Artikel-Übersicht vom Freitag, 11. September 2009

anzeigen

Regional (87)

Präsentation der Mannschaften

Förderverein stellt Jugend vor
Der Förderverein SG Bettringen Jugendfußball präsentiert am kommenden Sonntag ab 10 Uhr die Juniorenmannschaften sowie deren Trainer und Betreuer der neuen Saison 2009/2010.Auf dem Bettringer Sportgelände werden bis in den Nachmittag hinein die Spieler, Trainer und Betreuer der einzelnen Nachwuchsmannschaften von den Bambinis bis zu den A-Junioren vorgestellt. weiter

„Kein Kanonenfutter sein“

Fußball, B-Junioren: Aufsteiger SG Bettringen ist Außenseiter in der Verbandsstaffel
In der Verbandsstaffel Nord möchten die Bettringer B-Junioren das scheinbar Unmögliche möglich machen. Weil wichtige Spieler abgegeben werden mussten, ist die SGB qualitativ nicht mehr so stark besetzt wie im Vorjahr und schätzt deshalb die eigenen Chancen realistisch ein: „Wir werden es schwer haben und wollen kein Kanonenfutter sein“, weiter
  • 110 Leser

Reitturnier für Jugendliche

Am Wochenende in Bettringen
Der Reit- und Fahrverein Bettringen veranstaltet an diesem Wochenende auf seiner Reitanlage im Strümpfelbachtal Wettbewerbe für Jugendliche bis 18 Jahre. weiter
  • 114 Leser

SGB von Anfang an Außenseiter

Fußball, U17-Verbandsstaffel
Mit einem Heimspiel gegen den TSV Crailsheim nimmt die SG Bettringen das Abenteuer Verbandsstaffel in Angriff. Gegen den letztjährigen Tabellenneunten startet der Aufsteiger gleich als krasser Außenseiter in die Saison. Spielbeginn ist am Sonntag um 10.30 Uhr. weiter
  • 100 Leser

Vespern in der Südstadt

Schwäbisch Gmünd. Das Südstadtteam lädt am Dienstag, 15. September, von 17 bis 19 Uhr wieder die Bewohner des Statbezirks zum Vesper ein – bei gutem Wetter am Hindenburgplatz, bei schlechtem Wetter im Südstadttreff in der Klarenbergstraße 33. Das erste Südstadt-Vesper im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg. weiter
  • 179 Leser

Straßdorfer Senioren auf Tour

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der diesjährige Ausflug der Seniorengemeinschaft Straßdorf führt am Mittwoch, 16. September, in das Pflanzenparadies Deininger in Ziegelbronn bei Mainhardt. Abfahrt ist um 12.30 Uhr an der Römerschule. Die Rückkehr in Straßdorf ist für etwa 20 Uhr geplant. Anmeldungen bei Bruno Wanner (Telefon 07171/495865). weiter
  • 109 Leser

Beim Wenden umgekippt

Eine Autolenkerin fuhr am Donnerstag Nachmittag durch die Untere Gasse in Herdtlinsweiler. Beim Versuch, ihren Wagen zu wenden, berührte sie zwei geparkte Autos, wobei ihr eigenes Fahrzeug zur Seite kippte und auf derselben liegen blieb. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 10 000 Euro. Die Fahrerin kam, ebenso wie ihr Beifahrer, mit dem Schrecken weiter
  • 5
  • 838 Leser

Schulsanierung in Schorndorf im Verzug

OB Klopfer verärgert
Derzeit investiert die Stadt Schorndorf zwei Millionen Euro in die energetische Sanierung des Max-Planck-Gymnasiums (MPG) und der Gottlieb-Daimler-Realschule (GDRS). weiter

Tausende Fische verendet

Rudersberg. Die Polizei hat die Gründe untersucht, aus denen am vergangenen Wochenende in einem Zuchtteich im Ortsteil Oberdorf tausende Fische verendet sind. Die Ermittlungen haben ergeben, dass offensichtlich ein unbekannter Täter den Stecker der Teichpumpe gezogen hat und somit die Fische keinen Sauerstoff mehr bekommen haben. Denn als der Teichbesitzer weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Sommerfest Die Gschwender CDU feiert in Schlechtbach, Am Dorfplatz 9, am Sonntag, 13. September, ab 10.30 Uhr ein Sommerfest. Es gibt Salzkuchen, Mittagstisch und Kuchen. Ab 16 Uhr spielt der MV Gschwend. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Marc Chagall Der ökumenische Frauentreff Täferrot lädt zur Führung durch die Marc-Chagall-Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus in Aalen. Treffpunkt: am Montag, 14. September, um 17.45 Uhr am Pfarrhaus zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Eintritt plus Führung: 9 Euro. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Proben beginnen Der evangelische Kirchenchor der Kirchengemeinde Göggingen/Leinzell trifft sich am Montag, 14. September, um 20 Uhr im Kirchsaal der Johanniskirche Göggingen zur ersten Chorprobe nach den Ferien. Wer Freude am Singen hat, ist dazu eingeladen. weiter
  • 187 Leser

Mit Flohmarkt und viel Musik

Heute beginnt das dreitätige Stadtfest in Göppingen
In Göppingen beginnt heute das 26. Stadtfest. Bis Sonntag wird in der Innenstadt gefeiert. weiter
  • 210 Leser

Startklar fürs Schuljahr

Verbandshauptschule in Leinzell hat nun neue Fenster
Die Verbandshauptschule in Leinzell ist fit für den Schulbeginn. In den Ferien hat das Gebäude in 17 Klassenzimmern neue Fenster bekommen. Zudem wurden die Toiletten der Jungs umgebaut. weiter

Modernisierte Ausbildungen

Neue Ausbildungsberufe
Ab 2009 stehen für Schüler zwei neue sowie zwei modernisierte Ausbildungen zur Wahl. Als neue Ausbildungsberufe präsentieren sich der Bergbautechnologe sowie der Industrieelektriker. Bei Letzterem können die Azubis zwischen den Fachrichtungen Betriebstechnik sowie Geräte und Systeme wählen. Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre.Zu seinen integrativen weiter
  • 217 Leser

Mobile Auszubildende

Ostdeutsche Jugendliche nehmen weitere Wege in Kauf
Ostdeutsche Jugendliche nehmen für eine Ausbildung weite Wege in Kauf. Dies zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). weiter
  • 254 Leser
Wahlsplitter
Für junge Familien Kinderbetreuung war eines der Themen, über das sich der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange bei seinem Besuch in Leinzell mit Bürgermeister Ralph Leischner und Gemeinderäten ausgetauscht hat. Sie besuchten den evangelischen Kindergarten Villa Kunterbunt und den katholischen Kindergarten St. Georg. Lange begrüßte, dass weiter

Schäden behoben

Leinzeller Kirche St. Georg in einem Monat wieder offen
Gute Nachricht für die Leinzeller: Sie können ihre wegen eines Deckenschadens seit April geschlossene St.-Georgs-Kirche voraussichtlich im Oktober wieder nutzen. Pünktlich zur Einweihung des neuen katholischen Gemeindezentrums gegenüber. weiter

Auf Achse für den Frieden

Brigitte Wick und Wolfgang Schlupp-Hauck waren 700 Kilometer auf dem Tandem unterwegs
Für Frieden und Abrüstung traten Brigitte Wick und Wolfgang Schlupp-Hauck in den vergangenen Wochen heftig in die Pedale. 700 Kilometer waren sie auf einem Tandem unterwegs. An ihrem Zielpunkt trafen sie auf weitere Mutlanger Aktivisten. weiter
Kurz und Bündig
Alt-Katholiken Für die Alt-Katholiken in Gmünd und Umgebung findet am Samstag, 13. September, um elf Uhr eine Eucharistiefeier in der Herrgottsruhkapelle am Leonhardsfriedhof statt. Anschließend werden bei einer Gemeindeversammlung die Abgeordneten gewählt, die bei einer außerordentlichen Bistumssynode im November den neuen Bischof des Bistums wählen. weiter
Kurz und Bündig
Babysitter Beim Deutschen Kinderschutzbund in Gmünd beginnt am Mittwoch, 23. Sepetmber, von 17.30 Uhr bis 19 Uhr der nächste Babysitterkurs. An 5 Abenden - jeweils mittwochs zur gleichen Zeit - können Jugendliche ab 14 Jahren Kenntnisse rund ums Baby/Kleinkind erwerben. Der Kurs schließt mit dem „Babysitterdiplom“ ab. Auf Wunsch könnnen weiter

Studiengang als Selbstläufer

DHBW Heidenheim und Hochschule Aalen kooperieren bei Studienangebot
Der Bedarf für ein gemeinsames berufsbegleitendes Studienangebot von Dualer Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heidenheim und der Hochschule Aalen scheint zu existieren. Beim Aufbau des ab 2010 angebotenen „Master of Business Administration“ (MBA) war von Anfang an die Wirtschaft mit eingebunden. „Hier haben sich Personen gefunden, weiter
  • 5
  • 378 Leser

Regeln, Kennenlernen, Nachtwache

Zeltlager der Kolpingjugend Schwäbisch Gmünd in der Nähe von Bopfingen
In diesem Jahr verbrachte die Kolpingjugend Schwäbisch Gmünd ihr Zeltlager mit den Kolpingjugenden aus Ottenbach und Schorndorf in der Nähe von Bopfingen. weiter

Freiwillige Spender gesucht

Waldstetten. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet dringend um Blutspenden. Bürger haben die Gelegenheit am Dienstag, 15. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Waldstetter Stuifenhalle. Der Sommerurlaub ist vorbei, die Tage werden kürzer, nun müsse ausreichend Blut gespendet werden, um die medizinische Versorgung vieler Patienten zu gewährleisten, weiter

Antrittsbesuch beim Landrat

Schwäbisch Gmünd. Zu einem ersten Meinungsaustausch begrüßte Landrat Klaus Pavel den neuen Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister, Richard Arnold, im Landratsamt in Aalen. Pavel informierte über das Margaritenheim in Schwäbisch Gmünd und den aktuellen Stand auf dem Weg zum Haus der Gesundheit sowie über die aktuellen Baumaßnahmen am Gmünder Berufsschulzentrum. weiter

