Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. März 2009

anzeigen

Regional (71)

„Eine riesige Chance“

Limesgemeinden stellen gemeinsamen Förderantrag
Die Aussicht auf Fördergeld verbindet: Gemeinsam haben die Limes-Anlieger von Lorch bis Stödtlen ein Konzept erarbeitet, wie der einstige römische Grenzwall als Unesco-Weltkulturerbe sicht- und erlebbar gemacht werden könnte. Die angestrebte Aufnahme ins Konjunkturförderprogramm für Welterbestätten könnte eine Umsetzung bis 2010 bedeuten. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Fotoclub Der Gmünder Fotoclub lädt am Freitag, 27. März, um 19.30 Uhr zum Dia-Wettbewerb in die „Krone“ in Wetzgau. Das Thema ist frei. Jeder Autor kann bis zu vier Serien, drei bis sechs Dias oder Dateien mitbringen. Die Bilder werden bewertet und besprochen, dann wird die Platzierung bekannt gegeben. weiter
  • 712 Leser
Kurz und Bündig
Pflege Die KAB Hohenrechberg veranstaltet am Samstag, 28. März um 14 Uhr in Herlikofen im Christkönigsheim ein Seminar zum Thema „Gute Arbeit im Bereich der Pflege“. Dabei geht es um Arbeitsbedingungen in der Pflege und deren Auswirkungen auf Patienten und Pflegekräfte. Referenten sind Alois Watzka, zweiter Diözesanvorsitzender KAB, Irmgard weiter

Neu: Netzwerk Forum Hospiz

Schwäbisch Gmünd. Im Ostalbkreis haben sich neun Hospize unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Pavel zum Netzwerk Forum Hospiz Ostalb zusammengeschlossen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen allen Menschen helfen, die durch schwere Krankheit oder Tod betroffen sind. Unter dem Titel „Hospiz bewegt und wird bewegt“ weiter

Peru, Niger und Eschach

Eschach. Sehr international präsentiert sich die Gemeindebücherei Eschach am Sonntag, 29. März, in Eschach im Rathaus in der Dorfmitte. In der Zeit zwischen 13.30 Uhr und 17 Uhr sind alle eingeladen, sich über das Leben in der Sahara mit einem echten Tuareg zu unterhalten und zu informieren. Handwerkliches nicht nur aus Niger, sondern auch aus Peru weiter

Über die Herkunft der Namen

Gschwend-Frickenhofen. Professor Dr. Hubert Klausmann spricht in Frickenhofen über die Herkunft von Familiennamen. Termin ist am Montag, 30. März, ab 19.30 Uhr im Friedrich-Freiherr-von-Schmidt-Haus in Frickenhofen. Klausmann wird über die „Verbreitung und Herkunft der Familiennamen in Baden-Württemberg wie Seibold, Rommel oder Knödler sprechen. weiter
  • 153 Leser

Gitarrenmusik von höchster Qualität

Das Gitarren-Quartett „somos cuatro“ brennt im Palais Adelmann in Ellwangen ein Klang-Feuerwerk ab
Seit drei Jahren gibt es das Gitarren-Quartett „somos cuatro“. Und seit dem zweiten Jahr seines Bestehens hat das Ensemble eine Presse, die vom „Feuerwerk der Klangfarben“ berichtet. Jetzt haben die vier Saitenkünstler ihr Feuerwerk in Ellwangens guter Stube, dem Palais Adelmann gezündet. weiter
  • 290 Leser

Heubacher Sternstunde

Heubach. Am 29. März um 19 Uhr, lädt das Sternstunden-Team zum Kirchen-Kino in die St.-Ulrich-Kirche.„Saint Jacques, Pilgern auf Französisch“ nimmt die Besucher mit auf den Jakobsweg. weiter
  • 102 Leser

Milder Blick auf eine unruhige Zeit

Hermann Bausinger Symposium befasst sich vorwiegend anekdotisch mit dem Jahrzehnt 1968 bis 1977
Gängiger Gruß beim Hermann Bausinger Symposium Montagabend im Rathaus Aalen: „Na, Du Altachtundsechziger, auch da.“ Zweierlei von dem, was am Ende übrig bleibt, bestätigt von vornherein diese Formel. Das „Du“ ist seit der Studentenbewegung gesellschaftsfähig geworden – und diese Spezies der einstigen Frechen blickt heute weiter
  • 5
  • 469 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Leinzell Um den Fläcnennutzungsplan Leintal-Frickenhofer Höhe geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 26. März, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Der Vorentwurf wird präsentiert. Gesprochen wird auch über die Sanierung der Hardtstraße und der Realschule. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
OGV Eschach. Am Freitag, 27. März, findet um 20 Uhr im Gasthaus Lamm in Eschach die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauverein Eschach statt. weiter
  • 587 Leser
Kurz und Bündig
Hämmerle trifft Elvis Der schwäbische Tausendsassa Bernd Kohlhepp gastiert am 1. April, 19.30 Uhr in der Abtsgmünder Zehntscheuer und gibt atemberauben-de Kostproben des schwäbischen Rock’n’Roll - samt Hüftschwung. Vorverkauf: Gemeindekasse. weiter
  • 779 Leser

Psychostress und Leberwurst

Spraitbach. Nach drei Jahren Abstinenz von der Theaterbühne haben sich der Musikverein und die Theaterspieler entschlossen den Einwohnern der Gemeinde ein neues Stück zu präsentieren. „Psychostress und Leberwurst“ heißt das Lustspiel von Albert Kräuter. Es handelt sich dabei um einen Schwank, der von der ersten bis zur letzten Szene viel weiter
  • 155 Leser

Förderprogramm Klimaschutz

Spraitbach. Um das Forderprogramm Klimaschutz-Plus geht es in der Sitzung des Spraitbacher Gemeinderates am Donnerstag, 26. März, ab 19 Uhr im Rathaus. Auch das Zukunftsinvestitionsprogramm des Bundes ist Thema sowie die Kommunalwahl. weiter
  • 1056 Leser

Baukindergeld und Kindergarten

Ruppertshofen. Um Bauplatzpreise und Baukindergeld für das Baugebiet Tanngassenrain geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates in Ruppertshofen. In der Sitzung am Donnerstag, 26. März, ab 19 Uhr im Rathaus wird außerdem über einen Kindergartenbedarfsplan gesprochen. Zudem geht es um eine Energiekonzeption für die Zenneck-Schule und die künftige weiter
  • 193 Leser

Der Bagger hat die Regie übernommen

Mutlanger Gemeindehalle wird für rund drei Millionen Euro erweitert und umgebaut
Wo der Hallenboden war, sieht es aus wie auf einem Trümmerfeld. Der Baggerführer führt Regie. Bauarbeiten an der Mutlanger Gemeindehalle haben begonnen. Der Zeitplan ist ehrgeizig: „Bis in einem Jahr soll alles fertig sein“, sagt Bürgermeister Peter Seyfried. weiter
  • 276 Leser

Akkordeon-Musik

Waldstetten. Ein buntes Programm präsentiert das Akkordeonorchester Waldstetten beim Konzert zum Frühjahrsbeginn in der Alten Turnhalle am kommenden Samstag, 28. März, um 19.30 Uhr. Den Anfang macht das Hauptorchester mit einem Medley aus „Fluch der Karibik“. Nach dem flotten Auftritt mit Dietmar Schimmele wird Silke Liebermann mit den Akkordeonzwergen weiter

Mehr Kunden, höhere Volumina

Deutsche Bank präsentiert positive Bilanzzahlen – „Vertrauen in Institut ist da“
Die Deutsche Bank stellte gestern die Entwicklung ihres Bankgeschäfts bei Privat- und Geschäftskunden in der Region vor. Das Institut konnte 2008 Kunden in zweistelligem Prozentbereich hinzugewinnen. Die Einlagevolumina in Aalen und Gmünd stiegen beträchtlich an, die Kreditvolumina blieben stabil. Das Firmenkundengeschäft sowie der Bereich des Private weiter
  • 577 Leser

Lorcher BOGY-Schüler überschreiten den Polarkreis

Zwei Wochen, ein skandinavisches Land, 16 Schüler und eine Lehrerin, Schnee meterhoch, minus 20 Grad. In diesem Jahr gab es für die Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 des Gymnasiums Friedrich II. Lorch die Möglichkeit, ihr BOGY-Praktikum in Liminka in Finnland zu absolvieren. Die Schüler gewannen Einblick in die unterschiedlichsten Berufe: Sie arbeiteten weiter
  • 322 Leser

Lob für die Musiker

Jahresversammlung des Lautertal-Musikerrings mit Berichten
Vertreter der zum Lautertal-Musikerring gehörenden Musikvereine aus Böhmenkirch, Weißenstein, Donzdorf, Treffelhausen, Schnittlingen, Süßen, Nenningen und Wißgoldingen trafen sich zur Hauptversammlung im „Lamm“ in Böhmenkirch. weiter

Besser mit Trauer umgehen

Heuchlingen. Vieles verändert sich durch den Tod eines geliebten Menschen. Trauer wird individuell und unterschiedlich wahrgenommen und gelebt. Trauerpädagoge Ralf Wiesner will bei einer Veranstaltung der Katholischen Kirchengemeinde St. Vitus Heuchlingen helfen, mit der Trauer umzugehen und die Trauer besser verarbeiten zu können. Ein Abend der Erwachsenenbildung weiter
  • 142 Leser

