter
  • 757 Leser

Träume und das kleine Gespenst

Waldstetten. Die Kunst- und Musikschule bietet Ferienkurse für Kinder in den Herbstferien an. Die Kurse sind von sechs bis 14 Jahren geeignet. Es gibt einen Zwei-Tages-Kurs zum Thema „Herbstträume“ am 27. und 28. Oktober und einen Drei-Tages-Kurs zum Thema „Das kleine Gespenst“ vom 28. bis 30. Oktober. Anmeldung: Tel. (07171) weiter
  • 172 Leser

Heute Segnung der Madonna

Heubach-Lautern. Die Segnung der neuen Madonna und des Marienbildes im Pfaffenbergkapellchen ist heute um 17 Uhr während einer Andacht. Das alte wurde vor einiger Zeit Opfer der Serie von Zerstörung an Zeugnissen der Volksfrömmigkeit. Fahrdienst wird ab 16.30 Uhr an der Kirche Mariä-Himmelfahrt angeboten. Dort findet um 18 Uhr eine Eucharistiefeier weiter
  • 120 Leser

Auftakt mit Most-Fest und Flohmarkt

Aktionswoche der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Heubach
Heubach. Das Mostfest der Freikirchlichen Gemeinde Heubach am Samstag, 11. Oktober, ist der Auftakt zur Aktionswoche „Mut zum Leben“. Am Samstag, 11. Oktober, und an zwei weiteren Nachmittagen im Oktober von je 15 bis 18 Uhr können Kinder mit einer Saftpresse aus Uromas Zeit kostenlos Apfelsaft pressen. Dazu müssen Äpfel und Gefäße für den weiter
  • 281 Leser

Auftrag nach Gmünd

Plüderhausen. Für knapp 86 000 Euro baut die Gmünder Firma Astra einen Fuß- und Radweg im Bereich der Rems aus. Der Plüderhäuser Gemeinderat vergab den Auftrag nun an das Unternehmen. Darin enthalten ist auch der Bau von Hochwasserdamm und -mauern an der Rems. weiter
  • 706 Leser

Stephan Sulke singt

Stuttgart. Am kommenden Samstag (20 Uhr) und Sonntag (18 Uhr) gastiert der Träumer, Poet, Geschichtenerzähler und Liedermacher Stephan Sulke mit seiner „Ich sing mich Tour“ im Renitenztheater. Große Evergreens wie „Lotte“ oder „Der Typ von nebenan“ werden genauso zu hören sein wie neue Werke. weiter
  • 564 Leser

Überfall nur vorgetäuscht

16-Jähriger löst Großeinsatz der Polizei aus
Ein 16-Jähriger hat in Göppingen einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Um vom Griff in die Haushaltskasse der Eltern abzulenken, erfand er einen Raubüberfall. weiter
  • 114 Leser

Junge Leute in den Gemeinderat eingeladen

Plüderhausen wirbt für Beteiligung an der Kommunalwahl
Rund 1000 junge Leute aus Plüderhausen bekommen dieser Tage Post vom Rathaus: Die Gemeinde lädt sie zur Gemeinderatssitzung am 23. Oktober ein. weiter

Die Bürger fahren aufs „Wiesel“ ab

100 Jahre Wieslauftalbahn – Morgen Veranstaltungen entlang der ganzen Strecke
Seit 100 Jahren fährt die Bahn durchs Wieslauftal, verbindet damit Rudersberg mit dem Remstal. Dieses Jubiläum wird morgen groß gefeiert: Entlang der ganzen Strecke gibt’s Attraktionen: Ausstellungen, Präsentationen und natürlich Bewirtung. Die Wieslauftalbahn, im Volksmund auch „Wiesel“ genannt, fährt an diesem Tag kostenlos. weiter
  • 118 Leser

Kleine Tierschau in Ruppertshofen

Ruppertshofen. „Die Kleine Tierschau“ gastiert am Samstag, 25. Oktober, ab 20 Uhr im „Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld“ in Ruppertshofen. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Verkaufsstellen: Rathaus Ruppertshofen (07176) 1311 und Raiba Ruppertshofen (07176) 998000. Zusätzlich können auch Karten in Gmünd bei Schreibwaren Birgit weiter
  • 148 Leser

Hefezöpfe für die „Küche der Barmherzigkeit“

Um die Ärmsten der Armen in Armenien kümmert sich die von Gerhard Maier in Gmünd gegründete Initiative „Küche der Barmherzigkeit“. Deren Schirmherr Landrat Klaus Pavel will die Hilfsaktion im gesamten Ostalbkreis stärker verankern. Ein erster Schritt hierzu war ein Aktion in Aalen, bei der die Verantwortlichen der „Küche“, die weiter

Auf drei Bühnen getanzt

Gschwender Trachtengruppe tanzt in Wackershofen und informiert
Die Gschwender Trachtengruppe Gschwend tanzte gleich auf drei Bühnen beim traditionellen Backofenfest im Freilandmuseum in Wackershofen. Für Interessierte bietet die Trachtengruppe demnächst in Horlachen einen Informationsabend an. weiter
  • 231 Leser

Antrag für Wellness-Zone kommt

Das „Rufmord“-Plakat hängt nicht mehr an der Krone in Weitmars
Das Aktbild ist schon seit Dienstag weg, das „Rufmord“-Plakat hängt seit gestern nicht mehr. Wie es mit der ehemaligen Gaststätte Krone in Weitmars weitergeht, steht noch in den Sternen. Der Rechtsanwalt der Pächterin kümmert sich in nächster Zeit um den Antrag auf Nutzungsänderung. weiter
  • 134 Leser

Festabend im Jubiläumsjahr

Schechingen. Der Gesangverein Cäcilia Schechingen bietet einen Festabend am 11. Oktober ab 19.30 Uhr in der Gemeindehalle als Ausklang seines Jubiläums zum 150-jährigen Bestehens. Es wirken unter anderem der Liederkranz Heuchlingen, der Musikverein Schechingen sowie die Jazztanzgruppe des FC Schechingen mit. weiter
  • 196 Leser

Flohmarkt auf dem Oriaplatz

Lorch. Auch für Kinder und Jugendliche ist beim Erntedank-Festmarkt in der Lorcher Innenstadt einiges geboten. Das Jugendhaus Leo des Vereins JuKi bietet am Sonntag, 5. Oktober, einen Flohmarkt für Kinder von sieben bis 17 Jahren an. Los geht’s um 10 Uhr auf dem Oriaplatz. Der Flohmarkt endet um 17 Uhr. Bitte mitbringen: Zelt oder Schirm, Tisch, weiter
  • 119 Leser

Krücke Gewerbegebiet

Gemeinderat Mögglingen
Was als Kleingartenanlage ausgewiesen ist, hat seine Funktion verloren. Rund 90 Prozent des 200 Meter langen Areals an der „Heubacher Straße“ gehören jetzt der Gemeinde, erklärte Bürgermeister Ottmar Schweizer im Gemeinderat: „Von Kleingärten ist nicht mehr viel zu sehen.“ Deshalb stand die Änderung des Bebauungsplanes an. weiter
  • 203 Leser

Mit Sinn für Tradition

Die Crazy Hambones entstaubten Klassiker im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell
Schon beim ersten Titel war klar, dass bei diesem Konzert Hochgeschwindigkeits-Blues und Boogie Woogie von den Crazy Hambones dargeboten wird. Ein fetziger Abend im Café Leinmüller. weiter

Experimente im Blick

ChemTech-Kinderlabor auf Landesgartenschau in Bad Rappenau
Auf Einladung der Landesstiftung Baden-Württemberg präsentierte das ChemTech-Kinderlabor des Landesgymnasium für Hochbegbabte Mitmachexperimente auf der Landesgartenschau in Bad Rappenau. weiter

Heute ist Rocktober-Party

Gschwend. Die zweite Gschwender Rocktober-Party ist am heutigen Donnerstag, 2. Oktober, organisiert von den Turn- und Sportfreunden. FunX-Press präsentiert wieder das Beste aus 50 Jahren Rock, Pop und Dance. Los geht’s um 20.30 Uhr in der Gemeindehalle Gschwend. Einlass ist für alle ab 16 Jahren mit gültigem „Jugendschutzformular“ weiter
  • 263 Leser

Taij-Chi-Kurs in Iggingen

Iggingen. Ein Taij-Chi-Kurs beginnt am Montag, 6. Oktober, im Bürgersaal der Gemeindehalle Iggingen. Den VHS-Kurs leitet Birgit Rita Solau. An acht Abenden von 19 bis 20 Uhr erlernt man diese traditionell chinesische Heilgymnastik mit langsam ausgeführten Bewegungen. Anmeldung heute noch möglich bei der Gemeindeverwaltung Iggingen, Tel.: (07175) 92080. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Sicherheit im Alter Zusammen mit der Präventionsstelle der Polizei bietet das DRK am heutigen Donnerstag eine Informationsveranstaltung über „Schutz vor Betrügern an der Haustür“. Die Veranstaltung ist von 14.30 bis 16 Uhr im DRK-Haus „Betreutes Wohnen“ in Lindach, Iltisfeld 1. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Geschlossen Die Kneipp-Anlage beim Hotel Fortuna ist ab dem heutigen Donnerstag geschlossen. weiter
  • 597 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt fällt aus Wegen der voraussichtlich ungünstigen Witterung findet der Lebenshilfe-Flohmarkt am Samstag, 4. Oktober, nicht statt. Die nächste Johannisplatz-Aktion ist für den 8. November geplant. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Möbelbörse zu Die a.l.s.o.-Möbelbörse ist am Samstag, 4. Oktober, geschlossen. Am 11. Oktober ist a.l.s.o.-Infotag von 9 bis 14 Uhr auf dem Johannisplatz. weiter
  • 347 Leser
Kurz und Bündig
Infostand Die Bechterew-Gruppe veranstaltet am Samstag, 4. Oktober, nur bei gutem Wetter, einen Infostand mit Flohmarkt auf dem Johannisplatz. weiter
  • 881 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKMit Stöpseln Prinz Charles und Lady Diana besuchen ein Benefiz-Konzert der Rolling Stones zu Gunsten behinderter Kinder. Beide tragen aber Ohrenstöpsel – wegen des „ohrenbetäubenden Lärms“, wie Lady Di erklärt.OB kommt nicht Begleiterscheinung der Debatte um die Nato-Nachrüstung: Der Gmünder Oberbürgermeister Norbert Schoch weiter

