Artikel-Übersicht vom Samstag, 18. Oktober 2008

anzeigen

Regional (77)

„Unglaubliche Gier“

Roland Hamm kritisiert Banken
Deutliche Worte fand der Aalener IG-Metall-Chef Roland Hamm bei der Ehrung langjähriger Mitglieder. „Während wir in den Betrieben den Aufschwung erwirtschaftet haben, haben Banken und Börsianer mit ihrer unglaublichen Gier Milliarden vernichtet.“ weiter
  • 180 Leser

Neues beim Facharztzentrum

Im Umfeld des Ärztehauses sollen ein genauso hoher Neubau und ein Bürohaus mit Penthouse entstehen
Neue Planungen in nächster Nachbarschaft zum Aalener Facharztzentrum: Die Kreisbau Aalen beabsichtigt einen Neubau auf dem Gelände der früheren Eisen-Simon-Halle (derzeit provisorischer Parkplatz). Und die Aalener Unternehmerin Heike Riha möchte ein mehrstöckiges Gewerbeobjekt am Nördlichen Stadtgraben-Eck vor dem „Engel“ (ebenfalls provisorische weiter
  • 712 Leser
Wirtschaft kompakt
30 Militär- und Verteidigungsattachés aus Berlin haben auf ihrer Informationsreise den wehrtechnischen Bereich von Carl Zeiss in Oberkochen besucht. Militärattachés werden als Verbindungsoffiziere in deutschen Botschaften eingesetzt. Der Kommandeur des Streitkräfteunterstützungskommandos, Generalleutnant Engelhardt, begleitete sie. weiter
  • 655 Leser

Gartenschau-Spaziergang um Gmünd

Hans Frieser und Wolfgang Leidig präsentieren aktuellen Stand der Planungen für das grüne Band
Es war ein Spaziergang vom Salvator bis zum Zeiselberg, auf den Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Baubürgermeister Hans Frieser gestern die Journalisten mitnahmen: Sie erklärten den aktuellen Stand der Landesgartenschau 2014, wie er am kommenden Mittwoch den Stadträten und Bürgern präsentiert wird. Verabschiedet werden soll dieser Stand in einer weiter
Kurz und Bündig
Seniorenhochschule Das Akademische Jahr der Seniorenhochschule wird mit einer Veranstaltung am Dienstag, 21. Oktober, ab 14 Uhr im Hörsaal 1 der PH eröffnet. Im Festvortrag macht sich Prof. Dr. Josef Lauter „Gedanken über die Unendlichkeit“. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Gospel und Pop Der Liederkranz Bettringen lädt heute um 19.30 Uhr zur „Night of gospel und pop“ in den Stadtgarten ein. Der Liederkranz bietet zusammen mit dem Kolpingchor und dem Sänger Keith Tynes ein buntes Potpourri. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband bietet am Dienstag, 21. Oktober, von 15 bis 17 Uhr in seiner Geschäftsstelle (Kappelgasse 13) Sprechstunden zu allen Sozialfragen an. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Lesung im Schloss Untergröningen Martha Janeck hat zwei Bücher über ihr Leben in Untergröningen geschrieben und stellt sie am Sonntag, 19. Oktober, um 15 Uhr, im Schloss Untergröningen vor. Fürs leibliche Wohl sorgt der Heimatverein. weiter
  • 316 Leser
Kurz und Bündig
Fahrt zu Pfarrvikar Die Seelsorgeeinheit „Leintal“ bietet am Samstag, 25. Oktober, eine Fahrt zu Pfarrvikar Harald Johannes Öhl an seinen neuen Wirkungsort Bergatreute an. Abfahrt ist um 8.15 Uhr in Göggingen, 8.30 Uhr Leinzell, Rathaus, 8.45 Uhr Heuchlingen, gegenüber Kreissparkasse.. Anmeldungen nimmt das Pfarramt Leinzell entgegen, Tel. weiter
  • 230 Leser

39 Kinder qualifiziert für Finale

Radfahrnachwuchs von der Frickenhofer Höhe top bei Turnier in Ulm
In Ulm war das Fahrrad-Ausscheidungsturnier des ADAC Württemberg. Kinder aus dem Raum Frickenhofer Höhe waren dabei sehr erfolgreich. weiter

Ökologisch ausgerichtet

Baugebiet in Ruppertshofen
Bürgermeister Peter Kühnl und Stadtplaner Claus-Gerald Wolf stellten den Bebauungsplan Tanngassenrain in Ruppertshofen vor. Wenn alles gut geht, soll im neuen Baugebiet bereits im Frühjahr 2009 gebaut werden können. Auf Ökologie wird Wert gelegt. weiter
  • 130 Leser

Herbstfest in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Der Musikverein Ruppertshofen veranstaltet am Sonntag, 19. Oktober, sein Herbstfest im neuen Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Am Nachmittag gibt es s auch Kaffee und Kuchen, außerdem spielt der Musikverein zur Unterhaltung auf. Beginn ist ab 11 Uhr – auf regen Besuch freuen sich weiter
  • 113 Leser

Diasporatag in Leinzell

Leinzell. Am Sonntag, 19. Oktober, ab 10 Uhr ist im Käthe-Luther-Haus in Leinzell der achte Bezirksdiasporatag des Gustav-Adolf-Werks mit einem Gottesdienst und Vortrag mit anschließendem Mittagessent. Den Gottesdienst hält Pfarrer Albrecht Schmidt-Brücken, der längere Zeit in Estland war. Im Anschluss an den Gottesdienst wird er über das Land, die weiter
  • 281 Leser

Leukämie im Blick

Schwäbisch Gmünd. Diagnostik und Behandlung von Leukämien und die bei der Behandlung möglichen Komplikationen stehen im Mittelpunkt einer ärztlichen Fortbildung am Gmünder Klinikum, die heute in der Krankenpflegeschule abläuft. In den Fachvorträgen geht es unter anderem um die neuesten Möglichkeiten der Diagnostik. weiter

Mehr Sicherheit

Schwäbisch Gmünd. Tipps für mehr Sicherheit zu Hause und unterwegs gibt es bei einem Vortrag der Kriminalpolizei am Mittwoch, 22. Oktober, ab 15 Uhr im zweiten Stock der Spitalmühle. Experte Werner Stanislowski gibt Ratschläge zum Schutz von Handtaschenräubern oder Belästigungen am Telefon und antwortet auf Fragen. weiter
  • 110 Leser

Hochzeitsmesse in Ebnat

Aktuelle Ideen, Tipps und Anregungen für eine einzigartige Hochzeit bietet die achte Hochzeitsmesse am morgigen Sonntag, 19. Oktober, im Landgasthof „Lamm“ in Ebnat. Floristen, Hairstylisten, Kosmetikstudios, Fotografen und noch viele weitere Hochzeitsspezialisten präsentieren sich hier zwischen 13.30 und 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4162 Leser

Warum kein Bürgerentscheid?

Infoveranstaltung der SPD
Die SPD-Fraktion im Heubacher Gemeinderat lädt die Bürgerschaft zu einem Diskussionsabend am Dienstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr ins ehemalige Stadthallenrestaurant ein. weiter
  • 152 Leser

Dank für die Rettung

Angehörige eines Vermissten bei Malteser-Rettungshundestaffel
Der erfolgreiche Ausgang einer Vermisstensuche war für die Familienangehörigen des Vermissten und die Heimleiterin des Seniorenzentrums Anlass zu einem Besuch bei der Rettungshundestaffel in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes Schwäbisch Gmünd. weiter

Ohne Sensibilität geht’s nicht

Im Seniorenzentrum St. Anna Schüler ins Berufsfeld der Pflege eingeführt
Die Premiere war sehr positiv verlaufen, da waren sich alle beteiligten am Ende einig: Im Seniorenzentrum St. Anna fand das erste Ausbildungsforum für Alten- und Krankenpflege statt. weiter
  • 103 Leser

Ramadan-Fest im Kindergarten

Im Kindergarten St. Michael wurde das Ramadan-Fest von den muslimischen Müttern organisiert und mit den Kindern gefeiert. Die nicht muslimischen Kinder sollten auch einmal die Gelegenheit bekommen, ein solches Fest hanutnah zu erleben. Den Kindern wurde das Fasten und das darauf folgende Fest erklärt – und es gab ren Gebäck und Süßigkeiten. weiter
  • 104 Leser

Helfen will gelernt sein

Mitgefühl entwickeln und im Ernstfall auch helfen: Diese Notwendigkeit vermittelte ein Projekt für die Kinder der Tigerentengruppe des evangelischen Johanneskindergartens Herlikofen, in dem helfende Institutionen vorgestellt wurden. Dazu gehörte auch ein Erste-Hilfe-Kurs für die Großen und für alle Kinder die Besichtigung eines Rettungswagens . weiter
  • 108 Leser

Zum letzten Mal zu sehen

Böbingen. Die Böbinger Geschichtsausstellung „Böbingen – ein Ort mit viel Geschichte“ ist am Sonntag zum letzten Mal geöffnet. Aufgrund der Nachfrage ist die Ausstellung“ am morgigen Sonntag, 19. Oktober von 13 bis 17 Uhr im Rathaus in Böbingen noch einmal zu sehen. Ab Sonntag, 26. Oktober, werden „Heiler, Ahnen und Dämonen“ weiter
  • 222 Leser

Zwei Seiten zusammenbringen

Ausbildungsmesse am Rosenstein-Gymnasium Heubach
Nach welchen Gesichtspunkten wähle ich meinen Beruf? Begabung, Einkommen, Prestige oder Berufsaussichten? Fragen über Fragen, denen sich derzeit wieder Dutzende von Heubacher Schüler stellen müssen. weiter

Mit Ehrlichkeit und Toleranz

Thekla und Wilhelm Waidmann aus Heuchlingen feiern heute Diamantene Hochzeit
Vor 60 Jahren läuteten die Glocken von St. Vitus in Heuchlingen für Thekla und Wilhelm Waidmann. Deshalb feiern sie heute ihre Diamantene Hochzeit. Heute Abend um 18.30 Uhr werden wieder die Glocken von St. Vitus für das Jubelpaar läuten. Ihr Erfolgsrezept für die Ehe: Ehrlichkeit und Toleranz. weiter
  • 169 Leser

