Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. März 2009

anzeigen

Regional (70)

Promis schwitzen in der Küche

Prominente Köche köcheln im Leicht-Wohnkaufhaus für ehrenamtlich tätige Frauen
„Bevor wir an den Herd mussten, gab’s zur Stärkung eine Kartoffelsuppe“, sagt OB-Kandidat Richard Arnold. Kein Wunder also, dass die Prominenten Köche durch die Küche wirbelten: OB Wolfgang Leidig würzt Tomatensoße nach, der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold füllt Teller mit dampfender Pasta und CDU-Fraktionschef Alfred weiter
  • 2
  • 399 Leser

Unfall auf der Autobahn

Ostalbkreis/Westhausen. Schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde ein 55 Jahre alter Autofahrer nach einem Unfall auf der A7, der sich am Sonntag um 21.25 Uhr ereignet hat. Kurz nach der Anschlussstelle Westhausen war der Mann in Richtung Würzburg unterwegs, als ein 24-Jähriger, der zuvor wegen einer Panne einen Reifen wechseln musste, äußerst weiter
  • 228 Leser

Zwei Schwerverletzte

Aalen-Unterkochen. Schwere Verletzungen zog sich ein Autofahrer am vergangenen Sonntag gegen 11 Uhr bei einem Unfall zu, der sich auf der Ebnater Steige ereignet hat. Ein 21-jähriger Autofahrer wollte von der Straße „Am Viehtrieb“ kommend, die Ebnater Straße queren. Dabei übersah er das die Ebnater Steige hinunterfahrende Auto des 59-Jährigen, weiter
  • 197 Leser

GT-Stammtisch im Heim des FC Eschach

Bürger herzlich willkommen
Die GT kommt nach Eschach. Am Mittwoch in Form von Sonderseiten, am Donnerstag mit Redakteuren, Anzeigenberatern und Vertriebsexperten zum GT-Stammtisch in die Vereinsgaststätte des 1. FC Eschach. weiter

Mit Rollstuhl und Fragebogen

Agendagruppe „Barrierefreies Aalen“: Info-Broschüre auch für Teilorte
In vier Monaten wird sie hoffentlich auf dem Tisch liegen: Die neue Broschüre „Aalen barrierefrei“. Wo Menschen mit Behinderungen problemlos parken, über Straßen oder in Geschäfte gehen können, das hatte die Agenda-Gruppe in Zusammenarbeit mit der Hochschule Aalen und dem Touristik-Büro vor zwei Jahren bereits vorgelegt. Jetzt sollen diese weiter
  • 362 Leser

CCS zeigt Flagge in Hamburg

Schwäbisch Gmünd/Hamburg. Auf der STB Marketplace in Hamburg, einer der fünf führenden Fachmessen für Veranstalter, präsentierte sich das Congress Centrum Stadtgarten (CCS) Schwäbisch Gmünd mit völlig neuem Auftritt. Wolfram Hub, Geschäftsführer des CCS und Susanne Wolf, die neue Veranstaltungsleiterin, zeigten sich mit dem Erfolg zufrieden. „Wir weiter
  • 186 Leser

Frühling(sbilder) in St. Anna

Das Seniorenzentrum St. Anna hat seine neue Jahresausstellung eröffnet. Unter dem Titel „Jahreszeiten“ zeigt der Künstler Josef Mandl seine Werke. Groß- und kleinformatige Bilder in Aquarell und Acryl zeigen heimische, auswärtige und erdachte Landschaften zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Die Ausstellung ist so gestaltet, dass die Senioren weiter
Kurz und Bündig
Finanzkrise I „Aus der Finanzkrise gestärkt hervorgehen“ ist das Thema eines Podiums, zu dem der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange am Mittwoch, 11. März, um 20 Uhr in den Prediger einlädt. Auf dem Podium sind Finanzstaatssekretärin Nicole Kressl, Gmünds OB Wolfgang Leidig und Heubachs Bürgermeister Klaus Maier. weiter
  • 851 Leser
Kurz und Bündig
Finanzkrise II Wie wirkt sich die Finanzkrise auf Volkswirtschaft und Arbeitsmarkt aus? Darüber spricht Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler bei den Gesprächen am Vormittag für Frauen am Mittwoch, 11. März, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Hundetoiletten Über die Aufstellung von Hundetoiletten entscheidet der Lindacher Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Donnerstag, 12. März, um 19.30 Uhr im Bezirksamt. weiter
  • 604 Leser
Kurz und Bündig
Ernährung Im Gesundheitsprogramm des DRK gibt es am Donnerstag, 12. März, ab 19.30 Uhr einen Vortrag über „Ernährung zu Zeiten Jesu“. Die Zuhörer bekommen auch praktische Rezept-Tipps. weiter
  • 475 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1963 Die Hauptversammlung des AGV 1963 beginnt am Freitag, 13. März, um 20 Uhr im „Lamm“. weiter
  • 637 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfreunde Die Gartenfreunde Lindenfeld treffen sich am Freitag, 13. März, um 19.30 Uhr zur Hauptversammlung im Vereinsheim. weiter
  • 615 Leser
Kurz und Bündig
Tanz entfällt Das Meditative Tanzen mit Marion Müller am Mittwoch, 11. März, bei den Franziskanerinnen entfällt wegen Erkrankung. weiter
Kurz und Bündig
Gesprächskreis nach Krebs Der offene Gesprächskreis nach Krebs trifft sich am Donnerstag, 12. März, um 18.30 Uhr im Nebenraum der Begegnungsstätte von St. Anna. Die Psychotherapeutin Monika Huebner referiert über „Elemente der Heilung“. Danach gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen. weiter
  • 760 Leser
Kurz und Bündig
Ausflug Die Gmünder Weststadtsenioren laden am Donnerstag, 12. März, zu einem Halbtagesausflug nach Untertürkheim ein. Besucht werden die evangelische Stadtkirche St. Germanius aus dem 11. Jahrhundert und ein Besen. Anmeldung unter (07171) 62857 oder (07171) 62469. weiter
  • 577 Leser
Kurz und Bündig
Erste Hilfe Einen Erste-Hilfe-Kurs speziell für Senioren bietet der Treff Spitalmühle mit dem DRK am Montag, 16. März, von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Spitalmühle an. Anmeldung und Info unter (07171) 36162. weiter
  • 639 Leser

Runde Sache für guten Zweck

Schlachtfest des Fördervereins Gemeindezentrum Kirchplatz Spraitbach
Über mangelndes Interesse am Schlachtfestes des Fördervereins konnte sich Vorstand Anton Mayer nicht beklagen und meinte: „Das war eine runde Sache“ für den guten Zweck. weiter

Freundschaft mit Hornern vertieft

Frühjahrskonzert des Musikvereins Pfersbach mit mehreren Kapellen
Ein buntes Musikprogramm bekamen die Besucher beim Konzert des Musikverein Pfersbach am Samstag in der Gemeindehalle Mutlangen zu hören. Als Gastkapelle wirkte der Musikverein Horn mit. weiter

Aufwertung für Ort

Vorentwurf für Kreisverkehr vorgestellt
Seit vielen Jahren unbefriedigend ist die Situation am Kreuzungsbereich südlich von Brainkofen. Das steht für Gemeinderat und die Igginger Bürger schon lange fest. Gestern wurde der Vorentwurf für einen Kreisverkehr vorgestellt. weiter

Gefahren des Internet

Heubach. Chatrooms, Spam, happy slapping, ebay, hacken runterladen: Kinder gehen mit dem Angebot des Internet oft unbeschwert um, ohne sich der Gefahren oder rechtlichen Konsequenzen bewusst zu sein. Marcus Lehmann und F. Wettenmann von der Polizei informieren heute, am Dienstag, 10. März, ab 19 Uhr im Aufenthaltsraum der Reakschuleüber das Thema. weiter
  • 1916 Leser

Fortbildung wird unterstützt

Die Veronika-Stiftung des Bistums Rottenburg-Stuttgart unterstützt eine Fortbildungsmaßnahme im Bereich Palliativmedizin der Stiftung Haus Lindenhof in Mutlangen. Dazu hat Robert Antretter (r.), Schirmherr der Veronika-Stiftung, am Montag im Haus St. Markus in Mutlangen einen Scheck in Höhe von 1503 Euro an den Vorstand Jürgen Kunze und Heimleiterin weiter

Café am Donnerstag im Begegnungshaus

Im Begegnungshaus der Katholischen Kirchengemeinde St. Bernhard eröffnete Pfarrer Hans-Peter Bischoff jetzt das „Café am Donnerstag“. Schon bei den Vorüberlegungen des Kirchengemeinderats, wie dieses zentral gelegene Haus auch für Nicht-Jugendliche sinnvoll genutzt werden könnte, wurde die Idee geboren, einen offenen Treff für Heubacher weiter

Beim Tanzen hat’s gefunkt

Elisabeth und Karl Stein aus Heubach feiern heute ihre Eiserne Hochzeit
Seit 65 Jahren gehen Elisabeth und Karl Stein gemeinsam durch die Höhen und Tiefen des Lebens. Beim Tanzen haben sie sich einst kennen gelernt. Und mit „Treue und Gottesvertrauen“, wie beide unterstreichen, haben sie ihre langjährige Ehe bislang gelebt. Heute wird die Eiserne Hochzeit gefeiert. weiter

No police, please!

