Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. Februar 2009

anzeigen

Regional (52)

Geschichte der Comedy-Truppe aus Heubach geht zu Ende

Aus für Kleine und Große Tierschau

Die Comedy-Gesangsgruppe "Kleine Tierschau" hat sich jetzt endgültig aufgelöst. Wie bereits berichtet, hat es einen handfesten Streit zwischen den drei Komikern gegeben. Im Kern geht es um eine aktuelle Show, die die Michaels Gaedt und Schulig – ohne Ernst Mantel – zurzeit vorbereiten und die am Donnerstag im Theaterhaus in Stuttgart Premiere feiern

weiter
  • 1
  • 506 Leser

Weiter entgegen der Einbahnstraße

Aalen-Wasseralfingen. Das Radfahren entgegen der Einbahnrichtung in Wasseralfingen wird doch nicht geändert. Die Tatsache, dass Fahrradfahrer zwischen der Kreuzung Schafgasse/Wilhelmstraße und dem Karlsplatz entgegen der Einbahnrichtung fahren müssen, war im Ortschaftsrat immer wieder kritisiert worden. Auch viele Inhaber anliegender Geschäfte berichten weiter
  • 113 Leser

Kurze Blusen verboten

Bewerbungs-Training an der Schiller-Realschule
Bewerbungsgespräch: Was ziehe ich an? Wie bereite ich mich vor? Was ist ein Assessment-Center? Fragen über Fragen! Petra Friedrich von der Barmer Versicherung in Zusammenarbeit mit Carolin Stegmaier von der TRW halfen den Schülern der Schiller-Realschule bei der Lösung dieser Probleme. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Jusos Die Schwäbisch Gmünder SPD-Jusos treffen sich zur Hauptversammlung am morgigen Samstag, 28. Februar, um 19 Uhr im Gmünder IG-Metall-Haus (Türlensteg 32) zur öffentlichen Hauptversammlung. Gäste seien herzlich willkommen. weiter
  • 236 Leser
Kurz und Bündig
Kanzeltausch Am Sonntag, 1. März, wird es im Rahmen der Neuordnung der evangelischen Kirchengemeinden in Schwäbisch Gmünd und Waldstetten zum ersten Mal zu einem Kanzeltausch der Pfarrer in Waldstetten und Wetzgau-Rehnenhof kommen. Pfarrer Jörg Krieg predigt am Sonntag um 9 Uhr in der Martin-Luther-Kirche. Pfarrer Konrad von Streit um 8.50 Uhr in Rechberg weiter
Kurz und Bündig
Rheuma-Liga Die Rheuma-Liga bietet speziell für Fibromyalgie-Betroffene eine neue Funktionsgymnastik mit ausgebildeten Physiotherapeuten an. Teilnehmen kann man mit einem Rezept für Funktionstraining. Der Kurs ist ab 22. April mittwochs ab 15 Uhr in St. Anna. Auskunft bei Regina Bohm, Telefon 07171/41201 ab 18 Uhr. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Gedächtnis Ein Gedächtnistrainingskurs in der DRK-Begegnungsstätte in der Josefstraße beginnt am Montag, 2. März, von neun bis zwölf Uhr. Weitere Kurse gibt's auf dem Rehnenhof dienstags, 14.30 bis 15.30 Uhr, im Katholischen Gemeindezentrum St. Maria, Bücherei, sowie in Heubach im Haus Kielwein, montags, von 14 bis 15 Uhr. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Bechterew-Gruppe Die Mitglieder der Bechterew-Gruppe Schwäbisch Gmünd treffen sich am Montag, 2. März, um 19 Uhr im Gasthaus „Lamm“ zur Mitgliederversammlung. weiter

Mit Prinzenpaar und Karel Gott

Schwäbisch Gmünd. Das Prinzenpaar mit Hofstaat und die Prinzengarde eröffneten den traditionellen Rosenmontagsball für die Bewohner und Besucher des Senioren-Zentrums „Wetzgauer Berg. Die Leintalhexen brachten Stars aus dem ganzen Land mit wie Heino, Cornelia Frobes, Katja Ebstein, Margit Sponheimer, Karel Gott und Hans Albers. Für die musikalische weiter
  • 143 Leser

Bürgermeister Hans Frieser kündigt

Grund ist der „Negativstress in dieser Stadt, nicht die Gesundheit“ – Voraussichtlich bis Ende Mai im Amt
Erster Bürgermeister Hans Frieser (62) verlässt Schwäbisch Gmünd. Er überreichte am Donnerstag Oberbürgermeister Wolfgang Leidig die Kündigung. Dies bestätigte Hans Frieser auf Nachfrage dieser Zeitung. Grund für seinen vorzeitigen Rückzug: Der „Negativstress in dieser Stadt, der jeden Spaß wegnimmt“. Gesundheitliche Überlegungen spielten weiter
  • 4
  • 1018 Leser

Kolpingsfamilie gemeinsam auf Skiausfahrt

Die traditionelle Skiausfahrt führte eine große Zahl von Mitgliedern der Kolpingsfamilie Schwäbisch Gmünd, darunter viele Kinder und Jugendliche, zusammen. Ziel war die Kritische Akademie in Inzell. Nach dem Abendessen trafen sich die Mitglieder der Gruppe zu einem Gottesdienst mit Präses Hermann Friedl. Danach genossen viele noch einige Runden im Schwimmbad weiter
  • 107 Leser

Welche Kosten?

Leserbrief zum Artikel „Unterführung jetzt im Modell“ vom 20. Februar:Bei der Vorstellung ihres Entwurfes für eine Unterführung am Bahnhof statt des geplanten Straßenknies gibt die Initiative immer wieder an, diese mit Einsparungen bei anderen Städtebauprojekten finanzieren zu wollen. Insbesondere möchte sie Einsparungen bei der Bahnhofsquerung weiter
  • 4

Murra betrauern ihr Amtsende

Leinzeller Faschingsgruppe gibt an Aschermittwoch den Rathausschlüssel zurück
Trauer bei den Leinzeller Murra: Ihre Amtszeit ist zu Ende. Trost verschaffen die vielen Veranstaltungen, die nun im Jubiläumsjahr der Gemeinde anstehen. weiter

Überall Druck

Das Interesse meines Sohnes und dessen Freundes für den Handballsport wurde im Sportunterricht geweckt. Wir als Eltern haben dies begeistert aufgenommen und uns auf die Suche nach einem passenden Verein gemacht. Über Internet wurden wir schnell fündig und erhielten rasch Rückmeldung vom Verein. Aber da wurde unsere Euphorie doch rasch gedämpft. Das weiter
  • 5
  • 150 Leser

Zeit für Kids-Club

Schwäbisch Gmünd. Im Museum im Prediger ist am morgigen Samstag, 28. Februar, von 11 bis 12 Uhr wieder Zeit für den Kids-Club. Marianne Staudenmaier erzählt spannende Geschichten von Menschen, die der berühmte Gmünder Maler Emanuel Gottlieb Leutze (1816-1868) porträtiert hat. weiter
  • 227 Leser

Bischof kommt auf den Rehnenhof

Am morgigen Samstag
Die katholische Kirchengemeinde Wetzgau-Rehnenhof bekommt hohen Besuch. Am Samstag, 28. Februar, um 18.30 Uhr wird Bischof Broderick von den Phillippinen beim Gottesdienst in der Marienkirche predigen. weiter

Endlich wieder ein kalter Winter

Experten aus Landwirtschaft, Forst und Obst- und Gartenbau sind sich einig: Der Schneefall ist positiv
„Einen ganz normalen Winter“ haben wir in diesem Jahr, das bestätigen Experten aus Landwirtschaft, Forst und Obst- und Gartenbau. Die Menschen ärgerten sich zwar über die schlechten Straßenverhältnisse, aber der Schnee sei für die Natur von großem Vorteil, sagt Gartenexperte Gabriel Bernschütz. weiter

Niemand wird früher heim geschickt

Rezession kommt bei der Behindertenwerkstatt der Stiftung Haus Lindenhof durch breite Arbeitspalette kaum an
Im bundesweiten Vergleich wirkt sich die Rezession bei der Behindertenwerkstatt der Stiftung Haus Lindenhof nur mit relativ leichten Umsatzrückgängen aus. Sprecher Clemens Beil sieht die Arbeitspalette breit genug aufgestellt. Kürzer oder gar nicht mehr zu arbeiten, müsse keiner der 669 Beschäftigten befürchten. weiter
Polizeibericht
Raub aus Opferstock Schwäbisch Gmünd. Über den unverschlossenen Haupteingang einer Kirche im Ottilienweg gelangte ein Unbekannter am Dienstag zwischen 8.15 und 16.30 Uhr in das Gebäudeinnere. Hier brach der Täter einen Opferstock auf und entwendete etwa 100 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150 Euro. Zeugen gesucht.Auto beschädigtSchwäbisch weiter

Welcher Ranzen?

