Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Oktober 2008

anzeigen

Regional (78)

Aufeinander geschoben

Schwäbisch Gmünd. Drei Autos wurden bei einem Auffahrunfall am Dienstag gegen 16.50 Uhr beschädigt. Eine Autofahrerin wollte am rechten Fahrbahnrand in der Uferstraße anhalten. Der Autofahrer hinter ihr erkannte dies und bremste ebenfalls ab. Eine wiederum nachfolgende Autofahrerin erkannte die Situation jedoch zu spät, fuhr weiter
  • 199 Leser

Lkw rollt rückwärts

Schwäbisch Gmünd. Nach dem verkehrsbedingten Anhalten rollte ein Lkw ein kleines Stück zurück, bis er gegen ein wartendes Auto stieß. Bei dem Unfall, der sich am Dienstag gegen 16.30 Uhr in der Graf-von-Soden-Straße ereignete, entstand Sachschaden von etwa 1100 Euro. weiter
  • 462 Leser

Rollerfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Im Baustellenbereich auf Höhe des Leonhardtfriedhofs kam ein Auto am Dienstag gegen 6.20 Uhr auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegen kommenden Rollerfahrer. Dieser wurde leicht verletzt. weiter
  • 483 Leser

Vier Autos beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Insgesamt sogar vier Fahrzeuge wurden bei einem Auffahrunfall am Dienstag gegen 14 Uhr an der Baldungkreuzung beschädigt. Ein aus Richtung Stuttgart heranfahrender Lkw fuhr auf ein Auto auf und schob dieses sowie ein davor stehendes Auto auf ein weiteres Auto. Der Gesamtschaden beträgt etwa 14 000 Euro. weiter
  • 2727 Leser

Vandalismus

Mögglingen. Ein Unbekannter beschädigte zwischen Mittwoch, 15., und Dienstag, 21. Oktober, zwei Ventilatoren, die am Hühnerstall eines landwirtschaftlichen Gehöfts „Im Hardt“ angebracht sind. Die Rotorblätter wurden herausgerissen. Außerdem wurden vier Silagerundballen aufgeschlitzt, die auf einem Wiesengrundstück weiter
  • 264 Leser

Koloss verhindert

Heubacher SPD-Stadtratsfraktion in Bürgerrunde
Die Heubacher SPD-Stadtratsfraktion hat sich gestern im Rahmen einer Informations- und Diskussionsrunde mit Bürgern auf zwei Anträge in der nächsten Gemeinderatssitzung geeinigt. Das Stadtbauamt soll die Machbarkeit einer Mensa fürs Gymnasium in der alten Stadthallengaststätte und Maßnahmen für die Stadthalle, damit Veranstaltungen möglich bleiben, weiter
  • 109 Leser

Lorchs Gymnasium ausgezeichnet

Würth Bildungspreis
Das Lorcher Gymnasium Friedrich II. wird mit dem Würth Bildungspreis für zukunftsorientierte Ökonomie-Schulprojekte bedacht. weiter
  • 108 Leser

Ganz ohne Beiwerk

Kunstausstellung im Mögglinger Rathaus „Licht und Wasser“
Zur Zeit präsentieren sich die Werke von Claudia Haaga in der Ausstellung „Licht und Wasser“ im Mögglinger Rathaus. Bürgermeister Ottmar Schweizer eröffnete die Kunstausstellung. weiter

Ortsbesichtigung und Wahltermine

Waldstetten. Mit einer Ortsbesichtigung beim Kindergarten St. Vinzenz beginnt die nächste Sitzung des Waldstetter Gemeinderates am Donnerstag, 23. Oktober. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr beim Rathaus. Nach dem Kindergarten wird das Gremium den Unimog des Gemeindebauhofs begutachten. Nächstes Jahr soll ein neuer Unimog angeschafft werden. Gegen 20.15 Uhr weiter
  • 109 Leser

Schlachtfest in der Stuifenhalle

Waldstetten. Am kommenden Sonntag, 26. Oktober, veranstaltet der Heimatverein Waldstetten/ Wißgoldingen ab 11 Uhr in der Stuifenhalle sein traditionelles Schlachtfest. Neben Schlachtplatte mit Kraut gibt es Schnitzel und Kräuterhals, Kaffee und Kuchen, eine reichhaltige Tombola, einen Büchermarkt, Schautafeln „alte Postkarten und Bilder“ weiter
  • 221 Leser

Müllwerker schwer verletzt

Iggingen. Beim Einsammeln von Grünabfällen stürzte einer der Müllwerker von der Stehplattform des einsammelnden Lastwagens. Der Unfall ereignete sich am Dienstag, kurz vor elf Uhr, in der Brainkofer Straße. Der 39-Jährige prallte durch den Sturz heftig auf die Fahrbahn, zog sich schwere Kopfverletzungen zu und wurde in die Stauferklinik verbracht. weiter
  • 2233 Leser

Lang „absolut nicht begeistert“

Anscheinend verzögert sich der fürs kommende Jahr angekündigte Ausbau der L 1158 erneut
Der Ausbau der Landstraße zwischen Heuchlingen und Mögglingen kommt nicht voran. Gestern die Hiobsbotschaft im Kreistag vom Landrat: Es wird nichts vor dem Jahr 2011. Offenbar sind die Planungen noch nicht so weit, wie hätten sollen sein. weiter
  • 285 Leser

Bauarbeiten beim Knoten B 297 / B 29

Umleitungen sind ausgewiesen
Das Regierungspräsidium Stuttgart beginnt heute gegen 7.30 Uhr, die Fahrbahndecke beim Knotenpunkt B 297 / L 1154 bis zum Knotenpunkt mit der B 29 zu erneuern. weiter
  • 111 Leser

Beim Laufen wird der Akku wieder aufgeladen

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse nimmt beim Sparkassen-Alb-Marathon am Samstag die zehn Kilometer in Angriff
Am 25. Oktober herrscht Bewegung in der Stadt. Weit über 1500 Läuferinnen und Läufer aus ganz Europa werden zum Sparkassen-Alb-Marathon der DJK Schwäbisch Gmünd erwartet. Für Gmünds Bürgermeister Joachim Bläse ist dieser Europacuplauf internationale Werbung für die Stadt und Gelegenheit, selbst die Laufschuhe zu schnüren. weiter
  • 1
  • 336 Leser

Winterreifen schon jetzt im Vorteil

Werkstätten raten zu zeitigem Wechsel – AMC gibt Tipps für Selbst-Wechsler
Auch wenn tagsüber noch mildes Herbstwetter herrscht – es wird Zeit, an die Winterrräder zu denken. Die ersten „Wechsler“ haben ihren Werkstatttermin bereits absolviert. Und auch die „Selbst-Wechsler“ sollten nicht bis zum ersten Schnee warten, rät der Gmünder Auto- und Motorsportclub (AMC). Und er mahnt, auf was dabei weiter
  • 304 Leser

Start mit einem Stockwerk

Morgen eröffnet das Restaurant „Meteora“ im Josefle
Mit Stefanos Papathanasious startet morgen ein neuer Gastronom im Josefle am Marktplatz. Mit griechischen und deutschen Spezialitäten will er Gäste in den ersten Stock des Hauses locken, im Sommer wird auch auf dem Johannis- und dem Marktplatz bewirtet. weiter
  • 368 Leser

RP prüft zweites Filtersystem

Schwäbisch Gmünd. Die Stellungnahme des Regierungspräsidiums zum möglichen Einbau eines Filters in der Abluftkamin des Gmünder Tunnel verzögert sich, weil das Regierungspräsidium (RP) noch die Möglichkeit eines elektrostatischen Filtersystems untersuchen lässt. Das teilte Regierungspräsident Johannes Schmalzl nun dem Grünen-Landtagsabgeordneten Werner weiter
  • 157 Leser

Viel Interesse für Gartenschau?

Sitzung heute im Stadtgarten
Dem Gemeinderat wird heute die bisherige Planung für die Landesgartenschau vorgelegt. Da die Verwaltung dabei mit vielen interessierten Zuhörern rechnet, findet die Sitzung ab 16 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal des Stadtgartens statt. weiter
  • 140 Leser

Sprachbarrieren

Es hat alles so schön angefangen: Wie Günne, der sportliche Milchbauer aus der Nähe von Gmünd, seinen flottes Kübelwagen vor dem alten Postgebäude parkte und am idyllischen Gmünder Bahnhof seine Evelyne abholte – das stärkte beim Angucken von „Bauer sucht Frau“ auf RTL mächtig das Heimatgefühl. Trotzdem, irgendwie werde ich das Gefühl weiter
  • 199 Leser

Existenz von Four Steps in Gefahr?

Einrichtungsleiter Rolf Voigt: Vom Versicherungsträger vorgeschriebene Struktur ist nicht umsetzbar
Die Deutsche Rentenversicherung Bund schreibt der Drogentherapie-Einrichtung Four Steps eine völlig neue Struktur vor, sagt Rolf Voigt, der das Four-Steps-Haus in Waldhausen leitet. Er sieht eine Existenzgefährdung über der Einrichtung mit derzeit 26 Patienten „schweben“. weiter
  • 336 Leser

Milchbauer Günne sucht Frau

Ein 35-jähriger Landwirt aus dem Altkreis Gmünd will bei einer RTL-Sendung die große Liebe finden
Als „Günne, der sportliche Milchbauer“ will ein 35-jähriger Landwirt aus dem Altkreis Gmünd bei der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ seine große Liebe finden. Am Montag wurde gezeigt, wie Evelyne aus München bei ihm einzog, um eine Woche auf seinem Hof zu verbringen. Um nicht belagert zu werden, wolle der Bauer seinen Nachnamen weiter
  • 5
  • 1954 Leser

Noch substanzielle Fragen zu klären

Öffentliche Sitzung der Fraktion Freie Wähler / FDP zu Gartenschau und Schulen
Die Stadtverwaltung legt die aktuelle Planung der Gartenschau 2014 offen. Dies sei sicherlich auch dem Antrag der Fraktion FW / FDP zu verdanken, einen Bürgerentscheid über den Erhalt der Hauptpost herbeizuführen, sagte gestern der Vorsitzende des Fraktion, Ullrich Dombrowski. weiter
  • 157 Leser