Museum „aus einem Guss“

Information über den Umbau des zweiten Prediger-Stockwerks
Nun wird auch das zweite Obergeschoss des Prediger komplett umgestaltet, um dann auf drei Etagen ein Gmünder Museum „aus einem Guss“ zu bekommen. Die Stadtverwaltung unterrichtete gestern die Stadträte über die Pläne. weiter

Höhere Kosten für Abwasserbeseitigung

Gemeinderat Obergröningen
Um rund 37 700 Euro erhöhen sich die Kosten für den Anschluss von Obergröningen an die Sammelkläranlage Eschach. Dies ergaben die Angebote, die gestern dem Gemeinderat vorgelegt wurden. weiter
  • 130 Leser

Respekt ist das Erfolgsrezept

Helga und Reinhold Doll aus Schwäbisch Gmünd feiern morgen Goldene Hochzeit
„Wo sind die 50 Jahre hin?“ blicken sich Helga und Reinhold Doll achselzuckend an. Und finden keine Antwort. Was sie aber ganz genau wissen, ist, dass sie morgen eine große Feier für die Familie und die Freunde ausrichten. Schließlich feiert man nicht alle Tage Goldene Hochzeit. Vor 50 Jahren gaben sich die beiden im Gmünder Rathaus das weiter
  • 244 Leser

Fußgänger nach oben

Überführung im Osten kostet bis zu 4,1 Millionen Euro
Die Moltkebrücke fällt der neuen Straßenführung am Tunnelausgang Ost zum Opfer. Sie wird abgebrochen. Autofahrer müssen künftig einen kleinen Umweg in Kauf nehmen, für Fußgänger und Radfahrer wird eine Überführung gebaut. weiter
  • 144 Leser

Heute gibt’s den„Drachenläufer“

KinoZeitung im „turmtheater“ – Buchhandlung Stiegele spendet Bücher
Die KinoZeitung des „turmtheaters“ und der Gmünder Tagespost zeigt heute Abend um 20 Uhr im „turmtheater“ den „Drachenläufer“. Besucher können dabei eines von fünf Büchern gewinnen. weiter
  • 452 Leser

Mit Leistungskraft in die Zukunft

Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmer blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr Nr. 1
Ein aktives Jahr erstes Jahr: Voll Tatendrang hat die Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmer in den vergangenen zwölf Monaten viele Projekte verwirklicht. weiter
  • 104 Leser

Seminar über Werte

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Zum vierten Mal führt die KAB- Gruppe Bargau in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk Ostalbkreis ein Seminar durch. Das Thema der diesjährigen Reihe lautet:“ Werteverlust - Wertewandel - Wertevermittlung“.Montag, 6.Oktober 19.30 Uhr „Wertewandel - Werteverlust in Gesellschaft, Politik und Kirche“, weiter

Ein Jahrzehnt im Bundestag

Christian Lange hält Rückblick im Bürgerbüro in der Bocksgasse
Seit nunmehr zehn Jahren ist Christian Lange Mitglied des Bundestags. Genauso lange besteht auch das Bürgerbüro in der Gmünder Bocksgasse. Für den Sozialdemokraten waren dies gestern zwei Gründe, ein kleines Fest zu feiern. weiter
  • 102 Leser

Vom Aufgang der Sonne

Johanniskirche Eschach
Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang: Unter diesem Thema lädt der Kirchenchor Eschach zu einem Konzert in die Eschacher Johanniskirche ein. weiter
  • 136 Leser

Bahnhofspost oder Bahnhofsvorplatz?

Verwaltung macht Stadträten bei Führung durch Gartenschaugelände Tragweite der Entscheidung deutlich
Gmünds Gemeinderat hat gestern das künftige Gartenschaugelände besichtigt und dabei insbesondere die in jüngster Zeit kritisch diskutierten Punkte wie Hauptpost oder „Straßenknie“ unter die Lupe genommen. Die Verwaltung machte dabei eines deutlich: Wenn die Hauptpost erhalten wird, wird es so gut wie keinen Bahnhofsvorplatz mehr geben. weiter

Mehr Bürger stellen Müllsünder bloß

Verwaltung erkennt im Bemühen um saubere Stadt einen Bewusstseinswandel
Gmünd ist sauberer geworden. Diese Überzeugung vertrat die Stadtverwaltung, als sie gestern dem Gemeinderat eine Zwischenbilanz der Initiative „Sauberkeit in der Innenstadt“ gab. Er zeigte aber auch Probleme auf weiter
  • 235 Leser

Oechsle

Sind die süß, fragte der Kunde am Mittwoch früh auf dem Wochenmarkt den Traubenverkäufer. 90 Oechsle, sagte da dieser. Aha, dachte der Kunde. Also sind sie süß? Fragte er nochmal. Regent, sagte da der Verkäufer. Also, sagte der Kunde, ich nehme ein Pfund. Und hakte nochmal nach. Die da vorne, sind die auch süß? Zehn Oechsle weniger, sagte der Verkäufer. weiter

Stadt und Kirche gemeinsam

Gemeinsame Feier und Prozession zu Ehren des heiligen Franziskus am Freitag
Gmünder Glaubenswege und 100jähriges Bestehen der Kirchengemeinde St. Franziskus: Es gab gleich mehrere Gründe, weshalb die Franziskanerinnen der ewigen Anbetung mit Generaloberin Schwester M. Regina, die Franziskusgemeinde mit Pfarrer Friedl und die Stadt Schwäbisch Gmünd mit Bürgermeister Dr. Bläse den so genannten Transitus (Heimgang) ihres Ordensvaters, weiter
  • 112 Leser
Polizeibericht
Vor Polizei geflüchtetSchwäbisch Gmünd. In der Lorcher Straße auf Höhe der Waschhalle versuchten am Mittwoch gegen 0.45 Uhr Polizeibeamte den Fahrer eines Skoda zu kontrollieren. Der Autofahrer flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit, kam in der Uferstraße auf Höhe der Taxizentrale ins Schleudern und prallte gegen den Holzzaun des Josefsbachs, wo der weiter
  • 202 Leser

Historischer Beschluss

Hauptschule soll geschlossen werden
Zähneknirschend aber einstimmig sprachen sich gestern Abend die Ortschaftsräte von Untergröningen für die Aufhebung der Hauptschule aus. Grund: Um einen ordentlichen Unterricht bieten zu können, müssten es mindestens 40 Schüler sein. Aber in Untergröningen sind es nur noch 17. weiter
Wir Gratulieren
DONNERSTAG, 2. OKTOBER:SCHWÄBISCH GMÜNDRuth Aich, Katharinenstraße 1, zum 88. Geburtstag.Margarete Proissl, Karlsbader Straße 33, zum 85. Geburtstag.Johann Thiessen, Oderstraße 91, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Gisela Müller, Becherlehenstraße 77, zum 75. Geburtstag.Theresia Endl, Schwerzerallee 13, zum 75. Geburtstag.Helga Seitzer, Am Schapfenbach weiter
  • 108 Leser

Prächtige Kühe nach Alpurlaub

AGV 1960/61 beim Volksfest in Obermaiselstein im Allgäu
Vor kurzem unternahmen die Altersgenossen 1960/61 aus Großdeinbach eine Tagesausfahrt nach Obermaiselstein im Allgäu zum dortigen Viehscheid. Frühmorgens ging es los und nach einer kurzen Frühstückspause beim Rasthof Illertal war bald das wunderschöne Allgäu, wo ja bekanntlich die Kühe schöner sind als die Mädchen, erreicht. weiter
  • 114 Leser

Fliegerjugend auf dem Hornberg

Landesjugendversammlung und Party im Hangar der Gmünder Fliegergruppe
Jedes Jahr im Herbst richtet ein anderer Verein das traditionelle Jugendtreffen der Luftsportler aus, am vergangenen Wochenende war es die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd. Rund 450 Jugendliche aus dem ganzen Land folgten der Einladung und lernten den „Berg“ von seiner schönsten Seite kennen. weiter

Überwachung und Datenschutz

Liberaler Gesprächskreis diskutiert über die Menschenrechte
Um Bürgerrechte ging es beim jüngsten Liberalen Gesprächskreis der FDP im Rokokoschlösschen mit dem Bundestagsabgeordneten Florian Toncar. Dr. iur Werner Offenloch hielt in bewährter Weise die zum Thema hinführende Einleitungsrede. weiter

Erntedank-Markt

Lorch. Mit einem Grußwort des Bürgermeisters, Karl Bühler, sowie mit Alphornbläsern aus Rechberghausen wird der Erntedank-Festmarkt in der Lorcher Innenstadt am kommenden Sonntag, 5. Oktober, eröffnet. Offizieller Beginn ist um 11.30 Uhr beim Bäderbrunnen, der Markt endet um 17 Uhr. Angeboten werden regionale Produkte. Das Motto des Tages der Regionen weiter
  • 276 Leser

Donzdorfer Kammermusik

Duo Scheirle am 11. Oktober
Werke von Franz Schubert, Robert Schumann und Richard Strauss stehen auf dem Programm, mit dem das Duo Scheirle die Reihe der Donzdorfer Kammermusik am 11. Oktober fortsetzt. weiter

Die Krönung fürs Proben

Zum Teil herausragende Ergebnisse in Waldstetten
35 Kandidatinnen absolvierten an der Ballettschule Liz Webb die Prüfung nach Kriterien der Royal Academy of Dance (RAD). weiter

Ortsdurchfahrt Pfahlbronn bleibt noch einige Wochen zu

Die Ortsdurchfahrt in Pfahlbronn bleibt weiterhin gesperrt. Aber nicht mehr lange. „Es handelt sich nur noch um wenige Wochen“, sagt Ortsbaumeister Helmut Ostertag. Letzte Kabelarbeiten für die EnBW würden die Bauleute momentan erledigen. Zum Schluss kommt der Straßenbelag drauf. Ostertag: „Wenn alles fertig ist, machen wir für den weiter
  • 154 Leser

Trio Waldenstein

Rudersberg. Das Waldenstein-Trio gastiert in der Kulturscheune in Rudersberg-Zumhof. Termin ist am Samstag, 11. Oktober, ab 20 Uhr und am Sonntag, 12. Oktober, ab 17.30 Uhr. Es musizieren Antje Knötzele, Violine, Kathrin Hirzel am Violoncello und Paul-Ernst Knötzele am Klavier. Auf dem Programm stehen Werke von Beethoven, Mendelssohn-Bartholdy und Ravel. weiter
  • 152 Leser

