Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. April 2009

anzeigen

Regional (78)

Widerwillig in den Arbeitskreis

Der Ortschaftsrat Unterkochen beteiligt sich nur ungern am Workshop zur „Verbesserung“ der Ebnater Steige
Eigentlich würde der Ortschaftsrat Unterkochen lieber nicht mitmachen im Workshop der Stadt, der die „Verbesserung“ der Ebnater Steige vorsieht. Denn die Unterkochener fürchten, dass damit der ungeliebte Ausbau abgesegnet werden soll. Zumindest will man mehr Vertreter in den Gremium. weiter
  • 228 Leser

Vater der Asthma-Therapie

Verdienstkreuz verliehen
Für „bemerkenswerte Entscheidungen“, „segensreiche Wirkung“, für „großartige Leistungen“, „kommunalpolitisches Geschick“ und seinen Verdienst um das Allgemeinwohl hat Dr. Walter Kupferschmid das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. weiter

Auto überschlägt sich – Fahrer verletzt

Welzheim. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Welzheim und Gschwend, auf Höhe Killenhof, ist ein 25-jähriger VW-Fahrer am Sonntag gegen 20 Uhr leicht verletzt worden. Der Mann kam nach Polizeiangaben in Folge Unachtsamkeit auf den rechten Grünstreifen. Er lenkte nach links, sein Auto schleuderte in den gegenüberliegenden Straßengraben weiter

Kandidaten der CDU

Nominierungsversammlung der Mutlanger Christdemokraten
Für die Gemeinderatswahl hat die Mutlanger CDU bei ihrer Nominierungsversammlung insgesamt 13 Bewerber aufgestellt. weiter

Bausachen

Böbingen. Verschiedene Bausachen stehen am Mittwoch, 8. April, auf der Tagesordnung des Technischen Ausschusses in Böbingen. Das Gremium trifft sich um 17 Uhr im Rathaus. Außerdem geht's um eine Baumaßnahme am Seniorenzentrum. weiter
  • 1320 Leser

„Kleine Kehrwoche“ als Rausschmeißer

„OP3“ aus Göppingen hat sich für das Konzert im „Rambazamba“ in Aalen mit Jens Gebel verstärkt
Die Göppinger Jazzformation „OP3“ und der Freiburger Musiker Jens Gebel servierten dem Publikum im Kulturcafé Rambazamba in Aalen einen spritzigen Musikcocktail aus Jazz, Salsa und Balladen. Lecker! weiter
  • 225 Leser

26-Jähriger stirbt bei Wohnhausbrand in Böbingen

Im Amselweg in Böbingen ist am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Dabei kam ein 26-jähriger Bewohner des Hauses ums Leben. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Böbingen und Heubach rückten aus. Ihnen gelang es, den Brand bis gegen 15.55 Uhr unter Kontrolle zu bekommen. Die Floriansjünger haben weiter
  • 524 Leser
Schaufenster
„Schätze“ enden„Das Schöne zeigt die kleinste Dauer“ – so schrieb der Schriftsteller Heimito von Doderer. Und so lobt ein Besucher die Ausstellung mit Werken der Düsseldorfer Malerschule im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd. Aber am Ostermontag, 13. April, endet die viel bestaunte Präsentation. Zum Abschluss findet weiter
  • 216 Leser

Ostereiertauchen im Hallenbad

Schwäbisch Gmünd. Am Karsamstag, 11. April, findet in der Schwimmhalle des Gmünder Hallenbads wieder das traditionelle und beliebte Ostereiertauchen statt. Ab 15 Uhr werden Mitglieder des DLRG 600 bunte Ostereier in den Becken verstecken. Alle Kinder und Jugendliche sind eingeladen, sich diese zu ertauchen. Der reguläre Eintritt ist zu entrichten. weiter
  • 222 Leser

Gemeinsam gegen den Müll

Klosterbergschule und Römerschule sowie die Scheuelbergschule sammelten Unrat
Wie viele andere Gruppen auch war die Kooperationsklasse Klosterbergschule/Römerschule bei der Kreisputzete unterwegs – wie auch die Scheuelbergschule. weiter

Rechts-Konzert mit Nachspiel

Sechs Verletzte bei Auseinandersetzung am Bahnhof – Polizei: Weiler zufällig als Veranstaltungsort gewählt
Das von der Polizei unterbundene rechtsgerichtete Konzert in der Weilerner TV-Halle war nach Erkenntnis der Ermittler eine überregional geplante Veranstaltung, die eher zufällig im Raum Gmünd stattfand. Beim Zusammenstoß der „Konzertbesucher“ mit einer Gruppe Ausländer vor dem Bahnhof wurden nach offiziellen Angaben sechs Personen verletzt. weiter
  • 5
  • 583 Leser

Eine echte Alternative

Zur Verkehrsführung am Bahnhofvorplatz: Schön, dass der Agenda-21-Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“ sich zu der CDU-alternativen Verkehrführung äußert, war doch bei dessen früheren Arbeitskreissitzungen das Hauptthema noch die Redezeit der einzelnen Agenda-Arbeitskreismitglieder gewesen! Statt die Vorzüge bequemer, autoarmer Fußgängerquerungen weiter
  • 3

Mehr Grün sorgt für „Luft“ in der Soden-Straße

Gestern im Lauf des Tages wurden die Grünphasen an der Ampelanlage Graf-von-Soden-Straße/Mutlanger Straße verändert, nachdem der Rückstau in der Soden-Straße deutlich zugenommen hatte. Grund: Über diese Straße wird der gesamte Lkw-Verkehr, der auf der B 29 aus Richtung Aalen durch Gmünd will, umgeleitet, da die neue Behelfsbrücke zu schmal ist für Schwerverkehr weiter
  • 156 Leser

Begeisterte junge Forscher

Projektwoche an der Grundschule Schechingen
Unter dem Leitspruch Maria Montessoris „Hilf mir, es selbst zu tun!“ hat das Lehrerkollegium der Grundschule Schechingen eine Projektwoche mit dem Thema „Experimente“ organisiert. Dank der Hilfe von Eltern konnten die Schüler sich in zehn verschiedenen Bereichen als Forscher betätigen. weiter
  • 129 Leser

„Bürgertunnel“ bringt Qualität

Zur Verkehrsführung am Bahnhofvorplatz: Wahlkampfbedingt kommt jetzt richtig Dampf in die Bahnhofplatz-Diskussion. Schon zwei Alternativen zur offiziellen Planung wurden mit großem Aufwand von Bürgern bzw. Stadträten erarbeitet. Nun sammeln auch die Befürworter der amtlichen Gamundia-Variante ihre Truppen. Leider wird zunehmend weniger sachlich, sondern weiter
  • 3

Im VW-Käfer auf dem Feldweg

Vor 50 Jahren kam Bettringen zu Schwäbisch Gmünd – Heute gibt es eine neue Fahne für den Stadtteil
Am 5. Oktober 1958 gab es eine klare Mehrheit der Bürger für die Eingemeindung Bettringens nach Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum 1. April 1959 wechselten Oberbürgermeister Julius Klaus und Bettringens Bürgermeister Bruno Maurer die Ortsschilder aus. weiter
  • 266 Leser

Keine halbe Sache mehr

Offizielle Zusammenführung der Pestalozzischule in Herlikofen
Nach endlos scheinenden 36 Jahren wurde die Pestalozzischule gestern offiziell in einem Schulgebäude vereint. Nicht nur Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, sondern auch die Rektorin Dr. Elisabeth Thierer freuten sich darüber, dass die Förderschule nun „endlich in Herlikofen angekommen“ sei. weiter

Märkte früher wegen Karfreitag

Schwäbisch Gmünd. Die Wochenmärkte auf dem Rehnenhof und in Bettringen Nordwest sowie der Gmünder Bauernmarkt werden wegen des Karfreitags in dieser Woche auf Donnerstag, 9. April, vorverlegt. Sie finden am Donnerstag zu den üblichen Zeiten und an den üblichen Orten statt. weiter
  • 370 Leser

Neue Fassade und Ortsmitte

Schwäbisch Gmünd. Die Umsetzung des Konjunkturpakets II in Schwäbisch Gmünd und die Entscheidung über die neue Fassadengestaltung für den zunächst als „Glashaus“ geplanten Neubau an der Bocksgasse 1: Das sind zwei der Themen, mit denen sich der Gemeinderat in einer außerordentlichen Sitzung morgen ab 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses weiter
  • 204 Leser

Neuer Kanal am Schmiedeberg

Schwäbisch Gmünd. Am Schmiederberg in Bettringen muss der Kanal ausgewechselt werden. Über diese Maßnahme berät der Betriebsausschuss für Stadtentwässerung des Gemeinderats in seiner Sitzung, die am Mittwoch, 8. April, um 16 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses beginnt. weiter
  • 640 Leser

