Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Juli 2009

anzeigen

Regional (41)

In dieser Woche
Benefizkonzert Die Dixielandband „Just Dixie“ gastiert am Mittwoch, 8. Juli, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten im Vorverkauf zu zehn Euro gibt’s bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, Tel. (07366) 8225.Abtsgmünd tagt Der Gemeinderat Abtsgmünd trifft sich am Donnerstag, 9. Juli, um 16.45 Uhr weiter

Jugendspiele in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Sportereignisse sind ein wichtiger Anreiz für die Ausprägung der sportlichen Entwicklung von Kindern. Wichtiger Baustein sind dabei die Bundesjugendspiele mit ihrem breit angelegten Programm. Mit Unterstützung der Eltern führte die Zenneck-Schule Ruppertshofen auf dem Sportgelände des TSV Ruppertshofen die Bundesjugendspiele für die Grundschüler weiter
Kurz und Bündig
Freie Plätze Die Mädchenfreizeit der katholischen Kirchengemeinde Böbingen hat noch wenige Plätze frei. Eingeladen sind Mädels aus allen Gemeinden zwischen 10 und 15 Jahren vom 30. Juli bis zum 8. August. Die Freizeit ist in einem Haus in Flochberg und kostet 120 Euro. Anmeldung sowie weitere Infos: (07173) 12313. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Neues Standbein Der Essingr Gemeinderat stimmte der Beteiligung der Gasversorgung Essingen-Oberkochen (GEO) an der „Naturenergie Ostalb“ in Höhe von 200 000 Euro zu. Die GEO wolle sich breiter aufstellen, das Gasgeschäft werde immer schwieriger, erklärte Bürgermeister Wolfgang Hofer. Bei dem Projekt der „Naturenergie Ostalb“ weiter

Rechts reizt Kicker wie Rotes Tuch

28 Fußballteams aus dem ganzen Ostalbkreis setzten im Oberkochener Carl-Zeiss-Stadion ein Zeichen gegen Rechts
Ein Zeichen gegen Rechts: Das setzten am Wochenende 28 Fußballteams im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen. Sie schnürten ihre Fußballschuhe für mehr Demokratie. Ein buntes Rahmenprogramm rundete die Sache ab. Die Nachfrage war groß und schon jetzt wird über eine Fortsetzung diskutiert. weiter

Mit Bierkrug zugeschlagen

Täferrot. Schwer verletzt wurde am Sonntag gegen 2 Uhr ein Jugendlicher, nachdem er aus bislang unbekannten Gründen mit einem anderen Jugendlichen in Streit geraten war. Zunächst hatte jedoch der später Schwerverletzte mehrmals mit der Faust auf seinen Kontrahenten eingeschlagen, berichtet die Polizei. Dieser reagierte, indem er auf den anderen mit weiter
Schaufenster
Sommer-SinfonieAm Samstag, 11. Juli, 20 Uhr, gibt das Aalener Sinfonieorchester in der Stadthalle Aalen sein Sommerkonzert. Das Orchester spielt unter der Leitung von Stephan Kühling sinfonische Musik der Klassik. Zu Beginn erklingt die Ouvertüre zur komischen Oper „Il Signor Bruschino“ oder „Der im Glücksspiel gewonnene Sohn“ weiter
  • 107 Leser

Das Trompetenecho vom Königssee gehört

Der Eschacher Gesangverein im Berchtesgadener Land – Ausflug in eines der schönsten Urlaubsgebiete
Der Wetterbericht hatte keine gute Prognose gestellt. So waren die Ausflügler des Gesangvereins Eschach mit Schirm, Charme und Melone bewaffnet zur Abfahrt auf dem Rathausplatz eingetroffen. Ziel war das Berchtesgadener Land. weiter

Dorffest wird Besuchermagnet

Zum achten Mal lockten die Mitglieder des FC Durlangen zum geselligen Beisammensein in der Ortsmitte
Die Kronengasse entwickelte sich am Wochenende in einen großen Festplatz. Alle Generationen feierten auf Einladung des FC Durlangen das mittlerweile achte Dorffest. Das Programm hielt für jeden Geschmack etwas bereit. Vom Maßkrugstemmen über einen Kuhmelkwettbewerb und kulinarische Köstlichkeiten bis zu Musik. weiter
  • 122 Leser

Stammtisch für Oldtimer-Freunde

Heubach. Freunde von alten Schnauferln und historischen Fahrzeugen treffen sich am Samstag, 11. Juli, ab 18 Uhr im „Alten Sudhaus“ in Heubach zum ersten gemeinsamen Oldtimer-Stammtisch. Organisator Gunther Holley, bekannt für die Audi-Treffen unterm Rosenstein, freut sich auf zahlreiche Gäste, die alle dasselbe Hobby haben: Oldtimer. weiter
  • 177 Leser

Die Finanzen und die Dorfmitte

Alfdorf. Wie sieht es in Alfdorf mit den Finanzen aus? Darum geht es in der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderates am Montag, 6. Juli, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem ist Thema die Umgestaltung der Dorfmitte. Dazu gibt es Anregungen aus der Mitte der Bevölkerung. Gesprochen wird auch über die Elternbeiträge für die Kindergärten. weiter
  • 120 Leser

Manege frei im Zirkus Mörikelli

Die Mörikeschule in Heubach feierte ihr 40-Jähriges Bestehen
Herrreinspaziert! Herzlich willkommen im Zirkus Mörikelli! Clowns, Artisten, Akrobaten tummeln sich in der Manege. Die Mörikeschule feierte am Samstag ein kunterbuntes Schulfest. Am Vorabend fand der Festakt zum 40-jährigen Bestehen der Förderschule statt. weiter
  • 243 Leser

Ärger im Vorfeld verhindern

Gemeinderat entscheidet über Polizeiverordnung mit Schnapsverbot fürs Straßenfest
Für das Heubacher Straßenfest soll eine Polizeiverordnung erlassen werden. Um einen Paragrafen wird es unter Standbetreibern Diskussionen geben. Darin steht, dass beim Straßenfest kein Schnaps ausgeschenkt werden darf. weiter

Es gibt viel Grund zur Freude

Gemeindefest im evangelischen Augustinusgemeindehaus lockt viele Gäste
Buntes Treiben herrschte am Sonntag im und um das evangelische Augustinusgemeindehaus. Dort kam die Gemeinde unter dem Motto „Wir feiern heute ein Fest“ zusammen. Morgens gab es Gottes Wort, anschließend gemütliches Beisammensein mit buntem Programm. weiter

Für Gleichheit der Chancen

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen des Projekts „Chancengleichheit für Migrantenkinder“, das von Aktion Mensch und dem Spendenfond des Diakonischen Werks Württemberg unterstütz wird und von der Beratungsstelle für Migranten der Diakonie durchgeführt wird, konnte eine weitere Veranstaltung für Eltern angeboten werden. Seda Tunc, Dozentin an der weiter
  • 144 Leser

Sie gehören nicht zur Minderheit

Beim Fest der Stiftung Haus Lindenhof steht die Ehrung Ehrenamtlicher an zentraler Stelle
Ein vollbesetztes Festzelt am Vormittag beim Gottesdienst und viel Spiel und Spaß auf dem weiträumigen Gelände der Stiftung Haus Lindenhof am Nachmittag: Das alljährliche Stiftungsfest in Bettringen war wieder eine von vielen Familien gerne besuchte Veranstaltung. Wie sehr die Stiftung vom Engagement Ehrenamtlicher profitiert, machte die Ehrung Ehrenamtlicher weiter

