Artikel-Übersicht vom Dienstag, 08. September 2009

anzeigen

Regional (52)

„Die SPD muss sich resozialdemokratisieren“

Der 51-jährige Manfred Steidle kandidiert erstmals für den Bundestag – Nach SPD-Mitgliedschaft politische Heimat bei der Linken
Die Partei Die Linke hält er für die einzige politische Kraft in diesem Land, „die sich für mehr soziale Gerechtigkeit einsetzt“. Dies ist ein Grund, weshalb Manfred Steidle der Partei Die Linke beigetreten ist und nun, bei der Bundestagswahl, als Direktkandidat antritt. weiter
  • 4
  • 520 Leser

Alte Polizei ein Warenhaus

Benefizaktion: Jugendzentrum öffnet an drei Wochenenden Warenhaus „Glücksgriff“
Das wird ein Fest für Sammler, Schnäppchenjäger und Flohmarktliebhaber: An drei Wochenenden im September und Oktober lädt das Jugendzentrum Ellwangen ins Warenhaus „Glücksgriff“ am Marktplatz ein. Das alte Polizeigebäude dient dabei als große Verkaufshalle. weiter
  • 188 Leser

Neue „weis(s)e Frau“ ist da

Schwäbisch Gmünd. Die neue Ausgabe der Gefangenenzeitschrift der Frauen-JVA Gotteszell ist ab sofort erhältlich. Am Samstag, 12. September, wird sie zwischen 9 und 13 Uhr in der Bocksgasse verkauft. Außerdem ist sie dauerhaft erhältlich im i-Punkt und in anderen Verkaufsstellen. weiter
  • 179 Leser

Tabu Analphabetismus

Deutsch für Deutsche: Grundkurs Lesen und Schreiben an der VHS
Fernsehspots mit bekannten Schauspielern machen darauf aufmerksam: Auch in Deutschland gibt es zahlreiche Analphabeten. Die VHS bietet ab 5. Oktober einen Grundkurs Lesen und Schreiben für Deutsche an. weiter

Heutige Rolle der Zeitarbeit

Branche hofft auf gesteigerte Nachfrage an ihren Dienstleistungen im Aufschwung
„Die Wirtschaft wird künftig in schlechten Zeiten eher Zeitarbeiter beschäftigen, als eigenes Personal anzustellen“, prognostizierte der Präsident des Bundesverbands Zeitarbeit (BZA), Volker Enkerts. Darin liege die große Chance für die Branche – als Kriseninstrument auf dem Arbeitsmarkt. In den vergangenen drei Monaten stieg die Nachfrage weiter

Käse und Bier zum Seniorennachmittag

Göggingen. Wie Käse und Bier zusammenpassen, können Besucher des nächsten Gögginger Seniorennachmittags am Mittwoch, 16. September, ab 14.15 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle testen. Der Nachmittag steht unter dem Motto „All inclusive – Essa ond Trenka, älles drbei“. Elisabeth Ortlepp vom Milchwirtschaftlichen Verein Baden-Württemberg weiter

Bach und Konsorten

Benefizkonzert von manus musica in Ellwangen-Neunheim
„Bach und Konsorten“ hatte manus musica das Konzert zum Schutzengelfest in Neunheim überschrieben. Damit wurde eine längere Tradition von Benefizkonzerten für die Arbeit einer Missionarin aus Neunheim in Ecuador fortgesetzt. weiter
  • 121 Leser

Viele Großprojekte geschultert

Acht Gschwender Gemeinderäte verabschiedet
Viele große Projekte haben die Gemeinderäte in Gschwend in den vergangenen fünf Jahren realisiert. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann zog am Montag bei der Verabschiedung von acht Gemeinderäten eine positive Bilanz. weiter
  • 120 Leser

Fotosafari für Kinder

Rechberghausen. Am Mittwoch, 9. September, laden die Architektenkammer Baden-Württemberg und der Treffpunkt Baden-Württemberg die kleinen Gartenschaubesucher um 15 Uhr zu einer Fotosafari ein. Los geht‘s an der Unteren Mühle. Die benötigten Digitalkameras sowie wetterfeste Kleidung und eventuell ein kleines Vesper müssen mitgebracht werden. Die weiter

Ist Geld fürs „Neuner“ da?

Auf 16 Millionen Euro veranschlagte Sanierung des Mineralbads Berg ungewiss
Die Sanierung des Mineralbads Berg zieht sich hin. Zuerst war ein Hotel mit einem Gesundheitszentrum in unmittelbarer Nähe geplant. Daraus wurde nichts, die Pläne zerplatzen wie eine Seifenblase. Daraufhin plante die Stadt die Sanierung. Rund 16 Millionen Euro soll das Ganze kosten. Die Kur- und Bäderbetriebe hoffen, dass trotz der angespannten Haushaltslage weiter
  • 226 Leser

Kontrollen an Treffpunkten Jugendlicher

Im Rems-Murr-Kreis
Die Rems-Murr-Polizei setzte am Wochenende ihre Kontrollen fort, mit denen sie Alkoholexzesse und daraus folgende Straftaten Jugendlicher eindämmen möchte. weiter

Von Gmünd geprägt

Schwäbisch Gmünd. Ihre Gmünder Zeit hat Spuren hinterlassen bei den Czisch-Kindern. „Ich glaube, dass ich Kunstgeschichte studiert habe, auch weil ich in dieser sehr schönen Stadt geboren bin“, sagte Barbara Heuss-Czisch. Sehr unpassend findet sie allerdings die Marktplatz-Leuchten. Ihr Bruder Wolfgang bekannte, er habe in Gmünd gelernt, weiter
  • 5
  • 119 Leser

Wanderung zur berühmten Pieta

Schwäbisch Gmünd. Der Schwäbische Albverein lädt am Mittwoch, 9. September, ein zur Nachmittagswanderung. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz St. Katharina in Gmünd. Von dort geht’s mit Autos weiter zur Friedhofkapelle nach Nenningen. Gewandert wird nach Grünbach mit kurzem Besuch der etwa 500 Jahre alten St.-Peter-Kapelle und weiter nach Lauterstein-Nenningen. weiter
  • 109 Leser

In den Tunnel

Schwäbisch Gmünd. Der AGV 1957 Schwäbisch Gmünd trifft sich zur Tunnelbesichtigung am Mittwoch, 9. September um 18 Uhr beim Schuhmarkt in der Lorcher Straße. Anschließend geht es ab voraussichtlich 20 Uhr zum Stammtisch in den Gasthaus „Falken“ in der Waldstetter Gasse. weiter
  • 168 Leser

Für Frauen nach Krebs

Schwäbisch Gmünd. Das nächste Treffen des offenen Gesprächskreises für Frauen nach Krebs ist am Donnerstag, 10. September, im Nebenraum der Begegnungsstätte von St. Anna, Katharinenstraße 34 in Schwäbisch Gmünd. Das Thema wird sein: „Welche Möglichkeiten gibt es für uns aus der komplementären Onkologie?“ mit Dr. Schneider, Fachärztin für weiter

Josefsbrunnen in Arbeit

Vorgeschmack auf die „Juvenale“ vom 12. bis 26. September in Gmünd: Installation auf dem Marktplatz
Einen Vorgeschmack auf die zweiwöchige „Juvenale“, die am Samstag beginnt, gibt’s gerade auf dem Marktplatz: Der Marienbrunnen bekommt einen Josefsbrunnen zur Seite. weiter
  • 109 Leser
Aus der Region
Sprung vom TurmStuttgart. Die Polizei sucht nach zwei Männern, die sich am Sonntagnachmittag ohne Erlaubnis mit Fallschirmen vom Stuttgarter Fernsehturm gestürzt haben. Bislang haben sich bei der Polizei noch keine Zeugen gemeldet, die den Absprung der beiden verfolgt haben. Man sei keinen Schritt weiter, so eine Polizeisprecherin. Die etwa 35 Jahre weiter
  • 121 Leser