Ein Spaziergang durch „Gmünd2020“

CDU-OB-Kandidat Richard Arnold stellt sein Bild von Schwäbisch Gmünd in elf Jahren vor
OB-Kandidat Richard Arnold (CDU) hat am Montag seine „Vision“ von „Gmünd2020“ und weitere „Programmpunkte“ wie Sicherheit, Integration oder Ortsteile erläutert. Dies sei das Ergebnis von „mindestens 150 Gesprächen“ mit Bürgern in vier Wochen, sagte Arnold. weiter
  • 3
  • 699 Leser

GT lädt zu Wahlpodium

Diskussion mit OB-Kandidaten am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr
Bislang sind Herausforderer Richard Arnold (CDU) und Amtsinhaber Wolfgang Leidig (SPD) dabei: Die GMÜNDER TAGESPOST lädt ihre Leser und alle Gmünder am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr zu einem Podium zur Wahl des Oberbürgermeisters in den Prediger. Wir bieten den direkten Vergleich. weiter

Stolze Jahresbilanz des Haselbachvereins

Im vergangenen Vereinsjahr ist es dem Haselbachverein wiederum gelungen, aus den Beiträgen seiner Mitglieder und den Erlösen seiner Kleinkunstveranstaltungen erhebliche Spenden zur Förderung des Naturschutzgedankens auszuschütten: 1000 Euro für den Ausbau des Waldlehrpfads Naturatum, 600 Euro für ein Waldprojekt der Friedensschule und 200 Euro für den weiter

Heute geht's ums Konjunkturpaket

Heubach. Was soll mit dem Geld aus dem Konjunkturprogramm II in Heubach passieren? Darum geht's in der Sitzung des Gemeinderates heute um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Das Geld könnte in die Förderung von Gymnasium und Realschule fließen, aber auch in die Sanierung der Lauterner Halle. Außerdem stehen Baugesuche, der Lärmschutz am Spielplatz weiter
  • 118 Leser

Keine neuen Projekte anpeilen

Ortsdurchfahrt und Dorfplatzgestaltung Oberböbingens Themen der nächsten Monate
Böbingen will weiterhin nicht Mitglied im Landschaftspark Rems werden. Damit sprach sich der Gemeinderat gestern Abend auch dagegen aus, sich gemeinsam mit den anderen Remstalgemeinden um eine dezentrale Landesgartenschau zu bewerben. Immer mehr Gestalt nimmt dagegen die Ortsentwicklung Oberböbingen an. weiter

Seit 50 Jahren „Brot für die Welt“

Das Brotmobil tourt durch Deutschland und verkündet: „Es ist genug für alle da.“
Fairer Handel, Menschenrechte und Ernährungssicherheit, dafür setzt sich seit 50 Jahren die Organisation „Brot für die Welt“ ein. Zu diesem Anlass ist ein Jahr lang ein „Brotmobil“ in Deutschland unterwegs, das gestern auch auf dem Marktplatz in Schwäbisch Gmünd Halt machte. weiter

Geöffnet oder zu über Ostern?

Schwäbisch Gmünd. Am Gründonnerstag, 9. April, sind die städtischen Dienststellen für die Öffentlichkeit bereits ab 16 Uhr geschlossen. Für die Einreichung der Wahlunterlagen bleibt das Wahlamt im Rathaus bis 18 Uhr geöffnet. Das Bürgerbüro hat am Karsamstag, 11. April, von 9.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Die Stadtbibliothek ist am Gründonnerstag wie üblich weiter

Bedenken nicht ausgeräumt

Igginger Gemeinderat weiterhin gegen Bau der Ethylenpipeline
Im September 2008 wurde Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss für den Bau der Ethylenpipeline eingereicht. Mehrheitlich bekräftigte der Igginger Gemeinderat gestern seinen Standpunkt aus Gründen der Sicherheit. weiter

Dienst am Nächsten

Kreisverbandskonferenz des VdK in Großdeinbach
Es sei ein Unding, dass drei Millionen Rentner und 2,5 Millionen Kinder von Armut bedroht seien. Dagegen will der Sozialverband Baden-Württemberg VdK vorgehen. Am 10. Oktober ist Aktionstag im Prediger. weiter

Junge Amerikaner suchen Gastfamilien

Schwäbisch Gmünd. Über das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) vergeben der Deutsche Bundestag und der Kongress der USA jedes Jahr Stipendien für ein Austauschjahr an Schüler und junge Berufstätige. Für rund 30 der Stipendiaten aus den USA sucht die Jugendaustauschorganisation Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) derzeit noch weiter

Neuralgische Punkte

Alfdorfer Kinder sollen sicherer zu Fuß in die Schule gehen
Fehlende Gehwege und Querungshilfen, die den Schulweg für Kinder aus Alfdorf sowie Pfahlbronn und Brech unsicher machen, waren gestern Hauptthema im Alfdorfer Gemeinderat. Die Verwaltung stellte eine Bestandsaufnahme vor. weiter
Polizeibericht
In Bäckerei eingebrochenWaldstetten. In eine Bäckerei in der Gmünder Straße drangen Unbekannte in der Nacht zum Montag ein. Dabei schlugen sie ein Fenster ein, um ins Gebäude zu gelangen. Einen Wandtresor, in dem sich Bargeld befand, rissen die Täter aus der Verankerung und nahmen diesen mit. Hinweise nimmt der Polizeiposten Waldstetten entgegen.Auto weiter
  • 193 Leser

36 Firmlinge in der Heubacher Kirche

Weihbischof Dr. Johannes Kreidler aus Rottenburg spendete 36 jungen Menschen in Heubach das Sakrament der Firmung. Pfarrer Hans-Peter Bischof und Pfarrer Thomaskutty Pathinettil zelebrierten den Gottesdienst mit. Gemeindereferentin Michaela Bremer leitete die Firmvorbereitung. In der Einleitung zum Evangelium aus dem Galaterbrief „Ihr alle, die weiter
  • 107 Leser

Melodien-Strauß im Frühling

Gemeinsames Konzert des Heuchlinger und Waldstetter Musikvereins
Vor mehr als 20 Jahren begann Manfred Fischer, Schlagzeuglehrer und Leiter der Musikschule Waldstetten, mit der Ausbildung der Heuchlinger Schlagzeuger. Als sein erster Schüler, Bernd Proba, erfuhr, dass Fischer Dirigent des Waldstetter Musikvereins ist, schlug er ein gemeinsames Konzert in Heuchlingen vor. Die Premiere ist geglückt. weiter

Kirche und Suche

Mögglingen. Die Schönstatt-Bewegung Regio Barnberg lädt zum Gottesdienst am Ostermontag, 13. April, um 15 Uhr in der Barnberg-Kapelle ein. Nach dem Gottesdienst gibt es das traditionelle Ostereiersuchen für die Kinder. weiter
  • 1513 Leser

Zum Ostertanz in der Sporthalle

Alfdorf. Der traditionelle Ostertanz der Gmünder Landjugend steigt am Ostersonntag, 12. April, in der Alfdorfer Sporthalle. Jugendliche und Ältere aus der ganzen Region kommen zu dieser Veranstaltung. Die Abtsgmünder Band „The Candy’s“ spielt deutsche Schlager, Oldies, Pophits der 80er, Giganten der 90er und aktuelle Chartmusik. Los weiter

Wanderung auf das Schwarzhorn

Zum Gottesdienst an Ostern
Am Ostermontag, 13. April, wandert die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins zum Gottesdienst, der von der Gitarren- und Singgruppe musikalisch begleitet wird, auf das Schwarzhorn. weiter
  • 107 Leser
Wahl-Splitter
Doppelt so viele Unterschriften wie nötig überreichte der Gmünder Oberbürgermeister-Kandidat Richard Arnold dem Leiter des Gmünder Rechtsamts, Albrecht Stadler. Die Vorgaben für eine OB-Kandidatur sehen vor, dass der Bewerber 100 Unterschriften von wahlberechtigten Bürgern der Stadt für seine Kandidatur vorlegen muss. Schon in kürzester Zeit kamen allerdings weiter
  • 109 Leser

Karten für Jahresfeier sichern

Alfdorf-Hellershof. Der Kartenvorverkauf für die Jahresfeier des Liederkranzes am Wochenende nach Ostern in der Gemeindehalle Kaisersbach hat mit der erwartet großen Nachfrage begonnen. Dazu wurde extra im Hellershofer Schulhaus eine Vorverkaufsstelle eingerichtet. Weitere wichtige Termine für den Kartenvorverkauf sind am Karfreitag, 10. April, von weiter
  • 124 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlexander und Frieda Schlegel, Klarenbergstraße 244, zur Goldenen Hochzeit.Hermann Dangelmaier, Grünewaldstraße 6, Straßdorf, zum 82. Geburtstag.Marianne Richert, Paul-Gerhardt-Weg 9, Lindach, zum 81. Geburtstag.Rudolf Bien, Werrenwiesenstraße 88, zum 80. Geburtstag.Johann Redekop, Klarenbergstraße 29, zum 75. Geburtstag.Inge Aufgebauer, weiter