Musikalisches Märchen

Kinderferienprogramm des Musikvereins Mutlangen
Das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofiew haben die kleinen Musikfreunde beim Kinderferienprogramm vom Musikverein Mutlangen mit verschiedenen Instrumenten nachgespielt. weiter

In und um Elbflorenz jede Menge erlebt

Beeindruckt von der Fülle des Erlebten in und um „Elbflorenz“, zeigen sich vor der Moritzburg die Mutlanger Altersgenossen des Jahrgangs 1944. Sie erkundeten Dresden mit Zwinger, Grünem Gewölbe, Langer Wand und Brühlscher Terrasse. Lauschten den Klängen der Orgel in der Frauenkirche. Erlebten in semperschen Räumen die „Salome“. weiter

Marktlage stabilisiert sich

YTAB-Group beschäftigt aktuell 126 Mitarbeiter im Werk in Brainkofen
Vor einem Jahr hat die YTAB-Group die einstige Firma Geiger in Brainkofen übernommen. Am Donnerstag zog Gesellschafter Arne Vraalsen beim Tag der offenen Tür für Kunden und Lieferanten Bilanz. Aus seiner Sicht ist eine Marktstabilisierung nach der wirtschaftlichen Krise erreicht. Gute Nachrichten für die 126 Mitarbeiter am Ort. weiter
  • 163 Leser

Foto und Acryl im Rathaus

Vernissage: 20. September
Malerei und Fotografie treffen sich bei der Ausstellung von Cornelia Seibt und Inge Funk-Schmid im Waldstetter Rathaus. Vernissage ist am 20. September. weiter

Im Oktober fertig

Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg ist saniert
Der grobe Belag ist schon drauf auf der neuen Straße zwischen Wißgoldingen und Rechberg. Bis Mitte, spätestens Ende Oktober soll laut Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold die Landesstraße komplett saniert sein. Dann kann sie für den Verkehr wieder freigegeben werden. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Straßenbeleuchtung Um diese geht es bei der Sitzung des Technischen Ausschusses in Böbingen. Unter anderem sprechen die Mitglieder über die Lichter im Baugebiet „Hagenäcker“, über den Austausch der alten Pilzleuchten und über Einsparmöglichkeiten. Auch Bausachen stehen an. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Frauen treffen sich... Am Mittwoch, 16. September, heißt es das bei der evangelischen Erwachsenenbildung im Heubacher Gemeindehaus. Von 9 bis 11 Uhr wird gefrühstückt und die Anwesenden besprechen das Binden von Herbstkränzen. weiter
  • 188 Leser
Zur Person

Dank an treue Emag-Mitarbeiter

Heubach. Für ihre langjährige Treue zum Unternehmen wurden bei der Emag Automation GmbH in Heubach drei Mitarbeiter geehrt. Im Rahmen einer kleinen Feier bedankten sich Geschäftsleitung und Betriebsrat bei Roland Beißwenger und Manfred Bressel für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit und bei Rainer Gröner für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit. weiter
  • 1404 Leser

60er-Ausflug der Böbinger Altersgenossen

Nach Rüdesheim in die Drosselgass, in die Stadt Köln und nach Koblenz zog es bei ihrem 60er-Ausflug die Altersgenossen aus Böbingen des Jahrganges 1949/ 50 mit ihren Partnern. Drei Tage lang wurden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten per Bus, zu Fuß und per Schiff entlang des Rheins erkundet. Aber nicht nur Kultur- und Geschichte begleiteten sie dabei, weiter

Nachtpatrouille wird verlegt

Welzheim. Entgegen der Flyer der Limes-Cicerones werden folgende Terminänderungen im Monat September bekanntgegeben. Die Nachtpatrouille vom 12. September in Welzheim wird auf den 26. September nach Rainau- Buch um 19 Uhr verlegt. Sie beginnt am Kiosk des Bucher Stausees. Eintritt Einzelpersonen 3 Euro, Ehepaare 5 Euro und Familien mit zwei Kindern weiter
  • 105 Leser
Kleine Katastrophen“, „hinrichten“, „Negerbuben“ oder „Nachtwächter“: Andreas Welzenbach, geboren 1965 in Aalen, spielt in seinen Holzskulpturen mit den etablierten Vorstellungen von Kunst und den Konventionen kleinbürgerlicher Ästhetik. Ein schwarzer Humor durchzieht seine Werke und hilft dem Betrachter auf weiter
  • 263 Leser

Abschluss der Sommerferien

Unterhaltung mit Kolpingkapelle, Bewirtung und Attraktionen
Zum Abschluss der Sommerferien findet am kommenden Sonntag, 13. September, am Kolpinghaus bei Bargau wieder das Bergfest der Kolpingsfamilie statt. weiter

In Eigenregie ausgebaut

Neuer Mannschaftstransportwagen zum Jubiläum
Zum einen feiert die Jugendfeuerwehr aus Schechingen am kommenden Wochenende ihr 15-jähriges Bestehen, zum anderen wird der neue Mannschaftstransportwagen übergeben. Grund genug, ein Fest mit großem Rahmenprogramm, darunter ein Wettbewerb und die Fahrzeugweihe, beim Feuerwehrgerätehaus auszurichten. weiter

Die ganze Gemeinde feiert

Kulinarische Spezialitäten, buntes Programm und Musik
Es ist einiges geboten, am kommenden Wochenende in Mögglingen: mit zwei Omnibussen reist eine Reisegruppe aus der französischen Partnergemeinde Saleux zu ihrem Jahresbesuch nach Mögglingen an. weiter

Sträuble – Gebäck mit Tradition

Ursprung des Festes geht auf die Beiswanger Wallfahrt zurück
Seit mehr als 200 Jahren feiern die Hussenhofener ihr „Sträublesfest“. Der Ursprung liegt wohl in der Beiswanger Wallfahrt, die alljährlich an Maria Geburt – dem 8. September bzw. in der darauf folgenden Woche stattfand und auch heute noch stattfindet. weiter

Ein Kilometer mit 20 Prozent

5. Lauterner Landschaftsläufe: Startschuss ist am Sonntag um 9.30 Uhr
Zum fünften Mal werden die Lauterner Landschaftsläufe ausgetragen. Am Sonntag ab 9.30 Uhr geht es los. Auch diesmal hofft der Veranstalter darauf, „mindestens 300 Läufer am Start zu haben“, sagt Hauptorganisator Bernhard Deininger. weiter

DGB lädt zur Diskussion

Heidenheim. Auf Einladung der DGB-Region Ostwürttemberg diskutieren am Mittwoch, 16. September, um 17 Uhr im Eugen-Loderer-Altenzentrum in Heidenheim die fünf Bundestagskandidaten Roderich Kiesewetter (CDU), Claudia Sünder (SPD), Jürgen Rieg (FDP), Brian Krause ( Grüne), sowie Veronika Stossun (Linke). Es geht um die Themen Finanz- und Wirtschaftskrise, weiter

Gewissenhaft auswählen

Bevor man sich für einen Pflegedienst entscheidet sollte man sich gut informieren
Benötigt ein Mensch ambulante Hilfe, bieten Pflegedienste meist die geeignete Lösung. Allerdings gilt es bei der Auswahl einige Qualitätskriterien zu beachten. Der Landesverband freie ambulante Krankenpflege Nordrhein-Westfalen empfiehlt zunächst, sich bei der Auswahl die nötige Zeit zu nehmen und nicht vorschnell zu entscheiden. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Ortschafstrat Hussenhofen Der neue Ortschaftsrat in Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern tagt am Dienstag, 15. September, um 19 Uhr erstmals im Bezirksamt Hussenhofen. Dabei werden Ortsvorsteher Johannes Schmid und die ausscheidenden Ortschaftsräte verabschiedet. OB Richard Arnold wird die neuen Ortschaftsräte verpflichten. Zudem gibt es Vorschläge zur Wahl weiter
  • 5
Kurz und Bündig
Sprachberatung Am Dienstag, 15. September, findet von 16 bis 17.30 Uhr die VHS-Einstufungsberatung für Englisch statt. Sprachkursinteressenten empfiehlt die Volkshochschule, sich vor der Anmeldung beraten zu lassen, welcher Kurs der richtige ist. Die Beratung für Englisch findet im VHS-Haus am Münsterplatz im Foyer statt. weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Der ADFC lädt am kommenden Sonntag, dem Tag des offenen Denkmals, zu einer Radtour von Gmünd nach Alfdorf und weiter nach Welzheim zum Fest im Römerkastell ein. Von dort geht’s Richtung Wieslauftal und nach Rudersberg-Steinenberg zum Trödel- und Kunstmarkt und remsaufwärts zurück nach Gmünd. Die Strecke ist 70 Kilometer lang, Treffpunkt weiter
Kurz und Bündig
Freibad länger offen Das Gmünder Freibad bleibt bis einschließlich Sonntag, 20. September, geöffnet. Damit reagieren die Stadtwerke auf das angekündigte gute Wetter. In der Verlängerungswoche sind das Sportbecken und das Sprungbecken nicht mehr beheizt. Alle anderen Einrichtungen des Gmünder Freibads sind wie gewohnt in Betrieb. Ab Montag, 14. September, weiter
Kurz und Bündig
Tauschnetz Bumerang Das Tausch-netz Bumerang lädt am kommenden Montag, 14. September, ab 19.30 Uhr zum nächsten Treffen ins Nachbarschaftszentrum FUN in der Antiber Str. 17 auf dem Hardt ein. In geselliger Runde finden Tauschgeschäfte und Nachbarschaftsgespräche statt. Weitere Infos sind im Internet unter www.bumerang-gd.de zu finden oder bei Werner weiter

Früheres Aus für rote Plaketten?

Land denkt über schärfere Regeln für Umweltzonen nach
Dürfen Autos mit roter Umweltplakette schon vor 2012 nicht mehr in die Gmünder Innenstadt? Zwischen Regierungspräsidium und Umweltministerium laufen Gespräche darüber, ob die Regeln für die Umweltzonen im Land verschärft werden müssen. weiter

Klassik-Rock vom Feinsten

GMÜNDER TAGESPOST präsentiert im Oktober Barclay James Harvest
Seit den 70er Jahren ist ihr Erfolg ungebrochen, nun kommen sie wieder nach Deutschland. Barclay James Harvest, mit Les Holroyd an der Spitze. Am Samstag, 10. Oktober, 20.30 Uhr ist Barclay James Harvest feat. Les Holroyd with City of Prague Philharmonic Orchestra im Stadtgarten zu sehen, präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST. weiter

Wie heißt das Küchenteam?