Mit Kräuterweible

Kräuterfest im Stiftungshof im Haubenwasen
Wundervolle Gerüche strömten dieser Tage durch die Pflegeeinrichtung in Pfahlbronn – waren Lafer, Lichter und Co. zu Gast? Nein, das erste Kräuterfest stand auf der Tagesordnung. weiter

Gute Plätze fürs Lorcher Team

Lorcher Hundefreunde (VdH) veranstalten den siebten Lorcher Hang-Cup
Groß war der Andrang bei den Lorcher Hundefreunden. Aus über 200 Anfragen konnten nur 100 Teilnehmer für den Wettkampftag beim siebten Lorcher Hang-Cup zugelassen werden. Allein vom VdH Lorch waren elf Teams am Start. weiter
  • 120 Leser

Bedarfsbörse

Alfdorf. Eine Kinderbedarfbörse ist am Samstag, 11.Oktober, in der Sporthalle in Alfdorf von 13.30 bis 15.30 Uhr. Die Tischgebühr beträgt 8 Euro. Tischreservierungen und weitere Informationen gibt es unter (07172) 329696 oder (07172) 936352. Nach dem Einkauf lädt das Familiencafé zum Verweilen ein. Veranstalter sind der Kindergarten Arche Noah und die weiter
  • 129 Leser

Wandern mit SPD

Alfdorf. Die Alfdorfer SPD lädt am Sonntag, 12. Oktober, zur SPD-Herbstwanderung. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in Alfdorf. Unter Führung von Holger Illg und Hannes Kowalski geht es etwa drei Stunden durchs Leintal nach Adelstetten. Dort ist in der Krone um 13 Uhr ein Tisch bestellt. Wegen Reservierung bitte eine Teilnahmebestätigung weiter
  • 156 Leser

Prinzessin Irene verbindet

Besuch aus Istanbul am Gymnasium Friedrich II. in Lorch
Schüler und Lehrer des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. begrüßten 21 Schüler des Ahmet Kelesoglu Anadolu Lisesi, eines Gymnasiums aus Üsküdar, einem Vorort von Istanbul. Dieser liegt auf der asiatischen Seite des Bosporus. weiter
  • 339 Leser

Mitgliederzahl mehr als verdoppelt

Freikirchliche Gemeinde Böbingen feiert 10-jähriges Bestehen des Gemeindehauses
In einem festlichen Gottesdienst der Freikirchlichen Gemeinde Böbingen wurde an die Einweihung des Gemeindehauses vor zehn Jahren erinnert. Dabei gab Pastor Viktor Kasdorf einen ermutigenden Rückblick auf die Entstehungsgeschichte der Gemeinde. weiter
  • 161 Leser

In globaler Welt

Lehrerseminare bei Mürdter in Mutlangen
Wirtschaftsbetriebe befinden sich im ständigen Wandel, um ihre Kunden weltweit in bester Qualität und termintreu zu beliefern. Für Schulabgänger bedeutet dies, neue Arbeitsaufgaben flexibel, schnell und kompetent anzunehmen. 25 Lehrende konnten sich davon bei der Firma Mürdter in Mutlangen ein Bild machen. weiter
  • 190 Leser

Ratschlag: Keine Angst

Vortrag zu Krise an den Finanzmärkten von nowinta
Der Konzertsaal der Kapfenburg war vollständig ausgebucht. Das Investmentunternehmen nowinta aus Wasseralfingen lud Kunden und Gäste zu einem Vortrag zu den aktuellen wie auch vergangenen Börsenturbulenzen ein. Es wurde deutlich, dass es Krisen wie die jetzige immer gab. weiter
  • 552 Leser

Apfelprojekt eine runde Sache

Aktion „Vom Apfel zum Apfelsaft“ am Kindergartens St. Vitus in Heuchlingen
Der Kindergarten St. Vitus in Heuchlingen führte das Projekt „Vom Apfel zum Apfelsaft“ erfolgreich durch. Die Erzieherin, rund 20 Kindergartenkinder und zahlreiche Eltern sammelten Früchte für insgesamt 800 Liter köstlichen Apfelsaft. weiter
  • 395 Leser

Regionalsport (33)

Erste Standortbestimmung

Oberliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd empfangen Allianz Stuttgart II
Ihre Heimpremiere in der neuen Oberligasaison feiert das Damenteam der DJK Schwäbisch Gmünd am Samstag um 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle. Gegner ist der TSV Allianz Stuttgart II, der zwar jüngst einen Dämpfer einstecken musste, aber dennoch einiges verspricht. weiter
  • 120 Leser

Beim SC Freiburg hat Gmünd nichts zu verlieren

C-Junioren des FC Normannia treten am Freitag in der Freiburger Fußballschule an
Die C-Junioren der Normannia müssen am Freitag zum zweiten Mal in dieser Saison in die Breisgau-Metropole nach Freiburg reisen.Nachdem am ersten Spieltag der FC mit 4:1 besiegt wurde, dürften der SC ein etwas stärkeres Kaliber darstellen. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden gegen den Waldhof treffen die Gastgeber ungeschlagen und als Favorit auf weiter

Dem Topfavoriten trotzen

wfv-B-Junioren Verbands-Pokal
Im Schwerzer erwartet die Freunde des Jugendfußballs am Freitag um 10.30 Uhr ein echtes Schmankerl. Der Tabellenfünfte der Süd/Südwest-B-Junioren-Bundesliga, die B I des VfB Stuttgart gibt seine Visitenkarte im Pokal ab. weiter

Die Chance des Außenseiters

VfR Aalen muss am Samstag beim 1. FC Union Berlin ran – Michael Stickel fällt verletzt aus
Jürgen Kohler feiert am Montag seinen 43. Geburtstag. Das schönste Geschenk könnten ihm seine Spieler machen und dem neuen Trainer des VfR Aalen endlich den ersten Sieg schenken. Doch das wäre angesichts der momentanen Tabellenkonstellation in der Dritten Liga eine dicke Überraschung: Aalen hat seit dem ersten Spieltag nicht mehr gewonnen. Beim Gegner weiter
  • 5
  • 519 Leser

DJK II hat drei neue Spielerinnen

Volleyball, Bezirksliga
Auch für die zweite Volleyball-Damenmannschaft der DJK Gmünd geht es los: Die Bezirksliga-Schützlinge von Trainer Uwe Thoß treffen am Samstag ab 14 Uhr in der Parlerhalle auf die TSG Eislingen und auf den TV Heuchlingen. weiter

Kein Meeting

Absage in Essingen
Der LAC Essingen teilte gestern mit, dass wegen der schlechten Wetterprognose für den morgigen Freitag das 1. Essinger Springermeeting nicht stattfinden kann. Vorangemeldete Athleten werden vom Verein telefonisch benachrichtigt. weiter
  • 426 Leser

Es wird deutlich mehr erwartet

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II ist am Samstag zu Gast beim FC Wangen
Die zweite Mannschaft des VFR Aalen reist am kommenden Samstag zum FC Wangen. Im Allgäustadion kämpfen die Mannen von Peter Kosturkov ab 15.30 Uhr um weitere drei Verbandsliga-Punkte. weiter
  • 114 Leser

Noch fehlt die Wettkampfkonstanz

Skispringer Christian Ulmer muss derzeit mit kleinen Höhen und einigen Tiefs kämpfen
Skispringer Christian Ulmer wartete bei seinen B-Weltcup-Teilnahmen der letzten Wochen mit wechselhaften Ergebnissen auf. Während er in Lillehammer einmal einen sehr guten 13. Platz belegen konnte, war er bei den beiden anschließenden Wettbewerben im österreichischen Villach komplett vom Pech verfolgt. weiter

Sieg gegen die HSG Ostfildern

Starke A-Jugend-Handballer
Die Alfdorfer A-Jugendhandballer konnten in der Württembergliga ihren ersten Heimsieg verbuchen. Gegen die HSG Ostfildern erkämpften sie sich ein 29:27. weiter
  • 144 Leser

DJK-Läufer wird Zweiter

Schwarzwald-Berglaufpokal: Maximilian von Lippe von der DJK Gmünd strebt ein Platz unter den besten Drei beim Rechberglauf an
Einen tollen Erfolg im ersten Jahr als Bergläufer konnte Max von Lippe (DJK Gmünd) als Zweiter des Schwarzwald-Berglaufpokals erzielen. Knapp geschlagen wurde er durch den Saarländer Martin Schedler, der am letzten Wertungslauf am Belchen als Sieger 1,44 Minuten vor Max von Lippe ins Ziel kam. weiter
  • 174 Leser

Zum Jubiläum kommt Hollmann

„fit und gesund“-Kongress
Der langjährige Leiter des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln sowie Ehrenpräsident des Weltverbandes für Sportmedizin und der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention, Prof. Dr. Wildor Hollmann, kommt am 11. Oktober zum zehnten „fit und gesund“-Jubiläumskongress nach Aalen. weiter

Anmeldungen noch möglich

15. Spraitbacher Jugendopen: Hunderte Teilnehmer erwartet
Am Tag der deutschen Einheit veranstalten die Schachfreunde Spraitbach ihr Spraitbacher Jugendopen und das schon zum 15. Mal. Am Freitag werden sich wieder Hunderte aus der ganzen Region Württemberg auf den Weg in die Spraitbacher Gemeindehalle machen. Los geht’s um 10 Uhr. Die Jugendlichen spielen in verschiedenen Altersgruppen von U8 bis U 25. weiter
  • 145 Leser

Beim Schutzdienst perfekt

Hundesport: Der deutsche Meister kommt vom BK Böbingen und heißt Frank Morof
Bei der Deutschen Meisterschaft für Gebrauchshunde des Deutschen Hundesportverbands in Kamenz, nahe der polnisch-tschechischen Grenze, holte sich Frank Morof mit seinem Hund Eto’u den ersten Platz und damit den begehrten Titel Deutscher Jugendmeister. weiter
  • 103 Leser

