Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. September 2009

anzeigen

Regional (60)

Brot zum Teilen startet

Fünf Bäckereien im Gmünder Raum beteiligen sich an Aktion
Fünf Bäckereien im Raum Gmünd beteiligen sich ab heute an der Aktion „Brot zum Teilen“ der Diakonie Württemberg. Sie verkaufen bis zum 14. Oktober „Brot zum Teilen“, von jedem Brot gehen 30 Cent an „Brot für die Welt“. weiter
  • 166 Leser

August am wärmsten

Sommer 2009: ausgeglichener Niederschlag – 1,1 Grad zu warm
Der Sommer 2009, meteorologisch die Zeit vom 1. Juni bis 31. August, war bei ausgeglichener Niederschlagsbilanz und leicht übernormaler Sonnenscheinbilanz mit einem Mittel von 18,2 Grad Celsius um 1,1 Grad zu warm. weiter
Kurz und Bündig
Der Segenspfarrer vom Allgäu „Vom Straßdorfer Bauernsohn zum Segenspfarrer vom Allgäu“, dies ist der Titel eines Vortrags von Vikar Kurt Benedikt Susak am Samstag, 12. September, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal von St. Cyriakus in der Graf-von-Rechberg-Straße beim Feuerwehrhaus. Susak ist Vorsitzender des Pfarrer-Augustinus-Hieber-Gedächtnisvereins weiter
Kurz und Bündig
Wanderung für Diabetiker Die Diabetiker-Vereinigung Ostalb führt am Samstag, 12. September, ab 13.30 Uhr einen Wandernachmittag durch. Sie will damit Diabetikern ein Bewegungsangebot machen. Treffpunkt ist Samstag um 13.30 Uhr auf dem Parkplatz Amalienhof in Bartholomä. Zu diesem Wandernachmittag sind alle Diabetiker und Familienangehörige eingeladen. weiter
Kurz und Bündig
Ostalbria Der Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 lädt am Sonntag, 13. September, zur Ostalbria in die Schwerzerhalle. Geboten wird eine 1-Rahmen-Wettbebwerbsausstellung mit Tausch und Börse. Es stehen etwa 35 1-Rahmen-Exponate , zum Teil von jugendlichen Sammlern, zur Bewertung. Öffnung ist um 9 Uhr, um 9.30 Uhr werden zwei Philatelisten vom Landesverband weiter
Kurz und Bündig
Film-Matinee. Der FilmAutoren Club Gamundia lädt mit dem Turm-Theater zu einer Film-Matinee mit ausgesuchten Filmen auf einer Großleinwand mit echter Kinoprojektion ein. 90 Minuten lang werden 15 Kurzfilme von Clubmitgliedern aus fast allen Filmsparten projeziert. Ausgesucht wurden Reisefilme, rasante Sportfilme, Natur- und Tierfilme, Phantasiefilme weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Fischerfest Der Bezirksfischereivereins Lein-Rems e.V. lädt am Samstag, 12. September, und Sonntag, 13. September, ab 15 Uhr zum Fischerfest ins Vereinsheim in der Eutighofer Straße 39 a. Eingeladen ist jedermann. Im Angebot sind leckere Fischspezialitäten, Schnitzel, Salate und ein Kuchenbuffet. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Faszination Aquarell Vom 13. September bis 6. November 2009 findet im Schönblick-Gästehaus in der Willy-Schenk-Str. 9 eine Ausstellung mit Aquarellen und Kalligraphien von Ilse Dörfler aus Mutlangen statt. Die Ausstellung wird mit einer Vernissage am 13. September um 11.30 Uhr nach dem Gottesdienst der Schönblick-Gemeinde mit der Künstlerin eröffnet. weiter
Kurz und Bündig
Christen im Beruf Die „Christen im Beruf e.V.“ laden am Sonntag, 13. September, im Schönblick zu einem Vortrag mit Laurenz Schliesser aus Dietenheim zum Thema „Arbeitslos – was nun?“ ein. Schliesser berichtet von seinem Arbeitsleben mit mehreren Aufs und Abs und dem Halt, den er im christlichen Glauben fand. Der Eintritt weiter
Kurz und Bündig
Tanzgruppe Straßdorf Die Tanzgruppe Straßdorf beginnt am Montag, 14. September, um 14 Uhr wieder mit ihren Übungsstunden in der Gemeindehalle Straßdorf. Neuzugänge sind willkommen. weiter

Junge entführt und sexuell missbraucht

In Bad Cannstatt
Die Stuttgarter Polizei sucht nach einem Mann, der am Montag einen Jungen rücksichtslos entführte und dann sexuell missbrauchte. Später setzte er sein Opfer wieder aus. weiter
  • 100 Leser

Wo man sich wohlfühlt

Tag des offenen Denkmals in den Bereichen Göppingen und Rems-Murr
„Historische Orte des Genusses“ werden am kommenden Sonntag beim Tag des offenen Denkmals den Bürgern präsentiert. Auch Städte und Gemeinden in der Region Stuttgart „servieren“ dazu interessante Beispiele. weiter
  • 211 Leser

Badewasser ist in Ordnung

Plüderhausen. Falls noch jemand baden möchte: Das Landesgesundheitsamt hat vergangene Woche erneut das Wasser des Badesees mikrobiologisch untersucht vorgenommen und keine Beanstandungen festgestellt. weiter
  • 828 Leser

Springer-Grüße aus der Schweiz?

Stuttgart. Die beiden Männer, die am Sonntag verbotenerweise mit dem Fallschirm vom Stuttgarter Fernsehturm sprangen, sprachen Englisch. Das habe sich durch weitere Zeugenbefragungen der Polizei konkretisiert, berichtet die Stuttgarter Zeitung. Gleichzeitig schreibt die Zeitung über einen Kommentar zu dem Thema, der auf ihrer Internetseite eingegangen weiter
  • 168 Leser

Vorkurse für Studium gestartet

Hochschule Aalen bietet berufsbegleitende Studiengänge an
Ab dem kommenden Wintersemester bietet die Hochschule Aalen neue berufsbegleitende Studiengänge Maschinenbau und Mechatronik an. In diesen Fachgebieten können künftig Arbeitnehmer innerhalb von vier Jahren den Bachelor-Abschluss erlangen. weiter

Nicht nur für Verbraucher spannend

Studiengang Elektronik der Hochschule Aalen erklärt Handys, Videoplayer und mehr
Flachbild-Giganten mit HDTV, winzige TV-Handys oder mobile Videoplayer mit drahtloser Signalübertragung – auf der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin präsentieren derzeit wieder über 1000 Aussteller die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Elektrohausgeräte. Solche Elektronik ist auch an der Hochschule weiter

Susa-Mauer macht neuer Halle Platz

Die Bauarbeiten für die Sporthalle in Heubach sind in vollem Gang
Die große Mauer von der Firma Susa bis zum Heubacher Friedhof ist durchbrochen worden. Sie muss teilweise für den Neubau der Sporthalle weichen. weiter

Rezept im Notfall Ärztemangel

Ostalbkreis, Kreisärzteschaft und Kliniken entwickeln Strategie für die Versorgung durch Hausärzte auf dem Land
Mehr Honorar für Ärzte, von Gemeinden bereit gestellte Praxen, die Garantie für Ärzte, dass ihre Kinder betreut sind – auch bei Notfällen. Diese und weitere Maßnahmen beinhaltet die Strategie des Ostalbkreises, der Kreisärzteschaft Aalen und Gmünd sowie der Kliniken des Ostalbkreises, mit dem sie gegen den Ärztemangel auf dem Land ankämpfen wollen. weiter
  • 5
  • 322 Leser

22 Auszubildende starten bei der Landkreisverwaltung

Gemeinsam mit der Ausbildungsleiterin Ursula Winkler, Personalrat Wolf-Rainer Fechner und dem Jugend- und Auszubildendenvertreter Christian Waibel begrüßte Landrat Klaus Pavel ( im Bild oben rechts) 22 neue Auszubildende, die am 7. September ihre berufliche Laufbahn beim Landratsamt Ostalbkreis begonnen haben, in folgenden Berufen: Fachangestellte für weiter

Treffen der Kehlkopflosen

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Die Selbsthilfegruppe der Kehlkopflosen und Kehlkopfoperierten, Sektion Ostalb, trifft sich am heutigen Donnerstag um 14 Uhr im TSG-Heim in Hofherrnweiler, Bohnensträßle 20. weiter
  • 126 Leser

