Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. November 2008

anzeigen

Regional (83)

Aus dem Auto geschossen

Ellwangen. Eine Ellwangerin meldete am Mittwoch, gegen 12.55 Uhr, dass sie beobachtet habe, wie aus einem Auto heraus in die Luft geschossen worden sei. Im Rahmen der Fahndung fand die Polizei Fahrzeug und Fahrer gegen 14.15 Uhr auf einem Parkplatz in Ellwangen. Im Auto lagen neben einer Schreckschusswaffe mit Munition, ein Schlagring sowie ein Teleskopschlagstock. weiter
  • 143 Leser

Ringen um neues Gymnasium

OB Gerlach und Schulbürgermeister Fehrenbacher wollen Abtsgmünder Gymnasium verhindern
Auf allen Ebenen will die Aalener Stadtverwaltung verhindern, dass in Abtsgmünd ein katholisches Gymnasium entsteht. OB Martin Gerlach und Schulbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) kritisieren auch, dass Landrat Klaus Pavel (CDU) sich für das Gymnasium stark macht. Pavel sieht sich hingegen als neutraler Moderator, ist aber für die neue Schule weiter
  • 640 Leser

Stadtteilzentrum Ost stellt sich am Samstag vor

Morgen Tag der offenen Tür
Erstmals wird sich am morgigen Samstag das erst kürzlich eingeweihte Stadtteilzentrum Ost einer breiten Öffentlichkeit präsentieren. Von 14 bis 18 Uhr ist das neue Gemeinwesenhaus im Gmünder Osten für die Bevölkerung des Stadtteils und für alle weiteren Interessierten geöffnet. weiter
  • 3

Kleine Geschenke

Schwäbisch Gmünd. Adventscafé heißt ea am ersten Adventssonntag, 30. November, von 10 bis 17 Uhr im Kindergarten Peter und Paul. Dabei verkaufen Eltern auch selbst gebastelte Geschenke. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 266 Leser
Guten Morgen

Taschen-Verlierer

Frau ohne Handtasche? Geht gar nicht. Auch nicht im Weltall. Die US-Astronautin Heide Stefanyshyn-Piper hat’s vorgemacht, ihre Tasche für den Außeneinsatz gepackt, mitgenommen und prompt verloren. Das bringt auf der Erde den einen oder anderen ins Grübeln. Frauen überlegen, wie die Arme ohne Tasche im All durchkommt, denn schließlich gehören in weiter
  • 247 Leser

Klänge zum Advent

Schwäbisch Gmünd. Einen Abend mit Adventsmusik veranstaltet die Adalbert-Stifter-Realschule am Dienstag, 9. Dezember, um 19 Uhr in der Auferstehung Christi Kirche in Bettringen-Lindenfeld statt. Texte, Chorsätze und gemeinsames Singen sollen weihnachtlich stimmen. Der Schwerpunkt dieser Adventsmusik liegt auf dem gemeinsamen Singen und Musizieren. Alte weiter

Weihnachtsmarkt ist abgesagt

Der Insolvenzverwalter der Wäscherburg erklärt, weshalb die Veranstaltung nun doch entfällt
Dieses Jahr wird es auf dem Wäscherschloss keinen Weihnachtsmarkt geben. Das teilt Insolvenzverwalter Henning Necker mit. Es sei zu aufwändig, den für das erste Adventswochenende geplanten Markt zu organisieren und zeitgleich das Schloss zu räumen. Zudem werde in dieser Sache zu viel mit Dreck geworfen, sagt der Anwalt aus Aalen. weiter
  • 5
  • 559 Leser

Künstlerin stellt in Spraitbach aus

Spraitbach. Die Gmünder Künstlerin Helga Röllig stellt in der Raiffeisenbank in Spraitbach ihre Bilder aus. Zu sehen sind Landschaften in Acryl und Öl sowie zahlreiche historische Gebäude aus Schwäbisch Gmünd wie das Rokokoschlößchen im Stadtgarten oder das Münster. Interessierte können die Kunstwerke ab sofort und bis Ende Januar 2009 in der Raiffeisenbank weiter

Letztes Mal Balfolk

Schechingen. Die Balfolk-Initiative Ostalb lädt morgen zum letzten Balfolk im Afrika in Schechingen ein. Ab 16 Uhr wird Klaus Fink in einem Workshop schwedische Tänze erklären. Um 20 Uhr beginnt der große Tanzabend. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 124 Leser

Cross-Border: LWV muss Partner wechseln

Wasserpreis könnte steigen
Der Wasserpreis wird wohl steigen – wobei „die Wasserversorgung der Gemeinde in keiner Weise gefährdet“ ist. Diese Botschaft trifft elf Gemeinden im Kreis direkt und indirekt die, die Wasserversorgungsgruppen angeschlossen sind. Der Grund: Der amerikanische Versicherungsriese AIG, mit dem die Landeswasserversorgung (LWV) Cross-Border-Leasing-Verträge weiter
  • 189 Leser

Buswartehäuschen und Radweg

Durlangen. Über das geplante Buswartehäuschen an der Schillerstraße/Zimmerbacher Straße in Durlangen wird der Gemeinderat in seiner Sitzung heute abstimmen. Dabei geht es um die Verkehrsberuhigungsmaßnahmen dort. Zudem entscheidet der Gemeinderat über einen Fuß- und Radweg zwischen Tanau und Durlangen. Diskutiert wird über Fragen zum Grunderwerb. Weitere weiter

Heubacher Bücherei besucht

Die Maxi- Kinder des Kindergartens St. Barbara in Lautern danken für einen schönen Nachmittag in der Heubacher Bücherei. Nach einem herzlichen Empfang durch Stadtbibliotheksleiterin Martina Müller und einer lustigen Bilderbuch-Geschichte konnten die Jungen und Mädchen in den Bücherkisten und Regalen stöbern und schmökern. Die zukünftigen „Leseratten“ weiter

„Dichter ist eine Seinsform“

Start der Lesereihe „Transkulturelle Literatur“ mit Jos´e F.A. Oliver in der PH Schwäbisch Gmünd
Tief tauchten die Zuhörer im Hörsaal der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd in die Welt der Literatur ein. Der aus Andalusien stammende und im Schwarzwald lebende Lyriker Josè F.A. Oliver startete mit seinem Auftritt die Lesereihe „Transkulturelle Literatur“. Bis Januar 2009 sind noch weitere fünf Chamisso-Preisträger in der PH weiter
  • 583 Leser

Schwer verletzt nach Überholmanöver

Unfall am Donnerstag auf der Kreisstraße zwischen Schechingen und Göggingen
Frontal sind am Donnerstag zwei Autos auf der Kreisstraße zwischen Schechingen und Göggingen zusammenstoßen, nachdem eine Fahrerin überholt hatte. Beide Fahrer sind schwer verletzt. weiter
  • 635 Leser

Gefühle und Erfahrungen im Bild

Künstlerin Lisa Susann Dinkelaker stellt ihre Bilder im Lorcher Seniorenzentrum aus
Die Künstlerin Lisa Susann Dinkelaker lebt in Gschwend im Ortsteil Rotenhar und ist 1985 in Bayreuth geboren. Ab Sonntag zeigt sie ihre Bilder im Lorcher Seniorenzentrum am Haldenberg. weiter
  • 209 Leser

Ruf hält an Gymnasium fest

Bürgermeister: „Wir haben einen eigenen Entwicklungsanspruch“
Abtsgmünd soll ein privates katholisches Gymnasium bekommen, doch die Kritik an diesem Plan reißt nicht ab. Die Schulstrukturen würden dadurch zerstört, so der Hauptvorwurf der Schulträger anderer Gymnasien. Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf will aber weiter an seinem Vorhaben festhalten. Dabei stärken ihm viele den Rücken. weiter

Alles andere als trocken

Stadt und Sparkasse stellen Ausbildungsmöglichkeiten vor
Es war ein Info-Angebot für Abiturienten und Schüler: In Schwäbisch Gmünd gab’s im Rahmen der bundesweiten Informationswoche „Start ins Studium!“ zwei Veranstaltungen der Agentur für Arbeit. weiter
  • 110 Leser

Solidarität statt Ausgrenzung

Waldorfschüler arbeiten für Afrika
Zum vierten Mal gab’s dieses Jahr den WOW-Day (Waldorf-One-World) an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Schüler arbeiteten einen Tag lang für die Kinder ihrer Partnerschule in Kenia. weiter

Abwassergebühr um zehn Cent erhöht

Mögglinger Gemeinderäte monieren Rechtssprechung bei Abwassergebühren
Die Abwassergebühr in Mögglingen wird um zehn Cent erhöht. Das beschlossen die Mögglinger Gemeinderäte in ihrer Sitzung. Außerdem befasste sich das Gremium mit der Mögglinger Stiftung. weiter

Tausend und ein Morgen

Der Chor „conTakte“ und die Band „Firmprojekt“ begeisterten mit neuem Liedgut
„Die Wunder von damals müssen’s nicht sein, auch nicht die Formen von gestern“ – und nicht die alten Lieder, könnte der Chor „conTakte“ an den Liedvers anfügen. Im Konzert in der Kirche St. Cyriakus Bettringen stellte der Chor neue Lieder vor. Der Funke der Begeisterung sprang auf die vielen Besucher über. weiter
  • 120 Leser

Literarisches in Backnang

Kinder- und Jugendbuch
Backnanger Schulen und die Stadt Backnang veranstalten ab heute eine Woche lang die 7. Backnanger Kinder- und Jugendbuchwoche LiteraTour. weiter
  • 146 Leser

Größter Kalender

Plüderhausen. Im Eingangsbereich des Plüderhäuser Rathauses wird der größte Adventskalender der Gemeinde angebracht. Er wurde in diesem Jahr von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 11c des Gymnasiums Friedrich II. Lorch unter der Leitung von Sabine Hamp gestaltet. Zur feierlichen Eröffnung des Adventskalenders mit Liedern und Begrüßung am Montag, weiter

Jugend-Kunstwerk enthüllt

Am Sonntag, 23. November, beim Waldhäuser Badesee
Lorch-Waldhausen. Das Kunstprojekt „Betonpfeiler am Waldhäuser Badesee“ wird am Sonntag, 23. November, eröffnet. Über mehrere Monate haben Jugendliche im Jugendtreff zusammen mit dem Gmünder Künstler Joachim Schäffler die Gestaltung eines Betonpfeilers geplant und durchgeführt. Das Kunstprojekt wird von der Landesstiftung Baden-Württemberg weiter
Kurz und Bündig
Die letzten Zeugen Das turmtheater in Schwäbisch Gmünd zeigt am Sonntag, 30. November, um 10.30 Uhr den Film „Die letzten Zeugen“. In dem Film schildern zwölf Männer ihre persönlichen Erlebnisse als Soldaten im Zweiten Weltkrieg. Es ist die Geschichte einer Generation ohne Jugend, die ihre Erlebnisse lange für sich behalten hat. Nach dem weiter
Kurz und Bündig
Homöpathie Der Heilpraktiker Wolfgang Stief spricht am Dienstag, 25. November , um 19.30 Uhr im Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau über Homöpathie. Schwerpunkte des Vortrags sind Sturz, Verletzungen, Verbrennungen, Erkältungen, Erkrankungen der Luftwege und Reisekrankheit. weiter
  • 221 Leser

