Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Juni 2009

anzeigen

Regional (67)

Mehr Geld für Schauspieler

Stadträte billigen Etat
Fraktionsübergreifend zollten die Stadträte Aalens Theater großes Lob. Dementsprechend hat das Gremium den städtischen Zuschuss für die Theatersaison 2009/2010 in Höhe von rund 832 000 Euro im künstlerischen Etat gebilligt. Und damit rund 30 000 Euro mehr als 2008/2009. weiter

Rollerfahrer leicht verletzt

Mutlangen. Auf dem landwirtschaftlichen Weg entlang der B 298 zwischen der Abzweigung Pfersbach und dem Autohaus Baur hatte ein 15-jähriger Rollerlenker mit Sozius am Sonntagnachmittag einen Unfall. Er fuhr nach Polizeiangaben aus Unachtsamkeit auf den Grünstreifen, prallte gegen einen Begrenzungsstein, stürzte und verletzte sich leicht. Der zwölfjährige weiter

Es fehlt der passende Anschluss

Seit dem 24. April ist die Bahnstrecke zwischen Gmünd und Aalen gesperrt – Pendler brauchen gute Nerven
„14 Stunden Sitzen ist einfach zu viel“, sagt Heidi Seegis. Nun plagen sie Rückenschmerzen und sie ist krankgeschrieben – Zwangspause für ihr tägliches Fahrabenteuer nach Stuttgart-Degerloch. Dort hat die Lauchheimerin ihren Arbeitsplatz. Fast drei Stunden für die einfache Strecke braucht Heidi Seegis momentan, um dort hinzukommen. weiter
  • 377 Leser

Führung im Museum

Schwäbisch Gmünd. Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis gibt bei einer von der Spitalmühle organisierten Führung am Dienstag, 7. Juli, ab 14 Uhr Erläuterungen zur Daimler-Ausstellung im Prediger. Es ist ein einmaliger Blick über bedeutende Entwicklungen und Stile der internationalen Kunst. weiter
  • 159 Leser

Gemeindehalle und Kindergarten

Spraitbach. Über den Umbau und die Sanierung der Gemeindehalle diskutiert der Gemeinderat Spraitbach in seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 2. Juli, ab 19 Uhr im Rathaus. Zudem geht es darum, wie die Sammelkläranlage instand gesetzt werden kann. Auf der Tagesordnung stehen auch die Kindergartenbedarfsplanung, Baugesuche und eine Aussprache über die weiter

Sensible Phasen

Kindergarten St. Peter und Paul über Montessori
Das Montessori-Team des Kindergartens St. Peter und Paul auf dem Hardt hatte für Interessierte eine Infoveranstaltung über Montessori-Lehrmaterialien angeboten. weiter
Kurz und Bündig
Anmelden Bis heute läuft die Kurs-Anmeldung an der Waldstetter Musikschule. Infos unter Tel. (07171) 44941. weiter

Ethylenpipeline, eine Zumutung!

Zum Besuch von Vertretern der Ethylenpipeline Süd (EPS) im Gemeinderat Iggingen:Nun waren sie da, die Herren von der EPS, um unsere Bedenken zu zerstreuen. Dann haben sie sich mit unseren Bedenken aber gar nicht befasst. Sie haben wieder mal die Röhren angepriesen. Dabei sind die Daten dieser Röhren bekannt. Die 800 000 Liter druckverflüssigtes Ethylen weiter
  • 5

Viel Spaß am Gufi-See

„Echt cool, hammermäßig, wann wieder?“, das waren die Kommentare der Wasserskiteilnehmer des Musikvereins Weiler, die am den Gufi-See bei Günzburg unsicher machten. Mit verschiedenen Sportgeräten, wie Paar-Ski, Mono-Ski, Knee-Boards und Wake-Boards wurden bis in die späten Abendstunden die Runden gedreht, sodass am nächsten Tag der Muskelkater weiter

„Einkaufsstadt stärken“

Göppingen. In Göppingen wird trotz kritischer Stimmen eine Shopping-Mall gebaut. Davon zeigt sich Oberbürgermeister Guido Till im Gespräch mit den „Göppinger Kreisnachrichten“ überzeugt. Göppingen möchte sich als große Einkaufsstadt etablieren und eine solche Ladengalerie sei nötig, um der Konkurrenz von Ulm und Stuttgart entgegenzutreten. weiter

Viele machen mit

Musikschulfest auf der Open-Air-Bühne kommt gut an
Mehr als 200 Akteure ließen am Sonntag die Musikschule Waldstetten zu einer gläsernen Instituion werden. Eindrucksvoll setzten viele Mitwirkende die Ergebnisse der Projektwoche unter dem Motto „Komm mach mit!“ um. weiter
  • 123 Leser

Hohe Touren und steile Wände

Hohe Touren – Steile Wände: Unter diesem Motto fand ein DAV-Hochtourenkurs für Fortgeschrittene statt. Der DAV-Sektion Schwäbisch Gmünd verbrachte vier Tage im Großglocknergebiet. Mit dem Fachübungsleiter Wolfgang Abele und den FÜ-Anwärtern Raphael Hörner und Günter Mayer verbrachten weitere elf Hochtourengeher das Wochenende auf der Oberwalderhütte weiter

Erfolgreiche Jugendteams

Mitgliederversammlung der Tischtennisabteilung der SG Bettringen
Abteilungsleiterin Diane Knödler eröffnete die Mitgliederversammlung der Bettringer Tischtennisspieler der SG Bettringen und berichtete über die vielfältigen Aktivitäten der Abteilung in der abgelaufenen Saison. weiter

Wie Jesus aussah

Religiöse Bilderwelten im Heimatmuseum Horlachen
Jesus und seine Jünger stehen im Mittelpunkt der fortgesetzten Ausstellungsreihe der religiösen Bilderwelten im Heimatmuseum Horlachen am Sonntag, 5. Juli, zwischen 14 und 17 Uhr. weiter

Bauplätze diskutiert

Gemeinderat Eschach befasst sich mit Erweiterung von Tann I
Viel Geduld hatten die rund 20 Zuhörer bei der Gemeinderatssitzung im Eschacher Rathaus. Es ging um den Bebauungsplan Tann I, konkret um eine Erweiterung mit sechs Bauplätzen, und um den Bebauungsplan Kirchbergweg. weiter
Kurz und Bündig
Energieverluste minimieren und behaglich wohnen ist das Thema am langen Energiedonnerstag im EnergiekompetenzZentrum in Böbingen am 2. Juli ab 17 Uhr. weiter

Preisträger auf der Kapfenburg

Kapfenburg. Sie haben beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Essen brilliert und einen Preis erspielt. Am Sonntag, 5. Juli, treten sie im Preisträgerkonzert auf der Kapfenburg auf: Maximilian Sutter (Trompete), Adrian Durm (Saxophon) Jonathan Baur (Horn), Simon Holzwarth (Orgel), Jonas Burow (Posaune) mit Immanuel Dobler (Klavierbegleitung) weiter

Nur flauer Beschluss gegen Lkw-Lärm

Politiker und Behörden besprechen B 29/L 1060-Problem: Das Land sperrt sich gegen Tempolimit tagsüber
Mehr Ruhe und Sicherheit für die Anwohner von B 29, L 1060 und auch L 1070: Regierungspräsidium, Innenministerium, Bürgermeister und OB sowie die Landtagsabgeordneten setzten sich am Montag im Landratsamt zu einem „Abstimmunggespräch“ zusammen. weiter
  • 240 Leser
50 Jahre GMÜNDER TAGESPOST – ein Grund zum Feiern. Das sagten sich gestern rund 10 000 Besucher, die zum Leser- und Familienfest in der Vorderen Schmiedgasse kamen. weiter

Geburtstagsparty „auf der Schmiedgass“

Leserfest zum 50-jährigen Bestehen der Gmünder Tagespost – Attraktionen vom Einrad-Akrobaten bis zur eigenen Briefmarke
50 Jahre Gmünder Tagespost – ein Grund zum Feiern. Das sagten sich rund 10 000 Besucher, die zum Leser- und Familienfest in der Vorderen Schmiedgasse kamen und sich über einen gelungenen Mix aus Information, Unterhaltung, Musik, Akrobatik und Bewirtung freuten. weiter

Übers Wasser gehen

Spannender Abischerz am Hans-Baldung-Gymnasium
Der Abischerz der Abiturienten des Hans-Baldung-Gymnasiums wird sowohl Lehrern, als auch Schülern noch lange in Erinnerung bleiben: Ein spannendes Kräftemessen zwischen einer Schülerinnen-/Schüler- und Lehrermannschaft sorgte für gute Stimmung in spannenden Wettbewerben. weiter
  • 120 Leser

Ansturm auf die Tüftelabteilung

Technik und Mechatronik dominieren die Präsentation an der Technischen Schule Aalen
Überall locken komplizierte Konstruktionen: Bei den Präsentationen der Technikarbeiten an der Technischen Schule Aalen herrschte großer Andrang. Die Besucher nahmen sich viel Zeit, um die Ingenieurleistungen der Schüler genauer unter die Lupe zu nehmen. weiter
  • 269 Leser

