Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Februar 2009

anzeigen

Regional (61)

Rauschgift in Lorch beschlagnahmt

Lorch. Die Kriminalpolizei Schwäbisch Gmünd nahm am Mittwoch drei des Rauschgifthandels Verdächtige fest und beschlagnahmte über 300 Gramm Marihuana und einige Verkaufseinheiten Amphetamin. Die Ermittlungen der KriPo hatten den Hinweis erbracht, dass in Lorch in größerem Umfang Drogen verkauft werden. Als innerhalb einer Observation ein Kaufgeschäft weiter

Bonbons für den Gaudiwurm

Schwäbisch Gmünd. Die ersten Bonbonspenden für den 35. Gmünder Faschingsumzug am Dienstag, 24. Februar, sind schon eingegangen. Die AG Gmender Fasnet hofft auf weitere Bonbon-Spender. Diese können den Kontakt zu Fasnets-Chef Albert Scherrenbacher unter Tel (07171) 42574 oder Robert Frank unter Tel (07171) 603-4280 aufnehmen. weiter
  • 213 Leser

Individueller Wohnraum

Holz ist ein ökologisch sinnvoller und vielseitiger Baustoff
Haustüren und Fenster aus Holz bestimmen bei Architekten und Hauseigentümern den Trend. Rund 12 Millionen Fenster und Außentüren aus diesem Werkstoff bauen Fachfirmen jedes Jahr in Deutschland ein, Tendenz steigend. weiter

Sankt Peter und Paul aufgebaut

Prälat Anton Bauer starb im Alter von 80 Jahren
Er baute die Kirchengemeinde Peter und Paul auf dem Hardt auf und lebte seit seiner Pensionierung wieder in Schwäbisch Gmünd: Prälat Anton Bauer (80). Am Mittwoch erlag er einer schweren Krankheit. weiter
  • 135 Leser

Glasdrucker mit bunten Perlen

Neue Sonderausstellung ab 15. März im Waldstetter Heimatmuseum
Taschen aus Perlstrickerei und Beindreherarbeiten sind im Waldstetter Heimatmuseum zu sehen. Neu hinzu kommt Modeschmuck mit Glassteinen, die in Waldstetten gefertigt wurden. Eine Sonderausstellung ab März zeigt die ausgefallenen Stücke. weiter
  • 212 Leser

Heimatmuseum am Sonntag offen

Waldstetten. Das Waldstetter Heimatmuseum öffnet am kommenden Sonntag, 15. Februar, wieder seine Türen für interessierte Besucher. Zu sehen ist die Waldstetter Ortsgeschichte – Handwerk, Kirchen, Archäologisches und die Zeit des Zweiten Weltkrieges. Das Museum ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. In der Museumsstube im Erdgeschoss bewirten die Mitglieder weiter
  • 107 Leser
Zur Person

Ehret feiert 70.

Alfdorf. Er ist ein echter Alfdorfer und setzt sich stark für die Belebung des Alfdorfer Ortskerns ein. Er ist zudem leidenschaftlicher Gärtner und versteht was von der Landwirtschaft: Heute feiert CDU-Gemeinderat Hans-Georg Ehret seinen 70. Geburtstag. Viele Verwandte und Bekannte, seine Frau Brigitte und die Kinder begehen den Festtag mit ihm. „Wie weiter
  • 105 Leser

Konzept für Kinder fehlt noch

Zur Fragestunde kamen gestern viele Bürger in die Gemeinderatssitzung. Silvia Thiel wollte wissen, ob es im kommenden Schuljahr eine Ganztagesbetreuung in Waldhausen geben wird. Die Entscheidung fällt in den nächsten Wochen, sagte der Bürgermeister. weiter

Stadtmitte und Straßen wichtig

Lorcher Gemeinderat verabschiedet Finanzplan für 2009 mit vielen Sanierungsplänen
Der Lorcher Haushalt 2009 ist beschlossen. Der Gemeinderat stimmte gestern geschlossen für den von der Verwaltung vorgeschlagenen Finanzplan. Der Verwaltungshaushalt hat ein Volumen von 20,28 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt von 3,54 Millionen Euro. Für Diskussionen sorgte der mögliche Einbau einer Trocknungsanlage in die Kläranlage Waldhausen. weiter
Kurz und Bündig
Jazz Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Sonntag, 15. Februar, um 20.30 Uhr im Bassano das Lutz Wichert Trio. Zu hören sind Eigenkompositionen mit stilistischer Vielfältigkeit und eigenwilligen Überraschungsmomenten die mit ausgeprägter Spielfreude, instrumentaltechnischen Können und permanenter Bereitschaft zur musikalischen Interaktion weiter
Kurz und Bündig
Natur Am Sonntag, 15. Februar, führen Naturkundeverein, NABU und VHS eine Exkursion an die Donau nach Faimingen zur gleichnamigen Staustufe durch. Ziel ist es, die zahlreichen Wasservogelarten zu beobachten. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Eingang Freibad Schießtal. Ein Fernglas ist erforderlich. weiter
  • 183 Leser

„Wir sind froh, dass wir klingen, wie wir klingen“

„Fiddler’s Green“sind mit ihrem neuen Album „Sports day at Killaloe“ unterwegs – Bassist Rainer Schulz sieht die neue CD als Summe
Nach 18 Jahren gehören „Fiddler’s Green“ in Deutschland zu den dienstältesten Bands. Ihr „Independent Speedfolk“, eine Mischung aus Irischer Folkmusic mit Rocksounds hat das Sextett über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Mit ihrem neuen Album „Sports Day At Killaloe“, das jüngst die Charts enterte, sind weiter
  • 596 Leser

Wasser und was dahinter steckt

Woher das Trinkwasser kommt, wie viel es davon gibt, wo es gefunden wird, das und noch viel mehr haben die Wanderfreunde des Albvereins Straßdorf in einer spannenden Mischung aus Information, Technik, Spiel und Spaß kürzlich beim Besuch der Ausstellung im Wasserwerk in Langenau erfahren. weiter
  • 124 Leser

Parler-Schüler gewinnt

Leos Nihat Kayhan las gestern in Lauchheim am besten vor
Leos Nihat Kayhan vom Parler-Gymnasium hat in der Sparte Gymnasien/Realschulen gestern den Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs in Lauchheim gewonnen. Er trug eine Szene aus Harry Potter so mitreißend vor, dass Publikum und Jury gebannt lauschten. weiter
  • 115 Leser

Optik und Schutz

Energiespareigenschaften von Haustüren
Bei der Auswahl einer neuen Haustüre gilt es, einige Hinweise zu beachten, damit die Tür den individuellen Anforderungen des Käufers entspricht. weiter
  • 107 Leser

Fensterkombination

Außen Alu, innen Holz
Mit einer Energiebilanz bis zu Uw-Werten unter 0,8 lassen moderne Aluminium-Holzfenster kaum kostbare Heizwärme nach außen entweichen. Zusätzlich setzen schmale Fensterrahmen elegante optische Akzente in der Fassade. weiter
  • 100 Leser

Nicht nur Gulasch oder Braten

Wildkochkurs des Hegeringes Süd der Jägervereinigung lockt viele Hobbyköche
Rehrücken im Weißbrotmantel oder rosagebratene Wildschweinkoteletts - Küchenmeister Christian Mack zeigte den interessierten Teilnehmern des Kochkurses, auf welch vielfältige Weise unser heimisches Wild zubereitet werden kann. weiter

Filme gegen Lehr-Bulimie

Reinhard Kahl will Mut machen beim Rendezvous im Bilderhaus
Steckt kindliche Begeisterung an? Erfolgreiche Pädagogen glauben das – und Journalist Reinhard Kahl hat ihre Argumente in motivierenden Mutmach-Filmchen visualisiert. Die hat er zum Rendezvous mitgebracht. Unterhaltsam fürs Publikum, entspannend – und doch, dem frohbotschaftlichen Impetus zum Trotz, unbefriedigend. weiter
  • 5

Eisbärenkostüm zum Kinderumzug

Schwäbisch Gmünd. Der AGV 1955 teilt mit, dass der Kinderumzug und das Narrenbaumsetzen am Samstag, 14. Februar, bei jeder Witterung stattfindet. Der AGV empfiehlt Verkleidungen beim Kinderumzug als Eisbär, Pinguin oder Schneehäschen. Bei geschlossener Schneedecke empfehlen sich auch Langlaufskier, Schlitten oder Eispickel. Kinder und weitere Narren weiter

Mitmachen ja, anhören nein

Neueste Musik stößt bei Schülern auf geteilte Resonanz – Schüler gestalten Einführung des Konzerts „Love Songs“
Experimente erheben nicht den Anspruch, sofort und vollkommen akzeptiert zu werden. So war auch die Resonanz auf das Vermittlungsprojekt von neuester Vokalmusik zwischen Netzwerk Neue Musik, der Pädagogischen Hochschule und dem Parler- und Scheffold-Gymnasium eine gelungene Sache. Die Bereitschaft jedoch, sich freiwillig dieser Art von Gesang zu widmen, weiter