Schulranzentag am Samstag im Gmünder Prediger
Wichtigstes Utensil für den neuen Lebensabschnitt Schule ist der Schulranzen. Für Beratung, Infos und Tipps sorgen beim vierten Gmünder Schulranzentag am morgigen Samstag im Prediger das Fachpersonal der Firma Newerkla und die AOK-Bewegungsfachkraft Ingrid Mülhaupt. weiter

Willen zur Qualifizierung wecken

Moderater Anstieg der Arbeitslosenquote auf 4,7 Prozent – Noch erfreulicher Stellenzugang
Im Februar stieg die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg moderat um 432 auf 10 901 Personen. Die Quote erhöhte sich um 0,2 auf 4,7 Prozent. „Der geringe Anstieg zeigt die positive Auswirkung der Geschäftspolitik der Firmen, den Arbeitsausfall mit Kurzarbeit zu überbrücken“, sagte Hans-Joachim Gulde, Leiter der Arbeitsagentur. weiter
  • 4
  • 242 Leser

Berichte beim Gewerbeverein

Waldstetten. Der Handels- und Gewerbeverein Waldstetten/ Wißgoldingen trifft sich am Freitag, 13. März, um 20 Uhr zur Generalversammlung im Gasthof „Hölzle“ in Weilerstoffel. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte, Wahlen und die Vorstellung der Firma „phi-productions“. Bürgermeister Michael Rembold spricht über die weiter
  • 170 Leser

Verwirrung um Veranstaltung

Lorcher Stadtverwaltung lehnte Wakeboard-Wochenende bereits vor Wochen ab
Die Schülerfirma „JuVenture“ des Landesgymnasiums für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd möchte am Waldhäuser Badesee eine Wakeboard-Veranstaltung durchführen (wir berichteten gestern). Jetzt informierte die Lorcher Verwaltung darüber, dass sie diese Veranstaltung bereits vor Wochen abgelehnt hatte. weiter
  • 431 Leser
Kurz und Bündig
Baugebiet Hagenäcker Der Endausbau des Böbinger Baugebiets ist ein Thema bei der Sitzung des Böbinger Gemeinderates am 2. März. Das Gremium trifft sich um 19 Uhr im Bürgersaal. Außerdem geht’s um die Verabschiedung des Haushaltsplans und um Bauplatzpreise. weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Die Sanierung der Bahnhofstreppe, eine Verpachtung und Bausachen stehen auf der Tagesordnung des Technischen Ausschusses in Böbingen. Dieser trifft sich am 4. März um 17 Uhr im Besprechungszimmer des Rathauses. weiter
  • 197 Leser

UB und SPD gemeinsam

Zwei Listen für die Kommunalwahl in Heubach verbinden
Zur Kommunalwahl am 7. Juni tritt in Heubach eine Listenverbindung SPD/ Unabhängige Bürger (UB) an. Dies wurde mit der Kandidatenaufstellung perfekt gemacht. weiter
  • 101 Leser

Gemeinsamer Spielspaß für Kinder und Senioren

Kooperation zwischen der Kindertagesstätte Lorch Ost und dem Pflegeheim Kloster Lorch: Durch Schnee und Eis sind die Kinder mit ihrer Erzieherin Undine Pirk-Annamaier zum Kloster gestapft. Mit Gesellschaftsspielen im Gepäck sind alle wohlbehalten angekommen. Die Senioren im Kloster waren sehr gespannt, was sich in den Taschen verbarg. Zum Vorschein weiter
  • 162 Leser

Morgen Schnittkurs im Winter

Beim Obst- und Gartenbauverein in Waldhausen
Am morgigen Samstag, 28. Februar, findet der Winterschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Waldhausen statt. Dieser beginnt um 13.30 Uhr in der Obstanlage an der Straße nach Rattenharz. weiter

Saison 2010 kann kommen

Der Rathausschlüssel in Bartholomä ist wieder in gewohnten Händen
Auch die 30. Fasnetssaison hat ein Ende gefunden. Die Oberhexen Marianne und Manu der Bartholomäer Albuchhexen gaben beim Heringsessen mit den Guggenmusikern der Bäraberg-Schiddler und der Birkenschnalzer den Rathausschlüssel an Bürgermeister Thomas Kuhn zurück. weiter
  • 380 Leser

Taizé-Gebet zum Mitsingen

Am Sonntag in der Lorcher Stadtkirche
Taizé-Lieder erklingen am kommenden Sonntag, 1. März, im Chor der Lorcher Stadtkirche. Das ökumenische Abendgebet beginnt um 19 Uhr. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter

Kaum Hinweise auf den Räuber

Polizei sichtet Videoaufnahmen aus dem Schmuckgeschäft und der Umgebung
Obwohl sich zur Tatzeit sicher noch Dutzende von Menschen im Umfeld des Tatorts aufgehalten haben, gingen bei der Gmünder Polizei bisher nur vier Hinweise zum Juwelier-Überfall am Rosenmontag ein. weiter
  • 358 Leser

CDU: Montag aus der Deckung

Bekanntgabe des OB-Kandidaten – Parteiintern spricht man von Richard Arnold
„Es geht alles nach einem präzise abgestimmten Zeitplan“, sagt CDU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle zur Präsentation des OB-Kandidaten seiner Partei. Das wird nun endgültig am Montag sein. Noch ist offiziell kein Name gefallen, alles deutet aber auf eine Kandidatur von Richard Arnold hin. weiter
  • 1
  • 171 Leser

De Wit nun Vorsitzender

Gesamtbetriebsrat der ZF Lenksysteme GmbH konstituierte sich
Bei der konstituierenden Sitzung des Gesamtbetriebsrats der deutschen Werke der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) wurde Willy de Wit aus Schwäbisch Gmünd zum Vorsitzenden und Sprecher dieses Gremiums gewählt. Er folgt damit Türker Baloglu, ebenfalls von der Gmünder ZFLS, nach. weiter
  • 5
  • 170 Leser

Bauen, Sanieren und Wohnen

Fortsetzung von Seite 29Wer jetzt zu Erdgas-Brennwerttechnik und Solarthermie wechselt, spart nicht nur Energie. Er kann sich außerdem Fördergeld sichern. Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH informieren das eigene Förderprogramm „Wechsel-Geld“ sowie andere Themen der Energieanwendung und -technik am eigenen Stand bei der Handwerkerausstellung.Die weiter
  • 253 Leser

Gmünd beleidigt

Zum Artikel „Kleingärtner müssen im Herbst weichen“ in der Gmünder Tagespost vom 25. Februar:Die Querelen zwischen der Stadt Schwäbisch Gmünd und Mutlangen scheinen kein Ende zu nehmen. Ab Herbst wird auf der Mutlanger Heide der vierte Bauabschnitt erschlossen, und die Kleingärtner müssen ihre Anlage auflösen. Das ist an sich kein Problem, weiter
  • 1

Schulden senken

Ruppertshofen: Mehr Geld für Feuerwehrleute
Der Gemeinderat Ruppertshofen hat gestern Abend den Haushalt 2009 verabschiedet. Schuldenabbau bleibt oberstes Gebot. weiter

Wieder Harmonie in Leinzell

Gemeinderat und Musikverein beenden Querelen um Musikerheim
Einen Schlussstrich zogen gestern die Mitglieder des Musikvereins, die Leinzeller Gemeinderäte und Bürgermeister Ralph Leischner unter die Querelen um ein neues Musikerheim. Tiefe Gräben hatte die Debatte um den vom Gemeinderat aus Kostengründen abgelehnten Neubau im Ort gerissen. Die will man jetzt schließen. weiter
  • 3
  • 142 Leser

Golf in Durlangen aufs Dach gelegt

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag einen in der Jurastraße in Durlangen abgestellten VW Golf II aufs Fahrzeugdach gelegt, teilt die Polizei mit. Dabei wurde das Fahrzeug erheblich beschädigt. Der Pkw war seit August 2008 auf einem Firmengrundstück abgemeldet abgestellt und sollte nun wieder zugelassen werden. Der Zeitwert des Autos wird auf weiter
  • 392 Leser
Neue umweltfreundliche offene Design-Kamine benötigen keinen Rauchabzug, keine aufwendige Installation und keine festen Anschlüsse. Daher eignen sie sich besonders für gemieteten Wohnraum.Durch die Nutzung von Ethanol, welches zu den regenerativen Energien zählt, verbrennen sie sauber, umweltfreundlich und ihr Betrieb gestaltet sich praktisch wartungsfrei. weiter
  • 396 Leser