Plakate sorgen für Aufsehen

Ritterland-Gegner stellen in Durlangen elf Schilder auf – die meisten werden zerstört oder gestohlen
„Ritterei schlägt Dorf entzwei“, „Durlangen soll Zaungast werden?“. Plakate mit diesen und ähnlichen Aufschriften haben Gegner eines möglichen Freizeitparks Ritterland in Durlangen aufgestellt und damit für Aufsehen gesorgt. Die meisten der Schilder haben Unbekannte zwischenzeitlich beschädigt oder gestohlen. weiter

Lecker

Dass der Bildschirm im heimischen Wohnzimmer nicht jeden Abend dampft, ist ein Wunder. Immerhin laufen in ihm so viele Kochsendungen ab wie nie zuvor. Ob Promis oder Profis, ob Stars oder Sterneköche – immer mehr geben ihr Wissen (oder Unwissen) in der Kunst des Nahrungszubereitung weiter. Die Garzeiten sind stets aufs Programm abgestimmt. Nur weiter
  • 125 Leser

Mehr Wasser und Strom verbraucht

Stuttgart. Insgesamt musste die Stadt im Jahr 2007 für Energie und Wasser 49,8 Millionen Euro aufwenden. Das geht aus dem neuesten Energiebericht der Stadtverwaltung hervor. Gegenüber dem Vorjahr ist der Heizenergieverbrauch um 3,6 Prozent gesunken, die Heizenergiekosten haben sich aber um zwei Prozent erhöht. Der Stromverbrauch ist um 2,7 Prozent weiter
  • 187 Leser

S-Bahn pünktlicher und sicherer

Vertrag über den Betrieb von 2013 bis 2028 unterzeichnet – Bahn investiert viel Geld in Modernisierung
Die Vertragspartner DB Regio AG als Betreiber und der Verband Region Stuttgart als Aufgabenträger haben in Stuttgart den über 600 Seiten starken Vertrag über den Betrieb der S-Bahn von 2013 bis 2028 unterzeichnet. weiter
  • 374 Leser

Vieles zu sanieren

Rems-Murr-Kreis eröffnet Energieagentur
Als gemeinnützige GmbH soll eine neu eröffnete Energieagentur im Rems-Murr-Kreis laut Geschäftsführer Uwe Schelling eine „niedrigschwellige und zugleich qualitativ hochwertige Beratung für Bürger, Kommunen und das Handwerk“ bieten. weiter

Wurstknöpfle heiß begehrt

Kochbuch zu ur-schwäbischer Spezialität in erster Auflage bereits ausverkauft
Dem kleinen neuen Kochbuch „Wurstknöpfle, die besten Rezepten für diese fast vergessene Leibspeise“ ist ein furioser Start gelungen. Bereits nach zehn Tagen war die Erstauflage mit 2500 Büchern vergriffen. weiter
  • 123 Leser

Alte und moderne Feuerwehrfahrzeuge beeindrucken

Für historisch Interessierte sind beim Tag der offenen Tür im neuen Feuerwehrhaus in Täferrot alte Gerätschaften der Feuerwehr Täferrot präsentiert worden. Markus Schelmbauer und Markus Bareis zeigten einen alten Handkarren mit Schläuchen, der bis vor kurzem noch im Einsatz war. Das Prunkstück ist aber ein Spritzenwagen von 1844 (linkes Bild). Neuere weiter

Bremse gut instand gesetzt

Gesellenprüfung der Kfz-Mechatroniker an der Gewerblichen Schule
Externe Prüfer der Kfz-Innung unter Vorsitz von Georg Beißwenger kamen jüngst an die Gewerbliche Schule Schwäbisch Gmünd, um dort die alljährlichen Gesellenprüfungen für die Kfz-Mechatroniker abzunehmen. weiter
Kurz und Bündig
Über den Altenberg Die nächste Gschwender Mittwochswanderung ist am 8. April. Vom Marktplatz geht’s um 14 Uhr in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz unterhalb des Altenbergturms. Die Tour führt ins Nägelesbachtal, am Abtswald vorbei und letztlich auf den Altenberg, wo die Wanderer einen herrlichen Ausblick haben. Eine Einkehr im „Waldhorn“ weiter
Kurz und Bündig
Prüfungsvorbereitung In den Osterferien bietet die VHS-Außenstelle Leinzell für die Prüflinge der Hauptschule Prüfungsvorbereitungskurse in der Schule: Der Wochenkurs „Deutsch“ (vier Vormittage) beginnt am Dienstag, 14. April, von 9 bis 12 Uhr. Der Wochenkurs „Englisch“ (vier Nachmittage) startet ebenso am 14. April von 14 bis weiter
Kurz und Bündig
Im Internet Der Gesangverein Ruppertshofen ist nun auch im Internet präsent. Unter www.gesangverein-ruppertshofen.de erfahren Interessierte allerlei Wissenswertes über den Verein. weiter

Kein Vorsitzender

Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Hönig
Das Amt des Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft Hönig bleibt auch nach der jüngsten Jahreshauptversammlung unbesetzt. Der stellvertretende Vorsitzende, Wilfried Abele, wurde in seinem Amt bestätigt. weiter

Musik versprüht gute Laune

Gut besuchtes Frühjahrskonzert des Waldstetter Akkordeonclubs (ACW) in der Alten Turnhalle
Für Dietmar Schimmele, den Dirigenten des Hauptorchesters, hätte es beim Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs in Waldstetten nicht besser kommen können. Dreimal musste er mit einer Zugabe nachlegen, bevor die Gäste ihn von der Bühne ziehen ließen. Damit bedankten sich die Zuhörer für einen Abend voller guter Laune. weiter
  • 183 Leser

Kredite für Renovierungen

Mitgliederversammlung der Banken Ruppertshofen/Täferrot der Raiffeisenbank Mutlangen
Über die Entwicklung der Bank im Geschäftsjahr 2008 haben die Ortsbanken Ruppertshofen und Täferrot der Raiffeisenbank bei der Mitgliederversammlung informiert. weiter

Dienst am Menschen als Kern

Schulpastoral und Lehrergesundheit als Schwerpunkte im Waldstetter Kollegium
Das Kollegium der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule traf sich zu den Pädagogischen Tagen an der Kirchlichen Akademie der Lehrerfortbildung in Obermarchtal. Schulpastoral und Lehrergesundheit waren die Themen. weiter

Ostermatinee in der Kaminhalle

Ebnisee. Zu einer Feiertagsmatinee lädt das Romantikhotel Schassberger Ebnisee am Ostermontag, 13. April, ein. Es gibt ein Klavierkonzert am weißen Flügel beim Aperitif in der Kaminhalle und danach kulinarische Köstlichkeiten vom österlichen Brunchbüffet. Los geht's um 11. 30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Teilnahme am Brunch kann separat reserviert weiter

Ziel: glückliches Kind

Projektarbeit zum Thema „Kinder“ in Schwäbisch Gmünd
„Wie stehen Sie zu Kindern?“ Mit dieser und anderen Fragen haben die FSJ-lerinnen Marina Schrag und Sarah Zechmeister Passanten in Schwäbisch Gmünd konfrontiert. weiter

Gelungene Ausfahrt zum Jubiläum

Die Jedermannturner des TSGV Waldstetten veranstalten schon seit 25 Jahre eine Skiausfahrt. Anlässlich dieses Jubiläums verbrachte die Gruppe mit 27 Personen drei Tage auf dem Stubai-Gletscher. Bei herrlichem Schnee und guter Unterkunft in der Dresdner Hütte wurde die Kameradschaft, die wöchentlich in der Halle gepflegt wird, weiter vertieft. weiter
  • 262 Leser

Konfirmation in Frickenhofen gefeiert

Ihre Konfirmation und damit ihre Aufnahme in die Erwachsenenkirche haben acht Jugendliche in Frickenhofen gefeiert. Die Neukonfirmierten mit Pfarrer Achim Ehring (von links): Oben: Vincent Landthaler und Lukas Epple; untere Reihe: Johannes Kuck, Lukas Jahn, Pauline Gerschner, Christoph Bauer, Johanna John und Rebecca Grau. (Foto: TOP-Fotografie Rau) weiter
  • 1238 Leser