Stadtgarten sucht neuen Pächter

Veronika Arndt beendet Pachtverhältnis für Gastronomie – Position ausschreiben
Veronika Arndt geht: Die Pächterin der Stadtgarten-Gastronomie beendet im Stadtgarten-Restaurant und im Rokokoschlössle ihr Engagement zum 31. Januar 2010. Die Stadt bedauere dies, sagte dazu am Donnerstag Dr. Joachim Bläse. Die Stelle wird in Bälde ausgeschrieben. weiter
  • 5
  • 146 Leser

Nicht anschnallen kann weh tun

Alkoholpräventionstag klärt Berufsschüler über Gefahren im Straßenverkehr auf
„Gurte retten Leben“ und „Fahren mit Geschmack“. Unter diesem Motto fand gestern der Alkoholpräventionstag am Berufsschulzentrum in Schwäbisch Gmünd statt und sorgte bei Schülern und Lehrern für Begeisterung. weiter
  • 158 Leser
Polizeibericht
KettenreaktionBöbingen. Ein Autofahrer merkte am Mittwoch gegen 7.20 Uhr, dass er nicht mehr stark genug bremsen könnte und wich deshalb der regulär angehaltenen Autofahrerin auf der Bahnhofstraße in Böbingen nach rechts auf eine Wiese aus. Ein wiederum nachfolgender Autofahrer bremste ebenfalls ab, konnte jedoch den Aufprall auf das Fahrzeug der Autofahrerin weiter

Familienshow

Schwäbisch Gmünd. Daniel Kallauch ist mit seiner Mitmach-Musik-Familienshow (Hauptzielgruppe: Kinder zwischen 5 und 10 Jahren) am Sonntag, 15. Februar, ab 16 Uhr zu Gast im Forum Schönblick. Kartenreservierungen: Telefon (07171) 97070, Fax (07171) 9707172. weiter
  • 199 Leser

Besucher Jury der Guggenhitparade

Schwäbisch Gmünd. Beim 26. Internationalen Guggenmusiktreffen in Schwäbisch Gmünd kommt auf die Besucher am morgigen Samstag, 14. Februar, eine besondere Aufgabe zu. Sie bestimmen als Jury die besten Guggenkapellen . Die Stimmzettel liegen an den Bewirtungsständen aus und können bis zum Ende des Monsterkonzerts an den Bühnen Oberer Marktplatz und Johannisplatz weiter

Abschlag prüfen

Stadtwerke überlegen die Senkung der monatlichen Zahlungen
„Wir prüfen, ob wir eine Senkung der monatlichen Abschlagszahlungen umsetzen können“, sagt Markus Eisele, Vertriebsleiter der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch war im Gemeinderat Kritik laut geworden, weil die Abschlagszahlungen trotz absehbarer Gaspreissenkung angehoben wurden. weiter
  • 1

Brückenfamilie für Gartenschau

Jury wählt aus 18 Entwürfen drei Querungen über Rems und Josefsbach aus
Eine zwölfköpfige Jury hat am Donnerstag drei Entwürfe für Remsbrücke, Fehrlesteg und Kroatenbrücke aus mehreren Arbeiten eines Wettbewerbs ausgewählt. Am Wettbewerb hatten sich sechs Büros beteiligt. weiter

Kein Wahlkampf

Alfred Baumhauer erläutert CDU-Vorgehen – OB: Ungewöhnlich
Kein Wahlkampf, sondern Bemühen um die beste Verkehrsführung am Bahnhof. So erklärte CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer gestern, weshalb die CDU ein Büro beauftragt, das die Alternative der Projektgruppe weiter entwickeln soll. Ein „ungewöhnliches“ Vorgehen, zu dem kein Grund bestehe, sagte dazu OB Wolfgang Leidig. weiter
  • 129 Leser

Frühsport mit der Schneeschaufel

Geschlossene Schneedecke in und um Schwäbisch Gmünd – keine schweren Unfälle
Eiskratzer und Schneeschaufel waren am Donnerstagfrüh angesagt. Genau zum morgendlichen Berufsverkehr legten die Ausläufer des Tiefs „Quinten“ eine geschlossene Schneedecke übers Land. Die Folge: zäh fließender Verkehr, aber keine schweren Unfälle. weiter

Alles Kopfsache

Eine Kappe oder Mütze ist für Prominente gut, sofern es sich um wackere Sänger mit „Klampfe“ handelt oder um solche, die gerade am perfekten Dinner teilnehmen. Doch heute sind Kappen überall „in“. Ob mit Schild oder Bommel ist völlig egal – Hauptsache sie sitzt und geht nie wieder ab. Früher war es mal modern, die Kopfbedeckung weiter
  • 5

Intelligenter zusammenarbeiten

Jugendgemeinderat äußert Bedenken am kommunalen Jugendplan
Der Gmünder Jugendgemeinderat sieht seine Wertschätzung als politisches Gremium in Frage gestellt. Das ergab gestern die Sitzung des Jugendgemeinderats, der Anregungen zum kommunalen Jugendplan geben sollte. weiter

So wird es heiß auf der Bühne

Kolping-Musiktheater gibt sich mit dem neuen Musical „Manche mögen’s heiß“ ganz professionell
Lampenfieber sieht anders aus. Entspannte Gesichter bei Darstellern und Organisatorin, von Hektik keine Spur. Auch nicht von Pannen. Alles im grünen Bereich bei der Generalprobe von „Manche mögen’s heiß“ mit dem Kolping-Musiktheater am Donnerstagabend im Stadtgarten. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnton Bundschuh, Hospitalgasse 34, zum 98. Geburtstag.Berta Balle, Salvatorstraße 20, zum 86. Geburtstag.Karl Huppert, Am Limes 9, Herlikofen, zum 83. Geburtstag.Elfriede Burkhardt, Zeisigweg 10, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Franz Peters, Oderstaße 67, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Mathilde Hauler, Am Eichenrain 4, Lindach, zum 76. weiter

Sport, Spaß und Ehrenamt

Neues Programmheft „Gschwender SCHUB – Sport-Spaß“ vorgestellt
Wer Sport und Spaß sucht, wird im neuen Programmheft „Gschwender SCHUB – Sport-Spaß“ fündig. weiter

Beschluss tut gut

Stadt Heubach investiert in Gewerbeansiedlungen
Eigentlich hätte dem Gemeinderat am Dienstag bereits das Baugesuch für eine neue Firmenansiedlung im Gewerbegebiet Kohleisen Au in Heubach vorliegen sollen. Aber es klemmt noch an ein paar Fragen. Dennoch machte der Gemeinderat den Weg dafür frei, dass mit den Erschließungsarbeiten zügig begonnen werden kann, wenn die Firma alles unter Dach und Fach weiter

Ausbau des Brühlwegs

Obergröningen. Um die Planung „Fremdwasserabtrennung Brühlweg“ und Straßenausbau Brühlweg geht es in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats Obergröningen am Mitwoch, 18. Februar, ab 19.30 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr Obergröningen, Seestraße 12. Weiteres Thema ist der Stromverbrauch der Gemeindeeinrichtungen. weiter
  • 136 Leser

Spiel- und Fahrzeugbörse

Schechingen. Der Kindergarten Regenbogenland veranstaltet am Samstag, 7. März, in der Gemeindehalle Schechingen von 10 bis 12 Uhr eine Spiel- und Fahrzeugbörse. Alle, die etwas zum Verkauf anbieten möchten, haben für eine Tischmiete von 5 Euro Gelegenheit dazu. Tische können unter (07175) 7071 und (07175) 90236 gemietet werden. weiter
  • 109 Leser

Gelungener Skikurs der Waldstetter Skischule im Berwanger Tal

Kürzlich ging es mit der Skischule Waldstetten mit einem voll besetzten Reisebus ins Berwanger Tal. Bei schönstem Winterwetter wurde ein Skikurs erteilt. In der Mittagspause gab es für viele die erste gegrillte rote Wurst in diesem Jahr. Alle Teilnehmer fanden hervorragende Pistenverhältnisse vor, so dass die Gruppe rundum mit der Ausfahrt zufrieden weiter
  • 175 Leser

„Ausbildung und Familie vereinbaren“

Im ersten Jahr sechs Frauen in Ausbildungsplätze vermittelt
Das Projekt „Ausbildung in Teilzeit“ der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation e.V. kann auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurückblicken. Ziel des Projekts, das im Januar 2008 von der also e.V. gestartet wurde, ist es, Ausbildung und Familie zu vereinbaren. weiter
Zur Person

Aktiv in Heubach

Heubach. Heute feiert Apotheker Dr. Peter Heinzelmann seinen 75. Geburtstag. 1961 eröffnete er die Stadt-Apotheke am Postplatz, die er bis heute führt. Sein Studium absolvierte er in Tübingen, wo Heinzelmann 1959 das Staatsexamen ablegte und 1965 promovierte. Im öffentlichen Leben der Rosensteinstadt spielte er eine aktive Rolle. So war er von 1971 weiter
  • 122 Leser

