Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Juli 2009

anzeigen

Regional (73)

Stadtmagazin ausgezeichnet

Schwäbisch Gmünd (sv) Das „gmündguide“ Stadtmagazin 2009 ist in Berlin vom Forum Corporate Publishing in der Kategorie „Specials / Corporate Magazine & Zeitung“ unter den TOP 5 Nominées mit dem BCP-Award in Silber ausgezeichnet worden. Der „BCP Award - Best of Corporate Publishing“ ist Europas größter Award für weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Barthle in Ruppertshofen Bei seinem Besuch in Ruppertshofen konnte der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle viele Eindrücke sammeln, Schwerpunkte seines Gemeindebesuches war das Berufsvorbereitungswerk, die Möbelwerkstätte Weigle und die Firma Kabelkonfektion Pahling sowie eine Gesprächsrunde mit Vertretern des Gemeinderates Ruppertshofen und Bürgermeister weiter

Jetzt erst recht

Vier Volleyballmannschaften und fünf Brühzuber-Teams bei Gschwender Badseefest
Für ein wahres Wechselbad im wörtlichen und übertragenen Sinn sorgte die Entscheidung der Gschender DLRG, das Badseefest bei Wetterprognosen mit Regenschauern und Temperatursturz abzuhalten. Auch das Improvisationstalent aller Akteure war auf eine harte Probe gestellt. Vorsorglich wurden Partyzelte aufgestellt. weiter
Kurz und Bündig
Sommerserenade der Jugendkapelle Erstmals eine Sommerserenade ist am Sonntag, 26. Juli, auf dem Schulhof der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend. Die Jugendkapelle des Musikvereins Gschwend sowie die Jugenkapellen aus Mutlangen und Holzhausen werden den Abend gestalten. Beginn ist um 18 Uhr. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Ferienprogramm in Göggingen Auch in diesem Jahr bieten viele Vereine und Organisationen in Göggingen ein Ferienprogramm an. Besondere Höhepunkte sind die Übernachtungsmöglichkeit auf dem Campingplatz sowie der Besuch des Flugplatzes. Infos gibt’s bei der Gemeinde. weiter
  • 1127 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfest am Ebnisee Ein Kinderfest gibt es am Donnerstag, 30. Juli, am Ebnisee. Von 14 bis 17 Uhr gestaltet der Kindergarten Sechselberg im Biergarten des Wirtshauses ein buntes Ferienprogramm zum Mitmachen. Anmeldung unter (07184) 292101. weiter
  • 206 Leser

Bei Lenny dürfen alle singen

Supermann Lenny Kravitz zeigt sich bei den BW-Bank jazzopen in der Messe Stuttgart erneut in Top-Form
„Soulbrothers“ steht auf dem handgemachten Plakat, das ein Mädchen in der ersten Reihe, wo die Fans wie die Ölsardinen aneinander kleben, seinem Idol hinstreckt. Lenny Kravitz holt es sich, hält es vor die Videokamera und nickt zustimmend. Und schon rast der Musikexpress vor 6 500 Besucherinnen und Besuchern in der Messe Stuttgart weiter. weiter
  • 195 Leser

In die Schulen fließt viel Geld

Stadt Stuttgart und Remstal-Kommunen investieren in neue Bildungsangebote – Schullandschaft im Umbruch
Die Schulen sind den Kommunen lieb und zunehmend teuer. Das zeigt sich in Stuttgart und dem Remstal an einer ganzen Reihe von Vorhaben. weiter
  • 200 Leser

Wegen Bombe gesperrt

Salach. Die B 10 zwischen Salach und Süßen war wegen einem Bombenfund gestern Nachmittag mehr als eine halbe Stunde gesperrt. Die englische Phosphorbombe war offenbar mit Erdaushub aus Stuttgart zu einem Baustoffhändler im Salacher Industriegebiet gelangt. Arbeiter hatten die rund 15 Kilo schwere qualmende Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg dort entdeckt. weiter
  • 108 Leser

Am Samstag für Kurse anmelden

Waldstetten. Das Programmheft fürs Waldstetter Ferienprogramm ist fertig. Kinder und Jugendliche können aus einer Vielzahl an Veranstaltungen wählen. Es gibt einen Flohmarkt, Tenniskurs, Golf-Schnuppertraining, Kochkurse, ein Zaubererseminar und vieles mehr. Die persönliche Anmeldung (Eltern für Kinder) läuft am Samstag, 25. Juli, von 10 bis 11.30 Uhr weiter
wespels wort-WECHseL
Wer kennt eigentlich noch die Wörter „Bühl“ und „Brühl“?Sie kennen Vorderbüchelberg und Hinterbüchelberg am Büchelberger Grat bei Abtsgmünd? Und Sonnenbühl auf der Schwäbischen Alb? Dinkelsbühl natürlich und sicher Bühl in Baden (Zwetschgen) und Brühl in Baden (Steffi). Die Wörter „Bühl“ und „Brühl“ sind weiter
Personalie

Frank Motte verlässt CT-Gruppe

Aalen-Wasseralfingen. Der Geschäftsführer der Casting Technologies-Gruppe (CT) in Aalen, Frank Motte, der für den kaufmännischen Bereich der Gruppe zuständig ist, wird zum 30. September auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der CT GmbH ausscheiden. Die Vertragsbeendigung erfolgte im Einvernehmen mit den übrigen Gesellschaftern, der capiton Gießereitechnik weiter
  • 11
  • 335 Leser

Führung durch den Skulpturenpfad

Böbingen. Anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Böbinger Skulpturenpfades wird es wieder eine kostenlose Führung geben. Dabei haben Besucher die Möglichkeit, die Objekte namhafter Künstler aus der Region Ostwürttemberg unter der Führung von Dr. Egon Dick anzuschauen. Außerdem wird der Künstler Franklin Pühn vor Ort sein, um seine am Seniorenzentrum weiter

Stressfrei in den Urlaub

Schon vor der Fahrt sollte man regeln, wer wann was tun soll
Jetzt ist Urlaubszeit. Viele verreisen entweder per Auto, Schiff oder Flugzeug in die wohlverdiente Auszeit. Leider wird die Anreise schon oft zur Tortur, was sich negativ auf die Stimmung auswirken kann. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Heuchlinger Ferienprogramm Bereits zum 22. Mal bietet das Sommerferienprogramm in der Gemeinde Heuchlingen für die Daheimgebliebenen spannende Aktionen. Insgesamt können 26 abwechslungsreiche Programmpunkte angeboten werden. Am heutigen Mittwoch, 22. Juli, ist der letzte Tag, an dem man sich im Rathaus anmelden kann. weiter
  • 236 Leser
Kurz und Bündig
Hallenbad geschlossen Wie im vergangenen Jahr wird das Hallenbad in Bartholomä in der Zeit von Montag, 27. Juli, bis Sonntag, 25. Oktober, geschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Blutspendeaktionen Die nächste Blutspendenaktion in Heubach ist am Montag, 3. August, von 14 bis 19.30 Uhr in der Stadthalle. In Mögglingen werden am Donnerstag, 24. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Mackilohalle Blutspenden gesammelt, in Lautern am Donenrstag, 8. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in Heuchlingen am Montag, 23. November, von weiter

Neue Schienen für Remsbahn liegen bereit

Noch fährt die Remsbahn zwischen Gmünd und Schorndorf. Ab Montag ist die Strecke bis 15. Oktober gesperrt, weil unter anderem die Schienen erneuert werden müssen. Die Neuen liegen bei Waldhausen schon bereit. Links im Bild ist die B 29 zu sehen, hinten das Gewerbegebiet Weitmarswiesen. Es werden Ersatzbusse eingesetzt, die den Busbahnhof gegenüber des weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Fibromyalgie Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga trifft sich zur monatlichen Zusammenkunft am Donnerstag, 23. Juli, um 9.30 Uhr im Restaurant des Möbelhauses Mömax. weiter
Kurz und Bündig
Freitagsseminar Im Freitagsseminar des Gmünder Forschungsinstituts für Edelmetalle und Metallchemie spricht Prof. Dr.-Ing. Frank Mücklich von der Universität des Saarlandes am Freitag, 24. Juli, ab 16 Uhr über „Gefügetomografie – ein Werkzeug zur Aufklärung von Gefügebildung und lokaler Degradation von der Mikro- bis zur atomaren Skala.“ weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Rheuma-Liga Die Rheuma-Liga Schwäbisch Gmünd hat ihr Sommerfest am Samstag, 25. Juli, ab 14 Uhr beim KTZV-Hennenhäuschen. Ein Fahrdienst steht bereit. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Rechberg In der Sitzung des Rechberger Ortschaftsrates wird am Montag, 27. Juli, F. Haug verabschiedet und F. Pfeifer begrüßt. Weitere Themen der Sitzung, die um 19.30 Uhr im Bezirksamt beginnt, sind die Besichtigung der Räume der Kleinkinderbetreuung unter drei Jahren und Informationen zum Ausbau der Landesstraße Rechberg-Wißgoldingen. weiter
  • 223 Leser