Freude über die Urenkel-Zwillinge

Kronjuwelenhochzeit von Clara und Wilhelm Ostertag
Ein wirklich seltenes Ehejubiläum: Clara und Wilhelm Ostertag, die noch bis vor zwei Jahren in Heubach beheimatet waren, können heute am Wetzgauer Berg ihre Kronjuwelenhochzeit feiern. weiter
Zur Person

Trauer in St. Josef

Schwäbisch Gmünd. Die Münstergemeinde gedenkt Schwester Flamina Herzog. Sie verstarb nach längerer, schwerer Krankheit, doch ganz überraschend im Alter von 82 Jahren in Maria Hilf in Untermarchtal, berichtet Münsterpfarrer Kloker. Bis vor wenigen Wochen lebte sie noch in Schwäbisch Gmünd in St. Josef. Schwester Flamina war eine in der Münstergemeinde weiter

Fachkraft-Schmiede mit offenen Pforten

Riesenresonanz beim Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum der ZFLS
Was lernt der Industriemechaniker? Welche Aufgaben erwarten einen Mechatroniker? Wie sehen die Anforderungen für ein BA-Studium aus? Viele fachkundige Antworten hielten die Mitarbeiter beim Tag der offenen Tür im Ausbildungszentrum der ZFLS am Samstag für die Besucher bereit. weiter
  • 189 Leser
Polizeibericht
80-jähriger ExhibitionistSchwäbisch Gmünd. Ein 80-jähriger Mann trat am Samstag gegen 18.30 Uhr in der Herlikofer Straße auf vier Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren zu und entblößte seinen Unterleib. Nachdem die Kinder erschreckt flüchteten, verließ der Mann den Tatort. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Mann in Tatortnähe festgenommen weiter
  • 149 Leser

Altbech lässt Augen leuchten

Jubiläumssommerfest der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation mit Oldiemarkt
Radkappen, Rückspiegel, Stoßstangen und Motorhauben. Es gibt nichts, was es nichts gibt. Und alles original und nostalgisch. Der Oldiemarkt der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation (Also) lockte am Wochenende Sammler zum Tauschen und Feilschen nach Hussenhofen. Mit einem Konzertabend feierte die Also ihren 25. Geburtstag. weiter
Kurz und Bündig
Ernst und Heinrich Die Abteilung Akkordeonorchester des Musikvereins Bargau präsentiert am Sonntag, 25. Oktober, um 18 Uhr das schwäbische Comedy-Duo Ernst und Heinrich. Eintrittskarten gibt es ab sofort unter (07173) 8282 oder per E-Mail unter kontakt@akkobargau.de. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Kollagenose Die Kollagenose-Gruppe der Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd trifft sich am Donnerstag, 9. Juli, um 18.30 Uhr im Gebäude der IKK. Ansprechpartner unter (07171) 82013. weiter
Kurz und Bündig
TSB Gmünd Die Mitgliederversammlung des TSB Gmünd ist am Donnerstag, 9. Juli, ab 19.30 Uhr in der TSB-Gaststätte „Waldstadion“. Auf der Tagesordnung stehen Ehrungen und Etatpläne. weiter
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Weiler Wofür braucht Weiler Geld? Darüber spricht der Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Dienstag, 7. Juli, ab 20 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes unter dem Tagesordnungspunkt „Haushaltsanmeldungen“. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Neue GOA-Agentur Im Süden von Schwäbisch Gmünd gibt es ab Dienstag, 7. Juli, eine neue GOA-Agentur. Biobeutel, Zusatz- und Grünschnittsäcke können jetzt im „Gmünder Lädle“ des Regionalvertriebs Bullinger in der Mozartstraße erworben werden. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Degenfeld Darum, wofür die Stadt Schwäbisch Gmünd im kommenden Jahr Geld in Degenfeld ausgeben soll, geht es in der Sitzung des Ortschaftsrates am Donnerstag, 9. Juli, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt Degenfeld. Zudem wird über die Pläne für die Ortsmitte gesprochen. weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Mittlere Reife Am Montag, 14. September, beginnt in der Schiller-Realschule ein neuer zweijähriger Abendrealschul-Kurs zur Erreichung der Mittleren Reife. Anmeldeschluss ist am 31. August. Infos unter (07171) 929576. weiter
  • 201 Leser

Sternfahrt über die Kaiserberge

Voller Erfolg: Erstes Oldtimer-Treffen am Samstag bei der Mercedes-Benz Niederlassung in Schwäbisch Gmünd
Nach und nach füllte sich der Parkplatz bei Mercedes-Benz am Samstag mit wahren Augenweiden. Freunde von historischen Fahrzeugen aus der ganzen Region fanden sich ein zum ersten Oldtimer-Treffen – und genossen die gemeinsame Ausfahrt mit rund 50 auf Hochglanz polierten Karossen über die Kaiserberge. weiter

Gefährliche Schoki

KinoZeitung zeigt Klassiker von 1959 zum GT-Jubiläum
1959: Die GT taucht auf. 1959. Die Zeit von Adenauer, von Plüsch und von Schrankwänden. Elvis auch schon. Und der zaghafte Beginn der Zeit einer Auseinandersetzung mit dem Dritten Reich. 1959: Wolfgang Staudte schuf das Meisterwerk „Rosen für den Staatsanwalt“. Die KinoZeitung zeigt den Film am Donnerstag, 9. Juli, um 20 Uhr. Dazu gibt’s weiter
  • 108 Leser

GEK und Barmer dementieren

„Die Welt“ spekulierte am Samstag über eine Fusion der beiden Ersatzkassen
Die Zeitung „Die Welt“ verkündete am Samstag, was die in unserem Verlag erscheinende Monatszeitung „Wirtschaft Regional“ bereits im März vermutete: Die „Barmer“ und die Gmünder Ersatzkasse GEK würden über eine Fusion verhandeln. Gestern haben beide Kassen dies nicht bestätigt (siehe auch Wirtschaft). weiter
  • 4
  • 1321 Leser

Die Kunst, das Richtige zu tun

Mit schönem Umzug, Gottesdienst und Festabend feiern die Siebziger ihren „Runden“
70er-Fest in Gmünd: Das Wetter meinte es gut, und so konnten die 64 Altersgenossinnen und -genossen, geweckt von Böllerschüssen vom Lindenfirst und nach dem Sektfrühstück am Feuerwehrhaus, munter durch die Straßen schreiten in einem prächtigen Festzug und so viele Zuschauer erfreuen. Diese beschenkten die 70er reichlich mit Blumen. So ist das Brauch weiter

Vogelfrei

Man kann dem Mann nicht böse sein. Er hat eben einen Vogel. Und zwar keinen kleinen. So kennen ihn die Leut’ in Lautern: Mit seinem Papagei auf der Schulter die Straße entlang flanieren, hier ein Schwätzchen, dort ein Hoierle – der Mann, nicht der Papagei. Genau jener aber ist dem Lauterner, den alle nur M. nennen, abhanden gekommen. Entfleucht, weiter