Wieder ein Sieg

Tischtennis-Landesliga: Bettringen gewinnt gegen Beinstein 8:4
Auch im zweiten Saisonspiel der Gruppe zwei der Tischtennis-Landesliga gaben sich die Damen der SG Bettringen keine Blöße. Im Heimspiel wurde der TB Beinstein II mit 8:4 bezwungen, so dass die Bettringerinnen die weiße Weste behalten und sich an der Landesligaspitze eingenistet haben. weiter
  • 194 Leser

Gute Technik und schönes Kostüm

Rock’n’Roller Melanie Maier und Sebastian Rupp auf Platz drei
Rock’n’Roller Melanie Maier und Sebastian Rupp vom RRC Petticoat eröffnen die Herbstsaison mit dem dritten Platzim bayerischen Freising, wo in den Leistungsklassen des Rock’n’Roll Tanzsports der große Preis von Deutschland ausgetragen wurde. Für das B-Klassen Paar Melanie Maier und Sebastian Rupp war es das erste Turnier, da weiter
  • 154 Leser

Sadowski Zweite

Trampolinturnen: TSBler holen Silber und Bronze
Zufrieden kehrten die Trampolinspringer des TSB Gmünd aus Oberndorf vom bedeutendsten Trampolin-Pokalwettkampf in Württemberg zurück. Am Ende holten die Gmünder zweimal Silber und zweimal Bronze. weiter
  • 105 Leser

Jeder bringt seine Stärken ein

Schwimmen: Kooperation Bergschule Waldstetten und Schwimmverein Gmünd
Die Bergschule in Waldstetten und der Schwimmverein Gmünd haben im Bereich des Schwimmunterrichts eine Kooperation vereinbart. Unter dem Motto „Schwimmen lernen – gemeinsam zum Erfolg“ sollen in Zukunft schon frühzeitig alle Schüler schwimmen können. weiter
  • 120 Leser

Neulinge mit weichen Knien

Zum ersten Bundesliga-Wettkampf fahren die Kunstturner des TV Wetzgau am Samstag zur TG Saar
Olympiateilnehmer gegen Olympiateilnehmer oder Eugen Spiridonov (TG Saar) gegen Helge Liebrich (TV Wetzgau). Die Aushängeschilder beider Bundesliga-Vereine werden am Samstag, 17 Uhr in Saar, perfekte Übungen zeigen müssen. Auch der Rumäne Razvan Selariu wird beim TVW einen Sechskampf absolvieren. Kein Druck gibt es von Wetzgaus Kunstturntrainer Paul weiter
  • 165 Leser

Antrag auf Verlegung abgelehnt

Handball, Männer: Lorch mit breiter Brust und leichten personellen Problemen / TSV Alfdorf muss zum Mitabsteiger TV Stetten
Vor überwiegend hohen Hürden stehen die Handballer aus der Region. Leicht ersatzgeschwächt erwartet der TSV Lorch den EK Stuttgart, der TSV Alfdorf steht beim TV Stetten auf dem Prüfstand. In der Bezirksliga Stauferland erwartet Bettringen den TSV Heiningen II, während Wißgoldingen die TSG Schnaitheim empfängt. weiter
  • 116 Leser

Heimrecht als Chance

Handball, Frauen: Wiedergutmachung ist bei einigen Vereinen angesagt
Nach überwiegend durchwachsenen Ergebnissen sind die Handballdamen nun daran interessiert, vor heimischer Kulisse diverse Scharten auszuwetzen. In der Bezirksliga empfängt Waldhausen Weilimdorf und Lorch trifft auf Stuttgart Nord, während sich Bargau in der Uhlandhalle mit Holzheim auseinandersetzen muss. weiter

Gewarnt und motiviert

Auf dem Weg zum perfekten Saisonstart? Württembergligist TSB Gmünd empfängt die SG Kuchen
Die Vorzeichen könnten deutlicher kaum sein. Doch das hatten sich die TSB-Handballer auch vergangene Saison gedacht – und zweimal gegen die SG Kuchen-Gingen verloren. „Motivieren muss ich meine Jungs nicht“, sagt Trainer Rolf Kölle deshalb vor dem Heimspiel (Sonntag, 17 Uhr, Großsporthalle) gegen das Team von Trainer Vasile Oprea. weiter
  • 272 Leser

Kein zweites Herlikofen

Fußball-A-Ligist Heuchlingen hat das Siegen verlernt – Wende gegen Schechingen?
Am Anfang einmal abgeschmiert, seither läuft es. Der TSV Heubach hat die Tabellenspitze der Kreisliga A erklommen. Ordentlich Sand im Getriebe hat dagegen ein anderer Favorit: Der TV Heuchlingen hat das Siegen verlernt. weiter
  • 158 Leser

Kein Gegner, der Angst macht

B I: Bettringen gegen Letzten
So soll es sein. 40 Tore in sieben Spielen fielen am Wochenende in der B I. Besonders eifrig: Bettringen II und Alfdorf, die sich gegenseitig je sechs eingeschenkt haben. weiter

Spiel verlegt wegen Nikolaus

Bezirksliga: Mal wieder zwei Derbys / Bargau und Waldhausen zweimal im Einsatz
Gleich doppelt ran gehen am Wochenende Bezirksliga-Tabellenführer FC Bargau und der SV Waldhausen. Beide treffen schon zum zweiten Mal in der noch jungen Fußball-Saison aufeinander. weiter
  • 146 Leser

Warten auf Mark Mangold

Fußball-Oberligist FC Normannia ist Meister im Rückstände aufholen – in Crailsheim soll eine 1:0-Führung gelingen
Seit Wochen wird der Normannia-Kapitän Mark Mangold im defensiven Mittelfeld vermisst. Zumindest trainiert der Oberliga-Fußballer nach seinen Rückenproblemen wieder mit, „auch wenn er noch nicht alles mitmachen kann“, sagt FCN-Trainer Alexander Zorniger. Ein Einsatz am Samstag, 15.30 Uhr, beim TSV Crailsheim komme aber noch zu früh. weiter
  • 154 Leser

Alle Spiele im Überblick

Böbingen gegen Bettringen
Insgesamt viermal rollt der Ball bereits am Freitag. Dabei wird pro Liga ein Spiel am Tag der deutschen Einheit ausgetragen. Zu richtiger Brisanz könnte es dabei in Bargau beim Duell gegen den SV Waldhausen kommen. Aber auch am Sonntag stehen wieder viele interessante Partien an.BezirksligaFreitag, 15 Uhr:FC Bargau – SV WaldhausenSonntag, 15 Uhr:TSG weiter
  • 112 Leser
sport in kürze
Kleitsch nach FrankfurtFUSSBALL Der VfL Kirchheim muss sich nach 22 Tagen schon wieder einen neuen Trainer suchen. Völlig überraschend und für Vereinsseite schockierend wird Hans-Martin Kleitsch ab morgen nicht mehr Trainer beim VfL sein. Herr Kleitsch reichte gestern seine Kündigung ein, da er nach einem kurzfristigen Angebot künftig bei Eintracht weiter
  • 164 Leser

Alle Spiele im Überblick

Derby in Crailsheim
Aufgrund des Feiertags geht diese Woche schon am Donnerstag das Sportwochenende los. Insgesamt sieben Partien werden unter der Woche ausgetragen.Dritte LigaFreitag,19 Uhr:Wuppertaler SV – Carl Zeiss JenaVfB Stuttgart II – SC Paderborn 07 Samstag, 14 Uhr:Wacker Burghausen – Regensburg Kickers Emden – Fortuna Düsseldorf R.-W. Erfurt weiter
  • 352 Leser

Der Alltag ist eingekehrt

TSV Alfdorf verliert 16:25
Die Alfdorfer Handballerinnen sind hart in der Bezirksliga gelandet. Bei der HSG Cannstatt verlor der Aufsteiger nach der Pokal-Überraschung mit 16:25. weiter

Überregional (99)

'Keine Angst vor Sex im Alter'

Der große Aufklärer Oswalt Kolle wird heute 80 Jahre alt
Auch mit seinen 80 Jahren kämpft Aufklärer Oswalt Kolle für Spaß im Bett - und spricht seiner Zeit gemäß vor allem über Sex im Alter. weiter
  • 374 Leser

'Neustart' hilft jetzt mit 203 Ehrenamtlichen

Privatisierte Bewährungshilfe kümmert sich um Straffällige
Seit Beginn der Anwerbungsphase im vergangenen März haben sich 87 Menschen aus Baden-Württemberg freiwillig gemeldet, um bei der Betreuung ehemaliger Straffälliger ehrenamtlich mitzuhelfen. Das teilte die baden-württembergische Neustart GmbH gestern in Stuttgart mit. Damit stünden 'Neustart' jetzt 203 ehrenamtliche Mitarbeiter zur Verfügung, sagte Geschäftsführer weiter
  • 297 Leser

14 Millionen für Mourinho - ein Scherz?

Bei einem bizarren Auftritt verrät der Inter-Trainer seine Gehaltsklasse, der Klub dementiert
Inter Mailands Trainer José Mourinho hat vor dem Champions League-Spiel gegen Werder Bremen die Höhe seines Trainergehalts verraten: Es seien nicht neun, sondern bis zu 14 Millionen Euro pro Saison. weiter
  • 416 Leser

Alle Zweifel sind verflogen

Tennis: Trotz Erstrunden-Aus in Stuttgart gibt sich Grönefeld optimistisch
Wie erwartet mischt schon jetzt keine Deutsche mehr beim Tennis-Grand-Prix in Stuttgart mit. Für Anna-Lena Grönefeld war gegen Venus Williams Schluss. weiter
  • 316 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Nord, 4. Spieltag Oberneuland - Chemnitzer FC 1:0 (1:0) ·Landesliga, Staffel 3, 8. Spieltag Tübingen - Pfullingen 0:1 ·EM-Qualifikation, Frauen in Basel, Gr. 4 Schweiz - Deutschland 0:3 (0:2) Deutschland: Angerer (Djurgarden Stockholm) - Stegemann (Herforder SV), Krahn (FCR Duisburg), Hingst (Djurgardens IF), Peter (Turbine Potsdam) weiter
  • 339 Leser

Aus dem Emirat des Bohnerwachses

Uwe Tellkamps ausufernder Roman über das Ende der DDR: 'Der Turm'
976 Seiten über die letzten sieben Jahre der DDR. Der Schriftsteller Uwe Tellkamp gehört mit seinem gewaltigen Roman 'Der Turm' zu den Favoriten für den diesjährigen Deutschen Buchpreis. weiter
  • 237 Leser