Sternstunden in Heubach

Heubach. Wenn am Sonntag um 19 Uhr die St.-Ulrich-Kirche von vielen Kerzen erleuchtet wird, ist wieder Sternstundengottesdienst. „Jakob – der Gottesfinder“ lautet das Thema, auf das sich das Gottesdienstteam vorbereitet hat und das die Besucher einladen will, über Gottesbegegnungen im Alltag nachzudenken. Zeit zum Singen und Zeit zum weiter
  • 118 Leser

Die Exponate sind angekommen

Das Linden-Museum zu Gast in Böbingen
Afrika-Wochen in Böbingen: Das große Ereignis wirft seine Schatten voraus. Die Exponate des Linden-Museums sind gestern aus Stuttgart eingetroffen. weiter
  • 254 Leser

Sonnenaufgang in Eschach

Kirchenchor, Solisten und Musiker der Musikschule Schwäbisch Gmünd konzertieren
Ein Kirchenkonzert der besonders feinen Art konnten die Zuhörer in der Eschacher Johanniskirche erleben. Unter dem Titel „Vom Sonnenaufgang bis zu ihrem Niedergang“ hatte Chorleiterin Gertrud Haug ein wunderschönes, umfangreiches Programm vorbereitet. weiter
  • 265 Leser

Gottesdienste im Internet

Donzdorf. Von morgen an werden alle Gottesdienste aus der katholischen St.-Martinus-Kirche ins Internet übertragen. Damit will die Gemeinde auch Gehbehinderten und Kranken die Teilhabe an den Messen ermöglichen. Die Kirchenbesucher sollen aber nicht ins Bild gerückt werden, sondern ausschließlich der Altarraum, um den möglichen Wunsch von Kirchenbesuchern weiter
  • 181 Leser

Uneins über Ladenöffnung

Stuttgart. Viele Geschäfte in Stuttgart wollen in der Adventszeit länger öffnen – wie lange und an welchen Tagen, darüber herrscht aber keine Einigkeit. Einige große Häuser haben angekündigt, donnerstags und samstags bis 22 Uhr zu öffnen, andere wollen schon um 21 Uhr zuschließen – das aber von Montag bis Samstag. Eine einheitliche Regelung weiter
  • 202 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Familiengottesdienst, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 18 Uhr feierl. Kirchweihvesper m. sakramentalem Segen, 19 Uhr EucharistiefeierKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 Uhr, EucharistiefeierKroat. Gemeinde weiter
  • 128 Leser

Backnang will Ausgleich fürs Kreiskrankenhaus

OB Nopper fordert Fachklinik und Gesundheitszentrum
Als Ausglleich für die Schließung des Kreiskrankenhauses in Backnang fordert Oberbürgermeister Frank Nopper eine Fachklinik mit Gesundheitszentrum, Notfall- und Grundversorgung. weiter
  • 369 Leser

Kontrollen an der Ampel

101 Fahrer sind bei „Rot“ durchgefahren
Polizeibeamte haben in dieser Woche die Verkehrsdisziplin an Stuttgarter Ampeln überwacht und insgesamt 101 Verkehrsteilnehmer angehalten, die das Rotlicht missachtet hatten. weiter
  • 150 Leser

Ausstellung in der Galerie Zaiß

Die Aalener Galerie Zaiß eröffnet am Sonntag, 19. Oktober, um 14.30 Uhr eine Ausstellung der beiden Künstler Roland May und Jo Winter, die seit Jahren miteinander befreundet sind. Die Ausstellung zeigt Bilder und Materialcollagen aus Blechen von Roland May, der in Wasseralfingen lebt und arbeitet. Von Jo Winter sind unter anderem Faksimiledrucke zum weiter
  • 152 Leser

Erlebtes drängt sich ins Bild

Maria Kloss ist mit 41 kraftvollen Werken im Gmünder Landratsamt zu sehen
Sie habe die naive Malerei in Deutschland auf den Weg gebracht, würdigte Landrat Klaus Pavel die Künstlerin Maria Kloss. 41 Werke aus ihrer mehr als 40-jährigen Schaffensperiode sind bis 21. November im Gmünder Landratsamt auf dem Hardt zu sehen. Sie zeugen von der Kraft und Detailgenauigkeit, die ihre naive Malerei auszeichnen. weiter
  • 154 Leser

Kultur macht die Nacht zum Tag

Mehr als 70 Kulturorte öffnen heute von 19 bis 2 Uhr die Türen und bieten ganz besondere Programme
Vorhang auf: Zum vierten Mal steigt in Stuttgart heute die „Kulturnacht“ – jetzt heißt sie „Stuttgartnacht“ – mit Musik, Theater, Film, Kleinkunst, Literatur und vielem mehr an mehr als 70 Veranstaltungsorten. Die werden mit eigens eingesetzten Shuttle-Bussen verbunden. weiter
  • 505 Leser

Vortrag: Immer Stress mit Mathe?

Alfdorf. Immer Stress mit Mathematik? Genau zu diesem Thema spricht die Gmünder Diplom-Pädagogin Sabine Schmid bei der Alfdorfer Volkshochschule. Der Vortrag zum Thema Rechenschwäche und deren Folgen beginnt am kommenden Montag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr im Alfdorfer Schulhaus. Er richtet sich vorwiegend an Eltern von Grundschülern. Alle interessierten weiter
  • 282 Leser

Eine besondere Truppe am Limes

Vortrag am 24. Oktober
Der Limes und die Funktionsweise der Grenzanlage ist Thema eines Vortrages am Freitag, 24. Oktober, im Welzheimer Ratsaal. weiter
  • 165 Leser

Auftakt zum Jubiläum des Alfdorfer Sängerkranzes

Seit 150 Jahren besteht der Alfdorfer Sängerkranz. Das feiern die Sängerinnen und Sänger am Wochenende mit allen Bürgern. Gestern Abend eröffnete der Sängerkranz das musikalische Wochenende mit einem Festakt in der Alfdorfer Sporthalle. Für alle Gäste gab’s ein Begrüßungsgetränk und einen kleinen Imbiss. Im Anschluss des Festaktes verbrachten weiter
  • 1
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Musical Das Musical „Der Aussteiger“ wird am Sonntag, 19. Oktober um 10 Uhr im Familiengottesdienst der evangelischen Kirche Großdeinbach aufgeführt. Einstudiert haben das Singspiel der Kinderchor und die Musikgruppe der katholischen Kirchengemeinde Christuskönig. Den Gottesdienst leitet Pfarrer Stefan Schwarz, weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Kunstausstellung Die Aquarell-Ausstellung „Impressionen aus Dorf und Stadt“ mit Bildern von Erika Bendl ist im Bezirksamt Bargau am Sonntag, 19. Oktober, von 10.15 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 549 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Der Gmünder Rechtsanwalt Walter Maier spricht am Dienstag, 21. Oktober um 19.30 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz 15 über baurechtliches Basiswissen für Bauherren. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Plus-1-Treff Der nächste Plus-1-Treff für werdene Mütter und Väter findet am Dienstag, 21. Oktober um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals statt. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Jugendleiterschulung Das Evangelischen Jugendwerk Schwäbisch Gmünd bietet vom 31. Oktober bis 2. November für Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene einen Grund- und Aufbaukurs Jugendleiter an. Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es einen Qualitätspass. weiter
  • 203 Leser

Politik aus erster Hand

Praktikum in Berlin
Ein Praktikum im Büro des Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle (CDU) ermöglichte es der Jurastudentin Lisa Rauscher aus Schwäbisch Gmünd, hautnah zu erfahren, wie „große Politik“ gemacht und die Geschicke des Landes entschieden werden. weiter
  • 371 Leser

Kunst und Bummel

Musuem lädt am verkaufsoffenen Sonntag ein
Zum verkaufsoffenen Sonntag in Schwäbisch Gmünd bietet das Museum im Prediger eine Führung zu Hans Baldung Griens „Die Erschaffung der Menschen und der Tiere“ an. weiter

Ruhiger Start – alle Plätze belegt

Die Kleinkindergruppe im Waldstetter Kindergarten St. Vinzenz ist gut angelaufen
Kein Lärm, kein Geschrei und keine Tränen. Ganz ruhig und Schritt für Schritt ist die Kleinkindergruppe im Waldstetter Kindergarten St. Vinzenz eingeführt worden. Eine Umstellung für Kinder und für Erzieherinnen. Pfarrer Ernst-Christof Geil ist zufrieden mit der Gruppe, will aber auf jeden Fall ein Jahr Erfahrungen sammeln, bevor eine weitere Gruppe weiter
  • 219 Leser

Heiße Luft

Holzschutz ohne chemische Keule
Wer baut, sollte wirksamen Holzschutz vorher einplanen. Beachtet man ein paar einfache Regeln, kann man den Einsatz von Chemie reduzieren. weiter
  • 189 Leser

Giers-Museum – ein Gmünder Muss

Das Archiv des Gmünder Medienkünstlers Walter Giers im Schmiedturm ist ab heute auch Museum und Galerie
Ein Museum, das man sehen muss, nichts weniger verspricht Walter Giers’ „Mus-du-seum“ – glaubt man der Namensgebung des Gmünder Medienkünstlers. Gestern Abend öffneten sich erstmals die Tore des mittelalterlichen Schmiedturms, der Giers seit 1987 als Archiv dient und in dem ab heute seine private Sammlung zu sehen ist. weiter
  • 201 Leser

Staatssekretär Dietrich Birk zu Gast bei den Engeln

Dr. Dietrich Birk, Staatssekretär im Wissenschaftsministerium (dritter von links), besuchte auf Einladung von Dr. Stefan Scheffold (Mitte) das Gmünder Museum. Birk verantwortet im Wissenschaftsministerium insbesondere den Kunstbereich. Interessiert verfolgte er die Erläuterungen von Musuemsleiterin Dr. Gabriele Holthuis (zweite von links) zur neuen weiter
  • 141 Leser