Zwei Wochen haben 99 Jungs und Mädels ihre Ferien im Paulushaus bei Lindach verbracht
„Natur pur“ lautet das Motto des Evangelischen Ferienwaldheims im Paulushaus bei Lindach – und das haben die 99 Jungs und Mädchen jeden Tag erlebt. Heute geht es zum letzten Mal in den Wald. weiter
Polizeibericht
Betrunken und aggressivSchwäbisch Gmünd. Der Polizei wurde am Mittwoch gegen 20.20 Uhr mitgeteilt, dass ein Frau in einer Gaststätte am Bahnhof andere Gäste anpöble und ihre Zeche nicht bezahlen wolle. Weiter teilte die Anruferin mit, dass sie von der Unbekannten auch geschlagen worden sei. Zwei Polizisten begaben sich dorthin. Selbst in deren Beisein weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Bargau In einer Sitzung des Bargauer Ortschaftsrates werden am kommenden Montag ab 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus die ausscheidenden Ortschaftsräte verabschiedet und die neu gewählten verpflichtet. Außerdem macht das Gremium Vorschläge zur Wahl des Ortsvorstehers und dessen Stellvertreter. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Thema Demenz Wie gehe ich mit einem demenzkranken Menschen richtig um? Darüber spricht Dr. Xenia Vosen-Pütz am heutigen Freitag ab 19 Uhr im Prediger auf Einladung des Roten Kreuzes. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei. Bei Bedarf können erkrankte Angehörige während des Vortrags in einer Betreuungsgruppe kostenlos betreut werden. weiter
Kurz und Bündig
Frauen im Beruf Ein Seminar über Zeit- und Selbstmanagement für berufstätige Frauen jeden Alters oder solche, die es wieder werden wollen, bietet die Gmünder Agentur für Arbeit am Montag, 14. September, von 9.30 bis 11.30 Uhr (Sitzungssaal 209, 2. Stock) an. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Für Eltern Alles was man für den Umgang mit seinem Baby wissen sollte, vermittelt ein Kurs am Dienstag, 15. September, ab 19 Uhr im Margaritenhospital. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro pro Paar. Bei Rückfragen und zur Anmeldung kann man sich nachmittags an das Team der Neugeborenenstation (Telefon 07171/9123360) wenden. weiter
  • 170 Leser

Führung an der Münster-Orgel

Schwäbisch Gmünd. Münsterorganist Stephan Beck bietet am Sonntag, 13. September, um 16.30 Uhr zum „Tag des offenen Denkmals“ eine Orgelführung an der neu renovierten Klais-Orgel des Heilig-Kreuz-Münsters an. Die Münsterorgel die größte Orgel im Ostalbkreis und nicht nur wegen ihres hervorragenden Klangs, sondern auch wegen des Barockgehäuses weiter
  • 147 Leser

Briefmarken ausgestellt

Schwäbisch Gmünd. In der Schwerzerhalle richten der Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 und die Jungen Briefmarkenfreunde Schwäbisch Gmünd am kommenden Sonntag ihre Ausstellung Ostalbria aus. Ab neun Uhr steht die Ein-Rahmen-Schau, in der auch Exponate von Sammlern bewertet werden, allen Interessierten offen. Gelegenheit zu Tausch und Börse besteht weiter
  • 116 Leser

Hefezöpfe für Eriwan

Gmünder Bäcker backen für die Küche der Barmherzigkeit
Damit Kinder und alte Menschen in Eriwan täglich ihr Brot bekommen, backen Gmünder Bäcker Hefezöpfe. Diese verkaufen sie morgen in der Postgasse. Der Erlös geht komplett an die Bäckerei der Küche der Barmherzigkeit. weiter
Vor 25 Jahren
Michael LängeIm Dunkeln Neuneinhalb Stunden sind die Unterbettringer ohne Strom. Richtig gespürt haben das jedoch wenige. Denn die Bettringer sind an diesem Abend früh ins Bett gegangen. Anders können sich die Stadtwerke die wenigen Rückmeldungen nicht erklären. Ursache war ein durchgeschmortes Kabel.Geißler bleibt Generalsekretär Bundeskanzler Helmut weiter

Deutliche Bedenken zur Werkrealschule

Informations- und Diskussionsabend am Donnerstag im Prediger – Kritik der Hauptschulvertreter an der Reform
Ist die neue Werkrealschule im kommenden Schuljahr Fluch oder Segen? Oder eine Wundertüte? Die Diskussion am Donnerstag im Prediger hat gezeigt, dass es viele Bedenken auf Seiten der Hauptschulen gibt. CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold plädierte für eine faire Chance dieser am Beginn stehenden Reform. weiter

Schäuble heute in der Moschee

Schwäbisch Gmünd. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble wird heute um 20 Uhr auf Einladung von Norbert Barthle im früheren Baumarkt und der künftigen Ditib-Moschee im Becherlehen ab 20 Uhr über Fortschritte der Integration und über Sicherheit in Deutschland reden. Er wird etwa eine Stunde lang mit Bürgern diskutieren. Die Gmünder CDU freut sich auf weiter
  • 1
  • 148 Leser

Auto-Rallye hautnah erleben

Verein Hilfe für Togo weiß alle Altersschichten zu begeistern
Es verspricht wieder einer der Höhepunkte im Jahresprogramm der Gemeinde Waldstetten zu werden: das Togo-Fest 2009 auf dem Schlatthof. Denn neben dem attraktiven Rahmenprogramm, das die Besucher alljährlich sonntags erwartet, stehen am 12. September die Maibaumprämierung sowie die Wahl zum „Mister Maibaum“ an. weiter
  • 198 Leser

Sorgsamer Umgang mit Natur wirkt gegen Krise

Grüner Bundestagsfraktionschef Fritz Kuhn und Gmünder Grünen-Kandidatin Ulrike Sturm besuchen Weleda-Gärten
Es war kein Gespräch über Schwarz-Gelb oder Rot-Grün: Der Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen, Fritz Kuhn, besuchte am Donnerstag mit der Grünen-Kandidatin des Wahlkreises Backnang-Gmünd die Weleda-Gärten. Und nahm dabei eine Menge Eindrücke mit. weiter
  • 5
  • 546 Leser

Nasser Schwamm unterm Kleid

Die Proben für das Stück „Die Geigenfee von Lautern“ sind in vollem Gange – ab Mittwoch Kartenvorverkauf
Sie war die Geigenfee aus Lautern und spielte sogar vor der württembergischen Königin Olga im Schloss in Stuttgart. Die Geschichte der zwölfjährigen Anna Rohleder aus dem 19. Jahrhundert lebt heuer in einem Theaterstück in Lautern wieder auf. weiter
  • 129 Leser

Guter Standort Gmünd

Modegeschäft „Street One“ im Mohren-Naze eröffnet
140 Quadratmeter Verkaufsfläche, vier Mitarbeiter und jede Menge Mode: „Street One“ öffnete am Donnerstag seine Pforten im Mohren-Naze. Eine Premiere für Gmünd. weiter
  • 3
  • 368 Leser

Blitzhochzeit

Es war vor neun Jahren, als ein guter Freund angekündigt hatte: „Am 01.01.01 heirate ich.“ Das Problem war nur: Er hatte keine Partnerin, keine Freundin, Lebensgefährtin, nicht einmal eine flüchtige Affäre, die zu heiraten sich angeboten hätte. Gut, zum 02.02.02 sah es nicht anders aus. Auch am 03.03.03 herrschte Flaute, und so weiter. Inzwischen weiter
  • 145 Leser

Eindrucksvolle Riten zur Altarweihe

Jede Menge tiefgreifender Symbolik am Sonntag ab 9.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster mit Bischof Gebhard Fürst
Altarweihen sind höchst selten geworden, gehen normalerweise einher mit Kirchweihen. Anders im Heilig-Kreuz-Münster. Bischof Dr. Gebhard Fürst weiht den neuen Altar zum Patrozinium am Sonntag ab 9.30 Uhr ein. Die Liturgie der Altarweihe ist reich an tiefer Symbolik. weiter
  • 210 Leser

Geschick und Wissen gefragt

Präsentiert von der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei
Nein, Gedichte müssen die Kandidaten beim Wettbewerb zum Mister Maibaum 2009 nicht rezitieren. Dafür haben sich die Organisatoren für die Meisterschaft am Samstag beim Togo-Fest andere schöne Aufgaben ausgedacht. weiter
  • 103 Leser

Neuer Hort an der Wasenschule in Abtsgmünd

Anmeldungen noch möglich
Zum Schuljahr 2009/2010 hat Abtsgmünd als eine der ersten Gemeinden im ländlichen Raum das Angebot „Hort an der Schule“ eingerichtet. Zehn Grundschüler werden an der Wasenschule täglich bis 17 Uhr betreut. weiter

Abtsgmünder in Castel Bolognese

Abtsgmünd. Anlässlich der dortigen Sportwoche besuchen Abtsgmünder bis Sonntag ihre Partnerstadt im italienischen Castel Bolognese. Über 150 Teilnehmer zählt die Delegation, teilt die Gemeinde Abtsgmünd mit, das sei die größte Abtsgmünder Abordnung seit Bestehen der Partnerschaft. Dies belege eindrücklich, wie die Partnerschaft unter der Federführung weiter

Benefizessen am Weltkindertag

Bis 14. September anmelden
Vor 20 Jahren haben die Staaten der Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention unterschrieben. Der Heubacher Förderverein (FöV) feiert jedes Jahr diesen Weltkindertag. Zum Jubiläum gibt’s am 20. September ein Benefizessen. weiter

„Schwof auf‘m Hof“ und Hoffest

Eschach. „Schwof auf‘m Hof“ mit den Altrockern „Bending stress zero“ gibt es heute ab 21 Uhr auf dem Bauernhof von Arnold und Sabina Kopp in Eschach. Am Sonntag, 13. September, ist ab 11 Uhr Hoffest als Ferienabschluss für die ganze Familie. Für Kinder gibt es eine Strohballenhüpfburg, Trampolin und Streichelzoo, Hofrundfahrten weiter