Mit neuer Satzung fit für die Zukunft

Der Horner Turnverein hat bei seiner Generalversammlung eine neue Vereinssatzung eingeführt
Um von der Ehrenamtspauschale Gebrauch machen zu können, hat der Horner Turnverein bei seiner Generalversammlung in der Horner Hütte eine neue Vereinssatzung beschlossen. Zudem gab es Ehrungen und Wahlen. weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKLosgelöst Völlig losgelöst, ohne Sicherheitsleine, bewegen sich Astronauten im All. Die Amerikaner sind mit der Raumfähre „Challenger“ unterwegs und testen ein Fluggerät, das sie auf den Rücken geschnallt haben.Sintflutartig Sintflutartige Regenfälle und Stürme mit Orkanböen richten in Süddeutschland Schaden in Millionenhöhe weiter

Mit Toleranz und Humor

Erika und Siegfried Bissinger feiern heute Goldene Hochzeit
Am 13. Februar 1959 läuteten in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd die Hochzeitsglocken für Erika Bissinger, geborene Wolf, und Siegfried Bissinger. Heute, 50 Jahre später, feiern die beiden ihre Goldene Hochzeit. Der Schwabe und die Ostpreußin haben ein Rezept für eine so lange Ehe: Toleranz und Humor. weiter
  • 354 Leser

„Froschlache I“ und Stromverbrauch

Eschach. Den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan „Froschlache I“ als Erweiterung des Gewerbegebiets will der Gemeinderat Eschach in seiner Sitzung am Montag, 16. Februar, ab 19.30 Uhr im Rathaus beschließen. Zudem geht es um die Entwicklung der Stromkosten bei den Gemeindeeinrichtungen, um Bauvorhaben und einen Antrag auf Befreiung von weiter

Keine Museumsführung

Geistliche Kirchenführung statt Predigt in der Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern
Am Ende eines nebligen Tages freute sich Pfarrer Hans-Peter Bischoff auf die farbenfrohen Bilder und die Erläuterungen von Albert Brenner bei der geistlichen Kirchenführung in der Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern. weiter
  • 5
  • 208 Leser

Winterliche Wanderung der BSW-Ortsgruppe

Ausgangspunkt einer winterlichen Wanderung der Bundesbahnsozialwerk (BSW)-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd war der Parkplatz an der Kapelle am Inneren Kitzinghof in Bartholomä. Rund 30 Wanderer ließen es sich nicht nehmen, trotz Kälte daran teilzunehmen, wofür sie mit dem Genuss einer wunderschönen, mit Raureif verzauberten Natur belohnt wurden. Die Wanderung weiter

Blutspender gesucht: Termin in Mutlangen

Mutlangen. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet Bürger am Montag, 16. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhr zum Blutspendetermin in der Mutlanger Gemeindehalle in der Hornbergstraße. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren, Erstspender dürfen aber nicht älter als 59 Jahre sein. Bitte zur Spende den Personalausweis weiter

Fasching im Clubheim der TSVler

Am Samstag in Bartholomä
Auch wenn die TSV-Halle geschlossen ist, wollen die Macher des TSV Bartholomä nicht auf Fasching verzichten. Deshalb veranstalten die Fasnachts-Anhänger am Samstag, 14. Februar, einen Hausball im Clubheim. weiter

Backvergnügen wie noch nie

Heuchlingen. Mit ihrem Programm „Backvergnügen wie noch nie“ werden die „Flying Penguins“ am Samstag, 14. März, ihre Wandlungsfähigkeit und ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Beginn der Veranstaltung des Liederkranzes Heuchlingen ist um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Heuchlingen. Den Gästen werden Swing, Pop, Gospel, weiter

Viel Lob für treue Musiker

Hauptversammlung beim Musikverein Stadtkapelle Lorch mit Berichten und Wahlen
Unter der Leitung von Thomas Hammel eröffnete die aktive Kapelle die Hauptversammlung des Musikvereins Stadtkapelle Lorch. Berichte und Ehrungen standen auf der Tagesordnung. weiter
  • 113 Leser

Über Homöopathie für Kinder

Mutlangen. Um Homöopathie für Kinder dreht sich ein Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde am Donnerstag, 19. Februar, ab 19.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte in Mutlangen, Forststraße 11. Die Heilpraktikerin und Fachreferentin der Deutschen Homöopathie-Union, Erika Zeitler, erklärt, wie Infekte, Kinderkrankheiten und Beschwerden behandelt weiter
  • 124 Leser

Irene in Lorch und van Gogh in Basel

Stuttgarter i-Punkt bietet nun auch Kulturfahrten – Besucherzahl 2008 gestiegen
Der i-Punkt in der Stuttgarter Königsstraße hatte im vergangenen Jahr mit über 1,7 Millionen Gästen einen Besucherrekord. Er zählt damit mehr als doppelt so viele Besucher wie vor zehn Jahren. Neu im Programm sind Kulturfahrten. weiter

Steuerpflicht und gute Nachricht

Ostalb-Elternverein Pate: Neuregelung hat für manche Tagesmütter auch Vorteile
Spielen, Trösten, Windeln wechseln – das machen nicht nur Erzieherinnen, sondern auch Tagesmütter. Rund 30 000 Tagesmütter in Deutschland versorgen stundenweise oder auch Vollzeit ein oder mehr Kinder. Bisher mussten nur diejenigen unter ihnen Steuern zahlen, die nicht von den Jugendämtern vermittelt wurden. Seit 1. Januar bittet der Fiskus nun weiter
  • 608 Leser

Einsätze fürs Wohn- und Pflegeheim

Vorstand der Reservistenkameradschaft Abtsgmünd-Hohenstadt im Amt bestätigt
Vorstandswahlen standen an, als sich kürzlich die Mitglieder der Reservistenkameradschaft Abtsgmünd-Hohenstadt im Tagungslokal trafen. Dabei wurde der Vorsitzende, Stabsfeldwebel der Reserve, Horst Focke, im Amt bestätigt. weiter

Regionalsport (20)

VfR-Spiel gegen Aue abgesagt

Das für Samstag angesagt Fußballspiel der 3. Liga zwischen dem VfR Aalen und Erzgebirge Aue ist abgesagt. Dies hat DFB-Beauftragter Olaf Alsdorf nach der Platzbesichtigung entschieden.

Der Aalener Schiedsrichter-Obmann folgte damit einer Empfehlung der Platzkommission, bestehend aus Vertretern des Vereines, des Deutschen Fußballbundes

weiter
  • 5
  • 130 Leser

Alsdorf wird Bezirksobmann

Fußballschiedsrichter
Olaf Alsdorf, der Obmann der Aalener Fußball-Schiedsrichtergruppe, soll beim Bezirkstag am 3. April zum neuen Bezirks-Schiedsrichterobmann gewählt werden. Darauf verständigten sich die Obleute der Schirigruppen Aalen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd (Olaf Alsdorf, Joachim Nick, Frank Dürr). Damit wird Alsdorf die Nachfolge von Berthold Reck antreten, weiter
  • 258 Leser

Mit Reutlingen und den Kickers

F- und C-Jugend-Hallenturniere
Die Jugendfußballer der Viktoria Wasseralfingen veranstalten an diesem Sonntag zwei Turniere für F- und C-Juniorenmannschaften in der Wasseralfinger Talsporthalle. weiter
  • 206 Leser

Letzter Heimspieltag für Gschwend in dieser Saison

Badminton: Landesliga-und Bezirksliga-Spieler wollen punkten
Am letzten Heimspieltag der Gschwender Badminton-Spieler ist Spannung pur angesagt. Los geht’s in in der Gschwender Mehrzweckhalle am Samstag ab 14.30 Uhr.Landesligist Gschwend I spielt um 14.30 Uhr gegen die Erste des MTV Stuttgart und um 19 Uhr gegen die KSG Gerlingen I. Stuttgart ist momentan auf Platz zwei, Gerlingen auf Platz vier der Tabelle weiter

Kann Erfurt den Titel verteidigen?