Abweichen geht „tief in Sackgasse“

Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen steht zu Beschlüssen zur Landesgartenschau
Eindeutig bekennen sich die Grünen im Gmünder Gemeinderat zu den jeweils mit großen Mehrheiten vom Gemeinderat gefassten Beschlüssen zum Themenkomplex Gamundia, Gartenschau, Investorenwettbewerb und nordwestliche Altstadt. weiter
  • 115 Leser

Verkehr vor dem Bahnhof ausdünnen

Agenda Arbeitskreis Mobilität: Große Lastwagen sollen über das Güterbahnhof-Areal umgeleitet werden
Der Agenda-Arbeitskreis Mobilität und Verkehr mischt sich in die Diskussion um die künftige Straßenführung im Bereich des Bahnhofsvorplatzes ein. Weniger Platz für die Fahrbahnen, dafür einen kleinen Kreisverkehr oberhalb der Taubental-Unterführung, steht auf der Wunschliste ganz oben. weiter
  • 220 Leser
Polizeibericht
Waffen gestohlen Schwäbisch Gmünd. Ein Damaststahl-Messer sowie etwa fünf Schreckschusspistolen erbeutete ein Unbekannter, als er am Montag zwischen 2 und 6 Uhr die Schaufensterscheibe eines Waffengeschäfts am Kalten Markt einschlug und die Gegenstände durch die entstandene Öffnung herausholte. Der Sachschaden an der Scheibe beträgt etwa 1000 Euro.Drei weiter
  • 143 Leser

Durch die Weinberge

Gmünder Naturfreunde unterwegs im Remstal
Ausgangspunkt der Remstalwanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war der Korber Ortsteil Kleinheppach, bekannt durch seine hervorragenden Weine. Bei schönem Herbstwetter führte Alfred Abele die Wanderer entlang der Rebenhänge des Ziegenberges hinüber nach Gundelsbach, ein Teilort von Weinstadt. weiter

Nur noch zwei im Rennen

Durlangen oder Münsingen – wo werden fürs „Ritterland“ 40 Millionen investiert?
Tritt man mit den Investoren des „Ritterland“ in Verhandlungsgespräche in Durlangen – ja oder nein? Diese grundsätzliche Entscheidung treffen am Freitag die Durlanger Gemeinderäte. Neben Durlangen ist Münsingen die zweite Option für die Investoren, Schwendi ist aus dem Rennen. weiter
  • 117 Leser

Gschwend auf 450 Seiten

Walter Konietzny präsentiert am Freitag das große Heimatbuch
„Ich bin einfach nur erleichtert“, lehnt sich Herausgeber Walter Konietzny in seinem Stuhl zurück. Kann er sein. Denn nach vier Jahren intensiver Arbeit mit insgesamt 18 Autoren präsentiert er am Freitag das Gschwender Heimatbuch. weiter
  • 320 Leser

Feierstunde an der Nato-Pipeline

Ostwürttemberg Die Nato-Versorgungspipeline zwischen Aalen und Leip–heim funktioniert. Das rund 80 Kilometer lange Teilstück wurde gestern mit einer Feierstunde übergeben. Die Pipeline verläuft vom Tanklager bei Lauchheim am Rande des Nördlinger Ries zum ehemaligen Fliegerhorst Leipheim. Die Baukosten des Teilstücks betrugen nach Angaben der Bundeswehr weiter
  • 210 Leser

Party zur Probe

Schorndorf. Die Stadt will zehn zusätzliche Animateure für Kindergeburtstagsfeiern im neuen Oskar-Frech-Seebad beschäftigen. Um die „praxisnah“ ausbilden zu können, gibt’s am Mittwoch, 29. Oktober, ab 14 Uhr kostenlose Party für Kids zwischen 4 und 14 Jahren. Die neuen Animateure können bei dieser Probeparty zeigen, wie gut sie eine weiter
  • 176 Leser

Sonnennutzung für alle anbieten

Photovoltaik-Gemeinschaftsanlage in Göppingen geplant
Der Arbeitskreis Klima und Energie der Lokalen Agenda Göppingen will auf einem Haus eine Photovoltaik-Gemeinschaftsanlage errichten. weiter
  • 161 Leser

Opferstock-Knacker geschnappt

Mesner hatte den 19-Jährigen beobachtet
Polizisten haben in einer Kirche im Stuttgarter Süden einen 19 Jahre alten Mann festgenommen, der verdächtigt wird, in den vergangenen Jahren zahlreiche Opferstöcke in Stuttgarter Kirchen aufgebrochen zu haben. weiter
  • 119 Leser

OB Schuster drückt aufs Tempo

Auch Gerichtsentscheid soll Stuttgarter Mobilitätszentrum nicht bremsen
Das geplante Mobilitäts- und Erlebniszentrum (MEZ) in Stuttgart am Wasen hat eine weitere Hürde genommen. Der entsprechende Ausschuss des Gemeinderats gab grünes Licht für den Architektenwettbewerb. weiter
  • 158 Leser

Herbststimmung mit Hajek-Werk am Waldfriedhof

Herbststimmung verbreitet die vor dem Waldfriedhof in Degerloch neu aufgestellte Plastik des im April 2006 verstorbenen Stuttgarter Künstlers Otto Herbert Hajek. Das Relief mit den stattlichen Ausmaßen von 5,60 auf 2,40 Meter und dem Titel „Großes Raumrelief“ hat im Jahr 1964 auf der Kunstmesse documenta III in Kassel wesentlich zum internationalen weiter
  • 725 Leser

Laden öffnet, wenn Finanzbasis passt

Ein Bonus-Lebensmittelladen könnte in den Waldstetter Ortskern ziehen – Problem: Finanzierung
In den ehemaligen Netto-Lebensmittelladen am Malzéviller Platz in Waldstetten könnte ein neuer Vollsortimenter samt Metzger und Bäcker einziehen. Momentan liege alles an der Finanzierung des Lebensmittelladens, erklärt Bürgermeister Michael Rembold. Beim neuen Laden handelt es sich um einen Bonus-Markt, der Langzeitarbeitslose wieder in den Beruf bringen weiter
  • 1
  • 550 Leser
Kurz und Bündig
Lesung In der Buchhandlung herwig ist am Donnerstag, 23. Oktober um 20 Uhr Katzharina Hagena zu Gast. Sie wird ihren ersten Roman mit dem Titel „Der Geschmack von Apfelkernen“ vorstellen. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Altersgenossen Der AGV 1959 denkt an sein großes Fest im kommenden Jahr. Bei der Hauptversammlung am Donnerstag, 20. November um 20 Uhr in der Kleinen Schweiz steht neben den Regularien auch das 50er-Fest auf dem Programm. Die Hauptversammlung ist auch letzter Anmeldetermin fürs Jahrgangsfest. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Philosophisches Café Dr. Peter Vollbrecht ist ein Meister der Einführung in komplexe philosophische Themen. Am Dienstag, 4. November um 19.30 Uhr steht die „Freundschaft“ im Mittelpunkt. Anmeldungen für Schülergruppen (zwei Euro pro Person) bei der Gmünder VHS, Münsterplatz 15, (07171)/92515-0, Fax: (07171) 92515-26, oder e-mail: anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Meditation Zum meditativen Tanzen mit Marion Müller lädt das Kloster der Franziskanerinnen, Bergstraße 20, am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr ein. weiter
  • 160 Leser

Balsam für drei Opfer

„Dr.-Ziegler-Stiftung“ spendet 1200 Euro an Weißen Ring
Die „Dr.-Alfred- und Anne-Ziegler-Stiftung“ hat dem Weißen Ring 1200 Euro gespendet, der das Geld an drei Opfer von Kriminalität weiterleitet. „Oft trifft es die Bedürftigen“, sagt Kriminalkommissar Werner Stanislowski. weiter

Mehr Platz für Schüler

Aufstellfläche an Bushaltestelle „Am Limes“ wird verbreitert
Nachdem die Theodor-Heuss-Schule jetzt bezogen ist, und auch die Schüler der Pestalozzischule nach Herlikofen mit dem Bus kommen, ist der Platz an der Haltestelle „Am Limes“ zu klein. Damit der Nachwuchs nicht auf Privatgrund ausweicht, wird der Wartebereich um 2,50 Meter verbreiter. weiter

Brücke beim Dehner sanieren

Grünes Licht im Kreisausschuss
Die Gelegenheit beim Schopf packen will der Kreis und 2009, wenn die Remsbahn saniert wird, beim Dehner eine neue Bahnbrücke bauen. Der Umweltausschuss gab gestern grünes Licht. weiter
  • 224 Leser

Regierungsschelte bei Muscheln

Zweiter Bundesvorsitzender Klaus Ernst bei Mitgliederversammlung von „Die Linke“ beim Portugiesischen Verein
Eigentlich wollte er über die Rente reden. Klaus Ernst aber kam an der Finanzkrise nicht vorbei. Der zweite Bundesvorsitzende der Partei „Die Linke“ war gestern Abend Gast bei der Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Ostalb. Was ihm in seiner Rede wichtig war: Die Linke habe dem Rettungspakt gegen die Finanzkrise nicht zugestimmt. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Gitarrenduo im Schönblick Eine Bandbreite seines Könnens bietet am Freitag, 24. Oktober, das Gitarrenduo Ulrike Schwebel und Heike Brand im Forum Schönblick. Es gibt lateinamerikanische Klänge, saftig-bluesigen Jazz, spätbarocken klassischen Stil und einfühlsame Balladen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. weiter
  • 864 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz Bargau Der Liederkranz Bargau lädt am Samstag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Konzert in die Scheuelberghalle in Bargau ein. Mitwirkende sind der MGV Großheppach, der SGV Oberböbingen und der Liederkranz Bargau selbst. Brigitte Wanner (Mezzosopran) und Bernd Büttner (Klavier) bereichern den Abend als Solisten. Es gibt verschiedene Chorvorträge weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Landschaftsmalen Die Gmünder VHS bietet am Freitag, 25. Oktober, von 10 bis 17 Uhr einen Kurs Landschaftsmalen mit Pastellkreiden. Dozentin Angelika Neumann zeigt, wie man nach Vorlagen wie Postkarten oder Kalenderbildern malen kann. Anmeldungen und Infos bei der Gmünder VHS unter (07171) 925250. weiter
  • 229 Leser