Abifest an drei Abenden

Schwäbisch Gmünd. Das Abifest in der Krähe ist ausgefallen, nun steigt eine Alternative in der Diskothek B 29. In Kooperation mit den Abijahrgängen der Gmünder Gymnasien soll es an drei Tagen hoch hergehen. Am Donnerstag, 2. Juli, beginnt um 21 Uhr die Sponsorennacht XXL-Abispecial. Am Freitag präsentiert das Hans-Baldung-Gymnasium ab 21 Uhr die Mega-Abi-Schaumparty. weiter
  • 117 Leser

Gemeinschaft, Natur und Glaube

40 Jahre Schwarzhornzeltlager – Festakt bei Böbingen
Gemeinschaft, Natur, Glaube – dies sind die Grundsätze des Schwarzhornzeltlagers, das schon seit 40 Jahren ein sinnvolles Freizeitangebot für Jungen zwischen 10 und 15 Jahren bietet. Dies wurde beim Festakt zum Jubiläum betont. weiter

Versammlungen der Raiba

Bartholomä/Mögglingen. Die Mitgliederversammlungen der Raiffeisenbank Rosenstein gehen in die nächste Runde. Am Dienstag, 30. Juni, finden in der TSV-Halle in Bartholomä und am Mittwoch, 1. Juli, in der TVM-Halle in Mögglingen die traditionellen Versammlungen statt. Der Vorstand informiert über das vergangene Geschäftsjahr und ehrt langjährige Mitglieder weiter

2008 positives Ergebnis

Pegasus-Beteiligungsfonds ist gut aufgestellt
Der Ostwürttemberg Beteiligungsfonds Pegasus zog bei der IHK eine positive Bilanz des letzten Geschäftsjahres. 2008 schloss der Fonds mit einem positiven Ergebnis von rund 17 000 Euro ab. weiter
  • 127 Leser

SG-Ensembles musizieren gemeinsam

Am Donnerstag im Prediger
Das Sinfonieorchester (Leitung: W. Weiss und D. Magg) und die Big Band (Leitung: A. Breinich) des Scheffold-Gymnasiums präsentiren am Mittwoch, 1. Juli, um 19.30 Uhr im Prediger (Großer Saal) ihr Sommerkonzert. weiter

In Gmünd Linsen mit Spätzle entdeckt

Drei Gastschülerinnen aus Gmünds Partnerstadt Bethlehem in den USA hat Gmünds Erster Bürgermeister, Dr. Joachim Bläse, am Montag empfangen. Die drei 17-Jährigen sind im Rahmen eines Schüleraustauschs zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Sie schilderten Bläse ihre bisherigen Erfahrungen – dass Linsen mit Spätzle gut schmecken, dass zwei von ihnen in Gmünd weiter
  • 182 Leser

Blumeninsel begeistert

AGV 1944 auf großer Reise an den Bodensee
Bewaffnet mit Regenschirm und warmer Jacke trafen sich kürzlich die 44er Altersgenossen zu früher Morgenstunde am Bahnhof, um mit Zug und Schiff die Blumeninsel Mainau im Bodensee anzusteuern. weiter

Grillspaß endet böse

Kleines Mädchen erleidet schwere Verbrennungen
Schwere Verbrennungen hat ein sechsjähriges Mädchen bei einem Grillunfall in einem Stuttgarter Stadtteil erlitten. Große Teile seiner Haut sind verbrannt oder verletzt. Die Polizei nimmt den Vorfall zum Anlass, eindringlich vor den Gefahren beim unsachgemäßen Grillen zu warnen. weiter

Reise in die graue Vorzeit

Lesung zum Jugendbuch „Tirkan“ mit Dirk Lornsen am Franziskus Gymnasium
Dass Geschichte interessant sein kann und auch in heutiger Zeit noch hautnah zu erleben ist, bewies kürzlich der Jugendbuchautor und Archäologe Dirk Lornsen am Franziskus-Gymnasium. weiter

Post verbrannt

Zusteller „erleichtert“ sich die Arbeit
Ein 20-jähriger Zusteller hat Mitte Mai Postsendungen, Wahlunterlagen und Infobroschüren aus seinem Bezirk nicht ausgetragen, sondern in einem Waldgebiet verbrannt. Er hat die Tat inzwischen bei der Göppinger Polizei gestanden und „Arbeitsüberlastung“ als Motiv angegeben. weiter

Dreitägige Hajktour

Deinbacher Pfadfinder-Gruppe unterwegs
Mitte Juni startete eine zehnköpfige Gruppe des VCP (Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder) Großdeinbach unter dem Motto „Abenteu(er)leben“ zu Fuß von Pfahlbronn aus in Richtung Unterrot bei Gaildorf. weiter

Lokale Helden aufgespürt

Zehntklässler des Gymnasiums Friedrich II. gewinnen Landespreis beim Geschichtswettbewerb zu „Helden“
Sie heißen Helene Remppis, Johannes von Kuhn, Karl Rohm und Walter Haun. Sie alle sind Helden. Das finden zumindest Zehntklässler des Lorcher Gymnasiums. Die Schüler haben sich auf die Spuren der lokalen Persönlichkeiten gemacht, geforscht, geschrieben und beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten einen Landessieg geholt. weiter
  • 160 Leser

Eine schillernde Zeitreise

Gmünder Schiller-Realschüler auf den Spuren ihres Namenspatrons
Es war eine Ehrensache, dass sich die Gmünder Schiller-Realschüler anlässlich des 250. Geburtsjahres von Friedrich Schiller etwas Besonderes einfallen ließen. Es entstand die Idee, den Jahresausflug so zu gestalten, dass jede Klassenstufe eine Etappe aus dem Leben des Dichters erforschen durfte. weiter
Vor allem die Nährstoffversorgung bildet neben dem richtigen Schnitt und einem guten Winterschutz die wesentliche Basis für optimales Wachstum von Rosen. Spezialerde und ein hochwertiger Gartenpflanzendünger helfen den edlen Gewächsen, sich naturgemäß und gesund zu entwickeln sowie prächtige Blüten zu treiben. (Werkfoto: Floragard) weiter
  • 773 Leser
Kurz und Bündig
AGV 1957 Der Altersgenossenverein 1957 veranstaltet am Mittwoch, 1. Juli, um 9.30 Uhr einen Grillstammtisch in der Grillhütte der Motorradfreunde Böbingen. weiter
Kurz und Bündig
Nach der Kur Familientherapeutin Ruth Rothenberger-Schwendele begleitet den Abend „Kurnachgespräche“ mit dem Thema „Wie gehe ich mit meinen Ängsten um“. Das Treffen ist am Mittwoch, 1. Juli, um 20 Uhr im Augustinusgemeindehaus in Gmünd . weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Lebenshilfe Am Samstag, 4. Juli, findet der traditionelle Flohmarkt der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd mit Bewirtung auf dem Johannisplatz statt. Ab 10 Uhr unterhält Märchenerzähler Johannes Dunkl mit Sommermärchen. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfe Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Chronisches Erschöpfungssyndrom findet am Freitag, 3. Juli, um 18 Uhr in der Adlerstraße 32a in Heubachstatt.Weitere Informationen bei Eva Feuerle-Damstra, Telefon: (07173)5777 (vormittags oder abends). weiter
  • 170 Leser

Mehr Mobilität für Behinderte

DRK nimmt neues Fahrzeug in Betrieb – Dank an Konsul Walter Hermann Sieger
Das DRK nimmt einen neuen „Rolli-Bus“ in Betrieb, um mehreren Menschen, die einen Rollstuhl benötigen, gleichzeitig die Möglichkeit zu bieten, an vielerlei Aktivitäten teilzunehmen. weiter

Kunstrasenplatz erwünscht

Bargauer Ortschaftsräte befassen sich mit Haushaltsanmeldungen für 2010
Eine ganze Latte an Anmeldungen präsentiere sich auf der Bargauer Liste der Haushaltsanmeldungen für 2010. Zu den neun im Vorfeld bereits beratenen Punkten gesellte sich ein zehnter Punkt hinzu: ein Kunstrasenplatz. weiter
Kurz und Bündig
Wahlen gültig Die Wahlen des Gmünder Gemeinderats und der Ortschaftsräte in den Stadtteilen sind gültig. Das hat das Regierungspräsidium nach einer Prüfung der Wahl mitgeteilt. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Rechberg Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Rechberger Ortschaftsrats heute um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Ein weiterer Punkt sind Anmeldungen für den Haushaltsplan 2010. weiter
Kurz und Bündig
Netzwerk Gründung eines Trägervereins „Netzwerk Oberflächentechnologie Region Ostwürttemberg“ und Vergabe der Antrags- und Prozessbegleitung bei der Entwicklung einer nachhaltigen integrierten Entwicklungsstrategie im EU-Leuchtturmprojektantrag: Diese zwei Themen behandelt der Verwaltungsausschuss am Mittwoch, 1. Juli, ab 16 Uhr im Rathaus. weiter
  • 175 Leser

65 mal Kultur an einem Abend

Am Freitag Kultur in der Gmünder Innenstadt bis um Mitternacht
Zirkusmusik auf der Straße, Kunst im Prediger, Orgel in Sankt Franziskus: Dazu weitere 62 Ereignisse rund um den Marktplatz, das ist die Gmünder Kulturnacht, inzwischen in vierter Auflage. Fast alle Kulturangebote gib’s für die Besucher gratis. weiter
Polizeibericht
Einbrüche in FirmenSchwäbisch Gmünd / Waldstetten. Am Wochenende ist im Gmünder Raum in mehrere Firmen eingebrochen worden, teilt die Polizei mit: In Gmünd hebelte ein Täter ein Fenster einer Firma Am Deutenbach auf, in der Waldstettener Hauptstraße wurde eine Nebentür aufgehebelt. In beiden Fällen entstand Schaden von einigen hundert Euro, entwendet weiter
  • 138 Leser