Fußball, TBR-D-Junioren-Cup
Titelverteidiger Rot-Weiß Erfurt, der VfB Stuttgart und der 1. FC Nürnberg sind nur drei der 16 teilnehmenden Teams beim TBR-D-Junioren-Cup des TSV Oberkochen am Sonntag in der Schwörzhalle. weiter

AH-Turnier beim TSV Essingen

Fubßall, AH-Turnier
Der TSV Essingen lädt am kommenden Samstag in der Schönbrunnenhalle zu einem Fußballturnier für Senioren in den Altersklassen Ü 35 und Ü 45 ein. weiter
  • 173 Leser

Zwei C-Junioren-Turniere in der Schwörzhalle

Fußball, Hallenturniere des TSV Oberkochen: Auftakt ist morgen um 9.30 Uhr
Gleich zwei C-Junioren-Turniere mit jeweils acht Mannschaften veranstaltet der TSV Oberkochen am morgigen Samstag in der Schwörzhalle.Auftakt fürs erste C-Junioren-Turnier ist um 9.30 Uhr. In der Gruppe A spielen der TSV Neu-Ulm, der TSV Herbrechtingen, SV Germania Fachsenfeld und die SGM Waldhausen/Unterkochen/Ebnat gegeneinander. In die Gruppe B wurden weiter

Quali fürs Landesfinale

Schwimmen, Bezirksendkampf: Ab Samstag beim SV Gmünd
Der SV Gmünd ist am Wochenender Gastgeber zum Auftakt der Meisterschaftssaison im Bezirk Ostwürttemberg. Neben den Titeln im Jugend-Mannschaftswettbewerb geht es um die Qualifikation zum Landesfinale in Tübingen. weiter

Jetzt schon 70 Anmeldungen

Skisport: Braunenberg-Rennen
Beim SC Braunenberg laufen die Vorbereitungen für das Pokalrennen am Sonntag auf Hochtouren. Für den Riesenslalom sind bereits 70 Anmeldungen eingegangen. weiter

Derby der Enttäuschten

Handball, Frauen: SG Bettringen versucht neues Selbstvertrauen zu tanken
Gerade einmal zwei Partien stehen am Wochenende bei den Handballdamen auf dem Plan. Dabei kommt es am Samstag in der Bezirksliga zum Derby zwischen Bettringen und Bargau und in der Kreisliga ist Wißgoldingen zu Gast bei Spitzenreiter Hofen II. weiter

Alfdorf ist klarer Außenseiter

Handball, Männer: Die SG Bettringen kämpft in der Bezirksliga nach fünf Niederlagen in Folge gegen den Abstieg
Spannende Begegnungen stehen den Handballern am Wochenende ins Haus: In der Bezirksliga tritt der TSV Alfdorf am Sonntag bei Spitzenreiter Winnenden an, während Bettringen und Wißgoldingen gegen Schnaitheim bzw. Bartenbach II Heimrecht genießen. weiter

Umbauarbeiten im Rückraum

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd spielt am Samstag um 20 Uhr beim TSV Wolfschlugen, allerdings in anderer Besetzung als im Hinspiel
So schnell kommt es selten zum Rückspiel: Nur fünf Wochen nach dem fulminanten Sieg des TSB Gmünd über den TSV Wolfschlugen steht in der Handball-Württembergliga am Samstag um 20 Uhr die Partie bei den „Hexenbannern“ an. TSB-Trainer Rolf Kölle wird in der Sporthalle beim Sportzentrum jedoch eine andere Mannschaft als im Januar aufs Feld weiter

Hopp- oder Top-Truppe

DJK Gmünd will am Sonntag um 14.30 Uhr zuhause die Tabellenspitze verteidigen
Noch haben die Gmünder Oberliga-Volleyballerinnen vier Punkte Vorsprung auf den TSV Schmiden. Um aber Druck auf den Tabellenzweiten auszuüben, muss die DJK Gmünd zuhause gegen den MTV Ludwigsburg gewinnen. Anpfiff ist am Sonntag um 14.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle. weiter

Förderpreise für tolle Jugendarbeit

Nachhaltigkeit, neue Konzepte und außergewöhnliches Engagement im Nachwuchsbereich werden prämiert
Zum bereits sechsten Mal vergab die Sparkassenstiftung Ostalb ihren Sport-Jugendförderpreis. Sechs Bewerber aus dem Ostalbkreis durften als Würdigung ihres Engagement im Bereich der Nachwuchsarbeit einen Preis entgegennehmen. weiter
  • 157 Leser

Immer aggressiv

FC Normannia spielt am Sonntag gegen VfR Aalen II
„Das Spiel gegen Heidenheim war kein Gradmesser, aber ich weiß, was die Mannschaft kann. Jetzt müssen wir die Grundaggressivität über die Testspiele bis in die Runde mitnehmen“, sagt Normannia-Trainer Alexander Zorniger. Am Sonntag um 13 Uhr trifft der Gmünder Fußball-Oberligist im Schwerzer auf den VfR Aalen II. weiter
  • 105 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga: VfR gegen Aue
In der Scholz-Arena kommt es am Samstag um 14 Uhr zum Duell der Tabellennachbarn: Der Viertzehnte VfR Aalen empfängt den FC Erzgebirge Aue, der auf Rang 13 rangiert. weiter
  • 218 Leser

Sportmosaik

Ein Teil des FC Normannia Gmünd hat vorübergehend die Sportart gewechselt. Einige Oberliga-Fußballer trainierten gestern Abend mit den Oberliga-Basketballern der BG Gmünd. „Es gibt bei uns viele Kontaktpunkte mit anderen Sportarten“, sagt FCN-Trainer Alexander Zorniger, der deshalb seine Kicker zu BG-Trainer Nedjelko Tesovic geschickt hat. weiter
  • 123 Leser

Nur das Ergebnis interessiert

Egal wie: VfR Aalen will am Samstag gegen Erzgebirge Aue punkten – Andersen kehrt zurück
Das Wie interessiert keinen mehr. Nach der Auftaktpleite in Regensburg will der VfR Aalen am Samstag nur noch eines: im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn FC Erzgebirge Aue punkten. „Wir müssen jetzt endlich ein Ergebnis produzieren“, sagt Trainer Petrik Sander, der wieder auf Mittelfeldspieler Kristoffer Andersen zurückgreifen kann. Anpfiff weiter
  • 5
  • 439 Leser

„Gänsehaut pur!“

Nach eineinhalbjährigem Verletzungsmarathon kehrt Florian Lechner endlich auf den Platz zurück
„Das war schon sensationell, als der Trainer mich zu sich gerufen hat“, sagt Florian Lechner über den Moment kurz vor seiner Einwechslung im Spiel des FC St. Pauli gegen Greuther Fürth. Kein Wunder, ging damit doch eine lange Zeit des Wartens zu Ende. weiter
  • 224 Leser

In allen Belangen überlegen

Handball, Bezirksliga, Frauen
Auch gegen die HSG Oberer Neckar II konnte die Siegesserie weiter ausgebaut werden. Die Bezirksliga-Handballerinnen des TSV Alfdorf siegten mit 23:15. weiter

Überregional (92)

'Eine extreme Erlösung'

Kathrin Hölzl gewinnt dank überragender Technik Riesenslalom-Gold
Sensationelles Ende der Wartezeit: Nach 52 Rennen bei Großereignissen ohne Einzel-Medaille für den DSV gewann Kathrin Hölzl den WM-Riesenslalom. Es ist der erste Titel in dieser Disziplin seit 30 Jahren. weiter
  • 337 Leser

'Schumi, lass den Scheiß!'

Michael Schumacher, wie ihn keiner kennt - als Sturzpilot. Trotz neuerlichen Pechs will die Formel-1-Legende nicht vom Motorrad lassen. weiter
  • 407 Leser

'Was haben Sie mit unserem Geld gemacht?'

Aktionäre von Infineon rechnen bei der Hauptversammlung mit der früheren Unternehmensführung ab - Weiteres Minus in diesem Jahr erwartet
Die Aktionäre des kriselnden Chipherstellers Infineon haben die Hauptversammlung für eine Abrechnung mit der früheren Unternehmensführung genutzt. Im Mittelpunkt standen die hohen Verluste, der schlechte Aktienkurs und die Lage bei der insolventen Speicherchiptochter Qimonda. 'Was haben Sie mit unserem Geld gemacht?', fragte ein frustrierter Kleinaktionär. weiter
  • 460 Leser

'Wir sind längst keine Persiflage mehr'

Stefan Raab moderiert heute bereits den fünften 'Bundesvision Song Contest'
Die ARD probiert immer wieder neue Formen für die Qualifikation zum 'European Song Contest' aus. Pro 7 und Multitalent Stefan Raab veranstalten heute wieder ihren 'Bundesvision Song Contest'. weiter
  • 324 Leser

Alles wird abgewrackt

Prämien gibt es auch auf alte Fernseher, Töpfe, Matratzen
Wer kein Schrottauto hat, um beim derzeit aktuellen Abwracken mitzumachen, kann auch zu Haushaltsgegenständen greifen. Immer mehr Händler versuchen, vom Trend 'Geld-für-Altes' zu verdienen. weiter
  • 442 Leser

Anwälte dürfen oben ohne vor Gericht

Die Mannheimer Justizposse ist beendet: Im so genannten 'Krawattenstreit' hat das Landgericht erneut zugunsten von zwei Anwälten entschieden. Diese hatten sich geweigert, in der Verhandlung einen Binder unter der Robe zu tragen. Der Amtsrichter fühlte sich auf den Schlips getreten und schloss die Anwälte aus. Die legten daraufhin Beschwerde beim Landgericht weiter
  • 302 Leser

Armstrong will doch nicht gläsern sein

Lance Armstrongs Aktion 'gläserner Athlet' ist schon vorbei. Der Radprofi kündigte die unter großem Getöse vorgestellte Zusammenarbeit mit dem Anti-Doping-Experten Don Catlin auf, nachdem bislang auch keine Ergebnisse publik gemacht wurden. Das alles sei einfach zu kompliziert und zu teuer. Armstrong will sich stattdessen mit dem Dänen Ramsus Damsgaard weiter
  • 343 Leser