Foto-Workshop als Vorläufer der „Juvenale“

Die „Juvenale“, ein neues Forum für junge, bildende Kunst der Gmünder Kulturverwaltung von Samstag, 12. September, bis 26. September in der Gmünder Innenstadt, kann schon einige Vorläufer aufweisen. Zum einen errichtet der Stuttgarter Künstler Jan Löchte derzeit Installationen in der Bocksgasse und neben dem Marienbrunnen auf dem Marktplatz. weiter
  • 5
Polizeibericht
Fußgängerin erfasstSpraitbach. Ein 74-jähriger Autofahrer erfasste am Dienstag gegen 10.20 Uhr eine gleichaltrige Frau, als er infolge gesundheitlicher Probleme in einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dies geschah auf der Ortsdurchfahrt von Spraitbach in Richtung Vorderlintal. Die Frau wurde mit mittelschweren Verletzungen in weiter
  • 112 Leser

Für Belange von Adoptiveltern

Schwäbisch Gmünd. Der Verein „Pate“ startet eine neue Initiative für die Belange von Adoptiveltern. Eine Veranstaltungsreihe, Erfahrungsaustausch unter Leitung einer Psychologin und Sprechtage für Eltern sind von September 2009 bis mindestens Ende 2010 geplant. Eine erste Veranstaltung mit dem Leiter des ITAS-Instituts Stuttgart, Uwe Schulz-Wallenwein, weiter

Schlemmen erlaubt

Premiere der Gmünder Schlemmertage auf dem Johannisplatz
Vom Bachsaibling zum Zander über Rinderschinken zur Barberie-Ente: Die Gmünder Schlemmertage vom 17. bis 20. September auf dem Johannisplatz haben es in sich. weiter

Start in die berufliche Zukunft

Sieben Auszubildende ihren Weg in die berufliche Zukunft bei der Firma C. & E. Fein GmbH begonnen. Sie werden ausgebildet in den Berufsbildern: Mechatronik, Industriekauffrau und Bachelor of Engineering (Studium an der Dualen Hochschule Mechatronik). Die Personen sind (von links): hintere Reihe: Patrick Schön, Lukas Kucher, Florian Windschüttl. weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Tag der Heimat Der Bund der Vertriebenen lädt am Sonntag, 13. September, um 14.30 Uhr zum „Tag der Heimat“ in den Prediger. Motto des Tages, der jährlich am zweite Sonntag im September stattfindet, ist „Wahrheit und Gerechtigkeit – ein starkes Europa“. OB Richard Arnold wird ein Grußwort sprechen. Mit dem Tag soll der Vertreibung weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
DiscoKings im Alten Schlachthof Die Agentur GD-Event lädt am Freitag, 11. September, ab 21 Uhr zu einer Party mit Gmünder DKs in den Alten Schlachthof. Die so genannten DiscoKings, die „Crème de la crème“ der Gmünder DJ-Szene, werden Discosound, Musik aus den 80ern, Reggae und Soul'n'Funk auflegen. Karten gibt's beim i-Punkt und an der Abendkasse. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert für Solwodi Zu einem Benefizkonzert für Solwodi Ostalb – Solidarität mit Frauen in Not – lädt das Kloster der Franziskanerinnen am Freitag, 11. September, um 19 Uhr ins Kloster in der Bergstraße 20. Unter dem Titel „Musikalische Ergötzungen“ gibt es Werke aus der Barockzeit von Händel, Bach, Pachelbel, Purcell weiter

Neuer Schwerpunkt „Asien“

VHS startet voller Tatendrang in das zweite Semester – Über 1000 Kurse im Angebot
Ob Gesundheit, Sprachen oder Erziehung: Die Kurse der Gmünder Volkshochschule decken alle Bildungsbereiche für Lernwillige ab und sollen zudem für Spaß beim Lernen sorgen. weiter

Wichtiges Angebot in der Stadt

Esperanza während der Sommerpause aufgewertet / Herbstprogramm vorgestellt
Nachdem die Esperanza-Crew die Sommerpause zur Erneuerung und Renovierung des Jugendkulturzentrums genutzt hat, öffnete das Esperanza wieder seine Pforten zur Opening-Party mit Balkan Beats. weiter
  • 4

Wie geht's mit Läden weiter?

Böbingen. Um die Lebensmittelversorgung in Böbingen geht es bei der Sitzung des Gemeinderates am Montag, 14. September. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Bürgersaal. Außerdem geht es um die Instandsetzung von Straßen und um den Neubau einer Mountainbike-Strecke. Diesen hat der Turn- und Sportverein Böbingen beantragt. weiter
  • 156 Leser

Bürgerfragen und Schule

Heuchlingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates am Montag, 14. September, um 19 Uhr im Rathaus. Außerdem geht's um den Ausbau der Brühlstraße und um die Sanierung der Grundschule. weiter
  • 124 Leser

Ochsenherz wiegt 1181 Gramm

Züchterin Rosa Frank aus dem Hirschfeld hat eine Prachttomate großgezogen – ungespritzt und ohne Dünger
Züchterin Rosa Frank aus dem Hirschfeld hat eine wahrlich große Tomate großgezogen: 1181 Gramm wiegt das Exemplar der Sorte „Ochsenherz“. weiter
  • 154 Leser

Gut mit Menschen umgehen

13 neue Auszubildende und Praktikanten starten ins Berufsleben
Kürzlich wurden in den Johanniter-Pflegewohnhäusern am Rosenstein 13 junge Menschen zum Start ins Berufsleben willkommen geheißen. Auszubildende der Altenpflege, Berufspraktikanten, Teilnehmer des Freiwilligen Sozialen Jahres und Zivildienstleistende beginnen in den Bereichen Altenpflege, Küche und Verwaltung ihre Ausbildungszeit. weiter
Wahlkampfsplitter
Sinnesgarten Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat im Rahmen seiner Sommertour Mögglingen besucht. Gemeinsam mit Bürgermeister Ottmar Schweizer besuchte Lange zunächst das Altenpflegeheim der Johanniter. Hier präsentierte Schweizer dem Gmünder Abgeordneten den neuen Sinnesgarten. „Mit dem Sinnesgarten ist es eindrucksvoll gelungen, weiter
  • 124 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Macke, Goethestraße 43, zum 93. Geburtstag Alois Bulling, Vorderer Bühl 12, Bargau, zum 92. Geburtstag Elisabeth Wößner, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 88. Geburtstag Schwester Maria-Antonia, Bergstraße 20, zum 84. Geburtstag Rosa Maier, Eutighofer Straße 95, zum 79. Geburtstag Maria Stütz, Staufeneckstraße 44, Rechberg, zum 78. weiter
  • 160 Leser

Filterkosten müssten geteilt werden

B-29-Tunnel: Verkehrsexperte der Grünen will sich im Bundestag um fraktionsübergreifende Initiative bemühen
Nach der Bundestagswahl eine Initiative mit allen Bundestagsfraktionen ins Leben rufen. Dazu die geplante Resolution im Gmünder Gemeinderat. Darin sieht der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Winfried Hermann, den Weg zur Verwirklichung eines Filters im B-29-Tunnel. weiter
  • 5

Vortrag fällt aus Neue Kunst-Reihe

Schwäbisch Gmünd. „Neues zum Urelternpaar“ - so ist im Begleitprogramm zur Sonderpräsentation des Hans Baldung Grien-Gemäldes „Die Erschaffung der Tiere und des ersten Menschenpaares“ am Donnerstag, 10. September um 18 Uhr im Museum im Prediger ein Vortrag angekündigt. Dieser Vortag mit Dr. Berthold Hinz muss allerdings ausfallen, weiter

Sorge um Arbeit zentrales Thema der Menschen

SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange wünscht sich eine Ampel-Koalition nach der Wahl
Der eigene Arbeitsplatz ist das zentrale Anliegen, das die Menschen auch im Gmünder Raum derzeit umtreibt. Diese Erfahrung hat der SPD-Bundestagsabgeordnete und -kandidat Christian Lange im Wahlkampf gemacht. Und er ist gerade deshalb zuversichtlich, dass am Abend des 27. September ein gutes Ergebnis für die Sozialdemokraten steht. weiter
  • 542 Leser

Für Beziehung und Erziehung

Baustart für Ganztagsbetreuung an der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten
Eine Mensa mit 140 Quadratmetern Fläche, Computerräume, ein Betreuungsraum, zwei Musiksäle und vieles mehr wird sich im Erweiterungsbau der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten finden. Ein Jahr Bauzeit ist für das 2,5-Millionen-Euro-Projekt angesetzt. Am Mittwoch gab’s den ersten Spatenstich für den „Raum für Beziehung und Erziehung“, weiter
  • 190 Leser

Überlegen?