Hochschule muss umziehen

Sanierung an der HfG nicht während des Studienbetriebs möglich
Die Mängel am Gebäude der Hochschule für Gestaltung sind so gravierend, dass der komplette Studienbetrieb im nächsten Jahr in ein Provisorium verlegt wird. Die Reparaturen am Gebäude in der Rektor-Klaus-Straße dürften vier Jahre dauern. Noch ist offen, ob die HfG jemals wieder an den alten Standort zurückkehren wird. Bald-OB Richard Arnold möchte neue weiter
  • 5
  • 693 Leser

1600 Hände für gute Taten

Altpietisten-Jugend richtet Hilfe-Aktionstag in der Innenstadt aus
Wenn 800 Jugendliche sich für die gute Sache in einer Stadt einsetzen, dann muss eine Menge dabei rauskommen. Davon sind auch die Organisatoren des Jugendtreffens der Altpietisten überzeugt, die die Teilnehmer des Treffens am Samstag, 11. Juli, losschicken, um „mit herz und hand“ Gutes in Gmünd zu tun. weiter
  • 110 Leser

Drei Abiturienten mit 1,0

Abitur am Gymnasium Friedrich II. Lorch: alle bestanden
Erfolgreich abgeschlossen haben alle Abiturienten am Gymnasium Friedrich II. in Lorch. Drei Schüler erreichten die Traumnote 1,0. Der ganze Jahrgang sei laut Schulleitung mit einem Durchschnitt von 2,2 deutlich besser als der langjährige Landesdurchschnitt. weiter
FErnsehen aktuell
LandesschauHeute mit folgenden Themen: „Wann sind UV-Strahlen schädlich und wie kann man sich schützen?“, „Pferdesegnung in Bretten-Bauerbach“ und „Scheidender Landespolizeipräsident aus Stuttgart, Erwin Hetger, blickt auf interessante Jahre zurück“. SWR, 18.45 Uhr (60 Minuten)Raus aus der Krise!Mit dem Deutschen weiter
  • 100 Leser

AkwöB

Manchmal müssen sich unsere Stadträte mit hochkomplexen Dingen befassen. Morgen zum Beispiel geht es um Noro (nicht die Viren, sondern das Netzwerk Oberflächentechnologie Region Ostwürttemberg; und Nike. Banausen mögen an Sportschuhe denken, Experten wissen natürlich um die Nachhaltige Integrierte Entwicklungsstrategie für EU-Leuchtturmprojekte, besser weiter

Zum Sommerfest im „Gräble“

Vom 3. bis 5. Juli in Weitmars
Das Sommerfest des Musikvereins „Edelweiss“ Weitmars steht vor der Tür. Vom 3. bis 5. Juli können Besucher am Festplatz „Im Gräble“ gemütliche Stunden im Festzelt oder im Biergarten verbringen. weiter

Viel Beifall für Lorcher Kindergartenkinder

Die Schmetterlingskinder der evangelischen Kindertagesstätte Mörike in Lorch spielten bei ihrem Sommerfest die Verwandlung der Raupe Ursula in einen wunderschönen Schmetterling. Dafür erhielten die Schauspieler viel Applaus von ihren Gästen. Vorausgegangen war die Beobachtung und Dokumentation der Entwicklungsstadien einer Schwalbenschwanzraupe über weiter

Bogenschießen in Mögglingen

Mögglingen. Der Schützenverein Mögglingen bietet am 1. und 3. Juli jeweils um 18 Uhr und am Samstag, 4. Juli, um 14 Uhr einen Schnupperkurs im Bogenschießen für Erwachsene an. Im Kurs wird vom Aufbau des Bogens bis zum Abschuss des Pfeils und dem Treffen auf der Scheibe alles beigebracht, was mit dem Bogenschießen zu tun hat. Weitere Infos gibt Dieter weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMathias Teichtinger, Am Deutenbach 14, zum 87. Geburtstag.Anna Quiring, An der Oberen Halde 62, zum 87. Geburtstag.Frieda Kelm, Iltisfeld 1, Lindach, zum 86. Geburtstag.Gustav Grüner, Asylstraße 5, zum 78. Geburtstag.Maria Wudy, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 78. Geburtstag.Henriette Abele, An der Oberen Halde 63, zum 77. Geburtstag.Karl weiter

Der Norden ist „Lei hieba“

Das 20. Wegfest des Heuchlinger Turnvereins begeistert – Spannende Wettkämpfe und gute Unterhaltung
Sport und Party total gab es beim 20. Wegfest-Wochenende des TV Heuchlingen. Neue sportliche Wettkämpfe wie „American Gladiator“, Sumo-Ringen und Wettsägen begeisterten die Zuschauer. weiter
  • 205 Leser

Das Jahrhundert der Frauen

Zonta-Frauenprojekte in Schwäbisch Gmünd
Der Zontaclub Schwäbisch Gmünd präsentiert im Rahmen einer Ausstellung vom 6. Juli bis 1. August in der Stadtbibliothek in Schwäbisch Gmünd bereits realisierte sowie derzeit laufende Hilfs- und Förderprojekte. Die Eröffnungs-Matinee ist am Sonntag, 5. Juli, um 11 Uhr in der Stadtbibliothek. weiter

Blutspender gesucht: Aktion in Leinzell

Leinzell. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet Blutspender, am Mittwoch, 1. Juli, in der Leinzeller Kulturhalle in der Kirchgasse 3 zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zur Blutspendeaktion zu kommen. Bitte den Personalausweis mitbringen. Weitere Informationen zur Blutspende gibt es im Internet unter www.blutspende.de und bei einer weiter

Eltern haben Erziehungspflicht

Infoveranstaltung zum Thema Drogen an der Realschule Mutlangen
In der Vortragsreihe „Was uns betrifft“ widmete sich der Schulverein der Realschule Mutlangen der hoch aktuellen Drogenthematik. Die Schule hat Berthold Weiß, Suchtbeauftragter des Landkreises, und Thilo Dostal von der Gmünder Kriminalpolizei zu einem Vortrag eingeladen. weiter
  • 263 Leser

Jubelausfahrt in die Bergwelt

Böbinger Jahrgang 1939 feiert 70er-Fest in Südtirol
Die Böbinger Altersgenossen 1939 können auf erlebnisreiche Tage in Südtirol zurückblicken: drei Fahrten durch die herrliche Bergwelt, dazu ein gelungener Festabend mit Dankgottesdienst, Gala-Diner und viel Musik. weiter

Schloss und Altstadt erkundet

Jahresausflug des katholischen Kirchenchores St. Blasius Spraitbach nach Heidelberg
Einen schönen Tag erlebten die Sängerinnen und Sänger des katholischen Kirchenchores St. Blasius Spraitbach kürzlich bei ihrem Jahresausflug. Ziel der Reise war die Universitätsstadt Heidelberg. weiter

Regionalsport (13)

Mayländer und Fuchs siegen

Skispringen, Dr.-Immler-Pokal: SCDLer zeigen hervorragende Leistungen
Über Siege freuten sich Axel Mayländer und Tim Fuchs nach dem Dr.-Immler-Pokal-Skispringen in Isny im Allgäu. Auch die weiteren Athleten des SC Degenfeld schlugen sich achtbar. weiter

Vier Karten zu gewinnen

FCN gegen Schaffhausen
Der Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd trifft am Samstag um 17 Uhr zuhause auf den Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen. Die GMÜNDER TAGESPOST verlost zweimal zwei Tickets für die Haupttribüne. weiter

Neue Strukturen

„Fit für die Zukunft“: Der WFV informiert Vereine
Der Württembergische Fußballverband möchte seine Vereine im Rahmen einer Informationsveranstaltung am 10. Juli um 18 Uhr im Vereinsheim des SV Ebnat auf die Zukunftsaufgaben vorbereiten und als verlässlicher Partner mit dem Projekt „Fit für die Zukunft“ zur Seite stehen. weiter

Umbruch auf und abseits des Platzes

FC Normannia startet mit 13 Neuen in die Saison – Neue Oberliga-Bereichsleitung mit Jürgen Eberle an der Spitze
Das Jahr eins nach Alexander Zorniger hat gestern Abend begonnen. Der FC Normannia Gmünd ist mit 13 neuen Spielern in die Saison 2009/2010 gestartet. Einen Umbruch gibt’s auch abseits des Platzes: „Bereichsleitung Oberliga“ heißt die neue Mannschaft hinter der Mannschaft. An der Spitze steht Jürgen Eberle. Mit im Team sind außerdem weiter
  • 5
  • 283 Leser

Drittes Testspiel

VfR Aalen gegen Heidenheim
Der Regionalligist VfR Aalen empfängt am Montag, 6. Juli um 18 Uhr, den Drittligisten FC Heidenheim. Gespielt wird in der Aalener Scholz-Arena. Der Eintritt ist für Kinder bis einschließlich 13 Jahren frei. Ermäßigte Karten kosten vier Euro und Erwachsene zahlen sechs Euro. Karten gibt es im Vorverkauf oder ab 16 Uhr an der Tageskasse. weiter
  • 1828 Leser