Wohngemeinschaft im Alter

Einzelzimmer mit Notrufanlage ermöglichen sicheres Wohnen
Seit Juli 2007 leben Bewohner im Haus Deinbach. Sie haben es sich mittlerweile gemütlich in ihren Einzel- und Doppelzimmern eingerichtet und ein wohnliches, freundliches und familiäres neues Zuhause im Zentrum von Großdeinbach gefunden. weiter
  • 108 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKaroline Kucher, Teckstraße 4, Hussenhofen, zum 102. GeburtstagAmanda Gairhos, Eutighofer Straße 15, zum 92. GeburtstagLydia Dicht, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 83. GeburtstagJohann Fuhrmann, Werrenwiesenstraße 34, zum 81. GeburtstagErna Schiffmann, Grünewaldstraße 4, Straßdorf, zum 78. GeburtstagOttmar Groß, Glaserhauer Straße 10, Herlikofen, weiter

Kreisstraße bei Wildgarten zu

Gschwend-Wildgarten. Zwischen Gschwend-Wildgarten und der Kreisgrenze Richtung Fichtenberg wird die Kreisstraße 3331 kommende Woche und in gut zwei Wochen voll gesperrt, weil der Belag saniert wird, teilt das Landratsamt Ostalbkreis mit. Die Sperrung beginnt am Montag, 14. September, und endet am Sonntag, 20. September. Im zweiten Abschnitt laufen weiter

Gottesdienst bei den Hohentannen

Gschwend-Frickenhofen. Die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen lädt am kommenden Sonntag, 13. September, um 11 Uhr zum Gottesdienst bei den Hohentannen ein. Es ist die letzte Kirche im Grünen in diesem Jahr. Nur bei ganz schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in die Kirche verlegt. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
  • 155 Leser

Vortrag zu Glaube und Evolution

Lorch. „Die Evolutionstheorie und ihre Folgen für Leben und Glauben“ heißt der zweite Vortrag des evangelischen Männerkreises. Der Vortrag beginnt am Montag, 14. September, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Lorch. Das Thema an diesem Abend lautet „Die biblischen Glaubenszeugnisse von der Entstehung der Welt im Verhältnis weiter

Gottesdienst im Grünen

Durlangen-Zimmerbach/Tanau. Die katholische Kirchengemeinde St. Cyriakus, Zimmerbach-Durlangen-Tanau, lädt am Sonntag, 13. September, um 10.15 Uhr zum Gottesdienst im Grünen bei der Leinmühle zwischen Mutlangen und Spraitbach. Danach können Gäste am Feuer mitgebrachte Würstchen grillen, für Getränke ist gesorgt. Bei schlechtem Wetter ist der Gottesdienst weiter

Zum Versuch mit Maissorten

Alfdorf-Mannholz. Interessierte Landwirte können am Dienstag, 15. September, zur Besichtigung eines großflächigen Maissortenversuchs nach Mannholz kommen. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft lädt mit dem Konzern BayWa Welzheim und den Züchterfirmen ein. Treffpunkt ist ein Maisacker – von Döllenhof nach Mannholz kommend, vor Mannholz links. Der weiter

Spaß mit nur einem Rad

Kinderferienprogramm in Mögglingen kommt bei den Kindern gut an
Greifvögel, Einräder und Bilderbuchkino – das alles gab’s beim Sommerferienprogramm der Gemeinde Mögglingen. Viele Kinder machten mit. weiter

Schmutz und Glanz im Museum

Ausflug der Ferienbetreuung des Kindergartens St. Georg aus Leinzell nach Gmünd
Das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik in Schwäbisch Gmünd haben die Jungs und Mädchen der Ferienbetreuung des Leinzeller Kindergartens St. Georg besucht. weiter

Herbstbörse in der Stadthalle

Lorch. Die Kirchengemeinden veranstalten am 19. September ihre Herbst-Bedarfsbörse von 9 bis 12 Uhr in der Lorcher Stadthalle. Wer eine Verkaufsnummer möchte, ruft am 14. September von 17 bis 19 Uhr an: Tel. (07172) 187184 oder 186432. Es gibt nur eine Nummer pro Person. Annahme der Ware ist am 18. September, 14.30 bis 16.30 Uhr, in der Halle. 15 Prozent weiter
  • 111 Leser

Über das Erinnern und Vergessen

GT-Ferien-Serie: Buchtipp (6) – Bibliotheksleiterin empfiehlt „Der Geschmack von Apfelkernen“
Einen Roman über das Erinnern und Vergessen und über die Lebenswahrheiten, die sich aus beidem erschließen können, empfiehlt Birgit Deckert-Rudolph (47), Leiterin der katholischen Bibliothek in Waldstetten: „Der Geschmack von Apfelkernen“ von Katharina Hagena. weiter

Regionalsport (23)

Dell'Era knackt den VfR

Fußball, Regionalliga: Pfullendorf schlägt Aalen 2:0
Den VfR Aalen hat es im siebten Spiel erwischt: Nach sechs Partien ohne Niederlage hat der Tabellenführer im soeben zu Ende gegangenen Spiel in Pfullendorf mit 0:2 verloren. Der Held des Abends auf Seiten der Gastgeber war Fabio Dell'Era, der kurz vor und kurz nach der Pause (44. und 49.) einnetzte. Am Ende muss man feststellen: Der Sieg geht für den weiter
  • 142 Leser

DJK II hat nichts zu verlieren

Volleyball, Damen, Pokal
Zum Kräftemessen David gegen Goliath kommt es am Freitag in der Straßdorfer Römersporthalle, wenn um 19 Uhr die zweite Mannschaft der DJK-Volleyballerinnen den VfB Ulm empfängt. weiter

Holen die SFD auswärts Punkte?

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen spielt beim TV Nellingen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen sind mit einer durchwachsenen Bilanz in die Landesligasaison gestartet. Beim TV Nellingen sollen nun am Sonntag die ersten Auswärtspunkte aufs Härtsfeld geholt werden. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.Der TV wird die Punkte aber keinesfalls kampflos an die Sportfreunde vergeben. Nur drei Punkte auf dem Konto nach drei Spielen weiter

TSV will nachlegen

Fußball, Landesliga: Essingen gastiert beim RSK Esslingen
Gegen den TV Nellingen holten die Landesligakicker des TSV Essingen die ersten Punkte der Saison. Nun will man am Sonntag um 15 Uhr beim Aufsteiger RSK Esslingen nachlegen.Der Sieg gegen Angstgegner Nellingen war ein Befreiungsschlag für den TSV Essingen. Am Sonntag bedarf es wohl einer nochmaligen Leistungssteigerung, will man im zweiten Auswärtsspiel weiter

Den Schwung mitnehmen

Fußball, Verbandsliga: Aalen reist zur SpVgg Au/Iller
Die U23 des VfR Aalen muss am Freitag zum Oberliga-Absteiger SpVgg Au/Iller reisen. Anpfiff der Verbandsliga-Partie ist um 17.30 Uhr.Die SpVgg Au/Iller hat eine schwere Zeit durchgemacht. Nach dem Aus in der Oberliga kam der finanzielle Engpass und die Auflösung des kompletten Kaders, ein neues Team wurde geformt. Mit null Punkten und erst zwei erzielten weiter
  • 104 Leser

Endstation nach der Vorrunde

Fußball, Ü40, Kleinfeld
In Hildrizhausen wurden die württembergischen Fußball-Meisterschaften im Kleinfeld ausgetragen. Für die Ü40 des TV Herlikofen war nach der Vorrunde Schluss. weiter

Neue Bestzeit

Leichtathletik: Kuntner stark
Grund zur Freude bei der LG Staufen war die neue 400-m-Bestzeit für Markus Kuntner. Zwei A-Jugendliche vertraten die LG Staufen beim 3. Feriensportfest in Flein. Dabei war Markus Kuntner im 400-m-Lauf schneller als die Männer-Konkurrenz und gewann die Stadionrunde in feinen 51,66 Sekunden. Damit unterbot der Lindacher seine bisherige Bestzeit um 17 weiter

Zum Auftakt zweimal Pokal

Neuauflage des „Strümpfelbach-Cups“ – Pokalduell gegen Württemberg-Ligisten
Pünktlich zum Saisonauftakt findet am kommenden Wochenende in der Bettringer Uhlandhalle der „Strümpfelbach-Cup“ statt. Neben der Präsentation der Jugendmannschaften stehen vor allem die zwei Pokalspiele der Herrenmannschaft gegen Württemberg-Ligist Sindelfingen und am Tag darauf gegen Treffelhausen im Blickpunkt. weiter

Startschuss zum VR-Cup

Fußball, D-Junioren
Auch 2009 wird wieder der VR-Cup des WFV ausgespielt. Der Startschuss für die 91 teilnehmenden D-Juniorenmannschaften fällt am Samstag, 12. September. weiter

Wie bei der Tour de France?