Für Menschen gibt es immer mehr Wettbewerbe rund um die perfekte Schönheit. Mal ist die tadellose Figur gefragt, ein andermal die modische Vollkommenheit. In einer anderen Konkurrenz siegt die perfekt glatte Haut, die dafür natürlich mit Mitteln gepflegt wird, die uns zum essen viel zu teuer wären. Da fällt ein Vergleichstest aus dem Rahmen: Gesucht weiter

Neue Gesichter in den Kindertagesstätten

Kürzlich wurden im Gottesdienst vier neue Erzieherinnen in die Gemeinde aufgenommen. Der evangelische Pfarrer Christof Messerschmidt (rechts) begrüßte die neuen Erzieherinnen und berichtete über die verantwortungsvolle Aufgabe mit den Kindern und ihren Familien. Er betonte die Bildungsarbeit im Kindergarten und in der Krippe. Er wünschte den Erzieherinnen weiter

Wertungsflüge fast über den Wolken

Ferienprogramm der Fliegergruppe Waldstetten kommt gut an
Die Fliegergrupe Waldstetten veranstaltete im Rahmen des Schülerferienprogramms den „kleinen Uhu-Wettbewerb“ und einen Tag „über den Wolken“. weiter

Kinderflohmarkt in Gschwend

Gschwend. Kinder und Jugendliche bis maximal 18 Jahren können beim Kinderflohmarkt der Gemeinde Gschwend am Freitag, 11. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz Kinderartikel verkaufen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Förderverein und die katholische Kirchengemeinde Gschwend bewirten. Bei schlechtem Wetter ist der Flohmarkt in der Gemeindehalle weiter
  • 272 Leser

Panflöte in der Klosterkirche

Am Samstag in Lorch
„Schwerelos“ lautet der Titel des Panflötenkonzertes am Samstag, 12. September, in der Lorcher Klosterkirche. Roberto Antela Martinez spielt Panflöte und Spanische Gitarre. weiter

Vier neue Auszubildende

Die Gemeinde Gschwend begrüßt Schulabgänger als Mitarbeiter
Vier Schulabgänger hat Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann als Auszubildende bei der Gemeinde Gschwend begrüßt. Nun sind es insgesamt sechs junge Menschen, die dort ausgebildet werden. weiter

Geschichtlicher Spaziergang

Festschrift zum 150-jährigen Kirchenjubiläum in Iggingen
Wissenswertes und Unterhaltsames rund um die Igginger St.-Martinus-Kirche findet sich in einer 70-seitigen Festschrift zum 150. Kirchenjubiläum. Unter der Federführung von Ingrid Hammel entstanden, widmeten einige Autoren ihre Freizeit dem Werk mit Texten und Bildern. Pfarrer Johannes Waldmaier präsentierte dieses nun als „erfreuliche Geschichte“. weiter
  • 114 Leser

Christian Lange in Durlangen

Durlangen. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange setzt seine Gemeindetour heute fort: Um 10 Uhr wird er in der Mensa der Christoph-von-Schmid-Schule in Durlangen erwartet. Nach dem Gespräch mit Bürgermeister Dieter Gerstlauer und Gemeinderatsmitgliedern steht ein Besuch der Firma Steelcase auf dem Programm. weiter
  • 123 Leser

Bei singender Wasserfontäne

Drei-Tages-Ausflug des Gesangvereins Cäcilia Schechingen nach Prag
Prag war das Ziel des Drei-Tages-Ausflugs des Gesangvereins Cäcilia Schechingen. Frohgelaunt und bei guter Aussicht auf schönes Wetter brach der Verein zu seinem ersten Ziel, der Stadt Pilsen, auf. weiter

Straße bis Samstag gesperrt

Abtsgmünd. Nachdem der Verkehr auf der sanierten B 19 wieder rollt, geht es an die Renovierung der Umleitungsstrecken. Die Straße zwischen der Abtsgmünder Schule und dem Wohngebiet Knöckle wurde besonders in Mitleidenschaft gezogen. Daher wird sie bis einschließlich Samstag saniert. Damit die Arbeiten rechtzeitig bis Schulbeginn fertig werden, ist eine weiter

Bett für Windkraftanlagen bereitet

Mit Hochdruck laufen die Arbeiten für den Bau der drei Windenergieanlagen für den Standort bei Eschach
Zu den zwei Windenergieanlagen im Windpark Ruppertshofen-Striethof kommen voraussichtlich noch dieses Jahr drei weitere hinzu. Die Fundamente für die Anlagen werden derzeit gegossen, der Weg für die Anlieferung ist bereits gebaut. weiter
  • 5
  • 270 Leser

Zur Erinnerung an Lorcher Künstler

Feierliche Enthüllung der Gedenktafel für Friedrich Schweigardt in der Gerberstraße 11 in Lorch
Aus ganz Deutschland und den USA waren Verwandte des berühmten Lorcher Künstlers Friedrich Schweigardt angereist, um in der Gerberstraße 11 an seinem Geburtshaus die Gedenktafel für den berühmten Sohn der Stadt zu enthüllen. weiter
  • 200 Leser

Kabarett mit Simone Solga

Lorch. Die Kabarettreihe der Volkshochschule startet. Am Freitag, 9. Oktober, gastiert Kabarettistin Simone Solga mit ihrem Programm „Merkels Schatten – die Kanzlersouffleuse“ als Vorpremiere in Lorch. Beginn ist um 20 Uhr. Karten sind ab sofort erhältlich: Rathaus Lorch, Tel. (07172) 180119, Stadtbücherei Lorch, Tel. (07172) 1899180, weiter

Lehrer spielen auf

Bigbandsound zugunsten des neuen Flügels für die Realschule
Ein Benefizkonzert zur Finanzierung des neuen Flügels für die Realschule gibt die Landes-Lehrer-Bigband Baden-Württemberg am Sonntag, 27. September, um 11.30 Uhr im Kloster Lorch. weiter

Mit Bezug zum Land

GT-Ferienserie „Mein Lieblingswerk in der Daimler-Kunstsammlung im Museum“ (6)
Bedeutende Werke aus der Daimler-Kunstsammlung zeigt das Gmünder Museum im Prediger bis zum 13. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingsbild. Heute: Dr. Stefan Scheffold, CDU-Landtagsabgeordneter. weiter
  • 119 Leser

Regionalsport (12)

Ein Kilometer mit 20 Prozent

5. Lauterner Landschaftsläufe: Startschuss ist am Sonntag um 9.30 Uhr
Zum fünften Mal werden die Lauterner Landschaftsläufe ausgetragen. Am Sonntag ab 9.30 Uhr geht es los. Auch diesmal hofft der Veranstalter darauf, „mindestens 300 Läufer am Start zu haben“, sagt Hauptorganisator Bernhard Deininger. weiter

OB unterstützt die Entwicklung

Skispringen in Degenfeld
Zum Gespräch und Gedankenaustausch traf Oberbürgermeister Richard Arnold Athleten des SC Degenfeld im Schwäbisch Gmünder Rathaus. Er versprach sich auch weiter für die Belange des Stützpunkts einzusetzen. weiter

Giants testen

Basketball: Spiel in Aalen
Zum zweiten Teil der Testspielserie in Aalen treten am heutigen Donnerstag ab 19.30 Uhr in der Greuthalle die Giants Nördlingen und Erdgas Ehingen/Urspringschule gegeneinander an. Organisiert hat der SSV Aalen auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Die Greuthalle wird um 18.30 Uhr geöffnet. Eintritt: 4 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. weiter
  • 550 Leser
Kreisliga B INachholspiel:FC Alfdorf – SV Hussenhofen 0:4Tore: 0:1 Schmalz (12.), 0:2 Schmalz (34.), 0:3 Pohl (77.), 0:4 Nickel (84.). Hussenhofen hat Alfdorf eine Lehre erteilt. weiter
  • 505 Leser