Jazz-Verhör des KGB im „Bassano“ in Gmünd
Jazz im Bassano; eingeladen hatte die Jazz:Mission Schwäbisch Gmünd Musiker um den Saxophonisten Martin Keller, der für gute Projekte bekannt ist. Keller, der Drummer Lutz Groß und der Bassist Markus Bodenseh nennen sich als Trio – entsprechend ihren Anfangsbuchstaben – KGB. Den Gitarristen Günther Weiß hatten sie zum Verhör mitgebracht. weiter
  • 125 Leser

ZFLS-Rentner

Schwäbisch Gmünd. Die Hauptversammlung der ZFLS-Rentnergemeinschaft findet am Donnerstag, 12. März, um 14.30 Uhr im Kasino Werk II ( Schießtal ) statt. Zufahrt und Eingang ab 13.30 Uhr über Parkplatz an der Otto Tiefenbacher Straße. weiter
  • 154 Leser

Start an einer Klinik mit Zukunft

Klinikum Schwäbisch Gmünd begrüßt neuen Chefarzt für Gefäßchirurgie
Dr. Julian Zimmermann ist neuer Chefarzt für Gefäßchirurgie am Klinikum Schwäbisch Gmünd. Am Montag wurde er in einer Feierstunde in sein Amt eingeführt. weiter

Wie ein Blick aus dem Fenster

Christian Brückner liest beim Gschwender Musikwinter aus Cesare Paveses Tagebuch „Das Handwerk des Lebens“
Zeitgenossen bezeugten, dass der große italienische Dichter Cesare Pavese neben seinen literarischen Fähigkeiten auch über eine magische Stimme verfügt habe. Vielleicht so eine wie die von Christian Brückner, mutmaßte Signe Sellke in ihrem Dank nach der Lesung im Gschwender Bilderhaus. Sie zeigte sich überwältigt von Christian Brückners Auswahl aus weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Akupunktur Über Akupunktur spricht Dr. Kaspar Abele bei einem Vortrag für den Freundeskreis Naturheilkunde. Der Vortrag ist für alle Interessierten am Donnerstag, 19. März, um 19.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte in der Forststraße 11 in Mutlangen. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Grenzen setzen „Das Ein-mal-eins der Grenzsetzung in der Erziehung“ ist Thema eines Vortrages am Dienstag, 31. März, ab 19.30 Uhr in der Mensa der Christoph-von-Schmid-Schulein Durlangen. UKB: 5 Euro. Im Vortrag wird die Lernberaterin Tosca Zastrow-Schönburg auf die Wichtigkeit des Grenzensetzens hinweisen. Es können auch Fragen gestellt weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Gymnasium Im Gemeinderat Abtsgmünd wird am Donnerstag, 12. März, um 17.30 Uhr im Rathaus der Marchtaler Plan durch die Stiftung Katholische Freie Kirche für das neue Gymnasium genauer vorgestellt. Zudem geht es um die Neufassung der Satzung für die Entschädigung für ehrenamtliche Tätigkeit. weiter
  • 568 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Schechingen Mit zwei Vor-Ort-Terminen beginnt die nächste Sitzung des Schechinger Gemeinderates am Donnerstag, 12. März, um 18 Uhr: zunächst in der Panoramastraße, anschließend geht’s zum Freibad. Gegen 19 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgeführt. Es geht um die Bestätigung der Wahl des Feuerwehrkommandanten, um die Kommunalwahlen, weiter

Der Eiffelturm auf dem Gänseei

Das Osterbrunnenteam präsentiert dieses Jahr die Kontinente und Biersorten als Neuheit
Als die meisten Menschen in Weihnachtsvorbereitungen steckten, traf sich das Schechinger Osterteam bereits zum Eier bemalen. „Im Oktober war Start“, so Iris Jekel. Gemeinsam mit Henne Brenner und Marianne Kolb gelang es ihr auch heuer wieder, rund 20 Schechinger zum Malen zu animieren. Mit Erfolg, denn dieses Jahr wird sich der Osterbrunnen weiter

Staatssekretärin diskutiert

Schwäbisch Gmünd. Über 10 Milliarden Euro Bundesmittel fließen in Kommunen und Länder. Christian Lange hat die Staatssekretärin im Bundesministerium der Finanzen, Nicolette Kressl, eingeladen, darüber am 11. März um 20 Uhr im Refektorium im Prediger zu diskutieren. Gäste auf dem Podium sind OB Wolfgang Leidig und der Heubacher Bürgermeister und Vorsitzende weiter

Erlau auf Deutschlands höchstem Gipfel

Mit fast 3000 Metern ist die Zugspitze Deutschlands höchster Berg. Ob Naturliebhaber, Sonnenanbeter, Skifahrer oder Bergsteiger – hier kommt jeder auf seine Kosten. Jetzt thronen neben dem Gipfelkreuz Drahtgitterbänke von Erlau, dem Qualitätshersteller in Aalen und Mitglied des RUD-Familienkonzerns. Formschöne Ergonomie, absolute Witterungsbeständigkeit weiter
  • 181 Leser

Ganz viel Kabarett

Stuttgart. Vom 13. bis 22. März lädt das Stuttgarter Kabarettfestival Nachwuchskünstler und Kabarettstars auf die Bühne. Schauplätze sind alle Stuttgarter Kabarettbühnen: Theaterhaus, Rosenau, Laboratorium und Merlin, darüber hinaus das Staatstheater und erneut die Wagenhallen. Das Programm unter www.stuttgart.de. weiter
  • 278 Leser

Hänsel und Gretel

Waiblingen. Puppenspieler Veit Utz Bross bietet im Theater unterm Regenbogen Waiblingen am Mittwoch, 11. März, ab 15 Uhr, das Marionettentheater „Hänsel und Gretel“ für Erwachsene und Kinder ab vier Jahren. Eintritt: Kinder 5,50 Euro, Erwachsene: 7 Euro, Familien und Kleingruppen: 22 Euro. Karten-Telefon: 07151 / 90 55 39. weiter
  • 688 Leser

Weg aus dem Remstal

Weinstadt. Die Auswanderungswelle aus Württemberg und insbesondere aus dem Remstal im 18. und 19. Jahrhundert beleuchtet Dr. Karin de la Roi-Frey in ihrem Buch „Von der Rems zum Golden Gate“. Am Donnerstag, 12. März, 19.30 Uhr, zeigt de la Roi-Frey in einer Lesung im Kurt-Dobler-Saal Beutelsbach, was Weinstädter Bürger von Josias Würtele weiter
  • 123 Leser

Vandalen unterwegs

Plüderhausen. Unbekannte besprühten in der Nacht zum Sonntag mit einem silberfarbenen Spray drei antike Türen der Schlossgartenschule in der Schulstraße. Deshalb ist ein Schaden von mindesten 3000 Euro entstanden. Vermutlich die gleichen Täter haben an der nahegelegenen Margaretenkirche vier Glasscheiben eingeworfen. weiter
  • 879 Leser

Meisterschaft im Rutschen

Stuttgart. Das Hallenbad Zuffenhausen ist am Samstag, 14. März, Schauplatz der Stuttgarter Rutschmeisterschaften. Von 9 bis 19.30 Uhr können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den Wettkampf stürzen und ihre Bestzeit aufstellen. Zugelassen sind Einzelrutscher sowie Dreier-Teams. Bei den Teams müssen die Teilnehmer unter 14 Jahre alt sein. Die weiter
  • 103 Leser

Info für Vereine und Veranstalter von Discos

Jugendschutz-Aktion im Kreis
Jugendschutz geht alle an, heißt seit sechs Jahren das Motto von Kreisjugendring, Polizeidirektion und Landratsamt: „Die Ostalbkinder sind’s uns wert“. Ziel ist es, Verkauf und Konsum von Alkohol an die Kids zu verhindern und die Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen zu regulieren. weiter
  • 130 Leser

Preise für die Musik-Szene

„Music Award“: Glamouröse Preisverleihung im Kunstgebäude am Schlossplatz
Zum zweiten Mal wird im Rahmen der Pop-Open am 8. Mai der „Mars“, der Music Award Region Stuttgart, verliehen. Die glamouröse Preisverleihung läuft im Kunstgebäude am Schlossplatz. weiter
  • 155 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Rannert, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 94. Geburtstag.Maria Jentner, Uferstraße 16, zum 91. Geburtstag.Margot Herter, Klosterberg 32, zum 89. Geburtstag.Ingeborg Saile, Teckstraße 4, Hussenhofen, zum 78. Geburtstag.Hermann Popig, Birkenäckerstraße 12, Wustenriet, zum 76. Geburtstag.Hilda Eigenbrod, Nelkenweg 22, zum 75. Geburtstag. weiter

Bewegung hilft auch im Alter

Schwäbisch Gmünd. „Durch Bewegung den eigenen Körper auch im Alter positiv erleben“ ist das Thema eines Abends mit Physiotherapeut Martin Bertsch am Mittwoch, 11. März um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Großdeinbach. Fortgesetzt wird die Reihe am Mittwoch, 27. April, 19.30 im evangelischen Gemeindezentrum Mutlangen mit einem Abend weiter