Bauernglück vor laufenden Kameras

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Bruno heiratete seine Anja – Bauer Hermann aus Abtsgmünd und RTL waren dabei
Drei Jahre ist es her, dass Hermann Nagler aus Abtsgmünd bei der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ nach einer Lebensgefährtin Ausschau hielt. Mittlerweile hat er abseits der Scheinwerfer sein Glück gefunden. Zusammen mit seiner Traumfrau war er nun bei der Hochzeit seines „Kollegen“ Bruno eingeladen. Ein Kamerateam von RTL und eine weiter
  • 2413 Leser

Restlers spenden an DRK Alfdorf

Die Mannholzer Festtage waren auch 2009 wieder ein voller Erfolg. Der Freizeitverein „The Restlers“ wurde vom DRK Alfdorf unterstützt. Die DRK’ler haben unzählige Kuchen gebacken und an den Festtagen verkauft. Die „Restlers“ haben sich beim DRK für die Unterstützung bedankt. Der Erlös aus dem traditionellen Kuhfladenroulette weiter

Ehrungen bei Mahle in Lorch

Im Lorcher Gasthof „Zur Post“ war die Jubilarfeier der Mahle Filtersysteme GmbH. Alexandra Leondiadu, Günter Quantscher und Herbert Giessler wurden für 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Safija Vincevic kann dieses Jahr das seltene Ereignis des 40-jährigen Arbeitsjubiläums begehen. Betriebsleiter Jochen Scholz dankte den Jubilaren weiter
  • 632 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWilhelm und Clara Ostertag, Kolomanstraße 49, Waldau, zur Kronjuwelenhochzeit.Nikolaj und Tamara Gajt, Am Katzenbuckel 75/1, Hussenhofen, zur Goldenen Hochzeit.Leopold Schmid, Am Schönblick 40, zum 84. Geburtstag.Helene Semmler, Konrad-Adenauer-Straße 18, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Joachim-Rochus Arnold, Am Schapfenbach 50, Bettringen, weiter
  • 125 Leser

Regionalsport (13)

VfR überzeugt gegen Heidenheim

Fußball, Testspiel: 3:0-Sieg gegen den Drittligisten
Testspielergebnisse sagen freilich nichts aus. Dennoch darf sich der VfR Aalen über einen echten Prestigeerfolg freuen. Im Derby-Testspiel gegen den FC Heidenheim war der Regionalligist nicht nur deutlich besser als der Drittligist, sondern gewann durch Tore von Christian Haas (16.), Turan Sahin (34., FE) und Fabian Liesenfeld (83.) auch hochverdient. weiter
  • 189 Leser

Lange und Vatlach vorne

Triathlon Welzheim
Tim Lange (TC FIKO Rostock) heißt der Sieger des 25. Welzheimer Triathlons. Lange siegte über die Distanz von 600 Meter Schwimmen, 21 Kilometer Radfahren und 5,2 Kilometer Laufen in 1:01:54 Stunden. weiter

Von 1 Euro bis 16 Euro

Neue Preise beim VfR Aalen
Die neuen Tickepreise für die Heimspiele des VfR Aalen in der Fußball-Regionalliga liegen nun vor. Neu ist in der kommenden Saison wieder der Einheitspreis für alle Sitzplätze auf der Nordtribüne.Tageskarten:Süd-Tribüne: Normal: 16 Euro. Ermäßigt: 14 Euro. Kind: 5 EuroNord-Tribüne: Normal: 12 Euro. Ermäßigt: 9 Euro. Kind: 3 Euro.Stehplätze: Normal: weiter

Auf Augenhöhe

VfR Aalen empfängt heute Abend den FC Heidenheim
Es ist der erste ernsthafte Test. Der VfR Aalen trifft heute Abend im dritten Vorbereitungsspiel auf den Drittliga-Aufsteiger FC Heidenheim. Von der Rivalität der beiden Vereine will Trainer Rainer Scharinger nichts wissen. Anpfiff in der Scholz-Arena: 18 Uhr. weiter

Noch fehlt der Appetit

VfR Aalen gewinnt das Vorbereitungsspiel gegen die Stadtauswahl mit 5:0 (3:0)
Zweites Testspiel, zweiter Sieg. Der VfR Aalen gewann in Hofherrnweiler gegen eine Aalener Stadtauswahl mit 5:0 (3:0). Lukas Foelsch (2), Christian Haas (2) und Martin Dausch erzielten die Tore. Beim neuformierten Regionalligisten gab es zwangsläufig noch viele Abstimmungsprobleme. Was Trainer Rainer Scharinger allerdings zurecht kritisierte, war die weiter
  • 103 Leser

Dreizehn plus zwei macht fünfzehn

Die Neuzugänge des FC Normannia Gmünd im Überblick – VfB-Talente und ein Routinier
Dreizehn neue Spieler hatte der FC Normannia bisher vorgestellt. Beim Saisoneröffnungsspiel ist noch einer präsentiert worden, der fürs Oberliga-Team geeignet ist: Brian Hofmann, der in der VfB-Jugend gespielt hat. Außerdem Sven Härer aus Eislingen, der wohl für die Zweite in Frage kommt. Macht insgesamt 15. Die Neuzugänge im Überblick. weiter
  • 469 Leser

Das große Kennenlernen

Fußball, Testspiel: FC Normannia verliert gegen den Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen 0:2
Mit 0:2 (0:1) unterlag der FC Normannia Gmünd dem FC Schaffhausen aus der Schweiz. Für Normannia-Trainer Lothar Mattner wars „eine gute Trainingseinheit“, für die 230 Zuschauer im Normannia-Stadion die erste Gelegenheit, sich jede Menge neue Gesichter einzuprägen. weiter
  • 220 Leser

Alexander Ziegler als Sechster am Ziel

Deutsche Leichtathletikmeisterschaften im Ulmer Donaustadion
Höhepunkt für die LG Staufen war am zweiten Tag der Deutschen Leichtathletikmeisterschaften im Ulmer Donaustadion das Hammerwerfen mit Alexander Ziegler. Nach einen neunten Platz 2007 und einem elften 2008 erfüllte sich endlich sein Finalwunsch: Mit 69,44 m wurde er Sechster und hat beste Aussichten, zur U 23-Europameisterschaft entsandt zu werden. weiter

Zwei Vizemeistertitel für den TSB-Nachwuchs

Fechten, Württembergische Schüler-Meisterschaften: Lilia Saizew und die Florettmannschaft bescheren dem Ausrichter zwei Podiumsplätze
168 Nachwuchsfechterinnen und Nachwuchsfechter der Jahrgänge 1997 bis 1999 lieferten sich in der Großen Sporthalle spannende Gefechte um die württembergische Meisterschaft. Auf ein erfolgreiches Wochenende kann der TSB Gmünd zurückblicken: Florettfechterin Lilia Saizew und die Mädchenmannschaft sicherten dem Ausrichter zwei Vizemeistertitel. weiter

„Ich möchte Titel holen“

Interview: Volleyball-Nationalspieler Simon Tischer ist zu Hause und deshalb bei Spraitball zu Besuch
In seiner Heimat ist Volleyball-Nationalspieler Simon Tischer sehr beliebt. Beim Volleyball-Event „Spraitball“ auf dem Sportgelände in Spraitbach durfte der für Olympiakos Piräus spielende Zuspieler fleißig Autogramme schreiben. Im Interview spricht er über seinen Besuch in Deutschland und seine Ziele für die Zukunft. weiter
  • 5