Gmünder Künstler zeigen Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Die beiden Gmünder Maler Josef Mandl und Hermann Briem stellen gemeinsam in der Spitalmühle aus. Die Werkschau der beiden, die schon seit Jahrzehnten in Gmünd leben, soll auch eine Ehrung für „ihre Stadt“ sein. Meist stellen sie die Wahrzeichen der Stadt dar, Johanniskirche, Kornhaus oder den Glockenturm am Münster. Mandl weiter
  • 125 Leser

Ihre Nothilfe war beispielhaft

Feierstunde zum 100. Geburtstag von Katharina Czisch – Nach dem Weltkrieg Vertriebenenhilfe aufgebaut
„Sie hat beherzt zugegriffen, als die Not groß war“, so lobte Oberbürgermeister Richard Arnold Katharina Czisch, die gestern 100 Jahre alt geworden wäre. Die Nothilfe für Vertriebene, die sie nach dem Zweiten Weltkrieg in Gmünd gestartet hat, war landesweit beispiellos und wird heute in Schulbüchern als Beispiel für Bürgersinn dargestellt. weiter
  • 3
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Moltkebrücke gesperrt Wegen des Baufortschritts an der Tunnelbaustelle im Gmünder Osten muss die Moltkebrücke bis voraussichtlich kommenden Sonntag komplett gesperrt werden. Die Verkehrsteilnehmer sollten über den Glocke-Kreisel oder den Verteiler Ost fahren. weiter
  • 1
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Grüne wählen Bei ihrer Kreismitgliederversammlung am Donnerstag, 10. September, ab 19.30 Uhr im Gasthaus „Lamm“ wählen die Gmünder Grünen ihre Delegierten zur Bundesdelegiertenkonferenz in Rostock und der Landesdelegiertenkonferenz in Biberach. außerdem gibt’s Infos zur Bundestagswahl. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
In die Pilze Die Ortsgruppe Gmünd des Schwäbischen Albverein bietet am Sonntag, 13. September, von 8.30 bis 12.30 Uhr eine pilzkundliche Führung bei Spraitbach an. Neben dem sicheren Erkennen von Speisepilzen soll sie auch die Bedeutung von Pilzen im Ökosystem vermitteln. Telefonische Anmeldung unter 07171/42344. Der Unkostenbeitrag beträgt zwei Euro. weiter

Der neue Münster-Altar ist an seinem Platz

Der neue Altar des Gmünder Heilig-Kreuz-Münsters wurde gestern aufgebaut. Das Werk des Künstlers Klaus Simon besteht aus einer 150 Jahre alten amerikanischen Eiche. Daraus entstanden neben dem Altarblock auch Ambo, Sedilien und Kredenz. Bischof Gebhard Fürst wird den neuen Altar beim Patrozinium des Gmünder Münsters am kommenden Sonntag ab 9.30 Uhr weiter
  • 153 Leser

Am Limit

Lange keine mehr geraucht. DieSchachtel ist ja auch leer, aber eine muss noch sein vor dem Schlafengehen. Also Kleingeld zusammengekratzt, Schlappen an, raus auf die Straße. Gegenüber steht die unerschöpfliche Quelle der Sucht. Unerschöpflich? Die blauen Französischen sind leer. Das Geldausgabefach auch – der Kasten hat die fünf Euro einfach gefressen. weiter

Blutspenden in der Stuifenhalle

Waldstetten. Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sind am Dienstag, 15. September, in der Waldstetter Stuifenhalle, um Blutspenden entgegen zu nehmen. Freiwillige Spender können von 14.30 bis 19.30 Uhr vorbei kommen. Laut DRK können alle gesunden Menschen zwischen 18 und 68 zum Blutspenden kommen. Bitte Personalausweis mitbringen. Weitere Informationen weiter

Für Waisenkinder

250-Euro-Scheck von Waldstetten nach Polen
Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold hat eine Spende an Pfarrer Dr. Dariusz Rot aus Polen übergeben. Das Geld soll Waisenkindern zugute kommen. weiter

Unbeantwortete Fragen zur Bahn

Zum GT-Bericht am 22. August zur Situation an der zurzeit ruhenden Remsbahn: „(...). Die Deutsche Bahn beklagt Zugverzögerungen bei der Abfahrt in Richtung Aalen. Warum wird dann nicht das Abfahrgleis geändert? Während des ersten Bauabschnittes = Sperrung zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen, war für die Zugankunft und Abfahrt in Schwäbisch Gmünd weiter

Pfarrgassenfest und mehr

Am Wochenende
Es ist einiges geboten, am kommenden Wochenende in Mögglingen: Pfarrgassenfest, Eröffnung der Spielgruppe, Partnerschaftswochenende und ein kleines Jubiläumsfest. weiter
Polizeibericht
Alkohol und DrogenSchwäbisch Gmünd. Die Polizeidirektion Aalen hat in den frühen Morgenstunden des vergangenen Freitag im Raum Schwäbisch Gmünd Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt. Im Zeitraum 3.45 bis 7.30 Uhr wurden auf Gemarkung Hussenhofen an zwei Kontrollstellen 93 Kfz-Führer überprüft. Von den kontrollierten Verkehrsteilnehmern standen weiter
  • 168 Leser

Barfuß auf den Rosenstein

Mögglinger Kinder erleben die Natur mal ganz anders
„Zurück zur Natur“ – so lautete das Motto für die Teilnehmer des Mögglinger Sommerferienprogramms, die sich barfüßig auf den Rosenstein wagten. weiter
  • 100 Leser

Für einen Kindergarten im Kongo

Pfarrer Bernhard Schweizer baut einen neuen Kindergarten in Afrika – mit Unterstützung seiner Böbinger Altersgenossen
Seit 1961 lebt Pfarrer Bernhard Schweizer aus Böbingen in Afrika, genauer: im Kongo. Zu seinem 50. Priesterjubiläum und für sein neuestes soziales Projekt haben die Böbinger Altersgenossen – Schulkameraden des Jahrgangs 1932/33 – insgesamt 1200 Euro gestiftet. weiter

Arnolds Boulevard „nicht realisierbar“

Projektgruppe zur alternativen Verkehrsführung am Bahnhofsvorplatz erwägt Bürgerbefragung
Die Projektgruppe zur alternativen Verkehrsführung am Bahnhofsvorplatz – Kuhnert, Peter, Rieg und Schmitt – fühlt sich in Teilen missverstanden und stellt einen überarbeiteten Plan mit Erläuterungen zu 17 Punkten in den nächsten Tagen ins Internet. Ein von OB Richard Arnold vorgeschlagener Boulevard sei nicht realisierbar. weiter
  • 1
  • 183 Leser

Kunstschüler zu Besuch in der Staatsgalerie

Zusammen mit ihrer Kunstpädagogin Christine Petraschke und zwei Elternbegleitpersonen machten sich kürzlich zwei Gruppen der Jugendkunstschule Waldstetten auf den Weg nach Stuttgart in die Staatsgalerie. Nach einer jugendgerechten Führung mit Schwerpunkt „Die Welt von Paul Klee“ ging es in die Werkstatt der Staatsgalerie, wo die Kinder unter weiter
  • 157 Leser

Ausstellung anlässlich des 90. Geburtstags

Anlässlich des 90. Geburtstags von Professor Alfred Lutz im November wird die Ausstellung „augenblicke“ ab Sonntag, 13. September, in der Galerie des Gmünder Kunstvereins gezeigt. Alfred Lutz hat seine aktuelle Ausstellung neu konzipiert und dazu ein Raumprogramm erstellt. Vernissage mit klangvollen Rednern ist ab 11.30 Uhr. Der renommierte weiter

Lange Kulturnacht im Kloster

Finissage von „Meister der Bildhauerei“ am Freitag
Die Dauerausstellung „Meister der Bildhauerei“ im Lorcher Kloster endet am Freitag, 11. September. An diesem Tag veranstaltet der Freundeskreis des Lorcher Klosters eine Finissage mit einer „LangenKulturNacht“ von 19 bis 23 Uhr. weiter
  • 157 Leser

Fest für neuen Kindergarten

Am Sonntag beim Bürgerhaus
Der Waldkindergarten Walkersbach kann starten: Am Sonntag, 13. September, veranstaltet der Bürgerverein Walkersbach/ Unterabteilung Waldkindergarten ein Eröffnungsfest beim Bürgerhaus. weiter

