Artikel-Übersicht vom Samstag, 06. Dezember 2008

anzeigen

Regional (77)

Benefizkonzert und Spendenideen

Weitere Unterstützung für die GT Weihnachtsaktion „Leser helfen Menschen mit Krebs“
Jetzt helfen alle zusammen: fast täglich melden sich Vereine und Bürger, die die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost unterstützen wollen. Ganz aktuell: Der 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd, der TSGV Waldstetten, die Gruppe Jahreskrippe Böbingen und eine private Runde, die eine Party organisiert. weiter

OstalbStromFix in Kritik

Kunde hinterfragt Angebot – Stadtwerke erklären Festpreis
Heftige Kritik am von den Stadtwerken neu angebotenen „Komfort-Produkt ‘OstalbStromFix’ “ hat am Freitag ein Stadtwerke-Kunde geäußert: Wer dies schnell unterschreibe, stimme einer Preiserhöhung von fünf Prozent zu. Die Stadtwerke bieten aktuell einen Festpreis für zwei Jahre an. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
SPD informiert Die Gmünder SPD veranstaltet am heutigen Samstag, 6. Dezember, von 9.30 Uhr bis 12 Uhr gemeinsam mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange einen Infostand in der Bocksgasse (Palais Debler). Informationsthemen sind der Planungsstand zur Landesgartenschau und zum Tunnel. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Schöpfung oder Evolution? Ulrich Loy spricht am Dienstag, 9. Dezember, in der Gmünder VHS am Münsterplatz um 19.30 Uhr über die Frage „Evolution oder Schöpfung?“. Wie ist Gott zu denken in einer Zeit, in der die Entstehung der Welt keiner Erklärung mehr durch einen Schöpfer bedarf, welche Rolle hat der Mensch dabei? Die Antwort darauf erfordert weiter
  • 173 Leser

Bücherkiste vorgestellt

Böbinger Grundschüler bieten weihnachtliches Buffet
Böbingen. Vergangene Woche traf sich die Klasse 2b der Schule am Römerkastell in Böbingen mit ihren Familien zu einem gemütlichen Nachmittag im Klassenzimmer. Die Kinder brachten Tee, Kinderpunsch, Gebäck und Mandarinen mit, und es wurde ein weihnachtliches Buffet aufgebaut. Außerdem brachte jeder Schüler ein Gesellschaftsspiel mit. Begrüßt wurden die weiter
  • 130 Leser

Böbingen – anno dazumal

Böbingen. Zum ersten Mal hat der Geschichts- und Heimatverein Böbingen einen historischen Kalender aufgelegt. „Böbingen – anno dazumal“ will durch das Jahr 2009 begleiten. Er ist zum Preis von 7 Euro im Bürgerbüro des Rathauses und auf dem morgigen Weihnachtsmarkt erhältlich. In seinen 13 Bildern aus dem alten Böbingen wird ein Stück weiter
  • 104 Leser

Nikolaus auf der Albvereinshütte

Heubach-Lautern. „Von drauß vom Walde komm ich her …“ So heißt es für die Kinder am Sonntag, 7. Dezember, auf der Albvereinshütte in Lautern. Bei Einbruch der Dunkelheit kommt der Nikolaus auf die Albvereinshütte in Lautern. Treffpunkt ist für alle am Schulhof um 16.45 Uhr, von dort aus geht es mit Fackeln zur Hütte. Bei schlechter weiter
Kurz und Bündig
Beschäftigung In der nächsten Veranstaltung der biz&donna Vortragsreihe für Frauen informiert die Agentur für Arbeit Aalen über Einstiegsmöglichkeiten durch geringfügige Beschäftigungen (Minijobs) und über die Besonderheiten bei Midijobs (Verdienst zwischen 400 Euro und 800 Euro in der so genannten Gleitzone). Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Weis(s)e Frau In der Postgasse wird heute zwischen 10 und 13 Uhr die Winterausgabe der Gefangenenzeitung „Die weis(s)e Frau“ verkauft. Außerdem wird die CD „Rock aus Gotteszell“ der Knastband Jail Mail angeboten. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Gesundheit Am Dienstag, 9. Dezember hält Dr. med. Wolfgang Schienle um 19 Uhr im Konferenzsaal der Stauferklinik einen Vortrag über die Ernährung und deren gesundheitliche Aspekte. Dr. Schienle ist Leitender Arzt des Diabetologischen Schwerpunkts am Zentrum für Innere Medizin an der Stauferklinik. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Filmnachmittag Der nächste Filmnachmittag der Spitalmühle findet am Dienstag, 9. Dezember, um 14.30 Uhr im Speisesaal des Spitals zum Hl. Geist statt. Peter Michael zeigt den Film „Ein Schneemann für Afrika“ aus dem Jahr 1977. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Singen Das nächste offene Singen der Spitalmühle findet am Montag, 8. Dezember, um 15 Uhr im Speisesaal des Spitals zum Hl. Geist, statt. Am Klavier begleitet Sebastian Krieg. Die Gesamtleitung übernimmt Wolfgang Müller. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Theater Kartenvorverkauf für das Stück „Alles nur Theater!“ des Liederkranzes Herlikofen am 2. und 3. Januar 2009 (jeweils um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle) ist am Sonntag, den 7. Dezember von 10 Uhr bis 12 Uhr im Gasthof Hirsch statt. Ab Montag, 8. Dezember erhalten, gibt es Karten bei der Bäckerei Wendel in Herlikofen. weiter
  • 706 Leser
Kurz und Bündig
Nikolaus Schon Tradition hat der Nikolausbesuch im Hallenbad. Der komm heute um 15 Uhr in die Schwimmhalle, begleitet von zwei Engeln, die weihnachtliche Weisen spielen. Für Kinder gibt es Überraschungen. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Am Montag, 8. Dezember um 19.30 Uhr treffen sich die Angehörigen der Bechterew-Gruppe zum Adventsstammtisch im „Lindeneck“. weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Am Sonntag, 7. Dezember ist um 14 Uhr die Adventsfeier des Bundes der Vertriebenen im „Pelikan“. Heidrun Havran wird mit festlichen Melodien umrahmen, Beiträge kommen auch vom Chor der Siebenbürger Sachsen, von Anna Maria Kunz und Gunter Lange. weiter
  • 206 Leser

Bessere Lösung

Initiative Pro Tunnelfilter zum Gutachten
Die BürgeriInitiative Pro Tunnelfilte äußert sich zur Prüfung des unabhängigen Gutachtens über den Filtereinbau im Gmünder Tunnel von Dipl.Ing. Rottmann. Zunächst sei man erfreut, so Michael Straub, Ute Nuding, Brigitte Abele und Stephan Preiß, dass überhaupt ein Filter eingebaut werden muss. weiter

Schipp-Dame und Schellen-Bube

Hermann Zimmerle aus Schechingen gewinnt Bartholomäer DRK-Preisbinokel
Dass der DRK-Preisbinokel in der Bartholomäer Küferstube sich einen guten Namen erarbeitet hat, beweisen zum einen die Teilnehmerzahl und zum anderen deren Heimatorte. Fichtenberg, Neuler, Lorch und Nattheim sind in diesem Jahr die äußeren Grenzpunkte des Einzugsgebiets. weiter
  • 114 Leser

Niklausrock im Übelmesser

Heubach. Heute spielt wieder, wie seit 20 Jahren, die Rockband „Samsàra“ um „Onkel Pö“ im Übelmesser. Mit dem typischen 70er-Jahresound wollen die Musiker für Stimmung sorgen. Unterstützt werden sie von der Band „Terra libre“, die schwäbischen Blues mit Einflüssen aus Reggae und Rock bietet. Enden wird alles mit einer weiter

IHK-Übersicht: Verkaufsoffen 2009

Ostwürttemberg. Handel und Gewerbe zeigen Flagge, freut sich die Industrie- und Handelskammer. Denn auch 2009 seien wieder viele Leistungssschauen und Märkte geplant, oft kombiniert mit verkaufsoffenen Sonntagen.Um Terminüberschneidungen zu vermeiden, hat die IHK Ostwürttemberg Termin-Übersichten veröffentlicht unter www.ostwuerttemberg.ihk.de Branchen weiter
  • 224 Leser

Jugendgottesdienst

Waldstetten. Einen Gottesdienst für junge Leute und Junggebliebene zum Advent gibt es morgen um 18 Uhr in der Erlöserkirche. Die evangelische Kirchengemeinde Waldstetten lädt ein. weiter
  • 3937 Leser

Segen für Mütter

Mögglingen. Am Sonntag, 7. Dezember, wird in der Barnberg-Kapelle um 15 Uhr der Muttersegen gespendet. Eingeladen sind Frauen, die ein Kind erwarten und deren Familien. Infos erteilt Ingrid Hammel, Tel. (07175) 6209. weiter
  • 110 Leser

Aktion „Helft Eljizabeta!“

Mögglingen. Zugunsten der Hilfsaktion „Helft Eljizabeta!“ gibt es auf dem Mögglinger Weihnachtsmarkt heute, am 6. Dezember, wieder einen Stand. An einem Glücksrad kann man sein Glück probieren. Schöne und praktische Preise vor allem für Kinderstehen zur Verfügung. Außerdem werden selbstgebastelte Dekorationsartikel angeboten. Der Unterstützerkreis weiter

Sicher im Straßenverkehr

Mit Hilfe des Benjamin-Kinderbuch-Handels und örtlicher Sponsoren wurde im Gmünder Kindergarten St. Michael die Aktion „Sicherer Heimweg“ durchgeführt. Einen ganzen Tag lang übten die Kinder verkehrssicheres Verhalten. weiter

Landes- und Sturzäckerstraße

Im Gemeinderat Iggingen
Über den Planungsstand des Ausbaus der Landesstraße zwischen der B 29 und dem Ortseingang Iggingen informiert Bürgermeister Klemens Stöckle heute in der Gemeinderatssitzung ab 19.30 Uhr. weiter