Bauen, Sanieren und Wohnen

Handwerkerausstellung mit Rekordteilnehmerzahl von mehr als 40 Firmen
Renommierte Handwerkerfirmen aus dem Ostalbkreis und dem näheren Umfeld stellen sich auf der Ausstellung „Rund ums Haus“ vor. Organisator Joachim Weber präsentiert damit zum 22. Mal am Samstag und Sonntag im Stadtgarten ein breites Dienstleistungsspektrum der verschiedenen Betriebe und ist stolz darauf, diese Veranstaltung über so viele weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarie Schanda, Anton-Günther-Straße 4, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Ruth Hönle, Kolomanstraße 32, zum 82. Geburtstag.Helga Neumann, Asylstraße 5, zum 78. Geburtstag.Maria Szczepanik, Weißensteiner Straße 154, zum 77. Geburtstag.Katharina Reitter, Dominikus-Debler-Straße 4, zum 73. Geburtstag.Elisabeth Eisemann, Katharinenstraße 16, weiter
  • 5

Vor dem Bahnhof tut sich was

Göppingen. Ab kommender Woche wird an fünf Stellen vor dem Göppinger Hauptbahnhof gebohrt. Mit einem Spezialbohrgerät wird eine Günzburger Firma im Auftrag der Stadt Erkundungsbohrungen durchführen. Der Straßenverkehr wird davon nicht beeinträchtigt werden. Der Bahnhofsvorplatz soll neu gestaltet werden. „Um herauszufinden, in welchem Bereich weiter

Bahnhof bekommt Aufzüge

Zusage für Waiblingen
Der Bahnhof Waiblingen wird behindertengerecht umgebaut. Das teilte die Bahn nun mit. Damit kommt sie jahrelangen Forderungen nach. weiter
  • 128 Leser

Stuttgart wird auch im ZDF kriminell

Demnächst beginnen die Dreharbeiten für die neue Serie „Soko Stuttgart“
Schwabenpower im ZDF: In den nächsten Tagen beginnen die Dreharbeiten für die neue Krimiserie „Soko Stuttgart“ in der baden-württembergischen Hauptstadt und im Umland. weiter
  • 118 Leser

Wertvolles Grabmal gerettet

Inhaber der weltgrößten Gärtnerei hatte den Gedenkstein gestiftet
Eines der markantesten und bedeutendsten Grabmäler des Großheppacher Friedhofs ist vor dem Verfall gerettet, das teilt die Stadtverwaltung Weinstadt mit. „Das Sandstein-Monument des Gottlieb Ellwanger zeigte schon lange deutliche Verwitterungsschäden und wäre ohne die jüngsten Sicherungsmaßnahmen für die nachfolgenden Generationen unweigerlich weiter
  • 137 Leser

Altpapiersammlung in Untergröningen

Untergröningen. Helfer des Musikvereins Untergröningen sammeln am morgigen Samstag, 28. Februar, Altpapier in Untergröningen. Die Sammlung findet bei jedem Wetter statt. Bitte das Altpapier gebündelt oder in Kartonagen verpackt bis spätestens 8 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand stellen. Für jene, die zu spät dran sind: Am Bahnhof stehen auch Container weiter

Verein wünscht sich mehr Engagement

Jahreshauptversammlung beim Wißgoldinger Musikverein mit Berichten und Wahlen
Der Probenbesuch könnte besser sein und die Zahl der Mitglieder sei nicht zufriedenstellend. Bei der Hauptversammlung des Wißgoldinger Musikvereins sprach die Vorstandschaft kritische Punkte an. Es gab auch einen positiven Rückblick und Ausblick auf 2009. weiter
  • 356 Leser

Haremsdamen und Tapezierer

Närrisches Treiben beim Kirchenchor St. Leonhard Hussenhofen
Beim Kirchenchor St. Leonhard Hussenhofen stand das närrische Treiben unter dem Motto „Die Karawane zieht weiter - orientalische Nächte“. weiter

Zackig und schwungvoll

Kinderfasching der Jugendinitiative Lautern (JiL)
Schnell füllte sich die Mehrzweckhalle in Lautern mit Indianern, Piraten, Clowns, Polizisten, Prinzessinnen, Hexen und Ballerinas, als die Jugendinitiative Lautern (JiL) zum Kinderfasching lud. weiter

Regionalsport (17)

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaFreitag, 27. Februar, 19 Uhr:Braunschweig – VfB Stuttgart IISamstag, 28. Februar, 14 Uhr:VfR Aalen – Emden abgesagtWerder Bremen – ErfurtSC Paderborn – AueStuttgarter Kickers – RegensburgDüsseldorf – SandhausenDynamo Dresden – OffenbachUnterhaching – BurghausenSonntag, 01. März, 14 Uhr:Carl weiter

Letzter Heimkampf in dieser Saison

Gewichtheben, Oberliga: SGV Oberböbingen empfängt Nagold
Am Samstag gehen die Oberliga-Gewichtheber des SGV Oberböbingen beim letzten Heimkampf in dieser Saison gegen den VfL Nagold wieder an die Hanteln. Die Mannschaft wird leicht verletzungsgeschwächt in den Wettkampf gehen und deshalb werden wahrscheinlich Heiko Arndt, Tobias Kuhn, Manuel Butscher und Zolo Bruckmaier die Mannschaft ergänzen.Der gegnerische weiter
  • 104 Leser

Erst einmal gewinnen

Schach, Oberliga, siebte Runde
Die SG Gmünd geht in der Oberliga gegen Stuttgart II als Favorit ins Rennen. Die Stuttgarter werden jedoch alles daran setzen, den drohenden Abstieg zu verhindern. weiter
sport in kürze
Crailsheim bei FeifelFRAUEN-FUSSBALL: Am Sonntag gastieren die Fußballerinnen des TSV Crailsheim um 11 Uhr beim Hamburger SV. Die Nordlichter, die vom Gmünder Achim Feifel trainiert werden, mussten sich zuletzt beim Favoriten FCR 2001 Duisburg klar mit 5:2 geschlagen geben. Der TSV-Tross macht sich bereits am Samstag Morgen mit der Hoffnung auf zumindest weiter

Ja zum Degenfelder Skispringen

Zweistelligen Temperaturen zum Trotz: SCD-Verantwortliche segnen Pokal-Skispringen an diesem Sonntag ab
Die Vorstandschaft des Ski-Clubs Degenfeld hat entschieden, das für Sonntag ab 13.30 Uhr geplante Pokal-Skispringen auf der Degenfelder „Großen Schanze“ (Schanzenrekord: 98,5 Meter) mit allen Mitteln durchzuführen. Die Vorbereitungen laufen daher weiterhin auf Hochtouren. weiter

Das Fünf-Punkte-Vorsprung-Spiel

Handball, Württembergliga: Im Rückraum hat der TSB vor dem Spiel in Nürtingen kein Luxusproblem mehr
Die ganze Württembergliga feiert Fasching? Nicht ganz. Vier Mannschaften treten am Wochenende an, um das Klassement endlich zu bereinigen. Auf den TSB Gmünd kommt am Samstag (20 Uhr) dabei eine harte Nuss zu. Denn Gastgeber TG Nürtingen ist gut ins neue Jahr gestartet, während die Gmünder auf wichtige Stützen verzichten müssen. weiter
  • 5

Norbert Laurens 80

Vorsitzende des WLV-Rechtsausschusses kann feiern
Noch täglich kommt Norbert Laurens in sein Rechtsanwaltsbüro in der Gmünder Alléstraße und geht wie gewohnt der Arbeit nach. Dabei feiert der Vorsitzende des WLV-Rechtsausschusses heute in beachtlicher körperlicher und geistiger Frische seinen 80. Geburtstag. weiter

TV Herlikofen muss schon ran

Zwei Bezirkspokalspiele
Für den Fußball-Bezirksligisten TV Herlikofen ist die Vorbereitungsphase rum. Am Samstag, 14 Uhr, trifft der TVH in Mögglingen im Bezirkspokal auf den FV Sontheim. weiter
  • 143 Leser

Nur Trainer, nicht Freundin

Giuseppe Greco kann gegen Kirchheim nicht spielen / Zorniger sagt am Samstag ja oder nein zum FC Normannia
Bleibt Trainer Alexander Zorniger noch für ein weiteres Jahr beim Fußball-Oberligisten FC Normannia oder geht er? Nach der Oberliga-Begegnung zwischen dem FCN und dem VfL Kirchheim (Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr) will Zorniger seine Pläne die kommende Saison betreffend offenlegen. Personell kann der FCN-Trainer fast aus dem vollen Schöpfen. Nur Giuseppe weiter
  • 5
  • 191 Leser

27 Mehrkampf-Athleten der LG Staufen auf Titeljagd

Leichtathletik, württembergische Mehrkampf-Hallenmeisterschaften: Am Wochenende in Ulm
Nicht weniger als 27 Athletinnen und Athleten starten für die LG Staufen am Wochenende bei den württembergischen Mehrkampf-Hallenmeisterschaften in der Ulmer Messehalle (Samstag ab 11 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr). Die rot-weiße Mehrkampf-Hochburg greift also in breiter Front an.Auffällig ist vor allem, dass gleich acht Männer in das Siebenkampf-Geschehen weiter