Auf dem steilen Weg nach oben

In Stuttgart klettert der Nachwuchs mit Profis um die Wette
Top-Athleten gegen Hobby-Kletterer - das ist das Prinzip der Wettkampf-Serie 'Challenge the Wall'. Heute werden in Stuttgart fünf Amateure ihr Glück versuchen. Einer ist Nachwuchstalent Moritz Hans. weiter
  • 373 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Europa-Zone Gr. 8: Irland - Georgien 2:1 (0:1) Tabelle: 1. Italien 4 Spiele/10 Punkte, 2. Irland 4/10, 3. Bulgarien 3/3, 4. Montenegro 3/2, 5. Georgien 5/2, 6. Zypern 3/1. ·WM-Qualifikation, CONCACAF-Zone, Endrunde, 1. Spielt.: USA - Mexiko 2:0 (1:0) Costa Rica - Honduras 2:0 (1:0) El Salvador - Trinidad/Tobago 2:2 (0:2) weiter
  • 262 Leser

Berufung gegen Fotoverbot beantragt

Der Verlag des in Schwäbisch Hall erscheinenden 'Haller Tagblatts' hat Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart beantragt. Das Gericht hatte im Dezember 2008 ein von der Polizei erlassenes Fotografierverbot während einer spektakulären Aktion eines Sondereinsatzkommandos der Polizei bestätigt. Der Verlag sieht in dem Urteil eine unzulässige weiter
  • 394 Leser

Bildung soll profitieren

Konjunkturprogramm bringt Südwest-Kommunen Millionen
Die Verteilung der Mittel aus den Konjunkturpaketen von Bund und Land steht. Das Geld wird in Schulen, Straßen und Krankenhäuser investiert. weiter
  • 330 Leser

BUCHKRITIK: Episödchen aus der Provinz

Sie reden, also sind sie: Seit seinem hochgelobten Debütroman gilt der 1967 in Bad Nauheim geborene Andreas Maier als Experte für das unaufhörliche Geschwätz unseres Alltags. Im Erstlingswerk 'Wäldchestag' (2000) zerriss sich eine Trauergemeinde in einem hessischen Dorf das Maul über den gerade Verstorbenen sowie Gott und die Welt. Maier variierte in weiter
  • 341 Leser

Campus-Maut auf dem Prüfstand

Verwaltungsgerichtshof verhandelt über umstrittene Studiengebühren
Dürfen Universitäten Studiengebühren erheben oder nicht? Mit dieser Frage befasst sich seit gestern der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg. weiter
  • 292 Leser

Crash im All

Erstmals stießen zwei Nachrichtensatelliten zusammen - Noch mehr Schrott
Knapp 800 Kilometer über der Erde sind zwei Satelliten - der eine fast 1000, der andere 560 Kilo schwer - zusammengestoßen. Folge des Crashs im All: Eine riesige Trümmerwolke und noch mehr Weltraumschrott. weiter
  • 360 Leser

Der Autor Günter Nehm ist gestorben

Der Schriftsteller Günter Nehm ist tot. Nehm, der von Kennern als einer der wichtigen humoristischen Autoren geschätzt wird, war bereits am Mittwoch im Alter von 82 Jahren gestorben, teilte der S. Fischer Verlag in Frankfurt gestern mit. 'Als genialer Jongleur mit Worten und mit Reimen belebte er den Schüttelreim neu und verfasste im Stil von Morgenstern weiter
  • 354 Leser

Die pfiffige Olsen-Bande

Der norwegische Trainer watscht Joachim Löw & Co. gründlich ab
Natürlich war es keine Frage der Fußball-Qualität, die den Unterschied ausgemacht hat. Die blamable Niederlage Deutschlands gegen Norwegen war alleine auf Motivationsdefizite zurückzuführen. weiter
  • 373 Leser

Die Sache mit dem Rost und dem Zwippel

Seit über hundert Jahren beschäftigt eine Passage aus den 'Buddenbrooks' die Sinnsucher
Seit der neuesten 'Buddenbrooks'-Verfilmung nimmt auch mancher wieder die gedruckte Fassung des Romans in die Hand - und stößt dabei auf ein bizarres Gebet mit einer rätselhaften Passage. weiter
  • 468 Leser

Digitale Vielfalt mit Pferdefuß

Vielfalt im TV nur mit neuem Empfänger
Antennenfernsehen soll auch im Südwesten beliebter werden. Doch um weitere Sender zu empfangen, ist zunächst ein neuer Empfänger notwendig. weiter
  • 427 Leser

Drogenkuriere schmuggeln elf Kilo Kokain

Fahnder haben zehn Drogenkuriere aus Afrika und der Dominikanischen Republik festgenommen. Die neun Männer und eine Frau hatten Kokain in kleinen Beuteln im Darm transportiert, wie Zoll und Bundespolizei gestern mitteilten. Die Ermittler ließen die Verdächtigen röntgen und warteten, bis die Kokainbeutel (Bodypacks) ausgeschieden waren. Sie stellten weiter
  • 321 Leser

Es ist viel mehr als Tralala

Traumberuf Musical-Darsteller? - Trotz einer vielseitigen Ausbildung treffen sie oft auf Herablassung
Es ist ein steiniger Weg auf die Bühne, und wer dann endlich Musical-Darsteller ist, kann oft gegen das schlechte Image der Sparte wenig ausrichten. weiter
  • 370 Leser

Fifka droht Ausschluss

SPD-OB kandidiert auf Liste der Freien Wähler
Empörung unter den Sozialdemokraten des Kreisverbands Tübingen hat der Mössinger OB Werner Fifka (SPD) mit der Ankündigung ausgelöst, er werde bei der Kreistagswahl auf der Liste der Freien Wähler kandidieren. Auch SPD-Generalsekretär Jörg Tauss reagierte verärgert auf das Vorhaben. Er bewertete den Vorgang als 'parteipolitische Todsünde'. Dem Kommunalpolitiker weiter
  • 387 Leser

Frankreich kehrt zurück

Beim Gipfel in Baden-Baden wieder voller Beitritt in die Nato
Frankreich kehrt beim Nato- Gipfel Anfang April in Baden-Baden wieder voll in die Nato zurück. Das wurde gestern in Paris vereinbart. weiter
  • 387 Leser

Frau wirft Baby von Balkon und springt hinterher

Beide schwer verletzt - Ursache der Verzweiflungstat ist noch unklar
Eine 33 Jahre alte Frau hat in Wetter in Nordrhein-Westfalen ihr einjähriges Kind von einem Balkon fünf Meter in die Tiefe geworfen und ist anschließend hinterhergesprungen. Dabei erlitten das Baby und die Mutter schwere und lebensgefährliche Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wurde mit einem Hubschrauber in eine Bochumer Spezialklinik weiter
  • 1
  • 311 Leser

Freiheit greifbar nah

Bewährung für Ex-Terroristen in Sicht
Im Stuttgarter Prozess gegen ein ehemaliges Mitglied der Terrororganisation 'Revolutionäre Zellen' (RZ) hat die Bundesanwaltschaft eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren gefordert. Der 60-Jährige habe nie selbst einen Anschlag geplant oder begangen, begründeten die Ankläger ihr Plädoyer gestern vor dem Oberlandesgericht Stuttgart. Dem Mann sei auch anzurechnen, weiter
  • 307 Leser

Für Projekte fehlen Kredite

IHK Region Stuttgart: Banken bremsen bei Forschung und Entwicklung
Keine Weltuntergangsstimmung, aber auch wenig Grund zur Freude: So beschreibt die IHK Region Stuttgart die Gemütslage ihrer Mitglieder. Viele haben zudem Probleme bei der Finanzierung ihrer Forschung. weiter
  • 450 Leser

Geschenke und Prozesse

Der Umgang der Türkei mit den Kurden ist vollkommen widersprüchlich
In der Kurdenmetropole Diyarbakir zeigt sich sehr deutlich, wie Türken und Kurden um ein besseres Verhältnis ringen. Neue Versprechen und Hilfe finden sich genauso wie die alten Formen der Unterdrückung. weiter
  • 320 Leser

Geschäft mit Werkzeugen stottert

Der Elektrokonzern Bosch stellt sich auch für sein Geschäftsfeld Elektrowerkzeuge auf ein schwieriges Jahr 2009 ein. Bosch Power Tools rechne mit einem schwierigen Marktumfeld und einem rückläufigen Marktvolumen. Eine Prognose für 2009 wagte der Elektrowerkzeug-Hersteller nicht. In der Schweiz und in Italien wurden bereits 1100 der rund 2000 Mitarbeiter weiter
  • 401 Leser

Grozer legt Schalter um für Friedrichshafen

Der VfB Friedrichshafen steht mit einem Bein im Viertelfinale der Champions League. Der deutsche Volleyball-Meister entschied das Achtelfinal-Hinspiel beim fünfmaligen belgischen Titelträger Knack Randstad Roeselare mit 3:1 (25:27, 25:20, 25:15, 25:21) für sich. Beim Rückspiel am Mittwoch reichen Friedrichshafen zwei Satzgewinne zum Weiterkommen. In weiter
  • 325 Leser