Zum Abschluss dritter Platz

Jahresausflug der TSB-C-Jugend mit Turnier und Hochseilgarten
Zum Saisonende fuhr die C-Jugend des TSB Schwäbisch Gmünd nach Memmingerberg zu einem Turnier und verband dies mit einem Besuch in einem Hochseilgarten am Grüntensee und der Stadt Ulm. weiter

Ängste und Unkenntnis

Epilepsietag im Stadtgarten diente der Information
Die lückenhaften Kenntnisse über Epilepsie zu verbessern: Das war das Ziel des 4. Gmünder Epilepsietags im Stadtgarten. weiter

Sicher Hilfe geleistet

Feuerwehr Bargau beim Leistungsabzeichen in Silber erfolgreich
Auf dem Parkplatz der Gemeindehalle in Rechberg die Abnahme des Leistungsabzeichens statt. Um 7.40 Uhr traten die Feuerwehrmänner aus Bargau zum Leistungsabzeichen in Silber an. weiter

Im Tal der Mönche

Pilgergruppe der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ in Beuron
Eine Wallfahrt führte 50 Gläubige aus Rechberg, Wißgoldingen, Straßdorf und Waldstetten zur Benediktiner-Erzabtei Beuron im oberen Donautal und der neu errichteten Kapelle „Maria, Mutter Europas“ in Bärenthal-Gnadenweiler. weiter

42 Waldstetter Jugendliche in St. Laurentius gefirmt

Am Samstag wurde in der St.-Laurentius-Kirche in Waldstetten 42 Jugendlichen das Sakrament der Firmung gespendet. Sie bestätigten aus eigenem Willen das Versprechen, das ihre Eltern und Paten an ihrer Taufe ablegten. Der Fimspender, Weihbischof Dr. Johannes Kreidler, spendete nicht nur das heilige Sakrament, sondern hatte auch für jeden Firmling ein weiter
  • 165 Leser

Lorcher Realschüler gehen jetzt neue Wege

Abschlussfeier mit buntem Programm an der Realschule in Lorch
Die drei Zehnerklassen mit 78 Schülern feierten gemeinsam mit Familie, Freunden und Lehrern in der Aula ihren Abschied von der Realschule Lorch. Das Abendprogramm stand unter dem Motto „Neue Wege gehen“ und beruhte auf dem Zitat der Einladung „Wir müssen neue Wege gehen, doch den richtigen für sich einzuschlagen, ist eine der schwierigsten weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Bücherflohmarkt Preiswerte Lektüre in großer Auswahl gibt es am Samstag, 25.Juli, von 8.30 Uhr bis 14 Uhr in der Postgasse beim Wohnkaufhaus Leicht. Der Erlös kommt Frauen und Mädchen zugute, die unter falschen Versprechungen nach Deutschland gelockt, an Bordelle verkauft und zur Prostitution gezwungen wurden. SOLWODI (Solidarität mit Frauen in Not), weiter
Kurz und Bündig
AGV 1936 Die Altersgenossen 1936 treffen sich am Donnerstag, 23. Juli, zu einer Tagesfahrt durch das Taubertal nach Wertheim/Main. Abfahrt 7 Uhr bei der Schwerzerhalle. weiter
Kurz und Bündig
Hallenbad geschlossen Wegen Sanierungsarbeiten und der Grundreinigung ist das Gmünder Hallenbad von Donnerstag, 30. Juli bis einschließlich Sonntag, 13. September, geschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Familie Ein Kurs für angehende Eltern beginnt am Dienstag, 28. Juli um 19 Uhr im Margaritenhospital. Anmeldung in der Neugeborenenstation, Telefon (07171)9123-360. weiter

Stricken für „Frühchen“

Schwäbisch Gmünd. Die Damen des DRK Strickkreises im Mehrgenerationenhaus tun gute Werke für die „Frühchen“ in der Klinik. Obwohl sie dort gleich in spezielle Wärmebettchen gelegt werden, benötigen sie ein zusätzliches Maß an Wärme. Daher stellen die Strickdamen des DRK Strickkreises jetzt Mützchen, Söckchen und Decken in Miniaturformat weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Im Sitzungssaal des Bezirksamts Herlikofen findet am Dienstag, 28. Juli, um 19 Uhr die nächste Ortschaftsratssitzung statt. Unter anderem wird die Verwaltungsangestellte Karin Gold verabschiedet und ihre Nachfolgerin eingeführt. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Verlegung Wegen des „Landesturnfestes“ auf dem Johannisplatz muss der Bauernmarkt am Freitag, 24. Juli, in die Augustinerstraße verlegt werden. Er findet dort zur üblichen Zeit statt. weiter
Kurz und Bündig
Besinnung und Stimmung Die katholische Kirchengemeinde Großdeinbach lädt am Sonntag, 26. Juli, um 10 Uhr zu einem Gemeindefest auf dem Kirchplatz ein. Eingeleitet wird das Fest durch einen Gottesdienst, in welchem der neue Pfarradministrator Frank Möhler vorgestellt wird. Für die musikalische Gestaltung sorgt die City Sound Band. Ab 17 Uhr wird der weiter

Mehr als ein Blick hinter die Kulissen

Moderatoren und Redakteure des Südwestrundfunks zu Gast im Parler-Gymnasium – Mehr als nur eine Infoveranstaltung
Sie waren offen, nett und ehrlich: Moderatoren und Redakteure des SWR standen Schülern des Parler-Gymnasiums gestern im Rahmen der Veranstaltungsreihe „SWR Fernsehen zu Gast“ rund ums Thema „Nachrichten“ Rede und Antwort. weiter
  • 196 Leser

Wasser und heiße Rhythmen

Sommerkonzert des Scheffold-Gymnasiums
Was könnte an einem heißen Sommertag erfrischender sein, als ein Sprung ins Wasser. Vielleicht hatten die Orchester des Scheffold-Gmynasiums auch aus diesem Grund das kühlende Nass in den Mittelpunkt des diesjährigen Sommerkonzerts am vergangenen Mittwoch gestellt. weiter

Berufswunsch von Kindesbeinen an: Pfarrer

Fast 19 Jahre wirkte der katholische Pfarrer Wilhelm Tom in der heutigen Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald
Abschied nehmen von „ihrem“ Pfarrer Tom heißt es am kommenden Sonntag, 26. Juli, für die Katholiken der Seelsorgeeinheit Schwäbischer Wald. Nach fast 19-jährigem Wirken als Seelsorger in Spraitbach, Schlechtbach, Durlangen und Ruppertshofen geht der 67-Jährige in den Ruhestand. weiter

Entspannung in der Neuen Straße

Verbindung zwischen Oberbettringen und Unterbettringen ist ab August wieder befahrbar
Für die Anwohner und Nutzer der Neuen Straße in Bettringen ist Entspannung in Sicht: Ab Ende Juli ist die Straße wieder komplett oder zumindest über eine Ampelregelung befahrbar. In den vergangenen Wochen hatten sich Anwohner mehrfach über die Baustelle beschwert. weiter
  • 1
  • 331 Leser

OB verleiht Kirchenmusikpreis an Sofia Gubaidulina

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig (l.) hat am Dienstagabend in der Augustinuskirche den Preis der Europäischen Kirchenmusik 2009 an Sofia Gubaidulina übergeben. Dabei kamen Werke von Gubaidulina zur Aufführung, interpretiert vom Lettischen Radiochor und Ramon Jaffé. Vor der Preisverleihung gab es ein Künstlergespräch mit der russischen Komponistin, weiter

Ich versprech’s ...