Mit neuer Gebäudetechnik sparen

Gemeinderat erwägt Investition an der Grundschule und der Kaiserberghalle
Die Einsparungen durch energiesparende Gebäudetechnik schlagen im Schwimmbad, der Stuifenhalle und der Bergschule in Waldstetten bereits positiv zu Buche. Jetzt erwägt die Gemeinde energetische Verbesserungen an der Grundschule und der Kaiserberghalle in Wißgoldingen. weiter

Sanierung startet

Am Mittwoch, 26. November, ist Spatenstich bei der L 1159
Der Ausbau der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg beginnt. Nächste Woche ist der erste offizielle Spatenstich. Danach wird es gleich mit den Vorarbeiten zur Sanierung los gehen. weiter

16 Entlassungen bei Hugo Görner

Sozialplan beschlossen
Am Mittwoch hat die Kanzlei von Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz mit dem Betriebsrat und dem Anwalt der IG Metall über einen Sozialplan und Interessenausgleich beraten (wir berichteten). Nun steht fest: 16 Mitarbeiter müssen das Unternehmen verlassen. weiter
  • 5
  • 761 Leser

Wiener Schmäh und Lieder zum Wein

Gemeinsames Jahreszeiten-Konzert in der Wißgoldinger Kaiserberghalle begeistert die Zuhörer
Kürzlich fand in Wißgoldingen ein Highlight im Jahreslauf der musiktreibenden Vereinigungen statt: das gemeinsame Konzert. Sänger und Musiker verzauberten das Publikum in der voll besetzten Kaiserberghalle. weiter
  • 300 Leser

Adventsmarkt

Haubersbronn. Die Vereinsgemeinschaft Haubersbronn mit Vereinen, TSV, Feuerwehr und „Essen‘s Zeit“ der evangelischen Kirche veranstalten am Freitag, 28. November, ab 15.30 Uhr einen Adventsmarkt. Mit 15 Ständen zwischen Kirche und Rathaus ist sicher für jeden etwas dabei. Es werden Adventskränze und andere Bastelarbeiten angeboten. weiter
  • 115 Leser

Nicht vom Blitz erschlagen

Schäfer Erich Grieser aus Lautern ärgert sich über Kolkraben, die Lämmer schlagen
Erich Grieser ist Schäfer und hat nichts gegen Kolkraben. Aber er ist sich sicher, dass die großen Vögel einige seiner Lämmer geschlagen haben. In diesem Jahr bereits sechs Mal. Beim Landratsamt ist man skeptisch, ob tatsächlich die Raben für den Tod der Tiere verantwortlich sind. weiter
  • 5
  • 296 Leser

Lesung muss ausfallen

Heubach. Die für heute angekündigte Autorenlesung in der Heubacher Stadtbibliothek mit Andreas Franz muss wegen Krankheit abgesagt werden. Dies teilt Martina Müller, Leiterin der Stadtbibliothek Heubach, mit. Die Lesung mit dem Krimiautor werde auf einen noch unbekannten Termin verschoben. Alle, die bereits eine Karte erworben haben, erhalten gegen weiter

Über Buchdruck

Waldstetten. Der SAV Waldstetten lädt am 23. November zum Besuch im Kunst- und Buchdruckatelier „Bleiklötzle“ in Wäschenbeuren ein. Die Künstlerin wird alte Drucktechniken demonstrieren. Treffpunkt: 13.30 Uhr beim Getränkemarkt Meyer Waldstetten. Eine Einkehr ist geplant. Gäste sind willkommen. Führung: Ludwig Waibel. weiter
  • 216 Leser

Hahns Horizonte

Heidi Hahn zeigt ihre Werke in Essingen
Im Rathaus Essingen findet traditionell zur Weihnachtszeit wieder eine Kunstausstellung statt. In diesem Jahr stellt die Künstlerin Heidi Hahn aus Aalen von Freitag, 28. November, ihre Werke zum Motto „Horizonte“ aus. Vernissage ist am Freitag, 28. November, um 19.30 Uhr. Am Samstag, 6. Dezember, während des Essinger Weihnachtsmarktes, wird weiter
  • 105 Leser

15 Rosenstöcke für 15 Jahre Hilfe

„Küche der Barmherzigkeit“ eröffnet in Eriwan die 15. Saison – Wert des Euro wird weniger
Pfarrer Karl-Heinz Scheide hat Ende Oktober die 15. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ auch in Armenien eröffnet. Seitdem erhalten knapp 400 alte und arme Menschen täglich eine warme Mahlzeit. Schwer zu schaffen macht der Suppenküche der ständige Wertverlust des Euro im Vergleich zum armenischen Dram. weiter

Klarinette der Liebe

Roland Kohler stellt CD vor
EIgentlich kennt man ihn als Vertreter der Neuen Böhmischen Blasmusik. Mit seinem neuen Projekt „Clarinette d’ amour“ zeigt sich Roland Kohler von einer ganz anderen Seite. weiter
  • 172 Leser

Theater für Kinder

Schorndorf. Am Sonntag, 23. November, um 15 Uhr zeigt das Figuren Theater Phoenix die turbulente Geschichte um den Maulwurf Malsehn. Nach dem Kinderbuch von Julia Cunningham inszeniert, folgen die großen und kleinen Zuschauer ab fünf Jahren dem pfiffigen Maulwurf Malsehn über die Felder und Wiesen. Karten gibt es unter der Telefonnummer (07181) 93 21 weiter
  • 151 Leser

Kripo-Filiale wird ausgedünnt

Schorndorf. Die Kriminalpolizei im Rems-Murr-Kreis will sich in Waiblingen und Fellbach konzentrieren, dafür wird in der Kripo-Außenstelle Schorndorf zumindest vorübergehend Personal abgezogen. In Fellbach soll eine Schwerpunktstelle zur Bekämpfung der Wirtschaftsjkriminalität geschaffen werden. Die Rauschgiftermittlungsgruppen in Fellbach und Schorndorf weiter
  • 207 Leser

Zwei neue Studienangebote

Göppingen. Im Göppinger Raum kann mehr studiert werden: Am Fachhochschulstandort Göppingen wird der Studiengang „Internationales Wirtschaftsingenieurwesen“ dauerhaft eingerichtet, an der Fachhochschule Geislingen-Nürtingen der Studiengang „Gesundheits- und Tourismusmanagement“. Damit sollen insgesamt 75 neue Studienplätze entstehen. weiter
  • 696 Leser

Aktiv im Alltag

Schwungfedergruppe trifft sich auf dem Schönblick
„Schwungfedern“ nennt sich eine Gruppe, die auf Anregung des Landfrauenverbandes Württemberg auch im Kreisverein Schwäbisch Gmünd gegründet wurde. weiter

Medaillen für Remstal-Weine

Erfolg bei großem Wettbewerb
Beim Weinpreis Mundusvini in Neustadt/Weinstraße, dem wichtigsten internationalen Weinwettbewerb in Deutschland, haben Remstal-Wengerter abgeräumt. weiter
  • 499 Leser

Neuer Vorstand

AGV 1940 hat jetzt ein Dreier-Gremium
In einer außerordentlichen Hauptversammlung musste der Altersgenossenverein 1940 Nachfolger für den bisherigen Vorsitzenden Heinz-Josef Kroppmanns, Kassier Karlheinz Ginzel und Beisitzer Oswald Eger wählen. weiter

Wohnen statt behandeln

Pläne für die Nachnutzung des Olgäle-Areals im Stuttgarter Westen
Dort, wo jetzt noch Kinder geheilt werden, soll künftig Platz für Familien sein. Die Stadt Stuttgart hat nun erste Rahmenbedingungen vorgelegt, wie das Areal der bisherigen Olga-Klinik nach deren Umsetzung gestaltet werden soll. weiter

Erst die Armut bekämpfen

Aids-Truck zu Besuch an der Kaufmännischen Schule – Probleme Afrikas diskutiert
Der Aids-Truck des katholischen Hilfswerks „Missio“ legte einen Halt am Berufsschulzentrum in Schwäbisch Gmünd ein. Mit multimedialem Einsatz und beeindruckenden Berichten lenkte er das Interesse der Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Schule auf die wichtige Thematik „Aids“. weiter
  • 126 Leser

Bläser und Streicher

Herbstkonzert der Schwörhaus-Bigband
Zum Herbstkonzert der SchwörhausB-igband hat sich Stefan Spielmannleitner etwas Besonderes einfallen lassen: „SchwörhausBigband with Strings“. weiter
  • 157 Leser

Präzision und Funktionalität in neuer Form

Die sechste Generation Golf erfolgreich beim Goldenen Lenkrad in der Kompaktwagenklasse
Erfolg auf ganzer Linie – hieß es für die Volkswagen AG bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads 2008. Eine Expertenjury der „Bild am Sonntag“ ehrte die besten Neuerscheinungen des Jahres, darunter die sechste Generation des Golf. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Schneeräumen Für die bevorstehende Wintersaison haben sich wiederum Schüler der Römerschule bereit erklärt, gegen ein kleines Taschengeld älteren Menschen in Straßdorf die Last des Schneeräumens abzunehmen. Wer diesen Dienst in Anspruch nehmen möchte, oder nähere Informationen wünscht, kann sich donnerstags zwischen neun und elf Uhr im Generationenbüro weiter
Kurz und Bündig
Burnout Heilpraktiker und Coach Wolfgang Kirsch spricht am Dienstag, 25. November, um 19 Uhr, in der VHS am Münsterplatz darüber, wie man Burnout erkennt, worin er seine Ursachen hat und was sich dagegen tun lässt. Burnout ist eine Krankheit, an der mindestens 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung leiden. Anmeldungen bei der VHS telefonisch unter 07171/92515-18, weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Bewegung im Wasser Ab Mittwoch, 14., und Freitag, 18. Januar, beginnen neue Aqua-Aerobic-Kurse und Aqua-Jogging-Kurse im Gmünder Hallenbad. Freitags um 20 Uhr findet der Aqua-Jogging-Kurs im Sportbecken statt, mittwochs um 10.30 Uhr im Nichtschwimmerbecken. Der Aqua-Aerobic-Kurs ist freitags um 19 Uhr im Nichtschwimmerbecken. Die Anmeldung zu allen weiter