Ein Amt für Kopf und Herz

Verabschiedung und Einführung der katholischen Kirchenpfleger
In der Katholischen Gesamtkirchengemeinde war gestern Wachwechsel angesagt: Nach 19 Jahren verließ Karl Nuding das Amt des Kirchenpflegers und sein bisheriger Stellvertreter, Klaus Knödler, übernahm es. Mit ihm wurde Marco Guse als Stellvertreter eingesetzt. Ein beinahe historischer Tag für 48 500 Katholiken. weiter
  • 120 Leser

Seniorenhochschule startet ins neue Semester

Das große Interesse am Programm der Seniorenhochschule der PH hält an. Gestern war Auftakt zum neuen Semester. Professor Dr. Josef Lauter sprach zur feierlichen Eröffnung des Akademischen Jahres der Seniorenhochschule im Jahr der Mathematik - zum Thema „Gedanken über die Unendlichkeit“. (Foto: Tom) weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Ausverkauft die „Information & Entertainment“-Veranstaltung mit Professor Manfred Spitzer und Kabarettist Christoph Sonntag am 12. November im Gmünder Stadtgarten ist ausverkauft. weiter
  • 667 Leser
Kurz und Bündig
Mitgliederversammlung Die Forstbetriebsgemeinschaft Hornberg trifft sich am morgigen Donnerstag, 23. Oktober, ab 19.30 Uhr zur Mitgliederversammlung in der TV-Turnhalle in Weiler i.d.B. Hauptthema ist der Holzverkauf über die Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwäbischer Limes (FSL). weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Sprechstunde Epilepsie Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 23. Oktober, von 15 bis 17 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 statt. Das Büro ist in dieser Zeit auch telefonisch zu erreichen unter (07171) 79828. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Schulcafé Die Klosterbergschule veranstaltet am Donnerstag, 23. Oktober, von 8.30 bis 12 Uhr das Schulcafé. weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
AGV-Versammlung Der AGV 1975 begeht am Freitag, 24. Oktober, seine Hauptversammlung mit Wahlen. Beginn in der Stube am Münster ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 744 Leser
Kurz und Bündig
ProGmünd versammelt sich Der Fremdenverkehrsverein ProGmünd hat am Montag, 3. November, Hauptversammlung im Gasthaus Lamm in der Rinderbachergasse. Anträge müssen bis spätestens Montag, 27. Oktober, beim Vorsitzenden Thomas Steeb, Klösterlestraße 2 oder Münstergasse 11 gestellt werden. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest Der TV Wetzgau lädt am Samstag, 25. Oktober, ab 19 Uhr in die Kolomanhalle zum Weinfest mit österreichischem Wein und den „Gschlampadn“ ein. weiter
  • 181 Leser

Regierungsvize im Schülerforschungszentrum

Regierungsvizepräsident Josef Kreuzberger war gestern zu Gast im Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH). Er bekam einen Überblick über das pädagogische Konzept am LGH – unter anderem die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung und das individuelle Fordern und Fördern der Schüler. Zudem besichtigte Kreuzberger das Schülerforschungszentrum (Bild). weiter
  • 215 Leser

Ideen von Studenten für Studenten

Modelle für das neue Didaktische Zentrum an der Pädagogischen Hochschule in der Diskussion
Architektonische Ideen zum Nulltarif: Angehende Architekten der Uni Stuttgart haben sich an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd eingebracht. Zur Diskussion stehen vier Modelle für das Didaktische Zentrum, das in die Räume der alten Mensa-Küche eingebaut wird. weiter
  • 166 Leser

Nicht ohne Hindernisse

Jahresausflug des AGV 1965 in die Pfalz
Vor kurzem startete der AGV 1965 zu seinem Jahresausflug in die Pfalz. Frohgelaunt ging es Freitag morgens mit zwei Kleinbussen los. Nicht ganz ohne Hindernisse verlief die zweitägige Reise. weiter
  • 165 Leser

Unsichtbares wird sichtbar

Präsentation des PFS-Lehrgangs 44 zum Fächerverbund MSG
Unsichtbares wird sichtbar: Unter diesem Motte präsentierte der Lehrgang 44 des Pädagogischen Fachseminars die Ergebnisse seiner themenorientierten Ausbildung in Anlehnung an den Fächerverbund MSG. Das Kürzel MSG steht dabei für den Fächerverbund der Hauptschule „Musik – Sport – Gestalten“. weiter
  • 175 Leser

„Drhoim war’s schee“

Bargauer Kirchweih mit Show und Musik
Eine gelungene Mischung aus Musik, Showprogramm und Tanzdarbietungen in der stimmungsvoll herbstlich dekorierten Scheuelberghalle, dazu die bewährt gute Küche mit einem gewohnt reichhaltigen Angebot, das waren wieder die Säulen eines erfolgreichen und fröhlichen Kirchweih-Wochenendes, zu dem der Musikverein Bargau eingeladen hatte. weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Kinderferien-Kurs Das Computer-Bildungszentrum der VHS bietet in den Herbstferien einen Kurs für 13- bis 16-Jährige zum Thema „Wie gestaltet man eine gute Präsentation?“ an. Der Kurs findet von Montag bis Mittwoch, 27. bis 29. Oktober, jeweils von 14 bis 17.15 Uhr statt. Anmeldungen unter Telefon (07171) 92515-0, per Fax (07171) 62297 und weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Kindertheater Das „Klick-Klack-Theater“ aus Augsburg gastiert am Dienstag, 28. Oktober, um 14.30 Uhr mit dem Stück von Sven Nordqvist „Petterson und Findus – eine Geburtstagstorte für die Katze“ im Evangelischen Gemeindehaus Rehnenhof. weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Schulmuseum im Radio Der Förderverein Schwäbisch Gmünder Schul-Museum ist im SWR-Schwabenradio zur Sendung „Unser Verein stellt sich vor“ am Mittwoch, 29. Oktober, von 16.45 bis 18 Uhr eingeladen. Der Förderverein wird mit vier Mitgliedern im Live-Studio sein. weiter
  • 291 Leser

Klassenfahrt nach 36 Jahren

17 ehemalige Schüler der Friedensschule Rehnenhof haben nach 36 Jahren ihren Schullandheimaufenthalt wiederholt. Ziel damals war das „Schlössl“ in Reschen (Südtirol), das es zwar heute noch gibt, aber leider nicht mehr so viele Gäste unterbringen kann. In den vier Tagen besuchten sie die Stadt Meran, die Churburg in Schluderns und die mit weiter
  • 126 Leser

16 856 Ostalb-Schüler waren dabei

Spendenübergabe heute Abend in der ZDF-Ratesendung für die Welthungerhilfe
40 000 Kilometer sind es rund um die Erde. Diese Strecke und noch „ein bisschen mehr“ – nämlich insgesamt 55 632 Kilometer – sind die Ostalb-Schüler am 25. Juli gelaufen – und spenden deshalb heute 34 236,84 Euro an die Welthungerhilfe für Kinder in Ruanda. weiter
  • 146 Leser

Die Welt der Carmina Burana

Herbstkonzert des Hans-Baldung-Gymnasiums
Entstanden um 1230, wiederentdeckt 1803 und von Carl Orff in den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts vertont: Das sind drei Stationen der wechselvollen Geschichte der berühmtesten und umfassendsten Anthologie mittellateinischer und mittelhochdeutscher Lieder und geistlicher Dramen, der „Carmina Burana“. Jetzt führt der Lehrer-Schüler-Elternchor weiter

DRK bietet Elternkurse an

Programm „Stärke“
Das Deutsche Rote Kreuz ist Partner des Programms „Stärke“ der Landesregierung. In drei verschiedenen Kursen zur Elternbildung können Familien die 40-Euro-Gutscheine einlösen, die das Land Baden-Württemberg seit September ausgibt. weiter
  • 148 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann Kuntner, An der Oberen Halde 25, zum 81. Geburtstag.Anneliese Sporys, Hauberweg 43, zum 81. Geburtstag.Michael Geiser, Schießtalstraße 14, zum 74. Geburtstag.Helmut Schmid, Franz-Konrad-Straße 95, zum 70. Geburtstag.GSCHWENDWalter Klein zum 76. Geburtstag.MÖGGLINGENCevdet Özdemir, In den Höfen 3, zum 73. Geburtstag.UNTERGRÖNINGEN weiter
  • 217 Leser

Verein zieht positive Apfeltag-Bilanz

Eine positive Bilanz zieht der Verein für Umwelt und Naturschutz unterm Rosenstein vom Apfeltag in Mögglingen, den der Verein federführend ausgerichtet hat (wir berichteten). Gut gelaufen seien die Angebote rund um den Apfel wie Saft, Most – oder auch Apfeldessertwein. Nur hätte der Besuch insbesondere morgens noch ein bisschen besser sein könne, weiter
  • 165 Leser

Rebecas Ballon fliegt bis Bächingen

Der Mutlanger Bürgermeister Peter Seyfried ehrte im kleinen Sitzungssaal des Rathauses die Gewinner im Luftballonwettflug. Den ersten Preis bekam Rebeca Hübner aus Schwäbsich Gmünd, deren Ballon bis nach Bächingen flog, den zweiten Preis Fabina Müller aus Mutlangen, dessen Ballon bis nach Giengen an der Brenz flog. Zwei dritte Preise konnte der Bürgermeister weiter

Wann hängt das Bild gerade

Daheim bei Koczwara
Wohnen im Wohnzimmer? Schon gut, sagt sich Kabarettist Werner Koczwara, aber nicht genug. Wenn seine Blicke über die Kaiserberge und das Remstal schweifen, muss er nicht zwangsläufig im Wohnzimmer sitzen. Mit Leidenschaft wohnt Koczwara im ganzen Haus – und darüber hinaus. weiter
  • 430 Leser

Spende für Spielgeräte

Team der Kinderbedarfsbörse Lorch übergibt 600-Euro-Scheck
Über einen Teil des Erlöses des Herbstverkaufs der Kinderbedarfbörse freut sich nun die Evangelische Kirchengemeinde Lorch. Sie will neue Spielgeräte beim Waldheim anschaffen. weiter
  • 164 Leser

Musikcocktail in schwül-warmem Klima

Begeisternde kubanische Musik von „Jefferson’s Yard“ im Leinzeller Café Leinmüller
Um auf die kalte Jahreszeit richtig einzustimmen, hatte Armin Leinmüller fünf Musiker aus fünf Ländern dreier Kontinente verpflichten können. Jefferson´s Yard bot im schwül-warmen Klima des voll besetzten Café Leinmüller einen frischen Musikcocktail. weiter
  • 118 Leser