Kisten packen statt Formalitäten

Mitarbeiter des Bezirksamts Großdeinbach bewerkstelligen Amtsumzug in Grundschule
Um 7 Uhr traten Fachbeamtin Barbara Gerstlauer und die beiden Verwaltungsangestellten Cornelia Keller und Elfriede Wranja am Montag ihren Dienst im Bezirksamt Großdeinbach an. Allerdings standen nicht die alltäglichen Formalitäten und Verwaltungsdinge auf dem Arbeitsplan. Vielmehr galt es, den Umzug des Amts in die Grundschule zu meistern. weiter
  • 129 Leser

Mit dem Apfel in der Schublade

Schiller-Matinee zum Thema Obstbaukunde im Garten der Sinne in Lorch
Genuss für alle Sinne bot am Sonntag die Schiller-Matinee zum Thema „Pomologie“ im Garten der Sinne in Lorch. Der Runde-Kultur-Tisch und der Obst- und Gartenbauverein Lorch hatten eingeladen, zwischen Obstbäumen, Blüten und Kräuterduft im Grünen von der Liebe des Schillervaters zur Natur und Obstbaukunde zu erfahren. weiter
  • 284 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Stütz, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 87. Geburtstag.Charlotte Friederich, Egaustraße 26, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Alfred Barth, Berghalde 2, Bargau, zum 84. Geburtstag.Adam Deck, Barnsleyer Straße 16, zum 78. Geburtstag.Günter Glaßer, Seelenbachweg 5, zum 74. Geburtstag.Monika Artun, Eutighofer Straße 15, zum 72. Geburtstag. weiter

Digitale Ansichten

Ausstellung von jungen Böbinger Fotokünstlern im Bürgersaal beim Rathaus
Dass aus dem Fotoworkshop im Böbinger Ferienprogramm eine Ausstellung und der Jahreskalender 2010 werden würden, das hatten sich die Organisatoren vom Geschichts- und Heimatverein bei der Ausschreibung nicht gedacht. Aber die teils realen, teils bearbeiteten Bilder waren so gut, dass es sogar eine Prämierung gab. weiter
  • 268 Leser

Garagenfest mit viel Musik und guter Stimmung

Zum 24. Garagenfest hat des Gesang- und Musikverein (GMV) Concordia Durlangen am Wochenende geladen. In den Omnibus-Schuster-Garagen konnte das unbeständige Wetter dem Fest nichts anhaben. Musik machten der Musikverein Pfersbach (Bild), die Band „Feedback & Friends“, die Jugendkapelle des GMV Concordia Durlangen und der Musikverein Zimmerbach. weiter
  • 105 Leser

Gesprächskreis für Trauernde

Abtsgmünd. Für Trauernde, die mutlos sind, Gespräche und Hilfe suchen, um das Leben neu wagen zu können, bietet Schwester Marianne Rathgeb von der Landpastoral Schönenberg einen Gesprächskreis. Dieser trifft sich am Donnerstag, 17. September, von 14 bis 16 Uhr in der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, im Café Vergissmeinnicht. Die weiteren Termine weiter

Auf heißen Reifen im Benzfeld

Der Modell-Car-Club Schwäbisch Gmünd baut in Hussenhofen eine Rennstrecke für ferngesteuerte Autos
Schnelle Rundenzeiten, Boxenstopps und heiße Duelle. All dies ist auf dem Areal des Modell-Car-Clubs (MCC) Schwäbisch Gmünd im Benzfeld bei Hussenhofen möglich. Der Verein errichtet in Eigenregie und Handarbeit eine Offroad-Strecke für funkgesteuerte Rennwagen. weiter
  • 5
  • 196 Leser

Kreisstraße bei Horlachen im Zeitplan

Strecke ist ab 12. September wieder geöffnet – Teilstück bei der Kläranlage folgt später
Die Bauarbeiten auf der Kreisstraße bei Horlachen kommen gut voran, sagt Karl Kurz vom Landratsamt Ostalbkreis. Planmäßig sei die Straße ab Samstag, 12. September, wieder befahrbar. Das Stück bei der Kläranlage Horlachen wird erst saniert, wenn die Abwasseranschlüsse von Altersberg, Horlachen und Brandhof verlegt sind. weiter
  • 104 Leser

Filzen und Openair-Kino in Lautern

Filzen und Openair-Kino bei der Albvereinshütte, das bot der Schwäbische Albverein Lautern 55 Erwachsenen und Kindern der ALF-Gruppe. Schon am Mittag trafen sie sich bei der Albvereinshütte, um dort gemeinsam zu filzen. Nach dieser anstrengenden Arbeit stärkten sich alle mit gerillten Würstchen und leckeren Salaten. Zum Abschluss dieses sonnigen Tages weiter

Eintauchen in Sagenhaftes

GT-Ferien-Serie – Junglehrer schreiben über Kinderbücher (6)
Ernst, witzig und prächtig. Josef Guggenmos gelingt es, diese Eigenschaften in seiner Sagen- und Schwänkesammlung auf eine lebendige Art und Weise zu vereinen. weiter

Lieder zum Anfassen

Feuchtwanger Kulturtreff: Die Saison startet am 3. Oktober
Lieder zum Anfassen und der Klang eines Viertels, Rainhard Fendrich, Georg Ringsgwandl, viel Theater und ganz viel Jazz – das alles gibt’s beim Feuchtwanger Kulturtreff. Die Saison startet am 3. Oktober. weiter
  • 112 Leser

Jenisch und ein Leinzeller Triumph

Günter Nesper, der frühere Bürgermeister Leinzells, erzählt aus der besonderen Vergangenheit der Gemeinde
Fehlt Ihnen noch ein Igelrezept in Ihrer Kochbuchsammlung? Günter Nesper, der frühere Bürgermeister Leinzells, hat gerade ein historisch überliefertes gesichtet und will es nächstes Jahr in einem Buch mit Geschichten aus Leinzell veröffentlichen. weiter
  • 5
  • 348 Leser

Regionalsport (17)

VfR im Elfmeterschießen weiter

Fußball, WFV-Pokal: FC Heidenheim - VfR Aalen 4:5 n.E.
Was ein Krimi im WFV-Pokal: Der VfR Aalen hat beim FC Heidenheim II mit 5:4 nach Elfmeterschießen gewonnen. Kolb verschoss den letzten Strafstoß. Damit ist der VfR hauchdünn an einer Blamage vorbeigeschrammt. weiter
  • 128 Leser

Neuer Mitspieler

Handball, Bundesliga
Junioren-Weltmeister Kai Häfner aus Schwäbisch Gmünd bekommt einen neuen Mitspieler. Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat auf die Verletzung von Pavel Horak reagiert und den 95-fachen Nationalspieler Montenegros Drasko Mrvaljevic verpflichtet. Der linke Rückraummann zuletzt beim slowenischen Vizemeister Cimos Koper. weiter
  • 587 Leser

Teil zwei folgt am Donnerstag

Basketball: Erlebnis in Aalen
Zwei klasse Spiele auf Bundesliganiveau gab es am Sonntag in Aalen zu erleben. Doch nicht genug, die Macher des SSV Aalen legen noch einen drauf. Am Donnerstag spielen die Giants Nördlingen gegen Erdgas Ehingen. Sprungwurf: 19.30 Uhr. weiter

Neue Saison – neues Konzept

Fußball: Normannia-Jugend
Seit diesem Sommer ist er neu im Amt – Jugendleiter Jürgen Baur. Er überzeugte durch ein völlig neues Konzept, das zur Verbesserung in allen Bereichen dienen soll. weiter
  • 129 Leser
SPORT IN KÜRZE
Essingen II ist ErsterFUSSBALL In der Tabelle der Kreisliga A hat sich aufgrund eines Eingabefehlers im DFB-Net ein kleiner Fehler mit großen Auswirkungen eingeschlichen. Nicht mit 1:0, sondern mit 3:0 gewann der TSV Essingen II gegen die Lorcher Sportfreunde. Somit sieht die Tabelle nach dem vierten Spieltag wie folgt aus: Der TSV Essingen II ist Tabellenführer weiter
  • 1
  • 113 Leser