Spaß am Spiel

Fußball: Jugendcamp auf der Mutlanger Anlage lockt über 100 Kinder an
Ein Abpraller fällt dem siebenjährigen Levin vor die Füße. Im Stile eines Torjägers schaut er auf und schiebt locker ein. Freude, Spaß, Einsatz – das alles bietet seit Jahren das Fußballcamp des TSV Mutlangen. So auch am vergangenen Wochenende, als mehr als 100 Kinder sich von Organisator Aleksandar Kalic anweisen ließen. weiter

Der erste Sieg

Fußball, Testspiel: Normannia besiegt Hildrizhausen 5:0
Auf das 0:2 gegen Schaffhausen folgte am Sonntag der erste Testspielsieg des FC Normannia: Mit 5:0 gewann der Fußball-Oberligist gegen den Landesligisten TSV Hildrizhausen. Gut aufgelegt war vor allem das Team, das nach der Pause spielte und auf den 1:0-Pausenstand vier Tore draufpackte. weiter
  • 193 Leser

Überregional (81)

'Die Situation ist total unübersichtlich'

Chef-Bundestrainer Czingon hat WM-Qualifikationsstress mit den Stabhochspringern
Bei den deutschen Stabhochspringern geht das Hauen und Stechen um die drei WM-Tickets auch nach den deutschen Meisterschaften in Ulm weiter. Chef-Bundestrainer Herbert Czingon war nach dem Titelgewinn des Schwaben Alexander Straub von der LG Filstal ratlos: 'Die Situation ist total unübersichtlich. Fünf haben die Norm erfüllt, vier hier. Das muss man weiter
  • 280 Leser

240 000 WM-Karten sind verkauft

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) ist mit bisher etwa 240 000 verkauften Eintrittskarten für die WM in Berlin mehr als zufrieden. 'Wir werden unser Ziel von 500 000 verkauften Tickets erreichen. Davon bin ich überzeugt', sagte DLV-Generalsekretär Frank Hensel am Rande der nationalen Titelkämpfe gestern in Ulm. dpa weiter
  • 362 Leser

An die Arbeit, Hoheit

Die Belgier wollen sparen. Nur noch König und Thronfolger sollen bezahlt werden, der Rest der Familie soll selbst Geld verdienen. weiter
  • 289 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Friedrichshafen - VfB Stuttgart 2:11 (2:4) Carl Zeiss Jena - Slask Breslau 1:1 (1:1) Victoria-Nationalelf - FC Schalke 04 2:6 (2:3) Rot-Weiß Prenzlau - Hertha BSC 2:5 (1:4) TuS Koblenz - Polizei-Nationalmannsch. 2:0 (1:0) WSG Wattens - Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1) TSV Großbardorf - 1. FC Kaiserslautern 1:5 (1:2) SC Pfullendorf weiter
  • 396 Leser

Banken unter Druck

Kreditklemme nimmt deutlich zu - Köhler wirft Geldinstituten Blockade vor
Für Unternehmen wird es immer schwieriger, Kredite zu bekommen. Finanzminister Peer Steinbrück droht mit Zwangsmaßnahmen. weiter
  • 325 Leser

Bankexperten rechnen mit sattem Gewinn

Die deutschen Energiekonzerne könnten durch eine Laufzeitverlängerung für ihre Atomkraftwerke möglicherweise dreistellige Milliardengewinne erwirtschaften. Einer nichtöffentlichen Studie der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zufolge würden Eon, RWE und EnBW Zusatzerlöse von mehr als 200 Milliarden Euro erzielen, falls die Kraftwerke 25 Jahre länger weiter
  • 250 Leser

Bedingungen für Abrüstung

Medwedew fordert Ende der US-Raketenabwehrpläne
Vor dem heutigen Besuch von US-Präsident Barack Obama in Moskau hat Russland eine Verringerung seiner Atomwaffen an ein Ende der US-Pläne für eine Raketenabwehr geknüpft. Solange Washington an dem in Polen und Tschechien vorgesehenen System festhalte, würden die russischen Streitkräfte ihre volle atomare Schlagkraft aufrechterhalten, sagte Kremlchef weiter
  • 234 Leser

Bruder mit Messerstichen getötet

Polizeibeamte nehmen 45-Jährigen noch am Tatort fest
Mit mehreren Messerstichen hat ein 45-jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in einem Wohnhaus in Rielasingen-Worblingen seinen vier Jahre älteren Bruder getötet. Der mutmaßliche Täter aus dem Kreis Tuttlingen sei von Beamten des Singener Reviers noch am Tatort festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Das Motiv blieb gestern unklar. Die Kriminalpolizei weiter
  • 258 Leser

BÖRSENPARKETT: Ernüchterung statt Party

Es ist schon erstaunlich, wie schnell viele Börsianer in alte Verhaltensmuster verfallen sind. Der Deutsche Aktienindex legte von März bis Anfang Juni einen fulminanten Zwischenspurt hin, erreichte sein Jahreshoch mit knapp 5150 Punkten. Dass die Folgen der Finanzkrise noch längst nicht ausgestanden sind, vergaßen viele Händler und Profi-Anleger. Manche weiter
  • 405 Leser

Cancellara und Cavendish trumpfen auf

Fabian Cancellara ist der erste Mann in Gelb, Überflieger Mark Cavendish der erste Sprintsieger - und Rückkehrer Lance Armstrong der erste Verlierer. weiter
  • 326 Leser

Chance auf Finalrunde noch intakt

Die deutschen Volleyballer haben in der Europaliga ihre vierte Niederlage kassiert, besitzen aber dennoch gute Chancen auf den Einzug in die Finalrunde. Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) unterlag Belgien gestern Abend in Düren mit 2:3 (21:25, 25:19, 25:19, 15:25, 10:15), bleibt aber dank der besseren Satzdifferenz Tabellenführer. weiter
  • 275 Leser

Charles Friedeks kurioser Abgang

Dreispringer bleibt Siegerehrung zunächst fern und steht nach Protest wieder auf dem Podest
Der ehemalige Dreisprung-Weltmeister Charles Friedek ist bei der Leichtathletik-DM erst wegen 'unsportlichen und ungebührlichen Verhaltens' disqualifiziert worden und dann nach einem erfolgreichen Protest als Drittplatzierter aufs Podest zurückgekehrt. Grund für das Hin und Her war sein Fernbleiben von der Siegerehrung ohne vorherige Abmeldung. Der weiter
  • 381 Leser

Claudia Pechstein im Stenogramm

· Am 22. Februar 1972 in Berlin geboren. Drei Geschwister (Sabine, Daniel, Bettina). Ausgebildete Industriekauffrau (seit 1992) und Angehörige des Bundesgrenzschutzes (seit 1993). Seit 1998 verheiratet mit Marcus Bucklitsch. · Erfolge: Olympiasiege 1994 (5000 m), 1998 (5000 m), 2002 (3000 und 5000 m), 2006 (Team). - WM-Titel: 2000 (Mehrkampf) - Einzelstrecke: weiter
  • 304 Leser

Danckert will Blutpass für alle Spitzensportler

Der Sportausschuss-Vorsitzende Peter Danckert hat als Konsequenz aus der Dopingsperre gegen Eisschnellläuferin Claudia Pechstein die Einführung des Blutpasses für alle Spitzensportler gefordert. Dann sei eine positive Dopingprobe nicht mehr erforderlich, sagte Danckert: 'Es reichen dann signifikante Veränderungen im Blutbild, die sich auf natürliche weiter
  • 316 Leser