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen bereits am Freitagabend (19 Uhr) in Pfullendorf / Sorge um Kapitän Sulu und Haas
Mit dem SC Pfullendorf muss Tabellenführer VfR Aalen am heutigen Freitagabend (19 Uhr) bei einem Gegner antreten, der mit zum Kreis der Topfavoriten der Fußball-Regionalliga Süd zählt. „Wir wollen nicht mit leeren Händen heimkommen“, nennt VfR-Coach Rainer Scharinger das Ziel. weiter
  • 5
  • 689 Leser

Kleines Programm

Handball, Bezirkspokal, Frauen
Mit einem kleinen Programm eröffnen die Handballerinnen den Bezirkspokal. Im Bezirk Stauferland muss nur der TV Bargau ran. Mehr los ist dagegen im Bezirk Rems-Stuttgart. weiter

Derby in Lorch

Handball, Bezirkspokal, Männer: Zum Auftakt der Kracher gegen den TSV Alfdorf
Der TV Bargau hat am Wochenende mit einem Sieg in Steinheim den Anfang gemacht. Nun beginnt auch für die meisten anderen Bezirksvereine die Handballsaison. In der ersten Pokalrunde der Herren kommt es dabei gleich zu einem echten Kracher: Der TSV Lorch empfängt den TSV Alfdorf. weiter
  • 133 Leser

Aufsteiger zum Auftakt

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd tritt am Samstag beim TGV Beilstein an
Erstes Spiel, erster neuer Gegner: Die Handballer des TSB Gmünd treten zum Württembergligaauftakt am Samstag um 20 Uhr beim TGV Beilstein an. Für die Gastgeber ist es das erste Spiel in der neuen Liga. Sie werden auf einen TSB treffen, der personell einige Alternativen zu bieten hat. weiter

Sportmosaik

Ein kurzer Blick zurück: Nach dem sechsten Spieltag der Saison 2008/2009 rangierte der FC Normannia auf dem 15. Tabellenplatz der Fußball-Oberliga. Fünf Punkte und 8:18 Tore waren damals die magere Auftakt-Ausbeute unter dem damaligen Trainer Alexander Zorniger. Hinzu kam für den FCN eine 0:4-Pleite im WFV-Pokal-Achtelfinale gegen den FC Heidenheim. weiter
  • 151 Leser

Schechingens instabile Defensive

Fußball, Kreisliga A: In Essingen steht die löchrige FCS-Abwehr vor einer harten Bewährungsprobe
Vier Spieltage in der Kreisliga A sind absolviert, der TSV Großdeinbach mischt vorne mit. Nur eine Momentaufnahme? Auch gegen den TV Straßdorf wollen die Deinbacher dreifach punkten. weiter
  • 1
  • 183 Leser

Eine undankbare Aufgabe

Fußball, Kreisliga B I
Größer könnte der Unterschied nicht sein: Der Tabellenführer der Kreisliga B I, TV Lindach, tritt bei den TSF Gschwend, Tabellenletzter, an. weiter

Zeit zu punkten

Fußball, Bezirksliga: TV Heuchlingen empfängt im Aufsteigerduell den FC Röhlingen
Für den TV Heuchlingen wird es langsam Zeit. Zeit, die ersten Bezirksligapunkte einzufahren. Im Aufsteigerduell gegen den FC Röhlingen sollte das machbar sein. Im einzigen Gmünder Derby am Wochenende kämpfen Bettringen und Heubach um den Sieg. weiter
  • 162 Leser

Hinten droht der Super-GAU

Fußball, Oberliga: FC Normannia kann sich mit einem Sieg in Durlach in der ersten Tabellenhälfte festsetzen
Der VfL Kirchheim zieht davon, gleich sieben Vereine versuchen, den Ersten nicht aus den Augen zu verlieren. Einer dieser sieben Klubs ist der FC Normannia. Am Samstag (15.30 Uhr) geht’s für den Fußball-Oberligisten zum ASV Durlach. Auf dem Weg zum fünften Saisonsieg gibt’s jedoch große Probleme, vor allem in der Innenverteidigung. weiter
  • 250 Leser

Spiele am Wochenende

Landesliga bis Kreisliga B
Der FC Bargau will seine Siegesserie in der Bezirksliga fortsetzten. In der Kreisliga B I hat Spitzenreiter Lindach eine vermeintlich leichte Aufgabe beim Tabellenletzten in Gschwend. Das Spitzenspiel der Kreisliga B II steigt in Untergröningen. Der punktgleiche Tabellenzweite aus Dewangen kommt.LandesligaSamstag, 15.30 Uhr:SSV Ulm II – FV Zuffenhausen weiter

Mit einem Sieg im Soll

Fußball: FC Heidenheim empfängt am Samstag in der Gagfah-Arena den BVB II
Nach zwei unglücklichen Spielen, in denen der FC Heidenheim jeweils in der letzten Minute einen Treffer einstecken musste, soll es im Heimspiel gegen Borussia Dortmund II am Samstag um 14 Uhr in der Gagfah-Arena anders laufen. Mit einem Sieg wäre der FCH wieder auf Kurs. weiter

Spiele am Wochenende

3. Liga bis Verbandsliga
3. LigaFreitag, 19 Uhr:J. Regensburg – Kickers OffenbachSamstag, 14 Uhr:Dynamo Dresden – Holstein KielCZ Jena – Wacker BurghausenFC Ingolstadt – SV Werder Bremen IISV Sandhausen – FC Bayern IIVfB Stuttgart II – FC Rot-Weiß ErfurtWuppertaler SV – VfL OsnabrückFC Heidenheim – Bor. Dortmund IISonntag, 14 weiter

Überregional (86)

'Die Zeit für Spielereien ist vorbei'

US-Präsident Obama will Krankenversorgung für alle Amerikaner durchsetzen
Im Streit um die Reform des US-Gesundheitssystems steht ein Kompromiss bevor. Auch die Opposition will einem entsprechenden Gesetz zustimmen. weiter
  • 281 Leser

60 000 Stellen gefährdet im Maschinenbau

Experten rechnen einer Studie zufolge im deutschen Maschinenbau mit dem Wegfall von bis zu 60 000 Arbeitsplätzen. 'Die Wirtschaftskrise hat den deutschen Maschinenbau voll erfasst', sagte Martin Eisenhut von der Unternehmensberatung Roland Berger. Insgesamt arbeiten in der Branche rund 965 000 Menschen. 'Trotz aller Anzeichen für eine wirtschaftliche weiter
  • 416 Leser

7000 Verlage wollen sich vorstellen

Die 61. Frankfurter Buchmesse wird vom 14. bis 18. Oktober sein. Im Mittelpunkt der Messe steht in diesem Jahr die Digitalisierung in der Buch- und Medienbranche. Die Veranstalter rechnen mit Vertretern von mehr als 7000 Verlagen, Unternehmen und Institutionen aus mehr als 100 Ländern. Neben anderen werden die Autoren Günter Grass, Frank Schätzing, weiter
  • 276 Leser

Am Roulettetisch wird wieder gespielt

Deregulierung führt in die Katastrophe
Jetzt müssen die Finanzmärkte gebändigt werden, sagt Rudolf Hickel, Wirtschaftsprofessor an der Universität Bremen. Der Crash hat nicht erst mit der Lehman-Pleite begonnen, sondern sich lange davor abgezeichnet. weiter
  • 262 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EM-FINALE, Frauen in Helsinki England - Deutschland 2:6 (1:2) (Deutschland damit Europameister). WM-QUALIFIKATION, Europa, Gr. 5 Spanien - Estland 3:0 (1:0) Tabelle: 1. Spanien alle 8 Spiele/24 Punkte, 2. Bosnien 16, 3. Türkei 12, 4. Belgien 7, 5. Estland 5, 6. Armenien 4. Für WM qualifiziert: Spanien. WM-QUALIFIKATION, Südamerika Bolivien weiter
  • 346 Leser

Barroso überwindet letzte Hürde vor der Wiederwahl

Grüne rechnen mit 'keiner überzeugenden Mehrheit' für EU-Kommissionspräsidenten
Das Europaparlament entscheidet am 16. September in Straßburg über eine zweite Amtszeit von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso. Das haben die Fraktionsvorsitzenden beschlossen. Neben Linken und Grünen war auch die SPD beim Versuch gescheitert, eine rasche Abstimmung in der kommenden Woche zu verhindern. Die Bestätigung des liberalkonservativen weiter
  • 282 Leser

Behandelt wie ein Roboter

Selbstmorde unter Mitarbeitern der France Télécom rütteln Frankreich auf. Gründe für die Taten: unzumutbare Arbeitsbedingungen. weiter
  • 368 Leser

Bombe tief im Boden

Explosion erschüttert Ulmer Hauptbahnhof
Bei Bauarbeiten im Ulmer Hauptbahnhof ist am Mittwochabend eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg explodiert. Obwohl der Sachschaden beträchtlich ist, hatten umstehende Menschen Riesenglück: Wie durch ein Wunder wurde niemand ernsthaft verletzt. Ein Bauarbeiter erlitt lediglich eine leichte Prellung. Über den Gleisanlagen des Ulmer Hauptbahnhofs entsteht weiter
  • 320 Leser

Brand: Unglaubliches Verhalten

Bundestrainer rügt Lemgo - Mudrow Nachfolger von Baur
Handball-Bundestrainer Heiner Brand hat die Beurlaubung von Trainer Markus Baur und des Sportlichen Leiters Daniel Stephan beim TBV Lemgo gerügt. 'Ein unglaubliches Verhalten, das mich fast schon an die Methoden im Fußball erinnert', sagte Brand. Der TBV hatte Baur und Stephan einen Tag vor dem Saisonauftakt gegen Magdeburg von ihren Aufgaben entbunden. weiter
  • 286 Leser

Brot und Backwaren sind gefragt

. Die Verbraucher haben in der Wirtschaftskrise bei Brot und Backwaren nicht gespart. Der Umsatz sei stabil, berichtete der Verband der Großbäckereien in Düsseldorf. Vor diesem Hintergrund gebe es bei den rund 35 000 Beschäftigten der Großbäckereien bisher weder Kurzarbeit noch betriebsbedingte Kündigungen. Wegen des harten Wettbewerbs könnten die Verbraucher weiter
  • 421 Leser

CSU ärgert CDU mit NPD-Verbot

Bayern will neues Verfahren - Schäuble winkt empört ab
Mit der Forderung nach einem neuen NPD-Verbotsverfahren sucht die CSU Streit mit der CDU. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kündigte an, bis kommenden Sommer eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht vorzubereiten. Er verlässt damit die Linie der unionsregierten Länder und von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble und schwenkt auf die Position weiter
  • 318 Leser

Damen-Tennis bekommt Frischzellenkur

Zwei Teenies im Aufwind, eine stürmische Comeback-Mami und die Titelverteidigerin in bester Laune: Das Damen-Tennis bekommt bei den US Open in New York die dringend notwendige Frischzellenkur. Im heutigen Halbfinale bietet das Duell der beiden 19-jährigen 'Grünschnäbel' Caroline Wozniacki und Yanina Wickmayer einen Blick in die Zukunft. Der Showdown weiter
  • 265 Leser

Der Ruhm kam mit 'Dschinghis Khan'

Leslie Mandoki (eigentlich László Mándoki) wurde 1953 in Budapest geboren. Er floh 1975 aus Ungarn, um als Anhänger der studentischen Opposition Verfolgungen zu entgehen, und wurde deutscher Staatsbürger. Als Musiker wurde er als Mitglied der Band Dschinghis Khan weithin bekannt. Bereits 1982, noch während der Zeit bei Dschinghis Khan, veröffentlichte weiter
  • 297 Leser