Angebot bis zum Jahresende

Feig zu Margaritenhospital
Die Schorndorfer FlexFonds-Gruppe denkt nach wie vor über ein Gesundheitszentrum im Gmünder Margaritenhospital nach. Dies teilte Flex-Fonds-Chef Gerald Feig am Donnerstag mit. weiter

Eintauchen in die Kultur

Zwölfer der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Spanien
Seit fast zwei Jahrzehnten werden an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule Schulpartnerschaften gepflegt. Die älteste davon kommt den Spanischlernenden zugute, die traditionell in der Jahrgangsstufe zwölf zum Austausch in Baden-Württembergs Partnerregion Katalonien fahren. weiter

2009 Baubeginn für Hochwasserschutz in Hussenhofen

Aktuelle Planung berücksichtigt auch die Wünsche aus einem Einspruch gegen das Vorhaben
Hochwasserschäden wie 2002 soll es in Hussenhofen nicht mehr geben. Dafür kämpft Ortsvorsteher Johannes Schmid schon seit Jahren. Ein Rückhaltebecken oberhalb des Stadtteils kommt zwar nicht, aber 2009 sollen Dammsanierung und die Höherlegung von Brücken realisiert werden. weiter
  • 141 Leser

Gospel-Konzert in Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Der Junge Gospel Chor der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen gibt am Samstag, 22. November, ab 19.30 Uhr sein Jahreskonzert in der evangelischen Kirche in Lindach. „Feel the Gospel“ singt mit seinem Chor, vielen Solisten und mit großer Bandbesetzung in Lindach sein Jahreskonzert. Der Chor, der sich weiter

Mesnerhaus wird eingemottet

Im kommenden Jahr auch Sanierung des Dachstuhls der Leonhardskirche geplant
Das Mesnerhaus an der Leonhardskirche wird voraussichtlich im kommenden Jahr „eingemottet“. Zuvor war das Vorhaben des Kirchengemeinderats von St. Franziskus gescheitert, das alte Mesnerhaus an der Leonhardskirche abzubrechen und damit auch das große Spitzbogenfenster an der Westfassade der Kirche wieder freizulegen. Nun wird das Gebäude weiter
  • 5
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Musical Das Musical „The tribute to the Blues Brothers“kommt am Freitag, 12. Dezember, um 20 Uhr ins Gmünder Congress Centrum Stadtgarten. Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Infos unter www.kaybo.de. weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Der Gmünder Kunstverein lädt am Freitag, 12. Dezember um 19 Uhr, zur Eröffnung der Jahresausstellung 2008 in die Galerie im Prediger ein. Ausgestellt werden Arbeiten von Künstlern aus dem Verein. weiter
  • 681 Leser
Kurz und Bündig
Infoveranstaltung In den DAK-Räumen findet am Dienstag, 2. Dezember, eine Infoveranstaltung zum Thema neuer Gesundheitsfonds statt. Außerdem wird über verhaltensbedingte Kündigungen und Abmahnungen informiert. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Ingwer Das Mehrgenerationenhaus bietet im Rahmen seines Gesundheitsprogrammes einen Workshop zu diesem Thema an. Er findet am Mittwoch, 3. Dezember, von 19 Uhr bis 22 Uhr im DRK Josefstraße 5 statt. weiter
  • 124 Leser

Engagiert für den Handel

Neuer Vorsitzender des Arbeitskreises Handel und Innenstadt
Der Arbeitskreis Handel und Innenstadt der „Aktion sichere Stadt“ hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Künftig wird Klaus-Dieter Schira, Inhaber der Vinoteca in Schwäbisch Gmünd, dem Arbeitskreis vorstehen. weiter
  • 109 Leser

Mit Toleranz gemeinsam durchs Leben

Erika und Rolf Scheffler aus Bettringen sind seit 60 Jahren ein Paar
Mit einem großen Blumenstrauß und einer Urkunde von Landesvater Günther Oettinger schaute die Bettringer Ortsvorsteherin Brigitte Weiß gestern beim Ehepaar Scheffler vorbei. Aus gutem Grund, gratulierte sie doch dem Paar zur Diamantenen Hochzeit. weiter

Notariate jetzt unter einem Dach

Eröffnung im „Forum Canisium“ – Grundbuchamt zieht im Dezember ein
Alle Gmünder Notariate und das Grundbuchamt sind jetzt unter einem Dach. Das Forum Canisium an der Weißenstreiner Straße beherbergt diese Einrichtung. Im Dezember beginnt der Umzug von bis zu 100 000 Grundbüchern aus der Stadt und den Umlandgemeinden, aus 18 Rathäusern und Bezirksämtern. weiter
  • 446 Leser
Polizeibericht
Täter gesuchtSchwäbisch Gmünd-Bargau. Wie nachträglich angezeigt, hatten drei Männer am 13. November gegen 14.30 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Hinteren Gasse in Bargau gemeinschaftlich einen Ladendiebstahl begangen. Während zwei Täter die Verkäuferin ablenkten, entwendete der dritte Mann einen hochwertigen Rasierapparat. Der Diebstahl wurde erst weiter
  • 114 Leser

Wie hart trifft die Krise die Wirtschaft im Gmünder Raum?

Die Finanzkrise hat auch die Automobilindustrie erreicht. Wie hart betrifft sie den Gmünder Raum, in dem die Zulieferindustrie eine große Rolle spielt? Darüber diskutierten gestern Abend auf Einladung von Wirtschaft Regional und Gmünder Tagespost im GEK-Casino (v.l.) Verleger Bernhard Theiss, Gerhard Gansler von der Schenk Werkzeug- und Maschinenbau weiter
  • 147 Leser

Eine begehrte Trophäe

Auto-Neuerscheinungen mit dem Goldenen Lenkrad ausgezeichnet
Bereits zum 33. Mal zeichnete Bild am Sonntag am 5. November 2008 in Berlin herausragende Auto-Neuerscheinungen mit dem Goldenen Lenkrad aus. Der Autopreis wurde 1976 von Verleger Axel Springer ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einer national wie international begehrten Trophäe entwickelt. Alljährlich verleiht Deutschlands größter Sonntagstitel weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Lutz, Harzweg 4, zum 89. Geburtstag.Gertrud Seifried, Franz-Konrad-Straße 128, zum 86. Geburtstag.Irmgard Wittke, Gmünder Straße 28, Herlikofen, zum 82. Geburtstag.Ernst Horlacher, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 81. Geburtstag.Maria Kirr, Sommerrain 5/2, zum 77. Geburtstag.Gerda Schwarzkopf, Panoramastraße 42, Hussenhofen, zum weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKBeruhigt Der Anstieg der Lebenshaltungskosten hat sich weiter beruhigt. Die Teuerungsrate beträgt im Vergleich zum Vorjahr 2,6 Prozent. Am meisten angezogen haben nach Angaben des Statistischen Bundesamtes die Mieten.Bankenkrise Die Privatband Schröder, Münchmeyer, Hengst und Co. kommt ins Trudeln. Dadurch gerät auch die Wibau AG, Hersteller weiter
  • 154 Leser

Über Euthanasie

Historiker Thomas Stöckle Gast am Parler-Gymnasium
Das Parler-Gymnasium hatte Besuch, der für beide Seiten – Besucher und Besuchte – eine Ausnahme war: Thomas Stöckle hielt vor 13ern und anderen Interessierten einen Vortrag über Euthanasie. weiter

Epoche, die Gmünd veränderte

Wilhelm Lienert spricht an der Volkshochschule über die Nachkriegszeit
Über die Nachkriegszeit in Schwäbisch Gmünd, eine Epoche, die die Stadt Gmünd wie kaum eine andere Zeit verändert hat, sprach dieser Tage Wilhelm Lienert an der Gmünder Volkshochschule. weiter
  • 174 Leser

Blutspender gesucht

Heuchlingen. Das DRK bittet um Blutspenden am Montag, 24. November, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Heuchlingen. Die Anmeldung ist in der Schule. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren. Bitte den Personalausweis mitbringen. weiter
  • 115 Leser

Schüler verkaufen

Heubach. Am Wochenende übernimmt die Klasse 6a des Rosenstein-Gymnasiums Heubach die Bewirtung beim Adventsverkauf der Gärtnerei Kelbaß. Der Erlös kommt in die Klassenkasse. Der Verkauf ist Samstag von 9 bis 17 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 174 Leser

Kurs für Mädchen

Waldstetten. Am kommenden Wochenende veranstaltet die Volkshochschule in Waldstetten ein Selbstbehauptungs-Seminar für Mädchen von neun bis zwölf Jahren. Der Kurs findet am Samstag und Sonntag, 22. und 23. November, jeweils von 10 bis 16 Uhr, im Bürgerhaus am Kirchberg statt. Anmeldung: Tel. (07171) 40345 (vormittags). weiter
  • 137 Leser

Posaunenchor feiert Jubiläum

Lorch-Waldhausen. Der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Waldhausen unter der Leitung von Theodor Nasser feiert sein 40-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wird mit einem Festgottesdienst am 7. Dezember um 10 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Waldhausen gefeiert. In einem Festakt gibt's danach Grußworte und Ehrungen der Chormitglieder. weiter
  • 2398 Leser

Kabarett mit Simone Fleck

Am 12. Dezember in Lorch
Die Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder VHS geht weiter. In Lorch ist Simone Fleck mit ihrem kabarettistischen Weihnachtsprogramm „Nur Lametta macht mich kecka!“ zu Gast. weiter

Lorcher Hobbykünstlerin mit bunten Werken

Schönes und Erlesenes in den Räumen des Untergröninger Schlosses konnten kürzlich die vielen Besucher zum Thema „Winterträume“ entdecken. Auch die Lorcher Hobbykünstlerin Viktoria Nagel zeigte im Schloss ihre farbenprächtigen Acrylbilder und Bleistiftzeichnungen. Kleidungsstücke, Schmuck, Kunstobjekte und Kunsthandwerk aus Holz, Ton und weiter

Überraschungsbesuch aus der Partnerstadt Oria

Lorcher Familien, die beim Löwenmarkt Gäste aus Oria hatten, trafen sich zu einem Erinnerungsabend mit Fotos und Filmen im Restaurant „Muckensee“. Da stand plötzlich die Überraschung vor der Tür: Mimma und Antonio Caramia und Piera und Gino Pinto aus Oria waren zum Fototreff gekommen. Mit der CD über ihre Busreise nach Lorch sorgten die weiter
  • 110 Leser

Kugelmarkt in Heubach

13. und 14. Dezember
Der Lauschaer Kugelmarkt ist wieder zu Gast in der Partnerstadt Heubach. Der besondere Weihnachtsmarkt der Glasbläserstadt geht auf Reisen. weiter
  • 218 Leser