René Okle jetzt gegen Aalen

Vom VfR zur SpVgg Weiden
Mit René Okle wird es ein Wiedersehen geben: Der 26-jährige Defensivspieler wechselt vom VfR Aalen zur SpVgg Weiden und damit zu einem Konkurrenten der Ostälbler in der Fußball-Regionalliga Süd. weiter
  • 3
  • 298 Leser

Silber mit der Mannschaft

3. Internationales Glockenskispringen in Einsiedeln in der Schweiz: Degenfelder in sehr guter Form
Mit einem großen Erfolg starteten die einheimischen Skispringer in die neue Sommersaison: Beim 3. Internationalen Glockenskispringen in Einsiedeln in der Schweiz belegte das Team des Ski-Club Degenfeld bei hochkarätiger Besetzung in der Mannschaftswertung nur knapp geschlagen den zweiten Platz. Hinzu kamen Siege und mehrere hervorragende Platzierungen weiter
  • 123 Leser

Kevin Horlacher mitten drin

Degenfelder Skispringer geht als B-Kader-Athlet in Velenje und Kranj an den Start
Mit den ersten Sommer-Continentalcup-Wettbewerben in Slowenien beginnt am Wochenende die diesjährige B-Weltcup-Serie im Skispringen. Bei dem Auftaktwettbewerb in Velenje sowie den zwei Springen in Kranj wird neben Stützpunkt-Degenfeld-Athlet Christian Ulmer auch Kevin Horlacher vom SC Degenfeld am Start sein. weiter

Andreas Treß bei DM verletzt

Leichtathletik, LG Staufen
Im vorigen Jahr stand Andreas Treß (LG Staufen) bei den Deutschen Jugendmeisterschaften über 110-Meter-Hürden im Finale. Nun musste er verletzt passen. weiter

Deutsche Meisterin ist Kerstin Vogel

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften in Berlin: Ehemalige Gmünder Schwimmvereinsathleten zeigen gute Leistungen
Nur indirekt war der Schwimmverein Gmünd an den Deutschen Meisterschaften im Schwimmen in Berlin beteiligt. Vom derzeitigen Team war niemand vor Ort, dafür starteten aber drei „Ehemalige“ – und das mit zum Teil überragendem Erfolg. weiter

Überregional (99)

23-Jährige tot - Polizei fahndet nach Partner

Eine 23-Jährige ist im Landkreis Calw getötet worden. 'Dringender Tatverdacht' bestehe gegen den Lebensgefährten der Frau, einen 45-jährigen Kurden, teilte die Polizei gestern mit. Dieser habe mittlerweile Deutschland möglicherweise mit einem Firmenwagen seines Arbeitgebers verlassen. Die Frau war nach einer Suchaktion der Polizei in der Nacht zum Montag weiter
  • 247 Leser

Abwärtsspirale ohne Ausweg

Armutsstudie: Existenzängste verstärken den sozialen Rückzug und Depressionen
Perspektivlosigkeit, Resignation, Scham und geringe Selbstachtung. Dies haben die Verfasser der kirchlichen Armutsstudie in Gesprächen mit den betroffenen Eltern und Kindern ausgemacht. weiter
  • 365 Leser

Art Brut

Jean Dubuffet prägte den Ausdruck 'Art Brut' (rohe, unverfälschte Kunst) für all die Außenseiter der Kunst, psychisch Kranke oder Graffiti-Künstler, die sich auf öffentlichen Toiletten verewigten. Doch der Begriff setzte sich auch als Etikett für sein eigenes Werk fest. weiter
  • 334 Leser

Atomkraftwerk für Großputz vom Netz

Block II des Atomkraftwerks Philippsburg (Kreis Karlsruhe) wurde für die Revision abgeschaltet. 40 der 193 Brennelemente sollen nach Angaben der Betreiberin ENBW ausgetauscht werden. Ein Schwerpunkt der Arbeiten liegt nach Angaben von Anlagenleiter Horst Janisch auf der Inspektion mehrerer Pumpen, darunter eine Pumpe für das Kühlmittel sowie weitere weiter
  • 248 Leser

Attraktives Berlin

Eichinger: Hollywood will nicht nach Bayern
Die Macher großer Hollywood-Filme wollen laut Produzent Bernd Eichinger nicht in München drehen. 'Es wird kein großer Film nach München kommen, außer Sie scheißen ihm die Kohle zu', sagte er gestern beim Filmgespräch der CSU-Landtagsfraktion am Rande des Münchner Filmfestes. 'Und selbst dann ist es fraglich.' Die Filmemacher wollten in den Filmstudios weiter
  • 270 Leser

Auch für Studienfahrten darf es mehr Geld sein

In der Regel spürt der Rechnungshof der Verschwendung von Steuergeldern nach. Diesmal fordert er das Land aber in einem Fall sogar auf, mehr Mittel zur Verfügung zu stellen. Denn für außerunterrichtliche Veranstaltungen an Gymnasien wie Lehr- und Studienfahrten sowie Schullandheimaufenthalte werden nach Berechnungen der Prüfer mehr Reisekostenvergütungen weiter
  • 258 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL U-21-EM in Schweden, Finale in Malmö Deutschland - England 4:0 (1:0) TESTSPIEL FSV Wacker Gotha - Mönchengladbach 0:8 (0:2) LÄNDERSPIELE Mexiko - Guatemala 0:0 Costa Rica - Venezuela 1:0 (1:0) U-16-JUNIORINNEN, Nordic Cup in Schweden: Deutschland - Niederlande 3:0 (0:0) TENNIS TURNIER IN WIMBLEDON (14,1 Mio. Euro) Herreneinzel, Achtelfinale: weiter
  • 326 Leser

Aufatmen: Weg frei für Quelle-Kredit

Der insolvente Versandhändler Quelle erhält den gewünschten Kredit in Höhe von 50 Millionen Euro und ist damit vorerst gerettet. Darauf verständigte sich der interministerielle Bürgschaftsausschuss auf einer Sitzung gestern Abend, wie Bundesregierung, beteiligte Länder und Unternehmen mitteilten. Die Einigung steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung weiter
  • 302 Leser

Ausströmendes Gas: 22 Züge müssen warten

Die Bahnstrecke Stuttgart - Ulm war am Sonntagabend im Bereich von Geislingen von 20.40 bis 22.12 Uhr komplett gesperrt. Dadurch verspäteten sich insgesamt 22 Züge, teilte die Bahnpolizei mit. Zwei Züge fielen ganz aus. Grund für die Streckensperrung war ein Kesselwagen in einem Güterzug. An dem Waggon hatte der Lokführer einer Schublok an einem Überdruckventil weiter
  • 326 Leser

Bahnchef wirbt für Stuttgart 21

Grube will das umstrittene Projekt besser vermitteln
Der neue Bahn-Chef Rüdiger Grube will am umstrittenen Bauprojekt Stuttgart 21 festhalten. Die Anbindung an die Strecke Paris-Bratislava biete der Region einen großen Mehrwert, erklärte Grube gestern Abend in Stuttgart. 'Stuttgart wird nie die Stadt mit dem weltweit größten Hafen oder Flughafen', sagte Grube. Er sei zuversichtlich, in Kürze mit den Kostenstrukturen weiter
  • 249 Leser

Britische Untertanen müssen für ihre Royals immer mehr Geld berappen

Fast 50 Millionen Euro im Jahr gehen für den Unterhalt der Monarchie drauf
Die Königsfamilie kommt die Briten immer teurer zu stehen. Vergangenes Jahr stiegen die Kosten für den Unterhalt der Monarchie um 1,5 Millionen auf 41,5 Millionen Pfund (rund 49 Millionen Euro), meldet der Buckingham Palast. Auf den einzelnen Untertanen umgerechnet erscheinen die Kosten für Queen Elizabeth II. und ihre Familie mit nur 69 Pence zwar weiter
  • 341 Leser

Celesio kauft in Brasilien zu

Stuttgarter Pharmahändler sieht großen Wachstumsmarkt
Der Stuttgarter Pharmahändler Celesio hat die Mehrheit an dem brasilianischen Unternehmen Panpharma erworben. Wie Celesion mitteilte, verfügt das Unternehmen neben 54 Prozent der Anteile auch über die Option, Panpharma zu einem späteren Zeitpunkt vollständig zu übernehmen. Der Schritt 'in einen der weltweit attraktivsten und wachstumsstärksten Pharmamärkte' weiter
  • 392 Leser

Confed-Cup-Helden mit leisen Tönen

Fußball: Brasilien plagt die Erinnerung
Mit dem Sieg beim Confederations Cup hat sich Brasilien als Titel-Kandidat für die Fußball- WM 2010 empfohlen. Doch die Euphorie hält sich in Grenzen. weiter
  • 289 Leser

Das Hohelied der rohen Kunst

Kaum einer prägte die moderne Malerei so wie der Franzose Jean Dubuffet
Er gehört zu den großen, eigenwilligen Künstlern des 20. Jahrhunderts: Jean Dubuffet. Vom Leben im 'Laufschritt' sprach er in seiner Autobiografie - eine Retrospektive in München zeigt warum. weiter
  • 332 Leser

Das Kuckucksei

Das Internet wird von vielen Seiten vereinnahmt
Ist das Internet eine Plattform für Kriminelle, Quassler und Perverse? Oder macht es die Welt menschlicher und heilt unsere Gesellschaft durch Wissen und Demokratie? Kulturen stoßen aufeinander. weiter
  • 296 Leser