Der Staat als Bürge

Deutsche Krise trägt den Namen HRE
Milliardenhilfen für die Banken - so sehen auch in Deutschland die Folgen der Lehman-Pleite aus. Doch es gibt verschiedene Formen der Unterstützung. weiter
  • 329 Leser

DEUTSCHE GRUPPE

Deutschland ist auf alle Fälle unter den besten acht Zweitplatzierten der neun WM-Qualifikationsgruppen und damit in der Play-off-Runde. Ein Remis gegen Russland und ein Sieg gegen Finnland würden sicher das Direktticket für die WM bedeuten. Gegen Finnland hat die DFB-Auswahl jedoch bisher die einzigen Punkte eingebüßt (3:3). Gruppe 4 Deutschland - weiter
  • 343 Leser

Die Mischung machts

Einige Unternehmen setzen schon auf den Wirtschaftsfaktor Frauen
Bisher tun sich Frauen schwer damit, in die Führungsetage zu gelangen. Das wird sich allerdings ändern. Denn Frauen sind einer der Megatrends im 21. Jahrhundert und einige Unternehmen steuern bereits um. weiter
  • 435 Leser

Dunkle Schatten überm Nachtrennen

Formel 1: In Monza herrscht Unruhe wegen eines drohenden Renault-Skandals
Mit dem Italien-Grand-Prix nimmt die Formel 1 Abschied aus Europa. Im Fahrerlager herrschte gestern Unruhe: Vor dem fünftletzten WM-Rennen wurde ein möglicher Renault-Skandal diskutiert. weiter
  • 378 Leser

Ein Schwips für 7200 Euro

Touristen in Italien kräftig abgezockt
7200 Euro für ein bisschen Champagner im Striplokal - das war einem Touristen in Mailand dann doch zu viel. Der Japaner geht auf die Barrikaden. Doch die Art von Touristen-Abzocke ist in Italien kein Einzelfall. weiter
  • 305 Leser

Eitel Sonnenschein an der Ostsee

Mecklenburg-Vorpommern hat die meisten Sonnenstunden
Mecklenburg-Vorpommern ist im Sommer wieder Deutschlands sonnenreichstes Bundesland gewesen. Sechs der zehn Orte, in denen in den Monaten Juni, Juli und August die Sonne am längsten strahlte, liegen laut Wetterdienst Meteomedia im Nordosten, wie der Landestourismusverband gestern mitteilte. Dort ließ sich die Sonne durchschnittlich fast zehn Stunden weiter
  • 349 Leser

EM-Medaille passé

Volleyballern reicht 3:1-Sieg gegen Slowakei nicht
Die erste Medaille der Geschichte wurde verpasst, aber Deutschlands Volleyballer feierten nach dem dritten Sieg in Serie bei den Europameisterschaften in der Türkei trotzdem mit einem Tanz auf dem Parkett. weiter
  • 289 Leser

Ermittlung wegen Geheimnisverrats

Nach Amoklauf verfolgen Staatsanwälte Weg von E-Mails
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt wegen der Weitergabe eines Berichts der Polizei zum Amoklauf vom 11. März wegen Geheimnisverrats. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur vom Donnerstag überprüfen Ermittler den Kreis der Empfänger bei Behörden, die mit der Aufklärung der Bluttat vom 11. März in Winnenden und Wendlingen befasst sind. weiter
  • 322 Leser

Erpressung: Zahnarzt muss ins Gefängnis

Aus Geldsorgen hat ein Zahnarzt aus Göppingen seinen Vermieter mehrere Stunden lang festgehalten und ihn mit Pistolen bedroht. Deswegen muss er für viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Ulm verurteilte ihn am Donnerstag wegen schwerer räuberischer Erpressung. Der Staatsanwalt hatte sechseinhalb Jahre, der Verteidiger dreieinhalb Jahre Haft weiter
  • 267 Leser

EU-Milliarden für Klimaschutz in Dritter Welt

Die EU-Kommission versucht, mit einem Milliarden-Angebot an die Entwicklungsländer Bewegung in die zähen Weltklimaverhandlungen zu bringen. Erstmals legte die Brüsseler Behörde gestern konkrete Zahlen auf den Tisch. Demnach soll Europa mit zwei bis 15 Milliarden Euro jährlich bis 2020 helfen, die Folgen des Klimawandels in der Dritten Welt zu bekämpfen. weiter
  • 271 Leser

Ex-Daimler-Chef wird 65 Jahre alt

Jürgen Schrempp ist jetzt Gastronom
Er wurde zum Inbegriff der sozialkalten Ausrichtung an den Aktionärsinteressen: Jürgen Schrempp. Jetzt wird der Ex-Daimler-Chrysler-Chef 65. weiter
  • 465 Leser

Finanzierung des Quelle-Geschäfts wohl gesichert

Versandhändler erzielt grundsätzliche Einigung mit Bankenkonsortium
Die weitere Finanzierung des Factoring-Geschäfts des insolventen Versandhändlers Quelle ist wohl gesichert. Factoring ist eine Finanzdienstleistung, die der kurzfristigen Umsatzfinanzierung dient. 'Die Banken haben sich heute Nacht grundsätzlich wirtschaftlich geeinigt', sagte Thomas Schulz, Sprecher des Insolvenzverwalters Klaus Hubert Görg. Die Banken weiter
  • 471 Leser

Genveränderungen im Leinsamen

Importe aus Kanada - Manipulationen in der EU streng verboten
Das Landwirtschaftsministerium warnt vor genmanipuliertem Leinsamen. Der Genuss sei unbedenklich, doch seien diese Körner in der EU verboten. weiter
  • 318 Leser

Gier und Gemeinwohl

Wie die Welt eine neue, bessere Finanzarchitektur aufbauen will
Aus dem Beinahe-Zusammenbruch des Bankensystems will die Welt Lehren ziehen. Einige Ansätze für eine stabilere Finanzarchitektur sind vereinbart worden. Wie sie umgesetzt und wirken werden, ist offen. weiter
  • 356 Leser

Gläserne Decke

Die gläserne Decke bezeichnet das Phänomen, dass Frauen bei ihrer Karriere innerhalb eines Unternehmens meist nicht über das mittlere Management hinauskommen. Und das, obwohl sie bezüglich der Leistung mit den Männern, die weiter aufsteigen, gleichauf sind. Das Bild der gläsernen Decke basiert auf einem Experiment mit Fischen: Mit einer Glasplatte wurden weiter
  • 460 Leser

Inka Grings erneut beste Torjägerin

Fußball-Nationalspielerin Inka Grings hat sich zum zweiten Mal in Folge den Titel der Torschützenkönigin bei einer EM gesichert. Die deutsche Fußballerin des Jahres erzielte bei der Endrunde in Finnland sechs Treffer und lies damit ihre Teamkollegin Fatmire Bajramaj, die Engländerin Eniola Aluko und die Schwedin Victoria Sandell Svensson (jeweils drei weiter
  • 273 Leser

Istanbuler Behörden ließen die Gefahr zu

Kritik des WWF: Illegale Siedlungen, Häuser in alten Flussbetten, marodes Kanalnetz
Die Behörden der türkischen Stadt Istanbul hätten komplett versagt, kritisiert die Umweltschutzorganisation World Wild Fund for Nature (WWF). Sie sei schuld daran, dass das schwere Unwetter mindestens 31 Tote gefordert hat. Die illegalen, aber von der Stadtverwaltung tolerierten Siedlungen seien besonders gefährdet, schreibt der WWF. Vor allem die in weiter
  • 332 Leser

Jackpot steigt auf 21 Millionen Euro

Der Lotto-Jackpot ist wieder nicht geknackt worden und steigt auf rund 21 Millionen Euro. Zum neunten Mal in Folge hatte am Mittwoch kein Spieler die sechs richtigen Gewinnzahlen plus Superzahl. Drei Tipper aus Brandenburg, Bremen und Sachsen-Anhalt erhalten für sechs Richtige ohne Superzahl jeweils 483 000 Euro. dpa weiter
  • 585 Leser

Junge Wilde wollen ins Viertelfinale

Basketballer sind bei der EM auf den Geschmack gekommen
Sie kamen als Lehrlinge, doch nach der mit Bravour bestanden Feuertaufe in der Vorrunde wollen Deutschlands 'junge Wilde' bei der Basketball-EM in Polen auf Anhieb ihr Meisterstück machen. 'Natürlich wollen wir nun auch ins Viertelfinale', sagte Jan-Hendrik Jagla vor dem Start heute in die Zwischenrunde (18.15 Uhr) gegen Griechenland. 'Eventuell reicht weiter
  • 268 Leser

Katze überlebt 18 Tage unter Schutt

Haus komplett abgebrannt - Meterhoher Berg aus Trümmern
Fast vier Wochen hat eine Katze im US-Staat Ohio unter den Trümmern eines abgebrannten Hauses überlebt. Halterin Sandy LaPierre hatte geglaubt, dass ihre einjährige Smoka in dem Feuer am 10. August umgekommen war. Tags darauf war ein Abbruchunternehmen angerückt, um das Gebäude in der Kleinstadt Franklin einzureißen. Am 4. September machte sich dann weiter
  • 354 Leser

Kein Platz für Kritiker

Frankfurter Buchmesse lädt zwei chinesische Autoren aus
Auf Druck Chinas haben Verantwortliche der Frankfurter Buchmesse zwei regierungskritische Chinesen ausgeladen. Sie sollten am Samstag an einem Symposium teilnehmen. Die Entscheidung sorgt für Kritik. weiter
  • 356 Leser

Kinder lieben Musik. ...