Beim Absteiger

Fußball, Verbandsliga
Oberliga-Absteiger SpVgg Au/Iller empfängt am Freitag die U23-Mannschaft des VfR Aalen. Nach finanziell bedingtem Abstieg rangiert die SpVgg nach drei Spielen auf dem letzten Platz der Verbandsliga. Trotzdem darf der Gegner nicht unterschätzt werden. Anpfiff der Verbandsligapartie im Heinrich-Oßwald-Stadion: 17.30 Uhr. weiter
  • 703 Leser

Rechberghausen überrascht

Handball, 13. Albfels-Cup in Heubach: TVR setzt sich unter zehn Teams durch
Das 13. Handballturnier um den Heubacher Albfels-Cup spielten am vergangenen Sonntag zehn Mannschaften aus. Der TV Rechberghausen holte sich überraschend den Pokal. weiter

Andreas Hönick macht den Sieg klar

Schach, 5. Freiluft-Blitzturnier: Nach sieben Runden weichen die 22 Teilnehmer dem Regen beim Schlussturnier
Hatte sich das Wetter bei den bisherigen vier Turnieren von seiner besten Seite gezeigt, so startete das letzte Turnier bei zweifelhaften Aussichten. Es kam so weit, dass es auf den Brettern eher nach einer Wasserschlacht aussah. Die Verantwortlichen der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 beschlossen, das Turnier nach sieben Runden in die Räumlichkeiten weiter
  • 5

Horst Kugler auf den Spuren seines Vaters

Fußball: Anton Kugler spielte in der legendären Sing-Elf der Normannia und war einer der Väter des Fußballbooms in Schwäbisch Gmünd
Die Basis für den euphorischen Fußballboom nach dem 2. Weltkrieg beim FC Normannia Gmünd, der mit der Sing-Elf 1950 seinen Höhepunkt erlebte, legte 1947 Anton Kugler. Der siebenfache Nationalspieler schaffte mit dem 1. FC Normannia Gmünd den Landesligaaufstieg. weiter
  • 273 Leser

Nur Jurkovic hat Chance genutzt

Fußball, Regionalliga: Das Pokalspiel in Heidenheim hat wesentliche Unterschiede der VfR-Spieler offenbart
Es ist eben doch nicht so, dass beim Fußballregionalligisten VfR Aalen alle Spieler auf gleich hohem Niveau sind. Das hat die WFV-Pokalpartie in Heidenheim am Dienstagabend deutlich gezeigt. weiter
  • 5
  • 599 Leser

Gegen Aalen

Hockey: Erstes Testspiel
Endlich geht’s los. Schläger und Schuhe sind geputzt, wenn am 16. September um 20 Uhr die neue Hockeysaison startet. Dann findet das erste spannende Testspiel der Gmünder Normannen gegen den HC Aalen auf dem Kunstrasenplatz des Normannia-Stadions im Schwerzer statt. weiter
  • 686 Leser

TSB-Bus zum Saisonauftakt

Handball, Württembergliga
Los geht’s: Die Handballer des TSB Gmünd fahren am Samstag nach Beilstein. Den Württembergligisten wird ein Fanbus begleiten, damit’s klappt mit einem Sieg. weiter

Wahl/Grimberg stark

Rallye: In Calw Fuhren Teams aus der Region
Bei der Rallye in Calw erzielten die Fahrer aus der Region gute Ergebnisse. Am besten machten es Harald Wahl und Hajo Grimberg, sie fuhren nach insgesamt sechs Prüfungen zu Gesamtrang zwei. weiter

Überregional (83)

Amateur-Golfer starten in Stuttgart

111 Teilnehmer für die deutschen Meisterschaften qualifiziert
Heute beginnen die deutschen Amateurmeisterschaften der Damen und Herren im Golf. Erstmals wird das Turnier, für das sich 111 Teilnehmer qualifizieren konnten, vom traditionsreichen Stuttgarter Golf Club Solitude ausgetragen. Bis zum Sonntag ermitteln die 41 Damen und 70 Herren in vier Zählrunden ihre deutschen Meister. Neben Titelverteidigerin Nina weiter
  • 347 Leser

Anklage gegen Jörg Tauss erhoben

Der unter Kinderpornoverdacht stehende frühere SPD-Politiker Jörg Tauss muss vor Gericht. Nach Aufhebung der Immunität durch den Bundestag erhob die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gestern Anklage gegen den 56-Jährigen. Es bestehe der hinreichende Verdacht, dass Tauss zwischen 2007 und 2009 in 102 Fällen 'weit überwiegend kinderpornografische, aber auch weiter
  • 410 Leser

Auch Rot-Rot-Grün wird ausgelotet

Ungeachtet der anstehenden Ablösung von Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) wird auch ein mögliches rot-rot-grünes Bündnis in Thüringen ausgelotet. Nach einem ersten Treffen mit den Grünen äußerten sich Linken-Spitzenkandidat Bodo Ramelow und SPD-Landeschef Christoph Matschie in Weimar sehr zufrieden. Sie hätten den Grünen ein gemeinsames Angebot weiter
  • 326 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Irland - Südafrika 1:0 (1:0) Japan - Ghana 4:3 (0:1) U 21, EM-QUALIFIKATION in Wiesbaden Gr. 5: Nordirland - Island 2:6 (0:4) Tabelle: 1. Tschechien 4 Sp./12 P., 2. Deutschland 2/3, 3. Island 2/3, 4. Nordirl. 2/0, 5. S. Marino 2/0. WFV-POKAL, Achtelfinale Tura Untermünkheim - SG Großaspach 0:2 (0:0) TENNIS US OPEN in New York (21,6 weiter
  • 376 Leser

Betriebsrat von Opel warnt vor Job-Abbau

Der Opel-Betriebsrat hat vor dem Verlust Tausender Arbeitsplätze im Fall einer Insolvenz des Autobauers gewarnt. Eine Insolvenz bedeute automatisch die Schließung mehrerer Werke und würde als erstes Mitarbeiter in Bochum und Eisenach treffen, sagte der Bochumer Opel-Betriebsratschef Rainer Einenkel. Unterdessen hat die Bundesregierung klargestellt, weiter
  • 398 Leser

Bundesanwaltschaft will Freigabe

Karlsruher Behörde: Akten zum Buback-Mord sind wesentlich
Die Bundesanwaltschaft hat nachdrücklich die Freigabe der gesperrten Geheimdienstakten zum Mordfall Buback gefordert. Die Akten seien von wesentlicher Bedeutung, um die Rolle der früheren RAF-Terroristin Verena Becker bei der Ermordung des einstigen Generalbundesanwalts Siegfried Buback und seiner Begleiter zu klären, sagte der stellvertretende Behördenchef weiter
  • 258 Leser

Chinesischer Autobauer kauft Saab

Weiterer Hersteller aus China hat Interesse an Volvo
Chinas schnell wachsende Autoindustrie kommt voran: Der chinesische Autokonzern Baic beteiligt sich an der schwedischen Traditionsmarke Saab und ermöglicht dadurch die Übernahme durch die Sportwagenschmiede Koenigsegg. Am Vortag hatte Baic-Konkurrent Geely in Hongkong bestätigt, dass er die komplette Übernahme von Schwedens zweitem Autobauer Volvo vom weiter
  • 364 Leser

Commerzbank lockert Schutzschirm

Privatbank gibt 5 Milliarden Euro Staatsgarantien zurück
Auch die Commerzbank profitiert von der Entspannung auf den Kapitalmärkten und kann sich einfacher und ohne Garantien des Bundes Kapital beschaffen. Die Bank verzichtet deshalb komplett auf die noch ausstehenden Garantien in Höhe von 5 Mrd. EUR, wie Vorstandssprecher Martin Blessing ankündigte. Insgesamt hatte der Bund dem Institut Ende 2008 über den weiter
  • 394 Leser

Coup dank Wechselspielern

Volleyballer schalten bei EM Titelverteidiger Spanien mit 3:1 aus
Deutschlands Volleyballer haben bei der EM Titelverteidiger Spanien ausgeschaltet und können überraschend wieder von der ersten Medaille träumen. weiter
  • 297 Leser

Da hilft nur noch beten

Die Zahl der katholischen Priester sinkt kontinuierlich. Mit einem 30-tägigen Gebets-Marathon soll dem Einhalt geboten werden. weiter
  • 391 Leser

Dax schafft Jahreshoch

Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach einem zähen Start im weiteren Handelsverlauf ein neues Jahreshoch geschafft. Viele Anleger trauten sich nicht richtig auszusteigen aus Furcht, eine weitere Erholung zu verpassen, hieß es. Unterstützung bekam der Index von der Commerzbank-Aktie, die ihren Kurshöhenflug weiter fortsetzte und Kursgewinne im zweistelligen weiter
  • 436 Leser