Das polizeiliche Aufenthaltsverbot

'Zur Abwehr einer Gefahr oder zur Beseitigung einer Störung' kann nach dem Landespolizeigesetz eine Person von einem Ort verwiesen oder ihr vorübergehend das Betreten eines Ortes verboten werden. Dieses Verbot kann von den Beamten ausgesprochen werden, 'wenn Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass diese Person dort eine Straftat begehen oder zu ihrer weiter
  • 305 Leser

Den nächsten Milchstreik im Blick

Landwirte planen Notwehrmaßnahme gegen Überangebot
Die Entscheidung fällt Anfang Juli in Brüssel. 'Vertreter des European Milkboard werden dann darüber abstimmen, ob es einen vierwöchigen Milchlieferstreik gibt', sagte Friedrich-Wilhelm Graefe zu Baringdorf, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) gestern in Stuttgart. Der Streik sei eine Notwehrmaßnahme, um das Überangebot weiter
  • 265 Leser

Der Dax beendet seine Talfahrt

Der Deutsche Aktienindex konnte gestern seine Talfahrt stoppen und schloss fester. Die freundliche Eröffnungstendenz der Wall Street sowie positive Unternehmensnachrichten zogen den Markt ins Plus. So verhalf eine Studie der Münchener Rück zu steigenden Kursen. Die Analysten sehen wegen der konservativen Anlagestrategie des Konzerns bei einer Markterholung weiter
  • 320 Leser

Deutschland gewinnt EM

U 21 des DFB schlägt im Finale Angstgegner England sensationell mit 4:0
Es ist vollbracht: Die deutsche U-21-Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch hat gestern das Finale der Europameisterschaft gegen England mit 4:0 gewonnen und damit einen grandiosen Titel-Hattrick geschafft. weiter
  • 288 Leser

Die Art Brut

Jean Dubuffet prägte den Ausdruck 'Art Brut' (rohe, unverfälschte Kunst) für all die Außenseiter der Kunst, psychisch Kranke oder Graffiti-Künstler, die sich auf öffentlichen Toiletten verewigten. Doch der Begriff setzte sich auch als Etikett für sein eigenes Werk fest. weiter
  • 297 Leser

Die Bundesliga boomt wie nie zuvor

Basketball: Neuer Zuschauerrekord in der BBL - Alba Berlin erneut die Nummer eins
Der Boom in der Basketball-Bundesliga (BBL) hält an: In der abgelaufenen Saison 2008/09 hat die BBL nicht zuletzt dank der neuen Arenen in Berlin und Bonn einen Zuschauer-Rekord aufgestellt. Insgesamt kamen 1 294 045 Besucher (Schnitt: 3874) zu den 334 Spielen. Das ist eine Steigerung gegenüber der Bestmarke aus der Vorsaison (1 198 325 gesamt/3577 weiter
  • 332 Leser

Die Flüsse schwellen wieder an

Hochwassergebiete in Österreich erneut von Unwettern heimgesucht
Die Lage in einigen Hochwassergebieten Österreichs hat sich wieder verschärft. Schwere Gewitter mit heftigen Niederschlägen führten in Niederösterreich, dem Burgenland und der Oststeiermark erneut zum Anschwellen der Flüsse. Im südlichen Burgenland war die Stadt Güssing gestern immer noch zum Teil überschwemmt. Hier waren freiwillige Helfer und die weiter
  • 269 Leser

Dreifaches Brückenthema

Mittelrhein, Dresden, Regensburg: Nach der Unesco-Tagung
Die deutschen Denkmalpfleger begrüßen die Unesco-Vertagung zum Mittelrhein. Die Brückenpläne nahe der Loreley stehen auf der Kippe. weiter
  • 292 Leser

Dudelsäcke ertönen im Schlosshof

In Ellwangen treffen sich am Wochenende wieder die 'Tattoo'-Fans
Wenn alle zwei Jahre in Ellwangen an der Jagst zum 'International Tattoo' gerufen wird, strömen die Besucher. Inzwischen ist es das drittgrößte nach dem Tattoo in Edinburgh und dem in Basel. weiter
  • 294 Leser

Dzeko-Wechsel nach Mailand wohl vom Tisch

Torjäger Edin Dzeko hat sich mit einem weiteren Jahr Fußball-Bundesliga abgefunden und ist gestern mit einem Laktattest in das Trainingslager des deutschen Meister VfL Wolfsburg eingestiegen. 'Ich kann nichts tun, der VfL gibt mich nicht her', erklärte Dzeko auf der Nordseeinsel Sylt. Ein Wechsel zum AC Mailand scheint damit endgültig vom Tisch zu sein. weiter
  • 347 Leser

Echo-Preise für Garanca und Mutter

Die Mezzosopranistin Elina Garanca und die Geigerin Anne-Sophie Mutter gehören zu den Trägern des 'Echo'-Klassikpreises 2009. Die Lettin werde für das Album 'Bel Canto', Mutter für ihre CD mit Werken von Johann Sebastian Bach und der russischen Komponistin Sofia Gubaidulina geehrt, teilte der Bundesverband Musikindustrie mit. Für sein Lebenswerk wird weiter
  • 347 Leser

Eichner mit Schultüte am ersten Arbeitstag

Hoffenheimer Neuzugang 'aufgeregt'
Ohne den wechselwilligen Stürmer Demba Ba hat Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim gestern mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. weiter
  • 292 Leser

Eine Stimme muss gleich viel zählen

Der Erfolgswert jeder abgegebenen Stimme muss gleich sein. Gegen diesen Grundsatz verstößt das Wahlrecht, hat das Bundesverfassungsgericht am 3. Juli 2008 entschieden. Durch die Zuordnung der Bundestagsmandate auf die Bundesländer entsteht der Effekt negativer Stimmen. Beispiel: Bei der Bundestagswahl 2005 hätte die SPD ein Mandat mehr erhalten, wenn weiter
  • 250 Leser

Eiskalt ins Viertelfinale

Tennis: Haas und Lisicki weiter erfolgreich
Schon 13 Jahre ist es her, seit letztmals ein deutsches Tennis-Paar im Viertelfinale von Wimbledon stand. Gestern nun ließen Tommy Haas und Sabine Lisicki diese Erinnerung wieder zu einer Realität werden. weiter
  • 323 Leser

Entscheidend ist der Rentenbeginn

Renten müssen - wie bisher schon Beamtenpensionen - voll versteuert werden. Mit der Reform der Besteuerung der Alterseinkünfte, die Anfang 2005 in Kraft trat, wird dies allerdings nur in kleinen Schritten umgesetzt: Wer 2005 oder früher in Rente ging, muss 50 Prozent versteuern. Zuvor hing dies vom Renteneintrittsalter ab; bei 65 waren es beispielsweise weiter
  • 406 Leser

Er überlebt jeden Jugendwahn

Fußball: Juniorentrainer Horst Hrubesch heimst die größten EM-Erfolge ein
Für Horst Hrubesch gibt es keine Atempause. Das Unternehmen U 21 ist für den 58 Jahre alten Fußball-Trainer nach dem EM-Finale beendet. Der Interimscoach kehrt zu seinen U-20-Junioren zurück. weiter
  • 270 Leser

Erneut Tauziehen um Quelle-Notkredit

Mitarbeiter hoffen auf die Bundesregierung
Die Entscheidung über den Notkredit in Höhe von 50 Mio. EUR für Quelle zog sich sich gestern bis in die Abendstunden hin. Ohne Finanzhilfe des Bundes droht dem insolventen Versandhaus das endgültige Aus. weiter
  • 384 Leser

FUSSBALL

Marathon-Königin Irina Mikitenko hat die Kicker des Bundesligisten VfL Bochum gestern ins Schwitzen gebracht. Die zweimalige Siegerin des London-Marathons absolvierte mit den VfL-Spielern, die am Samstag die Vorbereitung auf die neue Saison wieder aufgenommen haben, eine 20-minütige Laufeinheit. Während den Spielern von Trainer Marcel Koller die Schweißperlen weiter
  • 211 Leser

FUSSBALL: 4:0 - England abserviert

Der überragende Mesut Özil hat die deutschen U21-Fußballer erstmals zum Europameistertitel geführt. Mit einem Tor und zwei Vorlagen sicherte der Bremen Mittelfeldspieler den 4:0 (1:0)-Erfolg gegen England im Finale der EM in Schweden. Der Leverkusener Gonzalo Castro und Sandro Wagner (Duisburg/2) schossen die weiteren Tore. Durch den Erfolg komplettierte weiter
  • 207 Leser

Gefühlswallungen und eine Wellenmaschine

Rolf Boysen und Michael Hofstetter bringen in Ludwigsburg 'Die Entführung aus dem Serail' heraus
Mit der 'Entführung aus dem Serail' versuchen die Ludwigsburger Schlossfestspiele, an legendäre Mozart-Inszenierungen anzuknüpfen. weiter
  • 224 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 647 483,50 Euro Gewinnklasse 2 1 003 980,00 Euro Gewinnklasse 3 96 536,50 Euro Gewinnklasse 4 6087,50 Euro Gewinnklasse 5 207,50 Euro Gewinnklasse 6 60,10 Euro Gewinnklasse 7 22,50 Euro Gewinnklassse 8 12,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 3 070 000,00 Euro TOTO 2, 0, 1, 1, 1, 1, 2, 1, 1, 2, 1, 0, 0 Gewinnklasse weiter
  • 269 Leser