Pure Klänge in Iggingen

A-Capella-Konzert in der Martinuskirche
„Klang pur“ in Iggingen – Das Vokalensemble „Cultores sonorum“ bot dem Publikum in der Igginger Martinuskirche eine Stunde a-capella vom Feinsten. weiter
Kurz und Bündig
Migräne-Vortrag Jan Brand, Chefarzt der ersten Migräne- und Kopfschmerzklinik Deutschlands, spricht am Dienstag, 7. April, ab 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz über Migräne- und Kopfschmerztherapien. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Stilltreff Informationen zum Thema Stillen und einen Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 7. April, von 9.30 bis 11 Uhr in der Familienschule im Margaritenhospital. Gebühr: 2,50 Euro. weiter
  • 727 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung In den Räumen der Frauen helfen Frauen e.V., Marktplatz 34, findet am Dienstag, 7. April, die Hauptversammlung statt. An diesem Abend besteht die Möglichkeit, viele aktive Frauen kennen zu lernen und sich über die Vereinsarbeit zu informieren. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Aqua-Fit Ab Dienstag, 7. April, beginnen im Gmünder Hallenbad wieder neue Aqua-Fit-Gerätekurse, in denen 45 Minuten lang mit Musik trainiert wird. Infos unter Telefon (07171) 9271532. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag Über den Schutz von Landschaft, Pflanzen und Tieren am Albrand von Schwäbisch Gmünd wird Dr. Dieter Rodi sprechen. Und zwar im Rahmen der Gespräche am Vormittag am Mittwoch, 8. April, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen. weiter
  • 673 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1969 trifft sich Der AGV 1969 trifft sich zur außerordentlichen Mitgliederhauptversammlung am heutigen Dienstag um 19 Uhr im Rokoko-Schlösschen. weiter
  • 689 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Die Innenstadtpfarreien Heilig-Kreuz und St. Franziskus laden am Mittwoch, 8. April, ab 14 Uhr ein nach St. Franziskus zur Eucharistiefeier mit Pfarrer Robert Kloker mit Austeilung der Heiligen Öle an die Gemeinden des Dekanatsbezirkes Schwäbisch Gmünd und mit Bußbesinnung. Anschließend folgt ab 15 Uhr gemütliches Beisammensein im Refektorium weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Spitalmühle zu Die Spitalmühle bleibt am Gründonnerstag, 9. April, geschlossen. Ab Dienstag, 14. April, geht der Betrieb weiter. weiter
  • 485 Leser
Kurz und Bündig
GOA offen Am Gründonnerstag, 9. April, und am Karsamstag, 11. April, haben alle GOA-Einrichtungen wie gewohnt geöffnet. Bei Fragen: Telefon (07171) 1800-555 oder -520 anrufen. weiter
  • 106 Leser

Konfirmation in Obergröningen

Obergröningen. In der evangelischen Nikolauskirche in Obergröningen haben Jugendliche aus Obergröningen, Schechingen und Hohenstadt an zwei Tagen ihre Konfirmationen gefeiert: Dies waren: Alexander Friedrich, René Triebisch, Jonathan Wagner, Meike Barth, Kim Prade sowie David Berger, Arne Weber, Lisa Feix, Daniela Hinderer und Carina Moll. weiter
  • 611 Leser

Verein entwickelt sich positiv

Hauptversammlung des Tennisclubs Lorch mit Berichten
Die Mitglieder des Lorcher Tennisclubs (TC) trafen sich zur Hauptver-sammlung. Vorsitzender Werner Eschhold stellte fest, dass das Jahr 2008 sowohl gesellschaftlich als auch sportlich ein sehr erfolgreiches war. weiter
  • 151 Leser

Regionalsport (10)

Schnell weg vom Abstiegsplatz

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen empfängt heute Dynamo Dresden / Ammon und Hägele im Aufgebot
Nur schnell wieder wegkommen von einem Abstiegsplatz. Das ist das Bemühen des Fußball-Drittligisten VfR Aalen, der am heutigen Dienstagabend (19 Uhr) Dynamo Dresden im Rohrwang empfängt. weiter
  • 228 Leser

Steffi Nagel siegt wieder

Stadtmeisterschaft Ski Alpin und Snowboard: Hammele, Schneider und Hochsteiner holen die weiteren Titel
Der Schneeschuhverein Gmünd führte am Fellhorn die 11. Offenen Stadtmeisterschaften durch. Nach spannenden Rennen hießen die Stadtmeister 2009 Theresa Hammele (SV Gmünd) und Timo Schneider (SC Großdeinbach) im Ski Alpin, sowie Seriensiegerin Steffi Nagel (RSC Böbingen) und Marco Hochsteiner (TV Mögglingen) bei den Snowboardern. weiter
  • 4

Zorniger in engem Kontakt mit VfB

Fernsehsender NTV berichtet: Normannia-Trainer Alexander Zorniger wird VfB-Coach Markus Babbel assistieren
Wird Alexander Zorniger, Fußballtrainer des Oberligisten FC Normannia Gmünd, in der neuen Saison der Co-Trainer von Bundesliga-Coach Markus Babbel beim VfB Stuttgart? Der Fernsehsender NTV sagt: Ja. Die Stuttgarter Nachrichten schreiben: Vermutlich. Und Alexander Zorniger selbst dementiert (noch): „Nein, ich habe nichts unterschrieben. Aber es weiter
  • 5
  • 559 Leser

Bundesliga Punkte geschnuppert

Mountainbike Saisonauftakt, Juniorenrennen, U23-Bundesliga und Elite
Mountainbike Saisonauftakt in Sachsen Anhalt geglückt: Die Fahrer Daniel Waibel und Kilian Pfeffer zeigten eine gute Frühform weiter

Fünfmal aufs Podest getanzt

Rock’n’Roll Tanzen: Petticoat-Paare räumen beim S-Cup ab
Beim zweiten S-Cup in Neuler machten die Tanzpaare des RRC Petticoat mit einigen guten Leistungen auf sich aufmerksam. Fünf Podestplätze waren die Ausbeute. weiter

Heubachs U18 wird ungeschlagen Meister

Zum letzten Spiel der Saison empfingen die U18-Junioren des TSV Heubach den Tabellenletzten aus Hussenhofen. Am Ende besiegten die TSVler denTSV Hussenhofen mit 6:2. Damit haben sie sich als ungeschlagener Meister der Kreisliga B mit einer Lupenreinen Bilanz mit 28:0 Punkten und 84:15 Spielen den Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse redlich verdient.Die weiter
  • 160 Leser

Wetzgauer Mädchen glänzen

Kunstturnen, TV Wetzgau
Beim Gaumannschaftsendkampf der Bereiche Schwäbisch Gmünd, Heidenheim und Aalen im Geräteturnen holte sich die E-Jugend des TV Wetzgau souverän den ersten Platz. Die C-Jugendlichen wurden knapp Zweite. weiter

Leinzells U15 holt den Titel

Die U15-Schülermannschaft des TTC Leinzell holte die Meisterschaft in der Kreisklasse A. Das junge Leinzeller Team lag von Beginn der Runde an auf dem ersten Platz und ließ sich diesen nicht mehr nehmen. Im Entscheidungsspiel gegen Lorch genügte am Ende ein Unentschieden. Raphael Kienle und Jan Kieß waren die überragenden Spieler der Klasse, dicht gefolgt weiter
  • 175 Leser

Überregional (87)

'Ein fünftes Spiel ist immer Nervensache'

Eishockey: Heute wird Finalgegner ermittelt
Nach dem Eishockey-Krimi mit Happy End schöpfte die Düsseldorfer EG Mut für das Endspiel vor dem Endspiel, Hans Zach dagegen fühlte sich betrogen. weiter
  • 401 Leser

Ablösung von Zetsche gefordert

Kritische Aktionäre vermissen Strategie
Die Kritischen Daimler Aktionäre sehen den Autobauer schlecht aufgestellt. Chef Zetsche sei der Schuldige an Fehlplanungen und müsse gehen. weiter
  • 501 Leser

Ackermann kritisiert seine Kollegen

Der Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hat seine Branchen-Kollegen aufgefordert, sich bei den milliardenschweren Bonuszahlungen zu mäßigen. 'Für viele Menschen ist so manches, was gerade passiert, nicht mehr nachvollziehbar', sagte Ackermann. Dabei hätten gerade die Führungskräfte eine Vorbildfunktion. Ackermann warnte zudem vor sozialen Spannungen weiter
  • 447 Leser

Anpacken und ausprobieren

Interaktiver Wissens- und Abenteuerpark 'Odysseum' in Köln
Naturwissenschaft zum Anfassen: Das bietet der neue Abenteuerwissenspark 'Odysseum' in Köln. Auf 5500 Quadratmetern können die Besucher an 200 Erlebnisstationen sieben Themenwelten erkunden. weiter
  • 414 Leser

Audi profitiert von der Abwrackprämie

Dennoch registriert auch der Ingolstädter Autobauer kräftige Absatzeinbrüche
. Die Abwrackprämie hat dem Autobauer Audi die Absatzbilanz für das erste Quartal gerettet. Wie das Unternehmen gestern in Ingolstadt mitteilte, wurden zwischen Januar und Ende März in Deutschland gut 54 000 Fahrzeuge verkauft. Dies waren 2,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Allein durch die Abwrackprämie seien 13 000 Autos zusätzlich verkauft weiter
  • 514 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA SC Freiburg - RW Ahlen1:1 (0:0) Tore: 1:0 Krmas (63.), 1:1 Busch (71.). - Zuschauer: 15 500. 1 SC Freiburg 26 15 4 7 40 : 25 49 2 FSV Mainz 05 26 13 8 5 47 : 29 47 3 Greuther Fürth 26 13 6 7 52 : 37 45 4 1. FC Nürnberg 26 11 10 5 39 : 25 43 5 Kaiserslautern26 12 6 8 41 : 32 42 6 MSV Duisburg 26 10 10 6 38 : 26 40 7 Alem. Aachen26 weiter
  • 413 Leser