Defekter Laster hat Großbrand ausgelöst

Der Großbrand in einem holzverarbeitenden Betrieb in Tuttlingen am Wochenende ist wahrscheinlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war das Feuer nach Feststellungen von Sachverständigen in einem älteren Lastwagen ausgebrochen, der auf dem Gelände geparkt war. Offenbar habe sich das Fahrzeug wegen eines weiter
  • 278 Leser

Deutschland hält Rekord bei Zug-Selbstmorden

In keinem anderen EU-Land töten sich so viele lebensmüde Menschen auf Bahn-Schienen
In Deutschland werfen sich deutlich mehr Menschen vor Eisenbahnzüge als in jedem anderen EU-Land. Im Jahr 2007 nahmen sich in der Bundesrepublik 706 Menschen auf diese Weise das Leben, wie die Europäische Eisenbahnagentur ERA in Valenciennes berichtet. Danach folgt Frankreich mit 344 Toten. Großbritannien meldete 197, die Niederlande 193 Eisenbahn-Selbstmörder. weiter
  • 317 Leser

DFB bucht WM-Quartier in Südafrika

Michael Ballack & Co werden bei der Fußball-Weltmeisterschaft in einem palastähnlichen Hotel abseits des südafrikanischen WM-Trubels logieren - sofern sie sich qualifizieren. Bereits vor dem großen Gruppen-Finale um Platz eins gegen Russland (10. Oktober) hat sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) beim Weltverband Fifa den Zugriff auf das zwischen weiter
  • 298 Leser

Die Frauen stehen im Schatten

Fußball-Mutterland England ignoriert das EM-Finale fast gänzlich
Die englischen Frauen stehen heute (18 Uhr/ZDF und Eurosport) im EM-Finale gegen Deutschland. Auf der Insel aber, wo einst die Wiege des Fußballs stand, herrscht ziemliches Desinteresse. weiter
  • 315 Leser

Die Fronten klären sich

Christine Lieberknecht setzt sich in der Erfurter CDU durch
Schneller als nach dem merkwürdigen Comeback des amtierenden Ministerpräsidenten Althaus erwartet, klären sich die Fronten in der Thüringer CDU. Christine Lieberknecht soll Althaus beerben. weiter
  • 382 Leser

England holt sich WM-Ticket mit einem Kantersieg

5:1 gegen Kroatien dank Doppeltorschützen Lampard und Gerrard - Frankreich und Portugal atmen auf
England hat sich dank eines 5:1 gegen Kroatien für die Fußball-WM 2010 qualifiziert. Aufatmen auch in Frankreich, Portugal, Schweden und Tschechien. weiter
  • 273 Leser

Erlösung nach Kloses Toren

Deutschland schlägt Aserbaidschan 4:0 - Russland bleibt dran
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat gestern ihre Pflichtaufgabe in der WM-Qualifikation erledigt. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw schlug den Gruppenvorletzten Aserbaidschan mit 4:0 (1:0). weiter
  • 244 Leser

EU beziffert Klimahilfe auf 15 Milliarden

Drei Monate vor dem Weltklimagipfel in Kopenhagen hat die Europäische Kommission erstmals konkrete Zahlen für einen Beitrag der Europäischen Union zum Klimawandel genannt. Dies war bislang einer der umstrittensten Punkte in den laufenden Verhandlungen. Im Zuge des geplanten Weltklimaabkommens sollen die EU-Mitgliedstaaten nach dem Willen der Kommission weiter
  • 246 Leser

Flughäfen verbrennen Steuergelder

Länder machen sich mit Subventionen Konkurrenz - Friedrichshafen leidet unter Memmingen
Es ist ein subventionierter Wettkampf um Passagiere: Im Südwesten machen sich Flughäfen mit Steuer-Millionen gegenseitig Konkurrenz. Umweltschützer fordern, den klimaschädlichen Wettlauf zu stoppen. weiter
  • 386 Leser

Frankenberg: Vergleich der OECD hinkt

Wissenschaftsminister Frankenberg kritisiert die OECD-Daten zur Bildung: Es wird verglichen, was national und international sehr unterschiedlich ist. weiter
  • 310 Leser

Freizeitparks beliebt wie nie

Lieber Kurzausflug als Urlaub - Teilweise über 20 Prozent mehr Besucher
Ob Serengeti- oder Heidepark, Legoland oder Bavaria Filmstudios, Vogelpark, Sea Life oder Erlebnis-Zoo: In den Freizeitparks zwischen Alpen und Ostsee brummt das Geschäft wie selten zuvor. weiter
  • 501 Leser

Fünf Euro für jeden Kirchgänger

Ausgefallene Aktion soll Gotteshaus in Hannover füllen
Statt in die Kollekte zu zahlen fünf Euro geschenkt bekommen: Mit dieser ausgefallenen Idee will die Lutherkirche in Hannover an diesem Sonntag Gottesdienstbesucher auf die Probe stellen. Die einmalige Aktion gehöre zur Serie ungewöhnlicher 'kreuzundquer'-Gottesdienste, bestätigte Pfarrsekretärin Petra Bonge Medienberichte. Die Aktion solle die Besucher weiter
  • 342 Leser

Geburt auf dem Gehweg

Passanten in Sachsen-Anhalt staunten nicht schlecht
Eine 25-jährige Frau hat in Genthin in Sachsen-Anhalt ohne ärztliche Hilfe auf offener Straße einen Jungen zur Welt gebracht. Es war bereits ihre zweite Geburt. Das Kind sei am Dienstag noch vor dem Eintreffen des alarmierten Notarztes auf einem Fußweg entbunden worden, teilte das Deutsche Rote Kreuz gestern mit. Passanten hätten die Gebärende zunächst weiter
  • 357 Leser

Geschieden am 09. 09. 09

Schnapszahldaten sind nicht nur begehrte Hochzeitstermine
Manche Menschen wollen sich ewig an den 9. 9. 2009 als Hochzeitsdatum erinnern, andere haben den besonderen Termin für die endgültige Trennung gewählt. Mittlerweile wünschen sich auch Scheidungspaare ein 'gut zu merkendes Datum', sagte der Familienrichter Christian Kropp in Sondershausen in Thüringen. In seinem Gerichtssaal einigten sich gestern gleich weiter
  • 362 Leser

Gutachten: Amoklauf nicht vorhersehbar

Ob der Vater des Amokläufers von Winnenden mit einer Anklage rechnen muss, ist auch nach Vorlage eines psychiatrischen Gutachtens unklar. Das fast 70 Seiten starke Gutachten dokumentiert zwar Warnsignale beim 17-jährigen Amokläufer, der am 11. März mit der Pistole seines Vaters an seiner Ex-Schule und auf der Flucht 15 Menschen erschoss. Tim K. hatte weiter
  • 296 Leser

Heiß begehrt beim Adel in ganz Europa

Dieter Gaiser restauriert in Pliezhausen Pferdekutschen - Er hat Aufträge mehr als genug
Königshäuser wissen, an wen sie sich wenden müssen, wenn die Pferdekutsche auf Trab gebracht werden muss: Dieter Gaiser aus dem Kreis Reutlingen restauriert die historischen Fahrzeuge seit mehr als 30 Jahren. weiter
  • 479 Leser

In der Not frisst die Meise auch Fledermäuse

Wenn Kohlmeisen in Hungerzeiten kein Futter finden, werden sie zu Räubern und fressen schlafende Zwergfledermäuse. Dieses Verhalten haben Forscher des Max-Planck- Instituts für Ornithologie im bayerischen Pöcking in einer Höhle in Ungarn beobachtet. Boten die Wissenschaftler den Meisen bei geschlossener Schneedecke jedoch Sonnenblumenkerne oder Speck weiter
  • 294 Leser

In Limerick vergeht Südafrika das Lachen

Das 0:1 gegen Irlands C-Elf legt die eklatanten Schwächen des WM-Gastgebers 2010 offen
Sie sind Gastgeber der Fußball-WM 2010. Doch auf dem Platz sind Südafrikas Fußballer nicht WM-reif. Das zeigte sich jetzt in Limerick erneut. weiter
  • 332 Leser