Doppelte Scheibenbremse

Spitzenreiter der Volleyball-Oberliga plant mit Sieg: DJK Gmünd spielt in Rottweil
Nach monatelangem Schweigen reden zumindest die Oberliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd von der Meisterschaft. DJK-Trainerin Carmen Feistritzer bremst die Euphorie. Am 14. Spieltag treffen die Gmünder am Sonntag in Rottweil (Anpfiff um 14 Uhr in der Kreissporthalle) auf das Schlusslicht TSV Neukirch. weiter

Sportmosaik

Für die Gmünder Kicker und deren Fans hat das lange Warten nun ein Ende. Der FC Normannia startet am Samstag mit dem Derby gegen den VfL Kirchheim in die Restrunde der Fußball-Oberliga. Doch auf dem Kunstrasen im Schwerzer wird sicher nicht das Geschehen auf dem Platz das vorherrschende Thema sein. Nein, die Anhänger warten gespannt auf die Pressekonferenz, weiter

Schwierige Aufgaben

Handball, Frauen: Lorcher Damen vor dem „Spiel der Spiele“ – Der TV Wißgoldigen muss gleich zweimal ran
Harte Brocken stehen den Handballdamen bevor: Lorch tritt am Samstag bei Spitzenreiter Cannstatt-Münster an, während am Sonntag Waldhausen bei Hohenacker II gastiert und Alfdorf gegen Gablenberg Heimrecht genießt. weiter

Alfdorf will sich weiter festsetzen

Handball, Männer: In der Bezirksklasse Stauferland hofft der TSB Gmünd II im Heimspiel gegen Heidenheim auf Punkte
Auch für die Handballherren sind die Faschingsferien spätestens am Wochenende vorbei. Zum Saisonendspurt müssen sich die Bezirksligisten Lorch in Oeffingen beweisen und Alfdorf erwartet die HSG Oberer Neckar. weiter

Die nächste Absage

Heimspiel des VfR Aalen gegen Kickers Emden fällt aus – Trainingslager bis Samstag verlängert
Das Warten geht weiter. Auch das für Samstag angesetzte Heimspiel des VfR Aalen gegen den Tabellendritten Kickers Emden fällt aus. Auf Empfehlung der Platzkommission erklärte der DFB gestern den Rasen in der Scholz-Arena für nicht bespielbar. Es ist bereits die dritte Spielabsage in Folge. Und was macht Petrik Sander: Er verlängert das Trainingslager weiter
  • 5
  • 899 Leser

Die letzten Tests

1. Tagespost-Cup: Vier neue Gmünder Schiedsrichtergespanne
8Der Kunstrasenplatz im Gmünder Schwerzer ist vom Schnee befreit. Der 1. Tagespost-Cup kann am Samstag ab 10 Uhr starten. Sechs Fußballmannschaften aus der Bezirksliga, Kreisliga A und Kreisliga B sowie vier Gmünder Schiedsrichtergespanne werden an zwei Tagen kurz vor der Rückrunde ihren Leistungsstand überprüfen. Auch das Oberliga-Spiel des FCN gegen weiter
  • 5
  • 162 Leser

Überregional (96)

14-jährige Ehefrau wieder solo

Israelische Teenager nach wenigen Tagen Ehe geschieden
Die einvernehmliche Hochzeit zweier verliebter Teenager in Israel währte nur wenige Tage: Auf Druck der Eltern des Bräutigams hat das Jerusalemer Rabbinat die Ehe eines 14 Jahre alten Mädchens und eines 17 Jahre alten Jungen geschieden. Das Mädchen ist nach Angaben des Rabbinats die jüngste Geschiedene in der Geschichte Israels. Wie die israelischen weiter
  • 334 Leser

2100 Aussteller auf Leipziger Buchmesse

In diesem Jahr werden rund 2100 Aussteller aus 38 Ländern auf der Leipziger Buchmesse erwartet. 'Trotz der Finanz- und Wirtschaftskrise geht es der Leipziger Buchmesse gut', sagte Buchmesse-Direktor Oliver Zille gestern in Berlin. Auf rund 63 000 Quadratmetern wollen die Verlage auf Europas größtem Literaturfestival vom 12. bis 15. März ihre Neuerscheinungen weiter
  • 320 Leser

27 100 000 000 Euro im Minus

RBS mit höchstem Verlust in britischer Wirtschaftsgeschichte
Mit einem Minus von 24,1 Mrd. Pfund (27,1 Mrd. EUR) hat die Royal Bank of Scotland (RBS) 2008 den höchsten Verlust in der britischen Wirtschaftsgeschichte eingefahren. Zudem kündigte die zweitgrößte Bank des Landes an, dass sie Papiere im Volumen von 325 Mrd. Pfund (363 Mrd. EUR), die dramatisch an Wert verloren haben, in ein staatliches Auffangprogramm weiter
  • 321 Leser

Allianz wegen Dresdner mit Riesenverlust

Mit Versicherungen hat die Allianz noch relativ gut verdient. Ihre Ex-Tochter Dresdner Bank aber bescherte dem Konzern einen Milliarden-Verlust. weiter
  • 445 Leser

An Rauchgasvergiftung gestorben

Überlebender Vater in psychologischer Behandlung
Die bei der Brandtragödie im niederrheinischen Moers ums Leben gekommenen drei Kinder und deren Mutter sind an Rauchgasvergiftung gestorben. Das ergab die Obduktion der Leichen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten hingegen noch an. Der 34-jährige Familienvater, der sich durch einen Sprung aus dem Fenster vor den Flammen in Sicherheit gebracht weiter
  • 276 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL 3. Runde, Rückspiele ·VfB Stuttgart - St. Petersburg 1:2 (0:1) Stuttgart: Lehmann - Osorio, Tasci, Boulahrouz, Träsch - Khedira (76. Marica), Hitzlsperger - Hilbert (60. Gebhart), Simak (60. Elson) - Gomez, Cacau. Tore: 0:1 Semschow (42.), 1:1 Gebhart (80.), 1:2 Faysulin (86.). - Zuschauer: 34 500. (Hinspiel 1:2 - Petersburg im Achtelfinale) weiter
  • 391 Leser

Autozulieferer: Bis zu 100 000 Jobs in Gefahr

Bis zu 80 deutschen Automobilzulieferern droht laut einer Studie bis zum Jahresende die Insolvenz. Dadurch seien bis zu 100 000 Arbeitsplätze in Gefahr, erklärte die Unternehmensberatung Oliver Wyman. In den vergangenen drei Monaten habe es bereits 22 Insolvenzen bei deutschen Zulieferern gegeben. 'Bis Ende 2009 werden nach jetzigem Stand weitere 50 weiter
  • 400 Leser

Baden-Württemberg bleibt am besten

Bundesagentur dämpft mit Kurzarbeit und Weiterbildungsangeboten die Folgen der Krise
Der Abschwung am Arbeitsmarkt hält in Baden-Württemberg an. Bisher bremst das Instrument der Kurzarbeit aber die schlimmsten Auswirkungen der Flaute, berichtet die Regionaldirektion für Arbeit. weiter
  • 432 Leser

Balinger Bekenntnis zur Zweiten Liga

HBW-Handballer kürzen den Etat um 300 000 Euro - Trennung von Trainer Brack wohl im Sommer
Die Erstliga-Handballer des HBW Balingen ziehen die Notbremse: Nachdem in der laufenden Runde ein Minus von 100 000 Euro zu notieren ist, wird der Etat gekürzt, der ein Erstliga-Dasein kaum zulässt. weiter
  • 413 Leser

BASF-Gewinn schrumpft um 28 Prozent

Nach einem Nachfrageeinbruch und roten Zahlen zum Jahresende will der Chemiekonzern BASF weltweit mindestens 1500 von insgesamt 97 000 Stellen streichen. Wie Vorstandschef Jürgen Hambrecht bei der Bilanzpressekonferenz mitteilte, werden weniger profitable Anlagen und auch Standorte geschlossen. '2009 wird ein Jahr voller Herausforderungen werden, wie weiter
  • 393 Leser

Bentley, Benz und Trollinger

Die englische Nobelmarke Bentley präsentiert eine Luxuskarosse, die mit Alkohol fährt. Herr Eberhardt trinkt den Tropfen lieber selbst. weiter
  • 371 Leser

Bohrende Fragen, wenn einer fehlt

Landbevölkerung beteiligt sich stärker
Auf dem Land gehen mehr Menschen zum Blutspenden als in der Stadt. Der Kreis Sigmaringen erreicht im Südwesten Spitzenwerte. weiter
  • 318 Leser

Daimler im Gespräch mit Opel

Interesse am Werk Eisenach - Fehlen bis zu neun Milliarden?
. Der Autokonzern Daimler hat offenbar Interesse am Opel-Werk Eisenach. Es habe bereits erste Kontakte zwischen den Unternehmen gegeben, berichtet die 'Financial Times Deutschland' heute. Nach Informationen aus Finanzkreisen prüft Opel einen Verkauf des Eisenacher Werks, das mit 1700 Mitarbeitern den Kleinwagen Corsa baut. Äußerst ungewiss sei dagegen weiter
  • 329 Leser