Eberle: zwölf Prozent Wachstum

Gmünder Kommunikationsgruppe baute Bereiche Bio und Nachhaltigkeit weiter aus
Die Eberle Kommunikationsgruppe, bestehend aus der Eberle Werbeagentur, Eberle Brand Design und ecomBetz PR, kann für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 ein Wachstum von zwölf Prozent verzeichnen. „Neben einem erfolgreichen Wachstumsziel haben wir vor allem unsere Kompetenz und unsere Position in den Bereichen Bio und Nachhaltigkeit weiter ausgebaut“, weiter
  • 567 Leser

Nikolaus im Riedäcker

Zu zahlreichen Besuchern kam der Nikolaus während der Cafézeit ins Begegnungszentrum Riedäcker. Am kommenden Sonntag besucht er nochmals das Café Riedäcker weiter
  • 101 Leser

Neue Faszination „Blende“

Mehr Einsendungen als je zuvor – Ausstellungseröffnung im Landratsamt Gmünd
Es war der 30. und vielleicht erfolgreichste Blende-Wettbewerb der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post. Mehr als 1400 Einsendungen und ein starker Zuwachs vor allem bei den jugendlichen Fotografen. Im Landratsamt Schwäbisch Gmünd sind jetzt Siegerfotos jetzt ausgestellt. weiter
  • 346 Leser

Advent – eine Zeit für alle

Zum Beginn des Kirchenjahrs gestaltete der Kindergarten „Kinderinsel“ auf dem Rehnenhof einen fröhlichen Gottesdienst mit Taufe, Chor und Kinderchor in der Martin-Luther-Kirche. Auch die unter Dreijährigen waren aktiv. In seiner Kinderpredigt hob Pfarrer Konrad von Streit die Notwendigkeit hervor, Advent als eine Zeit zu sehen, in welcher weiter
Kurz und Bündig
Deutsche Lieder In der Martin-Luther-Kirche werden Sänger gesucht, die den 20-köpfigen Chor der Gemeinde am 1.Weihnachtsfeiertag unterstützen. Nach drei bis vier Proben sollen klassische deutsche Weihnachtslieder, die leicht zu lernen sind, aufgeführt werden. Die ersten Proben sind am 11. und 18. Dezember um 20.15 Uhr im Luther-Saal des Evangelischen weiter
Kurz und Bündig
Klinik Der Chor (und Band) „Aufbruch“ gestaltet den evangelischen Gottesdienst morgen um neun Uhr in der Stauferklinik mit. weiter
Kurz und Bündig
Zeitkrankheit Über die „Zeitkrankheit Materialismus“ und Wege zur „Heilung“ im täglichen Leben berichtet Pietro Archiati am Samstag, 9. Dezember, ab 20 Uhr im Prediger-Refektorium. Der Eintritt ist frei, ein Beitrag zur Deckung der Unkosten wird erbeten. Ein möglicher Überschuss fließt der Gmünder Waldorfschule zu. weiter
Kurz und Bündig
Zur Krippe Bei der Halbtagesfahrt der Spitalmühle zur Besichtigung der Renninger Krippe, des Klosters Lorch und des Stauferrundbildes am kommenden Donnerstag sind noch Plätze freu. Infos und anmeldung: Telefon 07171/36162. weiter

Advents-Auftakt in Gotteszell

Schwäbisch Gmünd. Die Adventszeit in der Klosterkirche Gotteszell eröffneten Pfarrer Gebhard Luiz und Schwester Johanna Koluder. Dabei unterhielt der Bettringer Klingenbachsingkreis unter Konrad Sorgs Leitung die Frauen der Justizvollzugsanstalt (JVA) mit seinen Liedern. In seiner Ansprache erläuterte der 95-jährige Geistliche, dass Gott das menschliche weiter

Miteinander gestärkt

Kolpingtag mit Ehrungen im Franziskaner
Die Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd feierte ihren traditionellen Kolpingtag im Gemeindezentrum Franziskaner. Im Mittelpunkt standen Darbietungen von Kolpingchor und Kolpingkapelle, eine adventliche Besinnung und die Ehrung langjähriger Mitglieder. weiter
  • 174 Leser

Immer mehr Laubbäume

Waldwirtschaftsplan 2009 im Gemeinderat Abtsgmünd
Kreisforstamtsleiter Manfred Maier hat dem Gemeinderat Abtsgmünd den Waldwirtschaftsplan 2009 vorgestellt. Er rechnet mit einem positiven Ergebnis trotz rückläufiger Holzpreise. weiter
  • 171 Leser

Bürgerinitiative kündigt Post-Pläne an

Heute Unterschriftensammlung beim Toom Baumarkt
Schwäbisch Gmünd. Die Bürgerinitiative zur Erhaltung des alten Postgebäudes will heute beim Toom Baumarkt (früherer Marktkauf) an einem Stand weitere Unterschriften für einen Bürgerentscheid über Erhalt oder Abriss der Hauptpost sammeln. Gleichzeitig ruft der Sprecher der Initiative, Thomas Hilsberg, zu einem höflicheren Umgang der Befürworter und Gegner weiter
  • 148 Leser

Die Frau im Christentum

Begegnung von Frauen verschiedener Religionen
Das Motto „Hier ist nicht Mann noch Frau, denn ihr seid allesamt einer in Christus“ begleitete die Gäste bei der interreligiösen Frauenbegegnung in der Brücke. Vorbereitet war diesmal das Thema „Frauen im Christentum“. weiter
  • 112 Leser
Polizeibericht
Glastüre eingeschlagenSchwäbisch Gmünd. Gegen 1.25 Uhr am Freitag schlugen zwei Unbekannte die Glasscheibe der Eingangstür eines Imbiss in der Kapuzinergasse ein. Anschließend hielten sich die Beiden noch kurze Zeit vor der Tür auf, entfernten sich dann jedoch, ohne das Gebäude betreten zu haben. Der Schaden an der Türe beläuft sich auf 5000 Euro. Auto weiter
  • 106 Leser

Schwarzparken wird teurer

Neuregelung in Schorndorf
Die Stadt Schorndorf hat für die von ihr bewirtschafteten gebührenpflichtigen P + R -Anlagen neue Allgemeine Geschäftsbedingungen erlassen. Für Schwarzparker kann's teurer werden, wenn sie erwischt werden. weiter
  • 1

Viele Ehrenamtliche auch in der Stadtverwaltung

Am gestrigen Tag des Ehrenamtes dankte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung bei einem Empfanges im Prediger. Der Ehrung war eine Fragebogenaktion vorausgegangen, bei der städtische Mitarbeiter aufgerufen wurden, ihr soziales, kulturelles, kirchliches, sportliches Engagement zu artikulieren. weiter
  • 152 Leser

Bürgerstiftung anerkannt

Plüderhausen. Das Regierungspräsidium hat die Bürgerstiftung Plüderhausen anerkannt. Diese gute Nachricht gab Bürgermeister Andreas Schaffer zu Beginn der letzten Gemeinderatssitzung bekannt. Nach der Bestätigung über die Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Schorndorf ist damit die letzte Hürde zur kompletten Rechtsfähigkeit der Stiftung , so Schaffer, weiter

Ideen gegen Lärm

Bürger reichen über 1000 Vorschläge ein
Mehr als 1000 Anregungen und Vorschläge zur Entlastung der Bürger vom Lärm sind bei der Stadt Stuttgart eingegangen. „Dieses überwältigende Interesse der Bürger an besserem Schutz vor Lärm bestätigt, dass der Lärmschutz wichtig ist und weitere Maßnahmen erforderlich sind“, so Umweltbürgermeister Matthias Hahn. weiter

Adventszeit mit „All Voices“

Ein Benefiz-Gospelkonzert zum Jubiläum der Christoffel-Blindenmission e.V.
Zum Jubiläum 100 Jahre Christoffel-Blindenmission konnte der CBM-Freundeskreis Schwäbisch Gmünd den Waldstetter Gospelchor „All Voices“ unter der Leitung von Michael Fauser zu einem Konzert verpflichten. weiter
  • 122 Leser
Zur Person

Adalbert Muschak 40 Jahre im Schuldienst

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Rektor der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen, Adalbert Muschak, konnte dieser Tage auf 40 Jahre Schuldienst zurückblicken. Beim traditionellen „Nachsitzen“ im Kreis des Kollegiums überreichte Schulamtsdirektor Fritz Hofstätter dem Jubilar die Dankesurkunde des Landes für 40 Jahre treue Dienste.Schon 1982 weiter
  • 161 Leser

Sichere Orte für Kinder

Mehr als 40 Göppinger Geschäfte bieten kleinen Passanten Rat und Zuflucht an
Über 40 Kinderschutzinseln bieten Kindern und Jugendlichen in Göppingen ihre Hilfe an, wenn sie sich unsicher oder gar bedroht fühlen. Die Qualifizierung von jugendlichen Stadtführern verbindet den Erwerb von sozialer Kompetenz mit ehrenamtlichem Engagement. Beide Projekte werden von der örtlichen Bürgerstiftung gefördert. weiter

Wie war Weihnachten am Limes?