Hoeneß: Ribéry dabei beim Trainingsstart

Franck Ribéry wird trotz aller Abwerbungsversuche morgen beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München das Training aufnehmen. 'Am 1. Juli steht Franck bei uns auf dem Trainingsplatz', machte Manager Uli Hoeneß in der Münchner 'tz' deutlich und konterte Fragen zu den Angeboten einiger europäischer Topklubs: 'Hatten sie jemals das Gefühl, dass weiter
  • 236 Leser

Irak übernimmt

Den Krieg im Irak zu beenden, war eines der wichtigsten Wahlkampfversprechen des jetzigen US-Präsidenten Barack Obama. Heute erfolgt der erste Schritt: Die US-Truppen ziehen sich aus den Städten zurück. Dann sind die heimischen Streitkräfte und die Polizei selbst für die Sicherheit in vielen Regionen verantwortlich. Irakische Soldaten zogen in den vergangenen weiter
  • 290 Leser

Irak übernimmt schrittweise die Macht

Den Krieg im Irak zu beenden, war eines der wichtigsten Wahlkampfversprechen des jetzigen US-Präsidenten Barack Obama. Heute erfolgt der erste Schritt: Die US-Truppen ziehen sich aus den Städten zurück. Dann sind die heimischen Streitkräfte und die Polizei selbst für die Sicherheit in vielen Regionen verantwortlich. Irakische Soldaten zogen in den vergangenen weiter
  • 235 Leser

Isabell Werth feuert Tierarzt Stihl

Dressurreiterin setzt Arbeit mit Trainer Wittig fort
Der Trainer bleibt, der Tierarzt muss gehen: Dressur-Reiterin Isabell Werth wird sich nach dem positiven Doping-Test bei ihrem Pferd Whisper entgegen ersten Ankündigungen doch von ihrem Veterinär trennen, die Zusammenarbeit mit Coach Wolfram Wittig jedoch fortsetzen. Der Schweizer Veterinär Hans Stihl hatte laut Werth die Abbauzeit des Medikamentes weiter
  • 285 Leser

Jedes achte Kind ist arm

Für viele Familien in Baden-Württemberg gibt es kein Entrinnen
Jedes achte Kind unter sieben Jahren lebt im Südwesten in einer Familie, die von Sozialhilfe abhängig ist. Das ergibt eine Studie der katholischen Caritas. weiter
  • 242 Leser

Kahlschlag im Kabelsalat

Nur noch ein Ladegerät soll es künftig für alle Handys geben. Die Folgen: weniger Schrott, weniger Stromverbrauch, weniger Wirrwarr. weiter
  • 271 Leser

Kampf um Sorgerecht und Erbe

Michael Jacksons Familie kannte den dubiosen Leibarzt nicht - Exfrau will jetzt die Kinder
Ein hoch verschuldeter Leibarzt, drei Halbwaisen und dann auch noch ein mutmaßliches Millionenerbe. Die Gerüchteküche nach dem Tod von Michael Jackson kocht kräftig. weiter
  • 252 Leser

Kartenspiel 'Dominion' gewinnt Jury wählt 'Spiel des Jahres 2009'

'Dominion' ist 'Spiel des Jahres 2009'. Das Spiel des Autors Donald X. Vaccarino besteht aus 500 Aktions-, Geld- und Siegpunktkarten und erfordert flexibles Denken, wie die Kritikerjury in Berlin mitteilte. Es erscheint im Verlag Hans im Glück. Vaccarino lebt in New York. Insgesamt waren fünf Spiele für den Preis nominiert. Zum 'Kinderspiel des Jahres' weiter
  • 279 Leser

Kinderkanal: Passen uns nicht an

Der Kinderkanal (KiKa) von ARD und ZDF wehrt sich mit einer Studie gegen die Kritik, es passe sein Programm dem der Privatsender an. Der KiKa biete das beste und vielfältigste Kinderprogramm im deutschen Fernsehen, heißt es in einer in Berlin vorgestellten Programmanalyse. 'Da uns immer öfter vorgeworfen wird, wir würden uns den Privaten angleichen, weiter
  • 268 Leser

Kinderschutz in letzter Minute geplatzt

Mit dem Kinderschutzgesetz ist ein wichtiges Reformvorhaben der großen Koalition geplatzt. Union und SPD gaben einander gestern die Schuld dafür. Die neuen Melde- und Kontrollregelungen 'à la von der Leyen' seien Ausdruck einer Kontrollwut und würden dem Kinderschutz nicht weiterhelfen, erklärte SPD-Fraktionsvize Christel Humme. Ein Gesetz noch diese weiter
  • 240 Leser

KOMMENTAR · ARMUT: Die Illusion Kinderland

Vor knapp vier Jahren hat Ministerpräsident Günther Oettinger Baden-Württemberg zum Kinderland erklärt. Das Ziel war, den Südwesten auch zum Musterland in Sachen Familie zu machen. Der neuen Studie der katholischen Kirche zufolge ist dieses Ziel für absehbare Zeit eine Illusion. Nach dieser Untersuchung lebt jedes achte Kind in Baden-Württemberg in weiter
  • 360 Leser

KOMMENTAR · WAHLRECHT: Spiel auf Zeit

Die SPD will den Konflikt um die notwendige Reform des Wahlrechts nun also doch nicht auf die Spitze treiben, um des lieben Koalitionsfriedens willen. Doch welche Sanktionsmöglichkeiten hätte die Union denn gehabt, wenn sich die Genossen entschlossen hätten, am Freitag im Bundestag dem Gesetzentwurf der Grünen zuzustimmen? Glaubt jemand ernsthaft, die weiter
  • 239 Leser

KOMMENTAR: Liberale Marionette

Die Rechnung ist nicht aufgegangen. Die wahren Verlierer der Pforzheimer OB-Wahl sind Stefan Mappus und Hans-Ulrich Rülke. Der CDU-Fraktionsvorsitzende im Landtag und sein Freund, der neue Vormann der Liberalen, sind mit dem 'Projekt Augenstein' kläglich gescheitert. Sie hatten mit massiver Einmischung den Eindruck erweckt, sie wollten Pforzheim unter weiter
  • 249 Leser

KOMMENTAR: Pragmatismus mit Pferdefuß

Zumindest wegen ihrer Steuern können Rentner ruhig schlafen: Ihnen droht weder ein Bußgeld noch gar eine Strafe, wenn sie bisher ihre Rente nicht beim Finanzamt angegeben haben. Mindestens solange sie nicht erhebliche andere Einnahmen verschwiegen haben, für die sie eigentlich längst eine Steuererklärung hätten abgeben müssen. Das versichert ihnen Dieter weiter
  • 418 Leser

KOMMENTAR: Sammer: Vater des Erfolges

Es ist kein Zufall, dass die Erfolge im deutschen Juniorenfußball in die Amtszeit des DFB-Sportdirektors Matthias Sammer fallen. Seit April 2006, gegen den Willen des damaligen Bundestrainers Klinsmann installiert, wirbelt der ehemalige Profi ohne Ende, um den Nachwuchsbereich nach vorne zu bringen. Die drei EM-Titel für DFB-Jugendnationalteams (Unter weiter
  • 269 Leser

Kommunen fordern Ende des Kita-Streiks

Aus Sicht des Kommunen stellt der Streik der Erzieherinnen in den Kitas die Eltern vor unerträgliche Belastungen und muss sofort beendet werden. Ein Ende erst zu Ferienbeginn Ende Juli sei nicht akzeptabel, sagte Joachim Wollensak vom Kommunalen Arbeitgeberverband in Stuttgart. Der Städtetag betonte, das Angebot der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände weiter
  • 221 Leser

Kurzfristiger Lustgewinn

Susanne Gaschke will das Web entzaubern
Das Heilsversprechen des Internets stimmt nicht. Dies glaubt die Expertin Susanne Gaschke. Sie fordert Skepsis gegenüber dem Medium, Einhalten des Urheberrechts und besondere Online-Fürsorge bei Kindern. weiter
  • 342 Leser

LAND UND LEUTE

Wasser vor 100 Jahren Bempflingen. Wasser ist ein kostbares Gut, mit dem oft sorglos umgegangen wird. Nicht so unsere Vorfahren. Denn sie mussten das Wasser für sich und das Vieh mit Eimern vom Dorfbrunnen her transportieren. Der Anschluss eines Dorfes an eine öffentliche Wasserversorgung war ein wahrer Luxus. Vor genau 100 Jahren wurde die Gemeinde weiter
  • 334 Leser

Leichtathletik: Doping-Opfer kontra Trainer

Eine Gruppe von DDR-Dopingopfern will bei DOSB-Präsident Thomas Bach in einem Gespräch heute in Berlin gegen die Erklärung von fünf Leichtathletik-Trainern protestieren. Sie hatten zugegeben, in der DDR ihre Schützlinge gedopt zu haben und werden weiter vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) beschäftigt. Die Erklärung werde dem erlittenen Unrecht weiter
  • 302 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL: Wahnsinn mit Methode

Es ist noch nicht so lange her, dass sich der eine oder andere Banker, Manager und Analyst mit der flachen Hand auf die Stirn haute und dachte: Hätte ich das nicht vorhersehen können? Es steht zu befürchten, dass bald der eine oder andere Fußball-Verantwortliche mit einer ähnlich resignativen Handbewegung die Ereignisse des Jahres 2009 bilanzieren wird. weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick

Hubertus zu Hohenlohe Der sportliche Hubertus Prinz zu Hohenlohe will bei der Ski-Weltmeisterschaft 2011 in Garmisch-Partenkirchen zum letzten Mal als alpiner Rennläufer antreten. 'Ich will mich künftig auf meine Tätigkeit als Fotograf und Künstler konzentrieren', sagte der 50-Jährige bei einer Veranstaltungsreihe des Burda-Verlags gestern im badischen weiter
  • 332 Leser

Madoff zu 150 Jahren Haft verurteilt

Der wegen Milliardenbetrugs angeklagte US-Finanzier Bernard Madoff ist zu 150 Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die Richter bezifferten die Forderung mit 171 Milliarden Dollar. Der einst hoch angesehene Finanzier Madoff hat laut Anklage mit einem Schneeballsystem 4800 Anleger um einen zweistelligen weiter
  • 181 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 23.-26.06.09: 100er Gruppe 48-53 EUR (50,80 EUR). Notierung 29.06.09: unverändert. Handelsabsatz: 32 326 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 281 Leser

Massekredit finanziert den Geschäftsbetrieb

Ein Massekredit ist ein Instrument, um den Geschäftsbetrieb in vollem Umfang zu erhalten. Bei einem Massekredit steht der Kreditgeber in der Liste der Gläubiger ganz weit oben. Dies bedeutet, dass diese Forderungen vorrangig bedient werden, der Geber hat als erster Zugriff auf die Insolvenzmasse, damit seine Forderungen mit der höchstmöglichen Garantie weiter
  • 305 Leser

Mietwagen Mangelware

Auf Mallorca und den übrigen Baleareninseln fehlt es an Leihautos
Wer auf Mallorca ein Auto mieten wollte, musste sich nie Sorgen machen. Buchung per Internet, im Reisebüro oder direkt beim Vermieter - schnell, unkompliziert, billig, kurzfristig. Dieses Jahr ist alles anders. weiter
  • 356 Leser

Militär schafft den Präsidenten von Honduras ins Exil

Staatschef erbost Generäle und Parlament mit illegaler Volksbefragung - USA und EU verurteilen den Putsch
Der Präsident von Honduras, Manuel Zelaya, ist vom Militär gestürzt worden. Streitkräften nahmen den 56-Jährigen fest und brachten ihn nach Costa Rica ins Exil. Das Parlament hat Roberto Micheletti als Interims-Staatschef eingesetzt. Grund für den Militärputsch war eine von Zelaya geplante Volksbefragung. Durch sie wollte der linksgerichtete Präsident weiter
  • 264 Leser

Mit dem Blackberry in den Cyberspace

Was hinter Firmen und Fachwörtern steckt
Das Internet entstand in den USA und Neuerungen kommen ebenfalls über den großen Teich zu uns. Die größte Erfolgsgeschichte des Web dürfte dabei Google sein. Die elf Jahre alte Suchmaschine soll mittlerweile mehr als 80 Prozent aller Fragen an das Internet beantworten: Wann fährt der nächste Zug? Wie putzt man perfekt Fenster? Was braucht man zum Bombenbauen? weiter
  • 302 Leser

Motorradkrieger terrorisieren Regimegegner

Wächterrat bestätigt Wahlergebnis - Irans Präsident will Aufklärung des Mordes an Neda
Während im Iran ein Teil der Wahlstimmen neu ausgezählt wird, gehen die Basij-Milizen mit immer größerer Brutalität gegen Regimegegner vor. weiter
  • 307 Leser

NA SOWAS . . .

Doppeltes Pech für Einbruchsopfer in München: Erst traten Unbekannte die Wohnungstür des irakischen Ehepaares ein und flohen mit wertvollem Diebesgut. Dann mussten die Hartz-IV-Empfänger bei der Polizei gestehen, dass ihnen bei dem Bruch unter anderem 40 000 Euro abhanden kamen. Nun werden sie wegen Betrugs angezeigt. Sie hätten das Vermögen den Sozialbehörden weiter
  • 323 Leser

Neue Hilfe für die West LB

Angeschlagene Landesbank erhält zusätzliche Garantien
Die neuen Milliardengarantien für die angeschlagene West LB sind in trockenen Tüchern. Auch der Rheinische Sparkassen- und Giroverband sowie der Landschaftsverband Rheinland stimmten zu, die zusätzlichen Garantien in Höhe von 4 Mrd. EUR mitzutragen. Die übrigen Miteigentümer, die westfälischen Sparkassen, die nordrhein-westfälische Landesregierung und weiter
  • 385 Leser

Neugierig auf erstes Training mit Heynckes

Mit dem neu verpflichteten Schweizer Fußball-Nationalstürmer Eren Derdiyok hat Bayer 04 Leverkusen gestern die Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison aufgenommen. Derdiyok war für eine Ablöse von geschätzt rund 4,5 Millionen Euro vom FC Basel gekommen. Bei der ersten Übungseinheit unter Leitung des neuen Cheftrainers Jupp Heynckes waren vor weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN

Stromschlag auf Waggon Im Bahnhof Jena-Göschwitz (Thüringen) ist eine 19-Jährige durch einen Stromschlag schwer verletzt worden. Sie war zweier Freundinnen zufolge nach einem Discobesuch aus 'Spaß' auf das Dach eines Güterwaggons geklettert. Es kam zum Stromschlag von der Oberleitung. Die Frau stürzte aufs Gleis. Sie erlitt schwerste Verbrennungen und weiter
  • 226 Leser

NOTIZEN

Preis für 'Weitertanzen' Der Film 'Weitertanzen' von Friederike Jehn hat den Filmkunstpreis beim 5. Festival des deutschen Films in Ludwigshafen gewonnen. Die Jury verlieh den mit 50 000 Euro dotierten Preis für 'ein Stück opulentes Kino voller Sinnlichkeit und leiser Trauer'. Der Film mit Marie-Christine Friedrich und Barnaby Metschurat erzählt vom weiter
  • 249 Leser

NOTIZEN

Polizeichef getötet Der Polizeichef der südafghanischen Provinz Kandahar und mindestens vier seiner Beamten wurden bei einem Schusswechsel getötet. Präsident Hamid Karsai erklärte, afghanische Sicherheitsleute der US-Streitkräfte seien die Täter. Wenig später teilte der Gouverneur von Kandahar mit, 41 private Sicherheitsleute seien festgenommen worden. weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Trauer um Journalisten Fußball: Nach dem Autounfall vier deutscher Sportjournalisten in Südafrika ist einer der Verunglückten gestern an seinen schweren Kopfverletzungen gestorben. Er war vergangenen Mittwoch mit drei weiteren Kollegen auf dem Weg zum Halbfinalspiel des Confederations Cup in Bloemfontein verunglückt. Eins der Opfer liegt noch schwer weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN

Elefant auf Abwegen Tuttlingen. Auch Elefanten mögen gern Frisches. Dafür überquerte eine sieben Tonnen schwere Elefantendame am Montag in Tuttlingen die vierspurige Bundesstraße 311 und jagte den Autofahrern einen gehörigen Schrecken ein. Nach Polizeiangaben gehört die Dickhäuterin zur vierköpfigen Herde eines Wanderzirkus, der gerade seine Zelte aufschlägt. weiter
  • 253 Leser

NOTIZEN

Ölpreise ziehen leicht an Die Ölpreise sind gestern leicht gestiegen. Der Preis für ein Barrel der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im August erhöhte sich auf 69,53 Dollar. Das sind 38 Cent mehr als zum Handelsschluss am Freitag. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent kletterte um 31 Cent auf 69,23 Dollar. Immer weiter
  • 435 Leser

Porsche setzt auf Katar

Angebot liegt bereits vor - VW-Einstieg ist dagegen unerwünscht
Das Emirat Katar als potenzieller Investor steht Gewehr bei Fuß, heißt es bei Porsche. Ein Angebot liege bereits vor. Ein Einstieg von Volkswagen ist dagegen bei dem Sportwagenbauer unerwünscht. weiter
  • 431 Leser

Rallye: Alphand in Afrika schwer verunglückt

Der frühere Dakar-Sieger und einstige Ski-Weltcupgewinner Luc Alphand ist bei der zweitägigen Motorrad-Rallye RandAuvergne in Zentralfrankreich schwer verunglückt. Unter Berufung auf Alphands Ehefrau teilte die Agentur des Franzosen mit, dass dieser Verletzungen an der Wirbelsäule erlitten habe und bereits gestern in Clermont-Ferrand operiert werden weiter
  • 252 Leser

Rechnungsprüfer wollen mehr verdienen

Die Kassenprüfer fühlen sich unter Wert bezahlt und streben daher eine neue Besoldungsstruktur an. Damit die Reform den Steuerzahler nichts kostet, will die Behörde im Gegenzug drei Stellen einsparen. Der Rechnungshof Baden-Württemberg liege bei der Bezahlung im Ländervergleich 'ein bis zwei Stufen' zurück, sagte Präsident Max Munding. Auch weil die weiter
  • 321 Leser

Richter handelten korrekt

BGH bestätigt Hechinger Urteil gegen Albstädter Anwalt
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat das Urteil gegen einen Albstädter Insolvenzanwalt bestätigt. Dieser war zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt worden, weil er in 78 Fällen Mandanten um 704 000 Euro gebracht hatte. Der BGH verwarf damit den Revisionsantrag des Verurteilten. Der Jurist hatte Verfahrensfehler der Hechinger weiter
  • 240 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 48)