Das Martyrium dauerte 30 Stunden

Student gequält: Mann muss in Psychiatrie
Weil er einen jungen Mann übel misshandelt hat, muss ein Angeklagter in die Psychiatrie. Das Opfer leidet noch immer unter den Geschehnissen. weiter
  • 367 Leser

Der Körper gleicht den Verlust bald wieder aus

Vier bis sechs Liter Blut fließen im Menschen, bei einer Spende gibt er einen halben Liter davon ab. Dieser Verlust wird in den folgenden Stunden und Tagen wieder ausgeglichen: Der Kreislauf reguliert sich in 20 bis 30 Minuten, weshalb man nach der Blutspende noch etwas liegen sollte. Der Flüssigkeitsausgleich dauert ein bis zwei Tage, viel zu trinken weiter
  • 290 Leser

Deutscher mit Schutzengel

Beim Boeing-Absturz nur leicht verletzt
In der bei Amsterdam abgestürzten türkischen Boeing saß auch ein Deutscher. Er hatte Glück. Der Mann erlitt nur leichte Verletzungen. weiter
  • 358 Leser

Die Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer ist die wichtigste Einnahmequelle der Städte und Gemeinden. Jeder, der ein Gewerbe betreibt, muss sie an seinem Unternehmensstandort zahlen. Die Gewerbesteuer wird von den Kommunen auf den Ertrag eines Unternehmens erhoben. eb weiter
  • 400 Leser

Die Krönung jeder Schatzkiste

Serie Edel- und Schmucksteine, 20. und letzter Teil: der Diamant
Den Abschluss der Schmuckstein-Serie krönt der 'König der Edelsteine'. Diamant ist das härteste, wertvollste und damit auch begehrteste aller Materialien. Hinzu kommt sein atemberaubender Glanz. weiter
  • 408 Leser

Die Leiden des Fußball-Lehrers Thomas Schaaf

Ärger, Enttäuschung, aber keine Resignation - so kompromisslos, wie Thomas Schaaf einst bei Werder Bremen auf der rechten Außenbahn verteidigte, so intensiv arbeitet er nun an der Bewältigung seiner größten sportlichen Krise als Fußball-Trainer. Nach Meisterschaft, Pokalsieg und fünf Jahren Champions League hintereinander kämpft der 47-Jährige um sein weiter
  • 263 Leser

Drei Organisationsmodelle

Anfang 2005 wurden Arbeitslosen- und Sozialhilfe zusammengelegt. Für die Betreuung der Langzeitarbeitslosen gibt es seither drei Modelle: In 370 Arbeitsgemeinschaften haben sich Arbeitsagenturen und Kommunen zusammengeschlossen und Jobcenter eingerichtet. 69 Kreise und kreisfreie Städte haben sich freiwillig entschieden, die Langzeitarbeitslosen ohne weiter
  • 433 Leser

Ein Polizeibeamter zeigte ...

...gestern im Landgericht Augsburg den originalgetreuen Nachbau der Kiste, in der 1985 die damals zehnjährige Ursula Hermann erstickte. Ein 58-Jähriger ist des erpresserischen Menschenraubes mit Todesfolge angeklagt. weiter
  • 948 Leser

Ein schauerliches Spiel mit Opfer und Täter

Andrea Maria Schenkels neuer Kriminalroman 'Bunker'
Eine ganze Familie ausgelöscht, mit der Spitzhacke erschlagen - ein grausames Verbrechen auf einem Einsiedlerhof: Mit 'Tannöd' gelang der bayerischen Schriftstellerin Andrea Maria Schenkel 2006 ein sensationelles Debüt, ihr Kriminalroman verkaufte sich millionenfach. Dann kam 2007 'Kalteis' heraus, wieder ein Roman über einen wahren Fall aus der Welt weiter
  • 353 Leser

Erst auf die Liege, dann zum Wurstsalat

Eine langjährige Spenderin erzählt
Sabine Doser aus Scheer im Landkreis Sigmaringen spendet seit vielen Jahren Blut - weil sie damit Menschen helfen kann, weil sie sich danach frisch fühlt und die Geselligkeit nach dem Abzapfen mag. weiter
  • 344 Leser

EU nimmt 5000 Iraker auf

Abstriche am früheren Ziel - Keine Einigung über Guantánamo-Häftlinge
Die EU-Staaten nehmen nur halb so viele irakische Flüchtlinge auf wie angepeilt. Nach Deutschland kommen 2500 heimatlos gewordene Menschen. weiter
  • 321 Leser

Euphorie untersagt

Fußball: Daum erwartet 'Malocherspiel'
Karneval ist vorbei, doch die tollen Tagen sollen weitergehen: Die Fans des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln träumen nach dem 2:1-Coup beim FC Bayern schon vom Europacup, nur Christoph Daum lässt sich nicht anstecken. 'Ich sehe das nur als eine Art Wasserstandsmeldung', sagte der FC-Trainer vor dem heutigen Heimspiel gegen Arminia Bielefeld. Gegen weiter
  • 249 Leser

Ex-Präsident kommt frei

Haftstrafen für fünf Angeklagte wegen Verbrechen im Kosovo
Das UN-Tribunal in Den Haag hat den ehemaligen serbischen Präsidenten Milutinovic vom Vorwurf der Kriegsverbrechen im Kosovo freigesprochen. Fünf weitere Angeklagte erhielten lange Gefängnisstrafen. weiter
  • 277 Leser

General Motors mit 24 Milliarden Euro in Verlustzone

Opel-Mutterkonzern steht ohne weitere Staatskredite vor dem Aus
Der schwer angeschlagene Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) hat das zweite Jahr in Folge einen dramatischen Verlust von mehr als 30 Mrd. Dollar ausgewiesen. Die Bilanzprüfer müssten bei Vorlage des vollständigen Geschäftsberichts im März erklären, ob GM noch seine Operationen fortsetzen könne. Das werde davon abhängen, ob GM weitere Staatskredite weiter
  • 441 Leser

Gespräche über Sex und Geld sind tabu

Die Gesprächsthemen Sexualität und Geld sind laut einer Studie stärker tabuisiert als noch vor einigen Jahren. Knapp zwei von drei Deutschen sprechen selbst mit guten Freunden kaum über Sex, da ihnen die Materie zu privat ist, wie die Erhebung 'Gesprächskultur in Deutschland' zeigt. Im Vergleich zu 2005 stieg der Anteil dieser Bevölkerungsgruppe laut weiter
  • 437 Leser

HINTERGRUND: Biberach: 2008 ein Steuer-Plus

Wenn es um die absoluten Zahlen bei der Gewerbesteuer geht, fällt das oberschwäbische Biberach nicht besonders auf. Doch im Pro-Kopf-Vergleich schneidet die Stadt an der Riss hervorragend ab. 2005 nahm die Stadt mit 914 Euro Gewerbesteuer pro Einwohner Rang drei der 90 Großen Kreisstädte des Landes ein. Diesen Spitzenplatz verteidigt Biberach mit Erfolg. weiter
  • 297 Leser

Homosexuelle und manche Weitgereiste dürfen nicht spenden

Nur wer den Fragebogen ehrlich ausfüllt, schützt sich und andere vor gesundheitlichen Schäden
In Deutschland können die meisten gesunden Menschen im Alter zwischen 18 und 68 Jahren Blut spenden. Die Altersgrenze für Erstspender liegt bei 60 Jahren. Frauen können viermal im Jahr spenden, Männer sechsmal. Zwischen zwei Blutspenden muss der Abstand mindestens acht Wochen betragen. Nicht spenden dürfen Schwangere und stillende Mütter. Auch nach weiter
  • 311 Leser

HSV weiter

Der HSV hat seine Pflichtaufgabe gelöst und wie erwartet das Achtelfinale im Uefa-Pokal erreicht. Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga besiegte nach einem 3:0 im Hinspiel NEC Nijmwegen mit 1:0 (1:0). Ausgeschieden ist dagegen der VfL Wolfsburg mit 1:3 (0:1) gegen Paris St. Germain. dpa weiter
  • 346 Leser

In Kärnten wird Jörg Haiders Erbe verteilt

FPÖ und BZÖ könnten gemeinsam die absolute Mehrheit holen, doch sie streiten lieber
Österreichs Rechte rüsten sich für die Wahl in Kärnten. Es herrscht Bruderkrieg zwischen FPÖ und BZÖ, der Partei des verstorbenen Jörg Haider. weiter
  • 386 Leser

Jens L. und die Warteschleife

Fußball: Tauziehen um Torhüter des VfB Stuttgart dauert unvermindert an
Der VfB Stutttgart will ihn unbedingt behalten. Er selbst ist noch unschlüssig, ob er überhaupt weitermacht: Jens Lehmann, Torwart des Fußball-Bundesligisten. Eine Hängepartie, deren Ende nicht absehbar ist. weiter
  • 317 Leser