Auftrieb für Aktien von Bayer

Nach gutem Start verdarb gestern eine Studie von Morgan Stanley die Stimmung der Börsianer; die Analysten erklärten, der Bärenmarkt sei noch nicht vorbei. Nachdem auch der Datenkalender in dieser verkürzten Oster-Woche sehr mager ist, nahmen die Anleger daraufhin ihre Gewinne mit. Deutlich unter Druck kamen BMW und Daimler. Lediglich VW legte nach Gerüchten weiter
  • 408 Leser

Billy, Pöang und die anderen

Münchner Ausstellung 'Democratic Design' zeigt Ikea-Klassiker
'Die schöne Form ist für alle da. Und nicht nur fürs Museum!' Ein programmatischer Satz für die Designpolitik des Möbelhauses Ikea. Genau dort, im Museum, werden Ikea-Klassiker jetzt präsentiert. weiter
  • 419 Leser

Commerzbank: EU-Kommission lenkt wohl ein

Die Bundesregierung hält im Streit über staatliche Finanzspritzen für die Commerzbank eine Verständigung mit der EU-Kommission für möglich. Die Regierung sei sich einig, 'dass wir ganz sicher mit der EU-Kommission so schnell wie möglich eine Lösung finden werden, die zugänglich und zuträglich für die Zukunft der Commerzbank ist', sagte der Sprecher weiter
  • 416 Leser

Das Kreuz mit der Wahlpflicht

Schluss mit der Wahlmüdigkeit, fordert ein Hinterbänkler der CSU. Stephan Mayer will alle Bundesbürger verpflichten, wählen zu gehen. weiter
  • 424 Leser

Daten und Zahlen zu Ikea

Ikea wurde 1943 durch den 17-jährigen Ingvar Kamprad gegründet. Anfangs verkaufte er Schreibwaren, Uhren und Nylonstrümpfe, ab 1948 auch Möbel. 1958 wurde das erste Ikea-Einrichtungshaus in Älmhut gegründet. Das erste Ikea-Möbelhaus in Deutschland wurde 1974 eröffnet: in Eching bei München. Ikea unterhält heute in Deutschland 44 Möbelhäuser. Insgesamt weiter
  • 446 Leser

Datenaffäre: Lidl tauscht Chef aus

Der Lebensmittel-Discounter Lidl reagiert schnell auf seine neue Datenaffäre um Krankenakten: Deutschland-Chef Frank-Michael Mros muss gehen. weiter
  • 584 Leser

Der nächste: Ex-Biathlet Luck gesteht Doping

Der deutsche Biathlon-Sport wird nach den Vorwürfen gegen Bundestrainer Frank Ullrich einmal mehr von seiner dopingverseuchten Vergangenheit eingeholt. Der mehrmalige Weltmeister Frank Luck hat in der WDR-Sendung Sport Inside zugegeben, in der DDR gedopt worden zu sein. Dies sei aber ohne Wissen des 2004 zurückgetretenen Thüringers geschehen. 'Man hat weiter
  • 374 Leser

Der unbekannte Statistiker aus Prag

Jan Fischer soll Ministerpräsident in Tschechien werden - Bisher nicht in der Politik aktiv
Mirek Topolanek muss gehen. In Europa - Tschechien hat die EU-Präsidentschaft inne - ist sein Nachfolgekandidat Fischer bisher nicht aufgefallen. weiter
  • 355 Leser

Diagnose per Handy

Vorsorge gegen Ärztemangel auf dem Land
Mit ärztlichen Diagnosen per Handy will die baden-württembergische Landesregierung die medizinische Versorgung im ländlichen Raum sichern. 'Eine qualitativ gute und ortsnahe medizinische Versorgung darf nicht zu einer Frage des Wohnortes werden', sagte Agrarminister Peter Hauk (CDU) bei der Tagung 'Gesundheitsversorgung im Ländlichen Raum' gestern in weiter
  • 345 Leser

Die Bekenntnisse der Doping-Trainer - Schlussstrich oder Startschuss?

Fünf Leichtathletik-Coaches gestehen, bereuen und sichern sich damit ihren Job - Opfer reagieren verbittert
Die Vorwürfe gegen Biathlon-Coach Frank Ullrich haben die Diskussionen um das Doping-System der DDR wieder angeheizt. Fünf Leichtathetik-Bundestrainer haben jetzt einen neuen Weg gesucht. weiter
  • 287 Leser

Die Touristen strömen wieder zum Bodensee

Branche startet zuversichtlich in die neue Saison - Der Untersee lockt mit Dichtern und Künstlern
Allein am baden-württembergischen Teil des Bodensees zählten die Touristiker 2008 1,9 Millionen Besucher. Sie hoffen, dass es heuer ebensogut läuft. weiter
  • 305 Leser

Eine Liga geht am Stock

Die Kölner Basketballer stehen erneut vor der Insolvenz
Dem Basketball-Bundesligisten Köln 99ers fehlen 600 000 Euro bis zum Saisonende. Die Paderborner wissen nicht, ob sie die Play-offs spielen könnten. Ginats Nördlingen denkt an Rückzug - eine Liga in der Krise. weiter
  • 357 Leser

Einmal Segeltörn hin und zurück um den Erdball

Der 55-jährige Bernt Lüchtenborg versteht sich als verlängerter Arm der Wissenschaft
Zweimal um die Erde will der in Luzern wohnende Bernt Lüchtenborg segeln. Einmal Richtung Osten, einmal Richtung Westen. Für ein Forschungsinstitut sammelt er Wasserproben. Derzeit präpariert er sein Boot. weiter
  • 365 Leser

Erdbeben in Italien

Mindestens 150 Tote in den Abruzzen
Die vorläufige Bilanz des Bebens in Italien: 150 Tote, 1500 Verletzte und 50 000 Obdachlose. Die Menschen wurden im Schlaf überrascht. weiter
  • 612 Leser

FDP fordert Abzug von Atomwaffen

Auch Linke dafür - Bis zu 20 Bomben seien in Deutschland
Als Konsequenz aus den Abrüstungsplänen des US-Präsidenten Barack Obama fordern Linke und FDP, dass die Amerikaner ihre verbliebenen Atomwaffen aus Deutschland abziehen. Diese stammten aus der Zeit des Kalten Krieges und 'sollten hier weg', sagte FDP-Chef Guido Westerwelle. Offizielle Auskünfte über die in Deutschland lagernden Atombomben gibt es nicht. weiter
  • 388 Leser

Ferrari-Sündenbock Schumacher

Der italienische Traditionsrennstall hadert mit Fehlentscheidungen
Als Rennfahrer war Michael Schumacher der Regenkönig, am Kommandostand gilt er nur noch als Bademeister. Der erfolgreichste Formel-1-Fahrer traf offenbar krasse Fehlentscheidungen. weiter
  • 435 Leser

Freispruch im Prozess um Mordanschlag

Mehr als zwei Monate haben die Richter versucht, einen Mordanschlag auf eine Mannheimer Familie aufzuklären - vergeblich. Gestern sprach das Landgericht einen 52-Jährigen vom Vorwurf des versuchten Mordes frei. Dem Gastwirt konnte nicht nachgewiesen werden, dass er im April 2008 nachts durch ein Schlafzimmerfenster geschossen habe, teilte ein Sprecher weiter
  • 309 Leser

Fünf Deutsche auf gekapertem Frachter

Gestern zwei weitere Schiffe entführt - Piraten schlagen südlicher zu als bisher
Unter den 24 Seeleuten, die mit ihrem Containerschiff vor Somalia von Piraten entführt wurden, sind fünf Deutsche. Das sagte ein Sprecher der Hamburger Staatsanwaltschaft. Ob die deutsche Marine das Schiff verfolgen kann, ist bislang unklar. Ein Krisenstab im Auswärtigen Amt arbeite derzeit mit Hochdruck daran, das Schiff und die Besatzung freizubekommen. weiter
  • 430 Leser

Gewerkschaften akzeptieren Grube

Der designierte Bahn-Vorstandschef findet gegenüber Transnet und GDBA den richtigen Ton
Die Bahn-Gewerkschaften trauen dem Daimler-Manager Rüdiger Grube zu, als Bahnchef einen Neuanfang auf den Weg zu bringen. Gestern waren die Arbeitnehmervertreter mit Grube zusammengetroffen. weiter
  • 531 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 568 501,90 Euro Gewinnklasse 2 2 054 801,50 Euro Gewinnklasse 3 28 538,90 Euro Gewinnklasse 4 3010,80 Euro Gewinnklasse 5 115,50 Euro Gewinnklasse 6 42,10 Euro Gewinnklasse 7 19,70 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 117 045,60 Euro TOTO Gewinnklasse 1 28 791,30 Euro Gewinnklasse weiter
  • 345 Leser

Gift-Alkohol aus Hotel-Bar?