Radausfahrt und Filmnacht geplant

Gruppenleiter der Ministrantengemeinde St. Georg Mutlangen machen Programm für 2009
Eine Stadionausfahrt, ein Beachvolleyballturnier und eine Filmnacht planen die Gruppenleiter der Ministrantengemeinde St. Georg Mutlangen für kommendes Jahr. Sie kamen im Gemeindezentrum zusammen, um den Jahresplan 2009 aufzustellen. weiter
  • 191 Leser

Wenn der Rücken das Gehen bremst

Serie „Wirbelsäulenerkrankungen (2): Mögliche Probleme bei der Alterung der Wirbelsäule
Mit der Wirbelsäule ist es wie mit dem ganzen Menschen: Von der Geburt bis zum Lebensende ist sie einem kontinuierlichen Veränderungsprozess unterworfen. Der Rücken-Experte Dr. Roland Rißel beschreibt in dieser Folge unserer Serie, was bei dieser Entwicklung schiefgehen kann. weiter

Regionalsport (29)

Normannia-Spiel fällt aus

Absage wegen der Platzverhältnisse
Der Wintereinbruch hat noch nicht begonnen, aber der Regen hat ausgereicht: Das Oberliga-Fußballspiel des FC Normannia Gmünd heute Abend in Nöttingen ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden. weiter
  • 1704 Leser

Petrik Sander neuer VfR-Coach

Entscheidung heute nachmittag in Frankfurt
Überraschende Wende in der Trainerfrage: Nicht Wunschkandidat Markus Schupp, sondern Petrik Sander heißt der neue Trainer des VfR Aalen. Die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten haben sich heute Nachmittag in Frankfurt für den 48-Jährigen entschieden, der zuletzt beim Bundesligisten Energie Cottbus in der Verantwortung weiter
  • 691 Leser

Generalabsage im Fußball-Bezirk

Kein Fußball am Samstag

Alle Fußballspiele der Aktiven auf Bezirksebene am Wochenende sind abgesagt. Das sagte Bezirksspielleiter Alfons Krauß heute morgen auf Anfrage der SchwäPo und Gmünder Tagespost. Die Wetterprognose sei eindeutig so schlecht, dass es keinen Sinn mache, die Fußballer antretren lassen zu wollen, so Krauß.

weiter
  • 4
  • 1014 Leser

tagespost.de

Ergebnisse im Internet
Bis Montag muss keiner warten: Die Ergebnisse und wichtigen Nachrichten von den samstäglichen Fußballspielen stehen gleich am Samstagabend im Internet unter www.gmuender-tagespost.de. weiter
  • 102 Leser

Erster Endkampf

Ringen, Bundesliga: TSV will Revanche von Nendingen verhindern
Für den TSV Dewangen sind die beiden nächsten Kämpfe ausschlaggebend dafür, ob das Achtelfinale erreicht wird. Zu Gast in der Welland-Arena ist am Samstag um 19.30 Uhr der ASV Nendingen. weiter

Wer wird Herbstmeister?

Tischtennis: Damen Landesliga
Am Samstag (16 Uhr) treffen in der Tischtennis-Landesliga der Damen mit dem TSV Musberg und der SG Bettringen die beiden Topfavoriten aufeinander. weiter
  • 5

Gewinner stehen fest

Mit GT-Freikarten zum Reitturnier „German Masters“
Die Gewinner sind ermittelt: 20 Leserinnen und Leser der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost haben Freikarten gewonnen fürs Reitturnier „German Masters“ in Stuttgart. weiter

Schupp, Leicht, Sander oder ?

In Sachen Trainer-Nachfolge von Jürgen Kohler laufen beim VfR Aalen „gute Gespräche“/ Entscheidung offen
„Mein Wunschkandidat ist Markus Schupp“, sagt VfR Aalens Aufsichtsratsvorsitzender Johannes Moser klar und deutlich. Doch in Sachen Cheftrainer-Nachfolger von Jürgen Kohler kursieren auch andere Namen. weiter
  • 1142 Leser

Heimspiel für TSV

Volleyball, Landesliga
Nachdem der TSV Böbingen im letzten Spiel den ersten Saisonsieg verbuchen konnte, soll nun im Heimspiel am Samstag der nächste Sieg folgen. Zu Gast ist mit dem SV Salamander Kornwestheim II ein direkter Konkurrent im Abstiegskamp. Spielbeginn ist am Samstag um 19 Uhr in der Böbinger Römerhalle. weiter
  • 262 Leser
sport in kürze
Erneuter Sieg für VfR II?FUSSBALL Zum ersten Rückrundenspiel der Verbandsliga gastiert am Samstag um 14.30 Uhr der SVK Rutesheim beim VfR Aalen II. Nachdem das Team um Trainer Peter Kosturkov, der am Samstag nicht dabei sein kann, vergangene Woche den Spitzenreiter SV Bonlanden besiegt hatte, soll am Wochenende gegen den Tabellendreizehnten ein erneuter weiter
  • 108 Leser

Nicht nur für Profis

2. Gmünder Fußball-Symposium am Samstag noch nicht ausgebucht
Es gibt noch Plätze: Beim 2. Gmünder Fußball-Symposium werden Fachmänner aller Trainingsbereiche sprechen. Doch Organisator Dr. Jürgen Wacker betont: „Das ist keine Veranstaltung nur für Profis. Im Gegenteil. Wir freuen uns über jeden Vater, dessen Sohn gerne Sport treibt.“ weiter

Mehr Fair-Play durch Futsal

C-Jugend-Futsal-Turnier in der Abtsgmünder Kochertalmetropole
Am Samstag steigt zwischen 10 und 17 Uhr ein Futsal-Turnier für C-Jugendliche in der Kochertalmetropole Abtsgmünd. Futsal ist eine neue Art Fußball zu spielen, mit dem Ziel, das extrem körperbetonte Spiel zu unterbinden und mehr Wert auf fairen und technischen Fußball zu legen. Folgende Mannschaften nehmen an diesem Turnier teil: SSV Aalen, TSV Böbingen, weiter
  • 130 Leser

Schneider wird zum Mathematiker

Kunstturnen: Mit einem Sieg gegen Hannover wären die Kunstturner des TV Wetzgau gerettet
Die Rechenspiele der vergangenen Tage kann Paul Schneider inzwischen aus dem Effeff aufsagen. „Ich werde langsam zum Mathematiker“, sagt der Cheftrainer des TV Wetzgau vor dem letzten Auswärtskampf seines Teams am Samstag gegen Hannover. Fest steht: Gewinnt der TVW diesen Kampf, dann hat er die Bundesliga für ein weiteres Jahr gesichert. weiter

Sportmosaik

Nach dieser Saison ist Schluss: Jürgen Hoppe wird definitiv als Trainer beim A-Ligisten TSB Gmünd aufhören. Der Coach hat den Verein bereits jetzt darüber informiert. „Ich möchte entweder eine neue Herausforderung annehmen oder einfach mal eine Pause machen“, bestätigt Hoppe, der im fünften Jahr beim TSB Gmünd als Trainer tätig ist.Unterschiedlicher weiter
  • 155 Leser

Spitzenspiel in Straßdorf

Volleyball, Oberliga Damen: Am Samstag um 19.30 Uhr spielt die DJK zuhause
Die Highlights reißen für die Volleyballerinnen der DJK Gmünd gegenwärtig nicht ab. Nach dem großartigen Auftreten im Pokal gilt es nun die ganze Konzentration auf die Punkterunde zu richten, denn am Samstag gastiert um 19.30 Uhr mit der SG Nürtingen/Wernau der nach Minuspunkten gerechnet härteste Verfolger des Oberliga-Spitzenreiters in der Straßdorfer weiter

Derby im Fokus des Interesses

Handball, Männer: Der TSV Alfdorf empfängt am Sonntag um 17 Uhr in der Bezirksliga den TSV Lorch
Ein weiteres spannendes Derby steht den Alfdorfer Handballern am Sonntag ins Haus, wenn um 17 Uhr der TSV Lorch seine Visitenkarte abgibt. Richtungsweisende Partien bestreiten die SG Bettringen und der TV Wißgoldingen. Der TSB Gmünd II bekommt die TSG Giengen als lösbare Aufgabe vorgesetzt, während Bargau gegen Schlat gefordert ist. weiter

Noch ein Lokalkampf in Alfdorf

Handball, Frauen: Bereits am Sonntag um 15 Uhr trifft Alfdorf auf Lorch
Das Handballderby Alfdorf gegen Lorch gibt es am Sonntag in doppelter Ausfertigung. Auch bei den Damen (15 Uhr) steht dieser prestigeträchtige Lokalschlager auf dem Programm. Zum Kellerduell der Liga tritt Waldhausen bei der HSG Oberer Neckar II an. Eine lösbare Aufgabe steht Bargau II in Dettingen bevor, während sich Wißgoldingen auf einen harten Kampf weiter

Eine Serie wird reißen

Seit dem ersten Spieltag hat TSB-Gegner TV Plochingen in der Württembergliga nicht mehr verloren
Der TV Plochingen hat in dieser Saison erst ein einziges Mal verloren: am ersten Spieltag in Bad Saulgau. Abgesehen von einem Unentschieden gegen die SG Lauter macht der Tabellenzweite der Handball-Württembergliga seither mit seinen Gegnern, was er will. Im Gegenzug hat der TSB Gmünd bisher all seine Heimspiele gegen den TVP gewonnen. Eine Serie wird weiter

Hinten wird es ungemütlich

Kreisliga A: Zwischen den Plätzen 10 und 15 liegen gerade einmal zwei mickrige Zähler
Hinten wird es langsam ungemütlich. Nur zwei Punkte liegen in der Kreisliga A zwischen dem vorletzten und dem zehnten Rang. Viele Klubs müssen sich ernsthafte Sorgen machen. weiter
  • 106 Leser

Der Notfall-Baum

Beim TVH musste sogar der Co-Trainer eingreifen / Spitzenspiel des FCB in Bopfingen
Es hätte das Duell zweier ungeschlagener Mannschaften werden können. Wenn nicht der TV Bopfingen am letzten Sonntag erstmals was auf die Mütze gekriegt hätte. Vor dem Spitzenspiel gegen Bezirksliga-Tabellenführer FC Bargau steht der TVB nun mächtig unter Zugzwang. weiter

Ziel: Führung verteidigen

B II: Mit Sieg in Bartholomä
Essingen hat geschwächelt und prompt eroberte Hohenstadt die Spitze der Kreisliga B II. Gegen den TSV Bartholomä soll diese daheim erfolgreich verteidigt werden. weiter