Jubelgala über Glanztat

Sensationelles Silber für Langlauf-Staffel der Damen
Die schönsten Medaillen sind die, die völlig unerwartet kommen. Insofern hat das deutsche Staffel-Quartett gestern für wunderschöne Momente gesorgt. Die Langläuferinnen gewannen sensationell Silber. weiter
  • 349 Leser

Kein Schmerzensgeld vom Bund

Klage von Hinterbliebenen eines Radarsoldaten abgewiesen
Für die Hinterbliebenen eines an Krebs gestorbenen Radarsoldaten gibt es kein Schmerzensgeld vom Bund. Ihre Klage wurde gestern abgewiesen. weiter
  • 361 Leser

KOMMENTAR · ARBEITSRECHT: Aufgeheiztes Klima

1 ,30 Euro auf Abwegen - und die fristlose Kündigung einer Kassiererin ist rechtens. Der Betrachter ist entsetzt, und Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) findet zwei harte Worte: barbarisch und asozial. Dass deshalb sein Rücktritt gefordert wird, legt nahe, dass das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg mehr zu entscheiden hatte als einen weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR · FLÜCHTLINGE: Halbherzig

Flüchtlinge oder Guantánamo-Häftlinge: Wer darf rein und wer muss draußen bleiben? Die EU-Staaten finden keine gemeinsame Linie. Dass das jahrelange Gezerre um die Aufnahme verfolgter Iraker nun mit einem mageren Ergebnis zu Ende geht, zeigt klar: Die EU muss ihre Flüchtlings- und Asylpolitik besser koordinieren. Echte Solidarität ist gefragt. Halbherzigkeiten weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR: Künstliche und wirkliche Welt

Natürlich erleben wir eine große Wirtschaftskrise: Was die Medien täglich vermitteln, ist keine künstliche Welt. Aber es berührt die Wirklichkeit von Otto Normalverbraucher in Deutschland noch nicht in dem Maße, wie die Horror-Schlagzeilen dies vermuten ließen. Woran dies liegen könnte? Ein Blick auf diese Zeitungsseite gibt einen Hinweis. Da wird ein weiter
  • 479 Leser

KOMMENTAR: Kämpfe statt Schulterschluss

Rechtzeitig scheinen die Verantwortlichen des Handball-Bundesligisten HBW Balingen/Weilstetten die Gefahr eines drohenden finanziellen Desasters zu erkennen. Die jüngsten Negativ-Beispiele Tusem Essen und HSG Nordhorn haben das ganze Ausmaß des Liga-Größenwahns abschreckend dargestellt. Dieses Geld-Schein-Spiel will Balingen nicht mitmachen, das ist weiter
  • 330 Leser

Kreditklemme erreicht auch die Großen

. Die befürchtete Kreditklemme hat die Wirtschaft erreicht und macht es vor allem großen Firmen schwer, an Geld zu kommen. 'Bei den Großunternehmen kneift die Kreditklemme', sagte der Präsident des Münchner Ifo-Institutes, Hans-Werner Sinn. 51,9 Prozent der großen Betriebe im verarbeitenden Gewerbe berichteten von einer restriktiven Kreditvergabe der weiter
  • 447 Leser

Krise in Schlagzeilen, nicht im Geldbeutel

Konsumenten erstaunlich zuversichtlich
Kein Tag ohne schlechte Nachrichten in den Medien. Doch den Verbraucher beeindruckt dies nicht sonderlich. Er ist immer noch in Kauflaune. weiter
  • 391 Leser

Kunst-Versteigerung übertrifft alle Erwartungen

YSL-Auktion in Paris ging mit dem Rekorderlös von über 373 Millionen Euro zu Ende
Mit einem Erlös von mehr als 373 Millionen Euro ist am Mittwoch die Versteigerung der Kunstsammlung von Modedesigner Yves Saint Laurent zu Ende gegangen. Höhepunkt am letzten Tag der dreitägigen 'Auktion des Jahrhunderts' in Paris war der Verkauf von zwei von China als Beutekunst beanspruchten Bronzeskulpturen für je 15,7 Millionen Euro. Die Versteigerung weiter
  • 364 Leser

LAND UND LEUTE

Neuer Gerichtspräsident Ulm. Lutz-Rüdiger von Au wird der neue Präsident des Landgerichts Ulm. Wie das Justizministerium gestern bestätigte, hat der Präsidialrat den Vorschlag des Ministers Ulrich Goll akzeptiert und den in Ulm geborenen 52-Jährigen als Nachfolger von Manfred Schmitz vorgesehen, der Ende Januar in Ruhestand getreten ist. Von Au ist weiter
  • 279 Leser

Lebensrettender Aderlass

Der Bedarf an Blut wächst schneller als die Zahl der Spender
Zwei bis drei Prozent der Deutschen spenden Blut - auf Dauer zu wenig, um Kranke und Unfallopfer versorgen zu können. Was viele nicht wissen: Zwei von drei Menschen brauchen in ihrem Leben fremdes Blut. weiter
  • 349 Leser

LEITARTIKEL · ZDF: Reflexhaft einäugig

Koch sei Dank. Die Republik hat nach den uns alle längst abstumpfenden Wasserstandsmeldungen über die jeweils neuesten milliardenschweren Finanzlöcher endlich wieder einen echten Aufreger. Die Schlagzeilen überschlagen sich, seit bekannt ist, dass der konservative hessische Ministerpräsident hinter die geplante Vertragsverlängerung für den als SPD-nah weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick

Sarah Wiener Köchin Sarah Wiener (46) lässt stets Essen auf ihrem Teller liegen. 'Meine Mutter hat mich immer gezwungen, aufzuessen. Deshalb esse ich seitdem meinen Teller nie leer', sagte sie der 'Zeit'. Eine besondere Qual war es als Kind, wenn es Rosenkohl gab. 'Ich mochte nichts, was einen starken Geschmack hat', so die Köchin. Heute liebe sie das weiter
  • 378 Leser

Markenpiraterie unter Beschuss

Wirtschaft will Verbraucher aufklären
Gefälschte Produkte sorgen für Milliardenschäden. Jetzt will die Wirtschaft die Verbraucher verstärkt aufklären und vor den Folgen abschrecken. weiter
  • 425 Leser

Maschinenbau sorgt sich um Autoindustrie

Auch die deutschen Werkzeugmaschinenbauer blicken sorgenvoll in die Zukunft. Die Freude über das vierte Rekordjahr in Folge, das 2008 trotz der einsetzenden Krise verbucht werden konnte, ist längst verflogen. 'Ausmaß und Geschwindigkeit des Auftragseinbruchs seit Ende letzten Jahres zeigen nie da gewesene Dimensionen', sagte Carl Martin Welcker, Vorsitzender weiter
  • 395 Leser

NA SOWAS . . .

Mit Küssen hat eine 47-jährige Frau in Telgte (Nordrhein-Westfalen) einen Gerichtsvollzieher in die Flucht geschlagen. Die Frau hatte den zuvor angekündigten Besucher mit einer heftigen Umarmung empfangen. Der 13-jährige Sohn der Frau fotografierte die Kussattacke. Die ermittelt nun, ob die Frau den Gerichtsvollzieher mit ihren Küssen nur milde stimmen weiter
  • 286 Leser

Nato-Gipfel: Baden wird zur Festung

Mit Sperrzonen für Anwohner, Polizeikontrollen und Straßensperrungen wollen die Behörden den Nato-Gipfel am 3. und 4. April in den Städten Baden-Baden, Kehl und Straßburg absichern. Wie das baden-württembergische Innenministerium gestern mitteilte, werden rund 14 600 Polizisten im Einsatz sein. An den beiden Tagen wird die gesamte Rheinschiene unter weiter
  • 251 Leser

Neue Preisrunde im Handel

Lebensmittel sind wieder günstiger - Discounter diktieren das Tempo
Die Discounter setzen bei Lebensmitteln den Rotstift an. Dabei ist das Preisniveau in Deutschland europaweit das niedrigste. Im Land wächst die Sorge, dass einige Händler auf der Strecke bleiben. weiter
  • 501 Leser

NOTIZEN

Pädophiler Rentner in Haft Nach sexuellen Übergriffen auf mehrere Jungen ist ein 75-jähriger Rentner vom Berliner Landgericht zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Auch wenn die Manneskraft nachlasse, sei der Angeklagte mit seinen pädophilen Neigungen weiterhin gefährlich, urteilte das Gericht. Festgestellt wurden 16 Fälle schweren sexuellen weiter
  • 264 Leser

NOTIZEN

Umstrittene Förderabgabe Das Bundesverwaltungsgericht hält die Filmförderabgabe in der jetzigen Form für verfassungswidrig. Es sei mit dem Grundgesetz nicht in Einklang zu bringen, dass Kinobetreiber und die Videowirtschaft zur Zahlung der Sonderabgabe per Gesetz gezwungen würden, die Fernsehsender aber lediglich auf freiwilliger Basis zahlten, entschied weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN

Ärzte streiken weiter Rund 1000 Ärzte der Deutschen Rentenversicherung (DRV) streiken aus Protest gegen schlechte Arbeitsbedingungen und geringe Einkommen. Zu der unbefristeten Arbeitsniederlegung hatte die Ärztegewerkschaft Marburger Bund aufgerufen. Mehr als 60 der bundesweit 100 Reha-Kliniken und Verwaltungsstellen der Rentenversicherung sind betroffen. weiter
  • 318 Leser

NOTIZEN

Aufstand eingedämmt Fußball: Der Streik der Amateure aus Protest gegen das künftige Bundesligaspiel am Sonntag um 15.30 Uhr im westfälischen Kreis Unna/Hamm am Wochenende ist auf Vermittlung von DFB-Präsident Theo Zwanziger abgesagt worden. Ausgesetzt bleibt indes der Spielbetrieb in Gelsenkirchen-Buer, wo am Sonntag eine Demonstration geplant ist. weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Inflation stagniert Die Teuerung in Deutschland bleibt auf niedrigem Niveau. Trotz eines kurzfristigen Preisschubs binnen Monatsfrist dürfte die jährliche Teuerungsrate im Februar bei rund 1 Prozent verharren. Dies geht aus den bislang vorliegenden Daten hervor. In Baden-Württemberg legte die Teuerung auf 1,3 (1,1) Prozent zu. Telefonsparte streicht weiter
  • 389 Leser

Nur eine Verschnaufpause vor der Rückkehr in den Alltag

Champions League: Trainer Klinsmann und der FC Bayern stehen trotz des 5:0-Erfolgs in Lissabon weiter unter Druck
Feierstimmung wollte beim FC Bayern trotz des Kantersiegs in Lissabon nicht aufkommen. Der Fußball-Rekordmeister nagt weiter an seinen Problemen. weiter
  • 306 Leser

Opel-Fans zwischen Trotz und Trauer

Im Internet-'Problemforum'geht es jetzt um Betriebswirtschaft statt um Straßenlage
'Opel ist und bleibt Kult', finden Fans, die sich auf einem eigens eingerichteten Opel-Problemforum im Internet austauschen. Angesichts der Krise zögern aber auch sie, ein Auto der Marke zu kaufen. weiter
  • 528 Leser

Polizei klärt zwei Brandstiftungen

26-Jähriger gesteht - Vorwurf: Versuchter Mord
Schwere Vorwürfe erheben Polizei und Staatsanwaltschaft Ulm gegen einen 26-jährigen Wohnsitzlosen aus Ehingen, der jetzt zwei Brandstiftungen in der Stadt an der Donau gestanden hat. Weil in beiden Fällen Todesgefahr für die Bewohner bestanden habe, muss sich der Mann wegen versuchten Mordes in drei bzw in sechs Fällen verantworten, jeweils in Tateinheit weiter
  • 295 Leser

PRESSESTIMMEN · WIRTSCHAFTSKRISE: 'Mittelmäßig mit Licht und Schatten'

'Financial Times' (Hamburg) : Wirtschaftliche Aufbruchstimmung hat der neue Präsident in den USA bisher (. . .) nicht verbreiten können. Schon gar nicht ist damit zu rechnen, dass Obama demnächst auch noch in der internationalen Wirtschaftspolitik die inspirierende Führung übernimmt und zum Wegweiser aus der Krise wird. (. . .) Es wird dem Rest der weiter
  • 370 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Nürnberg - Mainz, Wehen Wiesbaden - SC Freiburg, Rostock - Ahlen. - Sonntag, 14 Uhr: Kaiserslautern - Greuther Fürth, 1860 München - St. Pauli, Augsburg - Koblenz, Oberhausen - FSV Frankfurt, Osnabrück - Ingolstadt. - Montag, 20.15 Uhr: Aachen - Duisburg. ·3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Braunschweig - VfB Stuttgart weiter
  • 255 Leser

Prozess um Münsinger Hubschrauberabsturz endet mit Vergleich

Flugunternehmen erhält 100 000 Euro Schadenersatz - Gericht sieht Mitschuld auch beim Kläger
Der Prozess um einen Hubschrauberabsturz in Münsingen (Kreis Reutlingen) vor dem Tübinger Landgericht ist gestern mit einem Vergleich zu Ende gegangen. Demnach erhält das klagende Flugunternehmen 100 000 Euro Schadenersatz, nachdem das Gericht die Schadenshöhe des Unfalls bei 401 700 Euro angesetzt hatte. Das Heilbronner Unternehmen hatte ursprünglich weiter
  • 319 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 969 045,60 Euro Gewinnklasse 2 195 106,00 Euro Gewinnklasse 3 55 427,80 Euro Gewinnklasse 4 2186,50 Euro Gewinnklasse 5 176,80 Euro Gewinnklasse 6 37,90 Euro Gewinnklasse 7 21,50 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 370 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 355 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Köln - Arminia Bielefeld (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Schalke 04 (0:0) Borussia Dortmund - 1899 Hoffenheim (4:1) Hertha BSC - Bor. Mönchengladbach (2:0) VfL Bochum - Energie Cottbus (3:1) Hannover 96 - Bayer Leverkusen(0:1) Sonntag, 17 Uhr Karlsruher SC - VfB Stuttgart (1:0) Hamburger SV - VfL Wolfsburg (2:0) weiter
  • 322 Leser

Richter vor Gericht

Jurist soll einen Bekannten in einem Rechtsstreit unterstützt haben
Einem Richter in Freiburg wird der Prozess gemacht, die Staatsanwaltschaft wirft ihm Rechtsbeugung vor. Der Angeklagte ist vom Dienst suspendiert. weiter
  • 308 Leser

Schmuck-, Edel- und Heilstein-Literatur - eine kleine Übersicht

Rudolf Duda, Lubos Rejl, Der Kosmos Edelsteinführer - Edel- und Schmucksteine der Welt und ihre Eigenschaften, Kosmos-Verlag, Stuttgart, 19,95 Euro: Inhaltlich umfasssender und sehr übersichtlich strukturierter Führer, viele Farbfotos, ansprechend gestaltet. Walter Schumann, Edel- und Schmucksteine, blv-Verlag, München, 24 Euro: ausführliche und detaillierte weiter
  • 377 Leser

Serbien ignorierte die Drohungen der Nato

Im Kosovo führte der alte Konflikt zwischen Albanern und Serben 1999 zum Krieg der Nato gegen Jugoslawien um die damalige mehrheitlich von Albanern bewohnte Provinz. Zuvor hatte die albanische Kosovo-Befreiungsarmee (UCK) mit Guerillakämpfen begonnen. Die Lage eskalierte, als die Serben mit massiver Gewalt auch gegenüber der Zivilbevölkerung reagierten. weiter
  • 354 Leser

Sonne auf das Dach

Stuttgarter Landesmesse nimmt riesige Solaranlage in Betrieb
Auf den Fildern steht eines der größten dachgestützten Solarkraftwerke der Welt. Die Zellen lieferte Greenpeace, 15 Millionen Euro wurden investiert. weiter
  • 324 Leser

SPORT AKTUELL: Zwei Teams holen Silber

Die deutschen Langläuferinnen erreichten im Staffel-Rennen der nordischen Ski-WM den zweiten Platz. Mit ihrem Endspurt sicherte Claudia Nystad ihrem Team einen Überraschungserfolg. Ebenfalls die Silbermedaille holte das Herren-Quartett der Nordischen Kombinierer. Dort hatte man indes auf Gold gehofft. Insgesamt gab es damit fünf Mal Edelmetall fürs weiter
  • 357 Leser

Starke Schwankungen bei Porsche

Angeführt von kräftigen Gewinnen der Allianz und BASF zog der Dax gestern in Richtung 4000 Punkte. Enttäuschende US-Konjunkturdaten sorgten kurzfristig für eine Eintrübung der Stimmung. Händler sprachen von einer nach wie vor labilen Marktverfassung. Die Erwartungshaltung sei niedrig. Für einen größeren Anstieg würden erfreuliche Konjunkturdaten fehlen weiter
  • 413 Leser

Steuereinbruch in Sindelfingen

Wegen der Absatzkrise nehmen Städte mit Mercedes-Fabriken deutlich weniger Geld ein
Die Sindelfinger Stadtverwaltung spricht von einer Notlage, Stuttgart büßt 60 Millionen Euro ein, Rastatt erwartet 5,5 Millionen weniger. Die Gewerbesteuereinnahmen gehen drastisch zurück. weiter
  • 546 Leser

Streit über Kündigung von Kassiererin ufert aus

Bundestagsvizepräsident Thierse nennt Urteil barbarisch - Anwälte fordern seinen Rücktritt
Berlin. Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat die fristlose Entlassung einer gewerkschaftlich engagierten Supermarkt-Kassiererin wegen des Diebstahls von zwei Pfandbons im Wert von 1,30 Euro bestätigt. Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse kritisierte das: 'Das ist ein barbarisches Urteil von asozialer Qualität.' Dass eine langjährige Angestellte weiter
  • 333 Leser