„Bargeschichten vom Feinsten“ bei szenischem Abend in Eschach

Eschach. „An der Bar ist alles wahr“, unter diesem Titel lief ein kleiner Teil des „Lauschrausch“ Programms von drei Mitgliedern des Ensembles „Theaterneuland“ aus dem Stuttgarter Raum. Ronja Wiefel, eine der Mitbegründerinnen des „Theaterneuland“ und Sarah Gros, eine in Eschach geborene und aufgewachsene weiter
  • 101 Leser

Das alternde Gedächtnis

Heubach. „Das alternde Gedächtnis“ ist Thema eines Vortrages am heutigen Mittwoch, 22.Oktober. Dieser findet im Rahmen des Demenzprojektes „Lichtblicke im Dunkel des Vergessens“ im Johanniterhaus Kielwein statt. Ab 19.30 Uhr referiert der Experte Professor Dr. U.M. Fleischmann von der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt. Alle weiter

Regionalsport (17)

Kapitän ist draußen

Jürgen Kohler nimmt Torsten Traub aus dem VfR-Kader
Der Kapitän ist die Nummer neun: Trainer Jürgen Kohler hat gestern mit Torsten Traub einen weiteren Spieler aus dem Kader des Drittligisten VfR Aalen genommen. Der 33-jährige Ex-Zweitligaspieler läuft bei der Zweiten in der Verbandsliga auf. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Topspiel in der Bundesliga: Schlägt der zweitplatzierte Aufsteiger 1899 Hoffenheim am Sonntag vor heimischem Publikum Spitzenreiter Hamburger SV und übernimmt die Tabellenführung? Wer außerdem bei den anderen Partien richtig liegt, hat die Chance auf jewels zwei Karten fürs nächste Oberliga-Heimspiel des FC Normannia Gmünd.

Heim : Gast (1) ???(0)???(2)1899 Hoffenheim – Hamburger SV ? n ?? n????? n? Dynamo Dresden – VfR Aalen ? n ?? n????? n? VfR Mannheim – FC Normannia ? n ?? n????? n? TV Heuchlingen – TSV Dewangen ? n ?? n????? n? TSG Abtsgmünd – TSV Leinzell ? n ?? n????? n?Coupon einsenden bis Freitag, 24. Oktober 2008 an dieGmünder weiter
  • 196 Leser

TSB Gmünd im Pokal

Handballer empfangen morgen um 20 Uhr in der Großsporthalle den TV Plochingen
In der Württembergliga wäre es ein potenzielles Topspiel: Die Handballer des TSB Gmünd empfangen in der zweiten Runde des HVW-Pokals am morgigen Donnerstag um 20 Uhr in der Großsporthalle den TV Plochingen. weiter
  • 159 Leser

Waldstettener Schützen punkten

Luftgewehr, Bezirksliga West
In der Bezirksliga West zeigte der SV Waldstetten im Heimkampf gegen den SV Faurndau II Schießsport vom Feinsten. Mit 5:0 wurde der Gast nach Hause geschickt. weiter
  • 140 Leser

Guter Saisonauftakt für Brainkofen

Schießen, Regionalliga Südwest, Luftgewehr: SV Brainkofen startet in Simmozheim erfolgreich in die neue Runde
Mit zwei Siegen ist der Schützenverein (SV) Brainkofen in die Saison 2008/2009 gestartet. 1:4 musste sich die Mannschaft aus Brigachtal geschlagen geben. Den Gastgeber aus Simmozheim haben die Brainkofener Schützen mit 3:2 besiegt. Den ersten Schritt in Richtung Klassenerhalt hat der SV Brainkofen damit getan. weiter
  • 408 Leser

Matchbälle vergeben

Tischtennis: Untergröningen verliert 6:8 in Schömberg
Eine unglückliche Niederlage kassierten die Damen des TSV Untergröningen in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd. Bei der SG Schömberg verloren die Kochertälerinnen quasi mit den letzten beiden Ballwechseln der Partie das Aufeinandertreffen mit 6:8. weiter

SV Göggingen III weiter klar vorn

Luftgewehr, Jugendliga Schwäbisch Gmünd
Obwohl die Gögginger dritte Jugendmannschaft im zweiten Wettkampf (1386) nicht an die Leistungen des Auftaktmatches heranreichen konnte, ist sie dennoch überlegen Tabellenführer. weiter
  • 122 Leser

Zwei Siege erlangt

Luftgewehr, Verbandsliga Nord: SV Göggingen ungeschlagen
Einen Start nach Maß legte die Verbandsliga-Mannschaft des SV Göggingen hin. Nach jeweils 3:2-Siegen gegen die SGi Neuweiler und den SV Regelsweiler gehören die Gögginger zu den drei Mannschaften, die nach dem ersten Wettkampfwochenende noch ungeschlagen sind. weiter
  • 106 Leser

Durch Wüste und Ozean

Der Triathlet Ulrich Seitler erkämpft sich beim Ironman auf Hawaii Platz 36
Es gibt viele attraktive Ironman-Rennen an weniger weit entfernten Orten. Aber die Teilnahme am Ironman auf Hawaii bleibt das Traumziel aller ambitionierten Triathleten. Diesen Traum erfüllte sich schon zum zweiten Mal Ulrich Seitler, als er sich vergangenen Juli in Frankfurt mit der Endzeit von 9.46 Stunden einen der begehrten Startplätze für Hawaii weiter

Am Ende fehlt die Kraft

Handball, Männer, Bezirksklasse: In Nenningen verliert die zweite Mannschaft des TSB Gmünd 35:39
Nenningen war kein gutes Pflaster für den TSB Gmünd II, der das Spiel mit 35:39 gegen Lauterstein verlor. weiter
  • 133 Leser

Mit Kompass und Karte

Läufer des TGV Horn beim Ranglistenlauf in Reutlingen erfolgreich
Als Doppelsprint im Stadtpark, an der Echaz und im Schulgelände richtete der SV Wannweil in Reutlingen den letzten Landesranglistenlauf der Saison aus. weiter

Überregional (103)

'Nordwand': Der Film

1936 gilt die Eiger-Nordwand als letzte große Herausforderung in den Alpen. Um die Olympischen Spiele in Nazi-Deutschland mit einem Paukenschlag zu eröffnen, werden zwei bayrische Gebirgsjäger ausgesandt, um die überfällige Erstbesteigung in Angriff zu nehmen. Regisseur Philipp Stölzl erzählt das authentische Schicksal der beiden Kletterer Toni Kurz weiter
  • 209 Leser

21 Tote nach Bandenkrieg in Gefängnis

Bei einem Bandenkrieg in einem Gefängnis der nordmexikanischen Stadt Reynosa sind 21 Häftlinge getötet worden. Weitere zehn Insassen seien verletzt worden, teilten die Behörden des Bundesstaates Tamaulipas an der Grenze zu den USA weiter mit. Die Gewalt habe begonnen, als sich die in verschiedenen Flügeln der Anstalt eingesperrten Mitglieder beider weiter
  • 291 Leser

Ackermann betont Unterstützung

Nach der Empörung über seine Äußerungen zu staatliche Hilfen für Banken hat Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann das Rettungspaket ausdrücklich begrüßt. Über einen Sprecher der Bank ließ er erklären, dass die Deutsche Bank 'das betreffende Gesetz der Bundesregierung selbstverständlich unterstützt - unabhängig davon, dass sie selbst kein Kapital vom Staat weiter
  • 373 Leser

Angenehmer Irrtum für Jung-Mediziner

Die Universität Heidelberg hat nach einer Panne bei der Zulassung 50 Medizin-Anfänger mehr aufgenommen, als sie Erstsemester-Plätze in dem Fach mit bundesweitem Numerus clausus hat. Der Irrtum wurde festgestellt, als nach Vorlesungsstart weit mehr Studenten in Seminare drängten als vorgesehen. Ein Sprecher bestätigte auf Nachfrage, es habe einen Fehler weiter
  • 262 Leser

Atlético-Fans planen Protest gegen Uefa

Beim heutigen Champions-League-Spiel Atlético Madrid gegen FC Liverpool wollen die spanischen Fans auf originelle Weise ihren Unmut über die Europäische Fußball-Union (Uefa) kundtun. Aus Protest gegen die verhängte Platzsperre für das Vicente-Calderón-Stadion wollen die Atlético-Anhänger sich beim Erklingen der Champions-League-Hymne geschlossen umdrehen weiter
  • 266 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England, 8. Spieltag Newcastle Utd. - Manchester City 2:2 TENNIS ·Herren-Turnier in St. Petersburg (1,049 Mio. Dollar), 1. Runde: Zverev (Hamburg) - Serra (Frankreich) 6:4, 6:2, Juschni (Russland/Nr. 4) - Navarro (Spanien) 6:2, 6:1, Kukuschkin (Kasachstan) - Cilic (Kroatien/Nr. 5) 7:6 (7:4), 4:6, 7:6 (8:6), Chardy (Frankreich) - Ancic (Kroatien/Nr. weiter
  • 298 Leser

Auf Russlands neue Geldkaste kommen magere Zeiten zu

Die Banken drehen den Kredithahn zu - Immer mehr Geschäftsleute bangen um ihre Existenz
Russland galt als gutes Pflaster, um das große Geld zu machen. Vor allem, wenn man über die richtigen Verbindungen zum Kreml - und zur Kreditwirtschaft verfügte. Doch die Banken werden jetzt zögerlich. weiter
  • 362 Leser

Badische Rentenpläne

Fußball:Hoffenheim will Rangnick lange halten
Trainer Ralf Rangnick von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim soll nach dem Wunsch von Mäzen Dietmar Hopp einen Rentenvertrag beim Überraschungs-Aufsteiger erhalten. 'Ich hoffe, dass er bald verlängert - am besten für weitere fünf Jahre', sagte Hopp der Rhein-Neckar-Zeitung hinsichtlich einer möglichen Vertragsverlängerung des 50-Jährigen, der ohnehin weiter
  • 242 Leser

Bahn-Kunden sind sauer

Kontrollen an ICE-Achsen verursachen erhebliche Störungen
Seit die Bahn wegen einer defekten Achse zahlreiche ICE überprüfen muss, gibt es erhebliche Ausfälle im Streckennetz. Viele Fahrgäste sind sauer, wie ein Besuch des Kölner Bahnhofs gestern zeigte. weiter
  • 249 Leser