Die Konkurrenz fehlt nicht ewig

FCN-Trainer Zorniger fordert vor der Partie in Nöttingen: Spieler sollen sich für zukünftige Aufgaben empfehlen
Ein anderer Trainer wäre mit einem 1:1 in Illertissen zufrieden gewesen. Alexander Zorniger nicht. Gebetsmühlenartig appelliert er an sein Oberliga-Team, noch mehr Gas zu geben. Und droht nun mit der Konkurrenz: „Jeder Spieler muss sich fragen, ob er mit dieser Leistung auch spielen wird, wenn die Verletzten wieder fit sind.“ Ob der Appell weiter
  • 346 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B
BezirksligaSamstag, 14.30 Uhr:Schnaitheim – TSG HofherrnweilerTSGV Waldstetten – SontheimSchwabsberg – FC Normannia II SV Waldhausen – TSV Böbingen FV Unterkochen – SV Heldenfingen TV Bopfingen – FC BargauTS Heidenheim – SG Bettringen TV Herlikofen – TV NeulerKreisliga A ISamstag, 14 Uhr:TSV Dewangen – weiter

In Paderborn etwas bewegen

VfR Aalens Interims-Cheftrainer Runjaic will beim Tabellenführer einen Sieg ansteuern
Kompakt stehen und im Mittelfeld bereits aggressiv zum Ball gehen. Mit diesem Rezept will Fußball-Drittligist VfR Aalen am Samstag (14 Uhr) beim Tabellenführer SC Paderborn bestehen. weiter
  • 4
  • 594 Leser

Höchstleistung unter Wolkenstraßen

Nach sehr guten Platzierungen gehen Gmünder Piloten auf die Weltmeisterschaften
Die Piloten der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd haben eine erfolgreiche Saison vollbracht und sich nicht nur für die Deutschen Meisterschaften, sondern auch für die Weltmeisterschaften in Ungarn qualifiziert. weiter

Überregional (98)

1500 Hiebe für den Leibarzt

Empörung über Strafe in Saudi-Arabien
Prügelstrafen gehören in Saudi-Arabien zur Tagesordnung. Doch der Fall eines verurteilten Arztes sorgt jetzt für Empörung. Der Ägypter soll eine Prinzessin von Schmerzmitteln abhängig gemacht haben. weiter
  • 361 Leser

Allein in Deutschland offiziell 16 000 Missbrauchsfälle

Weltweit werden nach UN-Schätzungen 1,8 Millionen Kinder zu Prostitution und Pornografie gezwungen. In Deutschland wurden nach offiziellen Angaben 2007 an die 16 000 Kinder missbraucht. Die Dunkelziffer ist dabei - vor allem bei der über das Internet verbreiteten Kinderpornografie - sehr groß. In einer der größten Aktionen gegen Besitzer und Händler weiter
  • 230 Leser

Angst vor Rezession drückt Kurse

Schlechte Konjunkturdaten und triste Stimmung haben die Börsen weltweit auf Talfahrt geschickt. Auch der Dax gab erneut kräftig nach. weiter
  • 490 Leser

Argentinier Lozano folgt Moculescu nach

'Einer der weltbesten Trainer', wie ihn der Volleyball-Weltverband FIVB beschreibt, ist auf dem Stuhl des deutschen Männer-Bundestrainers gelandet. Ab sofort tritt der 1,63 m kleine Argentinier mit italienischem Pass in die großen Fußstapfen, die sein Vorgänger Stelian Moculescu in fast zehn Jahren überwiegend erfolgreicher Arbeit hinterlassen hat. weiter
  • 374 Leser

Asbest-Abfälle werden entsorgt

Nach jahrelangen Protesten hat gestern in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) die Entsorgung von rund 24 500 Tonnen asbesthaltigem Müll begonnen. Nach langem Ringen hatten sich Baden-Württemberg und die Stadt Hockenheim im August auf eine Lösung verständigt: Das Land ist für die Entsorgung zuständig und finanziert diese auch. Die Kosten dafür werden auf weiter
  • 482 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikat., CONCACAF-Zone, 3. Rd. Gr. 1: Trinidad/Tobago - Kuba 3:0 (0:0) USA - Guatemala 2:0 (0:0) Abschlusstabelle:1.USA alle 6 Sp./15 Pkt., 2. Trinidad/Tobago 11, 3. Guatemala 5, 4. Kuba 3. Gr. 2: Honduras - Mexiko 1:0 (0:0) Jamaika - Kanada 3:0 (1:0) Abschlusstabelle: 1. Honduras alle 6 Sp./12 Pkt., 2. Mexiko 10, 3. Jamaika 10, 4. weiter
  • 380 Leser

Aufruf zur Ruhe

Siemens-Chef Peter Löscher warnt vor Schwarzmalerei: 'Man kann das Ausmaß der Krise durch Reden vergrößern. Wenn ich Menschen über längere Zeiträume stark verunsichere, kann ich nicht erwarten, dass sie sich normal verhalten und konsumieren.' ddp weiter
  • 531 Leser

Autobranche am Scheideweg

Daimler-Chef Zetsche erwartet einen noch dramatischeren Absatzeinbruch
Die Verkaufszahlen der Automobilindustrie sacken weltweit weiter ab. Daimler-Chef Dieter Zetsche hat wenig Hoffnung, dass sich der Trend so schnell umkehren wird. Audi dagegen ist noch optimistisch. weiter
  • 480 Leser

Autokäufer will Schadenersatz für Spritfresser

Gericht urteilt über Hersteller-Angaben zum Verbrauch eines Neuwagens
Wie zuverlässig sind die Hersteller-Angaben zum Spritverbrauch von Neuwagen? Darüber haben sich die Daimler AG und ein Autofahrer vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart gestritten. Ein Gutachter hatte festgestellt, dass der Kombi des Klägers 9,1 Prozent mehr Sprit verbraucht als vom Hersteller angegeben. Der Daimler-Anwalt bot 2500 Euro Nachlass weiter
  • 417 Leser

Bankenfusion als Notlösung

Bayern LB offenbar nur bei Übernahme durch LBBW zu retten
Um die Bayern LB steht es offenbar schlimmer als bekannt. Gibt es kein schnelles Fusionssignal der LBBW, droht die Bankenaufsicht mit Schließung. weiter
  • 293 Leser

Brüssel kürzt Agrarbeihilfe

Trotz Protests: Grenze für Milchproduktion wird angehoben
Die milliardenschweren Beihilfen für die Landwirtschaft in Europa werden gekürzt. Darauf einigten sich die Landwirtschaftsminister der EU. Im Schnitt müssen die Landwirte bis 2012 auf fünf Prozent der bisher gezahlten Subventionen verzichten. An die rund 380 000 deutschen Bauern werden derzeit pro Jahr 5,4 Milliarden Euro ausbezahlt. Einen Sonderfonds weiter
  • 334 Leser

Buchtipp: Die Karriere des schlausten Affen

Wolf Schneider, der Autor des Buches 'Der Mensch - Eine Karriere', ist nicht nur ein besonders gebildetes, sondern auch ein ausnehmend sprachgewandtes Mitglied dieser Spezies. Nach fast 30 Buchveröffentlichungen wendet er sich wieder einmal dem Gebiet zu, das ihn seit 50 Jahren beschäftigt: der Geschichte und Zukunft jener Art besonders schlauer Affen, weiter
  • 394 Leser

Bundespräsident ehrt die Helden von Peking

Große Ehre für die Helden von Peking: In einer Feierstunde wurden die Medaillengewinner der Olympischen und Paralympischen Sommerspiele 2008 von Bundespräsident Horst Köhler mit dem 'Silbernen Lorbeerblatt' ausgezeichnet. 'Jede und jeder von Ihnen verdient die besondere Anerkennung. Sie haben Ihren Beitrag dazu geleistet, dass sich die Leistung der weiter
  • 317 Leser

Bürger gegen Hilfen

Die Mehrheit der Bundesbürger hält eine staatliche Bürgschaft für Opel für falsch. Laut einer Emnid-Umfrage für N24 finden es 56 Prozent der Befragten nicht richtig, dass der Staat nach den Banken auch andere Branchen unterstützt. 72 Prozent sehen die Gefahr von Trittbrettfahrern. AP weiter
  • 384 Leser

Der nach den Golfbällen taucht

Taucher holt bis zu 80 000 Stück aus dem Wasser
Ein Golfplatztaucher lebt von den Fehlschlägen anderer. Sein Job ist es, Bälle wieder aus dem Wasser zu holen, die sie verschlagen haben. Da kommt im Laufe eines Jahres einiges zusammen. weiter
  • 401 Leser

Deutsche im Kosovo festgenommen

Drei Männern wird Anschlag auf EU-Mission angelastet
Nach dem Bombenanschlag auf das Hauptquartier der EU-Mission (EULEX) in der Kosovo-Hauptstadt Pristina am vergangenen Freitag sind nach Polizeiangaben drei Deutsche als mutmaßliche Täter festgenommen worden. Eine Anti-Terror-Einheit der albanischen und der UN-Polizei habe sie gefasst, zu den Hintergründen wurde nichts mitgeteilt. Die drei Deutschen weiter
  • 224 Leser

Deutsche Orchester als Botschafter in aller Welt

Von den hiesigen 133 Profi-Ensembles waren in der vergangenen Spielzeit 55 auch international zu hören
Drei deutsche Orchester sind gerade erst unter die besten zehn der Welt gewählt worden. 'Made in Germany' ist in der Klassik-Welt ein Gütesiegel. weiter
  • 492 Leser

Die Zahlen stimmen, das Klima nicht

Zwiespältige Jahresbilanz der deutschen Nationalelf. Die Statistik ist deutlich positiv. Doch innerbetrieblich gab es 2008 manche Dissonanzen. weiter
  • 317 Leser

Dieter Eilts passt perfekt ins Profil

Rostocks Suche nach neuem Trainer kurz vor dem Abschluss
Dieter Eilts ist Trainer-Kandidat Nummer eins beim Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock. 'Er würde perfekt in unser Anforderungsprofil passen', sagte der Vorstandsvorsitzender Dirk Grabow: 'Noch sind die Verhandlungen aber nicht abgeschlossen.' Eilts war vor einer Woche als U-21-Nationalcoach abgelöst worden. 'Herr Eilts war zu Gesprächen bei uns', weiter
  • 299 Leser

Disco-Bekanntschaft nimmt tödliches Ende

Mord an Studentin in Buxtehude aufgeklärt - 27-Jähriger gesteht die Tat
Der Mord an einer Studentin im niedersächsischen Buxtehude ist aufgeklärt: Ein 27-jähriger Mann aus dem Landkreis Stade hat nach seiner Festnahme das Verbrechen gestanden, wie die Polizei mitteilte. Er hatte die 21-Jährige in der Disco kennen gelernt. Sie verließen diese gemeinsam. Auf dem Gelände eines benachbarten Autohauses kam es zu einer Auseinandersetzung. weiter
  • 330 Leser