Gab es zu römischer Zeit Weihnachtsbräuche am Limes? Darüber informieren die Limes-Cicerones mit einer Führung morgen. Treffpunkt ist am Ostkastell Welzheim um 14.30 Uhr. Passend zur Zeit wird das Thema Religion den Schwerpunkt bilden. So soll - aufgelockert durch einige anschauliche Spielszenen - der Frage nachgegangen werden, was wohl den Limes mit weiter
  • 520 Leser

Unicef-Karten beim Kunstbasar

Heute und morgen im Prediger
Kleine Kunstwerke - große Hilfe: Heute wird Claudia Bläse, die Gattin des Bürgermeisters, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr beim Verkauf von Grußkarten am Unicef-Stand im Prediger tatkräftig mithelfen. weiter
  • 284 Leser

Die Stimme der „Zertretenen“

Alternative Nobelpreisträgerin Ruth Manorama im Augustinus-Gemeindehaus
Stellen Sie sich vor: Sie sind Dorfbewohner und dürfen kein Wasser vom einzigen Brunnen vor Ort holen – oder Sie haben eine 7-jährige Tochter, die den Göttern „geweiht“ wurde und nun vom Dorfvorsteher vergewaltigt werden darf. Und nur, weil sie zu den „Dalit“, den „Unberührbaren“ gehören, der untersten Kaste weiter
  • 217 Leser

Die Schätze der Gesellschaft

Gschwender DRK-Initiative feiert „Tag des Ehrenamt“ in der Gemeindehalle
Der Fahrdienst, die Mittagessen-Ausgabe für Schüler oder die Seniorenrunde sind feste Bestandteile des ehrenamtlichen Engagements in Gschwend und laut Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann nicht mehr wegzudenken. Dahinter stehen engagierte Bürger, für die gestern eine Art Dankesfeier anlässlich des internationalen „Tag des Ehrenamts“ ausgerichtet weiter
  • 266 Leser

Michael Branik sucht Rezepte

Vorschläge möglichst rasch an die GT einsenden
SWR4-Moderator Michael Branik kommt am kommenden Freitag auf den Weihnachtsmarkt, um die original schwäbische Küche zu suchen – und um die GT-Weihnachtsaktion zu unterstützen. weiter
  • 110 Leser

Weihnachtsbummel am Abend

Viele Besucher beim Lorcher Weihnachtsmarkt
Weihnachtsbummel in den AbendstundenViele Besucher beim Lorcher WeihnachtsmarktBei Glühwein und Waffeln wurden in Lorch Jung und Alt gleichermaßen in weihnachtliche Stimmung versetzt.Ute Schnepp & Alexander Krei Lorch. Klein, überschaubar, aber gemütlich - so präsentierte sich am vergangenen Freitag der Weihnachtsmarkt in der Lorcher Innenstadt. weiter
  • 213 Leser

„Kleiner Vampir“ im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Mit dem Stück „Der kleine Vampir“ gastiert das Landestheater Schwaben am Samstag, 27. Dezember, im Stadtgarten. Die Aufführung für Kinder ab sechs Jahren beginnt um 14.30 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf beim i-Punkt am Marktplatz, Telefon 07171/6034250. weiter
  • 189 Leser

Weihnachtsfeier der Alfdorfer Genossen

Alfdorf. Die SPD Alfdorf trifft sich zu ihrer Mitgliederversammlung am Mittwoch, 10. Dezember, um 20 Uhr im Gasthaus Rössle in Pfahlbronn. Lauflustige treffen sich um 19.40 Uhr am Rewe-Parkplatz zum gemeinsamen Anmarsch. Neben der Aufnahme neuer Mitglieder wollen die Genossen und Genossinnen beim gemütlichen Zusammensein auch die Termine für das Superwahljahr weiter
  • 101 Leser

Nikolaus im Stress

Voller Terminkalender auch in diesem Jahr
Die meisten Kinderhändchen werden schwitzig, wenn sie auf den Nikolaus warten. Heute wird er wieder bei vielen Familien in der Region zu Besuch sein. Sein Terminkalender ist brechend voll, und ob es Geschenke oder Schelte gibt, bleibt abzuwarten. weiter
im blick: kommunalpolitik

Außen schwarz, innen rot-grün?

Nein, der Nikolaus war’s nicht, der in dieser Woche eine rot-grüne Mehrheit im Gmünder Gemeinderat aus der Feder geschüttelt, mit einem Satz nur Jahrzehnte lange CDU-Herrschaft gebrochen hat. Und solches wäre eigentlich nicht der Rede wert gewesen, hätte nicht die grüne Brigitte Abele diese Meldung im Gemeinderat aufgegriffen, den Oberbürgermeister weiter
  • 318 Leser

Romantisch

Romantik wird heute überstrapaziert: keine Telenovela kommt auch nur eine Folge ohne Herzschmerz, jauchzendes Glück und tiefe Tragik aus. Die Antwort auf die Frage „War eure Hochzeit romantisch?“ können sich Frischvermählte schon im Voraus zurechtlegen. Aber im Ernst: So ganz ohne Romantik, liebe Herren, fällt ein Eroberungsversuch meist weiter
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Eucharistiefeier m. Pr. (Münsterchor), Kinderkirche/Kapitelshaus, 15.30 Uhr Gottesdienst in ital. Sprache, 18.30 Uhr Eucharistiefeier m. Pr.Kloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 Uhr, Eucharistiefeier m. Weihbischof weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 6. DEZEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Schorr, Johannesweg 12, Lindach, zum 89. Geburtstag.Erna Unrath, Rechbergstraße 32, zum 89. Geburtstag.Hans Klapper, Fichtestraße 7, Lindach, zum 88. Geburtstag.Schwester M. Hildegundis, Bergstraße 20, zum 82. Geburtstag.Hermine Exner, Tannwaldstraße 1, Waldau, zum 79. Geburtstag.Ingeborg Glanert, Katharinenstraße weiter

Bahnbrücke fällt im Frühjahr

Über zwei Millionen Euro werden in neue Brücke und den Ausbau von 500 Metern Landesstraße investiert
Einen „Segen“ erwartet die Gemeinde Iggingen kommendes Jahr. So zumindest nennt Bürgermeister Klemens Stöckle die geplanten Arbeiten an der Straße zwischen dem Verteiler Iggingen und der Mariengrotte. Dafür wird die Strecke ein halbes Jahr voll gesperrt. Nach dem Winter geht’s los, kündigt Michael Brauchle vom Regierungspräsidium Stuttgart weiter
  • 5
  • 267 Leser

Bachkantaten begeistern

Weihnachtskonzert Schönblick
Beim Weihnachtskonzert auf dem Schönblick lauschten zahlreiche Gäste weihnachtlichen Klängen. Unter der Leitung von Helmut Rilling wurden die Bachkantaten zelebriert, zur Begeisterung der Klassikfans im Publikum. Nach dem Konzert gab es eine Autogrammstunde mit Helmuth Rilling und seiner Tochter Sarah statt, die ein Buch über ihren Vater geschrieben weiter
Zwischenruf
Die Feder glänztWie stellen Sie sich ein Adventskränzchen vor – also ein gemütliches Beisammensein mit Kerzenlicht, Kaffee, Christstollen und Tannengrün – dessen Anlass das geschriebene Wort ist? Schwierig. Wie soll man sich etwas vorstellen können, das so selten ist. Dabei ist es so einfach. Es unterscheidet sich in nichts von anderen Kränzchen. weiter

Digitalisierung im Kino

Ostalbkreis. Amerikanische Filmverleiher setzen schon seit Jahren auf die Digitalisierung. Das hat mehrere Vorteile: Anstatt die Filme auf teure Filmrollen kopieren zu müssen, dienen Festplatten als Speichermedium. Das ist billiger, nicht zuletzt, weil Festplatten später wieder mit neuen Filmen überspielt werden können, während die Filmrollen irgendwann weiter

Richtung Jubeljahr

Jahreshauptversammlung beim AGV 1959
So viele Mitglieder wie seit Jahren nicht mehr begrüßte Klaus Simon als Vorsitzender zur Hauptversammlung des Altersgenossenvereins 1959 Schwäbisch Gmünd in der „Kleinen Schweiz“. weiter

Sonnenblumen helfen Menschen

Jugendfeuerwehr Mögglingen unterstützt Verein „Hilfe für Togo“
Die Mögglinger Jugendfeuerwehr unterstützte den Verein „Hilfe für Togo“ mit einer originellen Sonnenblumenaktion. Jetzt konnte Jugendwart Christian Schmidt das dadurch eingenommene Geld übergeben. weiter
  • 236 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: NikolausDraußen vom Walde kommt er her, und wie jedes Jahr am 6. Dezember ist heute Nikolaus. Die GT wollte deshalb von Passanten wissen: Erwarten sie den Nikolaus? Schenken sie sich was zum Nikolaus? Von Evelyn Horvath weiter

Engel Anton rettet Weihnachtsfest

Pünktlich zum ersten Advent fand im vollbesetzten Saal der Jugendmusikschule Rosenstein das Weihnachtsspiel „Engel Anton rettet Weihnachten“ statt. Unter der Leitung von Manuela Herbst konnte man besinnliche Klavierklänge kombiniert mit witzigem Theaterspiel genießen. Anton, ein Hilfsengel versucht in der Geschichte das durch Missgeschicke weiter
  • 111 Leser

Kindergartenkinder nehmen CD auf

Im Rahmen des Jahresplanes fanden die Kinder des Kindergartens „Regenbogen“ in Heubach soviel Freude an den Herbst- und Laternenliedern, dass sie die Idee zu einer eigenen Herbst-CD entwickelten. Gerne wurde dieser Wunsch aufgegriffen und Martin Thorwarth, der Vater eines Kindes, angesprochen. Er besitzt das Tonstudio „Resonanz“ weiter
  • 111 Leser

Höhepunkt war das Jubiläum

Mitgliederversammlung der Mögglinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins
Man konnte Renate Maier ansehen, wie sehr sie sich über den zahlreichen Besuch zur Mitgliederversammlung freute. Sie sei stolz, so sagte sie, Vorsitzende einer so harmonischen und zugleich rührigen Ortsgruppe zu sein. weiter

Spende fürs Forum 58 Plus

Tombola im „Ochsen“
Aus einer Tombola der Lorcher Jugendlichen Moritz Mayer und Janik Bank bekommt das Forum 58 Plus Lorch den Erlös von rund 150 Euro. weiter

Für Familien mit etwas Sportsgeist

Fahrbericht über den Seat Altea XL: Agiler Van mit gutem Platzangebot
Volkswagen ist bekanntlich bemüht, seine spanische Tochter Seat als sportlichen Zweig des Konzerns eigenständig zu positionieren. Dies gilt auch für eigentlich reine Familienautos wie den Seat Altea XL. weiter
  • 347 Leser

Kathy Kelly: Es wird temperamentvoll

Vor ihrem Benefizkonzert am 13. Dezember erzählt die Sängerin im GT-Interview, warum sie nach Lorch kommt
Kathy Kelly, frühere Frontfrau der Kelly-Family, findet Christiane Eichenhofer und ihre Stiftung für kranke Kinder großartig, sagt die Sängerin. Deshalb gibt sie am Samstag, 13. Dezember, im Kloster Lorch ein Benefizkonzert. Vorab erzählte sie im GT-Interview, was das Publikum erwartet und dass sie sich eine Tour mit ihrer Kelly Family durchaus wieder weiter
  • 5
  • 740 Leser

Regionalsport (15)