Die Herren des TV Schwäbisch Gmünd steigen auf

Mit sechs klaren Siegen sowie einer unnötigen Niederlage sind die Tennis-Herren 55 des TV Schwäbisch Gmünd als Gruppensieger wieder in die Oberliga aufgestiegen. Von links: Franz Wanner, Ewald Breunig, Jo Kosztovits, Hartmut Stuchlik, Klaus Danner, Klaus-Jürgen Roos. Auf dem Bild fehlen: Alex von Mannteufel und Anton Beisswenger weiter
  • 5
  • 3626 Leser

Christoph Mohring geht baden

Golf, Clubmeisterschaften auf dem Hetzenhof: Marina Müller gewinnt Gesamttitel
Aufgrund seiner Aufholjagd in den Runden zwei und drei ging Christoph Mohring mit elf Schlägen Vorsprung als Sieger aus den Clubmeisterschaften auf dem Hetzenhof hervor. Bei den Damen war Marina Müller mit 16 Schlägen Abstand die Beste. weiter

Aufstieg bis Klassenerhalt – alles dabei

Fußball, Normannia, Junioren: A-Jugend will um den Titel mitspielen – Umbruch bei den B-Junioren
Beim Herren-Oberligateam der Normannia läuft die Fußballsaison schon seit ein paar Wochen, die Junioren starten erst dieses Wochenende in die neue Runde. Nach einer turbulenten letzten Saison mit dem Abstieg der A-Junioren und dem Weggang von B-Jugend-Trainer Dietmar Hahn zum Juniorteam Aalen wollen die jungen Normannen jetzt wieder voll angreifen. weiter
  • 164 Leser

Münch und Krämer vorne

Golf: Clubmeisterschaften auf dem Haghof mit 98 Teilnehmern
Auf dem Haghof wurden die Clubmeisterschaften ausgetragen. Das bedeutet zwei Tage Zählspiel, für die Besten sogar am zweiten Tag über zweimal 18 Löcher. Hier sind Konzentration, Kondition und Siegeswille gefragt, um am Ende auf dem „Treppchen“ zu stehen. weiter

In Heidenheim dürfen andere ran

Fußball, WFV-Pokal Achtelfinale: VfR Aalen spielt heute Abend bei der Drittliga-Reserve FC Heidenheim II
Der Kräfteverschleiß der harten Trainings- und der Englischen Wochen ist bei einigen Spielern des Fußball-Regionalligisten VfR Aalen unverkennbar. Am heutigen Dienstag (17 Uhr) steht das WFV-Pokal-Achtelfinale beim Landesligisten FC Heidenheim II an. weiter
  • 5
  • 481 Leser

Schechingen holt den Pokal

Tischtennis: Zweier-Turnier des TSV Wasseralfingen lockt 111 Mannschaften an
111 Mannschaften aus 46 Vereinen traten beim 29. Tischtennis-Zweier-Turnier des TSV Wasseralfingen in der Talsporthalle an, um ihre Form zu testen. Nur Jörn Diemer/Eduard Schönmeier, TTC Gnadental/DJK Wasseralfingen, gelang in der Herren-A-Klasse eine erfolgreiche Titelverteidigung. Den neuen Wanderpokal für den punktbesten Verein sicherte sich der weiter

Einmal rund um den Montblanc

Ultramarathon: Vierter Platz unter 2300 Teilnehmern für DJK-Läufer Uli Calmbach
Die Herausforderung des Extremlaufes „Ultra-Trail du Montblanc“ suchte zum wiederholten Mal Langstreckenläufer Uli Calmbach von der DJK Gmünd. Nachdem er im Vorjahr bereits einen hervorragenden neunten Rang erreichte, schaffte er diesmal Rang vier. weiter

Calmbach läuft schnell

Leichtathletik: Gmünder Läuferin Siegerin beim Allgäu Ultra-Trail
Beim Allgäu Ultra-Trail über 69 km und 3000 Höhenmeter konnte Andrea Calmbach von der DJK Gmünd mit dem Gesamtsieg einen glänzenden Erfolg erzielen. weiter

Überregional (83)

Abgeordnete feiern 60 Jahre Bundestag

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die Arbeit des Bundestags in den vergangenen 60 Jahren gewürdigt. 1949 habe kaum jemand die Erfolgsgeschichte für möglich gehalten, auf die Deutschland heute zurückblicken könne, sagte Lammert gestern in Bonn anlässlich einer Feierstunde zum 60-jährigen Bestehen des Deutschen Bundestags. Am 7. September 1949 war weiter
  • 230 Leser

Achterbahnfahrt mit gutem Ausgang für Mama Clijsters

Die Belgierin besiegt Venus Williams in einem abwechslungsreichen Match 6:0, 0:6, 6:4 und steht im Viertelfinale
Der Spagat zwischen Tennis und Familie gelingt. Kim Clijsters steht nach einem kuriosen Sieg gegen Venus Williams im Viertelfinale der US Open. weiter
  • 295 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Afrika, 3. Runde Gruppe C: Algerien - Sambia 1:0 (0:0) Tabelle: 1. Algerien alle 4 Spiele/10 Punkte, 2. Ägypten 7, 3. Sambia 4, 4. Ruanda 1. REGIONALLIGA Nord, 6. Spieltag Chemnitzer FC FC St. Pauli II 4:0 1Hannover 96 II 540111:212 2Türkiyemsp. Berlin 640211:612 3VfL Wolfsburg II 532010:211 4Chemnitzer FC 632111:611 5VfB weiter
  • 400 Leser

Ausbildungsvergütung bis zu 718 Euro

Voraussetzungen: Die meisten Betriebe erwarten mindestens einen Hauptschulabschluss. Gute Kenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Mathematik sind von Vorteil. Ausbildungsort: Dienstleistungsbetriebe für Schädlingsbekämpfung und Hygiene-Dienstleister. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten nach der Lehre: Landwirtschaft, Chemie, öffentliche weiter
  • 405 Leser

Beim Brand starb die Mutter des zündelnden Jungen

Tragödie von Duisburg mit vier Toten ist aufgeklärt
Ein Junge hat den Brand in einem Mehrfamilienhaus in Duisburg (Nordrhein-Westfalen) ausgelöst, bei dem vier Menschen gestorben sind. Darunter ist seine eigene Mutter. Der Sechsjährige hatte Papier an einem im Hausflur abgestellten Sofa im Erdgeschoss angezündet. Es fing Feuer, der Junge konnte es nicht löschen und lief weg. Die Flammen haben sich in weiter
  • 278 Leser

Bessere Stimmung im Mittelstand

Das Geschäftsklima im Mittelstand hat sich im August im Rekordtempo verbessert. Der zentrale Indikator im KfW-Ifo-Mittelstandsbarometer verbesserte sich im Vergleich zu Juli um 5,5 Prozent. Das sei der fünfte Anstieg in Folge und zugleich der kräftigste Zuwachs seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 1991, erklärten die KfW Bankengruppe und das Münchner Ifo weiter
  • 349 Leser

Borussia feiert: Stadionjubel im Theater

Eine riesige schwarzgelbe Fahne wandert, getragen von hunderten Armen, über die Köpfe der Zuschauer. Das Publikum jubelt, die unteren Reihen heizen zu Laola-Wellen an. Dieses typische Bild nach einem Bundesligaspiel im Dortmunder Stadion war jetzt im vollüberdachten und mit dunkelroten Sitzen bestückten Stadttheater zu sehen: Bei der Premiere der Revue weiter
  • 309 Leser

Brüssel beharrt auf höherer Milchquote

Europas Milchbauern dürfen ungeachtet der Tiefpreise ihre Produktion ausweiten. Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) stieß mit ihrer Forderung nach Beibehaltung der Milchquote auf Widerstand. Die Quote soll bis 2013 jährlich um ein Prozent erhöht und 2015 ganz abgeschafft werden. Der EU-Ratsvorsitzende und schwedische Agrarminister Eskil Erlandsson weiter
  • 300 Leser