Die Frage nach dem besten Most

Heubach-Buch. Wer hat den besten Most? Eine Antwort auf diese Frage gibt es am Samstag, 28. März, bei der Mostprämierung in der Dorfschenke in Buch. Die Mostabgabe von mindestens drei Litern sollte zwischen 19 und 19.45 Uhr erfolgen. Beginn ist dann um 20 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Auf die Sieger warten attraktive Preise. Im Anschluss weiter
  • 156 Leser

Infos vor Ort holen

Waldstetter CDU-Kandidaten unterwegs in der Gemeinde
In Anwesenheit der Vertreter der Dorfgemeinschaft informierten sich die Waldstetter CDU-Kandidaten für die im Juni stattfindene Kommunalwahl bei einem Besuch in Weilerstoffel. weiter
Kurz und Bündig
Förderverein Der Förderverein zur Betreuung älterer Mitbürger in Mögglingen lädt am Donnerstag, 26. März, um 14.30 Uhr zum Kaffeenachmittag mit Film ein. Mit dem kleinen Kultfilm „Der Hergott weiß, was mit uns geschieht“, wird eine andere Welt der Geschwister Walz gezeigt. weiter
  • 444 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet um Blutspenden am Mittwoch, 1. April, von 14 Uhr bis 19.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 59 Jahre sein. Das DRK bittet, zur Blutspende den Personalausweis mitzubringen. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbetreuung In Mögglingen ist die Anmeldung für Betreuungsplätze von unter dreijährige Kinder für das Kindergartenjahr 2009/2010 bereits jetzt möglich. Außerdem wird eine betreute Spielgruppe angeboten. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. weiter
  • 841 Leser

Notruf, bitte kommen!

Heuchlinger Kindergartenkinder besuchen Feuerwehr, Krankenhaus und die Polizei
Was macht die Polizei? Woher bekomme ich Hilfe? Was ist bei einem Notfall zu tun? Im Kindergarten St. Vitus in Heuchlingen findet seit Januar 2009 das Projekt „Erste Hilfe – Polizei und Feuerwehr“ statt, das genau diese Frage beantworten hilft. weiter
  • 160 Leser

Stelldichein mit bunten Drachen über Welzheim

Fest am Wochenende
Das Welzheimer Drachenfest findet an diesem Wochenende statt. Seit 15 Jahren ist das Fest bei Drachenfans weithin bekannt. Denn sie eröffnen auf dem Fluggelände „Heide (zwischen Burgholz und Welzheim) die neue Saison. weiter
  • 210 Leser

„Intel Friday Night Game“ abgesagt

Stuttgart. Das „Intel Friday Night Game“, das am kommenden Freitag, 27. März, in der Stuttgarter Liederhalle in Stuttgart stattfinden sollte, wurde von der Stadt Stuttgart und der Objektgesellschaft Veranstaltungen und Märkte GmbH & Co. KG abgesagt. Bei der Veranstaltung geht es um Computerspiele mit mitunter mehr als 1000 Zuschauern. weiter
  • 254 Leser

Reiz der alten Städte lockt Gäste

Immer mehr Touristen in der Region Stuttgart – Zahl der Übernachtungen steigt
Die Touristen zieht es nicht nur in die baden-württembergische Landeshauptstadt, sondern auch in den Großraum Stuttgart: Der Landkreis Rems-Murr-Kreis konnte 2008 um 2,6 Prozentpunkte zulegen und erreichte im Jahresendergebnis 599 291 Übernachtungen. Im Kreis gibt es den Angaben zufolge 6273 Betten. weiter
  • 416 Leser

„No Limit“ – grenzenloses Vergnügen

Bandnight an der Adalbert-Stifter-Realschule
Wo gibt es Großmütter auf einem Rockkonzert? Wo nehmen Mamas ihre Töchter in den Arm mit den Worten: „Du warst großartig“? Wo macht der Konrektor in gut zwei Stunden über 400 Bilder, eines stimmungsvoller als das andere? Das alles gibt es tatsächlich, wenn sieben Bands aus den Musikklassen der ASR in der Scheffoldhalle abrocken. weiter

Der schicke Bräutigam

Die Kleidung mit der auch der Bräutigam beim großen Fest glänzt
»Was trägt der Mann von heute als Bräutigam? Zum Brautkleid soll er passen, stilvoll und zeitgemäß sein und natürlich den eigenen Typ unterstreichen – dabei aber auch noch zum Rahmen der gewählten Hochzeitsfeier passen.Die Art des Anzugs des Bräutigams hängt vom Kleid der Braut ab, ob es eine standesamtliche oder eine kirchliche Trauung ist. Und weiter
  • 145 Leser

Hochleistungs-Doppelsitzer

Jahreshauptversammlung der Fliegergruppe legt Schritte für die nächsten Jahre fest
Der Verein wächst und der Druck auf den bestehenden Flugzeugpark nimmt zu. Unterschiedlichste Anforderungen müssen bei einem Neukauf unter einen Hut gebracht werden: Schulung, Genussfliegen, Allround-Gerät und Hochleistung. weiter

Gedichte, Lieder, Theater

Frühlingsfest an der Stauferschule
Um den neuen Schülern, den Eltern und allen Freunden zu zeigen, was an einer Grundschule so alles gemacht wird, veranstaltete die Stauferschule ein Frühlingsfest. weiter
Polizeibericht
Auf frischer Tat ertapptSchwäbisch Gmünd. Weil ein aufmerksamer Nachbar am Dienstagfrüh sofort die Polizei gerufen hatte, als er gegen 3.10 Uhr verdächtige Geräusche hörte, war die Polizei schnell mit mehreren Streifenfahrzeugen vor Ort. Wie sich später herausstellte, hatten drei Täter versucht, in ein Wettlokal in der Vorderen Schmiedgasse einzubrechen. weiter
  • 168 Leser

Später vielleicht sogar Geistlicher

Polizei-Jugendsachbearbeiter Mükayil Dalbudak steht im Scheffoldgymnasium Rede und Antwort
In der Reihe „Begegnungen“ war der Jugendsachbearbeiter der Polizei, Mükayil Dalbudak, in drei Religionsklassen von Scheffoldgymnasium-Lehrer Franz Merkle zu Gast. Dalbudak hat türkische Eltern, war der einzige türkische Schüler in seiner Klasse und besitzt seit 2000 die deutsche Staatsbürgerschaft. Nach Anmerkungen zu seiner Biographie weiter
  • 5
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Die angekündigte Hauptversammlung der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung e.V. entfällt. Am Mittwoch, 25. März findet ab 16 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13 das monatliche Treffen statt. weiter
  • 621 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Im Rahmen der Themenabende hält Gerd Grimm am Donnerstag, 26. März, einen Vortrag über Wasser. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindesaal Sankt Michael in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 527 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Am Donnerstag, 26. März, um 18 Uhr, gibt es in der Galerie im Prediger eine Führung durch die Ausstellung mit Werken von Michael Langer. weiter
  • 534 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Dr. Jürgen Wacker, Facharzt für Orthopädie, spricht am Donnerstag, 26. März, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz über Osteoporose, Ursachen und ihre Prävention. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Sprechstunde Die nächste Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke findet am Donnerstag, 26. März, von 15 bis 17 Uhr im Büro in der Kappelgasse 13, statt. weiter
  • 623 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Der Verein gegen die Ethylenleitung (EPS) lädt zur Hauptversammlung am Freitag, 27. März, um 20 Uhr in den „Reichsadler“ nach Mögglingen ein. weiter
  • 628 Leser

In wenigen Sekunden

LGH-Schüler im „Formel-1-Wettbewerb“
Die Abteilung iLab des Schülerforschungszentrums am Landesgymnasium für Hochbegabte (LGH) startet an diesem Wochenende in Sindelfingen mit drei Teams bei den Süddeutschen Meisterschaften „Formel 1 in der Schule“. weiter

Stadtteil stärken

Degenfelder Liste nominiert Kandidaten
Die Degenfelder Liste tritt mit vier Kandidaten für die Ortschaftsratswahl am 7. Juni an. Am Sonntag wählten die Teilnehmer der Nominierungsversammlung im Gasthaus „Hirsch“ einstimmig Angelika Wesner, Jochen Barth, Friederike Baumgärtel und Uli Kothe. weiter

Die 40-Liter-Milchkanne im Gepäckabteil

Jeden Dienstag treffen sich ehemalige Eisenbahner im Gmünder Bahnhof und reden über alte Zeiten
Als ein Eisenbahner noch ein Eisenbahner war und die Bahn noch nicht von der Börse träumte – das waren zwar nicht unbedingt bessere, aber doch komplett andere Zeiten. Erinnerungen aller Art, ob gut ob schlecht, werden im Gmünder Bahnhof jeden Dienstagvormittag von ehemaligen Eisenbahnern ausgetauscht. Parallel dazu wird vom Bundesbahnsozialwerk weiter
  • 5

„Rasche Bearbeitung“

OB sagt Forschungsinstitut FEM „Unterstützung“ zu
Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig hat dem Forschungsinstitut für Edelmetall und Metallchemie FEM „Unterstützung“ bei dessen Erweiterungsplänen in der Katharinenstraße zugesagt. Dies teilte Leidig am Dienstag mit. weiter
  • 105 Leser

Soziale Komponenten statt Machtgier

Zukunftsforscher Professor Horst Opaschwoski beleuchtet im Stadtgarten die Lebensgewohnheiten 2030
„Vertrauen, Verantwortung und Verlässlichkeit sind der soziale Kitt der Zukunft“, prognostizierte Professor Horst Opaschwoski. Vor großem Publikum warf der Zukunftsforscher einen informativen Blick in das Jahr 2030. Immer wieder stellte er heraus, dass Macht- und Profitgier gegen ein immer größer werdendes soziales Miteinander verlieren weiter