Die Sonne kommt rechtzeitig zur Gmünder Kirchweih

Der Vergnügungspark im Schießtal hat seine Pforten geöffnet. Bis zum Dienstag, 21. Oktober, kann man sich dort den kleinen oder größeren Nervenkitzel gönnen. Schon am Eröffnungstag strömten viele junge Gäste ins Schießtal. Der Krämermarkt bleibt noch bis zum Sonntag in der Stadtmitte. Morgen öffnen außerdem die Geschäfte des Gmünder Einzelhandels von weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
FDP/FW-Fraktion Eine öffentliche Fraktionssitzung der Freien Wähler / FDP findet am Montag um 19 Uhr in der Gaststätte „Mondschein“ in Weiler statt. Themen sind das Postgebäude, die Landesgartenschau und die Risiken einer Finanzierung über öffentlich-private Partnerschaft. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Herlikofer Straße An der Herlikofer Straße wird der vorhandene Gehweg verbreitert. Die Bauarbeiten beginnen am Mittwoch, 22. Oktober und dauern bis 30. Oktober. Der Verkehr wird an der Herlikofer Straße durch eine Ampelanlage geregelt. Die Zufahrt aus der Schießtalstraße aus Fahrtrichtung Lindach / ZFLS ist gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Ortsumfahrung weiter
  • 143 Leser
Polizeibericht
Sparbuch gestohlenBartholomä. Die Polizei Heubach sucht einen Mann, der am Donnerstag kurz vor 11Uhr im Kindergarten Bartholomä (Marktwiese) aus einem Einkaufskorb ein Sparbuch gestohlen haben soll. Der Einkaufskorb befand sich in der Küche des Kindergartens. Als Täter kommt ein Mann in Frage, der 45 bis 50 Jahre alt ist. Er dürfte 175 bis 180 cm groß weiter

Fehlende Sicherheit vor Kirche

Bezirksbeiräte verlangen Planung für Umgestaltung auf dem Rehnenhof
Echter Dauerbrenner ist der Wunsch nach einer Umgestaltung des evangelischen Kirchplatzes auf dem Rehnenhof. Auch gestern stand das Thema wieder auf der Tagesordnung der Bezirksbeiräte. Deren Wunsch ist, dass eine bestehende Planungsskizze weitergeführt wird. weiter
  • 166 Leser

Experten beauftragen

Fachleute sorgen für einen Rundum-Service
Wer die Weihnachtsfeier in der Firma, im Vereinsheim oder zu Hause feiern möchte, der ist gut beraten, wenn er sich auf die Erfahrung von Fachleuten verlässt. weiter
  • 145 Leser

Mappus nimmt zu Filter Stellung

Schwäbisch Gmünd. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsafraktion, Stefan Mappus, wird beim Tunnelfest der CDU am Sonntag auch zum Tunnelfilter Stellung beziehen. Davon ist der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold überzeugt. Scheffold geht auch davon aus, dass das Regierungspräsidium (RP) die Prüfung des Gutachtens der Filter-Befürworter demnächst weiter

Auf den Spuren der Rosinenbomber

Gmünder Motorsegler-Crew fliegt Flughafen Tempelhof an
Vor über 60 Jahren wurde die legendäre Luftbrücke nach Berlin eingerichtet. Täglich transportierten DC3 und andere „Rosinenbomber“ tonnenweise Lebensmittel in die eingeschlossene Stadt. Die Gmünder Piloten Renaat Fink und Martin Röttele haben sich mit dem vereinseigenen Motorsegler Dimona auf die Spurensuche begeben. weiter
  • 142 Leser
im Blick: Gmünds Einzelhandel

Aufbruch fordern und fördern

Dies stimmt: Mit 25 000 Euro im Jahr kann der Gmünder Handels- und Gewerbeverein keinen Blumentopf gewinnen. Mehr Leute, mehr Engagement – mit dieser einfachen Formel hat HGV-Chef Dr. Christof Morawitz deshalb den Finger auf den wundesten Punkt des Dachverbandes der Gmünder Händler gelegt. Dabei ist dies ist nicht erst seit gestern ein Problem, weiter

Mehr Leute, mehr Engagement

Gmünder Handels- und Gewerbeverein wirbt um mehr Mitglieder
Gmünds Handels und Gewerbeverein HGV braucht „mehr Engagement, mehr Leute, mehr Schultern“ – dies ist ein Fazit, das HGV-Chef Dr. Christof Morawitz bei der Hauptversammlung am Donnerstagabend im Rokokoschlössle nach einjähriger Amtszeit zog. weiter
  • 107 Leser

Stadtteilzentrum Ost jetzt offiziell in Betrieb

Rund 250 000 Euro hat die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft (VGW) im Gmünder Osten investiert. Entstanden ist ein Stadtteilzentrum, das Bewohnern viele Anlaufstellen bietet. Unter anderem ist dort das Stadtteilbüro, beteiligt sind auch der Verein Aussiedler helfen Aussiedlern, die Aktion Jugendberufshilfe, der Jugendmitgrationsdienst, JuFun weiter
  • 161 Leser

Die Engel und die Erinnerungen

Viele Gmünder kommen zur Eröffnung der Ausstellung mit Werken von Widemann und Röbbecke in den Prediger
Dr. Martin Redenbacher erlebte Widemanns Engel täglich als Chefarzt im früheren Spital, Werner Debler flößten die monumentalen Skulpturen in der Kindheit Respekt ein: Gestern kamen sie alle wieder, die einen Bezug zu den Kunstwerken haben. Im Prediger wurde die Ausstellung „Die Gnade und die Wahrheit“ eröffnet. weiter
  • 226 Leser

Grünes Band konkret

Stadtspitze stellt Weiterentwicklung der Gartenschau 2014 vor
Die Gartenschau 2014 wird konkreter: Gmünds Stadtspitze hat gestern die Weiterentwicklung des grünen Bandes vom Salvator bis zum Zeiselberg vorgestellt (lesen Sie dazu die Sonderseite 18). Die Gartenschau wird nach Schätzungen etwa 55 Millionen Euro kosten. Etwa 32 Millionen Euro davon wird die Stadt tragen. Geplanter Baubeginn ist im Herbst 2009. weiter

Volles Münster bei Konzert des Polizeimusikkorps

Das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg musizierte gestern Abend im vollen Heilig-Kreuz-Münster für die „Küche der Barmherzigkeit“. Das Benefizkonzert war der Gmünder Auftakt der 15. Saison der Suppenküche in der armenischen Hauptstadt Eriwan. In Armenien wird die Suppenküche offiziell Ende Oktober eröffnet. Ein ausführlicher Bericht folgt. weiter
  • 5
  • 1938 Leser

Für gesunden Schlaf wichtig

Der richtige Lattenrost
Die richtige Abstimmung von Matratze und Lattenrost bildet einen entscheidenden Faktor für gesunden und erholsamen Schlaf. Der Lattenrost soll unterstützend wirken. Er darf sich aber nicht zu starr präsentieren, um sich ständig wechselnden Schlafpositionen anpassen zu können.Die Hauptaufgabe der Lattenroste: die Luftzirkulation sicherstellen. Taschen-, weiter
  • 151 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG , 18. OKTOBER:SCHWÄBISCH GMÜNDMartha Wagner, Kolomanstraße 48, zum 85. Geburtstag.Stevan Kis, Heinrich-Steimle-Weg 11, zum 83. Geburtstag.Otto Langer, Deinbacher Straße 14, zum 78. Geburtstag.Johanna Gärtner, Weißensteiner Straße 111, zum 78. Geburtstag.Friedrich Müllner, Hohenzollernstraße 14, Hussenhofen, zum 76. Geburtstag.Eva Grimminger, weiter
  • 197 Leser

RUD ist Oskar-Preisträger

Oskar-Patzelt-Stiftung
Die zum RUD Familienkonzern gehörige Firma ABZ Handels GmbH - Anschlagen - Bewegen - Zurren aus dem pfälzischen Ramstein-Miesenbach ist von der Oskar-Patzelt-Stiftung beim jährlich stattfindenden Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ mit dem offiziellen Oskar des deutschen Mittelstandes 2008 ausgezeichnet worden. weiter
  • 244 Leser

Preis für Schnaps

Waldstetter Brennerei Otto Kottmann erhält DLG-Auszeichnung
Den „Preis der Besten“ erhielt die Brennerei Otto Kottmann aus Waldstetten für langjährig hohe Lebensmittelqualität. weiter
  • 103 Leser

500 Milliarden

Was könnte man wohl mit den 500 Milliarden Euro machen, die jetzt zur Rettung der Banken bereitgestellt werden? Wir haben einmal nachgerechnet.Man könnte jedem Deutschen direkt 6100 Euro überweisen. Man könnte einem Durchschnittsverdiener sein Gehalt für 13,2 Millionen Jahre von 3100 auf 6200 Euro verdoppeln. Man könnte jedem Besucher des Oktoberfestes weiter
FRAGE DER WOCHE
Thema: FernsehenMarcel Reich-Ranicki hält das deutsche Fernsehprogramm für schlecht.Die GT frage deshalb einmal bei den Passanten nach: Was halten sie vom deutschen Fernsehprogramm Hat Marcel Reich-Ranicki recht?Von Evelyn Horvath weiter

Sicher in die neue Schule

Fünftklässler der Franz-von-Assisi-Schule lernen das Verkehrsmittel Bus kennen
Wie verhält man sich an der Bushaltestelle? Wie steigt man richtig ein und aus? Was passiert bei einer Vollbremsung? Diese und andere Fragen wurden den Fünftklässlern anschaulich in einem Schulbus-Sicherheitstraining beantwortet. weiter
  • 178 Leser

Jahresausflug der Lorcher Fußballsenioren

Das Ziel des Ausflugs der Lorcher Fußballsenioren war Bad Wimpfen. Eine gut gelaunte Reisegruppe im voll besetzten Bus machte sich auf die Reise. Nachdem es aufgehört hatte zu regnen, machte die Gruppe auf dem Rastplatz Wunnenstein das obligatorische Vesper, das gesponsert wurde. In Bad Wimpfen erwartete alle eine Reiseführerin, die den Reisenden die weiter
  • 115 Leser

Vor Weisheit strotzen

Gottesdienst in der Johanniskirche Eschach mit 80er Fest
Auch die Eschacher halten an der Tradition des Erntedank fest und feierten einen Gottesdienst mit Pfarrer Uwe Bauer, um zu danken für die Ernte, die sich in Früchten des Feldes, Arbeit, Lohn, sozialer Sicherung, Freude, Glauben und Bewahrung in der Not ausdrückt. Integriert war das 80er-Fest. weiter
  • 128 Leser

Regenerative Energien

Heubach. Über regenerative Energiequellen und Energieeffizienz in Unternehmen informiert die Raiffeisenbank Rosenstein am Dienstag, 21. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Silberwarenfabrik Heubach. Als Gastredner konnte die Bank Werner Philipp, Master of Management (ADG), ausgebildeter Verkaufstrainer sowie Autor des Buches „Energie ist Bankgeschäft“, weiter
  • 161 Leser