Stuttgart raus

Der VfB Stuttgart ist raus aus dem Uefapokal-Wettbewerb. Er verlor gegen St. Petersburg mit 1:2 (Hinspiel: 1:2). Ebenfalls ausgeschieden: der VfL Wolfsburg mit 1:3/0:2 gegen Paris St. Germain. Der HSV mit 1:0/3:0 gegen Nijmegen und Werder Bremen mit 2:2/1:1 beim AC Mailand sind weiter. weiter
  • 561 Leser

STUTTGARTER SZENE

Zum Fressen gern Dass Günther Oettinger und Friederike Beyer ein glückliches Paar sind, haben sie in der närrischen Zeit ausgiebig zur Schau gestellt. Dank eines Abstechers nach Gundelsheim bei Heilbronn zu einer im Fernsehen übertragenen Sitzung der örtlichen Karnevalisten können sie sich auch im eigentlichen Wortsinn zum Fressen gern haben. Für den weiter
  • 303 Leser

Tauziehen um Jobcenter

Union im Bundestag sträubt sich gegen Grundgesetzänderung
Die Betreuung der Langzeitarbeitslosen hängt weiter in der Luft: Die Union stimmt zwar in den Ländern einer Verfassungsänderung zur Reform der Jobcenter zu. Aber die Bundestagsfraktion ist dagegen. weiter
  • 550 Leser

THEMA DES TAGES

BLUT WIRD KNAPP Jeder kann es eines Tages brauchen: Fremdes Blut, das aus einer Spende stammt. Wir beschreiben, warum immer mehr benötigt wird und was Menschen dazu bewegt, zum Aderlass zu gehen. weiter
  • 282 Leser

Tognum trotzt der Branchenflaute

Der Motorenhersteller Tognum mit der Kernmarke MTU hat 2008 weiter zugelegt. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg nach vorläufigen Angaben um 4,4 Prozent auf 407 Mio. EUR, teilte das im M-Dax notierte Unternehmen in Friedrichshafen mit. Unterm Strich verdiente Tognum - trotz des schwächer verlaufenen vierten Quartals - im vergangenen weiter
  • 367 Leser

TV-TIPP

Ein kurzes Fernsehexperiment Reich-Ranickis Geschimpfe über das miese Fernsehen ist nutzlos verpufft, das Programm geblieben, wie es ist. Viele sagen ja, früher sei alles besser gewesen. Ich mach den Test: Diese Woche wird nur geguckt, was vor 1975 produziert worden ist. Wie heil doch die Welt sein kann mit Heinz Erhard. Am Samstag (14.30, ARD) zeigt weiter
  • 296 Leser

Täglicher Joint kostet Führerschein

Wer regelmäßig kifft, gilt ohne weiteres als ungeeignet
Wer täglich kifft, büßt zu Recht seinen Führerschein ein. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschieden und die Klage eines jungen Mannes aus Baden-Baden abgewiesen. Eine gesonderte Überprüfung der Fahrtauglichkeit von Drogen-Konsumenten durch eine medizinisch- psychologischen Untersuchung (MPU) sei nicht notwendig. Der Kläger war im Februar weiter
  • 249 Leser

Um Wimpernschlag an Gold vorbei

Kombinierer-Staffel Zweite hinter Japan
Die deutschen Kombinierer sind auf Silber abonniert: Der Traum der Staffel vom ersten WM-Gold seit 22 Jahren hat sich erneut nicht erfüllt. weiter
  • 349 Leser

Verletzter Belgier will Schadenersatz

Der Mann wurde in der Eifel irrtümlich von Polizisten beschossen
Ein Belgier, der bei einer Bankräuber-Fahndung in der Eifel irrtümlich von Polizisten angeschossen wurde, fordert vom Land Rheinland-Pfalz Schadenersatz. Der 37-Jährige war vor einer Woche von zwei Polizisten in Zivil, die einen Bankräuber suchten, mit einer Maschinenpistole in seinem Wagen beschossen worden. Dabei erlitt er einen Lungendurchschuss weiter
  • 326 Leser

VfB geht gegen Zenit k.o.

Wieder 1:2 gegen St. Petersburg: Stuttgarts Uefa-Pokal-Abenteuer beendet
Der VfB Stuttgart konnte Zenit nicht überwinden. Das ersatzgeschwächte Team von Trainer Markus Babbel verpasste durch ein 1:2 (0:1) gegen St. Petersburg den Einzug ins Achtelfinale des Uefa-Pokals. weiter
  • 399 Leser

VfL Wolfsburg raus

Hamburger SV locker ins Achtelfinale
Hamburg/Wolfsburg. Für den VfL Wolfsburg haben die Europapokal- Träume schon in der ersten K.o.-Runde ein Ende gefunden. Eine Woche nach dem 0:2 bei Paris St. Germain musste sich das heimstärkste Team der Fußball-Bundesliga gestern Abend auch im Uefa-Cup-Rückspiel dem zweimaligen französischen Meister mit 1:3 (0:1) geschlagen geben. Vor 20 205 Zuschauern weiter
  • 278 Leser

Volksentscheid nur als Theorie

Bündnis fordert Senkung der Hürden
Ein breites Bündnis aus Umwelt- und Sozialverbänden sowie Gewerkschaften fordert eine Reform des Volksentscheids in Baden-Württemberg. weiter
  • 348 Leser

Warum jetzt die Alten Meister?

Warum kommen jetzt die Bilderschätze der Habsburger ins Museum Frieder Burda, wo normalerweise die Moderne zu Hause ist? Dazu Frieder Burda: 'Ich bin der Meinung, dass es ohne die Vergangenheit keine Zukunft gibt. Ich finde, dass die moderne Malerei auf der klassischen Malerei aufgebaut ist. Das zieht sich wie ein roter Faden durch die ganze bildende weiter
  • 342 Leser

Werder jubelt: Krisen-Klub im Achtelfinale

Claudio Pizarro hat für Werder Bremen das Fußball-Wunder in Mailand perfekt gemacht und die Hanseaten ins Achtelfinale des Uefa-Pokals befördert. Mit zwei Kopfball-Toren (68./78.) machte der Peruaner am gestrigen Abend einen 0:2-Rückstand beim Starensemble des AC Mailand wett und sicherte der Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf ein kaum für möglich weiter
  • 389 Leser

Wie bei Kaisers zu Hause

Die Habsburger halten im Museum Frieder Burda in Baden-Baden Hof
Hindert Ihr voller Terminkalender Sie daran, demnächst das Kunsthistorische Museum in Wien und gleich anschließend den Madrider Prado zu besuchen? Kein Problem, fahren Sie einfach nach Baden-Baden. weiter
  • 357 Leser

Wieder mehr Arbeitslose in Deutschland

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Februar um 63 000 auf 3,552 Millionen gestiegen, das sind aber immer noch 66 000 weniger als im Februar 2008. Die Arbeitslosenquote stieg um 0,2 Prozentpunkte auf 8,5 Prozent. Die niedrigste Arbeitslosigkeit weist Baden-Württemberg mit 4,8 Prozent auf, gefolgt von Bayern mit 5,1 Prozent. 'Die Signale stehen weiter
  • 310 Leser

Wolfsburg wunderlos

Hamburger SV locker ins Achtelfinale
Hamburg/Wolfsburg. Für den VfL Wolfsburg haben die Europapokal- Träume schon in der ersten K.o.-Runde ein Ende gefunden. Eine Woche nach dem 0:2 bei Paris St. Germain musste sich das heimstärkste Team der Fußball-Bundesliga gestern Abend auch im Uefa-Cup-Rückspiel dem zweimaligen französischen Meister mit 1:3 (0:1) geschlagen geben. Vor 20 205 Zuschauern weiter
  • 262 Leser

Überangebot an Handelsfläche

Der deutsche Lebensmittelhandel hat 2008 - einschließlich der Drogeriemärkte - 150 Mrd. EUR umgesetzt nach 148 Mrd. EUR im Vorjahr. Daran haben die Discounter einen Anteil von zuletzt 43 Prozent. Der Markt in Deutschland ist hart umkämpft. Nirgendwo in Europa steht pro Kopf soviel Einkaufsfläche zur Verfügung. Diese Zahl liegt in Deutschland bei 1,7 weiter
  • 491 Leser

Leserbeiträge (1)

Absage VfR-Spiel

Da kann man wirklich stolz sein, ein Fan des VfR Aalen zu sein! Hat sich denn niemand vor dem Einbau der Rasenheizung Gedanken gemacht, dass man auch Tribünen und Wege freiräumen muss? Schön, dass am letzten Spieltag über 10.000€ "verheizt" wurden und das Spiel ausfiel. Noch schöner ist, dass dieses Mal die Rasenheizung nach derzeitiger Informationslage weiter
  • 4
  • 592 Leser