Weber erwartet klare Aussagen

Bundesministerin kommt zum Bauerntag des Kreisbauernverbands
Hohen Besuch erwarten die Landwirte zum Bauerntag des Kreisbauernverbandes Schwäbisch Gmünd: Ilse Aigner, die Landwirtschaftsministerin, will über deutsche Agrarpolitik sprechen. Anton Weber vom Bauernverband erwartet von ihr klare Aussagen. weiter

Rechnungshof: Rendite oft niedriger

Gemeinderat muss über eine Ausschreibung des ÖPP-Projekts Schulsanierung und Mensabau beschließen
Beispiele zeigen, dass ÖPP-Projekte nicht von vornherein als die wirtschaftlichere Variante angesehen werden können. Das sagt der aus Gmünd stammende Max Munding, Präsident des Rechnungshofs Baden-Württemberg. weiter
  • 346 Leser

Filmprojekt feiert Premiere in Gmünd

Studenten machten zum Thema, wie unterschiedlich sich Freunde nach jahrelanger Trennung entwickelten
Gmünd als Kulisse: Die Filmakademie Ludwigsburg hat im vergangenen Juni den Kurzfilm „crew united – wozu hat man Freunde?“ in der Stauferstadt gedreht. Jetzt wird der Film in Gmünd gezeigt – am Freitag, 3. April, im Turmtheater statt. weiter

Stadträte üben den Spagat

Heubacher Gemeinderat diskutiert und beschließt Einsparmöglichkeiten für Stadthalle
So viel wie möglich einsparen, auf möglichst wenig verzichten: Diesen Spagat übten am Dienstagabend die Heubacher Stadträte, als sie Einsparungen beschlossen, um die Kosten für die neue Sporthalle möglichst unter den verabredeten Deckel zu bringen, der bei 4,5 Millionen Euro festgelegt worden war. weiter
  • 258 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Egner, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 88. Geburtstag.Josef Schlichter, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 88. Geburtstag.Eleni Alexandridou, Hintere Schmiedgasse 61, zum 87. Geburtstag.Anna Burdiak, Kalter Markt 46, zum 85. Geburtstag.Irma Walcker, Eutighofer Straße 16, zum 84. Geburtstag.Nelli Paul, Oderstraße 49, Bettringen, zum weiter

Vortrag über Konrad Adenauer

SchwäbischGmünd. Claudia Weibel ist wissenschaftliche Mitarbeiter des Konrad Adenauer-Hauses. Sie spricht am Freitag, 27.März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS über Konrad Adenauers Leben, über den Politiker und den Privatmann. Als erster Kanzler der noch jungen Bundesrepublik prägte er von 1949 bis 1963 maßgeblich die deutsche Geschichte und trug zur weiter

Auf Schmid folgt Roland Fauser

Neuer Fußball-Chef beim TVH – nach zehnjähriger Amtszeit übergibt Günter Schmid
Der TV Herlikofen hat einen neuen Mann an der Spitze seiner Fußballabteilung: Roland Fauser wurde bei der Hauptversammlung zum neuen Fußball-Vorstand im TVH-Clubheim gewählt. weiter
  • 195 Leser

Künftig auch Blockflöte

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Großdeinbach
Hauptversammlung beim Musikverein Großdeinbach: Der Vorsitzende Karl-Heinz Rußnak blickte auf ein erfolgreiches und ausgeglichenes musikalisches Jahr 2008 zurück. Rußnak hob die musikalischen Höhepunkte, die Frühjahrsunterhaltung und das Jahresabschlusskonzert, hervor. weiter

Cacau im Forum Schönblick

ProChrist vom 29. März bis 5. April – Live-Übertragung aus der Chemnitz-Arena
Die Evangelische Gemeinde Schönblick und die Evangelisch-methodistische Kirche laden ab Sonntag, 29. März, zur Gottesdienstreihe „ProChrist“ ein. weiter

Zum Osterbasar

Waldstetten. Der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen veranstaltet am Freitag, 27. März, ab 13 Uhr auf dem Malzéviller Platz (Wochenmarkt) einen Osterbasar mit Türkränzen, Basteleien aus Holz und Sisal und vielem mehr. Der Reinerlös ist für das Heimatmuseum bestimmt. weiter
  • 134 Leser

Ein Stück Jugenderinnerung

Mögglingen. „Es war einmal …“ begann Ute Hommel aus Aalen im Mögglinger Pflegeheim ihre Reise durch die Märchenwelt. Eine Stunde lang entführte sie die Bewohner der Pflegeheims Stück für Stück in die Erinnerungswelt ihrer Kindheit. Mit altbekannten Märchen verzauberte Ute Hommel ihre aufmerksamen Zuhörer im Mögglinger Pflegeheim. weiter
  • 1316 Leser

Umbruch in neue Vereinsstrukturen

Jahreshauptversammlung des Gesangverein Germania Mutlangen
Die finanziellen und personellen Gegebenheiten zwingen den Gesangverein Germania Mutlangen zu einem Umdenken in neue Vereinsstrukturen. weiter
  • 144 Leser

Ära Mangold ging zu Ende

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Ruppertshofen
Eine Ära ging bei der Hauptversammlung des Musikvereins Ruppertshofen zu Ende. Nach 30 Jahren Vorstandstätigkeit hörte Heinrich Mangold auf. weiter
  • 163 Leser

Mal wieder so richtig lachen

Theater-Inszenierung der Laienschauspieler des FC Durlangen
Nach fünfJahren Pause ist es der stellvertretenden Vorsitzenden Vorstand Bärbel Kenner wieder gelungen, ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen. Das TheaterTeam des FC Durlangen zeigte den Schwank „Heiligs Blitzle“. weiter
  • 157 Leser

Skiabteilung des TVM im Wallis

Bereits das vierte Mal fuhren Mitglieder der Skiabteilung des TVM ins Wallis. Eine Woche lang Sonne pur war angesagt. Die Teilnehmer fanden traumhafte Pisten vor. Verteilt über 650 Pistenkilometer entschied man sich jeden Morgen neu ob auf der eidgenössischen Seite gefahren und eingekehrt wird oder ob die französische, in der Regel anspruchsvollere weiter
  • 184 Leser

„Klang pur“ mit Cultores Sonorum

Iggingen. „Klang pur“, unter diesem Motto findet am Sonntag, 29. März, um 18 Uhr ein Konzert in St. Martinus in Iggingen statt. Veranstalter ist „musica sacra Iggingen“, zu hören ist die Gruppe „Cultores Sonorum“. Zur Aufführung kommen Morgen- und Abendlieder aus verschiedenen Epochen. Schon zum zweiten Mal ist „Cultores weiter
  • 150 Leser

Bewohner bestimmen mit

Heubach. Das Küchenteam der Johanniter Pflegewohnhäusern im Bereich Rosenstein verwöhnt seine Bewohner im März mit ihrem Wunschessen. Aus einer Liste von 44 Vorschlägen wählten die Bewohner ihre 14 Favoriten aus. Küchenleiter Klaus Rapp legt Wert darauf, dass er seine Bewohner aktiv an der Zusammenstellung des Speisezettels beteiligt und deren Wüsche weiter
  • 152 Leser

Verein auf die Zukunft vorbereiten

Jahreshauptversammlung des Turnvereins Bargau – Bewährte Mannschaft bleibt
Der Vorsitzende des TV Bargau, Michael Svoboda, präsentierte bei der Hauptversammlung des mit rund 1100 Mitgliedern größten Bargauer Vereins die Namen der in diesem Jahr zu Ehrenden. Diese Feier findet beim TV Bargau alljährlich im Rahmen eines eigenen Ehrungsnachmittags statt, in diesem Jahr am 29. März. weiter

Vortrag zum Thema Demenz

Lorch. „In Verbindung bleiben durch Validation“ lautet der Vortrag von Cäcilia Feldkamp. Es geht darum, mehr über die Kommunikation mit an Demenz erkrankten Menschen zu erlernen. Termin ist am Donnerstag, 2. April, um 19 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch. weiter
  • 1596 Leser

In Böbingen ist jeder ein Künstler

„Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.“ Mit diesem Zitat wurden die Eltern des Böbinger Oberlin-Kindergartens zu einem Kunstmittag eingeladen. Diesen bot die Anerkennungspraktikantin Kathrin Müller an. Die Eltern erfuhren, wie sich die Bildsprache der Kinder entwickelt, was Kreativität weiter
  • 148 Leser

Regionalsport (13)

„Akribisch und hart“

Interview: Andy Mikleuschewitsch, Abteilungsleiter Rutesheim
Lothar Mattner, der zukünftige Oberliga-Trainer des FC Normannia, ist in Gmünd noch ein unbekannter Coach. Wir unterhielten uns mit dem Fußball-Abteilungsleiter Andy Mikleuschewitsch vom SKV Rutesheim, der sagt: „Lothar Mattner hinterlässt eine sehr große Lücke.“ weiter
  • 5
  • 139 Leser

Spitzenspiel auf der Kippe

Fußball, Bezirksliga und Pokal
Das Topspiel der Fußball-Bezirksliga steigt heute Abend ab 19 Uhr in Bopfingen, wenn der Spitzenreiter FC Bargau zu Gast ist. Offen ist die Frage, ob gespielt wird. weiter