Dem Luchs auf der Spur

Neuer Pfad wirbt um mehr Akzeptanz der Großkatze
An der Schwarzwaldhochstraße bei Baden-Baden wird heute der Luchspfad eröffnet. Er führt vier Kilometer weit quer durch den Wald. An 24 Stationen lernt der Besucher die Lebensweise der Katze kennen. weiter
  • 400 Leser

Der fragliche Artikel im Wada-Code

Maßgeblich ist der Artikel 3.2. des Wada-Codes oder vielmehr der Kommentar dazu: 'Eine Anti-Doping-Organisation kann beispielsweise einen Verstoß gegen Anti-Doping-Bestimmungen (. . .) feststellen, indem sie sich auf das Geständnis des Athleten, die glaubhafte Aussage Dritter, verlässliche Belege, verlässliche analytische Daten der A- oder B-Probe oder weiter
  • 302 Leser

Die Herzen schlagen höher

Carolin Nytra und Sebastian Bayer avancieren zum Leichtathletik-Traumpaar
Sechs Wochen vor der WM in Berlin haben die deutschen Sportler vor insgesamt 30 000 Zuschauern in Ulm ein Leichtathletik-Fest gefeiert. Im Mittelpunkt: das Sieger-Paar Carolin Nytra und Sebastian Bayer. weiter
  • 297 Leser

Die Paragrafen-Falle

Doping-Experten sind sich einig: Keine natürliche Erklärung für Blutwerte
Die Sperre von Claudia Pechstein stellt ein Novum im internationalen Sport dar. Die Berlinerin ist die erste Sportlerin weltweit, die infolge der Blutprofil-Regel der Weltantidoping-Agentur gesperrt wurde. weiter
  • 329 Leser

Dressur-Equipe im Tal der Enttäuschungen

Chio in Aachen: Weitere herbe Rückschläge
Doping-Affäre, Verletzungspech und ein sportlicher Absturz: Deutschlands erfolgsverwöhnte Dressurreiter sind in die Krise geritten. weiter
  • 375 Leser

Ecclestones Rücktritt gefordert

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone ist nach seinen Äußerungen über Adolf Hitler in einem Interview mit der Londoner Times zum Rücktritt aufgefordert worden. Ronald Lauder, Präsident des Jüdischen Weltkongresses, sagte in New York, Ecclestone sei wegen seiner Einstellung nicht geeignet, eine Organisation wie die Formel 1 zu leiten und forderte jetzt dessen weiter
  • 299 Leser

Fan-Ansturm zum Abschied

Spekulationen über Michael Jacksons Finale - Aufbahrung noch ungewiss
Die Nachfrage nach Tickets für Michael Jacksons geplantes Comeback war schon sensationell. Doch der Ansturm auf die Karten für seine Trauerfeier stellt selbst das noch in den Schatten. weiter
  • 269 Leser

Fernreisen werden billiger

Tui und die Veranstalter der Rewe-Gruppe stellen die Winterkataloge vor
Der Reiseveranstalter Tui und die Rewe-Gruppe haben ihre Winterkataloge vorgestellt. Reisen wird im Durchschnitt um 5 Prozent günstiger. Derzeitiger Trend: Die Verbraucher buchen kurzfristiger. weiter
  • 389 Leser

Feuergeister spielen Oper in der Stadt

Reutlingen, wie es singt und klingt: 1000 Leute erlebten die 'Stadtoper' als amüsanten Spaziergang. Mit schräger Musik und großem Feuerwerk-Finale. weiter
  • 292 Leser

Gebühr und Drittmittel

Nicht nur das Land überweist Geld: 2007 haben die 69 staatlichen Hochschulen nach Zahlen des statistischen Landesamtes 806 Millionen Euro eingenommen. 202 Millionen davon waren Gebühren der Studenten, 510 Millionen Euro Drittmittel. Allein die neun Landesuniversitäten haben knapp 93 Prozent aller Drittmittel eingeworben, 171 Millionen Euro kamen von weiter
  • 332 Leser

GEK betont ihre Eigenständigkeit

Keine Fusionspläne mit der Barmer - Branche gerät aber in Bewegung
Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) will eigenständig bleiben. Entgegen anders lautenden Berichten stehe keine Fusion mit der Barmer Ersatzkasse an. Dennoch sieht auch die GEK einen wachsenden Druck am Markt. weiter
  • 464 Leser

Geschwisterregelung soll wieder weg

Vorsitzender der Rektorenkonferenz will nur Familien mit wenig Geld von Gebühren befreien
Seit 2007 kostet jedes Semester 500 Euro Gebühr - das macht Millionen für die Hochschulen. Wer zwei Geschwister oder mehr hat, muss aber nicht mehr zahlen. Das tut den unterfinanzierten Hochschulen weh. weiter
  • 385 Leser

GEWINNZAHLEN

27. AUSSPIELUNG LOTTO 11 15 30 31 32 39 Zusatzzahl 16 Superzahl 1 TOTO: lagen nicht vor. 6 AUS 45 lagen nicht vor. SPIEL 77 0 4 3 8 7 2 1 SUPER 6 7 0 1 2 1 5 ohne Gewähr weiter
  • 546 Leser

Harsche Kritik an Vermarktung der Forschung

Der frühere Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, Hubert Markl, hat die Vermarktung der Wissenschaften heftig kritisiert. Professoren seien gezwungen, möglichst viel in Fachzeitschriften zu publizieren, auch wenn dies bedeute, 'Belanglosigkeiten über alle Maßen aufzublasen und auszuposaunen', sagte der Konstanzer Biologe zum 100-jährige Bestehen der weiter
  • 349 Leser

Höhere Ticketpreise in Bayreuth?

Verdi droht weiterhin damit, die Premiere platzen zu lassen
Die Eintrittskarten für die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth werden nach Informationen des 'Spiegel' voraussichtlich teurer. Neben den Bühnenarbeitern fordern auch Chor und Orchester höhere Löhne, berichtet das Nachrichtenmagazin in seiner neuen Ausgabe. Dies könne nur 'durch Erhöhung der Eintrittspreise und der Subventionen' ausgeglichen werden, weiter
  • 323 Leser

In der Theaterlandschaft wird durchgewechselt

An sieben großen deutschsprachigen Schauspielhäusern machen sich neue Intendanten ans Werk
Man kann von einem kleinem Umbruch sprechen: An sieben großen deutschsprachigen Schauspielhäusern machen sich neue Intendanten ans Werk. weiter
  • 299 Leser

Kapitän bittet Merkel um Hilfe

Frachter 'Hansa Stavanger' seit drei Monaten entführt - 'Wir sind verzweifelt'
Drei Monate nach der Entführung des Frachters 'Hansa Stavanger' vor Somalia hat der Kapitän einen dramatischen Appell an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gerichtet. 'Wir sind alle verzweifelt, und einige von uns sind sogar krank', schrieb er laut 'Spiegel' in einer Mail an die Regierungschefin. 'Wir bitten Sie höflich, aber entschieden, uns zu helfen weiter
  • 233 Leser