Nach dem Drama in der Türkei ermittelt der Staatsanwalt in Deutschland
Der Tod von drei jungen Männern nach dem Konsum von giftigem Alkohol in der Türkei beschäftigt nun offiziell deutsche Behörden. Die Leichen von zwei Jugendlichen sollen obduziert werden. weiter
  • 371 Leser

Grillabend endet tödlich

Zwei Tote nach Vergiftung mit Kohlenmonoxid
In Sachsen-Anhalt sind ein Mann (54) und seine Frau (44) an giftigem Kohlenmonoxid erstickt. Das Paar aus Halberstadt hatte den Holzkohlegrill nach dem Grillen von der Terrasse in den Wintergarten gestellt, um damit zu heizen. Die Tochter (24), die nach dem Grillabend zu sich nach Hause gefahren war, entdeckte mit Nachbarn die Leichen, nachdem sie zuvor weiter
  • 434 Leser

Hollywoods größter Risikospieler

Regisseur Francis Ford Coppola wird heute 70 Jahre alt - Dem Filmstudio zieht er jetzt meistens den Weinberg vor
Ein Platz im Kino-Olymp ist dem jetzt 70-jährigen Regisseur Francis Ford Coppola sicher, auch wenn er heute vor allem Wein anbaut. weiter
  • 373 Leser

IBM zieht Angebot für Sun zurück

Milliardenübernahme droht zu platzen
. Die Milliarden-Übernahme des Server-Spezialisten Sun Microsystems durch den IT-Giganten IBM droht zu scheitern. Die zwei US-Konzerne könnten sich nicht auf einen Preis einigen, hieß es übereinstimmend in US-Medien. Der Sun-Verwaltungsrat habe die Verhandlungen am Wochenende abgebrochen. IBM habe daraufhin seine Offerte von zuletzt 7 Mrd. Dollar (5,2 weiter
  • 481 Leser

IM WORTLAUT: Die Erklärung der Trainer

Wir haben bis 1990 in der DDR als hauptamtliche Trainer im Spitzensport gearbeitet. Unsere Aufgabe war es, mit unseren Sportlern internationale Erfolge, insbesondere Siege und Medaillen zu erringen. Das Sportsystem der DDR war durch eine straffe Hierarchie gekennzeichnet, unser Arbeitsgebiet durch eindeutige Dienstanweisungen klar geregelt. Dies betraf weiter
  • 407 Leser

IN EIGENER SACHE

Unter der Schlagzeile 'Das Dorf unterm Hakenkreuz' beschrieben wir in der Samstagsausgabe Ausstellungen der sieben Freilichtmuseen im Land über das Leben auf dem Lande während der NS-Diktatur. Das Foto zeigte Buben in Uniformen der Hitlerjugend (HJ) und junge Frauen in BDM-Uniform. Unsensibel war die Bildunterzeile über den 'Aufmarsch junger Nazis'. weiter
  • 471 Leser

Junge Paare streiten oft ums Geld

In festen Partnerschaften herrscht weitgehend Einigkeit über die Finanzen
Je jünger Paare sind, desto eher streiten sie über Geld. In einer GfK-Umfrage für die 'Apotheken Umschau' erklärten zwar zwei Drittel (69,6 Prozent) aller Befragten, die in fester Partnerschaft leben, dass sie so gut wie nie über Geldangelegenheiten streiten. Bei den Befragten zwischen 20 und 29 Jahren sagten allerdings ebenfalls zwei Drittel (65,6 weiter
  • 425 Leser

Kaiser entthront

Handball-Bundesligist SC Magdeburg trennt sich zum Saisonende von Manager Holger Kaiser. 'Das Präsidium sieht sich gezwungen, die angeheizte Treibjagd auf den Geschäftsführer zu beenden und hat dessen Vertrag zum 30. Juni 2009 aufgelöst', hieß es. Der zum Juni scheidende Trainer Michael Biegler und Sportdirektor Stefan Kretzschmar hatten Kommunikationsprobleme weiter
  • 437 Leser

Kampfabsage: Ermüdungsbruch

Box-EM: Arslan kann nicht gegen Huck antreten
Die für den 9. Mai in Bamberg angesetzte Box-Europameisterschaft im Cruisergewicht zwischen Titelverteidiger Marco Huck (Bielefeld) und Pflichtherausforderer Firat Arslan (Süßen) muss verschoben werden. Bei Arslan ist im Training ein Ermüdungsbruch im linken Fuß, den er sich im Januar zugezogen hatte, erneut aufgebrochen. 'Ich habe bis zuletzt gehofft, weiter
  • 324 Leser

Keine schnelle Trendwende

Südwest-Industrie schreibt 2009 ab - Hoffnungsfunke bei Autobauern
Die Südwest-Industrie sieht nach der unerwartet harten Vollbremsung zur Jahreswende noch kein Licht am Ende des Tunnels. Sie will aber Personalabbau möglichst vermeiden. weiter
  • 569 Leser

Klassik und Moderne

Die Vorhaben der Bayerischen Staatsoper München
Mit einer Neuinszenierung der Oper 'Don Giovanni' von Wolfgang Amadeus Mozart (Regie Stephan Kimmig) und der Uraufführung des Auftragswerkes 'Die Tragödie des Teufels' von Peter Eötvös geht die Bayerische Staatsoper München in ihre Spielzeit 2009/2010. Weitere Premieren sind Gaetano Donizettis 'Liebestrank', 'Les dialogues des Carmélites' von Francis weiter
  • 429 Leser

KOMMENTAR · ACKERMANN: Welch schöne Feindbilder

Es ist schön, ein klares Feindbild zu haben. Das bewahrt einen davor, mühsam Argumente und Wirklichkeiten abzuwägen. Deshalb kann keine noch so zutreffende Einlassung von Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann unwidersprochen passieren: Die Gewerkschaft muss ihre Rolle erfüllen und Emotionen schüren - Emotionen gegen einen erklärten Buhmann schaffen Identifikation. weiter
  • 468 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Ausflug in die Realität

Wenn Angela Merkel jemals die zarte Hoffnung hatte, dass der Einsatz für die Bundeswehr in Afghanistan demnächst ein Ende haben könnte - gestern wurde sie endgültig eines Besseren belehrt. Kaum hatte sich der Hubschrauber mit der Kanzlerin an Bord aus dem Feldlager Kundus erhoben, schlugen auch schon zwei Granaten in der Nähe des Camps ein. Und ihre weiter
  • 379 Leser

KOMMENTAR: Freie Bahn für Grube

Erstaunlich schnell bekommt die Deutsche Bahn einen neuen Chef. Zu schnell? Ob Rüdiger Grube wirklich der Richtige ist, muss er erst noch beweisen. Übernimmt er doch den wohl schwierigsten Posten, den die deutsche Wirtschaft zu bieten hat. Wie unterschiedlich die Vorstellungen über die Geschäftspolitik und die Führung des Transportkonzerns mit 240 000 weiter
  • 498 Leser

Kondompflicht in Bordell ist zu überwachen

Die Betreiber eines Augsburger Bordells müssen per Gerichtsbeschluss die Einhaltung der Kondompflicht in ihrem Etablissement streng überwachen. Die Betreibergesellschaft des Saunaclubs hatte vor dem Verwaltungsgericht Augsburg einen Bescheid der Stadt vom Oktober 2007 zur Kontrolle der Kondompflicht angefochten. Das Gericht kam aber zu dem Schluss, weiter
  • 519 Leser

KULTURTIPP: Kabarett und Musik

Highlights und Newcomer aus der deutsch-türkischen Kabarettszene bietet die 5. Deutsch-Türkische Kabarettwoche des Renitenztheaters Stuttgart, die noch bis einschließlich Ostern auch eine ganze Reihe Stuttgart-Premieren im Programm hat. So den Abend mit der Berliner Kabarettistin Serpil Pak am Donnerstag, 9. April, 20 Uhr, die das Mysterium türkische weiter
  • 356 Leser

Kurzarbeit im Land stark ausgeweitet

Baden-Württembergische Unternehmen haben auch im März für sehr viele Mitarbeiter aus konjunkturellen Gründen Kurzarbeit angemeldet. Im Vergleich zum Vormonat stieg die Zahl der Personen, für die Kurzarbeit angemeldet wurde, von 116 000 auf 151 000, teilte die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in Stuttgart mit. Insgesamt befanden sich mit weiter
  • 524 Leser

LAND UND LEUTE

Mehr Platz im Tierheim Reutlingen. Alleine hätte es das Reutlinger Tierheim nicht stemmen können, eine Erbschaft hat es aber möglich gemacht: Für 260 000 Euro wurde ein ehemaliges Hundehaus komplett umgebaut zum Kleintierhaus für Chinchillas, Meerschweinchen und Mäuse. Anscheinend gefällt es den Nagern im neuen Heim: Die Kaninchen hätten sich zuerst weiter
  • 366 Leser