Sander: Nicht so viel denken

Nächstes Nachholspiel: VfR Aalen will heute beim FC Bayern München II seine Chancen konsequenter nutzen
Dritte englische Woche in Folge: Bereits heute Abend hat der VfR Aalen die nächste Gelegenheit, im Abstiegskampf den Abstand zu den Konkurrenten zu vergrößern. Im dritten Auswärtsspiel nacheinander geht’s zum FC Bayern München II, wo die beiden Remis-Könige der Dritten Liga aufeinandertreffen. Doch ein weiterer Teilerfolg würde dem VfR nicht weiterhelfen. weiter
  • 5
  • 315 Leser

Wichtige drei Punkte für den Klassenerhalt

Fußball, A-Junioren-Oberliga: FC Normannia Gmünd gewinnt knapp mit 1:0 in Walldorf
Den ersten Sieg im Jahr 2009 in der Fußball-Oberliga konnten die A-Junioren des FC Normannia in Walldorf feiern. Der 1:0-Sieg der Gmünder könnte für den Klassenerhalt Gold wert sein. Nach einer katastrophalen Leistung gegen den KSC haben sich die Schützlinge von FCN-Trainer Matthias Müller gegen Walldorf von ihrer besseren Seite gezeigt. Mit diesem weiter

Zum Abschied noch ein Sieg

Schach, Verbandsliga: Team II der Schachgemeinschaft Gmünd siegt in Kornwestheim mit 4,5:3,5
In der letzten Runde der Schach-Verbandsliga erlebte die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft (3:15) ein Gefühl, das ihr in allen Spielen zuvor nicht vergönnt war. Gegen Mitabsteiger Kornwestheim (2:16) schaffte das Team den ersten Saisonsieg: 4,5:3,5. weiter

Vizemeisterin ist Carina Vogt

Skispringen, Deutschland-Pokal: Falk Becher überrascht mit einem guten achten Einzelplatz
In Oberstdorf fanden vor kurzem die beiden Finalwettkämpfe um den Deutschland-Pokal im Skispringen statt. Jan Mayländer vom SC Degenfeld gelang dabei als Zweiter und Dritter zweimal der Sprung auf das Siegertreppchen. Vereinskollegin Carina Vogt konnte sich mit einem dritten Platz den zweiten Gesamtrang bei den Damen sichern. Falk Becher überraschte weiter

„Wir distanzieren uns“

Sportschützen kämpfen um ihr Image
Der Shooty-Cup der Schülerinnen und Schüler der jüngsten Altersklasse im Schützenkreis wurde am Vorabend der Trauerfeierlichkeiten in Winnenden nicht durchgeführt. weiter
  • 4

Warten auf das Saisonende

Handball, Kreisliga A
Die Handballer der SG Bettringen II kommen sprichwörtlich auf dem Zahnfleisch daher. Auch bei der 16:32-Niederlage gegen Oberkochen war die SGB ohne Chance. weiter

Der Knoten ist geplatzt

Frauenfußball, Regionenliga
Hochmotiviert gingen die Alfdorfer Regionenliga-Fußballerinnen ins Spiel gegen TB Ruit, und man gewann am Ende mit 2:1. Drei wichtige Punkte für Alfdorf. weiter

TV Wetzgau top

Gaumannschaftsmeisterschaften in Böbingen
Bei den Gaumannschaftsmeisterschaften in Böbingen war der TV Wetzgau jeweils mit zwei Teams aus der C-, D- und E-Jugend vertreten. Vor allem für die Jüngsten aus der Talentschule Wetzgau war es ein besonderer Tag. weiter
  • 2

Konterspiel bringt den Erfolg

Handball, Kreisliga A
Die Heubacher Handballer gewinnen auch das Rückspiel gegen den TV Mögglingen in der Kreisliga A deutlich mit 31:19. Aber in der ersten Hälfte tat man sich schwer. weiter

Überregional (97)

'Der tiefste Deutsche'

Marinesoldat aus Mittelfranken kann ohne Atemgerät mehr als 70 Meter hinabtauchen
Andreas Güldner aus Mittelfranken hält einen Tiefenrekord. Der 22-jährige Marinesoldat hat es geschafft, ohne Atemgerät mehr als 70 Meter tief zu tauchen. Im Sommer will er sich selbst übertrumpfen. weiter
  • 333 Leser

'Discovery'-Besatzung macht die Luken dicht

Heute Abreise Richtung Erde - Morgen soll eine russische Rakete zur Raumstation ISS starten
Nach dem dritten Arbeitseinsatz im freien All haben sich die Astronauten der US-Raumfähre 'Discovery' gestern auf die Rückkehr zur Erde vorbereitet. Die Luken zur ISS sollten heute geschlossen werden und die Raumfähre danach von der Internationalen Raumstation ablegen. Die 'Discovery' soll am Samstag auf der Erde landen. Im Raumfahrtzentrum Baikonur weiter
  • 318 Leser

'Köpfe rollen' vor Gericht

Noch kein Urteil gegen Rentner, der einen Bürgermeister terrorisierte
Ohne abschließendes Urteil endete gestern der Prozess gegen einen Rentner aus Loßburg. Dieser hatte den Bürgermeister wochenlang terrorisiert. weiter
  • 316 Leser

45 Milliarden Schaden durch schlechte Bankberatung

Wer schon einmal Geld durch einen leichtsinnigen Klick mit der Computermaus im Internet verloren hat, befindet sich in guter Gesellschaft: 20 000 unberechtigte Forderungen in Höhe von 2,76 Mio. EUR wurden allein der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg im vergangenen Jahr bekannt. Es wird geschätzt, dass etwa 10 Prozent der betroffenen Surfer nur zahlen, weiter
  • 408 Leser

Ackermann büßt 90 Prozent ein

Managergehälter sinken drastisch - AIG-Topleute verzichten auf Boni
Die Managergehälter bei Banken sinken drastisch. Josef Ackermann bekommt 90 Prozent weniger. Viele AIG-Topleute geben in den USA nach heftigen Protesten ihre Bonuszahlungen zurück. weiter
  • 404 Leser

Adam Green - ein Liebling der Deutschen aus New York

Der New Yorker Adam Green hat mit seinen Konzerten in Deutschland Hallen gefüllt und ordentlich CDs verkauft - sein bislang bestes Werk aber hat er jetzt für das Zimmertheater in Tübingen geschrieben. Findet der US-Musiker zumindest selbst. 'Ich bin sehr stolz darauf', sagt der 27-Jährige über seine Arbeit an 'Timbuktu'. Zum ersten Mal habe er rein weiter
  • 425 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga Süd, 20. Spieltag 1860 München II SSV Reutlingen 5:2 (2:2) Tore: 0:1 Reule (4./Foulelfmeter), 1:1, 2:1 Hammann (12./Foulelfmeter, 19./Foulelfmeter), 2:2 Reule (28./Foulelfmeter), 3:2 Kaiser (49.), 4:2 Hosiner (60.), 5:2 Sternisko (90.). - Z.: 550. 1 1. FC Nürnberg II 22 12 5 5 47 : 24 41 2 Hessen Kassel 21 12 4 5 42 : 21 40 3 weiter
  • 351 Leser

Bedenken gegen Kapitalspritze

Rheinland-pfälzische Sparkassen halten sich bei LBBW zurück
Die rheinland-pfälzischen Sparkassen wollen sich vorerst nicht an der Kapitalspritze für die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) beteiligen. Zunächst müssten mit dem Sparkassenverband Baden-Württemberg weitere Gespräche über die künftige Beteiligungsstruktur der LBBW geführt werden. Grundsätzlich seien sie aber zu einer Kapitalerhöhung bei der angeschlagenen weiter
  • 464 Leser

Beispiel für andere Gemeinden im Land

'Gesund aufwachsen in Baden-Württemberg' ist eine Gemeinschaftsinitiative der Arbeitsgruppe Prävention und Gesundheitsförderung des Gesundheitsforums Baden-Württemberg. Sie wird von der Robert-Bosch-Stiftung gefördert. Breisach am Rhein, Michelfeld (Kreis Schwäbisch Gmünd), Mühlacker (Kreis Pforzheim), St. Georgen im Schwarzwald und der Karlsruher Stadtteil weiter
  • 279 Leser

Bosch setzt auf die Solar-Technik

Der weltgrößte Automobilzulieferer Bosch in Stuttgart baut sein Solar-Geschäft kräftig aus. Die Thüringer Bosch-Tochter Ersol startete in Arnstadt ein Investitionsprogramm mit einem Volumen von rund 530 Mio. EUR. Bis 2012 sollen Fabriken für die Produktion von Solarzellen und Modulen errichtet, Forschungskapazitäten ausgebaut und 1100 neue Arbeitsplätze weiter
  • 455 Leser

CD-TIPP: Telemanns Brockes-Passion

'Der für die Sünde der Welt leidende und sterbende Jesus': Kein anderes deutschsprachiges Libretto einer Passionsdichtung ist so oft vertont worden wie jenes 1712 von Barthold Heinrich Brockes geschriebene. Händel, Keiser und Mattheson bedienten sich der Vorlage, und Georg Philipp Telemanns Version der Brockes-Passion, 1716 in Frankfurt uraufgeführt, weiter
  • 403 Leser