Bundeswehr tötet mutmaßlichen Seeräuber

Einsatzführung: Verdächtiges Schiff reagierte nicht auf Warnschüsse
Die deutsche Marine hat vor der Küste Somalias einen mutmaßlichen Seeräuber getötet. Dem Einsatzführungskommando in Potsdam zufolge hatte die Fregatte 'Brandenburg' am frühen Montagmorgen im Golf von Aden versucht, ein verdächtiges Schnellboot mit fünf bewaffneten Insassen an Bord zu stoppen. Die Männer hätten jedoch nicht auf Warnhinweise und -schüsse weiter
  • 283 Leser

Der Dax startet stark in die Woche

Gestützt auf kräftige Kursgewinne des Index-Schwergewichts Bayer hat der Dax gestern erneut zugelegt. Börsianer sprachen aber von einem insgesamt ruhigen Handelstag, da die Wall Street wegen eines Feiertags in den USA geschlossen blieb. Die Musik spielte diesmal bei den Chemiewerten. Bayer-Aktien legten nach einer Analystenempfehlung kräftig zu. Die weiter
  • 456 Leser

Die gutbürgerlichen Fassaden bröckeln

Ulrich Ritzel holt in seinem sechsten Kriminalroman seinen Ermittler Berndorf aus dem Ruhestand zurück
Für die Leser von Ulrich Ritzels Kriminalromanen ist Hans Berndorf ein alter Bekannter. Als Kommissar ermittelte Berndorf in vier Ritzel-Romanen in Ulm und um Ulm herum in Fällen, die dem Autor unter anderem für seinen zweiten Roman 'Schwemmholz' den Deutschen Krimipreis bescherten. Dann war erst einmal Schluss. Nicht mit den Ritzel-Krimis, die lieferte weiter
  • 263 Leser

Die Internationale Atomenergiebehörde

Die Internationale Atomenergieorganisation (IAEO) ist eine wissenschaftlich-technische Organisation. Die IAEO soll die friedliche Nutzung der Kernenergie und der Anwendung radioaktiver Stoffe, sowie die internationale Zusammenarbeit hierbei, fördern und gleichzeitig die militärische Nutzung dieser Technik durch Überwachungsmaßnahmen verhindern. Die weiter
  • 312 Leser

Die Kinder leben in seinen Liedern

Reinhard Mey schildert immer wieder das fröhliche und das nachdenkliche Zuhause
Viel war vom Familienleben des Liedermachers Reinhard Mey nicht bekannt. Das hat sich schlagartig geändert, seit er gestern Abend in 'Beckmann' von der Erkrankung seines Sohnes gesprochen hat. weiter
  • 364 Leser

Die Lust am wilden Sprung

Mit dem Fallschirm vom Fernsehturm: So haben zwei Männer in Stuttgart die Luftverkehrsordnung verletzt. Es geht aber auch legal. weiter
  • 319 Leser

Die Sensation verpasst

Das junge deutsche Basketball-Team verliert gegen Frankreich
Bundestrainer Dirk Bauermann und seine 'Rasselbande' haben die Überraschung verpasst. Zum Auftakt der Basketball-EM setzte es für die deutsche Nationalmannschaft eine knappe Niederlage gegen Frankreich. weiter
  • 365 Leser

Drogenpilze und Schnüffelstoffe

Viele Schüler in Bayern haben Drogenerfahrung
In Bayern hat jeder fünfte Schüler der neunten und zehnten Klassen schon einmal Marihuana oder Haschisch geraucht. Die Jugendlichen konsumierten jedoch nicht nur Cannabis, wie die Techniker Krankenkasse (TK) in München mitteilte. Knapp fünf Prozent der Schüler haben Erfahrungen mit Amphetaminen, rund vier Prozent schluckten bereits einmal Drogenpilze weiter
  • 308 Leser

Finale dank dreier Joker-Tore

Trainerin Silvia Neids glückliche Wechsel sichern gegen Norwegen den Sieg
Deutschland steht nach dem 3:1-Sieg gegen Norwegen im EM-Finale. Dank dreier Joker-Tore konnten die DFB-Fußballerinnen nach einem Rückstand doch noch den Einzug ins Endspiel feiern. weiter
  • 313 Leser

Finanzierung steht

Schwedischer Sportwagenhersteller will Saab übernehmen
Die Investoren um den schwedischen Sportwagen-Hersteller Koenigsegg haben die Finanzierung der geplanten Saab-Übernahme von General Motors (GM) gesichert. Wie aus dem Wirtschaftsministerium in Stockholm mitgeteilt wurde, sind entsprechende Unterlagen an die Regierung übermittelt worden. Koenigsegg strebt jetzt keine weiteren Zuschüsse aus der Staatskasse weiter
  • 346 Leser

Force India hat Fisichella-Nachfolger gefunden

Beim Großen Preis von Italien in Monza rückt Ersatzpilot Liuzzi nach
Vitantonio Liuzzi ersetzt bei Force India den zu Ferrari gewechselten Giancarlo Fisichella als neuer Stammpilot. Das indische Formel-1-Team teilte gestern mit, dass der bisherige Test- und Ersatzfahrer beim Großen Preis von Italien an diesem Wochenende in Monza starten werde. 'Ich kann es nicht erwarten, in ein Rennauto zu steigen, vor allem bei meinem weiter
  • 288 Leser

Frau eineinhalb Tage nach Schiffsuntergang gerettet

Das Fährunglück von Manila haben fast 1000 Menschen überlebt
30 Stunden nach dem Fährunglück vor den Philippinen hat ein Militärhubschrauber gestern eine vermisste Frau aus dem Meer gerettet. Die 39-Jährige wurde 13 Kilometer von der Stelle entfernt entdeckt, an der die 'Superferry 9' am Sonntag gesunken war. Konteradmiral Alex Pama bezeichnete die Rettung der Frau als Wunder. Den meisten der fast 1000 weiteren weiter
  • 301 Leser

FRAUEN-EM: Nach großem Kampf im Finale

Die deutschen Fußball-Frauen haben bei der Europameisterschaft in Finnland nach großem Kampf das Endspiel erreicht. Dank des glücklichen Händchens von DFB-Trainerin Silvia Neid bestanden sie auch die zweite Herausforderung gegen Norwegen und sind nur noch einen Schritt von der Titelverteidigung entfernt. Nach 0:1-Rückstand sorgten die eingewechselten weiter
  • 357 Leser

Ganz Ghana im Freudentaumel

Ticket für die Fußball-WM in Südafrika gesichert
Um ihn herum tanzten seine Teamkollegen, und die Fans feierten ausgelassen die erfolgreiche WM-Qualifikation ihrer Black Stars - nur Michael Essien behielt kühlen Kopf. 'Es ist fantastisch, dass sich Ghana als erstes afrikanisches Land für die WM 2010 in Südafrika qualifiziert hat. Aber vor uns liegt jetzt eine noch größere Herausforderung. Nur, wenn weiter
  • 280 Leser

GEW: Mehr Lehrer einstellen

Aus Sicht der Gewerkschaft ist die festangestellte 'Reserve' zu klein
Die GEW als größte Lehrergewerkschaft im Land beklagt einmal mehr falsche Weichenstellungen der Bildungspolitik. Vor allem die Besoldungsunterschiede in der Hauptschule verärgern die Gewerkschaft. weiter
  • 319 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 16 035 431,40 Euro Gewinnklasse 2 1 258 990,50 Euro Gewinnklasse 3 22 481,90 Euro Gewinnklasse 4 2350,20 Euro Gewinnklasse 5 106,10 Euro Gewinnklasse 6 33,20 Euro Gewinnklasse 7 16,80 Euro Gewinnklasse 8 8,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 261 612,70 Euro TOTO Gewinnklasse 1 1543,40 Euro Gewinnklasse weiter
  • 307 Leser

Großes Vertrauen in die eigene Bank

Das Vertrauen in die eigene Bank hat durch die Finanzkrise nicht gelitten. Das ermittelte der Bundesverband deutscher Banken in einer repräsentativen Umfrage. Dabei sagten ledig 7 Prozent der Befragten, ihr Vertrauen zu ihrer eigenen Bank habe durch die Finanzkrise 'stark gelitten'. Weitere 28 Prozent sehen ihr Vertrauen 'nicht so stark' und 60 Prozent weiter
  • 460 Leser