...Auch der Alltag gibt Kindern permanent was auf die Ohren. Erwachsene vergessen gerne, dass das kindliche Gehör wesentlich empfindlicher ist als ihr eigenes. Das gilt nicht nur für die Lautstärke, sondern auch für die Dauer der Beschallung. Musik aus dem Kopfhörer sollte es bei jungen Menschen nicht länger als zehn Minuten pro Tag geben. weiter
  • 707 Leser

Kleiner Kosmos Küche

Fatih Akins neuer Film gefällt in Venedig
Horror, Politik, Blut und Drama prägen das Programm der Filmfestspiele in Venedig, die allerdings jetzt von einer Komödie aufgemischt wurden: Fatih Akin zeigte 'Soul Kitchen' und bekam viel Applaus. weiter
  • 308 Leser

Klima- versus Denkmalschutz

Lange Abstimmungsverfahren und strenge Vorgaben führen zu Konflikten zwischen Denkmal- und Klimaschutz. Das soll sich ändern. weiter
  • 266 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Aus der Traum vom lieben Helfer

Schlimmer hätte es kaum kommen können: Ein Bundeswehroffizier löst einen Bombenabwurf auf geraubte Tanklastzüge aus, und dabei sterben nicht nur Taliban, sondern auch Zivilisten. So stellt es sich momentan dar. Ein Super-Gau, weil Deutschland so stolz darauf war, dass die Bundeswehr die Zivilbevölkerung schont. In Wahrheit ist der Traum vom Helfer in weiter
  • 327 Leser

KOMMENTAR · BUCHMESSE: Kuschen vor der Zensur

Seit einigen Jahren sucht sich die Frankfurter Buchmesse für die großen Gastauftritte immer wieder Länder aus, in denen es aktuell entweder religiöses oder gesellschaftspolitisches Konfliktpotenzial gibt. Die Organisatoren bekunden jedesmal wieder, dass die Buchmesse auch bei kritischen Themen ein Forum der Kommunikation sein möchte und legitimieren weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR: Neuer Stil ohne Niveau-Gefälle

Langsam wirds langweilig. Was nach Eintönigkeit aussieht, klingelt der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft als Superlativ in den Ohren. Fünfmal in Serie Europameister, zweimal hintereinander Weltmeister - da bleibt den männlichen Kicker-Kollegen nur der Neid auf Silvia Neid und deren fast unschlagbare Gefolgschaft. Anders als die Profis mit dem weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR: Preisnachlass birgt Gefahren

Schon zum zehnten Mal in diesem Jahr senken die Discounter für Teile ihres Lebensmittelsortiments die Preise. Die Verbraucher dürfen sich die Hände reiben, denn es handelt sich dabei meist um Güter des alltäglichen Bedarfs. Folglich hilft der Preiskampf im Handel den Verbrauchern dabei, bei den Lebenshaltungskosten zu sparen. Angesichts des Umstands, weiter
  • 397 Leser

Kraftwerksbau: Eon droht ein Fiasko

Der 1,2 Mrd. EUR teure Neubau des Steinkohlenkraftwerks in Datteln droht für Deutschlands größten Energieversorger Eon zum finanziellen Fiasko zu werden. Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hatte den Bebauungsplan aufgehoben. Bei der Genehmigung des Kraftwerks habe die Stadt das Gefährdungspotenzial des Kraftwerks und den Schutz weiter
  • 403 Leser

Leinsamen sind in Müsli und Brot zu finden

Bei Leinsamen handelt es sich um die Samen von Flachs, einer alten Kulturpflanze aus der Familie der Leingewächse. Die Pflanze wird zur Gewinnung von Fasern und Leinöl angebaut. Die nussig schmeckenden, fettreichen Samen sind aber auch - ganz oder geschrotet - in Müsli und Backwaren zu finden. Sie dienen der Ballaststoffanreicherung und gelten wegen weiter
  • 301 Leser

LEITARTIKEL · OPEL: Fragliche Zukunft

Die Ungewissheit war schon seit Wochen eine Zumutung, vor allem für die 50 000 Mitarbeiter in den europäischen Werken von Opel und der britischen Schwestermarke Vauxhall. Es war schon erstaunlich, dass die Beschäftigten in Rüsselsheim, Bochum, Eisenach und Kaiserslautern ihrem Job uneingeschränkt nachgegangen sind, das Unternehmen am Laufen gehalten weiter
  • 259 Leser

Leute im Blick

Barbara Becker Die Exfrau von Tennislegende Boris Becker, Barbara Becker (42), hat wieder geheiratet. In Miami (US-Bundesstaat Florida) gab sie dem belgischen Künstler Arne Quinze (37) am Mittwochabend (Ortszeit) das Jawort, wie Star-Friseur Udo Walz (65) gestern verriet. Walz ist Brautvater von Becker, reiste aber selbst nicht zur Hochzeit. 'Ich habe weiter
  • 361 Leser

Ministerium nimmt Oberst in Schutz

Das Verteidigungsministerium hat sich hinter den deutschen Oberst Georg Klein gestellt, der die Bombardierung der von den Taliban gekaperter Tanklastzüge in Afghanistan angeordnet hatte. Sprecher Thomas Raabe sagte, der Bericht eines Isaf-Teams, wonach Klein seine Kompetenzen überschritten habe, sei 'vorläufig und nicht konsolidiert'. Für die Beurteilung weiter
  • 294 Leser

Miroslav Klose: Erleichterung mit einem Schuss Bitterkeit

Angreifer geht nach seinen zwei Toren gegen Aserbaidschan in die Offensive und kündigt Gespräch mit van Gaal an
In der Torjägerliste der Nationalelf wandelt Miroslav Klose auf den Spuren von Gerd Müller. Nach seinem Doppelpack gegen Aserbaidschan galten Kloses Gedanken aber mehr seiner Situation beim FC Bayern. weiter
  • 323 Leser

NA SOWAS. . .

Ein aufmerksamer Nachbar und ein auf einer Sonnenliege ausgebreiteter Bademantel haben in Nürnberg zu einem größeren Einsatz von Polizei und Feuerwehr geführt. Ein Anwohner glaubte, auf dem Balkon des mehrstöckigen Hauses liege eine Frau. Als sich drei Stunden nichts rührte, rief er Polizei und Feuerwehr. Per Drehleiter stiegen Einsatzkräfte auf den weiter
  • 292 Leser

Nach Gala auf Wolke sieben

Grandioser 6:2-Sieg sichert deutschen Frauen den fünften EM-Titel in Folge
Deutschlands Fußball-Frauen bleiben in Europa das Maß aller Dinge. Durch einen sensationellen 6:2-Finalsieg gegen starke Engländerinnen sicherte sich die DFB-Elf ihren siebten EM-Titel - den fünften in Folge. weiter
  • 316 Leser

Netz von Wasserstofftankstellen geplant

Industriekonsortium um Autobauer Daimler unterzeichnet Absichtserklärung
Das Wasserstoff-Auto soll eine Zukunft bekommen. Ein Konsortium will flächendeckend Wasserstofftankstellen bereitstellen. Am Vortag verpflichteten sich bereits Hersteller zum Bau entsprechender Autos. weiter
  • 482 Leser

Neues Bündnis trommelt für Mindestlohn

Ein Bündnis aus neun Organisationen in Baden-Württemberg fordert einen gesetzlichen Mindestlohn von 7,50 EUR. Gemeinsame Aktionen sollen Bürger und Politiker für die Idee gewinnen, die ein 'Puzzleteil gegen Armut' werden soll, sagte Hermann Frank vom Wohlfahrtsverband 'Der Paritätische' vor Medienvertretern in Stuttgart. Das Bündnis schließe sich dem weiter
  • 405 Leser

NOTIZEN

Wieder Theater im Pfalzbau Nach einer zwei Jahre dauernden Sanierungszeit startet das Theater im Pfalzbau morgen mit einem Festakt und einer Neuinszenierung von Goethes Drama 'Torquato Tasso' in die neue Spielzeit. Die Sanierung des 1968 gebauten Konzert- und Theaterbaus in Ludwigshafen hat rund 34 Millionen Euro gekostet. Köhler nicht mehr Schirmherr weiter
  • 660 Leser

NOTIZEN

Weniger Kinder sterben Die Kindersterblichkeit ist nach Angaben von Unicef weltweit deutlich gesunken. 'Verglichen mit 1990 sterben heute jeden Tag 10 000 Kinder weniger', sagte Ann M. Veneman, Direktorin des Kinderfonds der Vereinten Nationen in New York. Doch noch immer erliegen jedes Jahr 8,8 Millionen Kinder oft vermeidbaren oder behandelbaren Krankheiten weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Lange Pause für Guerrero Fußball: Schock beim HSV: Nur wenige Tage nach Abwehrspieler Collin Benjamin hat auch Stürmer Paolo Guerrero vom Bundesliga-Spitzenreiter Hamburger SV einen Kreuzbandriss erlitten und wird mehrere Monate lang ausfallen. Der Peruaner zog sich diese Blessur am linken Knie beim WM-Qualifikationsspiel gegen Venezuela (1:3) zu und weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN

Haftbefehle nach Mord Ulm. Zwei Monate nach dem Mord an einem 55-Jährigen in Ulm haben die Ermittler ein Pärchen unter dringendem Tatverdacht verhaftet. Obwohl der 34-Jährige und seine 30-jährige Freundin eine Tatbeteiligung bestreiten, sei die Beweislast erdrückend, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Mitte Juli war der 55-Jährige weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN

Öl-Förderung stabil Die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) lässt ihre Rohöl-Förderquoten mit Blick auf erste Anzeichen für ein Ende der Rezession unverändert. Die Opec wolle nichts tun, was die derzeitige wirtschaftliche Erholung gefährde. Die vereinbarte Fördermenge der 12 Opec-Staaten liegt derzeit bei knapp unter 25 Mio. Barrel pro Tag. weiter
  • 382 Leser

Opel geht an Magna

Vier deutsche Standorte sollen bleiben, aber 3000 Stellen abgebaut werden
Opel gehört künftig dem Autozulieferer Magna und russischen Investoren. Die vier deutschen Standorte sollen bleiben, 3000 Stellen abgebaut werden. weiter
  • 280 Leser

Positive Daten aus den USA stützen Dax

Der Deutsche Aktienindex verlangsamte gestern seinen Höhenflug und schloss uneinheitlich. Zuvor erreichte der Index noch ein Jahreshoch von 5626 Punkten. Als Treiber galten zunächst positive Zahlen vom Arbeitsmarkt. So sank die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche überraschend deutlich. Das US-Handelsbilanzdefizit stieg weiter
  • 393 Leser