Ja hoppla, am Montagabend ist er verabschiedet worden, am Dienstagabend hat er in der Augustinuskirche trotzdem den Preis der Europäischen Kirchenmusik übergeben. Wer Oberbürgermeister Wolfgang Leidig in diesen Tagen beobachtet, darf ruhig ein bisschen den Hut vor ihm ziehen. Trotzdem er die Wahl verloren hat, klotzt er. Lässt keinen Termin aus. Eröffnet weiter
  • 4
  • 140 Leser

Annelise Wilke in der Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet am Donnerstag, 23. Juli um 18 Uhr in der Galerie der Spitalmühle die Ausstellung „20 Jahre Annelise Wilke“.Wilke, Jahrgang 1934, wandte sich der bildenden Kunst Ende der 70er Jahre zu. In den folgenden Jahren waren ihre Bilder, Zeichnungen und Monotypien in zahlreichen Ausstellungen weiter

Platzverweis für Täter

Thema „häusliche Gewalt“ beim Konvent im evangelischen Kirchenbezirk
„Häusliche Gewalt“ war das Thema des Konvents der evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer des Kirchenbezirkes Schwäbisch Gmünd. Auf der dreitägigen Tagung im Waldheim Lorch ging es darum, Symptome und Hinweise auf Gewalt in der Familie zu sehen und mögliche Hilfestellungen bieten zu können. weiter

Junge Tüftler begeistern Profis

Realschulen aus Leinzell, Lorch und Mutlangen beim Technikwettbewerb der ZFLS
Genaue Dokumentation, saubere Ausführung und viel Innovation – dies waren die Kriterien, auf die die Profis der ZFLS bei den zum Wettbewerb eingereichten Modellen ihr Hauptaugenmerk legten. Realschüler aus Lorch, Mutlangen und Leinzell begeisterten ZFLS Ausbildungsleiter Erich Rathgeb. weiter
Kurz und Bündig
Erste Miete Die SPD-Gemeinderäte Gislind Gruber-Seibold und Herbert Mattheis trafen sich kürzlich mit ihren Nachfolgern im Gemeinderat Ingo Maihöfer, Claudia Haller und Dr. Wolfgang Hipp. Grund? Sie übergaben der Jugendinitiative Alfdorf einen Umschlag mit der ersten Miete für deren neue Behausung. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Zweimal Konzert Liedpoet Harald Immig gibt zwei Konzerte im Kreuzgang des Lorcher Klosters: am Freitag und am Samstag, 24. und 25. Juli, jeweils um 20 Uhr. Das Motto lautet „Songs an einem Sommerabend“. Dabei sind Ute Wolf, Gesang, und Klaus Wuckelt, Mandoline und Königslyra. Karten gibt es an der Abendkasse. Die Konzerte finden bei jeder weiter
Polizeibericht
Rabiater „Helfer“Schwäbisch Gmünd. Nach einer Verfolgung durch die Innenstadt ging der Polizei eine mutmaßliche Diebin ins Netz. Ein Ladendetektiv beobachtete am Montag gegen 14.30 Uhr in einem Drogeriemarkt im City-Center eine junge Frau, die ein Parfum in ihre Hosentasche steckte und das Geschäft verließ, ohne die Ware zu bezahlen. Der weiter
  • 149 Leser

20. ökumenisches Waldfest naht

Am Sonntag beim Waldheim
Der Sonntag, 26. Juli, steht in Lorch im Zeichen der Ökumene. Die evangelische und katholische Kirchengemeinde feiern das 20. Lorcher Waldfest und laden dazu ein. weiter

Großer Wechsel

Sechs Gemeinderäte in Heuchlingen verabschiedet
„Eine besondere Gemeinderatsitzung“ fand gestern in Heuchlingen statt, so Bürgermeister Peter Lang. Weniger inhaltliche, dafür mehr feierliche Punkte standen auf der Tagesordnung. Im Mittelpunkt stand der Rückblick auf die abgelaufene Amtsperiode sowie die Verabschiedung der ausscheidenden und die Verpflichtung der neuen Gemeinderäte. weiter
Kurz und Bündig
Straßeninstandsetzung Um Straßen, die in diesem Jahr instandgesetzt werden sollen, geht es in der nächsten Sitzung des Gschwender Gemeinderates am Montag, 27. Juli, ab 19 Uhr im Rathaus. Auch Erschließungsbeiträge sind ein Thema. weiter
  • 242 Leser
Kurz und Bündig
Tango im Bräuhaus Das Ensemble „TangoKombination“ ist am Donnerstag, 30. Juli, im „Alten Bräuhaus“ in Eschach. Andreas Welzenbach, Martin Banholzer, Markus Grupp, Volker Held, Aanne Domhan-Herbst, Esra Fritz und Udo Penz spielen Werke von Galliano und Piazola. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Fest der heiligen Anna In der Wallfahrtskirche in Tanau werden am Samstag, 25. Juli, zum Gedenken an die heilige Anna zwei Gottesdienste gefeiert. Um 8 Uhr ist die Pilgermesse, um 9 Uhr der Festgottesdienst. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Führung Welche herausragenden Produkte das Unternehmen Erhard & Söhne hervorbrachte, zeigt die Sonderausstellung „Weltpatente aus Schwäbisch Gmünd“ im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik. Am Donnerstag, 23. Juli, um 18 Uhr führt Dr. Monika Boosen bei einer Führung durch die Schau. Zu sehen sind rund 300 vorwiegend kunstgewerbliche weiter
Kurz und Bündig
Hahnenwettkrähen An diesem Wochenende findet in der Zuchtanlage des Kleintierzuchtvereins Hussenhofen das traditionelle Hahnenwettkrähen mit Gartenfest statt. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr und wird am Sonntag um 10 Uhr mit dem Frühschoppen und dem Hahnenwettkrähen fortgesetzt. Es können alle Hähne, egal ob Zuchttier oder Kreuzung, Zwerg- oder weiter
  • 5
Kurz und Bündig
Ökumenisches Friedensgebet Die Münstergemeinde, St. Franziskus und die Augustinusgemeinde laden ein zum ökumenischen Friedensgebet am Samstag, 1. August um 11.30 Uhr in die Augustinuskirche. Das Ökumenische Friedensgebet mit Pastoralreferent Romanus Kreilinger von der Münstergemeinde bringt aktuelle Ereignisse zur Sprache und verbindet Menschen in der weiter

Lange: In Ruhe Entscheidung abwarten

Abtsgmünder Grünprojekt
Nächste Runde in Sachen Abtsgmünder Grünprojekt Mündungspark. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange berichtet von einem Schreiben des Landwirtschaftsministers. weiter
Zur Person

Robert Antretter

Schwäbisch Gmünd. Horst Seehofer berief Robert Antretter erneut in die Bioethik-Kommission der Bayerischen Staatsregierung. „Aufgrund der rasanten Entwicklung der Bio- und Gentechnologie wird die Bayerische Staatsregierung auch weiterhin mit Problemstellungen konfrontiert werden, deren politische, fachliche, ethische und juristische Bewertung weiter

Ein Spielmacher, kein Trainer

Uhlandschul-Rektor Günter Mayer geht in den Ruhestand
Am Dienstag die würdige Verabschiedung mit Offiziellen und Weggefährten, am letzten Schultag der Abschied inmitten seiner Schulfamilie: Auf diesen Deal konnte sich der über 22 Jahre an der Uhlandschule tätige Schulleiter einlassen. Doch salbungsvolle Worte gab es für Günter Mayer auch gestern nicht. Sportlich fair war’s. weiter
  • 162 Leser

Werte durch Vorleben vermittelt

Grund- und Hauptschulrektorin Christa Holdt nach 15 Amtsjahren in Leinzell verabschiedet
Eine Feier der Superlative hatten sich die Schüler und das Lehrerkollegium für die Verabschiedung der Leinzeller Grund- und Hauptschulrektorin Christa Holdt am Dienstag einfallen ließen. Statt langer Reden gab’s kurze Grußworte und ein selbst gemachtes Unterhaltungsprogramm in der Kulturhalle. weiter
  • 107 Leser

Anvertraute Pfunde in Straßdorf

Relief der Gmünderin Paulamaria Walter bereichert als achtes Werk die „Wege der Kunst“
Die „Wege der Kunst“ wachsen: Am Dienstag ist das Relief „Die anvertrauten Pfunde“ von Paulamaria Walter in Straßdorf aufgestellt worden. Am Samstag, 1. August, wird dieses achte Kunstwerk im Beisein von OB Richard Arnold den Bürgern vorgestellt. weiter
  • 5
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMargot Fürch, Spitzäckerstraße 11, Wustenriet, zum 85. Geburtstag.Frieda Link, Franz-Konrad-Straße 63, zum 84. Geburtstag.Friedrich Rosin, Egaustraße 12, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Edmund Zimmermann, Werrenwiesenstraße 34, zum 81. Geburtstag.Dietrich Schilling, Antiber Straße 15, zum 76. Geburtstag.Stefan Fakesch, Kiesäcker 11, zum weiter

Mit Tauchergebet

Tauchertaufe des Tauchsportvereins Aquarius Heubach
Mitglieder und Freunde des Tauchsportverein Aquarius Rosensteine trafen sich im Innenhof des Übelmesser-Areals zur Tauchertaufe. weiter

Naturlandschaften erwandert

Wandergruppe rund um Mizzi Leinmüller erobert Lech am Arlberg
45 Teilnehmer der Wandergruppe unter der Leitung von Mizzi Leinmüller erlebten schöne Tage in Lech am Arlberg. Den Gewittern zum Trotz, konnte die Gruppe vom Formarinsee sogar die Freiburger Hütte erwandert. weiter

Schreiner spenden Holzzüge für Kinder

Zur Finissage der „Trotzköpfe“-Ausstellung des Kinderschutzbundes, Ortsverband Schwäbisch Gmünd, in der Kreissparkasse wurde im Rahmen der landesweiten gemeinnützigen Aktion der Schreinerinnung „Zug um Zug für Kinderherzen“ ein buntes Holzzügle für das Spielzimmer des Ortsverbandes übergeben.In Stuttgart war am Wochenende ein weiter