Heimleiter vor Gericht

Tödliche Fixierung: Alte Frau stirbt im Rollstuhl
Wegen fahrlässiger Tötung einer 83 Jahre alten Frau müssen sich ein Heimleiter und eine Pflegerin vor dem Amtsgericht Mannheim verantworten. Die pflegebedürftige Seniorin hatte sich im März 2008 im Rollstuhl mit einer elastischen Kompressionsbinde stranguliert, mit der sie am Rollstuhl fixiert und allein gelassen worden war. Sie war im Stuhl nach unten weiter
  • 333 Leser

HSH Nordbank reumütig

Personell und organisatorisch unzulänglich ausgestattet
Die angeschlagene HSH Nordbank hat vor dem Untersuchungsausschuss des Landtages in Kiel deutliche Schwächen im Risikomanagement eingeräumt. 'Fehlentwicklungen des Marktes hätten teilweise früher erkannt werden sollen', sagte Chefjustiziar Wolfgang Gößmann. Deshalb sei nicht zum frühestmöglichen Zeitpunkt gegengesteuert worden. Die Bank wurde nur mit weiter
  • 425 Leser

Israel bewilligt Siedlungsausbau

Benjamin Netanjahu trotzt amerikanischem Druck
Israel kommt der amerikanischen Forderung nach einem Baustopp in den jüdischen Siedlungen nicht nach. Im Gegenteil, die Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu bewilligte gestern offiziell den Bau von 366 Wohnungen im Westjordanland und kündigte die Genehmigung von 84 weiteren in Kürze an. Der palästinensische Nahost-Unterhändler Sajeb Erakat weiter
  • 220 Leser

Jung räumt zivile Opfer ein

Kanzlerin gibt Regierungserklärung zu Afghanistan ab - Kritik nimmt zu
Verteidigungsminister Jung gerät wegen der Informationslücken nach dem Angriff auf zwei Tanklaster in Afghanistan immer stärker unter Druck. weiter
  • 286 Leser

Kein Geld für den Ehrenbürger

Das Fest zum 70. Geburtstag von Erwin Teufel ist gelungen. Für Ärger sorgt nur, dass sich Villingen-Schwenningen nicht beteiligt hat. weiter
  • 298 Leser

KfW registriert rückläufige Kreditvergabe

Die staatseigene Förderbank KfW warnt laut einem Pressebericht vor einer weiteren Zuspitzung der Lage am Kreditmarkt. 'Insgesamt bleibt die Finanzierungssituation für die Unternehmen schwierig, und es bestehen erhebliche Risiken, dass sich die Lage weiter zuspitzt', zitierte das 'Handelsblatt' neue Daten der KfW zur Kreditvergabe in Deutschland. Die weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · BUNDESTAG: Mut zur Selbstbehauptung

Wahrscheinlich hatten die noch aktiven Abgeordneten des Bundestages anderes im Kopf, als sich bei der Feierstunde zum 60. Jahrestag der Konstituierung des Parlaments in Bonn ernsthafte Gedanken um die Zukunft der repräsentativen Demokratie in Deutschland zu machen. Doch sogar mitten im heißen Wahlkampf muss den Volksvertretern mehr Selbstkritik abverlangt weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR · MILCHMARKT: Diese Hilfe bringt nichts

Um kaum ein Thema wird in der EU so viel gestritten, wie um die Landwirtschaftspolitik. Seit sich die Milchpreise europaweit im freien Fall befinden, klaffen die Ansichten erst recht auseinander. Die EU-Kommission setzt derweil unverdrossen auf millionenteure Interventionskäufe und Ausfuhrerstattungen. Landwirtschaftskommissarin Mariann Fischer Boel weiter
  • 252 Leser

KOMMENTAR: Die Richtung stimmt

Die große Finanzkrise sorgt für Ansätze der Läuterung : Keiner will mehr zum 'businell as usual' zurück, also weitermachen wie bisher. Wenn gut zwei Dutzend Finanzminister sich darin einig sind, sollte man dies nicht ganz gering schätzen. Die neue Finanzmarkt-Architektur ist nicht so schnell und so einfach zu zimmern wie eine europäische DIN-Norm für weiter
  • 394 Leser

KULTURTIPP: Musiclett über Mozarts Bäsle

Für das Augsburger Mozartfest 2008 hatte der Komponist und Musiker Wolfgang Lackerschmid jene berühmten Briefe als Lieder vertont, die Wolfgang Amadeus Mozart an sein 'Bäsle' Maria Anna Thekla geschrieben hat, die er 1777 in Augsburg kennenlernte. Die konzertante Aufführung war ein so großer Erfolg, dass Lackerschmid ein ganzes 'Ein-Frau-Musical' zu weiter
  • 392 Leser

LAND UND LEUTE

Notstand im Tierheim Heidenheim. Derzeit können weder Katzen noch Kleintiere im Heidenheimer Tierheim an der Wilhelmstraße aufgenommen werden. Für Hunde sind nur noch wenige Restplätze frei. Grund für den Aufnahmestopp sind vermehrte Abgaben während der Urlaubszeit und eine Vielzahl ausgesetzter Tiere, die in der Ferienzeit entlang der Autobahn 7 auf weiter
  • 240 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Im Stimmungstief

Barack Obama und die Demokraten sind ratlos. Während seiner ersten Monate im Amt kämpfte der neue Präsident unermüdlich für die Stabilisierung des Finanzsystems, läutete einen Kurswechsel in der Irak-Politik ein und versprach die umfangreichste Gesundheitsreform in der Geschichte des Landes. Doch seit einigen Wochen befindet sich Obama im freien Fall. weiter
  • 254 Leser

Letzte Suche nach Amundsen vergeblich

Wurde Flugzeug mit Schleppnetzen entfernt?
Das Schicksal des Polarforschers Roald Amundsen bleibt ein Rätsel. Die groß angelegte Suche der vergangenen Woche war vergebens. weiter
  • 295 Leser

Leute im Blick

Hans-Werner Meyer Der Schauspieler Hans-Werner Meyer (45, 'Wir sind das Volk') empfiehlt nur starken Männern ein Dasein als Vater. 'Du gehst durch die Hölle', sagte er. 'Aber es gibt keine bezauberndere Hölle.' Meyer hat über die Erfahrungen mit seinen zwei Söhnen das Buch 'Durchs wilde Kindistan' veröffentlicht. Wer zu den Strapazen nicht bereit sei, weiter
  • 332 Leser

Lieber langer Weg zur Arbeit als umziehen

Arbeitslosengeld-II-Empfänger sind für einen neuen Arbeitsplatz zu Zugeständnissen bereit, nicht jedoch in jeder Hinsicht. Dies geht aus eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Danach würden mehr als zwei Drittel einen langen Arbeitsweg, ungünstige Arbeitszeiten, eine Arbeit unter ihrem Qualifikationsniveau oder weiter
  • 404 Leser

Lotto-Jackpot klettert auf 17 Millionen

Der Lotto-Jackpot klettert bis zur Ziehung am morgigen Mittwoch auf rund 17 Millionen Euro. Am Samstag hatte zum achten Mal in Folge bundesweit kein Spielteilnehmer die sechs richtigen Gewinnzahlen in Kombination mit der passenden Superzahl, teilte die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg mit. Damit steigt der Lotto-Jackpot auf den zweithöchsten weiter
  • 306 Leser

Lubna Hussein zahlt nicht fürs Hosetragen

Sudanesische Journalistin widerspricht Urteil
Strafe soll die sudanesische Journalistin Lubna Hussein bezahlen, weil sie öffentlich eine Hose getragen hat. Sie weigert sich. Nun sitzt sie im Gefängnis. weiter
  • 255 Leser