Chicago lädt Obama zur 121. IOC-Session ein

US-Präsident soll Bewerbung um Sommerspiele 2016 unterstützen
US-Präsident Barack Obama ist vom Organisationskomitee Chicagos zur finalen Präsentation der Bewerbung um die Sommerspiele 2016 am 2. Oktober nach Kopenhagen eingeladen worden. Das sagte Chicagos Bewerbungschef Pat Ryan in Denver/US-Bundesstaat Colorado, wo in dieser Woche die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) tagt. 'Wir wissen, weiter
  • 299 Leser

Das Musical der toten Hunde

Zweimal New York und fünfmal Winkler: 'Timbuktu' am Zimmertheater
Eine außergewöhnliche Familienarbeit am Tübinger Zimmertheater: In 'Timbuktu' sind alle vier Kinder und der Mann der Schauspielerin Angela Winkler mit von der Partie. Und Adam Green komponierte die Musik. weiter
  • 910 Leser

Das Phantom der deutschen Literatur

Der Erfolgsschriftsteller Patrick Süskind wird 60 Jahre alt und schirmt sich völlig ab
Er hatte Riesenerfolge mit einem Roman, einem Theaterstück und Drehbüchern. Aber wer ist dieser Patrick Süskind? Das bleibt ein Geheimnis. weiter
  • 385 Leser

Das Trauma der Grindwale

Rettungsaktion in Australien - Nur 10 von 80 gestrandeten Meeressäugern überleben
Mit viel Aufwand haben Helfer in Australien zehn gestrandete Grindwale ins Meer zurückgebracht. Den meisten der desorientierten Meeressäugern konnte nicht geholfen werden; mehr als 70 Wale starben. weiter
  • 378 Leser

Den Deutschen schmeckt ...

...der Sekt wieder besser. 2008 tranken sie 319 Millionen Liter (plus 2,8 Prozent). Das war soviel wie seit 2001 nicht mehr. Dagegen ging der Export um 12,2 Prozent auf 20,6 Mio. Liter zurück. Auf unserem Bild begutachtet ein Mitarbeiter der Sektkellerei Kessler in Esslingen den Hefeabsatz in einer Sektflasche. weiter
  • 1095 Leser

Der Verkauf von Kässbohrer läuft an

Schneereicher Winter führt zu Auftragsrekord
Pistenbully-Hersteller Kässbohrer steht vor einem möglichen Verkauf glänzend da. Die Aufträge sind so hoch wie nie in der 40-jährigen Geschichte. weiter
  • 495 Leser

Doping: Kicker wollen ihre Ruhe haben

Fifa und Uefa haben sich erneut kategorisch gegen das Anti-Doping-Meldesystem ausgesprochen. Das betonten die internationalen Fußball-Verbände in einer schriftlichen Erklärung im Anschluss an eine Exekutivsitzung des europäischen Verbandes (Uefa). Mannschaftssportler, so heißt es, könnten nicht mit Einzelsportlern in einen Topf geschmissen werden. Tatsächlich weiter
  • 318 Leser

Drama um Flucht und Trennung

ARD zeigt bewegenden Spielfilm über eine Mutter, die in den Nachkriegswirren ihre Tochter verliert
Flucht, Vertreibung und Trennung sind ein Trauma, das viele Menschen bis heute bewegt. Der Film 'Kinder des Sturms' erzählt ein Einzelschicksal. weiter
  • 356 Leser

Drei Wochen Pause für Khedira

Knieoperation setzt Mittelfeldspieler des VfB Stuttgart matt
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss mindestens drei Wochen auf Sami Khedira verzichten. Dem Mittelfeldspieler ist bei einem arthroskopischen Eingriff in Augsburg ein Teil des Meniskus im linken Knie entfernt worden. Damit fehlt der 21-Jährige, der am Samstag gegen Tabellenführer Hertha BSC Berlin das Tor zum 2:0-Endstand (51. Minute) erzielte, definitiv weiter
  • 326 Leser

Ehrung für die fairen Segel-Brüder

Der Verband Deutscher Sportjournalisten hat die zurückgetretenen Segler Jan-Peter und Hannes Peckolt mit seiner Fair-Play-Trophy geehrt. Die Sportjournalisten würdigten die sportliche Fairness der Brüder vom Yachtclub Langenargen, die im August vor Qingdao mit Bronze die einzige deutsche Segelmedaille geholt hatten. Die Studenten hatten als einzige weiter
  • 356 Leser

Ein Netz für die Gesundheit

Fünf Pilotkommunen wollen wissen, wie Kinder gut aufwachsen können
Immer mehr Kinder sind übergewichtig. Dem soll mit dem Projekt 'Gesund aufwachsen' begegnet werden. Fünf Kommunen im Land finden heraus, was Kinder brauchen, um gesund groß zu werden. weiter
  • 377 Leser

Ein schweres Stück Derby-Arbeit

Handball: Balingen braucht Leidenschaft gegen die 'Löwen'
Zum Baden-Württemberg-Derby empfangen die Balinger Handballer heute (20.15/Sparkassen-Arena) die Rhein-Neckar-Löwen. Ein schwerer Brocken, schließlich stehen die Gäste in der Bundesliga nicht nur auf Rang sechs, sie konnten auch das Hinspiel sehr deutlich mit 37:26 für sich entscheiden. Da ist Kampfgeist und Leidenschaft beim Außenseiter angesagt, der weiter
  • 219 Leser

Einsatz ohne Helm und Knüppel

85 Konfliktschlichter bei den Demonstrationen gegen Nato-Gipfel
Gespräche statt Gewalt, Kommunikation statt Knüppel: Die Polizei setzt beim Nato-Gipfel am ersten April-Wochenende auf Deeskalation. Bei Demonstrationen schwärmen Anti-Konfliktteams aus. weiter
  • 372 Leser

Erste Bürgschaften genehmigt

Landeskabinett stimmt 20-Millionen-Hilfe für Automobilzulieferer zu
Das Kabinett hat über die ersten Anträge auf Landesbürgschaften in diesem Jahr entschieden. 20 Millionen Euro wurden genehmigt, ein Rekord. weiter
  • 291 Leser

Evonik startet Sparprogramm

Der Essener Industriekonzern Evonik startet wegen der Wirtschaftskrise ein Sparprogramm, an dem sich die Mitarbeiter allein im laufenden Jahr mit rund 100 Mio. EUR beteiligen sollen. Außerdem werden Sachkosten und Investitionen gekürzt, sagte Vorstandschef Klaus Engel bei der Bilanzvorlage in Essen. Der Mischkonzern mit den Bereichen Chemie, Energie weiter
  • 493 Leser

Fast könnte man ...

...meinen, es sei schon April - so launisch ist das Wetter dieser Tage. Gestern noch Schnee bis in tiefe Lagen, bleibt es den Meteorologen zufolge heute fast überall trocken. Mildes Frühlingwetter ist zwar noch nicht in Sicht, doch die Frühlingsboten kämpfen sich beharrlich voran. weiter
  • 977 Leser

FDP fordert Untersuchungsausschuss zu HRE-Bank

Die FDP will die Vorgänge bei der angeschlagenen Bank Hypo Real Estate (HRE) mit einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss aufklären. Das beschloss die Bundestagsfraktion gestern nach Informationen der dpa. Die Linkspartei hatte die Einsetzung eines solchen Gremiums bereits befürwortet. Zudem votierte der Finanzausschuss des Bundesrats dafür, der weiter
  • 230 Leser

FDP umwirbt die Union

Programm für Bundestagswahl im September vorgestellt
Die Liberalen setzen bei ihrem 'Deutschlandprogramm' zur Bundestagswahl auf Steuerreform und Bildungsinvestitionen. Online-Untersuchungen privater Computer will die Partei wieder abschaffen. weiter
  • 298 Leser

Flirt zwischen Afghanistan und Russland

Präsident Hamid Karzai wirbt derzeit heftig um russische Hilfe. Wirtschaftlich wie militärisch. Experten halten das jedoch für wenig aussichtsreich. weiter
  • 280 Leser

Fred Rutten bleibt vorerst Trainer auf Schalke

Fußball: Verpflichtung von Oliver Kahn als Manager wird immer wahrscheinlicher
Gelsenkirche - Fred Rutten bleibt vorerst beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 im Amt. Das ist das Ergebnis eines Gesprächs des Niederländers mit dem Vorstand der Königsblauen. 'Der Trainer ist Fred Rutten', machte Schalke-Sprecher Thomas Spiegel gestern deutlich. Ein klares Bekenntnis zum 46-Jährigen wollten die Königsblauen aber nicht abgeben. Auf weiter
  • 411 Leser

Großanlagenbauer sind zuversichtlich

Die Branche will die Beschäftigung konstant halten - 3500 neue Stellen geschaffen
Die Großanlagenbauer zählen zu den wenigen Branche, die trotz Wirtschaftskrise Zuversicht verbreiten. Weil ihre Firmen praktisch bis zum Jahresende ausgelastet sind, soll das Personal gehalten werden. weiter
  • 437 Leser

Handel bewegt sich in engen Grenzen

Die deutschen Aktienmärkte bewegten sich gestern in engen Grenzen und schlossen uneinheitlich. Vor allem die Standardwerte, die sich zuletzt sehr gut entwickelten, litten unter Gewinnmitnahmen. Die Absicht der US-Notenbank zur Wiederbelebung des Kreditmarktes Staatsanleihen aufzukaufen sowie der Plan von US-Finanzminister Geithner, wonach private Investoren weiter
  • 440 Leser