Große Fortschritte fehlen noch

Türkei muss Zugeständnisse machen
Die Kurden wollen vor allem Frieden und bessere Lebensbedingungen, sagt Heinz Kramer, Türkei-Experte der Berliner Stiftung Wissenschaft und Politik. Sie sind es leid, zwischen den Fronten zerrieben zu werden. weiter
  • 340 Leser

Hartz IV für eine Million Jugendliche

Rund eine Million Jugendliche in Deutschland braucht Hartz IV zum Überleben. Eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) befasst sich mit den Statistiken der Bundesagentur für Arbeit über die Arbeitslosenquote Jugendlicher und junger Erwachsener zwischen 15 und 24 Jahren. Zugrunde liegen die Werte des Sommers 2008: Die Zahl der Hilfsbedürftigen weiter
  • 307 Leser

Hektik durch Hacker

Meldung über Kuranyi-Rauswurf gefälscht
Der FC Schalke 04 geht juristisch gegen den Angriff unbekannter Computerhacker auf die vereinseigene Homepage vor und hat durch die illegale Manipulation von außen einen weiteren Imageschaden erlitten. Der Angriff der Hacker, die am Mittwochabend eine Falschmeldung über die Entlassung von Kevin Kuranyi auf der Klub-Website platzieren konnten, erfülle weiter
  • 300 Leser

Höhere Zuzahlung für Arzneimittel

Kassenpatienten haben 2008 rund 1,67 Milliarden Euro für Medikamente zugezahlt - 48 Millionen Euro mehr als 2007. Dies teilten die Apothekerverbände mit. Patienten zahlen für rezeptpflichtige Arzneien zehn Prozent des Preises, mindestens fünf, höchstens zehn Euro. Ausgenommen sind Kinder, Jugendliche und chronisch Kranke, die bereits ein Prozent ihres weiter
  • 332 Leser

Hölzl holt erstes WM-Gold seit 2001

Sie konnte es selbst kaum glauben: Noch 20 Minuten nach dem WM-Riesenslalom in Val dIsere stand Kathrin Hölzl wie versteinert im Zielraum. Sie fuhr für den Deutschen Skiverband völlig überraschend zum ersten WM-Einzeltitel nach acht Jahren. 2001 hatte Martina Ertl die Kombination gewonnen. Es war das erste WM-Riesenslalom-Gold nach 31 Jahren. 'Wahnsinn. weiter
  • 373 Leser

Im Schloss zählt jedes Bild

Landesregierung und Haus Baden bringen Salem-Deal unter Dach und Fach
Bis zuletzt wurde gepokert. Denn beim Deal zwischen dem Land und dem Haus Baden geht es um viel Geld. Noch ehe der Vertrag steht, soll jetzt der Landtag schon nächste Woche grünes Licht geben. weiter
  • 307 Leser

Kardelen-Prozess in der Türkei

Tatverdächtiger Ali K. bestreitet den Mord an dem Mädchen
Dem mutmaßlichen Mörder der acht Jahre alten Kardelen aus Paderborn (Nordrhein-Westfalen) wird in der Türkei der Prozess gemacht. 'Die Übergabe der Ermittlungsakten an die türkischen Behörden wird vorbereitet', sagte ein Polizeisprecher. Ein türkisches Gericht hat nun Haftbefehl wegen sexuellen Missbrauchs eines Kindes und Totschlags gegen Ali K. erlassen. weiter
  • 306 Leser

Kein Auftrieb durch US-Paket

Nach einem knapp behaupteten Auftakt hat sich die Stimmung der Anleger massiv eingetrübt. Die Einigung im US-Kongress zum Konjunkturpaket gab den Märkten keinen Auftrieb. Die Unsicherheit über die weitere Entwicklung der weltweiten Wirtschaftskrise drückte die Börsenkurse tief ins Minus. Neue US-Konjunkturdaten brachten nur kurzfristig Impulse. Die weiter
  • 376 Leser

Klangvolle Marken in Existenznot

Experten sehen aber keine generellen Krisentendenzen bei Traditionsunternehmen
Märklin, Schiesser, Rosenthal oder Karmann: Marken mit Klang allesamt. Doch durch die Bank plagen sie auch Existenzsorgen. Dennoch sehen Experten Traditionsunternehmen nicht generell in der Krise. weiter
  • 492 Leser

KOMMENTAR · ARZTHONORARE: Zurück zu den Wurzeln

Parteien können bei der Bundestagswahl kräftig zulegen, wenn sie ein schlüssiges Konzept für die Reform der gesetzlichen Krankenversicherung vorlegen. Das Solidarsystem nach Marktmechanismen organisieren zu wollen, wird die Beitragszahler aber so wenig überzeugen wie der Scherbenhaufen, den Ulla Schmidt anrichtet. Sie verspricht Spitzenmedizin, lässt weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Willkommen zurück

Nicolas Sarkozy wird seinen Franzosen die Rückkehr in die integrierte Kommandostruktur der Nato sicher als Stärkung des Pariser Einflusses auf das mächtigste Militärbündnis der Welt verkaufen. Das ist keineswegs falsch - und dennoch nur die halbe Wahrheit. Auf der anderen Seite nämlich sind die französischen Soldaten auf die Unterstützung des Bündnisses weiter
  • 298 Leser

KOMMENTAR: Der Lohn harter Arbeit

Zufälle gibts im Sportlerleben: Die letzte Weltmeisterin im Riesenslalom hieß Maria Epple. Diesen Titel errang die Allgäuerin bei der Heim-WM in Garmisch Partenkirchen 1978. 31 Jahre später riss Kathrin Hölzl durch beherzte Fahrten zwischen den Riesenslalom-Toren in Val dIsère den Deutschen Ski-Verband aus seiner tiefsten Krise - ausgerechnet die Heim-WM weiter
  • 297 Leser

KOMMENTAR: Tüftler-Land in Gefahr

Einer guten Nachricht folgt meist eine schlechte. Das ist auch bei der IHK Region Stuttgart so. Deren Mitglieder spüren zwar keine Kreditklemme, wenn es um die Finanzierung des laufenden Geschäfts geht. Die kleinen und mittleren Betriebe erleben jedoch ein anderes Defizit, das nicht zu unterschätzen ist. Sie tun sich einer Studie zufolge schwer damit, weiter
  • 385 Leser

LAND UND LEUTE

Stadt bald ohne Arzt? Langenburg. Das kleine Langenburg, Stadt mit 1800 Einwohnern im Kreis Schwäbisch Hall, könnte bald ohne Arzt dastehen. Der seit 25 Jahren dort tätige Allgemeinarzt übernimmt eine Praxis im Nachbarort Gerabronn. Die Stadt Langenburg bemüht sich um einen Nachfolger, die Chancen seien aber 'nicht allzu groß'. @ HOHENLOHER TAGBLATT weiter
  • 429 Leser

Landes-FDP schert aus

Liberalen wollen Konjunkturpaket im Bundesrat billigen
Die Liberalen im Land gehen bei der Verabschiedung des zweiten Konjunkturpaketes im Bundesrat eigene Wege. 'Baden-Württemberg wird zustimmen', sagte der Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) der SÜDWEST PRESSE. Er stellt sich damit gegen die Bundespartei. Zwischen der FDP-Landtagsfraktion und den FDP-Regierungsmitgliedern gebe es Konsens, bestätigte weiter
  • 354 Leser

Landtag empört über Bund der Steuerzahler

Harsche Kritik des Steuerzahlerbunds an der geplanten Erhöhung der Fraktionszuschüsse hat im Landtag großen Unmut ausgelöst. Die Grünen-Fraktionsvize Theresia Bauer verbat sich gestern in der Haushaltsdebatte solche 'generellen Schelten'. 'Ein gutes Parlament misst sich nicht daran, wie günstig es ist.' Wie der SPD-Politiker Reinhold Gall verwies Bauer weiter
  • 371 Leser

Landtag zeigt sich in der Bildungspolitik gewohnt uneinig

SPD fordert erneut die Abschaffung der Campus-Maut - CDU verweist auf ihre Bildungsoffensive mit neuen Lehrerstellen
Nicht nur vor dem Verwaltungsgerichtshof, auch im Landtag waren gestern die Studiengebühren Thema. Die SPD riet der CDU/FDP-Koalition, sich ein Beispiel an Hessen zu nehmen und die 500 Euro Semestergebühren zu streichen. 'Sie stehen vor einem Debakel bei den Studiengebühren', sagte der SPD-Abgeordnete Martin Rivoir in der Debatte über den Etat des Forschungsministeriums. weiter
  • 329 Leser

Leben voller Leiden

Ex-Prostituierte Domenica Niehoff ist tot
Unter dem Namen 'Domenica' war sie auch vielen Talkshow-Zuschauern bekannt. Gestern ist Deutschlands bekannteste Ex-Prostituierte gestorben. weiter
  • 303 Leser

Lebenslänglich auf der Insel

Vor zehn Jahren wurde Öcalan gefasst
Die PKK-Kämpfer in den Bergen hören weiterhin auf Abdullah Öcalan. Dieser wurde als Terrorist wegen vielfachen Mordes verurteilt und sitzt in Haft. weiter
  • 329 Leser