Bald Verhandlungen über Kauf von Schloss Salem

Unklar ist noch, ob das Land die gesamte Anlage erwerben wird - Großer Sanierungsbedarf
Nach monatelangem Gezerre um den möglichen Kauf des Schlosses Salem durch das Land sind die Gespräche mit dem Haus Baden auf der Zielgeraden. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) sagte gestern in Stuttgart, die Regierung werde 'in den nächsten Tagen' mit dem Adelshaus verhandeln. Er legte sich aber noch nicht fest, ob das Land die gesamte Schlossanlage weiter
  • 235 Leser

Ballack kritisiert Bundestrainer

Umgang mit Nationalmannschaftskollege Frings sei nicht in Ordnung
Michael Ballack hat sich vehement für seinen Nationalmannschafts-Kollegen Torsten Frings eingesetzt und Bundestrainer Joachim Löw kritisiert. weiter
  • 222 Leser

Balz wird Telekom-Datenschützer

Gespräche über Callcenter-Schließungen sind gescheitert
Nach den gravierenden Datenschutzpannen bei der Deutschen Telekom soll Manfred Balz als neuer Vorstand eine Wiederholung solcher Vorfälle vermeiden. Der Aufsichtsrat berief Balz gestern zum Datenschutzvorstand, wie das Unternehmen mitteilte. Balz war ein Kandidat von Telekom-Chef René Obermann. Unterdessen berichtete die Telekom, dass die Gespräche weiter
  • 250 Leser

Brutzeln um olympisches Gold

In Erfurt treffen sich derzeit rund 1000 Köche aus mehr als 40 Ländern
Alle vier Jahre wird vom Verband der Köche Deutschlands die 'Olympiade der Köche' ausgetragen. Mehr als 1000 Teilnehmer aus rund 40 Nationen nehmen am Wettkochen in Erfurt (Thüringen) teil. weiter
  • 308 Leser

Bund soll Bayern-LB retten

Schieflage noch schlimmer als befürchtet - IKB zur Schrumpfkur verpflichtet
Die angeschlagene BayernLB nimmt als erste deutsche Bank Milliarden-Hilfen aus dem Rettungspaket der Bundesregierung in Anspruch. weiter
  • 184 Leser

Casting-Kandidat rastet aus

33-Jähriger randaliert bei 'Deutschland sucht den Superstar'
Bei einem Casting für die RTL-Fernsehshow 'Deutschland sucht den Superstar' (DSDS) hat ein 33-jähriger verhinderter Kandidat in einem Nürnberger Hotel randaliert. Der Mann war nicht zum Vorsprechen zugelassen worden. Daraufhin verschaffte er sich über einen Hintereingang Zugang zur Bühne. Der Sicherheitsdienst konnte nach Angaben von 'DSDS'-Sprecherin weiter
  • 255 Leser

CD-TIPP: Bruckner, gesungen

Nach einer Strauss-Nono-Wagner-CD und einer CD mit den Chorwerken György Kurtágs ist das SWR Vokalensemble Stuttgart mit seiner Aufnahme geistlicher Chorwerke (Messe e-Moll, Motetten) von Anton Bruckner erneut auf der Vierteljahresliste des Preises der Deutschen Schallplattenkritik gelandet. Und schon ist eine ebenso rare wie klangenfarbenreiche CD weiter
  • 219 Leser

Chefs kassieren hohe Erfolgsprämien

Geschäftsführer deutscher Unternehmen haben auch 2008 überdurchschnittliche Gehaltssteigerungen erzielt. Nach der Vergütungsstudie 'Geschäftsführer 2008' der Managementberatung Kienbaum, erhöhten sich die Grundgehälter der Manager um 4 Prozent auf durchschnittlich 280 000 EUR im Jahr. Die Jahresgesamtbezüge der deutschen Manager variieren allerdings weiter
  • 405 Leser

Chrysler beschäftigt wieder die Justiz

Ex-Daimler-Chef Jürgen Schrempp verteidigt die Fusion mit dem US-Autobauer immer noch
Zehn Jahre nach der Fusion des Stuttgarter Autobauers Daimler-Benz mit dem US-Hersteller Chrysler beschäftigt das Thema erneut die Justiz. Das Oberlandesgericht Stuttgart verhandelt die Hintergründe. weiter
  • 367 Leser

Die Geständnisse des Luca T.

Stürmer-Star würde am liebsten bis zum Karriere-Ende in München bleiben
In der Fußball-Bundesliga und in der Champions League hatte Luca Toni bislang mit Ladehemmung kämpfen. Davon entmutigen lässt sich der Bayern-Star aber nicht, denn seine Liebe zu München wächst beständig. weiter
  • 239 Leser

Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst

OECD-Studie: Immer mehr deutsche Haushalte haben weniger Geld als der Durchschnitt
Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst in keinem Industrieland so schnell wie in Deutschland. Ein Grund: Immer mehr Menschen leben alleine. weiter
  • 246 Leser

Die schönen Seiten ...

...des Herbstes vermittelt diese Impression aus dem badischen Hugsweier, einem Stadtteil von Lahr. Für die nächsten Tage verheißen uns die Meteorologen wenig Gutes: Die Schönwetterperiode geht zu Ende, es soll trüb und nass werden, die Temperaturen sinken deutlich. weiter
  • 610 Leser

Die Welt der Rad-Profis

Die Doping-Sünder und ihre seltsame Sicht der Dinge
Rad-Profis leben in ihrer eigenen Welt, nicht wenige scheinen jeglichen Bezug zur Realität verloren zu haben. Das wird bei den jüngsten Äußerungen von Doping-Sündern und Verdächtigen erneut deutlich. weiter
  • 247 Leser

Dino-Forscher im Glück

Wissenschaftler entdecken mehr als 1000 Fußabdrücke im Gestein
Davon träumt jeder Paläontologe - US-Wissenschaftler haben in der Wüste von Utah mehr als 1000 Abdrücke von Dinosauriern entdeckt. weiter
  • 217 Leser

DOSB: Problematische Finanzlage

Defizit beseitigt, aber 2,6 Millionen Euro weniger Einnahmen
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) befindet sich laut Thomas Bach 'in sehr problematischer Finanzlage'. Der DOSB-Präsident erklärte nach einer Klausurtagung in der Sportschule Hennef bei Bonn, man habe zwar das 2006 durch den früheren Deutschen Sportbund (DSB) übernommene Defizit beseitigt, verzeichne aber aufgrund drastisch gesunkener Einnahmen weiter
  • 243 Leser

Duo suspendiert

Schalke 04: Strafe für Grossmüller und Varela
Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat die beiden Profis Gustavo Varela und Carlos Grossmüller 'aus disziplinarischen Gründen' suspendiert. Die beiden Uruguayer würden 'vorerst nicht mehr mit der Lizenzmannschaft des FC Schalke 04 trainieren', hieß es in einer Mitteilung des Klubs. Die Entscheidung trafen Manager Andreas Müller und Trainer Fred Rutten. weiter
  • 240 Leser

Einsperren, anketten, verprügeln

Unicef berichtet von Missbrauch der afghanischen Polizei an Kindern und Jugendlichen
Kinder und Jugendliche werden in Afghanistan häufig gefoltert - ausgerechnet von der afghanischen Polizei, die im Rahmen der internationalen Aufbauhilfe von deutschen Beamten ausgebildet wird. weiter
  • 363 Leser

Entega will an die Spitze

Mit dem Einstieg in den bundesweiten Energiemarkt will die südhessische Entega bis Ende 2009 die Nummer 1 unter Deutschlands Ökostromanbietern werden. 'Wir gehen davon aus, dass sich die Zahl der Haushalte, die ökologisch erzeugte Energie nachfragen, bis 2012 auf 12 Millionen versechsfachen wird', sagte Entega-Geschäftsführer Karl-Heinz Koch in Darmstadt. weiter
  • 407 Leser

Enttäuschende Ausblicke belasten

Enttäuschende Ausblicke einiger US-Unternehmen zogen gestern den deutschen Aktienmarkt wieder ins Minus. Viele amerikanische Konzerne halten sich mit Prognosen zurück oder schrauben diese sogar nach unten. Zuvor hatte noch die Hoffnung auf ein staatliches Konjunkturprogramm sowie Anzeichen einer Entspannung am Finanzmarkt für ein leichtes Aufatmen unter weiter
  • 380 Leser

Entwurf zur Patientenverfügung

Ärztliche und notarielle Beratung nötig - Entscheidung 2009
Im jahrelangen Streit über Patientenverfügungen zum Abschalten medizinischer Geräte in Grenzsituationen gibt es einen neuen Gesetzesentwurf. Eine Gruppe von Abgeordneten um Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach (CDU) stellte ihr Konzept mit einem Schwerpunkt auf ärztlicher und notarieller Beratung vor. Die Initiatoren eines bereits debattierten Entwurfs weiter
  • 182 Leser

Ermittlungen wegen veröffentlichter Patientenakten

Staatsanwalt wirft namentlich bekanntem Verdächtigen Geheimnisverrat und Hausfriedensbruch vor
Im Skandal um Karlsruher Patientenakten im Internet ermittelt die Staatsanwaltschaft. Eine Firma, die im Auftrag mehrerer Krankenhäuser die Akten digitalisieren und vernichten sollte, habe Anzeige gegen 'einen namentlich bekannten Tatverdächtigen' erstattet, sagte ein Behördensprecher gestern in Leipzig. Dem Mann werfen die Ermittler Hausfriedensbruch weiter
  • 206 Leser

Erste Alpenpässe geschlossen

ADAC rät Autofahrern, nicht mehr ohne Winterausrüstung in die Berge zu fahren
In den Alpen sind wegen des bevorstehenden Winters die ersten Passstraßen bereits geschlossen. Wie der ADAC mitteilte, haben der Große St. Bernhard in der Schweiz und der italienische Gaviapass zwischen Bormio und Ponte di Legno schon Wintersperren eingerichtet. In den nächsten Wochen ist dem Automobilclub zufolge mit weiteren Sperren zu rechnen. So weiter
  • 241 Leser