AUSSTELLUNG: Das Schiff in Bild und Plastik

Im Blickfeld der diesjährigen Themenausstellung der Galerie der Sparkassen-Stiftung in Biberach (am Bismarckring 66) steht ein archetypisches Symbol der Menschheit und ein Urmotiv künstlerischer Darstellung: das Schiff oder Boot. Acht zeitgenössische Künstler aus Südwestdeutschland und Übersee verdeutlichen mit ihren Arbeiten die ungebrochene Aktualität weiter
  • 386 Leser

Bahn soll bei Verspätung zahlen

Mehr Rechte für Fahrgäste - Tickets könnten teurer werden
Bei größerer Zugverspätung gibt es künftig Geld zurück. Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) stellte einen Gesetzentwurf vor, der Fahrgästen mehr Rechte einräumt. Danach hat der Fahrgast Recht auf Erstattung von 25 Prozent des Fahrpreises ab einer Stunde und von 50 Prozent ab zwei Stunden Verspätung, auf Wunsch in bar. Das Kabinett hat den weiter
  • 329 Leser

BASF gibt Angebot für Ciba ab

Dax-Konzern bietet 3,9 Milliarden Euro
Der Chemiekonzern BASF hat die Bedingungen für die Übernahme des Schweizer Chemiespezialisten Ciba veröffentlicht. Das Ludwigshafener Unternehmen bietet den Ciba-Aktionären nach eigenen Angaben 50 Schweizer Franken (31,67 EUR) in bar je Aktie. Das Angebot gilt bis zum 28. Oktober. Der Ciba-Verwaltungsrat empfahl den Anteilseignern, das Angebot im Gesamtvolumen weiter
  • 481 Leser

Bayern werden überrascht

Uefa-Cup-Halbfinale gegen St. Petersburg unter Manipulationsverdacht
Der FC Bayern sieht sich dem Verdacht ausgesetzt, in einen Bestechungsfall verwickelt zu sein. Eine russische Mafia-Bande soll behauptet haben, das Uefa-Cup-Halbfinale im Frühjahr manipuliert zu haben. weiter
  • 313 Leser

Bei Verspätung Geld zurück

Rechte der Bahnfahrer sollen per Gesetz festgeschrieben werden
Fahrgästen winkt bei Verspätungen der Bahn eine höhere Entschädigung: Ab einer Stunde sollen 25 Prozent vom Fahrpreis zurück gezahlt werden, ab zwei Stunden 50 Prozent - und das in bar. weiter
  • 478 Leser

Berlusconi fühlt sich im Aufwind

Oppositionsführer Veltroni: Regierungschef will in Italien ein Regime à la Putin
Noch im Frühjahr wollten Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi und die Opposition unter Walter Veltroni gemeinsam Reformen anpacken. Nun beschimpfen sie sich - und Berlusconis Umfragewerte steigen. weiter
  • 237 Leser

Billig-Kette McZahn ist insolvent

Die Billig-Zahnarzt-Kette McZahn AG hat Insolvenz beantragt. Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach der euphorischen Eröffnung seiner erster Lizenz-Praxis blieb dem Unternehmen aus dem niederrheinischen Willich nach einer Kette von Skandalen auch der Gang zum Insolvenz-Richter nicht erspart. 'Zahnersatz zum Nulltarif' war stets der Slogan der Marke weiter
  • 420 Leser

Das Ohr am Eis

Klimaschutz und Kunstprojekt in einem - Telefonverbindung zum Vernagtfernergletscher
Im Winter ist es still, im Sommer platscht und gurgelt es - so klingt der Vernagtfernergletscher im Ötztal. Das hören seit einem Jahr nicht nur Bergsteiger, sondern auch ganz unsportliche Anrufer. weiter
  • 405 Leser

Deutsche Bank überlässt Städel 600 Kunstwerke

Die Deutsche Bank überlasst dem Frankfurter Städel-Museum 600 moderne Kunstwerke im Wert von 20 Millionen Euro. Die Dauerleihgabe enthält Arbeiten von Anselm Kiefer, Sigmar Polke und Gerhard Richter. Die Bank wolle so ihre Kunstsammlung einem größeren Publikum zugänglich machen, sagte Vorstandsvorsitzender Josef Ackermann gestern bei der Vertragsunterzeichnung. weiter
  • 363 Leser

Deutscher Buchpreis: Einer von Sechsen

Uwe Tellkamp gehört zu den Finalisten des Deutschen Buchpreises 2008. Außer ihm sind nominiert: Ingo Schulze ('Adam und Evelyn'), Dietmar Dath ('Die Abschaffung der Arten'), Sherko Fatah ('Das dunkle Schiff'), Iris Hanika ('Treffen sich zwei') und Rolf Lappert ('Nach Hause schwimmen'). Verliehen wird der Preis 2008 am 13. Oktober zum Auftakt der Frankfurter weiter
  • 323 Leser

Die Nasa in der Midlife-Crisis

Zum 50. Geburtstag viele Probleme und wehmütige Blicke auf glorreiche Raumfahrt-Zeiten
Die Mondlandung und Mars-Missionen, Space-Shuttles und das Raumteleskop Hubble: Die Nasa hat Geschichte geschrieben. Doch heute, zum 50. Geburtstag, plagt die US-Weltraumbehörde die Midlife-Crisis. weiter
  • 326 Leser

Die Vorschläge der EU-Kommission

Selbstbehalt: Banken bündeln Kredite in Form von Wertpapieren und verkaufen sie dann an andere Finanzinstitute weiter. Am Ende einer Kette von stets neu geschnürten und weiterverkauften Kreditpaketen wird das Risiko immer unklarer. Banken sollen mehr auf die Zahlungsfähigkeit ihrer Kreditnehmer achten. Deshalb sollen sie, wenn sie Kredite weiterverkaufen, weiter
  • 407 Leser

Ein Mädchenschwarm zum Dahinschmelzen

Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz als Wachsfigur bei Madame Tussauds in Berlin
Viele Tokio-Hotel-Fans schmelzen beim Anblick ihres großen Idols Bill Kaulitz dahin. Da ist es auch egal, dass es nur die neue Wachsfigur im Museum Madame Tussauds in Berlin ist und nicht der echte Teenie-Star. weiter
  • 363 Leser

Ersatzkassen fordern Einheitsbeitrag von 15,8 Prozent

'Patienten zahlen mehr, obwohl schlechtere Gesundheitsversorgung droht'
Zur Schlussrunde für die Berechnung des künftigen Beitragssatzes der gesetzlichen Krankenkassen haben die Ersatzkassen einen Einheitssatz von rund 15,8 Prozent vorhergesagt. Für diesen Rekordwert zum Start des Gesundheitsfonds 2009 sprächen alle wirtschaftlichen und finanziellen Bedingungen, sagte der Vorsitzende des Ersatzkassenverbands, Thomas Ballast. weiter
  • 294 Leser

Erst kapern, dann kassieren

Die Entführung von Schiffen bringt Millionen Dollar ein
Die Entführung eines Frachters mit mehr als 30 Panzern an Bord ist ein besonders spektakulärer Fall der Piraterie. Dabei ist das Kapern von Schiffen vor Somalia längst zu einem Millionengeschäft geworden. weiter
  • 341 Leser

EU steckt bei Klimaschutz zurück

Im Streit um Klimaschutzauflagen für Europas Autoindustrie hat die französische EU-Ratspräsidentschaft einen neuen Kompromissvorschlag vorgelegt. Demnach sollten im Jahr 2012 erst 60 Prozent aller Neuwagen in der EU einen durchschnittlichen Ausstoß von 120 Gramm Kohlendioxid (CO2) je Kilometer erreichen, heißt es in dem Schreiben an die Europäische weiter
  • 437 Leser

EU will Banken schärfer kontrollieren

Angesichts der Pleitewelle unter den Banken will die EU die Finanzinstitute einer verschärften Kontrolle unterwerfen. Die EU-Kommission schlug vor, den Weiterverkauf riskanter Kreditpapiere einzuschränken. Die Banken sollen unter anderem bei der Kreditvergabe eingegangene Risiken nicht mehr komplett verbriefen und weiterverkaufen können, sondern mindestens weiter
  • 315 Leser

EU zweifelt an Staatshilfe für West LB

Die EU-Kommission stellt den Sanierungsplan für die angeschlagene West LB auf den Prüfstand. Die EU-Behörde eröffnete ein förmliches Verfahren. Die Wettbewerbshüter wollen feststellen, ob die geplante Umstrukturierung die Rentabilität der Bank sichert. Falls die EU feststellen sollte, dass illegale Hilfen flossen, müssen sie zurückgefordert werden. weiter
  • 424 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE, 2. Spieltag ·Gruppe A Gir. Bordeaux AS Rom 1:3 (1:0) CFR Cluj FC Chelsea 0:0 1 FC Chelsea 2 1 1 0 4 : 0 4 2 CFR Cluj 2 1 1 0 2 : 1 4 3 AS Rom 2 1 0 1 4 : 3 3 4 Gir. Bordeaux 2 0 0 2 1 : 7 0 Nächster Spieltag, 22.10.: Chelsea - AS Rom, Gir. Bordeaux - CFR Cluj (beide 20.45 Uhr). ·Gruppe B Inter Mailand - Werder Bremen 1:1 weiter
  • 222 Leser

Formel 1: Hohe Prämien im Training?