Leinwand ohne Grenzen

Die Berlinale führt die weltweite Verflechtung des Kinos vor Augen
Ökonomisch, thematisch, ästhetisch: Das nationale Kino hat es nicht leicht, es lebe der globalisierte Film. Vielleicht mag das zu einem Verlust an Identitäten führen - gewiss ist es nahe an unserer Realität. weiter
  • 329 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Spiel mit dem Feuer

Der Opposition hat es gefallen, dass sich der Bundestag in einer Aktuellen Stunde mit der 'Führungsverantwortung der Bundeskanzlerin in Zeiten der Wirtschaftskrise' zu beschäftigen hatte. Das war nicht nur das gute formale Recht des Parlaments, sondern entbehrte auch nicht einer schwer zu leugnenden Begründung substanzieller Art: Selbst in der Union weiter
  • 331 Leser

Leugnung des Holocaust untragbar

Papst fordert von Geistlichen ein besonders klares Bekenntnis
Papst Benedikt XVI. hat die Leugnung des Holocausts als untragbar und inakzeptabel bezeichnet. Das gelte besonders für einen Geistlichen, sagte der Papst beim Besuch einer Gruppe von rund 60 führenden Vertretern jüdischer Organisationen aus den USA. Der Holocaust sei ein Verbrechen gegen Gott und gegen die Menschlichkeit. Die katholische Kirche lehne weiter
  • 270 Leser

Leute im Blick

Prinz Harry Großbritanniens Prinz Harry (24) muss nach dem Debakel um einen rassistischen Ausdruck zu einem Anti-Diskriminierungskurs beim Militär. Bei dem Spezialtraining soll er unter anderem auf eine eventuell beleidigende und verletzende Wortwahl sensibilisiert werden, berichtete der 'Daily Mirror'. Der Prinz war in die Schlagzeilen geraten, weil weiter
  • 392 Leser

Lieferwagen schleift Leiche durch die Stadt

Gut 30 Kilometer weit hat ein Lieferwagen in New York ein Unfallopfer mitgeschleift. Erst nach einer Stunde Fahrt durch dichten Stadtverkehr machte ein Passant den Fahrer auf die grausige Fracht unter seinem Wagen aufmerksam. Bei dem Toten handelt es sich laut Polizei um einen jüngeren Mann. Laut Rekonstruktion der Polizei war der Mann im Stadtteil weiter
  • 351 Leser

Mega-Finanzspritze soll Ruder herumreißen

US-Kongress verständigt sich auf Konjunkturprogramm in Höhe von 789 Milliarden Dollar
Die USA stemmen das größte Konjunkturpaket seit dem Zweiten Weltkrieg: Mit einer Finanzspritze von 789 Milliarden Dollar soll der abgestürzten Wirtschaft ein Weg aus der Krise geebnet werden. weiter
  • 521 Leser

Mehr Aussteller bei der Industrieschau

Die Hannover Messe, die weltgrößte Industrieschau, rechnet trotz der aktuellen Wirtschaftskrise mit einem ähnlich hohen Aussteller- und Besucherinteresse wie in den Vorjahren. Schon jetzt hätten sich 6000 Aussteller angemeldet, etwa 900 mehr als 2008, sagte Messechef Wolfram von Fritsch. Die Messe vom 20. bis 24. April wird von Bundespräsident Horst weiter
  • 438 Leser

Ministerin warnt Ärzte

Schmidt: Patienten sollen Behandlungsverweigerer melden
Der Streit um die Arzthonorare soll nicht auf dem Rücken der Patienten ausgetragen werden, fordert Gesundheitsministerin Ulla Schmidt. Nicht nur sie droht den Ärzten mit dem Entzug der Kassenzulassung. weiter
  • 312 Leser

Mit Bombe gedroht: Haft auf Bewährung

Wegen einer Bombendrohung gegen den Berliner Hauptbahnhof ist ein 35-Jähriger aus Bretten (Kreis Karlsruhe) gestern zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten verurteilt worden. Zudem muss er 2000 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung zahlen. Das Amtsgericht Bretten sah es als erwiesen an, dass der damals stark betrunkene Angeklagte in der Nacht zum weiter
  • 345 Leser

Männer sind untereinander toleranter

Frauen bewerten sich laut englischer Studie gegenseitig nach strengeren Kriterien
Gemeinhin gelten Frauen im Vergleich zu Männern als besonders tolerant. Eine englische Studie stellt diese Annahme infrage. Demnach betrachten Männer ihre Geschlechtsgenossen tendenziell mit Nachsicht, wogegen Frauen sich gegenseitig nach strengeren Kriterien bewerten. In getrennten Studien befragten die Psychologen des Emmanuel College im englischen weiter
  • 316 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Italiener (56) zieht fünf Monate im Gefängnis einem Hausarrest bei seiner Ehefrau vor. Vor einem Gericht in Viterbo (bei Rom) wehrte sich der Mann, seine Haftstrafe wegen eines Verkehrsdelikts daheim abzusitzen. 'Es ist für mich unmöglich, eine so lange Zeit mit meiner Frau zu verbringen, denn wir streiten uns ständig und ich könnte ja auch nicht weiter
  • 276 Leser

Neureuthers Ziel: Unter die besten 30

Beim Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Norwegen saßen Felix Neureuther und Aksel Lund Svindal in Val dIsère noch gemeinsam vor dem Fernseher, beim WM-Riesenslalom heute (10/13.30 Uhr/ZDF und Eurosport) sind die beiden Skirennfahrer Gegner. Allerdings sind die Voraussetzungen der beiden besten Alpin-Herren ihres Landes völlig unterschiedlich. Während weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

Schmerzhafter Gesang Zwei schwedische Polizeibeamte haben bei einer abendlichen Patrouille laute Schreie einer Frau aus einem Hotel gehört. Weil sie sich als Ursache dafür nur körperliche Misshandlung vorstellen konnten, brachen sie die Tür auf. Auf der anderen Seite offenbarte sich ihnen das friedliche Bild von Mitgliedern eines südafrikanischen Chors, weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Leipzig liest Das Literatur-Fest zur Leipziger Buchmesse - 'Leipzig liest' - umfasst in diesem Jahr 1900 Veranstaltungen. Auf dem Programm stehen vom 12. bis 15. März Lesungen von 1500 Autoren und prominenten Gästen an über 300 Spielstätten, kündigte Buchmesse-Direktor Oliver Zille an. T.C. Boyle und Daniel Kehlmann sind dabei, aber auch Rainer Calmund, weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Glos Zukunft ungewiss Die Zukunft von Ex-Bundeswirtschaftsminister Michael Glos in der CSU Unterfranken soll sich bis Ende März klären. Der 64-Jährige wolle dann dem Bezirksvorstand mitteilen, ob er erneut als Vorsitzender kandidiere. Zwar hatte er seinen Rückzug bereits verkündet, möchte dies aber noch überdenken. Die CSU-Politiker Bernd Weiß und Dorothee weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

Rasen unbespielbar Fußball: Wegen des Winters und unbespielbaren Rasens fallen einige Spiele aus. Zum Beispiel die für heute angesetzte Drittliga-Partie zwischen Werder Bremen II und SSV Jahn Regensburg. Außerdem sind vier von fünf Nachholspielen der Regionalliga Süd gestrichen: SC Pfullendorf - Waldhof Mannheim, SSV Ulm 1846 - SSV Reutlingen, 1. FC weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Zechkumpan erstochen Sindelfingen. Ein 30 Jahre alter Mann hat in der Nacht zum Donnerstag einen Zechkumpanen in Sindelfingen (Kreis Böblingen) erstochen. Nach Angaben der Polizei hatten sich die beiden Bewohner einer Sozialunterkunft am Abend in der Wohnung des 30-Jährigen getroffen. Um 4.30 Uhr rief der betrunkene Täter bei der Polizei an und legte weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

220 000 Autos verkauft Die Abwrackprämie hat nach Angaben des Kraftfahrzeuggewerbes bisher zum Kauf von rund 220 000 Neuwagen geführt. Die Förderung reicht rechnerisch für 600 000 Autos. Der Anteil der deutschen Fabrikate liege bei knapp 50 Prozent. Bei den betroffenen Markt- und Modellsegmenten ist ein deutlicher Rückgang der Rabatte zu beobachten. weiter
  • 455 Leser

Nummer 53 auf der Liste der landeseigenen Schlösser

Salem soll Schloss Nr. 53 in Landesbesitz werden. Der Unterhalt ist den Besitzern, dem Haus Baden, zu teuer geworden. Mit dem Aufkauf will die Landesregierung verhindern, dass die prächtige Anlage im Bodenseehinterland, ein ehemaliges Kloster, an Privatinvestoren geht, die die Öffentlichkeit aussperren könnten. Auch den Streit um Kunstschätze mit dem weiter
  • 339 Leser

Paraskavedekatriaphobie

Maximal drei Freitage können jährlich auf einen 13. fallen. 2009 ist solch ein Jahr - ein besonders hartes für phobiekranke Menschen. weiter
  • 331 Leser

Probleme von Märklin sind hausgemacht

Die Probleme bei Märklin sind hausgemacht und sollen gelöst werden. Insolvenzverwalter Michael Pluta will zuerst restrukturieren und dann verkaufen. weiter
  • 493 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Oberhausen - St. Pauli, Wehen Wiesbaden - Koblenz, Greuther Fürth - FSV Frankfurt. - Sonntag, 14: Aachen - Nürnberg, Augsburg - Duisburg, Osnabrück - Mainz, 1860 München - RW Ahlen, Kaiserslautern - Ingolstadt. - Montag, 20.15: Rostock - SC Freiburg. · 3. Liga - Samstag, 14: VfR Aalen - Aue, Dresden - FC Bayern weiter
  • 324 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 247 607,20 Euro Gewinnklasse 2 499 042,80 Euro Gewinnklasse 3 56 709,40 Euro Gewinnklasse 4 3834,20 Euro Gewinnklasse 5 219,00 Euro Gewinnklasse 6 47,50 Euro Gewinnklasse 7 29,50 Euro Gewinnklasse 8 11,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 200 338,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 357 Leser

Rangnick: Attacke!