Etwas weniger Privatpleiten

Rund 3 Millionen Haushalte in Deutschland gelten als überschuldet
Viele Bundesbürger sitzen auf einem Berg von Schulden, den sie mit ihrem Einkommen nicht mehr abtragen können. Zu den Ursachen zählen oftmals Krankheit - und immer öfters Arbeitslosigkeit. weiter
  • 516 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE, 3. SPIELTAG ·Gruppe E ManchesterUtd.-CelticGlasgow 3:0 (1:0) FC Villarreal - Aalborg BK 6:3 (2:2) 1 Manchester Utd. 3 2 1 0 6 : 0 7 2 FC Villarreal 3 2 1 0 7 : 3 7 3 Celtic Glasgow 3 0 1 2 0 : 4 1 4 Aalborg BK 3 0 1 2 3 : 9 1 Nächste Spiele, 5.11.: Aalborg BK - FC Villarreal, Glasgow - Manchester Utd. (bd. 20.45). ·Gruppe weiter
  • 253 Leser

FDP zeigt sich geschmeidig

Aussicht auf Regierungsverantwortung in Bayern bremst die Konfliktfreude
CSU und FDP verhandeln in Bayern unter Zeitdruck weiter über eine Koalition. Bis am Samstag will man sich einig sein - die Zeichen stehen gut dafür. weiter
  • 240 Leser

Flugzeug geht in Flammen auf

Mindestens sechs Tote bei Absturz in Südafrika
Bei einem Flugzeugabsturz nahe Johannesburg (Südafrika) sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Das Propellerflugzeug war zu einem Flug ins Landesinnere gestartet. Wenig später hatte der Pilot einen Notfall gemeldet und die Rückkehr angekündigt. Bevor er die Landebahn erreichte, stürzte das Flugzeug ab und ging in Flammen auf. Die Absturzursache weiter
  • 235 Leser

Freiburger Privatschule unter Wasser

Nach einem Wasserschaden im Schulgebäude werden die Schüler einer Freiburger Privatschule in den kommenden Monaten in Notquartieren unterrichtet. Die meisten Schulräume seien am Wochenende durch ausgelaufenes Wasser völlig zerstört worden, berichtete eine Sprecherin der Angell-Schule in Freiburg. Die Schule wird nun Räume außerhalb des Gebäudes nutzen. weiter
  • 279 Leser

Frohe Kunde für Moskaus Hunde

Bellen in Russlands Hauptstadt zwei Stunden länger erlaubt
Gemäß einer Verordnung dürfen Hunde in der russischen Hauptstadt Moskau morgens und abends eine Stunde länger straffrei bellen. Die behördlich erlaubten Kläff-Zeiten erstrecken sich nun von 7 bis 23 Uhr, zitierte die Tageszeitung 'Iswestija' aus dem geänderten Regelwerk. Starkes Bellen um Mitternacht ist weiterhin verboten und kostet den Besitzer des weiter
  • 192 Leser

Fußspur des Yeti entdeckt?

Nach dem Yeti suchten bislang viele Bergsteiger vergeblich. Jetzt fanden Japaner eine Spur, die auf den Schneemenschen hinweisen könnte. weiter
  • 219 Leser

Gefährlicher Aufstieg

Philipp Stölzl über seinen Film 'Nordwand' und belastete Bilder
Naturmythos und Nazi-Ästhetik, Spitzensport und Propaganda: Der Bergfilm hat seine eigene deutsche Geschichte. Nun legt Philipp Stölzl 'Nordwand' vor, ein Drama über den Eiger-Erstaufstieg. weiter
  • 259 Leser

Geringere Verschuldung, mehr Armut

Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen in Deutschland ist erstmals seit neun Jahren gesunken. Wie das Statistische Bundesamt gestern mitteilte, wandten sich im vergangenen Jahr 'mehr als 100 000 Personen an die Gerichte, um sich dauerhaft von den Schulden zu befreien'. Im ersten Quartal 2008 war ein Rückgang solcher Fälle um 7,7 Prozent im Vergleich zum weiter
  • 259 Leser

Großangriff auf die Große Kristallkugel

Die Dritte im Gesamt-Weltcup, Maria Riesch, führt breites Frauen-Team in den Winter
Deutlich besser aufgestellt als das Herren-Alpin-Team sind wieder einmal die Damen des Deutschen Ski-Verbandes. Am Wochenende steht traditionell mit einem Riesenslalom der Weltcup-Auftakt in Sölden an. weiter
  • 293 Leser

Gräfin Sonja Bernadotte gestorben

Die langjährige Leiterin der Blumeninsel Mainau, Gräfin Sonja Bernadotte, ist im Alter von 64 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Das teilte ein Sprecher des Unternehmens mit. Die Gräfin hatte 1974 mit ihrem Mann Graf Lennart Bernadotte die Mainau in eine Stiftung eingebracht, acht Jahre später wurde sie Geschäftsführerin der Blumeninsel im Bodensee. weiter
  • 430 Leser

Hauptschüler bekommen jeden dritten Lehrvertrag

In Baden-Württemberg wird jeder Dritte Ausbildungsvertrag mit einem Hauptschulabsolventen geschlossen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Stuttgart wurden im Jahr 2007 in den dualen Ausbildungsberufen 28 329 neue Verträge von Jugendlichen mit Hauptschulabschluss geschlossen. Das seien 35 Prozent aller 81 011 Neuverträge gewesen. Die Gesamtzahl weiter
  • 255 Leser

Hersteller von Lebensmitteln klar im Plus

Die deutsche Ernährungswirtschaft befürchtet Auswirkungen der Finanzkrise und der drohenden Rezession. Der Vorsitzende der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie, Jürgen Abraham, sagte, er rechne mit einer weiteren Verunsicherung der Konsumenten, die sich in hoher Preissensibilität und Kaufzurückhaltung zeigen könnte. Positiv für Verbraucher: weiter
  • 342 Leser

Hück greift Osterloh scharf an

In dem seit Monaten festgefahrenen Konflikt um die Mitbestimmung in der Porsche Holding zwischen dem Stuttgarter Sportwagenbauer und VW hat Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück seinem VW-Kollegen Bernd Osterloh Machtstreben vorgeworfen. Osterloh maße sich an, Chef der Porsche-Beschäftigten zu werden, sagte Hück in Tübingen. 'Es geht nicht mehr um die Menschen, weiter
  • 372 Leser

Internethandel bedroht die Wildtiere

Der Handel mit Wildtierprodukten im Internet bedroht zunehmend unter Artenschutz stehende Lebewesen. Dies geht aus einer weltweiten Studie des Internationalen Tierschutz-Fonds (IFAW) hervor, die in Hamburg vorgestellt wurde. Sechs Wochen lang durchsuchten die Mitarbeiter des Fonds das Internet nach Elefanten-Elfenbein und anderen exotischen Produkten weiter
  • 203 Leser

Jugendlicher wirft Stein von Brücke

Ein bisher noch unbekannter Jugendlicher hat auf der Autobahn 31 nahe des emsländischen Lathen (Niedersachsen) einen faustgroßen Stein von einer Brücke auf ein Auto geworfen. Das massive Wurfgeschoss prallte gegen die Windschutzscheibe des mit einer dreiköpfigen Familie besetzten Wagens, durchschlug diese aber nicht, teilte die Polizei in Lingen gestern weiter
  • 258 Leser

Karlsruhe: Umbau des Wildparks

Im seit Jahren schwelenden Stadionstreit hält der Karlsruher Gemeinderat am Umbau des Wildparks fest, nährte aber zugleich die Hoffnungen des Bundesligisten Karlsruher SC auf eine neue Arena. Die Abgeordneten stimmten gestern Abend mit großer Mehrheit dafür, das seit langem geplante Umbau-Projekt auf den Weg zu bringen. Sollte jedoch erneut keine Einigung weiter
  • 242 Leser

Kinder im Internet schützen

Ein 55 Millionen-Euro-Programm soll die Gefahren für Kinder im Netz bekämpfen. Es wird an Schulungen von Eltern und Lehrern gedacht. weiter
  • 258 Leser

Kokain im Urin: 'Löwen' feuern Stürmer Göktan

Wegen Kokainmissbrauchs hat Fußball-Zweitligist 1860 München seinen Stürmer Berkant Göktan fristlos gekündigt. Das gab der Klub gestern bekannt. Der Drogenkonsum fiel durch eine von den Löwen angeordnete Analyse einer Urinprobe des 27-Jährigen auf. Nach Göktans Ablehnung des Münchner Angebotes, den Vertrag ruhen zu lassen und zusammen mit dem Klub eine weiter
  • 232 Leser

KOMMENTAR · BAYERN LB: Schwere Altlast

Sollte die Finanzkrise doch noch einen Politiker das Amt kosten? Feststeht seit gestern jedenfalls, dass die bayerische Landesbank sich besonders schmerzhaft verzockt hat. Für den Aufsicht führenden Landesfinanzminister Erwin Huber ist das ein Debakel, denn letztlich ist es wohl nur dem Wachwechsel in der CSU und dem designierten neuen Partei- und Regierungschef weiter
  • 251 Leser

KOMMENTAR · MOBILITÄT: Pfiffiges Verkehrskonzept

Auto mieten zum Handytarif - Daimler präsentiert ein ziemlich abgefahrenes Mobilitätskonzept, das vor allem den Nerv der jungen Generation treffen dürfte. Chipkarte an die Windschutzscheibe halten, Pin eingeben, Schlüssel aus dem Handschuhfach ziehen, schon kanns losgehen - und alles ohne Voranmeldung, weil die Smart-Flotte auf gekennzeichnete Standorte weiter
  • 257 Leser

KOMMENTAR: Schuldner brauchen Hilfe

Die Statistikkurve zeigt bei Privatinsolvenzen zwar leicht nach unten, trotzdem sind die Fallzahlen besorgniserregend: Drei Millionen Haushalte wissen weder ein noch aus, weitere 1,2 Millionen sind von Finanznot bedroht. Diese Misere allein einem unvernünftigen Umgang mit den eigenen Möglichkeiten anzulasten, wäre verfehlt. Zwar spielen sicher auch weiter
  • 387 Leser

Komplexes Kompetenzgeflecht

Kultusminister Helmut Rau erwartet vom Bildungsgipfel 'einen Schub in der Schulpolitik'
Vor dem nationalen Bildungsgipfel in Dresden verweist Ministerpräsident Günther Oettinger darauf, dass die Bildungs-Kompetenz bei den Ländern liegt. Der Städtetag plädiert für einen Gipfel auf Landesebene. weiter
  • 248 Leser