Die Teamvereinigung Fota will das Freitagstraining vor Formel-1-Rennen spannender machen und erwägt ein Millionen-Preisgeld für den schnellsten Fahrer. 'Es gibt eine Menge Ideen', sagte McLaren-Geschäftsführer Martin Whitmarsh, der dies bestätigte. Das Fan-Interesse an Freitagen ist bisher zumeist gering. dpa weiter
  • 397 Leser

Freiburger Uni-Bibliothek zieht in Provisorium um

Räume werden saniert - 450 000 Bücher kommen vorläufig in der alten Stadthalle unter
Die Freiburger Universitätsbibliothek hat den größten Umzug in ihrer 548-jährigen Geschichte bald beendet. In den vergangenen zwei Wochen wurden mehr als 450 000 Bücher mit einem Gesamtgewicht von 500 Tonnen transportiert, sagte gestern ein Sprecher der Bibliothek. Am Montag öffnet die Bibliothek an ihrem provisorischen Standort, der früheren Stadthalle. weiter
  • 406 Leser

Frühere Fehler des Papas als Lernexempel

Nationalspieler Georg Grozer muss sich bei Volleyball-Meister Friedrichshafen in mehrerlei Hinsicht umgewöhnen
Sein Vater galt einst als das Enfant terrible des deutschen Volleyballs. Georg Grozer jun. lässt bisher ausschließlich sportliche Taten für sich sprechen. Mit Friedrichshafen will der Neuzugang seinen ersten Titel holen. weiter
  • 360 Leser

Fusion bei Zentren für Psychiatrie

Die Landesregierung will aus Kostengründen drei Zentren für Psychiatrie zusammenschließen. Der Ministerrat habe einem entsprechenden Gesetzesentwurf aus dem Sozialministerium zugestimmt, teilte Sozialministerin Monika Stolz (CDU) gestern in Stuttgart mit. Demnach sollen die Zentren für Psychiatrie in Zwiefalten (Kreis Reutlingen), Bad Schussenried (Kreis weiter
  • 292 Leser

Giftige Spritzmittel in Gewürzen und Birnen

Vor allem Paprikapulver, Dill und getrocknete Petersilie betroffen - Edeka zieht Produkt zurück
Viele Gewürze aus deutschen Supermärkten sind nach einer Untersuchung der Umweltschutzorganisation Greenpeace mit giftigen Spritzmitteln belastet. Außerdem warnt das baden-württembergische Verbraucherschutzministerium vor Birnen aus der Türkei, in denen ein verbotenes Spritzmittel entdeckt wurde. Von 33 getesteten Gewürzproben wiesen 82 Prozent Pestizidrückstände weiter
  • 297 Leser

Große Ehre für Monika Hauser

Die Kölner Ärztin Monika Hauser, im Februar 2007 Gast des SÜDWEST-PRESSE-Forums in Ulm, erhält den 'Alternativen Nobelpreis'. weiter
  • 417 Leser

Gute Chancen für den Rettungsplan

Der am Montag zunächst gescheiterte US-Rettungsplan dürfte nach Nachbesserungen gute Chancen habe, doch noch verabschiedet zu werden. weiter
  • 371 Leser

Hohe Geldbuße gegen Wachs-Kartell

Die EU-Kommission hat eine Geldstrafe von 676 Mio. EUR gegen ein Wachs-Kartell verhängt, dem unter anderem die deutschen Konzerne RWE, Tudapetrol und Hansen & Rosenthal angehörten. Die insgesamt zehn beteiligten Unternehmen hätten in den Jahren 1992 bis 2005 illegale Preisabsprachen für Paraffinwachs getroffen, erklärte die EU-Kommission. Die höchste weiter
  • 455 Leser

Ikea expandiert trotz Wirtschaftsschwäche

Weniger Kunden, aber mehr Umsatz pro Kunde
Trotz anhaltender Kaufzurückhaltung hält die schwedische Möbelhaus-Kette Ikea an der Expansion fest. 'Wir sehen keine Grenzen des Wachstums in Deutschland. Es gibt immer noch Regionen, die für uns interessant sind', sagte Ikea-Deutschland-Chefin Petra Hesser. Dazu zählt sie Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Der Umsatz Ikeas erhöhte sich im weiter
  • 407 Leser

Im Kofferraum lag eine Leiche

Zehn Jahre Haft: Mit der toten Freundin nach Venedig geflüchtet
Einen Spätaussiedler hat das Landgericht Heilbronn wegen Totschlags zu zehn Jahren verurteilt. Er war mit der Leiche des Opfers nach Venedig gefahren. weiter
  • 370 Leser

Infekte absitzen und Tee trinken

Was Ärzte bei Erkältungen raten
Erkältungen gibt es nicht, krank werden wir im Herbst, weil wir enger zusammenrücken - sagt Gisela Dahl von der Kassenärztlichen Vereinigung. weiter
  • 383 Leser

Influenza-Impfung

Die Arbeitsgemeinschaft Influenza (AGI) rät insbesondere Menschen über 60 Jahren und chronisch Kranken, sich möglichst bald gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Die Impfung ist nach zehn Tagen wirksam. Bis in den Januar hinein sei eine Immunisierung sinnvoll, betonen die Experten. dpa weiter
  • 552 Leser

Klopp geht nicht auf Kaffeefahrt

Uefa-Pokal: Dortmund spricht sich selbst Mut zu
Mit neuem Mut und der Hoffnung auf ein kleines Fußball-Wunder startete Borussia Dortmund in Richtung Italien. Vor dem Erstrunden-Rückspiel des Uefa-Pokals heute (20.45 Uhr/ZDF) bei Udinese Calcio stellte Trainer Jürgen Klopp klar: 'Das wird keine Kaffeefahrt. Wir werden alles versuchen und sehen, was möglich ist.' Nach dem 0:2 im Hinspiel steht aber weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · CSU: Krieg der Bezirke

Wenn das kein Machtkampf ist in der CSU, dann ist die Weißwurst vegetarisch. Offenbar glaubt der scheidende Parteichef Erwin Huber immer noch, seine Landsleute im Freistaat an der Nase herumführen zu können, wenn er von einem normalen demokratischen Vorgang spricht. Dabei arbeitet seine Partei eher am weiteren Niedergang als daran, die 43,4 Prozent weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR · FAHRGASTRECHTE: Druck zum Wohl der Kunden

Verspätungen nerven Bahnfahrer wohl am meisten. Der Mobilitätskonzern behauptet zwar, seine Züge seien zu über 90 Prozent pünktlich. Aber der Rest sorgt für jede Menge Ärger und Verdruss, zumal die Probleme regelmäßig dann besonders groß sind, wenn sehr viele Fahrgäste unterwegs sind. Pünktlichkeit an einem ruhigen Dienstagvormittag hilft wenig, wenn weiter
  • 230 Leser

KOMMENTAR: Heilsame Lektion

Wenn es brennt, ist zunächst keine Zeit nach dem Brandstifter zu suchen - zuallererst muss das Feuer gelöscht werden, ehe es noch viel größeren Schaden anrichtet. Deshalb wird die US-Politik wohl alle wahlkampftaktischen Überlegungen hintanstellen und das Rettungspaket schnell verabschieden. Die EU-Kommission bleibt auch nicht untätig und will die Banken weiter
  • 407 Leser

KOMMENTAR: Immer nur die alte Leier

Was ist der Vorteil einer fünfjährigen Regierungsperiode? Öde Halbzeitbilanzen sind seltener als bei den Wahlen früher im Vier-Jahres-Rhythmus. Die Generaldebatte gestern im Landtag war solch ein Langweiler, den sich die Opposition am besten gleich geschenkt hätte. Statt die Regierung und ihren wahrlich nicht immer sattelfesten Chef Günther Oettinger weiter
  • 319 Leser

Königin stürzt vom Thron

Serena Williams scheitert in Stuttgart und ist nicht mehr die Nummer eins
Das Aus kam überraschend: Serena Williams ist schon im Achtelfinale von Stuttgart gescheitert - und verlor die Führung in der Tennis-Weltrangliste. weiter
  • 332 Leser

Land bleibt auf Sparkurs

Ministerpräsident Oettinger will weiter ohne neue Schulden auskommen
SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hatte zur Halbzeitbilanz des Regierungschefs einen harten Schlagabtausch im Landtag angekündigt. 'Der soll sich warm anziehen.' Oettinger reichte dann ein leichtes Jackett. weiter
  • 378 Leser

LAND UND LEUTE

Steinzeit kann kommen Stetten ob Lontal. Die Mittel aus dem Leader-Förderprogramm für das Projekt eines musealen Steinzeit-Areals am Vogelherd bei Stetten ob Lontal sind Landrat Hermann Mader zufolge gesichert. Vorgesehen ist auch der originalgetreue Nachbau der berühmten Höhle. Für das eine Million Euro teure Vorhaben kann mit 75 Prozent Zuschuss gerechnet weiter
  • 252 Leser

Leise rieselt der Schnee - auch auf dem Mars fallen die Flocken

Sonde der US-Raumfahrtbehörde Nasa entdeckt bisher unbekanntes Wetterphänomen auf dem Nachbarplaneten der Erde
Auf dem Mars schneit es. Die Mars-Sonde 'Phoenix' habe auf dem Roten Planeten erstmals aus Wolken herabfallende Schneeflocken ausgemacht, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. Der Schnee sei von einem Laser-Messinstrument der 'Phoenix' in 4000 Metern Höhe über der Planetenoberfläche entdeckt worden. 'Wir haben noch nie zuvor etwas ähnliches auf dem weiter
  • 348 Leser

LEITARTIKEL · EINHEIT: Das Leben der Anderen

Es gibt, 18 Jahre nach dem Beitritt der DDR am 3. Oktober 1990, eine Reihe von Anlässen, sich mit dem Stand der deutschen Einheit zu befassen. So räumt die Bundesregierung in ihrem jüngsten Bericht zur Lage der Nation ein, dass der Osten gegenüber dem Westen wirtschaftlich weiter zurückfällt und die Angleichung der Lebensverhältnisse in der Bundesrepublik weiter
  • 368 Leser

Leute im Blick

Bärbel Schäfer Die Fernsehmoderatorin Bärbel Schäfer ist mit 44 Jahren zum zweiten Mal Mutter geworden. Ihr Sohn kam am Sonntagabend zur Welt, wie ein Sprecher ihres Managements gestern einen Bericht der 'Bild'-Zeitung bestätigte. Baby und Mutter seien wohlauf. Der Junge war bei der Geburt 50 Zentimeter groß und wog 2700 Gramm. Schäfers Ehemann, der weiter
  • 418 Leser

Liebenswerte Deppen

'Burn after reading' - der neueste starbesetzte Streich der Coen-Brüder
Der deutsche Untertitel 'Wer verbrennt sich hier die Finger?' klingt dürftig. Aber 'Burn after reading' von den Coen-Brüdern ist eine Posse über Deppen und Depressionen, über Mauscheleien und Marotten weiter
  • 321 Leser

Ließ sich der FC Bayern kaufen?