Theaterwerkstatt:Ionesco

Schwäbisch Gmünd. Die Württembergische Landesbühne kommt am Freitag, 13. März, um 20 Uhr mit Ionescos „Die Unterrichtsstunde“ in die Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Das Stück ist eine unerbittliche, aber zugleich komische Farce auf die Grenzen von Kommunikation und Sprache. Ionesco würde 2009 seinen 100. Geburtstag feiern. Karten für weiter

Mittwoch in den Gremien

Schwäbisch Gmünd. Verwaltungsausschuss und Eigenbetriebsausschuss tagen am Mittwoch, 11. April im Rathaus. Im VA geht es ab 16 Uhr um die Überlassung von Räumen fürs Schülerforschungszentrum am Landesgymnasium für Hochbegabte und um eine höhere Entschädigung für Trauungen außerhalb der Dienstzeiten. Eine Verringerung des Stammkapitals des Stadtgartens weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Riedäcker Die Instrumental-AG der Grundschule Weiler spielt am Mittwoch, 11. März um 14.45 Uhr im Seniorenzentrum Riedäcker in Bettringen. „Zwischen Winter und Frühling“ heißt das Programm. weiter
  • 576 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Die Selbsthilfegruppe Ilco für Menschen mit Darmkrebs trifft sich am Mittwoch um 15 Uhr im MTV-Heim Aalen, Stadionweg 11. weiter
  • 440 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingstreff Die nächste Zusammenkunft ist am Mittwoch, 11. März um 20 Uhr im Café „Spielplatz“. Infos unter (07175)908088 oder (07171)498134. weiter
  • 809 Leser
Kurz und Bündig
Garten Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Mittwoch, 11. März, um 19.30 Uhr in der „Krone“ in Wetzgau einen Fachvortrag zum Thema „Nützliche Helfer im Garten“. Referent ist Harald Schneller vom Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg. weiter
  • 886 Leser

Die Sprache als Waffe

Schwäbisch Gmünd. Die Württembergische Landesbühne gastiert am Freitag, 13. März, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt mit „Die Unterrichtsstunde“ von Eugene Ionesco. Damit soll der 100. Geburtstag dieses Hauptvertreters des Absurden Theaters gefeiert werden. Das Stück schildert den Zweikampf zwischen einem Professor und einer Schülerin – weiter

Josef braucht einen dritten Anlauf

Installation der Heiligen-Skulptur auch beim zweiten Versuch gescheitert – Großes Interesse der Passanten
Sträubt sich Josef dagegen, an seinen angestammten Platz am Marktplatz zurück zu kommen? Gestern rückten die Handwerker zum zweiten Mal an – beobachtet und kommentiert von vielen Passanten. Und mussten am Nachmittag mitsamt der Holzfigur wieder abrücken. weiter

Jetzt sollen auch mal die Jüngeren ran

Scheidende CDU-Stadträte: viel kommunalpolitische Erfahrung – und manchmal auch Ärger
Zusammen haben sie mehr als 100 Jahre aktive Kommunalpolitik betrieben, jetzt lassen sie jüngeren Kandidaten den Vortritt: CDU-Gemeinderäte, die nicht mehr auf der Liste der Nominierten stehen. Unter ihnen Peter Michael, der vor 38 Jahren gewählt wurde, zunächst in den Kreistag. weiter
  • 101 Leser
Polizeibericht
Antik-LiebhaberSchwäbisch Gmünd. Von einem Ladengeschäft im Turniergraben 2 wurde zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag die Außenlampe gestohlen. Die gusseiserne Lampe mit Glaseinsätzen hat offenbar einen Liebhaber gefunden, denn die auch optisch schon in die Jahre gekommene Lampe wurde nicht einfach abgerissen, sondern fachmännisch abgeschraubt weiter
Kurz und Bündig
CDU-Senioren Am Mittwoch, 11. März um 14.30 Uhr spricht Peter Michael bei den CDU-Senioren im „Hasen“. Er ist seit über 35 Jahren in der Kommunalpolitik und besitzt großes Insiderwissen. weiter
  • 563 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe „Hepatitis A und B - Lieber impfen oder das Risiko einer Infektion mit den möglichen Folgen einer chronischen Leberentzündung eingehen?“ Darum geht es beim Gruppenabend der Hepatitis-Selbsthilfegruppe am heutigen Dienstag ab 18 Uhr im Tagungsraum (3.Stock) der BKK ZF & Partner (Leicht-Passage gegenüber dem City-Center)austauschen. weiter
Kurz und Bündig
Gesundheit Am heutigen Dienstag hält Dr. med. Thomas Heigel, niedergelassener Frauenarzt, einen Vortrag zum Thema „Die pränatale Diagnostik“. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals und richtet sich an werdende Eltern und solche, die es werden wollen. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Antoniusverein Der Sankt-Antonius-Verein Bargau hält am heutigen Dienstag um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus seine Mitgliederversammlung ab. Im Mittelpunkt stehen die Tätigkeitsberichte von Nachbarschaftshilfe, Kinderbetreuung und Besuchsdienst. Zur Debatte steht auch eine eventuelle Ausweitung des Angebots. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Tunnelbaustelle Heute findet für Lehrerinnen und Lehrer im Ruhestand eine Exkursion der Baustelle im Gmünder Tunnel statt. Johannes Zengerle, stellvertretender Bauleiter und der GEW-Vertreter Gerhard Fuchsloch freuen sich auf ein reges Interesse. Man trifft sich um 15 Uhr bei der ehemaligen Tankstelle in der Lorcher Straße. Angehende Ruheständer/innen weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Fällt aus Der Vortrag im Gmünder Geschichtsverein „Annäherungen an Paul Gerhardt – ein Leben im 30-jährigen Krieg und seine vielfältigen Auswirkungen auf die Gegenwart“ von Berndt Dodt am Montag, 16.März um 19 Uhr im Saal der VHS am Münsterplatz muss ausfallen. weiter
  • 166 Leser

Fortschritte in der Behandlung

Bessere Überlebenschancen bei Darm-, Brust-, Lungen- und Nierenkrebs
Ein neues Wirkprinzip in der Behandlung von Tumorerkrankungen stellt die Beeinflussung der Tumordurchblutung dar. Seit 2005 ist der Antikörper Bevazizumab für die Behandlung von Krebserkrankungen zugelassen und wird konsequent und mit Erfolg in der Stauferklinik eingesetzt. weiter

Ist Bauchweh schon Grund zur Sorge?

Vielfältige Fragen bei der Telefonaktion zum Thema „Darmkrebs“
Muss man bei unregelmäßigem Stuhlgang schon fürchten, dass man Darmkrebs hat? Und: Wie weh tut eine Darmspiegelung eigentlich? Klare Antworten auf diese und andere Fragen bekamen die Teilnehmer der Telefonaktion rund um das Thema „Darmkrebs“ gestern. weiter

Fit sein für alle Fälle

An der Heubachern Schillerschule werden Schulsanitäter ausgebildet
An der Heubacher Schillerschule wurden Schulsanitäter ausgebildet. Die jüngst ausgebildeten jungen Helfer aus den Klassenstufen 5 bis 8 können sich mit ihren erworbenen Kenntnissen und Fertigkeiten um leichtere Verletzungen kümmern. weiter
  • 253 Leser

Die „Wilden Dreizehn“ unter Piraten

„Seeräuber sind wir, gefährlich und frech, wer uns vors Fernrohr kommt, der hat Pech!“ Unter diesem Motto waren die Vorschüler des Eschacher Kindergartens in der Piratenausstellung im Alten Schloss in Stuttgart. „Die Wilden Dreizehn“ konnten in zwei Gruppen auf Piratenschiffe klettern, Beuteschiffe kapern, Kanonenkugeln abschießen, weiter

Werke von Franz Bühler

Mutlangen Vor rund 200 Jahren wurden seine Werke in Domen und Klosterkirchen aufgeführt. Heute hört man sie eher selten, die Kompositionen des aus Unterschneidheim stammenden Domkapellmeisters Franz Bühler. Am Sonntag, 15. März, um 18 Uhr erklingen ausgesuchte Werke Bühlers in der katholischen Pfarrkirche St. Georg in Mutlangen. Es singen der Kirchenchor weiter

Regionalsport (11)

Sander, der Optimist

VfR Aalen empfängt am Mittwoch Erzgebirge Aue – Torjäger Marco Sailer fällt definitiv aus
Der nächste Versuch: Nach vier Absagen in Folge will der VfR Aalen am Mittwoch endlich wieder ein Punktspiel bestreiten – und es sieht sehr gut aus, dass es auch klappt. Das Nachholspiel gegen den FC Erzgebirge Aue soll der Beginn einer Aufholjagd sein. Allerdings fehlt dabei mit Marco Sailer der treffsicherste Stürmer. Anpfiff in der Scholz-Arena: weiter
  • 5

TSV Heubach mit René Vokal

Beide Trainer verlängern
Der TSV Heubach wollte Planungssicherheit. Jetzt steht fest: Das Trainerduo René Vokal und Jürgen Mahal hat für die neue Saison zugesagt. weiter
  • 4
  • 128 Leser

Mario Grimm für Zimmermann?