Ein knochenharter Beruf

Ausstellung befasst sich mit Nachtwächtern und Türmern
Jahrhundertelang streiften sie nachts durch die Gassen ihrer Gemeinden, warnten vor Feuer und Feinden. Nun zeigt ein Museum in Bretten erstmals eine umfassende Ausstellung über Türmer und Nachtwächter. weiter
  • 551 Leser

Eine neue Gesprächsrunde für das Klima

In Posen richten sich die Augen auf die USA: Welchen Kurs schlägt Barack Obama ein?
In der Klimapolitik sind die USA Dreh- und Angelpunkt: Ohne ihr Engagement bremsen auch andere Staaten. Das ist Thema des Gipfels in Posen. weiter
  • 312 Leser

FDP stellt ihre Landesliste auf

Alle neun Südwest-Abgeordneten wollen wieder nach Berlin
Rund 400 Delegierte stellen am Samstag die Landesliste der FDP für die Bundestagswahl zusammen. Alle neun Abgeordneten treten wieder an. weiter
  • 263 Leser

Flugumleitungen nach Brand in Tegel

Leerstehende Holzbaracke auf Airport in Flammen aufgegangen
Großeinsatz der Feuerwehr auf dem Berliner Flughafen Tegel: Rund 150 Einsatzkräfte mit 35 Fahrzeugen haben gestern Morgen eine brennende Holzbaracke auf dem militärischen Teil des Airports gelöscht. Ein Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude konnte verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Die leerstehende Baracke mit rund 1000 Quadratmetern Grundfläche, weiter
  • 390 Leser

Für die Wirtschaft sprechen neue Köpfe

Wachwechsel bei den Spitzenverbänden von Industrie, DIHK und Arbeitgebern
Braun, Hundt, Kentzler, Thumann - diese vier Namen stehen derzeit für die Wirtschaft oder besser ihre Spitzenverbände. Jetzt gibt es einen großen Wechsel - und Probleme zwischen den Verbänden. weiter
  • 497 Leser

Glos will Breitbandnetz auf dem Land ausbauen

Schnelles Internet für alle in vier Jahren geplant - 250 000 Arbeitsplätze könnten entstehen
Mit Investitionen in die Infrastruktur des Internets wollen Politik und Wirtschaft der aufkommenden Rezession trotzen. Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte gestern auf dem Dritten Nationalen IT-Gipfel in Darmstadt, in den kommenden drei bis vier Jahren sollten alle Bundesbürger einen leistungsfähigen Internetzugang haben. Bundeswirtschaftsminister weiter
  • 275 Leser

Gottschalk holt bei Jauch die Million

'Wetten, dass . . ?'-Moderator Thomas Gottschalk hat bei seinem alten TV-Weggefährten Günther Jauch gestern Abend eine Million Euro gewonnen. Als zweiter Kandidat in der Geschichte von Jauchs Reihe 'Wer wird Millionär? - Prominentenspecial' holte Gottschalk den Höchstgewinn. 900 000 Euro davon wandern anlässlich des RTL-Spendenmarathons in die 'Stiftung weiter
  • 343 Leser

Hambüchen muss unters Messer

Reck-Weltmeister Fabian Hambüchen kommt um eine Operation am kleinen Finger nicht herum. Der 21-Jährige hatte schon in Peking einen Bandabriss und einen Knochen-Ausriss im Finger erlitten, diagnostiziert wurde dies aber erst vergangene Woche in Wetzlar. Nach dem Weltcup-Auftritt in Stuttgart ließ sich Hambüchen bei mehreren Spezialisten untersuchen. weiter
  • 323 Leser

Hartmann wächst bei Umsatz und Ertrag

Heidenheimer Spezialist macht gutes Geschäft mit OP-Zubehör und Inkontinenzprodukten
. Der Heidenheimer Pflegeproduktspezialist Hartmann hat durch das Geschäft mit Verbandsstoffen, Einlagen und OP-Kitteln beim Umsatz erneut zugelegt. In den ersten drei Quartalen 2008 legten die Erlöse um 8 Prozent auf gut 1 Mrd. EUR zu, teilte das Unternehmen mit. Das Konzernergebnis kletterte um überproportional um 22,4 Prozent auf 34,4 Mio. EUR. Um weiter
  • 364 Leser

Heimspiel vor leeren Rängen

Atletico Madrid wegen rassistischer Bemerkungen bestraft
Der spanische Fußball-Erstligist Atletico Madrid muss das nächste Heimspiel in der Champions League am kommenden Mittwoch gegen den PSV Eindhoven vor leeren Rängen austragen. Außerdem muss der Ex-Meister eine Geldstrafe von 75 000 Euro zahlen. Diese Entscheidung fällte der Internationale Sportgerichtshof CAS in Lausanne. Als Grund für die Bestrafungen weiter
  • 302 Leser

Händler denken an Übernahme

Neues Szenario für Rüsselsheimer Autobauer Opel
. Unter den rund 2000 deutschen Opel-Händlern gibt es laut einem Bericht der 'Automobilwoche' Diskussionen über eine eigene Übernahme des Autobauers. Dies sei tatsächlich ernsthaft diskutiert worden und auch nicht völlig unmöglich, berichtete der Geschäftsführer des großen Autohändlers Auto Staiger in Stuttgart, Paul Schäfer, der Branchenzeitung. Es weiter
  • 431 Leser

Hängepartie um amerikanische Autobauer

Senats-Abgeordnete führen an, dass die US-Konzerne an ihren Problemen selbst schuld sind
Im Mutterland des Kapitalismus ruft die darbende Autoindustrie ganz massiv nach Staatsgeld. 'The big three' (die großen Drei) - darunter versteht man die Konzerne General Motors (GM), Ford und Chrysler - verlangen eine Finanzspritze aus Washington in Höhe von 25 Milliarden Dollar. Ansonsten, so warnen die amerikanischen Autobauer, stünden Millionen weiter
  • 243 Leser

Höhere Bußgelder

Raser und Teilnehmer illegaler Autorennen müssen künftig auch in weniger folgenschweren Fällen als der tödlichen Wettfahrt von Radolfzell mit schärferen Strafen rechnen: Waren es bisher 200 Euro Bußgeld für die Veranstalter und 150 Euro für die Teilnehmer, sind es nach neuem Bußgeldkatalog 500 beziehungsweise 400 Euro. weiter
  • 615 Leser

ICE-Strecke und neue Autobahn genehmigt

Der Neubau der Schnellbahnstrecke zwischen Widderstall und Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) hat die letzten bürokratischen Hürden genommen, das gilt auch für den Autobahn-Ausbau zwischen Hohenstadt im Kreis Göppingen und Ulm-West. Das teilte das Regierungspräsidium Tübingen mit. Für beide Projekte wurde der Planfeststellungsbeschluss erlassen. Das bedeute, weiter
  • 249 Leser

Identität aller fünf Toten steht fest

Männer in Heidenheim an einer Rauchvergiftung gestorben
Auch die letzten beiden der fünf Heidenheimer Toten sind nach einer Woche identifiziert: Es handele sich um einen 25 und einen 32 Jahre alten Mann, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Beide Opfer sind wie auch der 37-jährige Mieter der Wohnung und die 22 und 50 Jahre alten Besucher Russlanddeutsche. Die Obduktion habe bestätigt, dass die Männer weiter
  • 344 Leser

INTERVIEW: Anreiz für Verlierer

Experte: Der Staat sollte hart bleiben
'Die Welt kann auch ohne Opel leben', sagt Kai Carstensen, Konjunkturchef des Münchner Ifo-Instituts. Von einer gut gemeinten Staatshilfe für angeschlagene Unternehmen hält er nichts. weiter
  • 226 Leser

Keine Panik im Südwesten

Maschinenbauer und Handwerk erwarten 2009 aber eine Stagnation
Der Südwesten wird 2009 von Wachstumsdynamik nichts mehr spüren. Maschinenbauer und Handwerk rechnen mit Stillstand. Von Krise will man jenseits des Fahrzeugbaus aber nichts wissen. weiter
  • 536 Leser

Kinderpornos im Visier

Von der Leyen will Internetanbieter in die Pflicht nehmen
Die Bundesfamilienministerin will den Druck auf Internetanbieter erhöhen. Diese sollen Seiten mit Kinderpornografie schließen müssen. Damit soll den Anbietern der Fotos das Geschäft vermiest werden. weiter
  • 374 Leser

Knochenjob im Advent

Gewerkschaft Verdi beklagt die körperliche Belastung der Zusteller
Die Arbeit von Postzustellern wie Waltraut Ströbele aus Staig ist gerade vor Weihnachten ein anstrengender Job. Die Gewerkschaft Verdi beklagt die hohe Belastung und fordert weitere Neueinstellungen. weiter
  • 980 Leser

KOMMENTAR · KINDERPORNOGRAFIE: Warum erst jetzt?

Bei manchen Schritten zur Verbrechensbekämpfung stellt sich nur eine Frage: Warum dauert es so lange, bis gehandelt wird? Ein Zögern ist umso weniger zu verstehen, wenn Kinder Opfer sind. Und diese werden in unbeschreiblicher Weise seit Jahren geschädigt - mit Vergewaltigungen und Missbrauch vor laufender Kamera, damit perverse Nutzer ihre Lust befriedigen weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Wider die Hysterie

Wieder eine Hiobsbotschaft: Diesmal vom Ifo-Institut zum Weltwirtschaftsklima. So miserabel war es seit zwei Jahrzehnten nicht mehr. Die Weltwirtschaft befindet sich im freien Fall, so die Botschaft. Keine Frage, die Weltwirtschaft ist längst auf Schrumpfkurs. Nur: Je öfter man die Rezessions-Hysterie an die Wand projiziert, desto wahrscheinlicher ist, weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR: Hilflose Politiker

Viel Wirbel machen, aber möglichst wenig Geld ausgeben - nach diesem Rezept werden derzeit Konjunkturprogramme gestrickt. Insgeheim sind sich die Politiker im klaren, dass ihre Wirkung höchst ungewiss ist. Schließlich sagen ihnen das die Wissenschaftler ständig. Aber offiziell stehen sie unter hohem Druck, etwas gegen die Rezession zu tun. Schließlich weiter
  • 458 Leser

KSC rotiert: Zwei fliegen aus Startelf

Nur einen Punkt holte Fußball-Bundesligist Karlsruher SC aus den letzten sieben Spielen. 'Unsere Defizite liegen vor dem eigenen Tor sowie bei der Durchschlagskraft und Giftigkeit im Spiel nach vorn', sagt Trainer Edmund Becker. Er muss heute im Heimspiel gegen Borussia Dortmund auf den 'giftigen' Maik Franz (Fersenverletzung) verzichten. Für Joshua weiter
  • 323 Leser