70er-Feier in Frickenhofen

Der Jahrgang 1938 aus Frickenhofen traf sich zur 70er Feier. Nach dem gemeinsamen Gottesdienstbesuch fand im Gasthof Sonne der gesellige Teil statt. Viele Erinnerungen wurden beim Mittagessen, Spaziergang und Kaffee und Kuchen ausgetauscht. Alle Teilnehmenden freuten sich am Schluss über die gelungene Feier. weiter
  • 205 Leser

Notenständer für die Lorcher Grundschüler

200 Euro spendeten die Organisatoren der Kinderbedarfsbörse in Lorch für die Anschaffung von Notenständern an der Stauferschule. Das war eine überraschende und erfreuliche Nachricht für die Lorcher Schüler, die das Spielen eines Musikinstrumentes an der Schule erlernen. Rektor Franz Wagner bedankte sich ganz herzlich beim Kibeda-Team, vertreten durch weiter
  • 316 Leser

Karikaturen von Herbert Rohm

Vernissage in Kreissparkasse
Der Künstler Herbert Rohm aus Lorch zeigt seine Karikaturen in der Lorcher Kreissparkasse. Die Vernissage findet am Donnerstag, 23. Oktober, statt. weiter
  • 264 Leser

Regionalsport (18)

TV Wetzgau unterliegt 7:88 in Straubenhardt

Soeben hat Fabian Hambüchen seinen ersten Sprung beim TV-Total-Turmspringen absolviert. Und dabei mit Bestnoten brilliert. Brilliert haben auch seine Vereinskameraden vom KTV Straubenhardt, die parallel dazu gegen den TV Wetzgau in der Turnen-Bundesliga antraten. Nicht den Hauch einer Chance hatten die Jungs von Paul Schneider, mit 7:88 gingen weiter
  • 416 Leser

Lehrstunde für den TSB Gmünd beim Tabellenführer

Der TSB Gmünd hat in der Handball-Württembergliga eine Lehrstunde erhalten. Beim ungeschlagenen Tabellenführer SG Lauterstein ließen sich die Gmünder beim 28:39 förmlich abschießen. Indiskutabel war die Vorstellung des TSB vor allem in den zweiten 30 Minuten. Kein Aufbäumen gegen die Niederlage war zu erkennen, weiter
  • 250 Leser

Lehrstunde für den TSB Gmünd beim Tabellenführer

Der TSB Gmünd hat in der Handball-Württembergliga eine Lehrstunde erhalten. Beim ungeschlagenen Tabellenführer SG Lauterstein ließen sich die Gmünder beim 28:39 förmlich abschießen. Indiskutabel war die Vorstellung des TSB vor allem in den zweiten 30 Minuten. Kein Aufbäumen gegen die Niederlage war zu erkennen, weiter
  • 253 Leser

Beste Saisonleistung führt zum 3:1-Erfolg

Eine starke Leistung beschert dem VfR Aalen II drei Punkte beim Tabellenfünften aus Hollenbach. Stark herausgespielte Tore, gute Ballstaffetten, sichere Verteidigung. Das war das Erfolgsrezept des VfR II in der Verbandsliga gegen den Gastgeber. Der 3:1-Sieg geriet nur kurz in Gefahr, als Hollenbach zum 1:3 verkürzen konnte. In den folgenden weiter
  • 261 Leser

Didi, immer wieder Didi

Den Frust von der Seele geschossen hat sich der FC Normannia Gmünd. Vor allem einer traf nach Herzenslust in der Oberligapartie des FCN gegen den Offenburger FV: Stürmer Didi. Der nicht unbedingt als Tormaschine bekannte Angreifer erwischte einen perfekten Tag. Beim 6:1-Erfolg über den Aufsteiger markierte Didi die ersten vier Tore für weiter
  • 307 Leser

Aalen trennt sich torlos von Wuppertal

Das vierte Remis im sechsten Spiel unter Jürgen Kohler bringt den VfR Aalen nicht weiter. Ein Sieg war vor der Partie von Kohler selbst vehement gefordert worden, diesen konnte der VfR in der 3. Liga gegen den Wuppertaler SV trotz Überlegenheit nicht einfahren. Somit wartet der neue Trainer weiter auf seinen ersten dreifachen Punktgewinn. weiter
  • 226 Leser
sport in kürze
TVW ohne ChanceKUNSTTURNEN Es ist der dritte Wettkampf der Saison, und es wird die dritte Niederlage geben: Bundesligist TV Wetzgau gastiert am Samstag um 18 Uhr bei der KTV Straubenhardt. TSBler in LautersteinHANDBALL Es ist die wohl schwerste Aufgabe der gesamten Hinrunde: Der TSB muss am Samstag um 19.30 Uhr im Derby bei der SG Lauterstein antreten. weiter
  • 146 Leser

Kapitän nicht im Kader

Torsten Traub spielt nur in der Zweiten des VfR Aalen / Christoph Teinert fällt aus
Trainer Jürgen Kohler hat vor dem heutigen Heimspiel nochmal durchgegriffen. Der Kapitän des VfR Aalen steht gegen den Tabellennachbarn Wuppertaler SV nicht mal im Aufgebot des Drittligisten. Torsten Traub muss statt dessen in der zweiten Mannschaft spielen. Außerdem fällt Christoph Teinert aus. Anpfiff in der Scholz-Arena: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Normannia wünscht sich viele Zuschauer

Zehn Spiele sind gespielt, neun stehen bis zur Winterpause noch an: Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd kann am Samstag um 15.30 Uhr nach zweiwöchiger Pause einen Neuanfang machen, um den Negativtrend seit Saisonbeginn zu stoppen. Gegner im Schwerzer ist der Offenburger FV. (Foto: Hack) weiter
  • 290 Leser

Starke Leistungen

Wetzgauer Nachwuchsturner nehmen Hürde auf dem Weg zum Landesfinale
Fünf Turnerinnen des TV Wetzgau starteten bei der Talentiade in Süßen. Bei diesem Wettkampf wurden von sieben- bis achtjährigen Turnerinnen grundlegende Fertigkeiten aus Gymnastik, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit sowie Übungsteile an Boden, Balken, Reck und Trampolin abgeprüft. Der TV Wetzgau machte eine klasse Figur. weiter

Sick organisiert Senioren-EM

Schwimmen: LEN-Wahlen
Beim Wahl-Kongress des Europäischen Schwimm-Verbands (LEN) in Zürich wurde Hans-Peter Sick vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd (SVG) im Masters-Komitee, das sich um den Senioren-Wettkampfsport kümmert, im Amt bestätigt. weiter
  • 129 Leser

Grunbach ist Favorit

Schach Verbandsliga: Gmünder haben nur Außenseiterchancen
Nach dem vernichtenden 0:8-Debakel gegen Topfavorit Böbingen in der Startrunde der Schach-Verbandsliga muss die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 im Lokalderby mit Grunbach auf Besserung hoffen. weiter

Beste Bilanz in Vereinsgeschichte

Erfolgreich: Dominik Mayländer, Anna Rupprecht, Alexander Schmid vom Ski-Club Degenfeld
Die jungen Skispringer des Ski-Clubs Degenfeld konnten bei den beiden ersten Wettbewerben um den Deutschen Schüler-Cup in Hinterzarten einen riesigen Erfolg feiern: Dominik Mayländer und Anna Rupprecht gewannen jeweils ihre Altersklassen. Zudem sprang Alexander Schmid in seinem Jahrgang als Dritter auf das Treppchen. weiter
  • 148 Leser

70-Meter-Satz

Skispringen in Hinterzarten mit Falk Becher und Stephan Sonnentag
Bei den Wettkämpfen um den Deutschen Schüler-Cup in Hinterzarten wurden auch für die Jugendklasse 16 zwei Skispringen der Deutschland-Pokal-Serie ausgetragen. Hier waren Falk Becher und Stephan Sonnentag am Start. weiter

Schelkov Dritter

Judo-Landesmeisterschaft
Die Judoabteilung TSB Schwäbisch Gmünd war mit zwei Jungen bei der Landesmeisterschaft für unter 14-Jährige in Kirchheim/Teck am Start. Rafael Schelkov belegte in der Gewichtsklasse bis 34 Kilogramm Platz drei und qualifizierte sich für die Süddeutsche Einzelmeisterschaft in Eppelheim. Andrej Senkin sammelte Wettkampferfahrung. weiter
  • 222 Leser
Interview Alb-Marathon-König Jürgen Wieser aus Aalen will seinen zehnten Gesamtsieg feiern

Der Streckenrekord von 3:12:47 Stunden ist eingemeißelt

Der Aalener Jürgen Wieser ist der König des Gmünder Alb-Marathons. Am kommenden Samstag schickt er sich an, seinen zehnten Sieg auf der 50-Kilometerdistanz über die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Hohenrechberg und Stuifen zu feiern. weiter
  • 3
  • 630 Leser

Neue Choreographie

Rock ‘n’ Roll-Formation „The Fire Dancers“ auf Platz 13 bei Deutscher Meisterschaft
In den hohen Norden fuhren kürzlich die Tänzerinnen und Tänzer der Kinder- und Jugendformation „The Fire Dancers“ vom Gmünder Rock-’n’-Roll-Club Petticoat, um bei den Deutschen Meisterschaften der Formationen anzutreten. Am Ende sprangen die Plätze 13 und 14 heraus. weiter

Überregional (95)

'Echolot' mit 22 Seiten pro Stunde

Die Marathon-Lesung der zehn Bände von Walter Kempowskis 'Echolot' im sächsischen Görlitz geht am Wochenende zu Ende. Seit dem 5. Oktober wird das Werk von etwa 220 Vorlesern ununterbrochen vorgetragen. Nach etwa 336 Stunden erreicht die Aktion am am Sonntag zwischen 3 und 4 Uhr morgens die letzte Seite. Durchschnittsgeschwindigkeit? 22 Seiten in der weiter
  • 356 Leser

'SPD steht geschlossen da'

Fraktionschef Struck: Gewinngier von Teilen der Finanzbranche ist unsittlich
Angesichts der Finanzkrise funktionierte die Abstimmung von Union und SPD. Für den Wahlkampf sieht der Chef der SPD-Bundestagsfraktion, Peter Struck, seine Partei gut aufgestellt - und die Union zerrissen. weiter
  • 313 Leser