INTERVIEW: Ein spröder Stoff

Hans-Christian Schmid und sein Film 'Sturm'
Mit seinem neuesten Film 'Sturm' hat Regisseur Hans-Christian Schmid einen Thriller um das UN-Tribunal in Den Haag gedreht. Eine idealistische Richterin stößt dort an ihre Grenzen. weiter
  • 350 Leser

Istanbul versinkt im Wasser

Im Großraum Istanbul haben schwere Unwetter mindestens 30 Menschen das Leben gekostet. Hubschrauber retteten verzweifelte Menschen von Dächern und Bäumen. 'Es ist das größte Unglück der vergangenen Jahre', sagte der Provinz-Gouverneur Muammer Güler. In mehreren westafrikanischen Ländern gefährden Hochwasser und Überflutungen rund 600 000 Menschen. Besonders weiter
  • 319 Leser

Jagla: Meine schönste Niederlage

Merci, La France: Basketballern reicht 62:68 gegen Lettland für die EM-Zwischenrunde
'Das war die schönste Niederlage meines Lebens.' Jan-Hendrik Jagla lachte trotz des 62:68 gegen Lettland. Denn dank französischer Schützenhilfe stehen Deutschlands Basketballer in der EM-Zwischenrunde. weiter
  • 353 Leser

Jugend schwappt in A-Elf

Joachim Löw gefällt sich in der Rolle des Nachwuchs-Förderers
Die Bubi-Champions klopfen an die Tür der Fußball-Nationalmannschaft - nicht nur Mesut Özil. Gleich fünf aktuelle U- 21-Europameister sind derzeit in Joachim Löws Kader. Weitere stehen auf dem Sprung. weiter
  • 307 Leser

Kluge löst bei Haniel Cordes ab

Der frühere Deutschlandchef der Unternehmensberatung McKinsey, Jürgen Kluge (56), soll von 2010 an neuer Vorstandsvorsitzender des Duisburger Familienkonzerns Haniel werden. Das habe der Personalausschuss des Aufsichtsrates beschlossen, teilte das Unternehmen mit. Kluge soll den bisherigen Haniel-Chef Eckhard Cordes entlasten, der bisher in Personalunion weiter
  • 420 Leser

KOMMENTAR · ATOMMÜLL: Gespaltenes Regierungslager

Auf der Suche nach einem geeigneten Endlager für Atommüll ist die große Koalition in den letzten vier Jahren keinen Schritt vorangekommen. Das ist ein Armutszeugnis, denn Union und SPD hatten sich im Herbst 2005 gegenseitig versprochen: Wenn wir uns schon bei der Frage der künftigen Nutzung der Kernenergie nicht einigen können, wollen wir wenigstens weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · TAUSS: Übergroßer Pranger

An einem nicht präzise zu bestimmenden Zeitpunkt hat sich ein lange gepflegtes Prinzip in sein Gegenteil verkehrt. Prominenten Verdächtigen wird in der öffentlichen Meinung kein Bonus mehr zuerkannt, im Gegenteil. Die Vorverurteilung scheint jetzt umso heftiger auszufallen. Doch auch im Fall des Jörg Tauss sollte die rechtsstaatliche Maxime angewandt weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR: Verbraucher vergessen

Die schöne neue Warenwelt ist für mündige Verbraucher vor allem eines: zunehmend unübersichtlich. Den Dschungel an Tarifen bei Telefon, Handy und Internet durchschauen die wenigsten Verbraucher. Nun wird auch der alltägliche Einkauf anstrengender. Denn so mancher Hersteller nutzt die Möglichkeit aus, die ihm die Europäische Union durch die Freigabe weiter
  • 351 Leser

LEITARTIKEL · FLUGVERKEHR: Kannibalen am Himmel

Schon mal mit Ryanair nach 'München-West' geflogen? Mit dem Namen bewirbt der Billigflieger den Flugplatz Memmingen - und freut sich in Pressemeldungen diebisch, wenn er dem 'echten' Flughafen München (der liegt schlappe 120 Kilometer östlich) die Passagiere abjagen kann. Nun befindet sich der Münchner Airport in staatlicher Hand, und auch Memmingen weiter
  • 319 Leser

Leute im Blick

Waldemar Hartmann Kurz vor dem Start des Oktoberfests am 19. September hat Sportreporter Waldemar Hartmann (61) die Wiesn-Besucher zum ausgiebigen Alkoholgenuss aufgerufen. 'Der Mensch hat die Pflicht zum Rausch! Damit er merkt, wie er damit umgehen soll', sagte der bekennende Weißbier-Trinker in einem Interview mit dem Magazin 'Playboy'. Leute lerne weiter
  • 360 Leser

Liebestoller Fan hinterlässt ratlosen Nadal

Rafael Nadal hat sich nicht schocken lassen und ist trotz seines Fehlstarts ins Viertelfinale der US Open eingezogen. Der Spanier verlor zwar den ersten Satz gegen den starken Franzosen Gael Monfils, setzte sich dann aber souverän mit 6:7 (3:7), 6:3, 6:1, 6:3 durch. Etwas ratlos wirkte der 23-Jährige nur einmal: Als er nach dem verwandelten Matchball weiter
  • 321 Leser

Lieferstopp verstößt gegen Kartellrecht

Im Kampf um höhere Preise für Milch dürfen die Bauern nicht zum flächendeckenden Lieferstopp an die Molkereien aufrufen. Andernfalls drohen ihnen Bußgelder. Der Boykottaufruf des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM) im April 2008 habe gegen das Kartellrecht verstoßen, urteilte das Oberlandesgericht Düsseldorf. Der Kartellsenat wies eine BDM-Beschwerde weiter
  • 380 Leser

Länderspiele um 20.45 Uhr - zu spät für Kinder

Joachim Löw hat sich für frühere Anstoßzeiten bei den Länderspielen der deutschen Nationalelf ausgesprochen. 'Ich würde es begrüßen, wenn die Länderspiele früher beginnen. Alle Fans müssen ein Recht darauf haben, Länderspiele zu sehen. Aber der Anstoß um 20.45 Uhr ist viel zu spät für Kinder.' Laut ARD und ZDF schauen bei einer Anstoßzeit um 20.45 Uhr weiter
  • 323 Leser

Mahle in den roten Zahlen

Der Automobilzulieferer Mahle erwartet für 2009 rote Zahlen und hat seinen Sparkurs weiter verschärft. Im ersten Halbjahr habe der Kolben- und Zylinderspezialist einen Verlust eingefahren, dies könne nicht mehr kompensiert werden, sagte Mahle-Chef Heinz Junker. Zahlen nannte er aber nicht. Als Reaktion auf die Krise hat Mahle binnen eines Jahres rund weiter
  • 511 Leser

Markgraf rettet Ruinen

Römisches Bad in Badenweiler vor 225 Jahren entdeckt
Der Tag des offenen Denkmals ist heuer historischen Stätten des Genusses gewidmet. Zu den ältesten im Lande gehören die Thermen in Badenweiler - die zudem zu den Anfängen des Denkmalschutzes führen. weiter
  • 321 Leser

Milch macht länger satt als Fruchtsaft

Ein Glas fettarme Milch zum Frühstück macht bei gleicher Kalorienmenge länger satt als beispielsweise Fruchtsaft. Das hat eine Studie von Wissenschaftlern aus Neuseeland und Australien gezeigt. Gerade Säfte liefern Kalorien, ohne ein wirkliches Sättigungsgefühl zu erzeugen. Das bestätigt auch Silke Restemeyer von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung: weiter
  • 268 Leser

MITTWOCH-LOTTO

37. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 12 16 22 29 34 43 Zusatzzahl2 Superzahl1 SPIEL 77 2 5 1 0 9 9 1 SUPER 6 3 5 8 8 7 7 ohne Gewähr weiter
  • 364 Leser

NA SOWAS . . .