Leiche im Eurotunnel entdeckt

Asylbewerber hat versucht, nach Großbritannien zu kommen
Arbeiter haben im Tunnel zwischen Frankreich und Großbritannien eine Männerleiche gefunden. Der Tote habe rund acht Kilometer vor der französischen Küste neben den Gleisen für Fracht- und Personenzüge gelegen, erklärte Eurotunnel-Sprecher Yves Szrama. Die Leiche sei bei Wartungsarbeiten entdeckt worden. Eine Flüchtlingsgruppe aus Paris erklärte, der weiter
  • 393 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Dunkle Schatten

Wie sich die Wahrnehmungen doch unterscheiden: während türkische Medien einen 'Sieg' ihres Landes über die Nato feiern und selbst regierungskritische Gazetten das Verhandlungsgeschick ihres Premiers Tayyip Erdogan in höchsten Tönen loben, hinterlässt das türkische Tauziehen um den designierten Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen bei den europäischen weiter
  • 367 Leser

Leute im Blick

Farrah Fawcett Die krebskranke US-Schauspielerin Farrah Fawcett (62) ist erneut im Krankenhaus. Ihr Sprecher bestätigte dem 'People'-Magazin gestern, sie habe sich 'kürzlich' in eine Klinik in Los Angeles (Kalifornien) begeben. Nach Angaben ihres Arztes Lawrence Piro muss sie wegen eines Blutgerinnsels behandelt werden. Dies sei Folge eines Eingriffs weiter
  • 425 Leser

Mammutlesung von zweieinhalb Tagen

Vertrag besiegelt: Salem gehört dem Land
Der Vertrag ist unter Dach und Fach: Das Land hat dem Haus Baden Schloss Salem und zahlreiche Kulturgüter für 57,8 Millionen Euro abgekauft. weiter
  • 392 Leser

Mankell ist Stifter und Preisträger

Schwedischer Autor verschenkt Bauernhof und erhält Osnabrücker Ehrung
Der schwedische Krimi-Autor Henning Mankell (61) verschenkt einen Bauernhof in Sveg an den Dramatikerverband seines Landes. Wie der Verband gestern in Stockholm mitteilte, sollen in dem umgebauten Anwesen vom Sommer an Dramatiker und andere Autoren jeweils für eine begrenzte Zeit 'unter guten Bedingungen sowie in Ruhe und Frieden schreiben können'. weiter
  • 418 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 30.03.- 03.04.09: 100er Gruppe 51-56 EUR (54,00 EUR). Notierung 06.04.09: unverändert. Handelsabsatz: 29.040 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 539 Leser

Merkel im Visier der Taliban

Bundeswehrlager in Afghanistan nach Besuch der Kanzlerin beschossen
Überraschend hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Afghanistan besucht. Dort entging sie möglicherweise knapp einem Anschlag. weiter
  • 371 Leser

Mit 'Jump' und 'Herkules' durch die Flaute

Die Unternehmen suchen für ihre Sparprogramme möglichst motivierend klingende Bezeichnungen
Die Krise zwingt die Unternehmen zu sparen beziehungsweise effizienter zu werden. Darauf wird mit ausgefeilten Programmen hingearbeitet. Damit diese auch zünden, erhalten sie hübsche englische Titel. weiter
  • 459 Leser

NA SOWAS. . .

Eine geladene, schussbereite Maschinenpistole samt aufgesetztem Schalldämpfer haben Polizisten unter dem Fahrersitz eines 33-Jährigen entdeckt. Der gebürtige Moskauer war in der Nacht zum Sonntag auf der A 1 bei Münster (Nordrhein-Westfalen) gestoppt worden. Der Mann will sie bei einem Kartenspiel gewonnen haben. Er gab an, sich als Russe in Deutschland weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN

Waffen gehortet Unbemerkt von seinen Eltern hat ein 18-Jähriger aus Höchst im Odenwald (Hessen) in seinem Zimmer ein Waffenarsenal angelegt. Die Polizei fand unter anderem sieben Pistolen, ein auseinandergebautes Gewehr und 1000 Schuss Munition. Der Jugendliche besitze keinen Waffenschein, teilte die Polizei mit. Die Beamten waren ihm nach einem Einbruch weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Verdienter Intendant tot Der frühere Intendant des Berliner Friedrichstadtpalastes, Alexander Iljinskij, ist tot. Er starb überraschend im Alter von 61 Jahren in seinem Haus in Potsdam-Babelsberg an Herzversagen. Der studierte Theaterwissenschaftler und Philosoph leitete von 1993 bis 2004 das größte Revuetheater Europas und wurde seinerzeit als 'Retter weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN

Ermittlungen eingestellt Die Ermittlungen gegen den Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma (CDU) wegen Tonbandmitschnitten zum Stadtarchiv-Einsturz sind eingestellt worden. Das teilten die Stadt Köln und die Staatsanwaltschaft mit. Gegen den aus dem Amt scheidenden OB war wegen des 'Verdachts der Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes' ermittelt weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

Alles klar im Fall Babbel? Fußball: Im Streitfall Markus Babbel zeichnet sich zwischen VfB Stuttgart und Deutschem Fußball-Bund eine gütliche Lösung ab. 'In den nächsten zehn Tagen gibts eine Entscheidung', so Sportdirektor Horst Heldt. Es heißt, der VfB und der DFB hätten sich bereits verständigt. Babbel werde von Juni an den geforderten Trainerlehrgang weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN

'Artisten' auf der Straße Mannheim. Gleich zwei Verkehrsteilnehmer sind der Mannheimer Polizei durch ihre artistischen Einlagen aufgefallen. Während der eine mit mehr als zwei Promille nach einer Unfallflucht auf dem Dach seines Autos herumtanzte, fuhr der andere auf der Sitzbank seines Mofas stehend durch die Stadt und legte einige 'Hochstarts' hin. weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Schuldscheine für Bosch Die Landesbank Baden-Württemberg hat für den Autozulieferer Bosch ein millionenschweres Schuldscheindarlehen arrangiert. Trotz der Situation an den Finanzmärkten hätten sich für die 500 Mio. EUR schwere Transaktion in- und ausländische Investoren interessiert. Ein Schuldscheindarlehen ist neben Anleihe und Bankkredit eine weitere weiter
  • 509 Leser

Nur ein mageres Remis: Freiburg stolpert über Ahlen

Fußball: Breisgauer 1:1 gegen die Westfalen ist schon das dritte sieglose Spiel in Folge
Der SC Freiburg ist auf dem Weg in die Fußball-Bundesliga erneut ins Stolpern geraten. Das Team von Trainer Robin Dutt kam gegen Rot-Weiß Ahlen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus, führt die Tabelle der 2. Liga nach dem dritten sieglosen Spiel in Folge aber immer noch an. Der Vorsprung auf Relegationsplatz drei beträgt aber nur vier Punkte. Ahlen wartet weiter
  • 439 Leser

Obama: Türkei gehört in die EU

'Verlässlicher Partner' - CSU kritisiert den US-Präsidenten
US-Präsident Barack Obama hat erneut die Aufnahme der Türkei in die Europäische Union (EU) gefordert. 'Die USA unterstützen nachdrücklich die Bemühungen der Türkei, Mitglied in der EU zu werden', sagte Obama vor dem türkischen Parlament. Die Türkei sei stets ein entschiedener Verbündeter und ein verantwortlicher Partner in den transatlantischen Beziehungen weiter
  • 389 Leser

Opposition nimmt Rech ins Visier

Innenausschuss-Mitglieder fühlen sich von Minister in die Irre geführt
Innenminister Rech (CDU) steht erneut massiv in der Kritik. Morgen muss er sich in einer Sondersitzung des Innenausschusses für seine Informationspolitik rechtfertigen. Die CDU klagt über eine Hetzjagd. weiter
  • 358 Leser

Premiere gibt neue Aktien aus

Der angeschlagene Bezahlsender Premiere flutet den Markt mit neuen Aktien und will so mehr als 400 Mio. EUR einsammeln. Insgesamt werden 367,5 Mio. neue Papiere ausgegeben, teilte das Unternehmen mit. Das sind dreimal so viel, wie bislang in Umlauf sind. Der Bezugspreis liegt bei 1,12 EUR pro Stück. Mit dem Geld will sich der Sender nach zuletzt hohen weiter
  • 476 Leser

Rückendeckung für Trainer

Vor dem Hit gegen Barcelona spricht Bayern-Boss Rummenigge wieder
Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat nach dem Debakel von Wolfsburg Jürgen Klinsmann den Rücken gestärkt und ebenso wie der Trainer den Druck auf die Mannschaft deutlich erhöht. weiter
  • 353 Leser

Schindlers Liste in Australien aufgetaucht

Fund ist Durchschlag des historischen Originaldokuments, das bis heute verschollen ist
Ein Originaldurchschlag der berühmten Liste von Oskar Schindler ist in Australien aufgetaucht. Das historische Dokument soll in einer Bücherei in Sydney ausgestellt werden. Der deutsche Industrielle Schindler hatte 1945 die Namen von Juden zusammengestellt, um sie vor dem Abtransport ins Konzentrationslager zu bewahren. Bei der Liste handelt es sich weiter
  • 328 Leser