LAND UND LEUTE

Funde aus Urnenfeldzeit Melchingen. Mehr als zwei Dutzend Tongefäße, ein jedes um die 3000 Jahre alt, sind bei Bauarbeiten für eine Wasserleitung auf einem Feld bei Melchingen auf der Zollernalb entdeckt worden. Die Funde gelten als weiterer Beleg dafür, dass sich am Oberlauf des Flüsschens Lauchert in der Spätbronzezeit, der so genannten Urnenfelderkultur, weiter
  • 258 Leser

Landespolitik zwischen Finanz- und Fichtenkrise

Den Fichten im Land geht es nicht gut. Sie werden unter den wichtigen Baumarten der große Verlierer der Klimaveränderungen sein. Noch schlechter indes ist es dieser Tage um die Finanzen bestellt. Pleiten, Rettungspläne und Konjunktursorgen dominieren die Schlagzeilen. Auch in der Wichtigkeitsskala der Landespolitik hat die Finanz- die Fichtenkrise verdrängt. weiter
  • 260 Leser

Leiche liegt drei Jahre in Wohnung

Identität kann nur per DNA-Test endgültig bestimmt werden
Eine Leiche hat über drei Jahre unentdeckt in einer Wohnung in Heimenkirch im Westallgäu (Bayern) gelegen. Die Tochter des Hauseigentümers hatte den fast vollständig skelettierten Toten im Bett gefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich um einen 1955 geborenen Mann aus Indien, dessen Identität aber erst durch einen DNA-Test ermittelt werden weiter
  • 324 Leser

LEITARTIKEL · BILDUNGSGIPFEL: Schluss mit billig

Die Kanzlerin sagt es nicht selbst. Sie lässt es sagen: Viel entscheidender als alles Geld für die Bildung seien gute Lehrer. Diese Weisheit streut Kanzleramtschef Thomas de Maizière derzeit unters Volk, das staunend zur Kenntnis nimmt, mit welchen Summen die Politik in Berlin seit neuestem zu jonglieren weiß. Man ahnt, worauf die Öffentlichkeit, worauf weiter
  • 242 Leser

Leute im Blick

Wolfgang Joop Modedesigner Wolfgang Joop hat sich abfällig über Madonna geäußert. Sie sei keine Mode-Ikone. 'Sie manipuliert sich und biedert sich an. Das ist unentspannt und unluxuriös, sie hat das Leben nicht begriffen trotz Kabbala', sagte der 63-Jährige bei 'Beckmann' (ARD). Der Popstar verkörpere das 'Gegenteil von Charme.' Während ihrer Karriere weiter
  • 306 Leser

Luxus trotz harter Zeiten

Produzenten von schnellen Autos und Champagner bleiben optimistisch
Die Zeiten werden - wirtschaftlich gesehen - rauer. Doch trotz Finanzkrise und Konjunkturflaute boomen manche Luxusgüter ungebremst. Dazu zählen unter anderem Champagner und rasante Autos. weiter
  • 410 Leser

Lösbare Aufgaben im Europa-Pokal

Handball: Deutsches Quartett steigt in dritter Runde ein
Das Losglück hat dem deutschen Handball-Quartett für ihr Saison-Debüt im Europacup leichte bis lösbare Aufgabe beschert. Der TBV Lemgo trifft in der 3. Runde des EHF-Pokals auf ASK-AB.LV Riga aus Lettland und hat ebenso wie der SC Magdeburg gegen HC Kehra aus Estland zunächst ein Auswärtsspiel. Der VfL Gummersbach ist im gleichen Wettbewerb zunächst weiter
  • 252 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großr.Stuttg. inkl. MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l91,63 bis 95,41 (93,52) 1501 bis 2000 l 88,06 bis 88,45 (88,26) 2001 bis 2500 l 86,36 bis 86,51 (86,44) 2501 bis 3500 l 84,39 bis 84,49 (84,44) 3501 bis 4500 l 83,23 bis 84,01 (83,62) 4501 bis 5500 l 82,65 bis 82,71 (82,68) 5501 bis 6500 l 82,07 bis weiter
  • 390 Leser

Massenpartys aus Spaß am Trinken

Die Freude am gemeinsamen Betrinken wird für schweizer Jugendliche immer mehr zum Trend und zum Ärgernis für die Politiker. weiter
  • 225 Leser

Mehr junge Leute beginnen ein Studium

Trotz der Studiengebühren haben sich in Baden-Württemberg zum Sommersemester 2008 wieder mehr Studienanfänger an den Hochschulen eingeschrieben. Wie das Statistische Landesamt gestern mitteilte, begannen 8941 junge Menschen und damit 7,6 Prozent mehr als im Sommer 2007 ein Studium. 'Damit scheint der seit dem Sommersemester 2003 abnehmende Trend bei weiter
  • 256 Leser

Mordwand: Nothdurfts Schicksal

Tragödien am Eiger: Kurt Oesterle erzählt in seinem Buch 'Mordwand und Todeskurve' das Schicksal des Tübinger Bergsteigers Günter Nothdurft. weiter
  • 307 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Brite hat sich für 65 000 Euro ein ausgefallenes Eigenheim in der Grafschaft Somerset gekauft und danach festgestellt, dass er es gar nicht betreten kann - zumindest nicht auf dem Landweg. Der Grund: Das umliegende Grundstück gehört einem Unternehmen, das dem neuen Turmbesitzer die Durchfahrt verweigert. Die Firma hat etwas gegen die Pläne, die weiter
  • 210 Leser

Nato-Pipeline von Aalen bis Leipheim fertig

Die Nato-Versorgungspipeline zwischen Aalen (Ostalbkreis) und Leipheim (Kreis Günzburg) ist fertiggestellt. Die rund 80,5 Kilometer lange Pipeline für Kraftstoffe verläuft vom Tanklager in Aalen aus Richtung Süden am Rande des Nördlinger Ries über die Schwäbische Alb, durch das Donaumoos, unterquert zwischen Günzburg und Leipheim die Donau und endet weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN

Gönnenwein bleibt Wolfgang Gönnenwein ist gestern als Präsident des Landesmusikrats bestätigt worden. Die Mitglieder von 60 Vereinen und Verbänden, die rund 1,5 Millionen musisch Interessierte im Land vertreten, wählten den 75-jährigen früheren Generalintendanten der Staatstheater Stuttgart, Staatsrat und langjährigen Leiter der Ludwigsburger Festspiele weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Steinbrück gegen Schweiz Bundesfinanzminister Peer Steinbrück will die Schweiz auf die Schwarze Liste der OECD setzen lassen, um sie zu mehr Kooperation im Kampf gegen internationalen Steuerbetrug zu zwingen. 'Wir können in Deutschland Steuerbetrug nicht nachweisen, weil uns die Schweiz die Informationen dazu vorenthält', sagte er mit Blick auf das weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN

Becker setzt auf Celozzi Fußball: Im heutigen Bundesliga-Nachholspiel Eintracht Frankfurt - Karlsruher SC (18.30 Uhr) setzt Gäste-Trainer Edmund Becker auf dieselbe Elf wie zuletzt gegen den FC Bayern (0:1). So erhält Stefano Celozzi auf der rechten Abwehrposition den Vorzug vor dem wiedergenesenen Andreas Görlitz. Allerdings ist noch der Einsatz von weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN

Mit Vollgas ins Abseits Freudenstadt. Wenig Freunde hat sich ein Unbekannter in Freudenstadt gemacht, der ausgerechnet einen neuen Fußballplatz für Testfahrten mit seinem Auto missbrauchte. Der Hartplatz im Ortsteil Kniebis war fertig gebaut, einen Tag nach der nächtlichen Randale sollte er eigentlich in Betrieb genommen werden. 'Das wird sich nun leider weiter
  • 246 Leser

NOTIZEN

IG Metall in Sorge Die IG Metall befürchtet wegen des geplanten Stellenabbaus in der sächsischen Chipindustrie eine Schwächung des Halbleiterstandortes Deutschland. Der Freistaat Sachsen und der Bund müssten eine industriepolitische Initiative für den Erhalt starten. Hartmann kauft zu Die Paul Hartmann AG, Spezialist für Medizin- und Pflegeprodukte weiter
  • 345 Leser

OECD erhöht den Druck auf die Schweiz

Finanzminister Steinbrück besteht auf Informationen im Kampf gegen Steuerhinterziehung
Im Kampf gegen Steuerbetrug haben Deutschland, Frankreich und 15 weitere OECD-Staaten den Druck auf die Schweiz und Liechtenstein erhöht. Sollten deren Regierungen nicht bereit sein, die Grundsätze der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung einzuhalten, müssten sie auf die Schwarze Liste der OECD gesetzt werden, sagte Bundesfinanzminister weiter
  • 370 Leser

Packend: James Bond in der Oper

Genau sieben Minuten und elf Sekunden sind die Bregenzer Festspiele im neuen James-Bond-Film 'Ein Quantum Trost' zu sehen. 'Die Festspiel-Oper ,Tosca wurde packend in Szene gesetzt', sagte Festspielsprecher Axel Renner, 'unsere Erwartungen sind mehr als erfüllt'. Der Film mit Daniel Craig war in den Kulissen der Puccini-Oper auf der Seebühne mit dem weiter
  • 247 Leser

Peter Abstreiter wechselt nach Duisburg

Stürmer Peter Abstreiter wechselt mit sofortiger Wirkung von Adler Mannheim innerhalb der Deutschen Eishockey Liga (DEL) zu den Duisburger Füchsen. Dies gab das Schlusslicht vom Rhein gestern bekannt. Der 28-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2009/2010. 'Das ist ein gelernter Flügelspieler, der unser Team in der Offensive verstärken weiter
  • 281 Leser

Philipp Stölzl: Der Regisseur

Schon einmal hat Philipp Stölzl die Bilderwelt Leni Riefenstahls berührt: Im Rammstein-Video 'Stripped' griff er auf ihren Olympia-Film zurück. Mit einem Rammstein-Video hatte Stölzl auch erste Erfolge gefeiert: 'Du hast' (1997). Es folgten Clips für Madonna ('American Pie'), Evanesence, Rosenstolz und viele Werbefilme. Sein Kinodebüt: die tragikomische weiter
  • 301 Leser