In Spanien Ermittlungen wegen des 0:4 gegen St. Petersburg
. Die spanische Justiz hat wegen des Verdachts auf mögliche Bestechung beim mit 0:4 verlorenen Halbfinale des FC Bayern München im Uefa-Pokal-Halbfinale gegen den späteren Champion Zenit St. Petersburg Ermittlungen aufgenommen. Der deutsche Fußball-Meister reagierte in einer Stellungnahme abwartend. Dieser Verdacht sei dem Club 'ebenso wenig bekannt weiter
  • 326 Leser

Machtkampf in der CSU

Nach Becksteins Rücktritt ringen vier Anwärter um die Nachfolge
In der CSU ist nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Günther Beckstein ein offener Machtkampf um dessen Nachfolge ausgebrochen. Auch der designierte Parteichef Horst Seehofer hält sich bereit. weiter
  • 361 Leser

Massive Verluste bei den Bezirkstagswahlen

In fünf von sieben Regionalparlamenten hat die CSU ihre absolute Mehrheit eingebüßt. OBERBAYERN: Mehrheit verloren. Nur noch 38,5 Prozent (minus 18 Prozentpunkte). NIEDERBAYERN: Mehrheit verloren. Hier wurde die CSU drastisch abgestraft: 42 Prozent (minus 19). OBERPFALZ: Mehrheit knapp verteidigt - 43 Prozent (minus 17). OBERFRANKEN: Mehrheit verteidigt weiter
  • 347 Leser

Messiaens musikalisches Universum

Unter den Tonschöpfern des 20. Jahrhunderts ist Olivier Messiaen einer der bedeutendsten. Das Musikfest Berlin widmete ihm eine große Hommage. weiter
  • 286 Leser

Miller mit Kopfweh

KSC-Keeper fehlt morgen gegen Bielefeld
Bielefelds Michael Frontzeck setzt auf 'Geduld im Spiel', KSC-Trainerkollege Edmund Becker auf Kampf: Fürs Bundesliga-Freitagsspiel zwischen Arminia Bielefeld und dem Karlsruher SC (20.30 Uhr) mochten beide kein Fußball-Feuerwerk versprechen. 'Bielefeld ist eine Mannschaft, die mit Haken und Ösen agiert. Um dort erfolgreich zu sein, bedarf es einer weiter
  • 282 Leser

Mit weniger Besuchern zufrieden

Gartenschau Bad Rappenau schlechter frequentiert als Neu-Ulm
Nach schwachem Start wird die Landesgartenschau in Bad Rappenau doch als Erfolg gewertet. Am Sonntag endet die Großveranstaltung. weiter
  • 255 Leser

MITTWOCH-LOTTO

40. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 9 11 20 31 35 42 Zusatzzahl16 Superzahl2 SPIEL 77 9 3 7 1 6 4 7 SUPER 6 5 0 1 0 8 9 ohne Gewähr weiter
  • 424 Leser

Moskau zeigt sich zum Dialog bereit

Georgien-Konflikt belastet Treffen der deutschen und russischen Regierung in St. Petersburg
Der Georgien-Konflikt ist heute wichtigstes Thema eines deutsch-russischen Regierungstreffens. Diesmal reist jedoch nur das halbe Kabinett mit. weiter
  • 274 Leser

NA SOWAS . . .

Die Zeiten sind hart für Banken - besonders für das US-Institut Wells-Fargo in Kalifornien: Deren Filiale in La Mesa bei San Diego wurde gleich zweimal am selben Tag ausgeraubt, von zwei verschiedenen Tätern. Nachmittags tauchte der von früheren Überfällen bekannte 'Chatty Bandit' auf. Abends wollte ein gewisser 'Hard Hat Bandit' Bares haben. Keiner weiter
  • 308 Leser

Nachrichtenkanal France 24 im Chaos

Chef verschwunden - Millionenprozess droht
Dem französischen Nachrichtenkanal France 24 droht das Aus. Wegen der Verletzung von Bildrechten droht eine Klage. Der Chefredakteur ist schon weg. weiter
  • 317 Leser

Neue Dopingtests nach der Tour

Rad: Nürnberger Biochemiker rechnet mit weiteren Fällen
Die Französische Anti-Doping-Agentur AFLD arbeitet an Nachkontrollen einiger Starter der Tour de France. Während der Rundfahrt waren auffällige Werte bei einigen Radprofis festgestellt worden, deren Blut nun erneut untersucht wird. Bislang war von 14 Fahrern, auch Top-Platzierte der Gesamtwertung, die Rede. Nun berichtete 'L'Équipe' von zehn Profis, weiter
  • 299 Leser

Neuer: Comeback im Schalker Tor

'Echter Härtetest' heute im Uefa-Cup gegen Apoel Nikosia
Nach zwölf Wochen Verletzungspause kehrt Manuel Neuer heute ins Tor des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 zurück. Trainer Fred Rutten sagte, dass der 22 Jahre Stammtorhüter im Uefa-Pokal-Rückspiel gegen Apoel Nikosia (18.15 Uhr/ZDF) sein Comeback gibt. 'Manuel wird spielen. Das ist so abgesprochen', sagte der Schalke-Coach. 'Das Spiel in der Arena weiter
  • 336 Leser

Neues Messnetz zur Untersuchung des Klimawandels in den Alpen

Mit einem neuen Messnetz im Alpennationalpark Berchtesgaden wollen Forscher die Auswirkungen der Klimaveränderung in den Bergen untersuchen. Für die langfristige Beobachtung der Umwelt würden an neuen automatischen Klimastationen im gesamten Nationalpark Temperatur, Niederschlag und Strahlung gemessen, sagte Bayerns Umweltminister Otmar Bernhard (CSU) weiter
  • 418 Leser

NOTIZEN

15 Tote im Pornokino Ein Brand in einem Pornokino der japanischen Millionenstadt Osaka hat mindestens 15 Menschen das Leben gekostet. Zehn weitere wurden verletzt, mehrere von ihnen schwer. Der geständige Brandstifter wurde verhaftet. Er gab zu, einen Packen Zeitungen in seine Videokabine mitgenommen und in Brand gesetzt zu haben. Begehrte Schmuckstücke weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Sinti kritisieren 'Tatort' Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma verlangt die Absetzung des für den 19. Oktober vorgesehenen ARD- 'Tatort'. Der Krimi mit dem Titel 'Brandmal' führe die ganze Palette an diskriminierenden Stereotypen über Roma auf, wie Kriminalität, Grausamkeit, Schmutz, Verwahrlosung, Primitivität und Ausnutzung des Wohlfahrtsstaates, weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

US-Kommando für Afrika Eine neue Kommandozentrale der US-Streitkräfte für Afrika (Africom) hat in Stuttgart seine Arbeit aufgenommen. Ziel von Africom sei die Konfliktverhütung, sagte dessen Kommandeur, General William Ward. Es gehe darum, 'Konflikte eher zu verhindern als darauf reagieren zu müssen', so Ward. Kritiker hegen den Verdacht, die USA wollten weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN

Nach 22 Tagen wieder weg Fußball: Oberligist VfL Kirchheim muss einen neuen Trainer suchen. Völlig überraschend reichte Hans-Martin Kleitsch seine Kündigung ein, weil er bei der Eintracht Frankfurt im Juniorenbereich arbeiten möchte. Gießen in Schieflage Basketball: Die neue Bundesliga-Saison ist noch keine zwei Wochen alt, da sorgt die finanzielle weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

Föll verlässt Landtag Stuttgart. Der Erste Bürgermeister von Stuttgart, Michael Föll (CDU), hat den Landtag wie angekündigt verlassen. Der 43-jährige Politiker will sich auf sein kommunales Amt und seine neue Aufgabe als Stuttgarter CDU-Kreisvorsitzender konzentrieren. Auf dieser Position folgt er Christoph Palmer nach, der in die freie Wirtschaft wechselt. weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN

Aufträge brechen ein Die konjunkturelle Abkühlung der Weltwirtschaft erfasst immer stärker auch die Südwestindustrie. Der Auftragseingang brach im August um 13,5 Prozent ein. Wie das Statistische Landesamt weiter mitteilte, sackten die Inlandsbestellungen um 10, 5 Prozent ab, die Exportaufträge brachen um 16 Prozent ein. Scheufelen streicht Stellen weiter
  • 447 Leser

Nur Schüttler marschiert weiter

Tennis: Die anderen Deutschen in Tokio schon raus
Wimbledon-Halbfinalist Rainer Schüttler hat beim ATP-Turnier in Tokio als einziger von fünf deutschen Tennisprofis das Achtelfinale erreicht. Der 32-Jährige aus Korbach gewann als Nummer 12 der Setzliste sein Auftaktmatch nach einem Freilos gegen den Südkoreaner Lee Hyung-Taik 6:3, 6:7 (3:7), 6:3. Nächster Gegner ist der an Nummer acht eingestufte Russe weiter
  • 291 Leser

Oettinger: Kröten sind zu schlucken

Land will Erfolg der Föderalismuskommission
Die Regierung und alle Landtagsfraktionen setzen auf einen Erfolg der Föderalismuskommission. Auch wenn er für das Land nicht billig wird. weiter
  • 352 Leser

Patientensuche über das Radio

Wie Ärzte und Anwälte in Deutschland werben dürfen
Um Kommerzialisierung zu vermeiden, dürfen deutsche Ärzte nicht wie Unternehmer werben. Auch Anwälte unterliegen besonderen Berufspflichten. Diese wurden in den letzten Jahren entschärft. weiter
  • 496 Leser

Pizarro trifft und hält Werder im Rennen

Fußball: Bremen erkämpft sich in der Champions League ein 1:1 bei Inter Mailand
Bremen ist in der Fußball-Champions-League wieder im Rennen. Nach dem enttäuschenden 0:0 gegen Anorthosis Famagusta erkämpfte sich Werder gestern beim 1:1 bei Inter Mailand einen wertvollen Punkt. weiter
  • 293 Leser

Polizei verstärkt die Jagd auf Raser

Video-Fuhrpark um zwei Autos und ein Motorrad vergrößert
Mit neuer Videotechnik, Handlaser-Geräten und Radar will die Polizei in Karlsruhe den Rasern auf den Straßen des Regierungsbezirks auf die Schliche kommen. 'Zu schnelles Fahren ist die Ursache für jeden zweiten tödlichen Verkehrsunfall im Regierungsbezirk Karlsruhe', sagte Regierungspräsident Rudolf Kühner gestern bei der Übergabe von zwei Video-Autos weiter
  • 322 Leser