Auf den Halligen und auf der Insel Sylt

Obst- und Gartenbauverein Lorch reist für fünf Tage nach Nordfriesland
Der Obst- und Gartenbauverein Lorch führte seinen fünftägigen Jahresausflug nach Nordfriesland mit über 50 Teilnehmern durch. weiter

Regionalsport (15)

Hitzeschlacht auf der Königsetappe

Rennradabenteuer Pyrenäen, vierte Etappe: 162 Kilometer, 4400 Höhenmeter und fast 40 Grad
Die gefahrenen Höhenmeter sind imposant. 4400 Höhenmeter auf einer Strecke von 162 Kilometern hat die sieben Fahrer starke Gruppe eins geschafft. Noch anstrengender waren allerdings die Temperaturen: bei 37, 38 Grad waren die Radler unterwegs. weiter

Turnier auf der neuen Anlage

1. Schechinger Tennis-Open
Beim 1. Schechinger Tennis-Open sind die örtlichen Vereine und Freizeitmannschaften gefördert. Es beginnt am Samstag um 10 Uhr auf der neu gestalteten Außenanlage des TC Schechingen. Die neue Anlage wird am Freitag mit einem Platzfest (Fassanstich 17 Uhr) eröffnet. Das Platzfest ist sowohl am Freitag als auch am Samstag im Gang. Am Freitag um 18 Uhr weiter
  • 120 Leser

Kunz schafft es in die Top Ten

MTB, Cross Country, Damen
Die Deutsche Meisterschaft im Cross Country der Damen sorgte in St. Märgen für knappe Ergebnisse. Nina Kunz vom Merida-Deutschland-Team schaffte es mit dem zehnten Platz unter die Top Ten. weiter

Publikum in Italien begeistern

Sportkreis Ostalb: Ab sofort sind Bewerbungen für „Ravenna 2010“ möglich
Auftritten in Cervia, Ravenna, Faenza und Rimini können Sport- und Showgruppen aus dem Ostalbkreis entgegensehen. Bei der zweiten Sportkreis-Galatournee, vom 24. bis 31. Juli 2010, können diejenigen dabei sein, die außergewöhnliche Sportshows aufzuführen wissen. weiter

Talente gesucht

VR-Talentiade: Bezirkssichtung des Jahrgangs 1998
Die württembergischen Fachverbände unterschiedlicher Sportarten setzen das Projekt „VR-Talentiade“ im achten Jahr seines Bestehens fort. Auftakt für die Fußballer ist am kommenden Samstag in Hofherrnweiler. weiter

Neuer Anlauf in Iggingen

Leichtathletik, Schüler C m+w
Ein erneuter Versuch für die Durchführrung der Mehrkampf-Kreismeisterschaften der Schüler C auf den Anlagen des VfL Iggingen wird heute um 17.30 Uhr unternommen. weiter

Schwerer Boden, schwere Beine

Cross Country, Meisterschaft
Bei den Deutschen Cross Country Meisterschaften in Sankt Märgen hatten alle Fahrer mit nassem, schwerem und teils klebrigem Untergrund zu kämpfen. Mario Waibel erreichte trotz der harten Bedingungen den 34. Platz. weiter

5x2 Karten für die Turni-Gala

EnBW stellt zehn Karten für die Turn-Show am Samstagabend zur Verfügung
Eines der Highlights des Landeskinderturnfestes am Wochenende ist die Turni-Gala in der Großen Sporthalle. 5x2 zwei Leser von GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST dürfen hin und der spektakulären Show am Samstag um 20 Uhr beiwohnen. weiter
  • 180 Leser

Zehn und nochmal 3x2

Kartenverlosung von GT und Schwäpo
Die Weisweiler-Elf kommt. Und zehn Gewinner der GT/Schwäpo-Verlosung sind inklusive Begleitung dabei, wenn eine Gladbacher Traditionself am Samstag in Oberkochen für einen guten Zweck gegen die Allstars „Kinder von der Straße“ kickt. weiter

BC Happy Metal weiter auf Kurs

Boule, Oberliga Ost
Nach der dritten Spielrunde in der Oberliga Ost in Tübingen macht sich die Mannschaft I des BC Happy Metal weiterhin Hoffnungen auf den Aufstieg. Sie stehen mit 5:2 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz. weiter

Drei Titel für Hannes Röhrle

Schwimmen, Württembergische Jugend- und Junioren-Meisterschaften in Leonberg
Elfmal standen die Vertreter des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen A- und B-Jugend-Meisterschaften sowie in der Juniorenklasse in Leonberg auf der obersten Stufe bei den Siegerehrungen. weiter

Kreisschützen geben alles

Schießen, Landesmeisterschaften: Schwäbisch Gmünd erneut erfolgreich
Bei den Landesmeisterschaften waren die Sportschützen aus dem Schützenkreis Schwäbisch Gmünd noch einmal erfolgreich. Dabei war der SV Göggingen mit Abstand der überzeugendste Verein im Schützenkreis. Der freute sich über sechs Vizetitel und drei Landesmeistertitel. weiter

Alder wechselt zu Famagusta

Ex-VfR-Kapitän auf Zypern
Von der Dritten Liga zum letztjährigen Champions-League-Teilnehmer: Christian Alder (30) wechselt von Aalen zu Anorthosis Famagusta nach Zypern. Der Ex-VfR-Kapitän hat beim Erstligisten einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Die Null steht 69 Minuten lang

VfR Aalen muss sich dem Bundesligisten Bayer Leverkusen nur mit 0:2 (0:0) geschlagen geben
Nach 90 Minuten strahlte der Verlierer. Und das aus gutem Grund: Der VfR Aalen musste sich gestern Abend im Testspiel in Waldkirch nur knapp mit 0:2 (0:0) dem Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen geschlagen geben. Vor allem in den ersten 45 Minuten war der Regionalligist über weite Strecken mindestens gleichwertig und hatte sogar die besseren Torchancen. weiter
  • 4
  • 821 Leser

Überregional (93)

'Selbst die Lösung suchen'

Ein Psychologe rät, mit welcher Einstellung man eine Krise bewältigen kann
Eine wirtschaftliche Krise hat oft auch seelische Folgen: Wer arbeitslos wird, ist erstmal wie gelähmt, versinkt im schlimmsten Fall in Depression. Ein Psychologe rät, aktiv und kreativ nach Lösungen zu suchen. weiter
  • 411 Leser

'Wir lieben Herausforderungen'

Rainer Osmann, Trainer der deutschen Handball-Damen und des U-19-Teams, hat alle Hände voll zu tun. Doch der 59-Jährige liebt Herausforderungen - behauptet Co-Trainerin Kathrin Blacha. weiter
  • 301 Leser

Alles wieder offen an der Staatsoper

Aus dem Rennen um den Posten eines Intendanten der Staatsoper Stuttgart hat er sich am Montag selbst genommen, aber gestern trat Georg Quander dann nach: 'Das Vorgehen der Politik wirkte auf mich insgesamt sehr chaotisch', sagte der 58-Jährige dem Südwestrundfunk. Auch habe er nicht auf ein so schnelles Verfahren gedrängt wie Kunstminister Peter Frankenberg: weiter
  • 285 Leser

Amtsleiter begeht Selbstmord

Neue Vorwürfe um Waffendiebstahl in Crailsheimer Rathaus
Nach dem Waffendiebstahl aus einem Tresor des Ordnungsamts der Stadt Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) und Korruptionsvorwürfen hat sich gestern der frühere Behördenleiter erschossen. Der Mann wurde in einem Garten bei Jagstheim gefunden. Hinweise auf Fremdeinwirkung lägen nicht vor, teilte die Polizei mit. Der frühere Amtsleiter war vor wenigen Tagen weiter
  • 604 Leser

Amtsleiter erschießt sich

Affäre um Crailsheimer Waffendiebstahl nimmt dramatische Wendung
Die Vorgänge im Crailsheimer Rathaus haben einen dramatischen Höhepunkt erlebt. Der frühere Leiter des Ordnungsamts nahm sich gestern das Leben. Zuvor waren Korruptionsvorwürfe laut geworden. weiter
  • 383 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - Birmingham City 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Elson (78.), 2:0 Schieber (83.). Karlsruher SC - SC Freiburg 3:2 (2:1) 1899Hoffenheim-Fenerbahce Istanbul 2:1 (0:1) Bayer Leverkusen - VfR Aalen2:0 (0:0) TSV 1860 München - Iraklis Saloniki 2:0 (0:0) SV Grödig - FSV Mainz 05 0:2 (0:2) Stuttgarter Kickers - FC Bayern0:10 (0:1) SUPERCUP weiter
  • 303 Leser

Baby hat 'Schweinegrippe'