Aal ist der Fisch des Jahres 2009

Der Aal ist zum Fisch des Jahres 2009 erkoren worden. Mit der Wahl wollen die Fischereiverbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Rückgang der Bestände des Europäischen Aals (Anguilla anguilla) aufmerksam machen, wie der Verband Deutscher Sportfischer in Offenbach (Hessen) mitteilte. Dieser 'einzigartige Fisch' müsse besser geschützt weiter
  • 278 Leser

Alte Debatte neu entfacht

Über die Höhe von Managergehältern wird seit Jahren diskutiert
Mit dem freiwilligen Gehaltsverzicht von Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann ist das alte Thema wieder neu aufgewärmt: Sollten die Gehälter von Managern gesetzlich beschränkt werden? weiter
  • 518 Leser

Angespannte Lage auf dem Kunstmarkt

Die Kunstmesse Frieze in London ist in diesen Tagen der Finanzkrise ein Stimmungsbarometer der Branche: Das Geld sitzt nicht mehr so locker. weiter
  • 459 Leser

Anklage wegen des Todes einer Zehnjährigen

Wegen der Entführung und Tötung eines zehnjährigen Mädchens vor 27 Jahren muss sich demnächst ein Ehepaar vor Gericht verantworten. Einem 58-jährigen Fernsehtechniker wird erpresserischer Menschenraub mit Todesfolge vorgeworfen, wie die Staatsanwaltschaft Augsburg am Freitag mitteilte. Er soll die Schülerin Ursula Herrmann 1981 auf dem Nachhauseweg weiter
  • 364 Leser

Arbeiter griff ins Regal

Organisierter Diebstahl: Gericht verurteilt fünfköpfige Bande
Wegen organisierten Diebstahls hat das Landgericht Konstanz eine Bande verurteilt. Der Drahtzieher soll für drei Jahre ins Gefängnis. weiter
  • 373 Leser

ARD und ZDF kommt später Ausstieg teuer

Sender wohl an Vertrag vom Juli gebunden
Wehklagen in Deutschland: Nach dem Ausstieg von ARD und ZDF aus der Live-Berichterstattung der Tour de France müssen die Sender wohl trotzdem zahlen. Denn der neue Vertrag ist erst wenige Monate alt. weiter
  • 369 Leser

Auch Rewe will massiv ausbauen

Der Handel will zum Jobmotor werden. Auch Rewe will 25 000 neue Arbeitsplätze in Deutschland schaffen. Die Kölner sehen keine Konsumschwäche. weiter
  • 376 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 8. Spieltag ·VfL Bochum - M'gladbach 2:2 (0:1) Tore: 0:1 Gohouri (30.), 1:1 Dabrowski (55.), 2:1 SinanKaloglu(78.),2:2Kleine (79.). - Z.: 31 328. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Hamburger SV 7/16, 2. Hoffenheim 7/13, 3. VfB Stuttgart 7/13, 4. Leverkusen 7/12, 5. Schalke 04 7/12, 6. Bor. Dortmund 7/12, 7. Werder Bremen 7/11, 8. Hertha weiter
  • 301 Leser

Bankmanager üben Verzicht

Ackermann will Gehalt teilweise abgeben - Kritik von SPD und Grünen
Die Chefs der Deutschen Bank wollen auf die Hälfte ihres Gehalts verzichten. Doch das Zeichen der Solidarität halten manche für pure Schau. weiter
  • 311 Leser

Basile wirft das Handtuch

Argentinien sucht neuen Fußball-Nationalcoach
Der argentinische Fußball-Nationaltrainer Alfio Basile ist zurückgetreten. Nach der 0:1-Niederlage in der WM-Qualifikation gegen Chile zog der in die Kritik geratene Coach damit die Konsequenzen aus den zuletzt enttäuschenden Leistungen, durch die der zweimalige Weltmeister ebenso wie Brasilien um die Teilnahme an der WM-Endrunde 2010 in Südafrika bangen weiter
  • 302 Leser

Berlin denkt über gezielte Hilfen nach

Die Bundesregierung will nun doch mit gezielter Förderung gegen einen Konjunktureinbruch angehen: Regierungssprecher Thomas Steg unterstrich gestern in Berlin die anhaltende Skepsis der Regierung gegenüber einem 'traditionellen Konjunkturpaket'. Branchenbezogene und zielgenaue Instrumente seien aber vorstellbar. Er nannte als Beispiele den Baubereich weiter
  • 387 Leser

Blitzschneller Einbruch in Juwelierladen

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag in kürzester Zeit bei einem Juwelier in Weilheim an der Teck (Kreis Esslingen) eingebrochen und Schmuck sowie Armbanduhren im Wert von 45 000 Euro erbeutet. Die Ganoven hatten mit einem Vorschlaghammer eine Schaufensterscheibe eingeschlagen, lösten dabei den Alarm aus und weckten dadurch Nachbarn. Nach weiter
  • 349 Leser

Cross-Border-Leasing: 'Erstaunliche Lerneffekte' nach fünf Jahren

'Erstaunliche Lerneffekte' bei der politischen Konkurrenz hat der kommunalpolitische Sprecher der Grünen im Landtag, Uli Sckerl, festgestellt. Er kommentierte damit die Forderung der SPD-Fraktion an die Adresse der Landesregierung, Konsequenzen aus der Banken-Krise zu ziehen und riskante Geschäfte mit öffentlichen Geldern und öffentlicher Infrastruktur weiter
  • 455 Leser

Das Buch als Sinnbild

Der Künstler Anselm Kiefer erhält morgen den Friedenspreis
Mit Anselm Kiefer wird morgen zum ersten Mal ein bildender Künstler mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Dafür bescheinigte Kiefer der Jury Mut, da seine Kunst doch polarisiere. weiter
  • 312 Leser

Die Eisbären sind am stärksten bedroht

Der Klimawandel in der Arktis wirkt sich auch auf die Tierwelt der Region aus. Mit der schmelzenden Eisdecke verkleinere sich in einigen Gebieten der Lebensraum der pazifischen Walrosse, berichtete die US-Klimabehörde NOAA gestern in Seattle (US-Staat Washington) in ihrem jährlichen Arktis-Bericht. Die Tiere drängten sich in einigen Küstengebieten Russlands weiter
  • 290 Leser

Die Kanzlerin trifft auf einen selbstbewussten Oettinger

Finanzkrise wird den CDU-Landesparteitag in Karlsruhe prägen - Entscheidung zur Pendlerpauschale
Nicht kleinliches Fingerhakeln mit der Kanzlerin, sondern Solidarität in schwieriger Zeit soll den CDU-Landesparteitag in Karlsruhe prägen. weiter
  • 375 Leser

Die Klagewelle kommt ins Rollen

Tausende Anleger wollen ihr mit Lehman-Zertifikaten verlorenes Geld zurück
Auf Banken und Sparkassen rollt eine Klagewelle zu: Tausende von Zertifikate-Geschädigten wollen ihr Geld zurück. Sie fühlen sich wegen des Kaufs von Lehman-Papieren falsch beraten. weiter
  • 573 Leser

Diebe machen scharfe Beute

Polizei warnt vor extremer Gewürzmischung für Currywurst
Die Gewürze für die angeblich 'schärfste Currywurst der Welt' sind in falsche Hände geraten. Einbrecher haben die Zutaten nachts aus einer Imbissbude in Krefeld (Nordrhein-Westfalen) gestohlen. 'Die Gewürze sind für den mitteleuropäischen Normalgaumen eher ungeeignet', warnt die Polizei. Sie heißen 'Ground Zero' (Fachbegriff für den Explosionsort einer weiter
  • 257 Leser

Ecclestone will Einheitsmotoren

Bernie Ecclestone hat weitere drastische Vorschläge zur Kostenreduzierung in der Formel 1 gemacht und der Internationale Automobilverband Fia den nächsten Gang auf dem Weg zu Einheitsmotoren und -getrieben eingelegt. Die Fia kündigte gestern die Ausschreibung für das 'Herzstück' der Rennautos und die Schalteinheit für die Jahre 2010, 2011 und 2012 an. weiter
  • 347 Leser

Ein einzigartiger Fingerabdruck der Natur

Neue Serie Edel- und Schmucksteine, Teil 1: der Achat
Es gibt tausende Arten von Gestein. Mineralien, die besonders hart, bunt, glänzend oder einfach selten sind, werden als Edel- oder Halbedelsteine bezeichnet. In einer Serie stellen wir sie vor: heute den Achat. weiter
  • 441 Leser

EU will illegale Holzimporte stoppen

Umweltministerium und Naturschützer sind skeptisch
Die Europäische Kommission will dem Import von illegal gefälltem Holz in die EU einen Riegel vorschieben. Das unkontrollierte Abholzen besonders von Urwald verursache beträchtliche Umweltschäden und sei einer der Hauptgründe für den Verlust von Artenvielfalt, teilte die Kommission am Freitag in Brüssel mit. Der Gesetzesvorschlag sieht vor, dass Händler weiter
  • 411 Leser

Finanzkrise erreicht Österreich

Die Finanzkrise hat Österreich erreicht: Die Constantia Privatbank mit einem Kundenvermögen von 10 Mrd. EUR wird von fünf führenden Banken des Landes übernommen. Sie hatte als erstes Institut im Alpenland von Liquiditätsproblemen berichtet. Durch die Übernahme mit Hilfe des Staates soll das Vermögen der Anleger geschützt werden, teilte die österreichische weiter
  • 409 Leser

FREMDE FEDER · THOMAS SCHRÖDER: Gutes geht unter

Natürlich war früher alles besser. Die Luft war sauberer, das Essen hat besser geschmeckt, und so wie Goethe oder Brecht schreibt ja auch schon lange keiner mehr. Warum sollte das ausgerechnet beim Fernsehen anders sein? Man muss nicht unbedingt 88 Jahre alt sein, und man muss auch nicht unbedingt Sendungen wie 'Frauentausch' oder 'Deutschland sucht weiter
  • 347 Leser

Fuentes-Aussage ist unbrauchbar

Doping-Rechtsstreit zwischen Franke und Ullrich geht weiter
Der Rechtsstreit zwischen Ex-Radprofi Jan Ullrich und dem Heidelberger Molekularbiologen Werner Franke zieht sich hin. Das Hamburger Landgericht wertete eine in Spanien vorgenommene Vernehmung des Doping-Arztes Eufemiano Fuentes als unbrauchbar, weil keine der Parteien bei der Aussage dabei war. Dies fordert aber die deutschen Zivilprozessordnung. In weiter
  • 324 Leser