Kölner Dom bleibt an der Spitze

Weiterhin beliebteste Touristenattraktion der Deutschen
Der Kölner Dom ist weiterhin die beliebteste Touristenattraktion der Bundesbürger. Für das Wahrzeichen der Rheinmetropole votierten bei einer Online-Umfrage des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) und des Städteportals meinestadt.de insgesamt 8,8 Prozent der 3000 Teilnehmer. Dahinter folgten das Brandenburger Tor mit 6,5 Prozent und die Dresdner Frauenkirche weiter
  • 261 Leser

LAND UND LEUTE

Wasser kommt aus Hall Rosengarten. Rosengarten verkauft sein Wassernetz für 1,02 Millionen Euro an die Stadtwerke Hall. Zusätzlich erhält die Gemeinde jährlich 45 000 Euro Konzessionsabgabe. Ab dem 1. Januar 2009 übernehmen die Stadtwerke Schwäbisch Hall für 20 Jahre die Verantwortung für das Rosengartener Wassernetz. Dann wird das gleiche Trinkwasser weiter
  • 272 Leser

Lehrerstellen werden künftig früher ausgeschrieben

Baden-Württemberg überholt andere Bundesländer im Rennen um Pädagogen-Nachwuchs
Das Kultusministerium will im Wettbewerb um Lehrernachwuchs mit einer frühen Stellenausschreibung junge Pädagogen im Südwesten halten. Zum ersten Mal startet das Verfahren zur Lehrereinstellung schon im November, drei Monate vor dem bisherigen frühesten Termin. Damit ist Baden-Württemberg eines der Bundesländer mit der frühesten Ausschreibung. Im Internet weiter
  • 397 Leser

LEITARTIKEL · AGRARMARKT: Perspektivlose Bastelei

Es waren Verhandlungen, deren Ausgang im Vorfeld schon feststand: Deutsche Landwirte werden vom kommenden Jahr an weniger Geld aus EU-Töpfen erhalten. Während die Bauernlobby ihre Klientel noch glauben machte, dass an den Kürzungen zu rütteln sei, feilschten die EU-Agrarminister nur noch um Details. Dass der Rotstift weniger hart angesetzt wurde, als weiter
  • 235 Leser

Leute im Blick

Hugh Jackman Hollywoodstar Hugh Jackman (40) ist vom 'People'-Magazin zum 'Sexiest Man Alive' gekürt worden. Der gebürtige Australier sagte nach der Wahl, seine Frau habe erklärt: 'Das hätte ich denen schon vor ein paar Jahren sagen können'. Und dann habe sie gefrotzelt: 'Brad Pitt stand in diesem Jahr wohl nicht zur Verfügung?'. 'People'-Geschäftsführer weiter
  • 289 Leser

Madonna wird heute geschieden

Popdiva und ihr Noch-Ehemann haben sich offenbar geeinigt
Popdiva Madonna (50) und der britische Regisseur Guy Ritchie (40) lassen sich heute in London scheiden. Das Schnell-Verfahren war für den 21. November vor dem High Court angesetzt. Die Abendzeitung 'Evening Standard' berichtete gestern, die beiden hätten eine Einigung erzielt. Demnach wolle Ritchie kein Geld von Madonna. Ihr gemeinsamer Sohn Rocco sowie weiter
  • 326 Leser

Manche Industrie stirbt ohne jede Hilfe

Unterstützung sinnvoll für Zukunftstechnik
Industriezweige ohne Zukunft in Deutschland schrumpfen - ob mit oder ohne Staatshilfe. Die Wirtschaftsgeschichte liefert genug Beispiele dafür. weiter
  • 291 Leser

Maradona: Fußball Nebensache

Argentiniens Trainer nach 1:0-Sieg im Privatjet zur erkrankten Tochter
Das Debüt ist gelungen. Doch feiern mochte Maradona seinen Einstand als Fußball-Coach Argentiniens nach dem 1:0 in Schottland nicht. Er flog umgehend zu seiner erkrankten Tochter nach Madrid. weiter
  • 379 Leser

Merkel begrüßt EU-Programm für Konjunktur

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) befürwortet die Pläne der EU-Kommission, ein europäisches Konjunkturprogramm von rund 130 Mrd. EUR aufzulegen. 'Einen Impuls in der Größenordnung von 1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts der EU können wir uns vorstellen', sagte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm. Jedoch geht er davon aus, dass das bereits beschlossene weiter
  • 486 Leser

Meteorologen: Heute heftiger Wintereinbruch

Die Meteorologen warnen: Jetzt kommt der Winter mit 'Vollgas'. Arktische Kaltluft bringt demnach Schnee in den Süden. Vor allem im Schwarzwald und anderen Mittellagen sind erhebliche Schneemengen zu erwarten. Laut Rudolf Blohm, Meteorologe des Wetterdienstes Stuttgart, wird der heutige Berufsverkehr noch verschont bleiben. Erst in den abendlichen Stunden weiter
  • 316 Leser

Milliarden-Erbin mit viel Mut

Athina Onassis wagt sich in den Stuttgarter Springparcours und erntet Lob
Beim Stuttgarter Turnier war sie bisher immer als stille Begleiterin ihres reitenden Ehemanns zu sehen. Nun saß Milliarden-Erbin Athina Onassis selbst im Springsattel und hat eine kitzlige Situation gemeistert. weiter
  • 331 Leser

NA SOWAS. . .

Doch keine Schönheits-OP per Los: Eine spanische Diskothek hat ihre geplante Verlosung einer Brustoperation abgesagt. Das Lokal in der Hafenstadt Valencia reagierte damit auf eine Protestwelle, die es mit seinem Vorhaben ausgelöst hatte. Die Diskothek wollte ihren Gästen für den Eintrittspreis von 20 Euro je ein Los für eine Lotterie aushändigen, deren weiter
  • 305 Leser

Nach der Ehre kommt der Stress

Dass sich sein Leben mit 72 Jahren so 'grundlegend' ändern würde, hatte Harald zur Hausen nicht geahnt. Der designierte Nobelpreisträger hetzt von Interview zu Interview. weiter
  • 329 Leser

Nicht nur bei ...

...uns steht der Winter vor der Tür - auch in Südkorea geht es mit den Temperaturen rapide abwärts. Das Löwenbaby im Everland Zoo in Yongin jedenfalls genießt sichtlich die wärmenden Strahlen eines elektrischen Heizgeräts. weiter
  • 377 Leser

Nichts als Hysterie?

Erich Sixt, Vorstandschef des gleichnamigen Autovermieters, warnt vor Panik: 'Diese Hysterie, die ausgebrochen ist, kann ich nicht ganz begreifen. Wir bekommen eine Rezession nur, weil wir eine Rezession wollen, weil jetzt jeder davon spricht.' AP weiter
  • 549 Leser

Nichts geht mehr: Diebische Croupiers zu Bewährungsstrafen verurteilt

Abgekartetes Spiel mit Gästen - Einsätze erst im letzten Moment auf dem Tisch platziert
Zwei Croupiers und ein Gast der Spielbank Stuttgart sind gestern wegen Unterschlagung zu Freiheitsstrafen von 6, 8 und 14 Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht Stuttgart sah es als erwiesen an, dass sie insgesamt 160 000 Euro unterschlugen, indem sie Einsätze geschickt so spät setzten, dass die Roulettekugeln schon fast auf einer weiter
  • 322 Leser

Noch immer 87 Prozent Marktanteil

Seit dem Jahresbeginn ist der Wettbewerb auf dem deutschen Postmarkt völlig freigegeben. Vor einem Jahr hatte die Deutsche Post Post noch befürchtet, dass sie rasch nur noch ein drei Viertel des Marktes halten kann. Doch der Marktanteil beträgt derzeit den Angaben zufolge immer noch 87 Prozent. Der Wettbewerb erstreckt sich überwiegend auf Geschäftskunden. weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN

Reich-Ranicki vs. Suhrkamp Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki hat dem Suhrkamp Verlag aus Verärgerung den Großteil seiner neuen Literatur-Serie entzogen. Fünf der sechs Bücher über große Autoren werden bei Hoffmann und Campe und nicht bei Suhrkamp in veröffentlicht. Nur der erste Band 'Mein Schiller' werde noch in dem zu Suhrkamp gehörenden weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN

Wiederaufbau misslungen Der Vorsitzende des Deutschen Bundeswehrverbandes, Bernhard Gertz, kritisiert die Strategie des Truppeneinsatzes in Afghanistan. Die Sicherheitssituation am Hindukusch sei schlechter als vor dem internationalen Einsatz. Deutschland habe für die Militärpräsenz dort in den vergangenen Jahren rund 2,9 Milliarden Euro ausgegeben, weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Bayern holt Donovan Fußball: Der FC Bayern hat US-Nationalspieler Landon Donovan auf Leihbasis verpflichtet. Der Amerikaner, der zuletzt als Gastspieler mehrere Tage bei den Münchnern trainiert hat, soll mit Beginn des neuen Jahres den Kader ergänzen. 'Ich will mit vier Stürmern in die Rückrunde starten, um mehr Alternativen zu haben, falls sich noch weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

Fataler Internet-Kontakt Konstanz. Internet-Bekanntschaft mit schlimmem Ende: Ein 53-jähriger Mann aus dem Kreis Konstanz muss sich wegen Freiheitsberaubung und Vergewaltigung einer 14-Jährigen vor dem Konstanzer Landgericht verantworten. Wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte, hatte er sich in einem Chatroom gegenüber dem Mädchen aus Nordrhein-Westfalen weiter
  • 449 Leser

NOTIZEN

Erzeugerpreise gestiegen Der Auftrieb der Erzeugerpreise hat sich im Oktober weiter verlangsamt. Die Preise für Produkte von Bergbau, verarbeitendem Gewerbe sowie Energie- und Wasserwirtschaft stiegen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 7,8 Prozent, berichtete das Statistische Bundesamt. Im September lag die Teuerung noch bei 8,3 Prozent. Rolls Royce weiter
  • 433 Leser

Ohne Zangen knackt nichts

Bundestrainer Joachim Löw leistet sich beim 1:2 gegen England zwei Fehlbesetzungen
Das Fußball-Mutterland England war für die deutsche Nationalelf nicht zu knacken. Auch deshalb, weil es in Berlin keine Flügelzangen hatte. Mit Marvin Compper unterlief dem Bundestrainer ein Fehlgriff. weiter
  • 357 Leser