Neugeborenes hat sich bei Klinikmitarbeiterin angesteckt
Ein Neugeborenes ist in Schleswig-Holstein an 'Schweinegrippe' erkrankt. Der Säugling wird in der Uniklinik Lübeck behandelt. Dem Baby, das aus einem Krankenhaus in Bad Oldesloe eingeliefert worden sei, gehe es gut, sagte ein Krankenhaussprecher. Es werde in der Kinderklinik behandelt und könne vermutlich in den nächsten Tage nach Hause. Auch die Mutter weiter
  • 210 Leser

Buchhandel gegen Selbstkontrolle

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hält die vom SPD-Politiker Sebastian Edathy geforderte freiwillige Selbstkontrolle des Buchhandels für schwer umsetzbar. Eine solche Selbstkontrolle in Form einer händlerseitigen Prüfung von Buchinhalten sei problematisch, sagte der Justiziar des Börsenvereins, Christian Sprang. Edathy will die Verbreitung weiter
  • 313 Leser

CD-TIPP: Die Sucht nach Blech

Die Droge wirkt schnell. Hat man die Blassportgruppe Südwest einmal gehört, kann man nicht mehr von ihr lassen. Möglichen Entzugserscheinungen beugt die zehnköpfige Band - Abgängern der Mannheimer Musikschule - mit ihrer EP 'Superblau' vor. Ein Ersatzstoff, der es in sich hat. Der Einstieg: eine deutsche Adaption von Freddie Hubbards 'Super blue', danach weiter
  • 279 Leser

Comeback abgeblasen

Basketball: Okulaja nicht zum Nationalteam
Ademola Okulaja hat sein geplantes Comeback in der Basketball-Nationalmannschaft abgesagt. 'Ich war schon ziemlich fit und wäre wirklich sehr gerne zur Nationalmannschaft gekommen. Aber wegen meiner vielen Termine um meine Kündigung in Bamberg habe ich jetzt zwei Wochen lang keine Zeit für vernünftiges Training gehabt', sagte Okulaja, dessen Vertrag weiter
  • 272 Leser

Das nächste Haus versinkt bestimmt

Experten fordern, das Risiko der Bergbaugebiete zu erforschen
In Deutschland werden noch mehr Gebäude von Löchern und Erdrutschen zerstört werden. Das sagt der Katastrophenforscher Wolf Dombrowsky voraus. Die Risiken in Bergbaugebieten seien wenig erforscht. weiter
  • 402 Leser

Der Trend: Gut und teuer, jung und billig

Die Wirtschaftskrise hat die Fußball-Bundesliga noch nicht erreicht. Knapp sechs Wochen vor Ende der ersten Transferperiode steuern die Erstliga-Klubs bei ihrer Einkaufstour für die neue Spielzeit auf Rekordkurs. Bislang haben die Vereine 149,25 Millionen Euro für 147 neue Spieler ausgegeben und damit die Marke des Vorjahres (150 Millionen) zum gleichen weiter
  • 258 Leser

Die Besucher-Charts

Die in den USA erfolgreichsten Filme nach ihrer Besucherzahl (inklusive aller Wiederaufführungen): 1. Vom Winde verweht (1939), 285 Mio. Besucher 2. Die Geburt einer Nation (1915), 171 Mio. 3. Krieg der Sterne (1977), 169 Mio. 4. Meine Lieder - meine Träume (1965), 148 Mio. 5. E.T. - Der Außerirdische (1982), 140 Mio. 6. Titanic (1998), 131 Mio. 7. weiter
  • 415 Leser

Die deutschen Charts

Die zuschauerträchtigsten Filme in Deutschland seit 1968. Etwaige DDR-Ergebnisse fehlen dabei allerdings. 1. Das Dschungelbuch (1968), 27,4 Mio. Besucher 2. Titanic (1998), 18,1 Mio. 3. Spiel mir das Lied vom Tod (1969), 13 Mio. 4. Harry Potter und der Stein der Weisen (2001), 12,6 Mio. 5. Vier Fäuste für ein Halleluja (1972), 12,3 Mio. 6. Der Herr weiter
  • 244 Leser

Die Dollar-Charts

Die Top-Filme aller Zeiten weltweit nach ihrem realen Einspielergebnis in US-Dollar: 1. Titanic (1998), 1849 Mio. 2. Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs (2003), 1119 Mio. 3. Fluch der Karibik 2 (2006), 1066 Mio. 4. The Dark Knight (2008), 1002 Mio. 5. Harry Potter und der Stein der Weisen (2001), 977 Mio. 6. Fluch der Karibik 3 (2007), 961 weiter
  • 266 Leser

DIE GUTE NACHRICHT: Stammjobs bei Stihl sicher

Der Waiblinger Motorsägenhersteller Andreas Stihl AG & Co. KG hat mit dem Gesamtbetriebsrat die Fortführung und Weiterentwicklung des Beschäftigungs- und Standortsicherungsvertrag bis Ende 2015 vereinbart. Der Stihl-Vorstandsvorsitzende Bertram Kandziora teilte gestern mit, dass die Beschäftigungsgarantie für die rund 3300 Mitarbeiter der Stammbelegschaft weiter
  • 471 Leser

Die in Berlin ...

...als Märklinhilfe gestartete Initiative zur Rettung des insolventen Spielzeugeisenbahn-Herstellers Märklin stellt nach eigenen Angaben ihre Aktivität ein. Der Gläubigerausschuss habe ohne Angaben von Gründen entschieden, die Märklinhilfe vom Investorenprozess auszuschließen. Die Initiative wollte Kapital einwerben. Im Bild baut ein Märklin-Mitarbeiter weiter
  • 418 Leser

Dietzsch: Erstes Schützen-Gold bei der EM

Richard Dietzsch (Oberau) hat den deutschen Sportschützen bei den Europameisterschaften im kroatischen Osijek die erste Goldmedaille beschert. Der Diplom-Ingenieur aus Bayern siegte im nichtolympischen 300-Meter-Wettbewerb der Gewehrschützen mit 598 Ringen vor Odd Arne Brekne (Norwegen/597) und Stefan Ahlesved (Schweden/597 Ringe). In den olympischen weiter
  • 321 Leser

Drei Investoren ringen um Opel

US-Mutter GM will erste Einschätzung liefern
Drei Angebote liegen für die Zukunft von Opel auf dem Tisch. Damit befassen sich heute die Bundesregierung und der Mutterkonzern General Motors. weiter
  • 489 Leser

Ehemalige Mondfahrer plädieren für Mars-Mission

Ex-Astronauten kritisieren die Pläne der US-Weltraumbehörde Nasa
Frühere US-Astronauten und Mondfahrer plädieren für eine Mars-Mission der US-Weltraumbehörde Nasa. Der Mars mit seinen Wasservorkommen und möglichen Lebensspuren sei 'das ultimative Ziel der Raumfahrt', meinten sie im Nasa-TV beim 40-jährigen Jubiläum der ersten Landung eines Menschen auf dem Mond. Insgesamt stellten sich sechs Ex-Astronauten, die an weiter
  • 392 Leser

Ein Bissen Deutschland in London

Den Briten schmeckt die deutsche Bratwurst
Alles hat ein Ende - auch die wurstlose Zeit für einen Deutschen in London. Er verdient jetzt mit der 'Bratwurst Company' seine Brötchen. Und die Engländer lieben seine Frankfurter und Rote. weiter
  • 320 Leser

Ein Name, ein Herz und eine Seele

Modernes Internet-Märchen: Zwei Kelly Hildebrandts finden online zueinander
Wenn Kelly Hildebrandt im Oktober heiratet, haben Braut und Bräutigam den gleichen Namen. Kelly Katrina Hildebrandt, 20 Jahre alt, und Kelly Carl Hildebrandt, 24 Jahre, heiraten im Herbst in Florida. 'Er ist genau der Mann, den ich immer gesucht habe', sagt sie. Das moderne Märchen hat im Internet begonnen. Eines Abends im vergangenen Jahr gab die Studentin weiter
  • 378 Leser

ENBW steigt mit zwei Milliarden bei EWE ein

. Der Energieversorger ENBW aus Baden-Württemberg ist bei der Oldenburger EWE eingestiegen und hat 26 Prozent der Aktien übernommen. Das Volumen der Transaktion betrage rund 2 Mrd. EUR, gaben die Spitzen beider Unternehmen g im niedersächsischen Oldenburg bekannt. Das Bundeskartellamt hatte die Partnerschaft Anfang Juli unter Auflagen genehmigt. Ein weiter
  • 439 Leser

Erleichterung im All

Toilette an Bord der Raumstation funktioniert wieder
Erleichterung im All: Eine am Sonntag ausgefallene Toilette an Bord der Internationalen Raumstation ISS ist wieder in Ordnung. Bei einem ungewöhnlichen Einsatz als Klempner im Kosmos tauschten der russische Kommandant Gennady Padalka und der belgische Flugingenieur Frank De Winne ein Kontrollmodul, einen Flüssigkeitsbehälter und eine unter Wasser gesetzte weiter
  • 204 Leser