Gericht urteilt milde über Pfarrer

Krimineller Geistlicher kommt mit Bewährungsstrafe davon
Reumütig zeigte sich ein kriminell gewordener Pfarrer vor Gericht. Obwohl er einiges auf dem Kerbholz hat, erhielt er lediglich eine Bewährungsstrafe. weiter
  • 444 Leser

Geschichten von Krieg und Frieden

Neues Museum im Alten Rathaus in Dinkelsbühl: 'Mächteringen im Mikrokosmos'
Im Alten Rathaus der Stadt Dinkelsbühl zeigt von heute an ein neues Museum die Geschichte der einst reichen Reichsstadt. Der mittelalterliche Kern steht noch, weil nach 1648 das Geld zum Neuaufbau fehlte. weiter
  • 431 Leser

Hausaufgaben für die Schwaben

Göppingen gegen Großwallstadt, Balingen empfängt Essen
Für beide schwäbischen Handball-Bundesligisten stehen heute (jeweils 19 Uhr) Heimspiele an: Frisch Auf Göppingen will sich mit einem Erfolg gegen Großwallstadt in der Spitzengruppe festbeißen. Nette Idee: Jeder Frisch-Auf-Fan, der mit einer Trommel in die Porsche-Arena kommt, erhält einen Gutschein über eine Sitzplatzkarte für das kommende Heimspiel weiter
  • 276 Leser

Hertha: Pantelic für VfB-Spiel suspendiert

Wirbel um Marko Pantelic bei Hertha BSC: Trainer Lucien Favre hat den 30 Jahre alten Torjäger für das Heimspiel der Fußball-Bundesliga heute gegen den VfB Stuttgart offenbar suspendiert. Manager Dieter Hoeneß wollte die Strafe allerdings noch nicht bestätigen. 'Es gab Irritationen. Das ist richtig. Doch wir müssen noch Gespräche führen, bevor eine endgültige weiter
  • 284 Leser

Herzschmerz mit tanzenden Kardinälen

Das Deutsche Theater in München meldet sich mit einem kruden Papst-Musical zurück: 'In Nomine Patris'
Ein Papst-Musical über die Verlogenheit der Kirche? Das Deutsche Theater in München zeigt 'In Nomine Patris' - eine abstruse Geschichte. weiter
  • 349 Leser

Imame gegen Vertrag

'Der schiitische Klerus ist sehr besorgt über dieses Sicherheitsabkommen', sagte der schiitische Imam Sadreddin al-Kabandschi. Vor allem die Frage, ob US-Soldaten nur vor Gerichten ihrer eigenen Armee und nicht von der irakischen Justiz zur Rechenschaft gezogen würden, sei entscheidend. weiter
  • 361 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Die große Literatur-Show

'Die Deutlichkeit ist die Höflichkeit der Kritiker', hat Marcel Reich-Ranicki einmal gesagt. Der 88-Jährige, den man gerne einen 'Literaturpapst' nennt - gleichwohl er mit dem Katholizismus nun wirklich nichts zu tun hat, sondern als Jude nur knapp das Warschauer Ghetto überlebte -, Reich-Ranicki also war ein Leben lang ein ausgesprochen höflicher Mensch. weiter
  • 292 Leser

In der Arktis wird es immer wärmer

Besorgnis erregende Ausmaße - Forschungsschiff 'Polarstern' zurückgekehrt
Der Klimawandel wirkt sich in der Arktis immer dramatischer aus. Die Temperaturen liegen derzeit um fünf Grad über normal und damit so hoch, wie nie zuvor in einem Herbst. Eisberge schmelzen im Rekordtempo. weiter
  • 322 Leser

In drei Jahren ist Schluss

Irak und USA legen Vertrag vor - Abzug bis Dezember 2011
Die US-Soldaten im Irak sollen bis zum Juni 2009 aus den Städten abziehen, Ende Dezember 2011 sollen dann die letzten Truppen dasLand verlassen. Vor allem im Irak gibt es Widerstände gegen den Entwurf. weiter
  • 294 Leser

Italien rudert bei Einwanderungsrecht zurück

Innenminister versucht den Eindruck einer Niederlage der Lega Nord zu vermeiden
Immer mehr Flüchtlinge erreichen Italien über das Mittelmeer. Derweil ringt die Regierung um ein neues Einwanderungsgesetz. Auf Druck der EU musste die Regierung Verschärfungen zurücknehmen. weiter
  • 304 Leser

Kampf dem Übergewicht

Aktionsplan für richtige Kinderernährung
Mit dem 'Aktionsplan 2018' will die Regierung das Problem Übergewicht bei Kindern bekämpfen. Die Anschubfinanzierung beträgt 400 000 Euro. weiter
  • 401 Leser

Klage gegen Gott von Gericht abgewiesen

US-Politiker scheitert mit bizarrem Verfahren - Schriftstück nicht zustellbar
Die Klage eines Politikers aus dem US-Staat Nebraska 'gegen Gott' ist gescheitert. 'Wir können sie nicht zustellen', begründete das Gericht in Omaha die Abweisung. 'Gott hat keine Adresse.' Im September 2007 hatte der Abgeordnete Ernie Chambers, der seit 1970 im Kongress Nebraskas sitzt, die Anklage gegen den Allmächtigen beim Bezirksgericht Omaha eingereicht. weiter
  • 359 Leser

Klinsmann unter Zugzwang

FC Bayern mit Mark van Bommel, aber ohne Lukas Podolski beim KSC
Der FC Bayern München steht heute beim Karlsruher SC gewaltig unter Zugzwang. Sollte er auch den 'Mittelfeld-Gipfel' nicht gewinnen, käme Trainer Jürgen Klinsmann gewaltig in die Bredouille. weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR · IRAK: Vertrag darf nicht scheitern

Jetzt fehlen nur noch die Unterschriften. Der Vertrag zwischen den USA und dem Irak ist fertig, der Schlussstrich unter 'Operation Iraqi Freedom' zu Papier gebracht. Die Amerikaner ziehen ab, spätestens Ende 2011, vielleicht früher. Hinter sich lassen sie einen Irak, dem sie die Freiheit bringen wollten und die Hölle auf Erden gebracht haben. Mindestens weiter
  • 245 Leser

KOMMENTAR · MANAGERGEHÄLTER: Statt Ackermänner Biedermänner

Josef Ackermann ist in der Banken-Welt hochgeschätzt. Die deutsche Öffentlichkeit aber hat ihn aber in die Schublade des arroganten Managers gesteckt. Daraus kann sich verlässlich bedienen, wer auf billigen Beifall aus ist - wie dies die Bundespolitiker Struck und Künast jetzt tun. Richtig ist, dass Banker unvorstellbare Summen leichtfertig aufs Spiel weiter
  • 282 Leser

KOMMENTAR: Zuviel zugetraut

Auch für Sonnyboys steht die Sonne einmal tiefer am Horizont. Diese Erfahrung muss Telekom-Chef René Obermann machen. Der forsche 45-Jährige hat innerhalb kurzer Zeit das Vertrauen vieler Kunden verspielt: Die Skandale um Sicherheitslücken, Bespitzelungen und Kundendaten-Klau kamen nur scheibchenweise durch Veröffentlichung in der Presse ans Licht. weiter
  • 379 Leser

Konkurrenz für die Sportschau?

DFL plant angeblich Premiere-Livespiel samstags um 18.30 Uhr
Bei der neuen Ausschreibung der Bundesliga-Rechte für die Saison 2009/2010 will die Deutsche Fußball Liga (DFL) angeblich ein Modell mit einem Samstagspiel um 18.30 Uhr anbieten. Damit soll, so wird spekuliert, den Wünschen des Bezahlsenders Premiere nach mehr Exklusivität entsprochen werden. Das Samstag-Spiel würde zeitgleich zur ARD-Sportschau stattfinden. weiter
  • 268 Leser

Kritik an Telekom-Chef Obermann

Knapp zwei Jahre nach seinem Amtsantritt steckt Telekom-Chef René Obermann in einer Vertrauenskrise. Neben der harten Auseinandersetzung um den Konzernumbau kratzt die Serie von Datenpannen am Image des Managers. Die von ihm angetriebene Offensive zur Datensicherheit verpufft aber in der öffentlichen Wahrnehmung, nachdem neue Lücken in den Sicherheitssystemen weiter
  • 496 Leser

Kölzigs Fehlpass mit fatalen Folgen

Eishockey: Patzer des Ex-Nationalkeepers kostet seinen neuen Klub Tampa Bay möglichen Sieg
Der ehemalige deutsche Eishockey-Nationaltorhüter Olaf Kölzig hat durch einen krassen Fehler den möglichen Sieg seines neuen NHL-Klubs vergeigt. weiter
  • 212 Leser

LAND UND LEUTE

Streit um Straßennamen Bietigheim-Bissingen. Die SPD-Fraktion von Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) will im Wohngebiet Sand die Karl-Peters-Straße in Hellmut-Traub-Straße umbenennen. Bei einem Bürgergespräch gab es gegen diesen Antrag heftige Proteste. Peters war ein von den Nazis als Held gefeierter Repräsentant der menschenverachtenden Kolonialpolitik weiter
  • 342 Leser

Laudator ist Werner Spies - Publikationen

Der renommierte Kunsthistoriker Werner Spies hält morgen bei der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels die Laudatio auf den Künstler Anselm Kiefer. Der Festakt in der Frankfurter Paulskirche wird ab 11 Uhr in der ARD übertragen. Spies ist auch Autor im Katalogbuch der Kiefer-Werkschau 2004 in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall. weiter
  • 326 Leser

LEITARTIKEL · WELTORDNUNG: Ein neuer Pakt

Am Ende dieser Woche steht - nein, nicht das Ende der internationalen Finanzkrise. Wer das erwartet hat, muss geträumt haben. Doch es ist eine Menge geschehen in den vergangenen Tagen, manches davon erscheint sogar ermutigend, weil es über technische Reparaturen hinausweist. Die Welt hat das Ausmaß der existenziellen Bedrohung durch das Bankendesaster weiter
  • 373 Leser