Das Wunder bleibt aus

KSV gewinnt Bundesliga-Derby der Ringer mit 30:7 beim TSV Dewangen
Unterm Strich überraschte vielleicht nur die Deutlichkeit des Ergebnisses: Der KSV Aalen hat das Bundesliga-Derby der Ringer am letzten Wettkampftag der Süd-Staffel beim TSV Dewangen mit 30:7 gewonnen und damit eindrucksvoll unterstrichen, dass man als Titelaspirant bereit ist für die Endrunde ist. Demnach blieb auch das "Wunder" weiter
  • 275 Leser

DJK reichen 45 Minuten

Volleyball-Oberligist ist nach 3:0-Sieg Herbstmeister
Die DJK Gmünd ist Herbstmeister: Die Volleyballerinnen haben ihr Oberliga-Spiel gegen den Tabellenletzten aus Neukirch locker und leicht mit 3:0 Sätzen gewonnen. 25:11, 25:13, 25:5 - so einfach kann's sein, nach 45 Minuten war alles vorbei. Noch halten sich die Verantwortlichen mit vorlauten Aussagen zurück, doch klar ist auch: Spätestens weiter
  • 5
  • 279 Leser

Der Neue schwärmt schon

Sieben Minuten fehlen zum Sieg: VfR Aalen überrascht mit einem 1:1 bei Fortuna Düsseldorf
Die Kulisse war beeindruckend. Die Leistung des VfR Aalen ebenso. Die Ostälbler beherrschten 45 Minuten lang den Titelaspiranten Fortuna Düsseldorf und standen in der LTU-Arena kurz vor einer dicken Überraschung. Doch auch nach dem 1:1 (0:1) ist keiner enttäuscht. Im Gegenteil: Der neue Trainer geriet ins Schwärmen. weiter
  • 432 Leser

Normannia bezwingt Villingen

Fußball, Oberliga: 2:1 auf heimischem Platz
War das die vom Trainer geforderte Reaktion? Eine Woche nach dem 0:5 gegen die TSG Hoffenheim gewann der Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd mit 2:1 gegen den FC Villingen. Klotz traf zwar in der 18. Minute für die Gäste, doch Beniamino Molinari glich in der 29. Minute aus. Abwehrspieler Michael Zimmermann sorgte in der 71. Minute weiter
  • 335 Leser

Überraschender Punkt in Düsseldorf

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen spielt beim Topteam 1:1
Vor dem Spiel haben sich die Düsseldorfer noch lustig gemacht. "Im Gästeblock sind mal wieder mehr Fahnen als Fans", war im Live-Ticker von Fortuna Düsseldorf zu lesen. Doch das Lachen verging den Fans des Spitzenteams schnell, denn im Spiel des Drittligisten gegen den VfR Aalen war überraschenderweise der Gast vor der weiter
  • 295 Leser

Spiele abgesagt

Kein Fußball mehr 2008
Im Fußball-Bezirk Kocher/Rems sind alle Fußball-Spiele an diesem Wochenende abgesagt worden. Auch der kommende Spieltag (14. Dezember) wird laut Bezirksspielleiter Alfons Krauß ausfallen. „Die Plätze sind zu nass“, sagt Krauß zur Begründung. weiter
  • 5
  • 811 Leser

Beginnt jetzt eine Schlammschlacht?

Reaktion auf den Leserbrief „Schlechter Stil und übles Nachtreten“ vom 28. November:„Ich habe das Interview mit Edgar Schmitt mit einem Schmunzeln auf den Lippen gelesen. Es ist völlig legitim, dass solche Aussagen fallen. Ich möchte auf getätigte Aussagen von Herrn Dietterle in seinem Leserbrief eingehen, die mir unverständlich sind. weiter
  • 282 Leser

Der Kapitän fällt aus

Ohne Alder und Shynder
Der eine kann nicht, der andere darf nicht. Der VfR Aalen will heute ohne seinen Kapitän Christian Alder und ohne Stürmer Anton Shynder bei Fortuna Düsseldorf für eine Überraschung sorgen. Anpfiff in der LTU-Arena: 14 Uhr. weiter

DJK-Mädels können Herbstmeister werden

Gibt’s bald wieder Zuckerle für die Zuschauer? Die Oberliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd stehen unangefochten auf Platz eins. Mit 12:0 Punkten hat die DJK vier Punkte Vorsprung auf den TSV Schmiden (10:4), der bereits eine Partie mehr bestritten hat. Am Samstag (19.30 Uhr Römersporthalle Straßdorf) treffen die Schützlinge des Gmünder Trainergespanns weiter
  • 5
  • 288 Leser

Große Überraschung

Schach, Landesliga: Spraitbach gewinnt gegen Gmünd
Eine nie erwartete Überraschung gelang Waldstetten in der dritten Runde der Schach-Landesliga. Gegen die an allen Brettern überlegene Schorndorfer Mannschaft schaffte der Aufsteiger sensationell den ersten Saisonsieg. Die dritte Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd (2:4) wehrte sich im Derby gegen Spraitbach nach Kräften, konnte aber die knappe 3,5:4,5-Niederlage weiter

Mit Presseseminar

Sportkreis Ostalb: Auch im neuen Jahr gibt’s viele Highlights
Auch im kommenden Jahr wird der Sportkreis Ostalb sein Motto weiterleben: „Wir bewegen Zukunft.“ Am Samstag, 24. Januar, wird um 18 Uhr der dritte Sporttreff Ostalb im Landratsamt Ostalbkreis mit WLSB-Präsidenten Klaus Tappeser als Gastredner steigen. weiter
  • 233 Leser

Neun Teams dabei

Mixed-Volleyball: DJK-Schmetterlinge live in Mutlangen
Live und in Farbe sind die Mixedvolleyballer der DJK Gmünd am Sonntag zwischen 9.30 Uhr und 17.00 Uhr in der Heidehalle in Mutlangen zu sehen. Neben der ersten Damenmannschaft, die derzeit als Tabellenführer in der Oberliga für Furore sorgt, sind die Schmetterlinge das zweite Aushängeschild der Volleyballabteilung der DJK. weiter
SPORT IN KÜRZE
Adventsturnier TENNIS Rekordverdächtig war die Teilnehmerzahl des TC Hussenhofen beim diesjährigen Adventsturnier. Im Finale setzten sich Hanne Kessler und Klaus Stegmaier durch. Sportwart Joachim Reißmüller nahm die Siegerehrung vor und lobte den tollen Ablauf. weiter
  • 222 Leser

Den Gegner nicht unterschätzen

Fußball, B-Junioren
Am Sonntag um 10.30 Uhr gastiert der TSV Eltingen in der B-Junioren Verbandsstaffel beim FC Normannia Gmünd. Dabei darf der FCN die Gäste nicht unterschätzen. weiter
  • 101 Leser

Überregional (99)

'Schoschonen wohnen so schön' und das Lied vom Ouzo

Bully Herbigs Erfolgsfilm 'Schuh des Manitu' v on morgen an als Musical im Berliner Theater des Westens
Morgen feiert 'Der Schuh des Manitu' seine Musical- Premiere im Berliner Theater des Westens. Es hält sich eng an die filmische Vorlage. weiter
  • 320 Leser

Absatz bei BMW und Daimler bricht ein

Mini und Smart können dagegen zumindest teilweise Positives vermelden
Die Krise der Autoindustrie hat BMW und Daimler im November voll erwischt. Bei beiden Herstellern traf es vor allem die Kernmarken BMW (minus 26,6 Prozent) und Mercedes-Benz (minus 28 Prozent) von denen 81 357 beziehungsweise 84 500 Fahrzeuge verkauft wurden. Bei BMWs Nobeltochter Rolls Royce sackten die Verkäufe um 18,5 Prozent auf 110 Fahrzeuge ab. weiter
  • 419 Leser

Als Motorenlieferant auf Hochtouren

Honda hat in seiner Formel-1-Zeit vergeblich versucht, als eigenständiges Team an die Erfolge als Motorenlieferant anzuknüpfen. Honda holte von 1964 bis 1968 sowie von 2006 bis 2008 mit eigenem Team in 88 Rennen drei Siege: Richie Ginther (USA) 1965, John Surtees 1967, Jenson Button (beide Großbritannien) 2006. Als Motorenlieferant feierte Honda von weiter
  • 305 Leser

Animierende Kontakte

Der Künstlerbund Baden-Württemberg gastiert im Ulmer Museum
Qualitäts- und kontrastreich tritt der Künsterbund Baden-Württemberg jetzt im Ulmer Museum auf. Solches ist man gewöhnt. Das Besondere sind animierende Kontakte zwischen alter und heutiger Kunst. weiter
  • 401 Leser

Auch Oettinger plant ein Milliardenpaket

Die Landesregierung unter Ministerpräsident Günther Oettinger arbeitet flankierend zum Bund an einem eigenen Maßnahmenpaket zur Belebung der Konjunktur. Das Volumen soll nach Informationen der SÜDWEST PRESSE rund eine Milliarde Euro betragen. 'Das muss schon ein Signal sein', hieß es in Koalitionskreisen. Eine konkrete Entscheidung über den Umfang des weiter
  • 262 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·BUNDESLIGA, 16. Spieltag FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:1 (0:0) FC Bayern: Rensing - Oddo, Lucio, van Buyten, Lahm - Schweinsteiger (61. Borowski), van Bommel, Zé Roberto, Ribéry - Klose, Toni. 1899 Hoffenheim: Haas - Beck, Compper, Jaissle, Ibertsberger - Weis, Luiz Gustavo, Carlos Eduardo (90.+2 Vorsah) - Obasi (74. Salihovic), Ibisevic, weiter
  • 312 Leser

Auftragsmord: Keine Spur von Maurizio

Auch nach Abschluss der Beweiserhebung im Prozess um den Auftragsmord von Egenhausen (Kreis Calw) bleibt die Identität des zweiten Täters ein Rätsel. Laut Oberstaatsanwalt Michael Pfohl fehlen der Polizei konkrete Details zur Person des geheimnisvollen Maurizio, um gezielt nach dem mutmaßlichen Mörder des Autohändlers Hans-Jürgen Wirski fahnden zu können. weiter
  • 399 Leser