Penderecki plant seine neunte Sinfonie

Der polnische Komponist Krzysztof Penderecki will mit der neunten Sinfonie seinen Zyklus großer Musikwerke abschließen. 'Neun ist für einen Symphonie-Komponisten eine magische Zahl', sagte Penderecki, der am Sonntag seinen 75 Jahre alt wird. Jährlich bekomme er 50 Bestellungen für Musikwerke, davon nehme er zwei an. Penderecki gilt als einer der wichtigsten weiter
  • 286 Leser

Per Mausklick ins Museum

Europas Kulturschätze sind seit gestern in einer Online-Bibliothek abrufbar. Das soll den Konkurrenten Google in die Schranken weisen. weiter
  • 256 Leser

Piraten fordern 20 Millionen

Somalische Piraten und Unterhändler aus Saudi-Arabien haben über das Lösegeld für den gekaperten Supertanker 'Sirius Star' verhandelt. Die Seeräuber forderten umgerechnet 20 Millionen Euro für die Freilassung der 25 Besatzungsmitglieder und die Freigabe des mit über 300 Millionen Liter Rohöl im Wert von 100 Millionen Dollar beladenen Tankers. Wie der weiter
  • 302 Leser

Polizei sucht weiter nach Flicks Leichnam

Noch keine Spur von den Dieben des Sargs des vor zwei Jahren gestorbenen Milliardärs
Die österreichische Polizei sucht weiter fieberhaft nach dem gestohlenen Leichnam des Milliardärs Friedrich Karl Flick - bis gestern Abend ohne Erfolg. Die Ermittler hätten noch keine heiße Spur, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Klagenfurt. Auch eine Lösegeldforderung sei bislang nicht eingegangen. Vermutlich am Wochenende hatten Unbekannte weiter
  • 382 Leser

Porsche baut in Sachsenheim Ersatzteillager

Die Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche AG wird im Gewerbepark Eichwald in Sachsenheim (Landkreis Ludwigsburg) sein neues zentrales Ersatzteilelager für Kunden in aller Welt ausbauen. Die Kosten der Erweiterung, die im Mai 2010 fertig sein soll, beziffert der Zweckverband Eichwald auf insgesamt 43 Mio. EUR. Dem Zweckverband, der Besitzer des Gewerbeparks weiter
  • 532 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Duisburg - FSV Frankfurt, Aachen - Osnabrück, RW Ahlen - Ingolstadt 04. - Sonntag, 14: Nürnberg - Greuther Fürth, Mainz - St. Pauli, SC Freiburg - Koblenz, Wehen Wiesbaden - Oberhausen, Augsburg - Kaiserslautern. - Montag, 20.15: Rostock - 1860 München. ·3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Erfurt - VfB Stuttgart II, weiter
  • 296 Leser

Prügel-Vorwurf gegen Turn-Trainer Karoly

Rumäne hat keine Schuldgefühle
Der berühmte rumänische Turn-Trainer Bela Karoly und seine Frau Martha sind von einem Ex-Schützling brutaler Methoden bezichtigt worden. weiter
  • 420 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 5 213 487,70 Euro Gewinnklasse 2 203 911,40 Euro Gewinnklasse 3 37 483,70 Euro Gewinnklasse 4 2217,90 Euro Gewinnklasse 5 206,50 Euro Gewinnklasse 6 40,30 Euro Gewinnklasse 7 28,80 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 099 609,80 Euro ohne Gewähr weiter
  • 565 Leser

Rezession trifft deutsche Wirtschaft hart

Die Weltwirtschaft steuert auf eine Rezession zu. Das Ifo-Weltwirtschaftsklima fiel auf den tiefsten Stand seit mehr als 20 Jahren. Auch der deutsche Bankenverband und die Bundesbank gaben einen düsteren Ausblick und erwarten herbe Dämpfer für die exportabhängige deutsche Wirtschaft. 'Der Rückgang der Auslandsnachfrage trifft die deutsche Wirtschaft weiter
  • 339 Leser

Rohöl so billig wie zuletzt im Januar 2007

. Die Angst vor einer langen weltweiten Rezession lässt den Ölpreis immer weiter abrutschen. Ein Fass Rohöl kostete am Donnerstag kurzzeitig weniger als 50 Dollar je Fass. Das ist der niedrigste Stand seit Januar 2007. In London war die Nordseeöl Brent sogar für 48,83 Dollar zu haben. Im Juli kostete ein Barrel Öl noch rund 147 Dollar. Hintergrund des weiter
  • 459 Leser

Ruf nach der starken Hand

Steuerzahler, Arbeitnehmer und Rentner müssen Schutzschild finanzieren
Staatliche Eingriffe in die Wirtschaft sind einst rundweg abgelehnt worden. Die Bankenkrise und das Opel-Desaster eint nun Politik und Wirtschaft unverhofft: Jetzt soll es der Staat richten. weiter
  • 302 Leser

Schutz für gefährdete Moorsiedlung

Für die so genannte Siedlung Forschner im Federseeried naht die Rettung. Die Europäische Union (EU) hat Gelder für das Reha-Projekt Federseemoor bewilligt, das auch dem Schutz der bronzezeitlichen Reste im Moor dient. Die Holzwehrmauer, die mehrreihige Palisade und zahlreiche Häuserreste der Siedlung drohen auszutrocknen. Deshalb soll der Grundwasserspiegel weiter
  • 397 Leser

Ski heil und Schnee-Alarm

Auf dem Feldberg laufen einige Lifte - Für Autofahrer wird es ungemütlich
Die Skifahrer können es kaum erwarten, die Autofahrer sind beim angekündigten Schneechaos eher skeptisch. 'Der Wintereinbruch ist ziemlich sicher', sagt Rudolf Blohm, Meteorologe beim Wetteramt Stuttgart. weiter
  • 452 Leser

STICHWORT · KLIMASCHUTZ: Etappen der Umweltpolitik

Rio de Janeiro 1992: Dort wurde vereinbart, den Ausstoß der Treibhausgase so zu begrenzen, dass 'sich die Ökosysteme auf natürliche Weise den Klimaänderungen anpassen können' und 'die Nahrungsmittelerzeugung nicht bedroht wird'. Nach Meinung vieler Forscher kann das Ziel erreicht werden, wenn die globale Temperatur nicht stärker als zwei Grad Celsius weiter
  • 297 Leser

Sturz ins Nuklearzeitalter

Eine Ausstellung über 'Literatur und Atom' in Marbach
Unter dem Titel 'Strahlungen' beschäftigt sich eine Marbacher Ausstellung mit 'Atom und Literatur'. Hiroshima als Stunde Null. Ein spannendes Thema - aber ohne Ausstrahlung aufbereitet. weiter
  • 343 Leser

STUTTGARTER SZENE

Stuttgarter Image Wer Stuttgart kennt, der weiß es auch zu schätzen. Auf diesen Nenner lässt sich das Ergebnis einer Allensbach-Studie bringen. Danach leben 92 Prozent der Einwohner gerne im Raum Stuttgart, unter den Großstadtregionen belegen die Landeshauptstadt und die umliegenden Kreise damit hinter Hamburg und München, aber vor Düsseldorf, Köln, weiter
  • 396 Leser

Sägewerker fordern Gleichbehandlung

Branche steckt in Schwierigkeiten
Die wirtschaftliche Lage der Sägewerksbesitzer im Land ist angespannt. Ihrer Meinung nach sind Land und Bund daran nicht ganz unschuldig. weiter
  • 497 Leser

TV-TIPP

Ein neuer Seewolf Die Fernsehwoche bietet jede Menge Filme, die schon mehr oder wenig oft zu sehen waren. Dennoch lohnt es sich, das Fernsehgerät anzustellen, denn so manchen Film kann man nicht oft genug sehen. Klaus Kinski ist in der Nacht zum Sonntag (ARD, 1.25 Uhr) als irrer Kopfgeldjäger in Leichen pflastern seinen Weg zu sehen, einem der wohl weiter
  • 362 Leser

Vier Juweliere überfallen: Hohe Haftstrafe

Er hat mit Komplizen mehrere Juweliere überfallen und dabei Schmuck und Uhren im Wert von rund 300 000 Euro erbeutet. Nun muss der 24-Jährige fünf Jahre und drei Monate in Haft. Das Landgericht Karlsruhe verurteilte ihn gestern wegen schweren Raubes in drei Fällen und versuchten schweren Raubes. Der Mann soll Mitglied der polnischen 'Koszalin-Bande' weiter
  • 356 Leser

Von wegen gesund: Trinkschokolade enthält bis zu 80 Prozent Zucker

Warentester nehmen Kakao unter die Lupe - Die günstigsten sind oft die besten
Das Glas Kakao zum Kinderfrühstück ist nicht unbedingt gesund. Bei einem Test von 25 Kakao-Getränkepulvern enthielten fast alle weit mehr als 60 Prozent Zucker, teilte die Stiftung Warentest in Berlin mit. Eines der geprüften Pulver enthielt sogar mehr als 80 Prozent. Mit der Note 'gut' schnitten nur 9 der 25 Produkte ab. Damit seien die Zubereitungstipps weiter
  • 369 Leser

Weishaupt lässt namhafte Reiter hinter sich

Nachwuchsreiter Philipp Weishaupt (Hörstel) hat das Eröffnungsspringen beim internationalen Reitturnier in Stuttgart gewonnen und dabei Reiter mit klangvolle Namen hinter sich gelassen. Der 23-Jährige aus dem Stall von Ludger Beerbaum blieb in der Springprüfung der Klasse S mit dem neunjährigen Westfalen-Wallach Cockney fehlerfrei in 57,31 Sekunden. weiter
  • 426 Leser

Wettfahrt in den Tod

Bundesgerichtshof dringt auf härtere Strafen für illegale Autorennen
Wenn es nach dem Bundesgerichtshof geht, sollen Beteiligte an illegalen Autorennen nicht mehr mit Bewährungsstrafen davonkommen. Ein tödlicher Unfall bei Radolfzell kommt nun erneut vor Gericht. weiter
  • 407 Leser

Winterreifen sind jetzt ein Muss

Angesichts des vorhergesagten Wintereinbruchs hat der ADAC an die Autofahrer appelliert, ihre Wagen entsprechend auszurüsten. Vor allem Winterreifen seien ein absolutes Muss, erklärte der Verkehrsclub in München. Wer bei den vorhergesagten starken Schneefällen am Wochenende eine längere Fahrt plane, solle nur mit vollem Tank starten. Als Notausrüstung weiter
  • 353 Leser

Österreichischer Arzt im Doping-Zwielicht

Triathlet Stadler erhebt massive Vorwürfe
Österreichs Sport wird durch neue Doping-Gerüchte aufgeschreckt: Der Arzt Andreas Zoubek soll das Blutdopingmittel Epo verkauft haben. weiter
  • 327 Leser