Schüler integrieren Außenseiter

Aktion gegen Ausgrenzung an Beilsteiner Gymnasium nach dem Amoklauf von Winnenden
Mit der Aktion 'Keiner bleibt allein' reagieren Gymnasiasten in Beilstein auf den Amoklauf von Winnenden. Die Kampagne soll dafür sorgen, dass sich die Schüler um Außenseiter in ihren Klassen kümmern. weiter
  • 588 Leser

Sexualdelikt führt auf Spur eines Mörders

Nach sieben Jahren ist der Mord an der 16-jährigen Schülerin Sybille S. aus Visselhövede in Niedersachsen aufgeklärt. Ein 40-jähriger Mann aus Walsrode gestand, er habe das Mädchen im Juli 2002 in der Nähe einer Disco gewürgt und in einem Rückhaltebecken ertränkt, teilte die Staatsanwaltschaft Verden mit. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen Mordes und weiter
  • 541 Leser

Spritpreise steigen wieder

. Autofahrer müssen sich in dieser Woche auf steigende Spritpreise einstellen. Dies habe jedoch nichts mit den anstehenden Ostertagen zu tun, sagte gestern der Chefredakteur des Energieinformationsdienstes (EID) Rainer Wieckh. 'Wir haben vor Ostern keine andere Situation als in anderen Wochen auch: Die Preise folgen weiterhin dem Mechanismus, wie entwickelt weiter
  • 499 Leser

STICHWORT · ATOMWAFFEN: 'Nukleare Teilhabe' als Nato-Pflicht

Mit dem Kalten Krieg kamen amerikanische Atomwaffen nach Deutschland: Insgesamt 150 US-Atombomben wurden damals in der Bundesrepublik gelagert. Einige davon sollen heute noch hier sein. Auf dem Gelände des Fliegerhorsts Büchel in Rheinland-Pfalz vermuten Experten zwischen zehn und 20 US-Atombomben. Sie sollen von amerikanischen Soldaten bewacht werden. weiter
  • 404 Leser

Stuttgarter Fluglotsen im Streik

Gestern sind mehrere Verbindungen ausgefallen
Wegen eines Fluglotsenstreiks ist es gestern am Flughafen Stuttgart zu Behinderungen gekommen. Laut Deutsche Flugsicherung (DFS) hatte die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) wegen eines Tarifstreits zum Warnstreik zwischen 16 und 22 Uhr aufgerufen. Die Auswirkungen waren erheblich: Am Nachmittag fielen mehrere Verbindungen aus. In dem insgesamt sechsstündigen weiter
  • 387 Leser

THW Kiel: Klub will Stellung beziehen

Der von Manipulationsvorwürfen erschütterte Handball-Meister THW Kiel will heute über die Zukunft von Manager Uwe Schwenker informieren. Gesellschafter Georg Wegner und Beiratsvorsitzender Ulrich Rüther werden bei einer Pressekonferenz (11 Uhr) Erklärungen abgeben, teilte der Verein gestern Abend mit. Zuvor hatten sich Gesellschafter und Beirat an einem weiter
  • 386 Leser

THW Kiel: Schwenker vor dem Aus

Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel hat offenbar Konsequenzen aus dem Manipulationsskandal gezogen und sich von Manager Uwe Schwenker getrennt. Nach Informationen der Kieler Nachrichten wird der Klub die Beurlaubung von Schwenker heute auf einer Pressekonferenz verkünden. Gesellschafter-Sprecher Georg Wegner und Beiratsvorsitzender Ulrich Rüther weiter
  • 425 Leser

Tierisch gute Heilung

Krankenhäuser setzen zur Wundbehandlung auf Maden der Goldfliege
In Bietigheim werden Maden dazu benutzt, um Wunden von Patienten zu säubern. Eklig ist das ganz und gar nicht: Die tierische Putzkolonne geht keimfrei ans Werk, wenn sie abgestorbene Hautstellen futtert. weiter
  • 382 Leser

Tschechien knapp geschlagen

Curling: Deutsches Team siegt bei WM-Vorrunde 9:8
Die deutschen Curler haben bei der WM in Kanada im vierten Vorrundenspiel den zweiten Sieg gelandet. Mit dem gestrigen 9:8 nach Zusatz-End gegen Tschechien feierte die Mannschaft des CC Füssen mit Skip Andy Kapp den zweiten Erfolg nach dem 10:9 am Tag zuvor gegen die Schweiz. Den beiden Siegen der deutschen Mannschaft, die die Fahrkarte zu den Olympischen weiter
  • 417 Leser

Urteil gegen Dönerhersteller rechtskräftig

Der ehemalige Chef einer Fleischfabrik in Kronau (Kreis Karlsruhe) soll mehrere Tonnen verdorbenes Fleisch gelagert und teils auch verarbeitet haben - nun ist die Bewährungsstrafe gegen ihn rechtskräftig. Wie das Landgericht Karlsruhe mitteilte, hat der Mann seine Berufung gegen ein Urteil des Amtsgerichts Bruchsal zurückgezogen. Damit ist er nun zu weiter
  • 397 Leser

US-Militär muss sparen

Minister Gates modernisiert die Streitkräfte trotzdem
Waffen aus dem Kalten Krieg werden abgeschafft, die USA setzen auf kleinere, mobile Einheiten im Kampf gegen Extremisten. Auch die Dollars für teure Zukunftsprogramme werden gekürzt. weiter
  • 401 Leser

Weniger Inhaftierte

Zahl der Strafgefangenen leicht gesunken
Die Zahl der Strafgefangenen in den 19 Justizvollzugsanstalten im Südwesten ist 2008 im Vergleich zum Höchststand des Vorjahres wieder etwas gesunken. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, waren zum Stichtag 31. März 2008 insgesamt 6326 verurteilte Straftäter hinter Gittern. Das waren 126 Haftinsassen oder zwei Prozent weniger als noch ein Jahr weiter
  • 352 Leser

Weniger neue Kampfjets

Es sei geplant, die Produktion des 140 Milliarden Dollar teuren F-22-Kampfjets zu beenden, sagte Gates. Die F-22 'Raptor' ist im Einsatz gegen Guerillas praktisch nutzlos. Bisher war der Kauf von insgesamt 183 dieser Jäger geplant. Kürzungen galten auch bei einem Zerstörer-Programm der Marine als wahrscheinlich.Unklar ist noch, ob die Pläne zur Beschaffung weiter
  • 329 Leser

Wochen der Entscheidung für den Karlsruher SC

Mit neuer Durchschlagskraft und Qualität will der KSC in der Fußball-Bundesliga bleiben
Einen Tag nach dem 0:0 in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach schaut der Karlsruher SC auf die kommenden Wochen. In den letzten acht Begegnungen der Saison heißt es Abstiegskampf pur für die Badener. Doch da muss die fehlende Durchschlagskraft wieder zurückkommen. Vor dem nächsten Spiel muss der derzeitige Tabellenletzte wieder aufgebaut weiter
  • 408 Leser

Zeitarbeiter als erste weg

Jeder Dritte hat seit Juli seinen Job verloren
Die Zeitarbeit wird von der Rezession besonders stark gebeutelt: Jeder dritte Arbeitsplatz ging in den letzten Monaten verloren. Streit gibt es, welche Gewerkschaften Tarifverträge abschließen dürfen. weiter
  • 522 Leser

ZUR PERSON: Hohe Ehre für Krebsforscher

Bundespräsident Horst Köhler hat den Medizin-Nobelpreisträger Harald zur Hausen mit einer hohen Stufe des Bundesverdienstkreuzes geehrt. 'Heute darf ich Ihnen nun - gleichsam im Nachhall Ihrer Stockholmer Sternstunde - das Große Verdienstkreuz mit Stern überreichen. Dieser Stern wird noch sichtbarer machen: Sie haben Großes geleistet, Sie haben sich weiter
  • 400 Leser

Zwei Spiele, zwei alte Rechnungen

Wenn sich Titelverteidiger Manchester United und der FC Porto sowie der FC Villarreal und der FC Arsenal in den Viertelfinal-Hinspielen der Champions League heute gegenüberstehen (20.45 Uhr/live bei Premiere), dann sollen alte Rechnungen beglichen werden. 'ManU' peilt die Revanche für das Scheitern vor fünf Jahren an, Villarreal will Vergeltung für weiter
  • 356 Leser

Zweiter Sieg bei der WM perfekt

Curling: Deutsches Team schlägt Tschechien
Die deutschen Curler haben bei der WM in Kanada im vierten Vorrundenspiel den zweiten Sieg gelandet. Mit dem gestrigen 9:8 nach Zusatz-End gegen Tschechien feierte die Mannschaft des CC Füssen mit Skip Andy Kapp den zweiten Erfolg nach dem 10:9 am Tag zuvor gegen die Schweiz. Den beiden Siegen der deutschen Mannschaft, die die Fahrkarte zu den Olympischen weiter
  • 376 Leser