Romantische Gefühle für sein Opfer haben einen Räuber im US-Staat Ohio hinter Schloss und Riegel gebracht. Der 20-Jährige hatte nach Polizeiangaben mit zwei Komplizen ein Paar in seiner Wohnung ausgeraubt. Er kehrte zwei Stunden später allein zurück, um die Frau um eine Verabredung zu bitten. Die erkannte ihn jedoch und rief die Polizei. Der verhinderte weiter
  • 321 Leser

Nasa hat kein Geld für Mondmission

'Discovery' auf dem Rückweg zur Erde
Während die 'Discovery' nach erfolgreicher Mission auf dem Rückweg zur Erde ist, wurde klar, dass die Nasa sich ihre bemannten Mondprojekte vorerst abschminken kann. Es gibt kein Geld dafür. weiter
  • 372 Leser

Neue Zweifel an Gorleben

Gabriel legt Zeitplan für Suche nach neuem Endlager für Atommüll vor
Die Debatte über die Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Müll wird schärfer. Die Zweifel an der Eignung des Lagers Gorleben wachsen. weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN

Leiche im Keller Ein seit 13 Jahren vermisster Münchner ist tot im Keller seines Wohnhauses gefunden worden. Der schlimme Fund sei bei Entrümpelungsarbeiten in dem Mehrfamilienhaus gemacht worden, teilte die Polizei mit. Der mumifizierte Leichnam ist in einem seit Jahren nicht mehr genutzten und versperrten Duschraum einer stillgelegten Backstube entdeckt weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN

Zu frühes Essen bestraft Ein Muezzin hat in Istanbul sieben Minuten zu früh zum abendlichen Fastenbrechen gerufen. Dadurch begannen viele Gläubige zu früh mit dem Essen. Nach Ablauf des Ramadan müssen sie jetzt einen weiteren Tag fasten. Gegen zwei Prediger und drei Muezzine, die in der bekannten Eyüp-Moschee zu dieser Zeit im Dienst waren, ermittelt weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Bochum mit Gewinn Fußball: Der VfL Bochum hat im Geschäftsjahr (Abschluss 30. Juni 2009) einen Gewinn von 1,46 Millionen Euro erzielt. Der Umsatz in diesem Zeitraum betrug 38,3 Millionen Euro. Lemgo feuert Baur Handball: Bundesligist TBV Lemgo hat auf den schlechten Saisonstart reagiert und Trainer Markus Baur sowie den Sportlichen Leiter Daniel Stephan weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN

Benzin erneut billiger Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind in der zweiten Woche in Folge gesunken. Wie der ADAC mitteilte, kostete ein Liter Dieselkraftstoff im Durchschnitt 1,083 EUR und damit rund 4,8 Cent weniger als vor zwei Wochen. Der Preis für Superbenzin sank um 3,1 Cent auf 1,311 EUR pro Liter. Ifa schließt erfolgreich Die sechstägige weiter
  • 365 Leser

Pinakothek der Moderne erwirbt Beuys

Die Münchner Pinakothek der Moderne hat 280 sogenannte Multiples und 10 Originale des deutschen Künstlers Joseph Beuys erworben. Bei den Multiples handelt es sich um Kunstobjekte, die in mehrfacher Ausfertigung hergestellt und von Beuys autorisiert worden sind. Die Werke wurden gestern in München vorgestellt und sind von nun an für die Öffentlichkeit weiter
  • 257 Leser

Reitzle wird Chefaufseher

Wichtige Weichenstellung bei Conti
Wichtige Weichenstellung bei Continental: Linde-Vorstandschef Wolfgang Reitzle wird neuer Chef des Conti-Aufsichtsrats. Der frühere Auto-Manager soll den Autozulieferer nach monatelangen Querelen mit Großaktionär Schaeffler als Chefaufseher wieder in ruhigeres Fahrwasser führen. Der 60 Jahre alte Reitzle tritt die Nachfolge des Schaeffler-Beraters Rolf weiter
  • 455 Leser

Ribéry nimmt seine Kritik am Trainer zurück

Fußball-Star Frank Ribéry bemüht sich im Streit mit Trainer Louis van Gaal, die Harmonie beim deutschen Rekordmeister Bayern München wieder herzustellen. 'Der Trainer hat seine Philosophie, die wir respektieren', sagte der französische Nationalspieler in einem Interview der Sport Bild. Zudem versuchte der 26-Jährige, den von ihm selbst geweckten Eindruck weiter
  • 327 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 110)

Kann gut sein', antwortete der Bürgermeister. 'Als die Deutschen Reparationsleistungen gezahlt hatten, sind die Courraillers vor Gericht gezogen und haben darüber gestritten, wie ihr Anteil aufgeteilt werden sollte. Die Familie ist deswegen, soweit ich weiß, noch immer verkracht. Ich werde mir die Unterlagen ansehen und Sie dann zurückrufen. Vermute weiter
  • 323 Leser

Sauerland-Gruppe warb Terror-Nachwuchs an

Acht junge Männer sollen in Terrorcamps in Pakistan ausgebildet worden sein
Die islamistische Sauerland-Gruppe hat in Deutschland eine Reihe junger Männer als Terroristen-Nachwuchs rekrutiert. Der Angeklagte Adem Yilmaz gestand gestern vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht, in mehreren Fällen den Kontakt zur Terrorgruppe Islamische Dschihad-Union (IJU) in Pakistan hergestellt und die Männer dort empfohlen zu haben. Laut Anklage weiter
  • 343 Leser

Schnitzel bleibt der Mensa-Hit

Studentenwerk will Exzellenz auch auf dem Teller bieten
Das Deutsche Studentenwerk setzt auf Biokost und Salat, doch in den Mensen bleibt Schnitzel mit Pommes der Renner bei den Studenten. weiter
  • 347 Leser

Schritt für Schritt kleinere Klassen

In Zukunft nicht mehr als 28 Schüler - Viele Neuerungen zum Schuljahresbeginn
Mehr Lehrer, kleinere Klassen, mehr Beförderungen und der Start in die Werkrealschule - von Montag an soll die Bildungsoffensive greifen. weiter
  • 346 Leser

Schuler erhält Bürgschaft vom Land

Der Göppinger Pressenhersteller Schuler erhält eine Landesbürgschaft über 20 Mio. EUR. 'Das ist ein sehr positives Signal. Die Landesbürgschaft ist ein wichtiger Baustein im Rahmen unserer Finanzierung und ein Vertrauensbeweis in die technologische und finanzielle Kraft von Schuler', sagte Finanzvorstand Wolfgang Baur nach der Entscheidung des Wirtschaftsausschusses weiter
  • 410 Leser

Schwaches Spiel und noch schwächerer Schiedsrichter sorgen für Frust

Bei den deutschen U-21-Fußballern richtet sich die Wut nach der Niederlage gegen Tschechien gegen den Unparteiischen
Erst knallte Kapitän Jerome Boateng dem Schiedsrichter den Ball vor die Füße, dann beschützte er ihn vor seinen tobenden Mitspielern. Nachdem die Euphorie der deutschen U-21-Fußballer zehn Wochen nach dem EM-Triumph nach der Niederlage gegen einen starken Gegner und einer indiskutablen Schiedsrichterleistung verflogen war, kochten die Emotionen hoch. weiter
  • 338 Leser

Schwarz-Gelb fällt unter 50 Prozent

Umfrage: Linkspartei steigt in der Gunst der Wähler
Knapp drei Wochen vor der Bundestagswahl fällt Schwarz-Gelb in Umfragen unter 50 Prozent. In der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa erreichen Union und FDP mit zusammen 49 Prozent den schlechtesten Wert seit der zweiten Januarwoche. In einer Allensbach-Umfrage kommen CDU/CSU und FDP nur noch auf 48 Prozent. Der große Gewinner ist die Linkspartei. weiter
  • 339 Leser

Schweizer bekennt sich zum Sprung vom Fernsehturm

'Niemanden gefährdet' - Polizei geht auch den Hinweisen einer Autofahrerin nach
Nach den verbotenen Fallschirmsprüngen vom Stuttgarter Fernsehturm gibt es neue Hinweise auf die beiden Gesuchten. Eine Autofahrerin habe sich gemeldet, die wegen eines Fallschirmspringers bremsen musste, sagte eine Polizeisprecherin gestern. Auch bekenne sich ein namentlich nicht genannter Schweizer auf der Internet-Seite der 'Stuttgarter Zeitung' weiter
  • 359 Leser

Sie räumten bei WwM? eine Million ab

1 000 000 DM 2000: Eckhard Freise (56, Geschichtsprofessor) Die Millionenfrage: Mit wem stand Edmund Hillary 1953 auf dem Gipfel des Mount Everest? Antwort C: Tenzing Norgay 2001: Marlene Grabherr (48, arbeitslose Bürokauffrau) Die Millionenfrage: Welche beiden Gibb-Brüder der Popband The Bee Gees sind Zwillinge? Antwort B: Maurice und Robin 1 000 000 weiter
  • 270 Leser