FCN sucht Trainer und Spieler
Die Trainersuche beim Fußball-Oberligisten FC Normannia wird in dieser Woche intensiviert. „Es wird Mitte der Woche Gespräche mit Patrick Widmann und Uli Haug geben“, erklärt der Gmünder Teammanager Dieter Engelhardt, der aber auch betont: „Wir werden uns Zeit lassen, da es sehr viele Bewerbungen für den Trainerjob von Alexander Zorniger weiter
  • 3
  • 172 Leser

Eine treibende Kraft

Rudolf Weiß: Ein Macher im Dienste der SG Bettringen
Die Sportgemeinde Bettringen trauert um ihr verdienstvolles Ehrenmitglied Rudolf Weiß (80 Jahre), der am 5. März nach längerer Krankheit verstarb. Fast sieben Jahrzehnte war er als Sportler und Funktionär außerordentlich engagiert ehrenamtlich tätig. weiter

Heimniederlage für TV Bargau

Handball, Kreisliga A
Die Bargauer Handballer kassierten in der Kreisliga A mit 18:21 gegen den TV Schlat die erste Heimniederlage und verloren wichtigen Boden im Kampf um den Aufstieg. weiter
  • 165 Leser

Es klappt noch immer

Jürgen Winter und Josef Link sind Baden-Württembergischer Badminton-Meister
Die beiden Gmünder Jürgen Winter und Josef Link von der Badminton-Abteilung des TSB Gmünd holten sich im Herrendoppel bei der baden-Württembergischen Meisterschaft den Titel in der Altersklasse Ü 50. weiter

Jürgen Knödler erneut bester Mann

Handball, Bezirksliga: TSV Lorch gewinnt gegen einen gut kämpfenden TSV Alfdorf mit 34:30
In der ausverkauften Lorcher Schäfersfeldsporthalle zeigten die Lorcher Männer wiederum ein hervorragendes Spiel gegen den Handball-Bezirksligisten TSV Alfdorf. Am Ende siegten die Hausherren mit 34:30. weiter

Plötzlich träumt Seitz von der WM

Kegler feiert am Wochenende beim Länderspiel gegen Ungarn sein Debüt in der Aktiven-Nationalmannschaft
Er ist der beste Kegler der 2. Bundesliga. Fabian Seitz führt mit durchschnittlich rund 1000 Holz pro Partie den KC Schwabsberg in Richtung Titel. Mit diesen Leistungen könnte der Rechberger auch locker in Liga eins mithalten. Die Belohnung folgt nun: Am Wochenende wird der erst 19-Jährige das Trikot der Aktiven-Nationalmannschaft tragen. weiter
  • 5
  • 185 Leser

Raus aus dem Schatten

Johannes Frey ist beim Handball-Württembergligisten TSB Gmünd nicht nur in der Torschützenliste auf der Überholspur
Er ist zum Führungsspieler gereift. Er bekommt Lob von allen Seiten. Und er ist auf dem besten Weg, Michael Hieber als Toptorschütze des Handball-Württembergligisten TSB Gmünd abzulösen. Johannes Frey, seit wenigen Tagen 23 Jahre alt, befindet sich seit Monaten auf der Überholspur. In der sechsten Saison im blau-gelben Trikot hat der Lorcher den Durchbruch weiter
  • 5
  • 238 Leser

Überregional (97)

'Der Fußball kann Wunder vollbringen'

Neues Förderkonzept für Nachwuchskicker bei der Suche nach dem richtigen Beruf
Mit 18 kassiert nicht jeder talentierte Kicker schon seine Millionen. Für junge Fußballer gibt es deshalb eine spezielle Förderung zur Berufsfindung. weiter
  • 426 Leser

'Eine hausgemachte Krise'

Handball: Balingens Trainer Rolf Brack erwartet vom Verein faire Bewertung
Mit einem 39:19-Erfolg gegen Stralsund hat der Handball-Bundesligist Balingen/Weilstetten den Klassenerhalt gepackt. Das ist Balsam auf die zuletzt von Vereinsseite geschundene Seele des Trainers Rolf Brack. weiter
  • 369 Leser

'Sehr befremdend'

Management und Betriebsrat von Opel haben Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser wegen seiner öffentlichen Ablehnung staatlicher Hilfen für den Autobauer scharf kritisiert: 'Es ist sehr befremdend, wie Sie über ein Mitgliedsunternehmen richten.' dpa weiter
  • 1885 Leser

118 CDs mit Harry Potters Abenteuern

Mit Rufus Becks Interpretation der 'Harry Potter'-Romane begann in Deutschland der Hörbuch-Boom. Eine neue Komplettlesung der sieben Bände feiert diese Woche auf der Leipziger Buchmesse ihre Premiere. Der Film- und Theaterschauspieler Felix von Manteuffel an eine Neuinterpretation der Fantasy-Romane von Joanne K. Rowling gewagt. Fünf Jahre lang pilgerte weiter
  • 347 Leser

Abschied von Ernst Benda

Weggefährten gedenken des einstigen Verfassungsrichters
Zwölf Jahre lang war Ernst Benda Präsident des höchsten deutschen Gerichts. Am kommenden Freitag wird er in Karlsruhe zu Grabe getragen. weiter
  • 324 Leser

Abtreibungen auf niedrigstem Stand seit 13 Jahren

114 500 Schwangerschaftsabbrüche im vergangenen Jahr - Stetiger Rückgang seit 2004
Die Zahl der Abtreibungen in Deutschland hat 2008 den niedrigsten Stand seit der gesetzlichen Neuregelung 1996 erreicht. Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden zählte im vergangenen Jahr 114 500 Schwangerschaftsabbrüche. Dies waren zwei Prozent oder 2400 Schwangerschaftsabbrüche weniger als 2007, berichtete die Behörde gestern. Die Zahl der Abtreibungen weiter
  • 430 Leser

Achtelfinal-Rückspiele

·Heute, Dienstag, 20.45 Uhr Juventus Turin - FC Chelsea (Hinspiel 0:1) Panath. Athen - FC Villarreal (Hinspiel 1:1) FC Bayern - Sporting Lissabon (Hinspiel 5:0) FC Liverpool - Real Madrid (Hinspiel 1:0) ·Mittwoch, 20.45 Uhr FC Porto - Atlético Madrid (Hinspiel 2:2) FC Barcelona - Olymp. Lyon (Hinspiel 1:1) AS Rom - FC Arsenal (Hinspiel 0:1) Manchester weiter
  • 234 Leser

Ahonen kehrt auf Schanze zurück

Spektakuläres Comeback im Olympia-Winter
Finnlands Skisprung-Held Janne Ahonen hat seinen Rücktritt vom Rücktritt erklärt und feiert im Olympia-Winter eine spektakuläre Rückkehr auf die Schanze. 'Ich bin zuversichtlich, dass ich in bester Verfassung zurückkehre', sagte Ahonen, der in seiner erfolgreichen Karriere unter anderem fünf WM-Titel und fünfmal die Vierschanzentournee gewann. Seine weiter
  • 254 Leser

Alle loben Kiefer

Tennis: Nach Davis-Cup-Coup auf Wolke 7
München - Viel Zeit zum Feiern blieb Nicolas Kiefer nicht. 'Montagmorgen halb acht nach Amerika', berichtete der Hannoveraner. Indian Wells und Miami sind die nächsten Reiseziele, von Garmisch-Partenkirchen aus geht es für ihn wieder hinaus in die große weite Tennis-Welt. Doch die Tage am Fuß der Zugspitze wird der 31-Jährige so schnell nicht vergessen. weiter
  • 316 Leser

Allofs und Müller teilen sich Borns Aufgaben

Werder Bremen reagiert auf die freiwillige Auszeit des Vorsitzenden
Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat auf die Entscheidung seines Vorsitzenden der Geschäftsführung, Jürgen L. Born, seine Ämter wegen bestehender Vorwürfe der Untreue ruhen zu lassen, reagiert: Seine Aufgaben wurden an die beiden weiteren Geschäftsführer Klaus Allofs und Manfred Müller übergeben. 'Damit haben wir sichergestellt, dass das Tagesgeschäft weiter
  • 315 Leser

Ampelkoalition mit der FDP spaltet Grüne

Noch keine Festlegung auf Koalitionsaussage - Widerstand vor allem aus Nordrhein-Westfalen
Die Grünen bleiben einstweilen ohne Koalitionsaussage. Grund: An der Basis regt sich Widerstand gegen ein Bündnis mit SPD und FDP. weiter
  • 407 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga MSV Duisburg - 1. FC Nürnberg 2:2 (0:0) Tore: 1:0 Makiadi (71.), 1:1 Boakye (75.), 1:2 Bunjaku (89.), 2:2 Kouemaha (90.+3). - Zuschauer: 15 054. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SC Freiburg 23/48, 2. Greuther Fürth 23/42, 3. FSV Mainz 05 23/41, 4. MSV Duisburg 23/36, 5. Kaiserslautern 23/35, 6. 1. FC Nürnberg 23/34, 7. FC St. Pauli weiter
  • 340 Leser