Escada gibt seinen Gläubigern mehr Zeit

Frist zum Umtausch einer Anleihe wird auf 4. August verlängert
Der ums Überleben kämpfende Modekonzern Escada hat seinen Gläubigern mehr Bedenkzeit für seinen finanziellen Notplan eingeräumt. Die Frist zum Umtausch einer Anleihe, bei dem den Anlegern letztlich nur noch 40 Prozent ihres ursprünglichen Einsatzes blieben, werde von 31. Juli bis zum 4. August verlängert. Die Umwandlung der Anleihe ist der wichtigste weiter
  • 458 Leser

EU erleichtert das Schnüffeln

US-Fahnder sollen schon bald Einblick in europäische Bankdaten erhalten
Die EU treibt trotz Bedenken von Datenschützern den Austausch von Bankdaten mit den USA voran. Das EU-Parlament fühlt sich übergangen. weiter
  • 365 Leser

Evakuierung nach Gasalarm im Freibad

Schluss mit Planschen: 1500 Gäste eines Freibads in Kirchheim unter Teck mussten am Dienstag ihren Badespaß vorzeitig beenden, weil die Feuerwehr das Bad evakuierte. Im Heizungsbereich war Gasgeruch festgestellt worden. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Anwohner und Badegäste wurden im Radio vorsorglich aufgefordert, bei Atembeschwerden weiter
  • 284 Leser

Fall Tauss: Staatsanwalt in der Kritik

Ex-SPD-Abgeordnetem droht Anklage wegen Kinderporno
Nach dem Abschluss der Ermittlungen gegen den unter Kinderpornografie-Verdacht stehenden Ex-SPD-Abgeordneten Jörg Tauss gerät die Staatsanwaltschaft in die Kritik. Der Staatsanwalt habe sich zu früh zur geplanten Anklage geäußert, kritisierte Generalstaatsanwältin Christine Hügel. Tauss Verteidiger habe noch Akteneinsicht, zudem sei die Immunität des weiter
  • 363 Leser

FC Portsmouth wechselt Besitzer

Fußball: Arabischer Geschäftsmann kauft Traditionsklub
Der arabische Milliardär Sulaiman Al Fahim wird neuer Besitzer des englischen Fußball-Klubs FC Portsmouth. Die Premier League genehmigte die Übernahme durch den Geschäftsmann aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Al Fahim übernahm den FA-Cup-Sieger von 2008 von Alexandre Gaydamak, der Portsmouth im Januar 2006 gemeinsam mit Milan Mandaric gekauft weiter
  • 333 Leser

Feiertag am Affenfelsen

Erstmals seit 305 Jahren besucht wieder ein spanischer Minister Gibraltar
Ein historischer Moment. Nach mehr als 300 Jahren hat ein spanisches Regierungsmitglied wieder Gibraltar besucht. Spanien sieht die Landzunge zwischen Europa und Afrika aber weiter als Kolonie an. weiter
  • 329 Leser

Forderung nach Rente erst mit 69 stößt auf ein negatives Echo

Regierung, Opposition und Verbände kritisieren den Rentenreform-Vorschlag der Bundesbank
Die Rente mit 69 hat zurzeit politisch keine Chance. Regierung und Opposition wiesen die Forderung der Bundesbank nach einer Heraufsetzung des Rentenalters um weitere zwei Jahre scharf zurück. 'Das ist Quatsch', sagte Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD). Die Bundesbank hatte ihren Vorschlag mit der weiter steigenden Lebenserwartung begründet. Für weiter
  • 392 Leser

Gebrochener kleiner Zeh macht Ballack großen Ärger

Saisonauftakt beim FC Chelsea und Länderspiel-Einsatz in Aserbaidschan gefährdet?
Ein gebrochener kleiner Zeh macht Michael Ballack großen Ärger und verdirbt dem Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft die wichtige Vorbereitung auf die bevorstehende WM-Saison. In einem Testspiel seines Vereins FC Chelsea bei den Seattle Sounders zog sich der 32-Jährige die schmerzhafte Blessur zu. 'Er hat einen Schlag auf den Zeh bekommen weiter
  • 325 Leser

Gericht stärkt Bleiberecht von Ausländern

Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Rechte von Ausländern hinsichtlich ihrer Aufenthaltserlaubnis gestärkt. Das Gericht entschied in einem gestern veröffentlichten Urteil, dass die Aufenthaltserlaubnis für eine Frau auch dann verlängert werden kann, wenn sie sich nach einer kurzen Ehe von ihrem Ehemann getrennt hat, weil dieser eine zweite Frau weiter
  • 232 Leser

Goldener Ansporn für Lurz

Schwimm-WM: Würzburger holt den Titel über fünf Kilometer
Thomas Lurz hat bei der Schwimm-WM in Rom die erste deutsche Goldmedaille geholt. Dem Sieg über fünf Kilometer soll heute über die doppelt so lange Distanz gleich der nächste Coup folgen. weiter
  • 315 Leser

Grünes Licht für Regelwerk nahe

Abkommen in der Formel 1 wohl noch vor Ungarn-Grand-Prix
Der monatelange Kampf um das neue 'Concorde Agreement' für die Formel 1 ist offenbar beigelegt. Das bis 2012 gültige Regelwerk soll noch vor dem Großen Preis von Ungarn unterschrieben werden. weiter
  • 309 Leser

Gute Bewertung für Sparkassen

Ratingagentur attestiert Landesverband hohe Bonität
Die US-Ratingagentur Moodys hat den Sparkassenverbund Baden-Württemberg mit 'Aa3/stabil' bewertet. Diese Benotung der Bonität ist für Sparkassenpräsident Peter Schneider 'ein exzellentes Rating'. Es unterstreiche, dass die 54 Sparkassen im Land über eine starke Finanzkraft und solide Mechanismen der gegenseitigen Unterstützung verfügten. Das Rating weiter
  • 397 Leser

Jagd auf Rekorde

Die größten Erfolge an den Kinokassen: 'Harry Potter', 'Titanic' & Co.
Bester Start aller Zeiten! Der neue 'Harry Potter' sorgt für Schlagzeilen, die Kinobranche gefällt sich mal wieder in einer Rekordmeldung nach der anderen. Doch was sind wirklich die erfolgreichsten Filme? weiter
  • 278 Leser

Jeden Tag Gewalt und Schikane

Drei Häftlinge wegen Misshandlung eines Mitgefangenen vor Gericht
Was ein Häftling im Gefängnis erleiden musste, löst bei ihm auch neun Monate später noch Angstzustände aus. Ein Türke wurde misshandelt, teilweise geschoren und mit einem Kugelschreiber vergewaltigt. weiter
  • 381 Leser

Kapitalleben nicht kündigen

Experte: Es gibt für Versicherungen kaum noch Aufkäufer
Jede zweite Lebensversicherung wird vor Vertragsende aufgelöst. Vor der Finanzkrise war der Verlust für den Verbraucher gering, weil es einen Markt für den Aufkauf von Policen gab. Der ist jetzt fast verschwunden. weiter
  • 449 Leser

Karlsruhe: Wahl 2005 war rechtens

Gut zwei Monate vor der Bundestagswahl hat das Bundesverfassungsgericht eine Beschwerde gegen die letzte Wahl von 2005 zurückgewiesen. Demnach durfte im Bezirk Dresden I eine Nachwahl stattfinden, obwohl das vorläufige amtliche Endergebnis für das restliche Bundesgebiet bereits bekannt war. Die Wähler konnten ihre Stimme taktisch abgeben und durch Splitten weiter
  • 270 Leser

Kassen stehen vor Finanzloch

Die Krankenkassen erwarten 2010 ein riesiges Finanzloch und flächendeckende Zusatzbeiträge für ihre 50 Millionen Mitglieder. Der Vizechef der AOK Baden-Württemberg, Christopher Hermann, hält bis zu acht Milliarden Euro Fehlbetrag für denkbar. DAK-Chef Herbert Rebscher sprach sogar von bis zu elf Milliarden Euro. Alle Kassen hätten schon in diesem Jahr weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR · DATENSCHUTZ: Im Zweifel verdächtig

Begriffe können verräterisch sein. Zum Beispiel: Verdachtschöpfung. Das klingt harmlos, ist es aber nicht. Dahinter verbirgt sich die Abkehr vom bewährten liberalen Grundsatz, nach dem Bürger, die sich rechtstreu verhalten, vom Staat nicht behelligt werden und nur ins Visier der Behörden geraten, wenn sie sich etwas zu Schulden kommen lassen. Verdachtschöpfung weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · SÜDSCHIENE: Schwarzes Machtkalkül

Bayern und Baden-Württemberg wollen gemeinsam für ihre Interessen kämpfen. Das ist die Botschaft, die von der gestrigen Kabinettssitzung der schwarz-gelben Landesregierungen im Süden der Republik ausgehen soll. Und es macht ja auch Sinn, die politische 'Südschiene' wiederzubeleben, die zu Zeiten von Franz Josef Strauß und Lothar Späth auch bundespolitisches weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR: Aussicht auf langsamere Talfahrt