Letzte Beschlüsse zur Gesundheitsreform

Krankenkassen können pleitegehen - Ärzte dürfen länger arbeiten
Der Gesundheitsfonds kann am 1. Januar starten. Der Bundestag beschloss letzte Details zur Organisation der gesetzlichen Krankenkassen. weiter
  • 247 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Das Partygirl Paris Hilton (27) kann mit seinen Reizen bei vielen punkten, nicht aber bei den britischen Nachwuchs-Royals. Wie die Zeitung 'The Sun' berichtet, versuchte die Blondine in einem Nachtclub in London zunächst ihr Glück bei Prinz Harry (24). Nachdem dieser 'eindeutig nicht mit ihr reden wollte', habe sie vor ihm einen 'sexy Tanz' weiter
  • 315 Leser

Liebesgrüße mit 400 Kerzen

Kroatische Polizei hat wenig Sinn für Romantik
Mit 400 Kerzen hat der Kroate Damagoy den Satz 'Ich liebe Dich' an das Ufer des Sava Flusses in der Hauptstadt Zagreb geschrieben - und damit nicht nur seine Freundin Ivana, sondern auch die Polizei angelockt. Ivana habe sich von diesem Liebesbeweis aus Anlass des ersten Jahrestages ihres Kennenlernens überwältigt gefühlt, berichtete die Zeitung '24sata'. weiter
  • 328 Leser

Löw: Keine Stammplatz-Garantie

Gefrusteter Frings denkt an Rücktritt aus Fußball-Nationalmannschaft
Nach seiner Verbannung auf die Ersatzbank in den beiden WM-Qualifikationsspielen gegen Russland (2:1) und Wales (1:0) erwägt Torsten Frings seinen Abschied vom deutschen Fußball-Nationalteam. weiter
  • 245 Leser

Magath und der Wurm im Spiel

Der VfL Wolfsburg hat ein Problem unterhalb der Grasnarbe
Mit einem unterirdischen Problem plagt sich Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg herum. Der Verein hat dabei schon vor dem Punktspiel am heutigen Samstag gegen Arminia Bielefeld mit hartnäckigen Gegnern zu kämpfen. Eine große Anzahl von Würmern hat sich unter dem Rasen der heimischen Arena eingenistet und sorgt für lichte und zum Teil tiefe Stellen auf weiter
  • 274 Leser

Marktwirtschaft nicht gescheitert

DIW-Präsident Zimmermann gegen Weltaufsichtsbehörde für die Finanzwirtschaft
Angesichts der Krise auf den Finanzmärkten schlägt für den Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Klaus Zimmermann, die Stunde Europas - bei der Kontrolle wie bei der Wirtschaftspolitik. weiter
  • 505 Leser

Marsmensch im Mittelpunkt

Der von Briatore verspottete Hamilton könnte vorzeitig Weltmeister werden
Vorletztes Formel-1-Rennen der Saison in China: Mit der Trainingsbestzeit hat sich Lewis Hamilton perfekt auf die mögliche Entscheidung im WM-Kampf eingestimmt und Felipe Massa zweimal hinter sich gelassen. weiter
  • 276 Leser

McCain ist mit seinem Wahlkampf 'gescheitert'

US-Zeitung 'Washington Post' und die britische 'The Times' empfehlen Obama
Die 'Washington Post' und die konservative britische Zeitung 'The Times' haben sich für die Wahl des Demokraten Barack Obama zum US-Präsidenten ausgesprochen. In dem Leitartikel der 'Washington Post' hieß es, die Wahl sei der Zeitung wegen des enttäuschenden Wahlkampfs des republikanischen Kandidaten John McCain leichtgefallen. Obama habe 'beeindruckende weiter
  • 264 Leser

Mediziner täuschte Suizid seiner Frau vor

Neun Jahre nach dem Mord an seiner Ehefrau ist ein ehemaliger Gerichtsmediziner aus dem Elsass zu einer Haftstrafe von 20 Jahren verurteilt worden. Der 52-Jährige hatte 1999 seine 42 Jahre alte Frau im Keller des gemeinsamen Hauses im französischen Ingwiller mit einem Revolver erschossen und einen Selbstmord vorgetäuscht, sagte ein Sprecher des Gerichts weiter
  • 421 Leser

Metall-Arbeitgeber tun sich schwer

IG Metall: Nicht vor Verantwortung drücken
IG Metall und Gesamtmetall betonen, dass sie rasch einen Tarifabschluss anstreben. Doch die Zeit ist knapp. Ab November sind Warnstreiks möglich. weiter
  • 422 Leser

NA SOWAS . . .

Drillinge sind in Australien mit identischen Noten zum Abitur als beste ihres Jahrgangs ausgezeichnet worden. In der 50-jährigen Geschichte der High School in Brisbane war die Ehrung für das beste Abschlussergebnis zuvor noch nie durch drei geteilt worden. Kate, Amy und Lisa Stevenson wollen nach der gemeinsamen Schulzeit jetzt aber an verschiedenen weiter
  • 309 Leser

Nach heftigem Zickzackkurs deutlich im Plus

Der Deutsche Aktienindex (Dax) endete gestern nach wildem Zickzackkurs schließlich doch deutlich im Plus, obwohl schlechte Konjunkturdaten aus den USA die Kurse belastet hatten und der Dow-Jones-Index an der Wall Street in New York in den ersten Handelsminuten um mehr als 200 Punkte absacktt war. Auch in Japan erholte sich die Börse von ihrem historischen weiter
  • 478 Leser

Nachspiel im Landtag

SPD will Auskunft über Bekenntnisschule
Die überraschende Genehmigung für eine Bekenntnisschule in Öhringen (Hohenlohekreis) hat ein Nachspiel im Landtag. Die sektenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Sabine Fohler, möchte detaillierte Auskünfte über den Grund der plötzlichen Erlaubnis und die geplanten Kontrollen. Eine Gruppe von strenggläubigen Evangeliumschristen, überwiegend Spätaussiedler, weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN

Grass: Kein Kopfstand Seinen 81. Geburtstag hat Günter Grass im Kreise seines Verlags am Donnerstag gefeiert. 'Es ist wunderbar, 81 zu werden. Freuen Sie sich darauf', sagte der Literatur-Nobelpreisträger gestern auf der Frankfurter Buchmesse. Auf den von ihm zum Geburtstag oft vollführten Kopfstand habe er allerdings verzichtet. 'Ich habe mich dem weiter
  • 154 Leser

NOTIZEN

Ramsauer wechselt nicht Der CSU-Landesgruppenchef Peter Ramsauer hat offiziell darauf verzichtet, als Nachfolger Horst Seehofers ins Bundeskabinett zu wechseln. Er sehe seine Aufgabe weiterhin darin, die CSU-Landesgruppe 'als Hort der Beständigkeit und der politischen Geradlinigkeit auf Kurs zu halten'. Als Favorit für das Amt des Bundeslandwirtschaftsministers weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN

Satter EM-Gewinn Fußball: Für Österreich hat sich die Ausrichtung der EM 2008 bezahlt gemacht. Der Co-Gastgeber machte ein Plus von zwölf Millionen Euro. Das bestätigte Österreichs Bundeskanzler Alfred Gusenbauer. Ballack operiert Fußball: Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack ist gestern in Augsburg an beiden Füßen operiert worden. Wie der Deutsche weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Verdi setzt Streiks aus Die Gewerkschaft Verdi setzt die für November geplanten Urabstimmungen und Streiks im Bankgewerbe aus. Das beschloss die zuständige Tarifkommission. Verdi will nach eigenen Angaben zunächst beobachten, wie sehr sich die Finanzmarktkrise auf die einzelnen Banken auswirkt, um die Beschäftigten zu schützen. Google nicht zu bremsen weiter
  • 359 Leser

Obdachlosen aus Baumhöhle gerettet

Ein Obdachloser ist in Stuttgart aus einem hohlen Baum in einem Park gerettet worden. Dort hatte er seit Tagen krank und in hilflosem Zustand campiert, teilte die Polizei mit. Der 43-Jährige habe sich selbst nicht mehr befreien können. Er wurde von Rettungskräften am Donnerstagabend aus dem Hohlraum herausgeholt und in eine Klinik gebracht. Zwei Mitarbeiter weiter
  • 426 Leser

Panikanfälle bei Turbulenzen über dem Amazonas

Nicht angeschnallte Passagiere verletzt - Tabletts und Handgepäck fliegen in Airbus herum
Bei heftigen Turbulenzen sind in einer Maschine der spanischen Iberia auf dem Flug von Madrid nach Lima über dem Amazonas-Regenwald 15 Menschen verletzt worden. Der Airbus A 340-600 mit einem Startgewicht von bis zu 380 Tonnen wurde so heftig durchgeschüttelt, dass nicht angeschnallte Passagiere Prellungen erlitten und andere von Tabletts und Handgepäck weiter
  • 305 Leser

Pfeifkonzert sorgt weiter für Misstöne

Mit Kritik hat Frankreichs Fußball-Idol und Uefa-Boss Michel Platini auf die Drohung seiner Regierung mit der Absage von Heimländerspielen bei Pfiffen gegen die französische Nationalhymne reagiert. 'Das ist absurd', erklärte der Präsident der Europäischen Fußball-Union (Uefa) der Pariser Tageszeitung Le Monde: 'Wenn man deswegen ein Spiel absagt, kann weiter
  • 316 Leser

Physiotherapie: Probieren, was hilft

Zahlreiche Anrufe bei der Telefonaktion - Von der Elektrotherapie bis zur Wassergymnastik
Welche Therapie hilft bei Parkinson? Was kann ich gegen Rückenschmerzen tun? Die Physiotherapeuten Sabine Lamprecht, Annegret Fleiner und Claus Beyerlein waren bei unserer Telefonaktion viel gefragt. weiter
  • 364 Leser

Ran an den Speck

Landesregierung bekämpft Übergewicht bei Kindern
Angesichts der wachsenden Zahl dicker Kinder und Jugendlicher will die baden-württembergische Regierung in Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen auf eine bessere Ernährung hinwirken. So soll durch die Bereitstellung von Trinkwasserspendern an Schulen der Konsum zuckerhaltiger Getränke zurückgedrängt und das Obst-Angebot der Schulkioske verbessert weiter
  • 360 Leser

RANDNOTIZ: Am besten tot stellen

Dieser Tage kursierte eine Studie, derzufolge es Frauen irrsinnig nervt, wenn Männer sie 'Was essen wir heute?' fragen. Liebe Frauen. Das ist nur ein normaler, ernährungsbiologisch notwendiger Auskunftswunsch, der einfach zu beantworten ist. Etwa mit: 'Spaghetti Bolo, wie jeden Samstag.' Dagegen muss ein Mann mit seiner Liebsten schon extremes Glück weiter
  • 315 Leser