Preise für Lebensmittel sinken weiter

Der Preiskrieg im deutschen Lebensmittelhandel wird immer härter. Gestern hat Discount-Marktführer Aldi erneut die Preise für viele Produkte gesenkt, vom Käseaufschnitt über Fischstäbchen bis zum Champagner. Die bereits zehnte Preissenkungsrunde von Aldi in diesem Jahr dürfte auf den gesamten deutschen Lebensmittelhandel ausstrahlen. Aldi gilt in der weiter
  • 379 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag: Bielefeld - Ahlen, Düsseldorf - Augsburg (bd. 18), Klautern - Duisburg (20.30). - Samstag: 1860 München - Gr. Fürth, Rostock - Koblenz (bd. 13). - Sonntag: Oberhausen - Aachen, FSV Frankfurt - St. Pauli, Union Berlin - Paderborn (alle 13.30). - Montag: Cottbus - Karlsruher SC (20.15). 3. Liga - Fr.: Regensburg - Offenbach weiter
  • 316 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 17 849 398,30 Euro Gewinnklasse 2 483 724,50 Euro Gewinnklasse 3 82 453,00 Euro Gewinnklasse 4 3498,70 Euro Gewinnklasse 5 195,60 Euro Gewinnklasse 6 53,30 Euro Gewinnklasse 7 26,90 Euro Gewinnklasse 8 12,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 700 642,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 621 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen(2:2) Borussia Dortmund - FC Bayern München(1:2) 1899 Hoffenheim - VfL Bochum (2:0) SC Freiburg - Eintracht Frankfurt (1:0) Mainz 05 - Hertha BSC Berlin(1:1) 1. FC Nürnberg - Mönchengladbach (1:0) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - VfB Stuttgart (2:1) Sonntag, 15.30 Uhr Werder Bremen - Hannover 96 (3:0) weiter
  • 344 Leser

Riester-Rente muss korrigiert werden

Deutschland muss die Förderung der privaten Altersvorsorge korrigieren. Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) verstoßen drei Regelungen der Riester-Rente gegen EU-Recht. Bislang gilt die Riester-Förderung für Arbeitnehmer, die in Deutschland Steuern zahlen. Nach Ansicht des EuGH in Luxemburg werden Arbeitnehmer, die in Deutschland arbeiten, weiter
  • 484 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 111)

Das Klima in Saint-Denis und Umgebung wäre auf Jahre hinaus vergiftet.' 'Das ist mir auch schon durch den Kopf gegangen. Die Gefahr besteht, und wir sollten versuchen, die Risiken abzuwägen', sagte Bruno. 'Und da ist noch etwas, was mir Sorgen macht. Wir reden von Hamid als Kriegsverbrecher, und, zugegeben, es war schrecklich, was Hamid und die Force weiter
  • 293 Leser

Rund 600 Künstler wetteifern 'im Einklang mit der Natur'

In Südkorea hat die 'Kultur-OIympiade' begonnen
Sänger, Tänzer, Maler, Bildhauer und Poeten aus der ganzen Welt messen ihre künstlerischen Fähigkeiten bei der 'Kultur-Olympiade' in Südkorea. Nach einer Eröffnungsfeier am Vortag begann gestern der friedliche Wettstreit der Künstler im Rahmen der 3. Delphischen Spiele. An dem Festival auf der südkoreanischen Ferieninsel Cheju nehmen unter dem Motto weiter
  • 335 Leser

Seelenverwandte Pop-Götter

Interview mit Musiker Leslie Mandoki
Mit seinem Allstar-Projekt 'ManDoki Soulmates' hat der Musiker und Produzent Leslie Mandoki das Album 'Aquarelle' veröffentlicht. weiter
  • 340 Leser

SO SPIELTEN SIE

England - Deutschland 2:6 (1:2) England: Brown - Alex Scott, Asante, White, Stoney - Jill Scott, Chapman (86. Westwood) - Carney, Williams, Aluko (81. Sanderson) - Smith. Deutschland: Angerer (1. FFC Frankfurt) - Bresonik, Krahn (beide FCR Duisburg), Bartusiak (1. FFC Frankfurt), Peter (Turbine Potsdam) - Garefrekes (1. FFC Frankfurt), ab 83. Bajramaj weiter
  • 221 Leser

STICHWORT · US-GESUNDHEITSREFORM: Kein Verzicht auf die Pflicht

US-Präsident Barack Obama hat die Eckpunkte seiner Gesundheitsreform erläutert. Er ist dabei durchaus zu Kompromissen bereit. Hier einige der zentralen Regelungen, die Obama vorschlägt: Über die Einführung von Kreditgenossenschaften anstellte einer staatlichen Pflichtversicherung lässt Obama mit sich reden, versicherte demokratischen Parteifreunden weiter
  • 268 Leser

STUTTGARTER SZENE

Politikfreie Kanzel Getreu ihres Jahresmottos 'Über Gott und die Welt reden' hatte die katholische Kirchengemeinde St. Michael dieser Tage im Stuttgarter Stadtteil Sillenbuch die örtlichen Bundestagskandidaten zu einer Podiumsdiskussion geladen. Bewusst hatten die Veranstalter dabei die Kirche selbst als Ort für die Debatte gewählt. Begründung: 'Es weiter
  • 283 Leser

Stächele mahnt Ministerrunde

Finanzchef fordert Sparvorschläge ein
Finanzminister Stächele stimmt das Kabinett auf 'gewaltige Einsparungen' ein. Per Rundbrief hat er Sparvorschläge der Häuser angemahnt. Doch die Ressorts wehren sich gegen den drohenden Rotstift. weiter
  • 320 Leser

Tausende Privatanleger fallen aus allen Wolken

Lehman als Lehrstück für die Justiz: Ist die Bank ihrer Informationspflicht nachgekommen?
Zu den ganz großen Verlierern der Lehman-Pleite zählen viele Zehntausend Anleger. Allein in Deutschland wird die Zahl der Privatleute, die ein Lehman-Wertpapier gekauft hatten, auf 30 000 geschätzt. Was vielen von ihnen vermutlich nicht bewusst war: Mit der Pleite des Wertpapier-Herausgebers wurden auch die Wertpapiere selbst vollkommen wertlos. Anders weiter
  • 325 Leser

THEMA DES TAGES

EIN JAHR NACH DER LEHMAN-PLEITE Die gesamte Finanzwelt geriet ins Taumeln, als vor einem Jahr die Lehman-Bank zusammenbrach. Wir beschreiben, wie so etwas künftig verhindert werden soll. weiter
  • 278 Leser

TV-TIPP: Heiteres in harten Zeiten

Duelle, Dreikämpfe, Talkshows, Interviews . . . der Wahlkampf beherrscht das Programm. Doch auch in harten Zeiten gibt es Heiteres - selbst aus dem Arbeitslosenmilieu. Britische Kleinstadtkomödien haben ihren eigenen Charme. In Grasgeflüster (Samstag, 20.15 Uhr, Das Vierte) kommt eine hochverschuldete, arbeitslose Witwe mit grünem Daumen auf die Marihuanapflanze. weiter
  • 327 Leser

Viele Mängel beim Versand

Zwei Drittel der Internet-Anbieter in Deutschland arbeiten unkorrekt
Jeder zweite Internet-Verkäufer in Europa nimmt es mit den Rechten seiner Kunden nicht so genau und verweigert etwa die Rücknahme fehlerhafter Geräte. Die Mängelhäufigkeit in Deutschland ist hoch. weiter
  • 436 Leser

Washington verlangt Eintrittsgeld

US-Senat verabschiedet Einreisegebühr von rund sieben Euro
Deutsche und andere Besucher der USA müssen künftig zehn Dollar (6,90 Euro) bei der Einreise bezahlen. Dieser Regelung hat der Senat gestern zugestimmt. Die Regierung will mit dem Geld ein Werbeprogramm finanzieren, das den Tourismus ankurbeln soll. Das Gesetz soll nur für Länder gelten, deren Bürger bei Aufenthalten von weniger als 90 Tagen ohne Visum weiter
  • 264 Leser

Weg frei für AUA-Übernahme

Lufthansa hält bereits über 95 Prozent an der Airline
. Die Deutsche Lufthansa verfügt nach dem Auslaufen ihres Übernahmeangebots über 95,4 Prozent der Aktien an Austrian Airlines (AUA). Für 4,49 EUR pro Stück seien in den vergangenen Tagen 8,9 Prozent von Privataktionären eingesammelt worden, teilte Europas größte Airline mit. Damit ist der Weg frei, die verbliebenen Aktionäre mit Hilfe einer Zwangsabfindung weiter
  • 431 Leser

Weizenbier auf dem Vormarsch

Das Pils bekommt Konkurrenz durch Traditionsgebräu aus dem Süden - Der Markt schrumpft
Der Bierdurst der Deutschen lässt immer mehr nach. Innerhalb des Marktes verliert das Pils als Spitzenreiter immer mehr an Boden, dafür wird das Weizenbier quer durch die Republik immer beliebter. weiter
  • 448 Leser

Wenn jeder Dresdner einen Euro gibt . . .

Freundesverein der Museen kümmert sich um die Restaurierung des berühmten 'Canaletto-Blicks'
Der Freundesverein der Kunstsammlungen Dresden ist sehr rührig. Jetzt läuft eine Aktion für die Restaurierung eines berühmten Canaletto-Bildes. weiter
  • 291 Leser

Winterkorn bei Porsche noch ausgebremst

. VW-Chef Martin Winterkorn und VW-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch ziehen später in das Führungsgremium der Porsche SE ein als bisher vorgesehen. Entsprechende Medienberichte bestätigte ein VW-Sprecher gestern in Wolfsburg. Grund für die Verzögerung seien ungeklärte Details bei den Durchführungsverträgen, die die Einzelheiten der bis 2011 geplanten weiter
  • 420 Leser

Worauf Verbraucher achten müssen

Das EU-Recht schreibt vor, dass Verbraucher folgende Informationen auf einer Internetverkaufsseite finden müssen: Zum einen ist der Händler verpflichtet seine vollständigen Kontaktdaten anzugeben. Zudem müssen der Preis sowie alle anfallenden Extrakosten, zum Beispiel für den Versand, komplett aufgeführt sein. Zu Vollständigkeit ist der Händler auch weiter
  • 457 Leser

Leserbeiträge (1)

Zu "Anwohner sollen Raser aufhalten"

Als ehemaliger Triumphstädtler kenne ich die Problematik an der Langertstrasse sehr gut. Fast zwanzig Jahre habe ich diese Strasse befahren. Auch als der Belag noch schlechter war, hat sich kaum jemand an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit gehalten. Die Querungshilfen jetzt sind ja gut gemeint, aber bringen nicht viel zur Verkehrsberuhigung. Zeitweise

weiter
  • 2
  • 479 Leser