Konjunkturelle Ausschläge nach oben und unten sind die Maschinenbauer gewöhnt. Dass jedem Boom eine ordentliche Talfahrt folgt, gehört in der Investitionsgüterindustrie zum Alltag, so schnell hält man in dieser Branche nicht die Luft an. Nur wer sich dies bewusst macht, kann die ganze Tragweite des Absturzes ermessen, den die Maschinenbauer im Land weiter
  • 443 Leser

Kuka hat mit der Krise zu kämpfen

Der Augsburger Anlagen- und Roboterbauer Kuka ist wegen der Flaute in der Automobilindustrie und hoher Restrukturierungskosten im zweiten Quartal 2009 tief in die Verlustzone gerutscht. Der Umsatz des M-Dax-Konzerns sank von 301 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum auf 211 Mio. EUR. Unter dem Strich stand für den Zeitraum von April bis Juni ein Verlust von weiter
  • 460 Leser

LAND UND LEUTE

Auto als Musikinstrument Gaildorf. Einen ungewöhnlichen Tuning-Auftrag hat die Fichtenberger KW Automotive erhalten. Die Spezialisten im Tieferlegen mussten einen Opel Kadett konzerttauglich machen. Motor, Getriebe, Kühler, Tank und Auspuff waren zu entfernen. Das Gefährt wird von den Künstlern Christian von Richthofen und Rolf Claussen bei einem 'Konzert' weiter
  • 399 Leser

Lehrerberuf attraktiver gestalten

Gymnasiallehrer-Sprecher Bernd Saur fordert Verbesserungen
Lehrer aus Osteuropa als Lösung für fehlende deutsche Lehrer? Bernd Saur, Chef des Philologenverbandes Baden-Württemberg, will das eher nicht. weiter
  • 366 Leser

LEITARTIKEL · RENTE: Ruhe ist Politikerpflicht

Quatsch - ebenso knapp wie richtig fiel die Reaktion von Arbeitsminister Olaf Scholz (SPD) auf den jüngsten Aufreger beim Reizthema Rente aus. Bis zum Jahr 2060 sollte das Renteneintrittsalter auf mindestens 69 Jahre steigen, denkt die Deutsche Bundesbank laut nach. Nun gehört sie hierzulande nicht gerade zu den Rentenexperten. Auch zeigen alle Erfahrungen, weiter
  • 397 Leser

Leute im Blick

Chris Brown Gut fünf Monate nach der Prügel-Attacke auf seine damalige Freundin Rihanna hat US-Sänger Chris Brown sich per Videobotschaft entschuldigt. 'Ich wünschte, ich könnte diese wenigen Augenblicke rückgängig machen', sagte der 20-Jährige auf seiner Internetseite. 'Ich bin sehr traurig und sehr beschämt über das, was ich getan habe.' Die Staatsanwaltschaft weiter
  • 400 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l63,90 bis 65,45 (64,43) 1501 bis 2000 l 60,46 bis 60,90 (60,74) 2001 bis 2500 l 58,02 bis 59,62 (58,82) 2501 bis 3500 l 56,07 bis 58,31 (56,94) 3501 bis 4500 l 54,97 bis 57,48 (56,04) 4501 bis 5500 l 54,53 bis 56,53 (55,38) 5501 bis 6500 l 54,52 bis 55,93 weiter
  • 451 Leser

Maschinenbau sucht Halt

Im Südwesten bricht der Umsatz in diesem Jahr um 20 Prozent ein
Die Maschinenbauer im Südwesten stecken mitten im konjunkturellen Absturz. Die Aufträge halbierten sich im bisherigen Jahresverlauf beinahe. Der Umsatz wird 2009 um ein Fünftel einbrechen. weiter
  • 441 Leser

Mayer serviert Schüttler ab

Rothenbaum: Nobody Brands schlägt überraschend Top-Mann Gilles Simon
Mit mehr Mühe als erwartet ist Philipp Kohlschreiber als erster Deutscher in das Achtelfinale der International German Open in Hamburg eingezogen. weiter
  • 379 Leser

Mehr Druck für Kliniken

Gutachten fordert härtere Konkurrenz im Gesundheitswesen
Das deutsche Gesundheitswesen weist noch erhebliche Einsparmöglichkeiten auf. Insbesondere die Krankenhäuser sollten sich auch bei den Preisen Konkurrenz machen, fordert ein Gutachten. weiter
  • 246 Leser

NA SOWAS . . .

In der österreichischen Gemeinde Lamprechtshausen bei Salzburg ist die 'Pferdeäpfel-Verordnung' eingeführt worden. Sie besagt, dass Reiter, ebenso wie Hundehalter, die Hinterlassenschaften ihrer Tiere von der Straße beseitigen müssen. Ziel der Verordnung ist es, das Erscheinungsbild der Stadt sauberer zu gestalten und Unfällen vorzubeugen. Bestrafen weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Für 47 Cent erstochen Von einem Bettler ist ein Deutscher (41) in Istanbul erstochenen worden. Der Mann aus Münster (Nordrhein-Westfalen) war ein per Haftbefehl gesuchter Flüchtling. Er hatte zu dem Bettler, der eine Lira (etwa 47 Cent) haben wollte, eine abschätzige Handbewegung gemacht, schreibt eine türkische Zeitung. Daraufhin habe der Bettler mit weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN

Dan Brown legt nach Nach 'Illuminati' und 'Sakrileg' erscheint am 14. Oktober in Deutschland der neue Roman von Dan Brown, 'Das verlorene Symbol'. Über den Inhalt seines Buchs hat Brown striktes Stillschweigen verfügt, nur sechs Menschen in den USA durften den Text lesen, wie die Verlagsgruppe Lübbe mitteilte. Im Mittelpunkt steht wieder Robert Langdon, weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN

Linke Papierflut Der Bundestag wird die laufende Legislaturperiode mit einem Rekord abschließen: Noch nie wurden von einem deutschen Parlament so viele Einzeldokumente erzeugt wie in den vergangenen vier Jahren - 13 800 sind es bis jetzt. Das teilt der Bundesanzeiger-Verlag (Köln) mit. Ein nicht unerheblicher Teil der Papierflut geht auf das Konto der weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN

Zwei Neue für KSC Fußball: Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC hat zwei Stürmer geholt. Der Zweitligist hat Drittliga-Torschützenkönig Anton Fink von der SpVgg Unterhaching und den finnischen Nationalspieler Niklas Tarvajärvi bis zum 30. Juni 2012 verpflichtet zu./] Ronaldo unspektakulär Fußball: 94-Millionen-Euro-Neuzugang Cristiano Ronaldo hat bei weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Meer-Urlaub für Schüler Winnenden. 33 Schüler der Albertville-Realschule in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) versuchen derzeit an der Ostseeküste, Abstand von dem Amoklauf mit 16 Toten zu gewinnen. Die Schüler der 7. Klasse sind auf Einladung des Landes Mecklenburg-Vorpommern dort. In Winnenden und Wendlingen hatte am 11. März ein 17-jähriger Schüler 15 weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Kein Geld für Hertie-Leute Für die 2600 Beschäftigten der insolventen Warenhauskette Hertie wird es kein Geld aus dem Sozialplan geben. 'Nach der Freistellung bekommen die Leute gar nichts', sagte Hertie-Betriebsratschef Bernd Horn. Ihre Kündigungen sollen sie diese Woche erhalten. Ein Plan für die Schließung für die 54 verbliebenen Hertie-Warenhäuser weiter
  • 462 Leser

Oettinger und Seehofer knüpfen Allianz

Bayern und Baden-Württemberg wollen nach der Bundestagswahl gemeinsam für ihre Interessen kämpfen. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und sein Amtskollege Günther Oettinger wollen auf diesem Wege eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes und mehr Bundesmittel für den Straßen- und Schienenbau im Süden im Koalitionsvertrag festschreiben lassen. weiter
  • 356 Leser

Pechstein grimmig

Macht Trainingsverbot Olympiastart unmöglich?
Der Dopingfall Claudia Pechstein spaltet Deutschland in zwei Lager, doch unabhängig von der völlig offenen Schuldfrage gerät die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin immer mehr unter Druck. 'Ich versuche, weiter zu trainieren und weiter zu kämpfen', sagte die Berlinerin an der Eisbahn in Berlin-Hohenschönhausen mit grimmiger Miene. Das Oval durfte sie wegen weiter
  • 373 Leser

PRESSESTIMMEN · SCHLESWIG-HOLSTEIN: Bundesweiter Flurschaden

Thüringische Landeszeitung (Weimar): Carstensen wird sich warm anziehen müssen, auch wenn ihn die Umfragen mögen. Er wusste, weshalb er die Vertrauensfrage möglichst verhindern wollte; das Taktieren der Genossen aber lässt ihm nun keine andere Wahl. (. . .). Lausitzer Rundschau (Cottbus): (. . .). Über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus werden sich weiter
  • 300 Leser