So spielten sie

Deutschland-Aserbaidschan 4:0(1:0) Deutschland: Adler (Leverkusen/24 Jahre/6 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/25/60), Mertesacker (Bremen/24/57), Westermann (Schalke 04/26/14), Schäfer (Wolfsburg/25/6) - Ballack (FC Chelsea/32/95), Hitzlsperger (VfB Stuttgart/27/48) - Schweinsteiger (FC Bayern/25/70), Özil (Bremen/20/4), Podolski (1. FC Köln/24/66) - weiter
  • 316 Leser

Spekulationen um Neonazi-Hintergrund

Brandursache am Freiburger KTS nicht geklärt
Nach einem Brand am autonomen Kulturzentrum in Freiburg ermittelt die Polizei noch die Ursache. Die linke Szene spricht bereits von einem Anschlag. weiter
  • 324 Leser

Spinnennetz im Frühtau

Woher der 'Altweibersommer' kommt
Hoch 'Ottilia' hat uns noch einmal warmes und trockenes Wetter gebracht. Ein schöner Altweibersommer könnte dem Süden Deutschlands bevorstehen. weiter
  • 328 Leser

SPORT

Klare Sache für DFB-Elf Mit 4:0 hat die deutsche Fußballnationalmannschaft ihr WM-Qualifikationsspiel gegen die Mannschaft von Aserbeidschan gewonnen. Die Deutschen hatten zur Halbzeit nach durchwachsenem Spiel mit 1:0 geführt und sich Pfiffe anhören müssen. Als Klose für Gomez eingewechselt worden war und die Aserbeidschaner wegen eines Platzverweises weiter
  • 242 Leser

STICHWORT · DER FALL TAUSS: Das sagt das Gesetz

Die im Fall Tauss einschlägigen Strafvorschriften lauten: Paragraf 184 b Strafgesetzbuch: Verbreitung, Erwerb und Besitz kinderpornografischer Schriften (1) Wer pornografische Schriften, die sexuelle Handlungen von, an oder vor Kindern zum Gegenstand haben (kinderpornografische Schriften), 1. verbreitet, 2. öffentlich ausstellt, anschlägt, vorführt weiter
  • 357 Leser

Symposium ohne Dai Quing

Nach massivem Druck aus Peking wird die kritische chinesische Autorin Dai Qing nicht an einem internationalen China-Symposium am Wochenende in Frankfurt teilnehmen. Stattdessen werde sie im Oktober zur Buchmesse kommen, teilte die Frankfurter Buchmesse gestern mit. Die chinesische Seite hatte 'ganz massiv' mit dem Boykott der gemeinsamen Tagung gedroht, weiter
  • 327 Leser

Tag des offenen Denkmals

Bundesweit mehr als 7500 Bau- und Bodendenkmale, davon über 630 in Baden-Württemberg, werden am Sonntag beim 'Tag des offenen Denkmals' offenstehen. Thema in diesem Jahr sind 'Historische Orte des Genusses'. Der festliche Auftakt für Baden-Württemberg beginnt am Samstag um 10 Uhr in Badenweiler. epd weiter
  • 921 Leser

Totenmasken von Terroristen ins Ausland?

Der Zinnowitzer Kunsthändler Andreas Albrecht (43) will die Totenmasken der RAF-Terroristen Gudrun Ensslin, Andreas Baader und Jan-Carl Raspe an ein Museum geben. Albrecht hat die Masken Anfang des Jahres für 20 000 Euro von der Tochter des Bildhauers Gerhard Halbritter gekauft, der die Gesichtsabdrücke im Hochsicherheitstrakt der JVA Stammheim genommen weiter
  • 313 Leser

Tödliche Flutwelle in Istanbul

Schwere Unwetter fordern im Nordwesten der Türkei mehr als 30 Menschenleben
Schwere Unwetter haben in der Nordwesttürkei verheerende Schäden angerichtet und mehr als 30 Menschenleben gefordert. Und es regnet weiter. weiter
  • 325 Leser

Uefa: Drei Jahre Schulden, dann ist Schluss

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) unterstützen das Maßnahmenpaket der Europäischen Fußball-Union (Uefa), die gesundes Wirtschaften der Klubs forcieren und finanzielles Fair Play großschreiben möchte. So droht Klubs der Ausschluss von der Champions League oder der Europa League, sollte der Verein drei Jahre in Folge weiter
  • 331 Leser

Verbraucher setzen auf Klimaschutz

Studie zeigt: Käufer haben Probleme, die ökologischen Folgen eines Produkts abzuschätzen
Verbraucher achten zunehmend auf die ökologischen Folgen ihrer Kaufentscheidung. Doch die Informationen der Hersteller sind oft unzureichend. weiter
  • 325 Leser

Verfahren gegen Ärzte eingestellt

Ratiopharm-Vertriebsmethoden nicht strafbar
Etliche Staatsanwaltschaften haben die Verfahren gegen Ärzte eingestellt. Die Vertriebsmethoden von Ratiopharm seien nicht strafbar, heißt es. weiter
  • 386 Leser

Versteckte Preiserhöhungen

Verbraucherzentrale warnt vor veränderten Packungsgrößen
Die Masche war vorauszusehen: Wenn die Inhaltsmenge bei Lebensmitteln nicht mehr vorgeschrieben ist, wird weniger drin sein. Prompt stellen Verbraucherschützer diese indirekte Preiserhöhung jetzt fest. weiter
  • 456 Leser

Was das Land für die Flugplätze bezahlt

Das Land Baden-Württemberg gewährt seinen Flughäfen in der Regel nur Investitions-Zuschüsse, im Gegensatz zu anderen Bundesländern aber keine Beihilfen im laufenden Betrieb. Für den Ausbau des Stuttgarter Flughafens fielen zwischen 1999 und 2002 rund 102 Millionen Euro an. Nach Söllingen (Baden-Baden/Karlsruhe) flossen binnen zehn Jahren rund 40,6 Millionen weiter
  • 302 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE 1 Malta - Schweden 0:1 (0:0) Albanien - Dänemark * Ungarn - Portugal * 1. Dänemark 7 5 2 0 14:3 17 2. Schweden 8 4 3 1 9:3 15 3. Ungarn 7 4 1 2 9:4 13 4. Portugal 7 2 4 1 9:5 10 5. Albanien 8 1 3 4 4:8 6 6. Malta 9 0 1 8 0:22 1 Nächsten Spiele, Samstag, 10. Oktober: Dänemark - Schweden, Portugal - Ungarn. - Mittwoch, 14. Oktober: Portugal - Malta, weiter
  • 311 Leser

Leserbeiträge (4)

Deutsches Fernsehen: total veraltete Technik

Zum Kommentar Thomas Veitingers zur Funkausstellung:Lieber Herr Veitinger, das von Ihnen beschriebene Fernsehen wurde bereits 1928 auf der Funkausstellung in Berlin vorgestellt. Seit 1952 wird das Signal in Deutschland in fast unveränderter Form gesendet. Deshalb kann man auch Geräte aus dieser Zeit selbst an digitale SAT-Receiver anschließen. Die einzigen weiter
  • 1
  • 553 Leser

Thema Glühbirnen

Wir hängen an der EU wie das Kalb am Euter der Kuh. Es ist doch irre, die bisherigen Glühbirnen gegen neue Glühbirnen auszutauschen. Obwohl jetzt schon erwiesen ist, dass diese wegen ihres Giftes und krebserregenden Substanzen weitaus gefährlicher und gesundheitsschädlicher sind, als die bisherigen. Da sind mir die angeblich Strom fressenden lieber, weiter
  • 4
  • 546 Leser

Atom-Kosten sind nicht bekannt

Zu: „Die Linken sind der Hauptgegner“ vom 3. September:Der Fraktionschef der CDU im Stuttgarter Landtag, Herr Mappus, stützte sich nach dem Pressebericht „Die Linken sind der Hauptgegner“ ganz auf den „sauberen Atmostrom“.Für das Kohlendioxid stimmt dies. Ein Politiker darf sich aber nicht nur auf eine einseitige weiter
  • 4
  • 549 Leser

Kein Krieg in Afghanistan?

Zur offiziellen Sprachregelung der Bundesregierung, den Einsatz deutscher Soldaten in Afghnistan betreffend:Weshalb hat unser Verteidigungsminister Jung so eine panische Angst davor, das Wort „Krieg“ in den Mund zu nehmen? Er hat zum Glück auf Grund seines Alters noch keinen Krieg miterlebt. Aber vehement zu behaupten, in Afghanistan sei weiter
  • 4
  • 559 Leser