Autowerte trüben die Stimmung

Preisschwankungen beim Öl und negative Konjunkturaussichten belasteten gestern den Dax. Die Bundesbank hat das kommende Jahr wegen der Finanz- und Wirtschaftskrise bereits abgeschrieben und rechnet erst 2010 wieder mit anziehender Konjunktur. Preisbereinigt erwarten die Bundesbanker nun 2009 einen Rückgang des Bruttoinlandsprodukts um 0,8 Prozent. Dies weiter
  • 323 Leser

Bundesbank sieht schwarz

Länder billigen Konjunkturpaket - Kindergelderhöhung gestoppt
Die Einschätzungen der Wirtschaftskrise fallen immer dramatischer aus. Der Bundesrat billigte jetzt die ersten Gegenmaßnahmen. weiter
  • 306 Leser

Bundesrat billigt Reform der Erbschaftsteuer

Selbst genutztes Wohneigentum wird nicht belastet - Gesetz tritt zum 1. Januar in Kraft
Nach jahrelangem Streit ist die Reform der Erbschaftsteuer unter Dach und Fach. Der Bundesrat hat dem Gesetz mit knapper Mehrheit zugestimmt. Vom 1. Januar an bleibt selbst genutztes Wohneigentum steuerfrei, wenn der überlebende Ehepartner oder die Kinder in der Immobilie wohnen bleiben. Familienbetriebe können steuerfrei vererbt werden, wenn sie zehn weiter
  • 327 Leser

Das begehrte Blau vom Hindukusch

Serie Edel- und Schmucksteine, Teil 8: der Lapislazuli
Sein tiefes Blau hat die Menschen schon im Altertum fasziniert. Aus dem Schmuckstein mit dem wohlklingenden Namen Lapislazuli wurde auch der begehrte Farbstoff Aquamarin gewonnen. weiter
  • 340 Leser

Dekra lässt die Krise bislang kalt

Dienstleister wächst zweistellig
Dekra hat nochmal ein Rekordjahr hingelegt. Die Entwicklung 2009 kann die Prüforganisation noch nicht einschätzen. Sie ist aber optimistisch. weiter
  • 437 Leser

Der andere Advent

Morgen ist schon der zweite Advent. Die Vorfreude aufs Fest ist nicht nur bei Kindern groß. Für manche aber sind das Fest und die Adventswochen kein Anlass zur Freude, sondern eine eher schwierige Zeit: Wie Straßenkinder, Alleinlebende oder auch Wohnungslose in und mit dieser Zeit zurecht kommen, soll diese kleine Serie an den Adventssamstagen zeigen. weiter
  • 885 Leser

Der Nikolaus kommt zurück

Katholiken stemmen sich gegen die Übermacht der Weihnachtsmänner
Nur Rauschebärte und rote Gewänder - gegen die allgegenwärtigen Schoko-Weihnachtsmänner hat der echte Nikolaus keine Chance. Oder doch? Die Nikolaus-Aktion des Bistums Rottenburg meldet Erfolge. weiter
  • 365 Leser

Der Original-Nikolaus kommt aus Kleinasien

Nikolaus wird in der Kirche als Heiliger verehrt. Anders als der Weihnachtsmann geht seine Gestalt auf eine historische Person zurück: Nikolaus lebte wahrscheinlich zu Anfang des 4. Jahrhunderts und war Bischof in der Stadt Myra in Kleinasien, an der Südküste der heutigen Türkei, in Demre. Über den historischen Nikolaus gibt es allerdings nur wenige weiter
  • 329 Leser

Die Bestellungen brechen weiter ein

Die dunklen Wolken am Konjunkturhimmel bleiben: Im Oktober brachen die Auftragseingänge für die deutsche Industrie preis- und saisonbereinigt um 6,1 Prozent ein - nach revidierten minus 8,3 Prozent im September, teilte das Wirtschaftsministerium in Berlin mit. In der Tendenz nehme die Nachfrage aus dem Ausland, speziell jene aus der Eurozone, stärker weiter
  • 374 Leser

Die Postleitzahl reicht für die Suche des günstigsten Anbieters

Der Wettbewerb auf dem Gasmarkt ist zwar nicht sonderlich intensiv, dennoch lohnt sich der Preisvergleich. Ein Durchschnittsverbraucher kann mit dem Wechsel zum günstigsten Anbieter in der Regel mehr als 100 EUR im Jahr sparen. Im Einzelfall können es sogar an die 400 EUR sein. Der Wechsel ist einfach: Der günstige Anbieter lässt sich über entsprechende weiter
  • 437 Leser

Ehrenamt gegen Einsamkeit

Der andere Advent (II): Der kommunale Besuchsdienst in Weinstadt
Nicht nur zur Weihnachtszeit erfreut sich ein ehrenamtlicher Besuchsdienst im Remstal großer Beliebtheit. Einsame, meist alte Menschen schätzen die Treffen zum Spazierengehen, Schwätzen und Spielen jede Woche. weiter
  • 392 Leser

Eigenmarken: Was sie sind und was sie bezwecken

Eigen- oder Handelsmarke ist der Vertrieb eines Produkts unter eigenem Namen und nicht unter dem üblichen Markenname. Im Zweifelsfall kann es identisch sein. Starke Handelsunternehmen können sich über Eigenmarken von der Konkurrenz abgrenzen und außerdem über Exklusivverträge mit den Herstellern günstige Konditionen erreichen. Gerade bei Produkten, weiter
  • 428 Leser

Ein Freudenfest dank der Krise

Auch eine Krise hat positive Seiten. Das Konjunkturprogramm beschert der Gemeinde Herbertingen die ersehnte Ortsumgehung. weiter
  • 306 Leser

Feuerwehr stellt Unfalleinsätze in Rechnung

Unfallverursacher sollen die Kosten für anfallende Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr in Zukunft vollständig zahlen müssen. Dies sieht die vom Kabinett beschlossene Änderung des Feuerwehrgesetzes vor, wie Innenminister Heribert Rech (CDU) in Stuttgart mitteilte. Bisher sei der Einsatz bei Unfällen und Fahrzeugbränden nur teilweise kostenpflichtig für weiter
  • 316 Leser

Finanzbedarf von Merckle gewachsen

Der Finanzbedarf der Merckle-Gruppe ist erneut gewachsen. Nächste Woche soll das Stillhalteabkommen mit den Banken verlängert werden. weiter
  • 407 Leser

Findelkind noch immer in der Klinik

Die Behörden suchen nach dem Vater des in einer Kirchenkrippe im schwäbischen Pöttmes abgelegten Findelkindes Christian. 'Wir versuchen, den Vater zu kontaktieren. Möglicherweise hat auch er das Sorgerecht für den Kleinen', sagte gestern der Leiter des Jugendamts Aichach-Friedberg, Eberhard Krug. Sollten die Angaben der Mutter stimmen und sie mit dem weiter
  • 244 Leser

Findelkinder sind Geschwister

Mutter setzt nach sieben Jahren zum zweiten Mal Baby aus
Ein vor drei Wochen im bayerischen Hof ausgesetztes Baby ist die Schwester eines vor sieben Jahren entdeckten Findelkindes aus Plauen (Sachsen). Dies hat ein DNA-Abgleich ergeben, wie die Polizei gestern mitteilte. Beide Säuglinge waren in Sparkassen abgelegt worden. Die Suche nach der Mutter der beiden Kinder blieb bislang erfolglos. Bereits im September weiter
  • 323 Leser

Flughafen Bangkok ist wieder offen

Nach einer zehntägigen Blockade durch Regierungsgegner ist der internationale Flughafen in Bangkok wieder offiziell geöffnet worden. Die Proteste hatten ab dem 25. November die Schließung des Flughafens nötig gemacht. Rund 300 000 Passagiere saßen fest, viele warten noch auf ihren Flug. Mit Sorge beobachteten viele Thailänder, dass König Bhumibol Adulyadej, weiter
  • 327 Leser

Fortsetzung des Fluchs in der Nachspielzeit

Mainz 05 hat den vorzeitigen Gewinn der Herbstmeisterschaft in der zweiten Fußball-Bundesliga verpasst. Der Spitzenreiter kassierte gegen Angstgegner SpVgg Greuther Fürth eine bittere 0:1 -Niederlage in letzter Minute. Die Mainzer führen mit drei Zählern vor Alemannia Aachen, das sich mit dem 2:0 über 1860 München zumindest bis Sonntag auf Rang zwei weiter
  • 279 Leser

Fregatte schützt Luxusliner

'MS Astor' von Piraten bedroht - Deutsche Marine feuert Warnschüsse
Eine Fregatte der deutschen Marine hat vergangene Woche den Luxusliner 'MS Astor' im Golf von Oman vor Piraten beschützt. Wie erst jetzt bekannt wurde, fielen dabei auch Warnschüsse. weiter
  • 304 Leser

Frisch Auf gelobt anderes Auftreten

'Mit so einer Leistung gehen wir gegen Nordhorn baden', hatte der verletzte Nationalspieler Christian Schöne von Frisch Auf nach dem souveränen Göppinger 28:22-Sieg über den HBW Balingen/Weilstetten festgestellt. Heute, nur drei Tage später, kann der am Rücken verletzte Rechtsaußen voraussichtlich wieder nicht dazu beitragen, dass der Tabellenfünfte weiter
  • 297 Leser

Fußball mal attraktiv, mal effektiv

Uefa-Cup: Wolfsburg und HSV mit unterschiedlichen Mitteln am Ziel
Der VfL Wolfsburg offensivstark, der Hamburger SV mit einer Rückbesinnung auf die Abwehrarbeit - beide Bundesligisten sind auf sehr unterschiedliche Weise in die Uefa-Cup-Zwischenrunde eingezogen. weiter
  • 228 Leser

Große Mehrheit für Konjunkturprogramm

Regierungschef Oettinger plant Finanzhilfen des Landes in Höhe von rund einer Milliarde Euro
Die CDU-FDP-Koalition will mit einem eigenen Konjunkturprogramm gegen den Abschwung ankämpfen. Auch die SPD ist für eine Konjunkturstütze. weiter
  • 324 Leser

Heizkostenzuschuss im Frühjahr

Geringverdiener erhalten einmalige Zahlung
Haushalte mit geringem Einkommen erhalten wegen hoher Energiekosten einen einmaligen Zuschuss. Er soll im Frühjahr 2009 ausgezahlt werden. Einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedete der Bundestag gestern. Der Bundesrat muss dem noch zustimmen. Die Länder weigern sich bisher, die Hälfte der Kosten von rund 120 Millionen Euro zu übernehmen. Voraussetzung weiter
  • 320 Leser

Honda stellt die Motoren ab

Die Wirtschaftskrise macht vor der Formel 1 nicht Halt
Die Formel 1 fährt künftig ohne Honda. Der zweitgrößte japanische Automobilkonzern bietet seinen Rennstall zum Verkauf an. General Motors und Audi kommen auch immer mehr von teuren Sport-Investitionen ab. weiter
  • 299 Leser

Im Bundespatentgericht in ...