Saipa Teheran: Endgültiges Aus für Littbarski

Der iranische Erstligist Saipa Teheran hat die Zusammenarbeit mit Pierre Littbarski endgültig beendet. Zur Begründung sagte Saipa-Chef Hamid Sadschadi: 'Littbarski ist vor Wochen ohne Erlaubnis nach Dubai gereist und seitdem nicht wieder zurück.' Der Coach habe 40 Prozent von seinem Einjahresvertrag - angeblich 350 000 Euro - erhalten, er fordere weitere weiter
  • 199 Leser

Sarkozy will Industrie schützen

Die deutsche Regierung lehnt jede Verstaatlichung ab
Die Verstaatlichung von wichtigen Industriezweigen hat der EU-Ratspräsident Nicolas Sarkozy vorgeschlagen. Die EU-Mitgliedsländer könnten staatliche Investitionsfonds gründen, die Aktien von Unternehmen kauften, deren Kurse in den Keller gesunken seien. Später könnten die Fonds ihre Anteile mit Gewinn wieder verkaufen, sagte der französische Staatspräsident weiter
  • 208 Leser

Schach-WM: Debakel für Kramnik

Schach-Weltmeister Viswanathan Anand hat bei der WM in Bonn mit dem dritten Sieg binnen fünf Tagen gegen seinen russischen Herausforderer Wladimir Kramnik für eine Vorentscheidung gesorgt. Der Inder führt nach sechs Partien mit 4,5:1,5 Punkten und hat damit die erfolgreiche Titelverteidigung im Visier. Der Spieler, der zuerst 6,5 Punkte erreicht, ist weiter
  • 254 Leser

Soul-Menü statt Pop-Fastfood

Alicia Keys begeistert in der Münchner Olympiahalle, aber leider vor relativ wenigen Zuschauern
Alicia Keys lebt den Soul ganzkörperlich und mit grandioser Stimme. In München trumpfte sie zudem mit einer ausgezeichneten Liveband auf. weiter
  • 189 Leser

Spielend aus der Krise

Champions League: Deutlicher 3:0-Sieg des FC Bayern über Florenz
Drei zu null! Mit einer überzeugenden Champions-League-Vorstellung wischte der FC Bayern München gestern Abend gegen den AC Florenz sämtliches Krisengerede vom Tisch. Der Auftritt macht Appetit auf mehr. weiter
  • 272 Leser

Stahl meldet Rückgang der Aufträge

Beim Explosionsschutz-Spezialisten R. Stahl sind wegen der Verschiebung zahlreicher Großprojekte aufgrund der Finanzkrise im dritten Quartal weniger Aufträge eingegangen als ein Jahr zuvor. Der Auftragseingang sei von Juli bis September auf 49,7 Mio. EUR nach 55,4 Mio. EUR im Vorjahr geschrumpft, sagte eine Sprecherin des Unternehmens in Waldenburg weiter
  • 309 Leser

STICHWORT · OECD: Weltweit anerkannte Beraterin

Die in Paris ansässige Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) will ein angemessenes Wirtschaftswachstums, einen hohen Beschäftigungsgrad und einen steigenden Lebensstandard in ihren 30 Mitgliedsstaaten erreichen. Durch den Dialog mit anderen Ländern soll die Entwicklung der Weltwirtschaft gefördert werden. Hauptinstrumente weiter
  • 281 Leser

Streit ums Geld belastet Bildungsgipfel

Vor dem Treffen heute in Dresden schieben die Länder neue Forderungen nach
Neuer Streit ums Geld überschattet den Bildungsgipfel heute in Dresden. Einige Unions-Ministerpräsidenten wollen sich offenbar nicht auf das Ziel festlegen lassen, ab 2015 gemeinsam mit dem Bund zehn Prozent des Brutto-Inlandsproduktes (BIP) für Bildung und Forschung auszugeben. CDU wie SPD haben sich dazu allerdings in Präsidiumsbeschlüssen bekannt. weiter
  • 211 Leser

Systems mit weniger Ausstellern

Die Computermesse Systems hat in München ihre Pforten geöffnet. Zum Auftakt sprachen die Veranstalter von einem regen Besucherinteresse. Die Messe, die bis zum kommenden Freitag dauert, habe eine 'Barometerfunktion', sagte eine Sprecherin der Messe München. Die Zahl der Aussteller ist im Vergleich zum vergangenen Jahr abermals zurückgegangen: 1061 Firmen weiter
  • 354 Leser

Tierischer Kampf einer US-Soldatin

Eine US-Soldatin darf nach wochenlangem Streit einen Hund mit in die Heimat nehmen, der ihr im Irak zugelaufen war. Die Militärs hatten ihr dies zunächst mit der Begründung verweigert, dass die 'Adoption' von Tieren in Kriegsgebieten nicht erlaubt sei. Die 28-jährige Soldatin hatte den Hund im Mai aus den Trümmern eines irakischen Hauses gerettet, seitdem weiter
  • 208 Leser

Top-Job für Gerhard Stratthaus

Gerhard Stratthaus ist zurück: Baden-Württembergs Ex-Finanzminister entscheidet über staatliche Milliardenhilfen für Banken in Not. weiter
  • 298 Leser

Trauerfeier in Afghanistan

Die beiden getöteten Soldaten im Alter von 22 und 25 Jahren gehörten dem Fallschirmjägerbataillon 263 aus Zweibrücken an. Beide Soldaten waren ledig. Heute soll es eine Trauerfeier in Afghanistan geben, an der Verteidigungsstaatssekretär Peter Wichert teilnehmen wird. Dann sollen die Toten nach Deutschland übergeführt werden. Der mittelschwer verletzte weiter
  • 231 Leser

Unheimliche Enthüllung der dritten Art

Großbritannien gewährt weiteren Einblick ins Ufo-Archiv - 160 Akten sollen noch folgen
Sind Menschen die einzige intelligente Lebensform im Weltall? Auf diese Frage liefert auch die britische Regierung keine endgültige Antwort, die weitere Ufo-Geheimakten frei zugänglich im Internet präsentiert. weiter
  • 253 Leser

Verdächtiger ist gefasst

Minister Jung: Soldaten sind bei Anschlägen fast wehrlos
Deutsche Soldaten können sich in Afghanistan kaum gegen Anschläge wie den vom Montag in Kundus wappnen. Die Attentäter sind schwer zu fassen. weiter
  • 218 Leser

Vertrauen in Vander

Bremer Ersatzmann steht heute in Athen im Tor
Neuer Torwart, neuer Anlauf: Ohne Stammkeeper Tim Wiese, aber mit vollem Vertrauen in Ersatzmann Christian Vander will Werder Bremen in der Champions League seine chronische Auswärtsschwäche überwinden. 'Um Christian mache ich mir überhaupt keine Sorgen. Er ist auch im Training immer hundertprozentig dabei, auch wenn er selten spielt', sagte Trainer weiter
  • 220 Leser

Viele kleine Autos für alle Fälle

Der Automobilhersteller Daimler hat ein Pilotprojekt vorgestellt, bei dem man Kleinwagen des Unternehmens für 19 Cent pro Minute mieten kann. 50 zweisitzige Smart 'Fortwo' stehen dabei im Stadtgebiet von Ulm bereit, im Frühjahr 2009 sollen es mehr werden. Die Smart-Fahrzeuge werden flächendeckend bereitgestellt und können rund um die Uhr gemietet werden. weiter
  • 255 Leser

Wege aus der Schuldenfalle

Es gibt grundsätzlich zwei Wege, um der Schuldenfalle zu entrinnen: die außergerichtliche Schuldenregulierung oder die Verbraucherinsolvenz. Schuldnerberater sehen in der ersten Variante den Königsweg. Denn hier wird versucht, die Zahlungsverpflichtungen aus Krediten und Rechnungen zu prüfen, zu ordnen und Regelungen mit den Gläubigern zu treffen. Ein weiter
  • 257 Leser

Weniger Fakultäten in Tübingen

Das Rektorat der Universität Tübingen strebt eine schlankere Struktur der Hochschule an. Statt 14 soll es nur noch 6 Fakultäten geben. weiter
  • 294 Leser

Winterdienst nicht bis vor die Haustür

Städte und Gemeinden müssen im Winter öffentliche Wege nicht in jedem Fall bis vor die Haustür von Schnee und Eis freiräumen. Das liege im Ermessen der Kommunen, urteilte jetzt das Verwaltungsgericht Stuttgart. Das Gericht entschied gegen einen Kläger, der seiner Gemeinde vorwarf, diese habe willkürlich die Zufahrt zu seinem Grundstück nicht geräumt. weiter
  • 238 Leser

Wirbel um Werbung mit Marcel Reich-Ranicki

Geld für Anzeige von Telekom-Tochter erhalten - Literaturkritiker: Missverständnis
Für Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki (88) war eine Telekom-Werbung mit ihm ein Missverständnis. Im Bayern-3-Radio sagte er: 'Ich habe gar nicht gewusst, um was es geht, die haben es ein bisschen undeutlich gesagt. Das war eine einmalige Sache als Ergebnis eines Missverständnisses!' Nach seinem Ausbruch beim Fernsehpreis war in Zeitungen eine Anzeige weiter
  • 249 Leser

WM 2009: Zu wenig Licht für Leichtathleten

Die Leichtathletik-WM 2009 in Berlin (15. bis 23. August) könnte für die Stadt noch einmal teurer werden. Das Olympiastadion ist aus Sicht des Organisationskomitees noch nicht WM-tauglich, Nachrüstungen seien erforderlich. 'Die Flutlichtanlage ist nicht für die Leichtathletik ausgelegt, und es gibt keine unterbrechungsfreie Stromversorgung', sagt Frank weiter
  • 302 Leser

Wo Wild wandern soll

'Generalwildwegeplan' ermöglicht bessere Planung von Straßen
Die Regierung will mit Hilfe eines 'Generalwildwegeplans' Wanderrouten für Wildtiere schützen und so die biologische Vielfalt erhalten helfen. Aus Sicht der Grünen kommt das Vorhaben zu spät. weiter
  • 288 Leser

Leserbeiträge (1)

Keine Kindergeldzahlung nach Berechtigtenwechsel

Die Familie meiner Tochter wartet seit 8 Wochen auf die Zahlung des Kindergeldes, d.h. sie haben seit 2 Monaten kein Kindergeld erhalten und das bei 3 Kinder!

Sie mußten aus familiären Gründen den Berechtigten wechseln. Seit 8 Wochen erhalten sie weder Geld, noch einen Kindergeldbescheid, noch einen Sachbearbeiter

weiter
  • 3
  • 1663 Leser