Handelsriese Metro will im Ausland weiter wachsen

Düsseldorfer Konzern trotz Wirtschaftskrise zufrieden
Die Konjunkturflaute hat dem größten deutschen Handelskonzern Metro einen Dämpfer verpasst. Das Unternehmen rechnet in diesem Jahr mit einem deutlich schwächeren Umsatzwachstum als die gut 6 Prozent, die angestrebt waren. Konzernchef Eckhard Cordes erklärte bei der Vorstellung der Jahresbilanz zwar, er gehe nicht von einem Desaster-Szenario aus.Klar weiter
  • 462 Leser

Handynutzung im Ausland wird billiger

Die Handy-Nutzung im EU-Ausland wird billiger. Nach einem Kompromiss von EU-Parlament, EU-Staaten und Europäischer Kommission soll der Endpreis für aus dem Ausland verschickte SMS auf 11 Cent begrenzt werden, zuzüglich Mehrwertsteuer. Zur Zeit kosten SMS im Schnitt 29 Cent, in einigen Ländern sogar bis zu 80 Cent. Das Parlamentsplenum stimmt Ende April weiter
  • 252 Leser

Hannover steht als drittes Team im Halbfinale

Eishockey: Krefeld erzwingt siebtes Spiel - Entscheidung fällt morgen
Der Pokalfinalist Hannover Scorpions hat sich als dritte Mannschaft der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) nach Berlin und Mannheim für das am Sonntag beginnende Meisterschafts-Halbfinale qualifiziert. Mit dem 2:0 (0:0,1:0,1:0)-Sieg beim EHC Wolfsburg gelang den Hannoveranern der vierte Erfolg. Die Entscheidung in der Partie Krefeld gegen Düsseldorf wurde weiter
  • 340 Leser

Holzklotzwurf: Geständnis glaubwürdig

Das später widerrufene Geständnis des Angeklagten im Holzklotz-Prozess ist nach Einschätzung eines Gutachters glaubwürdig. 'Ich kann mir nicht vorstellen, dass er das erfunden hat', sagte Max Steller vor dem Landgericht Oldenburg (Niedersachsen). Der Professor für Forensische Psychologie an der FU Berlin ist spezialisiert auf Glaubwürdigkeitsbegutachtung weiter
  • 345 Leser

Horror-Sturz als Reifeprüfung

Marko Baacke: Mit 21 Weltmeister, dann fast gestorben, jetzt Trainer des Jahres
Erst WM-Triumph, dann dem Tod ganz nahe, jetzt Hoffnungsträger: Marko Baacke bedauert die ganz bitteren Momente in seinem Leben als Nordischer Kombinierer nicht. Kürzlich ist er vom DSV als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden. weiter
  • 396 Leser

Hysterie um ein gebrochenes Schlüsselbein

Italien bangt um den Giro-Start des gestürzten Rad-Stars Lance Armstrong
Die unzähligen Doping-Skandale können es nicht verhindern: Wenn Lance Armstrong vom Rad fällt, löst das eine Welle der Aufregung aus. weiter
  • 377 Leser

Kampf gegen die Goliaths

Verbraucherschützer kritisieren Bankberatung und Telefonabzocke
Schlecht beratende Banken, unfähige Telefonanbieter, skrupellose Stromagenturen: Verbraucherschützer kämpfen gegen Finanzkrise und Abzocke. Dabei geht es nicht nur um Nerverei, sondern um viel Geld. weiter
  • 495 Leser

KOMMENTAR · KÖHLER: Aus der Krise gelernt

Nur wer eigene Niederlagen eingesteht, ist glaubwürdig. Also ehrt es den Bundespräsidenten, dass er zugibt, einst als Chef des Internationalen Währungsfonds bei seinem Bestreben um die Eindämmung globaler Finanzrisiken nicht sehr erfolgreich gewesen zu sein. Immerhin hat er es versucht und darf deshalb heute mit umso größerem Nachdruck fordern, dass weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR · TAUSS: Es bleibt nur der Verzicht

Nur mal angenommen, man nimmt dem SPD-Bundestagsabgeordneten Jörg Tauss seine Detektivgeschichte ab: Dass er auf eigene Faust einen Kinderpornoring aufdecken wollte und dass er nur zu diesem Zweck, zum Eindringen in die 'Szene', einschlägiges Material zum Tausch besessen habe. Nur mal angenommen, der Ex-Generalsekretär der Südwest-SPD war so naiv oder weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Mehr Geld für besseren Schutz

Verbraucherschützer müssen sich wie Sisyphos fühlen. Dessen Strafe in der Unterwelt bestand darin, einen Felsblock einen steilen Hang hinaufzustoßen. Kurz vor dem Ziel rollte der Stein stets zurück. Gegen was die Verbraucherschützer auch ihr Wort erheben, welchen Sumpf des Unrechts sie auch trockenlegen, mit wem sie sich in Prozessen auch langwierig weiter
  • 453 Leser

Kosmetika künftig sicherer

EU-Richtlinie nimmt Kleinstbestandteile kritisch unter die Lupe
Die EU macht Kosmetika sicherer. Kleinstpartikel sind nur noch nach einer Sicherheitsprüfung erlaubt. Überdies wird irreführende Werbung verboten. weiter
  • 459 Leser

Krach an der Staatsoper Stuttgart

Kurz vor der 'Lohengrin'-Premiere an der Staatsoper Stuttgart ist Regisseur Nordey ausgestiegen - im Streit mit Generalmusikdirektor Honeck. weiter
  • 354 Leser

Köhler fordert starken Staat

Bundespräsident warnt Parteien vor 'Schaukämpfen' in der Regierung
Das Staatsoberhaupt prangert die schrankenlose Freiheit der Finanzmärkte an. Es brauche einen starken Staat, der dem Markt Regeln setze. weiter
  • 260 Leser

Köhlers Rede: Passendes Thema, richtiger Ton

Der Bundespräsident erntet mit seiner Kritik an den Finanzmärkten Beifall von allen Seiten
Die 'Berliner Rede' von Bundespräsident Horst Köhler wurde weithin positiv aufgenommen. Sie war ein eindringlicher Appell an den 'globalen Gemeinsinn'. weiter
  • 240 Leser

Land nimmt 320 Flüchtlinge aus dem Irak auf

Einreiseerlaubnis für Verfolgte aus religiösen Minderheiten und Frauen mit Kindern
Die ersten von insgesamt 320 Irak-Flüchtlingen sind gestern in der Landesaufnahmestelle in Karlsruhe eingetroffen. Nach kurzem Aufenthalt sollen die 19 Neuankömmlinge auf die Stadt Stuttgart und die Kreise Göppingen und Konstanz verteilt werden, teilte das Regierungspräsidium mit. Zur Unterbringung der Flüchtlinge arbeitet das Land mit Kommunen, Kirchen weiter
  • 285 Leser

LAND UND LEUTE

Walzmühle steht leer Burladingen. Die Walzmühle an der Lauchert auf der Alb bei Burladingen steht jetzt leer. Klara Walz, die die Mühle nach dem Tod ihrer Schwester Marie allein weitergeführt hatte, lebt jetzt im Altenpflegeheim. Schwestern und Mühle wurden bekannt durch die Fernsehdokumentation 'Der Herrgott weiß, was mit uns geschieht'. Was aus der weiter
  • 397 Leser

Leichte Gegner für Handball-Frauen

Losglück vor EM-Qualifikation: Fehlt nur noch ein Trainer
Wien - Die deutschen Handball-Frauen hatten bei der Auslosung zur Europameisterschaft-Qualifikation Glück. Das derzeit ohne Bundestrainer agierende Nationalteam bekam mit Weißrussland, Slowenien und Italien in Wien relativ leichte Gegner in der Gruppe vier zugelost. 'Das klingt doch gut. Das ist eine lösbare Aufgabe, die wir gerne annehmen werden', weiter
  • 326 Leser

LEITARTIKEL · STADTVERKEHR: Moderne Mobilität heißt: Mix

Lange Zeit hatten der Stadtmensch und der städtische Einzelhandel die Wahl zwischen Ertrinken und Verhungern: ersaufen im Verkehr oder eingehen in Unerreichbarkeit. Was die Stadtgesellschaft bis in die 90er Jahre hinein spaltete in zwei Lager, die sich gerade auch in den mittleren Großstädten des Südwestens feindlich begegneten. Dem Wunsch der in den weiter
  • 316 Leser

Leute im Blick

Thomas Reiter Der Astronaut und Luftwaffen-Oberst Thomas Reiter (50) ist zum Brigadegeneral befördert worden. Das Vorstandsmitglied des Zentrums für Luft- und Raumfahrt hatte seine Karriere 1977 bei der Luftwaffe begonnen. Nach dem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik an der Uni der Bundeswehr München absolvierte er eine Ausbildung zum Jet- und Testpiloten. weiter
  • 242 Leser

Lindgren-Preis geht nach Palästina

Der mit fünf Millionen Kronen (460 000 Euro) Astrid-Lindgren-Kinderbuchpreis geht in diesem Jahr an das Tamer-Institut in Ramallah. Es rege seit 20 Jahren die Leselust und Kreativität palästinensischer Kinder und Jugendlicher angeregt hat, urteilte die schwedische Jury. Sie begründete ihre Entscheidung mit 'Mut, Ausdauer und Ideenreichtum' des Institutes: weiter
  • 344 Leser

Luxushotel zu unsicher

Weil die Sicherheitsbedenken zu groß sind, wird im Luxushotel Bühlerhöhe in Bühl (Kreis Rastatt) kein Staatsgast zum Nato-Gipfel übernachten. Die Delegation aus Italien mit Ministerpräsident Silvio Berlusconi sollte kommen. Das Bundeskriminalamt habe aber Bedenken geäußert, teilte das Hotel mit. lsw weiter
  • 1872 Leser

Lösung für Banken-Ramsch in Sicht

Nach dem US-Plan zur Entsorgung von Ramschpapieren aus Bank-Bilanzen zeichnet sich auch für Deutschland ein Modell ab. Bundesbank-Präsident Axel Weber rechnet mit einer Lösung noch bis Ende März. Die Gespräche zwischen den Banken, dem staatlichen Rettungsfonds Soffin und dem Finanzministerium seien weit fortgeschritten, sagte Weber. Es werde keine zentrale weiter
  • 400 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l60,84 bis 68,44 (64,91) 1501 bis 2000 l 57,94 bis 61,88 (60,43) 2001 bis 2500 l 53,39 bis 60,33 (56,64) 2501 bis 3500 l 55,28 bis 58,31 (57,00) 3501 bis 4500 l 54,12 bis 57,83 (56,07) 4501 bis 5500 l 53,54 bis 56,53 (55,25) 5501 bis 6500 l 53,19 bis 55,93 weiter
  • 354 Leser

NA SOWAS. . .