Bestatter zur Ex-Freundin geschickt

Stalker zu Bewährungsstrafe verurteilt
Wegen monatelangen Nachstellens (Stalking) und vorsätzlicher Körperverletzung ist ein 39-Jähriger im hessischen Rotenburg an der Fulda gestern zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht befand den geständigen Angeklagten aus Eppstein im Taunus schuldig, seine Ex-Freundin am Telefon belästigt und in E-Mails bedroht zu haben. Unter weiter
  • 283 Leser

Besucher aus der Region reagieren empfindlich auf hohe Preise

Seit vielen Jahren untersucht Professorin Monika Hagedorn-Saupe, stellvertretende Leiterin des Instituts für Museumsforschung in Berlin, die Museumslandschaft in Deutschland und Europa. Sie hat an einer Studie 'Eintrittspreise von Museen und Ausgabeverhalten der Museumsbesucher' mitgewirkt. Diese ist zwar von 1996 - 'aber die Ergebnisse sind bis heute weiter
  • 335 Leser

Braunfels grandiose Erscheinungen

Alle großen Dirigenten hatten in den 1920er Jahren diesen Orchesterreißer im Repertoire: 'Phantastische Erscheinungen eines Themas von Hector Berlioz', komponiert von Walter Braunfels in den Jahren 1914-1917. Dieser Braunfels, den die Nationalsozialisten 1933 als 'Halbjuden' diffamierten und nachhaltig ins Abseits stellten, war ein grandioser Instrumentationskünstler, weiter
  • 337 Leser

CDU bremst bei EU-Erweiterung

'Festigung der Institutionen' soll Vorrang haben
Die CDU will erreichen, dass vorerst nur noch Kroatien in die EU aufgenommen wird. Sie lobt in ihrem Europawahlprogramm die bisherige Erweiterung, verlangt aber ein zumindest vorläufiges Ende. Die Ausdehnung der Union von 15 auf 27 Mitglieder in wenigen Jahren habe großer Anstrengungen bedurft. 'Daher tritt die CDU für eine Phase der Konsolidierung weiter
  • 356 Leser

CO2-Ausstoß ging um acht Prozent zurück

Der Ausstoß des klimaschädlichen CO2 im Land ist im Jahr 2007 im Vergleich zu 2006 um mehr als acht Prozent auf 71 Millionen Tonnen zurückgegangen. Wie das Statistische Landesamt berichtete, hatte es in dem Jahr einen extrem milden Winter gegeben, so dass die Menschen weniger geheizt haben. Auch hätten die höheren Öl- und Gaspreise stark verbrauchsreduzierend weiter
  • 373 Leser

Daniel Brack: Burgdorf

Der vom HBW für die kommende Saison ausgemusterte Spielmacher Daniel Brack ist gestern ins Bundesliga-Allstar-Team gewählt worden. Außerdem ist seit gestern offiziell, für wen der 27-Jährige künftig aufläuft: für den Nord-Zweitligisten Hannover-Burgdorf. weiter
  • 2453 Leser

Dax startet schwach und dreht ins Plus

Die Lage am deutschen Aktienmarkt bleibt nach wie vor gespannt. Der Deutsche Aktienindex (Dax) setzte am Morgen seine Talfahrt zunächst fort und rutschte bis auf ein Fünfeinhalbjahres-Tief von 3588 Punkten ab. Allerdings sorgten im Tagesverlauf Kursgewinne in der Eröffnungsphase an der Wall Street für eine kleine Erholung. Eine Milliardenübernahme in weiter
  • 452 Leser

Der baden-württembergische Staatsgerichtshof

Der Staatsgerichtshof in Stuttgart hat für das Land ähnliche Befugnisse wie das Bundesverfassungsgericht für den Bund. Er setzt sich aus neun Mitgliedern sowie neun Stellvertretern zusammen, die vom Landtag mit einfacher Mehrheit gewählt werden und nur von Fall zu Fall zusammentreten. Präsident des Gerichtshofes ist seit Ende 2002 Eberhard Stilz, der weiter
  • 302 Leser

Der Bodensee und ...

...die Schweizer Alpen, aus der Luft von Friedrichshafen aus gesehen. Die Sonne lässt den See vor den Bergen glänzen. Heute und morgen kommt sie nur zeitweise durch, in höheren Lagen kann es nochmal schneien. weiter
  • 1037 Leser

Die reichste Frau Deutschlands und ihre verhängnisvolle Affäre

Susanne Klatten ist eine scheue Frau. Wenn es geht, vermeidet die milliardenschwere Quandt-Erbin und dreifache Mutter rote Teppiche und öffentliche Auftritte. Wenn sie nicht erkannt wird, ist ihr das eher Freude als Ärger. Doch seit der Erpressung steht die Unternehmerin (47) auch als Privatmensch im Rampenlicht. Klatten hat dies bewusst in Kauf genommen. weiter
  • 348 Leser

Eine ideelle Wertanlage

Freier Eintritt hierzulande kaum durchsetzbar
In Deutschland setzen meist die Länder und Kommunen die Eintrittspreise für die Museen fest, sagt Vera Neukirchen vom Deutschen Museumsbund. Flächendeckende Gratis-Schauen sind deshalb nicht möglich. weiter
  • 301 Leser

Eine Philharmonie für Stuttgart?

Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) macht sich für zwei neue Kultureinrichtungen in der Stadt stark. Bei einem Symposium zum Projekt 'Stuttgart 21' schlug Schuster vor, eine Schlossgarten-Philharmonie und ein Museum der Kulturen in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hauptbahnhof bauen zu lassen. Baubeginn für beide Projekte könnte in zehn weiter
  • 502 Leser

Einschränkung in Deutschland

Die Erzeugung und Tötung von Embryonen für Forschungszwecke ist in Deutschland verboten. Der Bundestag hat deshalb im April 2008 die umstrittene Forschung an embryonalen Stammzellen in Deutschland im Weg des Imports erleichtert. Das Parlament verschob den Stichtag für den Import solcher Zellen vom 1. Januar 2002 auf den 1. Mai 2007. Damit haben deutsche weiter
  • 333 Leser

Forstwirtschaft leidet unter US-Baukrise

Waldbesitzern stehen schwere Zeiten bevor. Denn in der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise wird Holz immer billiger. Schon jetzt sei der kommerzielle Holzanbau 'in vielen Bereichen wirtschaftlich nicht mehr machbar', sagte der Geschäftsführer der Forstkammer Baden-Württemberg, Jerg Hilt. So seien die Preise für Papierholz im vergangenen halben Jahr weiter
  • 458 Leser

Fünf Verletzte bei Explosion in Wohnhaus

Nach einer Explosion in einem Heidelberger Wohnhaus sind gestern drei Männer sowie eine Fußgängerin schwer verletzt worden. Ein weiterer Mann erlitt leichte Verletzungen, sagte ein Polizeisprecher. Die drei Männer waren im Keller des Hauses damit beschäftigt gewesen, Wände trockenzulegen. Sie könnten bei Bohrarbeiten eine hinter dem Haus verlaufende weiter
  • 397 Leser

Gartenschau: Geschäftsführer macht Druck

Der Geschäftsführer der Landesgartenschau 2010 in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis), Michael Martin, drohte am Wochenende der Stadt mit seiner Kündigung. Grund ist eine Industrieruine auf dem Hauptgelände der Gartenschau in Schwenningen, die nach Planungen der Stadt erst im Oktober abgerissen werden sollte. Der straffe Zeitplan der Gartenschaugesellschaft weiter
  • 371 Leser

Gasalarm an Schule für Behinderte

Schüler und Lehrer einer Ulmer Schule für geistig behinderte Kinder sind gestern mit dem Schrecken davongekommen. Die Schule im Stadtteil Böfingen wurde evakuiert, nachdem dort am Vormittag aus dem Technikraum des Schulschwimmbads Ozon ausgetreten war. Zehn Kinder im Alter von 8 bis 15 Jahren sowie neun Lehrer und ein Techniker atmeten etwas Gas ein weiter
  • 297 Leser

Gen-Produkte besser kennzeichnen

Kommission fordert Landesregierung zum Handeln auf
Gentechnisch veränderte Lebensmittel müssen nach Ansicht der Verbraucherkommission Baden-Württemberg klarer zu erkennen sein. Vonseiten der Landesregierung sei eine bessere Informationspolitik nötig. 'Es muss auch in Zukunft für alle möglich sein, Lebensmittel einzukaufen, die ohne den Einsatz der landwirtschaftlichen Gentechnik erzeugt wurden', sagte weiter
  • 377 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 886 750,80 Euro Gewinnklasse 2 1 036 466,80 Euro Gewinnklasse 3 42 339,50 Euro Gewinnklasse 4 3909,70 Euro Gewinnklasse 5 141,80 Euro Gewinnklasse 6 46,80 Euro Gewinnklasse 7 20,80 Euro Gewinnklasse 8 9,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 849 019,60 Euro TOTO Gewinnklasse 1 9861,50 Euro Gewinnklasse weiter
  • 251 Leser