Luca Toni will keine Last sein

Fußball: Verletzter Bayern-Stürmer droht mit Abschied
Sein Vertrag läuft noch bis 2011, doch Fußball-Weltmeister Luca Toni schließt einen vorzeitigen Abschied vom FC Bayern nicht aus. 'Bis jetzt war die Mannschaft froh, dass ich da bin. Sollte das einmal nicht mehr so sein, werde ich mich mit einem Wechsel beschäftigen, weil ich keine Last für den Club sein möchte.' Nach Problemen mit der Achillessehne weiter
  • 342 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot.Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 31.08.-04.09.09: 100er Gruppe 37-47 EUR (44,20 EUR). Notierung 07.09.09: minus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 25.853 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 405 Leser

Milchbauern finden Geschmack am Speiseeis

Die bayrische Familie Barth bessert mit kalten Köstlichkeiten ihr Einkommen auf
Mit selbst gemachtem Speiseeis bessert eine bayrische Milchbauern-Familie ihr Einkommen auf. Die Barths treffen mit ihrem Bauerneis den Geschmack ihrer Kunden und verkaufen bis zu 150 Liter pro Woche. weiter
  • 537 Leser

Minimal-Chance in Izmir

Volleyball-EM: Heute gegen Griechenland
Mit der Hypothek von zwei Niederlagen kämpfen die deutschen Volleyball-Männer bei der EM in der Türkei um ihre letzte kleine Medaillenchance. 'Wir müssen auf uns schauen und die Leistung bringen, die wir zu leisten imstande sind', forderte Russland-Legionär Jochen Schöps vor den Zwischenrundenspielen in Izmir. Die Mannschaft von Bundestrainer Raúl Lozano weiter
  • 411 Leser

Mit Erfahrung dem Ungeziefer auf der Spur

Ausbildung zum Schädlingsbekämpfer dauert drei Jahre
Johannes Strub beschäftigt sich gerne mit dem unliebsamen Besuch seiner Kunden. Der 22-Jährige ist Schädlingsbekämpfer. Dabei ist der Einsatz von Technologie gefragt, vor allem aber Erfahrung. weiter
  • 386 Leser

Mädchen stirbt nach Sturz aus der Wildwasserbahn

Tödlicher Unfall bei Volksfest in Oberbayern - Elfjährige war vermutlich aufgestanden
Tödlicher Sturz aus der Wildwasserbahn: Ein elfjähriges Mädchen ist am Sonntag zehn Meter tief aus der Gondel eines Fahrgeschäfts auf dem Pfaffenhofener Volksfest in Oberbayern gefallen. Das Kind wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik gebracht, erlag dort aber seinen schweren Verletzungen. Warum das Kind am höchsten Punkt der Fahrt weiter
  • 388 Leser

NA SOWAS . . .

Im Ferrari mit 231 Stundenkilometern düsen - auf deutschen Autobahnen ist das möglich, in Australien kann es den Traumjob kosten. Den des Motorsport-Journalisten zum Beispiel. Rod Easdown (58) ist ihn jetzt los. Er war in einem Testwagen geblitzt worden, muss umgerechnet 1100 Euro Strafe bezahlen und bekommt den Führerschein für sechs Monate entzogen. weiter
  • 716 Leser

NOTIZEN

'Verpuffung' beim Zoll Bei einer Explosion im Internationalen Briefzentrum am Frankfurter Flughafen (Hessen) ist beim routinemäßigen Öffnen eines Päckchens ein Zollbeamter an der Hand leicht verletzt worden. Zunächst war unklar, welcher Gegenstand den Vorfall verursachte. Es sei bisher auch nicht bekannt, woher das Päckchen kam und an wen es adressiert weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN

Rat diskutiert Kurden-TV Die türkische Medienaufsicht (RTÜK) berät derzeit darüber, private kurdische Fernsehsender zuzulassen. Die Liberalisierung ist Teil der neuen Kurdenpolitik des Ministerpräsidenten Tayyip Erdogan. Sein Ziel ist, die Rechte der rund 15 Millionen türkischen Kurden zu erweitern und so den Kurdenkonflikt friedlich zu lösen. Die Partei weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN

Tod auf dem Rasen Fußball: Ein 31-Jähriger hat bei einem Regionalliga-Spiel in Tschechien kurz nach einem Eigentor einen tödlichen Herzinfarkt erlitten. Notärzte konnten den Spieler nicht retten. Werner fällt aus Fußball: Zweitligist FC Augsburg muss zwei Monate auf Angreifer Tobias Werner verzichten. Der 24-Jährige hat sich im Training eine Sprunggelenkverletzung weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN

Feuerwerk im Visier Tuttlingen. Sachverständige suchen nach der Ursache für das Großfeuer, das am Sonntagfrüh in Tuttlingen einen Millionenschaden angerichtet hat. Polizeisprecher Wolfgang Schoch sagte, ein Experte habe mit den Untersuchungen an der Brandstelle begonnen. Zeugen hätten aber ausgesagt, dass es in der Nähe des abgebrannten Holz- und Verpackungsbetriebs weiter
  • 225 Leser

NOTIZEN

Stellen bei Bahn gefährdet Bahnchef Rüdiger Grube sieht tausende von Arbeitsplätzen im Güterverkehr gefährdet. Genaue Zahlen wollte er gestern aber noch nicht nennen. Er kündigte nur an, dass es eine strukturelle Anpassung geben werde, von der viele Mitarbeitern betroffen seien. Nach Angaben der Gewerkschaft Transnet stehen 7000 Arbeitsplätze im Güterverkehr weiter
  • 432 Leser

Nüchtern zum Linksverkehr

Samoa: Präsident verordnet zur Umstellung der Fahrtrichtung Alkoholverbot
Im Pazifik-Inselstaat Samoa gilt seit gestern Linksverkehr. Im Ernst: Die Regierung hat vom gewohnten Rechts- auf Linksverkehr umstellen lassen. Zur Eingewöhnung gabs zwei freie Tage und Alkoholverbot. weiter
  • 294 Leser

Packende Klangrede

Zweimal 'Messias' zur Eröffnung des Musikfestes Stuttgart
Mit dem 'Messias' im Doppelpack begann das Musikfest Stuttgart begeisternd. Helmuth Rilling stellte dem Händel-Original die packende Alternative des Schweden Sven-David Sandström gegenüber. weiter
  • 463 Leser

Positive Bilanz beim Aufbau Ost

Die ostdeutschen Länder haben laut einer Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) in den vergangenen 20 Jahren eine positive wirtschaftliche Entwicklung vollzogen. Trotz des insgesamt positiven Resümees gebe es aber in verschiedenen Bereichen noch immer einen erheblichen Entwicklungsbedarf, bilanziert das IWH in einer Studie. Dank erheblicher weiter
  • 431 Leser

Raubkunst bei 92-jähriger Münchnerin

Ein im Bayerischen Fernsehen aufgetauchtes Raubkunstgemälde gehört einer 92-jährigen Münchnerin. Eine Verwandte der Frau hatte den Kunstfahndern gemeldet, dass das auf rund 100 000 Euro geschätzte Bild in der Wohnung der Seniorin hänge, teilte das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) mit. Die Besitzerin liegt derzeit in einem Krankenhaus und konnte noch weiter
  • 322 Leser

Reinhard Mey

Reinhard Mey, geboren am 21. Dezember 1942 in Berlin, ist einer der bekanntesten deutschen Liedermacher mit Gitarre. Sein erstes veröffentlichtes Stück war 1964 'Ich wollte wie Orpheus singen', zu seinen bekanntesten gehören 'Annabelle, ach Annabelle', 'Über den Wolken' und 'Der Mörder ist immer der Gärtner'. Mey lebt seit 1977 in Berlin in zweiter weiter
  • 254 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 108)

Das Centre in dem eleganten neoklassizistischen Gebäude mitten in Bordeaux Innenstadt versteckt die dunkle Vergangenheit hinter Mauern aus weißem Stein. Der Öffentlichkeit ist es besser bekannt als Musée de la Résistance. In den Schaukästen sind Holzpantinen, Brautkleider aus Mehlsäcken und Lebensmittelkarten ausgestellt - alles Gegenstände, die den weiter
  • 288 Leser

Schläge in der Schule?