Kaymer nervenstark

Der deutsche Golfer siegt in Paris im Stechen
Mit einem Putt ins Glück hat Martin Kaymer in Paris den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. 25 Jahre nach dem Sieg des Golf-Idols Bernhard Langer gewann der 24-Jährige die Open de France im Stechen gegen den viermaligen Ryder-Cup-Sieger Lee Westwood (England). Kaymer kassierte sein persönliches Rekordpreisgeld von 666.660 Euro und rückt in der weiter
  • 299 Leser

Koala-Zwilling an der Flasche

Im Beutel des Muttertiers ist nur Platz für einen
Ein verlassener Koala-Zwilling hat sich in Australien zum Medienstar entwickelt. Kailla fiel vor einer Woche aus Versehen aus dem Beutel seiner Mutter 'Bussy'. Als Wärter das winzige Koala-Baby zurückstecken wollten, stellten sie überrascht fest, dass sich dort inzwischen Kaillas Zwilling breitgemacht hatte. Zwillingsgeburten sind bei Koalas extrem weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFT: Ein wenig Weitsicht

Kabelbrand bei einer Autofahrt. Nur eine komplette Reparatur der Elektrik hilft. Die Werkstatt tauscht alle Teile aus. Doch beim ersten Vollgastest qualmt es schon wieder unter der Motorhaube. Jedem Autobesitzer ist klar: Diese Mechaniker lässt er nie mehr an sein Fahrzeug. Doch Atomanlagen sind keine Pkw, ihre Betreiber Konzerne. Beim Atomkraftwerk weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR · KREDITKLEMME: Gutes Zureden reicht nicht

Die Politik hat die Kreditklemme entdeckt. Das ist höchste Zeit. Denn was sich seit Monaten vor allem in der mittelständischen Wirtschaft abspielt, ist besorgniserregend. Wo Banken früher ohne Zaudern Aufträge oder Forschungsvorhaben vorfinanziert und Kreditlinien verlängert haben, geizen heute viele von ihnen, fordern horrende Zinssätze oder Sicherheiten, weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR: Eine reine Glaubensfrage

Hat Claudia Pechstein gedopt? Das ist derzeit die Gretchenfrage des Sports. Wäre sie irgendein Rad-Profi, kaum jemand würde Zweifel an ihrer Schuld hegen. Doch Claudia Pechstein ist Deutschlands erfolgreichste Wintersportlerin, und es gibt weder einen positiven Doping-Test noch ein Geständnis. Das sind die Gründe, warum sich neben der deutschen Eisschnelllauf-Union weiter
  • 272 Leser

Krone der Freiheitsstatue wieder geöffnet

Aus Sicherheitsgründen war die obere Aussichtsplattform fast acht Jahre lang geschlossen
Fast acht Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ist die Krone der weltberühmten Freiheitsstatue in New York wieder für Besucher geöffnet. Zur Feier des amerikanischen Unabhängigkeitstags am Samstag konnten bei strahlendem Wetter erstmals wieder Touristen den beeindruckenden Blick von der Aussichtsplattform auf die Skyline von Manhattan weiter
  • 283 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autofahrer kontra Radler Aidlingen. Weil er sich durch die Geste eines Radfahrers beleidigt fühlte, hat ein 25-jähriger Autofahrer zwei Radler zu Fall gebracht. Bei einem Überholmanöver in Aidlingen (Kreis Böblingen) habe einer der beiden ihn per Handzeichen beleidigt, sagte der Fahrer der Polizei. Daraufhin bremste er, der Radfahrer krachte gegen das weiter
  • 299 Leser

Kurzurlaub in der Vorbereitung

Fußball: Freiburgs Coach Dutt gibt eine Woche trainingsfrei
Bundesliga- Aufsteiger SC Freiburg legt mitten in der Saison-Vorbereitung eine einwöchige Trainingspause ein. Das Team habe 'mit diesem Rhythmus gute Erfahrungen gemacht', erklärte Trainer Robin Dutt die Maßnahme. Nach dem 2:2 (2:1) beim Regionalligisten SC Pfullendorf am Samstag hatte der Coach seine Schützlinge in die Kurz-Ferien geschickt. Erst am weiter
  • 319 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE BAHN: Geglückter Neuanfang

Neuanfang - dieser Begriff fällt häufig, seit Rüdiger Grube Anfang Mai Chef der Deutschen Bahn wurde. Erfreulicherweise redet der Ex-Daimler-Manager nicht nur davon. Er macht auch Nägel mit Köpfen - mehr als ihm mancher zugetraut hat. Der Fisch stinkt vom Kopfe her, getreu diesem Motto hat er einen Großteil des Vorstands ausgetauscht. Wer auch nur annähernd weiter
  • 378 Leser

Lektion zum Ehrentag

Boxen: Dimitrenko bezieht kräftig Prügel
Statt Blumen gab es Prügel zum Ehrentag: Wenige Minuten vor seinem 27. Geburtstag musste Schwergewichts-Boxer Alexander Dimitrenko die erste Niederlage seiner Profi-Karriere hinnehmen und wurde brutal aus allen WM-Träumen gerissen. Im WM-Ausscheidungskampf der WBO unterlag der in Hamburg lebende Ukrainer in seiner Wahlheimat Samstagnacht dem Amerikaner weiter
  • 291 Leser

Leute im Blick

Ulrike Folkerts Ulrike Folkerts alias Kommissarin Lena Odenthal steht zur Zeit für ihren 50. 'Tatort' vor der Kamera: In der Folge 'Grenzgänger', die im kommenden Jahr ausgestrahlt wird, gerät Lena Odenthal ins Visier eines Serienmörders. Mit ihrem Kollegen Mario Kopper (Andreas Hoppe) soll sie die Morde an zwei Frauen aufklären, als weiteres Opfer weiter
  • 331 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 2 Millionen Euro entfällt auf die Losnummer 2 181 418. Je 100 000 Euro entfallen auf die Losnummern 1 513 513 und 1 551 917. Je 50 000 Euro entfallen auf die Losnummern 0 289 215 und 0 337 226. Je 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 3645 und 5612. Je 375 Euro entfallen auf die Endziffer 20, Endziffer 45 und Endziffer 94. weiter
  • 307 Leser

Louis-Dreyfus verliert Kampf gegen Krebs

Fußball: Einer der schillerndsten Macher in Frankreich ist gestorben
Er war Hauptaktionär des französischen Fußball-Spitzenklubs Olympique Marseille, jahrelang Chef von Adidas und Spross einer milliardenschweren Unternehmer-Familie: Mit Robert Louis-Dreyfus ist eine der schillerndsten Figuren der französischen Sportszene gestorben. Der 63-Jährige erlag am vergangenen Samstag in einem Krankenhaus in Zürich einem Krebsleiden. weiter
  • 342 Leser

Machtwechsel in Bulgarien

Konservative lösen bei Parlamentswahl Sozialisten ab
Die Opposition in Bulgarien hat die Parlamentswahl ersten Wahlnachfragen zufolge klar gewonnen. Demnach lag die oppositionelle konservative Partei mit 38,5 Prozent deutlich vor den regierenden Sozialisten von Ministerpräsident Sergei Stanischew, die nur auf etwa 18,4 Prozent aller Stimmen kamen. Deren kleinerer Koalitionspartner, die Bewegung für Rechte weiter
  • 260 Leser

Metallzäune und einzeln stehende Bäume meiden

Bei einem Gewitter kann der Aufenthalt im Freien lebensgefährlich sein, auch wenn die statistische Wahrscheinlichkeit, von einem Blitz getroffen zu werden, äußerst gering ist. Wärmegewitter, die durch aufsteigende Feuchtigkeit ausgelöst werden, sind im Juli besonders häufig. Wird man in der freien Natur von einem Gewitter überrascht, sollte man Anhöhen, weiter
  • 382 Leser

NA SOWAS . . .