Hoffenheim verspricht Offensivfußball
Auch wenn es zuletzt spielerisch nicht ganz so rund lief wie in der Hinrunde: Bundesliga-Tabellenführer 1899 Hoffenheim und Trainer Ralf Rangnick strotzen vor dem Heimspiel heute (20.30 Uhr) gegen Bayer Leverkusen nur so vor Selbstvertrauen. 'Wir wollen attackieren und Leverkusen auf neun Punkte Distanz bringen', verkündete Rangnick. Die Kraichgauer weiter
  • 295 Leser

Rathaus statt Europa

Südwest-Freie verlassen den Bundesverband
Noch ist der Landeschef der Freien Wähler, Heinz Kälberer, auf der Internetseite des Bundesverbandes als dessen Vizechef ausgewiesen. Tatsächlich haben die Baden-Württemberger mit ihrem Dachverband gebrochen: Das Präsidium habe beschlossen, 'aus dem Bundesverband auszutreten', heißt es in einer E-Mail des Landesgeschäftsführers Georg Hiller an die Vorsitzenden weiter
  • 310 Leser

Raumfahrtschrott - ständige Bedrohung im All

Seit Beginn der Raumfahrt im Jahr 1957 mit dem Satelliten Sputnik haben die Menschen das All in einen Schrottplatz verwandelt. Inzwischen umkreisen schätzungsweise mehr als 110 000 Müllteile die Erde - die meisten nicht größer als Kieselsteine. Der Abfall stammt überwiegend aus rund 180 Explosionen von Raketen und Satelliten. Neben ausgebrannten Raketenstufen weiter
  • 337 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen(1:1) Samstag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - FC Bayern München(1:2) VfL Bochum - Schalke 04 (2:1) Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg (1:3) Hannover 96 - VfB Stuttgart (0:3) 1. FC Köln - Karlsruher SC (2:0) Werder Bremen - Mönchengladbach (3:1) Sonntag, 17 Uhr Borussia Dortmund - Energie Cottbus (2:2) weiter
  • 324 Leser

Schmerzen nicht zu lange aushalten

Von Kopf bis Fuß: Am Anfang muss immer eine gründliche Untersuchung stehen
Sorgfältig untersuchen ist die Basis für sinnvolle Schmerztherapie. Dies betonten die viel gefragten Experten Dr. Gerhard Müller-Schwefe (Göppingen), Dr. Peter Steffen und Dr. Gerhard Hege-Scheuing (Ulm). weiter
  • 354 Leser

Schneechaos auf den Straßen: 378 Unfälle, 70 Verletzte

Liegengebliebene Lastwagen blockierten stundenlang die Fahrbahnen
373 Unfälle, 70 Verletzte und 1,3 Millionen Euro Schaden - das ist die Bilanz nach dem jüngsten Wintereinbruch im Land. Von Mittwochnacht bis Donnerstagmorgen verzeichnete das Innenministerium 352 Unfälle auf den Straßen des Landes und 21 auf den Autobahnen. Das ist der höchste Wert in diesem Jahr, teilte ein Sprecher mit. 70 Menschen wurden leicht weiter
  • 359 Leser

Schrumpfender Dorfrichter Adam

Tina Lanik, Regisseurin am Residenztheater, wollte es besser machen als Goethe. Doch auch sie kam mit Kleists 'Zerbrochnem Krug' nicht zurecht. weiter
  • 385 Leser

Stefan Raab - umstritten und erfolgreich

Stefan Raab (42) machte sein Abitur an einem Jesuitenkolleg. Er hat ein abgebrochenes Jurastudium und eine abgeschlossene Metzgerlehre vorzuweisen. 1990 machte er sich als Produzent von Werbeklingeltönen selbstständig und wurde als Moderator vom Musiksender Viva entdeckt. Am 9. März 1999 startete er seine Comedysendung 'TV total' auf Pro 7. Zu Raabs weiter
  • 374 Leser

Steinbrück: Pauschale bleibt wie sie war

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) will innerhalb weniger Tage eine endgültige Regelung zur Pendlerpauschale vorlegen. Das teilte das Finanzministerium mit. Damit reagiere Steinbrück auf Kritik an einer Anweisung an die Finanzämter, die Steuerbescheide zur Pendlerpauschale mit einem Vorläufigkeitsvermerk zu versehen. Bayern hatte daraufhin angekündigt, weiter
  • 313 Leser

STICHWORT · EHRENMORDE: Verbrechen oft ohne Ahndung

Weltweit werden nach einer Schätzung des Weltbevölkerungsberichtes der Uno jährlich 5000 Mädchen und Frauen in mindestens 14 Ländern ermordet, weil sie durch ihr Verhalten angeblich die Ehre der Familie oder des Mannes beschmutzt haben. Die Dunkelziffer ist deutlich höher, da viele Ehrenmorde als Unfall getarnt oder gar nicht erst gemeldet und geahndet weiter
  • 285 Leser

Strafanzeige gegen Mehdorn

In der Datenaffäre bei der Deutschen Bahn überprüft die Berliner Staatsanwaltschaft eine Strafanzeige gegen Vorstandschef Hartmut Mehdorn und andere Verantwortliche. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen möglicher Verstöße gegen das Datenschutzgesetz eingeleitet, wie Behördensprecher Michael Grunwald sagte. In der Sache bedeute dies die 'Prüfung eines weiter
  • 386 Leser

Streit um französische Auto-Hilfen

Der Streit über die Milliardenhilfen für die französische Autoindustrie spitzt sich zu. Mit ungewöhnlich scharfen Worten wies der französische Premierminister François Fillon die Protektionismusvorwürfe seines tschechischen Kollegen Mirek Topolanek zurück: 'Nur weil hier oder da irgendjemand Dinge sagt, die nicht der Realität entsprechen, gibt es doch weiter
  • 382 Leser

STUTTGARTER SZENE

Reise zur FDP Einen schweren Verlust muss der Vorsitzende der Heilbronner Kreis-CDU, MdL Bernhard Lasotta, verkraften. Ausgerechnet der Chef seines mit 189 Mitgliedern größten Stadtverbands wechselt zur FDP. Bei dem Abtrünnigen handelt es sich um den Hühnerhalter Georg Heitlinger aus Eppingen, der kürzlich die Zwangsabgabe für die Agrarwerbung der CMA weiter
  • 347 Leser

THEMA DES TAGES

DAS KURDISCHE SCHICKSAL Zehn Jahre nach der Festnahme von PKK-Chef Abdullah Öcalan deutet manches auf eine Entspannung im Kurdenkonflikt hin. Wir beschreiben die widersprüchlichen Entwicklungen. weiter
  • 368 Leser

TV-TIPP

Venus, Märchen und NonsensEin Pariser Schönheitssalon bietet die Kulisse für die französische Serie Venus und Apoll. Mit acht neuen Folgen geht die zweite Staffel an den Start (heute, 21 Uhr auf Arte) und verspricht wieder jede Menge lustige, dramatische und berührende Situationen. Zum Abschluss der Filmfestspiele in Berlin laden die Moderatoren Katrin weiter
  • 322 Leser

WMF bleibt weiter auf Wachstumskurs

Mit dem Verkauf von Profi-Kaffeemaschinen hat der Küchengerätehersteller WMF im Geschäftsjahr 2008 einen Rekordumsatz eingefahren. Der Umsatz kletterten um 5 Prozent auf 796 Mio. EUR, sagte Vorstandschef Thorsten Klapproth auf der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt. Im Vorjahr lag der Umsatz bei rund 762 Mio. EUR. Das Ergebnis will der Küchengerätehersteller weiter
  • 439 Leser

ZAHLEN+FAKTEN

Kurzarbeit beantragt Der Autozulieferer Eberspächer schickt Mitarbeiter in Kurzarbeit. Im Stammwerk in Esslingen ist für 650 Beschäftigte der Sparte Fahrzeugheizungen die Maßnahme angemeldet worden, tatsächlich betroffen werden zunächst rund 300 Mitarbeiter sein. Sie sollen vom 1. März an etwa fünf Tage im Monat weniger arbeiten. Trotz Krise höherer weiter
  • 412 Leser