Rettungspaket für Banken ist perfekt

Das Rettungspaket für die deutschen Banken ist unter Dach und Fach. Nach dem Bundestag hat gestern auch der Bundesrat dem Gesetz zugestimmt. Die Entscheidung fiel einstimmig. Anschließend unterzeichnete Bundespräsident Horst Köhler (CDU) das Gesetz. Damit tritt es heute in Kraft. Noch am Donnerstag hatten Bund und Länder die letzten strittigen Einzelheiten weiter
  • 311 Leser

Rotierende Gladbacher punkten wieder

Borussia Mönchengladbach hat nach der Trennung von Trainer Jos Luhukay die Talfahrt in der Fußball-Bundesliga gebremst. Durch ein Kopfball-Tor von Thomas Kleine (79.) erkämpfte der Neuling gestern im wohl einzigen Spiel unter der Leitung von Christian Ziege ein 2:2 (1:0) beim VfL Bochum und holte damit den ersten Punkt seit dem 30. August. Ziege hatte weiter
  • 289 Leser

Saukopftunnel wird vier Monate länger gesperrt

Grundwasser unter dem Haupttunnel droht abzusinken - Zwei Millionen Euro Mehrkosten
Der Saukopftunnel zwischen dem badischen Weinheim und dem hessischen Birkenau muss wegen drohender Probleme mit der Statik länger gesperrt bleiben als bisher angenommen. Die Verkehrsverbindung für täglich 17 500 Fahrzeuge auf der Bundesstraße 38 wird 2009 für mindestens vier Monate geschlossen, sagte Andreas Moritz vom Amt für Straßen- und Verkehrswesen weiter
  • 476 Leser

SC Freiburg verpasst die Tabellenspitze

Nach sechs sieglosen Spielen hat der 1. FC Nürnberg den freien Fall in der 2. Fußball- Bundesliga gestoppt. Die Franken bezwangen gestern Abend den SC Freiburg mit 2:0 (0:0). Die Tore für den Bundesliga-Absteiger erzielten Peer Kluge (61.) und Marek Mintal (82.). Für die Breisgauer war es die zweite Auswärtspleite, die den möglichen Sprung an die Spitze weiter
  • 198 Leser

Schaeffler erwartet rasche Freigabe

Weitere Schritte zur Übernahme von Conti eingeleitet
Der Autozulieferer Schaeffler hat weitere Schritte zur Übernahme der Continental AG eingeleitet. Das Familienunternehmen reichte den endgültigen Entwurf für die Anmeldung der Conti-Übernahme bei der EU-Kommission ein. 'Wir erwarten eine zügige Freigabe', sagte ein Schaeffler-Sprecher Die EU-Kommission prüft, ob Schaeffler mit der Conti-Übernahme eine weiter
  • 365 Leser

Schwarzfahrer sticht mit Messer um sich

Zwei Fahrkartenkontrolleure verletzt - Anklage gegen 16-Jährigen wegen versuchten Mordes
Ein junger Schwarzfahrer ist in Bremen nach einer Messerattacke auf zwei Fahrkartenkontrolleure wegen versuchten Mordes verhaftet worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. Um nicht als Schwarzfahrer erwischt zu werden, habe der 16-Jährige einem Kontrolleur ein Messer in den Bauch gestoßen. Der 29-Jährige erlitt eine neun Zentimeter tiefe Schnittwunde weiter
  • 360 Leser

Schwierige Suche nach Partnern

Die Finanzkrise macht den Wasserversorgern zu schaffen - Preiserhöhungen sind möglich
Die beiden großen Wasserversorgungsunternehmen des Landes haben wegen der globalen Finanzkrise Probleme mit ihren Cross-Border-Geschäften. Sie müssen sich auf die Suche nach neuen Partnern machen. weiter
  • 346 Leser

Spanien: Abtreibung auf hoher See

Das Begleitprogramm zur Gesetzesreform: Feministinnen provozieren Spanien mit Abtreibungen auf einem Schiff in internationalen Gewässern. weiter
  • 300 Leser

Sparkassen drängen auf Fusion

Der baden-württembergische Sparkassenpräsident Peter Schneider dringt im Poker um eine Neuordnung der Landesbanken auf einen Zusammenschluss von LBBW und Bayern LB. 'Wenn es eine Chance gibt, sollte die Südbank Wirklichkeit werden', sagte Schneider der 'Stuttgarter Zeitung'. Die Sparkassen hätten 'ein klares Interesse' daran, eine Fusion intensiv zu weiter
  • 403 Leser

Spediteure: Mauterhöhung verschieben

Branchenverband befürchtet Existenzgefährdung für viele Betriebe durch Zusatzbelastung
Durch die Maut-Erhöhung zum Jahreswechsel kommen auf die deutschen Speditionen nach Angaben ihres Verbandes Belastungen von rund 2 Mrd. EUR zu. Außerdem würden zahlreiche Existenzen im Lastwagengewerbe gefährdet, kritisierte der Präsident des Deutschen Speditions- und Logistikverbandes, Michael Kubenz. 'Ein solcher Kostenschub ist nicht gerechtfertigt weiter
  • 561 Leser

Spekulationen um Übernahmen in der Autobranche

General Motors und Chrysler drücken bei Fusionsgesprächen aufs Tempo
In der weltweiten Autobranche gewinnen die Übernahmespekulationen rasant an Fahrt. Die verlustreichen US-Konzerne General Motors (GM) und Chrysler drücken bei ihren Fusionsgesprächen laut US-Medien massiv aufs Tempo. Beide Seiten seien an einer Einigung noch im Oktober interessiert. Besonders die Opel-Mutter GM steht wegen drohender neuer Milliardenverluste weiter
  • 464 Leser

Sprit und Heizöl deutlich günstiger

Die sinkenden Preise für Rohöl haben für deutlich billigeres Benzin an den Tankstellen gesorgt. Der Energie Informationsdienst (EID) in Hamburg ermittelte bei den Großkonzernen für diese Woche Durchschnittspreise von 1,32 EUR je Liter Eurosuper und 1,26 EUR bei Diesel. 'An manchen Stationen, besonders freien Tankstellen, gab der Benzinpreis auch unter weiter
  • 375 Leser

Staatsgalerie: Mantegnas 'Meisterstiche'

Die 'Meisterstiche' des italienischen Renaissance-Künstlers Andrea Mantegna (1431-1506) werden von heute an in der Stuttgarter Staatsgalerie ausgestellt. Gezeigt werden sieben Kupferstiche, die dem Maler nach jüngster Forschung als eigenhändige Werke zugeschrieben werden. Hinzu kommen Werke von Mitarbeitern und Schülern Mantegnas, der als Erster in weiter
  • 319 Leser

Straßenbahnen stoßen zusammen: 15 Verletzte

Weiche an Kreuzung versagt - 600 000 Euro Sachschaden
Wegen einer kaputten Weiche sind in Karlsruhe am Donnerstagabend zwei Straßenbahnen aufeinandergeprallt. Bei dem Zusammenstoß wurden 15 Menschen verletzt, vier von ihnen schwer. Die Bahn, die eigentlich geradeaus fahren sollte, sei auf einer Kreuzung plötzlich nach links abgebogen, teilte die Polizei gestern mit. Zudem war eine weitere Sicherung ausgefallen, weiter
  • 315 Leser

Streit mit der Schweiz: Fluglärm-Messungen beginnen

Unabhängiges deutsches Institut beauftragt - Ergebnisse im Frühjahr 2009 erwartet
In den seit Jahrzehnten bestehenden deutsch-schweizerischen Fluglärmstreit kommt Bewegung. Ein unabhängiges deutsches Institut ist mit der Lärmmessung des Flugverkehrs in Zürich auf beiden Seiten der Grenze beauftragt worden, teilte das Schweizer Verkehrsministerium mit. Das hat eine von Berlin und Bern eingesetzte Arbeitsgruppe beschlossen. Die Ergebnisse weiter
  • 395 Leser

Struck fordert Konjunktur-Impulse

SPD-Parteitag bestimmt Parteichef und Kanzlerkandiaten
SPD-Fraktionschef Peter Struck hält angesichts wachsender Rezessionsgefahren staatliche Maßnahmen zur Stützung der Konjunktur für erforderlich. Es sei wahrscheinlich, dass die Koalition noch in diesem Jahr 'zusätzliche arbeitsmarktpolitische Impulse' beschließen werde, sagte er der SÜDWEST PRESSE. Nach seinen Angaben ist das Ziel, bereits 2011 einen weiter
  • 305 Leser

Tokio Hotel versetzt Latinos in Ekstase

Der Siegeszug der deutschen Teenie-Band Tokio Hotel reißt nicht ab - jetzt feiert das Quartett aus Magdeburg sogar in Lateinamerika große Erfolge. weiter
  • 344 Leser

Und täglich grüßt der Staatsanwalt

Spannende Fälle, die aus dem Leben gegriffen sind - das mag ein Grund dafür sein, warum es so viele Rentner in die Gerichtssäle zieht. weiter
  • 467 Leser

Verbände: Mehr Wettbewerb auf der Schiene

Mehr Zugverbindungen und mehr Wettbewerb fordern der Verkehrsclub Deutschland (VCD) und der Fahrgastverband Pro Bahn für Baden-Württemberg. Der Bahnverkehr boome, doch die Landesregierung versäume es sträflich, dies für eine Angebotsverbesserung zu nutzen. Nach dem Beispiel anderer Länder sollten Fahrpläne ausgeweitet und der 'überteuerte Verkehrsvertrag weiter
  • 281 Leser

Weniger Scheidungen und Disco-Besuche

Wirtschaftskrise wirkt sich in Spanien auf alle Lebensbereiche aus
Spanien steckt voll in der Krise. Der erste wirtschaftliche Rückschlag seit einem Jahrzehnt hat inzwischen Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Selbst die Scheidungsrate ist mittlerweile rückläufig. weiter
  • 491 Leser

Wer darf, soll Deutscher werden

Die Zahl der Einbürgerungen sinkt. Während man in Nordrhein-Westfalen für den deutschen Pass wirbt, bleibt im Südwesten alles wie es ist. weiter
  • 237 Leser