Alles Abwimmeln half nichts: Obwohl ein Autofahrer in Würzburg einer Anhalterin die Mitfahrt verweigerte, gab die energische Frau nicht auf. Kurzerhand kletterte die 28-Jährige mit ihrem Kleinkind auf dem Rücken auf einen Fahrradträger am Heck des Wagens. Der verzweifelte Autofahrer wusste sich nicht zu helfen und rief Polizisten zu Hilfe, die in der weiter
  • 505 Leser

Nach Sprung in den Neckar ertrunken

Aus einer Partylaune heraus ist eine 18-Jährige am Samstagmorgen in Mannheim von einer fast zehn Meter hohen Fußgängerbrücke in den Neckar gesprungen und vermutlich ertrunken. Von der jungen Frau fehlte auch gestern jede Spur. Polizei, Feuerwehr und DLRG hatten zwei Stunden Fluss und Ufer bis zur Neckarmündung abgesucht. 'Wenn sie nicht irgendwo ans weiter
  • 348 Leser

Neun glaubwürdige Hinweise auf Luchse

Seit 2004 sind beim Luchs-Monitoring an der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg knapp 200 glaubwürdige Hinweise auf Luchse eingegangen. Dabei handelt es sich vor allem um Beobachtungen, die von Experten nicht hatten bestätigt werden können (C 3-Hinweise). Bestätigte Hinweise (C 1 und C 2) sind nach wie vor selten. Dazu zählt weiter
  • 310 Leser

Noch weitere Interessenten für Porsche

München/Hamburg - Neben dem Emir von Katar interessieren sich offenbar drei weitere Bieter für einen Einstieg bei Porsche sowie die Aktienoptionen an VW, die Porsche hält. Laut Nachrichtenmagazin 'Focus' sind dies ein russischer und ein chinesischer Staatsfonds sowie ein Hedgefonds. Derzeit verhandele der Stuttgarter Sportwagenhersteller jedoch exklusiv weiter
  • 434 Leser

NOTIZEN

Acht Millionen Jahre alt In Abi Dhabi haben Forscher bei Grabungen Millionen Jahre alte Tierknochen entdeckt. Die Fossilien wurden im Westen der Stadt gefunden, teilten die Wissenschaftler gestern mit. Zu dem Fund gehören rund acht Millionen Jahre alte Elefantenknochen sowie versteinerte Überreste eines Flusspferdes und von einem Riesenstrauß. Die arabischen weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN

Streit mit Kohl Nach dem Rückzug von Altkanzler Helmut Kohl soll am 13. Juli über die Zukunft der Hannelore-Kohl-Stiftung entschieden werden. 'Ich gehe davon aus, dass die Stiftung weiter Hannelore Kohls Namen tragen wird', sagte Vorstandsmitglied Klaus Mayer. Die Vorwürfe Kohls wies er zurück. Der 79-Jährige Kohl hatte den Ehrenvorsitz der ZNS-Stiftung weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Hamburger SV holt Elia Fußball: Nach wochenlangem Tauziehen ist der Transfer des niederländischen Nationalspielers Eljero Elia (22) zum Bundesligisten Hamburger SV perfekt. Der Stürmer wird beim HSV einen Vertrag bis 2014 unterschreiben. Elia kommt vom Ehrendivisionär Twente Enschede, die Ablöse soll bei knapp neun Millionen Euro liegen. Rooney rutscht weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN

Kleinere Klassen gefordert Stuttgart. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) verlangt kleinere Schulklassen für Grundschüler. Eltern sollten sich dafür stark machen, dass ab September auch bei den jüngsten Schülern die Klassenteiler gesenkt werden, sagte die GEW-Landesvorsitzende Doro Moritz. Mit 31 Kindern - erst darüber muss eine zweite weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

Harter Sparkurs bei LBBW Die Sparkassen wollen der angeschlagenen Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) einen drastischen Sparkurs verordnen und schließen auch Personalabbau nicht aus. 'Das bisherige Sparprogramm, mit dem der Aufwand um rund 150 Mio. EUR jährlich gesenkt werden soll, wird nicht ausreichen', sagte der baden-württembergische Sparkassenpräsident weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN

Mit 13 sturzbetrunken Eine sturzbetrunkene 13 Jahre alte Schülerin wurde am Wochenende in Coburg aufgegriffen. Das Mädchen hatte 1,34 Promille Alkohol im Blut, teilte die Polizei mit. Die Jugendliche hatte gemeinsam mit Freunden getrunken. Wer ihr den Alkohol gegeben hat, konnte zunächst nicht geklärt werden. Die Schülerin wurde nach dem Vorfall am weiter
  • 319 Leser

Oberammergauer Pestspiele

Christian Stückl widmet sich im Jahr vor der Passion dem schwarzen Tod
Im Vorjahr der Passionsspiele bringt Oberammergau deren Vorgeschichte auf die Bühne. 'Die Pest' schildert, wie es 1633 zum Gelübde kam. Regisseur Stückl hat mehr im Sinn als zwei Stunden Heimatkunde. weiter
  • 337 Leser

Opposition im Iran lässt nicht locker

Sicherheitskräfte haben den Straßenprotesten im Iran ein Ende bereitet, doch reformorientierte Politiker und Geistliche äußern weiter heftige Kritik am offiziellen Ergebnis der Präsidentenwahl. Der Sohn eines Anführers der islamischen Revolution von 1979 forderte dazu auf, der Regierung von Präsident Mahmud Ahmadinedschad die Legitimität abzusprechen. weiter
  • 307 Leser

Piusbrüder legen nach

Parade als 'Zuchtlosen-Umzug' bezeichnet
Die katholische Pius-Bruderschaft hat mit Unverständnis auf die Kritik an ihrem NS-Vergleich reagiert. Der deutsche Distriktobere der Traditionalistengemeinschaft, Pater Franz Schmidberger, verteidigte den umstrittenen Aufruf zum 'friedlichen' Protest gegen den Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart und beklagte eine 'Falschauslegung' des Textes. weiter
  • 259 Leser

Plötzliches Ende einer Blitz-Karriere

Sarah Palin, Hoffnungsträgerin der US-Republikaner, zieht sich aus der Politik zurück
Für Überraschungen ist sie immer gut. Auch am vorläufigen Ende ihres Aufstiegs macht Sarah Palin keine Ausnahme. Was sie künftig vorhat, bleibt offen. weiter
  • 343 Leser

POLITISCHES BUCH: Großartiges Zeitzeugnis

In diesen Wochen jähren sich die Ereignisse, die später im Herbst des Jahres 1989 zum Ende der von Moskau gelenkten Systeme in Osteuropa führten, zum 20. Mal. An der Grenze zwischen Österreich und Ungarn rückten hochrangige Politiker beider Länder mit Metallzangen an, in Polen und der Tschechoslowakei, in Bulgarien und Rumänien, auch in der DDR regte weiter
  • 296 Leser

Polizisten von Schlägern in die Falle gelockt?