Glückliches 2:2 gegen Nürnberg

Zweite Liga: Duisburg verliert an Boden
Der MSV Duisburg bleibt unter Trainer Peter Neururer weiterhin ungeschlagen, im Kampf um den Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga mussten die Zebras aber einen Rückschlag hinnehmen. Die Duisburger mussten gegen den 1. FC Nürnberg nach einer turbulenten Schlussphase mit einem 2:2 (0:0) begnügen. Trotz des zehnten Spiels ohne Niederlage unter Neuruer weiter
  • 312 Leser

Gratis in die Top-Museen

London als Vorreiter - Deutsche Häuser sind auf Einnahmen angewiesen
'Was nichts kostet, ist nichts wert' - für Londoner Museen gilt das nicht mehr, dort ist Top-Kultur gratis zu sehen. Anders die Lage in Deutschland, die allermeisten Museen scheuen sich, Kunst kostenlos zu zeigen. weiter
  • 339 Leser

Große Sprünge

Ein gelungener Ballettabend für die ganze Familie am Theater Ulm: 'Coppélia'
Das Theater Ulm lässt die Puppen tanzen: Roberto Scafati zeigt 'Coppélia' als sehr klassisches Ballett mit sprunggewaltigen Tänzern. weiter
  • 489 Leser

Grünen-Klage gegen Zulagen abgewiesen

Der Staatsgerichtshof Baden-Württemberg hat eine Klage von drei Grünen-Landtagsabgeordneten gegen die Zulagen für zahlreiche Parlamentarier aus formalen Gründen zurückgewiesen. Die Anträge seien nicht fristgerecht gestellt worden, begründete das Gericht sein Urteil. Die Kläger Thomas Oelmayer, Bernd Murschel und Reinhold Pix halten die Extrazahlungen, weiter
  • 296 Leser

HINTERGRUND: Chronologie der Erpressungen

9. Dezember 2005: Helg Sgarbi lernt sein Opfer Frau H. kennen. Anfang 2006: Sgabri erzählt H., er habe ein Kind angefahren und brauche 600 000 Euro. 9. März 2006 bis 4. August 2006: H. übergibt Sgarbi bei drei Treffen das in Blechdosen versteckte Geld. Ende Januar 2007: Sgarbi erzählt H., ein intimes Video der beiden sei der Mafia in die Hände gefallen weiter
  • 333 Leser

Indischer Konzern kauft Visiocorp

Motherson Sumi Systems übernimmt das operative Geschäft
Der Autospiegelhersteller Visiocorp, die frühere Stuttgarter Schefenacker AG, ist vom indischen Zulieferer Motherson Sumi Systems übernommen worden. Der Kaufpreis betrage 25 Mio. EUR in bar und 1,5 Mio. EUR in Aktien. Das indische Unternehmen hat aber nur die operativen Firmenteile übernommen, nicht die hohen Schulden der Holding. Die Aktien gingen weiter
  • 388 Leser

Irritation über Rechs Aussage zur NPD

Innenminister Heribert Rech hat mit einer Äußerung über den Verfassungsschutz und die NPD erhebliches Befremden bei der SPD ausgelöst. Von einer CDU-Veranstaltung in Gechingen hatte der 'Schwarzwälder Bote' Rech mit dem Satz zitiert: 'Wenn ich alle meine verdeckten Ermittler aus den NPD-Gremien abziehen würde, dann würde die NPD in sich zusammenfallen.' weiter
  • 373 Leser

Keine Ermittlungen wegen Cross-Border-Leasing

Die verlustreichen Geschäfte mit Cross-Border-Leasing bleiben für die politisch Verantwortlichen ohne strafrechtlichen Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat es jetzt abgelehnt, Ermittlungen gegen den Stuttgarter OB Wolfgang Schuster (CDU) oder andere Verantwortliche der beiden großen Wasserverbände einzuleiten, berichtet die 'Stuttgarter weiter
  • 292 Leser

Keine großen Probleme

Cross Border: Die meisten Städte können ruhig Blut bewahren
Einst als Wunderwaffe gepriesen, lassen gewagte Cross-Border-Geschäfte in vielen Städten und Kommunalunternehmen die Alarmglocken schrillen. Im Land scheinen die Probleme jedoch nicht so groß zu sein. weiter
  • 304 Leser

KOMMENTAR · LANDTAG: Kein Grund zum Jubeln

Indem er die ausgeuferte Praxis der Zulagenzahlungen aus formalen Gründen abgelehnt hat, hat der Staatsgerichtshof Baden-Württemberg dem Landtag eine Peinlichkeit erspart. Grund zum Jubeln hat Landtagspräsident Peter Straub dennoch nicht. Obwohl das Gericht in der eigentlichen Streitsache kein Urteil gefällt hat, weiß der CDU-Politiker nur zu genau, weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · STAMMZELLEN: Der Anti-Bush

Mit jeder politischen Entscheidung, die er trifft, erweist sich der neue US-Präsident Barack Obama als wahrer 'Anti-Bush'. Das Tempo, mit dem er Gesetze und Beschlüsse, die unter seinem republikanischen Amtsvorgänger in Stein gemeißelt erschienen, geradezu auf den Kopf stellt, ist bemerkenswert. So ist es auch mit der Freigabe staatlicher Gelder zur weiter
  • 392 Leser

KOMMENTAR: Ohne Patente läuft nichts

Mit Stammtischparolen sollten seriöse Politiker nicht über Staatshilfen für Opel diskutieren. Die überweisen ihre Gewinne in die USA, warum soll sie da der deutsche Steuerzahler retten - wer so argumentiert, zeigt nur, dass er sich mit dem Thema nicht ernsthaft beschäftigt hat. Ganz so einfach geht das nämlich nicht. Unternehmen zahlen in Deutschland weiter
  • 460 Leser

Konzerne klopfen bei KfW an

Mittelstand so pessimistisch wie noch nie - Aber keine Kreditklemme
Im Mittelstand herrscht so viel Pessimismus wie noch nie. Finanzierungsprobleme sieht die staatliche Förderbank KfW bislang aber noch nicht. Inzwischen klopfen auch Konzerne bei der KfW an. weiter
  • 444 Leser

Krise kennt auch Gewinner

Süßwarenbranche, Goldhändler und Tresorhersteller profitieren
Die Wirtschaftskrise frisst sich immer weiter ins Land und treibt vor allem die Industrie tief ins Tal. Es gibt aber auch Krisengewinnler: Goldhändler, Tresorhersteller oder die Haushaltsbranche. weiter
  • 519 Leser

KULTURTIPP: Schatten und Gewächse

Dem Schicksal ein Schnippchen schlagen - das würden wir alle gern. Doch was, wenn das Schicksal einem lieber selbst ein Schnippchen schlägt? Und was, wenn man nachts den restlos überzeugenden Traum von Traummann hatte, dann aber die schöne Vorausahnung partout nicht wahr werden will? In ihrem Programm 'Nacht-Schatten-Gewächse' hilft eine wild entschlossene weiter
  • 236 Leser

Kurzer Prozess mit Gigolo

Der Erpresser der Milliardärin Susanne Klatten muss für sechs Jahre in Haft
Der Erpresser und Ex-Liebhaber der milliardenschweren BMW-Erbin Susanne Klatten muss für sechs Jahre in Haft. Der 44-jährige Gigolo hat die Erpressung gestanden. Wo die Millionen versteckt sind, verrät er nicht. weiter
  • 380 Leser

Köln: Weiter Suche nach Vermisstem

An der Einsturzstelle des Kölner Historischen Stadtarchivs haben die Rettungskräfte gestern weiter mit Hochdruck nach einem noch immer vermissten 24-Jährigen gesucht. Unter den Trümmern des Archivs und zweier Wohnhäuser fanden Helfer bisher lediglich die Geldbörse und die Jacke des Studenten Khalil G. Am frühen Sonntagmorgen war der 17-jährige Kevin weiter
  • 310 Leser

Kölner Haie von Eisbären vertrieben

Eishockey: Durchschnittlich 13 746 Zuschauer in Berlin
Die Eisbären Berlin sind der zweitgrößte Zuschauermagnet im europäischen Eishockey. Der Titelverteidiger der Deutschen Eishockey Liga (DEL) begrüßte in der Hauptrunde durchschnittlich 13 746 Besucher zu den Heimspielen in seiner neuen Arena. Die Berliner lösten damit die Kölner Haie als Nummer zwei in Europa ab, die mit einem Besucherschnitt von 10 weiter
  • 306 Leser

LAND UND LEUTE

Verkehrsachse dicht Reutlingen. Die größte Verkehrsachse der Stadt Reutlingen aus Richtung Westen ist seit gestern dicht, denn die Alteburgstraße wird bis April 2010 eine Großbaustelle. Eine Sanierung war auf der Schlaglochpiste überfällig. Für die Anrainer und vor allem die vielen kleinen Geschäfte bringt die Bauerei vor der Haustür erhebliche Beschwernisse, weiter
  • 333 Leser