Das Landgericht Memmingen hat zwei Hunde nach Vaterschaftstests 'freigesprochen'. Eine Frau aus dem Unterallgäu hatte zwei Hundehalter aus der Nachbarschaft angezeigt, nachdem ihre Hündin drei Welpen auf die Welt gebracht hatte. Zwei der Welpen sähen den Nachbarshunden Smoke und Leo 'verblüffend ähnlich'. Die Unschuld beider Rüden wurde aber durch ein weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN

Überdosis für die Kinder Eine verzweifelte Mutter aus Hildesheim (Niedersachsen) hat versucht, ihre beiden Kinder mit einer Medikamenten-Überdosis zu töten. Als es dem fünfjährigen Jungen und dem acht Jahre alten Mädchen jedoch immer schlechter ging, besann sich die 38-Jährige und alarmierte den Rettungsdienst. Die Geschwister kamen mit Vergiftungserscheinungen weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN

'Rohtenburg' vor Gericht Der umstrittene Kannibalenfilm 'Rohtenburg' beschäftigt in letzter Instanz den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Im Mai geht es um die Frager, ob das Persönlichkeitsrecht des als 'Kannibale von Rotenburg' bekanntgewordenen Armin Meiwes hinter der ebenfalls grundrechtlich garantierten Kunstreiheit zurückzutreten habe. Der weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN

Hartz für die Katz Hartz-IV-Leistungen sind grundsätzlich nicht für die Versorgung von Haustieren gedacht. Das hat das Sozialgericht Gießen entschieden. Die Haltung von Haustieren sei reines Privatvergnügen. Reiche das Familieneinkommen dafür nicht aus, müssten die Tiere abgeschafft werden. Die klagende Familie hielt zeitweise mehr als 40 Hunde, zwei weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Luhukay nach Augsburg Fußball: Der Zweitligist FC Augsburg hat Jos Luhukay als Trainer für die neue Saison verpflichtet. Der 45 Jahre alte Niederländer wird ab 1. Juli Chefcoach bei den Schwaben und löst Holger Fach ab, dessen noch bis 30. Juni 2010 laufender Vertrag vor einer Woche vorzeitig zum Saisonende gekündigt worden war. 'Mich reizen die Perspektive weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Klo statt Tokio Hotel Singen. Statt Tokio Hotel in Hamburg eine triste Bahnhofstoilette in Singen: So haben sich zwei Teenager aus dem Schweizer Kanton Wallis das Ende der Reise zu ihrer heiß geliebten Band sicher nicht vorgestellt. Wie die Bundespolizei gestern berichtete, waren die beiden 14 Jahre alten Mädchen von zu Hause ausgerissen und wollten weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN

Daimler-Busse für Dubai Der weltgrößte Omnibushersteller Daimler baut für das arabische Emirat Dubai mehr als 260 Stadtbusse. Produktionsstart für die Busse der Marke Mercedes-Benz Citaro ist noch im März. Zudem schloss Daimler einen Service- und Wartungsvertrag ab. Keine Zerschlagung Die EU-Kommission rückt von ihrem Plan ab, Energiekonzerne zu zerschlagen. weiter
  • 418 Leser

Olympia-Teilnahme scheint sicher

Deutsche Curling-Frauen zocken Schweden eiskalt ab
. Die deutschen Curlerinnen können so gut wie sicher für die Olympischen Spiele 2010 in Vancouver planen. Im siebten Vorrundenspiel der WM in Gangneung/Südkorea feierte die Mannschaft des SC Riessersee einen überraschenden 10:1-Sieg gegen Olympiasieger und Vize-Weltmeister Schweden. 'Heute hat alles gepasst. Die Schwedinnen liegen uns einfach', stellte weiter
  • 291 Leser

Opas hinter Gittern

Der demographische Wandel erreicht die Gefängnisse - Zahl alter Häftlinge steigt
Nicht nur die Gesellschaft in Deutschland insgesamt altert. Auch in den Gefängnissen steigt die Zahl von Menschen jenseits der 60 Jahre. weiter
  • 250 Leser

Philipp Boy ist fit für die EM in Mailand

Kienbaum. Philipp Boy hat sich das letzte deutsche Ticket für die Kunstturn-Europameisterschaften in der kommenden Woche gesichert. Der Cottbuser, der wegen einer Fingerverletzung das Weltcup-Turnier in der Lausitz ausgelassen hatte, bestand gestern einen von Cheftrainer Andreas Hirsch angeordneten Härtetest. Der 21-Jährige verdrängte seinen Klubkameraden weiter
  • 349 Leser

Politik reagiert auf offenen Brief

Oettinger: Arbeitsgruppe zu Waffenrecht und Medien
Der offene Brief der Eltern der Opfer des Amoklaufes von Winnenden soll nach dem Willen des SPD-Innenexperten Dieter Wiefelspütz die Parlamente beschäftigen. Er regte außerdem ein Treffen mit den Autoren an. Er sei aber nach wie vor der Auffassung, dass der Schlüssel nicht das Waffenrecht sei, sondern die Frage, wie junge Männer in Deutschland groß weiter
  • 320 Leser

Politik: Lehren aus Winnenden ziehen

Politiker in Bund und Land wollen aus dem Amoklauf mit 16 Toten in Winnenden und Wendlingen 'Lehren ziehen'. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) kündigte an, eine Arbeitsgruppe unter Leitung des früheren Stuttgarter Regierungspräsidenten Udo Andriof einzusetzen. Sie solle Vorschläge entwickeln, die rechtlich und technisch umsetzbar seien. In einem weiter
  • 310 Leser

Prognosen für Welthandel immer düsterer

Deutschlands starke Exportwirtschaft leidet unter einem nie dagewesenen Einbruch des Welthandels. Nach Einschätzung der Welthandelsorganisation (WTO) geht das globale Handelsvolumen in diesem Jahr um 9 Prozent zurück. Die WTO toppt damit die schon düstere Prognose des Internationalen Währungsfonds (IWF), der einen Rückgang von knapp 3 Prozent erwartet. weiter
  • 532 Leser

Prozess gegen Eltern: Tochter fast verhungert

Im Prozess gegen ein Elternpaar aus Stuttgart wegen Vernachlässigung seiner Tochter hat die Mutter der jetzt Sechsjährigen gestern die Vorwürfe bestritten. Das Kind war im Januar 2008 in lebensbedrohlichem Zustand in eine Klinik gebracht worden. Das Mädchen litt unter Atemnot, hatte Lungenentzündung und wog nur noch 9,3 Kilogramm. Die 46-jährige Frau weiter
  • 277 Leser

Rote Karte für braunen Planer

Wegen eines als rassistisch eingestuften WM-Planers stehen drei NPD-Funktionäre vor Gericht. Ein Nachspiel zum Sommermärchen. weiter
  • 274 Leser

Schlierenzauer kassiert 350 000 Euro

Mit einem Gesamtpreisgeld von knapp 350 000 Euro war Skiflug-Weltmeister Gregor Schlierenzauer der Großverdiener unter den Skisportlern im zurückliegenden Winter. Allein für seine 13 Weltcupsiege kassierte der 19 Jahre alte Österreicher 390 000 Schweizer Franken (255 000 Euro). In der Liste der Spitzenverdiener des Skispringens liegt der Gewinner des weiter
  • 314 Leser

Schulverweis nach Drohung mit Bombe

Wegen einer Bombendrohung sind zwei 14-Jährige in Mannheim von ihrer Schule geflogen. 'Die Klassenkonferenz hat entschieden, sie der Schule zu verweisen', sagte der kommissarische Rektor Stephan Hirt. 'Wir sehen keine Möglichkeit, sie weiter zu unterrichten.' Nach Ermittlungen der Polizei haben die beiden Hauptschülerinnen am 13. März, zwei Tage nach weiter
  • 394 Leser

Seltenes Naturschauspiel: Vulkanausbruch in Alaska

Der Vulkan Mount Redoubt im US-Staat Alaska ist innerhalb von zwei Tagen sechs Mal ausgebrochen. Die ersten Eruptionen seit 20 Jahren schleuderten eine Rußwolke fast 15 Kilometer hoch in den Himmel, die in einigen Gemeinden nördlich von Anchorage als Ascheregen niederging. Dutzende Flüge wurden gestrichen. Experten erwarten in den nächsten Tagen und weiter
  • 329 Leser