Rech und Palm wollen keine Bordellführung

Innenminister Heribert Rech (CDU) und Fellbachs Oberbürgermeister Christoph Palm (CDU) sahen sich gestern unter Nennung ihrer Namen über eine bundesweit verbreitete Zeitungsannonce aufgefordert, das Fellbacher Flatrate-Bordell 'Pussy Club' zu besichtigen. In der in der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' wie der 'Süddeutschen Zeitung' erschienenen Annonce weiter
  • 333 Leser

Ritter der musikalischen Tafelrunde

Klingende Alchimie: Das Spektakel 'Excalibur' feiert beim Kaltenberger Ritterturnier seine Uraufführung
Musikstars wie Johnny Logan, Les Holroyd und Alan Parsons sind dabei: In Kaltenberg wird die Rockoper 'Excalibur' uraufgeführt. weiter
  • 366 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 65)

Aber natürlich wären uns allen handfeste Beweise oder Geständnisse lieber, allein schon deshalb, weil beide vermögende Väter im Rücken haben, die sich gute Anwälte leisten können. Und ich finde, wir sollten uns verstärkt auch unter den Schlägertrupps der Service dOrdre umschauen. Denen ist einiges zuzutrauen. Aber wie gesagt, wir brauchen Beweise.' weiter
  • 351 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 67)

Wie gesagt, wir brauchen mehr Beweismaterial', meinte Isabelle. 'Dann wären wir drei uns ja einig', pflichtete Bruno bei. 'Mit dem, was wir wissen, können wir weder die beiden festnageln noch irgendeine neue Spur auftun.' 'Versuchen Sie doch bitte, über die Familie mehr über unseren mysteriösen Mann herauszufinden', sagte Jean-Jacques. 'Er muss seinen weiter
  • 355 Leser

Schwarzwald im Finale der Natur-Wunder

Der Schwarzwald ist im Finale um die Wahl der sieben Natur-Weltwunder. Das teilte nach Auskunft der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) das Hauptquartier der 'New7Wonders' gestern in Zürich mit. Das Mittelgebirge konkurriert in der Gruppe 'Wälder, Nationalparke und Naturschutzgebiete' mit den Amazonas-Wäldern, dem karibischen Nationalpark El Yunque, dem weiter
  • 343 Leser

Sorgen um Finanzlage wachsen

Eine Kreditklemme auf breiter Front gibt es im Maschinenbau derzeit nicht, sagt Dr. Thomas Lindner, Vorsitzender des Branchenverbandes VDMA in Baden-Württemberg. Zwar klagt jede vierte Firma darüber, dass es schwieriger geworden sei, neue Kredite zu bekommen. Ernsthafte Probleme sieht Lindner bei größeren Krediten und längeren Laufzeiten. Für ihn steht weiter
  • 409 Leser

Speerwerferin Obergföll auf Formsuche

Speerwerferin Christina Obergföll steckt weiterhin in einem Formtief. Vier Wochen vor Beginn der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Berlin unterlag die Vize-Weltmeisterin mit schwachen 61,78 Metern beim Leichtathletik-Meeting in Rethymnon auf Kreta der Olympiasiegerin und Weltrekordlerin Barbora Spotakova. Die Tschechin kam jedoch ebenfalls nur auf weiter
  • 294 Leser

Sturz nach Bodenwelle: Voigt schwer verletzt

16. Etappe der Tour de France: Berliner verunglückt bei hohem Tempo auf rasanter Abfahrt
Alberto Contador hat auch beim zweiten Schlagabtausch in den Alpen alle Attacken abgewehrt. Hauptthema aber: Jens Voigts Horror-Sturz. weiter
  • 329 Leser

Stuttgarter SPD will Grüne abblitzen lassen

Auch nach der deutlichen Niederlage vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart, das das Bürgerbegehren angesichts gültiger Verträge für unzulässig erklärt hat, wollen die Stuttgart-21-Gegner nicht aufgeben. Die Grünen im Stuttgarter Gemeinderat setzen jetzt auf eine quasi amtliche Bürgerbefragung, die am Tag der Bundestagswahl, am 27. September, stattfinden weiter
  • 334 Leser

Tauss droht Anklage

Kritik an Vorgehen der Staatsanwaltschaft nach Abschluss der Ermittlungen
Die Preisgabe neuer Details zum Stand der Ermittlungen im Fall Tauss ist auf Kritik gestoßen. Trotzdem muss der ehemalige SPD-Abgeordnete in der Kinderporno-Affäre mit einer Anklage rechnen. weiter
  • 312 Leser

Telefonaktion: Gib Aids keine Chance

Nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts in Berlin leben in Deutschland rund 63500 Menschen mit HIV/Aids, darunter fast 12000 Frauen und etwa 200 Kinder. Bundesweit haben sich rund 3000 Menschen 2008 neu mit dem 'Human Immunodeficiency Virus' (HIV) infiziert. Unbehandelt führt eine Ansteckung zu einem immer schwächer werdenden Immunsystem, das Krankheitskeime weiter
  • 401 Leser

Tiefer Blick in die Privatsphäre

Seit Jahren nimmt die Zahl der Überwachungsgesetze zu - nicht nur im Finanzsektor
Erst handeln, dann fragen: Vor allem die USA sammeln nach dieser Devise Daten. Die Zahl der Überwachungsgesetze steigt, auch in Deutschland. weiter
  • 327 Leser

Tiefkühl-Lachs darf nicht als frisch gelten

Tiefgefrorener Räucherlachs darf nach dem Auftauen nicht als Frischware verkauft werden. Das entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart in einem gestern veröffentlichten Beschluss. Die Kammer wies damit die Klage einer Großmarktkette aus Hannover ab, die festgestellt wissen wollte, dass der Hinweis 'aufgetaut' auf der Packung des Fisches entbehrlich weiter
  • 314 Leser

Unglücke, die auf Bergbau und Tunnelarbeiten zurückzuführen sind

Immer wieder geschehen in Deutschland Unglücke wegen Erdrutschen und Absackungen, die vom Bergbau oder Tunnelarbeiten verursacht werden: Juli 2009: Im westfälischen Kamen entsteht nach Bohrarbeiten für eine Erdwärmeanlage ein Krater. Ein Bagger versinkt, an Häusern bilden sich Risse. März 2009: Das Historische Stadtarchiv in Köln und zwei Häuser stürzen weiter
  • 314 Leser

Volksbanken steigern das Kreditvolumen

Die Kreditversorgung ist noch nicht beeinträchtigt. Zumindest aus Sicht der Volks- und Raiffeisenbanken gibt es ausreichend Geld für Unternehmen. weiter
  • 454 Leser

Vorsichtiges Abtasten im Schatten von Ruinen

Baden-Württemberg und die Republik Serbien nehmen in Belgrad die Zusammenarbeit auf
Serbien gehört zu den Ländern, die ab 2010 von der Visumpflicht innerhalb der EU befreit werden sollen. Baden-Württemberg begleitet die Republik auf dem Weg nach Europa. Nun gibt es erste Ergebnisse. weiter
  • 369 Leser

Waigel: Notfalls auf einen Auftrag verzichten

Der ehemalige Finanzminister über seine Arbeit als Anti-Korruptionsbeauftragter bei Siemens
Im September wird Theo Waigel seinen ersten Bericht als Korruptionsbeauftragter von Siemens vorlegen. Über Details spricht er nicht. Aber die Sauberkeit der Firma geht dem Auftrag vor, sagt er. weiter
  • 456 Leser

Weiter bergauf im Sog guter Konzernzahlen

Positiv ausgefallene Quartalsberichte haben gestern den Dax erneut nach oben gezogen. Schon am Vorabend hatte Texas Instruments die Erwartungen übertroffen. Neben der angehobenen Prognose des Baumaschinen-Herstellers Caterpillar sorgten die Zahlen von Du Pont und Merck & Co für anhaltend guter Stimmung. Auch die deutschen Konzerne haben im zweiten weiter
  • 408 Leser

Weniger Bürokratie geht nicht

Das Land hat in den letzten zwei Jahren jede zehnte Verwaltungsvorschrift gestrichen. Mehr Abbaupotenzial sieht die Regierung nicht. weiter
  • 301 Leser

Wie das Geschäftsmodell funktioniert

Das Geschäftsmodell beim Aufkauf von Lebensversicherungen beruht darauf, dass die Policenhändler mehr bieten als den Rückkaufswert der Versicherer, weil sie die Lebensversicherungen mit Gewinn an Fondsgesellschaften weiterverkaufen. Diese bündeln gebrauchte Policen in einen geschlossenen Fonds und verkaufen Anteile davon an Anleger. Einige Aufkäufer weiter
  • 385 Leser