LEITARTIKEL · EU-ERWEITERUNG: Nichts überstürzen

Knallende Sektkorken, Feuerwerkskörper am Himmel: Als vor fünf Jahren zehn osteuropäische Länder der EU beitraten, feierte ganz Europa. Auch wenn die Anfangseuphorie jetzt nachgelassen hat, hat sich eines gezeigt: Die Erweiterung 2004 und auch die Aufnahme Bulgariens und Rumäniens 2007 waren ein Gewinn für alle Mitgliedstaaten. Doch was kommt jetzt? weiter
  • 379 Leser

Leute im Blick

Prinz Charles Mit einer eindringlichen Warnung vor den unabwendbaren Folgen des Klimawandels im Gepäck hat Prinz Charles (60) gestern eine Südamerikareise in Chile begonnen. Zusammen mit seiner Frau Camilla (61) wird der britische Thronfolger dabei während der zehntägigen Tour nach Chile auch Brasilien und Ecuador mit den Galapagos-Inseln besuchen. weiter
  • 300 Leser

Manager Müller auf Schalke beurlaubt

Clemens Tönnies betrat um fünf Minuten vor Zwölf die Geschäftsstelle - kurz darauf war die Uhr von Andreas Müller bei Schalke 04 abgelaufen. Der Fußball-Bundesligist beendete gestern die quälende und lähmende Hängepartie mit dem seit Monaten in der Kritik stehenden 46 Jahre alten Manager und beurlaubte Müller, der insgesamt fast 21 Jahre für den Verein weiter
  • 292 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaft. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.03.- 06.03.09: 100er Gruppe 51-56 EUR (53,90 EUR). Notierung 09.03.09: unverändert. Handelsabsatz: 28.262 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 438 Leser

Merkel auf dem Bremspedal

Entscheidung über Staatshilfen für Opel frühestens Ende März
Ob der angeschlagene Autobauer Opel Hilfen vom Staat bekommt, entscheidet sich erst in einigen Wochen. Weiter für Aufregung sorgt, dass die General-Motors-Tochter in Deutschland keine Steuern zahlen soll. weiter
  • 498 Leser

Mordfall Michelle aufgeklärt

18-jähriger Nachbar gesteht die Tötung des Kindes
Der Mord an der achtjährigen Michelle aus Leipzig (Sachsen) ist aufgeklärt. Ein 18-Jähriger aus der Nachbarschaft hat das Kind im August 2008 umgebracht. Der Mann wurde am Sonntagabend festgenommen, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Er hatte sich in Begleitung seiner Mutter der Polizei gestellt. Anfangs gab er nur zu, die Leiche des Kindes weiter
  • 346 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Zwei-Meter-Känguru hat einen Schweizer Koch und seine Familie in ihrem Schlafzimmer in Stans (Australien) fast zu Tode erschreckt: Das Tier stürzte durch die Glasscheibe, landete auf dem Bett und lief dann - selbst unter Schock - im Haus Amok. 'Ich dachte, dass kann jetzt für die Familie richtig gefährlich werden', sagte Koch Beat Ettlin. Er stürzte weiter
  • 299 Leser

Neue Milchstreiks möglich

Literpreis deutlich unter vereinbartem Wert - Bauernverband protestiert
Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) droht erneut mit Lieferstreiks. Molkereien und Verbände in Baden-Württemberg sind skeptisch. weiter
  • 388 Leser

Nicht das erste Multitalent im zarten Alter

Vor fünf Jahren machte die vierjährige Marla Olmstead aus Binghamton im US-Bundesstaat New York Schlagzeilen. Fans verglichen ihre Werke mit denen von Jackson Pollock und Wassily Kandinsky. Ihr Vater Mark hatte es als Hobbymaler nicht weit gebracht, ehe er das vermeintliche Talent seiner Tochter entdeckte. 'Ich bin ihr Assistent, ich reiche ihr die weiter
  • 313 Leser

Noch keine Spur von Mutter des toten Mädchens

Nach dem grausigen Fund einer Babyleiche bei Engen (Kreis Konstanz) ist das neugeborene Mädchen gestern obduziert worden. Ergebnisse über Todesursache und Todeszeitpunkt will die Staatsanwaltschaft jedoch erst heute bekanntgeben, sagte Oberstaatsanwalt Christoph Hettenbach. Der in eine Plastiktüte gewickelte Säugling war am Sonntag in der Nähe einer weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

Skitourengeher tot Nach mehreren Unglücken ist in den bayerischen Alpen erneut ein Skitourengeher in einer Lawine umgekommen. Der 38-Jährige aus Berchtesgaden war am Sonntag alleine zu einer Tour in der 'Hundstotreibe' bei Ramsau aufgebrochen und kam nicht zurück. Suchtrupps bargen ihn gestern früh am Fuße des 'Sailergrabens' tot aus einer Lawine. Vermisst weiter
  • 302 Leser

NOTIZEN

Raus aus dem Slum Die beiden 'Slumdog-Millionär'-Kinderstars aus einer Armensiedlung in Bombay haben nach ihrer Rückkehr aus Hollywood ein Angebot aus Bollywood bekommen. Der zehn Jahre alte Azharuddin Ismail und die neun Jahre alte Rubina Ali sollen in dem Film 'Kal Kis Ne Dekha' eine Episode aus ihrem eigenen Leben spielen. Die jungen Schauspieler weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN

Tsvangirai: Kein Attentat Der bei einem Autounfall schwer verletzte simbabwische Ministerpräsident Morgan Tsvangirai hat Verschwörungstheorien eine Absage erteilt. Er sei nicht Opfer eines Anschlags geworden: 'Es war ein Unfall.' Seine Partei forderte eine Untersuchung. Tsvangirais Wagen war mit einem Lastwagen zusammengestoßen, der UN-Hilfsgüter transportierte. weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Ohne Kraus und Hens Handball: Ohne Spielmacher Michael Kraus (Knöchelverletzung) und Rückraum-Ass Pascal Hens (Achillessehnenreizung) bestreitet Deutschland in der kommenden Woche ihre EM-Qualifikationsspiele gegen Weißrussland und Israel. Gegen Weißrussland am Mittwoch (17.30 Uhr/Eurosport) in Minsk und gegen Israel am Sonntag (15.30 Uhr/ZDF) wollen weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN

Reisezentren bleiben Stuttgart. Die Bahn bleibt nach den Worten von Verkehrsstaatssekretär Rudolf Köberle (CDU) in der Fläche mit Reisezentren präsent und nimmt ihre Pläne zur Reduzierung der Öffnungszeiten zurück. Reisezentren wie in Heilbronn, Aalen, Göppingen, Reutlingen, Rottweil, Friedrichshafen und Ravensburg blieben auch am Sonntag geöffnet, weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

Öl verteuert sich Der Preis der US-Referenzsorte West Texas Intermediate für ein Barrel (159 Liter) hat sich gestern um 2,57 Dollar auf 48,09 US-Dollar verteuert. Als Grund für den Sprung nannten Experten Spekulationen über eine Förderkürzung der Organisation Erdöl exportierender Länder. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent stieg um 0,57 weiter
  • 425 Leser

Obama setzt auf Zellen

US-Präsident hebt Verbot der Forschung an Embryonen auf
Der ehemalige US-Präsident George W. Bush verbot vor acht Jahren die Forschung an embryonalen Stammzellen. Sein Nachfolger Barack Obama ändert das - unter dem Protest konservativer Gruppen. weiter
  • 346 Leser

Pharmabranche sucht ihr Heil in Fusionen

Merck will Schering-Plough übernehmen
Die Pharmakonzerne liegen im Fusionsfieber. Die Gründe: Der Preisdruck wächst. Gleichzeitig fehlt der Nachschub an neuen Medikamenten. weiter
  • 423 Leser

Postbank-Chef erhält Bonus in Millionenhöhe

Wegen des Einstiegs der Deutschen Bank hat der Postbank-Vorstand 2008 trotz eines Gewinneinbruchs einen Bonus von 11,5 Mio. EUR erhalten. Diese Summe ist im Geschäftsbericht 2008 der Postbank genannt. Die einmalige Sonderzahlung für die Vorstände der Post-Tochter übersteigt deren Jahres-Grundgehalt von zusammen 4,3 Mio. EUR bei weitem. Die Sonderprämie weiter
  • 446 Leser

PRESSESTIMMEN: Kein Gefühl für konservativen Kern

VIELE ZEITUNGEN KOMMENTIERTEN DAS MURREN IN DER UNION ÜBER KANZLERIN ANGELA MERKEL.
'Westdeutsche Allgemeine' (Düsseldorf): 'Ein halbes Jahr vor der Wahl wird offensichtlich, dass diese Parteivorsitzende einfach nicht die die Seele der Union erreicht. Mit ihren Mitstreiterinnen Schavan und von der Leyen hat Merkel zwar das Gesellschaftsmodell der Partei modernisiert und so das Spektrum für Unionswähler erweitert. Ein Gefühl für den weiter
  • 363 Leser

Razzia beim THW Kiel

Handball: Der Staatsanwalt ermittelt
Die Affäre um die massiven Manipulationsvorwürfe gegen Handball-Rekordmeister THW Kiel zieht immer weitere Kreise und hat jetzt die Justiz auf den Plan gerufen. Die Staatsanwaltschaft Kiel leitete ein Ermittlungsverfahren gegen THW-Geschäftsführer Uwe Schwenker wegen Verdachts der Untreue sowie gegen den früheren Kieler Trainer Noka Serdarusic wegen weiter
  • 329 Leser

Richter: 'Die Tat hatte den Charakter einer Hinrichtung'

Kioskbesitzer zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt - Streit um Lohnrückstände endete mit tödlichen Schüssen
Weil er einen früheren Mitarbeiter erschossen hat, ist ein Mannheimer Kioskbetreiber zu acht Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden. Zudem muss er 20 000 Euro Schmerzensgeld an die Angehörigen des Opfers zahlen. Das Mannheimer Landgericht befand den angeklagten Türken des Totschlags an einem Landsmann für schuldig. 'Die Tat hatte den Charakter weiter
  • 293 Leser

Ronaldo verspricht noch mehr Tore

Geglücktes Comeback von Brasiliens Fußball-Star
Brasiliens Fußballstar Ronaldo hat nur vier Tage nach seinem Comeback sein erstes Tor geschossen. Der über ein Jahr verletzte Stürmer des Erstligisten SC Corinthians Sao Paulo markierte beim 1:1 (0:0) gegen den Stadtrivalen Palmeiras SE den viel umjubelten Ausgleich in der Nachspielzeit. Ronaldo war in der Partie, die aus Sicherheitsgründen im rund weiter
  • 307 Leser

Rote Karte für alle?