Porsche mit neuen Bestmarken

Der Sportwagenbauer Porsche hat trotz Problemen auf dem wichtigen US-Markt im Geschäftsjahr 2007/08 seine Erfolgsfahrt fortgesetzt. Wie das Unternehmen mitteilte, stieg der Absatz nach vorläufigen Zahlen um 1,2 Prozent auf 98 652 Autos. Vor allem der Cayenne habe für den hohen Absatz gesorgt. Auch der Umsatz legte um 1,3 Prozent auf 7,46 Mrd. EUR zu. weiter
  • 409 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: SC Freiburg - Duisburg, FSV Frankfurt - 1860 München, Oberhausen - Augsburg. · 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Wuppertal - Jena, VfB Stuttgart II - Paderborn. · Oberliga - Donnerstag, 19 Uhr: Nöttingen - Großaspach. HANDBALL · Bundesliga: Balingen/Weilstetten - Wetzlar (Fr. 19.30). EISHOCKEY · DEL: Ingolstadt - weiter
  • 301 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Arminia Bielefeld - Karlsruher SC (1:1) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln(2:2) 1899 Hoffenheim - Eintracht Frankfurt (2:1) Bayer Leverkusen - Hertha BSC Berlin(3:1) VfB Stuttgart - Werder Bremen(1:1) FC Bayern München - VfL Bochum (1:1) Sonntag, 17 Uhr Energie Cottbus - Hamburger SV (0:3) Borussia Dortmund - weiter
  • 284 Leser

Rettungspaket lässt den Dax steigen

Der deutsche Aktienmarkt tendierte gestern etwas leichter. Die Hoffnung auf eine schnelle Verabschiedung des US-Rettungspakets stützte den Markt. Im Gegensatz zu den vergangenen Tagen sei es ein 'entspannter Handel' gewesen, meinte ein Händler. Bankaktien konnten sich zumeist erholen. Auch die Hypo Real Estate konnte nochmals eine zweistellige Prozentzahl weiter
  • 354 Leser

Riesen-Behörde mit fast 19 000 Beamten

8000 Mitarbeiter zählte sie zu Beginn - heute arbeiten fast 19 000 Beamte am Sitz der Nasa in Washington und in zehn über die USA verteilten Zentren. Weitere 40 000 Menschen sind als Vertragskräfte für die Behörde tätig. 2008 beträgt das Budget umgerechnet 11,5 Milliarden Euro. Die bekanntesten Weltraumbahnhöfe sind das Kennedy Space Center in Cape weiter
  • 324 Leser

Russische und US-Kriegsschiffe schon vor Ort

Die somalische Regierung hat russischen Kriegsschiffen Patrouillenfahrten vor der Küste Somalias genehmigt. Russische Kriegsschiffe genössen einen Sonderstatus, ihre Besatzungen könnten auch auf dem Festland gegen die Piraten vorgehen, sagte der somalische Botschafter in Russland, Mohamed Handule. Ende September hatte die russische Militärführung bereits weiter
  • 329 Leser

Schauschießen mit tödlichem Ausgang

Vor 25 Jahren kamen auf dem Truppenübungsplatz Münsingen zwei Zuschauer ums Leben
Morgen jährt sich das schwerste Schießunglück der Bundeswehr auf dem Truppenübungsplatz Münsingen zum 25. Mal. Es gab damals zwei Tote, 15 Schwer- und neun Leichtverletzte. weiter
  • 3120 Leser

Schulämter wieder eigenständig

Landtag beschließt Nachbesserungen der Verwaltungsreform
Knapp vier Jahre nach der Verwaltungsreform im Südwesten hat der Landtag einige Nachbesserungen beschlossen. Mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU und FDP verabschiedete das Parlament gestern das Gesetz, das zum 1. Januar 2009 in Kraft treten wird. Zentral ist, dass künftig 21 neue staatliche Schulämter die Schulaufsicht wahrnehmen. Diese weiter
  • 404 Leser

Schwierige Zeiten für Deutschland

Maschinenbauaufträge sacken ab - Großbanken erwarten Rezession
Der Weg in die wirtschaftliche Zukunft in Deutschland wird zunehmen steiniger. Die Maschinenbauaufträge brechen ein, Großbanken sprechen von Rezession, das IW von einer Stagnation im kommenden Jahr. weiter
  • 373 Leser

Serienmörder soll lebenslang ins Gefängnis

Im Berufungsverfahren gegen den 'Pierrot' genannten Mädchenmörder im Elsass hat die Staatsanwaltschaft gestern lebenslange Haft für den Angeklagten gefordert. Die Mindesthaftdauer ohne Bewährungsmöglichkeit soll nach Angaben des Gerichts in Colmar 30 Jahre betragen, die Höchststrafe des französischen Rechts. Auch in erster Instanz war diese Höchststrafe weiter
  • 406 Leser

Soldaten gegen Piraten

EU will Militäreinsatz - Bundeswehr schickt eine Fregatte
Die EU will die zunehmende Bedrohung durch Piraten vor der Küste Somalias militärisch bekämpfen. Deutschland will sich mit einer Fregatte beteiligen. Der Bundestag muss dem noch zustimmen. weiter
  • 329 Leser

STICHWORT · ALTERNATIVER NOBELPREIS: Ehrung für sozialen Einsatz

Der Alternative Nobelpreis (Right Livlihood Award) der 'Stiftung für richtiges Leben' wurde 1980 vom schwedisch-deutschen Publizisten und Berufs-Philatelisten Jakob von Uexküll (64) gestiftet. Seither wird der Preis durch private Spenden am Leben gehalten. Er versteht sich als sozial orientierte Alternative zu den traditionellen Nobelpreisen, die nach weiter
  • 312 Leser

Strengere Spielregeln

EU-Kommission will den Weiterverkauf riskanter Bankkredite beschränken
Ein milliardenschweres Hilfspaket wie in den USA ist für die europäischen Banken nicht vorgesehen. Doch sie sollen künftig stärker zu einer Beteiligung an den Risiken ihrer Kredite verpflichtet werden. weiter
  • 450 Leser

Stuttgart: Melamin in China-Bonbons

Das baden-württembergische Verbraucherministerium warnt vor dem Verzehr chinesischer Bonbons der Marke 'White Rabbit'. Eine aus einem Stuttgarter Asia-Shop stammende Probe der knapp zur Hälfte aus Milch bestehenden Weichkaramelle war mit Melamin belastet. Die in der Industrie verwendete Chemikalie, mit der ein höherer Eiweißgehalt vorgetäuscht werden weiter
  • 295 Leser

Turnerbund beendet Altersdebatte

Zweifel an chinesischen Geburtsdaten ad acta gelegt
Der Internationale Turnerbund (FIG) hat seine Untersuchungen zum Alter chinesischer Turnerinnen bei den Olympischen Spielen in Peking eingestellt. Die Athletinnen des Gastgebers standen unter dem Verdacht, nicht alt genug gewesen zu sein, um an den Spielen teilnehmen zu dürfen. Die Zweifel an deren Geburtsangaben konnten laut FIG nach Prüfung zahlreicher weiter
  • 351 Leser

Wenn der Pfau ein Rad ab hat

Eifersüchtiger Vogel zerkratzt Auto - Landwirt muss zahlen
Ein Landwirt aus Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) muss für die Eskapaden eines liebestollen Pfaus tief in die Tasche greifen. Das Federvieh hatte sein eigenes Spiegelbild im Lack einer Limousine für einen Nebenbuhler gehalten und sich in blinder Wut mit Schnabel und Krallen auf das Auto gestürzt. Der eifersüchtige Pfau ließ erst von der Limousine ab, weiter
  • 385 Leser

Wenn es abwärts geht

Von einer Rezession spricht man, wenn die Wirtschaftsleistung zurückgeht. Gemessen wird die Leistung einer Volkswirtschaft im Bruttoinlandsprodukt (BIP), das die Gesamtheit aller im Laufe eines Jahres produzierten Waren und Dienstleistungen widerspiegelt. Ist das BIP in zwei aufeinander folgenden Quartalen im Vergleich zu den vorangegangenen drei Monaten weiter
  • 454 Leser

Übervater und Maß aller Dinge

Franz Josef Strauss Todestag jährt sich zum 20. Mal - Ausstellung und neue Biographien
Wenige Politiker haben so polarisiert wie Franz Josef Strauß, der vor 20 Jahren starb. Für die einen war er ein verbiesterter Machtmensch, für die anderen der großzügige, hochintelligente Staatsmann. weiter
  • 311 Leser

Yorkshire Terrier Uschi ...

...aus Dresden ist der stürmische Wind vermutlich schnuppe. Wer aber seine Frisur kunstvoll zu föhnen pflegt, wird dieser Tagen seine liebe Not haben. Das Wetter bleibt örtlich garstig mit Windböen, die im Bergland auch stürmisch werden können. weiter
  • 389 Leser

Zoll nimmt Schmuggler ins Visier

Bei Kontrollen im Grenzgebiet am Oberrhein haben deutsche, französische und schweizerische Zollbeamte 3000 Menschen überprüft, 500 Gramm Drogen, sechs Waffen und Schmuggelware im Wert von 20 000 Euro sichergestellt. Wie das Zollfahndungsamt Stuttgart gestern mitteilte, wurden drei Personen wegen Kokainschmuggels verhaftet. Gegen 37 Menschen wurden Straf- weiter
  • 371 Leser

Zum Abschied ein Treffer und viel Applaus

Sandra Smisek erzielt den 3:0-Endstand beim EM-Qualifikationsspiel in der Schweiz
Die Weltmeisterinnen haben ihre weiße Weste in der EM-Qualifikation behalten und das Länderspieljahr mit einem Sieg beendet. Die bereits für die Endrunde 2009 in Finnland qualifizierte Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) setzte sich in Basel 3:0 (2:0) gegen die Schweiz durch und feierte den achten Erfolg im achten und letzten Qualifikationsspiel. weiter
  • 354 Leser

Zwei VfB-Spiele innerhalb von nur 44 Stunden

Warna vor der Brust, Werder vor Augen, Milan im Hinterkopf: Trotz Terminstress und Personalsorgen will der VfB Stuttgart pflichtgemäß gegen Tscherno More Warna das Ticket für die Uefa-Pokal-Gruppenphase lösen und Selbstvertrauen fürs Liga-Heimspiel gegen Bremen knapp 44 Stunden später - am Samstag, 15.30 Uhr - tanken. 'Wenn man dabei sein will, muss weiter
  • 303 Leser