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen während eines Volksfestes in Bopfingen (Ostalbkreis) sind in der Nacht zum Samstag neun Polizisten verletzt worden. Zwei von ihnen mussten ins Krankenhaus. Die Beamten waren in der Nacht von Festbesuchern grundlos angegriffen worden. Sie wurden nach Polizeiangaben mit Fäusten und Fußtritten, mit Bierkrügen, Flaschen, weiter
  • 383 Leser

Rewe: 25 Kataloge

Mit 25 Katalogen starten Dertour (18), Meiers Weltreisen (5) und ADAC Reisen (2) in den Winter. Fernreisen bilden den Schwerpunkt mit 16 Katalogen. Erstmals bietet Dertour Reisen nach Tunesien an. Die Rewe-Group ist nach Tui und Thomas Cook der drittgrößte Reiseveranstalter Deutschlands. weiter
  • 730 Leser

Roger, der Rasen-König

Tennis: Federer bezwingt Amerikaner Roddick in einem Marathon-Match
Roger Federer bleibt nach einem fantastischen Finale der König von Wimbledon. Mit ungeheurer Nervenstärke hat der Schweizer nach einem Marathon-Match zum sechsten Mal das Rasenturnier gewonnen. weiter
  • 307 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 53)

Schweigend nahm er auch ihr neugieriges Interesse an der Reproduktion von Henri Rousseaus Un Soir de Carnaval zur Kenntnis, die an der Wand hing. Als sie dann die gerahmten Fotos auf der Kommode sah, biss er sich verlegen auf die Unterlippe. Zwei der Fotos waren bei einem Festessen im Tennisclub aufgenommen worden, eines zeigte Bruno Rugby spielend weiter
  • 317 Leser

Rückkehr nach acht Jahren des Leidens

Thomas Goller nach seinem Finale über 400 Meter Hürden nicht. Außer 'sensationell, fantastisch', brachte er nichts heraus. 49,20 Sekunden, die Qualifikation für die WM in Berlin waren die Auslöser seiner Sprachlosigkeit. Eigentlich, so sagt Goller, habe er nicht mehr an eine Steigerung im Finale gedacht. Denn er war schon im Vorlauf die B-Norm gelaufen. weiter
  • 304 Leser

Schiesser hat gute Chancen auf Rettung

Der insolvente Wäschehersteller Schiesser mit Sitz in Radolfzell am Bodensee steht besser da als erwartet. 'Wir haben uns überraschend wacker geschlagen, das Geschäft läuft gut', sagte der Insolvenzverwalter Volker Grub dem in Berlin erscheinenden 'Tagesspiegel am Sonntag'. Er fügte hinzu: 'In diesem Jahr wird Schiesser schwarze Zahlen schreiben.' Morgen weiter
  • 335 Leser

Schlingensief auf Suche in Afrika

Ein Festspielhaus in Mosambik, Burkina Faso oder Kamerun
Auf der Suche nach einem Standort für sein geplantes Festspielhaus in Afrika reist der Regisseur Christoph Schlingensief demnächst nach Mosambik. Er wird knapp zehn Tage in Mosambik verbringen und dann eine Entscheidung treffen, verlautete aus dem Kreis der Organisatoren des Projektes. Wann genau der endgültige Beschluss falle, sei noch unklar. Als weiter
  • 311 Leser

Sensations-Gold für Brink/Reckermann

Deutsches Beachvolleyball-Duo gewinnt als erstes europäisches Team den WM-Titel
Die deutschen Sandwühler haben sensationell die Beachvolleyball-WM gewonnen: Julius Brink/Jonas Reckermann katapultierten sich auf den Thron. weiter
  • 335 Leser

Show der schnellen Sprinter

Tobias Unger, Verena Sailer und Robert Hering lassen hoffen
Endlich stehen die Sprinter mal wieder im Mittelpunkt deutscher Leichtathletik-Euphorie. Sie stießen in europäische Dimensionen vor, und aus Sorgenkind Tobias Unger wurde wieder der Hoffnungsträger. weiter
  • 390 Leser

Sieger küsst Siegerin

Die deutsche Leichtathletik hat ein neues Traumpaar: Carolin Nytra und Sebastian Bayer. Bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm war Nytra über die 100 Meter Hürden mit 12,78 Sekunden die Schnellste. Ihr Sieg beflügelte ihren Freund Bayer, er flog im Weitsprung mit 8,49 Metern der Konkurrenz davon. Danach gabs Küsschen im sonnigen Donaustadion. weiter
  • 915 Leser

Störfall hat Folgen

Atomkraftwerk Krümmel auf unabsehbare Zeit abgeschaltet
Nach der zweiten Panne im Atomreaktor Krümmel bleibt das Kraftwerk auf unabsehbare Zeit abgeschaltet. Umweltminister Gabriel kündigte an, die elektrischen Systeme aller Atommeiler prüfen zu lassen. weiter
  • 349 Leser

Tui: 21 Winterkataloge

Zur Wintersaison hat Tui Deutschland 21 Kataloge aufgelegt. Die Tui Deutschland ist mit über 22 Prozent Marktanteil der führende Reiseveranstalter in Deutschland. Neben der Kernmarke Tui sind auch andere Marken wie 1-2-Fly, Airtours sowie die Spezialisten Gebeco und Ltur Teil des Unternehmens. weiter
  • 743 Leser

Tunnelblick mit Licht und Schatten

Kugelstoßerin Christina Schwanitz qualifiziert sich genervt für die WM
Comeback gelungen, Kugelstoßerin Christina Schwanitz (Neckarsulm) hat sich für die WM qualifiziert. Trotzdem war sie sauer, weil in Ulm die Konzentration gelitten hat. Und schon wartet die nächste Prüfung. weiter
  • 375 Leser

Vor allem Mittelständler leiden

Der Zugang mittelständischer Unternehmen zu Krediten hat sich stark verschlechtert. In einer Umfrage des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) unter 1600 Mitgliedsunternehmen sagten im Juni 57 Prozent, dass sie eine Kreditklemme spürten, berichtet die 'Wirtschaftswoche'. Im März waren es nur fünf Prozent. Auch der Zugang zu weiter
  • 318 Leser

Wallenhorst und Bracht auf dem Thron

Großer Tag der deutschen Triathleten
Ein doppelter Triumph: Timo Bracht und Sandra Wallenhorst haben gestern mit ihren Siegen die Ironman European Championship in Frankfurt zum Tag der deutschen Langstrecken-Athleten gemacht. weiter
  • 427 Leser

Überschwemmungen in China

Tote und Obdachlose nach sintflutartigen Regenfällen
Tagelange sintflutartige Regenfälle haben im Süden Chinas verheerende Überschwemmungen ausgelöst. Mindestens 15 Menschen kamen bislang ums Leben, mehr als 550 000 mussten ihre Häuser verlassen. Hunderte Gebäude stürzten ein, Straßen waren überflutet und auch ein Damm wurde beschädigt, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua meldete. Besonders betroffen weiter
  • 248 Leser

Zwei Tote und Millionenschaden

Aufräumarbeiten nach heftigen Gewittern im Südwesten dauerten das ganze Wochenende
Wetterchaos mit dramatischen Folgen: Bei einem Unwetter ist in Baden-Württemberg eine Frau vom Blitz erschlagen worden, ein Feuerwehrmann starb. weiter
  • 368 Leser