'Fußballspiele vor leeren Rängen', 'potenzielle Gewalttäter wegsperren' - seit den Krawallen in Hamburg wird lebhaft diskutiert. weiter
  • 317 Leser

Schimpanse ärgerte gezielt Zoobesucher

Schimpansen planen die Zukunft: Tierpfleger haben beobachtet, wie ein Affe in einem schwedischen Zoo Steine sammelte, um sie Stunden später auf Besucher zu werfen. Das Tier unterhielt mehrere Munitionslager in seinem Freigehege, fischte dafür Steine aus dem Wasser und stellte sogar eigens Wurfgeschosse aus brüchigem Beton her. Der Wissenschaftler Mathias weiter
  • 266 Leser

Schlechteste Halbzeit seit zehn Jahren

Die deutschen Fußballerinnen haben aufgrund der schlechtesten ersten Halbzeit seit zehn Jahren den Einzug ins Finale des Algarve Cups und das Kräftemessen mit dem Erzrivalen USA verpasst. Nach zwei Siegen zuvor unterlag die DFB-Auswahl, der ein Remis für den Endspiel-Einzug gereicht hätte, im letzten Gruppenspiel 2:3 (0:3) gegen Schweden und muss nun weiter
  • 285 Leser

Schönheitspreis kein Thema

Frisch Auf Göppingen erwartet heute den TBV Lemgo
Wenn heute um 20.15 Uhr (live im DSF) in der Stuttgarter Porsche-Arena Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen den TBV Lemgo empfängt, wollen beide Klubs ihre internationalen Ambitionen untermauern. Die Schwaben reizt der EHF-Cup, die Ostwestfalen die Champions League, als Siebter bzw. Dritter liegen beide Vereine derzeit auf Kurs. 'Schönheitspreis weiter
  • 274 Leser

Sinn und Sinnlichkeit

Niederländische Altmeister in der Hypo-Kunsthalle München
Das bürgerliche Kunstpublikum liebt die niederländischen Altmeister, die ihrerseits einst durch das Bürgertum ein florierendes Gewerbe pflegten. Frans Hals und Kollegen sind jetzt in München zu sehen. weiter
  • 402 Leser

Später K.o. für Augsburger Panther

Eishockey: Wolfsburg schafft den Sprung ins Viertelfinale
Pokalsieger EHC Wolfsburg hat erstmals in seiner Vereinsgeschichte die Play-off-Runde in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erreicht, die Frankfurt Lions und die Hamburg Freezers müssen dagegen nachsitzen. Wolfsburg entschied mit dem 4:3 (2:2, 1:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung bei den Augsburger Panthern in den Vor-Play-offs die Serie 'best of five' weiter
  • 299 Leser

Sämtliche Hilfsangebote aus einer Hand

Landkreistag möchte Optionsmodell bei Betreuung von Langzeitarbeitslosen erweitern
Noch mehr Landkreise als bisher sollen künftig Arbeitslose selbst betreuen. Der Landkreistag will daher die Möglichkeit für Optionen erweitern. weiter
  • 359 Leser

THEMA DES TAGES

WAS DIE KULTUR KOSTET London hat die Debatte entfacht: Sollten Museen ihre Pforten gratis öffnen? Wir geben einen Überblick und beschreiben, warum die Preise für Popkonzerte so in die Höhe schnellen. weiter
  • 309 Leser

Tiefe Einschnitte beim Lohn

Die Opel-Mitarbeiter müssen den Gürtel deutlich enger schnallen. Nach Betriebsratsangabe drohen ihnen zweistellige Lohneinbußen. weiter
  • 477 Leser

Torschüsse wie nie zuvor - aber ohne Ertrag

Die Werkself Bayer Leverkusen klagt über fehlenden Lohn ihrer Malocherei in der Fußball-Bundesliga. 'Uns fehlen die klassischen Arbeitssiege, Erfolge, ohne Lorbeeren dabei zu holen', meinte Sportdirektor Rudi Völler nach dem 1:1 gegen den VfL Bochum. Nach nur zwei Siegen aus zehn Pflichtspielen und dem Fall auf Platz sieben bei fünf Punkten Abstand weiter
  • 305 Leser

Totes Baby in Altkleider-Container gefunden

DRK-Mitarbeiter hielt Entdeckung zunächst für eine Spielzeugpuppe - Leiche wird obduziert
Beim Entleeren eines Altkleidercontainers ist gestern in Berlin ein toter Säugling gefunden worden. Zur Todesursache sowie Alter und Geschlecht des Babys konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Die Leiche sollte obduziert werden. Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wird der Container regelmäßig einmal in der Woche von Mitarbeitern weiter
  • 288 Leser

Ursache in der Tiefe

Bohrungen in Staufen beginnen
Eineinhalb Jahre nach den ersten Rissen in Gebäuden der historischen Altstadt von Staufen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat die Ursachenforschung begonnen. Mit Erkundungsbohrungen werde nach dem Auslöser der Gebäudeschäden gesucht, berichtete die Stadtverwaltung gestern. Die Bohrung, die rund 320 000 Euro kostet, dauert sechs bis acht Wochen. Gebohrt weiter
  • 370 Leser

Warum, wieso, weshalb - ein ratloser Bayer

Weitsprung-Europarekordler will nach den 8,71 m von Turin im Sommer nachlegen
Weitspringer Sebastian Bayer hatte nach seinen 8,71 Meter keine Erklärung für seinen Sensationssatz. 'Warum, wieso, weshalb - das kann ich noch nicht sagen', meinte der müde Hallen-Europameister. weiter
  • 321 Leser

Wellness mit Geldquelle

Bayern nach 5:0 locker: 50 Champions-League-Millionen sicher
Bereits bei Halbzeit können die Bayern Bilanz ziehen: Nach dem 5:0 von Lissabon zählen die Münchner schon die Einnahmen in der Champions League. weiter
  • 345 Leser

Weltbank befürchtet globale Rezession

Entwicklungsländer am stärksten bedroht
Die Weltbank warnt vor einer weltweiten Rezession. Der Welthandel werde so stark zurückgehen wie seit 80 Jahren nicht mehr. weiter
  • 481 Leser

Wunderkind in Windeln

Eine zweijährige Malerin macht in Australien Furore
Dass sich Zweijährige gerne mit Stiften und Farben austoben ist völlig normal. Außergewöhnlich ist indes, wenn Kleinkinder schon eine eigene Solo-Ausstellung haben - wie zum Beispiel die Australierin Aelita Andre. weiter
  • 380 Leser

Über die Verhältnisse gelebt

Studie: Mittelmeerstaaten verlieren an Wettbewerbsfähigkeit
Die Südstaaten in Euroland haben über ihre Verhältnisse gelebt und deshalb an Wettbewerbsfähigkeit verloren. Der Preis dafür sind Löcher in der Handelsbilanz und eine steigende Staatsverschuldung. weiter
  • 379 Leser

ZF Friedrichshafen weitet Kurzarbeit aus

Dramatischer Einbruch bei Nutzfahrzeuggetrieben
Der drittgrößte deutsche Autozulieferer ZF Friedrichshafen rechnet 2009 mit einem dramatischen Rückgang bei der Produktion von Nutzfahrzeuggetrieben von 31 Prozent. Allein am Hauptstandort Friedrichshafen dürften 52 Prozent weniger Getriebe als 2008 gebaut werden, sagte Rolf Lutz, Leiter des Unternehmensbereichs in Friedrichshafen. Die Folge der weltweiten weiter
  • 566 Leser

Zulagen werden reduziert

Grünen-Klage gegen Extrazahlungen für Funktionsträger aber gescheitert
Eine Grünen-Klage gegen die Sonderzulagen für zahlreiche Abgeordnete hat der Staatsgerichtshof als unzulässig abgewiesen. Von 2011 an soll die Zahl der Empfänger aber massiv eingeschränkt werden. weiter
  • 351 Leser