...München geht es um die Wurst: Es berät am Montag, ob 'Münchner Weißwürste' nur von Metzgern aus Stadt und Landkreis München hergestellt werden dürfen. Betriebe von außerhalb klagen gegen die Herkunftsangabe, sie wollen sich auch mit dem Prädikat 'Münchner Weißwurst' schmücken. weiter
  • 808 Leser

Im März erhalten die Franzosen Schecks über 200 Euro

Frankreich setzt mit seinem Paket auf die Infrastruktur undwill den Konsum ankurbeln
Frankreich stemmt sich mit einem Konjunkturpaket von 26 Milliarden Euro gegen die Rezession. Staatspräsident Nicolas Sarkozy präsentierte jetzt ein Investitionsprogramm, mit dem in den kommenden zwei Jahren insbesondere die Autoindustrie sowie der Bau gestützt werden. Der größte Brocken - knapp 10 Milliarden Euro - wird für die Infrastruktur ausgegeben. weiter
  • 277 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Als Träumer verschmäht

Glaubwürdigkeit, Geradlinigkeit und gelebte Werte. Für Philipp Daniel Merckle (42), den zweitältesten Sohn des Firmenpatriarchen Adolf Merckle, sind dies zentrale Bausteine für sein unternehmerisches Selbstverständnis. Geprägt worden ist er stark von seiner Mutter Ruth, einer engagierten evangelischen Christin. Ihr haben die Mitarbeiter des Ulmer Arzneimittelherstellers weiter
  • 330 Leser

In letzter Minute trifft Toni

Der FC Bayern besiegt 1899 Hoffenheim im Bundesliga-Gipfel mit 2:1
Typisch FC Bayern, möchte man sagen. In letzter Minute bezwang der deutsche Fußball-Rekordmeister den kecken Aufsteiger 1899 Hoffenheim mit 2:1. Einziger Trost für die Badener: Sie bleiben Tabellenführer. weiter
  • 357 Leser

Indien räumt Fehler ein

Minister kritisiert Sicherheitsdienst - Atomvertrag mit Russland
Indien fordert weiter, die von ihr in Pakistan vermuteten Hintermänner der Anschläge von Bombay zu verfolgen. Von Russland erhält das Land Hilfe beim Ausbau von Atomkraftwerken und Rüstungsgütern. weiter
  • 295 Leser

INTERVIEW: Verschenkte Zukunft

Bildung statt Steuersenkung
Niedrigere Steuersätze nutzen vor allem den Gutverdienern, sagt Professor Gerhard Bosch, Wirtschaftssoziologe an der Universität Duisburg-Essen. Sie treiben die Umverteilung von unten nach oben voran. weiter
  • 273 Leser

Juniorinnen bei der WM: Traum vom Titel platzt

Niedergeschlagen saßen die deutschen U-20-Spielerinnen nach dem geplatzten Titeltraum im WM-Halbfinale auf dem Rasen. 'Unsere Enttäuschung ist riesengroß', sagte DFB-Trainerin Maren Meinert nach dem 0:1 (0:1) gegen die USA, blickte aber zugleich schon wieder nach vorn: 'Diese Niederlage müssen wir schnell verarbeiten.' Während die USA und Titelverteidiger weiter
  • 314 Leser

Kicker, Kämpfer und Karaoke

Die besten Spiele für Computer und Konsolen unter dem Weihnachtsbaum
PC- und Konsolenspiele als Weihnachtsgeschenke sind beim Nachwuchs beliebt. Doch das Angebot ist schier unüberschaubar. Was macht Sinn und ist einigermaßen gewaltfrei? Wir geben Kauftipps. weiter
  • 345 Leser

Kinderschänder im Talar

Wegen Missbrauchs Vorbestrafte dürfen nicht mehr Religionslehrer werden
Auch die Kirchen bleiben von Pädophilen nicht verschont, wie Fälle in Franken zeigen. Um die Schüler zu schützen, werden in Bayern keine Religionslehrer mehr eingestellt, denen Missbrauch vorgeworfen wird. weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · KOMASAUFEN: Ungeschönte Wahrheit

Der Mensch ist zu allererst einmal ein visuell geprägtes Lebewesen. Deshalb sind die schockierenden Fotos der Kampagne 'Stay Gold' auf Bierdeckeln und im Internet ein richtiges Mittel, um gegen den Alkohol-Missbrauch bei Jugendlichen vorzugehen. Nur wer die ungeschönte Wahrheit und die gesundheitlichen Konsequenzen des Komasaufens in aller Deutlichkeit weiter
  • 379 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Geld allein genügt nicht

Von Tag zu Tag fallen die Konjunkturprognosen dramatischer aus. Da ist es richtig, dass die Ministerpräsidenten dem ersten Maßnahmenpaket der Bundesregierung zugestimmt haben. Sie wären als Kleinkrämer dagestanden, wenn sie dem Rat ihrer Finanzminister gefolgt wären, den Vermittlungsausschuss anzurufen nur mit dem Ziel, mit dem Bund über einen geringeren weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR: Schlecker in der Offensive

Der deutsche Apothekenmarkt steht wohl vor seinem größten Umbruch. Drei Viertel der Apotheker machen sich keine Illusionen darüber. Sie erwarten, dass es zu einer Liberalisierung des abgeschotteten Marktes kommen wird. Die Gewinner einer Öffnung stehen bereits heute fest: Es sind Handelskonzerne, Discounter und Drogeriemarktketten, die sich auf den weiter
  • 390 Leser

Konflikt bei Freenet spitzt sich zu

Die Konflikte beim Telekommunikations-Dienstleister Freenet spitzen sich zu. Die Betriebsratsgremien der von Freenet übernommenen Debitel-Gruppe in Stuttgart und Ettlingen haben dem Vorstandsvorsitzenden Eckhard Spoerr und Aufsichtsratschef Helmut Thoma in einem offenen Brief das Vertrauen entzogen. Spoerr hat zudem Probleme mit seinen Großaktionären weiter
  • 398 Leser

Krause-Einsatz offen

Handball: Deutschland heute gegen Kroatien
Das erste Ziel Hauptrunde haben die deutschen Handball-Frauen bei der Europameisterschaft in Mazedonien erreicht, nun ist auch der Gruppensieg im Blick. Ob dabei im entscheidenden Spiel heute (18.15 Uhr/DSF) gegen Kroatien Nadine Krause einsatzfähig ist, entscheidet sich erst unmittelbar vor dem Spiel. Die 26-Jährige vom dänischen Club FC Kopenhagen weiter
  • 322 Leser

Kreuzfahrer aus Antarktis gerettet

Die chilenische Marine hat gestern 89 Passagiere eines nahe der Antarktis in Seenot geratenen Kreuzfahrtschiffs gerettet. Die Reisenden - darunter befanden sich nach Marinenangaben auch neun deutsche Touristen - wurden zusammen mit den 33 Besatzungsmitgliedern auf einen Stützpunkt in der Antarktis gebracht. Ihr Schiff hatte am Donnerstag einen Notruf weiter
  • 237 Leser

LAND UND LEUTE

Oldtimerverein gegründet Hechingen. Im Mai kommenden Jahres wird in Hechingen auf knapp 2000 Quadratmetern ein Oldtimermuseum eröffnet, voraus ging bereits jetzt die Gründung des Vereins Oldtimerfreunde Zollernalb. Der Verein zählt genau 84 Gründungsmitglieder, an ihre Spitze wählten sie den Hechinger Architekten Wilfried Hahn. Sitz des Vereins ist weiter
  • 283 Leser

Landkreis Esslingen verspekuliert 4,9 Millionen Euro

2005 gekaufte Fondsanteile bringen statt der erhofften Gewinne nur herbe Verluste
Ein Verlustgeschäft mit einer Fondsanlage kostet den Landkreis Esslingen viel Geld. Weil die 2005 gekauften Fondsanteile in der Finanzkrise stark an Wert verloren haben. 'Es ist ein Verlust von 4,9 Millionen Euro entstanden', sagte Peter Keck, Pressesprecher des Landratsamts. Auf den Sicherungsfonds der deutschen Kreditanstalten kann sich der Kreis weiter
  • 393 Leser

LEITARTIKEL · GESELLSCHAFT: Was uns zusammenhält

Was eine Gesellschaft zusammenhält und was verhindert, dass sie auseinanderbricht, erscheint nur auf den ersten Blick als eine akademische Frage. In Wahrheit zielt sie ins Zentrum menschlicher Lebenswirklichkeit und beschäftigt deshalb auch die praktische Politik unentwegt - es sei denn, man leugnet wie die frühere britische Premierministerin Margaret weiter
  • 213 Leser

Leute im Blick

Thomas Gottschalk Im Rahmen der TV-Spenden-Gala 'Ein Herz für Kinder', die heute (20.15 Uhr) live im ZDF gesendet wird, werden die Berliner Sechslinge erstmals im Fernsehen zu sehen sein. Mit den Spenden wird die Familie bei der Bewältigung ihrer familiären Herausforderung unterstützt. Die Geburt am 18. Oktober 2008 war die erste Sechslingsgeburt in weiter
  • 310 Leser

Mehr Obdachlose

Anteil der jungen Menschen bereitet Sorgen
Die Zahl der Obdachlosen hat in diesem Jahr einen Höchststand erreicht - und droht weiter zu steigen. Die Liga der freien Wohlfahrtspflege verzeichnete am Zähl-Stichtag im September 9516 Betroffene, das waren 2,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Angesichts des Wirtschaftsabschwungs rechnet der Zusammenschluss der Sozialverbände in Baden-Württemberg für weiter
  • 329 Leser

Millionen Abhängiger

Die US-Autobauer General Motors, Ford und Chrysler beschäftigen in den USA zusammen 240 000 Mitarbeiter. Bei Zulieferern arbeiten etwa 2,3 Mio. Beschäftigte. Die Hersteller sprechen von sogar von 4,5 Mio. Menschen, deren Job von der Autoindustrie abhänge. In mehreren Wellen baute die Branche in den vergangenen Jahren bereits Hunderttausende von Arbeitsplätzen weiter
  • 457 Leser

Mit Ekel-Bildern gegen Komasaufen

Prominente Sportler unterstützen Anti-Alkohol-Kampagne 'Stay Gold' für Jugendliche
Schockieren und damit sensibilisieren: Eine Anti-Alkohol-Kampagne versucht mit drastischen Mitteln, Jugendliche zu maßvollem Trinken zu erziehen. weiter
  • 319 Leser

NA SOWAS. . .