Ermittlungen gegen 'Gemeinde Gottes'
Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen angeblicher Misshandlungen in der inzwischen verbotenen Religionsschule der Glaubensgemeinschaft 'Gemeinde Gottes'. Dies teilte ein Sprecher der Heilbronner Behörde mit. Der Anfangsverdacht laute auf gefährliche Körperverletzung. Die Ermittler gehen Hinweisen von ehemaligen Schülern nach, die sich bei einer Regionalzeitung weiter
  • 301 Leser

Selbsterforschung bis zur Obsession

Die Wiener Malerin Maria Lassnig ist 90
Die große und ganz und gar eigenwillige Malerin Maria Lassnig wird heute 90 Jahre alt. Kreativität und Schaffenslust sind bei ihr unerschöpflich. weiter
  • 307 Leser

So spielten sie

Deutschand - Norwegen3:1 (0:1) Deutschland: Angerer (1. FFC Frankfurt) - Schmidt (Turbine Potsdam), ab 46. Da Mbabi (SC 07 Bad Neuenahr), Krahn (FCR Duisburg), Bartusiak (1. FFC Frankfurt), Peter (Turbine Potsdam) - Garefrekes (1. FFC Frankfurt), Kulig (Hamburger SV), Bresonik (FCR Duisburg), ab 45.+1 Laudehr (FCR Duisburg), Behringer (FC Bayern), ab weiter
  • 295 Leser

Soll Porsche VW-Teile einbauen?

Auf dem Weg zu einem gemeinsamen Autokonzern greift VW nach einem Bericht der Branchenzeitung 'Automobilwoche' bei Porsche bereits ein. So solle der Stuttgarter Sportwagenbauer künftig mehr Teile von VW-Konzernautos verwenden, um höhere Synergien zu erzielen. Deshalb sehe VW-Chef Martin Winterkorn beim Nachfolger des Boxster Änderungsbedarf, schreibt weiter
  • 439 Leser

Spektakuläre Rallye entlang der Seidenstraße

4500 Kilometer lange Route durch Russland, Kasachstan und Turkmenistan
Insgesamt über neun Tage erstreckt sich eine neu aufgelegte Rallye, die es in sich hat: Entlang der mittelalterlich geprägten Seidenstraße führt die Route spektakulär durch den Orient. weiter
  • 353 Leser

Spieler proben Aufstand gegen Domenech

Im französischen Fußball gehts drunter und drüber: Kurz vor dem 'Schicksalsspiel' der WM-Qualifikation morgen in Serbien wurden die Fans der 'Equipe Tricolore' gleich von zwei Hiobsbotschaften geschockt. Die erste: Bayern-Star Franck Ribéry ist wieder angeschlagen und sein Einsatz in Belgrad weiter fraglich. Zudem probten die Spieler den Aufstand gegen weiter
  • 296 Leser

Staatsbibliothek kauft wertvolles Fugger-Buch

Die Bayerische Staatsbibliothek hat aus Privatbesitz eine bedeutende Fugger-Handschrift und einen wertvollen Druck erworben. 'Die Erwerbung zählt zu den bedeutendsten der vergangenen 200 Jahre', sagte Generaldirektor Rolf Griebel. Bei den etwa 400 Jahre alten Stücken handelt es sich um das 'Ehrenbuch der Fugger' sowie um einen Porträt-Stammbaum. Sie weiter
  • 311 Leser

STICHWORT · MISSION 'ATALANTA': Einsatz gegen Piraten

Die EU-Mission 'Atalanta' zum Kampf gegen Piraten am Horn von Afrika ist der erste europäische Flotteneinsatz dieser Art. Er löste den Nato-Verband ab, der bis Dezember 2008 vor Somalia Handelsschiffe schützte. Die Streitkräfte stellen Belgien, Frankreich, Griechenland, die Niederlande, Schweden, Spanien, Großbritannien und Deutschland, das sich mit weiter
  • 333 Leser

Stiftungen und Mäzene sollen sich verdient machen

Mehrheit der Deutschen hält die Förderung von klassischer Musik für wichtig
Zwei Drittel der Deutschen (68 Prozent) halten die Förderung von Klassik und Oper für eine wichtige Aufgabe der Gesellschaft. Dies ist das Ergebnis einer gestern veröffentlichten repräsentativen Umfrage der Bertelsmann-Stiftung. Dabei sahen die Befragten vor allem Stiftungen (80 Prozent), private Initiativen (76 Prozent) und Mäzene (68 Prozent) in der weiter
  • 229 Leser

Strafanzeige gegen Ministerpräsidenten

Jürgen Rüttgers Rumänenschelte: Gewerkschafter verteidigt Arbeiter im Nokia-Werk in Jucu
Der Autor Vlad Georgescu hat Strafanzeige gegen Jürgen Rüttgers (CDU) gestellt. Rüttgers habe mit seiner Rumänenschelte Millionen beleidigt. weiter
  • 292 Leser

Strengere Regeln für Banken

Keine Empfehlung für Bonus-Obergrenzen - Mehr Eigenkapital bei Krediten
In zwei Wochen findet der zweite Weltfinanz-Gipfel nach Ausbruch der Krise statt. Die Vorschläge dafür wurden jetzt erarbeitet: Mehr Eigenkapital bei den Banken, aber keine Obergrenze beim Gehalt. weiter
  • 384 Leser

Strengere Regeln für Finanzinstitute

Notenbankchefs legen Plan für sichereres Bankensystem vor
Strengere Regeln für Eigenmittel und Liquidität, eine Verschuldungsgrenze und langfristig ausgerichtete Anreizsysteme bei der Bezahlung der Mitarbeiter sollen das weltweite Bankensystem sicherer machen. Dies haben die Notenbankchefs und Bankenaufseher von 27 Industrie- und Schwellenländern in Basel vorgeschlagen. Die Einigung im Basler Ausschuss für weiter
  • 246 Leser

Verhaltenstipps gegen die Schweinegrippe

Zum Start des neuen Schuljahrs kommende Woche gibt das Kultusministerium Eltern, Lehrern und Schülern Verhaltenstipps wegen der Schweinegrippe. Um andere nicht anzustecken, sollen Schüler und Lehrer zum Beispiel künftig in ein Taschentuch oder den Ärmel husten und Papiertaschentücher sofort entsorgen, teilte das Ministerium mit. Außerdem sollen sich weiter
  • 342 Leser

Vorauswahl für Deutschen Filmpreis

Fünf deutsche Filme und Koproduktionen haben es in die Auswahl von insgesamt 48 Titeln für den Europäischen Filmpreis 2009 geschafft. Aussichten auf eine Nominierung haben der Cannes-Sieger 'Das weiße Band' von Regisseur Michael Haneke, das bei der Berlinale mit zwei Bären geehrte Beziehungsdrama 'Alle Anderen' von Maren Ade, das RAF-Drama 'Der Baader weiter
  • 327 Leser

Warum sich GM immer noch ziert

Entscheidende Sitzung in dieser Woche
Lange zieht sich der Verkauf von Opel hin. Nun steht bei der Opel-Mutter GM die entscheidende Sitzung an. Doch noch immer gibt es offene Fragen. weiter
  • 472 Leser

Was will der Iran?

Teheran signalisiert Gesprächsbereitschaft über Atompläne
Die Regierung in Teheran hat in atomaren Fragen Gesprächsbereitschaft signalisiert. Präsident Mahmud Ahmadinedschad kündigte an, den Vetomächten im UN-Sicherheitsrat und Deutschland Vorschläge vorzulegen. weiter
  • 306 Leser

Weniger Rückstände in Kirschen

Behörden müssen nicht mehr so viele Proben beanstanden
Gute Nachricht für Kirschenkäufer: Die Belastung mit Rückständen von Pflanzenschutzmitteln ist zurückgegangen. Das ergaben aktuelle Untersuchungen. weiter
  • 359 Leser

Zeitarbeit zieht wieder an

Weil Firmen flexibler sein wollen, steigt Bedarf an befristeten Mitarbeitern
Die Zeitarbeit spürte schnell die Krise: Im Bemühen, die Stammbelegschaft zu halten, entließen die Unternehmen zuerst die Leiharbeiter. Jetzt ist Zeitarbeit wieder gefragt - Gewerkschaften sehen es nicht gerne. weiter
  • 495 Leser