Springen für die Datenbank

Bremens Trainer Schaaf sauer wegen Fitnesstests - DFB-Arzt Meyer beruhigt
Sprinten und Springen - vor dem erwarteten Tor-Festival gegen Liechtenstein mussten sich die Nationalspieler erst einmal als Leichtathleten beweisen. weiter
  • 285 Leser

Staatsanwalt ermittelt wegen Friedl-Abfindung

180 südbadische Rechtsanwälte stehen hinter Anzeige wegen Verdachts der Untreue
Die Staatsanwaltschaft Freiburg hat bestätigt, dass sie wegen der geplanten Zwei-Millionen-Euro-Abfindung für den ehemaligen Chef der Freiburger Unfallchirurgie, Hans Peter Friedl, ein Ermittlungsverfahren wegen Untreue gegen Unbekannt eingeleitet hat. Anlass ist eine Anzeige, hinter die sich 180 südbadische Rechtsanwälte gestellt haben. Sie richtet weiter
  • 305 Leser

STICHWORT: Berliner Rede

Bundespräsident Horst Köhler hat gestern die vierte und damit letzte 'Berliner Rede' seiner im Juni ablaufenden Amtsperiode gehalten. 1997 hatte Roman Herzog diese Tradition mit seiner legendären 'Ruck-Rede' begonnen. In den beiden Folgejahren lud der damalige Bundespräsident seinen finnischen Kollegen Martti Ahtisaari und UNO-Generalsekretär Kofi Annan weiter
  • 306 Leser

Tauss steht vor dem Karriereende

SPD-Landtagsfraktionschef Schmiedel fordert Verzicht auf erneute Bundestagskandidatur
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss steht wegen der Kinderporno-Affäre vor dem Ende seiner politischen Karriere. weiter
  • 232 Leser

Tauss steht vor dem politischen Aus

Der Karlsruher SPD-Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss hat infolge der Kinderporno-Affäre keinen nennenswerten Rückhalt mehr in seiner Partei. Tauss, der bereits von seinem Amt als Generalsekretär der Südwest-SPD zurückgetreten ist, schloss einen Rückzug aus der Politik gestern nicht mehr aus. Er will sich aber erst bis Ostern entscheiden. Seine Partei weiter
  • 269 Leser

Tibeter machen Unmut Luft

Zum Jahrestag der Revolte wächst der Druck auf die Regierung in Peking
Der Dalai Lama hat zur Mäßigung aufgerufen. Doch unter den Exiltibetern brodelt es, ein Jahr nach der Revolte gegen China. Unterdessen kommen die Gespräche mit der chinesischen Regierung nicht voran. weiter
  • 254 Leser

Tschechisches Parlament stürzt Ministerpräsident Topolanek

Erzwungener Rücktritt könnte Auswirkung auf die Ratifizierung des Lissabon-Vertrages haben
Das tschechische Parlament hat Ministerpräsident Mirek Topolanek das Misstrauen ausgesprochen. 101 der anwesenden Abgeordneten stimmten für den Antrag der Opposition und erreichten damit genau die notwendige absolute Mehrheit. Nach der Verfassung muss die Mitte-Rechts-Regierung von Topolanek nun ihren Rücktritt einreichen. Bis Staatspräsident Vaclav weiter
  • 256 Leser

Türkei und Irak reden über Kurdenkonflikt

Beim Irak-Besuch des türkischen Präsidenten Abdullah Gül keimt Hoffnung auf Verhandlungen
Bis jetzt war das in der Türkei ein Tabu: Den Namen Kurdistan zu nennen und über eine Amnestie für PKK-Kämpfer nachzudenken. In beiden Fragen scheint Bewegung in die Fronten zu kommen. weiter
  • 300 Leser

US-Regierung will schärfere Finanzaufsicht

US-Finanzminister Timothy Geithner und Notenbankchef Ben Bernanke streben schärfere Kontrollen und deutlich mehr Vollmachten im Umgang mit angeschlagenen Finanzriesen an. Bernanke macht sich für staatliche Vollmachten stark, die eine geordnete Abwicklung großer Finanzinstitutionen, wie des krisengeschüttelten Versicherungsriesen AIG, frühzeitig möglich weiter
  • 434 Leser

Verband empfiehlt Ullrich Strafanzeige

Biathlon: Belastungszeuge Wirth bekräftigt Anschuldigungen gegen Herren-Bundestrainer
Der DSV hält den Doping-Belastungszeugen für 'unglaubwürdig', doch Jürgen Wirth hat seine Anschuldigungen gegen Frank Ullrich bekräftigt. weiter
  • 300 Leser

Verband will Schiedsrichter abschotten

Gut 24 Stunden vor dem ersten Champions-League-Viertelfinale hat Europas Handball-Dachverband mit einem Notfall-Paket auf die versuchten Bestechungen von Schiedsrichtern reagiert. Schon beim heutigen Duell (20.15/Eurosport) der deutschen Nord-Rivalen SG Flensburg-Handewitt gegen HSV Hamburg bleibt die Ansetzung der Unparteiischen bis zwei Stunden vor weiter
  • 390 Leser

Viele Alleinerziehende von Armut bedroht

Risiko mit kleinen Kindern besonders hoch
Alleinerziehende, Ausländer und Kinderreiche sind stärker von Armut bedroht als andere Familien. Das gilt auch im 'reichen' Baden-Württemberg. weiter
  • 345 Leser

Werbeflaute belastet Bertelsmann

Konjunkturkrise und Werbeflaute treffen Europas größten Medienkonzern Bertelsmann hart. 2009 erwartet das Unternehmen einen spürbaren Rückgang bei Umsatz und Ergebnis. Konzernchef Hartmut Ostrowski kündigte bei der Bilanzpressekonferenz einen strikten Sparkurs an. Denn rund 30 Prozent des Umsatzes und ein noch größerer Teil der Gewinne beruhen auf dem weiter
  • 432 Leser

Wertvolles Buch zurück an die Staatsgalerie

Die Staatsgalerie Stuttgart hat gute Chancen, ein Stück 'Beutekunst' zurückzubekommen: Ein New Yorker Gericht habe in einer erstinstanzlichen Entscheidung das 'Augsburger Geschlechterbuch' dem Land Baden-Württemberg zugesprochen, teilte Kunststaatssekretär Dietrich Birk mit. Er hoffe, 'dass es bald zu einer Rückgabe kommen kann'. Das Buch war am Ende weiter
  • 404 Leser

Wie mache ich mich selbstständig?

Jede Krise bringt auch Chancen - für Existenzgründer, junge und auch bereits etablierte Unternehmen. Wer sie nutzen will, braucht Phantasie und Kreativität; und er braucht die richtigen Informationen sowie eine gute Beratung. Die SÜDWEST PRESSE bietet zusammen mit dem Bundeswirtschaftsministerium in einer Telefonaktion die Möglichkeit, sich bei Experten weiter
  • 690 Leser

Winter zurück in Deutschland

Zahlreiche Glätteunfälle vor allem im Norden der Republik
Kurz nach dem kalendarischen Frühlingsbeginn ist der Winter nach Deutschland zurückgekehrt. Vor allem in Norddeutschland hatten Autofahrer gestern mit den Auswirkungen des erneuten Wintereinbruchs zu kämpfen. Aber auch Sachsen und Baden-Württemberg wurden von Tief 'Herbert' heimgesucht. Bei Zusammenstößen und Karambolagen kam ein Autofahrer ums Leben weiter
  • 316 Leser

Wird Abwrackprämie aufgestockt?

Sozialrichter: Auch Hartz-IV-Empfänger haben Anspruch
Die Chancen für die Aufstockung der Abwrackprämie steigen. Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier (SPD) sprach sich dafür aus, das Instrument bei einer anhaltenden Krise der Autoindustrie zu verlängern. Er bestritt jedoch, dass es bereits eine Einigung gebe. Auch Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) schloss eine Verlängerung nicht aus. weiter
  • 262 Leser

Zwanzigers Wahl steht nichts im Wege

Der deutsche Fußball hat seine Hausaufgaben gemacht, um den Weg für DFB-Präsident Theo Zwanziger in das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (Uefa) zu ebnen. Heute Nachmittag stellt sich der 63-Jährige auf dem XXXIII. Ordentlichen Uefa-Kongress in Kopenhagen den Delegierten der 53 Mitgliedsverbände zur Wahl. Der Jurist aus Altendiez möchte weiter
  • 370 Leser

Leserbeiträge (2)

Schwarzer Peter

B-29-Umfahrung Mögglingen: „Schon 1987 sprach der ehemalige Regierungspräsident Manfred Bulling von einem möglichen Baubeginn der Ortsumgehung 1993. Absprachen und Vereinbarungen gab es in über 40 Jahren genügend. Nur bis jetzt hat sich keiner daran gehalten. Das Schwarze-Peter-Spiel Bund/Land geht munter weiter.Dies ist aber nicht der springende weiter
  • 5
  • 623 Leser

Es gibt genügend Geld für die Gesundheit

Zu den derzeitigen Protesten der Ärzteschaft/Leserbrief Dr. Turnwald:Wenn man als Zeitungsleser zur Kenntnis nehmen muss, daß unsere Ärzte schon 2008 geklagt und gestreikt hatten, deshalb für 2009 eine höhere Vergütung erwartet wurde, die aber dann doch schon irgendwie zur Hälfte in 2008 verrechnet worden war, nun im März 2009 wiederum irgendwie eine weiter
  • 5
  • 645 Leser