Insgesamt 51 Mal in vier Monaten ist ein Autofahrer in Hessen ohne Führerschein von der Polizei erwischt worden. Zuletzt hatten Beamte den 45-Jährigen angehalten, weil er in einer Tempo-50-Zone mit 65 Stundenkilometern unterwegs war. Vorzeigen konnte er bei der Kontrolle nur Kopien seiner Fahrerlaubnis, was die Polizisten misstrauisch machte. Zumeist weiter
  • 387 Leser

Naturschützer: Klimaschutz statt Startbahn

Im Anhörungsverfahren zum geplanten Bau der umstrittenen dritten Startbahn am Münchner Flughafen hat der Bund Naturschutz (BN) den Regierungen von Bund und Freistaat vorgeworfen, Klimaschutzziele zu vernachlässigen. 'Der Bau der dritten Startbahn ist das umweltschädlichste Großprojekt, das derzeit in Deutschland diskutiert wird', sagte der BN-Vorsitzende weiter
  • 354 Leser

Neuer Fahrplan: Mehr Züge in Bayern

Zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember werden mehr Regionalzüge in Bayern fahren. Wie die Deutsche Bahn mitteilt, sollen 27 neue Züge der 'Mittelfrankenbahn' die Stadt Nürnberg besser mit dem Umland verbinden. Zwischen München und Augsburg wird der so genannte 'Fugger-Express' künftig im 30 Minuten-Takt verkehren. Zusätzlich zum neuen österreichischen weiter
  • 356 Leser

Night of the Proms in Stuttgart

Tears for Fears, Robin Gibb von den Bee Gees, Kim Wilde und 10cc - eine Mischung aus populären Klassikern und klassischen Poprhythmen verspricht die 'Nokia Night of the Proms'. 20 Shows in zwölf deutschen Städten stehen auf dem Tour-Programm, am kommenden Dienstag macht das Spektakel auch Halt in der Stuttgarter Schleyerhalle. Mit dem Sinfonieorchester weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Anklage im Fall Klatten Im Erpressungsfall gegen die Milliardärin Susanne Klatten (46) steht ein Prozess bevor. Nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' hat die Staatsanwaltschaft bereits Anklage gegen den 43-jährigen Schweizer Helg S. erhoben. Danach würden ihm Erpressung in zwei und Betrug in vier Fällen vorgeworfen. Der Prozess werde spätestens weiter
  • 231 Leser

NOTIZEN

Karikaturist Behrendt tot Der deutsch-niederländische Karikaturist Fritz Behrendt (83) ist am Donnerstag gestorben. Der engagierte linke Zeichenkünstler, der zeitweise in der DDR arbeitete und dort mehrere Monate im Gefängnis saß, wurde 1925 in Berlin geboren. Als Junge war er mit seiner jüdischen Familie 1937 vor den Nazis nach Holland geflohen und weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN

Köhler mit Landeproblem Beim Anflug eines Bundeswehr-Jets, der Bundespräsident Horst Köhler (CDU) und dessen Frau an Bord hatte, auf den Flughafen Berlin-Tegel versagte eine Signallampe, die das Ausfahren des Bugrades anzeigt. Der Pilot drehte eine Runde um den Tower, um kontrollieren zu lassen, ob das Rad ausgefahren war. Wegen der Probleme wurde Feuerwehr-Großalarm weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

Timo Hildebrand schweigt Fußball: Nach 17 Monaten beim FC Valencia kehrt Ex-Nationaltorhüter Timo Hildebrand seinem Lieblingsland Spanien den Rücken und hat sich wegen der Spekulationen um seine sportliche Zukunft vorerst einen Maulkorb verpasst. 'Timo hat in Valencia genug durchgemacht und will jetzt erst mal seine Ruhe', sagte sein neuer Berater Florian weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN

Gebiss aus Mund geklaut Tuttlingen. Das Gebiss hat ein Räuber in Tuttlingen einer Rentnerin direkt aus deren Mund gestohlen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Dieb der 75 Jahre alten, schwerbehinderten Frau vor deren Haustüre aufgelauert. Er umfasste sie von hinten und drückte sie gegen die Wand. Mit der anderen Hand presste er gegen die weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN

Grünes Licht für Lufthansa Die Lufthansa hat bei der geplanten Übernahme der österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines (AUA) eine entscheidende Hürde genommen. Die staatliche Beteiligungsgesellschaft ÖIAG, die 41,56 Prozent der AUA-Anteile hält, erklärte, der Aufsichtsrat habe dem Verkauf an Lufthansa zugestimmt, die Verträge seien unterzeichnet weiter
  • 449 Leser

Oettinger für LBBW-Fusion mit BayernLB

Die Länder ringen weiterhin um eine gemeinsame Linie bei der Sanierung und Neuordnung der teils schwer angeschlagenen Landesbanken. Bei einem Treffen der Ministerpräsidenten in Berlin wurden erneut keine Beschlüsse gefasst. Es seien Aufträge erteilt worden, sagte Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) nach dem Treffen. 'Wir werden weiter
  • 371 Leser

Post will mehr Freiheit bei Zustellung

Die Deutsche Post will nur noch an fünf Wochentagen zur Zustellung von Briefen und Paketen verpflichtet sein. Post-Sprecher Dirk Clasen betonte allerdings, der Konzern habe derzeit nicht die Absicht, von einer möglichen Änderung der Vorschriften auch Gebrauch zu machen. 'Niemand muss Angst haben, dass die Post versucht, die Sechs-Tage-Zustellung aufzuweichen', weiter
  • 367 Leser

Preisrutsch im Frühjahr

Experten beklagen fehlenden Wettbewerb am Erdgasmarkt
Wer mit Erdgas heizt, hat nach den Preissprüngen in den letzten Monaten einen teuren Winter vor sich. Aber es gibt auch einen Lichtblick: Im Frühjahr wird Gas billiger - vermutlich sogar recht deutlich. weiter
  • 367 Leser

Preisverleihung bei der Eröffnung

Der Freundeskreis des Künstlerbundes Baden-Württemberg vergibt jährlich an ein Mitglied den Erich-Heckel-Preis als Auszeichnung für das Lebenswerk (dotiert mit 5000 Euro). Preisträger 2008 ist der Bildhauer und Fotograf Peter Jacobi aus Wurmberg bei Pforzheim. Der Förderpreis (2500 Euro) geht an den Maler Michael Pierre Hofmann, in Berlin lebender Absolvent weiter
  • 299 Leser

Prostitution statt Job in der Küche

Polizei lässt Zuhälterring auffliegen
Fünf Männer und eine Frau sollen in Möckmühl (Kreis Heilbronn), Essen und Dortmund junge Frauen aus Rumänien zur Prostitution gezwungen haben. Die Polizei kam dem Sextett auf die Spur, nachdem eine 16-Jährige Anzeige erstattet hatte. Die Rumänin berichtete, ihr sei von ihrer in Deutschland lebenden Cousine ein Job als Küchenhelferin versprochen worden. weiter
  • 429 Leser

RWE lenkt gegenüber Brüssel ein

Essener Energiekonzern will sein Gasnetz verkaufen
Der Energiekonzern RWE kann mit der Aufgabe seines Gasnetzes einer milliardenschweren Kartellbuße durch die EU- Kommission entgehen. Wie die Kommission mitteilte, prüft die Behörde ein entsprechendes Angebot des Essener Unternehmens. Vertreter von Wirtschaft, Politik und Verbrauchern hätten jetzt einen Monat Zeit, Stellung zu nehmen. Komme die Kommission weiter
  • 332 Leser

Räuber erbeuten Juwelen im Wert von 80 Millionen

Sie kamen zur besten Einkaufszeit, und sie trugen Frauenkleider: Einer dreisten Bande ist bei einem Überfall auf einen Pariser Luxusjuwelier einer der bislang größten Schmuckraube in Europa gelungen. Ermittler schätzen den Wert der Beute auf etwa 80 Millionen Euro. Möglicherweise werden einige der gestohlenen Juwelen zu Weihnachten bereits die Dekolletés weiter
  • 246 Leser

Santa Claus stammt von einem Pfälzer Auswanderer

Der Weihnachtsmann kommt ursprünglich aus den Niederlanden, heißt dort 'Sinterklaas' und verteilt am Heiligen Abend die Geschenke an die Kinder. In den USA machte er als Santa Claus Karriere, besonders von 1931 an, als ihn ein Brausehersteller auf Werbetour schickte. Der Erfolg weltweit war groß. Heute dient der Weihnachtsmann als Werbevehikel für fast weiter
  • 366 Leser

Schlecker holt zum Arzneimittel-Schlag aus

Drogeriemarkt-Riese kommt 2009 mit Eigenmarke auf den Markt
Der Drogeriemarkt-Riese Schlecker baut sein Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten aus. Im kommenden Jahr wollen die Ehinger sie als Eigenmarken auf den Markt bringen - ein historischer Schritt. weiter
  • 341 Leser