Bevor wir einen Vertrag aufsetzen können, würden Sie allerdings das Dach auf eigene Kosten reparieren und ein paar Fenster einbauen müssen. Und das wäre nicht ohne Risiko. Falls ich als Bürgermeister abgewählt werde, hätten Sie die ganze Arbeit womöglich umsonst gemacht, denn ich kann Ihnen nicht versprechen, dass sich mein Nachfolger an unsere Vereinbarung weiter
  • 302 Leser

Ruhe im Hirschgraben

Ravensburg erlässt Alkohol- und Aufenthaltsverbot für Jugendliche
Ravensburg hat mit einem Aufenthaltsverbot auf die wiederholte Randale und Ruhestörung am Hirschgraben inmitten der Stadt reagiert. Die Stadt erließ ein Alkohol- und Aufenthaltsverbot für Jugendliche. weiter
  • 251 Leser

Schlappe für Pforzheims 'Augenstern'

2001 sorgte sie für einen Überraschungscoup, als sie den Favoriten besiegte. Jetzt muss sich Pforzheims Oberbürgermeisterin selbst geschlagen geben. weiter
  • 303 Leser

Schwimmen: Mit Mini-Team zur WM

Nur 22 deutsche Schwimmer sind bei den Weltmeisterschaften in Rom (17. Juli bis 2. August) dabei. Das kleinste deutsche Aufgebot seit Jahren wird angeführt von Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen (Neukölln) und Europarekordler Paul Biedermann (Halle/Saale). Außer den 16 Schwimmern, die bei den deutschen Meisterschaften in Berlin die strengen Norm-Zeiten weiter
  • 279 Leser

Schäden am Wagen fotografieren

Der Automobilclub von Deutschland (AvD) empfiehlt, bereits zu Hause einen Mietwagen zu buchen. Bei den Angeboten darf man sich nicht von Preisen blenden lassen. Wichtig sind Details, etwa wie viele Kilometer inklusive sind und wie hoch die Selbstbeteiligung bei Haftpflicht oder Vollkasko ist. Gute Reifen, Gurte auf allen Plätzen und Kindersitze sollten weiter
  • 263 Leser

SO SPIELTEN SIE

Deutschland - England 4:0 (1:0) Deutschland: Neuer (Schalke 04) - Beck (1899 Hoffenheim), Höwedes (Schalke 04), Jerome Boateng (Hamburger SV), Boenisch (Werder Bremen) - Hummels (Borussia Dortmund), ab 83. Aogo (Hamburger SV) - Johnson (1860 München), ab 68. Schwaab (SC Freiburg), Castro (Bayer Leverkusen), Khedira (VfB Stuttgart), Özil (Werder Bremen), weiter
  • 277 Leser

SPD fordert Finanzspritze für Hockenheim

Die Landtags-SPD fordert von der Landesregierung eine Finanzspritze zur Rettung des Formel-1-Rennens auf dem Hockenheimring. Ma dürfe 'die Stadt nicht im Regen stehen lassen', sagte die Schwetzinger Abgeordnete Rosa Grünstein am Montag. In der Vorwoche hatte der Hockenheimer Gemeinderat den vorzeitigen Ausstieg aus dem noch bis 2010 geltenden Vertrag weiter
  • 214 Leser

SPD hält treu zur Union

Parteispitze gegen Reform des Wahlrechts - Grüne mahnen
Im Streit um die Reform des Bundestagswahlrechts akzeptiert die SPD das Nein der CDU/CSU. Das Verfassungsgericht hat die Zählweise - sie führt zu Überhangmandaten im Parlament - für rechtswidrig erklärt. weiter
  • 284 Leser

Staatsanwalt überprüft Wahlunterlagen

Die Gemeinderatswahl in Neckartenzlingen ist zum Fall für die Staatsanwaltschaft geworden. Das Landratsamt Esslingen hat die Wahlunterlagen den Stuttgarter Ermittlern übergeben. 'Es werden Vorwürfe und Anschuldigungen erhoben, die sich mit den Mitteln der Wahlprüfung nicht vollständig aufklären lassen und die strafrechtlich relevant sein könnten', sagte weiter
  • 308 Leser

STICHWORT · KINDERARMUT: Unter 60 Prozent des Durchschnitts

Eineinhalb Jahre lang hat das Institut für angewandte Sozialwissenschaften an seiner Studie über die Kinderarmut in Baden-Württemberg gearbeitet. Das Institut wurde von den Caritas-Verbänden der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg sowie vom Rottenburger Diözesanrat beauftragt. Das baden-württembergische Sozialministerium hatte sich weiter
  • 338 Leser

Strafe für Zement-Kartell halbiert

Fünf führende Unternehmen der deutschen Zementindustrie sind wegen illegaler Kartellabsprachen zur Zahlung von insgesamt 330 Mio. EUR Bußgeld verurteilt worden. Mit dem Urteil hat das Düsseldorfer Oberlandesgericht die Rekord-Bußgelder des Bundeskartellamts nahezu halbiert. Die Bonner Wettbewerbshüter hatten gegen die Unternehmen vor sechs Jahren die weiter
  • 439 Leser

Stärkere Dezentralität

Auch wenn es durch seine wilde Struktur einen anderen Eindruck macht: Ursprünglich war das Internet militärisch. Das US-Verteidigungsministerium vernetzte seine Rechner, um die Kapazität besser nutzen zu können. Nach einer anderen Erklärung soll das Dezentrale des Internets bei einem Atomkrieg Vorteile haben. Immer mehr Knotenpunkte kamen hinzu. Und weiter
  • 286 Leser

Suche nach Mörder

Polizei vermutet Komplizen im Südwesten
Nach einem Mord im Sommer 2008 bei Aschaffenburg in Bayern wird ein 37-Jähriger mit internationalem Haftbefehl gesucht. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Mann weiter in Deutschland aufhält. Im Raum Mannheim, Stuttgart, Kaiserslautern und Heidelberg sollen jetzt Fahndungsplakate verteilt werden. Die Ermittler nehmen an, dass der 37-Jährige Komplizen weiter
  • 254 Leser

THEMA DES TAGES

DAS WELTWEITE DATENNETZ soll demokratischer Heilsbringer, politischer Wahlhelfer und kapitalistischer Jungbrunnen sein: Das Internet wird den Anforderungen nicht gerecht - und will es auch gar nicht. weiter
  • 311 Leser

TOP-TIPP: Jazz Open mit Grace Jones

50 Konzerte vom 16. bis 26. Juli, etliche Eigenproduktionen und mit der Messe Stuttgart ein neuer Spielort: Die Stuttgarter Jazzopen locken wieder mit einem attraktiven Programm. Einer der Höhepunkte wird der Auftritt der mittlerweile 61-jährigen Disco-Legende Grace Jones sein, die sich im vergangenen Herbst- nach 19 Jahren Pause - mit dem Album 'Hurricane' weiter
  • 303 Leser

Viele Rentner bleiben verschont

Die Finanzämter planen jetzt eine Bagatellgrenze für Steuerzahlungen
Rentner, die eigentlich Steuern nachzahlen müssten, können auf Gnade hoffen: Die Finanzämter wollen eine 'Bagatellgrenze' von 200 bis 300 EUR einführen. Wer weniger zahlen müsste, soll verschont werden. weiter
  • 373 Leser

Von royalem Eheglück und liebestollen Elchen

Vierteilige ZDF-Reihe über Europas Königskinder - Heute Victoria von Schweden und ihr Prinz aus Ockelbo
Wieder einmal hat das ZDF eine Porträtreihe über Europas Königskinder im Programm. Schwedens Kronprinzessin Victoria gibt den Auftakt. weiter
  • 310 Leser

Vorfreude pur auf die blaue WM-Bahn

Leichtathletik: Bei den US-Trials heizen die Stars das Fernduell mit Jamaika kräftig an
Drei Weltjahresbestleistungen, zahlreiche Top-Zeiten und -Weiten: Amerikas Leichtathletik-Asse sind nach den US-Trials in Eugene/Oregon bereit für die Weltmeisterschaften vom 15. bis 23. August in Berlin. weiter
  • 292 Leser

Wadenbeißen ist am dänischen Hof erlaubt

Prinz Henriks Dackel Evita genießt den Schutz vor Strafverfolgung
Nicht nur die dänische Königsfamilie steht über dem Gesetz. Auch ihre Hunde. Derzeit kommt das dem Dackel Evita zugute - zum Ärger der Königlichen Leibwache, deren Waden sozusagen Freiwild sind. weiter
  • 239 Leser

Überführung würde genügen

Landesrechnungshof macht Sparvorschläge: 90 Millionen Euro Potenzial
Der Rechnungshof hat wieder die Verschwendung von Steuergeldern aufgedeckt. Er benennt konkret 90 Millionen Euro an jährlichem Einsparpotenzial. Doch die Ministerien wehren die meisten Vorschläge ab. weiter
  • 271 Leser

Leserbeiträge (1)

Bürgernah?

Eigentlich ist es nicht meine Art, Ärger und Enttäuschungen in der Öffentlichkeit auszutragen. Unser Konzert am vergangenen Sonntag in der Johanniskirche gab den Anlass, das berühmte Fass zum Überlaufen zu bringen. Kurz nach den Kommunalwahlen ist offensichtlich nicht der geeignete Zeitpunkt für solche Veranstaltungen. Die gesamte Politik-Prominenz weiter
  • 3
  • 536 Leser