Schlecker mit eigener Arznei-Marke

Die Drogeriekette Schlecker wird als erster Einzelhändler den deutschen Arzneimittelmarkt mit Eigenmarken aufmischen. Das Unternehmen wird im kommenden Jahr über seine Versandapotheke Vitalsana Medikamente unter eigenem Namen auf den Markt bringen. Dies bestätigte ein Firmensprecher gestern gegenüber der SÜDWEST PRESSE. Die Verhandlungen mit Pharma-Produzenten weiter
  • 266 Leser

Signale und Strohfeuer

Es kursieren viele Vorschläge, wie die Konjunktur gestützt werden könnte
Konsumgutscheine, Steuersenkungen oder geringerer Rentenbeitrag - immer hektischer wird über die verschiedensten Möglichkeiten diskutiert, die Konjunktur anzukurbeln. Schattenseiten haben alle. weiter
  • 285 Leser

Spieleinsätze beim Lotto gehen zurück

Wirtschaftsflaute und niedrigere Jackpots beeinflussen Glücksspielverhalten
Konjunkturflaute und ausbleibende Jackpots haben für einen starken Rückgang beim Lotto-Umsatz gesorgt. Bundesweit gingen die Spieleinsätze der Lotterien und Sportwetten bis Anfang Dezember um rund 12,3 Prozent auf rund 6,04 Milliarden Euro zurück, wie Toto-Lotto Baden-Württemberg in Stuttgart mitteilte. Laut Deutschem Lottoverband drohen den Bundesländern weiter
  • 295 Leser

Sprit und Heizöl werden immer billiger

Die Weltwirtschaftskrise drückt immer stärker auf den Ölpreis und zieht die Preise für Sprit und Heizöl mit nach unten. Ein Liter Diesel kostete nach Angaben aus der Mineralölbranche gestern knapp 1,12 EUR. Damit lag der Preis rund 1 Cent unter dem Wert von Anfang dieser Woche, als der tiefste Stand seit 2006 erreicht worden war. Ein Liter Super kostete weiter
  • 412 Leser

Streit um Arzthonorare eskaliert

Bayerischer Hausärzteverband droht mit Protestaktionen
Der Konflikt zwischen Krankenkassen und Hausärzten in Bayern um eine höhere Bezahlung verschärft sich. Die AOK Bayern hat die Ausschreibung von Sonderverträgen, von denen sich die Hausärzte zusätzliche Honorare erhofft hatten, aufgehoben. Der Bayerische Hausärzteverband droht jetzt mit Protestaktionen. Ende März könnten die Praxen zwei Wochen lang geschlossen weiter
  • 249 Leser

Svindal zurück, Riesch und Stechert top

Ski-Rennläuferin Maria Riesch ist bei der ersten Abfahrt zum zweiten Mal in diesem Weltcup-Winter auf das Siegertreppchen gefahren. Im kanadischen Lake Louise belegte die Partenkirchenerin den dritten Rang. Zur Siegerzeit von Lindsey Vonn aus den USA von 1:26,10 Minuten fehlten ihr bei schlechten äußeren Bedingungen 0,69 Sekunden. Rang zwei belegte weiter
  • 285 Leser

THEATERZETTEL

Die Programme vom 6. bis 14. Dezember 2008: Zimmertheater Tübingen: Do., Sa., 20, Löwen, Das Hotel New Hampshire; Fr., 21, Gewölbe, Musik-Zimmer. Landestheater Tübingen: Sa., 18, oben, Meisterdetektive, Sa., Do., Fr., 20, Saal, Mein Bruder Tom; So. bis So., 18, Adventskalender; So., 16, Werkstatt, Leonce und Lena, So., 16, Mo., 11, oben, Quietsch die weiter
  • 241 Leser

UEFA-POKAL

GRUPPENPHASE, 4. Spieltag ·Gruppe E VfL Wolfsburg - Portsmouth 3:2 (2:2) Heerenveen SC Braga 1:2 (1:1) 1 VFL WOLFSBURG 3 3 0 0 11 : 5 9 2 AC MAILAND 3 2 1 0 6 : 3 7 3 SC BRAGA 4 2 0 2 7 : 5 6 4 Portsmouth 3 0 1 2 4 : 8 1 5 Heerenveen3 0 0 3 3 : 10 0 Nächste Spiele, Mi., 17.12.: AC Mailand - Wolfsburg, Portsmouth - Heerenveen (beide 20.45). ·Gruppe F weiter
  • 286 Leser

US-Autobauer versprechen immer mehr

General Motors kann sich Fusion mit Chrysler vorstellen - Bush: Wohl nicht alle überleben
Mit einschneidenden Sanierungsprogrammen haben die krisengeschüttelten US-Autobauer abermals versucht, den Kongress von neuen Milliardenhilfen zu überzeugen. Sogar Fusionen sind kein Tabu mehr. weiter
  • 368 Leser

Vor schwerem Absturz

Deutsche Bank hält ein Minus von vier Prozent für möglich
Die Republik steht vor der schwersten Rezession seit der Wiedervereinigung: Die Bundesbank erwartet ein Minus von 0,8 Prozent. Deutsche-Bank-Chefvolkswirt Walter hält gar minus 4 Prozent für möglich. weiter
  • 367 Leser

Warten auf den 'Stocker'

Luca Toni, Miroslav Klose und Co. staunen über den Lauf von Vedad Ibisevic
Das ungleiche große Bundesliga-Duell zwischen dem FC Bayern München und 1899 Hoffenheim war auch das der Torjäger. Vedad Ibisevic stiehlt jedem der Fußball-Superstars aktuell die Schau. weiter
  • 336 Leser

Wechsel von Stuttgart nach Berlin

Der Landessenderdirektor des SWR für Baden-Württemberg, Willi Steul, wird am 1. April Intendant des Deutschlandradios. Steul habe in zehn Jahren als Landessenderdirektor eine wichtige Aufbauarbeit geleistet, sagte Peter Boudgoust, Intendant des Südwestrundfunks. 'Ich bin sicher, er wird auch seine neue Herausforderung meistern.' Mit Steuls Wahl war weiter
  • 228 Leser

Wenn das nachbarschaftliche Netz Löcher hat

Einsamkeit ist kein städtisches Phänomen. Auch in ländlichen Gemeinden wie Gschwend (Ostalbkreis) mit seinen 5000 Einwohnern in 85 Teilorten funktioniert das nachbarschaftliche Netz nicht mehr so perfekt, dass Alte und Alleinstehende immer einen Ansprechpartner haben. Diese Lücke möchten seit zwei Jahren die acht Frauen des Besuchsdienstes der katholischen weiter
  • 264 Leser

WMF streicht in Geislingen 70 Arbeitsplätze

Die WMF AG streicht an ihrem Stammsitz in Geislingen 70 Arbeitsplätze in der Besteckfertigung. Bestecke bildeten über viele Jahrzehnte einen Pfeiler im Produktsortiment der WMF, die außerdem Kochgeschirre und hochwertige Kaffeeautomaten fertigt. Von den 2000 Arbeitplätzen der WMF AG am Standort Geislingen entfallen künftig nur noch 50 auf die Besteckfertigung. weiter
  • 362 Leser

Zwei kleine Pandas auf großer Tour

Katzengroße Bären aus Opel-Zoo in Hessen ausgebüxt - Ausgedehnter Winterausflug
Zu einem ausgedehnten Winterausflug sind die beiden Kleinen Pandabären Matt und Luri für gut zwei Tage aus dem Opel-Zoo im hessischen Kronberg entwischt. Die katzengroßen Tiere waren am Mittwochnachmittag zuletzt gesehen worden, gestern konnten Zoo-Mitarbeiter die Ausbrecher schließlich in der Umgebung wieder einfangen. Die Kleinbären mit rotbraunem weiter
  • 330 Leser

Zwei neue Fälle

Eishockey: Doping bringt DEB ins Schlittern
Das deutsche Eishockey bekommt sein Doping-Problem nicht in den Griff. Zwei Tage nach dem umstrittenen Urteil gegen Nationalspieler Florian Busch wegen einer verweigerten Dopingkontrolle wurden gestern zwei positive Doping-Fälle in der zweiten Liga bekannt, die der Debatte über den Stopp von Fördergeldern neue Nahrung gaben. 'Das ist mehr als bedauerlich. weiter
  • 330 Leser

Zweitältester Atomreaktor runderneuert

Der 32 Jahre alte Block I des Kernkraftwerks in Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) ist nach der Revision für eine mehrjährige Laufzeit gerüstet. 1500 Mitarbeiter von Hersteller- und Spezialfirmen hätten die Anlage in rund 5000 einzelnen Tätigkeiten überprüft, teilte der Betreiber, die Energie Baden-Württemberg (ENBW), gestern mit. Das Atomkraftwerk sei weiter
  • 328 Leser

Leserbeiträge (3)

„Solche Berichte schaden uns allen“

Zum Artikel: „Industrie im Sturzflug“ vom 3. Dezember:Der Bericht in der SchwäPo-Ausgabe vom 3. Dezember mit der reißerischen Überschrift schadet unserer Wirtschaft und damit uns allen. Es ist töricht, in einer solchen Manier „den Teufel an die Wand zu malen“, damit ja alle Leser bekümmert und eingeschüchtert die Lage unserer weiter

Eine feste Größe

Zu „Unentberliche“, Leserbrief Oskar Platz, 28. November:Es ist mit Sicherheit nicht so, dass es „Unentberliche“ gibt, nur sollte sich Herr Platz besser um Belange kümmern, was den Ortsteil Dewangen angeht, als um den Ortsteil Unterkochen.Wenn Sie das „Finanzielle“ so in den Vordergrund stellen, so kann ich Ihnen weiter
  • 1
  • 984 Leser

„Berichterstattung gebührt Respekt“

Zum Leserbrief des Obermeisters der Kfz-Innung Aalen vom 29. November:Aus den Äußerungen des Herrn Westhäußer ist zu schließen, dass dieser, wie sein ehemaliger Ehrenamtsträger, nicht das zeitgemäße Verhältnis von Ehrenamt und Verdienste hat. Der Präsident der Handwerkskammer Ulm, so freundlich und sympathisch er auch sein mag, war zuallererst sich weiter
  • 5
  • 859 Leser